Page 1

Copypreis 0,50 EUR

MUSIC. ENTERTAINMENT. LIVE. #190 JUNI 2019

NEWS

SAXON NEW ORDER OZZY OSBOURNE DUNCAN LAURENCE IM INTERVIEW

THE B-52s

VOLBEAT DIE METAL-GROSSMACHT AUS DÄNEMARK

TICKETS GEWINNEN FÜR MADSEN, NIK KERSHAW, SUMMERJAM, AMANDA PALMER


02-03 Inhalt.indd 2

23.05.2019 12:03:59


.inhalt

» Volbeat

.News

04-07

Ozzy Osbourne Duncan Laurence New Order Saxon

.tourstarts

08-09

.titelstory

10-11

VOLBEAT

.rockpop

International

interview

19-21

Christian Steiffen Kaiser Quartett Santiano Johannes Oerding joris Madsen Moses Pelham

.show 12-18

Home Free The Strumbellas The Slow Show Pee Wee Ellis Scott Bradlee’s Postmodern Jukebox Amanda Palmer Smokie New Model Army Nik Kershaw Kelvin Jones Royal Blood

.rockpop

.rockpop National

22-23

Lord Of The Dance Star Dust – From Bach To Bowie Celtic Woman Harlem Globetrotters

.Festivals

24-25

Kosmonaut Festival Reeperbahn Festival Summer Jam

.Special .Tickets

18

26

Eno Kiss Roger Hodgson Beat It! Ozzy Osbourne Night Of The Proms

The B-52s

.termine

28-33

.impressum & .preview

EVENT.

02-03 Inhalt.indd 3

34

.inhalt 3

23.05.2019 12:23:09


.news .im juni Seeed machen aus zwei einfach mal vier, Mono machen’s nochmal, First Aid Kit lassen es ganz bleiben und ein erwarteter ESC-Sieger wird erwartet. Von Madeleine Peyroux bis Parov Stelar [S. 04-07]

.GOOD NEWS

Madeleine Peyroux An die Vergleiche mit Billie Holiday, Ella Fitzgerald und Edith Piaf dürfte sich die zurückhaltende US-Sängerin langsam gewöhnt haben. Mit ihrem neuen Album „Anthem“ kommt Peyroux für zwei Konzerte nach Deutschland. >Termine Seite 32

Seeed Die ersten zwei frisch angekündigten Open Airs in Berlin für 2020 waren (wie zu erwarten) wieder ratzfatz ausverkauft, aber Seeed haben gleich nochmal mit zwei Zusatzshows nachgelegt. Noch gibt es hierfür Tickets. >Termine Seite 32

Frank Carter & The Rattlesnakes „The End Of Suffering“ heißt das aktuelle Album, doch Eingeweihte wissen, dass das bei Frank Carter nicht wirklich stimmen kann. Die brutale Energie eines RattlesnakesGigs ist und bleibt legendär, im Herbst sind sie wieder da. >Termine Seite 28

Gigi D’Agostino Er ist einer der größten Musikexporte Italiens und feierte Ende der 90er „L’Amour Toujours“ seinen internationalen Durchbruch. 2018 lieferte er mit „In My Mind“ wieder einen Dance-Sommerhit ab und 2020 geht‘s auf Tour. >Termine Seite 28

Mono Gerade erst haben die Post-Rock-Shoegazer aus Japan bei uns ein paar beeindruckende Shows im Rahmen ihrer Jubiläumstournee abgeliefert Im Dezember kommen sie gleich noch mal für zwei Konzerte vorbei. >Termine Seite 31

.bad news

First Aid Kit » Madeleine Peyroux

4 .news

Das sympathische Indie-Folk-Duo aus Stockholm muss leider seine gesamten Konzerte in diesem Sommer absagen. Davon betroffen ist auch das Konzert in Hamburg am 06. Juni.

EVENT.

04-07 News.indd 2

23.05.2019 12:04:46


04-07 News.indd 3

23.05.2019 12:04:54


.News

>>

Ozzy Osbourne

Aufgeschoben, aber leider nicht aufgehoben Eigentlich sollte schon längst Schluss sein. Denn unser aller Lieblings-Heavy-Metal-Urviech dreht derzeit bekanntlich seine Abschiedsrunde und seine als final angekündigten Deutschlandkonzerte standen eigentlich schon im vergangenen Februar im Kalender. Daraus wurde dann nichts, gesundheitliche Probleme bescherten uns noch einmal einen Aufschub. Nun stehen sie aber, die Nachholtermine der „No More Tours 2“-Tour – und zu einer dritten wird es mit ziemlicher Sicherheit nicht mehr kommen. Die Konzerte im kommenden Februar sind also Termine von musikhistorischer Bedeutung, hier verabschiedet sich bekanntlich eine der letzten verbliebenen Schlüsselfiguren der Rockmusik in den verdienten Ruhestand. Pflichttermine und Danke für alles … tr >Termine: 17.2.-7.3. u.a. Dortmund, Berlin, Hamburg, München

Duncan Laurence Gelernt ist gelernt

we proudly present

Bereits Wochen vor dem Finale des Eurovison Song Contest wurde Duncan Laurence als der heiße Favorit gehandelt. Und so kam es auch, am Ende des aufregenden Abends in Tel Aviv hatte der Niederländer 492 Punkte auf dem Konto und wurde zum Sieger erklärt. Seine gefühlvolle und herzergreifende Piano-Ballade „Arcade“ hatte sowohl die Jurys als auch die Zuschauer zutiefst gerührt und ihm alle Sympathien eingebracht. Laurence hat das Musiker-Handwerk schließlich aber auch gelernt: Nachdem er 2014 bei „The Voice Of Holland“ immerhin das Halbfinale erreichte, absolvierte er eine Ausbildung als Songwriter, Sänger und Musikproduzent an der renommierten Rock Academy in Tilburg. Seine neuen zahlreichen Fans dürfen sich nun auf vier Deutschlandkonzerte des ESC-Siegers freuen. ra >Termine: 5.12. Köln, 7.12. München, 10.12. Berlin, 11.12. Hamburg

New Order Leichte Verspätung

Als New Order ab 1980 durchstarteten, waren sie eigentlich eine komplett aus der Bahn geworfene Band – nämlich die Überreste von Joy Division, deren Sänger Ian Curtis sich im Alter von nur 23 Jahren das Leben genommen hatte. Aus dem Trauma entstand aber trotzdem großartige Musik, nämlich ihr ganz typischer Crossover aus Electro- und Indie-Sound, der dann auch zur Initialzündung für das Phänomen Rave wurde. Fast vier Jahrzehnte später ist das immer noch so relevant wie damals, daran ändert auch der unschöne Ausstieg ihres stilprägenden Bassisten Peter Hook im Jahr 2007 nichts. 2015 erschien das bislang letzte Album „Music Complete“ und mit ein wenig Verspätung steht nun auch wieder einmal eine kleine Deutschland-Tour an. Endlich. tr >Termine: 5.10. München, 7.10. Berlin

Saxon

Prominente Gratulanten Saxon feiern ihren 40. Geburtstag. Wobei findige Chronisten nun durchaus anmerken könnten, dass die Band sich ja bereits 1976 als Son Of A Bitch gründete. Doch als Saxon traten die Briten erst 1979 in Erscheinung, dafür mit bis dato nie gehörter Power, die in dem neuen Genre New Wave of British Heavy Metal mündete, deren Speerspitze sie fortan gemeinsam mit Def Leppard und Iron Maiden bilden sollten. Und natürlich soll das Jubiläum gefeiert werden, und zwar mit einer exklusiven Show in Düsseldorf. Die firmiert unter dem Motto „Castles & Eagles“ und der Höhepunkt soll das legendäre Castles-Set in voller Länge inklusive der Original-Lichtproduktion darstellen. Und damit nicht genug, als Gäste werden Diamond Head, Tygers Of Pan Tang und Doro begrüßt! ra >Termin: 26.10. Düsseldorf

6 .news EVENT.

04-07 News.indd 4

23.05.2019 12:23:49


» Ozzy Osbourne

.News Last Minute

Curly Strings

we proudly present

Mitreißender Folk nach dem Reinheitsgebot aber trotzdem sehr besonders. Die vier Estländer schöpfen aus der Tradition des amerikanischen Bluegrass und verbinden dies mit der Folklore ihrer Heimat. >Termine Seite 29

Felix Meyer

we proudly present

Nach ihrer erfolgreichen Tour im vergangenen Jahr haben Felix Meyer und project île nun ihre nächste Tournee für den kommenden November bestätigt. Und ein neues Album soll ebenfalls kommen. >Termine Seite 31

Soulfly Die brasilianischen Brachial-Metaller um Max Cavalera starten zu einem weiteren Live-Ritual – mit dem Album „Ritual“. Hier kommt zur Härte auch die Botschaft gegen Ausbeutung und Ungerechtigkeit. >Termine Seite 33

Parov Stelar Nachdem die Konzerte im März abgesagt werden mussten, stehen jetzt die Termine in Berlin und Frankfurt fest – und zudem wurden noch zwei weitere Konzerte in München und Hamburg bestätigt. >Termine Seite 33

EVENT.

04-07 News.indd 5

.news 7

23.05.2019 12:05:15


.Tourstarts im juni

8 .tourstarts

08-09 Tourstarts.indd 2

we proudly present

Udo Lindenberg

Radio Doria

Die Panikattacke geht weiter! Uns Udo präsentiert einmal mehr die fetteste Rockrevue weit und breit und erobert die inzwischen dritte oder vierte Fan-Generation.

Die Anzahl der Sommerkonzerte der „2 Seiten“-Tournee ist noch mal richtig üppig ausgefallen. Jan Josef Liefers und seine Band sind also offenbar in Spiellaune.

>12 Konzerte vom 12.6. bis 13.7.

>22 Konzerte vom 1.6. bis 31.8.

Bryan Adams

Joe Jackson

Nach vier Jahren Pause hat der Kanadier diesmal sogar ein neues Album auf seiner Tour dabei! Aber die Klassiker spielt er natürlich trotzdem …

Der Meister des rockenden Kunstlieds legt noch eine Tour-Runde nach. Und das noch einmal mit dem Besten aus 40 Jahren, also extrem hoher Klassikerdichte.

>5 Konzerte vom 11.6. bis 20.6.

>6 Konzerte vom 23.6. bis 11.7.

Andreas Gabalier

Alan Parsons Live Project present

Der Volksrocker zieht im Sommer wieder einmal durch die Stadien. Je größer desto Gaudi und das inzwischen ja auch weit nördlich des Weißwurst-Äquators.

Der Pionier des Breitwand-Sounds hat mit „The Secret“ wieder ein neues Album draußen und Bock auf die Bühne. Und da klingt’s eher noch üppiger als auf Konserve …

>8 Konzerte vom 1.6. bis 13.7.

>8 Konzerte vom 14.6. bis 24.6.

Eric Gales

Anthrax

Ein sagenhafter Bluesrock-Gitarrist war er schon immer, zwischendurch aber hätten ihn fast die Drogen kaputt gemacht. Nun wieder zurück und besser denn je!

Sie haben den Thrash-Metal mit erfunden, und den HipHop-Metal-Crossover aus der Versenkung gehoben. Da gehen mal so richtige Legenden auf Tour!

>8 Konzerte vom 17.6. bis 28.6.

>4 Konzerte vom 8.6. bis 7.8.

Paul Heaton

Guts

Heaton war der Kopf von The Housemartins und The Beautiful South und zählt zum britischen Pop-Hochadel. Solo nicht minder gut und auch wieder live unterwegs.

Der Französische Afro-Trance-Produzent hat soeben sein neues Album „Philantropique“ rausgebracht und damit geht es nun samt Band auch auf Tour.

>2 Konzerte am 27.6. und 29.6.

>5 Konzerte vom 10.6. bis 14.6.

we proudly present

we proudly

EVENT.

23.05.2019 12:27:25


«

Lynyrd Skynyrd

The Beach Boys

Und noch ein Abschied. Die Klassiker des Southern Rock sagen „Farewell“ und das hoch verdient nach 55 (!) Jahren on the road. Drei absolute Pflichttermine …

Die Beach Boys gehen auf „Now & Then“-Tour und „then“ bezieht sich auf 58 Jahre Bandgeschichte und unzählige Hit-Klassiker. Der endless summer geht weiter …

>3 Konzerte vom 17.6. bis 19.6.

>9 Konzerte vom 18.6. bis 21.7.

Richie Blackmore’s Rainbow

King Crimson

Blackmore lässt den Regenbogen in den letzten Jahren erfreulich oft wiedererstrahlen und das in einer Besetzung, die sich wirklich hören lassen kann.

Maestro Fripp hat seine Mannen, darunter natürlich auch Tony Levin und Mel Collins, wieder zusammengetrommelt. In Berlin zeigen sie, wo der Prog-Hammer hängt.

>Konzert am 12.6. in München

>Konzert am 29.6. in Berlin

Alien Weponry

Hayseed Dixie

Thrash-Metal aus Neuseeland, vorgetragen in der Sprache der Maori – das erklärt dann auch den Albumtitel „T− u“. Nun zum ersten Mal auf Headliner-Tour.

Ihre Bluegrass-Versionen von Hardrock-Evergreens wie „T.N.T.“ sind so legendär wie unterhaltsam. Übrigens sind hier Audio-Aufnahmen erlaubt!

>4 Konzerte vom 7.6. bis 25.6.

>5 Konzerte vom 11.6. bis 16.6.

Midnight Oil

we proudly present

we proudly present

Die Band arbeitet tatsächlich an neuen Songs, doch die gibt’s erst 2020. Die alten Hits gibt es aber jetzt schon auf ihrer Deutschlandtour … >7 Konzerte vom 17.6. bis 13.7.

08-09 Tourstarts.indd 3

23.05.2019 12:47:50


.titel Story

VOLBEAT ETWAS IST LAUT IM STAATE DÄNEMARK Von Thomas Reitmair. Volbeat melden sich zurück! Und zwar nach dreijähriger Albumpause mit „Rewind / Replay / Rebound“. Der Nachfolger von „Seal The Deal & Let’s Boogie“, das in sieben Ländern auf Platz eins ging, kommt am 2. August, die Tour dazu im November. Gehört hat das neue Werk bei Redaktionsschluss zwar noch niemand, aber Sänger, Gitarrist und Mastermind Michael Poulsen lässt schon mal verlauten: „Wir hätten dieses Album ohne die Arbeit der letzten Jahre nicht machen können. Aber egal wie alt die Band wird oder wie viele Alben wir veröffentlichen, es wird immer diesen unverkennbaren Volbeat-Sound geben.“ Aber wo kommt der eigentlich her? Poulsen entstammt der (recht überschaubaren) dänischen Death-Metal-Szene und ist in den 90er-Jahren in der leidlich erfolgreichen Band Dominus aktiv. Poulsen steht auf die brachiale Energie des Metal, ist aber trotzdem musikalisch ein wenig frustriert. Denn er ist mindestens ebenso vom klassischen Rock’n’Roll geprägt und inspiriert, also vor allem vom Sound der 50ies, sprich Elvis Presley, Little Richard oder Jerry Lee Lewis, den Urvätern der ersten großen

10 . titel

10-11 Vollbeat.indd 2

Rock’n’Roll-Revolution. Also eher Songs und Melodien – und genau die will er mit dem Sound des Metal verbinden. Kein ganz einfaches Unterfangen, aber im Oktober 2001 steht die erste Volbeat-Besetzung. Dabei steht „Vol“ für „Volume“ also Lautstärke und „Beat“ für ...eben. Im August 2003 verschicken sie ihr selbstproduziertes Demo „Beat The Meat“, das vom deutschen Referenz-Magazin Metal Hammer zum „Demo des Monats“ gekürt wird. Ihre ersten Airplay-

Erfolge heimsen sie in Schweden und Frankreich ein. 2004 erreichen sie das Halbfinale des größten dänischen Musikwettbewerbs Live Contest und kurz darauf beißt die erste Plattenfirma an. Nach einigen Umwegen erscheint 2005 schließlich das Debüt-Album „The Strength / The Sound / The Songs“, das von der Fachpresse in den Himmel gelobt wird. Vielleicht auch deshalb weil sich auf den Volbeat-Sound ein griffiges Etikett kleben lässt: „Elvis-Metal“ …

EVENT.

23.05.2019 12:30:02


Poulsen und Volbeat fühlen sich auch sichtlich wohl in ihrer Stil-Schublade, am 22. April 2006 spielt Poulsen in Kopenhagen sogar ein Konzert an der Seite von mehreren ehemaligen Elvis-Begleitmusikern. Anfang 2007 kommt das zweite Album „Rock The Rebel / Metal The Devil“, das auf Platz eins der dänischen Album-Charts einsteigt und u.a. vom Metal Hammer zum „Album des Jahres“ ausgerufen wird. Volbeat etablieren sich mit diesem Album auch international als neue Macht, sogar Metallicas James Hetfield outet sich als glühender Fan! Die Erfolgsstory geht 2008 mit Album Nummer drei „Guitar Gangsters & Cadillac Blood“ weiter, kurz darauf folgt die erste, längst überfällige Headlinertour durch Europa. Im Mai 2009 mischen sie als Support von Nightwish zum ersten Mal die USA auf, im November kehren sie als Support von Metallica zurück. Und im September 2010 macht das vierte Album „Beyond Hell / Above Heaven“ dann den internationalen Durchbruch perfekt. Ende 2011 wird dann Gitarrist Thomas Brendahl gefeuert und vorübergehend durch Ex-Mercyful-Fate-Guitarslinger Hank Sherman ersetzt. Eine Interimslösung. Denn die wohl definitive Volbeat-Besetzung findet Anfang 2013 während den Aufnahmen des „Outlaw Gentlemen & Shady Ladies“-Albums zusammen. Als Produzent zeichnet der ehemalige Anthrax-Gitarrist Rob Caggiano verantwortlich, der auch diverse Gitarrenparts übernimmt – und auf einmal passt

alles. Caggiano steigt nach der Produktion als festes Bandmitglied ein und schärft das musikalische Profil noch weiter. Der Bandsound gewinnt an Härte und Kante, ohne Poulsens Songwriting in die Quere zu kommen. Die musikalische Formel geht (wieder) perfekt auf, oder um noch einmal Poulsen zu zitieren: „Unsere Musik stellt einen Balanceakt zwischen Rock und Metal dar. Wir versuchen, das Beste beider Welten unter einen Hut zu bekommen. […] Beim Rock’n’Roll liebe ich die mitreißenden Rhythmen. Wenn bei mir Elvis Presley, Fats Domino oder Chuck Berry läuft, kann ich nicht still sitzen bleiben. Rock’n’RollSongs sind simpel, funktionieren aber herausragend. Am Heavy Metal begeistert mich die rohe Energie, die von einer verzerrten Gitarre ausgeht.“ Und: „Wir bekommen unheimlich viele E-Mails von Fans, die sagen, dass sie eigentlich gar nicht auf Metal stehen, aber unsere Melodien und meinen Gesang mögen. Oder von Die-Hard-RockabillyFreaks, die normalerweise nie was anderes als ‚ihre‘ Bands hören, mit uns aber gut klarkommen, weil sie auf die Rock’n’Roll-Elemente in unserem Sound stehen.“ „Gut klarkommen“ ist stark untertrieben, Volbeat haben sich als echte globale Metal-Großmacht etabliert – ohne wirklich Metal zu sein. In ihrer Heimat waren sie zum Beispiel die erste dänische Band, die ein Stadion vollgemacht hat – am 26.

August 2017 das Kopenhagener Telia Parken Stadion, wo sie auch von illustren Gästen unterstützt wurden. Nämlich von Lars Ulrich (Metallica), Mille Petrozza (Kreator) und Mark Greenway (Napalm Death). Im April und Mai dieses Jahres spielten sie eine ausverkaufte US-Tour und für die kommende Europa/Deutschland-Tour sind die ganz großen Arenen gebucht. Der erste Teaser von „Rewind / Replay / Rebound“ ist der Track „Leviathan“ und das dazugehörige Video lässt aktuell die entsprechenden Internet-Kanäle heißlaufen. Das Phänomen Volbeat ist nach wie vor am Wachsen und steuert zielstrebig auf seinen nächsten Karrieren-Höhepunkt zu. Denn bei Volbeat ist für jeden Rockfan etwas dabei: Rock’n’Roll, Punk, Blues, Country und eben Metal. Und das Kunststück, das vermeintlich so einfach klingt, ist dann tatsächlich ein echte Kunst, nämlich all diesen Elementen Respekt zu zollen, ohne sie zu verwässern. Und im Mittelpunkt steht bei Poulsen, wie eben schon bei Elvis, schlicht und einfach der Song. Poulsen gibt laut eigenen Aussagen einer Song-Skizze 15 Minuten Zeit, um zu zünden – ansonsten wandert sie in den Papierkorb. Ein simples Rezept, aber eben auch die Königs-Disziplin. Denn Einfachheit ist ganz schön kompliziert. Poulsen weiß das ... und er kann das … >Termine: 1.11.-14.11. u.a. Berlin, Stuttgart,  Frankfurt, München

EVENT.

10-11 Vollbeat.indd 3

. titel 11

23.05.2019 12:30:08


.rockpop .international So cool kann eine kanadische Kleinstadt klingen, der Nik klang eh schon immer besser als die anderen und Smokie klingen wie eh und je. Von Home Free bis The B-52s [S. 12-18]

Home Free

Man höre und staune Eine noch unbesetzte musikalische Nische zu finden, ist inzwischen fast schon ein Ding der Unmöglichkeit. Home Free haben aber eben dies geschafft und den a-cappella-Country ins Leben gerufen. Wie bei den meisten Vocaltruppen, standen zunächst Coverversionen, diesem Falle von Dolly Parton bis Johnny Cash, auf dem Programm, das sich aber inzwischen um zahlreiche Eigenkompositionen erweitert hat. Und wie ebenfalls bei den meisten a-cappella-Formationen staunt man erst so richtig, wenn man das Quartett live auf der Bühne erlebt. Die Gelegenheit dazu gab‘s im September erstmals bei ihrer Deutschlandpremiere, die allerdings im Handumdrehen ausverkauft war. Doch 2020 kommen sie im Rahmen ihrer Welttournee wieder für fünf Konzerte nach Deutschland zurück. ra we proudly present

>Termine: 24.2.-13.3. u.a. Hamburg, Köln, Hannover, Berlin

The Strumbellas Stimmungsschwankungen

Im Fall der kanadischen Indie-Folkies könnte man eine Parallele zu Friska Viljor ziehen, allerdings lief es im Vergleich eher umgekehrt. The Strumbellas standen mal für eher düstere Themen und melancholische Stimmung und damit fuhren sie auch ziemlich erfolgreich. 2016 erschien dann „Spirit“, ein blendend gelaunter kleiner Song, und damit fuhr man auf einmal SEHR erfolgreich. Daran knüpft nun auch das neue Album „Rattlesnake“ an, das die Band selbst als Anknüpfpunkt an den Sound ihrer Anfangstage sieht. Die Gegenwart klingt nun jedenfalls nach „cooler, kanadischer Kleinstadt-Musik mit viel Spaß und einem poppigen Gefühl“ (sagt Sänger Simon Ward) und schickt sich an, die große weite Welt zu erobern. Und das natürlich auch live. tr we proudly present

>Termine: 14.10. Mannheim, 16.10. Köln, 17.10. Berlin, 18.10. Hamburg

The Slow Show Ohne Umweg in die Seele

tickets gewinnen www.eventmagazin.info

The Slow Show hatten längere Zeit nichts mehr von sich hören lassen, als sich dies Anfang des Jahres endlich änderte und sie eine exklusive Show in Berlin spielten. Dieses Konzert war wirklich ein Paukenschlag und hat eines klar gemacht: The Slow Show sind wahrhaftig zurück. Die Studioarbeit an einem neuen Album ist beendet und die Platte wird am 30. August erscheinen. Mit ihren Liedern über Liebe und Tod haben sie schon das lauteste Publikum zu staunendem und ehrfürchtigem Schweigen gebracht. Diese Band hat ihre ganz eigene Indie-Klangwelt erschaffen, voller Berge und Schluchten, Prärien und Wüsten und Meeren. Ihre Auftritte sind wie ein langer, starker und erhebender Gefühlsmoment, die Songs gehen dabei ohne Umweg in die Seele. Im Oktober ist es wieder live so weit ... tr we proudly present

12 .rockpop .international

12-17 RP inter.indd 2

>Termine: 18.10.-27.10. u.a. Essen, Hamburg, Berlin, München

EVENT.

23.05.2019 12:07:18


Pee Wee Ellis Funky Advent

Der Begriff „Legende“ wird gerne überstrapaziert – aber Ellis ist ganz sicher eine. Der Ausnahme-Saxofonist war in den 60er-Jahren immerhin Musical Director der Band von James Brown und hat im Anschluss hunderte von weiteren Alben veredelt – und zwar für so ziemlich alles und jeden, der in Sachen Soul, Funk und auch Pop Rang und Namen hat. Als Solo-Künstler ist er ebenso etabliert und zwar als Groove-Großmeister und Jazz-Titan.Und seit einigen Jahren präsentiert Pee Wee Ellis seine (Live-)Vision einer afro-amerikanischen Weihnacht. Besinnlichkeit meets Soul und (schwarze) Spiritualität und das Fest der Liebe war mit einiger Sicherheit noch nie so funky. Und im Dezember ist es dann wieder erst mal vorbei mit den Stillen Nächten. tr >Termine: 5.12.-15.12. u.a. München, Memmingen, Berlin, Darmstadt

Scott Bradlee’s Postmodern Jukebox Der Mann für hoffnungslose Fälle

Coverbands gibt es wie Sand am Meer und so mancher Hit, der ihnen unter die Finger kommt, ist inzwischen kaputt kopiert. Aber da gibt es einen Mann, der jedem Evergreen neuen Glanz verleiht. Die Rede ist von Scott Bradlee und seiner Truppe. Zusammen transportieren sie Songs wie „It’s All About The Bass“ oder „Creep“ in den Sound der 20er- bis hin zu den 50er-Jahren. Wir sprechen von Swing im weiteren Sinne und das Konzept trifft nicht nur einen Nerv, Bradlee hat auch einen Punkt: „Die Zwanziger-Jahre des letzten Jahrhunderts gaben uns den Jazz. Wer weiß, was in den 2020er-Jahren möglich ist?“ - so Einiges … tr >Termine: 12.11. Frankfurt, 13.11. Karlsruhe, 14.11. Hamburg

EVENT.

12-17 RP inter.indd 3

.rockpop .international 13

23.05.2019 12:31:55


we proudly present

Amanda Palmer Nicht zu fassen ...

tickets gewinnen www.eventmagazin.info

Die Künstlerin aus New York gründete Ende 2000 das Duo The Dresden Dolls. Vier Alben und acht Jahre später waren sie absoluter Kult, trotzdem liegen die Dolls seit 2008 auf Eis. Denn Palmer ist ein Freigeist, dem das Bandformat wohl zu eng wurde. Sie hat sich auch als Romanautorin etabliert, ein Theaterstück geschrieben und inszeniert, das Bandprojekt Evelyn Evelyn ins Leben gerufen (und wieder aufgelöst), Radiohead-Songs auf der Ukulele gecovert und 2012 mit dem „Theatre Is Evil“-Album das teuerste Crowdfunding-Projekt ever realisiert. Palmer bleibt nicht zu fassen, auch auf dem neuen Album „There Will Be No Intermission“ nicht, das zwischen Chanson und politischem Pamphlet mäandert. Und richtig faszinierend wird’s dann live. tr >Termine: 6.9.-25.9. u.a. Berlin, München, Offenbach, Stuttgart

Smokie

Der Original-Sound Die Briten waren in den 70er-Jahren eine der Lieblingsbands der Deutschen – nur ABBA waren damals noch erfolgreicher! Hits wie „If You Think You Know How To Love Me“, „Mexican Girl“ und natürlich „Living Next Door To Alice“ dürfen als unsterbliche Klassiker gelten und auch Smokie selbst sind bis heute aktiv. Zwar ohne Sänger Chris Norman, der die Band 1986 endgültig verließ, aber ansonsten praktisch im Originalzustand samt Original-Sound. Smokie sind nach wie vor gern gesehene Gäste auf den deutschen Bühnen, in diesem Jahr fallen die Live-Aktivitäten aber leider überschaubar aus. Aber immerhin steht eine Open-Air-Show am idyllischen Naunhofer See bei Leipzig an, ein dickes Ding also samt entsprechender und garantierter Stimmung. tr Termin: 28.6. Naunhof bei Leipzig

New Model Army Stets die erste Wahl

Als im Oktober 1980 drei junge Musiker im britischen Bradford erstmals die Bühne betraten, konnten sie wohl kaum ahnen, dass sie als eine der wichtigsten Indie-Rock-Bands in die Musikgeschichte eingehen würden. Dafür sorgten dann in den nächsten Jahren Alben wie „The Ghost Of Cain“ oder „Thunder And Consolation“, die bis heute in keiner anständigen Rock-Plattensammlung fehlen dürfen. Auch nach fast 40 Jahren sind Justin Sullivan und seine Band immer noch schwer aktiv. Zum einen in Sachen neuer Songs, denn mit „From Here“ gibt es im August einen nagelneuen Longplayer. Und auch in Sachen Konzerte – hier waren New Model Army ja stets die erste Wahl, wenn es um grandiose Live-Shows ohne Schnickschnack ging. Ab Oktober geht’s auf Tour. ra we proudly present

>Termine: 10.10.-14.12. u. a. Dortmund, Hamburg, Berlin, Freiburg

Nik Kershaw In Feierlaune

tickets gewinnen www.eventmagazin.info

Nik Kershaw gehörte Mitte der 80er zu eben jenen, die durch eine gute Portion Finesse beim Songwriting und Kreativität bei den Arrangements auffielen. Kershaw schaffte es trotzdem oder gerade deshalb dann auch mehrfach mit Hits wie „Wouldn‘t It Be Good“ oder „The Riddle“ in die oberen Chartregionen. Doch leider war es dort nur ein kurzes Gastspiel, Kershaw zog sich Ende der 80er zurück, um fortan als Songwriter für andere aus dem Hintergrund zu wirken. Inzwischen ist der Brite aber wieder vermehrt auf den Bühnen zu sehen, erst im vergangenen Jahr gab er eine Handvoll Deutschlandkonzerte. Und er wird auch 2019 wieder zurückkehren, Anlass ist der 35. Geburtstag von „Wouldn‘t It Be Good“ und seinem Debütalbum. ra >Termine: 15.6.-24.8. u.a. Berlin, Würzburg, Düsseldorf, Nürnberg

14 .rockpop .international

12-17 RP inter.indd 4

EVENT.

23.05.2019 12:33:37


12-17 RP inter.indd 5

23.05.2019 12:08:02


we proudly present

Kelvin Jones Stern mit Substanz

Heutzutage ja das Übliche: Ein junges Musikertalent wird mit ein paar selbstgebastelten Tracks eher zufällig zum Internet-Phänomen und die alles entscheidende Folgefrage lautet dann „Sternchen oder Star?“. Die darf im Fall von Jones eindeutig mit „Star“ beantwortet werden, das Debüt-Album „Stop The Moment“ überzeugte auf ganzer Linie und mit „Only Thing We Know“ gelang ihm ein Welthit. Nicht selbstverständlich, denn Jones schöpft in erster Linie aus den Quellen Blues und Soul, schwimmt also eher neben dem Mainstream. Dafür ist da echte Substanz und das haben auch die Liveshows im April bewiesen. Im November geht’s dann schon wieder weiter, diesmal mit kompletter Band und dem Vernehmen nach auch mit dem zweiten Album im Gepäck. tr >Termine: 22.11.-27.11. u.a. Wiesbaden, München, Berlin, Hannover

Royal Blood Zwei, drei, vier ...

An Power-Duos im Geist der White Stripes selig herrscht kein Mangel, aber Mike Kerr und Ben Thatcher sind ein echtes Ausnahme-Duett. Denn hier wüten (neben dem Gesang) nur Bass und Schlagzeug – in Sachen Gitarren herrscht Fehlanzeige. Interessanterweise klingen Royal Blood dann auch wesentlich wuchtiger als die Duo-Konkurrenz und dank diverser trickreicher Soundzerhacker und fieser Fuzzverzerrer vermisst man gar nichts. Der Durchbruch kam 2014 und seitdem wurden sie als „Best British Band“ ausgezeichnet und haben neben Europa sogar die USA erobert. Aktuell ist Album Nummer drei in der Mache und den ersten Live-Vorgeschmack auf das neue Material gibt’s im Juli. Immer faszinierend, denn live klingen die, als wären sie zu viert. tr >Termine: 23.7. Wiesbaden, 24.7. Hamburg

16 .rockpop .international

12-17 RP inter.indd 6

EVENT.

23.05.2019 12:14:31


we proudly present

Pierce Brothers

Conor Maynard

The Church

Die Zwillingsbrüder aus Melbourne kommen buchstäblich von der Straße, haben aber die Straßengigs inzwischen gegen die großen Venues getauscht. Im Herbst beehren sie auch wieder Deutschland.

Von dem Engländer kann man halten was man will, aber man vergisst ihn nicht. Vor allem nicht diese zuckersüße Falsettstimme, er kann aber auch fette Dancebeats raushauen. Mit dem zweiten Album auf Tour.

Die australischen Psychedelic-PopKlassiker gibt es auch schon seit fast 40 Jahren. Und vor 30 Jahren erschien ihr legendäres „Starfish“-Album - natürlich Grund genug für eine kleine Jubiläumstour.

>Termine Seite 32

>Termine Seite 31

>Termine Seite 28

Ozuna

The Paper Kites

Alice

Der junge US-Latino kann inzwischen auf sagenhafte 8,7 Milliarden youtube-Klicks verweisen. Nach den überwältigenden Erfolgen in den USA macht sich Ozuna nun zum ersten Mal nach Deutschland auf.

Mit „On The Corner Where You Live“ und „On The Train Ride Home“ haben die Australier gleich zwei neue Alben draußen. Die erzählen leicht traurige Geschichten im melancholischen Mid-Tempo-Sound.

1981 stellte sie mit ihrem Sieg beim San Remo Festival die italienische Popwelt auf den Kopf, in Deutschland hatte sie unter anderem mit „Zu nah am Feuer“ mehrere Megahits. Im Oktober kommt sie für vier Konzerte.

>Termine Seite 32

>Termine Seite 32

>Termine Seite 28

tickets gewinnen www.eventmagazin.info

we proudly present

we proudly present

The Midnight

Jade Bird

Kate Nash

Leicht unterkühlter Synthie-Pop, der sich bestens zum Cruisen durch nächtliche Neonstädte eignet. Oder man staunt live, denn da kommen auch noch entsprechend künstlerisch wertvolle Visuals dazu.

Die Britin ist sowohl in ihrer Heimat als auch den USA der Geheimtipp des vergangenen Jahres, ihre EP „Something American“ löste einen kleinen Hype aus. Anfang 2020 geht‘s erstmals auf Deutschlandtournee.

Die Britin ist eine sichere Bank in Sachen feinem Singer/Songwriter-Pop und hat das wieder mit dem Album „Yesterday Was Forever“ bestätigt. Im September endlich mal wieder auf Deutschlandtour.

>Termine Seite 31

>Termine Seite 28

>Termine Seite 31

we proudly present

The Score

Circa Waves

Wade Bowen

Seine Bekanntheit verdankt das IndiePower-Duo aus New York einer Supermarktkette, die ihren Song „Save Money, Live Better“ verwendet hat. Mit Ausverkauf hat ihrer Musik aber nicht zu tun, hier regiert die Substanz.

„What‘s It‘s Like Over There?” heißt ihr drittes Album, auf dem die Liverpooler die perfekte Symbiose aus druckvollem Rock und hymnenhaftem Pop gefunden haben. Live liegt der Fokus dann aber vermehrt auf „Rock“.

Der Texaner gilt als die Speerspitze des Texas-“Red Dirt“-Country – also grundehrlicher Sound ohne Kommerz-Weichspülung mit musikalischen Ausflügen nach Mexiko. Im Sommer endlich in Deutschland.

>Termine Seite 32

>Termine Seite 28

>Termine Seite 28

EVENT.

12-17 RP inter.indd 7

.rockpop .international 17

23.05.2019 12:08:19


. rockpop .interview

THE B-52s „WIR HATTEN NIE EINEN BUSINESS-PLAN“

Von Thomas Reitmair. Ein Interview mit Cindy Wilson (Foto links) ist ein wirklich besonderes Vergnügen. Denn die The B-52s-Sängerin versprüht auch nach mehr als 40 Jahren im Musikgeschäft immer noch den Charme einer frisch verliebten Teenagerin. Und das hat eine simplen Grund: Wilson liebt die Musik und sie liebt ihre Band. Selbige hat nun ihre „Farewell“-Tour angekündigt. Zeit für einen Rückblick ... event.: The B-52s laden also zur „Farewell“-Tour. Ein schwerer Schlag … Cindy Wilson: Nun, ich weiß gar nicht genau, was ich dazu sagen soll, aber so könnte es sein. Ich konzentriere mich jetzt einfach auf die Tour und bin mir sicher, dass das wieder ein großer Spaß sein wird.

(lacht) You‘ve nailed it! Jeder hat eben seine Ideen eingebracht. Ricky hatte sogar eine Zeit in Deutschland verbracht und sprach auch ein wenig deutsch. Da gab es schon so eine europäische Energie und Aufgeschlossenheit, irgendwie waren wir so ein bisschen Art-Rock. Mit Spaß-Faktor.

Mit deinem Album „Changes“ hast Du 2018 ja auch eine Solo-Karriere gestartet. Danke, dass Du das erwähnst. Und ich war mit meiner Band auch auf Tour, alle zusammen in einem Van von Club zu Club. Das Equipment selber schleppen, alles wie früher. Und ich liebe es!

The B-52s haben einen völlig eigenen Sound geschaffen. Wie kam das? Wir waren einfach nur ein paar Kids, die es mal mit Musik probieren wollten. Bis auf Ricky (Bruder von Cindy und Gitarrist der The B-52s, der 1985 an AIDS verstarb) konnte keiner von uns richtig spielen. Selbst wenn wir jemanden hätten kopieren wollen, wir hätten es gar nicht gekonnt. Unser Sound entstand aus lockeren Jams, da war kein Konzept und wir hatten nur den Ehrgeiz auf ein paar Partys zu spielen. Und so klangen wir einfach wie wir selbst.

Das The B-52s-Debütalbum war damals hier ein Phänomen. Jeder, egal ob Hippie oder Punk, Rocker oder Popper liebte es. Ja, das hat uns auch überrascht. In den USA hat das ein wenig länger gedauert, da hielt man uns zuerst für eine obskure Band aus dem New Yorker PunkUnderground. Unsere erste Zeit in New York fand ich auch großartig. Wir spielten z. B. im CBGB und da saß John Cale (Underground-Legende u. a. The Velvet Underground) an der Bar und man konnte einfach so mit ihm reden! Das war fantastisch!

Und wie ist die Stimmung bei The B-52s vor der „Farewell“-Tour? Wunderbar. Wir sind immer noch Freunde und wir haben es immer noch drauf. Das werden ein paar fantastische Partys und alle freuen sich darauf und die Band klingt großartig. Aber wir leben inzwischen eben auch alle ziemlich verstreut und inzwischen hat eben auch jeder sein Leben abseits der Band. Wir können eben nicht mehr einfach so zusammenkommen, um zu jammen und zu schauen, ob ein paar neue Songs dabei herauskommen. Aber die Konzerte werden sicher toll …

Inwiefern wart Ihr von Eurer Umgebung, also Eurer Heimatstadt Athens, Georgia geprägt? Athens ist eine Universitätsstadt und das kulturelle Klima war ziemlich offen. Man konnte z.B. einfach in die Uni-Bibliothek gehen und z. B. in alten europäischen Modemagazinen blättern. Solche Dinge haben uns einen anderen Blick eröffnet.

Euer größter Fan war ja John Lennon! Stimmt er hatte „Rock Lobster“ in einem Club gehört. Und der Gesang von Katie und mir erinnerte ihn an Yoko ...(lacht)

The B-52s schienen ja auch so einen eher europäisch geprägten, Kunstansatz zu verfolgen. Surfsound meets Dada-Lyrik und Motive aus trashigen SciFi-B-Movies …

Ein großer Verdienst von Dir ist ja, dass Du die Bongos wieder im Pop etabliert hast. Und richtig stolz darauf bin ich, dass ich die Bongos wieder im Orchester etabliert habe! Wir haben mal eine Orchestershow im Hollywood Bowl gespielt, das war einer der besten Momente meines Lebens. Ich spiele eben nur mit den Besten.

Also besteht wenig Hoffnung auf ein „Abschieds“Album? Ich weiß nicht. Jedenfalls gibt es keine wirklich konkreten Pläne. Ich würde es aber auch nicht generell ausschließen. Aber wenn es passiert, dann wird das wieder eine spontane Angelegenheit werden, also wenn wir alle spüren, dass das auch wieder Spaß machen könnte. So lief das schon immer bei uns, wir hatten nie einen Business-Plan. >Termine: 26.6. Köln, 27.6. Berlin

18 .rockpop .interview EVENT.

18 interviewB52.indd 2

23.05.2019 12:08:35


.rockpop .National In Hamburg wird im Herbst angestoßen – und das nicht nur in der 2. Liga, sondern auch bei der Geburtstagssause von ein paar Wendländern in der Sporthalle. Von Santiano bis Xavi [S. 19-21]

Christian Steiffen Göttliche Verlängerung

Christian Steiffen ist Schlager. Er ist sogar der „Gott Of Schlager“. Und er ist ein bisschen anders. Anders als Christian Anders. Steiffen ist auch anders als Dieter Thomas Kuhn oder Guildo Horn. Immer ein wenig cleverer und vor allem subversiver. Irgendwie Punk. Irgendwie auch nicht. Sein drittes Album-Meisterwerk heißt jedenfalls „Gott Of Schlager“ - wie immer gewohnt seriös reflektiert. Hier werden u. a. die Gegensätze von Durst und Heimweh sowie Übelkeit und Gesellschaft ausgelotet und korrelative Aspekte von Freiheit, Verdauung und Vergänglichkeit beleuchtet – einer muss es ja machen. Und die Christianisierung hat noch lange nicht ihren Höhepunkt erreicht, gerade wurde die GOS-Tour noch einmal verlängert. Gott sei dank. tr >Termine: 2.10.-29.11. u.a. Münster, Ludwigsburg, Freiburg, Chemnitz

Kaiser Quartett Klassiker in Pop-Sphären

Das Streichquartett ist ein Klassiker im klassischen Musik-Kanon, in die Sphären des Pop verirrt sich dieses Format aber eher selten. Enter Kaiser Quartett, wobei man aber den Pop-Begriff sehr weit fassen muss. Die vier Hamburger haben bislang vor allem zahllose Einspielungen von Künstlern wie Bosse, Roger Cicero, Jarvis Cocker, Gregory Porter und vor allem Chilly Gonzales veredelt - und dabei ganz nebenbei auch ihren ganz eigenen Ansatz und Stil entwickelt. Hier geht alles zwischen Pop, Funk, Folk und Avantgarde, inzwischen auch auf ihrem ersten Album dokumentiert, das ausschließlich Eigenkompositionen präsentiert. Ein im besten Sinne ungewöhnliches We rk, das ebensolche Live-Performances verspricht. Ab Herbst wird Wort gehalten … tr >Termine: 21.10.-20.12. u.a. Frankfurt, Köln, Bochum, Hannover

Santiano Stöpsel raus

Wenn das mal kein Ritterschlag ist! Santiano wurden als nächste Band für die deutsche MTV-Unplugged-Reihe auserkoren, und reihen sich damit neben Acts wie Udo Lindenberg, Peter Maffay, Herbert Grönemeyer oder die Scorpions ein. Die Aufzeichnung soll im Juni stattfinden, wo ist allerdings noch geheim. Die Band freut sich natürlich mächtig über diese Einladung: „Die Einladung zu MTV Unplugged ist für uns Ehre und riesige Herausforderung zugleich. Nach all den Preisen und Auszeichnungen der letzten Jahre ist die kommende Produktion ein weiterer Höhepunkt unserer Bandgeschichte.“ Und natürlich geht es dann mit dem Akustikprogramm auch auf Tour, die Daten stehen schon fest, Tourstart ist im März 2020. ra >Termine: 25.3.-25.4. u.a. Riesa, Neubrandenburg, Hannover, Bremen

EVENT.

19-21 RP natio.indd 1

.rockpop .national 19

23.05.2019 12:09:01


Johannes Oerding Die statistische Eins

Johannes Oerding gehört zu jenen Künstlern, die beweisen, dass man nur lange genug konsequent sein eigenes und dadurch authentisches Ding durchziehen muss, um am Ende nachhaltig erfolgreich zu sein. Los ging es vor zehn Jahren mit „Erste Wahl“, dass es immerhin auf Platz 39 der Albumcharts schaffte, zuletzt platzierte sich Oerding nacheinander auf den Rängen vier und drei, um schließlich mit „Kreise“ nur ganz knapp die Eins zu verfehlen. Rein statistisch sollte also für das im November erscheinende sechste Studioalbum die Pole Position sicher sein, die erste Single „An guten Tagen“ birgt schon mal einiges an Hit-Potential. Wobei der Münsteraner sich selber in erster Linie als Live-Künstler versteht, weshalb die wichtigste Info an dieser Stelle die Ankündigung seiner Tournee ist. ra we proudly present

>Termine: 2.3.-2.5. u.a. Kiel, Flensburg, Münster, Köln

joris

… schreit es weiter raus Die „Schrei es aus“-Tour im vergangenen Herbst war ja schon mal supererfolgreich, da muss selbstverständlich nachgelegt werden. Und genau das tut Joris in diesem Sommer und zwar mit einer richtig großen Open-Air-Tournee mit 15 Konzerten und zusätzlich noch acht weiteren Gigs bei diversen Festivals. Auf dem Programm steht dann natürlich einmal mehr sein aktuelles Album „Schrei es raus“, die letzte Singleauskopplung „Du“ hat sich ja als veritabler Radiohit entpuppt, der auf den einschlägigen Stationen im Frühjahr auf Dauerrotation lief. Und dann sind da natürlich auch noch Hits wie „Herz über Kopf“ oder „Im Schneckenhaus“, die mit Sicherheit für ein paar romantisch-inspirierende Sommerabende sorgen werden. ra >Termine: 7.6.-14.9. u.a. Mannheim, Meiningen, Wolfhagen, Ulm

Josh.

Storytelling zum Mitsingen Der Wiener war eine der großen deutschsprachigen Pop-Überraschungen des vergangenen Jahres. „Cordula Grün“ landete nicht nur in den Charts, sondern wurde sowohl zum „Wiesn-Hit 2018“ als auch zum „Faschingshit 2019“ gekürt. Und dann war da noch die Amadeus-Verleihung Ende April diesen Jahres, wo Josh. mit dem Titel in der Kategorie „Song des Jahres“ die Konkurrenz hinter sich ließ. Bereits einen Tag nach der Verleihung legte Josh. dann mit seinem Debüt-Album „Von Mädchen und Farben“ nach. Und darauf zeigt der Österreicher, dass sich eingängige Hooklines, witziges Storytelling und Songs mit Mitsingpotential sich nicht grundsätzlich ausschließen müssen. Was er live drauf hat, beweist der 33-Jährige im Herbst, wenn er mit dem Debüt auf Deutschlandtournee geht. ra we proudly present we proudly present

>Termine: 6.10.-17.10. u.a. Heidelberg, Dortmund, Ulm, Erlangen

Madsen

Anstoßen in Hamburg

tickets gewinnen www.eventmagazin.info

Auch wenn Madsen eigentlich aus dem Wendland stammen, hat Hamburg für die Band eine besondere Bedeutung. Immerhin haben die Niedersachsen hier ihre ersten Shows gespielt und bei ihrem zehnjährigen Jubiläum gab es hier ganze fünf Konzerte hintereinander – die dann übrigens auf „10 Jahre live“ für die Ewigkeit festgehalten wurden. Kein Wunder also, dass auch der 15. Bandgeburtstag in der Hansestadt gefeiert werden soll, und zwar mit einem großen Konzert Ende November in der Hamburger Sporthalle. Sänger und Frontmann Sebastian freut sich natürlich bereits jetzt: „Das wird ein ganz besonderer Abend, mehr als einfach nur ein weiteres Madsen-Konzert. Wir wollen uns mit der Show bei unseren Fans bedanken und auf die letzten 15 Jahre anstoßen.“ ra >Termin: 29.11. Hamburg

20 .rockpop .national

19-21 RP natio.indd 2

EVENT.

23.05.2019 12:43:11


Moses Pelham

30 Jahre und kein bisschen leise Ohne den Frankfurter sähe die deutsche HipHop-Landschaft heute wohl ganz anders aus. Als Rapper war er von Anfang an ganz vorne mit dabei, 1989 erschien sein erstes Solo-Album. 1993 gründete er das Rödelheim Hartreim Projekt, weiland einer der wichtigsten und erfolgreichsten HipHop-Acts Deutschlands. Vor allem als Produzent und Chef seines Labels 3p hat er die Szene geprägt: Er machte Sabrina Setlur zur erfolgreichsten deutschen Rapperin, startete die Karriere von Xavier Naidoo und brachte Acts wie Glashaus oder Illmatic groß raus. Ein Mann mit Geschichte und die geht weiter. Pünktlich zum 30-Jährigen 3p-Jubiläum ist für den Winter ein Solo-Album namens „Emuna“ angekündigt, die Tour dazu folgt im März. Und weiter geht’s … tr >Termine: 10.3.-29.3. u.a. Saarbrücken, Nürnberg, Stuttgart, München

we proudly present

Mister Me Von Künstlern wie Mister Me bräuchte es mehr. Denn der setzt sich aktiv mit den Ängsten in der Gesellschaft und deren Folgen auseinander - um am Ende mit dem Titel seines neuen Album „Das Ende vom Hass“ zu fordern. >Termine Seite 31

19-21 RP natio.indd 3

Nils Wülker & Arne Jansen

Annna Depenbusch

Xavi

Seit mehr als zehn Jahren kennen und schätzen sich der Trompeter und der Gitarrist und ergänzen sich gerne bei gemeinsamen Konzerten. Jazz as Jazz can – wieder live.

Die Hamburgerin ist so etwas wie die musikalische Schnittmenge aus Edith Piaf, Tori Amos und Billy Joel – und eine großartige Geschichtenerzählerin. Und 2020 steht ein neues Album samt Tour an.

„König dieser Straße“ heißt seine aktuelle EP, klingt recht munter, ist aber das musikalische Tagebuch einer gescheiterten Beziehung. Geschrieben in schnörkellosen Songs und nun auch wieder live.

>Termine Seite 33

>Termine Seite 29

>Termine Seite 33

23.05.2019 14:01:24


.show Wer 13.000-mal verloren hat und trotzdem immer wieder antritt – weil’s Spaß macht. Und wie man gelungenermaßen den Bogen von Bowie zu Bach spannt. Von Lord Of The Dance bis Iron Drift King

Lord Of The Dance Neue Show, alte Magie

Das „Klacken der Killerhacken“ hat rund 80 Millionen Zuschauer weltweit begeistert, wir sprechen hier vom populärsten Show-Ereignis der Gegenwart. Nach fast zweieinhalb Jahrzehnten hat Stepp-Superstar und Produktionschef Michael Flatley seiner Show nun ein leicht verändertes Aussehen verliehen. Wobei aber die wesentlichen Elemente der Story und den Tanzformationen erhalten bleiben. Neu an „Dangerous Games“ sind die imponierenden LED-Wände und diverse neue Kostümdesigns und der Ablauf ist als eine Art „Best Of“ konzipiert. Die alte Magie ist aber nach wie vor da, im Prinzip könnte man die „Lords“ auch völlig ohne Kulisse auf eine Turnhallenbühne stellen und die Faszination des Tanzes würde trotzdem wirken – die Basis des Erfolgs. tr >Termine: 26.2.2020-2.4. u.a. Zwickau, Halle (Saale), Gera, Regensburg

Star Dust – From Bach To Bowie Tanze lieber ungewöhnlich

Am 10. Januar 2016 verstarb der unvergessene David Bowie. Mit „Star Dust“ präsentiert das Complexions Contemporary Ballet aus New York nun die eigentlich schon längst überfällige Tribute-Show – und die ist derart unkonventionell, dass sie auch der unvergleichliche Pop-Avantgardist Bowie geliebt hätte. Hier geht’s nicht um Bowies Biographie sondern darum seine unsterblichen Hits wie „Heroes“ oder „Space Oddity“ durch Tanz und eine atemberaubende Produktion in eine weitere künstlerische Sphäre zu transzendieren. Und der musikalische Bogen wird bis hin zu Johann Sebastian und Carl Phillip Emanuel Bach gespannt – klingt ein wenig verwirrend, ist aber großartig gelungen. So außergewöhnlich und inspirierend wie Bowie selbst es war … tr >Termine: 2.7.-21.7. München, Berlin, Köln

Celtic Woman Crossover auf keltisch

Seit 2004 repräsentieren Celtic Woman die reiche Tradition des Irish Folk – auch wenn so mancher Purist missmutig die Nase rümpft. Denn zum Konzept gehört hier auch der Crossover zum Pop und zum Rock und das verbunden mit einem Live-Spektakel, das seinesgleichen sucht – kein Wunder, schließlich wurde das Projekt von David Downes, dem ehemaligen Musical Director von „Riverdance“ aus der Taufe gehoben. Seitdem haben Celtic Woman mehr als vier Millionen Fans in 23 Ländern begeistert und das mit einem ebenso riesigen wie abwechslungsreichen Repertoire, das aktuell mit „Ancient Land“ bei Album Nummer 13 angekommen ist. Der erste dazugehörige Tourabschnitt samt komplett neuer Produktion führt im Herbst endlich wieder nach Deutschland. tr >Termine: 21.10. Essen, 22.10. Mannheim, 28.10. Halle (Saale), 5.11. Berlin

22 .show

22-23 show.indd 2

EVENT.

23.05.2019 14:02:57


Harlem Globetrotters Mehr als ein Match

Eigentlich ist es ja „nur“ ein Basketball-Match zwischen den Harlem Globetrotters und ihrem Gegner, den Washington Generals - die inzwischen mehr als 13.000 Niederlagen eingefahren haben. Aber es ist eben weit mehr, nämlich die größte Basketball-Show der Welt inklusive Slapstick-Einlagen, actiongeladener Performance und artistischen Stunts in sportlicher Perfektion, dargeboten von den besten Playern des Planeten. 148 Millionen (!) Besucher in 123 Länder kann die Showtruppe bereits verbuchen, und das ist nur einer der offiziellen Rekorde, die Jahr für Jahr neu aufgestellt werden. Im Frühjahr kommenden Jahres besuchen die Harlem Globetrotters wieder Deutschland für dreizehn weitere unterhaltsame Shows. ra >Termine: 19.4.-3.5. u.a. Oberhausen, Berlin, Frankfurt, Oldenburg

ADAC Jump & Race Masters

Victoria Van Violence

Hier qualmen die Pneus in einem irren 4-Stunden-Programm aus Motorsport, Akrobatik und Spannung. Die Welt-Elite der Freestyle-Biker liefert sich atemberaubende Rennen.

Die Dame mit dem einprägsamen Namen wurde mit ihrem Podcast „Klischeevorstellung“ bekannt. Darin geht es um eben jene und das wird mit Sicherheit auch live lustig.

>Termine Seite 28

>Termine Seite 33

The Simon & Garfunkel Story

Iron Drift King

Simon & Garfunkel begannen bereits 1957 zusammen zu musizieren und wurden zum erfolgreichsten FolkPop-Duo ever. Hier gibt’s die ganze Geschichte in einer faszinierenden Show.

Bei der „Drift Masters European Championship“ machen mehr als 100 professionelle Driftfahrer in TwinBattles unter sich den Sieger aus. Extremer können Rennen nicht sein, da brennt die Luft im wahrsten Sinne.

>Termine Seite

>Termine Seite 30

EVENT.

22-23 show.indd 3

.show 23

23.05.2019 14:04:29


.festivals Der Siegmund und sein ganz persönliches Festival – dank Kraftklub, der Kiez macht sich fein und der Sommer jammt am Fühlinger See. Von Kosmonaut bis Helene Beach Festival

Kosmonaut Festival Hoch hinaus

Hinter der Idee des Kosmonaut Festivals steht in erster Linie Kraftklub – die wollten nämlich 2013 nach dem Aus des splash-Festivals im Jahr 2006 der Region um Chemnitz endlich wieder ein Festival geben. Gesagt getan, als Namenspatron fungierte Siegmund Jähn, und die Veranstaltung lief so erfolgreich, dass sich das Kosmonaut sofort etablieren konnte und im dritten Jahr 15.000 Menschen anlocken konnte. Viel mehr passen auch nicht in das Areal am Stausee Oberrabenstein, weshalb man über einen Ticketerwerb nicht lange nachdenken sollte. Nicht zuletzt, wenn man weiß, wer in diesem Jahr hier spielen wird: K.I.Z, Bosse, Von Wegen Lisbeth, Parcels und Giant Rooks sind da nur die Spitze des Eisberges … ra >Termin: 5.+6.7. Chemnitz

Reeperbahn Festival Der Kiez für Anspruchsvolle

Wenn sich auf der Hamburger Amüsiermeile unter die Vergnügungssuchenden und Jungesell(Innen)-Abschieds-Truppen vermehrt Freunde der gepflegt anspruchsvollen musikalischen Unterhaltung mischen, dann muss es Ende September sein. Denn dann steigt traditionell seit 2006 das Reeperbahn Festival - jene Veranstaltung bei der sich sowohl eine Vielzahl an hoffnungsvollen Newcomern als auch erlesenen, etablierten Acts in den diversen Locations rund um und auf dem Kiez (und inzwischen auch in der Elbphilharmonie) das Mikro in die Hand drücken. Dieses Jahr haben sich unter anderem Algiers, Anna Ternheim, Mighty Oaks, Sleaford Mods und Say Yes Dog angesagt – und das ist nur eine kleine Auswahl aus rund 900 Programmpunkten! ra >Termin: 18.-21.9. Hamburg

SummerJam Dreifaltigkeit am See

tickets gewinnen www.eventmagazin.info

Seit nunmehr 34 Jahren verwandelt sich im Sommer der Fühlinger See bei Köln für drei Tage in einen Vorposten von Kingston, Jamaica. Das Summer Jam hat sich inzwischen als eines der größten (wenn nicht das größte) ReggaeFestivals Europas etabliert – auch deshalb weil man hier schon früh die Synergien von Dancehall und HipHop mit einbezogen hat. Alles richtig schön bunt hier und beim Line-up jubelt der Kenner und der Laie sowieso. Dieses Jahr tummeln sich wieder über 40 Acts, darunter Reggae-Klassiker wie Jimmy Cliff oder Buju Banton, HipHop-Top-Acts wie Cypress Hill oder Max Herre und Spezialitäten wie Moop Mama oder Jugo Ürdens. Dazu gibt’s noch professionelle Zwerchfell-Massagen in der Dancehall Area – let da riddim hit ya … tr >Termine: 5.7.-7.7. Fühlinger See

24 .festivals

24-25 festivals.indd 2

EVENT.

23.05.2019 14:05:42


Airbeat One

Deichbrand

Finkenberg Open Air Highfield

Es ist das größten Festival in Sachen elektronischer Tanzmusik, das man in nördlichen Deutschland finden kann. Rund 20.000 Besucher freuen sich dieses Jahr auf Afro Jack, Alan Walker und The Chainsmokers.

Eine kleine Änderung: Counterfeit haben ihren Auftritt zwar abgesagt, aber Thirty Seconds To Mars, die Chemical Brothers, Biffy Clyro, Fettes Brot und Marsimoto werden auch so für massive Stimmung sorgen.

Die Schürzenjäger landen zur jährlichen großen Sause ins österreichische Tux-Finkenberg. Das Line-up steht, neben den Schürzenjägern sind u. a. dabei: Da Rocka & Da Waitler und Jason Nussbaumer.

Nach dem tragischen Tod von Keith Flint fallen The Prodigy natürlich aus, aber die Veranstalter haben mit Steve Aoki einen würdigen Ersatz gefunden. Und dann sind ja auch noch Jan Delay, Thirty Seconds To Mars undundund …

>Termine Seite 28

>Termine Seite 29

>Termine Seite 29

>Termine Seite 30

we proudly present

we proudly present

Fantastival

Big Day Out

Taubertal Festival

Tollwood

Das Festival auf dem Burg-Gelände in Dinslaken feiert in diesem Jahr sein 20-Jähriges. Das wird natürlich gebührlich begangen u.a. mit Kalibern wie Joss Stone, Tom Jones, Sasha und Die Prinzen.

Das BDO hat seine Wurzeln in Australien hat sich aber auch hierzulande etabliert – in diesem Jahr startet Runde zehn in Anröchte. Diesmal sind u.a. The Subways, Fettes Brot und Megaloh mit dabei.

Nach wie vor das vielleicht schönste Gelände der Open Air-Saison und das Programm ist auch vom Feinsten. Neben den bereits bestätigten vier Headlinern, soll auch noch ein weiterer großer Name kommen.

Sommer in der Stadt – in München war der schon immer großartig, seit es das Tollwood gibt noch großartiger und in diesem Jahr mit Sting, Toto, Nena, Tears For Fears und Midnight Oil einfach ein Traum.

>Termine Seite 29

>Termine Seite 28

>Termine Seite 33

>Termine Seite 33

tickets gewinnen www.eventmagazin.info

Hurricane/ Southside

Rock am Ring/ Rock im Park

Sommer-Open-Air Finsterwalde

Helene Beach Festival

Der Festival-Zwilling lockt diesmal mit vier besonders hochkarätigen Headlinern. Als da wären: Die Toten Hosen, Mumford & Sons, Foo Fighters UND The Cure.

Die Rock-Zwillinge steuern in Richtung „ausverkauft“. Das tun sie um diese Zeit immer, denn hier rockt bekanntlich das üppigste und hochkarätigste Line-up des Festivalsommers.

Im südlichen Brandenburg geht es Ende Juli hoch her: Kein Geringer als Jan Delay hat sich mit seiner Disco No.1 beim Sommer Open Air angesagt und Wincent Weiss kommt auch.

„One Beach. One Festival. One Love.“ – und jede Menge HipHop plus ein paar Indie- und Electro-Tupfer. Festival plus Strandurlaub, das gibt es so nur in Helenensee. Der Sommer ruft …

>Termine Seite 30

>Termine Seite 32

>Termine Seite 33

>Termine Seite 30

24-25 festivals.indd 3

23.05.2019 13:18:41


.special .tickets

special Tickets

Der Prince of Darkness bittet zur Fragestunde in seine Garderobe, the last Kiss steht vor der Tür und ein Treffen mit dem Dreamer. Von Eno bis Night Of The Proms

Eno „Mercedes“, „Blackberry Sky“ und „Ferrari“ sind die Titel mit denen der

Rapper sich in den Top Ten platzieren konnte – und die gibt es im November dann auch live bei seiner „Fuchs“-Tournee. Da bietet sich dann mit einem exklusiven VIP-Ticket auch die einmalige Gelegenheit Eno persönlich kennenzulernen und ein gemeinsames Erinnerungsfoto zu machen. Oben drauf gibt es zudem noch ein signiertes Poster.

special Tickets

>Tickets und Preise https://bit.ly/2W2Ba7S

Kiss Es ist wahrlich die letzte Gelegenheit die Kultrocker noch einmal live zu erleben und gesehen haben muss man Kiss schließlich – „you never forget your first kiss,“ erklärt Paul Stanley regelmäßig in den Konzerten. Außerdem besteht hier auch die finale Chance, mit einem Meet & Greet Ticket die Band persönlich zu treffen und sich sogar gemeinsam mit ihr vor dem Konzert fotografieren zu lassen.

special Tickets

>Tickets und Preise unter https://bit.ly/2VsSChe

Roger Hodgson Der Mann hat mit Supertramp Musikgeschichte geschrieben und ein Teil davon steht bei der „Breakfast In America“-Tour im Mittelpunkt der Shows. Wer nicht bis zum Abend warten will, kann mit einem exklusiven VIP-Ticket beim Soundcheck dabei sein und wer Roger Hodgson persönlich treffen möchte, sollte sich ein Meet & Greet Ticket kaufen – hier ist dann auch ein gemeinsames Foto nach der Show inklusive.

special Tickets

>Tickets und Preise unter https://bit.ly/2YqxHNG

Beat It!

Die Show über den King of Pop erzählt die ganze Geschichte von Michael Jackson: von seinen Auftritten mit den Jackson Five bis hin zu seinen Erfolgen als größter Popstar aller Zeiten – wobei auch seine persönlichen Veränderungen nicht ausgelassen werden. Das VIP-Ticket hierzu beinhaltet neben hervorragenden Sitzplätzen auch ein Glas Prosecco, ein exklusives VIP-Lan­yard und ein Programmheft.

special Tickets

>Tickets und Preise https://bit.ly/2Yzs1Bl

Ozzy Osbourne Mit Black Sabbath hat er sich ja bereits von eini-

gen Jahren verabschiedet, jetzt steht auch die letzte Solotournee von Ozzy Osbourne vor der Tür. Für die Konzerte gibt fünf verschiedene VIP-Tickets, vom Early-Entry-Package über ein Meet & Greet bis hin zum Ultimate-Ticket, bei dem man den Prince of Darkness vor dem Konzert persönlich in seiner Garderobe zu einer Frage-und-Antwort-Runde treffen kann.

special Tickets

>Tickets und Preise unter https://bit.ly/2HkxuWD

Night Of The Proms Joe Cocker, Meat Loaf, Art Garfunkel, Robin Gibb – sie alle waren schon bei der Night Of The Proms zu Gast, und auch in diesem Jahr wird das Line-up sicher wieder gewohnt sensationell ausfallen. Genaueres wird dann ab Juli verlautbart. Da lohnt sich auch eine Event­reise inklusive Sitzplatzkarte sowie einer Übernachtung und Frühstück im Vier-Sterne-Hotel. >Tickets und Preise https://bit.ly/2EdlCnE

26 .special .tickets

26-27 Special Tickets.indd 2

EVENT.

23.05.2019 14:37:39


26-27 Special Tickets.indd 3

23.05.2019 12:13:11


.termine Von A bis Z sortiert.

a

Philip H. Anselmo & The Illegals

Abbamania Semmel Concerts, Bayreuth 15.05. Hof/Saale, Freiheitshalle 16.05. Wetzlar, Rittal Arena Wetzlar 17.05. Oberhausen, König-PilsenerArena 19.05. Berlin, Tempodrom 20.05. Hamburg, Barclaycard Arena 22.05. Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherung 23.05. Köln,LANXESS arena 24.05. Hannover,Swiss Life Hall 26.05. Ludwigsburg,MHPArena 27.05. Saarbrücken,Saarlandhalle 28.05. Mannheim,SAP Arena 29.05. Frankfurt ,Jahrhunderthalle 30.05. München, Olympiahalle 31.05. AT-Wien, Wiener Stadthalle

ADAC Jump & Race Konzert- und Veranstaltungs-GmBH, Kiel 01.+02.02. Kiel, Sparkassen-Arena

Bryan Adams Live Nation, Frankfurt/M. 11.06. München, Olympiahalle 12.06. Stuttgart, Schleyerhalle 17.06. Frankfurt, Festhalle 18.06. Oberhausen, König-PilsenerArena 20.06. Berlin, Mercedes-Benz-Arena

Gigi D’Agostino

Neu

Semmel Concerts, Bayreuth 05.03. München, Zenith 06.03. Stuttgart, Schleyer-Halle

a-ha Peter Rieger Konzertagentur, Köln 12.11. Mannheim, SAP Arena 13.11. Leipzig, Arena 15.11. Oberhausen, König Pilsener Arena 16.11. Bremen, ÖVB Arena

Airbeat One

U. a. mit Armin Van Buuren, Martin Garrix, Alesso, DJ Snake, Dimitri Vegas & Like Mike, Afrojack Music Eggert, Lübtheen 10.-14.07. Neustadt-Glewe, Flugplatz

Algiers

Konzertbüro Schoneberg, Berlin 22.08. Erlangen, E-Werk 17.09. Berlin, Lido 18.09. Frankfurt, Zoom

Alice United Promoters, München 01.10. Leipzig, Haus Auensee 03.10. Mannheim, Mozartsaal 04.10. München, Circus Krone 05.10. Düsseldorf, Tonhalle

Alien Weaponry Wizard Promotions, Frankfurt/M. 07.06. Berlin, Musik & Frieden 19.06. Köln, Luxor 20.06. Hamburg, Uebel & Gefährlich 25.06. Saarbrücken, Garage We proudly present

American Authors FKP Scorpio, Hamburg 06.07. Hamburg, Nochtspeicher 07.07. Köln, Artheater

28-33 Termine.indd 28

Anthrax Wizard Promotions, Frankfurt/M. 08.06. Frankfurt, Batschkapp 26.06. Hannover, Capitol 06.08. München, Backstage 07.08. Dresden, Alter Schlachthof

A Summer’s Tale

U. a. mit Zaz, Elbow, Suede, Tina Dico, Xavier Rudd, Michael Kiwanuka, Maximo Park, Joan As police Woman,The Charlatans FKP Scorpio, Hamburg 01.-04.08. Luhmühlen, Eventpark

B Redaktion Seite 18 We proudly present

EVENT.

AT-Salzburg, Salzburgarena Regensburg, Donau-Arena AT-Innsbruck, Olympiahalle Landshut, Sparkassen-Arena Passau, Dreiländerhalle Reutlingen, Stadthalle Niedernhausen, Rhein-MainTheater 04.02. Aschaffenburg, Stadthalle 06.02. Erfurt, Messehalle 07.02. Hannover, SwissLife Hall 08.02. Cottbus, Stadthalle 09.02. Chemnitz, Stadthalle 11.02. Dresden, Messehalle 13.02. Lübeck, MuK 14.02. Flensburg, Flens-Arena 18.02. Braunschweig, Stadthalle 19.02. Halle/Saale, Händel-Halle 21.02. Trier, Arena 27.03. Koblenz, CGM Arena 28.03. Zwickau, Stadthalle 29.03. Kassel, Stadthalle 07.04. Würzburg, CCW 08.04. Nürnberg, Meistersingerhalle 09.04. AT-Graz, Stadthalle 12.04. AT-Linz, Brucknerhaus 15.04. AT-Siegen, Siegerlandhalle 17.04. Dortmund, Westfalenhalle 3A 18.04. Oberhausen, König-PilsenerARENA 19.04. Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle 21.04. Bielefeld, Stadthalle 22.04. Osnabrück, OsnabrückHalle 24.04. Rostock, StadtHalle 25.04. Kiel, Sparkassen-Arena

The B-52s

Alec Benjamin

KBK, Berlin 26.06. Köln, E-Werk 27.06. Berlin, Zitadelle

FKP Scorpio, Hamburg 10.11. Hamburg, Gruenspan 18.11. Köln, Kantine 19.11. München, Technikum 22.11. Berlin, Columbia Theater

Burt Bacharach FKP Scorpio, Hamburg 07.07. Hamburg, Elbphilharmonie 09.07. München, Philharmonie

Niedeckens BAP Semmel Concerts, Bayreuth 27.06. Bad Rappenau, Blacksheep Festival 29.06. Wolfhagen, Kulturzelt 30.06. Braunschweig, Wolters Hof Open Air 12.07. Dinslaken, Fantastival 13.+14.07. Riedberg, Cultura 27.07. Freiburg, Zelt Musik Festival 28.07. Seebronn, Rock of Ages Festival 02.08. Hanau, Amphitheater 03.08. Enderndorf, Lieder am See 16.08. Bonn, Kunst!Rasen

Kris Barras

Neu

28 .termine

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 01.07. Frankfurt, Nachtleben 02.07. Leipzig, Hellraiser 03.07. München, Backstage 17.07. Hamburg, Logo 22.07. Essen, Turock 23.07. Stuttgart, LKA-Longhorn

19.01. 21.01. 24.01. 25.01. 28.01. 31.01. 02.02.

Neu

KBK, Berlin 22.07. Berlin, Theater a. Potsdamer Platz

Andrea Berg Leutgeb Entertainment, AT-Premstätten 19.+20.07. Aspach, Mechatronik Arena 27.07. Berlin, Waldbühne 03.08. AT-Klagenfurt, WörtherseeStadion 17.08. CH-Schaffhausen, Lipo-Park 29.+30.11. Stuttgart Porsche-Arena Tournee wird 2020 fortgesetzt

Berlin Crash Fest Neu

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 15.09. Hamburg, Nochtspeicher 16.09. Berlin, Musik & Frieden 23.09. München, Zehner 24.09. Köln, Blue Shell 26.09. Frankfurt, Nachtleben

The Beach Boys MAWI Konzerte, Leipzig 18.06. Hannover, Swiss Life Hall 29.06. Frankfurt, Jahrhunderthalle 30.06. Abenberg, Burg Abenberg 02.07. Düsseldorf, Mitshubishi Electric Halle 16.07. Berlin, Verti Music Hall 17.07. Dresden, Junge Garde 19.07. Halle/Saale, Peißnitzinsel 20.07. München, Circus Krone 21.07. Stuttgart, Liederhalle Beethovensaal 22.07. Freiburg, Zelt Musik Festival

Beat it! Concertbüro Forster, Passau 14.01. Offenburg, Oberrheinhalle 15.01. Mannheim, Rosengarten 16.01. Freiburg, SICK-ARENA

We proudly present

Jade Bird

Enno Bunger

FKP Scorpio, Hamburg 27.02. Hamburg, Molotow 28.02. Berlin, Musik & Frieden 06.03. Köln, Luxor

FKP Scorpio, Hamburg 08.10. Essen, Zeche Carl 09.10. Hannover, Musikzentrum 10.10. Dresden, Beatpol 11.-12.10. Nürnberg, Pop Festival 13.10. München, Ampere 14.10. AT-Wien, Chelsea 16.10. Leipzig, Werk 2 17.10. Göttingen, Musa 18.10. Hamburg, Grosse Freiheit 36 19.10. Berlin, Festsaal Kreuzberg 21.10. Würzburg, Cairo 22.10. Frankfurt, Mousonturm 23.10. Stuttgart, Im Wizemann 24.10. Heidelberg, halle02 club 25.10. CH-Zürich, Bogen F 26.10. Freiburg, Jazzhaus 28.10. Erfurt, Franz Mehlhose 29.10. Bremen, Schlachthof 30.10. Köln, Gloria 01.11. Osnabrück, Rosenhof 02.11. Magdeburg, Moritzhof 03.11. Rostock, Helgas Stadtpalast

Blanco White

Neu

Four Artists Booking, Berlin 28.10. Hamburg, Nochtspeicher 29.10. Berlin, Lido 30.10. München, Strom 01.11. Köln, Studio 672 We proudly present

Blood Red Shoes FKP Scorpio, Hamburg 30.10. Köln, Stollwerck 31.10. München, Strom 05.11. Berlin, Columbia Theater 06.11. Hamburg, Uebel & Gefährlich

Dieter Bohlen DEAG, Berlin 31.08. Berlin, Zitadelle 28.09. Leipzig, Arena 04.10. Hamburg, Barclaycard Arena 05.10. Mannheim, SAP Arena 02.11. Berlin, Mercedes-Benz Arena 16.11. Dortmund, Westfalenhalle 07.12. München, Olympiahalle

Böhse Onkelz Wizard Promotions, Frankfurt/M. 29.08. Berlin, Waldbühne 07.09. AT-Wels, Trabrennbahn

Bon Jovi Live Nation, Frankfurt/M. 03.07. Düsseldorf, Merkur Spiel-Arena 05.07. München, Olympiastadion

We proudly present

George Benson

Four Artists Booking, Berlin 28.06. CH-Basel, Summerstage 04.07. Stuttgart, Mercedes-Benz Konzertsommer 06.07. Nideggen, Bühne u. d. Sternen 13.07. Benediktbeuern, Maierhof 20.08. Bochum, Zeltfestival Ruhr 31.08. Dresden, Junge Garde

Wade Bowen

Neu

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 03.08. Hamburg, Nochtwache 04.08. Berlin, Privatclub 05.08. München, Folks Club 06.08. Köln, Blue Shell

Beyond The Black

Four Artists Booking, Berlin 12.11. Frankfurt, Batschkapp 13.11. Karlsruhe, Tollhaus 14.11. Hamburg, Docks

U. a. mit Beginner, Beyond The Black, Bullet For My Valentine, Von Wegen Lisbeth, Wingenfelder JZI, Anröchte 02.+03.08. Anröchte, BürgerhausVorplatz

KBK, Berlin 25.10. Freiburg, Sick-Arena 26.10. CH-Zürich, Samsung Hall 28.10. Ulm, CCU 30.10. Stuttgart, Liederhalle 31.10. München, Philharmonie 02.11. Bayreuth, Oberfrankenhalle 04.11. Frankfurt, Alte Oper 05.11. Siegen, Siegerlandhalle 07.11. Osnabrück, OsnabrückHalle 08.11. Braunschweig, Stadthalle 10.11. Hamburg, Barclaycard Arena 11.11. Berlin, Admiralspalast 14.11. Bremen, Metropol Theater 15.11. Hannover, Kuppelsaal 16.11. Magdeburg, Stadthalle 18.11. Halle/Saale, Händelhalle 19.11. Leipzig, Haus Auensee

Scott Bradlee’s Postmodern Jukebox Neu

Dee Dee Bridgewater A.S.S. Concerts & Promotion, Hamburg 10.10. Hamburg, Elbphilharmonie 13.10. Berlin, Universität der Künste

Till Brönner

c

Neu

DEAG, Berlin 21.11. Mannheim, Rosengarten 22.11. Hannover, Kuppelsaal 23.11. Dortmund, Konzerthaus 24.11. Berlin, Verti Music Hall 26.11. Stuttgart, Liederhalle 27.11. Bielefeld, Rudolf-Oetker-Halle 29.11. Bremen, Glocke 01.12. Wuppertal, Historische Stadthalle 02.12. Hamburg, Laieszhalle 03.12. Lübeck, MuK

FKP Scorpio, Hamburg 03.07. Karlsruhe, Zeltival 04.07. Erlangen, E-Werk 05.07. Bremen, Schlachthof 06.07. Rudolstadt, Rudolstadt Festival

Redaktion Seite 22 We proudly present

Celtic Woman Peter Rieger Konzertagentur, Köln 21.10. Essen, Lichtburg 22.10. Mannheim, Rosengarten 28.10. Halle/Saale, Händelhalle 05.11. Berlin, Verti Music Hall

Cher Peter Rieger Konzertagentur, Köln 26.09. Berlin, Mercedes-Benz Arena 03.10. München, Olympiahalle 05.10. Köln, Lanxess Arena 11.10. Mannheim, SAP Arena 13.10. Hamburg, Barclaycard Arena

The Church A.S.S. Concert & Promotion, Hamburg 03.09. Berlin, Frannz Club 04.09. Hamburg, Nochtspeicher 05.09. Worpswede, Music Hall 06.09. Köln, Yard Club

Circa Waves

Neu

FKP Scorpio, Hamburg 27.10. Köln, Artheater 28.10. Hamburg, Molotow 29.10. München, Hansa39 30.10. Berlin, Musik & Frieden

City Calm Down

Neu

FKP Scorpio, Hamburg 04.10. Berlin, Privatclub 05.10. Hamburg, Molotow 06.10. Köln, MTC

Phil Collins

Calexico + Iron & Wine Konzertbüro Schoneberg, Berlin 31.07. Hamburg, Stadtpark 09.11. Berlin, Tempodrom 11.11. München, Muffathalle 14.11. Mannheim, Rosengarten 15.11. Köln, Palladium

Bill Callahan

Redaktion Seite 13

Big Day Out

Chris de Burgh

Andreas Bourani

U. a. mit Dropkick Murphys, Dead Kennedys FKP Scorpio, Hamburg 15.06. Berlin, Zitadelle

Semmel Concerts, Bayreuth 11.10. München, Backstage 12.10. CH-Zürich, Dynamo 13.10. AT-Wien, Szene 15.10. Stuttgart, LKA Longhorn 16.10. Saarbrücken, Garage 18.10. Berlin, Kesselhaus 19.10. Leipzig, Hellraiser 20.10. Hamburg, Große Freiheit 36 22.10. Hannover, Capitol 23.10. Oberhausen, Turbinenhalle 2 25.10. Geiselwind, Music Hall 26.10. Köln, Live Music Hall 27.10. Wiesbaden, Schlachthof

The Cat Empire

We proudly present

Neu

Konzertbüro Schoneberg, Berlin 08.10. Berlin, Admiralspalast

Tony Carey

Neu

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 11.10. Frankfurt, Jahrhunderthalle/Club 15.10. Hamburg, Kulturkirche Altona 16.10. Berlin, Heimathafen Neukölln 17.10. Köln, Kulturkirche 20.10. Leipzig, Kupfersaal

Loyle Carner

Peter Rieger Konzertagentur, Köln 05.06. Stuttgart, Mercedes-Benz-Arena 07.06. Berlin, Olympiastadion 14.+15.06. Hannover, HDI Arena 21.+22.06. Köln, Rhein Energie Stadion 24.06. München, Olympiastadion

Sarah Connor Semmel Concerts, Bayreuth 25.10. Erfurt, Messe 26.10. Berlin, Mercedes-Benz-Arena 27.10. Bremen, ÖVB-Arena 29.10. Hamburg, Barclaycard Arena 30.10. Hannover, TUI Arena 31.10. Oberhausen, König-PilsenerARENA 02.11. Köln LANXESS-Arena 03.11. Stuttgart, Porsche Arena 05.11. Mannheim, SAP Arena 06.11. CH-Zürich, Hallenstadion 08.11. Leipzig, Arena 09.11. München, Olympiahalle 10.11. Frankfurt, Festhalle 12.11. AT-Wien, Wiener Stadthalle

Alice Cooper Neu

Four Artists Booking, Berlin 10.12. München, Muffathalle 12.12. Berlin, Astra Kulturhaus 14.12. Köln, Essigfabrik

KBK, Berlin 11.09. Mannheim, SAP Arena 13.09. Berlin, Max-Schmeling-Halle 18.09. Stuttgart, Porsche-Arena 23.09. Hamburg, Barclaycard Arena 30.09. Leipzig, Arena 01.10. München, Olympiahalle

We proudly present

Frank Carter & The Rattlesnakes FKP Scorpio, Hamburg 30.10. Hamburg, Markthalle 05.11. Berlin, SO36 06.11. Köln, Kantine 07.11. München, Technikum

Creedence Clearwater Revived Fabulous Germany Concerts, Lübeck 28.06. Kall-Urft, Jugendgästehaus Dalbenden 29.06. Dresden, Konzertplatz „Weißer Hirsch“

www.facebook.com/eventmagazin.de

23.05.2019 13:17:01


09.08. Malchow, Volksparkbühne 30.08. Creuzburg, Burg Creuzburg 31.08. Wermsdorf, Hubertusburg 26.10. Osterholz-Scharmbeck, 30.10. 15.11. 16.11. 22.11. 23.11.

Stadthalle Siegen, Siegerlandhalle Bamberg, Brose Arena Brandenburg, Stahlpalast Wolfenbüttel, Lindenhalle Elsteraue, Hyzet Kulturzentrum

We proudly present

Curly Strings A.S.S. Concerts & Promotion, Hamburg 19.11. Hamburg, Nochtspeicher 21.11. Frankfurt Brotfabrik 22.11. Freiburg, Jazzhaus 23.11. Remchingen, Löwensaal 24.11. CH-Heiden, Hotel Linde 26.11. Dresden, Scheune 27.11. Leipzig, Moritzbastei

d Deichbrand

U. a. mit Thirty Seconds To Mars, The Prodigy, The Chemical Brothers, Biffy Clyro, Fettes Brot, Cro ESK Events, Wurster Nordseeküste 18.-21.07. Cuxhaven, Seeflughafen

Deichkind Landstreicher Booking, Berlin 11.02. Kiel, Sparkassen-Arena 12.02. Rostock, Stadthalle 13.02. Erfurt, Messe 14.02. Braunschweig, Volkswagen Halle 15.02. Frankfurt, Festhalle 18.02. Augsburg, Schwabenhalle 19.02. Freiburg, SICK-Arena 20.02. München, Zenith 21.02. AT-Wien, Stadthalle 22.02. Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherung 25.02. Münster, Halle Münsterland 26.02. Trier, Arena 27.02. CH-Zürich, Samsung Hall 28.02. Stuttgart, Schleyer-Halle 29.02. Köln, Lanxess Arena 03.03. Bremen, ÖVB-Arena 04.03. Dortmund, Westfalenhalle 05.03. Leipzig, Arena 06.03. Berlin, Max-Schmeling-Halle 07.03. Hamburg, Barclaycard Arena 22.08. Berlin, Parkbühne Wuhlheide

Anna Depenbusch

The Divine Comedy

Equila

Live Nation, Frankfurt/M. 23.10. Berlin Admiralspalast 24.10. Hamburg Docks 25.10. Köln Live Music Hal

Apassionata Park München, Berlin 01.06.-31.12. München, Showpalast

Daniel Donskoy

Erdmöbel Neu

Four Artists Booking, Berlin 01.10. Hamburg, Bahnhof Pauli 03.10. Leipzig, Werk 2 04.10. München, Ampere 10.10. Stuttgart, Im Wizemann 11.10. Köln, Luxor 12.10. Berlin, Frannz Club

Dope Lemon

Neu

FKP Scorpio, Hamburg 17.09. Berlin, Huxleys 18.09. Hamburg, Reeperbahn Festival 20.09. Köln, Live Music Hall 21.09. München, Muffathalle

The Dream Syndicate Konzertbüro Schoneberg, Berlin 15.10. Hamburg, Nochtspeicher 16.10. Berlin, Lido

Bob Dylan Live Nation, Frankfurt/M. 05.07. Hamburg, Barclaycard Arena 06.07. Braunschweig, Volkswagenhalle 07.07. Mainz, Volkspark 09.07. Erfurt, Messehalle 10.07. Stuttgart, Jazzopen

DZ Deathrays

Neu

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 19.09. Berlin, Privatclub 22.09. Köln, Blue Shell 23.09. München, Feierwerk 24.09. Stuttgart, Goldmarks 25.09. Frankfurt, Nachtleben

E

Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 25.10. Schleswig, Heimat 26.10. Flensburg, Deutsches Haus 27.10. Lübeck, MUK 29.10. Kiel, Kieler Schloss 31.10. Hannover, Theater am Aegi 01.11. Bremen, Glocke 02.11. Dortmund, Konzerthaus 03.-05.11. Hamburg, Laeiszhalle 07.11. München, Prinzregententheater 09.11. Düsseldorf, Savoy Theater 10.11. Köln, Gloria 12.11. Halle, Steintor Varieté 13.11. Dresden, Alter Schlachthof 14.11. Potsdam, Nikolaisaal 15.11. Erfurt, Alte Oper 16.11. Leipzig, Haus Auensee 18.11. Bielefeld, Stadthalle, kleiner Saal 19.11. Osnabrück, Osnabrück Halle, kleiner Saal 21.-24.11. Berlin, Berliner Ensemble

F Falco, Das Musical Concertbüro Forster, Passau 09.02. Landshut, Sparkassen-Arena 13.02. Altötting, Kultur+Kongress Forum 14.02. Füssen, Festspielhaus 17.02. Regensburg, Audimax 18.02. Halle/Saale, Händel-Halle 19.02. Aschaffenburg, Stadthalle 20.02. Freiburg, Konzerthaus 21.02. Ingolstadt, Festsaal 22.02. Ulm, CCU 23.02. Ludwigsburg, MHP Arena 25.02. Mannheim, Rosengarten 06.-08.03. Berlin, Admiralspalast 10.03. Chemnitz, Stadthalle 13.03. Hannover, Theater am Aegi 14.+15.03. Köln, Musical Dome 16.03. Osnabrück, OsnabrückHalle 17.03. Bielefeld, Stadthalle 18.03. Essen, Colosseum Theater 20.03. Düsseldorf, Capitol Theater 21.03. Frankfurt, Alte Oper 22.03. Bremen, Metropol Theater 23.03. Hamburg, Barclaycard Arena 15.05. Friedrichshafen, Zeppelin-Haus 20.-24.05. München, Deutsches Theater

Fantastival

U. a. mit Sasha, Joss Stone, Angelo Kelly & Family, Niedeckens BAP

Fat Freddy’s Drop

FKP Scorpio, Hamburg 10.11. Wiesbaden, Schlachthof 12.11. München, Tonhalle 13.11. Köln, Live Music Hall 14.11. Berlin, Huxleys

Electro Magnetic Festival

U. a. mit Amelie Lens, Boys Noize, Carl Cox , Denis Horvat, Dixon, Fjaak Live, Loco Dice, Matthias Tanzmann, Pan-Pot, Worakls Four Artists Booking, Berlin 12.+13.07. Völklinger Hütte We proudly present

Elisa FKP Scorpio, Hamburg 20.07. Köln, Luxor 21.07. Hannover, Musikzentrum 25.07. Hamburg, Fabrik

Redaktion Seite 13

Pee Wee Ellis Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 05.12. München, Prinzregententheater 06.12. Memmingen, Kaminwerk 07.12. Berlin, Admiralspalast 09.12. Darmstadt, Staatstheater 10.12. Hamburg, Laeizhalle 11.12. Dresden, Kulturpalast 12.12. Düsseldorf, Savoy Theater 14.12. Dortmund, Konzerthaus 15.12. Ludwigsburg, Scala

A.S.S. Concerts & Promotion, Hamburg 04.08. Augsburg, Spectrum 23.10. Hamburg, Grosse Freiheit 24.10. Berlin, Columbia Theater 25.10. Hannover, Capitol 26.10. Osnabrück, Rosenhof 28.10. München, Backstage 29.10. Stuttgart, Wizemann 30.10. Nürnberg, Hirsch 31.10. Bensheim, Musiktheater Rex 02.11. Bremen, Schlachthof 03.11. Köln, Kantine 04.11. Bochum, Zeche 05.11. Aschaffenburg, Colos-Saal

FLash Forward

Freilicht AG, Dinslaken 04.-13.07. Dinslaken, Burgtheater

Elbow

Fischer-Z

We proudly present

MCT, Berlin 25.08. Leipzig, Haus Auensee 31.08. Stuttgart, Im Wizemann 11.09. Frankfurt, Batschkapp

We proudly present

Dittsche

Meistersinger Konzerte, Berlin 07.12. Münster, Epiphanias Kirche 12.12. Düsseldorf, Weltkunstzimmer 13.12. Trier, Mergener Hof 17.+18.12. Köln, Kulturkirche 20.12. Berlin, Lido 21.12. München, Strom 22.12. Hamburg, Knust

Eels

Neu Selective Artists, Hamburg 12.03. Fulda, Orangerie 13.03. Ravensburg, Konzerthaus 14.03. Karlsruhe, Tollhaus 20.03. Halle, Händel Halle 21.02. München, Prinzregententheater 22.03. Freiburg, Jazzhaus 24.03. Ludwigsburg, Scala 25.03. Essen, Lichtburg 27.03. Oldenburg, Kulturetage 28.03. Wolfsburg, Hallenbad 02.04. Hannover, Pavillon 03.04. Berlin, Admiralspalast 04.04. Jena, Volkshaus 05.04. Augsburg, Parktheater 07.04. Darmstadt, Staatstheater 24.04. Hamburg, Laeizhalle

We proudly present

Gastspielreisen, Berlin 25.10. Bremen, Tower 26.10. Köln, Artheater 06.12. Essen, Turock 16.01. Karlsruhe, Substage Café 17.01. Stuttgart, Juha West 18.01. München, Backstage Club 19.01. Leipzig, Täubchenthal 20.01. Dresden, Ostpol 23.01. Hamburg, Molotow 24.01. Braunschweig, B58 25.01. Berlin, Musik & Frieden 05.03. Münster, Sputnik Café 06.03. Frankfurt, Nachtleben 07.03. Kaiserslautern, Kammgarn 08.03. Nürnberg, Z-Bau

John Fogerty Live Nation, Frankfurt/M 16.07. Bonn, Kunst!Rasen 17.07. Stuttgart, Zeltspektakel 19.07. Chemnitz, Theaterplatz

Foreigner Wizard Promotions, Frankfurt/M. 30.06. Künzelsau, Carmen Würth Forum 02.07. Flensburg, Flens-Arena 03.07. Lübeck, Kulturwerft Gollan 04.07. Büren, Freigelände am Jesuitenkolleg 06.07. Ulm, Klosterhof Wiblingen 09.07. Mainz, Zitadelle 12.07. Gelsenkirchen, Amphitheater 15.07. Berlin, Zitadelle

Neuland Concerts, Hamburg 27.09. Münster, Jovel 28.09. Oldenburg, Kulturetage 29.09. Hannover, Musikzentrum 30.09. Hamburg, Mojo 02.10. Dresden, Alter Schlachthof 03.10. Leipzig, Täubchenthal 04.10. Berlin, Columbiatheater 06.10. München, Ampere 07.10. Köln, Gloria 08.10. Bochum, Zeche 10.10. Neunkirchen, Gebläsehalle 11.10. Mainz, Frankfurter Hof 12.10. Freiburg, Jazzhaus

Finkeberg Open Air

Friska Viljor

Sam Fender

Neu

FKP Scorpio, Hamburg 08.11. Wiesbaden, Schlachthof 09.11. Köln, Live Music Hall 12.11. Berlin, Astra 13.11. München, Backstage Werk We proudly present

Alexa Feser

U. a. mit Schürzenjäger, Da Rocka & Da Waitler, Lanny Lanner & Band, Gringo Bavaria 03.08. AT-Finkenberg, Open Air Gelände

Düsseldorf, Zakk Offenbach a.M., Hafen 2 Stuttgart, Im Wizemann Freiburg, Jazzhaus Konstanz, Kulturladen Leipzig, Täubchenthal

Frontm3n stuff music & events, Giengen 14.06. Aschaffenburg, Colos-Saal 15.06. Heroldsberg, Open Air 28.06. Kreuztal, Open Air 29.06. Dexheim, Open Air 30.06. Saarbrücken, Altstadtfest 07.07. Freiberg, Open Air 11.07. Edesheim, Open Air 14.07. Fuchsmühl, Gwäxhaus Schinner 02.12. Augsburg, Parktheater 05.12. Essen, Weststadthalle 15.12. Würzburg, Posthalle Tournee wird 2020 fortgesetzt

G Andreas Gabalier Manfred Hertlein Veranstaltungen, Würzburg 01.06. Frankfurt/M., Commerzb.-Arena 08.+09.06. Berlin, Waldbühne 15.06. München, Olympiastadion 22.06. Hamburg, Volksparkstadion 29.06. Stuttgart, Mercedes-Benz-Arena 06.07. Gelsenkirchen, Veltins-Arena 13.07. Nürnberg, Max-Morlock-Stadion

Eric Gales Wizard Promotions, Frankfurt/M. 17.06. Hamburg, Fabrik 18.06. Berlin, Lido 19.06. Leipzig, Täubchenthal 20.06. Aschaffenburg, Colos-Saal 21.06. Köln, Bürgerhaus Stollwerck 22.06. Nürnberg, Hirsch 25.06. München, Ampere 28.06. Freiburg, Jazzhaus

We proudly present

Max Giesinger Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 02.06. Stuttgart, Cannstatter Wasen 08.06. Landsweiler-Reden, Alm OpenAir 21.06. Brandenburg/Havel, Havelfest 22.06. Uelzen, Open R 23.06. Penzberg, Berghalde 29.06. Baiersbronn, Open Air 05.07. Regensburg, Schloo Pürkelgut 24.07. Norderney, Summertime 27.07. Nordhausen, Nordhausen tanzt 28.07. Weinheim, Schlosspark 02.08. Spalt, Strandbad Enderndorf 08.08. Schaffhausen, Stars In Town 09.08. Zofingen, Heitere Open Air 15.08. Bonn, Kunst!Rasen 16.08. Osnabrück, Schlossgarten 23.08. Braunschweig, BraWo-Bühne 24.08. Bochum, Zeltfestival Ruhr 25.08. Gießen, Kultursommer 31.08. Angermünden, Energie Open Air 07.09. Radolfzell, Milchwerk Festival 13.09. Spremberg, Freilichtbühne 14.069. Meiningen, Erhardt AG 20.09. Bad Sooden, Werratal Kulturund Kongresszentrum 27.+28.12. Karlsruhe, Tollhaus We proudly present

Macy Gray Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 23.07. Köln, Carlswerk Victoria 24.07. Frankfurt, Gibson

Gregorian Manfred Hertlein Veranstaltungen, Würzburg 02.01. Bremen, Halle 7 03.01. Rostock, Stadthalle 04.01. Chemnitz, Stadthalle 05.01. Dresden, Kulturpalast 07.01. Erfurt, Messehalle 08.01. Berlin, Mercedes-Benz Arena 09.01. Leipzig, Arena 10.01. Magdeburg, GETEC Arena

Forever Amy Newstar Management, Leimen 2020 16.03. Hannover, Theater am Aegi 17.03. Bremen, Metropol Theater 20.03. Gummersbach, Halle 32 21.03. Düsseldorf, Zakk Halle 22.03. Münster, Jovel Music Hall 24.03. CH-Basel, Musical Theater 26.03. AT-Wien, Stadthalle 27.03. Regensburg, Eventhall Airport 28.03. AT-St. Pölten, VAZ 29.03. AT-Hof bei Salzburg, KULT 30.03. Essen, Lichtburg 31.03. CH-Zürich, Volkshaus 02.04. AT-Innsbruck, Congress 03.04. Nürnberg, Opernhaus 04.04. Karlsruhe, Konzerthaus 05.04. Stuttgart, Theaterhaus 06.+ 07.04. München, Prinzregententheater 08.04. Selb, Rosenthal Theater 09.04. Wittenberge, Festspielhaus 13.04. Neubrandenburg, Konzertkirche 14.04. Rostock, Stadthalle 15.04. Leipzig, Gewandhaus 16.04. Köln, E-Werk 17.04. Baden Baden, Kurhaus 18.04. Mannheim, Capitol 19.04. Frankfurt, Batschkapp 21.04. Emden, Nordseehalle 22.04. Wismar, Theater der Hansestadt Wismar 23.04. Neuruppin, Kulturkirche 24.04. Potsdam, Waschhaus 25.04. Füssen, Ludwigs Festspielhaus 30.04. Trossingen, Konzerthaus 02.05. Heppenheim, Mehrzweckhalle 03.05. Crimmitschau, Theater

FKP Scorpio, Hamburg 21.11. Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle 29.11. Bremen, Pier 2 30.11. Frankfurt, Jahrhunderthalle 13.03. Berlin, Max-Schmeling Halle 14.03. Ludwigsburg, MHP Arena 16.03. Fürth, Stadthalle

30.11. 01.12. 02.12. 03.12. 04.12. 08.12.

Neu

Konzertbüro Schoneberg, Berlin 26.11. Bielefeld, Forum 27.11. Magdeburg, Moritzhof 28.11. Berlin, Columbia Theater 29.11. Hamburg, Sporthalle

EVENT.

28-33 Termine.indd 29

.termine 29

23.05.2019 12:16:06


11.01. Fulda, Esperantohalle 14.01. Düsseldorf, Mitsubishi Electric 15.01. 16.01. 23.01. 24.01. 25.01. 26.01. 28.01. 29.01. 02.02. 04.02. 05.02. 06.02.

Halle Frankfurt, Alte Oper Nürnberg, Meistersingerhalle Hannover, TUI Arena Mannheim, Rosengarten Kempten, bigBOX Allgäu AT-Innsbruck, Olympiahalle Heilbronn, Harmonie Ravensburg, Oberschwabenhalle Düren, Arena Kreis Düren Oberhausen, König-PilsenerArena Köln, Lanxess Arena Dortmund, Westfalenhalle

Dirk Becker Entertainment, Köln 30.08. Erfurt, Steigerwaldstadion 01.09. Flensburg, EXE 03.09. Berlin, Waldbühne 06.09. Hannover, HDI Arena 07.09. Gelsenkirchen, VELTINS-Arena 09.09. Frankfurt, Commerzbank-Arena 10.09. Dresden, DDV-Stadion 12.09. AT-Wien, Wiener Stadthalle We proudly present

David Guetta Four Artists Booking, Berlin 29.11. Hamburg, Barclaycard Arena 30.11. München, Olympiahalle

GUTS Four Artists Booking, Berlin 10.06. Hamburg, Nochtspeicher 11.06. Frankfurt, Zoom 12.06. Köln, Club Bahnhof Ehrenfeld 13.06. München, Ampere 14.06. Berlin, Lido

H

Heilung Wizard Promotions, Frankfurt/M . 24.10. Berlin, Admiralspalast 26.10. Essen, Colosseum Theater 28.10. München, Circus Krone 01.11. Halle/Saale, Händel Halle 07.11. Kiel, Kieler Schloss We proudly present

Neuland Concerts, Hamburg 06.07. Eckernförde, Strand Open Air 29.06. Sömmerda, Thüringen Tag 31.10. CH-Bern, Bierhübeli 02.11. CH-Basel, Volkshaus 05.11. Dresden, Erlwein-Capitol 07.11. CH-Herisau, Casino 08.11. CH-Luzern, Schüür 09.11. Stuttgart, Im Wizemann 10.11. Dortmund, FZW 12.11. Bremen, Modernes 14.11. Osnabrück, Rosenhof 15.11. Berlin, Kesselhaus 16.11. Köln, Carlswerk Victoria 17.11. Frankfurt, Batschkapp 19.11. Hannover, Capitol 20.11. Hamburg, Mojo 21.11. Bielefeld, Ringlokschuppen 23.11. Kaiserslautern, Kammgarn 24.11. CH-Zürich, Kaufleuten 26.11. AT-Wien, WUK 27.11. Nürnberg, Hirsch 28.11. München, Technikum 29.11. CH-Solothurn, Kofmehl

Helene Beach Festival

U. a. mit Alle Farben, Bosse, Gestört aber Geil, Kontra K, Neelix, Rin, Sven Väth 25.-28.07. Frankfurt/Oder, Helenesee

Max Herre

Half Moon Run

Neu

FKP Scorpio, Hamburg 16.11. Köln, Live Music Hall 17.11. Hamburg, Markthalle 19.11. Berlin, Festsaal Kreuzberg 21.11. München, Technikum

Redaktion Seite 23

Harlem Globetrotters

Neu

C2 Concerts, Stuttgart 19.04. Oberhausen, König-PilsenerARENA 21.04. Berlin, Max-Schmeling-Halle 22.04. Frankfurt, Fraport Arena 23.04. Oldenburg, Kleine EWE Arena 24.04. Hamburg, edel-optics.de Arena 25.04. Lingen, EmslandArena 26.04. Jena, Sparkassen-Arena 27.04. Ludwigsburg, MHPArena 29.04. Bonn, Telekom Dome 30.04. München, Audi Dome 01.05. Magdeburg, GETEC Arena 02.05. Hannover, Swiss Life Hall 03.05. Dortmund, Westfalenhalle We proudly present

David Hasselhoff KBK, Berlin 02.10. Hannover, Swiss Life Hall 03.10. Berlin, Max-Schmeling-Halle 05.10. Leipzig, Haus Auensee 06.10. München, Olympiahalle 08.10. AT-Innsbruck, Dogana 10.10. AT-Wien, Stadthalle 12.10. AT-Graz, Stadthalle 14.10. CH-Zürich, Volkshaus 15.10. Ludwigsburg, MHP Arena 17.10. Frankfurt, Jahrhunderthalle 18.10. Oberhausen, König-PilsenerArena 20.10. Hamburg, Barclaycard Arena 22.10. Mannheim, Maimarkthalle

Hayseed Dixie Contra Promotion, Bochum 11.06. München, Backstage 12.06. Nürnberg, Hirsch 13.06. Mannheim, MS Connexion Complex 14.06. Dortmund, Piano 16.06. Hamburg, Logo

28-33 Termine.indd 30

Redaktion Seite 12

MCT, Berlin 27.06. Köln, Live Music Hall 29.06. Frankfurt, Batschkapp

STefanie Heinzmann

Herbert Grönemeyer

30 .termine

Paul Heaton

EVENT.

Four Artists Booking, Berlin 04.07. Krefeld, Kulturfabrik 05.07. Köln, Summerjam 06.07. Stuttgart, Mercedes-BenzSommer 11.07. Leipzig, Parkbühne 12.07. Abenberg, Burg Abenberg 19.07. Freiburg, Zelt-Musik-Festival 20.07. München, Tollwood 01.08. Hamburg, Stadtpark 02.08. Varel, Wat En Schlick Fest 10.08. Worms, Jazz & Joy 11.08. Chemnitz, Wasserschloss Klaffenbach

Highfield Festival

U. a. mit Thirty Seconds To Mars, The Prodigy, The Offspring, AnnenMayKantereit, Jan Delay & Disko No. 1, Fettes Brot, SDP FKP Scorpio, Hamburg 16.-18.08. Großpösna, Störmthaler See

Hilltop Hoods

Neu

Four Artists Booking, Berlin 02.10. Stuttgart, Im Wizemann Club 12.10. Frankfurt, Batschkapp 13.10. Hamburg, Große Freiheit 15.10. Berlin, Astra 20.10. München, Tonhalle 22.10. Leipzig, Conne Island 23.10. Köln, Live Music Hall We proudly present

Roger Hodgson RBK Entertainment, Berlin 16.07. Winterbach, Zeltspektakel 17.07. Kiel, Sparkassen-Arena 29.08. Ingelheim, An der Burgkirche 30.08. Halle/Saale, Peißnitzinsel 09.09. Hannover, Kuppelsaal 13.11. Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle

Holy Moly & The Crackers FKP Scorpio, Hamburg 10.09. Berlin, Musik & Frieden 11.09. Hamburg, Prinzenbar 12.09. Köln, Artheater 14.09. München, Milla 15.09. Frankfurt, Nachtleben

We proudly present

Home Free Wizard Promotions, Frankfurt/M. 24.02. Hamburg, Fabrik 03.03. Köln, E-Werk 04.03. Hannover, Capitol 06.03. Berlin, Columbia Theater 13.03. München, Alte Kongresshalle

Hurricane & Southside

26.11. Hannover, Musikzentrum 27.11. Bochum, Zeche 29.11. Köln, Stollwerck 30.11. Frankfurt, Zoom 01.12. Stuttgart, Im Wizemann

10.12. 11.12. 12.12. 20.12.

Michael Patrick Kelly

jETHRO tULL

DMC Musikmarketing, München 19.07. Kulmbach, Plassenburg 03.08. Hanau, Amphitheater 17.08. Bonn, Kunst!Rasen

Joldelunder Open Air

Husky Loops

Peter Rieger Konzertagentur, Köln 01.06. Wiesbaden, Bowling Green 05.07. München, Olympiahalle

FKP Scorpio, Hamburg 23.10. Hamburg, Molotow 24.10. Berlin, Maze

Mit Thundermother, Hannes Wendt Band, ONE Fabulous Germany Concerts, Lübeck 13.07. Jodelund, Am Kohstieg We proudly present

Elton John

Redaktion Seite 16 We proudly present

I We proudly present

John Illsley A.S.S. Concerts & Promotion, Hamburg 17.09. Aschaffenburg, Colos-Saal 19.09. Dortmund, Musiktheater Piano 20.09. Reichenbach, Die Halle 21.09. Freiburg , Jazzhaus 22.09. München, Ampere 23.09. Nürnberg, Hirsch 24.09. Köln, Yard Club 25.09. Hamburg, Downtown Bluesclub 26.09. Hannover, Blues Garage 27.09. Berlin, Quasimodo

Iron Drift King 2019 Känguruh Production, Halle/Saale 15.-18.08. Gräfenheinichen, Ferropolis

J We proudly present

Joe Jackson PACO Agency, München 23.06. Nürnberg, Serenadenhof 25.06. Würselen, Burg Wilhelmstein 26.06. Essen, Lichtburg 27.06. Hannover, Theater am Aegi 29.06. Karlsruhe, Tollhaus 11.07. Dresden, Alter Schlachthof

Jazzkantine Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 19.10. Brillon, JazzNacht 20.10. Kassel, Theaterstübchen 23.10. Braunschweig, Westand 24.10. Berlin, Frannz 25.10. Hamburg, Fabrik 26.10. Minden, Jazz Club 27.10. Würzburg, Jazzfestival 28.10. Aschaffenburg, Colos-Saal 29.10. Osnabrück, Lagerhalle 01.11. Freiburg, Jazzhaus 02.11. Stuttgart, Bix 03.11. München, Technikum 05.11. Nürnberg, Hirsch 06.11. Ravensburg, Landesjazzfestival 07.11. Duisburg, Mercatorhalle

Jazzopen Stuttgart U. a. mit Bob Dylan, Sting, Jamie Cullum, LP, Chick Corea, Chilly Gonzales, Bobby McFerrin Opus, Stuttgart 04.-14.07. Stuttgart, diverse Locations

The Jeremy Days Four Artists Booking, Berlin 22.11. München, Ampere 23.11. Berlin, Lido 24.11. Hamburg, Grünspan

Kelvin Jones

FKP Scorpio, Hamburg 22.11. Wiesbaden, Schlachthof 23.11. München, Strom 24.11. Berlin, Musik & Frieden 25.11. Hannover, Lux 26.11. Köln, Luxor 27.11. Hamburg, Knust

Joris Four Artists Booking, Berlin 07.06. Mannheim, Zeltfestival 14.06. Meiningen, Marktplatz 28.06. Wolfhagen, Kulturzelt 05.07. Ulm, Klosterhof Wiblingen 12.07. Tuttlingen, Honberg Sommer 26.07. Karlsruhe, Zeltival 27.07. Regensburg, Piazza Festival 02.08. Alzey, Da Capo Open Air 04.08. Freiburg, ZMF 10.08. Salzgitter, Kultursommer 28.08. Bochum, Zeltfestival Ruhr 29.08. Gotha, Schlosshof Open Air 31.08. Minden, Kultur-Sommerbühne 14.09. Leipzig, Geyserhaus Open Air

Redaktion Seite 20 We proudly present

Josh.

Neuland Concerts, Hamburg 06.10. Heidelberg, Halle 02 Club 07.10. Dortmund, Fzw Club 09.10. Ulm, Roxy Cafébar 10.10. Erlangen, E-Werk 11.10. Mainz, Schon Schön 14.10. Hannover, Lux 15.10. Bremen, Tower 16.10. Berlin, Musik Und Frieden 17.10. Dresden, Beatpol

Neu

Four Artists Booking, Berlin 20.09. Essen, Turock 21.09. Dresden, Bringin‘ It Down Fest 22.09. Nürnberg, Z-Bau 25.09. Karlsruhe, Stadtmitte

Juicy Beats

U. a. mit SDP, Say Yes Dog, Kelvin Colt, AnnenMayKantereit, Bausa, Trettmann, Drunken Masters, OK Kid, Giant Rooks, Larissa RieSS Popmodern, Dortmund 26.+27.07. Dortmund, Westfalenpark

K Redaktion Seite 19

Kaiser Quartett

Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 01.06. AT-Gmunden, Rathausplatz 28+29.06. Hamburg, Stadtpark Open Air 05.07. Balingen, Marktplatz 06.07. CH-Murten, Stars Of Sounds 19.07. Zwickau, Freilichtbühne 20.07. Saarbrücken, Congresshalle 21.07. Emmendingen, I Em Music 25.07. Ludwigsburg, Schloss 26.07. Norderney, Summertime 02.08. Schwetzingen, Schlossgarten 03.08. Dresden, Junge Garde 09.08. Bonn, Kunst!Rasen 10.08. Schwerin, Freilichtbühne 11.08. Damp, Open Air am Strand 16.08. Osnabrück, Schlossgarten 17.08. Friedrichshafen, Graf-ZeppelinHaus 18.08. Coburg, Schlossplatz 25.+26.08. Bochum, Zeltfestival Ruhr 01.09. Gießen, Kloster Schiffenberg 04.09. AT-Wien, Arena Open Air 05.09. Kassel, Messegelände 07.09. Bremerhaven, Wilhem-KaisenPlatz 08.09. Timmendorf, Stars am Strand 15.09. München, Königsplatz

The Kelly Family

Redaktion Seite 20

Judge

We proudly present

King Crimson RBK Entertainment, Berlin 29.06. Berlin, Zitadelle

We proudly present

We proudly present

U. a. mit Foo Fighters, Mumford & Sons, Die Toten Hosen, The Cure, Bloc Party, Flogging Molly Papa Roach, Enter Shikari, Johnny Marr, The Wombats, Macklemore Die Orsons, Fünf Sterne Deluxe FKP Scorpio, Hamburg 21.-23.06. Scheeßel (Hurricane) und Neuhausen ob Eck (Southside)

Neu

München, Milla Stuttgart, Im Wizemann Jena, Volksbad Hamburg, Kampnagel

Neu

Neuland Concerts, Hamburg 21.10. Frankfurt, Brotfabrik 22.10. Köln, Stadtgarten 23.10. Bochum, Dampfgebläsehalle 24.10. Hannover, Pavillon 25.10. Berlin, silent green 26.10. Dresen, Beatpol 27.10. Rostock, Barocksaal 08.12. Münster, Hot Jazz Club

Semmel Concerts, Bayreuth 31.05. Erfurt, Domplatz 01.06. Berlin, Waldbühne 08.06. St. Goarshausen, Loreley 14.06. Bad Hersfeld, Hessentag-Arena 15.06. Mönchengladbach, Sparkassenpark 16.06. Heilbronn, Wertwiesenpark 23.06. Uelzen, Open R Festival 22.11. Köln, LANXESS arena 23.11. Mannheim, SAP ARENA 24.11. Frankfurt, Festhalle 27.11. Braunschweig, Volkswagen Halle 28.11. Magdeburg, GETEC-Arena 29.11. Leipzig, Arena, Leipzig 01.12. Kiel, Sparkassen-Arena 05.12. Hannover, TUI Arena 06.12. Chemnitz, Messe Chemnitz 07.+08.12. Berlin, Mercedes-Benz Arena 12.12. Bremen, ÖVB-Arena 13.12. Schwerin, Sport- und Kongresshalle 14.+15.12. Hamburg, Barclaycard Arena 19.12. AT-Wien, Wiener Stadthalle 20.12. München, Olympiahalle 21.12. Stuttgart, Schleyerhalle 22.12. CH-Zürich, Hallenstadion 26.12. Oberhausen, König-PilsenerARENA 27.12. Düsseldorf, ISS Dome 28.+29.12. Dortmund, Westfalenhalle 17.01. Halle, Gerry Weber Stadion 18.01. Krefeld, Yayla Arena 24.01 Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherung 25.01. Riesa, Sachsenarena 26.01. Leipzig, Arena 31.01. Oldenburg, EWE Arena 01.02. Brandenburg, Jahnsportforum 02.02. Schwerin, Sport & Kongresshalle 06.02. Trier, Arena 07.02. CH-Basel, St. Jakob Arena 08.02. Neu-Ulm, ratiopharm Arena 09.02. Erfurt, Messe 22.02. Magdeburg, Getec Arena 23.02. München, Olympiahalle

Redaktion Seite 14

Nik Kershaw MFP Concerts, Karlskron 15.06. Berlin, Parkbühne 16.06. Bad Hersfeld, Schilde-Halle 18.06. Würzburg, Posthalle 19.06. Düsseldorf, Savoy Theater 20.06. Nürnberg, Serenadenhof 21.06. Uelzen, Open R 22.06. Hamburg, Markthalle 23.06. Erfurt, Alte Oper 24.08. Mönchengladbach, Schloss Rheydt

K.Flay

Neu

FKP Scorpio, Hamburg 29.10. Köln, Kulturkirche 31.10. Berlin, Astra 04.11. Hamburg, Markthalle 05.11. Leipzig, Werk 2 10.11. München, Strom 11.11. Frankfurt, Zoom

Kiss Wizard Promotions, Frankfurt/M. 31.05. München, Königsplatz 02.06. Essen, Stadion Essen 04.06. Berlin, Waldbühne 05.06. Hannover, Expo-Plaza 06.07. Iffezheim, Rennbahn We proudly present

Alexander Knappe Peter Rieger Konzertagentur 29.09. Köln, Theater am Tanzbrunnen 30.09. Frankfurt, Batschkapp 02.10. Bremen, Pier 2 03.10. Leipzig, Kupfersaal 04.10. Cottbus, Stadthalle 05.10. Lübeck, Musik- & Kongresshalle 06.10. Berlin, Columbiahalle 07.10. Hamburg, Laeiszhalle

Kontra K Four Artists Booking, Berlin 28.10. CH-Zürich, Halle 622 31.10. Bremen, ÖVB-Arena 02.11. Saarbrücken, E-Werk 03.11. Freiburg, Sick Arena 05.11. Dortmund, Westfalenhalle 06.11. Rostock, Stadthalle 07.11. Hannover, Swiss Life Hall 08.11. Offenbach, Stadthalle 01.03. Erfurt, Thüringenhalle 02.03. München, Zenith 03.03. Stuttgart, Schleyer-Halle 05.03. Köln, Lanxess Arena 06.03. Leipzig, Arena 07.03. Berlin, Mercedes-Benz Arena 08.03. Hamburg, Barclaycard Arena

Redaktion Seite 24

Kosmonaut Festival

U. a. mit K.I.Z, Bosse, Von Wegen Lisbeth, Parcels, Giant Rooks Landstreicher Booking, Berlin 05.-06.07. Chemnitz, Stausee Rabenstein

Kurt Krömer Live Legend, Berlin 13.06. Hamburg, Laeiszhalle 15.06. Würselen, Burg Wilhelmstein 16.06. Wolfhagen, Kulturzelt 16.08. Freiberg, Schloß Freudenstein 24.08. Bad Elster, Naturtheater 27.08. Braunschweig, Kultur im Zelt 24.10. Wuppertal, Stadthalle 25.10. Rüsselsheim, Theater 26.10. Paderborn, Paderhalle 27.10. Rostock, Moya 14.11. Chemnitz, Stadthalle 15.+16.11. Dresden, Alter Schlachthof 27.11. Essen, Lichtburg 28.11. Bremen, Die Glocke 29.11. Dessau, Anhaltisches Theater 05.12. Soest, Stadthalle 06.12. Münster, Halle Münsterland 07.+08.12. Magdeburg AMO 17.+18.12. Stuttgart Theaterhaus 28.-30.01. Potsdam, Nikolaisaal 27.02. Hamburg, Laeiszhalle 28.02. Gelsenkirchen, MiR 29.02. Trier, Europahalle 05.+06.03. Köln, Tanzbrunnen 07.03. Mannheim, Rosengarten 21.03. Neubrandenburg, HKB 22.03. Cottbus, Stadthalle 26.-29.03. Berlin, Admiralspalast 24.04. Marburg, Erwin-Piscator-Halle 25.04. Mönchengladbach, Kunstwerk 28.05. Alsdorf, Stadthalle 29.05. Ratingen, Zeltzeit

Kunst!Rasen E.L. Hartz Promotion, Bonn 28.06. Tears For Fears + Kim Wilde 29.06. LaBrassBand + Kasalla 09.07. Walk Off The Earth 11.07. Nena 14.07. Klassik!Picknick 15.07. Sting + Jack Lukeman 16.07. John Fogerty 08.08. James Bay 09.08. Michael Patrik Kelly 11.08. Kettcar + Muff Potter 15.08. Max Giesinger + Namika 16.08. Niedeckens BAP 17.08. Jethro Tull + Fish 18.08. Scorpions + The New Roses

www.facebook.com/eventmagazin.de

23.05.2019 12:16:14


L

We proudly present

Lost Frequencies FKP Scorpio, Hamburg 28.11. Hamburg, Docks 29.11. Berlin, Astra 30.11. Köln, Carlswerk Victoria

Redaktion Seite 6 We proudly present

Duncan Laurence FKP Scorpio, Hamburg 05.12. Köln, Luxor 07.12. München, Hansa 39 10.12. Berlin, Lido 11.12. Hamburg, Häkken

Limp Bizkit Wizard Promotions, Frankfurt/M. 10.07. Bremen, Halle 7 11.07. Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle 13.07. Saarbrücken, Vorplatz der Kongresshalle 14.07. München, Zenith

Udo Lindenberg Think Big, Köln 31.05.+01.06. Bremen, ÖVB Arena 04.06. Frankfurt, Festhalle 07.+08.06. Berlin, Mercedes-Benz Arena 11.+12.06. Leipzig, Arena 14.+15.06. Erfurt, Messehalle 18.06. München, Olympiahalle 20.-22.06. Hamburg, Barclaycard Arena 25.06. Hannover, TUI Arena 28.+29.06. Köln, LANXESS arena 02.+03.07. Mannheim, SAP Arena 05.+06.07. Stuttgart, Schleyer-Halle 09.07. Oberhausen, König-PilsenerArena 12.+13.07. Dortmund, Westfalenhalle

Little Mix Peter Rieger Konzertagentur, Köln 21.+22.09. Stuttgart, Porsche-Arena 23.09. Köln, Lanxess Arena

Lollapalooza

U. a. mit Kings Of Leon, Kraftklub, Twenty One Pilots, Martin Garrix, Hozier, Underworld, Olli Schulz FRHUG Festival, Berlin 08.09. Berlin, Olympiapark

Jeremy Loops

Neu

FKP Scorpio, Hamburg 19.11. München, Tonhalle 21.11. Köln, Live Music Hall 25.11. Hamburg, Grosse Freiheit 36 27.11. Stuttgart, Wagenhalle

Redaktion Seite 22

Lord Of The Dance Live Nation, Frankfurt/M. 26.02. Zwickau, Stadthalle 27.02. Halle/Saale, Händelhalle 28.02. Gera, Kultur- und Kongresszentrum 29.02. Regensburg, Donau-Arena 01.03. Stuttgart, Liederhalle 03.03. Nürnberg, Meistersingerhalle 04.03. Freiburg, Konzerthaus 05.03. Mannheim, Rosengarten 06.03. München, Olympiahalle 07.03. Ulm, ratiopharm arena 09.03. Frankfurt, Alte Oper 10.03. Frankfurt, Alte Oper 11.03. Cottbus, Stadthalle 13.03. Neubrandenburg, Jahnsportforum 15.+16.03. Berlin, Verti Music Hall 17.03. Erfurt, Messehalle 18.03. Leipzig, Arena 19.03. Magdeburg, Stadthalle 20.03. Schwerin, Sport- und Kongresshalle 21.03. Hannover, Swiss Life Hall 22.03. Hamburg, Barclaycard Arena 24.03. Bielefeld, Stadthalle 25.03. Saarbrücken, Saarlandhalle 26.03. Wetzlar, Rittal Arena 27.03. Lingen, EmslandArena 28.03. Bremen, Metropol Theater 29.03. Kiel, Sparkassen Arena 31.03. Münster, Halle Münsterland 01.04. Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle 02.04. Essen, Gruga Halle

Annett Louisan Semmel Concerts, Bayreuth 19.07. Weißenfels, Schloss 20.07. Rathenow, Optikpark 25.07. Finkenstein, Burg Arena 27.07. Zwickau, Planitzer Schlossakkord 29.07. Bad Hersfeld, Stiftsruine 30.07. Friedrichshafen, Kulturufer 31.07. Calw-Hirsau, Klosterruine 02.08. Bad Elster, NaturTheater 08.09. Hamburg, Elbphilharmonie 21.10. Dresden, Kulturpalast 23.10. Erfurt, Messe 25.10. Magdeburg, Stadthalle 26.10. Braunschweig, Staatstheater 28.10. München, Philharmonie 29.10. Nürnberg, Meistersingerhalle 31.10. AT-Wien, Wiener Stadthalle 01.11. AT-Salzburg, Salzburg Congress 03.11. Frankfurt, Frankfurt 04.11. Chemnitz, Stadthalle 05.11. Leipzig, Gewandhaus 06.11. Kassel, Kongress Palais 08.11. Wilhelmshaven, Stadthalle 09.11. Münster, Münsterland Halle 11.11. Berlin, Tempodrom 12.11. Rostock, Stadthalle 13.11. Bremen, Metropol Theater 15.11. Kiel, Sparkassen-Arena-Kiel 17.11. Köln, Palladium 18.11. Saarbrücken, Saarlandhalle 19.11. CH-Zürich, Kaufleuten 21.11. Hannover, Kuppelsaal 22.11. Bochum, Jahrhunderthalle

20.03. 21.03. 23.03. 24.03. 25.03.

Versicherung München, Olympiahalle Regensburg, Donau-Arena Halle/Westf., Gerry-WeberStadion Braunschweig, Volkswagen Halle Bremen, ÖVB-Arena

Maifeld Derby

U. a. mit The Streets, Von wegen Lisbeth, Parcels, Tocotronic Maifeld Derby, Mannheim 14.-16.06. Mannheim, Maimarktgelände

Stephen Malkmus Konzertbüro Schoneberg, Berlin 23.09. Köln, Gewölbe 24.09. München, Kranhalle 26.09. Berlin, Burg Schnabel We proudly present

Mando Diao FKP Scorpio, Hamburg 22.11. Hamburg, Sporthalle 23.11. Wiesbaden, Schlachthof 28.11. Dresden, Alter Schlachthof 29.11. München, Tonhalle 30.11. Köln, Palladium 01.12. Berlin, Columbiahalle We proudly present

Marillion MFP Concerts, Karlskron 15.+16.12. Essen, Collosseum

John Mayall

Ludwig² Festspielhaus Management, Füssen Füssen, Festspielhaus Seit Mai 2019

Lynyrd Skynyrd KBK, Berlin 17.06. Erfurt, Messehalle 18.06. Berlin, Max-Schmeling-Halle 19.06. Frankfurt, Festhalle

A.S.S. Concerts & Promotion, Hamburg 19.10. Kaiserslautern, Blues Festival 20.10. Karlsruhe, Substage 21.10. Freiburg, Jazzhaus 23.10. Hannover, Capitol 24.10. Oldenburg, Kulturetage 25.10. Affaltar, Zur Linde 26.10. Dresden, Tante Ju 27.10. Erfurt, Gewerkschaftshaus We proudly present

Conor MayNard

M Madrugada

16.03. Leipzig, Arena 18.03. Frankfurt, Festhalle 19.03. Nürnberg, ARENA Nürnberger

FKP Scorpio, Hamburg 09.10. Berlin, Columbiatheater 10.10. München, Technikum 12.10. Köln, Kantine

Neu

FKP Scorpio, Hamburg 25.09. Dortmund, FZW 26.09. Bremen, Schlachthof 27.09. Dresden, Alter Schlachthof 29.09. Stuttgart, LKA Longhorn 30.09. Erlangen, E-Werk

Redaktion Seite 20 We proudly present

Madsen FKP Scorpio, Hamburg 29.06. Braunschweig, Wolters Hof 30.06. Erfurt, HsD 13.07. Potsdam, Waschhaus 30.08. Magdeburg, Altes Theater 31.08. Chemnitz, Wasserschloß Klaffenbach 07.09. Hameln, Sumpfblume 08.09. Rostock, IGA Park 29.11. Hamburg, Sporthalle

Peter Maffay Dirk Becker Entertainment, Köln 2020 26.02. Kiel, Sparkassen-Arena-Kiel 28.02. Hamburg, Barclaycard Arena 29.02. Berlin, Mercedes Benz Arena 02.03. Schwerin, Sport- und Kongresshalle 03.03. Hannover, TUI Arena 04.03. Magdeburg, GETEC Arena 06.03. Dortmund, Westfalenhalle 07.03. Köln, LANXESS arena 08.03. Oberhausen, König-PilsenerARENA 10.03. Stuttgart, Schleyer-Halle 11.03. CH-Zürich, Hallenstadion 12.03. Neu-Ulm, ratiopharm arena 14.03. Mannheim, SAP Arena 15.03. Erfurt, Messehalle

Andy McKee Selective Artists, Hamburg 09.11. Bad Aibling, International Guitar Festival 10.11. Leverkusen, Leverkusener Jazztage 12.11. Darmstadt, Centralstation 13.11. Ulm, Roxy We proudly present

Katie Melua RBK Entertainment, Berlin 25.07. Stuttgart, Liederhalle 26.07. Lauchheim, Schloss Kapfenburg 27.07. Trier, Amphitheater 29.07. Berlin, Theater am Potsdamer Platz 30.07. Dresden, Junge Garde 31.07. Leipzig, Parkbühne 29.08. Schwerin, Freilichtbühne 30.08. Bochum, Zeltfestival Ruhr 31.08. Aachen, Kurpark Classix

M’era Luna

U. a. mit ASP, VNV Nation, Within Temptation, Fields Of The Nephelim, Joachim Witt, Subway To Sally, Mono Inc., Combichrist FKP Scorpio, Hamburg 10.-11.08. Hildesheim, Flugplatzgelände

Mercedes-Benz Konzertsommer

U. a. mit Andreas Bourani, Cro, Max Herre, Walk Off The Earth Four Artists Booking, Berlin 04.-07.07. Stuttgart, Mercedes-Benz Museum

We proudly present

Felix Meyer & project île Four Artists Booking, Berlin 04.11. Stuttgart, Wizemann 05.11. Köln, Stadtgarten 06.11. Rostock, Peter Weiss Haus 07.11. Stralsund, Eisengiesserei 09.11. Oldenburg, Kulturetage 12.11. Hamburg, Knust 13.11. Hannover, Pavillon 14.11. Magdeburg, Moritzhof 15.11. Jena, Volksbad 16.11. Zwickau, Alter Gasometer 22.11. Berlin, Frannz Club 23.11. Dresden, Beatpol 24.11. Frankfurt, Brotfabrik 25.11. München, Ampere 26.11. Leipzig, Werk 2

Michelle Semmel Concerts, Bayreuth 13.09. Gera, Kultur- und Kongresszentrum 15.09. AT-Wien, Wiener Stadthalle 16.09. Dresden, Konzertsaal im Kulturpalast 18.09. Halle/Saale, Steintor-Varieté 19.09. Erfurt, Alte Oper 21.09. Alsdorf, Stadthalle 22.09. Trier, Europahalle 23.09. Köln, Palladium 25.09. Fellbach, Schwabenlandhalle 26.09. München, Circus Krone 27.09. CH-Zürich, Volkshaus Zürich 29.09. Düsseldorf, Capitol Theater 30.09. Hagen, Stadthalle 01.10. Duisburg, Theater am Marientor 03.10. Neubrandenburg, Stadthalle 04.10. Hamburg, Laeiszhalle 05.10. Kiel, Sparkassen-Arena-Kiel 06.10. Hannover, Theater am Aegi 08.10. Kassel, Kongress Palais 09.10. Frankfurt, Alte Oper 10.10. Berlin, Tempodrom

The Midnight FKP Scorpio, Hamburg 27.10. Hamburg, Uebel & Gefährlich 29.10. München, Strom 04.11. Köln, Luxor We proudly present

Midnight Oil Wizard Promotions, Frankfurt/M. 17.06. Hamburg, Stadtpark 19.06. Trier, Porta Nigra 21.06. Mannheim, Zeltfestival 01.07. München, Tollwood 03.07. Stuttgart, Killesberg 06.07. Mainz, Zitadelle 13.07. Gelsenkirchen, Amphitheater

Milow

Neu

Live Nation, Frankfurt/M. 02.10. München, Muffathalle 03.10. Stuttgart, LKA Longhorn 04.10. Nürnberg, Löwensaal 06.10. Frankfurt, Batschkapp 07.10. Hamburg, Große Freiheit 08.10. Berlin, Huxleys Neue Welt 10.10. Köln, Carlswerk Victoria 11.10. Leipzig, Haus Auensee

Mission Ready Festival

U. a. mit MiIlencolin, Agnostic Front, gnite, Ryker´s, The Bar Stool Preachers, Devil In Me Manfred Hertlein Veranstaltungen, Würzburg 06.07. Würzburg, Flugplatz Giebelstadt

Mister Me

Neu

Gastspielreisen, Berlin 19.11. Münster, Sputnik Café 20.11. Bochum, Dampfgebläsehaus 21.11. Köln, Club Volta 22.11. Weinheim, Café Central 23.11. AT-Lustenau, Carini Saal 25.11. AT-Wien, B72 27.11. Rostock, M.A.U. Club 28.11. Berlin, Lido 29.11. Cottbus, Bebel 30.11. Göttingen, Musa 01.12. Leipzig, Naumanns 03.12. Marburg, KFZ 04.12. Hannover, Musikzentrum 05.12. Koblenz, Circus Maximus 15.01. Dresden, Groovestation

16.01. 17.01. 18.01. 19.01. 21.01. 22.01. 24.01. 25.01. 26.01. 28.01. 29.01. 30.01. 31.01. 01.02.

Braunschweig, Eulenglück Lübeck, Riders Café Magdeburg, Moritzhof Langenberg, KGB Bremen, Tower Hamburg, Knust Nürnberg, Club Stereo München, Backstage Club Stuttgart, clubCANN Biberach, Abdera Wiesbaden, Schlachthof Karlsruhe, Substage Café Erfurt, Museumskeller Annaberg-Buchholz, Alte Brauerei

Redaktion Seite 14 We proudly present

New Model ARmy Contour, Stuttgart 10.10. Dortmund, FZW 11.10. Hamburg, Markhalle 12.10. Berlin, Huxleys Neue Welt 24.10. Freiburg, Jazzhaus 25.10. München, Backstage 26.10. Stuttgart, LKA 27.10. Nürnberg, Hirsch 29.10. Dresden, Beatpol 30.10. Frankfurt, Batschkapp 31.10. Losheim, Eisenbahnhalle 14.12. Köln, Palladium

We proudly present

Jonas Monar Wizard Promotions, Frankfurt/M. 03.10. Rostock, MAU Club 04.10. Hannover, Faust 05.10. Hamburg, Nochtspeicher 12.10. Kiel, Max Nachtheater 13.10. Berlin, Privatclub 17.10. Dortmund, FZW 18.10. Leipzig, Anker 20.10. Augsburg, Kantine

Mono

Neu

Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 08.12. Hamburg, Mojo Club 09.12. Köln, Gebäude 9

Monsta X

Neu

FKP Scorpio, Hamburg 13.07. Berlin, Mercedes Benz Arena

Redaktion Seite 6

New Order

We proudly present

Nie und Nimmer A.S.S. Concerts & Promotion, Hamburg 25.09. Bremen, Lagerhaus 27.09. Berlin, Columbia Theater 05.10. Leipzig, Moritzbastei 07.10. Hamburg, Knust 08.10. Hannover, Lux 09.10. Frankfurt, Nachtleben 10.10. Bochum, Bahnhof Langendreer 11.10. Köln, Club Volta 06.11. AT-Wien, B72 08.11. Stuttgart, Club Zentral

Night Of The Jumps Muse Live Nation, Frankfurt/M. 29.06. Köln, RheinEnergieSTADION 10.09. Berlin, Mercedes-Benz-Arena

n

Night Of The Proms

We proudly present

Kate Nash FKP Scorpio, Hamburg 24.09. Köln, Bürgerhaus Stollwerck 25.09. Heidelberg, Karlstorbahnhof 27.09. Berlin, Astra 28.09. Leipzig, Täubchenthal 29.09. München, Strom

The National Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 15.07. Frankfurt, Jahrhunderthalle 16.07. Hamburg, Stadpark

Nature One

U. a. mit Sven Väth,Dr. Motte, Angerfist, Klanglos, Paul van Dyk I-Motion, Mülheim-Kärlich 02.-04.08. Pydna/Kastellaun, Raketenbasis

Nazareth

Manfred Hertlein Veranstaltungen, Würzburg 20.09. Hamburg, Barclaycard Arena 2020 21.+22.02. Berlin, Mercedes Benz Arena 10.10. Köln, Lanxess Arena

Neu

Fabulous Germany Concerts, Lübeck 25.11. Hamburg, Markthalle 28.11. Braunschweig, Westand 29.11. Dresden, Tante Ju 30.11. Kiel, Räucherei 01.12. Dortmund, Musiktheater Piano 05.12. Stuttgart, LKA Longhorn 06.12. CH-Rubingen, Mühle Hunziken 08.12. Bruchsal, Fabrik 12.12. Magdeburg, Altes Theater 13.12. Neuruppin, Kulturhaus Stadtgarten 14.12. Andernach, JUZ

Nena Wizard Promotions, Frankfurt/M. 31.05. Fulda, Uniplatz Open Air 06.07. Balingen, Messe 11.07. Bonn, Kunst!Rasen 13.07. München, Tollwood Festival 19.07. Saarbrücken, Open Air 03.08. Hövelhof, Open Air 16.08. Friedrichshafen, Open Air 17.08. St. Gallenkirch, Alpen Open Air

P.S.E., München 29.11. Mannheim, SAP Arena 30.11. Dortmund, Westfalenhalle 01.12. Oberhausen, König Pilsener Arena 04.+05.12. Frankfurt, Festhalle 06.+07.12. Köln, LANXESS arena 12.12. Stuttgart, H.-M-.Schleyer-Halle 13.-15.12. München, Olympiahalle 14.12. München, Olympiahalle 17.12. Erfurt, Messehalle 18.12. Hannover, TUI Arena 20.+21.12. Hamburg, Barclaycard Arena 22.12. Bremen, ÖVB-Arena

Heather Nova Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 15.10. AT-Wien, Porgy & Bess 18.10. Leizig, Haus Auensee 19.10. Hamburg, Fabrik 20.10. Stuttgart, Im Wizemann 29.10. Nürnberg, Löwensaal 30.10. München, Technikum 31.10. Berlin, Huxley’s Neue Welt 01.11. Köln, Gloria Theater 02.11. Braunschweig, Westand

0 Redaktion Seite 20 We proudly present

Johannes Oerding Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 01.06. Magdeburg, Festwiese Im Zoo 08.06. Landsweiler-Reden, Alm Open Air 14.06. Geldern, Waldfreibad 15.06. Bassum, Konzertmuschel 16.06. Geldern, Waldfreibad 22.06. Meppen, Hänsch-Arena 26.06. Wolfhagen, Kulturzelt 29.06. CH-Basel, Summerstage 04.08. Wiesbaden, Kurpark 16.08. Wolgast, Schlossinsel 17.08. Chemnitz, Theaterplatz 24.08. Wilhelmshaven, Pumpwerk 30.08. Görlitz, Kulturbrauerei 2020 02.03. Kiel, Sparkassen Arena

EVENT.

28-33 Termine.indd 31

Neu

MCT, Berlin 05.10. München, Philharmonie 07.10. Berlin, Tempodrom

.termine 31

23.05.2019 12:16:22


03.03. 04.03. 06.03. 07.03. 09.03. 11.03. 12.03. 13.03. 15.03. 18.03. 19.03. 21.03. 22.03. 24.03. 25.03. 26.03. 28.03. 18.04. 19.04. 21.04. 22.04. 24.04. 25.04. 27.04. 28.04. 02.05.

FlensburgDeutsches Haus Münster, Münsterlandhalle Köln, Palladium Hannover, TUI Arena Leipzig, Haus Auensee Rostock, Stadthalle Lingen, Emslandhalle Oberhausen, König-Pilsner Arena Magdeburg, Stadthalle Bremen, Pier 2 Wilhelmshaven, Stadthalle Berlin, Verti Music Hall Dresden, Alter Schlachthof Saarbrücken, Stadthalle CH-Basel, Rhypark Mannheim, Maimarktclub CH-Zürich, Komplex Erfurt, Thüringenhalle Kassel, Stadthalle Nürnberg, Löwensaal München, Tonhalle AT-Salzburg, Rockhouse AT-Wien, Ottakringer Brauerei Stuttgart, Beethovensaal Frankfurt, Jahrhunderthalle Hamburg, Barclaycard Arena

We proudly present

OMD Wizard Promotions, Frankfurt/M. 25.11. Rostock, Stadthalle 26.11. Dresden, Kulturpalast 28.11. Leipzig, Haus Auensee 29.11. Berlin, Tempodrom 30.11. Hamburg, Grosse Freiheit 02.12. Saarbrücken, Saarlandhalle 03.12. Stuttgart, Liederhalle 05.12. Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle 06.12. Frankfurt, Jahrhunderthalle

Fabulous Germany Concerts, Lübeck 20.09. Annaberg-Buchholz, Festhalle 21.09. Leipzig, Haus Leipzig 23.09. Erfurt, Thüringenhalle

Ozuna

FKP Scorpio, Hamburg 05.10. Berlin, Columbiahalle 07.10. Köln, Palladium 15.10. München, Tonhalle

P Redaktion Seite 14 We proudly present

Amanda Palmer FKP Scorpio, Hamburg 06.09. Berlin, Admiralspalast 11.09. München, Kongresshalle 13.09. Offenbach, Capitol 18.09. Stuttgart, Theaterhaus 19.09. Essen, Colosseum 24.09. Hamburg, Laeiszhalle 25.09. Leipzig, Haus Auensee

The Paper Kites FKP Scorpio, Hamburg 26.11. Erlangen, E-Werk 27.11. Frankfurt, Zoom 28.11. Dresden, Beatpol

Open Flair

U. a. mit Die Fantastischen Vier, The Offspring, Enter Shikari, Zebrahead, Bosse, Teesy, BUllet For My Valentine, Good Charlotte Arbeitskreis Open Flair e. V., Eschwege 07.-11.08. Eschwege

Redaktion Seite 6

Ozzy Osbourne

U. a. mit Afrojack, Alan Walker, Robin Schulz, Sven Väth, The Chainsmokers, Paul van Dyk Parookaville, Weeze 19.-21.07. Weeze, Airport

Neu

Live Nation, Frankfurt/M. 17.02. Dortmund, Westfalenhalle 24.02. Berlin, Mercedes-Benz Arena 03.03. Hamburg, Barclaycard Arena 05.03. München, Olympiahalle 07.03. Mannheim, SAP Arena

Kerstin Ott Semmel Concerts, Bayreuth 20.11. Bremen, Metropol Theater 21.11. Braunschweig, Stadthalle 22.11. Düsseldorf, Mitsubishi Electric Hall 27.12. Schwerin, Sport-und Kongresshalle 29.12. Berlin, Verti Music Hall 30.12. Zwickau, Stadthalle

Otto Normal A.S.S. Concerts & Promotion, Hamburg 08.12. Hamburg, Nochtwache 09.12. Berlin, Musik & Frieden 10.12. Köln, Yuca 11.12. München, Zehner 12.12. Reutlingen, franz.K 13.12. Freiburg, Jazzhaus 31.01. Kaiserslautern, Kammgarn 01.02. Dortmund, FZW 02.02. Münster, Skaters Palace Café 06.02. Bremen, Lagerhaus 07.02. Hannover, Lux 08.02. Leipzig, Naumanns 09.02. Frankfurt, Nachtleben 11.02. Nürnberg, Club Stereo

EVENT.

Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 14.06. Oldenburg, Weser-Ems-Halle 15.06. Leipzig, Haus Auensee 16.06. Hamburg, Stadtpark 18.06. Münster, Halle Münsterland 16.06. Düsseldorf, Mitsubishi Electric Hall 21.06. Frankfurt, Jahrhunderthalle 22.06. Berlin, Admiralspalast 24.06. München, Circus Krone

Redaktion Seite 21

Moses Pelham

Neu

Undercover, Schwülper 10.03. Saarbrücken, Garage 12.03. Nürnberg, Hirsch 13.03. Stuttgart, LKA Longhorn 14.03. München, Technikum 17.03. Hannover, Capitol 18.03. Braunschweig, westand 20.03. Leipzig, Täubchenthal 21.03. Berlin, Festsaal Kreuzberg 24.03. Mannheim, Capitol 25.03. Köln, Gloria 26.03. Bochum, Zeche 27.03. Hamburg, Markthalle 29.03. Frankfurt, Batschkapp We proudly present

Madeleine Peyroux KBK, Berlin 23.07. Hamburg, Mojo Club 27.07. Berlin, Quasimodo

Pierce Brothers FKP Scorpio, Hamburg 18.09. München, Strom 22.09. Berlin, Bi Nuu 23.09. Köln, Luxor

P!nk Peter Rieger Konzertagentur, Köln 05.+06.07. Köln, RheinEnergie Stadion 08.07. Hamburg, Volksparkstadion 10.07. Stuttgart, Mercedes-Benz Arena 12.07. Hannover, HDI Arena 14.07. Berlin, Olympiastadion 22.07. Frankfurt, Commerzbank-Arena 26.+27.07. München, Olympiastadion 09.08. Gelsenkirchen, Veltins-Arena

Peter Rieger Konzertagentur, Köln 22.08. Giessen, Kultursommer 23.08. Stuttgart, Freilichtbühne Killesberg 25.08. Schwerin, Freilichtbühne 27.08. Dresden, Junge Garde 28.08. Görlitz, Kulturbrauerei 30.08. Chemnitz, Theaterplatz 31.08. Halle/Saale, Peißnitzinsel

Gregory Porter

09.06. 13.06. 14.06. 02.08. 03.08. 09.08. 11.08. 13.08. 14.08. 15.08. 17.08. 18.08. 21.08. 23.08. 25.08. 27.08. 29.08.

Philipp Poisel

Alan Parsons Live Project

E.L. Hartz Promotion, Bonn Köln, Roncalliplatz 01.08. Chilly Gonzales 02.08. Albert Hammond 03.08. Paolo Conte

U. a. mit Mumford & Sons, Jamiroquai, The Cure, Lenny Kravitz, Fleetwood Mac, Elbow, The Kooks Buro Pinkpop, NL-Geleen 08.-10.06. NL-Landgraaf, Trabrennbahn

Pixies

Neu

United Promoters, München 20.07. Düsseldorf, ISS Dome

We proudly present

Open Air am Roncalliplatz

28-33 Termine.indd 32

Pinkpop

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 09.09. Köln, Club Volta 10.09. Frankfurt, Zoom 11.09. München, Strom 12.09. Berlin, Frannz Club 14.09. Hamburg, Uebel & Gefährlich

Parookaville

Omega

32 .termine

Sam Outlaw

30.08. 31.08.

Köln, Philharmonie Husum, NCC Hamburg, Laeiszhalle Tambach, Schloss Friedrichshafen, Kulturufer Nürnberg, Serenadenhof AT-Latschach, Burgarena Röttingen, Burg Brattenstein München, Brunnenhof Residenz Senftberg, Amphitheater Vellmar, Theaterzelt Oranienburg, Schloss Monschau, Burg Chemnitz, Wasserschloss Klaffenbach Bochum, Zeltfestival Ruh Gießen, Kloster Schiffenberg Bad Zwischenahn, Park Der Gärten Leipzig, Parkbühne Bad Elster, Naturtheater

Ritchie Blackmore´s Rainbow Shooter Promotions, Frankfurt/M. 12.06. München, Olympiahalle

Neu

Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 01.03. München, Philharmonie 02.03. Frankfurt, Alte Oper 03.03. Düsseldorf, Tonhalle 05.03. Freiburg, Konzerthaus 06.03. Münster, Halle Münsterland 08.03. Bielefeld, Rudolf-Oetker-Halle 09.03. Oldenburg, Kongresshalle 10.03. Neunkirchen, Alte Gebläsehalle 12.03. Braunschweig, Stadthalle 13.03. Hannover, Kuppelsaal 15.03. Aachen, Eurogress 16.03. Lübeck, Musik- und Kongresshalle

Pur Dirk Becker Entertainment, Köln 22.06. Meppen, Hänsch Arena 28.06. Frankfurt, Commerzbank-Arena 29.06. Bad Brückenau, Schlosspark 04.07. Ulm/Wiblingen, Klosterhof Wiblingen 06.07. Bocholt, Stadion am Hünting 07.07. Eschweiler, Eschweiler Markt 13.07. Aspach, Mechatronik Arena 14.07. Benediktbeuern, Maierhof Im Kloster 20.07. Mönchengladbach, Sparkassen Park 28.07. Berlin, Zitadelle Spandau 31.07. Schwetzingen, Schlossgarten 03.08. Eckernförde, Open Air Gelände 09.08. Hamburg, Stadtpark 10.08. Osterholz-Scharmbeck, Freigelände Stadthalle 16.08. Coburg, Schloßplatz 23.08. Hannover, Gilde Parkbühne 25.08. Braunschweig, Brawo Bühne 31.08. St. Goarshausen, Loreley Freilichtbühne 01.09. Halle/Westfalen, Gerry Weber Stadion 06.09. Kassel, Messe Kassel 07.09. Hemer, Sauerlandpark

Q We proudly present

Queen Machine Wizard Promotions, Frankfurt/M. 16.01. Hamburg, Gruenspan 17.01. Berlin, Lido 18.01. Flensburg, Max. 23.01. Braunschweig, Westand 24.01. Essen, Zeche Carl 25.01. Nürnberg, Hirsch

R We proudly present

rADIO Doria Live Legend, Berlin 01.06. Osnabrück, Alando Ballsaal 08.06. Lübeck, Musik- & Kongresshalle

Rammstein MCT, Berlin 08.06. München, Olympiastadion 12.+13.06. Dresden, Rudolf-HarbigStadion 16.06. Rostock, Ostseestadion 22.06. Berlin, Olympiastadion 02.07. Hannover, HDI Arena 13.07. Frankfurt, Commerzbank-Arena We proudly present

The Rasmus FKP Scorpio, Hamburg 30.09. Hamburg, Docks 02.10. Köln, Carlswerk 16.10. München, Backstage Werk 23.10. Berlin, Huxleys

27.07. Dresden, Junge Garde 16.08. Heiligenhafen, Stars at the 23.08. 30.08. 31.08. 06.09.

Beach Kühlungsborn, Ostsee Open Air Koblenz, Deutsches Eck Open Air Halle, Gerry Weber Stadion Hemer, Sauerlandpark Open Air

Chris Robinson Brotherhood A.S.S. Concerts & Promotion, Hamburg 18.07. Hannover, Blues Garage 19.07. Torgau, Kulturbastion Open Air 23.07. Aschaffenburg. Colos-Saal 24.07. Düsseldorf, Zakk 25.07. Berlin, Columbia Theater 26.07. Hamburg, Fabrik 27.07. Breitenbach, Herzberg Festival 28.07. München, Muffathalle

Rock am Ring & Rock im Park

U. a. mit Die Ärzte, Marteria & Casper, The Smashing Pumpkins, Slayer, Slipknot, Slash, Tool, Dropkick Murphys, Tenacious D Marek Lieberberg Konzertagentur, Frankfurt 07.-09.06. Nürburgring/Eifel + Nürnberg

Rock Legends Festival

Mit Creedence Clearwater Revived, The Lords, The Rattles Fabulous Germany Concerts, Lübeck 26.10. Osterholz-Scharmbeck, Stadthalle

Redaktion Seite 16

Royal Blood

Neu

Redaktion Seite 24

FKP Scorpio, Hamburg 23.07. Wiesbaden, Schlachthof 24.07. Hamburg, Grosse Freiheit 36

Reeperbahn Festival

Emma Ruth Rundle

U. a. mit Anna Ternheim, Mighty Oakas, Sleaford Mods, Algiers, Kaiser Quartett Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 18.-21.09. Hamburg, Reeperbahn

The Regrettes

Neu

Four Artists Booking, Berlin 05.10. Bochum, Die Trompete 07.10. Frankfurt, Nachtleben 08.10. Münster, Gleis 22 09.10. Berlin, Zukunft am Ostkreuz 10.10. Augsburg, Kantine 20.10. Karlsruhe, Stadtmitte

S

We proudly present

Santiano

Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 23.10. Flensburg, Deutsches Haus 24.10. Lübeck, Musik- und Kongresshalle 26.10. Berlin, Admiralspalast 28.10. Hannover, Theater Am Aegi 29.+30.10. Hamburg, Laeiszhalle 31.10. Dresden, Alter Schlachthof 01.11. Husum, Kongresszentrum 02.11. Oldenburg, Kulturetage 04.11. Bremen, Glocke 05.11. Braunschweig, Stadthalle 06.11. Osnabrück, Rosenhof 08.11. Mannheim, Musensaal 09.11. Mainz, Frankfurter Hof 11.11. Essen, Lichtburg 12.11. Köln, Gloria 13.11. Nürnberg, Hirsch 15.11. Leipzig, Haus Auensee 16.11. Düsseldorf, Savoy Theater 17.11. Bielefeld, Ringlokschuppen We proudly present

Revolverheld FKP Scorpio, Hamburg 14.06. Salzkotten, Dreckburg 15.06. Neubrandenburg, Open Air am Jahnsportforum 21.06. AT-Großmain, Open Air Latschenwirt 22.06. AT-Wagna, Open Air Römerdorf 13.07. Lörrach, STIMMEN-Festival 26.07. Weinheim, Schlosspark Open Air

Saxon

Neu

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 26.10. Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle

Say Yes Dog

Neu

Konzertbüro Schoneberg, Berlin 26.09. Köln, Artheater 27.09. Mainz, Schon Schön 31.10. Dresden, Groove Station 01.11. Münster, Gleis 02.11. Bremen, Pusdorf Studios 07.11. Leipzig, Naumanns 08.11. Erfurt, Engelsburg 09.11. Hannover, Café Glocksee 18.11. München, Rote Sonne 19.11. Chemnitz, Atomino 20.11. Berlin, Lido

THE SCORE

NEU

FKP Scorpio, Hamburg 03.06. Berlin, Musik & Frieden 04.06. Hamburg, Molotov 06.06. Köln, Blue Shell

Seeed Four Artists Booking, Berlin 11.+12.10. Frankfurt, Jahrhunderthalle 13.+14.10. Hamburg, Sporthalle Hamburg 16.10. Dortmund, Westfalenhalle 17.10. Mannheim, SAP Arena 18.10. Stuttgart, Hanns-MartinSchleyerhalle 19.10. Leipzig, Arena 21.+22.10. Köln, Lanxess Arena 23.10. Bremen, ÖVB Arena 26.10. Kempten, Big Box 28.10. CH-Zürich, Hallenstadion 29.+30.10. München, Olympiahalle 01.11. AT-Wien, Stadthalle 02.11. AT-Linz, TIPS Arena 04.11. Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherung 05.11. Hannover, TUI Arena 06.+07.11. Berlin, Max-Schmeling-Halle 21.11. Leipzig, Arena 23.11. Hamburg, Barclaycard Arena 25.11. Dortmund, Westfalenhalle 26.11. Köln, Lanxess Arena 27.11. München, Olympiahalle 2020 14+15.08. Berlin, Parkbühne Wuhlheide 17+18.09. Berlin, Waldbühne

The Simon & Garfunkel Story BB Promotion, Mannheim 26.+27.07. Köln, Musical Dome

FKP Scorpio, Hamburg 18.11. Köln, Blue Shell 19.11. Hamburg, Molotow SkyBar 22.11. Berlin, Musik & Frieden 27.11. München, Strom

Achim Reichel & Band

Redaktion Seite 6

Matt Simons

Redaktion Seite 19 Semmel Concerts, Bayreuth 28.07. Rudolstadt, Heidecksburg 13.+14.09. Rügen/Ralswiek, Natürbühne 25.03. Riesa, Sachsen-Arena 26.03. Neubrandenburg, Jahnsportforum 28.03. Hannover, TUI Arena 29.03. Bremen, ÖVB Arena 30.03. Köln, Lanxess Arena 31.03. Oldenburg, Große EWE Arena 02.04. Magdeburg, Getec Arena 03.04. Braunschweig, Volkswagenhalle 04.04. Düsseldorf, ISS Dome 05.04. Stuttgart, Porsche-Arena 07.04. München, Olympiahalle 08.04. Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherung 15.04. Leipzig, Arena 16.04. Berlin, Mercedes-Benz Arena 17.04. Rostock, Stadthalle 18.04. Chemnitz, Messe Chemnitz 20.04. Dortmund, Westfalenhalle 21.04. Oberhausen, König-PilsenerArena 23.04. Hamburg, Barclaycard Arena 24.04. Kiel, Sparkassen-Arena 25.04. Schwerin, Sport- und Kongresshalle 27.04. Mannheim, SAP Arena 28.04. Frankfurt, Festhalle 30.04. Erfurt, Messe

Molly Sarlé

Neu

FKP Scorpio, Hamburg 08.09. Haldern, Pop Bar 10.09. Berlin, Maze 17.09. Düsseldorf, zakk Bar

FKP Scorpio, Hamburg 24.10. AT-Wien, B72 26.10. Stuttgart, Im Wizemann 27.10. München, Kranhalle 29.10. CH-Zürich, Dynamo 02.11. Hannover, Musikzentrum 03.11. Leipzig, Naumanns 04.11. Hamburg, Terrace Hill 11.11. Berlin, Frannz Club 12.11. Frankfurt, Zoom 13.11. Köln, Luxor

Sing Meinen Song Neu

U. a. mit Michael Patrick Kelly, Milow, Wincent Weiss, Johannes Oerding, Jeanette Biedermann, Jennifer Haben Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 22.09. Berlin, Waldbühne

Sisters Of Mercy FKP Scorpio, Hamburg 04.10. Berlin, Columbiahalle 10.10. Dresden, Alter Schlachthof 11.10. München, Tonhalle 13.10. Stuttgart, LKA Longhorn 14.10. Köln, E-Werk 17.10. Wiesbaden, Schlachthof

Sixx Paxx Sixx Paxx Concerts, Berlin 01.06-31.08. Hamburg, Delphi Show Palast (jeden Samstag) 21.06.-09.08. Leverkusen, Scala Club (jeden Freitag)

www.facebook.com/eventmagazin.de

23.05.2019 12:16:33


24.10. 25.10. 26.10. 27.10. 29.10. 30.10.

Köln, E-Werk Uelzen, Theater Essen, Grugahalle Iserlohn, Parktheater Coburg, Rosengarten Gera, Kultur- u. Kongresszentrum 31.10. München, Tonhalle 01.11. Erfurt, Thüringen-Halle 02.11. Wolfsburg, CongressPark 03.11. Mainz, Rheingoldhalle 05.11. Würzburg, Posthalle 06.11. Hanau, Congress Park 07.11. Mannheim, Capitol 08.11. Stuttgart, Kulturhaus Arena 09.11. Trier, Europahalle 10.11. Neunkirchen, Neue Gebläsehalle 12.11. Neumünster, Theater i. d. Stadthalle 13.11. Potsdam, Nikolaisaal 14.11. Görlitz, Landskorn 15.11. Magdeburg, AMO Kulturhaus 16.11. Dortmund, Westfalenhalle 17.11. Bad Godesberg, Stadthalle 19.11. Weiden, Max-Reger-Halle 20.11. Giessen, Kongresshalle 21.11. Erlangen, Heinrich-Lades-Halle 22.11. Neu-Isenburg, Hugenottenhalle 23.11. Düsseldorf, Capitol-Theater 24.11. Landau/Pfalz, JugendstilFesthalle Tournee wird 2020 Fortgesetzt

Skunk Anansie FKP Scorpio, Hamburg 15.07. Wiesbaden, Schlachthof 20.07. Köln, E-Werk 21.07. Berlin, Columbiahalle 23.07. Dresden, Junge Garde 24.07. München, Tonhalle

Slayer Wizard Promotions, Frankfurt/M. 13.06. Leipzg, Arena 03.08. Stuttgart, Schleyer-Halle

Sleaford Mods

Neu

Melt! Booking, Berlin 11.09. Berlin, Festsaal Kreuzberg 12.09. Leipzig, Conne Island 16.09. München, Backstage Werk 19.09. Rostock, M.A.U. Club 21.09. Köln, Live Music Hall 22.09. Hannover, Faust

Redaktion Seite 12

The Slow Show

Soulfly

Neu

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 26.06. Leipzig, Hellraiser 27.06. Aschaffenburg, Colos-Saal 15.07. Cham, L.A. 16.07. Köln, Luxor 17.07. Essen, Turock 18.07. Trier, Mergener Hof 07.08. München, Backstage

Stadtpark Open Air Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg Hamburg, Stadtpark 04.06. Alice in Chains & BRMC 11.06. Van Morrison 15.06. Lotto King Karl 16.06. Alan Parsons Live Project 17.06. Midnigh Oil 22.06. Der Norden singt 23.06. Lütt im Park 24.06. Take That 27.06. Gregor Meyle 28.+29.06. Michael Patrick Kelly 01.07. Walk Off The Earth 02.07. Weezer 03.07. Beth Hart & Kenny Wayne Shepherd 09.07. Beirut 16.07. The National 25.07. Status Quo 27.07. In Extremo 29.07. James Morrison 31.07. Calexico & Iron & Wine 01.08. Max Herre 02.08. LaBrassBanda 04.08. Rea Garvey 06.08. Lewis Capaldi 08+09.08. Pur 11.08. Angelo Kelly & Family 23.08. Best Of Poetry Slam 25.08 Deine Freunde 30.08. Tonbandgerät 31.08.+01.09. Helge Schneider 06.+07.09. Dieter Thomas Kuhn We proudly present

Lisa Stansfield KBK, Berlin 18.11. Köln, E-Werk 19.11. Ludwigshafen, Feierabendhaus 21.11. Bremen, Metropol Theater 27.11. Hamburg, Barclaycard Arena 28.11. Halle, Händelhalle 30.11. Berlin, Tempodrom 01.12. Mainz, Rheingoldhalle 02.12. München, Philharmonie

Neu

FKP Scorpio, Hamburg 17.10. Köln, Gloria 18.10. Essen, Zeche Carl 20.10. Hamburg, Uebel & Gefährlich 21.10. Berlin, Columbia Theater 22.10. München, Freiheiz 26.10. Reutlingen, franz K. 27.10. Mainz, KUZ

Redaktion Seite 14

Smokie Fabulous Germany Concerts, Lübeck 28.06. Naunhof, Open Air am See

Snarky Puppy A.S.S. Concerts & Promotion 26.10. Hamburg, Große Freiheit 29.10. Berlin, Columbia Halle 30.10. Köln, E-Werk 31.10. Hannover, Capitol 26.11. Frankfurt, Batschkapp 27.11. München, Muffathalle 29.11. Stuttgart, Im Wizemann 30.11. Nürnberg, Löwensaalt

Sommer-Open-Air Finsterwalde

Mit Jan Delay & Disco Nr. 1, Vincent Weiss, Stereoact Sparkasse Elbe-Elster, Finsterwalde 19.07. Finsterwalde, Markt

Sonnemondsterne

U. a. mit Calvin Harris, DJ Snake, Armin Van Buuren, Marteria & Casper, Kontra K, Sven Väth Seekers Event, Jena 10.-12.08. Saalburg-Ebersdorf, Bleilochtalstperre

Redaktion Seite 22

Star Dust - From Bach To Bowie BB Promotion, Mannheim 02.-07.07. München, Deutsches Theater 09.-14.07. Berlin, Komische Oper 16.-21.07. Köln, Philharmonie

Status Quo KBK, Berlin 03.06. Berlin, Tempodrom 05.06. Mannheim, Rhein-NeckarFestival 10.06. Hilchenbach, KulturPur 15.06. Hamminkeln, Thunderbike Joker 07.07. Markdorf, Stadtfest 23.07. Eyrichshof, Schloss Eyrichshof 25.07. Hamburg, Stadtpark 13.08. Schwerin, Freilichtbühne 15.08. Dresden, Junge Garde 16.08. Halle/Saale, Peißnitzinsel 19.09. Ludwigsburg, MHP Arena

Redaktion Seite 19

Christian Steiffen Neuland Concerts, Hamburg 02.10. Münster, Skaters Palace 04.10. Ludwigsburg, Scala 05.10. Freiburg, Jazzhaus 17.10. Chemnitz, Brauclub 18.10. Jena, F-Haus 19.10. Potsdam, Waschhaus 25.10. Rostock, MAU 26.10. Magdeburg, Factory 07.11. Braunschweig, Westand 14.11. Bremen, Schlachthof 15.11. Lingen, Emslandarena 16.11. Lübeck, Musik- und Kongresshalle 28.11. Krefeld, Kulturfabrik 29.11. Dortmund, FZW

Parov Stelar FKP Scorpio, Hamburg 26.11. München, Zenith 06.12. Berlin, Max-Schmeling-Halle 12.12. Frankfurt, Jahrhunderthalle 13.12. Hamburg, Barclaycard Arena

26.01. 28.01. 29.01. 30.01. 31.01. 12.06. 20.06.

Lindsey Stirling

Tears For Fears

Neu

Live Nation, Frankfurt/M. 12.09. Frankfurt, Jahrhunderthalle 13.09. München, Zenith 16.09. AT-Wien, Gasometer 17.09. Leipzig, Haus Auensee 20.09. Berlin, Columbiahalle 24.09. Hamburg, Barclay Card Arena 27.09. Köln, Palldium

The Stranglers A.S.S. Concerts & Promotion, Hamburg 06.12. Hamburg, Fabrik 07.12. Worpswede, Music Hall 08.12. Berlin, Huxley’s Neue Welt

Stray Cats Shooter Promotions, Frankfurt/M. 03.07. Berlin, Columbiahalle 04.07. Köln, Palladium 09.07. Stuttgart, Freilichtbühne Killesberg 11.07. München, Zenith

Redaktion Seite 12 We proudly present

The STrumbellas FKP Scorpio, Hamburg 14.10. Mannheim, Alte Feuerwache 16.10. Köln, Kantine 17.10. Berlin, Gretchen 18.10. Hamburg, Mojo Club

Summer Breeze

U. a. mit Airbourne, Bullet For My Valentine, Parkway Drive, Avantasia, King Diamond, Dimmu Borgir, Hammerfalls Silverdust, Abtsgmuend 14.-17.08. Dinkelsbühl, Festivalgelände

Redaktion Seite 24

Summer Jam

U. a. mit Cypress Hill, Jimmy Cliff, Bonez MC & RAF Camora, Max Herre Contour, Stuttgart 05.-07.07. Köln, Fühlinger See We proudly present

Kiefer Sutherland Wizard Promotions, Frankfurt/M. 03.10. Hamburg, Gruenspan 04.10. Berlin, Heimathafen Neukölln 08.10. München, Technikum 09.10. Köln, Kantine

T We proudly present

Taubertal

U. a. mit Die Fantastischen Vier, The Offspring, Good Charlotte, Bullet For My Valentine, Bosse, Von Wegen Lisbeth Karo Konzerte, Rotenburg o. T. 08.-11.08. Rotenburg o. T., Eiswiese

München, Olympiahalle Trier, Arena Koblenz, CGM Arena Neu-Ulm, Ratiopharm-Arena AT-Wien, Gasometer Köln, Tanzbrunnen Berlin, Parkbühne Wuhlheide

FKP Scorpio, Hamburg 28.06. Bonn, Kunst!Rasen 12.07. München, Tollwood 13.07. Bruchsal, Schlossgarten 14.07. Mainz, Zitadelle We proudly present

Tanita Tikaram A.S.S. Concerts & Promotion, Hamburg 22.09. Ludwigsburg, Scala 23.09. Augsburg, Parktheater 24.09. CH-Zürich, Kaufleuten 26.09. Oldenburg, Kulturetage 27.09. Darmstadt, Centralstation 28.09. Saarlouis, Theater am Ring 30.09. Nürnberg, Meistersingerhalle 01.10. Erfurt, Alte Oper 02.10. Leipzig, Haus Auensee 04.10. Hamburg, Laeiszhalle 05.10. Berlin, Heimathafen Neukölln 06.10. Dresden, Kraftwerk 08.10. Köln, Kulturkirche 09.10. München, Muffathalle 11.10. AT-Lustenau, Reichshofsaal 12.10. AT-Linz, Posthof 13.10. AT-Wien, Porgy & Bess

Tollwood Tollwood, München Olympiapark, München 26.06. Walk Off The Earth 27.06. Yung Hurn 28.06. Powerwolf 29.06. Dieter Thomas Kuhn 30.06. Deine Freunde 01.07. Midnight Oil 02.07. Toto 03.07. Samy Deluxe 04.07. Django 3000 & Bukahara 05.07. James Morrison 06.07. Fiva & Granada 07.07. Tom Odell + Malik Harris 08.07. Erste Allgemeine Verunsicherung 09.07. Beth Hart & Kenny Wayne Sheperd 10.07. Sting 11.07. Schmidbauer & Kälberer + Stefan Dettl 12.07. Tears For Fears + Alison Moyet 13.07. Nena 14.07. Rin 15.07. Loreena McKennit 16.07. Xavier Rudd + John Butler Trio 17.07. Erste Allgemeine Verunsicherung 18.07. Erste Allgemeine Verunsicherung 19.07. Moop Mama 20.07. Max Herre 21.07. Willy Astor We proudly present

Toto Wizard Promotions, Frankfurt/M. 30.06. Berlin, Zitadelle 02.07. München, Tollwood Festival 14.07. Gelsenkirchen, Amphitheater 17.07. Füssen, Königswinkel Open Air 18.07. Salem, Schloss Salem Open Air

Mike Tramp MFP Concerts Karlskron 09.10. Hamburg, Knust 11.10. Berlin, Musk & Frieden 12.10. Isernhagen, Bluesgarage 13.10. Dortmund, Piano 15.10. Frankfurt, Nachtleben 16.10. Mannheim, 7er Club 18.10. Reichenbach, Die Halle 19.10. Burgrieden, Riffelhof 20.10. München, Backstage

We proudly present

Adel Tawil Live Legend, Berlin 09.01. Rostock, Stadthalle 10.01. Hannover, Swiss Life Hall 11.01. Berlin, Columbiahalle 12.01. Zwickau, Stadthalle 14.01. Erfurt, Messehalle 15.01. Bremen, Pier 2 17.01. Stuttgart, Porsche Arena 18.01. Nürnberg, Arena 19.01. CH-Zürich, Hallenstadion 21.01. Leipzig, Arena 22.01. Frankfurt, Festhalle 23.01. Hamburg, Barclaycard Arena 24.01. Oberhausen, König-Pilsener Arena

30.09. Hamburg, Pooca Bar 10.10. Wiesbaden, Kreativfabrik 11.10. Jena, Rosenkeller 12.10. Köln, MTC

Victoria van Violence Neu FKP Scorpio, Hamburg 31.08. Berlin, Heimathafen 01.09. Hamburg, Imperial Theater 02.09. Köln, Gloria

Redaktion Seite 10

Volbeat

Neu

Live Nation, Frankfurt/M 01.11. Berlin, Mercedes-Benz Arena 03.11. Stuttgart, Schleyer-Halle 05.11. CH-Zürich, Hallenstadion 07.11. Frankfurt, Festhalle 08.11. München, Olympiahalle 10.11. Leipzig, Arena 11.11. Hamburg, Barclaycard Arena 14.11. Köln, LANXESS arena 17.11. AT-Wien, Wiener Stadthalle

w Walk Off The Earth FKP Scorpio, Hamburg 26.06. München, Tollwood 29.06. Berlin, Columbiahalle 01.07. Hamburg, Stadtpark 03.07. Abenberg, Burg Abenberg 07.07. Stuttgart, MB Konzertsommer 09.07. Bonn, Kunst!Rasen

We Are Scientists Neu Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 26.11. Düsseldorf, Zakk 27.11. Hamburg, Uebel & Gefährlich 28.11. Berlin, Heimathafen Neukölln 29.11. München, Technikum We proudly present

We Love The 90‘s

U. a. mit Snap!, Vengaboys, Rednex, Captain Jack, Mr.President, Dr.Alban FKP Scorpio, Hamburg 29.11. Oberhausen, KöPi-Arena 30.11. Leipzig, Arena 06.12. Hamburg, Sporthalle 07.12. München, Zenith

Werner Rennen

U. a. mit Böhse Onkelz, Scooter, The Boss Hoss, In Extremo, Eisbrecher, Kim wilde, Thundermother ICS Festival Service, Wacken 29.08.-01.09. Hartenholm, Flugplatz

Trixie Whitley

Neu

FKP Scorpio, Hamburg 07.11. Köln, Studio 672 08.11. Berlin, Musik & Frieden

Why Don’t We

Neu

United Promoters, München 10.10. Hamburg, Docks 11.10. Frankfurt, Stadthalle Offenbach 12.10. Dortmund, Warsteiner Music Hall 18.10. München, Tonhalle We proudly present

v Valley Of The Sun Neu Wizard Promotions, Frankfurt/M. 19.09. Stuttgart, Goldmarks 20.09. Münster, Rare Guitar 22.09. München, Feierwerk 24.09. Dresden, Beatpol 28.09. Berlin, Cassiopeia 29.09. Hannover, Lux

Wilco FKP Scorpio, Hamburg 12.09. Berlin, Tempodrom 13.09. Köln, Carlswerk Victoria 14.09. Hamburg, Elbphilharmonie 18.09. CH-Zürich, Volkshaus

Nils Wülker & Arne Jansen

Neu

Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 26.11. Köln, Kulturkirche 27.11. München, Unterfahrt 28.11. Frankfurt, Brotfabrik

29.11. 30.11. 01.12. 03.12. 04.12. 05.12. 07.12. 08.12. 10.12. 11.12.

Dortmund, domicil Jena, Volksbad Regensburg, Jazzclub Husum, Speicher Kiel, KulturForum Hamburg, Kulturkirche Altona Bad Meinberg, Red Horn District Hohen Neuendorf, Weißer Hirsch Berlin, A-Trane Coburg, Leise am Markt

X We proudly present

xAVI FKP Scorpio, Hamburg 07.10. Köln, Club Bahnhof Ehrenfeld 09.10. München, Kranhalle 10.10. Stuttgart, Im Wizemann Studio 13.10. Hannover, Lux 14.10. Berlin, Bi Nuu 15.10. Hamburg, Bahnhof Pauli 17.10. Leipzig, Täubchenthal 18.10. AT-Wien, DasWerk

Y Neil Young Live Nation, Frankfurt/M. 02.07. Dresden, Filmnächte am Elbufer 03.07. Berlin, Waldbühne 05.07. Mannheim, SAP Arena 06.07. München, Olympiahalle

Z ZAZ Neuland Concerts, Hamburg 29.07. Köln, Tanzbrunnen 01.08. Dresden, Junge Garde 08.09. Berlin, IFA Sommergarten

Ben Zucker Semmel Concerts, Bayreuth 12.06. Bad Hersfeld, Sparkassen-Arena 04.07. Lübeck, Kulturwerft Gollan 05.07. Bassum, Open Air 06.07. Husum, Schloss 12.07. Saarbrücken, Congresshalle 13.07. Rosenheim, Sommerfestival 14.07. Schopfheim, Sommersound 03.08. Ostseebad Selin, Sommerkonzerte 23.08. Apolda, Festwiese 24.08. Gießen, Freilichtbühne Schiffenb. 29.08. Dresden, Junge Garde 30.08. Spremberg, Freilichtbühne 31.08. Schwerin, Freilichtbühne 01.11. Riesa, SACHSENarena 02.11. Leipzig, Arena, Leipzig 03.11. Chemnitz, Stadthalle 05.11. Münster, Halle Münsterland 06.11. Köln, LANXESS arena 08.11. Neubrandenburg, Jahnsportforum 09.11. Hamburg, Barclaycard Arena 10.11. Oberhausen, König-PilsenerARENA 21.11. Erfurt, Messe 22.11. Hannover, Swiss Life Hall 23.11. Rostock, Stadthalle 24.11. Bremen, Halle 7 26.11. Stuttgart, Porsche Arena 27.11. Frankfurt, Jahrhunderthalle 29.11. Magdeburg, GETEC-Arena 30.11. Berlin, Mercedes-Benz Arena

ZZ Top Live Nation, Frankfurt/M. 11.06. Berlin, Zitadelle 13.06. Bad Hersfeld, Hessentags Arena 15.06. Halle, Peißnitzinsel 17.06. Hamburg, Barclaycard Arena 26.06. Bietigheim-Bissingen, Viadukt 28.06. Nürnberg, Frankenhalle 01.07. München, Olympiahalle 09.07. Köln, Tanzbrunnen Alle Angaben ohne Gewähr!

EVENT.

28-33 Termine.indd 33

.termine 33

23.05.2019 12:16:40


.Preview event. #191 erscheint am 29.06.

Annett Louisan Im März erschien nach fünf Jahren Pause wieder ein Album mit eigenen Songs von Annett Louisan. Wir haben mit ihr über das neue Album und vor allem über ihre Tour gesprochen, die im Juli startet.

Jazz in town Die Jazzlegenden kommen! Unter anderem haben sich Pat Metheny und Herbie Hancock für Ende des Jahres und für 2020 mit Tourneen angekündigt. Die Details verraten wir in der Juli-Ausgabe.

.Jetzt ist aber schluss

“It’s the most ridiculous business to be in. It’s full of people who have never grown up.”

(Nik Kershaw über das Musikbusiness)

impressum Herausgeber und Verlag KPS Verlagsgesellschaft mbH, Contrescarpe 75a, 28195 Bremen Verlagsbüro München, Rablstrasse 26, 81669 München Objektleitung + Anzeigenleitung Fabio Maxia (fm), Tel: 089 - 416 004 55, fabio.maxia@kps.de Leitung Content Roland Aust (ra), Tel.: 089 - 416 004 57 roland.aust@kps.de

Anzeigenrepräsentanz Getz und Getz Medienvertretung, Stöcker Weg 68, 51503 Rösrath, Tel : 02205 / 86 17 9, Fax : 02205 / 85 60 9, k.getz@getz-medien.de Layout Druckvorstufe KPS Verlagsgesellschaft mbH, Contrescarpe 75A, 28195 Bremen, eventmag@kps.de Abonnement 11 Ausgaben/18,-Euro inkl. Porto, Versand für Deutschland. Bestellungen unter: www.eventmagazin.info Es gilt die Anzeigenpreisliste Nr. 17 vom 01.01.2019

Redaktion und Mitarbeiter dieser Ausgabe Roland Aust (ra), Fabio Maxia (fm), Thomas Reitmair (tr) redaktion_event@kps.de Druck Slovenská Grafia, Bratislava event. ist bundesweit erhältlich bei eventim-Ticketshops, in 1000 Szeneläden in 13 Metropolen.

34 .preview .impressum

34-36 Preview.indd 2

Das event.-Magazin wird von der KPS Verlags GmbH herausgegeben und von einer unabhängigen Redaktion gestaltet. Die Beiträge geben die Meinung der jeweiligen Autoren wieder, die nicht notwendigerweise identisch mit der des Herausgebers oder einzelner Mitarbeiter von KPS sein muss. Für unverlangt eingesendete Texte und Fotos übernehmen wir keine Haftung. Nachdruck ist nur mit schriftlicher Genehmigung der Redaktion erlaubt. Der Verlag garantiert nicht für die Richtigkeit der Inhalte von Anzeigen und Angeboten. Gerichtsstand ist Bremen.

EVENT.

23.05.2019 14:12:24


34-36 Preview.indd 3

23.05.2019 12:19:38


34-36 Preview.indd 4

23.05.2019 12:19:57

Profile for KPS Verlagsgesellschaft mbH

event. Magazin Ausgabe Juni 2019  

Music. Entertainment. Live.

event. Magazin Ausgabe Juni 2019  

Music. Entertainment. Live.

Profile for kpsverlag