Page 1

Mai 2017

DAS n

H 25175

www.kradblatt.de

agazin

Motorradm orddeutsche

r

otorradfahre

hrern für M n Motorradfa

Vo

winnen! Freikarten gereihafen-Rennen #60

Foto: Sabrina Adeline Nagel, www.siesah.de

CHT – Fische LAUT. ROH. E the Jumps“ f o t h ig N „ r und fü

Dein kostenloses Motorradmagazin – Jeden Monat neu


BAVARIA DAYS 20. + 21. Mai 2017

Vertragshändler:

bei Eurem BMW-Vertragspartner in Schneverdingen Zweirad-Technik Dieter Könemann e.K. r Sonntag Verkaufsoffene 17 ai am 21. M 20

Probefahrten

ZTK Erlebniswelt Motorrad GmbH Zentrale Schneverdingen Harburger Str. 52, 29640 Schneverdingen, Tel.:+49-5193-964-0, Fax:+49-5193-964- 333

an beiden Tagen auf den neuen

EU4 BMW-Modellen

Filiale Uelzen Am Funkturm 29, 29525 Uelzen, Tel.:+49-581-973926-0, Fax: 973926-29

Auch stehen bereit

BMW RnineT Racer Scrambler

Falschauszeichnung und Irrtümer vorbehalten

sowie der neue

C Evolution mit Long Range Elektroantrieb

Rabatt-Aktion

Absolute TOP-Preise Verkauf von BMW-Fahrzeugen zu absoluten Toppreisen

Unschlagbare 20% Rabatt auf unser BMW-BekleidungSortiment und 10% auf Fahrzeugausstattung.

Jetzt zugreifen! Wer auf der Suche nach einer günstigen BMW ist, ist bei uns genau richtig! An diesem Wochenende habt Ihr die Möglichkeit auf eine Vielzahl an Fahrzeugen zu unschlagbar günstigen Preisen.

Ob Jacke oder Hose…, hier findet Ihr das perfekte Outfit Eurer Lieblingsmarke zu unschlagbaren Preisen. Nur auf Lagerware.

Neufahrzeuge mit EU3 Norm

Für das leibliche Wohl sorgt wie immer unser beliebtes Bistro „Shell Tankstelle“.

Impressum Das Kradblatt ist Koop-Mitglied des BVDM und Unterstützer der BBH

Verlag Marcus Lacroix Malvenweg 16 b 26125 Oldenburg Telefon : 0441 - 304 44 42 Telefax : 0441 - 304 32 44 E-Mail : info@kradblatt.de Internet : www.kradblatt.de

(Ohne Zulassung)

Großer Vorführer Abverkauf Gebrauchtfahrzeuge zum Sonderpreis

Inhaltlich verantwortlich: Marcus Lacroix Gewerbliche Anzeigen: Marcus Lacroix, Jana Karnagel E-Mail: anzeigen@kradblatt.de Telefon 0441-304 44 42 Freie Mitarbeiter: Felix Hasselbrink, Vic Mackey, Manfred Mosberg, Daniel Meyer, Berthold Reinken, Jens Riedel, Frank Sachau, Jörg van Senden, Torsten Thimm sowie Leser des Kradblatts Druck: Druckhaus Humburg GmbH & Co. KG, Am Hilgeskamp 51-57 28325 Bremen

Weitere Infos unter www.ztk.de oder info@ztk.de Könemann

Vertragshändler w w w. b m w - koenemann.de

Freude am Fahren

Zweirad Technik Dieter Könemann e.K. Zentrale Schneverdingen Harburger Str. 52 29640 Schneverdingen Tel.: +49-5193-964-0 Fax: +49-5193-964-333 Filiale Uelzen Am Funkturm 29, 29525 Uelzen Tel.: +49-581-973926-0 Fax: 973926-29 Falschauszeichnung und Irrtümer vorbehalten.

Weitere Infos unter www.bmw-koenemann.de

Das Kradblatt erscheint 12 x im Jahr, jeweils zum Monatsanfang, als Print- und Online-Ausgabe. Alle Inhalte, Fotos und Abbildungen im Kradblatt sowie auf der Kradblatt-Website sind urheberrechtlich geschützt. Jede weitere Verwendung, auch auszugsweise, bedarf der ausdrücklichen schriftlichen Genehmigung des Herausgebers. Beiträge von Lesern sind gerne gesehen, ein Recht auf Veröffentlichung, Rücksendung oder Vergütung besteht nicht. Für unverlangt eingesandte Manuskripte, Kleinanzeigen, Fotos, Bilder oder Datenträger übernimmt der Verlag keine Haftung. Namentlich gekennzeichnete Inhalte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Mit der Annahme der Veröffentlichung überträgt der Autor dem Verlag das Verlagsrecht. Eingeschlossen ist das Recht auf Vervielfältigung und Verbreitung in beliebigen on- und offline Medien.


Editorial

Ärgerlich bis gefährlich: Blinkmuffel

I

ch stelle jeden Tag immer wieder aufs Neue fest, dass es immer mehr Blinkmuffel gibt. Damit meine ich die Fahrer, die nicht oder erst sehr spät blinken um ihre Fahrtrichtung anzuzeigen. Es fängt auf der Autobahn an, dass das ausscherende Fahrzeug, den Fahrstreifenwechsel mit dem Blinker bestätigt. Das liegt vielfach an dem PKW, der eine Blinkautomatik eingebaut hat, die beim Antippen des Blinkhebels, dreimal blinkt. Viele der Fahrer meinen, damit Genüge getan zu haben. Es wird dann bei einer Kollision behauptet: „Ich habe ja geblinkt“. In der Fahrschule wird gelehrt, dass der Richtungswechsel rechtzeitig und deutlich angekündigt werden muss und nicht den Richtungswechsel zu bestätigen. Der Turnbeutelvergesser hat es mal wieder eilig. Selbst fährt man auf der Überholspur der Autobahn, Turnbeutelvergesser auf dem rechten Fahrstreifen. LKW voraus, Turnbeutelvergesser zieht an die Mittellinie, Blinkleuchte glimmt

auf und schon hat er den Fahrstreifen gewechselt. Blöd nur, da ich jetzt stark bremsen muss. Der Nachfolgende muss ebenfalls bremsen usw. Vorteil seiner Aktion ist, dass der Fahrer auf dem linken Streifen nicht die Lücke mit seiner freundliche Geste – Gas zu geben – dichtmacht … mit dem Text im Kopf: „Du nicht vor mir“. Er wird von dieser Fahraktion überrascht. Selbst stelle ich fest, wenn man seine Überholabsicht durch deutliches Blinken (dreimaliges aufleuchten der Lampe) ankündigt, wird die Lücke dichtgemacht und man wird zum Doofen hinter dem LKW abgestempelt. Im PKW mag die ganze Sache ja noch recht entspannt sein, aber als Motorradfahrer, wird man mit seiner Geschwindigkeit schnell unterschätzt und dann wird die Situation schon brenzlig. Ein weiteres Beispiel von vielen: Beim Abbiegen auf der Landstraße fährt man als Motorradfahrer hinter einem PKW her. Plötzlich Bremslicht, Blinker und langsames Abbiegen in einem! Große Augen unterm Helm … mal wieder ein doofes Verhalten des Vorausfahrenden und die Gefahr des Auffahrunfalls muss durch den Motorradfahrer abgefedert werden. Es ist sicherlich besser, sich an seine Fahrschulzeit zu erinnern, in der der Fahrlehrer sich Fusseln ans Maul geholt hat, immer mit dem gleichen Text: „Erst blinken, dann bremsen und erst dann

3

Abbiegen. Och haste den Schulterblick vergessen? Üben wir nochmal“. Es wird noch sehr viele ähnliche Situationen geben. Daher mein Aufruf an alle, denkt auch mal an den Hintermann, blinkt rechtzeitig, so dass sich Folgende auf eure Absicht einstellen können. Es fährt sich entspannter und sicherlich lässt sich so der eine oder andere Auffahrunfall vermeiden. Gruß, Gerd K. aus WST

J

a, liebe Leser – Gerd spricht da ein Thema an, das wir alle sicher zu genüge kennen. Fast alle von uns fahren aber wohl auch Auto. Achtet selbst mal auf euer Blinkverhalten. Ich selbst fahre leider auch öfter nach dem Motto „wenn keiner da ist, brauche ich auch nicht zu blinken“ und kriege dann regelmäßig Mecker von der Setzerin. Und eigentlich hat sie ja auch recht … Marcus Lacroix Wie sieht es bei euch aus? Seid ihr Blinkmuffel? Hattet ihr schon brenzlige Erlebnisse oder gar Unfälle deswegen? Diesen und fast alle anderen Kradblatt-Artikel könnt ihr auf unserer Website www.kradblatt.de. und auf unserer Facebook-Seite kommentieren. Habt ihr selbst ein Thema fürs Editorial? Schreibt uns an redaktion@kradblatt.de.


Ein Herz für Sportler

Fahrbericht

YAMAHA YZF-R6

4

Leben ist kein Wunschkonzert. Die meisten von uns haben Dmanasdiese Weisheit schon als Kind von Oma und Opa gelernt und bekommt sie auch heute noch bei jeder noch so unpassenden Gelegenheit um die Ohren gehauen. Mal wieder den Urlaub nicht bewilligt bekommen – das Leben ist kein Wunschkonzert. Die angepeilte Bestzeit beim Renntraining weit verfehlt – das Leben ist kein Wunschkonzert. Mal wieder den halben Feierabend im Stau verbracht und bei der Ankunft zu Hause festgestellt, dass kein Bier mehr im Kühlschrank ist – das Leben … na ja, ihr wisst schon. Aber was wäre, wenn doch mal jemand hinhört und genau das umsetzt, was sich die Mehrheit wünscht? Zu schön, um wahr zu sein?! Nicht unbedingt. Was passiert, wenn ein Motorradhersteller auf seine Kunden hört, kann man aktuell an der neuen YZF-R6 von Yamaha sehen.

Gesicht in der Menge


Yamaha YZF-R6

5 Extra-Spaß: R6 artgerecht bewegt

Trotz des Einbruchs Traktionskontrolle (TCS) beziehungsweise in 6 Stufen wählbar vielmehr des langsamen Aussterbens des Supersport-Segments schieben die Japaner für die Saison 2017 eine umfangreich überarbeitete Sechshunderter an den Start. Während die anderen, ehemaligen Größen der Klasse wie Honda, Kawasaki und Triumph die Einführung der Euro4-Norm dacht und macht bei genauerer Betrachdazu nutzten, die SSP-Palette einzutung sogar absolut Sinn. Als Yamaha stampfen und sich stattdessen auf die 2006 die R6 das erste Mal grundlegend Mittelklasse, Alltags- und Kleinkaliberüberarbeitet und die RJ11 auf den Markt moppeds konzentrieren, wagt Yamaha gebracht hat, war das Motorrad mit dem eine Neuauflage der R6. extrem hochdrehenden Motor und der ultrasportlichen Sitzposition der mit ENTSCHEIDUNG DES PLATZHIRSCHS Abstand kompromissloseste SupersportWas auf den ersten Blick vielleicht ler. Nur noch bedingt alltagstauglich, entunüberlegt wirkt, ist natürlich wohlbewickelte sich die kleine Schwester der

Fehmarn

Vertrauen Sie auf über 25 Jahre Erfahrung ! Ältester BMW und KTM Händler in Schleswig-Holstein.

Neumaschinen, riesiges Gebrauchtmaschinenangebot, Motorradvermietung, Zubehör, Bekleidung, uvm.

Kaköhl

Hansühn Lensahn

Schönwalde


6

Ein JA zur 600er Klasse Aktuell gibt’s die R6 nur blau und schwarz

R1, nicht zuletzt wegen des grandiosen Designs, in den darauffolgenden Jahren dennoch zum erfolgreichsten Supersport Motorrad überhaupt und verkaufte sich allein in Europa über 160.000 Mal. Und auch mit dem Modell 2017 bleibt Yamaha der extremen Philosophie treu, verließ sich dabei aber nicht nur auf die Berater aus der Marketing- und Vertriebsabteilung, sondern befragte auch die wichtigste Instanz – die Supersport-Kunden. Die daraus abgeleitete Aufgabenliste der Yamaha-Ingenieure liest sich wie der Wunschzettel eines Hobby-Racers. Denn neben einem noch schärferen, an Yamahas Speerspitze M1 angelehnten, Design, sind es vor allem Features für die Rennstrecke, die ganz oben auf der Liste der Kundenwünsche standen. Neben einem Elektronikpaket aus Traktionskontrolle (TC), Schaltautomat und verschiedenen Motor-Mappings zählen hierzu eine noch aktivere Sitzposition, besseres Handling sowie ein Race-Kit oder eine M-Version, wie man sie schon von der R1 kennt. Und man ließ bei Yamaha keine Wünsche offen. MEHR SPORT – WENIGER SCHMALZ Beim ersten Event nach der Winterpause ist man ja immer etwas angespannt. Verschärft wird das Ganze aber noch, wenn man gleich mit der offiziellen Präsentation

Anfangs heiß umstritten, doch die Linie passt


Danke Yamaha!

7

Kennzeichenträger in hübsch kostet 129,95 € extra

Alibi-Soziusplatz

eines neuen Motorrades startet und sich die Geschichte dann auch noch auf unbekanntem Terrain abspielt. Der Kurs im südspanischen Almeria ist zwar vom Verlauf recht einfach zu lernen, fordert mit Mehrfach-Kurven-Kombis und zwei blinden Ecken aber nicht nur volle Konzentration, sondern vom Strecken-Neuling auch häufig Kurskorrekturen. Hier schafft die neue R6 aber schon ab dem ersten Meter extrem viel Vertrauen. Die Sitzposition ist erwartungsgemäß sportlich, Hände und Füße finden aber dennoch von ganz alleine an den angenehm breiten Lenker und auf


8

Fahrbericht Yamaha YZF-R6 DZM dominiert

17 Liter Alu-Tank

die hohen Rasten. Alles ist da, wo man es bei einem Supersportler erwartet. Und es fühlt sich auch alles gut an. Ein Griff nach der leichtgängigen Kupplung, die erste Gangstufe des hervorragend zu schaltenden Getriebes anwählen und schon geht es auf der schönen Sportlerin hinaus ins Unbekannte. Die neue, sechsstufige Traktionskontrolle wurde von den Yamaha-Mitarbeitern für den ersten Turn vorsorglich auf Stufe 3 eingestellt, bereits nach den ersten Kurven wird aber klar, dass man in der Straßenversion auch sehr gut ohne die elektronische Leistungsbremse auskommt. Denn der kleine Reihen-Vierer der neuen ERRR ist in der Euro4-Version alles andere als ein Kraftpaket. Schon die Vorgängerin RJ151 stand mit nominell 124 PS nicht besonders dick im Futter, die neue MY17 musste durch die Anpassung auf Euro4 (jetzt mit zwei Katalysatoren) aber sogar noch mal Federn lassen. Gerade einmal 118,4 PS und knapp 62 Newtonmeter Drehmoment – 61,7 um genau zu sein – drückt der Vierling laut Yamaha auf die Prüfstandsrolle. Nicht unbedingt Werte, bei denen man befürchten muss, dass die Yamaha Gummi und Asphalt unkontrolliert in Stücke reißt. Dies müsste man aber auch, dank des neuen elektronischen Gasgriffs, nicht. Denn das nun auch an der R6 vorhandene D-Mode System von Yamaha reagiert in allen 3 Einstellungen (A, STD, B) sehr sensibel auf Befehle der Gashand. In dieser Kombination haben die klebrigen Bridgestone R10, die für den Test montiert wurden, leichtes Spiel und die Warnleuchte der Traktionskontrolle bleibt auch bei unwirschem Gasaufziehen am Kurvenausgang dunkel. Man kann sich auf der neuen Strecke also voll und ganz aufs Fahren und die Wahl der passenden Linie konzentrieren. Und genau hier liegen auch die großen Stärken der R6, Jahrgang 2017. Fürs Update griffen die Ingenieure auf bewährtes Material aus dem Yamaha Teilelager zurück und spendierten der neuen nicht nur die Gabel der aktuellen R1, sondern auch deren Bremsanlage. Resultat: die im Durchmesser von 41 auf 43 mm angewachsene Gabel rapportiert hervorragend darüber, was da an der Front gerade Sache ist und ist auch auf der Bremse extrem stabil. Das muss sie auch sein, denn die Kombination aus Nissin Radialbremspumpe, 4-Kolben-Monoblock-Sätteln und den auf 320 Millimeter angewachsenen Scheiben (vorher 310 mm) verzögert hervorragend und wird auch durch das nun obligate ABS nicht eingebremst. Wenn man im ersten Moment nicht zu harsch zum Anker greift, lässt das ABS sogar ein Abheben des Hinterrades zu, ohne maßregelnd einzugrei-

Sportlich mit Akra

Bridgestone R10 kleben klasse


Cup-ECU und WM-Elektronik gegen Aufpreis lieferbar

fen. Also mit voll gespanntem Hahn raus aus der Kurve, Bremspunkt anvisieren, die Fuhre wieder zusammenbremsen und beim Einlenken auf der Bremse das tolle Handling und Feedback der kleinen R genießen. Doch nicht nur die Front wurde optisch und technisch aufgewertet. Neben dem Design-Update (die R6 trägt jetzt die Heckverkleidung der R1) bekam die Supersport-R ein überarbeitetes KYB-Federbein, eine leicht modifizierte Schwinge (Achsaufnahme und ABS-Sensorträger – Radstand mit 1375 mm identisch mit RJ15) und einen neuen, im Fahrerbereich 20 Millimeter schmaleren Heckrahmen aus Magnesium. Der spart nicht nur Gewicht sondern vor allem die schlankere Taille macht sich in Wechselkurven und Schikanen sehr positiv bemerkbar und bietet dem Piloten mehr Bewegungsfreiheit. Das Motorrad fährt sich so agil, dass man gar nicht glauben will, dass die 2017er Version gegenüber der alten sogar etwas zugelegt hat. Zwar sparte man mit dem neuen, nun flacheren Alu-Tank 1,2 Kilo, setzt beim Rahmenheck auf Magnesium als Trägermaterial und ließ von Bridgestone sogar


10

Yamaha YZF-R6

ein Sondermodell des S21 fertigen (minus 300 Gramm am Vorderrad, Minus 500 hinten), durch die Anbauteile von der großen Schwester, aber vor allem durch Euro4 und die zusätzlichen Elektronik-Anbauteile hat die Neue nun aber zwei Pfund mehr auf den Hüften (190 statt 189 Kilogramm).

Schnellschaltsystem zum Hochschalten ohne Kupplung 320 mm Scheiben und radial montierte Bremssättel

Einstellbarer Rasten-Kit: 419,95 €

UND PLÖTZLICH IST DA LEISTUNG Neben dem Design der MotoGP Rakete M1 und mehr Fahrbarkeit wünschten sich die Yamaha-Jünger vor allem ein Race-Kit als Bonus für die neue R6. Und so wundert es nicht, dass der Zubehörkatalog nicht nur mit schicken, sondern vor allem mit funktionalen Accessoires aufwartet. Von der Rennverkleidung, über Rasten und Hebel, bis hin zum Fernversteller für die Bremse findet man hier alles, was das RacerHerz höher schlagen lässt. Neben diverser Hardware gibt es allerdings auch zwei Elektronikpakete zur Auswahl und der liquide Kunde kann zwischen einer Cup-ECU (kein ABS aber TC) und der WM-Elektronik (weder ABS, noch TC) wählen. Um das Potential der Neuen aufzuzeigen, hatte Yamaha für den Test auch drei Kit-Motorräder mit in den spanischen Süden gekarrt und so konnte die anwesende Journaille auch die WM-Variante zum Vergleich fahren. Motorseitig unangetastet, verfügte das „WM-Mopped“ zusätzlich über eine offene Akrapovič Titan-Komplettanlage und die WM-ECU mit AntiJerk-System. Letzteres gleicht unentwegt die Raddrehzahl von Vorder- und Hinterrad sowie die Getriebegeschwindigkeit ab und passt die Einspritzung entsprechend an, was eine sehr direkte und dabei extrem feinfühlige Gasannahme garantiert. Und die Kombination überzeugt. Schon beim Anrollen in der Boxengasse gehen, aufgrund des Sounds der offenen Akra-Anlage, die Mundwinkel nach oben und was dann auf der Strecke passiert, ist einfach Fahrspaß vom Feinsten. Während in der Straßenversion der Motor unter 11.000 Touren schwächelt und ihm ab 15.000 bereits wieder die Puste ausgeht, bietet die Kit-ECU ab 8.000 Umdrehungen verwertbare Leistung, schiebt ab 11.000 ordentlich an und dreht dann freudig bis an die 17-Tausender-Marke und den Begrenzer. Was sich beim Beschleunigen am Kurvenausgang nach 10 bis 15 PS mehr Motorleistung anfühlt, zeigt sich dann am Ende der Gegengeraden in realen Zahlen. Gut 25 km/h mehr Topspeed stehen hier am Bremspunkt auf einmal auf der digitalen Uhr. Nun macht sich auch die höhere Scheibe und die verbesserte Aerodynamik (minus 8 Prozent Windwiderstand) bemerkbar. In diesem Moment rückt auch der optionale Blipper der Kit-Version ins Bewusstsein, da man alle Körner braucht, um die Fuhre noch punktgenau verzö-


Die Leichtigkeit der 600er Klasse

11

Hobby Racer bekommen mit der R6 ein tolles Paket gern zu können und den Einlenkpunkt zu erwischen. Die Gänge ohne Kuppeln und spielend leicht runtersteppen zu können, trägt in solchen Situationen ungemein zur Entspannung bei. Und der positive Gesamteindruck wirkt nach. Jeder Tester, der das Kit-Bike fahren konnte, war in der Boxengasse anschließend am seligen Grinsen zu erkennen. WUNSCHLOS GLÜCKLICH?! Rattenscharfes Design, Elektronikpaket, Rennsportzubehör – Yamaha schenkte den Supersport-Interessierten Gehör und die neue R6 wartet mit allem auf, was man sich als Hobby-Racer wünschen kann. Damit geht man im Modelljahr 2017 noch konsequenter den Weg in Richtung Rennstreckenmotorrad. Das neue, an die MotoGP angelehnte Design, ist zwar sicher auch für den


Gas ist rechts! sportlichen Landstraßenfahrer äußerst attraktiv, in der Euro4-Version bleibt hier der Fahrspaß aber sicher etwas auf der Strecke. Und noch einen Punkt hätte man auf der Wunschliste berücksichtigen sollen – den Preis. Als Motorrad mit langer Zubehörliste und feinen Rennsportteilen hat die R6 zwar das Potential, viele Fahrer sehr glücklich zu machen, ein Einstiegspreis von 13.995,- Euro ins Supersportsegment könnte viele Kaufinteressenten aber abschrecken. Eine Probefahrt solltet ihr euch aber auf keinen Fall entgehen lassen! Michael Praschak www.asphalt-süchtig.de

TECHNISCHE DATEN

(Herstellerangaben)

Hubraum: 599 ccm Bohrung x Hub: 67,0 mm x 42,5 mm Verdichtung: 13,1 : 1 Leistung: 87,1 kW (118,4PS) bei 14.500 /min Drehmoment: 61,7 Nm (6,3 mkp) bei 10.500 /min Federweg vorn + hinten: je 120 mm Sitzhöhe: 850 mm Gewicht, fahrfertig, vollgetankt: 190 kg Tankinhalt: 17 Liter


14

Fahrbericht

BRIXTON BX 125 Wenn man noch mal jung wär’ ...

wird den meisten Lesern (noch) Bist,rixton nichts sagen, was auch kein Wunder denn nicht alles, was klassisch britisch klingt, ist alt (oder britisch). Die Motorradmarke Brixton ist neu am Markt und wird von der österreichischen KSR-Group vertrieben, die auch eine Vielzahl anderer Marken, darunter z.B. Royal Enfield, LML und Benelli, vertritt. KSR zählt nach eigenen Angaben mit

jährlich über 60.000 verkauften Fahrzeugen zu den führenden europäischen Unternehmen im Zwei- und Vierradbereich. Stand April 2017 hat Brixton mit der BX 125 genau ein Modell im Angebot und um die geht es hier. Die BX 125 ist ein klassisch gestyltes Einzylinder-Motorrad mit exakt 124 ccm Hubraum und 11,4 PS (8,4 kW) Leistung bei 8.000 U/min. Produziert wird in China, was heutzutage bei ordentlicher Qualitätskontrolle ja kein Problem mehr darstellt (siehe Apple & Co.) Das Triebwerk ist laut KSR ein Original-Motor eines japanischen Motorradherstellers und versieht in unzähligen Zweirädern in Fernost seinen täglichen Dienst. In der Brixton wird er EU-tauglich von einer Einspritzung befeuert, gestartet wird problemlos per E-Starter. Einen Kickstarter

Scramblern geht auch mit der BX

Sozius? Nur im Notfall!

Gerade mal fünf Kilometer habe ich hinter mir, stehe mit einem böse qualmend und stinkendem Motorrad an einer Tankstelle am Zwischenahner Meer und bin ziemlich bedient: Scheiße, die Karre brennt! Den Fahrbericht der Brixton BX 125 hatte ich mir anders vorgestellt! Aber der Reihe nach …


Fahrbericht

gibt es nicht und den vermisst heutzutage wohl auch niemand mehr ernsthaft. Das Design der zierlichen Maschine ist gelungen und trifft den Retro-Zeitgeist, auch wenn man einigen Details natürlich den Preis ansieht. Der ist dafür interessant, denn KSR ruft für die Brixton BX 125 einen UVP von gerade mal 2.499 Euro auf und dafür kann man wirklich keine gefrästen Rizoma-Teile erwarten. LED-Tagfahrlicht und kleine LED-Blinker, ein hübsches Digital-Cockpit mit analogem Drehzahlmesser, USB-Steckdose am Lenker, ein kombiniertes Bremssys-

tem (CBS = Combined Brake System). Die grob profilierten Reifen machen ein wenig auf Scrambler, das dicke Vorderrad lässt die 123 Kilogramm-Maschine erwachsener wirken. Die Federbeine sind mit dem Schraubendreher oder einem Dorn in Sekundenschnelle in der Vorspannung einstellbar, so wie früher. Egal wo man anhält, man bekommt wohlwollende und anerkennende Blicke – und kaum jemand errät die „nur“ 125 ccm, meistens wird auf 250 ccm getippt. Warum also das Gefluche am Anfang des Artikels?

15

Unsere Probefahrtmaschine konnten wir beim Royal Enfield und Brixton Vertragshändler AS GbR in Bad Zwischenahn abholen. Sigi übergab uns die niegelnagelneue BX und wünschte uns viel Spaß. Der erste Weg führte wie immer zum Volltanken, um den Spritverbrauch ermitteln zu können. An der Zapfsäule stiegen dichte blaue Wolken aus der Motorgegend auf und der Geruch erinnerte stark an einen Kabelbrand. Es war aber zum Glück dann doch nur das Erinnert irgendwie an „Die Mumie kehrt zurück“

Hat es Räder und einen Motor, macht es auch Spaß!


16

Brixton BX 125 Einfache Kettenspanner

LED-Blinker & Rücklicht

USB-Ladesteckdose

Auspuffwickelband, das durch die Hitze „ausdunstete“. Womit auch immer es gefärbt ist, liebe Brixton-Händler, lasst die Neufahrzeuge besser erst mal auf dem Betriebshof warm laufen ... Vollgetankt ging es dann auf Tour und nach 200 Kilometern hatten sich die Ausdunstungen verflüchtigt. Technisch kommt das Band übrigens aus dem Motortuning-Bereich, wird heutzutage aber auch gerne für „optisches Tuning“ verwendet. Was die Fahrleistungen eines kleinen 125er Viertakters angeht, muss man sich als gereifter, leistungsverwöhnter Motorradfahrer etwas umstellen. Mal eben zwischen zwei Fahrzeugen beim Abbiegen hineinstechen lässt man ebenso bleiben, wie Landstraßen-Überholmanöver, die bei 70 km/h starten. KSR gibt auf der Brixton-Website keine V-max an. Im Selbstversuch, flach auf dem Tank liegend und eine Hand auf dem Rücken, erreichte unsere BX mit viel Anlauf nach Tacho aber 107 km/h. Die parallele GPS-Messung auf dem Handy macht 5 km/h davon aber leider wieder zunichte. Im Alltag läuft die Brixton am besten im Geschwindigkeitsbereich um 80 km/h. 8.000 Umdrehungen stehen dabei auf dem Drehzahlmesser. Ausgequetscht regelt der Motor bei 10.500 Touren ab, die Anzeige bis 16.000 U/min erinnert an ein Karten-Quartett – mehr sticht immer! Richtig viel Spaß macht die kleine Maschine auf Nebenstraßen, Wirtschaftswegen und auch auf trockenen Feldwegen. Die Federelemente, die bei leichten Unebenheiten eher unsensibel ansprechen, bieten auf Hoppelwegen erstaunlich viel Komfort und auch Reserven. Man müsste schon ziemlich brutal in Schlaglöcher poltern, um die Gabel zum Durchschlagen zu bewegen. Die etwas schlappe Dämpfung hinten fällt bei den Fahrleistungen nicht wirklich ins Gewicht. Zweipersonen-Betrieb ist möglich, Spaß macht der aber eher nicht. Das Motörchen geht so sanft ans Gas, dass man auch auf losem Untergrund keine Schweißperlen auf die Stirn bekommt. Es auszudrehen bringt übrigens keinen echten Vorteil. Durch die hohe Schwungmasse schaltet man spätestens bei 9.500 U/min hoch, kann dafür aber selbst im letzten der 5 Gänge ohne Hacken mit 55 km/h durch Ortschaften rollen. Mit „Sound“ rechnet bei dem Hubraum dabei wohl niemand ernsthaft und mir persönlich gefällt im Blümchenpflückermodus ein leiser Motor sowieso viel besser.

Sieht erwachsen aus


Nicht nur für A1 & B vor 1.4.1980 Fahrer

Klassische Optik

Als Spritverbraucht gibt KSR 2,34 Ltr./100 km an. Gemessen haben wir 2,66 Ltr. Dafür, dass wir sie fast nur außerorts bewegt haben, ein akzeptabler Wert. Autobahn ist nicht so witzig, findet man aber einen LKW, der 95 km/h fährt, kann man sich entspannt in den Windschatten hängen. Im stadtnahen Bereich dürfte der Verbrauch günstiger ausfallen. Eine Sache, auf die Brixton-Käufer und Probefahrer (bzw. die Händler) mal achten sollten: Unsere BX vermittelte am Anfang auf Geraden und in Kurven ein etwas kippeliges Fahrgefühl. Zuerst wollte ich es auf die Reifen schieben, doch dann tippte ich aufs Lenkkopflager. Bingo! Es war ab Werk zu stramm eingestellt. Etwas gelöst stiegt der Fahrspaß mindestens um 100 % und die Maschine folgte souverän der gewählten Linie! Apropos Reifen: skeptisch stand ich den CST gegenüber, doch auf trockener Straße vermittelten sie nicht ein einziges Mal ein unsicheres Gefühl. Alles gut, beim Bremsen ebenso wie in Schräglage. Geregnet hat es während

17


Fahrbericht Brixton BX 125

Cool: LED-Tagfahrlicht

18

Für Offroad zu ungeschützt: Der Seitenständer-Schalter

Motorrad für Blümchenpflücker

der Probefahrttage nicht. Schaut man online nach CST stellt man übrigens fest: „Cheng Shin Tire (CST) ist mit mehr als 25.000 Mitarbeitern einer der größten Hersteller von Fahrrad- und Motorradreifen der Welt“ – ok, so viel also zum Blick von unserem kleinen Teller aus … Und wo ich gerade die Bremsen erwähnt habe: Ja, die Brixton bremst – vorne und hinten mit je einer Scheibe. Die Bremsleistung könnte man freundlich ausgedrückt als „der Motorleistung angemessen“ umschreiben. Auch nach 250 Kilometern und bewusstem Einbremsen braucht es viel Handkraft, um das Vorderrad zum Wimmern zu bekommen. Hinten reicht für die Blockade ein beherzter Tritt aufs etwas groß dimensi-

onierte Pedal. Was dramatisch klingt, ist im Alltag aber kein echtes Problem. Die Bremsanlage passt zu den Fahrleistungen und speziell Anfänger werden nicht überfordert. Die Dosierbarkeit ist so weit in Ordnung. Gerade Anfänger werden mit der Brixton BX 125 angesprochen. Fahrbar ist sie nämlich ab 16 Jahren mit dem Führerschein Klasse A1 oder aber auch mit dem alten Klasse 3 vor April 1980. Eingefleischte Motorradfahrer werden sie sich eher als Drittmotorrad für die Stadt und Bummeltouren holen – oder auf die 250er warten, die auch noch kommen soll. Für Mai/Juni 2017 sind von der BX ein Scrambler (2.599 Euro) und ein Café Racer (2.699 Euro) als Varianten angekündigt. Wenn ich dann daran denke, wie schön es wäre wieder jung zu sein und erstmals fette 11 PS in einem coolen Gerät bewegen zu dürfen. Da wäre man wohl ganz vorne mit dabei … Marcus Lacroix

Die Probefahrtmaschine wurde zur Verfügung gestellt von: AS GbR, Käthe Kruse Str. 10, 26160 Bad Zwischenahn. Telefon: 04403-1575, Web: www. brixton-motorcycles.de Infos zu Brixton und ein Händlerverzeichnis findet man online unter www.brixton-motorcycles. com


KTM 690 DUKE

1.000,-€

STARTGELD FÜR DIE SAISON 2017

20097 HAMBURG Bergmann & Söhne GmbH Hammerbrookstr. 43 Tel. 040 / 280 05 73-0 www.bergmann-soehne.de

25489 HASELDORF Motorrad Ruser Kamperrege 80 Tel. 04129 / 443 www.motorrad-ruser.de

29646 BISPINGEN Zweiradsport Meine Horstfeldweg 8 Tel. 05194 / 97 44 01 www.team-meine.de

23758 KARLSHOF Bert von Zitzewitz Motorradhandel Karlshof 5 Tel. 04528 / 91 50 15 www.bvz.de

25554 WILSTER mas Klosterhof 27 Tel. 04823 / 1211 www.suzuki-mas.de

30827 GARBSEN KTM Hannover Ottostraße 2 Tel. 05131 / 999 45 91 www.ktm-h.de

24568 KALTENKIRCHEN Zweirad-Center Melahn Seebeckstraße 3 Tel. 04191 / 722 64 10 www.melahn.de

27628 HAGEN HJM Motorradtuning Heidkamp 4 Tel. 04746 / 72 66 30 www.HJM-Motorradtuning.de

48488 EMSBÜREN Hertrampf Racing GmbH Magnusstraße 5 Tel. 05903 / 258 91 30 www.hertrampf-racing.de

24988 OEVERSEE G. Wilhelmsen Motorradtechnik GmbH Stapelholmer Weg 10 Tel. 04630 / 906 00 www.motorradtechnik.de

27751 DELMENHORST Natuschke & Lange Annenheider Allee 114 Tel. 04221 / 6 50 70 www.natuschke-lange.de

* Startgeld wird bei Neufahrzeugkauf einer KTM 690 DUKE mit dem Listenpreis (8.495,- € inkl. MwSt. zzgl. Nebenkosten) verrechnet. Nur bei teilnehmenden KTM Händlern solange der Vorrat reicht.

Gezeigte Fahrszenen bitte nicht nachahmen, Schutzkleidung tragen und die anwendbaren Bestimmungen der Straßenverkehrsordnung beachten! Die abgebildeten Fahrzeuge können in einzelnen Details vom Serienmodell abweichen und zeigen teilweise Sonderausstattung gegen Mehrpreis.

Foto: R. Schedl

Ab sofort gibt es 1.000,- € Startgeld* beim Kauf einer neuen KTM 690 DUKE geschenkt! Weitere Infos beim teilnehmenden KTM Händler oder unter www.ktm.de/startgeld


20

Erfahrungsbericht

Ein Besuch der

DRAGON RALLY

... mit Gruß vom Elefantentreffen! ist Dienstag, der 7. Februar, und ich bin mit meinem „Wintergespann“, einer EzumsBMW R 100 GS mit RT-Verkleidung und 700er Velorex-Beiwagen, auf dem Weg Autohof an der Abfahrt Rade an der A1. Dort treffe ich mich mit Frank aus der

Warten in Rotterdam vor der Fähre

Kieler Ecke und mit Curd aus Hamburg. Zusammen geht die Fahrt dann weiter Richtung Osnabrück, wo wir uns auf dem ersten Rasthof noch mit Uwe und Schorpi treffen. Gemeinsames Ziel an diesem Tag ist der Europort in Rotterdam, wo Calli aus Much und Alex aus dem Schwabenland schon vor der Englandfähre auf uns wartet. Es geht nach Wales zur Dragon Rally. Über das Dreiradlerforum im Internet haben wir uns verabredet. Initiiert wurde das Ganze von Jules, einem Forumsmitglied aus Wales. Er mietet für eine Woche ein Cottage im Snowdonia Nationalpark (in der Nähe von Bala) an, in dem wir mit insgesamt 12 Personen wohnen. Von dort aus erkunden wir die wunderschöne Landschaft in Wales und besuchen, neben der berühmten Dragon Rally auch noch die Bruce Polland Rally, zu der wir eine Einladung erhalten hatten. Siehe auch: http://www. realclassic.co.uk/opinionfiles/bruce_pollard.html Als langjähriges BVDM-Mitglied bin ich seit 1996 jedes Jahr als Helfer der Organisation beim Elefantentreffen (ET) im Bayerischen Wald. Mit der Zeit reifte in mir der Wunsch, auch mal ein anderes Wintertreffen zu besuchen. Zur Dragon Rally, die übrigens das ET als Vorbild hat, muss man sich vorher anmelden und einen bestimmten Pfundbetrag auf ein Konto in GB überweisen. Sodann bekommt man eine Eintrittskarte zugeschickt und einen Treffpunkt, an dem


Gespanntreffen in Wales

Sammeln vor unserem Cottage

man erfährt, wo das Treffen in diesem Jahr stattfindet. Die Orte wechseln ständig und man kann das Treffengelände nur mit dem Motorrad und einem am Treffpunkt erhaltenen Aufkleber auf der Lampe befahren. Das schafft für die Organisatoren Planungssicherheit und schützt vor ungebetenen Gästen und Autofahrern. Doch zurück zur Tour. Nach einer ruhigen Überfahrt mit reichhaltigem Abend- und Frühstücksbuffet erreichen wir am Mittwochmorgen Hull. Nach dem morgendlichen Stau in Hull fahren wir über die riesige Humber Bridge, die zwar Maut kostet, aber nur für Autos und nicht für Motorräder und Gespanne. Da wir den ganzen Tag Zeit haben das Cottage zu erreichen, beschließen wir nicht den

direkten Weg zu fahren, sondern durch den Peak District National Park. Hier fängt es schon an schön zu werden, obwohl wir noch nicht mal in Wales sind. Am späten Nachmittag erreichen wir das Cottage und werden von Jules, Priya, Kara und Max erwartet. Wir beziehen unsere Zimmer und verbringen den ersten gemütlichen Abend zusammen. Am Donnerstagmorgen fahre ich zusammen mit Calli nach Bala zum Einkaufen und besorge dabei gleich eine Landkarte um die Touren zu planen. Anschließend fahren Calli, Schorpi, Frank und ich die erste Tour durch den Snowdonia Nationalpark. Die weißen Straßen auf der Karte sind, wie so oft in Großbritannien, Singletracks und verwöh-

21


22

Gespanntreffen in Wales

Hier gibt es die berühmte Tütensuppe

Was würde der deutsche TÜV dazu wohl sagen? nen uns mit einer traumhaften Landschaft und Abgeschiedenheit. Unsere Rundtour führt uns über mehrere Pässe vorbei an Stauseen und schneebedeckten Bergen. Zwischenzeitlich müssen wir Hecktore öffnen und nach der Durchfahrt wieder schließen. Ich denke Motorradwandern beschreibt diese Art der Fortbewegung am besten. Wir halten immer wieder zum Schauen und Fotografieren an. Am Freitag fahren wir dann mit 9 Gespannen und 2 Solomaschinen (die restlichen Mitbewohner sind mittlerweile eingetroffen), wiederum über traumhafte Strecken zur Bruce Polland Rally und bauen dort unsere Zelte auf.

Grandiose Landschaften

Wir verbringen mit den etwa 150 anderen Winterfahrern einen schönen Abend mit Lagerfeuer und netten Gesprächen. Über Nacht hat es leicht geschneit, so dass wir die richtige Einstimmung auf die Dragon Rally bekommen. Nach Zeltabbau und Frühstück geht es weiter in Richtung Dragon-Treffpunkt. Der Treffpunkt ist ein Autohof im Norden von Wales. Hier ist natürlich richtig was los. Der Treffenplatz selbst ist eine Wiese mit Festzelt und einem kleinen Imbisswagen in ca. 5 km Entfernung. Leider stürmt und regnet es, so dass der Aufenthalt im Freien nicht sehr angenehm ist. An Lagerfeuer ist auch nicht zu denken. Calli (ebenfalls langjähriger Helfer beim ET) und ich begeben uns nach dem Zeltaufbau ins Festzelt, wo wir als Repräsentanten des BVDM ein Präsent vom Elefantentreffen an die Offiziellen der Dragon Rally übergeben. Anschließend decken wir uns mit Dragon-Klamotten ein (Pullover, Mütze etc.) und holen uns unsere Tütensuppe ab. Es ist Tradition und im Eintrittspreis inbegriffen, dass jeder Teilnehmer der Dragon eine Tütensuppe erhält. Bei der anschließenden Platzbegehung finden wir viele interessante Fahrzeuge und natürlich auch einige andere ET-Helfer (Heinz und Karin aus Wuppertal sowie Manni). Nachdem mich die senile Bettflucht auch am Sonntag mal wieder heimsucht, habe ich aber den Vorteil, dass vor den Dixi-Klos noch keine Schlangen sind (es waren ca. 10 Stück für 3000 Besucher) und ich an der kleinen Imbissbude in Ruhe ein Frühstück genießen kann (löslicher Kaffee und Toastbrot mit Spiegelei). Nach dem Zeltabbau ziehe ich das Gespann von Heinz und Karin vom Platz und an (Anlasser defekt), da die beiden direkt nach Hull zur Fähre fahren. Dann geht es für uns zurück zum Cottage, wo wir gegen Mittag eintreffen.


Dragon Rally auf der Insel

Am Nachmittag sitze ich dann schon wieder auf meinem Gespann und mache bei einsetzendem Schneefall eine Tour durch den Snowdonia National Park. Diese führt mich auf einen Pass, dessen Abfahrt mir mit 17 % Gefälle und schneebedeckter Straße dann doch etwas zu gefährlich ist. Ich fahre zwar rundum auf Winterreifen (Smartbereifung) aber Schneeketten sich hier wohl eher angebracht. Ich drehe um. Am Montag reisen die ersten schon wieder ab. Wir machen mit den verbleibenden 7 Gespannen eine Tour an die Küste. Dabei wird dann auch der (mittlerweile wieder abgetaute) Pass von gestern bezwungen. Nachdem wir die alte, mautpflichtige Penmaenpool Toll Bridge (eine Holzklappbrücke) befahren, können wir dann auch noch ein wenig im Sand spielen. Das machen wir natürlich mit den Gespannen und nicht mit Förmchen. Am Dienstag fahren wir dann zum Abschluss nochmal mit 4 Gespannen zum höchsten Berg von Wales, dem Mount Snowdon. Im Ort Llanberis, wo die Talstation der berühmten Snowdon Mountain Railway ist, machen wir dabei eine Kaffeepause. Über Porthmadog geht es dann zurück zum Cottage. Am Mittwoch ist erst einmal Packen und Großreinemachen angesagt. Anschließend fahre ich zusammen mit Calli Richtung Hull. Hierbei biegen wir in Llangollen in Richtung Horseshoe Pass ab. Kurz vor dem Pass biegen wir rechts ab, um zu „World’s End“ zu gelangen. Durch 2 Furten geht es auf kleinsten Straßen bergauf. Wir wissen zwar nicht, was wir erwartet haben, gesehen haben wir jedenfalls Jens Weinerdt erhält als kleines Dankeschön ein Liqui Moly Pflegeset und ein Kradblatt-Abo. Leserbeiträge sind uns immer willkommen. Mehr Infos gibt es per E-Mail an: redaktion@ kradblatt.de

23

TREFFEN-INFOS:

www.conwymotorcycleclub.org.uk/Dragon-Rally www.bvdm.de/et.html

Auf dem Weg zur Bruce Polland Rally nichts. Die Wolken waren einfach zu tief. Wiederum durch den Peak District National Park, wo uns am Anfang auch die tief hängenden Wolken ärgern, fahren wir in den Fährhafen nach Hull, wo die anderen schon eingecheckt haben. Nach einer ruhigen Rückfahrt (wiederum mit Abend- und Frühstücksbuffet) starten wir Donnerstag den Heimweg ab Rotterdam. Ich halte in Hengelo noch mal an, um für die Kinder Streusel – Hagelslag und Floggen zu besorgen und der Fa. Motoport einen Besuch abzustatten. Die waren mir als Gespannhändler in Erinnerung, handeln aber mittlerweile nur noch mit Solomaschinen. Am späten Nachmittag bin dann auch ich wieder heil Zuhause angekommen. Es war eine schöne und ereignisreiche Tour nach Wales. Mein besonderer Dank

geht an Jules und Priya, die das Cottage angemietet haben und uns in der Woche wundervoll verpflegt und bewirtet haben. Bei Curd bedanke ich mich für die Fährund Tourenplanung. Und bei allen für die Geduld, die ihr mit dem unruhigen Igel hattet. Aber wenn ich in einer so schönen Gegend bin muss ich einfach auf dem Gespann sitzen und Motorradwandern. Jens Weinerdt (Igel)


24

Recht & Gesetz

Rechtstipp

Kosten der Reparaturbestätigung Von Rechtsanwalt Jan Schweers, Bremen Telefon 0421 / 696 44 880 - www.janschweers.de

ach einem Verkehrsunfall muss man N sich relativ schnell entscheiden, ob man sein Gefährt wieder reparieren, es mit den Schäden weiternutzen oder gar ein neues Gefährt kaufen will. Das Motorrad wird von der Versicherung in die sogenannte HIS-Datei (Hinweis- und Informationssystems (HIS) der deutschen Versicherungswirtschaft) eingetragen. Folglich kann die gesamte Versicherungswirtschaft sehen, ob ein Motorrad schon einmal einen Schaden hatte. Dies soll Missbrauchsfällen vorbeugen. Wer sein Motorrad reparieren will, kann dies durch eine Fachwerkstatt machen lassen oder aber bei handwerklichem Geschick auch in Eigenregie vornehmen. In dem Fall, dass ihr in einer Werkstatt reparieren lasst, wird die gegnerische Versicherung den gesamten Rechnungsbetrag für die Instandsetzung inklusiv Mehrwertsteuer zahlen. Die Rechnung der Werkstatt ist gleichzeitig der Nachweis, dass die Reparatur durchgeführt wurde. Habt ihr einen weiteren Unfall müsst ihr nämlich nachweisen, dass der vorherige Schaden sach- und fachgerecht behoben wurde. Nach der Reparatur wird das Gefährt wieder aus der HIS Datei ausgetragen. Die Zweite ebenso beliebte Art der Abrechnung ist die sogenannte „fiktive Abrechnung“. Hier lässt sich der Geschädigte den Reparaturbetrag auszahlen, mit dem Ziel die Instandsetzung des beschädigten Fahrzeugs in Eigenregie durchzuführen. In diesem Fall werden durch die Versicherung allerdings nur die Nettoreparaturkosten erstattet und die Mehrwertsteuer wenn und soweit sie tatsächlich angefallen ist. Das Problem ist allerdings, dass man keinen Nachweis hat, dass der Schaden sach- und fachgerecht behoben wurde.

Hat man dann einen weiteren Unfall, ist es sehr schwer den Nachweis einer Reparatur des Erstschadens zu führen. Das kann dazu führen, dass man dann leer ausgeht. Folglich muss man einen Sachverständigen damit beauftragen zu bescheinigen, dass der Schaden vollständig sach- und fachgerecht behoben wurde. Hierfür fallen allerdings Kosten an, die die Versicherungen oftmals nicht zahlen wollen. Bei der fiktiven Abrechnung sind die Kosten für eine nach der Instandsetzung eingeholte Reparaturbestätigung durch einen Sachverständigen nur bedingt erstattungsfähig. Der Bundesgerichtshof (Urteil vom 24.01.2017, Aktenzeichen VI ZR 146/16) hatte in letzter Instanz einen interessanten Fall zu entscheiden. Die Klägerin hatte den Unfallschaden mit der gegnerischen Versicherung fiktiv abgerechnet. Der Lebensgefährte der Klägerin, ein Kfz-Mechatroniker, hatte das beschädigte Fahrzeug repariert. Die Klägerin beauftragte daraufhin einen Sachverständigen, der die ordnungsgemäße Instandsetzung des Unfallschadens bestätigte. Die für die

§

Begutachtung durch den Sachverständigen entstandenen Kosten i.H.v. 61,88 Euro wollte die Klägerin von der gegnerischen Versicherung erstattet bekommen. Ihre Klage blieb in sämtlichen Instanzen erfolglos. Der Bundesgerichtshof sah die für die Begutachtung entstandenen Kosten als Teil der in Eigenregie durchgeführten Reparatur an, wobei die Begutachtung an sich zur Wiederherstellung des Pkw nicht notwendig gewesen sei. Die Kosten seien allein aufgrund der Entscheidung der Klägerin angefallen, die Reparatur nicht in einem Fachbetrieb durchführen zu lassen. Auf das Argument der Klägerin sich für die Zukunft absichern zu wollen und für den Fall eines erneuten Unfalles, der Veräußerung oder des Diebstahls des Pkw einen Reparaturnachweis zu haben, komme es in diesem Zusammenhang nicht an, so der BGH. Allerdings weichte der VI. Zivilsenat des BGH die obige Entscheidung ein wenig auf und beschrieb wiederum zwei Fälle, in denen die Kosten für eine Reparaturbestätigung ggf. erstattungsfähig sein können, aber nicht müssen: Dies ist zum einen der Fall der Abrechnung eines Nutzungsausfallschadens mit dem Nachweis der tatsächlichen Gebrauchsentbehrung. Will man einen Nutzungsausfall geltend machen, muss man nämlich die Reparatur nachweisen. Zum anderen der Fall wenn man nachweisen muss dass das Gefährt verkehrssicher ist, da die Reparaturkosten höher sind als der Wiederbeschaffungsaufwand. Ich kann euch nur raten, die Kosten für den Sachverständigennachweis einer sach- und fachgerechten Reparatur nach einer Reparatur in Eigenregie zu investieren. Die Kosten sind überschaubar und wenn ihr einen weiteren Unfall habt, könnt ihr beweisen, dass ihr den ersten Schaden sach- und fachgerecht repariert habt.


26

Reisebericht

zum ... n e z l e m h c hins

Da

Hinterm Horizont geht’s weiter: Vom Burger Bismarckturm betrachtet, scheint der Spreewald unendlich zu sein. Die letzte Eiszeit hinterließ vor rund 18.000 Jahren einen riesigen Frostpanzer. Mit Beginn der Tauperiode flossen die Schmelzwassermassen über große Rinnen in die heutige Nordsee ab und schufen das Baruther und Berliner Urstromtal. Landschaften, die von den drei Ws geprägt werden: Wiesen, Wälder, Wasserflächen. dem Motto „Es gibt kein schlechtes Wetter, sondern Fstaffireinurert,nach falsche Kleidung“ verlassen wir, warm und regenfest ausden unteren Spreewald, um das Baruther Urstromtal südlich der Bundeshauptstadt unter die Räder zu nehmen. Am rechten Spiegel windet sich die Spree durch die Märkische Heide in Richtung Berlin, am linken Spiegel scheinen die Krausnicker Berge (144 m) mit den bleigrauen Regenwolken zu kuscheln. Am Rande des Naturparks Dahme-Heideseen kurven wir durch Halbe nach Teupitz, von dem schon der Brandenburger Literat Theodor Fontane schwärmte: „Ich habe Sehnsucht, den Teupitzsee Soll ich oder soll ich nicht: wiederzusehen. Ist es seine Schönheit allein, oder zieht mich Der aussichtsreiche der Zauber, den das Schweigen hat?“ Still ist es hier überhaupt Burger Bismarckturm nicht, denn der Wind hat deutlich zugenommen, es rauscht in verfügt über 100 Stufen, den Baumkronen und im Schilfgürtel. aber keinen Aufzug. Verantwortlich für die vielen kleinen Gewässer und zahlreichen Hügel ist die Weichsel-Eiszeit, die nicht nur das niedrige Mittelgebirge Fläming und das Baruther Urstromtal zurückließ, sondern auch reichlich Wasser und Geröll. In Wünsdorf, mitten in der Zossener Heide treffen wir auf ganz andere, von Menschen geschaffene Hinterlassenschaften, die sicherlich auch noch einige hundert Jahre erhalten bleiben werden. In und unter der sogenannten Waldstadt ließ die Deutsche Wehrmacht unter strengster Geheimhaltung noch vor dem Ausbruch des 2. Weltkrieges bombensi-


Urlaub in Deutschland

chere Nachrichtenzentralen für Heer und Luftwaffe bauen. Nach dem Ende des Krieges wurde die Bunkerstadt von der Roten Armee besetzt, modernisiert und für eigene Zwecke genutzt. Die heutige Bundesstraße 96 führte fortan im großen Bogen um das geheimnisvolle Areal, das von den Nachbarn hinter vorgehaltener Hand „Klein-Moskau“ genannt wurde, herum. Mit Abzug der letzten sowjetischen Truppenteile wurden die Anlagen der Öffentlichkeit zugänglich gemacht und die Kasernenbauten zu ansehnlichen Wohnhäusern umgestaltet. Eine wenig befahrene Nebenstrecke geleitet uns anschließend auf regennassem Teer in den Naturpark Nuthe-Nieplitz. Mittendrin entdecken wir das Dorf Blan-

27

Der isolierte Militärstandort Wünsdorf wurde erst von der Wehrmacht und später von der Roten Armee genutzt.

In und unter der Wünsdorfer Waldstadt trifft man häufig auf unkaputtbare Bunker der Wehrmacht und der Roten Armee.

kensee mit seinem stattlichen Herrenhaus und der dazugehörigen Parkanlage. Das ansehnliche Ensemble wird von den Wasserarmen der Nuthe und der Nieplitz eingerahmt. Die Landschaft, durch die wir genussvoll kurven, ist typisch für die Mark Brandenburg: Bäche und Seen, Wiesen und Wälder, Heideflächen und Sand – ganz viel Sand. Dieser leichte Boden ist die Heimat des berühmten Beelitzer Spargels. Ab Mitte April wird das edle Stangengemüse geerntet und überall angeboten. Mit der Wahl der Spargelkönigin findet die Saison ihren Höhepunkt, um an Johanni (24. Juni) einen Schlussstrich zu ziehen. Eine deutlich längere Saison dürfte der Müller der Bockwindmühle am Ortsausgang gehabt haben. Ende des 18. Jahrhunderts nahm der Riesenquirl seine Arbeit auf und war bis zum Jahr 1965 ständig im Einsatz. Dem Verfall preisgegeben, konnte die imposante Mühle erst kürzlich gerettet und komplett renoviert werden. Unser nächstes Ziel, Luckenwalde, steuern wir auf der mit Kurven gespickten Landstraße durch den Forst Woltersdorf an und beschleunigen in das Baruther Urstromtal nördlich des Niederen Flämings. Rechts der Straße liegt der Golmberg, seines Zeichens höchste Erhebung mit stolzen 178 Meter Gipfelhöhe, am anderen Straßenrand breiten sich die fast baumlosen Flemmingwiesen aus. Ein unbekanntes Verkehrszeichen mit dem Piktogramm eines Rollschuhfahrers erinnert uns daran, dass die Gegend


28

Warum in die Ferne schweifen …

ST R U W Y R R U C este Die wohl b

*

in der

TESTET UNS!

Gegend!?

Die nächste Motorrad-Ausfahrt geht nach: Rotenburg (Wümme), Mühlenstr. 23 an der Score-Tankstelle

HERTA’S CURRYWURST MANUFAKTUR Öffnungszeiten: täglich 11 – 20 Uhr

* Bikers Point

WIR FREUEN UNS AUF EUREN BESUCH! zu den beliebtesten Skater-Regionen Europas zählt. Petrus macht sich bei uns beliebt, als er am späten Nachmittag die letzten grauen Wolken vertreibt. Die Spree, die der Region Spreewald ihren Namen schenkt, entspringt an der tschechischen Grenze Sachsens. Aus Cottbus kommend, verzweigt sie sich in ein Labyrinth aus kleinen und

allerkleinsten Wasserwegen, den sogenannten Fließen. Preußische Monarchen holten einst Migranten ins Land, vergaben Parzellen und Privilegien, in der Hoffnung, den bis dahin undurchdringlichen Sumpf urbar zu machen. Der humusreiche Boden entpuppte sich als ideale Grundlage für den Anbau von kleinen Einlegegurken, die durch Zufügen von Essig und Kräutern für den Verzehr vorbereitet wurden. Auf Kähnen wurden die Gurkenerzeugnisse zu den Märkten geschafft. Wir folgen der gut ausgebauten, topfebenen Hauptstraße nach Lübben, wo die

Lichteno Flatterm w-Ziegelei: ann-Hote l

ng.

teinführu

tk ike steh

er Bio-B

ewäld Das Spre

er Mark urz vor d

Auferstanden aus Ruinen: Die historische Beelitzer Bockwindmühle konnte vor dem Verfall gerettet und mit enormen Engagement restauriert werden.

zahllosen Wasseradern zusammenfinden. Die Überreste des Schlosses erinnern an die glorreichen Zeiten, als der Ort noch zu Sachsen gehörte, das auf der Seite Napoleons Krieg gegen Preußen führte. Im Juli 1813, die militärische Lage des kleinen Franzosen war besorgniserregend, inspizierte er seine Truppen, oder das, was von ihnen übrig war. Nach seiner Niederlage und dem Wiener Kongress fiel der Spreewald an Preußen. Wir streben nach Lübbenau, in dessen unmittelbarer Nachbarschaft das Frei-


… Brandenburg ist so nah r See Müllrosen ein. e ß ro G e r r lädt depannten Päusch hte: Hie Seensüc zu einem ents

landmuseum Lehde auf unseren Besuch wartet. Mit betagten Möbeln und einfachem Geschirr ausgestattete historische Bauernhöfe schenken Einblicke in das Leben der Spreewälder, Trachten und Schmuck zeigen, was einst Haute-Couture war und selbstverständlich kann auch eine Kahnbauerei besichtigt werden. Als der berühmte Dichter Theodor Fontane seine Wanderungen durch die Mark Brandenburg unternahm, führte ihn die literarische Reise auch hierher: „Es ist die Lagunenstadt im Taschenformat, ein Venedig, wie es vor 1500 Jahren gewesen sein mag“. Weit entfernt von Fließen und Kanälen und abseits der wenigen Straßen dampfte seit 1900 die „Spreewald-Guste“ tagein tagaus auf einer Schmalspurstrecke mit Bahnhöfen in Lübben, Goyatz, Lieberose und Cottbus hin und her, bis 1970 das Aus kam. Doch die Bimmelbahnromantik blieb bis heute im Spreewaldbahnhof Burg erhalten. In dem von angerosteten Exponaten umzingelten Bahnhofgebäude befindet sich eine Gaststätte, die uriger nicht sein kann: Jeder freie Quadratzentimeter wird von Emailleschildern, Schaffnerutensilien und Eisenbahnkrempel bedeckt. Getränke und kleine Speisen werden stilecht mit

29


30

Reisebericht

einer Spielzeugeisenbahn bis an unseren Tisch gefahren. Für das Dessert suchen wir ein anderes Etablissement auf: Urbans Eiscafé in der Hauptstraße. Nur hier gibt es das einmalige Gurkeneis. Ausgeschlafen und gefrühstückt starten wir die Maschinen, um am Ortsausgang von Burg schon wieder abzusteigen, Frühsport ist angesagt. Über hundert Stufen liegen unter uns, als wir von der Aussichtsplattform des 33 Meter hohen Bismarckturms über das grüne Dach des von Horizont zu Horizont reichenden Spreewaldes blicken. Zurück auf der Straße, entpuppt Anfang 19 sich der Wald als die letzten45 wurden an den Se krasser Mix aus um die RoteKräfte der Wehrmachelower Höhen schlanken, kalkt aufgebote Armee zu st weißen Birken n, oppen. und knorrigen, bemoosten Eichen. Im nahen Straupitz besichtigen wir die vor zwanzig Jahren aus Ruinen auferstandene Holländerwindmühle, die es

Unglaublich, aber wahr: Mit Stillstand der Motoren und Zücken der Kamera fallen ein paar Regentropfen, die einzigen des ganzen Tages.

wortwörtlich in sich hat: Sie verarbeitet seit dem 17. Jahrhundert Korn, Öl und Holz und gilt damit als letzte produzierende Dreifachmühle Europas. Der Oberspreewald verschwindet in unseren Rückspiegeln, als wir durch weite, leicht hügelige und von kleinen Wäldchen durchsetzte Flächen an das südliche Ende des Schwielochsees schwingen. Während der größte See Brandenburgs sich nur selten blicken lässt und auch das Teerband zu schwächeln beginnt, drängen sich ausge-


Brandenburg Brandenburger Bilderbogen: Riesige Sonnenblumenfelder reichen bis an den Horizont.

ss Lübben n chsel: Schlo Besitzerweinst zum mit Napoleaols gehörte e Sachsen und ging n. n e verbündeteans siegreiche Preuß te u e Kriegsb

dehnte Sonnenblumenfelder bis an die Straße. In Friedland ist schon die Route zum Schlaubetal ausgeschildert, dem wohl schönsten Bachtal der Region. In Weichensdorf links abgebogen, breitet sich eine landschaftlich reizvolle, flott zu fahrende Strecke vor unseren Rädern aus, die ab Grunow mit runden Kurven und unerwarteten Höhenunterschieden noch eine Schippe Fahrspaß drauflegt. Nach wenigen Kilometern erreichen wir

das Westufer des Großen Müllroser Sees, queren den Oder-Spree-Kanal und gelangen auf die mit zahllosen Gewässern gespickte Lebuser Hochfläche, wo unseren Blicken bis zum Horizont nichts im Wege steht. Als Sammler von ausgefallenen Ortsnamen wie zum Beispiel Weitewelt, Benzin, Rom oder Hölle, darf ich am Weiler Regenmantel natürlich nicht vorbei fahren, ohne ein Foto vom Ortsschild gemacht zu haben. Kaum zu glauben, aber wahr: Mit Stillstand der Motoren und Zücken der Kamera fallen aus einer einzelnen dunklen Wolke ein paar Regentropfen, die einzigen des gesamten Tages. Helm ab zum Gebet könnte es bei unserem nächsten Stopp heißen: Wo heute die Gedenkstätte Seelower Höhen thematisch interessierte Besucher informiert, begann Anfang 1945 die Rote Armee den

31


Spreewaldbahnhof Burg entscheidenden Angriff auf die damalige Reichshauptstadt Berlin. Die Seelower Höhen oberhalb des Oderbruchs wurden von den letzten Wehrmachtsverbänden erbittert verteidigt, der sowjetische Vorstoß kam nicht voran, die Schlacht zog sich über Wochen hin, Zehntausende verloren ihr Leben oder wurden verwundet. Kaum haben wir das nahe Schloss Neuhardenberg passiert, ist von alledem nichts mehr zu spüren. Mit Karlsdorf erreichen wir das Tor zum Naturpark Märkische Schweiz, eine ebenfalls durch die letzte Eiszeit geprägte Seen- und Hügellandschaft, deren höchste Erhebung, der Krugberg mit immerhin 129 Höhenmetern angeben kann. Von einem besonderen Klima

Alleine oder in der Gruppe Spreewaldtracht einmal anders: Diese mehrere Meter hohe Fährfrau ist an einem Kreisverkehr in Lübbenau zu entdecken.

Schmeckt hervorragend!

32

Mit dem Spreewaldkahn durch ein unendliches Netz von Fließen und Kanälen

verwöhnt, verbrachten hier einst zahlreiche Berliner Dichter, Denker und Künstler die Sommermonate. Ruppiger Teer, wechselnde Breiten, zickige Kurven, wenig Verkehr, menschenleere Gegenden – einfach genial! Hinter der B 168 gelangen wir im großen Bogen zuerst nach Lichtenow, wo ein hoher schlanker Schornstein die Lage eines historischen Ringbrennofens zur Ziegelherstellung markiert, dann nach Hangelsberg an der Spree. Den Flusslauf zur Rechten, treiben wir die Bikes in die Domstadt Fürstenwalde, an deren frühzeitlicher Gründung auch das Berliner Urstromtal Schuld ist. Ein paar Kilometer später erreichen wir das westliche Ufer des langgezogenen Scharmützelsees, den der uns schon bekannte Fontane, zutiefst beeindruckt, das Märkische Meer nannte und eilen


chinkelkirch Straupitzer S

Aller guten Dinge sind drei: Die funktionsfähige Mühle in Straupitz verarbeitet seit dem 17. Jahrhundert Korn, Öl und Holz

e

Urlaub mit dem Motorrad

REISETIPPS: Unterkunft: Gasthaus und Pension Hafeneck. Mitten im Spreewald gelegen, mit eigener Kahnanlegestelle an der Spree, gemütlichem Biergarten, einladenden Zimmern und einer Unterstellmöglichkeit fürs Motorrad. Ideal auch für Fahrten in die Lausitz und den Fläming. Der bekannte Eurospeedway Lausitz ist nur 50 Kilometer entfernt. Doppelzimmer mit Frühstück ab 70 Euro. Adresse/Kontakt: Am Hafen 7, 03096 Burg/Spreewald, Fon 035603278, www.hafeneck.com

Literatur und Karten: DuMont Bildatlas Band 121 „Brandenburg“. Über 100 Seiten gespickt mit zahlreichen Farbfotos, Straßenkarten und Informationen für den ersten Überblick. Dumont Reiseverlag, ISBN 978-3770192847. 8,50 Euro. A DAC K a r t e n s e t D e u t s c h l a n d 2016/2017. 10 Doppelblätter im Set von MairDumont. Maßstab 1 : 200.000. Im Buchhandel oder über www.adac.de. ISBN 978-3826460463. 14,99 Euro.

nach Wendisch Rietz, um am Südende des zweitgrößten Brandenburgischen Gewässers nach Ahrensdorf abzubiegen. Leise grummelnd zieht der Teer einer charaktervollen Landstraße am Rande des Naturparks Dahme-Heideseen unter unseren Pneus entlang. Schon von Weitem sind die markanten, hellen Doppeltürme der beeindruckenden Schinkelkirche zu erkennen, die von dem bekannten preußischen Baumeister im Stil des Klassizismus entworfen wurde. Als sich Heide- und Ackerflächen in den Vordergrund drängen und rotbeinige Störche auf Nahrungssuche durch die

feuchten Niederungen staksen, wissen wir: Der Spreewald ist nicht mehr weit! Frank Sachau


10

Handewitt/ Weding

Deine Suzuki Vertragshändler erwarten Dich mit:

13

Husum 8

ausgereifter Technik großem Zubehör-Programm guter Beratung ausgezeichnetem Service

Kiel

9

12 19

Neumünster

Wilster

Cuxhaven

6

Lübeck

11

Tornesch 15 16

5

18

Südbrookmerland

4

Borstorf 1

20

Wilhelmshaven

7

2

Bremervörde

Hamburg

Hagen

3

22

14

Oldenburg Berne

21

Bremen

Embsen/ Lüneburg

17

Delmenhorst

Verden

25

Visbek

23

Bergen

24

Drakenburg

1 20537 Hamburg · Zweiradtechnik Schielmann · Süderstr. 226–230 · Tel. 040/2501664 · www.zts-bikes.de 2 21149 Hamburg · Motorrad Süderelbe K. Gerken · Cuxhavener Str. 431 · Tel. 040/7013865 · www.motorrad-suederelbe.de 3 21409 Embsen · Motorradtechnik Martynow · Bahnhofstr. 27 · Tel. 04134/909090 · www.my-suzuki.de 4 22397 Hamburg-Duvenstedt · Dumke + Lütt · Wragekamp 12 · Tel. 040/607697-0 · www.dumke-luett.de 5 22459 Hamburg-Niendorf · Motorrad-Technik-Hbg · Sperberhorst 23 · Tel. 040/8318037 · www.motorrad-hamburg.de 6 23566 Lübeck · Reiner Storm · Im Gleisdreieck 8 · Tel. 0451/6194000 · www.suzuki-storm.de 7 23881 Borstorf · Uwe Dähn · Brunnenstraße 21 · Tel. 04543/7515 · www.suzuki-daehn.de 8 24159 Kiel · Motorsport Service Friedrichsort · Friedrichsorter St. 29 · Tel. 0431/2374411 · www.motorsport-kiel.de 9 24539 Neumünster · Bergmann & Söhne GmbH · Havelstr. 2 · Tel. 04321-558669-0 · www.bergmann-soehne.de 10 24976 Handewitt OT Weding · Böwadt & Hansen · Heideland-Süd 14 · Tel. 0461/94240 · www.suzukihaendler.de 11 25436 Tornesch · Bergmann & Söhne GmbH · Pinneberger Str. 18 · Tel. 04122/954949 · www.bergmann-soehne.de 12 25554 Wilster · mas · Klosterhof 27 · Tel. 04823/1211 · www.mas-wilster.de 13 25813 Husum · Raudzus Motorrad GmbH · Bredstedter Str. 2–8 · Tel. 04841/898917 · www.raudzus.de


THE KING IS BACK.

JETZT IM HANDEL Das setzt dem Ganzen die Krone auf. Die neue GSX-R1000 kann man nicht mit bloĂ&#x;en Worten beschreiben, dafĂźr umso besser mit Superlativen: Sie hat den kraftvollsten GSX-R-Motor aller Zeiten, ist leichter, aerodynamischer und kompakter zu fahren als jede ihrer Vorgänger und setzt mit schlankem Design und elektronischen Fahrassistenzsystemen ganz neue Gixxer-MaĂ&#x;stäbe. Das liest sich gut? Warte, wie es sich erst bei einer Probefahrt anfĂźhlt – jetzt bei deinem Suzuki Vertragshändler.

DIE SUZUKI MOTORRAD APP

Suzuki Motorrad Deutschland

www.suzuki.de

14 26125 Oldenburg ¡ Stelter GmbH ¡ Wilhelmshavener HeerstraĂ&#x;e 275 ¡ Tel. 0441/391393 ¡ www.suzuki-stelter.de 15 26389 Wilhelmshaven ¡ Harms und Herrmann ¡ Kanalweg 14 ¡ Tel. 04421/202999 ¡ www.harms-herrmann.de 16 26624 SĂźdbrookmerland ¡ Motorrad Diele ¡ Auricher Str. 21 ¡ Tel. 04942/204008 ¡ www.motorrad-diele.de 17 27283 Verden ¡ Freizeit und SpaĂ&#x; ¡ Eitzer StraĂ&#x;e 217 ¡ Tel. 04231/63444 ¡ www.suzuki-hakelberg.de 18 27432 BremervĂśrde ¡ Bergmann & SĂśhne GmbH ¡ Gewerbering 10 ¡ Tel. 04761/71190 ¡ www.bergmann-soehne.de 19 27472 Cuxhaven ¡ S. Maske ¡ PapenstraĂ&#x;e 127 ¡ Tel. 04721/72190 ¡ www.s-maske.de 20 27628 Hagen ¡ HJM-Motorradtuning ¡ Heidkamp 4 ¡ Tel. 04746/726630 ¡ www.hjm-motorradtuning.de 21 27751 Delmenhorst ¡ N+L ¡ Annenheider Allee 114 ¡ Tel. 04221/65070 ¡ www.natuschke-lange.de 22 27804 Berne ¡ Zweirad ThĂźmler ¡ LangestraĂ&#x;e 62 ¡ Tel. 04406/92982 ¡ www.thuemler.de 23 29303 Bergen ¡ Motor-Service Hohls ¡ HĂźnenburg 10 ¡ Tel. 05051/910303 ¡ www.motorradhohls.de 24 31623 Drakenburg ¡ Scholly’s ¡ Verdener LandstraĂ&#x;e 6 ¡ Tel. 05024/981516 ¡ www.scholly.de 25 49429 Visbek ¡ Zweirad Technik Visbek ¡ SchĂźddenkamp 3 ¡ Tel. 04445/7193 ¡ www.ztv-suzuki.de $XÂĄHUKDOEGHUJHVÂ˜ËˇQXQJV]HLWHQNHLQH%HUDWXQJNHLQ9HUNDXIXQGNHLQH3UREHIDKUWHQ


36

Fahrbericht

Honda NC750X DCT Einfach fahren …

chon immer war ich ein Faulpelz. Das betrifft insbesondere die BedienSbereits barkeit von Geräten und Fahrzeugen. Mit Interesse habe ich deshalb 2008 die Yamaha FJR 1300 AS ausprobiert, die mit einer gar nicht so üblen Halbautomatik ausgestattet war. Auch der Honda SH125I Automatik-Roller, den ich seit Jahren nutze um morgens die Brötchen zu holen, begeistert mich durch seine Bedienungsfreundlichkeit und Zuverlässigkeit. Um zu fahren einfach nur Gas geben oder bei Bedarf zu bremsen, aber dafür den Kopf für alles andere um mich herum frei zu haben … wunderbar! Selber schalten kann Spaß machen, nimmt uns aber einen Teil unserer Konzentration für den Straßenverkehr und die Schönheit der Landschaft um uns herum. Gerade zum Ende längerer Fahrten, bei Regen, Kälte und Dunkelheit merken wir, wie unsere Aufmerksamkeit nachlässt, wie sich kleine Fehler einschleichen, die


Honda NC750X Modell 2017

37

Feststellbremse, rechts von den Schaltern

Auffällig: Schalt- und Kupplungshebel fehlen

Schaltvorgänge mit klammen Fingern uneleganter werden. Andere Faktoren kommen hinzu, wenn das Motorrad für Arbeitswege genutzt wird, wenn man mit dem Kopf noch im Büro ist, aber sich doch schon mit dem Motorrad auf dem Heimweg befindet. Ich möchte euch mit diesem Fahrbericht ermutigen altes Denken und Stammtischgehabe über Bord zu werfen und einfach mal selber auszuprobieren, was mich in den letzten Tagen ungemein begeistert hat. Auf der EICMA in Mailand wurde 2013 die Honda NC750X vorgestellt. Sie ist die Nachfolgerin der NC700X, die 2012 als zweite Maschine nach der VFR1200 mit einem automatischen Doppelkupplungsgetriebe ausgestattet wurde. Auf der NC-Plattform basierend, hat Honda mehrere Motorräder sowie die Roller/Motorrad-Mischwesen Integra und X-ADV im Sortiment. Interessant ist bei den NC X- und S-Modellen der Stauraum, welcher sich in dem vermeintlichen Tank befindet. In ihm verschwindet locker ein Integralhelm und der übliche Kleinkram, den man sonst auf seine Jackentaschen verteilt, bis die Jacke zu eng wird. Der Tank liegt tiefer, unterhalb der Sitzbank. Das alles ist nicht nur sehr praktisch, es zentriert auch die Massen und sorgt für einen niedrigeren Schwerpunkt. Der

Deckel des Faches ist mit Ösen versehen, so dass bei Bedarf leicht ein Tankrucksack befestigt werden kann. Befeuert wird die NC750X von einem Parallel-Twin mit 270 Grad Hubzapfenversatz und „nur“ 55 PS bei 6.250 U/min. Das klingt zunächst nicht gerade nach Übermotorisierung, aber wir wissen aus Erfahrung, dass Honda sich auf den Datenblättern gerne bescheiden gibt und bei Leistungsmessungen nicht enttäuscht. Die Kollegen des Magazins Reise Motorrad bescheinigten der Honda


38

Honda NC750X mit DCT

letztes Jahr auf dem Leistungsprüfstand 58 PS, gemessen an der Kupplung. Bis 140 km/h zieht die Honda munter durch, danach wird es etwas zäher. Die angegebene Höchstgeschwindigkeit von 163 km/h wird auf dem Tacho trotzdem zügig erreicht. Je nach Rückenwind und Gefälle ist deutlich mehr drin. Bei Honda wurde immer viel Wert auf Fahrbarkeit gelegt. Bei der NC750X ist das sehr gut gelungen. Sie fährt sich trotz ihres hohen Gewichtes von 230 kg vorbildlich einfach. Das kompensiert zu einem gewissen Teil die gering erscheinende Motorleistung. Hinzu kommt, dass der Motor sehr auf Drehmoment im unteren und mittleren Drehzahlbereich getrimmt wurde. Die für seine maximal 68 Nm notwendigen 4.750 U/ min müssen im normalen Fahrbetrieb

Das Windschild entlastet wirkungsvoll

so gut wie nie anliegen. Bei kernigem Auspuffsound schaltet das DCT-Getriebe (DCT = Dual Clutch Transmission) seine sechs Gänge so locker und zügig rauf und runter, dass kaum mehr als 3.000 U/min im Stadtverkehr und auf der Landstraße nötig sind. Das erklärt auch den sparsamen Umgang mit dem Kraftstoff. Ohne sich besonders Mühe geben zu müssen sind Verbräuche unter 4 Liter/100 km realisierbar. Daraus ergeben sich mit dem 14,1 Liter fassenden Tank Reichweiten um die 350 km. Das niedrige Drehzahlniveau bedeutet ca. 65 km/h bei 2.000 U/min und 100 km/h bei 3.000 U/min laut Tacho im sechsten Gang. Die Bedienung der NC750X mit DCT ist sehr einfach. Der Motor wird wie gewohnt gestartet. Das Getriebe steht


Schalten lassen und Fahren genießen dabei im Neutral-Modus, was auch mit einem grünen „N“ auf dem Tacho angezeigt wird. Per Schalter wird zum Fahren auf „D“ gewechselt. Zunächst tut sich nichts, außer dass man ein leises Klacken im Getriebe vernehmen kann. Wie beim Automatik-Roller muss nun nur noch gefühlvoll Gas gegeben werden. Der Kupplungshebel fehlt. Gebremst wird wie gewohnt mit Handhebel und Fußhebel auf der rechten Seite. Alles verläuft weich und präzise. Gefühlvolles Rangieren macht keine Mühe. Die Beschleunigungslinie verläuft linear und berechenbar. Da die Automatik jedoch rote Ampeln, Kurven, Steigungen und Gefälle nicht wie der Fahrer im Voraus sehen kann, besteht bei Bedarf die Möglichkeit per Taster einzugreifen, um z.B. die Motorbremse bewusst zu nutzen. Die Automatik übernimmt danach von selbst wieder die Kontrolle. Ergänzend ist ein Fahrmodus zum rein manuellen Schalten wählbar. Für die sportlichere Fortbewegung sind drei Fahrprogramme vorprogrammiert. Sie werden als S1 bis S3 angezeigt. Bei diesen Programmen wird das Drehzahlniveau angehoben. Da das Getriebe aber beim kräftigeren Gasgeben auch sonst schnell und willig wie bei einem Kickdown herunterschaltet, ergeben die S-Programme wirklich nur bei sportlichen Ambitionen einen Sinn. Ansonsten erhöhen sie nur unsinnig den Benzinkonsum. Welches Fahrprogramm gewählt wurde, welcher Gang gerade eingelegt ist, Drehzahl, Geschwindigkeit, Tankuhr und Beleuchtungszustände; alles wird gut ablesbar im LCD-Display des Tachos angezeigt. Dabei ändert sich die Farbe des Displays, abhängig davon wie man am Gasgriff dreht, von einem ökonomischen Grünton, über Beschleunigungs-Blau, bis zu Vollgas-Rot. Leider spiegelt der Tacho etwas. Die Hintergrundbeleuchtung kann farblich individualisiert und an die Umgebungshelligkeit angepasst werden. Da freut sich das Spielkind. Die neue Showa-Teleskopgabel mit „Dual-Bending-Technologie“ vermindert

39


40

Fahrbericht

die bei dieser, entsprechend ausgerüstet, durchaus vorhanden ist. Bei der Honda gibt es diese Fähigkeiten nicht wirklich. Dagegen sprechen schon die mit 153 mm vorne und 150 mm hinten zu kurzen Federwege, sowie die serienmäßig aufgezogene Bereifung. Die Dunlop Trialmax D 609 haben zwar kernig aussehende Querrillen, dafür aber bereits auf einer feuchten Wiese oder auf einem matschigem Feldweg kaum Grip. Bereits leichte Gasstöße lassen das Hinterrad mangels Traktion durchdrehen und wegrutschen. Eine Traktionskontrolle gibt es nicht. Da findet die Honda-eigene Einordnung in der Sparte Adventure schnell seine Grenzen. Das DCT Getriebe hat allerdings das Potential um auch abseits der Straßen nützlich zu Alles digital, inzwischen hat man sich dran gewöhnt sein. Es schaltet und reagiert feinfühlig und vor allen Dingen ohne Kraftunterbrechung zwischen den Schaltvorgängen. Im richtigen Offroad-Motorrad, wie Hondas Africa Twin CRF1000L, sicherlich eine gute Wahl. Auf der Straße bieten die Dunlop Reifen ein agiles Handling. Mit einem 120er vorne und 160er hinten auf 17 Zoll Felgen

Tankstutzen unter Soziusplatz. Tiefer Schwerpunkt, bei Fahrten mit Gepäckrolle aber etwas unpraktisch

effizient das Eintauchen bei härteren Bremsvorgängen und vermittelt eine gute Rückmeldung. Einzustellen gibt es am Fahrwerk nichts, nur hinten kann die Federvorspannung an den Beladungszustand angepasst werden. Für 830 mm Sitzhöhe sollte die Beinlänge des Fahrers angemessen lang sein, sonst empfiehlt sich eher die nackte NC750S, die technisch nahezu identisch, aber 40 mm niedriger ist. Die Sitzhöhe lässt sich nicht verstellen. Die Sitzposition ist bequem und reisefreundlich. Allerdings ist die Sitzfläche leicht nach vorne geneigt, so dass ich stets leicht in Richtung Tankattrappe gerutscht bin. Hinter dem inzwischen etwas erhöhten Windschild findet man ein wenig Schutz vor Wind und Regen, zu viel darf man jedoch nicht erwarten. Dafür gibt es mit Verwirbelungen und Windgeräuschen keinerlei Probleme. Über Design lässt sich immer diskutieren. Die NC750X kommt mit Entenschnabel daher, wie auch die BMW GS oder Ducati Multistrada. Das mag man, oder eben nicht. Der Sinn erschließt sich mir nicht. Vielleicht soll es eine gewisse Geländefähigkeit, angelehnt an die BMW GS suggerieren,

Richtig Klasse: Das Staufach für Helm & Co.


Honda NC750X mit DCT

lässt sich die NC750X gleichmäßig und willig in Kurven legen. Wenn es nötig ist packen ihre Nissin ABS-Bremsen gut dosierbar kräftig zu. Obwohl am Vorderrad nur eine Bremsscheibe mit 320 mm die Energie aufnehmen muss, besteht kein Grund zur Klage. Hinten verrichtet eine 240 mm Scheibenbremse unspektakulär ihren Dienst. Ist der Ausflug vorbei, schaltet man das DCT-Getriebe einfach wieder in Stellung „N“ und dreht den Schlüssel um – aus die Maus. Weil in dieser Stel-

41

lung die Räder frei drehen, kann bei Bedarf (z.B. zum Parken am Hang) die Feststellbremse am linken Lenkerende angezogen werden. Sie wirkt auf einen separaten Bremssattel am Hinterrad. Insgesamt hinterlässt die Honda NC750X ein positives Bild. Zu ihren Stärken gehören das innovative DCT Getriebe und die harmonische Abstimmung mit dem Motor. Der Stauraum, die Sitzposition und auch ihre Sparsamkeit mit dem Kraftstoff machen sie zu einem unkomplizierten Alltags-Motorrad mit Reiseambitionen. Ihr unkompliziertes

Asphalt mag die NC 750 X lieber

Unter der Schwinge: Der Sattel der Feststellbremse


Handling macht sie auch für Anfänger empfehlenswert, was nicht heißen soll, dass Fortgeschrittene nicht auf ihre Kosten kämen. Echte Schwachpunkte leistet sich die Honda nicht. Natürlich könnte man den Wunsch nach mehr Leistung hegen, der dann auch aufwendigere Bremsen mit sich bringen würde. Einige Komponenten, wie z.B. die stählerne Kastenschwinge, könnten gegen etwas Hochwertigeres getauscht werden, nicht nur um etwas Gewicht einzu-

Fahrbericht Honda NC750X DCT

Bremst ordentlich, die Einzelscheibe

42

Offroad lässt man mit Straßenreifen besser bleiben, für alles andere ist die NC aber klasse.

sparen, sondern auch um die Optik ein wenig aufzuwerten. Beim Integra geht das ja auch. Die Folge wäre allerdings ein höherer Preis. Der aktuelle Listenpreis mit Überführung liegt bei 8.415 Euro und ist sicherlich ein guter Kompromiss zwischen Wunschdenken und Bezahlbarkeit. Jörg van Senden, penta-media.de Fotos: Tine & Jogi

DIE W • NeuICHTIGSTEN Ä er komp N akte DERUNGEN: mit • DCTkernigerem Sor Auspuff • Neu mit drei Sport und • Hö er Tacho mit -Stufen • Gröheres WindschLCD-Display il ßeres S taufac d 22 • ÖseLitern Volumenh mit n für Tan kruc au • Neuf dem Deckel ksack e Showa Tele Du • Euroal-Bending-Tec skopgabel mit hno IV Norm erfüllt logie uNT: torräder akt INTERESSAtet für die meisten Moandelt es sich Honda bie -IN-FLAT an. Dabei h gangebot mit ell eine ALLdellabhängiges Leasinher Rate und um ein mo , niedriger monatlic e der Laufzeit, Anzahlunghlusszahlung am Endund nicht wieeiner Absc das Bike behalten ufzeit ist auf wenn man geben möchte. Die Laund Garantie der zurück lkuliert. Inspektionen individuelles 3 Jahre kahre sind inklusive. EinHonda-Dealer. für drei Ja kommt ihr bei eurem Angebot be


RIDE LIKE A CHAMPION.

ERLEBEN SIE MITREISSENDE DYNAMIK UND ULTIMATIVE KONTROLLE AM SUPERSPORT-TAG BEI UNSEREN HÄNDLERN IN IHRER NÄHE: 23758 Oldenburg Motor Team Ralf Schwerin GmbH

27572 Bremerhaven Marco’s Bike Shop

Neustädter St. 3 · Tel.: 04 361/2400 w w w.motor team-oldenburg.de

Delphinstr. 3 · Tel.: 0471/9791012 w w w.marcos-bike-shop.de

23843 Bad Oldesloe Motor Forum GmbH

28259 Bremen Motorrad Huchting GmbH

Industriestr. 31 · Tel.: 04531/86008 w w w.motor-forum-kemnitz.de

Norderoog 3 · Tel.: 0421/570041 w w w.motorrad-huchting.de

24321 Lütjenburg Motorrad-Centrum Lütjenburg

28865 Lilienthal Honda-Wellbrock & Co. GmbH

Bunendorp 2 · Tel.: 04 381/419595 w w w.honda-disko.de

Beim Neuen Damm 20 · Tel.: 04298/465590 w w w.wellbrock.com

26389 Wilhelmshaven H.C.W GmbH & Co. KG

29525 Uelzen Hobby Motor Freizeit OHG

Güterstraße 40 · Tel.: Tel. 04 421/12078 w w w.hcw-gmbh.de

Hansestr. 21 · Tel.: 0581/74971 w w w.hobby-motor.de

27404 Zeven Motorradhaus Schreiber Südring 32 · Tel.: 04281/8555 w w w.motorrad-schreiber.de

Verkauf, Beratung und Probefahrt nur innerhalb der gesetzlichen Ladenöffnungszeiten. Eine Anzeige von Honda Deutschland.


44

Nachbericht

Frühlingstreff mit Besucherrekord Börjes American Bikes hatten zum Besuch des Frühlingstreffs aufgerufen und dem Ruf sind wieder über 20.000 Besucher gefolgt! Die Sonne hatte sich am Samstag noch eine kleine Pause genommen, dafür war das Wetter am Sonntag hervorragend gut und so hatten sich die Motorradfahrer aus der ganzen Region auf den Weg gemacht. Das BörjesTeam hatte ein super Programm für die Zweiradfahrer und Motorradinteressierten organisiert: Die Todeskugel „Globe of Speed“ zog alle Besucher in ihren Bann, vier Menschen auf ihren heißen Öfen in dieser kleinen Kugel ist eigentlich nicht vorstellbar, aber das Team um Alex Ramien beherrscht diese Kunst im Schlaf. Leider musste das Börjes-Team am Samstag die Absage vom Moto3 Weltmeisters Sandro Cortese bekannt geben, der wegen eines akuten Krankheitsfalles in der Familie sehr kurzfristig verhindert war. Beim Rundgang auf dem großen Eisenhüttengelände gab es keine Langeweile: Harley-Davidson, BMW und erstmals Ducati waren mit ihren großen Show-Trucks angereist, die allein schon sehenswert sind. Die Gelegenheit, die

vielen neuen Modelle, darunter auch die Spider von CanAm, Probe zu fahren wurde von über 400 Motorradfahrern genutzt. Gleichzeitig konnten auch Foto: Heino Fecht

m 1.und 2. April wurde Augustfehn A wieder einmal von tausenden Motorrädern überrollt: Börjes-Bikers Outfit und

Ganz dicht dran – die „Todeskugel“ war ein beeindruckendes Highlight

Helme der Marken Arai, Shoei und Schuberth sowie die Gore-Tex-Bekleidung von Rukka beim Fahren getestet werden. Hier standen die Vertreter dieser Firmen auch für den Service bereit. Des weiteren konnten diverse interessante motorradbezogene Stände, Motorradaussteller sowie Verzehrstände besucht werden. Abwechslungsreich war es auch im Festzelt – diverse Motorradaussteller, verschiedene Reiseanbieter mit Zielen in der ganzen Welt, Bikehotel-Anbieter usw. standen für Fragen zur Verfügung. Die selbstgebackenen Kuchen und die Getränke, alles zu zivilen Preisen, fanden reißenden Absatz. Börjes Bikers Outfit und Börjes American Bikes waren bestens für den großen Ansturm gerüstet – der Kunde fand hier

eine Riesenauswahl an Motorrad- und Fashion bekleidung und wurde beim Verkauf von zahlreichen Lieferanten unterstützt. Direkt vom Veranstaltungsgelände Eisenhüttenplatz konnten die Besucher am Sonntag den großen Flohmarkt besuchen. Auch hier wurden zahlreiche Aktivitäten auch für den „Nichtmotorradfahrer“ angeboten. Ein echtes Highlight des Frühlingstreffs waren und werden immer die tausenden Motorräder der Besucher sein, die zweireihig auf der gesperrten Stahlwerkstraße und überall in dem kleinen Ort parkten. Auch 2017 waren sich viele Besucher einig: „So viele, und vor allen Dingen solche ausgefallenen Motorräder, gibt es auf keiner Messe zu sehen“. Viele Fotos vom Event gibt es auf den Facebook-Seiten von Börjes Bikers Outfit und dem Fotografen Heino Fecht. Die Börjes Teams möchten sich auf diesem Weg bei den vielen Helfern und bei den zahlreichen Besuchern bedanken!


Händler-News

45

Custom N Colors jetzt in Bremen (SUB-Motorradteile) isher fand man Stefan Borszcz mit seinem Fachgeschäft SUB-Motorradteile Bin Sandkrug. Da es ihn mit seiner Familie aber vom Land nach Bremen in die Stadt zog, lag auch die Neuaufstellung des Ladens nahe. Zusammen mit Michael Krüder von „Bremer Kreidezeit Naturfarben“ kam

Stefan auf die Idee, eine Ladengemeinschaft zu gründen, deren Partner auf den zweiten Blick gar nicht viel miteinander zu tun haben. Wer hinter „Custom N Colors“ nämlich eine weitere Umbau-Schmiede erwartet, wird überrascht sein. Stefan und sein Team konzentrieren sich weiterhin auf den Handel mit Motorradzubehör und -ersatzteilen, Michael verlauft ökologisch konsequente Öle, Farben und Putze aus natürlichen und nachwachsenden Rohstoffen für Neubauten, Renovierung, Altbausanierung

und Denkmalpflege. Gemeinsam haben sie den schönen, modern gestylten Laden im Bremer Szeneviertel Ostertor. SUB bietet Teile für nahezu jedes Motorrad an. Im umfangreichen Onlineshop sind viele davon gelistet und im Laden vorrätig. Sonderwünsche können oft kurzfristig erfüllt werden. Tägliche Lieferungen und Versand ermöglichen eine schnelle Verfügbarkeit beim Kunden. Gerade Blinker, Spiegel u.ä. schaut man sich aber ja

doch gerne live an. Neben SW-Motech Gepäcksystemen hat Stefan auch Helite Airbag-Westen und -Jacken im Sortiment, die bei der Eröffnungsfeier am 8. April auch in der Praxis eindrucksvoll vorgeführt wurden. Schaut am besten selbst mal bei den beiden vorbei – egal ob ihr Motorradteile oder Naturfarben benötigt: 28203 Bremen, Ostertorsteinweg 58. Telefon 0421-69679188, www.sub-motorradteile. de bzw. www.bremer-kreidezeit.de sowie bei Facebook unter „Custom N Colors“.

20 Mai: Neueröffnung von Motorrad Siemer in Bakum

ur ein paar Kilometer Luftlinie und die Autobahn A1 trennen den alten Standort von N den neuen Räumlichkeiten: Motorrad Siemer ist von 49456 Bakum-Hausstette nach 49456 Bakum-Daren umgezogen. In der Vechtaer Straße 8 liegt der Betrieb verkehrsgünstig, dichter an Vechta und über B69 bzw. A1 Abfahrt Vechta schnell erreichbar und bietet vor allem mehr Fläche, da der Betrieb beständig wächst. Dieter große Siemer ist bereits seit 1997 im Motorradbereich selbstständig und verfügt

über mehr als 30 Jahre Berufserfahrung. Die große Werkstatt von Motorrad Siemer ist mit modernster Diagnosetechnik ausgestattet und neben Motorrädern und Rollern auch im Quadbereich stark engagiert. Reparatur- und Wartungsarbeiten werden an allen Marken ausgeführt. Als Vertragshändler vertritt Dieter die Marken Kymco, TGB, Rieju, F.B Mondial, Access und Kayo. Zum Verkauf von Neu- und Gebrauchtfahrzeugen gesellt sich eine Vermietung von Motorräder und Quads. Ergänzt wird das Sortiment um Helme, Bekleidung und Zubehör. Am 20. Mai wird die Neueröffnung mit einem Tag der offenen Tür von 9 bis 18 Uhr gefeiert. Für das leibliche Wohl ist natürlich gesorgt. Außerdem gibt es eine Quad-Teststrecke sowie kostenloses Quadfahren auch für die kleinen Gäste. Das Team von Motorrad Siemer freut sich auf viele Gäste in den neuen Räumen in der Vechtaer Str. 8 in 49456 Bakum-Daren. Mehr Infos gibt es unter Telefon 04446-989475 sowie Online unter www. motorrad-siemer.de.


46

Veranstaltung / Verlosung

60. Fischereihafen-Rennen 5 x 1 Freikarte zu gewinnen ROH. ECHT: Das ist das Erlebnis FiLDochAUT. schereihafen-Rennen in Bremerhaven. die Vorarbeiten für das Rennsportereignis sind ein Ausdauersport, der langen Atem und eine akribische Dokumentation erfordert. Nach der Streckenabnahme durch den Deutschen Motorsport Bund (DMSB) ist die Ziellinie nun in Sicht – die Vorfreude auf das Jubiläumsrennen Nummer 60 an Pfingsten, dem 4. und 5. Juni 2017, steigt! ails mit Nachdem vor Ostern letzte Details der DMSB-Zentrale in Frankfurt geklärt or Hinnwurden, brachte Rennorganisator te rich „Hinni“ Hinck die Dokumente höchstpersönlich am Dienstag (18. es April) bei Horst Keipke, Leiter des Bürger- und Ordnungsamtess der orbei. Seestadt Bremerhaven, vorbei. trecken„Leider konnte die Streckengrund von begehung vor Ort aufgrund Terminschwierigkeitenn beim tattDMSB erst Mitte März stattfinden“, so Hinrich Hinck. Das ohnehin hohe Sicherheitsniveauu no des Traditionsrennens wird 2017 nochannten en mals gesteigert: Neben den bekannten Spezial-Strohballen, Air Fences, Curbs zur Bordstein-Anschrägung und weitels auch ren Maßnahmen kommen erstmals spezielle Beton-Elemente für diee Streckenbegrenzung zum Einsatz, die eigens für das Rennen gegossen werden. Trotz des knappen Zeitfensters konnte mit der Firma Nordbeton in Friesoythe-Kampe ein im Motorsport erfahrener Partner für die Umsetzung dieser Maßnahme gefunden werden, der u.a. schon mit der Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) zusammengearbeitet hat. „Wer Roadracing-Klassiker wie die Isle of Man TT kennt, war schon früher erstaunt, was für ein Aufwand bei uns in Bremerhaven betrieben wird“, betont „Hinni“ Hinck. „Der Aufbau im Hafen ist ein echter Kraftakt, das gilt dieses Jahr mehr denn je. Doch natürlich geht

Sicherheit vor, und allen, die sich für das Fischereihafen-Rennen einsetzen, geht es um einen wichtigen Beitrag für den Erhalt ot des Kulturguts Motorsport.“ mm hat ha wieder Das Programm allerhand zu bieten. Auf 22,7 Kilotreckenlänge kämp metern Streckenlänge kämpfen re hundert Fahrer mehrere aus Deutschland De

ropa in 11 Klassen um den d Sieg – und Europa Mensche feiern mit und viele tausend Menschen aar der Highlights: Highli ihnen. Ein paar rd der m • In Klasse 1 wird mehrfache WeltreMr Hayabusa“ Geulen kordhalter Elmar „Mr. seinen wohl letzten großen Auftritt in Fishtown haben, jedenfalls kündigte er bereits im letzten Jahr an: „2017 werde ich 60 und fahre dann beim 60. Fischereihafenrennen zum letzten Mal.“ • Stargast in Klasse 10 (Corsa Speciale) wird der legendäre Gianfranco Bonera sein. In der Motorrad-WM war er in den 70ern neben Phil Read auf MV Agusta unterwegs. Auch in Bremerhaven wird er auf einer klassischen MV Agusta am Start

sein, ermöglic ermöglicht in Kooperation mit dem MV Agusta Club Deutschland. • Wege Wegen des Ausfalls des sonst paralst lel stattfindenden IRRC-Laufs in Oss/ NL wird sich noch mehr internationale F Fahrerklasse in Bremerhaven treffen als sowieso schon – es kommen sehr starke Fahrer u.a. aus England, Holland, Irland und weiteren Ländern. • Publikumslieblinge wie Thilo Günther (Sieger Klasse 1 im letzten Jahr) und Rekordsieger Stefan Merkens (siehe Titelseite) sind natürlich wieder am Start und messen sich mit FHR-Newcomern wie Luca Hansen (letztes Jahr Sieger in Klasse 2 mit „Rookie-Weste“ – wobei Luca auch schon IDM-Erfahrung hat …) • In der neuen Sidecar Champions Challenge sind u.a. Rolf Steinhausen (zweimaliger Gespann-Weltmeister), Werner Schwärzer (Weltmeister und zehnfacher deutscher Motorrad-Straßenmeister bei den Gespannen) und Ralph Bohnhorst (Europa- und mehrfacher Deutscher Meister Gespanne) am Start. Alle Infos und die Fahrerlisten gibt es online unter www.fischereihafen-rennen. de. Tickets für das Fischereihafen-Rennen 2017 sind zum exklusiven Vorverkaufspreis online und an 19 Vorverkaufsstellen erhältlich. Infos und Bestellung: www. fischereihafen-rennen.de/tickets/. Gewinnspiel: Das Kradblatt verlost 5 mal eine Freikarte für das 60. Fischereihafen-Rennen 2017. Preisfrage: Wie nannten die Fahrer 1952 den Kurs im Fischereihafen? Schickt uns bis zum 26. Mai eine Postkarte oder E-Mail (gewinnspiel@kradblatt.de) mit dem Kennwort „FHR#60“ und der richtigen Antwort. Die Gewinner werden auf unserer Facebook-Seite bekanntgegeben und bekommen rechtzeitig die Karte per Post! Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.


Die neue Ninja 650*

*Jetzt bei deinem Kawasaki-Vertragshändler

Die neue Ninja 650 ist hervorragend ausgewogen und besonders aufregend. Sie bietet einen 650-cm3-ParalleltwinMotor mit starkem Drehmoment im unteren und mittleren Drehzahlbereich sowie ein bemerkenswert leichtes Fahrwerk in einem schlanken Paket der Mittelgewichtsklasse. Die Ninja 650 ist die logische Weiterentwicklung der erfolgreichen ER-6f, die seit Jahren eine große Fangemeinde in der sportlichen Mittelklasse hat.

22145 Hamburg-Stapelfeld Motbox Stormarnring 30 Tel. 0 40 / 67 56 39 50 www.motbox.de

24782 Büdelsdorf Moto-Service-Knabe Usedomstraße 8 Tel. 0 43 31 / 69 78 63-0 www.moto-service-knabe.de

27383 Scheeßel Team Wahlers GmbH Hoopsfeld 5 Tel. 0 42 63 / 98 546-0 www.team-wahlers.de

22459 Hamburg-Niendorf Motorrad-Technik-Hamburg Sperberhorst 23 Tel. 040 / 83 18 037 www.motorrad-hamburg.de

25693 St. Michaelisdonn Heller u. Soltau oHG Johannßenstr. 37 Tel. 0 48 53 / 8 00 90 www.he-so.de

27572 Bremerhaven Harry Zager Motorräder Seeborg 3 Tel. 04 71 / 80 55 99 www.zager.de

24222 Schwentinental / Kiel MRetta Preetzer Chaussee 175 Tel. 04 31 /26 09 07 80 www.mretta.de

26125 Oldenburg Motorrad Schlickel GmbH Wilhelmshavener Heerstr. 237 Tel: 0441 / 30 46 020 www.motorrad-schlickel.de

49716 Meppen-Versen Bikerzentrum Berentelg Meppener Str. 22 / Am Goldbach Tel: 05931 / 98 86-0 www.bikerzentrum-berentelg.de

24558 Henstedt-Ulzburg GEFU Bike GmbH Hamburger Straße 33 Tel. 0 41 93 / 888 755 www.gefu-bike.de

26389 Wilhelmshaven Motorradsport Kunert Güterstraße 40 Tel: 0 44 21 / 120 78 www.motorradsport-kunert.de


48

Terminkalender April 28. April - 1. Mai: Saisonauftakt im Hotel Bigger

1 8 15 22 29

2 9 16 23 3 30 0

3 10 17 24 31 31

4 11 18 25

5 12 19 26

6 13 20 27

7 14 21 28

Schickt uns euren Terminhinweis per Post, per Fax oder als E-Mail. Vergesst bitte die Anschrift und eure Telefonnummer nicht. Kradblatt, Malvenweg 16 b, 26125 Olden burg, E-Mail: termine@kradblatt.de, Fax: 0441-3043244

Aktuelle Termine

Hof im Sauerland. Info 02962-979070, www. bigger-hof.de 29. April: DEKRA Motorrad-Frühjahrs-Check mit Emigholz von 13-16.30 Uhr bei DEKRA in Bremen, Haferwende 28. Info 0421-4850140-0, www. dekra-in-bremen-ost.de 29. April: Leuchturm-Tour mit BMW Bobrink. Info 04222-920579, curva-biketravel.com 29. April - 1. Mai: Maibrennen/Treffen des MC HÄGGER GERMANY, Clubhaus Karlsgrün, 29588 Oetzen, Zeltmöglichkeiten vorhanden. Alle Willkommen. Info 0151-11135208, www. mchaegger.de 30. April: Letztes Visbeker Italo- und BMW-Boxer Frühstück in 49429 Visbek. Info 04447/1666, www.italo-boxer-treffen.de 30. April: Oldtimertreffen und Teilemarkt Lübeck-Blankensee, 9-16 Uhr. Info 0451-5869386, teilemarkt-luebeck@online.de 30. April: 11. Klassiker und Italienerfrühstück ab 10 Uhr in 24392 Brebel, Gross Brebel 22 direkt an der B 201 zwischen Schleswig und Kappeln. Info: Jörg 04641-986589 oder Kai 0179-3909157

Mai 4. Mai: Kostenl. Infoabend zur geführten Motorra-

dreise „Rumänien“ mit der VHS-Norden. Info 04222-920579, curva-biketravel.com 5. - 7. Mai: Schnupperwochenende Eifel mit Ahr*Eifel*Touren aus Altenahr. Info 02643-901894, ww.ahreifeltouren.de 6. Mai: Int. Speedway in Bockhorn/Moorwinkelsdamm, Junioren ab 16 Uhr, große Rennen ab 20 Uhr. Info www.mscm.de 6. Mai: Schanzen-Kultparty ab 20 Uhr im Bikerhotel zur Schanze, Eintritt frei. Info 04489-9427620, www.bikerhotel-zur-schanze.de 7. Mai: 13. Buxtehuder MoGo ab 12 Uhr in der Apensener Straße 87, Buxtehude. Live-Musik, grillen, Kuchen uvm. Info 0171/7856718, www. mogo-buxtehude.de 7. Mai: „Druckerei-Museums-Tour“ mit Motorrad Schlickel + curva-biketravel, Start in Oldenburg. Info 04222-920579, www.curva-biketravel.com 7. Mai: MoGo um 15 Uhr im Bikerhotel zur Schanze, Eintritt frei. Info 04489-9427620, www.bikerhotel-zur-schanze.de 7. Mai: Start-Tour des A+P Motorradtour e.V. Geführte Tour, Treffpunkt Aral-Neudorf, Plöner Landstraße 5 in Eutin ab 10 Uhr, Start 11 Uhr. Info 01622336460, www.a-p-motorradour.de 7. Mai: 8. Motorradtag der Motorradfreunde Oldie Rider in 25923 Süderlügum. Info www. oldie-riders.de 7. Mai: MoGo in Rendsburg am RONDO-Einkaufszentrum „RD macht mobil“, 11 Uhr bis 17 Uhr, mit Kaffee, Kuchen und Ausfahrt. Info 04331-80693 9. - 11. Mai: geführte Motorradreise Harz powered by BMW Freese aus Westerstede. Info 04222920579, www.curva-biketravel.com 13. + 14. Mai: MotoLive Tour mit Aprilia & Guzzi Probefahrten bei ZTS in 20537 Hamburg. Info 040-2501664, www.zts-bikes.de

14. Mai: 8. Youngtimer Treffen ab 10 Uhr bei Herbert

& Ingrid Witschel im Gasthof „Zur Gemütlichkeit“ in 25712 Großenrade/Ditmarschen. Info 04825/2374 14. Mai: 23. Frauen-Motorrad-Frühstück, 10 Uhr im Bauernhofcafé Darpvenner Diele, 49179 Ostercappeln. Info http://bad-iburg.wow-germany.de 15. - 18 Mai: geführte Motorradgreise mit Sicherheitskomponenten in den Harz, ADAC Weser-Ems. Info 04222-920579, curva-biketravel.com 17. Mai: Anmeldeschluss für die Kradblatt-Leserreise vom 2.-5. Juli in die Elbauen. Info 04222-920579, www.curva-biketravel.com 18. - 21. Mai: Buell Treffen zum 20-jährigendeutschen Buell Jubiläum bei der 20. German Speedweek in Oschersleben. Info www.facebook. com/BuellGSW2017 20. Mai: Neueröffnung von Motorad Siemer, 9-18 Uhr mit Quadstrecke u.v.m., Vechtaer Straße 8, 49456 Bakum-Daren.Info 04446/989475, www. motorrad-siemer.de 20. Mai: Supersport-Tag bei allen teilnehmenden Honda-Vertragshändlern 20. Mai: MotoLive Tour mit Aprilia & Guzzi Probefahrten in 21409 Embsen. Info 04134/909090 www.motorrad-technik-martynow.de 20. + 21. Mai: Bavaria Days bei BMW-Könemann in Schneverdingen. Info 05193/9640, www.ztk.de 20. + 21. Mai: Ausstellung klassischer Motorräder der 70er Jahre in 32139 Spenge. Info www. stammtisch-classic-bikes.de 20. - 27. Mai: Schottland Rundreise mit Motorradreisen-Express. Info 04488/71887, www. motorradreisen-express.de 21 .Mai: Börjes-Tour, geführte Ausfahrt. Anmeldung und Info www.bekleidug-motorrad.de oder vor Ort in Augustfehn bzw. Oldenburg 21. Mai: MoGo mit Livemusik um 10 Uhr in der Christus-Kirche in 25368 Kiebitzreihe. Bikerfrühstück ab 8:30 Uhr, Motorradkorso 12 Uhr, 14 Uhr Klönschnack mit Kaffee & Kuchen und heißen Würstchen. Infos: 0173 7892714 27. Mai: MoGo um 14 Uhr mit Ausfahrt usw. am Bikertreff „An der Rotbuche“ in 26802 Moormerland. Info 04924-2991, www.bikertreff-oldersum.de. 27. + 28. Mai: BMW Truck + Rahmenprogramm bei Bögel in 49479 Ibbenbühren. Info 05451-45560, www.motorrad-boegel.de 27. + 28. Mai: FFG2000. Live-Musik von DEICHBRECHER, Schnaps, Mampf und Zeltplatz. 25885 Immenstedt. Info 0172/4502344, www. ffg2000.de 28. Mai: 2. MoGo um 11 Uhr in 23883 Lehmrade/ Mölln mit Live Musik, Kalle Haverland u.v.m. Treffen ab 10 Uhr. Info www.gaststaette-brandt.de 28. + 29. Mai: BMW-Werksführung, geführte Tour mit NSK und BMW-Könemann in Schneverdingen. Info 05193/9640, www.ztk.de

Juni 2. - 4. Juni: Pfingstreffen 34 Jahre Abominogs

MC in 26188 Edewecht/Kleefeld. Sa. Swipe Rockabilly live on stage, Fr. DJ Lars Krüger. Info www.abominogs.de 2.-5. Juni: 37. Ibbenbürener Veteranenrallye. Info 05971/57588, www.veteranenrallye.de 3. Juni: Night of the Jumps in der Barclaycard Arena in Hamburg. Tickets unter 01806-777111, www. riverconcerts.de 4. + 5. Juni: (Pfingsten) 60. Fischereihafen-Rennen in Bremerhaven. Karten VVK: www.grandticket.de 9.-11. Juni: 36. Bockhorner Oldtimermarkt. Info 04453-7333, www.bockhorner-oldtimermarkt.de 9.-11. Juni: 36. Oldtimertreffen für Fahrzeuge bis Bj. 1980 auf dem Bockhorner Oldtimermarkt. Info 04453-7333, www.bockhorner-oldtimermarkt.de 10. Juni: After Race Party von 10-18 Uhr mit 50 Ltr. Freibier u.v.m. bei Marco’s Bike Shop + Yamaha Center in Bremerhaven. Info 0471-9791012, www. yamaha-center-bremerhaven.de 11. Juni: Flohs Bikertreff für den guten Zweck mit Musik, Aktionen uvm. Parkstr. 47, Hude. Info 04408-6363, www.facebook.com/FlosBikertreff/


BEREIT FĂœR DEIN ABENTEUER DIE NEUE MONTGOMERY JACKE

Engineered with

MONTGOMERY Jacke aus 500D CORDURAÂŽ, 500D AIRGUARDÂŽ und 630D DYNAXÂŽ | wasserdicht und atmungsaktiv dank GORE-TEXÂŽ 3-Lagen Z-Liner Membrane | austrennbares CYNIXÂŽ Thermofutter | weitenregulierbarer FidlockÂŽ Magnetverschluss am Kragen | hĂśhenverstellbare Taillenversteller | 8GPVKNCVKQPUćőPWPIGP^GTJĂŒNVNKEJKP-WT\.CPIITćUUGPUQYKGKP&COGPITćUUGP

Harms & Herrmann Kanalweg 14 26389 Wilhelmshaven Dumke & LĂźtt Wragekamp 12 22397 Hamburg-Duvenstedt Biker Fashion Arena Kieler Str. 244-246 22525 Hamburg Mozuko Humphry-Davy-Str. 56 27472 Cuxhaven Motor-Service Hohls HĂźnenburg 10 29303 Bergen

ixs.com

Motorrad Technik Martynow Bahnhofstrasse 27 21409 Embsen Wellbrock & Co. Beim Neuen Damm 20 28865 Lilienthal Top-Moto Alter Flugplatz 18 49377 Vechta &GT*GNORTQĹ” Pferdestrasse 30 49084 OsnabrĂźck

Ralf Schwerin Neustädter Str. 3 23758 Oldenburg

Motorrad BĂśgel Rudolf-Diesel-Str. 14 49479 IbbenbĂźren

Scholly’s Motorrad Verdener Landstr. 6 31623 Drakenburg

Multi Auto & Rad Osseweg 87 26789 Leer

Scholly’s Motorrad Bahnhofstr. 6 27308 Kirchlinteln

Hartmut Eils Kornstr. 11 49453 Wetschen

Dähn Uwe Brunnenstr.21 23881 Borstorf

mas Motorrad & Autoservice Klosterhof 27 25554 Wilster


50

Terminkalender

11. Juni: MoGo „back to the Roots“ in Hamburg-Lan-

genfelde. 10 Uhr Anfahrt, Aufparken, Kaffee & Klönschnack, 12 Uhr: Gottesdienst, 13.30 Uhr: Orientierungsfahrten mit „Helfer mit Herz“. Info www.kg-langenfelde.de 11. Juni. : Rollertreffen Zum Leo-Schnack in 27339 Riede, Bremer Str. 68, bei Scholvin-Ortmann, mit den Leonardo-Rollerfreunden, Info: www. leo-schnack.jimdo.com. 11. Juni: Stammtisch Guzzi Comune Grönegau + Ducati Melle laden zum Caffe Italiano ins Automuseum Melle. Alle sind herzlich willkommen. 10-15 Uhr, Anfahrt ab A30 Melle-West ausgeschildert. Info 05422-43076, www.ducati-melle.de und www.guzzi-comune.de 11. Juni: 21. Itzehoer Oldtimer Motorrad Treffen ab 10 Uhr beim TÜV Nord, De Voß-Straße 14. Treffen für Motorräder ab 25 Jahre und älter Kaffee Kuchen und Grillwurst. Info 0178-5949064, www. oldtimer-zweirad-freunde-itzehoe.de 11. Juni: Motorradtreff am Meer mit MoGo in Bedekaspel, Gem. Südbrookmeerland. Info 04942-20472000 15. - 18. Juni: Langes Motorrad-Wochenende in der Eifel mit AHR*EIFEL*TOUREN, Info www. ahreifeltouren.de 16. - 18. Juni: 5. Norddeutsches BMW Motorradtreffen Süssau des BMW Motorradclub Lübeck e.V. in Süssau, direkt an der Ostsee. Infos: www. bmw-mc-luebeck.de 16. - 18. Juni: 25-jähriges Bestehen des HOG Breitenfelde Chapters, Party in 23881 Bälau. Info www.breitenfelde-chapter.de 17. Juni: Charity Tour zugunsten des Kinderhospiz Sternenbrücke, Start in 22952 Lütjensee. Infos auf Facebook 17. Juni: 16. Mopedtreffen für 50 und 80 ccm bis Bj. 1985 in 25599 Wewelsfleth beim Landgasthaus Leders. Info 04829/1477 17. + 18. Juni: ZTK Sommerpartymit Rahmenprogramm in Schneverdingen. Info 05193/9640, www.ztk.de 18. Juni: 14. Italo-Treffen ab 9.30 Uhr im Gewerbegebiet Kleiner Bollen, 26826 Weener/Leer. Info 04951/91000 25. Juni: Open House bei SW-Motech in 35282 Rauschenberg, 11-20 Uhr, Live Musik, Firmenführung u.v.m. Aktuelle Infos auf Facebook + www.sw-motech.com

Aktualisierte Termine und folgende Monate unter www.kradblatt.de

Regelmäßige Termine Allgemein: Infos und Stammtischtermine Motorrad-

freunde Friesland unter Telefon 04461/891733 Allgemein: Ganzjährig findet die Zentaurensuch-

fahrt statt. Einstieg jederzeit möglich. www. zentaurensuchfahrt.de Jeden 4. Dienstag im Monat ab 19.30 Uhr:

Motorradfrauen-Stammtisch (ganzjährig), wechselnde Treffs und saisonale Ausfahrten, Infos 0421/2087070 oder wow28000@gmx.de 1 x im Monat am Donnerstag: Clubabend der Women On Wheels e.V. Wesermarsch. Aktuell unter http://wesermarsch.wow-germany.de oder unter 0172/4059865 (Conny)

Postleitzahl 20 Jeden 2. + 4. Dienstag: Frauenmotorrad-Stammtisch

Jeden 1. Freitag: Stammtisch der Transalpfreunde

Hamburg, Infos unter www.hamburg.transalp.de Jeden 3. Freitag ab 19 Uhr: XJ-Stammtisch in der

EuroShell-Gaststätte, Hammer Deich 2–4, HH, www.xj-forum.de Jeden 4. Freitag: SR 500-Stammtisch EuroShell Gaststätte, Hammer Deich 2–4, HH, Info: www. sr500-hamburg.de

Postleitzahl 21 Jeden Montag ab 19.30 Uhr: Freier Stammtisch

der Motorradfreunde Harburg im Rieckhof in 21073 HH-Harburg, Info: 0176/22352973 oder www.mfharburg.de Jeden 1. Dienstag 18.30 Uhr: Biker Stammtisch Stelle (BSS) im Klimperkasten in 21435 Stelle, Info 04171/780478, www.klimperkasten-stelle.de Jeden Dienstag ab 19.30 Uhr: Treffen der Motorrad-IG Stade im alten Niedersachsenhof in 21717 Fredenbeck/Wedel, Info 04149/920834, www.migstade.de Jeden Dienstag 19.30 Uhr: Treffen d. Motorrad IG Stade im alten Niedersachsenhof in 21717 Fredenbeck/Wedel, Info: 04149/920834 oder www.migstade.de Jeden 1. Mittwoch 19 Uhr: Freier Stammtisch M-STD in der Gaststätte Alte Schmiede, Osterjork 24 21635 Jork. Info: 0170/5913017 Jeden 1. + 3. Mittwoch ab 19 Uhr: Treffen des freien Stammtisches „Funbiker Nord” im Grando Sukredo in HH-Harburg, Info 0172/4540676 oder www.funbiker-nord.de Jeden 3. Mittwoch ab 19.30 Uhr: Treffen des BU Stammtisch Hamburg Vierlande in Kücken´s Gasthof, Neuengammer Hinterdeich 54 , 21037 Hamburg , Info 0171/5296091 ( Kensy ), www. bikerunion.de Jeden 2. Donnerstag ab 18.30 Uhr: Ducati Stammtisch Lüneburg im Gasthaus Nolte. für alle Ducatisti, andere Italiener und Interessierte. Info: ruge@freakmail.de Jeden 2. Donnerstag um 19 Uhr: ROLLERCLUB2000 Stammtisch im Lindenkrug, Schulstraße 2, 21640 Bliedersdorf, Info www.ROLLERCLUB2000.de. Der Rollerclub CUX, STD, WL und ROW Jeden 3. Donnerstag im Monat ab 18.30 Uhr:

Treffen des FJ-Stammtisch (Yamaha FJ 1200) im Restaurant „Zur Mühle“, 21465 Reinbek. Auch andere Mopeds willk. Telefon: 0177 6901089 Jeden letzten Donnerstag im Monat ab 19 Uhr: Offener Bikerstammtisch in 21385 Amelinghausen, Oldendorfer Str. 6. www.bikerstammtisch-amelinghausen.info oder Facebook Jeden Freitag: Freier Biker-Stammtisch der Motorradfreunde Woxdorf im Bikertreff in Seevetal, Info 01609/7324220 Jeden 1. Freitag im Monat: Open House beim MC Scharmbeck, 21423 Winsen/Luhe, Ortsteil Scharmbeck-Klister. Telefon. Anmeldung wäre gut: 0172/2655425, www.mc-scharmbeck.de Jeden 2. Samstag ab 17 Uhr: Vulcanier-Wikingerstammtisch für VN-Fahrer in 21037 HH, Tatenberger Deich 162, Fährhaus Tatenberg, Info www.vulcanier-germany.de oder 01714014888 Jeden 3. Samstag im Monat ab 18.30 Uhr:

Stammtisch der Elbcruiser Hohnstorf/Elbe Biker IG im Taverna Dias Schwarzenbek. Info www. elbcruiser-hohnstorf.de, hj.ratmann@gmail.com

Postleitzahl 22

„Kazenoko”, Hamburg. Info www.kazenoko.de

Jeden 1. Montag 19.30 Uhr: Stammtisch ohne Zwang

Jeden 3. Dienstag ab 19 Uhr: FJR-Stammtisch

und Vereinsmeierei im “Altes Grenzhaus”, HH, Steilshooper Str. 254, Gäste willkommen, www. mst-Bramfeld.de Jeden 1. Dienstag um 19 Uhr: Stammtisch Hexagon Club Hamburg im Hofbräuhaus Wandsbek 22041 Hamburg, Bahngärten 28. Offen für alle Roler ab 125 ccm. http://hexagonclubhamburg.npage.de Jeden 1. Dienstag ab 20 Uhr: Stammtisch des MC Kuhle Wampe, Bramfelder Kulturladen (Brakula), Bramfelder Chaussee 265, 22177 Hamburg, Info: kw-hh-barmbek@arcor.de

Hamburg u. Umgebung im Restaurant EuroShell Autohof, Hammer Deich 1-3, 20537 Hamburg, Info Hamburg-und-Umgebung@fjr-tourer.desl Jeden 2. Mittwoch: Stammtisch der Motorrad- und Rollerfreunde Hamburg, ab 400 ccm, Kontakt 0178/5401733, www.rollerfreunde-Hamburg.de Jeden 1. Donnerstag ab 18.30 Uhr: Stammtisch vom BMW Motorradclub Hamburg, Info: www. bmw-mc-hamburg.de/touren-veranstaltungen/ termine.php, Telefon 04534/502

Jeden 1. Dienstag: Stammtisch alter Kawasaki, im

Le Rustique, Claus-Ferck-Str. 14, 22359 Hamburg, Info 040/617458 Jeden 2. Dienstag im Monat um 19 Uhr: HHNO-Biker

Stammtisch der Motorradfreunde Hamburg NordOst im „Restaurant Halle 13“, Hellbrookstr. 2, 22305 Hamburg. Info: uwe.borrmann@gmx. de, 0175-9813925 Jeden Mittwoch (außer an Feiertagen) um 18 Uhr:

Treffen der Motorradfreunde + -freundinnen im Gemeindehaus der Kirchengemeinde Langenfelde, Försterweg 12, in 22525 Hamburg. Gäste sind herzlich willkommen! Infos www. kg-langenfelde.de od. www.bikershelpline.de Jeden 1. Mittwoch 19.30 Uhr: Treffen der Biker Union im „Alter Reporter - Kleines Brauhaus“, Jägerlauf 1, 22851 Norderstedt , Info 0177/7863307 (Thomas), www.bikerunion.de/norderstedt Jeden 1. Mittwoch ab 18.30 Uhr: Vespa GTS-Stammtisch im Sommer im Landhaus Walter (Biergarten), Infos: www.vespaforum.de Jeden 3. Mittwoch ab 19.30 Uhr: Stammtisch der Rahlstedter Motorrad Oldies im Clubheim des SC Condor in 22159 HH-Farmsen für Old- und Youngtimer. Info 040/73717666 (Beate + Gunnar) Jeden 3. Mittwoch ab 19.30 Uhr: Offener Stammtisch der All-Bike-Cruiser in der Bikergarage, Billbrookdeich 34, 22113 Hamburg. Info 0177/2309756, www.all-bike-cruiser.de Jeden 1. Donnerstag gegen 19 Uhr: Stammtisch des Ducati-Clubs Hamburg, im Restaurant „La Fortuna“, Bramfelder Chaussee 306/Ecke Hildeboldtweg, 22179 Hamburg. Infos www.ducaticlub-hamburg.de Jeden 2. Donnerstag um 19.30 Uhr: Oldtimerstammtisch aller Fahrzeugklassen im „Alten Dorfkrug“ in 22969 Witzhave, Möllner Landstr.7, Info 04154-791342 Jeden 3. Donnerstag ab 18.30 Uhr: Treffen der FG Alster-Cruiser in 22305 HH-Barmbek, HALLE 13, Hellbrookstr. 2. Info: www.alster-cruiser.de oder e-mail dermeister22@hotmail.de Jeden Freitag: Bikertreff for all, ab 18 Uhr. Vereinshaus Ranch 58. Vielohweg 58, 22455 Hamburg. Info: 01781031615, http://ranch58eV.de Jeden 1. Freitag im Monat ab 19 Uhr: offenes Clubhaus des Touring-Club Zündfunke-Hamburg. Info 0172/5460644, www.tc-zuendfunke.de Jeden 2. Freitag ab 18 Uhr: Treffen der Heinkelfreunde-Hamburg im Vereinslokal des TSV-Stellingen am Sportplatzring 47, 22527 Hamburg. www. heinkelfreunde-hamburg.de

Postleitzahl 23 Jeden 1.Dienstag: Nettes Treffen von Bikern

und Sozis der MF Grube ab 19.30 Uhr in den Gildestuben, Norder Damm in 23749 Grube Info: www.mf-grube.de Jeden Mittwoch ab 17.30 Uhr: Treffen am Gasthof Kalkgraben, 23858 Reinfeld/Holstein, Hamburger Chaussee 50, Info www.kalkgraben.de Jeden 1. Mittwoch ab 18 Uhr: die Bikerinnen Bad Segeberg treffen sich im Ludwigs in Bad Segeberg, Info 04521/7785010, bik-se@gmx.de Jeden Donnerstag ab 19.30: Arbeitsgemeinschaft Christlicher Motorradfahrer Lübeck, Paul Gerhard Kirche (Am Stadtrand 21, 23556 Lübeck) Info www.acm-luebeck.de Jeden Freitag: Clubabend der Motorrad Initiative Lübeck e.V. Näheres unter www.MIL-eV.de, Telefon 0160-8811027 Jeden 1. Freitag 19.00 Uhr: Stammtisch der Rollerfreunde Ostholstein in der Dorfschänke in Merkendorf. Gäste sind gern gesehen. www. Rollerfreunde-Ostholstein.de Jeden letzten Freitag ab 19.30 Uhr: Stammtisch des BMW Motorradclub Lübeck e.V. im Hanse-Soccer, Langenfelde 1a, 23611 Bad Schwartau, Telefon 0451/394945 Jeden 1. Samstag um 14 Uhr: (von April bis Oktober) Harley-Davidson Street Bob Treffpunkt im Norden, Info: www.Hd-sh.de


Terminkalender Jeden 4. Sonntag: Treffen der Bikerinnen Bad

Segeberg zur gemeinsamen Tagestour. Info 04521/7785010, bik-se@gmx.de

Postleitzahl 24 Jeden 1. Montag ab 19.30 Uhr: Honda Four

Klassiker-Stammtisch (350-750 Four) im Bilschau-Krug, 24988 Oeversee bei Flensburg, Info: 0151/11594200 Jeden 2. Dienstag: Treffen der Heinkel-Freunde Nord um 19 Uhr im Westerkrug in 24997 Wanderup, Husumer Str. 26, Telefon 04606/270 oder 04630/1265 Jeden Mittwoch ab 18 Uhr: Am Schleswiger Stadthafen - Treffpunkt für Klassiker, Umbauten, Oldtimer und Exoten und normale Motorräder und deren Fahrer. Fragen? Telefon 0152/04046918 Jeder 1. Mittwoch um 18.30 Uhr: Harley-Cruisen, 24855 Jübek, Ladestr./Bahnhof Ostseite, Info: www.bikertour-sh.de Jeden 2. + 4. Mittwoch ab 20 Uhr: Boxerstammtisch Eckernförde, Gaststätte Lehmsiek, Info 04331/80883 Jeden 4. Mittwoch im Monat ab 18 Uhr: Italo Stammtisch Schleswig-Holstein von April bis Oktober am Rastorfer Kreuz, 24211 Rastorf. Info www.ostsee-italo.de Jeden 1. Donnerstag: Motorradreise-Treffen in 24106 Kiel, Klönen, Reisepräsentationen, Zelt-WE, MRT-Gieboldehausen. Info Motorradfernreisende-Kiel@t-online.de Jeden 1. Donnerstag ab 19 Uhr: Die KurvenkratzerKiel treffen im Restaurant Fuego del sur in der Halle 400, 24143 Kiel. Info: kiel-kurvenkratzer@ web.de Jeden Freitag ab 19 Uhr: Offener Clubabend im Harley-Camp Schleswig, Ruhekrug 19, 24850 Lürschau. Alle Biker + Marken willkommen. Info 0178-2699226, www.hdc-schleswig.de Jeden 1. Freitag ab 19 Uhr: offener Stammtisch der NOK-Freebiker in der Taverna Rhodos, Hüttenstraße 12 in 24790 Schacht-Audorf. Info 0173-5831503, www.nok-freebiker.de Jeden 1. Freitag im Monat ab 19 Uhr: Freier Biker Stammtisch der Ostsee FreeBiker Rendsburg in der „Hauptwache“, Paradeplatz 1, 24768 Rendsburg. 0152/09419772, www.ostsee-freebiker.de Jeden 1. + 3. Freitag ab 19 Uhr: Stammtisch der Motorradfreunde Ekenis im Gasthof Victoria in Winnemark Info: 04642/3441, www.mf-ekenis.de Jeden 2. Freitag im Monat: Biker Union Stammtisch Plöner See im „Landgasthof Langenrade“, Langenrade 37 24326 Ascheberg, 04526/8391 Jeden 3. Freitag ab 18 Uhr: Gespannfahrertreff Mittelholstein im Hopfenstübchen, Emkendorfer Str. 65a, 24802 Klein Vollstedt. Info mopedknoten@web.de Jeden Samstag von 10 - 13 Uhr: Motorradtreffen aller Marken zum Bikerfrühstück Uhr im Indian Café, Rendsburger Landstr. 465 in Kiel, Info 0431/698866 Jeden Sonntag ab 10 Uhr: Treffen auf der Terrasse in 24623 Brokenlande an der A7, Heidehof, Telefon 04327/140816 Jeden 1. Sonntag, 9 - 11.30 Uhr: BMW Biker-Treff im Fähr-Café in Bonsberg, Info: bmw-bikertreffbonsberg@web.de Jeden 4. Sonntag im Monat: Treffen des BMW-Stammtisch-Vikings im Haus an der Treene in 24939 Tarp von 11 bis 14 Uhr. www. bmw-stammtisch-vikings.de. Tel: 0461 470393

Postleitzahl 25 Jeden Mittwoch ab 20 Uhr: Clubabend des MC

Kollmar/Elbe im Fährhaus Spiekerhörn. Am 1. Mittwoch im Monat: „Meckermittwoch“ Infos bei Ralf (04121/7806589) oder Thies (04121/21212) Jeden Mittwoch 20 Uhr: Stammtisch im Dreiland, Graureiherweg 11, 25836 Garding, Info 04862/1041762 Jeden 1. + 3. Mittwoch ab 19.30 Uhr: AlsterrollerStammtisch in der Max-Weber-Klause, Max-We-

ber-Str. 30 in Quickborn, Info info@alster-roller. de, www.alster-roller.de Jeden 3. Freitag ab 20 Uhr: „Open House“ im

Clubhaus des MC 74 Husum, Nordbahnhofstr. 11, 25813 Husum. Info 0177/8960316 Alle 14 Tage Samstags ab 19 Uhr: Offener Clubabend der Slow-Riders Dithmarschen MF, An der alten B 5, Nr. 115 in 25776 Rehm-Flehde-Bargen. Wir freuen uns immer über Besucher. Info 0172/5610918

Postleitzahl 26 Jeden 1. Montag im Monat ab 20 Uhr: Treffen des

Harley Davidson Stammtisch Weser-Ems-Chapter Germany-Italy e.V. für HOG Member & Harley-Freunde im Gasthof Ripken, 26209 Oldenburg, www.weser-ems-chapter.de Jeden 1. Dienstag im Monat um 19.30 Uhr: Treffen Rollerclub Ammerland Gaststätte „Dierks“ in Torsholt/Westerstede, Info 04486/938360 oder 0174/1545284 www.Roller club-Ammerland.de Jeden 1. Dienstag im Monat um 19.30 Uhr: Treffen der Chopper-Freunde-Oldenburg in der Gaststätte des KGV Bürgerfelde, 26127 Oldenburg, Info 0441/884734 Jeden 2. Dienstag im Monat: Off. Motorradfahrer Stammtisch „Bei Beppo“, Auguststr. 57 in Oldenburg, Info 0441/17733 oder 0177/2993346 Jeden Mittwoch ab 15 Uhr: Bikertreff in Ostfriesland mit Grillen im Waldhaus Hollsand in Uplengen, www.eili.de Jeden 1. Mittwoch um 19.30 Uhr: Stammtisch der Young- und Oldtimersparte des ACL aus Leer im Hotel/Restaurant „Kloster Barthe“, Stiekelkamper Str. 21, 26835 Hesel. Gäste sind herzlich willkommen. www.acleer.de Jeden 1. Mittwoch ab 20 Uhr: Gespannfahrerstammtisch in der Gaststätte Herbers, Friesenweg 2 in 26624 Moordorf. Im Sommer wechselnd in Moordorf, Hollsand + Ramsloh, Info 04934/4288 Jeden 1. Mittwoch ab 20 Uhr: Offener Clubabend des MC Rodenkirchen, Am Markt 5, 26935 Stadland, Info www.mc-rodenkirchen.de, info@ mc-rodenkirchen.de Jeden 1. und 3. Mittwoch um 19.30 Uhr: Stammtisch der MF-Straßenfeger im BAB, Ladestr. 38 in 26180 Rastede. Info www.mf-strassenfeger.com Jeden 2. Mittwoch im Monat ab 20 Uhr: Bikerstammtisch Wittmund trifft sich im Schützenhof, Auricherstr. Info www.Bikerstammtisch-Wittmund.de Jeden 3. Mittwoch ab 20 Uhr: Treffen der Wildhamster Motorradfreunde Bösel in der Gaststätte Bley in Bösel, Info unter 0173/9559032, www. wildhamsters.de Jeden 2. u. 4. Mittwoch ab 20 Uhr: Offener Biker Union Stammtisch Oldenburg in „Die Tränke”, Tannenkampstr. 10 in 26131 OL, Info 04405/ 9848833, www.bu-oldenburg.bockhorn.net Jeden 1. und 3. Donnerstag ab 20 Uhr: Offener Clubabend der MSG Oldenburg e.V. im „BAB“ in 26180 Rastede, Ladestr. 34, Info 0179/1279723, www.msg-oldenburg.de Jeden 1. und 3. Donnerstag ab 19.30 Uhr: Clubabend des BMW MC-Waterkant e.V. im Spohler Krug, Wiefelsteder Str. 26, in 26215 Spohle. Info 0491/9767377, www.mc-waterkant.de Jeden letzten Donnerstag im Monat: MZ Stammtisch Ammerland/Ostfriesland, Info 04488/2108, oder www.mz-stammtisch-ammerland.de Jeden letzten Donnerstag im Monat ab 19 Uhr:

Stammtisch der Motorradfreunde East-West im “Beppo”, Auguststr. 57 in Oldenburg. Info 04403/8176920 oder 0441/93651688 Jeden letzten Donnerstag im Monat ab 20 Uhr:

Treffen der Rollerfahrer „De Moordüwels“ in Bockhorn-Steinhausen in der Altdeutschen Diele. Telefon/Fax 04453/989426 1x mtl. Freitags: Chapterabend des HOG „Steelworks Chapter Germany“. Termine + Ort unter www.steelworks-chapter.de Jeden 1. Freitag im Monat: Offener Stammtisch in Aurich. Info www.facebook.com/Nordseebiker oder Telefon 01575/2887574

51 Jeden 1. Freitag im Monat ab 20 Uhr: Treffen des

Bikerunion Stammtisch Jever im Bikertreff Waldschlösschen, Addernhausener Str, 51, 26441 Jever. Info Boris Biehler, Telefon 0177/5209525 www.bu-stammtisch-jever.de Jeden 1. Freitag im Monat ab 20 Uhr: Treffen des Harley Stammtisch Nordenham in der Gaststätte beim ESV Clubhaus, Zum Weserstrand 2. Infos unter www.harleystammtisch-nordenham.de Jeden 1. Freitag ab 20 Uhr: FRI-on-Tour Treffen im „Hotel Friesenhof“, Neumarktplatz 4-6, Varel. Info 04422/4593, www.fri-on-tour.de Jeden letzten Freitag im Monat: Treffen der Travelbiker (DEL-OL-WST) zum Stammtisch in Hatten-Munderloh Info travelbiker@gmx.de, www.travelbiker.de Jeden Samstag ab 10 Uhr: Frühstücksbuffet im Waldhaus Hollsand in Uplengen. www.eili.de Jeden Samstag ab 15 Uhr: Treffen der Bikers-forChrist in 26670 Uplengen-Hollsand im Bikertreff „Waldhaus Hollsand“. Jeder ist willkommen. Info 04488/4241 www. bikers-for-christ.net Jeden 2. Samstag im Monat ab 15 Uhr: Treffen der Bibel-Biker im Bikerhotel „Zur Schanze“ in 26689 Apen-Holtgast, Hauptstraße 717. Jeder ist willkommen. Info: www.bibel-biker.de Jeden 2. Samstag im Monat: Treffen des markenfreien Internetforums „Motorradfahrer-Oldenburg“. Infos zum Treffpunkt im Forum oder auf www. Motorradfahrer-Oldenburg.de Jeden Sonntag ab 9 Uhr: Frühstücksbuffet im Bikers-Inn in Ramsloh, Telefon 04498/923011, www.bikersinn.de Jeden Sonntag ab 9 Uhr: Frühstücksbuffet im Waldhaus Hollsand in Uplengen. www.eili.de Jeden Sonntag ab 10 Uhr: Großes Frühstücksbuffet im Biker Hotel zu Schanze, 26689 Holtgast. Info 04489/9427620, www.bikerhotel-zur-schanze.de Jeden 1. Sonntag im Monat ab 10 Uhr: Stammtisch der Guzzifreunde „Eisenherz“ in Meyers Gasthaus, Bahnhofstraße 67, 26197 Huntlosen. www.Guzzifreunde-Eisenherz.de Jeden 1. Sonntag im Monat ab 10 Uhr: Treffen des Opas-Biker-Club-Großenkneten in der Gaststätte „Tannenhof“ Schoner, 26197 Bissel, Info unter 0421/394779 Jeden 1. Sonntag im Monat ab 11 Uhr: XJR Stammtisch Nordwest im Friesenheim, Friesenstraße 15, 26935 Stadland (Rodenkirchen). Info 0173/6170922 oder www.xjr-nordwest.de Jeden 1. Sonntag im Monat um 18 Uhr: Treffen des Japan-Classic-Stammtisch Jever. Info unter www. japan-classic-jever.de Jeden 1. + 3. Sonntag im Monat: Treffen der GoldWing Freunde Ostfriesland im „Historischen Compagiehaus“ in Großefehn. Infos: www. gwf-ostfriesland.de Jeden letzten Sonntag im Monat um 10 Uhr:

Rollerstammtisch-Unterweser im Kiek mol rin Kaliwodas, Sürwürder Straße 16, 26935 Stadland, Info www.rollerstammtisch-unterweser.de Jeden letzten Sonntag im Monat um 11 Uhr: CX/GL 500/650 (Güllepumpen) Stammtisch beim Biker Treff „Zur Schanze“, Augustfehn/Holtgast. Info friesentisch@eenhuis.net

Postleitzahl 27 Jeden 2. Montag im Monat ab 18 Uhr: Trifft sich

“Die Fahrgemeinschaft” zum Klönen Touren u.v.m. (ab 125ccm aufwärts) im im Restaurant Goldenstedt, Urselstraße 18, 27751 Delmenhorst, Info: die-fahrgemeinschaft@arcor.de Am 2. Montag ab 19.30 Uhr: Aller Biker Stammtisch Verden/Aller, Reinhards Grillstube, Waller Heerstraße 99, 27283 Verden (Aller) 0172/ 4245718, www.aller-biker-stammtisch.npage.de Jeden 1. Dienstag im Monat ab 19.30 Uhr: Treffen des Wesermünder HONDA CX/GL Stammtisch im „Alt Bremerhaven“, Prager Straße 47, Bremerhaven Info: wesermuenderhondastammtisch@ gmail.com oder Facebook Jeden 3. Dienstag im Monat ab 19.30 Uhr: Harley-Stammtisch in Delmenhorst im Graftspeicher,


52 Hinter der Wassermühle 1. Info bei Erik, Telefon 0175/3822978 Jeden 2. Mittwoch ab 20 Uhr: Stammtisch der

MfS-ROW im Bistro “Scheune”, Bahnhofstr. 60, 27389 Lauenbrück, jeder ist willkommen, Info: mfs-row.jimdo.com, Telefon: 04267/234420 Jeden 3. Mittwoch im Monat um 20 Uhr: Treffen des Güllepumpen CX/GL Freundeskreis Weser/ Ems/ Elbe in der Gaststätte „Charisma“ in Harpstedt, Info 0172/4248775, www. guellepumpe.de Jeden 1. und 3. Donnerstag ab 19.30 Uhr: www. FJR-Tourer.de, Stammtisch Fischtown in der „Takelage“, Schaufenster Fischereihafen Bremerhaven. Info 0471/9314737, mintmichi@ nord-com.net Jeden 3. Donnerstag im Monat 20 Uhr: Stammtisch & Plenum der HunteGayBikerOL (HGBOL),Jahn Stuben, Brendelweg 48, Delmenhorst, Info 0174/7942470, www.hgbol.de Jeden 1. Freitag im Monat ab 19 Uhr: Trike & Bike Stammtisch DEL, offener Abend der „Dire-Delmenhorst“, Delme Hof, Adelheider Str. 80, 27755 Delmenhorst, Info 0421/580740 Jeden 1. Freitag im Monat ab 20 Uhr: Open House des MC Wild Vikings Zeven mit Speis und Trank! Regelmäßig Live-Gigs. Industriestr. 4, 27404 Zeven-Aspe, Info 01724220266, www. wild-vikings-mc-zeven.de Jeden 1. und 3. Freitag: Offenes Clubhaus bei den MF Aue Ridern Wulsbüttel, an der alten B6 Richtung Bremerhaven Fahrerlager der MSG HB-Nord, Info 0171/4546273, www.auerider.de Jeden 4. Freitag im Monat ab 20 Uhr: Offener Clubabend des MC DAHMAHUKS, Dorfstr. 16, 27726 Worpswede OT Neu St. Jürgen, www. mcdahmahuks.de.tl

Terminkalender Jeden 1. Sonntag im Monat um 11 Uhr: BMW

Jeden Freitag ab 20 Uhr: Mopedstammtisch 50er

2-Ventiler-Boxer-Treff bei der Bäckerei Rolf an der B74 in Ritterhude. Info www.2-ventiler.de (Rubrik Treffen/Termine) Jeden 2. Sonntag im Monat ab 10 Uhr: Bikerfrühstück des MC DAHMAHUKS, Dorfstr. 16, 27726 Neu St. Jürgen (Worpswede), Info 0179/ 2091574, www.dahmahuks.de Jeden 2.Sonntag im Monat: April - Oktober um 16 Uhr treffen am Clubhouse, Kaffee & Kuchen, Info www.harleyclan.de, Landstraße 31, 27628 Wurthfleth, Tel. 0170-7524735 Jeden 2. Sonntag im Monat ab 17 Uhr: Stammtisch der Bremer Dax & Monkey IG bei Monkey-Racing, Mackenstedter Str. 8, 27755 Delmenhorst, www. honda-minibike.de

bis 100 ccm im „Klabautermann” in Bremen, für alle Heizer und Interessierte alter und heißer Schluchtenflitzer und Mockicks. Info 0171-6815513

Postleitzahl 28

Jeden letzten Freitag im Monat ab 19 Uhr:

Gespann- & Solotreffen im Clubhaus des Crazy Run e.V., 27367 Sottrum II, Am Eickenforth 4. Quasseln, Ausfahrten mit Menschen mit Behinderung planen usw. Info Silke Rotermund 0173/2470463 oder www.crazyrun.de Jeden letzten Freitag im Monat ab 19 Uhr:

BMW-Stammtisch Dorum in „De Koffiestuv“ am Dorumer Hafen. Info unter 0171/1570518, E-Mail: boxertreiber@ewetel.net Jeden letzten Freitag im Monat ab 20 Uhr:

Bikerstammtisch im Schloßstübchen in 27305 Bruchhausen-Vilsen, Schloßstraße. Kein Vereinsgeklüngel, alle sind willkommen. Info ro.jessy@web.de oder 0176/27665209 Alle 2 Wochen Freitag ab 20 Uhr: Offener Clubabend MC Vanguard Ganderkesee/Bookholzberg, Termine www.mcvanguard.de Telefon 0171/7755678 oder secretary22@gmx.de Jeden Samstag ab 8 Uhr: Frühstücksbuffet, Speisen, Getränke und Action in Hoope an der B6. OFF-ROAD-Park-Bistro Wulsbüttel, Info www.HoopePark.de Jeden Samstag ab 14 Uhr: Enduroausfahrt (legale Wege) in Delmenhorst, Info: 01578-1961061 Jeden 1. Samstag im Monat um 15 Uhr: Treffen der Engine Power Harpstedt, in 27243 Harpstedt . Wir können wieder Zulauf gebrauchen. Also keine Scheu , schaut‘ mal vorbei. Info: enginepower. jimdo.com, Tel.: 0151/70870070 Jeden 1. + 3. Samstag im Monat ab 18 Uhr: MIGklagt nicht, kämpft! Geeste Nord Motherchapter, Lavener Str. 27, 27619 Laven/Schiffdorf Info www. mig-geestenord.de, 0152/03591098 Jeden Sonntag ab 8 Uhr: Frühstücksbuffet, Speisen, Getränke und Action in Hoope an der B6. OFF-ROAD-Park-Bistro Wulsbüttel, Info www.HoopePark.de Jeden Sonntag: Bei gutem Wetter ab 10 Uhr Treffen der Chopper- und Cruiserfahrer im „Le Bistro“ an der B212 in 27777 Ganderkesee (Kirche), Info zu Ausfahrten Telefon 04222/4000303 Jeden 1. Sonntag im Monat ab 11 Uhr: Treffen zum Fahren der Motorradfreunde Wesergeister abwechselnd in Beverstedt, Hambergen-Oldendorf, Oyten. Gäste sind herzlich willkommen. www. motorradfreunde-wesergeister.de

Jeden 1. Montag im Monat ab 19.30 Uhr: Treffen des

Yamaha FJ/FJR/XJR-Stammtisch in Oyten, “Zum alten Krug”, Hauptstr. 96. Info 04482/908549, maik.ehlers@ewetel.net Jeden 3. Montag im Monat ab 19 Uhr: Treffen der PaulusBiker & Freunde, Habenhauser Dorfstraße 27-31, 28279 Bremen. Info 0421-20079029, www. paulusbiker-bremen.de Jeden Dienstag ab 19.30 Uhr: Treffen der SchreckSchrauben - Frauenmotorradgruppe im Jugendzentrum Findorff, Neukirchstr. 23a, 28215 Bremen. Info 0162-4769711, SchreckSchrauben@ gmx.net Jeden 2. Dienstag ab 19 Uhr: Stammtisch der Bremer Vespa-Freunde, Gaststätte Tennisverein Rot-Weiß e.V., Sommerdeich 1a, 28205 Bremen. November bis Ende März nur 1x im Monat. Info: www.bremer-vespa-freunde.de Jeden 4. Dienstag im Monat: Frauen-Motorrad-Stammtisch in Bremen, WOW-Hexenring & Wima-Frauen. Interessierte können sich gern bei Natalie melden: wow2800@gmx.de Jeden Mittwoch ab 18 Uhr: Chopper Treff „Mit 66 ist noch lange nicht Schluss“ bei Beckers Gasthaus. Änderung mögl., am besten bei Irene anrufen: 04792-988543, burkhardbunge@gmx.de Jeden 1. Mittwoch ab 20 Uhr: Stammtisch des Bremer-Italo-Club beim Paulaner`s am Wehrschloß, in Bremen. Änderung mögl., Interessenten rufen am Besten vorher an, Info: 04207/801506 oder 0421/5148529, www.bremer-italo-club.de Jeden Donnerstag im Monat ab 20 Uhr: Treffen des PMC Bremen, gem. Club. Info 0421/541497 oder 0421/9585063, www.bremen.de/pmc---pusdorfer-motorradclub-344321, DPIFH@t-online.de Jeden 2. Donnerstag im Monat um 20 Uhr:

Treffen der Oldtimerfreunde des Oldtimer-Clubs Fischerhude für Motorräder im Stammlokal „Zum Backsberg” an der K2 zwischen Fischerhude und Sagehorn. Info 04293/467 Jeden 3. Donnerstag im Monat 19.30 Uhr: Triumph Stammtisch Syke im Hotel Steimker Hof Syke. Info 04242/920313 Jeden Donnerstag: in der letzten ungeraden Woche im Monat ab 19 Uhr, Varadero XL 1000 Stammtisch im Arberger Hof, Arberger Heerstraße 78, 28307 Bremen. Info 017629415835

Jeden 1., 2., 3., 4. oder 5. Freitag ab 20 Uhr:

Offener Clubabend der Klabauter Biker Bruderschaft in HB/Mahndorf, Termine unter www. mc-klabauter.de oder Telefon 0157/72727803 Jeden 1. Freitag im Monat: Treffen der Rollerrebellen Bremen in der Sportgalerie, Sperberstr. 5, 28239 Bremen, Tel. 0421-6449000, http://rollerrebell. iphpbb3.com Jeden 1. Freitag im Monat ab 19.30 Uhr: Vmax Stammtisch der Weser-Maxxer im Paulaner im Wehrschloß in 28207 Bremen (von November bis März). Info 0172/4064321 Jeden 1. Freitag im Monat ab 20 Uhr: Offener Stammtisch für alle Motorradfahrer/innen ab 30 im „Nickelodeon“, Stuhr-Brinkum, neue Gäste immer willkommen. Telefon 0421/561420, email afrye.mail(at)web.de Jeden 2. Freitag im Monat ab 19 Uhr: Treffen aller Rollerfahrer ab 125 ccm beim Leonardo-Stammtisch „Zum Tell“, Stedinger Str. 233, 27753 Delmenhorst, Info 0152/03783274, www. leo-schnack.jimdo.com Jeden 2. u. 4. Freitag im Monat ab 19 Uhr: Open House der Chopper MFG Weser-Geest in der GeestKaserne Schwanewede Gebäude Nr. 10, Info 0170/9755852, www.chopper-mfg.de, Info@ chopper-mfg.de Jeden 3. Freitag im Monat ab 20 Uhr: Offener Clubhausabend Silver Shadows MC Germany in Bremen, Kohlenstr. 56, Info unter 0172/1632369, www.silvershadowsmc.de Jeden letzten Freitag im Monat 19 Uhr: XJ Stammtisch Bremen & Umzu im Roadhouse Route 6, Bremer Str. 3, 28844 Weyhe. Alle sind willk., http://xj-bremen.xobor.de, Tel. 0421/4094450 Jeden Samstag 13-14 Uhr: Offenes Treffen am Parkimbiss Syke Mühlenteich, anschl. Ausfahrt, Info 0152/04667104 Jeden 1. Samstag im Monat ab 15 Uhr: Royal Stars Germany (Region Nord) trifft sich im „Feldschlösschen“, Huchtinger Heerstr. 123, Bremen, Info 0511/7694491 Jeden 1. Sonntag im Monat 10.30 Uhr: Der Kawasaki Classic Z-Stammtisch trifft sich in der Gaststätte „Zur Linde“ in 28816 Stuhr-Fahrenhorst an der B51 Info z_mann@ewe.net Jeden 2. Sonntag ab 10 Uhr: Stammtisch der GoldWing-Freunde Achim in „Daisy‘s Diner“, An der Autobahn 2, in 28876 Oyten bei Bremen Jeden 3. Sonntag im Monat ab 12 Uhr: Honda NTV-Stammtisch im „Café del Sol“, Niedersachsendamm 1 in Bremen-Habenhausen, Info 0176/22337937 und www.ntv-forum.de Jeden Sonntag: Schautag bei Lohrig & Kölle in Syke. Von Januar bis Oktober, 14-17 Uhr.

Postleitzahl 29 Jeden Sonntag von 11-17 Uhr: Schautag bei ZTK

in Schneverdingen Jeden 1. Donnerstag im Monat ab 19 Uhr: Treffen

der Schrauber & Liebhaber klassischer Motorräder in der Inselküche, Hauptstr. 26, 29456 Hitzacker zum Alteisen-Sabbeln. Info: www. yamahads7r5archiv.jimdo.com Jeden 1. Freitag im Monat 19.30 Uhr: BU-Stammtisch Suderburg im Kaffeehof, Hauptstraße 25 in 29556 Suderburg, Info: www.bu-suderburg.de Jeden 1. Sonntag Sommerzeit 19 Uhr, Winterzeit 18 Uhr: Motorrad-Stammtisch im Restaurant

Rossini Dolgow, Info: www.motorrad-stamm tisch.de.vu

Postleitzahl 30 + 31 Jeden Mittwoch ab 17.30 Uhr: Stammtisch der

Brelingen-Biker im Restaurant Saloniki, Am Sportplatz 1, 30900 Wedemark, Info brelingen-biker@arcor.de


Terminkalender

53

Jeden 2. Donnerstag im Monat um 19 Uhr: Offener

Biker Union Stammtisch Hannover in der Sportgaststätte Lindener Bergterassen, Am Spielfelde 11, 30449 Hannover. Info www.bu-hannover.de, Telefon: 0171/4971593 Jeden ungeraden Donnerstag ab 19 Uhr: Moto Guzzi Stammtisch Hannover, im Restaurant Zeuss, Zuckerfabriksweg 1-3 in 31319 Sehnde. Info: www.guzzi-stammtisch-hannover.de, Telefon: 0177/4412660 Georg Jeden Freitag ab 18 Uhr: Stammtisch der Motorradfreunde Herzblut der Sport- und Musikbar MTV Mellendorf, Industriestraße. 37, 30900 Wedemark Telefon 0152-21960032 oder 0162-6131495 Jeden 2. Freitag 19.30 Uhr: Stammtisch der Motorradfreunde Weser e.V. in der Gaststätte Gräper, Haselhorn 36, 31606 Warmsen. Infos www.mfweser.de, Tel. 05761/2672 Jeden 2. Samstag 17 Uhr: Stammtisch der Regionalgruppe Hannover des 1. MTC 40+, Sporthotel Erbenholz, Peiner Str. 100 in 30880 Laatzen/ Rethen, Tel. 05101/2101635, www.mtc40plus.de

Postleitzahl 33, 37, 38 Jeden 1. Dienstag im Monat: Treffen des Stammtisch

Classic Bikes in 33824 Theenhausen. www. stammtisch-classic-bikes.de Jeden Donnerstag um 18 Uhr: Treffen des Bikersstammtisch Braunschweig im Sportheim Rühme, Flachsrottenweg. Info 0160/99172818, www. Bikersstammtisch- Braunschweig.de Jeden Donnerstag ab 19 Uhr: Club Stammtisch/ Klönabend des Adler Club Braunschweig 1954 e.V. in der Gaststätte Stiller Winkel, Am Heidberg 2, 38162 Cremlingen. Info: adler-klub-braunschweig@t-online.de Jeden Donnerstag 19.30 Uhr: Treffen des „Bikerfühstück-Wolfsburg“ im Café Schrill, Hattorfer Straße 23, 38442 Wolfsburg/Mörse. Info 0172-4254038, www.bikerfruehstueck.net Jeden letzten Donnerstag in ungeraden Monaten ab 19 Uhr: CBX-Stammtisch Harz/Hannover in

38239 SZ-Immendorf an der B 248 im Cafe 248, Info 0160/8092620 oder www.cbx-fan.de Jeden 3. Freitag im Monat ab 18 Uhr: Treffen der Vulcanier Germany IG, Stammtisch Harz, im Clubraum, Odertal 6, 37431 Bad Lauterberg im Harz. Info 01772590479, www.vulcanier.de

Postleitzahl 48 + 49 Jeden 2. Montag im Monat ab 19.30 Uhr: Treffen

der Tourenfahrer-Spelle im „Wöhlehof“ in Spelle/Emsland, Gäste sind willkommen. Info 0171-1447465 oder www.tourenfahrer-spelle.de Jeden 1. Dienstag im Monat: Treffen des Biker-Stammtisch Motorradfreunde Ems-Vechte in der Biker‘s Bar im Motorradzentrum, www. motorradzetrum-ems-vechte.de Jeden 2. Mittwoch im Monat ab 19.30 Uhr:

Klönabend des Stammtisch „Guzzi-Comune-Grönegau“ im Restaurant Akropolis in 49324 Melle. www.guzzi-comune.de Jeden 1. Donnerstag im Monat (Apr.-Okt.):

Stammtisch der Polizeiinspektion Emsland/ Grf. Bentheim in Lingen, Verkehrsübungsplatz Schüttorfer Straße, 17-20 Uhr, Info 0591/87109, www.polizei-emsland.de Jeden letzten Donnerstag im Monat um 19 Uhr:

Guzzi-Stammtisch im Westers Scheunencafe in 48282 Emsdetten, Westumer Landstraße 25. Info www.facebook.com/Guzzistammtisch oder www.guzzi-stammtisch.de Jeden Freitag ab 20 Uhr: Offener Stammtisch des Motorradclub MC Heede e.V. in der Gaststätte Laker-Wiele, Steinstraße 33, Diepholz. Info 05441/9066990, www.mc-heede.de Jeden Freitag ungerade KW ab 20 Uhr: Offener Clubabend im Clubhaus des Lagannya MC Ger-

many in 49424 Goldenstedt/Varenesch, Lahrer Straße, Info 0176/57895764, www.lagannya.de Jeden Samstag ab 10 Uhr: Frühstück, Kuchen, alkoholfreie Biere u. Cocktails, kalte u. warme Getränke in der Bikers Bar im Motorradzentrum Ems/Vechte an der A31/Lingen Jeden 1. Sonntag im Monat: (von Mai bis September) Guzzi-Stammtisch trifft sich um 9.30 Uhr zum Frühstück und Ausfahrt im Westers Scheunencafe in 48282 Emsdetten, Westumer Landstraße 25. www.guzzi-stammtisch.de Jeden Sonntag ab 10 Uhr: Schautag im Motorradzentrum Ems-Vechte an der A31/Lingen mit Kaffee Kuchen

Alle Termine unter www.kradblatt.de


54

Szene

25 Jahre

Harley-Davidson Chapter Breitenfelde – Party im Juni Vertragshändlerschaft übernahm. „Stolz sind wir seitdem auf unsere Diplome und Awards, so auch den 1. Platz im H-D-Werkstatt-Test“, sagt Andersson. Harley-Fahrer aus ganz Norddeutschland gruppierten sich um den Dealer. Grund genug, 1992 das Breitenfelde Chapter (BFC) zu gründen, das 2017 als eines der ältesten Deutschlands sein 25-jähriges Bestehen feiert. Und zwar richtig! Drei Tage lang gehen die Member unter dem Motto „BBBB – Breitenfelde, Bikes, Bier, Babes“ vom 16. bis 18. Juni mit einer Riesen-Party an den Start. Und jeder, der Lust hat mitzufeiern, ist herzlich eingeladen. „Eine fröhliche Party unter Motorrad fahrenden Freunden soll es werden, kräftig gesponsort von unserem Dealer“, sagt Chapter-Director Axel Schneider. „Erwartet werden Gäste aus ganz Deutschland und dem Ausland.“ Am Freitagabend geht es ab 12 Uhr an den Start, mit Spielen und Dosen-Mucke vom DJ. Ab 19:30 Uhr spielt „Die Chapterband“ Livemusic; sie als Vorgruppe des eigentlichen Stars des Abends zu bezeichnen, wäre untertrieben. Denn die Jungs sind richtig gut! Ab 21 Uhr heizt „Wayne Morris“ den Gästen ein. Bis zum Open End ist danach wieder Dosen-Mucke von DJ Andy angesagt.

Foto: Stephan Pomplun

ld School aber mega-aktiv! Im Juni feiert das Breitenfelde Chapter (BFC) sein 25-jähO riges Bestehen. Schon 1986 waren Uwe Brügmann und Björn Andersson Vertragshändler von Harley-Davidson, bis „BJ“ 1998 nach dem Ausstieg von Brügmann die

Breitenfelde HD-Saisonanfahrt

Vertragshändler Björn Andersson im Wasserdorf Zhujiajiao


55

Große Mauer - Chapter Member Mike Güntner probt den Handstand

Szene

Ein Biker-Frühstück stärkt die Partygäste für den Samstag – für Camper im Preis inbegriffen. Um 10:30 Uhr startet der Joker Run, nachmittags stehen Kaffee, Kuchen, Spiele und Livemusik mit der One-Man-Band Frank Plagge auf dem Plan. Danach gibt’s wieder Dosen-Mucke. Am Abend werden jene acht Gründungsmitglieder geehrt, die beim Chapter Breitenfelde noch aktiv sind. Geehrt werden auch das größte anwesende Chapter und jener Kradfahrer, der mit seiner Harley die weiteste Anfahrt zur JubiSause zurückgelegt hat. Ebenfalls am Abend wird der Sieger des Joker Runs mit einem „Hammer-Preis“ prämiert. Danach rockt als Top Act die Band BTT - Boerney & die Tri Tops, die Bikerparty. Dazwischen locken attraktive Verlosungen und natürlich die Babes im vierten „B“ des Mottos „BBBB“, die ihre Zuschauer mit heißen Strip-Einlagen vom Hocker reißen. Bikes stehen für das wichtigste „B“ – neben den heißen Maschinen der Biker können Besucher in einer Oldtimer-Ausstellung auf dem Festgelände liebevoll von Björn Andersson restaurierte Exponate bestaunen. Und zwar während des ganzen Wochenendes, an dem auch das dritte „B“ für Bier in Strömen fließt. Ganz vorn steht mit dem ersten „B“ das BFC. Auf jeden Fall ein bisschen anders als andere Harley Chapter. Mit 185 Members zählt es zu den fünf größten in Deutschland. Wenn sich alle zum Chapter-Abend im Vereinslokal Gothmann treffen, ist richtig was los. Zum Jubiläum allerdings würde die Teilnehmerzahl den Rahmen sprengen. „Wir sind ein sehr Familien orientiertes Chapter“, betont Axel Schneider. „Wir unternehmen viele gemeinsame Touren, gehen boßeln, Kart fahren, besuchen Weihnachtsmärkte und spenden jedes Jahr für wohltätige Zwecke.“ Wie erst vor kurzem für den „Förderverein für schwersterkrankte und behinderte Kinder e.V.“ Büchen, „dem wir einen Scheck über 1.784 Euro überreichen konnten.“ Geschichte schrieb das BFC auch als erstes Harley-Davidson Chapter, das China bereist hat. Im Oktober 2015 legten 17 Member mit 13 Harleys die 3.358 km lange Strecke von Shanghai bis Peking zurück. Gefeiert wurden die Biker in China wie Rockstars. Das Breitenfelde Chapter rockt eben immer – als nächstes im Juni ihr ganz besonderes Jubiläum. Text & Fotos: Dagmar Gehm


56

Veranstaltungen

MoGo in Oldersum

Flohmarkt am 3. Juni - jetzt anmelden

m 27. Mai findet in 26802 MoorA merland am Bikertreff Oldersum „An der Rotbuche“ wieder ein Motorradfahrer-Gottesdienst statt. Um 14 Uhr beginnt der MoGo. Danach gibt es eine gemeinsame Ausfahrt und den ganzen Tag lang reichlich Kaffee/Tee & Kuchen, Pommes, Brat- & Currywurst und kalte Getränke. Mehr Infos unter www.bikertreffoldersum.de oder Telefon 04924-2991.

„Lemmfrie’s“ im Alten Bahnhof, der DundasBiker-Point in der Lüneburger Heide das Stammhaus vieler Motorradfahrer, veranstaltet am Samstag, dem 3. Juni bereits zum 3. Mal die „Biker Meile Melbeck“ mit einem Flohmarkt von Bikern für Biker. „Wir haben aus der Erfahrung des letzten Jahres unsere Lehre gezogen“ berichtet Matthias Lemm, der Betreiber des Lemmfrie’s und Organisator der Veranstaltung und verspricht, die bereits in der Vergangenheit von allen Teilnehmern positiv bewertete Veranstaltung, weiter zu optimieren. So sind auch diesmal private wie gewerbliche Aussteller willkommen. „Wir werden in diesem Jahr erneut, auf die sonst übliche Standgebühr, bei allen Ausstellern verzichten und werden stattdessen einen Spendentopf, in der Hoffnung, dass dieser prall gefüllt nach der Veranstaltung an die Kindertafel Lüneburg

Baum besuchen und gewinnen hr seid mal wieder auf der Suche nach Ibesucht einem Ausflugsziel? Macht es wie Hasi, doch auch den Kradblatt-Baum. „Unser“ Baum ist eine Japanische Zelkove und die steht seit dem 19. April 2012 im Mischwald unserer Druckerei Humburg Media Group. Gepflanzt wurde sie im Rahmen der CO2-Umwandlung für die Druckproduktion des Kradblatt. Die Geocacher und Navi-Fahrer unter euch finden ihn an der Koordinate 52°51´11.9˝N, 8°33´59.8˝E bzw. Breitengrad 52.8533, Längengrad 8.5666. Wer kein Navi oder Smartphone hat, kann die Daten auch einfach am Computer z. B. bei www.gpskoordinaten.de oder direkt in Google-Maps eingeben. Der Baum steht genau 35 Schritte neben einem befestigten Weg, ihr braucht euer Bike nicht auf die Wiese zu fahren. In der Nähe gibt es außerdem ein Hof-Café, für die Stärkung zwischendurch. Das Gewinnspiel: Schickt uns einfach ein Foto per E-Mail oder Post, das euch mit unserem Baum zeigt. Euer

Motorrad kann, muss aber nicht mit auf dem Bild sein. Und vergesst eure Adresse nicht. Unter allen Einsendern der Bilder verlosen wir eine Van-Mell-Herrenhandtasche im Wert von rund 120 Euro (natürlich auch für Damen geeignet) und zwei Kradblatt-Jahresabos. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen, Einsendeschluss ist der 5. November 2017 (extra für die Saisonnkennzeichenfahrer bis /10).

übergeben werden kann, aufstellen.“ Die Aktion geht zwischen 10 und 19 Uhr über die Bühne und wer aktiv als Aussteller dabei sein möchte, reserviert sich am besten frühzeitig seinen kostenlosen Stellplatz unter Telefon 01577-1825007. Natürlich ist für Speis und Trank gesorgt und an einem Rahmenprogramm wird noch intensiv gearbeitet. Bereits fest zugesagt haben die „Shity Beatles“, die ab 19:30 Uhr die Songs von Chuck Berry, Eddy Cochran, Buddy Holly, Jonny Cash, Status Quo usw. im Shity Beatles eigenen Stil präsentieren werden – aber immer im Rock ’n’ Roll Sound der „good old times“. Für Fragen, Anregungen und noch mehr Informationen kann man das Lemmfrie’s unter www.lemmfries.de kontaktieren. Aktuelle Infos gibt es außerdem auf Facebook.


Veranstaltungen / Verlosung

NIGHT of the JUMPs in Hamburg Freikarten für den 3. Juni gewinnen große EM-Finale der extremsten DWeltasFreestyle Motocross Sportserie der kommt im Sommer 2017 in die Barclaycard Arena Hamburg.

Am 3. Juni erobert die extremste Freestyle Motocross Sportserie der Welt die Hansestadt. Zum sechsten Mal lässt die NIGHT of the JUMPs ihre Extremsportler bis unter das Hallendach der Barclaycard Arena abheben. Wie schon vor zwei Jahren ist Hamburg der Austragungsort für das große Finale der FMX Europameisterschaft. Ein Tag voller Extremsport, an dessen Ende die Krönung des neuen FMX Europameisters stattfindet. Zum ersten Mal werden in der Hamburger Barclaycard Arena zwei Quarterpipes aufgebaut, was den Zuschauern Tricks wie den Flair oder die Egg Roll garantiert. 2017 kämpfen 12 der weltbesten FMX Athleten aus nahezu allen Kontinenten, im großen Finale der offiziellen FIM Europe FMX European Championship um den Titel. Mit dabei „The German Wonderboy“ Luc Ackermann, der mit seinen gerade mal 18 Jahren bereits drei Weltrekorde hält. Mit seinem Flair, 360, der Egg Roll, California Roll und dem Surfer Takeoff Tsunami Flip will er sich in Hamburg zum EM-Champion und jüngsten NIGHT of the JUMPs Sieger aller Zeiten springen. Doch das wird kein leichtes Unterfangen, denn hierzu muss er sich nicht nur mit seinen Bruder Hannes sondern auch

mit Weltmeistern, Europameistern und X Games-Gewinnern messen. Auch die werden sich 2017 mit vielen neuen Tricks präsentieren. Seit 2005 gastiert die NIGHT of the JUMPs in Hamburg. Alle zwei Jahre strömen über 10.000 Motosportfans in die Barclaycard Arena, um die weltbesten Freestyle Motocross Athleten mit ihren verrücktesten

Tricks zu sehen. 2013 wurden erstmals Europameisterschaftsläufe im Rahmen der Hamburger NIGHT of the JUMPs ausgerichtet. Einlass ist ab 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Der allgemeine Karten-VVK läuft bereits. Tickets sind ab 36,60 Euro unter www. myticket.de, www.ticketmaster.de und www.eventim.de sowie der Tickethotline 01806-777111 (Verbindungspreise: 0,20 €/ Anruf aus dem deutschen Festnetz, max. 0,60 €/Anruf aus dem deutschen Mobilfunknetz) erhältlich. Gewinnspiel: Das Kradblatt verlost 5 mal eine Freikarte für die NIGHT of the JUMPs am 3. Juni in Hamburg. Preisfrage: Wann wurde Luc Ackermann geboren? Schickt uns bis zum 22. Mai eine Postkarte oder E-Mail (gewinnspiel@ kradblatt.de) mit dem Kennwort „FMX” und der richtigen Antwort. Die Gewinner werden auf unserer Facebook-Seite bekanntgegeben und bekommen rechtzeitig die Info! Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.

57


58 Zur Saison braucht ihr sicher etwas Reiselektüre. Oder Hilfe beim Schrauben. Oder einen Anstoß, endlich den Motorradschein zu machen. Wir haben hier ein paar Buchtipps … Snežana Šimičić hat Bin deralkan-Expertin sich der elterlichen Heimat Kroatien BikerBetten Motorrad-Reiseführer-Reihe „... auf dem Motorrad entdecken“ angenommen.

Buchtipps den. Zusätzlich gibt es zahlreiche Tipps zu Städten und anderen Attraktionen und einen kleinen Sprachführer mit den wichtigsten Begriffen rund ums Reisen mit dem Motorrad. Hat man das Buch, können die GPS Tracks für die Touren im Format gpi, gpx, itn, kml, und ov2 aus dem Internet heruntergeladen werden. Das Download-System fragt dabei nach einem Wort auf einer bestimmten Seite. Coole Sache! Der Reiseführer Kroatien ist für 22,95 Euro im Buchhandel sowie direkt unter www.bikerbetten.de erhältlich. Dort kann man auch weitere Titel der Serie bestellen. Buch „Die Sozia … die sich was Bpen,eim traute“ wird wohl jede/r richtig tipwenn man nach dem Inhalt fragt. Genau, Autorin Ulla Kugler (Jahrgang 53) berichtet von ihren Erfahrungen auf zwei Rädern, welche Gedanken sie dazu trieben SFin (Selbstfahrerin) zu werden und welche kleineren und größeren Klippen sie dabei zu bewältigen hatte.

In „Kroatien auf dem Motorrad entdecken“ konzentriert sie sich zusammen mit Stephan Fennel nicht nur auf die Küstenregionen des beliebten Reiseziels, sondern weiß auch von vielen spannenden Ecken im „Hinterland“ zu berichten. Das handliche, tankrucksacktaugliche Buch (21 x 14,9 cm) enthält auf 192 Seiten 10 Touren bzw. Reiseabschnitte, mit vielen Bildern, die Lust auf Kroatien machen. Zu jeder Tour gibt es zunächst eine doppelseitige Übersichtskarte mit einer Info-Box, in der die wichtigsten Eckdaten der Strecke wie Länge, vorgeschlagene Reisedauer, Orte entlang der Route und einige Highlights der Tour aufgeführt sind. Auf den folgenden Seiten wird die Etappe nicht nur detailliert beschrieben, sondern kann zudem auf zahlreichen weiteren Detailkarten minutiös nachverfolgt wer-

Das Ganze ist unterhaltsam geschrieben und auch Männer werden sich in der einen oder anderen Situation wiederer-

kennen – auch wenn sie das evtl. nicht zugeben mögen. Für jede Sozia, die sich noch nicht traut und für alle Frauen, die schon fahren eine kurzweilige Lektüre. Und die weibliche Sicht auf manche „Männersachen“ sorgt auch für mehr als einen Schmunzler bei männlichen Lesern. Ulla fährt mittlerweile rund 18.000 Kilometer im Jahr selbst. Ihre Ansage: „Euch Mädels sei gesagt: Gebt nicht auf! Bleibt beharrlich am Ball! Selber Motorrad fahren ist eins der schönsten Hobbys, die es gibt! Und vor allem: Es ist keine Altersfrage!“. Das Taschenbuch kostet lediglich 10,90 Euro und ist im On- und Offline-Buchhandel erhältlich. Infos und eine Leseprobe gibt es auf Ullas Homepage www.ex-sozia. de und als E-Book ist „Die Sozia … die sich was traute“ für 7,49 Euro zu haben. Reparatur-Handbücher aus dem DjedemieDelius Klasing Verlag stehen wohl bei Schrauber im Regal.

In 1. Auflage erschien jetzt das Buch für die BMW R 1200 Vierventil-Boxer mit Wasserkühlung. Vorgestellt werden die R 1200 GS und ihre „Geschwister“ R 1200 RT, RS und R in der aktuellen Ausführung mit flüssigkeitsgekühltem DOHC-Vierventil-Motor. Das Buch bietet auf 286 Seiten mit 1452 Fotos eine detaillierte Darstellung der Wartungsabläufe, die richtigen Handgriffe für den Aus- und Einbau von Einzelteilen, Maße, Drehmomente, Füllmengen und 11 farbige Stromlaufpläne. Der Schwierigkeitsgrad der Arbeiten wird in 1 bis 5 Schraubenschlüssel dargestellt. Hier sollten gerade Einsteiger aufpassen und ihre Fähigkeiten nicht überschätzen. Das Buch kostet zwar nur 29,90 Euro, die man als Bastler schnell raus hat, vermurkst man etwas, wird es aber nicht nur bei BMW schnell richtig teuer. Das Buch „BMW R 1200. Wartung und Reparatur“ von Matthew Coombs kann man direkt beim Verlag unter www. delius-klasing.de bestellen und bekommt es natürlich auch überall sonst im Buchhandel.


BMW Motorrad

MAKE LIFE A RIDE. Puristisches Fahren und innovative Technologie – zwei Welten, die sich in der neuen BMW R nineT vereinen. Ein Roadster, wie er sein soll: klassisch im Auftritt und kraftvoll im Antritt. Der luft-/ölgekühlte Boxer begeistert durch seinen charaktervollen Klang und eine satte Leistung: Mit 81 kW (110 PS) und 116 Nm maximalem Drehmoment machst du auf jeder Fahrt eine gute Figur. Die edle Verarbeitung sorgt dabei für einzigartigen Manufaktur-Charakter. Das Customizing-Angebot der R nineT umfasst erstmals auch zwei individuelle Lackierungen ab Werk. All das hat auch die Leser der Zeitschrift „Motorrad“ überzeugt: 1. Platz bei der Leserwahl 2017 in der Kategorie Modern Classics. Erlebe jetzt den unvergleichlichen Spirit der R nineT am besten auf einer Probefahrt. Mehr Infos unter bmw-motorrad.de/rninet oder bei deinem BMW Motorrad Partner. G. Wilhelmsen Motorradtechnik GmbH Stapelholmer Weg 10 24988 Oeversee Tel. 04630 90600 www.motorradtechnik.de

Bobrink GmbH Stresemannstraße 319 27580 Bremerhaven Tel. 0471 98280-19 www.bobrink.de

Zweirad-Technik Dieter Könemann e.K. Harburger Straße 52 29640 Schneverdingen Tel.: 05193/964-0 www.bmw-koenemann.de

Bert von Zitzewitz Motorradhandel Karlshof 5 23758 Karlshof Tel.: 04528 915015 www.bvz.de

Bergmann & Söhne GmbH Elmshorner Straße 81-83 25421 Pinneberg Tel. 04101 585610 www.bergmann-soehne.de

Zweirad-Technik Dieter Könemann e.K. Am Funkturm 29 29525 Uelzen Tel. 0581 973926-0 www.bmw-koenemann.de

Helming & Sohn Einsteinstraße 3 49835 Wietmarschen-Lohne Tel. 05908 919990 www.motorradzentrumems-vechte.de

Bergmann & Söhne GmbH Havelstraße 2 24539 Neumünster Tel. 04321 5586690 www.bergmann-soehne.de

H. Freese GmbH & Co. Am Hamjebusch 49 26655 Westerstede Tel. 04488 520200-0 www.freese-gruppe.de

Stüdemann GmbH Merkurring 116 22143 Hamburg Tel. 040 6404329 www.stuedemann.de


60

Magazin / Veranstaltungen

Neulich in der Werkstatt …

H-Saison ab Okt.

iele Leser kennen sicher die V billigen Quads aus China, die meistens direkt über das Internet vertrieben werden. Die Teile sehen echt schick aus und kosten selbst inkl. Versand oft erstaunlich wenig. So manch einer war da sicher schon in Versuchung, sich nur mal so für den Spaß eines zuzulegen. Ein solches Exemplar konnte man kürzlich bei Marcos Bike Shop in Bremerhaven „bewundern“. Der Fahrer des Quads hat mit Schrittgeschwindigkeit einen Bordstein überfahren und dabei ist eine Felge komplett kollabiert. Zum Glück ist ihm dabei nichts passiert. Man stelle sich das Ganze aber mal bei einem Schlagloch und 80 km/h vor … O-Ton von Chef Marco Rigattieri dazu: „Solch fahrende Presspappe ist lebensgefährlich. Wo wird die gepresste Kamelka-

ldtimer-Besitzer können künftig O noch mehr sparen: Ab dem 1. Oktober erlauben die Zulassungsbehörden

cke eigentlich homologiert?“. Und in der Folge stellt sich die Frage: Wer haftet eigentlich bei so einem Schrott? Wie sind eure Erfahrungen? Schreibt uns gerne eine E-Mail an redaktion@kradblatt.de.

Moto Live Truck im Norden auf Tour ust auf eine ProLoperation befahrt? In Komit den Händlern vor Ort bietet die Moto Live Tour die Möglichkeit, aktuelle Modelle der Marken Aprilia und Moto Guzzi kostenlos in geführten Touren Probe zu fahren. Von sportlichen und touristischen Aprilia V2 und V4-Modellen bis zu kultigen Guzzi-V2 ist alles an Bord. Snacks und Getränke werden natürlich auch angeboten. Aber nicht vergessen: Für die Probefahrt immer einen gültigen Zweiradführerschein und Personalausweis bereithalten! 1 . Station Hamburg ZTS Zweirad Technik Schielmann 13. Mai Samstag: 10–17 Uhr 14. Mai Sonntag: 10–15 Uhr

2. Station Embsen (Lüneburg) Motorrad Technik Martynow 20. Mai Samstag: 10–16 Uhr 3. Station Embsen (Lüneburg) ADAC Fahrsicherheitszentrum Hansa 21. Mai Sonntag: 11–16 Uhr Weitere Termine gibt es online unter www.motolivetour.de.

die Kombination aus H-Kennzeichen und Saison-Kennzeichen. Dies besagt eine Änderungsverordnung, die jetzt im Bundesgesetzblatt veröffentlicht wurde. Wie TÜV NORD mitteilt, können dann H-Kennzeichen auch für zwei bis elf Monate genutzt werden. Die pauschale Kfz-Steuer für Oldtimer in Höhe von 191,73 € pro Jahr (bzw. für Oldtimer-Motorräder in Höhe von 46,02 € pro Jahr) wird anteilig berechnet. Das H-Kennzeichen ist ein spezielles Kennzeichen für historische Fahrzeuge, die vor mindestens 30 Jahren erstmals zugelassen wurden und in einem guten, originalen oder zeitgenössisch restaurierten Zustand sind. Das H-Kennzeichen erhält man mit einem positiven Oldtimergutachten zum Beispiel von TÜV NORD. Es zeichnet dieses Fahrzeug als kraftfahrzeugtechnisches Kulturgut aus – mit der Folge, dass nur eine pauschale Steuer zu entrichten ist (unabhängig von Hubraum und Verbrauch). Fahrzeuge mit einem H-Kennzeichen darf man auch unabhängig vom Schadstoffausstoß in den Umweltzonen deutscher Städte bewegen.


Veranstaltungen / Magazin

61

Renntraining und mehr zu gewinnen hr möchtet ein Renntraining auf dem IOder EuroSpeedway Lausitzring gewinnen? einen hochwertigen Satz Bremsund Kupplungshebel der Firma ABM? Oder einen Rückenprotektor von Motorrad Racing Grün? Kein Problem: Einfach auf die Facebook-Seite von Dannhoff Motorsport gehen (www.facebook.com/ Dannhoff.Motorsport) und das Gewinnspiel teilen. Die Auslosung findet am 16. Juni 2017 statt. Unter www.dann hoff-motorsport findet ihr außerdem alle Rennstrecken-Termine und viele Infos.

LED-Kurvenlicht zum Nachrüsten Speaker Corporation ist einer DausiederdenJ.W.führenden Scheinwerferhersteller USA, der innovative LED-Lösungen für Serienfahrzeuge und für den Zubehörmarkt entwickelt. Parts Europe bietet über seine Händler jetzt das weltweit erste System mit Adaptiven LED-Motorradscheinwerfern an, die die dunklen Bereiche dynamisch ausleuchten. Zusätzliche LEDs werden eingeschaltet, um die Ausleuchtung beim Kurvenfahren und die Sichtbarkeit entscheidend zu verbessern. Die Scheinwerfer besitzen ein integriertes Linsensystem, dass sowohl ein dynamisches Kurvenlicht als Abblendlicht bietet, aber auch das ComfortLite™ Fernlicht. Gemeinsam sollen diese Linsensysteme

eine herausragende Ausleuchtung des Straßenuntergrunds und eine ausgezeichnete Fernsicht ermöglichen. Das erleichtert das Fahren und gibt mehr Sicherheit bei Nachtfahrten. Der Einsatz passt für verschiedene Motorräder wie z.B. Harley-Davidson, Victory, BMW, Ducati, Moto Guzzi, Triumph. Preis: 768 Euro für die 14,5 cm Version und 944 Euro für die 18 cm Version. 5 Jahre Herstellergarantie, DOT & ECE Zulassung. Die J.W. Speaker LED-Scheinwerfer sind über Parts Europe Händler erhältlich, den nächstgelegenen findet man online unter https://partseurope.eu/ haendlersuche

Integrierte Sensoren steuern die LEDs


62

Kradblatt Leserreise

2. – 5. Juli: 7. Kradblatt-Leserreise

che DAS norddeuts

Wilde Elbe, Altmark und mehr …

in

Motorradmagaz

torradfahrer

fahrern für Mo

Von Motorrad

Tangermünde

D

ie 7. Kradblatt-Leserreise wirft ihre Schatten voraus und nach der positiven Resonanz 2016, einen Tag länger auf Tour zu sein, haben wir wieder vier Tage eingeplant! Auch 2017 führt uns die Kradblatt-Leserreise nicht in die Ferne sondern in eine Region vor unserer Haustür. Unser Hotel beziehen wir in Bad Bodenteich in der Lüneburger Heide. Trotz der Nähe kommen natürlich ein paar Kilometer zusammen, denn wir

!

ss u l h c s e d l e t Anm s i i a M . 7 1 : n Jetzt buche tzte Plätze sichern... Le

Havelberg Auch 2017: Touren, essen, trinken, lachen

wollen ja Motorradfahren. Von unserem Übernachtungspunkt aus erkunden wir die nördliche Altmark, die Elbe und die Weiten der Elbauen sowie einige alte, wenig bekannte Hansestädte. Los geht’s am Sonntag, dem 2. Juli. Die bewährten zwei Startpunkte stehen wieder zur Verfügung: Harpstedt für die Mitfahrer aus dem Raum Emsland/ Ostfriesland/Oldenburg und Schneeverdingen (bei ZTK) für die Teilnehmer aus dem Raum Bremen/Hamburg/Hannover, wobei der Startpunkt vorab frei gewählt werden kann. Gefahren wird über große und kleine Landstraßen und am späten Nachmittag erreichen wir unser Hotel. Zum Relaxen bieten sich neben der Bar, das Schwimmbad und die Sauna an. Lecker Essen und Trinken steht natürlich abends wieder im Programm. Am Montag, dem 3. Juli, zieht es uns nach Osten. Interessante Hansestädte

wie Tangermünde, Havelberg und auch das Storchendorf Rühstädt liegen auf dem Weg. Am Dienstag, dem 4. Juli, sind die Elbauen unser Ziel. Als Erstes erreichen wir die Brandenburgische Elbtalaue. Wir queren die Elbe und fahren bis nach Hitzacker. Die Stadt im nördlichen Teil des Landkreises Lüchow-Dannenberg ist nicht nur bekannt durch die vielen Überschwemmungen sondern bietet auch eine hübsche Altstadt. Am Mittwoch, dem 5. Juli, geht es dann nach dem Frühstück zurück Richtung Heimat. Alle Touren werden von kundigen Tourguides geführt und sind komplett ausgearbeitet. Sie eignen sich sowohl für Einsteiger wie Fortgeschrittene, da das Grund-Tempo natürlich dem Fahrkönnen der Teilnehmer angepasst wird. Auch Fahrer von kleineren Motorrädern und Großrollern sind herzlich willkommen, wobei die Motorleistung aber über 20 PS liegen sollte, um Überholmanöver nicht zu erschweren. Mit einer flott bewegten 200er KTM Duke oder einer 300er Kawasaki Ninja kann man z.B. gut mithalten. Außer buchen, fahren und genießen habt ihr nichts weiter zu tun.

Leistungen: • 4-tägige geführte Motorradreise • 3 Übernachtungen mit Halbpension im 3 Sterne Hotel Braunschweiger Hof, Kurtaxe, Reisesicherungsschein • maximal fahren 10 Motorräder je Guide • Preis: Fahrer/in: 445 €, Einzelzimmerzuschlag: 45 €, Sozia/Sozius 375 € im DZ • Nicht enthalten: Benzin, Zwischenmahlzeiten, Getränke Anmeldeschluss: 17. Mai 2017 Bitte beachtet, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist und die Reihenfolge der eingehenden Anmeldungen Berücksichtigung findet. In der Vergangenheit hat sich eine frühzeitige Buchung der Tour bewährt. Wir freuen uns schon sehr auf diese neue Kradblatt-Leserreise in eine eher unbekannte aber sehr reizvolle Region. Für mehr Infos und Buchungen meldet euch bei curva-biketravel, Stüher Straße 9 a, 27777 Ganderkesee, fordert Informationen per E-Mail an (Betreff Kradblatt-Leserreise): info@curva-bike travel.com bzw. Telefon 04222-920579


aussergewöhnliches Fahrerlebnis

Multistrada 950

Die neue Multistrada 950 ist genau das Richtige für jeden, der Wert auf Komfort, Stil und erstklassige Leistung ohne Kompromisse legt. Eben genau für alle, die eine Ducati fahren möchten. Mit ihrem 937 cm³ großen und 113 PS starken Testastretta-Motor und dem 19-Zoll-Leichtmetall-Vorderrad eignet sich die Multistrada 950 perfekt für ein bequemes und angenehmes Fahren auf jedem Gelände, und auch das tägliche Pendeln in der Stadt. Durch die längsten Wartungsintervalle in ihrer Klasse sind niedrige Betriebskosten garantiert. Ducati-Stil, ganz ohne Grenzen, bieten auch die umfangreichen Zubehörpakete.

Bergmann & Söhne GmbH Gewerbering 10 27432 Bremervörde Telefon: 04761- 7 11 90 www.bergmann-soehne.de Motorrad Technik Martynow Bahnhofsstraße 29 21409 Embsen / Lüneburg Telefon: 04134 - 90 90 90 www.martynow.de

Ducati Schleswig-Holstein Fedderinger Straße 10 25779 Hennstedt Telefon: 04836 - 15 50 www.ducati-schleswig-holstein.de

Ducati Hamburg Nedderfeld 32 22529 Hamburg Telefon: 040 - 66 85 16 94 www.ducatihamburg.de

Schlickel Motorrad Handels GmbH Wilhelmshavener Heerstr. 237 26125 Oldenburg Telefon: 0441 - 30 46 02 0 www.motorrad-schlickel.de

O wie M Motorradzentrum Geniner Straße 195 23560 Lübeck Telefon: 0451- 50 27 81 0 www.o-wie-m.de

Team Wahlers Hoopsfeld 5 27383 Scheeßel Telefon: 04263 - 985 46-0 www.team-wahlers.de

Bernd Lohrig Motorräder Schnepker-Straße 15 28857 Syke Telefon: 04242 - 92 03 40 www.berndlohrig.de Ducati Hannover Heinkelstraße 29 30827 Garbsen Telefon: 05131 - 70 85 60 www.ducatihannover.com Superbike Centrum Melle GmbH Industriestraße 24c 49324 Melle Telefon: 05422 - 92 66 66 www.ducati-melle.de


64

Magazin

„No credit“ für Motorradunfälle iele Motorradfahrer aus Norddeutschland fahren nach Südtirol in den VBereits Urlaub, aber nicht nur deshalb weisen wir hier auf die Kampagne hin. seit Jahren setzt sich das Land Südtirol für mehr Sicherheit auf den Straßen ein, seit dem Vorjahr gemeinsam mit der Provinz Trient. Durch die Sensibilisierungskampagne „No credit“ sollen die Verkehrsteilnehmer zu sicherem und vernünftigem Fahren angeregt werden. Der Fokus liegt dabei auf Motorradfahrern. Während im Vorjahr Unfallopfer Doris ihre Geschichte erzählt hat, ist 2017 „Jeder trägt Verantwortung. Für sich Selbst. Und für andere“ die zentrale Botschaft der Kampagne. Ein sehr berührendes Bild, ein Motorradfahrer mit einem Baby im Arm, soll auf die ganze Tragweite einer Sekunde Unachtsamkeit hinweisen und auf die Folgen eines Unfalls, auch für die Menschen, die dem Unfallopfer nahe stehen. Das Bild soll eindrücklich vor den Folgen überhöhter Geschwindigkeit warnen. Auf dem zur Kampagne gehörenden Flyer gibt es zudem wiederum Tipps für ein sichereres Unterwegssein. „Gemeinsam können wir die Straßen sicherer machen, indem jeder Verantwortung für sich selbst, für die anderen Verkehrsteilnehmer und für die Menschen, die ihm nahe stehen übernimmt – der Motor soll also nie lauter sein, als die Stimme der Vernunft“, betonte der Landesrat für die Mobilität und das Verkehrsnetz Florian Mussner. Baumaßnahmen, strenge Regeln und Strafen seien Mittel hin zu mehr Sicherheit, am wichtigsten sei aber das Verantwortungsbewusstsein der Menschen, so Mussner. Mehr Infos gibt es auf der Website der Provinz Bozen: www.provinz.bz.it.

LIQUI MOLY weiterhin Nr. 1 ier Umfragen, vier Titel, eine Serie: V LIQUI MOLY ist die beliebteste Ölmarke in Deutschland. Wie in den Jahren zuvor entschieden sich die Leser vier großer

deutscher Autozeitschriften bei der Frage nach der besten Ölmarke für LIQUI MOLY. „Als wir 2011 die ersten beiden Top-Platzierungen verbuchten, hatten wir nicht erwartet, uns zum Seriensieger zu entwickeln“, sagte Ernst Prost, geschäftsführender Gesellschafter von LIQUI MOLY. „Das Vertrauen von rund acht Millionen Lesern ist kein Zufallsprodukt, schon gar nicht über diesen langen Zeitraum. Es ist der Lohn harter und konsequenter Arbeit. Dazu gehört auch der Ausbau der Markenbekanntheit. Sponsorings im Motorsport sind für uns selbstverständlich. Infos zu LIQUI MOLY und der Produktpalette, die auch viel für Motorradfahrer bietet, gibt es im Fachhandel sowie unter www.liqui-moly.de


Leserbriefe

Personalmangel zum Editorial Kradblatt 3/17 Bei Arbeitszeiten von 8 bis 17 Uhr und einem Stundenlohn von 15 Euro würde ich wieder als Zweiradmechaniker arbeiten. Aber so, nie mehr. Sascha H., über Facebook Fachkräftemangel im Motorradsegment? Kann gar nicht sein. Ich wollte vor 2 Jahren eine Umschulung auf Zweiradmechatroniker – Fachrichtung Motorrad machen. Wird vom Arbeitsamt nicht unterstützt, da kein Bedarf! Harald S., über Facebook Die Branche braucht sich nicht zu wundern: Verallgemeinert holen sich die Betriebe Auszubildende als billige Arbeitskraft, von Ausbildung kann nicht die Rede sein. Der Schrauber arbeitet unter Zeitdruck im Wettbewerb mit seinen Kontrahenten. Wer sich nicht mit den Ellenbogen wehrt, wird mit Intrigen und Mobbing klein gehalten. Anstatt, dass der Vorgesetzte sich für eine Teambildung stark macht, spielt er dieses Spiel meistens sogar noch mit. In der Saison sind Überstunden Pflicht, oft muss der Schrauber auch am Samstag ran. Das Gehalt orientiert sich etwas über dem Mindestlohn, es wird das Minimum an Sozialleistungen zugesprochen und nachdem man im Oktober seine Über-

stunden abgebummelt hat muss man sich bis mindestens Ende Februar arbeitslos melden. Bei Wiedereinstellung ist die erneute Gehaltsverhandlung (meistens zum Nachteil) inklusive. Solche Verhältnisse habe ich in den 22 Jahren meiner Profikarriere zu oft erlebt. Seit dem 1.4.2016 habe ich nun meinen eigenen Betrieb und brauche mir diesen Quatsch nicht mehr antun. Atze, per Kradblatt-Website Ich verstehe nicht, warum sich im Frühling alles staut. Das Moped dann, wenn ich es nicht brauche (zum Beispiel Winter), in die Werkstatt bringen und zum Saisonbeginn einfach losfahren. So kann die Werkstatt ausgelastet werden und ich habe ein einsatzbereites Zweirad in der Garage. Guido W., über Facebook ––––––––––––––––––––––––––––

Viele Neuerungen Es mag ja sein, dass ich die Ausnahme bin. Aber die ständigen Veränderungen bei der Motorradzeitung gehen mir echt auf den Senkel. Ich finde, ihr solltet jetzt jeden Monat ein anderes Format wählen, die Internetadresse ändern und die neuen Adressen den alten Lesern bloß nicht mitteilen. Auf diesem Weg erreicht ihr, dass ihr völlig entspannt im Sommer Motorrad

65 fahren könnt und dass sehr ausgiebig, weil so langsam aber sicher keiner mehr euren ständigen Wechseln folgen mag. So kriegt man eine ehemals gute Motorradzeitung kaputt. Macht weiter so. Günther F., per E-Mail Anmerk. d. Red.: Unsere Nachfrage per E-Mail, was Günther im Detail meint, blieb leider unbeantwortet. Völlig neu ist i.d.T. unsere Website, die wir euch aber noch vorstellen, wenn auch die App fertig überarbeitet ist. Hallo Kradblatt-Team, Kompliment für den neuen Internetauftritt! Prima gemacht! Wilfried H., per E-Mail ––––––––––––––––––––––––––––

Betrug beim Privatkauf zum Editorial Kradblatt 4/17 Ich habe eigentlich bisher recht gute Erfahrungen gemacht. Sei es bei Kauf oder auch Verkauf. Nur einmal wäre ich beinahe auf ’nen Trickser reingefallen. Da wollte man mir ein gestohlenes Motorrad mit frisierten Papieren und selbstgeprägter Fahrgestellnummer andrehen. Allerdings war der Schwindel zu offensichtlich. Und die Polizei hat sich auch sehr gefreut. Thorsten K., über Facebook


66

BMW R 1200 RT, EZ 8/2011, 1. Hand, 28500 km, Radio, Sitzheizung vorne und hinten, Tempomat, Sturzbügel, Airstream-Scheibe, Quicklock-Tankrucksack, Koffer, Topcase, Reifendruckkontrolle, BC, Lenkererhöhung, Navihalter, Reifen hinten 60 %, ein neuer Vorderrad-Reifen dabei, letzte Insp. bei 24000 km, VB 10.300 €, bei Bremen. Telefon: 0172-9801075

HYDRAULISCHER Absenkanhänger für ein Motorrad. Hersteller: VEZEKO 0,75 T, EZ 4/2014, TÜV 4/2019, nur zweimal genutzt. FP 1490 €. Nur Abholung. Telefon: 0176-48835757, PLZ: 21465 Email: rolfmueller@me.com

Private Kleinanzeigen

DAMEN-Motorradstiefel, Daytona, nicht getragen, Größe 40. Telefon: 04481-920319, PLZ: 26209 Email: h.borne@t-online.de,

SUZUKI 650 DL V-Strom ABS, Reisenduro, nur 8570 km, 49 kW/67 PS, EZ 6/2009, 2. Hand, Weiß, HU 7/2017, Scheckheftgepflegt, VB 5100 €. Nur im Sommer bewegt, steht immer im Carport und im Winter in beheizter Garage. 2 Seitenkoffer, Top Case, alles Original, Reifen neu, Hauptständer. Zuverlässiges Motorrad, dass endlich regelmäßig gefahren werden möchte. Schaut sie Euch an, es lohnt sich. (Kaffeekasse dankt) Telefon: 0160-6331040 Email: suse1964.sb@gmail.com

DRIVE Herren-Motorradstiefel, Größe 42, nicht getragen, 50 € Telefon: 04481-920319, PLZ: 26209 Email: h.borne@t-online.de,

SOMMERGESPANN, E-Antrieb möglich, 250 €. Telefon: 04101-61203, PLZ: 25241

Private Fotoanzeigen kosten 10 € Siehe Seite 94 + www.kradblatt.de

MOTO GUZZI California „Sondermodell Anniversario“ Nr. 1 von 100 Modellen in altersgerechtem, gutem Zustand. Bj. 1992, 71 PS, 64782 km, nur 5999 €. Alle Flüssigkeiten inkl. Ölfilter getauscht, Reifen erst 500 km, Batterie 2 Jahre alt. Springt gut an und läuft gut. Schönwetterfahrzeug, steht in einem extra gebauten Raum. Extras: Koffersatz mit Top Case, Tankrucksack, Sturzbügel v+h, Chromverkleidungen, großes Windschild, Stahlflex Bremsleitungen, offene Luftfilter, Alu Ölmessstab, Uhr, Trittbretter vorn. Alles eingetragen. Zusätzlich Lavaconi Auspuffendrohre, nicht eingetragen. TÜV auf Wunsch neu +100 €. Telefon: 01520-3372917, PLZ: 24794 Email: a.porsack@t-online.de,

ROLLER: Typ Explorer-Racing (von Vertragshändler „Autoteile Unger“), 50 km/h schnell, war umgebaut als Mofa, jetzt Moped. Alle Papiere, Gutachten, TÜV sind dabei! Sehr gepflegt, nur 3428 km. Grundüberholt mit 90 € Rechnung vom Vertragshändler. Nur 550 €.. Telefon: 040-23549756, PLZ 21465

HARLEY-DAVIDSON E Glide Ultra Limited: EZ 6/2011, 32879 km, Vivid Black, 1.Hand, TÜV/AU 2/2019 + Inspektion neu 02/2017, lückenlos scheckheftgepflegt, unfall– u. umfallfrei, nur 2 Regenfahrten; super top gepflegter Zustand, Vollausstattung, House of Thunder Tuning Kess Tech ESM2 (eingetragen), Tempomat, Griffheizung, extra hohe Scheibe, Harman Kardon Hifi-Anlage, Lautsprecher v + h, verstellbare Fahrerrückenlehne, Top Case Chrom-Gepäckträger inkl, Bremslicht, digitaler Ölmessstab, Sturzbügel v/h, verstellbare Luftfederung hinten, Original-Auspuffanlage vorhanden; uvm. VB 18390 €; macht bei Interesse auch gerne mal ein Angebot. Telefon: 0176-30675908, Email: oliver.ramm@web.de


Private Kleinanzeigen

BMW R 1200 C Montauk Big Foot Wertanlage, EZ 9/2003, 42000 km (immer Langsterecke) sehr gepflegt, um-/unfallfrei, sehr viele Extras: Integral ABS, Doppelzündung, Griffheizung, zusätzliche Sozius Sitzschale, Sissibar, Scheibe, großes Kofferset (Leder bezogen), Sturzbügel, viele zusätzlichen Teile verchromt, Reifen gut. Draufsetzen und losfahren. TÜV auf Wunsch neu. Wird verkauft, weil ich meine Motorradsammlung auflöse. Macht mir ein Angebot. Telefon: 0160-8300666, PLZ: 25451 Email: alfred.eick@t-online.de

VERK. wegen Alters des Fahrers (80+): BMW R 100 RT Gespann, rot, Bj. 1983, Schwinge vorne, Smart Felgen und Reifen 145/65R15, Beiwagen OTT Euro I, Umbau 2002 von Fa. Stahmer (ehem. Rantrum) Zusatzscheinwerfer Nebel- und Fern-, 2 Koffer, Fahrzeug seit 2003 in meinem Besitz, TÜV bei Kauf neu! VB 6400 €. Außerdem können ein paar Teile Motorrad-Bekleidung erworben werden. (Kaffeekasse dankt) Telefon: 04281-5744 ab 18 Uhr PLZ: 27404

67

SUZUKI Intruder VS 750, EZ 1989, 25000 km, 1. Hand, neue Reifen, Batterie und alle Flüssigkeiten gewechselt, kein Rost! Wg. Hobbyaufgabe, VB 3200 €. Standort Hamburg. Telefon: 0175-6175301, PLZ: 22335

BMW R50/2 mit Steib Seibenwagen, nach Restauration 4650 km gefahren, neu lackiert, liniert, Räder, Kabel, Auspuff, Tacho, Bremsen, elektr. Zündung, Regler, Lager, Gummis usw. VB 14000 €. Telefon: 0471-35326, PLZ: 27574

BMW 1200 CL, Bj. 2002, 45 kW, 6200 km, TÜV 2018, heizbare Handgriffe und Sitze, Tempomat, Radio CD, scheckheftgepflegt, unfallfrei, 2. Besitzer, 5900 €. Email: u.richter2@yahoo. de, PLZ: 28307

VERK. aus Zeitgründen Ural-Retro-Gespann, EZ 7/2015, 26 kW, 745 ccm, 3500 km, 1. Hand, Einspritzer, Gepäckträger hinten, 2 VA Muni-Kisten, 1 VA Kanister, Rammschutzbügel vorn, mit 2 Zusatzlampen, etc. NP 14550 €, FP 11550 €. Telefon: 0171-3114267, PLZ: 27472 Email: WRD@PeterHein.eu

MOTO GUZZI „Roadster“, Basis 850 T, 950 ccm, Ergal Schwungscheibe, Rundschieber Vergaser, vor 5000 km alles(!) neu, VB 18500 €. (Kaffeekasse dankt) Telefon: 0171-5364180, PLZ: 22767 Email: klaus.r.kroeger@t-online.de,

MAMA verkauft ihren Liebling. Honda CB 1 = 400 = 65 PS, Bj. 1992, ca. 12000 km, Vergaser komplett überarbeitet, div. Umbauten - alles eingetragen, Bremse von R6, Wilbers Federbein, zu viel für hier. TÜV + Reifen + Wartung neu. Ideal für nicht so große Biker, 2500 €. Telefon: 040-2780343, PLZ: 22303 Email: Galaxyreiter@gmail.com

TRIUMPH Speedmaster, EZ 3/2016, 45 kW (61 PS), 865 cm³, 535 km gelaufen, Farbe grau. Verkauf aus gesundheitlichen Gründen. Das Fahrzeug wurde 2016 erworben. Wegen des geringen Kilometerstandes wurde noch keine Wartung durchgeführt. Herstellergarantie bis 3/2018 und anschließend eine 24-monatige Neumotorrad-Anschlussgarantie. Standort in der Nordheide bei Hamburg. VB 7999 €. Telefon: 04184-9308, PLZ: 21271 Email: speedmaster@ewe.net

YAMAHA RD 200 DX, Rot, 25 km, Bj. 1979, 07er Nr. 1500 €. Telefon: 04121-93688, PLZ: 25336


68 GUTERHALTENER, wenig getragener Motorradanzug für 170 € zu verk. IXS Jacke Discover GR. XL, schwarz/blau. All Season Wear, mit Klimamembran, Air System. Hein Gericke Hose, Gr. 26, schwarz, Gore-Tex, Voyager GTX. Beides mit Winterfutter. Telefon: 04721-35727, Email: khhanczyk@hotmail.de, PLZ: 27472 MOTORRADSTIEFEL, neuwertig, kurz für 60 € zu verk. Gr. 43, Musclebike, schwarz, zum Schnüren, mit Klettverschluss. Telefon: 04721-35727, Email: khhanczyk@hotmail. de, PLZ: 27472 KAWASAKI Eliminator 125 (BN125A); Bj. 1998; 18400 km; 8,8 kW; blau; Batterie; Luftfilter, Öle, Bremsflüssigkeit neu; Sturzbügel vorne und hinten; 1. Halter; derzeit abgemeldet; bei Kauf TÜV neu; VB 1199 €. Telefon: 04636979494 (AB) PLZ: 24977 YAMAHA SR 125, TÜV 4/2018, grün, alles top, VB 750 €. Telefon: 0177-4842349 oder 0461-14689960 PLZ: 24937

HONDA CX500 C, Bj. 1982. 37 kW (50 PS), 498 cm³, Gesamtlaufleistung 73 tkm, AT Motor 15 tkm. Farbe schwarz, TÜV 10/2017. Gepäckträger und Koffer. Technisch einwandfrei, optisch kann man immer was machen. VB 3000 €. Telefon: 0173-757614, Email: eostrae@gmx. de, PLZ: 27318 (Sag das mit der Optik nur nie zu einer Frau. Gruß, d. Setzerin) DOLOMITEN!!! Suchen noch Mitfahrer für Dolomitentour vom 08.09.17 – 16.09.17! Anfahrt mit Pkw und Anhänger. Übernachtung im Basishotel in der Nähe von Bozen. Tagestouren in die Dolomiten und bis zum Gardasee. Telefon: 0172-4290406, Email: Hans_Preuth415@web.de, PLZ: 26219 LEDER/GORE-TEX-Kombi von Hein Gericke, Hose Gr. 28, Jacke Gr. L, Hosen- & Jackenbund durch Gürtel einstellbar, Protektoren an Ellenbogen & Knie, Hose Futter herausnehmbar, hält auch im Winter warm, Softprotektoren an Knie & Schulter, Hose hat 2 Taschen mit Reißverschluss, Jacke hat 5 Taschen mit 3 Reißverschlüssen und 2 Außentaschen mit Druckknöpfen, gut erhalten und gepflegt, 3,5 Saison genutzt, dickes 1,3 mm Leder, hohe Qualität, schwarz/grau, NP 998 € für VB 280 €. Telefon: 04203-2827, PLZ: 28844 BMW F 800 ST, blau, EZ 5/2007, Topcase, Gleichschließung, ca. 64000 km, TÜV neu, Hinterreifen neu, Vorderreifen 50 % BT 16 pro, Aktivhalterung für TomTom Rider 400 aus 2015, LeoVince SBK ESD ohne Kat, neue Batterie, einstellbare Brems- und Kupplungshebel, Zubehör gegen Aufpreis, letzte Ausfahrt Juni 2015, VB 3333 €. Telefon: 0160-95602629 YAMAHA XJ 600 S mit Ersatzteilen, Extras und Zubehör, EZ 8/1997, 22200 km, 61/34 PS, TÜV 11/2017, dunkelblau-metallic, Reifen ca. 4 mm, Kettensatz neu, Schauland-Sitzbank, niedrige Sitzhöhe, 1A-Zustand, sehr gepflegt, Stahlflex, Sturzbügel, orig. Yamaha-Kofferset usw. 2500 €. Telefon: 04122-83205, PLZ: 25492

MUSS nun doch leider meine seltene und sehr gepflegte Benelli 354 Sport, Bj. 1985 alles im Originalzustand und mit TÜV, aus 2. Hand mit nur 3200 km gelaufen, verkaufen. Kriege die Kilos nicht mehr gewubbt. Tageskm-Zähler defekt. Zustand 1a! VB 4300 €. Telefon: 04102-61942, Email: manfredschartner@ alice-dsl.de, PLZ: 22927 KAWASAKI Zephyr 750 Speiche, schwarz-graumetallic, EZ 4/1999, 49500 km, abgemeldet und ohne HU. Die Maschine springt gut an (Vergaser sind gerade gereinigt) benötigt aber ein wenig Zuwendung. Hinterreifen gibt es einen ungefahrenen dazu. Preis: VB 1900 €. Telefon: 0173-9369315, Email: detlev. offen@gmail.com, PLZ: 22869 RAUM Hzgt. Lauenburg/LG: viels. interess. & talentiert. freischaffender Künstler/Genius/ Biker + Privatier, NR, solo ohne Anhänge, altlastenfrei, unabhängig, 51/183/82 dkl. bld. kurze Haare, blaue Augen, 3 Tage Bart, su. niveauvolle, geistreiche, schlanke, Solo-/ Sozia-Bikerin mit Rundungen, da wo sie hin gehören, bei Kft-Gr. 40. MMS/SMS mit ausführlichem Profil jederzeit. Telefon werktags 21–22 Uhr, nutze kein WhatsApp! Telefon: 0171-8403895, Email: cpr.design@web.de


69 VERK. neuwertige Motorrad Stiefel, Daytona Flash Gr. 37 Damen, 1x getragen. Anprobe möglich in 24222 Schwentinental, oder Versand DHL bei Bezahlung mit Paypal. VB 70 € inkl. Versand. Telefon: 0176-44495222, Email: charlyschwarten@t-online.de, PLZ: 24222 JAWA Mofa, Bj. 1996 mit 2093 km in BlauSchwarz-Silber, fährt aber nicht, ist Aluminium-Hülse übergeblieben. Das Hinterrad Blockiert jetzt! Fahrzeug steht in Seevetal bei Hittfeld. Telefon: 01520-7693093, Email: efano@web.de, PLZ: 21218 GARAGENRÄUMUNG: Motorroller Piaggio Hexagon 150, Motor gut, Gepäckträger, an Bastler, FP 150 €. Original 4-2 Auspuffanlage für Kawasaki Z750, FP 100 €. Vergaser Batterie für Kawasaki Z400, 4 Zylinder, FP 100 €. Telefon: 01520-7646040 ab 14 Uhr, PLZ: 24941 SUCHE alte Vespa Roller, Blechroller. Wieviel ccm oder aussehen egal. Könnt alles was Vespa heißt und aus Blech ist anbieten. Telefon: 0171-3827030, Email: marcel.janssen@ web.de, PLZ: 26127 LUST auf nette Leute. Fahren in familiärer Atmosphäre. Gemeinsam feiern im großen Klubhaus. Keine Raser, Marke egal, für „Jeden“ etwas dabei. Monatliche Treffen jeden 1. Samstag. Jeden Monat eine Aktion. Die Fahrgemeinschaft „Engine Power“ (seit 13 Jahren eine Truppe) in 27243 Harpstedt. Mit neuer Homepage: Gebt „enginepower.jimdo. com“ oder „Die Familienfahrgemeinschaft“ bei Google ein. Wir starten wieder durch! Telefon: 0151-70870070, Email: mail-an-eph@ web.de, PLZ: 27777

DER Motorradprinz klingelt nicht an der Haustür, liest aber vielleicht Kradblatt? Schlanke 50 J. 169 cm große SFin sucht auf diesem Weg einen männl. SF zwischen 49 und 59 Jahren. Vielleicht bist Du auch alleine und suchst jemanden, mit dem Du zusammen fahren möchtest? Außerdem mag ich Konzerte, Eis!, Musik, lachen. Melde Dich einfach. Wer weiß was daraus wird. Email: Zweisiebzehn@t-online.de, PLZ: 21 (Echte Prinzen lesen natürlich Kradblatt, alle anderen sind Fake. Gruß, d. Setzerin) BMW F 650, Bj. 1999, 37000 km, TÜV 4/2018, 48 PS, rot, tiefer Sitz, viele Teile neu, gepflegt, aus Altersgründen zu verk. VB 2000 €. Telefon: 05071-961871, PLZ: 29690 (Kaffeekasse dankt, Anzeige kam leider für die Märzausgabe zu spät, ist aber online erschienen. Gruß, d. Setzerin) NIEDRIGE Sitzbank für BMW F 800 GT gesucht, für Bj. 2014. Die ganz Niedrige! Nur guter Zustand. Freue mich auf Antwort. Telefon: 01520-9812548, PLZ: 29574


70 3x HELME: fast neu, 2x für Kinder 10–13 Jahre, je 35 € für NOLAN N 86, Gr. M in grün-schwarz; MTR Gr. 57–58 in neongelb mit Sonnenblende und XL NOLAN N 21 in weiß-schwarz, Jet mit Sonnenblende. Telefon: 04543-808624 (AB), Email: hartmuth.weyhe@ freenet.de, PLZ: 23896 JUNGGEBLIEBENE Sie gesucht um gemeinsam die Straßen unsicher zu machen. Sozia oder SF, beide sind willkommen. Bei guter Chemie würde ich die Tour durchs Leben wagen. Wenn Du einen Suzuki-Fahrer, Jeans und Ledertyp, 48 J.,193 cm, 89 kg, kurze rötliche Haare, blaue Augen, junggeblieben, zuverlässig, etwas durchgeknallt, kennenlernen magst, Du wie ich eher auf der Suche nach einer festen Partnerschaft bist, aus OH/ HL/KI/OD/MV/HH (die Entfernung sollte keine Rolle spielen) kommst, melde Dich per SMS, WhatsApp oder Anruf, beiße nicht, außer es ist erwünscht. Telefon: 0172-6106114, Email: Yachttechnik@gmx.de, PLZ: 23769

BIKER, 63 Jahre, in Rente sucht gleichgesinnte Bikerin oder Biker für schöne Tagestouren und evtl. Urlaubstour. Raum HH und Umgebung. Meldet euch. Telefon: 015750323337 (Kaffeekasse dankt) ROLLER Yamaha Delight, EZ 2/2014, ca. 7000 km, Windschutzscheibe, Gepäckträger, Topcase, VB 1200 €. Telefon: 04167-798

HAALLOO! Sei gegrüßt Du großer (ab 1,85) smarter Motorradfahrer mit freiem Plätzchen auf Deiner Maschine! Jaaa, genau Du! Bist Du zwischen 45 und 55, mit dem Herzen am rechten Fleck, kleinen Ecken und Kanten, klug, verstehst Spaß, beruflich sicher gelandet, ungebunden und gespannt, was das Leben noch so bringt? Vielleicht ja mich? Ich (51/1,84) langbeinig, lebenslustig, witzig, frech, unabhängig, klug und kreativ, möchte gerne als Sozia (kein eigenes Moped/FS) bei Dir mitfahren. Komme aus HL, es wäre also sinnig, Du bist nicht allzu weit entfernt, damit wir auch mal spontan losfahren können. Telefon: 01522-9399929, PLZ: 23558 IN Augustfehn nicht getroffen? In Martfeld nicht geschaut? In der Eierschale verpasst? So kann das nicht weitergehen! Würde dich – gutaussehender Ü50/Ü170 – gerne kennenlernen! Melde Dich, die Saison hat begonnen! Email: she_50@yahoo.de FRAU/SF 51 Jahre (167 cm, schlank, dunkelhaarig) sucht männliche Begleitung für gemeinsame Motorradtouren in der Saison. Bei Gefallen darf die Reise auch durch das weitere Leben führen. Gesucht wird ein gepflegter Mann, der Fahrstil sollte ebenso sein, zwischen 49–56 Jahren, mit dem man reden und lachen kann. Die Bildung sollte sich nicht nur auf Motorräder beziehen und er sollte aus dem Gebiet der Postleitzahl 26, 27, 28, 49 stammen. Email: abcd123465@Web.de IXS Lederkombi, Gr. 3,6 blauweiß, sehr gut erhalten, Jacke und Hose mit Reißverschluss zu verbinden. Protektoren. 80 € zzgl. Versand. Telefon: 0157-59177526, Email: susiduc916@ web.de, PLZ: 25782


72 SUCHE Sie, Selbstfahrerin oder Sozia, mit dem Herz auf dem rechten Fleck für alles, was gemeinsam Spaß macht. Ich bin 1,70 m und 56 Jahre alt. Sehr gern würde ich mit Dir gemeinsam durch den Sommer fahren, vielleicht kann auch mehr daraus werden. Freue mich sehr auf Deine Nachricht. Telefon: 0151-15393046, Email: BMW-BIKER60@web. de, PLZ: 21706

WIR verk. unsere 2 super gut erhaltenen und gepflegten SUZUKI GSX-R 1000 K7. Beide, unter 11000 km, mit Shark Conic Chrom 4 in 1 Auspuffanlage nachgerüstet. „MädelsSuzi“: Sitzhöhe durch Fahrwerkstieferungskit abgesenkt, Superbikelenker (ABE), elektronischer Kettenöler. „JungsGixxer“: Powercommader (Motorkennlinie auf Leistungsprüfstand an die Auspuffanlage angepasst). Alle originalen Teile: Auspuffe, Lenker vorhanden und werden mit verkauft. Transportständere, Montageständer + Motorradgaragen werden mitverkauft. TÜV kann neu. Je Stück 8700 €. Ach so: komplette Motorradausrüstungen können mit erworben werden :D Email: gixxerzumverkauf@web.de, PLZ: 21335 VERK. 1x Damen Motorradjacke von Harro, neuwertig 2x getragen, mit Protektoren, Schwarz, Gr. 40, Top Jacke, nur 60 €. 1x Handschuhe, neuwertig, Probiker (Kevlar), Gr. M, Schwarz-Blau, 20 €. 2x Damen Lederjeans, 1x Schwarz, 1x Dunkelbraun, Marke HIS und ENJOY, Gr. 28, Beinlänge 98 cm plus 4,5 cm können noch ausgelassen werden, weiches Leder, je 25 €. Telefon: 04204-687877 ab 20.15 Uhr, Email: m.rattinger@online.de, PLZ: 27321

NEUWERTIGER Nishua Klapphelm NFX-1 Carbon Gr. XXL mit neuem Pinlockvisier, hochwertiger Helmbeutel und Helmtragetasche (1 Std. gefahren, wie neu!). Neuer Einteiler Regenkombi PROOF, silber-schwarz, 5XL. Neuwertige (2 Std. gefahren) FASTWAY Sommertextiljacke, hüftlang, 5XL, hellgrau-dunkelgrau mit Arm- und Schulterprotektoren, Ventilationsöffnungen. Neue, wasserdichte Handschuhe Gr. XL, schwarz, mit Carbon-Knöchelverstärkung und Visierabstreifer. Neue Oberschenkeltasche aus khakifarbenen Leinen. Nur als Gesamtpaket gegen Höchstgebot ab 200 €. Telefon: 0152-29364652, Email: mitro60@live.de, PLZ: 21073 VERK. wenig getragene und gereinigte Cycle Spirit Textil Jacke und Probiker Textilhose, von Louis, Jacke Größe 5XL, Männerhose Gr. 30. Herausnehmbares Futter. Jacke hat Protektoren, Hose hat Taschen für Protektoren, aber nicht dabei. Es wird nur beides zusammen verkauft für VB 90 €. Telefon: 04562-7130, PLZ: 23743 GEMÜTLICHE Motorradtouren. Wir suchen für Motorradtouren noch Mitfahrer(innen) aus dem Raum Bremen/Verden. Paare um die 60 wären ideal – aber gern auch alle anderen, die Spaß an gemeinsamen und gemütlichen Kaffeetouren haben. Telefon: 0176-38186946, Email: Motorradtouren2017@ ewe.net, PLZ: 27337 ERSATZTEILE für eine Suzuki GSX R 600 K6. Seattail links und rechts silbermetallic Schriftzug „600“ in Rot. Abdeckung f. Soziussitz in weiß, etc. Telefon: 0160-5513492, Email: besunel2004@yahoo.de, PLZ: 81377

TANKRUCKSACK Magnet „Pro Sports“ von Hein Gericke, unbenutzt, 1-teilig. Flügelgrundplatte mit Anti-Rutsch-Gewebe und 7 Spezialmagnete. 3 Außentaschen, 2 Tragegurte, eine Kartentasche (L29xB22) mit Rundum-Reißverschluss, NP 139 € für nur 80 €. Telefon: 04203-2827, PLZ: 28844 REGENKOMBI von Polo, Größe XL, neuwertig, nur 2 mal getragen, aus Nylon, PVC beschichtet, kein Sturz, keine Mängel, große Außentasche mit Druckknopf am linken Oberbein, Reiß- und Klettverschluss vorn, Preis: 40 €. Telefon: 04203-2827, PLZ: 28844

KOMFORTSITZBANK für BMW F 800 GT neuwertig abzugeben für 145 € + 8 € Versand oder Abholung. Telefon: 05822-5566, PLZ: 29574 SHOEI-HELM, neuwertig, Fehlkauf, GR. XS, schwarz uni, Visier klar mit Pinlock, Doppel-D Verschluss, Preis: 190 €. Telefon: 015256319834, PLZ: 27324

LEDERKOMBI von Hein Gericke, Größe 56, Silber/Blau/Schwarz. Bild online Fehlkauf. Habe festgestellt, dass Textilanzug besser zu Wind und Wetter fahren passt. Deshalb wie neuwertig. Außerdem passt sie nicht mehr. (NP 650 €) VB 250 €. Email: Bandit1157ccm@ aol.de, PLZ: 22880 (Gib‘s zu, du hast einfach nur zugenommen. d. Setzerin)


73 Weiblich, SINGLE, sucht! … einen sportlichen Biker, der gern neben seiner Maschine, Fußball und Autos auch noch andere Gesprächsthemen interessant findet. Zudem NR ist und zw. 35 und 45 Lenzen zählt. Bin Mitte 40, 173 cm, NR und schlank … Fahre meine Triumph Tiger 800XC … am liebsten ans Wasser oder ins Grüne. Du auch? Dann bin ich gespannt auf deine Mail, aber mehr als ein Zweizeiler sollte es schon sein! Bin gespannt. Telefon: 0176-38178616, Email: kathrin.37@web.de, PLZ: 283

DIE SAISON steht vor der Tür und ich will nicht immer alleine fahren. Wenn du größer als 1,70 cm, das Greisenalter noch nicht erreicht hast, lustig und etwas verrückt bist und auch ohne Helm rumlaufen kannst, freue ich mich auf dich. Ich bin 48, unter 1,70 cm, schlank, mit und ohne Helm absolut vorzeigbar :o) Gerne mit Bild. Email: bikerin68@web.de, PLZ: 26

MULTISTRADA 1200 Standard, EZ 4/2013, 17400 km, 1. Hand, unfallfrei, kein Umfaller, Werkstattgepflegt. Zubehör: Original Koffer, Puig Racingscheibe, Scott Kettenöler, Reifen: Scorpion Trail (wie original) Restprofil hinten 3,5 mm. Telefon: 0178-9339369, Email: gerold. dierks@web.de, PLZ: 26125 VERK. diverse Teile oder fast komplette Suzuki GT 380. Fast komplett restauriert aber wegen Krankheit aufgegeben. Bj. 1976, erst 27000 km gelaufen. Alles zusammen für 500 €. Telefon: 01520-3372917, PLZ: 24796

SUCHE für mein Motorrad einen Stellplatz in einer Garage in Bremen, möglichst in der Neustadt. Email: chaka333@gmx.de, PLZ: 28199

DU hast Spaß am Fahren aber nicht alleine, wir auch nicht. Komm zu uns und lass uns in der Gruppe fahren ganz ohne Muss und Zwang. Wir (www.ostsee-freebiker.de) machen jede Menge Ausfahrten und bei uns gibt es Spaß ohne Ende. Ach so, wir sind kein Club oder ähnliches. Egal ob Frischling oder alter Hase, bei uns bleibt keiner auf der Strecke. Komm vorbei und mach Dir ein eigenes Bild. Mehr Infos unter der (www) oder beim Monatlichen Stammtisch. Respekt an alle und die linke zum Gruß. Micha. Telefon: 01520-9419772, Email: m-schirmeister@ versanet.de, PLZ: 24768 BMW R 100 RS, Bj. 1977: diverse Restteile zu verk. Telefon: 040-801832 oder 01798039890

NEUWERTIGE Büse Textilkombi, Jacke Torino, Gr. 52, Hose Bormio, Gr. 50, aus dem aktuellen Programm, halbes Jahr alt, alles einwandfrei. Preis Jacke 85, Hose 70€. Telefon: 015168186457, Email: boxertreiber@ewetel.net, PLZ: 27472


74 SUZUKI Bandit 650S ohne ABS; Bj. 2005, 58000 km, Zubehör: SW Motech-Alurack, -Tankring, -Gepäcksystem, Sportauspuff von Remus, K&N Sportluftfilter, Tourenscheibe, Drosselsatz, neue Griffe, verstellbare Kupplungs- u. Bremshebel, Hinterradabdeckung, Bagstersitzbank mit 3 Sorten Leder. Kette und Bremsbeläge letztes Jahr erneuert sowie Ventile eingestellt und kompletter Service. HU + AU 3/2018. Vorderreifen muss erneuert werden, Hinterreifen noch gut. Großteil aller Werkstattrechnungen noch vorhanden. 2. Hand. VB 2400 €. Telefon: 0171-2868247, Email: tamiy92@live.de, PLZ: 21493

HERRENMOTORRADANZUG, Jacke, Hose, Handschuhe. Polo Spirit, Gr. L, textilschwarz mit einschiebbaren Protektoren, neuwertig, VB 120 €, Fotos verfügbar. Telefon: 041013764070, Email: frieder.raedeker@t-online.de

WWW.TRAVELBIKER.DE – Wir sind eine fröhlich aufgeschlossene kleine Motorradgruppe, (Alter 50+), die Spaß am Fahren und gemeinsamem Erleben hat. Zur Erweiterung unserer Truppe suchen wir aktive Motorradfahrer/ innen aus dem Bereich OL, DEL, HB, zum entspannten Fahren für Tages-, Wochenendund Mehrtagestouren. Gerne sollte auch mal eine Tour selbst geführt werden. Wir sind kein Verein und keine Raser, Motorradmarke ist egal. Klingt gut? Dann versucht es doch einmal mit uns. Zum Stammtisch treffen wir uns jeden letzten Freitag des Monats im Gasthof Zur Mühle, Munderloher Straße 39, 26209 Hatten. Telefon: 0151-19130144, Email: Kosweck@t-online.de, PLZ: 26655

MOIN, auf diesem Weg suche ich Biker/ innen, die schon mal eine Urlaubsreise durch Mecklenburg-Vorpommern unternommen haben und mir berichten können, welche Unterkünfte sie empfehlen können, welche Route sie genommen haben und welche Sehenswürdigkeiten angefahren werden sollten. Wir sind 2 Biker die seit 20 Jahren in, über und durch die Alpen unterwegs waren. Diesmal ist sein Wunsch Mecklenburg-Vorpommern – warum auch immer. Somit versuche ich auf diesem Weg an so viel wie möglich Info zu kommen um uns eine Route auszutüfteln. Freue mich also auf ganz viele Antworten und sage jetzt schon mal DANKE aus dem nördlichen Emsland. Immer unfallfrei bleiben! Email: viragoo@ gmx.de, PLZ: 26871 HONDA VT 750 Shadow, 34 kW, blau/silber, 14500 km, HU 7/2018, 2. Hand, Satteltaschen, Sissybar, EZ 2/2009, VB 4155 €. Telefon: 01577-3471467, PLZ: 28201

ATTRAKTIVER Biker, 51, gebunden, sucht nette Bikerin oder Sozia, vielleicht auch gebunden? für gelegentliche Spritztouren, bin diskret, komm trau dich. Tagesfreizeit, da Beamter im Schichtdienst. Email: classicdriver@t-online. de (Piiiiep – Ohhh, mein Kommentar wurde einkassiert … d. Setzerin) GANZ neue Held Tourenjacke Samina. Größe D 2 XL. Tecgewebe 600D. Wasser- und winddicht. Protekoren Schulter, Ellenbogen. 3 Außentaschen, 3 Innentaschen. Handtasche! VB 120 €. Foto per E-Mail. Telefon: 0471-71815, Email: rolfmuth49@aol.com

HARLEY-DAVIDSON Shovel, Bj. 1982 mit E-Starter, laut Tacho 45000 km, mit TÜV, fahrbereit zum FP von 12000 € zu verk. Telefon: 0171-7065351, Email: janbentfeldt@ gmail.com, PLZ: 23617

SUCHE für R 1200 GS LC 2017 Endschalldämpfer, BOS, Schnitzer o.ä., ebenfalls BMW Koffer für dieses Modell. Telefon: 0151-68186457, Email: boxertreiber@ewetel.net, PLZ: 27472 LEDER Damenkombi von DIFI, Gr. 42. GORETEX Kombi, Jacke XL Hose XXL, wind- und wasserdicht. Beide Kombis ohne Gebrauchsspuren. VANUCCI Handschuhe, wind- und wasserdicht, Gr. L. Leder Handschuhe, Gr. 7. Daytona Stiefel, Gebrauchs-Spuren, Gr. 42. Rauchfreier Haushalt. Gesamtpaket für 200 €. Nur an Selbstabholer! Telefon: 0173-9572506, Email: rstake@hotmail.de, PLZ: 25436

SYMPATHISCHER vielseitig interessierter Motorradfahrer, 58/180 NR, mit Tourenmotorrad sucht nette und aufgeschlossene Begleiterin. Selbstfahrerin od. Sozia, ca. 50–58 Jahre für schöne gemeinsame Touren und Ausfahrten. Zu zweit macht es eben mehr Spaß. Gerne auch für weitere Freizeitaktivitäten und allem anderen was zu zweit einfach mehr Spaß macht. Kommst du aus dem Raum Buchholz/Nhd., Seevetal, Rosengarten und Umgebung wäre es ideal und wir könnten bald starten. Freue mich über nette Zuschriften. Email: FJR.Biker@ gmx.de, PLZ: 212 SYMPATHISCHER vielseitig interessierter Motorradfahrer, 47/181 NR, sucht nette und aufgeschlossene Begleiterin. SF od. Sozia, ca. 38–48 Jahre für gemeinsame Touren und Ausfahrten. Zu zweit macht es deutlich mehr Spaß, auch die Pausen :-)). Gerne auch für weitere Freizeitaktivitäten. Raum RZ, OD, HL, HH und Umgebung wäre ideal und wir könnten starten. Freue mich über nette Zuschriften. Fahre einen Sporttourer. Email: funbikewomo@gmx.de, PLZ: 23


75 BULLSON Original Jacke, Gr. L, Protektoren in Arm und Schulter, sehr stabil und gut verarbeitete Textiljacke mit entnehmbarem Innensteppfutter. Sauber und einwandfrei. Preis 90 €. Telefon: 0151-68186457, Email: boxertreiber@ewetel.net, PLZ: 27472

SHOEI XR-1100, Gr. XXL, neu, Pearl Grey met., 2 Pinlockvisiere (1x halbgetönt, 1x klar), Helmsack, Originalkarton, VB 299 € (NP 449 €), Abholung in Ost.-Scharmbeck. Telefon: 0151-22590979, Email: joemue19@ gmx.de, PLZ: 27711

HONDA HF 07, EZ 1996, abgemeldet, ohne TÜV, Roller. Yamaha XT 550, EZ 1983, abgemeldet, ohne TÜV, mit einigen Ersatzteilen an Bastler. Beide Fahrzeuge liefen bis zur Abmeldung, stehen seit einigen Jahren in der Garage. Telefon: 0171-1865173, PLZ: 24963

WWW.KURVENPFLUECKER.DE – das freundliche Motorradforum für Hamburg und Umgebung. Wir sind eine bunte und ziemlich lose Gruppe von begeisterten Motorradfahrern, die hier und da gerne gemeinsame Touren fahren, Leute kennen lernen, ordentlich Kuchen essen, Benzin reden und Spaß haben. Klingt gut? Dann schau rein und fahr mit.

FAMSA Tankbag, Basic FA 230 M, 30 € und Famsa Tankbag Big FA 246/35 für Yamaha FZ6 - Fazer, 45 €. Navi Garmin zūmo 340 LM, 190 €. Dainese Herren-Lederkombi, schwarz, 2-tlg., Gr. 54, 220 €. Telefon: 0441-608280, PLZ: 26127

SUZUKI GS 550 M Katana aus 1983 mit 48500 km. Schönes, sauberes Motorrad mit Giuliari Sitzbank, Mikuni Lenker, Sebering 4 in 1 Auspuff, technisch, optisch gut, HU auf Wunsch neu. Motor überholt bei 46000 km, VB 1300 €. Telefon: 0173-9886008, PLZ: 27356

BASTLER aufgepasst: Kawa 450 ltd, US Ausführung, 22000 Miles, als Bastlerobjekt oder als Teileträger. 27 PS, (50 PS möglich), Motor läuft. EZ 1990. Ventile 2016 eingestellt. Standort Nähe Kiel. Preis VHS, Bilder auf Wunsch. Telefon: 0431-2603636 (10–13 + 14–18 Uhr), Email: info@blaeseratelier.de, PLZ: 24214

ACTION SALE IN MAY

HONDA CB 500, PC 32, EZ 4/1999, HU 4/2017, zugel., große Koffer, Gepäckbrücke, Cockpit-Windschild, Heizgriffe, Gel-Batt., 42 kW, 113000 km, sehr zuverlässig, VB 950 €. Telefon: 04342-7899993, PLZ: 24211

FOR THE RIDE

Explorer 1200 – „Koffer Packen” Tiger 800 – „Koffer Packen” Thunderbird – „Early Bird” Schautage: Januar bis Oktober sonntags 14-17 Uhr Triumph Bremen Süd · Schnepker Str. 15 · 28857 Syke Tel.: +49 (0)4242 9203-10 · Fax: +49 (0)4242 9203-19 lohrig-koelle-triumph@t-online.de · www.triumph-bremen-sued.de

LOHRIG & KÖLLE

Motorrad-Handelsgesellschaft mbH


76

JA ich weiß, jetzt wirst du sagen „nicht noch ’ne Gruppe“, aber vielleicht sind wir ja die Gruppe, die dir Spaß macht und bei der du dich wohl fühlst. Ob alleine oder mit Sozia/ Sozius, jede und jeder ist bei uns herzlich Willkommen. Wir wollen das Fahren erleben und zum Erlebnis machen. Neugierig gemacht, dann probier es doch einfach mal bei einem Stammtischbesuch aus, oder schau auf nok-freebiker.de. Auf eine unfallfreie Saison 2017. Eure NOK-Freebiker. Telefon: 015737103233, Email: webmaster@nok-freebiker. de, PLZ: 24118

YAMAHA TDM 900, EZ 6/2008, TÜV 7/2018, 49000 km. Große Inspektion wurde gemacht. Farbe Blau. 2 Koffer dabei. ABS und Griffheizung. Preis VB 3500 €. Telefon: 015174102148, Email: thomas.grob61@gmail. com, PLZ: 28199

TRIUMPH Bonneville 900, Bj. 2005 und Fahrer 50/175/NR, schlank, suchen W – SF/Sozia für gemeinsame Touren und vielleicht mehr? Kino, Kneipe, etc. Wenn das Wetter mal nicht zum Mopped fahren einlädt. Wir kommen aus HH-Nord und würden uns über eine nette Begleiterin freuen. Der Weg ist das Ziel. Wir sind also keine Raser. Die Saison startet. Also starte DU jetzt mit deiner Antwort ;-) Email: nordlicht2214@freenet.de, PLZ: 22415 BIKERIN, SF möchte nicht mehr alleine fahren und sucht für zukünftige flotte Touren nette Mitfahrer m/w im Raum KI, RD. Schreiben, Kontaktdaten austauschen, treffen, fahren ... :-) Email: tricolor1@gmx.de, PLZ: 24

VERK. Bücher für Fans: Harley Passion, Heel Verlag, 15 €; Harley Dyna, Huber Verlag, 10 €; Harley Mania, Delius Klasing Verlag, 25 €; Harlistas Cubanos, Ebner Verlag, 25 €; Kool Fellas Ltd, Huber Verlag, 15 €. Alle neu bzw. neuwertig, zusammen 80 € inkl. Versand. Telefon: 0441-3044442, Email: m.lacroix@ gmx.de SCHUBERTH Concept STC 60, silberfarben, neuwertig, VB 80 €, Fotos verfügbar. Telefon: 04101-3764070, Email: frieder.raedeker@t-online.de

HONDA Leichtkraftrad, 125er, Bj. 1998, Leistung 7,6 kW, 7000 km, Batterie neu, Ölwechsel neu, VB 999 €. Telefon: 0176-72565718, PLZ: 23795 HARLEY-DAVIDSON Dyna Superglide Custom FXDCI, Bj. 2005, 62890 km, TÜV 9/2018, Scheckheftgepflegt. Corbin-Sattel, Lederpacktaschen, abnehmbare Scheibe, G&R Kit. Perfekter Zustand! VB 9500 €. Telefon: 04154-7221, Email: Mo-frerichs@t-online. de, PLZ: 22952

DEINE Stimme verzaubert mich, deine Worte berühren mich. Bringst mein Herz zum Schwingen, tauche ab mit allen Sinnen. Lass uns in Gedanken zusammen sein, möchte einfach nur bei dir sein. An unberührten Seeufern steh’n, die Sterne in deinen Augen seh’n. Das Mondlicht umspielt uns weich, unsere Herzen schlagen gleich. Verliere mich – in dich, wirst mich halten – ich falle nicht. Fühle mich sicher in deinen Armen, kann deine Gegenwart nicht erwarten. Für bikerhexe … Schön, dass es Dich gibt. Ich liebe Dich. Dein Hase. Email: arno1112@aol. com, PLZ: 21

VERK. div. Originalteile f. Honda CBF 1000, SC58 (alle Preise VB + evtl. Versandkosten (Abholung vor Ort möglich)): 2 Gabelfedern (0 km-Laufleistung) 55 €; 1 Federbein (0 km-Laufleistung) 240 €; 1 Sitzbank (Fahrer) 130 €; 1 Sitzbank (Sozius) 110 €; 1 Windschild (0 km-Laufleistung) 150 €; 1 Lenker mit Griffgummi li., Gasgriff re., Halter oben, Lenkergewichte (neuwertig): 150 €; 1 Kettenschutz (0 km-Laufleistung) 40 €; 1 Bordwerkzeug (nie benutzt+komplett) 60 €; 1 Hupe (m. Schutzblech + Befestigungsschraube (gebraucht) 10 €; 2 Griffgummis f. Original-Lenker (neuwertig) 20 €; 1 Batterie Yuasa YTZ10S, 9,1 Ah (1,5 Jahre alt): 50 €. Telefon: 040-41091834 (AB), Email: hgplsf@gmail.com, PLZ: 21031 HONDA VF 1000 F Interceptor, 1988, 65 tkm, Zustand 2, 1950 €. Telefon: 0172-4318119, Email: ingoramien@aol.com TEXTIL-Motorradjacke, Gr. M, TOP Zust. schwarz, blaue Applikationen (wenig). Wie neu, keine 10x getragen! Ellenbogen u. Schulterprotektoren. Am Gürtel, innen (Schildchen), am Rücken (Schildchen) mit ZTK Fashion gelabelt. 30 €. Telefon: 04263-2760 ab 19 Uhr, PLZ: 27355


77 HONDA CB 500 PC 32, Bj. 1999, 25000 km, Sonderlackierung (gelb) incl. Vollverkleidung, LEO VINCE-Auspuffanlge, Sportlenker, alles TÜV eingetragen, H+B Gepäckträger incl. GIVI-Koffer, neue Batterie, neuer TÜV erforderlich, weitere Extras im Preis inbegriffen, 1400 €. Telefon: 05821-2512 oder 01709059500, Email: jp-uschkureit@freenet.de

MITFAHRGELEGENHEIT gesucht … bei routiniertem Fahrer (Sporttourer), der über Lebensfreude, Humor, Spaß und Zeit für gemeinsame Touren verfügt … und für den das Wort Intelligenz kein Fremdwort ist. Zu mir: w, Anfang 50, 176 cm, schlank, unkompliziert, humorvoll, schätze gute Gespräche, mag lieber Natur als Massenveranstaltungen, komplette Motorradkleidung und Sozia-Erfahrung vorhanden. Raum südöstl. SH/Nähe HH. Telefon: 0160-91093086 (bitte sms), PLZ: 22

SOZIA gesucht … Du hast Spaß und Freude am Mitfahren auf einem Chopper (Suzuki VL 1500 Intruder), dann melde dich unverbindlich per mail oder whatsapp. Ich, männl., 52 J., aus HB-Nord, habe noch einen Platz hinter mir frei und suche vielleicht dich um relaxt über die Landstraße zu cruisen. Telefon: 0151-56124664, Email: intruder1964@web.de YAMAHA R5-Motor, nicht komplett, Preis VHS. Yamaha XS 360 Motor, 60000 km, 200 €. Telefon: 04121-93688, PLZ: 25336

NEUE zweiteilige Lederkombi, Gr. 48, mit Jackenbelüftung, ungetragen, VB 100 €, und HARRO Starlight-Lederkombi, 2-teilig, Gr. 48/50, blau, 80er Jahre, guter Zustand, nur Selbstabholer, nähe Bremen. Telefon: 0172-9801075

HELD Sommer Jeansjacke Gr. XL 60 €. Biete meine ca. 5–6 mal getragene Jeansjacke an. Sie ist wasserdicht, winddicht und atmungsaktiv. Protektoren an Schulter und Ellenbogen. Telefon: 0176-43016186, Email: wk@dl6aap. de, PLZ: 29643 WANTED weiblich, schlank zwischen 25 und 45, in und um Bremen, von ihm 42 gesucht. Fahre E-Mountainbike, normales Mountainbike, Motorrad, Ski und eigentlich alles was Räder hat. Suche auf diesem Wege eine nette Lebenspartnerin, da mir die Suche im Internet zu blöd ist. Leider sind Discos und Bars heute auch nicht mehr das, was sie mal waren. Ich bin immer gut drauf und neuem gegenüber aufgeschlossen. Würde mich über deine Zuschrift sehr freuen. Email: Sunnyboy27674@freenet.de, PLZ: 28755 SUCHE Oldtimer! Gerne Zweitakter wie Yamaha RD 250, 350, 500 oder Suzuki RG 500, RGV 250, Honda NS 400 R, Kawasaki Match 1. Defekt, unvollständig, ohne TÜV, in Teilen. Einfach alles anbieten. Ich hole ab und zahle bar. Telefon: 0173-6526766, Email: matthiasfinken@yahoo.de, PLZ: 28217 SUCHE die Prinzessin auf ihrem Bike, gerne auch eine Sozia. Sie sollte sich in Jeans und Leder wohlfühlen. Gemeinsame Ausritte sind geplant, sowie Essen gehen, Kino usw. Ihr kennt das ja schon. Wenn die Chemie passt bin ich auch für mehr bereit. Ich komme aus dem Gebiet Lüneburger Heide, 181 hoch, 71 kg. Fahre zur Zeit Yamaha MT07. Vielleicht wird aus einem Flirt irgendwann mehr? E-Mail (evtl. mit Bild) bitte. Email: c.woehling@ hotmail.de, PLZ: 29525

BEGEISTERTE Bikerin (44) und ihre Bandit 600 aus Raum WL/LG suchen Tourenbegleitung. Alleine fahren und die Pausen sind öde! Fange an, meine Suzi vollzuquatschen und die ist leider sprechfaul. Gruppenanschluss bevorzugt. Email: anita.mustermann.1973@ gmail.com, PLZ: 21

DU Mann um die 60 … gut. DU ledig & groß … super. DU liebst dich selbst … prima. DU Motorradfahrer … toll. ICH Frau um die 60 …  passt. ICH ledig & groß … klasse. ICH liebe mich & vielleicht auch dich? … perfekt. Email: gran-atepe@web.de, PLZ: 24944 (DU ... machst nicht viele unnütze Worte ... WER ... traut sich? Gruß, d. Setzerin)

STECKBRIEF: gesucht wird ER, zw. 40 u 50, NR, Biker, der Lust hat mit Ihr, Selbstfahrerin, schlank, NR, sportlich, humorvoll, zu cruisen, auf der Straße u durchs Leben. Mitzubringen sind Humor, Sonne im Herzen u eine Spur Romantik. Interesse an Natur, gutem Essen und Sport … Raum Bremen. Email: mail-ancocos@web.de


78 LEDERJACKE, Held Cosmo, Gr. 54 (laut Held Größentabelle: Brustumfang 108-111 cm, Taillenumfang 98-102 cm, Körpergröße 180185 cm), TFL Cool System, Belüftungs-Reißverschlüsse in Front, Rücken und Armen. Netzfutter herausnehmbar. 2 Aussen-, 3 Innentaschen, Protektoren an Rücken, Schultern und Ellenbogen. Telefon: 0421-3509274, Email: myinfobox@freenet.de, PLZ: 28215 1 SATZ Koffer-Innentaschen für BMW R 1200 RT, 40 €, nur Selbstabholer, nähe Bremen. Telefon: 0172-9801075

MOIN, seit meine Frau weg ist, steht die eLSe, Suzuki LS 650 Savage, Bj. 1987, 20 kW, HU 5/2018 (immer ohne Mängel), 39200 km, nur noch im Weg. Die letzen 5 Jahre keine 200 km bewegt worden und das letzte Jahr gar nicht mehr. Altersentsprechender guter Zustand, ist bis auf einen Spiegel original. Ein paar Ersatzteile (Sitz) und ein Top Case sind dabei. 1299 €. Vielleicht habt ihr ja mehr Glück als ich, wenn ihr die Maschine für eure Freundin kauft, um zusammen zu fahren. Telefon: 04244-3389715, Email: maruskiverkauft@web.de, PLZ: 27243 (Evtl. hättest du ihr ja eine Harley kaufen sollen. d. Setzerin)

MITTFÜNFZIGER, stark Motorrad begeistert, Fahrer und Schrauber, einmeterachtzig, Nichtraucher, sucht passende Partnerin, Sozia o. Selbstfahrerin, die das große Hobby mit ihm teilen möchte. Freue mich auf nette Nachrichten. Email: oldi650@freenet.de, PLZ: 29313 BMW R 100 GS, Paris Dakarͨ EZ 1989, 67600 km. Die Maschine ist in den schönen Farben rot/weiß und in einem sehr schönen Zustand. HU und AU ist gerade neu. Es dürfen realistische Preisvorschläge gemacht werden. Das Motorrad ist abgemeldet. Telefon: 0174Ό9425721, Email: holzwurm-666@web.de, PLZ: 27432 (Wunsch & Realität... Wir schauen immer gerne Bares für Rares. d. Setzerin)

VERK. Overall „Jumbo international Futura“ mit Reißverschluss in Hüfthöhe, aus Leder, schwarz mit weiß-roten Seitenstreifen, Gr. 46/48, gestepptes Innenfutter schwarz, 100 % Polyamid. VB 150 €. Telefon: 0421254777, Email: dieter-freter@kabelmail.de, PLZ: 28355

SUCHE nette Frau, die Lust hat mitzufahren oder selbst fährt. Bin 47J jung und 1,73 cm normal schlank. Fahre seit kurzem ’ne CB1000R. Hab’ ich getauscht gegen Supersportler. Möchte ruhiger und gemütlicher fahren. Wenn du auch kein Sofa-Typ bist, dann melde dich einfach mal spontan und du erfährst mehr von mir. Komme aus Bremen. Telefon: 0174-3237023, Email: a.blade1968@ yahoo.de ZUVERLÄSSIGER, vielseitig interessierter „Naturbursche“ :-) blond, blaue Augen, Mitte 50, ü 190, kräftig (nicht dick!) aus Nähe HB, sucht für gemeinsame Tour durch Österreich (14 Tage im Sommer) schlanke Sozia oder Selbstfahrerin ± 50. Solch eine Tour kann Mann/Frau natürlich nur fahren, wenn man sich sympathisch ist und das können wir ja ganz leicht bei einem oder auch zwei Kaffees herausfinden :-) Etwas Mut und wir schauen mal ob das ein ganz besonderes Jahr 2017 für uns sein kann. LG. Telefon: 0172-4235622 HI, ich, m., 50, 181, 89, sportlich, leger, unabhängig und tada, ungebunden, suche Sie, Sozia oder Selbstfahrerin mit Grip(s) für zügiges Fahren und vielleicht auch mehr. Fahre selber, ja ja, immer diese Vorurteile, BMW R1200 GS, kein Warnwestenträger und ohne Schnauzbart ;-) Trau Dich, gerne über WhatsApp … Email: riskless@gmx.de, PLZ: 28205 MOIN, ich (m, 61) suche Gruppe oder SF für Tagesausflüge (bis ca. 150 km Luftl.) um 23570 HL. Nicht rasen sondern cruisen. Fahre F 650 GS. Freue mich auf Info unter E-Mail. Ich suche keine Partnerschaft sondern motorradbegeisterte MitfahrerInnen. Email: lycksele@web.de, PLZ: 23570

HONDA CB 250 G in Teilen, Motor, Auspuff, Vergaser, Gabel, Tacho, Drehzahlmesser, Räder, Rahmen ohne Brief, Kleinteile. Sitzbank und Seitendeckel sind weg. Telefon: 0152-26875160, Email: suzuki-vl-1500@gmx. de, PLZ: 27572 HONDA CB 550, Bj. 1978, 48000 km. Steht seit fast 20 Jahren, nicht fahrbereit, teilzerlegt. BSM Auspuffanlage 4-1 eingetragen und noch vorhanden. Originalauspuff + Gasgriff fehlen. Schlüssel + Papiere sind dabei. Komplett 700 € oder vielleicht auch in Teilen. Standort: Hamburg Süd/Meckelfeld. Bilder gibt’s per Mail. Telefon: 040-7682067 oder 01744241120, Email: bebu56@gmx.de, PLZ: 21217


79 VOM 5.5.17 bis 12.5.17 nach Schweden. Durch Krankheit einen Freundes haben wir jetzt ein Ticket über. Von Kiel nach Göteborg und auch so wieder zurück. Wir sind eine Gruppe von 5 Moped Männern im Alter von 30 bis 60 auf ganz Unterschiedlichen Motorrädern. Wir haben als Ziel Sälen, wo wir ein Haus gemietet haben. Dies ist aber für dich nicht zwingend erforderlich. Uns ist es halt nur wichtig, dass wir wenigstens etwas von den Kosten für das Ticket wieder raus bekommen. Kontakt wäre schön über SMS oder Mail. Telefon: 0177-8032693, Email: bs.68@web.de

MOTORRAD Jacke von Shoei, Gr. M, VB 62 €. Rot Grau Schwarz, herausnehmbare Protektoren an Rücken + Schultern, Reißverschluss und Windleiste mit Druckknöpfen, herausnehmbares Innenfutter, vorne je 2 Außentaschen, Tasche am Rücken, 2 Innentaschen, Gürtel. Sehr guter Zustand. Die Jacke kann gewaschen werden. Email: x-teo@gmx.de KRAUSER Koffer, K1 System, Modell Starlet, 25 l, Einzelstück rechts, inkl. Schlüssel, 50 €. Telefon: 040-801832 oder 0179-8039890

VERK. Textilkleidung, Lederkleidung, ältere Thermowinterkleidung, Gr. 48-50, Helme, Rucksack und Taschen, Damenkleidung Leder und Textil, neuwertig, Gr. 40 und 42. Telefon: 0451-2914207 oder 0175-8582963, PLZ: 23560 (Kaffeekasse dankt) KAWASAKI GPz 900 R: Vorderradfelge (Gold), Gabel, Gabelbrücke, Bremsscheiben, Doppelkolbenbremszangen, Schutzblech, aus Umbau, alles original, Bj. 1992, VHS. Telefon: 0174-9488636, Email: office@hutcon.de, PLZ: 28857

GEPFLEGTE Honda CBF 600 SA, schwarz-metallic, 78 PS, 9200 km, EZ 9/2010, TÜV 9/2018, VB 3850 €, aus 1. Hand! Garagenfahrzeug. Allen Inspektionen durch Fachwerkstatt, tiefer gelegt und Gelpolster in Sitzbank. Besonders für kleinere Fahrer/innen (selbst 162 cm) ideal. ABS, Motorschutzbügel, Scottoiler, Heizgriffe, einstellbarer Kupplungs- und Bremshebel, Ganganzeige, Bordsteckdose, Navihalterung. Hauptständer und Leistungsreduzierung vorhanden. Goldenstedt. Telefon: 0172-1689057, Email: eva.lyssy@web.de, PLZ: 49424 SUZUKI Bandit 650S, ABS, schwarz, Bj. 2007, 26500 km, 78 PS z.Zt. 48 PS, TÜV 2/2018, guter Zustand, neue Reifen, frischer Ölwechsel, MIVV Sportauspuff mit ABE, kurzer Kennzeichenhalter, Höherlegungssatz, inkl. Originalteile. VB 3450 €. Telefon: 0461-67323 oder 0162-7664588, Email: peerschulz@ yahoo.de, PLZ: 24943


80 SUCHE nette Begleiterin, die selber Motorrad fährt oder Lust hat als Sozia mitzufahren und auch nicht mehr alleine fahren möchte. Ca. 45–58 Jahre, für schöne gemeinsame Touren ans Wasser oder ins Grüne, und vielleicht auch mehr? Alleine fahren und die Pausen sind langweilig. Ich, sympathisch nett und aufgeschlossen, 175 cm und 58 Jahre alt u. NR, fahre einen Sporttourer. Gerne würde ich mit Dir gemeinsam durch den Sommer fahren. Außer Motorrad fahren habe ich natürlich auch noch andere Interessen! Finde es heraus. Freue mich auf Deine Nachricht. Email: Tourenfahrer2@gmx.de, PLZ: 21614 VERK. original Kettenschläuche für TS 250 (sie haben die Nr. 22-25.054 eingestanzt) und MZ-Motor ETZ 250, neu gelagert. Telefon: 04321-280431 oder 04351-883374 SUCHE Honda NC 700/NC 750 mit DCT Doppelkupplungsgetriebe. Telefon: 046413295, PLZ: 24888

HYOSUNG GF 125 E2, Silber-Schwarz, 11000 km, TÜV 8/2017, EZ 7/1998, 600 €. Telefon: 04121-93688, PLZ: 25336 HONDA CBF 1000, 98 PS, ABS, Bj. 2008, schwarz, 26500 km, Tankrucksack-Bagster, hohe Scheibe, Gelsitz, Griffheizung, Koffer, Topcase, Tankabdeckung, alles in schwarz. Alle Inspektionen, sehr gepflegt, VB 4600 €. Telefon: 0451-2914207 oder 0175-8582963, PLZ: 23560 (Kaffeekasse dankt)

ORIGINAL 50er Jahre Lederjacke und Hose, klassischer Schnitt, grün, Gr. 50/52, 500 €. Original BW Knobelbecher, Sonderanfertigung, Gr. 42, 50 €. Original BMW PKW Werkstatt Rep. Handbücher, 3 Ordner, 70er Jahre, 50 €. Telefon: 0160-99683164, PLZ: 29614 MOTORRAD Lederhose, sehr dickes und weiches Leder, 5-Pocket-Stil, anthrazitfarben, wenig getragen, sehr guter Zustand, VB 62 €. Maße: Bund: 43 cm, Länge: 105 cm, Schrittlänge: 80 cm, Oberschenkel: 32 cm, Gewicht: 1764 Gramm. Email: x-teo@gmx.de YAMAHA 850 TRX, Bj. 1996, 86 PS, 14270 km, TÜV 4/2019, sehr gepflegt. Preis 3300 €. Telefon: 04421-701219, Email: ulrieke.schweidler@ gmail.com, PLZ: 26419 KONTAKT: Frau (Sozia) sucht netten, humorvollen und aufgeschlossenen Mann (zw. 52–62 J.) in Bremen und Umland, der zwar gerne mit dem Motorrad unterwegs ist, der aber auch Interesse an anderen Dingen hat, wie z.B. gute Gespräche, Fahrrad fahren oder zu Fuß in der Natur unterwegs sein, Kultur, zusammen Kochen, reisen pp. … ich bin 56 J., soziaerfahren, ehrlich, spontan, sportlich, aufgeschlossen und immer noch neugierig auf das Leben und seine Herausforderungen. Über eine nette Nachricht von Männern, für die es nicht nur die Maschine gibt, sondern die offen sind für neue Begegnungen, würde ich mich freuen. Telefon: 28201, Email: 61giraffe@web.de BMW R 75/5 Kurzschwinge: Motor, Vergaser, Getriebe, Schwinge, Achsantrieb, Sitzbank zu verk. Telefon: 040-801832 oder 01798039890


81 SUCHE BMW R 1100 R, möglichst mit Getriebeschaden oder TÜV-Mängeln, oder Unfallmaschine. Desweiteren suche ich für Lackierversuche alle Lackteile für eine BMW R 1100 R. Telefon: 0175-9933706, Email: edgar_stoller@web.de MOIN, biete hier von meiner Frau eine Motorrad Jacke der Marke Pro Biker, sowie dazu eine Hose der Marke Cycle Spirit an. Beide Gr. 36 und neuwertiger Zustand. Komplett mit Winterinnenfutter. Preis VHS. Telefon: 04181-9424278, Email: Hudson.Boetticher@ gmx.de, PLZ: 21244 SUCHE Suzuki GS 1000 E S, keine GS 1000 G, auch defekt, ohne TÜV, ohne Papiere oder nur Teile, alt – günstig. Telefon: 0152-26875160, Email: suzuki-vl-1500@gmx.de, PLZ: 27572

VERK. 2 Alukoffer für 800 GS. Koffer sind in einem Topzustand. Telefon: 0171-6184611, Email: werner.zechel@web.de, PLZ: 94447 MBV-Kraftradverkleidung E3 Ausführung 02.38, Bj. 1980 für Yamaha 200-400, Zweizylinder Zweitakter, Rot-Schwarz, 200 €. Telefon: 04121-93688, PLZ: 25336

KAWASAKI ER 6f, ABS, EZ 8/2006, 1. Hand, 72 PS, silber metallic, nur 25000 km, TÜV 10/2018, 2100 €. Telefon: 0441-602220 oder 0177-2608762 PLZ: 26125 V-MAX, EZ 1996, 103 kW, diverse Umbauten, z.B. 6-Kolben Bremse, FZR Up-side-down-Gabel, Deget Umbau - 120/70 ZR 17 - 180/55 ZR 18. Telefon: 04451-862110, PLZ: 26316

KAWASAKI KLE 500, Enduro, EZ 4/2002, HU 9/2018, nur 18300 km, 48 PS somit A2-tauglich, sehr gepflegter Zustand, serienmäßig: zweifarb-metallic, Verkleidung, Handschalen, Gepäckträger, Motorschutz, zusätzliche Extras: Stahlflexbremsleitung vorn, hohes Enduro-Schutzblech vorn, Givi-Topcase mit Rückenlehne, Öl und Filter neu, Verschleißteile alle in Ordnung, VB 2390 €. Telefon: 01578-8290077 PLZ: 23714 MOIN, wir sind eine kleine gesellige Motorradrunde, die Spaß am Fahren hat in Schleswig-Holstein Kreis Pinneberg. Habt ihr Lust dann meldet euch. Telefon: 0170-2334627, Email: Triscali@web.de, PLZ: 25337 KRADBEKLEIDUNG, Herren Gore-Tex-Anzug, 1 mal getragen, wie neu, NP 550 €, Markenhersteller, Größe M, d.h. 48/50. Schwarz, für 180 €. Versand mögl. Telefon: 0175-9933706, Email: edgar_stoller@web.de, PLZ: 29549

HONDA Varadero XL 125 V, EZ 6/2009, 9500 km, Sommerfahrzeug, neuwertiger Zustand, VB 2600 €. Telefon: 04641-3295, PLZ: 24888 VERK. YAMAHA SR 500: „Die SR-Chronik“ und „20 Jahre Motorrad Pur“ sowie diverse Ausgaben „Der Eintopf“. Komplett 49 €. Telefon: 0170-3856203, PLZ: 21376


82 HONDA VTR 1000 Firestorm in gelb, EZ 2003, 38000 km, 98 PS, Superbike-Lenker (Original Stummel sind dabei), Stahlflexleitungen, Soziusabdeckung, Montageständer, Reparaturanleitung. Reifen und TÜV sind abgelaufen, daher für 2500 €. Oder ich mache Reifen eurer Wahl und TÜV neu, dann den Preis dafür oben drauf. Telefon: 01577-3282816, Email: mail-an-vtr1000@web.de, PLZ: 28209 SUZUKI GSX 600 F, Bj. 1991, Original Lack, Technisch Ok, länger abgemeldet. VB 980 €. Telefon: 0170-3563380

BIKERINNEN gesucht! Wer hat Lust, sich mit anderen motorradfahrenden Frauen zu treffen? Wir sind eine nette aufgeschlossene Frauengruppe, die sich regelmäßig am Dienstagabend in Bremen Findorff trifft. Fahr mit uns stressfrei und mit viel Spaß in die neue Saison! Marke, Alter (von dir und/oder deinem Motorrad), PS und Fahrerfahrung sind egal. Weitere Infos gerne per Mail. Wir freuen uns auf euch! Email: elsemaja@gmx. de, PLZ: 28215

BMW 1150 GS, EZ 7/2003, 69 Tkm, TÜV 9/2017 mit 2 Koffern + Topcase; VB 4800 €. Telefon: 0421-68533951, PLZ: 28359

YAMAHA FZR 1000 2 LA, Bj. 1988, TÜV 7/2017, Reifen neu, 4-1, Farbe Anthrazit, schönes altes Bike mit Sound! Vergaser gereinigt. VB 1499 €. Telefon: 0170-3563380

KAWASAKI Zephyr 750 im wirklich gepflegten Zustand, erst 25500 km auf dem Tacho, sofort Einsatzbereit. Alle Flüssigkeiten gewechselt, Inspektion durchgeführt, Kettensatz ist neu und die HU wurde gerade durchgeführt. Liebevoll von Frauenhand geführt, muss ich sie leider verkaufen. Telefon: 0162-6319300, Email: zephyr750er@gmx.de, PLZ: 21423 BEREIT, nochmal das Schicksal zu fordern, zu schauen ob es vielleicht genau mit uns etwas besonderes vorgesehen hat? Zimmerermeister, 56 J/2,0 m/110 kg kräftig, nicht dick, zuverlässig und geradeaus. Ich mag ein tolles Lächeln und bei 165/175 in Gr. S/M oder L sieht das einfach spitze aus! Suche für gemeinsame Unternehmungen (wie Kino, kochen, kuscheln, Wochenend Touren auf dem Bike oder mit PKW, Sozia oder SFin. Ich mag die Berge genauso wie den Sonnenuntergang am Meer. Da ich meinen Beruf zum Hobby gemacht habe kann ich meine Zeit deiner Freizeit anpassen. Gruß Andree. Telefon: 0172-4235622, PLZ: 28844

ORIGINAL Topcase für BMW F650 (169) für 75 €, einen Satz Givi Monokey Koffer 80 €, Tankrucksack Daypack neu (Fehlkauf) 70 €. Telefon: 0162-9274340, Email: dk-nk@t-online. de, PLZ: 23843 WIR (m/w), Mitte 50, beide Selbstfahrer, suchen Mitfahrer/-fahrerinnen für Tages-/ Wochenendtouren. Fahren gemütlich/zügig; suchen keine Raser. Paare in unserem Alter wären ideal, aber auch andere, die Lust auf gemeinsame Touren haben, sind gerne willkommen. Email: mopedtourer@gmx. de, PLZ: 213 HONDA ST 1100 Pan European, blau, Bj. 2001, 128000 km, Steuerriemen gerissen und umgefallen, ohne Auspuff, 1 Topcase - original Honda Grün mit Adapter, 1 Topcase - groß, schwarz. VB 600 €. Raum Itzehoe. Telefon: 0176-55480530 MOTORRAD Lederhandschuhe von Classic Glove, VB 25 €. Mit Gummilippe am linken Zeigefinger, um bei Regen das Visier zu wischen. Schwarz mit etwas Braun, sehr weiches Leder, gefüttert, kaum Gebrauchsspuren. Email: x-teo@gmx.de

VERK. Motorrad Handschuhe Vanucci Tour Gr. XS, neuwertig, ungetragen. VB 40 € VB incl. Versand mit DHL. Telefon: 0176-44495222, Email: charlyschwarten@t-online.de, PLZ: 24222 HONDA CG 125, top gepflegt, nur 8600 km (belegbar), Bj. 1999, 11 PS, TÜV bei Kauf neu. Zubehör: Gepäckträger, Topcase, Gabel-Faltenbälge, Seitenständer, 180 mm H4 Scheinwerfer statt der originalen 35 Watt Bilux-Funzel. Fast neue Michelin Reifen, Verbrauch nur etwa 2,2 L/100 km. Festpreis 1250 €. Telefon: 01577-4030414, Email: marau@online.ms, PLZ: 21604

HARLEY-DAVIDSON Lederjacke, Reflective Road Warrior 3-in-1, Gr. L, super Zustand, da kaum getragen, keine Abschürfungen, keine Risse, Aktueller HD Neupreis 670 €, für nur 330 € plus ggf. Versand 6,99 €. Telefon: 0176-72238940, Email: k.frerichs@web.de, PLZ: 288578 KAWASAKI EN 500, Chopper, EZ 8/1993, HU 6/2018, 34300 km, 34 PS Drosselsatz von BOE eingetragen, wahlweise 50 PS, vorverlegte Fußrastenanlage Burchard eingetragen, Sissy-Bar, Gepäckträger, sollte mal wieder richtig poliert werden, VB 1290 €. Telefon: 01578-8290077, PLZ: 23714


'DVQHXH3UR¿OYHUIJWEHUHLQHJUR‰H.RQWDNWÀlFKHXQGOLHIHUWVRPLWDOO]HLWVLFKHUH+DIWXQJXQGHLQHKRKH/DXÀHLVWXQJDXIGHU6WUD‰H'LHEUHLWHQ 3UR¿OULOOHQ ELHWHQ DXI )HOGZHJHQ XQG 6FKRWWHU DXVUHLFKHQGH 7UDNWLRQ XQG PDFKHQLKQVR]XHLQHPHFKWHQ$OOURXQGHU 'LH QHXHQ *XPPLPLVFKXQJHQ EOHLEHQ DXFK EHL QLHGULJHQ 7HPSHUDWXUHQ HODVWLVFK XQG ELHWHQ VLFKHUH )DKUHLJHQVFKDIWHQ DXI QDVVHU XQG WURFNHQHU 6WUD‰H0LWGHPLQ7HVWVHUPLWWHOWHQVHKUNXU]HQ%UHPVZHJEHL1lVVHELHWHW HUHLQ3OXVDQ6LFKHUKHLW Bridgestone Deutschland GmbH - Justus-von-Liebig-Str.1 - 61352 Bad Homburg v.d. Höhe

www.bridgestone.de


84 HARLEY-DAVIDSON Cruiser, Mitte 50, sucht nette Motorrad-Fahrerin oder Sozia, Raum Hamburg-Süd. Gemeinsame Ausfahrten, Treffen und Events, mit und ohne Harley-Davidson Hintergrund. Reisen statt Rasen! Das Wetter sollte auch einigermaßen mitspielen. Die Chemie ist auch wichtig. September 2017 gehts nach Österreich, Faaker-See, Europa-Treffen von Harley. Aber mit Auto und Motorrad auf Anhänger. Fahre seit 20 Jahren Harley-Davidson. Freue mich auf nette Zuschriften und immer ein Liter Benzin im Tank. Email: Indian-Summer2000@ freenet.de

ORIGINAL BMW-Seitenkoffer, rechte Seite, zu verk. Koffer ist in einem guten Zustand, mit Schlüssel. Passend für R65, R80, R100. VB 100 €. Telefon: 0170-2452970, Email: ingo. zander@outlook.de, PLZ: 28215 VERK. originale Fahrer- und Beifahrer-Sitzbank von 2015er Honda NC 750 Integra. Fast wie neu, da direkt nach dem Kauf gegen Zubehör-Bank getauscht. Preis 150 €, Versand möglich. Telefon: 0441-3044442, Email: m.lacroix@gmx.de

LIEBHABERSTÜCK: Handgefertigte Motorradjacke aus den früher 60er Jahren in dunkelgrün, Gr. 48–50, aus Familienbesitz, in gutem Zustand (hat immer trocken auf Bügel gehangen), in dem Zustand selten zu bekommen, hochwertige Verarbeitung, dazu gibt es gratis einen Helm der frühen 60er Jahre: die Original „Römer-Eierschale“, Zustand nur noch mäßig, kleine Größe. Kann Fotos von Jacke und Helm mailen. VB 139 €. Telefon: 01575-3456725, Email: chr.p.berger@ gmail.com, PLZ: 26409

DAMENTEXTILJACKE und -hose, Gr. M (langes Bein) mit herausnehmbarem Thermofutter und Protektoren. Polo, Modell: Road, schwarz/ grau, Preise VB je 40 €, guter Zustand. Herrentextilhose, Polo, Modell: Competition, schwarz, Gr. L, Preis VB 15 €. Klapphelm Louis Probiker, kaum benutzt, rot, Gr. S, ca. 1,5 Jahre alt, Preis VB 35 €. Raum HH. Telefon: 015112736782, Email: bobby-fischer58@web.de FRAUENMOTORRADGRUPPE sucht Mitfahrerinnen! Wer hat Lust, sich mit anderen motorradfahrenden Frauen zu treffen? Wir sind eine nette aufgeschlossene Frauengruppe, die sich regelmäßig am Dienstagabend in Bremen Findorff trifft. Fahr mit uns stressfrei und mit viel Spaß in die neue Saison! Marke, Alter (von dir und/oder deinem Motorrad), PS und Fahrerfahrung sind egal. Weitere Infos gerne per Mail. Wir freuen uns auf euch! Email: elsemaja@gmx.de, PLZ: 28215 BMW R 1100 RT, EZ 4/2000, 40238 km, TÜV 4/2018. hohe Weber-Scheibe, Lenkererhöhung, große Inspektion bei 40174 (Belege vorh.), 2 Koffer + Topcase, für alles 1 Schlüssel, Reifen u. Gel-Batterie neu, sehr guter Zustand, 3800 €. Evtl. Hebebühne, PowerPlus, fast neu, 350 €. Telefon: 04734-1256 ab 16 Uhr, PLZ: 26937 KAWA 750 Zepter, 87 tkm, läuft gut, alles funzt, 1000 €. Telefon: 0172-4318119, Email: ingoramien@aol.com, PLZ: 26121

VERK. 2x Regenbekleidung Hose u. Jacke, Gr. M u. XL, gelbschwarz, wie neu, je 75 €; Held Riemen-Tankrucksack 30 €; Vanucci Protektoren Weste, Gr. M, 60 €; Damen Lederjeans, Gr. 40, schwarz, 100 €; Held Nierengurt, Gr. XL, 10 €. Telefon: 0421-253366, PLZ: 28790 TEILE für Laverda Dreizylinder: Ich habe diverse Teile Laverda 1000/1200 gegen faires Gebot abzugeben. Standort zwischen HB und HH. Anfragen gern auch per WhatsApp. Telefon: 0176-9804155, Email: conducente@ web.de, PLZ: 27389

DAMEN Motorradstiefel Gr. 40 und Herren Gr. 41, Daytona je 50 €. Telefon: 0421-253366, PLZ: 28790 HONDA CX 500 E Sport, EZ 4/1983, Top gepflegter Originalzustand, TÜV neu ohne Mängel, erst 71000 km gelaufen, kein Winterbetrieb, gute Metzeler Reifen, neue Gelbatterie, Sitzbank neu aufgepolstert. Alle Bremsbeläge, Bremsflüssigkeit und Ölwechsel neu bei 70000 km. Preis VB 1950 €. Telefon: 0173-8052964, Email: thaifalke@ web.de, PLZ: 30629


85 LEDERKOMBI rot/hell- und dunkelgrau, durch ReiĂ&#x;verschluss trennbar, PersonengrĂśĂ&#x;e 166 cm, Taille 90 cm, Brust 105 cm, sehr gut erhalten, keine Schrammen, fĂźr Selbstabholer, 50 ₏. Telefon: 040-46652695 oder 01724033155, PLZ: 22147 YAMAHA Royal Star XVZ1300A TC, EZ 5/1996, 1. Hand, 59,2 tkm, 55 kW, HU 7/2018, schwarz/beige, Kardan, US-AusfĂźhrung, Knie-Windabweiser, Sozius-RĂźckenlehne, Lederkoffer, SonderzubehĂśr: SturzbĂźgel, Gepäckträger, Doppelton-HĂśrner, Ă–lthermometer, mehrere neue Kupplungs- und Bremsgriffe sowie RĂźckleuchten, 5499 ₏,optional erhältlich: Werkstatthandbuch, Hydraulik-Heber, 2 in 2 Supertrapp-Auspuffanlage. Telefon: 0160-94505235, Email: manfred. schulz@atlas-elektronik.com, PLZ: 28779 MOTORRADBEKLEIDUNG: Ledereinteiler, 1x benutzt, ca. Gr. 50 (1,75/1,80 m, 75 kg); Nubukleder 2-teiler Gr. 52; Textiljacke (Membrane) mit Futter Gr. 52; Damenlederkombi Gr. 40, schwarz-weiĂ&#x;; Klapp- und Integralhelm, Gr. XL; Lederhandschuhe; alles gĂźnstig. Telefon: 04483-930201 GANZJAHRSFAHRER 49D, 1,75 m, schlank, sucht selbstfahrende Sie zwischen 30 und 45, schlank, zum durch die Gegend, durch Deutschland, durch Europa und vielleicht durchs Leben touren. Wenn du humorvoll bist und Lust an den schĂśnen Dingen des Lebens hast, dann melde dich unter: tourenfuchs@ gmx.de, PLZ: 21244 GL 1200 Teilesammlung-AuflĂśsung: Auspuff, Bremsscheiben, Antennen, Kardan, div. Chromteile, Lackteile, Seitendeckel Verkleidung, Motor und Teile, Hilfsrahmen, Tachosensor (Asp, Sei u. LTD), Hilfrahmen, E-Teile, CDI usw. Alles VHS. Telefon: 015755069714, Email: cx-henry@gmx.de, PLZ: 20000

Alle Modelle natĂźrlich mit Euro 4 und ABS!

Hol dir deinen Traum zurĂźck!

Erlebe die Legende live bei deinem 5R\DO(QĂ€HOG9HUWUDJVKlQGOHU 23826 Fredesdorfŕ ŽBoxenstop Am Dorfplatz 6a, Tel.: 0 45 58 / 983 83, www.motorradladen.com

KAWASAKI VN 750, Chopper, EZ 3/1988, schon länger abgemeldet, ohne HU, 77336 km, 50 PS, Leder Satteltaschen, Gepäckträger, etc., Anlasserfreilauf defekt, Bastler-Fahrzeug, VB 690 ₏. Telefon: 01578-8290077, PLZ: 23714

25421 Pinnebergŕ Ž2radhaus Stadie

MZ TS 150 Teile, gebraucht und auch neu. Rumpfmotore, Zylinder mit Kolben, Räder, eine Gabel, viele Kleinteile, etc. Kommen, schauen und kaufen. Eventuell auch alles komplett. Preise sind VHS. Telefon: 015774030414, Email: marau@online.ms, PLZ: 21604

27412 Hepstedtŕ ŽTipicamp

GILERA B 300: Suche verschiedene Teile wg. Aufbau einer B 300. Telefon: 0151-50354137, Email: heiko.ewers@gmx.de, PLZ: 31275 GILERA Strada 150: Ersatzteilliste, Reparaturanleitung, 5 Test/Erfahrungsberichte, alles in Kopie. Dazu der Original-Prospekt dieser tollen kleinen Italienerin! Preis: 45Â â‚Ź incl. Versand. Telefon: 0157-74030414, Email: marau@online.ms, PLZ: 21604

Elmshorner Str. 172, Tel.: 0 41 01 / 727 20, www.2radhaus-stadie.de

26160 Bad Zwischenahnŕ Ž9V`HS,UĂ„LSK)HKA^PZJOLUHOU(:.I9 Käthe Kruse Str. 10, Tel.: 0 44 03 / 15 ^^^YV`HSLUĂ„LSKIHKa^PZJOLUHOUKL Sandortstr. 4, Tel.: 0 42 83 / 608 26 76, www.tipicamp.de

28207 Bremen ŕ Ž3Â…IRLTHUU )LU[OL.TI/ Hastedter Heerstr. 344, Tel.: 0 42 1 / 41 37 ^^^YV`HSLUĂ„LSKIYLTLUKL

49324 Melle ŕ Ž;LHT=HOYLURHTW.TI/ Am Bahnhof 8, Tel.: 0 54 22 / 420 80, www.teamvahrenkampmelle.de

49811 Lingenŕ Ž4V[VYYHK*LU[LY>LZZTHUU.TI/ Loowstr. 12, Tel.: 0 59 1 / 541 06, www.motorrad-wessmann.de


86

TRIUMPH T 595 Daytona , Bj. 1997, 65 tkm, kein TÜV mehr, viele Extras, Technik 1a, läuft Top, Farbe Original Gold-Gelb. Hinterreifen muss neu, ansonsten keine Mängel. VB 1999 €. Telefon: 0170-3563380 SUZUKI VZ 800, Bj. 1997, 53500 km. Es gibt diverse An- und Umbauten, alle Regelkonform. VB 3500 €. Email: www.moped800@gmx. de, PLZ: 23923 SIMSON Stadtroller 50, Bj. 1987, Farbe Weiß/ Grau, VB 750 €. Telefon: 04405-489645, Email: roger.jacobs@ewetel.net, PLZ: 26169

TRIUMPH Speed Triple 1050, 2005, schwarz, 131 PS, 51 tkm, unverbastelter Originalzustand, HU 8/2017, neue Batterie, Reifen hi neu, Bremsbeläge neu, Scottoiler, VB 4600 €. Telefon: 04221-394408, Email: goister@gmx. de, PLZ: 28816 BMW R 100 RS Classic limited edition Nr. 100 von 200 Stück, EZ 6/1994, schwarz, TÜV neu, 12000 km, 60 PS, Erstbesitz, Reifen neu, umfallfrei, Liebhaberstück, nur in gute Hände abzugeben. 8990 €. Telefon: 04402-60404 KAWASAKI Z 650 B01, Bj. 1977, seit 1994 abgemeldet, ist also für Bastler zum Wiederaufbauen oder zum Schlachten. Dazu gibt es noch 2 Motoren, 1 Rahmen mit Papieren und viele Teile, 2. Lacksatz, Schwingen etc. VB 1900 €. Telefon: 01523-4738359, Email: yamaman3@web.de, PLZ: 28857 MARCO aus Bremerhafen (fährst CB1300 und Transalp) haben uns zwei mal auf dem Flughafen in Antalya am 31.1. und 14.2.2017 getroffen (Endurotour), habe deine Telefonnummer nicht mehr! Gruß Rolf. Email: gsi11@ web.de, PLZ: 27 CX 500/650 und GL 500/650 Teileauflösung: Bremsscheiben, Lackteile, Kardan, E-Teile, Auspuff, Sitzbank, Motor und Teile, Tacho, Kühler, Räder, Koffer und Träger, Tank, Verkleidung, CDI usw. Alles VHS. Telefon: 0157-55069714, Email: cx-henry@gmx.de, PLZ: 20000 SUZUKI Hayabusa aus 1. Hand, EZ 7/2008, 17300 km, mit Koffer, 145 kW, kleine Kratzer an der Verkleidung durch Umfaller. Preis VB 6500 €. Telefon: 0151-15600811, Email: bekahoffmann@web.de, PLZ: 21493 KAWASAKI ZZR 1100 mit Seitenwagen, sehr schönes Kawasaki-Gespann mit EML Beiwagen, großer Kofferraum, Achsschenkellenkung, Preis 12000 €. Telefon: 0151-15600811, Email: bekahoffmann@web.de, PLZ: 21493 HONDA Bol d’Or 900 SC01, Bj. 1980, Vollverkleidung von Pichler, Ersatzmotor, zum Ausschlachten oder Neuaufbau. VB 1200 €. Telefon: 0170-3563380 DAMEN Textiljacke von Moto Line, Gr. S, sehr gut erhalten, und Damen Textilhose von Tuareg, Größe M, kaum getragen. Preis: 50 € für beide Teile. Standort Bremen. Telefon: 0157-57356277, Email: in-rapi@t-online.de, PLZ: 28307


87 VERK. Textilbekleidung: REV’IT Jacke Horizon, schwarz, Membran, herausnehmbares Futter, guter Zustand aber Klettverschlüsse sind z.T. etwas schlapp, Gr. L, für 20 € und ADVENTURE-Kombi Louis Okavango 2, sehr gute Belüftung, vielseitiger Anzug für on- und offroad, Jacke + Hose beide Gr. L, für zusammen 200 €. Alle Sachen gepflegt. Versand + Bilder möglich. Telefon: 0441-3044442, Email: m.lacroix@gmx.de

HONDA VTR1000F, Bj. 1997, schwarz, Details in Kleinanzeigen, VB 1850 €, Standort St.Peter-Ording. Email: pohler.j@web.de, PLZ: 25826 WEGEN Rücken-OP leider Hobby-Aufgabe! Kawasaki Zephyr 750, EZ 6/1992, Koffer, Dunkelblau, ATM 12500 km, TÜV 3/2019. VB 1750 €. Telefon: 0173-9407341, Email: arno.schubert@gmx.de, PLZ: 22179 (Gute Besserung wünscht d. Setzerin) WIR, Ende 40, Anfang 50, beide Selbstfahrer suchen auf diesem Wege, Gleichgesinnte für Ausfahrten etc. Raum Rotenburg/Wümme. Würden uns über eine Nachricht freuen. Telefon: 01522-3978331, PLZ: 27356

SUZUKI GSX 1100 F, EZ 4/1996, 39900 km, TÜV 7/2018, 3. Hand, 3 Koffer, elektrisch verstellbare Scheibe, Zündkerzen neu, Vergaser gereinigt und synchronisiert, Ventile eingestellt, mittlere Auspuffkrümmer neu, sehr gepflegt, 1900 €, Fotos gerne per Mail. Telefon: 04855-235494, Email: kartrud@ googlemail.com VERK. schwarze Klassik Velourslederhose Gr. 38, Spirit Motors von Polo, neuwertig, nur anprobiert. Bundweite 86 cm, VB 75 € incl. Versand mit DHL. Telefon: 0176-44495222, Email: charlyschwarten@t-online.de, PLZ: 24222

RUKKA Gore-Tex / 3-lagen Laminat Motorradanzug Gr. M/48, gebraucht, absolut wasserdicht. VB 240 €. Telefon: 0421-373172 (AB) oder 0176-22940422, Email: manfred-sz@ web.de, PLZ: 28215 VESPA Roller 50 N, Bj. 1976 (Rundlicht), alles Original und unverbastelt, neu lackiert, gelb, VB 2900 €. Standort Hamburg. Telefon: 0175-6175301, PLZ: 22335

VERK. ein Motorrad Tuch von Suzuki, Preis: 4 €. Größe: 68 x 70 cm, Mikrofaser. Eine Seite Rot mit Firmenlogo, andere Seite nur Rot, sehr guter Zustand. Email: x-teo@gmx.de GERNOT Lederhose, hüfthoch mit Hosenträger, Gr. 28, fällt kleiner aus, 60 €, Buße Tourenhose, Gr. 52, oliv, 50 €. Telefon: 015158425901, PLZ: 28790

MANN (60 Jahre), kein Opa Typ, mit allen anzeigenüblichen Attributen ausgestattet, schlank, sucht Sie, passenden Alters, nicht nur zum Motorradfahren. Telefon: 015752853006, PLZ: 26441 VERK. Harro-Classic-Lederkombi, 2-teilig, schwarz-rot, Gr. 52, wenig getragen. Telefon: 04941-6976771

SUCHE für Moto Guzzi 850 T3: Sitzbank. Telefon: 040-844937, PLZ: 22547

RUKKA Jacke, beige u.schwarz, Hose, schwarz, Gr. 40/42 wie neu, Preis VHS, Shoei Klapphelm, Gr. M, silber, VB 200 €. Telefon: 0151-58425901, PLZ: 28790

BMW R 850 R, rot, EZ 12/2004, 28800 km, ABS, Heizgriffe, kl. Scheibe m. Spoiler, weiteres Zubehör, TÜV neu, sehr guter Zustand, 4250 €. Telefon: 0421-253366, PLZ: 28790

BMW R 1150 RT, EZ 2001, blau, 2te Hand, 77 tkm, HU neu, Koffer, Topcase, Tankrucksack. Preis VB 4250 €. Telefon: 0162-9274340, Email: dk-nk@t-online.de, PLZ: 23843


88 SPEICHENVORDERRAD 21“ für Honda CL/XL mit Trommelbremse, guter Zustand. Sachs Motor (Gebläse) 1 Zyl, 2 Takt, 2 Gang, kpt. mit Vergaser, Bj. 1965. Sportsitzbank Giuliari für Honda Bol d’Or, neu. Honda Teile 250-750, Bj. 1969-1979, Preise VHS. Telefon: 015775268020 abends, PLZ: 282070 GILERA Eaglet: Suche Scheinwerfer/-ring einer Eaglet Typ 503. Telefon: 0151-50354137, Email: heiko.ewers@gmx.de, PLZ: 31275 HARRO-KOMBI, von 1970 mit Nierengurt (Reißverschluss), Gr. 98, 150 €. Motorradhefte ab 1980, günstig abzugeben. Motorradfahrer, MO, etc. Telefon: 04749-8006, PLZ: 27619 BMW K 100 RS, EZ 6/1989, 2. Hand, 112000 km (also grad’ mal eingefahren), sehr guter Zustand, Vollausstattung, VB 2400 €. Telefon: 0171-6954553, PLZ: 20149

SCHUBERTH Klapphelm, Gr.58/59, rot, 100 €. Telefon: 0151-58425901, PLZ: 28790

WEGEN Todesfall zu verkaufen: Honda Gold Wing 1500, grün, Bj. 1997, 42000 km, TÜV 9/2017. Telefon: 040-6446182, Email: reinsyl@ freenet.de, PLZ: 22159 YAMAHA XJR 1200, blau, gepflegt, Bj. 1998, 34 Tkm, 98 PS, TÜV 4/2018, Kettensatz neu, Gepäckträger, Windschutzscheibe, 3000 €. Telefon: 0151-21176831, PLZ: 29525

TOURENFAHRER Zeitschriften von 1998 bis heute, pro Jahrgang 10 € oder komplett für 100 € plus ältere Einzelhefte dazu. Telefon: 0421-253366, PLZ: 28790 ZEITSCHRIFTEN BMW Mo. 35 Stück gegen Gebot, plus 13 Mo. International gratis dazu. Telefon: 0151-58425901, PLZ: 28790 HONDA Dominator RD02 NX 650, gepflegt und im Originalzustand, Bj. 1992 und somit noch „Made in Japan“, die Maschine ist angemeldet und steht zur Probefahrt bereit. VB 1300 €. Telefon: 0175-4135386, PLZ: 23556

HEPCO & BECKER, 2 Koffer Junior, je 40 Liter, guter Zustand und 2 Givi Koffer je 40 Liter, guter Zustand. Beide Koffer-Sets sind wasserdicht und mit mit Schlüsseln. Preise VHS. Telefon: 0157-55069714, Email: cx-henry@ gmx.de, PLZ: 20000

SUCHE Honda CX 650 C Teile oder Maschine zum Wiederaufbau, Prospekte, Infos, Berichte und alles über die CX 650 C was einen interessieren könnte. Telefon: 0157-55069714, Email: cx-henry@gmx.de, PLZ: 20000

HALLO, suche auf diesem Weg Mitfahrer (m, w oder Gruppe) für Ausfahrten. Bin Ende 40 und Wiedereinsteigerin. Fahre eine Yamaha XV 535, würde mich über eine Nachricht freuen. Telefon: 01522-3978331, PLZ: 27356

Komm mit auf eine Zeitreise, in der Abenteuer junger Menschen ŶŽĐŚĂƵĨĚĞƌ^ƚƌĂƘĞƐƚĂƪ ĂŶĚĞŶ͘ 18 Autoren lassen in 21 Geschichten die wilden Moped- und Motorradjahre zwischen 1950 und ϭϵϴϬǁŝĞĚĞƌĂƵŇĞďĞŶ͘ DIN A5 • 132 Seiten • 36 s/w-Fotos ^ŽŌĐŽǀĞƌͻ/^EϵϳϴͲϯϵϮϵϭϯϲͲϭϮͲϴ• 14,80 Euro ĞƐƚĞůůƵŶŐŝŵƵĐŚŚĂŶĚĞů͕ďĞŝ ŵĂnjŽŶ͕ŽĚĞƌƉŽƌƚŽĨƌĞŝĚŝƌĞŬƚďĞŝŵsĞƌůĂŐƵŶƚĞƌ www.zweirad-online.de

KOFFER für BMW R 1200 R, neues Modell, 1 Jahr alt, VB 460 €. Telefon: 0175-1525920, PLZ: 21224 OLDTIMER Puch TF 250, Sandgelb, 12 PS, Bj. 1955, TÜV 5/2018, 2014 top restauriert, 4500 €. Telefon: 0151-21176831, PLZ: 29525 HOHES Windschild, orig. Vespa mit rechteckigen Blinkerausschnitten, guter Zustand, VB 100 €. Bild auf Wunsch. Telefon: 0177-4392417, PLZ: 21382 SUCHE für BMW 1200 R, Bj. 2013, einen rechten Seitenkoffer mit oder ohne Schloss und Schlüsseln. Telefon: 040-2703523 oder 0157-70099380 (WhatsApp), PLZ: 22303 BIKER, 61 Jahre sucht selbstfahrende Bikerin, die Lust hat auf schöne Tagestouren, Raum HH oder Umgebung. Telefon: 0174-7688831 BIKER, 62 Jahre aus Hamburg sucht selbstfahrende Bikerin für schöne Tagestouren und evtl. Urlaubstour in den Süden, wo die Sonne lacht. Telefon: 0176-77426325 KAWASAKI Z1300 Werkstatthandbuch für 90 € zu verkaufen. Telefon: 04326-288196


89 www.dane-online.de

LAND DANE SEA ® Pro Jacke EX T ER GO

BMW R 90/6, EZ 5/1976, 1. Hand, orig. 39000 km, sehr gepflegt, div. Zubehör, VB 5500 €. Telefon: 0171-6954553, PLZ: 20149 (Kaffeekasse dankt)

016

Heft 17/2

YAMAHA XT 500, EZ 5/1989, 1. Hand, 76000 km, guter Zustand, viele Extras, orig. Teile wie z.B. Tank und Auspuff neuwertig dazu. VB 4500 €. Telefon: 0171-6954553, PLZ: 20149

BY DANE LYNG® Pro Hose EX T EGOR

YAMAHA V-Max, schwarz, unverbastelt, 55 tkm, Bj. 1997, gepflegt, natürliche Gebrauchsspuren, VB 3800 €. Telefon: 0176-68274366

15

BMW R 100 RT, Bj. 1983. Telefon: 04952827122, PLZ: 26817 (Kaffeekasse dankt)

Heft 5/20

ROLLER Grand Dink, 50 ccm, einige Blessuren, Bilder gerne a.W., zum Herrichten oder Schlachten, Motor läuft! VB 350 €. Telefon: 0173-9369315, Email: detlev.offen@gmail. com, PLZ: 22041 HYOSUNG GT650 Naked, blau, Bj. 2004, 20500 km, 1a Serien Zustand, VB 1950 €. Email: rc184.133@mail-buero.de, PLZ: 24539 Yamaha Mystic 125, 6000 km, 800 €. Telefon: 040-844937, PLZ: 22547 VERK. für BMW R 1200 R, Bj. 2015: Gepäckbrücke, neu, 110 €. Telefon: 040-585540, PLZ: 22453

DANE SEALAND/LYNGBY Diese hochwertige Textil-Kombination ist

GIVI Seitenkoffer Monokey 45 l, schwarz, Gebrauchsspuren aber technisch bestens. Nur Abholer, HH, Preis VB 70 €. Telefon 0151-50720807, PLZ 22081

der richtige Begleiter für anspruchsvolle

KINDERHOSE Cordura, Gr. 164–170, schwarz/ rot, wie neu Preis VB 35 €. E-Mail: a.koll@outlook.de, Telefon 0151-50720807, PLZ 22081

SEALAND € 899,- | LYNGBY € 529,-

Tourenfahrer, die das Besondere benötigen. Robust konstruiert für dauerhafte Belastungen. Ausgestattet mit der GORE-TEX® Pro Membrane und ARMACORTM Verstärkungen.

Das war in diesem Monat wieder eine ziemlich enge Nummer. Ich musste viele Kleinanzeigen kürzen. Online findet ihr sie aber in voller Pracht, klickt mal rein: www.kradblatt. de. Dort könnt ihr mit euren Anzeigen auch gratis ein Foto hochladen. So liebe Leser, genießt den Frühling und fahrt vorsichtig. Viele Grüße, eure Setzerin.

MEET NATURE

27572 Bremerhaven Harry Zager Seeborg 3 bremerhaven.motoport.de

25693 Sankt Michaelisdonn Heller & Soltau

29525 Uelzen Hobby Motor

Johannßenstr. 37 st.michaelisdonn.motoport.de

Hansestr. 21 uelzen.motoport.de

26135 Oldenburg Börjes Bikers Outfit

49143 Bissendorf Fahrzeug-Center Schriewer

Bremer Heerstr. 420 oldenburg.motoport.de

Gewerbepark 15-17-17A bissendorf.motoport.de

26389 Wilhelmshaven Motorradsport Kunert

49377 Vechta Top Moto

Güterstr. 40 wilhelmshaven.motoport.de

Alter Flugplatz 18 vechta.motoport.de

26689 Augustfehn Börjes Bikers Outfit

49716 Meppen Annette Berentelg

Stahlwerkstr. 17 A augustfehn.motoport.de

Meppener Str. 22 meppen.motoport.de

www.motoport.de


90

Händler-Verzeichnis

PROBLEME? Einfach mal bei den Fachleuten anrufen... ALUMINIUM POLIEREN Polierservice Ammerland, Wiefelstede, 0157-30366133

AN- UND VERKAUF MOTORRÄDER

Brandt, www.top-moto.de, 0171-4862460 CD Automobile, Kaltenkirchen, 04191-4776 KM-Moto, Diepholz, 05441-5678 m.a.s Motorrad & Auto Service, Wilster, 04823-1211 Ralf‘s Moto Shop, Winsen-L., 04171-788382 Strauß & Gehrken, Rethwisch, 04539-768

ÄNDERUNGSSCHNEIDEREI

Bekleidung & Zubehör Fortsetzung

Motorrad-Center Wessmann, Lingen (Ems), 0591-54106 Westphalen, Itzehoe-Heiligenstedten, 04821-75553

BENELLI * MRD-Technik Martynow, Embsen, 04134-909090 * Motorrad Heuser, Hamburg, 040-238081-41 o. 42

BETA * Hoope Park, Wulsbüttel, 04795-954820-

BIKERBRILLEN / OPTIKER

DUCATI * Bergmann & Söhne GmbH, Bremervörde, 04761-71190 * Bernd Lohrig Motorräder, Syke, 04242-920340 * Ducati Hamburg, 040-66851694 * Ducati Schleswig-Holstein C. Carstens, 04836-1550 Ducati-Spezial, Ottersberg-Quelkhorn, 04293-686 * Hertrampf Racing GmbH, Emsbüren, 05903-2589130 KM-Moto, Diepholz, 05441-5678 * MRD-Technik Martynow, Embsen, 04134-909090 * O wie M, Lübeck, 0451-50278100 * Schlickel, Oldenburg, 0441-3046020 * Superbike Centrum Melle, Melle, 05422-926666 * Team Wahlers, Scheeßel, 04263-98546-0

Conny Schwan, Syke, 04242-934374 Paulsen (auch Anfertigung!), Hamburg, 040-7544495

Schmidt Brillen, Großhansdorf, 04102-67347

ANHÄNGERVERLEIH

* Boxenstop, Fredesdorf, 04558-98383

EINSPEICHEN, RADBAU & FELGEN

AW-Bikes, Varel, 04451-959456 Klasen & Birkholz, Cuxhaven, 04721-714885 + 86 m.a.s Motorrad & Auto Service, Wilster, 04823-1211

BMW (Vertragshändler)

Langstädtler Bikes & Wheels, Bremen, 0421-445535 Schlepps, Hamburg, 040-857148

APRILIA * Claus Carstens GmbH, Hennstedt, 04836-1550 * m.a.s Motorrad & Auto Service, Wilster, 04823-1211 * Motbox, Stapelfeld, 040-67563950 * Moto Italia, Lübeck, 0451-4790755 * Motorrad & Auto Hansen, Horstedt, 04846-693475 * MRD-Technik Martynow, Embsen, 04134-909090 * Wimi, Kiel, 0431-641575 * Zager, Bremerhaven, 0471-805599 * ZTS, Hamburg, 040-2501664 ZTK Erlebniswelt Motorrad, Schneverdingen, 05193-9640

BEKLEIDUNG UND ZUBEHÖR

Bikershop, Bordesholm, 04322-2272 Biker Outfit, Schleswig, 04621-9844377 Biker Store (ehem. H.Gericke), Bremen, 0421-51724205 Börjes Biker Outfit, Augustfehn, 04489-2541 Börjes Biker Outfit, Oldenburg, 0441-2047886 BRB, Ostrhauderfehn, 04952-994191 Hein Gericke, Flensburg, 04608-96192 Hein Gericke, Hamburg, 040-232730 Harms + Herrmann, Wilhelmshaven, 04421-202996 Klasen & Birkholz, Cuxhaven, 04721-714885 + 86 Lohrig & Kölle, Syke, 04242-920310 Louis GIGAStore, Hamburg-Hammerbrook, 040-2362020 Louis MEGAShop, Hamburg-Stellingen, 040-52014226 Louis FUNSHOP, Hamburg-Allermöhe, 040-734193193 Louis FUNSHOP, Hamburg-Langenhorn, 040-50053113 Louis Verkauf ab Lager Hamburg, 040-23808114 Louis GIGAStore, Hannover, 0511-3180418 Louis MEGAShop, Bremen, 0421-5980047 Louis MEGAShop, Kiel, 0431-63651 Louis MEGAShop, Lübeck, 0451-4998084 Louis MEGAShop, Emsbüren, 05903-2589258 Louis MEGAShop, Osnabrück, 0541-971550 Louis FUNSHOP, Emden, 04921-587535 Louis FUNSHOP, Braunschweig, 0531-2312055 LoJo best stuff clothing, Stockelsdorf, 0171-5340430 Marco‘s Bike Shop, Bremerhaven, 0471-9791012 m.a.s Motorrad & Auto Service, Wilster, 04823-1211 MOTOPORT, St. Michaelisdonn, 04853-80090 Motorradsport Kunert, Wilhelmshaven, 04421-12078 Ralf‘s Moto Shop, Winsen-L., 04171-788382 Scholly‘s Motorrad GmbH, Kirchlinteln, 04236-687 Scholly‘s Motorrad GmbH, Drakenburg, 05024-981516 SUB-Motorradteile, Bremen, 0421-69679188

BIMOTA

* Bergmann & Söhne, Neumünster, 04321-558669-0 * Bergmann & Söhne, Pinneberg, 04101-5856-0 * Bobrink GmbH, Bremerhaven, 0471-9828019 * BvZ, Karlshof, 04528-91500 G. Wilhelmsen, Oeversee, 04630-90600 * Helming & Sohn, Wietmarschen-Lohne, 05908-919990 * Stüdemann, Hamburg, 040-6404329 * ZTK Erlebniswelt Motorrad, Schneverdingen, 05193-9640 * ZTK Erlebniswelt Motorrad GmbH, Uelzen, 0581-9739260

BMW (freie Händler)

BML, Lüneburg, 04131-8200180 Boxer, Delmenhorst, 04221-280290 BRB, Ostrhauderfehn, 04952-994191 Fahrzeuge Brinkmann GmbH, Grasberg, 04208-2588 HC-Motorradtechnik, Ostrhauderfehn, 04952-8651 Maaß-Kfz, Morsum, 04204-913141 m.a.s Motorrad & Auto Service, Wilster, 04823-1211 Michaelis, Lütjensee, 04154-7152 Mobiler Mot. Service Zempel, Hamburg, 040-35563904 Motorrad-Box, Brake, 04401-857374 Motorrad-Diele, Südbrookmerland, 04942-204008 Raudzus Motorrad GmbH, Husum, 04841-898917 Strauß & Gehrken, Rethwisch, 04539-768 W&S, Bad Oldesloe, 04531-128222 www.Motorradhandwerk.de, Rosengarten, 04108-413939

BRIXTON * AS Auto & Motorrad Handel, Bad Zw.ahn, 04403-1575 * Tipicamp, Hepstedt, 04283-6082676 * Wimi, Kiel, 0431-641575

BUELL Börjes American Bikes, Augustfehn, 04489-941294

CAN-AM * G. Wilhelmsen, 24998 Oeversee, 04630-90600 * Motorrad-Center Wessmann, Lingen (Ems), 0591-54106

CPI Bikershop, Bordesholm, 04322-2272

CUSTOMIZING & CHOPPER Sky Pipe Performance, Asendorf, 04253-9090-21

DAELIM * Bikershop, Bordesholm, 04322-2272 * Michaelis, Lütjensee, 04154-7152

DERBY * Moto Italia, Lübeck, 0451-4790755

ENDURO / MOTO CROSS

Freizeit & Spaß GmbH, Verden, 04231-63444 Hoope Park, Wulsbüttel, 04795-954820TM Racing, Delmenhorst, 04221-120825 Zweirad Center Jansen, Niebüll, 04661-4980

ERSATZTEILE Klasen & Birkholz, Cuxhaven, 04721-714885 + 86 Marco‘s Bike Shop, Bremerhaven, 0471-9791012 www.Motorradhandwerk.de, Rosengarten, 04108-413939

FREIE WERKSTÄTTEN Autopartner Baden, Achim, 04202-767704 AW-Bikes, Varel, 04451-959456 Bikershop, Bordesholm, 04322-2272 Boxenstop, Fredesdorf, 04558-98383 Floh’s Motorräder & Zubehör, Haren, 05934-7049994 Guido Müntz Motorrad-Service, Seevetal, 04105-5984609 JS pro-moto, Bremen, 0421-5288677 Klasen & Birkholz, Cuxhaven, 04721-714885 + 86 KfZ + Zweiradservice Breitenfeldt, Schwentinental, 04307-821800 Michaelis Zweiradhaus, Lütjensee, 04154-7152 MMK, Kiel, 0431-678723 Mobiler Motorrad Service, Hamburg, 040-35563904 Motorrad & Auto Hansen, Horstedt, 04846-693475 MF Performance, Lübeck. 0451-20948694 S. Matthias & T. Oltmer GbR, Jeddeloh 1, 04405-917882 Motorbike-Factory, Hamburg, 040-24195828 Motorbike Witten, Ahrensburg, 0171-6441536 Motorrad Siemer, Bakum-Daren, 04441-8896355 Motorrad Tober, Neuhaus, 04752-7571 Motorrad-Box, Brake, 04401-857374 Motorradnest GmbH, Langen bei BHV, 04743-277808 Motorradtechnik Wolff, Hatten, 04482-980830 Motorradtechnik Werner, Weyhe, 0421-2584944 Motorrad Greggersen, Hasselberg, 04642-6888 Motoshop, Hamburg, 040-57131050 Rainer Zumach, Syke, 04242-84104 Ralf‘s Moto Shop, Winsen-L., 04171-788382 Stecher Motorradtechnik, Barsbüttel, 040-49020343 Strauß & Gehrken, Rethwisch, 04539-768 Sky Pipe Performance, Asendorf, 04253-9090-21 Weltermann-Motorräder, Jesteburg, 04183-97597-0 www.Motorradhandwerk.de, Rosengarten, 04108-413939 Zweirad Denker, Hude-Wüsting, Telefon 04484-945541

GEBRAUCHTFAHRZEUGE Becker, Bremerhaven, 0471-61676


Händler-Verzeichnis

91

Web-Links zu den Händlern findet ihr unter www.kradblatt.de! * = Vertragshändler des Werkes bzw. Importeurs Gebrauchtfahrzeuge Fortsetzung

Husqvarna Fortsetzung

KTM Fortsetzung

Berentelg, Meppen, 05931-9886-0 Harms + Herrmann, Wilhelmshaven, 04421-202996 Kindel & Wetzel, Elmshorn, 04121-50455 Klasen & Birkholz, Cuxhaven, 04721-714885 + 86  EYj[gk:ac]K`gh$:j]e]j`Yn]f$(,/)%1/1)()* Mopped-Scheune, Westerstede, 0171-5712571  EglgjjY\LgZ]j$F]m`Ymk$(,/-*%/-/) Motorradsport Kunert, Wilhelmshaven, 04421-12078 Mototreff, Oldenburg, 0441-43557 Second Hand Bikes, Wallhöfen, 04793-8307

*Heller und Soltau, St. Michaelisdon, 04853-80090 *Motorrad-Technik-Melzingen KG, Melzingen, 05822-1399 *TM Racing, Delmenhorst, 04221-120825 ZTK Erlebniswelt Motorrad, Schneverdingen, 05193-9640

*Zweirad-Center Melahn, Kaltenkirchen, 04191-7226410

GEBRAUCHTTEILE Bikershop, Bordesholm, 04322-2272 Harms + Herrmann, Wilhelmshaven, 04421-202996  B]cqdd@q\]$Jg`dklgj^$(,--1%)**( KM-Moto, Diepholz, 05441-5678 Mopped-Scheune, Westerstede, 0171-5712571  Fgj\`]a\]:ac]k$O]dd]$(,)00%0110,1 JYd^kEglgK`gh$Oafk]f%D&$(,)/)%/00+0* Second Hand Bikes, Wallhöfen, 04793-8307

GESPANNE  BGQ%L=C?]khYffk]jna[]$=\]o][`l$(,,(-%,-(-

HARLEY-DAVIDSON Bike-Mechanic GmbH, Wentorf, 040-41922610 *Börjes American Bikes, Augustfehn, 04489-941294 MMK, Kiel, 0431-678723 MM-Performance, Weyhe, 0421-801270  Eglgjk$Oafk]f%Dm`]$(,)/)%/0)*1*

HONDA Christiansen, Husum, 04841-93293  BKhjg%eglg$:j]e]f$(,*)%-*00.// *Honda Center Wilhelmshaven, WHV, 04421-12078 *@gZZqEglgj>j]ar]al$M]dr]f$(-0)%/,1/) *Kindel & Wetzel, Elmshorn, 04121-50455 *EYj[gk:ac]K`gh$:j]e]j`Yn]f$(,/)%1/1)()* *Motor-Forum GmbH, Bad Oldesloe, 04531-86008 *Motorrad-Huchting GmbH, Bremen, 0421-570041 *Motor Team Schwerin, Oldenburg SH, 04361-2400 *EglgjjY\[]fljmeD¾lb]fZmj_$D¾lb]fZmj_$(,+0)%,)1-1*Motorradhaus Schreiber, Zeven, 04281-8555 Motorradtechnik Werner, Weyhe, 0421-2584944 www.Motorradhandwerk.de, Rosengarten, 04108-413939 *O]ddZjg[c;g&$Dada]fl`Yd$(,*10%,.--1( *EglgjjY\%;]fl]jO]kkeYff$Daf_]f =ek!$(-1)%-,)(. Westphalen, Itzehoe-Heiligenstedten, 04821-75553 Zweirad Rötzsch, Bredstedt, 04671-1496

HOREX (neue Modelle) *EglgjjY\%<a]d]$K¾\Zjggce]jdYf\$(,1,*%*(,((0

HOTELS / PENSIONEN Das Gutshaus, Alt Tellin, 039991-36965 Gasthaus Wiemann-Sander, Bad Iburg, 05403-2475 Haus zur Sonne, Hallenberg-Hesborn, 02984-1474 Hotel Bigger Hof, Olsberg, 02962-979070  @gl]dDaf\]f`g^$:Y\KY[`kY$(--*+%)(-+

HUSQVARNA BvZ, Karlshof, 04528-91500 *Bergmann & Söhne, Hamburg, 040-28005730 *<©`f$Mo]$:gjklgj^$(,-,+%/-)Freizeit & Spaß GmbH, Verden, 04231-63444  ?=>M:ac]$@]ffkl]\l%MdrZmj_$(,)1+%000/--

INDIAN *Indian Papenburg, Papenburg, 04961-8096100 *D]_]f\Yjq;q[d]k$@YeZmj_$()/)%.,**.*. *FYlmk[`c]DYf_]$<]de]f`gjkl$(,**)%.-(/( *Nacaf_;q[d]k$D¾Z][c$(,-)%,((/((

KAWASAKI *Berentelg, Meppen, 05931-9886-0 *?=>M:ac]$@]ffkl]\l%MdrZmj_$(,)1+%000/-*Heller und Soltau, St. Michaelisdonn, 04853-80090  BKhjg%eglg$:j]e]f$(,*)%-*00.// KM-Moto, Diepholz, 05441-5678 Korte, Werlte, 05951-770 *Motbox, Stapelfeld, 040-67563950  EglgjjY\Dm]k[`]f$Oad\]k`Ymk]f$(,,+)%,/*0 *Motorradsport Kunert, Wilhelmshaven, 04421-12078 Motorradtechnik Werner, Weyhe, 0421-2584944 *Eglg%K]jna[]CfYZ]$:¾\]dk\gj^$(,++)%,+0*//* *MRetta, Schwentinental - Kiel, 0431-26090780 *Schlickel, Oldenburg, 0441-3046020 *Team Wahlers, Scheeßel, 04263-98546-0  LmjZgEYpp$D¾Z][c$(,-)%-0*+()) www.Motorradhandwerk.de, Rosengarten, 04108-413939  Ro]ajY\;]fl]jBYfk]f$Fa]Z¾dd$(,..)%,10( *Ro]ajY\%L][`fac@]jrg_$DYf_kl]\l$(,.(1%)()))* *Zager, Bremerhaven, 0471-805599

KEEWAY *KM-Moto, Diepholz, 05441-5678

KREIDLER *@ggh]HYjc$OmdkZ¾ll]d$(,/1-%1-,0*(% *JYd^kEglgK`gh$Oafk]f%D&$(,)/)%/00+0* *O]dl]jeYff%Eglgjj©\]j$B]kl]Zmj_$(,)0+%1/-1/%(

KTM *BvZ, Karlshof, 04528-91500 *Bergmann & Söhne, Hamburg, 040-28005730 *G. Wilhelmsen, Oeversee, 04630-90600 *@]jljYeh^JY[af_?eZ@$=ekZ¾j]f$(-1(+%*-01)+( *m.a.s Motorrad & Auto Service, Wilster, 04823-1211 *Meine, Bispingen, 05194-974401 *FYlmk[`c]DYf_]$<]de]f`gjkl$(,**)%.-(/( *Ruser, Haseldorf, 04129-443 TM Racing, Delmenhorst, 04221-120825 Wimi, Kiel, 0431-641575  Ro]ajY\;]fl]jBYfk]f$Fa]Z¾dd$(,..)%,10(

KYMCO *EglgjjY\%<a]d]$K¾\Zjggce]jdYf\$(,1,*%*(,((0 *MRD-Technik Martynow, Embsen, 04134-909090 *Motorradsport Kunert, Wilhelmshaven, 04421-12078 *JYd^kEglgK`gh$Oafk]f%D&$(,)/)%/00+0* *Schlickel, Oldenburg, 0441-3046020 *Team Wahlers, Scheeßel, 04263-98546-0 *LmjZgEYpp$D¾Z][c$(,-)%-0*+()) *ZTS, Hamburg, 040-2501664 *Zweirad Grossmann, Delmenhorst, 04221-17396

LAUTSPRECHER Verleih & Service  ooo&9cmklac%;]fl]j&\]$F]me¾fkl]j$(,+*)%,,0*/

LAVERDA Berentelg, Meppen, 05931-9886-0 *Ducati-Spezial, Ottersberg-Quelkhorn, 04293-686

LEISTUNGSPRÜFSTAND Motorrad-Technik-Melzingen KG, Melzingen, 05822-1399 Heller und Soltau, St. Michaelisdonn, 04853-80090 m.a.s Motorrad & Auto Service, Wilster, 04823-1211 Motbox, Stapelfeld, 040-67563950

LML *kein Eintrag

MALAGUTI *KM-Moto, Diepholz, 05441-5678

MONDIAL F.B. *Berentelg, Meppen, 05931-9886-0 *Heller und Soltau, St. Michaelisdon, 04853-80090 *Zweirad Grossmann, Delmenhorst, 04221-17396 *ZTS, Hamburg, 040-2501664 *Zweirad Grossmann, Delmenhorst, 04221-17396

MONKEY & DAX www.monkey-racing.de, Delmenhorst, 04221-9245449

MBK *BRB, Ostrhauderfehn, 04952-994191 *Mototreff, Oldenburg, 0441-43557

MOTO GUZZI *Claus Carstens GmbH, Hennstedt, 04836-1550 Ducati-Spezial, Ottersberg-Quelkhorn, 04293-686  ?mrraBYcgZ$:]hh]f$()-*%*)1/,+1* *EglgAlYdaY$D¾Z][c$(,-)%,/1(/- EglgjjY\%<a]d]$K¾\Zjggce]jdYf\$(,1,*%*(,((0 *MRD-Technik Martynow, Embsen, 04134-909090 ZTK Erlebniswelt Motorrad, Schneverdingen, 05193-9640


92

Händler-Verzeichnis

Web-Links unter www.kradblatt.de-haendlerverzeichnis MOTOREN-INSTANDSETZUNG @]eja[`Hj©rakagf$:j]e]f$(,*)%-1/.1/() MMK, Kiel, 0431-678723 Strauß & Gehrken, Rethwisch, 04539-768 Kl¾\]eYff$@YeZmj_$(,(%.,(,+*1

MOTORRAD-REISEN 9@J"=A>=D"LGMJ=F$-+-(-9dl]fY`j$(*.,+%1()01, FKC%EglgjjY\j]ak]f$:Y\:]n]jk]f$(-0*)%1101+), www.curva-biketravel.com, Ganderkesee, 04222-920579

MOTORRAD-TRAININGS EYj[gk:ac]K`gh$:j]e]j`Yn]f$(,/)%1/1)()* www.Dannhoff-Motorsport.de, 0176-21539115

MOTORRAD-VERMIETUNG <mec]D¾ll$@YeZmj_%<mn]fkl]\l$(,(%.(/.1/( Motorrad-Technik-Melzingen KG, Melzingen, 05822-1399 Heller und Soltau, St. Michaelisdonn, 04853-80090 Klasen & Birkholz, Cuxhaven, 04721-714885 + 86 Dg`ja_C¹dd]$Kqc]$(,*,*%1*(+)( m.a.s Motorrad & Auto Service, Wilster, 04823-1211 Rent it, Bremerhaven, 0471-9791012 Schlickel, Oldenburg, 0441-3046020 Kl¾\]eYff$@YeZmj_$(,(%.,(,+*1 Team Wahlers, Scheeßel, 04263-98546-0

MOTORRÄDER UND ZUBEHÖR Ro]ajY\;]fl]jBYfk]f$Fa]Z¾dd$(,..)%,10( Bikershop, Bordesholm, 04322-2272 JYd^kEglgK`gh$Oafk]f%D&$(,)/)%/00+0* Motbox, Stapelfeld, 040-67563950 O]dl]jeYff%Eglgjj©\]j$B]kl]Zmj_$(,)0+%1/-1/%(

MPU-BERATUNG B¾j_]f<a]ceYff$Gd\]fZmj_$(,,)%,-,,/

MV AGUSTA *:]jf\Dg`ja_Eglgjj©\]j$Kqc]$(,*,*%1*(+,( Rainer Zumach, Syke, 04242-84104

MZ *MRD-Technik Martynow, Embsen, 04134-909090 *m.a.s Motorrad & Auto Service, Wilster, 04823-1211

OLDTIMER-RESTAURIERUNG www.Motorradhandwerk.de, Rosengarten, 04108-413939 Dieter Schlupp, Hamburg, 040-63651984 Rainer Zumach, Syke-Ristedt, 04242-84104

ONLINE-SHOP www.Motorradhandwerk.de, Rosengarten, 04108-413939

PFANDHAUS @Yfk]Ylak[`]H^Yf\cj]\al$D¾f]Zmj_$(,)+)%0-,,)))

PEUGEOT Fahrzeuge Brinkmann GmbH, Grasberg, 04208-2588 Klasen & Birkholz, Cuxhaven, 04721-714885 + 86

PULVERBESCHICHTEN kein Eintrag

QUAD / ATV Boxenstop, Fredesdorf, 04558-98383 EglgjjY\%;]fl]jO]kkeYff$Daf_]f =ek!$(-1)%-,)(. MRD-Technik Martynow, Embsen, 04134-909090 Quadcentrum Delmenhorst, Delmenhorst, 04221-14261 O]dl]jeYff%Eglgjj©\]j$B]kl]Zmj_$(,)0+%1/-1/%(

RAHMENVERMESSUNG Motorrad-Box, Brake, 04401-857374

RECHTSANWÄLTE BYfK[`o]]jk$:j]e]f$(,*)%.1.,,00(

REIFEN HÄNDLER & SERVICE Guth, Ganderkesee, 04222-9460990 Hagemann, Hamburg, 040-3901733 HSM-Team, Bremen, 0421-6901460 Klasen & Birkholz, Cuxhaven, 04721-714885 + 86 EYj[gk:ac]K`gh$:j]e]j`Yn]f$(,/)%1/1)()* Meyer, Wittmund, 04462-923922 Motorradtechnik Werner, Weyhe, 0421-2584944 J]a^]fK¾\]jkljY¿]$@YeZmj_$(,(%*-)))) Strauß & Gehrken, Rethwisch, 04539-768 TyreXpert Reifen + Autoservice, www.tyreXpert.de Vergölst, Bremen-Oslebshausen, 0421-642255 Vergölst, Bremerhaven, 0471-52047 Vergölst, Bremervörde, 04761-2606 Vergölst, Oldenburg, 0441-41066 www.Motorradhandwerk.de, Rosengarten, 04108-413939

RENNSPORTZUBEHÖR www.goede-motorsport.de, 02241-921346

ROLLER / SCOOTER KM-Moto, Diepholz, 05441-5678 Mototreff, Oldenburg, 0441-43557 Motorrad Siemer, Bakum-Daren, 04441-8896355 QYeY`Y%;]fl]j%:j]e]j`Yn]f$(,/)%1/1)((

ROYAL ENFIELD *2radhaus Stadie, Pinneberg, 04101-72720 *AS Auto & Motorrad Handel, Bad Zw.ahn, 04403-1575

Royal Enfield Fortsetzung *Boxenstop, Fredesdorf, 04558-98383 *@]eja[`Hj©rakagf$:j]e]f$(,*)%-1/.1/() *D¾Zc]eYff:]fl`]?eZ@$:j]e]f$(,*)%,)+/,/ *Motorrad Heuser, Hamburg, 040-238081-41 o. 42 *EglgjjY\%;]fl]jO]kkeYff$Daf_]f =ek!$(-1)%-,)(. *Team Vahrenkamp GmbH, Melle, 05422-42080 *Tipicamp, Hepstedt, 04283-6082676

SACHVERSTÄNDIGE & GUTACHTER Detlef Stelter (vereidigt), Oldenburg, 0441-391393 Af_&KY[`n]jkl&%:¾jgOgdl]jk$O]q`]$(,*)%0(-*-+ Mario Empting (vereidigt), Bremen, 0421-6360644

SANDSTRAHLEN HKHYmdYoalr%KYf\kljY`d]f$DYf_o]\]d$(,*+*%*./,/*

SCHLÜSSELDIENST Völz, Bremen, 0421-444491

SCHRAUBEN Völz, Bremen, 0421-444491 N9%K[`jYmZ]fMo]?j©Z]j$>d]fkZmj_$(,.)%*0,0(

SELBSTHILFEWERKSTÄTTEN MSB - Motorradselbsthilfe, Bremen, 0421-64366889

SEELSORGE / NOTRUF www.bikershelpline.de, 0176-30191110 (24h)

SITZBÄNKE / SATTLEREI Sattlerei em.es.es, Bremen, 0421-27620436 Sattlerei Stein, Breddorf, 04285-1791 Schauland, Kiel, 0431-62780

SUPER MOTO TM Racing, Delmenhorst, 04221-120825

SUZUKI *Bergmann & Söhne, Bremervörde, 04761-71190 *:]j_eYffK¹`f]$F]me¾fkl]j$(,+*)%--0..1( *Bergmann & Söhne, Tornesch, 04122-954930 *Böwadt & Hansen, Handewitt, 0461-94240 Boxenstop, Fredesdorf, 04558-98383 *<©`f$Mo]$:gjklgj^$(,-,+%/-)*<mec]D¾ll$@YeZmj_%<mn]fkl]\l$(,(%.(/.1/( Fahrzeuge Brinkmann GmbH, Grasberg, 04208-2588 *Freizeit & Spaß GmbH, Verden, 04231-63444 *Harms + Herrmann, Wilhelmshaven, 04421-202996 *@BE%EglgjjY\lmfaf_$@Y_]f$(,/,.%/*..+( BKhjg%eglg$:j]e]f$(,*)%-*00.// *m.a.s Motorrad & Auto Service, Wilster, 04823-1211 *EglgjjY\%<a]d]$K¾\Zjggce]jdYf\$(,1,*%*(,((0 *Motorradtechnik Hamburg, 040-8318037 Motorradtechnik Werner, Weyhe, 0421-2584944


Händler-Verzeichnis * = Vertragshändler des Werkes bzw. Importeurs Suzuki Fortsetzung *Motor Service Hohls, Bergen, 05051-910303 *Motorsport Service Friedrichsort, 0431-2374411 *MRD-Technik Martynow, Embsen, 04134-909090 *FYlmk[`c]DYf_]$<]de]f`gjkl$(,**)%.-(/( *Pricker & Buß, Haaren, 05932-996262 Rainer Zumach, Syke, 04242-84104 *Raudzus Motorrad GmbH, Husum, 04841-898917  K[`gddqkEglgjjY\?eZ@$Caj[`dafl]df$(,*+.%.0/ *L`¾ed]j$:]jf]$(,,(.%1*10* www.Motorradhandwerk.de, Rosengarten, 04108-413939 *ZTS, Hamburg, 040-2501664

SWM *@ggh]HYjc$OmdkZ¾ll]d$(,/1-%1-,0*(%

SYM *K&EYll`aYkL&Gdle]j?ZJ$B]\\]dg`)$(,,(-%1)/00* *L`¾ed]j$:]jf]$(,,(.%1*10*

TGB *Bikershop, Bordesholm, 04322-2272 *Boxenstop, Fredesdorf, 04558-98383

TRIKE (inkl. Vermietung) Wilkens, Oldenburg, 0441-86594

TRIUMPH *G. Wilhelmsen, 24998 Oeversee, 04630-90600 Harms + Herrmann, Wilhelmshaven, 04421-202996 Heller und Soltau, St. Michaelisdon, 04853-80090 *@]deaf_Kg`f$Oa]leYjk[`]f%Dg`f]$(-1(0%1)111( Korte, Werlte, 05951-770 *Dg`ja_C¹dd]$Kqc]$(,*,*%1*(+)( *Goa]E$D¾Z][c$(,-)%-(*/0)(( *Ruser, Haseldorf, 04129-443 Team Wahlers, Scheeßel, 04263-98546-0 *Triumph Flagshipstore Hamburg, 040-807902150 *Ljameh`Ogjd\@YeZmj_Fgj\$(,(%*)100-.( *Nacaf_;q[d]k$D¾Z][c$(,-)%,((/(( *ZTK Erlebniswelt Motorrad, Schneverdingen, 05193-9640

UNFALLFAHRZEUGANKAUF Bikershop, Bordesholm, 04322-2272  B]cqdd@q\]$Jg`dklgj^$(,--1%)**( m.a.s Motorrad & Auto Service, Wilster, 04823-1211 Mopped-Scheune, Westerstede, 0171-5712571 Motorradtechnik Werner, Weyhe, 0421-2584944

VERGASERREINIGUNG + Instands. MM-Performance, Weyhe, 0421-801270 www.Motorradhandwerk.de, Rosengarten, 04108-413939

VERKLEIDUNGSREPARATUR AW-Bikes, Varel, 04451-959456 Mopped-Scheune, Westerstede, 0171-5712571 Motorrad-Box, Brake, 04401-857374

VESPA - PIAGGIO *Fahrzeuge Brinkmann GmbH, Grasberg, 04208-2588 *Kliem, Ritterhude, 04292-1247  EglgjjY\%K[`mdr]$Dada]fl`Yd$(,*10%.110(,) *m.a.s Motorrad & Auto Service, Wilster, 04823-1211 *EglgAlYdaY$D¾Z][c$(,-)%,/1(/-*MRD-Technik Martynow, Embsen, 04134-909090 ZTK Erlebniswelt Motorrad, Schneverdingen, 05193-9640 *Ro]ajY\;]fl]jBYfk]f$Fa]Z¾dd$(,..)%,10( *Zweirad Rötzsch, Bredstedt, 04671-1496

URAL *Tipicamp, Hepstedt, 04283-6082676

VICTORY *Victory Papenburg, Papenburg, 04961-8096100

WERKZEUGE Powerplustools, Ahlhorn, 04435-9160677 Völz, Bremen, 0421-444491

YAMAHA *Autohaus Degewitz, Mölln, 04542-87060 *:jmfgkEglg;gehYfq$>d]fkZmj_$(,.)%-)(0. *<g`jf$DYf_]f`gjf$(,./*%)*1* *<mec]D¾ll$@YeZmj_%<mn]fkl]\l$(,(%.(/.1/( *>ahkEglgj_YjY_]$B]e_me$(,1-0'1+1,01, *Motorrad-Technik-Melzingen KG, Melzingen, 05822-1399 *Harms + Herrmann, Wilhelmshaven, 04421-202996 *Motorrad Heuser, Hamburg, 040-238081-41 o. 42 *EglgjjY\`YmkH&Fa]eYff$EgdZ]j_]f$(,,/-%1,/.((  EglgjjY\%K[`mdr]$Dada]fl`Yd$(,*10%.110(,) Motorradtechnik Werner, Weyhe, 0421-2584944 *Motor Service Hohls, Bergen, 05051-910303 *FYlmk[`c]DYf_]$<]de]f`gjkl$(,**)%.-(/( *Raudzus Motorrad GmbH, Husum, 04841-898917 *Ruser, Haseldorf, 04129-443 *K[`gddqkEglgjjY\?eZ@$Caj[`dafl]df$(,*+.%.0/ *K[`gddqkEglgjjY\?eZ@$<jYc]fZmj_$(-(*,%10)-). *Schröder, Rhade, 04285-651  O]dl]jeYff%Eglgjj©\]j$B]kl]Zmj_$(,)0+%1/-1/%( *Westphalen, Itzehoe-Heiligenstedten, 04821-75553 *QYeY`Y%;]fl]j%:j]e]j`Yn]f$(,/)%1/1)()* *QYeY`YKl]dl]j$Gd\]fZmj_$(,,)%+1)+1+ www.Motorradhandwerk.de, Rosengarten, 04108-413939

ZERO (Elektro-Motorräder) *Zager, Bremerhaven, 0471-805599

ZYLINDERBESCHICHTUNGEN TM Racing, Delmenhorst, 04221-120825

ZYLINDERSCHLEIFEREI Brinkmann, Visbek, 04445-950810 Dieter Schlupp, Hamburg, 040-63651984  @]eja[`Hj©rakagf$:j]e]f$(,*)%-1/.1/() Strauß & Gehrken, Rethwisch, 04539-768


74

Kostenloser, privater Kleinanzeigenauftrag Es besteht kein Rechtsanspruch auf Veröffentlichung einer Kleinanzeige. Texte werden ggf. gekürzt. Die Kleinanzeige erscheint mit der angegebenen Telefonnummer und der E-Mail Adresse in der Kradblatt Printausgabe sowie im Internet! ANZEIGENTEXT BITTE DEUTLICH IN DRUCKBUCHSTABEN SCHREIBEN.

PLZ / Telefon / E-Mail Die Aufgabe von Kleinanzeigen ist auch auf einem einfachen Bierdeckel möglich! Spenden für unsere Kaffeekasse lösen Jubel aus, erhöhen aber die Erfolgschancen nicht. Ich möchte eine Fotoanzeige und lege ein Foto sowie € 10,- bei. (Foto + Text erscheinen in der Kradblatt Printausgabe sowie im Internet.)

Datum

Kleinanzeige aufgeben per: Post

: Kradblatt, Verlag Marcus Lacroix : Malvenweg 16 b, 26125 Oldenburg E-Mail : kleinanzeigen@kradblatt.de Internet : www.kradblatt.de

Fax

: 0441-304 32 44

Die telefonische Aufgabe ist nicht möglich!

Unterschrift

Anzeigenschluss für die nächste Ausgabe ist immer der 20. des Vormonats!

Noch kein Kradblatt-Abonnement? Das Abo läuft nach 12 Monaten automatisch aus und muss somit nicht gekündigt werden. Mir ist bekannt, dass ich diesen Vertrag innerhalb einer Woche gegenüber dem Verlag Marcus Lacroix, Malvenweg 16 b, 26125 Oldenburg widerrufen kann. Für die Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Hiervon habe ich Kenntnis genommen und bestätige dies durch meine 2. Unterschrift.

Hiermit bestelle ich ein Kradblatt-Jahres-Abo. Name / Vorname Bitte ankreuzen: Neubestellung Verlängerung Adressänderung

Straße / Haus-Nr. PLZ / Ort Abo-Beginn ab Ausgabe

Ich bezahle die € 20,Bitte ankreuzen: per Scheck / bar per Bankeinzug bis auf Widerruf

IBAN

Datum

BIC

Und jetzt ab die Post an:

Datum

Unterschrift

Unterschrift

Kradblatt, Verlag Marcus Lacroix Malvenweg 16 b, 26125 Oldenburg


DAS POLO MOTORRAD MAGAZIN

AUSGABE ZWEI - AB MAI -

Weil ich Motorrad fahre.


MEIN BIKE, MEINE WELT,

MEIN LOUIS 400 Marken, 80 Filialen und 1A Service!

Swann Gastinger, Louis Zentrale Hamburg

Europas Nr.1 für Motorrad und Freizeit! www.louis.de | 040-734 193 60 | www.louis.de/jobs

Kradblatt Ausgabe 05 2017  

Fahrberichte: Yamaha YZF-R6; Brixton BX 125, Honda NC750X DCT; Reise: Deutschland / Brandenburg; Dragon Rally Wales; Szene: 25 Jahre Breiten...

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you