a product message image
{' '} {' '}
Limited time offer
SAVE % on your upgrade

Page 1

Die Lokalausgabe für Bremen-Nord, Ritterhude und Schwanewede

SONNTAG, 16. FEBRUAR 2020

NR. 3349/50. JAHRGANG

Projekte für jeden Jahrgang

„Staat muss helfen“

„Gastgeber Sprache“ startet

Oberschule In den Sandwehen arbeitet an Literatur-Profil

Arbeitnehmerkammer-Chef über den Wandel im Betrieb

Heide Marie Voigt und Martin Renz über die Besonderheiten des Literaturfestivals

Anzeige

GLASHÄUSER

Besuchen Sie unsere große Ausstellung!

rbe-stuhr.de

Steller Straße 2 28816 Stuhr|Großmackenstedt Telefon: 04206|41 62-0

NORD

Sitzung des Beirats Vegesack

Vegesack Der Beirat Vegesack beschäftigt sich am Montag, 17. Februar, erneut mit dem Zentren- und Nahversorgungskonzept. Zudem geht es um die Eisenbahnbrücke an der HermannFortmann-Straße. Die Sitzung beginnt um 18.30 Uhr im Ortsamt, Gerhard-Rohlfs-Straße 62.(WR) Anzeige

NEUES ZUM ALDI PREIS: ENTDECKEN SIE VIELE ANGEBOTE IN UNSEREM MAGAZIN UND AUF ALDI-NORD.DE

Jan-Gerd Kröger ist der Eigentümer des Grundstücks, auf dem der alte Bahnhof Blumenthal steht. Das Gebäude bleibt erhalten, die rechts liegenden Hallen werden abgerissen. In Alt- sowie Neubauten sollen eine Bäckerei mit Café, Arztpraxen, Büros und die Sparkasse unterkommen. Foto: Harm

Tor zu Blumenthal verändert sich

Außer in Ritterhude und Schwanewede

Vorhaben am Bahnhof Blumenthal hat nach Deputationsbeschluss nächste Hürde genommen

Jeden Tag besonders – einfach ALDI.

Bewerbertag im Klinikum

K AT H R I N H A R M

Nord Das Klinikum Bremen-Nord möchte mehr Pflegepersonal einstellen und bietet am Sonnabend, 22. Februar, von 10 bis 15 Uhr, einen Kennenlern- und Bewerbertag an. In dieser Zeit bekommen Interessierte bei Gesprächen und Rundgängen Einblicke in den potenziellen neuen Arbeitsplatz. Weitere Infos zum Bewerbertag gibt es online auf gesundheitnord.de/pflegeprofi (WR)

Vortrag über Klimaschutz

Nord Drei Wissenschaftler des Alfred-Wegener-Instituts halten am 20. Februar einen Vortrag zum Thema „Klimawandel vor der Haustür“. Dabei geht es auch um den Klimafit-Kurs der Volkshochschule, bei dem Teilnehmer zu Multiplikatoren im Klimaschutz ausgebildet werden. Los geht es um 19.30 Uhr bei Otto & Sohn, Breite Straße 21-22. Der Eintritt kostet 5 Euro. (WR)

weserreport.de facebook.com/Weserreport twitter.com/weserreport

„Herzlichen Glückwunsch“, sagt ein Spaziergänger mit Hund und zeigt auf den alten Bahnhof Blumenthal. Wenige Meter davor steht Jan-Gerd Kröger, der Eigentümer des Geländes, und bedankt sich. Seitdem bekannt ist, was er auf dem Areal vorhat, habe er viel positive Resonanz bekommen. Nicht nur aus dem Stadtteil, sondern aus ganz Bremen. Den Eingang in den Stadtteil Blumenthal neu gestalten – das ist sein Ziel. Nachdem die Senatsbaudirektorin bereits ihr Okay gegeben hatte, stimmte am Donnerstag nun auch die Baudeputation den Plänen zu. Mit dem Votum kann nun ein vorhabenbezogener Bebauungsplan aufgestellt werden. Kröger hat bereits mit seinem Sohn die Bahnhof Blumenthal GmbH gegründet. Sie entwickelt das Gelände und kümmert sich nach Fertigstellung auch um den Bestand. Derzeit befinde man sich in der Detailplanung, sagt Kröger.

t e Ab sunosefreoArng ebot

finden Sie .eu ww.eiskoenig auch unter: w

Hähnchenschenkel

Blattspinat

Rösti Taler

Elo, 1.000g

Agrarfrost, 400g (kg=2,20€)

9 E1,4 Elo, 1.000g

Kohlrabistreifen Elo, 1.000g

Herzogin Kartoffeln

Agrarfrost, 450g (kg=2,20€)

Alaska Seelachsfilet

Pazifischer Rotbarsch Iska, 600g (kg=5,48 (kg=5,48€)

Iska, 750g (kg=4,38€)

je

Prinzessbohnen Elo, 1.000g

Genießer Kroketten für den Backofen Agrarfrost, 600g ( kg=1,65 kg=1,65€)

Grüne Hering Filets La Miranda 800g (kg=5,61 (kg=5,61€))

Femag, 250g (kg=7,96 (kg=7,96€)

9 4,49 E 

Iska, 500g (kg=6,58€) (kg=6,58

Pickenpack, 400g (kg=4,98€)

Markenware, 1.379g (kg=4,34€)

Kibbelinge im Backteig Sea Side, 1.000g

5,55 E 

AIA, 1.000g

je

3 Geflügel

E3,3 Chicken Dippers

Cordon Bleu AIA, 960g (kg=3,47€)

Chickentime 1.000g

 3,99

je

Feinste Stracciatella Kirsch Sahne Torte

AIA, 1.000g

Geflügel Schnitte

Sea Side, 750g E (kg=5,32€) €)

1.478g (kg=4,05€)

E5,99

Geflügel Nuggets

2,99 E 

Fish & Chips

Feinste Erdbeer Feinste Black & White Cremissimo, Pannacotta Sahnetorte Markenware, verschiedene Sorten Kuppeltorte Markenware, 1.527g (kg=3,92€) Langnese, 900ml (l=1,65€)

Bratkartoffeln

Sea Side, 1.000g

Schlemmerfilet Bordelaise

Alaska Heilbuttfilet

ßen und in den Neubau ziehen. Dort ist auch Platz für Arztpraxen und Büros. Im Zuge des Umbaus wird die Stadt laut Kröger für einen direkten Zugang zwischen BWKGelände und Bahnhof sorgen. Das Projekt nun zügig fertigzustellen, ist ein weiteres Ziel des Bauherren. Schon im Frühjahr 2020 sollen die ersten Abbrucharbeiten erfolgen. Dabei wird auch das Wohngebäude direkt an der Straße abgerissen. Er hofft, dass das Gesamtprojekt mit einem Volumen von 4,5 Millionen Euro Mitte 2021 fertiggestellt ist. Es habe für ihn höchste Priorität, sagt der Bauunternehmer. Kröger wolle endlich fertig werden. Denn Kröger wollte das Gelände schon 2014 entwickeln. Er hatte damals die Idee, ein Projekt für betreutes Wohnen der Lebenshilfe zu realisieren. „Das hat aber aus schalltechnischen Gründen nicht geklappt“, erklärt Kröger. Da die neuen Pläne eine gewerbliche Nutzung vorsehen, gibt es nun keine Probleme mehr – und mehr Glückwünsche.

Fischfrikadellen

9 E1,9

E1,49

je

Agrarfrost, 600g (kg=1,65 (kg=1,65€)

Backfisch in Knusperpanade

je

E3,2

je

9 E0,9

grünt und mit Photovoltaikanlagen versehen werden. Für die Nutzer und Kunden wird es Parkplätze geben, teilweise mit Ladestation. Auch potenzielle Mieter gibt es schon, sagt Kröger. Die Bäckerei und das Café werden aller Voraussicht nach von der Bäckerei Rolf betrieben. Zudem werde die Sparkasse ihren Standort an der Landrat-Christians-Straße 110 schlie-

Gläserne Fronten und eine Verbindung zwischen Alt- und Neubau: So soll der alte Bahnhof in Zukunft aussehen. Entwurf: Feldschnieders+Kister

sterholz 7 Bremen-O 32 28 1, 17 Uhr e 9ß . ra Gelderner eiStten: Mo.-Fr. 9-18 Uhr, Sa sz g Öffnun HB-Aumunhdr B-D, 28755Sa 9 17 r. St r ke ec r, . 9-14 U Hammersbei o.-Fr. 9-18 Uh M : n te sz g n emelingenr Öffnu 9 Bremen-H 30 28 18 Uh 5, e ß ra Sa st 19 Uhr, . 99Osenbrückei r. -F o. M : n Öffnungsz te

je

Leipziger Allerlei

E3,33

Broccoli

Elo, 1.000g

Stolle, 2.500g (kg=1,33€)

Zu seinen Plänen: Das alte Bahnhofsgebäude wird komplett saniert und bleibt erhalten. Die daneben liegenden Schuppen, die einst der Güterabfertigung dienten, werden abgerissen. An dieser Stelle entsteht ein eingeschossiger Anbau, der mit zwei weiteren zweigeschossigen Neubauten verbunden ist. Die neuen Gebäude bekommen Flachdächer. Sie sollen be-

Carte de D´or Apple Pie Langnese, 2.400ml (l=0,83€))

E1,99

Petit Fours

Kindertorte

Poppies, 210g (kg=7,09€) Benjamin Blümchen Markenware, 485g (kg=7,19€)

E1,49

E3,49

je

Apfel Kuchen

Marzipantorte

Markenware,1.231g (kg=4,86€)

Kirsch Mandel Kuchen

Markenware, 398g (kg=2,49€)

E0,99

Markenware, 437g (kg=2,26€)

Angebote gültig vom 17.02.– 29.02.2020 Aktuelle Angebote unter www.eiskoenig.eu


2

B REMEN

KOMMENTARE

„Wandel in Bremen erheblich“

Zukunftsweisend

Arbeitnehmerkammer-Chef Ingo Schierenbeck über die Zukunft der Wirtschaft

HERMANN J. OLBERMANN

K

ein Plastik, kein Flugzeug, keine Ananas – ist das die Zukunft? Wohl kaum, da mag Greta Thunberg noch so oft die Schule schwänzen. Future sieht anders aus. In Bremen ordern Umweltschützer jetzt Schüsseln aus Plastik, einem in Öko-Kreisen verfemten Material. Aber es ist das beste für das Bremer Projekt: Mehrweg-Schüsseln für Take-away-Essen, die Einwegbehälter ersetzen. Allein für Coffee-to-go werden in Bremen Jahr für Jahr geschätzt 18 Millionen Becher benutzt – und nach 15 Minuten weggeworfen. Das hat keine Zukunft. Der Zweck rechtfertigt die Mittel. Das gilt auch für Flugzeuge. Die Bahn fährt klimaschonender, aber nicht nach Mallorca und nicht in die USA. Internationaler Austausch ist ein Gewinn, eine Selbstbeschränkung wäre ein Verlust. Und den Verkauf von Ananas in Deutschland zu verbieten, nur weil sie aus Übersee kommen, ist Unsinn. Und das sind nur ein paar Beispiele.

Versuch macht klug R O B E RT L Ü R S S E N

D

er Parkdruck in vielen Bremer Wohnquartieren ist hoch. Aufgesetztes Parken – halb auf dem Bürgersteig – war deshalb seit Jahrzehnten in vielen Straßen das Mittel der Wahl, um die Fahrzeuge irgendwie in die Gegend zu quetschen. Mit abnehmender Bedeutung des Autos als Statussymbol und als Garant für uneingeschränkte Mobilität sinkt nun die Toleranz gegenüber den Einschränkungen für alle anderen Verkehrsteilnehmer, die mit der Diktatur der Blechkarosse verbunden sind. Bewohnerparken heißt das neue Zauberwort. Was nach reservierten Parkplätzen für Anlieger klingt, ist in Wirklichkeit mit einer Reduzierung der Stellplätze auf die legalen Flächen und mit einer Gebühr für die Nutzung des öffentlichen Straßenraums verbunden. Eine Garantie, abends einen Parkplatz vor der Tür zu finden, gibt es nicht. Man darf gespannt sein, wie viele Bürger bereit sein werden, den Zweitwagen abzuschaffen und die zum Abstellraum umfunktionierte Garage wieder freizuräumen.

Beliebte Schnapszahl

Hochzeiten am 20.02.2020 sind begehrt

Hochzeiten an ausgefallenen Daten sind in Bremen besonders beliebt. Das zeigt sich vor allem an der nächsten Schnapszahl: dem 20. 02. 2020. Obwohl sich im Februar traditionell eher weniger Paare das Ja-Wort geben, heiraten am kommenden Donnerstag insgesamt 32 Paare in der Hansestadt. 21 davon geben sich im Standesamt Mitte das Ja-Wort, sechs Paare im Standesamt Nord. Weitere fünf Paare haben sich in den Außentrauzimmern angemeldet. „Zum Vergleich: Am 13. Februar fand keine Trauung in der Hollerallee statt. Da fallen 21 Paare an einem Tag schon auf“, sagt Innenressort-Sprecherin Rose Gerdts-Schiffler. Insgesamt sind die Zahlen der Trauungen leicht sinkend: In

Sonntag, 16. Februar 2020

ganz Bremen waren es 2019 insgesamt 2.675 Paare, 2018 waren es noch 2.826 Paare. Hinsichtlich der Namensführung lassen sich übrigens keine Trends mehr ermitteln. Grund dafür ist laut Innenressort die Einführung der Ehe für alle. „Früher stand im Register immer der Mann an erster Stelle und die Frau an der zweiten. Mit der Einführung der gleichgeschlechtlichen Ehe kann nun an der ersten und zweiten Stelle ein Mann stehen oder eben auch an beiden Positionen eine Frau“, erklärt Gerdts-Schiffler. Die Fälle, in denen sich einer der Partner einen Doppelnamen zugelegt hat, sind im Standesamt Mitte von 12 Prozent (2018) auf 10 Prozent (2019) gesunken. (hs)

HERMANN J. OLBERMANN Weser Report: Herr Schierenbeck, Digitalisierung, Globalisierung und Klimawende werden die Arbeitswelt radikal verändern. Wie sehr ist Bremen darauf vorbereitet?

Bremen verfügt immer noch über die höchste Quote an arbeitslosen jungen Menschen ohne Berufsausbildung. Wir müssen mehr jungen Menschen eine Berufsausbildung ermöglichen.

Ingo Schierenbeck: Bremen wird diese Veränderungen erheblich zu spüren bekommen. Denn die erhöhten Anforderungen an den Klimaschutz treffen im Wesentlichen die Industrie, und Bremen ist ein Industriestandort. Die Stahlwerke zum Beispiel werden ihre Produktion anpassen müssen. Mercedes hat schon begonnen, in Bremen ein Elektro-Modell zu produzieren. Doch ohne staatliche Unterstützung werden die Unternehmen in Bremen die Umstellung nicht realisieren können.

Viele Betriebe suchen verzweifelt Auszubildende. Im Land Bremen sind zu Beginn des Ausbildungsjahres 200 Ausbildungsplätze unbesetzt, aber 700 bei der Agentur für Arbeit registrierte Jugendliche haben keinen Ausbildungsplatz gefunden. Dabei handelt es sich um Bewerber, die über die notwendige Eignung und den erforderlichen Schulabschluss für den angestrebten Beruf verfügen. Müssen nicht Bremens Schulen besser und damit ihre Abschlüsse höherwertiger werden?

Subventionen für Unternehmen? Direkte Subventionen würde ich erst einmal zurückstellen. Der Staat kann auch Forschungsprojekte unterstützen, die dazu führen, dass Unternehmen den Klimaschutz verbessern können. Und der Staat muss verhindern, dass der Wettbewerb verzerrt wird. Unternehmen aus Ländern ohne vergleichbaren Klimaschutz können billiger produzieren, dürfen mit diesen Waren aber nicht unseren Markt überschwemmen. Das könnte die EU mit zusätzlichen Abgaben oder Importkontingenten erschweren. Globalisierung führt doch zu mehr Handel, davon profitiert auch Bremen, oder nicht? Wenn der Wettbewerb nicht verzerrt wird, ja. Durch seine maritime und exportorientierte Wirtschaft hat Bremen bisher von der Globalisierung profitiert. Jede Einschränkung des globalen Handels träfe Bremen besonders hart. Deshalb ist es wichtig, die Wirtschaft zu diversifizieren, also breiter aufzustellen. Bremen muss mehr Dienstleistungen, die auch ortsgebunden sind, ansiedeln. CDU und FDP haben schon den früheren Senat aufgefordert, einen Masterplan Dienstleistungen aufzustellen. Den Vorschlag haben wir sehr unterstützt, denn bisher

Ausbildung starten

noch relativ viele Arbeitslose auf. Warum?

Der Jurist Ingo Schierenbeck ist seit Juli 2010 Hauptgeschäftsführer der Arbeitnehmerkammer. An sie zahlt jeder Bremer Beschäftigte 0,15 Prozent seines Bruttolohns. Foto: Schlie gibt es nur einen Masterplan Industrie. Wir brauchen beide. Die aktuelle Koalition hat sich in ihrem Vertrag verpflichtet, einen Masterplan Dienstleistungen zu entwickeln. Das wird auch höchste Zeit. Er muss aber mit konkreten Maßnahmen hinterlegt werden. An welche Maßnahmen denken Sie? Die Wirtschaftsbehörde muss sich angucken, wo in den nächsten Jahren voraussichtlich Beschäftigung entstehen wird. In anderen Metropolen entwickeln die wissensintensiven Dienstleistungen eine besondere Dynamik. In Bremen arbeiten nur knapp 34 Prozent der Beschäftigten in wissensintensiven Bereichen, in Stuttgart zum Vergleich sind es fast 52 Prozent und in Berlin 46 Prozent.

In Bremen sind zu wenig Konzernzentralen angesiedelt. Dort sind in der Regel auch die wissenschaftlichen Abteilungen angesiedelt und nicht an den Produktionsstandorten. Wir müssen in Bremen die Ansiedlung von Startups und unternehmensunabhängigen Wissensbereichen verstärken. Das wird noch nicht ausreichend in den Blick genommen. Finden wissensintensive Dienstleister in Bremen genügend Mitarbeiter? Wir haben die Universität, Hochschulen, Forschungsinstitute und weitere Bildungsund Studienangebote. Aber viele Studierende verlassen nach dem Abschluss die Region. Wenn sie hier Beschäftigung fänden, blieben sie eher hier. Trotz eines zehnjährigen Konjunkturhochs weist Bremen

Das ist unstrittig. Das bedeutet aber auch einen höheren Aufwand. Dafür muss auch das Geld zur Verfügung stehen. Und mit Schulabschluss und Berufsabschluss ist es nicht mehr getan. Man muss heute permanent seine Qualifikationen auf den neuesten Stand bringen. Deshalb muss auch die Weiterbildung erheblich verbessert werden. Wir brauchen einen Rechtsanspruch auf Weiterbildung. Wer während seiner Beschäftigung freigestellt wird, um sich weiter zu qualifizieren, muss staatliche Unterstützung in Form einer Lohnfortzahlung erhalten. Wie verändert sich der Arbeitsalltag? Das stationäre Arbeiten wird abnehmen. Mobile Arbeit ist auch im Interesse vieler Beschäftigter, weil sie dann Beruf und Freizeit besser miteinander vereinbaren können. Die Gefahr besteht darin, dass die Grenze zwischen beiden Bereichen verschwimmt, wenn man 24 Stunden erreichbar ist. Auch das Angebot an begrenzten Aufgaben wird zunehmen, die vermehrt übers Internet ausgeschrieben werden. Wann ist der, der solche Arbeiten übernimmt, Arbeitnehmer und wann Selbstständiger? Da fehlen im deutschen Arbeitsrecht noch Regelungen. Hier ist der Gesetzgeber gefordert.

Lebensfreude schenken.

Knochenhauer mit Pollern

Wir sind ein expandierendes Unternehmen mit hohem Qualitätsanspruch im Wachstumsmarkt Hörakustik. Für unsere Filiale in deiner Nähe suchen wir:

Auszubildende Hörakustiker m/w/d Kaufleute für Büromanagement Einzelhandelskaufleute für Hörakustik Du möchtest mehr über den Beruf erfahren? Schnupper doch einfach mal rein, ganz spontan. Du hast Dich schon entschlossen eine Ausbildung bei uns zu machen? Dann sende Deine Bewerbung z.H. Herrn Uli Schmitz. öglich!

fenden Jahr

auch im lau

m

Ausgezeichnete Filiale: Zeven

beginn Ausbildungs

Große Str. 119 • 27283 Verden hoerakustik-schmitz.de • kinderhoerzentrum-schmitz.de

Sie stehen. Nach mehr als zwei Jahren. Die beiden Poller in der Knochenhauerstraße. Seit Mai 2017 ist die Strecke zwischen Carl-Ronning-Straße und Kleiner Hundestraße eine Fußgängerzone. Im Herbst 2018 fiel die Entscheidung, dort versenkbare Poller zu montieren. Und vor wenigen Tagen wurden sie tatsächlich angebracht, am Freitag ließen die Arbeiter sie probeweise hochfahren. Von morgen an stehen sie den Autos den ganzen Tag im Weg. Lieferanten können beim Amt für Straßen und Verkehr einen Transponder beantragen und die Poller zwischen 20 und 11 Uhr kurz versenken. Das Amt kann beide Poller auch per Fernsteuerung bewegen. Bisher waren immer wieder Autos in die Fußhängerzone gefahren. (hjo)

Keine Zeitung erhalten? Meldung bitte über www.weserreport.de/ewz Vertriebsleitung: Sascha Carstens, Hotline: 0421/36 66 350 Herausgeber: KPS Verlagsgesellschaft mbH Contrescarpe 75a, 28195 Bremen Tel. (04 21) 36 66 01, Fax 36 66 160 E-Mail: redaktion@weserreport.de Leserzuschriften: leserbriefe@weserreport.de Chefredaktion: Robert Lürssen, Hermann J. Olbermann robert.luerssen@weserreport.de hermann.olbermann@weserreport.de Lokales: Martin Bollmann, Rike Füller, Bettina Gößler, Lars Lenssen, Mirja Mader, Henrik Schumacher, Johanna Stölting, Kim Wachtel; Reise, Motor und Sonderthemen: Marinos Kaloglou; Sport: Lars Lenssen; Kultur: Bettina Meister; Büro Bremen Nord: Kathrin Harm; Büro Osterholz-Scharmbeck: Gerwin Möller, Mats Vogt; Büro Syke: Thorsten Runge Fotos: Klaus Werner Schlie Anzeigenleiter: Johannes Knees Kleinanzeigen: Tel. 36 66 400, Fax 36 66 500 Gestaltete Anzeigen: Tel. 36 66 101 info@weserreport.de Zurzeit gelten Anzeigenpreisliste Nr. 47 vom 1. Januar 2020 und unsere darin abgedruckten AGB.

Internet: www.weserreport.de Druck: Druckzentrum Braunschweig GmbH & Co KG

Ein letzter Test, dann sitzen die Poller in der Knochenhauerstraße. Eine fast endlose Geschichte. Foto: Schlie

Verbreitete Auflage: 272.262 Exemplare (Sonntag) 213.842 Exemplare (Mittwoch) mit DeLMe RepORt, HAMMe RepORt und WüMMe RepORt 294.231 exemplare (Mittwoch), 356.238 exemplare (Sonntag)


B REMEN

Sonntag, 16. Februar 2020

3

Brudermahl mit Nebengeräuschen

UNSER WETTER Sonntag

Tag 16°

Aktivisten versperren den Teilnehmern der 476. Schaffermahlzeit zunächst den Weg ins Rathaus H E N R I K S C H U M AC H E R Erst erfolgt der Einzug ins Rathaus, dann trägt sich der Ehrengast ins Goldene Buch der Stadt ein und um 14.25 Uhr werden die Gäste in die Obere Rathaushalle gerufen – die Schaffermahlzeit folgt einem strengen Zeitplan. Bei der 476. Ausgabe der Traditionsveranstaltung kam es jedoch, anders als in vielen Jahren zuvor, zu leichten Verzögerungen. Der Grund waren rund 30 Demonstranten, die die Eingänge zum Rathaus insgesamt 1,5 Stunden lang blockierten. Zunächst hatte die aus KlimaAktivisten von Fridays for Future, BUND und „Ende Gelände” bestehende Gruppe noch den Capstan Shanty-Chor in seiner Performance gestört. Als dann die rund 300 Teilnehmer zum Rathaus kamen, wurde aus den lautstarken Protesten eine Sitzblockade.

Die Aktion richtete sich vor allem gegen die Klimapolitik des Bundes und damit gegen Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU), der als Ehrengast eingeladen war. Die Schaffer, Gäste und Kaufleute mussten schließlich einen Hintereingang nehmen. So wurden die Teilnehmer, unter denen auch 15 Frauen waren, etwas später in die Obere Rathaushalle gerufen – das tat der guten Stimmung jedoch keinen Abbruch. Unter ihnen waren einige prominente Gesichter: Neben Modedesigner Guido Maria Kretschmer waren Siemens-Chef Joe Kaeser und Antje Boetius, die Leiterin des Alfred-WegenerInstituts, vor Ort. Auch die drei Schaffer Thomas Kriwat, Bülent Uzuner und Max Roggemann ließen sich die Laune nicht verderben. „Es ist uns eine Ehre, hier zu sein“, betonte Uzuner.

Als prominenten Gast hatte der Bremer Unternehmer KlausPeter Schulenberg Guido Maria Kretschmer mitgebracht.

Nacht 9°

Montag

Tag 11°

Nacht 5°

Dienstag

Tag 8°

Kein Durchkommen für die Schaffer: Aktivisten hatten den Eingang zum Rathaus blockiert, die Teilnehmer und Gäste mussten schließlich den Hintereingang nehmen. Fotos: Schlie

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier begrüßte den Capstan Shanty-Chor vor dem Rathaus.

Parken wohl bald teurer

Nacht 4°

Auch Siemens-Chef Joe Kaeser war mit von der Partie.

Die drei stolzen Schaffer (von links) Max Roggemann, Thomas Kriwat und Bülent Uzuner.

www.gartendiscounter.de Gültig bis 22.2.2020

Auch Anwohner sollen zahlen / Zwei Pilotprojekte geplant In Bremen sollen Autofahrer künftig fast immer und überall zahlen, wenn sie ihr Fahrzeug auf öffentlichem Grund abstellen. Das sieht ein Strategiepapier vor, das Verkehrssenatorin Maike Schaefer und Innensenator Ulrich Mäurer gemeinsam erarbeitet haben. Wer in der Nähe seiner Wohnung parken will, braucht dann einen Anwohnerparkschein. Aktuell kostet er jährlich 30 Euro. Besucher sollen einen Parkschein an Automaten ziehen, die vermehrt auch in Wohnstraßen aufgestellt werden. Zuvor überprüfen die Behörden die Höhe der aktuellen Parkgebühren und vergleichen sie mit denen anderer Städte. Sobald das Ergebnis vorliegt, dürfte Parken in Bremen teurer werden. Denn im Vergleich zu anderen deut-

schen Großstädten sind die Parkgebühren in Bremen niedrig. Stuttgart etwa verlangt fast das Doppelte, wie eine Analyse des Unternehmens Inrix zeigt, das Verkehrsdaten für Autohersteller erhebt. Der Vergleich stammt zwar aus dem Jahr 2017, aber neuere Zahlen besitzt weder der ADAC noch der Deutsche Städtetag. Bevor Schaefer und Mäurer ihre Strategie in ganz Bremen umsetzen, erproben sie die in zwei Quartieren: in der Östlichen Vorstadt, westlich des Klinikums Mitte und in Findorff, nordwestlich der Bürgerweide. Dort führen die Behörden noch in diesem Frühjahr das Anwohnerparken ein und stellen Parkautomaten auf. Das aufgesetzte Parken, bei dem das Auto zum Teil auf

dem Bürgersteig steht, ist nur noch dort erlaubt, wo Schilder ausdrücklich darauf hinweisen. Gehwege müssen auch für Fußgänger mit Kinderwagen, Rollator oder Rollstuhl voll nutzbar sein. Im Gegenzug gibt es mehr Carsharing-Angebote und mehr Park-and-Ride-Plätze. Damit die Fahrer die Vorgaben einhalten, verstärkt Mäurer die Kontrollen. Dafür stellt er zusätzliche Verkehrsüberwacher ein. Zudem hat der Bundesrat am Freitag höhere Bußgelder für Falschparker beschlossen. Künftig müssen sie bis zu 100 Euro zahlen. Am Ende des Jahres wollen Schaefer und Mäurer auswerten, was die Aktion in den beiden Quartieren gebracht hat und welche Maßnahmen sich für die anderen Stadtteile eignen. (hjo)

Jetzt Winterpreise sichern!

Bis zum 1.3. radikal reduziert! Jetzt bestellen!

10% Winterab rabatt

Terrassenüberdachungen aus Aluminium

Alu-Terrassendach, weiß oder anthrazit pulverbeschichpulverbeschich tet, integrierte Regenrinne, Fallrohr im Pfosten nicht sichtbar, Pfosten 11 x 11 cm, Montage möglich, auch Sondermaße lieferbar.

1619.

10

Breite x Tiefe 16 mm

Normalpreis

Doppelsteg

8 mm

-10% Rabatt

Normalpreis

1.799,00 1.619,10 2.399,00 2.159,10 2.099,00 1.889,10 2.799,00 2.519,10 2.299,00 2.069,10 3.199,00 2.879,10 2.499,00 2.249,10 3.549,00 3.194,10 2.099,00 1.889,10 3.199,00 2.879,10 2.399,00 2.159,10 3.799,00 3.419,10 2.699,00 2.429,10 4.399,00 3.959,10 2.999,00 2.699,10 4.899,00 4.409,10 Auch weiteren Größen erhältlich! Sprechen Sie uns an! 400 x 300 cm 500 x 300 cm 600 x 300 cm 700 x 300 cm 400 x 400 cm 500 x 400 cm 600 x 400 cm 700 x 400 cm

Wandstärke 28 mm

Wandstärke 28 mm

888E gespart!

Alle Modelle auch als Flachdachhäuser erhältl.!

1111.-

Der Winterverkaufsrenner Gerätehaus „Ontario“

749.-

650E E

Breite 300 cm x Tiefe 300 cm, Wandstärke 28 mm, 1 verglaste Doppeltür, inkl. Dach gespart! und Fußboden aus OSB

Gerätehaus „Toronto“

600E

statt 1399.-*

Blockhaus „Norwegen“ 4 x 4 m

Breite 400 cm x Tiefe 400 cm, Wandstärke ca. 28 mm, Vordach ca. 45 cm, 1 verglaste Doppeltür, 1 Doppelfenster, inkl. Dach und Fußboden aus OSB statt 1999.-* Wandstärke 28 mm

*UVP des Herstellers

699.555.500E 499.-

Breite 300 cm x Tiefe 250 cm, Wand- gespart! stärke 28 mm, 1 vergl. Doppeltür, statt 1299.-* inkl. Dach und Fußboden aus OSB *UVP des Herstellers

Das soll es bald nicht mehr geben: zugeparkte und zugestellte Gehwege. Die Innenbehörde will die Kontrollen verschärfen. Foto: Mader

Verbundsicherheitsglas -10% Rabatt

Gerätehaus „Montreal“ 544E

Breite 250 cm x Tiefe 220 cm, Wand- gespart! stärke 28 mm, 1 vergl. Doppeltür, statt 1099.-* inkl. Dach und Fußboden aus OSB *UVP des Herstellers

Gerätehaus „Denver“

Breite 200 cm x Tiefe 200 cm, Wand- gespart! stärke 28 mm, 1 vergl. Doppeltür, statt 999.-* inkl. Dach und Fußboden aus OSB *UVP des Herstellers

900E gespart!

999.-

Blockhaus „Jütland 4x3 oder 3x4“

Breite 400/300 cm x Tiefe 300/400 cm, Wandstärke ca. 28 mm, eine große, prakt. Doppeltür mit Verglasung, inkl. Dach und Fußboden aus OSB, Fenster gegen Aufpreis statt 1899.-*

Garten König GmbH – Sitz der Gesellschaft: 26215 Wiefelstede • HRB 205287

28816 Mackenstedt-Stuhr • 3-K-Weg 12

Megastabiler Bohlenzaun „Tytus“ Telefon: 0 42 06 / 29 95 16 • Telefax: 0 42 06 / 29 95 18 • E-Mail: stuhr@der-gartenkoenig.de

je

34.

99

extra starke Bohle 16 mm stark/14 cm breit, alle Bohlen geschraubt, Breite 180 cm x Höhe 180 Das Original cm, gerade oder mit statt 59.99 Rundbogen, kdi

Garten König GmbH – Sitz der Gesellschaft: 26215 Wiefelstede • HRB 205287

28876 Oyten • Lübkemannstr. 23-25 Telefon: 04207 / 90 99 293 • E-Mail: oyten@der-gartenkoenig.de Öffnungszeiten: Montag – Freitag: 9.00 – 18.00 Uhr • Samstag: 9.00 – 14.00 Uhr

*Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.AllesAbholpreise ohne Dekoration.Abb. können vom Original abweichen.Alle Maße sind Ca.-Maße. Technische Änderungen und Irrtümer, sowie Farbabweichungen vorbehalten. Alle Häuser sind unbehandelte Bausätze. Nur solange der Vorrat reicht.


4

K ultur / t rends

Sonntag, 16. Februar 2020

Ku rzKriti K Young dogs do cry ...

Louisa Clement nimmt in ihren Arbeiten die anatomisch optimierten Hände von Schaufensterpuppen ins Visier.

Foto: Schlie

So sind sie

„So wie wir sind 2.0“ heißt die Ausstellung, mit der sich die Weserburg neu definiert Bettina Meister Auf zwei Etagen präsentiert sich das Bremer Museum für Gegenwartskunst neu. Ab sofort sind auf 2.500 Quadratmetern 185 Werke von mehr als 100 Künstlern zu erleben. Insgesamt 132 der Stücke hat man in dem Museum noch nicht gesehen. „Das ist eine riesengroße Umwälzung“, sagt Direktorin Janneke de Vries. „Und ab sofort steht für uns auf dem Prüfstand, ob das funktioniert.“ Wichtig sei ihr und Kurator Ingo Clauß vor allem, dass die Präsentation nicht statisch ist, sondern neue Impulse setzt. Deswegen werden nicht mehr komplette Sammlungen gezeigt, sondern Werke verschiedener Künstler thematisch zusammengestellt – unabhängig vom Entstehungsdatum. In acht unterschiedlichen Arealen stehen die Stücke sich gegenüber, nehmen Bezug zueinander,

Die Skulptur „Portrait of the Artist as a young man“ des österreichischen Gegenwartskünstlers Erwin Wurm versteckt sich in einer Nische der Weserburg. Foto: Schlie

Ein weiterer Schwerpunkt der Neuausrichtung in der Weserburg ist die Errichtung eines festen Raumes für die Werke von Norbert Schwontkowski. Foto: Schlie

erzeugen Spannungsfelder oder neue Perspektiven – „Identitäten“, „Körper“, „Alltag“, „Landschaft“ oder „Zufall“, sind nur einige der The-

men. So stehen etwa Marie Lunds sonnengebleichte und auf Leinwände gezogene Vorhänge, in Bezug zu den immer wieder neu entstehen-

den Wassertropfen in Hans Haackes „Kondensationsboden“ – und beleuchten so den „Zufall“ auf unterschiedliche Art und Weise. „Die Themenareale bieten einen hervorragenden Einstieg in die Kunst der Gegenwart. Auch ohne Vorwissen macht man hier viele spannende Entdeckungen“, sagt Clauß. Und noch weitere: Wie beispielsweise die geräumige Bibliothek, in der man nicht nur in Fachliteratur stöbern, sondern sich auch ausruhen und etwas trinken kann. Ein weiterer Schwerpunkt des Hauses liegt zudem in der Einrichtung eines festen Raumes für das Schaffen des Bremers Norbert Schwontkowski, die gerade in dieser Woche noch um eine kleine Plastik erweitert wurde. n „So wie wir sind 2.0“ ist ab sofort bis zum 10. Januar 2021 in der Weserburg zu sehen. Mehr Infos unter weserburg.de

Manchmal ist Theater einfach nur Party. Identitätsverspielte Exaltationen im Analogen gegen ein auf Effizienz abgerichtetes, auf Displays, Monitore, Bildschirme fokussiertes Dasein. Wütend, unsicher, überbordend fidel funktioniert das Tanz-Performance-Konzert „Young dogs do cry sometimes“, das Samir Akika mit Bewegungskünstlern des Theaters Bremen, Musikern, 30 jungen Performern der Nachwuchssparte des Hauses und Kindern der Beteiligten inszeniert hat. Ein Happening ihrer kreativen Lust. Das gesamte Kleine Haus wie auch das Café Noon werden bespielt. Wände mit Assemblagen neu gestaltet und Häute mit Nadeln frisch tätowiert. Die Bar ist geöffnet. Liebesbriefe werden verlesen, Revuenummern iro-

nisch zelebriert, Alltagsgegenstände zerstört. Es wird gesungen, getanzt, gejazzt, gerappt, gemalt. Jugendliche mit Erwachsenen, Profis mit Laien. Das Publikum flottiert frei durchs Gewusel. Drei Stunden hebt das Ensemble die Trennung von Kunst und Leben auf. Befreit von Konventionen. Das wirkt mal wie eine Übernachtungssause in der Kita, mal wie eine Projektwochenabschlussfeier. Infiziert werden können Zuschauer mit purer Lebensfreude – andere sind gelangweilt, da nichts inhaltlich aus- oder dramaturgisch durchgearbeitet, alles ästhetisch bewusst spaßig dilettantisch gehalten ist. Statt zu hinterfragen, welche Rolle wir spielen können, sollen, müssen, wird das Leben als Fest gefeiert. Party! Jens Fischer

Kunsthalle lädt ein

Aktion: Freier Eintritt für Verkleidete Zum Auftakt der Karnevalszeit erhalten an Weiberfastnacht am 20. Februar alle Besucher, die als Ikone verkleidet in die Kunsthalle kommen, von 10 bis 18 Uhr kostenfreien Eintritt. Als Kostüm kann entweder ein Kunstwerk aus der aktuellen Ausstellung oder eine ikonische Persönlichkeit dargestellt werden. Als solche muss sie folgende Kriterien erfüllen: 1. Sie muss allgemeingültig sein. Auch wenn die eigene Oma vielleicht eine persönliche Ikone ist, gilt die Verkleidung als „Meine Oma“ also in diesem Fall nicht. 2. Der Ikone wird Verehrung entgegen gebracht – sowohl religiöser als auch weltlicher Art. Darunter fallen auch Popstars, die in Form von Plakaten in Jugendzimmern hängen. 3. Die Anbetung der Ikone

muss über eine längere Dauer stattfinden. Nur weil jemand beispielsweise über ein Video auf Youtube vorübergehende Berühmtheit erlangt, gilt diese Person damit noch nicht als Ikone. Diese drei Kriterien wurden auch auf die Auswahl der Personen im Themenraum „Iconic Moments – Iconic People“ in der Ausstellung angewendet. Versammelt sind eine Auswahl von Fotografien von ikonischen Persönlichkeiten aus verschiedenen Bereichen wie Politik, Musik, Kunst, Literatur, Film, Sport oder Wissenschaft. Darunter fallen auch Muhammed Ali, The Beatles, Albert Einstein, Karl Lagerfeld, der Dalai Lama oder Mutter Theresa. Die Sonderausstellung „Ikonen. Was wir Menschen anbeten“ ist noch bis zum 1. März in der Kunsthalle zu erleben. (WR)

Pizza wie in Neapel

Das Zio Manu di Napoli in der Überseestadt punktet mit traditionellen Teigfladen und hauchdünnen Scheiben Parmschinken und gehobeltem Parmesankäse – ein Genuss, auch wenn der Rand an einer Stelle ein wenig dunkel geworden ist.

service

schmeckt’s? Der Restaurant-Test im Weser Report

Hier ist Selbstbedienung angesagt, die Nummern der fertigen Gerichte werden laut durch den Raum gerufen. Wehe, man ist nicht schnell genug, dann hört sich das auch schon mal etwas unwirsch an – geht ja auch nicht, dass das gute Essen kalt wird. Nichtsdestotrotz sind hier alle Mitarbeiter mit einer ordentlichen Portion herben Humors ausgestattet. Auch ein guter Service: Auf der Karte stehen die genauen Bezeichnungen und Herkunftsdaten der Zutaten.

Zio Manu di Napoli Auf der Muggenburg 30 montags bis freitags 12 bis 14.30 Uhr, dienstags bis freitags 18.30 bis 22.30 Uhr, samstags 18.30 bis 23 Uhr geöffnet 0421 / 38 89 66 55 zio-manu-di-napoli.business. site/

Ambiente

29. OKTOBER 2020 METROPOL THEATER

Tickets: eventim.de oder 01806-570070

(0,20 €/Anruf inkl. MwSt. aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt. aus den Mobilfunknetzen)

Ein langer Tresen, ein großer Steinofen, geschäftiges Treiben, das wirkt authentisch. Bis knapp unter die Decke ist alles gefliest – uns lässt das im ersten Augenblick an eine ehemalige Schlachterei denken. Unterbrochen wird der hellgelbe Fliesenspiegel an den Wänden nur durch extrahohe Heizkörper und Fotodrucke italienischer Landschaften. Dazu passen die bunt zusammengewürfelten Holzstühle im Shabby-ChicLook, die leicht abgewetzten Tische und die Betondecke im Industriedesign. Als Besteckhalter dienen ehemalige Konservendosen. Insgesamt ist die Optik nicht wirklich schön, aber stimmig und lässt ahnen: Hier ist kein Firlefanz

Preise Er ist der Chef im Zio Manu di Napoli: Emanuele Piacevole. Foto: Schlie nötig, hier geht es um gutes Essen. Das Bistro ist barrierefrei.

essen Das Lokal konzentriert sich hauptsächlich auf Pizzen. Zur Wahl stehen neapolitanische und klassische Teigfladen. Wir nehmen eine Frittierte Pizza für 11 Euro, die in der italienischen Hafenstadt Kultstatus besitzt und uns geschmacklich überrascht: Der noch recht helle, ausgebackene Teig knuspert beim Hinein-

beißen, offenbart dann aber einen fluffig-weichen Teig, der gefüllt ist mit Ricotta, Fior di Latte (einem Mozzarella aus Kuhmilch), einer speziellen Schweinefleisch-Salami aus Neapel, Pfeffer und Basilikum. Die Füllung ist cremig, leicht süßlich und durch die Salami doch auch würzig – ein echter Genuss. Die Klassische Pizza Parma für 12 Euro wartet dagegen mit einem dünnen Boden auf und ist aromatisch belegt mit frischen Cherrytomaten, Mozzarellakäse, Ruccola, frischem

11 und 12 Euro für die Pizzen sind bei den hochwertigen Zutaten auf keinen Fall zu teuer. Die Getränkepreise liegen im guten Mittel: Ein Wasser (0,25l) kostet 2,50 Euro, ein Bier (0,3l) 3,40 Euro und der günstigste Vino della Casa (0,2l) 4 Euro.

FAzit „Beste Zutaten nach ursprünglichen Rezepten“ heißt es auf der Karte. Ein Versprechen, das hier ganz offentlichtlich eingehalten wird. Wir kommen bestimmt wieder! Bettina Meister


W irtschaft

Sonntag, 16. Februar 2020

5 geldan lage

Freiwillig eingesperrt

In Henning von Freedens Escape Room kommen Besucher aus ganz Norddeutschland Insa Lohmann Hinweise finden, Rätsel lösen, Gegenstände miteinander kombinieren – und am Ende steht nur eine Mission: den Ausweg zu finden. Sogenannte Escape Room-Spiele erfreuen sich weltweit großer Beliebtheit. Henning von Freeden eröffnete vor knapp fünf Jahren in der Überseestadt Bremens ersten Escape Room. Seither haben sich bei ihm mehr als 70.000 Menschen freiwillig einsperren lassen. „Ein Escape Room ist ein analoges Teamspiel, bei dem man sich bewegen, unterhalten und seinen Kopf anstrengen muss“, sagt der Geschäftsführer von The Key. „Es ist der komplette Gegenentwurf zur digitalen Welt.“ Das Spielprinzip der Escape Rooms ist immer ähnlich: Die Besucher müssen sich innerhalb einer Stunde aus einem geschlossenen Raum befreien, indem sie eine Reihe komplexer Rätsel lösen. Die Aufgaben sind in kleine Geschichten eingebettet: So müssen die Spieler zum Beispiel einen Schatz suchen, aus einem Gefängnis ausbrechen oder einen Mordfall lösen. Henning von Freeden nutzt für seinen Escape Room im Schuppen 1 die maritime Kulisse der Überseestadt, auch in seinen Geschichten geht es um Geheimnisse und Relikte des Hafens. Rund zwei bis drei Monate dauert es, die Rätsel zu entwickeln und die Räume mit liebevoll arrangierten Details auszustatten. Die ersten Escape Roomes sind 2007 in Japan entstanden. Der Geschäftsführer von The Key kam durch eine Asien-Reise seines Sohnes auf

Ölpreis unter Druck sascha ot to Leiter Wertpapiermanagement bei der Sparkasse Bremen

W

ährend Aktien, Anleihen und Gold im bisherigen Jahresverlauf gefragt waren, ist der Ölpreis kräftig gesunken. Im Moment notiert das „Schwarze Gold“ rund 15 Prozent niedriger als am Ende des Jahres 2019. Auslöser für diese Entwicklung ist das Coronavirus. Da in China Fabriken stillstehen und der Verkehr eingeschränkt ist, hat die Ölnachfrage kräftig nachgelassen. Das Kartell der erdölexportierenden Länder (OPEC) hat jüngst seine Prognose für die weltweite Ölnachfrage im ersten Quartal 2020 gesenkt. Zusätzlich empfiehlt die OPEC ihren Mitgliedern, eine weitere Drosselung ihrer Ölförderung vorzunehmen. Hierdurch würden Angebot und Nachfrage wieder ins Gleichgewicht kommen. Ich gehe zusätzlich davon aus, dass die Einschränkungen durch das Virus nicht lange anhalten werden. Im zweiten Quartal dürften die chinesischen Fabriken wieder laufen und die ausgefallene Produktion wird nachgeholt werden. Vor diesem Hintergrund erwarte ich auch wieder eine Normalisierung des Ölpreises.

Briefmarke aus Bremen Mithilfe verschiedener Utensilien müssen die Besucher eines Escape Rooms versuchen, die Rätsel und Codes des Raumes zu lösen, um zu entkommen. Foto: The Key die Idee zu dem ungewöhnlichen Freizeitspaß. Nachdem dieser in Berlin einen Escape Room eröffnete, besuchte ihn von Freeden und war gleich angetan von dem Konzept: „Wir waren total begeistert“, erinnert er sich. „Und haben sofort gesagt: Das machen wir auch in Bremen.“ Inzwischen gibt es in Deutschland mehr als 400 Anbieter. Was als Weiterentwicklung eines Computerspiels anfing, hat sich in kurzer Zeit als Freizeitspaß etabliert – für Freunde, Junggesellenabschiede und sogar als Teambuilding-Maßnahme für Firmen. „Im Prinzip kann das jeder spielen“, sagt Henning von Freeden. So sei auch schon eine Besuchergruppe bei ihm gewesen, deren

jüngster Teilnehmer 70 Jahre alt war. „Die kamen als Sherlock Holmes verkleidet.“

Kleine Schlösser sind ein beliebtes Utensiwl in Escape Rooms. Foto: The Key

Die Besucher kommen nicht nur aus der Hansestadt, auch aus Oldenburg, Hannover oder anderen Städten in der Umgebung zieht es die Menschen in die Überseestadt. „Das sind oft Leute, die schon alles gespielt haben“, sagt von Freeden. Das Problem kennt auch der ehemalige Personalberater: Wer sich einmal durch den Raum gespielt habe, habe wenig Anreiz wiederzukommen. Derzeit überlegt von Freeden, wie man die vorhandenen Rätsel so erweitern kann, dass auch Besucher wiederkommen, die die Räume bereits kennen. Auch ein weiterer Ableger mit neuen Rätseln und Räumen in Innenstadtlage ist in Planung.

Design erinnert an Fridays for Future

Auf die Entscheidung musste Florian Pfeffer monatelang warten. Erst musste der Kunstbeirat des Bundesfinanzministeriums sein Votum abgeben, dann Minister Olaf Scholz höchstselbst. Jetzt erst steht fest: Pfeffer, Mitinhaber und Leiter des Bremer Designstudios one/ one gewinnt den Wettbewerb um eine neue Briefmarke zum Thema „Nachhaltige Entwicklung“. Die von ihm entworfene Marke gibt es jetzt in allen deutschen Postfilialen für 80 Cent. Eigentlich ist Grün die Farbe für Umweltschutz und damit für Nachhaltigkeit. Aber auf Grün hat Pfeffer, obwohl Vorstandssprecher der Bremer Grünen, bewusst verzichtet. Denn „Rot hat einen auffordernden Charak-

ter“, erklärt er. Das Design sei an die Optik der Plakate der Fridays for Future-Bewegung angelehnt. Jedes Jahr erscheinen rund 50 neue Sondermarken. Aus einem Pool von 100 Grafikbüros wählt das Ministerium je sechs bis acht aus. (rk)

Die Marke soll einen „positiven Appell an jeden richten“, sagt der Bremer Designer Florian Pfeffer. Foto: Pfeffer – Anzeige –

Fairgleichen Der Store – powered by Azubis:

Auszubildende der Sparkasse Bremen übernehmen Store im Weserpark Rund 70 bis 80 Prozent der Bremerinnen und Bremer informieren sich vor dem Kauf eines Produkts auf einer Plattform. Um den Überblick im Dschungel der Tarife und Konditionen zu behalten, hat die Sparkasse Bremen im Juni 2019 im Weserpark den Fairgleichen-Store eröffnet. Dort können Kundinnen und Kunden an Tablets die unterschiedlichen Angebote und Tarife in den Bereichen Baufinanzierung, Vermögensbildung, Ratenkredit, Versicherung sowie Strom und Gas miteinander vergleichen. Damit möchte die Sparkasse Bremen sich nicht nur stärker als Finanzvermittler positionieren, sie geht auch noch einen Schritt weiter: Denn künftig übernimmt ein Team aus Auszubildenden die Beratung der Kundinnen und Kunden im Store, der den Namen

Thomas Fürst, Vorstandsmitglied, übergibt symbolisch den Türschlüssel an die Azubis, links: Ideengeberin Annika Betkowski.

„Fairgleichen Der Store – powered by Azubis“ trägt.

TO Arbe PiTg der r eber egiO n

„Wenn wir die Begleitung unserer Kundinnen und Kunden

„Fairgleichen-Store als digitales Vergleichsportal, um passende Tarife für Strom, Gas, Versicherungen etc. zu finden“ nun in die Hände unserer Auszubildenden legen, ist das ein großer Vertrauensbeweis“, sagt Vorstandsmitglied Thomas Fürst. Für die Sparkasse Bremen ist der Fairgleichen-Store auch ein Symbol für den Wandel vom klassischen Produktanbieter zum Finanzvermittler. Damit will das Unternehmen auch Kundinnen und Kunden ansprechen, die überwiegend online ihre Finanzgeschäfte erledigen wollen oder regelmäßig im Internet die Preise für Strom- und Gasversorgung oder eine Versicherung überprüfen. „Wir sind der Meinung, dass der Fairgleichen-Store bei den Azubis sogar besonders gut aufgehoben ist. Denn unsere Auszubildenden stehen stellvertretend für die erste Generation, die uns als Finanzvermittler kennengelernt hat und wahrnimmt. Und sie nutzen alle digitalen Angebote und Kommunikationsmöglichkeiten mit der größten Selbstverständlichkeit. Die Auszubildenden sind damit perfekte Repräsentanten.“ Der Fairgleichen-Store wird künftig komplett aus AzubiHand organisiert. Bereits seit ge-

Rund 90 Auszubildende beschäftigt die Sparkasse Bremen in drei Jahrgängen. raumer Zeit werden die Azubis der Sparkasse Bremen im Rahmen ihrer Ausbildung zum/zur Bankkauffrau/mann, als Kaufleute im Büromanagement oder seit 2018 zum eCommerce-Kauffrau/mann in Projekte eingebun-

„Auszubildende übernehmen Beratung der Kundinnen und Kunden“ den oder führen diese komplett eigenständig durch. Mit dem Azubi-Store im Weserpark möchte die Sparkasse Bremen neue Wege gehen und die Eigenverantwortung der Auszubildenden weiter stärken. Die Idee stammt aus den eigenen Nachwuchs-Reihen: Annika Betkowski, die seit dem Herbst in der Sparkasse Bremen ein duales Studium zum

Bachelor of Arts in Business Administration in Kooperation mit der FOM Hochschule absolviert, hatte die Idee zu dem AzubiStore. Als die 23-Jährige einige Wochen vor Beginn ihrer Ausbildung mit ihrem Kollegen Jan Klein im Fairgleichen-Store arbeitete und dort einige Zeit auf sich gestellt war, stellte sie fest: „Das läuft ziemlich gut.“ So reifte in ihr das Konzept eines Azubi-Stores, das sie schließlich dem Vorstand vorstellte und dort auf reges Interesse stieß. „Für mich ist das hier ein absolutes Herzensprojekt“, sagt Annika Betkowski. „Alle Azubis sind hoch motiviert, hier mitzumachen.“ Unterstützung erhielten die Initiatoren auch vom Projektteam, das den Store konzipiert hat: Jan Dahlheuser, Thede Küntzel und Sönke Schumacher.

„Das ist eine einmalige Chance, die die Azubis hier erhalten“, so Sönke Schumacher.

Gewinn für alle Seiten Vorstandsmitglied Thomas Fürst erwartet von dem neuen Konzept einen Gewinn für alle Beteiligten: Während die Kundinnen und Kunden die Sparkasse Bremen weiter als kompetenten Finanzvermittler erleben, lernen die Auszubildenden das Vermittlungsgeschäft als wichtigen Teil des Unternehmens besser kennen. „Sie können sich hier eigenverantwortlich und unabhängig organisieren, einbringen und Erfahrungen sammeln“, sagt Thomas Fürst. „Und ich bin überzeugt davon, dass sie hier einen richtig guten Job machen werden.“


6

A NZEIGEN

Eclipse Cross Diamant 1.5 6-Gang

NEU 120 kW 0 km ab 20.990 E Alle Neuwagen von MITSUBISHI MOTORS verfügen standardmäßig über eine 5 Jahre Hersteller-Garantie *5 Jahre Hersteller-Garantie bis 100.000 km Details unter www.mitsubishi-motors.de/garantie

7 Airbags, Auffahrwarnsystem inkl. Fußgängererkennung, Klimaautomatik, LED-Tagfahrlicht, Licht- und Regensensor, Tempoautomatik, Metallic gegen Aufpreis u.v.m. Verbrauch (l/100 km): Innerorts 8,2 l, außerorts: 6,3 l, kombiniert: 7,0 l CO2-Emission (g/km): kombiniert 159, Effizienzklasse: D

Heinz E. Baetzner GmbH Fehrfeld 54/57 | 28203 Bremen GmbH Telefon: 0421/7 91 79–0 | www.baetzner-bremen.de

KraftfahrzeugmarKt

Space Star Diamant 1.0 5-Gang

Kleinanzeigen

Wir kaufen Ihren PKW/LKW/Transporter u. Anhänger zu höchsten Preisen, a. defekt, Motor- /Getriebe- /Unfallsch., Kattenturmer Heerstr.36, HB  042154946955 o. 0174-4758025 auch So.!!! ???UNFALLWAGEN??? KFZ-Meister kauft gegen bar  0421-393239 Gebrauchtwagenankauf  04223-3247 Genc Handels GmbH Autorisierter FIAT SERVICE PARTNER für Bremen und umzu. PKW - Transporter - Wohnmobile  0421-611426 Suche Schweizer Armband-/Taschenuhren, auch ältere, Silberbesteck u. Echtschmuck aller Art  0179-1716717

Freizeit und erholung Camping Kaufe alle Wohnwagen  04131-981711 Suche dringend Wohnwagen o. -mobil auch def. D. Schmidt 0171-3743474 Wir kaufen Wohnmobile + Wohnwagen 03944-36160 www.wm-aw.de Fa. Wohnmobil, gepflegt von privat zu kaufen gesucht.  04954-953783

Fenster kaufen ohne Anzahlung

Alte Küche

wo bist du? Wir suchen dich! Neue Arbeitsplatten und Fronten. B. Ternieten -Tischlermeister.  04208-916351 Grasberg

...bezahlen in 30, 60 oder 90 Tagen, alternativ monatliche Raten Deutsches Profil Veka & Winkhaus Beschläge

+ Velux Fenster

AnkAuf Achtung aufgepasst! Wandeln Sie Ihre Wertsachen in Bargeld um - Nutzen Sie die Chance Ihre Wertgegenstände, die Sie nicht mehr in Gebrauch nehmen, wie z.B. Pelze zu Höchstpreisen zu verk.- zahle 100-5000 € - antike Möbel, Nähmaschinen, alte Musikinstrumente, Puppen, Ölgemälde, Teppiche, Porzellan, asiatische Kunst und alte Bronzefiguren, jegliche Art von Goldschmuck, Bernstein, Marken-Uhren und Tafelsilber. Wir machen Ihnen ein gutes Angebot mit seriöser Abwicklung. Profitieren Sie von unserer jahrelangen Erfahrung. Fa. Klimkeit  0471-30940881

Gold-Ankauf Gold-Ankauf Verkaufen Sie Ihren Schmuck zu Höchstpreisen Schmuck - Altgold - Münzen - Silberzu- Höchstpreisen Zinn - Edelsteine Verkaufen Sie Ihren Schmuck Zahngold (auch mit Zahn) - Bestecke Schmuck - Altgold - Münzen - Silber - Zinn - Edelsteine Vertrauen Siemitdem Zahngold (auch Zahn)Fachmann - Bestecke

Vertrauen Sie4 dem Fachmann Pelzerstraße · 28195 Bremen Ausgang Parkhaus Mitte neben Achim‘s Beckshaus Pelzerstraße 4 ·· 28195 Bremen Tel. (0421) 30 15 774 www.juwelier-cohrs.de

Entdecken Sie bei uns auch einzigartigen Schmuck mit Vergangenheit

Bargeld sofort Bargeld sofort Bargeld sofort Ausgang Parkhaus Mitte neben Achim‘s Beckshaus Tel. (0421) 30 15 774 · www.juwelier-cohrs.de

NEU 110 kW 0 km ab 19.990 E Alle Neuwagen von MITSUBISHI MOTORS verfügen standardmäßig über eine 5 Jahre Hersteller-Garantie *5 Jahre Hersteller-Garantie bis 100.000 km Details unter www.mitsubishi-motors.de/garantie

1.998 ccm, 110 kW, 5-türig, ABS, ESP, Klimaautom., Rück Rückfahrkamera, Sitzheizung vorn, Radio/CD/MP3, 7 Airbags, Metallic gegen Aufpreis, Abb. zeigt Sonderausstattung Verbrauch (l/100 km): Innerorts 7,4 l, außerorts: 5,5 l, komb. 6,2 l CO2-Emission (g/km): kombiniert 141, Effizienzklasse: C

H.

Fritz-Thiele-Straße 23 Tel. 0421/83 86 25 28279 Bremen

AutohAus

Geschenk-Ideen

| www.lebenshilfe-shop.de Oder Katalog anfordern: Tel.: (02404) 986626

Mietangebote

Gold-Ankauf

Rolladen-Reparaturen Markisen • Rolladen

Professioneller Telefonservice

Insektenschutz Schnelldienst

Lustvolle Sie(34)priv.01525-7291153 Oma macht TEL-SEX 0221 5600 792

Bekanntschaften

Betti, 68 J., mit schlank-weibl. Figur, vllt. etwas zu vollbusig, arbeite gerne im Haus u. Garten. Stelle keine hohen Ansprüche, nur ehrlich müssen Sie sein. Gibt es noch einmal e. anständigen Mann für mich? Rufen Sie üb. PV an, wir können getrennt od. am liebsten zus. wohnen. Sie sind mein schönster Gedanke. Tel. 0176-57801677 Hübsche Sie sucht muslimischen Mann bis 40 Jahre.  0177-7266203 Ich heiße Luise, bin 72, bin schlank, fröhlich, flexibel, hilfsbereit, mag Musik, Kochen u. Garten, Autofahrerin, aber leider einsam. Welcher Herr bis ca. 80 sucht eine liebe Frau? PV Weser-Ems-Liebe. de, ab 10 Uhr, Tel. 0151-21496268 Ingrid, 63 J., bescheidene u. sparsame Witwe, ohne Anhang, mit jugendl. Figur. Bin eine tüchtige, ordentl. Frau u. die Hausarbeit liegt mir im Blut. Mein Herz ruft noch einmal nach einem lieben Mann, den es nicht stört, dass ich so gerne koBedachungen Bedachungen che u. umsorge. Ruf gleich üb. PV an u. & Zimmerei GmbH Dachneueindeckung mit Dachneueindeckung & Zimmerei GmbHmit Tonpfannen gib unserem Glück eine Chance. Tonpfannen nach Wahl. Flachdächer Tel. 0176-34488463 nach Wahl. Flachdächer und Dachreparaturen verschiedener Art. FassadenLudwig, 72, Witwer, ein vitaler, lebensfround Dachreparaturen verschiedener Dachneueindeckung mit Tonpfannen Vollwärmeschutz & hinterlüftete Systeme her Mann, der noch nicht zum "alten EiArt. Fassaden Vollwärmschutz und Dachneueindeckung mit Tonpfannen sen" gehört, charmant u. niveauvoll, Autonach Wahl. Flachdächer und Dachfahrer, Tänzer, sucht Dame für eine nach Wahl. Flachdächer und hinterlüftete Systeme reparaturen verschiedener Art. DachFassaden Freundschaft. PV Weser-Ems-Liebe. de, reparaturen verschiedener Art. Fassaden Vollwärmeschutz & hinterlüftete Systeme ab 10 Uhr, Tel. 0151-21496268 Vollwärmeschutz & hinterlüftete Systeme BAUBEGINN KURZFRISTIG INNER-NEU: Single su. Single durch Austausch HALB VON 2 - 6 WOCHEN MÖGLICH! d. Tel.Nr. Seriös  0441-74894

OSS SSTTO SS Günstige GünstigeAngebote! Angebote!

Günstige Angebote! Angebote! Günstige

(0421)84 80 1443

www.Weser-Ems-Liebe.de www.Weser-Ems-Liebe.de

• Zahngold • Altgold • Silber • Erbschaften • Münzen • hochwertige Uhren • Schmuck

Verkauf von ...

• Vintage-Schmuck • Raritäten in Silber & Gold • Antik-Schmuck • hochwertige Uhren • Neu-Schmuck – günstig – Stöbern Sie bei:

Bremer Juwelier seit über 40 Jahren in der Sögestraße 21/Eingang Liebfrauenkirchof 15 über Vodafone • 28195 Bremen Telefon 0421 / 17 14 13 • www.bremer-juwelier.de

Kapital- / GeldverKehr

Dienstleistungen

Dachdeckerbetrieb

Hervorragende Rhythmusspezialisten informieren über den heutigen Stand der Medizin auf diesem Gebiet und zeigen das ganze Spektrum der Behandlungsmöglichkeiten auf. Den Ratgeber (132 S.) erhalten Sie für 3,– EUR in Briefmarken bei: Deutsche Herzstiftung e.V. Vogtstraße 50 60322 Frankfurt

www.herzstiftung.de

...in 3. Generation: Hans-Jürgen Bätjer! Dacharb., Reparaturen  0421-80957741 KontaKte Entrümpelung u. Renovierung/Sanierung kompl. aus einer Hand. Tel: 0171 Mann 45 J. sucht eine schlanke Frau mit 4839638 großer Oberweite für eine erotische BezieFensterputzer frei  0176-24631759 hung.  0172-4605195 Fensterputzer frei  0172-5124541

Hemd ab 1,70 € !

Vollreinigung vor Ort, Wäschedienst und Heißmangel, Teppich-, Leder- und Bettzeugreinigung, Verleih vom Teppichreinigungsgerät, bei Borgfelder Textilpflege, Borgfelder Heerstr. 42c 0421-5664068

NEU 110 kW 0 km ab 23.990 E

Seewenjestraße 20 28237 Bremen-Gröpelingen Tel. 0421 / 61 14 15 www.mitsubishi-bremen.de

BAU - seit 40 Jahren Brockmann Schornsteinbau 0421-4841317

Herzrhythmusstörungen:

Elektromeister frei  0173-9112893

Erfahrene, zuverlässige Haushaltshilfe in Bremen/Oberneuland für großes Haus und Garten gesucht. Vollzeit, ca. 25 Stunde/Woche.  001/2604

Verbrauch (l/100 km): innerorts 9,2 l; außerorts 6,2 l; kombiniert 7,3 l CO2-Emission (g/km): kombiniert 167; Effizienzklasse: D

Dienstleistungen

>Malerarbeiten sauber&zuverl. ab 20€/ Std. Fassadenanstr.  0152-05392621

Elektriker m/w/d 0421 / 434836 0

1.998 ccm, 110 kW, 5-türig, 7x Airbag, Klimaautom., EBD, Berganfahrhilfe, Multifunktionsl., AS & G, Tempoautomatik, Metallic gegen Aufpreis, Abb. zeigt Sonderausstattung.

Kamin+Schornstein-

Damit Sie wieder ruhig schlafen können. SHB Schuldnerhilfe Bremen e.V. >>  0421-8718476 <<

CNC-Dreher/Fräser m/w gesucht. Übertarifl. Bezahlung! 0421-3032990

*5 Jahre Hersteller-Garantie bis 100.000 km Details unter www.mitsubishi-motors.de/garantie

Bremen, App. im Grünen, citynähe, einschl. aller NK 490 € ab sofort V: Alles Mögliche 175,1kWh. 0421-445364 Mo.ab 8 Uhr Umzüge & HaUsHaltsaUflösUngen BELOHNUNG 2.000 €! Kennen Sie jemanDEL, möbl. Zi. (Untermiete) 15 Min. bis nach Bremen, an Wochenendfahrer:  !!! 1A HAUSHALTSAUFLÖSUNG/ Entrüm- den, der sein Haus verkaufen möchte? Sofortzahlung bei Ankauf! 0151pelung! www.1a-besenrein.com Fa. Be0177-2605245 o.  04221-850864 46444457 (Weyhe) senrein. 0421-3509793 o. 04202-82672 Ladenlokal/ Büro in Achimer Innenstadt ab sofort zu vermieten. 139m², Erdge- !!Wertanrechnung bei Haushaltsaufl. Ent- Kostümwelt.de, HB-Hastedt auf 500m², Verleih von über 3.000 Kostümen mit Zurümpelung, Keller + Bodenräumung, zuschoss. Weitere Infos: 0176/ 830 41 801 behör, Verkauf von Perücken, bunte Konverlässig + schnell seit 61 Jahren Waldetaktlinsen etc.0421-344888 mar Seidler 0421-540575 Zuv. Handwerker - Garten-/Pflasterarb. al*UMZUG ab 250 €  01577-3847571 les von A-Z, Stein-/Dachrein., Reparat. alHast Du Sorgen oder Kummer, wähle einler Art  0178-6697878 fach meine Nummer! Haushaltsauflösung, Boden- u. Kellerentrümpelung, KleintransBauen & Wohnen porte aller Art. Schnell, sauber, preiswert. 0421-5799730 o. 0171-6213137 Wann harmlos? Wann gefährlich ? www.kaufen-bauen-mieten.de !!!Dachdeckermeister nimmt auch gerne Kleinauftäge an  0171-1982329

Arbeitssuchend ? Jetzt LKW, Bus, Kurierfahrer werden. Auch ohne Führerschein möglich. Wir bilden Sie aus und vermitteln Sie in Arbeit. Förderungen über Jobcenter/Agentur für Arbeit. VBZ GmbH Bremen 0421-2783140, Frau Plackert

Alle Neuwagen von MITSUBISHI MOTORS verfügen standardmäßig über eine 5 Jahre Hersteller-Garantie

Fensterputzer frei  04241-7143

BAUBEGINN KURZFRISTIG INNERBAUBEGINN INNERHALB VON 2 -KURZFRISTIG 6 WOCHEN MÖGLICH! HALB VON 2 - 6 WOCHEN MÖGLICH!

Anlagenmechaniker m/w/d 0421 / 434836 0

Fischerhude Haushaltshilfe gesucht, gute Bzahlung  01515 3180 440

Outlander Diamant 2.0 5-Gang

Dachtechnik Nord Ihr Dachdeckermeisterbetrieb für Dacharbeiten aller Art.  0421-3677322 DDM Jörg Taubers Reparaturarbeiten: Steil- u. Flachdach, Dachfenster, Dachrinnen/Reinigung  0421-395705 Elektro-, Maler- u. Fliesenarbeiten, Altbausanierung. www.nds-2003.de  04213065865, 0171-8433861, Fensterputzen.  0179-3989913

(0421)84 80 80 1443 1443 (0421)84 

Stellenmarkt Gewerbliche berufe

 ✁

ImmobIlIengesuche

6 Zebrafinken zu verschenken  0421- www.kaufen-bauen-mieten.de 5148077 Junge Familie aus Habenhausen / ArsHunde- Transport- Kiste, ideal für Ladeten sucht Grundstück zum bebauen fläche Pick-up (Ranger), schwere Tischler(Haus / Doppelhaus) in Bremen Arsten / arbeit, B 112 cm x H 74 cm x T 78 cm, Habenhausen. Bitte von privat ohne MakGriffe, Belüftung, Gitter und/ oder Scheiler. - 0162 / 2030450 be, leichte Gebrauchsspuren, 200 € Wir suchen Baugrundstück von Privat  0173/ 36 66 113 Etelsen 0173-2440061 Wellensittiche günstig abzugeben 0421/5148077

2. Wahl Haushaltsgeräte bis zu 60%!!! Reparaturen u. Ersatzteile aller Hersteller. Der Eletro-Markt, Faulenstr. 79, Bremen  0421-302434 Ausstattung für eine Textilreinigung, Reinigungsmaschine KWL, Bügeltisch, Kompressor, Foliengerät usw. zu verkaufen. Nur ernst gemeinte Zuschriften. 001/2602 Fahrradträger für Wohnwagendeichsel für 2 Räder zu verkaufen 40 €,  0421459739 Schöne Parzelle am Reedeich (Ochtum), 485m², Steinhaus, 2 Teiche, komplettes Zubehör, VB.  0421-534119

Renovierungen aller Art - Seniorengerecht, incl. aller Nebenarbeiten wie Möbelrücken usw.  0171- 4839638

ASX Intro Edition 2.0 5-Gang

SS

%Stark reduziert%

Volk's Zimmerei GmbH, Telefon: 0421 79474558

Autohaus Pleus GmbH An der Schmiede 1-2 | 28816 Stuhr-Varrel Telefon: 0 42 21/37 17 | www.autohaus-pleus.de

STO

Verkauf

Wartburgstraße 14, Utbremen

 0421 / 89 77 44 66 www.bremer-fensterdiscount. de

Verbrauch (l/100 km): innerorts 5,3 l, außerorts: 4,1 l, komb. 4,6 l, CO2-Emission (g/km): kombiniert 104, Effizienzklasse: C

Kleinanzeigen

TiermarkT

Fenster, Haustüren (auch mit Briefkasten), Rollladen

NEU 52 kW 0 km ab 9.290 E

Suche Akkordeon, Geigen, Saxophon, Ä0421/371837 Trompeten etc.  0179-1716717 Malerarbeiten aller Art Suche Gazelle Hollandrad 0175-7024831 ungewöhnlich sauber, Suche Möbeldesign: Stühle, Sessel, Betaußergewöhnlich preiswert! ten z.B. Jacobsen, Knoll, Vita, Eames, Garten Malermeister M. Olejnik 0177-1730609 Bertoia.  0157-57237805 Abbruch-/Gartenarbeiten, Baum-/ He- Wohnwagen mit/ohne TÜV auch repara- Malerarbeiten fachgerecht u. preiswert, ckenschnitt, Pflaster-/ Maurerarbeiten, turbedürf. o Campingpl. 0179-1716717 Fa. Ahrendt  0421-2487747 Zaunbau etc. 0421-6164619 Malerhandwerk Zerres, schnell+sauber Baumfällung/Baumpflege mit Seilzuverlässig+günstig 0174-9225080 ImmobIlIenangebote klettertechnik, Gartenpflege, Abfuhr. Vom Fachmann - kostenl. Angebote: Neues GaraGeNtor? tor? 0421-47919418 ***** Wir kaufen Ihr Objekt!!! ***** 0421Genc Handels GmbH Immobilien Gartenpflege+Baumpflegearb., Seilklet99 140 56 sucht für den eigenen Bedarf: MFH, tertechnik, Abfuhr, vom Fachmann kosWohn- u. Geschäftshäuser, Grundst., tenl. Angebote:  0421-98609984 Gewerbeobjekte, Anlageobjekte, auch Polstermöbel neu beziehen und aufarrenovierungsbedürftig, seriöse Abwickbeiten, große Stoffauswahl, Polsterei lung, Finanzierungsablösung, HypotheGirschik, Kornstr. 28, 0421-554230 für den Weser Report und Delme Report kenübern. mögl. (0421) 3800609-20 o. und für den Hamme / Wümme Report 0171-3313845 (0421-3666400 Fax 0421-3666500 oder per E-Mail an fliesstext@weserreport.de Wyk/Föhr, Whg. 92m², ohne Makler, Fußgängerzone, Königsstr., Meerblick, direkt Obstbaumschnitt und Gartenpflege am Strand, 5 Zi., Kü., Bad/Wanne, DuBedachungen in Achim - VER - Langwedel sche extra, 1.OG, Lift, Kellerraum, Park& Zimmerei GmbH Thedingh. 0151 70 89 44 48 platz hinterm Haus. Preis VB 04681797 ab 18 Uhr Pflasterarbeiten  0171-8433861

An- und VerkAuf

2- oder 3-fach-Verglasung, kostenlose Angebote.

Dachdecker hat Termine frei Steil- und Flachdacharbeiten aller Art, auch kleine Reparaturen, Dachrinnen- u. Flachdachreinigung.  0176-72108847 www.lischo-dachtechnik.de

999 ccm, 52 kW, 5-türig, ABS, ESP, Multi-Infodisplay, ZV Fernbededienung, 6x Airbag, Klima, el. FH vorn, Metallic gegen Aufpreis, Abb. zeigt Sonderausstattung

Service und Zubehör

!Car Center Bremen

führt günstig aus: Fa. ADS.  04214098861  0173-9108611

*5 Jahre Hersteller-Garantie bis 100.000 km Details unter www.mitsubishi-motors.de/garantie

für den Weser Report und Delme Report und für den Hamme / Wümme Report (0421-3666400 Fax 0421-3666500 oder per E-Mail an fliesstext@weserreport.de

AnkAuf

Fenster aus Polen

Abbrucharbeiten

Alle Neuwagen von MITSUBISHI MOTORS verfügen standardmäßig über eine 5 Jahre Hersteller-Garantie

Verkauf

WINTERREIFEN SONDERVERKAUF in Zeven! Neu + gebraucht, Komplettsätze von Leasing-Fahrzeugen 04281-959075

Sonntag, 16. Februar 2020

ErotischE KontaKtE

eROTISCHe mASSAGeN

04 21-98 50 66 44 www.rendez-vous-bremen.de

Objektleitung f.d. Unterhaltsreinigung im Gebiet Bremen-Neustadt, Stuhr und Brinkum Auch für Quereinsteiger! Ihre Aufgaben u.a.: -Kontaktpflege zu unseren Kunden -Personaleinsatzplanung -Durchführung von Qualitätskontrollen Ihr Profil: -gute Organisationfähigkeit -gute Kommunikationsfähigkeit -kaufmännische Ausbildung von Vorteil Voraussetzung: Führerschein Firmenfahrzeug wird gestellt Mo.-Fr. tgl. 4-6 Std. (steuerpflichtig), Gehalt nach Absprache. www.soeffge.de/jobs. Schriftl. Bewerbung: soeffge@soeffge.de oder Söffge GmbH Co. KG, Holzweide 2, 28307 Bremen, z. Hd. Herrn Kind. Reinigungskraft (m/w/d) gesucht. Wir brauchen Ihre Unterstützung. 2 Reinigungskräfte (m/w/d) gesucht für die Ausführung einer Büroreinigung in Gröpelingen, Hüttenstr. AZ: von Montag Freitag jeweils ab 17.00 Uhr - 12 Wochenstunden pro Mitarbeiter/in. Führerschein und Auto wären von Vorteil - wir unterstützen Sie bei der An- und Abfahrt mit einem Fahrtkostenzuschuss oder einer Monatskarte für die BSAG. Diamant Gebäudereinigungsdienst GmbH, Stresemannstr. 37, 28207 Bremen  0421-44 44 28. Wir freuen uns auf Ihren Anruf. Reinigungskraft: Stuhr / Brinkum Mo.-Fr.: um 6 Uhr, 1,5 Std., Do.: 3 Std.  0421-8060023 www.stark-service.de Reinigungskraft: WEYHE/LEESTE Mo.-Fr.: ab 19 Uhr, Minijob!  0421-8060023 www.stark-service.de Reinigungskräfte - BREMEN Mitte u. Osterholz: Morgens ges.! Horn-Lehe und Walle: Abends ges.!  0421-8060023 www.stark-service.de

Reinigungskräfte m/w/d in Stuhr/SeFamiliengeführtes Unternehmen sucht Reickenhausen ges., geringf. Basis, 11 €/ nigungskraft für ein Objekt in Bremen/ Std. AZ: Mo.-Do. 17.30-19.30h, Fr. 15Stuhr. Arbeitszeit: Mo.-Fr. 8.00-10.00 Uhr 17h  04265-9549356 o. 0151und Samstag im Wechsel für mind. 30 46617426 Std. im Monat. Bei Interesse bitte melden unter HOS  040-55403360 Restaurant in Stuhr sucht Servicekraft und Koch m/w/d. Tel. Bewerbung unter: Flughafen: Erfahrene Reinigungskraft für Büroetage, Mo.-Fr. ab 17 Uhr je 1,90  0172-6103703 Std., 10,80 €/Std., geringfügig, sehr gute Deutschkenntn., sauber und zuverlässsig. Gebäudereinigung Weirich langfr. im Kundenauftrag ges. Grove Per 0176-14482062 sonal Service 0421-898270 Mo. ab 8h Freundliche Haushaltshilfe gesucht  015204238838 Schwachh. Haushaltshilfe in Teilzeit oder 450 € gesucht 015204238838

Schlosser/in

Gabelstaplerfahrer

m/w/d (3 Schichten) langfr. ges. Grove Personal Service 0421-898270 Mo.ab 8h Glas- und Gebäudereiniger/in (m/w/d) Wir brauchen Ihre Unterstützung. Zur Besetzung einer Vollzeitstelle suchen wir ab sofort in Bremen e. Glas- und Gebäudereiniger/in (m/w/d) für 39 Wochenarbeitsstunden. Führerschein erforderlich. Diamant Gebäudereinigungsdienst GmbH, Stresemannstr. 37, 28207 Bremen  0421-44 44 28. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Hilfskräfte m/w/d

körperlich belastbar, schichtbereit, in VZ/ TZ zu sofort gesucht. Grove Personal Service 0421-898270 Mo. ab 8h Horn, erfahrene Reinigungskraft für Büroetage, Die.+Do., AZ nach Abspr., ab 8 Uhr, je 1,5 Std., 10,80€/Std., sehr gute Deutschkenntnisse, Sauberkeit u. Zuverlässigkeit, Gebäudereinigung Weirich  0176-14482062 Karosseriemechaniker m/w gesucht. Übertarifl. Bezahlung! 0421-3032990 KFZ-Mechaniker m/w/d 0421 / 434836 0

Kleinanzeigen

für den Weser Report und Delme Report und für den Hamme / Wümme Report (0421-3666400 Fax 0421-3666500 oder per E-Mail an fliesstext@weserreport.de Kontrolleure (m/w/d) in Bremen West und Nord gesucht! Der Weser Report sucht zur weiteren Optimierung der Zuverlässigkeit Kontrolleure (m/w/d) in HB West und Nord für den Außendienst mit eigenem PKW und Ortskenntnissen. Arbeitszeiten sind flexibel am Mittwoch + Sonntag. Interessiert? Dann melden Sie sich unter 0421-3666360 oder unter weserreport.de

Küchenhilfe

Schwachhausen, erf. Reinigungskraft für ein gepflegtes Bürogebäude, ab 01.03. Mo., Di., Do. u. Fr. je ca. 1,5 Std. ab 15.15 Uhr, 10,80 €/Std. Sehr sauberes Auftreten, Deutschkenntn., absolute Zuverlässigekeit u. Teamfähigkeit vorausgesetzt. Gebäudereinigung Weirich 0176-14482062

Sicherheitsmitarbeiter (m/w/d) gesucht - Für einen festen Kunden im Hauptbahnhof Bremen suchen wir mehrere Mitarbeiter für eine uniformierte Tätigkeit im Einzelhandel im Schichtdienst. Bedingung: Sachkundeprüfung 34a GewO (IHK), einwandfreies Führungszeugnis, Einsatzbereitschaft, Selbstvertrauen. Erste Hilfe und Selbstverteidigung von Vorteil. Wir bieten: Unbefristete Beschäftigung (VZ), gute und pünktliche Bezahlung, Sind Sie an dieser Herausforderung interessiert? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen zu. job@schmidt-sicherheitsdienst.de www.schmidt-sicherheitsdienst.de

Sicherheitsmitarbeiter (m/w/d) zur Verstärkung unseres Einsatzteams für motorisierte Citystreife mit MP-3Quadro Roller (FS Kl.B) gesucht !Anforderung: Sachkundeprüfung gemäß §34a GewO (IHK), einwandfreies Führungszeugnis, gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Führerschein Klasse B. Wir bieten: Gute und pünktliche Bezahlung, einen unbefristeten Arbeitsvertrag, teamorientiertes Betriebsklima, Dienstkleidung, persönliche Einsatzmittel, Weiterbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten. Bewerbungen bitte unter: www.schmidt-sicherheitsdienst.de job@schmidt-sicherheitsdienst.de oder postalisch: Sicherheitsdienste Schmidt & Sohn GmbH, Marktstr. 23, 31303 Burgdorf

ab sofort langfr. in TZ/450 €-Basis gesucht. Grove Personal Service 0421898270 Mo. ab 8h Kundendienstberater m/w/d 0421 / 434836 0 Sicherheitsmitarbeiter/in für Bewachung Lagermitarbeiter m/w/d, TZ oder VZ 12h Dienst VZ in Bremen gesucht! arbeiten in der Retoure, per sofort ge§34a erforderlich. Security- u. Facilitysucht. kappa services, Knochenhauerstr. management Dittmar GmbH, Schaumbur18/19, 0421-30178910 ab Mo. 9h freut ger Landstr. 11, 31556 Wölpinghausen, sich Frau Rademacher über Ihren Anruf!  05037-968044, E-Mail: Mitarbeiter gesucht! Für unsere Notrufcarsten.dittmar@t-online.de und Serviceleitstelle Rotenburg suchen wir Mitarbeiter (m/w/d) Voll-, Teilzeit, 450 Spielothek su. Servicemitarbeiter (m/w/d), gerne älter, TZ/VZ für €-Basis, Wochenend- und FeiertagsausHB Mitte  0421-6757917 hilfe. Bitte schriftliche Bewerbungen an: Rosenboom GmbH, Jeersdorfer Weg 22, Staplerfahrer m/w per sofort gesucht 27356 Rotenburg, Tel. 04261 63109 0421-3032990

Pflegekräfte (m/w/d)

ab sofort, übertarifliche Bezahlung in VollTeilzeit u. 450 € Basis 0421-8369075, bpsm GmbH, Hermann-Böse- Str. 23, 28209 HB, bewerbung@bpsm-online.de Reinigungskraft Horn-Lehe Mo.-Fr. je 3,5 Std. steuerpfl.  0421-204610 Reinigungskraft Schule Alt-Osterholz, Mo.-Fr. 5-7.45 Uhr, Lst.pfl. 204610 Reinigungskraft Viertel Di. und Fr. von 18.30-20.30 Uhr 0421-204610 Schaltschrankbauer & SPS-Programmierer m/w per sof. ges. 0421-3032990

Taxifahrer (m/w/d)

für Tag- o. Nachtschicht gesucht. Kostenlose Ausbildung  0421-144377

Verpacker m/w/d für Kleidung

in Vollzeit, Bremen-GVZ. Rufen Sie uns an! P&S personal & sicherheit gmbh, ‡ 04221-971 97 99, Mühlenstraße 14, 27753 Delmenhorst, direkt@personalundsicherheit.de


N ORD

Sonntag, 16. Februar 2020 BLUMENTHAL BU RGLESUM VEGESACK

RITTERH U DE SCHWAN EWEDE

7

Projekte für jeden Jahrgang

Oberschule In den Sandwehen arbeitet als erste Oberschule an Literatur-Profil

REDAKTION Kathrin Harm Tel. 04 21 - 98 50 41 11 Fax 04 21 - 98 50 41 15 kathrin.harm@weserreport.de ANZEIGEN Tel. 04 21 - 98 50 41 14 ZUSTELLU NG Tel. 04 21 - 36 66 350 vertrieb@weserreport.de

Ortsamtsleitung wird gewählt Blumenthal Sechs Frauen und Männer werden sich am Montag, 24. Februar, im Beirat Blumenthal vorstellen – der Beirat hat sie aus einem Pool von insgesamt acht Bewerbern ausgewählt, die sich um den Posten des Ortsamtsleiters in Blumenthal beworben haben. Wie viel Zeit jedem Bewerber bleibt, um sich vorzustellen und die Fragen des Beirats zu beantworten, hat das Stadtteilgremium vorher nicht festgelegt. „Aus den Erfahrungen mit den bisherigen Verfahren kann man aber von einer Vorstellungs- und Befragungszeit von circa 20 Minuten ausgehen“, heißt es aus der Senatskanzlei. Anschließend wird die Sitzung zur Beratung unterbrochen. Mit der Wahl eines Ortsamtsleiters oder einer Ortsamtsleiterin wird sie fortgesetzt. Das Ortsgesetz über Beiräte und Ortsämter sieht vor, dass die 17 Beiratsmitglieder die Ortsamtsleitung in geheimer Wahl wählen. Gewählt ist, wer die Mehrheit der abgegebenen Stimmen erhalten hat. Das Prozedere wird unterbrochen, falls sich in drei Wahlgängen niemand durchsetzen kann. „Ein neues Besetzungsverfahren ist unverzüglich einzuleiten“, heißt es weiter im entsprechenden Ortsgesetz. In diesem Fall müsste die Stelle nochmal neu ausgeschrieben werden. Die öffentliche Sitzung beginnt um 18.30 Uhr in der Aula des Schulzentrums Blumenthal, Eggestedter Straße 20. (kh)

Dienstag, 18. Februar Burg-Apotheke Burger Heerstraße 25 ‡ 644 10 30 Weser-Apotheke Rekumer Straße 20 ‡ 68 23 11 Mittwoch, 19. Februar Rönnebecker Apotheke Hinrich-Dewers-Straße 2B ‡ 60 32 23 Donnerstag, 20. Februar Kronen-Apotheke Friedrich-Humbert-Straße 149 ‡ 62 20 56 Freitag, 21. Februar Eichen-Apotheke Hindenburgstraße 47a ‡ 63 20 53

Die Klasse 8c der Oberschule arbeitet derzeit mit dem Schriftsteller und Slam-Poeten Bas Böttcher am eigenen Bremer Schulhausroman. Die Geschichte wird im Schünemann-Verlag veröffentlicht. Fotos: Harm fördern“, erklärt die stellvertretende Schulleiterin Andrea Merrath. Um das LiteraturProfil zu verstetigen – und auch die Lese- und Schreibkompetenz der Schüler zu verbessern – soll der Bremer Schulhausroman künftig je-

des Jahr angeboten werden. Dafür ist die Einrichtung noch auf der Suche nach Partnern, die die Schule zum Beispiel finanziell unterstützen möchten. Im aktuellen Durchlauf haben die Deutsche Kindergeld-

Die Achtklässlerinnen Dilara, Ela und Angelina (v. links) arbeiten an den letzten Zügen des Schulhausromans.

stiftung und der Lions Club Bremen-Lesmona das Projekt unterstützt. Derzeit arbeitet die Klasse 8c an einem eigenen Roman mit dem Schriftsteller und Slam-Poeten Bas Böttcher. Bei dem Projekt werde nicht nur die Lese- und Schreibkompetenz gefördert, es habe auch die Klasse mehr zusammen geschweißt, sagt Schulleiter Wegner. Bei dem letzten von zwölf Terminen in dieser Woche haben die 26 Schülerinnen und Schüler nochmal die Geschichte um die Protagonistin Amara auf unschlüssige Stellen geprüft. Am 24. Juni steht gemeinsam mit der Oberschule Lesum, die ebenfalls einen Schulhausroman verfasst, eine Lesung in der Stadtbibliothek an.

Samstag, 22. Februar Delfin-Apotheke Im Kontor (ehemals Haven Höövt) Zum alten Speicher 2 ‡ 69 00 96 10 Sonntag, 23. Februar Rotdorn-Apotheke Rotdornallee 55 ‡ 63 28 30

Ärztlicher Direktor für Klinikum Nord Nord Dr. Frank Wösten ist nicht nur Chefarzt für die Zentrale Notaufnahme im Klinikum Bremen-Nord, sondern seit Februar auch der ärztliche Direktor des Krankenhauses. Die Stelle in der Krankenhausdirektion ist neu geschaffen worden. Wösten ist damit für die Organisation im ärztlichen Bereich der elf Fachkliniken sowie für Hygiene-Themen verantwortlich. (WR)

Abfallentsorgung im Landkreis Osterholz

Container-Service Tel. 04791/96 44-200 www.aso-ohz.de

www.tischler-bremen.com

Montagen GmbH

telefon: 0421 - 63 71 28

04209 / 914 06 06

www.die-taenzerei.de

Verkauf und Montage

Rechtsberatung wird fortgesetzt Blumenthal Gute Nachrichten für die Rechtsberatung im Nunatak: Das Angebot, bei dem Verbraucher von einem Rechtsanwalt beraten werden, kann fortgeführt werden. Aufgrund der hohen Nachfrage an allen sechs Standorten im Stadtgebiet sei entschieden worden, die Rechtsberatung fortzuführen. Das Beratungsangebot findet wieder jeden Mittwoch, von 16 bis 19 Uhr, im Nunatak, Kapitän-Dallmann-Straße 2, statt. Bei Problemen mit Handyverträgen, Handwerkern, Dienstleistern, Versicherungen, Kaufverträgen, Mahnungen oder Schufa können sich Verbraucherinnen und Verbraucher dort an den Rechtsanwalt Carsten Thielbar wenden. Das Projekt findet in Kooperation mit der Senatorin für Gesundheit, Frauen und Verbraucherschutz statt. Weitere Informationen per Mail an verbraucher@ nunatak-blumenthal.de (WR)

Sonntag, 16. Februar Flora-Apotheke Landrat-Christians-Straße 126 ‡ 60 11 19 Montag, 17. Februar Bermpohl-Apotheke Gerhard-Rohlfs-Straße 54c ‡ 65 99 565

K AT H R I N H A R M Lüssum Die Oberschule In den Sandwehen baut derzeit ein neues Profil „Literatur und Journalismus“ auf. Die Einrichtung in Lüssum ist bremenweit die einzige Oberschule, die dieses Profil anbietet. Dafür arbeiten die Schule und das Literaturhaus Bremen seit zwei Jahren eng zusammen. „Das ist bisher einzigartig in Bremen und hat in jedem Fall Modellcharakter“, sagt Schulleiter Stephan Wegner. Vorgesehen ist, dass in allen Jahrgängen von der fünften bis zur zehnten Klasse mehr Unterrichtsstunden pro Woche dem Bereich Lesen und Literatur gewidmet werden. In den fünften und sechsten Klassen sind das zum Beispiel Vorlesewettbewerbe, Siebtklässler stellen Bücher vor und die Achtklässler schreiben entweder für eine Zeitung oder nehmen am Projekt Bremer Schulhausroman teil, bei dem sie selbst zu Autoren werden und gemeinsam ein Buch mit einer eigenen Geschichte veröffentlichen. Der neunte Jahrgang erarbeitet das Jahrbuch „Sandjournal“ und soll die künftigen Schulhausromane verfilmen. Dafür möchte die Oberschule gerne mit dem Filmbüro Bremen kooperieren. Die zehnten Klassen widmen sich wiederum dem Thema Poetry Slam. An der Oberschule gibt es neben dem Literatur-Profil noch die Schwerpunkte Musik und MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik). „Wir wollen so die jeweiligen Interessen der Schüler frühzeitig

APOTH EKENNOTDI ENSTE

von Metall-Zäunen, Tore, Sichtschutz, Gabionen u. v. m.

Nergis (links) und Silan haben bei der Vorab-Präsentation hängende Gärten aus Karton gebastelt. Auch diese Werke werden in der Weserburg zu sehen sein. Foto: Harm

Stadt aus Papier

Gruppen aus Bremen-Nord machen bei Kinderkulturprojekt mit Blumenthal Etwa 600 Kinder aus Bremen und Bremerhaven haben Papier gefaltet und geklebt, zerschnitten und zerrissen, zusammen geknüddelt und fliegen lassen – entstanden sind kleine und große künstlerische Werke zum Thema „Die gefaltete Stadt“. So heißt das aktuelle Kinderkulturprojekt, das jedes Jahr von der gemeinnützigen Einrichtung Quartier in Kooperation mit der Weserburg und Förderern durchgeführt wird. Dafür haben professionelle Künstlerinnen und Künstler in 15 verschiedenen Orts- und Stadtteilen mit Kindergruppen gearbeitet und sind krea-

tiv geworden, darunter auch in Grohn, Alt-Aumund und Blumenthal. Entstanden sind dreidimensionale Stadtlandschaften, die Häuser, Figuren, Bäume, Autos, Möbel und mehr zeigen. Als nächstes folgt die große Ausstellung, die am Donnerstag, 19. März, in der Weserburg eröffnet wird. Sie ist dort bis zum 3. Mai zu sehen. Bevor die Werke der kleinen Künstler aber in die Einrichtung in der Bremer Neustadt wandern, gab es in mehreren Stadtteilen Vorabbesichtigungen. So auch in Blumenthal, wo auch Kinder des Kinderund Familienzentrums Was-

NEU! Containerdienst

serturm dabei waren. Sie haBauschutt ben aus Papier Sushi gefaltet, Baumischabfall Häuser gebaut und LandGrün- & Gartenabfälle schaften geformt. „Dieses Jahr war das Material besonders. Bodenaushub Es durfte nur Papier verwenHolzabfälle det werden. Wollten die KinContainer von 6m³ bis 40m³ der mit Farbe arbeiten, mussten sie buntes Papier nehmen, Andere Stoffe auf Anfrage zum Beispiel aus Zeitschriften oder farbigen Karton“, erklärt Mareike Seegers, die selbst als Künstlerin mit den Kindern AUTOFIT FARGE GmbH gearbeitet hat. KFZ-Meisterbetrieb fen: Günstiger geht nicht!!! www.autofitfarge.com Die Ausstellung „Die gefal- Rei Claus-von-Lübken-Str. 19 tete Stadt“ wird am Donners28777 Bremen FARGE GmbH tag, 19. März, um 14 Uhr, mit AUTOFIT Tel. 0421/9 88 40 45 Bürgermeister Andreas Bo- KFZ-Meisterbetrieb Lübken-Str. Fax 0421/9 88 40 46 19 · 28777 Bremen venschulte in der Weserburg Claus-von Tel. 0421/ 9 88 40 45 · Fax 0421/ 9 88 40 46 autofit-farge@web.de eröffnet. (kh)

Reifen: Günstiger ge

ht nicht!!!


8

N ORD

„Das sind Menschen von hier“

Heide Marie Voigt und Martin Renz sprechen über das Festival „Gastgeber Sprache“ K AT H R I N H A R M Weser Report: Was ist für Sie das Besondere an dem Festival „Gastgeber Sprache“? Martin Renz: Es ist das Festival für Literatur in BremenNord. Es gibt hier nichts Vergleichbares. Besonders ist auch, dass das Festival nicht zentral organisiert wird, sondern von unten wächst. Jede Autorin und jeder Autor kümmert sich um seine eigene Lesung. Alles läuft miteinander und es gibt keine Konkurrenz. So ist ein richtiges Netzwerk entstanden. Heide Marie Voigt: Sonst würde das gar nicht funktionieren. Jeder muss selbst aktiv sein. Das heißt auch: Das sind Menschen von hier. Menschen, die man auch mal auf dem Blumenmarkt treffen kann. Es sind keine Menschen aus dem Fernsehen. Jeder ist hier willkommen. Das Festival findet in diesem Jahr zum fünften Mal statt. Wie ist die Idee entstanden? Heide Marie Voigt: Da steckt Britta Schmedemann hinter, die früher die Stadtbibliothek Vegesack geleitet hat. Sie hat Punkt 11 eingeführt: Immer samstags um 11 Uhr wird in der Stadtbibliothek gelesen. Da steht jedem die Tür offen. Und sie hat auch zwei Mal die LeserPromenade organisiert. Aber das war in der Organisation zu aufwendig. Stattdessen ist die jetzige Form entstanden, übernommen von ‚Erinnern für die Zukunft‘: Jeder organisiert die Lesungen selbst und Martin und ich tragen die Termine zusammen. Die Autorinnen und Autoren haben sich darauf eingelassen. Wie läuft die Organisation der einzelnen Lesungen ab? Martin Renz: Die Autoren überlegen sich selbst, was sie vorstellen wollen und wo sie das tun möchten. Das kann ganz einfach sein, indem man ins eigene Wohnzimmer einlädt: Man muss sich nur überlegen, welchen Text man liest, wie viele Besucher man zulassen möchte und wann der Termin sein soll. Es können aber auch andere Orte ausgesucht werden. Da müssen dann eigenständig die Veranstalter kontaktiert werden. Als Stadtbibliothek unterstützen wir bei der Werbung, drucken Flyer, Postkarten und Programmhefte. Die Verteilung übernehmen dann wieder die Autoren. Heide Marie Voigt: Man

Bei Initiatorin Heide Marie Voigt und Martin Renz, Leiter der Stadtbibliothek Vegesack, laufen die Fäden für das Literatur-Festival „Gastgeber Sprache“ auch in diesem Jahr zusammen. Foto: Harm muss sich trauen, für die eigene Veranstaltung Werbung zu machen oder akzeptieren, dass nur wenige kommen und man trotzdem liest. Welche Rückmeldungen kommen von den Autoren? Heide Marie Voigt: Die Eröffnungsveranstaltung ist wichtig geworden für die Autoren. Es wird gemeinsam ein Thema ausgeschrieben, jeder sucht dann Texte aus, die an einem Abend gelesen werden. Vorher werden mit Franziska Mencz die Aussprache und Präsenz geübt. Das stärkt auch den Zusammenhalt. Wir wissen inzwischen, wie alle ticken. Und die Stadtbibliothek ist für alle entscheidend, damit es mit der Werbung klappt. Welche besonderen VorleseOrte der vergangenen Jahre sind Ihnen im Gedächtnis geblieben? Martin Renz: Was mir in Erinnerung geblieben ist, ist die Märchen-Lesung von Ilse Windhoff im Gartenhäuschen am Spinnrad. Das fand ich thematisch und von der Örtlichkeit her total passend. Auffällig finde ich, dass es dieses Jahr mehr Wohnzimmer-Lesungen gibt. Heide Marie Voigt: Ich erinnere mich an die Lesungen in Hochhäusern in Blumenthal und in Vegesack. Leider verpasst habe ich die Lesung in der Kneipe Unner‘n Barg. Martin Mader hat mal beim Museumsha-

ven- und Kutterverein gelesen im Thiele-Speicher. Das war auch toll.

Mal ein Heft mit den Texten der Eröffnungsveranstaltung heraus.

Was erwartet die Besucher in diesem Jahr?

Gibt es Pläne für die Zukunft des Festivals?

Martin Renz: Eines der Highlights wird die Eröffnungsveranstaltung. Das ist wie ein kleines Schaufenster, in dem man viele Autoren, die später eigene Lesungen anbieten, schon mal kennenlernen kann. Dieses Jahr geht es um das Thema Kindheit. 16 Autoren machen mit – so viele hatten wir noch nie.

Heide Marie Voigt: Das können wir nicht sagen. Wir müssen schauen, was sich entwickelt und was wir mit unseren Kräften stemmen können.

Heide Marie Voigt: Besonders ist auch, dass Ahmed Yussuf mitmacht. Das wird dann aus dem Arabischen übersetzt. Es ist eine ganz andere Sprache, viel bildhafter und sehr schön.

Martin Renz: Das Festival ist ein fluides Konstrukt – da hängt es von den Mitwirkenden ab, wie es weitergeht. Was sich bewährt hat, sind Treffen nach dem Festival, bei dem die Autoren sagen können, was gut und was weniger gut gelaufen ist. Da wird dann auch darüber gesprochen, wie es weitergehen soll.

Was ist in diesem Jahr neu?

FESTIVAL

Heide Marie Voigt: Wir haben mit dem Literaturkontor Kontakt aufgenommen. 2019 ist zu unserer Schlussveranstaltung in der Stadtbibliothek Jens Laloire vom Literaturkontor gekommen und hat sich alles angeschaut. Er fand es interessant und schickt dieses Jahr vier Autoren zum Lesen ins Nunatak. Besonders ist auch – jedes Jahr wieder – dass es keine öffentlichen Gelder zur Unterstützung gibt. Wir werden zwar von der Stadtbibliothek gefördert, aber es fließt kein Geld. Wir sind autark und können kreativ werden, ohne Anträge zu stellen. Wir geben dieses Jahr auch zum ersten

Das Literaturfestival „Gastgeber Sprache“ findet vom 28. Februar bis 4. April statt. Geplant sind mehr als 30 Lesungen hiesiger Autorinnen und Autoren an über 20 Orten in ganz Bremen-Nord. Gelesen wird in Wohnzimmern, im Kindergarten, im Geschichtenhaus oder bei Vereinen und Einrichtungen. Die Eröffnungsveranstaltung am 28. Februar beginnt um 19 Uhr in der Stadtbibliothek Vegesack, Kirchheide 34-42. Das gesamte Programm des Literaturfestivals ist online auf stabi-hb.de/ gastgeber-sprache-2020 abrufbar.

Jede Minute sucht ein Bewerber auf sicherdirdenjob.de nach einer neuen Herausforderung.

SICHER DIR DEN JOB, DER ZU DIR PASST.

Sonntag, 16. Februar 2020

Zentrum voranbringen Beirat stellt Fragen an den Senat

Blumenthal Der Beirat hat schon öfter darüber gesprochen und kürzlich auch die Bremische Bürgerschaft: Wie kann wieder Leben ins Blumenthaler Zentrum gebracht werden? Eine kleine Anfrage der SPD fiel dazu ernüchternd aus, zumindest sieht das der Beirat so und hat das Thema in dieser Woche nochmal explizit behandelt. Schnell wurde klar, dass es verschiedene Instrumente gibt, um Zentren zu unterstützen. Doch nicht immer sind die Voraussetzungen dafür gegeben. In der kleinen Anfrage sprach die SPD beispielsweise von einem „städtebaulichen Entwicklungsgebiet“. Doch das, so sagte Hanna Augustin vom Bauressort, sei in Blumenthal nicht möglich. Viel mehr sei dies ein Instrument bei der Baulandentwicklung. Nach Kay Bienzeislers (SPD) Hinweis auf ein mögliches Sanierungsgebiet, sagte Augustin, dass die Frage nach diesem Instrument in der Anfrage nicht gestellt worden sei. „Ein Sanierungsgebiet ist eine Möglichkeit, muss aber erst geprüft werden“, so Augustin. Sie empfahl dem Beirat, konkrete Ziele zu formulieren. Mit

dem Beirat, den Fachressorts, Bürgern und Akteuren vor Ort solle gemeinsam eine Vision entwickelt werden. Auf dieser solle die Entscheidung über die richtige Herangehensweise getroffen werden. Der Beirat hat in einer Stellungnahme schließlich Fragen an den Senat erarbeitet. Das Gremium möchte unter anderem wissen, wie es gelingen kann, „eine belastbare Zielperspektive für das malade Blumenthaler Zentrum zu entwickeln“, welche Personen und Kompetenzen dafür ressortübergreifend gebündelt werden müssen und welche Instrumente für städtebauliche, wirtschaftliche und soziale Entwicklungen genutzt werden können. Einiges läuft auch schon im Hintergrund: Stefanie Rohbeck vom Bauamt BremenNord sagte auf der Beiratssitzung, dass ein Bebauungsplan für das Zentrum aufgestellt werden soll. Zudem gebe es Pläne, den Weserbereich zwischen Bahrsplate und historischer Achse öffentlich zugänglich zu machen. „Die Weser soll in diesem Abschnitt erlebbar werden“, so Rohbeck. (kh)

Kultur weiter stärken

Kultursenator richtet Empfang aus Nord Bereits zum dritten Mal sind Kulturschaffende aus ganz Bremen-Nord zum Neujahrsempfang im GustavHeinemann-Bürgerhaus zusammen gekommen. Etwa 80 Besucher, darunter Künstler, Galeristen, Mitarbeiter des Kulturbüros Bremen-Nord (KBN) und Parlamentarier folgten der Einladung des Senators für Kultur in dieser Woche. Kultursenator und Bürgermeister Andreas Bovenschulte betonte in seiner Rede die Vielfalt und die Qualität des Kulturangebots in BremenNord, das auch von vielen Ehrenamtlichen getragen werde. „Hier findet schon richtig viel statt. Wir möchten das Kul-

turbüro Nord stärken, damit es noch weitere Impulse geben und kleineren Akteuren helfen kann“, sagte der Kultursenator. „Ich setze mich in den Haushaltsberatungen für die Kultur ein, weil sie in einer Gesellschaft eine wichtige und zentrale Rolle spielt, auch für den gesellschaftlichen Zusammenhalt“, fügte er hinzu. Auch KBN-Geschäftsführer Malte Prieser richtete ein paar Worte an die Besucher. Er erinnerte daran, wie sich das Miteinander der verschiedenen Kulturakteure in den vergangenen Jahren verbessert habe, zum Wohle der Kulturschaffenden und ihres Publikums. (WR)

Etwa 80 Künstler, Galeristen und Co. kamen zum Empfang für die Kulturschaffenden. Foto: Senatspressestelle


N ord

Sonntag, 16. Februar 2020

9

Fit für soziale Medien

Unterstützung für Schwimmfeste

Oberschule an der Lerchenstraße entwickelt Konzept zur Medienkompetenz F r i e d r i c h -W. A r m b ru s t Vegesack Nicht untätig bleiben will die Oberschule an der Lerchenstraße hinsichtlich der Medienkompetenz ihrer Schüler. Besonders im Auge sind dabei die Konfrontation mit Gewaltvideos, pornografischen Videos sowie der verletzende, gewalttätige Umgang im Netz. Die Schule möchte zudem etwas gegen die Verletzung von Persönlichkeitsrechten durch die Weitergabe von Fotos tun. Vier Bausteine auf unterschiedlichen Ebenen sollen zu einem Grundkonsens im Umgang mit sozialen Medien führen. Deshalb hat die Schule im Januar Medienscouts ausbilden lassen: Jugendliche schulen, beraten und informieren andere Jugendliche und stehen als Ansprechpartner zur Verfügung. In dieser Woche hatte die Oberschule zu einem Elterninformationsabend zur Medienkompetenz eingeladen. Auf dem stellten sich die Medienscouts vor. Die Scouts verwiesen darauf, dass es ihnen besonders am Herzen liege, ihre Mitschüler im Fall des Falles zu trösten und beizustehen. Dies betreffe insbesondere die so-

Der Bremer Medienpädagoge Marcus Gerstmann (rechts) informiert zu sozialen Netzwerken in der Aula der Oberschule an der Lerchenstraße. Hinter ihm steht ein Teil der frischgebackenen Medienscouts der Schule. Foto: Armrbust genannten Kettenbriefe. Das können zwar einerseits harmlose Grüße sein. Andererseits können sie auch verunsichernde Warnungen und Gerüchte enthalten.

Zwei Entwürfe geplant

Generalplanung für Freizeitbad vergeben Vegesack Die Bremer Bäder haben die Generalplanung für das von Schäden geplagte Freizeitbad Vegesack vergeben. Das Architekturbüro Geising + Böker mit Sitz in Hamburg und Vechta wird Ideen für den geplanten Teilneubau entwerfen. „Nun werden wir erst einmal die Grundlagenermittlung vorantreiben und erste Planungsschritte

einleiten“, erläutert Martina Baden, Geschäftsführerin der Bremer Bäder. Ende des Jahres werden der Politik zwei Varianten zur Entscheidung vorgelegt. Entweder wird zukünftig ein Freibad betrieben oder ein ganzjähriges Außenschwimmbecken. Die Hallenbadplanung dürfte bei beiden Varianten nahezu identisch sein. (WR)

Ebenfalls in dieser Woche kamen die Schüler zum jährlichen Projekttag zusammen. Am Safer Internet Day arbeiten alle Klassen zu Themen, die sich mit sozialen Netzwer-

ken beschäftigen. Dabei haben sich auch die Medienscouts den fünften Klassen vorgestellt. Im Rahmen des Medienkompetenz-Konzepts soll

Grambke, Werderland und Umzu am Montag, 17. Februar, um 19 Uhr, im Begegnungszentrum „Luise Morgenthal“, Grönlandstraße 8. Zu Gast ist unter anderem Jens Loock, Arbeitsdirektor bei ArcelorMittal, zum Thema Klimawandel.

Mit neuer Küche doppelt sparen! Aktion nur 4 Tage:

19. 20. 21. 22.

Vortrag, des Kapitäns Klaus Müller zum Thema „Die erstaunliche Navigationskunst der Polynesier – Mensch, Meer und Natur“ anlässlich des Wissenschaftsjahres in Bremen. Los geht es am Mittwoch, 19. Februar, um 19 Uhr, auf dem Schulschiff, Zum Alten Speicher 15. Vortrag, im Rahmen der

Reihe „Wissenschaft für alle – Jacobs Uni trifft Bürgerhaus“ am Donnerstag, 20. Februar, 19 Uhr, im Bürgerhaus, Kirchheide 49. Der Geowissenschaftler Michael Bau und der Chemiker GerdVolker Röschenthaler sprechen über das Thema „Lithium: Fluch oder Segen?“. Der Eintritt ist frei.

Klönrunde, des MTV Nauti-

lus am Donnerstag, 20. Februar, über die Erfindung der Schiffsschraube. Los geht es um 19 Uhr im Nautilushaus, Zum Alten Speicher 7. Die Moderation übernimmt Gerald Sammet.

Vortrag, „Grünkohl – wie die Oldenburger Palme zum Superfood wurde“ mit dem Chemiker Professor Nikolai Kuhnert von der Jacobs Uni-

versity Bremen am Donnerstag, 20. Februar, 19 Uhr, in der Ökologiestation, Am Gütpohl 11. Die Teilnahme kostet 4 Euro.

Sprechstunde, für behinderte und chronisch kranke Menschen sowie ihre Angehörigen am Freitag, 21. Februar, 9.30 bis 12.30 Uhr, im Pflegestützpunkt, Breite Straße 12d. Bei der Teilhabeberatung geht es um die Bereiche Arbeit, Wohnen, Mobilität, Schwerbehindertenausweis und mehr. Glaubensforum, zum The-

ma „Was tut der Wohlstand mit uns?“ mit Pastor Wilfried Schröder. Jede und jeder ist willkommen, am Freitag, 21. Februar, 15 Uhr, über das Thema im Gemeindezentrum der Martin-LutherGemeinde, Wigmodistraße 33, zu sprechen.

Chorkonzert,

mit „InterWalle“ am Sonnabend, 22. Februar, um 17 Uhr, auf Burg Blomendal, Auestraße 9. Der Chor und der Märchenerzähler Udo Ruthenberg präsentieren zum 666. Geburtstag der Burg ein Programm mit Liedern und Märchen vom Heim- und Fernweh. Der Eintritt ist frei.

Konzert, der norwegischen Band Depui, inspiriert von Chansons, Balkanrhythmen und mexikanischen Klängen, am Sonnabend, 22. Februar, 20 Uhr, im Gewölbe Vegesack, Sagerstraße 36. Tickets auf eventim.de

auch das Kollegium geschult werden. Dafür ist die Arbeitsgruppe Digitales Lernen gebildet worden. Außerdem stehen Fortbildungen auf dem Plan. Auch die Eltern werden eingebunden, wie beispielsweise mit dem Informationsabend. Dort referierte der Bremer Medienpädagoge Marcus Gerstmann zu sozialen Netzwerken wie YouTube, WhatsApp, Facebook, Instagram und Tik Tok. So verwies Gerstmann darauf, dass WhatsApp und Instagram zur FacebookGruppe gehörten. Tik Tok sei dagegen ein neuer Anbieter aus China, über den man 15-Sekunden-Videos ins Netz stellen kann. „Wir wissen aber nicht, wem der gehört“, sah es der Medienpädagoge kritisch. Generell empfahl er, an die Vorbildrolle als Vater und Mutter zu denken. Dazu sollte immer wieder das Gespräch mit den eigenen Kindern gesucht werden. Außerdem soll ein Elterntalk zur Mediennutzung auf den Weg gebracht werden. Ein weiterer Baustein besteht darin, gemeinsam Regeln für den Umgang mit digitalen Medien zu entwickeln. Darin eingeschlossen sind Schüler, Eltern und das Kollegium.

+++ Die Nr. 1 im Bremer Land:1 Über 20 Jahre beste Qualität und beste Preise! +++

Termi n e Bürgerschnack, für Burg,

Nord Martina Baden, Geschäftsführerin der Bremer Bäder, und Sozial-Staatsrat Jan Fries haben sich dafür ausgesprochen, die Schwimmfeste der hiesigen Sportvereine wieder im Freizeitbad Vegesack und damit in Bremen-Nord austragen zu lassen. Dies sagten sie bei der Sitzung des Regionalausschusses BremenNord in dieser Woche. Aufgrund veränderter Modalitäten richtet der Blumenthaler TV die Veranstaltungen derzeit beispielsweise in Delmenhorst aus. Feste in Bremen-Nord wurden zu teuer und schwer planbar. So mussten die Vereine zuletzt im Vorfeld schätzen, wie viele Teilnehmer kommen und wie viele Stunden im Bad benötigt werden. Und das ist für Vereine schwer zu kalkulieren. Der Staatsrat erhofft sich von einem runden Tisch eine Kompromiss-Lösung. So wird es Ende Februar ein Verhandlungsgespräch zwischen der Sportsenatorin, dem Landesschwimmverband, den Bremer Bädern und dem Blumenthaler TV geben. Dabei soll es auch um die Kosten gehen. Der Regionalausschuss forderte diesbezüglich die Bremer Bäder-Gesellschaft auf, die Preise angemessen anzupassen, um die Schwimmfeste in Vegesack zu halten. (kh)

0

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

Samstag

Februar

Februar

Februar

Februar

0

Gratis Montage Finanzierung und Lieferung. ohne Zinsen! *

Für den perfekten Einbau durch unsere hauseigenen Monteure zahlen Sie 0,- €.

**

Bis zu 36 Monate Laufzeit mit 0% effektivem Jahreszins.

*Gültig bis 22. Februar 2020 für frei geplante Küchen ab 4.000,-. Nur für Neuaufträge, nicht für bestehende Angebote und in Verbindung mit anderen Aktionen. ** Finanzierung mit 0% effektivem Jahreszins durch die Santander Consumer Bank AB, D-41061 Mönchengladbach bei bis zu 36 Monaten Laufzeit und einer Anzahlung von 30%. Bonität vorausgesetzt.

Brinkum-Nord · Telefon 0421.691077 -0 Carl-Zeiss-Str. 14 – bei IKEA Bremen · Telefon 0421.48546 -0 Hans-Bredow-Str. 36 – am Weserpark Delmenhorst · Telefon 04221.59010 -0 Annenheider Str. 141 – an der A28 www.kt-fachmarkt.de |

Bezogen auf die Gesamtfläche unserer drei Standorte im Bremer Land. Küchentreff - Der Fachmarkt GmbH · Carl-Zeiss-Str. 14 · 28816 Stuhr

1


S port

Sonntag, 16. Februar 2020

11

S p i e l e rz e u g n i S

Trainer

Florian Kohfeldt: Schafft es weiterhin nicht, seinem Team eine Spielidee zu vermitteln, die dieses auch umsetzen kann. Aber welche Idee soll das auch sein, wenn die Spieler am laufenden Band Fehlpässe produzieren?

Rashica

5

Bittencourt

4

5

Osako

5

Klaassen

M. Eggestein

6

Friedl

6

6

Vogt

Moisander

4

Sinnbildlich für den Werder-Auftritt in Leipzig: Patrick Schick steigt nach einer Ecke höher als alle Bremer und köpft zum zwischenzeitlichen 2:0 für RB ein. Foto: Nordphoto

Hoffnungsloser Kick

Vejkovic

3

5

Selassie

6

Werder liefert auch in Leipzig einen ideenlosen Auftritt ab / Kevin Vogt verletzt raus Carsten sander

Pavlenka

4

Eingewechselt: 61.: Toprak für Vogt 65.: Sargent für Osako 81.: J. Eggestein für Bittencourt

Bundesliga

22. Spieltag

Bor. Dortmund – Eintracht Frankfurt

4:0 (1:0)

Zuschauer: 81.365 (ausverkauft), Tore: 1:0 Piszczek (33.), 2:0 Sancho (49.), 3:0 Haaland (54.), 4:0 Guerreiro (74.)

1. FC Union Berlin – Bay. Leverkusen

2:3 (1:1)

Zuschauer: 22.012, Tore: 1:0 Gentner (7.), 1:1 Havertz (22.), 1:2 Diaby (83.), 2:2 Bülter (87.), 2:3 Bellarabi (90.+4)

TSG Hoffenheim – VfL Wolfsburg

2:3 (1:1)

Zuschauer: 22.506, Tore: 0:1 Weghorst (Handelfmeter, 18.), 1:1 Baumgartner (45.), 1:2 Weghorst (Foulelfmeter, 52.), 2:2 Kramaric (Handelfmeter, 60.), 2:3 Weghorst (71.)

RB Leipzig – Werder Bremen

3:0 (2:0)

Zuschauer: 41.308, Tore: 1:0 Klostermann (18.), 2:0 Schick (39.), 3:0 Mukiele (46.)

SC Paderborn 07 – Hertha BSC

1:2 (0:1)

Zuschauer: 14.687, Tore: 0:1 Boyata (10.), 1:1 Jarstein (Eigentor, 51.), 1:2 Matheus Cunha (Eigentor, 67.)

FC Augsburg – SC Freiburg

1:1 (1:0)

Zuschauer: 26.822, Tore: 1:0 Max (38.), 1:1 Haberer (51.)

Fortuna Düsseldorf – Bor. Mönchengladbach

–:– (–:–)

Spiel war bei Redaktionsschluss noch nicht beendet.

1. FC Köln – Bayern München 1. FSV Mainz 05 – FC Schalke 04

heute, 15.30 Uhr heute, 18.00 Uhr

Nächster Spieltag:

Tabelle

Freitag, 21. Februar Bayern München – SC Paderborn 07 Samstag, 22. Februar Bor. M’gladbach – 1899 Hoffenheim Werder Bremen – Bor. Dortmund Hertha BSC – 1. FC Köln SC Freiburg – Fort. Düsseldorf FC Schalke 04 – RB Leipzig Sonntag, 23. Februar Bayer Leverkusen – FC Augsburg VfL Wolfsburg – 1. FSV Mainz 05 Montag, 24. Februar Eintr. Frankfurt – Union Berlin

1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18.

Torjäger 1. Lewandowski (Bayern) 2. Werner (Leipzig) 3. Sancho (Dortmund)

Tore 22 20 13

Was soll Werder Bremen jetzt noch helfen? Trotz des Kurztrainingslagers in Leipzig hat der Vorletzte der FußballBundesliga beim Tabellenzweiten RB Leipzig den nächsten sportlichen Offenbarungseid abgeliefert und deutlich mit 0:3 (0:2) verloren. Lukas Klostermann (17.), Patrick Schick (38.) und Nordi Mukiele (46.) erzielten die Tore für die kaum geforderten Leipziger. Werder legte indes das nächste Spiel ohne eigenes Tor hin und hat nunmehr in der Liga seit 696 Minuten nicht mehr selbst getroffen. Seit dem 15. Spieltag durften die Bremer lediglich zwei Eigentore der Gegner bejubeln – mehr nicht. Die Rückrundenbilanz steht jetzt bei einem Sieg und vier Niederlagen. Zu allem Überfluss verloren die Bremer auch noch Abwehrmann Kevin Vogt mit einer noch nicht näher benannten Verletzung. Drei Tage lang hatte Trainer Florian Kohfeldt sein Team in Leipzig zusammengezogen, um sich auf die Partie vorzubereiten. Er wollte mit jedem Spieler sprechen, er wollte allen die Lage verdeutlichen, er wollte fußballerische Lösungen erarbeiten, wie Werder

RB Leipzig Bayern München Borussia Dortmund Bayer Leverkusen Bor. M’gladbach FC Schalke 04 SC Freiburg 1899 Hoffenheim VfL Wolfsburg Eintracht Frankfurt FC Augsburg 1. FC Union Berlin Hertha BSC 1. FC Köln 1. FSV Mainz 05 Fortuna Düsseldorf Werder Bremen SC Paderborn 07

Tore Punkte

56:25 58:23 63:32 38:29 38:23 32:27 31:31 33:35 28:28 37:35 34:45 27:35 27:38 27:38 31:48 20:42 25:51 27:47

45 43 42 40 39 35 33 33 31 28 27 26 26 23 21 17 17 16

Bartels schon wieder verletzt Das Verletzungspech bleibt den Grün-Weißen offenbar treu. Beim Auswärtsspiel in Leipzig mussten die Bremer auf Fin Bartels verzichten. Der Angreifer hatte sich am Freitag beim Abschlusstraining in Leipzig im Bereich der Adduktoren verletzt. Nach Informationen der Deichstube weilte Bartels schon am Sonnabend wieder in Bremen, um sich dort behandeln zu lassen. Wie lange der 33-Jährige ausfallen wird, ist noch unklar. Dafür gab es bei Niklas Moisander und Ömer Toprak Entwarnung. Die beiden Innenverteidiger hatten den Platz der BSG Chemie Leipzig, wo der SV Werder sein Kurz-Trainingslager absolviert, mit Eisbeuteln am Knie verlassen. (kni/len)

die Situation bewältigen kann. Und er stellte schon nach 24 Stunden fest, dass „der Effekt, den wir uns erhofft haben, eingetreten“ sei. Auf dem Platz war davon jedoch nichts zu sehen. Das Kurztrainingslager hat nichts gebracht, und Kohfeldt hat nun noch eine Patrone weniger im Magazin. Mittlerweile spitzt sich die Frage, was Werder tun kann, um den Abstieg In Kooperation mit

zu vermeiden, auf die eine Antwort zu: Trainerwechsel. „Wir Spieler sind jetzt in der Bringschuld, den Trainer aus der Schusslinie zu nehmen“, sagte Davie Selke im Halbzeitinterview bei Sky. Allerdings kamen Selkes Kollegen dieser Bringschuld gegen den Tabellenzweiten in keiner Weise nach. Das Bremer Spiel war einmal mehr von Fehlpässen und Verunsicherung, einem deshalb nicht vorhandenen Spielaufbau sowie haarsträubenden Fehlern geprägt. Im Grunde galt diese Formel: vertikaler Pass = Ballverlust. Und hinten meldete sich ein

treuer, aber überhaupt nicht gern gesehener Freund zurück: die Schwäche bei gegnerischen Standards. Das Leipziger 1:0 resultierte aus einem Freistoß aus dem Halbfeld. Im Strafraum ließen alle Bremer ihre Gegenspieler aus den Augen, weshalb Schick ungehindert auf Klostermann querlegen konnte (17.). Bei Werder hatten Milos Veljkovic (bekam den Vorzug vor Ömer Toprak), Marco Friedl und in letzter Konsequenz der überraschend aufgebotene Yuya Osako im Kollektiv versagt. Und so ging es auch weiter. Nach einem katastrophalen Friedl-Rückpass verhinderte Kevin Vogt noch das 0:2 (26.), das dann aber nach einem Eckball fiel. Schick köpfte ein, nachdem er sich zunächst mit einem leichten Schubser der Bewachung durch Veljkovic entledigt hatte. Ein Foul? Selke sah es so: „Ich bin selbst Stürmer, will deshalb keine Ausrede suchen. Das kann man pfeifen, muss man aber nicht.“ Das Tor zählte, und Werder registrierte am 22. Spieltag das 50. Gegentor der Saison – zudem das 17. nach einem ruhenden Ball. Es sind Horror-Quoten, die kaum noch Hoffnung zulassen, dass die

Bremer am Ende den Abstieg abwenden können. Offensiv brachten die Gäste in der ersten Halbzeit zwei nennenswerte Aktionen zusammen. Friedl versuchte es aus der Distanz (33.), Rashica verzog nach Zuspiel von Gebre Selassie, der nach zwei Monaten sein Comeback feierte, deutlich (35.). Dennoch waren das die Augenblicke, die Selke im Halbzeitgespräch motivierten, von Szenen zu sprechen, auf die man aufbauen könne. Konnte man nicht. Denn direkt nach Wiederbeginn ging Werder hart auf die Bretter. Kapitän Moisander, ohnehin erschreckend schwach, verpasste einen langen Ball, Mukiele lief Friedl davon und vollstreckte kompromisslos. 32 Sekunden waren da nach Wiederbeginn erst gespielt. Und hatte sich Werder irgendetwas für den zweiten Durchgang vorgenommen, so war das alles dahin. 0:3, kein Zutrauen, keine spielerischen Mittel, keine funktionierende defensive Ordnung, einfach nichts. Leipzig reichte eine Leistung, die irgendwo zwischen 60 und 70 Prozent der normalen Anforderung angesiedelt war, um die Bremer klar zu beherrschen und zu bezwingen.


Auto

12

Sonntag, 16. Februar 2020

DE R Autopflege-TI PP mit freundlicher Unterstützung von

Starthilfe geben – aber richtig Die Batterie schwächelt im Winter? Darauf sollte man beim Motorstart mit dem Überbrückungskabel unbedingt achten: Wenn das Kabel Risse aufweist, bitte nicht mehr verwenden! Der Pluspol ist in der Regel rot, der Minuspol schwarz eingefärbt. Beim Anklemmen ist die richtige Reihenfolge – zuerst Rot, dann Schwarz – zu beachten, sonst droht ein Kurzschluss. Beide Autos mit angezogener Handbremse nebeneinander parken und im Pannen-Pkw Stromfresser abschalten. Die Klemmen des roten Kabels am Pluspol der Fahrzeuge – erst Spenderfahrzeug, dann Empfängerfahrzeug – befestigen. Ein Ende des schwarzen Kabels an den Minuspol der Spenderbatterie klemmen. Das andere wird an einem unlackierten Metallteil der Karosserie befestigt. Sind alle Kabelenden angeschlossen, kann der Motor des stromgebenden Autos gestartet werden. Anschließend circa 10 Sekunden die Zündung des Pannenautos betätigen und etwas Gas geben. Nach erfolgreicher

Starthilfe Radio und Lüftung einschalten, um Schäden an der Elektrik vorzubeugen. Zuletzt werden die Kabel in umgekehrter Reihenfolge – Schwarz und Rot – vom Stromspender, dann -empfänger entfernt. n Die Albert Berner Deutschland GmbH gehört zu den führenden Handelsunternehmen von Verbrauchsmaterialien, Werkzeugen, Zubehör und Services für Profianwender aus Kfz-Branche, Bauhandwerk und Industrie. www.berner.eu

Geschichten von der Fähre Von Bremen-Nord zur Wesermarsch: Nur wenige Minuten dauert die Fährfahrt von der einen zur anderen Weserseite.Fotos: Harm K athrin H arm In der kalten Jahreszeit Starthilfe geben – das gehört auch für die Besatzung auf den Fähren zwischen Bremen-Nord und Wesermarsch dazu. „Es kommt immer wieder vor, dass die Autos an Bord nicht anspringen. Aber darauf sind wir inzwischen vorbereitet“, sagt Schiffsführer Rüdiger Arndt. Er ist seit 30 Jahren bei den Fähren Bremen-Stedingen (FBS) tätig und meist zwischen Farge und Berne unterwegs. Wo das Starthilfekabel liegt, weiß er genauso wie seine beiden Kollegen, die als Kassie-

rer arbeiten. „Beim Auto ist das kein Problem mit der Starthilfe. Viel häufiger passiere es, dass Fußgänger auf den letzten Drücker auf die Fähre sprinten oder Autofahrer trotz roter Ampel nochmal Gas geben. Arndt erinnert sich an einen besonderen Fall: „Ein Kleintransporter wollte auf die Fähre in Blumenthal. Die Ampel stand aber schon auf Rot. Der Fahrer trat nochmal aufs Gaspedal und hing schlussendlich mit der Fahrzeugmitte auf dem Knick der Hydraulikplatte und pendelte vor und zurück.“ Deutlich vergnüglicher geht die Fährfahrt für Hochzeitspaare

Sven Schäfer ist Kraftfahrzeug-Experte bei Berner. Foto: Berner Deutschland

Neuer Opel Corsa prämiert Die nächste Auszeichnung für den neuen Corsa hängt bei Opel an der Wand: Auto Bild und Computer Bild zeichneten den Newcomer aus Rüsselsheim mit dem „Connected Car

Award 2019“ aus. Der Corsa bietet die beste Rundum-Vernetzung in seiner Klasse, sind die Leser überzeugt und wählten ihn zum Sieger im Kleinund Kompaktwagensegment.

Schiffsführer Rüdiger Arndt arbeitet seit 30 Jahren bei den Fähren Bremen-Stedingen.

vonstatten. Sind sie an Bord wird eine Extrarunde auf der Weser gedreht. „Darüber freuen sich auch die anderen Fahrgäste immer – abgesehen von denen, die einen Termin haben“, sagt Arndt mit einem Zwinkern. Bei einer Hochzeitsgesellschaft stieg sogar die Band aus und gab auf der Fähre noch ein Ständchen. „Wir haben hier viel Spaß mit den Kunden“, sagen Holger Lösekann und Klaus Poppe, die beide seit 24 Jahren als Kassierer bei den FBS tätig sind. „Es haben sich Freundschaften gebildet. Toll ist es auch zu sehen, wie sich der Nachwuchs der Fahrgäste entwickelt. Erst fahren sie als Kleinkinder mit und dann sitzen sie selbst hinter’m Lenkrad“, sagt Lösekann. Als Kassierer verkaufen sie Fährtickets, weisen die Fahrer ein und sind bei Wind und Wetter draußen. Jetzt, im Winter, schwören sie auf warme Getränke und den Zwiebellook, um sich warm zu halten. Egal welches Wetter herrscht, Handbremse anziehen ist ein Muss. Der eine oder andere Unfall ist schon passiert, weil eben das vergessen worden ist. An einen kleinen Unfall vor vielen Jah-

ren erinnert sich Schiffsführer Rüdiger Arndt allerdings mit einem Schmunzeln: „Die Fahrerin einer Ente ist einem Mercedes versehentlich auf die Anhängerkupplung gerollt. Passiert ist nichts, man hat nicht mal Kratzer gesehen. Der Mercedes-Fahrer war aber nicht begeistert, stieg aus, baute sich vor der Ente auf und man wusste, gleich könnte es laut werden.“ Die junge Fahrerin der Ente habe ganz cool reagiert. „Sie drehte ihre Fensterscheibe runter, sagte ‚Oh, hat ihr Auto aua gemacht?‘ und kurbelte das Fenster wieder zu. Das war schon bemerkenswert“, findet Arndt.

Fakten Sie sind die schwimmenden Brücken zwischen dem Bremer Norden und der Wesermarsch: An drei Fährstellen verkehren die Schiffe der Fähren Bremen-Stedingen und bringen Fußgänger, Fahrradfahrer und Fahrzeuge über die Weser. Im vergangenen Jahr sind so 1.864.105 Autos und Pkw sowie 4.260.437 Personen von der einen auf die andere Weserseite gekommen.

DER RANGE ROVER EVOQUE

DER JAGUAR E-PACE

AUFMERKSAMKEIT SERIENMÄSSIG

INSPEKTION OHNE KILOMETERBEGRENZUNG

JA H R E

AB 439,– €/MONAT* Der Jaguar E-PACE. Eine wahre Größe unter den Kompakt-SUV – nicht zuletzt dank seiner bis zu 1.234 Liter Ladevolumen. Mit seinem fahrerorienterten Cockpit sowie dem optionalen intelligenten Allradantrieb mit Active Driveline ist er voll auf Performance ausgelegt. Und dennoch einer der Effizientesten seiner Klasse. Eben unverkennbar ein Jaguar. Überzeugen Sie sich selbst.

WOLTMANN

Henri-Dunant-Straße 6 · 28329 Bremen T. 0421 / 468 90-0 · jaguar@woltmann-gruppe.de www.woltmann-gruppe.de

GARANTIE

BIS

100.000 KM

LEASINGANGEBOT Jaguar E-PACE D150 AWD (Automatik) R-Dynamic S 110 kW (150 PS) Monatliche Leasingrate Barpreis Leasingsonderzahlung Laufzeit Gesamtfahrleistung fest Gesamtbetrag

439,– €* 54.246,– € 0,– € 36 Monate 30.000 km -8,21 % -7,91 % 15.804,– €

AB MTL. 439,– €* Der Range Rover Evoque bringt seinen unverwechselbaren Charakter jetzt noch stärker zum Vorschein – durch ein Design, das seinesgleichen sucht. Neben seiner Optik begeistert er mit ausgereifter Technik und modernster Technologie. Ein echter Range Rover eben. Entdecken Sie den Range Rover Evoque bei uns.

WOLTMANN

Henri-Dunant-Straße 6 · 28329 Bremen T. 0421 / 468 90-0 ·landrover@woltmann-gruppe.de www.woltmann-gruppe.de

LEASINGANGEBOT Range Rover Evoque 2.0l D150 (Automatik) R-Dynamic S 110 kW (150 PS) Monatliche Leasingrate Barpreis Leasingsonderzahlung

439,– €* 53.103,– € 0,– €

Laufzeit

36 Monate

Gesamtfahrleistung

30.000 km

Sollzinssatz p. a. gebunden Effektiver Jahreszins Gesamtbetrag

–6,03 % –5,86 % 15.804,– €

Ein Betrieb der Woltmann Off Road GmbH & Co. KG

Ein Betrieb der Woltmann Premium Cars GmbH & Co. KG

Mehr Informationen und Bedingungen zu Jaguar Care unter: jaguar.de/JaguarCare * Leasingangebot vermittelt für die Jaguar Bank, eine Zweigniederlassung der FCA Bank Deutschland GmbH, Salzstraße 138, 74076 Heilbronn. In den Monatsraten sowie dem Gesamtbetrag ist eine GAP Plus+ Versicherung (Differenzkaskoversicherung) der AXA enthalten. Die Vermittlung erfolgt unabhängig. Widerrufsrecht nach § 495 BGB für Verbraucher. Kraftstoffverbrauch Jaguar E-PACE D150 AWD (Automatik) R-Dynamic S 110 kW (150 PS) in l/100 km: 7,4 (innerorts), 5,4 (außerorts), 6,1 (komb.); CO2-Emissionen in g/km: 162. CO2-Effizienzklasse: B. Abb. zeigt Sonderausstattung.

* Ein Leasingangebot, vermittelt für die Land Rover Bank, eine Zweigniederlassung der FCA Bank Deutschland GmbH, Salzstraße 138, 74076 Heilbronn. Widerrufsrecht nach § 495 BGB für Verbraucher. Kraftstoffverbrauch Range Rover Evoque 2.0l D150 (Automatik) R-Dynamic S 110 kW (150 PS) in l/100 km: 6,3 (innerorts); 4,8 (außerorts); 5,4 (komb.); CO2-Emission in g/km: 142; Effizienzklasse: A. Beispielfoto eines Fahrzeuges der genannten Baureihe. Die Ausstattungsmerkmale des abgebildeten Fahrzeuges sind nicht Bestandteil des Angebotes.


Auto

Sonntag, 19. Januar 2020

13

Serienmäßig mit Blinkern an Bord Der Hansa 1500 – Deutschlands erste Pkw-Nachkriegskonstruktion Peter Kurze Im März 1949 stellten die Borgward-Werke auf dem Genfer Autosalon (Schweiz) ihre neue Mittelklasse-Limousine vor. Dem deutschen Publikum präsentierte man den Hansa 1500 genannten Wagen auf der Hannover-Messe im Mai. Das Auto sah aus wie eine kleine Kopie des amerikanischen Kaiser-Frazers von 1946. Besucher zeigten sich von der eleganten Form begeistert. Die integrierten Kotflügel (Pontonform) ermöglichten fast die gesamte Nutzung der Fahrzeugbreite für den Innenraum. Den Passagieren bot sich viel Platz. Der Serienanlauf startete am 13. Oktober 1949. Konzernchef Carl F. W. Borgward fuhr den ersten Hansa vom Fertigungsband herunter. Das neue Modell ließ die Konkurrenz „alt aussehen“. Die MittelklasseHersteller aus Stuttgart, Köln und Rüsselsheim boten keine zeitgemäßen Limousinen an. Mercedes-Benz verkaufte seine 170er-Typen von 1936, Ford den Taunus von 1939 und Opel den Olympia von 1938. BMW kam kriegsbedingt erst 1952 wieder auf den Markt. Der Hansa besaß einen VierZylinder-Reihenmotor mit 48 PS und einem Hubraum von 1,5 Litern. Das reichte für eine Höchstgeschwindigkeit von 120 km/h. Der durchschnittliche Verbrauch betrug 10 l/100 km. Borgward lieferte für 7.600 DM (nach heutiger Kaufkraft annähernd 19.500 Euro) die zweitürige Version. Für 600 DM Aufpreis erhielt der Kunde den Viertürer. Revolutionär an dem Wagen war neben der Karosse-

Jetzt bei Woltmann

Der neue Ford Puma. FORD PUMA TITANIUM

Der Borgward Hansa 1500, Deutschlands erste Limousine mit der wegweisenden Pontonform, wurde erstmals im März 1949 auf dem Genfer Autosalon vorgestellt.  Foto: Kurze rieform die erstmalige Verwendung in der Bundesrepublik von Blinkern statt der bisherigen Winker. 1950 ergänzten die Bremer das Lieferprogramm durch einen Kombi (7.690 DM), ein viersitziges Tourencabriolet (10.500 DM) und ein leistungsstarkes Sportcabriolet (66 PS, 12.300 DM). Ende des Jahres ersetzte eine Lenkradschaltung die Mittelschaltung und der Motor leistete nun 52 PS. Im März 1952 stellte der Bremer Autohersteller den Nachfolger „Hansa 1800“ in Genf vor. Der Wagen glich dem 1500er im Aussehen. Die neue 60-PS-Maschine hatte 1,8-Liter Hubraum. Die Produktion des alten Modells lief im September aus. Trotz des fortschrittlichen Designs lag Borgward in der Produktionsstatistik mit 8.741 Hansa-Fahrzeugen im Jahr 1950

nur auf Platz 5, hinter VW (82.339 St), Opel (41.341), Mercedes-Benz (33.906) und Ford (24.449). Ursache für das mangelnde Kaufinteresse war der Preis. Der Wagen kostete 1.200 DM mehr als der Opel und 220 DM mehr als der Mercedes. Borgward löste mit der Pontonkarosserie einen bis heute anhaltenden Trend aus. Die Konkurrenz musste sich vom antiquierten Vorkriegsstyling verabschieden. Das gelang den anderen deutschen Herstellern erst ab 1952.

Der Autor Peter Kurze (64) aus Bremen, Verleger und Autor diverser Buchreihen zur Automobilgeschichte.

Fahrer- und Beifahrersitz mit Lendenwirbelstütze und Massagefunktion, Ford MegaBox, Ford Navigationssystem inkl. Ford SYNC 3, FordPass Connect, 4 Leichtmetallräder 17", u.v.m.

21.480,Bei uns für

1

inkl. €740,- Überführungskosten

Kraftstoffverbrauch (in l/100 km nach § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung): Ford Puma Titanium: 5,5 (innerorts), 4,1 (außerorts), 4,6 (kombiniert); CO2-Emissionen: 106 g/km (kombiniert).

Woltmann GmbH & Co. KG

Woltmann Föhrenstraße Föhrenstraße 70 - 72 28207 Bremen T. 0421 / 458 08-0

Woltmann Martinsheide Martinsheide 22 28757 Bremen T. 0421 / 660 09-0

Woltmann Delmenhorst Syker Straße 111 27751 Delmenhorst T. 04221 / 976 5-0

Woltmann Wildeshausen Autohaus Lemke GmbH Ahlhorner Straße 83 Osterfeuerberger Ring 45-47 27793 Wildeshausen 28219 Bremen T. 04431 / 949 0-0 T. 0421 / 386 01-0

www.woltmann-gruppe.de

Beispielfoto eines Fahrzeuges g1 der Baureihe. Die Ausstattungsmerkmale des abgebildeten Fahrzeuges sind nicht Bestandteil des Angebotes. Gilt für Privatkunden. Gilt für einen Ford Puma Titanium 1,0-l-EcoBoost-Benzinmotor 92 kW (125 PS), 6-Gang-Schaltgetriebe, Start-Stopp-System, Euro 6d-TEMP EVAP VAP ISC. V

MARKTFÜHRER

BEI PLUG-IN HYBRIDEN IN EUROPA1 Sofort verfügbar

brid BASIS Outlander Plug-in Hy .000 EUR? 30 r Hybrid-SUV für unte pfehlung

2

Unverbindliche Preisem ab 37.990 EUR 3 tromobilität sbonus - 6.500 EUR Mitsubishi Elek 4 am Umwel tbonus - 1.500 EUR Bundesanteil

es besteht (rechnerischer Wert, äh-

auf Gew kein Rechtsanspruch höpfung = ab 29.990 EURUmwel tbonus endet mit Ersc . Der rung des Umweltbonus am 31.12.2020.) dermittel, spätestens der bereitgestellten För

*5 Jahre Herstellergarantie bis 100.000 km bzw. 8 Jahre Herstellergarantie auf die Fahrbatterie bis 160.000 km, Details unter www.mitsubishi-motors.de/garantie

NEFZ (Neuer Europäischer Fahrzyklus) Messverfahren ECE R 101 Outlander Plug-in Hybrid Gesamtverbrauch: Stromverbrauch (kWh/100 km) kombiniert 14,8. Kraftstoffverbrauch (l/100 km) kombiniert 1,8. CO2-Emission (g/km) kombiniert 40. Effizienzklasse A+. Die tatsächlichen Werte zum Verbrauch elektrischer Energie/Kraftstoff bzw. zur Reichweite hängen ab von individueller Fahrweise, Straßen- und Verkehrsbedingungen, Außentemperatur, Klimaanlageneinsatz etc., dadurch kann sich die Reichweite reduzieren. Die Werte wurden entsprechend neuem WLTP-Testzyklus ermittelt und auf das bisherige Messverfahren NEFZ umgerechnet. 1 | Quelle: European Alternative Fuels Observatory, www.eafo.eu vom 29.08.2019 2 | Unverbindliche Preisempfehlung der MMD Automobile GmbH, ab Importlager, zzgl. Überführungskosten, Metallic-, Perleffekt- und Premium-Metallic-Lackierung gegen Aufpreis. 3 | Nur im teilnehmenden Mitsubishi Green Mobility Center beim Kauf eines neuen Outlander Plug-in Hybrid. Hierin ist bereits der vom Automobilhersteller zu tragende Anteil am Umweltbonus enthalten. Genaue Bedingungen auf www.elektro-bestseller.de 4 | Voraussetzung ist die Genehmigung des Förderantrags durch das BAFA, solange die Förderung Bestand hat (Stand 31.01.2020).

Veröffentlichung von MITSUBISHI MOTORS in Deutschland, vertreten durch die MMD Automobile GmbH, Emil-Frey-Straße 2, 61169 Friedberg. Mitsubishi Handelspartner in Ihrer Nähe:

Autohaus Pleus GmbH

Autohaus H. Schmidtke GmbH

Autohaus Schneider GmbH

Heinz E. Baetzner GmbH

An der Schmiede 1-2 28816 Stuhr Tel. 04221 / 3717 www.autohaus-pleus.de

Fritz-Thiele-Str. 23 28279 Bremen Tel. 0421 / 838625 www.schmidtke-bremen.de

Seewenjestr. 20 28237 Bremen Tel. 0421 / 611415 www.mitsubishi-bremen.de

Fehrfeld 54/57 28203 Bremen Tel. 0421 / 791790 www.baetzner-bremen.de

.

.

.

.


14

L ANDKREIS O STERHOLZ

Sonntag, 16. Februar 2020

Walzer, Märsche und Polka

Termine in der Natur

Neues Programm des BUND erhältlich

SAV-Blasorchester will mit Vereinen, Freunden und Konzert den 50. Geburtstag feiern F R I E D R I C H -W. A R M B RU S T Ritterhude Das Blasorchester der Sportgemeinschaft Aumund-Vegesack will am Sonntag, 19. April, sein 50-jähriges Jubiläum begehen. Feiern will dies das Orchester gemeinsam mit Freunden und Interessierten von 15.30 bis 17.30 Uhr im Hamme Forum. Einlass ist schon ab 14.30 Uhr. „Wir kommen gerne hierher“, sagt Detlef Schaper, Dirigent des Orchesters. Auch den 45. Geburtstag habe man im Hamme Forum gefeiert. „Damals sind wir super aufgenommen worden.“ Neben ihm schwingt auch Michael Raufmann den Taktstock. Detlef Schaper zufolge sind 45 befreundete Vereine eingeladen worden. Aber auch Freunde der Blasmusik seien willkommen. Der Eintritt ist frei. Zu Kaffee und Kuchen wollen die 29 Bläser musizieren. Besetzt ist das Orchester mit Flöten, Klarinetten, Saxophonen, Trompeten, Tenorhorn, Bariton, Posaunen und Schlagzeug. Die Musiker beherrschen ein weites Repertoire. Es reicht vom Walzer wie „Über

Günther, Reiner und Detlef Schaper freuen sich auf das Konzert im Hamme Forum zum 50-jährigen Jubiläum ihres Blasorchesters der Sportgemeinschaft Aumund-Vegesack. Foto: Armbrust den Wellen“ über Märsche wie den „Greenville March“ bis hin zu Polka wie „Wir sind Kinder von der Eger“. Eingeübt sind weiter „Einzug zum Opernball“, ein Marsch-Med-

ley und Abba-Hits. „Das soll auf jeden Fall ein gemütlicher Nachmittag werden“, so Reiner Schaper. Er spielt Trompete. Gemeinsam mit seinem Bruder Detlef gehört er der

Orchester-Leitung an. Ihr Vater Günther habe die Brüder ins Orchester geholt, sagt Reiner Schaper. „Die Musik steckt bei uns im Blut. Die wurde uns in die Wiege gelegt.“ Der Vater gehört zu den Mitbegründern des Orchesters. Es wurde im März 1970 unter dem Namen „Freie Turner Blumenthal Musikzug“ ins Leben gerufen. Günther Schaper ist inzwischen Ehrenvorsitzender. Im Januar 1990 trat das Orchester komplett der Sportgemeinschaft Aumund-Vegesack als eigene Abteilung bei. Bis zu 20 Auftritte pro Jahr hat der Musikzug. Er begleitet Schützen- und Erntefeste. Bei Königsbällen und bei Oktoberfesten gibt es Tanzmusik. Darüber hinaus haben die Musiker auch Fahrten zu befreundeten Zügen oder Bläsern unternommen. „Das war ein tolles Gemeinschaftserlebnis“, sagt Günther Schaper. Für Kaffee und Kuchen sorgt am Jubiläumstag das Team des Hamme Forums. Darum bitten die Veranstalter, sich auf jeden Fall anzumelden, damit jeder versorgt ist. Das geht telefonisch unter der Nummer 04292 / 81 95 31.

Landkreis Mehr als 70 Ter- Unter dem Titel „Das Teufelsmine werden im neuen Veran- moor im Klimawandel“ geht staltungsprogramm des BUND es mit Hans-Gerhard Kulp auf in der Region Weser-Elbe – und eine etwa 30 Kilometer lange damit auch im Landkreis Os- Tour ab Worpswede. Die Teilterholz – angeboten. „Unser nahme kostet 10 Euro, BUNDProgramm bietet wieder viele Mitglieder sind kostenlos daAktionen, naturkundliche bei. Anmeldungen sind per Führungen, Rad- und Kanu- Mail an Kulp@biologischetouren, Vorträge oder Work- station-osterholz.de möglich. shops zu den unterschiedEine weitere Veranstaltung lichsten Naturund im Landkreis wird es am 6. JuUmwelthemen an“, sagt Bernd ni geben. Bei einer Wanderung Quellmalz, BUND-Regionalge- von 10 bis 12 Uhr erfahren schäftsführer Te i l n e h m e r Weser-Elbe. Im mehr über Rahmen seines Wildbienen. Schwerpunkt ist das Projektes „AktiDie Kosten beMitmach-Projekt an der on Wasser“ vertragen 5 Euro Schwaneweder Beeke anstaltet der pro Person, für Bund für UmBUND-Mitgliewelt und Nader ist die Wanturschutz Deutschland Schu- derung kostenfrei. Der Trefflungen und Mitmachaktionen, punkt ist an der Biologischen um für die Verschmutzung von Station, Lindenstraße 40 in Gewässern und Grundwasser Osterholz-Scharmbeck. Im zu sensibilisieren. Ein weiterer, Rahmen der Aktion Wasser neuer Schwerpunkt sind Füh- sind zudem eine Kanufahrt rungen und Aktionen für Jung auf Hamme und Beek sowie und Alt im Rahmen des Mit- Wasseruntersuchungen in mach-Projekts an der Schwa- Osterholz-Scharmbeck und neweder Beeke, bei dem ein Worphausen geplant. Geestbach renaturiert und die ■ Das neue BUND-ProAuswirkungen auf Wassertiere gramm ist ab sofort erhältlich und Wassergüte beobachtet und an ausgewählten Orten werden. ausgelegt. Das Programm mit Im Landkreis Osterholz ist allen Terminen kann auch onnoch eine Radtour am 16. Mai, line auf bund-weser-elbe.de abvon 10 bis 14 Uhr, geplant. gerufen werden. (kh)

Powerfrauen in B re m e n - L e s um ...

Im Corinna´s Cafestübchen den Frühling begrüßen

Foto

Genuss und Freude mit einem Frühstück, bei Kaffee und Kuchen am Nachmittag oder auf der eigenen besonderen Feierlichkeit in Corinna´s Caféstübchen, An der Lesumer Kirche 1. Lassen Sie sich im uriggemütlichen Ambiente des Caféstübchens von einer großen Auswahl verwöhnen. Das Café verfügt über fünf gemütliche Gasträume mit 80 Plätzen und eine idyl-

lische Gartenterrasse. Die verschiedenen Räumlichkeiten bieten auch Platz für Trauerfeiern. Verschenken Sie mit einem Gutschein Genuss und Freude bei einem Frühstück oder einem Nachmittag mit Kaffee und Kuchen. Oder Sie richten gemeinsam mit dem Team von Inhaberin Corinna Marcus ihre Familienfeier aus. Mehr Informationen finden sie unter cafe-lesum.de

Frühstück Kaffee & Kuchen Snacks

Corinna’s Caféstübchen

... auch zum Mitnehmen An der Lesumer Kirche 1 28717 Bremen ‡ 0421-66 08 70 06 Di. – Sa. von 9 –18 Uhr So. von 10 –18 Uhr

Modernes Haarstyling von Altun Foto

Ob Damen, Herren oder Kinder – im Haarstudio Altun in Lesum kreieren Friseurmeisterin Nejla Altun und ihr kompetentes Team moderne Haarschnitte. Nejla Altun leitet das Studio seit 32 Jahren mit Leib und Seele und diese Freundlichkeit spürt man auch bei jedem Mitarbeiter. Bevor die Schere zum Einsatz kommt, bekommen die Kunden in entspannter Atmosphäre eine individuelle

Beratung zu Trends und Färbetechniken wie Balayage ganz nach Ihren Wünschen. Die zehn Mitarbeiter, davon vier Auszubildende, besuchen regelmäßig Seminare und lassen sich in den Bereichen Farbe, Hochsteckfrisuren, Strähen, Highlights, Dauer- und Volumenwelle weiterbilden. 2019 ist das Studio als Colorexperte für Colorations-Kompetenz auf höchstem Niveau ausgezeichnet worden.

Einige schneiden ... wir stylen!

32 Jahre

Erfahren Sie den Unterschied! Herrenhaarschnitt mit Omid mit waschen und stylen.............15.– Hochsteckfrisuren.......................................................... ab

35.–

Öffnungszeiten: Mo. 9.00 –18.00 Uhr, Di.–Fr. 8.30 –18.00 Uhr, Sa. 8.00 –13.00 Uhr Bremen-Lesum · Hindenburgstr. 79 · Tel. 0421 / 67 51 778, Parkplätze auf dem Hof

Die Buchhandlung Lesumer Lesezeit Foto

Unsere Buchhandlung bietet auf 50 Quadratmetern eine handverlesene Auswahl an Büchern für Groß und Klein sowie kleine Geschenke. Unser Team – bestehend aus vier Frauen – präsentiert gerne neue Lieblingsbücher. Die Spielecke und das rote Sofa laden zum Verweilen ein. Wir organisieren regelmäßig mit unseren Kooperationspartnern Veranstaltungen. Die Autorin

Ursula Pickener liest am 27. Februar aus ihrem Buch „Utopia“. Im Rahmen des Festivals Gastgeber Sprache wird es am 5. März und 2. April eine Lesezeit im Kunstraum geben. Dort werden auch am 18. März bei der „Spätlese“ Bücher von der Leipziger Buchmesse präsentiert. Online sind wir 24 Stunden am Tag über den Webshop auf lesumer-lesezeit.de erreichbar. Wir freuen uns auf ihren Besuch!

Lesumer Lesezeit Hindenburgstraße 57 28717 Bremen Telefon: 0421 633799 info@lesumer-lesezeit.de

Unsere Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9 bis 13 und 14:30 bis 19 Uhr Samstag 9 bis 14 Uhr

24h unter www.lesumer-lesezeit.de


Die Welt der Räder!

Deutschlands größte Rad-Auswahl

Frühkauf

SALE

auf- 6% FrühLk E 3 109.95** SA City Active Fahrradhelm

• Double-inmould-Konstruktion für extra Sicherheit • Größenverstellsystem für perfekten Sitz Best.Nr. 572648

69.99

gültig bis

auf- 0% FrühLk E 4 24.99* SA

14.

ren ntie o m zu t ac h Einf geeigne ke E-Bi

22.2.2020

99

College Basic Gepäckträger-Taschenkorb • inkl. AROUND Fix System – für feste Montage am Gepäckträger • Extra stabile Konstruktion • Gegen Rost vorbehandelt • Maße: 520 x 310 x 220 mm • Belastbarkeit 15 kg Best.Nr. 231871

X ter ance C atterie! s e u B Ne erform 5-WhP r 62 te ö r g ß mit

17%

* . 9 399

. 8 8 2 3 -

uf rF ühkaE SAL

er d d ra e! g n i k s Trek zenklas Spit

Premium-E-Trekkingbike KTM MACINA ULTIMATE PRO

• neuester Bosch Performance CX Sportmotor 2020 • größter 625 Wh Bosch-Akku für höchste Reichweiten • 10 Gang Shimano Deore/ XT Schaltung • superscharfes Bosch Kiox Farbdisplay • KTM-typisch sensationelle Fahreigenschaften • Top-Verarbeitung bis ins Detail

ufa k h ü Fr LE SA Alu-Spitzenklasse DYNAMICS MAGIC EIGHT II

g 1) n u r e i inan0 z F % 0,0 64.4 € 1 20 x

• wartungsarme Komponenten für Vielfahrer und Pendler • gekapselte 8 Gang Shimano Nabenschaltung mit Vollkettenschutz • stabiler System-Rahmengepäckträger • Shimano Nabendynamo und LED Lichtanlage • leichte Alu-Gabel

40%

* . 999

. 0 59

0,0

9.- € 5 x 1) 10 g n u r anzie n i F %

BREMEN

Hansator - Hafenstraße 1

Tel.: 0421 52277 0 , Mo-Sa 10:00 - 20:00 Uhr

Zweirad-Center Stadler GmbH, Hafenstraße 1, 28217 Bremen

www.zweirad-stadler.de

Irrtümer, Druckfehler, Preisänderungen und Liefermöglichkeiten vorbehalten. Teilweise keine Originalabbildungen. Angebote nur solange der Vorrat reicht. * Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers ** Ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers *** Bisheriger Verkaufspreis. 1) Kaufpreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gebundener Sollzinssatz (jährl.) 0,0 %; effektiver Jahreszins 0,0 %; Beispiel: Finanzierungsbetrag 1.000,- Euro. 20 Monate 50,- €. Gesamtbetrag bei einer Laufzeit von 20 Monaten: 1.000,- €. Angaben zugleich repräsentatives Beispiel i. S. d. § 6a Abs. 4 PangV. Vermittlung erfolgt ausschließlich für den Kreditgeber BNP Paribas S.A. Niederlassung Deutschland, Standort München: Schwanthalerstr. 31, 80366 München. In Österreich erfolgt die Vermittlung für die Santander Consumer Bank GmbH, Donau City-Straße 6, 1220 Wien


16

S TELLEN

Sonntag, 16. Februar 2020

Wir brauchen Verstärkung! Unser ambulanter Pflegedienst in Vegesack sucht aktuell: ●

www.hmg-pflege.de

Die HMG-Gruppe ist eine mittelständische Unternehmensgruppe mit Sitz in Stuhr bei Bremen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie (m/w/d) zur Überlassung im Großraum Bremen:

● gehört in der Sanierungs- und Restrukturierungsberatung zu den Marktführern. Wir sind mit insgesamt ca. 300 Mitarbeitern, 30 Niederlassungen sowie über 100 Rechtsanwälten, Steuerberatern und Insolvenzverwaltern in allen Wirtschaftszentren Deutschlands vertreten. Für den weiteren Ausbau unseres Büros in Bremen suchen wir

- exam. Altenpfleger / Altenpflegehelfer Personaldisponenten (m/w) - exam. Gesundheitsu. Krankenpfleger - exam. Krankenschwester Wir bieten: ✔ unbefristeten Arbeitsvertrag in Vollzeit, Teilzeit (60-120 Std.) ✔ flex. Arbeitszeitgestaltung u. wohnortnaher Einsatz im Raum Bremen und Diepholz ✔ übertarifliche Bezahlung (je nach Berufsfeld 14 – 22 € / Std.) ✔ Fahrtkostenerstattung bzw. Erstattung von

Monatsfahrkarten

in Voll- oder Teilzeit, Führerschein erforderlich. Wir bieten:

Insolvenzsachbearbeiter (m/w/d)

✔ Sonderprämien für Mitarbeiterwerbung ✔ kostenlose Fortbildungs- u. Qualifizierungsmöglichkeiten

gute Bezahlung Sonn- und Feiertagszuschläge ● ein tolles Team ● Zeit in der Pflege

✔ Erstattung von Verpflegungspauschalen

exam. Pflegekräfte erf. Pflegehelfer/-innen

Bewerbungen an:

Ihre Aufgaben: Sie unterstützen unsere Insolvenzverwalter insbesondere in der Tabellensachbearbeitung in Insolvenzverfahren. Dabei bearbeiten Sie die gesamte dazu anfallende Korrespondenz mit den Gläubigern eigenständig, nehmen Telefonate entgegen und fungieren allgemein als Ansprechpartner (m/w/d).

✔ mögl. Dienstwagenstellung nach der Probezeit ✔ Urlaubs- u. Weihnachtsgeld

Sie haben Freude mit hilfsbedürftigen Menschen zu arbeiten, sind qualifiziert, motiviert und verantwortungsbewusst? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (inkl. Lebenslauf u. Zeugnisse) an:

HMG-Gruppe, Abteilung Gesundheit und Pflege, Betsbruchdamm 23, 28816 Stuhr, gern auch per Mail an info@hmg-pflege.de, Herr Heinz Flerlage, Tel. 0421/56531 25

Rass Pflegeservice GmbH Breite Straße 29 28757 Bremen Telefon 0421/65 20 50 96 A.Rass@Rass-Pflegeservice.de

Interessiert? Wir freuen uns auf Sie! Wir bieten Ihnen einen langfristig sicheren Arbeitsplatz mit sehr guten Arbeits- und Gehaltsbedingungen. Ihre Unterlagen senden Sie bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an bewerbungen@brinkmann-partner.de.

Ihre Bewerbung, gerne per E-Mail an: Kargador Holding GmbH, Betsbruchdamm 23, 28816 Stuhr, E-Mail: eric.sleboda@kargador.de, www.hmg-online.de

STARKES TEAM, STARKE HILFE!

Für einen ersten vertraulichen Kontakt steht Ihnen Frau Anja Rosenow unter Tel. 040 22667-804 gerne zur Verfügung.

EINLADUNG ZUM OFFENEN BEWERBERTAG IM SOZIALWERK

Nähere Informationen zu Brinkmann & Partner erhalten Sie unter

ARBEITEN MIT PERSPEKTIVE

www.brinkmann-partner.de

Bei uns ist Leben drin!

Insolvenzsachbearbeiter_Weser-Report_080220.indd 1

04.02.2020 13:43:43

Wir suchen ab sofort in Voll- oder Teilzeit eine

Pflegefachkraft (m/w/d) für unsere Palliativstation

WANN? 21. FEB. 2020 15-20 UHR

Ob Neuanfang oder Quereinstieg – wir unterstützen alle, die sich im Bereich Pflege einbringen möchten. Ein sicherer Berufsweg, familienfreundliche Bedingungen sowie ein herzliches, wertschätzendes Umfeld warten auf Dich.

WIR FREUEN UNS AUF DICH! Johannis-Zentrum, Christliches Senioren-, Kinder- und Familienzentrum Neustadt Große Johannisstraße 13, 28199 Bremen, www.sozialwerk-bremen.de/karriere

Wir suchen: • • • •

abgeschlossene Ausbildung zur/m Gesundheits- und Krankenpfleger/In, zur Krankenschwester/pfleger oder zur/m Altenpfleger/in mindestens 2 Jahre Berufserfahrung empathisch, weltoffen und kreativ, mit einem hohen Pflegeverständnis Zusatzqualifikation „Palliative Care“ oder Bereitschaft diese zu erwerben

Wir bieten:

Bei Fragen steht Ihnen unsere Pflegerische Leitung der Palliativstation Frau Rojahn gerne unter Tel. (04221) 99 4062 oder per Mail b.rojahn@jh-del.de zur Verfügung. Fühlen Sie sich angesprochen? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bitte an:

• einen Ausbilder (m/w/d) im Bereich Elektrotechnik und • einen Haustechniker (m/w/d) auf 450-€-Basis. Die ausführlichen Stellenbeschreibungen finden Sie auf unserer Homepage unter www.handwerkbremen.de/handwerk/Stellenangebote/Festanstellung Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an:

bewerbung@handwerkbremen.de www.handwerkbremen.de Schongauer Straße 2, 28219 Bremen

Josef-Hospital Delmenhorst Wildeshauser Straße 92 • 27753 Delmenhorst E-Mail: pflegedienstleitung@jh-del.de

E-Mail: dohrmann@abelmann.de oder Abelmann Käptn‘s Dinner GmbH (Roland-Center Bremen) Alter Dorfweg · 28259 Bremen · Tel.: 0421 - 5961615

Wir bieten eine überdurchschnittliche Bezahlung. Firmenwagen wird gestellt.

Stellenmarkt

GFG Gesellschaft für Gebäudedienste mbH z.Hd. Herrn Musiol An der Autobahn 43, 28876 Oyten e-mail: m.musiol@gfg-gebaeudedienste.de

Gewerbliche berufe

Packer und Lagerhelfer m/w/d in Vollzeit, in Bremen-

GVZ. Rufen Sie uns an! P&S personal & sicherheit GmbH, ‡ 04221-971 97 99, Mühlenstraße 14, 27753 Delmenhorst, direkt@ personalundsicherheit.de

Herzlich willkommen bei KÖTTER Security!

Unbefristeter Arbeitsvertrag Corporate Benefits  Übertarifliche Bezahlung gem. BDSW 

Fleischereifachverkäufer (m/w/d) oder Quereinsteiger in Teilzeit

Wir freuen uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen:

EDEKA Brüning & Tochter z. H. Frau Sandra Nölle Borchshöher Straße 134 28755 Bremen-Aumund

Wir sorgen für Sauberkeit!

Komm‘ zu uns!

Raumpfleger/in in Ihlpohl

info@knop-verden.de Tel. 04231/6763-0

WENN ALLES SCHLÄFT UND EINER WACHT...

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin:

Stresemannstraße 37, 28207 Bremen

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:

Revierfahrer (m/w/d)

Wir lieben Lebensmittel. Sie auch? Dann kommen Sie zu uns nach Bremen-Aumund und profitieren von den Vorteilen eines inhabergeführten Unternehmens. Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz in einem motivierten Team.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung – bitte schicken Sie diese an k.wuermel@diamant-bremen.de oder an:

Objektleiter (m/w/d) mit Berufserfahrung in Vollzeit

Aushilfen (m/w/d) auf 450€ Basis KPS Verlags GmbH Satz

Bitte bewerben Sie sich bei Herrn Dohrmann:

Ihre Aufgabengebiete: Betreuung von Büro- und Treppenhausreinigungen Personalorganisation sowie Durchführung von Qualitätskontrollen Kundenkontakt Unser Anforderungsprofil: Branchenkenntnisse Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit, Organisationsfähigkeit Unsere Leistungen: Ein abwechslungsreicher Arbeitsplatz mit angemessener Vergütung Ein Firmenfahrzeug mit Privatnutzung Ein angenehmes Betriebsklima

Wir sind ein stark expandierendes Dienstleistungsunternehmen und suchen für unseren Schwerpunkt Gebäudereinigung im Raum Bremen zum nächstmöglichen Termin eine(n) zuverlässige(n)

Freundliche & belastbare

technik, Auftrag244560, für Verkaufstätigkeiten sowie alle KdNr.3022007, StichwortFach KPS Verlags GmbH Satz lehrgänge / Meistervorbereitung, anfallenden Aufgaben im Bistro gesucht. technik, Auftrag244560, FarbenTechnikRot/25;SetzerSRA KdNr.3022007, StichwortFach Sie haben Spaß an der Arbeit, sind VertreterNicole Kommunikationsstark Laroche Größe lehrgänge / Meistervorbereitung, und der Umgang mit Kunden bereitet Ihnen Freude? (SPxMM)1x100 Ausgaben[29103] FarbenTechnikRot/25;SetzerSRA VertreterNicole Laroche Größe Woche24/2014 Dann bieten wir: (SPxMM)1x100 Ausgaben[29103] - einen sicheren Arbeitsplatz Woche24/2014 - faire Bezahlung und ein tolles Team

in Vollzeitbeschäftigung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Wir suchen für eine unbefristete Festanstellung zum 01.04.2020

Wir sind ein mittelständisches, familiengeführtes Gebäudereinigungsunternehmen und suchen eine/n

Objektleiter (m/w/d)

• Vergütung gemäß TVöD-K • umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten • selbständiges und kreatives Arbeiten in einem engagierten und unterstützenden Team • Firmenfitness (Hansefit) • corporate benefits-Mitarbeiterrabatte

Die HandWERK gemeinnützige GmbH ist das Kompetenzzentrum der Handwerkskammer Bremen und damit die erste Anlaufstelle für alle Aus- und Weiterbildungsangebote in der bremischen Handwerksorganisation.

WIR HELFEN MENSCHEN

Bewirb dich jetzt oder komm zum offenen Bewerbertag. Jeden Dienstag um 10:00Uhr

KÖTTER Rekrutierungscenter Bremen

Straubinger Str. 5  28219 Bremen bewerbung@koetter.de  0421 61969613

Wir suchen Pflegefachkräfte Wir Wirsuchen suchenPflegefachkräfte Pflegefachkräfte & Haushaltshilfen & Haushaltshilfen & Haushaltshilfen Wir bieten:

Wir bieten: Wir - bieten: den Dienst am Menschen den Dienst amMenschen Menschen - -- den Dienst am leistungsgerechte Bezahlung leistungsgerechte Bezahlung - -- leistungsgerechte Bezahlung flexible Arbeitszeitmodelle flexible Arbeitszeitmodelle - -- flexible Arbeitszeitmodelle Fortund Weiterbildungsmöglichkeiten Fortund Weiterbildungsmöglichkeiten - -- Fortund Weiterbildungsmöglichkeiten eine entspannte und motivierte Arbeitsatmosphäre. eine entspannteund undmotivierte motivierteArbeitsatmosphäre. Arbeitsatmosphäre. - -Wir eine entspannte erwarten: erwarten: Wir erwarten: -Wir Zuverlässigkeit und gepflegtes Erscheinungsbild Zuverlässigkeit und gepflegtes Erscheinungsbild Empathie und Interesse am Umgang mit den Patienten - Zuverlässigkeit und gepflegtes Erscheinungsbild Empathie und Interesse amUmgang Umgangmit mitden den Patienten Patienten Flexibilität und Engagement - -- Empathie und Interesse am Flexibilität und Engagement - Flexibilität und Engagement Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Bewerbung: Sollten wir Ihr InteresseIhre geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung: PD Ihre Seidel & Schröter GbR Bewerbung: PD Seidel & Schröter GbR Oberneulander Heerstraße 35 28355 PD Seidel & Schröter GbR Bremen Oberneulander Heerstraße 35 28355 Bremen Tel: 0421/250120 E-Mail: 35 info@bspflege.de Oberneulander Heerstraße 28355 Bremen Tel: 0421/250120 E-Mail: info@bspflege.de Tel: 0421/250120 E-Mail: info@bspflege.de

Wir stellen Schellack sowie artverwandte Produkte her und suchen Mitarbeiter für unsere Produktion in Bremen und/oder Verden:

Produktion und Lager (m/w/d) Sie sind teamfähig, handwerklich begabt, es gewohnt selbstständig auch in Schicht zu arbeiten und können „anpacken“. Allroundhandwerker (m/w/d) Sie haben eine Ausbildung im Handwerk und arbeiten selbstständig. Sie besitzen Flexibilität sowie Teamfähigkeit. Stapler-, Pkw- und evtl. Lkw-Führerschein wären wünschenswert. Vollständige Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte vorzugsweise per Mail an: griepe@stroever.de oder Stroever GmbH & Co. KG, z. Hd. Frau Gina Griepe, Auf der Muggenburg 11, 28217 Bremen

Ausbildung gesucht? www.myfirstjob.de

trifft ins Schwarze!

Wir suchen für Spielothek in Walle eine freundliche Kollegin m/w in TZ/VZ zur Unterstützung unseres Teams. Tel. Bewerbung bitte unter  0421-392554 oder  0471-72620

Spielsalon Glücksstern in HB-Neustadt sucht freundliche Aushilfen für Samstag u. Sonntag, Früh- und Spätschicht, Vorkenntnisse nicht erforderlich, gerne auch Rentner/in 0421-502977 Mo.-Fr. Zuverl. deutschspr. Bedienung m. Kneipenerfahrung ges. 0179-6849146

Ausbildungsplätze

Altenpflegehelfer*in

Wir suchen für unser kleines Hotel, Nähe Staatl. geprüft, 1-jährige Ausbildung in Bahnhof, eine/n Mitarbeiter/in für den Vollzeit, Teilnahme mit Bildungsgutschein Frühstücksdienst und Rezeption aus der möglich. Beginn 01.04.2020. Infos unter Hotel-/Gastronomiebranche in TZ. Pflegeschule der wisoak gGmbH, 0421Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung: 4499 -641 / -748 oder www.wisoak.de Team Monopol Hotel, M. Ney, Monopol Boutique Hotel, Slevogtstr. 23, 28209 AZUBI für 2020 gesucht: Bremen.  0421-67319580 Kaufmann - Büromanagement (m/w/d) www.monopol-bremen.de  0421-8060023 www.stark-service.de Zuv., deutschsprachige Reinigungskraft auf Steuerkarte als Springer u. stellvertretene Vorarbeiterin m/w/d für ein Objekt in Sebaldsbrück gesucht. AZ: Mo.-Fr. 4 Std./ Tag. Führerschein und PKW von Vorteil. Staatl. geprüft, 3-jährige Ausbildung in VollBewerbung unter  0174-78 32 439. zeit, Teilnahme auch mit BildungsgutZuverl. Reinigungskraft für ein Objekt in schein möglich. Beginn 01.04.2020. Infos Bremen, Hüttenstraße auf Steuerkarte ge- unter Pflegeschule der wisoak gGmbH, sucht. AZ. Mo.-Sa. Gebäudeservice Els- 0421-4499 -641 / -748 o. www.wisoak.de ter OHG  04435-96020

Pflegefachfrau/ Pflegefachmann

Kaufmännische Berufe Kaufmännischen Angestellten (m/w/d) Lebensmittelbranche per sofort oder später für allgemeine Aufgaben im Bereich Verwaltung, Eingangsbuchungen und Rechnungswesen gesucht. PC Kenntnisse von Vorteil, gerne auch Quereinstiger. Wir bieten eine vielseitige Tätigkeit in Dauerstellung. Weyher Wurstkontor Bremen - Mahndorf, 0421- 830143 oder schriftlich an : info@wurstkontor.de

NebeNbeschäftiguNgeN Bäckereiverkäufer/in m/w/d als Minijob ges. Schriftl. Bewerbung: parpats- backstu be@t-online.de o. 551843

Helfer m/w/d

auf 450 €-Basis (gerne Schlosserhelfer, auch in Rente) gesucht. Grove Personal Service 0421-898270 Mo. ab 8h Waterfront - Gröpelingen, Reinigungskraft gesucht! Samstags 6.00-8:30 Uhr, Müllbeseitigung i. d. Tiefgarage. 10,80 €/ Std. Bewerb: www.soeffge.de/jobs oder Mo.-Fr.12-16 Uhr, Tel.: 0178-4858002

Unterricht/FortbildUng LKW C+CE

Beschleunigte Grundqualifikation. (Module 1-5) Gabelstapler. Förderung durch Jobcenter und Arbeitsamt möglich. Fahrschule Ohsmer (zertifiziert nach AZAV) Richtstr. 32 · 27753 Delmenhorst St.-Bernhard-Str. 1 · 27777 Bookholzberg Tel.: 04221 - 18766 · Fax 04221 - 120118 www.ohsmer.de · info@ohsmer.de

StellengeSuche Haushaltshilfen, versiert, zuverlässig, www.haushaltshilfe-agentur.de  0172 422 30 22

Auf der Suche nach einer Lehrstelle? www.myfirstjob.de


18

R EISE

Sonntag, 16. Februar 2020

Ganz per Du im Paradies

Urlaub auf der Sonneninsel Sal: Viel Wassersport im neuen Robinson Club Cabo Verde M A RT I N B O L L M A N N

Zum Robinson Club Cabo Verde gehört auch ein großer Strandabschnitt mit Sonnenliegen und der Strandbar, wo man sich bei cooler Musik zum Sundowner trifft.

Der Robinson Club Cabo Verde verfügt auch über eine Sauna mit einem beeindruckenden Strandpanorama.

An der Shark Bay tummeln sich Zitronenhaie im flachen Wasser.

Auf dem Pier bei Santa Maria wird der frisch gefangene Fisch gleich weiterverkauft.

Mit dem Robinson Club Cabo Verde hat gerade die jüngste Anlage des Hannoveraner Touristikunternehmens auf der kapverdischen Insel Sal eröffnet. Ein wahres Paradies für alle Wassersportler, die dort allerbeste Bedingungen vorfinden. Wegen des bis in den April anhaltenden kräftigen auflandigen Windes kommen Kiter und Surfer voll auf ihre Kosten. Dafür hat Robinson seinem jüngsten Club auch seine größte Wassersportbasis spendiert. Dabei können die Urlauber – nach einer Einweisung ins Wassersportrevier – ganz einfach das benötigte Equipment ausleihen. Zusätzlich bietet die komplett sanierte und zum Teil auch neu gebaute Anlage noch einige Glanzlichter. Insgesamt verfügt der Club über 307 Zimmer darunter auch einige – für Robinson ungewöhnlich – 110 Quadratmeter große Suiten. Hinzu kommen neben dem Hauptrestaurant auch noch zwei Spezialitätenrestaurants und ein großzügiges und mit modernen Geräten ausgerüstetes Fitnesscenter – natürlich mit Meerblick. Abgerundet werden die sportlichen Angebote durch Fitness- und Wellfit-Angebote sowie das Wellnesscenter mit Saunaanlage im ersten Stock – ebenfalls mit einen beeindruckenden Panoramablick auf das Meer. Im Club Cabo Verde pflegt man (wie in allen Anlagen des Anbieters) einen lässigen Umgangston – im Urlaub ist man hier ganz per du und

Die zahlreichen Kiter machen mit ihren waghalsig anmutenden aber oft auch sehr eleganten Lusftsprüngen und rasanten Fahrten so richtig Lust auf den Wassersport. Fotos: Bollmann wird mit Vornamen angesprochen. Das macht den Umgang miteinander ganz entspannt, wenn Melo (der eigentlich Manuael Reichenhauer heißt und aus München stammt) einem freundlich erklärt, dass der Club auch über drei Beachvolleyballfelder und für die Gäste über 280 Liegen mit Sonnenschirmen am Strand verfügt. Dort befindet sich auch die Strandbar, wo man sich bei chilliger Musik zum Sundowner trifft. Die angenehm kühlende Brise macht die Insel übrigens auch zu einem tollen Revier

für Surf- und Kite-Anfänger. Bei den Kursen brauche man im Schnitt so drei Tage mit jeweils drei Stunden, dann kommen die Leute auf die Bretter, erklärt Willy von der Wassersportstation. Danach müsse allerdings nochmal ein dreitägiger Kurs folgen, damit es auch mit dem sicheren Kurs halten klappe. Der Wind auf dem Eiland wird meist ab April etwas schwächer und dann startet die Tauchsaison so richtig durch. Besonders viele Schildkröten lassen sich auf den Kapverden beobachten aber

Reise-Extra

Busreisen ww Sie u www.kemper-reisen.de w.k nse

For d

i sen m

re K em perda!!! Unser Katalog 2020 ist -re atalo ge ise Ab sofort bei uns im Büro oder n an unter www.kemper-reisen.de .de

ern ww Sie u w.k nse r em per e Kat a -re ise loge n.d an e

it

Re

Fo

rde Internetseite: Besuchen Sie unsere rn

i sen m

it

Re

Entdecken - Erleben - Erholen

oder per Telefon anfordern!

– Entdecken - Erleben -����������� Erholen Glücks-Überraschungsreise p�P� im DZ/HP ab €  313,-

15. – 18.03.2020 04. – 05.04.2020 09. – 14.04.2020

Polenmarkt Slubice & Küstrin �������� p�P� im DZ/ÜF ab € 109,Osterkonzert in Südtirol mit den Amigos

26. – 27.04.2020 16. – 17.05.2020 13. – 27.06.2020

Tulpenblüte in Holland������������������������ p�P� im DZ/HP ab € 169,Polenmarkt Slubice & Küstrin ��������� p�P� im DZ/ÜF ab € 109,Kuren in Swinemünde

�������������������������������������������������������������������������� p�P� im DZ/HP ab €  555,-

(incl� div� Anwendungen) ������������������������������� p�P� im DZ/HP ab €  1.101,-

Knauf GmbH & Co. • Heidkamp 49 • 28790 Schwanewede Büro Schwanewede - Tel.: 04209 91 62-62 Filiale Blumenthal - Tel.: 0421 69 04 50 Weitere Informationen unter: www.kemper-reisen.de

Das ist

Treue Stammkundschaft Senioren reisen gerne mit dem klimafreundlichen Bus

Best Ager entdecken immer wieder Deutschland und Europa mit dem Reisebus. „Rund 50 Prozent der Touristen, die mit dem umweltfreundlichen Bus in den Urlaub reisen, gehören zur Generation 60plus“, betonte GBK-Chef Hermann Meyering jüngst auf der Mitgliederversammlung der Gütegemeinschaft Buskomfort (GBK) in Stuttgart. Während Senioren zu den treuesten Stammkunden der Bustouristik gehören, reisen von den 14- bis 29-Jährigen

lediglich 13 Prozent mit einem Verkehrsmittel, das die Atmosphäre nach den Analysen des Umweltbundesamtes nur mit 32 Gramm Kohlendioxid pro Personenkilometer belastet und deshalb in der Ökobilanz besser abschneidet als Bahn, Flieger und Pkw. „Zwar hat die Politik auf die Ängste junger Menschen vor einer überhitzten Erde und ihre Schulstreiks reagiert“, erklärte Hermann Meyering auf der Tagung seines Verbandes, „doch dabei wird der Beitrag, den die Bustouristik zum Kli-

maschutz leisten könnte, konsequent ignoriert“, kritisierte der GBK-Vorsitzende. Weil ein Reisebus rund 30 Pkw ersetzt, trägt er zur Entlastung von Autobahnen und Metropolen bei. „Diese Fakten verleihen unseren politischen Forderungen nach einem Abbau von bürokratischen und finanziellen Belastungen der Bustouristik, wie der Ökosteuer sowie dem vollen Satz der Mineralölsteuer oder Fahrverboten in Umweltzonen, zusätzliches Gewicht“, betonte Meyering.

Berlin, potsdam, spreewald HOTEL AM Mellensee

LEISTUNGEN: 2, 5 oder 7 Übernachtungen in komfortablen Zimmern, inklusive Halbpension, Begrüßung mit Welcomedrink, All-inclusiveGetränke zum Abendessen (Bier, Hauswein, alkoholfreie Getränke), 1 × musikalischer Unterhaltungsabend (ab 5 Nächten)

85,–

pro Person ab € im DZ EZ-Zuschlag: € 15,– pro Nacht

☎ Freecall:

0 800/123 39 39 täglich von 8 bis 20 Uhr, auch sa/so Bis zu 100 % g Kinderermäßigun

TERMINE 2020: 3 Tage ab € 85,–

21.02., 28.02., 06.03., 13.03., 20.03., 27.03., 03.04., 24.04.,01.05., 08.05.

6 Tage ab € 188,–

23.02., 22.03., 29.03., 05.04., 19.04., 26.04., 03.05., 10.05., 24.05., 31.05.

8 Tage ab € 249,–

23.02., 22.03., 29.03., 19.04., 26.04., 03.05., 10.05., 24.05., 31.05. 7 Tage, Sondertermin 13.04.–19.04. € 211,– 4 Tage, Ostern 10.04.–13.04. € 188,–

Anbieter: Morada „Hotel Am Mellensee“ Bewirtschaftungs-GmbH Gehrenkamp 1 · 38550 Isenbüttel

buchung.ev@morada.de · www.mellensee.morada.de

Infos und Prospekte kostenlos anfordern!

Tagesfahrten 2020 (Jan.-Juli)

Nordsee-Urlaub

15. März, Musikalischer Frühlingstag ,,Wingst“ Schnitzelplatte, Kaffee und Kuchen, mit Shanty-Chor & Thomas und Ewald, Fahrt im modernen Reisebus p.P. 59,00 d Tagesfahrten 2016 2. April, Stint, Fisch und mehr in Eckernworth Verschiedene Fischvariationen vom Büfett, 25. März „Karfreitag“ Groningen Besuch einer Zierkerzenschnitzerei, p. P. nur 22,00 9 Fahrt modernen Reisebus „Eutin“ p.P. 50,00 d 19. im Mai Landesgartenschau 10. April, Karfreitag / Groningen inkl. Eintritt p. P.NL nur 38,00 9 Tagesfahrt nach Groningen zum Wochenmarkt, 07. Juni Plön – 5 Seenfahrt mit Schiff Fahrt modernen Reisebus p.P. 25,00 d inkl.im Frühstück/Kaffee, Kuchen 7.und Mai,Abendessen Spargelessen und Bingo der69,00 Wingst p. P.innur 9 Tagesfahrt in die Wingst inkl. Spargelessen, 14. Juni Spargelfahrt „Wingst“ anschließend Bingo, Kaffee und Kuchen, Spargel satt, Kuchenbuffet, Fahrt im modernen Reisebus p. P. nur p.P.49,00 69,509d Bingonachmittag 4. Juni, PIön / 5-Seenfahrt Frühstück, 5 Seenfahrt mit dem Schiff, Reisen 2016 Kaffee und Kuchen sowie Abendessen, 19. im bismodernen 21. August/3 Tage Berlin Fahrt Reisebus p.P.„Luxus“ 69,00 d

Knauf GmbH & Co. • Heidkamp 49 • 28790 Schwanewede Tel.: 04209 9162-62 • Mail: info@kemper-reisen.de • www.kemper-reisen.de Wir suchen noch Busfahrer in Teil- oder Vollzeit, bei Interesse gerne unter der angegebenen Telefonnummer melden.

Mein Tag am Meer Durchatmen und den Blick über die Nordsee schweifen lassen. Wind und Sonne im Gesicht spüren. Arme ausbreiten und Pirouetten drehen. Und dann? Ein Spaziergang am Strand, Mehr Wassersport auf wangerland.de gemütliches Paddeln oder spritziger Wasser- und Funsport. Keine Frage: Die Möglichkeiten im Wangerland sind so abwechslungsreich wie die Nordsee selbst. ke – Brett & Plan azin! rsportmag Urlaub pur im Wangerland. Das Wasse Segeln, P, SU , en Einfach mal raus – auch für einen Tag! Kiten, Surf mehr.

im 5* Hotel „Adlon Kempinski“, „Luxus pur“, Übernachtung, Frühstück / Kofferservice bei

Reisen 2020

und Wasserski aden! Jetzt downlo

Wangerland Touristik GmbH Zum Hafen 3 · 26434 Wangerland · Tel. 04426 / 987 - 0 info@wangerland.de · wangerland.de

auch kleine Wale, Papageifische und andere Arten, berichtet Melo. Die bekommt man übrigens auch am fußläufig über den Strand zu erreichenden Pier von Santa Maria zu sehen. Dort landen die Fischer den ganzen Tag über ihren Fang an, der direkt auf dem Pier weiterverarbeitet und verkauft wird. Sal verfügt über hübsche kleine Ortschaften in denen das Leben neben dem Fischfang früher vor allem von der Salzgewinnung geprägt war. Heute werden Salinenanlagen wie in dem Krater bei dem 400-Einwohner-Örtschen Pedra de Lume vor allem touristisch genutzt. In dem stark salzhaltigen Wasser kann man – wie im Toten Meer – ein Bad nehmen, ohne unterzugehen. Die Bezeichnung Cabo Verde – Grünes Kap – trifft übrigens weder auf Sal noch auf Boa Vista oder Maio zu, da sie zu den wüstenartigen Ostinseln des Archipels gehören, die unter extremer Trockenheit leiden. Die anderen der insgesamt 15 Inseln verfügen zum Teil über Tropentäler, größere Gebirgszüge und – wie die Haupstadtinsel Santiago – über beeindruckende Vulkane. Der deutsche Marktführer im Premiumsegment für Club-Urlaub setzt übrigens auch nach der Eröffnung des Club Cabo Verde weiter auf Expansion: Bereits in den nächsten Wochen soll der Club Ierapetra auf Kreta eröffnet werden. ■ Weitere Informationen zu den Clubs gibt es unter robinson.com im Internet.

Änderungen vorbehalten. Fahrten im modernen Reisebus.

Änderungen vorbehalten. Fahrten im modernen Reisebus.

Telefon 0421/891237

Telefon 0421/891237 Rund 50 Prozent der Touristen, die mit dem umweltfreundlichen Bus in den Urlaub reisen, gehören www.junkerreisen.de www.junkerreisen.de zur Generation 60plus. Foto: Gütegemeinschaft Buskomfort (gbk)

21. 23.Abreise, August, 3 Tage Berlin „Exklusiv“ An-bis und Stadtrundfahrt im 5* Hotel „Adion Kempinski“ direkt p. P. im DZ nuram 395,00 9 Brandenburger Tor „exklusiver geht nicht“, 30. September bis 03. Oktober/ Übernachtung Frühstück / Kofferservice bei An4 Tage Bad Soden und Abreise, Stadtrundfahrt und eine 2 stündige Weinland Rheingau und Rheinhessen, HP im Schifffahrt, Fahrt im modernen Reisebus 4* Ramada Hotel Bad Soden, vielfältiges Programm p.P.DZ imnur DZ480,00 395,009d p. P. im „Neu in 2020: Abfahrten auch in Syke und Weyhe!“ Änderungen vorbehalten. vorbehalten.Fahrten Fahrtenim immodernen modernenReisebus. Reisebus. Änderungen

Telefon 0421/891237 www.junkerreisen.de


W ESERJOBS

Sonntag, 16. Februar 2020

17

Talentjäger helfen bei der Jobsuche

TALENTJÄGER

Wirtschaftsjunioren unterstützen Messebesucher beim Finden von passenden Ausbildungsberufen Über 35 Bremer Unternehmen bieten auf der Ausbildungsmesse Weser-Jobs am 21. und 22. Februar im Weserpark Schülerinnen und Schülern die Gelegenheit, in die bunte Berufswelt Bremens hinein zu schnuppern, Kontakte zu knüpfen und vielleicht sogar ein erstes Bewerbungsgespräch oder Praktikum zu vereinbaren. Vom Anlagenmechaniker über Fluglotsen bis hin zum Werkstoffprüfer sind über 80 Ausbildungsberufe vertreten und zeigen die Ausbildungsvielfalt im Lande Bremen. Das Besondere: Auf der Messe werden die Nachwuchskräfte von morgen von den Führungskräften von heute unterstützt: Zahlreiche Wirtschaftsjunioren – ehrenamtlich engagierte junge Führungskräfte bis 40 Jahre – zeigen als Talentjäger den Messebesuchern ihr Jagdrevier und gehen gemeinsam auf die Jagd – nach dem perfekten Ausbildungsberuf. Sie unterstützen gezielt bei den Gesprächen und stellen auch mal Fragen, die sich ein Messebesucher vielleicht nicht trauen würde. Schüler können ihre „Jagdzeit“ ganz bequem auf weser-jobs.de buchen. Dort stellen sich auch die Talentjäger mit einem kurzen Video vor und es sind alle weiteren Informationen rund um die ausstellenden Firmen

WESER-JOBS Das Team der Weser-Jobs Messe und Ausbildungsberufe zu finden. Am Tag der Messe erhalten die Teilnehmer dann am Infostand ihren sogenannten Jagdpass. Auf diesem bestäti-

Präses ist Schirmherrin Au s b i l d u n g . Janina MarahDieses Engare n s - Ha s h a gement der gen, Präses Wirtschaft finder Handelsde ich enorm kammer Brewichtig!“ Die men, unterSchülerinnen stützt die Mesund Schüler se als Schirmsollen die herrin: „Die Chance nutEntscheidung zen, sich über für eine berufdie unterliche Ausbilschiedlichen dung ist wichAusbildungstig und sollte möglichkeiten gut vorbereitet und Karriersein. Die an eperspektiven der WeserJobs beteilig- Janina Marahrens-Hashagen zu informieten UnternehFoto: Schlie ren. Und sich dabei von den men helfen bei der beruflichen Orientie- Talentjägern unterstützen lasrung und beim Start in eine sen.

Wirtschaftsjunioren Zum Juniorenkreis der Handelskammer Bremen gehören etwa 100 junge Unternehmer und Führungskräfte bis 40 Jahre. Sie engagieren sich in verschiedenen Arbeitskreisen ehrenamtlich für Bremen, beispielsweise durch Bewerbertrainings für Jugendliche,

Die Talentjäger der WeserJobs sind junge Erwachsene, die Berufe erlernt haben, für die sich die Messebesucher interessieren. Bevor die Schülerinnen und Schüler zu den Unternehmen auf die Messe gehen, steht für sie ein Termin mit den Talentjägern an. Sie werden: • Ein Einzelgespräch führen, um die Besucher individuell vorzubereiten. • Draufschauen, welche Ausbildung passend sein könnte. • Die Bewerbung checken und Styling-Tipps geben. Gemeinsam sprechen Schüler und Talentjäger dann die möglichen Unternehmen an. Dabei helfen die Taletjäger die richtigen Worte zu finden. Bei der Vermittlung von Ausbildungsplätzen und Praktika bringen sie ihre Erfahrung ein.

Projekte für Existenzgründer und Spendenaktionen für soziale Einrichtungen. Die Bremer Wirtschaftsjunioren sind Teil der Wirtschaftsjunioren Deutschland, dem größten Netzwerk junger Unternehmer der Bundesrepublik. wjbremen.de

Foto: pv gen die Unternehmen die besonders gut geführten Gespräche mit einem Stempel. Mit fünf Stempeln kann man an einem Gewinnspiel teilnehmen und Preise gewinnen.

Anmeldungen sind über weser-jobs.de sowohl individuell als auch als Schulklasse möglich. Auch an die heranwachsenden Berufseinsteiger von

überübermorgen wird gedacht: Der komplette Überschuss der Weser-Jobs wird laut Veranstalter zu 100 Prozent an die Kita Walljunioren Bremen gespendet.

Unsere Kaufleute von morgen übernehmen schon heute!

Die Messe für Deine Ausbildung und Karriere in Bremen

Starte Deine Ausbildung und Karriere in Bremen

Infos und Anmeldung:

www.weser-jobs.de HANS-BREDOW-STRASSE 19, 28307 BREMEN

21. + 22. Feb. 2020 10 - 18 Uhr

• Bremer Unternehmen aus Gewerbe und Handel suchen Auszubildende und vergeben Praktika • Talentjäger begleiten Dich auf der Messe zu den Ständen und helfen Dir mit Firmen ins Gespräch zu kommen • Mit dem Jagdpass könnt Ihr fette Gewinne absahnen Außerdem: Fotoshootings für Bewerbungsbilder mit Hauke Müller Ein Projekt der Wirtschaftsjunioren Bremen

Unsere Aussteller:

Fotoservice Eine offene freundliche Aufnahme vermittelt Sympathie und Kompetenz. Somit werden die Chancen erhöht, in die engere Auswahl zu kommen. Auf der Weser-Jobs gibt

es deshalb einen kostenlosen Bewerbungsfotoservice vom Fotografen Hauke Müller. Es wird um Anmeldung auf weser-jobs.de/schueler gebeten.

WIR SIND AUCH MIT DABEI! …und bilden aus: Fachkräfte für Lagerlogistik Fachkräfte für Veranstaltungstechnik Veranstaltungskaufleute www.joke-event.de jobs@joke-event.de

Mit freundlicher Unterstützung:

Brandfisher

agentur für kreative ideen & so


Reise-Extra

Busreisen Winterzeit ist Wedelzeit und moderne Busse steuern jetzt die schönsten Skipisten an. Foto: gbk – Gütegemeinschaft Buskomfort e.V.

Mit dem Reisebus in die Skiferien / Bequemer geht die Anreise kaum kundigen und – wenn nötig – die entsprechenden Vignetten besorgen. Schnee-Urlauber können allerdings auch Skispaß haben, ohne diese ganze Tortour. Sie steigen in einen bequemen Reisebus ein, genießen die entspannte Fahrt durch die ganze Republik und können sich schon auf dem Weg Richtung Alpen auf glitzernden Schnee, stahlblauen Himmel und knackige Kälte freuen. Viele Busreiseveranstalter

haben organisierte Skireisen im Angebot. Von Anreise bis Unterkunft brauchen sich die Kunden um nichts zu kümmern. Sie steigen in einen komfortablen Bus ein, genießen die großzügige Beinfreiheit und den Sitzkomfort an Bord. Der Chauffeur steuert sein mehr als zwölf Meter langes Fahrzeug sicher und souverän über die Straßen. Und sollte plötzlich hoher Neuschnee die Fahrbahn bedecken, sind die Schneeketten in wenigen

Wilhelm Kaiser

Daniel-von-Büren-Straße 21, 28195 Bremen TageSfahrTen

28.03. Meyerwerft Papenburg, inkl. Eintritt & Führung.42,- £ 11.04. Tulpenblüte Keukenhof, Busfahrt ..............45,- £ 08.03. Chocoversum Hamburg, inkl. Eintritt, Führung & Hafenrundfahrt .......56,- £ 12.04. Küstentörn Travemünde - Rostock, inkl. Mittagessen & Besuch Eisausstellung 14.03. Wismarer Heringstage, Busfahrt ..................27,- £ Karls Erlebnis-Dorf ....................................67,- £ 14.03. Buchmesse Leipzig, Busfahrt ........................31,- £ 21.03. Groningen, Busfahrt .......................................26,- £ 18.04. Königliches Kopenhagen, inkl. Fährfahrt & Stadtführung ...............................................59,- £ 22.03. Husum Krokusblütenfest, Busfahrt ..............27,- £

Die schönsten Frühlingsreisen

7 T. Südtirol mit Apfelblütenfest, mit Bozen, Sterzing, Nabs, 28.4.-4.5.,598,7 T. Usedom, mit Kaiserbäder, Schifffahrt, Usedomer Schweiz, 3.-9.5., ..... 738,8 T. Comer See, mit Como, Insel Bellagio, Führung Mailand, 29.4.-6.5., 848,8 T. Salzkammergut, mit Fuschlsee, Wolfgangsee, Traunsee, 17.-24.5., 868,9 T. Blumenriviera, mit Nizza, San Remo, Alassio, Weinprobe, 3.-11.5., 949,8 T. Cornwall & Devon, u.a. mit Land`s End, Lost Gardens, 23.-30.5.,.. 1398,11 T. Sardinien & Korsika, u.a. mit Costa Smeralda, 10 Ü/HP, 1.-11.5.,1485,Alle Reisen im SETRA-Luxusreisebus - Übernachtungen inklusive Halbpension und großem Ausflugsprogramm - Preise p. P. im DZ

Jede Menge Spaß im Schnee Die Skisaison läuft auf vollen Touren. Wer dem Ruf der tiefverschneiten Berge folgen möchte, kann sich nicht so einfach in sein Auto setzen und losfahren. Eine Reise in den Schnee braucht eine gute Vorbereitung, vor allem für alle „Flachlandtiroler“, die beispielsweise wenig Erfahrung mit verschneiten Passstraßen haben. Zudem sollte man vorher üben, wie man Schneeketten aufzieht, sich über die jeweiligen Vorschriften in seinem Winterurlaubsland er-

Inhaber:

w w w. r e i s e t e a m k a i s e r. d e

Unsere reisen

15.03. - 22.03. Kurreise Insel Wolin ..................................469,- £ HP 24.03. - 02.04. Polens Schätze / Rundreise ......................799,- £ HP 10.04. - 13.04. Buntes Tulpenparadies / NL .....................389,- £ ÜF 10.04. - 13.04. Ostern in der Lausitz .................................339,- £ HP 15.04. - 20.04. Gardasee ....................................................519,- £ HP 08.05. - 10.05. Ein Wochende in Paris...............................279,- £ ÜF 26.06. - 30.06. Bernsteinküste...........................................359,- £ HP 30.07. - 03.08. Radwandern an Saale & Unstrut ..............359,- £ HP 13.08. - 16.08. SaIL amsterdam ........................................259,- £ ÜF 27.08. - 30.08. Störtebeker Festspiele Rügen...................339,- £ HP

Minuten montiert. Aber nicht nur Wedler werden in den unterschiedlichen Programmen der Busreiseanbieter fündig. Kulturinteressierte können etwa Städtereisen inklusive eines Musicalbesuchs buchen. Wer jetzt schon den Frühling erleben möchte, setzt sich in einen Komfortbus mit Ziel Südeuropa. Aber auch für den nach wie vor angesagten Urlaub in Deutschland gibt es jede Menge interessante Angebote. (mar)

Einfach telefonisch buchen, auch mit Taxi-Service. www.imken.de

IMKEN touristik  26215 Wiefelstede  Kleiberg 2  04402-96880

‡ 0421 - 175860

n : ku e s i e r Bu s Urlaub + Reisen Bustouristik

Die Alpen, wie hier die Schweiz, sind ein beliebtes Winterziel. Foto: TeeFarm auf Pixabay

AltersRuhesitz mit Kur anwendungen

Der malerischen Gardasee ist bei Italien-Urlaubern äußerst beliebt. Foto: Bilderbox

14, 21, 28 Tage Kur oder 3,6,12 Mon. Langzeitkur auf Anfrage

poln. Ostsee, nähe Kolberg, 200m /Strand, Kuren, Reisen, Wohlfühlen 3*** Kursanatorium mit Schwimmbad, Ü/F/HP 2 Anwendungen/Werktag, EZ 10,- €/N 14 Tg. 26.04. Termine: 21.06., 13.09., / 599,- p.P. im DZ p.P. im DZ 19.07., 16.08., / 699,- p.P. im DZ ,-€ Kostenlose Haustürabholung bei Buchung innerhalb 14 Tg.

nur

Weitere, interessante Kurzreisen finden Sie im U+R Katalog Sommer 2020. Beratung + Buchung:

Urlaub + Reisen GmbH & Co. Touristik KG, Breitenweg 39, 28195 Bremen, www.u-und-r.de … und in jedem guten Reisebüro

29.07. – 02.08.20: Paris – Faszination Pur

– inkl. Programm, Halbpension, Schloss Versailles – max. 30 Pers., 5-tägige Busreise ab 799,00 29.07. – 02.08.20: Paris – Faszination Pur

Saisoneröffnungsfahrt Altenmarkt Apfelblüte in Südtirol

2%

7 Tg. HP ab € 499,-

27.04. - 03.05.20

Lloret de Mar „All Inclusive“ 08.05. / 15.05.20

10 Tg. HP ab € 499,2%

7 Tg. HP ab € 499,-

Alle Preise pro Person im Doppelzimmer. Leistungen siehe Sommerkatalog 2020 und Internet.

Buchung im Reisebüro oder unter www.janssen-reisen.de Ihre Urlaubs-Hotline: 0 44 62/888 40 Janssen Reisen Wittmund GmbH & Co. KG · Alter Postweg 29 · 26409 Wittmund

– inkl. Programm und Halbpension, 5-tägige Busreise ab 699,00 09.09. – 13.09.20: „Saarländer Herbst“ mit Luxemburg – inkl. Programm und Halbpension, 5-tägige Busreise ab 699, 20.09. – 24.09.20: Ahrtal Wein, Geschichte, Naturschauspiel – inkl. Programm und Halbpension, 5-tägige Busreise ab 599,00 20.09. – 24.09.20: Ahrtal Wein, Geschichte, Naturschauspiel

Reisetermin: 26.4.-01.5.2020

Weserstrandstr. 13 · 28779 Bremen · Tel. 04 21- 69 04 50 Pieperstr. 16 · 28195 Bremen · Tel. 0421-33971-0 Heidkamp 49 · Schwanewede · Tel. 0 42 09 - 91 62 0

18.02.20 27.02.20 10.03.20

2%

Narzissenfest im Ausseerland

21.05. - 27.05.20

2%

7 Tg. HP ab € 599,-

27.04. - 03.05.20

– inkl. Programm, Halbpension, Schloss Versailles

09.09. – 13.09.20: „Saarländer Herbst“ mit Luxemburg ab 799, – max. 30 Pers., 5-tägige Busreise

2%

3 Tg. HP ab € 279,-

Reisen wie auf Wolken.

515,-

399,-

749,-€

SAISON & EVENTREISEN

27.03. - 29.03.20

434,-

3 x HP im 4-Sterne Hotel Wyndham Garden • Begrüßungscocktail • Tanzabend an der Hotelbar • Stadtführung Rostock • Stadtführung Schwerin • Stadtführung Wismar • Hafenrundfahrt durch die Wismarer Bucht • Kostenfreie Nutzung des Wellnessbereiches für Hotelgäste. Termin: 10.04. – 13.04.20 Preis p. P. ab €

8 Tage

p.p. im DZ

2% Frühbucherrabatt bis 22.03.20

Saisoneröffnungsfahrt „ins Blaue“

4 x ÜF im 3-Sterne Hotel See-Eck, ca. 100m vom Strand • 2 x Abendessen (3-Gänge-Menü) am ersten und letzten Abend • KaiserbäderCard (Kurkarte) Usedom Ausflug Achterland € 29,- p. P. Ausflug Usedoms Küste € 30,- p. P. Termin: 29.03. – 02.04.20 Preis p. P. ab €

Ostern in Wismar an der Ostseeküste

Kur und Vital Reiseservice GmbH Wildeshauser Str. 5 26197 Ahlhorn Mo-Fr. 9 - 15 Uhr 04435 - 953 88 60

2%

Service

Ostseeinsel Usedom – Urlaub zwischen Ostsee und Achterwasser

4 x HP im 4-Sterne-Parkhotel Steiger Hohnstein • Eintritt Seidenblumenmanufaktur • Eintritt Hohnsteiner Burg • Führung Burganlage Hohnstein • Ganztägige Rundfahrt durch die Sächsische Schweiz mit Reiseleitung • Ganztägige Rundfahrt durch die Böhmische Schweiz • Kurtaxe Termin: 09.04. – 13.04.20 Preis p. P. €

neu neu 8 Tg./7N. Masuren Flugreise neu neu

Kostenlose Haustürabholung bei Buchung innerhalb 14 Tg.

TAXI

hol+bring

Ostern in der schönsten Schweiz Deutschlands

499

Flug: Montag ab Dortmund–Olsztyn–Dortmund Transfer Flughafen-schönes Nostalgiehotel-Flughafen Ü/F/HP, 4 Ausflüge, Wolfsschanze, Allenstein, Schifffahrt und Erich-Wichert- Museum, EZ 10,- €/N, Termine: 11.05., 12.10., 749,-€ p.P. im DZ / 24.08., 859,-€ p.P. im DZ

rz & gut!

12.03.20 22.03.20

Tagesfahrt zum Outlet Neumünster – Busfahrt Wildschwein-Essen Rothenuffeln und Modenschau in Bad Holzhausen – Busfahrt, Essen Fahrt nach Varel zum Fischbuffet – Busfahrt, Essen Besichtigungsfahrt nach Bielefeld – Busfahrt, Führung Krokusblütenfest in Husum – Busfahrt

11.04. – 14.04.20 an

p. P.

22,– 5

p. P.

39, 5 45,– 5 34,– 5 28,– 5

p. P. p. P. p. P.

die Mosel nach Ernst (Ostern)

– Busfahrt, Hotel in Ernst, HP. m Ausflüge

EZZ 5 45,– p. P.

50

380,– 5

– inkl. Programm und Halbpension, 5-tägige Busreise 15.10. – 20.10.20: Indian Summer in Schottland

ab 599,

,

– inkl. Programm und –Halbpension, 6-tägige Busreise ab 799,00 15.10. 20.10.20: Indian Summer in Schottland

– inkl. Programm und Halbpension, 6-tägige Busreise ab 799,

Preise pro Person. Bus: Frenzel Reisen. Zustiege: Bremen-ZOB Diner Preise Preise pro Person. Bus:Frenzel FrenzelReisen. Reisen.Zustiege: Zustiege:Bremen-ZOB/Bremen-Vegesack. Bremen-ZOB+/Oyten-Daisy´s /Oyten-Daisy´s Diner Preise pro Person. Bus: Frenzel Reisen. Zustiege: Bremen-ZOB/Bremen-Vegesack. Preisepro proPerson. Person.Bus: Bus: Frenzel Reisen. Bremen-ZOB Bremen-Vegesack. Reiseleitung allen Reisen durch Herrn Wohlfahrt persönlich. Reiseleitung bei Reisen durch Herrn Wohlfahrt persönlich. Preise pro Person. Bus: Frenzel Reisen. Zustiege: Bremen-ZOB /Oyten-Daisy´s Reiseleiung bei Reisen durch Herrn Wohlfahrt persönlich. allen durch Herrn Wohlfahrt persönlich. Preise pro Person. Bus: Frenzel Reisen. Zustiege: Bremen-ZOB/Bremen-Vegesa Reiseleitung beiallen Herrn Wohlfahrt persönlich. Reiseleitung bei allen Reisen durch durch Herrn HerrnWohlfahrt Wohlfahrtpersönlich. persönlich.

www.reiseservice-wohlfahrt.de www.reiseservice-wohlfahrt.de www.reiseservice-wohlfahrt.de Über 20 Jahre Erfahrung

Über 20 Jahre Erfahrung

Über Übe 20 Jahre 20 Jah ErfahruEr ngfahru

Gerne senden wir Ihnen unseren Reisepartner 2020

H.J.K.

Ermlandstraße 54 · 28777 Bremen Tel. 0421 / 60 64 51 · Fax 60 03 15 www.hjk-reisen.de

Ihre Fragen beantworte ich Ihnen gerne unt

Ihre Fragen beantworte ich Ihnen gerne unter Telefon 0 42 64 – 83 74 55

Telefon 0 42 64 – 83 74 555


20

R eise

Sonntag, 16. Februar 2020

2020

Cruise Day

Sonntag 23. Februar 10.00 - 18.00 Uhr

im Ludwig-Roselius-Allee 2, 28329 Bremen

Die Kreuzfahrtmesse in Bremen - Vorträge & Infos von 10 Reedereien - Verlosung mit folgenden Gewinnen:

2. Preis: 5 Tage-Kurzreise mit Mein Schiff ab/bis Deutschland (für 2 Personen) 3. Preis: Reisegutschein über 200,-

Vor t r äge und vieler tKreuzfahte Angebo

-

10.50 11.30 12.10 12.50 13.30 14.10 14.50 15.30 16.10 16.50 17.30

Uhrzeit 10.30 11.10 11.50 12.30 13.10 13.50

-

11.00 11.40 12.20 13.00 13.40 14.20

14.30 15.10 15.50 16.30 17.10

-

15.00 15.40 16.20 17.00 17.40

AIDA Cruises Costa Kreuzfahrten MSC Cruises NCL Norwegian Cruise Line CUNARD (Queen Mary 2, Queen Elizabeth, Queen Victoria) AIDA Cruises, Thema: Umwelt / Nachhaltigkeit AIDA Cruises Costa Kreuzfahrten MSC Cruises NCL Norwegian Cruise Line CUNARD (Queen Mary 2, Queen Elizabeth, Queen Victoria)

Mit der Fähre unterwegs Mit Kind und Kegel nach Schweden, flexibler auf Sardinien unterwegs sein, Angst vorm Fliegen – es gibt die unterschiedlichsten Gründe, warum Urlauber in eine Fähre steigen um von A nach B und wieder zurück zu kommen. Welche Möglichkeiten es zwischen Nordkap und Gibraltar, zwischen Algarve und Rhodos gibt, zeigt die neu erschienene Fähr-Broschüre 2020. Der handliche Guide des Verbands der Fährschifffahrt und Fährtouristik (VFF) enthält über 240 Fährrouten durch Nord- und Ostsee, Mittelmeer sowie Nordatlantik und wendet sich an Reisende, die mit Pkw und Gepäck stressfrei die beste Route für Urlaub oder Geschäftsreise planen. Insgesamt 27 Fährgesellschaften stellen sich mit ihren Routen und Start- beziehungsweise Zielhäfen sowie über 1.000 Abfahrten pro Tag vor. Übersichtliche Karten zeigen sämtliche Schiffsverbindungen auf den europäischen Meeren. Ausgewiesene Kontaktdaten zu den Reedereien beziehungsweise zu OnlinePlattformen machen die Re-

servierung einfach. In Deutschland legen die Schiffe in den Häfen Kiel, Puttgarden, Travemünde, Rostock, Sassnitz und List an und ab. Mit zwölf Verbindungen in Richtung Dänemark, Norwegen, Schweden, Finnland und ins Baltikum sichern sieben große Reedereien eine kontinuierliche Verbindung über die Nord- und Ostsee zu unseren Nachbarn. Für viele Reisende ist neuerdings auch das polnische Swinoujscie gleich an der deutsch-polnischen Grenze eine Alternative für eine Überfahrt nach Schweden geworden. Für die Strecken nach/ab Großbritannien/Irland sind vier Reedereien mit ihren Ropax-Schiffen in der neuen Broschüre vertreten. Alle wichtigen Häfen am Ärmelkanal, in der Irischen See und in der Nordsee werden angesteuert; außerdem erschließt ein gut verzweigtes Streckennetz die Inselwelt Schottlands. Selbst die Färöer und Island sind per Fähre erreichbar. Im Mittelmeer weist die Fährübersicht mehr als 150 Verbindungen aus. Angesteuert werden alle großen Häfen

in Frankreich, Italien, Griechenland, Albanien und Spanien; besonders dicht ist das Routengeflecht über die Meerenge von Gibraltar nach Marokko. In Nordafrika spielt zudem Tunis eine wichtige Rolle, das von Fähren aus Italien angelaufen wird. Ebenfalls dabei sind Urlaubsinseln wie Mallorca, Korsika, Sardinien, Sizilien, Elba oder Malta – und im griechischen Archipel die beliebten Hotspots Kreta und Rhodos sowie die Inselgruppen der Kykladen und Dodekanes. Gute Gründe, mit dem Auto in See zu stechen, gibt es ohnehin mehr als genug, wie der VFF in seiner neuen Broschüre feststellt. Dazu zählen etwa die maritime Entspannung an Bord mit Shopping, Unterhaltung, Kinderprogramm sowie die Restaurants und Bars, wo der Urlaub in schönster Kreuzfahrt-Atmosphäre schon bei der Anreise beginnt. Übrigens dürfen sich an Bord auch mitreisende Hunde die Beine vertreten. n Die Broschüre kann kostenlos auf faehrverband.com/ de/Reisen/Broschueren heruntergeladen werden. (WR)

Winterspaß für alle

Raum Augusta Hapag Lloyd Kreuzfahrten TUI Cruises /Mein Schiff A-ROSA Flusskreuzfahrten Nicko Cruises Fluss & Hochseekreuzfahrten Star Clippers Segelkreuzfahrten Reisetreff, www.die-perfekte-kreuzfahrt.de Thema: Online richtig suchen & buchen Hapag Lloyd Kreuzfahrten TUI Cruises /Mein Schiff A-ROSA Flusskreuzfahrten Nicko Cruises Fluss & Hochseekreuzfahrten Star Clippers Segelkreuzfahrten 2020

CruitrsitetskaDrteay

on für eine Pers

7,- Ein

Veranstalter:

sive Inklu ng su Verlo em ll mit to reis! tp Haup

r 2020 23. Februa Sonntag, 18.00 Uhr von 10.00 bahn Galopprenn tel Ho Im ATLANTIC ius-Allee 2 sel Ludwig-Ro n me 28329 Bre en.de

www.cruise

day-brem

erkauf e 7,- Vor v s s a k s e g a T Am Wall 137 - 139, 28195 Bremen Telefon 04 21 - 69 66 44-0 www.die-perfekte-kreuzfahrt.de

Weitere Infos unter:

für ein

10.20 11.00 11.40 12.20 13.00 13.40 14.20 15.00 15.40 16.20 17.00

Raum St. Andrews

GutsGlcashPreosinecco

Uhrzeit

Foto: ttline.com

Alle wichtigen Verbindungen in Europa auf einen Blick

1. Preis: 1 Woche Mittelmeer mit AIDAnova Inklusive Flüge (für 2 Personen)

Vortragsplan:

Die Nils Holgersson auf dem Weg von Schweden nach Travemünde.

eff nur 5,im Reisetr

www.cruiseday-bremen.de

Wintersport auf Pisten, Loipen und an zugefrorenen Seen: Im Salzburger Land gibt es eine breite Palette an Möglichkeiten, die weiße Jahreszeit aktiv, aber auch erholsam zu gestalten. Der gemütliche Ort Maishofen etwa liegt rund zwei Kilometer entfernt vom Zeller See und ganz nah dran an drei bekannten Skigebieten: dem Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn, der Schmittenhöhe oberhalb

von Zell am See sowie dem Kitzsteinhorn. Zugang zu allen drei Gebieten mit insgesamt 408 Pistenkilometern und 121 Seilbahnen bietet die neue Alpin Card. Sie bringt aber auch „bretterlose“ Wintersportler wie Rodler und Schneeschuhwanderer mitten hinein in die verschneite Natur. In Maishofen kommen auch Winterfreunde auf ihre Kosten, die nicht unbedingt auf Ski und Snowboard unterwegs sein

wollen. Die Schmittenhöhe etwa ist ein beliebtes Ziel auch für „bretterlose“ Naturfreunde. Neben einem weiten Gipfelpanorama warten hier auch zahlreiche Berghütten und mit dem Projekt „Kunst am Berg“ und seinen über 30 Skulpturen eine große Freiluft-Galerie, die zu einem ganz besonderen Winterspaziergang einlädt. n Infos Auf maishofen.com Foto: djd/Tourismusverband Maishofen/MirjaGeh.com

Profile for KPS Verlagsgesellschaft mbH

Weser Report - Nord vom 16.02.2020  

Weser Report - Nord vom 16.02.2020

Weser Report - Nord vom 16.02.2020  

Weser Report - Nord vom 16.02.2020

Profile for kpsverlag