Page 1

Verden vom

Allerstadt

im Lichterglanz

Domfestspiele 500 Jahre Reformation: Verden und das Luther-Jubiläum

Stadtansichten Domherrenhaus zeigt Verden, wie es früher einmal war

Ver-dinale Neue Reiter-Wettbewerbe und hohe Schauwerte für Besucher


Neuheiten und Trends der größten Hörgeräte-Messe der Welt! Informieren Sie sich jetzt bei den Hörspezialisten von Hörakustik Schmitz! Die Entwicklung moderner Hörgeräte ist rasant. Jahr für Jahr werden sie noch leistungsfähiger und bieten noch mehr Vorteile. Erstmals erleben kann man die neuesten Produkte immer im Oktober auf der größten Hörgeräte-Messe der Welt. Der Hörspezialist Uli Schmitz war mit seinem Team auf der Leistungsschau in Hannover dabei. Wir sprachen mit ihm.

Erleben Sie die 10 Highlights der weltgrößten Hörgerätemesse!

- Anzeige -

Redaktion: Warum sind Sie Stammgast auf der weltgrößten Hörgeräte-Messe? Uli Schmitz: Die Messe nutzen wir, um uns aus erster Hand über die neuesten Trends zu informieren. z.B. stimmen sich linkes und Maßgefertigte So können wir sicherstellen, dass rechtes Hörgerät ab. Das Diskretion unsere Kunden schon jetzt von den Informierte sich auf der weltgrößten Hörgeräte-Messe über neueste Trends fürräumliche besseres Hören – Hörspezialist Uli Hören ist dadurch herausragenden Neuheiten für Schmitz von Hörakustik SchmitzViele Menschen wollen im Gespräch mit Dieter Fricke, wieder Direktor Audiologie Hörgeräte-Hersteller deutlichbeim besser und die Bediebesseres Hören profitieren können. ReSound. besser hören; sie wollen je(Foto: Schaarschmidt) nung sehr komfortabel. Mit ZuDemenzsichtbaren zu erkranken. Hörge- erfasst zu Beginn detailliert sämtdochankeine Redaktion: Was war denn das eindruck. Das winzige Gerät verbehör können die Geräte drahträte Redaktion: tragen, Sie – „Auch betonen, diesbedass die liche Hörsituationen, in denen sich bindet edles Design mit exzellenter Highlight der diesjährigen Schau? los an TV, Telefon oder züglich gabfachgerecht es attraktive Versorgung sein muss. ein Kunde befindet. Uli Schmitz: Ein echtes Highlight Leistung. Musikanlage angekoppelt werNeuerungen“, Unser–Verfahren garantiert, dass die TVWorum geht esso da? Peter Siek- den war zweifellos das Hörgerät LiNX² Redaktion: Gab es auch Hörgeräte, Lösungen für besten „Inzwischen gibt es das Hörgeräte optimal eingestellt sind, Uli Schmitz: Kein Hörverlust gleicht des dänischen Herstellers Re- die ohne Batterien auskommen? mann. Genuss gibt es auch für diejeweltweit un- nigen, denn nurdie so noch kann man einemeinzige anderen.vollständig Deshalb ist auch Sound. Es bietet bestes Hören so- Uli Schmitz: Es wurden mehrekeingewährHörgerät sichtbare leisten, dass moderne Hörsysteme das besteHörgerät Hörgerät nurLyric, so gut, mit wie tragen. wie wegweisende Möglichkeiten re neue Produkte vorgestellt, die sogar duschen kann auf seinen Träger eingestellt ist. gern getragen werden und nicht in In esman zur Vernetzung mit Handy oder TV. eine Akku-Technologie nutzen. dem und Wir dasvondazu nochSchmitz eine überdie neuesten Trends für der Schublade verschwinden. Hörakustik bieten Wer Dieses audiologische Top-Produkt der Vergangenheit gab es mehrragende Klangqualität unseren Kunden daher hat.“ eine ein- gutes Hören selbst erleben verfügt über exzellente Klangqua- fach Hörgeräte mit Akkus, die kann ab sofort einen Tipp der Redaktion: Erleben Sie lität. Man hört sehr entspannt und nicht hielten, was die Hersteller zigartige, firmeneigene Anpass- will, VielMethode, Komfort, kleiner Preis Beratungstermin es selbst! Vereinbaren vereinbaren Sie einen die neueste technische kann sich dabei genau auf das kon- versprachen. Im Interesse unserer 0800 – 70 888 70, E-Mail „Weitere Messe-Highlights unverbindlichen Beratungstermin. Standards nutzt. Ein Analysegerät (Tel. Kunden werden wir überprüfen und zentrieren, was man will. d von den Highlights derhören weltgrößten Hörgerätmesse sind besonders preisattraktive service@hoerakustikgt – Peter Siekmann (links) undneuen Uli Schmitz (Mitte) mit Herrn beobachten, inwieweit sich die LiNX² gibt es jetzt in einem Große Str. • Verden • Tel.schmitz.de). 0 42 31-33 93Es gibt sogar die Metzdorff, Hörgeräte mit119 technischen Geschäftsführer Unitron Deutschland neuen Akkus am Markt tatsächlich Mini-Gehäuse, das komfortabel Möglichkeit, Raffinessen, die bislang oberen Hauptstr. 97 • Oyten • Tel. 0 42 07-909 495die neuesten hinter dem Ohr verschwindet. Es bewähren. ie neuesten Trends Hörkomfort ist unverbindlich im Klassen vorbehalten waren“, 91 • Achim • Tel. 0Hörgeräte 42 02-637 713 ist bereits ab dem mittleren Preis- Redaktion: In letzter Zeit häufen Obernstr. fürsegment gutes erhältlich. Hören Wer möchte, mehr als Alltag zu testen. so Uli Schmitz. „Beim ,Vista’ sich Medienberichte über einen Zu- Große Str. 10 • Ottersberg • Tel. 0 42 05-685 21 61 jetzt unverbindlich nur sammenhang von Schwerhörigkeit kann das LiNX² sogar über eine AppVerstehen testen undTrend Demenz.der Gab neuesten es hierzu auf der steuern. Ein klarer Messe neue Informationen? Redaktion: Gab es noch weitere Hörgeräte heißt Klangkomfort. mer im Oktober treffen sich Uli Schmitz: Tatsächlich Produkte, Sie besonders– über„Es reicht nicht mehr aus,belegen in -Forscher und die Hörakustizahlreiche Studien, dass das Risiko zeugten? jeder Situation gut zu verstezur weltweit größten HörUli Schmitz: Nennen muss man einer frühzeitigen Demenz-Erkranäte-Messe. Hier zeigen die hen“, so Uli Schmitz. „Neueste mit Hörverlust ganznaerhebsicher das neue RIC10 Hörgerät von kung Produkte klingen auch so renden Vista. Hörgeräte-Hersteigt. Die gute Nachricht Es ist das weltweit kleinste türlich lich und angenehm wie ist: ller ihre Betroffenen rechtzeitig Gerät,allerneuesten bei dem der Hörer im Ge- Werden möglich. Beimdie Halo vom amedukte. Vor Ortplatziert dabeiwird. sind Hörgeräten hörgang Das rikanischen sichert und fachgerecht Herstellermit Starkey ährlich die Hörspezialisten versorgt, reduziert sich die Gefahr Unsere Standorte: Verden, Syke, Sulingen, Kirchweyhe, Oyten, einen besonders natürlichen istHördas optimal. Die Träger ver-

D

Hörakustik Schmitz. Für haben sie neuesten nds für gutes Hören zummengestellt:

22 x in Ihrer Nähe

gessen meist schnell, dass sie etwas im Ohr haben. Und es gibt Zusatzfunktionen, die z.B. einen Tinnitus lindern können.

Bruchhausen-Vilsen, Achim, Soltau, Hörstudio Diepholz, Bassum, Rotenburg, Sittensen, Lilienthal, Bremen-Horn, Visselhövede, Bremen-Findorff, Kinderhörzentrum Schmitz


Liebe Leserinnen und Leser, kurz vor dem Jahresende kreisen viele Gedanken schon um 2017: Den nächsten Jahresurlaub und damit verbundene Auszeiten planen nicht wenige schon jetzt; wie man die bevorstehenden Festtage verbringt, ist ohnehin allgegenwärtiges Thema; die Bundesliga steht kurz vor der Winterpause, der Stadtrat legt ohnehin erst im kommenden Jahr richtig los … – und sonst? Als eines der Highlights des Jahres lädt noch bis kurz vor dem Fest der Weihnachtsmarkt auf den Rathausplatz und wird von vielen als atmosphärischer Treffpunkt mit Freunden und Bekannten genutzt; ein Angebot, das es längst nicht in jeder vergleichbar großen Kommune gibt, und das deshalb auch über die Stadtgrenzen hinaus beliebt ist. Ziemlich viel über Verdens jüngere Vergangenheit – bei manchen Alteingesessenen dürften da Erinnerungen wiederaufleben – erfährt man aktuell in der Sonderausstellung des Domherrenhauses. Unter der Überschrift „Spurensuche“ hat dessen Leiter Dr. Björn Emigholz ausgewählte Fotografien zusammengestellt, die Aufschlüsse über das Stadtleben der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts geben: Wie man sich damals zum Schlittschuhlaufen auf der Aller traf ist ebenso bebildert wie die Anfänge der Verdener „Badeanstalt“; und an das schwere Zugunglück auf der Allerbrücke 1955 können sich manche noch gut erinnern. Doch Bilder sagen hier eindeutig mehr als 1.000 Worte, wie gerade diese Schau klar macht. Noch weiter zurück in der Zeit gehen traditionell die Verdener Domfestspiele – sie laufen zwar erst im Sommer 2017, wollen aber schon jetzt ge-plant sein: Nicht nur für die mehr als 100 Mitwirkenden, die teilweise ihren Urlaub für das Historienspektakel beantragen müssen, sondern auch für Besucher, die sich einen von zehn Terminen vormerken möchten. Karten gibt es natürlich auch schon.

Henrik Bruns

Verden Verlag: KPS Verlagsgesellschaft mbH Contrescarpe 75a, 28195 Bremen Tel. (04 21) 36 66-01

Tel. (04 21) 36 66-108

Redaktion: Henrik Bruns Fotos: Henrik Bruns

Zeitungs-Zustellung: Tel. (04 21) 36 66-350

Chefredakteur: Florian Hanauer, Tel. (04 21) 36 66-110

Druck: Quad Graphics Europe Sp. z o.o. Zurzeit gilt die Anzeigenpreisliste Nr. 43 vom 1. März 2016

Anzeigenberatung: Andreas Roske, Tel. (04 21) 36 66-143 Olaf Nientkewitz, Tel. (04 21) 36 66-113 Anzeigenleitung: Johannes Knees

Layout: Manuela Garbade Vertriebsleitung: Heinz Laube E-Mail: vertrieb@weserreport.de

Verbreitete Auflage: 12.016 Exemplare

Editorial ■ 3


Inhalt InnenStadt

Der Verdener Weihnachtsmarkt

Stadtgeschichte Verdens gute Stube zu früheren Zeiten

16

28 Soziales Deutsch-Polnische Gesellschaft: Die Polen-Konvoi-Planer

6

Engagement

30

Veranstaltungen

32

Der Verein „Verden hilft“ hat 160 Mitglieder

20 NaturFotos Faszinierende Momentaufnahmen im Deutschen Pferdemuseum

22 9

Kurz notiert

Nette Toiletten / Tipps / Kunstausstellung

10 Das passiert auf der Bühne des Bühnenprogramm

Wirtschaft

Ko-Stelle zeigt Frauen Wege in gute Arbeitsverhältnisse

Domfestspiele

Die Reformation, ein Mönch und dessen Widersacher

24

Terminkalender bis zum Jahresende

Weihnachtsmarkts

12

Ver-Dinale

14

Partnerstadt

Neue Herausforderungen für die Reitsportler

Freundschaft mit Saumur besteht seit 50 Jahren

4 ■ Inhalt

ein Getränk ... 34 Auf ... mit Dr. Björn Emigholz, Leiter des Domherrenhauses


Rainer Buddendieck Augenoptikermeister

Sabrina Buhl Augenoptikermeisterin

Seh-Analyse

statt Brillenglasbestimmung

inklusive Glasberatung! nur 90,- e und beim Kauf einer Brille: KoSTenloS! Wir aufauf Termin – keine Wartezeiten! Kostenlosen Analyse-Termin gleichbuchen! buchen! Wirarbeiten arbeiten Termin - keine Wartezeiten! Analyse-Termin gleich

Terminbuchung gleich hier oder unter:  04231–9821582


Rathausplatz wieder umhüllt von Düften und Lichterglanz Der Verdener Weihnachtsmarkt ist weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt Auf dem Rathausplatz herrschen dieser Tage der Duft von Tannen, Zimtgebäck und Glühwein sowie atmosphärischer Lichterglanz vor. Noch bis einschließlich 21. Dezember sorgt hier der größte Weihnachtsmarkt im Landkreis Verden für eine angenehme Stimmung in der Adventszeit.

Zum 5. Mal richtet der Verein Veran-

Verden einen solchen Markt, der gleich

tags von 11 bis 20 Uhr, freitags und sams-

staltungen für Verden den Weihnachts-

viereinhalb Wochen lang das Stadtbild

tags von 11 bis 21 Uhr sowie sonntags von

markt in der Allerstadt aus.  Ein Kinderka-

prägt. „Die Leute wollen mitgenommen

13 bis 20 Uhr. Eine zentrale Rolle spielt

werden und nehmen

erneut das Programm auf der Event-Bühne

so ein Angebot dann

am Rathaus, für das wieder Moderator und

auch gerne an“, meint

Illusionskünstler Ben Jayman verantwort-

Hüseyin Tavan, Vorsit-

lich zeichnet. Täglich ab spätestens 16 Uhr

russell, 15 gastronomische und 16 Kunsthandwerker-Stände bilden den Rahmen

Gruppen und Künstler auf der Bühne

des Hüttendorfs in der großen Straße. Als einzige Kommune im Landkreis leistet sich

zender des veranstaltenden Vereins.  Der Markt öffnet montags bis donners-

tut sich etwas auf den Brettern, und es gibt Zaubervorstellungen und Vorlesestunden für Kinder, aber auch persönliche Vorstellungen der beteiligten Kunsthandwerker und ihres Angebots, oder aber ausgewählte Shopping-Tipps von Verdener Kaufleuten. Ab 18 Uhr stehen regelmäßig SoloKünstler, Duos oder Gruppen aus der Region auf der Bühne und bieten ein LiveMusik-Programm. „Mit dem Bühnenprogramm bieten wir Gruppen und Vereinen aus der Region eben auch eine weitere Auftrittsmöglichkeit“, betont Jayman und nennt als Beispiel die

Kinder aus der Kita der Dom-Gemeinde sangen bereits zur Markteröffnung die ersten Weihnachtslieder auf der Marktbühne.

6 ■ Weihnachtsmarkt

Fotos: Bruns


Neue Beleuchtungselemente sorgen fĂźr eine stimmungsvolle Markt-Optik. Realschule Verden, die sich im Vorjahr vielfältig präsentiert hatte und auch diesmal dabei ist: Am Dienstag, 13. Dezember, „weihnachten“ die RealschĂźler erneut Ăśffentlich auf der BĂźhne. An einer Wand der BĂźhne haben die Veranstalter in diesem Jahr ein neues Banner mit diversen Verbotsschild-Symbolen befestigt: Diese beziehen sich unter anderem auf das Mitbringen von Waffen, das „Wildpinkeln“ auĂ&#x;erhalb des WC-Wagens oder die Hinterlassenschaften von Vierbeinern, die deren Halter in der Vergangenheit nicht immer beseitigt haben. Ebenfalls ein No-Go sind insbesondere mitgebrachte Alkoholika. Doch auch Hinweise zum Verhalten bei einer „Gefährdungslage“ haben die Organisatoren nicht vergessen. Abschrecken will man damit niemanden, sondern einfach an das freundliche Miteinander unter allen Besuchern und Ausstellern erinnern und appellieren, heiĂ&#x;t es. „Wir sind davon Ăźberzeugt, dass wir die Besucher auch dieses Jahr mit unseren Angeboten und der Gestaltung von unserem >

i`i˜ £° -ÂœÂ˜Â˜ĂŒ>} ˆ“ œ˜>ĂŒ -VÂ…>Ă•ĂŒ>} Ă›ÂœÂ˜ ££°ää LÂˆĂƒ ÂŁ{°ää 1Â…Ă€t seyin Tavan vom Verein Veranstaltungen fĂźr Kerstin Wecky, Klaus Schwarze und HĂź-

Verden (hinten, v. l.) sowie Moderator und ZauberkĂźnstler Ben Jayman (vorne) fĂźhren zum 5. Mal Regie beim Verdener Weihnachtsmarkt.

Jeden 1. Sonntag im Monat Schautag von 11 bis 14 Uhr!

Kamine • KachelĂśfen • Ă–fen • Schornsteine Herde >“ˆ˜i U >VÂ…iÂ?Â&#x;vi˜ U &vi˜ U iŽœ‡ Ă•Â˜` •iĂƒVÂ…i˜Ž>Ă€ĂŒÂˆÂŽiÂ? Schnuckenstall-VÂ…Â˜Ă•VÂŽiÂ˜ĂƒĂŒ>Â?Â? 2 ¡ 27283 VerdenÓ¡ Telefon 943160 www.kaminstudio-verden.de Âą ÓÇÓnĂŽ04236 6iĂ€`i˜ Âą /iÂ?°¡ä{Ă“ĂŽĂˆ ™{ĂŽÂŁĂˆĂ¤ Winter-Ă–ffnungszeiten (Okt.-März): Mo. bis Fr. 13 bis 18 Uhr ¡ Sa. 10 bis 13 Uhr ĂœĂœĂœÂ°ÂŽ>Â“ÂˆÂ˜ĂƒĂŒĂ•`ÂˆÂœÂ‡Ă›iĂ€`i˜°`i

&vvÂ˜Ă•Â˜}ĂƒĂ˘iÂˆĂŒi˜\ ϡ }iĂƒVÂ…Â?ÂœĂƒĂƒi˜] ˆ° ‡ À° £Î°ää ‡ ÂŁn°ää 1Â…Ă€ ->° £ä°ää ‡ £Î°ää 1Â…Ă€ Weihnachtsmarkt â– 7


Ein Mix aus Hobbykunst, gastronomischen Angeboten und Vorführungen auf der Bühne zieht viele Besucher auf den Markt. Weihnachtsmarkt, der von der Stadt Ver-

Verein überlassen. Der würde das Event

Interesse von Besuchern auf sich. Die Stadt

den finanziell unterstützt wird, überzeugen

gerne weiterhin organisieren und mit der

lässt sich den Markt einen Finanzzuschuss

werden“, sagt Hüseyin Tavan.

Stadt zusammenarbeiten, heißt es aus dem

von aktuell 17.500 Euro kosten, hinzu kom-

Vorstand. Einen An-

men Betriebshofleistungen, die mit 14.000

trag, den Markt auch

Euro beziffert werden. Würde die Stadt den

in den Jahren 2017 bis

Markt aber selbst organisieren, scheint

2021 aufzuziehen, hat

dies nicht möglich, ohne dass weitere Per-

Wie es im kommenden Jahr mit dem Weihnachtsmarkt weitergeht, ist gegenwär-

VfV-Verein möchte weitermachen

tig noch offen. Der frisch gewählte Ver-

der Verein bereits eingereicht.

sonalkosten entstehen würden, wie dieses

dener Stadtrat soll Anfang des kommenden

Seitens der Stadtverwaltung wird die

Jahr in einer Sitzung des städt-ischen

Jahres für Klarheit sorgen. Zur Planungs-

Entwicklung des vorweihnachtlichen Events

Marktausschusses vorgerechnet worden

sicherheit hatte die Stadt die Ausrichtung

unter der ehrenamtlichen VfV-Regie aus-

ist. Auch zeitlich gilt das Großevent unter

des Weihnachtsmarkts nach dem Rückzug

drücklich gelobt. Als kleiner, feiner Weih-

den gegenwärtigen Voraussetzungen als

der Kaufmannschaft als Veranstalter ab

nachtsmarkt vor der historischen Rathaus-

nicht unter der Regie der Stadtverwaltung

2012 für zunächst fünf Jahre dem VfV-

und Stadtkulisse zieht er überregional das

durchführbar.

8 ■ Weihnachtsmarkt


Kurz notiert

WC-Benutzung ist kein Problem In deutschen Innenstädten gibt zu

einen Zuschuss für die Pflege ihrer

wenige öffentliche Toiletten. In

Toiletten. Im Gegenzug teilen sie

Zeiten klammer Kassen gelten

Bürgern durch das „Nette

neue WCs für die Allgemeinheit

Toilette“-Logo am Eingang ihres

schon fast als Luxus, da sie mit

Lokals mit, dass hier die WC-Be-

hohen Investitionen verbunden

nutzung auch ohne Aufenthalt

sind. Dies zeigt das Beispiel von

erlaubt ist. Zusammen mit dem

Verdens jüngstem Zugang in die-

Allerpark-Klosett, demjenigen am

sem Jahr: So schlug das stille Ört-

Domplatz sowie denen im Rathaus

chen am Allerpark mit rund

bietet die Verdener City auf diese

138.000 Euro zu Buche.

Weise mit Unterstützung der Gas-

Wie gut trifft es sich da, dass die

tronomen insgesamt 15 „nette

Allerstadt bei der bundesweiten

Toiletten“, verteilt über die ge-

Aktion „Nette Toilette“ mitmacht.

samte City, an. Unter www.verden.

Bei dem Projekt werden kurzer-

de, „Tourismus/Service/“ gibt es

hand örtliche Gaststätten einge-

einen Stadtplan mit den verzeich-

bunden: Gastronomen, die sich

neten Teilnehmern zum Download.

beteiligen, erhalten von der Stadt



Grafik: Stadt Verden

„Weihnachtszauber“ in der Innenstadt

Jetzt für den Publikumspreis der Kunstbörse voten

Im „Weihnachtszauber“ präsentiert sich die Verdener

29 Arbeiten von 22 Kunstschaffenden sind aktuell im Rahmen der

City am Freitag, 9. Dezember: Festlich geschmückt, sind

„30. Verdener Kunstbörse“ im Rathaus zu sehen. Die Ausstellung

dank verlängerter Öffnungszeiten der Geschäfte vor-

läuft noch bis zum 10. Dezember und kann zu den üblichen Öffnungs-

weihnachtliche Einkaufsbummel bis 21 Uhr möglich.

zeiten des Rathauses sowie zusätzlich Samstag von 15 bis 18 Uhr

Lebendige Krippentiere, zwei Huskys mit Schlitten, Heid-

besucht werden.

schnucken und Schwarznasenschafe erwarten an diesem

Außerdem muss noch der diesjährige Publikumspreis vergeben wer-

Tag besonders die jungen Besucher. Natürlich lässt sich

den. Dazu findet man bei der Ausstellung im Neubau des Rathauses

auch der Weihnachtsmann sehen. Weihnachtliche Live-

Stimmkarten, auf denen der Name des favorisierten Künstlers sowie

Musik sowie besondere Aktionen verschiedener Kauf-

der Titel von dessen Werk einzutragen und die dann in die bereitge-

leute runden den Event-Tag ab.

stellte Wahlurne einzuwerfen sind.

Silvester feiern im Rodizio Eine exklusive Silversterparty veranstaltet das Restaurant „Rodizio im alten Postamt“ am Verdener Bahnhof. Einlass ist am 31. Dezember um 21.30 Uhr, Beginn um 22 Uhr. Für die passende Stimmung sorgt DJ MacLo, und für Mitternacht ist ein großes Feuerwerk geplant. Um Erscheinen in Abendgarderobe wird gebeten. Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf im „Rodizio“ selbst sowie auch in der „Bodega“ am Johanniswall.

Die Kunstpreise der Jury gingen an Petra Seydel, Achim, für ihre

Im Preis von 49 Euro sind auch Getränke und ein Mit-

Skulptur „Weißt du noch ...“ und Ottersbergerin Tine Pockels für ihr

ternachtssnack enthalten.

Ölbild „Jeansstoff 1“.

Fotos: Bruns

Kurz Notiert ■ 9


Der Verdener Weihnachtsmarkt öffnet montags bis donnerstags von 11 bis 20 Uhr, freitags und samstags von 11 bis 21 Uhr sowie sonntags von 13 bis 20 Uhr. Ab der Nachmittagszeit läuft jeweils ein abwechslungsreiches Programm auf der Showbühne mit Puppentheater, Spielen, Live-Musik und vielem mehr.

Viel Programm auf der Weihnachtsmarkt-Bühne Sonntag 4.12.2016 15.30 Uhr

16.00 Uhr

17.00 Uhr

Adventskalender öffnen

Weihnachtsmarkt-Bingo

Der Weihnachtsmann und seine Shantychor Weihnachtsponys sind zu Gast Bremen-Mahndorf

Montag 5.12.2016

17.30 Uhr

19.00 Uhr Livekonzert mit Zoe Kalcum

Dienstag 6.12.2016

15.30 Uhr

18.00 Uhr

15.30 Uhr

16.00 Uhr

18.00 Uhr

Adventskalender öffnen

Livegesang von Jane Katt

Adventskalender öffnen

Besuch des Nikolaus

Livekonzert der MAC Sisters

Mittwoch 7.12.2016 15.30 Uhr

16.00 Uhr

17.00 Uhr

Adventskalender öffnen

Besuch bei Mrs. Santa

Livemusik mit Gitman

Über etwaige Programmänderungen und anderes Aktuelle zum Weihnachtsmarkt informiert die Internetseite www.weihnachtsmarkt-verden.de

Donnerstag 8.12.2016 15.30 Uhr

16.00 Uhr

16.30 Uhr

17.00 Uhr

Adventskalender öffnen

Shoppingtipps zur Weihnachtszeit

Kunsthandwerker stellen sich vor

Livemusik mit Tim Conrad

15.00 Uhr

16.00 Uhr

16.30 Uhr

18.00 Uhr

Adventskalender öffnen

Vorlesezeit aus der Stadtbibliothek Verden

Besuch bei Mrs. Santa

Livemusik mit Fritz Herbst

15.30 Uhr

16.00 Uhr

16.30 Uhr

18.00 Uhr

Adventskalender öffnen

Vorlesezeit aus der Stadtbibliothek Verden

Besuch beim Weihnachtsmann

Schlager- und Tanzabend mit Fritz Herbst

14.30 Uhr

15.00 Uhr

15.30 Uhr

16.00 Uhr

18.00 Uhr

Weihnachtslieder mit Björn

Märchen zur Winterzeit mit Brigitta Wortmann

Adventskalender öffnen

Kinderschminken mit Brigitta Wortmann

Livekonzert mit Big Jano Green

15.30 Uhr

16.30 Uhr

18.00 Uhr

Adventskalender öffnen

Der Kinderchor der Grund- Livekonzert schule am Sachsenhain mit JANU

Freitag 9.12.2016

Samstag 10.12.2016

Sonntag 11.12.2016

Montag 12.12.2016

Dienstag 13.12.2016 15.30 Uhr

16.00 Uhr

18.00 Uhr

Adventskalender öffnen

Die Realschule Verden weihnachtet

Konzert des Jugendchor St. Johannis

15.30 Uhr

16.00 Uhr

18.00 Uhr

Adventskalender öffnen

Vorlesezeit aus der Stadtbibliothek Verden

Livekonzert mit Kruse & Blanke

Mittwoch 14.12.2016

10 ■ Weihnachtsmarkt-Programm


Donnerstag 15.12.2016 18.00 Uhr

15.30 Uhr

16.00 Uhr

Adventskalender öffnen

Das WeihnachtsmarktDer Weihnachtsmann und seine Weihnachtsponys sind zu Gast Glücksrad

16.30 Uhr

Livekonzert mit Jens Wördemann

Freitag 16.12.2016 18.00 Uhr

15.30 Uhr

16.00 Uhr

16.30 Uhr

Adventskalender öffnen

Vorlesezeit aus der Stadtbibliothek Verden

Ballonfiguren mit dem Livekonzert der MAC Sisters Weihnachtself

15.30 Uhr

16.00 Uhr

16.30 Uhr

18.00 Uhr

Adventskalender öffnen

Vorlesezeit aus der Stadtbibliothek Verden

Der Weihnachtsmann ist zu Gast

Livekonzert mit Pure Invention

Samstag 17.12.2016

Sonntag 18.12.2016 14.30 Uhr

15.00 Uhr

15.30 Uhr

16.00 Uhr

16.30 Uhr

Konzert Weihnachtsmarkt Kinderliederkonzert mit Jacek Wohlers Adventskalender Falkner aus dem Weltvogelpark mit einem gefiederten Überraschungsgast mit „Meleth“ Verlos-Aktion & Johana Klaas - Weihnachtslieder öffnen

18.00 Uhr Livekonzert mit Antje & Florian

Montag 19.12.2016 15.30 Uhr

16.00 Uhr

17.00 Uhr

Adventskalender öffnen

Besuch bei Mrs. Santa

Livemusik mit Gitman

15.30 Uhr

16.00 Uhr

17.00 Uhr

Adventskalender öffnen

Das WeihnachtsmarktGlücksrad

Livekonzert mit dem Duo Macchiato

ab 15.00 Uhr

15.30 Uhr

16.30 Uhr

Weihnachtsbaumverkauf für einen guten Zweck

Adventskalender öffnen

Livemusik mit Marcus Friedeberg

Dienstag 20.12.2016

Mittwoch 21.12.2016

Helfen ist unsere Aufgabe

Deutsches Rotes Kreuz · Kreisverband Verden e.V. Lindhooper Str. 20–22 · 27283 Verden

Container- und Muldenstellung 5 - 30 cbm

Alteisen, NE-Metalle, Altauto-Entsorgung Übernahme von: Papier, Pappe, Folien, Kunststoffe und Holz, Bauschutt, Baustellenabfälle, Gartenabfälle, Gewerbeabfall und Sperrmüll

PFERD SEHEN STATT FERNSEHEN

Holzmarkt 9 · 27283 Verden · Tel.:(0 42 31) 80 7140

geöffnet Di. - So. 10.00 bis 1 17.00 Uhr

Kindergeburtstagspartys jetzt auch am Wochenende.

Max-Planck-Str. 22 • 27283 Verden Telefon: 0 42 31 - 95 44 0 Fax 0 42 31 - 95 44 44 E-Mail: wbloebl@t-online.de

Im Gewerbegebiet 2 • 31626 Haßbergen Telefon: 0 50 24 - 981 48 91 Fax 0 50 24 - 981 48 95 E-Mail: loebl-hassbergen@t-online.de

www.dpm-verden.de

Weihnachtsmarkt-Programm ■ 11


Reitsportler neu gefordert Auf der nächsten Ver-Dinale sind noch spannendere Prüfungen zu bewältigen Als das bedeutendste Hallenreitturnier in der Region um die Reiterstadt gilt die Ver-Dinale. Das nächste Mal vom 26. bis 29. Januar 2017 veranstaltet, soll das Event durch einige Änderungen noch besser werden, kündigen die Organisatoren an. Sowohl bei den sportlichen Herausforderungen als auch bei den Schauwerten für das interessierte Publikum verspricht die Ver-Dinale nochmals zuzulegen. Veranstalter der Ver-Dinale sind der

geführt werden. Das Publikum darf sich auf

Rennverein Verden, Abteilung Reitsport, und

pferdebezogene Schaubilder von maximal

Seit 1976 veranstaltet der Rennverein

der Reitverein (RV) Graf von Schmettow. Die

sieben Minuten Dauer freuen.

Verden gemeinsam mit dem Reitverein

2017er Auflage startet am Donnerstag, 26.

Die Springreiter sind ab Freitag auf dem

Graf von Schmettow die Ver-Dinale. Das

Januar, mit einer Reitpferdeprüfung für vier-

Turnier präsent. Neben dem Finale des „Her-

Verdener Hallenreitturnier findet jährlich

jährige Pferde, dem Verdener Zukunftspreis

mann Schridde-Gedächtnispreises“ für Ju-

im Januar oder Februar in der Verdener

sowie zwei Dressurprüfungen. Das neue

nioren und Junge Reiter der Jahrgänge ab

Niedersachsenhalle statt.

Highlight am Abend: Erstmals soll in Verden

1995 stehen die ersten Qualifikationen für

Die Dressur- und Springprüfungen bis zur

der Show-Wettkampf der Reitvereine durch-

die Youngster und Große Tour an. Statt einer

Klasse S*** der Großveranstaltung ziehen

Mittleren Tour gibt es eine offene Springprü-

oft Spitzensportler aus ganz Deutschland

fung Kl. S*. Ein zweiter brandneuer Pro-

an. Aber auch talentierten Nachwuchs-

grammpunkt ist am Samstagabend das „In-

springreitern mit dem Finale des Bundes-

door Speed-Derby Kl. S*“: Die Teilnehmer

nachwuchs-Championats der Ponyspring-

müssen einen Parcours in der Haupt- und

reiter und dem Finale vom „Hermann-

Abreitehalle mit teilweise naturähnlichen

Schridde-Gedächtnispreis“ eine Plattform

Hindernissen bewältigen. „Das wird sicher

zu bieten gehört zum Ver-Dinale-Konzept.

für die Zuschauer aber auch Reiter ein ganz besonderes Springen“, freut sich Turnierlei-

digen Show präsentieren werden. Als weitere

Die rassigen Hengste des Landgestüts

ter Kurt-Henning Meyer, zugleich Vorsitzen-

Programmhöhepunkte sind für Sonnabend

Celle werden abermals zu Gast auf der

der des Verdener Rennvereins.

unter anderem der „Kurz Grand Prix*** für

Der Freitagabend ist auch 2017 den

Dressurfreunde und die „Grand Prix Kür“***

eine abendfüllende Show freuen.

Hengsten vom Landgestüt Celle vorbehalten,

um den „Holger Schmezer-Gedächtnispreis“



die von ihren Reitern in einer rund dreistün-

sowie für Springfreunde das Finale der

Ver-Dinale sein. Fans können sich auf

12 ■ Ver-Dinale

Foto: Bruns/av


Youngster-Tour, auĂ&#x;erdem eine weitere Qualifikation zum „GroĂ&#x;en Preis“ angekĂźndigt. Doch auch der Turnier-Sonntag bietet seine HĂśhepunkte: Dann findet das Finale des Bundesnachwuchschampionats der PonySpringreiter, gefĂśrdert durch die Horst-Gebers Stiftung, statt. Laut Veranstalter werden dazu die besten Ponyreiter aus ganz Deutschland am Start sein. Mit Spannung erwartet wird auch der „GroĂ&#x;e Preis der Verdener Wirtschaft“. Titelverteidigerin ist die Schwedin Linn Zakariasson. Nicht fehlen darf die „Knop Vereinstrophy“, ein Mannschaftswettkampf fĂźr Reiterinnen und Reiter ausschlieĂ&#x;lich aus dem Kreisreiterverband (KRV) Verden. Hier gewann am vergangenen Jahr der RV Graf von Schmettow. Erneut wurden drei Spring- und DressurprĂźfungen fĂźr Aktive aus den Bezirksverbänden im PSV Hannover ausgeschrieben. Bei der Ver-Dinale setzt man somit auf ein abwechslungsreiches Programm, um verschiedenste Geschmäcker zu bedienen. Alle Infos zum Turnier findet man im Netz unter www.ver-dinale.de

Die Ver-Dinale gilt in der Region um Verden als bedeutendstes Hallenreitturnier. 

  

Foto: Bruns

Rankommen – drankommen. Ohne Voranmeldung: Hauptuntersuchung bei DEKRA.

         ­   Â?Â?Â? Â?    Â?Â?   

Transfer und Service GmbH Transfer und Service GmbH

Kompetent, flexibel und unbßrokratisch: > Einfach vorfahren, wenn Sie Zeit haben > Know-how von Europas Fahrzeug-Prßfdienstleister Nr. 1 > Klärung selbst spezieller Fragen DEKRA ist offizieller technischer Partner der DTM.

www.koehler-transfer.de www.koehler-transfer.de TaxiTaxi 0 420 31 55 00 (Verden) ¡ Taxi 0 42 42 31 55 00 (Verden) ¡ Taxi 0 4232329 941411111(Langwedel) (Langwedel)

DEKRA Automobil GmbH Lindhooper Str. 51, 27283 Verden www.dekra-in-verden.de Öffnungszeiten: Mo. –Fr.: 8 –18 Uhr, Sa.: 9–12 Uhr.

Ver-Dinale â– 13


FranzÜsische Freundschaft lebt Jubiläum der Städtepartnerschaft mit Saumur im kommenden Jahr steht bevor Im kommenden Jahr jährt sich der Beginn der Städtepartnerschaft zwischen Verden und Saumur zum 50. Mal. Doch das ist nicht das einzige Jubiläum in diesem Zusammenhang: Denn genau halb so lange gibt es dann den Verdener Partnerschaftsverein, der dementsprechend sein 25-jähriges Bestehen feiert.

Seit 1992 widmet sich der Verein Partnerschaft Verden-Saumur der Freundschaft der beiden Städte. Zahlreiche Grßndungs-

darum, die Partnerschaft zu beleben und

die Verdener ein Ausflug nach Frankreich

die Verdener BĂźrger dafĂźr zu gewinnen.

auf dem Programm. Der Saumur-Besuch

Ines Hoffmeyer und Marie-Odile Zepp

wird dabei in aller Regel mit AusflĂźgen zu

mitglieder von damals sind auch

sitzen dem Verein vor, der der-

weiteren SehenswĂźrdigkeiten in Frankreich

heute noch dabei. Das ursprĂźng-

zeit etwa 80 Mitglieder zählt.

kombiniert.

liche Ziel des Vereins, die Sprache

JĂźngst waren die beiden Frauen

PersĂśnliche Freundschaften nach Frank-

sowie die Sitten und Gebräuche

mit rund 30 Verdener BĂźrgern

reich pflegen Hoffmeyer und Zepp eine

des Nachbarlandes näher kennen-

in der Partnergemeinde zu

ganze Menge. „Es gibt sogar Ehen zwischen

zulernen, haben die Mitglieder

Gast. Das Städtchen mit seinen

den Partnerstädten“, weiĂ&#x; Hoffmeyer. Aus-

inzwischen erweitert. So geht es

knapp 30.000 Einwohnern liegt

tausche und somit Gelegenheiten zu Be-

heute auch um die Pflege der VĂślkerver-

am Ufer der Loire, etwa 120 Kilometer Ăśst-

kanntschaften wurden und werden seit

ständigung, aber auch schlicht und einfach

lich von Nantes. Einmal im Jahr steht fĂźr

vielen Jahren gepflegt, nicht nur zwischen SchĂźlern, auch zwischen Leichtathleten und Pfadfindern. Und was macht Saumur fĂźr die Damen des Vorstands aus? „Die Altstadt und das Schloss sind sehr schĂśn“, so Zepp. Auch der regionale Wein (Champigny) und Sekt (Cremant de Loire) schmecken den Verdenern bestens. Beeindruckend seien zudem die Bauten in den Felsen, sogenannte Troglodyten-Häuser, die es vielfach in der Region gibt. „FrĂźher haben dort ärmere Menschen gewohnt“, sagt Hoffmeyer, „heute ist es wieder ‚in‘ darin zu wohnen“. Nicht zu vergessen die Gemeinsamkeiten der beiden Städte: Zum einen die Lage am Fluss und zum anderen das Thema Pferde – die Loire-

                      

•• Glas& Glas& Unterhaltsreinigung Unterhaltsreinigung • Glas&&Unterhaltsreinigung •• Glas& Unterhaltsreinigung FassadenFassaden& Teppichreinigung Teppichreinigung • Fassaden&OSMOSE-Wasser Teppichreinigung •• Fassaden& Teppichreinigung Reinigung mit Reinigung mit OSMOSE-Wasser • Reinigung OSMOSE-Wasser • Reinigung mitmit OSMOSE-Wasser

    Neu  ¡ Treppen fĂźr • Treppen fĂźr ¡ Treppen fĂźr Neuund Umbauten Treppen fĂźr Neu ¡¡Umbauten Neu- und   und 

TĂźren 27339 RIEDE   

 und Umbauten •• Grund& Bauschlussreinigung   

 GrundBauschlussreinigung ¡ Fenster Umbauten ¡ Tßren Grund- && Bauschlussreinigung ••• Grund& Bauschlussreinigung Desinfektion & Schädlingsbekämpfung 27339 RIEDE     

 Â?   Desinfektion & Schädlingsbekämpfung Desinfektion &&Schädlingsbekämpfung Â?Â?Â? Â? Â?   ­ € TĂźren ¡¡ Innenausbau ••• Desinfektion Schädlingsbekämpfung Raumentfeuchtung und Estrichtrocknung       Raumentfeuchtung und Estrichtrocknung ¡ Fenster 27339 RIEDE Raumentfeuchtung und Estrichtrocknung ‚ƒ„ • TĂźren •• Raumentfeuchtung und Estrichtrocknung      

Â? ¡ Parkett  Â? Â?   ­… Â?†­ƒ­ €    

¡ Fenster Â?Â?Â? Â? Â?   ­ € ¡ Â? Innenausbau KNOP WALSRODE       KNOP WALSRODE • Parkett ‚ƒ„ KNOP WALSRODE Gebäudereinigung Â?Â?Â? Â? Â?   ­ € ¡ Innenausbau Gebäudereinigung ¡¡ Tel. Tel. 0 0 51 51 61 61 // 30 30 15 15Â? Â?   ­… Â?†­ƒ­ € ¡ Parkett

Gebäudereinigung ¡ ¡¡info@knop-walsrode.de Tel. / 30 1515 Gebäudereinigung Tel. 0051 516161 / 30 www.knop-walsrode.de www.knop-walsrode.de ¡¡ info@knop-walsrode.de info@knop-walsrode.de www.knop-walsrode.de www.knop-walsrode.de ¡ info@knop-walsrode.de 14 ■Saumur

‚ƒ„ � �   ­… �†­ƒ­ €

• Innenausbau ¡ Parkett




stadt beheimatet die nationale französische Reitschule. Im vergangenen Sommer hatte der Verein eine Kunstausstellung im Verdener Rathaus organisiert. Dort waren die Werke der Saumurer Künstlerin Liliane Toursel zu sehen. Etwas Vergleichbares wollen Hoffmeyer und Zepp wieder in die Wege leiten – konkret sind die Pläne jedoch noch nicht. Das gilt auch für die Planungen für den 19. Juni – den Jubiläums-Tag der Städtepartnerschaft. Doch einige Vereinsmitglieder haben dafür bereits eine Idee: Im vergangenen Jahr hat ein französischer Radfahrer die Strecke von Saumur in die Allerstadt – über 1.000 Kilometer – bewältigt. Als Geschenk hat er ein altes Rennrad in Verden gelassen. Eine Gruppe, zum Teil aus Vereinsmitgliedern bestehend, möchte das Rad

kreich, mal um etwas Geschichtliches, mal

Käse und Wein dreht sich jeweils im Novem-

zum Jubiläum zurückfahren.

um aktuelle Themen. Im Sommer treffen

ber ein Abend in der Kornbrennerei. „Das

Die weiteren Aktivitäten des Vereins und

sich die Mitglieder regelmäßig zum Boule-

hat sich zur Tradition entwickelt“, erklären

seiner Mitglieder sind vielfältig: Einmal im

spielen, im Winter schauen sie gemeinsam

die beiden Vorstehenden. Des Weiteren ver-

Monat treffen sie sich für ein „Atelier de

französischsprachige Filme. Mit Untertitel,

anstalten sie Lesungen, Museumsbesuche

conversation“. Dann werden vorbereitete

denn nicht bei allen sind die Sprachkennt-

und widmen sich gemeinsam den Köstlich-

Themen diskutiert, stets geht es um Fran-

nisse dafür ausreichend. Um französischen

keiten der französischen Küche.

Textildruck • • • • • •

Geschenkartikel mit Ihrem Motiv • • • • • • • •

Shirts Fototassen Puzzels Mouse-Pads Schlüsselbänder Aufkleber Fotogravuren und vieles mehr

• In unseren Verabschiedungsräumen besteht die Mög lichkeit, eine Andacht abzuhalten. • Besucher sind herzlich einge laden, sich über die Arbeit der Feuerbestattungen Verden zu informieren. Hierzu können Termine verein bart werden.

und viele weitere Artikel, die mit Hilfe von modernen Digitaldruckmaschinen hergestellt werden.

llst

Zo

Druckertankstelle Verden

ße

operstra

Lindho

Johann

P

eswall

traße eit chk rrli He

e

P Stifthofss

Montag bis Freitag: 9.30 –17.30 Uhr Samstag: 9.30 –13.00 Uhr Mittwochs geschlossen

e raß llst Wa Kl.

raß

Ostertorstraße 1 • 27283 Verden

Unsere Öffnungszeiten

Feuerbestattungen Verden r.V.

• Angehörige haben die Möglichkeit, in einem geschmack voll gestalteten Verabschiedungsraum der Übergabe des Sarges an das Element Feuer beizuwohnen.

Plakate Werbebanner Werbeschilder Leinwanddruck fotorealistischer Textildruck konturgeschnittene Aufkleber Doming (3D-Aufkleber)

Telefon: 04231 67 19 99 E-Mail: info@copyshop-verden.de Web: www.copyshop-verden.de

Der würdevolle Abschied

• Fachkundige Betreuung

Digitaldruck • • • • • • •

Arbeitskleidung Club- und Vereinstrikots Party- und Domweihshirts Junggesellenabschiede Abi-Shirts und vieles mehr

Ostertorstraße

Lindhooper Straße 91a · 27283 Verden (Aller) Telefon (0 42 31) 67 60 62 · Fax (0 42 31) 80 01 82 info@feuerbestattungen-verden.de Die Anfahrt zur Feuerbestattungen Verden r. V. finden Sie auf der Internetseite www.feuerbestattungen-verden.de

Saumur ■ 15


Verdens gute Stube früher: So kennen sie nur noch wenige Im Domherrenhaus fesseln Ansichten der Reiterstadt aus der Zeit ab 1900 Wer dieser Tage Zeit für ein wenig Nostalgie findet, sollte die großformatigen Fotonachdrucke gesehen haben, die das historische Museum Domherrenhaus Verden zurzeit im Rahmen der Sonderausstellung „Spurensuche“ zeigt. Ob Frachtschiffe, die im Fischerviertel beladen wurden, der Gasometer der Stadtwerke, als diese noch Leuchtgas produzierten, oder der Rathausplatz als ein noch beidseitig befahrbarer Boulevard: Alle Abbildungen zeigen Verden, wie es früher war – und nehmen interessierte Besucher mit auf eine kleine Reise in die noch nicht allzu ferne Vergangenheit.

Jahrzehntelang war der große Parkplatz

aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts

1708 sind in der Dauerausstellung des Mu-

beim Schiffsanleger an der Aller ein charak-

stammen. Unter dem Titel „Spurensuche –

seums stets präsent. Weniger bekannt ist

teristischer Anblick für Besucher und Be-

Verden in alten Ansichten“ sind sie aktuell

die umfangreiche Bildersammlung aus der

wohner Verdens. Im Sommer wurde an sel-

noch bis Ende Januar im Erdgeschoss des

jüngeren Geschichte, genauer zirka aus den

ber Stelle der Allerpark eingeweiht. „Und

Domherrenhauses zu sehen.

vergangenen 100 Jahren, über die das Haus

ich vermute, schon in einem Jahr werde ich nicht mehr wissen, wie es dort vor dem Allerpark ausgesehen hat“, meint Dr. Björn Emigholz. Dieses Erlebnis, so will es der Leiter

Historisches Bildarchiv mit mehr als 4.000 Fotos

verfügt. Es handelt sich um die mittlerweile mehr als 4.000 Fotos des „historischen Bildarchivs“ im Domherrenhaus. Aufgebaut und ein-

des historischen Museums Domherrenhaus

Sowohl die Verdener Vor- und Frühge-

gerichtet wurde es in den vergangenen Jah-

mit diesem Beispiel bewusst machen, dürf-

schichte von der Altsteinzeit an, als auch

ren in akribischer Detailarbeit auf Anregung

ten auch viele Verdener haben, wenn sie die

die Stadtgeschichte ab dem Jahr 800 und

von Hermann Varenhorst, Vorstandsmitglied

Fotos mit Motiven aus der Verdener Innen-

die Abteilung „Altes Handwerk“ im Dach-

im Verein Wirtschaftsförderkreis im Domher-

stadt und den Ortschaften betrachten, die

geschoss des ehemaligen Adelssitzes von

renhaus. Dazu hatte man Sammler alter Fotos

Im Domherrenhaus können Verdener sich aktuell von Ansichten ihrer Stadt aus der Zeit ab 1900 überraschen lassen. Fotos: Bruns

16 ■ Domherrenhaus


Bahnhof und Post gibt es sogar in Farbe, doch die übrigen Ansichten aus dem alten Verden stammen aus der Zeit der Schwarzweiß-Fotografie. Rechts das Bollwerk im Fischerviertel, als dort noch Frachtschiffe beladen wurden.

Gebaut, um zu beeindrucken. Gebaut, um zu HIN & WEG beeindrucken.

TAGE

und Postkarten mit Verdener Motiven um die Einwilligung gebeten, ihre „Schätze“ zu digitalisieren – die Originale konnten so den Besitzern wieder zurückgegeben werden. Finanziert durch den Förderkreis, kam auf diese Weise eine einzigartige Motivsammlung vergangener

BIS ZU € 3.890,– PREISVORTEIL1 FÜR ALLE VERFÜGBAREN MODELLE.

Zeiten aus privater Hand zu Stande, die nun den Besuchern des Domherrenhauses zur Betrachtung zur Verfügung steht. Eine erste Auswahl von Fotos aus diesem Archiv ist nun in der „Spurensuche“Ausstellung zu sehen. Kommt sie bei den Verdenern an, soll es weitere dieser Art geben. Emigholz ist sich sicher, dass die großformatig ausgedruckten Stadtansichten das Potenzial besitzen, viele Verdener zu überraschen.

Mini-Kreishaus und Schiffe in der Altstadt

Dass zum Beispiel die alte Landratsvilla größer war als das einstige Kreishaus (heute

steht dort das bereits wieder modernisierte Finanzamt); dass vor den Verdener Justizgebäuden am Johanniswall einst Pferde verhökert wurden; oder dass früher am Bollwerk im Fischerviertel noch Frachtschiffe anlegten, und berufsmäßige Fischer ihre Netze an Land zum Trocknen aufstellten – all dies und noch viel mehr wird dem Betrachter der Fotos unweigerlich vor Augen geführt. An die Pferdefuhrwerke als gängigem Verkehrsmittel in der Reiterstadt dürften sich die wenigsten erinnern, jedoch wissen viele noch von

>

z.B. NISSAN MICRA ACENTA z.B. NISSAN QASHQAI VISIA

1.2 l, 59Sportage kW (80 PS) Kia

1.2 l DIG-T, 85 kW (115 PS)

• 6 Airbags • Klimaautomatik Abbildung zeigt kostenpflichtige Sonderausstattung. • Sitzheizung vorne • Metallic-Lackierung • Radio-CD-Kombination Abbildung zeigt kostenpflichtige

• Klimaanlage • Radio-CD-Kombination inkl. Bluetooth®Freisprecheinrichtung • CHASSIS CONTROL Technologie

TAGESZULASSUNG

Kia Sportage

TAGESZULASSUNG

Er ist2 markant, er ist beliebt, er ist von Grund auf überarbeitet: Sonderausstattung. UVP : UVP2:

Der Kia Sportage zeigt mit AB temperamentvollem Design, AB € 14.070,– € 20.790,– üppiger Ausstattung und hochwertigem Interieur, was ein SUV Er ist markant, er ist beliebt, er ist von Grund auf überarbeitet: SONDERPREIS: SONDERPREIS: heute können muss. Der Kia Sportage zeigt mit temperamentvollem Design, AB AB üppiger Ausstattung und hochwertigem Interieur, was ein SUV Leichtmetallfelgen • Berganfahr­ heute können muss. Kia Sportage 1.6 Edition 7 hilfe Lederlenkrad • Lederschalt­ SIE• MÖCHTEN FINANZIEREN? knauf • Klimaanlage • USBund Leichtmetallfelgen •SIE Berganfahr­ SPRECHEN UNS GERNE AN! AUX-Anschluss¹ • 7-Jahre-KiaKia Sportage 1.6 Edition 7 hilfe • Lederlenkrad • Lederschalt­ Herstellergarantie* • u. v. a. knauf • Klimaanlage • USB- und

€ 10.900,–

€ 16.900,–

für € 19.990.-

für € 19.990.-

Gesamtverbrauch l/100 km: kombiniert von 5,6 bis 5,0; AUX-Anschluss¹ • 7-Jahre-KiaKraftstoffverbrauch in l/100 km:von innerorts 5,6; kombiniert 129,08,6; bis außerorts 115,0 g/km CO2 -Emissionen:• u. Herstellergarantie* v. a. -Emission: 156Effizienzklasse: g/km. Energieeffizienz­ kombiniert 6,7. CO (Messverfahren gem. EU-Norm); C–B. 2 klasse: D. 1 Abb. zeigen Sonderausstattungen. Maximale Ersparnis Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 8,6; außerorts 5,6; gegenüber derCOunverbindlichen Preisempfehlung des -Emission: 156 g/km. Energieeffizienz­ kombiniert 6,7. Nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (VO/EG/715/2007 2 Herstellers nicht zugelassenes Neufahrzeug bei Kauf klasse: D. für ein in der aktuellen Fassung) ermittelt. der Tageszulassung NISSAN QASHQAI VISIA, 1.2 l DIG-T, 85 kW 2 Unverbindliche Preisempfehlung Herstellers für (115 PS). Nach dem vorgeschriebenen Messverfahrendes (VO/EG/715/2007 einder nicht zugelassenes Alle Angebote gelten in aktuellen Fassung) Neufahrzeug. ermittelt. Gerne unterbreiten wir Ihnen Ihr ganz persönliches Angebot. nur solange unser Vorrat reicht, max. bis zum 0.07.2016. Besuchen Sie uns und erleben Sie den Kia Sportage bei einer Probefahrt. Gerne unterbreiten wir Ihnen Ihr ganz persönliches Angebot. Besuchen Sie uns und erleben Sie den Kia Sportage bei einer Probefahrt.

Hakelberg ... Ihr sympathisches Autohaus

Autohaus Hakelberg GmbH Eitzer Landstraße 217 • 27283 Verden/Aller *Max. 150.000 km. Gemäß den gültigen Garantiebedingungen. Tel.: 0 42 31/20 Einzelheiten erfahren 73-0 Sie bei• www.ah-hakelberg.de uns und unter www.kia.com/de/

kaufen/7-jahre-kia-herstellergarantie *Max. 150.000 km. Gemäß den gültigen Garantiebedingungen. 1 Einzelheiten Nur mit kompatiblen Geräten. Bitte Sie sichwww.kia.com/de/ für nähere Details erfahren Sie bei unswenden und unter an uns. kaufen/7-jahre-kia-herstellergarantie 1 Nur mit kompatiblen Geräten. Bitte wenden Sie sich für nähere Details an uns.

Domherrenhaus ■ 17


Museumsleiter Dr. Björn Emigholz hat auch eine Sammlung von Ausgaben des alten „Verdener Anzeigenblatts“ aus der Zeit der Sonderausstellung für Museumsbesucher bereitgelegt. Das alte Handwerk – hier die Gerätschaften aus einer Spinnstube – gibt es unterm Domherrenhausdach ergänzend zu bewundern. Nicht fehlen durfte eine Abbildung aus der „Domweih-Jahreszeit“. Den alten Topfmarkt kann man sich noch gut als Vorgänger des heutigen Angebots auf dem Rathausplatz vorstellen.

einem schweren Eisenbahnunglück, das sich 1956 ereignete – und

Besonders gut zu der Fotoschau im Rahmen der Sonderaus-

ebenfalls mit einer Aufnahme in der Ausstellung bedacht wurde.

stellung im Erdgeschoss passen übrigens auch die Exponate, die

„Unsere Zeit ist schnelllebig, und was die Großeltern und

dauerhaft im Dachgeschoss des Domherrenhauses in der Abtei-

Eltern noch für selbstverständlich hielten, gilt heute nicht mehr,

lung „traditionsreiches Handwerk“ zu sehen sind. Ein alter Fri-

wird anders gesehen, anders bewertet und sieht anders aus“,

sörladen in Originalausstattung, Werkzeuge und Ladeneinrich-

heißt es in einem Begleittext zu den Ansichten von früher. Wo-

tungen einer Schus-terei

rüber man noch viele Worte verlieren könnte, verdeutlichen die

oder Konditorei, doch

historischen Fotos praktisch auf einen Blick. Und wer sie gesehen

auch Uromis Spinnstube

hat, kann sich wiederum gut vorstellen, wie in etwa 100 Jahren

sind dort ausgestellt. Da-

Verdener über ein dann betagtes Bild aus der ersten Dekade des

bei gehen manche Exponate mehrere Jahrhunderte weiter zurück

21. Jahrhunderts staunen dürften, das den großen Parkplatz am

in eine Zeit, als die Norderstadt um das Rathaus herum noch vom

Reeperbahn-Anleger zeigt.

traditionsreichen Handel und Handwerk beherrscht wurde – wäh-

Viel Verdensien auch im Dachgeschoss

rend die Süderstadt mit dem Dom Verdens geistliches Zentrum und Bischofssitz war. Die Norderstadt dagegen wurde geprägt durch die Geschicke der Kaufleute und Handwerksmeister. In Verden gab es einst mindestens 27 Zünfte. Multimedial kann der Besucher im Domherrenhaus denn auch einer Sitzung der Zunftmeister beiwohnen, wie sie ganz ähnlich möglicherweise tatsächlich einmal abgelaufen sein könnte. Die Sonderausstellung „Spurensuche – Verden in alten Ansichten“ ist noch bis zum 29. Januar im Domherrenhaus zu sehen. Geöffnet ist das historische Museum, Untere Straße 13, dienstags bis sonntags von 10 bis 13 Uhr sowie 15 bis 17 Uhr. Weitere Infos unter www.domherrenhaus.de

27283 Verden-Gr. Hutbergen Tel: 04231/9241-0 www.matthaei.de transportbeton@matthaei.de Dauelser Dorfstr. 29 | 27283 Verden/Dauelsen | Telefon 04231.9048626

18 ■ Domherrenhaus

Pumpenservice - Beton - Stahlfaserbeton


STAUBARME BADSANIERUNG

mbad! r TrauBADSANIERUNG Wir haben IhSTAUBARME Stau ba r m e ba d Sa n ie r u n g

www.leymann-baustoffe.de

Am 25.01.2009 SCHAUTAG von 14 BADSANIERUNG Schautag*

ne

*

00

bis 1800

Januar

29

LangwedeL • 3D-Badplaung – fotorealistisch e ann-baustoffe.d eymBäder www.l ••Alles aus einer Hand • Natursteine barrierefreie • Fachberatung*kein vore Berat Ortung, kein Verkauf • Fliesen

• Sanitär

27299 LANGWEDEL

EITEN

itag: 7.00 – 18.00 0 – 13.00 Uhr

• 3D-Badplaung – fotorealistisch • barrierefreie Bäder

ST

ÖFFNUNGSZEITEN

Buchweizenkamp 3– 7 Telefon 04232 93130 Uhr

Montag – Freitag: 7.00 – 18.00 Uhr Samstag: 8.00 – 13.00 Uhr

STAUBARME BADSANIERUNG Jeden letzten Sonntag im Monat

ng – fotorealistisch * Schautag Über 900 Sorten Fliesen & Natursteine e Bäder

keine Beratung, kein Verkauf auf über 2000 qm in unserer Ausstellung Hamburg

Bremen

* Schautag: kein Verkauf/ Beratung

LANGWEDEL

• Alles aus einer Hand • Fachberatung vor Ort • Fliesen einer Hand • Natursteine A1

55 L1

10 min. bis Bremer Kreuz

K31

Abfahrt über Rasthof Langwedel/Daverden

L15 5

Osnabrück

SULINGEN • Sanitär

rg nbu Nie

• 3-D-Badplanung B Ba 61 ssu m

(fotorealistisch) • Alles aus • Natursteine • barrierefreie Bäder • Alles aus einer Hand • Fachberatung vor Ort • Sanitär Barrierefreie Bäder vorgibt Ortes bei uns! • Fliesen • Fachberatung 58

A27

es

er

8 L15

B 61

W

0 K1

K9

Langwedel

Diepholz

Hannover

Intschede

Verden

www.leymann-baustoffe.de

•27299 Fliesen LangwedeL

B

4 21

ABFAHRT OST

hte Uc 61 B

L1

• •

info@leymann-baustoffe.de

Nienburger Str. 105 27232 Sulingen Tel.: 04271 - 84 0 Fax: 04271 - 84 200 n

n

• Natursteine • 3D-Badplaung – fotorealistisch Telefon 04232 93130 27299• LANGWEDEL ÖFFNUNGSZEITEN • Sanitär barrierefreie Bäder Öffnungszeiten Buchweizenkamp 3– 7 Montag – Freitag: 7.00 Öffnungszeiten: Buchweizenkamp 3–7 Montag-Freitag: 8 bis 18.30 Samstag 8 bis 14 n

Buchweizenkamp 3-7 27299 Langwedel Tel.: 04232 - 931 30 Fax: 04232 - 931 340 n

n

Montag – Freitag: 7 – 18 Uhr Öffnungszeiten: Montag-Freitag: 7 bis818–Uhr Samstag: 13 Samstag Uhr 8 bis 13 Uhr

Samstag: 8.00 – 13.00 U 27299 LANGWEDEL

Telefon 04232 93130 n

Buchweizenkamp 3– 7 Telefon 04232 93130


Ausgelöst im richtigen Moment Im Deutschen Pferdemuseum werden mehr als 80 prämierte Naturfotos gezeigt Faszinierende Szenen aus der Tier- und Pflanzenwelt gibt es aktuell im Deutschen Pferdemuseum (DPM) zu entdecken. Eine Foto-Sonderausstellung zeigt die besten Aufnahmen, die im Rahmen des europaweiten Fotowettbewerbs „GDT Europäischer Naturfotograf des Jahres 2016“ eingereicht wurden. Nach der Preisverleihung für den Wettbe-

Die extremen Wetterverhältnisse stellten für

Respekt für die Umwelt. Die Vielfalt und Ein-

werb ist das DPM in Verden zum nunmehr

den Fotografen schwierigste Bedingungen dar,

zigartigkeit der Natur, aber zugleich auch die

dritten Mal in Folge erster Ausstellungsort für

erzeugten jedoch gleichermaßen eine außer-

Verwundbarkeit unseres Planeten zu veran-

die ausgezeichneten Aufnahmen. Seit 16 Jah-

gewöhnliche, düstere und geheimnisvolle

schaulichen – darum geht es in dem Wettbe-

ren prämiert die Gesellschaft Deutscher Tier-

Stimmung, die die Aufmerksamkeit der Be-

werb.

fotografen (GDT) einmalige und innovative

trachter auf sich lenkt und an das Bild fesselt,

Naturfotografien europäischer Profi- und

wurde gelobt.

Ein Hamster mit vollgestopften Bäckchen bei seinem Bau, eine Raubkatze nach dem

Hobbyfotografen. Im Jahr 2016 verzeichnete

Hinter jedem Foto der Ausstellung steht

Schlammbad, Forellen unter dem Polarlicht

man mit fast 18.000 eingereichten Bildern

eine eigene Entstehungsgeschichte. Die Foto-

oder ein Eisbär, als König der Arktis thronend

einen neuen Teilnehmerekord.

grafinnen und Fotografen gehen zumeist mit

auf einer Eisscholle: Es sind Motive, nach de-

Zum Gesamtsieger des Naturfoto-Wettbe-

viel Geduld und gründlicher Planung vor. Doch

nen die Fotografen lange gesucht haben und

werbs kürte die renommierte Jury in diesem

auch fotografisches Wissen, Erfahrung und

die den Menschen für gewöhnlich verborgen

Jahr Audun Rikardsen aus Norwegen mit sei-

Geschick gehören dazu, um jeweils den per-

bleiben. Die Ausstellung im DPM gefällt auch

nem Bild „Ein Atemzug in der Polarnacht“. Es

fekten Moment mit der Kamera einzufangen.

deshalb, weil Bilder voller Dynamik auf solche,

zeigt einen luftholenden Schwertwal an der

Wichtige Voraussetzungen in diesem spezi-

die vollkommene Ruhe ausstrahlen, treffen.

Wasseroberfläche in einer eisigen Polarnacht.

ellen Metier sind zudem Naturwissen und

Die Ausstellung im DPM Verden umfasst

„Ein Atemzug in der Polarnacht“ nannte der norwegische Fotograf Audun Rikardsen seine Momentaufnahme eines Schwertwals beim Luftholen. Damit wurde er Gesamtsieger des Wettbewerbs. 

Foto: GDT

ENJ 2016, Audun Rikardsen

20 ■ Naturfotografien


Das Siegerfoto in der Kategorie Säugetiere, die „Große Katze im Schlammbad“, stammt vom Briten David Lloyd. 

Foto: GDT ENJ

2016, David Lloyd

schützt... Schädlingsbekämpfung rund ums Haus

Fotos aus den acht Kategorien des Wettbewerbs – von der Tierund Pflanzenfotografie über Landschafts- und Unterwasseraufnahmen bis hin zu Bildern, die sich auf künstlerische Art mit den Farben und Formen der Natur beschäftigen. Pro Kategorie werden jeweils das Siegerbild, der zweite Platz sowie weitere lobende Erwähnungen präsentiert. Hinzu kommen der „Europäische Naturfotograf des Jahres 2016“ — der Gesamtsieger des Wettbewerbs – sowie ein Jugendpreis und Bilder aus dem Fritz Pölking Preis für Naturfotografie. Begleitend zur Ausstellung ist im Tecklenborg-Verlag ein Bildband erschienen, der am Museumsshop angeboten wird.

Holzschutz

Info

Bohrmehl auf dem Dachboden? Vereinzelt auftretende Geräusche? Löcher oder Verfärbungen im Holz?

Die Fotoausstellung ist bis zum 19. März dienstags bis sonntags von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Mehr Infos unter: www.dpm-verden.de

Mit umweltfreundlichen Verfahren (u.a. Heißluft) und entsprechender Technik sind wir seit Langem auf die Behandlung von Hölzern spezialisiert. Wir setzen auf eine Werthaltung Ihres Objekts mit Fachverstand und Kompetenz.

Wespen, andere Insekten, Nagetiere? Ratten, Mäuse, Schaben, Wespen, Wühlmäuse, Silberfischchen oder Ameisen am oder im Haus? Wir sind für Sie da!

Mardervergrämung Laute Geräusche? Beißender Uringeruch oder verwüstete Baumaterialien in Dach oder Garage? Wir helfen Ihnen weiter!

Fragen Sie gern an!

Lobende Erwähnung in der Kategorie Säugetiere fand auch „Hastiger Hamster“ von Christoph Kaula, Deutschland. 

Foto: GDT ENJ 2016, Christoph Kaula

S&A Service und Anwendungstechnik GmbH An der Ziegelei 47 27383 Scheeßel +49(0) 4263 3017 - 0 Telefon: +49(0) 4263 3017 - 40 Fax: info@s-und-a.de E-Mail: www.s-und-a.de Internet:

Naturfotografien ■ 21


Frauen-Wege in gute Arbeit Ulrike Helberg-Manke leitet die Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft Das Schicksal hat der jungen Frau (nennen wir sie Ivana) denkbar schlechte Karten zugespielt: alleinerziehend mit drei Kleinkindern, angewiesen auf Hartz IV. Keine Berufsausbildung, kein Versorger, keine familiäre Unterstützung. Die Mitte 20-Jährige scheint in der Armutsfalle zu sitzen. Aber noch hat Ivana einen Trumpf im Ärmel: einen Termin im Büro von Ulrike Helberg-Manke.

Ulrike Helberg-Manke ist eine Art staat-

Familienangehörige pflegen, den Einstieg

Genau das will die Koordinierungsstelle

lich bestellte Mutmacherin. Seit 16 Jahren

(oder den Wiedereinstieg) in qualifizierte

Frau und Wirtschaft ändern. Rund 150 Frauen

leitet sie die Koordinierungsstelle Frau und

Arbeit. Immer noch landen Frauen schneller

hat das Team um Ulrike Helberg-Manke im

Wirtschaft, ein EU-gefördertes Projekt des

in beruflichen Sackgassen, etwa schlechtbe-

Jahr 2015 dabei geholfen, sich beruflich neu

Landkreises Verden. Ziel ist, Frauen auf ih-

zahlten Teilzeitjobs. Immer noch fällt es

zu positionieren. Gute Nachricht für alle Rat-

rem Weg in eine existenzsichernde Berufs-

Frauen schwerer, ihr Potenzial zu entfalten

suchenden: Die Mitarbeiterinnen der Ko-

tätigkeit zu unterstützen – und zwar parallel

und fürs Alter vorzusorgen.

Stelle verstehen sich dabei ausschließlich

zu familiären Interessen und Verpflichtungen.

Arbeit als Sackgasse? „Ein häufiges Pro-

als Fürsprecherin der Frau. „Für die Wünsche

blem bei versicherungsfreien Arbeitsverhält-

von Arbeitgebern oder Ehemänner sind wir

Dass es in Niedersachsen inzwischen 24

nissen ist die Dequalifizierung“, sagt Hel-

nicht zuständig“, sagt Helberg-Manke. „Wir

solcher Koordinierungsstellen gibt, hat einen

berg-Manke. „Irgendwann sind die Frauen

ergreifen Partei für unsere Kundinnen.“

bestürzenden Hintergrund: Immer noch ver-

für den richtigen Arbeitsmarkt dann nicht

passen Frauen, die Kinder großziehen oder

mehr relevant.“

Und wenn es darum geht, vom Familienmarkt auf den Arbeitsmarkt zurückzukehren,

Seit 16 Jahren leitet Ulrike Helberg-Manke die Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft. Fotos: Freudling

22 ■ Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft


kennt das Team sich mit allen relevanten

bin überzeugt: Wenn Menschen wissen, was

nächstes wenden muss und welche Hilfen

Fragen aus: von der Anerkennung von Ab-

sie gut können und was ihnen am Herzen

sie in Anspruch nehmen kann.

schlüssen über Weiterbildungsmöglichkeiten

liegt, dann können sie darauf bauen.“

Der Weg ist lang: Ivana muss ihr Abitur

bis zu Fördermaßnahmen, von der Sondie-

So wie Ivana: In einem intensiven Ge-

nachholen, einen Studienplatz bekommen,

rung des Arbeitsmarktes über sinnvolle Be-

spräch vertraut die alleinerziehende Mutter

ihren Bachelor- und Master-Abschluss ma-

werbungsstrategien bis zur potenziellen

Helberg-Manke ihren Herzenswunsch an:

chen, das Referendariat bestehen. „Sie hat

Selbstständigkeit. Jede Beratung sei so in-

Lehrerin möchte sie werden. Die Ko-Stelle

es geschafft“, sagt Ulrike Helberg-Manke.

dividuell wie die Frau, die sie in Anspruch

macht ihr Mut, zeigt Optionen auf. Sie weiß,

„Nach jedem Etappenziel hat sie mich ange-

nehme, sagt die Leiterin der Ko-Stelle. „Ich

an welche Stellen die junge Frau sich als

rufen – heute ist sie Lehrerin.“

(AF)

Info Die Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft

• die Publikation von Broschüren und Info-

Finanziert werden die

unterstützt die Interessen von „Frauen im er-

Materialen (Beispiel: „Berufliche Perspek-

Koordinierungsstel-

werbsfähigen Alter mit familiären Verpflich-

tiven und Strategien für Frauen“).

len durch den Euro-

tungen“ auf verschiedenen Ebenen, etwa

Außerdem gehört zu jeder Ko-Stelle ein über-

päischen Sozial-

durch

betrieblicher Verbund von kleinen und mittel-

fonds, das Land

• Weiterbildungsreihen in Zusammenarbeit

ständischen Unternehmen, die sich für die

Niedersachsen

mit regionalen Bildungsträgern (Beispiel:

Vereinbarkeit von Beruf und Familie einsetzen.

und die Land-

das Qualifizierungsangebot „Kompetent

Innerhalb dieses Verbundes darf die Ko-Stelle

kreise.

in Beruf und Öffentlichkeit“ in Zusam-

sogar Arbeitsplätze vermitteln. Arbeitnehmer

Sprechzeiten

menarbeit mit der Evangelische Erwach-

aus Verbundunternehmen profitieren unter

und Kontaktdaten: www.

senenbildung)

anderem durch Zuschüsse zu Kinderferien-

landkreis-verden.de/frauen/koordinierungs-

programmen.

stelle-frau-und-wirtschaft

• individuelle Bildungsberatung Inhaber Angela Meyer Inhaber Angela Meyer

Stifthofstr. 1 • 27283 Verden • Tel. 0 42 31/32 62

Stifthofstr. 1 • 27283 Verden • Tel. 0 42 31/32 62

„Ich bin erst seit einem Jahr Kunde, aber es war die beste Entscheidung zu wechseln.“ Bernd Kloska (30)

Mitglied der Volksbank Aller-Weser eG

was Und hnen? it I ist m

Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei.

Börse „DOG“

49,95

£

34,95

93%* unserer Kunden sind zufrieden mit den Leistungen und dem Service der Volksbank Aller-Weser. Wann schließen Sie sich an? *Ergebnis der Kundenumfrage Mai 2015 Inhaber Angela Meyer Inhaber Angela Meyer

Stifthofstr. 1 • 27283 Verden • Tel. 0 42 31/32 62

Stifthofstr. 1 • 27283 Verden • Tel. 0 42 31/32 62

www.vb-aw.de

Volksbank Aller-Weser eG

Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft ■ 23


Die Reformation, ein Mönch und dessen Widersacher Die sechste Auflage der Verdener Domfestspiele setzt auf das Luther-Jubiläum Mit der Inszenierung „Der brennende Mönch – eine historische Untat“ startet die Domfestspiel-Familie im kommenden Sommer neu durch. Die Vorbereitungen für das Spektakel auf und rund um die Freilichtbühne am Verdener Dom allerdings haben längst begonnen. Und auch Tickets sind bereits erhältlich. Wenn sich 2017 der Beginn der Reforma-

kirche zu Wittenberg geschlagen haben –

schnitt aus der mehr als 1.000-jährigen Ge-

tion, der allgemein auf den 31. Oktober 1517

leider nicht an die des Verdener Doms,

schichte Verdens und der Region auf die

datiert wird, zum 500. Mal jährt, dann kommen auch die Verdener Domfestspiele nicht um dieses Jubiläum, das unzertrennlich mit der Person Martin Luthers verbunden ist,

Historie liefert den Festspiel-Stoff

Bühne bringt.  Das Thema „500 Jahre Reformation“ aufgreifend, haben Festspiel-Chefin Gabriele „Gaby“ Müller und Autor und Regisseur Hans

herum. 1517 soll Luther seine 95 Thesen ge-

könnte man aus der Sicht des Festspielver-

König stattdessen eine andere historische

gen den Ablasshandel an die Tür der Schloss-

eins meinen, der in jeder Saison einen Ab-

Figur ausgewählt, die die lutherschen Ideen

H C I L R n Ü e ß T e i A n e N en & g

schenk

Leckereien, Wein, Naturkosmetik und vieles mehr finden Sie in Ihrem Bioladen Naturis im Fachmarktzentrum Johanniswall, Verden. www.bioladen-naturis.de

24 ■ Domfestspiele

ULrich DAmmANN BESTATTUNgEN

❍ Erd-, Feuer- und Seebestattungen ❍ eigene Abschiedsräume ❍ Erledigung sämtlicher Formalitäten ❍ Bestattungsvorsorge

Akkermanner Straße 15 · 27308 Kirchlinteln-Luttum Telefon: 0 42 31 / 93 32 00 (Tag und Nacht) Email: info@dammannbestattungen.de


auch persönlich an die Aller brachte: Johann

gemeldet. Erste Cas-

Bornemann, zunächst Mönch im Harz und

tings für die Vertei-

später Prediger in der Bremer Sankt-Rem-

lung von Rollen und

berti-Kirche. Als der Luther-Verehrer 1526

um erste Konstella-

nach der Rückkehr aus Wittenberg auch im

tionen auszuprobie-

Dom zu Verden Station macht, um dort den

ren wurden auch

Glauben des großen Reformators zu predi-

schon durchgeführt.

gen, bedeutet das sein Todesurteil: Denn

Der eigentliche Pro-

in den Augen des Bremer Erzbischofs

benauftakt findet

Christoph, zugleich Bischof von Verden, ist

dann in ein paar Wo-

Bornemann ein Ketzer …

chen, am 5. Februar,

„Die Dinge, die Gaby Müller recherchiert

statt.

Julia Nehus, Silke Ahrens, Gunda Redeker, Gabi Benner – alle

hat, sind alle passiert“, unterstreicht Hans

Wie immer wer-

König, und kündigt eine „ziemlich düstere

den die Hauptrollen

und Vereinsvorsitzende Gaby Müller beim ersten Treffen der

Geschichte“ an. Der Bremer, der zum dritten

des Theaterstücks

„Domi-Familie“ für den „brennenden Mönch“ im Hotel Maske.

Mal bei den Festspielen Regie führt, mochte

mit Profi-Schauspie-



jedoch keine Episode daraus machen, an

lern besetzt. Den

deren Ende der Held auf dem Scheiterhaufen

deutlich größten Teil der auf der Bühne auf-

spielen und einige Erfahrung vorweisen

verbrannt wird – denn „auch die Humorebe-

tretenden Personen machen die Laiendar-

können. Wie immer gibt es aber auch Neu-

ne gehört für mich dazu“, meint König und verspricht ein warmherziges Ende. Rund 120 auf, hinter und vor der Bühne Mitwirkende haben sich bereits für die neue

vom Vorstand des Domfestspiel-Vereins, Regisseur Hans König

Laien mit Profis auf der Bühne

Foto: Bruns

linge, die zum ersten Mal dabei sind. „Jede Nebenrolle, jeder Statist ist wichtig“, meint Gaby Müller. Gleiches gilt für die vielen Handgriffe in

Inszenierung „Der brennende Mönch – eine

steller aus, die jedoch vielfach bereits lang-

der Maske, bei der Kostümierung oder im

historische Untat“ beim Festspielverein an-

jährig in anderen regionalen Ensembles

Rahmen der Bühnentechnik, für die ebenfalls

��

gutschein

��

… meehhrr… FFlilieesseenn & &m

g für 3-D-Fliesenplanuneins

bis 31.01.2017 bei Vorlag

e des Gutsch

Domfestspiele ■ 25


men, ist für jede Inszenierung eben nur ein enger zeitlicher Rahmen möglich, in dem sie aufgeführt werden kann. Rund 10.000 Besucher werden inzwischen zu einer Festspielsaison in Verden erwartet. Seit dem Start im Jahr 1998 bringt der Festspielverein mit „Der brennende Mönch“ die inzwischen sechste Inszenierung auf die Bühne. Tickets für die Domfestspiele 2017 gibt es an den bekannten Nordwest-Ticket-Verkaufsstellen, unter Telefon 0421 / 36 36 36 oder unter www.nordwest-ticket.de. Die Preise reichen von 15,10 Euro (für Kinder bis 14 Jahre) bis 39,30 Euro (Premiere). Alle zehn AufAuf der aufwendigen Freilichtbühne am Verdener Dom kommt moderne Bühnentech-

führungen zwischen Freitag, 14., und Sams-

nik zum Einsatz.

tag, 29. Juli, (dienstags, mittwochs, freitags

Foto: Bruns/av

und samstags) beginnen um 20 Uhr. Alle Infos jedes Mal die geeigneten Leute gefunden

ation: Wir bezahlen das Material, und die in

werden müssen. Gut trifft es sich da, dass

der Umschulung befindlichen Handwerker

viele Akteure der „Domi-Familie“ seit einigen

erschaffen etwas, das von vielen gesehen

Inszenierungen treu bleiben – in jedem Be-

wird“, sagt Müller. Eine weitere Kooperation

reich gibt es so erfahrene Experten, die in

laufe mit den Werkstätten der Lebenshilfe,

ihren Metiers die „Regie“ übernehmen kön-

in denen kleinere Requisiten für die Fest-

nen.

spiele entstehen.

Die Kulissen für die Bühne am Dom, die

Zwischen dem 14. und dem 29. Juli 2017

sich über drei Ebenen erstreckt, werden übrigens von Freiwilligen Handwerkern des Wei-

unter: www.domfestspiele-verden.de

wollen die „Domis“ das

10.000 Besucher pro Festspielsaison

terbildungsunterneh-

neue Werk zehnmal auf die Freilichtbühne am Dom bringen. Weil die meisten in der Fest-

In manchen Szenen steht so gut wie das

mens Deutsche Angestellten Akademie

spiel-Familie anderen Berufen nachgehen

komplette Ensemble der Festspiele auf

(DAA) gefertigt. „Das ist eine Win-win-Situ-

und teilweise Urlaub für das Spektakel neh-

der Bühne.

Foto: Domfestspiele Verden

Ihr neues Bad vom Fachhandwerk n Bad-Check vor Ort n Beratung inkl. 3D-Badplanung

n Badtrends für jedes Alter

n Ausstellungsservice n Sanitär, Heizung, Fliesen-, Maler-, Elektro-, Holzarbeiten

…ein Partner für alle Leistungen Ihr Ansprechpartner:

Jörg Schaar

schaar@der-installatoer.de

Max-Planck-Str. 93 · 27283 Verden Tel. 0 42 31/66 921 www.der-installatoer.de

nager” Zertifizierter Fachbetrieb “Badma 24 Stunden Service

26 ■ Domfestspiele

1,1


Die Polen-Konvoi-Planer Heinz Möller und die DPG wollen Hilfstransporte fahren, solange Bedarf da ist Die Deutsch-Polnische Gesellschaft (DPG) in Verden existiert seit 1985. Zahlreiche Transporte mit Tausenden Tonnen an Hilfsgütern für Bedürftige in Polen hat die Organisation seither auf die Straße gebracht. Dienstältester DPGler ist Heinz Möller. Er ist seit 1989 dabei – er hat Freundschaften geschlossen, Anekdoten zu erzählen und kritisiert das polnische Gesundheitssystem.

Heinz Möller ist Transportleiter der DPG.

Erlebt hat er dort mit dem Team der DPG

erzählt Möller. Das DPG-Team konnte sie da-

Nach 27 Jahren blickt er auf exakt 300

so einiges: „Anfang der 1990er, im Winter –

von überzeugen, dass das nicht nötig war

Hilfstransporte nach Polen zurück, bei de-

es war alles voller Schnee – da lief ein altes

– es blieb beim gemeinsamen Kaffee.

nen er mitgefahren ist. Oder in anderen

Mütterchen die Straße entlang. Die war kaum

1989 ist Möller erstmals mitgefahren,

Zahlen: Mehr als 400.000 Kilometer hat er

bekleidet“, erinnert sich Möller. Er wusste,

schlichtweg aus Interesse. „Auf der Rück-

auf den Straßen zwischen der Allerstadt und

wo sich unter den Hilfsgütern ein Mantel

fahrt sagte mir der Fahrer, das sei sein letz-

der Region um die Partnerstadt Zielona Go-

befand und gab ihn ihr. Daraufhin folgte eine

ter Transport“. Es gab Bedarf, Möller blieb

ra zurückgelegt. Rund 900 Tage hat er in

Einladung in ihre Wohnung. „Die konnte sich

dabei. Dass er so lange für die DPG aktiv

der Zielregion verbracht und dabei mit sei-

kaum halten vor Freude. Dann kam sie plötz-

sein würde, konnte er sich anfangs nicht

nen Mitstreitern rund 2.400 Tonnen an

lich mit einem lebenden Huhn an, das wollte

vorstellen. Vier Jahre zuvor, 1985 war die

Hilfsgütern angeliefert.

sie aus Dankbarkeit für uns schlachten“,

DPG aus der 1981 gegründeten Polenhilfe hervorgegangen. Derzeit zählt die Organisation in Verden rund 40 Mitglieder und führt gut einen Transport pro Monat durch. Allerdings können die Verdener nicht alle Anfragen, die für Hilfstransporte eingehen, auch bedienen. Für die Aktionen, die durchgeführt werden, ist die Spendenbereitschaft groß. Das Verdener Lager am Brunnenweg ist voll bis unters Dach, und zwar wörtlich. Ein riesiger und breiter Stapel an Kleidersäcken und medizinischen Geräten füllt das komplette Lager bis in den hintersten Winkel aus, die unteren Schichten lassen sich nur erahnen.

Nach getaner Arbeit kommt es oft zu gemütlichen Ausklängen mit einigen polnischen

Zu Nikolaus und Weihnachten sollen die

Freunden.

tonnenschweren Güter, die meisten davon

Fotos: DPG/pv

www.P-Z-E.de Rainer Eggers • Hüpfburgen • Getränkeservice • Geschirr• Kühlanhänger-Verleih • Ausschank • Zubehör

Probleme mit Ihrem Wohnwagen, Transporter oder Anhänger?

Wir sind für Sie da! TÜV-Service

Reparatur von

Service für

Bremsendienst

Fahrzeugen und

Kommunalfahrzeuge

Tachodienst

Aufbauten aller

Service für

Abgasuntersuchung

Art und Fabrikate

Austauschmotoren

Sie haben die Veranstaltung, wir die passende Ausstattung ‡ 04238-94 31 09 · info@P-Z-E.de 27308 Neddenaverbergen, Sprenkampsweg 6

28 ■ DPG

Siemensstr. 8 l 27283 Verden l Tel. (0 42 31) 30 34 30


für das Gesundheitswesen, wieder in Richtung Partnerregion rollen. „Der polnische Staat stellt zu wenig zur Verfügung“, klagt Möller. Zwar seien manche Hilfsorganisationen vor Ort sehr aktiv, doch das polnische Gesundheitswesen sei „noch sehr im Argen“, so der 67-Jährige. Als ein polnischer Bekannter der DPG an Krebs erkrankte, kam er auf Platz 472 einer Warteliste für Operationen. „Das hat er nicht mehr erreicht“, beklagt Möller. In Meseritz, wo die DPG eine Nervenklinik beliefert, gebe es Krankensäle für 25 teils schwerbehinderte Patienten, auf die gerade einmal zwei Pfleger kommen. „Das ist schon schlimm, das kann man sich hier gar nicht vorstellen. Es fehlt an

Heinz Möller ist seit vielen Jahren Transportleiter der DPG.

allen Ecken und Enden“, berichtet der DPGler. Mehr Negatives hat Möller aus seiner

Spenden funktioniert zwar in aller Regel,

Bereits im vergangenen Jahr konnten sich

jahrelangen Erfahrung aber nicht zu berich-

gegen Jahresende würden die Mittel jedoch

über 200 Kinder aus bedürftigen Familien

ten. Im Gegenteil: „Die Gastfreundschaft ist

regelmäßig knapp. Zu Möllers Freude finden

oder in Heimen über Geschenke aus der

etwas Besonderes in Polen“. So sind auch

sich neben regelmäßigen auch immer wieder

Ferne freuen. Und wie lange will Möller die

viele Freundschaften im Lauf der Jahre ent-

neue Unterstützer.

Transporte noch begleiten? „Ich mache wei-

standen. In den Freundeskreisen werden

Eine Besonderheit unter den Transpor-

ter solange der Bedarf noch da ist und mei-

auch neue Aktionen diskutiert und geplant.

ten gibt es zum Jahresende – die Aktion

ne Gesundheit das mitmacht“, ist er sich

Die Finanzierung der Transporte über

„Weihnachtspäckchen für Kinder in Polen“.

sicher.asi

bote finden Noch mehr Ange mepage. Ho r Sie auf unsere :

Voß & Sohn GmbH 28876 Oyten • Industriestr. 70-72 Tel.: 0 42 07 / 50 15 • Fax: 72 42 holz-voss@t-online.de

Rauspund

Konstruktionsvollholz/Brettschichtholz 13 m langes, gehobeltes Bauholz von 6 x 10 cm bis 16 x 28 cm, auch im Zuschnitt erhältlich z.B.: 6 x 10 cm me

21 x 121 mm m2 e 7.95 24 x 121 mm m2 e 9.95

Auch als Leimbinder vorrätig, von 6 x 12 cm bis 16 x 32 cm in 13,5 m langen Stangen z.B.: 6 x 12 cm

28 x 121 mm m2 e 11.95

L a m I n at B o d e n »Floorentino«

»HDM«

z.B. Kirsche

z.B. Eiche Vintage

z.B. Weiß Hochglanz

4.95

e/m2

ab

12.95

e/m2

ab

19.95

e/m2

ParKett

ParKett

ParKett

Eiche Schiffsboden

Eiche rustikal Landhausdiele

Räuchereiche

ab

24.95

e/m2

ab

39.95

e/m2

VInyL

desIGnBoden

Klebeplanken

Klicksystem

ab

16.95

e/m2

ab

24.95

e/m2

me

Lärchenbretter

Fassadenpaneele

24 x 160 mm sägerau m e 1.98

2.95

HardiePlank®

Fassadenpaneele, diverse Farben mit Holzmaserung, witterungs-, ungeziefer- und feuerbeständig

21 x 150 mm gehobelt und gefast m e 2.45

5.95

m2 e

34.95

Sibirische Lärche Fassadenprofilbretter 26/17 x 146 mm m2 e

Rhombus-Leisten 27 x 68 mm

ab

59.95

Wabeneinlage

14.95 neu

e/m2

ab

14.95

e/m2

LIndura-HoLZBoden

ab

39.95

CPL Holzdekore Rundkante

eckige Kante 86,0 x 198,5 cm

86,0 x 198,5 cm

ab e/St.

ab e/St.

69.-

Schiffsboden

Schiffsboden

79,-

ab

24.95

Fichte B-Sort.

e/m2

ab

27.95

9.95

e/m2

Wir haben die perfekte Bodenlösung für Ihr Zuhause.

neu

– Einfach schönEinfach robust – eleicht – Einfach pfleg

unser angebot bis 31. dezember 2016:

Design-Tür „Lino 03“

formgepresst komplett e/St.

199.-

Türelement 86 x 198,5 cm mit Zarge 14 cm und DrückerGarnitur

Ganzglas-Tür „Basic 03“ Basic Green komplett

e/St.

285.-

Türen-MonTage-service durch hauseigene Tischler Holztüren ab

e/m2

nadura-HoLZBoden

Neu eingetroffen: Die neuen Oberflächen direkt von der Messe e/m2

29.95 2.45

weiß, transparent gewachst

Beige

e/m2

Weißlack

Standard

me

ProfILBretter

KorKBoden Holzdruck

»Meister«

ab

s.de www.holz-vos

Öffnungszeiten: Mo.–Fr. 8.00–18.00 Uhr • Sa. 8.00–13.00 Uhr

…Ihr Partner rund ums Holz

ter

s im Internet un

Besuchen Sie un

ab

29.95

Ganzglas z.B. Klarglas

ab e/St.

99.-

e/m2

Gegen Vorlage

20% auf vorrätige Türdrücker

49,90 e/Stück DPG ■ 29


„Werden förmlich überrannt“ Verein „Verden hilft“ kümmert sich um Flüchtlinge / Hilfe auf andere ausweiten „Verden hilft“ zählt zu den jüngsten Vereinen in der Allerstadt, er ist nämlich erst vor einem guten Jahr gegründet worden. Die 160 Mitglieder haben bei der Arbeit mit Flüchtlingen alle Hände voll zu tun. Ein Rück- und Ausblick.

„Es ist viel entstanden, darauf sind wir

kreis und verschiedene Immobilien-Firmen.

teres Problem: „In der Flüchtlingsarbeit be-

stolz“, sagt Timo Hibbeler, Student und ers-

Trotzdem wird die Suche oft zum Problem:

kommt man vieles hautnah mit. Das ist auch

ter Vorsitzender von „Verden hilft“. Ange-

„Der Wohnungsmarkt ist gerade ziemlich

eine seelische Belastung“. Wenn sich die

fangen hat alles, als im vergangenen Jahr

erschöpft“, klagt Hibbeler. Insbesondere Al-

Helfer mit den Geflüchteten über deren Ge-

die Zahl der Flüchtlinge im Landkreis, wie

leinstehende, so der 24-Jährige, seien fast

schichte und Fluchtgründe unterhalten,

überall, stark angestiegen ist. Heute ist der

gar nicht mehr zu vermitteln. Auch die For-

„dann kullert auch schon mal eine Träne.

Verein Anlaufstelle für zahlreiche Flüchtlinge

mulararbeit sei für ihn und seine Mitstreiter

Das ist schwierig für Ehrenamtliche, das geht

im Landkreis. „Wir werden förmlich über-

ein „teils unfassbarer Aufwand“. Die deut-

unter die Haut“. Dass Menschen etwas gegen

rannt“, sagt Hibbeler. Das Herzstück des

sche Bürokratie überfordere nicht nur die

Flüchtlinge haben, kann Hibbeler nicht ver-

Vereins ist die Kleiderkammer an der Gro-

Flüchtlinge, sondern auch die Ehrenamt-

stehen. Denn wer sich mit ihnen auseinan-

ßen Straße. Dorthin kommen Geflüchtete

lichen: „Allein, dass in manchen Formularen

dersetze, der würde erkennen, dass diese

nicht nur wegen der Kleiderspenden. Die

dreimal Name und Adresse eingetragen

Menschen Hilfe brauchen.

Vereinsmitglieder helfen dabei amtliche For-

werden müssen, verstehen viele Flüchtlinge

Dennoch kommt es gelegentlich zu Feind-

mulare auszufüllen, betreuen Kinder und

nicht“, weiß Hibbeler aus Erfahrung. Geflüch-

seligkeiten gegen „Verden hilft“: „Man be-

suchen mit den Flüchtlingen nach Woh-

tete würden sich mit dem Papierkrieg oft

kommt oft blöde Sprüche ab“, sagt Hibbeler.

nungen. In der „Flüchtlingsoase“ im Landes-

hilflos fühlen.

Im Umfeld der Kleiderkammer habe die AfD

kirchenzentrum bietet der Verein zudem ein

Einen Fehler, den der Vorsitzende auch

im Wahlkampf besonders leidenschaftlich

Sprachcafé, Bewerbungstrainings und eben-

bei sich festgestellt hat, befürchtet er bei

plakatiert. Als Vereinsmitglieder am Dom-

falls Formularhilfen an.

vielen Helfern: „Ich habe am Anfang zu viel

weihumzug von einem Passanten massiv

Ein „wichtiger Vereinsteil“, so Hibbeler,

gewollt“, so Hibbeler. „Der Zeitaufwand ist

beleidigt wurden, sahen sie sich sogar ge-

sei derzeit die Wohnungsbrücke. Dabei wird

enorm hoch. Viele Ehrenamtliche sind über

zwungen, eine Strafanzeige zu stellen. Aber

versucht, Flüchtlingen eigene Wohnungen

ihre Grenzen gegangen und ausgebrannt“,

alles in allem seien das „Einzelfälle“, so der

zu vermitteln. Dabei helfen auch der Land-

sagt der Student. Dazu gesellt sich ein wei-

Vorsitzende, der auch die positiven Seiten

Live-Musik und kulinarische Angebote, natürlich auch aus den Heimatländern von Flüchtlingen, gibt es auf den Begegnungsfesten von „Verden hilft“.  Foto: Maximilian Englisch

30 ■ Verden hilft


der Arbeit erkennt. „Wir sind mittlerweile wie eine große Familie“, sagt er. Damit bezieht er sich nicht nur auf die Vereinsmitglieder, sondern auch auf die zahlreichen Flüchtlinge, die regelmäßig die Räumlichkeiten an der Großen Straße aufsuchen. Positiv war auch das Feedback, das der Verein für das mittlerweile zweite Begegnungsfest im Oktober erhielt. Dort präsentierten Geflüchtete kulinarische Spezialitäten aus ihrer Heimat vor dem Verdener Rathaus. Auch für das kommende Jahr ist eine solche Veranstaltung geplant. Ebenfalls für 2017 will der Verein das Thema Patenschaften weiter vorantreiben. Dabei

Herzstück des Vereins: die Kleiderkammer an der Großen Straße.

Foto: Verden hilft

widmen sich Ehrenamtliche einer Person oder Familie, sehen nach dem Rechten und

Die Verdener finanzieren sich über Mit-

denke, es kommen noch viele Flüchtlinge.

schauen, in welchen Bereichen die Zugezo-

gliedsbeiträge und Spenden, zudem bewer-

2017 werden viele Kurden erwartet.“ Auch

genen Unterstützung benötigen. Bislang gibt

ben sie sich um öffentliche Mittel. Aber

sie will der Verein in Empfang nehmen.

es erst rund 30 Paten. „Wir suchen dringend

„Spendenbereitschaft und Manpower ha-

Hibbeler: „Wir als Verein versuchen, die

weitere“ sagt Hibbeler. Zudem plant der Vor-

ben nachgelassen, das muss man leider

Flüchtlinge zu integrieren“. Der Vorsitzen-

stand eine Satzungsänderung, um künftig

sagen“, so der Vorsitzende. Letzteres mög-

de zeigt sich zuversichtlich. Zwar müsste

nicht nur Flüchtlingen, sondern allen hilfsbe-

licherweise eben deshalb, weil sich viele

einiges besser geplant und strukturiert

dürftigen Verdenern Unterstützung in ver-

anfangs übernommen haben. Doch der

werden, „aber hier in der Kleinstadt geht

schiedenen Belangen anbieten zu können.

Bedarf wird bleiben, sagt Hibbeler: „Ich

das noch alles“.

VBS Mega-Set „Vintage-Karten“, 50 Teile

nur 5,00 € 10,00 €

VBS Pappschachteln, 12er-Set

nur 5,89 € VBS Bastel-Markt | Industriegebiet Verden Ost | Justus-von-Liebig-Str. 8 | 27283 Verden Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 09:00 - 18:00 Uhr | Sa. 09:00 - 16:00 Uhr Verden hilft ■ 31


TErminkalender Dezember 08

11

Am Sonntag, 11. 12., um 11 und um 14 Uhr starten die „Nikolausfahrten“ mit dem

Am Dienstag, 13. 12., finden die Althengstkörung und die 2. Junghengst-

Kleinbahnexpress von Verden nach

körung des Hannoveraner Verbands in

Am Donnerstag, 8. 12., ist um 20.15 Uhr

Stemmen und zurück; Fahrkarten gibt

der Niedersachsenhalle statt. Infos:

„Der Nussknacker“ in einer Inszenie-

es u.a. bei der Tourist-Info und beim

www.hannoveraner.com

rung von Peter Wright mit dem Royal

Schaffner im Zug; ab Gleis 5, Bahnhof.

Ballet in einer Live-Übertragung aus

Infos: www.kleinbahnexpress.de

London im Kino Cine City zu sehen.

09

13

14

Am Mittwoch, 14. 12., läuft ab 10 Uhr die nächste Absetzerauktion von Ma-

Eine „Adventsführung“ mit Stadtfüh-

sterrind in der Niedersachsenhalle.

„Kleine Wesen lesen“ heißt es am Fr,

rerin Mira Hoffmann läuft von 15 bis

Infos: www.masterrind.com

9. 12., von 16 bis 17 Uhr in der Stadtbi-

16.30 Uhr. Unterhaltsames aus der

bliothek am Holzmarkt. Beim Lesestart-

Stadtgeschichte kommt ab Treffpunkt

programm für zwei- bis dreijährige

Lugenstein zur Sprache. Teilnahmege-

Kinder ist der Eintritt frei und eine

bühr: 8 Euro pro Person. Tickets bei

veranstaltet die Stadtbibliothek am

Anmeldung nicht erforderlich.

der Tourist-Info, Restkarten vor Ort

heutigen Donnerstag, 15. 12., von 16 bis

15

Das Bilderbuchkino „Lieselotte, die Postkuh“ für Kinder ab vier Jahren

16.30 Uhr; kosten- und anmeldefrei. Zum „Weihnachtszauber“ haben die Geschäfte in der Innenstadt heute bis

Von 17 bis 18.30 Uhr sowie von 19 bis

21 Uhr geöffnet. Veranstalter ist der

20.30 Uhr heißt es heute im Domher-

Kaufmännische Verein.

renhaus: „Abends allein im Museum“. Karten à 10 Euro gibt es im historischen Museum Domherrenhaus.

„Musik zum Advent“ erklingt von 19 bis 21 Uhr in der St.-Johanniskirche. Bei

Advents- und Weihnachtslieder zum

den weihnachtlichen und anderen Lie-

Hören und Mitsingen erklingen um 16

dern vom Shanty Chor Verden ist Mit-

Uhr im Dom zu Verden. Die Senioren-

singen erwünscht.

Kantorei, Posaunen- und Domchor sowie das Instrumentalensemble mu-

10

Am Samstag, 10. 12., findet von 10.30 bis

sizieren unter der Leitung von Tillmann

11 Uhr ein Vorlesen für Kinder in der

Benfer.

16

Stadtbibliothek statt.

„Kleine Wesen lesen“, das Lesestartprogramm für Zwei- bis Dreijährige findet am Freitag 16. 12., von 16 bis 17

Von 16 bis 18 Uhr heißt es am heutigen

Uhr in der Stadtbibliothek statt. Eintritt

Zum „Feierabendradeln“ der ADFC

Sonntag in der St.-Johanniskirche „Mu-

frei, Anmeldung nicht erforderlich.

Ortsgruppe trifft man sich um 14 Uhr

sik zum Advent“. Der Shanty Chor

beim Pferdemuseum. Eine bis zu 35 km

Verden lädt zum Mitsingen ein.

Ein „Männerkegeln“ wird von 19 bis 21

lange Strecke wird in 2,5 Stunden in mittlerem Tempo gefahren. Infos bei Elke Zummach, Telefon 04231 / 6 17 43.

Uhr im Borsteler Hof von der Freien

12

„Alle Jahre wieder“ heißt das Live-

Christengemeinde Verden veranstaltet.

Programm der Godewind-Weihnachts-

Infos: www.fcg-verden.de

tour, zu erleben am Montag, 12. 12., um

17

Um 19 Uhr präsentiert das Cine City die

20 Uhr in der Stadthalle Verden. Ein-

nächste Live-Übertragung der „Met

lass ist um 19 Uhr. Tickets im Vorver-

Opera“-Reihe: „Saariaho: L‘amour de

kauf zwischen 28,10 und 32,60 Euro

Freien Christengemeinde Verden, Eit-

Loin“

über www.eventim.de

zer Straße 67, statt.

32 ■ Termine

Am Samstag, 17. 12., 9.30 bis 11.30 Uhr, findet ein „Frauenfrühstück“ bei der


Dezember 17

Von 10.30 bis 11 Uhr läuft heute in der

22

Das Bilderbuchkino „Kleiner Hase, pfif-

fer an der Orgel. Für alle, die die be-

fige Eule“ für Kinder ab vier Jahren

sondere weihnachtliche Atmosphäre

der. „Vorlesen auf English – für Kinder“

wird am Donnerstag, 22. Dezember,

suchen.

wiederum heißt es dort von 11 bis 11.30

von 16 bis 16.30 Uhr in der Stadtbibli-

Uhr

othek präsentiert; kosten- und anmel-

Stadtbibliothek das Vorlesen für Kin-

defrei Von 19 bis 24 Uhr steigt am heutigen Samstag die lange Sauna-Nacht im Verwell; keine Anmeldung erforderlich.

23

„Kleine Wesen lesen“ heißt es wieder am Freitag, 23. Dezember, von 16 bis 17 Uhr (Stadtbibliothek, für Zwei- bis Drei-

Eltern shoppen – Kinder basteln: Ba-

jährige; Eintritt frei, Anmeldung nicht

stelaktion „Schneemann Frosty mit

erforderlich).

der Leuchtenase“ für Kids von 11 bis 13 Uhr im Pferdemuseum. Anmeldung unter Telefon 04231 / 80 71 40. 

24

Foto: DPM Verden

30

Eine „Kürbisfahrt“ zum Kürbis-Hof Cordes nach Hohenaverbergen ist am

Auch zu Heiligabend am Samstag, 24.

Freitag, 30. Dezember, mit der Klein-

Dezember, findet von 10.30 bis 11 Uhr

bahn Verden-Walsrode möglich. Inklu-

ein Vorlesen für Kinder in der Stadtbi-

sive Getränk und Einkaufsgutschein

bliothek Verden statt.

kostet sie 9,50 Euro (Erwachsene) bzw. 6,50 Euro (Kinder bis 14 Jahre). Fahr-

25

Am Sonntag, 25. Dezember – dem 1.

karten sind u.a. bei der Tourist-Info am

Weihnachtsfeiertag – erklingt im Dom

Rathaus oder beim Schaffner im Zug

zu Verden um 17 Uhr „Weihnachtliche

erhältlich. Abfahrt: Gleis 5, Bahnhof

Musik“ mit Kreiskantor Tillmann Ben-

Verden.

Vergolderrahmen • konservatorisch einwandfreie Materialien

CasarettoArt | Kunst & Genuss | Brückstraße 4-6 | Telefon: 04231 / 21 44 info@casaretto-art.de | www.casaretto-art.de Öffnungszeiten bis zum 23.12.2016: Mo.–Fr. 10.00 –18.00 Uhr, Sa. 10.00 –14.00 Uhr, an den Adventssamstagen bis 18.00 Uhr

Ab Januar 2017 vereinbaren Sie bitte einen Beratungstermin unter 0172 292 18 16 Termine ■ 33


Auf ein Getränk mit ... Dr. Björn Emigholz Er kennt die Geschichte Verdens wie kaum ein zweiter, obwohl er selbst eigentlich noch gar nicht so lange Bürger der Stadt ist: Dr. Björn Emigholz, Leiter des Verdener Domherrenhauses, wohnt, wie er 1selbst sagt, „im Dunstkreis dreier Kirchengeläute“ Beste Currywurst & Pommes er sich äußerst fühlt. gratis dazu! 1in der Altstadt,undwo (wenn du möchtest) DIE wohl frohe Botschaft

Beste Currywurst & Pommes

„Ich ertrage es schwer, nicht von Büchern umzingelt zu sein“, gesteht der Chef-Historiker der Allerstadt. Doch fast im gleichen Atemzug outet er sich auch als E-Book-Fan – „Ich habe die

Röm. 14.17: Denn das Reich Gottes ist nicht und (wenn du möchtest) DIETrinken, frohe Botschaft gratis dazu! Essen und sondern Gerechtigkeit Die evangelistische Pommesbude und Friede und Freude in dem Heiligen Geiste. Immer eine gesegnete Mahlzeit Röm. 14.17: Denn das Reich Gottes ist nicht Nachdem Emigholz in den 90er Jahren, finanziell unterstützt Essen und Trinken, sondern Gerechtigkeit Die evangelistische Pommesbude 27283 Verden/Aller und Friede und Freude in dem Heiligen Geiste. Immer eine gesegnete18Mahlzeit Bernhard-Warneke-Str. vom Wirtschaftsförderkreis des Domherrenhauses und diverMo. – Sa.Verden/Aller von 12 bis 20 Uhr 27283

sen Sponsoren, das historische Museum in der Unteren Straße Bernhard-Warneke-Str. 29664 Walsrode 18

komplette Weimarer Klassik in 38.000 Bänden auf einem USB-

durch neue, anschaulich und zeitgemäß präsentierte DauerMo. – Sa. 12 bis 20 Uhr Lange Str.von 69-71

Stick.“ Immer mal wieder etwas Neues auszuprobieren, durch-

Mo. – Fr. Walsrode von 12 bis 20 Uhr ausstellungen „wertvoller und teurer“ gemacht hatte, widme29664

zieht auch seinen Werdegang. Emigholz, Jahrgang 1956 und ge-

te www.pommes-goldgelb.de er sich der Umsetzung eines ehrgeizigen Projekts: Gemein-

bürtiger Bremer, kam 1990 nach Verden, um hier die Stelle des

sam mit dem Schauspieler Dieter Jorschik und dem damaligen www.pommes-goldgelb.de

ersten hauptamtlichen Leiters des „Verdener Heimatmuseums“

Kaufmannschaftsvorsitzendem Gerhard Teichmann hob er die 2

als dem Domherrenhaus-Vorläufer anzutreten. Studiert und

Lange Str. 69-71

Mo. – Fr. von 12 bis 20 Uhr

Verdener Domfestspiele aus der Taufe. Den Ansatz, Geschichte

promoviert hatte er in Hamburg – „ich bin Volkskundler. Heute

2 lebendiger zu gestalten, versucht der Museumsleiter ebenso im

würde man Kulturwissenschaftler sagen“, erklärt er. Berufser-

Domherrenhaus umzusetzen. Durch seine guten Kontakte zur

fahrungen hatte er bereits in Hamburger und Bremer Museen,

Theaterszene veranstaltet er beispielsweise regelmäßig mit sei-

im Kreisarchiv Osterholz und bei der IHK Oldenburg gesammelt.

ner „Museumsgeister“-Gruppe Abende voller Spielszenen zur

„Geschichte hat mich aber schon als kleines Kind interessiert“,

Verdener Historie im Domherrenhaus.

betont er. „Wenn Mitschüler gestöhnt haben, wie langweilig das

Darum auch fuchst ihn eines ganz besonders: „Wenn ich mitten

Fach sei, dann konnte ich das nie verstehen.“ Geschichte und

Achim-Baden Cluvenhagen in der Altstadt Leute treffe, die noch immer nicht mitbekommen

Geschichten erzählen, das gehört für Emigholz zusammen. Und:

Tel 04202 – 52 21neben 71 Tel historisches 04235 – 94 32 20 haben, dass wir gleich dem Dom ein MuseAchim-Baden Cluvenhagen

„Es ist unser Leben! Und ich behaupte, es gibt keinen Menschen,

2 41 um haben.“Bahnhofstraße Dann beginnt Björn EmigholzVerdener wiederStraße zu grübeln:

Bahnhofstraße 2

Verdener Straße 41

Mo.– So. 11.30 – 23.00 Uhr

Di.– So. 11.30 – 23.00 Uhr

den es nicht interessiert, wenn ihm sein Großvater von früher

Tel 04202 – 52 21 Warme 71 04235 – 94 32 20 Küche bis 22.00Tel Uhr Darüber,Mo.– wieSo.man so11.30 darbieten kann, 11.30Geschichte – 23.00 Uhr noch besser Di.– So. – 23.00 Uhr

erzählt.“

Warme Küche bis 22.00 Uhr dass sie die Menschen anspricht.

www.pizzeria-bellini.de

Henrik Bruns

www.pizzeria-bellini.de

HagelscHaden? Keine angst! der Blech specht biegt alles wieder hin!

nd L

l- u usbeu

A

ten

arbei r e i k c a

A. Brasgulla · Nikolaus-Kopernikus-Str. 3 · 27283 Verden Tel. 0 42 31 / 93 78 533 · Fax 0 42 31 / 93 78 544 info@blechspecht.de Mo.–Do. 8–17 Uhr, Fr. 8–16 Uhr 34 ■ Auf ein Getränk

KPS Verlags GmbH Satztechnik, Auftrag321147, KdNr.3708575, StichwortIndiana-Restaurant, FarbenTechnik4c /901;4c /902;4c /903;SetzerMSC VertreterAndreas Roske Größe (SPxMM)2x63 Ausgaben259004 Woche48/2016


N EU E RÖF F N U NG SICH ER N SI E SICH JETZ T EI NM A L IGE A NGEBOT E Seit November wir wieder für Sie geöffNet A B 19.19. SEIT 19. NOV NOV EMBER EMBER HhabeN A HBEN A BEN W W IRIR W W IEDER IEDER FÜR FÜR SIE SIE GEÖFFNET GEÖFFNET

SA eiBt

19.11.

M I T TO

A NGEB L L E N OTEN

FACHHANDEL FÜR GARTEN� WHIRLPOOL, SAUNA & BBQ SEIT ÜBER 15 JAHREN.

VERWIRKLICHEN SIE IHREN GARTENTRAUM GEMEINSAM MIT UNSEREM FACHKUNDIGEN TEAM

WOHLFÜHL�LÖSUNGEN FÜR SIE AUF ÜBER 1.000m� INNEN� UND AUSSENGELÄNDE.

GIERS�SCHANZENDORF 1 | 28870 POSTHAUSEN | FON 04297 8182�200 | FA X 04297 8182�212 | INFO�WHIRLPOOL�LIVING.DE | WHIRLPOOL�LIVING.DE ÖFFNUNGSZEITEN: MO�FR: 10�18 UHR / SA: 10�14 UHR


WEIHNACHTEN DER WESERPARK. BREMENS ERSTE SHOPPING-ADRESSE.

MIT GROSSEM

KINDERKARUSSELL UND WEIHNACHTLICHEM MARKT

weserpark.de

Vorprodukt1 vom 04.12.2016  

Vorprodukt1 vom 04.12.2016

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you