Issuu on Google+

September | Oktober | November 2016 

Berchtesgadener Land & Salzburg mit Umland

www.kraftquelle-bgl.de

Kraftquelle Gratis

Qi Gong – In sich selbst zu hause sein Bayurvedisch kochen

u t im sc H he ef i t! n e

Die heilende Kraft der Sonne

G

Nr. 3 


Inhalt & Impressum

Editorial

Liebe Leserin, lieber Leser!

16

Qi Gong

14

Inhalt

4 Gedicht 6 Unsere x-Entdeckungen 8 Lebensweg: Achtsamkeit – wozu? 12 Heilmethode: Reiki 14* Vitamin D: Die heilende Kraft der Sonne 16* Qi Gong: In sich selbst zu Hause sein 19 BGL-Portrait: Coaching & Heilung // ABO 20* Bayurvedisch kochen oder

20

Vitamin D

die heimische Ayurvedische Küche

Bayurvedisch Kochen

24 Untersberg: Von der seltsamen

Spiegelwelt eines heiligen Berges

28 Besondere Bücher 30 Termine / Veranstaltungen in der

Region BGL und Salzburg mit Umland

33 Verschiedenes aus der Region BGL

und Salzburg mit Umland

35 Gutscheine: mehr Genuss für

weniger Geld

Wir sind auch bei Facebook: www.facebook.com/KraftquelleBerchtesgadenerLand Mandala Cover: Designed by Freepik.com

Impressum

Kraftquelle das Magazin erscheint 4 x im Jahr, für das Berchtesgadener Land und Salzburg mit Umland Herausgeberin: Claudia Mögling Anschrift: Rathausplatz 8 ½, D-83471 Berchtesgaden Tel.: +49 8652 6999911, info@kraftquelle-bgl.de www.kraftquelle-bgl.de Geschäftsführung, Redaktion, Vertrieb und Anzeigen: Claudia Mögling Mitarbeiter dieser Ausgabe: Friederike Bauer, Andreas Fuchs, Julia Füreder, Magdalena Grain, Andreas Hollard, Rainer Limpöck, Mick Meier, Nari Nikbakht, Judith Preuß

2 Kraftquelle

Layout und Gestaltung: MAGAZINWERKSTATT Claudia Mögling www.magazinwerkstatt.de Auflage und Vertrieb: 5000 Exemplare; liegt in Cafés, Heilpraxen, Naturkostläden, esotherischen Läden, usw. aus. Liste fester Auslageplätze auf der Webseite sichtbar. Weitere feste Auslageplätze erwünscht. Mediadaten Download: www.kraftquelle-bgl.de © 2016 für den gesamten Inhalt Nachdruck – auch auszugsweise – nur mit vorheriger Genehmigung. Wir sind auch bei Facebook: www.facebook.com/KraftquelleBerchtesgadenerLand

Die Kraftquelle hat eine Eigendynamik, eine Entwicklung und dieser lasse ich ihren Lauf. Niemand weiß im Moment, wo die Reise, genau hingeht. Es ist eine Abenteuerreise die mit neugierigen Augen gegangen wird. Rechts und links gucken, innehalten, wenn es spannend ist, ausprobieren, verwerfen, weiter gehen, Abzweigungen nutzen. Manchmal ist im Kreis gehen wichtig, um wieder auf einem klaren geraden Weg weiter zu ziehen. Zur Zeit befindet sich die Kraftquelle nach Verspieltheit, Schnörkel und Ausprobieren, welches erst einmal sein musste, auf einem optisch klaren Weg. Dieses spiegelt sich bei dem Cover und auch bei den Innenseiten wieder. Ich habe jetzt mit einer geradlinigen Typografie gestaltet, um Fotos und Inhalten mehr Raum zu geben. Wie sieht Ihr Lebensweg aus? Wann haben Sie sich das letzte Mal von der Dynamik der Begebenheiten inspirieren lassen? Wann sind Sie von der Zielgeraden abgebogen mit glücklichem, aufgeregtem Herzklopfen? Manchmal bedarf es nur einer klitzekleinen Überwindung. Wagen Sie den Schritt und Sie werden vielleicht mit einem freudvollen Weg belohnt. Viel Freude beim Lesen wünscht Ihnen herzlichst Ihre

Der Weg zu mehr Leichtigkeit und Lebenskraft

Beate Çağlar Achtsamkeit und die Kunst des bewussten Essens 208 Seiten • € 19,99 ISBN 978-3-7787-9266-7

Mit Lust am Genuss zu innerer Ruhe, Gesundheit und mehr Lebenskraft. Ein Buch für alle Sinne, mit vielen Rezepten und Achtsamkeitsübungen.

Claudia Mögling (Herausgeberin)

integral-verlag.de


Gedicht

Ich sein Ich bin immer gewesen und werde immer sein. Ich bin ein Tropfen auf dem heißen Stein und doch ein Ozean. Ich bin die pure Hoffnung, wenn alles hoffnungslos scheint. Ich bin der Windhauch durch dein Haar, bevor ein Sturm aufzieht.

• SHIATSU • AKUPUNKTUR

Ich bin das große Etwas und das kleine Ganze.

• TCM (WESTLICHE KRÄUTER) • MEDIZINISCHES QI GONG • TAI CHI CHUAN • PSYCHOTHERAPIE

Ich bin die Kerze, die Licht spendet und ein Feuer entfacht. Ich bin ein lauter Lacher, ich bin die Träne, die sich ihren Weg über die Wange sucht. Ich bin so viel und so viel mehr. Ich bin du und so viel mehr ich. Julia Füreder

4 Kraftquelle

Julia Füreder

lebt mit ihrer Familie in Berchtesgaden. Mit ihren Texten möchte sie den Lesern Mut machen, über den Tellerrand zu blicken, sich selbst zu erforschen und neue Sichtweisen zu entdecken. https://thekissofbutterfly.wordpress.com

PRAXIS FÜR GANZHEITLICHE THERAPIE Friederike Bauer • Heilpraktikerin Wappachweg 7 • 83457 Bayerisch Gmain 0049 (0) 8651 90 58 327 www.praxis-ganzheitliche-therapie.de

5


unsere

x-entdeckungen

Verleih deiner Meditation Farbe mit Malas

Begleiter für ein positives gelebtes Leben! Das wunderschöne SignKarten-Set, in kunstvoller kaligraphischer Schrift verfasst, lädt dazu ein, sich seine persönliche Botschaft zu ziehen, Angst und Mangeldenken hinter sich zu lassen und kraftvoll seinen Weg hin zu Freude, Mut und Schöpferkraft zu gehen. Die 54 Karten gibt es in weichen Walktaschen in vielen Farben. Zu den Karten von Jwala Gamper sind das begleitende Buch "Fingerzeige" und eine Audio-CD im Set dabei, um die bewegenden Herzensbotschaften nachzulesen und auch hörend genießen zu können. SignKarten-Set 39,50 €. www.sign.ag

Einmal durch die Wüste und zu sich selbst

Die handgeknüpften Malas von Link & Bikini sind nicht nur wunderschön anzusehen, sie sind auch wundervolle Meditationsbegleiter. Diese farbenfrohen Meditationsketten werden im Herzen Münchens liebevoll aus verschiedenen kraftvollen Halbedelsteinen zusammengestellt und begleiten Sie durch Ihre Yogasessions und auch als besondere Accessoires durch den Alltag. Auf der Homepage gibt es eine große Auswahl an bereits geknüpften Kunstwerken, es besteht aber auch die Möglichkeit, sich eine individuelle Mala knüpfen zu lassen. Malas ab 99,- €. www.linkandbikini.com

Eine Rundreise durch das berauschende Marokko, die Zeit der Stille in der Wüste genießen und die Natur auf ganz spezielle Weise erleben – ein Abenteuer für die Seele! Finden Sie bei dieser besonderen Reise, begleitet von Jörg Romstötter und Michael Gentschy, ein Stück weiter zu sich selbst und nutzen Sie die Zeit, sich bewusst innerlich auszurichten, von altem Ballast zu reinigen und Ihren Herzenszielen näher zu kommen. Die Reise wird in einer kleinen Gruppe von bis zu zehn Personen durchgeführt. 14-tägige Natur- und Coaching-Reise pro Person im DZ ab 1.990,- €. www.joerg-romstoetter.com/reisen

Farbe und Tiefgang

Die besonderen Yogamatten von Magic Carpet in vielen kunstvollen Designs geben der Yogassession Farbe und Tiefgang. Hier die wunderschöne Magic Carpet Yogamatte Turquoise in der Farbe des Kehlchakras. Finden Sie Ihren eigenen Favoriten und lassen Sie den stimmungsvollen Hintergrund und die üppigen Details auf sich wirken, um intuitive Kräfte zu nutzen nutzen und die Seele baumeln zu lassen. Diese einzigartigen Yogamatten gibt es in verschiedenen Größen für große Yogis (24" x 70" x 1/4") ab 99,- €, für kleine Yogis in den Junge Yogi Größe (24" x 48" x 1/4") und in der Happy Baby Größe (12" x 35" x 1/4") zu haben ab 45,- €. www.asanayoga.de/shop/yogamatten

Die Produkte von »Rice For Life« stecken voller Energie. Die drei Sorten Ur-Reis werden nach historisch überlieferter Ayurveda-Tradition ohne chemische Düngemittel angebaut. Diese kleinkörnigen, sehr schmackhaften Reissorten werden von der Aussaat bis zur Ernte spirituell begleitet und durch Heilmantren energetisiert. Außerdem bietet Rice For Life acht biologisch angebaute Gewürze für die ayurvedische Küche. Mit diesen Produkten können Sie lecker kochen, Sie werden energetisiert und ermöglichen den Bauern in Sri Lanka ihre Existenz. Gewürze je 50 g 3,50 €, Roter und weißer Reis je 500 g 5,- €. www.riceforlife.net

6 Kraftquelle

Text: Julia Füreder

Ayurveda-Gewürze & energetisierte Ur-Reissorten


Lebensweg

Portrait

V

iele Jahre lang habe ich mich geweigert, das Wort „Achtsamkeit“ zu verwenden. Natürlich ist Achtsamkeit wichtig, dachte ich mir, aber warum für das bewusste Wahrnehmen von Situationen, Gefühlen und Energien ein neues Wort erfinden? Bei genauerem Nachdenken konnte ich aber kein deutsches Wort finden, das genau den Bereich der Achtsamkeit abdeckt. Behutsamkeit ist es nicht

ganz, Aufmerksamkeit auch nicht und Wachsamkeit schon gar nicht. Trotzdem habe ich Probleme mit solchen Modewörtern, die plötzlich in aller Munde sind, und wenn man ein bisschen nachbohrt, weiß eigentlich niemand, was sie meinen. Um die Achtsamkeit komme ich nun aber wirklich nicht mehr herum! Ich bin immer wieder damit konfrontiert, weil mir ›› als Yogalehrerin im Internet Seminare und

››

Achtsamkeit – wozu? Warum wir ein neues Wort für bewusstes Sein und Wahrnehmen brauchen, was Jakobsmuscheln und Schokolade mit Achtsamkeit zu tun haben und warum Firmen besser keine Achtsamkeitstrainings anbieten sollten. Text: Magdalena Grain

8 Kraftquelle

Fotos: Christian Kotrc

www.kraftquelle-bgl.de

9


Lebensweg

Schokoladenmeditation

ragenden Restaurant im Süden hungrig Jakobsmuscheln verschlungen. Auf die Frage, ob sie ihm geschmeckt hätten, konnte er es nicht sagen! Ich habe ihm daraufhin von der Schokoladenmeditation erzählt (siehe Kasten). Am nächsten Tag, in einem anderen Lokal mit der gleichen Vorspeise, wurde er wieder gefragt: „Wie waren deine Jakobsmuscheln?“ Er: „Dank Lena ausgezeichnet!“ Ganz offensichtlich hat er achtsames Essen ausprobiert und Gefallen daran gefunden.

Brechen Sie ein Stück Schokolade von der Tafel ab. Spüren Sie mit Ihren Fingern, wie sich das anfühlt. Betasten Sie das Stück von allen Seiten. Riechen Sie daran. Fühlen Sie die Oberfläche mit den Lippen. Schieben Sie das Stück in Ihren Mund und bewegen Sie es mit der Zunge hin und her. Fühlen Sie die Konsistenz. Nehmen Sie den Geschmack wahr. Wo im Mund schmecken Sie den typisch schokoladigen Geschmack? Dann erst beißen Sie zu! Lassen Sie sich so lange wie möglich Zeit!

Mikro-Meditation

Halten Sie circa fünfzig Mal am Tag kurz inne und genießen Sie den Moment! Der morgendliche Blick aus dem Fenster, ein Lächeln, eine Schneeflocke vor Ihrer Nase, der Geruch von Kaffee oder Tee, ein schönes Haus, eine tolle Lichtstimmung, …

Ich nütze meine Lebenszeit Ganz unabsichtlich habe ich mich dann doch in den letzten Jahren zum Fan der Achtsamkeit entwickelt, auch wenn ich den Begriff immer noch nicht mag. Er bezeichnet etwas ganz Wichtiges: Bewusst Situationen erleben, bewusste Entscheidungen treffen, den Körper bewusst wahrnehmen. Durch die Schulung in Achtsamkeit, die mit meinen Yoga- und Meditationserfahrungen einhergeht, ist mir eine große Veränderung aufgefallen: Ich nehme mich und meine Handlungen besser wahr, auch im Lauf der Zeit. Mein Empfinden für Zeit hat sich verändert. Ich habe zwar immer noch das Gefühl, dass sie schneller vergeht, je älter ich werde. Gleichzeitig weiß ich aber, ich habe meine Zeit sinnvoll genutzt! Denn ich weiß ganz genau, wofür ich meine Zeit aufgewendet habe, in welche Bereiche ich sie investiert habe. Und dadurch habe ich nicht mehr das Gefühl, wertvolle Lebenszeit zu verschwenden. Durch genaueres Beobachten und Wahrnehmen nehme ich natürlich auch Situationen intensiver wahr, die man gemeinhin als „negativ“

10 Kraftquelle

Warum mich der Begriff Achtsamkeit immer noch stört?

bezeichnen würde. In diesem Fall spielen Achtsamkeit und Meditation wunderschön zusammen: Unser Gehirn kann durch das Üben der beiden Disziplinen besser mit Angst, Wut und Enttäuschung umgehen. Was für ein Tausendsassa.

Weil Leute von Achtsamkeit reden und doch nicht merken, was rund um sie passiert. Weil es so viele Bücher zu dem Thema gibt, die dann im Regal verstauben. Weil in Firmen Achtsamkeitstrainings angeboten werden, um die Mitarbeiter produktiver zu machen und vor Burnout zu schützen. Vielleicht sollten die Firmenchefs achtsamer sein und Strukturen verbessern, anstatt den Mitarbeitern zu signalisieren, dass sie lernen müssen, immer mehr auszuhalten? Im Endeffekt landen sie doch im Burnout, weil die Gegebenheiten rund herum zu viel fordern. Ich hoffe sehr, dass Menschen lernen, sich selbst gegenüber achtsam zu sein, und gegebenenfalls ihre ungesunde Lebenssituation ändern.

Die Jakobsmuschel-Meditation Wie sich mehr Achtsamkeit im Alltag auswirken kann, überrascht mich manchmal selbst! Kürzlich hat ein lieber Freund in einem hervor-

Magdalena Grain

Foto: Christian Kotrc

Bücher zu diesem Thema vorgeschlagen werden, weil in Workshops, die ich besuche, davon die Rede ist, und weil Zeitschriften voll davon sind.

ist Yogalehrerin RYT 200 und AHS-Lehrerin für Sprachen. In ihren Yogastunden legt sie großen Wert darauf, dass ihre Teilnehmer für sich entscheiden können, wie weit sie gehen – nicht nur in den körperlichen Yogapositionen, sondern auch was die spirituelle Reise betrifft. www.lenayoga.at


Heilmethode: Reiki

Reiki lernen – die drei Grade

Durch Reiki als verbindende Kraft mit allem, zu jedem, zu jeder Zeit in Kontakt kommen.

Rendezvous mit deinerLebensenergie Reiki ist nicht nur eine sehr alte, natürliche Entspannungsmethode, sondern gleichzeitig Bewusstseinserweiterung mit Heilung als Nebeneffekt. Text und Foto: Mick Meier

R

eiki ist ein altes System, das schon vor über 2500 Jahren in den Sanskrit-Sutren der Tibeter und Inder erwähnt wurde. Es bringt uns direkt mit der Lebensenergie, die alles im Universum durchdringt, in Kontakt. Dr. Usui hat die Techniken des Reiki vor hundertfünzig Jahren wiederentdeckt. Sein Nachfolger, Dr. Hayashi, eröffnete eine ReikiKlinik in Tokio und eine in Kyoto. Reiki hat bis heute nichts von seiner Bedeutung ver-

12 Kraftquelle

loren, ganz im Gegenteil – im Berliner Unfallkrankenhaus Marzahn werden aufgrund der sehr positiven Erfahrungen Patienten unterstützend mit Reiki behandelt. Schon in frühesten Zeiten benutzten die Menschen ihre Hände, um sie auf schmerzende Stellen zu legen. Der Handkontakt zwischen Menschen ist älter als die Sprache. Diese uns innewohnende Fähigkeit wird mit Hilfe von Reiki aktiviert.

Traditionell gibt es im Usui Reiki-System drei Grade. Der erste Reiki-Grad öffnet die Kanäle der Lebenskraft und erlaubt mit Hilfe der Hände den Zugang zur Lebensenergie. Damit kommen wir mit anderen Menschen, Tieren und Pflanzen in Kontakt – kurz, mit allem Lebendigen in Kontakt. Dabei wird keine Energie abgegeben, sondern durch die Resonanz wird die Lebensenergie des Gegenübers aktiviert. Ebenso aktiviert eine Selbstbehandlung die eigene Lebensenergie. Im ersten Grad werden auch die fünf ReikiLebensregeln und die Geschichte von Dr. Usui übermittelt. Dass Reiki mehr ist als ein System der natürlichen Aktivierung der Lebenskräfte, erfährt die/der Interessierte spätestens mit dem zweiten Reiki-Grad. Hier wird mit Hilfe von Symbolen auf der emotionalen und mentalen Ebene gearbeitet. Es gibt ein Symbol der Energetisierung, ein Symbol der Verbindung und ein Symbol des ausbalancierten Menschen. Durch Zeichnen und Visualisieren steigt das Erinnerungsvermögen des Schülers, was ihm ermöglicht, sich besser an seine Erlebnisse zu erinnern. Gleichzeitig werden mit den Symbolen emotionale Blockaden aufgelöst, Ängste überwunden und in Konditionierungen gefangene Energien befreit. Vergangene Blockaden können ebenso behandelt werden wie Zukunftsängste. Durch das Auflösen von Energieblockaden ist es möglich, die uns innewohnende Seelenqualität auch praktisch zu verwirklichen. Ebenso ist es sehr leicht möglich, mit Hilfe des zweiten Grades in Kontakt mit allen lebendigen Wesenheiten unseres Planeten zu treten. Der dritte Grad bringt den Interessierten mit der Meisterschaft seiner selbst in direkten Kontakt. Hier schließt das ursprünglich von Dr. Usui übermittelte Reiki-System ab. Danach kann für den, der sich gerufen fühlt, mit der Ausbildung zum Reiki-Meister begonnen werden. Alles in allem ist Reiki ein universeller Werk-

Reiki-Arbeit mit und in der Natur

Reiki lernen

• Reiki I. Grad 02.09. – 03.09. • Reiki II. Grad 16.09. – 17.09. • Reiki I. Grad 31.10. – 01.11.
 in Bischofswiesen (D) • Reiki Treff / Schnupperabend 04.10. Teilnahme kostenlos www.reiki-bayern.eu

zeugkasten, welcher es erleichtert, mit dem pulsierenden Fluss des Lebens in Kontakt zu sein. Reiki wird heute in einer Vielzahl von Systemen gelehrt, die alle auf Dr. Usui zurückgehen.

Mick Meier

ist Reiki-Lehrer seit 1990. Seit 2016 im Berchtesgadener Land tätig. Ein dankbarer respektvoller Umgang mit Mutter Erde und den Elementen sind ihm ein Herzensanliegen. Er legt großen Wert auf eine gründliche Ausbildung. Reiki ist für ihn Bewusstseinserweiterung mit Heilung als selbstverständlichem Nebeneffekt. www.reiki-bayern.eu

www.kraftquelle-bgl.de

13


Vitamin D

Beratung zu Vitamin D

Die heilende Kraft der Sonne "Sonnenhormon“ – Vitamin-D Ist es nur eine Modeerscheinung oder ist das Vitamin D, welches durch die Sonnenstrahlen auf unserer Haut entsteht, wirklich so bedeutend Text: Andreas Fuchs für unsere Gesundheit?

K

önnen Sie sich vorstellen, dass es eine Substanz im Körper gibt, die entscheidend für viele Stoffwechselvorgänge ist, den Gewebeaufbau organisiert, unser Immunsystem stärkt, die Zellteilung verlangsamt, also Alterung und Krebsentstehung reduziert? Die noch vieles mehr für uns tut und sogar kostenlos ist? Auch ich konnte mir das nicht vorstellen. Bis ich mir irgendwann die Frage gestellt habe: „Was ist das Wichtigste für alles Leben auf unserer Erde?“ Meine Antwort lautete: „Die Sonne!“ Dann begann ich mich ernsthaft mit Vitamin D, dem „Sonnenhormon“, zu beschäftigen. In vielen Naturvölkern gab oder gibt es so etwas wie eine Sonnengöttin, einen Sonnengott. Auf vielen ihrer Zeichnungen werden Sonnenstrahlen als wichtig für unseren Körper dargestellt.

14 Kraftquelle

Auch unsere Medizin wusste darum und nutzte die Sonne für unser Wohlbefinden schon früh. Kränkelnden Kindern wurde der Vitamin-D-reiche Lebertran hochdosiert verordnet. Eine Zeit lang wurden in Krankenzimmern spezielle UVB-Strahler eingesetzt. Erste Kurorte entstanden in sonnenintensiven Gegenden, also auf den Bergen oder an der See. Zum Entspannen, Regenerieren und natürlich auch – ja, zum Sonnenbaden!

Ist die Sonne gefährlich? Was glauben wir heute über die Sonne zu wissen, nachdem marktwirtschaftliche Interessen über die Gesundheitsforschung herrschen? Ich finde, dass besonders in den letzten dreißig

Jahren viel Negatives über die Sonne vermittelt wurde. Hautkrebsgefahr und das gefährliche Ozonloch sind oft in den Medien. Der Rat: Keine Mittagssonne und auf keinen Fall ohne Sonnencreme, quasi eine Anti-Vitamincreme, zum Sonnenbaden! Wie haben wir nur früher die Sonne überlebt? Dabei kann uns jeder Hautarzt bestätigen, dass die sehr seltene, aber gefährliche Form des „schwarzen Hautkrebs“ fast nur an Stellen auftritt, die wenig bis nie von der Sonne bestrahlt werden. Der „weiße Hautkrebs“ hingegen streut nie und nur diese Form kommt auch an sonnenbestrahlten Stellen wie dem Gesicht oder den Händen vor. Er ist aber leicht zu entfernen und stellt keine große Gefahr dar. Ich möchte hier niemanden dazu verleiten, seine Haut häufig mit einem Sonnenbrand zu belasten, sondern dazu anregen, wieder einen gesunden Umgang mit der Sonne zu erlernen, die an den eigenen Hauttyp angepasst ist. Selbst Sonnenunverträglichkeit verschwindet oft durch einen gesunden Vitamin D-Spiegel. Haben Sie gewusst, dass in unseren Breiten die Sonne nur von April bis September hoch genug steht, damit die Haut Vitamin D bilden kann? Ist Ihr eigener Schatten länger als Sie groß sind, filtert die Atmosphäre die dazu notwendige UVB-Strahlung größtenteils heraus. Im Winterhalbjahr, hinter Glasscheiben und ab einem Sonnenschutzfaktor größer 8 wird kein Vitamin D mehr gebildet. Übrigens steigert das Solarium nur Ihren Vitamin D-Wert, wenn die teureren und langsamer bräunenden UVBRöhren eingesetzt werden. Die UVA-Röhren hingegen machen zwar schnell braun, aber auch rasch faltig und schaden der Haut! Die Natur hat es so eingerichtet, dass wir hellhäutigen Mitteleuropäer über den Sommer unser Vitamin D-Konto auffüllen. Es sollte also jetzt im Spätsommer einen gesunden Höchststand erreicht haben. Die durchschnittlichen Werte zeigen aber, dass selbst am Ende des Sommers viele Menschen hierzulande an

Andreas Fuchs in Schönau am Königssee www.praxis-lebenswert.de

zum Weiterlesen

www.vitaminDservice.de

Buchtipp

Gesund in 7 Tagen, Dr. med. R. von Helden, Hygeia-Verlag

einem deutlichen Mangel leiden. Nach dem Winterhalbjahr sind es gar über 90 Prozent. Selbst Kinder sind laut einer Studie der Deutschen Gesellschaft für Ernährung zu 79 Prozent unterversorgt. Kranke und Pflegebedürftige, die dringend Vitamin D zur Heilung bräuchten, leiden fast alle an einem extremen Mangel – im Krankenzimmer scheint keine Sonne. Vielleicht ist Ihnen auch schon aufgefallen, dass Symptome wie juckende Haut, Energiemangel, depressive Verstimmungen, Schmerzen an Füßen und im Kreuz, Regelbeschwerden, weiße Fingerspitzen, Übelkeit und Schwindel im Winter verstärkt auftreten? Genau dann, wenn das Sommer-Vitamin D aufgebraucht ist? Wir arbeiten vorm PC oder in der Werkshalle, fahren Auto oder Bahn, sind Fitnessstudiosportler geworden, selbst geschwommen wird unterm Dach. Ja, die Sonne hat es schwer heutzutage! Ein gut gefülltes Vitamin D-Konto könnte dagegen eine entscheidende Lösung für viele Zivilisationskrankheiten sein – und hat meiner Meinung nach die Bezeichnung Prävention allemal verdient!

Andreas Fuchs

ist Heilpraktiker mit eigener Praxis in Schönau. Durch seinen Tätigkeitsschwerpunkt Wirbelsäulentherapie forschte er nach weiteren Ursachen für Schmerzen im Bewegungsapparat und kam so auch zum „Sonnenhormon“ und ist heute Vitamin D-Berater. www.praxis-lebenswert.de

www.kraftquelle-bgl.de

15


Qi Gong

In sich selbst

zu Hause sein

Schon seit mehr als 3000 Jahren verwenden die Chinesen in ihrem Alltag Qi Gong als ein ganzheitliches Bewegungstraining, das gleichermaßen auf Körper, Psyche, Emotionen und Geist wirkt. Was verbirgt sich hinter dieser alten chinesischen Kunst und wie kann sie unseren Alltag bereichern?

Q

i heißt Kraft. Qi ist der Motor des Lebens, die Lebenskraft, die bewegt und wandelt. Ist das Qi stagniert oder blockiert, spüren wir Schmerzen oder fühlen uns unwohl, wir sind nicht im Fluss des Lebens und somit nicht gesund. Gong bedeutet Arbeit. Qi Gong ist also Arbeit mit der Lebenskraft. Auch heute noch trifft man in Parks in China immer wieder auf Gruppen von Menschen, die ganz selbstverständlich in der Öffentlichkeit ihre Übungsabfolgen praktikzieren. Qi Gong ist eine aktive Form der Meditation. Wir üben in der aufrechten Alltagshaltung. Unser Körper wird in den meditativen Übungsprozess mit einbezogen. Dadurch gelingt es uns müheloser, die inneren Erfahrungen und Erlebnisse in das tägliche Leben zu übertragen.

Qi Gong als ganzheitlicher Weg In der heutigen hektischen Zeit wird der Körper oftmals nur dann bewusst wahrgenommen, wenn er nicht mehr funktioniert oder schmerzt. Dann wird repariert und behandelt, damit er möglichst schnell wieder seinen Dienst tun kann. Dahinter steckt eine ausgesprochen mechanistische Vorstellung. Der Körper wird wie eine Maschine betrachtet und genauso gehen viele Menschen mit ihm um. Statt sich zum Beispiel zu fragen, welche Umstände für die andauernden Rückenschmerzen verantwortlich sind,

16 Kraftquelle

wird schnell zur Tablette gegriffen und repariert – bis zur nächsten Schmerzattacke. Natürlich möchte kein Mensch die technischen Möglichkeiten der westlichen Medizin missen, aber es ist lohnend, sich auch anderen Vorstellungen von den Begriffen Gesundheit und Krankheit zuzuwenden. Unsere westliche Gesellschaft ist stark im Außen orientiert. Wir wissen viel mehr über politische Ereignisse, Autos, Mode, Fußball, Nachbarn als über unser Inneres – Gefühle, Psyche, Seele, Organe, Funktion der Organe, anatomischen Aufbau und Funktion des Leibes. Die psychosomatische Medizin, die sich mit diesen Wechselwirkungen beschäftigt, ist erst ein relativ junger Zweig in der Medizin. Ich möchte hier gerne den Begriff des „Leibes“ aus der Gestaltpsychotherapie gebrauchen. Darunter wird nicht nur der anatomische Körper verstanden, sondern der „beseelte“, von einem geistigen Prinzip geprägte und

Qi Gong Kurse in Bad Reichenhall

Friederike Bauer / +49 8651 9058327 www.praxis-ganzheitliche-therapie.de

Buchtipp

Qi Gong für Einsteiger: Ein Spezial des Taijiquan und Qi Gong Journals

Foto: Furmananna / Fotolia.com

Text: Friederike Bauer

durchwohnte Körper, der in einer Wechselwirkung steht mit Psyche, Geist und Seele. Der Mensch hat nicht nur einen Leib, er ist der Leib. Umgangssprachlich verwenden wir dieses Wissen zum Beispiel in Aussagen wie „Der

Ärger schlägt auf den Magen“ oder „Mir ist eine Laus über die Leber gelaufen“, „Angst im Nacken haben“ etc. Die sanften, ruhig fließenden Qi Gong›› Bewegungen umfassen drei Ebenen: die www.kraftquelle-bgl.de

17


Qi Gong

BGL- Portrait

Praxis für Coaching & Heilung

Foto: Furmananna / Fotolia.com

Berchtesgaden

äußere körperlich sichtbare Bewegung, die innere Bewegung des Qi, und die mentale Ebene, das heißt Loslassen und Ankommen im Hier und Jetzt. Qi Gong-Übungen sind Achtsamkeitsübungen. Ich bezeichne Qi Gong auch gerne als Bewegungsmeditation. Über die achtsame Wahrnehmung der ruhigen, sanft fließenden Bewegungen bekommen wir wieder ein Gespür und einen Zugang zu unserem Körper. Wir lernen ihn wahrzunehmen und wir lernen, uns selbst besser zu spüren. Durch das geduldige und regelmäßige Üben der Qi Gong-Bewegungsabläufe treten wir in einen seelischen und körperlichen Entspannungszustand ein. Unser Bewusstsein weitet sich und die Fähigkeit zur Innenschau wird erhöht. Zu Beginn, am Ende oder zwischendurch ruhen unsere Hände auf dem unteren Dantien, ein wichtiger Energiepunkt drei Fingerbreit unter dem Bauchnabel. Graf Dürckheim nennt diese Stelle Hara, die Erdmitte des Menschen. Er schreibt: „Der Mensch hat mit seiner leiblichen Mitte auch seine innere Mitte gefunden“. Die Gehirnforschung bestätigt den beacht-

18 Kraftquelle

lichen Einfluss von Meditation auf die Gehirnleistung. Auch Stress und Ängste werden abgebaut, der Blutdruck normalisiert sich, die Atmung verbessert sich. Wir gewinnen einen Zugang zu unserer Kraft, lernen, auf unser Herz zu hören und in uns entsteht ein Wohlgefühl von Zufriedenheit und Ausgeglichenheit. Wir werden nicht mehr von dem unablässigen Gedankenkarussell belästigt, sondern wir leben viel mehr in der Gegenwart und in Harmonie mit dem Innen und Außen. Qi Gong ist eine der Methode, um diesen Zustand zu erreichen und für fast jeden Menschen leicht erlernbar.

„Es gibt einen Platz, den du füllen musst, den niemand sonst füllen kann, und es gibt etwas für dich zu tun, das niemand sonst tun kann.“ (Platon) Ich unterstütze dich dabei, DEINE Talente zu entdecken, DEINEN Platz zu finden und DEINE Lebensaufgabe zu leben! • Talente & Stärken entdecken • Die persönliche Lebensaufgabe finden und leben • Schwierige Lebenssituationen meistern • Glaubenssätze und Blockaden auflösen mit EFT (Klopfakupressur)

1 Jahr

Gehe DEINEN Weg Sabine Zimmermann Dr.-Imhof-Str. 1 D-83471 Berchtesgaden Tel.: +49 8652 9794522 M.: +49 176 78768196 www.gehedeinenweg.net

Leistungen:

• Einzelcoaching • Paarberatung • Seminare & Workshops • Talente-Frühstück • Schnuppercoaching

Kraftquelle

bequem nach Hause bekommen! Ihre Vorteile: • Sie müssen nicht nach einem Auslageplatz suchen • Sie verpassen ab sofort keine Ausgbe mehr • Keine automatische Verlängerung! ❍ Ja, ich bestelle das Magazin

Kraftquelle im Jahres-Abo (4 Ausgaben) für 12,- €.

Vorname, Nachname: ................................................................................................................................................ Straße, Nr.: ...................................................................................................................................................................

Friederike Bauer

greift auf mehrere Jahrzehnte Erfahrung zurück und arbeitet mit einem großen Therapiespektrum. Ihr Fundament ihrer Arbeit ist die Körper-Selee-Geist-Einheit, die in den Lehren der TCM verankert und ebenso eingebettet ist in den Theorien der Integrativen Gestalt-Psychotherapie. www.praxis-ganzheitliche-therapie.de

PLZ, Wohnort ............................................................................................................................................................... Land (nur D und A): .................................................................................................................................................... Datum, Unterschrift.................................................................................................................................................... E-Mail ............................................................................................................................................................................. Ich möchte gern die vergangene ❍ Ausgabe 1 ❍ Ausgabe 2 ❍ Ausgabe 3 zusätzlich erhalten Ausschneiden und senden an: Kraftquelle, Rathausplatz 8 1/2, D-83471 Berchtesgaden oder E-Mail an: info@kraftquelle-bgl.de Das Abo wird nicht automatisch verlängert, ich erhalte mit dem letzten Magazin eine Erinnerung.


Kochen

Portrait Ayurveda sieht Andreas Hollard als Lebensweg und innere Einstellung

Bayurvedisch kochen oder die heimische ayurvedische Küche 20 Kraftquelle

Die ayurvedische Küche liegt seit einiger Zeit stark im Trend. Was hat es damit auf sich, was macht sie aus? Der Bad Reichenhaller Koch Andreas Hollard kennt sich aus mit der ayurvedischen Küche und hat eine ganz eigene Form für Bayern entwickelt: Er kocht bayurvedisch. Magazin Kraftquelle: Herr Hollard, Sie haben die bayurvedische Küche entwickelt. Wie sind Sie auf diese Kreation gekommen und was ist das genau? Inspiriert haben mich in erster Linie meine Ausbildung zum ganzheitlichen zertifizierten Ayurveda-Koch sowie viele Freunde und Bekannte, die ich im Laufe dieses Weges kennen lernen durfte. Es liegt mir am Herzen, unsere Heimat und das Brauchtum der bayrischen Küche mit der Gesunderhaltung von Ayurveda zu verbinden.

Welche Wirkung hat die bayurvedische Ernährungsweise? Nun, es gibt viele Gerichte in der bayrischen Küche, die nicht unbedingt leicht verdaulich sind. Jedoch können gewisse Veränderungen der Zubereitungsarten und der Einsatz von heimischen sowie ayurvedischen Gewürzen und Kräutern in Kombination eine gewisse Gesunderhaltung fördern. Ist die bayurvedische Küche für jeden zu empfehlen? Generell ist sie jedem zu empfehlen, da hier nicht auf Geschmack oder Gerichte verzichtet werden muss, die man immer schon gerne gegessen hat. Vielmehr ist es eine Art zu kochen, um gesund zu bleiben. Auch der Klassiker „Schweinebraten mit Semmelknödeln“ und auch andere Gerichte, die uns alle geläufig ›› sind, finden hier ihren Platz. www.kraftquelle-bgl.de

21


Kochen

Die drei Doshas

VATA entspricht dem Prinzip der Bewegung. PITTA entspricht dem Prinzip der Verstoffwechslung KAPHA entspricht dem Prinzip der Stabilität. Welchem Ayurveda-Typen Sie entsprechen, ergeben folgende Tests im Internet: www.yoga-vidya.de/ayurveda/ayurveda-test | www.veda.ch/ayurvedashop/ayurveda_test.html Gerne sendet Andreas Hollard den Test per Mail an alle Interessenten.

In der Ayurveda Küche wird nach den drei Doshas (Vata, Pitta, Kapha) unterschieden. Würden Sie uns erklären, was die Doshas sind und werden diese auch bei Ihrer Art zu kochen berücksichtigt? Ich koche eine sogenannte Dri-Doscha Küche in bayurvedischer Form. Diese Art zu kochen ist für alle Doshas (Menschentypen) im Allgemeinen gültig. Es wäre von jedem Bürger zu viel verlangt, sich nach den Konstitutionstypen auf bayurvedisches Kochen umzustellen. Natürlich gibt es das, aber in der Einfachheit liegt der Schlüssel. Die Gerichte sollten nicht grundlegend verändert werden und doch der Gesunderhaltung dienen, so dass die einfache Umsetzung für jeden möglich ist. Eine Küche für jedermann also. Mit einem Kochkurs kann man beginnen, alle Rezepte, die man zuhause hat, in dieser gesunden Form der Küche umzusetzen. Welches sind die Grundprinzipien von Ayurveda und was haben Sie davon übernommen? Es gibt einige Grundprinzipien der ayurvedischen Küche, die wir in die bayurvedische über-

22 Kraftquelle

Ananda

Mit Yoga und Ayurveda Energie tanken und neue Wege gehen: Andreas und Christine Hollard bieten in ihren Räumen: • Ayurvedische Kochkurse • Ausbildung von Hotelköchen im Bereich Ayurveda und ayurvedische Küche • Catering • Ayurveda-Behandlungen & -Therapien • Yoga für Erwachsene, Kinder und Schwangere Aktuelle Termine entnehmen Sie bitte der Webseite. Ananda / Tirolerstr. 1 / 83435 Bad Reichenhall www.hollard.de

nehmen können. Eine davon sind die sechs Geschmacksrichtungen, auch Rasa genannt: süß, sauer, salzig, scharf, bitter und herb. Diese Geschmacksrichtungen finden wir in vielen Obst-, Gemüse- und auch Fleischsorten wieder. Durch

klang Ein

t Körper, mi

ist und S Ge

Chili und Safran sind typische Gewürze in der Ayurveda-Ernährung.

e · Sei im eel

Rezepte von Andreas Hollard gibt es auf unserer Webseite

die Zubereitungsart und den Einsatz von heimischen Gewürzen und Kräutern können wir dem Körper helfen, zu entgiften, und somit einen Teil unserer Gesundheit zurück zu gewinnen. Das hört sich gar nicht so einfach an. Wie ist das in der Praxis, bedarf es viel Zeitaufwand und Vorbereitung, um sich auf diese Art und Weise zu ernähren? Es hört sich in der Tat komplizierter an als es ist. Sie werden feststellen, dass es kaum zeitaufwändiger ist als herkömmliches Kochen. So ist es auch möglich, diese Art des Kochens in Hotels zu intrigieren. Ein Beispiel dafür ist der Staudacherhof in Garmisch-Partenkirchen. Dort wird seit zwei Jahren bayurvedisch gekocht. Es gibt jeden Tag ein festes Gericht in bayurvedischer Form und viermal im Jahr sogar ein ganzes Wochenende bis hin zu einem Sechs-Gänge-Menü. Sascha Host ist stellvertretender Küchenleiter. Ermöglicht wurde dies durch den Chef des Hauses, Peter Staudacher, der sich nun von anderen Hotels abhebt und dadurch neue Gäste werben kann. Immer mehr Interessenten fragen speziell nach dieser Ernährung. Warum sollte jeder einmal die bayurvedische Küche ausprobieren und bei Ihnen einen Kochkurs besuchen? Jeder Mensch kann so viel Geld haben, wie er will, und unterschiedliche Schwerpunkte setzen, dieses Geld auszugeben. Aber eines sollte jeder bedenken: Ist der Körper erst einmal kaputt – und ich spreche hier von Wohlstandskrankheiten unserer Gesellschaft – wird man keine Freude daran haben, in ein teures Auto zu steigen, etwa bei starken Magenproblemen, oder? Ich verliere an Lebensqualität, wenn ich durch falsche Ernährungsweise verschiedene Krankheiten bekomme. Das wichtigste und höchste Gut, welches wir besitzen, ist meiner Ansicht nach unsere Gesundheit und die gilt es zu erhalten, zu fördern oder im schlimmsten Fall wiederherzustellen. In meinen Kochkursen gebe ich einen Einblick

Hilde Bauhofer

GesunheitsTraininG

in diese Art des Kochens und der Philosophie. Für wen sind Ihre Kochkurse geeignet? Sie eignen sich für jedermann, der im Interesse seiner Gesundheit etwas Gutes für sich tun möchte. Auch habe ich schon verschiedenen Hotels dieses Wissen im ayurvedischen und auch bayurvedischen Bereich weitergegeben. Gerade in der Zeit von Mangelernährung, Übergewicht oder falscher Ernährung möchte ich meinen Teil zur gesunden Ernährung beitragen.

Andreas Hollard

ist gebürtiger Bad Reichenhaller und Koch seit 25 Jahren. Er lernte verschiedene Kochstile und landestypische Gerichte kennen, unterrichtete an Akademien und gibt Lehrgänge zur bayurvedischen Küche für Profiköche und Laien. Ayurveda sieht Andreas Holland als Lebensweg und innere Einstellung. www.hollard.de

www.kraftquelle-bgl.de

23


Untersberg

Von der seltsamen Spiegelwelt eines heiligen Berges



Das magische Licht eines Sonnenstrahls erleuchtet den Besucher der Höhle Steinerner Kaser zur Sommersonnenwende.

Berge werden als Wohnsitz der Götter in vielen Kulturen verehrt: der Kailash in Tibet, der Ayers Rock in Australien, der Adams Peak in Sri Lanka – und lange Zeit war auch unser Untersberg nicht nur als Wunderberg, sondern auch Text und Foto: Rainer Limpöck als Sitz der Bergmutter Percht bekannt.

I

n den letzten Monaten berichteten viele großen Online-Nachrichtenportale über den Untersberg, seine Zeitanomalien und dort verschwundene Menschen. Gibt es dort gar Portale in andere Welten und Dimensionen, von denen sogar alte Sagen berichten? Warum geschehen dort immer wieder Wunder oder wundersame Begegnungen mit Wesen aus scheinbar einer anderen Zeit und Welt? Geomanten erkennen in dem markanten Gebirgszug mit seiner ausgeprägten tafelartigen Hochfläche schon seit einiger Zeit einen energetischen Vortex – einen Knotenpunkt des globalen Erdnetzgitters, eine heilige Geometrie (Goldener Schnitt) und besondere Kraftorte. Und wieder gibt es Hinweise aus der Mythologie des Berges, wie zum Beispiel aus der

24 Kraftquelle

Lazarus Gitschner-Sage, die zwölf Kult-/Kraftorte rund um den Berg beschreibt. Ein Mönch soll dabei einen ehemaligen Stadtschreibergehilfen von Bad Reichenhall in die Geheimnisse des Berges eingeweiht haben. Seltsamerweise werden jene zwölf unterirdischen Ausgänge durch die moderne Höhlenforschung immer wahrscheinlicher. Die Höhlenforscher selbst scheinen dabei das sogenannte Resonanzgesetz zu bestätigen. Je tiefer sie in den Wunderberg eindringen, desto beeindruckender sind ihre Erkenntnisse, was zum Beispiel die Ausdehnung des Höhlensystems oder den Wasserhaushalt betrifft. Doch auch Unfälle markieren ihren Weg in die Unterwelt, wie das Riesending-Unglück ›› von Johann Westhauser und der Todesfall www.kraftquelle-bgl.de

25


Herbstzeit ist Wanderzeit

Untersberg

€ 18.90 63 Touren zu neuen und vergessenen Kraft- und Kultorten rund um den Untersberg. Mit Wanderkarte! ISBN 978-3-940141-79-8

Die Nordseite des Untersbergs – die Schattenseite des Berges im Sinne der Polarität.

von Sabine Zimmerebner in den letzten Jahren zeigten. Auch „normale“ Bergsteiger erfahren ihr Schicksal am Berg, wie der tödliche Sturz des Skitourengehers Karl Kammerer in eine Schachthöhle, der Absturz der Amerikanerin Jessica Bruinsma, den sie nur knapp überlebte, und der tödliche Absturz des bekannten Salzburger Winterfest-Initiators Georg Daxner in den Weißbach. Jener Weißbach begann dann Monate später selber zu „bluten“. Ein gewaltiger Bergsturz hatte sein Wasser blutrot eingefärbt und über viele Tage ein dramatisches

zum Weiterlesen

• Mythos Untersberg.
Hoch und Heilig
 • Der Untersbergcode • Magisches Berchtesgadener Land (Wanderführer)
 • Magisches Salzburger Land (Wanderführer)

Mehr Infos

www.untersberg.org

26 Kraftquelle

Naturschauspiel inszeniert. Ein halbes Jahr später „blutete“ auf der anderen Seite des Bergs eine Madonna ... Alles ganz normale Vorgänge, Zufälle, Schicksale? Merkwürdig sind die Verbindungen von Forschern und Bergsteigern, von scheinbar unbedeutsamen Schicksalstagen mit dem regionalen Jahreskreis und seinen Festen. Es zeichnet sich eine Matrix ab, die schon in der Mythologie des Berges sich abzeichnet. Vieles ist schwer verständlich, scheint sogar – wie in der Überlieferung von der seltsamen Felsinschrift in der Lazarus-Sage – bewusst codiert zu sein. Doch sowohl die Sprache der Natur als auch jener ominöse Untersbergcode können heute wieder verstanden werden: mit viel Gespür und Herz – oder auch mit Fachwissen zu Sprache und Heimat.
 Das letzte Geheimnis des Untersbergs scheint in den alten Mauern eines Salzburger Klosters aufbewahrt zu werden.
Wer sich auf Selbstfindung oder seinen spirituellen Weg

am Untersberg begibt, wird dort viele Orte der Einkehr finden. Nicht nur die zwölf Kirchen bieten dazu Raum, es kann genauso auch die Teilnahme an der jährlich stattfindenden Untersbergwallfahrt von Großgmain aus sein oder ein Blick in seine Unterwelt. Das sagenumwobene Nixloch bei Hallthurm oder das Kultareal oberhalb von Fürstenbrunn (Karlsohr, Fürstenbrunner Quelle, Grasslhöhle), die Irlmaiermadonna in der Almbachklamm, das Energiezentrum „Mittagsscharte“, der Genius Loci nahe dem Salzburger Hochthron, der Marienheilgarten mit dem Untersbergmenhir.
Im Sommer 2016 erschien das Sachbuch „Der Untersbergcode“ von Rainer Limpöck. Darin werden Zusammenhänge der wundersamen Ereignisse am Untersberg in den letzten Jahren beschrieben.

Rainer Limpöck

ist gebürtiger Bad Reichenhaller, und widmet sich als Schriftsteller und Heimatforscher speziell der Entschlüsselung der heimatlichen Mythen und damit verbundenen Kraftorten und Kultplätzen. www.untersberg.org, www.kraftort.org

WANDERBÜCHER

€ 16.90 Ein Wanderführer zu den Kraftorten und Kultplätzen des Salzburger Landes. ISBN 978-3-944501-14-78

ERHÄLTLICH IM BUCH- & ZEITSCHRIFTENHANDEL


Bücher

Inspirierender Begleiter

Oft sind es nur kleine Änderungen im Denken, die große Veränderungen im Außen bewirken. Davon ist Mike Dooley, einer der Mitautoren des Weltbestsellers „The Secret“ überzeugt. Und auch davon, dass die meisten Menschen keine Ahnung haben, wie viel Potenzial eigentlich wirklich in ihnen schlummert. In seinem immerwährenden Kalender schenkt er darum jedem, der sich dafür öffnet, täglich eine inspirierende Botschaft, die bei der persönlichen Weiterentwicklung helfen kann. Einfach auf den Schreibtisch stellen und sich jeden Morgen neu von den „Anregungen“ aus dem Universum helfen und motivieren lassen. Es sind wiederkehrende freundliche Erinnerungen an die wichtigsten Dinge im Leben: Frieden, Glück und Liebe – mit vielen Hinweisen auf die eigene innere Kraft. M. Dooley: 365 x Lebensfreude aus dem Universum, Knaur MensSana, 12,99 €

Erkenne dich selbst – durch Ayurveda

Den Dingen ihren Lauf lassen

Ayurveda ist eine der ältesten Heillehren der Welt und besteht aus weit mehr als Wellness, Massagen und Ernährung. AyurvedaHeiler Janesh Vaidya zeigt, welches Potential im geistigen Aspekt dieser Lehre steckt und wie jeder das für seine Entwicklung nutzen kann. Dabei spielt die bewusste Pflege des Geistes eine große Rolle – etwa durch Gedankenhygiene, Meditation und Ruhezeiten. Alles Techniken, die dabei helfen können, unsere Energien und Kräfte frei fließen zu lassen. Durch einfache, lebensnahe Beispiele macht Vaidya typische Fallstricke in unserer Art zu Denken klar, und zeigt, wie jeder aus festgefahrenen Mustern ausbrechen kann. Wer bereit ist, sich darauf einzulassen, kann viel über sich selbst erfahren und an Gelassenheit dazu gewinnen.

Gestresst, hektisch, im Hamsterrad? Kann man denn nicht ganz entspannt ans Ziel kommen? Doch, es gibt einen Weg: Beobachten, zurücklehnen und sehen, was passiert. „Sei lazy!", sagt Coach und Buchautor Laurence Shorter und stellt in seinem Buch mit Hilfe vieler Illustrationen ein Konzept vor, das auf alten fernöstlichen Traditionen und Weisheitslehren basiert. Der Begriff „Faulheit“ wird von den chinesischen Weisen nämlich auch „WU-WEI“ genannt, was so viel bedeutet wie „nicht handeln“ im Sinne von nicht eingreifen, nicht in blinden Aktionismus verfallen, sondern nur das Notwendige tun. Grundregel: Wer innehält, in sich hinein hört und loslässt, wird intuitiv zur richtigen Zeit die richtige Handlung ausführen. Erheiternd und eingängig leitet Shorter uns an, unseren Kontrollzwang loszulassen und Vertrauen in das Prinzip der Selbstorganisation zu entwickeln, das in der gesamten Natur und auch in unserem Gehirn für Ordnung sorgt. Eine Haltung, die zu mehr Lebensfreude führt, und uns von andauerndem Stress und Druck befreit.

J. Vaida: Die mentale Kraft des Ayurveda, Lotos, 19,99 €

Vertrauen in eine höhere Kraft Früher oder später hält das Leben schwierige Situationen für jeden von uns bereit. Es ist nur eine Frage der Zeit, wann wir mit Schmerzen oder Enttäuschungen konfrontiert werden. Autor Max Lucado lässt in diesem Buch parallel zu einer Bibelgeschichte jeweils Menschen aus dem echten Leben erzählen, die ebenso schwere Schicksalsschläge erlitten haben wie die Personen in der Bibel. Sie schildern, wie sie sich durch Gott in den schweren Zeiten getragen fühlten. All diese Erfahrungen, die so ähnlich auch unsere eigenen sein könnten, zeigen, wie wir trotz Krankheit, Schmerzen, Tod und Leid immer noch die Möglichkeit haben, die Schönheit eines jeden Tages zu finden. Ein Buch, das beim Lesen Kraft und Ruhe schenkt. M. Lucado: „Denn er trägt dich. Hoffnung in stürmischen Zeiten“, Gerth Medien, 9,90 €

28 Kraftquelle

Neue Sicht aufs Leben

Der Arzt Paul Kalanithi führt ein BilderbuchLeben: Er war an einer Elite-Uni, hat eine tolle Frau geheiratet, arbeitet als Neurochirug in Assistenzeit und hat es bald geschafft. Mit seiner Intelligenz und seinem Können steht ihm eine erfolgreiche Arztlaufbahn offen. Doch das Schicksal hat anderes vor. Paul bekommt Lungenkrebs, dem er im Alter von 37 Jahren erliegt. Doch bevor das geschieht, schreibt er ein Buch. Im ersten Teil erzählt er von seinem Leben als Arzt und wie er seine Tage damit zubringt, todbringende Gehirntumore zu entfernen. Im zweiten Teil beschreibt er seinen eigenen Kampf als Patient gegen den Krebs, schreibt von Hoffen und Bangen und Aufgeben. Von der Entscheidung, trotz seiner Krankheit ein Kind in die Welt zu setzen mit dem Wissen, dass er vermutlich nicht mal die ersten Schritte mitbekommen wird. Die Worte, die er beim Erzählen wählt, sind schlicht, doch sie gehen ans Herz und fordern uns dazu auf, das eigene Leben zu reflektieren und keinen Tag zu vergeuden. P. Kalanithi: Bevor ich jetzt gehe. Was am Ende wirklich zählt – Das Vermächtnis eines jungen Arztes“, Knaus, 19,90 €

L. Shorter: „Lazy Guru – Entspannt durchs Leben“, Ariston, 16,99 €

Nari Nikbakht

war viele Jahre als Redakteurin für Magazine wie Vital, Für Sie, Familie & Co und Woman tätig. Seit 2007 ist sie als freie Journalistin unterwegs. Sie lebt mit ihrem Mann und ihrer Tochter in Hamburg.

www.kraftquelle-bgl.de

29


Kleinanzeigen

Veranstaltungen September



Fr. 02.09. – 03.09. Reiki I. Grad: von 19 – 22 Uhr und Sa. von 9 – 12 Uhr und 13 – 17 Uhr, 85,- €, Hauptstrasse 22, D-83483 Bischofswiesen, Anmeldung: +49 176 56788368 oder mick@reiki-bayern.eu, www.reiki-bayern.eu Fr. 09.09. Lichtklänge: »Amadeo und die Zauberflügel« im Chi-Loft Fürstenfeldbruck. Eine circa eineinhalbstündige Märchen-Klangreise für ALLE von 4 – 110 Jahren! Amadeo, ein mutiger und lebenslustiger Junge vom Planeten Glückskrümel geht auf eine Abenteuerreise um die ganze Welt. Anmeldung und weitere Informationen: www.lichtklaenge.com Sa. 10.09. Klangschalenmeditation im Salzheilstollen Berchtesgaden mit Bettina Steiner. Tief in Mutter Erde zu sich selbst kommen, in eine tiefe Körperentspannung und zum Ursprung der eigenen Selbstheilungskräfte finden. Anmeldung direkt im Salzheilstollenbüro unter +49 8652 979535 oder mail@salzheilstollen.com. Detaillierte Informationen: www.herz-und-seele.com So. 11.09. Lichtklänge: »Amadeo und die Zauberflügel« im Salzheilstollen Berchtesgaden. Eine zweistündige Märchen-Klangreise für ALLE von 4 – 110 Jahren! Amadeo, ein mutiger und lebenslustiger Junge vom Planeten Glückskrümel geht auf eine Abenteuerreise um die ganze Welt. Anmeldung bitte im Salzheilstollenbüro: +49 8652 979535 oder mail@salzheilstollen.com, weitere Informationen: www.lichtklaenge.com So. 11.09. Wanderung »Auf den Spuren der Helden«. Aktiv in das Prinzip der „Heldenreise“ eintauchen. Wo kommst Du her und was ist Dein Ruf? Welche Anteile in Dir kämpfen miteinander? Welche Prüfungen gilt es zu bestehen? Auf dieser leichten Wanderung wirst Du spielerisch zum Helden Deines Lebens. Circa zwei Stunden reine Gehzeit, Leitung: Adrian Peill. Alle Infos und Anmeldung unter www.impulsum.de Di. 13.09. Weibliche Wurzeln stärken ist ein offener Kreis für Frauen, die sich tiefer mit ihrer

30 Kraftquelle

(freie Reiki Lehrer). Heilpraxis Elisan, Hauptstrasse 22, D-83483 Bischofswiesen, +49 1765 6788368, www.reiki-bayern.eu

Weiblichkeit verbinden möchten. Dieser Frauenkreis ist ein kraftvoller Raum, um die innere Balance mit Bauch, Herz und Verstand zu nähren. Austausch, Wissensvermittlung und das LebensFeuer schüren. 19 – 21:30 Uhr, 25,- €, Bad Reichenhall. Anmeldung: ulrike@kleylein-seminare.de oder +49 8651 762890, www.ulrike-kleylein.de Fr. 16.09. (19.30 Uhr) – So. 18.09. Gesundheitsmesse Explore 2016, Schloss Mattsee. Eröffnet wird die Messe am Fr. um 19:30 Uhr mit schamanischen Feuer- und Trommelritualen und einem Benefizkonzert. Besucher können in die Welt der Heilung eintauchen, Therapieformen ausprobieren und Einblick in die Arbeit von über 100 Therapeuten, Ärzten, Beratern, Trainern und Praktikern gewinnen. Der Eintritt zur Messe und den Veranstaltungen ist frei. Es wird um freiwillige Spenden gebeten. Schloss Mattsee, Schloßberg 1, A-5163 Mattsee, www.himalaya-development.org Fr. 16.09. – 17.09. Reiki II. Grad: von 19 – 22 Uhr und Sa. von 9 – 12 Uhr und 13 – 17 Uhr, 85,- €, Hauptstrasse 22, D-83483 Bischofswiesen, Anmeldung: +49 176 56788368 oder mick@reiki-bayern.eu, www.reiki-bayern.eu Fr. 16.09. Transformationsabend um 18:30 Uhr in Bad Reichenhall. Tanz, Freude und Techniken, die Dir Veränderungen im Leben erleichtern. Anmeldung unter www.patricie-massage.at Sa. 17.09. auf So. 18.09. 21 Uhr, Klangzaubernacht im Salzheilstollen Berchtesgaden mit Paul Freh und Chris Amrhein: Klangreise mit Obertongesang, ausgewählte Herzenslieder, Einschlaf- und Guten-Morgen-Konzert. www.salzheilstollen.com. Anmeldung unter +49 8652 979535 Sa. 17. – So. 18.09. »Fuchsgang und Eulenblick«. Sich wieder ganz zu Hause und geborgen fühlen können in der Natur. Wahrnehmen, was da alles um uns herum geschieht. Tiere beobachten und ihnen wirklich nahe kommen können. Den Fluss des Lebens spüren. Sich selbst im Spiegel der Natur (wieder)erkennen. Teil des Ganzen sein. Ort: Bad Reichenhall, Leitung: Adrian Peill. Alle Infos & Anmeldung unter www.impulsum.de

Anzeigenschluss Heft Nr. 4: 25.10.2016

Mi. 05.10. Um 20 Uhr obertonreiche Klangreise mit Od*Chi im Seminarhotel Jonathan in 83339 Chieming-Hart. Findet nur bei genügend Anmeldungen statt! Anmeldung über urwurz@gmx.de, Eintritt: 9,- €

So. 25.09. Um 14 Uhr Klangherz mit Bernhard Schmidt im Salzheilstollen Berchtesgaden: Im Wohlfühlklima des Salzheilstollens werden exotische "Ur-Klänge" zum Schwingen gebracht. www.salzheilstollen.com Anmeldung unter Telefon +49 8652 979535

Oktober



Sa. 01. – So. 02.10. »Entdecke den Jedi in Dir«. Die Scouts waren die Besten der Besten. Überlebenskünstler mit geradezu magischen Fähigkeiten, basierend auf ihrer Bewusstheit und dem Vertrauen in ihre innere Stimme. Der Verstand war ihr Verbündeter, nicht ihr Feind. Jeder von uns kann das in sich entdecken. Ort: Bad Reichenhall, Leitung: Adrian Peill. Alle Infos & Anmeldung unter www.impulsum.de Sa. 01. – Mo. 03.10. Od*Chi's Naturzauber Bergwanderung. Dreitagestour auf stillen Pfaden auf den westlichen Teil des Untersbergs (Hirschangerkopf 1769 m) mit einer BiwakÜbernachtung, Teilnahmegebühr für drei Tage 75,- €, Kinder & Jugendliche frei! Infos und Anmeldung über naturzauber@gmx.net Mo. 03.10. Seminar »Ankommen im EinKlang« mit Bettina Steiner in Legau/Allgäu. Dieses Seminar bietet die Möglichkeit, die Grundsätze der Klangheilung direkt zu erfahren. Gemeinsam werden die mitgebrachten Anliegen betönt und beklungen und finden im geborgenen, geschützten Kreis in den Einklang. Anmeldung und detaillierte Infos unter: www.herz-und-seele.com/seminare/ein-klang/ Di. 04.10. 19 – 21 Uhr kostenloser Reiki Schnupperabend/Treff – Reiki kennenlernen, üben, behandelt werden mit Mick Meier, J. Bigon

Sa. 08.10. „Wandern – Kreieren – Loslassen". Sich einlassen. Formen, Farben, Unterschiede wahrnehmen. Sich inspirieren lassen zu eigenem Tun – und dann weiter gehen. Sich dem weiteren Weg anvertrauen, von Moment zu Moment, und erfahren dass wir Teil eines Kreislaufs sind … circa zwei Stunden reine Gehzeit, Leitung: Adrian Peill. Alle Infos & Anmeldung unter www.impulsum.de Sa. 08.10. auf 09.10. Um 21 Uhr Salznacht im Salzheilstollen Berchtesgaden: Die Stille im Berg ist während der Nacht eindrucksvoll erlebbar. Anmeldung unter Telefon +49 8652 979535, www.salzheilstollen.com Sa. 15.10. Lichtklänge: Meditatives Konzert „Herzenslicht“ im Salzheilstollen Berchtesgaden. Dieses Klangbad nimmt wohlig und stärkend mit auf die Reise zum Licht, das in unserem Herzen wohnt. Anmeldung bitte direkt im Salzheilstollenbüro unter +49 08652 979535 oder mail@salzheilstollen.com. Detaillierte Informationen: www.lichtklaenge.com Sa. 15.10 Um 19:30 Uhr Naturzauber-Schwitzhütte mit Od*Chi und Markus König in Bruckthal bei Bad Reichenhall/BGL. Verbindliche Anmeldung bis Do. 13.10. ~ 21 Uhr über naturzauber@gmx.net erforderlich! Findet nur bei genügend Anmeldungen statt! Teilnahmegebühr: 50,- € So. 16.10. Klangschalenmeditation im Salzheilstollen Berchtesgaden mit Bettina Steiner. Tief in Mutter Erde, zu sich selbst kommen in eine tiefe Körperentspannung und zum Ursprung der eigenen Selbstheilungskräfte finden. Anmeldung direkt im Salzheilstollenbüro unter +49 8652 979535 oder mail@salzheilstollen.com. Detaillierte Informationen: www.herz-und-seele.com www.kraftquelle-bgl.de

31


Kleinanzeigen

Mo. 17.10. Um 20 Uhr Od*Chi's Naturzauberkonzert am Herzstein/Kirchholz. Anmeldung bis 21 Uhr am Vorabend der Veranstaltung über urwurz@gmx.de erforderlich! Findet nur bei genügend Anmeldungen statt! Bei nasser Witterung findet das Konzert, sofern genügend Anmeldungen vorliegen, in einer nahegelegenen Höhle statt. Eintritt frei – Spende willkommen! Di. 18.10. Weibliche Wurzeln stärken ist ein offener Kreis für Frauen, die sich tiefer mit ihrer Weiblichkeit verbinden möchten. 19 – 21:30 Uhr, 25,- €, Bad Reichenhall. Anmeldung: ulrike@kleylein-seminare.de oder +49 8651 762890, www.ulrike-kleylein.de Fr. 28.10. Lichtklänge: Meditatives Konzert »Herzenslicht« im AYUMI in Gilching. Dieses Klangbad nimmt wohlig und stärkend mit auf die Reise zum Licht, das in unseren Herzen wohnt. Anmeldung und detaillierte Informationen: www.lichtklaenge.com Sa. 29.10. Um 14 Uhr, "Ostwind" mit Paul Freh und Herbert Walter im Salzheilstollen: Westliche und östliche Tonsysteme tanzen miteinander. Mittendrin magischer Obertongesang. Es erklingt Musik, die der Wertschätzung und Liebe entspringt. Anmeldung unter Telefon +49 8652 979535, www.salzheilstollen.com Sa. 29.10. – Sa. 05.11. Wildnis-Kinderfreizeit des NaturS/Zauber Vereins in den Herbstferien, Haiderhof bei Schneizlreuth im Berchtesgadener Land für Kinder zwischen 8 und 13 Jahren. Anmeldung bis spätestens Mo. 24.10. bis 21 Uhr bitte über naturzauber@gmx.net. Weitere Infos, Details und Preisinfos auf www.urwurz.de/1937.0.html So. 30.10. anders-Wanderung zu Samhain. Die Jahreskreisfeste wieder bewusst begehen. Be-GEHEN wörtlich genommen, denn ich biete an, wandernd zu feiern, sich dabei bewusst mit Zeit, Ort, Ritual gemeinsam zu beschäftigen. Themen um Samhain: Abschiednehmen, Loslassen, Fließen, Transformation, Essenz. Circa 2,5 Stunden reine Gehzeit, Leitung: Adrian Peill. Alle Infos & Anmeldung unter www.impulsum.de Mo. 31.10. – 01.11. Reiki I. Grad – Fr. 28.10. als kostenloser Kennenlernabend, von 19 – 22 Uhr, Sa. von 9 – 17 Uhr folgt bei Gefallen der

32 Kraftquelle

Sa. 26. – So. 27. 11. Bewegungen des Herzens. Seeham, Salzburger Seengebiet. Seminar mit Hubert Worliczek. Du erlebst als StellvertreterIn, wie das Herz empfindet, wahrnimmt und „handelt“. Auf Wunsch, in Abstimmung mit dem Gruppengeschehen, kannst du dein eigenes Anliegen aus Sicht deines Herzens aufstellen. Info: +43 664 2611409, www.cordevos.at

Vorschau Dezember 

I. Grad. Kosten: 85,- €, Anmeldung nach Teilnahme Freitag. Heilpraxis Elisan, Hauptstrasse 22, D-83483 Bischofswiesen, +49 1765 6788368, www.reiki-bayern.eu, Mick Meier, J. Bigon (freie Reiki Lehrer).

November



Di. 13.12. Weibliche Wurzeln stärken ist ein offener Kreis für Frauen, die sich tiefer mit ihrer Weiblichkeit verbinden möchten. 19 – 21:30 Uhr, 25,- €, Bad Reichenhall. Anmeldung: ulrike@kleylein-seminare.de oder +49 8651 762890, www.ulrike-kleylein.de

Verschiedenes 

Di. 01.11. Seminar »Die Fülle und Gaben meiner Ahnen annehmen« mit Bettina Steiner in Legau/Allgäu. An diesem Nachmittag geht es auf die Reise zu den Gaben und der Fülle der Ahnen. Freudig dürfen diese entdeckt und lebendig werden. Meditation, Stille, Klang und Düfte werden Reisebegleitung sein. Anmeldung und detaillierte Informationen unter: www.herz-und-seele.com

◗ Chorprojekt 

Sa. 05.11. Reichenhall: Gestalt-Aufstellungen. Kombiniert mit gestalttherapeutischer Begleitung sind Aufstellungen ein sehr effektives Mittel, um einen neuen Blickwinkel zu bekommen und eine nachhaltige Veränderung in Gang zu setzen, die aus der, vor allem emotionalen, Klärung innerhalb des Systems erwächst. Leitung: Adrian Peill und Helga Schwed. Alle Infos & Anmeldung unter www.impulsum.de

Qi Gong-Kurse regelmäßig fortlaufend, sowohl Grund- als auch Aufbaukurse in Bad Reichenhall. Friederike Bauer: +49 8651 9058327 info@praxis-ganzheitliche-therapie.de 

Di. 22.11. Weibliche Wurzeln stärken ist ein offener Kreis für Frauen, die sich tiefer mit ihrer Weiblichkeit verbinden möchten. 19 – 21:30 Uhr, 25,- €, Bad Reichenhall. Anmeldung: ulrike@ kleylein-seminare.de oder +49 8651 762890, www.ulrike-kleylein.de

Anzeigenschluss Heft Nr. 4: 25.10.2016

CHOIRCHOIRCHOIR(.com) aus Toronto lebt es vor – singen verbindet Welten! ... und macht Spaß! Wenn DU als ChorleiterIn Interesse hast, im Raum Berchtesgaden ein vergleichbares Projekt mit zu organisieren, lasse es mich gerne wissen! Telefonisch weitere Infos bei Jörg: +49 8652 9795822, www.lebenswerte.net

◗ Bewegung 

◗ Gesang 

Gemeinsam singen wir populäre, international bekannte Songs, voller Freude und Gelassenheit, ein- oder mehrstimmig – so wie jeder mag – jeden 1. und 3. Dienstag im Monat, 20 – 23 Uhr, telefonische Anmeldung bei Jörg: +49 8652 9795822, www.lebenswerte.net

◗ Frauen  Frauenzimmer »Wellness down under«“ Die ganz spezielle Auszeit für die Frau! Termin nach Vereinbarung, Anfragen: +43 664 3663024, www.pafin.at

◗ Tanz Biodanza-Kurs Mo. 26.9. – 28.11. in der Mattigtaler Hofkäserei in A-Seekirchen und Mi. 28.9. bis 7.12. im Elisan Haus in D-Bischofswiesen. Erlebe Lebensfreude, Bewegung und vieles mehr! Alle Infos unter www.sonnenstrahlen.at

◗ Transformation  POV-Studiengruppe Die Psychologie der Vision (POV) beschreibt einen Weg des Herzens, der uns unserem wahren Selbst näher bringt und Grundwerte wie Liebe, Vergebung, Gnade und Verbindung vermittelt. Eugendorf bei Salzburg, Freitag von 18 – 20:30 Uhr, 02.09. + 07.10. + 21.11. + 16.12. Anfragen: +43 664 3663024, www.pafin.at

◗ Meditation Vollmondmeditation Gemeinsam wollen wir meditieren, Mantren singen und uns ausrichten auf Liebe, Frieden und Heilung. Seekirchen bei Salzburg, 19 – 20:30 Uhr, 16.09. + 09.10. + 14.11. + 14.12. Anfragen: +43 664 3663024, www.pafin.at Offene Meditationsgruppe in Berchtesgaden, jeden Dienstag 19 – 20 Uhr, auch für Anfänger. Bitte Sitzkissen oder Sitzbänkchen mitbringen, Unkostenbeitrag 12,- €, Anmeldung erbeten: Gesundheitspraxis Wienecke, +49 8652 9780460, Mobil: +49 151 141 02 53, www.gesundheitspraxis-wienecke.de,

◗ Intuition Intuitions-Seminar vom 07. – 13.10. in Schönau am Königssee. Entdecke und erfahre deine Intuition im Kontakt mit dir selbst und an magisch kraftvollen Plätzen des Berchtesgadener Landes. Beitrag: 350,- €, auf Wunsch Unterkunft, Verpflegung in der Biopension www.krennleiten.de, Info: Andrea Roder +49 157 78286201, www.andrea-roder.de

◗ Seminare Ernte-Dank 16. – 18. 09. in der Bioarche in Kärnten. Biodanza - Pacha Mama - Ritualfeuer - Meditation - Mantren. Ein Fest für die Erde und ihre Gaben! Dankbarkeit zieht Fülle und Zufriedenheit an! Alle Infos unter www.sonnenstrahlen.at www.kraftquelle-bgl.de

33


Gutscheine _

Kleinanzeigen

◗ Spiritualität 

BewusstSEIN & Spiritualität erLEBEN www.veranstaltungen-salzburg.at

Mehr Genuss für weniger Geld

◗ Tantra

Traditionelle Bogenbau-Seminare in Berchtesgaden. Der Self Bow ist ein traditionaller Bogen, der aus unterschiedlichen Hölzern wie Eibe, Orange Osage oder Esche gebaut werden kann. Die Bögen werden individuell gebaut, jeder Bogen ist einzigartig mit einem eigenen Charakter und Gesicht. Man sagt, der Bogen findet zu seinem Schützen. Daher beinhaltet der Erwerb eines Bogens auch einen individuellen Findungsprozess zwischen Bogen und Schütze. heinz.dollinger@gmx.de, www.bogenheinz.com Zauberhafter Jahreswechsel in der Gauguschmühle in Niederösterreich. Mit viel Musik, Biodanza und Ritualen erleben wir den Jahreswechsel in Freude und Leichtigkeit. Alle Infos unter www.sonnenstrahlen.at

◗ Grundstückssuche Suche Grundstück in ruhiger Lage mit direktem Anschluss zu Wald/Natur ganzjährig zu pachten: 1. als Bauwagen-Stellplatz ganzjährig (als „Therapie-Raum“) 2. für Naturerfahrungs-Workshops 3. als SchwitzhüttenPlatz. Es kommt auch eine Berg-/Ferienhütte o. ä. in Frage! Bitte alles anbieten! Priorität: Bauwagen! Details gerne im direkten Gespräch, Kontakt: Adrian Peill, +49 8665 2186060, www.impulsum.de

◗ Selbsterfahrung »Bei mir selbst ankommen« Ab Oktober 2016 nächster Beginn der Gestalt-Gruppe „Bei mir selbst ankommen“. Eine Insel mitten im Alltag, die Räume öffnet, uns selbst auf der Spur zu sein, unserer Lebendigkeit und wer wir wirklich sind. Fünf Termine alle zwei Wochen, Mittwochabend, jeweils drei Stunden, Ort: Praxisräume Bad Reichenhall. Leitung: Adrian Peill und Helga Schwed. Alle Infos & Anmeldung unter www.impulsum.de

34 Kraftquelle

Massageaustausch-Wochenende vom 18. – 20.11. in Schönau am Königssee. Gemeinsam meditieren, tantrisch üben und Tantramassagen austauschen. Anmeldung über christof@chiemgau-tantra.de Energieausgleich inkl. Vollpension 190,- €

◗ Kreativität

Intuitives Bildgestalten in Encaustic und Mischtechnik. Diese spezielle Wachsmaltechnik bietet ein breites Spektrum an spannenden Malexperimenten, fördert den schöpferischen Prozess mit sehr individueller, entspannender und heilsamer Wirkung. Für Anfänger und Fortgeschrittene. Entscheidend ist nicht das Ergebnis, sondern das Tun! Als Einzelarbeit oder in Kleingruppen (max. vier Teilnehmer), Bad Reichenhall, www.encaustic-aigner.de

Mit unseren Gutscheinen aus der Region können Sie preiswerter genießen und Neues ausprobieren. Kontaktdaten stehen auf der Rückseite. Viel Vergnügen!

◗ Alpenschamanisch

Alpenschamanische Trommelgruppe 08.09. (bei Bad Reichenhall / Ort erfragen) 06.10. (bei Bad Reichenhall / Ort erfragen) 10.11. Pfarrsaal Großgmain, 08.12. Pfarrsaal Großgmain, 12.01. Pfarrsaal Großgmain, 09.02. Pfarrsaal Großgmain, 09.03. Pfarrsaal Großgmain, 13.04. Pfarrsaal Großgmain, jeweils 19 – 21 Uhr. Infos unter +49 8654 7754245

◗ Hellsichtige Symptomanalyse

Den Problemen in Ihrem Energiesystem auf den Grund kommen – lassen Sie sich genau darauf hinweisen wo Ihre Probleme gespeichert sind. Matthias Hartl ist erfahrenes Medium, bodenständiger Hellsichtiger und lehrt Techniken zur Selbsthilfe. www.matthiashartl.com, +43 650 8624580

Kraftquelle - Anzeigen

• Terminkalender + Verschiedenes je: 5,- €* • Stopper S ➔ 33,- €* • Stopper M ➔ 44,- €* • Portrait 1/3 Seite: 147,- €* • Portrait 1/2 Seite: ➔ 220,- €* • Anzeigen: 1/8 = 55,- €* • 1/6 = 76,- €* • 1/4 = 110,- €* • 1/3 = 147,- €* • 1/2 = 220,- €* • 1/1 = 440,- €* *Preise zuzügl. 19% MwSt. / Genaueres unter Mediadaten: www.kraftquelle-bgl.de

Anzeigenschluss Heft Nr. 4: 25.10.2016

Aktion

10% für eine 4-händige Synchronmassage (nur bei Erstbehandlung). Genießen Sie die Einzigartigkeit der Tiefenentspannung durch den Kontakt von vier Händen. Regeneration, schnelles Abschalten, tiefe Zugänge zur eigenen Intuition, Aktivierung der Selbstheilungskräfte, YinYang-Prinzip der männlichen und weiblichen Energie.  Ersparnis bis zu 14,- €

20% Rabatt auf eine Stunde Floaten Bei Mountainfloat in einem 500 Jahre alten ehemaligen Bergbauernhof im Nonner Oberland in Bad Reichenhall erfahren Sie völlige Schwerelosigkeit in konzentrierter körperwarmer, hautfreundlicher Bittersalzsole in einem der modernsten Floatingpools der Welt.  Ersparnis bis zu 19,- €

10% auf ZEKI-Veranstaltungen Yoga für Groß & Klein, Anfänger & Erfahrene, sowie Schwangere Einzelstunden, fortlaufende Kurse (Ausbildungen ausgeschlossen!), AyurvedaKochkurs, Sing-Kling-Abend, Kraftplatzwanderung, Kräuterwanderung mit Walpurgis Schwarzlmüller.  Ersparnis zu 14,- €

10% für Veranstaltungen & Seminare Nur gültig bei deiner ERSTEN Veranstaltung bei Samadhi! Einlösbar für Kurse in Biodanza, Osho Meditationen, Seminare und Wanderungen. Biodanza – Tanze Dein Leben! Komm zu den Seminaren und Naturerfahrungen, um Freude und Bewusstwerdung zu erfahren. www.sonnenstrahlen.at  Ersparnis bis zu 18,- €

5,- € Rabatt für Konzert o. Workshop-Abend von Salimutra – Christopher Amrhein und Eva Denk · ERINNERUNG AN ZUHAUSE mit Ober- und Untertongesängen, Mantren, Liedern und Botschaften aus der geistigen Welt. Sei willkommen im universellen Liebesraum. (Ausgenommen Veranstaltungen im Salzheilstollen Berchtesgaden.)  Ersparnis 5,- €

10,- € Massage-Rabatt Wohlfühlmassage · Lomi Lomi Nui · Symphonie Massage · Wellnessmassagen, die heilsam wirken. Gönnen Sie sich Entspannung im ganzheitlichen Sinne bei Michaela Patricie Auer in Bad Reichenhall.  Ersparnis 10,- €


10% Rabatt auf die Gestaltung von ...

... Flyer, Faltblatt (bis zu sechs Seiten), zweiseitiger Flyer oder Visitenkarte. Ich mache Ihr Unternehmen sichtbar und stelle Ihre Talente und Ideen visuell dar. So entstehen passgenaue Kreationen, die zu Ihnen und Ihrem Unternehmen passen.  Ersparnis bis zu 35,- € +49 8652 6999911 www.grafikdesign-moegling.de Dieser Gutschein ist gültig bis 30.11.2016 // Pro Person nur einmal einlösbar bei diesem Anbieter!

Kraftquelle

10% Rabatt auf eine Anzeige

in der Kraftquelle Nr. 4 (ausgenommen sind Termine und Kleinanzeigen). Mit einer Anzeige in der Kraftquelle erreichen Sie Ihre regionale Zielgruppe. Genaueres entnehmen Sie den Mediadaten auf der Webseite. Machen Sie auf sich aufmerksam. Ersparnis bis zu 60,- € www.kraftquelle-bgl.de/anzeigenkunden

Dieser Gutschein ist gültig bis 30.11.2016 // Pro Person nur einmal einlösbar bei diesem Anbieter!

✂U

Gutschein U Kraftquelle U Gutschein U Kraftquelle U Gutschein U

Die Einzigartigkeit dieser vierhändigen Synchronmassage liegt in der optimalen Tiefenentspannung. Gehirn und Körper schalten um auf Entspannungsmodus und Regeneration. Praxis55 – Gesundheitszentrum / Salzburg · HP. Harald Auer und PT. Michaela-Patricie Auer, Tel.: +43 699 10519258 · www.auer-systemaufstellungen.at G U T IM SC H HE EF I T! N E

Dieser Gutschein ist gültig bis 30.11.2016 // Pro Person nur einmal einlösbar bei diesem Anbieter!

✂U

Gutschein U Kraftquelle U Gutschein U Kraftquelle U Gutschein U

Ideal nach körperlicher Anstrengung, bei Muskel- und Gelenkschmerzen, Psoriasis, Stress, Schlafstörungen, Burnout und Depressionen – oder Sie genießen einfach ein besonderes Wellnesserlebnis gemeinsam mit Ihrem Partner bei Musik und Farblicht. Bad Reichenhall · info@mountainfloat.de · +49 1511 8207270 · www.mountainfloat.de Dieser Gutschein ist gültig bis 30.11.2016 // Pro Person nur einmal einlösbar bei diesem Anbieter!

✂ U Gutschein U

Kraftquelle U Gutschein U Kraftquelle U Gutschein U

Glück · Kraft · Ruhe · Gesundheit Yoga, Ayurveda-Kochkurs, Sing-Kling-Abend, Kraftplatzwanderung, Kräuterwanderung ZEKI – Zentrum für Kreative Intelligenz · Walpurgis Schwarzlmüller · +43 680 2199955 www.walpurgisartundweise.com

Dieser Gutschein ist gültig bis 30.11.2016 // Pro Person nur einmal einlösbar bei diesem Anbieter!

✂U

Gutschein U Kraftquelle U Gutschein U Kraftquelle U Gutschein U

Biodanza - Tanze Dein Leben! Entwickle Deine Potentiale, erlebe Lebensfreude und Menschlichkeit. Komm zu den Seminaren und Naturerfahrungen, um Freude und Bewusstwerdung zu erfahren. Samadhi: www.sonnenstrahlen.at Dieser Gutschein ist gültig bis 30.11.2016 // Pro Person nur einmal einlösbar bei diesem Anbieter!

✂U

Gutschein U Kraftquelle U Gutschein U Kraftquelle U Gutschein U

SALIMUTRA - SAmen der LIebe und des MUtes für TRAnsformation Eva Denk – mediale Astrologin · Christopher Amrhein – Klangkünstler, Obertonsänger & Heiler · Seelenessenz und Lebensplan-Seminare – Einzelbehandlungen der Urwunde – Channel-Konzerte · www.salimutra.de Dieser Gutschein ist gültig bis 30.11.2016 // Pro Person nur einmal einlösbar bei diesem Anbieter!

✂U

Gutschein U Kraftquelle U Gutschein U Kraftquelle U Gutschein U

Wohlfühlmassage · Lomi Lomi Nui · Symphonie-Massage Michaela-Patricie Auer / Bad Reichenhall www.patricie-massage.at

Dieser Gutschein ist gültig bis 30.11.2016 // Pro Person nur einmal einlösbar bei diesem Anbieter!


Kraftquelle Magazin Nr. 3