Page 1


Gurke-Minz Smoothie Der Inbegriff der Erfrischung. Diese wunderbare Mischung belebt nachhaltig und hat eine tolle Wirkung auf die Haut. Ich nehme gerne nur ein wenig zusätzliche Süße und lasse das Gurkenaroma lieber für sich selbst sprechen. Wenn Sie eine Bio-Gurke nehmen, können Sie diese mit Schale verwenden. Das gibt dem Smoothie noch eine zusätzliche Portion Mineralien. E r g i b t 2 S m o o th i es m i t j e 4 8 0 m l

3 Tassen gewürfelte Gurke (geschält, falls nicht Bio-Ware) 1

⁄4 Tasse Cashews (natur)

Verarbeiten Sie alle Zutaten bis auf das Kokosnuss-Eis im Mixer zu einer glatten Masse. Geben Sie anschließend das Kokosnuss-Eis hinzu, mixen das Ganze erneut und süßen es nach Geschmack.

❁ ⁄4 Tasse gehackte Minzblätter (frisch) 1

❁ 2 Tassen junge Spinatblätter (gut zusammendrücken, die Tassen sollen gefüllt sein) 1 Esslöffel frisch gepresster Zitronensaft

Superfood Boost ½ TL Camu Pulver erhöht den Vitamin C Anteil und fördert gesunde Haut.

3 Tassen Kokosnuss-Eis (siehe S.11) Süßstoff nach Belieben

Grün & Dynamisch |  81


Blaubeere Maqui An diesem Smoothie liebe ich einfach das Zusammenspiel von leichten Zutaten und cremiger Konsistenz. Auch wenn ich sonst die Smoothies nur sehr zurückhaltend süße, verhilft hier ein Löffel Ahornsirup dem Geschmack der Blaubeeren zu dem gewissen Etwas. 2 Portionen á 360 ml

❁ 2 Tassen gefrorene Blaubeeren 1

⁄2 Tasse zerdrückter Seidentofu

❁ 2 Teelöffel Maqui Beeren Pulver 1

Geben Sie alle Zutaten in den Mixer und verarbeiten Sie diese zu einer cremigen Masse. Probieren Sie anschließend das Ergebnis und süßen gegebenenfalls nach.

⁄2 Teelöffel Zimt

1 Esslöffel Ahornsirup

Superfood BOOST

11⁄2 Tassen Kokoswasser

Geben Sie, für einen entschlackenden Effekt, gut eine Handvoll

Süßstoff nach Belieben

frischen Spinat oder Kohl hinzu.

Superfood Smoothies | 108


DA S B E S T E AU S D E R NAT U R F Ü R I H R E K Ü C H E

SUPERFOOD KÜCHE JU LI E MORRIS


Sommerliche Grüne Suppe

(kalt)

2 – 4 Portionen

Diese raffinierte Suppe leuchtet geradezu – ein kleiner Hinweis darauf, welche Fülle an natürlichen, schönheitsfördernden Vitaminen und Mineralstoffen sie Ihnen, und Ihrer Haut, anbieten kann. Sie ist besonders reich an Vitamin C und E , enthält Silicium und Zink, sowie viele weitere Mineralien. Anmerkung: Achten Sie darauf, Bio-Gurken zu verwenden, da auch die Schale mitgegessen wird.

6 Tassen gewürfelte Gurke 1 Salatkopf, zerkleinert 2 Tassen Wasser 2 Esslöffel frisch gepresster Zitronensaft

❁ 1 ½ Tassen Brunnenkresse plus ½ Tasse zum Anrichten

¾ Teelöffel Meersalz ½ Tasse zerdrückte Avocado (ca. 1 ganze Avocado)

❁ 1 Teelöffel gefriergetrocknetes Weizengras-Pulver

Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

82 | Superfood Kitchen

Geben Sie Gurke, Salat, Wasser, Zitronensaft, Meersalz und die 1 ½ Tasse Brunnenkresse in einen Mixer oder eine Küchenma­ schine und pürieren Sie die Zutaten bis eine möglichst gleichmäßige Masse entsteht. Verwenden Sie dann ein feines Küchensieb, um die Masse zu passieren und Sie erhalten eine wunderbar grüne und samtige Suppengrundlage. (Statt eines Siebes können Sie auch ein Mulltuch verwenden; legen Sie mehrere Lagen übereinander, so wird es besonders fein.) Geben sie die passierte Suppe zurück in den Mixer, fügen Sie die zerdrückte Avocado und das Weizengras-Pulver hinzu und pürieren Sie die Masse erneut. Vor dem Servieren sollte die Suppe mindestens 30 Minuten ruhen. Garnieren Sie die angerichteten Teller mit etwas Brunnenkresse und frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer.


ZUCCHINI FETTUCCINE MIT WALNÜSSEN UND LAPPENTANG FÜR 2 – 4 PORTIONEN

Ich liebe die Kombination von Walnuss und Lappentang: üppig, salzig und etwas fleischig. Dieses einfache Gericht feiert wirklich das Aroma des Lappentang und ist nur ganz leicht gekocht … gerade lang genug, um gar zu werden. Ich serviere es als Hauptmahlzeit und es scheint irgendwie, als ob es in die große Familie der italienischen Klassiker gehört. 8 mittlere Zucchini 1 Teelöffel Meersalz 2 Esslöffel Kokosöl 2 Tassen gewürfelte gelbe Zwiebel (etwa eine große Zwiebel)

❁ 2⁄3 Tasse (komprimiert) Lappentang in Streifen, in etwa 2 cm große Stücke zerrupft ½ Tasse Walnüsse ¼ Tasse frisch gehackte Petersilie und ein bisschen extra zum Garnieren SUPERFOOD TIP Vermeiden Sie es, die Lappentangstreifen mit Lappentangflocken zu ersetzen. Die Streifenform hilft Ihnen, den Umami Geschmack zu kontrollieren, damit das Gericht nicht von ihm überwältigt wird.

Mit einem Sparschäler die Zucchini vorsichtig in nudelähnliche Streifen schneiden, Schicht für Schicht – lassen Sie den Mittelteil mit den Kernen aus. Bestreuen Sie die Zucchinistreifen mit Salz und lassen Sie sie in einem Sieb über einer Schüssel 30 Minuten lang abtropfen, um überflüssiges Wasser zu entfernen. Nach 30 Minuten die Zucchininudeln in warmem Wasser abwaschen, um überflüssiges Salz zu entfernen, leicht ausdrücken, um das Wasser zu entfernen, abtropfen lassen und bei Seite stellen. Erhitzen Sie das Kokosöl in einer großen Pfanne auf mittlerer Hitze. Die Zwiebeln hinzufügen und anbraten bis sie weich und leicht glasig werden, etwa 5 – 6 Minuten. Lappentang, Walnüsse und Petersilie hinzufügen und für weitere 2 Minuten kochen – der Lappentang wird jetzt schnell die Farbe ändern, während er erhitzt wird. Zum Schluss die Zucchini hinzufügen, alles vermischen und kurz kochen lassen, bis die Zucchini erwärmt und leuchtend grün ist – 1 bis 2 Minuten. Vermeiden Sie ein zu langes Garen. Vom Herd nehmen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und vor dem Servieren mit der restlichen Petersilie vermischen.

Lappentangflocken sind eine wundervolle Zutat, die man

Variation: Verwenden Sie Quinoanudeln anstatt Zucchini.

in der Küche zur Hand haben sollte, aber sie eignen sich besser als Gewürz-Garnierung.

Entrées | 119

Die Superfoods Präsentationsmappe  

"Die Superfood Smoothies" sowie "Die Superfood Küche" von Julie Morris erscheinen 2014 erstmalig auf Deutsch im Königsfurt-Urania Verlag. D...

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you