Page 1

KULTURPALAST WIESBADEN – Juni/Juli 2014

Fussballkultur im Palast vom 12.06.2014 – 13.07.2014

Unter dem Motto „FußballKULTUR im PALAST“ läuten wir den WM-Sommer ein. Auf Großbildleinwand mit vielfältigem Rahmenprogramm bietet das Kulturzentrum „Kulturpalast“ mitten im Bergkirchenviertel die Alternative zum Wohnzimmer oder der überfüllten Eckkneipe. Neben sozial verträglichen Getränkepreisen, Liegestühlen auf dem Sonnendeck und zahlreichen Parties im Anschluss an die Spiele, kann jede/r an unseren Kicker-Turnieren um die Krone spielen, und einen der vielfältigen Preise abräumen Insgesamt 2 Filme zum Thema Fußball werden wir zeigen, zum zweiten Halbfinale am 9.Juli gibt es die Dokumentation „DAS GANZE STADION“ in welcher die Fanszene von St.Pauli während zwei Spielen von insgesamt 12 Kameras begleitet wurde, zum Abschluss vor dem Finale am 13.Juli zeigen wir um 19Uhr „TRAINER“ – In „Trainer!“ dokumentiert Regisseur Aljoscha Pause den Werdegang deutscher Fußballtrainer. Am Samstag den 12.Juli freuen wir uns auf „GERD DEMBOWSKI“, der einen Vortrag über “ Ultras zwischen Panikmache, sozialer Arbeit und Jugendkultur.“ Hält. Gerd Dembowski ist Sozialwissenschaftler und Mitarbeiter der Kompetenzgruppe Fankulturen und Sport bezogene Soziale Arbeit an der Universität Hannover. Wann findet was statt? Ein Blick auf unseren EM-Fahrplan genügt, dank übersichtlicher Legende verpasst – wer will – keinen Film, kein Spiel und kein Turnier!

Samstag, 07.06.2014 – KITCHEN CLUB Kneipe/veganes Essen Einlass: 19:00 Uhr

Eintritt frei

Wie gewohnt verzaubert uns der Kitchen Club mit leckerem veganem Essen. Eine nette Mischung aus Soul und Jazz als Hintergrundmusik dient als Zutat zum guten Geschmack.


Samstag, 07.06.2014 – Extraordinary / 3,00 € mit Studentenausweis Party Einlass: 23:00 Uhr AK: 5,00 € Unsere Lieblings-Indie-Rock-Sixties-Soul-Whatever-Party ist auch im vierten Jahr für uns da! Neben der geilen Musik gibt es wieder immer folgende Specials: Herrengedeck: 2,50 € Vodka-Ahoi: 1 € Einlass für Studenten: 3,00 € Noch mehr gute Nachrichten? Bitteschön: Editors – Babyshambles - Thees Uhlmann - Franz Ferdinand - Fettes Brot - Rolling Stones - The Coasters - James Brown - Daft Punk - Vampire Weekend - Ray Charles - Amy Winehouse - Martha Reeves - Georg Baker – Outkast – Deichkind - Parov Stelar - House of Pain - Gnarles Barkley - The Strokes - Biffy Clyro – Blonde – Iggy Pop - The Chemical Brothers - The Roots - Jan Delay - Foo Fighters – Cro - The Vaccines - Chrystal Fighters Kate Nash - The Hives – Caesars – Seed - Mumford & Sons – Muse - Yeah Yeah Yeahs – Gossip - The Ramones - The Clash - The Undertones - The Sonics - The Beatles - Jackie Wilson - Fat Boy Slim - The Black Keys - M.I.A. - Elvis Presley - Beastie Boys - Run DMC Bloc Party – Kettcar - New Order - Peter Fox – Shantel - Icona Pop - Foster the People The Subways - Miss Li – Metronomy – Frittenbude – Beatsteaks – Boy – Kraftklub - The Wombats – Placebo – Oasis – Blur - Shout Out Louds – MGMT – Phoenix - Jack Penate Billy Idol – Gorillaz – Jet – Monkeys - The Thermals - Die Sterne - The Kooks – Interpol The Killers - The Cure - Mando Diao – Bonaparte - Le Tigre - Kings of Leon -Joy Division The Kinks - Late of the Pier - Dick Dale - Michael Jackson - Marvin Gaye - Dandy Warhols - The Coral - Empire of the Sun - Sportfreunde Stiller – Tocotronic - The Who - Depeche Mode - Art Brut – Klaxons - David Bowie – Aretha Franklin – Santigold – Digitalism – Gotje – Peaches – Radiohead – Red Hot Chilli Peppers – Sonic Youth – Lemonheads – La Roux – The Young Professionals – We have Band – I Heart Sharks - ………

Freitag, 13.06.2014 – FUSSBALLKULTUR IM PALAST WM-SPIEL Kneipe/Fußball Einlass: 20:30 Uhr Eintritt frei Spanien – Niederlande + Torschützenbingo


Freitag, 13.06.2014 – MY FAVORITE PLAYLIST Party Einlass: 23:00 Uhr AK: 5,00 € Mit großer Wucht und viel Liebe aus dem Boden gestampft, schmeißt das KulturpalastTeam mal wieder ne dicke Party. Immerhin ist das Wochenende ja zum Feiern da. Ekstase pur - nicht mehr und nicht weniger. Wir haben drei geheime DJs eingeladen. Ja, geheim – Top Secret! Diese haben versprochen, uns an diesem Abend nur drei Sachen zu liefern: HITS, HITS, HITS! Das klingt doch bombastisch! Es verspricht eine Wahnsinnsnacht zu werden.

Samstag, 14.06.2014 – EINFACH TANZEN Elektro-Party Einlass: 23:00 Uhr AK: 7,00 € Auftakt der neuen Eventreihe für Freunde des 4/4-Takts. Unter dem Motto „Einfach tanzen meets Vinyl Players“ haben wir ANDY DÜX (Overdrive Mainz), DILLMANSKI und FERNANDO (Geheimtip) zu Gast. Der Auftrag ist ganz simpel: Einfach tanzen!

Montag, 16.06.2014 – FUSSBALLKULTUR IM PALAST – WM-Spiel Fussball Einlass: 16:30 Uhr Eintritt frei 18:00 Deutschland – Portugal Torschützenbingo + Grillen

Mittwoch, 18.06.2014 Fussball

FUSSBALLKULTUR IM PALAST – WM-Spiel + LOVE.BEER

Einlass: 17:30 Uhr

18:00 Australien – Niederlande 20:00 Love Beer 21:00 Spanien - Chile Torschützenbingo

Eintritt frei


Mittwoch, 18.06.2014 – LOVE.BEER Fussball Einlass: 20:00 Uhr Eintritt frei Was passt besser als einen Bier-Verköstigungsabend mit Fußball zu verbinden? Da es terminlich so perfekt passt, schieben wir noch eine LOVE.BEER in den WM-Monat! Parallel dazu übertragen wir die Vorrunden-Spiele der Gruppe B Welche Biere heute getestet werden dürfen, wird im Laufe des Monats noch bekannt gegeben. Bis dahin: Prost!

Mittwoch, 18.06.2014 – BREMUDA DREIECK PARTY Fussball Einlass: 22:00 Uhr Eintritt: 5,00 € BACK TO THE 70´s & 80´s "Revival my ass!" Was anfänglich als Revival-Reihe konzipiert war, hat sich zur ultimativen 70er/80er Partyreihe entwickelt, und das inzwischen generationenübergreifend. Auch diesmal werden die wunderbare Miss Marina Ray und Mister Mojo wieder nur das feinste und tanzbarste stilsicher auflegen und dafür sorgen, dass wieder bis in die frühen Morgenstunden getanzt werden kann. ROCK, WAVE, NDW, UNDERGROUND, FUNK & DISCO - Das ultimative Mixtape!

Samstag, 21.06.2014 – FUSSBALLKULTUR IM PALAST Fussball Einlass: 16:30 Uhr Eintritt frei Tore aus dem Handgelenk zaubern war noch nie einfacher - minimales Verletzungsrisiko und höchste Spannung garantiert. Der Kicker ist frisch geölt und die hauseigenen Liebhaber des Tischfußball-Sports sind höchstmotiviert - bleibt der Titel im Haus oder gibt es den Überraschungssieg? Meldet euch in 2er Teams mit Teamnamen unter events@kulturpalast.de ( Betreff: Kickerturnier) an und staubt neben Ruhm und Ehre einen der Preise ab. 18:00 Argentinien – Iran 21:00 Deutschland - Ghana Torschützenbingo + Grillen


Samstag, 21.06.2014 – SOULICIOUS Party Einlass: 23:00 Uhr AK: 4,00 € Mr. Eniceo und Smoovy Gee laden euch ein! Und freuen sich auf euch im Kulturpalst zu fetten Rhythmen und dicken Grooves streng nach dem Motto „wir haben bock zu tanzen“ zu feiern. Diesmal gibt es eine kleine Überraschung im Line Up, die bis zum Redaktionsschluss noch nicht fest steht. Stay tuned! Um einen kleinen Einblick zu bekommen was so laufen könnte: The Originals, Amy Winehouse, Erykah Badu, Spanky Wilson, Nneka, Ayo, James Brown, Kool & the Gang, Marvin Gaye, Duffy, The Temptations, Kashif, Edwin Starr, Aloe Blacc, Curtis Mayfield, Betty Wrigth, Gladys Knight & The Pips, Rare Earth, Bossa Nostra Jhonny Guitar Watson, London Funk Allstars, Mandrill, Undisputed Truth, Frevolution Compared to What, Average White Band, Michael Orr, The Dynamics, The Cecil Holmes Soulful Sound, Hearts of Stone, Migth Generation, Jamiroquai, Michael Jackson, Brain Jackson, Gil Scott-Heron and many more…

Donnerstag, 26.06.2014 – FUSSBALLKULTUR IM PALAST Fussball Einlass: 17:00 Uhr Eintritt frei 18:00 USA – Deutschland Torschützenbingo + Grillen

Samstag, 28.06.2014 – FUSSBALLKULTUR IM PALAST Fussball Einlass: 17:00 Uhr Eintritt frei 18:00 Achtelfinale 22:00 Achtelfinale Torschützenbingo


Samstag, 28.06.2014 – AUTOPSIE Party Einlass: 00:00 Uhr AK: 5,00 € Autopsie, die neue Gothic Party im Wiesbadener Kulturpalast: Wir bieten Euch neben dem mit den DJs Maxagon und Leo besetzten, musikalisch breit gefächerten Dancefloor einen großen Bar- / Loungebereich und faire Eintritts- und Getränkepreise. Der musikalische Fokus ist von Goth Rock bis Synth Pop, EBM bis Neofolk, Industrial bis Darkwave, Ambient bis Alternative, Aggrotech bis Eighties, aktuelleren Songs bis zu Stücken, die ihr vielleicht schon lange nicht mehr gehört habt... Früh kommen lohnt sich - zwischen 22 und 23 Uhr bekommt ihr alle Getränke zum halben Preis! Wenn ihr in dem 6 Gehminuten nahegelegenen Parkhaus in der Coulinstraße parkt, bekommt ihr gegen Vorlage des Parkausweises den halben Eintrittspreis erstattet.

Sonntag, 29.06.2014 – FUSSBALLKULTUR IM PALAST Fussball Einlass: 17:00 Uhr Eintritt frei 18:00 Achtelfinale 22:00 Achtelfinale Torschützenbingo

Montag, 30.06.2014 – FUSSBALLKULTUR IM PALAST Fussball Einlass: 17:00 Uhr Eintritt frei 18:00 Achtelfinale 22:00 Achtelfinale Torschützenbingo + Grillen ( nur bei Deutschland-Spiel)

Dienstag, 01.07.2014 – FUSSBALLKULTUR IM PALAST Fussball Einlass: 17:00 Uhr Eintritt frei 18:00 Achtelfinale 22:00 Achtelfinale Torschützenbingo + Grillen ( nur bei Deutschland-Spiel)


Freitag, 04.07.2014 – FUSSBALLKULTUR IM PALAST Fussball Einlass: 17:00 Uhr Eintritt frei 18:00 Viertelfinale 22:00 Viertelfinale Torschützenbingo + Grillen ( nur bei Deutschland-Spiel)

Samstag, 05.07.2014 – FUSSBALLKULTUR IM PALAST Fussball Einlass: 17:00 Uhr Eintritt frei 18:00 Viertelfinale 22:00 Viertelfinale Torschützenbingo + Grillen ( nur bei Deutschland-Spiel)

Samstag, 05.07.2014 – FUSSBALLKULTUR IM PALAST Fussball Einlass: 17:00 Uhr Eintritt frei 18:00 Viertelfinale 22:00 Viertelfinale Torschützenbingo + Grillen ( nur bei Deutschland-Spiel)


Samstag, 05.07.2014 – Extraordinary / 3,00 € mit Studentenausweis Party Einlass: 23:00 Uhr AK: 5,00 € Die Party nach dem Viertelfinale. Unsere Lieblings-Indie-Rock-Sixties-Soul-Whatever-Party ist auch im vierten Jahr für uns da! Neben der geilen Musik gibt es wieder immer folgende Specials: Herrengedeck: 2,50 € Vodka-Ahoi: 1 € Einlass für Studenten: 3,00 € Noch mehr gute Nachrichten? Bitteschön: Editors – Babyshambles - Thees Uhlmann - Franz Ferdinand - Fettes Brot - Rolling Stones - The Coasters - James Brown - Daft Punk - Vampire Weekend - Ray Charles - Amy Winehouse - Martha Reeves - Georg Baker – Outkast – Deichkind - Parov Stelar - House of Pain - Gnarles Barkley - The Strokes - Biffy Clyro – Blonde – Iggy Pop - The Chemical Brothers - The Roots - Jan Delay - Foo Fighters – Cro - The Vaccines - Chrystal Fighters Kate Nash - The Hives – Caesars – Seed - Mumford & Sons – Muse - Yeah Yeah Yeahs – Gossip - The Ramones - The Clash - The Undertones - The Sonics - The Beatles - Jackie Wilson - Fat Boy Slim - The Black Keys - M.I.A. - Elvis Presley - Beastie Boys - Run DMC Bloc Party – Kettcar - New Order - Peter Fox – Shantel - Icona Pop - Foster the People The Subways - Miss Li – Metronomy – Frittenbude – Beatsteaks – Boy – Kraftklub - The Wombats – Placebo – Oasis – Blur - Shout Out Louds – MGMT – Phoenix - Jack Penate Billy Idol – Gorillaz – Jet – Monkeys - The Thermals - Die Sterne - The Kooks – Interpol The Killers - The Cure - Mando Diao – Bonaparte - Le Tigre - Kings of Leon -Joy Division The Kinks - Late of the Pier - Dick Dale - Michael Jackson - Marvin Gaye - Dandy Warhols - The Coral - Empire of the Sun - Sportfreunde Stiller – Tocotronic - The Who - Depeche Mode - Art Brut – Klaxons - David Bowie – Aretha Franklin – Santigold – Digitalism – Gotje – Peaches – Radiohead – Red Hot Chilli Peppers – Sonic Youth – Lemonheads – La Roux – The Young Professionals – We have Band – I Heart Sharks - ………

Dienstag, 08.07.2014 – FUSSBALLKULTUR IM PALAST Fussball Einlass: 20:30 Uhr Eintritt frei

22:00 Halbfinale Torschützenbingo + Grillen ( nur bei Deutschland-Spiel)


Mittwoch, 09.07.2014 – FUSSBALLKULTUR IM PALAST Fussball Einlass: 19:00 Uhr Eintritt frei 19:30 „ Das ganze Stadion“ (Film) - Doku /Felix Gramm

DAS GANZE STADION Auf den Rängen der Fußballstadien wird sich gern mal ausgetobt. Da wird gepfiffen, gemeckert, gebuht, durchaus auch mal beleidigt. Das zielt vorzugsweise auf Schiedsrichter und bestimmte Gegner und die Fans dieser Gegner. Auch beim FC St. Pauli ist das so. Insofern sind die „etwas anderen Fans“ des „etwas anderen Vereins“ so anders gar nicht, wenn auch die Sprüche hier meist einen Tick kreativer sind als anderswo. In letzter Zeit haben sich allerdings die Formen und die Zielscheiben der Attacken am Millerntor geändert. Der offensichtlichen Kommerzialisierung und immer stärker empfundenen Gängelung treten die Fans mit neuen, radikalisierten Choreographien entgegen. Nicht selten trifft das die eigene Vereinsführung, die für einen Wandel steht, den vor zehn Jahren so wohl kein/e „Retter/in“ für möglich gehalten hätte.

Regisseur Felix Grimm und sein Team haben den Fans im Stadion mit bis zu 14 gleichzeitig eingesetzten Kameras aufs Maul geschaut, auf ihre Fahnenstangen, Megaphone und Bierträger. Sie liefern so das wohl authentischste Bild der Fan-Atmosphäre, das man je außerhalb des Stadions zu sehen bekommen hat

.22:00 Halbfinale Torschützenbingo + Grillen ( nur bei Deutschland-Spiel)

Freitag, 11.07.2014 – Semesterfeier Kommunikationsdesign Party Einlass: 23:00 Uhr AK:5,00 €


Samstag, 12.07.2014 – FUSSBALLKULTUR IM PALAST Fussball Einlass: 19:00 Uhr Eintritt frei 19:30 Lesung/Vortrag Gerd Dembowski Ultras zwischen Panikmache, sozialer Arbeit und Jugendkultur. Ultras vereinen Widersprüche. Einerseits fühlen sie sich von Medien und Institutionen häufig auf Pyrotechnik, Gewalt und Chaos reduziert. Andererseits auf bunte Kurvenbilder und eine Mannschaftsunterstützung, die nichts mit dem Spielverlauf zu tun hätte. Ultras können demokratische Partizipation, Wohltätigkeit und antidiskriminierende Grundkonsense befördern, aber auch althergebrachte Männlichkeit, eine aggressive Auslegung von 'Wir' und 'Die Anderen', das Recht des Stärkeren oder autoritäres Denken. Wie funktioniert ein solches Identitätsdenken, wenn Fußballvereine stets ihr Personal ändern, ihr Logo, ihre Trikotfarben ihre Stadionnamen? Wie funktioniert eine öffentliche Moralpanik, die häufig zu einer hysterisierten Diskussion um Gewalt in Fankulturen, um polizeiliche Maßnahmen, um potentielle Gefahren führt. Wie haben sich Fankulturen und Bilder über sie sich im Zuge der Gentrifizierung des Fußballs seit 1992 verändert? Gerd Dembowski (*1972), lebt in Berlin und Hannover, ist Sozialwissenschaftler und Mitarbeiter der Kompetenzgruppe Fankulturen und Sport bezogene Soziale Arbeit (KoFaS) am Institut für Sportwissenschaft der Leibniz Universität Hannover. In diesem Rahmen arbeitet er konfliktschlichtend mit Borussia Dortmund, Werder Bremen, 1. FC Köln und Hannover 96. Er ist Mitglied der AG Vielfalt und der AG Fanstudie beim DFB. 22:00 Spiel um Platz 3 Torschützenbingo + Grillen (Grillen nur bei Deutschland-Spiel) Ca.24.00 Blutgrätsche – Die Party vor dem Finale! Hätte George Best auch bei uns gefeiert, würden wir jetzt auf Marmorboden tanzen und die Thekencrew wäre auf Hawaii. Gefühlte 1000 Stunden Fussball liegen hinter uns –´Wadenzwicken, Schweißtropfen und keine Stimme mehr? Letzte Chance heute den Akku wieder aufzuladen, um morgen beim Finale wieder fit zu sein. Nach dem Spiel ist bekanntlich vor dem nächsten! Wir schwingen einen Tag vor Anpfiff des Finales nochmal die Eckfähnchen und erwarten von euch aktives Pressing auf der Tanzfläche! Musikalisch wird der Abend passgenau begleitet ??????????- es wird gepusht mit Indie, Indie, Sixties/Seventies, Alternative , Trash und den größten Talenten der 80er . Und eins ist sicher: Dieses Spiel dauert länger als 90 Minuten!


Sonntag, 13.07.2014 – FUSSBALLKULTUR IM PALAST Fussball Einlass: 18:30 Uhr Eintritt frei

19:00 „ Trainer“ (Film) - Doku / Aljoscha Pause In Trainer! dokumentiert Regisseur Aljoscha Pause den Werdegang deutscher Fußballtrainer. Stephan Schmidt, André Schubert, Frank Schmidt – SC Paderborn, FC St. Pauli, 1. FC Heidenheim. Drei Männer, drei Schützlinge und eine Berufung: Fußballtrainer. In Deutschland ist der Fußball längst vom Sport zur Nationalleidenschaft avanciert. Da ist es klar, dass diejenigen, die das Privileg genießen ihr Hobby zum Beruf zu machen, unter dem strengen allwissenden Auge einer Masse von Fußball-Verrückten, einem unerbittlichen Druck standhalten müssen. In einem Land voll von selbst ernannten Fußballspezialisten und Taktikern ist jeder ein Trainer in spe. Gerade die Medien spielen mit einer tendenziös oberflächlichen Berichterstattungskultur diesem wachsenden Druck auf Profi-Trainer den Ball zu. Aljoscha Pause widmet sich in seiner Dokumentation dieser Thematik ausführlich, und folgt den Trainern ‘seiner’ Mannschaften bis unter die Dusche. Er wirft einen cineastischen Blick auf den Werdegang der Trainer und dringt dabei bis zum Kern des Business vor. Arnd Zeigler: TRAINER! Der beste Fußballfilm des Jahres 2013. FAZ: An diesem Film stimmt alles. Aljoscha Pause gelingt der nächste packendaufklärende Film über den Fußball. 11Freunde: Ein längst überfälliger Film. Kicker: Aljoscha Pause gelingt eine weitere packende Dokumentation über die Fußballbranche. Intro: Pause kam der Branche so nah wie niemand zuvor. Bolzen: Die Doku gehört zu den Dingen, die ein Fußballfan in seinem Leben unbedingt gesehen haben muss. Die Welt: Die sehenswerte Doku zeigt die Schnelllebigkeit der Branche. Spiegel online: Gekonnt. In den Gegenüberstellungen zeigt sich eine der größten Stärken von Aljoscha Pause. 22:00 Finale Torschützenbingo + Grillen


Bei den angegebenen Zeiten zu allen Veranstaltungen handelt es sich um Einlasszeiten - sofern nicht anders deklariert - nicht um den Zeitpunkt des Veranstaltungsbeginns! Kartenvorverkauf: - über unsere Homepage (unter dem Link "Online-Karten kaufen") - bei allen bekannten Vorverkaufsstellen - telefonisch unter 0180 - 50 40 300 (24 h/7 Tage - 0,12 €/Minute) Zum Vorverkaufspreis kommen die Vorverkaufsgebühr (in der Regel 10%) sowie eine Systemgebühr pro Ticket. Wenn die Tickets per Post geschickt oder mit Kreditkarte bezahlt werden, kommt noch eine Pauschale hinzu. Am günstigen kommt man an Tickets, wenn man sie mit EC-Lastschrift bezahlt (keine Gebühren) und mit print@home selbst ausdruckt (keine Versandkosten). Kulturpalast Wiesbaden | Kultur im Palast e.V. | Saalgasse 36 | 65183 Wiesbaden

Tel.: +49 - (0)611 / 53 25 406 Fax: +49 - (0)611 / 312 862 www.kulturpalast-wiesbaden.de events@kulturpalast-wiesbaden.de www.facebook.com/kulturpalast.wiesbaden

Wiesbaden%20kulturpalast%2006 07%202014  

http://www.kulturportal-hessen.de/de/phocadownload/Programmservice/Suedhessen/wiesbaden%20kulturpalast%2006-07%202014.pdf

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you