Issuu on Google+

CIDEP - SIEDLUNGSFORMEN FÜR DIE STADTERWEITERUNG

OFFENE STRUKTUREN

Charakteristik: Bebauung entlang der Grundgrenze mit unterschiedlichen Gebäuden und Gebäudetiefen 4-8 Geschoße

Bebaute Fläche

44 %

Gebäudeabstand

16-30 m

Trakttiefe

14-23 m

Gesch.anzahl

4

6

8

GFD

2,86

3,52

Whg./ha

270

340

Freistehende Baukörper um eine gemeinsame Freifläche angeordnet. Unterschiedliche Formen erzeugen Vielfalt. Gut an Bauplatzsituation anpassbar.

Art der Erschließung: Vorzugsweise Orientierung: Erdgeschoßeignung für Fremdnutzungen: Eignung für Wohnungsvielfalt: Eignung für private Freiräume: Privatheit (Einsichtschutz):

Spänner, Laubengang egal teilweise ja ja gut

Bauplatzgröße m2 Bauplatzbreite m Bauplatztiefe m Öffentlicher Freiraum: Freiraumqualität:

zusammenhängend gut

Parkierung:

Tiefgarage(n)


offene Strukturen