Issuu on Google+



(VUTDIFJO 4POOFO4JF .JOVUFO GĂ S

â‚Ź



.JOGĂ SĂ´;V[BIMVOH (Ă MUJHCJT

MY SUN F

(FSĂŠU

/FVF

7PSE#BSEPXJDLFS5PSFr-Ă OFCVSH

hen mit er verste ystem“ s s e B „ Nr. 39 - 37. Jahrgang - 28. September 2011 - Wochenzeitung fĂźr die Winsener HĂśrs neMarsch oder oh Die Kreisboten - Telefon (0 41 31) 26 66 40 - Telefax (0 41 31) 2 66 64 11 - www.kreisboten.de Mehr dazu auf Seite 5!

Zahnpflege von Anfang an Jugendzahnärztlicher Dienst des Landkreises Harburg macht es vor Einen ganzen Vormittag lang ging es fßr die 19 Kinder der Evangelischen Kindertagesstätte MatthiasClaudius-Weg in Winsen um das Thema gesunde Zähne. Winsen (ft) – Die Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren statteten dem Jugendzahnärztlichen Dienst des Landkreises

Harburg einen Besuch ab und erfuhren dabei auf spielerische Weise, was sie selbst dazu beitragen mĂźssen, damit sie gesunde Zähne behalten. Gestartet wurde mit einem gesunden FrĂźhstĂźck, das die kleinen Gäste mit groĂ&#x;em Appetit zu sich nahmen. Ebenso gut wie Paprika, Frischkäsebrot und Co. kam bei den jungen Gästen das PuppentheaterstĂźck

von der kleinen Sonnenblume an, die lernt, warum das Zähneputzen nach dem Essen so wichtig ist. AnschlieĂ&#x;end putzten die Kleinen unter spielerischer Anleitung einer Prophylaxefachkraft des Jugendzahnärztlichen Dienstes gemeinsam ihre Zähne. FĂźr einige der Kinder war es eine besonders spannende Erfahrung, den Zahnarztstuhl aus der Perspektive des

Zahnarztes kennenzulernen. Der Jugendzahnärztliche Dienst betreut mit Unterstßtzung von Vertragszahnärzten rund 122 Kindergärten und Spielkreise im Landkreis Harburg. Im Schuljahr 2010/2011 konnten mehr als 4.000 Kinder untersucht werden. Davon hatten 81 Prozent naturgesunde Zähne. „Noch vor fßnf Jahren hatten nur etwa 75 Prozent

der Kindergartenkinder im Kreisgebiet naturgesunde Zähne“, erläutert Dr. Birgitta Abraham, Leiterin des Zahnärztlichen Dienstes beim Landkreis Harburg. Das sei auch ein Erfolg der intensiven Prophylaxearbeit. Dazu gehĂśrt auch, dass den Kindern die Angst vor dem ersten Zahnarztbesuch genommen wird. Foto: ff


2

Leute

die kreisboten - 28. September 2011

SERIE (15)

Hallo Leute! "%4# 32#))% / &%) 

"%4# ) 5#))% / &%) 

6 0 $ 

7  

"%4# +()

6  $ 

7 0 

"%4# +()

0 6  $ 

7  

"%4# +()

0 6 0 $ 

7  

"%4# +()

1 6  $ 

7  

"%4# +()

1 6  $ 

7 



"%4# +()

%&&' *(()##*%  (($' ()'  ##  +' ") &(*'

"% .%*'

 &   '         * %               ! '  #   & %        , * -   % * % ( ,  " )  %  + + +   ' '  ( (  % *    '    ! * %

 "%&

Kartoffelfest in Soderstorf Soderstorf (stk) – Die tolle Knolle zieht: In Scharen strÜmten die Besucher am Sonntag zum fßnften Schwindebecker Kartoffelfest. Auf dem Mßhlenhof in Soderstorf waren Puf-

fer und Bratkartoffeln die Hauptdarsteller. Wen der KREISBOTEN-Fotograf an der Luhe getroffen hat, sehen Sie auf dieser Seite und unter www. kreisboten.de. Fotos: ciecielski


Thema der Woche

die kreisboten - 28. September 2011

Kredit an den Staat Umsatzsteuer-Reform: Verbesserung fĂźr Handwerker

(;I;H8H?;<;

3

die kreisboten

ng! uns Ihre Meinu Schreiben Sie

7PSEFN#BSEPXJDLFS5PSFBt-Ă OFCVSH

  

Fax 04131 - 26664-22, redaktion@kreisboten.de

                    

   

      

Handwerker mĂźssen im Zweifelsfall auch fĂźr Rechnungen, die noch nicht bezahlt sind, Umsatzsteuer ans Finanzamt abfĂźhren. Jetzt hat die Bundesregierung die Ausnahmeregelung fĂźr kleine und mittlere Unternehmen verlängert Foto: bilderbox LĂźneburg (stk) â&#x20AC;&#x201C; Das Thema Umsatzsteuer ist immer fĂźr eine Diskussion unter Handwerkern gut. Denn dabei geht es um Geld, dass sie häufig noch gar nicht verdient haben. Jetzt verbessert die Bundesregierung die Regeln. DarĂźber freut sich auch Kreishandwerksmeister Achim Aschenbrenner. Eigentlich ist die Sache ganz einfach: Bei jedem Geschäft kassiert das Finanzamt 19 Prozent Umsatzsteuer. Das sollte dem Unternehmer eigentlich gar nicht wehtun, denn den Betrag schlägt er auf seine NettoRechnung auf. Das Problem liegt in der Reihenfolge, macht Kreishandwerksmeister Achim Aschenbrenner deutlich: â&#x20AC;&#x17E;Wenn ich eine Rechnung schreibe, muss ich sofort die Umsatzsteuer zahlen, ohne dass ich sicherstellen kann, dass der Kunde die Rechnung auch zĂźgig begleicht.â&#x20AC;&#x153; Letztlich sei das nichts anderes als ein kostenloser Kredit an den Staat. Dies umso mehr, als die Zahlungsmoral sich in den letzten Jahren verschlechtert hat: â&#x20AC;&#x17E;Diese Regelung der Soll-Besteuerung kann schon zum Problem werden. Wenn die Handwerkerrechnungen schleppend beglichen werden, kann das in einigen Hand-

werksbetrieben zu Liquiditätsengpässen fĂźhrenâ&#x20AC;&#x153;, berichtet der Kreishandwerksmeister. Wenn Kollegen dann trotzdem grĂśĂ&#x;ere noch nicht erhaltene Umsatzsteuerbeträge ans Finanzamt abfĂźhren mĂźssen, kann das die unternehmerische

Achim Aschenbrenner: â&#x20AC;&#x17E;Wenn ich eine Rechnung schreibe, muss ich sofort die Umsatzsteuer zahlen, ohne dass ich sicherstellen kann, dass der Kunde die Rechnung auch zĂźgig begleicht.â&#x20AC;&#x153; Foto: sternitzke Existenz bedrohen. Die Bundesregierung hatte deshalb im Zuge der Wirtschaftskrise 2009 die Grenze, bis zu der kleine und mittlere Betriebe die Steuer erst nach Bezahlung der Rechnung begleichen konnten (Ist-Besteuerung), von 250.000 auf 500.000 Euro Jahresumsatz angehoben. Eigentlich sollte diese Regelung zum Jahresende auslaufen. Jetzt hat die Bundesregierung beschlossen, dass es bei

dieser Grenze bleibt. Dr. RĂźdiger Jeske, GeschäftsfĂźhrer der Kreishandwerkerschaft LĂźneburger Heide, begrĂźĂ&#x;t die Entscheidung: â&#x20AC;&#x17E;Das bringt Planungssicherheit und mehr Liquidität fĂźr kleine und mittlere Unternehmen, wie sie im Handwerk vorherrschen.â&#x20AC;&#x153; Auch der LĂźneburger Bundestagsabgeordnete Eckhard Pols (CDU) hat sich fĂźr den Erhalt der Regelung eingesetzt. â&#x20AC;&#x17E;Das ist gut fĂźr Kleinbetriebeâ&#x20AC;&#x153;, ist der LĂźneburger Glasermeister Ăźberzeugt. Sie kĂśnnten nun weiter von der Regelung profitieren, die extra beantragt werden muss. Allerdings sei es weiterhin ungerecht, dass Handwerker Ăźber der 500.000 EuroUmsatz-Grenze â&#x20AC;&#x201C; anders als Freiberufler â&#x20AC;&#x201C; grundsätzlich weiterhin die Umsatzsteuer vorauszahlen mĂźssten. Das kritisiert auch die Handwerkskammer LĂźneburgBraunschweig. Um zu mehr Steuergerechtigkeit zu kommen, mĂźsse das Umsatzsteuersystem generell auf Ist-Besteuerung geändert werden, forderte HauptgeschäftsfĂźhrer Norbert BĂźnten im Juni: â&#x20AC;&#x17E;Es muss endlich Schluss damit sein, dass die Betriebe unfreiwillig vom Staat als kostenlose Kreditgeber missbraucht werden.â&#x20AC;&#x153;

3  786  334 2?7 =8  @  + =3  4 3348   #37 .3 48 8

9=3171:36 31952 *68 77                 !!      5+5 =8= 82 " #!   @&65 * 35:  3708= 82 .58667=82 @3  82 367 3!3:36828 3*= 7 @) 5 6635667@ 

$      !%! %  ! ! % > 

27>'867 , 39382=8782 '5 " ->,  5 % 393 8 7828 61 = 3.587 68182: 65 57 @)397 737 813 .);363$ 82 812 @7  7351867 +7  @7 3 786  3343'867 81 &  ' >(8/ >$ 82 , 3938287,  5 :::9 82137< 


4

Lokales Lüneburg KURZ NOTIERT

Rolf Gössner: Überwacht

die kreisboten - 28. September 2011

Bahn frei für Rosenkamp 2 Erster Spatenstich für zweiten Bauabschnitt in Lüneburgs Süden

Lüneburg (stk) – Wie viel Geheimdienst vertragen die Demokratie und die Menschen, die Von Julia Vellguth in ihr leben? Darum geht es in dem Vortrag „Geheimdienste als Erst lief der GrundstücksFremdkörper in der Demokratie“ verkauf am Rosenkamp schleppend, jetzt boomt von Rolf Gössner am Mittwoch, das Baugebiet im Lünebur5. Oktober, 19.00 Uhr in Hörsaal ger Ortsteil Oedeme. 3 der Leuphana-Universität. Der Bremer Rechtsanwalt und PubliOedeme. „Wir sind quasi zist wurde selbst fast 40 Jahre ausverkauft“, sagte Sparkaslang vom Verfassungsschutz sen-Vorstand Thomas Piehl überwacht. anlässlich des symbolischen ersten Spatenstichs für den Frist für vermisste zweiten Bauabschnitt im BauFahrräder läuft gebiet Rosenkamp. Nachdem im ersten Bauabschnitt, der Lüneburg (ft) – Das Lünebursich zunächst nur zögerlich ger Fundbüro versteigert revermarkten ließ, letztendlich gelmäßig nicht abgeholte 200 Grundstücke verkauft Fundsachen. Zurzeit laufen die wurden, kommen nun 57 neue Vorbereitungen für eine FahrGrundstücke auf den Markt, rad-Versteigerung Anfang Nofür die es schon mehr als 100 vember. Dort kommen Räder Interessenten gibt. „Im wunderschönen Ortsteil unter den Hammer, die schon länger im Fundbüro stehen und Oedeme ist uns die Vermarknicht abgeholt wurden. Die Frist tung gelungen“, so der Bauauszum Abholen dieser Räder läuft chussvorsitzende Heiko Dörnoch bis zum Mittwoch, 26. Ok- baum. „Wir feiern auch, dass der erste Bauabschnitt fulmitober. Kontakt: Bardowicker Straße 23, Tel. (04131) 309-269. nant zuende gegangen ist.“ Bedarf nach Bauplätzen bestehe in Wer etwas vermisst, kann auch Lüneburg bei 500 bis 600 Neuonline nach Fundsachen forbürgern pro Jahr in jedem Fall. schen unter www.lueneburg.de/ fundbuero. Auch Oedemes Ortsbürger-

Der Bauausschussvorsitzende Heiko Dörbaum, idb-Chef Uwe Prigge, Fachbereichsleiter Tiefbau Dr. Karl-Heinz Rehbein, Sparkassenvorstand Thomas Piehl und Oedemes Ortsbürgermeister Hans-Siegfried Körner (v.l.) beim ersten Spatenstich Foto: vellguth meister Hans-Siegfried Körner ist begeistert vom Baugebiet Rosenkamp, das er in den vergangenen Jahren mit dem Oedemer Ortsrat und der Stadt Lüneburg mit Herzblut mitgestaltete. „Wir haben hier so viel bewegt“, so Körner. Vor allem

Der Verkehr fließt wieder

für Familien mit Kindern sei viel getan worden. „Wir haben alles vor Ort wie Kindergarten und Schule. Außerdem gibt es wohl nirgendwo so viele Kinderspielplätze, die so toll ausgerüstet sind, wie hier im Rosenkamp.“

Als Dank für seine 15-jährige Tätigkeit als Ortsbürgermeister von Oedeme wurde HansSiegfried Körner bei der Veranstaltung mit einem Blumenstrauß gewürdigt. Im Oktober 2011 wird Körner das Amt abgeben.

Herbstklänge vom Rathaus Das Glockenspiel ist wieder komplett Lüneburg (ft) – Johann Peter Abraham Schulz ist wieder vom Rathausturm zu hören. Die zerstörte Glocke des Porzellan-Glockenspiels ist gegen ein neues Exemplar ausgetauscht worden. Hausmeister Jürgen Schülke und sein Kollege Nils Bornost haben Glocken und Klöppel gewartet und geölt und die Herbstwalze aufgelegt. Nun schallt um 9 Uhr der

„Bauernmarsch“ vom Turm, um 12 Uhr der „Erntetanz“ und um 18 Uhr, wie auch zu den übrigen Jahreszeiten, das Abendlied „Der Mond ist aufgegangen“ – allesamt Melodien von Schulz. Mitte August war an einer der 41 Glocken aus unbekannter Ursache rundum unten ein Streifen abgeplatzt. Die Glocke musste in Meißen neu bestellt werden.

Der Bauausschuss machte die Probe aufs Exempel: Dank der Mittelinsel können Fußgänger die Straße Vor dem Bardowicker Tore jetzt sicherer überqueren Foto: sternitzke Lüneburg (stk) – Die Straße Vor dem Bardowicker Tore ist eine der Haupteinfallsrouten in Lüneburg. Vier Monate lang mussten Autofahrer mit Verkehrsbehinderungen und die Anwohner mit Baulärm leben. Seit Freitag ist der für 900.000 Euro erneuerte erste Bauabschnitt wieder frei. Der städtische Bauausschuss nahm die

Strecke vorher in Augenschein. „Lüneburg ist eine wachsende Stadt“, sagt Ausschussvorsitzender Heiko Dörbaum. „Dem muss auch die Infrastruktur folgen.“ Durch neue Abbiegespuren, rot abgehobene Fahrradwege und eine Insel für Fußgänger sei auch die Sicherheit verbessert worden. Zum Schluss wurde der As-

phalt noch einmal aufgesägt. Die in den Ritzen versenkten Kabel registrieren die Zahl der Fahrzeuge und melden sie an den zentralen Verkehrsrechner weiter. Die Daten werden verwendet, um die Ampelschaltung zu verbessern. Nach der letzten Verkehrszählung rollen täglich 20.000 Fahrzeuge über Hausmeister Jürgen Schülke legte letzte Hand an die neue Glocke Foto: ff den Straßenabschnitt.


Anzeige

die kreisboten - 28. September 2011

5

Jetzt: endlich besser verstehen Wegen groĂ&#x;er Nachfrage: Zweiter Vortragstermin zum HĂśrVital Gehirntraining LĂźneburg (ft) â&#x20AC;&#x201C; Wussten Sie, dass Sie nicht nur Ihren KĂśrper fit halten kĂśnnen, sondern auch Ihr HĂśrverstehen? Dank neuester Forschungsergebnisse von deutschen und amerikanischen Wissenschaftlern wissen wir, dass nicht nur das Ohr fĂźr unsere HĂśrqualität zuständig ist, sondern auch unser Gehirn.

Jetzt zum Vortrag anmelden unter (04131) 855 23 88 Ohne regelmäĂ&#x;iges Training lässt mit zunehmendem Alter das GehĂśr und insbesondere das HĂśrverständnis nach. Mit fatalen Folgen! Viele Dinge, die das Leben ausmachen, wie zum Beispiel ein gemeinsames Essen mit der Familie sind eng mit unserem HĂśrverständnis verknĂźpft. Deshalb gilt die Devise: Trainieren Sie ihr GehĂśr und bleiben Sie auch in diesem so essenziellen Bereich fit!

Lange war der Gedanke, mit einem speziellen Gehirntraining das HĂśrverständnis zu verbessern, reine Utopie. Doch nun ist es mĂśglich! ,,HĂśrVitalâ&#x20AC;&#x153; heiĂ&#x;t die neue Technik, die die Forschungsergebnisse in eine Trainingsmethode verwandelt hat. Dank dem speziellen Trainingsprogramm von ,,HĂśrVitalâ&#x20AC;&#x153; verbessern Sie Ihr HĂśr- und Sprachverstehen. Zugleich stärken Sie durch das Trainieren das HĂśrzentrum im Gehirn und unterstĂźtzen die Regeneration geschädigter Nervenzellen beziehungsweise unterstĂźtzen deren NeuverknĂźpfung. ,,HĂśrVital ist das Anti-Aging Programm der Zukunftâ&#x20AC;&#x153;, verspricht der Experte fĂźr HĂśrgesundheit Ralph Warnke, der GrĂźnder und GeschäftsfĂźhrer der Firma Medi-TECH Electronic GmbH. Wie jeder, unabhängig von seinem HĂśrvermĂśgen von den Forschungsergebnissen profitieren kann und wie genau ,,HĂśrVitalâ&#x20AC;&#x153; die Notwendigkeit eines HĂśrsystems

,,HĂśrVital ist das Anti-Aging Programm der Zukunftâ&#x20AC;&#x153;, verspricht der Experte fĂźr HĂśrgesundheit Ralph Warnke. Am 17. Oktober erklärt er wieder in LĂźneburg auf Einladung der HĂśrmeister das wissenschaftlich fundierte Training Foto: ff hinauszĂśgern kann, erläutert Dipl.-Ing. Ralph Warnke bei seinem Vortrag â&#x20AC;&#x17E;Besser Verstehen mit HĂśrVital-HĂśrtrainingâ&#x20AC;&#x153;. Die HĂśrExperten â&#x20AC;&#x17E;die hĂśrmeisterâ&#x20AC;&#x153; haben ihn am Montag, 17. Oktober, um 19.00 Uhr erneut zu dem Vortrag im Technolo-

giezentrum der Handwerkskammer in LĂźneburg eingeladen, nachdem der erste Termin im September stark nachgefragt war. Wenn Sie mehr Ăźber die neuesten Forschungserkenntnisse erfahren wollen oder wenn Sie wissen

>   /   

?; 4 A7(    9 

 *

   9

 C 

 +  (,  -   

 3    -   3   ( 

     

+! '?@ABB?+! 7 =/$>$ 19

*  /B,  -       

2"#! < =>>%<==

 /  ."   "

mĂśchten, welchen Effekt Sie persĂśnlich mit dem ,,HĂśr-Vitalâ&#x20AC;&#x153; Gehirntraining erreichen kĂśnnen, sind Sie herzlich zum kostenlosen Vortrag eingeladen. Vortragsanmeldung: Tel. (04131) 855 23 88 . Jetzt einen von 70 Plätzen sichern!

?;   @> 4:;   9


6

Lokales LĂźneburg Land KURZ NOTIERT

Sirenentests rund um KrĂźmmel

die kreisboten - 28. September 2011

Banker radeln fĂźr Geld Der Adendorfer Thorsten Allert nimmt an Charity-Tour nach Bayern teil

KrĂźmmel (ft) â&#x20AC;&#x201C; Die Sirenen im Zehn-Kilometer-Radius rund um Von Gerhard Sternitzke das Kernkraftwerk KrĂźmmel werden auch in diesem Jahr ge1.150 Kilometer in 80 testet. Am Donnerstag, 29. SepStunden mit dem Rad: Mit tember, um 10.15 Uhr ist in den einer Charity-Tour von betroffenen Gemeinden der Flensburg nach GarmischSamtgemeinden Bardowick, Partenkirchen wollen der Scharnebeck und Elbmarsch ein einminĂźtiger auf- und abschwel- Adendorfer Thorsten Allert und etwa 30 Kollegen lender Heulton zu hĂśren. Im einen SpendenerlĂśs von Ernstfall bedeutet dieser Ton mindestens 50.000 Euro â&#x20AC;&#x17E;Rundfunkgeräte einschalten â&#x20AC;&#x201C; einfahren. auf Durchsagen achtenâ&#x20AC;&#x153;. Mit dem Probealarm sind aber fĂźr die BĂźrger keine VerhaltensmaĂ&#x;- Adendorf. Wenn Allert nicht im Fahrradsattel sitzt, regeln verbunden. leitet der 40-Jährige eine Hamburger Bankfiliale. Fit hält SchrĂśder-Ehlers: er sich in einer Rad-BetriebsCastor absagen sportgruppe. Und die will im nächsten Jahr den Sport mit Reppenstedt (stk) â&#x20AC;&#x201C; Die Repeinem guten Zweck verbinden: penstedter LandtagsabgeordMit dem Race across Germany nete Andrea SchrĂśder-Ehlers (Rennen durch Deutschland) fordert eine Absage des fĂźr No- wollen die Pedalritter Geld fĂźr vember geplanten Castordie Aktion WĂźnsch dir was Transports. Grund ist die erhĂśh- einfahren. Der Verein erfĂźllt te Strahlenbelastung durch schwer kranken Kindern in 60 Neutronenstrahlung im ZwiKinderkliniken und Krankenschenlager Gorleben, die das häusern WĂźnsche. landeseigene NLWKN gemessen hatte. Im Umweltausschuss hatte jetzt die Physikalisch-Technische Bundesanstalt mitgeteilt, die Grenzwerte wĂźrden unterschritten. Dazu die Abgeordnete: â&#x20AC;&#x17E;Wenn Messergebnisse so eklatant voneinander abweichen, sind Vorsicht und gesundes Misstrauen angezeigt. Wenn auch nur ein Zweifel bleibt, dĂźrfen die Castoren nicht fahren.

  FOFO(BSUFOQGPSUF /BDIUEFSPGG



CJT6IS

PO BN0LUPCFSW

"#') 1'()%''$()' 1 .$*' "    1,     +++ "#') &0$-$ /$*$(-!)$%!%'   *   ' !   '1    ' $%$$*$!')$( "%(($

Thorsten Allert wird vom 14. bis 17. Juli 2012 alle vier Tagesetappen mitfahren. Die erste fĂźhrt von Flensburg bis LĂźneburg. Hier kĂśnnen Interessierte die Fahrer treffen und erfahren mehr Ăźber den Spendenzweck. Seit 2004 fährt der 40-Jährige Rennrad, hat seitdem schon an vielen Jedermannrennen teilgenommen. â&#x20AC;&#x17E;PersĂśnlich fĂźr mich habe ich immer gewonnen, weil ich mich immer verbessert habeâ&#x20AC;&#x153;, erzählt der Vater zweier Kinder. Mit der Charity-Tour will er sich noch einmal steigern: â&#x20AC;&#x17E;Jetzt beginnt das Training. Das ist eine sportliche Herausforderung.â&#x20AC;&#x153; t *OGP XXXDIBSJUZUPVSEF Spendenkonto: BSG Radsport wuenschdirwas, Commerzbank, Kontonr. 4893295505, Blz. 20080000. Wer als Verwendungszweck seinen Namen und Adresse angibt, erhält vom Verein WĂźnsch dir Thorsten Allert bei den Cyclassics was eine Spendenquittung.

Heimspielauftakt des AEC Adendorf (fs) â&#x20AC;&#x201C; Zum ersten Liga-Heimspiel der neuen Saison ist am Sonntag um 19 Uhr der Hamburger SV zu Gast in Adendorf. Mit den Hamburgern kommt ein äuĂ&#x;erst attraktiver und unbequemer Gegner ins â&#x20AC;&#x17E;heiĂ&#x;este KĂźhlhaus des Nordensâ&#x20AC;&#x153;. Vor allem im Sturm

(ft) â&#x20AC;&#x201C; Die bundesweit erste Arche-Region ist Amt Neuhaus bereits seit Januar, nun plant der Landkreis LĂźneburg mit der Gemeinde ein weiteres Artenschutz-Projekt im Biosphärenreservat. Bis Ende 2012 entsteht im Haus des Gastes das Arche Zentrum Neuhaus, das Ăźber alte Haustierrassen, Wildtierarten und ihre Wechselwirkung mit dem Menschen, aber auch alte Nutzpflanzen informieren soll.

â&#x20AC;&#x17E;Zunächst lassen wir in den nächsten Monaten ein Konzept fĂźr das Arche Zentrum erstellenâ&#x20AC;&#x153;, sagt Maja ZĂźghart, Projektkoordinatorin beim Landkreis LĂźneburg, â&#x20AC;&#x17E;dazu befragt das Unternehmen Inspektour jetzt die Ăśrtlichen Akteure und Interessengruppen in der Region.â&#x20AC;&#x153; Aber auch die BĂźrger sind gefragt: â&#x20AC;&#x17E;Ă&#x153;ber einen Online-Fragebogen kĂśnnen alle Interessierten ihre Ideen und Anregungen

Georgs Apot heke in Teilbeilage

Autoservice in Teilbeilage

Denn´s Biom arkt in Teilbeilage

Lauenburger Baumarkt in Teilbeilage

A.T.U. in Teilbeilage

hat sich der HSV deutlich verstärkt und muss hier mit keinem Spitzenteam der Liga den Vergleich scheuen. Auch die AnsprĂźche sind deutlich gestiegen sind: â&#x20AC;&#x17E;Ein Platz im oberen Mittelfeld und die GroĂ&#x;en ärgern!â&#x20AC;&#x153;, lautet die Kampfansage aus Stellingen. Foto: luckmann

Ideen fĂźr das Arche-Zentrum Neuhaus

B E I L AG E N H I N W E I S Diese Beilagen finden Sie in unserer heutigen Ausgabe:

Foto: ff

beisteuern.â&#x20AC;&#x153; Die Ziele des Arche Zentrums Neuhaus: â&#x20AC;&#x17E;Im Mittelpunkt steht das Verhältnis zwischen Mensch und Tierâ&#x20AC;&#x153;, sagt Maja ZĂźghart, â&#x20AC;&#x17E;Information, Naturerlebnis, Beratung und Regionalentwicklung sollen dort Hand in Hand gehen.â&#x20AC;&#x153; Dazu arbeitet der Landkreis eng mit vielen Kooperationspartnern zuTBNNFO t *OGPT .BKB ;Ă HIBSU Tel. (04131) 26-1666, maja.zueg hart@landkreis.lueneburg.de.


7

Anzeige

die kreisboten - 28. September 2011

Schnäppchen von der Rampe 130 Jahre Karstadt: Rampenverkauf am 30. September und 1. Oktober

Die Rampenverkäufe bei Karstadt (Foto links) werden von den Auszubildenden organisiert und durchgefĂźhrt (Foto rechts) LĂźneburg (pr) â&#x20AC;&#x201C; Zu insgesamt sechs Rampenverkäufen lädt das Warenhaus Karstadt, das zurzeit sein 130-jähriges Firmenjubiläum feiert, in diesem Jahr ein. Der fĂźnfte Rampenverkauf startet am kommenden Freitag, 30. September, von 12.00 bis

18.00 Uhr sowie am Samstag, 1. Oktober, von 10.00 bis 16.00 Uhr bei der Warenannahme Am WĂźstenort gegenĂźber dem Parkhaus. Angeboten werden hier vergĂźnstigte Waren wie Sportartikel, Bekleidung jeglicher Art fĂźr Kinder und Er-

wachsene sowie CDs und Haushaltswaren. Bei allen Waren â&#x20AC;&#x201C; auĂ&#x;er CDs, die zum Festpreis angeboten werden â&#x20AC;&#x201C; gibt es an der Kasse noch einmal 50 Prozent Rabatt. Bei den Artikeln handelt es sich um Saisonausverkäufe, das heiĂ&#x;t, es gibt al-

les nur, solange der Vorrat reicht. Wer also frßhzeitig beim Rampenverkauf erscheint, kann die besten Schnäppchen machen. Wie in den vergangenen Jahren ist der Rampenverkauf ein Projekt, das die Karstadt-Auszubildenden

Fotos: ff komplett planen, organisieren und durchfßhren. Auch während des Verkaufs sind die Auszubildenden mit Unterstßtzung des Karstadt-Personals vor Ort, um an der Kasse zu stehen, aufzuräumen und als Ansprechpartner fßr die Kunden da zu sein.

 

%*&*)0%.+*)31" 3*'.

50% (,,% -*.//.

     # 

  $

   !   !  




8

Kreisboten extra

die kreisboten - 28. September 2011

  Herbst-Ausflug mit Dampflok Karoline Geesthacht (ft) â&#x20AC;&#x201C; Wer sich am ersten Oktober-Wochenende noch nichts vorgenommen hat, hat am 1. und 2. Oktober wieder die Gelegenheit zu einem Ausflug mit der Dampflok â&#x20AC;&#x161;Karolineâ&#x20AC;&#x2122; und den historischen Wagen der Arbeitsgemeinschaft Geesthachter Eisenbahn e.V. zwischen Dampflok Karoline Foto: ff Bergedorf-SĂźd und GeesthachtKrĂźmmel. Folgende Abfahrzeiten sind geplant fĂźr Samstag, 1. Oktober: in Geesthacht um 13.00, 15.45 und 18.15 Uhr; in Berge7GL[MQQFEHÂł7EYRE dorf-SĂźd um 13.50, 16.35 und ;LMVPTSSP 19.05 Uhr; in KrĂźmmel um 15.10 8IQTIPLSJIV;IKĂŹ+IIWXLEGLX und 17.55 Uhr. Abfahrtszeiten am 8IPIJSR [[[LEVRMWGLWGL[MQQFEHXIGLRMOHI Sonntag, 2. Oktober: in Geesthacht um 10.00, 13.00, 15.45 und 18.15 Uhr, in Bergedorf-SĂźd um 10.50, 13.50 , 16.35 und 19.05Uhr, in KrĂźmmel um 12.10, 15.10 und 17.55 Uhr. Weitere Haltepunkte Direkt vom Hersteller sind BĂśrnsen, Escheburg und t&OFSHJFTQBSGFOTUFS Geesthacht -Freizeitbad. Alle ZĂźt4DIBMMTDIVU[GFOTUFS ge fĂźhren einen Fahrradwagen t4JDIFSIFJUTGFOTUFS mit. FĂźr Getränke ist in den ZĂźt(SPÂ&#x2022;F.VTUFSBVTTUFMMVOH gen gesorgt. Die Fahrkarten kosNJUĂ CFS)BVTUĂ SFO ten Bergedorf-Geesthacht 3 Euro, 4UFJOTUSBÂ&#x2022;Ft(FFTUIBDIU zwischen Geesthacht und 5FMt'BY XXXHSBCBVGFOTUFSEF KrĂźmmel 1,50 Euro.

#        

!!!  

Wir helfen Ihnen bei komplizierten Zuschnitten z.B. von Fliesen, KĂźchenarbeitsplatten, Intarsien, Marmor, Granit, VA, Alu und Messing. Rufen Sie uns gerne an!

  

             

        

                   

 %"$ ! $"##  "  ! 

     



# $  %

Das Dorf im Jahr 1644 Sonderausstellung im Geesthacht-Museum Geesthacht (ft) â&#x20AC;&#x201C; Im Rahmen der Vorbereitungen fĂźr die Sonderausstellung â&#x20AC;&#x17E;Der DreiĂ&#x;igjährige Krieg und Geesthachtâ&#x20AC;&#x153; stieĂ&#x; die Historikerin Dr. Jutta Braden, die mit der Recherche der Quellen Ăźber Geesthacht im Staatsarchiv Hamburg beauftragt war, auf ein unscheinbares Dokument aus dem Jahre 1644. Bei näherer Betrachtung entpuppte es sich als ein wichtiges Zeugnis zur Geesthachter Ortsgeschichte: Ein in der Geschichtsschreibung seltener GlĂźcksfall ist, dass die in Schuldorfs Bericht vom 7. November 1644 erwähnte und diesem beigefĂźgte â&#x20AC;&#x17E;designationâ&#x20AC;&#x153; (im Sinne von Verzeichnis) ebenfalls die Jahrhunderte Ăźberdauerte. Verzeichnet und im Geldwert auf insgesamt 11.963 Mark beziffert sind darin alle Schäden, die die einzelnen Einwohner Geesthachts im Sommer 1644 durch die SĂśldnerĂźberfälle erlitten. Diese sozialhistorisch bedeutende Quelle erlaubt einen Blick auf das Dorf Geesthacht im Jahr 1644, auf seine Bewohner, deren Besitz- und Lebensverhältnisse. Neben einer Auflistung der aus der Kirche gestohlenen Gegenstände sind darin Schadensmeldungen von 49 Dorfbewohnern aufgefĂźhrt, die vermutlich von dem AmtsSchreiber in Bergedorf protokolliert worden waren. Anzunehmen ist, dass es sich bei diesen 49 Personen um die Vorstände der im Dorf damals existierenden Haushalte handelt. Mithin ist davon auszugehen, dass auĂ&#x;er denen des Pastors und KĂźsters damals 47 Familien in Geesthacht lebten. Zu zwei Zeitpunkten erreichte der DreiĂ&#x;igjährige Krieg in massiver Form auch den Kreis Herzogtum Lauenburg: in den Jahren 1627/28 im Rahmen des Dänisch-Niedersächsischen und in den Jahren 1643/44 im Rahmen des Schwedisch-FranzĂśsischen Krieges. Als deren Folge Ăźberfluteten erst die sich nach Norden zurĂźckziehenden dänischen Truppen den Elberaum. Ihnen folgten im Sommer 1627 erst Tillys und dann

Ein unscheinbares Dokument von 1644 entpuppte sich als erstes Einwohnermelderegister Geesthachts Foto: ff auch Wallensteins Truppen. Sie brachten jedes Mal viel Leid und ZerstĂśrung auch Ăźber Geesthacht. Dies dokumentiert die Ausstellung in sehr eindrucksvoller Weise anhand der Exponate und Texte. AuĂ&#x;erdem finden sich in der Ausstellung vom Original kaum zu unterscheidende Flugblätter (Zeitungen der damaligen Zeit ) und OriginalRĂźstungen sowie zirka 400 Jahre alte Waffen der Soldaten aus dem DreiĂ&#x;igjährigen Krieg vom SpieĂ&#x; bis zum Steinschlossgewehr sowie â&#x20AC;&#x17E;Waffenâ&#x20AC;&#x153; der Bauern von der Forke bis zum Dreschflegel. â&#x20AC;&#x17E;Pax optima rerum â&#x20AC;&#x201C; Der Friede ist das Beste aller Dingeâ&#x20AC;&#x153; â&#x20AC;&#x201C; Nach Jahren der Gewalt und des Elends brachte der Westfälische Friede von 1648 das lang ersehnt Ende des DreiĂ&#x;igjährigen Krieges. Dieser Konflikt hielt von 1618 bis 1648 ganz Mitteleuropa in Atem und hat aufgrund seiner Dauer, seiner Intensität und der damit ein-

hergehenden sozialen Verwerfungen bis in die Gegenwart tiefe Spuren im kollektiven Bewusstsein breiter BevĂślkerungsschichten hinterlassen. Insbesondere fĂźr die Entwicklung Deutschlands ist der DreiĂ&#x;igjährige Krieg von enormer Bedeutung, hat doch die staatliche Existenz der Bundesländer ihren Ursprung in seinen Folgen. Alle Interessierten sind sehr herzlich eingeladen zur ErĂśffnung der Sonderausstellung â&#x20AC;&#x17E;Der Friede ist das Beste aller Dingeâ&#x20AC;&#x153; am Donnerstag, 29. September, 19.00 Uhr, im Geesthacht-Museum im KrĂźgerschen Haus sowie zu einem Besuch der Ausstellung. FĂźr das leibliche Wohl ist gesorgt. Die Ausstellung ist bis zum 27. November im Geesthacht-Museum, Bergedorfer StraĂ&#x;e 28 in Geesthacht zu sehen. Ă&#x2013;ffnungszeiten: Montag bis Sonntag 11.00 bis 17.00 Uhr, Eintritt: Erwachsene 2,50 Euro (ermäĂ&#x;igt 1,50 Euro).


.9:

$!  * +,,(--.+.--

          

               

)    3-   

.')*%()! +&$ ,!% "

###     (3 0    3

# &') ,)&# )/"

++ 

$!#!$( $"  %)*''* ')  

") +'( !% &')%  #     ##( 

%'

"#'

-8 +32

 )) +'( !%&')%     '

 1 

!%'#)' 1!%2'%   0&#&'

 

43

 0&# #    ##( 

''  3) 7 33 24 

'!+&%&%('+!'*%(()&%  !%+'( !%% ( $"( '! )*%%        "*%

%$

'''

!$ *  3) 23- 

+'( !%&')%   *)#

*35433 164

- ##(  # ..#

%

$'

  '%   *   %) *& #"         *  &

&''

    

     

 

,   / 4


10 Menschen/Kreisboten extra PERSONALIEN

die kreisboten - 28. September 2011

Oberleutnant Pols

JĂźrgen Stahlbocks erstes Kinderbuch Bleckede (ft) â&#x20AC;&#x201C; Rechtzeitig zur Frankfurter Buchmesse erscheint jetzt das erste Kinderbuch von JĂźrgen Stahlbock. Der ehemalige Leiter der Grundschulen Betzendorf und Dahlenburg hat insgesamt neun Geschichten unter dem Titel â&#x20AC;&#x17E;Mika und Co: Mit Mika kannst du was erlebenâ&#x20AC;&#x153; verfasst. Nach seiner Pensionierung fing Stahlbock an zu schreiben. Die jahrelange Arbeit mit Kindern und seine eigene Kindheit in Hitzacker haben ihn inspiriert, Geschichten daraus zu machen. Oft reicht ihm ein Besuch bei seiner Mutter, die noch immer in Hitzacker lebt, verbunden mit einem Spaziergang in die nähere Umgebung, um Erinnerungen auszulĂśsen und so den â&#x20AC;&#x161;Stoffâ&#x20AC;&#x2122; fĂźr weitere Geschichten zu liefern. Zusammen mit seinen ungezählten Erlebnissen während seiner Zeit als Pädagoge entstand daraus eine â&#x20AC;&#x161;Mischungâ&#x20AC;&#x2122;, die nicht nur die jungen Leser mitnimmt. Erschienen ist das Werk im Projekte-Verlag unter der ISBN 978-3-86237-619-3 fĂźr 12,50 Euro.

Verunsicherung Ăźber den Dienstgrad des LĂźneburger Abgeordneten Nachspiel eines Afghanistan-Besuchs: KREISBOTENLeser Peter Piro will wissen, welchen Dienstgrad der Bundestagsabgeordnete Eckhard Pols nun trägt. LĂźneburg (stk) â&#x20AC;&#x201C; Stein des AnstoĂ&#x;es ist ein Interview mit Pols im KREISBOTEN vom 7. September. Unter der Ă&#x153;berschrift â&#x20AC;&#x17E;Pols im Fronteinsatzâ&#x20AC;&#x153; machte der in militärischen Dingen unerfahrene Redakteur flugs aus dem Oberleutnant einen Oberstleutnant. In seinem Leserbrief vermutete Piro mehr als einen Verschreiber: â&#x20AC;&#x17E;Ein normaler Wehrdienst und einige ReserveĂźbungen seit 1983 reichen offenbar aus. Oder ist der Oberstleutnant nicht nur â&#x20AC;&#x2DC;der Reserveâ&#x20AC;&#x2DC;, sondern auch â&#x20AC;&#x2DC;auf Zeitâ&#x20AC;&#x2DC; â&#x20AC;&#x201C; auf die Zeit Ihrer Ausgabe am Mittwoch vor der Wahl bis zum Dementi am

Der Bundestagsabgeordnete Eckhard Pols (links) bei der InfowehrĂźbung Foto: ff Mittwoch nach der Wahl?â&#x20AC;&#x153; Auch auf der Internetplattform abgeordnetenwatch.de startete der SĂźdergellerser eine Anfrage. Pols stellte klar: â&#x20AC;&#x17E;Vor meinem Afghanistanbesuch habe ich eine InfowehrĂźbung fĂźr FĂźhrungskräfte in der Infanterieschule Hammelburg absol-

viert, die vom Bundesministerium der Verteidigung organisiert wird. Alle Teilnehmer dieser WehrĂźbung wurden zum Oberleutnant der Reserve ernannt.â&#x20AC;&#x153; Der bekennende WehrdienstbefĂźrworter hat 1982/1983 seinen Grundwehrdienst beim Panzergre-

DAN Tobacco Musikfestival

nadierbataillon 82 in der Schlieffen-Kaserne geleistet. Seine letzte Ă&#x153;bung hatte der Obergefreite der Reserve vor fĂźnf Jahren absolviert. FĂźr die Ă&#x153;bung in Hammelburg, wo auch Soldaten fĂźr den Afghanistan-Einsatz vorbereitet werden, habe er einen Teil seines Sommerurlaubs geopfert, berichtet der 49-Jährige. Unter anderem sei er an neuen Waffensystemen geschult worden und habe das Ă&#x153;berleben im Freien trainiert. Als Oberleutnant dĂźrfte Pols eine Kompanie fĂźhren. Die Reise sei keine Wahlkampfaktion, wie von Piro vermutet. Er habe den Parlamentarischen Staatssekretär Thomas Kossendey auf Einladung des Verteidigungsministeriums zusammen mit anderen Abgeordneten aus verschiedenen Fraktionen begleitet.â&#x20AC;&#x153;

30.09. - 02.10. in Lauenburg

Ein Festival der Extraklasse 5. Dan Tobacco Musikfestival mit musikalischen Leckerbissen Auch mit dabei: Liederjan

Swing op de deel

      

           #   $ !

     "  !     

"Ă&#x2030;CHENER 7EG  h   ,AUENBURG 04153/58310, www.boecker-lauenburg.de

      $#" /#."#%!

+..#/#."#%!

#,./#."#%!

#'$, #!01# /#."#%!

            %##$#(  %!%#      &    

       )!$

 "'!%#    &  

  

000/#."#%!.$#,

 

!-"*/#."#%!.$#,

Lauenburg (tbo) â&#x20AC;&#x201C; Darauf freuen sich bereits die Musikfans in der Region: Als HĂśhepunkt tritt der australische Songwriter Jaimi Faulkner beim Dan Tobacco Musikfestival in Lauenburg auf. Aktuell ist er auf Deutschland-Tour mit Paul Young. â&#x20AC;&#x17E;Wir sind stolz, ihn dabei zu habenâ&#x20AC;&#x153;, so die Veranstalter. Auch Abi Wallenstein und Liederjan sorgen in der Elbestadt fĂźr Stimmung. Präsentiert wird das bereits fĂźnfte Dan Tobacco Musikfestival von DT-Chef Heiko Behrens sowie den Versorgungsbetrieben Elbe GmbH. Das Programm ist auch in diesem Jahr wieder bunt gemischt. Der australische Songwriter Jaimi Faulkner tritt auch in Lauenburg auf Fotos: ff

!     !#  ""       Direktbestellung im e de Web www.danpipe.de

$ &!! &"( "  "!%"!'!

ErĂśffnet wird das Festival am Freitag, 30. September, ab 20.00 Uhr mit Lalemi, der griechischen Formation Athenians sowie der bekannten A-cappellaGruppe Voiceâ&#x20AC;&#x2DC;nâ&#x20AC;&#x2122;Girls. Am Samstag, 1. Oktober, ab 20.00 Uhr startet das Programm mit Travelling Folk, danach wird das Jubiläum 40 Jahre Liederjan musikalisch auf der BĂźhne gefeiert. Ein weiterer HĂśhepunkt des

Abends ist der Auftritt der Band Swing op de deel. Am Sonntag, 2. Oktober beginnt der Abend ab 20.00 Uhr mit der Country-Band Headlight, danach spielt der bekannte australische Folksänger Jaimi Faulkner, während Abi Wallenstein und Steve Baker das groĂ&#x;e Finale einleiten. Karten gibt es in LĂźneburg bei der Theaterkasse am Sande, Tel. (04131) 740444.


Kreisboten extra

die kreisboten - 28. September 2011

11

BLICKPUNKT SAMTGEMEINDE SCHARNEBECK DER BĂ&#x153;RGERMEISTER INFORMIERT

AUSTRĂ&#x201E;GERIN DES MONATS

Liebe Leserinnen und Leser Plausch in Lentenau

AndrÊ Feit, Bßrgermeister in Hohnstorf Foto: ff Hohnstorf/Elbe schaut in diesen Tagen noch mit einem Auge auf die Kommunalwahl zurßck und mit dem anderen Auge bereits wieder fest in die Zukunft. Der Wahlkampf ist vorbei, die erste Freude, Enttäuschung oder Ernßchterung verklungen, und die beiden Parteien im Rat kÜnnen sich nun wieder der Sacharbeit zum Wohle unserer Gemeinde widmen. Ich mÜchte an dieser Stelle noch einmal allen Kandidaten fßr ihre Bereitschaft danken, ihre Freizeit zu opfern und etwas fßr ihr Heimatdorf tun zu wollen. Insgesamt 13 von ihnen haben ein Mandat im neuen Hohnstorfer Gemeinderat errungen und werden nun die Geschicke unseres Ortes in den nächsten fßnf Jahren lenken. Es gilt die kommenden Herausforderungen zu meistern. Dazu gehÜrt, das Dorf fßr junge Familien attraktiv zu halten, aber genauso die Senioren

        

-------------   %  

  #"!#

" #      " !"  # $  ! !"  

 "$  !35 *)+.0 #!" 2  &( ,/ ,(' 0. ). /* 4 &( ,/ ,(' 0. ). -0

zu unterstĂźtzen. FĂźr die kommende Generation stehen unter anderem Kinderkrippe, Kindergarten und die Spielplätze im Fokus der Dorfpolitik. FĂźr die GroĂ&#x;eltern soll weiterhin ein Leben in unserem Dorf mĂśglich sein, und ein Seniorenheim oder eine Anlage fĂźr betreutes Wohnen wäre hier einen wirkliche UnterstĂźtzung. FĂźr alle kleinen und groĂ&#x;en Hohnstorfer soll weiterhin ein buntes Vereinsleben angeboten werden. Der TuS, die Feuerwehr und die vielen anderen Vereine und Institutionen machen das Leben in einem Dorf erst lebenswert. Trotz aller VerbesserungswĂźnsche gilt es in den nächsten fĂźnf Jahren aber auch unseren erreichten Standard zu verteidigen. Das â&#x20AC;&#x17E;Einkaufen vor Ortâ&#x20AC;&#x153;, die Ă&#x201E;rzte, die KfzWerkstatt, die Gaststätten etc. und die damit verbundenen kurzen Wege mĂźssen genutzt und erhalten bleiben. Die B 209 ist Fluch und Segen zugleich fĂźr Hohnstorf/Elbe. Sie erst hat unser kleines Einkaufszentrum ermĂśglicht, beschert uns aber auch viel lästigen Verkehr. Das Problem mit den LKW-Maut-FlĂźchtlingen auf der B 209 muss nach oben transportiert werden. Hier bedarf es dringender Nachbesserung der Lkw-Maut beziehungsweise Hilfe fĂźr die durch die ausweichenden Lastwagen betroffenen Kommunen.

Elke Carmincke trägt den KREISBOTEN aus Scharnebeck (jve) â&#x20AC;&#x201C; Ihren Wohnort hat sie gewechselt, ihren Job nicht: 28 Jahre wohnte Elke Carmincke in Lentenau, zog dann nach Scharnebeck. Den KREISBOTEN trägt die 60-Jährige immer noch im Scharnebecker Ortsteil Lentenau aus â&#x20AC;&#x201C; und das schon seit Ăźber zehn Jahren. Wind und Wetter scheut die Zeitungsbotin nicht. â&#x20AC;&#x17E;Das macht mir nichts aus. Es gibt kein falsches Wetter, sondern nur die falsche Kleidungâ&#x20AC;&#x153;, meint Elke Carmincke. Sie hat Freude daran, mit dem Fahrrad ihre alte Heimat zu beradeln und dabei Zeitungen auszuteilen â&#x20AC;&#x201C; schlieĂ&#x;lich trifft man Ăźberall alte Bekannte und Freunde, mit denen man einen kleinen Plausch am Gartenzaun halten kann. Ă&#x153;bernommen hat die Scharnebeckerin den Job als Zeitungsausträgerin von ihrem

Bauen! Wohnen! hlleen! Ăźh Ăź fĂź WohlfĂź deen hni Freiheit fĂźr Ihre Wo n auf vollerschlossene BaugrundstĂźcken g   bur  in Art   len  

Elke Carmincke trägt seit ßber zehn Jahren in Lentenau den KREISBOTEN aus Foto: dbu Sohn. Erst nahm sie ihm einen Teil seiner Tour ab, heute sorgt sie alleine dafßr, dass in Lentenau alle Leser rechtzeitig ihren KREISBOTEN erhalten.

Lehrgang zum Sportfischer Scharnebeck (ft) â&#x20AC;&#x201C; Vom 5. Oktober bis 11. November wird durch den Angelverein Scharnebeck ein Sportfischerlehrgang mit PrĂźfung durchgefĂźhrt. Die FischerprĂźfung ist in Niedersachsen die Voraussetzung fĂźr die AusĂźbung des Fischfanges mit der Angel. Die Teilnehmer sollen unter anderem in allge-

Dan

ke LAARS ENKORN N GERSTENKORN       

        

              





    





meiner Fischkunde, Gewässerkunde, Natur-, Tier- und Umweltschutz und Gesetzeskunde geschult werden. Treffpunkt und Anmeldung ist am 5. Oktober, 18.00 Uhr im Vereinsheim an den Mßhlenteichen. Infos: Holger Petersen, Tel. (04131) 47389 oder Harald Warncke, Tel. (04131) 84369.

        

   

en  ein  ch no



zt  Jet  n r

zte let

de Bauplätze sichern!

Marktplatz 1 21379 Scharnebeck Tel. 04136/907-52 Fax 04136/907-35 seb@scharnebeck.de www.seb-baugrund.de

(IV/VIMWFSXI I Partner der

heimischen Wirtschaft


12 Kreisboten extra

die kreisboten - 28. September 2011

FIRMENPORTRĂ&#x201E;T

Die Kreisboten & KĂśhler Metallbau bei Facebook Ay Individuell â&#x20AC;&#x201C; stilvoll â&#x20AC;&#x201C; solide

Scharnebeck Jeden Freitag ab 18.00 groĂ&#x;e Grillhaxe frisch aus dem Ofen Ă&#x153;bernachtung ab 21 â&#x201A;Ź Familienfeiern  Kegelbahn 04136-400 Fon  04136-430 Fax Stefanie.Engelien@t-online.de www.gasthausrose.de

Fahrgastschiff LĂ&#x153;NEBURGER HEIDE GenieĂ&#x;en Sie einen Tag auf dem Wasser und begleiten Sie uns auf einer unserer Touren von Lauenburg nach MĂślln (5.10.), Hitzacker (6.10.) und Hamburg (20.10). Oder schlieĂ&#x;en Sie sich unseren GrĂźnkohltouren (27.11., 11.12.) an, besuchen uns auf dem Lauenburger Weihnachtsmarkt (2. Advent) oder entscheiden sich fĂźr unsere groĂ&#x;e Silvesterfahrt in den Hamburger Hafen. Auch in 2012 finden diese Touren wieder statt. Zusätzlich bieten wir Ihnen, wie jedes Jahr, Fahrten zu besonderen Events im Hamburger Hafen wie z.B. Hafengeburtstag, Blue Port / Cruise Days oder das KĂśniginnentreffen der QM2 und QE. Hinzu kommen unsere Fischmarktfahrten sowie Elbe-Rundfahrten. FĂźr Gruppen und geschlossene Gesellschaften (Familienfeiern, VereinsausflĂźge, Weihnachtsfeiern, etc.) fĂźhren wir auch Sonderfahrten durch; Termine und Strecken nach Absprache. Sprechen Sie uns an; wir freuen uns auf Sie. Personenschifffahrt J. Wilcke â&#x20AC;&#x201C; FGS LĂ&#x153;NEBURGER HEIDE Buchenweg 14, 21380 Artlenburg, Tel. 04139 â&#x20AC;&#x201C; 62 85 www.personenschifffahrt-wilcke.de

100 TOP Dachdecker Deutschland - Kooperation

 #)  %%#! "!     )(     

'''#$&!!)!"#$&!!

Unsere Ă&#x2013;ffnungszeiten in BĂźtlingen:

Dienstag und Mittwoch 8:00 - 12:00 Uhr Donnerstag und Freitag 8:00 bis 18:00 Uhr durchgehend Samstag 8:00 bis 12:30 Uhr

Tespe OT BĂźtlingen - 0 41 33 - 86 34 Aus eigener Herstellung

Nordsee-Krabbensalat 100g

2,49

250g-

ÂŹ Becher

5,50

ÂŹ

2,20ÂŹ/100g

Christoff KĂśhler, Laurent Ay, Helmut KĂśhler und Johannes Meyer Foto: dbu Aufgaben, bei denen herkĂśmmliche Anbieter an ihre Grenzen stoĂ&#x;en, kĂśnnen gelĂśst werden. Ein Highlight des Metallbauhandwerks von Ay & KĂśhler sind die geschmiedeten Gartenzäune und -tore, die individuell nach Wunsch des Kunden feuerverzinkt und farblich pulverbeschichtet werden. UnterstĂźtzung erhalten Laurent Ay und Helmut KĂśhler im

Betrieb durch Heike KĂśhler, die die Buchhaltung Ăźbernimmt. Christoff KĂśhler ist mit seinen 24 Jahren auch schon seit neun Jahren mit groĂ&#x;er Freude und handwerklichem Geschick mit dabei. Laurent Ay und Helmut KĂśhler kommen gerne zu Ihnen und beraten Sie zu Ihrem Vorhaben! t ,POUBLU VOUFS 5FM 



Termine in der Samtgemeinde Samstag, 1. Oktober: Williâ&#x20AC;&#x2122;s ModellbĂśrse, 10.00 bis 16.00 Uhr, Veranstaltungszentrum am Hebewerk Sonntag, 2. Oktober: 15. WindmĂźhlen- und Oldtimerfest, 10.00 bis 18.00 Uhr, Artlenburg Samstag, 8. Oktober: Konzert

mit dem Blumina-Ensemble, 19.30 Uhr, Domäne Scharnebeck Sonntag, 9. Oktober: 20. Kartoffelfest in Brietlingen, 11.00 bis 17.00 Uhr, Hof Soltau, Kleine StraĂ&#x;e 15 Samstag, 15. Oktober: Artlen-

       

burger Herbstmarkt, 14.00 bis 22.00 Uhr, GroĂ&#x;e StraĂ&#x;e, auch So Sonntag, 16. Oktober: Artlenburger Gewerbeschau, 14.00 bis 18.00 Uhr, Gasthaus Nienau; Chorkonzert mit dem Kirchenchor St. Jakobus (Winsen), 17.00 Uhr, Martin Kirche Hittbergen

VILLA 14 HST "

Gasthaus Rose

Scharnebeck (pr) â&#x20AC;&#x201C; Im April 1998 grĂźndeten Laurent Ay und Helmut KĂśhler das Unternehmen Ay & KĂśhler Metallbau GmbH in der alt eingesessenen Schmiede an der HauptstraĂ&#x;e 29a in Scharnebeck. Das Unternehmen bietet alle Arbeiten rund ums Metallhandwerk an: Ob Neuanfertigung, Nachbau oder Reparatur, ob Garagenpforte, Garagentor oder Rosenbogen. Ay & KĂśhler fertigen zudem Balkonanlagen, Treppenanlagen, BrĂźstungsund Treppengeländer fĂźr den Innen- und AuĂ&#x;enbereich. Ein besonderer Schwerpunkt der Arbeit ist der Bau von HaustĂźrvordächern, TerrassenĂźberdachungen und Ă&#x153;berdachungen zum Schutz von Nebeneingang oder Kellerzugang. In der Firma wird grundsätzlich nicht mit Fertigteilen gearbeitet, jede Anfertigung ist ein EinzelstĂźck. So kann jeder Situation Rechnung getragen werden, und selbst knifflige

der Wendige * $ * $ "

Immer aktuell informiert. Registrieren Sie sich jetzt als Fan.

Planen Sie rechtzeitig Ihre Weihnachtsfeier bei uns! Das Haus fĂźr gepflegte Speisen und Getränke Familie Bernd & RenĂŠ Meyer und Mitarbeiter Artlenburg ¡ GroĂ&#x;e StraĂ&#x;e 22 ¡ Tel. 0 41 39/70 30 ¡ Fax 74 24

VILLA 14 HST J B&S Powerbuilt AVS Motor J12 V E-Start Jstufenloser Fahrantrieb Jwendige Hecklenkung J85 cm Combi-Frontmähdeck mit

Multiclip-Funktion An der Schmiede 5â&#x20AC;&#x201C;7 21522 Hohnstorf/Elbe Tel. (0 41 39) 69 69 025 Fax (0 41 39) 69 69 029

zeyn.sassendorf@t-online.de


Kreisboten extra

die kreisboten - 28. September 2011

13

MĂźhlenfest Artlenburg Freude bei der Feuerwehr WindmĂźhlen- und Oldtimerfest rund um die alte MĂźhle Artlenburg (ft) â&#x20AC;&#x201C; Zum 15. Mal lädt der WindmĂźhlenverein am Sonntag, 2. Oktober, von 10.00 bis 18.00 Uhr zum WindmĂźhlen- und Oldtimerfest ein. Um 10.00 Uhr beginnt das Fest mit dem traditionellen Erntedankgottesdienst in der St. Nicolai-Kirche. AngefĂźhrt vom Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Artlenburg und der â&#x20AC;&#x17E;Dicken Bertaâ&#x20AC;&#x153; spaziert die Gesellschaft dann zur MĂźhle. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht die historische HolländermĂźhle von 1833, deren Ruine der Verein 1996 renovierte. FĂźhrungen durch das Innere der MĂźhle werden fachkundig von MĂźllermeister JĂźrgen BrĂźgmann und seinen Helfern angeboten. Waltraud Nordenbruch bietet an ihrem Stand auch selbst genähte Brotbeutel mit einem Blaudruck der WindmĂźhle und LeinentĂźcher mit eingewebtem Bild der MĂźhle an. Die absolute Neuheit ist dieses Jahr der Stand mit Airbrush-Tattoos. Eine weitere groĂ&#x;e Attraktion ist die Präsentation der Oldtimer der LĂźneburger Oldtimerfreunde. Es werden viele schmucke Fahrzeuge aus den Jahren 1950 bis 1970 gezeigt. Auf der Tenne servieren Mitglieder des Vereins hausgebackene Torten und Kuchen. Rund um die MĂźhle gibt es kulinarische GenĂźsse. Auf der Weide hinter der MĂźhle stellen stolze EigentĂźmer ihre historischen Landmaschinen

Artlenburg (jve) â&#x20AC;&#x201C; Ein neues HilfeleistungslĂśschfahrzeug (HLF) konnte jetzt die Feuerwehr Artlenburg in Empfang nehmen. Bei der offiziellen Ă&#x153;bergabe begrĂźĂ&#x;te Ortsbrandmeister Bagunk unter anderem Kreisbrandmeister Torsten Hensel, Samtgemein-

debßrgermeister Karl TÜdter und Artlenburgs Bßrgermeister Rolf Twesten als Gäste. Die Samtgemeinde Scharnebeck hat mehr als 200.000 Euro in die neue Feuerwehrtechnik investiert. Vorausgegangen war eine sehr kurze Entscheidungsphase. Foto: ff

0LUPCFS

,SJNJ%JOOFS *OGPXXXHSVFOFTUVUFEF

Im Mittelpunkt des Festes steht die alte Holländermßhle von 1833, die 1996 renoviert wurde Foto: ff und Traktoren aus, dazu gibt es einige Vorfßhrungen. Unter anderem kommt eine alte Dreschmaschine mit Traktorantrieb zum Einsatz. Das gedroschene Getreide kann direkt in der Mßhle gemahlen werden. Ein Bungee-Trampolin, Hßpfburg, Karussell, Kinderschminken und diverse Spiele warten auf die Kinder. Die Gäste erwartet ein buntes Programm aus Musik, Tanz und Vorfßhrungen.

Der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Artlenburg, die Countryband Buffet, die Bewicker Harmonikanten und der Artlenburger Alleinunterhalter Karlheinz Bussacker sorgen fĂźr die richtige Unterhaltung. Des Weiteren sind Rundfahrten mit der â&#x20AC;&#x17E;Dicken Bertaâ&#x20AC;&#x153; im Programm geplant. Der ErlĂśs aus dem Fest wird fĂźr den Erhalt der MĂźhle verwendet.

#JUUFEFOLFO4JFBO*ISF 8FJIOBDIUTGFJFS 3FDIU[FJUJHCFJVOTSFTFSWJFSFO

,JSDIXFHr#SJFUMJOHFOr5FMFGPOr'BY I   # J MJ 5 M G 

Daniela Burzlaff Mediaberaterin

AY & KĂ&#x2013;HLER METALLBAU GMBH Nach Ihren WĂźnschenâ&#x20AC;Ś TerrassenĂźberdachungen Vordächer KellereingangsĂźberdachungen Schmiedeeiserne Gartenzäune Treppen- und Balkongeländer Innen- und AuĂ&#x;entreppen

Auto-Service Ritter Hohnstorf 04139/68770 Kfz.-Meisterbetrieb e.K.

Hohnstorf 04139 / 68770

Telefon 0 41 31 / 26 66 415 Fax 0 41 31 / 26 66 411 burzlaff@kreisboten.de Zuständig fßr die Kunden im Landkreis Harburg, SG Scharnebeck und SG Elbmarsch. Das Kreisboten-Team Verkauf

4M^^IVME

1%2'-2)MWGEJĂ?

-XEPMIRMWGLIW)MW HauptstraĂ&#x;e 29a, 21379 Scharnebeck

Tel. (04136) 1436 www.ay-koehler.de

Ă&#x2013;ffnungszeiten: Mo. - Fr. 7.00 - 20.00 Uhr Sa. 7.00 - 19.00 Uhr

Marktplatz 4 J 21379 Scharnebeck

IMKIRI,IVWXIPPYRK

%PPIWVYRHYQ4M^^E 'EP^SRI &YGLIR7MIVIGLX^IMXMK-LVI;IMLREGLXWJIMIVFIMYRW

7GLEVRIFIGOÂ&#x2C6;8IP %HIRHSVJIV7XV HMVIOXEQ7GLMJJWLIFI[IVO


14 Heimische Wirtschaft KURZ NOTIERT

Schlemmerabend bei Bergmanns Lüneburg (pr) – Wer Frische und Vielfalt von Edeka Bergmann kennen lernen möchte, ist am Samstag, 1. Oktober, von 10.00 bis 16.00 Uhr zum regionalen Verkostungstag in der Saline eingeladen. Hier können die Besucher regionale Spezialitäten probieren oder sich am Stand des Ernährungsservice über gesunde Ernährung und deren Herkunft informieren. Der nächste Schlemmerabend findet am Mittwoch, 5. Oktober in der Von-Stauffenberg-Straße in Adendorf statt. Hier können sich die Besucher auf verschiedenste Leckereien freuen und das bekannte Lüneburger Duo Moondance mit passender Musik erleben. Karten für den Schlemmerabend gibt es für 18 Euro an der Kasse.

die kreisboten - 28. September 2011

Sky feiert Oktoberfest Dahlenburg (red) – Wies‘nStimmung bei Sky in Dahlenburg: Am Freitag hatte der örtliche Frischemarkt zum Oktoberfest eingeladen, und die Dahlenburger kamen in Scharen. „Die Stimmung ist hervorragend“, freute sich Marktleiter Thomas Scholl. „Ich musste schon Bier nachordern.“ Nur die Preise für das Paulaner-Oktoberfestbier orientierten sich nicht am Münchner Vorbild, sondern waren Sky-günstig. Bis in den Abend zapften Scholles Mitarbeiter 300 Liter Bier. Die Kinder freuten sich über Lichtpunktschießen, Hüpfburg und Runden in der auf dem Parkplatz aufgebauten Kartbahn. Eins steht nach dem großen Erfolg schon jetzt fest: „Das werden wir im nächsten Jahr auf Freuten sich über viele Gäste im Bierzelt (von links): Tanja Haase, Marktleiter Thomas Scholl und Ronja Baltz Foto: sternitzke jeden Fall wiederholen.“

Safer Surfen: Sicher im Internet

Weinfest in Scharnebeck

Lüneburg (ft) – Im neuen Kurzseminar der Handwerkskammer Lüneburg „Sicherheit im Internet“ erfahren Interessierte in nur sechs Stunden alles Wichtige über die Vermeidung von Gefahren im Internet, Tipps zur Verbesserung der eigenen Sicherheit und vieles mehr. Das Seminar findet am 10. Oktober von 18.00 bis 20.30 Uhr im Technologiezentrum Lüneburg statt. Infos: Tel. (04131) 712-367.

Scharnebeck (red) – Zum ersten Mal hat am Samstag die Ortshandwerkerschaft Scharnebeck-Rullstorf zum Weinfest in Scharnebeck eingeladen. Für Live-Musik sorgten die Silver Birds, das Weinhaus Mennrich aus Lüdersburg stellte die Weine zur Verfügung. Die vorstehende Ortshandwerksmeis-

Kunsthandwerkermarkt in Trittau

Günstiger ist’s nur zu Fuß

Markt zum Erntedank rund um die Wassermühle vom 1. bis 3. Oktober

Transportervermietung Olaf Wollny

Trittau (pr) – Vom 1. bis 3. Oktober von jeweils 10.00 bis 18.00 Uhr findet rund um die Trittauer Wassermühle ein Markt mit 150 Kunsthandwerkern, dem Blues-Sänger Scott Williams und Gitarristen Manuel Preuß statt. Der Trittauer Kunsthandwerkermarkt zum Erntedankfest ist seit 1980 einer der ältesten und vielfältigsten Kunsthandwerkermärkte Deutschlands und zieht jedes Jahr Zehntausende Besucher aus ganz Norddeutschland nach Trittau. Vorgestellt werden traditionelle Kunsthandwerke wie Auch die Filzerin Ingrid BurGutenbergs mittelalterliche meister aus Lübeck ist beim Druckerpresse mit Bibelausstel- Markt in Trittau dabei Foto: ff

Die Ortshandwerker luden zu edlen Tropfen ein

lung, Lederwerkstätten, nostalgische Scherenschleiferei, Spekulatiusbrettschnitzerei, Drechslerei, Bürstenwerkstatt, Glasbläserei, Porzellanwerkstatt, Keramikwerkstätten, Filzwerkstätten, Tiffanywerkstatt, Stuhlflechterei, Ateliers für Malerei und Mode und vieles andere mehr. Am Sonntag tritt von 15.00 bis 18.00 Uhr Scott Williams auf der Waldbühne an der Napoleonbrücke auf. Am Montag unterhält ab 15.00 Uhr der Gitarrist Manuel Preuß. Parken und Eintritt sind frei. Die Geschäfte haben in Trittau am Samstag und Sonntag ebenfalls geöffnet.

Osteopathie, Chirotherapie, Naturheilverfahren

' 6$012):..( 8 0 ( ,% ( 3&+ $&-(0 ;&-(0&+5.4(2 50' (26(0 3&+/

Olaf Wollny Adendorf (pr) – Olaf Wollny ist seit 1994 im Transportgewerbe europaweit tätig. Seit September 2011 wird der Geschäftsbereich Transportervermietung zusätzlich angeboten und deckt dabei den Bereich Gewerbe, Handel und Privat ab. Hierbei legt Wollny großen Wert auf eine zeitlich flexible Vermietung, zum Beispiel für

terin Cornelia Lindemann zeigte sich sehr zufrieden mit dem Erfolg des Festes. Ohne viel Werbung hatte sich die Veranstaltung herumgesprochen, die die Ortshandwerker – vom Zwiebelschneiden über Zwiebelkuchenbacken – gemeinschaftlich vorbereitet hatten. Foto: dbu

Foto: dbu Umzüge, daher auch der Slogan „Günstiger geht’s nur zu Fuß“. Hierfür stehen nagelneue Fahrzeuge zur Verfügung. Die angebotenen Preise sind Endpreise ohne versteckte Zusatzkosten. Ein Preis – ein Wort! Olaf Wollny ist sieben Tage die Woche am Kirchweg 55 a in Adendorf erreichbar, Hotline (04131) 860805.


Kreisboten extra

die kreisboten - 28. September 2011

15

SĂźlfmeistertage & verkaufsoffener Sonntag

Das Spektakel rund ums Salz Die alte Hansestadt LĂźneburg feiert zum neunten Mal ihre SĂźlfmeister LĂźneburg (ft) â&#x20AC;&#x201C; Jedes Jahr im Oktober lassen die LĂźneburger ihre Geschichte in einem groĂ&#x;en Spektakel wieder aufleben, im Jahr 2011 vom 1. bis 3. Oktober bereits zum neunten Mal. Wilde Kopf-an-Kopf-Rennen bei unterhaltsamen Wettspielen, eine ausgelassene Feierstimmung bei abwechslungsreichen BĂźhnenprogrammen,

ein grandioser Festumzug mit Hunderten von historisch gekleideten Teilnehmern und geschmĂźckten Festwagen sowie die zeremonielle Verbrennung des Kopefasses als Abschluss des Spektakels â&#x20AC;&#x201C; all diese spannenden Ereignisse erwarten Sie während der LĂźneburger SĂźlfmeistertage. Die alte Hansestadt feiert einmal im Jahr ihre SĂźlfmeis-

     

               !         "    #   $     

%    &       '       #     (

  )* + 

  +    " ,      #    -.   /      0  %   /#      "

Einer der HĂśhepunkte der SĂźlfmeistertage ist der groĂ&#x;e Festumzug, der vom neuen SĂźlfmeister angefĂźhrt wird Foto: A/eickholt ter mit einem Fest, dessen UrsprĂźnge bis ins 15. Jahrhundert zurĂźckgehen. Die wirtschaftliche BlĂźte erlangte LĂźneburg im Mittelalter durch die Salzvorkommen direkt unterhalb der Stadt. Mithilfe von Siedepfannen, an denen

ausschlieĂ&#x;lich die SĂźlfmeister die Rechte besaĂ&#x;en, wurde das kostbare Salz gewonnen. Bereits damals wurde jährlich ein groĂ&#x;es Fest abgehalten, um einen neuen SĂźlfmeister zu wählen und dessen Mut auf die Probe zu stellen.

TOM TAILOR Store

       

www.suelfmeistertage.de

Den Abschluss der Feierlichkeiten bildete die so genannte Kopefahrt, während dieser ein riesiges mit Steinen gefĂźlltes Kopefass zunächst durch die StraĂ&#x;en gezogen wurde, um es am Ende zu verbrennen.


16 Kreisboten extra

die kreisboten - 28. September 2011

SĂźlfmeistertage & Carmen Krambeer Mediaberaterin Telefon 0 41 31 / 26 66 426 Fax 0 41 31 / 26 66 411

Spannende Spiele Nur die Siegermannschaft ernennt den SĂźlfmeister

krambeer@kreisboten.de â&#x20AC;ŚwĂźnscht ein angenehmes Wochenende in LĂźneburg Zuständig fĂźr die Kunden im PLZ-Bereich 21335 + 21337 in LĂźneburg Das Kreisboten-Team Verkauf

!$" ! # %  " !

   



   

$"&!#%     +2)'-30!,  

'%'%- .0+!'% $%1.3/.-1"%)!"5-%-%"30' )%321#(%)-!*2).-')+2-)#(2&0 "%12%(%-$%3&20'%)#(2*., ")-)%0"!0,)2!-$%0%-*2).-%-  %)-%!0!316!(+3-'0. 3-$%%)-321#(%)-

 )$!  ,#(4!+"%-"%0'  %+

  

    

$"&!#%    +2)'-30!,  

'%'%- .0 +!'%$)%1%1.3/.-1"%)!"5-% -%"30')%321#(%)-!*2).-')+2 -)#(2&0"%12%(%-$%3&20'%)#(2 *.,")-)%0"!0,)2!-$%0%-*2).-%- %)-%!0!316!(+3-'0. 3-$%%)-321#(%)- 

 ' $#"&&&( 

 &&-3-'16%)2%- 7 .8 0  8  !

 8 

   $         

              #"   "  

   " #   

 ! # # 

www.lueneburg.de

Ein Publikumsmagnet ist jedes Jahr das Fassrollen Am Sande LĂźneburg (ft) â&#x20AC;&#x201C; Bei Weitem nicht mehr so ernst, aber dafĂźr umso unterhaltsamer wird auch heute wieder einmal im Jahr ein neuer SĂźlfmeister erkoren. Nicht nur seinen Mut, sondern auch seine Geschicklichkeit und Schnelligkeit muss er gemeinsam mit seiner Mannschaft beweisen, um sich bei amĂźsanten Wettspielen zu behaupten. Nur die Siegermannschaft hat am Ende das Privileg, den neuen SĂźlfmeister aus den eigenen Reihen ernennen zu dĂźrfen. Doch bis es soweit ist, kommt das historische Kopefass ins Spiel. Um Sieger bei den Wettspielen zu werden, muss das riesige Fass von der gesamten Mannschaft Ăźber den Platz Am Sande gerollt werden, und das so schnell wie mĂśglich! Sobald die Siegermannschaft feststeht und der neue SĂźlfmeister gekĂźrt wurde, muss er auch schon seine erste offizielle Amtshandlung Ăźbernehmen. Er hat die Aufgabe, den groĂ&#x;en Festumzug mit zahlreichen Teilnehmern und prächtig geschmĂźckten Festwagen, Musikgruppen und KostĂźmen anzufĂźhren. Danach läutet er den Abschluss des Spektakels ein, indem er das Kopefass zeremoniell verbrennt. Abgerundet wird das historische Programm der LĂźneburger SĂźlfmeistertage mit einem bunten Rahmenprogramm aus Musik, TheaterauffĂźhrungen

Fotos: A/eickholt

und einem besonderen Got- t  6IS 4JFHFSFISVOH VOE tesdienst. Nennung der Halbfinalisten Montag, 3. Oktober: Das Programm: t  6IS 'SĂ ITDIPQQFO Samstag, 1. Oktober: mit dem Stadtorchester LĂźnet  CJT  6IS 4Ă MG burg meistermarkt beim Kopefest t  6IS v4DINFFSJVT VOE rund um die St. Johanniskirche Mirkoloâ&#x20AC;&#x153;â&#x20AC;&#x201C; ein Mittelalterspekund auf dem Platz Am Sande takel rund um LĂźneburg und mit Kunsthandwerk, Kulinari- seine Geschichte auf der BĂźhne schem und Kleinkunst (bis "N 4BOEF BVDI  6IS

Montag) t  6IS 'BTTSPMMFO Sonntag, 2. Oktober: Wett- t  6IS HSPÂ&#x2022;FS 'FTUVN kämpfe und SĂźlfmeistermarkt zug, die so genannte Kopefahrt, auf dem Platz Am Sande NJU CJT [V  7FSFJOFO VOE t  6IS 5SBEJUJPOFMMFS Gruppen durch die LĂźneburGottesdienst in historischen ger Innenstadt (Start: SĂźlzwieKostĂźmen, St. Nicolai- Kirche sen, zirka eine Stunde bis zum t  6IS "VTUSBHVOH EFS Erreichen des Platzes Am SanWettspiele Gruppe A de) t  6IS "VTUSBHVOH EFS t  6IS .BSDIJOHCBOE Wettspiele Gruppe B t  6IS 7FSCSFOOVOH EFT t  6IS 7JFSUFMGJOBMF Kopefasses am Platz Am Sande


17

Kreisboten extra

die kreisboten - 28. September 2011

verkaufsoffener Sonntag â&#x20AC;&#x17E;LĂźneburg wird buntâ&#x20AC;&#x153; Verkaufsoffener Sonntag lädt zu den SĂźlfmeistertagen am 2. Oktober zum Einkaufsbummel ein LĂźneburg (ft) â&#x20AC;&#x201C; Wenn die Tage kĂźrzer werden und sich die ersten Blätter an den Bäumen bunt färben, wird es Zeit, sich auf den Herbst einzustellen. Ob ein guter SchmĂśker vor dem Kamin oder ein wärmender Schal fehlt â&#x20AC;&#x201C; all das und noch viel mehr findet man beim entspannten Shoppen auf dem dritten Verkaufsoffenen Sonntag am 2. Oktober in LĂźneburg. In der LĂźneburger Innenstadt werden Aktionen rund um das Thema â&#x20AC;&#x17E;LĂźneburg wird buntâ&#x20AC;&#x153; angeboten. Von 13.00 bis 18.00 Uhr kĂśnnen sich die Besucher während eines entspannten Einkaufsbummels fĂźr den bevorstehenden Herbst rĂźsten. Verschiedene Aktionen fĂźr den optimalen Start in den Herbst locken in die LĂźneburger Innenstadt: In der SchrĂśderstraĂ&#x;e kann man passend zum Thema â&#x20AC;&#x17E;Weltreiseâ&#x20AC;&#x153; bei Ricardo Paul diverse Salzsorten aus Hawaii, Australien und dem Mittelmeer probieren und exotische Salzsorten pur oder aro-

Am verkaufsoffenen Sonntag am 2. Oktober kann in LĂźneburg bequem geshoppt werden matisiertes TrĂźffelsalz testen. â&#x20AC;&#x17E;Family und Friends- Tagâ&#x20AC;&#x153; lautet das Motto bei Orsay in der GroĂ&#x;en BäckerstraĂ&#x;e. Bei einem Sektempfang stĂśbert man durch Rabattaktionen und nimmt eine der begehrten GiveAway-TĂźten mit nach Hause.

Zum neuen Herbstoutfit findet man während der Aktion â&#x20AC;&#x17E;Mon Amourâ&#x20AC;&#x153; das richtige SchmuckstĂźck bei Juwelier SĂźpke, ebenfalls in der GroĂ&#x;en BäckerstraĂ&#x;e. Hier gehen Sie auf Entdeckungsreise durch SchmuckstĂźcke aus zwei Jahrhunderten.

Vielleicht ist die groĂ&#x;e Liebe ja dabei? Und unter dem Codewort â&#x20AC;&#x17E;HerbstglĂźckâ&#x20AC;&#x153; erhalten Shoppingfreunde beim Kinderladen HerzstĂźck 10% Rabatt auf

Fotos: ff ihren Einkauf. Zusätzlich findet der Lßneburger Wochenmarkt vor der Kulisse des historischen Rathauses statt.

 

 



    

 

    02. Oktober 2011 13-18 Uhr " ! '$! &$"%#

 !  !    !

20





/.

 

%

#- ++ ("& / /+.-0 --4 (.+ -'/1- .# -  + /.(+ +/(&

 )/+( /- && &5&5) /$!+'/6- / .+ 

,/+'0- &/' "& .   +'-+"& + '-/  .+++ * &+-&-/+'*+++ /&- .( 4 ( +*4/ '-.  /+(+( 4-  -'+6 (  && 1(.4 6+&/-( %+'.+ -

   

  



#

   !"#$%&'( "#$% " # $% %&'( % )* *( +","-.(-%($-..,/.(.$($-..(  /. .$ $ $-..( $-..

4  3  57 5 +    .0  ".1  2"&,(+ "+" 4  3 *&"  56"((

% !" '  &#   

  $#" "


18 Aktion

die kreisboten - 28. September 2011

Lüneburger Lichtspiele Gelungener Einstieg in die Lüneburger Lichtzeitreise Mit Einbruch der Dunkelheit verwandelte sich der Platz vor dem Rathaus jetzt in eine außergewöhnliche Show-Bühne. Mehr als 2.000 gespannte Besucher verfolgten am Samstagabend den Einstieg in die Lüneburger Lichtzeitreise – und sie wurden nicht enttäuscht. Lüneburg (ft) – Mit einer fantastischen Illumination an die laut Lüneburg Marketing-Geschäftsführer Stefan Pruschwitz „schönste Leinwand Deutschlands“, die geschichtsträchtige Fassade des Alten Rathauses, hielt Lüneburgs Vergangenheit in drei verschiedenen Episoden Einzug in die Stadt. Musikalisch untermalt von der Musikschule Lüneburg erzählten die Mondgöttin Luna, die Sülfmeister der Stadt während der Kopefahrt und die hochherrschaftlichen

Herzöge des Hauses Braunschweig-Lüneburg ihre ganz eigene Geschichte. Das Organisatoren- Team um den Ideengeber und Stadtarchäologen Edgar Ring, künstlerische Leiterin Angela Schoop und CityManager Martin Zießnitz von der Lüneburg Marketing sind hochzufrieden, das Publikum begeistert. Und die Lichtzeitreise geht weiter: In der Lüneburger Innenstadt werden täglich bis zum 30. September von 20.00 Uhr bis 23.00 Uhr an drei Stationen (Glockenhaus, Untere Schrangenstraße und Stintmarkt/Alter Kran) Projektionen zu den Themen Fleisch, Getreide und Salz aufgeführt. Auf der Abschlussveranstaltung im Innenhof des Brauereimuseums am 30. September werden in Zusammenarbeit mit dem Brauereimuseum, dem

Das Lüneburger Rathaus diente als Projektionsfläche für die Historie

Foto: ff

Ostpreußischen Landesmu- Projektionen zum Thema Lü- sem Abend für Sonderführunseum sowie dem Krone Bier- neburger Braukunst gezeigt. Die gen ihre Türen, das Brauereiund Eventhaus ab 20.00 Uhr beiden Museen öffnen an die- museum sogar kostenlos.

Mit dem KREISBOTEN in der Halongbucht Gesucht wird der am weitesten gereiste KREISBOTE Lüneburg (stk) – Sechs Wochen lang waren die Lüneburger Wandervögel Felix, Jan und Hauke unterwegs. Mal zu Fuß, mal als Tramper, mal in überfüllten Eisenbahnwaggons reisten sie von Hong Kong aus quer durch China nach Vietnam. Ob im Dschungel oder auf den Inseln der HalongBucht – immer war der KREISBOTE mit von der Partie. Weil das Internet in Vietnam unter staatlicher Kontrol-

le steht, konnten die Lüneburger Wandervögel von der Gruppe Die Fliegenden Holländer im Orden der Freibeuter ihr Foto erst nach ihrer Rückkehr einschicken. Das ist auch kein Problem, denn noch bis zum 31. Oktober können Sie Ihr Urlaubsfoto mit dem am weitesten gereisten KREISBOTEN einschicken. Die Gewinner können sich auf einen zweiwöchigen Hotelaufenthalt auf Mallorca (mit eige-

ner Anreise), gestiftet vom Alltours Reisecenter Lüneburg, freuen. Außerdem gibt es zwei traumhafte Ballonfahrten für zwei im Holsten-Heißluftballon zu gewinnen. Schicken Sie Ihr Foto an aktion@kreisboten.de oder DIE KREISBOTEN, Vor dem Bardowicker Tore 6a, 21339 Lüneburg. Alle abgedruckten Fotos sind auch in einer Galerie im Internet unter www.kreisboten.de zu sehen.

KURZ NOTIERT

Vortrag: Fauxpas Bewerbung

 5 % .

Lüneburg (stk) – Wie vermeide ich Fehler bei der Bewerbung um einen neuen Arbeitsplatz? Darum geht es beim Fachvortrag „Fauxpas Bewerbung? – Das muss nicht sein“, der am Donnerstag, 29. September, von 19.00 bis 20.30 Uhr in Raum 101 des E-Novums in Lüneburg angeboten wird. Es werden Lebensläufe und Anschreiben besprochen sowie ein Blick hinter die Kulissen bei der Mitarbeiterauswahl geboten. Der Eintritt ist frei, die Teilnehmerzahl ist unbegrenzt. Anmeldung gern vorab bei Hauch Personalmanagement, Tel. (04131) 7898213.


Kreisboten extra

die kreisboten - 28. September 2011

19

Senioren

Nie zu alt fĂźrs Netz LĂźneburger Scholl-Haus bietet Programm Lern@Haus

3)/(*(7($0(/%0$56&+

,KUDPEXODQWHU3Ă&#x20AC;HJHGLHQVWIÂ UGLH(OEPDUVFK XQGGUXPKHUXP (OEXIHUVWUDÂ&#x2030;HÂ&#x2021;0DUVFKDFKW  ZZZSĂ&#x20AC;HJHWHDPHOEPDUVFKGH

Ergotherapeutin Christine Mowwe           

 

+98) 4*0)+) ,%8 )-2)2 2%1)2 Senioren lernen im Geschwister-Scholl-Haus den Umgang mit dem Computer (vorn von links): Georg Sengstock (75), Dagmar LĂźdemann (70) und Danuta Sengstock (74). Hilfe erhalten sie (hinten von links) von Inken Peters, Armin Fendel und Claudia Kuchler Foto: sternitzke LĂźneburg (stk) â&#x20AC;&#x201C; Senioren, die Ăźber einen PC, Internetverbindung und erste Kenntnisse verfĂźgen, kĂśnnen jetzt von zu Hause aus den Umgang mit Internet, Mail und Co. erlernen. MĂśglich macht das ein neuer Kurs des Geschwister-Scholl-Hauses LĂźneburg. Lern@Haus startet mit einem Infoabend, anschlieĂ&#x;end bearbeiten die Teilnehmer Wochenaufgaben per Internet â&#x20AC;&#x201C; von zu Hause aus, so die Bedeutung des Namens. â&#x20AC;&#x17E;Das Online-Programm ist fĂźr Leute im Landkreis LĂźneburg geeignet, die nicht mobil sind, fĂźr pflegende AngehĂśrige und fĂźr Menschen, die im Schichtdienst arbeitenâ&#x20AC;&#x153;, sagt die Leiterin des Mehrgenerationenhauses Claudia Kuchler. â&#x20AC;&#x17E;Die Kurse sind so aufgebaut, dass die Teilnehmer in ihrem eigenen Lerntempo, in der häuslichen Umgebung und zu den Zeiten, die ihnen am besten passen, lernen kĂśnnen.â&#x20AC;&#x153; Alleingelassen braucht sich trotzdem niemand zu fĂźhlen, denn nach einer verbindlichen EinfĂźhrung am 4. November begleiten Tutoren die Teilnehmer intensiv und individuell durch den achtwĂśchigen Kurs. Das Internet macht das Lernen ganz einfach: Wer eine Frage oder ein Problem hat, teilt das mit â&#x20AC;&#x201C; andere Teilnehmer oder die drei Tutoren geben die Antwort. Einer von ihnen ist Armin Fen-

del. Der Umweltschutztechniker leitet seit drei Jahren das PCund Internet-CafĂŠ im Geschwister-Scholl-Haus. â&#x20AC;&#x17E;Viele Senioren haben Angst vor der Technikâ&#x20AC;&#x153;, weiĂ&#x; der 54-Jährige. â&#x20AC;&#x17E;Wir Ăźben so lange, bis es zur Routine wird.â&#x20AC;&#x153; Fendels â&#x20AC;&#x17E;Stammkundinâ&#x20AC;&#x153; Danuta Sengstock aus LĂźneburg weiĂ&#x; genau, warum sie sich mit Tastatur und Maus beschäftigt: â&#x20AC;&#x17E;Meine Tochter hat Druck gemacht. Sie will mir Mails schreiben. DafĂźr muss ich Computer lernenâ&#x20AC;&#x153;, erzählt die 74-jährige LĂźneburgerin. Im Aufbaukurs geht es dann um Themen wie Radio und Fernsehen im Internet oder das Erstellen von Präsentationen. Dagmar LĂźdemann (70) nimmt auf jeden Fall teil: â&#x20AC;&#x17E;Ich kann schon mit dem PC umgehen. Aber wenn ich meine Enkel frage, haben sie keine Zeit.â&#x20AC;&#x153; Das Programm Lern@Haus â&#x20AC;&#x201C; der sogenannte Klammeraffe ist Bestandteil jeder E-Mail â&#x20AC;&#x201C; wurde vom Institut fĂźr Lerninnovation der Universität Erlangen-NĂźrnberg entwickelt. Das Geschwis-

ter-Scholl-Haus erhält die Chance, als eines von 13 Mehrgenerationenhäusern bundesweit an dem von der Bundesregierung gefĂśrderten Programm teilzunehmen. Eine Spende von 750 Euro der Otto-ConstienStiftung machte es jetzt auĂ&#x;erdem mĂśglich, die Computer des Mehrgenerationenhauses aufzurĂźsten. t %JF ,VSTF MBVGFO KF BDIU 8P chen, der Anfängerkurs von November bis Januar, der Fortgeschrittenenkurs schlieĂ&#x;t sich im Januar und Februar an. Erstes Teilnehmertreffen ist am Freitag, 4. November, im Geschwister-Scholl-Haus. Voraussetzung ist ein Computer mit WindowsBetriebssystem und Internetzugang. Die KursgebĂźhr beträgt 30 Euro. Interessierte, nicht nur Senioren, kĂśnnen sich bis zum 26. Oktober fĂźr den Kurs Lern@Haus anmelden: Tel. (04131) 777777. Das PC- & Internet-CafĂŠ ist dienstags von 9.00 bis 12.00 Uhr und donnerstags von 14.00 bis 17.00 Uhr offen fĂźr alle.

              

g0'$74)'4*#7570& (#/+.+'02(.')' &#)/#4)'05%*

7)-8()64*0)+)(-)2781-886%(-8-32 8EKIMQ.ELVÂł7XYRHIRXmKPMGLÂłJÂ&#x201A;V7MIHE

;MVFMIXIR O,mYWPMGLI/VEROIRTĂŞIKIHYVGLUYEPMĂŠ^MIVXIW

 PMIFIZSPPIW*EGLTIVWSREP

O:IVLMRHIVYRKWTĂŞIKIFIM9VPEYFSHIV%YWJEPPHIV

 %RKIL}VMKIR O&IVEXYRKWFIWYGLIREGLÂ&#x2021;---7+&<O&IVEXYRKWKIWTVmGLIFIM-LRIR^Y,EYWIJÂ&#x201A;VEPPI 4ĂŞIKIFIVIMGLI O4ĂŞIKILMPJIRREGLHIQ4ĂŞIKIZIVWMGLIVYRKWKIWIX^ O(IQIRXIRFIXVIYYRKREGLÂ&#x2021;F%FW 7EX^2V7+&<O;MVKIFIR-LRIR,MPJIYRH9RXIVWXÂ&#x201A;X^YRKMQ%PPXEK O7MIIVLEPXIRMRHMZMHYIPPIUYEPMĂŠ^MIVXI&IVEXYRK

8JSWFSNJUUFMO O)BVTOPUSVGO,VS[[FJUQ,FHF

'Ă SXFJUFSF *OGPSNBUJPOFOVOE JOEJWJEVFMMF #FSBUVOHJTUEBT HFTBNUF5FBN KFEFS[FJUGĂ S4JFEB 3VGFO4JFVOTBO XJS IFMGFO*IOFOHFSOF

5FMFGPO  "N #BIOEBNN   .FDIUFSTFO

      



                             

%       # %  "    % !! "' %    ! 

% "! " %  !    !   %  $   "

  

 


20 Kreisboten extra

die kreisboten - 28. September 2011

Helfer in schweren Stunden      

Trauer-Erfahrung

Grabmale Felsen Inschriften

Jugendliche sollten an Beerdigungen teilnehmen

BahnhofstraĂ&#x;e 23, 21376 Salzhausen Tel. 04172-6380, www.naturstein-hahn.de

  

% %% ( "% (  

Hermann Otte Tischlermeister

# %((

             

*      %&'&  !+(

$        ))) % ( 

        

#&45"556/(4703403(& # & &4         [V-FC[FJUFO

  5JNP,SĂ HFS

  

CFSĂ&#x160;U4JFHFSO

FĂźr Jugendliche ist die Teilnahme an einer Beerdigung eine wichtige Erfahrung (ft) â&#x20AC;&#x201C; Jugendliche erleben braucherinitiative

Foto: bilderbox

Aeternitas

Wissenschaftler der Purdue

entscheiden zu lassen und dabei deren BedĂźrfnisse zu berĂźcksichtigen, was auch eine Studie aus den USA bestätigt. Erwachsene wollen Kinder und Jugendliche meist von der Realität des Todes fernhalten und häufig nicht an Beerdigungen teilnehmen lassen. â&#x20AC;&#x17E;Die Unsicherheit bei dieser Entscheidung ist aufgrund von Unwissenheit groĂ&#x;â&#x20AC;&#x153;, beobachtet Heidi MĂźller, Beiratsmitglied des von der Verbraucherinitiative Aeternitas ins Leben gerufenen Trauerportals www.gute-trauer.de. Die Erfahrung zeigt jedoch, dass Jugendliche â&#x20AC;&#x201C; und oft auch Kinder â&#x20AC;&#x201C; Tod und Trauer als wichtige Erfahrungen wahrnehmen, an denen sie persĂśnlich wachsen.

West Lafayette bestätigen in einer Studie, dass Erwachsene nicht ßber die Teilnahme Jugendlicher an Beerdigungen entscheiden sollten. Sie sollten ihnen vielmehr alle nÜtigen Informationen zur Verfßgung stellen, damit diese selbst entscheiden kÜnnen. Wenn die Jugendlichen teilnehmen mÜchten, sollten Erwachsene sie auf diese Erfahrung vorbereiten. Das Forscherteam aus dem US-Bundesstaat Indiana befragte 91 Personen im Alter von 14 bis 18 Jahren, die schon erste Verlusterfahrungen gemacht haben. Eine Sonderausgabe des Newsletters der Website www.trauerforschung.de wird im Oktober die Ergebnisse ausfßhrlich vorstellen.

      eine Beerdigung häufig als empfiehlt, Jugendliche selbst Universität im amerikanischen )($!#%'+ -#'$  &' $ ##&.& 

+++"*&$,'((()$$



(VUCFSBUFOJN5SBVFSGBMM

5BHVOE/BDIUSVG

Martin Drebold

Neetze (0 58 50) 30 2 Scharnebeck (0 41 36) 90 03 40 Marschacht (0 41 76) 410

wertvolle Erfahrung. Dennoch fragen sich Eltern nach dem Tod eines AngehĂśrigen oft, ob ihre Kinder an der Beerdigung teilnehmen sollten. Die Ver-

Erd-, Feuer- und Seebestattungen Anonyme Beisetzungen Ă&#x153;berfĂźhrungen Trauerbegleitung Bestattungsvorsorge

%SFCPME#FTUBUUVOHFO

  

          ! &#'"#!  " !!"#!% & !   

" $ ! #!"( $" ! ## !"" !!"#"$ " #" ! $ ! )"  !   #$ !  !"""#!$ ! $ "   !  ""$ (#   "   !)! '

 &( ( !' 

 %   $(    " )/  )     #*$ . %     ,,,+ )*  

5BHVOE/BDIUSVG

7Ă&#x161;HFMTFO   )BOEPSG   www.natursteinbetrieb-meyn.de

HANS-BENNO MEYN Familienbetrieb seit 1896

Robert-Koch-StraĂ&#x;e 2

Grabsteine

21365 Adendorf

Tel. 0 41 31-18 83 84


Heimische Wirtschaft

die kreisboten - 28. September 2011

21

Klimadetektive gesucht! Umweltwettbewerb für dritte Klassen startet zum fünften Mal Vorsicht: Die Klimadetektive kommen! Kleine Spürnasen, die ermitteln, wo Strom sinnlos verbraucht, Wasser verschwendet, Abfall falsch sortiert wird oder die Wärme zum Fenster rausgeht! Lüneburg (ft) – Das Ziel: Die Klimadetektive – Schüler der dritten Klassen – sollen herausfinden, wie jeder einzelne durch Energiesparen zum Klimaschutz beitragen kann. „Besonders attraktiv ist das didaktische Begleitmaterial für das Projekt“, so Karen Gehrke von der Klimawerk Energieagentur. „Das Institut für Weltkunde in Bildung und Forschung hat die Klimadetektive beim ersten Wettbewerbsdurchgang mit der Kamera begleitet. Die DVD „Energie sparen – aber wie? Klimadetektive auf Spurensuche“ mit Zusatzmaterialien und Arbeitsblättern steht nun zur Verfügung.“ Der Umweltwettbewerb Klimadetektive startet zum fünften Mal als Gemeinschaftsprojekt der Gesellschaft für Abfallwirtschaft (GfA), von Hansestadt und Landkreis Lüneburg und der Klimawerk Energieagentur. Die Finanzierung erfolgt aus den Einnahmen einer Flächenvermietung für eine Windkraftanlage. „Die bisherigen Wettbewerbseinreichungen belegen

Sabine Bahnsen (Theater Lüneburg), Karen Gehrke (Klimawerk Energieagentur), Hubert Ringe (Gesellschaft für Abfallwirtschaft), Monika Scherf (Landkreis) und Markus Moßmann (Stadt Lüneburg, von links) freuen sich auf viele engagierte Klimadetektive Foto: ff eindrucksvoll, dass die Kinder und Lehrkräfte mit großem Engagement, viel Kreativität und Spaß dabei sind“, berichtet GfAGeschäftsführer Hubert Ringe. Das Konzept: Sechs Monate lang wird jedes Kind der teilnehmenden Klassen als Klimadetektiv unterwegs sein. Im Modul 1 („Spartipps und Minikampagne“) wird das Bewusstsein der Schüler für den Ressourcenverbrauch geschärft – dafür gehen die Kinder in einem Haushalt

Spartipps zu den Themen Stromverbrauch, Heizen, Lüften, Abfall und Wasser nach. Zudem entwerfen Sie eine Aktion, die sie an ihrer Schule durchführen und die jedes Jahr wieder stattfinden darf. In Modul 2 ist insbesondere die Kreativität der kleinen Spürnasen gefragt – die Schüler überlegen sich, was sie selbst für einen geringeren Ressourcenverbrauch und den Klimaschutz tun können und basteln dazu einen Kli-

makalender. Modul 3 beinhaltet acht aktive Lernstationen auf dem „Energieparcours“, in denen die Drittklässler durch spannende Untersuchungen, Experimente und Spiele eine Vorstellung davon bekommen, wie hoch der Ressourcenverbrauch ist und wie sie ihr Nutzerverhalten steuern können. Was sie hier gelernt haben, können sie dann in Modul 4 vor Ort direkt erproben: Denn hier geht es um den konkreten Ressour-

cenverbrauch in der eigenen Schule und entsprechende Verbesserungsmaßnahmen. Mitte November wird der Startschuss für die Aktion „Klimadetektive“ gegeben. Sechs Monate verbleiben dann für die Umsetzung des Projektes in den Schulen – am 13. Juni ist Abgabeschluss für die Wettbewerbsergebnisse. Die Abschlussveranstaltung samt Siegerehrung mit der Vergabe von neun Preisen für die Gewinnerklassen ist kurz vor Beginn der Sommerferien. Der Umweltwettbewerb „Klimadetektive“ lockt im fünften Durchgang mit attraktiven neuen Preisen. Das Theater Lüneburg lädt eine Gewinnerklasse zu einer Vorstellung des Kinderund Jugendtheaters ein. Ein weiterer toller erster Preis wird von der Sparkassenstiftung spendiert – für einen Natur-Schultag geht es in den Kletterwald Scharnebeck. Lehrkräfte von Drittklässlern sind aufgerufen, sich bis zum 10. Oktober um je einen Klimadetektive-Koffer mit Spartipps, Strommessgeräten, Raumtemperatur- und Luftfeuchtigkeitsanzeigern, Blankokalendern und Leitfäden bei der Klimawerk Energieagentur zu bewerben. Anmeldeformular: www.klimawerk.net. Pro Klasse wird ein Koffer kostenlos verliehen.

Willkommen im Treff Energie

„Mon Amour“

E.ON Avacon Vertrieb baut Kundenservice in Lüneburg weiter aus

Antikschmuckausstellung bei Juwelier Süpke

Lüneburg (ft) – Seit einigen Tagen erstrahlt das Kundenbüro der E.ON Avacon Vertrieb GmbH in der Lindenstraße 45 in neuem Glanz: Mit gezielten Umbauten wurde in den vergangenen Wochen noch mehr Raum für die Beratung und individuellere Betreuung der Kunden vor Ort geschaffen. Die neuen Räumlichkeiten sollen für die Lüneburger Anlaufstelle bei Fragen rund um das Thema Energie sein. Bei der Einweihung des sogenannten „treff.energie” war unter anderem Lüneburgs Oberbürgermeister Ulrich Mädge vor Ort. „Ich freue mich, dass E.ON Avacon Vertrieb den Service in Lüneburg ausbaut. Das neue Kundenbüro wird eine gute Anlaufsstelle sein, an die sich Kunden mit ihren Fragen zu ihrer Energieversorgung wenden können”, so Mädge. Das Thema Energie werde in Zukunft ohne-

Lüneburg (ft) – Pünktlich zu den Lüneburger Sülfmeistertagen eröffnet Florian Rollert im Juweliergeschäft Süpke in der Große Bäckerstraße 1 schon an diesem Samstag die Antikschmuck-Verkaufsausstellung „Mon Amour“. Bis einschließlich Samstag, 8. Oktober präsentiert der Juwelier eine kostbare Kollektion besonderer Schmuckstücke aus zweihundert Jahren. Die Auswahl reicht von Preziosen aus der Biedermeierzeit am Anfang des 19. Jahrhundert bis hin zu ausgefallenen Kreationen aus der Wirtschaftswunderzeit der sechziger Jahre des letzten Jahrhunderts. Die Ausstellung kann innerhalb der Öffnungszeiten – gerne auch mit einem Glas traditionellem Süpke-Sekt – begutachtet werden. Wer selbst bezaubernde alte Schmuckstücke noch zu Hause im

Eon-Avacon-Vertrieb-Geschäftsführer Thomas Menze (von links) eröffnete den neuen Treffpunkt Energie zusammen mit den Bürgermeistern Joachim Dassinger, Norbert Meyer, Ulrich Mädge und Joachim Pritzlaff Foto: ff hin weiter an Bedeutung gewinnen. Da sei es wichtig, auf eine kompetente Beratung vor Ort zurückgreifen zu können. Der Service vor Ort umfasst unter anderem die Beratung zu den aktuellen Produkten und Förder-

programmen von E.ON Avacon Vertrieb, ausführliche Informationen zum effizienten Umgang mit Energie sowie Informationen zu neuen Technologien, wie Smart Meter, Elektromobilität oder Photovoltaik.

Florian Rollert, Inhaber von Juwelier Süpke Foto: ff Schmuckkästchen hat, für den lohnt es sich, diese am verkaufsoffenen Sonntag mitzubringen. Jedes mehr als zehn Jahre alte Schmuckstück wird nämlich an diesem Tage kostenlos im Geschäft aufgearbeitet.


22 Kreisboten extra

%OLFNQDFK

die kreisboten - 28. September 2011

5CN\JCWUGP Salzhausen ist einen Besuch wert Salzhausen (red) â&#x20AC;&#x201C; Salzhausen ist immer einen Besuch wert, nicht nur, weil der Ort den Eingang zu den wunderschĂśnen Landschaften der LĂźneburger Heide bildet. Rund um die historische St. Johanniskirche, das Wahrzeichen von Salzhausen, bieten Geschäfte, Handwerker und Dienstleister ein breites Angebotsspektrum, das man in einem Ort vergleichbarer GrĂśĂ&#x;e nicht erwarten wĂźrde. Fotos: ff

/BUVSIFJMQSBYJT

5JOB4UPĂ&#x2DC;CF"VFO

)PNĂ&#x161;PQBUIJFr#JPSFTPOBO[UIFSBQJFr3FJLJ #BVOTDIFJEUJFSFOr0ISBLVQVOLUVSr#MVUFHFMUIFSBQJF 4DISĂ&#x161;QGLPQGCFIBO/MVOHFOr1IZUPUIFSBQJF /&66MUSBTDIBĂ&#x2020;MUIFSBQJF

"N#FSHFr&ZFOEPSGr5FM 5FSNJOFOBDI7FSFJOCBSVOH

Tina Stobbe-Auen Eyendorf (pr) â&#x20AC;&#x201C; Die Heilpraktikerin Tina Stobbe-Auen, die seit 21 Jahren in Eyendorf tätig ist, legt ihren Schwerpunkt auf die Bioresonanztherapie, Immunstärkung sowie Behandlung bei Burn-Out. Zur Schmerztherapie und bei Hauterkrankungen setzt sie neuerdings ein Ultraschallgerät ein, das pflanzliche Produkte als MolekĂźle Ăźber die Haut einschleust. Es wirkt auch bei akuten Schmerzen, zum Beispiel im Lendenwirbelbereich sowie bei Arthrose und Arthritis. Die klassische Ohr-Akupunktur setzt Tina StobbeAuen besonders zur RaucherentwĂśhnung ein.

Naturstein Hahn Salzhausen (pr) â&#x20AC;&#x201C; Die Firma Naturstein Hahn hat sich auf die Be- und Verarbeitung von Natur- und Kunststeinen aus aller Welt spezialisiert. Der sehr gut ausgestattete Maschinenpark, unter anderem ein CNC-Bearbeitungszentrum fĂźr 3-D-Bearbeitungen, erlaubt es, den Stein vom Rohmaterial bis zum fertigen Objekt selbst zu bearbeiten. Eine kostengĂźnstige Fertigung ohne Zwischenhandel ist die Folge. Zur Produktpalette gehĂśren KĂźchenarbeitsplatten, Waschtische, Innen- und AuĂ&#x;entreppen, Kaminverkleidungen, Tische, Fensterbänke und vieles mehr.

Parkettdiele Salzhausen

(0 41 72) 98 65 64

'8)PSOCPTUFM Ăźber

50 JAHRE

&ZFOEPSGFS4USBÂ&#x2022;Ft4BM[IBVTFO ½GGOVOHT[FJUFO.P'S6IS 4B6IS 5FMt'BY XXXFJTFOIPSOJEF

Salzhausen (pr) â&#x20AC;&#x201C; Die Experten fĂźr alle HolzfuĂ&#x;bĂśden Kai Haefke und Rico Hellmann betreiben seit Ăźber vier Jahren sehr erfolgreich die Parkettdiele in Salzhausen. Zu den vielfältigen Aufgaben der Parkettdiele gehĂśren nicht nur der Verkauf und die Neuverlegung von ParkettbĂśden, sondern auch die Restauration von alten Parkett-, DielenbĂśden und Holztreppen durch Schleifen und Ă&#x2013;len oder Versiegeln sowie die Neugestaltung von Betontreppen mit Parkett.

Hornbostel Salzhausen (pr) â&#x20AC;&#x201C; Bei F.-W. Hornbostel an der Eyendorfer StraĂ&#x;e 6 gibt es seit mehr als 50 Jahren eine groĂ&#x;e Auswahl im Bereich Hausrat und Werkzeug. Hornbostel hat bereits fĂźr den Winter vorgesorgt! HĂśrner-Rodel sowie Davos-Schlitten in verschiedenen GrĂśĂ&#x;en sind äuĂ&#x;erst beliebt. Verkaufsschlager ist jetzt schon der Schneeschieber von Fiskars.

alt

neu


die kreisboten - 28. September 2011

%OLFNQDFK

Kreisboten extra

23

5CN\JCWUGP



  

Krankenhaus Salzhausen Salzhausen (pr) â&#x20AC;&#x201C; Mit ersten Eingriffen bei Patienten wurde jetzt der Operationsbetrieb im Erweiterungsbau des Krankenhauses Salzhausen erĂśffnet. Im zweigeschossigen Anbau befinden sich drei neue Operationssäle fĂźr Chirurgie und Urologie, die Sterilisationsabteilung, die Zentrale Patientenaufnahme mit Ambulanz und BG-Ambulanz sowie einer internistischen und einer HNO-Arztpraxis. Mit der einzigen urologischen Abteilung im LK Harburg arbeitet das Krankenhaus eng mit den Krankenhäusern Buchholz und Winsen zusammen. Damit ist die fachärztliche Versorgung fĂźr die Region langfristig sichergestellt.

Tischlerei Hintze & Wille Salzhausen (pr) â&#x20AC;&#x201C; Die Tischlereien Bernd Hintze aus Salzhausen und Thomas Wille aus Garlstorf haben sich am 18. September zusammengeschlossen. Beide Ăźbernahmen das Ruder in den Betrieben im Jahr 2000 von ihren Vätern, die schon gemeinsam die Meisterschule besuchten. Um den Spagat zwischen Familie und Beruf zu meistern, entstand 2004 die Idee, die alt eingesessenen Tischlereien zusammen zu fĂźhren. Der Firmensitz ist kĂźnftig an der LĂźneburger StraĂ&#x;e 4 in Salzhausen, wo Bernd Hintze und Thomas Wille ihre Fachkompetenz und Erfahrung gemeinsam einsetzen.

RĂźterâ&#x20AC;&#x2122;s Hotel & Restaurant Salzhausen (pr) â&#x20AC;&#x201C; RĂźterâ&#x20AC;&#x2122;s Hotel und Restaurant ist ein seit 1856 familiengefĂźhrter Betrieb. Das Restaurant verfĂźgt Ăźber eine Sommerterrasse, Clubraum und Kegelbahn sowie einen Bankettbereich fĂźr Feiern mit bis zu 120 Personen. Neu im Hotel ist die Wellness-Suite. Mit Whirlpool, Dampfdusche, Kamin und Bar ausgestattet, eignet sie sich besonders fĂźr Kuschelabende zu zweit. Anke Meyer-RĂźter und ihr Team bieten moderne und traditionelle KĂźche sowie saisonale Spezialitäten und Events an. Zurzeit sind Heidschnuckenspezialitäten und Wildgerichte im Angebot.

Zum alten Bahnhof

GĂśdenstorf (pr) â&#x20AC;&#x201C; Seit Mai 2009 fĂźhrt Hubert Dlawichowski mit seinem Team sehr erfolgreich die Gaststätte Zum alten Bahnhof in GĂśdenstorf. Auf dem Programm stehen fortlaufend spannende Events â&#x20AC;&#x201C; als nächster Gast hat sich am 13. Oktober Lilo Wanders mit ihrem Programm â&#x20AC;&#x17E;Pulsschlag, tief in ihrâ&#x20AC;&#x153; angekĂźndigt. Ein besonderer Renner in der Gastronomie ist das Aktien Keller- und Landbier aus Bayreuth, das hier exklusiv angeboten wird. ReiĂ&#x;enden Absatz finden auĂ&#x;erdem die halben Hähnchen bei zahlreichen Liebhabern von Stelle bis Reppenstedt.

  

      

&*/-"%6/(;6.70353"( els und Ihre Behandlung, wählte Erkrankungen des Schultergßrt Ausge 04172-966196 od. 222 Mi. 12.10.2011, 19 Uhr, Andreas Leck,

t,SBOLFOIBVT  t)FJENBSLIPG  t1ĂľFHF[V)BVT  t5BHFTQĂľFHF  t&TTFOBVG3Ă&#x160;EFSO   t#FUSFVUFT8PIOFO   t4DIMBG-BCPS 

Tischlerei Fenster & Tßren Rollläden

MĂśbel Innenausbau

Sonnenschutz Verglasung

LĂźneburger StraĂ&#x;e 4 J 21376 Salzhausen Tel.: 04172.336 u. 315 J Fax: 04172.396 J www.tischlerei-hintze-wille.de Wir freuen uns auf Ihre Reservierung!

&SOUFEBOLGFTU

ember 2011

ber 2011 und 3. Dez

Samstag, 5. Novem

(Theateranteil 24,50 â&#x201A;Ź)

Während eines entspannten Mehr-Gänge-MenĂźs (inkl. BegrĂźĂ&#x;ungsgetränk) wird um Sie herum ein Mord aufgeklärt. Besuchen Sie auch die Website zum StĂźck: www.margarethe-von-beuthin.de Bestens geeignet als Firmenfeier

Weitere Informationen/Kontakt: im Restaurant und evenTTainment@gmx.de / 040-3865 5848

Bahnhofstr. 9 21376 GĂśdenstorf Tel. 04172 / 2801903 FĂźr weitere Infos www.zum-alten-bahnhof.com

Lilo Wanders â&#x20AC;&#x17E;Pulsschlag tief in ihrâ&#x20AC;&#x153; Der TelĂśk â&#x20AC;&#x17E;Beklopptâ&#x20AC;&#x153; Lilo Wanders â&#x20AC;&#x17E;Sex ist ihr Hobbyâ&#x20AC;&#x153; Wolfgang Trepper â&#x20AC;&#x17E;Dinner for Duâ&#x20AC;&#x153; Emmi und Herr Willnowsky

13.10.11 10.11.11 04.02.12 01.03.12 21.04.12


24 Veranstaltungen

die kreisboten - 28. September 2011

LĂźneburg Live

Aus seinem neuen Buch â&#x20AC;&#x17E;Mein Leben als Menschâ&#x20AC;&#x153; liest der Autor Jan Weiler am heutige Mittwoch in der LĂźneburger Ritterakademie.

Mi

Unter dem Titel â&#x20AC;&#x17E;Captainâ&#x20AC;&#x2122;s Dinnerâ&#x20AC;&#x153; präsentiert Lochormotion am Freitag in der Christianischule ein abwechslungsreiches Programm. Jan Weiler liest aus â&#x20AC;&#x17E;Mein Leben als Menschâ&#x20AC;&#x153;, 20.00 Uhr, Ritterakademie LĂźneburg Kampf der KĂźnste präsentiert: Poetry Slam, 20.00 Uhr, Salon Hansen, LĂźneburg â&#x20AC;&#x17E;Wenn Frauen fragenâ&#x20AC;&#x153;, Kabarett mit Horst Schroth, 20.30 Uhr, Kulturforum LĂźneburg

Die britische Rolling-Stones Tribute-Band Stoned Again um Frontmann â&#x20AC;&#x17E;Mick Staggerâ&#x20AC;&#x153; gastiert am Dienstag in der Vamos-Kulturhalle.

SchĂźler von Ukki Ukleya, 17.00 Uhr, Ausstellung bis 14. November, Rathaus Marsch28. September acht Finissage zur Ausstellung Musik â&#x20AC;&#x17E;Maschinenraum â&#x20AC;&#x201C; Handâ&#x20AC;&#x17E;Weibermusikâ&#x20AC;&#x153; mit dem Enlungen ohne Handâ&#x20AC;&#x153; von semble Tityre, Werke von unChristian Bilger, mit Musik des bekannten Komponistinnen, Quartett Plus 1, 19.00 Uhr, 20.00 Uhr, Marstall Winsen Kunstraum Tosterglope ErĂśffnung der Ausstellung Kultur â&#x20AC;&#x17E;Friede ist das Beste aller Die Geschichte der Mennoni29. September Dingeâ&#x20AC;&#x153;, Der DreiĂ&#x;igjährige ten und ihre Bekenntnistaufe, Krieg und Geesthacht, 19.00 Vortrag mit Bildern von Pastor Uhr, Ausstellung bis 27. NoMusik Bernhard Thiessen, 19.00 Uhr vember täglich 11.00 bis 17.00 OstpreuĂ&#x;isches Landesmuseum FranzĂśsischer Abend mit Uhr im Geesthacht-Museum dem Kurensemble Concerto, im KrĂźgerschen Haus, GeestLĂźneburg 19.30 Uhr, Kurhaus Bad Beven- hacht Dies & Das sen â&#x20AC;&#x17E;Knieschmerzen â&#x20AC;&#x201C; welche Dies & Das Ya-Ha!, Konzertreihe SalonTag der offenen TĂźr im SeBehandlung brauche ich?â&#x20AC;&#x153;, In- schĂśnheiten, 20.30 Uhr, Salon niorenservicebĂźro Region formationsveranstaltung des Hansen, LĂźneburg LĂźneburg (PflegestĂźtzpunkt), Städtischen Klinikums, der OrKultur 13.00 bis 18.00 Uhr, Heiligenthoklinik und des Reha-Zengeiststr. 29a, LĂźneburg trums LĂźneburg, 18.30 bis 20.00 Vernissage zur Ausstellung der Montagsmaler im KulHelena Marten liest aus â&#x20AC;&#x17E;Die Uhr, Glockenhaus, LĂźneburg, turftreff Tespe und anderer Kaffeemeisterinâ&#x20AC;&#x153;, 20.00 Uhr, ohne Eintritt Buchhandlung Perl, LĂźneburg Lilli Nitsche präsentiert ihr JETZT KARTEN ZUM Buch â&#x20AC;&#x17E;Backsteingiebel und MONATSPREIS SICHERN! Systemtheorie. Niklas LuhIm Oktober statt 55,â&#x201A;Ź nur 30 â&#x201A;Ź u. statt 40,â&#x201A;Ź nur 25,â&#x201A;Ź zzgl. 10% (2. Katg.) #%)/  Im November statt 55,- â&#x201A;Ź nur 35 â&#x201A;Ź u. statt 40,- â&#x201A;Ź nur 30,- â&#x201A;Ź zzgl. 10% (2. Katg.) mann â&#x20AC;&#x201C; Wissenschaftler aus &+/$,0*1*(+'0.(+ Im Dezember statt 55,- â&#x201A;Ź nur 40 â&#x201A;Ź u. statt 40,- â&#x201A;Ź nur 35,- â&#x201A;Ź zzgl. 10% (2. Katg.) LĂźneburgâ&#x20AC;&#x153;, 20.00 Uhr, Hein +0(+-..(+3." ./// !¤ 0¤ 22 rich-Heine-Haus LĂźneburg, Ein Soloabend mit

 % !! ohne Eintritt

Do

T H E AT E R -T I P P

Axel Zwingenberger

  ! !" im VERDO Hitzacker  #" 

!! "!  Axel!$" Zwingenberger   "!  präsentiert    

Mit ihrem Programm â&#x20AC;&#x17E;GĂśnn Dir â&#x20AC;&#x2DC;ne Auszeitâ&#x20AC;&#x153; gastiert die Kaiserin der tiefgrĂźndigen Comedy Sissi Perlinger am 23. Oktober im Kulturforum LĂźneburg.

Fr

30. September

Party

ÂĄMĂĄs Shake! heiĂ&#x;t die neue Band um Ă&#x201E;rzte-Bassist Rod GonzĂĄles, die am Samstag in der LĂźneburger Gasthausbrauerei Nolte auftritt. â&#x20AC;&#x17E;Antigoneâ&#x20AC;&#x153; des Sophokles in moderner Ă&#x153;bersetzung, 20.00 Uhr, Theaterstall Brackede, weitere Termine: 4. und 5. November, Kartenreservierung: Tel. (05857) 1344

Abi-Party Marienau, ab 22.00 Dies & Das Uhr, 3raum club, Adendorf 13. Markt der VĂślker, KunstDie 1-2-3-Nacht meets Electrobeats, 22.00 Uhr, Vamos-Kul- handwerk aus fernen Ländern, 10.00 bis 19.00 Uhr, Glockenturhalle LĂźneburg haus LĂźneburg, auch Sa 10.00 Musik bis 19.00 Uhr und So 11.00 bis â&#x20AC;&#x17E;Captain's Dinnerâ&#x20AC;&#x153; mit Lo18.00 Uhr ChorMotion und Harmonyâ&#x20AC;&#x17E;Eine Welt ohne HĂśren â&#x20AC;&#x201C; com, 20.00 Uhr, Christianischule SchwerhĂśrig sein ist kein LĂźneburg Grund sich zu versteckenâ&#x20AC;&#x153;, Dan Tobacco Musikfestival, Vortrag mit Michael Pape, 15.30 ab 20.00 Uhr, Tabakfabrik Dan Uhr, RatsbĂźcherei Adendorf Tobacco, Hafenstr. 30, LauenAbschluss der LĂźneburger burg, auch Sa und So ab 20.00 Lichtzeitreise, 19.00 Uhr, InUhr nenhof des Brauereimuseums, Weltmusik mit Les Violons LĂźneburg Barbares, 20.30 Uhr, Kulturforum LĂźneburg

Kultur Vernissage zur Ausstellung â&#x20AC;&#x17E;Miteinanderâ&#x20AC;&#x153; des Kunst-Forums Gellersen, 19.30 Uhr, Ausstellung bis 16. Oktober im Rathaus Reppenstedt Premiere â&#x20AC;&#x17E;Buddenbrooksâ&#x20AC;&#x153;, Schauspiel nach dem Roman von Thomas Mann, 20.00 Uhr, Theater LĂźneburg

Sa

1. Oktober

Party Wake Up! mit Kollektiv TurmstraĂ&#x;e & Matthias Meyer & Mark Rhein & Elin, ab 22.00 Uhr, Salon Hansen, LĂźneburg Oktoberfest, ab 22.00 Uhr, Seiner Zeit, Winsen

Jazz & Boogie Woogie vom Allerfeinsten am Samstag, den 14. Januar 2012 um 20.00 Uhr im VERDO Hitzacker! Axel Zwingenberger gehĂśrt zu einem der besten Boogie Woogie Pianisten in Deutschland!! International spielte er in SĂźdafrika, Asien und feiert groĂ&#x;e Erfolge mit ausverkauften Häusern auch in Ă&#x2013;sterreich. Ab sofort sind Karten erhältlich im VERDO Hitzacker, Tabakwaren Stahlbuck, Dannenberg, Zeitung Jeetzel, LĂźchow, Buchhandlung Pfaff, LĂźchow, LZ Theaterkasse, Am Sande in LĂźneburg. Karten erhalten Sie auch telefonisch unter:

040-72817011

EINTRITT FREI


Veranstaltungen

die kreisboten - 28. September 2011

25

HVV-Tipp

Termine in Stadt & Land Panoptikum Das Wachsfigurenkabinett

Die Reihe Salonschönheiten im Salon Hansen wird am Donnerstag mit dem neuen Projekt des Blumentopf-Rappers Schuh, Ya-Ha!, eingeläutet.

Das Schauspiel „Buddenbrooks“ nach dem Roman von Thomas Mann feiert am Freitag um 20.00 Uhr im Theater Lüneburg Premiere.

Einer der Höhepunkte der Lüneburger Sülfmeistertage ist das Fassrollen, das am Montag um 13.00 Uhr auf dem Platz Am Sande startet.

Musik

15.45 und 18.15 Uhr ab Geesthacht, auch So 10.00, 13.00, 15.45 und 18.15 Uhr ab Geesthacht Pilzexkursion des INPN durch den Wald mit Reinhard Ross, Treffpunkt: 14.00 Uhr Georg-König-Str.5, Lüneburg Abenteuer Musik, Jürgen Backhaus vermittelt klassische Musik, 15.30 bis 17.00 Uhr, Geschwister-Scholl-Haus, Lüneburg Laternenumzug der Siedlergemeinschaft Bardowick, 18.30 Uhr, ab Forsthaus Bardowick Laternenumzug der Freiwilligen Feuerwehr Oldershausen, 19.30 Uhr, ab Feuerwehrhaus Oldershausen, Zielpunkt Sportplatz „Geiht nich gifft nich“, Komödie in vier Akten mit der Niederdeutschen Volksbühne Geesthacht, 20.00 Uhr, Kleines Theater Schillerstraße, Geesthacht

15. Windmühlen- und Oldtimerfest des Artlenburger Windmühlenvereins, 10.00 bis 18.00 Uhr, rund um die Artlenburger Windmühle Bauernmarkt der Elbmarsch, 10.00 bis 17.00 Uhr, rund ums Küsterhaus Marschacht Pferdetag und Erntedankfest, 10.00 bis 18.00 Uhr, Freilichtmuseum am Kiekeberg, Ehestorf Puppentheater „Frau Fischer und ihr Mann“, mit dem Figurentheater Ernstheiter, 11.30 Uhr und 15.00 Uhr, Junge Bühne T.3 im Theater Lüneburg Wettkämpfe um den Titel des Sülfmeisters bei den Lüneburger Sülfmeistertagen, ab 12.00 Uhr, Platz Am Sande „Lüneburg wird bunt“, Verkaufsoffener Sonntag in der Lüneburger Innenstadt, 13.00 bis 18.00 Uhr Erstes Eishockey-Liga-Heimspiel des Adendorfer EC gegen den Hamburger SV, 19.00 Uhr, Walter-Maack-Eisstadion Adendorf

Premiere „Das Dschungelbuch“ mit der Musical AG der Realschule Oedeme, 17.00 Uhr, Aula des Gymnasiums Süd Oedeme, Aufführungen: 2., 15./16. Oktober, 12./13. und 26./27. November, samstags 15.00 Uhr, sonntags 17.00 Uhr Premiere „Orpheus und Eurydike“, Junge Oper nach C.W. Gluck, 20.00 Uhr, Junge Bühne T.3 im Theater Lüneburg Beat im Brauhaus mit ¡Màs Shake!, Support: Horst With No Name, 21.00 Uhr, Gasthausbrauerei Nolte, Lüneburg

Dies & Das Flohmarkt am Reihersee, ab 6.00 Uhr, Brietlingen Sülfmeistermarkt beim Kopefest auf dem Platz Am Sande und rund um die St. Johanniskirche Lüneburg, 10.00 bis 20.00 Uhr, bis Mo Willi’s Modellbörse, 10.00 bis 16.00 Uhr, Veranstaltungszentrum, Scharnebeck Kunsthandwerkermarkt rund um die Wassermühle, mit 150 Kunsthandwerkern, 10.00 bis 18.00 Uhr, Trittau, auch So und Mo 10.00 bis 18.00 Uhr Herbstmarkt der Kunsthandwerker, 10.00 bis 17.00 Uhr, Wildpark Schwarze Berge, Rosengarten-Vahrendorf, bis Mo Eröffnung der Ausstellung „Umwandlungen – eine Sinnesfelderforschung“, Kunstund Musikprojekt der 3. und 4. Klassen in der Grundschule Betzendorf, 11.00 Uhr, Küsterscheune Betzendorf, Ausstellung bis 9. Oktober 4. Winsener Apfelfest im „Garten der Natur“, ab 11.00 Uhr, ehemaliges Landesgartenschau-Gelände, Winsen Herbst-Ausflug mit der historischen Dampflok Karoline von Geesthacht über Bergedorf nach Krümmel, 13.00,

„Wenn Frauen fragen“ ist der Titel des Programms, mit dem der Kabarettist Horst Schroth am heutigen Mittwoch im Kulturforum Lüneburg gastiert.

Di

4. Oktober

Musik Stoned Again, Rolling-Stones-Tribute-Band, 20.00 Uhr, Vamos-Kulturhalle Lüneburg Lüneburger Orgelsommer – Last Night, 20.00 Uhr, von St. Johannis über St. Nicolai nach St. Michaelis, Lüneburg

Kultur Vortrag „Wollen Sie in einem Ryokan übernachten – Reise in die Tradition Japans“, mit Dr. Kenji Kamino, Veranstaltung der Deutsch-Japanischen Gesellschaft, 19.00 Uhr, Restaurant Adlerhorst, Schnellenberger Weg 21, Lüneburg

Mo

Panoptikum Spielbudenplatz 3 20359 Hamburg Tel.: 040/31 03 17 www.panoptikum.de

Gewinnspiel Einfach E-Mail mit Ihrer Adresse an gewinnspiel@hvv.de senden und Eintrittskarten für das Panoptikum gewinnen!

Einsendeschluss: 7.10.2011 Kennwort: „Panoptikum“

Anfahrt

Dies & Das

Horst Siewert – ein Pionier des Tierfilms in Ostpreußen, Vortrag von Dr. Christoph Hintermann, 14.30 Uhr, Ostpreußisches Landesmuseum, Lüneburg 2. Oktober Erntedankfeier des Winsener 3. Oktober Landfrauenvereins, 18.00 Uhr, Party Stadthalle Winsen 8. Blau-Gelbe-Nacht des Früherkennung des MammaDies & Das Sportvereins Wendisch karzinoms: Bildgebende DiaLüneburger SülfmeistertaEvern, mit DJ Kalle und der gnostik und Screening, GeGruppe Neugierig, ab 20.00 Uhr, ge, ab 10.00 Uhr, 12.00 und sundheitsforum, 19.00 Uhr, Hör14.00 Uhr Mittelalterspektakel, saal im Hauptgebäude A des Mehrzweckhalle Wendisch 13.00 Uhr Fassrollen Am SanEvern Städtischen Klinikums Lüneburg de, 15.00 Uhr Kopefahrt ab den NABU-Vortrag „Das AussterMusik Sülzwiesen (großer Festumben der Haubenlerchen – Jazz im Turm mit Swing op de zug), 18.00 Uhr FassverbrenSind die Letzten ihrer Art in Deel, 11.30 Uhr, Wasserturm nung Lüneburg noch zu retten?“, Lüneburg Dahlientag und Herbstlimit Karl-Wilhelm Kirsch, 19.30 ches Finale, 10.00 bis 17.00 Uhr, Ostpreußisches LandesmuDies & Das Uhr, Luhegärten Winsen seum Lüneburg, ohne Eintritt Start der HeidekartoffelIsland – Feuerinsel am PolarLandleben früher: „Rund Festwoche in Bad Bevensen, um Herd und Backofen“, Vor- kreis, Dia-Show von Peter Fabel, 9.30 Uhr Erntedankgottesführungen und Aktionen rund 19.30 Uhr, Kurhaus Bad Bevensen dienst, im Anschluss Kartoffelum das historische Backen, Nächste Ausgabe fest auf dem Kirchplatz, ab 13.00 Kochen und Konservieren, Mittwoch, 5. Oktober Uhr Verkaufsoffener Sonntag, 10.00 bis 18.00 Uhr, FreilichtRedaktionsschluss: Do 29. Sept. Festwoche bis 9. Oktober museum am Kiekeberg

So

Seit über 130 Jahren ein echtes Hamburger Original: Das Wachsfigurenkabinett auf St. Pauli! Auf über 700 m² erleben Sie eine faszinierende Welt aus Wachs, in der Wirklichkeit und Fantasie miteinander verschmelzen. Treffen Sie im Panoptikum über 120 Personen aus Geschichte, Kunst und Politik, Promis und Megastars. Alle lebensgroß als Wachsfiguren nachgebildet. Ob Michael Schumacher, Otto Waalkes, Robbie Williams oder Angela Merkel – sie alle erwarten Sie für ein Erinnerungsfoto. Noch interessanter wird der Rundgang durch das Ausleihen eines Audioguides. In Deutsch oder Englisch erhalten Sie viele aufschlussreiche Informationen zu den Figuren.

Mit der R30 (ME) ab Bf. Lüneburg bis Hamburg Hbf. Weiter mit der U3 Richtung Schlump-Barmbek bis St. Pauli. Fahrzeit rund 45 Minuten.

Fahrkartentipp 9-Uhr-Gruppenkarte Gesamtbereich Die Gruppenkarte lohnt sich oft schon zu zweit und gilt für maximal 5 Personen.

Information Ihren Fahrplan erhalten Sie unter www.hvv.de, mit Ihrem internetfähigen Handy direkt über mobil. hvv.de oder unter Tel. 040 - 19449.


26 Wort zur Woche/Leserbriefe DAS WORT ZUR WOCHE

Veränderungen Eine Andacht von Pastor Friedemann Pache

Friedemann Pache ist Pastor der Matthäus-Gemeinde LĂźneburg Foto: ff â&#x20AC;&#x17E;Wir leben in einer Zeit, die von UmbrĂźchen und Veränderungen geprägt ist. In den Nachrichten hĂśren wir, wie schnell sich politische Systeme verändern kĂśnnen. Auch die weltweite Finanzkrise hat fĂźr viele Menschen von heute auf morgen groĂ&#x;e Einschnitte zur Folge gehabt. Aber auch im persĂśnlichen Leben kann eine Diagnose vom Arzt oder die KĂźndigung des Arbeitgebers groĂ&#x;e Veränderungen mit sich bringen. GroĂ&#x;e und kleine Dinge um uns herum verändern sich also tagtäglich, ohne dass wir es unbedingt wollen oder gar beeinflussen kĂśnnen. Da wir Menschen das BedĂźrfnis nach Sicherheit und Stabilität haben, verwundert es nicht, dass die vielen Verände-

rungen des Lebens auch Angst und Unsicherheit auslĂśsen. Wie froh bin ich, dass im christlichen Glauben immer wieder Halt und Zuversicht zu finden ist. Denn ich weiĂ&#x;, der Gott, von dem die Bibel spricht und der in Jesus Christus sichtbar wurde, ER verändert sich nicht. Er bleibt derselbe. Was er sagt das gilt. Was er versprochen hat, das hält er ein. In dem Buch der Psalmen lesen wir: â&#x20AC;&#x17E;Vor langer Zeit hast du, Herr, alles geschaffen. Die Erde und die Himmel, alles ist das Werk deiner Hände. Sie werden vergehen, du aber bleibst. Wie alte Kleider werden sie zerfallen, wie ein abgetragenes Gewand wechselst du sie und schaffst sie neu. Du aber bleibst ein und derselbe, du wirst immer und ewig leben.â&#x20AC;&#x153; (Psalm 102,26-28). Ich glaube an einen Gott, der zuverlässig und beständig ist. Der schon vor mir da war und auch nach mit bestehen wird. Und das ist ein Fundament, das uns tragen kann â&#x20AC;&#x201C; gerade dann, wenn sich alles um uns herum immer wieder zu verändern droht. Das wĂźnsche ich Ihnen und mir â&#x20AC;&#x201C; die tiefe Geborgenheit in Gottes ewiger Beständigkeit.

LESERBRIEFE

Erntedankfest: Etwas ganz Besonderes â&#x20AC;&#x17E;Farbenfroher Erntedankâ&#x20AC;&#x153; (DIE KREISBOTEN 38/21. September) GemutmaĂ&#x;t wird bis heute, ob das Bardowicker Erntedankfest erstmals 1951 oder 1952 seine Premiere feierte. Genau klären lässt sich das wohl nicht mehr. Fest steht aber, dass vor 41 Jahren das Bardowicker Erntedankfest im Jahr 1970 erstmals im Zeichen der in diesem Jahr feierlich besiegelten Partnerschaft mit der Gemeinde Venhuizen in Holland stattfand, der heutigen Gemeinde Drechterland in den Niederlanden. Das Bardowicker Erntedankfest ist heute wie gestern ein norddeutsches GroĂ&#x;ereignis. Die ehemalige Bardowicker Landjugend organisierte dieses bedeutende Fest des Fleckens damals schon fĂźr ein groĂ&#x;es Publikum. Bereits in den Jahren 1971 und 1972 wurde von Ăźber 5.000 Besuchern auf dem Bardowicker Erntedank-

die kreisboten - 28. September 2011

Die Vereinsrubrik J Koordinierungsstelle Frau & Wirtschaft LĂźneburg Uelzen: Vortrag â&#x20AC;&#x17E;BĂźhne frei! Wirksam und mit Profil Ăźberzeugenâ&#x20AC;&#x153;, Mittwoch, 28. September, 19.00 bis 20.30 Uhr, Forum der VHS LĂźneburg; Infoveranstaltung â&#x20AC;&#x17E;Altersvorsorge fĂźr Frauenâ&#x20AC;&#x153;, Donnerstag, 20. Oktober, 18.00 bis 19.30 Uhr; Seminare â&#x20AC;&#x17E;Initiativ am Telefon â&#x20AC;&#x201C; Job-Recherche und Kontaktaufnahmeâ&#x20AC;&#x153;, Dienstag, 4. Oktober, 9.30 bis 11.30 Uhr und Donnerstag, 13. Oktober, 9.30 bis 11.00 Uhr, Infos: Tel. (04131) 303968 J Koordinierungsstelle Frau & Wirtschaft Landkreis Harburg: Bewerbungscheck, Montag, 10. Oktober in Winsen, Infos/Anmeldung: Tel. (04171) 409726 J Exista â&#x20AC;&#x201C; Service fĂźr GrĂźnderinnen und Unternehmerinnen: Seminar BuchfĂźhrung & Steuerrecht fĂźr Kleinstunternehmen, 6. und 7. Oktober, jeweils 9.30 bis 16.15 Uhr, Anmeldung/Infos: Tel. (04131) 769301 J AWO Soziale Dienste Dahlenburg: Elternkurs, ab 29. September jeweils donnerstags 9.30 bis 11.30 Uhr, Dannenbergerstr. 20, Infos: Fra Schmucker, Tel. (05851) 9445135 oder Frau Goldmund, Tel. (05851) 602836 J TuS Brietlingen: Neuer

Kurs â&#x20AC;&#x17E;Aroha â&#x20AC;&#x201C; Entspannung fĂźr KĂśrper, Geist und Seeleâ&#x20AC;&#x153;, freitags 30. September und 7. Oktober, jeweils 19.30 bis 20.30 Uhr, Sporthalle Brietlingen, Infos/Anmeldung: Tel. (04133) 4592 J DRK-Ortsverein Tespe: Herbstfest im Gemeindezentrum, Donnerstag, 6. Oktober, 19.00 Uhr mit dem Gemischten Chor BĂźtlingen und dem Vortrag â&#x20AC;&#x17E;Lebenselixier Honigâ&#x20AC;&#x153; J St. Jacobi-Chor Bleckede: Mitsänger fĂźr Ăźberregionales Chorprojekt gesucht, Proben mittwochs 19.45 Uhr im Bleckeder Gemeindehaus, Anmeldung/Infos: Tel. (05852) 390093 J Geschwister-Scholl-Haus LĂźneburg: Gedächtnistraining, jeweils donnerstags 10.00 bis 11.00 Uhr mit Harry DĂśrr, Infos: Tel. (04131) 777777 J Seniorenwandergruppe im Kreissportbund LĂźneburg: Wanderung nach Bardowick zur Kaminstuuv, Mittwoch, 28. September, Treff 13.38 Uhr Nikolaihof, 13.20 Uhr ab Sande (L 5002) J TuS Schwinde: Herzsportgruppe ab November 2011, montags 19.30 bis 20.30 Uhr, Elbmarschhalle Stove, Infos: Claudia Schneider, Tel. (04176) 7631, Praxis GreunuĂ&#x;/Bohnsack, Tel. (04176) 90910

BLAULICHT fest berichtet. Beeindruckend vor mehr als 40 Jahren war auf jeden Fall auch der historische Volkstanz unter der Erntekrone, die heute wie damals aus dem Bardowicker Dom in den Kronenwagen gehängt wird und den traditionellen Bardowicker Erntedankfestumzug anfĂźhrt. LesergruĂ&#x; eines gebĂźrtigen Bardowickers. Albert Alten, Wernigerode, frĂźher Bardowick

LESERBRIEFE... Leserbriefe geben nicht die Meinung DES KREISBOTEN wieder. Die Redaktion behält sich sinnwahrende Kßrzungen vor. Auf den Abdruck von Name und Wohnort des Absenders kann nur in besonderen Ausnahmefällen verzichtet werden. Ihren Leserbrief senden Sie bitte an: DER KREISBOTE, Vor dem Bardowicker Tore 6a, 21335 Lßneburg, oder einfach per Mail an redaktion@kreisboten.de.

Notrufe Polizei 110 Feuerwehr 112 Rettungsdienst (04131) 19222 Notdienst-Arzt (0180) 2226374 Gift-Notruf (0551) 19240 Pflege-Notruf (0180) 2000872 Rat und Hilfe Aids-Beratung: LĂźneburg (04131) 19411 Landkreis Harburg (04171) 693380 Ambulanter Hospizdienst (04131) 731500 BISS Frauen Gewaltschutz (04131) 247289 Drobs Suchtberatung (04131) 684460 Ehe- und Lebensberatungsstelle (04131) 48898 Erziehungsberatung: Dietmar Gerken (Lbg.) (04131) 22449-61 Gerd Mangliers (Harbg.) (04171) 61640 und 61940 Frauenhaus: LĂźneburg (04131) 61733 Landkreis Harbg. 01805-296962 Freiwilligen-Agentur (04131) 861824 Gleichstellungsbeauftragte fĂźr Hansestadt und Landkreis LĂźneburg Christine Ullmann (04131) 26-1596 Landkr. Harbg. Irene Dilger (04171) 693117 KIBIS Selbsthilfekontaktstelle (04131) 861820/21 Sorgentelefon fĂźr landwirtschaftliche Familien (04137) 812540 Sozialpsychiatrischer Dienst Landkreis LĂźneburg Doris Kast (04131) 26-1498 Suchtberatung LĂźneburg (04131) 684460 Sozialpsychiatrischer Dienst und Suchtberatung Landkreis Harburg (04171) 693-517 WeiĂ&#x;er Ring/Hilfe fĂźr Kriminalitätsopfer (04131) 58130 Mediationsstelle BrĂźckenschlag (04131) 42211 Kinder-/Jugendtelefon (0800) 1110333 Elterntelefon (0800) 1110550 Telefonseelsorge (0800) 1110111/222 Unabhängige Patientenberatung Mo bis Fr 10 bis 18 Uhr (01803) 117722 Apotheken-Notdienst 22833

IMPRESSUM

Ein Sportboot brannte bei Hohnstorf

Explosion auf einem Sportboot Hohnstorf (ft) â&#x20AC;&#x201C; Er wollte nur den Motor seines Sportbootes starten. Aber dann gab es eine Explosion, und die Abdeckung des Motorraumes flog gemäĂ&#x; Zeugenaussage fast 20 Meter in die Luft. Um 14.27 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Hohnstorf alarmiert, dass ein Sportboot am Fähranleger im Vollbrand

Foto: ff

steht. Innerhalb von fßnf Minuten waren die Einsatzkräfte an der Einsatzstelle. Eine schwarze Rauchwolke wies der Feuerwehr den Weg. Direkt an der Slip-Anlage brannte das Boot. Mit der LÜschwasserversorgung aus der Elbe gelang es, das Feuer unter Atemschutz zu lÜschen. An dem Boot entstand Totalschaden in HÜhe von 8.000 Euro. DiePolizei versucht nun, die Brandursache zu klären.

%FS,SFJTCPUFt&MCVGFS#PUF Wochenzeitung fĂźr LĂźneburg Stadt und Land und die Winsener Marsch (FTBNUBVjBHF ca. 84.800 Exemplare Erscheinungsweise: wĂśchentlich mittwochs in LĂźneburg Stadt und Land sowie in der Samtgemeinde Elbmarsch und Teilen der Stadt Winsen/Luhe VFSMBH Kreisboten Verlag LĂźneburg GmbH Vor dem Bardowicker Tore 6a, 21339 LĂźneburg, Telefon (04131) 26 66 4-0, Fax (04131) 26 66 4-11, E-Mail: verlag@kreisboten.de, Internet: www.kreisboten.de (FTDIĂ&#x160;GUTGĂ ISFSJO Jewgenia Ritter Redaktion: Gerhard Sternitzke (stk) (Redaktionsleiter), Julia Vellguth (jve), 3FEBLUJPOFMMF.JUBSCFJU Thorsten Ciecielski (cie), Thomas Erler (the), Marcus Kieppe (mki), Kirsten Rinke (kir), Finn Sonntag (fs), Ronald Tietjen (rt); Verlagsadresse, Telefon (04131) 26 66 40, Fax (04131) 26 66 4-22, E-Mail: redaktion@kreisboten.de "O[FJHFO Ragna Naujoks, Daniela Burzlaff, Carmen Krambeer, Silke Waschkus, Marion Peters, Olaf Boles "O[FJHFOBOOBINF Telefon (04131) 26 66 40, Fax (04131) 26664-11, E-Mail: anzeigen@kreisboten.de 4BU[UFDIOJL Prima Rotationsdruck Nord GmbH & Co. KG, 19243 Wittenburg %SVDL Aschendorff Druckzentrum GmbH & Co. KG, An der Hansalinie 1, 48163 MĂźnster; Tel. 0251/690-0 VFSUSJFCPVVB, 19370 Parchim, Tel. (03871) 6868-0 ÂŞGĂ S5FYU 'PUPTVOEWPOVOTHFTUBMUFUF"O[FJHFO Namentlich oder initial gekennzeichnete Beiträge mĂźssen nicht mit der Meinung der Herausgeber Ăźbereinstimmen. FĂźr unverlangt eingesandte Text- bzw. Bildbeiträge keine Haftung. Der Verlag behält sich das Recht auf KĂźrzung vor. Nachdruck, Vervielfältigung, elektronische Speicherung sowie Verwendung in elektronischen Medien nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlages. FĂźr die Richtigkeit telefonisch aufgegebener Anzeigen und Ă&#x201E;nderungen Ăźbernimmt der Verlag keine Gewähr. &THJMUEJF"O[FJHFOQSFJTMJTUF/S  Mitglied im Bundesverband Deutscher Anzeigenblätter


   

    2011

4UPGGEJFMF

GroĂ&#x;e Str. 31, 21354 Bleckede/OT Garze

Freitags Schnäppchentag: 4UPGGFBMMFS"SU ,VS[XBSFO  /Ă&#x160;INBTDIJOFOVOE4FSWJDF Ă&#x2013;Z: Mi, Do, Fr 9-12 Uhr + 15-18 Uhr, Sa 9-12 Uhr, Mo + Di geschlossen

www.stoffdiele.de, Tel. 05852-2900

2 graue Pelzjacken, Gr. 44+48, StĂźck 30â&#x201A;Ź; 2 Rauhlederjacken m. Fell gef., naturf., Gr. 36, rosefarben, Gr. 42, StĂźck 30â&#x201A;Ź 1 058521314 Diverse Pelzjacken/Mantel und Kappen aus Nachlass zu verkaufen VB 1 04171-2181 Mantel aus Schurwolle und Kaschmir, anthrazit, Gr. 44 (fällt groĂ&#x; aus), kaum getragen, 65 â&#x201A;Ź 1 04136-910644 Tatonka Damenkurzmantel, Gr. 42, zu verkaufen. Neuwertig, keine Gebrauchsspuren, schwarz, talliert. NP 150,-â&#x201A;Ź fĂźr 80,-â&#x201A;Ź 1 058529589150

2er Sofa, Landhausstil, Velour, hochw. Qualität, auch als Schlafcouch nutzbar, Landhaus-Stehlampe, Eiche, mit Lederschirm u. Dekorand zu verk. 1 0163-9711041 6 RattanstĂźhle, Hochlehner, sehr stabil, mit Sitzauflagen, gepflegter Zustand, neuwertig, Neupreis pro StĂźhl 60 â&#x201A;Ź, zusammen fĂźr VB 95 â&#x201A;Ź zu verkaufenâ&#x201A;Ź 1 0170-6824015 Bett 200 x 180/200cm, Kiefer 1 04131-731961 Bettsofa, IKEA, Lillberg, cremefarbener Bezug waschb./Bw., Gestell massive Buche, schw. lasiert, 207x127cm, Liegefl.120x200cm, 45â&#x201A;Ź VB 1 01577-4121655 Blumentreppe, Eiche massiv, antike Treppe, 5 Stufen, MaĂ&#x;e ca. 135 x 86 x 25 cm, sehr dekorativ, schon aufgearbeitet, 139,-â&#x201A;Ź VHB 1 04131-683914

halbhohes Flexa-Bett m. Vorhang und Hängeregal, 150,-â&#x201A;Ź 1 041317993250 Jugend-Schreibtisch Kiefer massiv, gelaugt zu verkaufen 50 â&#x201A;Ź VB Lieferung mĂśglich 1 01632340068 LĂźneburg: SchĂśnes Metallbett 180 x 200, (schwarz Antik Optik), 250â&#x201A;Ź oder VB, Lattenrost 2x 60â&#x201A;Ź 1 0176-96479811 Pool-Billard-Tisch, 6FT + 16 Spielkugeln, 2 Queves + ZubehĂśr, 214x112x86cm (LxBxH), schwere AusfĂźhrung, Tiefpreis nur 350 â&#x201A;Ź FP 1 0160-6680619 Schreibtisch u. 4 Regale m. Schubläde (Ahorn rot-orange), Drehstuhl (Pferd), zusammen 130â&#x201A;Ź 1 04133420011 Schuhschrank fĂźr 24 Paar Schuhe, 4 Klappen und eine Schublade, neuwertig, gepflegt, HĂśhe ca. 165cm, Neupreis 140 â&#x201A;Ź, zu verkaufen fĂźr VB 55 â&#x201A;Ź 1 0170-6824015 Siemens Kondenstrockner, Extraklasse, Serie IQ, gut erhalten, viele Programme, NP 700â&#x201A;Ź - 90â&#x201A;Ź 1 04134-911565 Stabiler Kulissentisch auf 6 Beinen aus den 30/40J. 123x84 ausziehbar auf weitere ca.3-4m, sowie runder stabiler ausziebarer Stammtisch 1 0451-76638 Verkaufen Kaminofen mit GlastĂźr, Farbe weiĂ&#x;-gelb 1 04131-180754 oder 0160-94960150 Villeroy u. Boch "Rusticana", 2 Essteller u. 2 tiefe Teller kommplett 20,- â&#x201A;Ź1 04171-2181 w. NEU Keramik-Zimmerbrunnen mit Wichtel + Vernebler aus LĂźneburg 59,-â&#x201A;Ź, IKEA Schwingsessel mit beigen Sitzkissen 19â&#x201A;Ź; Kiefernschreibtisch 10â&#x201A;Ź; Anrufe unter 1 0177-2766429 Wohnzimmerschrank 5 teilig, weiĂ&#x;, H 2,05 m, B 3,10 m, mit Couchtisch in weiĂ&#x;, Länge 1,35 m, zusammen VB 50,00 â&#x201A;Ź, Polstergarnitur 12 teilig, grau VB 20,00 â&#x201A;Ź 1 04134-7412

Couchtisch, Holz hell, L: 150cm, EinbaukĂźhlschrankgesucht!, H ca. B: 70cm, H: 60cm, zu tauschen ge- 1,22 B ca. 55 1 0151-14426942 gen 1 Paket Kaffeebohnen. Hole kostenlos Ihre Flohmarktarti1 04131-860042 kel ab 1 0177-3197585 Eichenschrank auf Säulen, sehr gu- Kellerbar 2-3m / nicht Eiche rustite hochwertige Tischlerarbeit aus kal / Farbe hell oder schwarz geden 30er Jahren, 4 TĂźren mit viel sucht. 1 04136-3439358 Stauraum, MaĂ&#x;e ca. 238 x 176 x 54 cm, 175,-â&#x201A;Ź VHB 1 04131-683914 Massives Bett, Holz oder Metall, ausschliesslich 2,00 x 2,00m, gĂźnsEichentruhe, antik, 1730, vollst. re- tig gesucht 1 0157-88856037 stauriert, sehr schĂśne Eisenbeschläge, innen roter Samt, in Museumqualität, MaĂ&#x;e: 186x85x92cm, Preis: VHS 1 0170-4041545 EinbaukĂźhlschrankm. sep. Eisfach IHR WELLNESS-HIT IM OKTOH 1,22, B 56, 50 â&#x201A;Ź 1 04133-3593 BER "natĂźrliche Auszeit" 90 Min. Einkochtopf, elektr. anzuschlieĂ&#x;en Massage- und Beauty-Programm bewusst mit Pflege aus der natur, u. Entsafter, Preis VHS 1 0413141â&#x201A;Ź 1 04131-6803102 o. www.dud 36512 de-natuerlich-natur.de 1 04131Fahrbarer Standspiegel, 140 x 6803102 42cm, 50â&#x201A;Ź; BĂźgelmaschine 50â&#x201A;Ź; KĂźchenm., älteres Modell, viele Massageliege Voramed 2x5 ProFunktionen, 25â&#x201A;Ź; Teemaschine 10â&#x201A;Ź; gramme (FuĂ&#x;reflex + GanzkĂśrper + Infrarotwärmer + Keilkissen) 1 Jahr 12 Biertulpen 10â&#x201A;Ź 1 05852-1314 alt , wenig benutzt, NP 2200 â&#x201A;Ź fĂźr Gäste-Klappbett auf Rollen, Matr. 1000 â&#x201A;Ź VHB 1 0171-7485504 sauber, L: 190cm, B: 80cm, H: 40cm, VHB 30â&#x201A;Ź 1 04131-860042 Wasser ist Leben, wir testen Ihr Leitungswasser, 1 04366-888870 od. 0171-9292641 Geige fĂźr 50â&#x201A;Ź zu verkaufen, spielbereit mit Bogen und Etui, 1 04131-158337

'ELD MACHT NICHT GLĂ CKLICH !BER ES RETTET ,EBEN

%INES FĂ R ALLE x

3PENDENKONTO    q ",:    q $2+DE

Die Elbe vor der HaustĂźr Exklusiver Wohnkomfort auf 130 m2 Wohnfläche im Naherholungsgebiet sĂźdlich der Elbe auf einem 600 m2 groĂ&#x;en GrundstĂźck. Der Fähranleger Hoopte/Zollenspieker wenige Gehminuten entfernt, gute Verkehrsanbindungen an HH und LG. KP: 245.800 â&#x201A;Ź REMAXhanse: 040-609 468644 â&#x20AC;&#x201C; Immonet-Nr.: 16807665

1 MädchenfahrradMarke Pegasus 20 Zoll. sehr gut erhalten, 70,-â&#x201A;Ź 1 04137-820126 Autorennbahn Carrera (Racing Set Police Control), MaĂ&#x;stab 1:43, Streckenlänge 7,40m 1 04136-1612 (AB) Baby Born Motorroller, blau, 25 ,â&#x201A;Ź, Baby Schminkkonsole mit Spiegelfolie, 15,- â&#x201A;Ź, VW Rutscheauto, blau, 30,- â&#x201A;Ź, 1 IKEA Himmelsk (Zelt fĂźrs Kleinbett) blau, 8,- â&#x201A;Ź 1 04131-81362 ab 18 Uhr Baby Wipper m. Gurt, TĂśpfchen v. NUK u. Baby BjĂśrn, Kleinkind Winterjacke m. Kapuze Gr. 82, blau, gefĂźttert, wie neu, Wickelunterlage, weich und abwischbar m. sĂźssen Bärchen 1 0174-8603437 Baby-Born-Puppenkarre, rosa, neuwertig, 15,-â&#x201A;Ź 1 04139-6705 Chicco Buggy Modell Skip, unbenutzt, schwarz mit weiĂ&#x;em Verdeck, inkl. Regenverdeck zu verkaufen, VB 50â&#x201A;Ź 1 04131-7588795 od. 0176-10066680 Diverse Zeitschriften: 108x Wendy, 41x Bravo Girl, 30x Mädchen, 7x Bravo, etc., jeweils gegen Gebot 1 0162-7785267 Duplo (Bausteine, Platten, Hubschrauber, Zoo, Bob) Playmobil (Ritter, Piraten, Circus) VB je nach Menge. Kinderfahrradtrailer von TCM 20â&#x201A;Ź; Jungenbekleidung 116134, Herbst 1 0176-96479811 Gr. Laufgitter 140x90x60 cm, 65â&#x201A;Ź VB, Spielzeug und div. ZubehĂśr fĂźr Baby und Kleinkind gĂźnstig abzugeben, suchen Holzeisenbahn. 1 04137-7013 Hauck Reisebett 15,- â&#x201A;Ź, Buggy von Babyone 20,- â&#x201A;Ź 1 0174-6707235 Jungenschuhe (Ă&#x153;bergangsschuhe) von CIAO! Material-Leder: von Ihnen und von AuĂ&#x;en. Farbe: schwarz, Gr. 27 super Zustand, da nur wenig getragen. Preis: 5,-â&#x201A;Ź 1 04131-12762 Jungenschuhe von Kanga Roos. Dunkelblau. Kaum getragen, Zustand wie NEU. Gr. 27, Preis: 5,-â&#x201A;Ź 1 04131-12762 Kiddy Board, von Lascal 12â&#x201A;Ź, Motorik-Schleife 7â&#x201A;Ź, RĂśmer Autositz (9-18kg) blau, gut erhalten 30â&#x201A;Ź, Fahrrad 20", 5-Gang, keine RĂźcktrittbremse 15â&#x201A;Ź 1 04131-2666690 Kinderfahrradsitz Kettler-Flipper mit zwei Halterungen, gut erhalten 50 â&#x201A;Ź 1 04133-8734 Kinderzimmerlampen(Deckenlampe Sonne und Doppelstrahler Mond) jeweils 5 â&#x201A;Ź 1 04136-1612 (AB) Kombi-Kinderwagen, dunkelbl., Hartan Racer S m. Kombitasche (stabil) + Autositzadapter, f. d. Babyschale usw., alles sehr gepflegt, Fotos per e-Mail mĂśglich, 280â&#x201A;Ź VB 1 04131-799272 Lego Mars Mission (ArtNr. 7692, 7693, 7695 und 5616) neuwertig, wenig bespielt zu gĂźnstigen Preisen 1 04136-1612 (AB) Lego Star Wars (Imperial Landing Craft, Sith Infiltrator, General Grievous, Y-Wing, Droids Battle Pack), neuwertig, selten bespielt zu gĂźnstigen Preisen 1 04136-1612 (AB) Lego System Wild West Fort 6769 und Lego System groĂ&#x;es Indianerdorf 6766, jeweils VB 60 â&#x201A;Ź, PLAYMOBIL Scheriffhaus 3786, VB 30 â&#x201A;Ź, alles sehr gut erhalten 1 01758516151 Verk. Kinder Schreibtisch, massiv Kiefeer. Gestell Rot/Blau und hĂśhenverstellbar. Die Tischplatte kann gekippt werden. Gr. ca. 50x 100cm. VB 28,00 â&#x201A;Ź1 04136913659

Matratze Paradies 140x70cm, LĂźftungskanälen, atmungsaktiver Schaum, waschbarer Bezug, 30â&#x201A;Ź, dazu passender Nässeschutz + Bettlaken, VS 1 04131-53330 Mitwachsender Treppenhochstuhl "Chair Up" von roba mit SchutzbĂźgel; Sitz- und FuĂ&#x;brett variabel, Sitz- und RĂźckenpolster in rot. 3 Jahre alt, 20,00â&#x201A;Ź 1 04131-854750 Paidi halbhohes Kinderbett mit Rutsche, Leiter, Zeltdach und FuĂ&#x;balltorvorhang rot-orange, 500,- â&#x201A;Ź, 1 04131-81362 ab 18 Uhr Playmobil (Weihnachtskrippe 3996, Heilge Drei KĂśnige 3997, Szene am Eisteich 3955 und kleiner Gefängnisturm) zu gĂźnstigen Preisen 1 04136-1612 (AB) Playmobil Eisenbahnpaket RCE 4016 mit Fernsteuerung, , RC Mittelwagen 4119, BahnĂźbergang 4383, Gleispakete 4384 u. 4385, wie neu, nur komplett, VB 250 â&#x201A;Ź 1 0175-856151 Autorennbahn Carrera (Racing Set Police Control), MaĂ&#x;stab 1:43, Streckenlänge 7,40m 1 04136-1612 Qualitative hochwertige Latexmatratze von DUNLOPILLO 100chx200cm fĂźr 20â&#x201A;Ź; dazu passendes Lattenrost 100cmx 200 cm fĂźr 10â&#x201A;Ź Anrufe bitte unter 1 04131683460 Ricosta Winterstiefel, Leder, braun mit Pferdemotiv Gr. 29 + 31 NP 95 â&#x201A;Ź fĂźr je 15 â&#x201A;Ź 1 04176-944059 Rollschuhe von Hudora, Gr. 2839, wie neu-, und Gelenkschoner, noch original verpackt, zusammen fĂźr 20,-â&#x201A;Ź 1 04136-910644 RĂśmer Baby Safe Plus Trendline Bella 2010 80â&#x201A;Ź, Fisher Price Activiti Center 40â&#x201A;Ź, Badewanne 4â&#x201A;Ź, Stillkissen 10â&#x201A;Ź, Laufstall 30, .â&#x201A;Ź NRHaushalt 1 05853-980099 Tripp Trapp Stuhl Birke lackiert mit BĂźgel, 60,-â&#x201A;Ź 1 04131-406462 Verk. Kinder Schreibtisch, massiv Kiefer. Gestell Rot/Blau und hĂśhenverstellbar. Die Tischplatte kann gekippt werden. Gr. ca. 50x 100cm. VB 28,00 â&#x201A;Ź 1 04136-913659 Verk., Judoanzug Gr. 150, 10â&#x201A;Ź, Bob Baumeister Bettwäsche 5â&#x201A;Ź, HSV Hausschuhe Gr. 36/37 10â&#x201A;Ź, 1 04131-791604 Verkaufe eine neuwertige Kindermatratze (70x140) sowie Mädchenbekleidung von Gr.56 bis 128. 1 0176-27678674 Verkaufe gut erhaltene Rutsche von Smoby in gelb/grĂźn mit 4 Stufen, 2 Jahre alt, VB 25â&#x201A;Ź 1 01799141620 Verkaufe gut erhaltenes MädchenPuky-Dreirad VHB 35â&#x201A;Ź; gebrauchtes Fahrrad 18" VHB 15â&#x201A;Ź; gebrauchte Inliner Gr.32/34 VHB 5â&#x201A;Ź; reperaturbed. Fahrrad 24" VHB 10â&#x201A;Ź; gut erhaltene SpielkĂźche m. ZubehĂśr VHB 25â&#x201A;Ź, Fahradhelm 1 04131-854373 Verkaufe Kinderwagen Teutonia Mistral S 3155 aus 2008 mit Regenverdeck und MĂźckennetz (genutzt von 1 Kind), ca. 1,5 J. f. 250â&#x201A;Ź; weiĂ&#x;e Holzwiege, 55x85cm m. Matratze u. Himmel f. 50â&#x201A;Ź; Karre in khaki v. Babyone (wurde 3/4 J. genutzt) f. 45â&#x201A;Ź; Bondi Mädchenwinterjacke m. Originalschildern, braun-Kaputze, innen rosa, Gr. 80 f. 20â&#x201A;Ź, NP 49,95â&#x201A;Ź 1 0178-1691464 in Amelinghausen Verkaufe Ricosta-Mädchen-Winterstiefel in Gr. 31 da Fehlkauf, NP 74,95 Euro, jetzt nur 35,-â&#x201A;Ź, Farbe hellbraun mit Fell gefĂźttert. Einfach vorbeikommen und anprobieren. 1 0174-8603437

Wer verschenkt Diddle-Blätter 1 04131-81362 ab 18 Uhr

Minolta SRT303 mit viel ZubehĂśr, 500â&#x201A;Ź VS, Rollei35, voll funktionsfähig, 150â&#x201A;Ź, 1 04131-404367, evtl. AB PC, Internet, Tel+Fax, TV, Fehlerbeheben & Install., nett, gĂźnstig, schnell 1 0171-4763542 Sony Hifi-Anlage mit 5.1 CantonBoxensystem, 200â&#x201A;Ź VHB 1 0413144758

LQ$XVVWHOOX IHQ QJ g 7GL}RI HQ 

/EQMR}JIR &63()6&63()67)2



&EVHS[MGOĂ&#x201E;(EMQPIVWXVEÂ&#x160;I ;MRWIRĂ&#x201E;1EVOXWXVEÂ&#x160;I

        

Gärtnermeister ßbernimmt Gartenpflege, Rasenpflege, Baumfällungen, Pflasterarbeiten, Neuanlagen, Teichbau, Hausmeisterdienste zu moderaten Preisen 1 017629381002

Baumfällarbeiten, Winterdienst, Abbrucharbeiten, Pflasterund Natursteinarbeiten, Zaunbau, Jahrespflege, Erdarbeiten, alles inkl. Abfuhr, H & S Gartengestaltung, Tel. (04131) 921551, www.rundumshaus-garten.de Malerarbeiten aus Meisterhand, Zimmer ab 100 â&#x201A;Ź, Angebot frei, ein Anruf lohnt sich, 04152-139539

3"*/&370/5)*&/&/ Schornsteinfegermeister

Kostenlose Vorort-Beratung

KaminĂ&#x2013;fen Schornsteine Kaminanlagen KachelĂ&#x2013;fen (vom Ofenbaumeister erstellt)

Tel. 0163.3979808 www.kaminofen-lueneburg.de

Garten- Landschaft + Baumpflege Gärtner U. Stubbe Tel. 04131-40 44 08 ¡ Fax 22 37 11

Garten- und Landschaftsbau LADANUMâ&#x20AC;&#x201C;Kreative Gärten Pflanzarbeiten, Holz-& Zaunbau, Wege, Terrassen & Natursteine, Teichbau & Bewässerungstechnik. www.ladanum.de 04136-911446

Jg. dyn. Mitarbeiter m/w ab 18J. f. gu bez. Reisetätigk. gesucht. ca. 1500â&#x201A;Ź mtl.( 0176-52455151 XXX -0,"-&  80$)&/;&*56/(&/ %&

EIL-KREDIT 04171 - 88 04 59

Unsere Kleinanzeigen Hotline Nummer:

ab 2000,- â&#x201A;Ź und hĂśher trotz lfd. Kredite und KontoĂźberzug

0180/50 68 68 0

Kauf-Bauen-Umschulden

14ct./ min. aus dem dt. Festnetz

)BVT,SFEJUF

FDL JaĂ&#x;, 21423 Winsen/L. StĂśckter Deich 58


    

      2011

Kaninchen, Meerschw., Minichin- WunderschĂśnes gelbes Sofa/2 Sitchilla, div. Kleintierkäfige, Hasen- zer, Umzugshalber zu verschenken stall, mass. HundehĂźtte, Reitsattel, 1 0173-2409948 Trense, Winterreitstiefel Gr. 40, Klavierunterricht f. Anfänger Reithose 1 0157-74467927 u. Fortgeschr., Kinder u. Erwach- Niedl. Rehpinscher-Welpen, braun, sene. Auch erwachsene Anfän- geimpft, an Tierliebhaber zu verk. 1 Nähmaschine Veritas 1 05851ger o. Vorkenntnisse. Christian 1 0177-3197585 Pfauen-Henne von 2010 sucht neu- 255 Schuhmann, 04133-8139 es liebevolles Zuhause. SchutzhĂźtte 1 Palisadenfressgitter fĂźr KĂźhe, 3 und weiträumiges Gelände sollte Plätze, feuerverzinkt, neu, verschieGeigen- und Gesangskurs vorhanden sein. 75â&#x201A;Ź 1 05865-1464 de Stalleinrichtungsteile 1 05851www.burgart-musikschule.de Verkaufe gebrauchten, aber gut er- 255 haltenden DrauĂ&#x;en-Meerschwein- 40 original Erotik-DVDs zu verkauLG: 04131 - 408330 chenstall fĂźr 40â&#x201A;Ź, 0,70 x 1,50 fenals Package 180,- â&#x201A;Ź, StĂźck 5 â&#x201A;Ź, Lief. event. mĂśglich 1 01631 04135-8578 2340068 Suche fĂźr meinen Sohn E-Bass Un- Vogelkäfig, geeignet fĂźr 2 VĂśgel, terricht im Raum Bleckede, Neetze, rot-gold, kaum benutzt, 35,- â&#x201A;Ź AEG Accu Sauger(accurette) in orig. Karton 12â&#x201A;Ź 1 04171-2181 Dahlenburg oder Umgebung, An- 1 04131-81362 ab 18 Uhr fänger, noch kein eigenes InstruAntike Nähmaschine mit Handkurment vorhanden 1 05852-390016 bel 30â&#x201A;Ź, ein antikes Grammoabends phon(defekt) 20â&#x201A;Ź, 2 alte Nachtschränkchen a 15â&#x201A;Ź zu verkaufen. 1 04183-2264 Bauwagen, ausgebaut als Sattelkammer, 2x3m, zu verkaufen. 450,- Antiknähmaschine SINGER GuĂ&#x;, VHB Standort Bleckede 1 0171- Eichenvitrine 450â&#x201A;Ź, Kiefervitrine Attraktive Wittwe 68J. eine Frau vom 3814307 75â&#x201A;Ź, KieferinnentĂźr 187,5x86 45â&#x201A;Ź, Lande mĂśchte auch wieder glĂźcklich TĂźr weiĂ&#x; 187,5x86 25â&#x201A;Ź, alles Preise sein. Bin unabhängig versorgt, abe Helm bl. Forest gr. 58-61 15,-â&#x201A;Ź; VB 1 04134-2130215 Jodhpurstiefeletten Leder/Textilinsehr traurig weil ich immer alleine bin Jetzt noch die kĂźnftigen langen Winter nenf. Gr. 43 20,-â&#x201A;Ź; Reithosen Gr. Atze SchrĂśder, Suche 2 Karten fĂźr Show am 17.11. im Vamos LG, abende kĂśnnte man doch zu zweit ver 44/88 ab 15,-â&#x201A;Ź 1 01511-4462942 bringen oder ! Bitte anruf Ăźber PT Kinderreitstiefel v. Aigle Gr. 36, 1 0152-29503741 WĂźnsche 1 040-53630932 15,-â&#x201A;Ź, Ki.-reitstiefel Gr. 33, 3,-â&#x201A;Ź Bandmassagegerät 15,-â&#x201A;Ź 1 04136910644 Ein Mann fĂźr alle Jahreszeiten (46/ 1 04135-870440 1,95/90) mĂśchte eine schlk. Frau Offenstallplatz in netter gemisch- Baustoffe: Kalksandstein 29 Stk.; fĂźr FrĂźhlingsgefĂźhle, Sommernacht- ter Herde frei. Individuelle FĂźtte- 17,5cm Porenbeton (PP4) 22 Stk.; sträume, HerbststĂźrme und eine rung, Reitplatz. 1 04133-404771 24cm (PP4) 6 Stk.; U-Steine 15 Winterfeste-Partnerschaft finden. Stk.; VB 30,-â&#x201A;Ź auch einzeln. 1 0172-4168768 Priv. gut organ. Offenstall mit div. 1 01577-4581040 Flotter, sportlicher Er, 49 sucht Extras hat noch einen Platz frei! Binsen: Korb- u. FeinrohrstĂźh(Bleckede) sehr lustvolle schlanke Sie, bis ca. 1 0171-3814307 le repariert preiswert u. sauber, 48 J., m. Sinn f. sexy Outfit. o.05852-390188 1 0162-9785152 Reiterhelm (59), Lederstiefel(7.5), 04171-5132109 Gerte u.Sporen Blaue Hängematte mit weiĂ&#x;en MeIch (m., Anfang 30, schlank, NR) Jacke(50/52), suche eine kleine, treue, sĂźĂ&#x;e kompl.oder einzeln gĂźnstig zu ver- tallgestell fĂźr drauĂ&#x;en 20,-â&#x201A;Ź 1 04131-81362 ab 18 Uhr Maus, fĂźr eine feste Beziehung. In- kaufen1 04171-2181 teresse? Schreib mir: gnu2000_de@ USG-Kindersicherheitsweste . Gr. Braun MP 80 Multipress automatik yahoo.de 146/152 Child XL Brustumf. 82-88 saftzentrifuge, neu, im orig.Karton Nette Sie sucht nach Enttäuschun- wie neu 40,-â&#x201A;Ź, KinderReitstiefel, ge- 30â&#x201A;Ź 1 04171-2181 gen und Schicksalsschlägen allein- fĂźttert, gr. 33 20 â&#x201A;Ź, Reithose , Voll- diverse BĂźcher, aktuelle Romane, stehende Gleichgesinnte zum Auf- besatz Gr. 140 20 â&#x201A;Ź1 0151- Harry Potter etc., Bilder ger. u. unbau eines neuen Bekanntenkreises 14426942 ge. 1 05852-1314 fĂźr gemeinsame Freizeitgestaltung, Eckbadewanne, GuĂ&#x;eisen emalAlter 55 - 64 J., NR u. NT 1 0152liert; GartenmĂśbel, wie StĂźhle u. Ti57099442 sche; Wandgarderobe einfach aufhängbar; versch. Rasenmäher; KĂźPartnersuche fĂźr Jung und Alt! 1 reparaturbed.Hamburger Kachel- cheneinrichtung (KĂźhlschrank); ZeiAuch in Ihrem Wohngebiet. Vorgestellt von ofen / 1 reparaturbed. Fahrradan- chenmaschine A0 ISIS m. BeleuchNDR und Presse! www.partnerboerse- hänger 1 04131-79256 tung; Aufhänger-Schienen; Konsonord.de, Tel.: 0431-2398134 Design - Couchtisch, brauner len; gr. Fleischhaken (Mirosta) f. JäSchiefer, 1,25 lang 0,75 breit, hĂś- ger u. Schlachthaus 1 05851-255 henverstellbar, sehr schwer, an EU-FĂźhrerschein ohne MPU! neuSelbstabholer zu verschenken es Urteil euromaxx Ltd.i. 1 01761 04131-84739 73398839 Tabuloses Busenwunder Silina, blut gut erhaltene ZimmertĂźr mit Isolier- Fernet Branca 10 orig. Glässer junge 20 J., mega OW, 85 G, supersĂźĂ&#x; glas - Ausschnitt 86x190 cm und Kompl. 8,00â&#x201A;Ź 1 04171-2181 u. supersexy. nur Haus u. Hotel, 24 hydraulischer FriseurfuĂ&#x; zu ver- Geldspielgerät ''7A plus'' abgelauStd. erreichbar 1 0152-27049681 schenken 1 04134-7955 ab 18 Uhr fen, als Spardose zu verkaufen, 90 Hilti TE 60 umsonst abzugeben. â&#x201A;Ź 1 0451-8834574 Adresse bei somvity@gmail.com Geldspielgerät-Ständer 1 0451Kaninchenstall 1,60m x 1,00m, HĂś- 8834574 2 HundekĂśrbe 80 + 65cm, 12â&#x201A;Ź + he mit Gestell 1,60m. Zu verschen- Gesichtsbräuner von TCM, kaum 25â&#x201A;Ź; 1 Vogelkäfig m. Ständer, gr., ken in Amelinghausen 1 0178- benutzt, 10,-â&#x201A;Ź 1 04136-910644 1335000 20â&#x201A;Ź 1 05852-1314 GroĂ&#x;e, kräft. Schmucklilien im 3 Aquarien, 2x54L, 1x112L, diver- Kinder-Schreibtisch aus Kiefer m. Topf (Agapanthus) 1 0163ses ZubehĂśr, mit Abdeckung, je 20/ 2 Schubladen und 3 tĂźrigen Kiefer- 2340068 Kleiderschrank m. SpiegeltĂźr zu 30â&#x201A;Ź 1 05852-4366446 Abends Gut erhaltenes Arztbuch von 1952, verschenken 1 04131-7993250 Betreue ihr (Klein-) Haustier bis sehr gĂźnstig aus PlatzgrĂźnden zu Hund während Urlaub oder Krank- Verschenke Zimmerlinde mit Topf verkaufen 1 0176-48356144 ca. 1,50m hoch 1 04133-7638 heit etc. 1 0177-8624231 Heiztherme-Vaillant Turboblock classic VC 195E-C, HL/T fĂźr Aus  !" !  senwand anschluss, wenig ge     braucht, Hzg-keine Warmwasserbe        reitung 1 0451-76638 " &$ ! Hocker-Kocher Marke KĂźppersbusch, Allgasgerät zu verkaufen ! # &"  #)  ( /*5 &3 1 0451-76638

!

%" 

!-.   

    %. #    %.

#%  -,)0.1. + " ,+ '. (

/  . /1 (/ /-,) *,4+

) /,, $, 

2  1111.+-,))

hĂźbsche Stofftiere fĂźr Kinder, neuwertig, waschbar sehr gĂźnstig aus PlatzgrĂźnden zu Verk. 1 017648356144 Kaminrost, Eisen, handgeschmiedet von Schmiedemeister, mit Auffangschale, MaĂ&#x;e 80 x 61 x 32 cm, sehr edel und hochwertig, Preis VHS 1 0170-4041545 Kamin-Staubsauger, Das ideale Gerät wenn ihr Kamin schlecht zieht. Wird oben auf den Schornstein gestetzt. Komplett Ăźberholt, 220V-Anschluss, Preis VHS 1 04131-683914 Kartenlegerin, aus alter Familientra dition, Gertrud Krohn 1 04131 791267 Kaufe 10 DM und 10 EURO GedenkmĂźnzen, von privat 1 017641321445 Mahagonifenster und -tĂźren gebraucht, Doppelvergl. verschiedene Gr., 2 Velo Dachfenster, Dachluke, VHB 1 04131-791223 Mobile Katzenbetreung: Katzen erfahrene Seniorin betreut Ihre Katze zuverlässig, liebevoll und seriĂśs 1 04134-907351

Suche gutes E-Piano, gerne von Yamaha Clavinova 1 0174-6707235 Suche Salamander Lurchiheft Nr. 4. 1 04131-402841 ab 17:00Uhr Suche Schallplatten: Rock, Blues, Soul, Beat, Rock´n Roll, Jazz: 50er/ 60er u. 70er Jahre (keine Volksmusik) 1 04131-404499 Trapezblech 1A Qualität, cm genau 1 033456-15506 www.dachbleche24.de Trix oder Märklin Eisenbahn gesucht, auch komplette Anlage 1 04131-791388 Verk. Hasenkäfig fĂźr drinnen. Blauer Kunststoff mit Metallstäben, 2 Ă&#x2013;ffnungen zum Rausklettern. Gr. Ca. 50x100cm. VB 25,00 â&#x201A;Ź 1 04136-913659 Vertrag fĂźr Gym80 bzw. Olympic abzugeben: gĂźnstiger Monatsbeitrag 17,99 â&#x201A;Ź, ab sofort 1 017627678674 Wer verschenkt Wollreste oder Wolle 1 04131-54461

Modelleisenbahn und ZubehĂśr in HO, N, Z zu Flohmarktpreisen, z.B. Stieler Automobile GmbH Loks ab 10â&#x201A;Ź, Häuser/Tunnel ab 1â&#x201A;Ź, Gebrauchtwagen Modellautos HO ab 2â&#x201A;Ź.Und 3 KomAn- und Verkauf plettanlagen in Z und N. VHB.Privat. 1 04131-59581 AB August-Wellenkamp-Str. 23 21337 LĂźneburg Musikbox (Truhe) Wurlitzer TaTel. 0 41 31 / 22 45 43 rook 2, auf Rollen m. Geldeinwurf Fax: 0 41 31 / 22 45 03 (auf DM) 60er/80er J. f. 80 Singles www.stieler-automobile.de (bestĂźckt), Massivholz, 110cm breit; 85cm hoch; 69cm tief; 800â&#x201A;Ź E-Mail: stieler-automobile@gmx.de VH 1 0451-8834574 Ofenfertiges Kaminholz zu verkaufen. Roterle, gepackter RM 60 â&#x201A;Ź 1 0163-2340068

Orden, Ehrenzeichen, Uniformen, priv. Sammler su. alles aus d. Zeit 1800-1945, alles anbieten, zahle gut, 04321-558858, 0152-05426225

Ankauf von allen Pkw-Lkw-Wohnmobile-Motrräder auch ohne TĂ&#x153;VUnfallw. Alles Anbieten 1 01773007758 Suche Geländewagen 94011168

1 0176-

Original verpackte Biermaxx-Zapfanlage fĂźr handelsĂźbliche 5- Liter Fässer. Im ZubehĂśr sind u.a. 5 CO2Kapseln enthalten. 85 â&#x201A;Ź 1 0162Ford Escort, Bj. 12/94, Kombi, 7785267 AHK, E2 TĂ&#x153;V 04/12 1 0162PKW-Anhänger, groĂ&#x;, tägl. 6500512

15 â&#x201A;Ź, Verleih, 04133-3344 Privatverkauf unter www.hood.de, Verkäufer: NME, Sept09: Hausrat, Da./He.bekleidung, Taschen, Schmuck, Ty Beanie Buddies, Modellautos, Spielzeug, BĂźcher, CDs, DVDs, XBox360-Spiele uvm.

Golf 3, grĂźm-metallic, Bj. 97, TĂ&#x153;V 07/12, 136tkm, 75PS, elektr. Schiebedach, 2x Airbag, Beta-Radio, guter Zust., VB 1.390â&#x201A;Ź 1 01755609023 VW Golf II, Diesel, Joungtimer 1985, 1,6 54 PS, original 129Tkm, 2. Hd., 690,-â&#x201A;Ź 1 04131-120770 AB

Probleme? Lebensberatung Kartenlegen 1 0176-73398839

RasiererZentrale

Opel Astra Edition A/H, 1A, Bj. 10/ 09, 5TKM, schwarz Metallic, 5-tĂźrig+alle Extras, Klima, MP3, 8 Ltspr., 4 Liter Verbr., VVP 33765, jetzt nur 14298 â&#x201A;Ź 1 0160-6680619

Service-Stelle Rasierer Beratung Schnell-Service Original-Ersatzteile

LĂźneburg Am Berge 18 Tel.: 4 43 83

Smartphone HTC HD7 16GB, simlockfrei, m. OVP / ZubehĂśr, neuwertig, nur Verkauf, keine Beratung, Garantie nur Ăźber Beleg vom 4.8.2011, 220â&#x201A;Ź 1 04137-808686

Suche Gartengeräte mit Motor, EinHole ihre alten Bßcher kostenlos ab achser, Aufsitzmäher, Rasenmäher, Motorsensen und vieles mehr. 1 0177-3197585 1 0170-2102649 Holzfräse neu, Elektra Bekum, mit Schiebetisch zu verkaufen 1 Suche gutes E-Piano, gerne von Ya04131-53814 nach 15 Uhr maha Clavinova 1 0174-6707235

Familie sucht Wohnwagen oder Wohnmobil 1 0176-94011168

4 Original Volvo Stahlfelgen mit Radzierblenden fĂźr 850â&#x201A;Ź oder V70/ 1, 15 Zoll, ET 43, VB 150â&#x201A;Ź, 1 0162-7785267 4 Sommerreifen 165/65 R 14 79T auf Alufelge fĂźr Opel Corsa, VB 60â&#x201A;Ź 1 0174-3858195 Org. VW Tragstäbe abschlieĂ&#x;bar fĂźr Passat, Golf, Bora ab Bj.99 neuwertig 80,-â&#x201A;Ź 1 05853-980099


   

    2011 Verkaufe eine gebrauchte LC 4-Adventure mit Gepäckträger in einen guten u. gepflegten Zustand, aber auch mit Gebrauchsspuren. EZ 03/ 4 Sommerreifen auf Stahlfelgen (4- 2002, HU/AU 03/2012, 27.130km, Loch) 195/55R15 85V, neuwertig, VB 3.370â&#x201A;Ź 1 04135-808086 ca 2000 km gelaufen, VHB Verkaufe Yamaha FZR 600 (Son1 04131-57394 (AB) deredition), Bj. 1993, TĂ&#x153;V bis 04/ 4 Winterreifen wie neu!, auf Stahl- 13, eingetragende Extras, gut gefelge, 195-65 R15 91H Lochkreis pflegter Zustand, VB 1500 Euro, 5x112 produziert 15 KW 2010, Pro- 1 0176-32197141 ab 17.00Uhr fil 7-8mm, ADAC Test Note gut, gefahren auf Skoda Octavia 1 0175-7182986 4x Stahlfelgen, 4-Loch, fĂźr Opel Meriva, mit Sommerreifen, 185/60 Moped, Mofa, Roller bis 200â&#x201A;Ź, R 15, Pirelli u. Continental 120â&#x201A;Ź auch defekt. 1 0174-5767866 1 0151-21404099 Oldtimer Ford Taunus 71/1300, ZĂźndapp/Kreidlerges.! Auch def./ Motor/Getriebe/Typenschild, alle Schrott 1 0160-92587151 Aggregate, diverse Teile, Radkappen, StoĂ&#x;stange, Motorhaube 1 04131-53814 nach 15 Uhr Suche Topcase fĂźr Kraftrad 30-40 GrundstĂźck, sehr schĂśn gelegen m. liter 1 04132-8372 teilw. alten Baumbestand am Rand, Verkaufe 4 Bridgestone Winterrei- ca 2000qm voll erschlossen, privat, fen 195/65 R15 91T, auf Stahlfelge. auĂ&#x;erh. Dahlenburg, jede Bauform Etwa 200 km gefahren, Profiltiefe mgl, EFH, MFH usw., 65â&#x201A;Ź/qm 8mm. Passend fĂźr Renault Megan. 1 05851-255 350 â&#x201A;Ź VB 1 0176-22800458 GrundstĂźck, sehr schĂśn gelegen m. Volvo 850/V70: RĂźckleuchten, teilw. alten Baumbestand am Rand, Voll-Leder-Innenausstattung, Stahl- ca 2000qm voll erschlossen, privat, felgen mit Radzierblenden und di- auĂ&#x;erh. Dahlenburg, jede Bauform verse andere Volvo-Teile 1 0172- mgl, EFH, MFH usw., 65â&#x201A;Ź/qm 4408592 1 05851-255 Winterreifen 195/65 R15 91T Pirelli incl. 4 original VW Radkappen 150,-â&#x201A;Ź 1 05853-980099

24 Zoll Mädchenfahrrad, rot-orange, Pergasus, 3-Gang-ShimanoSchaltung, voll funktionsfähig, guter Zustand, an Selbstabholer (Repp.), VB 45 â&#x201A;Ź 1 04131-263961 Kinderfahrradsitz Kettler-Flipper mit zwei Halterungen, gut erhalten 50 â&#x201A;Ź 1 04133-8734 Verkaufe ein Damenfahrrad von Hercules, älteres Model, 26 Zoll, fahrbereit, 10â&#x201A;Ź 1 0174-5671978 'ELD MACHT NICHT GLĂ CKLICH !BER ES RETTET ,EBEN 3PENDENKONTO    q ",:    q $2+DE

%INES FĂ R ALLE x

8PIOVOHFO [VWFSNJFUFO JO t-Ă OFCVSH t"EFOEPSG t3FQQFOTUFEU t8JOTFO-VIF t4DIOFWFSEJOHFO t)JU[BDLFS &MCF

Balkon oder Terrasse EinbaukĂźche mĂśglich, von Privat

Gratisprospekt: Tel. 05862/975 50 www.peter-schneeberg.de

Blekede/ Barskamp, sonnig. 3-ZiWhg, 75qm, EBK, VB, 320â&#x201A;Ź KM+NK+25â&#x201A;Ź Garage, ab 1.10. 1 05454-211441 o. 017664016820 Suche Nachmieter, 2 Zi, in Reppenstedt, 60qm, 500 â&#x201A;Ź, Stellplatz, EBK, Balkon, Laminat, Keller 1 0173-6687556

N 7 8FKP) XF 5 6 $  2 QÂ&#x2021; ]H

) . Â Q &JOF 2 Â&#x2021;0 1 OG R 6 J 4Ă Â&#x201C;XBTTFS OW

$ ' 'Q$

Â&#x2021; / ( =lK HQ

LW BCH;BIO"MUHPMEt4DINVDL

* 2DX/ P  FK 5  

$ =*DKQJXXXKVXFMJFSLBNQFEFtF.BJMJOGP!KVXFMJFSLBNQFEF ROG -Ă OFCVSHp"N4BOEF %

SchĂśne 3-4 Zi. Whg. gesucht von berufst. Frau ( Soz.Päd./Handwerkerin) u. Tochter (13) in Bleckede m. Gärtchen oder gerne auch in netter Hausgemeinschaft & Altbau. 1 0157-82325487 Zwischen Raabeschule + Hasenburg! 4-6 Zi-HS, RHH, Whg, mit Garten!! Liebensw. Fam., NR o. Tiere, auch später, auch renov.bed., ca. 800â&#x201A;Ź kalt 1 +Fax: 041317657960, AB

Zuverlässige, fleissige und flinke Putzfee fßr 2 Haushalte, 14-tägig, in Wendisch Evern gesucht. 1 04131-6034677

Erstsemester Studentin sucht ein WG-Zimmer in LĂźneburg 1 017637136099

1FSMFOLFUUFHSBUJT

Kinderliebe Sie mit Erfahrung wßrde gerne 1-2x/Woche Ihre Kinder betreuen 1 0176-48356144 Profi sucht Job Altbausanierung, Fliesen, Putzen, Renovierung, Innenausbau, Malen, Wintergärten, alle Dacharbeiten, Pflastern, Fassadenrenov., Haus- & Kellerabdichtung 1 0178-3467710 Profi sucht Job Altbausanierung, Fliesen, Putzen, Renovierung, Innenausbau, Malen, Wintergärten, alle Dacharbeiten, Pflastern, Fassadenrenov., Haus- & Kellerabdichtung 1 0178-3467710 PTA, 47 su ab Nov. 11 o. später Job, gern auch artfremd, Seniorenbetr., Sanitätshaus... flexibell (ca. 20/25 Std./Wo.) Bitte alles anbieten.1 04139-696577 oder Fax 04139/6++

Suche jungen Mann fĂźr Hilfe im Garten, L.G. Ebensberg, 1 Einfamilienhaus oder Reihenhaus Erstsemester Studentin sucht 1-2 Erfahrener Mann sucht Arbeit al 04131-53814 ab 15 Uhr in LĂźneburg oder Umgebung bis Zimmer Wohnung in LĂźneburg ab Gärtner, Bauhelfer, Fahrer und Reini 100.000 â&#x201A;Ź 1 0174-5767866 gungskraft und Umzugshelfer 1 0176 Suche Putzstelle in LĂźneburg/ sofort 1 0176-37136099 Mohrfeld oder Ebensberg 3 Std./ 73918855 Woche. Biete an, fĂźr Sie einzukauHandwerker sucht Job, Malern, fen in Mohrfeld oder Ebensberg. Mauern, Fliesen, Innenausbau, Anruf genĂźgt: 1 04131-398660 Badsanierung, Pflastern, Dach- und Klempnerarbeiten, von privat, ab Taxenfahrermit langjähriger Erfahrung, sucht in LĂźneburg neue sofort 1 0177-5093769 Nachtschichten am Freitag und/ /EJ0LWWHOIHOG1HXEDXJU%DONRQ)DKUVWXKO.DEHO79 Im Festnetz-Vorwahlbezirk 04131 oder Samstag und nach Vereinba(LQEDXN FKHKHOOXIUHXQGOLFKDEPWO1.YRQSULYDW LĂźneburg, 04132 Amelinghausensu- rung Fax: 04131-2844768, E-mail: *UDWLVSURVSHNW7HOHIRQ   che ich - auĂ&#x;er mittwochs - Garten- Lunataxe@web.de ZZZSHWHUVFKQHHEHUJGH arbeiten. Ich kann Unkraut von Zierpflanzen unterscheiden, VerbĂź- Web-Designer sucht Job: Homepageerstellung, Internetfragen, SerDt.Evern: 3-Zi-Whg, EBK, Bad, AUSGABEN ONLINE LESEN ! schungen fachgerecht zurĂźckschnei- viceleistung.PHP, Flash, Powerden, naturnah. Adresse : Postfach Gä-WC, Keller, Garten u.Terr, KM 1122 in 21383 Amelinghausen point, Ihr Unternehmen im Internet XXX -0,"-&  80$)&/;&*56/(&/ %& 580â&#x201A;Ź, ab sof. 1 0176-27678674 darstellen 1 0178-3467710 1 04132-8300 mit AB

4UVEFOUFOXPIOVOHFOJO6/*/Ă&#x160;IF

Kostenlose private Kleinanzeigen

Ă&#x160;Ă&#x160;Ă&#x160;Ă&#x160;Ă&#x160;Ă&#x160;Ă&#x160;Ă&#x160;Ă&#x160;Ă&#x160;Ă&#x160;Ă&#x160; Ă&#x160; Ă&#x160; Ă&#x160; Ă&#x160; Unser Kleinanzeigen-Service 0 41 31-85 444 90 www.kreisboten.de J Fax 0 38 71-68 68 96 GEWERBLICH



$ -)+($ +.(" + $-,$( .!-+"" "  ( + (1 $" (!4+$ &.! ( )# $,-.," ,#&),, (             

  (1 $" (,#&.,,)#+

      

    

.!  +%.!  A-(.+$(+.%.#,- (.,!4&& ()+-.(-11 $# (12#& (&, $( (,#&" $(- +@  ')+-) +-11 $# ('.,, $(2,-# (!+ $& $ ( #$!!+  (1 $"  4#+85

+,# $(.(",-.'67;  >' )+(' ;   -+B ;   

   =)#()+-;  & !)(;  

>+;

& % $(  &  $ $(   !  %   ) &  5/)(' $( ')(-)1..# (.( #-+ 1#&-$( + ,#2!-,,- &&   =; (%; )(-)>+;

(- +,#+$!-;& "" ! %  # & &!$& '%(!  &%")  + $,)- ( +&")+ ' +)0$% +)+ 9 88:=4( .+"  4+3+! #& +$  $ +- & ! .!" /)( (()( ( (-,- # (4 +($''- + +&"% $( !-.("

.# (" )-

,$, 5   ,4 +5   ,4 +5  )#(')$&  +/(, . #3+ $& 0 $+2 +

%& $.(" <'')$&$ ( )#(.(" ( - &&*&2-1  0 + $'')$&$ ( (- ++$#? $, % (- +( #'.(" (

$  +'$ -

)(,-$" ,  +,# (%

3 &.,+ ,.(# $$( ++-$% & )'*.- +$$ '*! #&.(" ( +.(,-4%

%((-,#!- ( .,-$ + >.-1-$ + ? $-,*)+ +&)+ (  !.( ( ./ +,# (% (  +,#$  ( ,


30 Stellenmarkt

die kreisboten - 28. September 2011

STELLENmarkt Frauen gehen in FĂźhrung Neues Angebot des Vereins Niedersächsischer Bildungsinitiativen unterstĂźtzt berufliche Entwicklung von Frauen LĂźneburg (ft) â&#x20AC;&#x201C; Der Verein Niedersächsischer Bildungsinitiativen (VNB) als langjähriger Anbieter der â&#x20AC;&#x17E;Qualifizierung von Frauen fĂźr FĂźhrungs- und Leitungsaufgabenâ&#x20AC;&#x153; hat die erfolgreiche Seminarreihe neu aufgelegt und aktualisiert. Ab November 2011 startet in LĂźneburg das modular buchbare Seminarangebot â&#x20AC;&#x17E;FĂźhrungsqualitäten entwickeln: Kompetenzbausteine fĂźr Frauenâ&#x20AC;&#x153;. Dieses Seminarangebot bietet Frauen die MĂśglichkeit, den eigenen persĂśnlichen Qualifizierungsbedarf fĂźr die berufliche Weiterentwicklung selbstständig einzuschätzen.

Fehlende Fähigkeiten und Kenntnisse fßr das Berufsleben kÜnnen gezielt erworben werden. Interessierte Frauen wählen zwischen den Bausteinen Kommunikation + Präsentation, Fßhrung + Veränderung, Selbstmanagement + Projektmanagement, Marketing + Web. Angesprochen sind Frauen in verantwortungsvollen beruflichen Positionen oder auch Frauen, die sich fßr verantwortungsvolle Positionen qualifizieren wollen. Mit Hilfe von modernen Lehr- und Lernmethoden kÜnnen die Teilnehmerinnen der Frage auf den

Haben Sie mittwochs Zeit? Fßr die Zustellung der Kreisboten suchen wir in Dauerstellung und Vertretung zuverlässige

Zeitungs-Austräger/innen ideal fßr Schßler (ab 13), Studenten, Hausfrauen oder Rentner, fßr Bezirke in

Borstel, Tespe, VĂśgelsen, Breetze, Bleckede, Deutsch Evern, LĂźneburg. AuĂ&#x;erdem suchen wir SPRINGER fĂźr spontane Einsätze mit eigenem Pkw.

Rufen Sie gleich an: Ansprechpartner Frau Warnecke

04131 - 26 66 427 E-Mail: vertrieb@kreisboten.de

Grund gehen, wie sie ihr eigenes Potenzial am besten entfalten und damit erfolgreich sein kĂśnnen. Werden alle Bausteine besucht, besteht die MĂśglichkeit auf einem Abschlusskolloquium ein Zertifikat des

VNB als anerkannter Träger fßr Erwachsenenbildung zu erhalten sowie ein Zertifikat der IHK Hannover zu erwerben. Kooperationspartner des VNB e.V. ist die Koordinie-

rungsstelle Frau und Wirtschaft LĂźneburg. Fragen zu Kosten, FĂśrdermĂśglichkeiten und Terminen werden im VNB-ProjektbĂźro LĂźneburg, Tina Scheef, Tel. (04131) 7740104, beantwortet.

(IV/VIMWFSXI

LĂ&#x153;NEBURG

FĂźr unser Team in LĂźneburg suchen wir eine/-n

Innendienstmitarbeiter/in Der Kreisbote erscheint in einer Auflage von ca. 84.800 Exemplaren in der Hansestadt Lßneburg und Umgebung. Zu Ihren Aufgaben gehÜrt die Besetzung der Anzeigenannahme mit der Telefonzentrale. Sie nehmen Anzeigen an, beraten gegebenenfalls unsere Kunden und erledigen allgemeine Bßrotätigkeiten. Wir setzen Kontaktfreudigkeit, sicheres Auftreten, PC-Kenntnisse, Eigeninitiative und Teamgeist sowie flexible Einsetzbarkeit voraus. Wir bieten eine interessante Tätigkeit in einem tollen Team bei einem tollen Blatt! Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Kreisboten Verlag LĂźneburg GmbH z. Hd. Herrn Michael Lehmann Vor dem Bardowicker Tore 6a, 21339 LĂźneburg, Mail: anzeigen@kreisboten.de

STELLENmarkt Kostenlose private Stellenanzeigen 6OTFS 4UFMMFOBO[FJHFO4FSWJDF      t XXXLSFJTCPUFOEF t 'BY      GEWERBLICH



4UFMMFOHFTVDIF4UFMMFOBOHFCPUF /FCFOUĂ&#x160;UJHLFJU4POTUJHFT #SBODIF )BOEXFSL )BOEFM (BTUSPOPNJF 4POTUJHFT 1^FHF

4DIBMUVOH8PDIF8PDIFO8PDIFO8PDIFO

7FSĂ&#x161;GGFOUMJDIVOHJOBCEFSOĂ&#x160;DITUFO"VTHBCF >' )+(' ;    =)#()+-; -+B ;     & !)(;  

5FYUOVSJO%SVDLCVDITUBCFOBVTGĂ MMFO8PSUVOE 4BU[[FJDIFO[Ă&#x160;IMFOBMTFJO"OTDIMBH)JOUFSKFEFN8PSU PEFS4BU[[FJDIFONVTTFJO,Ă&#x160;TUDIFOGSFJCMFJCFO

>+;

'MJFÂ&#x201C;UFYUBO[FJHFO"O[FJHFOBOOBINF .P'S6IS"O[FJHFOTDIMVTT.P6IS


Stellenmarkt

die kreisboten - 28. September 2011

31

STELLENmarkt Kleinanzeigen

KURZ NOTIERT

Anziehhilfe, zuverlässig, sucht beh. Seniorin, 3x wĂś., zurzeit a 1 Std. in LĂźneburg, Nähe SALĂ&#x153;/ - Steuerfachgehilfe (m/w) Hauptpost, mit berufsĂźblichen Kenntnissen Tel: 04131/403366 + AB SENIORENBETREUUNGHAUSHALTSHILFE biete ich, 24 Jahre, Deutsch /mit Pkw. Raum LĂźneburg: Mo., Di., Do. Tel.: 0151/53510060, Frau B.

Koch/KĂśchin gesucht! Festanstellung, zum 01.11. 2011 Gasthausbrauerei & Brennerei Nolte, Dahlenburger LandstraĂ&#x;e 102, 21337 LĂźneburg, Tel.: 04131/52232

Fristlos gekĂźndigt wegen Surfen

Attraktive Arbeitsplätze fßr flexible Fachkräfte! Im Auftrag unserer Kunden suchen wir:

LĂźneburg (stk) â&#x20AC;&#x201C; Darf ein Arbeitgeber fristlos kĂźndigen, - Vertriebssachbearbeiter (m/w) wenn sein Mitarbeiter privat im mit sehr guten Englischkenntnissen Internet surft? Das Oberverwaltungsgericht LĂźneburg kassierte jetzt die fristlose KĂźndigung ARWA eines Hausmeisters, der an zwĂślf Personaldienstleistungen GmbH Tagen durchschnittlich eine 21335 LĂźneburg, Am Sande 16 Stunde unerlaubt im Netz Telefon: 04131/684870 unterwegs war. FĂźr den Mann, Unser Ansprechpartner der zur Hälfte als Personalrat freigestellt war, sprach auch, fĂźr IHREN Stellenmarkt: dass der dienstliche oder private Olaf Boles Charakter der Seiten nicht immer war, teilweise surfte 04131/2666423 feststellbar er auĂ&#x;erhalb der regulären boles@kreisboten.de Dienstzeit. Der Arbeitgeber hätte zunächst abmahnen mĂźssen.

- Aufzugsmonteur (m/w)

- Berufskraftfahrer (m/w)

mit berufsĂźblichen Kenntnissen

- Kommunikationselektroniker (m/w) mit berufsĂźblichen Kenntnissen

- Restaurantfachkräfte (m/w)

40t, mit Fahrerkarte

- Hausmeister (m/w) mit handwerklichem Geschick

- Servicekräfte (m/w) mit berufsßblichen Kenntnissen

- Allroundkräfte (m/w)

mit berufsĂźblichen Kenntnissen

- Elektriker (m/w)

fĂźr verschiedene Bereiche

- Hilfskräfte (m/w)

fĂźr verschiedene Bereiche

fĂźr Lager und Produktion

ARWA Personaldienstleistungen GmbH 21335 LĂźneburg, Am Sande 16, Telefon: 04131/684870 Weitere interessante Stellenangebote im Internet unter: www.arwa.de

Rund um die Ausbildung 60 Berufszweige beim Reinbeker Ausbildungsmarkt

Antje Bebert (Kulturzentrum), Michael Pohle (WirtschaftsfĂśrderung), Heike Bretzke (Schulamt) und Axel Stehr (Verband der SĂźdholsteinischen Wirtschaft) bereiteten den Reinbeker Ausbildungsmarkt vor Foto: richter

Reinbek (kri) â&#x20AC;&#x201C; KĂźnftige bek und Umgebung, die speziell Schulabgänger haben am Freitag, 30. September, die Chance, erste Kontakte fĂźr eine spätere berufliche Karriere zu knĂźpfen. Dann findet wieder in der Zeit von 9.00 bis 15.00 Uhr der Reinbeker Ausbildungsmarkt im Sachsenwald-Forum, Hamburger StraĂ&#x;e 4-8, statt. In diesem Jahr ist dies schon die dritte Auflage. â&#x20AC;&#x17E;Die Nachfrage war so groĂ&#x;, dass wir komplett ausgebucht sind. Wir hätten sogar noch mehr Plätze vergeben kĂśnnen, doch leider hatten wir dafĂźr nicht genug Platzâ&#x20AC;&#x153;, erklärte Michael Pohle, der im Reinbeker Rathaus fĂźr die WirtschaftsfĂśrderung zuständig ist. Insgesamt 41 Betriebe und Unternehmen aus Handwerk, Dienstleistung, Gastronomie, Verwaltung, Gewerbe und Handel aus ganz Schleswig-Holstein präsentieren insgesamt 60 interessante Berufe und informieren Ăźber die verschiedenen AusbildungsmĂśglichkeiten in ihrem Betrieb. Mehr als 1.000 SchĂźler aus Rein-

zu dieser Messe eingeladen wurden, haben sich bereits fßr einen Besuch angemeldet. Dort erhalten sie ausfßhrlich Gelegenheit, neue Berufe kennen zu lernen, Kontakte zu Firmen zu knßpfen, Informationen ßber Berufsperspektiven zu sammeln und mÜglicherweise einen Ausbildungsplatz zu finden. Natßrlich seien darßber hinaus auch interessierte Eltern oder Bßrger bei der Messe willkommen. Den Firmen wiederum bietet sich die Chance, die eigenen Auszubildenden fßr das kommende Ausbildungsjahr 2012 zu finden sowie Kontakte zu den Ürtlichen Schulen zu knßpfen. Die Veranstaltung wird wie in den beiden Vorjahren auch durch die Wirtschaftsund Aufbaugesellschaft Stormarn, die Arbeitsagentur, die Handwerkskammer, die Industrie- und Handelskammer, den Hotel- und Gaststättenverband, die Kreishandwerkerschaft Stormarn und durch den Gewerbebund Reinbek unterstßtzt.

###'$   ! $ # %#   $%$%#*#$% #&""  (#)  %%&*#(#'#$  &$& $+%  

            #7!  (#) &$ $$ )&1 t;FSTQBOVOHTNFDIBOJLFS*O t*OEVTUSJFNFDIBOJLFS*O t.FDIBUSPOJLFS*O t*OEVTUSJFLBVGGSBVNBOO &$%&#  !!"#%! %#1 1 t4UVEJ-F.BTDIJOFOCBV .#  $&$$6 &$%# #6 & 3!#!  3 t4UVEJ-F&MFLUSPUFDIOJL &5  $&$$%#! #6 & 3!#!  4 !##!"% 1 t8JSUTDIBGUTJOHFOJFVSXFTFO 8*  $&$$3!#!  6 t#FUSJFCTXJSUTDIBGUTMFISF #8-  $&$$3!#!  3

5#&3:#3#* $%%6  & %#./,-/.# *# 8!# !#%!  )&#8#*&  6#3(#& $& %# $  %%$)&/ 1  & ,',-  * &$& %#& 

#&#%#9. .0-(#)  &$& 2%$$! 8JSGSFVFOVOTBVG*ISF#FXFSCVOHGĂ S

!...  *

 & ,',-   ',/,    ,(1, ' )  &,++ ,,',)     (' &' *)   ' ,  . , (' #,* '% ) .*. '$

0 ) '.      *  ,

 . ,


32 Elbmarsch kompakt

die kreisboten - 28. September 2011

KURZ NOTIERT

Bauernmarkt in der Elbmarsch Marschacht (stk) – Aus der Elbmarsch für die Elbmarsch – so lautet das Motto beim Bauernmarkt in der Elbmarsch. Am Sonntag, 2. Oktober, bauen wieder 50 Aussteller ihre Stände im Marschachter Ortskern auf. Der Markt beginnt um 10.00 Uhr mit einem Erntedankgottesdienst, den die Kindergärten mitgestalten. Die Jagdhornbläser blasen zum Halali , der Chor Chorios gibt ein Konzert in der Kirche. Tänze in alten Trachten zeigen die Trachtenlüdt ut de Elvmasch. Fundstücke vom Fahrrad bis zum Handy verstei- Von Marcus Kieppe gert die Samtgemeinde ElbAuch wenn bei dieser Art marsch um 11.30 Uhr vor dem des Histotainments nicht Rathaus. Bis 17.00 Uhr stellen jedes Kostüm authentisch sich örtliche Betriebe und Vereiist – der Mittelaltermarkt ne sowie Kunsthandwerker vor. am Stover Strand bot die Für die Kinder gibt es eine Gelegenheit, sich für ein Strohburg zum Toben. Wochenende auf die fantasievoll-vergnügliche ZeitLaternenumzug reise in die gemeinhin als in Oldershausen „finster“ bezeichnete Epoche zu begeben. Oldershausen (stk) – Die Tage werden kürzer. Beim traditionelStove. Großen Wert auf die len Laternenumzug in Oldershistorische Genauigkeit seiner hausen am Samstag, 1. Oktober, Gefechtsnachstellungen legt ziehen wieder viele Monde und Sonnen nach den Klängen des Spielmannszugs durch das Dorf. Start ist um 19.30 Uhr am Feuerwehrgerätehaus. Am Sportplatz werden die Kinder mit einem kleinen Präsent belohnt. Wurst und Getränke werden angeboten.

Mittelalter zum Mitmachen Gaukler, Ritter und Barden begeistern beim 4. Elb-Spectaculum zu Stove allerdings der Versicherungskaufmann Heiko Schulze, der in Henstedt-Ulzburg eine Schule für mittelalterlichen Schwertschaukampf betreibt und mit seiner Truppe jährlich bis zu 15 dieser Märkte in ganz Europa bespielt: „Vor der Entwicklung jeder neuen Show recherchieren wir gründlich, analysieren Kampfszenen in Filmen, erstellen dann ein Drehbuch und führen eine Generalprobe mit PlaymobilFiguren durch. Es gibt keine Gesamt-Choreographie, sondern jeder Schaukampf setzt

sich aus einzelnen Bausteinen zusammen. Dabei sollen die Kämpfe so spektakulär wie möglich aussehen, aber so sicher wie nötig sein.“ Neben dem gewissenhaften Einstudieren sicherer Kampftechniken kommt auch der Spaß in den mittlerweile an 26 Volkshochschulen Norddeutschlands angebotenen Kursen nicht zu kurz. Aber auch abseits des Kampfplatzes kamen die großen und kleinen Mittelalterfans bei strahlendem Sonnenschein auf ihre Kosten.

Gebühren für die Betreuung Marschacht (stk) – Die Gebührensatzung für die Nachmittagsbetreuung in den Grundschulen soll geändert werden. Der Schulausschuss der Samtgemeinde Elbmarsch berät darüber am Donnerstag, 29. September, 19.30 Uhr im Sitzungszimmer im Marschachter Rathaus.

Mit Spaß und Enthusiasmus europaweit unterwegs: Die eingespielte Truppe der Schule für mittelalterlichen Schwertschaukampf beim Elb-Spectaculum in Stove Fotos: siegel/kieppe

Kampf gegen den Burn-out Winsen (ft) – Die Lebensberatungsstelle Winsen bietet ab 6. Oktober eine weitere Gruppe zum Thema „Burn-out“ an, und zwar an drei Abenden, vierzehntägig, jeweils von 18.30 bis 20.30 Uhr. Anmeldung: Lebensberatungsstelle des Diakonischen Werkes Winsen, Im Saal 27, 21423 Winsen, Tel. (04171) 63978. Anmeldeschluss ist der Eine Scheune brannte in Tespe 29. September.

Scheunenbrand in Tespe Feuerwehr kann Schlimmeres verhindern Tespe (ft) – Zu einem Scheunenbrand wurden jüngst die Feuerwehren Tespe, Avendorf und Bütlingen alarmiert. Aus bisher ungeklärter Ursache brannte ein Feuerholzstapel am Gebäude. Durch die starke Hitzeentwicklung hatten bereits Teile des Unterschlags Feuer gefangen. Mit drei C- und einem Schaumrohr konnten die Retter unter Atemschutz die Foto: ff Flammen schnell unter Kon-

trolle bringen und das Gebäude so vor dem Niederbrennen retten. Ein in der Scheune abgestelltes Auto wurde vorsorglich aus der Scheune geborgen und an den Besitzer übergeben, der sein Fahrzeug in Sicherheit bringen konnte. Für die 50 Einsatzkräfte war der Einsatz nach gut eineinhalb Stunden beendet. Die weiteren Ermittlungen zur Brandursache hat die Polizei übernommen.


Elbufer-Bote