{' '} {' '}
Limited time offer
SAVE % on your upgrade.

Page 1

Copypreis 0,50 EUR

MUSIC. ENTERTAINMENT. LIVE. #193 OKTOBER 2019

INTERVIEWS MANDO DIAO RAINHARD FENDRICH

NEWS MADSEN ENGELBERT SILBERMOND

„A STAR WILL GO ON ...“

CELINE DION TICKETS GEWINNEN FÜR CELINE DION, JAMES BLUNT, THE REGRETTES

01-Titel_cilla.indd 1

20.09.2019 11:46:17


02-03 Inhalt.indd 2

20.09.2019 12:04:00


.INHALT

.NEWS

04-07

JOE BONAMASSA MAX HERRE ENGELBERT MADSEN

.TOURSTARTS

08-09

.TITELSTORY

10-11

CELINE DION

.INTERVIEW

18

ROCKPOP INTERNATIONAL MANDO DIAO

.ROCKPOP

INTERNATIONAL

12-18

CRAIG FINN JAMES BLUNT DERMOT KENNEDY THE FABULOUS THUNDERBIRDS CIGARETTES AFTER SEX LOYLE CARNER LOST FREQUENCIES ISOBEL CAMPBELL KAT FRANKIE IRISH FOLK FESTIVAL OYSTERBAND

.INTERVIEW

ROCKPOP NATIONAL RAINHARD FENDRICH

.ROCKPOP

20-24

NATIONAL

FABER MAX GIESINGER SILBERMOND WIRTZ 2RAUMWOHNUNG FIL BO RIVA ENNO BUNGER DEINE FREUNDE DIE FANTASTISCHEN VIER

.HARD .HEAVY

26-27

BABYMETAL CLUTCH SLIPKNOT

.SHOW

28-31

HOLIDAY ON ICE DAS IST WAHNSINN! DANCEPERADOS OF IRELAND OTTO WILLIAM SHATNER BERLIN BERLIN

.SPECIAL .TICKETS

22

.TERMINE

34-41

.IMPRESSUM & .PREVIEW

EVENT.

02-03 Inhalt.indd 3

32

EHRLICH BROTHERS THE SPIRIT OF FREDDIE MERCURY MELISSA ETHERIDGE LANA DEL REY NIGHT OF THE PROMS COUNTERFEIT.

42

.INHALT 3

20.09.2019 12:28:54


.NEWS .IM OKTOBER Der erfolgreichste Herzensbrecher der Welt kehrt nach 20 Jahren zurück, und ein überdurchschnittlicher Gitarrist senkt seinen eigenen Schnitt. Von Green Day bis Nick Cave [S. 04-07]

.GOOD NEWS

GREEN DAY

Lange nichts mehr gehört von der wohl erfolgreichsten Punk-Pop-Truppe ever. Doch Billie Joe und seine Kumpels waren nicht untätig, im Februar gibt’s ein neues Album und im Juni ein exklusives Open Air mit Weezer als Guest. >Termine Seite 37

ROCK AM RING / ROCK IM PARK Alternativ (siehe oben) können Green-Day-Fans aber auch zu Rock am Ring und Rock im Park pilgern, da sind die US-Punks nämlich neben System Of A Down und Volbeat als Headliner nominiert. >Termine Seite 40

SCOOTER Kaum sind die Mikros, Synthies und Laser eingepackt, da stehen schon die nächsten Gigs fest! Unter dem Motto „God Save The Rave“ hat die Band nun vier Open Airs im August kommenden Jahres announced. >Termine Seite 40

SIMPLY RED Vier Jahre nach „Big Love“ gibt es im November mit „Blue Eyed Soul“ ein neues Studioalbum der Neo-Soul-Popper aus Manchester. Die Tour ist dann für Oktober und November 2020 geplant.

>Termine Seite 40

KUNST!RASEN Die neunte Ausgabe des Kunst!Rasen in Bonn kann

bereits jetzt die ersten Top-Acts bestätigen, die für ein paar wundervolle Abende am Rhein sorgen werden, darunter Melissa Etheridge, Deep Purple und The BossHoss. >Termine Seite 38

.BAD NEWS

KATE NASH Die schlechte Nachricht ist, dass Kate Nash aufgrund von

Terminüberschneidungen ihre gesamte Herbsttournee absagen musste. Die gute Nachricht: Sie ist nur in den Juni verschoben und es gibt sogar mehr Konzerte. >Termine Seite 39

» Green Day

4 .NEWS

DINOSAUR PILE-UP Nachdem die Alternative-Rocker aus Großbritannien von Offspring und Sum 41 kurzfristig als Support engagiert wurden, fällt die Tour im November erst mal ins Wasser. Neue Termine für das Frühjahr sind in Planung.

EVENT.

04-07 News.indd 2

20.09.2019 12:30:04


04-07 News.indd 3

20.09.2019 11:49:46


.NEWS

JOE BONAMASSA

>> WE PROUDLY PRESENT

Unterdurchschnittlich

Ein Jahr in dem der amerikanische Gitarrengott kein Album herausgebracht hat, hat es seit dem Jahr 2000 nicht mehr gegeben – da erschien sein Debüt „A New Day Yesterday“. Seitdem lag sein Schnitt bei circa drei Veröffentlichungen per annum, wenn man die Kooperationen mit Projekten wie Black Country Communion oder der großartigen Beth Hart mitzählt. Aber 2019 herrschte bislang Fehlanzeige. Das ändert sich aber am 25. Oktober, wenn der Live-Mitschnitt „Live At The Sydney Opera House“ erscheint, es ist übrigens sein elftes Live-Album. Apropos live: Im Mai schlägt der Meister wieder in Deutschland auf, und genau da sollte man ihn auch erleben – in concert nämlich. Siehe auch „Gitarrengott“ … tr >Termine: 5.5.-13.5. u.a. Saarbrücken, Berlin, Frankfurt, Hannover

MAX HERRE

Schon immer erwachsen „Grown-Up Rap“ – kein HipHopper könnte dieses Genre besser bedienen als Max Herre. Bereits mit Freundeskreis waren die Themen vor rund 20 Jahren weit weniger albern als bei vielen Deutschrap-Kollegen, und auch solo zeichneten sich seine Lyrics stets durch Tiefgründigkeit aus. Auf seinem neuen Album „Athen“ setzt Herre sich diesmal zutiefst ehrlich mit der Subjektivität des Scheiterns und dem Potential des Neuanfangs auseinander. Den Titel des Albums erklärt der 46-Jährige dann so: „Athen war die inhaltliche Klammer. Sie hat mir die Möglichkeit gegeben, mich auf unterschiedlichen Zeitachsen mit der Vergangenheit und dem Jetzt auseinanderzusetzen.“ Live wird Max Herre die neuen Songs ab März im Zuge einer groß angelegten Tournee vorstellen. ra >Termine: 1.3.-25.3. u.a. Fürth, Mannheim, Stuttgart, Hamburg

ENGELBERT

WE PROUDLY PRESENT

Der Beatles-Besieger

Der Mann hat die 80 zwar schon hinter sich gelassen, doch mit seiner Stimme bricht er nach wie vor die Herzen. Die Rede ist von Arnold George Dorsey, der als Engelbert 1967 mit „Release Me“ seinen ersten Welthit feierte – und damit übrigens dafür verantwortlich war, dass sich die Beatles mit ihrem Song „Penny Lane“ erstmals seit 1963 mit Platz 2 der UK-Singlecharts zufriedengeben mussten. Und das waren nicht die Letzten, an denen er unter anderem mit „The Last Waltz“ erfolgreich vorbeizog. Vor zwei Jahren erschien mit „The Man I Want To Be“ sein bislang letztes Album, das er seiner an Alzheimer erkrankten Frau gewidmet hat. Und was der Charmeur zum Anlass nimmt, nach mehr als 20 Jahren wieder eine richtige Tournee durch Deutschland zu absolvieren. ra >Termine: 12.5.-22.5. u.a. Hamburg, Berlin, Leipzig, München

MADSEN

… müssen nachlegen

WE PROUDLY PRESENT

Die Gebrüder Johannes, Sebastian und Sascha waren, 2004 bereits mehr als zehn Jahre musikalisch zu Gange als sie schließlich in jener Besetzung zusammenfanden, die als Madsen den Deutschrock gehörig aufmöbeln sollte. Bereits im selben Jahr winkte der Major-Platten-Deal und am 4. November 2004 gab‘s das erste große Konzert in Berlin. Soviel zur Historie, inzwischen sind Madsen aus der nationalen Indierock-Szene nicht mehr wegzudenken, acht Alben und vor allem zahllose Shows pflastern ihren Weg. Ein ganz besonderes Konzert wird dann mit Sicherheit ihre Jubiläumsshow im November in Hamburg – die allerdings schneller ausverkauft war, als man die Alben aufsagen konnte. Doch Madsen zeigen die einzig richtige Reaktion: „Für alle, die im November in die Röhre schauen, müssen wir nachlegen!“ ra >Termine: 3.4.-9.5. u.a. Hannover, Leipzig,

6 .NEWS

EVENT.

04-07 News.indd 4

20.09.2019 11:50:15


» Joe Bonamassa

.NEWS LAST MINUTE

PAUL SMITH

Der Frontmann von Maximo Park nutzt die Bandpause, um sich wieder einem seiner Solo-Projekte zu widmen. Sein neues Album „Diagrams“ firmiert diesmal als reines Solowerk. >Termine Seite 41

ALGIERS

Die Band aus Atlanta ist offensichtlich in einer hochkreativen Phase: Aktuell wurde das audiovisuelle Stück „Can The Sub Bass Speak?“ veröffentlicht und für den Februar sind fünf weitere Gigs geplant. >Termine Seite 34

EDITORS „It felt like a good time to do it“, so die etwas lapidare Erklärung von Frontmann Tom Smith, warum man Ende Oktober ein Best-Of-Album veröffentlicht. BestOf-Konzerte gibt es dann drei Stück. >Termine Seite 36

NICK CAVE Im Frühjahr gab es bereits Gelegenheit, den dunklen Poeten im Zuge dreier „Conversations“-Auftritte im ganz intimen Rahmen besser kennenzulernen. Im Januar gibt es nur vier weitere Termine. >Termine Seite 35

EVENT.

04-07 News.indd 5

.NEWS 7

20.09.2019 11:50:28


.TOURSTARTS IM OKTOBER JOSH.

WE PROUDLY PRESENT

Der Brite hält den Rekord für die am meisten gespielten Wohnzimmer-Konzerte – allein 2015 sollen es 79 gewesen sein. Manchmal spielt er in ganz normalen Clubs …

>9 Konzerte vom 6.10. bis 17.10.

>4 Konzerte vom 30.9. bis 6.10. WE PROUDLY PRESENT

Kurz bevor wir den Fall der Mauer Anfang November zum 30. mal feiern, kommt der Mann, der den Song dazu gesungen hat höchstselbst auf Tournee.

XAVI

>8 Konzerte vom 7.10 bis 18.10.

ANNETT LOUISAN

LAURENCE JONES

>20 Konzerte vom 21.10 bis 22.11.

>5 Konzerte vom 28.10. bis 3.11.

HEILUNG

HEATHER NOVA

Zu gleichen Teilen Konzert und schamanistisches Ritual. Das deutsch-skandinavische Trio entführt in die Welt der nordeuropäischen Eisenzeit – musikalisch und spirituell. >5 Termine vom 24.10. bis 7.11.

THE SLOW SHOW

WE PROUDLY PRESENT

Die Tour im Mai war schon mal supererfolgreich für den jungen Songwriter. Die nächste wird dann wohl noch besser, am 7. Oktober startet sie, die „Anlaloge Liebe Tour“.

>13 Konzerte vom 2.10 bis 22.10.

Kleine Frau, große Künstlerin. „Kleine Große Liebe“ heißt das neue (Doppel-)Album und damit geht es dann auch endlich mal wieder auf große Tournee.

08-09 Tourstarts.indd 2

WE PROUDLY PRESENT

Josh. (ja, mit Punkt bitte) hat 2018 mit „Cordula Grün“ einen echten Überraschungshit geliefert. Und der Wiener hat noch etliche weitere starke Songs am Start.

DAVID HASSELHOFF

8 .TOURSTARTS

JOSH SAVAGE

Der 27-Jährige Brite gilt als einer der besten Blues-Gitarristen seiner Generation und überzeugt auch als Sänger und Songwriter. Und vor allem als Live-Performer …

Ihr neues Album „Pearl“ schließt an ihr bis heute erfolgreichstes Album „Oyster“ an, das vor 25 Jahren erschien – irgendwie. Es ist jedenfalls keinen Deut schlechter … >7 Konzerte vom 19.10. bis 2.11.

WE PROUDLY PRESENT

KIEFER SUTHERLAND

WE PROUDLY PRESENT

Das neue Album „Lust And Learn“ ist seit Ende August endlich draußen und ab Oktober bauen die britischen Indierocker ihre wundervollen Klangwelten wieder live auf.

Mag sein, dass manche einfach den Hollywood-Star aus der Nähe sehen wollen, Freunde des gepflegten Songwriter-Country kommen hier aber ebenso auf ihre Kosten.

>6 Konzerte vom 18.10 bis 27.10.

>4 Konzerte vom 3.10 bis 9.10.

EVENT.

20.09.2019 12:32:16


WE PROUDLY PRESENT

CONOR MAYNARD

Der 26-Jährige aus Brighton hat die ganze Reise vom Teenie-Internet-Phänomen zum echten Popstar hinter sich – erfolgreich. Im Oktober kommt er mit neuen Songs … >3 Konzerte vom 9.10. bis 12.10. WE PROUDLY PRESENT

ACHIM REICHEL

Der Meister lädt zur „75 Jahre – Das Beste zum Schluss“Tour. Der Punkt „Das Beste“ klingt vielversprechend, das mit dem „Schluss“ überlegt er sich vielleicht noch mal. >20 Konzerte vom 23.10. bis 19.11. WE PROUDLY PRESENT

THE RASMUS

Vor 15 Jahren erschien ihr Album „Dead Letters“ inklusive dem Superhit „In The Shadows“. Und das wird jetzt mit vier Deutschland-Shows noch mal gefeiert. >4 Konzerte vom 30.9. bis 23.10.

«

WE PROUDLY PRESENT

NEW MODEL ARMY

Die alljährlichen Weihnachtskonzerte der britischen Folk-Punk-Veteranen in Köln sind schon lange Kult. Diesmal kommt sogar davor wieder einmal eine Tour. >10 Konzerte vom 10.10. bis 31.10.

ARIANA GRANDE Das aktuelle Album heißt „Thank U, Next“, die aktuelle Tour hat sich den Titel aber vom 2018er-Album „Sweetener“ geborgt. Egal, Entertainment XXL ist angesagt … >2 Konzerte am 9.10. und 10.10. WE PROUDLY PRESENT

FISCHER-Z

Die Band um John Watts verwaltet nicht nur die Klassiker wie „Berlin“ oder „Room Service“, 2016 gab es ein neues Album. Live regieren natürlich die Hits … >12 Konzerte vom 23.10. bis 5.11. WE PROUDLY PRESENT

ALEXA FESER

Die Tour zum aktuellen Album „A!“ geht weiter. Und die bisherigen Konzerte waren sogar noch eher intensiver als der Tonträger, ein Trip in Fesers Innenwelt. >10 Konzerte vom 2.10. bis 13.10.

LEONIDEN Nach zwei ausverkauften Tourneen zu ihrem gefeierten Album „Again“ legen die Sternschnuppen aus Kiel nun den dritten Teil ihrer „Kids Will Unite“-Tour nach. >16 Konzerte vom 17.10. bis 14.12. WE PROUDLY PRESENT

JONAS MONAR

Ein paar seiner Shows musst der junge Songwriter leider absagen, aber die Konzerte in Rostock, Hannover, Hamburg und Kiel finden wie geplant statt. >4 Konzerte vom 3.10 bis 12.10.

EVENT.

08-09 Tourstarts.indd 3

.TOURSTARTS 9

20.09.2019 11:52:31


.TITEL .STORY

CELINE DION

TICKETS GEWINNEN WWW.EVENTMAGAZIN.INFO

GO ON ...

Von Thomas Reitmair. Ihre Karriere ist ein einziger Superlativ. Eine der größten Stimmen des Pop, die weit mehr als 200 Millionen Tonträger verkauft hat. Ein wahrer Weltstar, von dem die Welt in den letzten Jahren allerdings nicht mehr allzu viel gehört hat. Aber das wird sich nun wieder ändern. Die große Céline Dion hat ein neues Album angekündigt und die Tour dazu führt sie im kommenden Jahr im Rahmen der dazugehörigen Tour auch endlich wieder nach Deutschland. Zeit für einen kurzen Rückblick …

Die Wurzeln der Céline Dion sind alles andere als glamourös. Am 30. März 1968 erblickt sie in der kanadischen Kleinstadt Charlemagne in der Provinz Quebec das Licht der Welt – als jüngstes von 14 Kindern. Die Familie ist bodenständig. Mutter Thérèse ist Hausfrau, ihr Vater arbeitet als Metzger und Waldarbeiter, bevor er sich mit einem kleinen Hotel selbständig macht. Die Dions haben nicht viel, aber sie sind eine glücklich Familie. Und sie lieben die Musik. Céline ist nach dem gleichnamigen Song benannt, den der französische Sänger Hugues Aufray im Jahr 1966 veröffentlicht hatte. Und sie hat Talent – und eine großartige Stimme. Am 13. August 1973 hat sie ihren ersten öffentlichen Auftritt als Sängerin, bei der Hochzeit ihres Bruders Michel. In den Jahren darauf tritt sie regelmäßig im Le Vieux Baril, der kleinen Hotelbar ihres Vaters auf. Später wird sie sagen: „Ich hatte nur einen Traum. Ich wollte Sängerin werden.“ Genau genommen muss sie das gar nicht werden, sie ist es eigentlich schon immer. Und im Alter von 12 Jahren nimmt die Karriere Gestalt an. Zusammen mit ihrem Bruder Jaques schreibt sie ihren ersten eigenen Song „Ce n’était qu’un rêve“, sie nehmen ihn zuhause auf und schicken das Tape dem Manager Réne Angélil – auf diesen Namen sind die auf einem Plattencover der kanadischen Sängerin Ginette Reno gestoßen. Und Angélil reagiert prompt, übernimmt ihr Management und nimmt eine Hypopthek auf sein Haus auf, um das erste Dion-Album „La voix du bon dieu“ zu produzieren. Und die Karriere nimmt Fahrt auf. 1982 nimmt sie am World Popular Song Festival in Tokio teil und 1983 erhält sie für ihren Titel „D’amour ou d’amitié“ als erste kanadische Künstlerin eine Goldene Schallplatte in Frankreich. Da ist sie bereits ein Teeniestar in Kanada, aber das ist alles erst der Anfang. 1987 feiert ihr Album „Incognito“ erste internationale Erfolge und 1988 tritt sie für die Schweiz mit dem Song „Ne partez pas sans moi“ beim Euro-

10 .TITEL .STORY

vision Song Contest in Dublin an – und gewinnt. Mit 20 Jahren hat sie bereits 14 Alben in französischer Sprache veröffentlicht und ist ein Star in Kanada und Frankreich. Nur im Rest der Welt kennt sie bis dahin kaum jemand. Aber das wird sich ändern. Auf Drängen von Angélil, die beiden sind inzwischen auch privat ein Paar und heiraten schließlich 1994, nimmt sie 1990 ihr erstes englischsprachiges Album „Unison“ auf, das auch in den USA in die Charts geht. Aber so ganz wohl fühlt sie sich noch nicht in ihrer neuen Rolle. Die Auszeichnung bei den kanadischen Felix Awards als „beste englischsprachige Künstlerin“ lehnt sie mit der Begründung ab, sie sei eine französischsprachige Sängerin und werde dies fortan für immer bleiben. Wird sie natürlich nicht. Und 1992 folgt dann prompt der internationale Durchbruch mit dem Titelsong zum Disney-Klassiker „Die Schöne und das Biest“ im Duett mit Peabo Bryson. Es folgen das zweite englischsprachige Album „Céline Dion“ und 1994 der erste Nummer eins-Hit in Amerika mit „The Power Of Love“. Und es geht noch steiler. Das Album „Falling Into You“ erscheint 1996, verkauft sich 32 Millionen Ml und hält sich 59 Wochen lang in den Album Top ten in den USA – das war zuvor nur Michael Jackon mit „Thriller“ gelungen. Der größte Erfolg steht aber noch bevor … 1997 spielt ihr Angélil ein Demo des Songs „My Heart Will Go On“ vor, den der Komponist James Horner für den Film „Titanic“ geschrieben hat. Dion ist nur mäßig begeistert und will ihn eigentlich gar nicht singen, aber Angélil überredet sie schließlich. Der Rest ist Geschichte, es wird ihr erfolgreichster Song und einen Oscar gibt’s dafür ebenfalls. Dion ist endgültig als Weltstar etabliert, legt aber 1998 erst mal eine Pause ein. Das Comeback-Album „A New Day Has Come“ knüpft dann nahtlos an die Erfolgsserie an, nur live macht sie sich rar. Wer sie erleben will, muss

nach Las Vegas reisen, wo sie ab 2003 fünfmal pro Woche im Caesars Palace-Hotel auftritt – die Veranstalter bauen ihr dort auch ihre eigene Villa. Ab 2008 tourt sie auch wieder sporadisch, aber sie kehrt immer wieder auf ihre Residency-Bühne in Vegas zurück. Und nimmt auch wieder französischsprachige Alben auf. Im Januar 2016 ereilt sie dann eine persönliche Tragödie: Am 14. erliegt Angélil, Vater ihrer drei gemeinsamen Kinder, einem Krebsleiden, zwei Tage später stirbt ihr Bruder Daniel ebenfalls an Krebs. Céline stürzt sich daraufhin in Arbeit, veröffentlicht mit „Encore un soir“ wieder ein französischsprachiges Album und geht damit 2017 auf Europatournee. 2018 sind Asien und Australien dran. Aber das ist noch nicht alles. Denn am 8. Juni dieses Jahres beendet sie offiziell ihr Engagement in Las Vegas. Die legendären Shows im Caesars Palave sind Geschichte, dafür wird neue geschrieben. „Flying On My Own“ heißt der Vorbote zum neuen Album „Courage“, das im November erscheinen wird – es ist ihr erstes englischsprachiges Album seit sechs Jahren. Und dazu ist nun auch eine Welt-Tournee angekündigt, die Céline Dion auch endlich wieder nach Deutschland führen wird - und das zum ersten Mal seit 2008. Den Weltstar zieht es wieder in die Welt. Ihre Premiere feierte die „Courage“Tour am 18. September in Quebec und wird sie zuerst in über 50 kanadische und amerikanische Städte führen und die Ticketsales haben erwartungsgemäß bereits Rekorde gebrochen. Man darf sich auf ganz großes Entertainment freuen und natürlich vor allem auf eine der größten und einmaligsten Stimmen, die die Popwelt jemals hervorgebracht hat. Céline will go on und das letzte Kapitel dieser großartigen, fast vier Jahrzehnte währenden Karriere scheint noch längst nicht geschrieben … Termine: 17.6.-22.7. u.a. München, Mannheim, Köln, Hamburg

EVENT.

10-11 Titelstory_Celine.indd 2

20.09.2019 11:53:35


10-11 Titelstory_Celine.indd 3

20.09.2019 11:53:46


.ROCKPOP .INTERNATIONAL Eine Frau, die ihre Stimme suchte, eine andere Frau auf der Umlaufbahn, und statt der (ja auch voll ungesunden) Zigarette danach gibt es Musik zum Einschlafen. Von Craig Finn bis Mando Diao [S. 12-18]

WE PROUDLY PRESENT

CRAIG FINN

Die ungeschminkte Essenz Der Indie-Checker kennt Craig Finn als den kreativen Kopf von The Hold Steady. Eher eine Band für Spezialisten, aber von diesen hoch geschätzt und das vor allem für sein vorzüglichem Songwriting. The Hold Steady haben zwar aktuell mit „Trashing Thru The Passion“ ein neues Album draußen, aber Finn zieht es derzeit eher in die Unplugged-Richtung. Im Februar konnte man das bei der „Brain Fallo“-Tour erleben, wo Finn als Support das Publikum mit seinem Akustik-Set begeisterte. Die Stammband muss weiterhin ein wenig warten, denn im Oktober folgt die Reprise, diesmal in Begleitung von The Uptown Controllers. Wieder wird er die Essenz seiner Songs präsentieren, ungefiltert und ungeschminkt. Und das kann sich sprichwörtlich sehen lassen. tr >Termine: 24.10. Hamburg, 25.10. Berlin WE PROUDLY PRESENT

JAMES BLUNT Zurück nach Bedlam

TICKETS GEWINNEN WWW.EVENTMAGAZIN.INFO

„Ich denke, dies ist das ehrlichste Album, das ich je gemacht habe. Es ist ein sehr persönliches Album und ich bin stolz, es mit der Welt teilen zu können.“ Mit dieser Ansage kündigt der Großmeister des britischen Emo-Singer/SongwriterPop sein sechstes Album an. „Once Upon A Mind“ wird es heißen und erscheinen wird es am 25. Oktober. Und während der Vorgänger „The Afterlove“ ungewohnt elektronisch blubberte, soll sich „Once ...“ wieder verstärkt Blunts Wurzeln zuwenden und am ehesten an seinen Debüt-Klassiker „Back To Bedlam“ anschließen. Für viele alte Fans sicher eine erfreuliche Nachricht und wie Blunt derzeit dann wirklich klingt erfahren wir ab März ganz livehaftig. Denn da kommen auch noch seine Wärme und sein Humor dazu. tr >Termine: 9.3.-4.4. u.a. Berlin, Leipzig, Hannover, Lingen

DERMOT KENNEDY Von Herzen ins Herz

Kennedy stammt aus einem Vorort von Dublin, lernte mit zehn Jahren das Gitarrespielen und entschied sich mit 17 für die Musik – allerdings noch nicht genau für welche. Er studierte ein paar Semester klassische Musik, begann seine Karriere dann ebenso klassisch als Singer/Songwriter samt Akustik-Klampfe, um dann immer weiter in Richtung HipHop und Electro zu driften. Und so ganz zu fassen bleibt der 27-Jährige bis heute nicht, aber da ist dieses eine unverkennbare Markenzeichen. Er ist mit einer Stimme gesegnet, die jeden GänsehautRekord zumindest einstellt und wem z. B. bei seiner Performance seines Songs „Glory“ nicht das Herz bricht, der hat wahrscheinlich keines. Im November kann man sich dann live seine Herzmassage abholen. tr WE PROUDLY PRESENT

12 .ROCKPOP .INTERNATIONAL

12-19 RP international.indd 2

>Termine: 8.11.-21.11. u.a. Stuttgart, Berlin, Leipzig, Hannover

EVENT.

20.09.2019 12:28:39


THE FABULOUS THUNDERBIRDS CIGARETTES AFTER SEX Blues und Donner

Schlafes kultiger Bruder

Man sollte es mit der Vokabel nicht übertreiben, aber die Bluesrocker aus Texas umweht der Nimbus des Legendären. Gegründet wurden sie 1974 von Gitarrist Jimmy Vaughn, dem älteren Bruder von Stevie Ray, und parallel zu diesem führten sie das große Blues-Revial ab Mitte der 80er-Jahre an. Jimmy stieg 1990 aus und etablierte sich als Blues-Größe eigenen Ranges, aber die Thunderbirds haben ihr Level immer gehalten und werden bis heute als Pioniere und eine der besten Bands des Genres überhaupt geschätzt. Und wie man weiß, gehört dieser brodelnde Bluesrock-Mix auf die Bühne und genau dort darf man diesen Klassiker auch mal wieder in Deutschland erleben. Immer noch fest verwurzelt und gleichzeitig taufrisch. Und ganz schön donnernd … tr

Nostalgie und Romantik vermischt mit Androgynie. Das ist der super eigentümliche Mix den Greg Gonzales zusammen mit seiner Band Cigarettes After Sex zelebriert. Seltsame Songstimmungen wie hingehaucht – und dass so mancher CAS-Fan diese Musik am Liebsten zum Einschlafen hört, fasst Gonzales als echtes Kompliment auf. Man könnte Pop Noir dazu sagen und als grobe Referenzen Cocteau Twins oder Mazy Star anführen. Man könnte aber auch „hypnotisch“ dazu sagen, oder man verliert sich einfach in diesen seltsam wohligen wie gleichzeitig unterschwellig bedrohlichen Hall- und Echo-Sound-Landschaften. Eines steht aber fest, CAS sind Kult. Und live ebenfalls mindestens außergewöhnlich. Und bei den Gigs schläft auch garantiert niemand ein. tr

>Termine: 7.11.-18.11. u.a. Hannover. Aschaffenburg, Leipzig, München

>Termine: 23.11. Berlin, 25.11. Köln

12-19 RP international.indd 3

20.09.2019 11:55:33


LOYLE CARNER Heiße Tickets

Eigentlich heißt der Londoner Rapper Benjamin Coyle-Larner, für seinen Künstlernamen vertauschte er einfach die Anfangsbuchstaben seiner Nachnamen. Das war vor etwa acht Jahren, es folgten erste Live-Gehversuche unter anderem als Support von Joey Badass und Nas, erste Single-Tracks und schließlich 2017 das Debütalbum „Yesterday’s Gone“. Das etablierte ihn aus dem Stand als das heißeste Rap-Ding der britischen Insel und bescherte ihm eine Nebenkarriere als Model für Yves Saint Laurent. Mit Album Nummer zwei „Not Waving, But Drowning“, geht’s nun nach Deutschland und auch hier tobt der Hype. Zwei der vier Shows sind bereits ausverkauft, in München und Hamburg gibt es noch Tickets ... noch. Der Mann ist nämlich auch live großartig. tr >Termine: 10.12. München, 11.12. Hamburg, 12.12. Berlin, 14.12. Köln

LOST FREQUENCIES Obskur erfolgreich

Hinter den verlorenen Frequenzen steht der Belgier Felix De Laet und der Projektname ist Programm. Erfolgreich wurde er nämlich mit Remixen von obskuren und vergessenen Songs und der ganz große Durchbruch kam dann 2015 mit seiner Version von „Are You With Me“, im Original ein Track des US-Countrysängers Easton Corbin. Seitdem folgte Hit auf Hit und seine Mischkünste sind inzwischen auch bei Kalibern wie Justin Bieber und Myley Cyrus gefragt. Über eine Milliarde Streams später rockt sein aktueller Track „Recognise“ die Charts und der Meister selbst dann im November die Hallen. Und Lost FrequenciesShows gelten auch derzeit als der heißeste Mix aus virtuosem DJing, Entertainment und Party. Diese Frequenzen sollte man frequentieren … tr WE PROUDLY PRESENT

>Termine: 28.11. Hamburg, 29.11. Berlin, 30.11. Köln

ISOBEL CAMPBELL Eine Legende auf der Suche

Zusammen mit einer legendären Band wurde sie selbst zu einer kleinen Legende. Die Rede ist von ihrer Zeit bei Belle & Sebastian, die bis 2002 dauerte. Es folgten zwei Solo-Alben und ab 2006 ihre ebenfalls legendäre Kooperation mit dem sagenumwobenen Mark Lanegan. Drei Alben veröffentlichten sie zusammen, das letzte 2010 und dann ... nichts. Anfang 2020 erscheint nun endlich das mehr als sehnlichst erwartete neue Solo-Album „There Is No Other“ zu dem es auch ein erstaunliches Statement der Campbell gibt: „The main thing with this album was to find my own voice“. Hätte man nach gut 20 Jahren nicht für möglich gehalten, dass sie immer noch danach sucht, aber das klingt schon mal mindestens spannend. Das gilt auch für die Konzerte. tr >Termine: 13.2. Hamburg, 16.2. Berlin

KAT FRANKIE

Himmelskörper auf Umlaufbahn Die australische Wahlberlinerin war und bleibt nicht zu fassen. Neben ihrem Solo-Output wuselte Kat Frankie auch durch zahlreiche Projekte u.a. zusammen mit Olli Schulz und Get Well Soon und ihr Duo KEØMA gibt es ebenfalls noch – hin und wieder. Und nun kommt wieder etwas ganz Besonderes. „BODIES“ heißt das neue Ding, in dem sie zusammen mit sieben weiteren Sängerinnen ein A-cappella-Programm zelebriert. Mit Songs irgendwo zwischen Gospel, mittelalterlichen Balladen und Pop. Und einen konzeptuellen Überbau gibt es auch. Es geht um „Unabhängigkeit im physischen Sinne sowie das Weltall, in dem Himmelskörper zwar autonom sind und doch auf Umlaufbahnen liegen, die durch dieselben Kräfte entstanden sind“. Was auch immer ... das wird super. tr >Termine: 4.1.-11.1. u.a. Berlin, Hamburg, Erfurt, Leipzig

14 .ROCKPOP .INTERNATIONAL

12-19 RP international.indd 4

EVENT.

20.09.2019 12:42:29


IRISH FOLK FESTIVAL Das stimmige Klischee

Klischees über Irland gibt es in etwa so viele, wie Grünschattierungen in der Landschaft der Insel – sei es in Sachen Trinkgewohnheiten oder dass alle Iren rothaarig mit Sommersprossen sind. Ein Klischee trifft allerdings zu, nämlich dass das gemeinsame Musizieren, ob im Pub oder zu Hause eine der wichtigsten Traditionen des Landes ist. Entsprechend hoch ist das Level jener Bands und Künstler, die das musikalische Kulturgut beim Irish Folk Festival einmal im Jahr auf den Kontinent exportieren. In diesem Jahr wären das Barry Kerr, Caroline Keane & Tom Delany, Mànran und The Fitzgeralds, die übrigens aus Kanada stammen. Das Festival selber ist übrigens dieses Jahr zum 46. Mal on the road, was es vermutlich zu der dienstältesten Tourneeveranstaltung Europas macht. ra >Termine: 17.10.-16.11. u.a. Marburg, Karlsruhe, Germering, Kempten

OYSTERBAND Der Weg des Folkers

„All That Way For This“ – so lautet der Titel der kommenden Tour der britischen Folk-Institution. Es war ein verdammt langer und erfolgreicher Weg. 1976 gründete sich die Oysterband in Canterbury und weit über 3.000 Konzerte später darf man sie zu den Klassikern ihres Genres zählen, samt Evergreens wie „When I’m Up“, „Blood Wedding“ oder ihrem traditionellen Konzert-Rausschmeißer „Put Out The Light“. Die ganz großen Chartserfolge hat die Oysterband nie erreicht, denn sie waren auch nie Mainstream, aber als Liveband eilt ihnen ein schier legendärer Ruf voraus, den sie dann auch Abend für Abend bestätigen. Und sie sind nicht nur älter, sondern auch immer besser geworden. 2020 ist es wieder soweit – sie sind wieder auf ihrem Weg. tr >Termine: 10.2.-17.2. u.a. Aschaffenburg, Bochum, Hannover, Worpswede

EVENT.

12-19 RP international.indd 5

.ROCKPOP .INTERNATIONAL 15

20.09.2019 12:43:06


THEANGELCY

MARK LANEGAN

MICHAEL KIWANUKA

JAMES BLAKE

Die Band entstand in Israel um den obdachlosen Singer/Songwriter Rotem Bar. Inzwischen ist das zweite Album „Nodessy“ draußen – wunderbare Songs über das Lebenskonzept des Unterwegsseins.

„Somebody‘s Knocking“ heißt das elfte Solo-Album der leicht unberechenbaren US-Underground-Legende. Ob Blues oder Avantgarde, diese unfassbare Grizzly-Stimme transportiert einfach alles.

Die vielleicht souligste Soulstimme Englands veröffentlicht am 25. Oktober sein neues Album „Kiwanuka“. Ein ziemlich sicherer Nummer-einsCharts-Kanditat und die Tour dazu ist ohnehin unversäumbar …

Der Brite bleibt auch mit seinem aktuellen Album „Assume Form“ nicht zu fassen. Im Kern bleibt das immer noch Soul, aber via cleverer Elektronik und Dub-Konzepten auf 2.0 gepimpt. Sehr clever.

>Termine Seite 34

>Termine Seite 38

>Termine Seite xx

>Termine Seite x34

PSYCHEDELIC PORN CRUMPETS

SOFI TUCKER

AMERICAN, BLUES, CANF JUN & ZYDECO FESTIVAL

Das australische Perth gilt inzwischen als heimliche Hauptstadt des Psychedelic Rock. Und die PPCs gelten die schrillste Band der Bewegung..

Art-Pop – aber mit hohem Spaßfaktor. Für das neue Album „Treehouse“ gab‘s eine Grammy-Nominierung in der Kategorie „Best Dance/Electronic-Album“, live steigt dann verlässlich die ausgelassene Party …

>Termine Seite 40

>Termine Seite 41

Der ursprüngliche Sound des amerikanischen Südens und eine der Quellen, die den Rock‘n‘Roll gespeist haben. Hier spielen die Originale, authentischer wird‘s nicht …

Der 28-jährige MC ist eine neue und herausragende Stimme des US-HipHop. Sein Stil ist hart, schnell und ruppig, aber ohne imageträchtiges Rumgepose. Guter Mann und großartiger Live-Performer.

>Termine Seite 34

>Termine Seite 39

TICKETS GEWINNEN WWW.EVENTMAGAZIN.INFO

HOME FREE

PVRIS

Country – aber A cappella. Also gänzlich ohne Instrumente, dafür aber mit grandiosen Gesangsharmonien plus Beatboxer. Neue Schule, neuer Ansatz und ein ganz dickes Ding in den USA. Bald auch hier.

Das Trio aus Massachusetts (das übrigens wie „Paris“ gesprochen wird) ist aktuell damit beschäftigt sein drittes Album einzuspielen. Eben jenes wird nicht zuletzt auch in Europa mit Spannung erwartet.

>Termine Seite 37

THE ASTEROIDS GALAXY TOUR

THE REGRETTES

Soul- und Funk-Power aus Dänemark und als Support haben die schon Kalibern wie Amy Winehouse oder Katy Perry das Leben schwer gemacht. Ein neues Album gibt es auch.

Pop-Punk aus Kalifornien, drauflos geschrammelt von drei blutjungen reizenden Damen plus Drummer. Von Wut und Zorn ist hier wenig zu spüren, dafür sprüht hier jede Menge jugendliche Euphorie …

>Termine Seite 40

>Termine Seite 34

>Termine Seite 40

FEVER 333

BIG THIEF

SKILLET

HOT CHIP

Das Trio aus Los Angeles gilt als so etwas wie die Supergroup des PunkPop. Eigentlich ein Missverständnis, denn die klingen eher nach Limp Bizkit meets Rage Against The Machine – ohne Bass. Passt.

„U.F.O.F“ heißt das dritte Album dieser sehr eigenartigen Band. Das ist als Kompliment gemeint, Big Thief machen Post-Pop für Tagträumer, die nicht aufwachen wollen. Und live ebenfalls ein Traum …

In den USA sind Skillet eine große Nummer, hierzulande hat man sie weniger auf dem Schirm. Das liegt wohl am Genre, nämlich Christlicher Rock, aber die missionieren nicht und sind verdammt gut.

„Indietronic“ heißt das Genre, das die Briten geprägt haben, „A Bath Full Of Ecstasy“ heißt das neue Album. Hier geht so einiges zwischen Pop und Avantgarde und live brechen die DJ-Wurzeln durch.

>Termine Seite 36

>Termine Seite 34

>Termine Seite 41

>Termine Seite 37

16 .ROCKPOP .INTERNATIONAL

12-19 RP international.indd 6

EVENT.

20.09.2019 12:32:49


VILLAGERS

ALMA

THE DIVINE COMEDY

VIKTORIA TOLSTOY

Die Band um ihr Songwriter-Genie Conor O’Brien hat mit „The Art Of Pretending To Swim“ ihr fünftes Album draußen. Eine Pop-Wundertüte, ein Song besser als der andere - nun folgt die Live-Schaffe …

Die 23-jährige Finnin entwickelt sich zum echten Senkrechtstarter. Ihr urbaner Elektro-Pop hat Profil und (Emo-)Kante und nun soll bald auch das Debüt-Album kommen. Die Tour dazu kommt im Oktober …

Neil Hannon gilt als der Großmeister des zeitgenössischen Kunstlieds und hat mit „Office Politics“ das erste The Divine Comedy-Doppelalbum geliefert. Wie immer ganz große PopKunst - im Herbst live.

Wem der Name bekannt vorkommt, liegt richtig, Viktoria ist nämlich eine Ururenkelin von Leonid Tolstoi. Inzwischen hat sich die Schwedin selber einen Namen gemacht, und das unter Freunden des gepflegten Jazz.

>Termine Seite 41

>Termine Seite 34

>Termine Seite 36

>Termine Seite 41

MÁNI ORRASON

BILLIE MARTEN

TAMIKA CAMPBELL

FRONTM3N

Der 21-Jährige kommt aus Island, lebt in Spanien und entwickelt zur kommenden Größe der europäischen Indie-Szene. Mit frischen ElectroSounds, jeder Menge Ohrwürmern und queerer Botschaft.

Die junge Britin hat schon im zarten Alter von neun Jahren im Internet Aufsehen erregt, inzwischen ist mit „Feeding Seahorses By Hand“ das zweite Solo-Album draußen. Sehr tiefgründig, sehr gut …

Die amerikanische Wahlberlinerin gilt als der „Tornado der deutschen Comedy-Szene“. Eines ihrer Hauptthemen ist der Clash der Kulturen samt seinen oftmals absurden Stolpersteinen. Klug und witzig.

Hier stehen drei Frontmänner auf der Bühne! Peter Howarth, Mick Wilson und Pete Lincoln haben unter anderem bereits bei den Hollies, 10cc, Sweet und Sailor als Sänger gedient. Sie sind auf „Up Close“-Tour unterwegs.

>Termine Seite 39

>Termine Seite 39

>Termine Seite 35

>Termine Seite 37

12-19 RP international.indd 7

20.09.2019 11:57:17


.ROCKPOP .INTERVIEW

MANDO DIAO „KURZ, SCHMUTZIG UND FRECH“

Von Roland Aust. „Bang“ – das zweite Mando-Diao-Album nach dem Weggang von Gustav Norén ist da. Und es ist ganz klar eine Rückkehr zu den ganz frühen Wurzeln, kurz, laut und knallig. Wir haben mit Björn Dixgård und Carl-Johan Fogelklou über das neue Album und die Entwicklung der Band gesprochen.

Björn, du hast gesagt „Bang“ ist das schmutzigste Album seit Eurem Debüt. Nun seid Ihr ja auch nach dem „Ælita“-Album, das die Fans ja eher verwirrt hat, bereits mit „Good Times“ vor zwei Jahren wieder beim Rock’n’Roll angekommen. Seid ihr mit „Bang“ nun endgültig wieder da, wo Ihr hinwolltet? Björn: Die Rockmusik, die Gitarren und der Rock’n’Roll lagen für uns immer direkt um die Ecke. Da waren wir also nie wirklich von weg. Bei „Bang“ wollten wir vor allem so viele Gitarrenriffs wie möglich unterbringen, mit einem straighten, durchgängigen Schlagzeug. Es sollte ein kurzes Album werden, deshalb auch der Titel „Bang“. Kurz, schmutzig und frech. Aber da steckt auch einiges an Blues in dem Album … Björn: Ja, genau! Das liegt an den Riffs und auch an meiner Art zu singen. Als ich als Kind anfing zu singen, waren meine Vorbilder Janis Joplin, die ganzen Soulsänger wie die Four Tops, James Brown oder Steve Marriott von den Small Faces. Von denen habe ich das Gefühl übernommen, und da steckt auch der Blues drin. Und dann gibt es fröhliche Folkpop-Nummern wie „Long Long Way“ Björn: Wir nennen ihn den „Walking Song“, weil er gut beim Gehen oder Wandern funktioniert. Man geht dann wie Frodo in „Herr der Ringe“ durch den Wald. (lacht) Du hast vorhin von den Riffs gesprochen: Da sind wirklich Unmengen auf dem Album, wo kommen die bitte alle her?

Björn: Tatsächlich war unser Gitarrist Jens derjenige, der die meisten davon angebracht hat. Er hat mir einfach vier oder fünf Riffs geschickt, aus denen wir dann einen Song gebaut haben und dann ging das so weiter. Entsprechend sind alle Songs diesmal weitgehend auf Riffs aufgebaut. Carl-Johan: Es ist unser erstes Album, das auf Riffs basiert. Aber Songs wie „Down In The Past“ oder „Amsterdam“ sind doch auch eindeutig RiffStücke? Björn: Die waren eher Song-basiert und auf den Alben dazu gab es zum Beispiel auch Balladen. Diesmal sind wir durchgehend schnell geblieben, es gibt keine langsamen Stücke. Ihr hattet im Vorfeld gesagt, Ihr wolltet ein Album machen, das so klingt, als würdet Ihr live spielen. Habt ihr die Sachen dann auch anders aufgenommen als sonst? Carl-Johan: Wir haben tatsächlich ein Studio gefunden, in dem man alles live als Band einspielen konnte. Man kann live ganz anders zusammenspielen, und bekommt ein ganz anderes Gefühl für die Songs. Björn: Dadurch haben diesmal auch alle mehr an den Songs mitgearbeitet. Björn, Du hast ja auch gesagt, dass jetzt in der Band mehr Demokratie herrscht ... Björn: Bei Mando Diao haben wir früher irgendwann sehr separiert voneinander gearbeitet. Jetzt sind wir wieder eine starke Einheit, haben auch mehr Spaß an den Konzerten. Vielleicht

hat es auch etwas mit dem Alter zu tun, dass ich jetzt manche Dinge mehr zu schätzen weiß, als früher. In gewisser Weise sind Mando Diao seit dem Weggang von Gustav auch frisch aufgestellt. Bis auf Euch beide sind ja alle in der Band mehr oder weniger neu. Carl-Johan: Wir sind vor allem jetzt ein Team. Aber Patrik (Anm. d. Red.: Patrik Heikinpieti, Schlagzeuger) ist ja auch schon seit fast zehn Jahren in der Band … Björn: … und Daniel (Anm. d. Red.: Daniel Haglund, Keyboarder) war beim ersten Album auch schon dabei und kam dann zurück. Es gab da schon einige Umbesetzungen, aber die gibt es ja bei fast allen Bands. Ich hab mal AC/DC gegoogelt, die hatten ja Unmengen an Bandmitgliedern, genauso wie Primal Scream. Ich habe mir Euren Tourplan angesehen. Ihr spielt ja mehr Konzerte in Deutschland als in Schweden … Carl-Johan: Das ist schon seit mehr als zehn Jahren so, vor allem seit „Give Me Fire!“. Ich denke, die meisten unserer Fans haben wir schon seit 2004 in Deutschland, Österreich und die Schweiz. Björn: Dafür sind wir auch wirklich sehr dankbar. Deutschland ist ein großartiges Land für Musiker. Tolle Venues und Clubs und auch die Organisation durch die Veranstalter ist hervorragend. >Termine: 22.11.-1.12. u.a. Hamburg, Wiesbaden, Dresden, München

8 .CONCERTS 18 EVENT. .ROCKPOP EVENT. .INTERVIEW

12-19 RP international.indd 8

20.09.2019 12:22:54


12-19 RP international.indd 9

20.09.2019 12:46:15


.ROCKPOP .NATIONAL Woran der Rainhard (übersetzt übrigens: Starkregen) mitunter euphorisch verzweifelt und musikalische Maßnahmen gegen den Rückfall in altbekannt überholte Sprach- und Denkmuster. Von Faber bis Dritte Wahl [S. 20-24]

FABER

Schweizer/Deutsch Ein Unikum. Er ist Schweizer und seine Songs gehören zum klügsten und pointiertesten was man derzeit so in deutscher Sprache hören kann. Das gilt auch für das neue Album „ I Fucking Love My Life“, das am 1. November kommt. Gleich die erste Single-Auskopplung „Das Boot ist voll“ hat wieder mächtig polarisiert, weil ein klare Ansage gegen Rechtspopulismus und den Rückfall in altbekannt überholte Sprach- und Denkmuster. Faber versteht die Welt nicht mehr. Und tut das, was er am besten kann, nämlich darüber singen. Mit diesem ungewöhnlichen Sound, getragen von Cello, Posaune, Percussion und Piano. Sehr viel cleverer klingt aktuell kaum ein anderer Liedermacher. Ab Februar geht’s auf „Promotour“ und die promotet vor allem Qualität. tr >Termine: 28.2.-7.3. u.a. Hannover, Leipzig, Hamburg, Berlin WE PROUDLY PRESENT

MAX GIESINGER

Das Glück in der Abwechslung „Die Reise“ - so natürlich auch der Titel von seinem aktuellen Album - geht weiter. Nämlich mit der nächsten Tournee ab März 2020. Damit dürfte sich dann aber auch so langsam das Finale anbahnen, allein in diesem Jahr hat der Songwriter ja nach seiner Hallentour im Februar und März bereits noch zahlreiche Open Airs und Festivals oben drauf gelegt. Giesinger genießt es, viel unterwegs zu sein, verspürt aber gleichzeitig den Wunsch, irgendwann auch mal anzukommen. „Wenn ich etwas aus dieser Reise mitnehme, dann ist es die Erkenntnis, dass für mich eine gewisse Balance genau das Richtige ist. Weder das ständige Unterwegs- noch das Alleinsein machen mich glücklich, sondern die Mischung aus beidem und die damit verbundene Abwechslung.“ ra >Termine: 30.3.-1.8. u.a. Neu-Ulm, Wilhelmshaven, Saarbrücken, Fürth

SILBERMOND

Vorfreude auf Unbekanntes Bautzens finest betreiben nach wie vor ein bisschen Geheimniskrämerei. Zur Erinnerung: Im April wurden Sängerin Stefanie Kloß und Gitarrist Thomas Stolle zum ersten Mal Eltern, es war also erst Mal Babypause angesagt. Im Mai kam dann mit dem Track „Mein Osten“ das erste musikalische Lebenszeichen seit dem 2015er-Album „Leichtes Gepäck“ und gerade ist „Träum ja nur (Hippies)“ rausgekommen, ein Song der mit ungewohnten Folk-Klängen überrascht. Die Frage aller Fragen haben die Band aber noch nicht beantwortet: Wann kommt das neue Album? Denn dass eines kommen wird, ist klar und das dann wohl auch noch vor der großen Arena-Tour Anfang kommenden Jahres. Trotzdem, was Genaues weiß man noch nicht, aber man darf sich trotzdem darauf freuen … tr >Termine: 22.1.-11.2. u.a. Hamburg, Hannover, Leipzig, Mannheim

20 .ROCKPOP .NATIONAL

20-25 RP national.indd 2

EVENT.

20.09.2019 12:47:42


WIRTZ

Unplugged die Zweite Dass Daniel Wirtz den geerdeten Alternative-Rock pflegen kann, ist bekannt. Dass er genauso in der Lage ist seine Songs auch ganz zart und akustisch zu interpretieren, wissen wir spätestens seit seinem ersten „Unplugged“-Album aus dem Jahr 2014. Inzwischen sind zwei weitere Rockwerke draußen, deren Songs nun ebenfalls stromlos aufgenommen und live aufgeführt werden sollten. Wirtz: „Wir erinnern uns noch viel zu gut an die einzigartige Atmosphäre, die bei unserer ersten ‚Unplugged‘-Tour herrschte. Man hat in der Stille dieser Shows das Gefühl, noch näher bei einander zu sein, es geht alles noch tiefer rein. Wir hatten alle das Gefühl, dass wir unbedingt noch ein Unplugged machen müssen.“ Live wird das Ganze dann im März und April präsentiert. ra >Termine 20.3.-5.4. u.a. Frankfurt, Hannover, Leipzig, Erfurt

2RAUMWOHNUNG Kommt zusammen

Anno 2000 gründeten Inga Humpe und ihr Lebensgefährte Tommi Eckart das Duo und gleich das erste Album „Kommt zusammen“ war schon mal ein Achtungserfolg. Richtig die Post ab ging es dann aber ab dem zweiten Werk „In wirklich“, die Hits im Anschluss hießen „Ich und Elaine“, „Spiel mit“ und natürlich „36 Grad“ – das auch zwölf Jahre später an jedem etwas wärmeren Sommertag immer noch in Dauerrotation bei den Radiostationen läuft. 2020 gibt es also ein paar Jubiläumsshows, Inga Humpe wünscht sich: „20 Jahre - kommt zusammen und feiert mal wieder.“ Während Tommi Eckart es noch nicht recht fassen kann: „20 Jahre? Das ist ja fast schon ewig! Wir freuen uns mit allen music-lovern und FreundInnen 2020 voll aufzudrehen!“. Die Tour startet im März in Köln … ra >Termine: 19.3.-4.4. u.a. Köln, Frankfurt, Stuttgart, München

EVENT.

20-25 RP national.indd 3

.ROCKPOP .NATIONAL 21

20.09.2019 12:51:59


. ROCKPOP .INTERVIEW

RAINHARD FENDRICH

„SCHREIBEN IST 30 PROZENT EUPHORIE UND 70 PROZENT VERZWEIFLUNG“ Von Thomas Reitmair. „Starkregen“ heißt sein neues Album und es ist ein starkes. Und ein Gespräch darüber wendet sich dann auch schnell ins Aktuelle und Politische, denn Fendrich ist eben nicht nur AustroPop-Veteran, sondern wie immer ein engagierter Liedermacher, der diese Themen auch ernsthaft künstlerisch angeht. Und dann wird’s interessant ...

event.: Das neue Album steckt eine ziemlich breite Themenpalette ab. Und außerdem scheint sich die Verlagerung von der Satire in Richtung Introspektive weiter fortzusetzen … Rainhard Fendrich: Da kann ich keine wirkliche Antwort darauf geben, weil ich das nicht so bewusst mache. Es ist allerdings das erste Album, das richtig runderneuert wurde. Ich wollte das Album eigentlich schon vor zwei Jahren fertigstellen. Aber dann kam mir ein wichtiges Thema dazwischen. Nämlich die Kinderarmut in Österreich. Ich hab da ein Plakat der Volkshilfe Österreich in Wien gesehen und dann herausgefunden dass über 300.000 Kinder in diesem Land von Armut betroffen sind. Das hat mich derart berührt und aufgeregt, dass ich was machen musste. Ich habe dann drei Benefiz-Konzerte organisiert und ein Album aufgenommen und den kompletten Erlös der Volkshilfe gespendet. Und das andere Album ist dann erst mal liegengeblieben. Und der Effekt war, dass mir 80 Prozent von dem was ich schon produziert hatte nicht mehr gefallen hat. Und da hab ich mir auch gedacht, dass ich das schon bei meinen früheren Alben mal hätte machen können Also mal ein Jahr liegenlassen und dann noch mal drüberschauen (lacht). Was hat sich verändert? Die Themen sind die gleichen geblieben, aber die Musik hat sich verändert. Und für mich ist jedes Lied eigentlich nie wirklich fertig. Man muss es halt mal irgendwie gehen lassen. Man schreibt auch andere Lieder mit 25 als mit 65. Man sieht die Dinge anders, wenn die Zukunft kürzer wird als die Vergangenheit. Ich will das nicht als „Reife“ bezeichnen, weil da ist man dann schon ganz nah am „Obergärigen“ (lacht). Aber ich sehe die Dinge heute mit einer Ruhe, die ich früher nicht hatte. Und ich unterliege keinem Leistungsdruck mehr.

Wie geht der Liedermacher Fendrich denn heute an die Arbeit? Schreiben ist immer 30 Prozent Euphorie und 70 Prozent Verzweiflung. Man fängt an zu schreiben und weiß was man ausdrücken will und dann fehlt immer irgendwas. Das kann ein Wort sein, oder irgendein Detail. Aber man findet eigentlich immer die Lösung ... wenn man sich die Zeit nimmt. Sie sind ja zusammen mit einer ganzen Generation Wiener Liedermacher wie Wolfgang Ambros, Georg Danzer oder Ludwig Hirsch in diesem Geist aufgetreten, dass Lieder etwas zum Besseren bewenden könnten. Ist man da nicht frustriert, wenn man sich momentan wieder z.B. mit dem Rückfall in den rechten Populismus konfrontiert sieht? Meine Wurzeln waren das Wiener Cabaret, der Helmut Qualtinger oder Georg Kreisler. Diese bitterbösen und auch unheimlich komischen Texte, die diese Nachkriegs-Spießigkeit und dieses latent Rechte und Populistische aufs Korn genommen haben. Und im Moment erleben wir wieder, wie Populismus funktioniert. Es wird ein Feindbild geschaffen, also zum Beispiel das „Flüchtlingsproblem“. Und dann bietet man sich als Erlöser an. Natürlich nachdem man das „Problem“ völlig übertrieben kommuniziert hat. Aber diese Neue Rechte ist nicht regierungsfähig. Aber. Wir erkennen eben auch einen gesellschaftlichen Klimawandel. Der Wind ist rauer geworden. Aber ich glaube nach wie vor an die demokratische Mehrheit. Das sind ja dann auch Themen, die auf „Starkregen“ in Liedern wie „Heiße Luft“ auftauchen … Ich mache so ein Lied wie „Heiße Luft“ genau für die, die es eben nicht verstanden haben. Und die sollen sich dann auch ruhig drüber aufregen. Ich glaube auch nicht, dass man mit Liedern etwas verändern kann, aber man kann den Zeitgeist damit begleiten. In den 60er- und 70er-Jahren haben sich die Menschen gegen den Vietnamkrieg gestellt und da ist die beste Musik entstanden. Ich vermisse heute die Bewegung, die sich über die wirklich wichtigen Dinge aufregt und nicht einfach nur auf Fremde und Minderheiten einschlägt. Meine Generation hat es versäumt Und das beschämt mich. Ich schaue jetzt auf die junge Genration in Hong Kong oder auf die Greta Thunberg und hoffe, dass sie damit Erfolg haben. >Termine: 1.5.-8.11. u.a. Hof/Saale, Berlin, Hamburg

22 ..ROCKPOP 22 ROC RO R OC O CKP KPO K PO P OP ..N .NA .NATIONAL NA N .INTERVIEW AT TIO TI IONAL IO ON NA NAL AL A L ..INTERVIEW INT I IN NT N TEVENT. ER ERV E RV R VI IE IEW EW E W

20-25 RP national.indd 4

E EVENT. VE VEN V EN E NT.

20.09.2019 12:24:01


FIL BO RIVA

Das grenzenlose Europa Gebürtiger Römer, Vater Italiener, Mutter Deutsche. In Madrid gekellnert, in Irland Abitur gemacht, in Berlin studiert. Und zwar Produktdesign, aber nebenher lief immer die Musik und nach einer schmerzhaften Trennung gewann die innere Stimmung die Oberhand. „Ich nahm mir vor, ein Semester lang alles auf eine Karte zu setzen und einfach nur Musik zu machen“ und das war die einzig richtige Entscheidung. „Beautiful Sadness“ heißt das neue Album und führt einmal mehr alle seine auf dem Weg gemachten Erfahrungen und Einflüsse zusammen. Ein wahrlich europäischer Sound. Irgendwie Indie, aber auch viel vielseitiger ohne im Mindesten beliebig zu wirken. Man könnte auch Kunst dazu sagen, man kann aber auch einfach nur Spaß damit haben. tr >Termine: 11.3.-26.3. u.a. Bremen, Kiel, Bielefeld, Düsseldorf

ENNO BUNGER Bleibt weil ...

„Was berührt, das bleibt“ lautet der Titel des vierten Albums des Singer/Songwriters aus Ostfriesland – und der ist auch genauso gemeint. „Ich hätte in dieser Phase eigentlich dringend einen Psychotherapeuten aufsuchen müssen, aber ich wollte mich durch das Schreiben selbst therapieren. So können aus den traurigsten Anlässen die berührendsten Lieder entstehen. Die größte Scheiße, durch die man gehen muss, kann der beste Dünger für (…) Kunst sein“. Es geht es hier um Verlust und emotionale Grenzbereiche und gleichzeitig um das Erinnern und Verarbeiten im Zeitalter der Messenger-Verläufen. Und er rappt! Und das besser als so mancher ausgewiesener Sprechgesang-Hipster. Und bleibt gleichzeitig seinen Indie-Wurzeln treu. Es berührt … tr >Termine: 8.10.-27.12. u.a. Essen, Hannover, Dresden, München

EVENT.

20-25 RP national.indd 5

.ROCKPOP .INTERNATIONAL 5

20.09.2019 12:53:56


DEINE FREUNDE Eltern und Helikopter

Sie sind die coolste Kinderband der Republik. Seit acht Jahren produzieren Markus Pauli, Florian Sump und Lukas Nimscheck nun schon Tracks für Kinder, in denen sie mit den Themen auseinandersetzen, die die Kids wirklich beschäftigen – und gleichzeitig für Verständnis für die etwas seltsamen Eltern werben. Im November erscheint mit „Helikopter“ das fünfte Studioalbum des Trios. Darauf geht es dann um „Ameisenscheiße“-rufenden Eltern und die Flucht vor dem Hausmeister. Um was es dann live geht, erklärt DJ Markus Pauli: „Bei unseren Konzerten haben wir einen Querschnitt ganz normaler Familien vor uns – und die wollen alle unterhalten werden. Daher ist unsere Musik inzwischen pures Family Entertainment.“ Ab Februar wieder auf der Deutschland-Tournee. ra >Termine: 7.2.-29.3. u.a. Bielefeld, Kaiserslautern, Dresden, München

DIE FANTASTISCHEN VIER 30 Jahre nach den Europaletten

Man schrieb das Jahr 1989, als Die Fantastischen Vier erstmals eine Bühne betraten – die bestand aus Europaletten und stand in einem ehemaligen Kindergarten in Stuttgart. Zwei Jahre später waren sie als Smudo, And. Ypsilon, Michi und Thomas D die ersten, die auf deutsch rappten – auf ihrem Debütalbum „Jetzt geht’s ab“. Ein Jahr später folgte das Album „Vier gewinnt“ und der große Durchbruch in Form der Single „Die Da!?!“ – der Rest ist deutsche HipHop-Geschichte. Inzwischen sind wir mit „Captain Fantastic“ bei Album Nummer zehn angekommen, die dazugehörige Tour zog sich bis in diesen Sommer hinein. Doch kaum haben die Schwaben die Bühne geräumt, stehen auch schon die nächsten Tourdaten fest, immerhin gilt es, den 30. Geburtstag gebührend zu feiern. ra >Termine: 22.5.-4.7. u.a. München, Hamburg, Leipzig, Berlin

KUMMER

HERRENMAGAZIN

TRETTMANN

KAPELLE PETRA

Hinter dem schwermütig klingenden Namen steckt Felix Brummer von Kraftklub. Die gönnen sich aber im Moment eine kleine Pause, die der Sänger dazu nutzt, sein erstes Soloalbum mit Namen „KIOX“ an den Start zu bringen.

2016 verkündete die Hamburger-Institution eine Pause von „unbestimmter Länge“. Jetzt sind sie wieder da und feiern live ihr Debüt-Album „Atzelgift“ von 2008. Aber da sollte noch mehr kommen.

Ein HipHop-Urgestein aus Chemnitz und auch ein echter Kenner und Könner in Sachen Reggae, Dancehall und Dub. Immer noch eher Underground als Mainstream – und nach wie vor einer der Besten.

Die Indie-Rocker stehen für feinsinnen Humor mit melancholischen Untertönen. So zu hören auf ihrem neuen Longplayer „Nackt“ und dann im November und Dezember auch live on stage.

>Termine Seite 38

>Termine Seite 37

>Termine Seite 41

>Termine Seite 38

CASSANDRA STEEN

MUFF POTTER

ANNENMAYKANTEREIT

DRITTE WAHL

Die Glashaus-Frontfrau weckt schon mal die Vorfreude auf die kommende Weihnachtszeit. Im Winter startet die „Der Weihnachtsgedanke“-Tour mit XMass-Klassikern in deutscher und englischer Sprache.

Fast ein Jahrzehnt gab es keinerlei Lebenszeichen der Punks aus dem Münsterland, doch inzwischen haben sie die Bühnen wieder zurückerobert und haben richtig Bock live zu spielen. Im November geht’s schon weiter.

Mehr als 250.000 Menschen haben sie in diesem Jahr auf der Bühne gesehen, die „Schlagschatten“-Tournee war restlos ausverkauft. Ab Februar geht es mit einer neuen Hallentournee in die nächste Runde.

Die Punks aus Rostock gehen auf „Was zur Hölle ...29 Jahre Dritte Wahl“-Tour. Und zwar deswegen weil sie sich 2048 definitiv aufzulösen werden. Wie auch immer, gefeiert wird ohnehin der Moment …

>Termine Seite 41

>Termine Seite 39

>Termine Seite 34

>Termine Seite 36

24 .ROCKPOP .NATIONAL

20-25 RP national.indd 6

EVENT.

20.09.2019 12:24:28


20-25 RP national.indd 7

20.09.2019 12:02:26


AGAZIN.INFO

.HARD .HEAVY Niedliche Dinge, gesungen von niedlichen Japanerinnen zu beinharten Metalbrettern, und die Monster bekennen sich dazu, so gar nicht so, wie alle anderen zu sein. Von Babymetal bis Five Finger Death Punch

BABYMETAL

Die aufgehende Wonne Babymetal sind so etwas wie der Gegenentwurf zu Rammstein oder Marilyn Manson. Wo Letztere das Medium Brachial-Metal dazu nutzen ihr subversives und manchmal ironisches Spiel mit Klischees, Tabus und blankem Horror zu spielen, verwandeln Babymetal das martialische Metal-Biest in ein Plüschtier. Unglaublich niedliche Japanerinnen singen zu beinharten Metalbrettern über sehr niedliche Dinge. Das Gesamtpaket ist in seiner skurrilen Widersprüchlichkeit schon fast wieder subversiv. Spaßig ist es auf jeden Fall. Und irre erfolgreich. Die kleine Yuimetal ist leider nicht mehr dabei, aber Su-metal und Moametal werden das Baby weiter schaukeln. Das neue Album „Metal Galaxy“ kommt am 11. Oktober. Die Tour dazu im kommenden Februar. Kult! tr >Termine: 8.2. Hamburg, 13.2. Köln, 14.2. Berlin

CLUTCH

Zurück vor den Anfang Die Band aus Germantown (!) hat einen langen Weg hinter sich. Sie begann 1991 in der Hardcore-Szene und wurde dann zur Stoner-Rock-Kultband. Die aktuelle Richtung führt nun zurück, und zwar sogar noch vor die Anfänge. Sänger Neil Fallon sagt es so: „Wir nähern uns immer mehr den Bands an, die wir in unserer Kindheit gehört haben.“ Man könnte auch Blues dazu sagen, schon immer ein Spurenelement im Clutch-Sound, aber inzwischen wirklich hör- und spürbar. Natürlich nach wie vor ein Eck heftiger als die historischen Vorbilder, aber eben echt verwurzelt. Nachzuhören auf dem Album „Weathermaker Vault Series“ und man muss es auch live spüren. Der Support zur kommenden Tour heißt dann übrigens Graveyard! Die volle Retro-Kult-Dröhnung. tr >Termine: 2.12. Wiesbaden, 3.12. Oberhausen, 5.12. Bremen, 6.12. Nürnberg

SLIPKNOT Monsters Of Rock

Die Horrorshow geht weiter. Harter Rock, Splatter-Ästhetik und Psycho-Texte sind ja bereits seit Alice Cooper etabliert, aber kein anderer Metal-Act, noch nicht einmal Marilyn Manson, hat das Konzept derart auf die Spitze getrieben wie das Monster-Kollektiv aus Iowa. Im vergangenen Sommer erschien das sechste Album „We Are Not Your Kind“, das wie immer superkontroverse Video zum Song „Unsainted“ landete in den YouTube-Trends umgehend auf Platz eins, Slipknot haben also nach fünf Jahren Pause nichts verlernt. Und im Frühjahr spielen die Maskenmänner dann wieder ihren größten Trumpf aus und verbreiten Angst und Schrecken auf den Bühnen. Wilde Spektakel zwischen Schock und Augenzwinkern von den Pionieren der Grenzüberschreitung. tr >Termine: 29.1.-18.2. u.a. Frankfurt, Stuttgart, München, Hamburg

26 .HARD .HEAVY

26-27 Hard Heavy.indd 2

EVENT.

20.09.2019 12:10:57


ESKIMO CALLBOY

GHOST

Die bandgewordene Party lädt wieder zur Sause. Der typische Mix aus Metalcore und Techno ist auch auf dem neuen Album „Rehab“ wieder am Start und live werden bekanntlich keine Gefangenen gemacht.

Nachdem Ghost ja bereits im Februar bei uns mit ihrem aktuellen Album „Prequelle“ unterwegs waren, geben sie nach ihrer Asien- und Nordamerika-Tournee im Herbst noch ein paar zusätzliche Konzerte in Europa.

>Termine Seite 36

>Termine Seite 37

ALTER BRIDGE

WHILE SHE SLEEPS

„Walk The Sky“ heißt das neue Album der Heftig-Rocker um ihren superproduktiven Gitarrengott Mark Tremonti. Im November kommt die Tour dazu und die Supports heißen The Raven Age und Shinedown!

Metalcore aus Sheffield und inzwischen in der ersten Liga angekommen. Das neue Album heißt „So What?“ und die Tour dazu wird spektakulär. Denn da spielen auch noch Every Time I Die und Vein mit.

>Termine Seite 34

>Termine Seite 41

GRAND MAGUS

GWAR

Das neue Album „Wolf God“ haben die schwedischen Retro-Metaller quasi live im Studio eingespielt. Das hört man. Schörkellose Power, die dann live noch mal erheblich an Druck gewinnen sollte …

Es gab Zeiten, da waren Gwar-Gigs in Deutschland Mangelware, weil verlässlich verboten. Inzwischen haben aber auch die Moralhüter den Witz verstanden und die kunstblutigen Spektakel dürfen steigen.

>Termine Seite 37

>Termine Seite 37

AMON AMARTH

FIVE FINGER DEATH PUNCH

Die schwedischen Melodic-DeathMetaller haben mit „Berserker“ ihr elftes Album draußen – und das klingt wie es heißt. Wie immer mit didaktischem Mehrwert in Sachen Wikinger und nordische Mythen.

2020 wollen die Kalifornier nun ihre bislang größte Tournee ever spielen, ganze 17 Staaten in Europa stehen Anfang kommenden Jahres im Kalender. Und sie haben die Thrash-MetalLegenden Megadeth als Gäste dabei.

>Termine Seite 34

>Termine Seite 37

EVENT.

26-27 Hard Heavy.indd 3

.HARD .HEAVY 27

20.09.2019 12:11:18


.SHOW Wenn es an Weihnachten grün wird, hat das ausnahmsweise nichts mit dem Klimawandel zu tun. Und die ersten Wünsche sind eh schon erfüllt, zumindest ein ganz großer von Wolle Petry … Von Holiday On Ice bis Forever Amy [S. 28-31]

HOLIDAY ON ICE

Showtime auf der Supernova Holiday On Ice war ist und bleibt die erfolgreichste Eisshow aller Zeiten – inzwischen dürfte sie fast 400 Millionen Zuschauer in aller Welt begeistert haben. Denn HOI garantiert eben immer allerbestes Entertainment, atemberaubende Höchstleistungen und fantastische Produktionen. Und die diesjährige Wintersaison gestaltet sich besonders spektakulär, denn es gehen parallel gleich zwei Shows an den Start. Zum einen die bekannte „Showtime“ eine quasi autobiographische Aufarbeitung der eigenen Erfolgsgeschichte. Und die brandneue Produktion „Supernova“, eine unglaubliche Reise durch die Weiten des Kosmos und wieder zurück. Und bei ausgewählten Auftritten kann man dann auch Stargast Sarah Lombardi erleben. So oder so, grandios. tr >Termine: 5.12.-13.4. u.a. Hof, Münster, Essen, Nürnberg

DAS IST WAHNSINN! Wolle wollte es

Es war einer der größten Musicalerfolge der vergangenen Jahre: „Das ist Wahnsinn!“ - das Musical mit den Hits von Wolfgang Petry. Und der war höchstpersönlich begeistert: „Dieses Musical steht für all die Themen, die mir wichtig sind, für Freundschaft, für Liebe, für Bodenständigkeit. Deshalb habe ich mich dafür eingesetzt, dass es 2020 mal rauskommt aus förmlichen Theatern und reingeht in städtische Hallen und große Arenen.“ Der Wunsch wird Wolfgang Petry nun erfüllt. Die Produktion geht in die nächste Runde, sprich: Das Musical soll nicht nur in den Großstädten rocken (hier aber zum Teil auch), sondern auch einmal quer durch das Land ziehen. Und Wolle selber wünscht seinen Fans: „Habt ein paar schöne Stunden – ach, was sag ich – reißt die Hütte ab!“ ra >Termine: 7.4.-23.5. u.a. Hof, Rostock, Bremen, Kiel

DANCEPERADOS OF IRELAND Grüne Weihnachten

Sehr frei könnte man „Danceperados“ ja mit „die Tanzwütigen“ übersetzen, aber das trifft es eigentlich auch ziemlich gut. Diese Truppe kann nicht anders und sie will auch. Geleitet werden die Danceperados von Michael Donnellan und der war vor dieser Tätigkeit als Chef-Choreograph sowohl Solist bei „Riverdance“ als auch bei „Lord Of The Dance“. Einer der ganz Großen der steppenden Zunft also, der auch dieses Ensemble an die absolute Weltspitze geleitet hat. Der Winter verspricht ein besonderes Programm, nämlich „The Spirit Of Irish Christmas“. Und hier wird’s nicht nur besinnlich, sondern auch ausgelassen, das ist ebenfalls eine irische Tradition. Begleitet von einigen der besten Musikern der Grünen Insel und einfach nur großartig. tr >Termine: 28.11.-17.12. u.a. Bad Pyrmont, Bergheim, Stuttgart, Bad Hamm

28 .SHOW

28-31 Show.indd 2

EVENT.

20.09.2019 12:25:13


28-31 Show.indd 3

20.09.2019 12:13:03


OTTO

Bis zum Umfallen ... Mag sein, dass er die 70 bereits überschritten hat, an die Rente denkt der berühmteste Ostfriese ever aber kein bisschen. Der sagt: „Im Gegenteil: Ich denke jeden Abend ans Aufhören – aber erst, wenn ich seit zwei Stunden auf der Bühne stehe, weil mir dann hinter der Bühne alle Zeichen geben: Aufhören! Es reicht … Aber ich gebe weiter Zugaben. Ich bin ein bisschen stolz drauf, immer noch auf der Bühne nicht nur stehen zu können, sondern zu singen, zu springen, zu hüpfen und zu tanzen, ohne umzufallen. Das mache ich weiter bis zum Umfallen – vermutlich wird das auch noch ein Lacher: Dann ist aber Schluss!“ Bis dahin fließt aber noch viel Wasser die Ems runter, erst mal geht es 2021 wieder auf Tournee, das Motto lautet „Holdrio Again!“. ra >Termine: 4.4.2021-14.11.2021 u.a. Emden, Lingen, Bremen

DIE UDO JÜRGENS STORY Von der Familie empfohlen

Für alle Udo-Jürgens-Fans ist 2019 ein besonders Jahr: Zum einen wäre der Liedermacher 85 Jahre alt geworden, zum anderen jährt sich am 21. Dezember sein Todestag zum fünften Mal. Passend dazu geht ab Januar „Die Udo Jürgens Story“ auf große Tournee, ein emotionaler Liederabend, der die Geschichte des Musikers anhand seiner Songs erzählt. Angefangen von „Merci, Chérie“, mit dem er 1966 den Grand Prix Eurovision de la Chanson gewann, über „Griechischer Wein“ bis hin zu „Mit 66 Jahren“. Zusammengestellt wurde das Programm von der langjährigen Freundin der Jürgens-Familie Gabriela Benesch, die auch mit Anekdoten und Geschichten durch den Abend führt. Empfohlen wird die Show übrigens von Tochter Jenny Jürgens: „Ein Muss für alle Udo-Fans!“ ra >Termine: 5.1.-15.5. u.a. Gersthofen, Weiden, Mannheim, Euskirchen

WILLIAM SHATNER Die Antwort des Captain

Er war Captain Kirk – der EINZIG WAHRE Kirk! So weit so klar. Aber Shatner war auch Regisseur, Produzent und Musiker, als Letzterer hat er irre Werke wie „Seeking Major Tom“ ,„Has Been“ oder das Ballett-Projekt „Ponder The Mystery“ abgeliefert und auch sein aktuelles 2018er-Album „What About Me“ ist ... unbeschreiblich. Aber zurück zu Kirk und der Enterprise. 1982 entstand der wohl kultigste Eintrag in der Filmographie des „Star Trek“-Universums und zwar „Star Trek II – Der Zorn des Kahn“. Ebenfalls ein irres Ding, heute gar nicht mehr denkbar. In Essen und Berlin kann man den Wahnsinn endlich wieder mal auf der großen Leinwand bewundern und danach steht der inzwischen 88-Jährige selbst für ein ausgiebiges Q&A zur Verfügung. Wow! tr >Termine: 11.3. Essen, 12.3. Berlin

30 .SHOW

28-31 Show.indd 4

EVENT.

20.09.2019 12:13:30


BERLIN BERLIN Der Mythos lebt

Das Berlin der 20er-Jahre ist ein Mythos. Im Schatten wirtschaftlicher Krisen und politischer Radikalisierung stürzte man sich ins skandalöse Nachtleben und feierte den „Tanz auf dem Vulkan“. „Berlin Berlin“ lässt diese wilden Zeiten noch einmal auferstehen, die geprägt waren von heute legendären Künstlern wie Marlene Dietrich, Berthold Brecht, den Comedian Harmonists oder Anita Berber. Und hier kehrt diese große Revuetradition wieder genau an den Ort zurück, wo sie einstmals Showgeschichte geschrieben hat: in den Berliner Admiralspalast – um danach auf große Deutschlandtour zu gehen. Samt 30-köpfigem Orchester und scharfzüngigem Conferencier. Eine Feier auf die Freiheit der Moderne und eine grandios mitreißende Show. Zeitlos ... tr >Termine: 17.12.-23.2. u.a. Berlin, München, Köln, Düsseldorf

LIVE ON MARS

ANDRÉ RIEU

Der Titel ist natürlich eine Wortspielerei, angelehnt an den wundervollen Song von David Bowie „Life On Mars?“. Und um Bowie, seine Songs und sein Leben geht es dann in dieser TributeShow auch.

Am 1. Oktober wird André Rieu 70 Jahre alt. Doch anstatt selber die Geschenke einzusammeln, verteilt der Niederländer lieber welche. Und zwar in Form eines neuen Albums „Happy Days“ und einer großen Tournee.

>Termine Seite 38

>Termine Seite 40

KURT KRÖMER

FOREVER AMY

Der Comedy-Anarchist führt sein Programm „Stresssituationen“ bis ins kommende Jahr weiter. Das Thema ist im Titel definiert, aber allzu stressig wird’s nicht, sondern spannend, klug und witzig.

Hier haben wir es nicht mit einer klassischen Tribute-Veranstaltung zu tun, sondern in diesem Falle steht die Original-Band von Amy Winehouse auf der Bühne. Und Sängerin Alba Plane macht ihre Sache wirklich großartig.

>Termine Seite 38

>Termine Seite 37

EVENT.

28-31 Show.indd 5

.SHOW 31

20.09.2019 12:13:52


.SPECIAL .TICKETS

SPECIAL TICKETS

SPECIAL TICKETS

Die Fans fragen und die Punkrocker aus London antworten. Und wer nicht fragen will kann sich immer noch gemeinsam fotografieren lassen. Von Ehrlich Brothers bis Counterfeit.

„Dream & Fly“ heißt die nagelneue Show der Gebrüder Andreas und Christian Ehrlich, und hier darf einmal mehr ebenso viel gestaunt wie gelacht werden. Eines steht aber schon jetzt fest – hinter die Tricks der beiden kommt man nicht. Außer vielleicht bei einem Platz ganz vorne, und die Karten dafür gibt’s beim Golden Ticket, bei dem zudem noch ein Showbooklet, ein cooles Zauberrequisit, Zaubertrank und ein goldener Fotoband mit dabei sind.

In dieser Show wird der geniale Frontmann von Queen dank eines einzigartigen Darstellers und einer der besten Queen-Cover-Bands der Welt wieder zum Leben erweckt – in allen seinen Facetten. Wer bei der Show einmal hinter die Kulissen blicken will, kann dies mit einem VIP Package tun. Hier ist eine Backstage-Führung inklusive und ein Begrüßungsgeschenk sowie einen Drink beim Empfang gibt auch noch dazu.

>Tickets & Preise unter https://bit.ly/2kHbPQf

>Tickets & Preise unter https://bit.ly/2mgfggX

SPECIAL TICKETS

THE SPIRIT OF FREDDIE MERCURY

SPECIAL TICKETS

EHRLICH BROTHERS

Nach ihrer „Yes, I am“-Tour im Frühjahr kehrt Melissa Etheridge im Sommer 2020 wieder nach Deutschland zurück – diesmal sogar mit einem neuen Album, „The Medicine Show“. Für die Konzerte sind auch Special Tickets erhältlich, wie das VIP Ticket. Damit gibt es bevorzugten Einlass zur Veranstaltungsstätte und vor der Show sogar eine Fotomöglichkeit mit Melissa Etheridge sowie exklusive Merchandise-Geschenke.

Gerade mal zwei Konzerte gibt Lana Del Rey im kommenden Jahr in Deutschland, eines davon am 3. März in der Kölner LANXESS arena. Hierfür gibt es diverse exklusive Packages mit der Möglichkeit, die Vorteile des Premiumbereich oder einer Loge zu genießen. Natürlich inklusive einem der Sitzplätze in der besten Kategorie, Essen und Getränke, einem separaten Eingang sowie einem Parkplatz.

>Tickets & Preise unter https://bit.ly/2mnGLW4

>Tickets & Preise unter https://bit.ly/2lXkr5l

SPECIAL TICKETS

LANA DEL REY

SPECIAL TICKETS

MELISSA ETHERIDGE

NIGHT OF THE PROMS

COUNTERFEIT.

AlanParsons, Al McKay’s Earth Wind & Fire Experience, Eric Bazilian & Rob Hyman of The Hooters, Leslie Clio, John Miles und die Sopranistin Natalie Choquette – endlich stehen die Namen der Teilnehmer der NOTP fest. So richtig abgerundet wird das Programm mit einem VIP Ticket. Das beinhaltet ein exklusives Buffet vor und nach der Show, exquisite Cocktails und eine After-Show-Party mit Live-Acts und Djs.

Die Punkrocker aus London waren ja bereits im August bei uns auf Tour und gaben dabei einen Einblick in ihr mit Spannung erwartetes zweites Album und haben die Platte sogar in voller Länge gespielt. Im Herbst kommen sie erneut vorbei und wer sich mit der Band bei einer Frage&Antwort-Stunde unterhalten und ein persönliches Foto mit ihr schießen will – genau das geht mit einem VIP Ticket. Und ein signiertes Poster gibt’s obendrauf.

>Tickets & Preise unter https://bit.ly/2m1kahD

>Tickets & Preise unter https://bit.ly/2knjBym

32 .SPECIAL .TICKETS

32-33 Special Tickets.indd 2

EVENT.

20.09.2019 12:25:49


32-33 Special Tickets.indd 3

20.09.2019 12:15:18


.TERMINE Von A bis Z sortiert.

THE 1975

NEU

Live Nation, Frankfurt/M. 19.03. München, Zenith 20.03. Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle 23.03. Frankfurt, Jahrhunderthalle 26.03. Berlin, Velodrom

16.11. 22.11. 23.11. 29.11. 06.12. 07.12. 14.12. 20.12. 21.12.

Dortmund, FZW Stuttgart, ClubCann Köln, Artheater München, Kranhalle Leipzig, Werk 2 Berlin, Lido Frankfurt, Nachtleben Nürnberg, Z-Bau Hannover, Musikzentrum

Redaktion Seite 21

2RAUMWOHNUNG

NEU

Four Artists Booking, Berlin 19.03. Köln, E-Werk 20.03. Frankfurt, Batschkapp 21.03. Stuttgart, Im Wizemann 27.03. München, Muffathalle 28.03. CH-Zürich, X-TRA 29.03. AT-Wien, Arena 02.04. Leipzig, Täubchenthal 03.04. Hamburg, Große Freiheit 04.04. Berlin, Columbiahalle

3TEETH

NEU

FKP Scorpio, Hamburg 08.02. Köln, MTC 10.02. Hamburg, Hafenklang 20.02. Berlin, Cassiopeia 24.02. München, Backstage Club 25.02. Frankfurt, Nachtleben

A

ALGIERS

NEU

Konzertbüro Schoneberg, Berlin 14.02. Köln, Club Volta 15.02. Schorndorf, Manufaktur 17.02. Frankfurt, Zoom 18.02. Dresden, Beatpol 24.02. München, Strom

ALMA Live Nation, Frankfurt/M. 10.10. Köln, Bürgerhaus Stollwerck 13.10. Frankfurt, Zoom 15.10. Berlin, Kesselhaus

ALTER BRIDGE Live Nation, Frankfurt/M. 19.11. Hamburg, Sporthalle 20.11. Berlin, Columbiahalle 22.11. Leipzig, Haus Auensee 26.11. Köln, Palladium 27.11. München, Zenith

Magnetic Music, Reutlingen 23.10. CH-Basel, Atlantis 24.10. Augsburg, Parktheater 25.10. Celle/Hambühren, Hotel Heideblüte 26.10. Wolfenbüttel, Lessingtheater 28.+29.10. München, Rattlesnake Saloon 30.10. Waldkraiburg, Haus der Kultur 31.10. Ravensburg, Zehntscheuer 01.11. Reutlingen, Pappelgarten 02.11. Weinheim, Muddy’s Club 03.11. Dresden, Dreikönigskirche 04.11. Bernburg, Theater Bernburg 06.11. Köln, Altes Pfandhaus 07.11. Offenburg, Reithalle im Kulturforum 08.11. Mainz, Frankfurter Hof

A BEAUTIFUL NOISE

AMIGOS

A-HA Peter Rieger Konzertagentur, Köln 12.11. Mannheim, SAP Arena 13.11. Leipzig, Arena 15.11. Oberhausen, König Pilsener Arena 16.11. Bremen, ÖVB Arena

AIRBOURNE Live Nation, Frankfurt/M. 01.11. Leipzig, Haus Auensee 03.11. München, Tonhalle 07.11. Berlin, Columbiahalle 09.11. Wiesbaden, Schlachthof 10.11. Köln, E-Werk

Manfred Hertlein Veranstaltungen, Würzburg 25.10. Trier, Europahalle 26.10. Aschaffenburg, Stadthalle 27.10. Saarbrücken, Congresshalle 29.11. Stade, Stadeum 30.11. Lübeck, Musik- und Kongresshalle

AMON AMARTH Cobra Agency, AT-Salzburg 15.11. München, Zenith 16.11. Ludwigsburg, MHP Arena 04.12. Berlin, Velodrom 13.12. Hamburg, Sporthalle 14.12. Oberhausen, König Pilsner Arena

THE ANALOGUES

NEU

Konzertbüro Schoneberg, Berlin 07.04. Hamburg, Große Freiheit 08.04. Berlin, Kesselhaus 13.04. München, Muffathalle 22.04. Köln, Live Music Hall

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 29.09. Hannover, Theater am Aegi 30.09. Berlin, Admiralspalast 02.10. Bremen, Metropol Theater 03.10. Hamburg, Barclaycard Arena 07.10. Essen, Colosseum Theater 10.10. Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle 14.10. München, Circus Krone 15.10. Stuttgart, Liederhalle 16.10. Freiburg, Konzerthaus 17.10. Frankfurt, Jahrhunderthalle

ALEX MOFA GANG

THE ANGELCY

FKP Scorpio, Hamburg 08.11. Osnabrück, Bastard Club 09.11. Kassel, Goldgrube

Konzertbüro Schoneberg, Berlin 10.11. Bremen, Lagerhaus 11.11. Magdeburg, Moritzburg

ZIGGY ALBERTS

34 .TERMINE

34-41 Termine.indd 34

EVENT.

A.S.S. Concerts & Promotion, Hamburg 27.10. Osnabrück, Lagerhalle 28.10. Düsseldorf, Capitol Theater 29.10. Ingoldstadt, Kulturzentrum neun 30.10. Halle/Saale, Steintor Varieté 31.10. Meiningen, Volkshaus Meiningen 01.11. Saalfelde, Meininger Hof 02.11. Dresden, Jazztage Dresden 04.11. Allensbach, Gnadenkirche 07.11. Karlsruhe, Tollhaus 08.11. Ravensburg, Bärengarten

A PALE HORSE NAMED DEATH Solar Penguin, Frankfurt/M. 24.10. Dresden, Beatpol 25.10. Leipzig, UT Connewitz 26.10. Geislingen, MieV 27.10. Wiesbaden, Schlachthof 28.10. Köln, Helios 37 29.10. Bielefeld, Movie

ÁRSTÍÐIR

Semmel Concerts, Bayreuth 15.05. Hof/Saale, Freiheitshalle 16.05. Wetzlar, Rittal Arena Wetzlar 17.05. Oberhausen, König-PilsenerArena 19.05. Berlin, Tempodrom 20.05. Hamburg, Barclaycard Arena 22.05. Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherung 23.05. Köln,LANXESS arena 24.05. Hannover,Swiss Life Hall 26.05. Ludwigsburg,MHPArena 27.05. Saarbrücken,Saarlandhalle 28.05. Mannheim,SAP Arena 29.05. Frankfurt ,Jahrhunderthalle 30.05. München, Olympiahalle 31.05. AT-Wien, Wiener Stadthalle

KBK, Berlin 17.03. Mannheim, Mozartsaal 18.03. München, Carl-Orff-Saal 19.03. Berlin, Admiralspalast

REBEKKA BAKKEN

Landstreicher Booking, Berlin 23.02. Ulm, ratiopharm arena 27.02. Mannheim, SAP Arena 29.02. Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherung 03.03. Leipzig, Arena 05.03. Oberhausen, König-PilsenerArena 06.03. Magdeburg, GETEC-Arena 07.03. Chemnitz, Messe 10.03. Freiburg, SICK-Arena 12.03. Bremen, ÖVB-Arena 13.03. Köln, Lanxess Arena 15.03. Kiel, Sparkassen-Arena 13.06. Hannover, Expo Plaza 14.08. Hamburg, Trabrennba

WE PROUDLY PRESENT

AMERICAN CAJUN BLUES & ZYDECO FESTIVAL

ABBAMANIA

ANNENMAYKANTEREIT

A.S.S. Concerts & Promotion, Hamburg 01.12. Flensburg, Flensborghaus 07.12. Köln, Studio 672 08.12. Reutlingen, franz.K 20.12. Berlin, Frannz Club 21.12. Dresden, Filmtheater Schauburg

THE ASTEROIDS GALAXY TOUR FKP Scorpio, Hamburg 10.10. Hamburg, Molotow 11.10. Berlin, Musik & Frieden WE PROUDLY PRESENT

NEU

BALTHAZAR FKP Scorpio, Hamburg 09.12. Hannover, Faust 10.12. Hamburg, Docks 11.12. Leipzig, Täubchenthal 04.02. Mainz, Kuz 09.02. München, Backstage 11.02. Köln, Live Music Hall 28.02. Berlin, Astra WE PROUDLY PRESENT

CALLUM BEATTIE FKP Scorpio, Hamburg 30.09. Köln, Studio 672 01.10. Hamburg, Nochtwache 02.10. Berlin, Maze 03.10. München, Zehner

TIM BENDZKO Semmel Concerts, Bayreuth 28.12. Berlin, Theater a. Potsdamer Platz 17.05. Hannover, Swiss Life Hall 18.05. Köln, Palladium 19.05. Hamburg, Barclaycard Arena 21.05. Frankfurt, Jahrhunderthalle 22.05. Leipzig, Haus Auensee 24.05. AT-Wien, Gasometer 25.05. München, Zenith 26.05. CH-Zürich, Halle 622 28.05. Stuttgart, Porsche Arena 29.05. Münster, Halle Münsterland 30.05. Berlin, Max-Schmeling-Halle

SOPHIE AUSTER A.S.S. Concerts & Promotion, Hamburg 15.11. Freiburg, Jazzhaus 16.11. Stuttgart, Studio im Wizemann 18.11. Hamburg, Nochtwache 19.11. Mainz, KUZ 27.11. Heidelberg, Karlstorbahnhof

ALEC BENJAMIN

THE AUSTRALIAN PINK FLOYD SHOW

ANDREA BERG

FKP Scorpio, Hamburg 18.+19.03. Frankfurt, Jahrhunderthalle 20.03. Bamberg, brose ARENA 21.03. Oberhausen, König-PilsenerArena 23.03. Berlin, Tempodrom 25.03. Hannover, Swiss Life Arena 26.03. Hamburg, Barclaycard Arena 27.03. Bremerhaven, Stadthalle 28.03. Lingen, EmslandArena 30.03. Zwickau, Stadthalle 31.03. Bielefeld, Stadthalle 02.04. Mannheim, SAP Arena 03.04. Stuttgart, Porsche-Arena 04.04. Köln, LANXESS arena 05.04. Leipzig, Arena 07.04. München, Zenith 08.04. Ravensburg, Oberschwabenhalle 09.04. Erfurt, Messe

B

Redaktion Seite 26

BABYMETAL Live Nation, Frankfurt/M 08.02. Hamburg, Große Freiheit 36 13.02. Köln, Carlswerk Victoria 14.02. Berlin, Huxley’s Neue Welt

FKP Scorpio, Hamburg 10.11. Hamburg, Gruenspan 18.11. Köln, Kantine 19.11. München, Technikum 22.11. Berlin, Columbia Theater

Leutgeb Entertainment, AT-Premstätten 29.+30.11. Stuttgart Porsche-Arena 16.01. Oberhausen, König-PilsenerArena 17.01. Hamburg, Barclaycard Arena 18.01. Köln, Lanxess Arena 23.01. Frankfurt, Festhalle 24.01. Ulm, Ratiopharm Arena 25.01. Mannheim, SAP Arena 26.01. Trier, Arena 31.01. CH-Basel, St. Jakobshalle 01.02. CH-Zürich, Hallenstadion 06.02. Chemnitz, Messe 07.02. Berlin, Mercedes-Benz Arena 08.02. Kiel, Sparkassen-Arena 09.02. Halle, Gerry Weber Stadion 13.02. AT-Salzburg, Salzburgarena 14.02. AT-Graz, Stadthalle 15.02. AT-Wien, Stadthalle 16.02. AT-Linz, TipsArena 06.03. AT-Innsbruck, Olympiahalle 07.03. München, Olympiahalle 08.03. Regensburg,Donau-Arena 13.03. Erfurt, Messe 14.03. Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherungen 15.03. Braunschweig, Volkswagen Halle 20.03. Magdeburg, GETEC Arena 21.03. Bremen, ÖVB Arena 22.03. Dortmund, Westfalenhalle 26.03. Schwerin, Sport- & Kongresshalle 27.03. Hannover, TUI Arena 28.03. Leipzig, Leipziger Messe

17.03. Köln, Lanxess Arena 18.03. Oberhausen, König-Pilsener-

Redaktion Seite 31

BERLIN BERLIN BB Promotion, Mannheim 17.-29.12. Berlin, Admiralspalast 07.-19.01. München, Deutsches Theater 21.01.-02.02. Köln, Musical Dome 04.-09.02. Düsseldorf, Capitol-Theater 11.-16.02. Hamburg, Kampnagel 18.-23.02. Stuttgart, Theaterhaus

BEYOND THE BLACK Semmel Concerts, Bayreuth 11.10. München, Backstage 12.10. CH-Zürich, Dynamo 13.10. AT-Wien, Szene 15.10. Stuttgart, LKA Longhorn 16.10. Saarbrücken, Garage 18.10. Berlin, Kesselhaus 19.10. Leipzig, Hellraiser 20.10. Hamburg, Große Freiheit 36 22.10. Hannover, Capitol 23.10. Oberhausen, Turbinenhalle 2 25.10. Geiselwind, Music Hall 26.10. Köln, Live Music Hall 27.10. Wiesbaden, Schlachthof

JEANETTE BIEDERMANN Live Nation, Frankfurt/M. 20.01. Mannheim, Capitol 21.01. Frankfurt, Gibson 24.01. München, Backstage Werk 28.01. Dortmund, FZW 29.01. Erfurt, Haus der sozialen Dienste 30.01. Hamburg, Gruenspan 03.02. Leipzig, Werk 2 04.02. Dresden, Alter Schlachthof 05.02. Bremen, Modernes 07.02. Hannover, Capitol 08.02. Köln, Carlswerk Victoria 09.02. Berlin, Huxley’s Neue Welt

19.03. 21.03. 22.03. 30.03. 31.03. 03.04. 04.04.

Arena Frankfurt, Festhalle München, Olympiahalle AT-Innsbruck, Olympiahalle AT-Linz, Tips Arena AT-Wien, Stadthalle Stuttgart, Schleyer-Halle Nürnberg, Arena

BODYGUARD DAS MUSICAL BB Promotion, Mannheim 23.10.-03.11. Köln, Musical Dome 07.11.-15.12. München, Deutsches Theater 18.12.-11.01. Frankfurt, Alte Oper 15.-26.01. Bremen, Metropol Theater 12.-16.02. Baden-Baden, Festspielhaus 17.04.-03.05. Essen, Collosseum Theater 07.05.-07.06. Berlin, Admiralspalast

DIETER BOHLEN DEAG, Berlin 04.10. Hamburg, Barclaycard Arena 05.10. Mannheim, SAP Arena 02.11. Berlin, Mercedes-Benz Arena 16.11. Dortmund, Westfalenhalle 07.12. München, Olympiahalle

Redaktion Seite 6 WE PROUDLY PRESENT

JOE BONAMASSA DMC Musikmarketing, München 05.05. Saarbrücken, Saarlandhalle 07.05. Berlin, Verti Music Hall 08.05. Berlin, Verti Music Hall 09.05. Frankfurt, Jahrhunderthalle 11.05. Hannover, Swiss Life Hall 13.05. Leipzig, Arena Leipzig

BON IVER

BIG THIEF FKP Scorpio, Hamburg 07.03. Köln, Luxor 08.03. Berlin, Astra Kulturhaus 09.03. Hamburg, Knust WE PROUDLY PRESENT

JADE BIRD FKP Scorpio, Hamburg 27.02. Hamburg, Molotow 28.02. Berlin, Musik & Frieden 06.03. Köln, Luxor

BLACK PUMAS

NEU

FKP Scorpio, Hamburg 15.02. Heidelberg, Karlstorbahnhof 16.02. Köln, Gloria 18.02. Hamburg, Uebel & Gefährlich 19.02. Berlin, Metropol

JAMES BLAKE Live Nation, Frankfurt/M. 09.11. Berlin, Verti Music Hall WE PROUDLY PRESENT

BLOOD RED SHOES FKP Scorpio, Hamburg 30.10. Köln, Stollwerck 31.10. München, Strom 05.11. Berlin, Metropol 06.11. Hamburg, Uebel & Gefährlich

Redaktion Seite 12 WE PROUDLY PRESENT

JAMES BLUNT FKP Scorpio, Hamburg 09.03. Berlin, Mercedes-Benz Arena 10.03. Leipzig, Arena 12.03. Hannover, TUI Arena 13.03. Lingen, EmslandArena 14.03. Hamburg, Barclaycard Arena 16.03. Mannheim, SAP Arena

NEU

Konzertbüro Schoneberg, Berlin 20.04. Berlin, Mercedes-Benz-Arena

BOSSE Undercover, Schwülper 21.01. Kaiserslautern, Kammgarn 22.01. Würzburg, Posthalle 24.01. Wiesbaden, Schlachthof 25.01. Lingen, Emsland Arena 26.01. Oberhausen, Turbinenhalle 28.01. Bremen, Pier 2 30.01. Flensburg, Deutsches Haus 31.01. Schwerin, Sport- & Kongresshalle 01.02. Magdeburg, Stadthalle 02.02. Bielefeld, Lokschuppen

THE BOSSHOSS Live Nation, Frankfurt/M. 2020 27.06. Halle, Freilichtbühne Peipnitz 28.06. Abenberg, Burg Abenberg 04.07. Eckernförde, Rock am Strand 11.07. Dresden, Junge Garde 12.07. München, Tollwood 17:07: Schwerin, Freilichtbühne 18.07. Hamburg, Stadtpark 23.07. Trier, Amphitheater 24.07. Emmendingen, I Em Music 25.07. Rastatt, Residenzschloss 07.08. Bonn, Kunst!Rasen 08.08. Villingen, Sommersound 21.08. Hannover, Gilde Parkbühne 22.08. Heidenheim, Brenzpark 23.08. Altusried, Freilichtbühne 05.09. Berlin, IFA Sommergarten 06.09. Bochum, Zeltfestival Ruhr

SCOTT BRADLEE’S POSTMODERN JUKEBOX Four Artists Booking, Berlin 12.11. Frankfurt, Batschkapp 13.11. Karlsruhe, Tollhaus 14.11. Hamburg, Docks

www.facebook.com/eventmagazin.de

20.09.2019 12:16:19


CHARLOTTE BRANDI NEU Four Artists Booking, Berlin 12.10. Düsseldorf, New Fall Festival 24.10. Bremen, upStage! Festival 12.11. Reutlingen, Franz K 13.11. Darmstadt, Centralstation 14.11. Dresden, Beatpol 15.11. Potsdam, Waschhaus 31.01. Bielefeld, Süsterkirche

BROILERS

NEU

Kingstar, Hamburg 09.07. AT-Wien, Arena Open Air 11.07. Essen, Stadion 24.07. Dresden, Filmnächte am Elbufer 25.07. Hamburg, Open Air Volkspark 01.08. Losheim, Strandbad 08.08. Berlin, Waldbühne 14.08. Rostock, IGA Park 15.08. Kassel, Messe

TILL BRÖNNER DEAG, Berlin 21.11. Mannheim, Rosengarten 22.11. Hannover, Kuppelsaal 23.11. Dortmund, Konzerthaus 24.11. Berlin, Verti Music Hall 26.11. Stuttgart, Liederhalle 27.11. Bielefeld, Rudolf-Oetker-Halle 29.11. Bremen, Glocke 01.12. Wuppertal, Historische Stadthalle 02.12. Hamburg, Laieszhalle 03.12. Lübeck, MuK MIT DIETER ILG: 17.01. Augsburg, Kongress am Park 18.01. Ulm, Pauluskirche

Redaktion Seite 23 WE PROUDLY PRESENT

ENNO BUNGER FKP Scorpio, Hamburg 08.10. Essen, Zeche Carl 09.10. Hannover, Musikzentrum 10.10. Dresden, Beatpol 11.-12.10. Nürnberg, Pop Festival 13.10. München, Ampere 14.10. AT-Wien, Chelsea 16.10. Leipzig, Werk 2 17.10. Göttingen, Musa 18.10. Hamburg, Grosse Freiheit 36 19.10. Berlin, Festsaal Kreuzberg 21.10. Würzburg, Cairo 22.10. Frankfurt, Mousonturm 23.10. Stuttgart, Im Wizemann 24.10. Heidelberg, halle02 club 25.10. CH-Zürich, Bogen F 26.10. Freiburg, Jazzhaus 28.10. Erfurt, Franz Mehlhose 29.10. Bremen, Schlachthof 30.10. Köln, Gloria 01.11. Osnabrück, Rosenhof 02.11. Magdeburg, Moritzhof 03.11. Rostock, Helgas Stadtpalast WE PROUDLY PRESENT

BUNTSPECHT Gastspielreisen, Berlin 29.11. Berlin, Auster Club 30.11. Köln, MTC 01.12. Hamburg, Nochtwache 02.12. Frankfurt, Ponyhof 04.12. Leipzig, Naumanns 05.12. München, Milla 06.12. Nürnberg, Club Stereo 07.12. Stuttgart, Merlin 12.12. Biberach, Abdera

CHRIS DE BURGH KBK, Berlin 25.10. Freiburg, Sick-Arena 26.10. CH-Zürich, Samsung Hall 28.10. Ulm, CCU 30.10. Stuttgart, Liederhalle 31.10. München, Philharmonie 02.11. Bayreuth, Oberfrankenhalle 04.11. Frankfurt, Alte Oper 05.11. Siegen, Siegerlandhalle 07.11. Osnabrück, OsnabrückHalle 08.11. Braunschweig, Stadthalle 10.11. Hamburg, Barclaycard Arena 11.11. Berlin, Admiralspalast 14.11. Bremen, Metropol Theater 15.11. Hannover, Kuppelsaal 16.11. Magdeburg, Stadthalle 18.11. Halle/Saale, Händelhalle 19.11. Leipzig, Haus Auensee

C

NICK CAVE

CALEXICO + IRON & WINE

WE PROUDLY PRESENT

Peter Rieger Konzertagentur, Köln 21.10. Essen, Lichtburg 22.10. Mannheim, Rosengarten 28.10. Halle/Saale, Händelhalle 05.11. Berlin, Verti Music Hall

NEU

Konzertbüro Schoneberg, Berlin 13.02. Hamburg, Nochtspeicher 16.02. Berlin, Privatclub

TAMIKA CAMPBELL FKP Scorpio, Hamburg 24.10. Lüneburg, Salon Hansen 25.10. Lübeck, Essigfabrik 26.10. Bremen, Lagerhaus 27.10. Braunschweig, Brunsviga 10.11. Hamburg, Nochtspeicher

Redaktion Seite 14

LOYLE CARNER Four Artists Booking, Berlin 10.12. München, Muffathalle 11.12. Hamburg, Große Freiheit 12.12. Berlin, Astra 14.12. Köln, Essigfabrik

HOWARD CARPENDALE Semmel Concerts, Bayreuth 28.01. Rostock, Stadthalle 31.01.-02.02. Berlin, Verti Music Hall 04.+05.04. Frankfurt, Jahrhunderthalle 08.04. AT-Wien, Stadthalle 29.04. Hannover, Swiss Life Hall 01.05. Stuttgart, Porsche Arena 02.05. Nürnberg, Frankenhalle 03.05. Köln, LANXESS Arena 05.05. Chemnitz, Stadthalle 06.05. Leipzig, Arena 07.05. Hamburg, Barclaycard Arena 08.05. Dortmund, Westfalenhalle 10.05. Dresden, Messe WE PROUDLY PRESENT

FRANK CARTER & THE RATTLESNAKES FKP Scorpio, Hamburg 30.10. Hamburg, Markthalle 05.11. Berlin, SO36 06.11. Köln, Kantine 07.11. München, Technikum

CAVALLUNA Apassionata World, Berlin 26.+27.10. Riesa, SACHSENarena 09.+10.11. Saarbrücken, Saarlandhalle 30.11.+01.12. Neubrandenburg, Jahnsportforum 07.+08.12. Schwerin, Sport- und Kongresshalle 14.+15.12. Magdeburg, GETEC-Arena 21.+22.12. Dortmund, Westfallenhalle 26.+27.12. Bremen, ÖVB Arena 30.+31.12. Leipzig, Arena 11.+12.01. Berlin, Mercedes-Benz-Arena 18.+19.01. Hannover, TUI Arena 01.+02.02. Hamburg, Barclaycard Arena 08.+09.02. Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherung 15.+16.02. München, Olympiahalle 21.-23.02. Frankfurt, Festhalle 14.+15.03. Stuttgart, Schleyer-Halle 21.+22.03. Rostock, StadtHalle 04.+05.04. Erfurt, Messehalle 11.-13.04. Münster, Halle Münsterland 17.-19.04. Bielefeld, Seidenstickerhalle 25.+26.04. Köln, Lanxess Arena 02.+03.05. Göttingen, Lokhalle 09.+10.05. Kiel, Sparkassen-Arena 16.+17.05. Chemnitz, Arena 30.+31.05. Mannheim, SAP Arena 27.+28.06. Düsseldorf, ISS Dome

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 19.11. Hamburg, Grünspan 21.11. Berlin, Kesselhaus 08.12. Köln, Kantine

Park 18.07. Müllrose, Schlaubetal Open Air 24.07. Regensburg, Thurn & Taxis

Schlossfestspiele 31.07.

CELTIC WOMAN

Redaktion Seite 14

MAX & IGGOR CAVALERA

03.07. Mainz, Volkspark 04.07. Dortmund, Westfalenpark 17.07. Mönchengladbach, Sparkassen

26.07. Ulm/Wiblingen, Klosterhof

Konzertbüro Schoneberg, Berlin 09.11. Berlin, Tempodrom 11.11. München, Muffathalle 14.11. Mannheim, Rosengarten 15.11. Köln, Palladium

ISOBEL CAMPBELL

NEU

FKP Scorpio, Hamburg 20.01. Baden-Baden, Festspielhaus 21.01. Wiesbaden, Kurhaus 23.01. Essen, Colosseum 25.01. Bremen, Die Glocke

CEROMONY

NEU

Four Artists Booking, Berlin 09.11. Münster, Sputnikhalle 10.11. Hannover, Glocksee 12.11. Hamburg, Hafenklang 13.11. Leipzig, Conne Island 14.11. Jena, Kassablanca 16.11. Berlin, Cassiopeia

01.08. 02.08. 07.08. 08.08. 09.08. 20.08. 21.08. 22.08.

Wiblingen Braunschweig, Volksbank BraWo Bühne Willingen, Open Air Halle/Westfalen, Gerry-WeberStadion Füssen, Barockgarten am Festspielhaus Ludwigsburg, KSK Music Open Salem, Schloss Salem Coburg, Schlossplatz Apolda, Apoldaer Musiksommer Bremerhaven, Sail Bremerhaven

COUNTERFEIT.

WE PROUDLY PRESENT

CHEMICAL BROTHERS FKP Scorpio, Hamburg 14.11. Frankfurt, Festhalle

FKP Scorpio, Hamburg 30.10. Karlsruhe, Substage 31.10. Hannover, Musikzentrum 03.11. Dresden, Beatpol 06.11. Wiesbaden, Schlachthof 07.11. Bochum, Matrix 08.11. Saarbrücken, Garage

DAVID CORREY

CHER Peter Rieger Konzertagentur, Köln 03.10. München, Olympiahalle 05.10. Köln, Lanxess Arena 11.10. Mannheim, SAP Arena 13.10. Hamburg, Barclaycard Arena

CREEDENCE CLEARWATER REVIVED

Redaktion Seite 13

CIGARETTES AFTER SEX FKP Scorpio, Hamburg 23.11. Berlin, Tempodrom 25.11. Köln, Palladium 01.04. Hamburg, Fabrik WE PROUDLY PRESENT

Fabulous Germany Concerts, Lübeck 25.10. Büren, Stadthalle 26.10. Osterholz-Scharmbeck, Stadthalle 14.11. Wissen, Kulturwerk 15.11. Bamberg, Brose Arena 16.11. Brandenburg, Stahlpalast 22.11. Wolfenbüttel, Lindenhalle 23.11. Elsteraue, Hyzet Kulturzentrum

CIRCA WAVES FKP Scorpio, Hamburg 27.10. Köln, Artheater 28.10. Hamburg, Molotow 29.10. München, Hansa39 30.10. Berlin, Musik & Frieden

ROMAN CLARKE

NEU

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 26.11. Köln, Blue Shell 27.11. Hamburg, Pooca Bar 28.11. Berlin, Maze 29.11. München, folks! Club

CLUESO Four Artists Booking, Berlin 28.12. Erfurt, Messehalle

Redaktion Seite 26

CLUTCH FKP Scorpio, Hamburg 02.12. Wiesbaden, Schlachthof 03.12. Oberhausen, Turbinenhalle 05.12. Bremen, Aladin 06.12. Nürnberg, Löwensaal

SARAH CONNOR Semmel Concerts, Bayreuth 25.10. Erfurt, Messe 26.10. Berlin, Mercedes-Benz-Arena 27.10. Bremen, ÖVB-Arena 29.10. Hamburg, Barclaycard Arena 30.10. Hannover, TUI Arena 31.10. Oberhausen, König-PilsenerARENA 02.11. Köln LANXESS-Arena 03.11. Stuttgart, Porsche Arena 05.11. Mannheim, SAP Arena 06.11. CH-Zürich, Hallenstadion 08.11. Leipzig, Arena 09.11. München, Olympiahalle 10.11. Frankfurt, Festhalle 12.11. AT-Wien, Wiener Stadthalle 16.05. Bad Segeberg, Pop am Kalkberg 01.06. Schiffweiler Auf der Alm 12.06. Bruchsal, Schlossgarten 14.06. Rostock, IGA Park 19.06. Magdeburg, Volksstimme Open Air 20.06. Meppen, Emsland Open Air

JAMIE CULLUM

NEU

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 26.04. Wendelstein, Eventhalle 07.05. Ludwigshafen, Feierabendhaus 08.05. Leverkusen, Forum Leverkusen 18.05. Berlin, Tempodrom 20.05. Hamburg, Stadtpark Open Air

WE PROUDLY PRESENT

CURLY STRINGS A.S.S. Concerts & Promotion, Hamburg 19.11. 20.11. 21.11.

22.11. 23.11. 24.11. 26.11. 27.11. 28.11.

Hamburg, Nochtspeicher Duisburg, Grammatikoff

Frankfurt Brotfabrik Freiburg, Jazzhaus Remchingen, Löwensaal CH-Heiden, Hotel Linde Dresden, Scheune Leipzig, Moritzbastei Berlin, Musik & Frieden

D

Redaktion Seite 28

DANCEPERADOS OF IRELAND Magnetic Music, Reutlingen SPIRIT OF IRISH CHRISTMAS TOUR 28.11. Bad Pyrmont, Konzerthaus 29.11. Bergheim, Medio Rhein Erft 30.11. Andernach, Stadthalle 01.12. Stuttgart, Theaterhaus 03.12. Ravensburg, Konzerthaus 04.12. Weiden., Max Reger Halle 05.12. Hamm, Kurhaus 06.12. Zweibrücken, Festhalle 08.12. Lohr, Stadthalle 10.12. Merzig, Stadthalle 11.12. Mutterstadt, Palatinum 12.12. Heidenheim, Congresscentrum 13.12. Gersthofen, Stadthalle 14.12. Germering, Stadthalle 15.12. Bad Säckingen, Gloria 17.12. Dresden, Boulevardtheater 18.12. Bernburg, Kurhaus 19.12. Fulda, Orangerie

EVENT.

34-41 Termine.indd 35

NEU

Manfred Hertlein Veranstaltungen, Würzburg 21.01. Berlin, Bi Nuu 23.01. Frankfurt, Das Bett 25.01. Hamburg, Logo

.TERMINE 35

20.09.2019 12:16:31


20.12. 21.12. 22.12. 23.12.

Wunstorf, Stadttheater Limburg, Stadthalle Langen, Neue Stadthalle Bad Kissingen, Winterzauber WHISKEY YOU ARE THE DEVIL TOUR 07.01. München, Carl Orff Saal 08.01. Tuttlingen, Stadthalle 09.01. Fürth, Stadthalle 10.01. Karlsruhe, Konzerthaus 11.01. Lux, Ettelbrück 12.01. Emmerich, Stadttheater 14.01. Neumünster, Theater 15.01. Elmshorn, Stadttheater 16.01. Uelzen, Theater an der Ilmenau 17.01. Leipzig, Gewandhaus 18.01. Greifswald, Stadthalle 19.01. Neubrandenburg, Konzertkirche 20.01. Eckernförde, Stadthalle 21.01. Berlin, Admiralspalast 22.01. Potsdam, Nikolaisaal 23.01. Frankfurt an der Oder, Kleistforum 24.01. Marburg, Stadthalle 25.01. Solingen, Theater 26.01. Saalfeld, Meininger Hof 27.01. Bamberg, Konzerthalle 28.01. Mainz, Frankfurter Hof 29.01. Ramstein, Haus des Bürgers 30.01. Illingen, Illipse 31.01. Friedberg, Stadthalle 01.02. Erbach, Werner Borchers Halle 02.02. Wittlich, Eventum 05.02. Kempten, Stadttheater 06.02. Garmisch-Partenkirchen 07.02. Rodgau, Bürgerhaus Niederroden 08.02. Steinberg, Wernesgrüner Brauerei 09.02. Magdeburg, Altes Theater 11.02. Buchholz, Empore 12.02. Northeim, Stadthalle 13.02. Luckenwalde, Theater 14.02. Wittenberg, Phoenix Theaterwelt 15.02. Aurich, Stadthalle 16.02. Wolfsburg, Theater 25.03. CH, Hochdorf, Braui 26.03. CH, Wil SG, Stadtsaal 27.03. CH, Bern, Theater National 28.03. CH, Rapperswil-Jona, Kreuz

DANKO JONES FKP Scorpio, Hamburg 02.11. Erlangen, E-Werk 06.11. Karlsruhe, Substage 13.11. Lingen, Alter Schlachthof 20.11. Bremen, Modernes 21.11. Dresden, Tante Ju 22.11. Kiel, Max

MICHELLE DAVID & THE GOSPEL SESSIONS Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 21.04. Köln, YUCA 22.04. Erlangen, E-Werk 23.04. München, Ampere 24.04. Frankfurt, Zoom 25.04. Berlin, Quasimodo

DEAD CITY RUINS & MAMMOTH MAMMOTH Wizard Promotions, Frankfurt/M. 14.11. Köln, MTC 15.11. Frankfurt, Das Bett 17.11. Weinheim, Café Central 18.11. Nürnberg, Hirsch 19.11. Bochum, Rockpalast 20.11. Hamburg, Headcrash 21.11. Berlin, Musik & Frieden 22.11. Erfurt, Museumskeller 23.11. Leipzig, Bandhaus 26.11. München, Backstage Club 27.11. Stuttgart, Goldmarks

THE DEAD SOUTH FKP Scorpio, Hamburg 27.03. Hamburg, Docks 01.04. Berlin, Columbiahalle 02.04. Hannover, Capitol 03.04. Leipzig, Werk 2 08.04. München, Tonhalle 09.04. Frankfurt, Batschkapp 11.04. Köln, E-Werk

DEAF HAVANA

NEU

FKP Scorpio, Hamburg 25.11. Bremen, Tower 26.11. Hannover, Faust 27.11. Düsseldorf, Zakk 28.11. Mainz, KUZ

36 .TERMINE

34-41 Termine.indd 36

EVENT.

DEATHSTARS

NEU

FKP Scorpio, Hamburg 26.04. Köln, Stollwerck 13.05. Stuttgart, Im Wizemann Club 14.05. München, Strom 15.05. Berlin, Bi Nuu

DEICHKIND Landstreicher Booking, Berlin 11.02. Kiel, Sparkassen-Arena 12.02. Rostock, Stadthalle 13.02. Erfurt, Messe 14.02. Braunschweig, Volkswagen Halle 15.02. Frankfurt, Festhalle 18.02. Augsburg, Schwabenhalle 19.02. Freiburg, SICK-Arena 20.02. München, Zenith 21.02. AT-Wien, Stadthalle 22.02. Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherung 25.02. Münster, Halle Münsterland 26.02. Trier, Arena 27.02. CH-Zürich, Samsung Hall 28.02. Stuttgart, Schleyer-Halle 29.02. Köln, Lanxess Arena 03.03. Bremen, ÖVB-Arena 04.03. Dortmund, Westfalenhalle 05.03. Leipzig, Arena 06.03. Berlin, Max-Schmeling-Halle 07.03. Hamburg, Barclaycard Arena 22.08. Berlin, Parkbühne Wuhlheide

Redaktion Seite 24

DEINE FREUNDE

NEU

KKT, Berlin 07.02. Bielefeld, Ringlokschuppen 08.02. Kaiserslautern, Kammgarn 09.02. Dresden, Alter Schlachthof 14.02. München, Muffathalle 22.02. Heidelberg, Halle 02 28.02. Wiesbaden, Schlachthof 06.03. Baunatal, Stadthalle 07.03. Leipzig, Haus Auensee 08.03. Magdeburg, AMO 13.03. Bremen, Pier 2 14.03. Erlangen, Heinrich-Lades-Halle 15.03. Stuttgart, Porsche-Arena 20.03. Köln, Palladium 21.03. Dortmund, Warsteiner Music Hall 22.03. Hannover, Swiss Life Hall 27.03. Berlin, Max-Schmeling-Halle 28.+29.03. Hamburg, Sporthalle

ANNA DEPENBUSCH Selective Artists, Hamburg 12.03. Fulda, Orangerie 13.03. Ravensburg, Konzerthaus 14.03. Karlsruhe, Tollhaus 20.03. Halle, Händel Halle 21.02. München, Prinzregententheater 22.03. Freiburg, Jazzhaus 24.03. Ludwigsburg, Scala 25.03. Essen, Lichtburg 27.03. Oldenburg, Kulturetage 28.03. Wolfsburg, Hallenbad 02.04. Hannover, Pavillon 03.04. Berlin, Admiralspalast 04.04. Jena, Volkshaus 05.04. Augsburg, Parktheater 07.04. Darmstadt, Staatstheater 24.04. Hamburg, Laeizhalle

DISARSTAR Undercover, Schwülper 05.03. Osnabrück, Bastard Club 06.03. Bremen, Tower 07.03. Göttingen, Musa 08.03. Frankfurt, Nachtleben 12.03. Bern, ISC Club 13.03. Stuttgart, Im Wizemann Club 14.03. München, Strom 15.03. Wien, B72 18.03. Leipzig, Moritzbastei 19.03. Berlin, SO36 20.03. Jena, Kassablanca 21.03. Nürnberg, Z-Bau 25.03. Dortmund, FZW Club 26.03. Köln, Luxor 27.03. Düsseldorf, Spektakulum 28.03. Heidelberg, Halle02 Club 02.04. Hannover, Lux 03.04. Kiel, Orange Club 30.05. Hamburg, Grosse Freiheit 36

DISNEY ON ICE

DEAG, Berlin 28.02.-01.03. Düsseldorf, ISS Dome 06.-08.03. Stuttgart, Porsche-Arena 13.-15.03. Berlin, Velodrom 20.-22.03. Hannover, TUI Arena WE PROUDLY PRESENT

DITTSCHE Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 25.10. Schleswig, Heimat 26.10. Flensburg, Deutsches Haus 27.10. Lübeck, MUK 29.10. Kiel, Kieler Schloss 31.10. Hannover, Theater am Aegi 01.11. Bremen, Glocke 02.11. Dortmund, Konzerthaus 03.-05.11. Hamburg, Laeiszhalle 07.11. München, Prinzregententheater 09.11. Düsseldorf, Savoy Theater 10.11. Köln, Gloria 12.11. Halle, Steintor Varieté 13.11. Dresden, Alter Schlachthof 14.11. Potsdam, Nikolaisaal 15.11. Erfurt, Alte Oper 16.11. Leipzig, Haus Auensee 18.11. Bielefeld, Stadthalle, kleiner Saal 19.11. Osnabrück, Osnabrück Halle, kleiner Saal 21.-24.11. Berlin, Berliner Ensemble

JOHN DIVA & THE ROCKETS OF LOVE Wizard Promotions, Frankfurt/M. 05.10. München, Strom 31.10. Nürnberg, Hirsch 02.11. Ludwigsburg, Rockfabrik 08.11. Rietberg, Cultura 09.11. Schrecksbach, Mylord 16.11. Köln, Eltzhof 22.11. Aschaffenburg, Colos-Saal 23.11. Rastatt, Reithalle Rastatt 29.11. Bremen, Tivoli 30.11. Essen, Turock 21.12. Solingen, Cobra 26.12. Osnabrück, Rosenhof 27.12. Hamburg, Knust 28.12. Berlin, Musik & Frieden

TINA DICO

THE DIVINE COMEDY

Selective Artists, Hamburg 01.02. Oldenburg, Kulturetage 02.02. Erlangen, Markgrafentheater 03.02. CH-Zürich, Kaufleuten 04.02. Darmstadt, Staatstheater 05.02. Essen, Lichtburg 06.02. Lux-Dudelange, Opderschmelz 09.02. Neunkirchen, Neue Gebläsehalle 10.02. Hamburg, Laeiszhalle (Quartett) 11.02. Hamburg, Grosse Freiheit 36 (Full Band) 12.02. Hamburg, Mojo Club (Solo) 13.02. Kiel, Kieler Schloss 14.02. Rostock, Rostocker Nikolaikirche 15.02. Jena, Volkshaus

Live Nation, Frankfurt/M. 23.10. Berlin Admiralspalast 24.10. Hamburg Docks 25.10. Köln Live Music Hal

DIDO Live Nation, Frankfurt/M. 18.11. Leipzig, Haus Auensee 19.11. Stuttgart, Beethoven-Saal 20.11. Hannover, Kuppelsaa

Redaktion Seite 10

CÉLINE DION FKP Scorpio, Hamburg 17.06. München, Olympiahalle 19.06. Mannheim, SAP Arena 21.06. Köln, Lanxess Arena 22.06. Hamburg, Barclaycard Arena 22.07. Berlin, Waldbühne

DREAM THEATER

NEU

Paco Agency, Haar 05.02. Ludwigsburg, MHP Arena 09.02. München, Zenith

E EDITORS

NEU

Konzertbüro Schoneberg, Berlin 31.01. Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle 03.02. Berlin, Velodrom 22.06. Hamburg, Stadtpark WE PROUDLY PRESENT

EFTERKLANG FKP Scorpio, Hamburg 10.02. Berlin, Admiralspalast 11.02. Leipzig, Werk 2 12.02. Frankfurt, Mousonturm 13.02. München, Muffathalle 25.02. Hannover, Pavillon 27.02. Köln, Gloriae

EHRLICH BROTHERS S-Promotion, Schaafheim 28.+29.12. Frankfurt, Festhalle 30.12. Mannheim, SAP Arena 03.01. Oberhausen, König-PilsenerArena 04.+05.01. Köln, Lanxess Arena 11.01. Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherung 16.+17.01. Erfurt, Messe 18.01. Bamberg, brose Arena 19.+20.01. Leipzig, Arena 23.+24.01. Brauschweig, Volkswagen Halle 25.01. Berlin, Mercedes-Benz Arena 26.01. Hamburg, Barcalycard Arena 06.02. Oberhausen, König-PilsenerArena 07.02. Kiel, Sparkassen-Arena 08.02. Bremen, ÖVB-Arena 09.02. Dortmund, Westfalenhalle 13.+14.02. Oldenburg, EWE Arena 15.02. Düsseldorf, ISS Dome 20.02. Stuttgart, Schleyer-Halle 21.02. Neu-Ulm, ratiopharm Arena TOURNEE WIRD FORTGESETZT

ELBOW FKP Scorpio, Hamburg 10.11. Wiesbaden, Schlachthof 12.11. München, Tonhalle 13.11. Köln, Live Music Hall 14.11. Berlin, Huxleys

ELEMENT OF CRIME NEU Koopmann Concerts, Bremen 15.11. Leverkusen, Forum Leverkusen 09.+10.12. Düsseldorf, Zakk 27.06. Klaffenbach, Wasserschloss 28.06. Braunschweig, Wolters-Hof 30.06. München, Tollwood 11.07. Gelsenkirchen, Amphitheater

PEE WEE ELLIS Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 05.12. München, Prinzregententheater 06.12. Memmingen, Kaminwerk 07.12. Berlin, Admiralspalast 09.12. Darmstadt, Staatstheater 10.12. Hamburg, Laeizhalle 11.12. Dresden, Kulturpalast 12.12. Düsseldorf, Savoy Theater 14.12. Dortmund, Konzerthaus 15.12. Ludwigsburg, Scala

Redaktion Seite 6 WE PROUDLY PRESENT

ENGELBERT DRITTE WAHL Headline Concerts, Bonn 22.11. Magdeburg, Factory 23.11. Hameln, Sumpfblume 29.11. Wiesbaden, Schlachthof 30.11. Erfurt, Thüringenhalle 06.+07.12. Berlin, Astra 13.12. Hamburg, Große Freiheit 14.12. Dresden, Alter Schlachthof

DROPKICK MURPHYS FKP Scorpio, Hamburg 31.01. Mannheim, Maimarkthalle 06.02. Hamburg, Sporthalle 11.02. Dortmund, Westfalenhalle 12.02. Hannover, Swiss Life Hall 14.02. Chemnitz, Messehalle 19.02. München, Zenith

FKP Scorpio, Hamburg 12.05. Hamburg, Laeiszhalle 13.05. Berlin, Tempodrom 15.05. Leipzig, Haus Auensee 20.05. München, Circus Krone 22.05. Köln, Musical Dome

ESKIMO CALLBOY

FAT FREDDY’S DROP

Melt! Booking, Berlin 01.12. Berlin, Metropol 19.12. München, Tonhalle 20.12. Nürnberg, Löwensaal 21.12. Leipzig, Haus Auensee

FKP Scorpio, Hamburg 21.11. Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle 29.11. Bremen, Pier 2 30.11. Frankfurt, Jahrhunderthalle 13.03. Berlin, Max-Schmeling Halle 14.03. Ludwigsburg, MHP Arena 16.03. Fürth, Stadthalle

MELISSA ETHERIDGE Karsten Jahnke Konzerdirektion, Hamburg 27.06. Stuttgart, Freilichtbühne Killesberg 28.06. Hannover, Gilde Parkbühne 29.06. Nürnberg, Meistersingerhalle 01.07. Bonn, Kunst!Rasen 02.07. München, Tollwood 04.07. Berlin, Tempodrom 05.07. Hamburg, Stadtpark Freilichtbühne

EVERLAST Wizard Promotions, Frankfurt/M. 08.11. Stuttgart, Im Wizemann 12.11. Bochum, Zeche Bochum 19.11. Bremen, Modernes 20.11. Jena, F-Haus

F

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 29.11. Berlin, Frannz Club 01.12. Köln, Luxor

THE FELICE BROTHERS FKP Scorpio, Hamburg 05.02. Köln, Luxor 06.02. Berlin, Lido 07.02. Hamburg, Knust

SAM FENDER FKP Scorpio, Hamburg 08.11. Wiesbaden, Schlachthof 09.11. Köln, Live Music Hall 12.11. Berlin, Astra 13.11. München, Backstage Werk

Redaktion Seite 22

RAINHARD FENDRICH NEU

Redaktion Seite 20

FABER

FEEDER

NEU

Landstreicher Booking, Berlin 28.02. Hannover, Capitol 29.02. Leipzig, Haus Auensee 01.03. Hamburg, edel-optics.de Arena 03.03. Berlin, Columbiahalle 05.03. Köln, Palladium 06.03. Wiesbaden, Schlachthof 07.03. Stuttgart, Liederhalle 11.03. München, Tonhalle

Redaktion Seite 13

THE FABULOUS THUNDERBIRDS

NEU

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 07.11. Hannover, Capitol 09.11. Aschaffenburg, Colos-Saal 10.11. Leipzig, Anker 11.11. München, Backstage 12.11. Stuttgart, LKA Longhorn 18.11. Köln, Gloria

FALCO, DAS MUSICAL Concertbüro Forster, Passau 09.02. Landshut, Sparkassen-Arena 13.02. Altötting, Kultur+Kongress Forum 14.02. Füssen, Festspielhaus 17.02. Regensburg, Audimax 18.02. Halle/Saale, Händel-Halle 19.02. Aschaffenburg, Stadthalle 20.02. Freiburg, Konzerthaus 21.02. Ingolstadt, Festsaal 22.02. Ulm, CCU 23.02. Ludwigsburg, MHP Arena 25.02. Mannheim, Rosengarten 06.-08.03. Berlin, Admiralspalast 10.03. Chemnitz, Stadthalle 13.03. Hannover, Theater am Aegi 14.+15.03. Köln, Musical Dome 16.03. Osnabrück, OsnabrückHalle 17.03. Bielefeld, Stadthalle 18.03. Essen, Colosseum Theater 20.03. Düsseldorf, Capitol Theater 21.03. Frankfurt, Alte Oper 22.03. Bremen, Metropol Theater 23.03. Hamburg, Barclaycard Arena 15.05. Friedrichshafen, Zeppelin-Haus 20.-24.05. München, Deutsches Theater

Redaktion Seite 24

ERDMÖBEL

DIE FANTASTISCHEN VIER

Meistersinger Konzerte, Berlin 01.12. Bielefeld, Movie 07.12. Münster, Epiphanias Kirche 12.12. Düsseldorf, Weltkunstzimmer 13.12. Trier, Mergener Hof 14.12. Mannheim, Theaterhaus G7 17.+18.12. Köln, Kulturkirche 20.12. Berlin, Lido 21.12. München, Strom 22.12. Hamburg, Knust

Four Artists Booking, Berlin 22.05. Wien, Stadthalle 23.05. München, Königsplatz 11.06. Hamburg, Barclaycard Arena 13.06. Leipzig, Völkerschlachtdenkmal 14.06. Berlin, Parkbühne Wuhlheide 19.06. Meppen, Hänsch-Arena 20.06. Köln, RheinEnergieSTADION 27.06. Frankfurt, Commerzbank-Arena 04.07. Stuttgart, Mercedes-Benz Arena

Semmel Concerts, Bayreuth 01.05. Hof/Saale, Freiheitshalle 03.05. Berlin, Theater am Potsdamer Platz 04.05. Hamburg, Laeiszhalle 06.05. Essen Collosseum 07.05. Frankfurt, Jahrhunderthalle 08.05. Erfurt, Alte Oper 15.05. AT-Innsbruck, Olympiahalle 16.05. AT-Salzburg, Salzburgarena 17.05. Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherung 19.05. AT-Linz, TipsArena 20.05. AT-Graz, Stadthalle 22.05. München, Olympiahalle 23.05. AT-Wien, Stadthalle, Halle D 19.07. AT-Klagenfurt, Open Air Arena Wörthersee 23.07. Ebern, Schloss Eyrichshof 26.07. Regensburg, Thurn und Taxis Schlossfestspiele 30.07. Calw, Kloster Hirsau 29.08. Altusried, Freilichtbühne 22.10. CH-Zürich, Volkshaus 23.10. Neu-Ulm, ratiopharm arena 24.10. Würzburg, S. Oliver Arena 28.10. Passau, Dreiländerhalle 02.11. Stuttgart, Liederhalle 08.11. AT-Dornbirn, Messehalle 11 WE PROUDLY PRESENT

ALEXA FESER Neuland Concerts, Hamburg 02.10. Dresden, Alter Schlachthof 03.10. Leipzig, Täubchenthal 04.10. Berlin, Columbiatheater 06.10. München, Ampere 07.10. Köln, Gloria 08.10. Bochum, Zeche 10.10. Neunkirchen, Gebläsehalle 11.10. Mainz, Frankfurter Hof 12.10. Freiburg, Jazzhaus

FEVER 333 Live Nation, Frankfurt/M. 13.11. Hamburg, Knust 14.11. Berlin, SO36 19.11. Köln, Luxor

FIBEL Four Artists Booking, Berlin 11.12. Berlin, Cassiopeia 13.12. Nürnberg, Club Stereo 14.12. Mannheim, Alte Feuerwache

Redaktion Seite 23

FIL BO RIVA

NEU

Landstreicher Booking, Berlin 11.03. Bremen, Modernes 12.03. Kiel, Pumpe 13.03. Bielefeld, Forum 14.03. Düsseldorf, Zakk 17.03. Stuttgart, Im Wizemann 18.03. CH-Basel, Kaserne 19.03. CH-Winterthur, Salzhaus 21.03. AT-Graz, ppc

www.facebook.com/eventmagazin.de

20.09.2019 12:16:48


22.03. 24.03. 25.03. 26.03.

AT-Wien, Arena Erlangen, E-Werk Heidelberg, halle02 Leipzig, Täubchenthal

Redaktion Seite 12 WE PROUDLY PRESENT

CRAIG FINN FKP Scorpio, Hamburg 24.10. Hamburg, Molotow SkyBar 25.10. Berlin, Privatclub WE PROUDLY PRESENT

FISCHER-Z A.S.S. Concerts & Promotion, Hamburg 23.10. Hamburg, Grosse Freiheit 24.10. Berlin, Columbia Theater 25.10. Hannover, Capitol 26.10. Osnabrück, Rosenhof 28.10. München, Backstage 29.10. Stuttgart, Wizemann 30.10. Nürnberg, Hirsch 31.10. Bensheim, Musiktheater Rex 02.11. Bremen, Schlachthof 03.11. Köln, Kantine 04.11. Bochum, Zeche 05.11. Aschaffenburg, Colos-Saal

FIVE FINGER DEATH PUNCH NEU Live Nation, Frankfurt/M. 03.02. Berlin, Max-Schmeling-Halle 04.02. Hamburg, Sporthalle 06.02. Frankfurt, Festhalle 08.02. Oberhausen, König-PilsenerArena 09.02. Stuttgart, Schleyer-Halle 10.02. München, Olympiahalle WE PROUDLY PRESENT

FLASH FORWARD Gastspielreisen, Berlin 25.10. Bremen, Tower 26.10. Köln, Artheater 06.12. Essen, Turock 16.01. Karlsruhe, Substage Café 17.01. Stuttgart, Juha West 18.01. München, Backstage Club 19.01. Leipzig, Täubchenthal 20.01. Dresden, Ostpol 23.01. Hamburg, Molotow 24.01. Braunschweig, B58 25.01. Berlin, Musik & Frieden 05.03. Münster, Sputnik Café 06.03. Frankfurt, Nachtleben 07.03. Kaiserslautern, Kammgarn 08.03. Nürnberg, Z-Bau

FOREVER AMY Newstar Management, Leimen 16.03. Hannover, Theater am Aegi 17.03. Bremen, Metropol Theater 20.03. Gummersbach, Halle 32 21.03. Düsseldorf, Zakk Halle 22.03. Münster, Jovel Music Hall 24.03. CH-Basel, Musical Theater 26.03. AT-Wien, Stadthalle 27.03. Regensburg, Eventhall Airport 28.03. AT-St. Pölten, VAZ 29.03. AT-Hof bei Salzburg, KULT 30.03. Essen, Lichtburg 31.03. CH-Zürich, Volkshaus 02.04. AT-Innsbruck, Congress 03.04. Nürnberg, Opernhaus 04.04. Karlsruhe, Konzerthaus 05.04. Stuttgart, Theaterhaus 06.+ 07.04. München, Prinzregententheater 08.04. Selb, Rosenthal Theater 09.04. Wittenberge, Festspielhaus 13.04. Neubrandenburg, Konzertkirche 14.04. Rostock, Stadthalle 15.04. Leipzig, Gewandhaus 16.04. Köln, E-Werk 17.04. Baden Baden, Kurhaus 18.04. Mannheim, Capitol 19.04. Frankfurt, Batschkapp 21.04. Emden, Nordseehalle 22.04. Wismar, Theater der Hansestadt Wismar 23.04. Neuruppin, Kulturkirche 24.04. Potsdam, Waschhaus 25.04. Füssen, Ludwigs Festspielhaus 30.04. Trossingen, Konzerthaus 02.05. Heppenheim, Mehrzweckhalle 03.05. Crimmitschau, Theater

Redaktion Seite 14

KAT FRANKIE

NEU

FKP Scorpio, Hamburg 04.01. Berlin, RBB Sendesaal 06.01. Hamburg, Elbphilharmonie 09.01. Erfurt, Alte Oper 10.01. Leipzig, Peterskirche 11.01. Dortmund, Konzerthaus

ALAIN FREI

09.01. Magdeburg, Theater Grüne

Zitadelle Bremen, Gustav-HeinemannBürgerhaus 17.01. Kassel, Kulturbahnhof 18.01. Karlsruhe, ICF Eventhall 19.01. Münster, Bürgerhaus Kinderhaus 23.01. Frankfurt, Batschkapp 31.01. Duisburg, Rheinhausen-Halle TOURNEE WIRD FORTGESETZT 11.01.

FRONTM3N stuff music & events, Giengen 02.12. Augsburg, Parktheater 05.12. Essen, Weststadthalle 15.12. Würzburg, Posthalle 2020 09.01. Dreieich, Bürgerhaus 10.01. Butzbach, Bürgerhaus 11.01. Greven, Ballenlager 12.01. Krefeld, Kulturfabrik 14.01. Köln, Gloria 16.01. Ravensburg, Konzerthaus 17.01. Heidenheim a.d. Brenz, Konzerthaus 18.01. Offenburg, Reithalle 19.01. Laupheim, Kulturhaus 21.01. Günzburg, Forum am Hofgarten 23.01. Magdeburg, AKulturhaus 24.01. Chemnitz, Stadthalle 25.01. Berlin, Admiralspalast 26.01. Halle/Saale, Steintor Varieté 27.01. Dresden, Kulturpalast 30.01. Mannheim, Capitol 31.01. Stuttgart, Theaterhaus 01.02. Kempten, kultBOX 02.02. Augsburg, Parktheater 06.02. Hallstadt, Kulturboden 07.02. Nürnberg, LUX Kirche 08.02. Zeulenroda, Seehotel 09.02. Menden, Wilhelmshöhe 11.02. Bonn, Haus der Springmaus 12.02. Bonn, Haus der Springmaus 14.02. Neubrandenburg, Konzertkirche 15.02. Rostock, Nikolaikirche 16.02. Hamburg, Schmidts Tivoli 19.02. Kiel, Kieler Schloss 20.02. Lübeck, Kolosseum

FURY IN THE SLAUGHTERHOUSE Semmel Concerts, Bayreuth 2020 12.06. Wiesbaden, Brita-Arena 13.06. Mönchengladbach, SparkassenPark 18.07. Trier, Amphitheater 24.07. Oranienburg, Schloss 07.08. Bad Oeyenhausen, Kurpark 08.08. Creuzburg, Burg

13.04. 15.04. 16.04. 21.04. 22.04.

Köln, Palladium Hannover, Swiss Life Hall Berlin, Columbiahalle AT-Wien, Arena CH-Zürich, X-TRA

Redaktion Seite 20 WE PROUDLY PRESENT

MAX GIESINGER Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 30.11. Fulda, Esperantohalle 27.+28.12. Karlsruhe, Tollhaus 11.03. AT-Salzburg, Rockhouse 12.03. CH-Basel, Rhypark 13.03. Neu-Ulm, Ratiopharm Arena 14.03. Wilhelmshaven, Stadthalle 16.03. Saarbrücken, Saarlandhalle 17.03. Fürth, Stadthalle 18.03. Chemnitz, Stadthalle 20.03. Karlsruhe, DM-Arena 21.03. Magdeburg, Stadthalle 22.03. Bremen, Pier 2 24.03. Flensburg, Deutsches Haus 25.03. Lübeck, Musik- & Kongresshalle 27.03. Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle 28.03. Osnabrück, Osnabrück Halle 29.03. Erfurt, Thüringenhalle 30.03. Bielefeld, Ringlokschuppen 20.06. Meppen, Hänsch-Arena 01.08. Willingen, Open-Air-Platz WE PROUDLY PRESENT

GIPSY KINGS RBK Entertainment, Berlin 24.07. Leipzig, Parkbühne 25.07. Hamburg, Stadtpark 26.07. Trier, Amphitheater 06.08. Köln, Tanzbrunnen 07.08. Hanau, Amphitheater 08.07. Schwerin, Freilichtbühne

GOODBYE JUNE

NEU

FKP Scorpio, Hamburg 03.11. Hamburg, Nochtwache 06.11. Köln, Helios 37 07.11. München, Folks! Club

GOTTHARD PACO Agency, Haar 16.04. Frankfurt, Batschkapp 17.04. Regensburg, Airport Obertraubling 18.04. Balingen, Volksbankmesse 20.04. München, Tonhalle 21.04. Fürth, Stadthalle 22.04. Hamburg, Grosse Freiheit 36 24.04. Hannover, Capitol 25.04. Bremen, Pier Ii 26.04. Berlin, Tempodrom 28.04. Singen, Stadthalle 29.04. Köln, E-Werk 30.04. Saarbrücken, Garage

ARIANA GRANDE Live Nation, Frankfurt/M. 10.10. Berlin, Mercedes-Benz Arena 13.10. CH-Zürich, Hallenstadion

GRAND MAGUS

G

LIAM GALLAGHER Live Nation, Frankfurt/M. 05.02. Hamburg, Sporthalle 10.02. Köln, Palladium 11.02. Berlin, Tempodrom 13.02. München, Tonhalle

GHOST

ADAM GREEN Live Nation, Frankfurt/M. 28.10. Hamburg, Stage Club 29.10. Berlin, Bi Nuu

15.01. 16.01. 23.01. 24.01. 25.01. 26.01. 28.01. 29.01. 02.02. 04.02. 05.02. 06.02. 01.05.

Dresden, Kulturpalast Erfurt, Messehalle Berlin, Mercedes-Benz Arena Leipzig, Arena Magdeburg, GETEC Arena Fulda, Esperantohalle Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle Frankfurt, Alte Oper Nürnberg, Meistersingerhalle Hannover, TUI Arena Mannheim, Rosengarten Kempten, bigBOX Allgäu AT-Innsbruck, Olympiahalle Heilbronn, Harmonie Ravensburg, Oberschwabenhalle Düren, Arena Kreis Düren Oberhausen, König-PilsenerArena Köln, Lanxess Arena Dortmund, Westfalenhalle Hamburg, Barclaycard Arena

DAS GROSSE SCHLAGERFEST XXL Semmel Concerts, Bayreuth 07.02. Riesa, SACHSENarena 08.02. Magdeburg, GETEC-Arena 09.02. Schwerin, Sport- und Kongresshalle 10.02. Rostock, Stadthalle Rostock 11.02. Chemnitz, Messe 13.02. Neu-Ulm, ratiopharm arena 14.02. Frankfurt, Festhalle 15.02. Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherung 16.02. AT-Wien, Wiener Stadthalle 21.02. München, Olympiahalle 22.02. Mannheim, SAP ARENA 28.02. Trier, Arena Trier 29.02. Stuttgart, Schleyer-Halle 01.03. Halle / Westfalen, Gerry Weber Stadion 01.05. Oberhausen, König-PilsenerArena 02.05. Bremen, ÖVB-Arena 03.05. Braunschweig, Volkswagen Halle 04.05. Erfurt, Messe 06.05. Kiel, Sparkassen-Arena 07.05. Hannover, TUI Arena 08.05. Köln, Lanxess Arena 09.05. Berlin, Mercedes-Benz Arena 10.05. Hamburg, Barclaycard Arena 12.05. Leipzig, Arena, Leipzig 13.05. Bamberg, brose Arena 14.05. Regensburg, Donau Arena

DIE GRÖSSTEN MUSICAL HITS ALLER ZEITEN Semmel Concerts Bayreuth 13.03. Düsseldorf, Capitol Theater 15.03. Berlin, Friedrichstadt-Palast 16.03. Hamburg, Laeiszhalle 17.03. Hannover, Theater am Aegi 19.03. Bremen, Metropol Theater 20.03. Leipzig, Gewandhaus 21.03. Füssen, Festspielhaus 23.03. Frankfurt, Alte Oper 25.03. Essen, Colosseum Theater 27.03. Halle/Westf., Gerry Weber Event Center 28.03. Aachen, Eurogress 29.03. Nürnberg, Meistersingerhalle 30.03. Stuttgart, Apollo Theater 01.+02.04. AT-Wien, Wiener Stadthalle 14.04. Dresden, Kulturpalast 16.04. Halle/Saale, Händel-Halle 18.04. Fulda, Kongress- und Kulturzentrum 20.04. München, Deutsches Theater WE PROUDLY PRESENT

DAVID GUETTA Four Artists Booking, Berlin 29.11. Hamburg, Barclaycard Arena 30.11. München, Olympiahalle

GURR

NEU

GREEN DAY

Live Nation, Frankfurt/M. 15.12. München, Zenith

GIANT ROOKS

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 20.03. Köln, Essigfabrik 21.03. Aschaffenburg, Colos-Saal 22.03. München, Backstage Halle 24.03. Stuttgart, Im Wizemann 25.03. Berlin, Lido 26.03. Hamburg, Logo

05.01. 07.01. 08.01. 09.01. 10.01. 11.01. 14.01.

NEU

Live Nation, Frankfurt/M. 03.06. Berlin, Wuhlheide

NEU

Four Artists Booking, Berlin 04.04. Dortmund, Warsteiner Music Hall 05.04. München, Tonhalle 07.04. Stuttgart, Liederhalle 08.04. Erlangen, Heinrich Lades Halle 09.04. Hamburg, Sporthalle 11.04. Leipzig, Haus Auensee 12.04. Wiesbaden, Schlachthof

GREGORIAN Manfred Hertlein Veranstaltungen, Würzburg 22.12. Timmendorfer Strand, Maritim Seehotel 02.01. Bremen, Halle 7 03.01. Rostock, Stadthalle 04.01. Chemnitz, Stadthalle

Four Artists Booking, Berlin 03.11. Schorndorf, Manufaktur 17.12. München, Hansa 39 18.12. Dresden, Groove Station 19.12. Berlin, Columbia Theater

GWAR Contra Promotion, Bochum 22.11. Bochum, Matrix 24.11. Mannheim, MS Connexion 26.11. Köln, Live Music Hall 06.12. Bremen, Schlachthof 08.12. Berlin, Festsaal Kreuzberg

H HALF MOON RUN FKP Scorpio, Hamburg 16.11. Köln, Live Music Hall 17.11. Hamburg, Markthalle 19.11. Berlin, Festsaal Kreuzberg 21.11. München, Technikum 26.02. Leipzig, Täubchenthal 29.02. Frankfurt, Batschkapp

HERBIE HANCOCK Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 07.11. Düsseldorf, Tonhalle 06.11. Bielefeld, Rudolf-Oetker-Halle 10.11. Frankfurt, Jahrhunderthalle 13.11. München, Philharmonie 24.11. Hamburg, Elbphilharmonie 27.11. Leipzig, Kongresshalle am Zoo 29.11. Baden-Baden, Festspielhaus 01.12. Erfurt, Parksaal/ Steigerwaldstadion 02.12. Berlin, Philharmonie

02.03. 03.03. 04.03. 06.03. 07.03. 09.03. 10.03. 12.03. 14.03. 15.03. 16.03. 19.03. 20.03. 22.03. 23.03. 25.03.

Fürth, Stadthalle Mannheim, Capitol Stuttgart, Beethovensaal Hamburg, Laeiszhalle Bremen, Metropol Theater Kiel, Schloss Berlin, Admiralspalast Bad Kissingen, Max Littmann Saal Leipzig, Haus Auensee Essen, Collosseum Theater Köln, E-Werk Erfurt, Alte Oper AT-Graz, Orpheum AT-Wien, Globe München, Alte Kongresshalle Chemnitz, Stadthalle

HERRENMAGAZIN FKP Scorpio, Hamburg 07.11. Berlin, BiNuu 08.11. Dresden, Tonne 09.11. Bremen, Tower 10.11. Hamburg, Uebel & Gefährlich 13.11. Hannover, Bei Chez Heinz 14.11. Köln, Gebäude 9 15.11. Oberhausen, Druckluft 16.11. Frankfurt, Zoom

WE PROUDLY PRESENT

GLEN HANSARD FKP Scorpio, Hamburg 09.11. München, Circus Krone

CURTIS HARDING Four Artists Booking, Berlin 10.11. Dresden, Beatpol 11.11. Leipzig, UT Connewitz 13.11. Essen, Zeche Carl WE PROUDLY PRESENT

DAVID HASSELHOFF KBK, Berlin 02.10. Hannover, Swiss Life Hall 03.10. Berlin, Max-Schmeling-Halle 05.10. Leipzig, Haus Auensee 06.10. München, Olympiahalle 08.10. AT-Innsbruck, Dogana 10.10. AT-Wien, Stadthalle 12.10. AT-Graz, Stadthalle 14.10. CH-Zürich, Volkshaus 15.10. Ludwigsburg, MHP Arena 17.10. Frankfurt, Jahrhunderthalle 18.10. Oberhausen, König-PilsenerArena 20.10. Hamburg, Barclaycard Arena 22.10. Mannheim, Maimarkthalle

HEILUNG Wizard Promotions, Frankfurt/M . 24.10. Berlin, Admiralspalast 26.10. Essen, Colosseum Theater 28.10. München, Circus Krone 01.11. Halle/Saale, Händel Halle 07.11. Kiel, Kieler Schloss WE PROUDLY PRESENT

STEFANIE HEINZMANN Neuland Concerts, Hamburg 31.10. CH-Bern, Bierhübeli 02.11. CH-Basel, Volkshaus 05.11. Dresden, Erlwein-Capitol 07.11. CH-Herisau, Casino 08.11. CH-Luzern, Schüür 09.11. Stuttgart, Im Wizemann 10.11. Dortmund, FZW 12.11. Bremen, Modernes 14.11. Osnabrück, Rosenhof 15.11. Berlin, Kesselhaus 16.11. Köln, Carlswerk Victoria 17.11. Frankfurt, Batschkapp 19.11. Hannover, Capitol 20.11. Hamburg, Mojo 21.11. Bielefeld, Ringlokschuppen 23.11. Kaiserslautern, Kammgarn 24.11. CH-Zürich, Kaufleuten 26.11. AT-Wien, WUK 27.11. Nürnberg, Hirsch 28.11. München, Technikum 29.11. CH-Solothurn, Kofmehl

Redaktion Seite 6

MAX HERRE

WE PROUDLY PRESENT

ROGER HODGSON RBK Entertainment, Berlin 13.11. Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle

Redaktion Seite 28

HOLIDAY ON ICE HOI Productions, Hamburg SHOWTIME 05.-08.12. Hof/Saale, Freiheitshalle 12.-15.12. Münster, Halle Münsterland 18.-22.12. Essen, Grugahalle 26.-30.12. Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherung 02.-06.01. München, Olympiahalle 09.-12.01. Braunschweig, Volkswagen Halle 15.-19.01. Magdeburg, GETEC Arena 23.-26.01. Erfurt, Messehalle 29.01.-09.02. AT-Wien, Stadthalle 14.-16.02. AT-Innsbruck, Olympiahalle 19.-23.02. Dresden, Messehalle 26.02.-08.03. Berlin, Tempodrom 10.-11.03. Saarbrücken, Saarlandhalle 13.-15.03. Göttingen, Lokhalle 19.-22.03. Freiburg, Sick Arena 02.-05.04. Kiel, Sparkassen-Arena 09.-13.04. Wetzlar, Rittal Arena SUPERNOVA 27.11.-01.12. Grefrath, EisSport & EventPark 05.-08.12. Rostock, StadtHalle 12.-15.12. Hannover, TUI Arena 19.-26.12. Leipzig, Arena 28.-29.12. Köln, Lanxess Arena 02.-05.01. Düsseldof, Mitsubishi Electric Halle 07.-13.01. Frankfurt, Festhalle 23.-26.01. Stuttgart, Porsche Arena 17.-19.01. Dortmund, Westfalenhalle 30.01.-02.02. Mannheim, SAP Arena 06.-09.02. Hamburg, Barclaycard Arena 13.-17.02. Zwickau, Stadthalle 19.-23.02. Bremen, ÖVB-Arena WE PROUDLY PRESENT

HOME FREE Wizard Promotions, Frankfurt/M. 24.02. 03.03. 04.03. 06.03. 13.03.

Hamburg, Fabrik Köln, E-Werk Hannover, Capitol Berlin, Columbia Theater München, Alte Kongresshalle

WE PROUDLY PRESENT

BRUCE HORNSBY FKP Scorpio, Hamburg 04.11. 07.11.

Köln, Theater am Tanzbrunnen Berlin, Admiralspalast

HOT CHIP NEU

Four Artists Booking, Berlin 01.03. CH-Zürich, Volkshaus

Live Nation, Frankfurt/M. 03.12. Berlin, Columbiahalle 11.12. Hamburg, Docks

EVENT.

34-41 Termine.indd 37

.TERMINE 37

20.09.2019 12:16:57


I

15.10. 16.10. 17.10.

WE PROUDLY PRESENT

INCOGNITO RBK Entertainment, Berlin 23.11. Hamburg, Mojo Club 26.11. Berlin, Säälchen

Bremen, Tower Berlin, Musik Und Frieden Dresden, Beatpol

K

IRISH FOLK FESTIVAL Magnetic Music, Reutlingen 17.10. Marburg, Stadthalle 18.10. Karlsruhe, Konzerthaus 19.10. Germering, Stadthalle 20.10. Kempten, Big Box 23.10. CH-Basel, Volkshaus 24.10. CH-Luzern, KKL 25.10. CH-Winterthur, Theater 26.10. CH-Bern, Theater im National 27.10. CH-Visp, La Poste 29.10. Kaiserslautern, Kammgarn 30.10. Nürnberg, Meistersingerhalle 31.10. Gersthofen, Stadthalle (19.30) 01.11. Ravensburg, Konzerthaus 02.11. Stuttgart, Theaterhaus 03.11. Mainz, Frankfurter Hof 05.11. Dresden, Boulevard Theater 06.11. Hannover, Pavillon 07.11. Bremerhaven, Stadthalle 08.11. Berlin, Passionskirche 09.11. Worpswede, Music Hall 10.11. Lingen, Theater Wilhelmshöhe 12.11. Düsseldorf, Savoy 13.11. Ahaus, Stadthalle 14.11. Rostock, Nicolaikirche 15.11. Neubrandenburg, Konzertkirche 16.11. Hamburg, Fabrik

J

Semmel Concerts, Bayreuth 13.03. Riesa, SACHSENarena 14.03. Magdeburg, GETEC-Arena 19.03. Braunschweig, Volkswagen Halle 20.03. Kiel, Sparkassen-Arena 21.03. Berlin, Mercedes-Benz Arena 26.03. Zwickau, Stadthalle 27.03. Leipzig, Arena 28.03. Schwerin, Sport- und Kongresshalle 02.04. Neubrandenburg, Jahnsportforum 03.04. Hannover, TUI Arena 04.04. Stuttgart, Schleyer-Halle 05.04. Dortmund, Westfalenhalle 13.06. Rostock, IGA Parkbühne 19.06. Leipzig, Festwiese 27.06. Goslar, Kaiserpfalz 15.07. AT-Mörbisch, Seebühne Mörbisch 25.07. Chemnitz, Hartmannplatz 21.08. St. Goarshausen, Loreley 22.08. Erfurt, Domplatz 29.08. Kamenz, Hutbergbühne 05.11. Frankfurt, Festhalle 06.11. CH-Zürich, Samsung Hall 07.11. München, Olympiahalle 08.11. AT-Wien, Wiener Stadthalle 12.11. Erfurt, Messe 13.11. Rostock, Stadthalle 14.11. Hamburg, Barclaycard Arena 19.11. Mannheim, SAP Arna 20.11. Oberhausen, König-PilsenerARENA 21.11. Köln, LANXESS arena 22.11. Bremen, ÖVB-Arena

KAISER QUARTETT

Live Nation, Frankfurt/M. 10.02. Berlin, Mercedes-Benz-Arena 11.02. Köln, LANXESS Arena

Neuland Concerts, Hamburg 21.10. Frankfurt, Brotfabrik 22.10. Köln, Stadtgarten 23.10. Bochum, Dampfgebläsehalle 24.10. Hannover, Pavillon 25.10. Berlin, silent green 26.10. Dresen, Beatpol 27.10. Rostock, Barocksaal 08.12. Münster, Hot Jazz Club 10.12. München, Milla 11.12. Stuttgart, Im Wizemann 12.12. Jena, Volksbad 20.12. Hamburg, Kampnagel

WE PROUDLY PRESENT

HOWARD JONES MFP Concerts, Karlskron 22.04. München, Backstage 23.04. Frankfurt, Batschkapp 24.04. Berlin, Columbia Theater 25.04. Köln, Kantine 26.04. Hamburg, Markthalle WE PROUDLY PRESENT

KAPELLE PETRA

KELVIN JONES

SubSounds, Hannover 07.11. Reutlingen, Franz K 08.11. Aachen, Musikbunker 09.11. Göttingen, Exil 15.11. Wilhelmshaven, Pumpwerk 16.11. Osnabrück, Bastard Club 29.11. Wuppertal, LCB 30.11. Kiel, Schaubude 06.12. Braunschweig, Eulenglück 07.12. Remchingen, Löwensaal 28.12. Wiesbaden, Schlachthof

FKP Scorpio, Hamburg 22.11. Wiesbaden, Schlachthof 23.11. München, Strom 24.11. Berlin, Musik & Frieden 25.11. Hannover, Lux 26.11. Köln, Luxor 27.11. Hamburg, Knust

LAURENCE JONES A.S.S. Concerts, Hamburg 28.10. Bonn, Harmonie 30.10. Dortmund, Piano 31.10. Erfurt, Museumskeller 01.11. Hamburg, Nochtspeicher 03.11. Berlin, Privatclub

JOSEPH FKP Scorpio, Hamburg 04.11. Hamburg, Uebel & Gefährlich 06.11. Berlin, Frannz Club 07.11. München, Strom 08.11. Köln, Luxor WE PROUDLY PRESENT

JOSH. Neuland Concerts, Hamburg 06.10. Heidelberg, Halle 02 Club 07.10. Dortmund, Fzw Club 09.10. Ulm, Roxy Cafébar 10.10. Erlangen, E-Werk 11.10. Mainz, Schon Schön 14.10. Hannover, Lux

34-41 Termine.indd 38

Semmel Concerts, Bayreuth 22.11. Köln, LANXESS arena 23.11. Mannheim, SAP ARENA 24.11. Frankfurt, Festhalle 27.11. Braunschweig, Volkswagen Halle 28.11. Magdeburg, GETEC-Arena 29.11. Leipzig, Arena, Leipzig 01.12. Kiel, Sparkassen-Arena 05.12. Hannover, TUI Arena 06.12. Chemnitz, Messe Chemnitz 07.+08.12. Berlin, Mercedes-Benz Arena 12.12. Bremen, ÖVB-Arena 13.12. Schwerin, Sport- und Kongresshalle 14.+15.12. Hamburg, Barclaycard Arena 19.12. AT-Wien, Wiener Stadthalle 20.12. München, Olympiahalle 21.12. Stuttgart, Schleyerhalle 22.12. CH-Zürich, Hallenstadion 26.12. Oberhausen, König-PilsenerARENA 27.12. Düsseldorf, ISS Dome 28.+29.12. Dortmund, Westfalenhalle 17.01. Halle, Gerry Weber Stadion 18.01. Krefeld, Yayla Arena 24.01 Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherung 25.01. Riesa, Sachsenarena 26.01. Leipzig, Arena 31.01. Oldenburg, EWE Arena 01.02. Brandenburg, Jahnsportforum 02.02. Schwerin, Sport & Kongresshalle 06.02. Trier, Arena 07.02. CH-Basel, St. Jakob Arena 08.02. Neu-Ulm, ratiopharm Arena 09.02. Erfurt, Messe 22.02. Magdeburg, Getec Arena 23.02. München, Olympiahalle

Redaktion Seite 12

JONAS BROTHERS

38 .TERMINE

Dresden, Messe Dresden Berlin, Mercedes-Benz Arena München, Olympiahalle Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherung 23.12. Dortmund, Westfalenhalle

THE KELLY FAMILY

ROLAND KAISER Redaktion Seite 15

18.12. 19.12. 20.12. 22.12.

EVENT.

NEU

ANGELO KELLY & FAMILY Semmel Concerts, Bayreuth 2020 24.11. Neubrandenburg,Jahnsportforum 25.11. Zwickau, Stadthalle 26.11. Braunschweig, Volkswagen Halle 27.11. Rostock, Stadthalle 29.11. Hamburg, Barclaycard Arena 30.11. Schwerin, Sport- und Kongresshalle 01.12. Magdeburg, GETEC-Arena 02.12. Leipzig, Arena 04.12. Kiel, Sparkassen-Arena 05.12. Hannover, Swiss Life Hall 06.12. Oldenburg, Große EWE Arena 09.12. Erfurt, Messe 11.12. Frankfurt, Festhalle 12.12. Stuttgart, Porsche Arena 13.12. Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle 15.12. CH-Zürich, Samsung Hall 16.12. Kempten, bigBOX Allgäu 17.12. AT-Wien, Wiener Stadthalle

WE PROUDLY PRESENT

DERMOT KENNEDY FKP Scorpio, Hamburg 08.11. Stuttagrt, Porsche Arena 10.11. Berlin, Columbiahalle 12.11. Leipzig, Werk 2 14.11. Hannover, Captiol 18.11. Frankfurt, Jahrhunderthalle 19.11. München, Zenith 21.11. Köln, Palladium

K.FLAY FKP Scorpio, Hamburg 29.10. Köln, Kulturkirche 31.10. Berlin, Astra 04.11. Hamburg, Markthalle 05.11. Leipzig, Werk 2 10.11. München, Strom 11.11. Frankfurt, Zoom

MICHAEL KIWANUKA Live Nation, Frankfurt/M. 27.11. Köln, Essigfabrik 03.12. Berlin, Huxley‘s Neue Welt 04.12. Frankfurt, Batschkapp

SARAH KLANG FKP Scorpio, Hamburg 27.11. Hamburg, Nochtwache 28.11. Berlin, Auster Club 26.01. München, Kranhalle 27.01. Leipzig, Neues Schauspiel 28.01. Köln, Blue Shell

KONTRA K Four Artists Booking, Berlin 31.10. Bremen, ÖVB-Arena 02.11. Saarbrücken, E-Werk 03.11. Freiburg, SICK-ARENA 05.11. Dortmund, Westfalenhalle 1 06.11. Rostock, Stadthalle 07.11. Hannover, Swiss Life Hall 08.11. Offenbach, Stadthalle 09.11. Würzburg, s.Oliver Arena 01.03. Erfurt, Thüringenhalle 02.03. München, Zenith 03.03. Stuttgart, Schleyer-Halle 05.03. Köln, Lanxess Arena 06.03. Leipzig, Arena 07.03. Berlin, Mercedes-Benz Arena

08.03. Hamburg, Barclaycard Arena 10.03. Magdeburg, GETEC-Arena 11.03. Frankfurt, Jahrhunderthalle

KURT KRÖMER Live Legend, Berlin 24.10. Wuppertal, Stadthalle 25.10. Rüsselsheim, Theater 26.10. Paderborn, Paderhalle 27.10. Rostock, Moya 14.11. Chemnitz, Stadthalle 15.+16.11. Dresden, Alter Schlachthof 27.11. Essen, Lichtburg 28.11. Bremen, Die Glocke 29.11. Dessau, Anhaltisches Theater 05.12. Soest, Stadthalle 06.12. Münster, Halle Münsterland 07.+08.12. Magdeburg AMO 17.+18.12. Stuttgart Theaterhaus 28.-30.01. Potsdam, Nikolaisaal 27.02. Hamburg, Laeiszhalle 28.02. Gelsenkirchen, MiR 29.02. Trier, Europahalle 05.+06.03. Köln, Tanzbrunnen 07.03. Mannheim, Rosengarten 21.03. Neubrandenburg, HKB 22.03. Cottbus, Stadthalle 26.-29.03. Berlin, Admiralspalast 24.04. Marburg, Erwin-Piscator-Halle 25.04. Mönchengladbach, Kunstwerk 28.05. Alsdorf, Stadthalle 29.05. Ratingen, Zeltzeit

KUMMER

NEU

Landstreicher Booking, Berlin 26.11. CH-Zürich, Klub Komplex 28.11. München, Freiheiz 29.11. Köln, Gloria 30.11. FFM, Batschkapp 01.12. Ludwigsburg, Scala 03.12. AT-Wien, WUK 04.12. Dresden, Tante Ju 07.12. Hamburg, Gruenspan 08.12. Leipzig, Conne Island 11.12. Berlin, Kesselhaus

KUNST!RASEN E. L. Hartz Promotion, Bonn Bonn, Gronau 28.06. Klassik!Picknick 01.07. Melissa Etheridge 10.07. Deep Purple 07.08. The BossHoss 09.08. Pietro Lombarda + Mike Singer 10.08. Wincent Weiss 11.08. Alvaro Soler

KVELERTAK FKP Scorpio, Hamburg 28.02. Hamburg, Gruenspan 29.02. Köln, Essigfabrik 04.03. Karlsruhe, Substage 06.03. Leipzig, Conne Island 07.03. Berlin, SO36 14.03. München, Backstage Werk 17.03. Wiesbaden, Schlachthof

L

LABRASSBANDA Global Concerts, München 11.12. Berlin, Verti Music Hall 12.12. Frankfurt, Jahrhunderthalle 13.12. Köln, Palladium 16.12. Stuttgart, Porsche Arena MIT SEILER & SPEER 10.12. Hamburg, Sporthalle 15.12. Leipzig , Haus Auensee 18.12. München, Olympiahalle

NILS LANDGREN & JAN LUNDGREN + LARS DANIELSSON & PAOLO FRESU Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 26.03. Lüneburg, Libeskind Auditorium 27.03. Hamburg, Laeiszhalle 28.03. Dortmund, Konzerthaus 29.03. Frankfurt, Alte Oper 30.03. Allensbach, Gnadenkirche 01.04. Düsseldorf, Tonhalle 04.04. Hannover, Theater am Aegi 05.04. Halle, Steintor-Varieté

06.04. München, Muffathalle 09.04. Neunkirchen/Saar, Neue

Gebläsehalle 15.04. Berlin, Kammermusiksaal

THE LIBERTINES Live Nation, Frankfurt/M. 02.11. Köln, Carlswerk Victoria 04.11. München, Tonhalle 05.11. Berlin, Columbiahalle

NIKKI LANE Peter Rieger Konzertagentur, Köln 08.11. Berlin, Musik & Frieden 10.11. München, Zehner 11.11. Frankfurt, Nachtleben 14.11. Köln, Helios 37

MARK LANEGAN Target Concerts, München 22.11. Schorndorf, Manufaktur 24.11. München, Strom

MADS LANGER

NEU

Selective Artists, Hamburg 12.03. Berlin, Lido 13.03. Hamburg, Knust 14.03. Frankfurt, Zoom 19.03. Leipzig, Werk2 20.03. Zürich, Mascotte 21.03. Stuttgart, Im Wizemann 24.03. Hannover, Musikzentrum 25.03. München, Ampere 26.03. Köln, Stadtgarten 28.03. Flensburg, MAX

LAST IN LINE

NEU

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 09.12. Aschaffenburg, Colos-Saal 13.12. Isernhagen, Blues Garage WE PROUDLY PRESENT

DUNCAN LAURENCE FKP Scorpio, Hamburg 05.12. Köln, Luxor 07.12. München, Hansa 39 10.12. Berlin, Lido 11.12. Hamburg, Uebel & Gefährlich

LEA Selective Artists, Hamburg 02.11. Olsberg, Konzerthaus 03.11. Oberhausen, Turbinenhalle 07.11. Aurich, Stadthalle 08.11. Erfurt, Central 10.11. Lüneburg, Leuphana 11.11. Lübeck, MuK 12.11. Kassel, Stadthalle 14.11. Osnabrück, Hyde Park 15.11. Wolfsburg, CongressPark 16.11. Bremerhaven, Stadthalle

LEONIDEN Landstreicher Booking, Berlin 17.10. Düsseldorf, Zakk 18.10. Marburg, KFZ 19.10. Erfurt, Kalif Storch 20.10. Mainz, KUZ 22.10. Nürnberg, Hirsch 23.10. Ludwigsburg, Scala 28.10. Ingolstadt, Eventhalle Westpark 02.11. Cottbus, Glad House 03.11. Braunschweig, Westand 06.11. Kassel, 130Bpm 07.11. Zwickau, Alter Gasometer 08.11. Potsdam, Waschhaus 09.11. Lingen, Alter Schlachthof 10.11. Rostock, Mau

LET’S DANCE Semmel Concerts, Bayreuth 08.11. Riesa, SACHSENarena 09.11. Dortmund, Westfalenhalle 10.11. Mannheim, SAP ARENA 13.11. Kiel, Sparkassen-Arena-Kiel 15.11. Nürnberg, ARENA NÜRNBERGER Versicherung 16.11. Leipzig, Arena 19.11. Braunschweig, Volkswagen Halle 20.11. Berlin, Mercedes-Benz Arena 21.11. Oberhausen, König-PilsenerARENA 22.11. Bremen, ÖVB-Arena 24.11. Hamburg, Barclaycard Arena 26.11. Hannover, TUI Arena 27.11. Frankfurt, Festhalle 28.11. Köln. LANXESS arena 29.11. München, Olympiahalle

UDO LINDENBERG Think Big, Köln 22.05. Kiel, Sparkassen Arena 25.05. Schwerin, Sport- und Kongresshalle 29.05. Berlin, Waldbühne 02.06. Braunschweig, Volkswagen Halle 06.06. Dresden, Rudolf-Harbig Stadion 10.06. Mönchengladbach, Hockeypark 13.06. CH-Zürich, Hallenstadion 16.06. Freiburg, Halle 2 20.06. AT-Wien, Stadthalle 24.06. Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherung 27.06. Lebach/Saar, Pferderennbahn La Motte 30.06. Stuttgart, Schleyerhalle 04.07. München, Königsplatz

LIVE ON MARS – A TRIBUTE TO DAVID BOWIE NEU Live Nation, Frankfurt/M. 12.11. Berlin, Columbia Theater 13.11. Hamburg, Stage Club 15.11. Frankfurt, St. Peter 17.11. Köln, Gloria 18.11. München, BMW Welt

JEREMY LOOPS FKP Scorpio, Hamburg 19.11. München, Tonhalle 21.11. Köln, Li-Werk 07.02. München, Ampere 08.02. AT-Wien, WUK 10.02. Stuttgart, Im Wizemann 11.02. CH-Zürich, Exil 13.02. Freiburg, Jazzhaus 14.02. Frankfurt, Batschkapp 15.02. Karlsruhe, Tollhaus 17.02. Köln, Luxor 18.02. Essen, Weststadthalle 20.02. Dresden, Tante Ju 21.02. Leipzig, Täubchenthal 22.02. Erfurt, Halle 6 23.02. Hannover, Musikzentrum 25.02. Osnabrück, Rosenhof 26.02. Oldenburg, Kulturetage 27.02. Hamburg, Mojo 28.02. Berlin , Huxleys

ANNETT LOUISAN Semmel Concerts, Bayreuth 21.10. 23.10. 25.10. 26.10. 28.10. 29.10. 31.10. 01.11. 03.11. 04.11. 05.11. 06.11. 08.11. 09.11. 11.11. 12.11. 13.11. 15.11. 17.11. 18.11. 19.11. 21.11. 22.11.

Dresden, Kulturpalast Erfurt, Messe Magdeburg, Stadthalle Braunschweig, Staatstheater München, Philharmonie Nürnberg, Meistersingerhalle AT-Wien, Wiener Stadthalle AT-Salzburg, Salzburg Congress Frankfurt, Frankfurt Chemnitz, Stadthalle Leipzig, Gewandhaus Kassel, Kongress Palais Wilhelmshaven, Stadthalle Münster, Münsterland Halle Berlin, Tempodrom Rostock, Stadthalle Bremen, Metropol Theater Kiel, Sparkassen-Arena-Kiel Köln, Palladium Saarbrücken, Saarlandhalle CH-Zürich, Kaufleuten Hannover, Kuppelsaal Bochum, Jahrhunderthalle

THE LOW ANTHEM

NEU

Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 03.12. Hamburg, Nochtspeicher 04.12. Berlin, Musik & Frieden WE PROUDLY PRESENT

LUCKY CHOPS Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 16.10. Berlin, Gretchen 17.10. Hamburg, Gruenspan 09.11. München, Technikum 11.11. Stuttgart, Im Wizemann Tickets 13.11. Köln, Gloria Theater

www.facebook.com/eventmagazin.de

20.09.2019 12:17:07


THE LUMINEERS Four Artists Booking, Berlin 07.11. 13.11. 14.11. 19.11. 25.11. 27.11.

München, Zenith Hamburg, Sporthalle Berlin, Verti Music Hall Köln, Palladiuve Music Hall Hamburg, Grosse Freiheit 36 Stuttgart, Wagenhalle

LOST EVENINGS IV

U. A. MIT FRANK TURNER FKP Scorpio, Hamburg 21.-24.05. Berlin, Astra Kulturhaus & RAW-Gelände

Redaktion Seite 14 WE PROUDLY PRESENT

LOST FREQUENCIES FKP Scorpio, Hamburg 28.11. Hamburg, Docks 29.11. Berlin, Astra 30.11. Köln, Carlswerk Victoria

LOTTE Four Artists Booking, Berlin 06.02. Erlangen, Em

M

Redaktion Seite 6 WE PROUDLY PRESENT

WE PROUDLY PRESENT

MARILLION MFP Concerts, Karlskron 15.+16.12. Essen, Collosseum

BILLIE MARTEN FKP Scorpio, Hamburg 06.11. Berlin, Auster Club 11.11. München, folks! club WE PROUDLY PRESENT

CONOR MAYNARD FKP Scorpio, Hamburg 09.10. Berlin, Columbiatheater 10.10. München, Technikum 12.10. Köln, Kantine WE PROUDLY PRESENT

FELIX MEYER & PROJECT ÎLE Four Artists Booking, Berlin 04.11. Stuttgart, Wizemann 05.11. Köln, Stadtgarten 06.11. Rostock, Peter Weiss Haus 07.11. Stralsund, Eisengiesserei 09.11. Oldenburg, Kulturetage 12.11. Hamburg, Knust 13.11. Hannover, Pavillon 14.11. Magdeburg, Moritzhof 15.11. Jena, Volksbad 16.11. Zwickau, Alter Gasometer 22.11. Berlin, Frannz Club 23.11. Dresden, Beatpol 24.11. Frankfurt, Brotfabrik 25.11. München, Ampere 26.11. Leipzig, Werk 2

MADSEN FKP Scorpio, Hamburg 29.11. Hamburg, Sporthalle 03.04. Hannover, Swiss Life Hall 04.04. Leipzig, Haus Auensee 10.04. Berlin, Columbiahalle 17.04. Bremen, Pier 2 18.04. Dortmund, Warsteiner Music Hall 24.04. Wiesbaden, Schlachthof 25.04. München, Tonhalle 01.05. Köln, Palladium 02.05. Würzburg, Posthalle 08.05. AT-Graz, Kasematten Open Air 09.05. AT-Wien, Arena

PETER MAFFAY Dirk Becker Entertainment, Köln 2020 26.02. Kiel, Sparkassen-Arena-Kiel 28.02. Hamburg, Barclaycard Arena 29.02. Berlin, Mercedes Benz Arena 02.03. Schwerin, Sport- und Kongresshalle 03.03. Hannover, TUI Arena 04.03. Magdeburg, GETEC Arena 06.03. Dortmund, Westfalenhalle 07.03. Köln, LANXESS arena 08.03. Oberhausen, König-PilsenerARENA 10.03. Stuttgart, Schleyer-Halle 11.03. CH-Zürich, Hallenstadion 12.03. Neu-Ulm, ratiopharm arena 14.03. Mannheim, SAP Arena 15.03. Erfurt, Messehalle 16.03. Leipzig, Arena 18.03. Frankfurt, Festhalle 19.03. Nürnberg, ARENA Nürnberger Versicherung 20.03. München, Olympiahalle 21.03. Regensburg, Donau-Arena 23.03. Halle/Westf., Gerry-WeberStadion 24.03. Braunschweig, Volkswagen Halle 25.03. Bremen, ÖVB-Arena

THE MAINE

NEU

Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 06.02. Köln, Live Music Hall 08.02. Hamburg, Uebel & Gefährlich 09.02. Berlin, SO36 13.02. München, Strom

Redaktion Seite 18 WE PROUDLY PRESENT

MANDO DIAO FKP Scorpio, Hamburg 22.11. Hamburg, Sporthalle 23.11. Wiesbaden, Schlachthof 28.11. Dresden, Alter Schlachthof 29.11. München, Tonhalle 30.11. Köln, Palladium 01.12. Berlin, Columbiahalle

MILLENCOLIN FKP Scorpio, Hamburg 23.01. Saarbrücken, Garage 24.01. Karlsruhe, Substage 25.01. Lindau, Club Vaudeville 26.01. Leipzig, Conne Island 30.01. Erlangen, E-Werk 01.02. Münster, Skaters Palace 02.02. Düsseldorf, Zakk WE PROUDLY PRESENT

JONAS MONAR Wizard Promotions, Frankfurt/M. 03.10. Rostock, MAU Club 04.10. Hannover, Faust 05.10. Hamburg, Nochtspeicher 12.10. Kiel, Max Nachtheater

MOOP MAMA Konzertbüro Schoneberg, Berlin 14.11. Dresden, Tante Ju 15.11. Jena, Kassablanca 16.11. Köln, E-Werk 18.11. Frankfurt, Batschkapp 20.11. Marburg, KFZ 21.11. Kassel, Musiktheater 23.11. Mannheim, Alte Feuerwache 05.12. Kiel, Max Nachttheater 11.12. Würzburg, Posthalle

THURSTON MOORE Konzertbüro Schoneberg, Berlin 23.10. Köln, Kulturkirche 24.10. Hamburg, Gruenspan 27.10. München, Strom 30.10. Frankfurt, Das Bett 03.11. Berlin, Festsaal Kreuzberg

MOTHER AFRIKA Concertbüro Forster, Passau 27.12. Rosenheim, KuKo 28.12. Ingolstadt, Festsaal 29.12. Offenburg, Oberrheinhalle 30.12. Karlsruhe, Konzerthaus 31.12. Cham, Stadthalle 02.01. Augsburg, Kongress am Park 03.01. Singen, Stadthalle 04.01. Freiburg, Konzerthaus 05.01. Balingen, Stadthalle 06.01. Ulm, CCU 07.01. Hannover, Theater am Aegi 08.01. Alsdorf, Stadthalle 09.01. Weinheim, Stadthalle 10.01. Essen, Colosseum Theater 11.01. Bremen, Metropol Theater 12.01. Peine, Stadttheater Peiner Festsäle 16.01. Kempten, bigBOX Allgäu 19.01. Weiden, Max-Reger-Halle 21.01. Stuttgart, Theaterhaus

22.01. 23.01. 24.01. 25.01.

Frankfurt, Jahrhunderthalle Lübeck, MuK Erfurt, Alte Oper Berlin, Theater am Potsdamer Platz 26.01. Fulda, Esperantohalle 28.01. München, Deutsches Theater

MOVING SHADOWS Magnetic Music, Reutlingen 25.10. Bad Rothenfelde, Kursaal 01.11. Rastatt, BadnerHalle 02.11. Bad Elster, König Albert Theater 03.11. Lohr, Stadthalle 07.11. Buchholz, Empore 08.11. Hitzacker, Verdo 15.11. Gladbeck, Stadthalle 16.11. Elmshorn, Stadttheater 22.11. Schorndorf, Barbara Künkelin Halle 23.11. Bad Teinach -Kulturzentrum KoNi 03.01. Bad Kissingen, Winterzauber 11.01. Tuttlingen, Stadthalle 12.01. Fürth, Stadthalle 18.01. Frickenhausen, Festhalle 19.01. Gunzenhausen, Stadthalle 23.01. Aurich, Stadthalle 25.01. Wolfsburg, Theater 26.01. Bad Pyrmont, Konzerthaus 31.01. Wittlich, Eventum 08.02. Selb, Rosenthal Theater 14.02. Lünen, Hans Hilpert Theater 16.02. Magdeburg, Altes Theater 17.02. Dresden, Boulevardtheater 18.02. Bernburg, C.-M. v. Weber Theater 19.02. Potsdam, Nikolai Saal 01.03. Ahaus, Stadthalle

MUFF POTTER FKP Scorpio, Hamburg 25.11. Karlsruhe, Substage 26.11. Dortmund, FZW 28.11. Osnabrück, Rosenhof 29.11. Leipzig, Werk2 30.11. Hamburg, Docks

MUSIC & STORIES

MIT URIAH HEEP, NAZARETH, WISHBONE ASH & ANDY SCOTT (SWEET) PACO Agency, Haar 10.01. Ludwigsburg, MHP Arena 11.01. Leipzig, Haus Auensee 12.01. Aurich, Sparkassenarena 14.01. Würzburg, Posthalle 15.01. Frankfurt, Jahrhunderthalle 17.01. Neumarkt, Jurahalle 18.01. Saarbrücken, Saarlandhalle 19.01. München, Muffathalle 21.01. Berlin, Tempodrom 22.01. Chemnitz, Stadthalle 24.01. Hannover, Swiss LifeHall 25.01. Hamburg, Sporthalle 28.01. Kempten, Big Box 29.01. Dortmund, Warsteiner Music Hall

MAX MUTZKE Neuland Concerts, Hamburg 08.11. Bremerhaven, Stadthalle 03.12. Hamburg, Docks 10.12. Berlin, Metropol 11.12. Stuttgart, Im Wizemann 12.12. Köln, Carlswerk Victoria

N

WE PROUDLY PRESENT

KATE NASH FKP Scorpio, Hamburg 10.06. Leipzig, Täubchenthal 11.06. Berlin, Metropol 12.06. Hannover, Musikzentrum 13.06. Hamburg, Uebel & Gefährlich 15.06. Köln, Bürgerhaus Stollwerck 16.06. Heidelberg, Karlstorbahnhof 17.06. München, Strom

NAZARETH Fabulous Germany Concerts, Lübeck 25.11. Hamburg, Markthalle 28.11. Braunschweig, Westand 29.11. Dresden, Tante Ju 30.11. Kiel, Räucherei 01.12. Dortmund, Musiktheater Piano 05.12. Stuttgart, LKA Longhorn 06.12. CH-Rubingen, Mühle Hunziken

08.12. 09.12. 12.12. 13.12.

Mannheim, 7er Obertraubling, Airport Magdeburg, Altes Theater Neuruppin, Kulturhaus Stadtgarten 14.12. Andernach, JUZ

RANDY NEWMAN

NEU

Redaktion Seite 30

FKP Scorpio, Hamburg 29.02. Köln, Carlswerk Victoria 01.03. Mannheim, Capitol 02.03. Hamburg, Laeiszhalle 16.03. Berlin, Admiralspalast 17.03. München, St. Matthäus Kirche

NEU

DEAG, Berlin 23.05. Bremen, Glocke 25.05. Berlin, Admiralspalast 29.05. Mainz, Kurfürstliches Schloss 30.05. Stuttgart, Liederhalle WE PROUDLY PRESENT

NEW MODEL ARMY Contour, Stuttgart 10.10. Dortmund, FZW 11.10. Hamburg, Markhalle 12.10. Berlin, Huxleys Neue Welt 24.10. Freiburg, Jazzhaus 25.10. München, Backstage 26.10. Stuttgart, LKA 27.10. Nürnberg, Hirsch 29.10. Dresden, Beatpol 30.10. Frankfurt, Batschkapp 31.10. Losheim, Eisenbahnhalle 14.12. Köln, Palladium

NF Live Nation, Frankfurt/M. 01.03. Köln, Palladium 02.03. Berlin, Columbiahalle 03.03. Hamburg, Docks 05.03. Frankfurt, Batschkapp 06.03. München, Tonhalle WE PROUDLY PRESENT

NIE UND NIMMER A.S.S. Concerts & Promotion, Hamburg 05.10. Leipzig, Moritzbastei 07.10. Hamburg, Knust 08.10. Hannover, Lux 09.10. Frankfurt, Nachtleben 10.10. Bochum, Bahnhof Langendreer 11.10. Köln, Club Volta 06.11. AT-Wien, B72 08.11. Stuttgart, Club Zentral

NIGHT OF THE JUMPS Manfred Hertlein Veranstaltungen, Würzburg 21.+22.02. Berlin, Mercedes Benz Arena 25.04. München, Olympiahalle 10.10. Köln, Lanxess Arena

NIGHT OF THE PROMS

U. A. MIT ALAN PARSONS, AL MCKAY’S EARTH, WIND & FIRE EXPERIENCE, ERIC BAZILIAN & ROB HYMAN, LESLIE CLIO P.S.E., München 29.11. Mannheim, SAP Arena 30.11. Dortmund, Westfalenhalle 01.12. Oberhausen, König Pilsener Arena 04.+05.12. Frankfurt, Festhalle 06.+07.12. Köln, LANXESS arena 12.12. Stuttgart, H.-M-.Schleyer-Halle 13.-15.12. München, Olympiahalle 14.12. München, Olympiahalle 17.12. Erfurt, Messehalle 18.12. Hannover, TUI Arena 20.+21.12. Hamburg, Barclaycard Arena 22.12. Bremen, ÖVB-Arena

HEATHER NOVA Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 15.10. AT-Wien, Porgy & Bess 18.10. Leizig, Haus Auensee 19.10. Hamburg, Fabrik 20.10. Stuttgart, Im Wizemann 29.10. Nürnberg, Löwensaal 30.10. München, Technikum 31.10. Berlin, Huxley’s Neue Welt 01.11. Köln, Gloria Theater 02.11. Braunschweig, Westand

0

LAURA OAKES

AGNES OBEL

ODEVILLE Wizard Promotions, Frankfurt/M. 18.10. Bremervörde, Ratssaal 22.11. Heemoor, Kulturdiele 23.11. Braunschweig, Eulenglück 24.11. München, Zehner 25.11. Dresden, Ostpol 13.12. Berlin, Musik & Frieden 14.12. Köln, Tsunami Club 17.12. Hamburg, Uebel & Gefährlich WE PROUDLY PRESENT

JOHANNES OERDING Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 02.03. Kiel, Sparkassen Arena 03.03. FlensburgDeutsches Haus 04.03. Münster, Münsterlandhalle 06.03. Köln, Palladium 07.03. Hannover, TUI Arena 09.03. Leipzig, Haus Auensee 11.03. Rostock, Stadthalle 12.03. Lingen, Emslandhalle 13.03. Oberhausen, König-Pilsner Arena 15.03. Magdeburg, Stadthalle 18.03. Bremen, ÖVB Arena 19.03. Wilhelmshaven, Stadthalle 21.03. Berlin, Verti Music Hall 22.03. Dresden, Alter Schlachthof 24.03. Saarbrücken, Stadthalle 25.03. CH-Basel, Rhypark 26.03. Mannheim, Maimarktclub 28.03. CH-Zürich, Komplex 18.04. Erfurt, Thüringenhalle 19.04. Kassel, Stadthalle 21.04. Nürnberg, Löwensaal 22.04. München, Tonhalle 24.04. AT-Salzburg, Rockhouse 25.04. AT-Wien, Ottakringer Brauerei 27.04. Stuttgart, Beethovensaal 28.04. Frankfurt, Jahrhunderthalle 02.05. Hamburg, Barclaycard Arena

OMD Wizard Promotions, Frankfurt/M. 25.11. Rostock, Stadthalle 26.11. Dresden, Kulturpalast 28.11. Leipzig, Haus Auensee 29.11. Berlin, Tempodrom 30.11. Hamburg, Grosse Freiheit 02.12. Saarbrücken, Saarlandhalle 03.12. Stuttgart, Liederhalle 05.12. Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle 06.12. Frankfurt, Jahrhunderthalle

NEU

PACO Agency, Haar 06.02. Köln, Carlswerk 07.02. Stuttgart, Im Wizemann 08.02. München, Muffathalle 10.02. Berlin, Metropol 11.02. Hamburg, Fabrik 12.02. Hannover, Capitol 14.02. Nürnberg, Löwensaal

MÁNI ORRASON

NEU

Selective Artists, Hamburg 04.02. Hamburg, Häkken 05.02. Hannover, Lux 06.02. Köln, Blue Shell 07.02. Mainz, Schon Schön 11.02. Stuttgart, Im Wizemann 12.02. München, Milla 13.02. Dresden, Beatpol 14.02. Berlin, Musik & Frieden

OZZY OSBOURNE Live Nation, Frankfurt/M. 17.02. Dortmund, Westfalenhalle 24.02. Berlin, Mercedes-Benz Arena 03.03. Hamburg, Barclaycard Arena 05.03. München, Olympiahalle 07.03. Mannheim, SAP Arena

KERSTIN OTT NEU

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 09.02. Hamburg, Pooca Bar 10.02. Berlin, Auster Club 11.02. Köln, Blue Shell 12.02. München, Feierwerk

NEU

Watt Musikverlag, Hamburg 2021 04.04. Emden, Nordseehalle 06.04. Lingen, Emslandhalle 07.+08.04. Bremen, Metropol Theater 10.04. Oberhausen, König-PilsenerArena 11.04. Osnabrück, Osnabrück-Halle 12.04. Hildesheim, Halle39 14.04. Kassel, Rothenbach-Halle 15.04. Braunschweig, Volkswagen Halle 16.04. Jena, Sparkassen Arena 18.04. Dresden, Messe 20.04. Suhl, Congress Centrum Suhl 21.+22.04. Halle/Saale, Händel-Halle 24.04. Rostock, Stadthalle Rostock 25.+26.04. Lübeck, Musik- Und Kongresshalle Lübeck 28.04. Neubrandenburg, Jahnsportforum 30.04. Berlin, Mercedes-Benz Arena 01.05. Magdeburg, Getec Arena 03.05. Nürnberg, Meistersingerhalle 04.05. Wetzlar, Rittal Arena 06.05. CH-Basel, St. Jakobshalle 10.05. Ravensburg, Oberschwabenhalle 14.05. AT-Salzburg, Salzburgarena 15.05. AT-Innsbruck, Olympiahalle 16.05. AT-Bregenz, Festspiel- Und Kongresshaus 18.05. AT-Linz, Tipsarena 19.05. AT-Villach, Stadthalle 21.05. AT-Graz, Stadthalle 22.05. AT-Wiener Neustadt, Arena Nova 23.05. AT-Wien, Stadthalle Halle D 25.05. Landshut, Sparkassen-Arena 26.05. Bamberg, Brose Arena 28.05. Baden-Baden, Festspielhaus 30.05. Koblenz, Rhein-Mosel-Halle 31.05. Münster, Halle Münsterland 01.06. Lemgo, Phoenix Contact Arena TOURNEE WIRD FORTGESETZT

Redaktion Seite 15

OYSTERBAND

WE PROUDLY PRESENT

ORISHAS

OTTO

Semmel Concerts, Bayreuth 20.11. Bremen, Metropol Theater 21.11. Braunschweig, Stadthalle 22.11. Düsseldorf, Mitsubishi Electric Hall 27.12. Schwerin, Sport-und Kongresshalle 29.12. Berlin, Verti Music Hall 30.12. Zwickau, Stadthalle

P

THE PAPER KITES FKP Scorpio, Hamburg 26.11. Erlangen, E-Werk 27.11. Frankfurt, Zoom 28.11. Dresden, Beatpol

PAW PATROL FKP Scorpio, Hamburg 07.03. Kiel, Sparkassen Arena 14.03. Hannover, Swiss Life Arena 21.03. Stuttgart, Schleyer-Halle 28.03. München, Olympiahalle 13.04. Hamburg, Barclaycard Arena 25.04. Oberhausen, König-Pilsener Arena 02.05. Leipzig, Arena 09.05. Frankfurt, Festhalle 16.05. Bremen, ÖVB Arena 23.05. Berlin, Mercedes-Benz Arena

MOSES PELHAM Undercover, Schwülper 10.03. Saarbrücken, Garage 12.03. Nürnberg, Hirsch 13.03. Stuttgart, LKA Longhorn 14.03. München, Technikum 17.03. Hannover, Capitol 18.03. Braunschweig, westand 20.03. Leipzig, Täubchenthal 21.03. Berlin, Festsaal Kreuzberg 24.03. Mannheim, Capitol 25.03. Köln, Gloria 26.03. Bochum, Zeche 27.03. Hamburg, Markthalle 29.03. Frankfurt, Batschkapp

EVENT.

34-41 Termine.indd 39

NEU

A.S.S. concerts & promotion, Hamburg 10.02. Aschaffenburg, Colos-Saal 11.02. Bochum, Zeche 12.02. Hannover, Pavillon 13.02. Worpswede, Music Hall 14.02. Bensheim, Musiktheater Rex 15.02. Homburg/Saar, Musikpark 16.02. Freiburg, Jazzhaus 17.02. Augsburg, Spectrum

.TERMINE 39

20.09.2019 12:17:18


PERIPHERY FKP Scorpio, Hamburg 01.11. Köln, Essigfabrik 02.11. Hamburg, Gruenspan 04.11. München, Backstage Werk 05.11. Wiesbaden, Schlachthof 06.11. Berlin, Columbia Theater

THE PICTUREBOOKS Wizard Promotions, Frankfurt/M. 16.03. Wiesbaden, Schlachthof 18.03. Stuttgart, Universum 20.03. Leipzig, Moritzbastei 22.03. Berlin, SO36

PICTURE THIS FKP Scorpio, Hamburg 23.11. Berlin, Columbia Theater 24.11. Hamburg, mojo club 26.11. Frankfurt, Zoom 28.11. München, Strom

HERBERT PIXNER PROJEKT Manfred Hertlein Veranstaltungen, Würzburg 25.10. Stuttgart, Liederhalle 27.10. AT-Linz, Brucknerhaus 29.10. Rosenheim, Kultur- und Kongresszentrum 31.10. Passau, Dreiländerhalle 02.11. München, Philharmonie 03.11. AT-Innsbruck, Congress 06.11. Leipzig, Gewandhaus 07.11. Nürnberg, Meistersingerhalle 08.11. AT-Salzburg, Festspielhaus 09.11. AT-Bregenz, Kongresskultur 10.11. Ulm, Congress Centrum 12.11. Füssen, Festspielhaus 13.11. Baden-Baden, Festspielhaus 14.11. Mannheim, Rosengarten 15.11. Frankfurt, Jahrhunderthalle 16.11. CH-Zürich, Tonhalle 18.11. Hamburg, Laeiszhalle Hamburg 19.11. Bremen, Glocke 20.11. Hannover, Theater am Aegi 21.11. Dortmund, Konzerthaus 26.11. Berlin, Philharmonie Berlin

GREGORY PORTER Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 01.03. München, Philharmonie 02.03. Frankfurt, Alte Oper 03.03. Düsseldorf, Tonhalle 05.03. Freiburg, Konzerthaus 06.03. Münster, Halle Münsterland 08.03. Bielefeld, Rudolf-Oetker-Halle 09.03. Oldenburg, Kongresshalle 10.03. Neunkirchen, Alte Gebläsehalle 12.03. Braunschweig, Stadthalle 13.03. Hannover, Kuppelsaal 15.03. Aachen, Eurogress 16.03. Lübeck, Musik- und Kongresshalle 17.07. Hamburg, Stadtpark Open Air 18.07. Berlin, Zitadelle

09.04. 14.04. 16.04. 17.04.

ESH Neu-Ulm Nikolaisaal Potsdam Metropoltheater Bremen Haus der Kultur & Bildung Neubrandenburg 19.04. Steintor-Varieté Halle

PSYCHEDELIC PORN CRUMPETS FKP Scorpio, Hamburg 02.11. Bremen, Tower 05.11. Hamburg, Hafenklang 06.11. Berlin, Cassiopeia

PVRIS

Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 27.02. Köln, Club Volta 28.02. Hamburg, Knust 01.03. Berlin, Lido

Q

WE PROUDLY PRESENT

QUEEN MACHINE Wizard Promotions, Frankfurt/M. 16.01. Hamburg, Gruenspan 17.01. Berlin, Lido 18.01. Flensburg, Max. 23.01. Braunschweig, Westand 24.01. Essen, Zeche Carl 25.01. Nürnberg, Hirsch

QUEENZ OF PIANO A.S.S. Concerts & Promotion, Hamburg 24.10. Metzingen, Stadthalle 25.10. Stuttgart, Theaterhaus 27.10. Frankfurt, Neues Theater 16.11. Oldenburg, Kulturetage 21.11. Fürstenfeldbruck, Veranstaltungsforum 22.11. Wolfratshausen, Loisachhalle 28.+29.12. Putbus, Theater

R

RAMMSTEIN MCT, Berlin 29.05. Leipzig, Red Bull Arena 30.05. Leipzig, Red Bull Arena 02.+03.06. Stuttgart, Mercedes-Benz Arena 27.+28.06. Düsseldorf, Merkur SpielArena 01.+02.07. Hamburg, Volksparkstadion 04.+05.07. Berlin, Olympiastadion WE PROUDLY PRESENT

DER POSTILLON

THE RASMUS

A.S.S. Concerts & Promotion, Hamburg 03.03. Krefeld, Kulturfabrik 04.03. Bochum, Ruhrcongress 05.03. Osnabrück, Rosenhof 10.03. Ulm, Roxy 11.03. Stuttgart, Theaterhaus 12.03. Friedrichshafen, Casino Kulturraum 27.03. Köln-Porz, Eltzhof 28.03. Mainz, Frankfurter Hof 02.04. Chemnitz, Stadthalle 03.04. Erfurt, DasDie Brettl 04.04. Berlin, Humboldt-Saal 15.04. Lübeck, Kolosseum 16.04. Oldenburg, Kulturetage 17.04. Hannover, Pavillon 28.04. Frankfurt, Batschkapp 29.04. Mannheim, Capitol 30.04. Baden-Baden, Rantastic 17.05. Hamburg, Schmidts Tivoli 04.06. Fürth, Comödie

FKP Scorpio, Hamburg 30.09. Hamburg, Docks 02.10. Köln, Carlswerk 16.10. München, Backstage Werk 23.10. Berlin, Huxleys

Känguruh Production, Halle/Saale 24.03. Volkshaus Meiningen 26.03. Theater Luckenwalde 29.03 Festsaal Ingolstadt 31.03. Stadttheater Fürth 04.04. Steintor-Varieté Halle 05.04. Staatstheater Kassel 07.04. Harmonie Heilbronn 08.04. Stadthalle Reutlingen

40 .TERMINE

34-41 Termine.indd 40

EVENT.

Essen, Lichtburg Köln, Gloria Nürnberg, Hirsch Leipzig, Haus Auensee Düsseldorf, Savoy Theater Bielefeld, Ringlokschuppen Dresden, Alter Schlachthof

LANA DEL REY Live Nation, Frankfurt/M. 02.03. Berlin, Mercedes-Benz-Arena 03.03. Köln, Lanxess Arena

CHASE RICE NEU

WE PROUDLY PRESENT

DIE PRINZEN

11.11. 12.11. 13.11. 15.11. 16.11. 17.11. 19.11.

WE PROUDLY PRESENT

THE REGRETTES FKP Scorpio, Hamburg 18.11. Köln, Blue Shell 19.11. Hamburg, Molotow SkyBar 22.11. Berlin, Musik & Frieden 27.11. München, Strom WE PROUDLY PRESENT

ACHIM REICHEL & BAND Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 23.10. Flensburg, Deutsches Haus 24.10. Lübeck, Musik- und Kongresshalle 26.10. Berlin, Admiralspalast 28.10. Hannover, Theater Am Aegi 29.+30.10. Hamburg, Laeiszhalle 01.11. Husum, Kongresszentrum 02.11. Oldenburg, Kulturetage 04.11. Bremen, Glocke 05.11. Braunschweig, Stadthalle 06.11. Osnabrück, Rosenhof 08.11. Mannheim, Musensaal 09.11. Mainz, Frankfurter Hof

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 22.01. Köln, Luxor 23.01. München, Feierwerk 24.01. Berlin, Bi Nuu 25.01. Hamburg, Mojo Club WE PROUDLY PRESENT

KIRILL RICHTER FKP Scorpio, Hamburg 20.10. Dresden, Schauburg 21.10. Frankfurt, Mousonturm 22.10. Köln, Kulturkirche 23.10. Hamburg, mojo club

FREYA RIDINGS

NEU

FKP Scorpio, Hamburg 29.01. Köln, Live Music Hall 05.02. München, Muffathalle 06.02. Frankfurt, Batschkapp 07.02. Berlin, Metropol 09.02. Hamburg, Grosse Freiheit 36

ANDRÉ RIEU André Rieu Productions, NL-Maastricht 15.01. Stuttgart, Schleyer-Halle 16.01. Mannheim, SAP Arena 17.01. Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherung 18.01. München, Olympiahalle 31.01. Oberhausen, König-PilsenerArena 01.02. Frankfurt, Festhalle 13.02. Chemnitz, Messe 14.02. Erfurt, Messehalle 15.02. Hannover, TUI Arena 04.03. Rostock, Stadthalle 05.03. Berlin, Mercedes-Benz Arena 06.03. Hamburg, Barclaycard Arena 07.03. Bremen, ÖVB-Arena 15.05. Köln, Lanxess arena 16.05. Halle/Westf., Gerry Weber Stadion 06.06. Leipzig, Arena Leipzig

ROCK AM RING & ROCK IM PARK NEU

U. A. MIT SYSTEM OF A DOWN, GREEN DAY, VOLBEAT, BILLY TALENT, BROILERS, KORN, DISTURBED, DEFTONES Marek Lieberberg Konzertagentur, Frankfurt/M. 05.-07.06. Nürburgring/Eifel und Nürnberg

THE ROCKET MAN DIE ELTON JOHN STORY Concerbüro Forster, Passau 09.02. Berlin, Theater am Potsdamer Platz 10.02. Bremen, Metropol Theater 11.02. Essen, Colosseum 23.02. Frankfurt, Alte Oper

ROCK LEGENDEN

U. A. MIT SILLY, CITY, MASCHINE (PUHDYS) Semmel Concerts, Bayreuth 02.04. Rostock, Stadthalle 03.04. Neubrandenburg, Jahnsportforum 24.04. Zwickau, Stadthalle 25.04. Magdeburg, GETEC-Arena 01.05. Erfurt, Messe 15.05. Leipzig, Arena 16.05. Cottbus, Stadthalle 22.05. Chemnitz, Wasserschloß Klaffenbach 23.05. Schwerin, Freilichtbühne im Schlossgarten 30.05. Ralswiek/Rügen, Naturbühne 31.05. Kamenz, Hutbergbühne 25.06. Dresden, Junge Garde 26.06. Berlin, Kindl-Bühne Wuhlheide

ROCK MEETS CLASSIC

MIT ALICE COOPER, JOYCE „BABY JEAN“ KENNEDY, DANNY BOWES + LUKE MORLEY Manfred Hertlein Veranstaltungen, Würzburg 2020 03.03. Passau, Dreiländerhalle 05.03. Kempten, bigBOX Allgäu 06.03. Zürich, Hallenstadion 07.03. Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherung 08.03. München, Olympiahalle 10.03. Berlin, Tempodrom 11.03. Bamberg, brose Arena 13.03. Würzburg, s. Oliver Arena 14.03. Frankfurt, Jahrhunderthalle 15.03. Regensburg, Donau-Arena 17.03. Neu-Ulm, ratiopharm arena 19.03. Ludwigsburg, MHPArena 20.03. Dresden, Messe Halle 1 21.03. Ingolstadt, Saturn Arena

S

SABATON Live Nation, Frankfurt/M. 18.01. Stuttgart, Schleyerhalle 19.01. München, Olympiahalle 25.01. Berlin, Max-Schmeling-Halle 30.01. Leipzig, Arena 31.01. Frankfurt, Festhalle 01.02. Oberhausen, König Pilsener Arena 11.02. Hamburg, Sporthalle

SANTIANO Semmel Concerts, Bayreuth 25.03. Riesa, Sachsen-Arena 26.03. Neubrandenburg, Jahnsportforum 28.03. Hannover, TUI Arena 29.03. Bremen, ÖVB Arena 30.03. Köln, Lanxess Arena 31.03. Oldenburg, Große EWE Arena 02.04. Magdeburg, Getec Arena 03.04. Braunschweig, Volkswagenhalle 04.04. Düsseldorf, ISS Dome 05.04. Stuttgart, Porsche-Arena 07.04. München, Olympiahalle 08.04. Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherung 15.04. Leipzig, Arena 16.04. Berlin, Mercedes-Benz Arena 17.04. Rostock, Stadthalle 18.04. Chemnitz, Messe Chemnitz 20.04. Dortmund, Westfalenhalle 21.04. Oberhausen, König-PilsenerArena 23.04. Hamburg, Barclaycard Arena 24.04. Kiel, Sparkassen-Arena 25.04. Schwerin, Sport- und Kongresshalle 27.04. Mannheim, SAP Arena 28.04. Frankfurt, Festhalle 30.04. Erfurt, Messe WE PROUDLY PRESENT

01.02. 03.02. 04.02. 06.02. 07.02. 08.02. 10.02.

Frankfurt, Gibson Freiburg, Jazzhaus Stuttgart, Im Wizemann München, Freiheiz Leipzig, Werk 2

SCOOTER

Berlin, Mercedes-Benz Arena Frankfurt/Main, Festhalle Erfurt, Messehalle Dortmund, Westfalenhalle Stuttgart, Schleyer-Halle München, Olympiahalle Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherung 11.02. AT-Wien, Stadthalle Halle D 22.08. Dresden, Filmnächte am Elbufer

NEU

Four Artists Booking, Berlin 14.08. Halle/Saale, Freilichtbühne Peißnitz 15.08. Hamburg, Trabrennbahn Bahrenfeld 21.08. Berlin, Zitadelle 22.08. Lingen, Open Air an der EmslandArena

SILLY

SEEED Four Artists Booking, Berlin 11.+12.10. Frankfurt, Jahrhunderthalle 13.+14.10. Hamburg, Sporthalle Hamburg 16.10. Dortmund, Westfalenhalle 17.10. Mannheim, SAP Arena 18.10. Stuttgart, Hanns-MartinSchleyerhalle 19.10. Leipzig, Arena 21.+22.10. Köln, Lanxess Arena 23.10. Bremen, ÖVB Arena 26.10. Kempten, Big Box 28.10. CH-Zürich, Hallenstadion 29.+30.10. München, Olympiahalle 01.11. AT-Wien, Stadthalle 02.11. AT-Linz, TIPS Arena 04.11. Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherung 05.11. Hannover, TUI Arena 06.+07.11. Berlin, Max-Schmeling-Halle 21.11. Leipzig, Arena 23.11. Hamburg, Barclaycard Arena 25.11. Dortmund, Westfalenhalle 26.11. Köln, Lanxess Arena 27.11. München, Olympiahalle 2020 12.08. Berlin, Parkbühne Wuhlheide 14.-16.08. Berlin, Parkbühne Wuhlheide 17.-19.09. Berlin, Waldbühne

SELIG Four Artists Booking, Berlin 08.03. Düsseldorf, Zakk 09.03. Mainz, KUZ 10.03. Stuttgart, Im Wizemann 12.03. Regensburg, Alte Mälzerei 16.03. München, Technikum 17.03. Nürnberg, Hirsch 18.03. Karlsruhe, Tollhaus 20.03. Osnabrück, Rosenhof 21.03. Bremen, Modernes 23.03. Hannover, Musikzentrum 24.03. Essen, Zeche Carl 25.03. Rostock, MAU 27.03. Berlin, Astra 28.03. Hamburg, Markthalle

Redaktion Seite 30

WILLIAM SHATNER

Thammtation Music, Berlin 30.09. Hamburg, Nochtwache 01.10. Berlin, Musik & Frieden 03.10. Köln, Blue Shell 06.10. München, Folks! club 07.10. AT-Wien, Das Werk 08.10. AT-Innsbruck, John Montagu

NEU

Four Artists Booking, Berlin 02.10. Mannheim,MS Connexion 11.10. Berlin, Ritter Butzke 12.10. Köln, Odonien 19.10. AT-Innsbruck, Cubique 26.10. Hamburg, Uebel & Gefährlich 31.10. Bonn, Nachtlounge 08.11. München, Harry Klein 09.11. CH-Zürich, Amboss Rampe 16.11. Hannover, Der Sonne Entgegen 30.11. Pforzheim, Salt&Pepper

NEU

FKP Scorpio, Hamburg 11.03. Essen, Lichtburg 12.03. Berlin, Admiralspalast

FKP Scorpio, Hamburg 15.11. Köln, Helios 16.11. München, folks!club 21.11. Berlin, Cassiopeia 22.11. Hamburg, Molotov

SIDO Think Big, Köln 11.11. Fürth, Stadthalle 12.11. Leipzig, Haus Auensee 14.11. Bremen, Bremen 15.11. Berlin, Max-Schmeling-Halle 16.11. Hannover, Swiss Life Hall 17.11. Hamburg, Sporthalle 19.11. Frankfurt, Jahrhunderthalle 22.11. AT-Wien, Gasometer 23.11. München, Zenith 25.11. Stuttgart, Porsche-Arena 27.11. Köln, LANXESS arena 20.-22.12. Berlin, Columbiahalle

Redaktion Seite 20

MICHAEL SCHULTE Selective Artists, Hamburg 13.03. Magdeburg, Altes Theater 14.03. Berlin, Columbia Theater 15.03. Kiel, Pumpe 17.03. Hamburg, Große Freiheit 36 18.03. Hannover, Capitol 19.03. Oldenburg, Kulturetage 21.03. Köln, Live Music Hall

A.S.S. Concerts & Promotion, Hamburg 22.11. Neubrandenburg, HKB 23.11. Annaberg, Festhalle 24.11. Weimar, Weimarhalle 28.11. Berlin, Admiralspalast 29.11. Rostock, Moya 30.11. Leipzig, Haus Auensee 01.12. Mainz, Kurfürstliches Schloss 06.12. Magdeburg, AMO 07.12. Hamburg, Laeiszhalle 08.12. Dresden, Alter Schlachthof

MATT SIMONS FKP Scorpio, Hamburg 24.10. AT-Wien, B72 26.10. Stuttgart, Im Wizemann 27.10. München, Kranhalle 29.10. CH-Zürich, Dynamo 02.11. Hannover, Musikzentrum 03.11. Leipzig, Naumanns 04.11. Hamburg, Terrace Hill 11.11. Berlin, Frannz Club 12.11. Frankfurt, Zoom 13.11. Köln, Luxor

SIMPLY RED

NEU

Live Nation, Frankfurt/M. 2020 29.10. Hamburg, Barclaycard Arena 30.10. Hannover, TUI Arena 31.10. Leipzig, Arena 02.11. Berlin, Mercedes-Benz Arena 03.11. Dortmund, Westfalenhalle 04.11. Köln, LANXESS Arena 06.11. Frankfurt, Festhalle 07.11. Mannheim, SAP Arena 08.11. München, Olympiahalle 12.11. CH-Zürich, Hallenstadion 18.11. Stuttgart, Schleyerhalle

SINATRA & FRIENDS

THE SHERLOCKS

JOSH SAVAGE

OLIVER SCHORIES

22.03. 24.03. 25.03. 26.03. 27.03.

SILBERMOND Undercover, Schwülper 22.01. Hamburg, Barclaycard Arena 24.01. Hannover, TUI Arena 25.01. Leipzig, Arena 27.01. Mannheim, SAP Arena 28.01. CH-Zürich, Hallenstadion 30.01. Köln, Lanxess Arena 31.01. Braunschweig, Volkswagen Halle

Semmel Concerts, Bayreuth 01.03. Bremen, Metropol Theater 02.03. Gera, Kultur- und Kongresszentrum 03.03. Aachen, Eurogress 06.03. AT-Wien, Marx Halle 07.03. AT-Graz, Helmut-List-Halle 08.03. München, Philharmonie 09.03. Hannover, Theater am Aegi 10.03. Dortmund, Konzerthaus 11.03. Frankfurt,Alte Oper 12.03. Wuppertal, Historische Stadthalle Wuppertal 14.03. Essen, Colosseum Theater 15.03. CH-Genf, Le Théatre du Léman 16.03. Mannheim, Rosengarten 17.03. Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle 18.03. Berlin, Tempodrom 19.03. Chemnitz, Stadthalle 20.03. Füssen, Festspielhaus 21.03. Singen, Stadthalle 22.03. Leipzig, Gewandhaus 27.03. CH-Luzern, Luzerner Theater 29.03. Ulm, Congress Centrum 30.03. Reutlingen, Stadthalle

SIXX PAXX Sixx Paxx Concerts, Berlin 24.10. Köln, E-Werk 25.10. Uelzen, Theater 26.10. Essen, Grugahalle 27.10. Iserlohn, Parktheater 29.10. Coburg, Rosengarten 30.10. Gera, Kultur- u. Kongresszentrum 31.10. München, Tonhalle 01.11. Erfurt, Thüringen-Halle 02.11. Wolfsburg, CongressPark 03.11. Mainz, Rheingoldhalle 05.11. Würzburg, Posthalle 06.11. Hanau, Congress Park 07.11. Mannheim, Capitol 08.11. Stuttgart, Kulturhaus Arena 09.11. Trier, Europahalle 10.11. Neunkirchen, Neue Gebläsehalle 12.11. Neumünster, Theater i. d. Stadthalle 13.11. Potsdam, Nikolaisaal 14.11. Görlitz, Landskorn 15.11. Magdeburg, AMO Kulturhaus 16.11. Dortmund, Westfalenhalle 17.11. Bad Godesberg, Stadthalle

www.facebook.com/eventmagazin.de

20.09.2019 12:17:27


19.11. 20.11. 21.11. 22.11. 23.11. 24.11.

Weiden, Max-Reger-Halle Giessen, Kongresshalle Erlangen, Heinrich-Lades-Halle Neu-Isenburg, Hugenottenhalle Düsseldorf, Capitol-Theater Landau/Pfalz, JugendstilFesthalle 05.02. Obertraubling ,Eventhall Aiport 06.02. Solingen, Theater 07.02. Hamm, Zentralhallen 08.02. Duisburg, Mercatorhalle 09.02. Hagen, Stadthalle 11.02. Heilbronn, Festhalle 12.02. Amberg, ACC 13.02. Braunschweig, Stadthalle 14.02. Pforzheim, CongressCentrum 15.02. Bremen, Metropol 16.02. Halle/Saale, Händel Halle 17.02. Flensburg, Deutsches Haus 18.02. Hannover, Theater am Aegi 19.02. Osnabrück, OsnabrückHalle 20.02. Lübeck, Musik- und Kongresshalle 21.02. Kiel, Halle400 22.02. Berlin, Columbiahalle 23.02. Rostock, StadtHalle 26.02. Oldenburg, Weser-Emser-Hallen 27.02. Siegen, Leonhard-Gläser-Saal Siegerlandhalle 28.02. Krefeld, Seidenweberhaus TOURNEE WIRD FORTGESETZT

SKILLET Live Nation, Frankfurt/M. 08.11. Hamburg, Docks 10.11. Berlin, Huxley’s Neue Welt 02.12. München, Tonhalle 08.12. Köln, Carlswerk Victoria

SKINDRED FKP Scorpio, Hamburg 30.11. Köln, Kantine 01.12. Karlsruhe, Substage 02.12. Bremen, Schlachthof 03.12. Frankfurt, Batschkapp 05.12. Berlin, Bi Nuu 06.12. Erfurt, HsD 07.12. Dresden, Beatpol 11.12. München, Backstage Halle WE PROUDLY PRESENT

SLEATER-KINNEY FKP Scorpio, Hamburg 18.02. Berlin, Astra 22.02. Frankfurt, Batschkapp

Redaktion Seite 26

SLIPKNOT

NEU

Live Nation, Frankfurt/M. 29.01. Frankfurt, Festhalle 08.02. Stuttgart, Schleyerhalle 09.02. München, Olympiahalle 16.02. Hamburg, Barclaycard Arena 17.02. Berlin, Mercedes-Benz Arena 18.02. Dortmund, Westfalenhalle

THE SLOW SHOW FKP Scorpio, Hamburg 17.10. Köln, Gloria 18.10. Essen, Zeche Carl 20.10. Hamburg, Uebel & Gefährlich 21.10. Berlin, Columbia Theater 22.10. München, Technikum 26.10. Reutlingen, franz K. 27.10. Mainz, KUZ

PAUL SMITH

STAKE

NEU

FKP Scorpio, Hamburg 01.12. Berlin, Cassiopeia 02.12. München, Backstage Club 03.12. Köln, MTC 05.12. Hamburg, Hafenklang WE PROUDLY PRESENT

LISA STANSFIELD KBK, Berlin 18.11. Köln, E-Werk 19.11. Ludwigshafen, Feierabendhaus 21.11. Bremen, Metropol Theater 27.11. Hamburg, Barclaycard Arena 28.11. Halle, Händelhalle 30.11. Berlin, Tempodrom 01.12. Mainz, Rheingoldhalle 02.12. München, Philharmonie

CASSANDRA STEEN NEU Neuland Concerts, Hamburg 30.11. Kaiserslautern, Kammgarn 01.12. Hannover, Markuskirche 02.12. Hamburg, Kulturkirche Altona 03.12. Bochum, Christuskirche 16.12. München, Freiheiz 17.12. Berlin, Passionskirche 18.12. Frankfurt, Sankt Peter 19.12. Ludwigsburg, Friedenskirche

SNARKY PUPPY A.S.S. Concerts & Promotion 26.10. Hamburg, Große Freiheit 29.10. Berlin, Columbia Halle 30.10. Köln, E-Werk 31.10. Hannover, Capitol 26.11. Frankfurt, Batschkapp 27.11. München, Muffathalle 29.11. Stuttgart, Im Wizemann 30.11. Nürnberg, Löwensaal

SOFI TUKKER Selective Artists, Hamburg 01.12. Hamburg, Markthalle 02.12. Köln, Carlswerk Victoria 03.12. München, Technikum

WE PROUDLY PRESENT

ADEL TAWIL

TWO DOOR CINEMA CLUB

Live Legend, Berlin 09.01. Rostock, Stadthalle 10.01. Hannover, Swiss Life Hall 11.01. Berlin, Columbiahalle 12.01. Zwickau, Stadthalle 14.01. Erfurt, Messehalle 15.01. Bremen, Pier 2 17.01. Stuttgart, Porsche Arena 18.01. Nürnberg, Arena 19.01. CH-Zürich, Hallenstadion 21.01. Leipzig, Arena 22.01. Frankfurt, Festhalle 23.01. Hamburg, Barclaycard Arena 24.01. Oberhausen, König-Pilsener Arena 26.01. München, Olympiahalle 28.01. Trier, Arena 29.01. Koblenz, CGM Arena 30.01. Neu-Ulm, Ratiopharm-Arena 31.01. AT-Wien, Gasometer 12.06. Köln, Tanzbrunnen 20.06. Berlin, Parkbühne Wuhlheide

DITA VON TEESE FKP Scorpio, Hamburg 04.04. Köln, Musical Dome 09.+10.04. Berlin, Admiralspalast WE PROUDLY PRESENT

PAROV STELAR

TANITA TIKARAM

E. L. Hartz Promotion, Bonn 04.12. Köln, Kantine

A.S.S. Concerts & Promotion, Hamburg 30.09. Nürnberg, Meistersingerhalle 01.10. Erfurt, Alte Oper 02.10. Leipzig, Haus Auensee 04.10. Hamburg, Laeiszhalle 05.10. Berlin, Heimathafen Neukölln 06.10. Dresden, Kraftwerk 08.10. Köln, Kulturkirche 09.10. München, Muffathalle 11.10. AT-Lustenau, Reichshofsaal 12.10. AT-Linz, Posthof 13.10. AT-Wien, Porgy & Bess

JC STEWART

TINDERSTICKS

FKP Scorpio, Hamburg 26.11. München, Zenith 06.12. Berlin, Max-Schmeling-Halle 12.12. Frankfurt, Jahrhunderthalle 13.12. Hamburg, Barclaycard Arena

THE STEVE HILLAGE BAND + GONG

NEU

FKP Scorpio, Hamburg 09.05. Berlin, Musik & Frieden 11.05. Köln, Blue Shell 12.05. Hamburg, Nochtspeicher

THE STRANGLERS A.S.S. Concerts & Promotion, Hamburg 06.12. Hamburg, Fabrik 07.12. Worpswede, Music Hall 08.12. Berlin, Huxley’s Neue Welt WE PROUDLY PRESENT

THE STRUMBELLAS FKP Scorpio, Hamburg 14.10. Mannheim, Alte Feuerwache 16.10. Köln, Kantine 17.10. Berlin, Gretchen 18.10. Hamburg, Mojo Club WE PROUDLY PRESENT

NEU

Konzertbüro Schoneberg, Berlin 04.02. Berlin, Philharmonie 18.02. Bochum, Schauspielhaus 19.02. München, Prinzregententheater 20.02. Hamburg, Laeiszhalle

TOLLWOOD Tollwood, München Olympiapark, München 25.06. Spider Murphy Gang 28.06. Bonnie Tyler & Chris Norman 30.06. Element of Crime 02.07. Melissa Etheridge 03.07. Alvaro Soler 05.07. Revolverheld 09.07. Querbeat 10.07. Haindling 12.07. The BossHoss 13.07. SIDO 16.07. Pizzera und Jaus 18.07. Schmidbauer & Kälberer + Georg Ringsgwandl

KIEFER SUTHERLAND Wizard Promotions, Frankfurt/M. 03.10. Hamburg, Fabrik 04.10. Berlin, Heimathafen Neukölln 08.10. München, Technikum 09.10. Köln, Carlswerk Victoria

NEU

FKP Scorpio, Hamburg 09.11. Köln, MTC 10.11. Frankfurt, Nachtleben 11.11. Hannover, Bei Chez Heinz 13.11. Hamburg, Molotow 14.11. Berlin, Maze

WE PROUDLY PRESENT

T

CHRIS TALL Dirk Becker Entertainment, Köln 25.10. Berlin, Max-Schmeling-Halle 26.10. Magdeburg, GetecArena 27.10. Dessau, AnhaltArena 14.11. Flensburg, FlensArena 15.11. Lübeck, MUK 16.11. Kiel, SparkassenArena 22.11. Vechta, RastaArena 23.11. Lingen, Emslandarena 24.11. Dortmund, Westfalenhalle1 28.11. Leipzig, Arena 29.11. Löbau, Messepark 30.11. Dresden, Ballsportarena 06.12. Kassel, KongressPalais 07.12. Göttingen, Lokhalle 13.12. Giessen, Messe 14.12. Köln, LANXESSarena

VIKTORIA TOLSTOY

NEU

Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 28.02. München, Unterfahrt 29.02. Ravensburg, Festsaal Weißenau 01.03. Reutlingen, franz.K 03.03. Nürnberg, Tafelhalle 05.03. Mainz, Frankfurter Hof 06.03. Münster, Hot Jazz Club 07.03. Minden, Jazz Club 08.03. Hannover, JazzClub 10.03. Kiel, KulturForum 11.03. Hamburg,Stage Club 12.03. Berlin, Quasimodo

TRETTMANN

NEU

Melt! Booking, Berlin 18.12. Berlin, Columbiahalle

TARJA TURUNEN

FKP Scorpio, Hamburg 17.01. Berlin, Columbiahalle 18.01. Hamburg, Docks 20.01. Köln, Carlswerk Victoria

U

SubSounds, Hannover 11.04. Herford, X 13.04. Mannheim, MS Connexion 14.04. Bochum, Matrix 15.04. Hamburg, Markthalle 17.04. Berlin, Columbia Theater 18.04. Leipzig, Hellraiser 19.04. Nürnberg, Hirsch 21.04. München, Backstage

17.12. 18.12. 20.12. 21.12. 22.12. 26.12. 27.12. 28.12. 29.12. 30.12.

Freiburg, SICK Arena Fulda, Kongress- und Kulturzentrum Koblenz, CGM Arena Göttingen, Lokhalle Ludwigsburg, MHPArena Erfurt, Messe Düren, Arena Kreis Düren Augsburg, Schwabenhalle Aschaffenburg, frankenstolz arena Berlin, Verti Music Hall Hamburg, Barclaycard Arena Bielefeld, Stadthalle

Redaktion Seite 30

VOLBEAT

DIE UDO JÜRGENS STORY

Live Nation, Frankfurt/M 01.11. Berlin, Mercedes-Benz Arena 03.11. Stuttgart, Schleyer-Halle 05.11. CH-Zürich, Hallenstadion 07.11. Frankfurt, Festhalle 08.11. München, Olympiahalle 10.11. Leipzig, Arena 11.+12.11. Hamburg, Barclaycard Arena 14.+15.11. Köln, LANXESS arena 17.11. AT-Wien, Wiener Stadthalle

Concertbüro Forster, Passau 23.11. München, Komödie im Bayerischen Hof 05.01. Gersthofen, Stadthalle 06.01. Bad Aibling, Kurhaus 07.01. Weiden/Oberpfalz, Max-RegerHalle 08.01. Mannheim, Capitol 09.01. Euskirchen, Stadttheater 10.01. Krefeld, Seidenweberhaus 12.01. Bremen, Metropol Theater 13.01. Hamburg. Palazzo Spiegelpalast 14.01. Cloppenburg, Stadthalle 15.01. Leer, Theater an der Blinke 16.01. Arnsberg, Sauerland-Theater 17.01. Kleve, Stadthalle 19.01. Neumünster, Theater in der Stadthalle 20.01. Lübeck, Kolosseum 21.01. Gifhorn, Stadthalle 22.01. Wetzlar, Stadthalle 23.01. Bad Orb, Konzerthalle 25.01. München, Komödie im Bayerischen Hof 31.01. Ludwigsburg, Louis-Bührer-Saal 01.02. Landshut, Rathausprunksaal 02.02. Bad Tölz, Kurhaus 04.02. Berlin, Spiegelpalast 05.02. Cottbus, Weltspiegel 06.02. Magdeburg, AMO Kulturhaus 29.02. Bensheim, Parktheater 01.03. Erfurt, DASDIE BRETTL 02.03. Potsdam, Nikolaisaal 03.03. Bad Hersfeld, Stadthalle 04.03. .Osnabrück, Rosenhof 15.03. Soest, Stadthalle 16.03. Paderborn, PaderHalle 17.03. Uelzen, Theater an der Ilmenau 18.03. Köln, GLORIA Theater 19.03. Düsseldorf, Savoy Theater 20.03. Höxter, Residenz Stadthalle 22.03. Koblenz, Rhein-Mosel-Halle 30.04. Amstetten, Johann-Pötzl-Halle 14.05. Nürnberg, Serenadenhof 15.05. Coburg, Rosengarten 16.05. München, Komödie im Bayerischen Hof

UNSER BLAUER PLANET II FKP Scorpio, Hamburg 12.03. Trier, Arena Trier 13.03. Braunschweig, Volkswagen Halle 17.03. Leipzig, Arena Leipzig 19.03. Düsseldorf, ISS Dome 20.03. Bremen, ÖVB-Arena 22.03. Münster, Halle Münsterland

V

VAMPIRE WEEKEND FKP Scorpio, Hamburg 21.11. Köln, Carlswerk Victoria

W

Redaktion Seite 28

DAS IST WAHNSINN! NEU Semmel Concerts, Bayreuth 07.04. Hof, Saale Freiheitshalle 09.04. Rostock, Stadthalle 10.04. Bremen, Halle 7 11.04. Kiel, Sparkassen-Arena 12.04. Erfurt, Messe 14.04. Bamberg, brose Arena 15.04. Bayreuth, Oberfrankenhalle 16.04. Regensburg, Donau Arena 17.04. Würzburg, S. Oliver Arena 18.04. Mannheim, SAP ARENA 19.04. Fulda, Kongress- und Kulturzentrum 21.04. Düren, Arena Kreis Düren 22.04. Münster, Halle Münsterland 23.04. Siegen, Siegerlandhalle 24.04. Trier, Arena 25.04. Freiburg, SICK Arena 26.04. Kempten, bigBOX Allgäu 28.04. Wetzlar, Rittal Arena 29.04. Köln, LANXESS arena 30.04. Oberhausen, König-PilsenerARENA 01.05. Bielefeld, Stadthalle 02.05. Stuttgart, Porsche Arena 03.05. Neu-Ulm, ratiopharm arena 05.05. Magdeburg, GETEC-Arena 06.-07.05. Chemnitz, Stadthalle Chemnitz 08.-09.05. Dresden, Messe 10.05. Zwickau, Stadthalle 12.-13.05. Frankfurt, Jahrhunderthalle 15.05. Hannover, Swiss Life Hall 16.05. Braunschweig, Volkswagen Halle 17.05. Leipzig, Arena 19.05. Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherung 20.-22.05. Berlin, Tempodrom 23.05. Hamburg, Barclaycard Arena

FKP Scorpio, Hamburg 16.10. Stuttgart, LKA Longhorn 20.10. München, Muffatthalle 26.10. Hamburg, Docks

Semmel Concerts, Bayreuth 04.12. Timmendorfer Strand, Maritim Seehotel 06.12. Braunschweig, Stadthalle 07.12. Frankfurt, Jahrhunderthalle 08.12. Karlsruhe, Schwarzwaldhalle 09.12. Mannheim, SAP Arena 11.12. Siegen, Siegerlandhalle 12.12. Oberhausen, König-PilsenerArena 13.12. Trier, Arena

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 11.11. Frankfurt, Gibson 12.11. München, Technikum 15.11. Köln, Luxor WE PROUDLY PRESENT

WE LOVE THE 90‘S

U. A. MIT SNAP!, VENGABOYS, REDNEX, CAPTAIN JACK, MR.PRESIDENT FKP Scorpio, Hamburg 29.11. Oberhausen, KöPi-Arena 30.11. Leipzig, Arena 06.12. Hamburg, Sporthalle 07.12. München, Zenith

WHILE SHE SLEEPS Live Nation, Frankfurt/M. 18.01. Köln, Live Music Hall 19.01. München, Backstage Werk 22.01. Wiesbaden, Schlachthof

Redaktion Seite 21

WALKING PAPERS

NEU

Four Artists Booking, Berlin 20.03. Frankfurt, Alte Oper 21.03. Hannover, Theater am Aegi 22.03. Leipzig, Haus Auensee 24.03. Erfurt, Alte Oper 25.03. Berlin, Huxleys 26.03. Hamburg, Friedrich-Ebert-Halle 28.03. Bielefeld, Lokschuppen 29.03. Köln, E-Werk 31.03. Nürnberg, Z-Bau 01.04. Karlsruhe, Tollhaus 02.04. Dortmund, Warsteiner Music Hall 04.04. Stuttgart, Wagenhallen 05.04. München, Muffathalle

WISHBONE ASH A.S.S. Concerts & Promotion, Hamburg 30.01. Osnabrück, Rosenhof 31.01. Worpswede, Music Hall 03.02. Bonn, Harmonie 04.02. Regensburg, Alte Mälzerei 05.02. Augsburg, Spectrum 07.02. Tübingen, Sudhaus 08.02. Konstanz, Kulturladen

X

WE PROUDLY PRESENT

XAVI FKP Scorpio, Hamburg 07.10. Köln, Club Bahnhof Ehrenfeld 09.10. München, Kranhalle 10.10. Stuttgart, Im Wizemann Studio 13.10. Hannover, Lux 14.10. Berlin, Bi Nuu 15.10. Hamburg, Bahnhof Pauli 17.10. Leipzig, Täubchenthal 18.10. AT-Wien, DasWerk

Z

SOPHIE ZELMANI NEU

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 06.11. Hamburg, HeadCrash 13.11. Frankfurt, Batschkapp 17.11. Berlin, Musik & Frieden

VILLAGERS FKP Scorpio, Hamburg 11.11. Düsseldorf, Zakk 12.11. München, Strom 13.11. Leipzig, UT Connewitz

NICK WATERHOUSE

WIRTZ

TOM WALKER

THE VOICE OF GERMANY NEU NEU

14.12. 15.12.

WANDA Four Artists Booking, Berlin 25.02. Würzburg, Posthalle 26.02. Mannheim, Rosengarten 28.02. Berlin, Max-Schmeling-Halle 29.02. München, Olympiahalle 02.03. Ulm, Ratiopharm Arena 03.03. Hannover, Swiss Life Hall 04.03. Leipzig, Haus Auensee 07.03. Hamburt, Sporthalle 08.03. Bremen, Pier 2 09.03. Wiesbaden, Schlachthof 12.03. Dortmund, Warsteiner Music Hall 13.03. Köln, Palladium 08.05. Regensburg, Donau-Arena 09.05. Innsbruck, Olympiahalle 15.05. AT-Wien, Stadthalle 16.05. AT-Wien, Stadthalle 18.07. AT-Graz, Freiluftarena B

BEN ZUCKER Semmel Concerts, Bayreuth 01.11. Riesa, SACHSENarena 02.11. Leipzig, Arena, Leipzig 03.11. Chemnitz, Stadthalle 05.11. Münster, Halle Münsterland 06.11. Köln, LANXESS arena 08.11. Neubrandenburg, Jahnsportf. 09.11. Hamburg, Barclaycard Arena 10.11. Oberhausen, Kö-Pi-ARENA 21.11. Erfurt, Messe 22.11. Hannover, Swiss Life Hall 23.11. Rostock, Stadthalle 24.11. Bremen, Halle 7 26.11. Stuttgart, Porsche Arena 27.11. Frankfurt, Jahrhunderthalle 29.11. Magdeburg, GETEC-Arena 30.11. Berlin, Mercedes-Benz Arena 04.09. Berlin, Parkbühne Wuhlheide ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR!

EVENT.

34-41 Termine.indd 41

NEU

Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 11.02. Hamburg, Knust 12.02. Karlsruhe, Tollhaus 13.02. München, Einstein Kultur 15.02. Frankfurt, Brotfabrik

.TERMINE 41

20.09.2019 13:17:14


.PREVIEW EVENT. #194 ERSCHEINT AM 30.10.

SANTIANO

Die Shanty-Rocker sind nicht nur in Norddeutschland Kult und wurden jüngst in die Riege der MTVUnplugged-Künstler aufgenommen. Wir haben mit Sänger Axel Stosberg über die Aufnahmen und die anstehende Tour gesprochen.

WITHIN TEMPTATION & EVANESCENCE

Zwei der erfolgreichsten und vor allem einflussreichsten Bands des Symphonic Rock haben sich zusammengetan, um gemeinsam auf Tour zu gehen. Die „Worlds Collide“-Tour führt sie auch nach Deutschland.

.JETZT IST ABER SCHLUSS

„Und liegt ein Körper regungslos im Schnee, schmeckt erst so richtig der Kaffee“ (Rainhard Fendrich in „Es lebe der Sport“)

IMPRESSUM Herausgeber und Verlag KPS Verlagsgesellschaft mbH, Contrescarpe 75a, 28195 Bremen Verlagsbüro München, Rablstrasse 26, 81669 München Objektleitung Fabio Maxia (V. i. S. d. P.), Tel: 089 - 416 004 55, fabio.maxia@kps.de Redaktionsleitung Roland Aust (ra), Tel.: 089 - 416 004 57 roland.aust@kps.de Redaktion und Mitarbeiter dieser Ausgabe Roland Aust (ra), Fabio Maxia (fm), Thomas Reitmair (tr) redaktion_event@kps.de Druck Slovenská Grafia, Bratislava

42 .PREVIEW .IMPRESSUM

42-44 Preview.indd 2

event. ist bundesweit erhältlich bei 1.500 eventim-Ticketshops. Layout Druckvorstufe KPS Verlagsgesellschaft mbH, Contrescarpe 75A, 28195 Bremen, eventmag@kps.de Abonnement 11 Ausgaben/18,-Euro inkl. Porto, Versand für Deutschland. Bestellungen unter: www.eventmagazin.info Es gilt die Anzeigenpreisliste Nr. 17 vom 01.01.2019 Das event.-Magazin wird von der KPS Verlags GmbH herausgegeben und von einer unabhängigen Redaktion gestaltet. Die Beiträge geben die Meinung der jeweiligen Autoren wieder, die nicht notwendigerweise identisch mit der des Herausgebers oder einzelner Mitarbeiter von KPS sein muss. Für unverlangt eingesendete Texte und Fotos übernehmen wir keine Haftung. Nachdruck ist nur mit schriftlicher Genehmigung der Redaktion erlaubt. Der Verlag garantiert nicht für die Richtigkeit der Inhalte von Anzeigen und Angeboten. Gerichtsstand ist Bremen.

EVENT.

20.09.2019 12:26:19


42-44 Preview.indd 3

20.09.2019 12:18:46


42-44 Preview.indd 4

20.09.2019 12:19:22

Profile for KPS Verlagsgesellschaft mbH

event. Magazin Ausgabe Oktober 2019  

Music. Entertainment. Live.

event. Magazin Ausgabe Oktober 2019  

Music. Entertainment. Live.

Profile for kpsverlag