Page 1

Auflagenstärkste Anzeigenzeitung in Bremen und Umgebung

SONNTAG, 9. DEZEMBER 2018

NR. 3227/48. JAHRGANG

Unbezahlbar

„Nach der Fibel lernen“

Werder nach Joker-Toren im Glück

Wir verlosen eine Fahrstunde mit der Straßenbahn

Carsten Meyer-Heder über Schule, Verkehr und „AKK“

Trendwende gegen die Fortuna, aber jetzt wartet Revierderby-Sieger Dortmund

Anzeige

HAUSTÜREN

Besuchen Sie unsere große Ausstellung!

rbe-stuhr.de

Steller Straße 2 28816 Stuhr|Großmackenstedt Telefon: 04206|41 62-0

WEST

Schrotträder werden entfernt

West Die Bremer Stadtreinigung entfernt jede Woche Schrotträder von öffentlichen Flächen. Nach dreimonatiger Lagerung werden die Räder demontiert und aus den Einzelteilen der alten Drahteseln entstehen in Gröpelingen verkehrstüchtige Fahrräder. Seite 7 Anzeige

Tali da Silva (rechts) ist einer der Teilnehmer des Schiedsrichter-Lehrgangs. Mit dem Projekt wollen der Bremer Fußball-Verband, die JVA Oslebshausen und die Senatoren für Justiz und Sport den Häftlingen eine neue Perspektive der Resozialisierung bieten. Foto: Meister

Hinter Gittern an der Pfeife Zehn Insassen der JVA Oslebshausen absolvieren einen Schiedsrichter-Lehrgang H E N R I K S C H U M AC H E R

Im Fahrstuhl festgesessen Unangenehme Situation am Samstagmittag bei Ikea: Nach Angaben der Feuerwehr Brinkum mussten die Einsatzkräfte gegen 14 Uhr mehrere Personen aus einem Fahrstuhl des Parkhauses an der Henleinstraße befreien. Die Türen hatten sich offenbar aufgrund eines Defektes nicht mehr automatisch geöffnet. Nach 30 Minuten war der Einsatz wieder beendet. (rl)

Bremer gewinnt Mathe-Preis In der zweiten Runde des Bundeswettbewerbs Mathematik hat der Bremer Simon Dubischar einen ersten Preis gewonnen. Dafür wird er morgen in Wupperthal ausgezeichnet. Außerdem hat er sich mit seinen starken Leistungen für das Bundesfinale im Februar 2019 in Hofgeismar (Hessen) qualifiziert. Insgesamt gab es 1.370 Teilnehmer, davon sechs aus Bremen. (rl)

weserreport.de facebook.com/Weserreport twitter.com/weserreport

Tali da Silva kennt in seinem Alltag kaum Abwechslung – er ist einer von rund 480 Insassen der Justizvollzugsanstalt Oslebshausen. Nun hat er jedoch eine neue Beschäftigung gefunden: Seit einigen Wochen lernt er, als Schiedsrichter Fußballspiele zu leiten. Es handelt sich dabei um ein einzigartiges Projekt des Bremer Fußball-Verbandes (BFV), der JVA Bremen und der Bremer Senatoren für Justiz und Sport. Insgesamt zehn Insassen der JVA nehmen an dem seit November laufenden Lehrgang teil. Projektleiter Adrian Gajewski ist gu-

ter Dinge, dass auch alle die Prüfung bestehen werden. „Wir haben eine sehr unterschiedliche Truppe – aber alle arbeiten gut zusammen und sind hochmotiviert“, sagt er. Der jüngste Teilnehmer ist erst 18 Jahre alt, der älteste fast 40. Bereits 2013 hatte Gajewski das Projekt zum ersten Mal betreut. „Es stellt eine echte Resozialisierungsmöglichkeit für die Teilnehmer dar“, findet er. Von Anfang an sei die Nachfrage groß gewesen, am Ende habe er zehn geeignete Teilnehmer zusammengestellt. Eine erste Gelegenheit, hinter Gittern zu pfeifen, hatten die Insassen bereits gestern. Zu Gast im

71 Prozent für Motschmann Die Bremer Bundestagsabgeordnete Elisabeth Motschmann ist am Freitagabend auf dem Bundesparteitag der CDU in Hamburg zum vierten Mal in Folge als Beisitzerin in den Bundesvorstand gewählt worden. Die Zu-

stimmung für Motschmann betrug 71 Prozent. Neben Jörg Kastendiek, der durch sein Amt als Landesvorsitzender in dem Parteigremium sitzt, ist Motschmann die zweite Bremerin im Bundesvorstand. (rl)

Gefängnis waren zwei Mannschaften vom Projekt „Lighthouse“ der Bremischen Evangelischen Kirche. In einem kleinen Hallenturnier traten dabei auf dem Feld Pastoren gegen Häftlinge an. Dass dabei alles regelkonform ablief, war vor allem der Verdienst der Schiri-Insassen. Auffällig war: Sobald es auf dem Feld mal etwas lauter wurde, schritten sie sofort ein und unterbanden aufkommende Streitigkeiten. Nach diesem ersten praktischen Einsatz steht noch eine weitere Theoriestunde an, bevor die Häftlinge dann in der nächsten Woche eine schriftliche Prüfung absolvieren.

Für Tali da Siva ist der Job an der Pfeife ein völlig neues Gefühl. „Als Schiri muss man lernen, Konflikte zu unterbinden. Das ist eine echte Schulung für den Charakter“, sagt er. Der Lehrgang sei zwar schwierig, aber trotzdem machbar, glaubt er. „Ich denke, dass wir alle die Prüfung schaffen können“, sagt da Silva. Die Anforderungen seien zwar hart – wer sich anstrengt und ein bisschen fußballbegeistert sei, könne es aber schaffen. Ob er sich vorstellen kann, nach seiner Zeit hinter Gittern eine Schiedsrichter-Karriere zu beginnen? „Ich kann es mir gut vorstellen. Aber wir müssen sehen, wie es kommt“, sagt er.

Verkauf gescheitert Das ehemalige Hartmannstift in Vegesack wird vorerst weiter leer stehen: Wie die Finanzsenatorin mitteilt, sind die Verkaufsverhandlungen gescheitert. Immobilien Bremen hatte in den vergangenen Monaten Gespräche mit einem In-

vestor geführt. Die genauen Pläne blieben unter Verschluss. Zuletzt hatte der Investor eine Frist verstreichen lassen, zu der ein überarbeitetes Konzept vorgelegt werden sollte. Nun hat er sich aus dem Projekt zurückgezogen. (kh)


2

B REMEN

KOMMENTARE

Gründer für Bremen H E R M A N N J. O L B E R M A N N

B

erlin ist nicht mehr einzuholen. Seit der deutschen Wiedervereinigung steht die Hauptstadt für Umbruch, für Aufbruch und wurde so zum Mekka für Firmengründer, nicht nur aus Deutschland. Da kann Bremen nicht mithalten, muss es auch nicht. Dennoch braucht die Hansestadt Menschen, die hier Unternehmen aufbauen, neue Ideen entwickeln und Geschäftsmodelle testen. Nicht jede Gründung wird ein Erfolg, aber insgesamt gesehen schaffen Gründer nicht nur zusätzliche Arbeitsplätze, sie treiben auch die Wirtschaft an. Der Aufbau des Starthauses als Anlaufstelle für Gründer muss weitergehen, ein neuer Chef ist gefragt. Auch die geplante Kampagne ist wichtig. Aber das reicht nicht. Um Menschen in die Hansestadt zu locken, muss klar sein: Wofür steht Bremen? Warum ausgerechnet in Bremen gründen?

Vonovia-Logik H E N R I K S C H U M AC H E R

D

ie erfolgreichen Klagen gegen Mieterhöhungen vor dem Bremer Landgericht zeigen es – viele Mieter haben noch immer Probleme mit Vonovia. Nun hat der Konzern angekündigt, weniger in Modernisierungen zu investieren. Die Begründung: Bei den Mietern finden die Maßnahmen wenig Akzeptanz. Der Satz „Es nützt nichts, wenn die Leute das nicht wollen“ ist eine vorgeschobene Begründung. Natürlich wollen die Mieter Modernisierungen – nur eben nicht für horrende Mieterhöhungen. Zudem hat der Bundestag ein Gesetz beschlossen: Ab 2019 werden die Mietanstiege sowieso auf zwei Euro pro Quadratmeter gedeckelt. Vor diesem Hintergrund wird die Vonovia-Logik deutlich, nach der den Mietern die Schuld zugeschoben wird. Das Resultat: Vonovia will nun verstärkt in Neubauten und Modernisierungen in Schweden investieren, wo die Akzeptanz dafür größer sei – es fragt sich nur, wie lange.

Grüne stellen Liste auf Vorbereitung auf die Bürgerschaftswahl Rund vier Wochen nach dem Programmparteitag haben die Grünen die Kandidatenliste für die Bürgerschaftswahl 2019 aufgestellt. Spitzenkandidatin ist Maike Schaefer, die aktuelle Fraktionsvorsitzende. Der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Björn Fecker folgt auf Platz zwei, dahinter kommen Sozialsenatorin Anja Stahmann und Ralph Saxe, der verkehrspolitische Sprecher der Grünen.

Keine Zeitung erhalten? Meldung bitte über www.weserreport.de/ewz Vertriebsleitung: Heinz Laube, Hotline: 0421/36 66 350 Herausgeber: KPS Verlagsgesellschaft mbH Contrescarpe 75a, 28195 Bremen Tel. (04 21) 36 66 01, Fax 36 66 160 E-Mail: redaktion@weserreport.de Leserzuschriften: leserbriefe@weserreport.de Chefredaktion: Robert Lürssen, Hermann J. Olbermann robert.luerssen@weserreport.de hermann.olbermann@weserreport.de Lokales: André Beinke, Martin Bollmann, Mira Bültel, Rike Füller, Bettina Gößler, Lars Lenssen,

Die Plätze fünf und sechs gingen an Bewerber, die am Tag der Bürgerschaftswahl nicht älter als 30 Jahre sind: Studentin Lea Schweckendiek und Ingenieur Philipp Bruck. Ihnen folgt Henrike Müller. Alle sieben hatten keine Gegenkandidaten. Die erste Kampfabstimmung gab es um Platz acht. Insgesamt stellten die Grünen 33 Kandidaten auf. Derzeit haben sie in der Bürgerschaft 14 Abgeordnete. (hjo)

Mirja Mader, Henrik Schumacher Reise, Motor u. Sonderthemen: Marinos Kaloglou; Kultur und Event: Bettina Meister; Sport: Lars Lenssen; Online: Fabian Raddatz; Büro Bremen Nord: Kathrin Harm; Büro Osterholz-Scharmbeck: Gerwin Möller, Heiko Bosse; Büro Syke: Thorsten Runge Fotos: Klaus Werner Schlie Anzeigenleiter: Johannes Knees Kleinanzeigen: Tel. 36 66 400, Fax 36 66 500 Gestaltete Anzeigen: Tel. 36 66 101, info@weserreport.de

Sonntag, 9. Dezember 2018

„Wieder nach der Fibel lernen“

CDU-Spitzenkandidat Carsten Meyer-Heder über Schule, Verkehr und die CDU-Chefin H E R M A N N J. O L B E R M A N N Weser Report: Herr MeyerHeder, wie verändert die neue CDU-Chefin Annegret KrampKarrenbauer die Partei? Carsten Meyer-Heder: Wir hatten die Auswahl zwischen wirklich drei tollen Kandidaten. Mit der Wahl von Annegret Kramp-Karrenbauer bin ich sehr zufrieden, ich habe sie bereits einige Male getroffen. Mir hat vor allem dieser lebendige und demokratische Entscheidungsprozess im Vorfeld gefallen, das tut einer Partei gut. Die CDU wird mit Annegret Kramp-Karrenbauer die Chance nutzen, als Partei wieder stärker das Profil zu schärfen. Das ist einfacher, wenn Kanzlerschaft und Parteivorsitz nicht mehr in einer Hand sind. Was heißt das für die CDU in Bremen? Ich bin optimistisch, dass wir den Schwung und den Aufbruch auf Bundesebene mitnehmen für unsere Wahl am 26. Mai, wenn wir die SPD nach 70 Jahren im Rathaus ablösen wollen. Annegret Kramp-Karrenbauer hat zugesichert, uns dabei nach Kräften zu unterstützen. Sie haben schon mehrere Workshops organisiert, in denen die Bremer sagen konnten, was in der Stadt anders laufen soll. Welche Konsequenzen ziehen Sie daraus? Über allen Themen stand der Frust der Leute über die Dinge, die in Bremen schief laufen. Es gab aber auch konkrete neue Vorschläge: eine Fahrradstaffel der Polizei wie in Berlin, ein Haus des Jugendrechts, wie es das in Niedersachsen gibt. Dort werden straffällig gewordene Jugendliche anwaltlich, richterlich und pädagogisch betreut. Außerdem sollten die Schulen nach Schulschluss geöffnet werden quasi als Stadtteiltreff, auch für Jugendliche. Gefordert wurden auch Frauenplätze in Bussen Die CDU will mehr in die Bildung investieren, die SPD auch. Worin unterscheiden Sie sich von der SPD? Die SPD trägt seit 70 Jahren Verantwortung für die Bil-

CDU-Spitzenkandidat Carsten Meyer-Heder, Gründer und Inhaber der Unternehmensgruppe Team Neusta, will Anfang nächsten Jahres einen Unterstützerkreis vorstellen. Foto: Schlie dungspolitik in Bremen, das Ergebnis kennen wir. Wir wollen die Gymnasien erhalten und zur neunjährigen Schulzeit zurückkehren, und wir wollen in die Qualität des Unterrichts investieren. Die Oberschulen sollten mehr auf eine berufsorientierte Ausbildung vorbereiten, die Gymnasien mehr aufs Studium. Wir wollen auch wieder Zensuren einführen, von der vierten Klasse an, damit es eine einheitliche Richtschnur gibt und eine Vergleichbarkeit. Ich bin auch dafür, dass die Kinder wieder nach der Fibel schreiben lernen und nicht nach dem Gehör. Wann soll die Schulzeit an Gymnasien von jetzt acht auf neun Jahre verlängert werden, wie es früher war? Ich möchte die Entscheidung darüber den jeweiligen Schulleitungen übertragen. Der Zeitdruck bei G8 ist immens, außerdem bleiben Sport, Musik und die Berufs- oder Studienorientierung auf der Strecke. Und dem Arbeitsmarkt stehen diese Schüler auch nicht früher zur Verfügung, da viele nach dem Abitur ein Jahr pausieren, um sich zu orientieren.

Weiteres Thema der Workshops war die Mobilität. Rot-Grün hat in den letzten zwölf Jahren nicht ausreichend in Mobilität investiert. Viele Straßen und Brücken sind in einem kritischen Zustand. Da müssen wir ran. Und das 365-Euro-Jahresticket einführen? Wir müssen das Verkehrsproblem lösen. Wenn dieses Ticket dabei hilft und finanzierbar ist, ja. Wir müssen viele innerstädtische Dinge neu denken. Und die City autofrei machen? Man muss mit allen Verkehrsmitteln bis zum Rand der Innenstadt kommen. Dort müssen wir Parkhäuser schaffen, Park-&-Ride-Plätze im weiteren Umfeld können dies ergänzen. Wir brauchen auch eine Mobilitäts-App, die nicht nur sagt, wie ich ans Ziel komme, sondern auch mit welchem Verkehrsmittel. Sie muss auch Carsharing-Angebote und Fahrrad-Mietstationen anzeigen können, die Fahrzeiten von Bus und Bahn sowie Staus und frei Parkplätze.

Wichtiges Thema ist auch das Wohnen: Soll die Rennbahn bebaut werden? So, wie es von Rot-Grün geplant wird, nicht. Aber ich glaube schon, dass sie im Randbereich bebaut werden kann und muss, weil wir in Bremen wenig Fläche haben. Allerdings müssen dabei die Menschen vor Ort ernsthaft eingebunden und mitgenommen werden. Welche Punkte kommen ins Wahlprogramm? Anfang des Jahres werden wir den Entwurf öffentlich vorstellen und mit Bürgern und Verbänden diskutieren. Auf einem Parteitag im März wird das Programm dann verabschiedet. Außerdem werde ich im Januar oder Februar einen Unterstützerkreis vorstellen, dem acht bis zehn Leute angehören. Ein Schattensenat? Nein, Fachleute für bestimmte Themen. Fachleute, die mir beratend zur Seite stehen und die alle davon überzeugt sind, dass Bremen und Bremerhaven einen politischen Neuanfang benötigen.

Zurzeit gelten Anzeigenpreisliste Nr. 45 vom 1. Oktober 2017 und unsere darin abgedruckten AGB. Internet: www.weserreport.de Druck: Druckzentrum Braunschweig GmbH & Co KG

Verbreitete Auflage: 283.430 Exemplare mit DELME REpORt, HAMME REpORt und WüMME REpORt 368.460 Exemplare

ZÜNDENDE IDEE

Verschenken Sie wundervolle Aha-Erlebnisse mit unseren Geschenkgutscheinen! shop.universum-bremen.de

Mieter entlasten, Schule digitalisieren SPD-Fraktionschefs diskutieren in Bremen gemeinsame Strategien SPD-Chefin Andrea Nahles ist begeistert von Bremen, insbesondere von den kurzen Wegen. „Die sind gut, wenn man mal einen gezwitschert hat“, sagte sie. Vom Pfälzer Wein, der mitunter in Bremen ausgeschenkt wird, war sie hingegen wohl nicht so begeistert. Die SPD-Chefin, die zugleich ihrer Fraktion im Bundestag vorsitzt, traf sich im Haus der Bürgerschaft mit den SPD-Fraktionschefs aus den Landtagen, darunter der Bremer Fraktionschef Björn Tschöpe. Ein Thema war die Reform der Grundsteuer. Einig war sich die Runde darin, dass die Vermieter die Grundsteuer nach der Reform nicht mehr auf die Miete umlegen sollen. „Dafür werden wir uns einsetzen“, kündigte Nahles an. Die Fraktionschefs sprachen sich für eine wertabhängige Grundsteuer aus, deren Höhe

SPD-Chefin Andrea Nahles: „Die kurzen Wege in Bremen sind gut – wenn man mal einen gezwitschert hat“. Foto: Schlie sich nicht nur nach dem Wert des Grundstücks richtet, sondern auch nach dem aktuellen Wert der Immobilie, dem

Baujahr und der Wohnfläche. Solch ein Modell hat Finanzminister Olaf Scholz (SPD) vor Kurzem vorgeschlagen.

Nahles hofft auf Verbündete in der CDU, um ihr Umlegungsverbot in der großen Koalition umsetzen zu können. In der Tat kommen aus der CDU/CSU-Fraktion erste Signale für solch einen Kurs. Außerdem drängen die Fraktionschefs auf die Verabschiedung des Digitalpakts, um vom Bund insgesamt 5,5 Milliarden Euro für die Digitalisierung der Schulen kassieren zu können. Die Länderchefs lehnen zwar die Änderung des Grundgesetzes ab, die der Bundestag dafür geplant hat. Danach sollten die Länder nur noch Bundeszuschüsse erhalten, wenn sie in gleicher Höhe eigene Mittel bereitstellen. Das überfordere ärmere Bundesländer, sagte Tschöpe. Ein Kompromiss dürfte darauf hinauslaufen, dass der Bund strikt vorschreibt, wofür die Länder die Zuschüsse einsetzen müssen. (hjo)


B REMEN

Sonntag, 9. Dezember 2018

UNSER WETTER Sonntag

Tag 9°

Nacht 5°

Montag

Tag 7°

Nacht 4°

Dienstag

Tag 7°

Nacht 0°

3

„Bremen gemeinsam bewegen“ Die Bürgerstiftung fördert viele Projekte /Aktuell steht Schwimmunterricht im Fokus

H E N R I K S C H U M AC H E R

Bremen startet Kampagne Hansestadt wirbt um Gründer

Das Starthaus will im nächsten Jahr eine Kampagne starten, um mehr Unternehmensgründer nach Bremen zu locken. Das Motto: Startland Bremen. Erst Anfang des Jahres hatte die Bremer Aufbau-Bank das Starthaus als zentrale Anlaufstelle für Firmengründer und Jungunternehmer eingerichtet. Hier sollen sie in allen Fragen beraten werden. Im August wurde Anke Felbor, selbst Gründerin, Leiterin des Starthauses. Doch inzwischen, noch mitten in der Probezeit, hat sie gekündigt, zum Jahresende hört sie auf, will nur noch freiberuflich für ausgewählte Projekte des Starthauses arbeiten. „Wir verfallen aber jetzt nicht in Panik“, sagt Ralf Stapp, Geschäftsführer der Aufbau-Bank. Anfang nächsten Jahres will er die Leitungsstelle des Starthauses erneut ausschreiben. Auch eine interne Lösung sei denkbar, sagt Stapp. Mitte 2019, so hofft er, kann der neue Chef beginnen. Zu den Gründen für Felbors Kündigung möchte sich Stapp nicht äußern. Felbor ist auch noch Geschäftsführerin des Unternehmens Learn Now, das sie gegründet hat. Daraus wollte sie sich zurückziehen. Das hatte sie im Sommer auch im Interview mit dem WESER REPORT ange-

Aufbau-Bank-Geschäftsführer Ralf Stapp sucht einen Chef fürs Starthaus. Foto: Schlie kündigt. Immerhin sollte sie nicht nur die Organisation des Starthauses aufbauen, sondern sich gleichzeitig auch um Gründer kümmern. Das Starthaus soll aber nicht nur um Gründer werben. „Wir sind dabei, auch Investoren anzusprechen, die in Neugründungen investieren könnten“, sagt Stapp. Auch die Einrichtung eines Bremenfonds sei eine Möglichkeit, Startups zu finanzieren. Im Mai steht zudem der Umzug von der Wachtstraße an den Domshof an. Dort entstehen auch Co-WorkingPlätze; Büros, die Gründer günstig und befristet mieten können. (hjo)

335 an der Zahl (Stand Ende 2017): In Bremen gibt es bundesweit nach Hamburg die zweitmeisten Stiftungen. Eine der wichtigsten von ihnen ist die Bremer Bürgerstiftung. In der Serie „Stiftungen in Bremen“ stellt der WESER REPORT die prominentesten der Hilfsorganisationen vor. Mit zwölf Vorstandsmitgliedern und einem 13-köpfigen Stiftungsrat ist sie eine der größten Stiftungen der Hansestadt. Allein in den letzten drei Jahren hat die Stiftung rund 120 Projekte mit einer Fördersumme von 250.000 Euro unterstützt – darunter unterschiedliche Projekte wie den Mandela-Cup des PanAfrikanischen Kulturvereins, die Sanierung des Grambker Seebads oder die Errichtung einer Gedenkstätte in Habenhausen für auf der Flucht gestorbene Menschen. Ging es in den vergangenen Jahren vor allem um Projekte zur Integration Geflüchteter, steht nun eine andere Gruppe im Fokus: Kinder, die nicht

ftungen i t S

in

bre men

schwimmen können. „Die vielen Badeunfälle in diesem Sommer haben es leider wieder gezeigt: viel zu wenig Kinder können richtig schwim-

Die Bremer Stadtmusikanten sind das Symbol der Bürgerstiftung. Susanne Grobien und Vorsitzender Eberhard Muras engagieren sich seit Jahren im Vorstand. Foto: Schlie men oder lernen es zu spät“, sagt der Vorstandsvorsitzende Eberhard Muras. Darum möchte die Bürgerstiftung jetzt konkrete Projekte fördern, um Bremer Kindern bessere Schwimmkenntnisse zu vermitteln. „Wir befinden uns derzeit in Gesprächen mit der DLRG und dem Sportbund“, erklärt Susanne Grobien, die ebenfalls im Vorstand tätig ist. Vorstellen könne sie sich etwa ein Event mit dem Namen „Urkunde erneuern“, bei dem Erwachsene testen sollen, ob sie noch immer die Anforderungen ihrer damaligen Schwimmurkunden erfüllen können. Dabei werden für eine bestimmte Strecke Spenden gesammelt. Ebenfalls angedacht ist ein Fair-Play-Pro-

jekt, das über den Fußball Verbindungen schaffen soll. „Bremen gemeinsam bewegen ist das Ziel“, sagt Grobien. Ein Highlight der Stiftungsarbeit ist der seit 2005 jährlich vergebene Hilde-Adolf-Preis. In Erinnerung an die früh verstorbene Bremer Sozialsenatorin Hilde Adolf soll der Preis besondere Leistungen des bürgerschaftlichen Engagements und der Bürgerbeteiligung hervorheben. Der Preis ist mit 3.000 Euro dotiert und wird von der Bürgerstiftung ausgelobt. In diesem Jahr gewann der Verein Vahrer Löwen, der ein Netzwerk aus Initativen und Einrichtungen im Stadtteil geschaffen hat. Besonders die Aktivitäten auf dem Gebiet der Seniorenar-

beit sei hierfür der Grund gewesen, teilte die Stiftung mit. Ähnlich innovative Ideen versucht die Bürgerstiftung nun in den Stadtteilen zu finden und zu unterstützen. Unter dem Motto „Zusammenleben im Quartier“ sollen in diesem Jahr besonders Projekte unterstützt werden, in denen sich Menschen für nachbarschaftliche Verbundenheit einsetzen. Darum soll es auch in Zukunft gehen. Hierzu sagt Eberhard Muras: „Damit wir auch künftig erfolgreich bleiben, sind wir auf jede (kleine) Spende angewiesen. Denn eine Bürgerstiftung ist nur so gut wie das Engagement ihrer Bürger“. ■ Mehr Informationen unter bürgerstiftung-bremen.de

LIVE NATION GMBH UND BB PROMOTION GMBH PRÄSENTIEREN

Können es kaum noch erwarten: das Sixdays Organisations-Quartett Felix Wiegandt, Mario Roggow, Erik Weispfennig und Hans Peter Schneider (von links). Foto: Lenssen

THE ONLY SHOW AS COLOURFUL AS LIFE.

Die Ränge voll machen

Howard Carpendale gibt Startschuss für 55. Bremer Sixdays Das erste sportliche Highlight des kommenden Jahres wirft seine Schatten voraus. Am Donnerstag, 10. Januar 2019, öffnet die Bremer ÖVB-Arena ihre Pforten zu den 55. Sixdays. Im Mittelpunkt stehen die 24 Profi-Fahrer. Und da sind die Organisatoren noch dabei, ein illustres und sportlich hochkarätiges Feld auf die Bahn zur bringen. Etliche Zusagen hat das Team um den Sportlichen Leiter Erik Weispfennig bereits im Kasten. So konnten sie die spektakulären Vorjahressieger Kenny De Ketele und Theo Reinhardt verpflichten. Während Reinhardt noch zu Beginn seiner Karriere steht und im vergangenen Jahr noch als Newcomer gefeiert wurde, zählt De Ketele seit Jahren zu den besten und erfolgreichsten Bahnradsportlern der Welt. Auch im Sprinterwettbe-

werb mit den Spitzenfahrern Maximilian Levy und Robert Förstemann sowie bei den Frauen mit der dreifachen Weltmeisterin Kirsten Wild tritt die Elite an. Berlin und Bremen sind mittlerweile die einzigen in Deutschland verbliebenen Sechstagerennen. Bei ihrem Vorhaben, den Sport in den Mittelpunkt zu stellen und kontinuierlich von Jahr zu Jahr wieder mehr Publikum auf die Ränge zu bekommen, sehen die beiden Geschäftsführer Hans Peter Schneider und Felix Wiegandt die Sixdays weiter auf Kurs. Nichtsdestotrotz wird es aber natürlich auch wieder ein Rahmenprogramm mit vielen Highlights und Showacts geben, das die Besucher anlocken soll. Am Eröffnungstag geht es gleich mit einem ganz Großen der Schlager-

branche los: Howard Carpendale wird nicht nur zum Mikro greifen, sondern gemeinsam mit dem DJ-Duo „Gestört aber Geil“ den Startschuss abfeuern. Kulinarische Genüsse und mitreißende Musik für jedes Alter sind selbstverständlich beim großen Bremer Sechstagerennen. Beim Kidsday am Samstag, 12. Januar, steht der Nachwuchs im Fokus. Die jungen Besucher dürfen sich auf Mitmachaktionen mit der Tanzschule Renz, Breakdance, Kinderschminken und natürlich hochkarätigen Radsport freuen. Auch einen Tag der Schulen, sowie ein Jedermann-Rennen wird es wieder geben. Im vergangenen Jahr zogen die Bremer Sixdays, mit ihrer einzigartigen Mischung aus Sport und Party mehr als 61.000 Besucher in die Arena und die angrenzenden Hallen. (dkf/len)

09.01. – 13.01. 2019

MUSICAL THEATER BREMEN ZU SATZ SH OW

12 .01.2018, 13 Uhr


4

B REMEN

Sonntag, 9. Dezember 2018

Hammer Gardinen.

Ein Fahrlehrer der BSAG wird auch in diesem Jahr wieder einem Leser alle Hebel und Knöpfe im Cockpit der Straßenbahn erläutern. Archivfoto: Schlie

Einmal Strom geben

Heute unbezahlbare Fahrstunde bei der BSAG in der Verlosung BETTINA GÖSSLER

tische Einführung und Report-Aktion aus dem Vordamit alle Knöpfe jahr ist nach der buchstäbliDas Liniennetz und Hebel er- chen Er-fahr-ung nachhaltig der Bremer klärt. Später begeistert. Der gelernte Nachdarf er dann richtentechniker hatte mit Straßenbahn Gas bezie- seinen damals 66-Jahren AG umfasst h u n g s w e i s e selbst zwar nur Praxiswissen mehr als 600 Strom geben. als Passagier, aber privat viel Kilometer, dadie aktion ts Das Ganze mit dem Thema Nahverkehr von zirka 500 h c a n Weih findet natür- zu tun. Sein Sohn absolvierte Kilometer Busnetz, die übrilich ohne Pas- bei der BSAG eine Ausbildung gen werden per sagiere und nicht zur Fachkraft im Fahrbetrieb. Bahn befahren. auf den Straßen Dementsprechend sei der BeDas Unternehmen bedieser Stadt, sondern rufsalltag des Straßenbahners fördert rund 105 Millionen auf dem Gelände der BSAG häufig Thema am heimischen Fahrgäste pro Jahr, das macht statt. Esstisch gewesen. Und wir, Übrigens nicht zum ersten liebe Leserinnen und Leser, um die 290.000 Fahrten täglich. Jeden Tag legen die Fahr- Mal. Und der Gewinner einer hoffen Ihnen jetzt darauf Apzeuge zusammen etwa 58.000 solch unbezahlbaren Weser- petit gemacht zu haben. Kilometer zurück – und fahren damit umgerechnet fast eineinhalb Mal um die Erde. VERLOSU NG Die meisten Nutzer des Öffentlichen Nahverkehrs sind EI N E FAH RSTU N DE mit MIA (Mobil im Abo), BOB MIT DER STRASSEN BAH N (Bequem ohne Bargeld) oder einem einfachen (Tages)- am Freitag, 14. Dezember. Rufen Sie uns an bis Montag, Ticket unterwegs. Und dann 10. Dezember, 16 Uhr, unter der Rufnummer gibt es natürlich noch jene, die am Steuer oder dem so ge- 0137 - 87 80 20 - 4 nannten Sollwertgeber einer Anruf kostet 0,50 Euro inkl. MwSt. aus dem Festnetz. Mobilfunkpreise können Tram sitzen. Und genau das (Ein abweichen.) Möchten Sie am Gewinnspiel teilnehmen, benötigen wir hierzu Ihren wollen wir einem Leser am 14. Namen, Ihre Adresse und Telefonnummer, um Sie im Fall des Gewinnes entsprechend informieren zu können. Mit der Teilnahme an der Verlosung erklären Sie Dezember ermöglichen. Ein Fahrlehrer des Betriebs sich im Fall einer erfolgreichen Teilnahme bzw. eines Gewinns mit der Weitergabe Daten an den Veranstalter einverstanden. Nach Durchführung des Gewinnlädt zu einer Schnupperstun- Ihrer spiels werden die von Ihnen angegebenen Daten bei uns gelöscht. Der Rechtsweg de ein. Der Gewinner be- ist ausgeschlossen, die Gewinner werden benachrichtigt. Die Teilnahme von Perkommt zunächst eine theore- sonen unter 18 Jahren ist ausgeschlossen. weserreport.de/datenschutzerklaerung/

bar

Unbezahl

Mit individuell genähten Fensterdekorationen werden unsere Fenster zu einem hammer Blickfang!

Bis zum 31.12.2018:

Gardinen- oder Dekostoffe kaufen und bis zu

300 € * sparen! Sie sparen

Sie sparen

Vonovia modernisiert weniger

Sie sparen

150.- 300.-

50.-

ab einem Auftragswert von

ab einem Auftragswert von

500.-

ab einem Auftragswert von

1000.-

H E N R I K S C H U M AC H E R

1500.-

Art.-Nr. 94190070

Art.-Nr. 94190069

Bremer Mieterverein kritisiert Maßnahme als unzureichend

Art.-Nr. 94190071

* Nur gegen Vorlage dieser Anzeige. Gültig nur für einmaligen Neukauf, nicht für bereits bestehende Aufträge, Velux-Artikel, Markisen, Insektenschutz oder Reparaturen. Diese Rabatt-Coupons können nicht online eingesetzt werden und sind nicht kombinierbar mit anderen Aktionen oder Rabatten. Diese Rabatt-Coupons werden bei einer Retoure nicht erstattet. Keine Barauszahlung möglich.

Heimtex-Fachmarkt GmbH

27711 Osterholz-Scharmbeck

Siemensstraße 9 • 04791 / 5400 Mo-Fr 9-19 Uhr • Sa 9-18 Uhr

28279 Bremen-Habenhausen

28876 Oyten

10

Borgwardstraße 5 • 0421 / 8728828 Mo-Fr 9-19 Uhr • Sa 9-18 Uhr

27755 Delmenhorst

10

Nienburger Straße 8 • 04221 / 26058 Mo-Fr 9-19 Uhr • Sa 9-18 Uhr 10

10

10

Industriestraße 30 • 04207 / 801971 Mo-Fr 9-19 Uhr • Sa 9-18 Uhr

27721 Ritterhude-Ihlpohl

10

Von-Liebig-Straße 5 • 0421 / 6360020 Mo-Fr 9-19 Uhr • Sa 9-18 Uhr

Niederlassung der Hammer Fachmärkte für Heim-Ausstattung GmbH & Co. KG Nord, Oehrkstraße 1, 32457 Porta Westfalica

B R E MEN S S C H Ö N STE S E ITE N WE S E R R E PORT

HS50_18

28777 Bremen

Heidlerchenstraße 3 a • 0421 / 698980 Mo-Fr 9-19 Uhr • Sa 9-18 Uhr

Vonovia hat angekündigt, weniger Wohnungen modernisieren zu wollen. Das wirkt sich auch auf Bremen aus: In der Hansestadt umfasst der Bestand des Konzerns rund 12.000 Wohnungen. Bisher waren in der Hansestadt für 2018 Investitionen von 50 Millionen Euro geplant. „Es nützt nichts, wenn die Leute das nicht wollen“, hatte der Vorstandsvorsitzende Rolf Buch als Grund für die angekündigte Kürzung der energetischen Investitionen um 40 Prozent angegeben. Der Mietanstieg soll bei zwei Euro pro Quadratmeter gedeckelt werden – der bundesweit größte Wohnungskonzern hat bislang durchschnittlich sieben Prozent der energetischen Modernisierungskosten auf die Miete umgelegt, zum Beispiel für neue Fenster oder eine renovierte Fassadendämmung. Kornelia Ahlring, Geschäftsführerin des Mietervereins

Allein in Bremen besitzt der Konzern insgesamt rund 12.000 Wohnungen. Foto: Schlie Bremen, kritisiert die geplanten Kürzungen als unzureichend. „Durch ein ab dem kommenden Jahr geltendes Gesetz werden die Mietanstiege sowieso auf zwei Euro gedeckelt – das wird nun auf die Proteste der Mieter geschoben“, sagt sie. Für Ahlring ist klar, dass auf Beschwerden

reagiert wurde. „Das ist auch vollkommen berechtigt, auch wir haben immer wieder mit Beschwerden, etwa über falsche Nebenkostenabrechnungen, zu tun“, sagt sie. Aus ihrer Sicht sollte der Konzern da modernisieren, wo es nötig sei, und nicht nur da, wo es Profit verspreche.


W irtschaft

Sonntag, 9. Dezember 2018

Erst Eis, dann Lebkuchen

Bremer Schausteller widmen sich in der Weihnachtszeit einer besonderen Spezialität

geldan lage

ISM-EinkaufsmanagerIndex überrascht positiv S a s c h a O t to Leiter Wertpapiermanagement bei der Sparkasse Bremen

Insa Lohmann Betritt man die gläserne Manufaktur auf dem historischen Kaffee-Hag-Gelände in der Bremer Überseestadt, steigt einem sofort der Duft von frisch gebackenen Elisen-Lebkuchen in die Nase. Britta Coldewey hat dieser Tage alle Hände voll zu tun: Es wird gebacken, verpackt und beklebt. Die warmen Tage im Oktober und November haben dafür gesorgt, dass das LebkuchenGeschäft in diesem Jahr später als sonst startet. Deswegen stehen die Unternehmerin und ihre Mitarbeiter nun täglich bis abends in der Lebkuchen-Manufaktur, um für Nachschub auf dem Bremer Weihnachtsmarkt zu sorgen. Mit dem beliebten Adventsgebäck nach einem Eigenrezept hat das Ehepaar Coldewey dort eine Marktlücke entdeckt – und nicht nur in Bremen kommen ihre Elisen-Lebkuchen gut an. Ihre Kreationen werden inzwischen auch auf Norderney und dem spanischen Festland vertrieben. „Frisch gebacken, handgemacht und aus hochwertigen Zutaten“, so laute das Erfolgsrezept ihrer Weihnachtsleckerei, sagt Britta Coldewey. Bei der Herstellung verzichtet das Ehepaar auf Mehl, um die Lebkuchenmasse saftiger werden zu lassen. Mit süßen Sachen kennen sich die Coldeweys schließlich aus: In der dritten Generation produzieren sie ihr traditionell selbstgemachtes „Eis wie Sahne“, das sie auf dem Bremer Freimarkt und anderen Volksfes-

5

D

er ISM-Einkaufsmanager-Index ist ein wichtiger Frühindikator für die US-Wirtschaft. Das Institute for Supply Management (ISM) ermittelt jeden Monat zwei Indizes: für das verarbeitende sowie das nicht-verarbeitende Gewerbe. Die Indizes basieren auf Umfragen unter Einkaufsmanagern mehrerer Branchen und Regionen. Die Einkäufer geben an, wie sich ihre Situation gegenüber dem Vormonat entwickelt hat. Der Index für das verarbeitende Gewerbe genießt die höchste Aufmerksamkeit als Indikator für die Konjunktur, da die Industrieproduktion stärkeren Schwankungen als der Dienstleistungssektor unterliegt. Im November ist der Index für das verarbeitende Gewerbe überraschend kräftig um 1,6 Punkte auf 59,3 Punkte angestiegen. Werte über 50 Punkten signalisieren dabei einen weiteren Anstieg der Produktion. Aufgrund dieser Entwicklung gehe ich von einem anhaltenden Wachstum der US-Wirtschaft aus. Die US-Notenbank wird deshalb am 19. Dezember die Leitzinsen erneut erhöhen.

Britta Coldewey hat alle Hände voll zu tun: Zusammen mit ihrem Mann Albert führt sie in der Bremer Überseestadt eine gläserne Lebkuchen-Manufaktur. Foto: Schlie

XXXLutz-Gruppe übernimmt Poco

ten verkaufen. „Eis und Leb- das kam super an“, sagt Britta hatten wir echte Produktionskuchen, das ergänzt sich gut“, Coldewey, die sich gern an probleme.“ In der gläsernen findet die Unternehmerin. neuen Kreationen versucht. Manufaktur in der Übersee- Im Oktober erst ist die öster„Und es passt zu uns, Weih- Ganz neu in diesem Jahr ist stadt kann man nicht nur zuse- reichische Möbelkette XXXnachten etwas Süßes anzu- die Hanseaten-Elise mit wil- hen, wie die Lebkuchen produ- Lutz in die Wohnwelten-Sparziert werden – man kann sie te des Shopping-Centers Dobieten.“ Die Idee für eine ei- dem Schokoladenpfeffer. Bei der Herstellung der Eli- auch probieren und mitneh- denhof eingestiegen, jetzt gene Lebkuchen-Manufaktur hatte ihr Mann Albert schon sen-Lebkuchen ist trotz Weih- men. Für Gruppen ab acht Per- übernimmt XXXLutz den Mövor 30 Jahren, doch die Fami- nachtsstress vor allem Geduld sonen bieten die Coldeweys in beldiscounter Poco mit 125 lie hatte Vorrang. Nun sind die gefragt: Nachdem die Masse der Weihnachtszeit spezielle Einrichtungshäusern und Kinder groß, und die Colde- zum Gebäck geformt wurde, Führungen mit Verkostungen mehr als 8.000 Mitarbeitern. weys haben sich mit ihren Eli- muss sie zunächst 24 Stunden an. Hat Britta Coldewey bei so „Wir werden auch 2019 in sen-Lebkuchen ein zweites ruhen und trocknen. Nach viel weihnachtlichem Gebäck, Deutschland wachsen und Standbein aufgebaut. Neun dem Backen muss sie erneut das sie täglich umgibt, eigent- unsere Gruppe weiter stärverschiedene Sorten bieten auskühlen, bevor sie glasiert lich noch Appetit auf ihre eige- ken“, kündigte Alois Kobler die Lebkuchen-Bäcker derzeit werden kann. „Wenn der Kern nen Kreationen? „Aber ja! Am an, Geschäftsführer von XXXan, von klassisch bis hin zur noch warm ist, wird die Scho- meisten genieße ich die Lebku- Lutz Deutschland. Variante mit Sanddorn – „da kolade grau“, erklärt Britta Col- chen, wenn sie Heiligabend Poco wird innerhalb der DEL-P18088 Mokkadewey. X AZ –„Als Weser Report 1/2dem SeiteTeller querliegen.“ (282 x 215) DU: Fr.XXXLutz-Gruppe 07.12. - 11 Uhr ET:als So.eigen09.12. es so warmGesamt war, -auf war ich erstVerlängerung skeptisch, aber

Reinzeichnung - Stand: 05.12.2018

ständiges Unternehmen geführt. Bisher gehörte Poco zum angeschlagenen Steinhoff-Konzern. Die Unternehmen haben inzwischen alle Details der Übernahme geklärt und die Verträge unterschrieben. Auch das Kartellamt stimmte dem Kauf schon zu. Durch die Übernahme steigt der Umsatz der XXXLutz-Gruppe auf 5,8 Milliarden Euro, sie beschäftigt nun insgesamt mehr als 30.000 Mitarbeiter und betreibt 385 Filialen.(WR)

„MEIN OPEL IST VON DELLO.“ Weil ich hier beim Kauf eines Opel Mokka X 500 Euro geschenkt bekomme.

99 €

Mtl. Leasingrate1,2

Weihnachtsbonus ihnachtsbonus

500 50 € GESCHENKT! GESCHE HE Gilt auch für viele weitere Aktionsmodelle. Aktion gültig bis Auslieferung 31.12.2018.

Abb. ähnlich

MOKKA X SELECTION MIT KURZZULASSUNG – 1.6, 85 KW (115 PS), START/STOP Manuelles 5-Gang-Getriebe, Metallic Lackierung, Klimaanlage, Radio R 300 BT, ESP, Front-, Seiten- und Kopfairbags, Fensterheber elektronisch vorn, Berg-Anfahr-Assistent, Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung, USB-Schnittstelle, Freisprecheinrichtung via Bluetooth u.v.m.

Kraftstoffverbrauch in l/100km innerorts: 8,6; außerorts: 5,6; kombiniert: 6,7; CO2-Emission kombiniert (g/km): 155 (gemäß VO (EG) Nr. 715 / 2007) Effizienzklasse: D * 1

Ersparnis im Vergleich zur UVP des Herstellers. Leasingangebot: einmalige Leasingsonderzahlung: 3.089,01 €, voraussichtlicher Gesamtbetrag**: 6.653,01 €, Laufzeit: 36 Monate, mtl. Leasingrate: 99,– €, Gesamtkreditbetrag/-fahrzeugpreis: 19.730,– € zzgl. Überführungskosten 799,– €, effektiver Jahreszins: 1,99%, Sollzinssatz p. a. gebunden für die gesamte Laufzeit: 1,99%, Laufleistung: 10.000 km/ Jahr, Minderkilometer: 2,0 Cent/ km, Mehrkilometer: 7,9 Cent/km ** Summe der Leasingsonderzahlung sowie mtl. Leasingraten zzgl. / abzgl. eventuell gefahrener Mehr-/ Minderkilometer (Freigrenze 2.500km).

2

Privatkundenangebot der Opel Leasing GmbH, K65/PKZ 98-01, Mainzer Str. 190, 65428 Rüsselsheim, für die die Ernst Dello GmbH & Co. KG als ungebundener Vertreter tätig ist. Bonität vorausgesetzt. Nach Vertragsabschluss steht Ihnen ein gesetzliches Widerrufsrecht zu.

3

Als Barauszahlung oder als Ermäßigung auf den DELLO Barpreis.

opel-dello-standorte.de

facebook.com/DelloGruppe

Angebot der Ernst Dello GmbH & Co. KG, Sitz: Nedderfeld 91, 22529 Hamburg. Das DELLO Aktionsangebot gilt nicht für Großabnehmer mit Lieferabkommen und ist nicht mit anderen Rabattaktionen kombinierbar.

SIE SPAREN*:

3.589 € DELLO BARPREIS: 16.940 € STATT UVP: 20.529 €

3


6

T RENDS

Sonntag, 9. Dezember 2018

Mit Blick aufs Hafenbecken

Miese Kinderprodukte

Stiftung Warentest deckt Mängel auf

Ein schĂśnes Ziel: Die Feuerwache in der Ăœberseestadt

SCHMECKT’S? Der Restaurant-Test im Weser Report Feuerwache Waller Stieg 5 geÜffnet montags bis freitags ab 11.30 Uhr, samstags ab 17 Uhr und sonntags ab 10 Uhr, Mittagstisch immer wochentags zwischen 11.30 Uhr und 15 Uhr 0421 / 380 38 08 restaurant-feuerwache.de

AMBIENTE Einfach schick ist der groĂ&#x;e Raum mit dem alten Klinker und den riesigen Fensterfronten mit Blick auf das Hafenbecken. Platz genommen wird an dunklen HolzmĂśbeln, auch eine Empore mit langer Bank gibt es. Das alles passt gut zum sonstigen Industriedesign, das in riesigen, innen orangen Lampenschirmen offenen Rohrleitungen sowie Heizungselementen an der Decke gipfelt. Einzig die Akkustik lässt zu wĂźnschen Ăźbrig: Fast unnormal laut erscheint es, wie in einer Bahnhofshalle, wenn sich die Gäste des gut besuchten Restaurants normal unterhalten. Das kann ein bisschen anstrengend werden. Das Restaurant ist barrierefrei.

Anna-Karina Brenig, Geschäftsfßhrerin der Feuerwache

ESSEN Von der Mittagskarte gibt es fĂźr uns den Schweinebraten mit WirsinggemĂźse und RĂśstkartoffeln fĂźr 8,40 Euro. Das ordentlich groĂ&#x;e StĂźck Fleisch kommt heiĂ&#x; auf den Tisch, ist scharf angebraten, gut gewĂźrzt und wunderbar zart. Zusammen mit dem noch knackigen Wirsing liegt es in dem konzentrierten Bratensaft, der uns nur ganz knapp davon abhält, den Teller abzulecken. Allerdings hätte es gerne mehr GemĂźse sein kĂśnnen, und die RĂśstkartoffeln entpuppten sich als nur kurz (und nicht etwa

Foto: Schlie

PREISE

knusprige) in der Pfanne angeschwenkte Salzkartoffeln. Die Pizza Mirtillo Rosso kommt von der normalen Karte und kostet 11,90 Euro. Der dĂźnne, knusprige Teigfladen ist mit Gorgonzola, WalnĂźssen, Preiselbeermarmelade und Creme fraĂŽche belegt. Eine Kombination, die von wĂźrzig, bitter, fruchtig, sĂźĂ&#x;lich, knusprig und sämig alles zu bieten hat – lecker.

8,40 Euro fßr das Mittagsgericht und 11,90 Euro fßr eine normale Pizza sind angemessen. Die Getränkepreise dagegen gehoben: Ein Wasser (0,25l) kostet 2,50 Euro, ein Bier (0,3l) 3,10 Euro und ein Glas Wein (0,2l) gibt es ab 4,60 Euro.

SERVICE

FAZIT

Viel los und trotzdem läuft's. Auch wenn die Servicekraft Üfter mal wechselt: Alle sind herzlich und flink.

Sehr schÜn, sehr nett, sehr lecker – was braucht es mehr? Bettina Meister

Stiftung Warentest hat ihre Tests von Kinderprodukten aus den Jahren 2017 und 2018 ausgewertet und kommt zu einem erschreckenden Ergebnis: Von 278 Produkten aus 15 Untersuchungen haben 79 schwerwiegende Sicherheitsprobleme. Das sind 28 Prozent. Ăœber alle Tests der Stiftung gerechnet, liegt der Durchschnitt der mangelhaften Produkte bei rund sieben Prozent. „Kinderprodukte schneiden also in puncto Sicherheit deutlich schlechter ab als alle anderen KonsumgĂźter. Sie bergen Unfallgefahren, sind schadstoffbelastet oder versagen bei der Datensicherheit“, sagt Stiftungsvorstand Hubertus Primus. In beinahe einem FĂźnftel der untersuchten Produkte sind Schadstoffe fĂźr die schlechten PrĂźfungsergebnisse verantwortlich. Die Tester fanden allein in den jetzt betrachteten beiden Jahren Schadstoffe in Buggys, Kinderwagen, Kinderlaufrädern, Babyspielzeug, Buntstiften, Spielschleim, KinderhochstĂźhlen und Autokindersitzen. Anzeige

Richtig starten mit Beratung! Adventssamstage bis 18 Uhr

MODELLBAHN-Spezialist 28865 Lilienthal ¡ HauptstraĂ&#x;e 96 0 4298/ 9165 21 h a a r.l i l i e n th a l @ ve d e s . d e

DIE MĂ–BLER

Marken-Discount fĂźr alle!

Viele Polstergarnituren ... StĂźhle ... Tische

bis zu

40% radikal reduziert 40% bis zu

und sofort lieferbar! Schlafzimmer ... Wohnzimmer

DIE MĂ–BLER

Marken-Discount fĂźr alle!

Bremen - Am Weserpark Hans-Bredow-StraĂ&#x;e 53 ¡ Telefon 0421 - 22 22 996 Ă–ffnungszeiten: Mo. - Fr. 10 - 19 Uhr, Sa. 10 - 18 Uhr

B ES S ER I N FOR MI ERT WES ER R EPORT

ALLE DSL-PAKETE EIN PREIS

DAMIT FAHREN SIE BESSER. DSL mit Wechselfreiheit: Wunschtarif 12 Monate testen und bei Bedarf danach kostenlos wechseln.2

urnenbestattung Urnenbestattung urnenbestattung urnenbestattung *

888,â‚Ź* 888,â‚Ź* 999,- ÂŁ 999,999,-ÂŁâ‚Ź* â‚Ź* 1.222,999,- ÂŁ

Erdbestattung erdbestattung * erdbestattung erdbestattung Gartenbestattung              

            

 

seriĂśse seriĂśse Bestattungen Bestattungen z u r seriĂśse z u n n ii ee d dBestattungen r ii g gp pr r ee ii s s ee n n   

  WesterstraĂ&#x;e ¡¡ 28199        z u n i e d118 rig p r e iBremen sen   

       **** WesterstraĂ&#x;e 118 28199 Bremen

52 44 und         tel.: tel.: 52 62 62 99 99 118 44 (tag (tag und nacht) nacht) WesterstraĂ&#x;e ¡ 28199 Bremen

seebestattung seebestattung Waldbestattung seebestattung

1.666,₏* 1.666,₏* •• individuelle individuelle

1.555,- ÂŁ***

www.bestattungen-vialdie.de www.bestattungen-vialdie.de tel.: 52 62 99 44 (tag und nacht) www.bestattungen-vialdie.de

Seebestattung

* 1.777,• trauerbegleitung individuelle £

* Bis zu 25, 50 oder 100 Mbit/s im Download sind in ausgewählten Anschlussbereichen verfßgbar. 1) Nur fßr Privatkunden, die in den letzten 6 Monaten keinen swb-Telefonanschluss hatten. Gewerbliche Nutzung ausgeschlossen. Mindestlaufzeit 24 Monate. Preise: DSL 100 fßr 12 Monate 24,99 ₏, dann 39,99 ₏, mit bis zu 100 Mbit/s im Down- und bis zu 40 Mbit/s im Upload. DSL 50 fßr 12 Monate 24,99 ₏, dann 34,99 ₏, mit bis zu 50 Mbit/s im Down- und bis zu 10 Mbit/s im Upload. DSL 25 fßr 12 Monate 24,99 ₏, dann 29,99 ₏, mit bis zu 25 Mbit/s im Down- und bis zu 5 Mbit/s im Upload. Standardgespräche in nat. Festnetze: 0 ct/Min., in nat. Handy-Netze: 19,9 ct/Min.; kein Call-by-Call. Einmaliger Bereitstellungspreis 29,99 ₏. Geeigneter Router vorausgesetzt. 2) Ein Produktwechsel zwischen den DSL Produkten, die nach dem 24.09.2018 beauftragt wurden, ist ab dem 13. Monat nach Vertragsbeginn monatlich kostenlos mÜglich. Die Vertragslaufzeit und Aktionsvorteile verlängern sich dabei nicht. Alle Preise inkl. 19 % MwSt. Angebot regional begrenzt verfßgbar und vorbehaltlich technischer Realisierbarkeit. Irrtßmer und Druckfehler vorbehalten. EWE TEL GmbH, Am Weser-Terminal 1, 28217 Bremen

trauerbegleitung trauerbegleitung •• Individuelle Bestattungsvorsorge • Bestattungsvorsorge Bestattungsvorsorge • •• Trauerbegleitung transparente transparente preise preise • Bestattungsvorsorge transparente preise ••• ratenzahlung** ratenzahlung** • Alle FriedhÜfe •*zzgl. ratenzahlung** *zzgl. kommunaler kommunaler Gebßhren. Gebßhren. **Bonität **Bonität vorausgesetzt. vorausgesetzt.

• Ratenzahlung** *zzgl. kommunaler Gebßhren. **Bonität vorausgesetzt.

Wir Wir stehen stehen ihnen ihnen bei bei in in einer einer zeit, zeit, wo noch die wo nur nochihnen die erinnerung erinnerung bleibt. Wirnur stehen bei in einerbleibt. zeit, wo nur noch die erinnerung bleibt.

*Zzgl. kommunaler GebĂźhren. **Bonität vorausgesetzt. ***Inkl. Ruheplatz. ****Inkl. ĂœberfĂźhrung und Verstreuung der Asche im eigenen Garten.

Schadstoffe wie Bor, Naphtalin oder Formaldehyd sind schon fĂźr Erwachsene gefährlich. Sie reizen Haut und Schleimhäute, kĂśnnen Krebs auslĂśsen, die Fruchtbarkeit beeinträchtigen oder Allergien verursachen. Einige der Produkte Ăźbersteigen die zulässigen Grenzwerte um ein Vielfaches und hätten gar nicht verkauft werden dĂźrfen. Auch andere Sicherheitsmängel fĂźhrten in vielen Fällen zu schlechten Bewertungen. Neben weiteren Produkten bergen HochstĂźhle Unfallgefahren fĂźr Kinder, die schwere Verletzungen zur Folge haben kĂśnnen. Die Hälfte der getesteten Kindermatratzen erfĂźllt eine Norm nicht, die das Kind vor dem Ersticken schĂźtzen soll. Sie sind zu weich und damit gefährlich, denn Babys sind in den ersten Monaten nicht in der Lage, den Kopf zu heben oder zu drehen, um wieder Luft zu holen. Aus Babyspielzeug kĂśnnen sich verschluckbare Kleinteile lĂśsen, Autokindersitze flogen beim Frontalaufprall in hohem Bogen durch das PrĂźflabor und die Gurte von Fahrradsitzen lieĂ&#x;en sich problemlos von Kindern Ăśffnen. Auch aus der virtuellen Welt drohen Gefahren. Drei smarte Spielzeuge entpuppten sich als Spione, weil die Funkverbindung zum Handy ungesichert ist. Jeder SmartphoneBesitzer kĂśnnte arglose Kinder abhĂśren und Fragen, Einladungen oder Drohungen senden. â– Die kostenlose Auswertung „Sicherheit von Kinderprodukten“ kann online unter test.de/kindersicherheit abgerufen werden. (td)

Der Countdown Bremen - Am W fßr Pakete läuft

Hans-Bredow-StraĂ&#x;e 53 ¡ Tele Ă–ffnungszeiten: Mo. - Fr. 10 - 1

Etwa 2,8 Milliarden Pakete werden in Deutschland jedes Jahr verschickt. Die meisten in der Vorweihnachtszeit. Die Deutsche Post verspricht laut den Versicherungsexperten der Arag, dass Weihnachtsbriefe, die bis zum 21. Dezember abgegeben werden, noch Heiligen 1 Amrechtzeitig Weserparkzum StraĂ&#x;enbahn Abend ankommen. Ă„hnliche (zwischen dem Haltestelle Daten und gelten Babymarkt Fa. fĂźr Päckchen NuĂ&#x;horn Boesner) und Pakete, die noch rechtzeitig zur Bescherung ankommen sollen: Innerhalb Deutschlands sollten Pakete spätestens am 20. Dezember aufgegeben werden, Pakete in Nachbarländer bis zum 14. Dezember und solche in sonstige europäische Länder bis zum morgigen 10. Dezember. (bm)

Zu viel Alkohol: Doppelt schädlich GehÜrt der Besuch des Weihnachtsmarktes zum offiziellen Teil einer betrieblichen Weihnachtsfeier, sind Unfälle durch die Berufsgenossenschaften versichert. Das gilt auch fßr den Hin- und Heimweg. Der Ort der Feier spielt keine Rolle, sagen Versicherungsexperten der Arag. Entscheidend ist, dass die Feier von der Unternehmensleitung veranstaltet oder zumindest ausdrßcklich gebilligt wird. Starker Alkoholkonsum kann aber zu einem Verlust des Unfallschutzes fßhren: wenn der Alkohol die wesentliche Ursache des Unfalls darstellt. Da die meisten Schäden auf dem Heimweg von der Firmenfeier passieren, empfiehlt es sich, ein Taxi zu nehmen oder eine private Mitfahrgelegenheit zu nutzen. Versichert ist zudem nur der direkte Weg nach Hause. (bm)


W EST

Sonntag, 9. Dezember 2018

7 APOTH EKENNOTDI ENSTE

FI N DORFF GRÖPELI NGEN WALLE

Sonntag, 9. Dezember Findorff-Apotheke Admiralstraße 159/161 ‡ 37 78 78 Hillmann-Apotheke Hillmannplatz 20 ‡ 17 05 08 Montag, 10. Dezember Findorff-Apotheke Admiralstraße 159/161 ‡ 37 78 78

REDAKTION Martin Bollmann Tel. 04 21 - 36 66 118 Fax 0421 - 36 66 160 m.bollmann @weserreport.de

Hillmann-Apotheke Hillmannplatz 20 ‡ 17 05 08 Dienstag, 11. Dezember Neptun-Apotheke Elisabethstraße 41/42 ‡ 38 31 38

ANZEIGEN Tel. 04 21 - 36 66 134 ZUSTELLU NG Tel. 04 21 - 36 66 350 vertrieb@weserreport.de

Hanseaten-Apotheke Schwachhauser Heerstraße 71/73 ‡ 34 31 99

Anzeige

#hybrid#plugin#elektro #habenwir :-)

apotheken.de aponet.de

Anzeige

Bei den massiveren Schlössern fliegen jede Menge Funken, wenn die Flex der Stadtreinigung auf sie trifft, andere sind ohne großes Spektakel innerhalb einer Sekunde durch. Foto: Mader

Funkenflug für die Sauberkeit Stadtreinigung entfernt wöchentlich Schrotträder von öffentlichen Flächen

MIRJA MADER

Werner Automobile GmbH, Bremen-Horn Haferwende 35, 28357 Bremen, Tel. 0421. 985405-0, kia-bremen@wernerautomobile.de www.wernerautomobile.de/pkw/kia/

Energiekonsens informiert Findorff Die Klimaschutzagentur Energiekonsens veranstaltet am Dienstag, 11. Dezember 2018, eine Info-Veranstaltung zum Thema „Unser Haus: effizient, komfortabel, sicher“. Beginn ist um 18.30 Uhr im KlimaCafé in der Münchener Straße 146. Informiert wird unter anderem zu den Themen altersgerechte Hausmodernisierung, Energieeffizienz und Einbruchschutz. Die Teilnahme ist kostenlos, die Plätze sind allerdings begrenzt. Anmeldung unter info@ klimazone-findorff.de (WR)

West Bei gefühlten Minusgraden flogen die Funken in der Pappelstraße. Die Bremer Stadtreinigung war dort unterwegs, um sichtbar vernachlässigte Fahrräder zu entfernen. Bevor das Team um Armin Wätjen aber seine Tour macht, um die Schlösser aufzuflexen und die Schrotträder zu entfernen, werden diese mit einer Banderole markiert. Darauf wird vermerkt, dass das Rad innerhalb von vier Wochen zu entfernen ist. Danach wird es bei einer der wöchentlichen Sammeltouren entfernt und zunächst für drei Monate gelagert. In der Zeit hat der nicht ganz so fürsorgliche Besitzer die letzte Gelegenheit, sich zu melden und seinen Besitz zurückzubekommen. Danach werden die Räder von der Waller Beschäftigungs- und Qualifizierungsgesellschaft (WABEQ) demontiert. „In diesem Jahr haben wir

bereits 1.077 Räder markiert und 861 eingesammelt“, sagt Insa Nanninga vom Vorstand der Stadtreinigung. „Sieben Exemplare waren als gestohlen gemeldet worden und bei 213 ist die Abholfrist noch nicht abgelaufen. Noch ist das Jahr aber ja nicht vorbei.“ 2017 waren es „nur“ 700 eingesammelte Räder. Der Anstieg sei durch die häufigere Kontrolle zu erklären, sagt Wätjen, der regelmäßig unterwegs ist, um Räder zu begutachten, zu markieren und letztlich zu entfernen. Wätjen führt eine genaue Liste der gekennzeichneten Räder. Auf dieser findet sich neben der Nummer auch eine Kurzbeschreibung zum Aussehen des Fahrzeugs und es gibt ein Foto. Das ist daher wichtig, da in vielen Fällen die Banderole einfach wieder entfernt wird. „Besonders am Bahnhof sind einige Witzbolde unterwegs, die die Kennzeichnung einfach wieder abmachen“, erzählt Wätjen. Auf

der Runde an der Pappelstraße fand er so auch ein Rad, das zwar ein Band trägt, allerdings nicht das Gefährt ist, das er ursprünglich markiert hat. Entfernt wurde es natürlich nicht.

2018 wurden bisher 861 von 1.077 markierten Rädern eingesammelt Fehlende Bändchen sind jedoch nicht das einzige Problem: An einer Stelle finden sich zwei markierte Räder, die mit demselben Schloss abgeschlossen sind. Eines der beiden scheint jedoch seit seiner Markierung Aufmerksamkeit bekommen zu haben. Die einst platten Reifen haben wieder Luft. Damit ist es nicht mehr als Schrottrad zu deklarieren. „Das Schloss können wir jetzt natürlich nicht entfernen, denn dadurch würden wir das Fahrtüchtige der beiden der Gefahr des Diebstahls

Kinder backen Kekse Knochenhauerstr. 36/37 28195 Bremen Tel. 0421 - 165 38 400

Findorff Im Rahmen der Adventsaktion „Weihnachtsbäckerei für Kinder“ dürfen sich alle Mädchen und Jungen im Alter von fünf bis zwölf Jahren am kommenden Freitag, 14. Dezember, von 15

bis 18 Uhr, als Bäcker betätigen. Mitarbeiterinnen des Pflege- und Sozialdienstes aks werden in dieser Zeit in der Passage des Jan-ReinersCenters mit den Kindern Kekse ausstechen und sie an-

schließend bei der Bäckerei Rolf backen sowie kunstvoll verzieren. Selbstverständlich darf jedes Kind, das mitmacht, seine Kekse am Ende mit nach Hause nehmen. (WR)/Foto: Glöckner

aussetzen“, erklärt Wätjen das Problem. Das angehängte Schrottrad bleibt also stehen. Die gesammelten Drahtesel wandern nach dem Öffnen der Schlösser in einen größeren Transporter, der sie zur WABEQ bringt. Dort werden sie nach der dreimonatigen Lagerung demontiert. „Wenn sich keiner meldet, kommen sie in die Werkstatt. Dort wird dann entschieden, ob sie Schrott sind oder wiederverwendbar“, sagt Rüdiger Rahn von der WABEQ. Die noch nutzbaren Räder werden im Bremer Westen wieder verkehrstüchtig gemacht, auch indem noch funktionsfähige Einzelteile anderer Räder eingesetzt werden. So könne aus drei Fahrrädern eins werden. „Wenn sie dann wieder in Ordnung sind, werden sie für soziale Zwecke gespendet“, sagt Rahn. ■ Schrotträder können bei der Stadtreinigung unter 361 36 11 oder per Mail an info@dbs.bremen.de gemeldet werden.

0421 / 1 44 11

Hafen-Advent mit Live-Musik Walle Unter dem Titel „Hafen-Advent“ findet jetzt ein weihnachtlicher Sing-along und Schnack im Schuppen Eins statt. Das Bremer Kaffeehaus-Orchester ist ja an sich schon ein Erlebnis. Ein adventlich-weihnachtliches Konzert zum Mitsingen im Schuppen Eins verspricht aber, besonders stimmungsvoll zu werden. Und so feiert die Überseestadt in diesem Jahr zum ersten Mal „Hafen-Advent“. Dann heißt es: bei Glühwein und Suppe locker schnacken, miteinander singen und fantastischen Musikern zuhören. Schuppen Eins, Hafenklönschnack und Überseekirche (die gemeinsame Initiative von evangelischer und katholischer Kirche in der Überseestadt) laden dazu ein. Zugunsten der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Quartier sind Spenden willkommen. Der Hafen-Advent beginnt Montag, 10. Dezember, um 18 Uhr (Einlass). (mb)


8

W EST

Sonntag, 9. Dezember 2018

Reise durch 30 Jahre

am 15.12. 22-Jähriges Bestehen!

Circus Tohuwabohu feiert Jubiläum / Gala am 15. und 16. Dezember Inhaber T. SIozIoS TageSangeboT:

lammhaxe mit Beilage für € 12,50

am Sa. 15.12.18 zUm

22-jährigen BeStehen:

19Uhr mUSik mIT „dj klaUS“

ab

Bremerhavener Str. 267/269 • tel. 616 80 40 tägl. 12.00 – 14.30 Uhr Und 17.30 – 24.00 Uhr FORD SERVICE

ABGAS Das Das nehmen nehmenSUCHUNG wirwir aren Sie sich die lästige Ihnen ab! Ihnen ab! Sparen Wartezeit bei der PrüfFORD SERVICE

HAUPT- UND TEILUNTER*

HAUPT- UND TEILUNTER-stelle und überlassen Sie

* SUCHUNG ABGAS HAUPTUND die Arbeit. aren SieTEILUNTERsich dieuns lästige * Für alle Fabrikate SUCHUNG ABGAS aren Sie sich die lästige Sparen

99,50

stelle und aren Sieüberlassen sich die Sie lästige Sparen € uns die Arbeit. Wartezeit bei der PrüfFür alle Fabrikate stelle und überlassen Sie * Die Hauptuntersuchung wird in unserem Haus nach § 29 StVZO durch einen Prüfer uns einer anerkannten Prüforganisation (z. B. DEKRA, TÜV, GTÜ, KÜS) durchgeführt. € die Arbeit. Für alle Fabrikate Wertanteil HU: € 77,50

99,50

99,50

Ständig eine große Auswahl an Neu-, Jahres- und Gebrauchtwagen vorrätig * Die Hauptuntersuchung wird in unserem Haus nach § 29 StVZO durch einen Prüfer

einer anerkannten Prüforganisation (z. B. DEKRA, TÜV, GTÜ, KÜS) durchgeführt. Wertanteil HU: € 77,50

* Die Hauptuntersuchung wird in unserem Haus nach § 29 StVZO durch einen Prüfer einer anerkannten Prüforganisation (z. B. DEKRA, TÜV, GTÜ, KÜS) durchgeführt. Wertanteil HU: € 77,50 Fahrzeughaus Kohne Kornstraße 197 a 28201 Bremen

Gröpelingen Was vor 30 Jahren mit 20 Kindern und Jugendlichen begann, ist heute eine Zirkusfamilie im Großformat: Der Circus Tohuwabohu feiert in diesem Jahr sein FORD SERVICE 30-jähriges Bestehen. Mit jedem Jahr ist die Begeisterung für Artistik und Co. gewachsen und damit auch der Kreis derjenigen, die beim Circus Tohuwabohu trainieren. Nicht nur Kinder und Jugendliche aus Bremen-Nord, Gröpelingen und Umgebung sind dabei. Es werden auch Kurse für Ein- bis Dreijährige sowie für Erwachsene angeboten. Zudem kommen einmal pro Woche jugendliche Flüchtlinge vorbei, die einen Vorkurs am Schulzentrum Vegesack absolvieren. Sie üben sich in Jonglage, Einrad fahren und weiteren Disziplinen. 180 Personen, überwiegend Kinder und Jugendliche, sind derzeit beim Circus dabei. Mareike Talg leitet den Circus seit zwei Jahren und trainiert einige Gruppen. Sie ist selbst seit 29 Jahren bei Tohuwabohu dabei und glaubt, das Geheimnis des wachsenden Erfolgs zu kennen: „Die Jugendlichen werden in alle Bereichen miteinbezogen“, sagt Talg. Seien es Ideen für Auftritte oder Neuanschaffungen – ein Mitspracherecht ist ihnen sicher. Ein weiteres Erfolgsgeheimnis: „Es gibt keinen Wettbewerb und keinen Druck. Jeder bekommt hier seinen Platz.“ Wenn ein Kind nicht auf der Bühne stehen möchte, gebe es genug andere Möglichkeiten, sich einzubringen,

Das nehmen wir Ihnen ab!

Mittagstisch von Montag bis Sonnabend ab € 5,-

Wartezeit bei der Prüf-

K AT H R I N H A R M

Hotline Service: 0421 / 550133 Hotline Verkauf: 0421 / 552662 www.fordkohne.de

B R E MEN S SC H ÖNSTE SEITE N WESER R EPORT -Anzeige-

Die Klartext-Kolumne

Mareike Talg leitet den Circus Tohuwabohu. Sie ist seit 29 Jahren dabei – drei Keulen zu jonglieren ist für sie eine Kleinigkeit. Foto: Harm zum Beispiel in der Maske, beim Bühnenbau oder um den Vorhang in Bewegung zu setzen. Und wenn ein Kind Neues ausprobieren möchte, ist auch das möglich. Erst im vergangenen Jahr hat eine Teilnehmerin begonnen, im Bereich Luftakrobatik zu trai-

nieren – auch dafür ist in der unteren Ebene des Bürgerhauses Vegesack Platz. Denn dort ist der Zirkus mit seinen Übungsräumen beheimatet. Der ein oder andere hat nach der Zeit bei Tohuwabohu sogar eine Artistenkarriere eingeschlagen – oder die eines

Satirikers: Jan Böhmermann hat mit elf Jahren beim Circus Tohuwabohu angefangen und Clown-Nummern einstudiert. Seine Verbundenheit ist nach wie vor groß. Zur JubiläumsGala hat er eine Videobotschaft für die Zuschauer aufgezeichnet. Und die Sache mit der Verbundenheit gilt nicht nur für Böhmermann, sagt Talg. „Jedes Jahr zur Weihnachtsgala nehmen sich viele Ehemalige das Wochenende frei. Studenten zum Beispiel, die schon gar nicht mehr in Bremen leben. Und dann helfen sie, passen auf die Kleinen auf, schminken und so weiter.“ Apropos Weihnachtsgala: Die soll in diesem Jahr anlässlich des 30-jährigen Bestehens besonders üppig ausfallen. Für die Auftritte haben sich die Zirkusmacher etwas Besonderes einfallen lassen: Per Zeitmaschine reisen drei Clowns in den vergangenen 30 Jahren umher. Je nachdem, wo sie landen, wird eine Nummer aus dem jeweiligen Jahr auf die Bühne gebracht: zum Beispiel „Puppenfee“ von 1994 oder das Einrad-Menuett von 1998. Beides Nummern, mit denen der Zirkus beim Festival European Youth Circus in Wiesbaden teilgenommen hat. ■ Die Weihnachtsgala findet am 15. und 16. Dezember, jeweils um 15.30 Uhr, im Saal des Bürgerhauses, Kirchheide 49, statt. Der Eintritt kostet 5 Euro für Kinder und Jugendliche bis einschließlich 17 Jahre und 11 Euro für Erwachsene. Karten gibt es ausschließlich in der Cafeteria des Bürgerhauses.

Mit Hip Hop gegen überflüssige Pfunde

Liebe Bremer, kürzlich hat die Bürgerschaftsfraktion der GRÜNEN den Kultursenator um Auskunft gebeten, wie die städtischen Bibliotheken mit Büchern rechter Verlage verfahren. Die Mitregierungspartei wollte unter anderem wissen, ob solche aus linker Sicht missliebigen Publikationen „kontextualisiert“, also in besonderer Weise gekennzeichnet werden. Offenbar halten es die GRÜNEN für erforderlich, die Nutzer vor solcher Literatur zu „warnen“. Die Antwort des Senats - gestützt auf eine Stellungnahme der Stadtbibliothek - fiel erfrischend eindeutig aus: Nein, eine Kennzeichnung von „rechter“ oder „linker“ Literatur erfolge nicht. Auch gibt es keine Extra-Präsentationen von umstrittenen Büchern. Gleichzeitig legte die Bibliotheksleitung ein klares Bekenntnis zu Informationsfreiheit und Meinungsvielfalt ab. Richtig so, finden wir von der Gruppe BÜRGER IN WUT. Schließlich sind die Besucher von Büchereien mündige Menschen. Die brauchen keine politische Nanny, die ihnen vorschreibt, was sie lesen dürfen und was nicht. Diese Zeiten sind glücklicherweise vorbei! Lediglich Bücher, die offen Hass, etwa auf Andersdenkende und Minderheiten, propagieren oder zur Gewalt aufrufen, gehören nicht in eine öffentliche Bibliothek. Aber die gibt es in den Büchereien vom Bremen und Bremerhaven ohnehin nicht. Mit ihrem Vorstoß haben die GRÜNEN einmal mehr ihren Ruf als Verbots- und Besserwisser-Partei bestätigt. Und ein totalitär anmutendes Menschenbild offenbart, das anderen die Fähigkeit abspricht, auch vermeintlich abwegige Standpunkte kritisch zu hinterfragen und sich eine eigene Meinung zu bilden. Das ist aber Voraussetzung, um am demokratischen Diskurs teilzunehmen. Deshalb gibt das Grundgesetz jedem das Recht, sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. „Eine Zensur findet nicht statt“, heißt es da. Das sollten sich die Grünen hinter die Ohren schreiben, meint Ihr

Piet Leidreiter, MdBB BIW-Gruppenvorsitzender Wie ist Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie uns! Gruppe BÜRGER IN WUT, Carl-Ronning-Str. 13, 28195 Bremen, Tel.: 0421-16039777, E-Mail: info@buerger-in-wut.de, www.biw-gruppe.de

Gröpelingen Die Diako Gesundheitsimpulse legen zu Beginn 2019 das Programm „Starke Kinder – starker Bremer Westen“ für Kinder zwischen acht und 14 Jahren wieder auf. Das Jahresprogramm bietet unter anderem Unter-

stützung bei Problemen wie Übergewicht. Kooperationspartner für den Part „Hip Hop“ ist die Driton Dance School. „Es ist toll, wie sich einige Kinder und Jugendliche in der Zwischenzeit entwickelt haben“, so Driton Veliu, Tanz-

schulinhaber und Choreograph. „Sie sind deutlich selbstbewusster geworden.“ Neben dem Sport spielt die Ernährung eine wichtige Rolle im Programmverlauf. Daher sind die Eltern zeitweise eingebunden. Es gibt Ernäh-

rungsberatung und auch gemeinsame Kochabende der Familien. Abgerundet wird das Angebot durch Gruppenund Einzeltermine mit einem Psychologen. Weitere Informationen und Anmeldung unter 61 02 21 01. (WR)

Neue Lektüre kommt gerade richtig Radio Bremen spendet 200 Kinder- und Jugendbücher an Waller Oberschule

Walle Schwere Bücherstapel haben jetzt den Besitzer gewechselt: Radio Bremen hat der Oberschule an der Helgolander Straße in Walle über 200 Bildbände, Romane und Sachbücher gespendet. Die Bücher, ausschließlich Neuerscheinungen der Jahre 2017 und 2018, stammen aus den Beständen der Radio Bremen-„Luchs“-Redaktion. Radio Bremen verleiht seit über 30 Jahren zusammen mit der Wochenzeitung „Die Zeit“ monatlich den „LuchsPreis für Kinder- und Jugendliteratur“. Aus den zwölf Monatssiegern wird der „Jahres-Luchs“ gewählt und jedes Frühjahr auf der Leipziger Buchmesse verliehen. Die zahlreichen Rezensionsexemplare, die täglich bei Bremen Zwei-Programmleiter Karsten Binder und „Luchs“Redakteurin Anja Robert eintreffen, gehen nach der Sichtung regelmäßig an Kitas und Schulen in Bremen und umzu. Ingrid Brücker-Götz, Schulleiterin an der Oberschule Helgolander Straße in Walle, kann alle Bücher gut gebrauchen: „Wir haben im Stundenplan eine Lesestunde verankert, für die wir den Schülerinnen und Schülern Literaturkisten zur Verfügung stellen. Diese Kisten stehen

in den Klassenräumen und werden jedes Jahr frisch aufgefüllt – da kommt neue Lektüre gerade richtig.“ Gefreut über die neuen Bücher haben sich auch die Fünftklässler Fynn, Amina und Josephine.

Sie schleppten die schweren Stapel ins Lehrerzimmer und begutachteten die Neuzugänge. Die aktuellen Gewinner des Literaturpreises „Luchs“ stellt Radio Bremen einmal im Mo-

nat donnerstags um 15.10 Uhr auf Bremen Zwei und samstags um 14.40 Uhr auf Cosmo vor. Die Gespräche zum Buch sind online abrufbar unter radiobremen.de/ luchs im Netz. (mb)

Stapelweise prämierte Bücher: Lesestunde im Stundenplan verankert.

Foto: Radio Bremen


ANZEIGE

ANZEIGE

! n i Mo Die Bremer

ung

Stadtreinig

zin / Das Maga

mber 2018

Nr. 2 / Deze

Fuhrpark mit Zukunft

Inhalt

Von der wendigen Kehrmaschine bis zum leistungsstarken Müllwagen: Mit verschiedenen Fahrzeugtypen und ihren Einsatzmöglichkeiten kennt Volker Ernst sich aus. Als Geschäftsführer der Abfalllogistik Bremen GmbH und Straßenreinigung Bremen GmbH modernisiert er im Auftrag der Die Bremer Stadtreinigung den Fuhrpark. Im Gespräch erzählt er, welche Vorteile die neue Technik mit sich bringt.

Seite

V

eine optimierte Tourenplanung auch umweltfreundlicher. Ziel ist es, in allen Bereichen den Treibstoffverbrauch zu reduzieren. Tag für Tag sind unsere Fahrer auf Bremens Straßen unterwegs. Alle Fahrzeuge werden daher mit einem Abbiegeassistenten ausgerüstet. So können Unfälle beim Abbiegen besser vermieden werden.

Herr Ernst, die ALB und die SRB investieren 15,2 Millionen Euro in einen modernen Fuhrpark. Welche Ziele haben Sie dabei im Blick? Wir verfolgen drei wesentliche Ziele: Wir investieren in eine moderne Technik, die erstens umweltfreundlich ist, zweitens die Arbeit für unsere Mitarbeiter erleichtert und drittens die Sicherheit für Mitarbeiter und Bürger erhöht. Der Fuhrpark der Abfalllogistik wird in Zukunft ausschließlich aus Euro-6-Fahrzeugen bestehen. Von den insgesamt 85 Fahrzeugen wurden 62 neu beschafft. Bei der Abfuhr setzen wir zukünftig 37 Econic-Fahrgestelle ein. Diese haben einen niedrigeren Einstieg, sodass unsere Fahrer und Lader leichter ein- und aussteigen können. Außerdem sind sie mit einem Telematiksystem ausgestattet. Dadurch wird die tägliche Arbeit nicht nur effizienter, sondern durch

Auch bei der Straßenreinigung werden veraltete Fahrzeuge durch hochmoderne ersetzt. Gehört der Einsatz mit Besen und Kehrblech bald der Vergangenheit an? Durch die neue Technik nimmt die körperliche Arbeit zwar ab, aber Straßenbegleitgrün und zugeparkte Bereiche müssen weiterhin überwiegend von Hand gereinigt werden. Maschinen kommen nicht überall hin. In der Sinkkastenreinigung setzen wir zum Beispiel zwei neue Allroundmaster ein, das sind kleine, wendige Kehrmaschinen. Ein Magnet hebt bei diesen Fahrzeugen den Gullydeckel an und die Sinkkästen werden vollautomatisch gereinigt. Der Mitarbeiter muss das Fahrzeug nicht mehr verlassen. Die schwere Arbeit, den Gullydeckel zu heben, entfällt und die Mitarbeiter bewegen sich nicht mehr im Verkehr. Das erhöht die Sicherheit und hat viele Vorteile.

www.die-bremer-stadtreinigung.de

Seite

Seit Mitte Oktober herrscht beim Winterdienst ständige Rufbereitschaft. Viele wünschen sich eine weiße Weihnacht, Sie auch? Wenn der Winter kommt, sind die Straßenreinigung Bremen GmbH und Die Bremer Stadtreinigung auf jeden Fall vorbereitet. Anfang Oktober sind insgesamt 18 neue Winterdienstfahrzeuge für die Fahrbahnen und Radwege eingetroffen. Die Mitarbeiter befinden sich in Ru�ereitschaft und sind jederzeit bereit, zum Streuen und Räumen auszurücken. Ja, es darf also ruhig schneien. Allerdings wünsche ich unseren Mitarbeitern, dass sie Weihnachten mit ihren Familien verbringen können.

02

Moderne Typen für Bremen Seite

on Abfallentsorgung bis Winterdienst: Die Abfalllogistik Bremen GmbH (ALB) und die Straßenreinigung Bremen GmbH (SRB) investieren 15,2 Millionen Euro in neue Fahrzeuge. Elf Millionen Euro davon fließen in den Fuhrpark für die Abfalllogistik (Müllabfuhr), 4,2 Millionen Euro in den Fuhrpark der Straßenreinigung.

01

Investition in neue Fahrzeuge

03

Bremen soll sauberer werden Seite

04

Neues Leben für Schrotträder / Chabos letzter Winterdienst / Tipps und Termine

Vielen Dank für das Gespräch. „Mit der Modernisierung des Fuhrparks investieren wir in die Zukunft“, sagt Volker Ernst, Geschäftsführer ALB und SRB.

Seite 01


ANZE ANZEIGE

Moin!– –Die DieBremer BremerStadtreinigung Stadtreinigung/ Das / Das Magazin Moin! Magazin

Schwerpunktthema Ausgabe – Fuhrpark Zukunft Schwerpunktthema derder Ausgabe – Fuhrpark mitmit Zukunft

DieBremer BremerStadtreinigung Stadtreinigungstartet startet mit umfangreichem Maßnahmenpaket Die mit umfangreichem Maßnahmenpaket

Bremensoll sollsauberer saubererwerden werden Bremen SS

wurden über Mio. Euro den Fuhrpark investiert, z. B. neuer Müllwagen Stadtmüllsauger Kehrmaschinen EsEs wurden über 1515 Mio. Euro in in den Fuhrpark investiert, z. B. neuer Müllwagen (o.(o. l.),l.), Stadtmüllsauger (m.(m. l.),l.), Kehrmaschinen l. und großes Foto) sowie Winterdienstfahrzeuge (Hintergrund großes Foto). (u.(u. l. und großes Foto) sowie Winterdienstfahrzeuge (Hintergrund großes Foto).

W W

unterschiedliche Fahrzeuge zum Einsatz. unterschiedliche Fahrzeuge zum Einsatz. Biszum zumEnde Endedes desJahres Jahresumfasst umfasstder der Bis Fuhrpark imim Bereich Bereich StraßenreiniStraßenreiniFuhrpark gung gunginsgesamt insgesamt135 135Fahrzeuge, Fahrzeuge,dadavon vonsind sind5353neu. neu.„Eine „Eineechte echteMarktMarktneuheit neuheitististder derStadtmüllsauger, Stadtmüllsauger,der der elektrisch angetrieben wird“, sagt Frank elektrisch angetrieben wird“, sagt Frank Kunst, StraßenreiKunst,Bereichsleiter Bereichsleiterininder der Straßenreinigung nigungBremen BremenGmbH. GmbH.Wie Wieder derName Name schon sagt, eignet erer sich fürfür die Stadt schon sagt, eignet sich die Stadt besonders gut und saugt Abfälle mühebesonders gut und saugt Abfälle mühelos weg. Weiterhin sind 15 15 elektronische los weg. Weiterhin sind elektronische Laubbläser en. Laubbläsereingetroff eingetroff en.Diese DieseGeräte Geräte sind sindviel vielleiser leiseralsalsdie dieherkömmlichen herkömmlichen Laubbläser Laubbläsermit mitMotor. Motor.„Unser „UnserZiel Zielistist es, inin Zukunft noch weitere E-Fahrzeuge es, Zukunft noch weitere E-Fahrzeuge einzusetzen“, soso Frank Kunst. Vor allem einzusetzen“, Frank Kunst. Vor allem imim Herbst liegt das Laub wie ein bunter Herbst liegt das Laub wie ein bunter Teppich auf den Radwegen und Straßen. Teppich auf den Radwegen und Straßen. Das kann bei Regen gefährlich rutschig Das kann bei Regen gefährlich rutschig werden werdenund undwenn wennGullys Gullysverstopfen, verstopfen, kann kein Regenwasser mehr abfl ießen. kann kein Regenwasser mehr abfl ießen.

Fortschrittlich und sicherer: Neue MüllFortschrittlich und sicherer: Neue Müllahrzeuge, die unsere Tonnen abholen fahrzeuge, die unsere Tonnen abholen Nach vor istist die Arbeit der MüllNachwie wie vor die Arbeit der Müllwerker werkernicht nichtzuzuunterschätzen. unterschätzen.„Es „Esistist körperlich körperlichharte harteArbeit Arbeit– –bei beiWind Windund und Wetter“, Wetter“,sagt sagtVolker VolkerErnst, Ernst,GeschäftsGeschäftsührer führerder derAbfalllogistik AbfalllogistikBremen BremenGmbH GmbH und undStraßenreinigung StraßenreinigungBremen BremenGmbH. GmbH. Doch Dochdie dieAbfallsammelfahrzeuge AbfallsammelfahrzeugeseiseienenimimLaufe der Zeit immer besser und Laufe der Zeit immer besser und schneller schnellergeworden. geworden.Das Daserleichtere erleichtere auch auchdie dieArbeit Arbeitder derMitarbeiter. Mitarbeiter.Durch Durch den Einsatz von moderner Technik sind den Einsatz von moderner Technik sind die zi-zidieLeerungsvorgänge Leerungsvorgängewesentlich wesentlicheffi effi mit Supersaugkraft – der T 25 enter als früher. „Über 300 Abfalltouren Laubsauger mit Supersaugkraft – der T 25 enter als früher. „Über 300 Abfalltouren Laubsauger „Er kann wesentlich mehr Laub aufmüssen wir pro Woche leisten, dafür ist „Er kann wesentlich mehr Laub aufmüssen wir pro Woche leisten, dafür ist ein nehmenals alsnormale normaleKehrmaschinen. Kehrmaschinen. eingut gutfunktionierender funktionierenderFuhrpark Fuhrparknönö- nehmen Voll t er 3000 Umdreig“, weiß Volker Ernst. Vollaufgedreht aufgedrehtschaff schaff t er 3000 Umdretig“, weiß Volker Ernst. hungen inin der Minute und hat ein Ladehungen der Minute und hat ein Ladevolumen von 2525 Kubikmeter“, sagt Sven Elektrisch und einfacher: Neue Fahrvolumen von Kubikmeter“, sagt Sven Elektrisch und einfacher: Neue FahrSchwerdtfeger, der den Saugschlauch zeugtypen, die Bremen sauber halten Schwerdtfeger, der den Saugschlauch zeugtypen, die Bremen sauber halten 2525beVon desTrilo TriloLaubsaugcontainer LaubsaugcontainerT T  beVonder derkleinen kleinenKehrmaschine Kehrmaschinefürfür des dient. Seit ein paar Wochen sind er und verschmutzte Fahrradwege bis hin zum dient. Seit ein paar Wochen sind er und verschmutzte Fahrradwege bis hin zum Kollege Reinhard Bohling mit dem großen sein Kollege Reinhard Bohling mit dem großenWinterdienstfahrzeug Winterdienstfahrzeugfür fürverver- sein Straßen untereiste neuenT T2525auf aufBremens Bremens Straßen untereisteFahrbahnen Fahrbahnen– –imimBereich BereichStraßenStraßen- neuen Kein Laubhaufen istist vor ihnen si-sieinigung wegs. Kein Laubhaufen vor ihnen reinigunggibt gibtesesdas dasganze ganzeJahr Jahrüber über wegs. cher. „Früher war es viel schwieriger, den eine Menge zu tun. Je nach Einsatzeine Menge zu tun. Je nach Einsatz- cher. „Früher war es viel schwieriger, den per Hand zuzu bewegen, heute läuft gebiet Sauger per Hand bewegen, heute läuft gebietund undWetterlage Wetterlagekommen kommenganz ganz Sauger

eite 0202 Seite

ie gehören zum Stadtbild, aber ie gehören zum Stadtbild, aber sol-sollen verschwinden – die Schmuddellen verschwinden – die Schmuddelecken. Davon gibt Bremen ecken. Davon gibt es es in in Bremen einige. wollen zukünftig ändern. einige. DasDas wollen wirwir zukünftig ändern. Bremen soll sauberer werden. Die Bremer Bremen soll sauberer werden. Die Bremer Stadtreinigung wird deshalb eine Reihe Stadtreinigung wird deshalb eine Reihe Maßnahmen umsetzen. kommen vonvon Maßnahmen umsetzen. So So kommen wir unserem Ziel, Bremen sauberer wir unserem Ziel, Bremen sauberer zu zu machen, ganzes Stück näher. Denn machen, einein ganzes Stück näher. Denn Fenster runter, Müll raus. sind Fenster runter, Müll raus. Oft Oft sind Stadtsauberkeit eine unserer wichStadtsauberkeit ist ist eine unserer wichGrünstreifen neben Straßen, diedie Grünstreifen neben denden Straßen, dasdas tigsten Aufgaben. tigsten Aufgaben. Straßenbegleitgrün, mit Abfällen übersät. Sieben Maßnahmen sauberes Straßenbegleitgrün, mit Abfällen übersät. Sieben Maßnahmen für für einein sauberes Dieser Anblick nicht schön. Mithilfe Dieser Anblick ist ist nicht schön. Mithilfe und lebenswertes Bremen: und lebenswertes Bremen: einer besonderen Software finden regeleiner besonderen Software finden regelmäßige Vor-Ort-Kontrollen statt. Um mäßige Vor-Ort-Kontrollen statt. Um dasdas Stadtbild zu verbessern, wird SauberStadtbild zu verbessern, wird derder Sauberkeitszustand Bremens Straßen keitszustand vonvon Bremens Straßen ver-verlässlich dokumentiert. Ab 2019 bekommt lässlich dokumentiert. Ab 2019 bekommt eingesetzte Team Verstärkung dasdas eingesetzte Team Verstärkung vonvon zwei weiteren Kollegen. zwei weiteren Kollegen. Abfalltüten liegen dem Gehweg Abfalltüten liegen aufauf dem Gehweg und kaputte Elektrogeräte Gebüsch. und kaputte Elektrogeräte im im Gebüsch. Kaum glauben, was manche Leute Kaum zu zu glauben, was manche Leute einfach wegwerfen. Illegale Müllabeinfach so so wegwerfen. Illegale Müllablagerungen tragen in ganz Bremen lagerungen tragen in ganz Bremen zu zu ei- einem schmuddeligen Gesamtbild nem schmuddeligen Gesamtbild bei.bei. DasDas nicht ärgerlich, sondern auch ist ist nicht nurnur ärgerlich, sondern auch teu-teuer. Im Jahr 2017 wurden fast 4.000 solcher er. Im Jahr 2017 wurden fast 4.000 solcher Dass eine vierköpfi ge Familie mehr wilden Müllablagerungen gezählt. Dass eine vierköpfi ge Familie mehr wilden Müllablagerungen gezählt. DieDie Abfälle produziert Single-HausKosten Sammlung, Entsorgung Abfälle produziert als als einein Single-HausKosten fürfür diedie Sammlung, Entsorgung halt, liegt Hand. Nach Angabe und Reinigung belaufen sich liegt aufauf derder Hand. Nach Angabe und Reinigung belaufen sich aufauf ins-ins-halt, Haus eigentümers stattet Bremer gesamt etwa 1 Million Euro Jahr. Haus eigentümers stattet DieDie Bremer gesamt etwa 1 Million Euro propro Jahr. DieDie desdes Stadtreinigung Haushalt Bremer Stadtreinigung daher Kon-Stadtreinigung denden Haushalt mitmit derder Bremer Stadtreinigung hathat daher einein Konrichtigen Tonne (Restmüllvolumen) trollteam eingesetzt, nach Hinwei-richtigen Tonne (Restmüllvolumen) aus.aus. trollteam eingesetzt, dasdas nach HinweiBasis AbfallgebührenMüll sucht. Dieses Team arbeitet DasDas ist ist diedie Basis für für denden Abfallgebührensensen im im Müll sucht. Dieses Team arbeitet bescheid. Doch Fälle, stimDoch es es gibtgibt Fälle, da da stimzukünftig auch dem geschaff zukünftig auch mitmit dem neuneu geschaff e- e-bescheid. diedie Angaben nicht mitmit derder Belegung nennen Ordnungsdienst zusammen. Mutmen Angaben nicht Belegung Ordnungsdienst zusammen. Mut-men Wohnungen undund Häuser überein. Da Da maßliche Verursacher werden schneller Wohnungen Häuser überein. maßliche Verursacher werden schneller derder mehr Müll an,an, als als in die Tonne passt, zurzur Rechenschaft gezogen undund müssen mehr Müll in die Tonne passt, Rechenschaft gezogen müssen fälltfällt weil diedie Tonnengröße nicht stimmt. DieDie mitmit hohen Bußgeldern rechnen. weil Tonnengröße nicht stimmt. hohen Bußgeldern rechnen. Bremer Stadtreinigung startet damit, in in Bremer Stadtreinigung startet damit, auffällig schmutzigen Gegenden diedie auffällig schmutzigen Gegenden Tonnengröße zu überprüfen. WirWir kontrolTonnengröße zu überprüfen. kontrollieren, ob ob diedie Daten mitmit denen im Landeslieren, Daten denen im Landes„Stimmt melderegister übereinstimmen. „Stimmt melderegister übereinstimmen. diedie Ausstattung nicht, wird dasdas RestAusstattung nicht, wird Restmüllvolumen erhöht.“ müllvolumen erhöht.“

Weniger Müll 2. 2. Weniger Müll anan Bremens Straßen Bremens Straßen – – wir kümmern uns drum. wir kümmern uns drum.

Schärfere Kontrollen – 1.1. Schärfere Kontrollen – wir wollen Müllsünder wir wollen Müllsünder besser aufspüren. besser aufspüren.

Haben Sie die 3. 3. Haben Sie die passende Tonnenpassende Tonnengröße? Wir checken größe? Wir checken das jetzt! das jetzt!

Moderne Typen Typen Moderne für Bremen Bremen für

stellenIhnen Ihneneinige einigeder der ir irstellen neuestenFahrzeugtypen Fahrzeugtypenvor, vor, neuesten mitdenen denenunsere unsereMitarbeiMitarbeimit erinnen terinnenund undMitarbeiter Mitarbeiterauf aufBremens Bremens Straßen StraßenimimEinsatz Einsatzsind sind– –ausgestattet ausgestattet mit mitmodernster modernsterTechnik Technikerleichtern erleichternsie sie ninZukunft Zukunftnicht nichtnur nurdie dietägliche täglicheArbeit, Arbeit, sondern sind auch besser fürfür die Umwelt. sondern sind auch besser die Umwelt.

2 / Dezember 2018 Nr. Nr. 2 / Dezember 2018

dasalles allesautomatisch“, automatisch“,ergänzt ergänzt Sven das Sven Schwerdtfeger, der schon seit Jahren Schwerdtfeger, der schon seit 2323 Jahren Stadtreiniger arbeitet. Schritttemalsals Stadtreiniger arbeitet. ImIm Schritttempopo steuert Reinhard Bohling den LKW, steuert Reinhard Bohling den LKW, auf aufdem demder derLaubsaugcontainer Laubsaugcontaineraufaufliegt, sicher von einem Laubhaufen zum liegt, sicher von einem Laubhaufen zum anderen. anderen.„Viele „VieleBürgerinnen Bürgerinnenund undBürBürger helfen mit, wenn siesie uns sehen und ger helfen mit, wenn uns sehen und fegen das Laub aufauf diedie Straße“, sagen diedie fegen das Laub Straße“, sagen beiden Kollegen. Das freue siesie besonders. beiden Kollegen. Das freue besonders. Starke Kehrmaschine gegen verstopfte Starke Kehrmaschine gegen verstopfte Gullys – der Allroundmaster Gullys – der Allroundmaster

Laubsauger TT 2525 Laubsauger

Super Team: Fahrer Reinhard Bohling (links) Super Team: Fahrer Reinhard Bohling (links) „Früher mussten wir diedie Sinkkäs„Früher mussten wir Sinkkäsund Sven Schwerdtfeger. Kein Laubhaufen und Sven Schwerdtfeger. Kein Laubhaufen ten (Gullys) noch per Hand anheben und ten (Gullys) noch per Hand anheben und ist ist vorvor ihnen sicher. ihnen sicher. säubern. Jetzt sitze ichich in in derder Fahrerkasäubern. Jetzt sitze Fahrerkabine und steuere den ,Magneten’ mit ei-eibine und steuere den ,Magneten’ mit nem ,Joystick’, der diedie Arbeit fürfür mich nem ,Joystick’, der Arbeit mich macht“, sagt Rudi Wiese, derder seit Sepmacht“, sagt Rudi Wiese, seit September tembermit mitdem demneuen neuenAllroundmasAllroundmasterter seine Touren fährt. BisBis zuzu 500 Kiloseine Touren fährt. 500 Kilogramm schwere Kanaldeckel kann der gramm schwere Kanaldeckel kann der Magnet stemmen. Auch diedie Reinigung Magnet stemmen. Auch Reinigung der Sinkkästen läuft vollautomatisch der Sinkkästen läuft vollautomatisch ab: Laub, Sand und Kies werden über ab: Laub, Sand und Kies werden über einein Saugrohr imim Behälter gesammelt, an-anSaugrohr Behälter gesammelt, schließend mit Wasser gründlich nachschließend mit Wasser gründlich nachspülen, Gullydeckel wieder drauf, fertig! Allroundmaster spülen, Gullydeckel wieder drauf, fertig! Allroundmaster Die Arbeit seisei viel sauberer und moderDie Arbeit viel sauberer und moderWiese ist ist mitmit dem Allroundmaster vollvoll ner geworden. „Es istist schon eine wunRudi Wiese dem Allroundmaster ner geworden. „Es schon eine wun- Rudi zufrieden: „Wunderbare Technik. Hier läuft derbare Technik“, soso derder 57-Jährige. zufrieden: „Wunderbare Technik. Hier läuft derbare Technik“, 57-Jährige. alles voll automatisch ab.“ alles vollautomatisch ab.“

Nicht haben passende Restmülltonnengröße. checken jetzt. Nicht allealle haben die die passende Restmülltonnengröße. Wir Wir checken das das jetzt. Platz kann kostenfrei Papiertonne bestellen. WerWer Platz hat,hat, kann kostenfrei eineeine Bio-Biooderoder Papiertonne bestellen.

„2019 werden Schrotträder„2019 werden 5. 5. Schrotträdersammlung – wir setzen – wir setzen rund Mio. Euro sammlung rund 22 Mio. Euro mehr Mitarbeiter ein. mehr Mitarbeiter ein. zusätzlich zusätzlich inin Herrenlose Fahrräder platten Herrenlose Fahrräder mit mit platten Reifen, verbogenen Felgen, aufgeplatzReifen, verbogenen Felgen, aufgeplatzMaßnahmen für ten ten Maßnahmen für Sätteln esBremen in Bremen viele, Sätteln gibtgibt es in viele, sehrsehr viele. 1.000 Schrotträder wurden viele. FastFast 1.000 Schrotträder wurden mehr Sauberkeit im letzten mehr Sauberkeit im letzten registriert markiert. JahrJahr registriert undund markiert. Doch längst nicht Doch dasdas sindsind längst nicht alle.alle. ZielZiel ist ist Bremen inin Bremen es, es, noch mehr Fahrräder als als im letzten noch mehr Fahrräder im letzten JahrJahr zu sammeln. Daher wirdwird das das Team zu sammeln. Daher Team investiert.“ investiert.“ für Schrotträder verstärkt. für Schrotträder verstärkt. 6. 6. In In welche Tonne welche Tonne gehört der Joghurtgehört der Joghurtbecher? Wir beraten becher? Wir beraten SieSie jetzt noch besser. jetzt noch besser.

InsaInsa Nanninga Nanninga Vorstand Die Die Bremer Stadtreinigung Vorstand Bremer Stadtreinigung

Klar, der der Joghurtbecher ist ein Klar, Joghurtbecher ist Wertein Wertstoff undund gehört deshalb in die Gelbe stoff gehört deshalb in die Gelbe Tonne oderoder denden Gelben Sack. Die Die Bre-BreTonne Gelben Sack. mermer Stadtreinigung ist Ihr Stadtreinigung ist AnsprechpartIhr Ansprechpartner,ner, wenn es um Abfallwirtschaft undund wenn es um Abfallwirtschaft Stadtsauberkeit geht. Ab 2019 werden wir wir Stadtsauberkeit geht. Ab 2019 werden die die Beratung vor vor Ort Ort noch weiter verstärBeratung noch weiter verstärken.ken. WirWir stellen gerne Beratungsmaterial stellen gerne Beratungsmaterial in mehreren Sprachen zur Verfügung. in mehreren Sprachen zur Verfügung.

4. 4. Nach der Abfuhr – – Nach der Abfuhr wir kennzeichnen wir kennzeichnen vergessene Tonnen. vergessene Tonnen.

7. 7. Kampagne fürfür mehr Kampagne mehr Sauberkeit – Das geht Sauberkeit – Das geht uns alle an!an! uns alle Sie Sie versperren Straßen undund Gehweversperren Straßen Gehwe-

Weitere Infos finden SieSie unter Weitere Infos finden unter www.die-bremer-stadtreinigung.de www.die-bremer-stadtreinigung.de

WirWir suchen nach Hinweisen im Müll undund ziehen diedie Verursacher zurzur Rechenschaft. suchen nach Hinweisen im Müll ziehen Verursacher Rechenschaft.

www.die-bremer-stadtreinigung.de www.die-bremer-stadtreinigung.de

Stadtsauberkeit gehtgeht unsuns alle alle an, an, ge und sindsind keinkein schönes Bild. Deshalb: Stadtsauberkeit ge und schönes Bild. Deshalb: denn das Stadtbild prägen wir BremerinAlleAlle Abfallbehälter müssen nach der AbAbfallbehälter müssen nach der Ab- denn das Stadtbild prägen wir Bremerinundund Bremer selber. Im Frühjahr 20192019 fuhrfuhr auf auf denden eigenen Grund undund Boden Bremer selber. Im Frühjahr eigenen Grund Bodennennen planen wir eine Kampagne, die zum Mit-Mitzurückgestellt werden. Die Bremer Stadtzurückgestellt werden. Die Bremer Stadt- planen wir eine Kampagne, die zum machen anregt. Helfen Sie mit, Bremen reinigung spürt vergessene Tonnen jetzt machen anregt. Helfen Sie mit, Bremen reinigung spürt vergessene Tonnen jetzt zu halten! auf,auf, markiert sie sie mitmit Banderolen, tritttritt mit mitsauber sauber zu halten! markiert Banderolen, denden Eigentümern in Kontakt, sucht nach Eigentümern in Kontakt, sucht nach InfosInfos finden Sie unter Lösungen, leitet aberaber auch VerwarnungsWeitere finden Sie unter Lösungen, leitet auch Verwarnungs-Weitere www.die-bremer-stadtreinigung.de undund Bußgeldverfahren ein. www.die-bremer-stadtreinigung.de Bußgeldverfahren ein.

SeiteSeite 03 03


ANZE ANZEIGE

Moin!– –Die DieBremer BremerStadtreinigung Stadtreinigung/ Das / Das Magazin Moin! Magazin

Schwerpunktthema Ausgabe – Fuhrpark Zukunft Schwerpunktthema derder Ausgabe – Fuhrpark mitmit Zukunft

DieBremer BremerStadtreinigung Stadtreinigungstartet startet mit umfangreichem Maßnahmenpaket Die mit umfangreichem Maßnahmenpaket

Bremensoll sollsauberer saubererwerden werden Bremen SS

wurden über Mio. Euro den Fuhrpark investiert, z. B. neuer Müllwagen Stadtmüllsauger Kehrmaschinen EsEs wurden über 1515 Mio. Euro in in den Fuhrpark investiert, z. B. neuer Müllwagen (o.(o. l.),l.), Stadtmüllsauger (m.(m. l.),l.), Kehrmaschinen l. und großes Foto) sowie Winterdienstfahrzeuge (Hintergrund großes Foto). (u.(u. l. und großes Foto) sowie Winterdienstfahrzeuge (Hintergrund großes Foto).

W W

unterschiedliche Fahrzeuge zum Einsatz. unterschiedliche Fahrzeuge zum Einsatz. Biszum zumEnde Endedes desJahres Jahresumfasst umfasstder der Bis Fuhrpark imim Bereich Bereich StraßenreiniStraßenreiniFuhrpark gung gunginsgesamt insgesamt135 135Fahrzeuge, Fahrzeuge,dadavon vonsind sind5353neu. neu.„Eine „Eineechte echteMarktMarktneuheit neuheitististder derStadtmüllsauger, Stadtmüllsauger,der der elektrisch angetrieben wird“, sagt Frank elektrisch angetrieben wird“, sagt Frank Kunst, StraßenreiKunst,Bereichsleiter Bereichsleiterininder der Straßenreinigung nigungBremen BremenGmbH. GmbH.Wie Wieder derName Name schon sagt, eignet erer sich fürfür die Stadt schon sagt, eignet sich die Stadt besonders gut und saugt Abfälle mühebesonders gut und saugt Abfälle mühelos weg. Weiterhin sind 15 15 elektronische los weg. Weiterhin sind elektronische Laubbläser en. Laubbläsereingetroff eingetroff en.Diese DieseGeräte Geräte sind sindviel vielleiser leiseralsalsdie dieherkömmlichen herkömmlichen Laubbläser Laubbläsermit mitMotor. Motor.„Unser „UnserZiel Zielistist es, inin Zukunft noch weitere E-Fahrzeuge es, Zukunft noch weitere E-Fahrzeuge einzusetzen“, soso Frank Kunst. Vor allem einzusetzen“, Frank Kunst. Vor allem imim Herbst liegt das Laub wie ein bunter Herbst liegt das Laub wie ein bunter Teppich auf den Radwegen und Straßen. Teppich auf den Radwegen und Straßen. Das kann bei Regen gefährlich rutschig Das kann bei Regen gefährlich rutschig werden werdenund undwenn wennGullys Gullysverstopfen, verstopfen, kann kein Regenwasser mehr abfl ießen. kann kein Regenwasser mehr abfl ießen.

Fortschrittlich und sicherer: Neue MüllFortschrittlich und sicherer: Neue Müllahrzeuge, die unsere Tonnen abholen fahrzeuge, die unsere Tonnen abholen Nach vor istist die Arbeit der MüllNachwie wie vor die Arbeit der Müllwerker werkernicht nichtzuzuunterschätzen. unterschätzen.„Es „Esistist körperlich körperlichharte harteArbeit Arbeit– –bei beiWind Windund und Wetter“, Wetter“,sagt sagtVolker VolkerErnst, Ernst,GeschäftsGeschäftsührer führerder derAbfalllogistik AbfalllogistikBremen BremenGmbH GmbH und undStraßenreinigung StraßenreinigungBremen BremenGmbH. GmbH. Doch Dochdie dieAbfallsammelfahrzeuge AbfallsammelfahrzeugeseiseienenimimLaufe der Zeit immer besser und Laufe der Zeit immer besser und schneller schnellergeworden. geworden.Das Daserleichtere erleichtere auch auchdie dieArbeit Arbeitder derMitarbeiter. Mitarbeiter.Durch Durch den Einsatz von moderner Technik sind den Einsatz von moderner Technik sind die zi-zidieLeerungsvorgänge Leerungsvorgängewesentlich wesentlicheffi effi mit Supersaugkraft – der T 25 enter als früher. „Über 300 Abfalltouren Laubsauger mit Supersaugkraft – der T 25 enter als früher. „Über 300 Abfalltouren Laubsauger „Er kann wesentlich mehr Laub aufmüssen wir pro Woche leisten, dafür ist „Er kann wesentlich mehr Laub aufmüssen wir pro Woche leisten, dafür ist ein nehmenals alsnormale normaleKehrmaschinen. Kehrmaschinen. eingut gutfunktionierender funktionierenderFuhrpark Fuhrparknönö- nehmen Voll t er 3000 Umdreig“, weiß Volker Ernst. Vollaufgedreht aufgedrehtschaff schaff t er 3000 Umdretig“, weiß Volker Ernst. hungen inin der Minute und hat ein Ladehungen der Minute und hat ein Ladevolumen von 2525 Kubikmeter“, sagt Sven Elektrisch und einfacher: Neue Fahrvolumen von Kubikmeter“, sagt Sven Elektrisch und einfacher: Neue FahrSchwerdtfeger, der den Saugschlauch zeugtypen, die Bremen sauber halten Schwerdtfeger, der den Saugschlauch zeugtypen, die Bremen sauber halten 2525beVon desTrilo TriloLaubsaugcontainer LaubsaugcontainerT T  beVonder derkleinen kleinenKehrmaschine Kehrmaschinefürfür des dient. Seit ein paar Wochen sind er und verschmutzte Fahrradwege bis hin zum dient. Seit ein paar Wochen sind er und verschmutzte Fahrradwege bis hin zum Kollege Reinhard Bohling mit dem großen sein Kollege Reinhard Bohling mit dem großenWinterdienstfahrzeug Winterdienstfahrzeugfür fürverver- sein Straßen untereiste neuenT T2525auf aufBremens Bremens Straßen untereisteFahrbahnen Fahrbahnen– –imimBereich BereichStraßenStraßen- neuen Kein Laubhaufen istist vor ihnen si-sieinigung wegs. Kein Laubhaufen vor ihnen reinigunggibt gibtesesdas dasganze ganzeJahr Jahrüber über wegs. cher. „Früher war es viel schwieriger, den eine Menge zu tun. Je nach Einsatzeine Menge zu tun. Je nach Einsatz- cher. „Früher war es viel schwieriger, den per Hand zuzu bewegen, heute läuft gebiet Sauger per Hand bewegen, heute läuft gebietund undWetterlage Wetterlagekommen kommenganz ganz Sauger

eite 0202 Seite

ie gehören zum Stadtbild, aber ie gehören zum Stadtbild, aber sol-sollen verschwinden – die Schmuddellen verschwinden – die Schmuddelecken. Davon gibt Bremen ecken. Davon gibt es es in in Bremen einige. wollen zukünftig ändern. einige. DasDas wollen wirwir zukünftig ändern. Bremen soll sauberer werden. Die Bremer Bremen soll sauberer werden. Die Bremer Stadtreinigung wird deshalb eine Reihe Stadtreinigung wird deshalb eine Reihe Maßnahmen umsetzen. kommen vonvon Maßnahmen umsetzen. So So kommen wir unserem Ziel, Bremen sauberer wir unserem Ziel, Bremen sauberer zu zu machen, ganzes Stück näher. Denn machen, einein ganzes Stück näher. Denn Fenster runter, Müll raus. sind Fenster runter, Müll raus. Oft Oft sind Stadtsauberkeit eine unserer wichStadtsauberkeit ist ist eine unserer wichGrünstreifen neben Straßen, diedie Grünstreifen neben denden Straßen, dasdas tigsten Aufgaben. tigsten Aufgaben. Straßenbegleitgrün, mit Abfällen übersät. Sieben Maßnahmen sauberes Straßenbegleitgrün, mit Abfällen übersät. Sieben Maßnahmen für für einein sauberes Dieser Anblick nicht schön. Mithilfe Dieser Anblick ist ist nicht schön. Mithilfe und lebenswertes Bremen: und lebenswertes Bremen: einer besonderen Software finden regeleiner besonderen Software finden regelmäßige Vor-Ort-Kontrollen statt. Um mäßige Vor-Ort-Kontrollen statt. Um dasdas Stadtbild zu verbessern, wird SauberStadtbild zu verbessern, wird derder Sauberkeitszustand Bremens Straßen keitszustand vonvon Bremens Straßen ver-verlässlich dokumentiert. Ab 2019 bekommt lässlich dokumentiert. Ab 2019 bekommt eingesetzte Team Verstärkung dasdas eingesetzte Team Verstärkung vonvon zwei weiteren Kollegen. zwei weiteren Kollegen. Abfalltüten liegen dem Gehweg Abfalltüten liegen aufauf dem Gehweg und kaputte Elektrogeräte Gebüsch. und kaputte Elektrogeräte im im Gebüsch. Kaum glauben, was manche Leute Kaum zu zu glauben, was manche Leute einfach wegwerfen. Illegale Müllabeinfach so so wegwerfen. Illegale Müllablagerungen tragen in ganz Bremen lagerungen tragen in ganz Bremen zu zu ei- einem schmuddeligen Gesamtbild nem schmuddeligen Gesamtbild bei.bei. DasDas nicht ärgerlich, sondern auch ist ist nicht nurnur ärgerlich, sondern auch teu-teuer. Im Jahr 2017 wurden fast 4.000 solcher er. Im Jahr 2017 wurden fast 4.000 solcher Dass eine vierköpfi ge Familie mehr wilden Müllablagerungen gezählt. Dass eine vierköpfi ge Familie mehr wilden Müllablagerungen gezählt. DieDie Abfälle produziert Single-HausKosten Sammlung, Entsorgung Abfälle produziert als als einein Single-HausKosten fürfür diedie Sammlung, Entsorgung halt, liegt Hand. Nach Angabe und Reinigung belaufen sich liegt aufauf derder Hand. Nach Angabe und Reinigung belaufen sich aufauf ins-ins-halt, Haus eigentümers stattet Bremer gesamt etwa 1 Million Euro Jahr. Haus eigentümers stattet DieDie Bremer gesamt etwa 1 Million Euro propro Jahr. DieDie desdes Stadtreinigung Haushalt Bremer Stadtreinigung daher Kon-Stadtreinigung denden Haushalt mitmit derder Bremer Stadtreinigung hathat daher einein Konrichtigen Tonne (Restmüllvolumen) trollteam eingesetzt, nach Hinwei-richtigen Tonne (Restmüllvolumen) aus.aus. trollteam eingesetzt, dasdas nach HinweiBasis AbfallgebührenMüll sucht. Dieses Team arbeitet DasDas ist ist diedie Basis für für denden Abfallgebührensensen im im Müll sucht. Dieses Team arbeitet bescheid. Doch Fälle, stimDoch es es gibtgibt Fälle, da da stimzukünftig auch dem geschaff zukünftig auch mitmit dem neuneu geschaff e- e-bescheid. diedie Angaben nicht mitmit derder Belegung nennen Ordnungsdienst zusammen. Mutmen Angaben nicht Belegung Ordnungsdienst zusammen. Mut-men Wohnungen undund Häuser überein. Da Da maßliche Verursacher werden schneller Wohnungen Häuser überein. maßliche Verursacher werden schneller derder mehr Müll an,an, als als in die Tonne passt, zurzur Rechenschaft gezogen undund müssen mehr Müll in die Tonne passt, Rechenschaft gezogen müssen fälltfällt weil diedie Tonnengröße nicht stimmt. DieDie mitmit hohen Bußgeldern rechnen. weil Tonnengröße nicht stimmt. hohen Bußgeldern rechnen. Bremer Stadtreinigung startet damit, in in Bremer Stadtreinigung startet damit, auffällig schmutzigen Gegenden diedie auffällig schmutzigen Gegenden Tonnengröße zu überprüfen. WirWir kontrolTonnengröße zu überprüfen. kontrollieren, ob ob diedie Daten mitmit denen im Landeslieren, Daten denen im Landes„Stimmt melderegister übereinstimmen. „Stimmt melderegister übereinstimmen. diedie Ausstattung nicht, wird dasdas RestAusstattung nicht, wird Restmüllvolumen erhöht.“ müllvolumen erhöht.“

Weniger Müll 2. 2. Weniger Müll anan Bremens Straßen Bremens Straßen – – wir kümmern uns drum. wir kümmern uns drum.

Schärfere Kontrollen – 1.1. Schärfere Kontrollen – wir wollen Müllsünder wir wollen Müllsünder besser aufspüren. besser aufspüren.

Haben Sie die 3. 3. Haben Sie die passende Tonnenpassende Tonnengröße? Wir checken größe? Wir checken das jetzt! das jetzt!

Moderne Typen Typen Moderne für Bremen Bremen für

stellenIhnen Ihneneinige einigeder der ir irstellen neuestenFahrzeugtypen Fahrzeugtypenvor, vor, neuesten mitdenen denenunsere unsereMitarbeiMitarbeimit erinnen terinnenund undMitarbeiter Mitarbeiterauf aufBremens Bremens Straßen StraßenimimEinsatz Einsatzsind sind– –ausgestattet ausgestattet mit mitmodernster modernsterTechnik Technikerleichtern erleichternsie sie ninZukunft Zukunftnicht nichtnur nurdie dietägliche täglicheArbeit, Arbeit, sondern sind auch besser fürfür die Umwelt. sondern sind auch besser die Umwelt.

2 / Dezember 2018 Nr. Nr. 2 / Dezember 2018

dasalles allesautomatisch“, automatisch“,ergänzt ergänzt Sven das Sven Schwerdtfeger, der schon seit Jahren Schwerdtfeger, der schon seit 2323 Jahren Stadtreiniger arbeitet. Schritttemalsals Stadtreiniger arbeitet. ImIm Schritttempopo steuert Reinhard Bohling den LKW, steuert Reinhard Bohling den LKW, auf aufdem demder derLaubsaugcontainer Laubsaugcontaineraufaufliegt, sicher von einem Laubhaufen zum liegt, sicher von einem Laubhaufen zum anderen. anderen.„Viele „VieleBürgerinnen Bürgerinnenund undBürBürger helfen mit, wenn siesie uns sehen und ger helfen mit, wenn uns sehen und fegen das Laub aufauf diedie Straße“, sagen diedie fegen das Laub Straße“, sagen beiden Kollegen. Das freue siesie besonders. beiden Kollegen. Das freue besonders. Starke Kehrmaschine gegen verstopfte Starke Kehrmaschine gegen verstopfte Gullys – der Allroundmaster Gullys – der Allroundmaster

Laubsauger TT 2525 Laubsauger

Super Team: Fahrer Reinhard Bohling (links) Super Team: Fahrer Reinhard Bohling (links) „Früher mussten wir diedie Sinkkäs„Früher mussten wir Sinkkäsund Sven Schwerdtfeger. Kein Laubhaufen und Sven Schwerdtfeger. Kein Laubhaufen ten (Gullys) noch per Hand anheben und ten (Gullys) noch per Hand anheben und ist ist vorvor ihnen sicher. ihnen sicher. säubern. Jetzt sitze ichich in in derder Fahrerkasäubern. Jetzt sitze Fahrerkabine und steuere den ,Magneten’ mit ei-eibine und steuere den ,Magneten’ mit nem ,Joystick’, der diedie Arbeit fürfür mich nem ,Joystick’, der Arbeit mich macht“, sagt Rudi Wiese, derder seit Sepmacht“, sagt Rudi Wiese, seit September tembermit mitdem demneuen neuenAllroundmasAllroundmasterter seine Touren fährt. BisBis zuzu 500 Kiloseine Touren fährt. 500 Kilogramm schwere Kanaldeckel kann der gramm schwere Kanaldeckel kann der Magnet stemmen. Auch diedie Reinigung Magnet stemmen. Auch Reinigung der Sinkkästen läuft vollautomatisch der Sinkkästen läuft vollautomatisch ab: Laub, Sand und Kies werden über ab: Laub, Sand und Kies werden über einein Saugrohr imim Behälter gesammelt, an-anSaugrohr Behälter gesammelt, schließend mit Wasser gründlich nachschließend mit Wasser gründlich nachspülen, Gullydeckel wieder drauf, fertig! Allroundmaster spülen, Gullydeckel wieder drauf, fertig! Allroundmaster Die Arbeit seisei viel sauberer und moderDie Arbeit viel sauberer und moderWiese ist ist mitmit dem Allroundmaster vollvoll ner geworden. „Es istist schon eine wunRudi Wiese dem Allroundmaster ner geworden. „Es schon eine wun- Rudi zufrieden: „Wunderbare Technik. Hier läuft derbare Technik“, soso derder 57-Jährige. zufrieden: „Wunderbare Technik. Hier läuft derbare Technik“, 57-Jährige. alles voll automatisch ab.“ alles vollautomatisch ab.“

Nicht haben passende Restmülltonnengröße. checken jetzt. Nicht allealle haben die die passende Restmülltonnengröße. Wir Wir checken das das jetzt. Platz kann kostenfrei Papiertonne bestellen. WerWer Platz hat,hat, kann kostenfrei eineeine Bio-Biooderoder Papiertonne bestellen.

„2019 werden Schrotträder„2019 werden 5. 5. Schrotträdersammlung – wir setzen – wir setzen rund Mio. Euro sammlung rund 22 Mio. Euro mehr Mitarbeiter ein. mehr Mitarbeiter ein. zusätzlich zusätzlich inin Herrenlose Fahrräder platten Herrenlose Fahrräder mit mit platten Reifen, verbogenen Felgen, aufgeplatzReifen, verbogenen Felgen, aufgeplatzMaßnahmen für ten ten Maßnahmen für Sätteln esBremen in Bremen viele, Sätteln gibtgibt es in viele, sehrsehr viele. 1.000 Schrotträder wurden viele. FastFast 1.000 Schrotträder wurden mehr Sauberkeit im letzten mehr Sauberkeit im letzten registriert markiert. JahrJahr registriert undund markiert. Doch längst nicht Doch dasdas sindsind längst nicht alle.alle. ZielZiel ist ist Bremen inin Bremen es, es, noch mehr Fahrräder als als im letzten noch mehr Fahrräder im letzten JahrJahr zu sammeln. Daher wirdwird das das Team zu sammeln. Daher Team investiert.“ investiert.“ für Schrotträder verstärkt. für Schrotträder verstärkt. 6. 6. In In welche Tonne welche Tonne gehört der Joghurtgehört der Joghurtbecher? Wir beraten becher? Wir beraten SieSie jetzt noch besser. jetzt noch besser.

InsaInsa Nanninga Nanninga Vorstand Die Die Bremer Stadtreinigung Vorstand Bremer Stadtreinigung

Klar, der der Joghurtbecher ist ein Klar, Joghurtbecher ist Wertein Wertstoff undund gehört deshalb in die Gelbe stoff gehört deshalb in die Gelbe Tonne oderoder denden Gelben Sack. Die Die Bre-BreTonne Gelben Sack. mermer Stadtreinigung ist Ihr Stadtreinigung ist AnsprechpartIhr Ansprechpartner,ner, wenn es um Abfallwirtschaft undund wenn es um Abfallwirtschaft Stadtsauberkeit geht. Ab 2019 werden wir wir Stadtsauberkeit geht. Ab 2019 werden die die Beratung vor vor Ort Ort noch weiter verstärBeratung noch weiter verstärken.ken. WirWir stellen gerne Beratungsmaterial stellen gerne Beratungsmaterial in mehreren Sprachen zur Verfügung. in mehreren Sprachen zur Verfügung.

4. 4. Nach der Abfuhr – – Nach der Abfuhr wir kennzeichnen wir kennzeichnen vergessene Tonnen. vergessene Tonnen.

7. 7. Kampagne fürfür mehr Kampagne mehr Sauberkeit – Das geht Sauberkeit – Das geht uns alle an!an! uns alle Sie Sie versperren Straßen undund Gehweversperren Straßen Gehwe-

Weitere Infos finden SieSie unter Weitere Infos finden unter www.die-bremer-stadtreinigung.de www.die-bremer-stadtreinigung.de

WirWir suchen nach Hinweisen im Müll undund ziehen diedie Verursacher zurzur Rechenschaft. suchen nach Hinweisen im Müll ziehen Verursacher Rechenschaft.

www.die-bremer-stadtreinigung.de www.die-bremer-stadtreinigung.de

Stadtsauberkeit gehtgeht unsuns alle alle an, an, ge und sindsind keinkein schönes Bild. Deshalb: Stadtsauberkeit ge und schönes Bild. Deshalb: denn das Stadtbild prägen wir BremerinAlleAlle Abfallbehälter müssen nach der AbAbfallbehälter müssen nach der Ab- denn das Stadtbild prägen wir Bremerinundund Bremer selber. Im Frühjahr 20192019 fuhrfuhr auf auf denden eigenen Grund undund Boden Bremer selber. Im Frühjahr eigenen Grund Bodennennen planen wir eine Kampagne, die zum Mit-Mitzurückgestellt werden. Die Bremer Stadtzurückgestellt werden. Die Bremer Stadt- planen wir eine Kampagne, die zum machen anregt. Helfen Sie mit, Bremen reinigung spürt vergessene Tonnen jetzt machen anregt. Helfen Sie mit, Bremen reinigung spürt vergessene Tonnen jetzt zu halten! auf,auf, markiert sie sie mitmit Banderolen, tritttritt mit mitsauber sauber zu halten! markiert Banderolen, denden Eigentümern in Kontakt, sucht nach Eigentümern in Kontakt, sucht nach InfosInfos finden Sie unter Lösungen, leitet aberaber auch VerwarnungsWeitere finden Sie unter Lösungen, leitet auch Verwarnungs-Weitere www.die-bremer-stadtreinigung.de undund Bußgeldverfahren ein. www.die-bremer-stadtreinigung.de Bußgeldverfahren ein.

SeiteSeite 03 03


ANZEIGE

ANZEIGE

Moin! – Die Bremer Stadtreinigung / Das Magazin

Nr. 2 / Dezember 2018

Unsere drei Sammelaktionen für einen guten Zweck:

Tipps & Termine im

1. Schrotträder im Bremer Stadtgebiet sammeln

Dezember 2018 / Januar 2019

Fleißige Hände sammelten an nur einem Tag insgesamt 22 Schrotträder ein. Daraus montieren wir mithilfe von gemeinnützigen Unternehmen wieder fahrtüchtige Fahrräder und verschenken sie an Bedürftige in Bremen und Schulkinder in Ghana. Egal ob platte oder verbogene Reifen, kaputte Bremsen oder defekte Kette – wir geben Schrotträdern eine zweite Chance!

Neues Leben für Schrotträder

Sie gehört zu den größten Informationskampagnen Europas: die „Europäische Woche zur Abfallvermeidung“ – kurz EWAV. Jedes Jahr in der letzten Novemberwoche finden auf dem gesamten Kontinent Aktionen statt – alle mit dem Ziel, Europäerinnen und Europäer zum Umdenken zu bewegen und praktische Wege aus der Wegwerfgesellschaft

aufzuzeigen. Auch Die Bremer Stadtreinigung hat sich in diesem Jahr wieder daran beteiligt. Denn Abfallvermeidung gehört zu unseren wichtigsten Aufgaben. In der Aktionswoche vom 19.11. bis 23.11. drehte sich bei uns alles um das Thema „Fahrräder spenden und wiederverwenden“.

2. Sammelaktion auf dem Findorff-Markt

Am letzten Aktionstag stellten wir hier einen Sammelcontainer für gebrauchte Fahrräder auf. An Fahrradspenden kamen immerhin vier Räder für einen guten Zweck zusammen. Für die Spenderinnen und Spender gab es leckeren Gratis-Cappuccino von unserem Kaffeemobil. 3. Immer her mit den Gebrauchten!

Dezember Andere Abfuhrtermine Weihnachten An den Feiertagen findet keine Abfallentsorgung statt.

Heiligabend Mo. 24.12.2018 wird vorgeholt am Sa. 22.12.2018

1. Weihnachtstag Di. 25.12.2018 wird vorgeholt am Mo. 24.12.2018

2. Weihnachtstag Mi. 26.12.2018 wird nachgeholt am Do. 27.12.2018

An den Stationen Blockland, Blumenthal und Hulsberg haben wir während der gesamten Aktionswoche gebrauchte Fahrräder angenommen und repariert. Über diese funktionsfähigen Fahrräder können sich nun Bedürftige freuen.

Do. 27.12.2018 wird nachgeholt am Fr. 28.12.2018

Mehr Infos unter www.wochederabfallvermeidung.de

Weihnachtsbaumabfuhr!

Die Bremer Stadtreinigung hat die Aufgabe, fahruntüchtige Räder aus dem Stadtgebiet zu entfernen. Helfen Sie mit und melden Sie Schrotträder dem Kundenservice unter 361-3611 oder senden Sie eine Mail an info@dbs.bremen.de!

Fr. 28.12.2018 wird nachgeholt am Sa. 29.12.2018

Januar Die Weihnachtsbaumabfuhr beginnt am 06. Januar 2019 – jeder Haushalt hat einen Termin, der im Bremer Abfallkalender steht. Abfuhrtermin verpasst? Einfach zur Recycling-Station Ihrer Nähe fahren und den Baum (abgeschmückt) entsorgen.

Aus der Welt der Entsorgung

Immer da, wenn man ihn braucht – Chabo Danho. Er und seine Kolleginnen und Kollegen machen Bremens Straßen sauber und verkehrssicher.

Raus bei Eis und Schnee – Chabos letzter Winterdienst Seit 20 Jahren macht Chabo Danho Bremens Straßen sauber und verkehrssicher. Dieser Wintereinsatz ist sein letzter - nächstes Jahr geht er in den Ruhestand.

„Bremen ist meine Lieblingsstadt“, sagt Chabo Danho, der aus Syrien stammt und mit seiner Familie hier seit 35 Jahren lebt. Für Die Bremer Stadtreinigung ist er in Bremen-Nord als manueller Straßenreiniger im Einsatz – und das schon 20 Jahre lang. Mit dem Pritschenwagen fährt er jeden Tag seine Einsatzgebiete ab, um Bremens Straßen, Plätze und Brücken sauber und verkehrssicher zu machen. Dass er jeden Winkel in Bremen-Nord kennt, glaubt man ihm sofort. Seit Oktober befinden sich Chabo Danho und seine Kollegen in ständiger Ru�ereitschaft, um rechtzeitig gegen Glatteis und Schnee ausrücken zu können. „Ich bin da, auch bei minus 15 Grad“,

www.die-bremer-stadtreinigung.de

versichert der 64-Jährige. „Nächstes Jahr im August hat er seinen letzten Arbeitstag. „Dann suche ich mir zu Hause Arbeit“, sagt er und schwärmt von seinen Kindern und der Familie. Danke, lieber Chabo Danho und alles Gute für Sie!

littering – aus dem Englischen für „Vermüllung“. Bezeichnet umgangssprachlich das unachtsame Wegwerfen von Müll in die Umgebung.

Herausgeber: Die Bremer Stadtreinigung

Die Bremer Stadtreinigung ist für den Winter vorbereitet. Sie möchten mehr über die Arbeit des Winterdienstes wissen? Weitere Infos finden Sie unter www.die-bremer-stadtreinigung.de

Anstalt öffentlichen Rechts An der Reeperbahn 4, 28217 Bremen

Die Bremer Stadtreinigung Kundenservice Telefon +49 421 361-3611 Telefax +49 421 361-96977 info@dbs.bremen.de www.die-bremer-stadtreinigung.de

Redaktion: Antje von Horn v.i.S.d.P., Michael Drost Text: Ulrike Skäbe Gestaltung / Umsetzung: GfG / Gruppe für Gestaltung

Fotografie: Michael Ihle, Tristan Vankann und Fotoarchiv DBS

Titelbild: RAVO-Kehrmaschine beim Abladen

Seite 04


S port

Sonntag, 9. Dezember 2018

Lockerheit für Endspurt

Ergebnis-Trendwende und nun der BVB Der Profi-Fußball ist ein schnelllebiges Geschäft. Wie schnelllebig, das hat der Freitagabend im Weserstadion eindrucksvoll gezeigt. Zum Spiel gegen den BundesligaLetzten Fortuna Düsseldorf war ein Bremer Team angetreten, das aus den fünf Spielen zuvor nur einen Punkt geholt hatte und das so mancher schon im freien Fall Richtung Abstiegszone wähnte. Nach einem hochverdienten 3:1-Erfolg verließ indes eine Mannschaft des SV Werder den Platz, die nicht nur neue Helden geboren hatte, sondern die nach 14 Spieltagen schon weit mehr erreicht hat als in den vergangenen Jahren: 21 Punkte hat die Truppe nun auf dem Konto, was Trainer Florian Kohfeldt zufrieden bilanzieren ließ: „Das ist schon eine Marke. Eine schlechte Hinrunde kann es schon gar nicht mehr werden.“ Von der Krisenstimmung zur Zufriedenheit in nur eineinhalb Stunden – das kann tatsächlich nur der Fußball. Der Sieg war freilich bitter nötig gewesen, um die Depressionen der letzten Woche zu vertreiben. „Dieser Sieg war echt wichtig. Deshalb bin ich erleichtert“, gab Kohfeldt zu. Und das konnte er auch sein, denn nach schweren Spielen mit unbefriedigenden Resultaten war endlich alles wieder im Werder-Sinn und im Werder-Stil verlaufen. Die taktische Ausrichtung mit der Raute passte zum Gegner, Einstellung und Konzentration der Spieler waren „bemerkenswert“, wie Kohfeldt fand und der Trainer selbst bewies mit Aufstellung und Einwechslungen gleich zwei gol-

dene Händchen. Kevin Möhwald verhalf er zum StartelfDebüt, Martin Harnik schmiss er als Joker in die Partie und Josh Sargent kam nach 76 Minuten zu seinem lange erwarteten BundesligaDebüt. Die Tore erzielten dann auch Möhwald, Harnik und nur 86 Sekunden nach seiner Einwechslung Sargent – mit seiner ersten Ballberührung. Dass die Fortuna zwischenzeitlich per Handelfmeter ausgeglichen hatte, war im Nachhinein locker zu verschmerzen. Denn Werder war die Wende geglückt. – Aber darf man diesen Begriff, nach einem als Pflichtsieg einzuordnenden Erfolg, überhaupt verwenden? „Natürlich kommen da jetzt ganz andere Aufgaben auf uns zu:“, sagt Kohfeldt mit Blick auf die Gegnerliste bis zur Winterpause, auf der noch Borussia Dortmund, 1899 Hoffenheim und RB Leipzig stehen – Klubs mit Meister- und ChampionsLeague-Ambitionen. „Hammerhart“ sei dieses Restprogramm, meint Werder-Verteidiger Sebastian Langkamp. Kohfeldt weiß aber, dass die bereits erreichten 21 Punkten seiner Mannschaft auch Lockerheit für den Endspurt bis Weihnachten geben könnten. „Wir gehen jetzt anders in diese Spiele. Jetzt können wir sagen: Dann wollen wir mal...“ Oder wie Sportchef Frank Baumann es auf der Mitgliederversammlung vor einigen Tagen ausgedrückt hatte: „Wollen wir mal sehen, wie wir sie ärgern können.“ Mit eben diesem Gefühl, so Kohfeldt, „wollen wir da reingehen“.(csa)

Bundesliga Werder Bremen – Fortuna Düsseldorf

14. Spieltag 3:1 (1:1)

13

Anfängerglück nach 86 Sekunden US-Talent Josh Sargent vergoldet Bundesliga-Debüt gegen Düsseldorf mit dem 3:1 Björn Knips Erstes Spiel, erste Ballberührung, erstes Tor – ein besseres Bundesliga-Debüt kann es einfach nicht geben: WerderTalent Josh Sargent hat den ohnehin schon großen Hype um seine Person mit diesem Traumstart in eine noch höhere Dimension getrieben. Und was verkündete dieser erst 18-jährige US-Amerikaner nach dem 3:1-Sieg gegen Fortuna Düsseldorf via Twitter? „Beginners luck“ – Anfängerglück. Es war freilich mehr als das, denn Sargent ist ein Wiederholungstäter. Auch bei seinen Premieren im Bremer Regionalliga-Team sowie für die US-Auswahl hatte Sargent getroffen. Es scheint eine seiner Spezialitäten zu sein, Debüts mit einem Tor zu vergolden. Gegen Düsseldorf entschied er mit einem Abstauber-Kopfball die Partie – und Ausgangspunkt des Ganzen war das weiche Herz von Trainer Florian Kohfeldt gewesen. Hintergrund: In Kooperation mit

Vor dem DFB-Pokalspiel gegen Weiche Flensburg hatte der Coach den Teenager als 19. Spieler mitgenommen, ihn dann aber doch aus dem Kader gestrichen. „Das war ein harter Schlag“, meinte Kohfeldt. Diesmal war die Situation ähnlich, denn der Einsatz des erkälteten Yuya Osako war fraglich. Der Japaner musste letztlich passen, doch Kohfeldt verriet: „Josh wäre auf jeden Fall dabei gewesen. Mir war klar, dass ich ihn nicht wieder vertrösten kann. Das kannst du mit einem älteren Spieler machen, aber nicht zweimal mit einem jüngeren.“ Außerdem wollte der Coach unbedingt noch einen Stürmer für das Zentrum im Kader haben. Und dann wechselte er ihn tatsächlich

Der 18-jährige Josh Sargent sorgte am Freitagabend mit seinem ersten Ballkontakt für den entscheidenden Treffer beim 3:1-Heimsieg gegen Aufsteiger Fortuna Düsseldorf.  Foto: Nordphoto ein, obwohl die Partie in der 76. Minute beim Stand von 2:1 durchaus noch auf der Kippe stand. „Ich wollte der Mannschaft das Signal geben, weiter mutig zu sein, weiter pressen“, erklärte Kohfeldt seine Entscheidung für den jungen Stürmer. Seine Rechnung ging auf. Werder blieb am Drücker – und Sargent machte tatsächlich mit seinem ersten Ballkontakt das 2:1 (79.). „Er muss mit Martin aber noch ausmachen, dass er ihm das Tor geklaut hat“, merkte Kohfeldt mit einem Augenzwinkern

an. Harniks Schussversuch hatte Fortuna-Keeper Michael Rensing zwar noch abgewehrt, die Kugel wäre aber auch ohne Sargents Kopfball im Tor gelandet. Es zeigte allerdings auch den Torinstinkt des 18-Jährigen. Kohfeldt betonte aber: „Josh hat zwar sein Tor gemacht, und ich will auch kein Wasser in den Wein gießen, aber es waren auch ein paar Situationen dabei, die nicht so gut waren.“ Deshalb sollte nun niemand erwarten, dass Sargents Erfolgsgeschichte nahtlos so weitergeht. „Es

kann sein, dass er gegen Dortmund wieder dabei ist“, meinte Kohfeldt mit Blick auf die nächste Partie am Samstag beim Tabellenführer: „Die Welt würde aber auch nicht untergehen, wenn nicht.“ Sargent ist ohnehin seiner Zeit längst voraus. Eigentlich wollte ihn der Coach erst im Trainingslager in Südafrika Anfang Januar endgültig an die Profi-Mannschaft heranführen. Nun ist sein Stern schon gegen die Fortuna aufgegangen – mit dem bei ihm dazugehörenden Anfängerglück.

Zuschauer: 42.100 (ausverkauft); Tore: 1:0 Möhwald (20.), 1:1 Lukebakio (43., Handelfmeter), 2:1 Harnik (71.), 3:1 Sargent (78., Kopfball)

Bayern München – 1. FC Nürnberg

3:0 (2:0)

Zuschauer: 75.000; Tore: 1:0 Lewandowski (9.), 2:0 Lewandowski (27.), 3:0 Ribery (56.)

FC Schalke 04 – Borussia Dortmund

1:2 (0:1)

Zuschauer: 61.767; Tore: 0:1 Delaney (7.), 1:1 Caligiuri (61., Foulelfmeter nach Videobeweis), 1:2 Sancho (74.)

Bayer Leverkusen – FC Augsburg

1:0 (0:0)

Zuschauer: 25.558; Tore: 1:0 Alario (75.)

SC Freiburg – RB Leipzig

3:0 (0:0)

Zuschauer: 23.800; Tore: 1:0 Petersen (12.), 2:0 Waldschmidt (45.+1, Foulelf­ meter nach Videobeweis), 3:0 Frantz (52.)

VfL Wolfsburg – TSG Hoffenheim

2:2 (0:0)

Zuschauer: 20.602; Tore: 0:1 Belfodil (4.), 1:1 Bicakcic (28., Eigentor), 2:1 Ginczek (31.), 2:2 Kramaric (71., nach Videobeweis)

Hertha BSC – Eintracht Frankfurt

–:– (–:–)

Spiel war bei Redaktionsschluss noch nicht beendet.

1. FSV Mainz 05 – Hannover 96

heute, 15.30 Uhr

Mönchengladbach – VfB Stuttgart

heute, 18.00 Uhr

Tore Punkte Nächster Spieltag: Tabelle

Freitag, 14. Dezember, 20.30 Uhr: Nürnberg – Wolfsburg Samstag, 15. Dezember, 15.30 Uhr: Hoffenheim – Gladbach Stuttgart – Hertha Augsburg – Schalke Hannover – Bayern München Düsseldorf – Freiburg Samstag, 15. Dezember, 18.30 Uhr: Dortmund – Bremen Sonntag, 16. Dezember, 15.30 Uhr: Leipzig – Mainz Sonntag, 16. Dezember, 18 Uhr: Frankfurt – Leverkusen

Torjäger Tore 1. Alcacer Garcia (Dortmund) 10 Jovic (Frankfurt) 10 2. Haller, Lewandowski, Reus 9

1. Borussia Dortmund 2. Bayern München 3. Mönchengladbach 4. RB Leipzig 5. Eintracht Frankfurt 6. TSG Hoffenheim 7. Werder Bremen 8. Hertha BSC 9. VfL Wolfsburg 10. 1. FSV Mainz 05 11. Bayer 04 Leverkusen 12. SC Freiburg 1 3. FC Schalke 04 14. FC Augsburg 15. VfB Stuttgart 16. 1. FC Nürnberg 17. Hannover 96 18. Fortuna Düsseldorf

39:14 36 28:18 27 30:16 26 24:13 25 30:16 23 30:21 22 24:23 21 21:20 20 20:20 19 12:14 18 20:25 18 19:22 17 15:20 14 20:23 13 9:26 11 14:33 11 15:28 9 14:32 9

Gepusht und fokussiert Es war ein Thema vor dem Spiel, während des Spiels und nach dem Spiel. Das Thema lautete: Wie holt sich Werder aus dem Halbzeitschlaf? In dieser Saison kassierten die Bremer in den ersten zehn Minuten nach der Halbzeitpause bereits sieben Gegentore. Sämtliche Gegenmaßnahmen griffen bisher nur bedingt, weshalb Trainer Florian Kohfeldt für die Partie gegen Fortuna Düsseldorf eine „neue Idee“ angekündigt hatte. Die war dann aber weit weniger spektakulär, als man hätte vermuten können. Der Coach klärt auf: „Wir haben die Kabinenansprache kürzer gehalten, die Spieler sollten Zeit bekommen, sich gegenseitig anzusprechen, sich selber zu aktivieren.“ Etwa mit Gebrüll, Geschubse, Handgreiflichkeiten? Nein, nichts davon. „Wir haben uns einfach gegenseitig gepusht und den Anderen gesagt: Seid fokussiert.“ Simple Mittel also, doch für die eine Partie lässt sich sagen: Es hat funktioniert. Werder ließ in den ersten Minuten nach der Pause keine Chance der Fortuna zu. „Das war gut – anders also sonst“, schmunzelte Kohfeldt. (csa)

D’S NICHT

GRÜNER WIR

Hol‘ dir Die Deichstuben-App! m e ns e r B u z s o f In e A ll !

in e r e v l l a b s s u F To P

deichstube.de


14

B REMEN

Sonntag, 9. Dezember 2018

Impressionen vom Fluss

Mit der Bahn zum Weihnachtsmarkt

Neuer Wümme-Kalender der Stiftung NordWest Natur mit beeindruckenden Aufnahmen M A RT I N B O L L M A N N

falt der Flussniederung mit charakteristischen Tieren und Pflanzen. Die Winterbilder des Kalenders zeigen vor allem die ästhetischen Reize winterlicher Überschwemmungen und naturnaher Flusspartien. Zu den Charaktervögeln der Flusslandschaft gehört auch der Graureiher: Seit 1992 gibt es eine Brutkolonie bei der Gaststätte Gartelmann im Blockland. Auch die Wümmeniederung bleibt vom Rückgang der Insektenbestände allerdings nicht verschont. Die Sommerbilder des Kalen-

rung in ausdrucksstarken Bildern direkt ins Haus. Der Kalender 2019 ist wieder eine bildgewaltige Werbung für den Naturschutz,

Blockland Die Stiftung Nordwest Natur (NWN) hat für 2019 wieder einen Kalender mit großformatigen Aufnahmen aus der Flussniederung herausgebracht. Der Wümme-Kalender hat bereits eine lange Tradition und die großformatigen Aufnahmen haben seit vielen Jahren in vielen Bremer Haushalten und Praxen einen festen Platz an der Wand. Schließlich machen die Impressionen Lust auf Natur und bringen einem die Flussniede-

Naturnahe Flusspartien, Tagfalter und Kranichschwärme zeigt er auf den zwölf großformatigen Aufnahmen und dem großen Postkartenbogen doch wieder einen gelungenen Ausschnitt aus der Viel-

ders mit Tagfalter und Libelle verdeutlichen, dabei wie wichtig Blüten und naturnahe Ufervegetation sind. Im Herbst ziehen große Kranichschwärme über Bremen, bedeutende Rastplätze gibt es im Umland wie in der Fischerhuder Wümmendierung und im Teufelsmoor. Das Kalenderbild Oktober zeigt diesen grazilen Vogel in einem eindrucksvollen Flugbild. Zugleich machen die stimmungsvollen Bilder Lust auf ausgedehnte Spaziergänge in der Natur: Die weite Niederungslandschaft ist dabei im-

In stimmungsvollen Bildern bringt der Wümme-Kalender ein ganzes Jahr lang die Flussniederung direkt an die heimische Wand und macht dabei Lust auf ausgedehnte Spaziergänge in der Natur. Foto: Kahrs

In unmittelbarer Nähe der Gaststätte Gartelmann gibt es bereits seit langem eine Brutkolonie der Graureiher. Foto: Deseniß mer einen Ausflug wert. Schließlich eröffnet das Zusammenspiel von Wasser und Himmel dem Besucher immer wieder neue Horizonte. Besonders beeindruckend sind dabei natürlich immer wieder die Sonnenauf- und -untergänge, im Winter aber auch die Beobachtung der rastenden Zugvögel. Dabei sollte man natürlich zu jeder Jahreszeit darauf achten, dass man auf den Wegen bleibt und die Tiere nicht stört. Übrigens gibt es auch geführte Touren: Im kommenden Jahr bietet die Stiftung NordWest Natur wieder eine ganze Reihe verschiedener Exkursionen an. Das Programm reicht dabei von der nächtlichen Wanderung auf den Spuren des Wachtelkönigs über Torfkahnfahrten bis hin zu Paddeltouren und Besichtigungen eines Biohofes. Die kompletten Veranstaltungstermine für 2019 findet man ab Januar unter nordwest-natur.de auf der Homepage der Stiftung. ■ Der Kalender WümmeWiesen 2019 ist für 22 Euro im NWN-Projektbüro (Am Dobben 44) und im Buchhandel erhältlich.

Innenstadt Die Freunde der Bremer Straßenbahn bieten am heutigen Sonntag wieder ein reichhaltiges Programm. „Das Depot“, das Straßenbahnmuseum in Sebaldsbrück, öffnet seine Pforten und lässt Bremer Straßenbahngeschichte live erleben. In der Innenstadt verbindet eine Museumsbahn den Hauptbahnhof mit Weihnachtsmarkt und SchlachteZauber. Abfahrt ist alle 40 Minuten am Hauptbahnhof zwischen 14.20 Uhr und 17.40 Uhr und am Dom zwischen 14.33 Uhr und 17.53 Uhr. Der Fahrpreis beträgt 3 Euro, Kinder unter 15 Jahren sind in Begleitung der Eltern/ Großeltern frei. Das Straßenbahnmuseum an der Schloßparkstraße 45 öffnet von 11 bis 17 Uhr. (WR)

Nach Goslar mit dem Pingelheini Leeste Goslar, am Rande des Harzes gelegen, besticht mit schmalen Gassen und schieferverkleideten Fachwerkhäusern. Inmitten der Altstadt findet gegenwärtig der schöne Weihnachtsmarkt statt. Kleinbahn Leeste, der Betreiberverein der Museumsbahn Pingelheini, fährt in Kooperation mit dem Weser Ems Express am 15. November nach Goslar. Zum Einsatz kommt dabei ein RetroTriebwagen aus den 1980er-Jahren. ■ Die Fahrt beginnt am Donnerstag, 15. November, um 8 Uhr im Bahnhof Leeste. Der Zug fährt um 18.20 Uhr wieder zurück. Das Ticket kostet 49 Euro pro Person. Fragen können unter der Rufnummer 05462 / 46 50 00 gestellt werden. Eine Buchung ist erforderlich unter pingelheini.de (WR)

gesundleben

14. u. 15. Dezember 2018 Avene Kosmetik Beratungstage 10-18 Uhr

17. Dezember 2018

Apotheke LLOYD PASSAGE

Babor Kosmetik Beratungstag 10-18 Uhr

Mehr Beratung. Mehr Service.

21. u. 22. Dezember 2018 Eucerin Kosmetik Beratungstag 10-18 Uhr

Unsere Haut- und Schmerzexperten sind für Sie da! Neben unseren umfassenden Apothekenleistungen beraten und betreuen wir Sie zusätzlich mit zertifiziertem Expertenwissen in den Bereichen „Schmerz“ und „Haut“.

50 Beutel

91,99**

3SPA5rE%N!

58,

99

Sinupret® extract, 20 Tabletten

Magnesium Verla® 300 Granulat Orange

Magnesium Verla®, 50 Btl.*

11,

99

Diclo-ratiopharm® Schmerzgel

3SPA9rE%N!

Ibuflam® akut

3SPA3rE%N!

3SPA1rE%N!

17,49**

3SPA6rE%N!

Nasic® Nasenspray

Gaviscon Dual®

Gaviscon Dual®, 12 x 10 ml *

5,99

8,95** Grundpreis 100 ml: 4,99 €

Eucerin® Anti Age Elasticity+Filler Tagescreme

4SPA4rE%N!

Nasic® Nasenspray, 10 ml*

5SPA0rE%N!

3,99

7,15** Grundpreis 100 ml: 39,90 €

Ibuflam®akut 400 mg, 20 Tabletten*

3SPA0rE%N!

Sinupret® extract, 20 Tabletten*

14,10**

8,

99

Diclo-ratiopharm® Schmerzgel, 100 g*

11,50**

6,

99

Eucerin Anti Age Elasticity+Filler Tagescreme, 50 ml

*Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. **UAVP: Unverbindliche Herstellermeldung des Apothekenverkaufspreises an die Informationsstelle für Arzneispezialitäten (IFA GmbH). Die Preise sind gültig vom 9.12. bis 31.12.2018. Bei Druckfehlern und Irrtümern keine Haftung.

24,

99

Hylo Comod® Augentropfen, 10 ml*

2,69

Hylo Comod® Augentropfen

Aktionspreis

5,44**

10,39

14,95** Grundpreis 100 ml: 103,90 €

20%

rabatt

Gingium® intens 120mg, 120 Filmtabletten*

auf ein Produkt Ihrer Wahl *

Nicht auf verschreibungspflichtige Arzneimittel und rezeptgebühren. nur gegen Abgabe dieses Coupons / nur ein Coupon pro Person. Nicht kombinierbar mit anderen Angeboten und Aktionen.

Lloyd Passage 40, 28195 Bremen, Telefon 0421-17 48 40


Wunderbare

Weihnachtswochen Restaurant t

An Weihnachten haben die meisten Deutschen eine liebevoll geschmückte Tanne in der heimischen Stube stehen.

Donnerstag und Freitag, ab 17.00 Uhr

mit großem tnemele samtsirhC griechischem Büfett

Liegnitzstraße 38 Tel. / Fax 398 88 14 28237 Bremen

NOITCELLOC

Christmas element www.zorbas-bremen.de COLLECTION mail@zorbas-bremen.de Fr. 12.00 – 14.30 Uhr Di. – So. 17.30 – 24.00 Uhr

E

11,50 p. P. Christmas element

Reservieren Sie jetzt für Weihnachten! COLLECTION

... nur noch wenige Plätze frei!

Mittagstisch freitags von 12.00 – 14.30 Uhr

So bleiben Tannen länger frisch Endspurt beim Weihnachtsbaumkauf: Tipps für die richtige Wahl

Kulinarische Bescherung Für den zweiten Weihnachtstag hat sich die Familie zum Essen angekündigt. Insgesamt zwölf Personen, die kulinarisch verwöhnt werden wollen. Locker könnte man das alte Familien-Festbratenrezept für sechs Personen durch Verdopplung der Zutaten auf die benötigte Menge ausweiten und das Dutzend Gäste satt bekommen – aber das wäre doch viel zu einfach. Die eigenen Kinder ernähren sich vegetarisch, der Neffe ist Veganer. Mit anderen Worten: es muss mehr als der Braten auf den Tisch. Für die Gastgeber heißt es nun: entweder oder. Entweder sie stellen sich während der Feiertage stundenlang in die Küche und brutzeln mehrere Gerichte, damit jeder zu seinen Gaumenfreuden kommt, oder sie lassen sich in einem Restaurant bekochen – da wählt dann jedes Familienmitglied sein Lieblingsessen aus und jeder ist hinterher zufrieden.

Beim Schmücken der Weihnachtstannen sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Fotos: pixabay.com ins Wohnzimmer kommt, sollte er angesägt werden, da eine frische Schnittstelle das Wasser besser aufnehmen kann. Einen Tag vor dem Schmücken wird dann das schützende Netz entfernt, damit die Äste ihre natürliche Stellung wieder eingenommen haben, bevor es zum letzten Schliff durch das Schmücken kommt. Im Wohnzimmer sollte der Baum nicht direkt neben der

Heizung oder einem Ofen stehen und nachts die Heizung abgedreht werden. Ein zimmerhoher Baum braucht täglich bis zu zwei Liter frisches Wasser. Das Besprühen der Nadeln mit Wasser ist ebenfalls sehr sinnvoll und verlängert das Leben des Weihnachtsbaumes. Gibt man in den Ständer noch einen Esslöffel Zucker, verlängert dies erfahrungsgemäß die Lebens-

dauer. Ein Weihnachtsbaum mit Ballen muss bereits im Freien regelmäßig gegossen werden. Er sollte erst kurz vor dem Heiligen Abend ins Zimmer gestellt werden. Möglichst nach zwei bis drei Tagen sollte der Baum wieder ins Freie kommen und dort, sobald es frostfrei ist, eingepflanzt werden. Entsorgung: Fast alle Kommunen sammeln die Weihnachtsbäume im Januar mit der Müllabfuhr wieder ein. Doch es gibt auch noch weitere sinnvolle Verwendungen: Hat man einen Bio-Weihnachtsbaum gekauft, freuen sich laut SDW Zoos und Tierparks über alte Bäume. Die Tiere spielen gerne mit den Bäumen und fressen die Nadeln und die Rinde mit Vorliebe. Die Zweige lassen sich auch im eigenen Garten als Frostschutz für die Pflanzen verwenden. Eine Entsorgung im Wald ist keine gute Idee. Beide, der normale und der Bio-Weihnachtsbaum, verrotten sehr langsam. Die Einstufung als Müll verbietet die Entsorgung im Wald. ■ Interessante Zahlen, Informationen und ein Weihnachtsbaumlexikon findet man unter sdw.de/waldwissen/ weihnachtsbaum im Internet.

JEDER BAUM

play hunting high and low live

16. NOV. 2019 ÖVB ARENA BREMEN Tickets: eventim.de

a-ha.com · prknet.de

20%

2.99 3,99

RABATT

AUF ALLE BAUMKUGELN

CUPRESSUS BäUMCHEN

für Ihre Weihnachtsdeko ca. 65 cm hoch | 14 cm Topf

GESCHENKGUTSCHEIN

2.99 3,99

DER WUNSCHERFüLLER

NOCH NICHT DAS PASSENDE GESCHENK?

TOP PREIS

TISCHCHRISTROSE

perfekt für weihnachtliche Dekorationen | 11-12 cm Topf

FRISCHE NORDMANNTANNEN 150 - 280 CM AUS DER REGION

JETZT SA & SO: TANNENBAUM-WOCHENENDE

19.99 für 2,50 m Bäume

online bestellen unter www.blumen-ostmann.de oder gleich in unseren Gartencentern mitnehmen

1.99

600-700 g Bund

5-6 KG XXL BUND 9,99

BAUMSTÄNDER mit Fußhebel und Einseiltechnik

SEIDENKIEFER

Nobilis & Normanntanne täglich frisch

0.99 MINI

OSTMANN WEIHNACHTSSTERNE

EXKLUSIV AUS EIGENER GäRTNEREI perfekt für die Tischdeko | 6 cm Topf

MO-FR 9-19 Uhr VISBEK WILDESHAUSEN VECHTA STUHR BAD ZWISCHENAHN SA 8:30 -18 Uhr SO geschl. SO 14-17 SO 14-17 SO 10-13 SO 14-17

www.blumen-ostmann.de ©Blumen Ostmann GmbH, Fotos: Sagaflor, fotolia | Sonntags nur Verkauf von Blumen und Pflanzen in kleinen Mengen!

In den kommenden Tagen machen sich die meisten Bundesbürger auf die Suche nach dem perfekten Weihnachtsbaum. Das Grün aus dem regionalen Wald, also die einheimischen Fichten, Tannen oder Kiefern mit Öko-Zertifikat von Bioland, FSC oder PEFC, ist nach Meinung der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) die Ideallösung für jeden umweltbewussten Weihnachtsbaumkauf. Die Experten empfehlen Verbrauchern zudem auf folgende Punkte zu achten. Beim Kauf: Damit der Baum die Wochen in der Wohnung ohne viel Nadelverlust übersteht, sollte er frisch geschlagen sein. Wenn die Nadeln glänzen, beim leichten Schütteln nicht abfallen und die Schnittstelle weiß und nicht trocken ist, hat man den richtigen Baum gefunden. Zu Hause angekommen, benötigt er eine schattige Stelle oder einen Raum mit maximal 10 Grad sowie einen Eimer mit Wasser. Hat man nur einen sonnigen Platz, sollte der Baum abgedeckt werden. Die SDW empfiehlt, den Baum noch im Netz zu belassen, da dadurch weniger Wasser verdunstet wird. Im Haus: Bevor der Baum


16

3

W EST Anzeigen

die Besten

Pädagogisch-Therapeutische Einrichtung Ilka Eggemann • Diplom Psychologin

Facheinrichtung für: • Lese-/Rechtschreibschwäche • Rechenschwäche • ADHS

Lassen Sie sich kostenlos beraten! PTE Bremen · Rembertistr. 30 · 28203 Bremen Telefon: 0421 67 37 63 64 E-Mail: pte-bremen@pte.de

Kasper kommt ins Center

im deZemBeR Kinder wieder fit für die Schule machen

PTE Bremen

Sonntag, 9. Dezember 2018

Kinder mit Schulproblemen haben es nicht leicht. Sie gelten in der Schule häufig als Versager und sehen sich schließlich selbst so. Sie verlieren dabei nicht nur den Spaß am Lernen, sondern auch Selbstbewusstsein. Hilfe gibt es in der PädagogischTherapeutischen Einrichtung (PTE) unter der Leitung der Diplom-Psychologin Ilka Eggemann. Anders als bei einer klassischen Nachhilfe arbeiten dort ausgebildete Therapeuten, Psychologen und Sozialpädagogen. Wichtig ist den Experten die Diagnostik und ausführliche Beratung – im Erstgespräch kostenlos und unverbindlich bei PTE in der Rembertistraße 30. Um vorherige Terminabsprache wird gebeten.

Walle Die kleinen Besucher im Walle-Center lachen, staunen und fiebern mit, wenn das Bremer Kaspertheater Villa Kunterbunt kommt. Am Sonnabend, 15. Dezember, um 14 und 16 Uhr werden die Kinderaugen im Walle-Center leuchten, wenn der Vorhang der kleinen Bühne sich mit einem wohlbekannten „Tri Tra Trulala“ öffnen wird. Dann begrüßen Seppel und Kasper das Publikum und ziehen es sofort in ihren Bann: Jetzt darf und muss geklatscht, gesungen und auf den Boden gestampft werden. Und woher soll Sep-

pel wissen, dass Äpfel gesünder sind als Schokolade, wenn nicht von den Kindern? Und wie könnte Kasper das Gespenst aus dem Schloss der Prinzessin Tausendschön vertreiben ohne die Hilfe der Kinder? Ohne Kinder kann ein Kaspertheater nicht funktionieren. Das Bremer PuppenspielerDuo wird vier Stücke spielen: „Die Schatzsuche“, „Kasper und das Krokodil“, „Das Schlossgespenst“ und „Die verschwundene Gretel“. Das Kaspertheater eignet sich schon für Kinder ab zweiein-

halb Jahren. Die Geschichten sind nicht zu kompliziert erzählt, aber doch anspruchsvoll. „Ich freue mich sehr, dass das Kaspertheater Villa Kunterbunt in der Vorweihnachtszeit im Walle-Center gastiert. Die Kinder können tatsächlich immer vom Kasperle und Seppel was lernen. Zum Beispiel, dass Schokolade schlecht für die Zähne ist, wenn Seppel seinen Picknickkorb packt“, so die Centermanagerin Jolanta Butenaite. ■ Die Teilnahme ist für die Besucher kostenlos. (WR)/Foto: pv

Komm, mach MINT

Junge Forscherinnen üben Praxiserfahrungen im Universum

Indische Köstlichkeiten entdecken Indisches Spezialitäten Restaurant

Tel. 0421 / 57 72 68 68 Mittagstisch ab E 6,90 inkl. Tagessuppe

Tel. Vorbestellung für Speisen zum Mitnehmen

Sonntag und Feiertag

Buffet für E 12,90 von 11.30 – 15.00 Uhr

Reservieren Sie jetzt für Weihnachten Hemmstraße 240 • 28215 Bremen

Öffnungszeiten: Mo. – So. 11.30 –15.00 Uhr • 17.30 – 22.30 Uhr

Originale Gewürzmischungen machen das Essen im Restaurant Kitchens of India zu einem besonderen Geschmackserlebnis. Dabei sind Geschmacksverstärker für Subashkaran Thevarajah, Ehefrau und seine Crew ein absolutes Tabu. Eine besonders gute Gelegenheit, die Geschmacksvielfalt auszuprobieren, bietet das indische Mittagsbüfett, das an Sonn- und Feiertagen jeweils von 11.30 bis 15 Uhr für 12,90 Euro angeboten wird und wo es immer etwas Neues zu entdecken gibt. Auch an den Weihnachtstagen 24., 25. und 26. Dezember kann man sich an einem indischen Mittagsbüfett laben. Für das Abendessen hat das Team schöne Menüs vorbereitet. Insbesondere für die Weihnachtstage empfiehlt sich eine Reservierung.

Entspannung und Gesundheit zum Verschenken

• Krankengymnastik • Lymphdrainage • Massage Waller Heerstraße 105, 28219 Bremen Tel. 0421-396 55 34 Kostenlose Parkplätze im Haus

Gute Nachrichten aus der KrankengymnastikPraxis von Hans-Jürgen Bruintjes-Gebert: Das siebenköpfige Team bekommt ab Januar zusätzliche Unterstützung und kann dann in Walle und Findorff die Hausbesuche für Lymphdrainage ausweiten. Neben Kassenleistungen in den Bereichen Krankengymnastik, manuelle Therapie (u.a. Kiefergelenksbehandlung CMD), neurologische Behandlungen (nach Bobath) und Massage (Lymphdrainage, Bindegewebsmassage) werden auch Entspannungs- und Wohlfühlbehandlungen gegen Bezahlung angeboten – eine schöne Idee für ein besonderes Weihnachtsgeschenk. Dazu zählen Spezialmassagen nach Dorn und Breuß, Akupunktmassagen nach Penzel und Fußreflexzonenmassagen.

Mitte Baustein für Baustein setzt die 13-jährige Lisa ein Miniatur-Windrad zusammen. Gleich daneben steht ein Laptop, denn im Anschluss geht es an die Programmierung der kleinen Windkraftanlage. Gemeinsam mit zehn weiteren Schülerinnen nimmt Lisa an der Girls’ Day Akademie teil und war zu Forschungszwecken im Universum zu Gast. Das im September gestartete Projekt führt Mädchen an Berufe aus den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik (MINT) heran und wird vom Bildungszentrum der Wirtschaft im Unterwesergebiet durchgeführt. Über das ganze Schuljahr verteilt finden im Rahmen der Girls‘ Day Akademie Workshops wie zum Beispiel Bewerbungstraining und auch Unternehmensbesuche statt. Die Mädchen werden aber vor allem selbst aktiv – so wie im Universum: In Zweierteams nahmen sie an einer sogenannten „Technikzeit“ des Science Centers teil und haben mithilfe von Fischertechnik jüngst eine eigene kleine Windkraftanlage konstruiert. Der Clou: Die Windräder sollten am Ende so programmiert werden, dass sie automatisch stoppen und ein Warnsignal von sich geben, sobald sich Vögel ihnen nähern, damit diese sich nicht an den Rotorblättern verletzen. Anhand dieser praxisnahen Aufgabe konnten die Mädchen erste Erfahrungen in der Verknüpfung logischer Programmierbefehle sammeln und sich damit auseinandersetzen, wie Signale gesendet, verarbeitet und umgesetzt werden. „Bei unseren Technikzeiten kommt es nicht darauf an, möglichst viel Vorwissen mitzubringen, sondern mit Geschick, Kreativität und eigenen Schlussfolgerungen an die Aufgaben heranzugehen. Denn Versuch macht klug“, erklärt Dr. Christine Schorr, Bildungsleiterin des Universum Bremen, die die Schülerinnen gemeinsam mit zwei weiteren Kolleginnen während der Ver-

Mithilfe von Fischertechnik konstruierten die jungen Frauen unter anderem eine eigene Windkraftanlage. Foto: pv anstaltung betreute und ihnen die Branche schmackhaft machte. Das klappt überregional: Mehr als 115.000 Frauen haben im vergangenen Jahr hierzulande ein MINT-Studium begonnen, so eine Analyse des Nationalen Paktes für Frauen in MINT-Berufen „Komm, mach MINT.“ – das sind zwar fast doppelt so viele wie noch zehn Jahre zuvor, aber gleichzeitig sind auch heute noch rund doppelt so viele Studienanfänger in diesem Bereich männlich. Mädchen und junge Frauen können also noch viel besser unterstützt werden, ist sich Julian Huismann, Projektleiter der Girls‘ Day Akademie vom Bildungszentrum der

Wirtschaft, sicher. „In vielen technischen und naturwissenschaftlichen Berufen sind Frauen noch immer unterrepräsentiert. Das liegt häufig aber nicht an mangelndem Interesse, sondern an zu geringer Förderung. Mit der Girls‘ Day Akademie wollen wir dazu beitragen, dieses schlummernde Potenzial freizusetzen und klischeefrei zeigen: MINT-Berufe sind keine Männerdomäne.“ Unterstützt wird das Projekt daher auch von den beiden Arbeitgeberverbänden „Die Unternehmensverbände in Bremen und Nordmetall – Verband der Metall- und Elektroindustrie sowie der Agentur für Arbeit Bremen-Bremerhaven. (big)


Jetzt schon genug vom Winter?

Zum Fest der Liebe Vorfreude auf den Frühling verschenken! 2 5%

W I NT E R R A B AT T

www.strandkorbprofi.de Die Strandkorbprofis GmbH Strandkorb-Manufaktur Buxtehude Carl-Zeiss-Straße 6 • 21614 Buxtehude Tel.: 04161 596680 • Fax: 04161 5966810

www.strandkorbprofi.de info@strandkorbprofi.de strandkorbprofi

Montag bis Freitag 9:00 - 17:00 Uhr Samstag 10:00 - 13:00 Uhr Fordern Sie unseren aktuellen Katalog an


18

E VENTS

pOwEREd By wESER REpORT uNd EVENTIM

Ulrich TUkUr Die Glocke, Bremen, 20.00 Uhr

Fr. 14.12.18

UnD Die rhyThMUS BoyS

BreMen TaTToo 2019 ÖVB-Arena, Bremen, 15.00 Uhr

Sa. 19.01.19 + So. 20.01.19 Sa. 19.01.19

Die MUSikSchaU MiT 10 naTionen

Fritz, Bremen, 19.30 Uhr

live

erkan UnD STeFan an Metropol Theater, Bremen, 20.00 Uhr

Fr. 25.01.19

PhanToM Der oPer

Die nachT Metropol Theater, Bremen, 20.00 Uhr

So. 10.02.19

Der MUSicalS

holiDay on ice ÖVB-Arena, Bremen, diverse Zeiten

Mi. 20.02.19 – So. 24.02.19

ShowTiMe

nighT Metropol Theater, Bremen, 20.00 Uhr

Di. 26.02.19

oF The Dance

Sonntag, 9. Dezember 2018

Ein echter Staatsfreund

EVENTS N EXT

Eisiger Zirkus

Abdelkarim hat sich nach eigener Aussage oft gefragt, was er eigentlich ist: ein deutscher Marokkaner oder ein marokkanischer Deutscher? Mittlerweile weiß er es: Er ist ein Deutscher gefangen im Körper eines Grabschers. Aber er hat es trotzdem geschafft und ist nun der „Staatsfreund Nr. 1“ – zumindest heißt so sein aktuelles Programm, mit dem er durch die Lande tourt. Von der Jugendkultur über das Leben in der Bielefelder Bronx bis hin zu tagesaktuellen und gesellschaftspolitischen Themen spinnt der Comedian gleichermaßen irritierende wie feinsinnige Geschichten. Ist das nun Comedy oder Kabarett? Es ist vor allem eins: saukomisch. ■ Wer das gerne hautnah erleben möchte, kommt am Mittwoch, 12. Dezember, 19.30 Uhr, ins Fritz.

Mit einer neuen Eisshow, einer Verschmelzung aus Eistanz und Zirkusartistik, nimmt der „Russian Circus on Ice“ sein Publikum mit auf eine zauberhafte Reise in eine magische Märchenwelt. Ein Wintermärchen ist ein abwechslungsreiches und hochkarätiges Spektakel mit den Highlights aus märchenhaften Geschichten: Zirkusprinzessin, Alice im Wunderland, die Schneekönigin und Nussknacker. Los geht es am 20. Dezember, 19 Uhr, in der Glocke.

Gospel- und andere Hits „Respect“: Dieser Chor vereint Sänger aus mehr als 25 verschiedenen Ländern, Kulturen und unterschiedlichen Religionen: The 100 Voices of Gospel. Neben den traditionellen, bekannten Gospel-Hymnen besteht das Repertoire hauptsächlich aus Welthits. Zu erleben ist das am 6. Januar, 18 Uhr, im Metropol Theater.

Mike ShinoDa Pier 2, Bremen, 20.00 Uhr

So. 03.03.19

Do. 04.04.19 Fr. 12.04.19 + Do. 16.05.19

PoST TraUMaTic ToUr 2019

Tower Musikclub, Bremen, 20.00 Uhr

rockSTah - wüTenDeS koMPlexkinD ToUr 2019 Fritz, Bremen, 20.00 Uhr + 19.30 Uhr

hereoS Die SongS Der legenDen

herBerT Pixner Die Glocke, Bremen, 20.00 Uhr

Sa. 13.04.19

ProJekT

never Too laTe Metropol Theater, Bremen, 20.00 Uhr

Sa. 13.04.19

original BreMer renTner BanD / rock! SoUl! BlUeS! Kulturzentrum Lagerhaus, Bremen, 20.00 Uhr

kaPelle PeTra – nackT 2019 So. 12.05.19 gianT rookS - wilD STare ToUr 2019 MUSik an. welT aUS. Mi. 02.10.19 alexanDer knaPPe orcheSTerToUr 2019 Fr. 26.04.19

Modernes, Bremen, 20.00 Uhr Pier 2, Bremen, 20.00 Uhr

ole lehMann Fritz, Bremen, 19.30 Uhr

So. 27.10.19

Mi. 06.11.19 So. 17.11.19

Scrooge in der Glocke Sie ist – neben der Geschichte von Jesu Geburt – der vermutlich meisterzählte Klassiker der Adventszeit: die Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens. Ausgerechnet am Heiligabend wird der alte Geizhals Scrooge von vier Geistern heimgesucht und entdeckt schließlich seine Menschlichkeit wieder. Die Erzählung aus dem Jahr 1843 erscheint heute noch zeitlos und aktuell. Stimmungsvoll und lebendig beschwört die Inszenierung am Dienstag, 11. Dezember, 20 Uhr, in der Glocke, die Bilder alter Schwarzweißfilme herauf. Der Regisseur und Produzent Martin Mühleis hat für Miroslav Nemec und Udo Wachtveitl ein musikalisches Bühnenmärchen geschaffen, das den Schauspielern wie auf den Leib geschneidert scheint. Die beiden Kommissare aus dem Münchener Tatort verleihen der Geschichte eine unglaubliche Lebendigkeit, bei der auch der typische skurrile britische Humor nicht fehlt.

J EDEN MITTWOCH

EVENTS

hoMoFröhlich Pier 2, Bremen, 19.30 Uhr

SDP- Die UnenDlichSTe ToUr 2019 Fritz, Bremen, 19.00 Uhr

liSa Feller – ich koMM’ JeTzT öFTer! üBERREGIONAL

So. 21.03.19

Music Hall, Worpswede, 20.00 Uhr

Big coUnTry

PUMPwerk werk Pumpwerk-Park, Wilhelmshaven, 16.00 Uhr

So. 24.08.19

open air 2019

U.a. MiT JohanneS oerDing, loTTe U.v.M.

14.02.2019 13.02.2019 OSTERHOLZZSCHARMBECK

eventim. 04 21-35 36 37

STADTHALLE TICKETS AN ALLEN BEKANNTEN VVK STELLEN WWW.EVENTIM.DE UND WWW.PROMEVENT.DE

Tickets erhalten Sie u. a. bei folgenden Vorverkaufsstellen: n CTS Eventim in der ÖVB-Arena n KPS-Tickets im Hause Karstadt n Delme Report, Delmenhorst n Dr. Tigges Reisebüro, Verden n famila, Osterholz-Scharmbeck n Bremer Karten Kontor, Bremen Vegesack, n Bremer Tourismus Zentrale, Bremen, sowie bei allen anderen eVenTim-Vorverkaufsstellen, unter www.eventim.de und unter 04 21-35 36 37.

OSTERHOLZZSCHARMBECK STADTHALLE

TICKETS AN ALLEN BEKANNTEN VVK STELLEN WWW.EVENTIM.DE UND WWW.PROMEVENT.DE

BESTELLHOTLINE: 01806 Z 57 00 70 � 0,20€ PRO ANRUF AUS DEM DT. FESTNETZ / MOBIL MAX. 0,60€€

www.eventim.de


19 Unsere reisen 23.12. - 27.12. Weihnacht in Potsdam ........................ £ 18.01. - 20.01. Berlin – Grüne Woche .......................... £ 22.01. - 24.01. Berlin – Grüne Woche .......................... £ 23.01. - 24.01. Berlin – Grüne Woche .......................... £ 22.03. - 24.03. Buchmesse Leipzig ............................ £ 04.04. - 07.04. Prag für Selbstentdecker ................... £ 11.04. - 14.04. Schwarzenberg / Erzgebirge ................£

479,- HP 179,- ÜF 179,- ÜF 119,- ÜF 229,- ÜF 249,- ÜF 279,- HP

Daniel-von-Büren-Straße 21, 28195 Bremen 16.12. Weihnachtsmarkt Kiel................................ £ 27,TageSfahrTen 15.12. Advent auf Schloss Lütetsburg ....................£ 30,15.12. Berliner Weihnachtsmärkte ..........................£ 31,15.12. Weihnachtsmarkt Potsdam ...........................£ 28,16.12. Weihnachtsmarkt Wismar ............................£ 26,16.12. Weihnachtliches Hameln................................£ 26,-

Freizeit und erholung Camping Die Skyline von Manhattan – zu jeder Tageszeit ein Hingucker

Fotos: Kaloglou

Eine Stadt – unzählige Eindrücke Zwischen Sightseeing und Weihnachtsstimmung: New York für Anfänger

Die Freiheitsstatue – ein gern fotografiertes Motiv

Pusdorfer Reiseland Tel. 54 10 74 3 Wellness-Tage z.B. im April Büsum, DZ/FR p.P. 240,- € Bad Pyrmont, DZ/FR 338,- € WELLNESS: z.B. Romantik Hotel Fuchsbau 4*, Timmendorfer Strand, 22.01., 2 x Ü/F für 91 € p. Pers. im DZ ; Zwischenverkauf vorbehalten. Reisedienst von Rahden, Pieperstr. 16, HB  0421- 33 97 10

Gesundheit

I NTER ESSANTE

Wasser? Dann gut gefiltert! 9580058

R E I SE -TI PPS

UrlaUb Und reisen ****Sindbad Club/ Hurghada z.B. 17.12. für 1 Wo. im DZ /AI ab 401,-€ p. Pers.; Flug ab/bis HANReisebüro v. Rahden Heidkamp 49 -04209/916254 Kanarische Insel La Palma 4**** Hotel Teneguia La Palma Princess 16.1., 1 Wo., ab BRE, p.P., 582 €, HP. Vorbehaltlich Zwischenverkauf, Reisedienst von Rahden, Weserstrandstr. 13,  0421/690450

MARINOS KALOGLOU New York – die Stadt, die niemals schläft: Ein großer Irrtum. Es ist Sonntag, sechs Uhr in der Früh. Am Times Square mit seinen Neonreklamen, die die Nacht zum Tag machen, steige ich in ein Yellow Cab ein. Die knallgelben Taxis gehören zu New York wie die Musicals zum Broadway und die Hot- Dog-Buden an jeder Straßenecke. Die breiten Boulevards Richtung Süd-Manhattan sind menschenleer und bis auf ein paar Busfahrer, die schon Dienst haben, sind auf den mit Wolkenkratzern gesäumten Straßenfluchten kaum Autos unterwegs. 30 Dollar kostet die Fahrt von meinem Hotel in einer Seitenstraße des Times Square zur Brooklyn Bridge. Seit 135 Jahren thront die Brücke, die sich täglich Tausende von Autound Fahrradfahrer mit Fußgängern teilen, über den East River und zählt zu einem der vielen Wahrzeichen von Big Apple. Eine halbe Stunde später und eine Brückenüberquerung weiter ist mein Ziel erreicht. Die Promenade am Brooklyner Ufer des East River gehört zu dieser Stunde fast mir allein. Nur zwei Möwen, die alle paar Minuten zu Erkundungsflügen starten, um sich wohl aufzuwärmen, schauen mir neugierig zu, wie ich immer wieder die FotoKamera zur Seite lege und meine Hände in die Hosentasche stecke. Gott, kann New York kalt sein. Aber mir wird

Kaufe alle Wohnwagen  04131-981711 Suche dringend Wohnwagen o. -mobil auch def. D. Schmidt 0171-3743474 Wir kaufen Wohnmobile + Wohnwagen 03944-36160 www.wm-aw.de Fa.

22.12. Lüneburger Weihnachtsmarkt ................ £ 22,13.01. Hamburger Musicals ............................ab £ 120,19.01. Berlin / Grüne Woche ................................ £ 31,23.01. Berlin / Grüne Woche ................................ £ 31,26.01. Berlin / Grüne Woche ................................ £ 31,-

w w w. r e i s e t e a m k a i s e r. d e

R EISE

Sonntag, 9. Dezember 2018

JEDEN

SON NTAG

Kleinanzeigen

für den Weser Report und Delme Report und für den Hamme / Wümme Report (0421-3666400 Fax 0421-3666500 oder per E-Mail an fliesstext@weserreport.de

WESER R EPORT

 0421-175860

Urlaub + Reisen Bustouristik

Berlin – kurz, grün und gut

1 x ÜF im 4-Sterne Mercure Hotel Berlin City im Berliner Stadtteil Mitte • Stadtrundfahrt Berlin • Bettensteuer Berlin. Termin: 20.01. – 21.01.19 Preis p. P. ab € Messekarte „Grüne Woche“ inkl. Transfer vom Hotel € 15,-

Die Brooklyn Bridge – ein gern fotografiertes Motiv in Big Apple schnell warm ums Herz: Millionen Lichter verwandeln jeden Wolkenkratzer der Skyline von Lower Manhattan, die das komplette, gegenüberliegende Ufer säumen, in funkelnde Weihnachtsbäume. Allmählich fängt es an zu dämmern. Der Wind pfeift nicht nur, er schiebt auch die paar Wolken am Morgenhimmel hin und her – alle paar Minuten bekommen die Bilder einen neuen Hintergrund. Alle Fotos sind im Kasten – mit dem Wassertaxi geht es wieder zurück ans andere Ufer. Weiter zu meinem Rendezvous mit New Yorks bekanntestem Fräulein, Miss Liberty: Vom Whitehall Ferry Terminal am Battery Park legen die kostenlosen Fähren nach Staten Island ab. Keine 30 Minuten dauert die Überfahrt, die immer wieder mit Panoramaaussichten auf Downtown Manhattan überrascht. Szenerien, die ich schon vorher in zig Filmen und auf unzähligen Postern und Postkarten gesehen habe. Allesamt werden sie aber schnell zur Nebensache als Steuerbordseite Liberty Island und die Freiheitsstatue die Blicke auf sich lenken. New York ist kein billiges Städteziel, doch selbst für Sparfüchse gibt es keinen Grund, einen Bogen um Big Apple zu machen. Meldet sich spontan der kleine Hunger, gibt es an jeder Ecke Hot Dogs ab einen Dollar auf die Hand. Wer die Fähre nach Staten Island nimmt, kann sich den teuren Ausflug zur Freiheitsstatue schenken. Selbst der US-Präsident nimmt für den

Kitschig schön – Advent in Big Apple

121,-

Bad Wildungen mit Wohlfühlpaket

7 x VP im Gesundheitszentrum Helenenquelle • 7 unterschiedliche Anwendungen nach ärztlicher Beratung vor Ort • Unterhaltungsprogramm im Hotel • Kurtaxe. (U+R Taxitransfer zubuchbar) Termin: 11.02. – 18.02.19 Preis p. P. € Kein Einzelzimmerzuschlag

616,-

Winterwochenende an der Ostsee

2 x HP im Maritim ClubHotel Timmendorfer Strand • Stadtrundfahrt und -gang Lübeck • Aufenthalt in Hamburg an der Elbphilharmonie • Kurtaxe Timmendorfer Strand. Termin: 15.02. – 17.02.19 Preis p. P. ab €

249,-

U+R Fest der Reise in Wörpedorf

Busfahrt ab/bis Bremen ZOB • Kaffee und Kuchen • buntes Unterhaltungsprogramm • interessante Reisevorträge • Tombola im Hotel Schützenhof Wörpedorf. Termin: 24.02.19 Preis p. P. €

19,50

Mit der Fähre nach Staten Island Eintritt in die imposante Eingangshalle seines Trump Tower in der Fifth Avenue keinen Eintritt. Dort finden Besucher auch kostenlose öffentliche Toiletten, was in Manhattan nicht immer leicht ist. Unbezahlbar sind die zig Eindrücke, die man vor allem als New York-Anfänger bekommt, etwa wenn man vom neuen One World Trade Center die Stadt aus der Vogelperspektive betrachtet, ohne aber zu verdrängen, auf welchem Terrain man sich gerade bewegt. Selbst als Neuling hat man in der Stadt selten das Gefühl, sich an einem unbekannten Ort zu bewegen: Ein Spaziergang durch den Central Park und ich entdecke das Plaza Hotel, in dem Kevin wohnte, als er allein in New York weilte. Und auf einer Stadtrundfahrt passiere ich das American Museum of Natural History, das ich prompt als Drehort von „Nachts im Museum“ ausmache. Ungekrönte Königin der Film-Locations ist zweifelsohne das Empire State Building, bekannt aus Streifen wie „King Kong und die weiße Frau” und „Schlaflos in Seattle“. Big Apple kann aber auch ansteckend sein, besonders, wenn man zur Adventszeit zwischen Hudson und East River weilt: so erwische ich mich immer wieder dabei, dass ich staunend vor der XXL-Weihnachtsdeko der Geschäfte halt mache. Immer wieder schön die illuminierte Fassade des Kaufhauses Saks. Die Zugabe folgt wenige Schritte weiter: Der Weihnachtsbaum mit seinen Tausenden Lichtern vor dem Rockefeller Center toppt alles – und wenn ich mich getraut hätte, auf Kufen zu stehen,

hätte ich die angrenzende Schlittschuhbahn unsicher gemacht. So lasse ich anderen den Vortritt und lausche dem Gospelchor, der bei klirrender Kälte die schönsten Weihnachtslieder live zum Besten gibt. Auch das ist New York – immer wieder eine schöne Überraschung – und das nicht nur im Advent.

I N FOS

Beratung + Buchung: Urlaub + Reisen GmbH & Co. Touristik KG, Breitenweg 39, 28195 Bremen,  0421/175860 www.u-und-r.de … und in jedem guten Reisebüro

31. Dezember 2018 um 18 Uhr, Glocke Slowakische Sinfonietta Žilina Stanislav Masaryk, Trompete Volker Schmidt-Gertenbach, Leitung Gioacchino Rossini: Ouvertüre zur Oper „Der Barbier von Sevilla“ Johann Nepomuk Hummel: Konzert für Trompete und Orchester E-dur Franz Schubert: Symphonie Nr. 3 D-dur D 200

Kartenvorverkauf beim EVENTIM-Ticketshop i.Hs. Karstadt Bremen, der Glocke und allen Unterkunft: Beliebt bei deutEVENTIM-Vorverkaufsstellen, telefonisch unter 0421-33 66 99 oder unter www.eventim.de schen Gästen ist das zentral gelegene Riu Plaza New York Times Square in unmittelbaSilvesterkonzer 2015_ANZ.indd 1 rer Nähe zum gleichnamigen Platz. Drei Nächte kosten im Januar 2019 bei Tui (Info: tui.com) mit AirFrance-Flug ab/bis Hamburg und reichhaltigem Frühstücksbüfett ab 808 Euro pro Person im Doppelzimmer. Vom Vier-SterneHaus (Infos: riu.com) mitten in Manhattan aus sind die Shopping-Meile Fifth Avenue und Sehenswürdigkeiten wie das Rockefeller Center oder das Empire State Building sowie die U-BahnStation bequem zu Fuß zu erreichen. Spar-Tipp: Für die Stadt-Erkundungen bietet sich der „New York CityPASS“ (Preis 126 US-Dollar) an, der den Besuch der beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Metropole wie etwa das Empire State Building Experience, das Metropolitan Museum of Art, das Top of the Rock Observation Deck und das 9/11 Memorial und Museum beinhaltet. Wer sich für den Kauf des Tickets unter de.nycgo.com entscheidet, 9. MÄRZ 2019, 20 UHR bekommt 42 Prozent Rabatt BREMEN – METROPOL THEATER auf die größten Hotspots der www.eventim.de – Tickethotline: 01806 - 57 00 70* * 0,20 €/Anruf inkl. MwSt. aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt. aus den Mobilfunknetzen Weltmetropole.


20

A NZEIGEN

GOLD & SILBER-ANKAUF

&

F AMILIENANZEIGEN Herzlichen Dank sagen wir allen, die sich in stiller Trauer mit uns verbunden fühlten, ihre Anteilnahme auf so vielfältige Weise zum Ausdruck brachten und gemeinsam mit uns Abschied nahmen.

Goldkontor P

Tel. 0421 - 79 47 82 24

Delmenhorst, in Dezember 2018

Outlander Edition, 2.0 ClearTec, 2WD, 5-Gang NEU 110 kW 0 km ab 21.990 “ Alle Neuwagen von MITSUBISHI MOTORS verfügen standardmäßig über eine 5 Jahre Hersteller-Garantie *5 Jahre Hersteller-Garantie bis 100.000 km Details unter www.mitsubishi-motors.de/ garantie

1.998 ccm, 110 kW, 5-türig, 7x Airbag, Klimaautom., EBD, Berganfahrhilfe, Multifunktionsl., AS & G, Tempoautomatik, metallic gegen Aufpreis, Abb. zeigt Sonderausstattung. Verbrauch (l/100 km): innerorts 8,4; außerorts 5,7; komb. 6,7 CO2-Emission (g/km): kombiniert 155; Effizienzklasse: D Autohaus Pleus GmbH An der Schmiede 1–2 | 28816 Stuhr-Varrel Telefon: 0 42 21/37 17 | www.autohaus-pleus.de

Space Star 1.0 Edition 100

0421-

ImmobIlIengesuche

Neues Dach 100 m2 ab 4 3.850,–

www.kaufen-bauen-mieten.de

Dachdecker-/Zimmereiarbeiten

Suche Haus von privat in Walle, Wolt- Umzüge & HaUsHaltsaUflösUngen mershausen, Neustadt, Findorff, DEL. !!! 1A HAUSHALTSAUFLÖSUNG/ Entrüm0175-7024831 pelung! www.1a-besenrein.com Fa. Besenrein. 0421-3509793 o. 04202-82672 Mietangebote !!Wertanrechnung bei Haushaltsaufl. Entrümpelung, Keller + Bodenräumung, zuBremen, App. im Grünen, citynähe, einschl. aller NK 465 € ab sofort V: verlässig + schnell seit 61 Jahren Waldemar Seidler 0421-540575 175,1kWh. 0421-445364 Mo.ab 8 Uhr Hast Du Sorgen oder Kummer, wähle einfach meine Nummer! Haushaltsauflösung, Boden- u. Kellerentrümpelung, Kleintransporte aller Art. Schnell, sauber, preiswert. 0421-5799730 o. 0171-6213137 Haushaltsauflösungen und Umzüge Bauen & Wohnen "Sau günstig"! Firma Möbel Mix, Oyten 04207-609920 oder 0176-50854054 MiFr. 10-18, Sa. 10-16h www.kaufen-bauen-mieten.de Umzug+Entrümp. ab 250€ 01577-3847571 !!!Tischler Hoffmann nimmt auch gerne Umzug+Entrümp. ab 250€ 01577-3847571 Kleinauftäge an  0171-1982329 Umzüge-Aladin seit 1992, preiswert! Deutschl. + Europaweit 0421-6588104 www.Weser-Entruempelungen.de Haushaltsauflösung & Malerarbeiten  0172-4222264 NEU + REPARATUR: 40 Jahre Schornsteinbau Brockmann 0421-4841317

Dienstleistungen

*Schornsteine* NEU

Service und Zubehör

52 kW

0 km

9.580 E

*5 Jahre Hersteller-Garantie bis 100.000 km Details unter www.mitsubishi-motors.de/ garantie

999 ccm, 52 kW, 5-türig, ABS, ESP, Multi-Infodisplay, ZV Fernbededienung, 6x Airbag, Klima, el. FH vorn, metallic gegen Aufpreis, Abb. zeigt Sonderausstattung

AnkAuf

Verbrauch (l/100 km): innerorts 5,0 l, außerorts: 3,6 l, komb. 4,2 l, CO2-Emission (g/km): kombiniert 96, Effizienzklasse: B

Wir kaufen Ihren PKW/LKW/Transporter u. Anhänger zu höchsten Preisen, a. defekt, Motor-/ Getriebe-/ Unfallsch., Arsterdamm 9, HB  0421-54946955 o. 0174-4758025 auch sonntags! ???UNFALLWAGEN??? KFZ-Meister kauft gegen bar  0421-393239 Gebrauchtwagenankauf  04223-3247

H.

AutohAus

Hochbett (halb hoch) mit 2 Stufen und Haltegriff auf einer Seite, auf der anderen Seite Rutsche (z.Zt. nicht befestigt), Buche-Holz, sehr gut erh. Lattenrost ergonom. verstellbar, Matratze, alles zus. 40 €,  0151-20167170

GMBH

!Car Center Bremen

Fritz-Thiele-Straße 23 Tel. 0421/83 86 25 28279 Bremen

Kapital- / GeldverKehr

Damit Sie wieder ruhig schlafen können. SHB Schuldnerhilfe Bremen e.V. >>  0421-8718476 <<

Dienstleistungen

21. MAI 2019, 20 UHR | BREMEN – ÖVB ARENA Eventim-Tickethotline: 01806 – 57 00 00* www.eventim.de sowie an den bekannten Vorverkaufsstellen * 0,20/Anruf aus den Festnetzen / max. 0,60 EUR/Anruf aus den Mobilfunknetzen

Entrümpelung u. Renovierung/Sanierung kompl. aus einer Hand. Tel: 0171 4839638

Kleinanzeigen

für den Weser Report und Delme Report und für den Hamme / Wümme Report (0421-3666400 Fax 0421-3666500 oder per E-Mail an fliesstext@weserreport.de Polsterreinigung aller Art für Gewerbe und Privat. Günstig & schnell, Hol- u. Bringservice. Polsterservice Möbel Mix, Oyten: 04207/ 609920 oder 017650854054 Renovierungen aller Art - Seniorengerecht, incl. aller Nebenarbeiten wie Möbelrücken usw.  0171- 4839638

*Salon Döscher* Waschen, Fönen/Legen inkl. Festiger+Spray 18,00 €. Salon Döscher Wartburgstr. 18 381906

Dachdeckerbetrieb ...in 3. Generation: Hans-Jürgen Bätjer! Dacharb., Reparaturen  0421-80957741 Fensterputzer frei  0172-5124541

Alle Neuwagen von MITSUBISHI MOTORS verfügen standardmäßig über eine 5 Jahre Hersteller-Garantie

7 Airbags, Auffahrwarnsystem inkl. Fußgängererkennung, Klimaautomatik, LED-Tagfahrlicht, Licht- und Regensensor, Tempoautomatik u.v.m. Verbrauch (l/100 km): Innerorts 8,2 l, außerorts: 5,7 l, kombiniert: 6,6 l CO -Emission (g/km): kombiniert 159-151, Effizienzklasse: C 2

Seewenjestraße 20 28237 Bremen-Gröpelingen Tel. 0421 / 61 14 15 www.mitsubishi-bremen.de

>Malerarbeiten - sauber & zuverlässig! Fassadenanstriche 0175-5666454 Abbildung zeigt Sonderausstattung. ¹ Endpreis für einen Suzuki Swift 1.2 DUALJET Basic (Kraftstoffverbrauch: innerorts 5,4 l/100 km, außerorts 3,7 l/100 km, kombiniert 4,3 l/100 km; CO2-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 98 g/km (VO EG 715/2007)

AnkAuf

Achtung! Zahle Sammlerpreis! 5 und 10 DM Münzen.  0421-562211 Garten Achtung: Suche von Privat Pelzmanteloder Jacke, Abendgarderobe, LederhandBaumpflege mit Seilklettertechnik, Abfuhr taschen, Bilder, Porzellan, Tafelsilber, und Stubbenfräsung. Kostenl. Angebot Teppiche, Münzen, Uhren, Bernstein, HB47919418 Schmuck - Frau Richter  0163-7933527 Armbanduhren, Taschenuhren, WandPflasterarbeiten  0171-8433861 und Standuhren gesucht. Auch defekt. Alles anbieten. 0421-562211

TiermarkT

Hamster 0421-5148077 od. 1785873 Mäuse 0421-5148077 o. 0421/1785873 Meerschweinchen 0421-5148077 oder 0421/1785873 Wellensittiche 0421-5148077

Eigene Meisterwerkstatt

Altgoldankauf gegen Bargeld zu Tageshöchstpreisen! Oslebshauser Heerstraße 133, 28239 Bremen www.juwelier-schmidt-bremen.de

M H

Verkauf von ...

Kurzfristige Maler-, Tapezier-, Lackierarbeiten und Hausanstriche Wärmedämmverbundsysteme Tel. 0421/608136 und 0160/1111280 Dachtechnik Nord Ihr Dachdeckermeisterbetrieb für Dacharbeiten aller Art.  0421-3677322

B R EM ENS S C H Ö N STE S E ITE N WE S ER R EPORT Sonntag Schautag von 11 bis 17 Uhr

Fenster aus Polen Deutsches Profil VEKA +Velux Fenster

DDM Jörg Taubers Reparaturarbeiten: Steil- u. Flachdach, Dachfenster, Dachrinnen/Reinigung  0421-395705

• Rolladen Insektenschutz Schnelldienst

Ä0421/371837

2- oder 3-fach-Verglasung, kostenlose Angebote.

Fenster, Haustüren (auch mit Briefkasten), Rolladen Wartburgstraße 14, Utbremen Telefon 0421 / 89 77 44 66 oder Mobil 0151 / 28 22 21 34 www.bremer-fensterdiscount.de

Immobilien

Kaufen Bauen Mieten

Ihr Immobilien- und Wohnungsmarkt in Bremen und Umgebung.

Alle Auslagestellen und die aktuelle Ausgabe finden Sie unter

– günstig – Stöbern Sie bei: Neue Adresse

Bremer Juwelier

in der Sögestr. 21/Eingang Liebfrauenkirchhof 15, über Vodafone • 28195 Bremen ‡ 0421 / 17 14 13 • www.bremer-juwelier.de

Heinz E. Baetzner GmbH Fehrfeld 54/57 | 28203 Bremen

GmbH Telefon: 0421/7 91 79–0 | www.baetzner-bremen.de

Seit über 40 Jahren in Ihrer Nähe …

www.weserreport.de

Jetzt neu: • Vintage-Schmuck • Raritäten in Silber & Gold • Antik-Schmuck • hochwertige Uhren • Neu-Schmuck

Verbrauch (l/100 km): Innerorts 7,0 l, außerorts: 5,0 l, komb. 5,7 l CO2-Emission (g/km): kombiniert 132, Effizienzklasse: C

Elektromeister frei  0173-9112893

Markisen

Gold-Ankauf

1.590 ccm, 86 kW, 5-türig, ABS, ESP, Klimaautom., Rückfahrkamera, Sitzheizung vorn, Radio/CD/MP3, 7 Airbags, metallic gegen Aufpreis, Abb. zeigt Sonderausstattung

Dachdeckerei nimmt kurzfristig Kleinaufträge an  0177-4776401

%Stark reduziert%

• Zahngold • Altgold • Silber • Erbschaften • Münzen • hochwertige Uhren • Schmuck

*5 Jahre Hersteller-Garantie bis 100.000 km Details unter www.mitsubishi-motors.de/ garantie

Bauprofi frei, mauern, fliesen, Badsanierung, Pflasterarbeiten sowie Innenausbau.  0160-6971388

Kaufe Pelze, Schmuck, Bernstein und Geigen, Teppiche,  0157-71891954 Verkauf Elektro-, Maler- u. Fliesenarbeiten, Altbausanierung. www.nds-2003.de  0421Suche Omas Kaffee-Service, Sammeltas3065865, 0171-8433861, sen, antike Möbel  0571-59641068 Suche Rennrad in jedem Zustand und Al- Fensterputzen.  0179-3989913 2. Wahl Haushaltsgeräte bis zu 60%!!! Reparaturen u. Ersatzteile aller Hersteller. ter.  0157-57237805 Der Elektro-Markt, Faulenstr. 79, Bremen Suche Vesparoller, Zustand egal, auch Fensterputzer frei  04241-7143  0421-302434 Unfall/ohne Papiere. 0175-7024831 Rolladen-Reparaturen

ab 6.10.2018

Alle Neuwagen von MITSUBISHI MOTORS verfügen standardmäßig über eine 5 Jahre Hersteller-Garantie

führt günstig aus: Fa. ADS.  04214098861  0173-9108611

BECKER & VIT - AUTOMOBILE GMBH

An- und VerkAuf

ASX Edition 1.6 ClearTec 2WD 5-Gang NEU 86 kW 0 km ab 18.990E

Abbrucharbeiten

Becker & Vit Automobile GmbH | Bergfeldstr. 4 | 28279 Bremen-Habenhausen Telefon: 0421/838581 | www.suzuki-bremen.de

Damerow

Professioneller Telefonservice Echter Telefonsex! 0800-57796660 Moni aus Bremen 062-9516615 SEX privat am Telefon 0221 5600 792

Bekanntschaften Adventsaktion!! Vermittlung für alle Frauen ab 45 J. unbegrenzt und garantiert kostenlos üb. PV Tel. 0800-2886445 Arbeit ist doch nicht alles! Dana 57J. m. dem Herz am rechten Fleck, d. einf. gute Laune verbreitet, sehnt sich wieder nach e. Beziehung m. Wärme u. Zärtlichkeit. Ich bin e. häusl. Typ, der sich e. Patner wünscht, welcher e. gemütl. Heim, gutes Essen und e. gepfl. Frau zu schätzen weiß, d. finanz. unabh. u. nicht ortsgeb ist. häusl., koche u. verwöhne gern. W.E.K. Tel. 04295/695937

Spendenkonto 90 003 503 Commerzbank AG Frankfurt (BLZ 500 800 00) Mehr Infos unter www.kinderherzstiftung.de

*5 Jahre Hersteller-Garantie bis 100.000 km Details unter www.mitsubishi-motors.de/ garantie

NEU 66 kW 0 km ab 10.990 E

Verschiedenes

Kinder herz stiftung

Eclipse Cross Basic 1.5 T-MIVEC ClearTec 2WD 6-Gang NEU 120 kW 0 km ab 21.990E

Genc Handels GmbH Autorisierter FIAT SERVICE PARTNER für Bremen und umzu. PKW - Transporter - Wohnmobile  0421-611426

Suzuki Swift 1.2 DUALJET Basic

Neues GaraGeNtor? tor?

56 99 140

Alle Neuwagen von MITSUBISHI MOTORS verfügen standardmäßig über eine 5 Jahre Hersteller-Garantie

WINTERREIFEN SONDERVERKAUF in Zeven! Alufelgen, Neu- und Gebrauchtreifen, Komplettsätze v. Leasing-Fahrzeugen, sehr günstig! 04281-959075

Malerhandwerk Zerres, schnell+sauber zuverlässig+günstig 0174-9225080

 0421-6194313

Fam. W. Spalka

KraftfahrzeugmarKt

Bremer

Mo.-Fr. 12-17 Uhr Bismarckstr. 10 Sa. 10-14 Uhr 28203 Bremen

0421 / 56 50 97 89

Amtsärztin und Partner kaufen 1-2 Familienhaus, große ETW oder Mehrfamilienhaus. In und um Bremen. Von privat. Metternich Bedachung GmbH 0152-18470322 Junges Team sucht Werkstatt mit Ver- Polstermöbel neu beziehen u. aufarbeikaufsfläche für Automobile in Bremen ten, gr. Stoffauswahl, Polsterei Girschik, Kornstr. 28, 0421-554230 zum Kauf o.derMiete. Kontakt unter 01622030450

In Liebe und Dankbarkeit und im Namen aller Angehörigen

*30.07.1957 D15.10.2018

Bargeld! sofort • Gold • Silber • Platin • Zahngold • Münzen • Besteck • Nachlässe, Markenuhren • Bernstein • Zinn und Antikes

Wir kaufen

T RAUER

Bärbel LüningSpalka

Sonntag, 9. Dezember 2018

www.kaufen-bauen-mieten.de

Kostenlos! Jeden ersten Freitag im Monat neu

Hannelore, 76 J., bin eine hübsche, viel jünger wirkende Frau, gute Köchin u. sichere Autofahrerin. Nach vielen Ehejahren stehe ich plötzlich ganz alleine da. Wünsche mir ein schönes Miteinander, bei getrennt. od. am liebsten gemeins. Wohnen. Wir beide könnten es uns richtig schön machen, wenn Sie üb. PV anrufen. Tel. 0176-57801677 Ingeborg, 71 J., mit schöner weibl. Figur u. dem Herz am rechten Fleck. Als Witwe weiß ich, was es heißt, ganz alleine dazustehen u. jetzt in der kalten Jahreszeit ist die Einsamkeit am schlimmsten. Welcher aufrichtige Mann möchte auch noch einmal glücklich werden? Kostenloser Anruf, Pd-Seniorenglück. Tel. 0800-7774050 Weihnachten zu zweit. Bin Evi, 61 J. und als Witwe viel zu früh alleine. Ich mag Ordnung u. Ehrlichkeit, kann prima kochen, backe gerne Kuchen u. Plätzchen. Das Leben könnte so schön sein, wenn wir nicht mehr allein sein müssten. Die langen einsamen Tage u. Nächte hätten endlich ein Ende, wenn Du üb. PV anrufst. Tel. 0162-7939564 Weihnachtswunsch! Handwerksmeister, 73, Reise- u. Gartenfreund, liebevoll, gut situiert, PKW, sucht Partnerin. Tel. tgl. 04722 / 308 04 34 von 10 - 20 Uhr oder www.partner-seniorenkreis.de Weihnachtswunsch! Helga, 72, Witwe, liebevoll, häuslich, mit PKW, bei Sympathie umzugsbereit, sucht netten Partner. Tel. tgl. 04722 / 308 04 34 von 10 - 20 Uhr oder www.partner-seniorenkreis.de

Alles Mögliche *Fritzzz's Pagentorner Eck, Treffpunkt ab 22 Uhr für Nachtschwärmer und nette Leute, in der Pagentorner Str. 57, HB 0421-75637 montags Ruhetag BELOHNUNG 2.000 €! Kennen Sie jemanden, der in Bremen sein Haus verkaufen möchte? Belohnung Auszahlung bei Ankauf. Privat  0151-46444457 Keyboard- und Bassmann für ein neues Blues Projekt dringend ges. 01702262935

KontaKte Netter Mann, 60 J., sucht eine Frau mit weiblicher Figur, die auch erotisch vielseitig interessiert ist, für eine bunte Freizeit  0176-41048275 Sportlicher junger Mann 39 J. sucht nette mollige Frau f. eine erotische Dauerfreundschaft  015224798812

ErotischE KontaKtE

ExotinnEn - ÖlmassagE

04 21-98 50 66 44 01 52-18 43 17 65 www.haus-exotica-bremen.de


Beruf und Zukunft „Ein zukunftsfestes Berufsbild“ Empfang im Rathaus: Ehrung für die 43 besten Absolventen in den Gesundheitsberufen Die 43 besten Absolventinnen und Absolventen in den Gesundheitsfachberufen hat Sozialsenatorin Anja Stahmann jetzt in der Oberen Rathaushalle geehrt. Die Fachkräfte kommen aus der Altenpflege, Krankenpflege, Kinderkrankenpflege, Logopädie, Physiotherapie, Ergotherapie und der medizinisch-technischen Radiologie. Die Ehrung, die erstmals im Jahr 2010 eingeführt wurde und nun zum neunten Mal stattgefunden hat, „soll die Aufmerksamkeit auf ein zukunftsfestes und anspruchsvolles Berufsfeld lenken und hervorragende Leistungen sichtbar machen“, sagte Anja Stahmann, Senatorin für Soziales, Jugend, Frauen, Integration und Sport. „In praktisch allen Be-

reichen der Pflege und Therapie ist der Fachkräftebedarf hoch und die Berufsaussichten sind auch langfristig gut.“ Insgesamt haben in diesem Jahr 459 junge Frauen und Männer aus Bremen und Bremerhaven eine Ausbildung im Bereich der Pflege und Therapie abgeschlossen, davon 211 in der Gesundheitsund Krankenpflege, 32 in der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege, 134 in der Altenpflege, 50 in der Physiotherapie, vier in der Logopädie, acht in der Ergotherapie und 20 im Bereich der medizinisch-technischen Assistenz. 35 Absolventinnen und acht Absolventen haben die Prüfungen mit hervorragenden Ergebnissen abgelegt, das heißt: Sie hatten im mündlichen, schriftlichen

und praktischen Prüfungsteil mindestens zwei Einsen und eine Zwei. „Ich habe größte Hochachtung vor dieser Leistung“, sagte die Senatorin, „und ich wünsche mir von allen Absolventinnen und Absolventen, dass sie nach ihrer Ausbildung im Land Bremen auch möglichst viele Berufsjahre bei uns haben werden.“ Die Ausbildung in den Gesundheitsfachberufen sei „der Schlüssel zu qualitativ hochwertiger und befriedigender Arbeit mit beruflichen Entwicklungsperspektiven“, betonte sie in ihrer Ansprache im Rathaus und hob hervor: „In einer alternden Gesellschaft gewinnen die Pflegeund Therapieberufe zunehmend an Bedeutung. Eine gute Ausbildung bietet eine

wichtige Grundlage für professionelles, empathisches Handeln.“ Weiter sagte die Senatorin: „Eine steigende Zahl von Menschen wird ein hohes oder sogar ein sehr hohes Lebensalter erreichen.“ Mit dem 80. Lebensjahr wachse in der Regel der Bedarf an Pflege und Therapie schnell an. Daher werde die Bedeutung der Gesundheitsfachberufe in den kommenden Jahren weiter deutlich zunehmen. „Wir müssen uns gemeinsam dafür einsetzen, dass diese Berufsgruppe in Zukunft viel stärker als heute die notwendige gesellschaftliche Anerkennung erhält.“ Die Ehrung der Jahrgangsbesten mit ihren herausragenden Leistungen sei dafür ein guter Anlass. (WR)

Soziale Berufe

Die Lebenshilfe Bremen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Mitarbeiter/innen in der Schulassistenz mit abgeschlossener pädagogischer Ausbildung/Studium Ihre Aufgabe ist es, Kindern die Teilnahme am Schulalltag zu ermöglichen. Dazu gehört die Begleitung des Kindes im Unterricht und die praktische Hilfe in unterschiedlichen schulischen Situationen. Wir suchen Mitarbeiter/innen nach Eignung oder mit abgeschlossener Ausbildung / abgeschlossenem Studium. Die Vergütung erfolgt nach TVöD-VKA. Für Ihre Fragen steht Ihnen Uwe Bartuschat unter Tel. 0421 387 77-51 gerne zur Verfügung. Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf senden Sie bitte per E-Mail an bartuschat@lebenshilfe-bremen.de. Weitere Infos finden Sie unter www.lebenshilfe-bremen.de

AllcuraMed Personal Lieblingskollege/-in gesucht! Wir suchen ab sofort oder später unbefristet in Vollzeit, Teilzeit oder Minijob ex. Altenpfleger/-in und Pflegehilfskräfte/Pflegeassistenten (m/w) mit Erfahrung. Eine übertarifliche Bezahlung inkl. aller Sozialleistungen, Fahrgeld + Gesundheitsprämie sind für uns selbstverständlich. Gerne informieren wir Sie in einem persönlichen Gespräch. Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter 0421/98968110. AllcuraMed Personal GmbH Am Wall 116 28195 Bremen

Examinierte

Pflegekräfte Vollzeit, Teilzeit,Geringfügig, für die 1:1 Versorgung von Intensivpflege-Patienten in Bremen und umzu gesucht.

CurAer intensiv gmbh Tel. (0 47 92) 955 13 20 info@curaer.de

Wir suchen für sofort (m/w/d): www.zipzeit.de

• Erzieher Wir suchen für sofort (m/w): • Erzieher • Heilerziehungspfleger • Heilerziehungspfleger • Sozialpäd. Assistenten Assistenten • Sozialpäd. Raum HB/VER/OHZ/DEL auch auf 450-E-Basis möglich. Raum HB / VER / OHZ / DEL / OL

ZIP Zeitarbeit + Personalentwicklung GmbH

ZIP Zeitarbeit + Personalentwicklung GmbH Westerstraße 10 -14 • 28199 Bremen

Westerstr. 10 - 14 • 28199 Bremen • Tel.: 0421 17381-0

Telefon: 04 21 / 173 81-0 • www.zipzeit.de

EINSCHLAFHILFE TOILETTENTRAINING STREIT SCHLICHTEN BÜCHER VORLESEN ELTERNCOACHING GESCHICHTEN ERZÄHLEN

zZ

ERZIEHER MIT HERZ?

Dann brauchen wir Sie als Erzieher (m/w/d)! Jetzt direkt bewerben unter Bewerbung-HB@akut-medizin.de oder Tel.: 0421 8782450 Ihr akut... Med Team Bremen

Senatorin Stahmann (Bildmitte) mit den Absolventinnen und Absolventen in den Gesundheitsfachberufen während der Feierstunde in der Oberen Rathaushalle. Foto: pv

Pflegedienstleitung

Ein Preis für die Pflege Obwohl der aktive Pflegebereich mit 82 Prozent durch weibliches Fachpersonal geprägt ist, zeichnet sich in den Führungspositionen mit 51,1 Prozent ein leicht höherer Männeranteil ab. Umso wich-

tiger ist es, diesem Ungleichgewicht auch in Form öffentlicher Anerkennung entgegenzuwirken, zum Beispiel durch Auszeichnungen wie dem Deutschen Pflegepreis. Seit 1999 verleiht der Deutsche

Alten- und Pflegeheim

HAUS DIRSCHAUER Alten- und Pflegeheim

Zum 1. Januar 2019 suchen wir

HAUS DIRSCHAUER (m/w/d) Pflegefachkräfte in Voll- oder Teilzeit für den Tagdienst Ihre Bewerbung Sie bitte z. Hd. Kathy (m/w/d) Müller jeweils 1 richten Küchenhilfe

in Teilzeit auf 450 € Basis Hausund Dirschauer Ihre Bewerbung richten Sie bittez.z.Hd. Hd.Kathy Kathy Müller 27711Sie Osterholz-Scharmbeck Ihre Dorfstraße Bewerbung30, richten bitte Müller

Haus Dirschauer

Gern auch per E-Mail an: hausdirschauer@ewetel.net Dorfstraße 30, 27711 Osterholz-Scharmbeck

Pflegerat den Preis. Darüber hinaus verleihen die Schlütersche Verlagsgesellschaft, die Sparkassen-Finanzgruppe, die Berufsgenossenschaft BGW, die Paul Hartmann AG sowie die BVUK-

m/w in Teilzeit für unseren ambulanten Pflegedienst

Gruppe Preise mit unterschiedlichen Schwerpunkten an Personen und Institutionen, die sich durch ihr Wirken in der Pflege und im Hebammenwesen besonders verdient gemacht haben. (djd)

Die Lebenshilfe Bremen sucht für den Bereich Hilfen zur Erziehung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Sozialpädagogin/en (Teilzeit bis 35 Std./Woche)

oder eine Fachkraft mit vergleichbarer Qualifikation Als anerkannter Jugendhilfeträger ist die Lebenshilfe Bremen insbesondere in der ambulanten sozialpädagogischen Familienhilfe und der Erziehungsbeistandschaft tätig. Ein wesentlicher Teil Ihrer Tätigkeit liegt in der Begleitung und Beratung von Familien, die in unterschiedlichen Problemlagen Hilfe benötigen. Wenn Sie bereits über Erfahrungen im Kinder- und Jugendhilfebereich verfügen, gerne im Team arbeiten und flexibel sind, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Die vollständige Ausschreibung und alle Informationen zur Bewerbung finden Sie auf unserer Website.

www.lebenshilfe-bremen.de

Gern auch per E-Mail an: hausdirschauer@ewetel.net

Häusliche 1:1 Intensivpflege Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir

Pflegefachkräfte (Kinderkrankenschwester, Kinderkrankenpfleger, Krankenschwester, Krankenpfleger, Altenpflegerin, Altenpfleger), die unsere intensivpflichtigen Patienten in Vollzeit, Teilzeit oder auf 450-Euro-Basis versorgen.

für Bremen,

Diepholz, Cloppenburg

Die GEMEINDE KIRCHLINTELN

stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt UNBEFRISTET ein: ERZIEHER (m/w/div.) als Gruppenfachkraft oder Gruppenleitung ERZIEHER, SoZIaLaSSISTENT, HEILERZIEHUNGSpFLEGER (m/w/div.) VERTRETUNGSKRäFTE mit festem Arbeitsvertrag für die Einrichtungen der Gemeinde

Bewerben Sie sich unter: bewerbungen@bipg.de oder auf unserer Website unter: www.bipg.de

Weitere Informationen zu den Stellen und Ihren Vorteilen: www.kirchlinteln.de. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Informieren Sie sich über die freien Stellen sowie lukrativen Konditionen unter:

Die Einstellung erfolgt nach dem TVÖD-SuE. Bewerbungen werden erbeten bis zum 07.01.2019, gerne per Mail an sonja.engelke@kirchlinteln.de Gemeinde Kirchlinteln, Tel.: 04236/87-57

0511 22 87 76 0

Wir suchen zum 01.01.2019 oder früher eine

Wir wünschen: - Eine abgeschlossene dreijährige Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger - Eine abgeschlossene oder bereits begonnene Fachweiterbildung nach §71 SGB XI zur leitenden Pflegefachkraft - Hohe pflegerische Kompetenz - Einen kooperativen Führungsstil - Freude am weiteren Ausbau des ambulanten Pflegedienstes

Wir bieten: - Einarbeitung und Begleitung durch eine erfahrene Pflegedienstleitung vor Ort - gute Rahmenbedingungen für eine engagierte Pflege - Austausch in einem größeren Leitungsteam - Firmenfitness über qualitrain - Fort- und Weiterbildung - regelmäßige Teamgespräche und Fallbesprechungen - Unterstützung bei der Karriereplanung - Auf Wunsch Unterstützung bei der Wohnungssuche

Sprechen Sie mit uns über Ihre Gehaltsvorstellung. Bewerbungen an Frau Melanie Löwemann Tel: 0421 – 42 72 / 155 oder auch per Mail. Egestorff im Alter zuhause, Stiftungsweg 2, 28325 Bremen, Mail: info@egestorff.de

Die HMG-Gruppe ist eine mittelständische Unternehmensgruppe mit Sitz in Stuhr bei Bremen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie (m/w) zur Überlassung im Großraum Bremen:

- exam. Altenpfleger Personaldisponenten (m/w) - Pflegehelfer - Gesundheits- u. Pflegeassistenten - med. Fachangestellte - exam. Gesundheits- u. Krankenpfleger Wir bieten: ■ unbefristeten Arbeitsvertrag in Vollzeit, Teilzeit, Minijob ■ flex. Arbeitszeitgestaltung ■ übertarifliche Bezahlung (je nach Berufsfeld 14 – 19 € / Std.)

■ Zulagen u. div. Extras ■ Fortbildungs- u. Qualifizierungsmöglichkeiten ■ volle soziale Absicherung ■ Urlaubs- u. Weihnachtsgeld

Sie haben Freude mit hilfsbedürftigen Menschen zu arbeiten, sind qualifiziert, motiviert und verantwortungsbewusst? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (inkl. Lebenslauf u. Zeugnisse) an: HMG-Gruppe, Abteilung Gesundheit Pflege, 23, 28816 gern auch per Ihre Bewerbung, gerne perund E-Mail an:Betsbruchdamm Kargador Holding GmbH,Stuhr, BetsbruchMail an christian-peter.johann@hmg-gruppe.de, Tel. 0421/56531 25 ,www.hmg-online.de Mobil 01515 / 440 44 88 damm 23, 28816 Stuhr, E-Mail: eric.sleboda@kargador.de,


S TELLEN

1:1 Intensivpflege PIP Pflegefachkräfte (m/w) gesucht!

professionelle

Telefon: 0 48 21-9 00 97 00

Intensivpflege

Pf l e g e m

it P

iP

Job mit sicherer Zukunft gesucht? Sie arbeiten in der 1:1Komplett Betreuung förderbar durch Übertarifliche Bezahlung öffentliche Träger! Fahrtkosten- und Kindergartenzuschuss mögl. Pflegefachkräfte (m/w) in Voll-/Teilzeit und auf 450 EUR Basis

Fahrlehrer

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an: Herrn M . M e y e r

(m/w) werden www.PIP-Pflege.de • Telefon: 0 48 21/ 7 47 34 20 DAS kann im ganzen Bundesgebiet gesucht. Wir bilden Sie aus und vermitteln Ihnen mit Ihnen auf Wunsch einen unserem Job Arbeitsplatz. nicht passieren! Günstige Unterkunft vorhanden.

Verkehrsfachschule

first job

Sonntag, 9. Dezember 2018

Petzvalstr. 40 - 38104 Braunschweig Tel.: 0531-37003 172 info@fahrlehrer-akademie-seela.de www.fahrlehrer-akademie-seela.de

Auf der Suche nach einer Ausbildung? www.myfirstjob.de

11 Stan dorte in Norddeutschla nd

Per sofort suchen wir eine Packhilfe auf 450-E-Basis. Gerne Schüler, Studenten oder Rentner. Bremer Straße 45 • 27711 Osterholz-Scharmbeck Email: osterholz-scharmbeck@fliesenmaerkte.com

Kerry ist führend auf dem globalen Markt für Lebensmittelzutaten, ist an den Börsen in Dublin und London notiert und hat in mehr als 140 Ländern Produktionsstätten. In Deutschland werden in 2 Fabriken Panaden/Paniermehle hergestellt und weiterentwickelt.

M B B M A TE NAU SIE! E G N E H C U S WIR

Für unseren Standort Heiligengrabe/ Wittstock in Brandenburg suchen wir ab sofort

Anlagefahrer / Schichtführer Ihre Aufgabenbereiche: • Produktionsanlage anfahren, bedienen und überwachen • Qualität nach Vorgabe prüfen und dokumentieren • Durchführung der Reinigung nach Vorschrift • Einarbeitung der Leiharbeitnehmer • Unterstützung bei Bedarf in den Bereichen Technik, Verladung und andere Anlagen

Für unseren Baumarkt in Achim suchen wir einen Teamplayer:

Fachverkäufer (w/m) für den Bereich Holz und -zuschnitt – gerne mit praktischer Erfahrung oder Quereinsteiger die Spaß am Umgang mit Kunden haben.

Mitbringen sollten Sie dafür: • Bereitschaft für Schichtarbeit (auch am Wochenende) • Erfahrung in der Lebensmittelindustrie • Staplerschein (wünschenswert) • Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität • Gute Kommunikationsfähigkeiten, Teamfähigkeiten • gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Ihre Bewerbung senden Sie schriftlich oder per E-Mail an Sebastian Weitz.

Wir bieten: Ihnen nach einer angemessenen Einarbeitungszeit einen interessanten und anspruchsvollen Arbeitsplatz in einem motivierten, freundlichen und aufgeschlossenen Team in einem internationalen Konzern mit guter Bezahlung. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung per E-Mail an:

sebastian.weitz@bbm-baumarkt.de ww.bbm-baumarkt.de

HR.Germany@kerry.com

Kerry Ingredients GmbH z. Hd. Petra Kappes | Hauptstraße 22 | 63924 Kleinheubach Telefon 09371 / 40 90 52 | www.kerry.com

Möchten Sie wechseln?

Fernfahrer/-in CE

für modernen Fuhrpark mit Erfahrung im Güterfernverkehr per sofort gesucht. Festanstellung! Gerne auch Aushilfen und Rentner. Bassum: 0151-18 26 48 03 oder ab Montag 04 241-93 93 18

Reinigungskräfte (m/w) gesucht in der Innenstadt mit Führungszeugnis

du

wir

... hast ein abgeschlossenes Studium sowie idealerweise erste journalistische Erfahrung. ... bist kreativ, ideenreich, zeigst Begeisterung am Umgang mit Sprache und verfügst über Kenntnisse in Orthografie, Interpunktion und Stilistik. ... bist sicher im Umgang mit modernen technischen Systemen für Print- wie Online-Angebote und Deine Arbeitsweise ist durch Selbstständigkeit – auch unter hohem Zeitdruck – geprägt.

... sind Herausgeber des Weser Reports, der auflagenstarken Wochenzeitung, die mittwochs und sonntags in Bremen und umzu erscheint. ... gehören zu den größten Verlagen von Anzeigenzeitungen und Special-InterestMagazinen in Norddeutschland. ... recherchieren und schreiben mit Dir über stadtrelevante Themen für die lokale Berichterstattung in unterschiedlichen Darstellungsformen. ... lassen Dich exklusive Meldungen für die Online- und Offline-Kommunikation verfassen.

... bringst die Bereitschaft zu ... unterstützen Dich beim Aufbau des Wochenend- und Abendarbeit mit. eigenen Netzwerks und in Deiner Weiterentwicklung.

Fühlst Du Dich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen! Bitte bewirb Dich bevorzugt über unser Online-Bewerberportal. Bitte gib auch Deine Gehaltsvorstellung und Deinen frühestmöglichen Eintrittstermin an.

Mit Sicherheit Ihr Personal.

Wir suchen m/w ab sofort:

Arbeitsort: Bremen-GVZ

10 Verpacker für die Nachtschicht auf 450-E-Basis

Arbeitsort: Bremen-GVZ

5 Staplerfahrer

in Vollzeit, sehr gute Bezahlung Arbeitsort: Bremen

10 Packer für die Automobilindustrie in Vollzeit

Arbeitsort: Bremen

Lieber guter Weihnachtsmann,

Helfer für die Lebensmittelproduktion in Vollzeit

Arbeitsort: Delmenhorst

Wir bieten: Unbefristete Arbeitsverträge Langfristige Einsätze Volle soziale Absicherung Weihnachts- und Urlaubsgeld Betreuung durch unser Team an 7 Tagen/ Woche

Ja, mein Engel? Du sag mal, kann ich mir auch für andere was wünschen? Natürlich, mein Engel! Rufen Sie uns an! Ich kenne eine Seniorenwohnanlage in Gnarrenburg, die Wir sind von Mo. – Fr. von 9 – 16 Uhr für Sie da! bietet 72 hilfebedürftigen Menschen ein neues Zuhause. Frau Wiesner P & S personal & sicherheit gmbh Soso… Mühlenstraße 14 · 27753 Delmenhorst Tel: 04221 971 97 99 sie werden von 65 Frauen und Männern umsorgt. Das ist schön… leider fehlen ihnen 3 Kollegen. Mhmh, das ist nicht so schön… Zum einen brauchen sie Hilfe für die Pflege, gelernt oder ungelernt, ist egal, Hauptsache diejenigen arbeiten gerne mit Menschen. Ja, das merke ich mir… Frühdienst und Spätdienst, eine ½ Stelle und ¾ Stelle warten noch auf jemanden. Wir Gut zu wissen… Wir suchen suchen zum sofort Zum anderen brauchen sie Hilfe in der Küche, die kochen Termin nächstmöglichen zur Festeinstellung für alles selber und da könnte jemand die Lücke einer ¾ Stelle füllen. für unseren Standort Ja, das ist wichtig… Und lieber Weihnachtsmann, kannst du was für mich tun? Ja, ich schaue mich mal unter den Engeln auf der Erde um, da sind so viele gute Seelen, ich habe die Hoffnung, dass sich drei von ihnen auf den Weg nach Gnarrenburg in den Wilhelm-Busch-Weg 2 machen. Oh, das gibt Hoffnung! Hier die Telefonnummer 04763 / 7277, die Engel können direkt dort anrufen.für Nebendie den Bewohnern undAufstiegschancen dem ganzen mit Führung unserer Montageteams Mitarbeiterteam freuen sich HL Petra Ukena und PDL Jessica Murken über jede gute Seele, die das Team bereichern möchte. Bewerber mit Führerschein aus

- Bremen -

Hannover & Braunschweig Montageleiter/ Führungsmitarbeiter Möbel | Küchenmonteure

KPS Verlagsgesellschaft mbH | Nadine Addiks KPS Verlagsgesellschaft mbH | Nadine Addiks Contrescarpe 75A | 28195 Bremen | www.kpsverlag.de Contrescarpe 75A | 28195 Bremen | www.kpsverlag.de

KPS Verlagsgesellschaft mbH | Nadine Addiks Contrescarpe 75A | 28195 Bremen | www.kpsverlag.de

Kundendienstfahrer

Holz- bzw. Möbelbranche mitder Erfahrung in der Möbelbranche! Führerschein erforderlich

Möbel- und Küchenmonteure Bewerber mit FS aus handwerklichen Bewerben Sie sich: Berufen bzw. Holzbranche

Wenn du es dir vorstellen kannst...

...ist es dein Job!

Finde deinen Job auf www.sicherdirdenjob.de.

Starten Sie mit uns ins neue Jahr!

in Vollzeit

AZ: Mo.– Fr. täglich von 5.00 – 8.00 Uhr Telefonische Bewerbung bei Frau Grimm unter 0163 5060337 oder 0421 357727

www.weserreport.de

Volontär m/w für den Weser Report

P&S

20 Verpackerinnen für Kleidung

Deutsche R + S Dienstleistungen

Wir suchen einen sprachbegeisterten

BBM Baumärkte Geschäftsführung Rudolf-Diesel-Str. 2 27777 Ganderkesee

telefonisch : 034293 - 4771 300 online : www.mmm-service.de eMail: bewerbung@mmm-service.de

Möbelmontage Möbius GmbH MMM GmbH Naunhofer Str. Naunhofer Str. 99 A A-- 04683 04683 Naunhof NaunhofOT OT Eicha Eicha

Ab fürfür unseren Absofort sofortsuchen suchenwir wir unseren Kunden fürfür den Bereich KundenininBremen Bremen den Bereich Automotive Automotive in Vollzeit:

Kommissionierer Terminalfahrer ▪ 8FS.Kl. B oder 3 (w/m) Kommissionierer (w/m) ▪ 4 Gabelstaplerfahrer (m/w/d) - Branchenzuschlag M+E

(m/w/d) - Branchenzuschlag M+E

Terminalfahrer (m/w/d) Bei Arbeitsantritt 9,85 e/h. - FS Kl. B Gute Übernahmemöglichkeiten. Das bringen Sie mit:

NL.bremen@personalaktiv.com

- Pünktlichkeit Weser-Ems-Str. 4, 28309 HB - Zuverlässigkeit Telefon 0421 16888498 - Deutsch in Wort & Schrift Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an: Job-hb@personalaktiv.com Weser-Ems-Str. 4, 28309 HB

Telefon 0421 16888498

Zuverlässige

Reiningungskraft m/w für Bremen-Mitte gesucht. Arbeitszeit: 6.00 Uhr - 8.00 Uhr oder 18.00 Uhr - 20.00 Uhr

Tel.: 0421-571457 Wir Wir suchen suchen zum sofort nächstmöglichen Termin zur Festeinstellung für für unseren Standort

- Bremen -

Hannover & Braunschweig Montageleiter/ Führungsmitarbeiter Möbel | Küchenmonteure mit Aufstiegschancen für die Führung unserer Montageteams Bewerber mit Führerschein aus Kundendienstfahrer Holz- bzw. Möbelbranche mitder Erfahrung in der Möbelbranche! Führerschein erforderlich

Möbel- und Küchenmonteure Bewerber mit FS aus handwerklichen Bewerben Sie sich: Berufen bzw. Holzbranche telefonisch : 034293 - 4771 300 online : www.mmm-service.de eMail: bewerbung@mmm-service.de

Möbelmontage Möbius GmbH MMM GmbH Naunhofer Str. 4683 Naunhof Naunhofer Str. 99 A A -- 0 04683 NaunhofOT OT Eicha Eicha


S TELLEN

Sonntag, 9. Dezember 2018

Hilfskräfte m/w



*KRAFTFAHRER/IN Kl. C1E, C, CE, Deutsch in Wort u. Schrift erforderlich, zuverlässig u. arbeitszeitlich flexibel in Vollzeit gesucht, überdurchschnittliches Gehalt sowie Aushilfsfahrer m/ w. BREMER SCHLÜSSEL FRACHTVERMITTLUNG GmbH 0421409090 Mo. ab 9 Uhr Herr Ahlers

Gebäudereinigung sucht eine Objektbetreuung für ein Objekt in Achim f. Mo., Mi., Fr. je 2 Std. abends  0421-4789098 Gebäudereinigung sucht Reinigungskraft Raum Stadtmitte von Mo. - Fr. ab 17 Uhr für 1 Std./50 Min. (Schüsselstelle). 0421-4789098 Gebäudereinigung sucht Reinigungskraft Raum Stadtmitte, Die. + Fr. ab 17 Uhr für je 2 Std. (Schlüsselstelle).  0421-4789098 Helfer Gebäudereinigung (w/m), 20-30 Std./W. Bremen Airport Service GmbH, Flughafenallee 25, 28199 Bremen; Email: bewerbungen@bremen-airport-service.de



Zuverlässige Reinigungskraft zur Aushilfe w/m für eine Seniorenwohnanlage in Lemwerder gesucht. AZ Mo.-Sa. ab 8:00 Uhr auf 450 €/Minijob. Bewerbungen bitte ab Montag 08:00 Uhr unter 04402-5952121 o. 0159-0422 5133 AWO WERKe, Frau Hellbusch

Taxifahrer/innen

Reinigungskraft m/w/d Neustadt, Di.+Fr. ab 16Uhr für 2 Std. Tensid Reinigungsfür Tag- o. Nachtschicht gesucht. Kostenin Vollzeit langfristig für Kantine (7-15h) Service 0421-94400857 gesucht. Grove Personal Service  0421lose Ausbildung  0421-144377 Reinigungskraft m/w/d Schwanewede, 898270 ab Mo. 8h Mo.-Fr. 16-17.30 Uhr, Tensid ReinigungsTischler m/w gesucht: Wir suchen ab soService 0421-94400857 Koch in Vollzeit (w/m/d) im Strikee´s Amefort einen berufserfahrenen, motivierten rican Sportsbar gesucht. Gutes ArbeitskliTischler m/w mit Führerschein Kl. B. Reinigungskraft m/w/d Weyhe, 2x wö., ma, gute Bezahlung.  0421-40943430 Friedr. Felmeth, Kornstr. 283, 28201 Breab 18 Uhr, je 10 Uhr. Tensid Reinigungsweserpark@strikees.de men  0421-554046 Service 0421-94400857 Kontrolleur (m/w) in Bremen West ge- Reinigungskraft Schule Vahr, Mo.-Fr. sucht! Der Weser Report sucht zur weiteVerden, zuverlässige Reinigungskraft ge5.30-7.00 Uhr,  0421-204610 ren Optimierung der Zuverlässigkeit Konsucht. AZ: Mo-Fr. ab 17 Uhr je. 3,75 Std. trolleure (m/w) in Bremen West für den Bewerbung 04221-6001 48 Außendienst mit eigenem PKW und Ortskenntnissen. Arbeitszeiten sind flexibel Verkäufer m/w/d, für Fleisch-und am frühen Mittwochabend und am SonnWurstwaren, sucht Fleischerei Karl GEBÄUDEDIENSTLEISTUNGEN tag. Interessiert? Dann melden Sie sich Safft in VT/TZ, auch für Quereinsteiger     Zur Verstärkung unseres Reinigungsunter 0421-36 66 360 oder unter geeignet.  0421-75104       www.weserreport.de teams suchen wir für unser Objekt in  Wir suchen eine Küchenhilfe ab sofort.    Die Stelle hat einen Umfang von ca. 80   Stunden im Monat. Da wir ein Altenwohnm/w für langfristigen Einsatz gesucht Reinigungskräfte   und Pflegeheim sind, ist uns Zuverlässigmit Chance auf Übernahme Sprachkenntnissen.   mit deutschen keit und Teamarbeit wichtig. Wenn Sie InTeamworker Personaldienst GmbH        teresse an einer abwechslungsreichen TäSozialversicherungspflichtig Hermann-Böse-Straße 23      tigkeit in einem tollen Team haben, dann 28209 Bremen, Tel: 0421 8369088 AZ: Mo. – Fr. melden Sie sich bitte unter 0421 bewerbung@teamworker-online.de 4996103 Herr Mahn (Küchenleitung)     6.00 – 8.00  Uhr 

Lagerhelfer (m/w)

Arsten, erf. Reinigungskraft für Sozialräukörperlich belastbar, schichtbereit, in VZ/ me Mo-Fr. je 1,95 Std, ab 6h 10,56€/Std., TZ zu sofort gesucht. Grove Personal Sergeringf., deutschspr. sehr sauber u. zuvice 0421-898270 Mo. ab 8h verl. Gebäudereinigung Weirich 017614482062 HORN-Lehe/ Universitätsgelände deutschspr. SERVICEKRAFT ges. f. KonAuslieferfahrer/-innen (FS 3/B) für Vormitferenzdienste, Mo.-Fr. 07-15 Uhr, Tel.: tage (ca. 8-13 Uhr) von GLORIA MenüStaplerschein v. Vorteil ab sof. ges. Grove Bringdienst gesucht (Festanst. mögl.) Mo.-Fr. 09-15 Uhr  0163-3485826 Personal Service 0421-898270 Mo. ab 8h 610010 ab 10 Uhr Hotel Landgut Horn REINIGUNGSKRÄFTE, Möchten Sie Ihre Nacht mit uns verbrin- Lesum Bäckerei Barnstorff: für unsere Filialen (deutschspr.) gesucht! Mo.-Fr. ab 16:30 gen? Wir suchen ab sofort einen Nachtim Weserpark u. in Achim suchen wir u. ab 8 Uhr, 1-3 Std. (n. Absprache)portier auf 450-€-Basis oder Teilzeit für per sofort Verkäufer m/w/d in VZ/TZ o. „geringfügig“ u. „steuerpflichtig“- flexible unser privat geführtes 4*Hotel. als Aushilfe. Gern auch Quereinsteiger „Springerkraft“, Einsatz n. Bedarf f. e. ReNeben English- und PC-Kenntnissen som/w/d  04208-91700 ha-Einrichtung. 10,56 €/Std. Bewerb.: wie einem gepflegtem Äußeren sollte die www.soeffge.de/jobs, Tel.: Mo.-Fr.8-13 Nacht Ihr Freund sein. Bewerbung an: Bremen-Mahndorf: Rentner auf info@landgut-horn.de  0421-25890 Uhr, 0421-4858026 „Minijobbasis“ gesucht! Elekrofachkraft mit Qualifikation z. Prüfung-DGUV-VorObjektleitung f. d. Unterhaltsreinigung schrift 3, Führerschein erforderlich! Raum westl. der Weser ges. Kaufm. in Vollzeit im Kundenauftrag zur ÜbernahFlexible Arbeitszeit. Bewerb.: Ausbildung von Vorteil. Personalorganime gesucht. Grove Personal Service www.soeffge.de/jobs o. Tel.: Mo.-Fr. sation, Qualiätskontrolle u. Kundenpfle0421-898270 ab Mo.8 Uhr 8-13 Uhr  0421-4858026 ge. Firmenfahrzeug w. gestellt. Mo.-Fr. tgl. 4-6 Std., flex. Zeiteint., Gehalt n. CNC-Dreher/Fräser m/w gesucht. Überta- Karosseriemechaniker m/w gesucht. Abspr., Bewerb.: mailkontakt: Übertarifl. Bezahlung! 0421-3032990 rifl. Bezahlung! 0421-3032990 otten@soeffge.de o. Söffge GmbH & DIE WURST KOMMT! von KIEFERT! Co. KG, Holzweide 2, 28307 Bremen Auslieferungsfahrer/in für samstags/sonntags auf 450 € gesucht. für den Weser Report und Delme Report MARTIN KIEFERT Gaststättenbetriebe, und für den Hamme / Wümme Report (0421-3666400 Fax 0421-3666500 oder Herdentorsteinweg 39, 28195 Bremen, ab sofort, übertarifliche Bezahlungin Voll-, per E-Mail an fliesstext@weserreport.de  0421-13541 / info@martin-kiefert.de Teilzeit und 450 € Basis 0421-8369075, bpsm GmbH, Hermann-Böse- Str. 23, DIE WURST KOMMT! von KIEFERT 28209 HB, bewerbung@bpsm-online.de Freundliche Servicekraft gesucht. mit Projekterfahrung für Großküche geMARTIN KIEFERT Gaststättenbetriebe, Physiotherapeut/in gesucht als Honosucht. Arbeitszeit: 6-15 h 0421-4843700 Herdentorsteinweg 39, 28195 Bremen, rarkraft für Funktionstraining Wassermail@good-food-and-more.com  0421-13541 / info@martin-kiefert.de und/oder Trockengymnastik in Bremen Fahrer für die Fahrzeugverladung m/w Mitarbeiter im Kundenservice m/w als feste Kursleitung für diverse Grup0421 / 434836 0 0421 / 434836 0 pen und/oder als Vertretungskraft. Rheuma-Liga Bremen e.V., Silke Burchardt,  0421-16895206 oder burchardt@rheuma-liga-bremen.de

Lagerhelfer m/w

Kantinenhilfe m/w

Kleinanzeigen

Pflegekräfte (m/w)

Koch (m/w)

Der Stellenmarkt

mit vielen Informationen rund um Ausbildung, Beruf und Karriere

Produktionsmitarbeiter m/w 0421 / 434836 0

Projektleiter Soft-/ Hardware (m/w)

jeden Sonntag im

ab sofort in Bremen / Automobilindustrie Teamworker Personaldienst GmbH Hermann-Böse-Straße 23 28209 Bremen, Tel: 0421 8369088 bewerbung@teamworker-online.de



Gewerbliche berufe

Koch / Köchin

Bremen

       Wir freuen uns auf Ihren Anruf.      

Wir suchen für ein Objekt in Bremen - an der Uni eine Reinigungskraft, AZ 1x wö040-540 31 35   chentl. 2 Std. Fr. ab 8.00 Uhr, Std.- Lohn  10.30 €. Tel. Bewerbung ab 8.00 Uhr unter  0172-4219342 oder 04223-380194 Reinigungskraft Schule Stadtmitte Mo.herrmann gmbh reinigunsservice Fr. 15.30-19h, Lstk. 0421-204610 Reinigungskraft Vahr, Mo.-Fr. 16-19 Uhr, Wir suchen für sofort Tresenkräfte oder Lstk.  0421-204610 Bierzapfer (m/w) im Donnerschlag in BreSchaltschrankbauer & SPS-Programmie- men, sehr gerne auch mittleren Alters, die auch mal ein Faß anpacken können. Zurer m/w per sof. ges. 0421-3032990 verlässigkeit und Einsatzfreude VoraussetSchlachte, erf. Reinigungskraft für die zung. Bei Interesse meldet Euch direkt im Büroreinigung Mo-Fr. ab ca. 17 Uhr, 8,25 Donnerschlag (freitags u. samstags ab 21 Std/wö., 10,56€/Std., geringf., teamfähig, Uhr) oder tel. unter 0172-4215323 deutschspr. sauber u. zuverl. Gebäudereiwww.donnerschlag- bremen.de nigung Weirich 0176-14482062 Wir suchen für Spielothek in Walle eine freundliche Kollegin m/w in TZ/VZ zur Unterstützung unseres Teams. Tel. langfr. im Kundenauftrag ges. Grove PerBewerbung bitte unter  0421-392554 sonal Service 0421-898270 Mo. ab 8h oder  0471-72620 Serviceund Barmitarbeiter/in im Strikee´s. Wir suchen für unseren Service Kaufmännische Berufe Verstärkung in Festanstellung + Aushilfe  0421-40943430 weserpark@strikees.de Lohnbuchhalter (m/w) ab sofort, Voll- oder Teilzeit, in Sicherheitsmitarbeiter m/w/d als Pförtner Steuerberatungsgesellschaft mit in Bremen-Gröpelingen gesucht, Teilzeit 45 Kollegen, verkehrsgünstig gelegen, 80-100 (150) Std. im Monat, Schicht 0421-792790 dienst, Montag bis Sonntag, Bezahlung bewerbung@wolf-partner.de erfolgt nach Tarif 9,75 € plus Zuschläge. Bedingung §34a GewO (Sachkundeunterrichtung) Tel. Bewerbung unter NebeNbeschäftiguNgeN  0177-940 2227 Piepenbrock Sicherheit GmbH & Co. KG, Europaallee 1-3, 28309 Die Fußballer der SG Findorff brauchen Bremen. Übungsleiter im Kleinkinderbereich G und Sportliche Typen (m/w/d), für unser F Jugend. Kontakt: Karl priv. 373324 MoDienstleistungsbüro gesucht. ab 10 Std./ bil 0171-9075013 Wo., 600 €.  0421-98883373

Schlosser/in

Staplerfahrer (m/w)

für langfristigen Einsatz gesucht. Wir bieten eine übertarifliche Bezahlung Teamworker Personaldienst GmbH Hermann-Böse-Straße 23 28209 Bremen, Tel: 0421 8369088 bewerbung@teamworker-online.de

Reinigungskraft - Bremen/Kattenesch Staplerfahrer m/w per sofort gesucht 0421-3032990 Mo./Mi./Fr.: ab 18 Uhr, je 1,5 Std. 0421-8060023 www.stark-service.de Reinigungskraft - HB/Gröpelingen Ab 18 Uhr, Mo-Do: 1,5 Std./ Fr: 2,5 Std. Auto erforderlich, zusätzlich Fahrgeld!  0421/8060023 www.stark-service.de

Der Stellenmarkt mit vielen Informationen rund um Ausbildung, Beruf und Karriere



Für das AMEOS Klinikum Dr. Heines Bremen suchen wir einen Vorarbeiter (m/w) sowie Reinigungskräfte (m/w) in Teilzeit. Vorabinformationen erhalten Sie bei Herrn Sliwinsky unter Telefon: +49 (0) 176 30055679.



Stellenmarkt

23

Taxi Grün Weiss HB

sucht Taxifahrer m/w für Tag und Nacht, alle Schichten, MB und Caddy, Ablöse Walle.  0151-53548566

Elektriker/in (450 €)

für Automotive-Bereich (Sa./So.) im Kundenauftrag gesucht. Grove Personal Service 0421-898270 Mo. ab 8 Uhr Fahrer (m/w/d, FS-Kl. B) zur Beförderung von Menschen mit einer Behinderung in Festanstellung (Teilzeit) und auf Basis geringfügiger Beschäftigung aus Bremen gesucht, gerne auch Rentner/ innen u. Hausfrauen. P-Schein nicht erforderlich. Tel.: 0162-9007650. Anrufe bitte Mo.-Fr. 8 - 18 Uhr. Engler Transfer GmbH. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

jeden Sonntag im

Helfer/in

auf 450 €-Basis (gerne Schlosserhelfer, auch in Rente) gesucht. Grove Personal Service 0421-898270 Mo. ab 8h Horn-Lehe, Universitätsgelände: Deutschsprech. Reinigungskräfte ges., Mo.-Fr. ab 05 Uhr, jew. 2-4 Std., auch Vertretungskräfte f. Büro und san. Anlagen, 10,56 €/Std, Bewerb.: www.soeffge.de/jobs, Tel: Mo. - Fr. 8-13 Uhr  0421-4858026 Reinigungskraft-Bremen/Mitte Mo-Sa: ab 18 Uhr, je 1,67 Std./Minijob  0421/8060023 www.stark-service.de Reinigungskräfte - Stuhr/Brinkum 2 oder 3 Tage, ab 18h, je 2,25 Std.  0421/8060023 www.stark-service.de Reinigungskräfte-Kirchweyhe Mo.-Sa. ab 5 Uhr, je 1,25 Std./Minijob  0421/8060023 www.stark-service.de Reinigungskraft-HB/Gröpelingen Mo/Mi/Fr ab 6h, je 2,5 Std./Minijob  0421/8060023 www.stark-service.de Spielsalon Glücksstern in HB-Neustadt sucht freundliche Aushilfen für Samstag u. Sonntag, Früh- und Spätschicht, Vorkenntnisse nicht erforderlich, gerne auch Rentner/in 0421-502977 Mo.-Fr.

Unterricht/FortbildUng LKW C+CE

Beschleunigte Grundqualifikation. (Module 1-5) Gabelstapler. Förderung durch Jobcenter und Arbeitsamt möglich. Fahrschule Ohsmer (zertifiziert nach AZAV) Richtstr. 32 · 27753 Delmenhorst St.-Bernhard-Str. 1 · 27777 Bookholzberg Tel.: 04221 - 18766 · Fax 04221 - 120118 www.ohsmer.de · info@ohsmer.de

*Angebot gültig bis 15.12.2018 Hähnchenbrust

Zu Weihnachten & Silvester

1 kg

999

499

bieten wir ganze Puten und frische Enten auf Vorbestellung an.

Geflügelwürstchen

Hühnerfleisch und mit Rindfleisch 1000g / Pk.

Hühner- oder Hähnchenwurst mit Rinde 900 g

1, 14949


Weser Report - West vom 09.12.2018  

Weser Report - West vom 09.12.2018

Weser Report - West vom 09.12.2018  

Weser Report - West vom 09.12.2018