Page 37

Was können und möchten wir gemeinsam unternehmen?

Angesichts der Verantwortung, die Sie tragen, können allein schon kleine, aber realisierbare Dinge Lichtblicke in Ihren Alltag bringen, wie beispielsweise mit einer Freundin ins Kino zu gehen, einen Waldspaziergang zu machen, Sport zu treiben, ein Buch zu lesen.

Wie und wann könnten wir diesen Wunsch verwirklichen?

Was habe ich mir in der letzten Woche zuliebe getan?

Eigene Freiräume pflegen Über das Gemeinsame hinaus sollten Sie sich auch eigene Freiräume schaffen. Gönnen Sie sich von Zeit zu Zeit eine Belohnung für Ihr grosses Engagement. So können Sie neue Kräfte tanken.

Was möchte ich mir wieder einmal gönnen?

Wie schaffe ich mir den entsprechenden Freiraum?

Schreiben Sie auf, was Sie heute oder in der letzten Woche für sich selbst getan haben. Fragen Sie in einem zweiten Schritt, was Sie gerne wieder einmal tun möchten, und beginnen Sie mit der Umsetzung.

Krebs trifft auch die Nächsten

37

Profile for Krebsliga Schweiz

Krebs trifft auch die naechsten ein ratgerber fuer angehoerige und freunde 011026012111  

Krebs trifft auch die naechsten ein ratgerber fuer angehoerige und freunde 011026012111  

Profile for krebsliga