Issuu on Google+

CIDEP - SIEDLUNGSFORMEN FÜR DIE STADTERWEITERUNG

Monte Laa / Elf_Zwei

(1100 Wien, Urselbrunnengasse)

Scheibenförmiger aufgeständerter Wohnblock mit freiem EG und terrassierter Dachlandschaft ab dem 4. OG. Lage in der Stadt, Erschließung durch ÖV, IV Im neuen Stadtteil Monte Laa auf der Höhe des Laaer Berges. Bushaltestelle 150 m entfernt. TG direkt von Verkehrsstraße erschlossen. Soziale Infrastruktur, Nahversorgung Campus mit KTH und Pflichtschulen benachbart. Nahversorgung in den umliegenden Verkehrsstraßen Besonderheiten Terrassierte obere Geschosse schaffen großzügige wohnungsbezogene Freiflächen. Freies EG . Nutzungsqualität der Gebäude und Freiflächen Orientierung der Wohnungen Gemeinschaftseinrichtungen Nachbarschaftlichkeit Aufenthaltsflächen für Jugendliche

nach 2 Seiten- NO, SW im Haus vorhanden Möglichkeiten gegeben im anschließenden zentralen Park Tiefgarage und im freien EG

PKW-Stellplätze Nutzungsflexibilität (andere Nutzungen) Stadtraumqualität

Kombinationen von Wohnen mit Arbeitsräumen vorgesehen durch ausgedehnten verkehrsfreien Bereich gegeben


CIDEP - SIEDLUNGSFORMEN FÜR DIE STADTERWEITERUNG

Monte Laa / Elf_Zwei

(1100 Wien, Urselbrunnengasse) Bezugsfläche ha Grundstücksfläche ha Bebaute Fläche ha Bebauungsgrad %

0,46 0,16 35

Trakttiefe m 18 Erschließungsart Mittelg./Spänner Geschoßanzahl 8 Geschoßanzahl im Mittel 6,5 Bruttogeschoßfläche m2 davon Wohnen % davon Arbeiten % davon Dienstl. %

10.400 100

Geschoßflächendichte 2,26 Wohnnutzfläche gesamt m2 6.416 Anzahl Wohneinheiten 78 Wohnungsgrößen m2 63 bis 113 Wohnungsgrößen Durchschnitt 83 Wohnungen je Stiege Wohnungen/ha Grundstücksfl. 180 Wohnungen/ha Bezugsfl. Wohnungen mit Freifläche % davon mit Eigengarten % davon Balkon, Loggia % davon Terrasse % Wohnungsfreiflächen m2 Rechtsform Fremdnutzungen m2 Gemeinschaftsräume m2 davon Keller, Abstellräume m2 davon Gemeinschaftsräume m2 Freiraum gesamt m2 davon öffentlich % davon teilöffentlich % davon privat % davon Kinderspielplätze m2

100 54 46 Miete nein 427 281 146 3.000 100

488

Verkehrsfläche m2 Parken m2

962

Stellplatzanzahl Art der Parkierung

78 Tiefgarage

Energieversorgung

Fernwärme

mit Wohnbauförderung realisiert ja Energiekennzahl Niedrigenergiehaus

Fertigstellung Planer Bauträger

2007 A. Wimmer GESIBA/GSG


Monte Laa B