Issuu on Google+

Weltneuheit

»Cool Injection«

Kühlung direkt

Ihr Weg zur optimalen Zerspanung von Aluminium und Faser-Verbundwerkstoffen mit Lach-PKD-Werkzeugen

High speed cutting (HSC)

maximale Vorschübe und Spantiefen

perfekte Späneabfuhr

beste Oberflächenqualität bei Vor- und Fertigbearbeitung

längere Werkzeugstandzeiten und Wirtschaftlichkeit Think cool! Eine patentierte Idee von

®

®


dreborid

®

»Cool Injection« System Kühlung direkt - patentiert

LACH DIAMANT, der Pionier unter den Herstellern von Diamant-Werkzeugen, präsentiert wieder eine Weltneuheit: X die Kühlung erfolgt direkt durch die Spanfläche der PKD-Schneide

Besonders empfohlen für die Bearbeitung von Aluminium, Faser-Verbundwerkstoffen – CFK – GFK – und anderen abrasiven Materialien:

X die PKD-Schneide wird Bestandteil des Kühlkanals

XZylinderköpfe – Beispiel Al Si 9-11 Xdie Mündungsöffnung des Kühlmittelstrahles – liquid oder gasförmig – befindet sich direkt in der PKD-Spanfläche

XKarosserierahmen XGetriebegehäuse

Xdas austretende Kühlmedium gelangt direkt zur Schneidkante Xgezielte Wärmeabfuhr der PKD-Schneide im Materialeingriff

XFahrwerksteile XMotorblöcke

Xoptimale Kühlung und Spanabfuhr

»Cool Injection« – Kühlung direkt – schützt – schont und kühlt die Spanfläche – optional lieferbar für PKD-Fräser, -Bohrer, -Stufenbohrer und PKD/CBN-Drehschneiden

Donaustr. 17 · D-63452 Hanau Tel:+49-6181-103-0 · Fax:+49-6181-103860 office@lach-diamant.de · www.lach-diamant.de

®

08/10

®


Cool Injection - Kühlung direkt