Issuu on Google+

Auktion 117

Freiwillige Versteigerung aus verschiedenem Besitz

Grafik-Auktion Freitag, 6. Dezember 2013 Beginn: 14.00 Uhr in unseren Geschäftsräumen auf der Bautzner Landstraße 7, 01324 Dresden-Weißer Hirsch Telefon: 0351/2 64 09 95 (Mo-Fr 14.00-18.00 Uhr) Fax: 0351/2 68 20 48 E-Mail: ddkunstinfo@dresden-kunstauktion.de Abbildungen aller Objekte finden Sie unter: www.dresden-kunstauktion.de Besichtigung 28. November bis 5. Dezember 2013 täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr, donnerstags bis 19.30 Uhr sonntags geschlossen kommende Termine 2014 Grafik- und Varia-Auktion 118 — Mi.,12.02.2014 Große Kunstauktion 119 — 15.03.2014 Kunstauktion 120 — 28.06.2014


Versteigerungsbedingungen

Mit der Teilnahme an der Versteigerung werden folgende Bedingungen anerkannt:   1.

Die Versteigerung erfolgt freiwillig. Sie wird von der Firma Günther im eigenen Namen für fremde Rechnung durchgeführt mit Ausnahme der Eigenware. Ein Anspruch auf Bekanntgabe des Namens des Kommittenten besteht nicht.

  2.

Die Katalogbeschreibungen stellen keine zugesicherten Eigenschaften im Sinne der §§ 459 ff. BGB dar. Alle zur Versteigerung gelangenden Gegenstände können vor der Auktion und während der Ausbietung besichtigt und geprüft werden. Sie werden in dem Zustand versteigert, in dem sie sich befinden. Die Firma Günther übernimmt keine Haftung für offene und versteckte Mängel sowie Zuschreibungen, jedoch verpflichtet sie sich, unverzüglich vorgetragene und begründete Mängelrügen des Erwerbers innerhalb der gesetzlichen Gewährleistungsfrist an den Einlieferer der bemängelten Sache weiterzuleiten. Für Katalogbeschreibungen und dazugehörige schriftliche Erläuterungen sowie mündliche Angaben wird nicht gehaftet, es sei denn, dass der Firma Günther grobes Verschulden vorzuwerfen ist. Im Fall der Gewährleistung und darauf folgender Rückabwicklung ist ein Schadenersatz ausgeschlossen.

  3.

Der Aufruf beginnt in der Regel unter dem im Katalog genannten Richtpreis. Regelmäßig wird um 10 Prozent gesteigert. Ein erklärtes Gebot bleibt bis zum Abschluss der Versteigerung wirksam. Der Zuschlag wird erteilt, wenn nach dreimaligem Wiederholen des höchsten Gebotes ein Übergebot nicht gegeben wird und der vom Kommittenten vorgeschriebene Mindestpreis erreicht ist. Erfolgt ein Zuschlag unter Vorbehalt, so ist der Bieter auf die Dauer von drei Wochen an sein Gebot gebunden. Erhält er nicht innerhalb dieser Zeit den vorbehaltlosen Zuschlag, so erlischt es. Wird ein Vorbehalt durch den Einlieferer nicht genehmigt oder bietet jemand das Limit, kann die Katalognummer ohne Rückfrage bei dem Bieter des Vorbehaltes an einen höher Bietenden abgegeben werden. Es bleibt dem Bieter des Vorbehalts überlassen, sich über die Genehmigung seines Gebotes zu informieren. Für das Wirksamwerden des Zuschlags genügt die Absendung der schriftlichen Benachrichtigung an den Bieter.

  4.

Der Versteigerer kann Nummern vereinigen, trennen, außerhalb der Reihenfolge ausbieten oder zurückziehen. Er kann ein Gebot ablehnen; in diesem Fall bleibt das vorher abgegebene verbindlich. Geben mehrere Personen das gleiche Gebot ab, so entscheidet das Los über den Zuschlag. Bei Uneinigkeit über einen Zuschlag kann der Versteigerer nach seinem freien Ermessen den Zuschlag sofort zugunsten eines bestimmten Bieters wiederholen oder den Gegenstand nochmals aufrufen. Will ein Höchstbietender sein Gebot nicht gelten lassen, so kann der Versteigerer diesem trotzdem den Zuschlag erteilen und die sich hieraus ergebenden Rechte weiterverfolgen; er kann aber auch den Zuschlag auf das nächstniedrigere Gebot erteilen oder den Gegenstand neu aufrufen.

  5.

Für Telefonbieter ist der Schätzpreis das Mindestgebot. Sollte keine Telefonverbindung zustande kommen, kann der Zuschlag zum Schätzpreis an den Telefonbieter erfolgen, sofern kein höheres Gebot vorliegt. Das Haus Günther übernimmt keine Garantie für das Zustandekommen einer Telefonverbindung.

  6.

Der Zuschlag verpflichtet zur Abnahme und Zahlung. Mit ihm geht die Gefahr für vom Versteigerer nicht zu vertretende Verluste, Beschädigungen, Verwechslungen usw. auf den Käufer über. Jeder Bieter kauft im eigenen Namen und auf eigene Rechnung.

  7.

Das Auktionshaus arbeitet nach §25A UStG, d.h. die USt ist im Rechnungsendbetrag enthalten und wird nicht gesondert ausgewiesen. Das zugeschlagene Gebot (Kaufpreis) ist der Nettopreis. Auf den Zuschlagpreis wird ein Aufgeld von 22 Prozent erhoben. Die gesetzliche Mehrwertsteuer wird nicht gesondert ausgewiesen. Der gesamte vom Käufer zu entrichtende Betrag ist sofort fällig und in bar bei der Firma Günther einzuzahlen, falls das Gebot persönlich abgegeben wurde. Bei Erwerb durch erteilten Auftrag ist die Gegenleistung innerhalb von 10 Tagen nach Rechnungsdatum fällig und zu erbringen. Die Firma Günther ist nicht verpflichtet, Zahlungen in ausländischer Währung entgegenzunehmen. Nimmt sie diese aber an, so gehen Kursverluste, die bei Umwechslung innerhalb angemessener Frist entstehen, sowie Bankspesen zu Lasten des Käufers. Die im Katalog mit einem bzw. zwei Sternen versehenen Gegenstände unterliegen dem vollen bzw. ermäßigten Mehrwertsteuersatz (19% bzw. 7%). Bei diesen Katalog-Nummern wird auf die Endsumme (Zuschlagspreis + 19% Aufgeld) die entsprechende Mehrwertsteuer auf das Objekt und die Dienstleistungen erhoben. Während oder unmittelbar nach der Auktion ausgestellte Rechnungen bedürfen wegen Überlastung der Buchhaltung einer besonderen Nachprüfung und eventuellen Berichtigung. Irrtum vorbehalten.

  8.

Das Eigentum am ersteigerten Gut geht erst nach vollständiger Bezahlung auf den Käufer über. Ersteigertes Auktionsgut wird nur nach geleisteter Barzahlung ausgeliefert. Gerät der Käufer in Zahlungsverzug, so berechnet die Firma Günther Verzugszinsen in Höhe von 1,5 Prozent je angebrochenem Monat. Eine Stundung kann nicht gewährt werden. Ansprüche auf Ersatz weiterer Schäden behält sich die Firma Günther vor.

  9.

Kommt der Ersteigerer mit seiner Pflicht zur Zahlung oder Abnahme des Gutes in Verzug, so kann die Firma Günther anstelle der gesetzlichen Rechte auch weiterhin Erfüllung verlangen. Sie kann den Gegenstand auch bei einer nächsten Auktion nochmals versteigern. Falls hierbei der Gegenstand veräußert wird, erlöschen die Rechte des säumigen Käufers aus dem erteilten Zuschlag. Er haftet aber für einen etwaigen Ausfall einschließlich der Kosten der Versteigerung; jedoch hat er auf einen Mehrerlös keinen Anspruch.

10.

Gegenstände, die nicht unverzüglich, spätestens jedoch 14 Tage nach der Auktion abgeholt werden, können im Namen sowie auf Kosten und Gefahr des Käufers bei einem Spediteur eingelagert werden. Der Versand erfolgt auf Kosten und Gefahr des Käufers. Aufträge werden auf das gewissenhafteste erledigt; sie sollen genaue Angaben enthalten und spätestens einen Tag vor Versteigerungsbeginn schriftlich vorliegen. Nicht genauer bekannte Auftraggeber werden gebeten, bis zum Beginn der Versteigerung eine ausreichende Sicherheit zu leisten, da sonst die Ausführung ihrer Aufträge unterbleiben kann.

11.

Die vorstehenden Bedingungen gelten sinngemäß auch für den nachträglichen freihändigen Erwerb von Auktionsgut.

12.

Erfüllungsort für beide Teile ist Dresden. Gerichtsstand ist Dresden, wenn der Käufer Vollkaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist oder der Käufer im Geltungsbereich der deutschen Gesetze keinen Sitz hat oder sein Aufenthalt zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist. Die Rechtsbeziehungen richten sich nach deutschem Recht unter Ausschluß des Einheitlichen Gesetzes über den internationalen Kauf beweglicher Sachen und des Einheitlichen Gesetzes über den Abschluss von internationalen Kaufverträgen über bewegliche Sachen.


DRESDENER KUNSTAUKTIONSHAUS

GÜNTHER Bautzner Landstraße 7, 01324 Dresden Telefon (0351) 2640995 Fax (0351) 2682048 USt-IdNr.: DE202016319

Stefan Günther Kunstauktionator Bitte beachten Sie:

Bieternummern werden während der Vorbesichtigung und vor Beginn der Auktion ausgegeben. Der Bieter haftet für die missbräuchliche Verwendung seiner Bieternummer. Wenn Sie an der Auktion persönlich nicht teilnehmen können, bitten wir Sie, ein schriftliches Gebot mit dem umseitig abgedruckten Auftragsformular abzugeben. Der darauf vermerkte Preis gilt als Höchstgebot; der Zuschlag kann also auch zu einem niedrigeren Preis erfolgen. Bieteraufträge können nur verbindlich ausgeführt werden, wenn sie in Druckschrift ausgefüllt sind und einen Tag vor Auktionsbeginn vorliegen! Dabei ist die angegebene Katalog-Nummer verbindlich und nicht der Titel des Gegenstandes. Das Abholen der ersteigerten Gegenstände ist am Tag der Auktion bis 18.00 Uhr sowie ab 09.12.2013 von 14–18 Uhr in unseren Geschäftsräumen, Bautzner Landstraße 7, Dresden-Weißer Hirsch, möglich.

Bei den Größenangaben ist die Höhe der Breite vorangesetzt. Die in diesem Katalog angegebenen Zustandsbeschreibungen sind nur als Anhaltspunkte für wichtige Beschädigungen gedacht. Das Fehlen solch eines Hinweises besagt nicht, dass sich das Stück in gutem Zustand befindet oder frei von Fehlern bzw. Mängeln ist. Bücher und Mappenwerke sind nicht kollationiert. Des Weiteren kann die reprographische Darstellung keinen natürlichen Eindruck vermitteln. Wir bitten Sie, sich selbst vom Zustand der Objekte zu überzeugen oder anzufragen. Bitte beachten Sie Punkt 2 unserer Versteigerungsbedingungen. Kunstauktionshaus Günther in Dresden GmbH Geschäftsführer Stefan Günther Handelsregister Dresden Nr. HRB 17363


DRESDENER KUNSTAUKTIONSHAUS

GÜNTHER

Bautzner Landstraße 7 01324 Dresden-Weißer Hirsch Telefon 0351/2640995 Fax 0351/2682048

AUFTRAG Auktion

Datum

Adresse E-Mail für Newsletter Telefon

Bitte in Druckschrift ausfüllen. Ich beauftrage die Firma Günther, in meinem Namen und für meine Rechnung in oben genannter Auktion bzw. im Freiverkauf für nachstehende Katalog-Nummer bis zum angegebenen Höchstbetrag zu bieten. Dabei ist die angegebene Katalog-Nummer verbindlich, nicht der Titel des Gegenstandes. Die Gebote sind bindende Höchstgebote und enthalten nicht das Aufgeld und nicht die gesetzliche Mehrwertsteuer; der Zuschlag kann auch zu einem niedrigeren Preis erfolgen.

Ich erkenne die Versteigerungsbedingungen der Firma Günther an. Versand erfolgt auf Risiko des Erwerbers. Ich möchte in folgender Weise über die Stücke verfügen: Ich möchte telefonisch bieten, ich bin darüber informiert, dass ich somit automatisch das im Katalog als Schätzpreis abgedruckte Limit biete.

Ich hole selbst ab Bitte beauftragen Sie einen Spediteur, Kosten zu meinen Lasten Versand erfolgt zu den Konditionen der DHL oder anderen Versandanbietern. Ich überweise den Betrag zuzüglich zum Rechnungsbetrag. Versand erfolgt auf Risiko des Erwerbers.

Katalog-Nr.

Unterschrift

Gebot bis EUR


1000 Alantar, Erdal. Geb. 1932 Istanbul

o. L.

1001 Amos, Derek Lance. Geb. 1939 Billingham

o. L.

O. T. Wohl 1978. Siebdruck(?) in 2 Farben, re. u. sign. und li. u. num. 9/60. Re. Kante eingerissen, linke obere Ecke Eselsohr. 57 x 37 cm

„Fall“. 1972. Siebdruck in 4 Farben, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 3/100. Linke o. Blattecke eingerissen, rechte o. Blattecke eselsohrig, Blattkanten knitterfaltig, Pl. re. und Mitte u. mit Farbrissen. 42,9 x 54,4 cm (Bl.), 35 x 46,3 cm (Pl.)

1002 Amos, Derek Lance. Geb. 1939 Billingham

1000

1001

1002

1003

1004

1005

1006

1007

o. L.

„Mill Cave“. 1972. Siebdruck in 5 Farben, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 9/100. Teils knitterfaltig, linke u. Blattecke eselsohrig. 43 x 61,2 cm (Bl.), 31,7 x 39,5 cm (Pl.)

1003 Arndt, Axel

o. L.

1004 Arndt, Axel. 1941 Berlin-1998 Waiblingen

o. L.

O. T. 1964. Siebdruck in 4 Farben, re. u. auf Pl. sign. und dat., re. u. auf Bl. zusätzlich sign. und num. 56/100, verso bez. und Stempel „Herbert Hultsch. Siebdruck-Serigraphie. Stuttgart Kaltental, Schönauer Straße 4“. 42,2 x 59,5 cm (Bl.), 41 x 55,5 cm (Pl.)

O. T. 1964. Wohl Lithographie, re. u. sign., li. u. num. 56/100, verso re. u. bez. Leicht knitterfaltig. 43,9 x 59,4 cm (Bl.), 38 x 44,9 cm (Stein)

1005 o. L. Arnim, Bettina von. Geb. 1940 Zernikow, lebt und arbeitet in Südfrankreich „Rente des Hauptmanns Robert“. 1966. Radierung auf Büttenkarton, re. u. sign. und dat., li. u. betit. und num. 50/100. Blatt in der linken oberen Ecke leicht braunfleckig. 54,4 x 38,2 cm (Bl.), 29,9 x 21,7 cm (Pl.)

1006 Aue, Peter Ruth. Geb. 1936 Breslau

o. L.

O. T. 1964. Wohl Linolschnitt auf blauem Grund auf weißes Blatt geklebt, re. u. auf Platte sign. und dat., li. u. auf Platte num. 76/100, verso auf weißem Bl. mit Stempel bez. und handschriftlich mit Künstlernamen bez. Beide Blätter teils knitterfaltig, weißes Bl. rechte u. Blattecke eselsohrig. 59 x 42 cm (weißes Bl.), 49,9 x 34,8 cm (Blaues Bl.), 37,2 x 27,9 cm (Pl.)

1007 o. L. Baumgartner, Fritz. Geb. 1929 Aurolzmünster/ Österreich „Kentauren“. 1965. Linolschnitt, re. u. sign., li. u. num. 37/100, verso mit Stempel bez. Obere Blattkante leicht eingerissen, untere Blattkante knitterfaltig. 41,9 x 59,5 cm (Bl.), 35,9 x 54 cm (Pl.)


6 1008 Baumgartner, Fritz

o. L.

O. T. (Adam und Eva?). 1966. Wohl Farblinolschnitt in 3 Farben, re. u. sign. und li. u. num. 96/100. Knitterfaltig, Blattecken teils eselsohrig. 59,9 x 42 cm (Bl.), 52,3 x 35 cm (Pl.)

1009 Bayrle, Thomas. Geb. 1937 Berlin

o. L.

„Altweibersommerende“. Wohl 1960er. Wohl Farblithographie in 4 Farben, re. u. sign., li. u. betit. und num. 64/100. Leicht knitterfaltig. 41,9 x 59,9 cm (Bl.), 30 x 39,8 cm (Stein)

1010 o. L. Beetschen, Alfons Georg. Geb. 1945 Wadenswil/ Schweiz O. T. 1968. Radierung auf Karton in Rot, re. u. und auf Pl. sign. und dat., li. u. num. 40/100. Linke u. Blattecke min. eselsohrig. 29,9 x 40,1 cm (Bl.), 18,7 x 22 cm (Pl.)

1011 Beine-Hager, Maria. Geb. 1919 Augsburg

o. L.

O. T. (Landschaft). 1968. Farblinolschnitt in 5 Farben, re. u. sign. und li. u. num. 2/100. Untere Blattkante leicht knitterfaltig und leicht eingerissen. 60,9 x 42,9 cm (Bl.), 25,2 x 28,2 cm (Stock)

1012 Beine-Hager, Maria

o. L.

O. T. (Frau und Bäume). 1968. Farbholzschnitt in 4 Farben, re. u. sign. und li. u. num. 66/100. Rechte Blattkante min. knitterfaltig, linke u. und o. Blattecken min. eselsohrig, obere Blattkante mit leichten Druckstellen. 61 x 43,1 cm (Bl.), 41,8 x 17 cm (Stock)

1013 Benic, Lorraine. Geb. 1937 Montreal

o. L.

1014 Benninghoff, Volker. Geb. 1921 Hamburg

o. L.

1015 Benninghoff, Volker

o. L.

O. T. Radierung auf Büttenkarton, re. u. sign. und li. u. num. 9/60. Rechte und u. Blattkante teils knitterfaltig, rechte u. Blattecke leicht eselsohrig. 28,4 x 38,1 cm (Bl.), 10,9 x 19,9 cm (Pl.)

Pfau. 1974. Farblithographie in 4 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. num. 15/100, rückseitig handschriftlich bez. 46 x 55 cm (Bl.), 36 x 44 cm (Stein)

Landschaft. 1974. Farblithographie in 7 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. num. 95/100, rückseitig handschriftlich bez. 46 x 55 cm (Bl.), 36 x 44 cm (Stein)

Kunstauktionshaus Günther

1016 o. L. Bianga, Carl. Geb. 1930 Danzig, lebt und arbeitet in Hamburg „Album I“. 1975. Farbradierung auf Büttenkarton in 5 Farben, re. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 18/100. Rechter Blattrand knitterfaltig. 39 x 53 cm (Bl.), 25 x 29 cm (Pl.)

1017 Bianga, Carl

o. L.

1018 Bianga, Carl

o. L.

1019 Bianga, Carl

o. L.

1020 Bianga, Carl

o. L.

1021 Bianga, Carl

o. L.

1022 Bianga, Carl

o. L.

1023 Bianga, Carl

o. L.

„Album II“. 1975. Farbradierung auf Büttenkarton in 5 Farbschichten, re. u. sign. und dat., Mitte betit. und li. u. num. 2/100. Blattrand leicht knitterfaltig. 39 x 53 cm (Bl.), 24 x 28 cm (Pl.)

„Bad“. 1967. Farbradierung auf Büttenpapier in 4 Farben, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 31/100. Knitterfaltig. 39 x 53 cm (Bl.), 22 x 48 cm (Pl.)

„Bus 5“. 1974. Farbradierung auf Büttenkarton in 5 Farben, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 70/100. Linke obere Blattkante eselsohrig und knitterfaltig. 53 x 39 cm (Bl.), 45 x 30 cm (Pl.)

„Bus“. 1972. Farbradierung auf Büttenkarton in 5 Farben, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 42/100. Linker Blattrand eingerissen und linke o. Blattkante eselsohrig. 38 x 53 cm (Bl.), 24 x 50 cm (Pl.)

„Campagne“. 1978. Farbradierung auf Büttenkarton in 5 Farben, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 16/100. Unterer Blattrand knitterfaltig. 39 x 53 cm (Bl.), 25 x 33 cm (Pl.)

„Elise“. 1974. Farbradierung auf Büttenpapier in 4 Farben, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 39/100. Rechte obere Blattecke eselsohrig. 39 x 53 cm (Bl.), 27 x 36 cm (Pl.)

„Fisch“. 1968. Radierung auf Büttenkarton, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 99/100. Linke u. Ecke Wasserschaden, Blattränder teils knitterfaltig. 39 x 53 cm (Bl.), 24 x 32 cm (Pl.)


7

Kunstauktionshaus Günther

1008

1009

1010

1011

1012

1013

1014

1015

1016

1017

1018

1019

1020

1021

1022

1023

1024

1025

1024 Bianga, Carl

o. L.

„Innerlight“. 1970. Farbradierung auf Büttenkarton in 4 Farben, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 75/100. Blattrand teils knitterfaltig. 39 x 53 cm (Bl.), 26 x 49 cm (Pl.)

1025 Bianga, Carl

o. L.

„Kinzig“. 1979. Farbradierung auf Büttenkarton in 6 Farben, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit., li. u. num. 13/100. Rechte obere Blattecke eselsohrig. 39 x 53 cm (Bl.), 21 x 37 cm (Pl.)


8 1026 Bianga, Carl

o. L.

1027 Bianga, Carl

o. L.

1028 Bianga, Carl

o. L.

1029 Bianga, Carl

o. L.

1030 Bianga, Carl

o. L.

1031 Bianga, Carl

o. L.

„Kurfürstendamm“. 1968. Farbradierung auf Büttenkarton in 5 Farben, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 45/100. Rechte u. Blattkante knitterfaltig. 39 x 53 cm (Bl.), 24,6 x 48,5 cm (Pl.)

„Lapin 2000“. 1969. Farbradierung auf Büttenkarton in 4 Farben, re. u. sign. u. dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 57/100. Teils knitterfaltig, rechte untere Ecke eselsohrig. 39 x 53 cm (Bl.), 25 x 48 cm (Pl.)

„Pegasus“. 1968. Farbradierung auf Büttenkarton in 4 Farben, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 37/100. Unterer Blattrand leicht knitterfaltig. 39 x 53 cm (Bl.), 24 x 32 (Pl.)

„PippiL.76“. 1976. Radierung auf Büttenkarton, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 39/100. 39 x 53 cm (Bl.), 20 x 20 cm (Pl.)

„Poem“. 1977. Farbradierung in 5 Farben, re u . sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 26/100, Bild mit Text „Nimm meinen Zugvogel und träume von Station zu Station“. Unterer Blattrand wohl beschn. 39 x 53,2 cm (Bl.), 25 x 32 cm (Pl.)

„Sonntag“. 1974. Farbradierung auf Büttenkarton in 5 Farben, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 79/100. Rechte Blattkante knitterfaltig und eingerissen, linke u. Ecke eselsohrig. 39 x 53 cm (Bl.), 23 x 31 cm (Pl.)

1032 Bianga, Carl

o. L.

1033 Bianga, Carl

o. L.

„Stilleben“. 1960. Radierung auf Büttenkarton, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 26/100. 39 x 53 cm (Bl.), 16 x 24 cm (Pl.)

„Sweet Home“. 1979. Farbradierung auf Büttenkarton in 4 Farben, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 71/100. Rechter Blattrand knitterfaltig. 39 x 56 cm (Bl.), 29 x 38 cm (Pl.)

1034 Bianga, Carl

Kunstauktionshaus Günther o. L.

„Vogel“. 1957. Farbradierung auf Büttenkarton in 5 Farben, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 29/100. Partiell knitterfaltig. 38 x 54 cm (Bl.), 32 x 46 cm (Pl.)

1035 Bianga, Carl

o. L.

1036 Bianga, Carl

o. L.

1037 Bianga, Carl

o. L.

1038 Bianga, Carl

o. L.

1039 Bianga, Carl

o. L.

1040 Bianga, Carl

o. L.

1041 Bianga, Carl

o. L.

„Yankee-Lady“. 1971. Farbradierung auf Büttenkarton in 4 Farben, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 84/100. Unterer Blattrand leicht knitterfaltig. 39 x 53 cm (Bl.), 25 x 49 cm (Pl.)

O. T. (Frau am Esstisch). 1975. Radierung auf Büttenkarton, re. u. sign. und dat., re. u. num. 76/100. Rechter Blattrand mehrfach beknickt. 39 x 53 cm (Bl.), 19 x 20 cm (Pl.)

O. T. (Frau mit rotem Hut). 1974. Farbradierung auf Büttenkarton in 4 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. num. 15/100. 39 x 53 cm (Bl.), 23 x 23 cm (Pl.)

O. T. (Mädchen liegend). 1974. Farbradierung auf Büttenkarton in 4 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. num. 19/100. Linker Blattrand leicht knitterfaltig. 39 x 53 cm (Bl.), 23 x 23 cm (Pl.)

O. T. (Mädchen mit Wolf). 1972. Farbradierung auf Büttenkarton in 5 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. num. 24/100. Unterer Blattrand leicht knitterfaltig. 39 x 53 cm (Bl.), 26,6 x 49 cm (Pl.)

O. T. (Mädchen vor Treppe). 1974. Farbradierung auf Büttenkarton in 5 Farben, re. sign. und dat., li. u. num. 67/100. Linker Blattrand eingerissen. 38 x 54 cm (Bl.), 26 x 44 cm (Pl.)

O. T. (Mädchen). Wohl 1971. Radierung auf Büttenkarton, re. u. sign. und dat., li. u. num. 77/100. Blattecken teils knitterfaltig und leicht eselsohrig. 39 x 53 cm (Bl.), 20 x 29 cm (Pl.)


9

Kunstauktionshaus G端nther

1026

1027

1028

1029

1030

1031

1032

1033

1034

1035

1036

1037

1038

1039

1040

1041

1042

1043

1042 Bianga, Carl

o. L.

1043 Bianga, Carl

o. L.

O. T. (Oma und Enkelin). 1976. Farbradierung auf B端ttenkarton in 4 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. num. 41/100. 53 x 39 cm (Bl.), D. 30,5 cm (Pl.)

O. T. (Vogel auf einem Zweig). 1979. Farbradierung auf B端ttenkarton in 7 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. num. 12/100. 53 x 39 cm (Bl.), 34 x 25 cm (Pl.)


10 1044 Bianga, Carl

o. L.

1045 Bianga, Carl

o. L.

1046 Bianga, Carl

o. L.

1047 Bianga, Carl(?)

o. L.

O. T. 1969. Radierung auf Büttenkarton, re. u. sign. und dat., li. u. num. 90/100. 39 x 53 cm (Bl.), 26,5 x 39 cm (Pl.)

O. T. 1976. Farbradierung auf Büttenkarton in 4 Farben, re. sign. und dat., li. u. num. 58/100. Oberer Blattrand knitterfaltig. 39 x 53 cm (Bl.), 25 x 33 cm (Pl.)

Stillleben mit Kanne und Blumenstrauß. 1978. Farbradierung auf Büttenkarton in 5 Farben, re. u. sign. u. dat., li. u. num. 72/100. 39 x 53 cm (Bl.), 25 x 25 cm (Pl.)

1052 Birkhölzer, Johannes

o. L.

O. T. 1975. Farbradierung in 4 Farben, re. u. sign., dat. und li. u. num. 58/100. Li. o. Ecke leicht eselsohrig. 61 x 43 x cm (Bl.), 39 x 33 cm (Pl.)

1053 o. L. Borsdorf, Werner. Geb. 1935 Höchst, Odenwald „Blumengruß“. 1965. Linolschnitt in 3 Farben auf Reispapier, re. u. sign. und dat., li. u. betit. und num. 58/100. 32 x 50 cm

1054 Bose, Arun. 1934 Dacca-2007 Bengalen

o. L.

O. T. Paris 1964. Aquatinta in 5 Farben, re. u. sign., lok. und dat., li. u. num. 55/100, verso mit Künstlernamen bez. Teils knitterfaltig, rechte Blattkante und linke u. Blattecke stark knitterfaltig, untere Blattkante leicht verfärbt. 59,3 x 37,8 cm (Bl.), 29,7 x 23,9 cm (Pl.)

„Vogel“. 1959. Radierung auf Büttenkarton, re. u. sign. und dat., Mitte betit. und li. u. num. 56/100. Linke obere Blattecke eselsohrig, rechte Bildkante leicht knitterfaltig. 39,5 x 53 cm (Bl.), 16 x 33 cm (Pl.)

1048 Bianga, Carl

o. L.

1049 Bianga, Carl

o. L.

„Akademie“. 1978. Farbradierung auf Büttenkarton in 5 Farben, re. u. sign. und dat., Mitte u. sign. und. li. num. 60/100. Untere Blattkante leicht knitterfaltig. 39 x 53 cm (Bl.), 22 x 33 cm (Pl.)

1055 o. L. Böttger, Klaus. 1942 Dresden-1992 Wiesbaden „Figur“. 1968. Radierung auf Büttenkarton, re. u. sign. und. dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 32/100. 53 x 31 cm (Bl.), 37 x 20 cm (Pl.)

1056 o. L. Bourmeester, Christine. 1904 Batavia-1970 Paris „Noel“. 1967. Farbradierung in 8 Farben auf Büttenkarton, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 9/50. Untere Blattkante knitterfaltig und leicht eingerissen, rechte u. Blattecke eselsohrig, auf Pl. re. Plattenrand mit Wurmloch. 28,7 x 38,2 cm (Bl.), 12,9 x 17,9 cm (Pl.)

1057 o. L. BRhanu, Tassow. Geb. 1937 Haran/Äthiopien

„Kar“. 1971. Farbradierung auf Büttenkarton in 3 Farben, re. u. sign. u. dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 76/100. Obere Blattkante beknickt. 53 x 39 cm (Bl.), 29 x 19 cm (Pl.)

1050 o. L. Biederbick, Karl-Heinrich. Geb. 1934 Magdeburg O. T. 1965. Aquatinta in 4 Farben auf Büttenkarton, re. u. sign. und dat., li. u. num. 64/100, verso mit Künstlernamen bez. Blattkanten teils knitterfaltig. 39,6 x 59,2 cm (Bl.), 24,7 x 30,3 cm (Pl.)

1051 Birkhölzer, Johannes. Geb. 1931 Essen

Kunstauktionshaus Günther

o. L.

Landschaft. 1975. Farblithographie in 6 Farben, re. u. sign., dat. und li. u. num. 88/100. Oberer Blattrand leicht beknickt. 43 x 61 cm (Bl.), 23 x 43 cm (Stein)

„Bully“. 1966. Linolschnitt, re. u. und li. o. (auf Platte) sign. und dat., Mitte u. betit., li. u. num. 43/100, rückseitig nachträglich num. „No. 112“. 61 x 43 cm (Bl.), 48 x 38 cm (Pl.)

1058 Buchholz, Wolff. 1935-2012/13 Hamburg

o. L.

1059 Buchholz, Wolff

o. L.

„L7001“. 1970. Offset-Druck einer Lithographie, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 27/100. Rechte u. Blattecke min. eselsohrig. 50 x 35 cm (Bl.), 33 x 21,1 cm (Pl./Druck)

„L7019“. 1970. Wohl Farblithographie in 4 Farben, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 37/100. Min. knitterfaltig. 53,5 x 38,1 cm (Bl.), 12,9 x 16,3 cm (Stein)


11

Kunstauktionshaus Günther

1044

1045

1046

1047

1048

1049

1050

1051

1052

1053

1054

1055

1056

1057

1058

1059

1060

1061

1060 Buchholz, Wolff

o. L.

„L7502“. 1975. Farblithographie in 5 Farben auf Büttenkarton, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 57/100. 38,3 x 55,8 cm (Bl.), 27 x 45,8 cm (Stein)

1061 Buchholz, Wolff

o. L.

„R7009“. 1970. Aquatinta auf Büttenkarton, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 27/30. Blattkanten und rechte o. Blattecke teils knitterfaltig. 39,5 x 53,1 cm (Bl.), 24,6 x 29,7 cm (Pl.)


12 1062 Buchholz, Wolff

o. L.

1063 Buchholz, Wolff

o. L.

1064 Buchholz, Wolff

o. L.

„R7108“. 1971. Farbradierung in 5 Farben auf Büttenkarton, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 4/30. Rechte o. Blattecke leicht knitterfaltig. 39,1 x 52,7 cm (Bl.), 17 x 24,7 cm (Pl.)

„R7128“. 1971. Farbradierung in 4 Farben auf Büttenkarton, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 14/50. Linke obere, rechte obere und rechte untere Blattecke leicht knitterfaltig, Blatt in unterer Hälfte mit Kugelschreiberstrich. 52,6 x 39,1 cm (Bl.), 24,7 x 22,6 cm (Pl.)

„R7308“. 1973. Farbradierung in 7 Farben auf Büttenkarton, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 28/75. Rechte u. Blattecke, rechte und linke Blattkante leicht knitterfaltig. 35,1 x 50,3 cm (Bl.), 21,2 x 27,7 cm (Pl.)

1065 Buchholz, Wolff

o. L.

„R7403“. 1974. Farbradierung in 8 Farben auf Büttenkarton, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 34/80. 50,3 x 35 cm (Bl.), 28,5 x 19,7 cm (Pl.)

1066 Buchholz, Wolff.

o. L.

„R7406“. 1974. Farbradierung auf Büttenkarton in 5 Farben, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 33/100. Blattkanten teils leicht verfärbt. 28,2 x 38,1 cm (Bl.), 14,9 x 20 cm (Pl.)

1067 Buchholz, Wolff

o. L.

„R7407“. 1974. Farbradierung in 6 Farben, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 98/100. Rechte u. Blattecke teils knitterfaltig. 34,9 x 50,4 cm (Bl.), 21 x 27,8 cm (Pl.)

1068 Buchholz, Wolff

o. L.

„Ruth und Rosa“. 1961. Wohl Farblinolschnitt in 5 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. num. 47/100. Linke, rechte und u. Blattkante knitterfaltig und geknickt, obere Blattkante mehrfach leicht eingerissen. 59,1 x 41,7 cm (Bl.), 39,5 x 22,9 cm (Pl.)

1069 Buchholz, Wolff

o. L.

O. T. („R 7113“). Komposition mit anthropomorphen Formen. 1971. Farbradierung auf Büttenkarton, sign., dat., num. Ex. 40/80 und bezeichnet lt. Titel. 32 x 49,5 cm (Pl), 47 x 66 cm (Bl)

Kunstauktionshaus Günther

1070 Buchholz, Wolff

o. L.

1071 Buchholz, Wolff

o. L.

1072 Chelius, Ingrid von. Geb. 1938 Erfurt

o. L.

1073 Damke, Bernd. Geb. 1939 Gräfendorf

o. L.

1074 Damke, Bernd

o. L.

1075 Damke, Bernd

o. L.

1076 Damke, Bernd

o. L.

O. T. (weiblicher Akt). 1962. Wohl Aquatinta, re. u. sign. und dat., li. u. num. 23/100. Linke u. Blattecke leicht eselsohrig. 40,8 x 59,6 cm (Bl.), 24,2 x 34,2 cm (Pl.)

O. T. 1968. Lithographie, re. u. sign. und dat., li. u. num. 11/35, an u. Blattkante mittig „für Los I 100 Major“, re. u. Blattecke bez. „I Preis 76“. Leicht knitterfaltig, linke o. Blattecke eselsohrig. 53,6 x 38 cm (Bl.), 24,4 x 24,4 cm (Stein)

„Sinai“. 1964. Wohl Lithographie, re. u. sign. und dat., li. u. betit. und num. 60/100. Leicht beknittert. 42 x 61 cm (Bl.), 24 x 25 cm (Stein)

„blue Greak“. 1962. Farblithographie in 4 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. betit. und num. 66/100. Rechte Blattkante leicht eingerissen. 59 x 42 cm (Bl.), 50,4 x 39,4 cm (Stein)

„BS III/63“. 1963. Farblithographie in 2 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. betit. und num. 28/100. Leicht knitterfaltig. 59 x 42,1 cm (Bl.), 39,5 x 41,4 cm (Stein)

O. T. (Braun-Schwarz). 1965. Wohl Siebdruck in 3 Farben, re. u. sign., dat. und num. 87/100. Oberer und unterer Blattrand leicht knitterfaltig, unterer Blattrand zweifach eingerissen, linke obere Blattecke eselsohrig. 44,2 x 54,9 cm

„Ab 12.62“. 1962. Farblithographie in 4 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. betit. und num. 29/100. Linke Blattkante leicht knitterfaltig. 41,9 x 58,6 cm (Bl.), 31,5 x 46,1 cm (Stein)

1077 o. L. Dankert, Helmut A. Geb. 1940 Reichenberg „Ausblick“. 1975. Wohl Farblithographie in 6 Farben, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 16/100. Unterer Blattrand leicht knitterfaltig, obere Blattecken leicht eselsohrig. 61,1 x 43,1 cm (Bl.), 46 x 37,7 cm (Stein)


13

Kunstauktionshaus Günther

1062

1063

1064

1065

1066

1067

1068

1069

1070

1071

1072

1073

1074

1075

1076

1077

1078

1079

1078 Dankert, Helmut A.

o. L.

1079 Dankert, Helmut A.

o. L.

„Außenraum“. 1975. Wohl Farblithographie in 10 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. betit. und num. 31/100. Untere Blattecken leicht eselsohrig, untere Blattkante min. knitterfaltig, linker Blattrand mit zwei Druckstellen. 43,1 x 61,1 cm (Bl.), 35,1 x 45,2 cm (Stein)

„Gerücht“. 1968. Wohl Farblithographie in 7 Farben, re. u. sign., Mitte u. betit. und li. u. num. 16/100. Unterer Blattrand und rechte o. Blattecke leicht knitterfaltig, rechte u. Blattecke leicht eselsohrig. 61 x 43 cm (Bl.), 51,5 x 41,2 cm (Stein)


14 1080 Dankert, Helmut A.

o. L.

„Helena“. 1974. Wohl Farblithographie in 7 Farben, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und re. u. num. 84/100. Linker Blattrand mit einer Druckstelle, unterer Blattrand min. knitterfaltig. 61 x 43 cm (Bl.), 46,9 x 37,9 cm (Stein)

1081 Dankert, Helmut A.

o. L.

„Intimes Zwiegspräch der Sängerin im Schlafzimmer ihrer Eltern“. 1971. Wohl Farblithographie in 8 Farben, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 40/100. Knitterfaltig, linke o., rechte o. und rechte u. Blattecke eselsohrig, li. Steinrand mit Druckstelle. 42,6 x 61 cm (Bl.), 40,4 x 48 cm (Stein)

1082 Dankert, Helmut A.

o. L.

„Kopf Pieter Brueghels des Jüngeren“. Wohl 1966. Wohl Holzschnitt, re. u. sign., Mitte u. betit. und li. u. num. 3/100. Linker Blattrand leicht knitterfaltig, linke u. und o. Blattecke leicht knitterfaltig und eselsohrig. 61,4 x 43,2 cm (Bl.), 55 x 37,8 cm (Stock)

Kunstauktionshaus Günther

1087 Dänzer, Eberhard. 1935 Göttingen-2008 Karlsruhe

o. L.

1088 Dänzer, Eberhard

o. L.

1089 Deseglise, Yvette. Geb. 1930

o. L.

1090 Diedrich, Helmut Stephan. Geb. 1937 Michelsrombach

o. L.

1091 Diedrich, Helmut Stephan

o. L.

„Orig. Lithographie zu F. Villori. 2. Zustand 1965“. 1966. Lithographie, re. u. sign., auf dem Stein li. betit. und auf dem Blatt li. u. num. 38/100. Blattkanten leicht knitterfaltig. 61,2 x 43 cm (Bl.), 53,3 x 39,9 cm (Stein)

„Säule im Tournus“. 1962. Wohl Farbholzschnitt in 5 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. betit. und num. 12/100. Untere Blattkante und rechte o. Blattecke leicht knitterfaltig. 59 x 41,9 cm (Bl.), 44,9 x 25,6 cm (Stock)

O. T. (Walküren-Akte). Radierung auf Büttenkarton, re. u. sign. und li. u. num. 3/60. Obere Blattkante min. knitterfaltig, re. u. Blattecke min. eselsohrig. 38,2 x 28,1 cm (Bl.), 17,9 x 13 cm (Pl.)

1083 Dankert, Helmut A.

o. L.

1084 Dankert, Helmut A.

o. L.

„Love-Story“. 1973. Wohl Farbholzschnitt in 6 Farben, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 53/100. Rechte u. und linke o. Blattecke knitterfaltig. 43,2 x 61,1 cm (Bl.), 40,8 x 55,8 cm (Stock)

„Mädchenkopf“. 1963. Wohl Siebdruck in 2 Farben auf Büttenpapier, re. u. sign. und dat., li. u. num. 89/100, verso mit Stempel bez. Blattkanten knitterfaltig, rechte Blattkante eingerissen und rep. 59,2 x 41,9 cm (Bl.), 49,8 x 33,5 cm (Pl.)

1085 Dankert, Helmut A.

o. L.

1092 Diedrich, Helmut Stephan

o. L.

1093 Diedrich, Helmut Stephan

o. L.

1094 Diedrich, Helmut Stephan

o. L.

„Leda“. 1976. Wohl Farbholzschnitt in 9 Farben, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und re. u. num. 70/100. Obere und untere Blattkante teils knitterfaltig. 61,3 x 43,1 cm (Bl.), 50,2 x 41,2 cm (Stock)

„Vitrine“. 1974. Wohl Farblithographie in 11 Farben, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 29/100. Unterer Blattrand leicht knitterfaltig, untere Blattecken knitterfaltig und leicht eselsohrig, linke o. Blattecke leicht geknickt. 43,3 x 61,3 cm (Bl.), 32,3 x 45,2 cm (Stein)

1086 Dankert, Helmut A.

o. L.

„Mauer“. 1967. Wohl Farblithographie in 5 Farben, re. u. sign., Mitte u. betit. und li. u. num. 27/100. Blattränder teils knitterfaltig, linke o., rechte u. und linke u. Blattecke leicht eselsohrig, rechte u. Blattecke mit angerissener Blattoberfläche und leicht knitterfaltig. 43,1 x 61,4 cm (Bl.), 38,3 x 53,4 cm (Stein)

„Harlekin mit Geiss“. 1961. Wohl Farbholzschnitt in 3 Farben auf Büttenpapier, re. u. sign. und dat., li. u. num. 37/100, verso mit Stempel bez. Unterer und rechter Blattrand leicht knitterfaltig. 58,4 x 41,9 cm (Bl.), 35,2 x 29,5 cm (Stock)

„Mitmenschen“. 1972. Aquatinta in 4 Farben auf Büttenkarton, re. u. sign. und dat., li. u. betit. und num. 41/100. 35,2 x 39,3 cm (Bl.), 23,4 x 24 cm (Pl.)

„Mürgtalbrücke“. 1964. Wohl Siebdruck(?) in 2 Farben auf Büttenkarton, re. u. sign. und dat., li. u. betit. und num. 65/100. 39,2 x 53,5 cm (Bl.), 24,9 x 33,3 cm (Pl.)

„Reh“. 1971. Farbradierung in 3 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. betit. und num. 71/100. Linke o. Blattecke leicht knitterfaltig. 38,2 x 32,5 cm (Bl.), 29 x 21,9 cm (Pl.)


15

Kunstauktionshaus Günther

1080

1081

1082

1083

1084

1085

1086

1087

1088

1089

1090

1091

1092

1093

1094

1095

1096

1097

1095 Diess, Rolf. 1925-1964 Langensalza

o. L.

1096 Dietrich, Annette

o. L.

O. T. 1965. Siebdruck, re. u. sign. und li. u. num. 13/100, verso mit Künstlernamen bez. Leicht knitterfaltig und min. stockfleckig. 42 x 59,9 cm (Bl.), 29 x 39,8 cm (Pl.)

„Zwiegspräch“. 1971. Wohl Farblinolschnitt in 3 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. betit., bez. „Handdruck“ und num. 25/25. Linke und untere Blattkante stark knitterfaltig, linke u. Blattecke abgerissen, rechte u. Blattecke eingerissen. 39,2 x 29,2 cm (Bl.), 32,9 x 26 cm (Pl.)

1097 Dittmann, Erich

o. L.

„Schlossfest 78-Alt-Höchst-im-Burggraben“. 1978. Wohl Federlithographie auf Büttenpapier, re. u. und auf Stein re. u. sign. und dat., auf Stein li. u. betit und dat. 39,5 x 47 cm (Bl.), 28,9 x 40,3 cm (Stein)


16

Kunstauktionshaus Günther

1098 o. L. Eichheim-Keller, Bürghild. Geb. 1936 Grach, lebt und arbeitet in Berlin

1106 o. L. Glasmacher, Dieter. Geb. 1940 Krefeld, lebt und arbeitet in Hamburg und Neulandermoor

1099 o. L. Erhardt, Hans Martin. Geb. 1935 Emmendingen

1107 o. L. Goettl, Helmut. 1934 Tetschen/Böhmen-2011(?)

„Amazonen“. 1966. Farbholzschnitt in 2 Farben, re. u. sign., li. u. num. 23/100, rückseitig mit Stempel bez. Leicht beknittert. 61 x 43 cm (Bl.), 40 x 31 cm (Stock)

„Stillleben“. 1964. Farblinolschnitt in 3 Farben, re. u. sign. und li. u. num. 93/100, verso mit Stempel bez. Leicht knitterfaltig, untere Blattkante leicht eingerissen, re. Blattkante min. verfärbt. 59,5 x 41,9 cm (Bl.). 36,2 x 18 cm (Pl.)

1100 Espinoza, Miguel. Geb. 1950 Peru

o. L.

„Interieur III“. 1977. Radierung auf Büttenkarton, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 61/100. Unterer Blattrand teils knitterfaltig, rechte o. Blattecke min. eselsohrig. 32,7 x 25,1 cm (Bl.), 9,7 x 7,1 cm (Pl.)

1101 o. L. Feldhahn, Erhard. Geb. 1935 Obrawalde/Mark „Spreelandschaft“(?) 1965. Holzschnitt, re. u. sign. u. dat., li. u. betit. und num. 49/100. Leicht knitterfaltig, linke Blattkante eingerissen. 43 x 61 cm (Bl.), 32 x 48,6 cm (Stock)

1102 Flising, Werner. Geb. 1938 Hannover

o. L.

O. T. 1964. Farblithographie in 4 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. num. 18/50. Linke obere und rechte untere Bildecke mit Nagellöchern. 42 x 59 cm (Bl.), 34 x 45 cm (Stein)

1103 o. L. Franoszek, Eduard. 1935 Neudorf bei Kattowitz1995 Berlin „Egozentrisch“. 1964. Farblithographie in 3 Farben, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 64/100. 59 x 42 cm (Bl.), 43 x 33 cm (Stein)

1104 Franoszek, Eduard

o. L.

„Vegetativ“. 1963. Lithographie, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 30/100. 59 x 42 cm (Bl.), 43 x 32 cm (Stein)

1105 o. L. Franoszek-Koch, Sabine. Geb. 1939 Potsdam „Aus einem Berliner Tagenbuch“. 1965. Wohl Farblithographie in 5 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. num. 79/100, Text im Bild „Aus einem Berliner Tagebuch: ... 16.00 Uhr - Spiel mit den Kindern im Sandkasten - 22.00 Uhr verknobelter Abend in der Puszta-Stube ....“ 42 x 59 cm (Bl.), 36 x 46 cm (Stein)

„Schiffsingenieur“. 1968. Farblithographie auf Glanzkarton, sign., dat., betitelt und num. Ex. 82/100. 63 x 46 cm (Bl)

Artisten. 1964. Farbholzschnitt in 2 Farben, re. u. sign., li. u. num. 14/100. Linker Blattrand leicht eingerissen. 53 x 40 cm (Bl.), 37 x 30 cm (Stock)

1108 Goetz, Henri. 1909 New York-1989

o. L.

1109 Goetz, Henri

o. L.

1110 Goetz, Henri

o. L.

O. T. Farbradierung auf Büttenkarton, sign., num. Ex. 14/30. Blattrand leicht gebräunt, vereinzelt Knickspuren. 35 x 43 cm (Pl), 50,5 x 66,5 cm (Bl)

O. T. Radierung auf Bütten, sign., num. Ex. 13/50. 34,5 x 46,5 cm (Pl), 50 x 65,5 cm (Bl)

O. T. 1975. Farbradierung in 4 Farben auf Büttenkarton, re. u. sign. und li. u. num 50/55. Unterer Blattrand leicht knitterfaltig. 28,2 x 38 cm (Bl.), 7,5 x 9,8 cm (Pl.)

1111 o. L. Grüger, Ev. Geb. 1928 Altenburg, lebt und arbeitet in Hofheim/Taunus „Küste“. 1965. Farblithographie in 4 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. num. 19/100, verso mit Stempel bez. Min. knitterfaltig. 42 x 59 cm (Bl.), 28,2 x 36,7 cm (Stein)

1112 Grüger, Ev

o. L.

1113 Grüger, Ev

o. L.

1114 Grüger, Ev

o. L.

„Landschaft“. 1965. Siebdruck in 2 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. num. 6/100, verso mit Stempel bez. Rechte o. Blattecke leicht eselsohrig. 42 x 59 cm (Bl.), 26,8 x 38,7 cm (Pl.)

O. T. 1961. Siebdruck in 4 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. num. 30/100. Leicht knitterfaltig. 42 x 58,8 cm (Bl.), 31 x 43,8 cm (Pl.)

O. T. 1968. Siebdruck in 5 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. num. 9/100. 58,9 x 42 cm (Bl.), 37,8 x 31 cm (Pl.)


17

Kunstauktionshaus G端nther

1098

1099

1100

1101

1102

1103

1104

1105

1106

1107

1108

1109

1110

1111

1112

1113

1114

1115

1116

1117

1115 Gr端ger, Ev

o. L.

1116 Gr端ger, Ev

o. L.

1117 Gr端ger, Ev

o. L.

O. T. 1970. Siebdruck in 5 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. num. 6/100. 59,2 x 42,1 cm (Bl.), 30,2 x 30 cm (Pl.)

Probedruck. 1962. Siebdruck in 4 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. bez. und num. 8/10. Linke Blattkante leicht beknickt. 58,7 x 42 cm (Bl.), 51,4 x 35,4 cm (Pl.)

Probedruck. 1962. Siebdruck, re. u. sign. und dat., li. u. num. und bez. 10/10. Min. knitterfaltig. 58,9 x 42 cm (Bl.), 52,3 x 33 cm (Pl.)


18 1118 Grüger, Ev

o. L.

1119 Grüger, Ev

o. L.

Probedruck. 1963. Farblithographie in 4 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. bez. und num. 1/10. Linke o. Blattecke knitterfaltig und min. eingerissen. 59,2 x 42,1 cm (Bl.), 51,4 x 35 cm (Stein)

O. T. (technoide Komposition). 1972. Farbserigraphie auf Karton, sign., dat. und num. Ex.13/60. 38 x 37 cm, 65 x 50 cm (Bl)

1120 Grüger, Ev

o. L.

O. T. 1966. Siebdruck in 4 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. num. 26/100. Leicht knitterfaltig. 42 x 59 cm (Bl.), 28,9 x 25,7 cm (Pl.)

1121 o. L. Gruss, Franz. 1891 Graslitz-1979 Mistelbach Landschaft. Lithographie auf Bütten, sign. und als „Orig.Litho“ bez. i. St. 49 x 65 cm (Bl)

Kunstauktionshaus Günther

1126 Haase, Volkmer. 1930 Berlin-2012 ebd.

o. L.

„/56.“ 1962. Wohl Farblinolschnitt in 2 Farben, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 3/100, verso mit Künstlernamen bez. Teils knitterfaltig, rechte u. Blattecke eselsohrig, untere Blattkante fleckig. 61,3 x 43,3 cm (Bl.), 48,6 x 35,5 cm (Pl.)

1127 o. L. Hajek, Otto Herbert. 1927 Kaltenbach-2005 Stuttgart O. T. (abstrakte Komposition). Lithographie (Offset), sign., num. Ex. 76/100. 59 x 42 cm (Bl)

1128 o. L. Hansen-Bahia, Karl-Heinz. 1915 Hamburg-1978 Sao Paulo Kalenderblatt „Amalia“. 1973. Wohl Siebdruck und Holzschnitt in 8 Farben, re. u. sign. und dat., auf Pl./ Stock li. u. monogr., verso mit Künstlernamen, Titel und „Die ROTE“ bez. und num. 4/74. Obere Blattkante leicht eingerissen. 49,5 x 40,5 cm (Bl.), 47,2 x 37,6 cm (Pl./Stock)

1129 Hansen-Bahia, Karl-Heinz

o. L.

„Abstraktion I“. 1965. Siebdruck in 4 Farben, li. u. sign., dat. und num. 61/100, verso mit Stempel bez. Linke u. Blattecke min. eselsohrig. 42 x 59,4 cm (Bl.), 41,7 x 59 cm (Pl.)

Kalenderblatt „Aurora“. 1973. Wohl Siebdruck und Holzschnitt in 5 Farben, re. u. dat., auf Pl./Stock re. u. monogr., verso mit Künstlernamen und Titel bez. und num. 8/74. Linke u. Blattecke knitterfaltig und eselsohrig. 49,8 x 40,6 cm (Bl.), 47,6 x 37,6 cm (Pl./Stock)

1123 Günther, Heinz

o. L.

1130 Hansen-Bahia, Karl-Heinz

o. L.

1124 Günther, Heinz

o. L.

1131 Hansen-Bahia, Karl-Heinz

o. L.

1132 Hansen-Bahia, Karl-Heinz

o. L.

1122 Günther, Heinz. Geb. 1924 Kahla

o. L.

O. T. 1965. Siebdruck in 4 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. num. 81/100. Obere Blattkante min. eingrissen und knitterfaltig, untere Blattkante leicht knitterfaltig, re. u. Blattecke eselsohrig. 42,1 x 58,9 cm (Bl.), 33 x 47,4 cm (Pl.)

O. T. 1969. Siebdruck in 4 Farben, re. u. sign., dat. und num. 25/100. Obere und untere Blattkante leicht knitterfaltig, rechte Blattkante eingerissen. 61,1 x 43,1 cm (Bl.), 57,3 x 42,8 cm (Pl.)

1125 Günther, Heinz

o. L.

„Abstrakt IV“. 1964. Siebdruck in 3 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. num. 88/100, verso mit Stempel bez. Obere Blattkante knitterfaltig. 42,1 x 59,4 cm (Bl.), 37 x 51,2 cm (Pl.)

Kalenderblatt „Dinalva“. 1973. Wohl Siebdruck und Holzschnitt in 5 Farben, re. u. sign. und dat., auf Pl./ Stock re. u. monogr., verso mit Künstlernamen und Titel bez. und num. 12/74. Linke u. Blattecke leicht eselsohrig, rechte u. Blattecke min. knitterfaltig. 50 x 40,5 cm (Bl.), 47,6 x 36,9 cm (Pl./Stock)

Kalenderblatt „Dona FLOR“. 1973. Wohl Siebdruck und Holzschnitt in 3 Farben, re. u. sign. und dat., auf Pl./ Stock re. u. monogr., verso mit Künstlernamen und Titel bez. und num. 2/74. Rechte u. Blattecke min. eselsohrig. 49,7 x 40,5 cm (Bl.), 47,5 x 37,3 cm (Pl./Stock)

Kalenderblatt „Janette“. 1973. Wohl Siebdruck und Holzschnitt in 6 Farben, re. u. sign. und dat., auf Pl./ Stock re. u. monogr., verso mit Künstlernamen, Titel und „Miss ICE CREAM“ bez. und num. 7/74. Rechte u. Blattecke knitterfaltig. 50 x 40,6 cm (Bl.), 48 x 37,6 cm (Pl./Stock)


19

Kunstauktionshaus Günther

1118

1119

1120

1121

1122

1123

1124

1125

1126

1127

1128

1129

1130

1131

1132

1133

1134

1135

1133 Hansen-Bahia, Karl-Heinz

o. L.

Kalenderblatt „Janina“. 1973. Wohl Siebdruck und Holzschnitt in 7 Farben, re. u. sign. und dat., auf Pl./ Stock li. u. monogr., verso mit Künstlernamen und Titel bez. und num. 1/74. Linke Blattkante leicht knitterfaltig und angerissen. 49,7 x 40,5 cm (Bl.), 47 x 38,5 cm (Pl./Stock)

1134 Hansen-Bahia, Karl-Heinz

o. L.

Kalenderblatt „Judita“. 1973. Wohl Siebdruck und Holzschnitt in 6 Farben, re. u. sign. und dat., auf Pl./ Stock li. u. monogr., verso mit Künstlernamen und Titel bez. und num. 6/74. Obere Blattkante leicht eingerissen, rechte u. Blattecke min. knitterfaltig. 49,8 x 40,5 cm (Bl.), 47,6 x 38,7 cm (Pl./Stock)

1135 Hansen-Bahia, Karl-Heinz

o. L.

Kalenderblatt „Madita“. 1973. Wohl Siebdruck und Holzschnitt in 4 Farben, re. u. sign. und dat., auf Pl./Stock re. u. monogr., verso handschriftlich mit Künstlernamen, Titel bez. und num. 5/74. Obere und untere Blattkante teils knitterfaltig, rechte o. Blattecke abgerissen. 49,8 x 40,6 (Bl.), 47,3 x 37,9 cm (Pl./Stock)


20 1136 Hansen-Bahia, Karl-Heinz

o. L.

Kalenderblatt „Marene“. 1973. Wohl Siebdruck und Holzschnitt in 5 Farben, re. u. sign. und dat., auf Pl./ Stock re. u. monogr., verso mit Künstlernamen und Titel bez. und num. 3/74. Untere Blattkante leicht eingerissen, linke u. Blattecke min. eselsohrig. 49,7 x 40,5 cm (Bl.), 47,7 x 37,5 cm (Pl./Stock)

1137 Hansen-Bahia, Karl-Heinz

o. L.

Kalenderblatt „Nair“. 1973. Wohl Siebdruck und Holzschnitt in 6 Farben, re. u. sign. und dat., auf Pl./ Stock li. u. monogr., verso mit Künstlernamen und Titel bez. und num. 11/74. Linke u. Blattecke eselsohrig, rechte u. Blattecke leicht knitterfaltig. 49,9 x 40,6 cm (Bl.), 46,7 x 37,2 cm (Pl./Stock)

1138 Hansen-Bahia, Karl-Heinz

o. L.

Kalenderblatt „Odette“. 1973. Wohl Siebdruck und Holzschnitt in 4 Farben, re. u. sign. und dat., auf Pl./ Stock li. u. monogr. und re. o. beschr. „ALUGA-2E QUARTO“, verso mit Künstlernamen und Titel bez. und num. 10/74. Linke Blattkante eingerissen und rückseitig mit Tesafilm rep. 49,6 x 40,5 cm (Bl.), 46,9 x 37,6 cm (Pl./Stock)

1139 Hansen-Bahia, Karl-Heinz

o. L.

Kalenderblatt „Silvana“. 1973. Wohl Siebdruck und Holzschnitt in 6 Farben, re. u. sign. und dat., auf Pl./ Stock li. u. monogr., verso mit Künstlernamen und Titel bez. und num. 9/74. Rechte o. Blattecke leicht eingerissen. 49,8 x 40,6 cm (Bl.), 46,9 x 37 cm (Pl./Stock)

1140 Hansen-Bahia, Karl-Heinz

o. L.

O. T. (Tänzerinnen). Farbholzschnitt in 2 Farben, re. u. sign. und li. u. num. 75/100. Obere Blattkante teils knitterfaltig, linke o. Blattecke eselsohrig. 39 x 52,2 cm (Bl.), 31 x 40,9 cm (Stock)

1141 Hansen-Bahia, Karl-Heinz

o. L.

O. T. Holzschnitt, re. u. sign. und li. u. num. 58/(100?). Obere und untere Blattkante leicht knitterfaltig, rechte o. Blattecke leicht eselsohrig. 57,4 x 38,4 cm (Bl.), 41 x 30,5 cm (Stock)

1142 Hansen-Bahia, Karl-Heinz

o. L.

O. T. Farbholzschnitt in 2 Farben, re. u. sign. und li. u. num. 10/100. Untere und obere Blattkante teils knitterfaltig, Blattränder leicht stockfleckig. 61,1 x 43,1 cm (Bl.), 41,3 x 31,1 cm (Stock)

Kunstauktionshaus Günther

1143 Hansen-Bahia, Karl-Heinz

o. L.

1144 Hansen-Bahia, Karl-Heinz

o. L.

1145 Hansen-Bahia, Karl-Heinz

o. L.

1146 Hansen-Bahia, Karl-Heinz

o. L.

1147 Hardy, Marie-Louise. 1917-1987 Frankreich

o. L.

O. T. Farbholzschnitt in 2 Farben, re. u. sign. und li. u. num. 40/100. Min. knitterfaltig, rechte o. Blattecke min. eselsohrig. 52,2 x 39,3 cm (Bl.), 40,9 x 28,7 cm (Stock)

O. T. Holzschnitt auf Büttenpapier, re. u. sign. und li. u. num. 62/(100?). Obere und untere Blattkante knitterfaltig, rechte o. und li. u. Blattecke leicht eselsohrig, obere Blattkante rechtsseitig Papier angerissen. 57,5 x 38,4 cm (Bl.), 40,9 x 30,5 cm (Stock)

O. T. Holzschnitt, hochrechteckig, re. u. sign. und li. u. num. 12/100. Linke u. Blattecke knitterfaltig und leicht eselsohrig. 56 x 26,1 cm (Bl.), 49,4 x 20 cm (Stock)

O. T. 1967. Aquatinta auf Büttenkarton, re. u. sign. und dat., li. u. num. 13/100. Teils knitterfaltig, links o. auf Blatt kleine Verfärbung, linke o. Blattecke eselsohrig. 26,8 x 39,8 cm (Bl.), 20,9 x 32,4 cm (Pl.)

O. T. Radierung auf Büttenkarton, re. u. sign. und li. u. num. 44/60. Untere Blattkante knitterfaltig und teils eingerissen. 28,3 x 38 cm (Bl.), 13,9 x 19,4 cm (Pl.)

1148 o. L. Hellmessen, Helmut. 1924 Karlsbad (Karlovy Vary), lebt in Maintal O. T. (surrealistische Komposition). Farblithographie, sign., num. Ex. 30/100. Ca. 50 x 37 cm (Stock), 65 x 50 cm (Bl)

1149 Hellmessen, Helmut

o. L.

O. T. 1976. Wohl Farblithographie in 3 Farben, re. u. sign., li. u. num. 14/100. Linke o. Blattecke eselsohrig, o. Blattkante min. eingerissen. 59,3 x 42,1 cm (Bl.), 34,2 x 23,2 cm (Stein)

1150 o. L. Hepp, Anita. Geb. 1943 Wiesbaden, arbeitet in New York „Marionetten“. 1964. Farbholzschnitt in 4 Farben, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 62/100. 61 x 43 cm (Bl.), 42 x 32 cm (Stock)


21

Kunstauktionshaus Günther

1136

1137

1138

1139

1140

1141

1142

1143

1144

1145

1146

1147

1148

1149

1150

1151

1152

1153

1151 Hepp, Anita

o. L.

1152 Heuermann, Klaus. Geb. 1934 Essen

o. L.

„Tatoo Woman“. 1976. Farbholzschnitt in 6 Farben, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. num. 20/100. Oberer Blattrand leicht beknickt. 61 x 43 cm (Bl.), 57 x 38 cm (Stock)

„Herbstzeitufer“. 1966. Farblithographie in 6 Farben, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. u. li. u. num. 5/100, verso mit Künstlernamen bez. Untere Blattkante teils knitterfaltig, li. u. Blattecke eselsohrig. 61,2 x 43,2 cm (Bl.), 34,7 x 29,8 cm (Stein)

1153 Hilmar, Friedrich. Geb. 1938 Stühlingen

o. L.

„Kleine Stadt“. 1962. Lithographie, re. u. sign. und dat., li. u. num. 6/100, rückseitig mit Stempel bez. 42 x 59 cm (Bl.), 35 x 50 cm (Stein)


22 1154 Hinsch, Wendelin. Geb. 1940 Hamburg

o. L.

1155 Husemann, Erich. 1928 Friedberg-2008 Trappstadt

o. L.

1156 Husemann, Erich

o. L.

„Turm“. 1967. Farbradierung in 6 Farben auf Büttenkarton, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 48/100. Leicht knitterfaltig. 35,9 x 25 cm (Bl.), 18,1 x 20,3 cm (Pl.)

„Der Empfang“. 1966. Farblithographie in 5 Farben, li. u. sign., Mitte u. betit. und li. u. num. 15/100. Blattecken leicht knitterfaltig und teils eselsohrig. 61 x 43 cm (Bl.), 51,2 x 35,5 cm (Stein)

„Der entweihte Mond N2 7“. Wohl 1975. Siebdruck in 2 Farben, re. u. sign., Mitte u. betit. und li. u. num. 20/100. Linke Blattkante knitterfaltig. 43 x 60,6 cm (Bl.), 28,3 x 38,7 cm (Pl.)

1157 Husemann, Erich

o. L.

„Perlen“. 1963. Siebdruck in 5 Farben, re. u. sign., Mitte u. betit. und li. u. num. 10/100. Linker Blattrand knitterfaltig, rechte o. Blattecke eselsohrig. 43,6 x 61,4 cm (Bl.), 36,6 x 51,7 cm (Pl.)

1158 Husemann, Erich

o. L.

1159 Husemann, Erich

o. L.

Erika. Wohl 1970. Siebdruck in 6 Farben, re. u. sign., auf der Platte betit. „Erika“, li. u. num. 28/100. Leicht knitterfaltig. 43,3 x 61,2 cm (Bl.), 36,4 x 51 cm (Pl.)

O. T. (Frankfurter U-Bahn). 1968. Wohl Siebdruck in 5 Farben, re. u. sign., li. u. num. 5/100. 43,1 x 61 cm (Bl.), 34,3 x 41,7 cm (Pl.)

1160 Husemann, Erich

o. L.

O. T. (Fußballmanschaft). Wohl 1974. Farblithographie in 8 Farben, re. u. sign., li. u. num. 28/100. Rechte obere Blattecke eselsohrig. 43,3 x 61,5 cm (Bl.), 35 x 51,2 cm (Stein)

1161 Husemann, Erich

o. L.

O. T. (Schlittenfahrer). Wohl 1969. Farblithographie in 4 Farben. re. u. sign., li. u. num. 26(?)/100. Teils knitterfaltig, unterer Blattrand eingerissen. 42,8 x 60,9 cm (Bl.), 36 x 51,5 cm (Stein)

Kunstauktionshaus Günther

1162 Husemann, Erich

o. L.

1163 Husemann, Erich

o. L.

1164 Husemann, Erich

o. L.

1165 Husemann, Erich

o. L.

O. T. (Tennisspieler). Wohl 1975. Siebdruck in 5 Farben, re. u. sign., li. u. num. 51/100. Unterer Blattrand knitterfaltig, oberer Blattrand eingerissen und rückseitig repariert. 43,2 x 60,9 cm (Bl.), 39 x 56 cm (Pl.)

O. T. (U-Bahn). 1969. Farblithographie in 3 Farben, re. u. sign., li. u. num. 79/100. Linke o. Ecke eingerissen. 61 x 43 cm (Bl.), 49,5 x 34,7 cm (Stein)

O. T. (Vögel). 1967. Farblithographie in 3 Farben, re. u. sign., li. u. num. 16/100. Rechte o. Blattecke eselsohrig. 43,2 x 61 cm (Bl.), 36 x 52,7 cm (Stein)

O. T. (Baumlandschaft). 1969. Wohl Siebdruck in 2 Farben, re. u. sign., li. u. num. 84/100. Obere Blattecken knitterfaltig und eselsohrig. 45 x 43 cm (Bl.), 40 x 41 cm (Pl.)

1166 o. L. Jäger, Bernhard. Geb. 1935 München, lebt und arbeitet in Frankfurt am Main „Hommage a Ensor“. Wohl 1960er. Farblithographie in 4 Farben, re. u. sign., auf dem Stein betit. und li. u. num. 73/100. Obere Blattkante leicht knitterfaltig, linke o. Blattecke eselsohrig. 58,5 x 41,9 cm (Bl.), 39,5 x 35,8 cm (Stein)

1167 Jäger, Bernhard

o. L.

1168 Jörg, Ingrid. Geb. 1935 Berlin

o. L.

1169 Jörg, Ingrid

o. L.

„Seltsame Landschaft“. 1962. Farblithographie in 2 Farben, re. u. sign. und dat., Mitte u. re. betit. und li. u. num. 93/100. Oberer Blattrand leicht knitterfaltig. 42,1 x 59,1 cm (Bl.), 38,8 x 52,9 cm (Pl.)

„Der Neue“. 1978. Farblinolschnitt in 11 Farben. re. u. sign., Mitte u. betit. und li. u. num. 60/100. Leicht knitterfaltig, Bild mit 2 Wurmlöchern. 52 x 42 cm (Bl.), 35,4 x 29,8 cm (Pl.)

„Tanzende Ente“. 1979. Farblinolschnitt in 10 Farben, re. u. sign., Mitte u. betit. und li. u. num. 31/100. Obere und untere Blattkanten min. knitterfaltig. 42,2 x 55,3 cm (Bl.), 35 x 47,9 cm (Pl.)


23

Kunstauktionshaus Günther

1154

1155

1156

1157

1158

1159

1160

1161

1162

1163

1164

1165

1166

1167

1168

1169

1170

1171

1170 Jörg, Ingrid

o. L.

O. T. (Tubabläser). 1975. Wohl Mischtechnik mit Farblinolschnitt in 10 Farben und Bleistift, re. u. sign. und li. u. num. 50/100. Re. Blattecken leicht knitterfaltig. 42,2 x 54,2 cm (Bl.), 38,1 x 40,1 cm (Pl.)

1171 Jörg, Wolfgang. Geb. 1934 Köln

o. L.

„Dulainnenen“. 1966. Linolschnitt, re. sign., li. betit. und num. 12/100. Leicht knitterfaltig, linker Blattrand leicht eingerissen. 56,5 x 45 cm (Bl.), 33,4 x 29,6 cm (Pl.)


24 1172 Jörg, Wolfgang

o. L.

„Woistdasbein“. Wohl 1960er. Farblithographie in 5 Farben, re. u. sign., li. u. betit. und num. 11/100. Knitterfaltig, linke u. Blattkante eselsohrig, o. Blattrand re. eingerissen. 45,9 x 56,7 cm (Bl.), 36,9 x 44 cm (Stein)

1173 o. L. Karel, Klaus. Geb. 1941 Künzelsau/Kocher, lebt und arbeitet in Frankfurt/M. O. T. 1972. Siebdruck in 3 Farben, re. sign. und dat., li. u. num. 13/100. Obere und untere Blattkante knitterfaltig, untere Blattkante links min. eingerissen, rechte o. Blattecke eselsohrig. 61,1 x 43,1 cm (Bl.), 49,5 x 40 cm (Pl.)

Kunstauktionshaus Günther

1180 Kiss, David Maria

o. L.

1181 Kiss, David Maria

o. L.

1182 Kiss, David Maria

o. L.

„Meerschweinchen“. 1974. Wohl Farblinolschnitt in 4 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. num. 100/100, verso handschriftlich bez. Teils knitterfaltig, Blattecken teils eselsohrig. 61,2 x 43,1 cm (Bl.), 34,2 x 27,3 cm (Pl.)

„Negerin mit Pelz“. 1965. Wohl Holzschnitt, re. u. sign. und dat., li. u. bez. „Handdruck“ und num. 18/100, verso mit Stempel bez. Papier gewellt, linke o. Blattecke teils knitterfaltig. 61,1 x 43,1 cm (Bl.), 48 x 25 cm (Stock)

1174 Karel, Klaus

o. L.

„Hrad Trilobitu“. 1967. Farblithographie auf Karton, sign.,dat., betitelt und num. Ex. 72/100. 54,5 x 39,3 cm (St), 68 x 50 cm (Bl)

„Nienburg“. 1973. Wohl Farblinolschnitt in 4 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. num. 19/100, verso mit Stempel bez. Rechte u. Blattkante leicht knitterfaltig, auf Pl. mehrfach Abriss der Farbe. 61 x 42,8 cm (Bl.), 30,6 x 28,4 cm (Pl.)

1175 Kemble, Richard. 1932 Erie (USA)-2007

o. L.

1183 Kiss, David Maria

o. L.

1184 Kiss, David Maria

o. L.

1185 Kiss, David Maria

o. L.

1186 Kiss, David Maria

o. L.

„Iris“. 1976. Farbserigraphie (?) auf Büttenkarton, sign., dat., betitelt und num. Ex. 1/80. 67 x 51 cm (Bl)

1176 o. L. Kiss, David Maria. 1930 Ungarn-2002 Münster „Ara“. 1977. Wohl Farblinolschnitt in 5 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. num. 75/100, verso mit Stempel bez. Blattecken teils knitterfaltig und leicht eselsohrig. 61,2 x 43,1 cm (Bl.), 49,6 x 28,8 cm (Pl.)

1177 Kiss, David Maria

o. L.

„Blauer Handschuh“. 1974. Wohl Farblinolschnitt in 4 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. num. 32/100, verso handschriftlich bez. 61,2 x 43,1 cm (Bl.), 27,5 x 24,1 cm (Pl.)

1178 Kiss, David Maria

o. L.

„Frühling“. 1963. Wohl Holzschnitt, re. u. sign. und dat., li. u. bez. „Handdruck“ und num. 1/99, verso mit Stempel bez. Knitterfaltig, rechte o. und u. Blattecke eselsohrig. 43,1 x 61 cm (Bl.), 23 x 48,9 cm (Stock)

1179 Kiss, David Maria

o. L.

„Licht und Schatten“. 1974. Wohl Farbholzschnitt in 4 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. num. 74/100, verso handschriftlich bez. Rechte o. Blattecke leicht knitterfaltig und eselsohrig. 43,1 x 61,2 cm (Bl.), 30,1 x 45,3 cm (Stock)

„Obdachlos“. 1970. Wohl Farbholzschnitt in 4 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. num. 2/100, verso mit Stempel bez. Min. knitterfaltig. 60,9 x 42,9 cm (Bl.), 41,4 x 32,3 cm (Stock)

„Oyle“. 1973. Holzschnitt, re. u. sign. und dat., li. u. num. 14/100, verso mit Stempel bez. Obere Blattkante min. eingerissen. 42,7 x 61,1 cm (Bl.), 37,4 x 45 cm (Stock)

„Schneeglöckchen“. 1976. Wohl Farblinolschnitt in 4 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. num. 16/100, verso mit Stempel bez. Unterer Blattrand leicht knitterfaltig und min. stockfleckig. 61,2 x 43,1 cm (Bl.), 30,7 x 28,1 cm (Pl.)

„Sitzende“. 1972. Holzschnitt, re. u. sign. und dat., li. u. bez. „Handdruck“ und num. 52/100, verso mit Stempel bez. Obere Blattkante leicht knitterfaltig, untere Blattkante stark knitterfaltig und eingerissen, re. u. Blattecke abgerissen. 61,1 x 43,1 cm (Bl.), 53,6 x 42,2 cm (Stock)


25

Kunstauktionshaus Günther

1172

1173

1174

1175

1176

1177

1178

1179

1180

1181

1182

1183

1184

1185

1186

1187

1188

1189

1187 Kiss, David Maria

o. L.

1188 Kiss, David Maria

o. L.

„Stillleben“. 1976. Wohl Farblinolschnitt in 4 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. num. 96/100, verso mit Stempel bez. Teils knitterfaltig, rechte u. Blattecke leicht eselsohrig. 43,1 x 61,3 cm (Bl.), 30,2 x 37,5 cm (Pl.)

O. T. (Frauenkopf). 1973. Farblinolschnitt in 4 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. num. 99/100, verso mit Stempel bez. „X.Y“. Obere Blattkante min. knitterfaltig, untere Blattecken min. eselsohrig. 61,1 x 43,1 cm (Bl.), 25 x 26,4 cm (Pl.)

1189 Kiss, David-Maria

o. L.

O. T. (Schwarze Katze). 1974. Wohl Farblinolschnitt in 4 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. num. 15/100. Linke untere Blattecke leicht eselsohrig. 61,3 x 43,1 cm (Bl.), 32,5 x 24,9 cm (Pl.)


26 1190 Klaprowac, Rod. Geb. 1933 Skopie

o. L.

„Rote Häuser“. 1962. Siebdruck in 4 Farben, re. u. sign., li. u. dat. und num. 69/100, rückseitig mit Stempel bez. Mehrf. leicht geknickt. 43 x 61 cm (Bl.), 36 x 50 cm (Pl.)

1191 o. L. Kolb, Jürgen. Geb. 1939 Mönchengladbach „Um den Baum“. 1964. Farbradierung in 3 Farben, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 74/100. Leicht knitterfaltig, oberer Blattrand verfärbt. 54,2 x 38 cm (Bl.), 25 x 16 cm (Pl.)

1192 Konvolut v. 13 Radierungen

o. L.

Unterschiedl. Künstler: 1. Levin, Steste Tereinet: O. T. Farbradierung in 3 Farben, re. u. sign. und li. u. num. 2/60, 21,9 x 9,4 cm (Bl.), 8,8 x 6,6 cm (Pl.); Terunet, A.: O. T., Radierung, re. u. sign. und li. u. num. 36/60, teils stockfleckig, linke u. Blattecke eselsohrig, 20,9 x 10,2 cm (Bl.), 12,1 x 4,7 cm (Pl.); Benic(?): O. T., Radierung, re. u. sign. und li. u. num. 8/60, oberer Blattrand leicht knitterfaltig, untere Blattecken min. eselsohrig, 21,1 x 10,1 cm (Bl.), 13 x 4,6 cm (Pl.); Undeutl. sign. (Benini?): O. T., Farbradierung in 3 Farben, re. u. sign. und li. u. num. 9/60, untere Blattkante leicht knitterfaltig und eingerissen, auf Blatt Einkerbung neben Pl., linke o. und recht u. Blattecke leicht eselsohrig, 10,5 x 20,8 cm (Bl.), 6,8 x 10,4 cm (Pl.); Tisari(?): O. T., Farbradierung in 5 Farben, re. u. sign. und li. u. num. 6/60, rechte Blattkante knitterfaltig, 10,2 x 21,2 cm (Bl.), 6,6 x 10 cm (Pl.); Lubarow, R.: O. T., 1970, Farbradierung in 3 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. num. 6/65, rechte u. Blattecke min. eselsohrig, 20,9 x 10 cm (Bl.), 10 x 7,5 cm (Pl.); Unbekannter Künstler: O. T., Radierung, re. u. undeutl. sign. und li. u. num. 46/60, rechte Blattkante leicht knitterfaltig, rechte o. Blattecke eingerissen, 21,1 x 9,7 cm (Bl.), 13,8 x 5,9 cm (Pl.); Levin, Nicole: O. T., Farbradierung in 3 Farben, re. u. sign. und li. u. num. 14/60, untere Blattkante teils knitterfaltig und min. eingerissen, 9,9 x 21 cm (Bl.), 5,5 x 12,1 cm (Pl.); von Deseiglise, Y.: O. T., Radierung, re. u. sign. und li. u. num. 49/60, obere Blattkante leicht geknickt, rechte Blatkante knitterfaltig, rechte u. Blattecke leicht eselsohrig, 21,2 x 9,8 cm (Bl.), 14,9 x 6,4 cm (Pl.); Hübner, Beate: O. T., handkolorierte Radierung in 3 Farben, re. u. sign., li. u. bez. „handkoloriert“, in li. u. Blattecke num. 23/60, unterer Blattrand und obere Blattkante knitterfaltig, alle Blattecken leicht eselsohrig, 21,1 x 10,6 cm (Bl.), 6,5 x 5 cm (Pl.); Terunet, A.: O. T., Radierung, re. u. sign. und li. u. num. 24/60, linke u. Blattecke leicht eselsohrig, rechte u. Blattecke leicht knitterfaltig, 10,2 x 20,9 cm (Bl.), 5,4 x 11 cm (Pl.); Lubarow, R: O. T. Farbradierung in 4 Farben, re. u. sign. und li. u. num. 16/60, untere Blattkante leicht knitterfaltig, rechte untere Blattecke abgeknickt, 10,1 x 20,9 cm (Bl.), 6,7 x 8,5 cm (Pl.); Benic: O. T., re. u. sign. und li. u. num. 45/40, linke u. und o. Blattecke eselsohrig, rechte u. Blattecke knitterfaltig, 21,2 x 10,2 cm (Bl.), 11 x 5,1 cm (Pl.)

Kunstauktionshaus Günther

1193 o. L. Kräutler, Alfons. 1907 Altach-1993 Dornbirn O. T. Holzschnitt auf Büttenpapier auf grauem Karton, li. u. sign., re. u. bez. „Orig. Holzschnitt“, auf Stock re. u. monogr. Linke o. Blattecke knitterfaltig, rechte o. Blattecke leicht eselsohrig, Karton mit Nagelloch an o. Kartonkante, untere Kartonkante geknickt. 30,2 x 14 cm (Karton), 26,8 x 12,3 cm (Bl.), 20 x 10,7 cm (Stock)

1194 o. L. Kruck, Christian. 1925 Hamburg-1985 Frankfurt am Main O. T. (Boote). 1979. Farblithographie in 8 Farben auf Büttenkarton, re. u. sign. und li. u. num. 11/100. 17,6 x 21,9 cm (Bl.), 16,6 x 21,1 cm (Stein)

1195 Kruck, Christian

o. L.

1196 Kruck, Christian

o. L.

1197 Kruck, Christian

o. L.

1198 Kruck, Christian

o. L.

1199 Kruck, Christian

o. L.

1200 Kruck, Christian

o. L.

O. T. (Boote). 1979. Farblithographie in 8 Farben auf Büttenkarton, re. u. sign. und li. u. num. 82/100. Rechte u. Blattecke knitterfaltig, linke u. Blattecke leicht eselsohrig. 17,5 x 21,7 cm (Bl.), 16,8 x 21,2 cm (Stein)

O. T. (Kirche). 1979. Farblithographie in 7 Farben, re. u. sign. und li. u. num. 38/100. 17,3 x 24,8 cm (Bl.), 16,7 x 24,1 cm (Stein)

O. T. (Kirche, vgl. Kat.-Nr. 1196). 1979. Farblithographie in 7 Farben auf Büttenkarton, re. u. sign. und li. u. num. 62/100. 17,5 x 24,8 cm (Bl.), 16,7 x 24,2 cm (Stein)

O. T. (Tempel). 1979. Farblithographie in 5 Farben auf Büttenkarton, re. u. sign. und li. u. num. 4/80. 13,5 x 18,3 cm (Bl.), 12,5 x 17,9 cm (Stein)

O. T. (Vulkan). 1979. Farblithographie in 7 Farben, re. u. sign. und li. u. num. 33/100. 27,5 x 29,4 cm (Bl.), 26,1 x 27,2 cm (Stein)

O. T. 1978. Farblithographie in 8 Farben, re. u. sign. und li. u. num. 43/100, verso mit Künstlernamen bez. Rechte o. Blattecke leicht beschmutzt. 21,9 x 40,7 cm (Bl.), 20,4 x 37,6 cm (Stein)


27

Kunstauktionshaus G端nther

1190

1191

1192

1193

1194

1201 Kruck, Christian

1195

1196

1197

1198

1199

1200

1201

o. L.

O. T. (Burg). 1978. Farblithographie in 10 Farben, re. u. sign. und li. u. num. 44/100, verso mit K端nstlernamen bez. Rechte u. Blattecke mit Nagelloch. 29,1 x 45 cm (Bl.), 20,6 x 38,9 cm (Stein)


28 1202 o. L. Lang-Kummer, Irmi. Geb. 1935 Berlin, lebt in Frankfurt/M. „Winter“. 1980. Radierung/Farbaquatinta auf Bütten, sign., dat., betitelt und als Vorzugsexemplar bez. „e.A.“. 17 x 11,5 cm (Pl), 39,5 x 26,8 cm (Bl). Hinter Glas gerahmt.

1203 Laurentis, Adriano de. Geb. 1922 Genua

o. L.

„Viso“. 1962. Holzschnitt, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 43/100. Blatt leicht knitterfaltig. 59 x 42 cm (Bl.), 28 x 27 cm (Stock)

1204 Leonhardt, Ernst. Geb. 1935 Berlin

o. L.

„Hinterhof“. 1967. Radierung auf Büttenpapier, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit., li. u. num. 87/100. 53 x 39 cm (Bl.), 35 x 31 cm (Pl.)

1205 Levin, Nicole. Geb. 1934 Lyon

o. L.

O. T. Farbradierung in 4 Farben auf Büttenkarton, re. u. sign. und li. u. num. 29/60. Unterer Blattrand knitterfaltig und teils eingerissen. 28,5 x 38,1 cm (Bl.), 11 x 18 cm (Pl.)

1206 Liebers, Klaus. Geb. 1926 Dresden

o. L.

„Artisten“. 1965. Wohl Farblithographie in 2 Farben, re. u. sign., li. u. num. 31/100, rückseitig mit Stempel bez. Leicht beknickt. 61 x 43 cm (Bl.), 50 x 37 cm (Stein)

1207 Lubarow, Renee. Geb. 1923 Lyon

o. L.

Kunstauktionshaus Günther

1211 Masereel, Frans. 1889 Blankenberge-1972 Avignon

o. L.

1212 Masereel, Frans

o. L.

1213 Massnik, Otto. Geb. 1938 Berlin(?)

o. L.

Faltblatt im Klappkarton „Graphik und Gedicht. 1 Kurt Tucholsky „Mutterns Hände“. Holzschnitt Frans Masereel“. Wohl 1964. Bild Holzschnitt, re. u. sign. und auf Stock Mitte u. monogr., andere Blatthälfte mit Gedicht „Mutterns Hände“ (Kurt Tucholsky). Faltblatt untere Ecke Knickrand leicht eselsohrig. 29 x 42 cm (Klappkarton), 29 x 41,6 cm (Faltblatt), 20,1 x 13,9 cm (Stock)

O. T. 1962. Holzschnitt, re. u. sign. und dat., li. u. num. 14/100. Leicht knitterfaltig, obere Blattecken eselsohrig, unterer Blattrand min. bräunlich verfärbt. 42 x 58,9 cm (Bl.), 23 x 29,9 cm (Stock)

„Nauheim II“. 1976. Wohl Holzschnitt, Mitte u. sign., li. u. betit. und num. 97/100. Leicht beknickt. 61 x 42 cm (Bl.), 53 x 38 cm (Stock)

1214 o. L. Matzat, Gerhard. 1921 Ragerit/Memel-1994 Hattersheim O. T. 1963. Wohl Siebdruck in 6 Farben, re. u. sign. u. dat., li. u. num. 19/100. Blatt beknittert. 43 x 61 cm (Bl.), 27 x 50 cm (Pl.)

1215 o. L. Meidner, Ludwig (zugeschr.). 1884 Bernstadt1966 Darmstadt

O. T. 1965. Farbradierung in 4 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. num. 4/60. Oberer und unterer Blattrand leicht knitterfaltig. 28,4 x 38 cm (Bl.), 10 x 14 cm (Pl.)

O. T. (Köpfe). 1925. Radierung auf Büttenkarton, li. u. num. 94/100, verso mit Künstlernamen, Sterbejahr und Entstehungsjahr bez. Teils knitterfaltig, re. o. Blattecke eselsohrig. 53,6 x 39,3 cm (Bl.), 18,8 x 14,9 cm (Pl.)

1208 o. L. Marcks, Gerhard. 1889 Berlin-1981 Burgbrohl

1216 Mele, Rosario Bruno. Geb. 1924 Neapel

o. L.

1217 Mele, Rosario Bruno

o. L.

1218 Mele, Rosario Bruno

o. L.

Landschaft mit einzeln stehendem Baum und Krähen. Lithographie auf Büttenkarton, sign. num. Ex. 2/25. 45 x 34,7 cm (St), 57,3 x 45 cm (Bl)

1209 Marcks, Gerhard

o. L.

O. T. (Hiob). 1963. Holzschnitt, re. u. sign. und li. u. num. 50/100. 32,2 x 37,3 cm (Bl.), 18 x 20 cm (Stock)

1210 Markert, Peter. Geb. 1953 Ahlshausen

o. L.

„Florenz“. 1976. Farblithographie in 4 Farben auf Büttenkarton, re. u. sign. und dat., li. u. num. 41/100, verso mit Künstlernamen bez. und betit. 45,9 x 32 cm (Bl.), 32,6 x 22,3 cm (Stein)

O. T. (Komposition mit Hieroglyphen). Farblithographie auf Büttenkarton, sign., num. Ex. 16/100. Min. Eckläsuren, re. unt. Blattecke brauner Fleck. 49,5 x 70 cm (Bl)

O. T. (Komposition mit Silhouette von Venedig). 1972. Farblithographie auf Büttenkarton, sign., dat. und num. Ex. 59/100. 40,5 x 59 cm (St), 50,5 x 70 cm (Bl)

O. T. (Komposition mit Silhouette von Venedig). 1972. Farblithographie auf Büttenkarton, sign., dat. und num. Ex. 82/100. 39 x 49 cm (St), 50 x 70 cm (Bl)


29

Kunstauktionshaus G端nther

1202

1203

1204

1205

1206

1207

1208

1209

1210

1211

1212

1213

1216

1217

1218

1219

1214

1215

1219 Mele, Rosario Bruno

o. L.

1220 Mele, Rosario Bruno

o. L.

O. T. (Komposition mit Stadtsilhouette). 1972. Farblithographie auf B端ttenkarton, sign., dat. und num. Ex. 31/100. Eselsohr li. unt. Ecke. 40,5 x 54 cm (St), 50 x 70 cm (Bl)

O. T. (Komposition mit tanzenden Figuren). Farblithographie auf Karton, sign., num. Ex. 11/50, Trockenstempel. 65 x 44 cm (Bl)

1220


30 1221 Menzel, Klaus. Geb. 1942 Wiesbaden

o. L.

1222 Menzel, Klaus

o. L.

1223 Menzel, Klaus

o. L.

1224 Menzel, Klaus

o. L.

1225 Menzel, Klaus

o. L.

1226 Menzel, Klaus

o. L.

„Farbstudie“. 1967. Wohl Farblithographie in 3 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. bez. und num. 51/100. 59,1 x 43,1 cm (Bl.), 52,1 x 38,6 cm (Stein)

„Kontraste“. 1967. Wohl Lithographie, re. u. sign. und dat., li. u. betit. und num. 49/100. Obere und untere Blattkante leicht knitterfaltig und leicht geknickt. 59,1 x 43,1 cm (Bl.), 52 x 36,7 cm (Stein)

„Probe Farbstudie II“. 1965. Wohl Farblithographie, re. u. sign. und dat., li. u. betit. Leicht knitterfaltig, obere Blattkante knitterfaltig und dreifach leicht eingerissen. 61,4 x 43,3 cm (Bl.), 47,8 x 37,3 cm (Stein)

„Rolling Stone II“. 1968. Farblithographie in 3 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. betit. und num. 34/100. 59,3 x 43,2 cm (Bl.), 50,1 x 36,5 cm (Stein)

„Rote Farbstudie“. 1968. Wohl Farblithographie in 4 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. betit. und num. 84/100. Linke u. und rechte o. Blattecke leicht eselsohrig. 59,3 x 43,1 cm (Bl.), 50,9 x 37,3 cm (Stein)

„Tänzerin“. 1965. Wohl Farblithographie in 3 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. betit. und num. 74/100. Obere und untere Blattkante leicht knitterfaltig, linke o. Blattecke eselsohrig. 61,2 x 43,1 cm (Bl.), 49 x 30,3 cm (Stein)

1227 Menzel, Klaus

o. L.

„Variation 3“. 1966. Wohl Farblithographie in 4 Farben, re. sign. und dat., li. u. betit. und num. 52/100. Rechte o. Blattecke min. geknickt, obere Blattkante min. knitterfaltig. 61 x 43,1 cm (Bl.), 51,7 x 38,4 cm (Stein)

1228 Menzel, Klaus

o. L.

O. T. 1968. Wohl Farblithographie in 4 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. num. 66/100. Unterer Blattrand min. knitterfaltig. 59,5 x 43,1 cm (Bl.), 51,5 x 34 cm (Stein)

1229 Menzel, Klaus

Kunstauktionshaus Günther o. L.

O. T. 1970. Farbsiebdruck auf matt glänzendem Karton, sign., dat. und num. Ex. 8/100 und bez. „S 8“. Ecken knitterfaltig. 70 x 50,5 cm (Bl)

1230 Menzel, Klaus

o. L.

1231 Michel, Oswald. 1924 Osnarbrück-1984(?)

o. L.

1232 Michel, Oswald

o. L.

1233 Monogrammist M.N. oder M.M.(?)

o. L.

1234 Moos, Max von. 1903 Luzern-1979 ebd.

o. L.

1235 Moritz, Klaus. Geb. 1930 Aschersleben

o. L.

1236 Moritz, Klaus

o. L.

1237 Moritz, Klaus

o. L.

„VII/1968“. 1968. Wohl Lithographie, re. u. sign., Mitte u. bez. und li. u. num. 54/100. Rechte o. Blattecke leicht eselsohrig. 59,2 x 43,1 cm (Bl.), 51,3 x 33,4 cm (Stein)

„Hochmoor“. 1962. Farblithographie in 5 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. num. 38/100, verso mit Stempel bez. Rechte o. Blattecke eselsohrig. 41,6 x 59 cm (Bl.), 32,1 x 52,2 cm (Stein)

O. T. 1963. Farblithographie in 5 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. num. 98/100. Untere Blattkante min. knitterfaltig, 41,7 x 59,1 cm (Bl.), 30 x 47,6 cm (Stein)

O. T. 1964. Wohl Siebdruck in 2 Farben, re. u. monogr. und dat., li. u. bez. „Probe“. Rechte u. Blattecke eselsohrig. 59,3 x 42,1 cm (Bl.), 46 x 30,8 cm (Pl.)

O. T. 1967. Wohl Linolschnitt, re. u. sign. und li. u. num. 12/100. Linke obere Ecke eselsohrig. 59 x 39 cm (Bl.), 35 x 31 cm (Pl.)

„Der Brief“. 1969. Lithographie, mit Faserschreiber kol., sign., dat., betitelt und num. Ex. 98/100. 60,5 x 43 cm (Bl)

„Genoveva“. Um 1970. Farblithographie in 6 Farben, re. u. sign. Mitte u. betit. und li. u. num. 44/100. Obere Blattkante leicht knitterfaltig. 60,8 x 40,8 cm (Bl.), 50,6 x 33,2 cm (Stein)

„Kardinal“. 1969. Farblithographie, sign., dat., betitelt und num. Ex. 72/100. 52 x 34,5 cm (St), 60 x 42 cm (Bl)


31

Kunstauktionshaus Günther

1221

1222

1223

1224

1225

1226

1227

1228

1229

1230

1231

1232

1233

1234

1235

1236

1238 Moritz, Klaus

o. L.

1239 Moritz, Klaus

o. L.

„Pope“. 1968. Farblithographie, sign., dat., betitelt und num. Ex. 54/100. 51,5 x 35,5 cm (ST), 59,5 x 42 cm (Bl)

„Senta“. Um 1970. Farblithographie in 5 Farben, re. u. sign., Mitte u. betit. und li. u. num. 54/100. Linke u. und o. Blattecken leicht knitterfaltig. 60,7 x 41 cm (Bl.), 49,2 x 34,2 cm (Stein)

1237 1238 1239


32 1240 Moritz, Klaus

o. L.

1241 Moritz, Klaus

o. L.

„Torso“. 1968. Farblithographie in 4 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. betit. und num. 84/100. Linke u. Blattecke min. eselsohrig. 59 x 40,7 cm (Bl.), 51,5 x 35 cm (Stein)

O. T. (Fußballspieler). 1968. Farblithographie in 6 Farben, re. u. auf Stein sign. und dat., li. u. auf Stein num. 28/75. Linke o. und u. Blattecke leicht geknickt. 60,3 x 42,4 cm

1242 Naghi, Nagachian. Geb. 1938 Teheran

o. L.

„Printe“. 1964. Farblithographie in 2 Farben, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 100/100. Obere und untere Blattkante beknickt. 62 x 44 cm (Bl.), 43 x 34 cm (Stein)

1243 o. L. Otto, Helmut. 1937 Nordhausen-2012 Stahnsdorf „Maritim+Submarin“. 1962. Wohl Farblithographie oder Siebdruck in 3 Farben, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit., li. u. num. 44/100. 42 x 59 cm (Bl.), 38 x 48 cm (Pl./Stein)

1244 Papp, Gerhard

o. L.

Klosterneuburg. 1975. Zeichnung als Federlithographie, re. u. sign., dat. und bez. „Druck: Bors Müller“, auf Stein Mitte u. bez. „Nummerierte Auflage von 60 Drucken. Klosterneuburg 24/11/74“, li. u. bez. „gez: G. Papp“ und num. 60/60. Linke u. Blattecke knitterfaltig und eingerissen, verso o. und u. Blattkante mit Kleberückständen. 34 x 49,7 cm (Bl.), 19,1 x 31,8 cm (Stein)

1245 o. L. Parker, Karen. Geb. 1947 Montgomery, Alabama „Autumn“. 1987. Farbradierung/Prägedruck in 3 Farben auf Büttenkarton, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 34/99. 37,9 x 28 cm (Bl.), 17,4 x 12,9 cm (Pl.)

1246 o. L. Petrick, Wolfgang. Geb. 1939 Berlin, lebt und arbeitet in Berlin und New York „Autofreuden“. 1963. Farblithographie in 3 Farben, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 41/100. 59 x 42 cm (Bl.), 47 x 39 cm (Stein)

1247  Petrick, Wolfgang

o. L.

„Der Täter“. 1965. Wohl Farblithographie in 5 Farben, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 70/100. O. und u. Knickkante. 59 x 42 cm (Bl.), 49 x 39 cm (Stein)

Kunstauktionshaus Günther

1248 o. L. Pohl, Alfred. Geb. 1928 Essen, lebt in Göttingen „Abendlandschaft“. Farbholzschnitt auf Japanbütten, sign., betitelt und num. Ex. 27/100. 16,5 x 48,5 cm (St), 42 x 59,5 cm (Bl)

1249 Pohl, Alfred

o. L.

1250 Pohl, Alfred

o. L.

1251 Pohl, Alfred

o. L.

1252 Pohl, Alfred

o. L.

1253 Pohl, Alfred

o. L.

1254 Pohl, Alfred

o. L.

1255 Pohl, Alfred

o. L.

1256 Pohl, Alfred

o. L.

1257 Pohl, Alfred

o. L.

„Delphininsel“. 1979. Farbholzschnitt auf Karton, sign., dat., betitelt und num. Ex. 9/100. 30 x 34 cm (St), 42,7 x 60,7 cm (Bl)

„Indianer-Orpheus“. 1977. Farbholzschnitt, sign., dat., betitelt und num. Ex. 97/100. 35 x 25 cm (St), 60 x 42 cm (Bl)

„La Escala“. 1978. Farbholzschnitt, sign., dat., betitelt und num. Ex. 38/100. Leichte Randknitter. 25 x 35 cm (St), 45 x 62,5 cm (Bl)

„La Escala“. 1978. Farbholzschnitt, sign., dat., betitelt und num. Ex. 58/100. 25 x 35 cm (St), 44 x 63 cm (Bl)

„Paisaje con Condor“. 1973. Farbholzschnitt auf Büttenkarton, sign., dat., betitelt und num. Ex. 2/5. 37,2 x 21,8 cm (St), 51,3 x 36,3 cm (Bl)

„Urwald“. 1979. Farbholzschnitt, sign., dat., betitelt und num. Ex. 6/100. 30 x 40 cm (St), 42 x 59,5 cm (Bl)

O. T. (Komposition mit Fisch). 1974. Farbholzschnitt, sign., dat. und num. Ex. 71/100. 61 x 43 cm (Bl)

O. T. (Komposition mit Flötespieler und Fisch). 1974. Farbholzschnitt, sign., dat., num. Ex. 99/100. Im St. monogr.; ca. 35,5 x 30,5 cm (St), 61 x 43 cm (Bl)

O. T. (Landschaft). 1972. Farbholzschnitt auf Karton, sign., dat. und num. Ex. 130/150. 30 x 50 cm (St), 47 x 59 cm (Bl)


33

Kunstauktionshaus G체nther

1240

1241

1242

1243

1244

1245

1246

1247

1248

1249

1250

1251

1252

1253

1254

1255

1256

1257

1258

1259

1258 Pohl, Alfred

o. L.

O. T. (Landschaft). 1974. Holzschnitt, sign., dat. und num. Ex. 21/25. 19,4 x 14,9 cm (St), 31,5 x 23,5 cm (Bl)

1259 Pohl, Alfred

o. L.

O. T. (s체dliche Landschaft). 1972. Holzschnitt, sign., dat. und num. Ex. 6/100. Min. Rand-und Eckl채suren. Re. ob. Ecke geknickt. 30 x 40 cm (St), 50 x 70 cm (Bl)


34 1260 Pohl, Alfred

o. L.

1261 Pohl, Alfred

o. L.

O. T. (südliche Landschaft). 1972. Holzschnitt, sign., dat. und num. Ex. 6/100. Min. Rand-und Eckläsuren. 30 x 40 cm (St), 50 x 70 cm (Bl)

O. T. (vielfigurige Szene). 1975. Farbholzschnitt, sign., dat. und num. Ex. 39/100. 29,5 x 30,5 cm (St), 42,7 x 61 cm (Bl)

1262 Pohl, Alfred

o. L.

O. T.(Komposition mit Vogel). 1974. Farbholzschnitt auf Karton, sign., dat., num. Ex. 47/100. 38,5 x 29 cm (St), 43 x 30,5 cm (Bl)

1263 Pohl, Alfred

o. L.

O. T. (Gitarrero). Holzschnitt, sign., als Künstlerexemplar bez. und num. „E.A. V/VI“. 23 x 17 cm (St), 30 x 24 cm (Bl).

1269 Pupp, Gisbert

Kunstauktionshaus Günther o. L.

O. T. 1968. Lithographie, re. u. sign., li. u. num. 41/100. Blattecken teils eselsohrig, o. Blattkante knitterfaltig, untere Blattkante leicht eingerissen. 58,6 x 41,3 cm (Bl.), 52,2 x 36,7 cm (Stein)

1270 Pupp, Gisbert

o. L.

1271 Pyroth, Christa. Geb. 1937 Hamburg

o. L.

1272 Pyroth, Christa

o. L.

„Frühling an der See“. 1966. Farblithographie in 5 Farben, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 36/100, verso mit der Adresse versehen „Gisbert Pupp. Berlin 62. Grunewaldstr. 2-5“. Nagelloch re. u. in der Darstellung. 42,2 x 69,5 cm (Bl.), 34,2 x 42 cm (Stein)

„Schädel“. 1963. Wohl Aquatinta, re. u. sign. und dat., li. u. num. 48/100, verso mit Stempel bez. Mehrfach knitterfaltig, linke o. Blattecke eselsohrig. 59,1 x 42 cm (Bl.), 26,5 x 21 cm (Pl.)

1264 Preyer, Robert. Geb. 1939 Brüssel

o. L.

„Wege“. 1966. Lithographie, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 54/100. 42 x 59 cm (Bl.), 33 x 44 cm (Stein)

O. T. 1971/73. Farbradierung in 7 Farben auf Büttenkarton, re. u. sign. und dat., li. u. num. 48/60. Linke Blattkante mehrfach knitterfaltig, rechte u. Blattecke eselsohrig, Blattecken mit Nagellöchern. 53,1 x 39,1 cm (Bl.), 23,6 x 15 cm (Pl.)

1265 Preyer, Robert

o. L.

1273 Pyroth, Christa

o. L.

„Wappen“. 1964. Farblithographie in 5 Farben, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 29/100. Linke und rechte Bildkante mit Wurmlöchern. 42 x 59 cm (Bl.), 35,5 x 48,5 cm (Stein)

O. T. (abstrakt). 1975. Farbradierung in 7 Farben auf Büttenkarton, re. u. sign. und dat., li. u. num. 35/50. Unterer Blattrand min. knitterfaltig. 50,1 x 32,8 cm (Bl.), 19,7 x 17,9 cm (Pl.)

1266 Pupp, Gisbert. Geb. 1939 Berlin

o. L.

1274 Quaiser, Wolfgang. Geb. 1935 Gablonz

o. L.

1267 Pupp, Gisbert

o. L.

„Das Profil der Geliebten“. 1963. Farblithographie in 4 Farben, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 42/100. 59,2 x 42,2 cm (Bl.), 40,3 x 29,9 cm (Stein)

„Das Urteil des Paris“. 1963. Farblithographie in 4 Farben, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 80/100. Linke u. Blattecke eselsohrig. 59,2 x 42,3 cm (Bl.), 40,2 x 38,2 cm (Stein)

1268 Pupp, Gisbert

o. L.

„Sonniger Tag an der See“. 1965. Farblithographie in 3 Farben, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 34/100. 42,1 x 59,9 cm (Bl.), 39,3 x 44,2 cm (Stein)

„Musikanten“. 1964. Farbholzschnitt in 9 Farben, re. u. sign., dat., betit. und num. 47/100. Blattränder leicht knitterfaltig. 43,2 x 61,3 cm (Bl.), 32,5 x 44,9 cm (Stock)

1275 o. L. Rieckmann, Reinhold. 1942 Hamburg, lebt und arbeitet in Kassel O. T. 1972.Farbsiebdruck auf Glanzkarton, sign., dat. und num. Ex. 18/25. 65 x 50 cm (Bl)

1276 o. L. Ritzert, Diether. 1927 Kamen-1987 Rüsselsheim „Akt“. 1969. Linolschnitt, re. u. sign. und dat., li. u. betit. und num. 20/50. Unterer Blattrand leicht knitterfaltig. 61,1 x 43 cm (Bl.), 45,4 x 33,4 cm (Pl.)


35

Kunstauktionshaus Günther

1260

1261

1262

1263

1264

1265

1266

1267

1268

1269

1270

1271

1272

1273

1274

1275

1277 Ritzert, Diether

o. L.

„Casa Baldi“. 1966. Linolschnitt auf Büttenpapier, re. u. sign. und dat., li. u. betit. und num. 17/50. Leicht knitterfaltig. 41,7 x 58,4 cm (Bl.), 32,5 x 48,7 cm (Pl.)

1278 Ritzert, Diether

1277 1276

o. L.

„Casa Baldi“. 1969. Linolschnitt, re. u. sign. und dat., li. u. betit. und num. 15/50. 61,3 x 41,1 cm (Bl.), 46 x 33,2 cm (Pl.)

1278


36 1279 Ritzert, Diether

o. L.

1280 Ritzert, Diether

o. L.

Kunstauktionshaus Günther

1287 Ritzert, Diether

o. L.

1288 Ritzert, Diether

o. L.

1289 Ritzert, Diether

o. L.

„Männerkopf“. 1967. Linolschnitt, re. u. sign. und dat., li. u. betit. und num. 26/100, verso Probedruck Männerkopf. Linke o. Blattecke leicht eselsohrig, oberer Blattrand leicht knitterfaltig. 62,9 x 44,5 cm (Bl.), 43 x 32 cm (Pl.)

1290 Ritzert, Diether

o. L.

1283 Ritzert, Diether

o. L.

1291 Ritzert, Diether

o. L.

1284 Ritzert, Diether

o. L.

1292 Sander, Margret. Geb. 1938 Köln

o. L.

1293 Saunier, Hector

o. L.

„Junge Frau“. 1967. Linolschnitt, re. u. sign. und dat., li. u. betit. und num. 22/100. Linke Blattkante leicht knitterfaltig. 61 x 40,5 cm (Bl.), 53,7 x 32,6 cm (Pl.)

„Junge Frau“. 1967. Linolschnitt, re. u. sign. und dat., li. u. betit. und num. 73/100. Linke o. Blattecke eselsohrig. 62 x 44,2 cm (Bl.), 50 x 36,3 cm (Pl.)

1281 Ritzert, Diether

o. L.

„Kopf“. 1963. Linolschnitt, re. u. sign. und dat., li. u. num. 62/100. Verso mit Stempel bez. Teils knitterfaltig, linke o. Blattecke leicht eingerissen. 62,1 x 44 cm (Bl.), 53,9 x 38,2 cm (Pl.)

1282 Ritzert, Dietmar

o. L.

„Michael“. 1968. Linolschnitt, re. u. sign. und dat., li. u. betit. und num. 12/100. 61,2 x 43 cm (Bl.), 42,4 x 41 cm (Pl.)

„Olevano 1“. 1968. Linolschnitt, re. sign. und dat., li. u. betit. und num. 15/60. Linke o. Blattecke eselsohrig. 43 x 61 cm (Bl.), 32,4 x 45,2 cm (Pl.)

1285 Ritzert, Diether

o. L.

„Olevano 1“. 1968. Linolschnitt, re. u. sign. und dat., li. u. betit. und num. 58/60. Oberer Blattrand knitterfaltig. 43,2 x 61,2 cm (Bl.), 32,4 x 45,2 cm (Pl.)

1286 Ritzert, Diether

o. L.

„Portrait o. Michael“. 1964. Linolschnitt, re. u. sign. und dat., li. u. betit. und num. 97/100. Rechte u. Blattecke und linke Blattkante leicht knitterfaltig. 61,5 x 43,3 cm (Bl.), 54,9 x 42,5 cm (Pl.)

„Probedruck Akt 2“. 1963. Linolschnitt, Mitte re. u. sign. und dat., Mitte li. u. betit. und num. 4/10. Blattecken knitterfaltig, linke o. Blattecke eingerissen und eselsohrig. 43 x 60,9 cm (Bl.), 38,6 x 40,7 cm (Pl.)

„Schwerhörig“. 1967. Linolschnitt, re. u. sign. und dat., li. u. betit. und num. 39/100. Rechte Blattkante knitterfaltig, rechte o. Blattecke eselsohrig. 44,2 x 62.5 cm (Bl.), 39,3 x 57,7 cm (Pl.)

„Sitzende“. 1963. Linolschnitt, re. u. sign. und dat., li.u. num. 81/100, verso mit Stempel bez. Leicht knitterfaltig, linke u. Blattecke eselsohrig. 62 x 44 cm (Bl.), 56,6 x 43 cm (Pl.)

„Stefan“. 1968. Linolschnitt, re. sign. und dat., li. u. betit. und num. 44/100. Unterer Blattrand knitterfaltig. 61,2 x 43 cm (Bl.), 47,3 x 39,7 cm (Pl.)

„Männerkopf“. 1967. Lithographie, re. sign. und dat., li. u. betit. und num. 9/100. Linke o. Blattecke und untere Blattkante leicht knitterfaltig. 62,6 x 44,7 cm (Bl.), 43 x 31,4 cm (Pl.)

„Bild Nr. 23“. 1960. Farbradierung in 3 Farben auf Büttenkarton, re. u. sign. und dat., li. u. betit. und num. 43/100, verso mit Künstlernamen bez. Rechte Blattkante leicht knitterfaltig. 39,1 x 53 cm (Bl.), 35,1 x 39,9 cm (Pl.)

„Trino“. 1970. Radierung auf Büttenkarton, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 4/100. Teils knitterfaltig, rechte u. und o. Blattecke eselsohrig. 19,7 x 26,8 cm (Bl.), 9 x 11,9 cm (Pl.)

1294 o. L. Sautermeister, Renate J. Geb. 1937 Hamburg „Gespinnst“. 1965. Radierung, re. u. sign. und li. u. num. 18/55, verso mit Stempel bez. Knitterfaltig, untere Blattkante eingerissen. 42,8 x 28,3 cm (Bl.), 30,8 x 25 cm (Pl.)


37

Kunstauktionshaus Günther

1279

1280

1281

1282

1283

1284

1285

1286

1287

1288

1289

1290

1291

1292

1293

1294

1295

1296

1295 o. L. Schlick, Wolfgang. Geb. 1941 Frankfurt am Main „Frau und Tod“. 1964. Farblithographie in 4 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. betit. und num. 57/100. Unterer Blattrand leicht beknickt. 61 x 43 cm (Bl.), 52 x 36 cm (Stein)

1296 Schlick, Wolfgang

o. L.

„Probedruck: Baum“. 1965. Holzschnitt in 5 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. betit. und num. 2/5. 61 x 43 cm (Bl.), 54 x 36 cm (Stock)


38 1297 Schlick, Wolfgang

o. L.

1298 Schlick, Wolfgang

o. L.

1299 Schmolling, Ute. Geb. 1924 Insterburg

o. L.

Frauenakt. 1968. Farblithographie in 3 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. num. 63/100. 61 x 43 cm (Bl.), 53 x 36 cm (Stein)

„Gedruckt während der Frankfurter Buchmesse 1978 am Stand der Büchergilde Gutenberg“. 1978. Holzschnitt, re. u. sign. und im Druck betit. und dat., rückseitig bezeichnet „Traven“. 30 x 42 cm

O. T. 1962. Wohl Siebdruck in 3 Farben, re. u. sign. u. dat., li. u. num. 61/100. Linke o. Blattecke eselsohrig. 61 x 43 cm (Bl.), 44 x 25 cm (Pl.)

1300 o. L. Schönig, Erich. 1936 Mannheim-1989 Berlin(?) „Herbstblüte“. 1966. Wohl Farblinolschnitt in 3 Farben, re. u. sign., li. u. betit. und num. 37/100. Knitterfaltig, linke o. und u. Blattecke eselsohrig, obere Blattkante leicht eingerissen. 46,2 x 57 cm (Bl.), 39,8 x 51,5 cm (Pl.)

1301 Schönig, Erich

o. L.

„tiotinx“. 1963. Wohl Farblinolschnitt in 5 Farben, re. u. sign., li. u. betit. und num. 63/100. Untere Blattkante re. stark knitterfaltig und eingerissen, li. u. Blattecke eselsohrig. 44,1 x 57 cm (Bl.), 42,1 x 49,5 cm (Pl.)

1302 Schröder, Erika. Geb. 1938 Mannheim

o. L.

O. T. 1967. Farblithographie in 4 Farben, re. u. sign. und li. u. num. 100/100, verso mit Künstlernamen bez. Linke und u. Blattkante teils knitterfaltig, rechte u. Blattecke leicht eselsohrig. 55,6 x 40,4 cm

1303 Schuchardt, Dietrich. Geb. 1945 Bergen

o. L.

„Baum mit Vogel“. Um 1976. Kaltnadelradierung auf Büttenkarton, re. u. sign. und li. u. num. 81/100. 43 x 53 cm (Bl.), 29,6 x 39,5 cm (Pl.)

1304 Schuchardt, Dietrich

o. L.

„Schlüssel“. Um 1976. Kaltnadelradierung auf Büttenkarton, vorderseitig re. u. auf Platte und Blatt sign. und li. u. num. 72/100, rückseitig bez. 53 x 38 cm (Bl.), 21 x 13 cm (Pl.)

Kunstauktionshaus Günther

1305 Schuchardt, Dietrich

o. L.

1306 Schuchardt, Dietrich

o. L.

1307 Schulze-Reichenberg, Helmut. Geb. 1941 Reichenberg

o. L.

1308 Schulze-Reichenberg, Helmut

o. L.

1309 Schulze-Reichenberg, Helmut

o. L.

1310 Schulze-Reichenberg, Helmut

o. L.

Surraler Akt. 1975. Radierung auf Büttenkarton, re. u. und mittig auf der Platte sign. und dat., li. u. num. 54/100. 48 x 53 cm (Bl.), 26 x 36 cm (Pl.)

„Sessel“. 1976. Kaltnadelradierung auf Büttenkarton, re. u. sign. und dat., re. u. num. 17/100. 54 x 38 cm (Bl.), 24 x 19 cm (Pl.)

„Architektur II Probedruck“. 1964. Farblinolschnitt in 5 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. betit. und num. 9/20. 61 x 43 cm (Bl.), 54 x 39 cm (Pl.)

„Hochzeit im Atommeiler II“. 1967. Farbholzschnitt in 3 Farben, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 51/100. 61 x 43 cm (Bl.), 52 x 37 cm (Stock)

„Landschaft CB“. 1964. Farblinolschnitt in 3-4 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. betit. und num. 55/100. Blatt mit Druckstellen. 61 x 43 cm (Bl.), 50,9 x 36 cm (Pl.)

„Hochzeit im Atommeiler I“. 1967. Farbholzschnitt in 3 Farben, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 76/100. Unterer Blattrand leicht beknickt. 61 x 43 cm (Bl.), 52 x 37 cm (Stock)

1311 o. L. Schwalbach, Karl J. Geb. 1937 Frankfurt a. M., lebt in Valley „Weihnacht“. 1962. Holzschnitt, sign., dat., betitelt und num. Ex. 9/100. 61,3 x 43 cm (Bl)

1312 o. L. Schwarz, Reiner. Geb. 1940 Hirschberg, lebt und arbeitet in Berlin „Bildnis der Tänzerin M.H.“ 1965. Farblithographie in 4 Farben, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 58/100. Linke u. Blattecke leicht eselsohrig. 59 x 42,1 cm (Bl.), 39,1 x 30,8 cm (Stein)


39

Kunstauktionshaus Günther

1297

1298

1299

1300

1301

1302

1303

1304

1305

1306

1307

1308

1309

1310

1311

1312

1313

1314

1313 Schwarz, Reiner

o. L.

1314 Sonnemann, Klaus. Geb. 1933 Berlin

o. L.

„Das Urteil des Paris“. 1964. Farblithographie in 4 Farben, re. u. sign., Mitte u. betit. und li. num. 54/100. 59 x 42 cm (Bl.), 43 x 34 x cm (Stein)

„Versteck“. 1964. Wohl Lithographie, re. u. sign., Mitte re. u. dat., li. u. betit. und num. 87/100, verso mit Künstlernamen bez. Blattränder teils knitterfaltig, re. Blattrand eingerissen, linke o. und u. Blattecke eselsohrig. 42,9 x 61,1 cm (Bl.), 34,7 x 44 cm (Stein)


40 1315 Sorge, Peter. 1937 Berlin-2000 ebd.

o. L.

1316 Spengler, Arnulf. Geb. 1936 Leipzig

o. L.

Kunstauktionshaus Günther

1323 Steckerdt-Kranz, Elisabeth

o. L.

1324 Steckerdt-Kranz, Elisabeth

o. L.

1325 Steib, Karl-Heinz. Geb. 1922 Erfurt, lebt in Mainz

o. L.

1326 Steib, Karl-Heinz

o. L.

„Frauen am Meer“. 1975. Farblinolschnitt in 4 Farben, re. u. sign., li. u. betit. und num. I/XX. Linke Blattkante leicht knitterfaltig, rechte u. Blattecke eselsohrig. 43,1 x 61,1 cm (Bl.), 40,3 x 56,1 cm (Pl.)

1327 Steib, Karl-Heinz

o. L.

1320 Stangenberg-Merck, Heidy

1328 Steib, Karl-Heinz

o. L.

1329 Steib, Karl-Heinz

o. L.

1330 Steib, Karl-Heinz

o. L.

1331 Steib, Karl-Heinz

o. L.

„Fisch“. 1963. Farblithographie in 5 Farben, re. u. sign. u. dat., li. u. betit. und num. 57/100. 42 x 59 cm (Bl.), 33 x 43 cm (Stein)

„Hühner“. 1963. Wohl Farbradierung(?) in 3 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. num. 37/50, rückseitig mit Stempel bez. 59 x 42 cm (Bl.), 51,4 x 37,8 cm (Pl.)

1317 Städter, Uwe. Geb. 1940 Eberswalde

o. L.

„hell-dunkel“. 1966. Wohl Siebdruck in 4 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. betit. und num. 87/100. Linke u. Ecke eselsohrig. 43 x 61 cm (Bl.), 33 x 44 cm (Pl.)

1318 Stahl, Erich. Geb. 1931 Mettlach

o. L.

„Daberkowplatte“. 1969. Kupferstich, re. u. sign. u. dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 27/100. Unterer Blattrand leicht knitterfaltig. 42 x 31 cm (Bl.), 18,5 x 11,5 cm (Pl.)

1319 o. L. Stangenberg-Merck, Heidy. Geb. 1922 München

o. L.

O. T. (Frauen im Garten). Wohl 1975. Farblinolschnitt in 2 Farben, re. u. sign. und li. u. num. XV/XXX. Rechte und linke Blattkante leicht knitterfaltig, rechte u. Blattecke eselsohrig. 43 x 61,3 cm (Bl.), 26,9 x 33,5 cm (Pl.)

1321 Stangenberg-Merik, Heidy

o. L.

Pinien. 1961. Farblinolschnitt in 4 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. num. 47/100, verso mit Stempel bez. Linke o. Blattkante knitterfaltig, linke u. Blattecke min. eingerissen, rechte u. Blattecke leicht eselsohrig. 59,3 x 41,9 cm (Bl.), 46,6 x 22,3 cm (Pl.)

1322 o. L. Steckerdt-Kranz, Elisabeth. Geb. 1934 Berlin „Winnetou“. 1962. Farbradierung in 7 Farben, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 81/100. Ecken leicht eselsohrig, re. und u. Rand wohl beschn. 58 x 54 cm (Bl.), 32,5 x 24 cm (Pl.)

Undtl. betit. 1962. Ätzradierung, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 79/100, rückseitig bezeichnet. Re. u. Wasserschaden. 54 x 38 cm (Bl.), 33 x 25 cm (Pl.)

„Grenze“. 1961/8. Farbradierung in 8 Farben, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 24/100. 54 x 38 cm (Bl.), 33 x 29 cm (Pl.)

„Eiche“. 1968. Lithographie/Holzschnitt, sign., dat. , betitelt und num. Ex. 86/100. 44,5 x 32 cm (St), 59 x 42 cm (Bl)

„Figur in der Landschaft“. 1973. Farblithographie (Offset) auf Glanzkarton, sign., dat. , betitelt und num. Ex. 13/100. 45,7 x 39,2 cm (St), 65 x 50 cm (Bl)

„Grenzort“. Farblithographie, sign., betitelt und num. Ex. 70/100. 39 x 29,5 cm (St), 50 x 37,7 cm (Bl)

„Kleine Insel“. Farblithographie (Offset), sign., betitelt und num. Ex. 63/100. 33 x 28 cm (St), 50 x 38 cm (Bl)

„Landschaft mit dunkler Sonne“. 1964. Farbholzschnitt, sign., dat., betitelt und num. Ex. 2/100. 42 x 59 cm (Bl)

„Zeichen über der Landschaft“. 1973. Farblithographie, sign., dat., betitelt und num. Ex. 64/100. Min. Einriss im re. Blattrand. 35,5 x 34 cm (St), 45 x 38 cm (Bl)

„Zwischenzeit“. 1969. Farblithographie, sign., dat., betitelt und num. Ex. 17/100. 48,5 x 32,5 cm (St), 59 x 42 cm (Bl)


41

Kunstauktionshaus Günther

1315

1316

1317

1318

1319

1320

1321

1322

1323

1324

1325

1326

1327

1328

1329

1330

1332 Steib, Karl-Heinz

o. L.

„Fabula“. 1969. Farblithographie (Offset), sign., dat., betitelt und num. Ex. 2/100. 38,5 x 28,5 cm (St), 59 x 42 cm (Bl)

1331

1332


42 1333 Steinhausen, Rolf. Geb. 1937 Ilsenburg

o. L.

1334 Steinhausen, Rolf

o. L.

1335 Stephan, Peter. Geb. 1927 Ungarn

o. L.

1336 Stephan, Peter

o. L.

„b&b“. 1963. Wohl Farblithographie in 2 Farben, re. u. sign., li. u. betit. und num. 94/100. Re. Blattrand leicht geknickt. 42,1 x 59 cm (Bl.), 36 x 41,8 cm (Stein)

„Probedruck Bov.“ 1962. Wohl Farblithographie(?) in 2 Farben, re. u. sign., li. u. betit. und num. 18/20. Obere und untere Blattkante leicht knitterfaltig. 42,1 x 59,3 cm (Bl.), 30,6 x 41 cm (Stein)

„Orthos“. 1964. Wohl Lithographie, re. u. sign., li. u. auf dem Stein betit. und li. u. num. 15/?. Leicht beknittert. 43 x 61 cm (Bl.), 38 x 50 cm (Stein)

An Bord eines Segelschiffes. Lithographie, sign., num. Ex. 92/100. Randläsuren. 50 x 70 cm (Bl)

1337 Stetzer, Harald. Geb. 1940 Kassel

o. L.

„Sesam“. 1963. Lithographie, re. u. sign. und dat., li. u. betit. und num. 3/100. 42 x 59 cm (Bl.), 31 x 36 cm (Stein)

1338 Strauchmann, Went. Geb. 1935 Kowno

o. L.

„Kapelle“. 1963. Farblinolschnitt in 5 Farben, re. u. sign., li. u. num. 47/100, verso mit Stempel bez. Blattecken teils eselsohrig, li. Blattrand leicht knitterfaltig. 43,1 x 61 cm (Bl.), 29,8 x 49,5 cm (Pl.)

1339o. L. Strauchmann, Went

O. T. 1963. Farblinolschnitt in 6 Farben, re. u. sign., li. u. num. 49/100. Blattecken leicht knitterfaltig. 43,1 x 61,3 cm (Bl.), 29,8 x 42,1 cm (Pl.)

1340 o. L. Stroud, Victor N. Geb. 1944 Winchester/England „Taunus I“. 1971. Siebdruck in 4 Farben, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 15/100, verso bez. „Hand-Serigraphie“. Obere Blattkante teils knitterfaltig, linke u. Ecke eselsohrig und eingerissen. 43,1 x 61 cm (Bl.), 34 x 52,3 cm (Pl.)

1341 Stroud, Victor N

o. L.

„Calverton“. 1972. Wohl Siebdruck in 6 Farben, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 14/100. Teils knitterfaltig, linke untere Blattecke leicht eselsohrig. 43,2 x 61,5 cm (Bl.), 34,2 x 53,1 cm (Pl.)

Kunstauktionshaus Günther

1342 Sturm, Rolf. Geb. 1939 Braunschweig

o. L.

1343 Tamschick, Rüdiger. Geb. 1942 Leipzig

o. L.

1344 Tercinet, Alain. Geb. 1935 Paris

o. L.

1345 Thieler, Fred. 1916 ehem. Königsberg-1999 Berlin

o. L.

1346 Thieler, Fred

o. L.

1347 Thieler, Fred

o. L.

1348 Thieler, Fred

o. L.

1349 Traversa, Gregor. 1941 Graz-2007 ebd.

o. L.

O. T. 1965. Farblithographie in 4 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. num. 60/100. Rechte obere Blattecke leicht eingerissen. 43 x 61 cm (Bl.), 31 x 38 cm (Stein)

O. T. 1966. Farbradierung auf Büttenkarton in 4 Farben, re. u. sign. u. dat., li. u. num. 43/50. 53 x 37,5 cm (Bl.), 36 x 25 cm (Pl.)

O. T. Radierung auf Büttenkarton, re. u. sign. und li. u. num. 40/60. Unterer Blattrand teils knitterfaltig und eingerissen, linke o. Blattecke eselsohrig. 28,3 x 38 cm (Bl.), 10,5 x 16,4 cm (Pl.)

„2f.62“. 1962. Farblithographie in 2 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. betit. und num. 27/100. Min. knitterfaltig. 58,8 x 42,1 cm (Bl.), 51,6 x 35,5 cm (Stein)

„F.RII/64“. 1964. Wohl Aquatinta in 2 Farben auf Büttenkarton, re. u. sign. und dat., li. u. betit. und num. 22/25. Min. knitterfaltig, u. Blattrand vereinzelt mit Stockflecken. 48,4 x 60,4 cm (Bl.), 30,9 x 40,5 cm (Pl.)

O. T. 1963. Farblithographie in 4 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. num. 4/100. Rechte o. Blattecke knitterfaltig und eselsohrig. 61,2 x 43 cm (Bl.), 54,1 x 41,2 cm (Stein)

„MII/66“. 1966. Wohl Aquatinta in 3 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. betit. und num. 66/100. Blattkanten teils knitterfaltig mit verso Klebebandverfärbungen, rechte o. und u. Blattecke leicht eselsohrig. 56,3 x 44,9 cm (Bl.), 40,5 x 33,6 cm (Pl.)

O. T. 1972. Radierung auf Büttenkarton, re. u. und auf Pl. sign. und dat., li. u. num. 49/100, verso mit Künstlernamen bez. Leicht knitterfaltig. 48,3 x 38,4 cm (Bl.), 14 x 9,9 cm (Pl.)


43

Kunstauktionshaus Günther

1333

1334

1335

1336

1337

1338

1339

1340

1341

1342

1343

1344

1345

1346

1347

1348

1349

1350

1351

1350 Trökes, Heinz. 1913 Hamborn-1997 Berlin

o. L.

O. T. 1960. Radierung auf Büttenkarton, re. u. und auf Pl. sign. und dat., li. u. num. 15/20. Rechte Blattkante teils knitterfaltig. 53,9 x 38,2 cm (Bl.), 32 x 24,6 cm (Pl.)

1351 Trökes, Heinz

o. L.

O. T. (abstrakte Komposition). 1962. Offsetlihographie, sign., dat. und num. Ex. 77/100. 39,5 x 36 cm (St), 63 x 45 cm (Bl)


44 1352 Unbekannter Künstler

o. L.

1353 Villahermosa, Angelo Ufancadi.

o. L.

1354 Walldorf, Benno. 1928 Gießen-1985 Bad Homburg

o. L.

O. T. 1964. Wohl Siebdruck, re. u. monogr. (M?) und dat., li. u. bez. „Probe“. Untere und obere Blattkante knitterfaltig, untere Blattkante eingerissen, linke und rechte o. und rechte u. Blattecke eselsohrig, Blattecken mit Nagellöchern. 29,7 x 39,9 cm

„Ulisse.“ 1975. Farblithographie in 2 Farben, li. u. betit. und sign., re. u. Technik bez., dat. und num. 127/200, verso mit Stempel bez. Blattkanten teils knitterfaltig, rechte u. Blattecke leicht eselsohrig. 34,9 x 24,9 cm (Bl.), 27,8 x 19 cm (Stein)

O. T. (Elefanten). Wohl 1972. Wohl Lithographie, re. u. sign. und li. u. num. 82/100. Oberer Blattrand teils knitterfaltig und min. eingerissen. 50,1 x 35 cm (Bl.), 33,7 x 28,4 cm (Stein)

1355 Walldorf, Benno

o. L.

O. T. Wohl 1975. Linolschnitt auf orangem Untergrund, re. u. sign. und li. u. num. 26/100. Min. knitterfaltig. 49,9 x 35,1 cm (Bl.), 40,3 x 27 cm (Pl.)

1356 Weisser, Mechtild. Geb. 1935 Berlin

o. L.

„Gruppe“. 1964. Farblithographie, re. u. sign. u. dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 61/100. 59 x 42 cm (Bl.), 46 x 35 cm (Stein)

1357 Werkmeister, Wolfgang. Geb. 1941 Berlin

o. L.

„Kleine Schäre“. 1972. Radierung auf Büttenkarton, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 45/100. 29,8 x 23 cm (Bl.), 13,8 x 11,2 cm (Pl.)

1358 Werkmeister, Wolfgang

o. L.

„Probe: Herbstrauß II“. 1979. Wohl Radierung auf Büttenkarton, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit., auf Blatt li. u. Prägung „Hand-Druck Werkmeister“. Linker Blattrand leicht stockfleckig, linke o. Blattecke leicht eselsohrig. 52,9 x 40,3 cm (Bl.), 32,5 x 25,6 cm (Pl.)

1359 Werkmeister, Wolfgang

o. L.

„Sognefjord III“. 1972. Radierung auf Büttenkarton, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 95/100. Rechte u. Blattecke leicht knitterfaltig. 22,3 x 26 cm (Bl.), 10 x 14,9 cm (Pl.)

Kunstauktionshaus Günther

1360 Werkmeister, Wolfgang

o. L.

1361 Werkmeister, Wolfgang

o. L.

„Venedig“. 1976. Wohl Radierung in 3 Farben auf Büttenkarton, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 30/100, Prägung auf dem Blatt „Hand Druck Werkmeister“. Linke o. Blattecke leicht knitterfaltig und eselsohrig. 43,1 x 32,3 cm (Bl.), 16,2 x 13,1 cm (Pl.)

„Venedig“. 1976. Wohl Radierung in 3 Farben auf Büttenkarton, re. u. sign. und dat., Mitte u. betit. und li. u. num. 7/100, auf Blatt Prägung „Hand Druck Werkmeister“. 43,6 x 33,1 cm (Bl.), 16,2 x 13,2 cm (Pl.)

1362 o. L. Wiedemann-Gabler, Edel. Geb. 1924, lebt und arbeitet in Kronberg/Taunus O. T. (Blumenstück). Farbsiebdruck o. -lithographie auf Büttenkarton, sign., num. Ex. 16/100. 70,5 x 50,5 cm (Bl)

1363 o. L. Wölbing, Jürgen Ekkhard. 1921 Breslau-2009 Schöneck „bye-Bye“. 1968. Offset-Farbradierung in 4 Farben, li. u. sign., betit. und num. 89/100. 59,5 x 42 cm

1364 Wolfram, Peer. Geb. 1940 Offenbach

o. L.

1365 Wolfram, Peer

o. L.

1366 Wolfram, Peer

o. L.

1367 Zimmermann, Mac. 1912 Stettin-1994 Wasserburg

o. L.

„Die Mägde“. 1966. Holzschnitt, re. u. sign., li. u. betit. und num. 93/100. 43 x 61 cm (Bl.), 30 x 43 cm (Stock)

„V.f.m.H.“ 1967. Farblithographie in 6 Farben, re. u. sign., li. u. betit. und num. 100/100. Li. o. Ecke leicht beknickt. 56 x 43 cm (Bl.), 30 x 27 cm (Stein)

Unlesb. Titel „Parali...(?) 2a“. 1967. Farblithographie in 4 Farben, re. u. sign., li. u. betit. und num. 25/50. Untere Blattkante mehrfach leicht beknickt. 43 x 40,5 cm (Bl.), 31 x 30 cm (Stein)

„Probe“. 1967. Farblithographie in 3 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. betit. und num. 95/100. Teils knitterfaltig, untere Blattecken leicht eselsohrig, Nagelloch in der re. o. Blattecke. 61,1 x 43,1 cm (Bl.), 44,3 x 38,8 cm (Stein)


45

Kunstauktionshaus G체nther

1352

1353

1354

1355

1356

1357

1358

1359

1360

1361

1362

1363

1364

1365

1366

1367

1368 Zimmermann, Mac

o. L.

1369 Zimmermann, Mac

o. L.

O. T. 1963. Farblithographie in 2 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. num. 17/100. Teils knitterfaltig, linke u. Blattecke leicht eselsohrig. 43,1 x 61,1 cm (Bl.), 41,4 x 57,3 cm (Stein)

1368

O. T. 1967. Farblithographie in 2 Farben, re. u. sign. und dat., li. u. num. 52/100. Teils knitterfaltig, Blattecken leicht eselsohrig. 61 x 43,2 cm (Bl.), 43,3 x 31,7 cm (Stein)

1370 Zimmermann, Mac

1369

o. L.

O. T. (Komposition mit Paar). 1966. Farblithographie, sign., dat. Blattrand mit mehreren Einrissen, re. ob. Blattecke l채d. 51,5 x 41,5 cm (St), 68 x 50 cm (Bl)

1370


46 1371 Baumgart, Isolde. Geb. 1935 München

o. L.

1372 Baumgarten, Heinz. Geb. 1951 Mainz

o. L.

1373 Birkhölzer, Johannes

o. L.

Ausstellungsplakat „Isolde Baumgart Radierungen. Ausstellung in der Galerie Daberkow. Frankfurt Main.“ 1975. Farbradierung in 4 Farben, re. u. sign. Min. knitterfaltig, re. u. Blattecke leicht eselsohrig, auf Blatt Ausstellungszeitraum korr. 59 x 42,5 cm (Bl.), 24,5 x 29,5 cm (Pl.)

Ausstellungsplakat „Ausstellung des Monats April 1974. Heinz Baumgarten Zeichnungen. Galerie Daberkow Frankfurt/M“. 1974. Wohl Farblithographie in 2 Farben, re. u. sign. und dat. Leicht knitterfaltig, untere Blattkante eingerissen. 59,4 x 42 cm (Bl.), 17,1 x 24 cm (Stein)

Ausstellungsplakat „J. Birkhölzer. April 1975 Radierungen Siebdrucke. Galerie Daberkow“. 1975. Wohl Siebdruck mit Farblithographie in 2 Farben, re. u. sign. und dat. Leicht knitterfaltig, li. u. Blattecke eselsohrig, untere Blattkante eingerissen. 61 x 43 cm (Bl.), 51,5 x 34,6 cm (Pl./Stein)

1374 Diedrich, Helmut Stephan. Geb. 1937 Michelsrombach

o. L.

Ausstellungsplakat „Helmut Stephan Diedrich. Galerie Daberkow Frankfurt, Main. Ausstellung des Monats Mai 1967“. 1967. Wohl Farblithographie in 4 Farben, re. u. sign. Leicht knitterfaltig. li. o. Blattecke eselsohrig. 41 x 50 cm (Bl.), 25,3 x 34 cm (Stein)

1375 Hofmann, Sina. Geb. 1935 Aschaffenburg

o. L.

Ausstellungsplakat „Galerie Daberkow. Ausstellung des Monats Januar 1976. Grafik und Aquarelle Sina Hofmann“. 1976. Wohl Farblithographie in 4 Farben, re. u. sign. Leicht knitterfaltig. 59,6 x 37,3 cm (Bl.), 35,4 x 25,2 cm (Stein)

1376 Levin, Nicole

o. L.

Plakat zur Ausstellung Galerie Daberkow Frankfurt/M. 1969. Farblithographie, sign. 67 x 50,5 cm (Bl)

1377 Pohl, Alfred. Geb. 1928 Essen

o. L.

Ausstellungsplakat „Alfred Pohl. Grafik. Ausstellung des Monats September 1966. Galerie Daberkow Frankfurt am Main“. 1966. Wohl Holzschnitt, re. u. sign. Leicht knitterfaltig, li. o. Blattecke leicht eselsohrig, Blatt re. o. leicht gräulich verfärbt. 60,8 x 43 cm (Bl.), 23,2 x 26 cm (Stock)

Kunstauktionshaus Günther

1378 Saunier, Hector. Geb. 1936 Argentinien

o. L.

1379 Schmit, Mars. 1931 Luxembourg-1990 ebd.

o. L.

1380 Schwarz, Reiner

o. L.

1381 Traversa, Gregor

o. L.

1382 Werkmeister, Wolfgang

o. L.

1383 Yanez, Carlos Gonzalez. Geb. um 1930 Valparaiso/Chile

o. L.

1384 2 Kataloge:

o. L.

Ausstellungsplakat „Galerie Daberkow. Hector Saunier. Farbradierungen. Frankfurt am Main. Oktober 1976“. 1976. Farbradierung in 3 Farben, re. u. sign. Teils knitterfaltig, linke u. Blattecke eselsohrig. 50,1 x 45,9 cm (Bl.), 30,1 x 41,9 cm (Pl.)

Ausstellungsplakat „Ausstellung des Monats Juni 1969. Galerie Daberkow Frankfurt a. M. Steinweg 2. Aquarelle Grafik. Prof. Mars Schmit. Luxemburg“. 1969. Farbholzschnitt in 4 Farben, re. u. sign. und dat. Leicht knitterfaltig, verso o. Blattrand rötlich verfärbt. 56,6 x 39,5 cm (Bl.), 41,9 x 28,4 cm (Stock)

Plakat zur Ausstellung Malerei & Grafik, Kreis der Grafikfreunde Frankfurt/M. 1965. Farblithographie, sign., dat. 50 x 65 cm (Bl)

Ausstellungsplakat „Gregor Traversa. Zeichnungen und Grafik. Mai 1972 Galerie Daberkow. Frankfurt am Main“. 1972. Klischeedruck einer Radierung, re. u. sign. und dat. Leicht knitterfaltig. 49,6 x 34,5 cm (Bl.), 29,8 x 19,7 cm (Pl.)

Plakat zur Ausstellung Aquarelle und Druckgrafik Frankfurter Kunstkabinett 1981. Klischeedruck, sign. 64 x 46 cm (Bl)

Ausstellungsplakat „Ausstellung des Monats Oktober 1966. Carlos Gonzalez Yanez. Aquarelle Tempera Lithographien. Galerie Daberkow grafik - heute“. 1966. Farblithographie in 3 Farben, re. u. sign. und dat. Untere Blattkante leicht knitterfaltig, Blattecken leicht eselsohrig. 54,9 x 40 cm (Bl.), 32,3 x 40 cm (Stein)

a) Ausstellungskatalog Santomaso. Werke 1963-1973. Galerie Schloss Arbon 1973. Brosch., 27 Farbtafeln (Klischeedrucke). Auf dem Schmutztitel vom Künstler handsign. und mit Widmung versehen. Bindung gelöst, mit Tesastreifen geklebt. Beigelegt 2 Einladungskarten zu Ausstellungseröffnung.


47

Kunstauktionshaus Günther

1371

1372

1373

1374

1375

1376

1377

1378

1379

1380

1381

1382

1383

1384

b) Pound, Ezra: An Angle. Erker Presse St. Gallen 1972. Brosch., 12°, Faksimile, enthält eine Originallithographie von Giuseppe Santomaso sowie 6 Klischedrucke nach Werken von Giuseppe Santomaso. Auf dem Schmutztitel von Giuseppe Santomaso sign., dat. 1981 und mit Widmung versehen.

1385

o. L.

Fernau, Joachim: Und sie schämeten sich nicht. Ein Zweitausendjahr-Bericht. Herbig Verlag Berlin 1964. Künstlerbuch mit 20 Originalholzschnitten von KarlHeinz Hansen-Bahia, im Impressum num. Ex. 427 (v. 1000) und sign. vom Autor und vom Illustrator. 4°, OPp. mit Klarsicht-Schutzhülle, Pappschuber mit Altersspuren.

1385 1386

1386 30,00 €

Ausstellungskatalog Robert Motherwell. Bilder und Collagen 1967-1970. Galerie im Erker St. Gallen 1970. 60 S., Brosch., im Impressum handnum. Ex. 53/100 und vom Künstler sign. Mit beigelegter Originallithographie, monogr. und num.


48 1387

o. L.

1388

o. L.

Kunstauktionshaus Günther

Ausstellungskatalog Friedrich Meckseper. Galerie Fischer Fine Art, London 1975. Kl. 8°, 77 Abb. (Klischeedrucke), auf Seite 1 vom Künstler sign. und num. Ex. 4/100. Der Katalog war ursprünglich in einer Mappe enthalten, der eine signierte Originalradierung beigelegt war.

Daberkow, Erika (Hrsg.): Galerie Daberkow 1958-1988. Ein Katalog zur 30-jährigen Arbeit. Selbstverlag Friedrichsdorf i. Taunus 1988. 4°, 156 S., Gemäldewiedergaben in Lichtdruck. Im Impressum sign. und num. Ex. 366. OBr.

Für Ihre Notizen:

1387

1388


Guenther grafikkatalog auktion117 online