Page 1

Juni 2017

DAS no

r

otorradfahre

hrern fĂźr M n Motorradfa

Vo

Dein kostenloses Motorradmagazin

H 25175

www.kradblatt.de

gazin

otorradma rddeutsche M


SOMMER-

PA R T Y … …… …V Sc

……

*

ON N TA G hn everdi n gen

S

in

hrtaktion: Große Probefasämtliche Modelle

18. JUNI 2017

* nur

a

aufsoffe

r… ne

e rk

m 17. + 18. Juni 2017

Vertragshändler:

e– Teste jetzt Dein Traumbik n bereit… r BMW & Triumph stehe unserer Vertragspartne

Sonderaktion: – erhalte bei Kauf eines unserer

ucht Egal ob neu oder gebra kleidung ! ) einen Gutschein für Be r lle Ro ch Fahrzeuge ( au 18. Juni 2017) (Aktionszeitraum 17. bis i. H. v. EUR: 100,-

ss: *

Sondernachla

Zubehör e aktuelle Bekleidung u. 20% auf sofort verfügbar 18. Juni 2017) (Aktionszeitraum 17. bis anderen Aktionen * nicht kombinierbar mit

mit tollen Gewinnen Große Tombola nprogramm Buntes Rahme - lasst Euch überraschen

!

RT ! O R O LIVE V

ZTK Erlebniswelt Motorrad GmbH Zentrale Schneverdingen Harburger Str. 52, 29640 Schneverdingen, Tel.:+49-5193-964-0, Fax:+49-5193-964- 333 Filiale Uelzen Am Funkturm 29, 29525 Uelzen, Tel.:+49-581-973926-0, Fax: 973926-29 Falschauszeichnung und Irrtümer vorbehalten

Weitere Infos unter www.ztk.de oder info@ztk.de Könemann

Infos auch auf unserer Facebookseite oder www.ztk.de

Vertragshändler w w w. b m w - koenemann.de

Freude am Fahren

Zweirad Technik Dieter Könemann e.K. Zentrale Schneverdingen Harburger Str. 52 29640 Schneverdingen Tel.: +49-5193-964-0 Fax: +49-5193-964-333 Filiale Uelzen Am Funkturm 29, 29525 Uelzen Tel.: +49-581-973926-0 Fax: 973926-29 Falschauszeichnung und Irrtümer vorbehalten.

-Nine T Urban G/S … die neue BMW R Impressum Das Kradblatt ist Koop-Mitglied des BVDM und Unterstützer der BBH

Verlag Marcus Lacroix Malvenweg 16 b 26125 Oldenburg Telefon : 0441 - 304 44 42 Telefax : 0441 - 304 32 44 E-Mail : info@kradblatt.de Internet : www.kradblatt.de

Inhaltlich verantwortlich: Marcus Lacroix Gewerbliche Anzeigen: Marcus Lacroix, Jana Karnagel E-Mail: anzeigen@kradblatt.de Telefon 0441-304 44 42 Freie Mitarbeiter: Felix Hasselbrink, Vic Mackey, Manfred Mosberg, Daniel Meyer, Berthold Reinken, Jens Riedel, Frank Sachau, Jörg van Senden, Torsten Thimm sowie Leser des Kradblatts Druck: Druckhaus Humburg GmbH & Co. KG, Am Hilgeskamp 51-57 28325 Bremen

Weitere Infos unter www.bmw-koenemann.de

Das Kradblatt erscheint 12 x im Jahr, jeweils zum Monatsanfang, als Print- und Online-Ausgabe. Alle Inhalte, Fotos und Abbildungen im Kradblatt sowie auf der Kradblatt-Website sind urheberrechtlich geschützt. Jede weitere Verwendung, auch auszugsweise, bedarf der ausdrücklichen schriftlichen Genehmigung des Herausgebers. Beiträge von Lesern sind gerne gesehen, ein Recht auf Veröffentlichung, Rücksendung oder Vergütung besteht nicht. Für unverlangt eingesandte Manuskripte, Kleinanzeigen, Fotos, Bilder oder Datenträger übernimmt der Verlag keine Haftung. Namentlich gekennzeichnete Inhalte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Mit der Annahme der Veröffentlichung überträgt der Autor dem Verlag das Verlagsrecht. Eingeschlossen ist das Recht auf Vervielfältigung und Verbreitung in beliebigen on- und offline Medien.


Editorial

Über Paare, die nicht miteinander fahren können …

G

erade zum Start der Saison bieten wir gerne leicht zu fahrende und im Tempo gemäßigte Anfänger-Touren über unsere Motorrad-Foren an. Das sind Touren mit bis zu acht Motorrädern, die zum Ziel haben, sich warm zu fahren, das Gefühl und den Blick für Kurven und Kurvenlinien zu vermitteln, Spaß zu haben und sich daran zu erinnern, gegenseitig Rücksicht aufeinander zu nehmen. Die Resonanz ist erfreulich hoch und wir können inzwischen nicht allen Anfragen mehr nachkommen. Einerseits freut es uns, denn es zeigt, dass wir mit unseren Bemühungen anscheinend ins Schwarze treffen, anderseits stimmt es uns aber auch ein wenig nachdenklich, denn es melden sich nicht nur Anfänger, sondern auch

geübte Fahrer bei uns, die auch gerne einmal gemütlich in einer Gruppe unterwegs sein möchten. Irgendetwas scheint da doch zu oft falsch zu laufen. Auffällig dabei ist, dass sich relativ viele Damen bei uns anmelden, die eigentlich mit ihren, ebenfalls Motorrad fahrenden, Partnern Ausflüge machen sollten. Viele von ihnen haben erst nach ihrem Partner den Motorradführerschein erworben, einige sogar nur ihrem Partner zur Liebe. Trotzdem scheint die gemeinsame Ausfahrt wegen mangelnder Rücksicht oft nicht zu funktionieren. Sprüche wie „Gibt es da hinten Freibier“ oder „Hier ist keine 30er Zone“ über die Freisprechanlage, helfen den Anfängern oder den weniger Begabten nicht wirklich weiter, sondern setzen sie nur unter Druck, verunsichern und sorgen letztendlich zu einer Abkehr von einem der schönsten Hobbys der Welt. Im schlimmsten Fall führt der Druck zu einem Unfall. Andere suchen sich frustriert eine Frauengruppe in der Hoffnung, dass es dort zivilisierter zugeht. Dazu kann ich nicht viel sagen, denn da darf ich nur gelegentlich auf Gästetouren mitfahren. Ich habe aber gehört, dass es auch dort manchmal die gleichen Probleme geben soll. Schaut deshalb bitte öfter mal in den Rückspiegel, ob euer Partner noch locker

3

folgen kann. Zwingt eure Partner nicht dazu schneller fahren zu müssen, als das Tempo, bei dem sie sich noch sicher fühlen. Der subtile Zwang am Partner oder der Gruppe dran bleiben zu müssen, birgt eine enorme Unfallgefahr in sich. Fahrt vor eurem noch unroutinierten Partner bewusst sauber die Kurven an, damit er den Blick und ein Gefühl für die richtige Kurvengeschwindigkeit und Linienführung leichter erlernen kann. Passt euch dem Tempo des Partners an und haltet ihm den Rücken frei, indem ihr ihn auch einmal vorfahren lasst. Je mehr Rücksicht ihr nehmt, desto schneller wird euer Partner seine Fähigkeiten steigern können und desto harmonischer und schöner werden eure gemeinsamen Ausfahrten. Jeder hat einmal klein, unsicher und vielleicht auch übervorsichtig angefangen. Erinnert euch daran. Auch Sicherheitstrainings (gerne gemeinsam) können helfen. Aber bitte ohne Druck und Spott! Für die Machos, die ihren Frauen ständig einen Kilometer voraus heizen müssen, weil sie ihr Bike ja viel besser beherrschen als ihre Küchen-Fee ein kleiner Tipp: „Lasst euer Mädel doch auch mal vorne fahren. So sichert ihr sie nicht nur nach hinten ab, wie es sich für einen Gentleman gehört, sondern habt sie auch gut im Blick. Das kann so sexy aussehen …“ Jörg „Jogi“ van Senden, … inspiriert durch seine liebe Tine


4

Fahrbericht

Der Union Jack Bobber

Der Bobber, ein amerikanisches Relikt aus dem letzten Jahrhundert möchte man meinen und doch so stylish wie lange nicht. Ausgerechnet die Engländer, also Triumph gehen diesen Weg in einer serienmäßig nie dagewesenen Art und Weise und geben dem Kind auch gleich den richtigen Namen ,,Bonneville Bobber‘‘.

Nein, die ist nicht alt, die sieht nur so aus …

s ist ein frühlingshafter Montagmorgen, als ich mit ETriumph dem Anhänger am Auto aufbreche, um direkt bei Motorrad Deutschland in Rosbach vor der Höhe, eben diese neue Maschine abzuholen. Dabei gehen mir viele Gedanken durch den Kopf! ,,Brutal Beauty‘‘ haben sie dieses doch eher zierliche Motorrad Ende des letzten Jahres bei der Präsentation genannt. Brutal – wohl eher ein Wort, das zu einer V-Max oder Ducati Diavel passen würde, als zu diesem wassergekühlten Reihentwin mit 1200 ccm und 77 PS Leistung. Vielleicht liegen die Brutalitäten ja versteckt im Detail, der 106 Nm die dieser


Triumph Bonneville Bobber

ebenfalls als High Torque benannte Motor bei um die 4000 Umdrehungen drückt, wer weiß. Beim ersten Kontakt und Probesitz in der Frankfurter Werkshalle, am Abend der Vorstellung, spürte man dieses gewisse Knistern in der Luft. Ein Knistern, dass hier etwas ganz anderes, etwas neues und unerwartetes die Motorradwelt bereichern wird. Und so kam es dann auch, denn eins jedenfalls ist schon vor der ersten Fahrt mit ihm klar, er ist ein bisher einzigartiges Seriendesignstück, was es so nur bei den Briten aus Hinkley zu kaufen gibt. Das Krad ist mit einer Menge Emotionen aufgebaut worden, toll gemachte Features wie der einstellbare, freischwebend über dem Hinterrad wirkende Singlesitz und auch das nachempfundene Starrrahmendesign. Die Linien der Silhouette sind im Fluss von der Lampenspitze, über die aus Metall gefertigten Schutzbleche, bis zum LED Rücklicht. Dabei integriert sich auch der schick gemachte, in der Neigung verstellbare und sehr klassisch anmutende multifunktionelle LCD-Instrumentenblock mit analogem Tacho. Ja durchweg könnte man sagen hier wurden hochwertige Materialien verarbeitet – sieht man mal von der Rücklicht-Nummernschildkombination am Heck ab, da geht noch was … Fast schon obligatorisch ist zu sagen, dass auch hier die Wasserkühlung sowie der Kat ebenso sauber verlegt und versteckt wurden, wie bei den restlichen klassischen Modellen der Baureihe. Auf dem Rückweg beobachte ich das Motorrad dann immer mal wieder durch den Rückspiegel des Autos, genieße den Anblick und überlege mir

5

Bobber fahren ist für Solisten

Viele liebevolle Details, von den gebürsteten Töpfen bis zu den Einspritzverkleidungen

Fehmarn

Vertrauen Sie auf über 25 Jahre Erfahrung ! Ältester BMW und KTM Händler in Schleswig-Holstein.

Neumaschinen, riesiges Gebrauchtmaschinenangebot, Motorradvermietung, Zubehör, Bekleidung, uvm.

Kaköhl

Hansühn Lensahn

Schönwalde


6

Triumph Bobber 2017 wie sich dieses Bike wohl nun tatsächlich auf der Straße anfühlen wird? Zu Hause angekommen geht dann auch alles recht schnell vonstatten. Abladen, Mittagessen und ein kurzer Blick auf die E-Mails, bevor ich gefühlte Sekunden später in Motorradmontur auf ihm sitze und vom Hof fahre. Der Sattel fühlt sich im ersten Moment noch etwas ungewohnt an und sofort fällt mir auf, dass die Füße nicht so richtig ihren gewohnten Platz finden wollen. Naja stelle ich die Fersen eben auf dem Hitzeschutz des Auspuffs ab, dafür ist er ja wohl da. Sonst passt es aber und wie bei den letzten Triumphs, die ich testen konnte üblich, passen auch hier die Längen- und Größenproportionen zwischen meinen Armen, dem Oberkörper und der Maschine. Bodenkontakt ist bei einer Sitzhöhe von gerade mal 69 cm selbstDer Bobber geht auch erstaunlich gut ums Eck

Umfangreiches Customizing ist ab Werk lieferbar verständlich reichlich vorhanden und daher lassen sich die 228 kg Gewicht auch einfach dirigieren. Beim Fahren merkt man davon sowieso nichts mehr, denn erstens lenkt einen dabei der satt vor sich hin blubbernde Motor ab und zweitens geht es durch die Reifenpaarung 110-90/19 vorne und 150-80/16 hinten ganz lässig ums Eck. Avon sei Dank, die hierfür extra einen passenden Reifen angefertigt haben. Der Lenker ist gut gekröpft, könnte durchaus aber noch etwas breiter sein. Er unterstützt aber das ganze Konzept trotzdem sehr gut und wer mehr möchte findet es im After Market.


Konzentration auf das Wesentliche

Die Stadt jedenfalls liegt schon mal hinter uns und durch seine verströmende Leichtigkeit beim Fahren gewöhne ich mich sehr schnell an den britischen Gentleman, während die frühlingshafte und mit Rapsfeldern übersäte Landschaft an uns vorbeigleitet. Kurve über Kurve geht es quer durch die erwa-

Schönes Detail: der Old-School Batteriekasten

TRIUMPH SUMMER RIDING DAY

17.06. 10 - 15 Uhr

Schautage: Januar bis Oktober sonntags 14-17 Uhr Triumph Bremen Süd · Schnepker Str. 15 · 28857 Syke Tel.: +49 (0)4242 9203-10 · Fax: +49 (0)4242 9203-19 lohrig-koelle-triumph@t-online.de · www.triumph-bremen-sued.de

7

FOR THE RIDE

– – – – –

Motorräder Zubehör Bekleidung Probefahrten Essen & Trinken LOHRIG & KÖLLE

Motorrad-Handelsgesellschaft mbH


8

Für Solisten & Individualisten

chende Natur, als wäre man auf einem Nackedbike und gar nicht auf einem flachen Bobber unterwegs. Doch was ist das? Gerade einmal 110 Kilometer gefahren und schon beginnt die Tankanzeige im Cockpit vor mir zu leuchten. Hatte ich da etwa vergessen aufzutanken? Über den Taster am linken Lenkerende verschaffe ich mir im digitalen Bereich des Instrumentes Gewissheit. 5,0 bis 5,3 Liter Verbrauch bei 9 Liter Tankinhalt ergibt eine Zahl, die einem eine gesunde Pausenzeit förmlich aufdiktiert. Nun gut, dem Konzept entsprechend ist der Bobber für die große Reise sowieso nicht gedacht, denn andere Bereiche meines Körpers melden sich ebenfalls ziemlich deutlich. So lässig und entspannt die Fahrerhaltung auch auf den Bildern aussehen


Der Bobber von Triumph

9

mag, sie ist es nicht. Als Fahrer hat man eine ständige Anspannung im Schulter-/ Nackenbereich, die sich nach einer längeren Tour bemerkbar macht. Doch seis drum, es ist nur ein Jammern auf hohem Niveau und ein anderer Fahrer wird es womöglich ganz anders empfinden. Heute ist ein wunderschön, sonniger Frühlingstag und nach dem Tanken und einem Cappuccino geht es mit dem sportlichen Cruisen weiter. Zwischen 2500 und 4000 Umdrehungen fühlt sich die Triumph stets füllig aber keineswegs brutal an. Das genügt um zügig voranzukommen bevor diese Woge bei 6100 Umdrehungen abebbt. Braucht es mehr? Nein, da hier, wie bei den anderen

Sitz und Instrumentenneigung können der Fahrerposition angepasst werden


Fahrbericht

Modellen der Triumph Classics, ganz klar das Augenmerk auf dem Drehmoment liegt. Dieses ist wirklich reichlich vorhanden auf den kurvigen Landstraßenstrecken. Mittlerweile hat die Mittagssonne ihren Horizont überschritten und ich trete den Heimweg an. Aus Hirschhorn raus in Richtung Rothenberg kommen wir in den Kurvenflow dieser 20 Kilometer langen Strecke. Das Vertrauen in das gut abgestimmte aber nicht groß einstellbare Fahrwerk verleitet zu der einen oder anderen flotteren Kurve, was die Fußrasten irgendwann mit einem sehr aggressiven Schrabben über den Asphalt quittieren. Im Verhältnis zu anderen Maschinen dieses Genres muss aber gesagt werden, dass es lange dauert bis die Funken fliegen. Also wieder zurück in den Crusingmode. Und wo wir schon gerade mal bei Modes sind! Davon besitzt der Bobber zwei. Einen Road- und einen Rain-Mode, beide sehr sauber auf ihre Einsatzzwecke abgestimmt, wie im Übrigen auch die abschaltbare und im Hintergrund arbeitende Traktionskontrolle. Das Gesamtpaket wird dann noch durch eine ABS unterstütze Bremse abgerundet. Modern eben. Die eine Scheibe am Vorderrad reicht hierbei durchaus, benötigt aber beim richtigen Ankern eine ordentliche Handkraft, wie sich im einen oder anderen Streckenabschnitt zeigt. Beinahe überflüssig zu

Der Kühler ist präsent, stört die Gesamtoptik aber nicht


1200er Bonneville Bobber

erwähnen, dass die Weiten der Handhebel sich triumphüblich serienmäßig auch hier auf beiden Seiten einstellen lassen. Mit der langsam am Horizont untergehenden Sonne rolle ich durch die letzten gemäßigten Kurven zurück nach Hause. Genieße dabei noch einmal den Druck des hubzapfenversetzten und wassergekühlten Twins und das gelungene Design in den Schaufenstern die vorüberziehen. Der Klang aus dem 2 in 2 Auspuff aus gebürsteten Edelstahl unterstützt die gesamte Szenerie, denn tief sonor hallt es von den Häuserwänden zurück. Ein schönes Gefühl am Ende eines schönen Tages. Mein Fazit nach mehreren Touren am Ende der Testzeit lautet: Die Brutal Beauty ist weniger brutal als vielmehr eine echte Beauty, mit ein paar Ecken und Kanten. Keine miesen oder fiesen Überraschungen, vielmehr ein ehrliches, modernes Motorrad mit dem Charme des letzten Jahrhunderts. Und das macht an und richtig Lust darauf sie zu fahren. Es verleiht dem Bobber neben seinem einzigartigen Design den dazugehörigen Charakter und macht ihn

11

Noch cooler bobbert es sich natürlich im authentischen Outfit, lächeln darf man als Fahrer aber trotzdem …

TRIUMPH BONNEVILLE BOBBER. ORIGINAL ODER EUER ORIGINAL. JETZT PROBE FAHREN! Mühlenhagen 149 in HH und Osterbrooksweg 93 in Schenefeld www.triumph-hamburg.de

FOR THE RIDE


12

Life is a ride – Triumph Bonneville Bobber

Triumph Bonneville Bobber

zu etwas Besonderem. Der Startpreis von 12.500 Euro entspricht dann auch dem gebotenen und wird durch das triumpheigene Zubehörprogramm bestens unterstützt. So lässt sich die Maschine prima für den eigenen Geschmack direkt ab Werk individualisieren – als Flacheisen ebenso wie mit Ape-Hanger. Der Blick muss also nicht immer über den großen Teich gehen, wenn es um die Leidenschaft geht mit einem Cruiser durch die Gegend zu fahren. Auch die Briten können das sehr gut. Schaut einfach mal bei eurem Triumph-Dealer für eine Probefahrt vorbei oder erfreut euch einfach am Anblick des Bobbers … #LifeisaRide – Torsten Thimm

TECHNISCHE DATEN: Hubraum: 1.200 cm³ Bohrung/Hub: 97,6 / 80 mm Nennleistung: 77 PS bei 6.100 U/min Max. Drehmoment: 106 Nm bei 4.000 U/min Kupplung: Mehrscheiben-Nasskupplung mit Drehmomentunterstützung Getriebe: 6-Gang Rahmen: Stahlrohr-Schleifenrahmen Hinterradschwinge: Stahlrohr-Zweiarmschwinge Radstand: 1510 mm Räder: 32 Speichen, Stahlfelgen, vorne 19 x 2,5 Zoll, hinten 16 x 3,5 Zoll Federweg: vorne/hinten je 120 mm Kraftstoffverbrauch: 4.1 l/100km


HERREN-ALPEN-TOUR Deutschland • Frankreich • Schweiz • Italien • Österreich

Erste Etappe: der Autozug Drei Motorräder, drei Herren zwischen 55 und 60. Eine BMW 600, ca. 35 Jahre alt, eine BMW 1300 mit 173 PS und eine Suzuki 1200.

den 14. Juli 2016 war der Autozug gebucht. Wir trafen uns am Bahnhof Altona FpaarürumStunden 20 Uhr. Verladezeit sollte von 17:30 bis 21:15 Uhr sein, aber wir wollten nicht ein am Bahnhof stehen. 20 Uhr war der richtige Zeitpunkt, die Beladung der Motorräder begann um 20:20 Uhr. Bald standen die Maschinen im (oder auf) dem Zug, um vom Fachpersonal für die Fahrt befestigt zu werden. Wir schnappten unsere Dinge, welche für die Nacht benötigt wurden und gingen zum Liegewagen. Nach der Abfahrt des Zuges überlegten wir, in welche Richtung es von Lörrach aus weitergehen sollte. Genf schien ein nettes Ziel zu sein.


Reisebericht

15

Als wir am nächsten Morgen die Motorräder vom Zug gefahren hatten, wurde Genf als Ziel für die Navigation vorgegeben. Nur Landstraße. Die Strecke betrug ca. 260 km. Genf, da fiel uns nicht nur der See ein, sondern auch CERN. Ob man da einen Blick reinwerfen könnte? Oder eine Tour mitmacht? „European Organization for Nuclear Research“ stand über dem Eingang zum Ausstellungszentrum. Für Besucher sind zwei interaktive Ausstellungen vorgesehen, die kostenlos besichtigt werden können. So erhielten wir einen Überblick über die Geschichte der Anlage und die Funktionsweise des Beschleunigers. Der LHC ist immerhin der größte Teilchenbeschleuniger der Welt. Wer sich ein wenig für Physik interessiert, wird auf seine Kosten kommen. Wer nur gerne

Motorräder verladen in Altona

CERN Ausstellungsraum

die technischen Möglichkeiten so einer interaktiven Ausstellung bewundern möchte, ebenfalls. So vergingen die Stunden schnell und wir überlegten, wo ein Quartier für die Nacht zu finden wäre. Ganz in der Nähe der Anlage kam schon das erste Hotel, welches auch freie Zimmer hatte. Es stand leider im Nirgendwo direkt an einer Art Autobahn, darum fuhren wir weiter nach Annecy, einer sehr schönen Stadt, welche direkt am Lac d’Annecy liegt. Wir fanden auch ein Hotel. Als wir dort ankamen, hatte sich das Fahrverhalten meiner Suzi doch stark verschlechtert. Als Grund stellte sich ein Stück Metall heraus, welche den Hinterreifen durchbohrt hatte. Na toll! Mir gingen schon die diversen Horrorszenarien

ST R U W Y R R U este C Die wohl b

*

in der

Gegend!?

TESTET UNS!

Die nächste Motorrad-Ausfahrt geht nach: Rotenburg (Wümme), Mühlenstr. 23 an der Score-Tankstelle

HERTA’S CURRYWURST MANUFAKTUR * Bikers Point

Öffnungszeiten: täglich 11 – 20 Uhr

WIR FREUEN UNS AUF EUREN BESUCH!


16

Die Herrentour … COMA MOTOS hilft beim Reifen

durch den Kopf. ADAC anrufen, Moped zu einer Werkstatt bringen, Reifen bestellen usw. und dies alles wird viel Zeit kosten! Ich machte mich ans Flicken des Reifens, und Chris fragte im Hotel nach einer Möglichkeit, für die Suzuki einen neuen Reifen zu bekommen. Inzwischen war es schon 19 Uhr am Freitag. Unglaublicherweise war der nächste Suzukihändler, der Reifen hatte, nur 100 Meter entfernt! COMAS MOTOS, 100 Avenue de France, 74000 Annecy. Um 19:30 Uhr war der Reifen geflickt und wir wollten die Suzi beim Händler hinstellen, der am Samstag um 9 Uhr öffnete. Zu meiner Verwunderung waren ein paar Menschen dort und die Tür des Geschäftes stand offen. Ich versuchte einem Herrn die Situation zu schildern. Wir waren jedoch in Frankreich, und so war die Verständigung schwer. Einer der Verantwortlichen sprach Deutsch, dies vereinfachte die Sache. Klar kann das Motorrad bei ihnen stehen bleiben und ich würde morgen einen neuen Reifen bekommen. Mir fiel ein Stein vom Herzen. Die Suzi wurde in den Ausstellungsraum geschoben und am nächsten morgen um 9 Uhr sollte ich wieder dort sein. Wir fragten noch nach einem Restaurant fürs Abendessen und bekamen eine tolle Empfehlung. Es war ausgezeichnet. Als ich Samstag zum Händler kam, stand die Maschine schon auf dem Hof. Der Herr von gestern war auch da. Als er mich sah, fragte er, welche Marke ich gerne hätte. Da vorne ein Metzeler aufgezogen war, kam hinten auch einer rauf. Mischbereifung wird nicht so gerne gesehen in Deutschland, dachte ich. Nach nicht mal einer Stunde war die Maschine wieder fahrbereit und wir konnten weiter. Ich war sehr dankbar für soviel Glück! Als nächstes Ziel steuerten wir über wunderbare Straßen Richtung Chamonix, wo wir bei herrlichem Sonnenschein einen KafAussicht am Großglockner fee tranken und uns die Stadt ansahen. Am Himmel waren Paraglider zu sehen, der Mont Blanc war Marktplatz Chamonix


… auch für Frauen zu empfehlen

nicht weit entfernt und nach einer schönen Fahrt durch die Alpen ging es weiter Richtung Südtirol. Zur Übernachtung fuhren wir nach Domodossola. Wir wollten nach Italien, denn 7,50 Euro für ein Bier in Frankreich war uns zu viel. Am Abend kamen wir dort an und fuhren den Hinweisschildern zum nächsten Hotel nach. Peter fragte nach Zimmern. Nach ein paar Minuten kam er zurück – ausgebucht, aber ein Herr von dort zeigt uns den Weg zu einem Hotel, wo wir übernachten können. Preislage ca. 70 Euro. Tatsächlich holte der freundliche Helfer seinen PKW und fuhr ein paar Kilometer vorweg zum Hotel Europa, Via Siberia 1/A 28845 Domodossola. „Erstaunlicherweise“ wird dieses Hotel von einem Verwandten von ihm geführt. Wir bekamen jeder ein Zimmer. Der Geschäftsführer meinte, er nehme allerdings 50 Euro pro Zimmer. Dies wäre angemessen. Das

erste kalte Bier stand schnell vor uns und wir genossen es. Nach und nach kamen noch andere Motorradfahrer dort an. Da das Hotel etwas außerhalb lag, blieben wir dort und konnten auch zu Abend essen. Es gab nur ein Menü für 18 Euro, aber so satt waren wir noch nie in unserem Leben gewesen, wir schafften nicht alles! Am nächsten Morgen ging es weiter Richtung Como. Dort wollten wir einen Stopp machen. Auf dem Weg lag die Fähre über den Lago Maggiore, welche wir nutzen. Die Überfahrt war ruhig und die Gegend dort zum Genießen. Direkt am Comer See war die nächste Rast. Am See standen etliche Motorräder.

17


18

Blick über Bormio

Marktplatz

Reisebericht

Bormio

Es war ziemlich voll, die Cafés und auch die Straßen. Doch mit dem Motorrad kommt man gut durch. Wo übernachten wir als nächstes? Wir stellten fest, in Bormio sind viele Hotels, also fuhren wir dort hin. Mir fiel ein Hinweisschild zu einem Hotel namens Adele auf. Da ich mich beruflich auch mit Verschlüsselung beschäftige, folgten wir den Hinweisschildern. Adele ist ein Programm, welches verschlüsselte E-Mails empfangen kann und versendet. So kann jeder diese Form der Kommunikation üben, ohne anderen auf den Geist zu gehen. Roboter sind unendlich geduldig. Es waren drei Zimmer zu bekommen und wir zogen dort ein. Dann liefen wir durch den Ort, um ihn kennenzulernen. Es war heiß, die Aussicht auf die Berge wunderbar, der Ort einfach schön, und es waren etliche Pässe in der Nähe, welche gefahren werden wollten. Spontan entschieden wir, zwei Nächte zu bleiben. Bormio ist auch ein Wintersportort. Für Touristen wird viel geboten. Am nächsten Tag fuhren wir in die Berge und freuten uns der vielen Kurven. Das Stilfser Joch ist eine nette Herausforderung. Am Abend bummelten wir durch den Ort und sprachen mit einem Biker, der eine Benelli 500 Quattro fuhr. Am nächsten Morgen ging es weiter. Wir wollten durch Südtirol Richtung Cortina d’Ampezzo fahren. Mit der Navigation von Peter kein Problem. Erstmal Richtung Bozen, dann über Wolkenstein und Canazei nach Cortina. Tolle Straßen, super Wetter, aber dann war es uns doch genug und wir kehrten im Hotel Camoscio in Rocca Pietore ein, um dort zu übernachten. Zwei Stunden wanderte ich noch durch die Gegend, was mit vielen schönen Ausblicken auf die Berge belohnt wurde. Beim Hotel stand eine Tischtennisplatte, die wurde auch ausprobiert. Immer nur auf dem Hobel hocken ist nicht gut. Etwas Bewegung braucht der Mensch nun mal. Das Wetter blieb gut und am nächsten Morgen ging es die restlichen 50 km nach Cortina d’Ampezzo. Der Pass Colle Santa Lucia bescherte uns wieder herrliche Ausbli-


Neuer Reifen Nr. 2

cke auf die Alpen. In der Stadt am Marktplatz tranken wir einen Cappuccino, um dann weiter Richtung Tolmezzo zu fahren. Warum Tolmezzo? Nachdem wir ca. eine Stunde unterwegs waren, wurde das Fahrgefühl auf der Suzuki wieder sehr schwammig. Ich stellte die Maschine auf den Hauptständer und kontrollierte das Hinterrad. Der neue Reifen hatte bisher 800 km gehalten, war aber platt! Gut, ein paar hunderttausend Kilometer bin ich schon gefahren, aber zwei Platten in ein paar Tagen? Also wieder Reparaturset rausholen, Loch aufrauen, Vulkanisierzeug auftragen und den selbstvulkanisierenden Streifen reindrücken. Dazu ist viel Kraft nötig. Luft aus den kleinen CO2

19

Stilfser Joch von oben

Eine Runde Alpen

Kartuschen mit Hilfe der Ventilverlängerung einfüllen und weiter ging es. Unterwegs wollte ich die Luft an einer Tankstelle auffüllen, da die Kartuschen nur zum Notbetrieb reichen. Leider hatten die Tankstellen von 12:30 bis 15 Uhr zu und keiner konnte mir Luft geben. Erst nach 50 km vorsichtiger Fahrt fand ich eine Tanke, wo wir den normalen Reifendruck auffüllen konnten. Die Luft hielt, doch um Risiken zu vermeiden sollte ein neuer Reifen montiert werden. Der freundliche Tankwart schickte uns nach Tolmezzo. Den Weg zu Carnia Pneus beschrieb er genau. Ich betrat das Geschäft und schilderte die Situation. Ja, sie haben einen Metzeler der passenden Größe und würden ihn gleich montieren! Schon wieder viel Glück gehabt im Unglück. Die Jungs fuhren los und machten die Übernachtung klar. Ich half dem Mechaniker, den Reifen zu wechseln. Klappte gut und nach zwei Stunden war der neue Reifen montiert und die Fahrt


20

Trotz platter Reifen …

Zu Fuß unterwegs in den Bergen

konnte weitergehen. An dem Tag nur noch zum Hotel, wo wir ihn bei ein paar Bierchen ausklingen ließen, nachdem wir etwas durch Tolmezzo gelaufen waren und auch dort zu Abend gegessen hatten. Am nächsten Morgen besprachen wir die weitere Route. Ob wir sie anhand der Möglichkeiten zum Reifenwechsel

planen sollten? Nö, zwei neue Reifen in einer Woche müssen genug sein. So verließen wir Italien, um an Zell am See unser nächstes Quartier zu suchen. Die Fahrt über die Landstraßen und Pässe war toll. An den schönen Stellen hielten wir an, um den Ausblick auf die beeindruckende Landschaft in uns aufzunehmen. Da die Großglockner Straße auf dem Weg lag, nahmen wir sie unter die Räder. In Zell am See angekommen half uns die Touristinformation, die Zimmer mitten im Ort zu finden. Also Gepäck raufschleppen, normale Klamotten anziehen und los, die Stadt ansehen. Zum See waren es nur 100 Meter, und ich besuchte das Freibad dort. Das Wasser war wunderbar. Während der ganzen Tour

hatten wir um die 30 Grad, da hat so ein Bad schon Erlebnischarakter. Danach machte ich noch eine Wanderung den Berg hinauf zur Köhler Hütte. Die fand ich auch, doch es fing an zu regnen, und natürlich hatte ich keinen Schirm dabei. Was tun? Da musst du durch, dachte ich. Im Hotel hast du trockene Sachen. Ich ging ein paar Meter, da kam ein PKW den Berg runter. Gut, ich versuchte es und streckte den Daumen in den Regen. Der Wagen hielt und die Fahrerin forderte mich zum Einsteigen auf. Wohin ich denn möchte? Nur zurück nach Zell am See, meinte ich. Gut, sagte sie, sie kann mich mitnehmen. Aber auf dem Weg muss sie noch den Kuchen bei Freunden abgeben, welcher im Wagen auf einem Teller war. Sie fuhr so 1 km weiter, und ich hielt den Kuchen. Dann stieg sie aus, um den Kuchen anzugeben. Ich wartete natürlich. Nach ein paar Minuten kam sie zu der Beifahrertür und sagte mir, ich müsse noch ein Bier zusammen mit ihren Freunden trinken. Na gut, dachte ich, da bin ich dabei. Es waren vier Freunde, die da zusammen waren und den Nachmittag genossen. Ich fragte, ob ich ein Foto von ihnen machen darf? Das glaubt

Ralf Löser erhält als kleines Dankeschön ein Liqui Moly Pflegeset und ein Kradblatt-Abo. Leserbeiträge sind uns immer willkommen. Mehr Infos gibt es per E-Mail an: redaktion@ kradblatt.de


… eine feine Alpentour

mir sonst keiner. Mach nur, meinten sie. Dann gab es noch einen selbstgebrannten Birnenschnaps. Sie zeigten mir auch die Flaschen, welche am Baum befestigt waren, wo die Birne direkt reinwächst. Doch nach 30 Minuten meinte meine Fahrerin, sie bleibe noch ein wenig hier und ich könne in den Ort gehen, der Regen hatte inzwischen aufgehört. Ich bedankte mich für die Gastfreundschaft. Nach dem Essen zusammen mit den beiden Reisegefährten klang der Tag aus. So langsam mussten wir Richtung Deutschland zurück. So fuhren wir am nächsten Tag von Zell am See über Salzburg, Braunau und Cham weiter bis

Ilmenau. Da es über 500 km waren, und wir nur Landstraße fuhren, kamen wir dort erst um 19 Uhr, im schon unterwegs gebuchten Hotel, an. Die Stadt war nett und wir liefen noch ein paar Stunden durch die Gegend. Am nächsten Morgen wurde als nächstes Ziel Clausthal-Zellerfeld im Harz gewählt, wo die letzte Übernachtung vor Hamburg stattfinden sollte. Leider fanden wir dort kein Hotel, sind aber in Seesen fündig geworden. Hotel gebucht und noch eine Wanderung im Harz gemacht. Noch einmal klare Waldluft und Berge sehen, bevor wir am Sonntag dann über Hildesheim und Celle den Weg

21

nach Hamburg nahmen. Rund 2700 km sind wir gefahren. Es bleibt die Erinnerung an so viele schöne Pässe, Städte und Menschen, welche wir auf der Reise treffen durften. Ich bin gespannt, wohin es nächstes Jahr geht. Leider hat die Deutsche Bahn bereits Ende Oktober 2016 den von uns genutzten Autoreisezug eingestellt. Die Lücke wurde aber geschlossen und ab 2017 fahren Urlaubs-Express, BahnTouristikExpress und die Österreichischen Bundesbahnen ab Hamburg nicht nur in die Alpen (Infos siehe: www.autoreisezug-planer.de) Ralf Löser

BMW Motorrad

DIE BMW R 1200 RS ODER R 1200 R? WELCHE WIRD DEINE? Sporttouring vom Feinsten oder Roadster-Feeling in Perfektion? Fahrdynamik auf höchstem Niveau mit der R 1200 RS oder lieber Komfort, Dynamik und Tourentauglichkeit der R 1200 R? Wie du dich auch entscheidest – wir haben beide Bikes zu attraktiven Konditionen vor Ort.

Beide Modelle sofort lieferbar. H. Freese GmbH & Co. KG Am Hamjebusch 49, 26655 Westerstede Tel. 04488 520200-145 (Christian Albers) Tel. 04488 520200-146 (Achim Kämpfer)

Inklusive BMW Navigator V. Gratis bei Kauf von einem der beiden Modelle. Solange der Vorrat reicht.


22

A

FMX-Sport

uch in diesem Jahr wird die „Night of the Jumps“ wieder die FMX Fans weltweit begeistern. Die Veranstaltung wurde erstmalig 2001 in der Arena der sächsischen Stadt Riesa durchgeführt. Jetzt wird in diesem Jahr zum 12. Mal ein offizieller Weltmeister gekürt. Wer wird den Spanier Maikel Melero nach drei Titeln in Folge schlagen können? Einer der qualifiziertesten Kandidaten, neben Rob Adelberg aus Australien und Peter Pilat aus Tschechien, ist der Deutsche Luc Ackermann, mit dem wir uns vor dem entscheidenden Abend in der Arena am Volksparkstadion treffen und unterhalten durften. Luc kommt aus Thüringen und ist gerade einmal 19 Jahre alt, geboren am 6. Januar 1998 – was übrigens auch die Lösung zur Preisfrage für die Freikarten-Verlosung zur Night of the Jumps im Kradblatt 5/17 war. Schon im zarten Alter von 8 Jahren hat er mit dem Moto-Cross angefangen, inspiriert und unterstützt von seinem ebenfalls professionell und erfolgreich FMX fahrenden Bruder Hannes Ackermann und seinem Vater. Mit nur 12 Jahren war Luc Ackermann bereits der jüngste Backflipper (Backflip = Rückwärts-Salto) der Welt.

NIGHT OF THE JUMPS AM 3. JUNI 2017 in der Barclay Card Arena in Hamburg

Wichtig: Fliphebel fer und Lenkungsdämp

Der Freestyle-Sport ist nicht ohne Risiken und forderte auch schon von Luc seinen schmerzhaften Tribut. Trotz zahlreicher kleinerer Knochenbrüche, zwei Schlüsselbeinbrüchen und einem Oberschenkelbruch im letzten Jahr lässt sich Luc jedoch nicht demotivieren. „Das muss man einfach ausblenden können“, meint er. „Angst darf man nicht haben, sonst klappt das nicht. Wir sind deshalb aber nicht lebensmüde, sondern wir präsentieren Hochleistungssport“. Luc trainiert täglich bis zu 7 Stunden auf der eigens dafür eingerichteten privaten Trainingsbahn und im Fitness-Studio. Sprünge werden zunächst über einem Auffangbereich mit großen Schaumstoffelementen geübt, bevor ohne Netz und doppeltem Boden gefahren wird. Individuell angepasste Schutzausrüstung mit Brust- und Rückenpanzer, Beinorthesen und Knieschützern, ist unumgänglich, aber immer ein Kompromiss zwischen


Freestyle MotoCross

Fliphebel und kann sich dann zurückdrücken. Ohne diese Hebel würde es ihm bei einigen Tricks nicht möglich sein, den Körper wieder zurückzuschwingen und auf die Fußrasten zurückzukehren. Der Lenker selber ist mit einem starken Lenkungsdämpfer ausgestattet. Durch sie kann die Lenkung träge gemacht werden, um bei No Hand Tricks (beide Hände vom Lenker) zu verhindern, dass der Lenker einklappt und der Fahrer dadurch in der Luft aus dem Gleichgewicht kommt oder bei No

Hand Landing Sprüngen gar stürzt. Links und rechts des Lenkkopfes sind kleine aber stabile Bleche angeschweißt, an denen sich der Fahrer mit den Füßen bei bestimmten Sprüngen festklemmen kann. Das Fahrwerk benötigt bei Freestyle MX Bikes eine härtere Abstimmung als die der Serie, damit Sprünge sicher abgefedert werden können. Diese Sicherheitsreserve ist besonders wichtig, falls mal zu weit oder zu kurz gesprungen wurde. Am Motor wird für Freestyle Motocross relativ wenig verändert. Wichtig ist eine Auspuffanlage, die ein hohes Drehmoment gewährleistet. Das Wichtigste ist beim FMX Fahren

Luc Ackermann

maximal möglicher Schutzwirkung und Bewegungsfreiheit. Sein Bike ist eine knapp 100 kg schwere 350er Husqvarna mit 50 PS Leistung. Der Motor ist ein 4-Takter mit Einspritzung, die sich automatisch an wechselnde Außenbedingungen, wie Temperatur und Luftdruck, anpassen kann. Luc fährt die Maschine schon einige Jahre und ist sehr zufrieden mit ihr. 2-Takter mit Vergaser sind komplizierter und wegen der notwendigen Einstellarbeiten immer weniger im FMX Sport gefragt, erklärt er uns. Es gibt genug andere Dinge, die an jeder FMX Maschine vorher geändert und angepasst werden müssen. Am auffälligsten sind die Löcher in der Verkleidung, sogenannte Grabholes, um sich in der Luft besser an der Maschine festhalten zu können. Die Fußrasten sind in der Regel breiter und höher, um einerseits dem Fuß bei der Landung mehr Auflagefläche zu geben und andererseits, um leichter die Füße über die Sitzbank bekommen zu können. Diese ist aus selbigem Grund stark abgepolstert. Der Lenker ist immer ohne Mittelstrebe, damit man nicht daran hängen bleiben kann. An ihm befinden sich über den eigentlichen Griffen an den Lenkerenden die Fliphebel. Wenn der Fahrer mit beiden Füßen von den Fußrasten abspringt und das Bike so vom Körper wegdrückt, schlägt er mit den Unterarmen gegen die

23


FMX – nichts für Angsthasen

Sprung: 9 o’clock

24

BACKGROUND INFO:

inter den Kulissen arbeiten bis zu 180 Personen, Fahrer, Hramänner, Licht- und Pyro-Techniker, Regie, Punktrichter, KameFotografen, Helfer, Trucker und Show-Girls daran,

Sprung: Egg Roll

Sprung: Double Grap Flip

jedoch gefühlvoll Gas geben und dosieren zu können. Traditionell kann die FMX Fangemeinde die „Night of the Jumps“ quer über drei Kontinente verfolgen. Hierfür stehen neben der Website auch Facebook und ein YouTube Kanal zur Verfügung, der die Highlights jeder Show kostenlos präsentiert. Immer mehr Fans nehmen die Möglichkeit wahr, die Tickets und Merchandise-Artikel über den veranstaltungseigenen Ticketshop zu beziehen. Hier gibt es neben vielen Überraschungen auch exklusive Fahrerlagerund TrackTour-Tickets, denn der direkte Kontakt mit den Fans ist den Fahrern sehr wichtig. Zur Drucklegung waren noch Tickets inklusive Paddock Pass für die Veranstaltung in Hamburg am 3. Juni erhältlich. Am 9. Dezember findet eine weitere Veranstaltung in Oberhausen statt. Die Preise beginnen bei 38 Euro. Gehörschutz-Stöpsel sind durchaus empfehlenswert. Infos gibt es online unter www.nightofthejumps.com. Text: penta-media.de Fotos: Tine & Jogi

den Zuschauern in der Halle und am Bildschirm eine packende Action zu präsentieren. In der Saison 2017 will die „Night of the Jumps“ auch in puncto Feuerwerk neue Maßstäbe setzen. Was 2001 mit zwei 7,5 t LKW begann, tourt inzwischen mit sechs Sattelschleppern durch die Welt und wird dabei von weiteren 100 LKW unterstützt, die regional Maschinen, Licht, Erde oder sonstiges Zubehör in die Halle bringen. Traurig aber unumgänglich sind die Vorkehrungen gegen Terroranschläge, die dem Veranstalter von den Behörden abverlangt werden. So müssen viele Fahrzeuge, insbesondere die schweren LKW und Raupen, bis zur letzten Minute vor ihrem Einsatz mit Parkkrallen oder Ketten gesichert werden, damit niemand mit ihnen in böser Absicht in das Publikum fahren kann. Das macht der Crew das Arbeiten zusätzlich schwer, aber selbstverständlich jeder hat Verständnis dafür.


26

lljährlich versammeln sich die europäA ischen Top Teams zum gemeinsamen Kräftemessen auf der Traditions-Rennstrecke des Hockenheim Rings zu den Nitrolympix, in der es um wertvolle Punkte der FIA und FIM Championship geht und um den Eventsieg. Die hochexplosive Mischung aus Geschwindigkeit, Sport und Show, beim größten Drag-Racing Rennens außerhalb der USA, lockte vergangenes Jahr rund 50.000 Fans an die Traditions-Rennstrecke. Das Kräftemessen verwandelte die „Rico Anthes Quartermile“ wieder in den ultimativen Leistungsprüfstand. Der Geruch von Nitromethan vermischte sich mit verbranntem Gummi, dem Singen der Kompressoren und dem Jubel der Zuschauer. Ein absolutes Highlight im Veranstaltungskalender des europäischen Drag Racing Sports. Für dieses Rennen hatte auch Rikard Gustafsson seine Nennung abgegeben. Mit einem rabenschwarzen und kraftstrotzendem Bike debütierte er vor deutschem Publikum auf für ihn neuem Terrain: NITROMETHAN. Rikard Gustafsson lebt etwas außerhalb von Falkenberg in der historischen Provinz Halland an der Westküste Schwedens. Bereits seit 1992 betreibt er seine Motorradwerkstatt mit dem Namen RG Engineering. Ziel war es nicht, viel Geld zu verdienen, sondern es möglich zu machen, seinen Träumen zu folgen. Vom einfachen Service bis hin zu tiefgreifenden Tuningmaßnahmen ist im Hause alles möglich. Das Tuning von Rennmotoren liegt ihm dabei besonders am Herzen und

Motorsport

Schwarze Magie Unterwegs mit Rikard Gustafsson

Links Rikard Gustafsson • rechts Marius von der Zijden


27

Das Bike nimmt Formen an

Profi-Dragracing

ist ein wesentlicher Bestandteil seines Tagesgeschäfts. Im internationalen Vergleich brillierte Rikard über viele Jahre mit dem Ex-Korry Hogan Funny Bike, das er 2006 von dem Amerikaner kaufte. Rikard war in den folgenden Jahren mit dem Turbo Bike eine Klasse für sich. Unzählige Rekorde stellte er mit dem Funny Bike auf. Permanent wurde das Bike modifiziert und schneller. Rikard startete in den unterschiedlichsten Motorradklassen, wo es vom Reglement her möglich war: Competition Bike, Top Eliminator und Top Fuel Bike. Der Erfolg gab ihm Recht, als er in Santa Pod mit 6,36 Sekunden die Lichtschranke durchschlug. Dies ist bis heute, unangefochten! Nach so einer langen Zeit war für ihn der Zeitpunkt gekommen, dass er es leid war im direkten Duell Funny Bike Motorrad gegen die Top Fuel PS Monster zu bestehen. Mit einem süffisanten

Lächeln erinnert sich Rikard gern an die unzähligen Male als er mit seinem leistungsmäßig völlig unterlegenen Turbo Bike seinen Top Fuel Bike Kontrahenten eine Lektion erteilte, öfter als es ihnen manchmal lieb war. In dieser Zeit hatte der norwegische Top Fuel Bike Pilot Jon Leret in Mantorp Park bei einem bösen Unfall, sein Fuel Bike dabei irreparable zerstört. Schnell

Dicker Belt von Kurbelwelle zur Kupplung

wurde mit dem Bau eines neues Chassis begonnen. Jan Egil Kongsgrud, (Mechaniker bei Svein Gottenberg) konstruierte und baute für Jon einen neuen fahrbaren Untersatz. Jons behandelnde Ärzte rieten aber zu einem sofortigen Karriereende. Somit fand das Chassis in Rikard einen neuen Besitzer. Das Chassis wurde anschließend zum Spezialisten von PUMA Engineering geschickt. In den Niederlanden wurde ein neues Upgrade an der Rahmenkonstruktion durchgeführt. Mit dieser Aufgabe wurde Ex-Nitro Supertwin Fahrer Gerard Willemse (aktuell nicht mehr bei Puma beschäftigt) betraut. Weil in der Konstruktionsphase des Chassis auf eine computerunterstützte Simulation der besonders beanspruchten Bereiche verzichtet wurde, konnte der Niederländer seine jahrzehntelange Erfahrung bei dem Umbau mit einfließen

Kupplungspaket

Rahmenvestärkungen – alles auf Maß


28

Faszinierende Technik

Lufteinlass

Geradezu filigrane Gassteuerung lassen. Die Sitzposition wurde nochmals abgesenkt und maßgeschneidert auf die Bedürfnisse (Gewicht des Fahrers, Beinlänge. Oberkörper- und Armlänge) von Rikard. Der hintere Bereich wurde wesentlich verstärkt. Erfahrungsgemäß wurde die Achsaufnahme ebenfalls für diese extremen Belastungen modifiziert. Nicht ungewöhnlich ist, dass sich die Standard 1˝ und 1 ¼˝ Achsen biegen. Insgesamt besteht ein Chassis von so einem Kaliber aus 20 Metern 4340 Chrom Molybdän Stahlrohr. Als optimal gilt das Verhältnis der Platzierung des Motors für die beste Gewichtsübertragung, gepaart mit der geplanten Fahrergröße. Die Vorderradaufhängung (Gabelbrücke und Gabel) samt Lenkdämpfung wurden überarbeitete um einen positiven Einfluss auf die Fahrdynamik des Bikes zu erwirken. Es ist enorm wichtig, dass der Fahrer eine Einheit mit dem Chassis bildet um stets die Kontrolle über das Fuel Monster, auch in „schwierigen“ Situationen zu haben. Viele Top Fuel Piloten benötigen einen gewissen Bewegungsspielraum auf dem Bike. Der Fahrstil ist recht unterschiedlich wenn man sich die Fahrer weltweit betrachtet. Für die weiteren Arbeiten wurde das Chassis in die heimische Werkstatt verfrachtet. Viele aufwendigen und zeitraubenden Anpassungsarbeiten verschlang die Motor- bzw. Antriebshalterung für optimale Festigkeit und Funktion. Die Motor-Montageplatte, ermöglicht eine schnelle und einfache Entnahme des gesamten Motors mit der minimalen Demontage von Zubehör. Nicht zu vergessen sind die elektrische Verkabelung und die pneumatischen Komponenten. Um die stylischen, komplett aus Carbon hergestellten Verkleidungsteile, kümmerte sich Kenneth Holmberg von


Brutale Beschleunigung

Vier Zylinder mit Doppelzündung Swecomposit. Passgenau wurde der Tank den beengten Platzverhältnissen vor dem Motor mit viel handwerklichem Geschick auf den Leib geschnitten. Prädestiniert für präzisen Fertigungsschritte war das ebenfalls schwedische Unternehmen und Suppliers-Spezialist Bentec. Diese übernahmen dann gleich die kompletten Arbeiten für den Riementrieb, Umlenkbzw. Spannrollen. An so einem Top Fuel Motor sitzen doch einige Abnehmer wie Kompressor, Zündung, Spritpumpe und nicht zu vergessen der Mega-Antrieb des 2-Gang Getriebes. Im Maschinenshop entstanden unzählige Spezialanbauteile, die aus dem vollen Aluminium gefräst wurden um den enormen Kräften standhalten zu können. Weitere Zukaufteile aus den ExklusivAbteilungen namhafter Hersteller fanden ebenfalls den Weg in die Werkstatt. Der Plan bei dem Neubau war es stets, nicht ein schnelles Fuel Bike zu bauen sondern das absolut schnellste! Rikard war über die lange Phase des Projekts immer bewusst, dass nur die besten und aktuellsten Technologien zum Erfolg führen. Bei den Motorkomponenten und Getriebe mit Kupplung wurde nichts dem Zufall überlassen und nur rennerprobtes Material fand hier Verwendung. Der Motorblock, Kurbelwelle, Zylinderkopf, Brennstoff-, Zünd- und Kupplungssteuerung ist ein Duplikat von dem 10-fachen Top Fuel Bike Champion und Rekordhalter Ian King (Chef des Unternehmens Puma Engineering). Auch wurden alle Tuningund Setup-Daten zur Verfügung gestellt, damit Rikard schnellstmöglich auf ein solides Basis Setup zurückgreifen kann. Summa summarum dauerte es sechs Jahre zum Finish dieses absolut genialen Bikes. Während der langen Bauphase waren Peter und Sören Svensson, Jan Larsson

29


30

Dragracing – ein beeindruckendes Erlebnis

und Ian King’s Crew Chief Marius von der Zijden sehr gern gesehene Gäste im Shop. Die Unterstützung vor Ort und der direkte Austausch von Erfahrungen gaben Rikard die Möglichkeit sein neues Vorhaben besser zu verstehen. Was aussieht wie eine Einmann Show, wäre nicht möglich, ohne Unterstützung von seinen Söhnen Oscar und Philip, Freunden und natürlich allen seinen Kunden. Auf dem Malmö Raceway fand im Sommer 2015 der erste RollOut statt. Weitere Testläufe folgten und zufrieden mit dem Entwicklungsstand ging man in die Winterpause. In der langen und dunklen Jahreszeit wurden kleine Abstimmungsarbeiten vorgenommen. Das Hauptaugenmerk galt der Frontverkleidung, diese bekam den letzten aerodynamische Feinschliff. Für die Saison 2016 hatte man sich zum Ziel gesetzt, den bestehenden Weltrekord von 6,36 Sekunden, aufgestellt mit dem Funny Bike, zu unterbieten. Eine lösbare Aufgabe, wenn man das enorme Leistungspotential des neuen Nitro Scooters betrachtet. Wie zu erwarten übertraf das Fuel Bike in der vergangenen 2016er Saison alle Erwartungen des Teams und der Sponsoren. In der ersten Eliminationsrunde bei den Nitrolympx verbesserte er seine Bestzeit auf 6,02 sec.! Doch damit nicht genug, gebührend verabschiedete er sich in die Winterpause als er bei den Finals in Santa Pod, GB seine persönliche Bestzeit mit 6,01 sec bei 384 km/h noch weiter verbessern konnte. Die gute Performance wurde dann auch mit dem FIM Vizemeister belohnt. Logische Konsequenz für 2017 ist die Top Fuel Bike Krone nach Schweden zu holen und mit Sicherheit in die 5 sec. zu fahren. Ob Rikard jemals wieder mit dem Funny Bike auf einem Drag Strip zu sehen sein wird darf bezweifelt werden. Wer einmal mit dem Nitro-Virus infiziert ist, kommt bekanntlich nur sehr schwer davon los. Text und Fotos Henrik Vormdohre

Phase 1 - Burnout zum Reifen anwärmen

Phase 2 - auf Position schieben

DRAG-INF OS IM www.rg-e WEB: ngin www.pum aengine eering.com www.kingering.moonfruit.com www.euro racing.com dra www.d gster.com www.swe ragster.de composite .com

Phase 3 - Startampel auf grün


20

SW-MOTECH Legend Gear

follows form, so kann man Fserieunction kurzgefasst die Legend Gear Gepäckvon SW-MOTECH aus dem hessischen Rauschenberg beschreiben. Das mag funktionsorientierte Motorradfahrer jetzt abschrecken, für die gibt es aber auch genug sinnvollere Gepäckalternativen auf dem Markt. Mit dem Legend Gear (engl. soviel wie „sagenhafte Ausrüstung“) werden Motorradfahrer angesprochen, die eine zum Bike stilistisch passende Ausrüstung suchen und da steht die Handhabung frühestens an zweiter Stelle. Zählen wir also erst mal die Defizite der Legend Gear Packtaschen LC2 (13,5 Liter) und LC1 (9,8 Liter) auf: Die Taschen sind nicht abschließbar, nicht wasserdicht, nicht mit einer Hand zu bedienen, nicht besonders groß, nehmen also keinen Helm auf und fangen auch keine Stürze ab. An der abgebildeten Ducati Desert Sled schränkt die LC2 die Soziustauglichkeit deutlich ein und das Öffnen und Schließen mit drei Haken je Tasche sowie dem packsackbekanntem Ein-/Ausrollen erfordert mehr Muße als jeder Schnapper an einem Hartschalenkoffer. Praktisches Haltesystem an modellspezifischen Rohrbügeln

XXX

Der Tankrucksack LT2 ist mit 5,5 Litern Inhalt auch überschaubar klein, ebenfalls nicht wasserdicht und er hat kein Kartenfach. ABER – und jetzt kommt das Killer-Argument für das legendäre Zeug (auch eine Übersetzungsvariante): die Gepäckserie sieht einfach richtig cool aus! Und das ist es was zählt, wenn man Café Racer, Scrambler, Bobber oder ähnliche Eisen fährt. Wer praktisch will, kauft sich eine der bekannten Eierlegendenwollmilchsäue in All-inclusive-Ausstattung. Alle Legend Gear Sachen sind, wie bei SW-MOTECH generell gewohnt, ordentlich verarbeitet. Der textile Materialmix aus robustem Napalon-Kunstleder und gewachstem Canvas-Gewebe macht einen guten, haltbaren Eindruck. Patina bekommt er mit der Zeit, gepflegt wird mit Wasser, Seife und Wachs. Jeder Seitentasche liegt ein wasserfester Innenbeutel bei, der auch bei leichtem Regen tunlichst genutzt werden sollte. Im Test war transportierte Kleidung ohne den Innenbeutel nach nicht mal einer Stunde arg feucht. Die Gepäckstücke verfügen über zahlreiche Laschen, an die weiteres Equipment „angerödelt“ werden kann – der Designer war sicher mal beim Bund ... Für Alleinreisende ohne Campingkomplettausrüstung dürften 2 × 13,5 Liter auch im Urlaub allemal ausreichen. Im Alltag langt meist eine kleine Tasche, z.B. für Regenklamotten. Die Taschen LC2 und LC1 kann man auch gemischt oder einzeln verwen-

Fürs kleine Gepäck: 9,8 Ltr. Tasche LC1 Nicht alle Schrauben wurden gebraucht


Ausprobiert: SW-MOTECH Legend Gear

21

den. Angenehm ist auch das geringe Gewicht der Taschen – die LC2 wiegt pro Stück nicht mal 1200 Gramm. Neben der Träger-Version, die wir montiert haben, gibt es sie auch zum Überwerfen, dann wirken sie noch mehr wie klassische Pferde-Satteltaschen. Der Träger SLC ist passgenau für verschiedene Motorräder verfügbar, dank ordentBei den LC2 Taschen braucht ein licher Anleitung einfach Sozius auf der Desert Sled kleine Füße zu montieren und nimmt das Taschen-Schnellverschluss-System aus glasfaserverstärktem Polyamid sicher auf. Für die Ducati Scrambler-Modelle gibt es übrigens auch Taschen ab Werk. Durch das Trägersystem mit dem Schnellverschluss, das größere Volumen und die coolere Optik fiel unsere Wahl aber auf die SW-MOTECH Taschen. Der Tankrucksack LT2 ist neben der abgebildeten, universellen Riemenversion auch in einer Variante mit Magneten lieferbar, das sieht dann eleganter aus. Da unsere Desert Sled aber auch mal durch Feldwege hoppelt, sind wir auf Nummer sicher gegangen – was angebunden ist, fliegt nicht weg! Unter dem Klappdeckel befindet sich ein praktisches Fach für Kleinkram. An den Rödellaschen am Deckel kann z.B. Oben: Kleinkram im LT2 griffbereit die Smartphone Tasche LA3 befestigt werden. Die Navi-App ersetzt dann die Unten: schon das Auspacken der Straßenkarte – mittlerweile ja nicht nur Lieferung wird zum Erlebnis ... im Großstadtdschungel ein gewohnter Anblick. Auch dem LT2 liegt ein wasserfester Innenbeutel bei. Und der Preis? Naja, Schönheit hat bekanntlich den ihren, aber die Freude ist um so mehr wert: Tankrucksack LT2: 130 Euro, Seitentaschenträger SLS je 60 Euro, Seitentaschen LC2 je Seite 160 Euro, Seitentasche LC1 je 145 Euro. Für alle anderen erhältlichen SW-MOTECH Legend Gear Produkte schaut mal bei eurem Motorradhändler oder online unter www.legend-gear.de vorbei. Marcus Lacroix


10

Handewitt/ Weding

Deine Suzuki Vertragshändler erwarten Dich mit:

13

Husum 8

ausgereifter Technik großem Zubehör-Programm guter Beratung ausgezeichnetem Service

Kiel

9

12 19

Neumünster

Wilster

Cuxhaven

6

Lübeck

11

Tornesch 15 16

5

18

Südbrookmerland

4

Borstorf 1

20

Wilhelmshaven

7

2

Bremervörde

Hamburg

Hagen

3

22

14

Oldenburg Berne

21

Bremen

Embsen/ Lüneburg

17

Delmenhorst

Verden

26 25

Haren

Visbek

23

Bergen

24

Drakenburg

1 20537 Hamburg · Zweiradtechnik Schielmann · Süderstr. 226–230 · Tel. 040/2501664 · www.zts-bikes.de 2 21149 Hamburg · Motorrad Süderelbe K. Gerken · Cuxhavener Str. 431 · Tel. 040/7013865 · www.motorrad-suederelbe.de 3 21409 Embsen · Motorradtechnik Martynow · Bahnhofstr. 27 · Tel. 04134/909090 · www.my-suzuki.de 4 22397 Hamburg-Duvenstedt · Dumke + Lütt · Wragekamp 12 · Tel. 040/607697-0 · www.dumke-luett.de 5 22459 Hamburg-Niendorf · Motorrad-Technik-Hbg · Sperberhorst 23 · Tel. 040/8318037 · www.motorrad-hamburg.de 6 23566 Lübeck · Reiner Storm · Im Gleisdreieck 8 · Tel. 0451/6194000 · www.suzuki-storm.de 7 23881 Borstorf · Uwe Dähn · Brunnenstraße 21 · Tel. 04543/7515 · www.suzuki-daehn.de 8 24159 Kiel · Motorsport Service Friedrichsort · Friedrichsorter St. 29 · Tel. 0431/2374411 · www.motorsport-kiel.de 9 24539 Neumünster · Bergmann & Söhne GmbH · Havelstr. 2 · Tel. 04321-558669-0 · www.bergmann-soehne.de 10 24976 Handewitt OT Weding · Böwadt & Hansen · Heideland-Süd 14 · Tel. 0461/94240 · www.suzukihaendler.de 11 25436 Tornesch · Bergmann & Söhne GmbH · Pinneberger Str. 18 · Tel. 04122/954949 · www.bergmann-soehne.de 12 25554 Wilster · mas · Klosterhof 27 · Tel. 04823/1211 · www.mas-wilster.de 13 25813 Husum · Raudzus Motorrad GmbH · Bredstedter Str. 2–8 · Tel. 04841/898917 · www.raudzus.de

10469_AZ_GSXR1000R_Sieger_Kradblatt_165x240_BO_RZ.indd 1

15.05.17 16:01


DANKE, DAS WĂ„R DANN AUCH GEKLĂ„RT.

1. PLATZ Í&#x;ÍŠĘŠ

ÍŤÍ°ÍŤÍŽÍŽÍ?Í Î˜ÍžÍĄÍŽÍ&#x;

.Í?Í°ÍĄÍŁÍŤÍŽÍĽÍĄĘŤ6ÍŹÍŤÍŽÍ°ÍŠ

Die GSX-R1000R ist die Nummer 1. Wir sagen DANKEDQDOOHGLHXQVHUHQHXH*L[[HUDXIGHQ7KURQGHU+RFKOHLV tungsbikes gehoben haben. Und genau da gehĂśrt sie auch hin. Man merkt in MHGHU6HNXQGHGLH-DKUH*6;5(QWZLFNOXQJVHUIDKUXQJGLHGDULQVWHFNHQ Und genieĂ&#x;t auf jeder Strecke die mächtige Motorisierung und die fĂźrstliche $XVVWDWWXQJPLW]%.XUYHQ$%6ELGLUHNWLRQDOHU6FKDOWDXWRPDWLNXQG/DXQFK Control. SpĂźre den Unterschied – bei einer Probefahrt mit der Nummer 1.

DIE SUZUKI MOTORRAD APP

Suzuki Motorrad Deutschland

www.suzuki.de

14 26125 Oldenburg ¡ Stelter GmbH ¡ Wilhelmshavener HeerstraĂ&#x;e 275 ¡ Tel. 0441/391393 ¡ www.suzuki-stelter.de 15 26389 Wilhelmshaven ¡ Harms und Herrmann ¡ Kanalweg 14 ¡ Tel. 04421/202999 ¡ www.harms-herrmann.de 16 26624 SĂźdbrookmerland ¡ Motorrad Diele ¡ Auricher Str. 21 ¡ Tel. 04942/204008 ¡ www.motorrad-diele.de 17 27283 Verden ¡ Freizeit und SpaĂ&#x; ¡ Eitzer StraĂ&#x;e 217 ¡ Tel. 04231/63444 ¡ www.suzuki-hakelberg.de 18 27432 BremervĂśrde ¡ Bergmann & SĂśhne GmbH ¡ Gewerbering 10 ¡ Tel. 04761/71190 ¡ www.bergmann-soehne.de 19 27472 Cuxhaven ¡ S. Maske ¡ PapenstraĂ&#x;e 127 ¡ Tel. 04721/72190 ¡ www.s-maske.de 20 27628 Hagen ¡ HJM-Motorradtuning ¡ Heidkamp 4 ¡ Tel. 04746/726630 ¡ www.hjm-motorradtuning.de 21 27751 Delmenhorst ¡ N+L ¡ Annenheider Allee 114 ¡ Tel. 04221/65070 ¡ www.natuschke-lange.de 22 27804 Berne ¡ Zweirad ThĂźmler ¡ LangestraĂ&#x;e 62 ¡ Tel. 04406/92982 ¡ www.thuemler.de 23 29303 Bergen ¡ Motor-Service Hohls ¡ HĂźnenburg 10 ¡ Tel. 05051/910303 ¡ www.motorradhohls.de 24 31623 Drakenburg ¡ Scholly’s ¡ Verdener LandstraĂ&#x;e 6 ¡ Tel. 05024/981516 ¡ www.scholly.de 25 49429 Visbek ¡ Zweirad Technik Visbek ¡ SchĂźddenkamp 3 ¡ Tel. 04445/7193 ¡ www.ztv-suzuki.de 26 49733 Haren/Ems ¡ Pricker & BuĂ&#x; GmbH ¡ An der BundesstraĂ&#x;e 1 ¡ Tel. 05932/996262 ¡ www.suzuki-emsland.de $XÂĄHUKDOEGHUJHVÂ˜ËˇQXQJV]HLWHQNHLQH%HUDWXQJNHLQ9HUNDXIXQGNHLQH3UREHIDKUWHQ

10469_AZ_GSXR1000R_Sieger_Kradblatt_165x240_BO_RZ.indd 2

15.05.17 16:01


Fahrbericht

Die ab 12.990 € erhältliche Ducati Supersport mit 110 PS starken V2 Motor soll die Klasse der alltagstauglichen Sportmotorräder wiederbeleben und sich als Partner für jeden Tag anbieten. Neben guter Ergonomie und einfacher Bedienbarkeit soll dies besonders durch Ducati-typische Tugenden wie emotionales Design und einer Vielzahl an Individualisierungs-Möglichkeiten gelingen. Standesgemäß wurde die Supersport auf kurviger Landstraße und Rennstrecke getestet. ieser Test war schon im Vorfeld etwas besonderes für mich – ein Dfaszinierte Heimspiel im weiteren Sinne, denn schon die alte Supersport mich wegen ihrer Ausrichtung. V2 mit großen Hubraum (ja, damals waren 904 ccm noch ein verdammt großes Brot), wenig Leistung (75 PS) aber mit 80 Nm viel Drehmoment. Deshalb entschied ich mich vor über 10 Jahren für den Kauf einer Ducati Supersport SS i.e. 900. Und das als erstes eigenes Motorrad und zu einer Zeit, in der der Freundeskreis auf Suzuki GS 500 oder Honda CBR 600F unterwegs war. Bereut habe ich diese Entscheidung nie. Ganz im Gegenteil! Viele Motorräder kamen und gingen danach. Nur eine blieb: Die SS steht bis heute in meiner Garage und bereitet mir nach wie vor mit jedem Kilometer viel Freude. 

Typisches Ducati-Sportgesicht

Modell 2017

DUCATI SUPERSPORT

36


Ducati Supersport Modell 2017

37 Vertrauen: Brembo & Öhlins

Die klassische Kategorie der Alltagssportler schien lange Zeit ausgestorben (spätestens seitdem Honda die VFR 800 eingestellt hat). Diese Lücke belegt Ducati nun mit der neuen Supersport. Ein Motorrad, das sportlich genug für die Rennstrecke ist und gleichzeitig auch auf langen Tagesetappen Freude macht, ohne den Fahrer zu überfordern, stand im Lastenheft. Als Ergebnis der Entwicklung kann der Käufer aus „Supersport“ und „Supersport S“ wählen, jeweils durch viele Pakete und Zubehör mit reichlich Individualisierung aufwertbar. Das Design ist an die aktuellen Sportler aus Bologna angelehnt. Um das Überholprestige der Panigale Modelle nicht zu gefährden, verfügt die Neue jedoch über ein eigenständiges Design des Frontscheinwerfers, ohne das typische Ducati- Sportgesicht dabei zu vernachlässigen. Die Verkleidung, der nur als vollverschalt erhältlichen Supersport (bei der alten Supersport gab es neben der vollverkleideten Carenata Variante noch die halbverkleidete Nuda), lässt noch Blicke auf den Motor zu, versteckt jedoch erfolgreich ihre Schrauben. In der Lackiererei des Ducati-Werkes ist Individualisierung hingegen noch ein Fremdwort. Bei der Standardversion ist die Kombination aus Lacksatz, Rahmen und Felgen immer Rot/Rot/ Schwarz, bei der S Version kann zusätzlich die Kombination Weiß/Rot/Rot gewählt werden. Die Supersport verfügt nicht über das extreme Konzept der Panigale Baureihe. Der aus der Multistrada und Monster bekannte Motor sitzt in einem Gitterrohrrahmen und ist mittragend konzipiert. Ein altbewährtes und bei niedrigem Gewicht für Stabilität sorgendes Konzept. Auch viele andere Komponenten kennen wir aus dem Ducati Baukasten. Der 937 ccm Motor arbeitet in abgewandelter Form auch in Multistrada, Hypermotard und Monster. Die Supersport verfügt neben anderen Zylinderköpfen und Kurbelgehäuse unter Einarmschwinge – immer wieder schön! anderem über ein verstärktes Getriebe, um auch die  Belastung


38

Alltagstauglicher Sportler …

DIE BIKERBRILLE JETZT AUCH IN SEHSTÄRKE! Perfekte Passform ohne Drücken und Rutschen unter dem Helm

Gebogene Form für perfekten Schutz vor Wind und Schmutz

Optimales Sehen in Ihrer Fern- oder Gleitsichtstärke

Variable Tönung möglich Bei Sonne bis 80 % Tönung Bei Nacht nur 10 % Tönung

www.bikerbrillen.com Eilbergweg 9 · 22927 Großhansdorf · Tel. 0 41 02/6 73 47

auf der Rennstrecke zu verkraften. Die Motorleistung beträgt 110 PS, das maximale Drehmonent 97 Nm. Die Motorcharakteristik ist nicht auf Spitzenleistung, sondern auf Fahrbarkeit ausgelegt. 80 % des Drehmoments liegen bereits bei 3.000 U/min an, die Leistungsabgabe ist sehr homogen, ohne Spitzen oder Einbrüche. Die gute Fahrbarkeit wird durch eine Anti-Hopping-Kupplung unterstützt. Ein Stempeln des Hinterrades beim hastigen Herunterschalten wird so verhindert. Das Motorrad kann in Standard und S-Version bestellt werden. Für den Mehrpreis von rund 1.600 € bekommt der Käufer eine voll einstellbare Öhlins Gabel an der Front (Standard: Marzocchi, voll einstellbar) sowie ein ebenso voll einstellbares Öhlins Federbein (Standard: Sachs, nur Zugstufe und Vorspannung einstellbar). Genug Leistung für die meisten von uns …

Weiterhin verfügt die S-Version über eine Sitzbankabdeckung für den Sozius-Platz und einen Quickshifter, der das Hoch- und Herunterschalten ohne Kuppeln ermöglicht. Quickshifter (+214,20 €) und Sitzbankabdeckung (+189,21 €) sind für die normale Variante als Option erhältlich. An Elektronik hat die Supersport alles an Bord, was im Jahr 2017 State of the Art ist. Der Fahrer kann zwischen den Fahrmodi „Sport“, „Touring“ und „Urban“ wählen, die Einstellung verändert jeweils das Ansprechverhalten des Motors. Im Modus „Urban“ wird auch die Leistung auf 75 PS reduziert. Auf der Sicherheitsseite verfügt die Supersport über das Ducati Safety Pack – ABS und Traktionskontrolle sind mehrstufig einstellbar. Wheeliekontrolle und Kurven-ABS sind nicht verfügbar. Weitere Ausstattungsdetails sind LED-Tagfahrlicht (abschaltbar), eine USB-Dose zum Laden von Geräten und die Vorbereitung für das Ducati Multimedia System (DMS), bei dem mittels optionalen Bluetoooth-Adapter Mobilfunkoptionen genutzt werden können. Die Bedienung erfolgt mittels neu designeten Lenkerschaltern und ist nicht Für die Renne verschwinden Spiegel und Kennzeichenträger


… mit emotionalem Design

sehr intuitiv. Nach Eingewöhnung klappt das Wechseln der Fahrmodi und Einstellen des ABS jedoch gut. Das LCD-Cockpit selber bietet alles, was man braucht. Tankund Ganganzeige, Außentemperatur und Verbrauch, alles kann abgerufen werden. Perfekt! Einfaches Handling, gute Ergonomie, einfache Bedienbarkeit. Was einfach klingt, ist in der Praxis schwer umzusetzen. Die Fähigkeiten der Supersport (ohne S) konnten auf rund 140 Kilometern Landstraße erster bis fünfter Ordnung im „spanischen Landstraßen-Tempo“ erfahren werden (Anmerk. d. Red.: d.h., manche Fahrer sind auf der Rennstrecke auch nicht schneller …). Als erstes fällt die bequeme Sitzposition auf. Sportlich nach vorne gebeugt aber nicht zu extrem, sitzt der

Optional: Hochgelegte Akra

Höhenverstellbares Windschild

39


40

Ducati Supersport Modell 2017

Fahrer mit angenehmem Kniewinkel und kann sich über den guten Windschutz der verstellbaren Scheibe freuen (höhere Touringscheibe für 153 € erhältlich). Die Kupplung ist sehr leichtgängig, auch wenn ich mir einen verstellbaren Kupplungshebel gewünscht hätte. Das Getriebe schaltet direkt, allzu zaghaft sollte man allerdings nicht sein, sonst erwischt man schnell einen „Zwischen-Leerlauf“. Fahrwerk und Motor zeigen sich auffallend unauffällig. Vorbei sind Ducati-typische Kapriolen wie bockhartes Fahrwerk oder schüttelnde Motoren. Willig nimmt der Motor ab 2.000 U/min Gas an und dreht homogen bis 10.000 U/min. Ideal hält man den Motor mit einer „5 vor dem Komma“ bei Laune und genießt das Drehmoment. Apropos genießen – der Auspuffklang ist trotz EURO IV Einstufung typisch Ducati. Das Fahrwerk ist straff, zugleich jedoch komfortabel – sehr gelungen, Ducati! Gibt es was zu meckern? Ja! Die Bremse ist für meinen Geschmack an der Front

zu weich und am Heck zu digital und gefühllos. Beides bessert sich jedoch bei warmer Anlage, die Wirkung der Bremse ist trotzdem sehr gut. Auch hier ist zu merken, dass das Motorrad für einen breiten Bereich von Motorradfahrern sicher funktionieren soll. Die zweite Meckerei gilt dem Klang des Motors – im Unterschied zum Auspuff klingt dieser bei niedrigen Drehzahlen mechanisch – fast so, als versuche er das Rasseln alter Trockenkupplungen als typisches Ducati-Merkmal zu kopieren, aber ohne Erfolg. Der am einfachsten zu behebende Mangel ist der nicht einstellbare Kupplungshebel. Das erwarte ich in der Preisklasse einfach. Mit spitzer Zunge kann man behaupten, dass der Supersport Emotion fehlt. Ich jedoch behaupte, dass genau diese Emotion durch das reine Fahrerlebnis ausgeglichen wird. Schnelle, intensive Fahrerlebnisse sind mit der Supersport auch auf lange Zeit ermüdungsfrei möglich. Die Serienbereifung Pirelli Diablo Rosso III, an der Front in klassischer 120-

… Tourensport a la Ducati

Ein Genuss …


Auf Rennstrecke & Landstraße gefahren 70/17 Größe und am Heck mit handlicher 180-55/17er Bereifung, bietet guten Grip und ein tolles Gefühl für die Straße – auch bei niedrigen Temperaturen unter 10 Grad. Szenenwechsel – demontierte Spiegel und Blinker, kein Kennzeichen und optionaler Akraprovič-Auspuff. Die brave Supersport wirkt auf einmal positiv aggressiv. Voller Spannung geht es in den ersten Turn. Die Rahmenbedingungen: 17 Grad, trockener Asphalt und die Akra mit montierten DB-Eatern. Was sofort gefällt: das Motorrad passt. Schon die ersten Meter auf dem unbekannten Kurs machen Spaß! Spielerisch lässt sich die Maschine in Schräglage werfen. Die Öhlins Federelemente geben tolle Rückmeldung und die Bremse ist bereits nach der ersten Kurve erwärmt und bietet ein tolles Feedback. Alles in allem ein tolles Racebike? Ganz klar – ja! Der Sportmodus sorgt in Kombination mit dem Akraprovič (+1131,46 €) für eine bissige und direkte Gasannahme. Niemals kommt das Gefühl auf, untermotorisiert zu sein. Der Schaltautomat arbeitet intuitiv und unterstützt das schnelle Fahren maßgeblich. Spätestens bei 10.000 U/min mahnen rote LEDs im Cockpit zum Hochschalten in den nächsten Gang. Die Traktionskontrolle regelt zuverlässig – das ABS lässt harte, kontrollierbare Bremsmanöver zu. Das ist wichtig, schließlich soll das Bike auch Anfängern sichere und schnelle Turns ermöglichen. Unterstützend kommt auch hier die bequeme Sitzposition mit dem guten Windschutz zum Tragen – schließlich soll die volle Konzentration auf dem Streckenverlauf liegen.

41

Der Motor lohnt eine Probefahrt


42

Ducati Supersport Modell 2017

Kritik? Doch auch hier ein wenig. Auf der Rennstrecke stimmte die Linie nicht immer. Zum einen ist das Öhlins Fahrwerk für meinen Geschmack für die Rennstrecke etwas zu weich ausgelegt, hier sollte auf jeden Fall etwas nachjustiert werden, um ein straffes Feedback zu erhalten. Ebenso sind die Reifen für den harten Renneinsatz ungeeignet. Klar – vorrangig soll der Rosso III auf der Straße funktionieren, dort sind Dreck, Wasser und niedrige Temperaturen die Herausforderung. Auf der Rennstrecke ist der Reifen schlichtweg überfordert. Nach ein paar schnellen Runden schmiert der Reifen, die Traktionskontrolle ist im Dauereinsatz. Abhilfe schafft hier ein Satz Reifen mit sportlicherer Ausrichtung, dann natürlich mit Abstrichen b e i d e r St r a ßen-Performance. Volldigitales Display

Dank Koffersystem auch reisetauglich

Fazit Rennstrecke: Die Supersport S ist tolles Racebike für den Hobbysportler, für ambitionierte Sportler sind andere Reifen zu empfehlen. Tipp – unbedingt die S Variante nehmen! 12.990 € kostet die Ducati Supersport, mindestens 14.590 € die Supersport S – zuzüglich Nebenkosten, ohne Zubehör. Was erhält man dafür? Ein Motorrad, das sportlich-schnelles Fahren sehr einfach macht. Frei von Besonderheiten und Schwierigkeiten kann jeder Mann oder Frau mit der Supersport Ducati Feeling erleben. Was ist das besondere an der Supersport? Ganz ehrlich. Eigentlich nichts. Und das macht den Reiz aus. Das Motorrad hat keine wirklichen Schwächen. Es funktioniert auf der Geraden, in der Kurve, auf schlechten Straßen oder auch auf langen Etappen super. Weder Motor noch Bremse noch Fahrwerk erfordern eine kundige Hand. Dies ermöglicht die Fokussierung auf das Wesentliche. Den Spaß am Fahren. Darüber hinaus taugt die Supersport auch für die sportliche Hatz auf der Rennstrecke. Ganz ehrlich – der Großteil von uns wird das Potential dieses potenten V2 niemals auskosten. Für das gesparte Geld im Vergleich zu einem Hypersportler kann man schon viele Turns buchen. Außerdem kann sich der Käufer der neuen Supersport sicher sein, ein Motorrad zu fahren, das aktuell ohne Konkurrenz ist. Fazit: Kaufempfehlung für Sportfahrer, die keine 200 PS benötigen sondern einfach Fahrspaß genießen wollen. Kaufempfehlung auch für Sportfahrer, die noch einen Alltagssportler als Zweitmotorrad suchen. Und die dritte Kaufempfehlung gilt für diejenigen, die sportlich auch mehr als 200 km ohne Rückenschmerzen zurücklegen wollen. Keine Kaufempfehlung für Sportverrückte und PS Fetischisten, sowie für Käufer die chronisch Pleite sind. Martin Menzel #Rennleitung110 


Mehr Garantie = Mehr Gelassenheit

Jetzt kostenlos: 2 Jahre Extra-Garantie Wir schenken Ihnen 2 Jahre Extra-Garantie im Wert von bis zu 749,-€ bei ausgewählten Ducati Modellen.* Insgesamt 4 Jahre Werksgarantie bedeuten für Sie also 4 Jahre unbeschwerten Fahrspaß! So können Sie Ihre neue Ducati länger sorgenfrei genießen und erhöhen dabei sogar ihren Wert. Weitere Infos unter ducati.de oder bei Ihrem Ducati Vertragshändler. * Aktion gültig bis 30.06.2017: Garantie kostenlos um 24 Monate gemäß den Bedingungen der Ducati Factory Ever Red Versicherung verlängern. Gültig für die Modelle Multistrada 950, 1200/S, Monster 797/797+/821, alle Scrambler Modelle außer Cafe Racer & Desert Sled

Motorrad Technik Martynow

Schlickel Motorrad

Ducati Hannover

Bahnhofsstraße 29 21409 Embsen / Lüneburg Telefon 04134 909090 www.martynow.de

Wilhelmshavener Heerstr. 237 26125 Oldenburg Telefon 0441 3046020 www.motorrad-schlickel.de

Heinkelstraße 29 30827 Garbsen Telefon 05131 708560 www.ducatihannover.com

Ducati Hamburg

Team Wahlers

Superbike Centrum

Nedderfeld 32 22529 Hamburg Telefon 040 66851694 www.ducatihamburg.de

Hoopsfeld 5 27383 Scheeßel Telefon 04263 98546-0 www.team-wahlers.de

Melle GmbH Industriestraße 24c 49324 Melle Telefon 05422 926666 www.ducati-melle.de

O wie M Motorradzentrum

Bergmann & Söhne

Geniner Straße 195 23560 Lübeck Telefon 0451 5027810 www.o-wie-m.de

Gewerbering 10 27432 Bremervörde Telefon 04761 71190 www.bergmann-soehne.de

Ducati Schleswig-Holstein

Bernd Lohrig Motorräder

Fedderinger Straße 10 25779 Hennstedt Telefon 04836 1550 www.ducati-schleswig-holstein.de

Schnepker-Straße 15 28857 Syke Telefon 04242 920340 www.berndlohrig.de


Nachwuchförderung

Aus dem Leben …

UNHEILBAR ...

44

Steffi mit ihrer Yamaha XS 400

... INFIZIERT Steffi ist ständig auf der Jagd nach Mofas und Mokicks um die Symptome ihrer Virusinfizierung zu lindern. Was das hier zu suchen hat? Ganz klar: Das muss an die Öffentlichkeit! VORGEBURTLICHE INFIZIERUNG teffi ist schon pränatal vom bösen Virus „Birota Vehi“ (mit dem Zweirad fahren) infiziert worden. Während Mama-Steffi hochschwanger hinter Papa-Steffi auf der Puch M50 saß, lenkte er das Gefährt geradewegs in den Kofferraum eines an der Ampel wartenden Autos. Keine Sorge – nix passiert, bis auf die unheilbare Ansteckung mit dem Motorrad-Virus.

S

Bewusst wurde ihr die Erkrankung, als sie das erste Mal mit sechs Lenzen bei Papa auf der oben erwähnten Puch vorne mitfahren durfte. Ja, es gab Zeiten, da hat man ohne Helm und doppeltem Boden mit Kindern ein paar Runden über den Hof gedreht. Wir haben es alle überlebt. Mit sechs Jahren ist eigenständiges Mofafahren noch nicht drin, also blieb erst einmal nur: Abwarten, dem Nachbarsjungen auf seiner Enduro zuschauen und wachsen. Aber zum Glück sind knapp 10 Jahre schnell vorbei und die Freiheit mit dem eigenen Mofa war erreicht: eine Garelli Europed 25, Baujahr 1977 für 80 DM vom Nachbarn. Das war zwar nicht gerade das „In“-Mofa wie eine Hercules, doch anders zu sein, hat auch so seine Vorteile. So wurde Steffis Garelli schnell von den netten Schlukameraden in AOK-Chopper umgetauft. Der Name war aber nicht Programm: Steffi hat die Kameraden mit ihren tollen Mofas überholt! AB IN DIE KARTOFFELN Schneller vergingen die paar Jahre bis zum heiß ersehnten Motorradführerschein: mit diversen Übungseinheiten auf Papas Puch, Papas „Fernanweisungen“ und einer Landung mit Wheelie im Kartoffelacker konnte gewissermaßen nichts mehr schief gehen. Dem Fahrschulmotorrad hat’s nur den Bremshebel gekostet. So war der Lappen bestanden und Steffi durfte dann wieder auf einem väterlichen Zweirad die ersten Motorraderfahrungen machen. MAN LEBT SO … Das Leben ging so vor sich hin, bis sich nach einem beruflichen Wechsel die Möglichkeit bot, ein wenig Geld an die Seite zu legen. Daraus resultierte 2009 eine blind bei eBay ersteigerte Yamaha XS 400 DOHC, Baujahr 1987.


… Mofas, Motorräder und Infizierung

DER VIRUS FLAMMT WIEDER AUF Doch so ein pränatal eingefangener Virus ist nun mal unheilbar: Auf einem Oldtimermarkt 2012 flammte dieser wieder auf. Fieberhaft suchte Steffi nun „ihre“ Garelli Europed 25. Dabei half eine DKW 533 gegen die schlimmen Symptome der Infektion. Linderung der Anzeichen bringen nur weitere Mofas, Mopeds und Mokicks: So hat Steffi mittlerweile an die 20 dieser kleinen Knatterkisten angesammelt, die darauf warten, wieder restauriert zu werden. Kein Weg ist ihr zu weit, um diese Schätze vor dem Verfall zu retten. Unter den Preziosen befinden sich Modelle wie Garelli Enduro, Maico Billo uvm. SELBSTHILFEGRUPPE FÜR INFIZIERTE 2013 gesellten sich noch drei weitere Damen mit dem selben Virus hinzu und so waren „Die Schreckschrauben“ geboren. Alle bauen, schrauben und basteln an den motorisierten Zweirädern herum – leider fehlt noch eine Werkstatthalle, da die derzeitige Freiluftarbeitsstätte oft das Engagement wettertechnisch einschränkt. ÖTZI BESUCHEN Wenn’s dem Esel zu gut geht, fährt er mit dem Moped über die Alpen. Steffi will mit einer weiteren „Schreckschraube“ am Ötztaler Mopedmarathon teilnehmen: 4 Alpenpässe, 5.500 Höhenmeter, 238 km, 4 Klimazonen, 1.400 Rider auf 50 ccm. Die Mopeds sind noch nicht ausgesucht, doch ich kann mir vorstellen, dass sich in der Sammlung etwas finden wird, um es alpentauglich zu machen. Dafür wünsche ich beiden, dass keines der gewählten Gefährte vor Sauerstoffmangel schlapp Schraub en mach macht! t

Spaß WAS STEFFI WICHTIG IST: • Meine Geschwister haben ganz wunderbare Kinder – da macht es mir immensen Spaß, ihnen die Zweiräder näher zu bringen. • Frauen sollten sich gegenseitig unterstützen. • Toleranz

Außerdem wünsche ich Steffi und den Schreckschrauben, dass sie weiterhin viele arme vernachlässigte Mofas, Mopeds und Mokicks vor dem rostigen und einsamen Tod in staubigen Scheunen retten werden. Damit die Nachwelt noch sehen kann, dass es früher „Motor-Fahrräder, Motorräder mit Pedal und Motorräder mit Kickstarter“ gab und nicht nur die heutigen uniformen Plastik-Roller. Text & Bilder von Mo, www.mosbike.blog Besucht Mo auch auf Facebook: www.facebook.com/mosbikeblog

45

u!

t die Fra

Selbst is


46

Recht & Gesetz

Rechtstipp

Überholen bei unklarer Verkehrslage Von Rechtsanwalt Jan Schweers, Bremen Telefon 0421 / 696 44 880 - www.janschweers.de

er kennt das nicht, man fährt im W Straßenverkehr mit seinem Bike und irgendwie geht es nicht weiter. Der Verkehr stockt. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit wird nicht erreicht und immer wieder kommt es zum Stillstand. Zunächst weiß man nicht warum. Vorne fährt jemand, der offensichtlich weit unterhalb der zulässigen Geschwindigkeit unterwegs ist. Ihr werdet euch sicher fragen, was man dagegen tun kann. Es gibt drei Alternativen: Weiterhin hinterherfahren bis einem die Hutschnur platzt, warten bis die Fahrzeuge vor einem das Fahrzeug überholt haben und man an der Reihe ist zu überholen oder aber sich zu vergewissern, dass man die ganze Kolonne gefahrlos überholen kann und dann mit dem Überholvorgang starten. Wenn alles gut läuft, wird man erleichtert seine Fahrt fortsetzen können. Was ist aber, wenn dabei etwas passiert? Besteht dann eventuell eine Mithaftung oder bekommt man seinen Schaden gar nicht ersetzt? Eine gute und berechtigte Frage, da diese Fälle immer wieder außergerichtliche aber auch gerichtliche Streitigkeiten mit sich bringen. Ist eine Verkehrslage nach § 5 Absatz 3 Nummer 1 der Straßenverkehrsordnung unklar, dann darf man nicht überholen. Macht man dies aber doch, trifft einem eine Haftung bzw. Mithaftung. Einen interessanten Fall hatte das Oberlandesgericht München (Urteil vom 24. Februar 2017, Aktenzeichen 10 U 4448/16) als zweite Instanz zu entscheiden: Ein Verkehrsteilnehmer hatte versucht eine Kolonne zu überholen und ein anderer, vor ihm fahrender Kolonnenfahrer kollidierte mit ihm bei dem gleichen Versuch.

Grundsätzlich stellt das Überholen einer Kolonne noch keinen Fall des Überholens bei unklarer Verkehrslage dar. Wenn die überholenden Fahrzeuge allerdings langsamer werden und nach links blinken oder aber die Kolonne nur 25 km/h fährt und ein Überholen durch eine durchgezogene Linie verboten ist, haftet man grundsätzlich und bekommt zumindest eine Teilschuld. In einem solchen Fall verhält man sich nämlich nicht wie ein Idealfahrer, den keine Haftung trifft. Das Oberlandesgericht München hielt eine Haftung von 80 zu 20 zu Lasten des vorausfahrenden Überholers für angemessen. Dieser hatte sich nämlich nicht ordnungsgemäß durch eine doppelte Rückschau vergewissert, dass er beim Überholen eine Gefährdung des nachfolgenden Verkehrs ausschließen kann. Die Pkw-‚Fahrerin hatte eingeräumt, den überholenden Verkehrsteilnehmer wahrgenommen zu haben. Sie wollte aber noch unter Verkennung der Umstände schnell vor dem bereits Überholenden links ausscheren, um ihrerseits das erste Fahrzeug der Kolonne zu überholen.

§

Grundsätzlich sind diese Fälle immer schwer zu entscheiden. Es muss immer geguckt werden, wie sich ein Idealfahrer verhalten hätte. Ein Idealfahrer schließt sicherlich eine Eigen- und Fremdgefährdung immer aus. Auch wenn es grundsätzlich nicht verboten ist eine Kolonne zu überholen, würde der Idealfahrer ein Kolonnenspringen unterlassen. Schließlich ist das Risiko, dass irgendjemand aus der Kolonne nach links ausschert zu groß. Wartet man hingegen ab, bis man unmittelbar hinter dem langsamen Fahrzeug ist und überholt dann, wird man sich wie ein Idealfahrer verhalten und kein Risiko eingehen, auf dem Schaden sitzenzubleiben. Ich kann von diesen Aktionen des Kolonnenspringens nur abraten. Meistens geht es schief und als Motorradfahrer ist das Risiko einer schweren Verletzung sehr groß. Der Straßenverkehr bringt es nun einmal unerlässlich mit sich, dass man auch mal Geduld haben muss.


DIE NEUE

Z900 Kawasaki ist seit langem der Meinung, dass Supernaked-Bikes mehr sein sollten, als Supersport-Maschinen ohne Vollverkleidung. Die neue Z900 besitzt einen 948-cm3-Reihenvierzylindermotor in einem völlig neuen, ultraleichten Rahmen und wurde für maximalen Fahrspaß konstruiert. Jede Bewegung am Gasgriff wird mit einer knackigen und zugleich ausgewogenen Gasannahme sowie einer aufregenden Beschleunigung honoriert. REFINED RAW.

Jetzt für 8.895

€*

(*zuzüglich Fracht + Nebenkosten) bei deinem Kawasaki-Vertragshändler

22145 Hamburg-Stapelfeld Motbox Stormarnring 30 Tel. 0 40 / 67 56 39 50 www.motbox.de

24782 Büdelsdorf Moto-Service-Knabe Usedomstraße 8 Tel. 0 43 31 / 69 78 63-0 www.moto-service-knabe.de

27383 Scheeßel Team Wahlers GmbH Hoopsfeld 5 Tel. 0 42 63 / 98 546-0 www.team-wahlers.de

22459 Hamburg-Niendorf Motorrad-Technik-Hamburg Sperberhorst 23 Tel. 040 / 83 18 037 www.motorrad-hamburg.de

25693 St. Michaelisdonn Heller u. Soltau oHG Johannßenstr. 37 Tel. 0 48 53 / 8 00 90 www.he-so.de

27572 Bremerhaven Harry Zager Motorräder Seeborg 3 Tel. 04 71 / 80 55 99 www.zager.de

24222 Schwentinental / Kiel MRetta Preetzer Chaussee 175 Tel. 04 31 /26 09 07 80 www.mretta.de

26125 Oldenburg Motorrad Schlickel GmbH Wilhelmshavener Heerstr. 237 Tel: 0441 / 30 46 020 www.motorrad-schlickel.de

49716 Meppen-Versen Bikerzentrum Berentelg Meppener Str. 22 / Am Goldbach Tel: 05931 / 98 86-0 www.bikerzentrum-berentelg.de

24558 Henstedt-Ulzburg GEFU Bike GmbH Hamburger Straße 33 Tel. 0 41 93 / 888 755 www.gefu-bike.de

26389 Wilhelmshaven Motorradsport Kunert Güterstraße 40 Tel: 0 44 21 / 120 78 www.motorradsport-kunert.de


48

Terminkalender 9.-11. Juni: 36. Bockhorner Oldtimermarkt mit

1 8 15 22 29

2 9 16 23 3 30 0

3 10 17 24 31 31

4 11 18 25

5 12 19 26

6 13 20 27

7 14 21 28

Schickt uns euren Terminhinweis per Post, per Fax oder als E-Mail. Vergesst bitte die Anschrift und eure Telefonnummer nicht. Kradblatt, Malvenweg 16 b, 26125 Olden burg, E-Mail: termine@kradblatt.de, Fax: 0441-3043244

Aktuelle Termine Juni 2. - 4. Juni: Pfingstreffen 34 Jahre Abominogs

MC in 26188 Edewecht/Kleefeld. Sa. Swipe Rockabilly live on stage, Fr. DJ Lars Krüger. Info www.abominogs.de 2.-5. Juni: 37. Ibbenbürener Veteranenrallye. Info 05971/57588, www.veteranenrallye.de 3. Juni: Night of the Jumps in der Barclaycard Arena in Hamburg. Tickets unter 01806-777111, www. riverconcerts.de 4. + 5. Juni: (Pfingsten) 60. Fischereihafen-Rennen in Bremerhaven. Karten VVK: www.grandticket.de

über 5000 Oldtimern. Info 04453-7333, www. bockhorner-oldtimermarkt.de 9.-11. Juni: 36. Oldtimertreffen für Fahrzeuge bis Bj. 1980 auf dem Bockhorner Oldtimermarkt. Info 04453-7333, www.bockhorner-oldtimermarkt.de 10. Juni: After Race Party von 10-18 Uhr mit 50 Ltr. Freibier u.v.m. bei Marco’s Bike Shop + Yamaha Center in Bremerhaven. Info 0471-9791012, www. yamaha-center-bremerhaven.de 11. Juni: Flohs Bikertreff für den guten Zweck mit Musik, Aktionen uvm. Parkstr. 47, Hude. Info 04408-6363, www.facebook.com/FlosBikertreff/ 11. Juni: MoGo „back to the Roots“ in Hamburg-Langenfelde. 10 Uhr Anfahrt, Aufparken, Kaffee & Klönschnack, 12 Uhr: Gottesdienst, 13.30 Uhr: Orientierungsfahrten mit „Helfer mit Herz“. Info www.kg-langenfelde.de 11. Juni: Großer MoGo am Hamburger Michel. 14 Uhr Konvoi nach Buchholz zum Event bei Möbel Kraft. Info www.mogo.de 11. Juni. : Rollertreffen Zum Leo-Schnack in 27339 Riede, Bremer Str. 68, bei Scholvin-Ortmann, mit den Leonardo-Rollerfreunden, Info: www. leo-schnack.jimdo.com. 11. Juni: Stammtisch Guzzi Comune Grönegau + Ducati Melle laden zum Caffe Italiano ins Automuseum Melle. Alle sind herzlich willkommen. 10-15 Uhr, Anfahrt ab A30 Melle-West ausgeschildert. Info 05422-43076, www.ducati-melle.de und www.guzzi-comune.de 11. Juni: 21. Itzehoer Oldtimer Motorrad Treffen ab 10 Uhr beim TÜV, De Voß-Straße 14. Treffen für Motorräder ab 25 Jahre. Info 0178-5949064, www.oldtimer-zweirad-freunde-itzehoe.de 11. Juni: Motorradtreff am Meer mit MoGo in Bedekaspel, Gem. Südbrookmeerland. Info 04942-20472000 11. - 18. Juni: Club of Newchurch (ehemals Triweek) in Österreich, Neukirchen am Großvenediger. Haupttage 15.-17.6. Info www.newchurch.at 15. - 18. Juni: Langes Motorrad-Wochenende in der Eifel mit AHR*EIFEL*TOUREN, Info www. ahreifeltouren.de 16. - 18. Juni: Ride4Fun - Endurofahren für jedermann im HoopePark. Info 04795-954820, www. hoopepark.de 16. - 18. Juni: 5. Norddeutsches BMW Motorradtreffen Süssau des BMW Motorradclub Lübeck e.V. in Süssau, direkt an der Ostsee. Infos: www. bmw-mc-luebeck.de 16. - 18. Juni: 21. Güllepumpentreffen, Honda CX/GL, Teile Ankauf und Verkauf möglich, Live-Musik am Freitag und Samstag! Info www.guellepumpe.de 16. - 18. Juni: 25-jähriges Bestehen des HOG Breitenfelde Chapters, Party in 23881 Bälau. Info www.breitenfelde-chapter.de

17. Juni: Charity Tour zugunsten des Kinderhospiz

Sternenbrücke, Start in 22952 Lütjensee. Infos auf Facebook 17. Juni: 16. Mopedtreffen für 50 und 80 ccm bis Bj.

1985 in 25599 Wewelsfleth beim Landgasthaus Leders. Info 04829/1477 17. Juni: Triumph Summer Riding Day von 10-15 Uhr bei Lohrig & Kölle in 28857 Syke. Info 04242920310, www.triumph-bremen-sued.de 17. + 18. Juni: ZTK Sommerpartymit Rahmenprogramm in Schneverdingen. Info 05193/9640, www.ztk.de 18. Juni: 14. Italo-Treffen ab 9.30 Uhr im Gewerbegebiet Kleiner Bollen, 26826 Weener/Leer. Info 04951/91000 19. + 20. Juni: Renntraining mit Dannhoff in Zandvoort, tolle Strecke in Strandnähe, auch für den Familienurlaub. Info 0160-7002223, www.dannhoff-motorsport.de 25. Juni: Open House bei SW-Motech in 35282 Rauschenberg, 11-20 Uhr, Live Musik, Firmenführung u.v.m. Aktuelle Infos auf Facebook + www.sw-motech.com 25. Juni: 1. Sommertour des A&P Motorradtour e.V. durch die Holsteinische Schweiz mit gemütlichem Abschluss von 10 bis 16 Uhr. Info 0162-2336460, www.a-p-motorradour.de 29. Juni - 2. Juli: 60. Chang Jiang Europatreffen, markenoffenes Selbstversorgertreffen, Zelten ab 29.6. möglich. Info 051477090245, http:// chang-jiang-europatreffen.de.tl/ 30. Juni - 2. Juli: 15 Jahr on the Road Sommerparty des Rottis MC Suderburg in 29556 Suderburg/ Graulingen, Generationenplatz. Live-Musik, StripShow uvm. All bikers and friends welcome. Infos: 0172/ 5434710, Rottismc@gmail.com 30. Juni - 2. Juli: Motobike Speed Days mit riesigem Rahmenprogramm auf dem Flugplatz in Damme. Info www.motobikedays.de

Juli 1. Juli: Beginn des Totalausverkauf wegen

Geschäftsaufgabe/Rente bei Suzuki Thümler in 27804 Berne. Info 04406-92982, www. thuemler.de 1. + 2. Juli: Renntraining mit Dannhoff auf dem Lausitzring, Eurospeedway mit Sonderkonditionen für Frauen, Rookies + Jugendliche. Info 0160-7002223, www.dannhoff-motorsport.de 2. Juli: Motorradfahrerwallfahrt mit Fahrzeugsegnung um 10.30 Uhr in 49661 Bethen/Cloppenburg an der Walfahrtskirche. Info: 04474-8202 (Jürgen), www.stmarien-bethen.de 2. - 5. Juli: KRADblatt-Leserreise in die Altmark, geführte Motorradreise. Info + Anmeldung 04222-920579, www.curva-biketravel.com 6. - 11. Juli: BMW Motorradtage in Garmisch-Partenkirchen, geführte Motorradgreise BMW HB + HH. Info + Anmeldung 04222-920579, www. curva-biketravel.com 14. - 16. Juli: Jade Race auf dem Flugplatz Mariensiel in 26452 Sande bei WHV. Mit Turbinen Dragster u.v.m. Info www.jade-race.com 14. - 16. Juli: Motorradtreffen R.A.T. Pack Dithmarschen + Sommerfest bei Heller & Soltau in


DAMIT SIEHST DU #7%*1*0'(#*46ɓ WIND GUT AUS

NICK Jacke aus weichem Schafsleder mit kaum spürbaren Schulter- und Ellbogenprotektoren, Bauart geprüft nach EN 1621-1:2012, Level 2

Motorrad Technik Martynow Bahnhofstrasse 27 21409 Embsen

Harms & Herrmann Kanalweg 14 26389 Wilhelmshaven

Scholly’s Motorrad Verdener Landstr. 6 31623 Drakenburg

Dumke & Lütt Wragekamp 12 22397 Hamburg-Duvenstedt

Multi Auto & Rad Osseweg 87 26789 Leer

&GT*GNORTQŔ Pferdestrasse 30 49084 Osnabrück

Biker Fashion Arena Kieler Str. 244-246 22525 Hamburg

Scholly’s Motorrad Bahnhofstr. 6 27308 Kirchlinteln

Top-Moto Alter Flugplatz 18 49377 Vechta

Ralf Schwerin Neustädter Str. 3 23758 Oldenburg

Mozuko Humphry-Davy-Str. 56 27472 Cuxhaven

Hartmut Eils Kornstr. 11 49453 Wetschen

Dähn Uwe Brunnenstr.21 23881 Borstorf

Wellbrock & Co. Beim Neuen Damm 20 28865 Lilienthal

Motorrad Bögel Rudolf-Diesel-Str. 14 49479 Ibbenbüren

mas Motorrad & Autoservice Klosterhof 27 25554 Wilster

Motor-Service Hohls Hünenburg 10 29303 Bergen

ixs.com

Inserat_Nick_kradblatt_165x240.indd 2

07.04.17 16:56


50 25693 St. Michaelisdonn. Zeltplatz vorhanden Anmeldungen unter rat@heller-soltau.de, Tel. 01724324439 whats app, www.Heller-soltau.de 14. - 16. Juli: 3. Int. Diesel-Motorrad-Treffen am Hallenbadgelände in 91452 Wilhermsdorf, Info 0170/3484008, www.diesel-biker.de 14. - 16. Juli: Int. Sommertreffen des Triumph Motorcycle Owners Club (TOMC) in 56479 Westernohe. Info 0171-1223539, www.tmoc.de 28.- 30. Juli: , 14. Biker-Sommer-Party des Free Harley Mecklenburg Chapter in 19230 Hagenow mit umfangreichem Programm. Infos: www. free-harley-mecklenburg-chapter.de

Weitere Termine unter www.kradblatt.de

Regelmäßige Termine Allgemein: Infos und Stammtischtermine Motorrad-

freunde Friesland unter Telefon 04461/891733 Allgemein: Ganzjährig findet die Zentaurensuch-

fahrt statt. Einstieg jederzeit möglich. www. zentaurensuchfahrt.de Jeden 4. Dienstag im Monat ab 19.30 Uhr:

Motorradfrauen-Stammtisch (ganzjährig), wechselnde Treffs und saisonale Ausfahrten, Infos 0421/2087070 oder wow28000@gmx.de

Terminkalender 1 x im Monat am Donnerstag: Clubabend der Women

On Wheels e.V. Wesermarsch. Aktuell unter http://wesermarsch.wow-germany.de oder unter 0172/4059865 (Conny)

Postleitzahl 20 Jeden 2. + 4. Dienstag: Frauenmotorrad-Stammtisch

„Kazenoko”, Hamburg. Info www.kazenoko.de Jeden 3. Dienstag ab 19 Uhr: FJR-Stammtisch

Hamburg u. Umgebung im Restaurant EuroShell Autohof, Hammer Deich 1-3, 20537 Hamburg, Info Hamburg-und-Umgebung@fjr-tourer.desl Jeden 2. Mittwoch: Stammtisch der Motorrad- und Rollerfreunde Hamburg, ab 400 ccm, Kontakt 0178/5401733, www.rollerfreunde-Hamburg.de Jeden 1. Donnerstag ab 18.30 Uhr: Stammtisch vom BMW Motorradclub Hamburg, Info: www. bmw-mc-hamburg.de/touren-veranstaltungen/ termine.php, Telefon 04534/502 Jeden 1. Freitag: Stammtisch der Transalpfreunde Hamburg, Infos unter www.hamburg.transalp.de Jeden 3. Freitag ab 19 Uhr: XJ-Stammtisch in der EuroShell-Gaststätte, Hammer Deich 2–4, HH, www.xj-forum.de Jeden 4. Freitag: SR 500-Stammtisch EuroShell Gaststätte, Hammer Deich 2–4, HH, Info: www. sr500-hamburg.de

Postleitzahl 21 Jeden Montag ab 19.30 Uhr: Freier Stammtisch

der Motorradfreunde Harburg im Rieckhof in 21073 HH-Harburg, Info: 0176/22352973 oder www.mfharburg.de Jeden 1. Dienstag 18.30 Uhr: Biker Stammtisch Stelle (BSS) im Klimperkasten in 21435 Stelle, Info 04171/780478, www.klimperkasten-stelle.de Jeden Dienstag ab 19.30 Uhr: Treffen der Motorrad-IG Stade im alten Niedersachsenhof in 21717 Fredenbeck/Wedel, Info 04149/920834, www.migstade.de Jeden Dienstag 19.30 Uhr: Treffen d. Motorrad IG Stade im alten Niedersachsenhof in 21717 Fredenbeck/Wedel, Info: 04149/920834 oder www.migstade.de Jeden 1. Mittwoch 19 Uhr: Freier Stammtisch M-STD in der Gaststätte Alte Schmiede, Osterjork 24 21635 Jork. Info: 0170/5913017 Jeden 1. + 3. Mittwoch ab 19 Uhr: Treffen des freien Stammtisches „Funbiker Nord” im Grando Sukredo in HH-Harburg, Info 0172/4540676 oder www.funbiker-nord.de Jeden 3. Mittwoch ab 19.30 Uhr: Treffen des BU Stammtisch Hamburg Vierlande in Kücken´s Gasthof, Neuengammer Hinterdeich 54 , 21037 Hamburg , Info 0171/5296091 ( Kensy ), www. bikerunion.de Jeden 2. Donnerstag ab 18.30 Uhr: Ducati Stammtisch Lüneburg im Gasthaus Nolte. für alle Ducatisti, andere Italiener und Interessierte. Info: ruge@freakmail.de Jeden 2. Donnerstag um 19 Uhr: ROLLERCLUB2000 Stammtisch im Lindenkrug, Schulstraße 2, 21640 Bliedersdorf, Info www.ROLLERCLUB2000.de. Der Rollerclub CUX, STD, WL und ROW Jeden 3. Donnerstag im Monat ab 18.30 Uhr:

Treffen des FJ-Stammtisch (Yamaha FJ 1200) im Restaurant „Zur Mühle“, 21465 Reinbek. Auch andere Mopeds willk. Telefon: 0177 6901089 Jeden 3. Donnerstag im Monat ab 19 Uhr: Offener Gespann-Stammtisch in Lauenburg im GnaSteiner’s. Info 04153/5729420, www.gnasteiners.de Jeden letzten Donnerstag im Monat ab 19 Uhr: Offener Bikerstammtisch in 21385 Amelinghausen, Oldendorfer Str. 6. www.bikerstammtisch-amelinghausen.info oder Facebook Jeden Freitag: Freier Biker-Stammtisch der Motorradfreunde Woxdorf im Bikertreff in Seevetal, Info 01609/7324220 Jeden 1. Freitag im Monat: Open House beim MC Scharmbeck, 21423 Winsen/Luhe, Ortsteil Scharmbeck-Klister. Telefon. Anmeldung wäre gut: 0172/2655425, www.mc-scharmbeck.de Jeden 2. Samstag ab 17 Uhr: Vulcanier-Wikingerstammtisch für VN-Fahrer in 21037 HH, Tatenberger Deich 162, Fährhaus Tatenberg, Info www.vulcanier-germany.de oder 01714014888 Jeden 3. Samstag im Monat ab 18.30 Uhr:

Stammtisch der Elbcruiser Hohnstorf/Elbe Biker IG im Taverna Dias Schwarzenbek. Info www. elbcruiser-hohnstorf.de, hj.ratmann@gmail.com

Postleitzahl 22 Jeden 1. Montag 19.30 Uhr: Stammtisch ohne Zwang

und Vereinsmeierei im “Altes Grenzhaus”, HH, Steilshooper Str. 254, Gäste willkommen, www. mst-Bramfeld.de Jeden 1. Dienstag um 19 Uhr: Stammtisch Hexagon Club Hamburg im Hofbräuhaus Wandsbek 22041 Hamburg, Bahngärten 28. Offen für alle Roler ab 125 ccm. http://hexagonclubhamburg.npage.de Jeden 1. Dienstag ab 20 Uhr: Stammtisch des MC Kuhle Wampe, Bramfelder Kulturladen (Brakula), Bramfelder Chaussee 265, 22177 Hamburg, Info: kw-hh-barmbek@arcor.de Jeden 1. Dienstag: Stammtisch alter Kawasaki, im Le Rustique, Claus-Ferck-Str. 14, 22359 Hamburg, Info 040/617458 Jeden 2. Dienstag im Monat um 19 Uhr: HHNO-Biker Stammtisch der Motorradfreunde Hamburg NordOst im „Restaurant Halle 13“, Hellbrookstr.


Terminkalender

Hamburgs Oldtimer Grand Prix Neue Strecke in der City Nord

02. - 03. September

2017 www.motorevival.de 2, 22305 Hamburg. Info: uwe.borrmann@gmx. de, 0175-9813925 Jeden Mittwoch (außer an Feiertagen) um 18 Uhr:

Treffen der Motorradfreunde + -freundinnen im Gemeindehaus der Kirchengemeinde Langenfelde, Försterweg 12, in 22525 Hamburg. Gäste sind herzlich willkommen! Infos www. kg-langenfelde.de od. www.bikershelpline.de Jeden 1. Mittwoch 19.30 Uhr: Treffen der Biker Union im „Alter Reporter - Kleines Brauhaus“, Jägerlauf 1, 22851 Norderstedt , Info 0177/7863307 (Thomas), www.bikerunion.de/norderstedt Jeden 1. Mittwoch ab 18.30 Uhr: Vespa GTS-Stammtisch im Sommer im Landhaus Walter (Biergarten), Infos: www.vespaforum.de Jeden 3. Mittwoch ab 19.30 Uhr: Stammtisch der Rahlstedter Motorrad Oldies im Clubheim des SC Condor in 22159 HH-Farmsen für Old- und Youngtimer. Info 040/73717666 (Beate + Gunnar) Jeden 3. Mittwoch ab 19.30 Uhr: Offener Stammtisch der All-Bike-Cruiser in der Bikergarage, Billbrookdeich 34, 22113 Hamburg. Info 0177/2309756, www.all-bike-cruiser.de Jeden 1. Donnerstag gegen 19 Uhr: Stammtisch des Ducati-Clubs Hamburg, im Restaurant „La Fortuna“, Bramfelder Chaussee 306/Ecke Hildeboldtweg, 22179 Hamburg. Infos www.ducaticlub-hamburg.de Jeden 2. Donnerstag um 19.30 Uhr: Oldtimerstammtisch aller Fahrzeugklassen im „Alten Dorfkrug“ in 22969 Witzhave, Möllner Landstr.7, Info 04154-791342 Jeden 3. Donnerstag ab 18.30 Uhr: Treffen der FG Alster-Cruiser in 22305 HH-Barmbek, HALLE 13, Hellbrookstr. 2. Info: www.alster-cruiser.de oder e-mail dermeister22@hotmail.de Jeden Freitag: Bikertreff for all, ab 18 Uhr. Vereinshaus Ranch 58. Vielohweg 58, 22455 Hamburg. Info: 01781031615, http://ranch58eV.de Jeden 1. Freitag im Monat ab 19 Uhr: offenes Clubhaus des Touring-Club Zündfunke-Hamburg. Info 0172/5460644, www.tc-zuendfunke.de Jeden 2. Freitag ab 18 Uhr: Treffen der Heinkelfreunde-Hamburg im Vereinslokal des TSV-Stellingen am Sportplatzring 47, 22527 Hamburg. www. heinkelfreunde-hamburg.de

Postleitzahl 23 Jeden 1.Dienstag: Nettes Treffen von Bikern

und Sozis der MF Grube ab 19.30 Uhr in den Gildestuben, Norder Damm in 23749 Grube Info: www.mf-grube.de Jeden Mittwoch ab 17.30 Uhr: Treffen am Gasthof Kalkgraben, 23858 Reinfeld/Holstein, Hamburger Chaussee 50, Info www.kalkgraben.de Jeden 1. Mittwoch ab 18 Uhr: die Bikerinnen Bad Segeberg treffen sich im Ludwigs in Bad Segeberg, Info 04521/7785010, bik-se@gmx.de

Jeden Donnerstag ab 19.30: Arbeitsgemeinschaft

Christlicher Motorradfahrer Lübeck, Paul Gerhard Kirche (Am Stadtrand 21, 23556 Lübeck) Info www.acm-luebeck.de Jeden Freitag: Clubabend der Motorrad Initiative Lübeck e.V. Näheres unter www.MIL-eV.de, Telefon 0160-8811027 Jeden 1. Freitag 19.00 Uhr: Stammtisch der Rollerfreunde Ostholstein in der Dorfschänke in Merkendorf. Gäste sind gern gesehen. www. Rollerfreunde-Ostholstein.de Jeden 2. Freitag ab 18 Uhr: Stammtisch des A & P Motorradtour e.V. beim Piraten Curry in 23701 Eutin. Alle sind herzlich Willkommen. Info: www.a-p-motorradtour.de Jeden letzten Freitag ab 19.30 Uhr: Stammtisch des BMW Motorradclub Lübeck e.V. im Hanse-Soccer, Langenfelde 1a, 23611 Bad Schwartau, Telefon 0451/394945 Jeden 1. Samstag um 14 Uhr: (von April bis Oktober) Harley-Davidson Street Bob Treffpunkt im Norden, Info: www.Hd-sh.de Jeden 4. Sonntag: Treffen der Bikerinnen Bad Segeberg zur gemeinsamen Tagestour. Info 04521/7785010, bik-se@gmx.de

Postleitzahl 24 Jeden 1. Montag ab 19.30 Uhr: Honda Four

Klassiker-Stammtisch (350-750 Four) im Bilschau-Krug, 24988 Oeversee bei Flensburg, Info: 0151/11594200 Jeden 2. Dienstag: Treffen der Heinkel-Freunde Nord um 19 Uhr im Westerkrug in 24997 Wanderup, Husumer Str. 26, Telefon 04606/270 oder 04630/1265 Jeden Mittwoch ab 18 Uhr: Am Schleswiger Stadthafen - Treffpunkt für Klassiker, Umbauten, Oldtimer und Exoten und normale Motorräder und deren Fahrer. Fragen? Telefon 0152/04046918 Jeder 1. Mittwoch um 18.30 Uhr: Harley-Cruisen, 24855 Jübek, Ladestr./Bahnhof Ostseite, Info: www.bikertour-sh.de Jeden 2. + 4. Mittwoch ab 20 Uhr: Boxerstammtisch Eckernförde, Gaststätte Lehmsiek, Info 04331/80883 Jeden 4. Mittwoch im Monat ab 18 Uhr: Italo Stammtisch Schleswig-Holstein von April bis Oktober am Rastorfer Kreuz, 24211 Rastorf. Info www.ostsee-italo.de Jeden 1. Donnerstag: Motorradreise-Treffen in 24106 Kiel, Klönen, Reisepräsentationen, Zelt-WE, MRT-Gieboldehausen. Info Motorradfernreisende-Kiel@t-online.de Jeden 1. Donnerstag ab 19 Uhr: Die KurvenkratzerKiel treffen im Restaurant Fuego del sur in der Halle 400, 24143 Kiel. Info: kieler-kurvenkratzer@ web.de Jeden Freitag ab 19 Uhr: Offener Clubabend im Harley-Camp Schleswig, Ruhekrug 19, 24850

51 Lürschau. Alle Biker + Marken willkommen. Info 0178-2699226, www.hdc-schleswig.de Jeden 1. Freitag ab 19 Uhr: offener Stammtisch

der NOK-Freebiker in der Taverna Rhodos, Hüttenstraße 12 in 24790 Schacht-Audorf. Info 0173-5831503, www.nok-freebiker.de Jeden 1. Freitag im Monat ab 19 Uhr: Freier Biker Stammtisch der Ostsee FreeBiker Rendsburg in der „Hauptwache“, Paradeplatz 1, 24768 Rendsburg. 0152/09419772, www.ostsee-freebiker.de Jeden 1. + 3. Freitag ab 19 Uhr: Stammtisch der Motorradfreunde Ekenis im Gasthof Victoria in Winnemark Info: 04642/3441, www.mf-ekenis.de Jeden 2. Freitag im Monat: Biker Union Stammtisch Plöner See im „Landgasthof Langenrade“, Langenrade 37 24326 Ascheberg, 04526/8391 Jeden 3. Freitag ab 18 Uhr: Gespannfahrertreff Mittelholstein im Hopfenstübchen, Emkendorfer Str. 65a, 24802 Klein Vollstedt. Info mopedknoten@web.de


52

Terminkalender

Jeden Samstag von 10 - 13 Uhr: Motorradtreffen

Jeden 1. und 3. Donnerstag ab 19.30 Uhr: Club-

aller Marken zum Bikerfrühstück Uhr im Indian Café, Rendsburger Landstr. 465 in Kiel, Info 0431/698866 Jeden Sonntag ab 10 Uhr: Treffen auf der Terrasse in 24623 Brokenlande an der A7, Heidehof, Telefon 04327/140816 Jeden 1. Sonntag, 9 - 11.30 Uhr: BMW Biker-Treff im Fähr-Café in Bonsberg, Info: bmw-bikertreffbonsberg@web.de Jeden 4. Sonntag im Monat: Treffen des BMW-Stammtisch-Vikings im Haus an der Treene in 24939 Tarp von 11 bis 14 Uhr. www. bmw-stammtisch-vikings.de. Tel: 0461 470393

abend des BMW MC-Waterkant e.V. im Spohler Krug, Wiefelsteder Str. 26, in 26215 Spohle. Info 0491/9767377, www.mc-waterkant.de Jeden letzten Donnerstag im Monat: MZ Stammtisch Ammerland/Ostfriesland, Info 04488/2108, oder www.mz-stammtisch-ammerland.de

Postleitzahl 25 Jeden Mittwoch ab 20 Uhr: Clubabend des MC

Kollmar/Elbe im Fährhaus Spiekerhörn. Am 1. Mittwoch im Monat: „Meckermittwoch“ Infos bei Ralf (04121/7806589) oder Thies (04121/21212) Jeden Mittwoch 20 Uhr: Stammtisch im Dreiland, Graureiherweg 11, 25836 Garding, Info 04862/1041762 Jeden 1. + 3. Mittwoch ab 19.30 Uhr: AlsterrollerStammtisch in der Max-Weber-Klause, Max-Weber-Str. 30 in Quickborn, Info info@alster-roller. de, www.alster-roller.de Jeden 3. Freitag ab 20 Uhr: „Open House“ im Clubhaus des MC 74 Husum, Nordbahnhofstr. 11, 25813 Husum. Info 0177/8960316

Postleitzahl 26 Jeden 1. Montag im Monat ab 20 Uhr: Treffen des

Harley Davidson Stammtisch Weser-Ems-Chapter Germany-Italy e.V. für HOG Member & Harley-Freunde im Gasthof Ripken, 26209 Oldenburg, www.weser-ems-chapter.de Jeden 1. Dienstag im Monat um 19.30 Uhr: Treffen Rollerclub Ammerland Gaststätte „Dierks“ in Torsholt/Westerstede, Info 04486/938360 oder 0174/1545284 www.Roller club-Ammerland.de Jeden 1. Dienstag im Monat um 19.30 Uhr: Treffen der Chopper-Freunde-Oldenburg in der Gaststätte des KGV Bürgerfelde, 26127 Oldenburg, Info 0441/884734 Jeden 2. Dienstag im Monat: Off. Motorradfahrer Stammtisch „Bei Beppo“, Auguststr. 57 in Oldenburg, Info 0441/17733 oder 0177/2993346 Jeden Mittwoch ab 15 Uhr: Bikertreff in Ostfriesland mit Grillen im Waldhaus Hollsand in Uplengen, www.eili.de Jeden 1. Mittwoch um 19.30 Uhr: Stammtisch der Young- und Oldtimersparte des ACL aus Leer im Hotel/Restaurant „Kloster Barthe“, Stiekelkamper Str. 21, 26835 Hesel. Gäste sind herzlich willkommen. www.acleer.de Jeden 1. Mittwoch ab 20 Uhr: Gespannfahrerstammtisch in der Gaststätte Herbers, Friesenweg 2 in 26624 Moordorf. Im Sommer wechselnd in Moordorf, Hollsand + Ramsloh, Info 04934/4288 Jeden 1. Mittwoch ab 20 Uhr: Offener Clubabend des MC Rodenkirchen, Am Markt 5, 26935 Stadland, Info www.mc-rodenkirchen.de, info@ mc-rodenkirchen.de Jeden 1. und 3. Mittwoch um 19.30 Uhr: Stammtisch der MF-Straßenfeger im BAB, Ladestr. 38 in 26180 Rastede. Info www.mf-strassenfeger.com Jeden 2. Mittwoch im Monat ab 20 Uhr: Bikerstammtisch Wittmund trifft sich im Schützenhof, Auricherstr. Info www.Bikerstammtisch-Wittmund.de Jeden 3. Mittwoch ab 20 Uhr: Treffen der Wildhamster Motorradfreunde Bösel in der Gaststätte Bley in Bösel, Info unter 0173/9559032, www. wildhamsters.de Jeden 2. u. 4. Mittwoch ab 20 Uhr: Offener Biker Union Stammtisch Oldenburg in „Die Tränke”, Tannenkampstr. 10 in 26131 OL, Info 04405/ 9848833, www.bu-oldenburg.bockhorn.net Jeden 1. und 3. Donnerstag ab 20 Uhr: Offener Clubabend der MSG Oldenburg e.V. im „BAB“ in 26180 Rastede, Ladestr. 34, Info 0179/1279723, www.msg-oldenburg.de

Jeden letzten Donnerstag im Monat ab 19 Uhr:

Stammtisch der Motorradfreunde East-West im “Beppo”, Auguststr. 57 in Oldenburg. Info 04403/8176920 oder 0441/93651688 Jeden letzten Donnerstag im Monat ab 20 Uhr:

Treffen der Rollerfahrer „De Moordüwels“ in Bockhorn-Steinhausen in der Altdeutschen Diele. Telefon/Fax 04453/989426 1x mtl. Freitags: Chapterabend des HOG „Steelworks Chapter Germany“. Termine + Ort unter www.steelworks-chapter.de Jeden 1. Freitag im Monat: Offener Stammtisch in Aurich. Info www.facebook.com/Nordseebiker oder Telefon 01575/2887574 Jeden 1. Freitag im Monat ab 20 Uhr: Treffen des Bikerunion Stammtisch Jever im Bikertreff Waldschlösschen, Addernhausener Str, 51, 26441 Jever. Info Boris Biehler, Telefon 0177/5209525 www.bu-stammtisch-jever.de Jeden 1. Freitag im Monat ab 20 Uhr: Treffen des Harley Stammtisch Nordenham in der Gaststätte beim ESV Clubhaus, Zum Weserstrand 2. Infos unter www.harleystammtisch-nordenham.de Jeden 1. Freitag ab 20 Uhr: FRI-on-Tour Treffen im „Hotel Friesenhof“, Neumarktplatz 4-6, Varel. Info 04422/4593, www.fri-on-tour.de Jeden letzten Freitag im Monat: Treffen der Travelbiker (DEL-OL-WST) zum Stammtisch in Hatten-Munderloh Info travelbiker@gmx.de, www.travelbiker.de Jeden Samstag ab 10 Uhr: Frühstücksbuffet im Waldhaus Hollsand in Uplengen. www.eili.de Jeden Samstag ab 15 Uhr: Treffen der Bikers-forChrist in 26670 Uplengen-Hollsand im Bikertreff „Waldhaus Hollsand“. Jeder ist willkommen. Info 04488/4241 www. bikers-for-christ.net Jeden 2. Samstag im Monat ab 15 Uhr: Treffen der Bibel-Biker im Bikerhotel „Zur Schanze“ in 26689 Apen-Holtgast, Hauptstraße 717. Jeder ist willkommen. Info: www.bibel-biker.de Jeden 2. Samstag im Monat: Treffen des markenfreien Internetforums „Motorradfahrer-Oldenburg“. Infos zum Treffpunkt im Forum oder auf www. Motorradfahrer-Oldenburg.de Jeden Sonntag ab 9 Uhr: Frühstücksbuffet im Bikers-Inn in Ramsloh, Telefon 04498/923011, www.bikersinn.de Jeden Sonntag ab 9 Uhr: Frühstücksbuffet im Waldhaus Hollsand in Uplengen. www.eili.de Jeden Sonntag ab 10 Uhr: Großes Frühstücksbuffet im Biker Hotel zu Schanze, 26689 Holtgast. Info 04489/9427620, www.bikerhotel-zur-schanze.de Jeden 1. Sonntag im Monat ab 10 Uhr: Stammtisch der Guzzifreunde „Eisenherz“ in Meyers Gasthaus, Bahnhofstraße 67, 26197 Huntlosen. www.Guzzifreunde-Eisenherz.de Jeden 1. Sonntag im Monat ab 10 Uhr: Treffen des Opas-Biker-Club-Großenkneten in der Gaststätte „Tannenhof“ Schoner, 26197 Bissel, Info unter 0421/394779 Jeden 1. Sonntag im Monat ab 11 Uhr: XJR Stammtisch Nordwest im Friesenheim, Friesenstraße 15, 26935 Stadland (Rodenkirchen). Info 0173/6170922 oder www.xjr-nordwest.de Jeden 1. Sonntag im Monat um 18 Uhr: Treffen des Japan-Classic-Stammtisch Jever. Info unter www. japan-classic-jever.de Jeden 1. + 3. Sonntag im Monat: Treffen der GoldWing Freunde Ostfriesland im „Historischen Compagiehaus“ in Großefehn. Infos: www. gwf-ostfriesland.de Jeden letzten Sonntag im Monat um 10 Uhr:

Rollerstammtisch-Unterweser im Kiek mol rin Kaliwodas, Sürwürder Straße 16, 26935 Stadland, Info www.rollerstammtisch-unterweser.de Jeden letzten Sonntag im Monat um 11 Uhr: CX/GL 500/650 (Güllepumpen) Stammtisch beim Biker

Treff „Zur Schanze“, Augustfehn/Holtgast. Info friesentisch@eenhuis.net

Postleitzahl 27 Jeden 2. Montag im Monat ab 18 Uhr: Trifft sich

“Die Fahrgemeinschaft” zum Klönen Touren u.v.m. (ab 125ccm aufwärts) im im Restaurant Goldenstedt, Urselstraße 18, 27751 Delmenhorst, Info: die-fahrgemeinschaft@arcor.de Am 2. Montag ab 19.30 Uhr: Aller Biker Stammtisch Verden/Aller, Reinhards Grillstube, Waller Heerstraße 99, 27283 Verden (Aller) 0172/ 4245718, www.aller-biker-stammtisch.npage.de Jeden 1. Dienstag im Monat ab 19.30 Uhr: Treffen des Wesermünder HONDA CX/GL Stammtisch im „Alt Bremerhaven“, Prager Straße 47, Bremerhaven Info: wesermuenderhondastammtisch@ gmail.com oder Facebook Jeden 3. Dienstag im Monat ab 19.30 Uhr: Harley-Stammtisch in Delmenhorst im Graftspeicher, Hinter der Wassermühle 1. Info bei Erik, Telefon 0175/3822978 Jeden 2. Mittwoch ab 20 Uhr: Stammtisch der MfS-ROW im Bistro “Scheune”, Bahnhofstr. 60, 27389 Lauenbrück, jeder ist willkommen, Info: mfs-row.jimdo.com, Telefon: 04267/234420 Jeden 3. Mittwoch im Monat um 20 Uhr: Treffen des Güllepumpen CX/GL Freundeskreis Weser/ Ems/ Elbe in der Gaststätte „Charisma“ in Harpstedt, Info 0172/4248775, www. guellepumpe.de Jeden 1. und 3. Donnerstag ab 19.30 Uhr: www. FJR-Tourer.de, Stammtisch Fischtown in der „Takelage“, Schaufenster Fischereihafen Bremerhaven. Info 0471/9314737, mintmichi@ nord-com.net Jeden 3. Donnerstag im Monat 20 Uhr: Stammtisch & Plenum der HunteGayBikerOL (HGBOL),Jahn Stuben, Brendelweg 48, Delmenhorst, Info 0174/7942470, www.hgbol.de Jeden 1. Freitag im Monat ab 19 Uhr: Trike & Bike Stammtisch DEL, offener Abend der „Dire-Delmenhorst“, Delme Hof, Adelheider Str. 80, 27755 Delmenhorst, Info 0421/580740 Jeden 1. Freitag im Monat ab 20 Uhr: Open House des MC Wild Vikings Zeven mit Speis und Trank! Regelmäßig Live-Gigs. Industriestr. 4, 27404 Zeven-Aspe, Info 01724220266, www. wild-vikings-mc-zeven.de Jeden 1. und 3. Freitag: Offenes Clubhaus bei den MF Aue Ridern Wulsbüttel, an der alten B6 Richtung Bremerhaven Fahrerlager der MSG HB-Nord, Info 0171/4546273, www.auerider.de Jeden 4. Freitag im Monat ab 20 Uhr: Offener Clubabend des MC DAHMAHUKS, Dorfstr. 16, 27726 Worpswede OT Neu St. Jürgen, www. mcdahmahuks.de.tl Jeden letzten Freitag im Monat ab 19 Uhr:

Gespann- & Solotreffen im Clubhaus des Crazy Run e.V., 27367 Sottrum II, Am Eickenforth 4. Quasseln, Ausfahrten mit Menschen mit Behinderung planen usw. Info Silke Rotermund 0173/2470463 oder www.crazyrun.de Jeden letzten Freitag im Monat ab 19 Uhr:

BMW-Stammtisch Dorum in „De Koffiestuv“ am Dorumer Hafen. Info unter 0171/1570518, E-Mail: boxertreiber@ewetel.net Jeden letzten Freitag im Monat ab 20 Uhr:

Bikerstammtisch im Schloßstübchen in 27305 Bruchhausen-Vilsen, Schloßstraße. Kein Vereinsgeklüngel, alle sind willkommen. Info ro.jessy@web.de oder 0176/27665209 Alle 2 Wochen Freitag ab 20 Uhr: Offener Clubabend MC Vanguard Ganderkesee/Bookholzberg, Termine www.mcvanguard.de Telefon 0171/7755678 oder secretary22@gmx.de Jeden Samstag ab 8 Uhr: Frühstücksbuffet, Speisen, Getränke und Action in Hoope an der B6. OFF-ROAD-Park-Bistro Wulsbüttel, Info www.HoopePark.de Jeden Samstag ab 14 Uhr: Enduroausfahrt (legale Wege) in Delmenhorst, Info: 01578-1961061 Jeden 1. Samstag im Monat um 15 Uhr: Treffen der Engine Power Harpstedt, in 27243 Harpstedt . Wir


Terminkalender Postleitzahl 28

53 Jeden Donnerstag im Monat ab 20 Uhr: Treffen des

PMC Bremen, gem. Club. Info 0421/541497 oder 0421/9585063, www.bremen.de/pmc---pusdorfer-motorradclub-344321, DPIFH@t-online.de Jeden 2. Donnerstag im Monat um 20 Uhr:

Jeden 1. Montag im Monat ab 19.30 Uhr: Treffen des

Yamaha FJ/FJR/XJR-Stammtisch in Oyten, “Zum alten Krug”, Hauptstr. 96. Info 04482/908549, maik.ehlers@ewetel.net Jeden 3. Montag im Monat ab 19 Uhr: Treffen der PaulusBiker & Freunde, Habenhauser Dorfstraße 27-31, 28279 Bremen. Info 0421-20079029, www. paulusbiker-bremen.de Jeden Dienstag ab 19.30 Uhr: Treffen der SchreckSchrauben - Frauenmotorradgruppe im Jugendzentrum Findorff, Neukirchstr. 23a, 28215 Bremen. Info 0162-4769711, SchreckSchrauben@ gmx.net Jeden 2. Dienstag ab 19 Uhr: Stammtisch der Bremer Vespa-Freunde, Gaststätte Tennisverein Rot-Weiß e.V., Sommerdeich 1a, 28205 Bremen. November bis Ende März nur 1x im Monat. Info: www.bremer-vespa-freunde.de Jeden 4. Dienstag: Frauen-Motorrad-Stammtisch in 28239 Bremen. Infos per mail unter obi wan1304@web.de Jeden Mittwoch ab 18 Uhr: Chopper Treff „Mit 66 ist noch lange nicht Schluss“ bei Beckers Gasthaus. Änderung mögl., am besten bei Irene anrufen: 04792-988543, burkhardbunge@gmx.de Jeden 1. Mittwoch ab 20 Uhr: Stammtisch des Bremer-Italo-Club beim Paulaner`s am Wehrschloß, in Bremen. Änderung mögl., Interessenten rufen am Besten vorher an, Info: 04207/801506 oder 0421/5148529, www.bremer-italo-club.de

Jeden 1., 2., 3., 4. oder 5. Freitag ab 20 Uhr:

Offener Clubabend der Klabauter Biker Bruderschaft in HB/Mahndorf, Termine unter www. mc-klabauter.de oder Telefon 0157/72727803 Jeden 1. Freitag im Monat: Treffen der Rollerrebellen Bremen in der Sportgalerie, Sperberstr. 5, 28239 Bremen, Tel. 0421-6449000, http://rollerrebell. iphpbb3.com Jeden 1. Freitag im Monat ab 19.30 Uhr: Vmax Stammtisch der Weser-Maxxer im Paulaner im Wehrschloß in 28207 Bremen (von November bis März). Info 0172/4064321 Jeden 1. Freitag im Monat ab 20 Uhr: Offener Stammtisch für alle Motorradfahrer/innen ab 30 im „Nickelodeon“, Stuhr-Brinkum, neue Gäste immer willkommen. Telefon 0421/561420, email afrye.mail(at)web.de Jeden 2. Freitag im Monat ab 19 Uhr: Treffen aller Rollerfahrer ab 125 ccm beim Leonardo-Stammtisch „Zum Tell“, Stedinger Str. 233, 27753 Delmenhorst, Info 0152/03783274, www. leo-schnack.jimdo.com Jeden 2. u. 4. Freitag im Monat ab 19 Uhr: Open House der Chopper MFG Weser-Geest in der GeestKaserne Schwanewede Gebäude Nr. 10, Info 0170/9755852, www.chopper-mfg.de, Info@ chopper-mfg.de Jeden 3. Freitag im Monat ab 20 Uhr: Offener Clubhausabend Silver Shadows MC Germany in



können wieder Zulauf gebrauchen. Also keine Scheu , schaut‘ mal vorbei. Info: enginepower. jimdo.com, Tel.: 0151/70870070 Jeden 1. + 3. Samstag im Monat ab 18 Uhr: MIGklagt nicht, kämpft! Geeste Nord Motherchapter, Lavener Str. 27, 27619 Laven/Schiffdorf Info www. mig-geestenord.de, 0152/03591098 Jeden Sonntag ab 8 Uhr: Frühstücksbuffet, Speisen, Getränke und Action in Hoope an der B6. OFF-ROAD-Park-Bistro Wulsbüttel, Info www.HoopePark.de Jeden Sonntag: Bei gutem Wetter ab 10 Uhr Treffen der Chopper- und Cruiserfahrer im „Le Bistro“ an der B212 in 27777 Ganderkesee (Kirche), Info zu Ausfahrten Telefon 04222/4000303 Jeden Sonntag: Ab dem 11. Juni 2017 wieder Kaffee & Kuchen sonntags von 11-15 Uhr bei Sky Pipe Performance, Haendorfer Weg 6, 27330 Asendorf, Tel: 04253/909021, Infos unter www. skypipe-performance.de Jeden 1. Sonntag im Monat ab 11 Uhr: Treffen zum Fahren der Motorradfreunde Wesergeister abwechselnd in Beverstedt, Hambergen-Oldendorf, Oyten. Gäste sind herzlich willkommen. www. motorradfreunde-wesergeister.de Jeden 1. Sonntag im Monat um 11 Uhr: BMW 2-Ventiler-Boxer-Treff bei der Bäckerei Rolf an der B74 in Ritterhude. Info www.2-ventiler.de (Rubrik Treffen/Termine) Jeden 2. Sonntag im Monat ab 10 Uhr: Bikerfrühstück des MC DAHMAHUKS, Dorfstr. 16, 27726 Neu St. Jürgen (Worpswede), Info 0179/ 2091574, www.dahmahuks.de Jeden 2.Sonntag im Monat: April - Oktober um 16 Uhr treffen am Clubhouse, Kaffee & Kuchen, Info www.harleyclan.de, Landstraße 31, 27628 Wurthfleth, Tel. 0170-7524735 Jeden 2. Sonntag im Monat ab 17 Uhr: Stammtisch der Bremer Dax & Monkey IG bei Monkey-Racing, Mackenstedter Str. 8, 27755 Delmenhorst, www. honda-minibike.de

Treffen der Oldtimerfreunde des Oldtimer-Clubs Fischerhude für Motorräder im Stammlokal „Zum Backsberg” an der K2 zwischen Fischerhude und Sagehorn. Info 04293/467 Jeden 3. Donnerstag im Monat 19.30 Uhr: Triumph Stammtisch Syke im Hotel Steimker Hof Syke. Info 04242/920313 Jeden Donnerstag: in der letzten ungeraden Woche im Monat ab 19 Uhr, Varadero XL 1000 Stammtisch im Arberger Hof, Arberger Heerstraße 78, 28307 Bremen. Info 017629415835 Jeden Freitag ab 20 Uhr: Mopedstammtisch 50er bis 100 ccm im „Klabautermann” in Bremen, für alle Heizer und Interessierte alter und heißer Schluchtenflitzer und Mockicks. Info 0171-6815513





 




54

Terminkalender

Bremen, Kohlenstr. 56, Info unter 0172/1632369, www.silvershadowsmc.de Jeden letzten Freitag im Monat 19 Uhr: XJ Stammtisch Bremen & Umzu im Roadhouse Route 6, Bremer Str. 3, 28844 Weyhe. Alle sind willk., http://xj-bremen.xobor.de, Tel. 0421/4094450 Jeden Samstag 13-14 Uhr: Offenes Treffen am Parkimbiss Syke Mühlenteich, anschl. Ausfahrt, Info 0152/04667104 Jeden 1. Samstag im Monat ab 15 Uhr: Royal Stars Germany (Region Nord) trifft sich im „Feldschlösschen“, Huchtinger Heerstr. 123, Bremen, Info 0511/7694491 Jeden 1. Sonntag im Monat 10.30 Uhr: Der Kawasaki Classic Z-Stammtisch trifft sich in der Gaststätte „Zur Linde“ in 28816 Stuhr-Fahrenhorst an der B51 Info z_mann@ewe.net Jeden 2. Sonntag ab 10 Uhr: Stammtisch der GoldWing-Freunde Achim in „Daisy‘s Diner“, An der Autobahn 2, in 28876 Oyten bei Bremen Jeden 3. Sonntag im Monat ab 12 Uhr: Honda NTV-Stammtisch im „Café del Sol“, Niedersachsendamm 1 in Bremen-Habenhausen, Info 0176/22337937 und www.ntv-forum.de Jeden Sonntag: Schautag bei Lohrig & Kölle in Syke. Von Januar bis Oktober, 14-17 Uhr.

Postleitzahl 29 Jeden Sonntag von 11-17 Uhr: Schautag bei ZTK

in Schneverdingen Jeden 1. Donnerstag im Monat ab 19 Uhr: Treffen

der Schrauber & Liebhaber klassischer Motorräder in der Inselküche, Hauptstr. 26, 29456 Hitzacker zum Alteisen-Sabbeln. Info: www. yamahads7r5archiv.jimdo.com Jeden 1. Freitag im Monat 19.30 Uhr: BU-Stammtisch Suderburg im Kaffeehof, Hauptstraße 25 in 29556 Suderburg, Info: www.bu-suderburg.de Jeden 1. Sonntag Sommerzeit 19 Uhr, Winterzeit 18 Uhr: Motorrad-Stammtisch im Restaurant

Rossini Dolgow, Info: www.motorrad-stamm tisch.de.vu

Postleitzahl 30 + 31 Jeden Mittwoch ab 17.30 Uhr: Stammtisch der

Brelingen-Biker im Restaurant Saloniki, Am Sportplatz 1, 30900 Wedemark, Info brelingen-biker@arcor.de Jeden 2. Donnerstag im Monat um 19 Uhr: Offener Biker Union Stammtisch Hannover in der Sportgaststätte Lindener Bergterassen, Am Spielfelde 11, 30449 Hannover. Info www.bu-hannover.de, Telefon: 0171/4971593 Jeden ungeraden Donnerstag ab 19 Uhr: Moto Guzzi Stammtisch Hannover, im Restaurant Zeuss, Zuckerfabriksweg 1-3 in 31319 Sehnde. Info: www.guzzi-stammtisch-hannover.de, Telefon: 0177/4412660 Georg Jeden Freitag ab 18 Uhr: Stammtisch der Motorradfreunde Herzblut der Sport- und Musikbar MTV Mellendorf, Industriestraße. 37, 30900 Wedemark Telefon 0152-21960032 oder 0162-6131495 Jeden 2. Freitag 19.30 Uhr: Stammtisch der Motorradfreunde Weser e.V. in der Gaststätte Gräper, Haselhorn 36, 31606 Warmsen. Infos www.mfweser.de, Tel. 05761/2672 Jeden 2. Samstag 17 Uhr: Stammtisch der Regionalgruppe Hannover des 1. MTC 40+, Sporthotel Erbenholz, Peiner Str. 100 in 30880 Laatzen/ Rethen, Tel. 05101/2101635, www.mtc40plus.de

Postleitzahl 33, 37, 38 Jeden 1. Dienstag im Monat: Treffen des Stammtisch

Classic Bikes in 33824 Theenhausen. www. stammtisch-classic-bikes.de Jeden Donnerstag um 18 Uhr: Treffen des Bikersstammtisch Braunschweig im Sportheim Rühme, Flachsrottenweg. Info 0160/99172818, www. Bikersstammtisch- Braunschweig.de Jeden Donnerstag ab 19 Uhr: Club Stammtisch/ Klönabend des Adler Club Braunschweig 1954 e.V. in der Gaststätte Stiller Winkel, Am Heidberg 2, 38162 Cremlingen. Info: adler-klub-braunschweig@t-online.de Jeden Donnerstag 19.30 Uhr: Treffen des „Bikerfühstück-Wolfsburg“ im Café Schrill, Hattorfer Straße 23, 38442 Wolfsburg/Mörse. Info 0172-4254038, www.bikerfruehstueck.net Jeden letzten Donnerstag in ungeraden Monaten ab 19 Uhr: CBX-Stammtisch Harz/Hannover in

38239 SZ-Immendorf an der B 248 im Cafe 248, Info 0160/8092620 oder www.cbx-fan.de Jeden 3. Freitag im Monat ab 18 Uhr: Treffen der Vulcanier Germany IG, Stammtisch Harz, im Clubraum, Odertal 6, 37431 Bad Lauterberg im Harz. Info 01772590479, www.vulcanier.de

Postleitzahl 48 + 49 Jeden 2. Montag im Monat ab 19.30 Uhr: Treffen

der Tourenfahrer-Spelle im „Wöhlehof“ in Spelle/Emsland, Gäste sind willkommen. Info 0171-1447465 oder www.tourenfahrer-spelle.de Jeden 1. Dienstag im Monat: Treffen des Biker-Stammtisch Motorradfreunde Ems-Vechte in der Biker‘s Bar im Motorradzentrum, www. motorradzetrum-ems-vechte.de Jeden 2. Mittwoch im Monat ab 19.30 Uhr:

Klönabend des Stammtisch „Guzzi-Comune-Grönegau“ im Restaurant Akropolis in 49324 Melle. www.guzzi-comune.de Jeden 1. Donnerstag im Monat (Apr.-Okt.):

Stammtisch der Polizeiinspektion Emsland/ Grf. Bentheim in Lingen, Verkehrsübungsplatz Schüttorfer Straße, 17-20 Uhr, Info 0591/87109, www.polizei-emsland.de Jeden letzten Donnerstag im Monat um 19 Uhr:

Guzzi-Stammtisch im Westers Scheunencafe in 48282 Emsdetten, Westumer Landstraße 25. Info www.facebook.com/Guzzistammtisch oder www.guzzi-stammtisch.de Jeden Freitag ab 20 Uhr: Offener Stammtisch des Motorradclub MC Heede e.V. in der Gaststätte Laker-Wiele, Steinstraße 33, Diepholz. Info 05441/9066990, www.mc-heede.de Jeden Freitag ungerade KW ab 20 Uhr: Offener Clubabend im Clubhaus des Lagannya MC Germany in 49424 Goldenstedt/Varenesch, Lahrer Straße, Info 0176/57895764, www.lagannya.de Jeden Samstag ab 10 Uhr: Frühstück, Kuchen, alkoholfreie Biere u. Cocktails, kalte u. warme Getränke in der Bikers Bar im Motorradzentrum Ems/Vechte an der A31/Lingen Jeden 1. Sonntag im Monat: (von Mai bis September) Guzzi-Stammtisch trifft sich um 9.30 Uhr zum Frühstück und Ausfahrt im Westers Scheunencafe in 48282 Emsdetten, Westumer Landstraße 25. www.guzzi-stammtisch.de Jeden Sonntag ab 10 Uhr: Schautag im Motorradzentrum Ems-Vechte an der A31/Lingen mit Kaffee Kuchen

Alle Termine unter www.kradblatt.de

Bitte meldet euch kurz bei Terminänderungen per E-Mail an: termine@kradblatt.de bei uns, damit wir immer auf dem neuesten Stand sind!


Terminkalender

55


56

Veranstaltungen

Motobike Speed Days in Damme ie Motobike Speed Days, das PSDwieder Event für jedermann im Norden, gibt Vollgas und alles dreht vom 30. Juni bis 2. Juli wieder auf. Die Veranstaltung für alle Fans mit Benzin im Blut findet zum 6. Mal statt, Location ist wieder der Flugplatz in Damme (Am Flugplatz 8, 49401 Damme/Oldenburg).

Rasante Rennen, dröhnende Motoren, Coole Bikes aller Art, gepflegte Young- & Oldtimer, feurige Muscle Cars, umgebaute und getunte Boliden. Dazu Drag Race über die 1/8 Meile für jedermann, sowie SuperMoto- und Scooter-Showrace auf dem Rundkurs. Auch ein DSSC-Meisterschaftslauf (Scooter-Sprintrennen) wird wieder in Damme gefahren. Viel Action gibt es außerdem bei den Stuntshows mit Kawasaki-Stuntrider Chris Rid und dem Freestyle Wille Team aus Österreich, der FMX Motocross Freestyle Show mit internationalen Stars der Szene, einer Trial Show mit Michael Schulte sowie der Radical Brun Crew. Showtrucks und die neuesten Modelle von namhaften Herstellern wie Kawasaki, Aprilia, KTM und Yamaha, Mercedes, Opel und Ford sind auch vor Ort. Natürlich kann man die Motorräder der ausstellenden Händler auch Probe fahren, während die Kleinen sich im Kinderquadland und auf der Hüpfburg vergnügen.

Für das leibliche Wohl ist auch gesorgt. Das Campen und Parken ist für alle Besucher kostenlos. Am Samstagabend gibt es Party-pur mit Live Band & Rock DJ on Stage (Party-Eintritt ab 21 Uhr frei) und auch am Freitag wird ab 21 Uhr im Rock-Zelt schon eingeheizt. Das Gelände wurde für 2017 neu abgesteckt. Neu dabei u.a.: Motorräder parken jetzt auf festem Grund. Händler, Aussteller, Partyzelt und Pavillons sind dichter an der Strecke. Duschen & WC direkt auf dem Campingplatz. Verbesserte Sicht auf den Start-Bereich und ein neuer Stunt-Bereich, um hier nur die wesentlichen Änderungen aufzuzählen! Die Anmeldung für den Rundkurs ist bis vier Wochen vor Beginn per E-Mail

unter info@motobikedays.de möglich. Als Moderatoren sind Jens Kuck (bekannt von GRIP) und Marc Overbecke dabei. Anreise ab Freitag, 12 Uhr. Ein Tages-Ticket kostet 12 €, das Wochenend-Ticket 20 €. Kinder bis 10 Jahre Eintritt frei, von 11 bis 14 Jahre halber Preis. Das MBD-Team unterstützt mit zahlreichen Spenden-Aktionen im Rahmen der Motobike Speed Days das Kinderdorf Vechta e.V. Der erzielte Spendenerlös wird wie immer auf den nächsten Tausender aufgerundet. Das volle Programm mit allen Zeitabläufen findet man auf der Website www.motobikedays.de. Aktuelle Infos gibt es auch auf Facebook.

MOGO Hamburg Mal versammeln sich am 11. ZundumJuniam34.Hamburger tausende Biker und Zuschauer im Michel um gemeinsam den MOGO zu feiern. „Ankommen“ ist das Motto, zu dem MOGO Pastor Lars Lemke und das Team der „Werkstatt Gottesdienst“ Ablauf und Texte gestalten werden. Neu in 2017: Bedingt durch die Bauarbeiten auf der A7 gab es keine Genehmigung mehr für die Fahrt nach Kaltenkirchen. Neues Ziel des Konvois (Start 14 Uhr) ist die Firma Möbel Kraft in Buchholz. Dies hat zur Folge, dass sich die Aufstellung der Bikes verändert. Die Spitze des Konvois ist nun am Rödingsmarkt. Die Anfahrt erfolgt über die Helgoländer Allee, Budapester Straße, Reeperbahn, Glacischaussee oder Holstenwall. „Bei Möbel Kraft werden wir auf dem Fest „Biker Träume Buchholz“ erwartet, wo wieder für das leibliche Wohl und Unterhaltung gesorgt ist“ so Pastor Lemke. Passend zum Thema „Ankommen“ kann man in Hamburg, wie auch in Buchholz, mit einem Foto ein Zeichen gegen zu schnelles Fahren setzen: Mit der Aktion „Echte Männer/Starke Frauen rasen nicht“ des BMVI und des Deutschen Verkehrssicherheitsrates können sich die Besucher als Vorbilder für andere Verkehrsteilnehmer mit der starken Botschaft fotografieren lassen. Der MOGO ist mit 30.000 Teilnehmenden die größte Veranstaltung seiner Art weltweit. Getragen wird der MOGO durch die ehrenamtliche Arbeit der rund 200 Helferinnen und Helfer. Veranstaltet wird der MOGO vom Verein MOGO Hamburg – in der Nordkirche e.V. Mehr Infos gibt’s online unter www.mogo.de.


Veranstaltungen

57

Oldtimermarkt & Treffen in Bockhorn die Oldtimerfreunde in Deutschland und den europäischen FnurürNachbarländern gibt es am Wochenende vom 9. bis 11. Juni ein Ziel, denn Friesland wird dann zur europäischen Kultstätte klassischer Fahrzeuge: Der 36. Bockhorner Oldtimermarkt. Auf 180.000 Quadratmetern treffen sich über 5.000 Oldtimerfahrzeuge, von der Nobelkarosse über den Kleinwagen bis zu rassigen Sportwagen und klassischen Motorrädern. Auch Nutzfahrzeuge und Traktoren sind in großer Zahl vertreten. Beim Bummel über das Parkgelände findet der Besucher viele Klassiker, wie sie in dieser großen Zahl nirgends anzutreffen sind. Fachkundige Infos geben die Fahrzeughalter gern, so dass der weitere Weg – vielleicht zum eigenen fahrbaren Schätzchen – über den Marktplatz führen kann. Hier werden Träume Wirklichkeit, sowohl in fahrbereitem Zustand mit TÜV-Segen, als auch zur Endmontage in der heimischen Garage. Praktisch, denn passendes Zubehör gibt’s gleich nebenan auf dem Teilemarkt. Oldtimer in Aktion zeigt die „Friesland-Rallye“ am Sonntag, den 11. Juni, ab 9.30 Uhr. Hier bietet sich den Besuchern die einmalige Gelegenheit, über 100 Oldtimerfahrzeuge zu sehen, während die Hamburger Rallye-Legende Uwe Quentmeier sein Insiderwissen preisgibt. Sonntags-Tipp: Der sonntägliche Kofferraumverkauf eröffnet Privatanbietern mit kleinem Warensortiment eine einfache Ver-

kaufsmöglichkeit. Auf die angebotenen Schätze aus Garage, Keller und Dachboden darf man gespannt sein. Besondere Beachtung verdient die diesjährige Sonderschau „American Way of Drive“, ein an allen Tagen stattfindendes großes Treffen von amerikanischen Fahrzeugen bis Baujahr 1980. Der SUNNY SUNDAY lädt am Sonntag, den 11. Juni zusätzlich alle Youngtimerfahrzeuge bis Baujahr 1992 zum Treffen ein. Der 36. Bockhorner Oldtimermarkt öffnet am Freitag ab 10 Uhr, Samstag und Sonntag jeweils um 8 Uhr. Bitte beachten, dass am Freitag der Zutritt zum Bockhorner Oldtimermarkt ausschließlich mit dem „3 Tage-Ticket“ möglich ist. Alle Infos gibt es unter www.bockhorner-oldtimermarkt.de und auf Facebook.

Spenden-Aktion Flo’s Bikertreff in Hude uch in diesem Jahr findet in A 27798 Hude an der Flores-Apotheke in der Parkstraße 47 und auf dem Parkplatz von Aktiv & Irma am 11. Juni von 12 bis ca. 17 Uhr Flo’s Bikertreff für den guten Zweck statt. Neben dem leckeren selbstgebackenen Kuchen Huder Bürgerinnen werden die drei Livebands Stoned Washed (Rock), Red House Blues (Blues) und Clouds over Eden (Psychedellic Rock) das Wummern der Motoren begleiten. Außerdem gibt es Bratwurst, leckeres Eis einer Eismanufaktur aus Kirchhatten, Softgetränke, AirBrush-Tattoos, Erste Hilfe Demo vom Roten Kreuz und die Möglichkeit, gegen eine kleine Spende heiße Fotos auf dem Bike mit der Vize Miss Niedersachsen and friends zu schießen. Die Einnahmen des alljährlichen Bikertreffens gehen auch in diesem Jahr an den Huder Verein „Kinderaugen e.V.“ (www. kinderaugen-hude.de). Der Verein hilft Kindern in vielen Ländern dieser Welt. Ob in Krisenregionen, in Entwicklungsländern,

ob durch Naturkatastrophen oder ähnliches beeinträchtigt: „Wir leben in einer Welt der weitgehenden wirtschaftlichen Sicherheit. Wirkliche Not kennen wir fast alle nur aus dem Fernsehen. Wenn wir von Problemen reden, sind diese in keinster Weise mit den Problemen vieler Kinder in den ärmeren Regionen dieser Welt zu vergleichen.“ Weitere, stets aktuelle Informationen gibt es auf Facebookseite unter „flos bikertreff“ sowie in der Flores Apotheke unter Telefon 04408-6363. Alle Motorradbegeisterten sind herzlich eingeladen, erwartet werden 700 bis 1000 Motorräder!


58

Veranstaltungen

Werner 2018

2016 DSuperaswar20.guteinJubi-Treffen Riesenerfolg. besucht (auch Frank Albert Illg, Autor der Gülle-Bibel aus der Reihe „Motorräder die Geschichte machten“ war da; es gab auch einen großen Bericht in der Klassik Motorrad Ausgabe 5/2016) und die Aktionen, wie die Verlosung der „Miss Vechta“ (eine Silverwing GL 500) und das große Feuerwerk wurden begeistert angenommen. Zum 21. Treffen, vom 16. bis 18. Juni lassen wir es etwas ruhiger angehen aber auch hier warten einige Überraschungen auf unsere Besucher. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall. Am Freitag ab 20 Live-Musik (Rock &,Country) und am Samstag sorgen ab Nachmittag Biker-Spiele, diverse Preisverleihungen und Live-Musik bestimmt für Abwechslung und Spaß. Sicher werden auch einige Umbauten zum Café-Racer zu bestaunen sein. Infos gibt es unter www.guellepumpe.de. Raimond Grimm Güllepumpen CX/GL Freundeskreis Weser/Ems/Elbe e.V.

Gülle-Treffen in Vechta

ZTK-Sommerfest

Newchurch

m 17. und 18. Juni feiert die ZTK-Eras beliebte Triumph-Treffen „Triweek“ A D lebniswelt (auch als Könemann bein Österreich ist bekanntlich Gekannt) in 29640 Schneverdingen ein groschichte, doch vom 11. bis 18. Juni lädt ßes Sommerfest. Neben einem bunten Rahmenprogramm kann man alle BMWund Triumph-Modelle Probefahren. Es gibt eine große Tombola und auch die neue BMW R nineT Urban G/S wird präsentiert. Der Sonntag ist verkaufsoffen, Infos gibt es unter www.ztk.de und auf Facebook.

der „Club of Newchurch“ nach Neukirchen am Großvenediger. Mit 11 Bands auf drei Bühnen, geführten Testrides mit über 60 Bikes von BMW, Yamaha, Royal Enfield, Ducati und Triumph, der KTM-Stuntshow von Kevin Carmichael, einem 125er ROKKER-Race uvm. wird es Freunden kultiger Eisen sicher nicht langweilig. Alles mitten im Ort, kein künstliches Festival-Gelände. Namhafte Customizer und führende Brands der Szene sind auch dabei. Haupttage mit Dealers Boulevard und Testrides: Donnerstag, 15. (Feiertag) bis Samstag, 17. Juni. Infos gibt’s unter www. newchurch.at und auf Facebook: www. facebook.com/clubofnewchurch/.

erüchte über eine Neuauflage des G Werner Rennens von 1988 gab es bereits, nun ist es amtlich: vom 30. August bis 2. September 2018 findet die Wiederauflage des legendären Wettrennens zwischen Rötger „Brösel“ Feldmann und Holger „Holgi“ Henze und damit für die Horex endlich eine gebührende Revanche nach der Schmach-Niederlage vor 30 Jahren statt. Live-Musik von damals und heute, spannende Showacts um Geschicklichkeit und Geschwindigkeit – und alles, was das Motorrad-Schrauber-Herz begehrt – bilden das Rahmenprogramm zum Rennen. „Um den Flugplatz gibt es ein Campinggelände, das den verschiedenen Bedürfnissen der Besucher gerecht wird. Von mietbaren Holzhütten über Stellplätze für Wohnmobile bis zum Eckchen für Zelte wird für jeden etwas dabei sein“, erläutert Holger Hübner, einer der Veranstalter der HoHa Hanseatic GmbH. Tickets & Infos gibt es unter www.werner-rennen.de.


BMW Motorrad

MAKE LIFE A RIDE. Erreiche deine Ziele. Mit Stil – und mit der neuen R nineT Urban G/S. Dieses Bike vereint modernste Technik mit dem legendären Design der ersten BMW R 80 G/S aus den 80er-Jahren. Ihr 81 kW (110 PS) starker Boxer, die aufrechte Sitzposition, ihr 19-Zoll-Vorderrad und das 17-Zoll-Hinterrad bieten dir Enduro-typisches Fahrgefühl auf und abseits befestigter Straßen. Denn durch ihr drahtiges Profil und das schlanke Design ist die R nineT Urban G/S für jedes Abenteuer zu haben – vom entspannten LandstraßenSurfen über leichte Offroad-Ausflüge bis zu ausgiebigen Touren. Erlebe die neue R nineT Urban G/S ab dem 3. Juni 2017 bei deinem BMW Motorrad Partner. Dort erwartet dich auch die neue K 1600 GTL mit ihrem kraftvollen Sechszylinder und luxuriösem Komfort für deine Touren. G. Wilhelmsen Motorradtechnik GmbH Stapelholmer Weg 10 24988 Oeversee Tel. 04630 90600 www.motorradtechnik.de

Bobrink GmbH Stresemannstraße 319 27580 Bremerhaven Tel. 0471 98280-19 www.bobrink.de

Zweirad-Technik Dieter Könemann e.K. Harburger Straße 52 29640 Schneverdingen Tel.: 05193/964-0 www.bmw-koenemann.de

Bert von Zitzewitz Motorradhandel Karlshof 5 23758 Karlshof Tel.: 04528 915015 www.bvz.de

Bergmann & Söhne GmbH Elmshorner Straße 81-83 25421 Pinneberg Tel. 04101 585610 www.bergmann-soehne.de

Zweirad-Technik Dieter Könemann e.K. Am Funkturm 29 29525 Uelzen Tel. 0581 973926-0 www.bmw-koenemann.de

Helming & Sohn Einsteinstraße 3 49835 Wietmarschen-Lohne Tel. 05908 919990 www.motorradzentrumems-vechte.de

Bergmann & Söhne GmbH Havelstraße 2 24539 Neumünster Tel. 04321 5586690 www.bergmann-soehne.de

H. Freese GmbH & Co. Am Hamjebusch 49 26655 Westerstede Tel. 04488 520200-0 www.freese-gruppe.de

Stüdemann GmbH Merkurring 116 22143 Hamburg Tel. 040 6404329 www.stuedemann.de


60

Händler-News

Falsche Nummer

Freie Werkstatt neu in Holm

n Kradblatt 5/16 berichteten wir über assend zum Saisonstart hat IBakum-Hausstette den Umzug von Motorrad Siemer von PHendrik Ladiges in 25488 nach Bakum-DaHolm seine freie Motorradren, in die Vechtaer Straße 8. Leider haben wir dabei die Telefonnummer in Hausstette gelassen. Korrekt ist: 044418896355. Infos gibt es auch online unter www.motorrad-siemer.de.

werkstatt „Motorradtechnik Ladiges„ eröffnet. Nach 19 Jahren bei einem KTM-, Yamaha- und Triumph-Händler, wagt er nun den Schritt in die Selbstständigkeit. Hendrik Ladiges

In der Hauptstraße 37 kümmert sich Hendrik nicht nur um die „normalen“ Dinge, wie Inspektionen, Reparaturen, Reifen- & Ölwechsel sondern er über-

nimmt z.B. auch Restaurationsarbeiten. Die Werkstatt ist natürlich mit modernen Test- und Diagnosegeräten für alle aktuellen Motorräder ausgestattet und für die Vergaserreinigung steht ein Ultraschallbad bereit. Auch bei Fragen und Arbeiten zur Fahrwerksabstimmung für die Straße oder die Rennstrecke steht er seinen Kunden mit Rat und Tat zur Seite. Für die kalten Tage bietet Motorradtechnik Ladiges die Wintereinlagerung an. HU-Abnahmen finden mehrfach wöchentlich vor Ort statt und Ersatz- sowie Zubehörteile können kurzfristig besorgt werden, sofern nicht am Lager. Besucht Hendrik in Holm, online unter www.motorradtechnik-ladiges.de oder auf Facebook. Infos und Termine gibt es auch telefonisch unter 04103-1296819.


Händler-News

Honda neu im Ammerland m April, leider nach Redaktionsschluss für die Kradblatt Mai-AusgaIneuer be, hat in 26655 Westerstede-Ocholt in der Straße Burnhörn 16 ein Honda Vertragshändler seine Türen geöffnet. Für die „Bikerdiele Ocholt“ wurde auf einem ehemaligen Bauenhof ein Gebäude entkernt und als Motorradhandel mit Werkstatt neu aufgebaut. Die Räume erstrahlen jetzt frisch in den typischen Honda-Farben. Neben der kompletten Honda-Palette sind Bekleidung & Zubehör von Büse sowie LS2 Helme im Sortiment. Die Bikerdiele Ocholt kümmert sich nicht nur als Vertragshändler um die Marke Honda sondern die Werkstatt steht auch allen anderen Motorradfahrern offen. Neben den üblichen Werkstattleistungen wird ein Reifendienst geboten und auch HU-Abnahmen werden vor Ort erledigt. Geschäftsführer Sebastian Behrends und Werkstattleiter Heiko Oetjen (Heiko ist vielen Motorradfahrern sicher noch durch den Roller & Motorrad Service Wiefelstede bekannt) freuten sich über viele Besucher und Glückwünsche. Ab Juni hat die Bikerdiele Ocholt neben den normalen Geschäftszeiten (Mo.–Fr. 9–18 Uhr, Sa. 9–14 Uhr) an jedem 1. Sonntag im Monat zum Schautag geöffnet. Telefonisch ist man unter 04409-9723800 erreichbar, online unter www.bikerdiele-ocholt.de und bei Facebook. Sebastian Behrends, rechts im Bild Job-Angebot: Zur Verstärkung des Teams sucht die Bikerdiele Ocholt noch einen Zweiradmechaniker/in. Bewerbungen werden schriftlich oder telefonisch gerne entgegen genommen.

61


62

Produktvorstellung

Ausprobiert: IXS HX 444 Angle aus schlag- und abriebfestem, Ddererlanglebigem Fiberglas gefertigte Helm Schweizer Marke IXS begeistert mit ansprechendem Design und guter Ausstattung zum fairen Preis. Das kratzfeste und mit zusätzlicher Pinlock Antifog-Scheibe ausgestattete Visier lässt sich schnell auswechseln oder zur Reinigung demontieren. Zusätzlich ist innenliegend eine Sonnenblende in graublauer Tönung zum Herunterklappen integriert, deren optische Güte verzerrungsfreien Durchblick gewährt. Die Bedienung erfolgt über den seitlichen Schieber und funktioniert auch mit Handschuhen sehr gut. Zuerst läuft der Schieber etwas stramm, aber das spielt sich nach kurzer Zeit ein. Die bei Bedarf zu öffnende oder zu schließende Stirn- und Kinnbelüftung sorgen zusammen mit dem Atemabweiser für gute Belüftung und klare Sicht. Die Arretierung des Visiers ist so konstruiert, dass ein kleiner Luftspalt zwischen Visier und Dichtung gelassen werden kann. Das ermöglicht bei Bedarf mehr Frischluft, ohne dass es zu sehr zieht und die Augen tränen. Obwohl im Kinnbereich eine Netzeinlage das freie Eindringen des Fahrtwindes von unten im Sommer ausreichend verhindert, empfiehlt sich in der kalten

Jahreszeit ein Halstuch, Strumpfmaske oder ähnliches Equipment. Der HX 444 Angle ist mit 1450 g +/- 50 g angegeben. In der Größe L lag er, gemessen mit 1462 g, im Bereich der Herstellerangabe. Das Innenfutter ist aus Polyester, trägt sich angenehm und ist zur Reinigung heraustrennbar. Um im Falle eines Unfalles den Rettungskräften das Abnehmen des Helmes leichter zu machen und die Halswirbelsäule dabei zu entlasten, ist der Helm mit einem an „Emergency-Laschen“ herausnehmbaren Kragen versehen, der jedoch nur im Notfall herausgerissen werden sollte. Am hinteren Teil des Kragens befindet sich zur besseren Sichtbarkeit bei Dunkelheit Reflektionsmaterial. Der Kinnriemen ist mit einem Ratschenverschluss einfach zu bedienen und einzustellen. Windgeräusche und Auftrieb halten sich im normalen Bereich. Zwitschern oder Pfeifen haben wir nicht gehört, wobei anzumerken ist, dass solche Geräuschentwicklungen auch mit der Kopfhaltung und den aerodynamischen Eigenschaften des Motorrades zu tun haben und somit sehr individuell auftreten können. Der IXS HX 444 Angle wird in den Farben schwarz-weiß-silber, schwarz-rot-silber und schwarz-blau-silber, jeweils mit einer Klarlackversiegelung angeboten. Die Größen reichen von XS-2XL. Der Helm ist für 229,95 € im Fachhandel erhältlich. Unseren haben wir nach ordentlicher Fachberatung und dem Ausprobieren verschiedener Helme (Passform ist wichti-

Der IXS HX 444 Angle gefällt durch seine Ausstattung und Passform. Das Pinlock-Innenvisier sorgt für beschlagfreie Sicht, der RatschenVerschluss ist einfach zu bedienen. ger als Optik!) aus der Biker Fashion Arena, Kieler Straße 244–246 in 22525 Hamburg. Infos gibt es auch unter www.ixs-motorradbekleidung.de sowie www.ixs.com. Jogi & Tine, penta-media.de


MOTORR ADABENTEUER Z U M PAU S C H A L P R E I S FÜR ALLE HONDA NC-MODELLE

ALL-IN-FLAT 3 J A H R E G A R A N T I E 1) 3 J A H R E I N S P E K T I O N 2) 8 9, – € M O N AT L I C H E R AT E 3) 4) 1) Gemäß den gesonderten Garantiebestimmungen. 2) 3 x Jahresinspektion, Verschleissteile exklusive, Serviceteile inklusive. 3) Ein unverbindliches Finanzierungsangebot 4) der Honda Bank GmbH, Hanauer Landstraße 222–224, 60314 Frankfurt am Main, auf Basis der unverbindlichen Preisempfehlung von Honda Deutschland für eine Honda NC750S. UVP inkl. Überführung: 6.895,00 €; Laufzeit: 36 Monate; Gesamtfahrleistung: 18.000 km; Anzahlung: 990,00 €; Nettodarlehensbetrag: 5.905,00 €; Gesamtbetrag: 6.308,93 €; Effektiver Jahreszins: 2,99%; Sollzins, p.a. gebunden für die Vertragslaufzeit: 2,95%; Monatliche Rate: 89,00 €; Bearbeitungsgebühren: 0,00 €; Schlussrate: 3.193,93 €. 4) 3-Optionen-Kredit: Am Ende der Laufzeit Begleichung des Restbetrages oder Finanzierung der Restsumme oder Rückgabe des Fahrzeugs (gemäß Rückkaufbedingungen). Angebot gültig für Privatkunden bis 30.06.2017, bei allen teilnehmenden Händlern. Nicht mit anderen Aktionen kombinierbar.

23758 Oldenburg Motor Team Ralf Schwerin GmbH

27404 Zeven Motorradhaus Schreiber

Neustädter St. 3 · Tel.: 04 361/2400 w w w.motor team-oldenburg.de

Südring 32 · Tel.: 04281/8555 w w w.motorrad-schreiber.de

23843 Bad Oldesloe Motor Forum GmbH

27572 Bremerhaven Marco’s Bike Shop

Industriestr. 31 · Tel.: 04531/86008 w w w.motor-forum-kemnitz.de

Delphinstr. 3 · Tel.: 0471/9791012 w w w.marcos-bike-shop.de

24321 Lütjenburg Motorrad-Centrum Lütjenburg

28259 Bremen Motorrad Huchting GmbH

Bunendorp 2 · Tel.: 04 381/419595 w w w.honda-disko.de

Norderoog 3 · Tel.: 0421/570041 w w w.motorrad-huchting.de

26389 Wilhelmshaven H.C.W GmbH & Co. KG

28865 Lilienthal Honda-Wellbrock & Co. GmbH

Güterstraße 40 · Tel.: Tel. 04 421/12078 w w w.hcw-gmbh.de

Beim Neuen Damm 20 · Tel.: 04298/465590 w w w.wellbrock.com

26655 Westerstede-Ocholt Bikerdiele Ocholt GmbH

29525 Uelzen Hobby Motor Freizeit OHG

Burnhörn 16 · Tel.: 04 409/9723800 w w w.bikerdiele-ocholt.de

Hansestr. 21 · Tel.: 0581/74971 w w w.hobby-motor.de

Verkauf, Beratung und Probefahrt nur innerhalb der gesetzlichen Ladenöffnungszeiten. Eine Anzeige von Honda Deutschland.

GENIESSEN SIE MOTORR AD FAHREN ZUM FL ATR ATE-TARIF. UNSERE HÄNDLER IN IHRER NÄHE:


64

Kurzvorstellung

YAMAHA ENDURO PRO TOUR 2017

uf einer Europa-Tour präsentiert Yamaha seine aktuellen WettbeA werbsmaschinen WR250F und WR450F. Aus Frankreich kommend, ging es in Richtung Mecklenburg-Vorpommern, genauer gesagt nach

Thea (6) fährt schon 1 Jahr

Auf geht’s, viel Spaß!

Plate zum PSV Schwerin. Dort fieberten die Testfahrer ihren Ausritten auf den aktuellen 2017er WR Modellen entgegen. Drei Rundkurse sind auf dem Gelände des Motodroms angelegt. Wegen der starken Regenfälle der Vortage blieb die 1,5 km lange Motocross-Bahn jedoch für die Test-Yamahas gesperrt, so dass lediglich die beiden Enduro-Strecken zur Verfügung standen. Für die Vereinsmitglieder und ihre privaten Motorräder war die Motocross-Bahn jedoch freigegeben, so dass dort trotzdem spektakuläre Sprünge erlebt werden konnten. Die zusammen 5,2 km langen Enduro-Strecken des Motodroms in Plate führen über sandige PisEbenfalls vor Ort war ten und Hügel, sowie Enduro-Urgestein Jochen durch ein bewaldetes Ehlers von Endurofun Tours Areal, auf dem es auch anzutreffen, der zwei seienge Passagen zwischen ner frisch restaurierten den Bäumen hindurch zu Yamaha TT350 und eine bewältigen gibt. XT 600 Ténéré aus den Nach der Unterzeichnung 80er Jahren ausstellte. eines HaftungsausschlusDie 2017er WR ses durften die Testfahrer Modelle von Yamaha sich anmelden und erhielten sind beide mit poteneines der begehrten blauen ten Einspritzmotoren Yamaha-Bändchen, mit denen ausgestattet, deren man sich eine Test-WR abholen Charakteristik mit durfte. d e m M X Po w e r Auch Stuntfahrer Stefan Blank Tuner an die persönließ es sich nicht nehmen, die aktulichen Bedürfnisse F 0 WR 45 ellen Yamahas auszuprobieren und angepasst werden könmaha a Y schilderte uns nach seiner Probenen. Verschiedene Kennfelder können fahrt seine ersten Eindrücke, die die gespeichert und schnell vor Ort, z.B. bei einem beiden Enduros bei ihm hinterließen. Fahrerwechsel, aufgespielt werden.


Yamaha WR 250/450F

65

t das ernimmDanke! , ung üb Reinig maha-Team Ya

Die Testmaschinen waren mit der Standardeinstellung programmiert. Die Urteile der Testfahrer fielen recht unterschiedlich aus. Die einen bevorzugten die nur 118 kg leichte 250er, die mit über 30 PS ausreichend Leistung liefert, die anderen schätzten den lässigen Punch der 450er, die mit 123 kg nur unwesentlich schwerer ist. Stefan Blank brachte es auf den Punkt. Seiner Meinung nach ist die Leistung der WR250F zwar völlig ausreichend, aber ihm ist die Leistungsentfaltung zu wenig linear verlaufend. Das Gas wird drehzahlabhängig ziemlich plötzlich angenommen, so dass gefühlvolles Fahren auf der Enduro-Strecke, wo viel mit der Kupplung dosiert werden muss, unnötig schwierig wird. Auf der Cross-Bahn ist dieser Effekt dagegen erwünscht, denn dort ist ein Motor der abrupt losballern kann durchaus vorteilhaft. Crosser dürften ihre Freude an der WR250F haben. Der Motor der WR450F lässt sich im Vergleich zur 250er WR wesentlich feiner und leichter dosieren und ist deshalb für Enduro-Fahrer die bessere Wahl. Was mit dem MX Power Tuner zu justieren gewesen wäre konnte Stefan in der kurzen Zeit leider nicht ausprobieren, die für die Testfahrten vorgesehen war. Letztendlich hilft bei der Entscheidung, welche WR nun die richtige für einen ist, nur die persönliche Probefahrt. Einige verzichteten nach dem Ritt auf der 250er, in Erwartung einer ähnlich ambitionierten Leistungsentfaltung, auf eine Runde mit der 450er. Das war sicherlich ein Fehler. Wer Interesse an einer WR hat, sollte unbedingt beide Maschinen zur Probe fahren. Vom Preis her unterscheiden sie sich nur geringfügig. Die WR250F kostet 9.095 Euro, die WR450F 9.595 Euro. Mit dem empfehlenswerten MX Power Tuner für die 250er dazu INFOLINKS: gerechnet, ergibt sich nahezu die gleiche Endsumme. www.motodrom-plate.de In beiden Fällen bekommt man ein Motorrad mit www.psvschwerin.de hochwertigen KYB-Federelementen, einem Motor www.yamahamit einem um 180 Grad gedrehten Zylinderkopf und motor.de nach vorne gerichtetem Lufteinlass, sowie standfesten Titanventilen. Beide Maschinen sind flüssigkeitsgekühlt, massenzentriert und mit einem steifen Aluminium-Hauptrahmen ausgestattet. Der Tank schluckt 7,5 Liter. Das ergibt gut 200 km Reichweite. Ab Werk sind traktionsstarke Metzeler-6-Days-Extreme Reifen montiert. Tine & Jogi / penta-media.de

Stefan m

it WR 2

Stefan mit WR 450, vielseitiges Gelände

50, kn

ifflige Pa

ssage


66

Magazin

#69 Nicky Hayden stirbt nach Fahrradunfall

Motorradhändler engagierten sich beim StartUp Day

ie Motorsportwelt trauert um Nicholas ‚Nicky‘ Patrick m 21. Mai fand DMaurizio A Hayden. Nicky starb am Abend des 22. Mai 2017 im im FahrsicherBufalini Krankenhaus in Cesena, Italien an den heitszentrum LüFolgen eines Unfalls, den er als Radfahrer gegen einen PKW fünf Tage vorher erlitt. Seine Verlobte Jackie, Mutter Rose und Bruder Tommy waren an seiner Seite. Während seiner Karriere wurden Nickys Professionalität und Kampfgeist sehr geschätzt und führten ihn zu zahlreichen Erfolgen, darunter 2006 auch zu seinem Kindheitstraum, MotoGP Weltmeister mit Honda zu werden. Das „Kentucky Kid“ war nicht nur unter Kollegen beliebt, seine große Nähe zu den Fans und sein freundliches Auftreten zeichneten ihn stets aus. Sein Bruder bedankt sich im Namen der gesamten Familie und Nickys Verlobter Jackie für die Nachrichten und die Anteilnahme : „Es war schön, zu spüren, wie vielen Menschen Nicky am Herzen lag.“ Nicky Hayden fuhr aktuell an der Seite von Stefan Bradl im Red Bull Honda World Superbike Team. Mehr Informationen gibt es auf der offiziellen Team-Seite www.redbull-honda.com.

neburg (ADAC) der StartUp Day 2017 statt. Bei bestem Sommerwetter fanden eine ganze Menge Motorradfahrer den Weg nach Embsen zu der vielseitigen Anlage. Leider gab es in diesemJahr vorab in den beiden regionalen Motorradmagazinen keine Werbung, sonst wären es sicher noch ein paar mehr gewesen. Schließlich nutzen nicht alle Biker Facebook & Co. Als Aussteller waren u.a. Triumph Hamburg by Q-Bike, BMW Stüdemann GmbH, Motorrad Technik Martynow, KTM Bispingen, Harley-Davidson Hamburg Süd, Michelin, Helite, Helmstudio Hamburg, Fielmann Sehtest Mobil, ADAC Hansa e.V., TÜV Nord Mobilität GmbH & Co. KG, der MoGo und die Polizeidirektion aus Lüneburg vertreten. Die Motorradhändler organisierten Probefahrten auf dem Rundkurs, die auch gut genutzt wurden. Außerdem konnte man in das Offroad-Training mit KTM Freeride schnuppern und Komponenten aus den Sicherheitstrainings ausprobieren. Infos zu den Motorrad-Trainings auf der Straße und im Gelände gibt es online unter www.fsz-hansa.de


Private Kleinanzeigen

HELMSET Sena S 10, 2016 mit Touratech-Helm gekauft, kaum gebraucht, vielleicht 3–4 Touren, zu verkaufen wegen neuem Motorrad und Umstellung auf andere Kommunikations-Technik (auf Baehr) notwendig. War damit gut zufrieden. Kommunikation von Helm zu Helm, Navi-Helm, Handy-Helm; UKW-Radio integriert. Ich verkaufe das System gut 100 € unter Neupreis. 115 €. Email: dr.hermann.munzel@ t-online.de, PLZ: 28857

TRIUMPH Street Triple R - Arrow 3 in 2, EZ 3/2011, TÜV 5/2019, 22000 km, Top Zustand, 1a Ausstattung, schwarz, unund umfallfrei. Telefon: 0160-97942486, PLZ 26407 Email: uvowtm@gmx.de

BMW R 1100 RT, EZ 12/1998, 110570 km, 66 kW, ABS, TÜV 10/2018, elektrisch verstellbare Scheibe, Griffheizung, Radio, BMW-Koffer + Givi-Topcase. VB 2200 €. Telefon: 0151-56017957, PLZ: 26655 Email: friedoukena@freenet.de SIMSON-Roller SR 50 aus der DDR mit Kindersitz vorne, rot-weiß, sehr schöner Zustand, 4-Gang, 60 km/h zugelassen, Versicherungskennzeichen ist neu, 750 €. Telefon: 04489-5644

GIVI Trekker-Koffer, 33 Liter, VB 250 €, bei Bremen. Telefon: 0172-9801075

ZÜNDAPP C50 Super, Typ 441, Bj. 1973, vollrestauriert, läuft prima, 1500 €. Telefon: 04232-7687, PLZ: 27299

BMW R50/2 mit Steib Seitenwagen, nach Restauration 4700 km gefahren, neu lackiert, liniert, Räder, Kabel, Auspuff, Tacho, Bremsen, elektr. Zündung, Regler, Lager, Gummis usw. VB 13500 €. Telefon: 0471-35326, PLZ: 27574

67

BMW R 1200 RT, EZ 6/2006, 1. Hand, 42000 km, TÜV 4/2019, lückenlos Scheckheft gepflegt, Radio mit CD, Sitzheizung v+h, Heizgriffe, Airstream-Scheibe höhenverstellbar, Temporegler, Bordcomputer, Diebstahlwarnanlage, ABS, Reifen neu, unfallfrei, VB 7950 €. (Kaffeekasse dankt) Telefon: 04206-7580, PLZ: 27243 Email: leopoldos@t-online.de

YAMAHA BT 1100 Bulldog, 19020 km, EZ 2/2002, TÜV 3/2018, sehr gepflegt, unfallfrei, VB 3390 €. Telefon: 05032-9018724, PLZ: 31535

WUNDERLICH-Komfortsitzbank für BMW R 1200 RT, mit Heizung, Fahrer und Beifahrer, zweiteilig, für Bj. 2010 bis 2014, fast neuwertig, NP 1030 €, für 500 € abzugeben, nähe Bremen.. Telefon: 0172-9801075

KAWASAKI EN 500 Chopper, EZ 1995, 1. Hand, stillgelegt seit 2005, 5927 km, wie neu, muss man sich ansehen, VB 1600 €. Telefon: 0157-701458025,PLZ: 27356


68 DIE Kaffeekasse bedankt sich herzlich bei Hans-Peter. Gruß d. Setzerin PIAGGIO Hexagon 150 Roller, Motor gut, an Bastler, FP 150 €. Original 4-2 Auspuffanlage für Kawasaki Z750, FP 100 €. Vergaserbatterie für Kawasaki Z400, 4 Zylinder, FP 100  €. Telefon: 01520-7646040 ab 14 Uhr PLZ: 24941 BIKER, 61 Jahre sucht selbstfahrende Bikerin, die Lust hat auf schöne Tagestouren, Raum HH oder Umgebung. Telefon: 0174-7688831 BIKER, 62 Jahre aus Hamburg sucht selbstfahrende Bikerin für schöne Tagestouren und evtl. Urlaubstour in den Süden, wo die Sonne lacht. Telefon: 0176-77426325

SUCHE Infos bzw. ein Werkstatthandbuch für eine Suzuki Intruder VLR 1800. Beim Kauf waren leider kein Fahrerhandbuch o.ä. dabei, so dass ich auf diesem Wege auf Infos hoffe. Telefon: 0178-2632506, Email: shseestaedt@gmail.com, PLZ: 23554

RAUM Hzgt. Lauenburg/LG: viels. interess. & talentiert. freischaffender Künstler/ Genius/Biker + Privatier, NR, solo ohne Anhänge, altlastenfrei, unabhängig, 51/183/82 dkl. bld. kurze Haare, blaue Augen, 3 Tage Bart, su. niveauvolle, geistreiche, schlanke, Solo-/Sozia-Bikerin mit Rundungen, da wo sie hin gehören, bei Kft-Gr. 40. MMS/SMS mit ausführlichem Profil jederzeit. Telefon werktags 21–22 Uhr, nutze kein WhatsApp! Telefon: 01718403895, Email: cpr.design@web.de

MOTO GUZZI Le Mans 1000, Bj. 1986, EZ 8/1991, 83196 km, weiß, in gutem Zustand, nach Neuaufbau (kleine Restauration), Lenkkopflager + Reifen + Bremsbeläge + Kopfdichtungen + Öle + Filter + Service neu, neue HU+AU bis 4/2019, keine Mängel. Extras: Piranha-Zündung, elektrisches Ölthermometer, Verlicchi-Lenker (eingetragen), Hawker-Bleigelbatterie, VB 5600 €. Fahrzeug ist fahrbereit, nicht angemeldet, steht warm und trocken, bereit für die Saison. Telefon: 015151854678, Email: dirk.moser@beiersdorf. com, PLZ: 22453 DAMEN Textil Motorradjacke von Hein Gericke, hellblau, Gr. UK 12, wie 38, wie neu, kaum getragen, 35 €. Telefon: 01577-0466625 VERK. die Motorradhefte von 1980-1987 gebunden. Topzustand! Die Jahre 19881991 ungebunden. Mein verstorbener Vater hat die Hefte gesammelt und ich möchte sie in wertschätzende Hände abgeben. Bitte um Angebote. Telefon: 0162-9309650, Email: Petrapetermann@ gmx.de, PLZ: 28865 MITFAHRGELEGENHEIT gesucht … bei routiniertem Fahrer (Sporttourer), der über Lebensfreude, Humor, Spaß und Zeit für gemeinsame Touren verfügt … und für den das Wort Intelligenz kein Fremdwort ist. Zu mir: w, Anfang 50, 176 cm, schlank, unkompliziert, humorvoll, schätze gute Gespräche, mag lieber Natur als Massenveranstaltungen, komplette Motorradkleidung und Sozia-Erfahrung vorhanden. Raum südöstl. SH/Nähe HH. Telefon: 0160-91093086 (bitte sms) PLZ: 22 BEKLEIDUNG, Tuareg Textilhose, schwarz/ weiß, Adventure Brand von Gericke, Gr. M, mit herausnehmbarem Futter aus Sheltex Membrane, sehr warm und atmungsaktiv, wegen Aufgabe des Motorradsports. 50 €. Telefon: 01575-1135150


69

SHOEI Vollvisier Helm, schwarz, Gr. S, 53–54, zusätzlich mit leicht getönten, austauschbarem Visier, 55 €. Wegen Aufgabe des Motorradsports verkaufe ich noch weiter Lederkombi, Lederhosen und Textilkombis. Telefon: 01577-0466625 MOIN, ich (m, 61) suche Gruppe oder SF für Tagesausflüge (bis ca. 150 km Luftl.) um 23570 HL. Nicht rasen sondern cruisen. Fahre F 650 GS. Freue mich auf Info unter E-Mail. Ich suche keine Partnerschaft, sondern motorradbegeisterte Mitfahrer/innen. Email: lycksele@gmx. de, PLZ: 23570

HONDA Pantheon 2T sucht heilende Hände. Bj. 2001 mit altersbedingten Gebrauchsspuren und einem laut Werkstatt „vermutlich Lagerschaden“, benötige ich jemanden, der mich wieder zum Laufen bringt und dann mit mir wieder das Fahren genießt. Ich bin silberfarben und habe als Zusatzausstattung ein Topcase und eine große Tourenscheibe. Preisvorstellung VB 190 €. Telefon: 01782632506, Email: shseestaedt@gmail.com, PLZ: 23554 (Oh weh, du armer kleiner Pantheon. Ich drücke dir die Daumen für ein neues und erfülltes Leben. Gruß, d. Setzerin)

GUTERHALTENER Motorradhänger, Hersteller: Leibing, Bj. 1978, TÜV 3/2019, grünes Kennzeichen (Sportgeräte-Anhänger), zul. Gesamtgewicht 300 kg. -> Elektrik und Radlager 20015 Ende neu -> Reifen gut mit ausreichend Profil -> Rückleuchten abnehmbar (per Magnet mit Handknebel-Sicherungsschraube) -> Kugelkopf Mechanismus gefettet und leichtgängig, -> 7-poliger Anschluss. Wichtig: sehr flach, somit auch mit schweren Motorrädern alleine gut beladbar. Vielfältige Möglichkeiten zum Verzurren durch massive Ringösen und Bauart, mittels Fachwerk-Streben. Telefon: 0176-43036781, Email: honda250@ gmx.de, PLZ: 29352

VESPA Roller ET4, 125 ccm, Bj. 1998, 15000 km TÜV 6/2017 – dazu gibt es noch einen 2. Roller ET4 teilzerlegt/nicht mehr komplett für zusammen VB 650 €. Bei SMS mit Festnetznr. rufe ich auch gern zurück. Telefon: 0157-88286142, Email: keke11@freenet.de, PLZ: 48231


70 VERK. diverse Motorrad-Kinder-Kombis ab VB 35 €! Hierbei handelt es sich jeweils um wind- und wasserdichte Kombis mit Protektoren in Gr. 140 bis 176. Natürlich unfallfrei! Außerdem ein paar gut erhaltene Motorradstiefel, Gr. 38 für VB 15 €. Ach ja, wenn es interessiert, wir sind ein Nichtraucherhaushalt! ;-) Anruf lohnt auf alle Fälle. Telefon: 0152-08994449, Email: KaiHeinken@web.de HELD Damen-Jacke + -Hose, Textil, schwarz, Gr. 40/42, Winterfutter herausnehmbar, kaum getragen, VB 100 €. Integralhelm HJC FG15, weiß, Gr. 58, neuwertig, VB 100 €. Tankrucksack Held ca. 14 ltr. VB 20 €. 2 Paar Handschuhe, Gr. 9. Gepäckrolle Louis. Telefon: 04214340171, Email: wsteinmann@t-online. de, PLZ: 28205

UNTERNEHMUNGSLUSTIGER 49 jähriger Biker, 189/91 sportlich, humorvoll, ledig, sucht Sozia oder Selbstfahrerin, für Touren und vielleicht auch mehr. Telefon: 01522-1952143, PLZ: 27299

DAINESE Jacke Motorrad-Blouson Belzebub, Gr. 50, gelb/schwarz, aus Nylon, Ärmel durch Reißverschluss abnehmbar als Weste, kein Sturz, keine Mängel, 3 Außentaschen, 1 große Innentasche, alle Taschen mit Reißverschluss, bei 40 °C waschbar, für nur VB 80 €. Telefon: 04203/2827, PLZ: 28844

BMW Topcase groß – Ebenholz metallic lackiert – ohne Schließzylinder – zur Gleichschließung nachrüstbar. Passt auf viele BMW: z.B. R1200RT ab 2005– K1600 GT u.w. Fotos auf Wunsch per E-Mail, 300 € und evtl. Versand. Telefon: 0170-6075552 oder 04192-2332, Email: schkl@t-online.de, PLZ: 24576

MZ-MOTOR ETZ 250, neugelagert, zu verk. und neue original Kettenschläuche für MZ TS 250 (sie haben die Nr. 22-25.054 eingeprägt). Telefon: 04321-280431 oder 04351-883374 GIBT es hier eine nette Sie, die nicht gleich das Handtuch schmeißt wenn die Entfernung nicht um die Ecke ist. Radius 100 km. Komme aus HH, bin aber öfter in Niedersachsen, Mecklenburg Vorpommern unterwegs. Lüneburger Heide, Elbe links und rechts von Hamburg. Du hast Spaß am Moped fahren (Selbstfahrerin, oder als Sozia) Du nicht älter als 47 normale Figur. Dann steht nichts mehr im Wege. Wenn für dich in erster Linie das gemeinsame Fahren mit männlicher Begleitung zählt, dann kannst du dich ja mal melden. Email: susigsx1100@gmail.com, PLZ: 21

NEUWERTIGE Honda NC750X DCT mit 2760 km Laufleistung und folgendem Zubehör, montiert: Hauptständer, Handprotektoren, H&B Softbagtaschen C-Bow in schwarz/weiß. EZ 9/2016, HU 9/2018. Hat im Winter in der Garage gestanden, wie sonst auch. Farbe: Weiß Matt, Leistung: 54 PS, 6-Gang DCT Getriebe. Aus gesundheitlichen Gründen muss ich die Maschine leider verkaufen. Sie wurde bei der Firma Wellbrock in Bremen gekauft. VB 7200 €. Telefon: 0173-8708784, Email: honda750x@gmx.de, PLZ: 27383

HALLO, ich 51 Jahre jung, weiblich, mit eigenem Motorrad, selbstbewusst und und und, aus Bahrenfeld HH, würde mich freuen wenn Du Lust hast und ledig bist, mit mir mal ein bisschen die Gegend unsicher zu machen :) … Schreibe mir doch einfach mal (mit Foto wäre toll). Email: riewerby@outlook.de

SUCHE alte Vespa Roller, Blechroller. Wieviel ccm oder Aussehen egal. Könnt alles was Vespa heißt und aus Blech ist anbieten. Telefon: 0171-3827030, Email: marcel.janssen@web.de, PLZ: 26127 SUCHE Motorrad Oldtimer, Youngtimer, Exoten, gerne auch zum Basteln, ohne TüV, ewig rum stehend oder voll in Ordnung. Ich habe wieder Platz in der Garage und übernehme auch gerne ein ganzes Hobby. Sprich: Motorrad + Ersatzteile und oder eventueller Zweitmaschine. Einfach alles anbieten. Stressfreie kostenlose Abholung und Barzahlung. Telefon: 01736526766, Email: matthiasfinken@yahoo. de, PLZ: 28217


71

EINZELFAHRER, besser: Einzelgänger, aus Hamburg, Alter 63, sucht gleichgesinnte Selbstfahrerin zur Freizeitgestaltung. Telefon: 040-38674359, Email: chief347@ web.de, PLZ: 22081 (Hihi - eine gleichgesinnte Einzelgängerin. Fahrt ihr dann zusammen alleine? Gruß, d. Setzerin) HELMSET Sena S 10, 2016 mit Touratech-Helm gekauft, kaum gebraucht, vielleicht 3–4 Touren, zu verkaufen wegen neuem Motorrad und Umstellung auf andere Kommunikations-Technik (auf Baehr) notwendig. War damit gut zufrieden. Kommunikation von Helm zu Helm, Navi-Helm, Handy-Helm; UKW-Radio integriert. Ich verkaufe das System gut 100 € unter Neupreis. 115 €. Email: dr.hermann.munzel@t-online.de, PLZ: 28857 BMW R 45, Bj. 1983 in Teilen (nicht mehr komplett) zu verk. Telefon: 040-8018324 oder 0179-8039890

LEDERKOMBI schwarz/rot abgesetzt, Gr. 52, 50 € Gore-Tex 2 Damen-Jacken schwarz/rot abgesetzt, Gr. M u. S, 30 €/40 €. Integralhelm Shoei Gr. S, 50 €. Telefon: 0162-4260421, Email: hanseoberharz@web.de, PLZ: 27356

HUMORVOLLE, junggebliebene Motorradfahrerin (59 J, NR), reisetauglich und -erfahren sucht Gruppe und/oder Einzelpersonen zum gemeinsamen Touren (sowohl Tages-, als auch Langstreckentouren, Urlaub etc.), Klönen und Spaß haben im Raum Bremen. Bin sehr gerne schnell unterwegs, aber zum Rasen ist das Leben zu kurz. Freue mich auf eure Antworten. Vielleicht sehen wir uns? Email: redlady@bremen.de, PLZ: 28307

ICH 40, NR, sportlich suche auf diesem Wege eine motorradbegeisterte schlanke Sie, NR, aus RZ, HH, OD zw. 30 und 40 für gemeinsame Ausfahrten, Reisen und Touren. Kein Rasen. Sondern entspanntes Fahren. Bei Sympathie auch Partnerschaft nicht ausgeschlossen. Freue mich auf eure Zuschriften. Email: tour2017@gmx. net, PLZ: 21 MOTORRADBEKLEIDUNG, Gr. S–XXL. Packtaschen usw. Telefon: 04255-376, Email: pummel500@gmx.de, PLZ: 27318

YAMAHA TT600E Belgarda, Bj. 1997, 30000 km, VB 1600 €. Telefon: 01729018147, PLZ: 27324 VERK. Motorrad Handschuhe Vanucci Tour Gr. XS, neuwertig, ungetragen. VB 35 € VB incl. Versand. Bei Versand mit DHL Bezahlung mit Paypal möglich. Anprobe und Abholung in Schwentinental. Telefon: 0176-44495222, Email: charlyschwar ten@t-online.de, PLZ: 24222


72

BMW R 1100 RT, EZ 12/1998, 110570 km, 66 kW, ABS, TÜV 10/2018, elektrisch verstellbare Scheibe, Griffheizung, Radio, BMW-Koffer + Givi-Topcase. VB 2200 €. Telefon: 0151-56017957, Email: friedoukena@freenet.de, PLZ: 26655 VERK. meine V-Strom 650 aus Zeitmangel. EZ 4/2007, TÜV 10/2017, 15266 km. HR 1000 km, VR 200 km Fahrleistung, Batterie neu. Incl. Kofferträgern und Koffern/Topcase. Kleine optische Fehler, technisch einwandfrei. Mit Scott-Oiler-System. Ölwechsel/Wartung immer mit dem TÜV, zuletzt 2015. Carport-Fahrzeug, überwintert in der Garage, da hat sie die letzten 3 Jahre leider gestanden (Fahrleistung ca. 400 km) VB 3799 €. Telefon: 04206-1537, Email: bohli@aol. com, PLZ: 28816 (An Zeit mangelt es immer, auch ohne Motorrad. Nimm dir lieber Zeit und behalte die Maschine. d. Setzerin)

BMW /5, Bj. 1970 Kurzschwinge: Motor, Getriebe, Schwinge, Achsantrieb, Tank und Sitzbank zu verk. Telefon: 0408018324 oder 0179-8039890

LEIDENSCHAFTLICHE Soziusfahrerin um die 60 hält Ausschau nach Mitfahrgelegenheit im Norden Schleswig-Holsteins. Wenn Du Lust auf Begleitung bei schönen Touren durch Angeln und/oder Nordfriesland hast, ein sicherer und zuverlässiger Fahrer +/- 60 bist, würde ich mich über eine Kontaktaufnahme freuen. Bei Vertrauen und Sympathie kann es sofort losgehen! Email: ambrosia-4all@web.de, PLZ: 24938 (ambrosia-4all = Wackelpudding für alle. Gruß, d. Setzerin)

SYMPATHISCHER Er 45/185 NR, Single sucht nette und aufgeschlossene Sie von 30–45 Jahre. SF oder Sozia. Für gemeinsame Ausfahrten und Touren. Bei Sympathie auch Partnerschaft nicht ausgeschlossen. Telefon: 01724102112, Email: iltismen183@gmail.com, PLZ: 23860 MOTO GUZZI GTS 400, Bj. 1979, 45304 km. Top Zustand. Bilder per Mail der WhatsApp. VB 5500 €. Telefon: 04191-8681386 oder 0176-23501463, PLZ: 24568 KREIDLER Flory, Mofa Tank in rot zu verk. gegen Gebot. Telefon: 040-8018324 oder 0179-8039890 MOIN, ich plane am 9.6. Richtung Paris zum Café Racer Festival zu fahren. Von dort aus dann weiter Richtung Biarritz zum Wheels & Waves. Das ganze bis max. 24.6 … entspanntes Fahren mit nettem Moped (Guzzi) zu tollen Events. Leider alleine, hat vllt noch jemand Lust? Zelt, Zahnbürste und gutes Wetter :) … sollte es jemanden geben? Ich bin 52, fahre gern u viel. Egal ob männlich oder weiblich … nur bitte keine Fahranfänger ;)! Würde mich über Nachrichten freuen, Gruß Jörg. Email: harvensenger@gmx. de, PLZ: 28816

LEDERJACKE Harley-Davidson „Riding Gear“, Schwarz-Gelb, Gr. L, Armlänge 67 cm, Rückenlänge 73 cm, Ärmel heraustrennbar. Nur 1 Saison getragen, 250 €. Telefon: 04371-502350, PLZ: 23769 (Kaffeekasse dankt)

MOIN, ich biete meine neuwertige YAMAHA YBR 125 an. EZ 10/2014, 1809 km, HU 10/2018, 8 kW, Schwarz-Metallic. Das Motorrad ist unfallfrei gefahren, weist keinerlei Mängel auf und stand zu jeder Jahreszeit in der Garage. Preis 2000 €. Aufgrund der Anschaffung eines Autos muss ich mich leider von meinem Motorrad trennen. LG Nina. Email: n.markwart@ web.de, PLZ: 21037 MOIN, wir sind die Ostsee Freebiker und wer mit uns fährt hat garantiert eine Menge Spaß und Freude am Fahren. Fahren, sabbeln und schrauben tun wir auch um uns gegenseitig zu helfen. Regelmäßiger Stammtisch und Ausfahrten finden bei uns statt. Fahranfänger und alte Hasen sind immer Willkommen. Wir sind kein Club oder ähnliches. Kein Muss, kein Zwang sondern jeder so wie er kann. Neugierig geworden? Na dann schau doch unter www.ostsee-freebiker.de nach. Die linke zum Gruß, Euer Micha. Telefon: 0152-09419772, Email: m-schirmeister@versanet.de, PLZ: 24768 SUCHE für Honda CBR 1100XX, Typ SC35, Bj. 1997: original Verkleidungsoberteil, die Farbe spielt keine Rolle und kleinere Schäden auch nicht wirklich, da sie eh umlackiert wird. Evtl auch eine Komplettverkleidung. Telefon: 0162-1870400, Email: han.soe@t-online.de, PLZ: 24966


73

TANKRUCKSACK Magnet „Pro Sports“ von Hein Gericke, unbenutzt und neuwertig, keine Mängel, vielseitig einsetzbarer, 1-teilig. Die integrierte Flügelgrundplatte mit Anti-Rutsch-Gewebe ist mit 7 Spezialmagneten ausgestattet, somit sitzt der Tankrucksack sicher auf jedem Stahltank. Ausstattung: 3 Außentaschen, 2 Tragegurte, eine Kartentasche (L29xB22) mit Rundum-Reißverschluss, NP 139 € für nur 70 €. Telefon: 04203-2827, PLZ: 28844

LEDER/GORETEX-KOMBI von Hein Gericke, Jacke Gr. L, Hose Gr. 28, Hosen- & Jackenbund durch Gürtel einstellbar, Protektoren an Ellenbogen & Knie, Hose Futter herausnehmbar, hält auch im Winter warm, Softprotektoren an Knie & Schulter, Hose hat 2 Taschen mit Reißverschluss, Jacke hat 5 Taschen mit 3 Reißverschlüssen und 2 Außentaschen mit Druckknöpfen, kein Sturz, gut erhalten und gepflegt, nur 3 Saisons genutzt, dickes 1,3 mm Leder, hohe Qualität, schwarz/grau, NP 998 € für nur noch VB 220 €; verkaufe wegen Hobbyaufgabe. Telefon: 042032827 PLZ: 28844 DU liebst das Cruisen mit deiner Harley, magst Treffen, Events, Wochenendtouren zu zweit und mit Freunden, ruhige Abende. Nur das gewisse Extra fehlt. Dann haben wir schon einiges gemeinsam und ich freue mich auf deine Mail. Vielleicht wird mehr daraus. Ich komme aus Oldenburg i. Oldb, fahre selber und bin Mitte 50. Email: cruserin@web.de

HONDA Deauville, Bj. 2000, 27000 km, blau, 3. Hand, TÜV 7/2018, leichte Kratzer auf rechter Seite, Bereifung 80 %. Zubehör: Topcase, Ladegerät, 2. Frontscheibe. Lenkkopflager erneuert, gepflegtes Garagenfahrzeug, VB 1950 €. Telefon: 04963-8434 PLZ: 26892

VERK. Quad, Marke Kymco, 250 ccm, Bj. 2014, ca. 5000 km, aus gesundheitlichen Gründen. Der TÜV ist abgelaufen und eine neue Batterie müsste eingebaut werden, steht leider seit einem Jahr, weil ich es selbst nicht mehr fahren kann. Mit Straßenbereifung, hat nie das Gelände gesehen. VB 2000 €, Standort Thedinghausen. Bilder auf Anfrage. Ansehen lohnt sich, beim Preis lasse ich noch mit mir reden. Telefon: 01525-4031410, Email: micdierks@gmail.com, PLZ: 27321 YAMAHA SR 125, Reifen gut, TÜV 4/2018, läuft super, Bj. 1998, 25 tkm, VB 800 €. Telefon: 0177-4842349, PLZ: 24937


74 JAWA Mofa in Blau-Schwarz, Bj. 1992 mit 2150 km auf Tacho. Aber … Hinterrad blockiert, beim Zusammnenbau Alu Hülse übrig geblieben! VB 475 €. Fahrzeug steht in Seevetal bei Hittfeld nahe Hamburg 23 km. Telefon: 01520-7693093, Email: efano@web.de, PLZ: 21218 SUCHE Oldtimer/Yougtimer. Gerne auch zum Restaurieren! Je älter desto besser. Steht das „Gute Stück“ ewig in der Garage oder in der Scheune? Ich hole ab und zahle bar. Telefon: 0160-3251278, Email: matthiasfinken@yahoo.de, PLZ: 28217

REGENKOMBI von Polo, Größe XL, zum Überziehen über Lederkombi, neuwertig, nur 2 mal getragen, aus Nylon, PVC beschichtet, kein Sturz, keine Mängel, große Außentasche mit Druckknopf am linken Oberbein, Reiß- und Klettverschluss vorn, schwarz/rot/blau, Preis: nur 30 €. Telefon: 04203-2827, PLZ: 28844

FRAUENMOTORRADGRUPPE sucht Mitfahrerinnen! Wer hat Lust, sich mit anderen motorradfahrenden Frauen zu treffen? Wir sind eine nette, aufgeschlossene Frauengruppe, die sich regelmäßig am Dienstagabend in Bremen Findorff trifft. Fahr mit uns stressfrei und mit viel Spaß in die neue Saison! Marke, Alter (von dir und/oder deinem Motorrad), PS und Fahrerfahrung sind egal. Weitere Infos gerne per Mail. Wir freuen uns auf euch! Email: elsemaja@gmx.de, PLZ: 28215

HIER fehlt d. Setzerin ein Einzeiler ...

GESUCHT ist die schlanke, anspruchsvolle, nicht rauchende Sozia oder Selbstfahrerin für Touren in S-H, MV oder N – oder doch noch mal in die Alpen? Bin 55, 180, 75, ledig und fahre einen Sporttourer (rote Honda VFR 800) mit zügigem aber nicht riskantem Fahrstil. Bin eher der Typ Sushi statt Gyros, Wein statt Bier, Ballet statt Kino, trinke meinen Espresso in einem guten (Bio-)Café statt an der Tankstelle, übernachte nicht im Zelt und genieße am Abend nicht in der Lederkombi ein gutes Essen im Restaurant. Ach ja, und Motorrad fahren ist nicht „alles“. Lebst Du ähnlich? Dann bist Du gesucht ;-) Email: blau2017a@t-online.de, PLZ: 25469

VERK. 3 gebrauchte Givi Monokey-Koffer E38, sw. Vorteil bei den Koffern: 1 Schlosssystem (somit Schlüssel für alle 3 Koffer). Pro Koffer jeweils 1 Schlüsselpaar vorhanden. Nutzinhalt pro Koffer sind ca. 14 kg. Preis alle 3 Koffer zusammen VB 80 €. Telefon: 040-41091835, Email: hgplsf@gmail.com, PLZ: 21031

JUNG gebliebene, 52-jährige Chopper Fahrerin, normale Figur, Tageslicht tauglich ;-) sucht männliche Begleitung für kleine Kaffeefahrten am WE. Wenn Du zwischen 40 und 50 bist, keinen Bierbauch (oder Grillbauch) hast, gerne lachst, Blödsinn machen kein Fremdwort für Dich ist, Du Dich auch ohne Helm sehen lassen kannst, grins … dann melde Dich. Vielleicht wird sogar mehr draus. Email: wauzie@freenet.de, PLZ: 28195

MOTOCROSS Gespann sucht Beifahrer oder Beifahrerin. Wir sind aktuell mit 2 Motocross Gespannen unterwegs und suchen noch jemanden für den Beiwagen … gefahren wird meistens Samstag, je nach Witterung. Humor ist auf jeden Fall die Grundvoraussetzung. Email: wirzweith@aol.com, PLZ: 24232 HARRO Lederkombihose, schwarz, Gr. 46 (Damen), Hose ist top gepflegt und auch für Herren geeignet. Reißverschluss und Druckknöpfe sind bei Herren und Damen identisch. VB 150 €. Daytona Stiefel, schwarz/weiß, halbhoch, Gr. 38 (habe normalerweise Gr. 39), wie neu, VB 120 €. Telefon: 040-2993311, Email: michaelaschroeter@kabelmail. de, PLZ: 22049


75

PIAGGIO Beverly 350 Sport Touring ABS, EZ 10/2012, 15 tkm, werkstattgewartet, alle Rückrufe, Software-Updates und Inspektionen erledigt. Mit Heizgriffen, Windschild, Topcase (EIN-Schlüsselsystem) aus erster Hand zu verkaufen. Telefon: 0163-1478530 (ausschließliche SMS),

HALLO, unternehmungslustiger Motorradfahrer 58, 180, NR, humorvoll u. sportlich, sucht nette aufgeschlossene Selbstfahrerin od. Sozia. Ca. 50-58 Jahre, für gemeinsame Ausfahrten und Touren, und evtl. auch mehr. In den Pausen lecker Eis, gute Gespräche, Kaffee u. Kuchen am Wasser oder Meer genießen. Email: Tourenfahrer2@gmx.de, PLZ: 212

DAINESE Lederkombi Avro Lady, Gr. 48, 3x getragen, keine Schrammen, also neuwertig. Preis 420 €. Anprobe möglich! Telefon: 0172-6852001, PLZ: 28215 SCHWEREN Herzens zu verkaufen. Eine wunderschöne schwarz/weiße F 800 R. Bear Sitzbank mit Gel Einlage und F 800 R Schriftzug, Scottoiler, Heizgriffe, Hauptständer, BC, LED Blinker, HU 2/2019, letzter Service 2/2017, Kette top, Reifen top, Felgen-Aufkleber. Nur Saison Kennzeichen 3/10, Garagenfahrzeug, der matte Lack wurde mit Klarlack überzogen, F 800 R Tankpad, BMW Scheckheft gepflegt. Von einer Frau gefahren. 6450 €. Draufsetzen und die Saison genießen, ohne irgendwas beachten zu müssen. Telefon: 0172-6852001, PLZ: 28215

YAMAHA TDM 850. EZ 12/1996, 57 kW, 25000 km gefahren. TÜV 4/2017. Für 2850 € zu verkaufen. Telefon: 01736889649, Email: JSRSLS@web.de

FREIZEITBIKER, 53 J. 172 cm, sucht nette Sie, möglichst NR. bis ca 169 cm, im Raum Stade, ich bin vielseitig, flexibel, offen und für fast jeden Spaß zu haben. Telefon: 0176-37483737, Email: Blackdragon747@gmx.de KAWASAKI GPZ 550 J (kz550b), Bj. 1985, ohne TÜV, da abgemeldet seit Juni 2008, steht seitdem im Schuppen, Vergaser fehlt, Batterie am Ende, hat Vollverkleidung, 4 in 1 Auspuffanlage, Sportsitzbank, ansonsten reines Bastelobjekt, auch Einzelteile-Verkauf möglich, daher Preise auf Anfrage, Besichtigung in der Nähe von Otterndorf. Telefon: 0176-37483737 PLZ: 21762 KAWASAKI Zephyr 750, Aubergine-metallic, Bj. 1994, 43667 km, 53 kW, TÜV 9/2018, inkl. Kofferträger und Koffer von Hepco & Becker, sehr gepfl. Zustand. VB 2100 €. Telefon: 04501-8613, Email: bladedrei@t-online.de, PLZ: 23847

HARRO Tankrucksack, Leder 23 Liter, Top Zustand! Reißverschlüsse heil, Kartenfach nicht vergilbt. 110 € inkl. Versand. Telefon: 0179-3819856 oder 0431-395234 (abends), Email: fred_wohlert@web.de, PLZ: 24159

PKW Anhängervordach 2,5 Meter breit x 1,8 Meter tief zu verk. Das Vordach wird am Planenaufbau des Anhängers befestigt, oder direkt am Anhänger ohne Planenaufbau. Die Plane ist eine hochwertige LKW Plane mit Schnellverschluss Ösen. Das schnell zusammensteckbare Gestell ist aus 30 x 30 mm Aluvierkantrohr. Unter der Plane sind Quer- und Längsverstrebungen, damit bei Regen die Plane nicht durchhängt. Der Vorbau kann auch für kleinere Anhänger genommen werden, dann müssen nur die Alustangen etwas gekürzt werden. Das Vordach ist ideal für Rennveranstaltungen, Flohmärkte usw., sowohl bei Regen als auch bei Sonne. Preis 250 €. Telefon: 01520-7577140, PLZ: 21244 KAWASAKI ZZR 1100, weinrot, Bj.2001, 58682 km, 72 kW, TÜV neu, inkl. Kofferträger und Koffer von Motodetail, sehr gepfl. Zustand, VB 3500  €. Telefon: 04501-8613, PLZ: 23847


76 YAMAHA XJ 600 S, grün-metallic, Bj. 1992, TÜV 3/2019, technisch und optisch gut, mit 2 Koffern und Halter, Topcase, Tankrucksack und Extras, 1000 €. Telefon: 040-33988119, Email: hattendorfpeter@ gmail.com, PLZ: 22761

HALLO. Wenn du weibl., nicht nur Motorräder sondern auch Hunde, Meer, Nord- und Ostsee, Natur liebst dann melde Dich doch mal bei mir, m, 65, 78, sportl., schlank. Anzug- und Krawattengegner. Telefon: 0172-9462730, Email: gu-dau@t-online. de, PLZ: 21755

JA, mein letzter Versuch ist schon etwas länger her … kamen nur Beleidigungen. Wenn du in und um Kiel lebst oder keine Angst vor einer längeren Kilometerzahl hast bist du richtig. Bin 64 J jung, 178 cm (ohne Schuhe, grins). Alles andere beim Tee? Bin Sozia, auch wenn es etwas komisch klingt, möchte nicht auf Rennmaschinen mitfahren. Lieber nur im Gespann, Intruder oder so. Kann auch ein Großraum Roller sein. Nur kein Langweiler, oder Sonnenschein Fahrer. Da ist das Leben viel zu kurz für. Lebe das Leben so lang es geht, mein Motto. Na sollte es dir zusagen melde dich doch. Oh, du nicht unter 186 cm. Bitte Alter so ab 50 bis 62. Telefon: 0152-59925134, Email: insel00012auge@gmx.de, PLZ: 24143

VERK. div. Original-Teile f. Honda CBF 1000 SC58 (06_11) (neuwertig): 2 Gabelfedern: 40 €, 1 Federbein: 180 €, 1 Sitzbank (Fahrer): 100 €, 1 Sitzbank (Sozius): 100 €, 1 Windschild: 50 €, 1 Lenker m. Griffgummi li. u. Gasgriff re. inkl. Halter oben u. Lenkergewichte: 100 €, 1 Kettenschutz: 20 €, 1 Bordwerkzeug (nie benutzt + komplett): 60 €, 1 Hupe (m. Schutzblech + Befestigungsschraube (gebraucht): 10 €, 2 Griffgummis f. Original-Lenker (neuwertig): 20 €, 1 Batterie Yuasa YTZ10S, 9,1 Ah (1,5 Jahre alt): 50 €. Alle Preise VB evtl. zzgl. Versandkosten, Selbstabholung möglich. Telefon: 040-41091835, Email: hgplsf@gmail. com, PLZ: 21031 HI Mädels. Ich, 50, 173, sportlich, Ducatifahrer, bin auf der Suche. Haare sind auf dem Kopf und nicht in den Ohren. Neben Motorradfahren, laufe ich gern, bin mit dem Wohni unterwegs. Ich mag Action aber auch Ruhe, kann ausschlafen genieße aber auch tolle Tage die früh beginnen. Wenn Dich das anspricht und Du ca. 45–51, altlastenfrei, hübsch und motiviert bist dann freue ich mich auf WAP oder Anruf. LG. Telefon: 01722182273, PLZ: 25436

ECHT Lederjacke sucht ein neues zu Hause, neu 560 €, verk. sie für VB 200 € an Selbstabholer. Liebe in Kiel. Telefon: 0152-59925134, Email: insel00012auge@ gmx.de, PLZ: 24134

SUCHE Nockenwelle für Honda XL 500 R, FT oder baugleich in Motoren sowie Lichtmaschine Honda CL/CB 250/350 K und Gleichrichter. Telefon: 0157-75268020 (abends), PLZ: 28207 MANN, der nicht 08/15 ist, sucht auf diesem Weg eine nette, lebenslustige Frau 50+, die zum Lachen nicht in den Keller geht (smile). Wäre schön, wenn Du SF wärst, aber ich nehme auch gerne eine Sozia mit. Vielleicht hast Du auch Spaß an Gemütlichkeit, ernsten Gesprächen, Blödsinn machen oder einfach nur still genießen können – einfach von allem alles ausleben. Trau Dich und schreib mal – wenn’s geht mit Bild. Ich wohne übrigens in Oldenburg (NdS). Telefon: 0163-4208307, Email: siggiol@t-online. de, PLZ: 26135

MOIN, du möchtest nicht mehr alleine fahren, wir auch nicht, dann komm zu uns in geselliger Runde und lass uns zusammen fahren in der Gruppe oder zu dritt oder viert. Ohne Muss und Zwang. Wir sind eine kleine Gruppe im Kreis Pinneberg Schleswig-Holstein. Komm vorbei und mach dir ein eigenes Bild, du bist herzlich eingeladen. Telefon: 0170-2334627, Email: Triscali@web. de, PLZ: 25337 WWW.KURVENPFLUECKER.DE – das freundliche Motorradforum für Hamburg und Umgebung. Wir sind eine bunte und ziemlich lose Gruppe von begeisterten Motorradfahrern, die hier und da gerne gemeinsame Touren fahren, Leute kennen lernen, ordentlich Kuchen essen, Benzin reden und Spaß haben. Klingt gut? Dann schau rein und fahr mit.


77

VERK. Trailer von Humbauer für 2 Motorräder, 500 €. Der Trailer ist solide, wertstabil und ohne Macken. Ca. 12000 km gelaufen, auf Wunsch bei Kauf TÜV neu, Fotos können zugesendet werden. Telefon: 0179-9989148, Email: wofunk@ gmx.de, PLZ: 28207 YAMAHA FZ 6-S RJ07, EZ 4/2004, TÜV 5/2019, blau-metallic, Sommer-/Garagenfahrzeug, 98 PS, 6 Gang, 22184 km, sehr gepflegt, Vierendrohr Laseranlage von Jama, Motorspoiler, Drosselsatz von 72 kW auf 25 kW auf Wunsch mit dabei, VB 2880 €. Telefon: 04662-5014, PLZ: 25917

VERK. einen gebrauchten GIVI Monokey Motorrad Kofferträger PL 174 für Honda CBF 500 (04-06), CBF 600 N/S (04-), CBF 1000 S58 (06-11). Anbauanleitung ist vorhanden. Guter Zustand, VB 65 €. Telefon: 040-410191835, Email: hgplsf@ gmail.com, PLZ: 21031

VERK. die Motorradklamotten (Textil) meiner Tochter. Jacke von Out Door, Gr. 140-146 in schwarz-rot, Hose von Polo Gr. 146-152 in schwarz. VB 65 €. Telefon: 01590-2206944, Email: kabau74@t-online.de, PLZ: 28205 SUCHE ältere BMW Boxer z.B. R50, R75/5, R90/6, R100. Würde mir gern was restaurieren oder aber auch eine schöne Originale zulegen. Wer hat sowas? Freue mich über euren Anruf. Abholung kein Problem, kann auch zerlegt sein. Telefon: 0173-6154370, Email: egli750@web.de

FEDERBEIN Triumph Tiger 1050 null km! Aus Umbau Neumaschine 2008, blau. Dein Tiger hat so um 50 Tsd. runter? Dann schlag zu, neu ist besser. 120 €. Telefon: 0172-4109045, Email: uwe.heitgres@ xn--gmail-iua.com, PLZ: 22175

SHOEI XR-1100, Gr. XXL, neu + ungetragen, Pearl Grey met., 2 Pinlockvisiere (1x halbgetönt, 1x klar), Helmsack, Originalkarton, VB 299 € (NP 449 €). Bei Fragen bitte anrufen. Telefon: 0151-22590979, Email: joemue19@gmx.de, PLZ: 27711

LUST auf nette Leute. Fahren in familiärer Atmosphäre. Gemeinsam feiern im großen Klubhaus. Keine Raser, Marke egal, für „Jeden“ etwas dabei. Monatliche Treffen jeden 1. Samstag. Jeden Monat eine Aktion. Die Fahrgemeinschaft „Engine Power“ (seit 24 Jahren eine Truppe) in 27243 Harpstedt. Mit neuer Homepage: Gebt „enginepower.jimdo.com“ oder „Die Familienfahrgemeinschaft“ bei Google ein. Wir starten wieder durch. Ein Neuanfang ist gemacht! Telefon: 015170870070, Email: mail-an-eph@web.de, PLZ: 27


78

AM 26. August 2017 findet zum 23. Mal, organisiert von der Stiftung Historische TT Vlagtwedde, „De Historische TT van Vlagtwedde“, statt. Vlagtwedde ist in Holland, in der Nähe von Papenburg/ Dorpen, Bundesautobahn A31. Siehe Internet Historische TT Vlagtwedde. Training 10.00 Uhr, Rennen 13.00 Uhr. Telefon: +31623366687, Email: j.glazenborg@hetnet.nl

MOIN, biete hier von meiner Frau eine Motorrad Jacke der Marke Pro Biker sowie dazu eine Hose der Marke Cycle Spirit an. Beide Teile haben die Gr. 36 und sind in einem neuwertigen Zustand. Komplett mit Winterinnenfutter. Vorbeikommen anprobieren. Preis VHS. Telefon: 041819424278, Email: Hudson.Boetticher@ gmx.de, PLZ: 21244 KONVOLUT 5 Motorrad-Lederhosen + 2 Motorradlederkombis 48 + 52. Telefon: 04192-898382, Email: karlwewstaedtfone@gmail.com

MOIN, ich suche immer noch Leute, die Lust haben zu 2 netten Café Racer Events mitzufahren. 9.6. nach Paris und dann entspannt weiter nach Biarritz, wheels&waves … fahren, zelten, auch mal ’n Zimmer unterwegs, Autobahnen meiden und viel Spaß haben mit dem Schalk im Nacken … :-) Gruß Jörg. Email: harvensenger@gmx.de, PLZ: 28816

YAMAHA Fazer FZS 600 mit 95 PS, sehr gepflegt, 1. Hand, 25800 km, TÜV + ASU 4/2019, Bj. 2003, kein Unfallfahrzeug, technisch und optisch einwandfrei! Lenker, Reifen und Endschalldämpfer mit ABE. Folgendes Zubehör kann zusätzlich erworben werden: Louis Abdeckhaube, 1 Tankrucksack, 2 Seitentaschen, mehrere Liter passendes Hochleistungs-Motoröl von Castrol, Ölfilter + Ölfilter-Schlüssel, Werkstattwagen, Werkstatt-Rollsitz. Preis:   €. Email: jensundelli@web.de

2 CONTINENTALREIFEN neu, Milestone CM 1 90/90 - 18 51 P Tubeless und Milestone CM 2 130/90 - 15 M/C 66 P Tubeless, 75 €. Telefon: 0177-6010026 ab 17 Uhr, Email: speidel.wietze@freenet. de, PLZ: 29323

HALLO, da ich mir ein neues Navi kaufen werde, verk. ich mein Garmin zūmo 390 LM. Das Navi hat ein lebenslanges Kartenupdate. VB 350 €. Im Lieferumfang: Motorradhalterung mit Netzkabel und Montagesatz,Saugnapfhalterung zur Befestigung im Fahrzeug, KFZ-Anschlusskabel, USB-Kabel. Versandkosten 7,50 EUR oder Abholung. Email: alexandra. frauen1979@googlemail.com, PLZ: 22455

DAS gute Wetter kommt bald in Sicht, nur Pläne zum Fahren hab‘ ich nicht. D‘rum komm‘ ich mal zum Kaffee her, der Weg nach Harpstedt ist ja nicht schwer. Bring‘ mich mit Humor beim Planen ein, die Motorradsaison 2017 wird dann super sein. Wer Lust hat … auf nette Leute, der macht beim Treffen fette Beute. Gib „Die Familienfahrgemeinschaft“ bei Google ein, dein Schaden wird es nicht sein. Eine gute Tour und eine gute Zeit, und keine Langeweile macht sich breit. Eure EPH aus Harpstedt. Die freundlichen Motorradfahrer. Telefon: 0151-70870070, Email: mail-an-eph@web.de, PLZ: 27777

BMW R 1200 GS, EZ 9/2014, schwarz, ca. 7600 km, 1. Hd. unfallfrei, Tagfahrlicht, heizbare Griffe, LED Blinkleuchte, Kofferhalter, Fahrerfußrasten gefedert, reines Schönwetterfahrzeug, FP 11500 €. Telefon: 04242-39849, PLZ: 28857

Komm mit auf eine Zeitreise, in der Abenteuer junger Menschen ŶŽĐŚĂƵĨĚĞƌ^ƚƌĂƘĞƐƚĂƪ ĂŶĚĞŶ͘ 18 Autoren lassen in 21 Geschichten die wilden Moped- und Motorradjahre zwischen 1950 und ϭϵϴϬǁŝĞĚĞƌĂƵŇĞďĞŶ͘ DIN A5 • 132 Seiten • 36 s/w-Fotos ^ŽŌĐŽǀĞƌͻ/^EϵϳϴͲϯϵϮϵϭϯϲͲϭϮͲϴ• 14,80 Euro ĞƐƚĞůůƵŶŐŝŵƵĐŚŚĂŶĚĞů͕ďĞŝ ŵĂnjŽŶ͕ŽĚĞƌƉŽƌƚŽĨƌĞŝĚŝƌĞŬƚďĞŝŵsĞƌůĂŐƵŶƚĞƌ www.zweirad-online.de


79

HONDA GoldWing 1500 SE, grünmetallic, Standort Hamburg (Farmsen/Berne). Bj. 1997, 26777 mls. (ca. 42000 km). Div. Zusatzbeleuchtungen, Funk und weitere Extras. VB 6700 €. Telefon: 040-6446182 HALLO, verk. wegen Zeitmangel meine treue, unfallfreie und sehr gepflegte Suzuki GSX600F, aus Frauenhand, ideal für Fahranfänger und Frauen, in der seltenen Farbe „Candy Jade Lime Yellow“ Farbnr: Y3G. Die Farbe ist der Hammer! TÜV bei Kauf neu, 2300 €. Reifen sehr gutes Profil, getönte MRA Scheibe, 59 kW/80 PS, 19175 km, 600 ccm, sie hat eine kleine Delle am Tank. Anschauen, verlieben und losfahren! Sie ist nicht angemeldet. Garagenfahrzeug. Telefon: 0151-57615596, Email: birgitmanderla@ web.de, PLZ: 24992 (Also ohne Anmeldung losfahren riecht nach sicherem Ärger ... d. Setzerin)

BMW R60 Schwinge: Sitzbank Neuaufbau vorbereitet, 60 €, Schutzblech hinten, grundiert, verzinkt, hat Bohrungen, 40 €; Vorderschutzblech Dnepr, Neuware, 30 €; Saxonette: 3 Rahmen mit Brief und Ersatzteile (keine Motoren) zu verk. Telefon: 0160-99146449, PLZ: 25524

SCHUBERTH Klapphelm, rot, Gr. 58/59, VB 100 €. Telefon: 0421-253366 BMW R 100 GS, EZ 1994, 60/27 PS, 49 Tkm, TÜV 4/2018, mystik-rot, Wilbers vorn, hinten, langer 5. Gang, Getriebe ausdistanziert mit Lagerfixierung, Reifen neu (Metzeler Tourance), niedrige Fußrasten und Rollenschalthebel (Q-Tech), WÜDO-Diodenplatten/Regler-Kombination, Schwimmerkammer-Fangseile, hoher PD-Kotflügel mit Verbreiterung; alternativ niedriger Kotflügel. Service ei 45 Tkm + Stahlflexbremsleitung, Simmerringe, Vergaserdichtungen/ Nadelventile, Bowdenzüge usw. Mit dem Motorrad können darüber hinaus Paris-Dakar-Teile in Fahrzeugfarbe erworben werden: Tank+Gummipuffer, Cockpit-Seitenteile, Motorspoiler inkl. Befestigungsmaterial; Batterieabdeckung rechts/links; Motorschutz, abschließbarer Tankdeckel, Werkzeugfach. 5800 €. Telefon: 0176-48591402, Email: 100gs@ gmx.de, PLZ: 21244

BÜSE Tourenjacke, Gore-Tex, Herren Gr. 52, atmungsaktiv, wind- und wasserdicht, durch herausnehmbare Humax Membranjacke zusätzliche Isolierung. Rundum-Reißverschluss u. Weitenverstellung. Protektoren an Schulter und Ellenbogen. Jacke ist 2 Jahre alt und wurde ca. 5 mal getragen. VB 90 €. Telefon: 0171-6912201, Email: hendrik-scholtalbers@t-online. de, PLZ: 26835 BMW R 1200 RT, EZ 6/2006, 1. Hand, 42000 km, TÜV 4/2019, lückenlos Scheckheft gepflegt, Radio mit CD, Sitzheizung v+h, Heizgriffe, Airstream-Scheibe höhenverstellbar, Temporegler, Bordcomputer, Diebstahlwarnanlage, ABS, Reifen neu, unfallfrei, VB 7950 €. Telefon: 042067580, Email: leopoldos@t-online.de, PLZ: 27243 (Kaffeekasse dankt)

BIKER 48 Jahre, sucht sympathische sie für das schönste Hobby der Welt :-) Also trau dich. Telefon: 0172-1588523, Email: krid1068@yahoo.de, PLZ: 23558

VERK. Sozia-Sitzbankabdeckung v. Bodystyle f. CBF 1000 SC58, Fb: Pearl Amber Yellow (oder passend selber umfolieren). Kleine Gebrauchsspuren, VB: 60 € + evtl. Versandkosten (Selbstabholung möglich). Telefon: 040-41091835, Email: hgplsf@ gmail.com, PLZ: 21031 SACHS 650 Roadster, Bj. 2001 ca. 10 tkm. TÜV neu, 650 ccm, 50 PS. Suzuki Freewind Motor, blau top Zustand! VB 2500 €. Telefon: 0431-395234 (abends) oder 0179-3819856, Email: fred_wohlert@ web.de, PLZ: 24159


80

WELCHE schlanke Frau wagt es eine Beziehung mit einem 55j. schlanken Mann (1,80 m) einzugehen. Schön wäre eine SF. Das Moppedfahren ist wichtig aber nicht der Mittelpunkt. Die Bereitschaft zu den alltäglichen Dingen wie Theater, Gespräche führen und Essen gehen … sollte vorhanden sein. Ein Wohnort in der Nähe von PLZ 23… wäre von Vorteil. Ich fahre eine GS. Email: Wickie2017@ web.de SUCHE Motorrad! Von „Gut in Schuss!“ bis „Zum Basteln!“. Steht sie ewig in der Scheune/Garage? Einfach alles anbieten! Egal ob zwei oder vier Takte. Ich hole ab und zahle bar. (Großraum Bremen). Telefon: 0173-6526766, Email: matthiasfinken@yahoo.de, PLZ: 28217

BMW R50/2 mit Steib Seitenwagen, nach Restauration 4700 km gefahren, neu lackiert, liniert, Räder, Kabel, Auspuff, Tacho, Bremsen, elektr. Zündung, Regler, Lager, Gummis usw. VB 13500 €. Telefon: 0471-35326, PLZ: 27574 SUCHE für Suzuki Burgmann 650 ab Bj. 2013 eine gebrauchte Sitzbank. Telefon: 0173-2660300 oder 040-7105473, Email: joachimbaustian@arcor.de

4 ALTE Kräder zu verk.: 1. Suzuki GSF400 Bandit, EZ 4/1993, 17500 km, 37 kW, 3. Hd, grün. 2. Suzuki GSF 400 Bandit, EZ 3/1994, 21000 km, 37 kW, 2. Hd, rot. 3. Suzuki GSF 600 Bandit, EZ 6/2002, 45000 km, 57 kW, 1. Hd, schwarz. 4. Yamaha FZR 600 R, EZ 4/1995, 10500 km, 25 kW, 1. Hd, schwarz. Alle Kräder in einem guten Originalzustand, ohne TÜV, mit Vergaserproblemen. Alle Kräder springen an und laufen. Alles weitere am Telefon. Telefon: 0421-2070445, Email: thomasscharnick@gmail.com, PLZ: 28357 BMW R 100 RS Classic limited Edition Nr. 100 von 200 Stück, EZ 6/1994, schwarz, TÜV neu, 12000 km, 60 PS, Erstbesitz, Reifen neu, um- und unfallfrei, Liebhaberstück, nur in gute Hände abzugeben. 8500 €. Telefon: 04402-6040 YAMAHA FJR 1300, Silber, EZ 4/2002, 106 kW, TŪV 6/2018, 100303 km, mit ATM nur ca. 44 tKm auch Schwinge, Federsystem hinten uvm. aus meiner neu gekaufter verunfallten Maschine! Touernfreundliche Umbauten, z.B. Superbike-Lenker, Corbinsitzbank, MRA 2-teilige Tourenscheibe usw. Viele E-Teile dabei! Habe noch mehrere Bikes, V-Max 1200 total Umbau, alte FJ 1200, können auch erworben werden, Preise VHS vor Ort! Aufgabe aller Bikes mit schweren Herzen! Bitte nur ernstgemeinte Interessenten und nicht so was wie: für 500 nehme ich alles! Telefon: 04277-9797927, Email: ingobritta@freenet.de, PLZ: 27252 AMBITIONIERTE SFin gesucht. Du fährst gerne und auch mal über das Wochenende mit deinem Motorrad auf Tour? Du interessierst dich auch mal für MotoGP? Bist nich nur ein Couch-Potato sondern gehst auch mal laufen, schwimmen, Radfahren oder Inliner fahren? Super. Dann sind ja die Grundvoraussetzungen schon mal geklärt. Wenn du jetzt noch aus dem Grosssssssraum ROW kommst und keine Scheu hast, dich mit einem M 54 mal zu einer Tour/Tasse Kaffee zu verabreden, wäre das Top. Email: Tourer-63@web. de, PLZ: 27356 HARRO-LEDERKOMBI zu verkaufen. Die Kombi hat die Größe 54 und ist teilbar. Sie ist aus den 70er Jahren und in einem guten Zustand. Preis VB 150 €. Telefon: 04321-280431 oder 04351-883374


81

BMW R 1150 GS, EZ 7/2003; 69 Tkm, Schwarz; unfallfrei; 2. Hand; gepflegtes Garagenfahrzeug; beheizte Griffe; Hauptständer; 2 Koffer + Topcase; VB 4800 €. Telefon: 0421-68533951, Email: ehinze-ritterhude@web.de, PLZ: 28539 SUCHE für Honda CB 500 Four K1 (1973) 4-1 Borrani Rennauspuffanlage und Chrom-Keder für den Tank. Telefon: 0421-601226 oder 0171-8169828, PLZ: 28757

HONDA Transalp XLV600 PD06, 583 ccm, 50 PS, fahrbereit, ohne TÜV. Die Maschine war mal Grün mit goldenen Felgen. Leider musste die alte Dame immer draußen stehen -> Rost. Der Tacho zeigt etwas mehr als 82000 km. EZ 4/1992, mit Topcase/Koffern. Preis 500 €, Standort Bremen. Telefon: 0421-16767477, Email: hca2000@gmx.de, PLZ: 28217 SOZIA gesucht … Du hast Spaß und Freude am Mitfahren auf einem Chopper (Suzuki VL 1500 Intruder), dann melde dich unverbindlich per Mail oder whatsapp. Ich, männl., 52 J., aus HB-Nord, habe noch einen Platz hinter mir frei und suche vielleicht dich um relaxt über die Landstraße zu cruisen. Telefon: 01 51 56124664, Email: Intruder1964@web. de, PLZ: 28719

TRIUMPH Street Triple R - Arrow 3 in 2, EZ 3/2011, TÜV 5/2019, 22000 km, Top Zustand, 1a Ausstattung, schwarz, unund umfallfrei. Telefon: 0160-97942486, Email: uvowtm@gmx.de, PLZ: 26407 SIMSON-ROLLER SR 50 aus der DDR mit Kindersitz vorne, rot-weiß, sehr schöner Zustand, 4-Gang, 60 km/h zugelassen, Versicherungskennzeichen ist neu, 750 €. Telefon: 04489-5644

BIST du genauso vom Motorradvirus infiziert wie ich, dann möchte ich dich kennenlernen. Ich bin m, 57, 180, 75, NR, fahre und schraube gern. Ich suche eine SFin, die wie ich selbstreflektiert und an einer tiefgründigen Partnerschaft interessiert ist. Email: toninie60@googlemail.com, PLZ: 49429 VERK. Navi Garmin zūmo 340 LM, 190 €. Dainese Herren-Lederkombi, schwarz, 2-tlg, Gr. 54, 220 €. 2x Famsa Tankrucksack, Basic FA230M, 30 € und Tankbag Big FA246/35 für Yamaha FZ6-Fazer 600, 45 €. Telefon: 0441-608280, PLZ: 26127

BAGSTER Tankrucksack zur Mitnahme eines Hundes. Unbenutzt und darum wie neu, VB 85 €. Telefon: 0176-45689222, Email: richardhorn2002@aol.com, PLZ: 28215 (Also ich wüsste da jemanden mit einem Dobermann. Ich frag mal ... Gruß, d. Setzerin) HONDA VT 500 C, EZ 8/1986, 50 PS, nur 39500 km, schwarze Ausführung, unverbastelter Originalzustand. Kann mit H-Kennzeichen gefahrenen werden, für das Alter Top Zustand, TÜV 5/2018, Sturzbügel, kleine eingetragene Chopperscheibe, Krauser Kofferträger mit Topcase. Standort Bremen, Bilder können gemailt werden. VB 1850 €. Telefon: 01522-1706534 (WhatsApp), Email: h.dobrocky@gmx.de YAMAHA XJ 900 F 4BB, EZ 3/1994, 68 kW, 900 ccm, TÜV 3/2019, 59189 km, Kardan-Antrieb, Koffer, VB 1100 €. Telefon: 04621-4320, PLZ: 24850 (Kaffeekasse dankt) YAMAHA BT 1100 Bulldog, 19020 km, EZ 2/2002, TÜV 3/2018, sehr gepflegt, unfallfrei, VB 3390 €. Telefon: 050329018724 PLZ: 31535

SUZUKI GSX 1100 G, EZ 1993, ca. 63200 km, m. KEIM-Halbverkleidung, weinrot, 2 Jahre TÜV, VB 2200 €. Telefon: 04482980830 PLZ: 26209


82

MOTORRADBEKLEIDUNG für Ihn, All Season Motorradhose von HG, Sympatec, Gr. 102, angenehm zu tragen, wie neu, unfallfrei, 60 €. Motorradhelm, Crossermodell von UVEX, Gr. L, wenig getragen, kein Unfall, sehr guter Zustand zzgl. ein getöntes, nie benutztes Reservevisier, 50 €. Bilder können gemailt werden. Standort Bremen. Telefon: 01522-1706534 (WhatsApp), Email: h.dobrocky@gmx.de ZÜNDAPP C50 Super, Typ 441, Bj. 1973, vollrestauriert, läuft prima, 1500 €. Telefon: 04232-7687, PLZ: 27299 DAMEN

HAST du noch einen Platz für mich auf deinem Motorrad frei? Junggebliebene Sozia 50 J/170 cm sucht lieben, Motorradfahrer aus HF, Lipperland Land, BI und Umgebung, der auch eine treue Beziehung sucht und nicht nur das eine will. Freue mich auf Antwort. Telefon: 0152-51926912, PLZ: 32120

Motorradjacke von Dainese, Eddi Lawson Replica, Rot-Weiß, ohne Protektoren. Bund weitenverstellbar, auch als Weste zu tragen, Gr. 44, Preis 40 €. Schöne BMW Textil-Protektorenjacke, mehrfarbig (Aktive Linie), Gr. 50, Preis 40 €. Telefon: 0151-59828832, Email: jonnyringo@t-online.de, PLZ: 49681

KAWASAKI EN 500, Chopper, EZ 8/1993, HU 6/2018, 34300 km, 34 PS Drosselsatz von BOE eingetragen, wahlweise 50 PS, vorverlegte Fußrastenanlage Burchard eingetragen, Sissy-Bar, Gepäckträger, sollte mal wieder richtig poliert werden, VB 1190 €. Telefon: 01578-8290077, PLZ: 23714

HARRO-Starlight-Lederkombi, 2-teilig, Gr. 48/50, blau, 80er Jahre, guter Zustand, nur Selbstabholer, 50 €, nähe Bremen. Telefon: 0172-9801075

SEHR lieb gewonnene ZZR600D (EZ 1992, 98 PS, 66113 km, TÜV 7/2017) in gute Hände weiterzugeben. Verkleidung beim Vorbesitzer durch Wildkontakt abhanden gekommen. Einige TÜV-Prüfer benötigen etwas Überredung, andere nicht, keine negative Auswirkungen beim Fahrverhalten. ABE für den Devil-Auspuff ist vorhanden, Öl inkl. Filter neu, Bucheli Reparaturanleitung. Preis VHS. Email: skribbelmad@gmx.de, PLZ: 29643 (Ja, Rehe nehmen im Vorübergehen auch gerne mal eine komplette Verkleidung mit, da muss man aufpassen ... d. Setzerin)

MASH 250 ccm, 20 PS, Bj. 2015, 4000 km, rot, 2400 €. Telefon: 05454-1386, PLZ: 48477 MOTORRADBEKLEIDUNG für Bikerinnen, Textilmotorradjacke von Takai/Hein Gericke mit herausnehmbarem Innenfutter, Gr. 38, wenig getragen, Top Zustand + Nierengurt, 50 €. Lederhose, Speedware von Hein Gericke, Gr. 38, wenig getragen, Top Zustand, 50 €. Bilder können gemailt werden. Standort Bremen. Telefon: 01522-1706534 (WhatsApp), Email: H.dobrocky@gmx.de

VERK. originale Fahrer + Beifahrer-Sitzbank von 2015er Honda NC 750 Integra. Fast wie neu, da direkt nach dem Kauf gegen Zubehör-Bank getauscht. Aber auch zum Umpolstern gute Basis. Preis 155 €, inkl. Versand. Telefon: 0441-3044442 Email: m.lacroix@kradblatt.de


'DVQHXH3UR¿OYHUIJWEHUHLQHJUR‰H.RQWDNWÀlFKHXQGOLHIHUWVRPLWDOO]HLWVLFKHUH+DIWXQJXQGHLQHKRKH/DXÀHLVWXQJDXIGHU6WUD‰H'LHEUHLWHQ 3UR¿OULOOHQ ELHWHQ DXI )HOGZHJHQ XQG 6FKRWWHU DXVUHLFKHQGH 7UDNWLRQ XQG PDFKHQLKQVR]XHLQHPHFKWHQ$OOURXQGHU 'LH QHXHQ *XPPLPLVFKXQJHQ EOHLEHQ DXFK EHL QLHGULJHQ 7HPSHUDWXUHQ HODVWLVFK XQG ELHWHQ VLFKHUH )DKUHLJHQVFKDIWHQ DXI QDVVHU XQG WURFNHQHU 6WUD‰H0LWGHPLQ7HVWVHUPLWWHOWHQVHKUNXU]HQ%UHPVZHJEHL1lVVHELHWHW HUHLQ3OXVDQ6LFKHUKHLW Bridgestone Deutschland GmbH - Justus-von-Liebig-Str.1 - 61352 Bad Homburg v.d. Höhe

www.bridgestone.de


84

GIVI Trekker-Koffer, 33 Liter, VB 250 €, bei Bremen. Telefon: 0172-9801075

BMW 1150 GS R21, Auspuffsammler offen, Niro, 80 €. 2 Satz Reifen, Dunlop TR91 und Metzeler Tourance Next 70% je 50 €. Gepäckträger für Bandit 1200, 15 €. Telefon: 04841-74148, Email: peterundgabijacobs@gmx.de, PLZ: 25813

BMW R 100 R Mystic, schwarz-metallic, 14919 km, EZ 5/1994, 60 PS, Kardan. Ausstattung: Sturzbügel, Elektrostarter, Scheibe, zwei Touringkoffer. Mein Opa hatte sie damals direkt bei BMW gekauft und immer nur im Sommer an Sonntagen gefahren bis er verstorben ist. Daher die geringen Kilometer. Bei Fragen einfach melden. Telefon: 0173-6521045, Email: highflyfrei@gmail.com, PLZ: 29571

VERK. Bücher für Fans: Harley Passion, Heel Verlag, 15 €; Harley Dyna, Huber Verlag, 10 €; Harley Mania, Delius Klasing Verlag, 25€; Kool Fellas Ltd, Huber Verlag, 15€; Triumph Motorcycles & Custombikes, Huber Verlag, 25€; Indian (engl.), Darwin Holmstrom, 20€. Alle neu oder neuwertig, Preis alle zusammen 90 € inkl. Versand. Telefon 0441-3044442,Email: m.lacroix@gmx.de

KAWASAKI Zephyr 550. Nachdem sie gestohlen wurde fehlt ihr der Tank, das Schloss und alles was daran „hängt“ ist natürlich auch hin, lief bis zum Diebstahl einwandfrei. Wer gern schraubt oder sie schlachten möchte findet hier was er/ sie sucht. Da sie noch bei der Polizei steht kann ich erst ab dem 25.5. Bilder machen die ich bei Interesse gerne zuschicke. TÜV 10/2018, 69000 km, 34 PS (Drosselsatz). Email: jolf.berghaus@ rawani.de, PLZ: 22159

TRIUMPH T 140, Bj. 1975, US-Ausführung, nummerngleich, Dt.-Brief vorhanden. Ideal zum Neuaufbau! VB 2990 €. Gern auch im Tausch gegen BSA Plunger Twin. Wertausgleich ist auch möglich. Telefon: 040-38674359, Email: chief347@web. de, PLZ: 22081

SUZUKI GSXR 750 (GR 77 B), Blau Weiß, Bj. 1988 (Ölige), 68000 km, TÜV 5/2018, fahrbereit, kein Reparaturstau, abgemeldet 5/2017. Anmelden, fahren … Preis VB 2000 €. Telefon: 04207-7596, Email: indian270@gmx.de

HONDA VTR1000 Firestorm, gelb, EZ 2003, 48000 km, 98 PS, Superbikelenker (Originalstummel sind dabei), Stahlflexleitungen, schöne Soziusabdeckung, Kettensatz fast neu, 2300 €. Telefon: 01577-3282816, PLZ: 28209

WUNDERLICH-KOMFORTSCHEIBE für BMW R 1200 RT, für Bj. 2011 bis 2014, fast neuwertig, deutlich weniger Windgeräusche, NP 200 €, für 100 € abzugeben, nähe Bremen. Telefon: 0172-9801075


85

FÜR Kenner u. Liebhaber: BMW Lederanzug Atlantis, Gr. 92, aus 1,4 mm starken, anthrazitfarbenem Nubukleder, wasserdicht, herausnehmbares Gore-Tex Innenfutter, 6 herausnehmbare Protektoren, dann praktisch als normale Lederjacke/ Hose zu tragen. Der Anzug ist sehr wenig getragen u. wird wegen Aufgabe des Fahrens abgegeben. VB 250 €. Bilder gern p. E-Mail. Email: hjborgmann@gmx. de, PLZ: 24975

NEUE zweiteilige Lederkombi, Gr. 48, mit Jackenbelüftung und Thermofutter in Jacke, ungetragen, VB 100 €, nur Selbstabholer, nähe Bremen. Telefon: 0172-9801075, PLZ: 28844

YAMAHA V-max 1700, top gepflegt, EZ 5/2009, 200 PS, 9103 km, 2 Vorbesitzer, Farbe schwarz. Angebaut ist original Yamaha Koffersystem, Yamaha Windschild, LED Blinker vorne u. hinten. Wunderschöne Deget Felgen vorne u hinten. Batterieladegerät. Bilder können jederzeit angefordert werden. VB 17500 €. Telefon: 0172-4115300, PLZ: 21516 SUCHE für Moto Guzzi 850 T3: Sitzbank. Telefon: 04084-4937 PLZ: 22547

KAWASAKI EN 500 Chopper, EZ 1995, 1. Hand, stillgelegt seit 2005, 5927 km, wie neu, muss man sich ansehen, VB 1600 €. Telefon: 0157-701458025, PLZ: 27356

LEDERHOSE Gernot, hüfthoch mit Hosenträgern, Gr. 28 (kurze Beine), VB 60 €; Tourenhose Büse, Gr. 52, oliv 50  €. Telefon: 0421-253366 1 SATZ Koffer-Innentaschen für BMW R 1200 RT, 40 €, nur Selbstabholer, nähe Bremen. Telefon: 0172-9801075

YAMAHA R6, Rj 03, Bj. 1999, 44000 km, anbei 2. Heck und Heckrahmen, 2. Kanzelverkleidung, 2. Seitenverkleidung, orig. Sitz und tiefergelegter Sitz (ca. 3 cm mit Geleinlage) aus Zeitgründen abzugeben. Reifen noch 80 %, Flüssigk. neu, TÜV 1 Jahr. Telefon: 0176-24192358, PLZ: 22964

HILFE: Kein Platz mehr, verk. deshalb: Lederjacke 3/4 lang, schwarz, mit Gürtel, Antik-Optik, 55 €. Lederhose, weiches Leder, schwarz, 25 €. Textiljacke, Gericke, Thermofutter, wasserdicht, 25 €. Alles Gr. 54 und natürlich gepflegt. Telefon: 0421-895906 PLZ: 28816 (Kaffeekasse dankt)

SUCHE Hepco & Becker Koffersatz, Junior 40 L + Metalladapter + Schlüssel, wasserdicht, H & B Gepäckbrücke + Hauptständer für CBF 500 PC 39. Telefon: 04342-7899993, PLZ: 24103

HONDA CBR900RR SC44/50 Kettensatz neu. Zähne 16/42. Kette 108 Glieder, 75 €. Telefon: 04135-269005, Email: rubired@ freenet.de, PLZ: 21394


86 WUNDERLICH-KOMFORTSITZBANK fßr BMW R 1200 RT, mit Heizung, Fahrer und Beifahrer, zweiteilig, fßr Bj. 2010 bis 2014, fast neuwertig, NP 1030 ₏, fßr 500 ₏ abzugeben, nähe Bremen. Telefon: 0172-9801075

YAMAHA Mystic 125, 800Â â‚Ź. Telefon: 04084-4937, PLZ: 22547

Alle Modelle natĂźrlich mit Euro 4 und ABS!

Hol dir deinen Traum zurĂźck!

Erlebe die Legende live bei deinem 5R\DO(QĂ€HOG9HUWUDJVKlQGOHU 23826 Fredesdorfŕ ŽBoxenstop Am Dorfplatz 6a, Tel.: 0 45 58 / 983 83, www.motorradladen.com

25421 Pinnebergŕ Ž2radhaus Stadie Elmshorner Str. 172, Tel.: 0 41 01 / 727 20, www.2radhaus-stadie.de

26160 Bad Zwischenahnŕ Ž9V`HS,UĂ„LSK)HKA^PZJOLUHOU(:.I9 Käthe Kruse Str. 10, Tel.: 0 44 03 / 15 ^^^YV`HSLUĂ„LSKIHKa^PZJOLUHOUKL

27412 Hepstedtŕ ŽTipicamp Sandortstr. 4, Tel.: 0 42 83 / 608 26 76, www.tipicamp.de

28207 Bremen ŕ Ž3Â…IRLTHUU )LU[OL.TI/ Hastedter Heerstr. 344, Tel.: 0 42 1 / 41 37 ^^^YV`HSLUĂ„LSKIYLTLUKL

49324 Melle ŕ Ž;LHT=HOYLURHTW.TI/ Am Bahnhof 8, Tel.: 0 54 22 / 420 80, www.teamvahrenkampmelle.de

49811 Lingenŕ Ž4V[VYYHK*LU[LY>LZZTHUU.TI/ Loowstr. 12, Tel.: 0 59 1 / 541 06, www.motorrad-wessmann.de

EHRLICH währt am längsten oder wartet am längsten, weil es sich lohnt! Ehrlichkeit schĂźtzt leider nicht vor dummen Beleidigungen aber Humor hat wer darĂźber lacht :-) Ehrlichkeit ist aber vor allem Voraussetzung fĂźr eine harmonische Partnerschaft in der Mann/Frau achtsam und Freiräume achtend zueinander stehen! Also ich mag den zierlichen/schlanken Frauentyp (165 Gr. S, 170 Gr. M, 175 Gr. L oder so) ehemalig selbständiger zuverl. naturverbunden Zimmerermeister 56 J/2,0 m/110 kg kräftig nicht dick, sucht fĂźr gemeinsame Unternehmumgen, nicht Tanztee oder kegeln sondern fĂźr die schĂśnen Dinge des Lebens Kino, kochen, kuscheln, WE Touren auf der Harley/Suzuki oder im Volvo durch die Berge bis ans Meer. Wenn’s passt, du echtes Interesse, Zeit zum GenieĂ&#x;en hast und etwas Mut mitbringst um zu schauen ob 2017 unser Jahr sein kann dann 0172-4235622. LG Andree (Da hast du aber GlĂźck, dass an dieser Stelle gerade eine so groĂ&#x;e LĂźcke ist. Sonst hätte ich deinen Roman kräftig gekĂźrzt. d. Setzerin) DAMEN Motorradanzug, Polo Road, ungetragen, Jacke Gr. M, Hose Gr. 21, Preis 80 ₏. Lederstiefel, Gr. 38, Preis 30 ₏. Telefon: 0151-59828859, Email: jonnyringo@t-online.de, PLZ: 49681 SUCHE Biker und/oder Bikerinnen, die mir (48W) als nicht Ortskundige die genialen Motorradstrecken rund um Hamburg zeigen mĂśgen. Telefon: 0174-9821144, PLZ: 22 MOIN, GS-Fahrer, 49 Jahre sucht nette Leute zum Fahren und Quatschen. Email: krid1068@yahoo.de, PLZ: 23


87 www.dane-online.de

LAND DANE SEA ® Pro Jacke EX T ER GO 016

Heft 17/2

BY DANE LYNG® Pro Hose EX T GORE-

HONDA CB 500, PC32, EZ 4/1999, HU 4/2017, 42 kW, 113 Tkm, große Koffer, Gepäckbrücke, Windschild, Heizgriffe, Gel-Batterie, sehr zuverlässig, VB 880 €. Telefon: 04342-7899993, PLZ: 24103

15

Heft 5/20

KAWASAKI VN 800 Drifter, EZ 5/1999, HU 3/2019, nur 16700 km, 57 PS, rot, Scheckheft-gepflegt und alte TÜV-Berichte vorhanden, 1a-Sammlerzustand, wenige dezente Umbauten in Werkstatt durchgeführt, nie im Regen, Zubehör: Oldstyle Zusatzscheinwerfer in schwarz, gr. Sturzbügel ebenfalls schwarz, Leder Satteltaschen mit dezenten Haltern, LSL Sonderlenker eingetragen, Zustand besser als neu geht wohl kaum – aber sehr nah dran! Preis 6000 €, bitte nur ernsthafte Interessenten. Telefon: 015788290077, PLZ: 23714 GARMIN zūmo 590 mit abschließbarem Halter (Touratech) mit RAM Anbauteilen für Lenker, kompletter Kabelsatz 2 Jahre alt (NP 690 €) für 400 €; abschließbarer Halter für Garmin zūmo 390 (Touratech), RAM Anbauteile für Lenker, kompletter Kabelsatz (NP 130 €) für 50 €; für R1200GS Tankrucksack Touratech mit Schutzhaube (NP 200 €) für 100 €; Windschildaufsatz Wunderlich (NP 80 €) für 20 €; Ergositzbank Touratech einteilig, x-hoch, (NP 379 €) für 200 €; Original Fahrersitz BMW R1200GS (hoch) 50 €; Originalauspuff R1200GS gebr. 50 €. Alle Teile sind in gutem bis sehr gutem Zustand. Telefon: 0431-9969998, PLZ: 24113 BIKER, 63, 1,88 m, 95 kg sucht Sozia oder Selbstfahrerin bis 58 J für alles, was gemeinsam Spaß macht. Gerne würde ich mit dir durch den Sommer fahren, vielleicht wird auch mehr daraus. Freue mich auf deine Nachricht. Raum DH. Telefon: 0462-5132466 PROBIKER Motorrad-Jacke, Blouson-Art, Gr. L (ca. 50), schwarz, Schulter-Softprotektoren, sehr funktionell, 22 €. Telefon: 04202-5232732, PLZ: 28832 BMW Motorrad „Club-Jacke“, Gr. L, blauweiß-schwarz zu verk. 50 €. Telefon: 0451-7098082

DANE SEALAND/LYNGBY Diese hochwertige Textil-Kombination ist der richtige Begleiter für anspruchsvolle Tourenfahrer, die das Besondere benötigen. Robust konstruiert für dauerhafte Belastungen. Ausgestattet mit der GORE-TEX® Pro Membrane und ARMACORTM Verstärkungen. SEALAND € 899,- | LYNGBY € 529,-

MEET NATURE

27572 Bremerhaven Harry Zager Seeborg 3 bremerhaven.motoport.de

25693 Sankt Michaelisdonn Heller & Soltau

29525 Uelzen Hobby Motor

Johannßenstr. 37 st.michaelisdonn.motoport.de

Hansestr. 21 uelzen.motoport.de

26135 Oldenburg Börjes Bikers Outfit

49143 Bissendorf Fahrzeug-Center Schriewer

Bremer Heerstr. 420 oldenburg.motoport.de

Gewerbepark 15-17-17A bissendorf.motoport.de

26389 Wilhelmshaven Motorradsport Kunert

49377 Vechta Top Moto

Güterstr. 40 wilhelmshaven.motoport.de

Alter Flugplatz 18 vechta.motoport.de

26689 Augustfehn Börjes Bikers Outfit

49716 Meppen Annette Berentelg

Stahlwerkstr. 17 A augustfehn.motoport.de

Meppener Str. 22 meppen.motoport.de

www.motoport.de


88

SUCHE eine BMW R 80 G/S, gerne ohne TÜV, mit Mängeln oder hoher Laufleistung, im Bereich von Hamburg +150 km. Telefon: 015168197272, Email: BMWgesucht@ yahoo.de, PLZ: 22143 SHOEI Leder-Motorradjacke, Gr. M, schwarz/rot, sehr dicke Lederqualität, und schwarze Lederhose, zusammen 80 €, auch einzeln möglich. Telefon: 01577-0466625

SUZUKI Chopper VS 750 Intruder, EZ 1989, 25 tkm, 1. Hand, neue Reifen, Batterie neu, alle Flüssigkeiten gewechselt, kein Rost, TÜV 9/2018, Farbe Rot metallic (maroon), neuer Preis 3500 €, Standort Hamburg. Telefon: 0175-6175301, PLZ: 22335

VERK. Textilbekleidung: REV‘IT Jacke Horizon,schwarz, Membran, herausnehmbares Futter, guter Zustand aber Klettverschlüsse sind z.T. etwas schlapp, Gr. L, für 20 € und ADVENTURE-Kombi Louis Okovango 2, sehr gute Belüftung, vielseitiger Anzug für on- und offroad, Jacke + Hose beide Gr. L für zusammen 155 €. Alle Sachen gepflegt. Preise inkl. Versand. Telefon 0441-3044442,Email: m.lacroix@gmx.de DAMEN Textil-Motorradkombi, Gr. M, schwarz/grau, (Sommerkombi), Ventilationssystem, inkl. Protektoren, 40 €. Telefon: 01577-0466625 DAVIDA Jet-Helm, Fiberglas/Leder, Gr. L, weiß-schwarz zu verk. 50 €. Telefon: 0451-7098082 SUCHE Honda CL 250, Fahrzeug und/oder Ersatzteile. Gerne auch Erfahrungsaustausch. Telefon: 0176-43036781, Email: honda250@gmx.de, PLZ: 29352 HONDA CX 500 Sport, EZ 1983, 40 tkm, rot, so wie sie ist, ohne TÜV, 1200 €. Telefon: 0172-4318119, Email: ingoramien@aol.com, PLZ: 26121 BMW-HELM, rot, älteres Modell, Visier defekt, 40 €. Textilhose, neu von Büse, Gr. 24, mit Knieprotektoren, 60 €. Telefon: 04963-8434, PLZ: 26892 HONDA VT 750 Shadow, 34 kW, blau/ silber, 14500 km, HU 7/2018, 2. Hand, Satteltaschen, Sissybar, EZ 2/2009, VB 4155 €. Telefon: 01577-3771467, PLZ: 28201

YAMAHA XJ 600, 37 kW, EZ 8/1999, rd. 35 Tkm, TÜV 5/2019, rot, unfallfrei, Garage, T-Rucksack, VHS. Telefon: 042612095690, Email: hanseoberharz@web. de, PLZ: 27356 BMW R 1150 GS, EZ 2/2001, Gelb, 45000 km, TÜV 6/2018, 2 Vorbesitzer, mit Koffern, steht in Mittelangeln. Preis 3000 €. Telefon: 0160-6327058, Email: reinhold. vorpahl@freenet.de, PLZ: 24986 BMW R 850 R, EZ 12/2004, rot, 28800 km, HU neu, Koffer und anderes Zubehör, VB 4250 €, es ist die bessere BMW. Telefon: 0421-253366 VERK. für BMW R 69/S, Kupplungsgriff, Rückleuchten komplett; R 80 G/S, Tacho generalüberholt, 0 km, 333 €; Kofferträger, 4-teilig, schwarz 55 €; R 75/5, Tank, 22 ltr., für Schraubschilder 400 €; Tacho generalüberholt, 0 km, 444 €, Lampengehäuse mit Kontaktplatte + Kleinteilen 222 €, Bemsbeläge 44 €; Suche Tüten für /5. Telefon 0761-381603 ALSO meine Idee mit dem Verkupplungs-Portal für Biker sollte ich evtl. doch noch mal aufgreifen. So viele einsame Herzen. Oder seid ihr mit den Jahren alle zu anspruchsvoll geworden? Viel Glück bei der Partnersuche und viel Spaß beim Motorradfahren wünscht euch d. Setzerin


20097 HAMBURG Bergmann & Söhne GmbH Hammerbrookstr. 43 Tel. 040 / 280 05 73-0 www.bergmann-soehne.de

25489 HASELDORF Motorrad Ruser Kamperrege 80 Tel. 04129 / 443 www.motorrad-ruser.de

27751 DELMENHORST Natuschke & Lange Annenheider Allee 114 Tel. 04221 / 6 50 70

23758 KARLSHOF Bert von Zitzewitz Motorradhandel Karlshof 5 Tel. 04528 / 91 50 15 www.bvz.de

25554 WILSTER mas Klosterhof 27 Tel. 04823 / 1211 www.suzuki-mas.de

29646 BISPINGEN Zweiradsport Meine Horstfeldweg 8 Tel. 05194 / 97 44 01 www.team-meine.de

24568 KALTENKIRCHEN Zweirad-Center Melahn Seebeckstraße 3 Tel. 04191 / 722 64 10 www.melahn.de

27628 HAGEN HJM Motorradtuning Heidkamp 4 Tel. 04746 / 72 66 30 www.HJM-Motorradtuning.de

30827 GARBSEN KTM Hannover Ottostraße 2 Tel. 05131 / 999 45 91 www.ktm-h.de

24988 OEVERSEE G. Wilhelmsen Motorradtechnik GmbH Stapelholmer Weg 10 Tel. 04630 / 906 00 www.motorradtechnik.de

www.natuschke-lange.de

48488 EMSBÜREN Hertrampf Racing GmbH Magnusstraße 5 Tel. 05903 / 258 91 30 www.hertrampf-racing.de


90

Händler-Verzeichnis

PROBLEME? Einfach mal bei den Fachleuten anrufen... ALUMINIUM POLIEREN Polierservice Ammerland, Wiefelstede, 0157-30366133

ALUMINIUM-SCHWEISSEN Dieter Schlupp, Hamburg, 040-63651984

AN- UND VERKAUF MOTORRÄDER Brandt, www.top-moto.de, 0171-4862460 KM-Moto, Diepholz, 05441-5678 m.a.s Motorrad & Auto Service, Wilster, 04823-1211 JYd^kEglgK`gh$Oafk]f%D&$(,)/)%/00+0* Strauß & Gehrken, Rethwisch, 04539-768

ÄNDERUNGSSCHNEIDEREI Conny Schwan, Syke, 04242-934374 Paulsen (auch Anfertigung!), Hamburg, 040-7544495

ANHÄNGERVERLEIH AW-Bikes, Varel, 04451-959456 Klasen & Birkholz, Cuxhaven, 04721-714885 + 86 m.a.s Motorrad & Auto Service, Wilster, 04823-1211

APRILIA *Claus Carstens GmbH, Hennstedt, 04836-1550 *m.a.s Motorrad & Auto Service, Wilster, 04823-1211 *Motbox, Stapelfeld, 040-67563950 *EglgAlYdaY$D¾Z][c$(,-)%,/1(/-*Motorrad & Auto Hansen, Horstedt, 04846-693475 *MRD-Technik Martynow, Embsen, 04134-909090 *Wimi, Kiel, 0431-641575 *Zager, Bremerhaven, 0471-805599 *ZTS, Hamburg, 040-2501664 ZTK Erlebniswelt Motorrad, Schneverdingen, 05193-9640

BEKLEIDUNG UND ZUBEHÖR Bikershop, Bordesholm, 04322-2272 :ac]jGmlÚl$K[`d]koa_$(,.*)%10,,+// Biker Store (ehem. H.Gericke), Bremen, 0421-51724205 :¹jb]k:ac]jGmlÚl$9m_mkl^]`f$(,,01%*-,) :¹jb]k:ac]jGmlÚl$Gd\]fZmj_$(,,)%*(,/00. BRB, Ostrhauderfehn, 04952-994191 Hein Gericke, Flensburg, 04608-96192 Hein Gericke, Hamburg, 040-232730 Harms + Herrmann, Wilhelmshaven, 04421-202996 Klasen & Birkholz, Cuxhaven, 04721-714885 + 86 Dg`ja_C¹dd]$Kqc]$(,*,*%1*(+)( Dgmak?A?9Klgj]$@YeZmj_%@Yee]jZjggc$(,(%*+.*(*( DgmakE=?9K`gh$@YeZmj_%Kl]ddaf_]f$(,(%-*(),**. Dgmak>MFK@GH$@YeZmj_%9dd]je¹`]$(,(%/+,)1+)1+ Dgmak>MFK@GH$@YeZmj_%DYf_]f`gjf$(,(%-((-+))+ DgmakN]jcYm^YZDY_]j@YeZmj_$(,(%*+0(0)), Dgmak?A?9Klgj]$@Yffgn]j$(-))%+)0(,)0 DgmakE=?9K`gh$:j]e]f$(,*)%-10((,/ DgmakE=?9K`gh$Ca]d$(,+)%.+.-) DgmakE=?9K`gh$D¾Z][c$(,-)%,110(0, DgmakE=?9K`gh$=ekZ¾j]f$(-1(+%*-01*-0 DgmakE=?9K`gh$GkfYZj¾[c$(-,)%1/)--(

Bekleidung & Zubehör Fortsetzung Dgmak>MFK@GH$=e\]f$(,1*)%-0/-+Dgmak>MFK@GH$:jYmfk[`o]a_$(-+)%*+)*(-DgBgZ]klklm^^[dgl`af_$Klg[c]dk\gj^$()/)%-+,(,+( EYj[gk:ac]K`gh$:j]e]j`Yn]f$(,/)%1/1)()* m.a.s Motorrad & Auto Service, Wilster, 04823-1211 MOTOPORT, St. Michaelisdonn, 04853-80090 Motorradsport Kunert, Wilhelmshaven, 04421-12078 JYd^kEglgK`gh$Oafk]f%D&$(,)/)%/00+0* K[`gddqkEglgjjY\?eZ@$Caj[`dafl]df$(,*+.%.0/ K[`gddqkEglgjjY\?eZ@$<jYc]fZmj_$(-(*,%10)-). KM:%EglgjjY\l]ad]$:j]e]f$(,*)%.1./1)00 EglgjjY\%;]fl]jO]kkeYff$Daf_]f =ek!$(-1)%-,)(. Westphalen, Itzehoe-Heiligenstedten, 04821-75553

BENELLI *MRD-Technik Martynow, Embsen, 04134-909090 *Motorrad Heuser, Hamburg, 040-238081-41 o. 42

BETA *@ggh]HYjc$OmdkZ¾ll]d$(,/1-%1-,0*(%

BIKERBRILLEN / OPTIKER Schmidt Brillen, Großhansdorf, 04102-67347

BRIXTON *AS Auto & Motorrad Handel, Bad Zw.ahn, 04403-1575 *D¾Zc]eYff:]fl`]?eZ@$:j]e]f$(,*)%,)+/,/ *Tipicamp, Hepstedt, 04283-6082676 *Wimi, Kiel, 0431-641575

BUELL Börjes American Bikes, Augustfehn, 04489-941294

CAN-AM *G. Wilhelmsen, 24998 Oeversee, 04630-90600 *EglgjjY\%;]fl]jO]kkeYff$Daf_]f =ek!$(-1)%-,)(.

CPI Bikershop, Bordesholm, 04322-2272

CUSTOMIZING & CHOPPER Sky Pipe Performance, Asendorf, 04253-9090-21

DAELIM *Bikershop, Bordesholm, 04322-2272 *Ea[`Y]dak$D¾lb]fk]]$(,)-,%/)-*

DERBY *EglgAlYdaY$D¾Z][c$(,-)%,/1(/--

BIMOTA

DUCATI

*Boxenstop, Fredesdorf, 04558-98383

*Bergmann & Söhne GmbH, Bremervörde, 04761-71190 *:]jf\Dg`ja_Eglgjj©\]j$Kqc]$(,*,*%1*(+,( *Ducati Hamburg, 040-66851694 *Ducati Schleswig-Holstein C. Carstens, 04836-1550 Ducati-Spezial, Ottersberg-Quelkhorn, 04293-686 *@]jljYeh^JY[af_?eZ@$=ekZ¾j]f$(-1(+%*-01)+( KM-Moto, Diepholz, 05441-5678 *MRD-Technik Martynow, Embsen, 04134-909090 *Goa]E$D¾Z][c$(,-)%-(*/0)(( *Schlickel, Oldenburg, 0441-3046020 *Superbike Centrum Melle, Melle, 05422-926666 *Team Wahlers, Scheeßel, 04263-98546-0

BMW (Vertragshändler) *:]j_eYffK¹`f]$F]me¾fkl]j$(,+*)%--0..1%( *Bergmann & Söhne, Pinneberg, 04101-5856-0 *Bobrink GmbH, Bremerhaven, 0471-9828019 *BvZ, Karlshof, 04528-91500 G. Wilhelmsen, Oeversee, 04630-90600 *@]deaf_Kg`f$Oa]leYjk[`]f%Dg`f]$(-1(0%1)111( *Kl¾\]eYff$@YeZmj_$(,(%.,(,+*1 *ZTK Erlebniswelt Motorrad, Schneverdingen, 05193-9640 *RLC=jd]Zfako]dlEglgjjY\?eZ@$M]dr]f$(-0)%1/+1*.(

BMW (freie Händler) :ED$D¾f]Zmj_$(,)+)%0*(()0( Boxer, Delmenhorst, 04221-280290 BRB, Ostrhauderfehn, 04952-994191 Fahrzeuge Brinkmann GmbH, Grasberg, 04208-2588 HC-Motorradtechnik, Ostrhauderfehn, 04952-8651 Maaß-Kfz, Morsum, 04204-913141 m.a.s Motorrad & Auto Service, Wilster, 04823-1211 Ea[`Y]dak$D¾lb]fk]]$(,)-,%/)-* Mobiler Mot. Service Zempel, Hamburg, 040-35563904 Motorrad-Box, Brake, 04401-857374 EglgjjY\%<a]d]$K¾\Zjggce]jdYf\$(,1,*%*(,((0 Raudzus Motorrad GmbH, Husum, 04841-898917 Strauß & Gehrken, Rethwisch, 04539-768 W&S, Bad Oldesloe, 04531-128222 www.Motorradhandwerk.de, Rosengarten, 04108-413939

EINSPEICHEN, RADBAU & FELGEN  DYf_kl©\ld]j:ac]kO`]]dk$:j]e]f$(,*)%,,--+- Schlepps, Hamburg, 040-857148

ELEKTRIK-PROBLEME Dieter Schlupp, Hamburg, 040-63651984

ENDURO / MOTO CROSS Freizeit & Spaß GmbH, Verden, 04231-63444 @ggh]HYjc$OmdkZ¾ll]d$(,/1-%1-,0*(% TM Racing, Delmenhorst, 04221-120825 Ro]ajY\;]fl]jBYfk]f$Fa]Z¾dd$(,..)%,10(

ERSATZTEILE Klasen & Birkholz, Cuxhaven, 04721-714885 + 86 EYj[gk:ac]K`gh$:j]e]j`Yn]f$(,/)%1/1)()* www.Motorradhandwerk.de, Rosengarten, 04108-413939

FREIE WERKSTÄTTEN AW-Bikes, Varel, 04451-959456 Bikershop, Bordesholm, 04322-2272 Boxenstop, Fredesdorf, 04558-98383 Dieter Schlupp, Hamburg, 040-63651984 >dg`kEglgjj©\]jRmZ]`¹j$@Yj]f$(-1+,%/(,111, ?ma\gE¾flrEglgjjY\%K]jna[]$K]]n]lYd$(,)(-%-10,.(1 BKhjg%eglg$:j]e]f$(,*)%-*00.// Klasen & Birkholz, Cuxhaven, 04721-714885 + 86 KfZ + Zweiradservice Breitenfeldt, Schwentinental, 04307-821800 Ea[`Y]dakRo]ajY\`Ymk$D¾lb]fk]]$(,)-,%/)-*


Händler-Verzeichnis

91

Web-Links zu den Händlern findet ihr unter www.kradblatt.de! * = Vertragshändler des Werkes bzw. Importeurs Freie Werkstätten Fortsetzung

 

 

 

 

MMK, Kiel, 0431-678723 Mobiler Motorrad Service, Hamburg, 040-35563904 Motorrad & Auto Hansen, Horstedt, 04846-693475 E>H]j^gjeYf[]$D¾Z][c&(,-)%*(1,0.1, K&EYll`aYkL&Gdle]j?ZJ$B]\\]dg`)$(,,(-%1)/00* Motorbike-Factory, Hamburg, 040-24195828 Motorbike Witten, Ahrensburg, 0171-6441536 Motorrad Siemer, Bakum-Daren, 04441-8896355 EglgjjY\LgZ]j$F]m`Ymk$(,/-*%/-/) Motorrad-Box, Brake, 04401-857374 EglgjjY\f]kl?eZ@$DYf_]fZ]a:@N$(,/,+%*//0(0 Motorradtechnik Wolff, Hatten, 04482-980830 Motorradtechnik Werner, Weyhe, 0421-2584944 Motorrad Greggersen, Hasselberg, 04642-6888 Motoshop, Hamburg, 040-57131050 Rainer Zumach, Syke, 04242-84104 JYd^kEglgK`gh$Oafk]f%D&$(,)/)%/00+0* Kl][`]jEglgjjY\l][`fac$:YjkZ¾ll]d$(,(%,1(*(+,+ Strauß & Gehrken, Rethwisch, 04539-768 Sky Pipe Performance, Asendorf, 04253-9090-21 O]dl]jeYff%Eglgjj©\]j$B]kl]Zmj_$(,)0+%1/-1/%( www.Motorradhandwerk.de, Rosengarten, 04108-413939 Ro]ajY\<]fc]j$@m\]%O¾klaf_$L]d]^gf(,,0,%1,--,)

GEBRAUCHTFAHRZEUGE Becker, Bremerhaven, 0471-61676 Berentelg, Meppen, 05931-9886-0 Harms + Herrmann, Wilhelmshaven, 04421-202996 Kindel & Wetzel, Elmshorn, 04121-50455 Klasen & Birkholz, Cuxhaven, 04721-714885 + 86  EYj[gk:ac]K`gh$:j]e]j`Yn]f$(,/)%1/1)()* Mopped-Scheune, Westerstede, 0171-5712571  EglgjjY\LgZ]j$F]m`Ymk$(,/-*%/-/) Motorradsport Kunert, Wilhelmshaven, 04421-12078 Mototreff, Oldenburg, 0441-43557 Second Hand Bikes, Wallhöfen, 04793-8307

GEBRAUCHTTEILE Bikershop, Bordesholm, 04322-2272 Harms + Herrmann, Wilhelmshaven, 04421-202996  B]cqdd@q\]$Jg`dklgj^$(,--1%)**( KM-Moto, Diepholz, 05441-5678 Mopped-Scheune, Westerstede, 0171-5712571  Fgj\`]a\]:ac]k$O]dd]$(,)00%0110,1 JYd^kEglgK`gh$Oafk]f%D&$(,)/)%/00+0* Second Hand Bikes, Wallhöfen, 04793-8307

GESPANNE  BGQ%L=C?]khYffk]jna[]$=\]o][`l$(,,(-%,-(-

HARLEY-DAVIDSON Bike-Mechanic GmbH, Wentorf, 040-41922610 *Börjes American Bikes, Augustfehn, 04489-941294 Dieter Schlupp, Hamburg, 040-63651984 MMK, Kiel, 0431-678723 MM-Performance, Weyhe, 0421-801270  Eglgjk$Oafk]f%Dm`]$(,)/)%/0)*1*

HONDA *Bikerdiele Ocholt GmbH, WST-Ocholt, 04409-9723800 Christiansen, Husum, 04841-93293 Dieter Schlupp, Hamburg, 040-63651984  BKhjg%eglg$:j]e]f$(,*)%-*00.// *Honda Center Wilhelmshaven, WHV, 04421-12078 *@gZZqEglgj>j]ar]al$M]dr]f$(-0)%/,1/)

Honda Fortsetzung

Kawasaki Fortsetzung

*Kindel & Wetzel, Elmshorn, 04121-50455 *EYj[gk:ac]K`gh$:j]e]j`Yn]f$(,/)%1/1)()* *Motor-Forum GmbH, Bad Oldesloe, 04531-86008 Motorrad-Huchting GmbH, Bremen, 0421-570041 *Motor Team Schwerin, Oldenburg SH, 04361-2400 *EglgjjY\[]fljmeD¾lb]fZmj_$D¾lb]fZmj_$(,+0)%,)1-1*Motorradhaus Schreiber, Zeven, 04281-8555 Motorradtechnik Werner, Weyhe, 0421-2584944 www.Motorradhandwerk.de, Rosengarten, 04108-413939 *O]ddZjg[c;g&$Dada]fl`Yd$(,*10%,.--1( *EglgjjY\%;]fl]jO]kkeYff$Daf_]f =ek!$(-1)%-,)(. Westphalen, Itzehoe-Heiligenstedten, 04821-75553 Zweirad Rötzsch, Bredstedt, 04671-1496

Motorradtechnik Werner, Weyhe, 0421-2584944 *Eglg%K]jna[]CfYZ]$:¾\]dk\gj^$(,++)%,+0*//* *MRetta, Schwentinental - Kiel, 0431-26090780 *Schlickel, Oldenburg, 0441-3046020 *Team Wahlers, Scheeßel, 04263-98546-0  LmjZgEYpp$D¾Z][c$(,-)%-0*+()) www.Motorradhandwerk.de, Rosengarten, 04108-413939  Ro]ajY\;]fl]jBYfk]f$Fa]Z¾dd$(,..)%,10( *Ro]ajY\%L][`fac@]jrg_$DYf_kl]\l$(,.(1%)()))* *Zager, Bremerhaven, 0471-805599

HOREX (neue Modelle) *EglgjjY\%<a]d]$K¾\Zjggce]jdYf\$(,1,*%*(,((0

HOTELS / PENSIONEN Das Gutshaus, Alt Tellin, 039991-36965 Gasthaus Wiemann-Sander, Bad Iburg, 05403-2475 Haus zur Sonne, Hallenberg-Hesborn, 02984-1474 Hotel Bigger Hof, Olsberg, 02962-979070  @gl]dDaf\]f`g^$:Y\KY[`kY$(--*+%)(-+

HUSQVARNA BvZ, Karlshof, 04528-91500 *Bergmann & Söhne, Hamburg, 040-28005730 *<©`f$Mo]$:gjklgj^$(,-,+%/-)Freizeit & Spaß GmbH, Verden, 04231-63444  ?=>M:ac]$@]ffkl]\l%MdrZmj_$(,)1+%000/-*Heller und Soltau, St. Michaelisdon, 04853-80090 *Motorrad-Technik-Melzingen KG, Melzingen, 05822-1399 *TM Racing, Delmenhorst, 04221-120825 ZTK Erlebniswelt Motorrad, Schneverdingen, 05193-9640

INDIAN *Indian Papenburg, Papenburg, 04961-8096100 *D]_]f\Yjq;q[d]k$@YeZmj_$()/)%.,**.*. *FYlmk[`c]DYf_]$<]de]f`gjkl$(,**)%.-(/( *Nacaf_;q[d]k$D¾Z][c$(,-)%,((/((

KAWASAKI *Berentelg, Meppen, 05931-9886-0 Dieter Schlupp, Hamburg, 040-63651984 *?=>M:ac]$@]ffkl]\l%MdrZmj_$(,)1+%000/-*Heller und Soltau, St. Michaelisdonn, 04853-80090  BKhjg%eglg$:j]e]f$(,*)%-*00.// KM-Moto, Diepholz, 05441-5678 Korte, Werlte, 05951-770 *Motbox, Stapelfeld, 040-67563950  EglgjjY\Dm]k[`]f$Oad\]k`Ymk]f$(,,+)%,/*0 *Motorradsport Kunert, Wilhelmshaven, 04421-12078

KEEWAY *KM-Moto, Diepholz, 05441-5678

KREIDLER *@ggh]HYjc$OmdkZ¾ll]d$(,/1-%1-,0*(% *JYd^kEglgK`gh$Oafk]f%D&$(,)/)%/00+0* *O]dl]jeYff%Eglgjj©\]j$B]kl]Zmj_$(,)0+%1/-1/%(

KTM *BvZ, Karlshof, 04528-91500 *Bergmann & Söhne, Hamburg, 040-28005730 *G. Wilhelmsen, Oeversee, 04630-90600 *@]jljYeh^JY[af_?eZ@$=ekZ¾j]f$(-1(+%*-01)+( *m.a.s Motorrad & Auto Service, Wilster, 04823-1211 *Meine, Bispingen, 05194-974401 *FYlmk[`c]DYf_]$<]de]f`gjkl$(,**)%.-(/( *Ruser, Haseldorf, 04129-443 TM Racing, Delmenhorst, 04221-120825 Wimi, Kiel, 0431-641575  Ro]ajY\;]fl]jBYfk]f$Fa]Z¾dd$(,..)%,10( *Zweirad-Center Melahn, Kaltenkirchen, 04191-7226410

KYMCO *EglgjjY\%<a]d]$K¾\Zjggce]jdYf\$(,1,*%*(,((0 *MRD-Technik Martynow, Embsen, 04134-909090 *Motorradsport Kunert, Wilhelmshaven, 04421-12078 *JYd^kEglgK`gh$Oafk]f%D&$(,)/)%/00+0* *Schlickel, Oldenburg, 0441-3046020 *Team Wahlers, Scheeßel, 04263-98546-0 *LmjZgEYpp$D¾Z][c$(,-)%-0*+()) *ZTS, Hamburg, 040-2501664 *Zweirad Grossmann, Delmenhorst, 04221-17396

LAVERDA Berentelg, Meppen, 05931-9886-0 *Ducati-Spezial, Ottersberg-Quelkhorn, 04293-686

LEISTUNGSPRÜFSTAND Motorrad-Technik-Melzingen KG, Melzingen, 05822-1399 Heller und Soltau, St. Michaelisdonn, 04853-80090 m.a.s Motorrad & Auto Service, Wilster, 04823-1211 Motbox, Stapelfeld, 040-67563950


92

Händler-Verzeichnis

Web-Links unter www.kradblatt.de-haendlerverzeichnis MALAGUTI

MV AGUSTA

*KM-Moto, Diepholz, 05441-5678

*:]jf\Dg`ja_Eglgjj©\]j$Kqc]$(,*,*%1*(+,( Rainer Zumach, Syke, 04242-84104

MONDIAL F.B. *Berentelg, Meppen, 05931-9886-0 *Heller und Soltau, St. Michaelisdon, 04853-80090 *Zweirad Grossmann, Delmenhorst, 04221-17396 *ZTS, Hamburg, 040-2501664 *Zweirad Grossmann, Delmenhorst, 04221-17396

MONKEY & DAX www.monkey-racing.de, Delmenhorst, 04221-9245449

MBK *BRB, Ostrhauderfehn, 04952-994191 *Mototreff, Oldenburg, 0441-43557

MOTO GUZZI *Claus Carstens GmbH, Hennstedt, 04836-1550 Ducati-Spezial, Ottersberg-Quelkhorn, 04293-686 ?mrraBYcgZ$:]hh]f$()-*%*)1/,+1* *EglgAlYdaY$D¾Z][c$(,-)%,/1(/-EglgjjY\%<a]d]$K¾\Zjggce]jdYf\$(,1,*%*(,((0 *MRD-Technik Martynow, Embsen, 04134-909090 ZTK Erlebniswelt Motorrad, Schneverdingen, 05193-9640

MOTOREN-INSTANDSETZUNG Dieter Schlupp, Hamburg, 040-63651984 @]eja[`Hj©rakagf$:j]e]f$(,*)%-1/.1/() MMK, Kiel, 0431-678723 Strauß & Gehrken, Rethwisch, 04539-768 Kl¾\]eYff$@YeZmj_$(,(%.,(,+*1

MOTORRAD-REISEN 9@J"=A>=D"LGMJ=F$-+-(-9dl]fY`j$(*.,+%1()01, FKC%EglgjjY\j]ak]f$:Y\:]n]jk]f$(-0*)%1101+), www.curva-biketravel.com, Ganderkesee, 04222-920579

MOTORRAD-TRAININGS EYj[gk:ac]K`gh$:j]e]j`Yn]f$(,/)%1/1)()* www.Dannhoff-Motorsport.de, 0176-21539115

MOTORRAD-VERMIETUNG <mec]D¾ll$@YeZmj_%<mn]fkl]\l$(,(%.(/.1/( Motorrad-Technik-Melzingen KG, Melzingen, 05822-1399 Heller und Soltau, St. Michaelisdonn, 04853-80090 Klasen & Birkholz, Cuxhaven, 04721-714885 + 86 Dg`ja_C¹dd]$Kqc]$(,*,*%1*(+)( m.a.s Motorrad & Auto Service, Wilster, 04823-1211 Rent it, Bremerhaven, 0471-9791012 Schlickel, Oldenburg, 0441-3046020 Kl¾\]eYff$@YeZmj_$(,(%.,(,+*1 Team Wahlers, Scheeßel, 04263-98546-0

MOTORRÄDER UND ZUBEHÖR Ro]ajY\;]fl]jBYfk]f$Fa]Z¾dd$(,..)%,10( Bikershop, Bordesholm, 04322-2272 JYd^kEglgK`gh$Oafk]f%D&$(,)/)%/00+0* Motbox, Stapelfeld, 040-67563950 O]dl]jeYff%Eglgjj©\]j$B]kl]Zmj_$(,)0+%1/-1/%(

MZ *MRD-Technik Martynow, Embsen, 04134-909090 *m.a.s Motorrad & Auto Service, Wilster, 04823-1211

OLDTIMER-RESTAURIERUNG www.Motorradhandwerk.de, Rosengarten, 04108-413939 Dieter Schlupp, Hamburg, 040-63651984 Rainer Zumach, Syke-Ristedt, 04242-84104

ONLINE-SHOP www.Motorradhandwerk.de, Rosengarten, 04108-413939

PFANDHAUS @Yfk]Ylak[`]H^Yf\cj]\al$D¾f]Zmj_$(,)+)%0-,,)))

PEUGEOT Fahrzeuge Brinkmann GmbH, Grasberg, 04208-2588 Klasen & Birkholz, Cuxhaven, 04721-714885 + 86

PULVERBESCHICHTEN kein Eintrag

QUAD / ATV Boxenstop, Fredesdorf, 04558-98383 EglgjjY\%;]fl]jO]kkeYff$Daf_]f =ek!$(-1)%-,)(. MRD-Technik Martynow, Embsen, 04134-909090 Quadcentrum Delmenhorst, Delmenhorst, 04221-14261 O]dl]jeYff%Eglgjj©\]j$B]kl]Zmj_$(,)0+%1/-1/%(

RAHMENVERMESSUNG Motorrad-Box, Brake, 04401-857374

RECHTSANWÄLTE BYfK[`o]]jk$:j]e]f$(,*)%.1.,,00(

REIFEN HÄNDLER & SERVICE Guth, Ganderkesee, 04222-9460990 Hagemann, Hamburg, 040-3901733 HSM-Team, Bremen, 0421-6901460 Klasen & Birkholz, Cuxhaven, 04721-714885 + 86 EYj[gk:ac]K`gh$:j]e]j`Yn]f$(,/)%1/1)()* Meyer, Wittmund, 04462-923922 Motorradtechnik Werner, Weyhe, 0421-2584944 J]a^]fK¾\]jkljY¿]$@YeZmj_$(,(%*-)))) Dieter Schlupp, Hamburg, 040-63651984 Strauß & Gehrken, Rethwisch, 04539-768 TyreXpert Reifen + Autoservice, www.tyreXpert.de Vergölst, Bremen-Oslebshausen, 0421-642255 Vergölst, Bremerhaven, 0471-52047 Vergölst, Bremervörde, 04761-2606 Vergölst, Oldenburg, 0441-41066 www.Motorradhandwerk.de, Rosengarten, 04108-413939

RENNSPORTZUBEHÖR www.goede-motorsport.de, 02241-921346

ROLLER / SCOOTER KM-Moto, Diepholz, 05441-5678

Roller / Scooter Fortsetzung Mototreff, Oldenburg, 0441-43557 Motorrad Siemer, Bakum-Daren, 04441-8896355 QYeY`Y%;]fl]j%:j]e]j`Yn]f$(,/)%1/1)((

ROYAL ENFIELD *2radhaus Stadie, Pinneberg, 04101-72720 *AS Auto & Motorrad Handel, Bad Zw.ahn, 04403-1575 *Boxenstop, Fredesdorf, 04558-98383 *@]eja[`Hj©rakagf$:j]e]f$(,*)%-1/.1/() *D¾Zc]eYff:]fl`]?eZ@$:j]e]f$(,*)%,)+/,/ *Motorrad Heuser, Hamburg, 040-238081-41 o. 42 *EglgjjY\%;]fl]jO]kkeYff$Daf_]f =ek!$(-1)%-,)(. *Team Vahrenkamp GmbH, Melle, 05422-42080 *Tipicamp, Hepstedt, 04283-6082676

SACHVERSTÄNDIGE & GUTACHTER Detlef Stelter (vereidigt), Oldenburg, 0441-391393 Af_&KY[`n]jkl&%:¾jgOgdl]jk$O]q`]$(,*)%0(-*-+ Mario Empting (vereidigt), Bremen, 0421-6360644

SANDSTRAHLEN HKHYmdYoalr%KYf\kljY`d]f$DYf_o]\]d$(,*+*%*./,/*

SCHLÜSSELDIENST Völz, Bremen, 0421-444491

SCHRAUBEN Völz, Bremen, 0421-444491 N9%K[`jYmZ]fMo]?j©Z]j$>d]fkZmj_$(,.)%*0,0(

SELBSTHILFEWERKSTÄTTEN Dieter Schlupp, Hamburg, 040-63651984 MSB - Motorradselbsthilfe, Bremen, 0421-64366889

SEELSORGE / NOTRUF www.bikershelpline.de, 0176-30191110 (24h)

SITZBÄNKE / SATTLEREI Sattlerei em.es.es, Bremen, 0421-27620436 Sattlerei Stein, Breddorf, 04285-1791 Schauland, Kiel, 0431-62780

SUPER MOTO TM Racing, Delmenhorst, 04221-120825

SUZUKI *Bergmann & Söhne, Bremervörde, 04761-71190 *:]j_eYffK¹`f]$F]me¾fkl]j$(,+*)%--0..1( *Bergmann & Söhne, Tornesch, 04122-954930 *Böwadt & Hansen, Handewitt, 0461-94240 Boxenstop, Fredesdorf, 04558-98383 *<©`f$Mo]$:gjklgj^$(,-,+%/-)Dieter Schlupp, Hamburg, 040-63651984 *<mec]D¾ll$@YeZmj_%<mn]fkl]\l$(,(%.(/.1/( Fahrzeuge Brinkmann GmbH, Grasberg, 04208-2588 *Freizeit & Spaß GmbH, Verden, 04231-63444 *Harms + Herrmann, Wilhelmshaven, 04421-202996 *@BE%EglgjjY\lmfaf_$@Y_]f$(,/,.%/*..+( BKhjg%eglg$:j]e]f$(,*)%-*00.// *m.a.s Motorrad & Auto Service, Wilster, 04823-1211 *EglgjjY\%<a]d]$K¾\Zjggce]jdYf\$(,1,*%*(,((0 *Motorradtechnik Hamburg, 040-8318037 Motorradtechnik Werner, Weyhe, 0421-2584944 *Motor Service Hohls, Bergen, 05051-910303 *Motorsport Service Friedrichsort, 0431-2374411 *MRD-Technik Martynow, Embsen, 04134-909090 *FYlmk[`c]DYf_]$<]de]f`gjkl$(,**)%.-(/(


Händler-Verzeichnis * = Vertragshändler des Werkes bzw. Importeurs Suzuki Fortsetzung

Vespa / Piaggio Fortsetzung

*Pricker & Buß, Haaren, 05932-996262 Rainer Zumach, Syke, 04242-84104 *Raudzus Motorrad GmbH, Husum, 04841-898917  K[`gddqkEglgjjY\?eZ@$Caj[`dafl]df$(,*+.%.0/ *L`¾ed]j$:]jf]$(,,(.%1*10* www.Motorradhandwerk.de, Rosengarten, 04108-413939 *ZTS, Hamburg, 040-2501664

 EglgjjY\%K[`mdr]$Dada]fl`Yd$(,*10%.110(,) *m.a.s Motorrad & Auto Service, Wilster, 04823-1211 *EglgAlYdaY$D¾Z][c$(,-)%,/1(/-*MRD-Technik Martynow, Embsen, 04134-909090 ZTK Erlebniswelt Motorrad, Schneverdingen, 05193-9640 *Ro]ajY\;]fl]jBYfk]f$Fa]Z¾dd$(,..)%,10( *Zweirad Rötzsch, Bredstedt, 04671-1496

SWM

URAL

*@ggh]HYjc$OmdkZ¾ll]d$(,/1-%1-,0*(%

*Tipicamp, Hepstedt, 04283-6082676

SYM

VICTORY

*K&EYll`aYkL&Gdle]j?ZJ$B]\\]dg`)$(,,(-%1)/00* *L`¾ed]j$:]jf]$(,,(.%1*10*

*Victory Papenburg, Papenburg, 04961-8096100

TGB *Bikershop, Bordesholm, 04322-2272 *Boxenstop, Fredesdorf, 04558-98383

TRIKE (inkl. Vermietung) Wilkens, Oldenburg, 0441-86594

TRIUMPH *G. Wilhelmsen, 24998 Oeversee, 04630-90600 Harms + Herrmann, Wilhelmshaven, 04421-202996 Heller und Soltau, St. Michaelisdon, 04853-80090 *@]deaf_Kg`f$Oa]leYjk[`]f%Dg`f]$(-1(0%1)111( Korte, Werlte, 05951-770 *Dg`ja_C¹dd]$Kqc]$(,*,*%1*(+)( *Goa]E$D¾Z][c$(,-)%-(*/0)(( *Ruser, Haseldorf, 04129-443 Team Wahlers, Scheeßel, 04263-98546-0 *Triumph Flagshipstore Hamburg, 040-807902150 *Ljameh`Ogjd\@YeZmj_Fgj\$(,(%*)100-.( *Nacaf_;q[d]k$D¾Z][c$(,-)%,((/(( *ZTK Erlebniswelt Motorrad, Schneverdingen, 05193-9640

UNFALLFAHRZEUGANKAUF Bikershop, Bordesholm, 04322-2272  B]cqdd@q\]$Jg`dklgj^$(,--1%)**( m.a.s Motorrad & Auto Service, Wilster, 04823-1211 Mopped-Scheune, Westerstede, 0171-5712571 Motorradtechnik Werner, Weyhe, 0421-2584944

VERGASERREINIGUNG + Instands. Dieter Schlupp, Hamburg, 040-63651984 MM-Performance, Weyhe, 0421-801270 www.Motorradhandwerk.de, Rosengarten, 04108-413939

VERKLEIDUNGSREPARATUR AW-Bikes, Varel, 04451-959456 Mopped-Scheune, Westerstede, 0171-5712571 Motorrad-Box, Brake, 04401-857374

VESPA - PIAGGIO *Fahrzeuge Brinkmann GmbH, Grasberg, 04208-2588 *Kliem, Ritterhude, 04292-1247

WERKZEUGE Powerplustools, Ahlhorn, 04435-9160677 Völz, Bremen, 0421-444491

YAMAHA *Autohaus Degewitz, Mölln, 04542-87060 *:jmfgkEglg;gehYfq$>d]fkZmj_$(,.)%-)(0. Dieter Schlupp, Hamburg, 040-63651984 *<g`jf$DYf_]f`gjf$(,./*%)*1* *<mec]D¾ll$@YeZmj_%<mn]fkl]\l$(,(%.(/.1/( *>ahkEglgj_YjY_]$B]e_me$(,1-0'1+1,01, *Motorrad-Technik-Melzingen KG, Melzingen, 05822-1399 *Harms + Herrmann, Wilhelmshaven, 04421-202996 *Motorrad Heuser, Hamburg, 040-238081-41 o. 42 *EglgjjY\`YmkH&Fa]eYff$EgdZ]j_]f$(,,/-%1,/.((  EglgjjY\%K[`mdr]$Dada]fl`Yd$(,*10%.110(,) Motorradtechnik Werner, Weyhe, 0421-2584944 *Motor Service Hohls, Bergen, 05051-910303 *FYlmk[`c]DYf_]$<]de]f`gjkl$(,**)%.-(/( *Raudzus Motorrad GmbH, Husum, 04841-898917 *Ruser, Haseldorf, 04129-443 *K[`gddqkEglgjjY\?eZ@$Caj[`dafl]df$(,*+.%.0/ *K[`gddqkEglgjjY\?eZ@$<jYc]fZmj_$(-(*,%10)-). *Schröder, Rhade, 04285-651  O]dl]jeYff%Eglgjj©\]j$B]kl]Zmj_$(,)0+%1/-1/%( *Westphalen, Itzehoe-Heiligenstedten, 04821-75553 *QYeY`Y%;]fl]j%:j]e]j`Yn]f$(,/)%1/1)()* *QYeY`YKl]dl]j$Gd\]fZmj_$(,,)%+1)+1+ www.Motorradhandwerk.de, Rosengarten, 04108-413939

ZERO (Elektro-Motorräder) *Zager, Bremerhaven, 0471-805599

ZYLINDERBESCHICHTUNGEN TM Racing, Delmenhorst, 04221-120825

ZYLINDERSCHLEIFEREI Brinkmann, Visbek, 04445-950810 Dieter Schlupp, Hamburg, 040-63651984  @]eja[`Hj©rakagf$:j]e]f$(,*)%-1/.1/() Strauß & Gehrken, Rethwisch, 04539-768


74

Kostenloser, privater Kleinanzeigenauftrag Es besteht kein Rechtsanspruch auf Veröffentlichung einer Kleinanzeige. Texte werden ggf. gekürzt. Die Kleinanzeige erscheint mit der angegebenen Telefonnummer und der E-Mail Adresse in der Kradblatt Printausgabe sowie im Internet! ANZEIGENTEXT BITTE DEUTLICH IN DRUCKBUCHSTABEN SCHREIBEN.

PLZ / Telefon / E-Mail Die Aufgabe von Kleinanzeigen ist auch auf einem einfachen Bierdeckel möglich! Spenden für unsere Kaffeekasse lösen Jubel aus, erhöhen aber die Erfolgschancen nicht. Ich möchte eine Fotoanzeige und lege ein Foto sowie € 10,- bei. (Foto + Text erscheinen in der Kradblatt Printausgabe sowie im Internet.)

Datum

Kleinanzeige aufgeben per: Post

: Kradblatt, Verlag Marcus Lacroix : Malvenweg 16 b, 26125 Oldenburg E-Mail : kleinanzeigen@kradblatt.de Internet : www.kradblatt.de

Fax

: 0441-304 32 44

Die telefonische Aufgabe ist nicht möglich!

Unterschrift

Anzeigenschluss für die nächste Ausgabe ist immer der 20. des Vormonats!

Noch kein Kradblatt-Abonnement? Das Abo läuft nach 12 Monaten automatisch aus und muss somit nicht gekündigt werden. Mir ist bekannt, dass ich diesen Vertrag innerhalb einer Woche gegenüber dem Verlag Marcus Lacroix, Malvenweg 16 b, 26125 Oldenburg widerrufen kann. Für die Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Hiervon habe ich Kenntnis genommen und bestätige dies durch meine 2. Unterschrift.

Hiermit bestelle ich ein Kradblatt-Jahres-Abo. Name / Vorname Bitte ankreuzen: Neubestellung Verlängerung Adressänderung

Straße / Haus-Nr. PLZ / Ort Abo-Beginn ab Ausgabe

Ich bezahle die € 20,Bitte ankreuzen: per Scheck / bar per Bankeinzug bis auf Widerruf

IBAN

Datum

BIC

Und jetzt ab die Post an:

Datum

Unterschrift

Unterschrift

Kradblatt, Verlag Marcus Lacroix Malvenweg 16 b, 26125 Oldenburg


DAS POLO MOTORRAD MAGAZIN

AUSGABE ZWEI - AB SOFORT-

Weil ich Motorrad fahre. AS_070217_Kradb06_0005de-DE.indd 1

10.05.17 11:54


MEIN BIKE, MEINE WELT,

MEIN LOUIS 400 Marken, 80 Filialen und 1A Service!

Timo Stauß, Louis Filiale Hannover

Europas Nr.1 für Motorrad und Freizeit! www.louis.de | 040-734 193 60 | www.louis.de/jobs

BWL-Sportler_165x240+5_17.indd 1

12.05.17 13:29

Kradblatt Ausgabe 06 2017  

Fahrberichte: Triumph Bonneville Bobber; Ducati Supersort; Reise: Alpen; Sport: Dragster, FMXer Luc Ackermann, Yamaha Enduro Pro Tour; Auspr...

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you