LABEL56 // 2018-10

Page 1

OKTOBER 2018 • LIFESTYLE MAGAZIN • WWW.LABEL56.DE

LABEL

56 ESSEN & TRINKEN

TEE – NICHT NUR IN DER KALTEN JAHRESZEIT GESUND UND BELIEBT

LEBEN & DESIGN

EVERGREENS DER DESIGN BESTSELLER: STÜHLE

AUTOMOBIL & MOTOR

DER MERCEDES-AMG C 63 S: MEHR AGILITÄT FÜR DAS KRAFTPAKET DER C-KLASSE

REISEN & HOTSPOTS

BARCELONA – DIE HAUPTSTADT KATALONIENS

TECHNIK & INNOVATION IPHONE XS UND IPHONE XS MAX BRINGEN DIE BESTEN UND GRÖßTEN DISPLAYS AUF DAS IPHONE

AMELIE KOHN

KOMMUNIKATIONSLEITUNG DRK


WENN KRANK, DANN CLICK DOCH.

/

CLICKDOC ist Dein Gesundheitsportal für Arzttermine und vieles mehr.

www.clickdoc.de


LABEL

56

Editorial Liebe Leserinnen und Leser, liebe LABEL56-Region, die Natur gibt uns „Leben aus erster Hand“, sie ist der beste Lehrmeister. Einfach aus der Tür treten, sich hinein in die Natur begeben und die Welt so erfahren und erleben, wie sie ist: elementar, abwechslungsreich und nicht ganz kontrollier- und beherrschbar. Unmittelbar begegnen wir den Elementen, atmen die Luft ein, spüren den Boden unter den Füßen und das Wasser auf unserer Haut. Draußensein macht Freude und gibt Kraft. Willkommen im Oktober. Tauchen Sie in dieser Ausgabe in die kreative Welt der echten Amelie. Ihre ganze Freizeit hatte Amelie Kohn der selbst gegründeten Plattform „Refugees in Koblenz” gewidmet und gezeigt, dass Kreativität gepaart mit Empathie und gekonnter Kommunikation zu Erfolgen führt. Für ihr soziales Engagement wurde sie mehrfach ausgezeichnet, unter anderem von Ministerpräsidentin Malu Dreyer und der Stadt Koblenz. Wir haben mit der jungen Frau über ihren Besuch bei der Bundeskanzlerin gesprochen und sie zu ihrem Wechsel aus der Agenturwelt zum Hauptamt beim Deutschen Roten Kreuz befragt. Eins steht fest: Eines der beliebtesten Getränke der Welt ist Tee. Wusstet Ihr, dass alle drei Sorten, schwarzer, grüner und weißer Tee von einer Pflanze stammen? Erfahrt mehr in unserem Tee-Special ab Seite 6.

Der Mercedes-AMG C 63 S: Mehr Agilität für das Kraftpaket der C-Klasse. Der C 63 ist das Urgestein von Mercedes-AMG. Fahrer und Fans lieben ihn, weil er einzigartig in seinem Segment ist. Der bärenstarke Achtzylinder ist sein Markenzeichen, kein anderes Modell im Wettbewerbsumfeld kann derart aus dem Vollen schöpfen. Mehr dazu ab Seite 56. Barcelona ist die Hauptstadt der Katalanen, zutiefst geprägt durch ihre Lage am Mittelmeer und eine lange Geschichte als bedeutende Hafenstadt. Barcelona bewahrt die Zeugnisse Jahrtausende alter Kultur, hütet seine Traditionen und gilt gleichzeitig als eine der dynamischsten und kreativsten Metropolen Europas. Dies war nur ein kleiner Ausblick unserer Themenauswahl. Nun wünsche ich viel Vergnügen beim Stöbern und Entdecken von Label56. Ihr und Euer

Daniel Koenen Herausgeber

3


L E B

LABEL

56

6 5

TEE – NICHT NUR IN DER KALTEN JAHRESZEIT GESUND UND BELIEBT

6

3 / Editorial

EVERGREENS DER DESIGN BESTSELLER: STÜHLE

4 / Inhaltsverzeichnis 6 / Tee – nicht nur in der kalten Jahreszeit gesund und beliebt 12 / Rezept-Empfehlung: Zwiebelkuchen vom Blech 16 / Rezept-Empfehlung: Pastinakensuppe mit karamellisierter Birne 18 / Besucher­rekord bei der Bread&&Butter by Zalando 26 / ACCADENT 28 / Evergreens der Design Bestseller: Stühle 40 / „In der Heimat gedacht, gemeinsam auf den Weg gebracht.“ 4

Foto: winston/fotolia.de

LA

28 DER MERCEDESAMG C 63 S

56

DIE KREATIVE WELT DER ECHTEN AMELIE

42


IMPRESSUM HERAUSGEBER und VERLEGER:

LABEL 56 GmbH

42 / Die kreative Welt der echten Amelie

Geschäftsführung: Daniel Koenen Amtsgericht Koblenz HRB 24032 Steuernummer 22/653/03546

52 / iPhone Xs und iPhone Xs Max bringen die besten und größten Displays auf das iPhone

POSTADRESSE: Görresstraße 2 56068 Koblenz Tel. +49 261 50 04 05 46 Web www.label56.de Email info@label56.de

56 / Der Mercedes-AMG C 63 S: Mehr Agilität für das Kraftpaket der C-Klasse

Foto: gatsi/fotolia.de

REDAKTION: Daniel Koenen (V.i.S.d.P.) redaktion@label56.de Stephan Mahlow Florian Holleyn, Alexandra Klöckner

REISEN

66 66 / Barcelona die Hauptstadt Kataloniens 76 / Die Wünschelrouten: Das Moselsteig Wanderevent 2018 Genießen Sie geführte, kulinarische Wandertouren im goldenen Herbst 80 / Deutschlandtour 2018/2019 Der Postillon - live 82 / In drei Tagen von einer Idee zum Startup? Unmöglich?

LABEL56-FOTOS: Julia Berlin, fotolia.com, pixabay.com und Herstellerfotos GESTALTUNG: Alexander Scheck grafik@label56.de DRUCK: DCM Druck Center Meckenheim GmbH Werner-von-Siemens-Str. 13 53340 Meckenheim ANZEIGENVERWALTUNG: Daniel Koenen anzeigen@label56.de Es gilt die Anzeigenpreisliste Nr. 1/2017 VERTRIEB: Lesezirkel Rhein-Mosel Eigenvertrieb Erscheinungsort: Koblenz und Region / Umland Erscheinungsweise: 11 mal jährlich Druckauflage: 11.000 Exemplare Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung der Autoren wieder und nicht die Meinung der Redaktion. Namentlich gekennzeichnete Beiträge werden allein von dem jeweiligen Autor verantwortet.


Quelle: www.eatsmarter.de Foto: winston/fotolia.de

56

LABEL

6

ESSEN & TRINKEN

Tee


ESSEN & TRINKEN

– nicht nur in der

kalten Jahreszeit gesund und beliebt

LABEL

56

ALLE DREI TEESORTEN KOMMEN VON EINER STAMMPFLANZE Milliarden Menschen lieben ihn, ganz gleich, ob sie ihn als unfermentierten grünen Tee, als teilfermentierten Oolong-Tee oder als schwarzen Tee trinken. Das Tee gesund ist, weiß inzwischen jeder. Die Stammpflanze aller drei Teesorten ist Camellia sinensis. Sie enthält riesige Mengen (rund 30 Prozent der Trockensubstanz) an Aktivstoffen, vor allem Flavonoide. Welche Substanzen es jeweils hauptsächlich sind, das hängt von der Herstellung und der Zubereitung des Tees ab. Der Gesamtgehalt an wirksamen Stoffen ist jedoch meist nahezu gleich, Unterschiede liegen nur in ihrer Zusammensetzung. Das zeigt sich auch in der Wirksamkeit: Unterm Strich und auf längere Sicht wirken allen Teearten etwa gleich günstig. STÄRKEN • Tee wirkt anregend und beruhigend zugleich. • Alle Sorten schützen Herz und Blutgefäße. • Tee-Wirkstoffe lindern entzündliche Prozesse. • Bei einigen Menschen wirkt Tee leicht appetithemmend.

EINS STEHT FEST: DAS BELIEBTESTE GETRÄNK DER WELT IST TEE. ALLE DREI SORTEN, SCHWARZER, GRÜNER UND WEISSER TEE STAMMEN VON EINER PFLANZE.

Es ist Zeit für Tee! Doch wir trinken das gesunde Heißgetränk nicht mehr nur gegen drohende Erkältungen. Tee scheint den "Coffeeto-gos", Latte Macchiatos und Cappuccini den Rang abzulaufen. 7


Neben den Klassikern stehen mittlerweile allerlei exotische Geschmacksrichtungen und Kombinationen.

Tee soll gesund, wohltuend, wärmend, beruhigend, anregend und vieles mehr sein. In vergangenen Sommern schossen Bubbletea-Shops – mit der übersüßten Variante des eigentlich kalorienlosen Klassikers – wie Pilze aus dem Boden. In vielen Großstädten haben Tea Lounges den

Teetrend – von Chai Latte bis Oolong Tee – aufgegriffen. Es passt in unsere schnelllebige Zeit, dass sogar das Genießergetränk Tee nicht vor dem „toGo-Fieber“ verschont bleibt und im Wegwerf-Becher daherkommt. EIN BLICK IN DEN TEEMARKT Dass die Ostfriesen Weltmeister im Teetrinken sind, ist nicht bloß ein böser Witz: Laut des Deutschen Teeverbands in Hamburg tranken die Einwohner der niedersächsischen Küstenregion im vergangenen Jahr rund 300 Liter ihrer echten ostfriesischen Schwarzteemischung. Damit liegen sie weltweit auf Platz eins! Auf Platz zwei und drei folgen Teetrinker-Länder wie Kuwait (290 Liter) und Irland (257 Liter). Der Pro-Kopf-Konsum von Schwarzund Grüntee in Deutschland liegt mit

8

Foto: winston / fotolia.de

ESSEN & TRINKEN

Foto: almaje / fotolia.de

LABEL

56


26 Litern auf dem Niveau der Vorjahre. Zusätzlich trinken wir nach Angaben der Ostfriesischen Tee Gesellschaft (OTG) im Schnitt rund 50 Liter Kräuter- und Früchtetees.

ANZEIGE

www.augusta-koblenz.de

TEETREND Der Blick ins Tee-Regal überfordert heutzutage manchmal fast so wie der ins übervolle Joghurt-Sortiment. Neben den Klassikern stehen mittlerweile allerlei exotische Geschmacksrichtungen und Kombinationen. Jeder soll seine persönliche Tee-Note finden. Allein die OTG – zu deren großen Marken Meßmer und Milford gehören – nutzt für ihre Kräuter- und Früchtetees mehr als 200 Pflanzen aus 70 Ländern. Alle zwei Jahre werde ein Drittel des Sortiments neu gestaltet, heißt es dort. Neuheiten wie „Ingwer Pur“ oder „Sandorn-Mango“ sollen vor allem jüngere Käufer ansprechen. Zur Wintersaison wird kräftig mit Zimt, Mandel und Marzipan gewürzt.

So gut schmeckt unsere Region

TEE AUS KRÄUTERN UND FRÜCHTEN: TEE TRINKEN IST GESUND

WELLNESS PUR: TEE TRINKEN! Echte Wellness-Wunder finden sich unter diesen einfachen Aufgüssen aus Wasser und getrockneten Pflanzenteilen. Und Tee trinken macht gesund: Kamillenblüten lindern Unwohlsein im Magen- und Darmbereich. Wermutkraut und Schafgarbe helfen, Gehaltvolles zu verdauen. Thymian, Süßholz und Lindenblüten vertreiben Erkältungen. Minze erfrischt, Löwenzahn und Schöllkraut stärken die Leber. Baldrian, Fenchel und Melisse beruhigen. In einem gleichen sich alle: Kräutertees liefern wichtige bioaktive Substanzen, aber keine Kalorien.

Fotos: Kai Myller

Jedes Volk der Erde kennt sie: Kräuter- und Früchtetees. Das Heißgetränk kann sogar bei körperliche Beschweren helfen.

Genießen Sie unsere knusprig gebratene ganze Gans auf Vorbestellung. Weihnachtsfeiern bis 60 Personen Herbstspezialitäten • Gänsegerichte

Tel. 0261.914 468 22 Rheinstraße 2a • Eingang Rheinzollstraße • 56068 Koblenz


LABEL

56

ESSEN & TRINKEN

GUT ZU WISSEN Kräutertees immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und mindestens fünf Minuten ziehen lassen. So werden die in seltenen Fällen vorhandenen Risikokeime abgetötet. TEE: DER LEICHT UND LECKER-DRINK Tee hat sich zum echten Genussmittel entwickelt. Immer neue Geschmacksrichtungen kommen auf den Markt, sogar spezielle "Teashops" eröffnen, in denen man sich ganz in Ruhe eine gute Tasse gönnen kann. Höchste Zeit für ein kleines Loblied auf den Blätter-Aufguss! Wie oft und wann man eine gute Tasse Tee genießt, bleibt natürlich jedem selbst überlassen. Dennoch, gerade jetzt im Herbst und im bevorstehenden Winter tut ein frisch aufgebrühter Tee besonders gut. Noch dazu ist Tee besonders schmeichelhaft für die Figur – denn ungesüßt enthält er weder Fett noch Kalorien, dafür aber ganz viel Geschmack. BESONDERS SCHONEND: FRÜCHTETEE & CO STÄRKEN

Foto: KMNPhoto / fotolia.de

Gerade jetzt im Herbst und im bevorstehenden Winter tut ein frisch aufgebrühter Tee besonders gut.

10

• Sie löschen den Durst und sind kalorienfrei. • Ihr Gehalt an ätherischen Ölen und anderen natürlichen Stoffkomplexen greift mild in den Stoffwechsel ein. • Viele Tees enthalten beachtliche Mengen an Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen. • Markenware aus Reformhaus und Apotheke ist auf Rückstände und den Gehalt an wertgebenden Inhaltsstoffen überprüft.

Streng genommen darf Früchte- oder Kräutertee gar nicht Tee heißen. Denn offiziell tragen diese Bezeichnung nur Schwarztee, Oolong, weißer und grüner Tee. Kräuter- und Früchtetees werden nicht aus einer Teepflanze, sondern aus getrockneten Samen, Blüten, Fruchtstückchen oder Kräutern hergestellt. Einige Sorten sind Heilpflanzentees (z.B. Salbei, Mate, Johanniskraut) und fallen offiziell unter das Arzneimittelgesetz. Wichtig: Kräuter- und Früchtetees immer mit kochendem Wasser aufgießen, um rückständige Keime oder Sporen abzutöten.



LABEL

56

ESSEN & TRINKEN

Zwiebelkuchen vom Blech Ein herbstlicher Genuss für die Party oder das Erntedankfest ETWA 20 STÜCK

56

EL LAB

PUNTG E Z REEMPFEHL

Quelle: www.oetker.de/rezepte

ZUTATEN Backblech (40 x 30 cm) mit hohem Rand

12

Hefeteig: 250 ml Milch 400 g Weizenmehl 1 Pck. Dr. Oetker Trockenbackhefe 1 TL Zucker 1 gestr. TL Salz 6 EL Speiseöl Belag: 1 ½ kg Gemüsezwiebeln 200 g durchwachsener Speck 4 EL Speiseöl etwas Salz frisch gemahlener Pfeffer 1 gestr. TL gemahlener Kümmel 200 g mittelalter Gouda 4 Eier (Größe M) 1 Be. Dr. Oetker Crème fraîche Classic (150 g)

ZUBEREITUNG Hefeteig: Milch erwärmen. Mehl mit Hefe in einer Rührschüssel sorgfältig vermischen. Übrige Zutaten für den Teig hinzufügen und alles mit einem Mixer (Knethaken) kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe in etwa 5 Min. zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig zugedeckt so lange an einem warmen Ort gehen lassen, bis er sich sichtbar vergrößert hat. Belag: Zwiebeln abziehen, vierteln und in dünne Scheiben schneiden. Speck fein würfeln. Speiseöl in einem großen Topf erhitzen, die Zwiebelscheiben hinzufügen, unter Rühren dünsten, die Speckwürfel hinzufügen und kurz mitdünsten, dann mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen. Die Zwiebelmasse etwas abkühlen lassen und evtl. auf einem Sieb etwas abtropfen lassen. Fettpfanne oder Backblech fetten. Backofen vorheizen. Ober-/Unterhitze: etwa 200°C Heißluft: etwa 180°C Den Teig leicht mit Mehl bestreuen, aus der Schüssel nehmen und auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche nochmals kurz durchkneten. Den Teig auf dem Backblech ausrollen und an den Rändern etwas hochdrücken. Gouda reiben und mit den Eiern und Crème fraîche unter die Zwiebelmasse rühren. Zwiebelmasse auf dem Teig verteilen und ihn nochmals an einem warmen Ort so lange gehen lassen, bis er sich sichtbar vergrößert hat. Dann backen. Einschub: unteres Drittel Backzeit: etwa 35 Min. Den Zwiebelkuchen warm oder kalt servieren.


SAISONALE UND REGIONALE SPEISEN SOWIE JEDERZEIT

FRISCHES WILD

UNSERE ÖFFNUNGSZEITEN: Montag bis Sonntag ab 11:00 Uhr geöffnet ( durchgehend warme Küche ab 12:00 Uhr ) Denzerheide 56337 Eitelborn • info@golfhotel-denzerheide.com • +49 (0) 2603 / 6159


LABEL

56

Dem grünen Tee werden viele gesundheitliche Wunderkräfte nachgesagt.

Die Wachmacher-Variante. Schwarzer Tee wird fermentiert (ein Oxidationsprozess), wobei sich Gerbstoffe bilden und das ehemals grüne Teeblatt braun wird. Das enthaltene Tein wirkt sanft anregend und macht weniger nervös als das Koffein aus Kaffee. Die beliebtesten Schwarztee-Sorten sind Assam (aus Indien), Ceylon (aus Sri Lanka) und Darjeeling (vom Himalaya). Zum Teil wird schwarzer Tee aromatisiert. So gibt zum Beispiel Bergamotte dem „Earl Grey“ seinen typischen Geschmack. DAS GESUNDHEITSWASSER: GRÜNER TEE Erst weiß, dann grün, dann schwarz: Alle drei Tee-Sorten entstammen der gleichen Pflanze (Camellia sinensis), werden lediglich in unterschiedlichen

GRÜNER TEE: WIRKUNG EINES "WUNDERMITTELS" Zahlreiche Heilwirkungen werden dem grünen Tee zugeschrieben, die Asiaten schwören schon seit Jahrtausenden auf seine Wirkung auf die Gesundheit. Auch hier bei uns wird grüner Tee immer beliebter und zahlreiche wissenschaftliche Untersuchungen beschäftigen sich mit seiner Wirksamkeit. Doch es stellt sich die Frage. Grüner Tee: Wirkung vorhanden oder doch nur ein Mythos? Laut Studien schützen einige Inhaltsstoffe im grünen Tee (z.B. die Flavonoide, Phenolsäuren und Coumarine) vor Alltags-Krankheiten und sogar Krebs. Zudem helfen die im Tee enthaltenen Antioxidantien, gefährliche freie Radikale zu binden, die krank machen können. Grüner Tee wirkt außerdem entzündungshemmend, kann den Blutdruck senken und laut einiger Studien vor Herz-Kreislauferkrankungen schützen. Bei aller Euphorie warnen Experten jedoch davor, den Tee als Wunderheilmittel darzustellen. GRÜNER TEE: WIRKUNG ALS WACHMACHER? Auch in grünem Tee steckt anregendes Koffein (früher: Tein). Und zwar

14

Foto: bit24, aboikis / fotolia.de

DER WACHMACHER: SCHWARZTEE

Reife-Stadien gepflückt. Grüner Tee wird nach dem Pflücken nur kurz erhitzt (z.B. gedämpft) und dann getrocknet, Schwarztee durchläuft noch den Prozess der Fermentation. Dem grünen Tee werden viele gesundheitliche Wunderkräfte nachgesagt. Laut Studien wirkt er vorbeugend gegen Alltagskrankheiten, hält durch Antioxidantien die Haut jung und soll sogar vor Krebs schützen können. Die beliebtesten Sorten: Sencha, Gunpowder und Chun mee.


www.villasayn.de

Das neu gestaltete Gourmetrestaurant „La Toscana“ bietet Ihnen vier verschiedene Menüs und eine internationale Weinauswahl mit 500 Positionen. Öffnungszeiten Donnerstag bis Sonntag 18 -22 Uhr

Das „Bistro“ sowie das Restaurant „Dr. Brosius“ bieten Ihnen täglich von 18-22 Uhr sowie Sonntags von 12-14 Uhr eine eigenständige Speisekarte.

Reservierungen sind zwingend erforderlich und werden gerne unter Tel. 02622 / 94490 entgegengenommen! Hotel Restaurant Villa Sayn • Koblenz-Olper-Str. 111 • 56170 Bendorf

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.


LABEL

56

ESSEN & TRINKEN

Pastinakensuppe mit karamellisierter Birne

Cremige Suppe mit feiner Orangen-Note und Birne als Vorspeise

Quelle: www.oetker.de/rezepte

6 - 8 PORTIONEN

16

56 L E LAB PT

EHLUNG Z E REMPFE

ZUTATEN Pastinakensuppe: 2 Schalotten 500 g Porree (Lauch) 200 g Möhren 800 g Pastinaken 2 EL Speiseöl, z. B. Rapsöl 100 ml Weißwein 750 ml Gemüsefond 350 ml Orangensaft 1 Be. Dr. Oetker Crème fraîche Gartenkräuter (125 g) Salz frisch gemahlener Pfeffer Karamellisierte Birne: 250 g Birnen 1 EL Puderzucker Zum Bestreuen: 1 Bund Schnittlauch ZUBEREITUNG Vorbereiten: Schalotten abziehen und in feine Würfel schneiden. Porree waschen und in Ringe schneiden. Möhren sowie Pastinaken schälen und in Scheiben schneiden. Pastinakensuppe: Öl in einem großen Topf erhitzen. Gemüse hinzufügen und andünsten. Mit Weißwein ablöschen und aufkochen, dann mit dem Fond auffüllen und etwa 20 Min. mit Deckel bei mittlerer Hitze kochen. Orangensaft zur Suppe geben und aufkochen. Dann pürieren, evtl. passieren. Crème fraîche Kräuter unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Karamellisierte Birne: Kurz vor dem Servieren Birnen schälen und in kleine Spalten schneiden. Puderzucker in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Birnenspalten hinzufügen und etwa 1 Min. karamellisieren. Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in Röllchen schneiden. Die Suppe mit den karamellisierten Birnenspalten und dem Schnittlauch anrichten.


ANZEIGE Fotos: Kai Müller

sogar mehr als in Kaffee! Das gilt allerdings für den Rohzustand der Produkte, also für die Teeblätter und die Kaffeebohnen. Da für eine Tasse Tee weniger Blätter verwendet werden, als Bohnen für einen Kaffee, liegt bei den zubereiteten Getränken der Grüntee in Sachen Koffeingehalt wieder hinter Kaffee. Aber: Grüner Tee ist eine echte Wunderwaffe in puncto munter machen, da er nicht so nervös wie Kaffee macht. Denn das in ihm enthaltenen Theanin dämpft seine anregende Wirkung ein wenig ab.

Foto: Georgy Dzyura / fotolia.de

MATCHA-TEE: GESUNDHEIT AUS DER TASSE Er gilt als der Trend-Wachmacher überhaupt: Matcha (japanisch: "gemahlener Tee") ist wohl die gesündeste Variante vom grünen Tee. Die Blätter der Tencha-Teepflanze werden zu feinem Pulver gemahlen und mit Wasser schaumig aufgerührt genossen. Buddhistische Mönche genossen den Spezial-Tee bereits vor mehr als 800 Jahren. Die Gesundheitswirkung von grünem Tee ist bekannt. Doch jetzt erobert eine Spezialvariante die Herzen gesundheitsbewusster Genießer im Sturm: Matcha. Für den Trend-Wachmacher aus Japan werden die Blätter der Tencha-Teepflanze zu feinstem Pulver gemahlen. Das Pulver wird mit Wasser verrührt und mit einem kleinen Spezialbesen aus Bambus schaumig geschlagen. Heraus kommt eine jadegrüne Köstlichkeit mit geballter Gesundheitspower.

Edle Weine und Sekt vom Mittelrhein treffen auf Kulinarik in der Kurfürstlichen Burg Boppard.

Richard von Cornwall Restaurant und Weinhaus Inhaber: Michael Schneider Burgplatz 2 • 56154 Boppard • Telefon: 06742 2373 Facebook: www.facebook.com/WeingutMichaelSchneider www.cornwall-boppard.de


LABEL

Quelle: www.corporate.zalando.com/de/newsroom

56

18

FASHION

BESUCHER­

REKORD BEI DER

BREAD&&BUTTER

BY ZALANDO


M

it einem “Pop-Up of Style and Culture” hat die Bread&&Butter by Zalando (B&&B) vom 31. August bis zum 2. September 2018 ihre dritte Ausgabe gefeiert und verzeichnete einen Besucherrekord. Die 35.000 Besucher erlebten an drei ausverkauften Tagen 43 Markenaussteller, darunter adidas originals, Mac Cosmetics, Nike und Vans und mehr als 100 exklusive und limitierte Produkte. Sechs Mode-Performances, neun Paneldiskussionen, Streetfood und Musik-Highlights wie Ms. Lauryn Hill and Jaden Smith ergänzten das Programm. "Die diesjährige Bread&&Butter bot eine einzigartige, spannende Mischung aus Stil und Kultur mit einer großen Vielfalt an Modemarken, Talks und Mu-

FASHION

LABEL

56

sik. Das Event war an allen drei Tagen ausverkauft und wir haben noch mehr Andrang als in den vergangenen Jahren erlebt, mit einem Besucherrekord am Samstag", sagt Carsten Hendrich,

35.000 BESUCHER BEIM “POP-UP OF STYLE AND CULTURE”

B&&B GEHT ONLINE WEIER: EXKLUSIVE PRODUKTE IM NEUEN B&&B HUB AUF ZALANDO VP Creative Lab bei Zalando. “Wir sehen darin ein deutliches Zeichen, dass wir den richtigen Weg für die Bread&&Butter eingeschlagen haben und den Nerv der Zielgruppe treffen. Passend zum Vibe Berlins kreieren wir mit der B&&B eine lebendige, inspirierende AtANZEIGE

Casinostr 44 56068 Koblenz


LABEL

56

nalisierung und damit eng verbunden limitierte Produkte gehören zu den derzeit größten Trends. Ganz gleich ob online oder offline, authentisches Storytelling rund um ein Produkt ist für Marken heute wichtiger denn je, um zu zeigen, was sie ausmacht. Das gilt ganz besonders für die Ansprache der ‘Generation Next’, trend- und mobilaffinen Kunden zwischen 20 und 30 Jahren. Es ist sehr spannend wie die verschiedenen Marken diesen Trend während der gesamten Veranstaltung interpretiert haben und wie gut das bei den Besuchern angekommen ist”, sagt Hendrich.

mosphäre, geben Raum mit Trends zu experimentieren und das Neuste aus Mode, Musik und Kultur auszutauschen.” PERSONALISIERTE ERLEBNISSE IM TREND Was sich im letzten Jahr schon angedeutet hat, war bei der diesjährigen B&&B überall erkennbar: Personalisierung ist eines der wichtigsten Themen in der Kundenansprache. Marken boten den Kunden individuelle Erlebnisse und auf sie zugeschnittene Angebote, von personalisierten Sneakers und Shirts über limitierte Kollektionen bis hin zu Maniküre und Piercing. Das Ergebnis: Besucher verbrachten im Schnitt mehr Zeit auf der Bread&&Butter als in den Vorjahren. "Perso-

20

ONLINE UND OFFLINE STÄRKER VERNETZEN: NEUER BREAD&&BUTTER HUB AUF ZALANDO Das diesjährige Event gab einen Vorgeschmack darauf, wie das Einkaufen in der Zukunft aussehen könnte: indem digitale und analoge Erlebnisse stärker miteinander verbunden werden. Seit der Übernahme durch Zalando hat sich die Bread&&Butter von einer Fachmesse für die Modebranche zu einem Publikumsevent gewandelt. In diesem Jahr stand das Event zum ersten Mal unter dem Motto ‘See Now, Buy Now’, das Online und Offline noch stärker vernetzt. Mehr als 100 exklusive Produkte, darunter der Nike Air Force 1 Jester oder der Converse Triple White One Star, waren vor Ort direkt verfügbar - und konnten am DHL Service Point nach Hause geschickt werden. Die Artikel können zusätzlich auch online im neuen Bread&&Butter Hub auf Zalando bestellt werden. So zum Beispiel der adidas Falcon W, der auf der B&&B vorgestellt wurde und im Zuge einer adidas Kampagne auf der Zalando Homepage ab dem 6. September auch im Onlineshop gelauncht wird. "Die Grenzen zwischen Online und Offline verschwimmen weiter. Wir sehen das auch anhand der Reichweite, die die Bread&&Butter in die sozialen Medien, insbesondere durch nutzergenerierte Inhalte, erreicht", sagt Carsten Hendrich. "Eine detaillierte Auswertung werden wir in den nächsten Wochen vornehmen. Aber ich kann jetzt schon sagen, dass die dritte Ausgabe der Bread&&Butter ein großer Erfolg für uns war.”


H er r en ko n f e kt i o n • M a ß a n z ü g e • M a ß h e m d e n

Görgenstr. 3 • 56068 Koblenz • Tel. +49 261.98864350 • www.defilippo-uomo.de Öffnungszeiten: Di. - Fr. 10.00 - 19.00 Uhr • Sa. 10.00 - 18.00 Uhr • Gerne auch nach persönlicher Vereinbarung


LABEL

56

FASHION

BREAD&&BUTTER BY ZALANDO: TOPSHOP TOPMAN AW18 SHOW POP-UP, 032C UND JÉRÔME BOATENG TAKEOVER && MAC COSMETICS VOGUING SHOW B&&B BRAND POP-UPS An der innovativen, vom Berliner Techno Tempel Berghain inspirierten 032c Installation, konnten Besucher die B&&B Capsule Collab BOA17, eine Zusammenarbeit von 032c und Jérôme Boateng, entdecken und den deutschen Fußball-Star bei einer Signing Session live erleben. Im Diesel PopUp gab es eine exklusive Merch Collab mit Berlins bekanntester Döner Destination „Mustafas Gemüse Kebap“. Timberland stellte erstmals die Timberland x Christopher Raeburn Kollaboration vor und bot die Chance, den Modedesigner persönlich zu treffen und an seinen Workshops teilzunehmen, in denen es um das Thema Wiederverwendung und Neugestaltung ging. Im Weekday Pop-Up konnte man einzigartige Produkte kaufen und kreieren. Zum ersten Mal waren die beliebten Zeitgeist-Prints außerhalb der Weekday Stores erhältlich – als neu aufgelegte Edition exklusiv für die Bread&&Butter. B&&B SHOW POP-UPS TOPSHOP TOPMAN präsentierte seine AW18 Kollektion im Rahmen eines Hacienda inspirierten Show Pop-Ups mit 22 Zalando Exclusives. Der Cast bestand aus 10 Models und fünf Tänzern, die zu einem 90s Soundtrack performten. MAC Cosmetics zeigte eine Voguing Fashion Show mit

einer neuen Generation von Tänzern aus ganz Europa, gestylt mit Zalando Pieces von Premium bis Highstreet. Die Performance war eine Hommage an die Underground-Tanzbewegung der LGBT Community, die ihre Ursprünge in der Ballroom-Szene der 80er in Harlem hat. B&&B TALKS In den Backstage-Bereichen der Fashion Shows in London, Paris, New York und Berlin entstehen die neuesten Beauty Trends. MAC Cosmetics holte die Insider-Tipps gemeinsam mit dem Senior Artist Angelo Rauseo und Connie Man auf die B&&B, wo sie über zeitgenössische Schönheit sprachen. Im Rahmen ihrer Kollaboration für die B&&B unterhielten sich 032c und Jérôme Boateng nicht über Fußball, sondern über Hunde und Style. Beim Panel von Pepe Jeans London diskutierten Größen aus der Fashion-Industrie über nachhaltige Mode-Innovationen. B&&B MUSIC Der letzte Tag der B&&B war vollgepackt mit mitreißenden Musik-Performances: Paigey Cakey ist MC und Schauspielerin und schaute für ein abwechslungsreiches Set vorbei. Princess Nokia ist der Künstlername der gebürtigen New Yorkerin Destiny Frasqueri, die bekannt ist für ihren feministischen Podcast, ihre mitreißenden Live

22


LABEL

56

Shows und ihr Debüt Album „1992 Deluxe“. Mit Songs wie „Tomboy“ oder „Brujas“ eroberte die moderne Musik-Ikone die B&&B Audience. Nach seinem legendären Gig auf der letzten B&&B brachte der österreichische Rapper Yung Hurn die Arena Berlin mit seinen einzigartigen Cloud Rap erneut zum Beben. Der Kreuzberger Rapper Ufo361 performte als letzter Act auf der HUAWEI Bühne – kurz vor dem Start seiner „Stay High“ Tour. Mit einer grandiosen After Show Party und DJ Sets von Simon Kaiser, Boys Noize, Mexican Jihad feierte die B&&B ein fulminantes Finale. BREAD&&BUTTER BY ZALANDO: INSTAGRAM FASHION TALK, JADEN SMITH PERFORMANCE NACH ZALANDO SHOW && VOGUING BALL BONANZA B&&B BRAND POP-UPS Carhartt WIP hat sich mit dem Londoner NTS Radio zusammengetan, um live von der B&&B

zu broadcasten und lokalen wie internationalen Talenten eine Plattform zu bieten, darunter Kutmah, Sega Bodega und AJ Tracy. Außerdem gibt es im Carhartt WIP Pop-Up exklusive Carhartt WIP x NTS Produkte und Pre-Releases der Carhartt WIP x Trojan Records Capsule Collection. Converse stellt in seinem ‘One Star Salon’ den TRIPLE WHITE ONE STAR vor – samt Sneaker Customization Bar und Special Beauty Treatments von ISLA BERLIN. Im Puma Pop-Up findet man die limitierten Kollaborationen Polaroid

Fotos: www.fotoshooting-koblenz.de

ANZEIGE

VACCETTI DESIGN • Löhrstraße 101 • 56068 Koblenz • Tel: + 49 261 - 97 33 27 22 • Mail: info@vaccetti.com WWW.VACCETTI.COM


LABEL

56

FASHION

RS-0 und Roland RS-0. Außerdem lädt Lucas Gutierrez in den PUMA AV-Club ein: Der audiovisuelle Künstler kombiniert 3D-Video-Bearbeitungen mit Sounds zwischen experimentellem Techno, Glitch, Bass und Broken Beat. Passend zu den Outdoor Vibes der Marke, müssen Besucher im The North Face Pop-Up die Kletterwand erklimmen, um an eine der begehrten, limitierten Nuptse Jackets heranzukommen.

tenden Gerüstbau und erweckte die Kulisse zum Leben. Begleitet von einem Musik-Mobil, das einen elektronischen Soundtrack lieferte, machten die Models das Areal zu ihrem Laufsteg, der an der B&&B Bühne mit einem überraschenden Finale endete: U.S. Superstar Jaden Smith performte Songs wie „Ghost“, „Watch Me“ und „Batman“ und begeisterte das Publikum mit einer fulminanten Show. B&&B TALKS Die Bread&&Butter präsentierte ein Panel zum Thema „How Instagram changed Fashion“ mit Uglyworldwide, Gully Guy Leo, Emily Oberg und Host Emily Five. Wana Limar und adidas Originals hosteten den Talk „Here to Inspire - A Conversation on Confidence, Creativity and Culture" – mit einer Crew weiblicher Talents wie Nav Gill von Hypebae und Slavka Jancikova, Global Category Director für Women’s Footwear. Außerdem dabei: die dänische Singer-Songwriterin MØ, die später auch im adidas Originals Pop-Up auftrat. GStar RAW diskutierte das Thema Nachhaltigkeit. Zum Panel gehörte Artist Jaden Smith, der in Zusammenarbeit mit G-Star RAW eine nachhaltige Kollektion launchen wird. B&&B MUSIC

B&&B SHOW POP-UPS HUGO gab gemeinsam mit der BÄM! Academy Marching Band den heutigen Kick-off zu den Show Pop-Ups. Die Musiker der Marching Band trugen während ihres Auftritts das Reversed Logo Design von HUGO. Auch die Besucher wurden in das Happening einbezogen: Sie konnten sich im Anschluss an die Performance ein HUGO T-Shirt im Reversed Style personalisieren. Am Abend präsentierte Zalando eine Herbst/Winter 18 Streetwear Auswahl im Eastside Space. Dafür wurde die Haupthalle verdunkelt; ein Streetstyle Cast positionierte sich vor einem urban anmu24

Einige der momentan stärksten weiblichen Stimmen bereicherten das Line-Up am Samstag: Die 21-jährige Sängerin, Rapperin und Produzentin IAMDDB aus Manchester stürmte den Mercedes-Benz Brand Pop-Up mit einem Musikmix aus Trap und Jazz. Rapperin Stefflon Don, die bereits mit großen Namen wie Demi Lovato und Lil Yachti im Studio stand, performte auf der HUAWEI Stage. Der aufstrebende Rapper slowthai kam für eine Special Show von UK nach Berlin. Der zweite Eventtag endete mit einem energiegeladenen Vogue Ball – eine After Party mit So Extra, die den Runway mit akrobatischen Stunts eroberten. Mit dabei: Performer und Juroren aus der ganzen Welt und der legendäre Mike Q., der ein bombastisches DJ Set spielte.


NIE WIEDER SEX IM DUNKELN ...

Rübenacher Str. 117a • Koblenz-Metternich www.moeller-personaltraining.de


LABEL

56

PR

NEUE ZAHNMEDIZIN: SANFT – SCHNELL – SICHER 08-10_Parkplatzbanner_Mund_300x300_RZ.indd 1

05.08.2010 0:15:56 Uhr

Dr. Friedrich entwickelt in der ACCADENT GmbH ein überlegenes zahnmedizinisches Behandlungskonzept, mit dem unser schönes Lächeln ein Leben lang erhalten werden kann. Dr. Friedrich: "Der Patient verdient während seines Aufenthaltes bei uns eine auf ihn eingehende, serviceorientierte und kundenfreundliche Atmosphäre .

Profitieren Sie von der sanften und zahnfreundlichen Behandlungsweise, die den Menschen in den Mittelpunkt stellt. Frei von Zwängen der verschiedenen Versicherungssysteme und unabhängig von der Kassenzugehörigkeit wird für jeden Patienten die für ihn optimale Lösung gefunden. Sie werden den Unterschied spüren!"

ACCADENT Zahnmedizinische Konzepte - testen Sie den neuen Behandlungsansatz und holen Sie sich die Zweitmeinung!

26


PR

LABEL

56

Thema des Monats:

Implantieren unmittelbar nach Zahnentfernung Allen Fortschritten in der modernen Zahnmedizin zum Trotz ist der Verlust von Zähnen nicht immer zu vermeiden. Insbesondere dann, wenn Zähne mit umliegendem Gewebe schon sehr stark vorgeschädigt sind oder Zähne chronische Entzündungen verursachen, ist deren Entfernung manchmal angezeigt.

chen Brückenversorgung vorzuziehen. Idealerweise wird die Implantation in der gleichen Sitzung durchgeführt, in der auch der erkrankte Zahn entfernt wird.“ Wie funktioniert diese sogenannte Sofortimplantation? Dr. Friedrich: „Der Schlüssel für eine erfolgreiche Sofort­ implantation liegt in der äußerst scho-

Röntgenbild mit nicht erhaltungswürdiger Zahnwurzel

Röntgenbild 1 Stunde später, Sofortimplantation

Dr. Friedrich: „In unserem ACCADENT Konzept entfernen wir nicht gerne Zähne. Wir versuchen diese zu erhalten. Dennoch: Ist der Zahnerhalt nicht mehr sinnvoll, bietet uns die moderne Implantologie hervorragende Möglichkeiten natürliche Zähne zu ersetzen. Dies ist heute fast immer der herkömmli-

nenden und sanften Entfernung des natürlichen Zahnes. Die wichtigen und für ein optimales ästhetisches Ergebnis der späteren Implantatkrone verantwortlichen Gewebe, also Knochen und Zahnfleisch, können optimal erhalten werden.“

Dr. med. dent. Alexander Friedrich

ACCADENT GMBH Rizzastrasse 47 56068 Koblenz Telefon: 0261 133 553 - 0 www.drfriedrich.de

Informationsveranstaltung zum Thema Sofortimplantation, Referent Dr. med. dent. Alexander Friedrich Anmeldung unter info@accadent.de 14.11. 2018 um 18 Uhr

27


LABEL

56

LEBEN & DESIGN

EVERGREENS DER DESIGN BESTSELLER:

Quelle: www.solebich.de

STÃœHLE

28


ANZEIGE

W

ir nutzen Stühle für den Essplatz, Armlehnstühle, Bürostühle, Drehstühle - auch mit Rollen, Polsterstühle, Freischwinger, Sprossenstühle, Schaukelstühle, Klappstühle, Hocker und Sessel für unser Wohndesign. Beim Stuhlkauf sollte man genau überlegen, wo der Stuhl später stehen wird und wer darauf wie lange sitzen soll. Am Esstisch bieten sich oft Stühle ohne Armlehnen an, die platzsparend unter die Tischplatte geschoben werden können. Natürlich will man beim Essen bequem sitzen, deshalb sollte man über gepolsterte Stühle nachdenken. Auch stapelbare Stühle sind praktisch, da sie bei Bedarf einfach verstaut werden können. Sehr angesagt sind Stuhlsammlungen am Essplatz, besonders mit den Designklassikern von Vitra, zum Beispiel von Charles und Ray Eames. Beim Kombinieren verschiedener Stühle sollte man auf eine einheitliche Höhe achten. Wenn alle Stühle in einem Merkmal, zum Beispiel ihrem Material, ihrer Farbe oder Form übereinstimmen, ergibt sich ein harmonisches Bild. Stühle sind aber auch tolle Möbel in anderen Zimmern einer Wohnung: Sie können tolle Hingucker sein, als Ablagefläche dienen oder zum kurzen Verweilen einladen. Die Designerstühle von skandinavischen Marken wie Hay oder Muuto werden auch gerne im Flur oder Wohnzimmer zur Einrichtung kombiniert. Auch im Schlafzimmer ist ein schöner Armlehnstuhl praktisch. Besonders wichtig ist der richtige Stuhl für den Arbeitsplatz. Man kann einen klassischen Bürostuhl kaufen, aber auch andere Stühle eignen sich gut und sind oft viel schöner. Ein beliebter Stuhl für Arbeitsplätze Zuhause ist der Eames Armchair. Mit einem Sitzpolster aus Filz kann man sehr lange bequem darauf sitzen. Für den Hobbyraum eignen sich dagegen Hocker sehr gut. Es gibt sie auch mit drehbarer Sitzfläche, sie brauchen wenig Platz und man ist sehr flexibel – selbst sitzend! Seit längerer Zeit sind sie überall in Wohnzeitschriften und Interieurläden zu sehen: Stühle aus Metall. Oftmals sehen sie aus wie ein Kunstwerk, vor allem wegen ihrer geschwungenen Formen. Sie bieten einen Kontrast durch die Kombination eines harten Metalls mit einem filigranen Gitter und weichen Kurven.

SCHWIMMBAD WHIRLPOOL SAUNA DAMPFBAD ÜBER GEGEN LENZ B O K IKEA

Besuchen Sie unsere großen In- und Outdoor Ausstellungen sowie den Riviera-Poolpark!

Fritz P. Massar GmbH An der Römervilla 12 56070 Koblenz Tel. 0261- 8 89 05-0 www.massar.de


LABEL

56

LEBEN & DESIGN

LITTLE ™ GIRAFFE

Quelle: www.fritzhansen.com

Die Little Giraffe eignet sich für den täglichen Gebrauch in Hotellobbys, Kantinen oder Konferenzräumen und passt wunderbar zu jedem Esstisch zu Hause.

30

Republic of Fritz Hansen ist stolz, die von Arne Jacobsen entworfene Little Giraffe™ zu präsentieren. Der ursprüngliche Stuhl Giraffe geht auf das Jahr 1959 zurück, die Geschichte der Little Giraffe beginnt aber hier im Jahr 2018 mit der Erstproduktion des Stuhls. EINE SKULPTUR MIT KOMFORT Die erste Giraffe wurde speziell für das Restaurant des SAS Royal Hotels entworfen, das gleiche Hotel, in dem sich Arne Jacobsens Egg™, der Swan™ und weitere bekannte Stuhldesigns befinden. Die Giraffe - die ihren Namen wegen ihrer hohen Rückenlehne erhielt hatte ursprünglich einen Holzrahmen, der die Schale und den Fuß umriss. Mit der Giraffe experimentierte Arne Ja-

cobsen besonders viel - er entwarf sogar eine spezielle Version in Leder mit einem sternförmigen Fuß als Geschenk für den Hotelmanager. Diese Version entwickelte er dann zu dem, was wir heute als Little Giraffe kennen, und die sich durch ein niedriges Rückenteil und einen vierbeinigen Fuß auszeichnet. Die Little Giraffe eignet sich für den täglichen Gebrauch in Hotellobbys, Kantinen oder Konferenzräumen und passt wunderbar zu jedem Esstisch zu Hause. Ganz gleich, wie groß der Raum um die Little Giraffe ist, sie erzählt von dem originellen Design Arne Jacobsens, von den tadellosen Polstertechniken von Fritz Hansen und von einer Skulptur, die Ästhetik und Komfort gleichermaßen repräsentiert. Wie die vielen anderen Möbel von Arne Jacobsen, die er für Fritz Hansen entworfen hat, ist die Little Giraffe ein Beispiel für echtes dänisches Design aus der Mitte des letzten Jahrhunderts, das für seine Zeitlosigkeit, Handwerkskunst und Anpassungsfähigkeit an die unterschiedlichsten Einrichtungsstile bekannt ist.


LEBEN & DESIGN

ERSETZEN & WIEDERHOLEN Die Little Giraffe ist mit einem abnehmbaren Bezug erhältlich, der einfach mit einem Reißverschluss gewechselt werden kann. Zu den Vorteilen eines abnehmbaren Bezugs gehört die leichte Fleckentfernung und Reinigung. Der Bezug lässt sich leicht anbringen: einfach den Bezug auf die Schale legen, mit dem Reißverschluss schließen und dann das Sitzkissen mit dem Klettverschluss befestigen. Darüber hinaus ist es möglich, mit verschiedenen Stilen zu spielen und die Inneneinrichtung stetig zu ändern - zu Hause oder bei der Arbeit - und es passt genau so perfekt, wie der feste Bezug. Beachten Sie bitte, dass der abnehmbare Bezug nur für die Stoffversion der Little Giraffe verfügbar ist. Man kann zwischen einer Reihe von Leder- und Stoffarten einschließlich der exklusiven Fritz Hansen Farben wählen. Setzen Sie die Little Giraffe in Walnussleder für den Sitzungssaal oder mit farbigem, abnehmbarem Stoff für das Familienleben zu Hause in Sze-

ne. Das nahtlose Sitzkissen bietet ein hohes Maß an Komfort und bewahrt gleichzeitig den Look der originalen Giraffe. Den Fuß der Little Giraffe gibt es in zwei Versionen. Eine ist ein sternförmiger Fuß auf Rollen mit verstellbarer Höhe, während die andere ein fester vierbeiniger Fuß ist. Beide Fußteile sind in satiniertem oder in pulverbeschichtetem Aluminium in Schwarz erhältlich.

LABEL

56

Man kann zwischen einer Reihe von Lederund Stoffarten einschließlich der exklusiven Fritz Hansen Farben wählen.

31


LABEL

56

Der POT

DAS COMEBACK DES LOUNGESESSELS POT – EIN DESIGN VON ARNE JACOBSEN

Der neu lancierte Sessel Pot eignet sich für den privaten und den Objektbereich.

32

1959 kreierte Arne Jacobsen den Sessel Gryden™ – auf Englisch Pot™ – die schlanke Version eines Loungesessels, der ursprünglich für das SAS Royal Hotel in Kopenhagen entworfen wurde. Mit dem Relaunch des Pot ist ein weiteres skulpturales Möbelobjekt von Arne Jacobsen für das moderne Interieur erhältlich: Als eigenständige Lounge-Inszenierung zu Hause ebenso wie als Kombination im Willkommensbereich einer Cocktailbar oder in einem informellen Besprechungsraum. Die Form entspricht dem ursprünglichen Design von 1959 – lediglich die Materialien wurden optimiert, um den heutigen

Ansprüchen an Komfort und Haltbarkeit gerecht zu werden. Pot ist in einer unendlichen Vielfalt an Stoffen und Ledern erhältlich und setzt damit den Maßstab für moderne Loungesessel. Er ist grazil und dennoch einladend, modern und dennoch zeitlos – und er ist ein Arne Jacobsen Original. Ursprünglich schmückte der Pot sowohl die raffinierte Orchideenbar des SAS Royal Hotels als auch den fantastischen Wintergarten. Der Stuhl befand sich zudem auf jeder Etage des Hotels gegenüber den Aufzügen, ein prägnanter Treffpunkt für die Gäste. Unnötig zu erwähnen, dass der Sessel Pot ebenso prägend für das Hotel war, wie seine legendären Designgeschwister Egg™ und Swan™. Der neu lancierte Sessel Pot eignet sich für den privaten und den Objektbereich aufgrund seiner langen Lebensdauer und zeitlosen Qualität – Eigenschaften, die sowohl die Fertigung von Fritz Hansen als auch die Designs von Arne Jacobsen auszeichnen. Fritz Hansen Colours ist eine neue Farb­palette, die exklusiv vom Republic of Fritz Hansen Design Team geschaffen wurde. Entdecken Sie die helle Rosanuance, das warme und erdige Terrakottaorange und das tiefe Ozeanblau. Die Palette steht für die Mission von Republic of Fritz Hansen, zeitloses Design zu fertigen, das trotz seiner Zeitlosigkeit doch zeitgemäß ist. Die Farben sind einfach, ohne langweilig zu wirken, sie sind aktuell, aber dennoch mehr als reine Modeerscheinungen. Fritz Hansen Colours entstand aus einer Reise durch Moodboards. Im Anschluss wurde gemischt und kombiniert und schließlich standen drei perfekte attraktive Farbtöne fest. Das Gestell für Pot ist in brauner Pulverbeschichtung oder Chrom.


Sito – Occhio goes outdoor

sito


LABEL

56

Eames Fiberglass Chairs

Quelle: www.vitra.com

Die Kombination der revolutionären Schalen mit diesen verschiedenen, neuartigen Untergestellen verlieh dem Stuhlprogramm seine ikonische, bis heute anhaltende Unverwechselbarkeit.

34

CHARLES & RAY EAMES, 1950

I

m Jahr 1948 reichten Charles und Ray Eames einen Stuhl mit körpergerecht geformter Schale und einem Konzept für verschiedene Untergestelle als Beitrag zum Wettbewerb «International Competition for Low-Cost Furniture Design» des New Yorker Museum of Modern Art ein. Der Entwurf gewann den zweiten Preis, die Ausführung der Schale in Metall erwies sich aber in der Folge als zu problematisch und zu teuer für eine erfolgreiche Serienproduktion. Auf der Suche nach alternativen Materialien stießen die Eames auf mit Fiberglasfasern verstärktes Polyesterharz, das bis dahin vornehmlich zu militärischen Zwecken, zum Beispiel für Gehäuse von Radargeräten, verwendet

worden war. Sie erkannten die Vorteile des Materials – Formbarkeit, Festigkeit und Eignung zur industriellen Verarbeitung – und nutzten sie konsequent. Mit dem für die Möbelindustrie neuen Material gelang es ihnen, die Sitzschalen zur Serienreife zu entwickeln: der Fiberglass Chair war geboren. Seine organisch geformte, einteilige Sitzschale war zu einer Zeit, in der Stühle vornehmlich einen Sitz und eine Rückenlehne hatten, ein vielbeachtetes Novum. Fiberglas bot dazu die Vorteile einer angenehmen Haptik und einer leicht verformbaren Schale, die für guten Komfort sorgte. Zur freien Kombination mit diesen Schalen entwickelten Charles und Ray eine Reihe von Untergestellen, die schon für sich betrachtet ausdruckstarke Entwürfe darstellten – wie das Eiffelturm-Untergestell aus verschweißtem Stahldraht oder das mit Metallstreben verstärkte Holzuntergestell. Die Kombination der revolutionären Schalen mit diesen verschiedenen, neuartigen Untergestellen verlieh dem Stuhlprogramm seine ikonische, bis heute anhaltende Unverwechselbarkeit. Charles und Ray legten großes Gewicht auf die Ausarbeitung der Farben – denn bis dahin hatte es Fiberglas nur farblos gegeben. Sie verbrachten viele Tage in


LEBEN & DESIGN

der Fabrik und arbeiteten mit unzähligen Prototypen an den Mischungen, um eine Farbenwelt zu erschaffen, die die organischen Formen der beiden Schalenformen – mit und ohne Armlehnen – am besten zur Geltung bringt und deren einzelne Töne miteinander korrespondieren. Die ersten von den Eames entwickelten Farben waren Greige (eine Mischung aus Grau und Beige), Elephant Hide Grey (auf das sich Charles’ Zitat «Was ich möchte, ist ein Schwarz mit Gefühl» bezog) und der leicht durchsichtige Farbton Parchment. Kurz darauf, noch früh in der Produktion, kamen Sea Foam Green, Gelb und Rot dazu. Die Fiberglass Chairs kamen 1950 auf den Markt und begründeten den heute 01_901 Koblenz_Proske 168 x 111_070918 07.09.18 weit verbreiteten Möbeltypus des multifunktionalen Stuhls, dessen Schale

sich mit verschiedenen Untergestellen kombinieren lässt und der damit unterschiedlichste Anforderungen erfüllen kann. Die Anzahl der Untergestell- und Farbvarianten wurde erweitert, als sich herausstellte, dass sich die Stühle großer Beliebtheit erfreuen. Im Laufe der folgenden Jahrzehnte entwickelten sich die Fiberglass Chairs zu einem der bekanntesten Möbelklassiker des 20. Jahrhunderts. Vitra stellt die Fiberglass Side Chairs von Charles und Ray Eames in sechs der frühen originalen Farben her. Daneben sind die Eames Plastic Chairs mit Polypropylen-Schalen erhältlich. Zusammen bilden die beiden Stuhlgruppen eine umfangreiche Familie von unzähligen Varianten des Klassikers, die für fast je10:03 Seite 1 den Geschmack und Einsatzzweck eine passende Version bereithält.

LABEL

56

Die Anzahl der Untergestell- und Farbvarianten wurde erweitert, als sich herausstellte, dass sich die Stühle großer Beliebtheit erfreuen. ANZEIGE

Sanitär - Heizungstechnik Römerstraße 52 56323 Waldesch

Heizkosten sparen! Gas-Brennwertgerät Weishaupt Thermo Condens B: effizienter, sparsamer und leiser • Energieeffizienzklasse: A+ mit Raumregler und Außentemperaturfühler • Bedienung über Smartphone-App oder Internetbrowser möglich

Jetzt informieren!

• Heizungsbau • Badsanierungen aus einer Hand • Wartungsarbeiten an allen Heizungsanlagen • Fachbetrieb für Solar, Holz und Wärmepumpen Telefon: 02628 96020 m.proske@servicecenter-proske.de www.servicecenter-proske.de

HocheffizienzWärmepumpen Nutzen Sie die Wärme aus der Luft noch effizienter • Hohe Jahresarbeitszahl • Flexible Aufstellungsmöglichkeiten • Der Wärmepumpenmanager übernimmt die Steuerung und Überwachung für einen energieoptimierten Betrieb Jetzt informieren!


LABEL

56

LEBEN & DESIGN

Wire Chair DKR CHARLES & RAY EAMES, 1951

Die Wire Chairs sind mit Pulverbeschichtung oder je nach Modell als verchromte Variante erhältlich.

36

D

ie Wire Chairs von Charles und Ray Eames sind formal eine Variation der Eames Plastic Side Chairs. DKR mit dem legendären "Eiffelturm-Untergestell", vereint Transparenz und Funktionalität. In den pulverbeschichteten Varianten ist er auch für den Einsatz im Garten und auf der Terrasse geeignet. DKR ist auch mit Sitzpolstern oder mit Sitz- und Rückenpolstern aus Stoff oder Leder erhältlich. Mit dem Wire Chair aus verschweißtem Stahldraht variierten Charles und Ray Eames das Thema der organisch

geformten, einteiligen Sitzschale mit einem Ausdruck leichter Transparenz und hoher Technizität. Die Sitzschale kann mit unterschiedlichen Untergestellen kombiniert werden. Die Wire Chairs gibt es ungepolstert, mit einem Sitzkissen oder mit Sitz- und Rückenpolstern ausgestattet. Letztere werden aufgrund ihrer Form auch als "Bikini" bezeichnet. Die Wire Chairs sind mit Pulverbeschichtung oder je nach Modell als verchromte Variante erhältlich. Mit Pulverbeschichtung eignen sich die Modelle DKR und DKX auch ideal für Außenbereiche. 2016 hat Vitra die Untergestelle der Wire Chairs um ca. 20 mm erhöht und ihre Geometrie entsprechend angepasst. Diese ästhetisch kaum wahrnehmbaren Maßnahmen geben dem Stuhlklassiker einen verbesserten Sitzkomfort in Kombination mit zeitgenössischen Tischen.


ES MUSS NICHT IMMER SALAMI SEIN.

www.labelconcepts.de


TEAM TERNES architekten BDA LIVE ERL

[BESUCHEN SIE UNS AUF DER KOBLENZER IMMOBILIENMESSE AM 13.10.20

TERNES architekten BDA realisieren in der Region seit 19 Jahren individuelle Architekturlösungen von der Wohnanlage bis hin zur zweckbestimmten Gewerbeimmobilie. Je nach Konzept und Zielvorgabe als Umbau oder auch als Neubau. Die von uns entwickelten Projekte orientieren sich am Puls der Zeit, sind nachhaltig, flexibel und werden in unterschiedlicher Größenordnung gesamtheitlich mit Blick auf Wirtschaftlichkeit realisiert. Neben dem Neubau von Verwaltungs- und Bürobauten entwickeln wir energetische Objektsanierungen oder auch renditegeprüfte Projektentwicklungen, sowie die Revitalisierung und Umnutzung bestehender Bausubstanzen. Sie haben Interesse an einem Gespräch? Besuchen Sie uns auf der Immo-Messe. Wir freuen uns auf Sie!


LEBEN

018, RHEIN-MOSEL HALLE]

BESUCHEN SIE UNS! ERLEBEN SIE UNS! 3. Immobilienmesse 5. Immobilienmesse Sa., 13.10.2018 22.10.2016 Sa., Rhein-Mosel Halle Rhein-Mosel Halle

vertrauen | bauen | ziele erreichen

TERNESARCHITEKTEN.DE


LABEL

56

PR

„In der Heimat gedacht, gemeinsam auf den Weg gebracht.“

Daniel Koenen (Marketing-Consultant) Foto: Artur Lik

I·C·H Beratung Florinsmarkt 14 56068 Koblenz

U

nter diesem Slogan planen die Unternehmerin Iris Hartman ( I.C.H. Beratung) und der Verleger Daniel Koenen (Label56 GmbH) ab 2019 eine neue Veranstaltungs- und Informationsreihe für die Region Mittelrhein. Die zunächst geplante Erstinformationsveranstaltung am 17.10.2018 wird aufgrund der hohen Nachfrage aufgeschoben, um allen Teilnehmern und Ideengebern die Möglichkeit zu bieten, bereits beim ersten Event, aktiv mit zuarbeiten. „Ich bin überwältigt, wie viele Interessierte sich aufgrund der „SAFE THE DATE“- Ankündigung bereits an uns gewendet haben.“ - berichtet Hartmann. Die Veranstaltungsreihe widmet sich aktuellen Themen, wie Beispielsweise: Stadt als moderner und attraktiver Arbeitgeber, City Branding, Stadt als Marke für Unternehmen, Zukunftsnachwuchs und vielen anderen interessanten Inhalten. Fast täglich beschäftigen sich viele Firmen mit der Thematik Fachkräftemangel oder konzipieren Strategien, wie man passende Mitarbeiter findet und diese bestenfalls langfristig an sein Unternehmen binden kann. Der

LABEL

40

56

Foto: Julia Berlin

Iris Hartmann (Unternehmensberaterin)

Label56 GmbH Görresstraße 2 56068 Koblenz Unternehmensstandort spielt hierbei ebenfalls eine entscheidende Rolle. Wir freuen uns über zahlreiche regional ansässige Unternehmen, die diese Veranstaltung zum Anlass nehmen, vor einem großen Publikum und Kollegen sich über die o.g. Themen auszutauschen. Zu den jeweiligen Sachthemen werden ausgewählte Gastredner aus den unterschiedlichen Branchen und Altersgruppen eingeladen. „Ziel ist, die Branchen innerhalb einer Stadt näher zu bringen, Kontakte zu knüpfen oder bestenfalls während der Veranstaltung einen interessierten Arbeitnehmer für sich gewinnen zu können. - so Koenen. Wer gemeinsam denkt, kann Großes erreichen! Bitte teilen Sie auch weiterhin Ihre Ideen und Engagement mit uns, damit wir es gemeinsam auf den Weg bringen können! Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme unter: Iris Hartmann: iris.hartmann@ichberatung.de Daniel Koenen: koenen@label56.de


Unsere Mission Am Anfang jeder Beratung bei HSE Rechtsanwälte steht das Zuhören – des Anwalts, nicht des Mandanten! Wir hören uns Ihr Anliegen an, stellen gezielte Fragen und finden heraus, wie wir Sie unterstützen können. Danach folgen die schnelle Analyse und eine kompetente, zügige und pragmatische Beratung – ohne lange Vorreden. Die Beratung unserer Mandanten erfolgt stets professionell und ergebnisorientiert. Eine Beratung findet immer partnerschaftlich auf Augenhöhe statt.

Verantwortung Vertrauen Verlässlichkeit Gemeinsam mit unserem qualifizierten Mitarbeiterteam bieten wir Ihnen ein umfassendes Leistungs­angebot:

• • • Rechtsanwalt Stefan Härtel

Rechtsanwalt Dietmar Scherer

Unsere Schwerpunkte • • • • • • • • •

Recht der erneuerbaren Energien Vertragsrecht Handels- und Gesellschaftsrecht Baurecht Versicherungsrecht Steuerrecht Straf- und Wirtschaftsstrafrecht Arbeitsrecht Verwaltungsrecht

• • • • •

Erstellung Ihrer Steuererklärungen im privaten sowie im unternehmerischen Bereich Monats- und Jahresabschlüsse Lohnbuchhaltung Vertretung in Steuerrechts­ Steuerberater Michael Brost verfahren Betriebswirtschaftliche Beratung Existenzgründerberatung Erarbeitung einer optimalen Steuergestaltung Mitwirkung und Unterstützung bei Betriebsprüfungen Vermögensplanung

Bei juristischen Fragestellungen stehen Ihnen unsere Kooperationspartner mit Rat und Tat zur Seite.

Fotos: Julia Berlin

Steuerberater Partnerschaft mbB

HSE-Rechtsanwälte Härtel + Scherer Partnerschaft mbB Südallee 44 • 56068 Koblenz www.hse-recht.de • 0261-973365-0

Kratzehofweg 6

kanzlei.brost 56333 Winningen Telefon 02606 9203-0 Steuerberater Partnerschaft mbB Telefax 02606 9203-25 Kratzehofweg 6 • 56333 Winningen www.kanzlei.brost.de • 02606-9203-0


LABEL

56

56ER UND IHR SCHREIBTISCH

DIE KREATIVE WELT DER ECHTEN AMELIE

42

FOTOS: JULIA BERLIN TEXT: ALEXANDRA KLÖCKNER


LABEL

56

Ihre ganze Freizeit hatte Amelie Kohn der selbst gegründeten Plattform „Refugees in Koblenz” gewidmet und gezeigt, dass Kreativität gepaart mit Empathie und gekonnter Kommunikation zu Erfolgen führt. Für ihr soziales Engagement wurde sie mehrfach ausgezeichnet, unter anderem von Ministerpräsidentin Malu Dreyer und der Stadt Koblenz. Wir haben mit der jungen Frau über ihren Besuch bei der Bundeskanzlerin gesprochen und sie zu ihrem Wechsel aus der Agenturwelt zum Hauptamt beim Deutschen Roten Kreuz befragt. 43


LABEL

56

56ER UND IHR SCHREIBTISCH

Wer sind Sie und was machen Sie? Amelie Kohn, 36, aus Koblenz. Ich bin eine lebenslustige, positive, mutige und empathische Koblenzerin mit Leib und Seele. Eine, die kreativ ist und interessiert an allem. Ich leite die Kommunikation für das Deutsche Rote Kreuz in Koblenz, in der Region Mittelrhein, Rhein-Lahn und dem Rettungsdienst in der Region Rhein-Mosel-Eifel. Sie kommen ursprünglich aus Nassau und sind in Koblenz heimisch geworden. Stimmt. Nassau liegt nur etwa 25 km von Koblenz entfernt, deshalb bin ich schon als Jugendliche gerne zum Shoppen und Ausgehen hierher gekommen. Nach dem Abi wollte ich eigentlich Kommunikationsdesign studieren und habe mich quer durch Deutschland beworben. Leider gab es etwa 300 Plätze und 3000 Bewerber. Ich ging leer aus. Im Nachhinein war es mein Glück, dass das nicht geklappt hat. Denn ich durfte in einer ganz tollen Werbeagentur in Koblenz eine Ausbildung zur Grafikerin machen und liebe, was ich dort gelernt habe. Nach Ihrer Ausbildung ging es direkt nach New York, richtig? Ja, dort habe ich drei Monate auf Kundenseite gearbeitet. Das war natürlich eine ganz besondere Zeit. Hat Sie die Arbeit in New York geprägt? Das kann man so sagen, ja. Denn bereits auf der Hinreise kam ich zum ersten Mal mit Social Media in Berührung. 2005 gab es einen großen Streik am Londoner Flughafen, wo ich einen Transit hatte. Ich saß da mit meinem Laptop und langweilte mich. Kurz zuvor hatte ich mit meinem Bruder einen Blog angelegt, um auf diese Weise Familie und Freunde über meinen USA-Aufenthalt auf dem Laufenden zu halten. Spontan begann ich live zu bloggen, was am Flughafen passierte. Radiosender kontaktierten mich und das multiplizierte sich schnell. Per Zufall las Nils Bockelberg meine Texte und wir wurden Blogfreunde. Das führte schließlich zu einer Lesereihe mit ihm und Roman Libbertz. Ein kleiner Erfolg, der mir sehr viel Spaß bereitet hat. 44

Wie ging es weiter, als Sie wieder zurück in Deutschland waren? Ich kam zurück nach Koblenz und habe hier in verschiedenen Werbeagenturen gearbeitet. Man bleibt selten für viele Jahre in einer Agentur, ganz anders als in einem Verwaltungsapparat. Im Laufe der Zeit war ich in einer bekannten Werbeagentur tätig, die über große Kunden verfügte. Dann ging es schon mal zu einem Fotoshooting nach Hamburg oder zu einem Termin in die Schweiz. Auch das war Erfolg. Doch irgendwann war es nicht mehr das, was ich wollte. Deshalb habe ich gekündigt und eine Pause von zwei, drei Monaten eingelegt. War das Agenturleben nichts mehr für Sie? Oh doch! Nach dieser kleinen Auszeit habe ich wieder in einer Werbeagentur gearbeitet. Allerdings in einer kleineren. Dort blieb ich für acht Jahre. Was zeichnete diese Werbeagentur aus? Es war ein kleines, nettes Team. Geregelte Arbeitszeiten und das Wissen, dass man als Einzelperson wahrgenommen wird. Ich fühlte mich wertgeschätzt und gemocht.


56ER UND IHR SCHREIBTISCH

Dennoch kehrten Sie der Agenturwelt den Rücken und arbeiten nun für das Deutsche Rote Kreuz. Ja, es kam das verflixte siebte Jahr. (lacht) Durch die Optionen, die mir beim DRK geboten wurden, ohne dass ich danach gefragt hatte, konnte ich kaum ablehnen. Das stellte plötzlich alles infrage. Also ist Ihnen die Entscheidung, in den sozialen Bereich zu wechseln, nicht leichtgefallen? Genau. Ich wusste, wenn ich zustimme, verlasse ich meinen Weg. Meine Großeltern hatten eine Agentur gegründet, die mein Vater übernommen hat. Werbung und Kommunikation waren auch mein Ding, egal in welcher Richtung. Und dann kam plötzlich durch mein ehrenamtliches Engagement das Angebot vom Deutschen Roten Kreuz, was so gar nicht geplant war. Ich hatte „Refugees in Koblenz” ganz kurzfristig angelegt, doch es war so groß geworden, dass sich mein Leben auf einmal auf die soziale Schiene begab. Wegen des Jobangebots habe ich eine Woche schlecht geschlafen und schließlich auch meine Eltern angerufen. Mein Vater fragte: „Amelie, was möchtest du von mir? Eine Legitimation, die Agenturschiene verlassen zu dürfen? Dann mach.” Im weiteren Gespräch mit meinen Eltern wurde mir klar, dass ich künftig einen Beruf ausüben würde, der die Talente meiner beiden Elternteile vereinte. Denn meine Mutter ist Diplom-Sozialpädagogin.

LABEL

56

Hatten Sie schon immer eine soziale Ader? Ja, aber das ist mir erst im Laufe der letzten drei Jahre so richtig bewusst geworden. Ich war immer sozial, weil mein Bruder und ich so erzogen wurden. Sie wurden durch die Initiative „Refugees in Koblenz” bekannt. Wie kam es dazu? Auf dem Asterstein, wo ich wohne, eröffnete das Deutsche Rote Kreuz eine der Erstaufnahmen von Flüchtlingen in Rheinland-Pfalz. Wie man sich das so vorstellt: 200 Leute in einer Turnhalle, nichts außer Feldbetten. Ich hatte genauso wie vermutlich alle anderen Anwohner Angst und vielleicht sogar Vorurteile. Aber ich dachte mir, dass es darauf ankommt, wie man damit umgeht und was man aus diesen Ängsten macht. Bleibe

Das klingt schön. Sie scheinen mit Ihrer Aufgabe beim DRK sehr glücklich zu sein. Ja, denn das ist wirklich sehr schön. Dieses Bewusstsein, dass ich sowohl die soziale Seite als auch das Kommunikative und Werbliche miteinander verbinden und somit beruflich nicht nur meinem Vater, sondern auch meiner Mutter in gewisser Weise folgen darf, ist ein Glücksfall. 45


LABEL

56

ich darin und reime mir meinen Senf zusammen oder gehe ich hin und schaue mir alles an? Das ist typisch für mich: Neugier und die Lust, Dinge herauszufinden. Sie sind also in die Flüchtlingsunterkunft gegangen und haben Erkundigungen angestellt? Ja, vor allem habe ich nicht nur an Infoabenden teilgenommen und Visitenkarten eingesteckt, sondern auch nachgefragt und schließlich über Nacht eine Facebook-Seite erstellt. Als Grafikerin gelang es mir, schnell das Logo und einen Banner zu erstellen und das, was ich wusste, auf die Seite zu schreiben. Andere Interessierten – übrigens aus allen Koblenzer Stadtteilen – konnten somit auf dieser Seite beispielsweise nachlesen, dass der nächste Bus mit neuen Flüchtlingen angekommen ist und was noch benötigt wurde. Ich habe über zehn Unterkünfte geschrieben, so dass man sagen kann, ich hätte den Stadttratsch online gestellt. Manchmal wurden wir überrannt von Hilfe. Irgendwann habe ich erkannt, dass es steuerbar ist und ich die Dinge mit der richtigen Kommunikation lenken kann. 46

Also haben Sie auf Ihrer Seite zur Unterstützung aufgerufen und vermittelt? Genau. Drei Worte auf meiner Visitenkarte drückten das besonders gut aus: Information, Koordination und Vermittlung. Gibt es Erlebnisse, die Sie in dieser Zeit besonders beeindruckt haben? Besonders gefreut habe ich mich, als Firmen, Unternehmer oder die TUS Koblenz auf uns zukamen. Zum Beispiel hat die TUS Koblenz gesagt: „Kommt doch mal mit dem ganzen Camp”. Dann sind wir mit 120 Leuten da runter. Und wer hat uns gefahren? Die evm verkehrs gmbh. Und warum? Weil ich gefragt habe. Aber das geht natürlich nicht einfach so. Das WIE ist entscheidend. Wie erreicht man denn, dass sich ein Unternehmen dazu bereit erklärt, 120 Personen irgendwohin zu befördern? Nicht indem man sagt: „Gebt mir mal einen Bus. Ich habe da so arme Flüchtlinge, die mal Fußball im Stadion gucken wollen.”


56ER UND IHR SCHREIBTISCH

Sondern? Man muss sich überlegen: Was könnte dieses Unternehmen dazu bewegen, unser Projekt zu unterstützen? Gute Publicity. Zum Beispiel. Oder ein gemeinsames Volleyballspiel mit dem Geschäftsführer Hansjörg Kunz. Ich kannte ihn durch den Sport und habe ihn auf diesem kurzen Wege einfach gefragt. Natürlich ist das nicht immer einfach. Ich hatte manchmal das Gefühl, ich müsste an Türen klopfen. Aber ich klopfte nicht für mich, sondern für eine gute Sache. Wie gingen Sie mit Gegenstimmen um? Ich habe beispielsweise angeboten, mich ins Camp zu begleiten und sich ein eigenes Bild davon zu machen. Man muss die Leute nämlich mitnehmen und näher ranlassen.

LABEL

56

Wohnungsteam, ein Spendenteam, ein Jobteam, ein Möbelteam und so weiter. Diese Gruppen funktionieren autark. Einige sind inzwischen nicht mehr nötig. Aber um mal einige Beispiele zu nennen: Was die Helferin Petra Veit mit ihrem Möbel- und Wohnungsteam leistet, ist der Wahnsinn. Dann gibt es noch das „Treff International” beim Manfred Beuth, kleine Gruppen wie „Wandern mit Freunden” und einiges mehr. Sie hatten die Plattform „Refugees in Koblenz” unter einem Pseudonym gestartet. Aus Selbstschutz? Nein, das lag an meiner generellen Einstellung gegenüber Facebook. Ich habe mich lange vor der Flüchtlingswelle auf dieser Plattform angemeldet und zwar nur, um am Leben einer Freundin teilzuha-

Finden Sie, dass die Kommunikation zum Thema Flüchtlinge und Ausländer in der Öffentlichkeit falsch läuft? Ja. Es ist falsch, wenn beide Seiten schreien: „Nein, das ist nicht so!” Man muss vielmehr verstehen, warum Ängste da sind und dann mit Ruhe und Bedacht reagieren und nicht etwa mit Geschrei und Aggression versuchen, den anderen von der eigenen Meinung zu überzeugen. Engagieren Sie sich weiterhin so intensiv im Ehrenamt? Tatsächlich ist es deutlich weniger geworden, was daran liegt, dass wir in Koblenz kaum noch Flüchtlinge haben. Damit provoziere ich jetzt vermutlich ein wenig. Früher waren es „die 200 Flüchtlinge“, aber heute sind sie Mohammed und Abraham. Einzelpersonen mit ihren eigenen, privaten Einzelbedürfnissen. Es ist viel diffiziler geworden. Inzwischen geht es vielmehr darum, mal eine Bewerbung Korrektur zu lesen. Glücklicherweise haben sich zahlreiche Hilfsstrukturen gebildet, an die man verweisen kann. Wie haben Sie das erreicht? Ich habe „Refugees in Koblenz” so aufgebaut, dass es für jedes Thema ein Team gibt - ein

ben, die als Visagistin in Berlin lebt und tolle Fotos teilt, die ich gerne sehen wollte. Als mir dann die Idee für die Flüchtlingshilfe einfiel, blieb ich beim Pseudonym. Doch wenn man mich einlud, einen Vortrag im Rahmen von „Refugees in Koblenz” zu halten, stellte ich mich immer mit meinem echten Namen vor. Ich bin ein nahbarer, echter Mensch und kein Fake. Dennoch war das Pseudonym von Vorteil. Ist Ihnen Fremdenhass begegnet? Leider ja. Nicht nur Fremdenhass, sondern auch Hass konkret mir beziehungsweise meinem Pseudonym gegenüber. 47


LABEL

56

56ER UND IHR SCHREIBTISCH

Wie kam das zum Ausdruck? Oh, ich weiß nicht, ob man diese Worte abdrucken möchte. Da war von plumpen Beleidigungen bis hin zu sehr obszönen Formulierungen alles dabei. Rassistisch und frauenfeindlich. Wie sind Sie mit Hass und Abwertung umgegangen? Ich habe mit Ruhe und teilweise auch mit Gleichgültigkeit darauf reagiert. Man kann das gar nicht ernst nehmen, aber man sollte niemals den Fehler machen und Sachen auf Facebook einfach löschen. Diese Wörter sind nunmal da. Außerdem gibt es dort auch Menschen, die dagegen halten. Manchmal habe ich es aber auch genossen,

abends auf dem Sofa zu sitzen und mich auf ein Gespräch mit den kritischen Stimmen einzulassen. Ich beobachte gerne, wie sich die Meinung einiger Menschen plötzlich dreht. So war das ab und an. Hat es Sie nie erschreckt, wie verroht unsere Gesellschaft wirkt? Nein, ich denke mir einfach, so sind manche Menschen. Außerdem erwarte ich von den Leuten eine Differenzierung: Ein Flüchtling ist schlecht, aber nicht alle Flüchtlinge sind schlecht. Und 48

genauso gilt: Ein Mensch schreibt mir schlimme Sachen auf Facebook, aber nicht alle denken und sind wie er. Ich orientiere mich nicht am Negativen. Und Begriffe wie „Gutmensch” haben mich noch nie aufgeregt. Warum auch? Ich bin ja ein guter Mensch. Beeindruckend, dieser angstfreie Optimismus. Naja, ich bin Realistin, aber es gab durchaus Situationen, in denen meine Fantasie mit mir durchging. Das ist der Nachteil von Kreativität. Einmal befürchtete ich, diejenigen, die mich online bedroht hatten, könnten gleich vor meinem Haus stehen. Es war Nacht und ich saß ganz alleine zu Hause. Da sah ich vor meinem geistigen Auge schon Farbbeutel an der Hauswand. Natürlich habe ich das ein oder andere Mal auch Anzeige erstattet. Zum Beispiel als man mir auf Facebook androhte, zu unserem Kinder-Sommerfest zu kommen und dort Spalier zu stehen. Passiert ist es nicht. Es besteht ein Unterschied zwischen Social Media und Realität. In der Realität wurden Sie von der Bundeskanzlerin nach Berlin eingeladen. Eines Tages bekam ich eine E-Mail von einem Herrn Hofmann, den ich nicht kannte und der behauptete, die Bundeskanzlerin wolle mir einen Brief schreiben und bräuchte dafür meine Adresse. Da kann ja jeder kommen, dachte ich und googelte seinen Namen und E-Mail-Abbinder. Auf diese Weise erkannte ich, dass es tatsächlich etwas Offizielles war, deshalb rief ich den netten Herrn an. So erfuhr ich, dass es um die Flüchtlingshilfe ging, also gab ich meine Adresse weiter. Es wurden Ehrenamtler aus allen Bundesländern eingeladen, aber nur Sie hatten Frau Merkel einige Minuten für sich allein. Wie kam es zu der Ehre? Das hing damit zusammen, dass ich mich schlecht fühlte, weil nur ich eingeladen war. Eigentlich hatte ja Koblenz geholfen. Deshalb sagte


LABEL

56

ich: „So Ihr Koblenzer, wir alle fahren nach Berlin. Ich nehme eure Briefe und Bilder mit und werde Sie der Bundeskanzlerin überreichen.” Andere konnten also aufschreiben, was sie so machen und was sie bewegt und ich habe die Sachen eingesammelt und ein schönes Paket gepackt. Darin war auch eine überdimensionale Karte enthalten, die ich mit einer Schulklasse im Rahmen von „Koblenz lernt” gebastelt hatte. Meine Idee teilte ich dem Mitarbeiter von Frau Merkel mit, der mich angeschrieben hatte. Es klappte tatsächlich. Wie haben Sie die Bundeskanzlerin im persönlichen Gespräch erlebt? Zunächst einmal habe ich mich sehr darüber gefreut, sehr weit vorne und direkt hinter Frau Merkels Pressesprecher Steffen Seibert zu sitzen, den ich ganz toll finde. Als die Bundeskanzlerin am Ende des offiziellen Teils, der Podiumsdiskussion, aus dem Raum geschleust wurde, durfte ich direkt hinterher. Wir wurden dann kurz zusammengebracht und ich überreichte ihr die Karte. Wir haben höchstens zwei Minuten miteinander gesprochen, aber sie war sehr entspannt und sympathisch. Fast schon witzig. Ich mag ihre Art zu kommunizieren. Mit Witz, oder ist das Charme? Vielleicht ist das etwas typisch Weibliches.

Die "Soziale Ehrennadel der Stadt Koblenz" sowie „dm Herzenssache“ sind nur zwei von mehreren Preisen, mit denen Sie ausgezeichnet wurden. Ganz schön viel Ruhm. Ja. (lächelt) Manchmal braucht ein Projekt diese Auszeichnungen. Sie dienen dem Anliegen. Ich brauche das nicht für mich persönlich als Anerkennung, aber für das Projekt ist es von Vorteil. Wenn man beispielsweise bei Firmen um Unterstützung bittet, dann erzielt man mehr Wirkung, sobald man sagt: “Wir haben schon die Ehrennadel der Stadt Koblenz erhalten und waren bei der Bundeskanzlerin eingeladen”. Das gibt denjenigen Sicherheit. Sonst könnte jeder kommen und behaupten, er täte Gutes. Was bedeuten Ihnen die Erlebnisse der letzten Jahre? Ich bin dankbar dafür. Genauso wie ich nie gedacht hätte, einmal Frau Merkel zu treffen, wäre ich nie auf die Idee gekommen, irgendwann für das Deutsche Rote Kreuz zu arbeiten. Doch zum Glück ist es so gekommen. Wenn man sich für andere Menschen interessiert, öffnet es den Blick. Ist es selbstlose Hilfe, für die Sie stehen? Das klingt nach Mutter Teresa. Nein, das bin ich nicht. Ich tue auch mir selbst Gutes. Das ist auch 49


LABEL

56

56ER UND IHR SCHREIBTISCH

ganz wichtig, wenn man ein Ehrenamt hat. Was ich aber erstaunlicherweise festgestellt habe, ist, dass ich sehr viel Glück habe, seit ich mich sozial engagiere. Abgesehen davon erlebt man wundervolle Geschichten. Was war so eine wundervolle Geschichte? Durch das Ehrenamt habe ich eine Freundin in den USA gewonnen. Als die ersten Flüchtlinge nach Koblenz kamen, erhielt ich eines abends eine E-Mail aus den USA. Eine Frau bat mich, ihren alten Spielfreund aus Syrien zu finden. Er sei mit seinem knapp einjährigen Sohn über Nacht ins Koblenzer Flüchtlingscamp gekommen, hatte sie erfahren. Ich hielt es für geradezu unmöglich, diesen Mann zu finden. Am nächsten Tag war ich in der Kleiderkammer bei den Herren für die Ausgabe zuständig. Als ich mich umdrehte, stand er plötzlich vor mir. Die Amerikanerin hatte der Mail ein Foto von ihm beigefügt. Ich erkannte ihn sofort und schickte ihr ein aktuelles Foto von ihm zurück. Inzwischen durfte ich sie in Boston besuchen und kürzlich war sie für eine Woche in Koblenz. Das kann man sich gar nicht ausdenken. Diese Freundschaft ist ein Geschenk.

Sind es diese Erfahrungen, die Ihnen Kraft für die Arbeit und soziale Projekte geben? Wie tanken Sie auf? Ich habe einen super Begriff für mich gefunden: wohnen. Manchmal gönne ich mir zum Beispiel einen Samstag, an dem ich einfach nur wohne. Ich kann auch viele Stunden im Saunabereich eines Wellnessbades verbringen. Besonders gerne treffe mich mit meinen Freundinnen. Sie sind beim Deutschen Roten Kreuz für die Öffentlichkeitsarbeit zuständig? Ja, es ist ein wenig vermischt durch meine Herkunft aus einer Werbeagentur. Als gelernte Grafikerin kenne ich den werblichen Part, bin aber auch für Social Media und Internet, also den digitalen Teil und Print zuständig. Ebenso sind Veranstaltungen Teil meines Jobs. Alles, was in irgendeiner Form Kommunikation bedeutet. Auch intern, denn um nach außen gut kommunizieren zu können, muss die interne Kommunikation stimmen. Das nennt sich hier „Stabsstelle Kommunikation”. Klingt nach Militär, hat aber seine Vorteile. Ist die Hierarchie kein Kontrast für einen Menschen, der jahrelang in Werbeagenturen gearbeitet hat? Die Hierarchie ist hier flach. Da die Dienstwege kurz sind und immer fair, ist das eine Hierarchie, mit der vermutlich jeder sehr gut leben kann. Man muss sich zwar umgewöhnen und hier beispielsweise das kreative Denken fördern, aber das macht mir Spaß. Ist man offen für Ihre neuen Ideen? Ja. Man hat mich über das Ehrenamt kennengelernt und gesehen, wie ich auf meiner Facebookseite für die Flüchtlingshilfe die Kommunikation übernommen und in Bahnen gelenkt habe. Mein heutiger Chef wusste daher, dass ich weiß, was ich da tue. Er vertraut mir und die Kollegen auch. Halten Sie es für erstrebenswert und machbar, neue Impulse in veraltete Strukturen zu bringen? Ja. Es wird immer jemanden geben, der einem dankbar dafür ist. Ich kann aber auch von einer

50


LABEL

56

veralteten Struktur etwas lernen. Zum Beispiel hat mir mein Vater vermittelt, dass man bei der Bundeswehr eine Nacht drüber schläft, wenn man sich über etwas beschweren möchte. Ein Impuls wird nochmal anders verarbeitet. Diese geregelten Wege, die auch beim DRK manchmal eingehalten werden müssen, haben durchaus etwas Gutes, weil sie die Zeit ein wenig hinauszögern, wo man vielleicht ansonsten zu schnell handeln würde. Solche Strukturen müssen nicht altbacken sein. Sie sind solide. Das finde ich gut. Ein Beispiel für den frischen Wind, den Sie hier einbringen, ist Ihr Einsatz in der Blutspende. Sie wurden auch dafür ausgezeichnet. Wie ist es Ihnen gelungen, so viele junge Menschen zur ersten Blutspende zu bewegen? Ich habe mich mit ihnen gleichgestellt, habe selbst Blut gespendet und das per Video dokumentiert. Ich habe nicht geschrieben: Seid gute Menschen und spendet Blut! Man muss selbst authentisch und damit ein Motivator sein. Das sind

oft kleine, spontane Ideen. Blutspende ist ein Abenteuer, der Rettungsdienst ist ein Abenteuer. Ich nehme die Leute einfach mit. Was bedeutet Ihnen Koblenz? Heimat. Kürzlich war ich in Lissabon. Da sind so viele kleine Gassen, eine wunderschöne Stadt. Hier und da wurde mir aber bewusst, dass ich in Koblenz fast jeden Winkel kenne. Das ist irgendwie schön. Ich denke, ich käme überall zurecht, aber diese Stadt hat alles, was ich brauche. Koblenz ist mein Zuhause.

ALEXANDRA KLÖCKNER Schreib uns Deine Meinung: feedback@label56.de 51


LABEL

Quelle: www.apple.com

56

52

TECHNIK & INNOVATION


TECHNIK & INNOVATION

LABEL

56

iPhone Xs und iPhone Xs Max

bringen die besten und größten Displays auf das iPhone FORTSCHRITTLICHSTES IPHONE ALLER ZEITEN MIT 5,8" UND 6,5" ALL-SCREEN DESIGN, LEISTUNGSSTARKEM A12 BIONIC-CHIP UND EINEM BAHNBRECHENDEN DUAL-KAMERASYSTEM.

ZWEI ALL-SCREEN DESIGNS iPhone Xs und iPhone Xs Max bauen auf dem AllScreen Design von iPhone X auf und verfügen über die schärfsten Displays mit der höchsten Pixeldichte aller Apple-Geräte. Diese Super Retina Displays im speziell angefertigtem OLED-Design sind nun in den Größen 5,8" und 6,5" erhältlich, unterstützen Dolby Vision und HDR10 und verfügen über systemweites Farbmanagement in iOS für die beste Farbgenauigkeit der Branche. iPhone Xs und iPhone Xs Max bieten ein Kontrastverhältnis von einer Million zu eins mit bemerkenswerter Helligkeit und tiefem Schwarz und zeigen gleichzeitig einen um 60 Prozent größeren Dynamikumfang bei HDR Fotos. iPhone Xs Max bietet ein noch immersiveres Erlebnis mit über 3 Millionen Pixeln für Videos, Filme und Spiele und bietet das größte Display jemals bei einem iPhone, bei einer dem iPhone 8 Plus vergleichbaren Größe. Ein hochglanzpoliertes Band aus Edelstahl in chirurgischer Quali-

tät nun auch in Gold ergänzt die Finishes in Silber und Space Grau. Eine breitere Stereowiedergabe sorgt für eine noch intensivere Klangbühne. Das gläserne Design der Vorder- und Rückseite zeichnet sich durch das stabilste Glas, das es je in einem Smartphone gab. Das neue Glas besitzt eine verbesserte Kratzfestigkeit und die gläserne Rückseite ermöglicht kabelloses Laden. iPhone Xs und iPhone Xs Max erreichen mit IP68 ein neues Level an Spritzwasser- und Staubschutz für 30 Minuten Untertauchen in bis zu zwei Meter Tiefe und sind vor alltäglichen Missgeschicken wie dem Verschütten von Kaffee, Tee und Mineralwasser geschützt. A12 BIONIC UND NEURAL ENGINE DER NÄCHSTEN GENERATION Der von Apple entwickelte A12 Bionic ist der intelligenteste und leistungsfähigste Chip in einem Smartphone. Er verfügt über den ersten in 7-Nanometer-Technik gefertigten Chip aller Zeiten in einem Smart53


LABEL

56

setzt Entwickler in die Lage, Apps zu entwickeln, die diese hocheffiziente Engine für maschinelles Lernen nutzen. Core ML, das auf der A12 Bionic Neural Engine läuft, ist bis zu neunmal schneller als auf dem A11 Bionic und benötigt dabei gerade einmal ein Zehntel der Energie. BAHNBRECHENDES 12 MEGAPIXEL DUAL-KAMERASYSTEM

phone, der branchenführende Leistung in einem energieeffizienteren Design liefert. A12 Bionic verfügt über eine Sechskern Fusions-Architektur mit zwei bis zu 15 Prozent schnelleren Performancekernen, vier bis zu 50 Prozent effizienteren Effizienzkernen, einem bis zu 50 Prozent schnelleren Vierkern-Grafikprozessor, einem leistungsstarken von Apple entwickelten Bildsignalprozessor (ISP), Video-Encoder und mehr. Ein schneller Speichercontroller kann bis zu 512GB an iPhone-Speicher bereitstellen. All dies erlaubt neue Erfahrungen bei Spielen, Fotografie, Videobearbeitung und grafikintensiven Apps. Trotz all dieser Leistung bietet iPhone Xs eine 30 Minuten längere Batterielaufzeit als iPhone X, und iPhone Xs Max ermöglicht zwischen den Ladevorgängen anderthalb Stunden längere Batterielaufzeit als iPhone X. Die Neural Engine der nächsten Generation ist für fortschrittliches maschinelles Lernen in allen Bereichen von Fotografie bis hin zur Augmented Reality konzipiert. Ein neues Achtkern-Design ermöglicht es, bis zu 5 Billionen Berechnungen pro Sekunde durchzuführen im Vergleich zu den 600 Milliarden des A11 Bionic. Dies eröffnet neue Möglichkeiten wie eine schnellere Ebenenerkennung für ARKit und neue Funktionen, die maschinelles Lernen in Echtzeit nutzen. Zum ersten Mal ist die Neural Engine offen für Core ML und ver54

iPhone Xs bringt weiterhin Innovationen in die Fotografie, die vor dem iPhone nicht möglich waren. Funktionen wie erweiterte Tiefen-Segmentierung unter Verwendung der Neural Engine, Smart HDR zur Erstellung von Fotos mit hohem Dynamikumfang und großartigen Bilddetails, verbesserte Bokeh-Qualität bei Fotos im Porträtmodus und dynamische Schärfentiefe, die in der Fotos App vom Nutzer eingestellt werden kann, sind allesamt enorme Verbesserungen modernster Fototechniken, die jeder nutzen kann. Das 12-Megapixel Dual-Kamerasystem verfügt über einen dualen optischen Bildstabilisator mit 2x optischem Zoom, während ein neuer Sensor doppelt so schnell ist. Smart HDR erstellt Fotos mit feineren Helligkeit- und Schattendetails. Grö-


TECHNIK & INNOVATION

tern ermöglicht. iPhone Xs und iPhone Xs Max bieten Videoaufnahmen in der höchsten Qualität, die es auf einem Smartphone bisher gab. Die größeren Pixel und der größere, schnellere Sensor ermöglichen eine verbesserte Leistung bei wenig Licht und Videostabilisierung sowie einen erweiterten Dynamikbereich für mehr Helligkeit- und Schattendetails in Videomodi mit bis zu 30 Bildern pro Sekunde. Mit den vier integrierten Mikrofonen können Nutzer auch Stereoton aufnehmen, um das Beste aus ihren Videoaufnahmen herauszuholen. FORTSCHRITTLICHE TECHNOLOGIEN

ßere und tiefere Pixel verbessern die Bildtreue und die Leistung bei wenig Licht. Fortschrittliche Tiefen-Segmentierung im Porträtmodus ermöglicht anspruchsvollere Porträts mit Bokeh auf professionellem Niveau. Mit der neuen Tiefen-Kontrolle können Nutzer die Schärfentiefe in der Fotos App sowohl in der Echtzeit-Vorschau als auch nach der Aufnahme dynamisch anpassen, um Porträts mit einer schönen Hintergrundunschärfe zu erstellen. Der Porträtmodus mit Tiefen-Kontrolle ist auch bei der TrueDepth Kamera für Selfies verfügbar, was Memoji und eine schnellere Unterstützung für Gesichtserkennung für ARKit-Apps von Drittanbie-

Face ID, das sicherste je in einem Smartphone zum Einsatz gekommene Gesichtsauthentifizierungssystem, ist jetzt noch schneller. Das TrueDepth Kamerasystem verwendet eine präzise Technologie zur Tiefenerkennung, die weit über die Fähigkeiten und die Sicherheit zweidimensionaler Gesichtsscanner hinausgeht und es Anwendern mit nur einem Blick ermöglicht, das iPhone zu entsperren, Apple Pay zu nutzen, Zugang zu sicheren Apps und vielen weiteren Funktionen zu erhalten. iPhone Xs und iPhone Xs Max führen LTE der Gigabit-Klasse für noch schnellere Downloadgeschwindigkeiten4 und Dual SIM5 unter Verwendung von nanoSIM und digitaler eSIM ein. MIT IOS 12 iPhone Xs und iPhone Xs Max werden mit iOS 12 geliefert, dem weltweit fortschrittlichsten mobilen Betriebssystem. iOS 12 bringt neue AR-Erlebnisse, hilft Anwendern dabei, Fotos wieder zu entdecken und zu teilen, und macht die Kommunikation mit neuen Animoji und Memoji ausdrucksstärker und unterhaltsamer. Bildschirmzeit hilft Anwendern die Zeit, die sie mit ihren iOS-Geräten verbringen, zu verstehen und zu kontrollieren. Siri Kurzbefehle geben jeder App die Möglichkeit, mit Siri zu interagieren und neue Datenschutzfunktionen bieten dem Nutzer Schutz vor Nachverfolgung im Netz.

LABEL

56


LABEL

56

AUTO & MOTOR

DER MERCEDES-AMG C 63 S:

Quelle: www.media.daimler.com

Mehr Agilität für das Kraftpaket der C-Klasse

56


AUTO & MOTOR

LABEL

56

AMG

4,0-LITER V8-BITURBOMOTOR LEISTUNG

510 PS 375 KW

MAXIMALES DREHMOMENT

700 NM

BESCHLEUNIGUNG

3,9

SEKUNDEN VON 0-100 KM/H HÖCHSTGESCHWINDIGKEIT

290 KM/H

57


LABEL

56

D

er C 63 ist das Urgestein von Mercedes-AMG. Fahrer und Fans lieben ihn, weil er einzigartig in seinem Segment ist. Der bärenstarke Achtzylinder ist sein Markenzeichen kein anderes Modell im Wettbewerbsumfeld kann derart aus dem Vollen schöpfen. Der V8 gehört unverrückbar zur Markenidentität von AMG. Der Heckantrieb, das AMG-spezifische Fahrwerk und der athletische Gesamtauftritt heben den C 63 ebenfalls von den Konkurrenten ab. Mit vier Karosserieversionen, zwei Leistungsvarianten und umfangreichen Wunschausstattungen bietet er zudem ein hohes Maß an Individualisierungsmöglichkeiten. 58

AMG SPEEDSHIFT MCT 9G GETRIEBE MIT VERKÜRZTEN SCHALTZEITEN Im C 63 kommt jetzt erstmals das AMG SPEEDSHIFT MCT 9G Getriebe zum Einsatz, das die Mercedes-AMG Entwickler für ein dynamisches Fahrerlebnis speziell abgestimmt haben. Eine nasse Anfahrkupplung ersetzt den Drehmomentwandler. Sie spart Gewicht und optimiert das Ansprechverhalten auf die Gaspedalbefehle des Fahrers, insbesondere beim Spurt und bei Lastwechseln. Die Mehrfachrückschaltung ermöglicht schnelle Zwischenspurts, während die Zwischengasfunktion in den Fahrprogrammen „Sport“ und


LABEL

56

„Sport+“ das Fahrerlebnis noch emotionaler macht. Zudem ermöglichen definierte Zündungseingriffe noch schnellere Gangwechsel als in den anderen Modi. In allen Fahrprogrammen erfolgt das Anfahren im ersten Gang, um stets ein dynamisches Fahrerlebnis zu gewährleisten. BIS ZU SECHS FAHRPROGRAMME FÜR EIN INDIVIDUELLES FAHRERLEBNIS Das Fahrverhalten des neuen C 63 lässt sich über die AMG DYNAMIC SELECT Fahrprogramme „Glätte“, „Comfort“, „Sport“, „Sport+“, „RACE“ (im C 63 S) und „Individual“ modifizieren. Dabei werden wichtige Parameter wie das Ansprechverhalten von Motor und Getriebe, die Lenkungskennlinie, die Fahrwerksdämpfung oder der Abgassound verändert. Die Programme werden über die Schaltwippe in der Mittelkonsole angewählt und im Kombiinstrument sowie auf dem Multimedia-Display visualisiert. AGILER UND SICHERER DURCH AMG DYNAMICS Als neues Feature im Rahmen der AMG DYNAMIC SELECT Fahrprogramme verfügen C 63 und C 63 S über AMG DYNAMICS. Diese integrierte Fahrdynamikregelung erweitert die Funktionen des ESP® (Elektronisches Stabilitäts-Programm) um

die exakt dosierte Kraftverteilung an der Hinterachse (Torque Vectoring) und steigert damit die Agilität bei gleichzeitig hoher Stabilität. AMG DYNAMICS optimiert die Querdynamik und maximiert die Traktion in Kurven. Besonders bemerkenswert: AMG DYNAMICS berechnet, wie das Fahrzeug reagieren wird. Das System nutzt dazu die vorhandenen Sensoren, die beispielsweise die Geschwindigkeit, den Lenkwinkel oder die Gierrate detektieren. Nach dem Prinzip der Vorsteuerung lässt sich aus den Aktionen des Fahrers und den Daten der Sensoren das Fahrzeugverhalten vorhersehen. SCHLUPF IN NEUN STUFEN VORWÄHLBAR: DIE AMG TRACTION CONTROL Mit der AMG TRACTION CONTROL kann der Fahrer das Fahrverhalten des neuen C 63 S noch präANZEIGE

FEN KAU EN R I W IN H DE AUC BLING! LIE

MEN, AUFNEH ONTAKT RTEN UND K T Z T JE E STA ANFRAG ANGEBOT ES IV T K A ATTR ! SICHERN

Fotos: Julia Berlin

Geb rüd e r- Pa u ke n - S t ra ß e 2 0 A F ON: 0 2 6 3 0 - 9 6 3 6 6 9 - 5 www. d e i n - fa hr z e u g m a r k t .de

N e u & G e b ra u c h t fa h r z e u ge Leasing & Finanzierung Wu n s c h fa h r z e u ge


LABEL

56

ziser beeinflussen. Sie ermöglicht es, den Schlupf an der Hinterachse in neun Stufen vorzuwählen. Zuvor muss der Fahrer das ESP® über den separaten Taster in der Mittelkonsole ausschalten (Position ESP® OFF). Je nach Einstellung wird mehr oder weniger Schlupf an den Hinterrädern zugelassen – sehr hilfreich bei unterschiedlichen Fahrbahnbedingungen. Dazu sind entsprechende Kennfelder in der Fahrzeugelektronik hinterlegt. Stufe eins ist für Fahrten bei Nässe mit hohen Sicherheitsreserven programmiert. Stufe neun lässt den maximalen Schlupf an der Hinterachse zu. Der Fahrer wird bei einer der schwierigsten fahrerischen Herausforderungen unterstützt – der Anwahl des optimalen Motormomentes und der optimalen Momentenzugabe beim Herausbeschleunigen aus einer Kurve. MIT ADAPTIVER VERSTELLDÄMPFUNG: DAS AMG RIDE CONTROL FAHRWERK Mit seinem einstellbaren, elektronisch geregelten Dämpfungssystem bietet das AMG RIDE CONTROL Stahlfahrwerk des C 63 sowohl sportliche Fahrdynamik als auch markentypischen Langstreckenkomfort. Die Basis dafür legen die 4-Lenker-Vorder60

achse und die Raumlenker-Hinterachse. Die AMG-spezifische Kinematik und Elastokinematik mit neu entwickelten Komponenten führt zu einer sehr hohen Sturzsteifigkeit bei dynamischer Kurvenfahrt. Serienmäßig ist die adaptive Verstelldämpfung an Bord. Dieses vollautomatisch arbeitende, elektronisch gesteuerte System passt die Dämpfung an jedem Rad kontinuierlich dem momentanen Bedarf an. Dadurch werden die Fahrsicherheit und der Abrollkomfort verbessert. Die Abstimmung der Dämpfung wird für jedes Rad einzeln geregelt und ist abhängig von der Fahrweise, der Straßenbeschaffenheit und der gewählten Fahrwerksstufen. So kann auf Basis zahlreicher Informationen wie Beschleunigung oder Fahrgeschwindigkeit stets der optimale Betriebspunkt gewählt werden. HINTERACHS-SPERRDIFFERENZIAL: OPTIMALE TRAKTION, AUCH AUF DER RENNSTRECKE Zur Verbesserung von Traktion und Fahrdynamik sind alle C 63 und C 63 S Modelle mit einem elektronisch gesteuerten Hinterachs-Sperrdifferenzial ausgestattet. Es reduziert den Schlupf


EINZIGES ANGEBOT IM SEGMENT MIT V8-BITURBOMOTOR Alle vier Karosserievarianten sind als Basissowie S-Modell erhältlich: Der bewährte AMG 4,0-Liter-V8-Biturbomotor leistet 350 kW (476 PS) oder 375 kW (510 PS), das maximale Drehmoment beträgt 650 oder 700 Nm. Die Beschleunigung von null auf 100 km/h absolviert der C 63 S je nach Karosserieversion bereits in 3,9 Sekunden, der C 63 in 4,0 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt bei C 63 S Limousine und Coupé 290 km/h, bei C 63 S T-Modell und Cabriolet 280 km/h und bei allen C 63 Varianten 250 km/h (jeweils elektronisch abgeregelt). Auf Wunsch ist auch für den C 63 die Anhebung der Höchstgeschwindigkeit erhältlich. C 63 S SERIENMÄSSIG MIT DYNAMISCHEN MOTORLAGERN Der leistungsstärkere C 63 S ist mit dynamischen Motorlagern ausgestattet. Sie lösen den Zielkonflikt zwischen Komfort und Fahrdynamik, indem sie Schwingungen der Motor/Getriebe-Einheit reduzieren. Die dynamischen Lager können ihre Steifigkeit stufenlos und blitzschnell an die jeweiligen Fahrbedingungen und das Fahrverhalten anpassen. Weiche Motorlager verbessern den Komfort, da sie Geräusche und Schwingungen besser entkoppeln. Handling und Agilität profitieren

ANZEIGE

am kurveninneren Rad. Die Folge: Der Fahrer kann dank der besseren Traktion früher aus Kurven herausbeschleunigen. Bei Bremsmanövern aus hohem Tempo bleibt das Fahrzeug stabiler, zudem verbessert das Sperrdifferenzial die Traktion auch beim Spurt aus dem Stand. Größter Vorteil des elektronisch gesteuerten Hinterachs-Sperrdifferenzials ist die besonders feinfühlige und schnelle Regelung: Somit wird der Grenzbereich weiter nach oben verschoben und die Fahrbarkeit am Limit nochmals verbessert.

JETZT AB 195,00 EUR JETZT AB 195,00 EUR IM MONAT LEASEN*. JETZT AB 195,00 EUR MONAT LEASEN*. JETZTIM AB 195,00 EUR JETZT AB 195,00 EUR IM MONAT LEASEN*. IM MONAT LEASEN*. JETZT AB 195,00 EUR IM MONAT LEASEN*. IM MONAT LEASEN*.

GANZ GROSSER GANZ GROSSER GANZ GROSSER NETZWERKER. GANZ GROSSER GANZ GROSSER NETZWERKER. GANZ GROSSER NETZWERKER. Jetzt zu attraktiven Konditionen den MINI Clubman NETZWERKER. Jetzt zu attraktiven Konditionen MINI Clubman mit MINI Connected erleben: Mitden EchtzeitNETZWERKER. NETZWERKER. Jetzt zu attraktiven Konditionen den MINI Clubman mit MINI Connected erleben: Mit Echtzeit-

Verkehrsinfos finden Sie immer den schnellsten Jetzt zu Konditionen MINI Clubman MINI Connected erleben: Mitden EchtzeitJetzt zu attraktiven attraktiven Konditionen den MINI Clubman Jetztmit zu attraktiven Konditionen den MINI Clubman Verkehrsinfos finden Sie immer den schnellsten Weg durch die Stadt und genießen unterwegs mit mit MINI Connected erleben: Mit EchtzeitVerkehrsinfos finden Sie immer den schnellsten mit MINI Connected erleben: Mit Echtzeitmit MINI Connected erleben: Mit EchtzeitWeg durch die finden Stadt -Soundsytem undimmer genießen unterwegs mit dem harman/kardon Ihre LieblingsVerkehrsinfos Sie den schnellsten Weg durch die finden Stadt - Sie undimmer genießen unterwegs mit Verkehrsinfos den schnellsten Verkehrsinfos finden Sie immer den schnellsten dem harman/kardon Soundsytem Ihre LieblingsPlaylists. Weg durch und unterwegs mit dem Ihre LieblingsWeg harman/kardon durch die die Stadt Stadt --Soundsytem und genießen genießen unterwegs WegPlaylists. durch die Stadt - undSoundsytem genießen unterwegs mitmit dem harman/kardon Ihre LieblingsPlaylists. dem harman/kardon Soundsytem Ihre LieblingsMINI ONE CLUBMAN dem Playlists. harman/kardon Soundsytem Ihre LieblingsPlaylists. MINI ONE CLUBMAN Moonwalk Grey metallic, Stoff Firework Carbon Black/Carbon MINI CLUBMAN Playlists. ONE Black, Navigation Connectivity HiFi Moonwalk Grey metallic, StoffPlus, Firework Carbon Paket, Black/Carbon MINI ONE CLUBMAN MINIConnected ONE CLUBMAN Moonwalk Grey metallic, Stoff Firework Carbon Black/Carbon harman/kardon, DAB-Tuner, 17" LM Räder Black, Connected Navigation Plus, Connectivity Paket, HiFi MINILautsprechersystem ONE CLUBMAN Moonwalk Grey Stoff Firework Carbon Black/Carbon Black, Connected Navigation Connectivity HiFi Moonwalk Grey metallic, metallic, StoffPlus, Firework Carbon Paket, Black/Carbon

Net Spoke silber. Komfortzugang, Klimaautomatik, Lichtpaket, Lautsprechersystem harman/kardon, DAB-Tuner, 17" LM Räder Black,Grey Connected Navigation Plus, Connectivity Connectivity Paket, HiFi Lautsprechersystem harman/kardon, DAB-Tuner, 17" LM Räder Black, Connected Navigation Plus, Paket, HiFi Moonwalk metallic, Stoff Firework Carbon Black/Carbon Multifunktion fürKomfortzugang, Lenkrad, Ausstattungspaket Pepper u.v.m. Net Spoke silber. Klimaautomatik, Lichtpaket, Lautsprechersystem harman/kardon, DAB-Tuner, 17" LM Räder Räder Net Spoke silber. Komfortzugang, Klimaautomatik, Lichtpaket, harman/kardon, DAB-Tuner, 17" LM Black, Lautsprechersystem Connected Navigation Plus, Connectivity Paket, HiFi Multifunktion für Lenkrad, Ausstattungspaket Pepper u.v.m. LEASINGBEISPIEL VON DER 17" BMW BANK Multifunktion für Lenkrad, Ausstattungspaket Pepper u.v.m. Net Spoke silber. Komfortzugang, Klimaautomatik, Lautsprechersystem harman/kardon, DAB-Tuner, LMLichtpaket, Räder LEASINGBEISPIEL VON BANK GMBH: MINI ONE Ausstattungspaket CLUBMAN Multifunktion für Lenkrad, Pepper u.v.m. Net Spoke silber. Komfortzugang, Klimaautomatik, Lichtpaket, LEASINGBEISPIEL VON DER DER BMW BMW BANK GMBH: MINI ONE CLUBMAN MINI COMFORT LEASINGBEISPIEL VON DER BMW BANK Multifunktion für Lenkrad, Ausstattungspaket Pepper u.v.m. GMBH: MINI ONE CLUBMAN MINI COMFORT GMBH: MINI ONE CLUBMAN MINI COMFORT Anschaffungspreis: 25.359,24 LEASINGBEISPIEL VON DER BMW BANK EUR MINI COMFORT Leasingsonderzahlung: 2.500,00 EUR Anschaffungspreis: 25.359,24 GMBH: MINI ONE CLUBMAN Anschaffungspreis: 25.359,24 EUR Laufleistung p. a.: 10.000EUR km Leasingsonderzahlung: 2.500,00 Anschaffungspreis: 25.359,24 MINI COMFORT Leasingsonderzahlung: 2.500,00 EUR Laufzeit: 36 Monate Laufleistung p. a.: 10.000 km Leasingsonderzahlung: 2.500,00 Laufleistung p. a.: 10.000EUR km 36 monatliche Leasingraten à: 195,00 EUR Laufzeit: 36EUR Monate Anschaffungspreis: 25.359,24 Laufleistung p. a.: 10.000 km Laufzeit: 36 Monate Sollzinssatz p. a.*: 2,49 % 36 monatliche Leasingraten à: 195,00 EUR Leasingsonderzahlung: 2.500,00 Laufzeit: 36 Monate Laufzeit: 36EUR Monate 36 monatliche Leasingraten à: 195,00 EUR Effektiver Jahreszins: 2,52 % Sollzinssatz p. a.*: 2,49 Laufleistung p. a.: 10.000 km 36 monatliche Leasingraten à: 195,00 EUR 36 monatliche Leasingraten à: 195,00 EUR Sollzinssatz p. a.*: 2,49 % Gesamtbetrag: 9.520,00 EUR Effektiver 2,52 % SollzinssatzJahreszins: p. a.*: a.*: 2,49 % Laufzeit: 36 Monate Sollzinssatz p. 2,49 Effektiver Jahreszins: 2,52 % Gesamtbetrag: 9.520,00 EUR Ein unverbindliches Leasingbeispiel der BMW Bank GmbH, Heidemannstr. 164, EffektiverLeasingraten Jahreszins: à: 2,52 % 36 monatliche 195,00 EUR Effektiver Jahreszins: 2,52 % Gesamtbetrag: 9.520,00 EUR 80939 München; alle Preise inkl. 19 % MwSt.; Stand 09/2018. Ist der Leasingnehmer VerEin unverbindliches Leasingbeispiel der BMW Bank GmbH, Heidemannstr. 164, Gesamtbetrag: 9.520,00 Sollzinssatz p.besteht a.*: nach 2,49 %EUR Gesamtbetrag: 9.520,00 EUR braucher, Vertragsschluss ein gesetzliches Widerrufsrecht. Nach den LeasingEin unverbindliches der BMW Bank GmbH, Heidemannstr. 164, 80939 München; alleLeasingbeispiel Preise inkl. 19 % MwSt.; Stand 09/2018. Ist der Leasingnehmer Verbedingungen bestehtLeasingbeispiel die Verpflichtung, für dasStand Fahrzeug eine Vollkaskoversicherung Ein unverbindliches der BMW Bank GmbH, Heidemannstr. 164, 80939 München; Preise inkl. 19 % MwSt.; 09/2018. Ist der Leasingnehmer VerEffektiver Jahreszins: 2,52 %abzubraucher, besteht alle nach Vertragsschluss ein gesetzliches Widerrufsrecht. Nach den LeasingEin unverbindliches Leasingbeispiel der BMW Bank GmbH, Heidemannstr. 164, schließen. 80939 München; alle Preise inkl. 19 % MwSt.; Stand 09/2018. Ist der Leasingnehmer Verbraucher, besteht nach Vertragsschluss ein gesetzliches Widerrufsrecht. Nach den Leasingbedingungen besteht Verpflichtung, für dasStand Fahrzeug eine Vollkaskoversicherung abzu80939 München; alle die Preise inkl. 19 % MwSt.; 09/2018. Ist der Leasingnehmer VerGesamtbetrag: 9.520,00 EUR *bedingungen gebunden für dienach gesamte Vertragslaufzeit braucher, besteht Vertragsschluss ein Nach den Leasingbesteht die Verpflichtung, für gesetzliches das FahrzeugWiderrufsrecht. eine Vollkaskoversicherung abzu-

schließen. braucher, besteht nach Vertragsschluss ein gesetzliches Widerrufsrecht. Nach den Leasingbedingungen besteht die Verpflichtung, für dasan Fahrzeug eine Vollkaskoversicherung abzuschließen. Wir vermitteln Leasingverträge die BMW Bank GmbH, Ein unverbindliches Leasingbeispiel derausschließlich BMW für Bank Heidemannstr. 164, *bedingungen gebunden für die gesamte Vertragslaufzeit besteht die Verpflichtung, dasGmbH, Fahrzeug eine Vollkaskoversicherung abzuschließen. *schließen. gebunden fürPreise die gesamte Vertragslaufzeit Heidemannstr. 164, 80939 München. 80939 München; alle inkl. 19 % MwSt.; Stand 09/2018. Ist der VerWir vermitteln ausschließlich an die BMW BankLeasingnehmer GmbH, * gebunden für Leasingverträge die gesamte Vertragslaufzeit Wir vermitteln ausschließlich an Widerrufsrecht. die BMW Bank GmbH, braucher, besteht nach Vertragsschluss ein gesetzliches Nach den Leasing* gebunden für Leasingverträge die gesamte Vertragslaufzeit Heidemannstr. 80939 Zzgl. 755,00164, EUR fürMünchen. Zulassung, Transport und Überführung. Wir vermitteln Leasingverträge ausschließlich an die BMW Bank GmbH, Heidemannstr. 164, 80939 München. bedingungen besteht die Verpflichtung, für das Fahrzeug eine Vollkaskoversicherung abzuWir vermitteln Leasingverträge ausschließlich an die BMW Bank GmbH, Heidemannstr. 164, 80939 München. Kraftstoffverbrauch innerorts: 7,2 l/100 km, außerorts: 4,9 l/100 km, Zzgl. 755,00 EUR für Zulassung, Transport und Überführung. schließen. Heidemannstr. 164, 80939 München. Zzgl. 755,00 EUR für Zulassung, Transport und Überführung. * gebunden für die gesamte Vertragslaufzeit kombiniert: l/100 km, CO2-Emission kombiniert: 1314,9 g/km, Kraftstoffverbrauch 7,2Transport l/100 km, außerorts: l/100 km, Zzgl. 755,005,8 EUR fürinnerorts: Zulassung, und Überführung.

Zzgl. 755,00 EUR für Zulassung, Transport und Überführung. Kraftstoffverbrauch innerorts: 7,2die l/100 km, außerorts: 4,9 l/100 km, Wir vermitteln Leasingverträge ausschließlich an BMW Bank GmbH, Energieeffizienzklasse: B. CO Fahrzeug ausgestattet mit 131 Schaltgetriebe. Kraftstoffverbrauch innerorts: 7,2 l/100 km, außerorts: 4,9 l/100 km, kombiniert: 5,8 l/100 km, 2-Emission kombiniert: g/km, Kraftstoffverbrauch 7,2 l/100 km, außerorts: l/100 km, kombiniert: 5,8München. l/100innerorts: km, CO2-Emission kombiniert: 1314,9 g/km, Heidemannstr. 164, 80939 kombiniert: 5,8 l/100 km, 2-Emission kombiniert: g/km, Energieeffizienzklasse: B. CO Fahrzeug ausgestattet mit 131 Schaltgetriebe. kombiniert: 5,8 l/100 km, 2-Emission kombiniert: g/km, Energieeffizienzklasse: B. CO Fahrzeug ausgestattet mit 131 Schaltgetriebe. Energieeffizienzklasse: B. Fahrzeug ausgestattet mit Schaltgetriebe. Zzgl. 755,00 EUR für Zulassung, Transport und Überführung. DER MINI ONE CLUBMAN. Energieeffizienzklasse: B. Fahrzeug ausgestattet mit Schaltgetriebe. Kraftstoffverbrauch innerorts: 7,2 l/100 km, außerorts: 4,9 l/100 km, DER MINI MINI CONNECTED ONE CLUBMAN. MIT PAKET. DER MINI CLUBMAN. kombiniert: 5,8 l/100ONE km, CO 2-Emission kombiniert: 131 g/km, DER MINI ONE CLUBMAN. MIT MINI CONNECTED PAKET. DER MINI ONE CLUBMAN. Energieeffizienzklasse: B. Fahrzeug ausgestattet MIT MINI CONNECTED MIT MINI CONNECTED PAKET. PAKET. mit Schaltgetriebe.

HANKO Kraftfahrzeughandel GmbH MIT MINI CONNECTED PAKET. Moselring 27 - 29 HANKO Kraftfahrzeughandel GmbH

Kraftfahrzeughandel GmbH DERHANKO MINIKoblenz ONE HANKO Kraftfahrzeughandel GmbH 56073 Moselring 27 - CLUBMAN. 29 HANKO Kraftfahrzeughandel 27 Moselring 27 -- 29 29 MIT Moselring MINI CONNECTED PAKET.GmbH Tel. 0261 4046-0 56073 Koblenz Moselring 27 - 29 56073 Koblenz 56073 Koblenz E-Mail: info@hanko.de Tel. 0261 4046-0 56073 Koblenz Tel. 0261 4046-0 E-Mail: info@hanko.de www.mini-koblenz.de HANKO GmbH Tel. Kraftfahrzeughandel 0261 4046-0 E-Mail: info@hanko.de www.mini-koblenz.de Moselring 27info@hanko.de - 29 E-Mail: ______________________________________________ www.mini-koblenz.de

56073Druckfehler, Koblenz Irrtümer und Änderungen vorbehalten. ______________________________________________ www.mini-koblenz.de ______________________________________________ Tel. 0261 4046-0


LABEL

56

AUTO & MOTOR

hingegen von tendenziell steifer ausgelegten Lagern. Der Fahrer fühlt sich bei dynamischer Fahrweise besser ans Fahrzeug angebunden, denn er erhält mehr Rückmeldung, zudem ist die Lenkansprache direkter. MARKENIDENTITÄT NOCH STÄRKER BETONT: DAS EXTERIEUR-DESIGN Das Exterieur des neuen C 63 unterstreicht mit der AMG-spezifischen Kühlerverkleidung mit vertikalen Lamellen in Hochglanzchrom die Markenidentität der Performance-Modelle. Die Frontschürze im A-Wing-Design betont mit einer neu gestalteten Querfinne in den äußeren Lufteinlässen noch stärker die Breite des Fahrzeugs. In der Seitenansicht fallen neben den sportlichen Schwellerverkleidungen die neuen, aerodynamisch optimierten AMG Leichtmetallräder auf. Ihre speziell gestalteten äußeren Aeroringe und die im Windkanal optimierte Speichengeometrie verbessern die Umströmung der Räder und erhöhen dadurch die aerodynamische Effizienz. Dabei erzielten die Entwickler die optimale Kombination aus Aerodynamik, Gewicht und Bremsenkühlung, für maximale Performance und optimale Effizienz. Für den C 63 stehen zwei aerodynamisch optimierte Felgendesigns zur Auswahl: In der Grundausstattung rollen die Fahrzeuge auf 10-Speichen-Aerorädern, tantalgrau lackiert und glanzgedreht in 18-Zoll-Größe. Serienmäßig für die S-Varianten und optional für die Grundmodelle gibt es ein weiteres Design mit fünf Doppelspeichen, ebenfalls tantalgrau lackiert und glanzgedreht, in der Dimension 19 Zoll.

ebenso die Abrisskante auf dem Kofferraumdeckel (T-Modell: Dachspoiler), die in Wagenfarbe lackiert ist. Das optionale AMG Aerodynamik-Paket für das C 63 Coupé setzt noch sportlichere Akzente: Der expressivere Frontsplitter, die Abrisskante mit integriertem Gurney Flap, die breiteren Seitenschwellereinlagen, die Flics im hinteren Stoßfänger sowie der expressivere Diffusoreinsatz sind in hochglanzschwarz ausgeführt.

NEU GESTALTETE HECKANSICHT Auch die Rückansicht vermittelt mit zwei überarbeiteten Doppelendrohr¬blenden in Hochglanzchrom einen kraftvollen Auftritt, der von dem neuen, expressiveren Diffusor verstärkt wird. Die S-Versionen erhalten zusätzlich ein Diffusorbrett. Die seitliche Air Curtain Optik der Heckschürze verbessert das Strömungsverhalten am Heck, 62

NEUE ZIERELEMENTE UND AUSSTATTUNGS­ DETAILS: DAS INTERIEUR-DESIGN Das Interieur bekräftigt die dynamische Ausrichtung des neuen C 63 mit zahlreichen Details. Serienmäßig ist die klassisch-sportliche Ausstattung mit schwarzen Sitzbezügen in Ledernachbildung ARTICO/Mikrofaser DINAMICA, kombiniert mit


PERFORMANCE SITZE MIT ERWEITERTEN FEATURES Die optionalen AMG Performance Sitze bieten durch die spezielle Gestaltung der Seitenwangen von Sitzfläche und Lehne bestmöglichen Seitenhalt bei dynamischen Fahrten. Optional lassen sich die Seitenwangen mittels integrierter Luftpolster perfekt an die Körperkontur anpassen. Die Performance Sitze verleihen außerdem dem Innenraum durch ihre integrierten Kopfstützen einen sportlich-eigenständigen Charakter. Sie lassen sich nicht nur beheizen, sondern in Verbindung mit Lederpolsterung nun auch in drei Stufen klimatisieren. Beim Cabriolet kommt die optionale Nackenheizung AIRSCARF hinzu. Die AMG Performance Sitze sind mit allen Polsterungen erhältlich. INTERIEUR MIT INNOVATIVEM ANZEIGEUND BEDIENKONZEPT Ob mit Touchpad und Controller, Touch Control Buttons am Lenkrad oder per Sprach-

ANZEIGE

Zierelementen in Klavierlackoptik schwarz/ Aluminium Längsschliff hell. Neu sind für alle vier Karosserievarianten als Option die Zierelemente Holz Eiche anthrazit offenporig, Holz Walnuss offenporig sowie die Kombination aus Aluminium Längsschliff für die Türen und Holz Esche schwarz offenporig für die Mittelkonsole. Weiterhin erhältlich sind AMG Zierelemente in Carbon/Aluminium mit Längsschliff hell und AMG Zierelemente in Glasfaser silber matt. Bei den Polstern gibt es optional Nappa Leder schwarz, schwarz mit grauen Akzenten, red pepper/schwarz, platinweiß pearl/schwarz und als neue Wahlmöglichkeit magmagrau/schwarz mit gelben Kontrastziernähten. Für Limousine und T-Modell stehen aus dem designo-Programm eine Kombination mit Rautensteppung in sattelbraun/schwarz und platinweiß pearl/ schwarz zur Verfügung.

ot Barpreis-Angebl. ab 15.990 € ink ², ³ eil. ort isv Pre 1.980 €

Teile deinen smart mit deinen Freunden. ‡ ready to share. Privates Carsharing per App. smart glaubt an die Kraft des Teilens. Denn wer teilt, fährt gemeinsam in Richtung Zukunft. Der smart fortwo edition ready to share ist privates Carsharing neu gedacht. Egal, ob Familie, Freundeskreis oder Kollegen – einfach per App das Fahrzeug für einzelne Fahrten freigeben und los geht’s. Mehr unter www.smart.com Übrigens: Die smart Modelle gibt es jetzt auch rein elektrisch.6 Unser Leasingbeispiel für Privatkunden:4 smart fortwo edition ready to share 52 kW¹ Kaufpreis5 Leasing-Sonderzahlung Gesamtkreditbetrag Gesamtbetrag Laufzeit in Monaten Gesamtlaufleistung Sollzins gebunden p. a. Effektiver Jahreszins 48 mtl. Leasingrate á

16.990,00 € 0,00 € 16.990,00 € 7.961,76 € 48 40.000 km – 5,61 % – 5,46 % 165,87 €

Ihr Partner vor Ort:

smart Center Mittelrhein GmbH Autorisierter smart Verkauf und Service Breslauer Str. 84-86 56566 Neuwied Tel. 0 26 31.919-280 www.smartcenter-neuwied.de

smart – eine Marke der Daimler AG ¹ Kraftstoffverbrauch: 5,9 l/100 km (innerorts), 4,5 l/100 km (außerorts), 5,0 l/100 km (kombiniert), CO2-Emissionen (kombiniert): 115–114 g/km. Energieeffizienzklasse D. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO2-Werte“ i. S. v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten Sonderausstattungen. ² Vorteil in Höhe von 980 € gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers eines vergleichbar ausgestatteten smart fortwo (52 kW). ³ Zusätzlicher Nachlass von 1.000 € bei Barkauf. 4 Ein Leasingbeispiel der Mercedes-Benz Leasing GmbH, Siemensstraße 7, 70469 Stuttgart. Stand 01.07.2018. Ist der Darlehens-/Leasingnehmer Verbraucher, besteht nach Vertragsschluss ein gesetzliches Widerrufsrecht nach § 495 BGB. 5 Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers inkl. Vorteil von 980 € (siehe auch Fußnote 2), zzgl. lokaler Überführungskosten. Andere Motorisierungs- und Ausstattungsvarianten gegen Aufpreis möglich. 6 Nicht für das Sondermodell smart fortwo edition ready to share erhältlich. Das Angebot gilt bei Bestellung und Auslieferung zwischen dem 01.07. und 31.12.2018. Nur solange der Vorrat reicht und nur bei teilnehmenden smart Händlern. Abbildung zeigt Sonderausstattungen. Anbieter: Daimler AG, Mercedesstraße 137, 70327 Stuttgart


LABEL

56

AUTO & MOTOR

eingabe: Das Bedienkonzept des C 63 ist ebenso vielseitig wie flexibel. Alle Optionen folgen dem Ziel, die Bedienaufgaben so komfortabel, schnell und situationsgerecht wie möglich erledigen zu können.

AMICA ausgestattet (optional für C 63). Optional ist das AMG Lenkrad in den Ausführungen Leder Nappa mit Zierelement in Klavierlack schwarz, DINAMICA rundum sowie DINAMICA mit Zierelement in Carbon hochglanz erhältlich. DIREKT UND MIT EINDEUTIGER RÜCKMELDUNG: DIE AMG PARAMETERLENKUNG

Ebenso variabel ist die Anzeige des optionalen volldigitalen Kombiinstruments vor dem Fahrer mit 31,2 cm (12,3 Zoll) Bildschirmdiagonale, das mit den drei AMG-spezifischen Anzeigestilen „Klassisch“, „Sportlich“ oder „Supersport“ die Fahrzeugfunktionen unmittelbar erlebbar macht. ALLES IM GRIFF: DIE NEUE AMG LENKRAD GENERATION Extrem sportliches Design, eine griffige Form mit stark konturiertem Kranz und die intuitive Bedienung zeichnen das neue, serienmäßige AMG Lenkrad in Leder Nappa aus. Es ist unten abgeflacht und im Griffbereich perforiert. Die galvanisierten Lenkradschaltpaddles ermöglichen mit manuellen Schaltvorgängen noch sportlicheres Fahren. Beim C 63 S ist das Lenkrad serienmäßig mit einem Kranz in Leder Nappa/Mikrofaser DIN64

Die elektromechanische Parameterlenkung ist konstant übersetzt. Sie überzeugt mit ihrer präzisen und authentischen Rückmeldung. Bei hohen Geschwindigkeiten nimmt die Lenkkraftunterstützung ab, bei niedrigeren Geschwindigkeiten wird sie kontinuierlich gesteigert. Somit ist zum Lenken bei niedrigen Geschwindigkeiten ein vergleichsweise geringer Kraftaufwand nötig, während bei hohen Geschwindigkeiten eine bestmögliche Kontrolle über das Fahrzeug erhalten bleibt. Die Lenkkraftunterstützung in den zwei Abstimmungen „Comfort“ oder „Sport“ ist mit dem jeweils gewählten Fahrprogramm automatisch verknüpft. ABGASANLAGE MIT KLAPPENTECHNOLOGIE FÜR DIFFERENZIERTEN MOTORSOUND Der typische V8-Motorsound ist ebenfalls ein wichtiger Bestandteil des AMG Fahrerlebnisses. Serienmäßig kommt im C 63 eine AMG Abgasanlage mit einer verstellbaren Klappe zum Einsatz. Diese wird abhängig vom Fahrprogramm, dem Leistungswunsch des Fahrers und der Motordrehzahl kennfeldgesteuert stufenlos betätigt. Der Motorsound variiert dementsprechend zwischen dezent-langstreckentauglich und kernig-emotional. Für beide Motorvarianten ist auf Wunsch eine Performance-Abgasanlage mit drei schaltbaren Abgasklappen lieferbar.


Fotos: Julia Berlin

www.mengertgroup.de

Mengert Group IHRE SACHVERSTÄNDIGEN – INGENIEURE Kompetent – Unabhängig – Kundenorientiert – Zuverlässig

ÜBERZEUGEN SIE SICH VON UNSEREN LEISTUNGEN: • • • • • •

Unfall,-Oldtimer- und Wertgutachten Haupt-und Abgasuntersuchungen Erstellung von Leasinggutachten über mobile Endgeräte Fahrzeugbewertungen mit VIN Abfrage schnell, effizient und transparent Digitale Fahrzeugakte mit direktem Zugriff auf Ihre Dokumente Neuwagenübergabe App-Lösung in Vorbereitung

SEIT MEHR ALS 25 JAHREN SIND WIR IHR ZUVERLÄSSIGER UND KOMPETENTER ANSPRECHPARTNER IN ALLEN FRAGEN IM FAHRZEUG- UND AUTOHAUSBEREICH. Stettiner Straße 2 56564 Neuwied 02631 99 90 40

Reihe Bäume 32 56218 Mülheim-Kärlich 02630 95 85 75

Mülheimer Straße 65 51469 Bergisch-Gladbach 02202 95 60 203


LABEL

56

REISEN & HOTSPOTS

BARCELONA

Foto: gatsi/fotolia.de

DIE HAUPTSTADT KATALONIENS

66

Quelle: www.katalonien-tourismus.de


REISEN & HOTSPOTS

LABEL

56

67


LABEL

56

B

REISEN & HOTSPOTS

arcelona ist die Hauptstadt der Katalanen, zutiefst geprägt durch ihre Lage am Mittelmeer und eine lange Geschichte als bedeutende Hafenstadt. Barcelona bewahrt die Zeugnisse Jahrtausende alter Kultur, hütet seine Traditionen und gilt gleichzeitig als eine der dynamischsten und kreativsten Metropolen Europas. Als international gefragtes Reiseziel begeistert die Stadt mit dem schier überbordenden Facettenreichtum ihrer Architektur und Kultur, mit mediterraner Lebensfreude und katalanischer Gastfreundschaft. Bis in die Jungsteinzeit reichen die Spuren menschlicher Besiedlung im heutigen Gebiet Barcelonas zurück. Ende des ersten Jahrhunderts vor Christus entstand hier die römische Kolonie Barcino. Im Barri Gótic ist noch immer das Barcelona des 13.-15. Jahrhunderts mit seiner ganz besonderen Atmosphäre lebendig. Die architektonische Form des heutigen Barcelona nahm Mitte des

ANZEIGE

19. Jahrhunderts Gestalt an. Ildefons Cerdà, ein fortschrittlicher katalanischer Stadtplaner und Bauingenieur, verewigte sich und seine zukunftsweisenden Ideen vom Wohnen mit dem Stadtteil Eixample. Dort finden sich auch einige der bemerkenswertesten Gebäude des katalanischen Modernisme in Barcelona. Einer der bekanntesten Architekten dieser Zeit war Antoni Gaudí. Er ist der Erbauer mehrerer stilprägender Gebäude der Stadt wie Casa Mila, Casa Batlló und der märchenhaften Basilika Sagrada Família. KULTUR Trotz des Modernissierungsprozesses ist in Barcelona überall zu spüren, dass die Stadt weder ihre Wurzeln vergessen, noch ihre Identitätzeichen verloren hat. Barcelona bietet jede Art kultureller Veranstaltung wie Konzerte, Theater– und Tanzaufführungen oder zahlreiche Festivals. Das Gran Teatre del Liceu gehört zu den großen europäischen Opernhäusern. Im modernistischen Palau de la Música Catalana oder im Auditori finden das ganze Jahr hindurch Konzertveranstaltungen statt. Barcelona ist derzeit die einzige Stadt der Welt, die sich rühmen darf, mit neun Bauwerken auf der Weltkulturerbeliste der UNESCO zu stehen. Sieben dieser Werke - der Park Güell, die Casa Milà, die Kirche Sagrada Família, die Casa Vicens, die Krypta Colònia Güell und die Casa Batlló wurden von dem unvergleichlichen Architekten des Modernisme, Antoni Gaudí (1853-1926) entworfen und erbaut. Wie kein anderer hat er erheblich zum Weltruhm der Stadt beigetragen. MUSEEN Barcelonas Leidenschaft für Kunst und Kultur lässt sich aber auch an seinen über fünfzig Museen bemessen, unter denen Folgende hervorzuheben sind: das Picasso-Museum,


REISEN & HOTSPOTS

LABEL

56

UNTERHALTUNG FÜR JUNG UND ALT Wer das Meer liebt, dem bietet Barcelona einen breiten Küstenstreifen mit einem über vier Kilometer langen Strand. Der Port Olimpic, gegenüber der Vila Olímpica, ist sowohl ein Ort für die Schiff-Fahrt als auch für die Stadtbewohner und bietet eine große Auswahl an Bars und Restaurants. Nicht weit von der Altstadt, im Bereich Port Vell (alter Hafen) befindet sich das Aquàrium von Barcelona, eines der größten Aquarien Europas, sowie das Maremagnum, einer großen Einkaufsgalerie. Unter den mehr als 60 Parks und Grünanlagen der Stadt ist der Parc de la Ciutadella hervorzuheben, indem auch der Zoo von Barcelona zu finden ist. Der Tibidabo, hoch über der Stadt, in der Serra de Collserola, ist eine weitere Attraktivität: Aussichtspunkt und Vergnügungspark.

die Fundació Miró, das Kulturzentrum CaixaForum, das Museu del Modernisme Català, das Museu d’Art Contemporani de Barcelona (MACBA-Museum für zeitgenössische Kunst) oder das Museu Nacional d’Art de Catalunya (MNAC-Nationalmuseum für die Kunst Kataloniens).

Die Stadt bietet dem Besucher eine einmalige Einkaufsmeile – international bekannt als Barcelona Shopping Line – die zwischen dem Hafen und dem oberen Teil der Stadt verläuft. Auf dieser langen Einkaufsstraße, wie auch an anderen Punkten der Stadt, sind fast 200 Geschäfte angesiedelt, die eng mit der Geschichte der Stadt verbunden sind, und die allesamt die Qualität ihrer Produkte und einen freundlichen Kundendienst gemeinsam haben.

Foto: TTstudio / fotolia.de

EINKAUFEN

ANZEIGE

ÜBER 100 TITEL BIS ZU 50% GÜNSTIGER INDIVIDUELLE LESEFREUDE – AUCH PRIVAT TITEL JEDERZEIT AUSTAUSCHBAR KOSTENLOSE LIEFERUNG MONATLICH KÜNDBAR

Wir haben für alle die richtige Zeitschrift! Lassen Sie sich von einer kostenlosen Leseprobe überzeugen!


LABEL

56

REISEN & HOTSPOTS

DAS GEHEIMNIS DER SCHÖPFUNG: LA PEDRERA

Foto: JackF, Mapics / fotolia.de

GASTRONOMIE

70

Barcelona hat 25 Restaurants mit Michelin-Sternen. Die Gastronomie ist zu einer großen Attraktion Barcelonas geworden. Unter den typisch mediterranen Speisen ist die katalanische Cuisine ohne Zweifel eine der international Renommiertesten. Zum Erfolg der sehr gesunden, mediterranen Küche, tragen vor allem die besten Erzeugnisse ihren Anteil, die Land und Meer hervorbringen.

„La Pedrera wurde nicht von Gaudí geschaffen“, heißt es im Vorspann zu dem wunderbaren Kurzfilm, den wir hier vorstellen. Er ist der Casa Milà in Barcelona gewidmet, die im Volksmund auch gerne La Pedrera, „der Steinbruch“ genannt wird. Diesen Spitznamen verdankt Casa Milà riesigen Steinblöcken aus den Bergmassiven El Garraf und Vilafranca del Penedès, aus welchen die wellenförmige Fassade dieses Meisterwerkes Antoni Gaudís gearbeitet wurde. In der Pedrera präsentiert sich die einzigartige architektonische Formensprache Gaudís als eine in Stein gegossene poetische Fantasie. Casa Milà ist ein Gesamtkunstwerk, in dem der Meister nicht nur für den architektonischen Entwurf verantwortlich zeichnete. Sämtliche Details vom spektakulären Eisentor des Haupteingangs über die sechseckigen Keramikfliesen mit Tintenfisch-, Stern- und Schneckenmuster bis zu den ergonomisch geformten Türdrückern aus Bronze tragen ganz unverkennbar die Handschrift des großen Architekten. Weshalb also sollte man behaupten, die Pedrera sei nicht von Gaudí geschaffen worden? Antoni Gaudí selbst sah sich nicht als einen Künstler, der neue Formen erschuf. Die Natur war seine große Lehrmeisterin, die er beobachtete, erforschte und so tief zu verstehen suchte, dass er ihre Formen in seiner Architektur neu zusammenfügen und gestalten konnte. Gemeinsam mit seinem engsten Mitarbeiter Josep Maria Jujol, der maßgeblich an der Entstehung der Pedrera beteiligt war, sammelte er Pflanzen, Steine, Muscheln und Knochen als Vorlagen für mögliche Formmotive. Casa Milà ist ein herausragendes Beispiel für die reife Baukunst Gaudís, in welcher Ornament und Struktur sich nicht mehr als getrennte Elemente gegenüber stehen, sondern zu einer Einheit verschmelzen. Formen bewegten Wassers und vom Wasser geschaffene, grottenhafte Formen, Muscheln, treibender Seetang und geheimnisvolle organisch anmutende Elemente fügen sich zusammen zu einer merkwürdig vertrauten



LABEL

56

REISEN & HOTSPOTS

und doch fremdartigen Welt. „Die Pedrera ist ein Meisterwerk der Natur“, lässt uns der Kurzfilm wissen. Gaudí hätte diesen Satz zweifellos als großes Kompliment verstanden und an dem bildgewaltigen Kurzfilm über La Pedrera seine helle Freude gehabt.

Foto: Feel good studio, jiawangkun / fotolia.de

BARCELONA AT NIGHT: 5 MAGISCHE ERLEBNISSE IM NÄCHTLICHEN BARCELONA

72

Kulturtourismus im Sommer? In Barcelona? Klingt verdammt anstrengend! Ist es aber nicht. Sommerliche Kulturerlebnisse in Barcelona sind nicht anstrengend, sie sind einfach magisch. Vorausgesetzt man weiß, wie es geht. Also lehnen Sie sich

für einen Moment zurück, schließen Sie die Augen, spüren Sie die frische Brise des nächtlichen Windes auf ihrer Haut, schauen Sie in den sommerlichen Sternenhimmel und lassen Sie die hell erleuchteten Monumente der katalanischen Hauptstadt zunächst einmal ganz entspannt an sich vorbeiziehen. EINE FAHRT IM BARCELONA NIGHT TOUR BUS Der Tour Bus Barcelona ist seit jeher die entspannteste Form, sich ein Bild von der katalanischen Hauptstadt in ihrem ganzen Facettenreichtum zu machen. Im Sommer kann einem dabei tagsüber schon einmal ganz schön heiß werden. Für die Freunde der Nacht gibt es


REISEN & HOTSPOTS

deshalb den Barcelona Night Tour Bus, der die berühmtesten Orte, Denkmäler und Attraktionen Barcelonas ansteuert. Vom Doppeldeckerbus aus bieten sich wunderbare Panoramablicke auf die Stadt, und die Möglichkeit, sich ganz entspannt die Geschichte der vorbeiziehenden Monumente auf Englisch, Spanisch oder Katalanisch erläutern zu lassen. Ab und an lohnt es sich jedoch auszusteigen, und in Ruhe jene Orte in Augenschein zu nehmen, wo das kulturelle Leben Barcelonas bei Nacht im wahrsten Sinne des Wortes übersprudelt.

LABEL

56

ten hier Musik, Wasserbewegungen und farbige Lichtspiele in Beziehung zueinander. Carles Buigas Wunsch war es, mit diesem Brunnen ein einzigartiges Erlebnis zu schaffen, das Menschen

Foto: Lena Maximova / fotolia.de

FONT MÀGICA Die Font Màgica ist mehr als ein monumentaler Brunnen. Die berühmte Kreation des Architekten Carles Buigas, die anlässlich der Weltausstellung im Jahre 1929 entstand, ist ein synästhetisches Kunstwerk und eine der beliebtesten Attraktionen Barcelonas. In einem magischen Tanz tre-

aller Generationen gleichermaßen begeistern würde. Und das ist ihm gelungen. Anlässlich der Olympischen Spiele des Jahres 1992 wurde die Font Màgica sorgfältig restauriert und ihre WasANZEIGE

Weihnachten feiern auf der Burg Ob ein gemütlicher Abend oder Ihre Weihnachtsfeier mit Firma, Familie oder Freunden. Ob Weihnachtsbuffet mit Fondue & Raclette oder Menü mit Essen vom Heißen Stein. Genießen Sie diese Zeit in einer stimmungsvollen Kulisse und unserem diesjährigen DIESAYNBURGWeihnachtsmarkt.

JETZT IHRE WEIHNACHTSFEIER BUCHEN! ab 29. November 2018

immer Dienstag bis Samstag Jeden Donnerstag mit DJ-Party

AUCH MIT ÜBERNACHTUNG IM BASEHOUSE ODER HOTEL FRIENDS MÖGLICH!

Am Burgberg • 56170 Bendorf-Sayn • Telefon 02622 7266 • info@diesaynburg.de • www.diesaynburg.de


LABEL

56

REISEN & HOTSPOTS

ser- und Lichtspiele begeistern seither Einheimische und Besucher gleichermaßen. Zu sehen ist das bunte Spektakel in den Sommermonaten von 21:30h bis 22:30h. SAGRADA FAMILIA Die Sagrada Familia ist das Wahrzeichen Barcelonas, die berühmteste Baustelle der Stadt und ein Ort, der jährlich bis zu 4,5 Millionen Besucher empfängt. Tendenz steigend. Dennoch ist ein

JAZZ IN DER PEDRERA Antoni Gaudí hat wie kein zweiter das Stadtbild Barcelonas geprägt. Seine berühmte Casa Milà, auch genannt La Pedrera, ist wie geschaffen für einen nächtlichen Besuch. Von Juni bis September finden Jazzabende auf der Terrasse der Pedrera statt. Freitag- und samstagabends verwandelt sich die Dachterrasse des einzigartigen Wohnhauses in eine außergewöhnliche Bühne. Wer die Nacht, die Aussicht auf Barcelona und die beste Live-Musik der aktuellen Jazz-Szene der Stadt genießen möchte, ist hier an der richtigen Adresse. Die Jazz-Nächte beginnen mit einem kostenlosen Besuch des Espai Gaudí und einem visuellen Rundgang durch die Arbeit des Meisters des katalanischen Jugendstils. Die Konzerte auf dem Dach der Pedrera werden begleitet von einem Cocktail und der Magie des nächtlichen Barcelonas.

Foto: Rinaldo / fotolia.de

DIE MAGISCHEN NÄCHTE DER CASA BATLLÓ

74

Besuch dieses gaudischen Meisterwerkes einen Besuch am Tage wert. Für alle, die sich dieser Ikone der katalanischen Artchitektur mit etwas weniger Betriebsamkeit annähern möchten, ist auch ein nächtlicher Blick auf die Basilika eine schöne Option. Zwar erstrahlt die Sagrada Familia in den Sommermonaten nicht im lichternen bunten Festgewand der Weihnachts- und Ostertage, beeindruckend ist der Blick auf die märchenhaften Türme, Treppchen und Fassaden aber auch, wenn Gaudís Schöpfung sanft von innen zu glühen scheint.

Die Casa Batlló ist die Dritte im Bunde der nächtlichen Kultur-Locations, deren hinreißendes Flair wir Antoni Gaudí verdanken. Im Sommer 2018 kehren bereits zum achten Mal die Nits Màgiques, die Magischen Nächte zurück auf das Dach der Casa Batlló. Bis zum 4. November wird dann von Montag bis Sonntag die Schönheit der Nacht mit einem abwechslungsreichen musikalischen Programm auf höchstem Niveau zelebriert. 15 Künstler verschiedener Musikrichtungen von Elektro-Pop, Jazz, Blues, Swing, Boogaloo bis zu Flamenco und klassischer Gitarre spannen hier einen bunten musikalischen Fächer auf und bringen den Sound des Sommers auf die Dächer Barcelonas. Der Eintrittspreis von 39 Euro beinhaltet eine Besichtigung der gesamten Casa Batlló (inkl. Smartguide = Virtual Guide mit Augmented Reality), die musikalischen Darbietungen auf der Terrasse und zwei Getränke von Cava und Cocktails bis hin zu Bier oder alkoholfreien Getränken.


S E I T

DIE

I N

BESTE

3 .

AU

G E N E R A T I O N !

S

US MEIS L A T

DER SÜDS

AH

TA

T

1 9 2 8

W

D

T R A D I T I O N

R

ER

N ZE

1928 –2018

CK

ERHAND IM

HE

Wir suchen: Verkäufer (m/w) in Teil- und Vollzeit Reinigungskraft (m/w) geringfügig / 450 Euro Basis Bäcker (m/w) Vollzeit und geringfügig / 450 Euro Basis

(B)ACK ES AN! Wer einen Arbeitsplatz mit langjähriger Tradition und noch mehr Zukunft sucht, liegt bei uns genau richtig. Seien es Brot, Brötchen, Kleingebäck, Torten oder feine Backwaren – als Team von Kamp sorgen wir nicht nur für ein frisches, ausgewogenes Frühstück.

Fotos: Kai Myller

Möchtest Du als Held des Morgens und des ganzen Tages deine Kundinnen und Kunden mit hochwertigen Backwaren versorgen? Dann bewirb DICH jetzt.

BÄCKEREI SASCHA KAMP

Hohenzollernstraße 80 • 56068 Koblenz • Tel. 0261 35707 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 5:30 Uhr bis 18:30 Uhr • Samstag 5:30 Uhr bis 15:00 Uhr Sonntag 7:30 Uhr bis 12:00 Uhr


Quelle: www.moselsteig.de Bilder: www.mosellandtouristik.de

56

LABEL

76

REGION ENTDECKEN


REGION ENTDECKEN

LABEL

56

Die Wünschelrouten:

DAS MOSELSTEIG

WANDER

EVENT 2018 GENIESSEN SIE GEFÜHRTE, KULINARISCHE WANDERTOUREN IM GOLDENEN HERBST.

77


LABEL

56

lem Geschmack und Wanderkondition. Immer im Fokus dabei: Wein & Genuss. So sind kulinarische Stationen fester Bestandteil aller Touren. Die Bandbreite reicht dabei vom rustikalen Picknick über die Einkehr in Straußwirtschaften bis hin zu Besuchen bei Spitzenwinzern. Echte Highlights – exklusiv, individuell und alles andere als alltäglich.

Die eigens konzipierten Wanderungen im Halbtages- oder Tagesformat bieten vielfältige Programme, ganz nach individuellem Geschmack und Wanderkondition.

A

nfang November – und damit im goldenen Moselherbst – präsentiert sich der Moselsteig noch einmal von seiner besten Seite. Denn bei den Wünschelrouten, insgesamt 24 ausgewählten Wandertouren, dreht sich vom 02. – 04. November 2018 alles um das Thema „Wein & Kulinarik“. Regionale, fachkundige Wanderführer bringen Ihnen die Reize des Moselsteigs und seiner Partnerwege – den Seitensprüngen und Traumpfaden – besonders intensiv nahe. Die eigens konzipierten Wanderungen im Halbtages- oder Tagesformat bieten vielfältige Programme, ganz nach individuel-

ERLEBEN SIE EIN UNVERGLEICH­ LICHES WANDEREVENT – IN NETTER GESELLSCHAFT UND UNTER FACHKUNDIGER FÜHRUNG! Anmeldung: Die Anmeldung zu den geführten Wanderungen erfolgt ausschließlich direkt bei den Tourist-Informationen im Moselland. Die Kontaktdaten sind bei jeder Tour angegeben. Bitte erfragen Sie dort auch die Zahlungsmodalitäten. Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahlen begrenzt sind. Eine frühzeitige Anmeldung bei der jeweils genannten Tourist-Information ist daher zu empfehlen. Eine Voranmeldung ist erforderlich. Verpflegung: Alle Wanderungen stehen im Zeichen des Weins und der Kulinarik. Oftmals sind die Touren mit einer Einkehr bei einem Winzer oder einem Gastronomiebetrieb verbunden. Dennoch empfehlen wir die Mitnahme von ausreichend Flüssigkeit und individueller Rucksackverpflegung. Ausstattung & Kondition: Der Moselsteig ist ein anspruchsvoller Wanderweg, der häufig über schmale Weinbergs- und Felspfade führt. Festes Schuhwerk und Trittsicherheit sind erforderlich. In den Detailbeschreibungen auf den folgenden Seiten finden Sie außerdem Angaben zum Schwierigkeitsgrad der jeweiligen Tour.

78


REGION ENTDECKEN

LABEL

56

Unter anderem werden folgende Moselsteig-Wünschelrouten 2018 angeboten: FACKELWANDERUNG RUND UM WINNINGEN FREITAG

02.11. 18:00-19:30 Uhr

SAMSTAG

03.11. 10:00-17:00 Uhr

Eine kurze und gemütliche, aber ebenso erlebnisreiche Wanderung im Dunkeln. Nach der Ausgabe der Fackeln am Treffpunkt der Tour, dem Bahnhof in Winningen, begleitet Sie der Gästeführer Michael Altmaier im Dunkeln in die Weinberge und weiter rund um den Ort Winnigen. Unterwegs dürfen Sie sich auf eine kleine Überraschung freuen, bevor Sie zum Abschluss der Tour im Weingut Weyh ein kleiner Snack und ein Glas Glühwein erwartet.

WEINGÜTERWANDERUNG IM FERIENLAND BERNKASTEL-KUES - "MOSELSTEIG TRIFFT RIESLING" Bei dieser Wanderung, welche auf Teilen des Moselsteigs entlang führt, treffen Liebhaber erstklassiger Spitzenweine und echte Naturfreunde aufeinander. Wandern Sie in der ältesten Weinregon Deutschlands von Weingut zu Weingut, und probieren Sie die Vielfältigkeit des weltbekannten Rieslings.

AUF DEM MOSELSTEIG VON TRABEN-TRARBACH NACH REIL SAMSTAG

03.11. 11:00-17:00 Uhr

Die Tour führt Sie auf der Moselsteig-Etappe 13 von der Jugendstilstadt Traben-Trarbach in den Winzerort Reil. Auf dieser Tour werden Sie von dem Kultur- und Weinbotschafter Mosel, Achim Ochs, begleitet. Nach dem Start an der Tourist-Information im Stadtteil Traben geht es über die Brücke hinauf zur Grevenburg. Unterwegs erwartet Sie an der Bismarckhütte ein Mittagsimbiss mit atemberaubenden Blick auf die Moselschleife. Gestärkt geht es weiter über Starkenburg nach Enkirch. Nach einem Besuch des Heimatstuben Museums in Enkirch und einem Glas Wein wandern Sie weiter nach Reil. Gemeinsam erfolgt die Rückfahrt mit der Moselweinbahn von Reil nach Traben-Trarbach.

WEINERLEBNISWANDERUNG ZUR BURG ELTZ

SAMSTAG

03.11. 10:15-17:00 Uhr

Wandern Sie von Treis-Karden über den Moselsteig durch das nördlichste Vorkommen von wilden Buchsbaumbeständen in Europa und lassen Sie sich vom einzigartigen Anblick der Burg Eltz verzaubern. Nach einem Begrüßungstrunk im Stiftsmuseum in Karden beginnt die Wanderung mit einem sportlichen Anstieg zum "Kompeskopf" mit herrlichem Ausblick ins Moselstal. Weiter führt die Wanderung mal als Weg, mal als Pfad an hohen Buchsbaumbüschen vorbei zum Weinort Müden. Das Weingut Sonneneck reicht hier zu Stärkung eine Suppe und zwei Rieslingweine aus eigenem Anbau. Der Moselsteig bringt Sie weiter über den Müdenerberg zur berühmten Burg Eltz. Nach Überqueren des Elzbaches werden Sie mit einem beeindruckenden Blick auf die Burg Eltz belohnt. Über die Treppen geht es hinunter zum Bach und entlang des Elzbaches bis nach Moselkern. Am Ende der Wanderung kehren Sie mit der Bahn zum Ausgangsort zurück. Auf der 13 km langen Wanderung werden Sie von dem Kultur- und Weinbotschafter Mosel Karl Josef Schausten begleitet.

MOSELENERGIE MIT VIEL GENUSS SONNTAG

04.11. 10:00-16:00 Uhr

Geführte Themenwanderung, Vesper, Weinprobe im Spitzenweingut, Gourmet-Lunch, Verwöhnpaket mit Mosellavendel und Weinbergkräutern. Ungewöhnliche, reizvolle Perspektiven über steile Serpentinen zur romantischen Ruine der Grevenburg und Blick auf die traditionsreiche Jugendstil-Stadt mit unvergesslichen Auslicken auf das Moseltal erwarten uns auf diesem Teilabschnitt des Moselsteigs zwischen Traben-Trarbach und Enkirch. In Enkirch angekommen besuchen wir die alte Klosterkirche, einen unserer Mosellavendel-Weinberge und kehren in eines der Spitzenweingüter der Mosel ein. Die Tour wird geführt von Petra Richard, Naturerlebnisführerin und Coach.

79


LABEL

56

VERANSTALTUNGEN

DEUTSCHLANDTOUR 2018/2019

Der Postillon - live

FREITAG, 9.11.2018, EINLASS: 18:30 UHR, BEGINN: 20 UHR – FESTUNG EHRENBREITSTEIN, KUPPELSAAL

bel

56.de

@

2x2 NG

TR

SU VERLO

BE

E F F : Po s

N:

.2

02. 11

EMA I L n •

A

J

ti

TEN SKAR R I T T GORIE 2 EINT E T A IE K USS: FÜR DENDESCHL EINS 018

llo

Ve r l o s u ng

la

etzt auch offline: Nach 172 Jahren kommen die „ehrlichen, unabhängigen und schnellen“ Nachrichten des Internetmagazins „Der Postillon“ endlich auf die Bühne. Auf die Zuschauer warten die besten und erfolgreichsten Meldungen der Satireseite, die sich mit mehr als 2,5 Millionen Facebook-Fans im Netz großer Beliebtheit erfreut. Laut Postillon-Gründer Stefan Sichermann freue man sich, „nun auch dem internetfernen Publikum das Geld aus der Tasche zu ziehen und dem Ziel der Weltherrschaft ein Stück näher zu kom80

men“. Durch das Programm führen Anne Rothäuser und Thieß Neubert, die Originalsprecher der Postillon-Video- und Radionachrichten. Neben dem humorvollen und mitunter bösen Blick auf Politik und Gesellschaft präsentiert die Show im Stil der Tagesschau irrwitzige Studien, Videoclips, die beliebten Newsticker-Wortspiele und viele weitere Überraschungen. Eintritt: Kategorie 1: 28 Euro zzgl. VVK-Entgelte Kategorie 2: 24 Euro zzgl. VVK-Entgelte


OKT. ‘18

Café Hahn Koblenz-Güls

Festung Ehrenbreitstein, Koblenz

live & lecker an Rhein und Mosel

Mo. 01.10.

Mi. 17.10. & Do. 18.10. – Ganz oder gar nicht

Ingo Appelt

Ladies Night

Di. 02.10.

Ausbilder Schmitt – „Die Lusche im Mann“

Wel

tpremiere!

Mi. 03.10. – 10:30 Uhr Frühstücksshow

Garden of Delight

Fr. 19.10.

Purple Rising / Mad Zeppelin Sa. 20.10. – Kuppelsaal, Festung Ehrenbreitstein

Rockbuster Finale

Mi. 03.10.

Jane Comerford & Band – „Film reif!“

Sa. 20.10.

Do. 04.10.

So. 21.10.

Fr. 05.10.

Di. 23.10.

Chaos-Theater OROPAX

Klaus „Major“ Heuser Band

Sa. 06.10.

Still Collins Marcus Jeroch – „Seh Quenzen“ Johannes Flöck – „Verlängerte Haltbarkeit“ Mi. 24.10. – Kuppelsaal, Festung Ehrenbreitstein

Felix Lobrecht

dIRE sTRATS

So. 07.10. – 10:30 Uhr Frühstücksshow

Mi. 24.10.

So. 07.10.

Do. 25.10.

Mike Reinhardt Quartett Comedy Club –

El Mago Masin, Götz Frittrang, Herr Schröder

Mo. 08.10. – Jazzclub Koblenz e.V. präsentiert:

Emil Brandqvist Trio

AUSVERKAUFT! NÄCHSTE TERMINE: 29. & 30.1.2019

Gerd Dudenhöffer

Weiherer

Liedermacherei & Kabarett aus Bayern

Fr. 26.10. – 15. Bühnenjubiläum (Irish Folk)

Cara

Di. 09.10.

Roberto Capitoni – „Italiener schlafen nackt”

Iri sh M us ic er Aw ar d- Ge wi nn

Sa. 27.10. – Restaurant Casino, Festung Ehrenbreitstein „Divendämmerung“

Krimidinner

Mi. 10.10.

Das Lumpenpack – <„Die Zukunft wird groß“

Sa. 27.10.

Do. 11.10.

Caveman

So. 28.10. – 10:30 Uhr Frühstücksshow

Fr. 12.10.

So. 28.10.

Elternabend – Eine Comedyshow – nicht nur für Eltern! Swing & More

Café Hahn im Takt

Mit Anka, Kyona, Ruff Diamond

Sa. 13.10. – Kuppelsaal, Festung Ehrenbreitstein

Markus Maria Profitlich

– „Schwer verrückt!“

Sa. 13.10. & So. 14.10.

Simon & Garfunkel Revival Band

Mo. 15.10.

Brian Auger’s Oblivion Express

Kaiser & Plain

„Liebe in Zeiten von so lala“

Di. 30.10.

Nacht der Gitarren

– Mit Luca Stricagnoli, Antoine Boyer, Cenk Erdogan, Samuelito Mi. 31.10. – Kuppelsaal, Festung Ehrenbreitstein

SWR1 Night Fever Halloween Party

Mi. 31.10.

Frank Out! „Zappa Halloween“

V ORVERKAUF LÄUF T – JE T Z T S CHON DIE BE S TEN PLÄT ZE SICHERN! Café Hahn, Güls

14.11. - 23.12.2018

GA!

AUSVERKAUFT!

Kuppelsaal – Festung Ehrenbreitstein

29.11. - 31.12.2018


LABEL

56

PR

In drei Tagen von einer Idee zum Startup? Unmöglich? NICHT BEIM STARTUP WEEKEND VOM 19.10.2018 – 21.10.2018 IM TECHNOLOGIEZENTRUM KOBLENZ:

Foto: Michael Jarmusch

H 82

ier haben die Teilnehmer 54 Stunden Zeit, gemeinsam mit Mentoren ein erstes Businesskonzept zu erarbeiten. Alles beginnt mit einer kurzen Vorstellung der Geschäftsideen am Freitagabend. Nach Formierung in themenbezogene Kleingruppen können sich einzelne Teilnehmer zusammenschließen und Konzepte erarbeiten. Bis zum Sonntagabend arbeiten die Teams an der Umsetzung der Geschäftsidee. Sie werden dabei von Coaches aus verschiedenen Berei-

chen unterstützt. Am Ende des Startup-Weekend Events werden die ausgearbeiteten Konzepte einer Jury und potenziellen Investoren und lokalen Unternehmern vorgestellt. Zum Abschluss werden die Sieger ausgezeichnet und erhalten spannende Preise. Anmeldung unter: www.startup-koblenz.de Der IT.Stadt Koblenz e.V. verlost 3 Tickets! Einfach Email senden an: startup@itstadt-koblenz.de Schnell sein lohnt sich!