Page 1

Die Wirtschaftsregion

Treffpunkt Gewerbeverein Söhre e. V.

Söhre - KaufungerWald

Ausgabe Nr. 08/2013 Woche 32 (05.08.– 11.08.)

Sommerfest der Seniorenheimat Eiterhagen Ein Dank für manche schöne Stunde Es war für Frau Monika Röttger, Heimträgerin der Seniorenheimat Langeleben in Söhrewald-Eiterhagen, eine große Freude, den Leitern der Chöre aus Eiterhagen (Concordia) und Wattenbach je einen Scheck über 250,– € überreichen zu dürfen. Das Geld stammt aus dem Erlös der Tombola vom Sommerfest der Einrichtung am 28.6.2013. Beide Chöre erfreuen schon seit vielen Jahren bei zahlreichen Anlässen die Bewohner, deren Angehörige und die Besucher mit ihren Liedbeiträgen. Sie tragen dabei mit ihren Liedern immer wieder zum Gelingen der verschiedenen Veranstaltungen bei. Das besondere Engagement dieser beiden Chöre trägt auch

sehr zum Wohlbefinden der älteren Menschen in dieser Einrichtung bei und das ist ein großes Anliegen von Monika Röttger. Alle Bewohner ihrer Einrichtungen in Eiterhagen, Strothe und Königslutter sollen sich wohl fühlen, denn, so Monika Röttger: „Bei uns wird noch ein Stückchen „zu Hause“ gelebt, denn wir arbeiten nach dem Motiv von Karl-Heinz Böhm: „Die Welt lebt von den Menschen, die mehr tun als ihre Pflicht.“ Das sieht man z. B. auch immer bei den Liedbeiträgen der beiden Chöre. Der Beifall, den sie immer erhalten, und die strahlenden Gesichter der Bewohner legen jedes Mal ein deutliches Zeugnis davon ab. H.H.

Frau Röttger bedankt sich im Namen des Heimbeirates bei den beiden Chören. Ein weiterer Dank ging an die Sponsoren, die durch ihre zahlreichen Spenden die Tombola beim Sommerfest ermöglicht haben. Auf dem Foto (hinten von rechts): Heimleiterin Monika Röttger, Udo Ochs (Gesangverein Wattenbach) und Rosi Schroth (Gesangverein Eiterhagen) vorn rechts und links: die Heimbeiräte Anne Letzing und Michael Scherp in der Mitte: Juniorchefin Mirielle Röttger

Kostenlos Katalog anfordern!

Busreisen à la carte!

Plattensee - Angebot

Erlebnisreise mit Budapest, Puszta uvm. (Aufpreis) 1.Tag: 2.Tag: 3.Tag: 4.Tag: 5.Tag:

Abreise am Morgen Plattenseerundfahrt Budapest Puszta Heimreise

Wer „Ungarn“ hört, denkt an Puszta, Budapest und Plattensee, an Csardas und Zigeunermusik, an sommerroten Paprika und feurigen Gulasch. Und vielleicht auch an die berühmten Weine wie den Tokajer und den Grauen Mönch. 11.09.-15.09.13

199,-

Berlin

4 Tage - Das ist die Berliner Luft

1.Tag: Anreise, Stadtrundfahrt Leistungen:  Fahrt im First Class Reisebus 2.Tag: Besichtigung, Schifffahrt  4x Übern. mit Frühstücksbuffet 3.Tag: Ausflug Potsdam  Empfangsdrink 4.Tag: Potsdamer Platz, StasiMuseum, Heimreise Aufpreise: EZ-Zuschlag € 45,Gutes und zentrales Mittelklas4x Abendessen (3 Gang) € 40,sehotel Ibis Berlin Mitte. Ausflüge: Plattenseerundfahrt € 35,- Der Alexanderplatz ist in 5-10 Minuten zu Fuß erreichbar. AusAusflug Budapest € 39,flüge gegen Aufpreis buchbar. Ausflug Puszta inkl. Mittagessen/ Wein € 35,12.08.-15.08.13 Ausflugpaket: statt € 123,- nur € 109,Kurtaxe vor Ort ca. € 1,50/ Tag 03.10.-06.10.13

229,259,-

Leistungen:  Fahrt im First Class Reisebus  4 x Übern. Frühstücksbuffet Aufpreise/ Ermäßigungen: EZ-Zuschlag € 90,Kindererm. bis 11 Jahre 50% Stadtrundfahrt Berlin € 19,Ausflug 2.Tag inkl. Schifff € 29,Ausflug 3.Tag Potsdam € 29,Ausflug 4.Tag: Stasi-Museum inkl. Eintritt und Potsdamer Platz € 15,Ausflugspaket: statt € 92,- nur € 79,Eintrittsgelder

Reisebüro Fredrich

34253 Lohfelden 34117 Kassel 99817 Eisenach-Hötzelsroda Lange Str. 55 Wolfsschlucht 27 PEP Einkaufsmarkt Tel.: 05 61 - 95 14 44 Tel.: 05 61 - 7 14 15 Tel.: 0 36 91-89 02 17 Internet: www.fredrich.de  E-Mail: info@fredrich.de

– Anzeige –


Ausgabe 08

-2-

32/2013

Großbaustelle in Lohfelden Familien-BRUNCH: jeden Sonntag von 10 –14 Uhr

inkl. Kaffee und Säfte pro Person nur Kinder (7–12 Jahre) zahlen nur die Hälfte.

16,80

Abgeschlossener Spielbereich innen und außen Jetzt aktuelle Sommerangebote mit knackigen Salaten und Pasta SVG Autohof Lohfeldener Rüssel Am Ende der A 49 Alexander-von-Humboldt-Straße 1 · 34253 Lohfelden

Reservierung unter

Telefon 05 61 / 510 43 08

Auslegestellen in Lohfelden In folgenden Geschäften liegt der Treffpunkt Söhre/Kaufungerwald für Sie aus: ASB-Altenzentrum

Den Eindruck bekommt man beim Anblick der vielen Bagger, wenn man von Kaufungen über den Lindenberg nach Lohfelden fährt. Der Grund hierfür ist: Hier entsteht ein neues Baugebiet für Passivhäuser, denn die Gemeinde hat im Jahr 2009 eine Energiewende für Lohfelden beschlossen mit dem Ziel, sich bis zum Jahr 2030 vollständig mit erneuerbaren Energien zu versorgen. Dieses Ziel soll durch die Reduzierung des Energieverbrauches, den Einsatz innovativer und effizienter Technologien sowie der nachhaltigen Nutzung aller heimischen Ressourcen erreicht werden. Was ist ein Passivhaus? Nach den Zertifizierungsrichtlinien darf ein solches Haus beim Heizwärmebedarf 15 Kilowattstunden je qm im Jahr nicht übersteigen. Das ist etwa der Energiegehalt von etwa 1,5 Liter Heizöl. Die maximal zulässige Heizlast beträgt 10 W/ qm und muss auch im Winter an ungünstigen Tagen über die Zuluft einbringbar sein. Die Häuser werden „passiv“ genannt, weil der überwiegende Teil des Wärmebedarfs aus Quellen wie Sonne und Technik erreicht wird.

Quellenweg 60

EDEKA Neukauf Reihert Hauptstr. 43

Parade der Bagger für die Erdarbeiten auf dem Lindenberg Ein typisches Passivhaus verfügt über die geforderten Konstruktionsmerkmale, also u. a. durch besondere Wärmedämmung der Wände, Fenster und des Daches und über eine überdurchschnittliche Wärmerückgewinnung. Eine ausgeklügelte Lüftungsanlage vermindert ebenfalls einen

Wärmeverlust und regelt die Frischluftzufuhr für die Bewohner. Die Frischluft wird oft durch einen Erdwärmetauscher vorgewärmt dem Gebäude zugeführt. Wichtige Bestandteile sind außerdem eine extrem gute Luftdichtheit sowie eine spezielle Gebäudeform. Die Gebäudeheizung bei extrem

Gemeindeverwaltung Lohfelden Lange Str. 20

REWE-Markt Fiedler OHG Lange Str. 10

niedrigen Temperaturen wird durch Heizungssysteme wie beispielsweise Fernwärme, Gas- oder Ölheizung, Holzofen oder eine solartechnische Anlage erreicht. Da in der Regel beim Passivhaus vieles über elektrische Heizregister, eine elektrisch betriebene Luft-Wärmepumpenheizung, Lüftungsanlage etc. Passivhäuser haben daher trotz ihrer Energieeffizienz in der Regel einen höheren Verbrauch an Strom wie konventionell beheizte Häuser. H.H.

Elektrische Rollladenantriebe ab 170,-

€.

Kein Umbau erforderlich.

Fa. G. Klein, Tel. 0 56 05 / 48 96

Wir werden Ihren Wünschen gerecht

Anzeige

Folgende landschaftsgärtnerische Arbeiten werden von uns ausgeführt: ➩ Neu- und Umgestaltung von Gartenanlagen ➩ Pflege von Rasen- und Pflanzflächen ➩ Sträucher-, Baum- und Heckenschnitt ➩ Raseneinsaat ➩ Flächen profilieren und feinplanieren ➩ Lieferung und Pflanzung von Stauden und Ziergehölzen ➩ Erstellung von Zierteichen ➩ Verlegen von Pflaster- und Plattenbelägen ➩ Lieferung und Verarbeitung von Betonfertigteilen (z. B. Palisaden, Kantensteine) ➩ Lieferung und Aufstellen von Pflanzkübeln und Pergolen Für eine Beratung stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Martin Schnorbus

Gartengestaltung Neupflanzungen & Pflege

Schnorbus Talstr. 5 · 34253 Lohfelden Tel. 05 61 / 5 10 19 24 und 0 56 08 / 8 26

Hier entsteht im 3. Bauabschnitt der Bebauung auf dem „Lindenberg“ Platz für 67 neue Häuser, die nach den Richtlinien für Passivhäuser gebaut werden müssen


Ausgabe 08

-3-

32/2013

E-Bike-Neuheiten NEU und ab sofort erhältlich ist ein LCD-Display mit Tachofunktion von Ansmann, das unter anderem eine Geschwindigkeitsanzeige und eine Hintergrund-Beleuchtung bietet. Alle Pedelecs verfügen als Serienausstattung über das kinderleicht bedienbare LEDDisplay, können aber auch wahlweise auch mit dem neuen modernen LCD-Display ausgestattet sein (119 €). Mehr Sicherheit

Ab sofort erhöht sich die Garantie bei Ansmann Germany für alle Pedelec Motoren Baujahr 2013 auf 4 (!) Jahre. Bei Akkupacks bietet Ansmann jetzt 3 Jahre Garantie.

– Anzeige –

0 % Finanzierung

Starke E-Bikes

E-Bike Winora C 3 monatliche Rate nur 50

Euro Sicher und schnell

Laufzeit: 24 Monate Einmalige Anzahlung: 799,- Euro Aktuelles Angebot der Santander Bank %sponsored by Eskuche Lohfelden.

eskuche-lohfelden.de Schwarze Gasse 3 · 05 61 / 51 88 05

05 61 / 51 88 05

NEUES LCD Display E-Bike-Tipp – Superleiser Fahrspaß

Das CAMPUS-EBike mit Ansmann Antrieb ist durch Reibrol-

LED-Display len-Getriebe der wahrscheinlich leiseste Pedelec-Motor. Der Antrieb fällt durch seine geringe Größe kaum auf. Die Akkupacks sind mit Panasonic-Zellen besonders sicher. Das CAMPUS EBike verfügt

über eine Tempomat-Funktion und einen hohen Drehmoment. Die Garantie ab Modelljahr 2013 auf den Motor beträgt 4 Jahre. Null %-Finanzierung

Jetzt werden Wünsche wahr. Zum Beispiel mit der Null % Finanzierung für das Comfortabel City-E-Bike Winora C 3: monatliche Rate 50 €, Laufzeit 24 Monate, einmalige Anzahlung 799,- €. Oder das sportliche Trekking-E-Bike von HAI eQ Xduro Trekking SL, monatliche Rate 85 €, Laufzeit 24 Monate, einmalige Anzahlung 659,- €. Die Zinsen übernimmt Eskuche.

 Aus Liebe zum Haus.®

Ihre Gabriele Eskuche von E-Bike-Shop Eskuche in 34253 Lohfelden, Die Schwarze Gasse 3.

am Samstag, 21. September 2013 Ihr gutes Recht

– Anzeige –

Einige interessante Rechtsfälle aus dem Verkehrsrecht

ISIO-NetSeher: Viel mehr als nur Smart-TV

Von Rechtsanwältin Paula Götze, Lohfelden Heute möchte ich Ihnen einige interessante Entscheidungen aus dem Verkehrsrecht vorstellen:

den Kopf vor schweren Verletzungen zu schützen und das Unterlassen des Tragens daher zu einem Mitverschulden führen müsse (hier 20 %).

1. Ein Radfahrer trägt ggf. eine Mitschuld, wenn er keinen Fahrradhelm trägt

Viele andere Gerichte haben solche Fälle bisher anders entschieden. Deshalb muss nun demnächst der Bundesgerichtshof in dieser Sache entscheiden.

Wenn ein Radfahrer bei einem Unfall Kopfverletzungen erleidet und keinen Fahrradhelm getragen hat, so muss er sich dann ein Mitverschulden anrechnen lassen, wenn die Verletzungen weniger gravierend ausgefallen wären, hätte er einen Helm getragen. So hat das Oberlandesgericht (OLG) Schleswig in seinem Urteil vom 05.06.2013 (7 U 11/12) entschieden. Es war der Auffassung, dass ein Fahrradhelm gerade dazu diene,

2. Kein Mitverschulden, wenn der Motorradfahrer Sportschuhe trägt

Das OLG Nürnberg hat dagegen in seinem Beschluss vom 09.04.2013 (3U 1897/12) entschieden, dass einem Motorradfahrer kein Mitverschulden angelastet werden kann, wenn er Sport- anstelle von Motorradschuhen beim Unfall trägt.

Entdecken Sie das Beste aus zwei Welten direkt am TV-Bildschirm ny

3. Fahrradfahrer und die Trunkenheitsfahrt

Wenn ein Fahrradfahrer mit mehr als 1,6 Promille einen Unfall verursacht, so darf er unter Umständen zukünftig weder Fahrräder noch Mofas im öffentlichen Straßenverkehr führen. Dies hat der Verwaltungsgerichtshof München mit Beschluss vom 27.03.2013 (11 C 13.358) entschieden. 4. Haftung im Straßenverkehr

Wenn der Vorfahrtsberechtigte viel zu schnell unterwegs ist, kann dessen Mithaftung bei einer Kollision mit einem vorsichtig und langsam einfahrenden Wartepflichtigen sehr hoch ausfallen.

a tät Germ ali Qu de in Ma

Paula Götze

Im vorliegenden Fall konnte die Fahrerin von einer untergeordneten Straße auf die bevorrechtigte Straße nur langsam und tastend einfahren, da ihr die Sicht durch einen parkenden PKW versperrt war. Als sie den mit hoher Geschwindigkeit (mindestens 70 km/h bei erlaubten 50 km/h) herannahenden Fahrer des anderen PKW wahrnahm, hielt sie sofort an. Dennoch kam es zum Unfall. Hier hat das OLG München in seinem Urteil vom 26.04.2013 (10 U 4938/12) entschieden, dass sie nur 1/3 des Schadens zahlen muss.

Endlich!

Besser

Fernsehen. Fernsehe hen.

32“ (81 cm Bildschirm) · Energieeffizienzklasse A

TechniSat TechniPlus ISIO Full HD ISIO-NetSeher mit Doppel-QuattroTuner, Internetfunktionalität und Anschlussmöglichkeit eines externen Datenträgers zur Aufnahme von TVund Radiosendungen. Extrem flaches Aluminium Design.

· 899,00 € UVP

42“ (107 cm Bildschirm) · Energieeffizienzklasse A+ · 1.299,00 € UVP 47“ (120 cm Bildschirm) · Energieeffizienzklasse A+ · 1.599,00 € UVP 55“ (140 cm Bildschirm) · Energieeffizienzklasse A+ · 1.999,00 € UVP

TechniMotion 400 Hz

UVP = unverbindliche u Preisempfehlung

Jetzt bei Ihrem TechniSat-Shop-Partner in Ihrer Nähe:

PC-Technik • Fernsehtechnik • Antennentechnik Reparaturen • Beratung und Verkauf

Hauptstr. 44 • 34253 Lohfelden • Tel. 05 61 / 5 19 04 46


Ausgabe 08

-4-

32/2013

Fototipps vom Fotostudio Hibbeln – Teil 3

Heute: Das richtige Licht bei Landschaftsaufnahmen und dafür notwendige Filter Ein Bekannter kaufte sich vor einigen Wochen eine neue Kamera und studierte tagelang die Betriebsanleitung, um die vielen Einstellmöglichkeiten und Programme zu verstehen, bis ich ihm die Empfehlung gab, seinen Gehirnschmalz so einzusetzen, dass er zu richtig belichteten und gestalteten Aufnahmen kommt. Damit war der Urlaub in die Berge gerettet. Nach dem Urlaub zeigte er mir stolz seine Aufnahmen von tiefen Tälern, Bergspitzen, Gebirgszügen und glücklichen Kühen auf den Almwiesen. Schön waren die Aufnahmen, aber total langweilig. Er selbst war von seinen Naturbildern auch nicht besonders überzeugt, also hakten wir sie ab unter dem Thema: Erinnerungen. Warum waren aber seine Aufnahmen langweilig? Sie waren zwar alle gut fotografiert und

auch richtig belichtet mit der Einstellung AV oder Manuell (wie von uns empfohlen), nur, zur Landschaftsfotografie gehört auch das richtige Licht und auch die richtige Perspektive. Dafür muss man einiges tun, weil sich die Landschaft ja nicht nach unseren Wünschen beliebig versetzen lässt. Als Fotograf sollte man sich also so lange bewegen und die Position (Perspektive) wechseln, bis das Bild eine interessante Linienführung bekommt. Manchmal reicht es schon, beim Fotografieren in die Hocke zu gehen, aber noch entscheidender ist das richtige Licht, denn dadurch wird die schönste Landschaft erst zu einem guten Fotomotiv. Es gilt also: Nicht einfach draufhalten und abdrücken, sondern die besondere Lichtstimmung auswählen und, die hat man z. B. bei extremen Wetterverhältnissen wie vor oder nach einem

Gewitter oder wenn der Nebel so richtig schön wabert. Für richtig tolle Landschaftsaufnahmen sollte man beim Sonnenaufgang mit der Spiegelreflex vor Ort sein. Zwei Stunden danach kommt dann die Kompakte für normale Erinnerungen zum Einsatz. Das nächste besondere Licht kommt erst zwei Stunden vorher, bevor die Sonne wieder untergeht, oder man fotografiert noch später zur „Blauen Stunde“. Das ist die Zeit vom Sonnenuntergang bis zur Dunkelheit. Welche Filter für Landschaftsaufnahmen?

Als wir vornehmlich noch in SW fotografierten, befanden sich in der Fototasche zahlreiche Filter – aber kein UVFilter. Heute – mit der Digicam sind im Grunde nur zwei

Im Hintergrund sieht man die „normale“ Wolkenstimmung, die mit einem Verlauffilter wesentlich verstärkt wurde Typen erforderlich – ein Polund Grauverlauffilter.

Im Bild links oben sieht man deutlich die erwähnte Polfilterwirkung bei starken Weitwinkelaufnahmen

Wochen

Markt Jeden Freitag auf dem Rathausplatz von 13 - 17 Uhr

Reichhaltige Auswahl einheimischer Produkte

Jens-Christof Harder

Rechtsanwalt und Fachanwalt für

Familienrecht Lange Straße 14 a · 34253 Lohfelden Telefon 05 61 / 9 51 38 96 Termine nach Vereinbarung

Der Polfilter ist drehbar und lässt nur Licht einer bestimmten Schwingungsebene ungehindert passieren. Benutzt man starke Weitwinkel, sollte zur Vermeidung von Vignettierungen die Slim-Ausführung zum Einsatz kommen. Durch den Einsatz eines Polfilters werden die Bilder klarer, das Grün kommt kräftiger, das Blau des Himmels wird je nach Einstellung verstärkt und man eliminiert damit Reflexe, z. B. in Scheiben und auf Autos - aber nicht auf Metall. Die stärkste Wirkung bringt ein Polfilter, wenn die Sonne im rechten Winkel steht. Beim Einsatz im starken Weitwinkelbereich kann es kritisch werden, weil der Himmel dann an einer

Seite oft dunkler ist als an der anderen Seite. Die besten Ergebnisse erhält man bei Normal- und Telebrennweiten. Unsere liebsten Filter bei Aufnahmen in der Natur sind Grauverlauffilter, denn der Himmel wird fast immer überbelichtet und daher im Bild zu hell. Dann ist auch mit Photoshop fast nichts mehr zu retten. (Ausnahme: Man hat mit RAW fotografiert.) Die Filter gibt es in verschiedenen Stärken. Sie sind im oberen Bereich verlaufend grau eingefärbt. Damit wird der Kontrast zwischen zu hellem Himmel und Landschaft gemildert und bei Einschubfiltern kann man die Wirkung im Sucher kontrollieren. Man kauft einen Adapterring für den größten Objek-

tivdurchmesser und einen Filterhalter, in den die Filter eingeschoben werden. Damit kann man genau die Wirkung kontrollieren. Für kleinere Objektivdurchmesser gibt es Reduzier-Adapterringe. Wer höchste Qualität will, kauft die teuren Lee-Filter. Andere schwören auf jene von Cokin, die 50 % weniger kosten. Die eierlegende Wollmilchsau gibt es auch hier nicht. Wer aber einmal mit diesen Filtern Landschaftsaufnahmen gemacht hat, will darauf nicht mehr verzichten. Im nächsten Treffpunkt lesen Sie: Mit Bildgestaltung werden Fotos wesentlich besser. Gut Licht wünschen Ursula u. Heinz Hibbeln

Bello an die Leine? Ein Artikel in der HNA hat in Lohfelden die Hundebesitzer aufhorchen lassen. Geschrieben stand: Man beabsichtige, in Lohfelden die Anleinpflicht für Hunde einzuführen, doch darüber gibt es nach Recherchen des „Treffpunkt“ noch keine Entscheidung der zuständigen Gremien. Sicher wird sein, dass die Verordnungen im Bereich der Kinderspielplätze, für den „Berliner Platz“ und für die „Grüne Mitte“ verschärft werden müssen, denn wo z. B. Sand ist, gehört kein Hund hin. Dies wäre eine nachvollziehbare Regelung, wofür jeder Hundebesitzer das notwendige Verständnis aufbringen dürfte. Wer Hunde in der Natur frei laufen lässt, sollte auch sicherstellen, dass dadurch weder Menschen noch frei lebende Tiere in Gefahr gebracht werden. Da das Wort „Erziehung“ in unserer Gesellschaft bei etlichen Menschen nicht mehr zum Wortschatz gehört, kommt es da, wo Menschen und Tiere zusammentreffen, oft zu Konfliktsituationen, weil man immer seltener aufeinan-

der Rücksicht nimmt. Dies betrifft nicht nur Hundebesitzer, sondern es sind auch etliche Radfahrer, die negativ auffallen. Die Hundebesitzer sind in erster Linie Tierliebhaber und wissen, dass Hunde ihrem natürlichen Bewegungsdrang nachkommen müssen, sonst können sie, wie ihre Artgenossen, die im Zwinger gehalten werden, äußerst aggressiv werden. Keine Gemeinde kann den immer zahlreicher werdenden Hundebesitzern aber ausreichend Hundeauslaufflächen zur Verfügung stellen. Darum muss jeder Hundebesitzer wissen: Verantwortlich ist immer derjenige am Ende der Leine und hier trifft man oft auf Unverständnis. Es liegt daher an jedem selbst dafür zu sorgen, dass die Bewegungsfreiheit seines Vierbeiners nicht eingeschränkt wird. Die gültige Hess. Hundeverordnung schreibt dazu auch u. a.: Hunde sind so zu führen und zu halten, dass von ihnen keine Gefahr für Leben und Gesundheit von Menschen

wenn ich die Distanz beachtete, wann dessen Ohren dicht waren. Und die Erziehung, so meine Erfahrung, beginnt beim Welpen und geht bis ans Lebensende und dies konsequent.

Drei Boxerrüden gehörten bisher zu unserer Familie und dessen Erziehung hatte oberste Priorität. Ein Hund muss immer wieder konsequent daran erinnert werden, dass es ohne den Begriff „Gehorchen“ nicht funktionieren kann. und Tieren ausgeht. Sie dürfen außerhalb des eingefriedeten Besitztums des Halters nicht unbeaufsichtigt laufen gelassen werden. An der Leine zu führen sind alle Hunde u. a. in Gaststätten, bei Volksfesten etc. sowie der Allgemeinheit zugänglichen Grundstücken wie Parks, Gärten und Grünflächen sowie in Fußgängerzonen. Ich weiß, wovon ich schreibe, denn seit 1975 habe ich drei Boxerrüden erzogen und mit denen in der Natur nicht die geringsten Probleme gehabt,

Die Probleme beginnen aber schon bei der Anschaffung eines Hundes, wenn man sich nicht intensiv informiert über das Wesen und die Haltung. Generell muss man sich vorher die Frage stellen: „Passt überhaupt der Hund zu uns“? Wer dann einen Welpen an der langen Leine ausführt, hat fast schon verloren, darum sind Hundeschulen heute besonders wichtig. Diese haben bisher viel zu einem vernünftigen Miteinander beigetragen, wenn man die Verhältnisse „Am Wahlebach“ vor ein paar Jahren mit heute vergleicht. Es liegt im Grunde immer an unserem eigenen Verhalten, wenn Gesetze oder Anordnungen geändert oder verschärft werden. Es bleibt zu hoffen, dass die Gemeinde Lohfelden für alle Beteiligten eine vernünftige Lösung findet. H.H.


Ausgabe 08

-5-

Flohmarkt mit Herz bei Möbel-Finke in Fuldabrück Am Sonntag, den 11. August kann wieder getrödelt werden

Sie sind eingeladen und wissen nicht, was Sie schenken sollen? Wir haben die Lösung für dieses Problem: Der Gewerbeverein Söhre bietet Ihnen die Möglichkeit, 10-EuroGutscheine zu kaufen, die bei allen Vereinsmitgliedern eingelöst werden können, sowohl im Einzelhandel als auch beim Handwerker. Damit kann der Beschenkte selbst entscheiden, was er mit dem Gutschein machen will.

Der Flohmarkt auf dem Parkplatz bei Möbel Finke bietet die Gelegenheit, in alten Sachen zu stöbern oder auch günstige Schnäppchen zu erstehen. Taschenuhren, handgeschliffenes Glas, hochwertiges Porzellan, alte Bett- und Tischwäsche, Leinen und Küchengeräte aus den Nachlässen der Vorfahren kann man bewundern.

Er kann z. B. den Gutschein beim Kauf von Lebensmitteln eintauschen, einen Blumenstrauß erwerben, den Gutschein mit einer Handwerkerrechnung verrechnen und vieles mehr. Dieser Gutschein ist also fast unbegrenzt einsetzbar und ideal geeignet, wenn Sie jemandem

Wer nicht so viel Geld ausgeben will, kann einfaches Gebrauchsgeschirr und Gläser, Bücher, Schallplatten sowie gebrauchte Elektrogeräte erstehen. Auch bei ausrangierter Kleidung kann man so manches „Schnäppchen“ ergattern. Für die Kinder ist der Flohmarkt wie immer eine Fundgrube, denn es gibt Spielsachen aller Art zu günstigen Preisen. Aufbau für Aussteller ist jeweils ab 6.30 Uhr, das Standgeld beträgt 8 Euro pro Meter.

03.11. - 05.11.2013

Leistungen inklusive: Fahrt im modernen Reisebus Schifffahrt Kiel - Oslo - Kiel 2 x Übernachtung, Kabine m. Meerblick 2 x Frühstücksbuffet 2 x Abendessen als Grand Buffet € EK 3 Stunden Stadtrundfahrt Oslo 429,-

299,-

MDK-Benotung stationäre Pflege

1,0

Der Medizinische Dienst der Krankenkassen

Aktivierende Pflege pro III. Lebensphase in Söhrewald-Eiterhagen

Keine Hilflosigkeit, keine Langeweile, keine Einsamkeit • Veranstaltungen, Ausflüge und Festivitäten jeglicher Art (Modenschau, Sommerfest) • Tag der offenen Tür • Wellness für Senioren - z. B. Wohlfühlbäder/Wohlfühltag • Snoezeln/Reiki

mit einem Geschenk eine Freude machen möchten. Ob zum Jubiläum, nächsten Geburtstag oder zu anderen Gelegenheiten – holen Sie sich beim Gewerbeverein einfach einen oder mehrere Gutscheine. Diese haben einen Wert von je 10,00 €. Damit hat man immer ein passendes Geschenk. Die Gutscheine sind in Lohfelden bei Morbitzer’s Papershop in der Langestraße 14 und in der Hauptstraße 54 erhältlich.

GEBEN NEHMEN Sie uns jetzt Ihren Gebrauchten, und Sie können 2.800,– EUR Preisvorteil* für den Suzuki Swift mit

UR * ,– E il 00 orte 2.8 isv Pre

Wer noch weitere Fragen hat, kann sich melden unter Tel. 0561/23 23 5 (Regina Hohmann, Fuldabrück). Besucher sind herzlich eingeladen von 9 bis 16 Uhr. Der Eintritt zu diesem Flohmarkt ist frei.

Pflegekostensätze bei 30 Tagen

Pflegestufe 0 Pflegestufe I Pflegestufe II Pflegestufe III

= = = =

1.690,80 € 1.000,20 € 1.187,30 € 1.359,10 €

Ihre weiteren Fragen beantworten wir gerne in einem persönlichen Gespräch. WIR BIETEN IHNEN AUCH DIE MÖGLICHKEIT DES PROBEWOHNENS AN!

Vertragspartner der Krankenund Pflegekassen

Minikreuzfahrt Oslo

Kfz-Meisterbetrieb Karl-Heinz Müller Friedrich-Ebert-Ring 25b • 34253 Lohfelden Telefon 05 61 / 51 21 38

Die Geschenkidee

So wird auch am Sonntag, den 11. August dort wieder reges Treiben herrschen und Aussteller und Besucher freuen sich schon darauf. Trödel, Hausrat, Nostalgisches und Raritäten werden angeboten und zahlreiche Interessierte anlocken.

fachärztliche Betreuung qualifizierte, individuelle Pflege Kurzzeitpflege/Verhinderungspflege Ergo-soziale Betreuung Hilfe bei Behördenwegen Alltagsbegleitung § 87 b - Betreuung Selbstgestaltung der Räumlichkeiten Sturzprävention Krankengymnastik Tierhaltung möglich/Tierstreichelstunden im Haus: Friseur, med. Fußpflege, Kiosk hauseigener Bus Hauszeitung

Ser vice und Qualität

Reparatur aller Fabrikate TÜV-/AU-Abnahme Unfallservice Klimaservice

Fuldabrück. Der Flohmarkt mit Herz bei Möbelhaus Finke in Fuldabrück-Bergshausen erfreut sich immer großer Beliebtheit und die Standplätze sind bei trockenem Wetter schnell vergeben.

• • • • • • • • • • • • •

32/2013

Seniorenheimat Monika Röttger

Am Kasselberg 5, 34320 Söhrewald, Tel. 0 56 08 / 15 25, Fax 0 56 08 / 50 63 www.seniorenheimat-langeleben.de, E-Mail: langeleben.soehrewald@t-online.de

• 1.2-Liter-Benzinmotor mit 69 kW (94 PS) • Kraftstoffverbrauch: innerorts 6,1 – 5,8 l/100 km, außerorts 4,4 l/100 km, kombinierter Testzyklus 5,0 – 4,9 l/100 km; CO2-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 116 – 113 g/km (VO EG 715/2007) • Sicherheit: 7 Airbags, ESP und ABS mit Bremsassistent, serienmäßig Abbildung zeigt Sonderausstattung. * Bei Kauf eines neuen Suzuki Swift erhalten Sie einen Preisvorteil in Höhe von 1.800,– EUR gegenüber der UVP der Suzuki International Europe GmbH zzgl. Überführungs-und Zulassungskosten. Zusätzlich erhalten Sie beim Kauf eines neuen Suzuki Swift 1.000,– EUR mehr für Ihren Gebrauchtwagen gegenüber unserer Gebrauchtwagenbewertung auf Basis DAT-Händlereinkaufswert. Aktionen einzeln oder kombiniert bis 30.9.2013 gültig.

Autohaus Wolfgang Nowak GmbH & Co. KG Kassel, Sandershäuser Straße 87 a, Tel. 05 61 - 95 35 320 Fax 05 61 - 93 3 5 339, Internet: www.wolfgang-nowak.de


Ausgabe 08

-6-

32/2013

– Anzeige –

Rund ums Haus

Alles über Hausbau, Grundstück, Nebenkosten und Finanzierung

Michael Gründer Rechtsanwalt

§

in Bürogemeinschaft mit Dieter Schelkmann · Barbara Pasquay Rechtsanwälte und Notare

Berliner Straße 62 34253 Lohfelden

Bürozeiten: Mo. - Fr. 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr und 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr Telefon: 05 61 / 9 51 68-20 • Fax: 05 61 / 9 51 68-19 E-Mail: info@ra-gruender.net

Seit über 35 Jahren in Lohfelden!

Unsere Dienstleistungen: ● ● ● ●

2 Stück Passbilder für 4 Stück Passbilder für 4 Bewerbungsfotos *Portrait-, Familien-, Tier- und erotische Aufnahmen (*Wir bitten um Voranmeldung, Preise nach Vereinbarung)

6,00 Euro 12,00 Euro 16,00 Euro

Sie erhalten bei uns

Einladungs- und Danksagungskarten* mit Foto und Text individuell gestaltet. *Auch in kleiner Auflage

Fotostudio Hibbeln

Im Wiesengrund 2 34253 Lohfelden-V. Tel.: (0 56 08) 9 16 03 Fax: (0 56 08) 9 16 05 E-Mail: hibbeln-foto@t-online.de Öffnungszeiten: Mo. bis Fr. von 9.00 bis 13.00 Uhr und 14.00 bis 18.00 Uhr Außerhalb dieser Zeiten und Samstag nach Vereinbarung

Impressum Herausgeber:

Verantwortlich für den Inhalt (i.S.d.P.): Redaktion:

Verlag + Druck LINUS WITTICH KG Waberner Str. 18, 34560 Fritzlar

In einer Artikelreihe für den Treffpunkt informiert Sie Dipl.-Ing. Volkhard Bouchon, über 20 Jahre ehrenamtliches Vorstandsmitglied im LFW Landesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen Hessen/RheinlandPfalz/Saarland e.V. – und ebenso Vorstandsmitglied in dem 1995 gegründeten BPS – Bau-Prüfverband Südwest, einem Verein, der sich die Qualitätssicherung und Qualitätsverbesserung am Bau zum Ziel gesetzt hat, sowie freier Sachverständiger und Inhaber der Fa. STREBO Massivhaus aus Fuldabrück, objektiv und umfassend über alles rund um Haus und Immobilie.

Gestaltung + Anzeigen:

Verlag + Druck LINUS WITTICH KG Waberner Str. 18, 34560 Fritzlar

Druck:

DRUCKHAUS WITTICH KG Industriestr. 9-11, 36358 Herbstein

Auflage:

33.500 Exemplare

Der Treffpunkt erscheint in den Orten: Lohfelden, Söhrewald, Fuldabrück, Waldau, Bettenhausen, Forstfeld, Kaufungen, Helsa und Niestetal. Artikel, insbesondere namentlich gekennzeichnete Beiträge, geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Druckfehler keine Haftung.

Deshalb wurde folgende Regelung getroffen: die Damentoilette wurde zugeschlossen. Lediglich die beiden weiblichen Angestellten und die Putzfrau bekamen hierfür einen Schlüssel. Dadurch hätte das Problem eigentlich beseitigt sein müssen. Das war aber nicht der Fall! Nach wie vor fanden die Damen ab und zu fremde Fäkalien in ihrer Kloschüssel. Nun konnte aber ausgeschlossen werden, dass sich hier einer oder mehrere männliche Kollegen daneben benommen hatten. Die Ursache musste also woanders gesucht werden.

Fehlende Lüftung einer Entwässerungsanlage

Bei näherer Untersuchung stellten die Bauherren fest, dass der Sanitärunternehmer für alle Sanitärobjekte der WCs im Erd- und Obergeschoss lediglich eine Fallleitung eingebaut hatte, obwohl hierfür zwei vorgesehen waren.

In einem 2-stöckigen Büroneubau für eine Firma mit 12 Angestellten waren in beiden Geschossen je eine Damenund Herrentoilette geplant. Darüber hinaus sollte die Möglichkeit bestehen, das Gebäude später einmal um ein weiteres Stockwerk zu erhöhen. Deshalb waren die Fundamente, die tragenden Wände, die Decken und das Treppenhaus entsprechend ausgelegt. Sogar die Dachkonstruktion sollte ohne Probleme vor einer Aufstockung abgebaut und dann wieder verwendet werden können.

Man vermutete nun, dass eine Fallleitung für die insgesamt 4 Klosetts, 4 Urinal-Becken, 4 Handwaschbecken und 2 Ausgussbecken zu wenig sei und es hierdurch zum Rückstau mit den oben beschriebenen, ekligen Folgen gekommen sei. Der Sanitärunternehmer wurde deshalb aufgefordert, diese fehlende 2. Fallleitung zu installieren. Da hierfür auch ein großer Teil der Fliesen aufgestemmt und anschließend erneuert hätte werden müssen, weigerte sich der Handwerker. Er schlug vor, die WCs im Erdgeschoss unter der Kellerdecke zusammen zu fassen und an den vorhandenen 2. Einlauf in die Grundleitung anzuschließen.

Die Freude über das neue Büro war nur kurz. Einige Monate nach Bezug gab es Ärger. Die beiden weiblichen Angestellten beschwerten sich, dass die im Obergeschoss allein für sie vorgesehene Damentoilette offensichtlich nicht nur von einem oder mehreren männlichen Kollegen mitbenutzt würde, sondern dass diese auch regelmäßig vergäßen, richtig zu spülen.

SUDOKU 3

Peter Imbsweiler (Geschäftsführer) zu erreichen unter der Verlagsanschrift Gewerbeverein Söhre e. V. Sensensteinweg 10 34253 Lohfelden E-Mail: treffpunkt@gewerbeverein-soehre.de - Heinz Hibbeln - Willi Meyer-Mielimonka - Rainer Sander

Verdächtigt wurden zwar einige; aber ein Schuldiger konnte nicht ermittelt werden.

■ leicht

5 4

5

8

9

1

2 2

3

7 7 3

5 9

1

Darüber hinaus sind benachbarte Anschlussleitungen so zu verlegen, dass Fremdeinspülungen vermieden werden. Für Anschlussleitungen von z. B. Bade- und Duschwannen, bei denen mit Fremdeinspülungen, z. B. aus einem Klosettbecken, der Küchenspüle oder dem Waschmaschinenabfluss gerechnet werden muss, sollten beim Einbau unbedingt weitere, in den einschlägigen Richtlinien zu findende Mindestforderungen eingehalten werden. Wenn es durch eine unzureichende Lüftung zu Fremdeinspülungen in den anderen Sanitärobjekten kommt, dann ist dies zu sehen, oft auch zu riechen. Aber auch schon ein geringerer Unterdruck führt über kurz oder lang zu Ablagerungen und Verstopfungen in den Grundleitungen, ohne dass man dies gleich erkennt. Und dann wird es richtig teuer.

Wenn nun nach Benutzung das Herren-Klosett gespült wurde, entstand im Fallrohr durch die mangelhafte Lüftung ein Unterdruck. Hierdurch wurde ein Teil der Fäkalien in das auf der anderen Seite des Fallrohrs angeschlossene Damen-Klosett hochgesogen. Durch den Doppelabzweig wurde dieser Effekt noch begünstigt.

Wenn Sie die Toilette spülen und es gluckert in Ihrem Waschbecken oder der Badewanne, erst recht, wenn ein Siphon leergesaugt wird, dann sollten Sie sich schnellstens von einem Fachmann beraten lassen.

Nach Entfernen des Deckels vom Fallrohr und der Fortführung des Leitungsrohrs über Dach traten diese Probleme nicht mehr auf. Der Betriebsfrieden war wieder hergestellt.

SUDOKU

■ mittel

5

3 7

8 2

9

7

6

5 9

8 4

6

7

4

4 2

Sogenannte Sternentlüfter sind nicht mehr zulässig.

Unter dem Dach war dieses Rohr mit einem Deckel verschlossen, in den einige kleine Löcher gebohrt waren; d. h. diese Fallleitung war bei weitem nicht ausreichend entlüftet.

1

9

Es hat schon seinen Grund, wenn in den anerkannten Regeln der Technik, u. a. in den einschlägigen DIN-Normen für Abwasserleitungen, so gut wie alle Schmutzwasserfallleitungen ohne Nennweitenänderung möglichst geradlinig durch die Geschosse bis über Dach zu führen sind.

Dieses Fallrohr führt nicht nur nach unten in die Schmutzwassergrundleitungen, sondern auch nach oben durch die Decke. Schließlich sollten hieran auch die WCs in dem später zu errichtenden Stockwerk angeschlossen werden.

8

6

Dipl.-Ing. Volkhard Bouchon

Die beiden WCs für Damen und Herren liegen nebeneinander. Sie haben eigene Zugänge und sind durch eine Wand getrennt. Die Objekte sind gegenüber, also Rücken an Rücken auf der gemeinsamen Trennwand montiert. Beide Klosetts werden über einen Doppelabzweig in dasselbe in dieser Trennwand verlaufende Fallrohr geleitet.

1

7

9

Als dies immer noch nicht half und der Handwerker sich weigerte, erneut nachzubessern, wurde ein Sachverständiger eingeschaltet. Dieser konnte das Rätsel lösen.

2 7

9

9

4

5

6 7 1

4

3


Ausgabe 08

-7-

32/2013

SSV BEI AUTO DAMM!

WAHNSINN: QASHQAI -20%*

QASHQAI HQAI VISIA VIS S IA

1.6 l 16V, 86 kW (117 PS)

NORMALPREIS: RMALPREIS: € 20 20.680,– 680

UNSER PREIS:

€ 16.540,–** auch Finanzierung möglich

• We W Weiß eißß • Ku Kurzzulassung Kurzzu ula lass s un ss ung g 15 5 kkm m Klimaanlage • Klimaa aanl nlag age ESP, EBD • 6 Airbags, E SP, AB SP ABS, E BD • El. Außenspiegel beheizt beheiiztt • El. Fensterheber vo.+ hi. • Multifunktionslenkrad • Tempomat • Bordcomputer, Radio/CD • Freisprecheinrichtung Bluetooth • Rückbank asym. klappbar • Deutsches Fahrzeug • Übergabeinspektion

QASHQAI Q ASHQAI 360

1.6 l dCi, 4x2 96 kW (130 PS)

NORMALPREIS:

€ 29.240,–

UNSER PREIS:

€ 23.390,–**

auch Finanzierung möglich

• Weiß • Kurzzulassung 15 km • CO2-Emission: 119 g/km • Effizienzklasse: A Zusätzlich zu Visia: • Klimaautomatik • Navigationssystem • 360° Around View Monitor • Teilleder • Panoramaglasdach • 18“-Leichtmetallfelgen • Deutsches Fahrzeug • Übergabeinspektion

48 STÜCK AUF LAGER IN VERSCHIEDENEN MOTORISIERUNGEN,

AUSSTATTUNGEN UND FARBEN. NUR SOLANGE DER VORRAT REICHT!

Auto Damm GmbH & Co. KG Leipziger Straße 196 • 34123 Kassel Tel.: 05 61/56 0 56 www.auto-damm.com Gesamtverbrauch l/100 km: kombiniert von 6,2 bis 4,5; CO2-Emissionen: kombiniert von 144,0 bis 119,0 g/km (Messverfahren gem. EU-Norm); Effizienzklasse A-C. Abb. zeigen Sonderausstattungen. *Preisvorteil gegenüber dem Preis für ein nicht zugelassenes Neufahrzeug **Der Preis für eine Kurzzulassung. Angebot gültig bis zum 30.9.2013


Ausgabe 08

-8-

32/2013

Udo Reihert – 10 Jahre Edeka-Kaufmann in Lohfelden Der ideale Telefontarif für Senioren nur 9,95 €! – Anzeige –

Ladengestaltung total renoviert. Sichtbares Zeichen sind dann breitere Gänge und Regale, die nicht höher als 1,60 m sind. Wir produzieren mit dieser Baumaßnahme, so Udo Reihert, für den Kunden eine einmalige Verkaufs- und Wohlfühlatmosphäre.

Vor 10 Jahren, wir erinnern uns, wurde das Dosenpfand eingeführt und das neue Ladenschlussgesetz trat in Kraft. Ein Ärzteteam in Wien verpflanzte weltweit zum ersten Mal die Zunge eines Menschen und der letzte VW Käfer rollt im Volkswagenwerk in Mexiko vom Band. Bei der Handballweltmeisterschaft in Portugal verlor Deutschland gegen Kroation mit 34:31 und die berühmte Concorde fliegt das letzte mal von New York nach London und in Lohfelden landete ein neuer Lebensmittelkaufmann, der den Edeka-Markt auf der Hauptstraße übernahm.

Udo Reihert Udo Reihert ist seit seinem 17. Lebensjahr in der Lebensmittelbranche tätig und kommt aus Niedersachsen. Vor seinem Engagement in Lohfelden hat er hier und in Ostwestfalen zwei Märkte mit je 5.000 qm Verkaufsfläche geleitet. Reihert sagt salopp zu seinem Beruf: „Ich kann nichts anderes wie Lebensmittel und das mit ganzer Energie im Dienste meiner Kunden.“ Im September dieses Jahres beginnt aber seine größte He-

rausforderung mit dem Neubau eines 1.200 qm großen Anbau an den jetzigen Markt. Dazu wurde von Investor Robert Aschoff das Gebäude des ehem. Schuhgeschäftes Gellersen gekauft, das abgerissen wird. Auf dieser Fläche entsteht dann der neue Markt, sodass die Waren nach Ostern auf dieser neuen Fläche verkauft werden. Danach wird die jetzige (alte) Verkaufsfläche nach neuesten Gesichtspunkten der

In der Hauptstraße von Lohfelden wird im nächsten Jahr also der modernste und größte Lebensmittelmarkt der Region entstehen, der den Kunden dann rund 30.000 Artikel anbietet. Auf der jetzigen Verkaufsfläche, so Udo Reihert, bieten wir dem Kunden künftig nur noch Frischwaren an wie Obst, Gemüse, Backwaren, Tiefkühlkost sowie Fleischwaren.

Sparen Sie jeden Monat viel Geld beim Telefonieren zuhause. Bei vielen Anbietern bezahlen Sie jeden Monat ca. 15 € Grundgebühr. Und dabei haben Sie noch keine Minute telefoniert. Viel besser wäre es doch, mit der Vodafone-Zuhause-FestnetzFlat für nur 9,95 € mtl., so viel Sie möchten in das dt. Festnetz (Orts- und Ferngespräche) zu telefonieren. Bei einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten und einem einmaligen Anschlusspreis von 29,99 €. Die Umstellung ist für Sie problemlos: Sie telefonieren wie gewohnt und behalten Ihre Rufnummer, wenn Sie möchten. Der Anschluss erfolgt über das Mobilfunknetz von Vodafone. Faxgeräte z. B. sind daher nicht nutzbar. Ihr altes Telefon können Sie weiter nutzen, mit einem einfachen Adapter, den Sie bei uns für einmalig 39,90 € dazubekommen. Oder Sie erwerben ein neues Festnetztelefon bei uns, z. B. das Panasonic TW 211 für einmalig 1 €, dann entfällt der Adapter. Wir helfen Ihnen bei der Entscheidung und ste-

Udo ReiheRt · LohfeLden hauptstraße 43 · telefon telefon (05 61) 51 26 96

e r h Ja Reihert

SchweineGehacktes

Danke!

EDEKA

in Lohfelden

…für ihre treue und das uns entgegengebrachte Vertrauen! Am Samstag, dem 10. August 2013 erwarten Sie tolle Preise, Aktionen, Unterhaltung & viele Überraschungen! das edeKA-team Reihert freut sich auf ihren Besuch.

Italienische

Deutsche

Golden Delicious

vorwiegend festkochend, Sorte: Siehe Etikett, 2,5 kg, (1 kg = -.44), Netz

Tafeläpfel Kl. I, 1-kg-Schale

1.10 Jahre

Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 9.30 bis 18.00 Uhr Sa. 9.30 bis 14.00 Uhr

DSL-Aktion - kostenlos ins Festnetz telefonieren - Internetflat 16.000 - kostenlos ins VodafoneD2-Netz telefonieren statt

34,95 €

29,95 € Monat

Die ersten 3 Monate frei!

Lohfelden Hauptstraße 84 Tel. 05 61 / 51 33 30

Speise-Kartoffeln artoffeln

1.10 Jahre

10 Jahre EDEKA Reiher 10 Reihertt iinn Lohfelden Lohfelden • 110 10 00 Jahre Jahre EDEKA Reiher Reihertt iinn Lohfelden Lohfelden • 110 10 00 Jahre Jahre EDEKA Reiher Reihertt iinn Lohfelden Lohfelden • 110 10 00 Jahre Jahre EDEKA Reihert Reihert

Ahle Wurst

herzhaft gewürzt, in bekannter Qualität, 1 kg

ca. 450 g, (1 kg = 11.33), Stück nur

3.10 Jahre

5.10 Jahre

Ofenfrische Brötchen

NörtenHardenberger Pils

Angebote nur gültig am Samstag, 10. August 2013!

Wir sagen

Vodafone-Shop Lohfelden Hauptstr. 84 34253 Lohfelden Tel.: 0561/513330

Die Kunden des Edeka-Marktes können sich also freuen, was dort auf der Hauptstr. für sie entsteht. H.H.

Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen! Für Druckfehler keine Haftung! Verkauf solange Vorrat reicht.

10

– Anzeige –

hen auch sonst gerne zur Verfügung – besuchen Sie uns im Vodafone-Shop oder rufen Sie an. Wir freuen uns auf Sie!

Dieser Edeka-Markt wurde im Jahre 1973 vom Kaufmann Hans-Joachim Aschoff gebaut und Ende 1980 baulich erweitert. Nachdem der Besitzer sich in den Ruhestand begab, wurde der bekannte Lebensmittelmarkt von Pächtern weiter geführt, womit im Laufe der Zeit viele Kundinnen und Kunden kritische Punkte anzumerken hatten. Die Wende zum Positiven kam dann mit dem exzellenten Kaufmann Udo Reihert, der den Lebensmittelmarkt wieder „auf Vordermann“ brachte, wie der Volksmund so etwas bezeichnet. Zusammen mit Robert Aschoff, dem Besitzer der Immobilie, wird er den Markt in den nächsten Monaten um rund 1.000 qm vergrößern und modernisieren.

Nach Fertigstellung von Neubau und Renovierung, sie dauert ca. 1 Jahr, hat der EdekaMarkt dann eine Verkaufsfront inkl. der Metzgerei Sturm von 50 m. Hinzu kommen 30 – 50 neue Parkplätze und als Clou, ein gläserner Aufzug für mind. 6 Personen mit der Möglichkeit, die Waren im unteren oder oberen Bereich an den jeweils vier Kassen zu bezahlen. Auch das bisherige Ärgernis mit der Warenanlieferung wird neu gelöst, sodass es auf der Poststraße dann keine Probleme mehr gibt.

Vodafone-Shop Lohfelden

10 Stück nur

Abb. ähnlich

1.10 Jahre

Coppenrath Co ppenrath & Wiese

Schwarzwälder Kirsch-Torte

20 x 0,5-Liter-MehrwegFlaschen, (1 Liter = -.51), Kiste

5.10 Jahre

zzgl. 3.10 Pfand

Onko Kaffee

1400 g, (1 kg = 3.64), Stück nur

verschiedene Sorten, 500 g, (1 kg = 6.20), je Vac.-Packung

5.10 Jahre

3.10 Jahre

De Beukelaer

Mineralwasser

Prinzen Rolle

Classic oder Medium

1.10 Jahre

1.10 Jahre

400 g, (1 kg = 2.75), Packung nur

12 x 0,7-Liter-MehrwegFlaschen, (1 Liter = -.13), je Kiste

zzgl. 3.30 Pfand

Treffpunkt 8/2013