__MAIN_TEXT__

Page 1

Copypreis 0,50 EUR

MUSIC. ENtertainment. LIVE. #180 JUlI/August 2018

news

Jack White Alina Baraz Alison Moyet Ennio Morricone Im Interview

Little Steven

Im Dezember auf Deutschlandtournee

CYPRESS Hill Tickets gewinnen fĂźr Cypress Hill, Cosmo Sheldrake, Alison Moyet


.inhalt

.News

04-07

Alina Baraz Jack White Ennio Morricone Alison Moyet

.tourstarts

08-09

.titelstory

10-11

CYPRESS HILL

.rockpop .international

12-17

Snow Patrol Glassjaw Cosmo Sheldrake Bernhoft Nick Mason’s A Saucerful Of Secrets Roger Hodgson Barclay James Harvest Don McLean Dub FX Passenger Rick Astley Macy Gray

.rockpop .interview

16

LITTLE STEVEN & THE DISCIPLES OF SOUL

.rockpop .national

18-21

Kasalla AnnenMayKantereit Madsen Andreas Gabalier Udo Lindenberg Jonas Monar Conchita Michael Krebs Seven

.SHOW .SPORT

22-23

A Tribute To Sinatra & Friends Unser Blauer Planet II Leichtathletik-EM Berlin 2018

.festivals

24

.termine

26-33

.impressum & .preview

EVENT.

34

.inhalt 3


.news .im Juli/August Der Jack unternimmt etwas gegen den Smartphone-Wahnsinn, Ennio lässt seine Mundharmonika verstummen und wir starten mit Mariah in den Weihnachtsrummel. Von Beyond The Black bis Good Charlotte [S. 04-07]

.GOOD NEWS

Beyond The Black Nach den Open-Air-Gigs geht es für Beyond The Black im September noch mal in die Hallen und Clubs, bevor dann endlich an dem Nachfolger des Erfolgsalbums „Lost In Forever“ weitergearbeitet werden soll. >Termine Seite 26

Everlast Zum 20. Geburtstag seines Erfolgsalbums „Whitey Ford Sings The Blues“ bringt Everlast selbiges wieder auf die Bühne. Und dazu gibt es noch ein nagelneues Album im September oben drauf. >Termine Seite 27

Interpol Die New Yorker klangen schon immer mehr nach Großbritannien, als nach Big Apple. Nach vier Jahren Pause haben die PostPunker ein neues Album am Start und geben zwei Deutschlandkonzerte. >Termine Seite 29

Mike Shinoda Der Linkin-Park-Co-Frontmann hat seine Trauer über den Tod von seinem Bandkollgen mit Hilfe der Kunst verarbeitet. Das Ergebnis heißt „Post Traumatic“ und kann als eine Art Befreiung gesehen werden. >Termine Seite 32

Mark Forster Sein neues Album „Tape“ ist eine Art Hommage an die klassischen Mixtapes, wobei Forster hier erstmals auch Unterstützung von HipHop-Produzenten in Anspruch nahm. Noch analoger dann live ab Januar. >Termine Seite 28

.bad news

D’Angelo Der Neo-Soul-Star muss leider seine gesamte Europatournee aus gesundheitlichen Gründen absagen. Betroffen sind dabei auch seine Deutschlandkonzerte Anfang Juli. Charles Aznavour Die Chanson-Legende muss leider seine für » Beyond The Black

4 .news

EVENT.

den Sommer geplanten Konzerte absagen. Grund ist ein Armbruch, der noch immer nicht vollständig ausgeheilt ist. Ab September will der 94-Jährige seine Tournee aber fortsetzen.


.News

>>

Alina Baraz

we proudly present

Jetzt auch ohne Zweifel ...

Man möchte es kaum glauben, aber die junge Dame aus Cleveland hatte lange Zeit starke Selbstzweifel an der Qualität ihrer Stimme, fand dann aber in der britischen Soul-Diva Corinne Bailey Rae ihr Vorbild und damit zu ihrem eigenen Stil und zu Selbstvertrauen. Zusammen mit dem dänischen Electro-Frickler Galimatias entstanden ihre ersten Tracks, die augenblicklich hohe Wellen schlugen, aktuell ist die EP „The Color Of You“ draußen, die fast schon als Debüt-Album durchgeht, aber selbiges steht angeblich ebenfalls kurz vor der Veröffentlichung. Zwischendurch war sie mit Coldplay auf US-Tour, nun steht Europa an und diese Neuentdeckung wird nicht lange ein Geheimtipp bleiben. Daran besteht inzwischen nicht mehr der geringste Zweifel. tr >Termine: 14.11. Köln, 15.11. Hamburg, 16.11. Berlin

Jack White Phone free

„Boarding House Reach“ heißt das dritte Solo-Album von Jack White, die Scheibe rockt gewaltig und die Tour dazu steht auch. Womit wir beim eigentlichen Thema wären: White hat keine Lust mehr auf den omnipräsenten Handy-Terror bei Konzerten und ein Startup-Unternehmen aus San Francisco hat die Lösung. Die Handies werden in sogenannten YONDR-Behältnisse verschlossen, die während der Show beim Zuschauer verbleiben und nach Konzertende wieder entsperrt werden – das Handy kann aber jederzeit in dafür ausgewiesenen Zonen benutzt werden. White hat das YONDR-Konzept bereits während seiner USA-Tour genutzt und siehe da, auf einmal rockten die Hallen wieder ganz wie früher, also ganz ohne Ablenkung und ganz unmittelbar. Endlich wieder! tr >Termine: 12.10. Berlin, 13.10. München, 14.10. Dortmund

Ennio Morricone Das Lied vom Tod zum Abschied

Einer der größten Filmkomponisten überhaupt nimmt seinen Abschied. Sechs Jahrzehnte lieferte der Italiener den Score zu zahlreichen Kinoerfolgen, den großen Durchbruch bescherte ihm 1964 der Soundtrack zu „Eine Handvoll Dollar“, mit den Melodien zu „Spiel mir das Lied vom Tod“ schrieb Morricone schließlich Musik- und Filmgeschichte. Es folgten unter anderem „Moses“, „Nobody“, „Copkiller“, „The Untouchables“, „Frantic“ und „Lolita“ – um nur einige zu nennen. Zuletzt erhielt er für Quentin Tarantinos „The Hateful Eight“ seinen bislang letzten Oscar – neun Jahre nachdem man ihm den Preis bereits für sein Lebenswerk überreicht hatte. In Berlin wird Ennio Morricone nun sein letztes Deutschlandkonzert ever geben. ra >Termin: 21.9. Berlin

Alison Moyet

we proudly present

tickets gewinnen www.eventmagazin.info

Der Kitt der Karriere

Die Karriere der Moyet geht nun auch schon ins 37te Jahr. Die Etappen sind zahlreich und reichen von ihren Synthie-Pop-Anfängen zusammen mit Yazoo über klassischen Singer/Songwriter-Pop bis hin zum Blues und Jazz plus Duetten mit Paul Young oder James Brown und zwischendurch machte sie (buchstäblich) Theater. Der Kitt der das alles schon immer zusammenhielt, ist diese ganz und gar unverkennbare Stimme und die erklingt derzeit z.B. auf dem aktuellen Album „The Other“ wieder im Kontext von lupenreinem Electro-Pop – und das so erfolgreich wie seit den frühen 80ern nicht mehr. Jüngst ging es als Support für Tears For Fears wieder in die ganz großen Arenen im UK und im Herbst führt die Reise wieder nach Deutschland – Pflichtetappe! tr >Termine: 17.10.-26.10. u.a. Hannover, Frankfurt, Stuttgart, Dresden

6 .news

EVENT.


.News Last Minute

Fehlfarben Ihr „Monarchie & Alltag“-Album ist bekanntlich einer der ganz großen Deutschrock-Klassiker und gerade auch neu gemastert auf Vinyl erschienen. Anlass genug für einen kleinen Live-Nachschlag im Herbst. >Termine Seite 28

St. Paul & The Broken Bones Der Bandname klingt ein wenig brutal, aber die Truppe dahinter spielt den alten Soul so authentisch wie derzeit kaum jemand sonst. Das dritte Album ist fertig und kommt dann spätestens zur Tour … >Termine Seite 32

Mariah Carey Der US-Star geht auf „All I Want For Christmas Is You“-Tour und diesmal können sich sogar die deutschen Fans in Weihnachtsstimmung bringen lassen. Die Tour führt die Sängerin nämlich auch zu uns. >Termine Seite 27

Good Charlotte

» Alina Baraz

Die Band aus Maryland gehört zur Generation, die vor gut 20 Jahren den Pop-Punk in den Mainstream getragen haben – und das mit entschiedener Punk-Schlagseite. Das neue Album kommt, die Tour ebenso. >Termine Seite 28


.Tourstarts im Juli/August Eric Clapton

Beth Ditto

Vier Jahre war Clapton nicht in Deutschland, dafür gibt er diesmal seine einzigen Europa-Gigs neben einem Konzert in London bei uns.

Am ihrem Soloalbum-Debüt „Fake Sugar“ scheiden sich die Geister, an ihrer schieren Live-Power besteht nach wie vor kein Zweifel. Im Juli wieder volle Kraft …

>Konzerte am 2.7. in Köln und am 3.7. in Hamburg

>4 Konzerte vom 9. bis 25.7.

OMD

8 .tourstarts

EVENT.

we proudly present

Strange Bones

Der New Wave-Klassiker hat offenbar noch lange nicht fertig und ist hierzulande inzwischen ein gern gesehener Live-Stammgast. So auch einmal mehr im Juli …

Die seltsamen Knochen kommen aus England und gelten dort als das nächste große Ding in Sachen Punk 2.0.. Live ein richtig kompromissloser Kracher!

>3 Konzerte vom 28.7. bis 23.8.

>3 Konzerte vom 5. bis 8.7.

Calexico

The Breeders

Der Trip auf dem Indie-Texmex-Highway geht weiter. Mit dem neuen großartigen Album „The Thread That Keeps Us“ und einer Tour im Sommer … wann sonst?

Die Kultband um die hat nicht nur ein tolles Comeback hinter sich, sondern angeblich auch ein neues Album vor sich. Und zwei weitere Deutschlandshows.

>6 Konzerte vom 5.7. bis 15.8.

>Konzerte am 3.7. in Hamburg und am 4.7. in Köln

a-ha

Earth, Wind & Fire

Nach der Unplugged-Tour wird bei den Norwegern nun wieder das volle elektrifizierte Programm aufgefahren, inklusive Streicher-Sektion.

Beyonce, Kanye West, Usher oder Kendrick Lamar sind bekennende Fans und wer wollte ihnen widersprechen?!? Die Legende lebt und das auch wieder live …

>10 Konzerte vom 13.7. bis 27.8.

>4 Konzerte vom 9. bis 13.7.

Nik Kershaw

Billy Idol

„Wouldn’t It Be Good“ oder „The Riddle“ kennt jeder, aber der Musiker Nik Kershaw steht für weit mehr. Sollte man live gesehen haben und kann man nun wieder …

Der Edelpunk kommt mit einem geschmeidigen BestOf-Programm aus 40 Jahren und seinem kongenialen Gitarristen Steve Stevens vorbei.

>4 Konzerte vom 27. bis 31.7.

>5 Konzerte vom 5. bis 22.7.

we proudly present


we proudly present

Sons Of Bill

Ziemlich düster ist ihr aktuelles Album „Oh God Ma’am“ geraten, doch keine Angst, die Mischung aus Country, Folk und Indie rockt nach wie vor. Auch live! >4 Konzerte vom 21. bis 24.8.

The Brian Jonestown Massacre Das Massaker geht weiter. Der umtriebige Anton Newcombe will in diesem Jahr zwei Alben veröffentlichen und im August nimmt das Live-Unheil wieder seinen Lauf. >7 Konzerte vom 7.8. bis 8.10.

Graham Nash Mit CSN ist (mal wieder) Schluss, dafür kommt die Hippie-Folk-Legende auf Solo-Tournee. Im Gepäck hat Nash sogar ein neues Album. >4 Konzerte vom 5. bis 11.7.

«

Justin Timberlake Der Run auf die Tickets war so groß, dass Timberlake reihenweise Zusatztermine ansetzen musste. Jetzt endlich startet die komplette Tournee. >11 Konzerte vom 13.7. bis 21.8.

Rufus Wainwright Der Meister der distinguierten Pop-Operette kommt solo am Klavier mit einer Art „Best Of“-Programm plus neun vertonten Shakespeare-Sonneten. Art-Pop! >3 Konzerte vom 16. bis 24.7.

Simple Minds Die Schotten haben jüngst mit ihrem neuen Album „Walk Between Worlds“ bewiesen, dass sie mehr können, als nur alte Hits verwalten. Wobei die nach wie vor grandios sind. >5 Konzerte vom 20.7. bis 1.8. we proudly present

Chris de Burgh

Kurz bevor der Ire seinen 70. Geburtstag feiert, geht es noch mal auf Deutschlandtour, diesmal mit seinem Soloprogramm. >20 Konzerte vom 21.7. bis 21.8.

Freundeskreis Die Party der wiedervereinten schwäbischen HipHopper geht weiter, diesmal mit einer ausgewachsenen Open-Air-Tournee. >9 Konzerte vom 20.7. bis 8.9. we proudly present

Brian Wilson

Das Beach-Boys-Mastermind pflegt weiter sein musikalisches Œuvre, aktuell geht es noch mal um das ÜberAlbum „Pet Sounds“. Allerdings nur bei einem Konzert. >Konzert am 16.8. in Berlin

EVENT.

.tourstarts 9


.titel .Story

CYPRESS HILL

tickets gewinnen www.eventmagazin.info

STILL INSANE

Von Thomas Reitmair. Lange Jahre war es angekündigt, das neunte Cypress-Hill-Studio-Album, der Vorgänger „Rise Up“ stammte noch von 2010 und angeblich haben die Latino-Rapper sechs Jahre lang immer wieder etappenweise daran gearbeitet. Im August ist nun so weit, dann erscheint „Elephants On Acid“, es gibt also wieder reichlich Grund zum Feiern, nachdem Cypress Hill bereits im vergangenen Jahr ihr 25-jähriges Jubiläum begangen hatten. Welches auch immer, denn die Geschichte beginnt bereits 1988 ... ... im kalifornischen South Gate, wo die beiden Brüder Senen und Ulpiano Sergio Reyes gerade ihre Liebe zum HipHop entdeckt haben. Es ist ein bedeutsames Jahr für das Genre: Public Enemy haben gerade mit „It Takes A Nation Of Millions To Hold Us Back“ das vielleicht bis heute wichtigste HipHop-Album überhaupt produziert, und auch der Westcoast-HipHop gewinnt an Profil z. B. mit N.W.A., die den Gangsta-Rap etablieren, der oberflächlich betrachtet voll auf Provokation gebürstet ist, aber gleichzeitig die harte Lebenswirklichkeit dokumentiert und ein neues Selbstbewusstsein in der jugendlichen schwarzen Community generiert. Acts wie die obig genannten eröffnen dem noch jungen Genre neue musi-

10 .titel .story

EVENT.

kalische Möglichkeiten, „Rap“, wie man diesen immer noch neuartigen Stil damals noch nennt, gewinnt an Profil und langsam aber sicher auch ernstzunehmende kommerzielle Bedeutung – und die ersten maßgeschneiderten HipHop-Produkte wie Vanilla Ice für das interessierte weiße Publikum werden nicht mehr lange auf sich warten lassen. Die in Kuba gebürtigen Reyes-Brüder halten es jedenfalls zu Recht für keine schlechte Idee eine Rapper-Karriere anzustreben und die Sache nimmt konkrete Formen an, als sie zusammen mit Lawrence Muggerud (aus dem dann DJ Muggs wird) und Louis Freeze (alias B-Real) ihre eigene Posse namens DVX gründen. Aus Senen wird Sen Dog, Sergio alias Mellow Man Ace verlässt die

Truppe und ab 1989 nennen sie sich dann Cypress Hill – nach einer Straße in ihrer Nachbarschaft. Und dann geht’s los! Ein Plattendeal ist damals schnell gefunden, 1991 erscheint das Debüt-Album „Cypress Hill“ und die ersten Singles, vor allem „How I Could Just Kill A Man“ laufen in Dauerrotation bei den Indie- und Collegeradio-Stationen. Und Cypress Hill klingen auch von Anfang an völlig unverwechselbar. Da ist diese merkwürdig nasale Stimme von B-Real und DJ Muggs, der von Anfang an den ProduzentenJob übernimmt, mixt merkwürdige Samples (immer noch legendär ist z. B. das Pferdewiehern in „Insane In The Brain“) mit basslastigen Grooves


und psychedelischen Sounds. Klingt alles ziemlich bekifft und ist es auch, Cypress machen nicht den geringsten Hehl aus ihrer Liebe zu Mary Jane und machen sich von Anfang an für die Legalisierung stark – und betrachtet man die aktuelle Situation in den USA dann war das auch tatsächlich nicht umsonst … aber das ist eine andere Geschichte. Mit ihrem zweiten Album „Black Sunday“ etablieren sie sich endgültig an der Spitze einer neuen HipHop-Generation, zu denen man auch House Of Pain, Onyx, De La Soul, A Tribe Called Quest oder Jungle Brothers zählen darf. In der Folgezeit spielen sie zwei Mal als Headliner beim superlegendären Lollapalooza-Festival, was auch in der sagenumwobenen „Homerpalooza“-Simpsons-Folge aufgegriffen wurde. Merke: Wer bei den Simpsons auftaucht, der hat es geschafft. DJ Muggs arbeitet inzwischen auch als heiß begehrter Produzent für andere Kollegen wie House Of Pain oder die Beastie Boys und Crossoverbands wie Rage Against The Machine covern ihre Songs. So weit alles super gelaufen ... ... doch nach dem 95er Album „III: Temples Of Boom“ (hier findet sich auch die ewige Stoner-Hym-

ne „I Wanna Get High“) machen sich leichte Auflösungserscheinungen breit. DJ Muggs veröffentlicht sein Solo-Projekt „Muggs Presents ...“, B-Real taucht auf dem „Space Jam“-Soundtrack und auf Dr. Dres „Aftermath“-Album auf und Sen Dog nimmt sich eine Auszeit, um die kurzlebige Rap-Rockband SX-10 zu gründen. Trotzdem erscheinen zwischen 1998 und 2004 noch vier weitere erfolgreiche Alben und sie experimentieren auch weiterhin mit Musikern aus anderen Genres, heißen sie nun Tim Armstrong, Rob Aston oder Damien Marley und der Track „What‘s Your Number“, der auf der The-Clash-Hymne „Guns Of Brixton“ basiert, landet sogar in den Rock-Charts. Trotzdem wird die Anzahl ihrer Solo- und Nebenprojekte unüberschaubar und zwischenzeitlich wird sogar verlautbart, dass Cypress Hill nur noch als reines Live-Projekt weitergeführt werden soll. 2010 erscheint dann aber doch das „Rise Up“-Album, auf dem auch wieder Crossover-Prominenz wie Mike Shinoda, Daron Malakian oder Tom Morello präsentiert wird und das die Trennungsgerüchte ad acta legt. DJ Muggs hat sich allerdings vom Live-Betrieb verabschiedet und wird auf der „Rise Up“-Tour von Julio G ersetzt. Und das ist dann auch im Groben der aktuelle Stand der Dinge. Die festen Mitglieder der Live-Ab-

teilung von Cypress Hill sind und bleiben Sen Dog, BReal und der Percussionist Eric Bobo, der auch schon seit den frühen 90er-Jahren mit dabei ist, DJ Muggs ist der Chef im Studio und hat auch wieder das kommende „Elephants On Acid“-Album produziert. Live lässt er sich allerdings nach wie vor vertreten und sein Ersatz beim kommenden Tour-Line-up ist dann auch nicht irgendwer. Die Rede ist von DJ Mix Master Mike und der war bekanntlich mal der Plattenkratzer der Beastie Boys, also ebenfalls ein Ausnahmekönner und Pionier aus der gleichen Generation. Und es sind diese Generation und eben auch Cypress Hill, die den HipHop und seine Kultur geprägt und definiert haben und das in allen Belangen wie Stil, Inhalte und Sound. Und sie haben auch immer über den Tellerrand geblickt, siehe auch aktuelle Crossover-Projekte wie Prophets Of Rage (B-Real) oder Powerflo (Sen Dog). Und eines waren sie ebenfalls schon immer: ein großartiger Live-Act. Cypress Hill können getrost auf das XXL-Überwältigungsentertainment aktueller HipHop-Megastars verzichten – weil sie etwas zu sagen haben und weil sie verstanden werden. >Termine: 8.12.-16.12. u.a. Stuttgart, München, Leipzig, Köln

EVENT.

.titel .story 11


.Rockpop .International Bernhoft macht’s jetzt mit Band und ohne facebook, bei Home Free zählt jede Stimme, der Nick widmet sich dem Syd und Steve hat die Nase voll von New York. Von Snow Patrol bis Morrissey [S. 12-17]

Snow Patrol

Die zwei Seiten der Wildheit Sieben Jahre haben Snow Patrol pausiert, nun gibt es endlich Neuigkeiten von den Indie-Rockern aus Schottland. Zum einen natürlich ihr Album „Wilderness“, vor allem aber auch die dazugehörige Tournee, die die Band um Mastermind Gary Lightbody auch wieder nach Deutschland führen wird, allerdings erst im Januar kommenden Jahres. Das Album ist diesmal sogar noch nachdenklicher geraten als die Vorgänger. Lightbody selber beschreibt das Werk so: „Es gibt verschiedene Arten von Wildheit … Einerseits die wilden Zustände, die das moderne Zeitalter mit sich gebracht hat, also allgemeine Verwirrung, absurde Logik und Entfremdung, und andererseits eine uralte Form von Wildheit. Es geht um ihren Verlust und den Versuch, diese alte Bindung wiederherzustellen.“ Nun denn … ra >Termine: 15.1.-8.2. u.a. Hamburg, Berlin, München, Oberhausen

Glassjaw

Schöne Grüße, lautes Comeback Das Comeback der Post-Hardcore-Legende aus New York (erklärte Haupteinflüsse: Gorilla Biscuits und Godzilla-Filme) begann mit einer obskuren OnlineBestelloption und ein paar Grußkarten an registrierte Fans. Die folgende Welle war dann eine beträchtliche, schließlich stand völlig unerwartet das erste neue Glassjaw-Album seit gut 15 Jahren im Raum, das dann 2017 tatsächlich erschien. Mit „Material Control“ knüpfen Sänger Daryl Palumbo und Gitarrist Justin Beck nahtlos an ihre beiden Meisterwerke in den Nullerjahren an, manchmal braucht man offenbar ein wenig Abstand. Dass es auch wieder auf Tour geht, macht die Wiedersehensfreude komplett, denn Glassjaw waren ein berüchtigter Live-Act – und so wie es aussieht, sind sie es noch. tr >Termine: 14.8. Berlin, 15.8. Hamburg, 16.8. Köln

Home Free

Jede Stimme zählt ... Die A capella-Tradition, also die hohe Kunst Musikstücke nur mit Stimmen und ohne jegliche instrumentale Begleitung vorzutragen, steht dank „Bands“ wie Pentatonix oder Naturally 7 wieder richtig vorne im Rampenlicht – vor allem in den USA. Das aktuelle richtig große Ding dieser speziellen Szene sind diese fünf Jungs aus Minnesota, die ihren ganz eigenen Dreh gefunden haben. Home Free widmen sich nämlich dem amerikanischsten alle Musik-Genres, der Country Music, und interpretieren die unsterblichen Klassiker neben eigenen Songs. Und das selbstredend auf schwindelerregend virtuosem Niveau und Instrumente wird man auch nicht vermissen, die werden allesamt von deren Stimmbändern emuliert. Jetzt endlich auch mal auf Deutschland-Tour. tr we proudly present

12 .rockpop .international

>Termine: 2.9. Hamburg, 4.9. München, 5.9. Berlin, 10.9. Köln

EVENT.


we proudly present

Cosmo Sheldrake Barocke Mischung

tickets gewinnen www.eventmagazin.info

Der Brite ist ein wahrer Tausendsassa! Mehr als 30 Instrumente spielt Cosmo Sheldrake, Gitarre, Bass, Schlagzeug, Keyboards und Banjo gehören da noch zu den gängigsten. Und er macht etwas daraus, nämlich eine wundervoll verrückte Mischung aus Folk, Barock, Jazz und Rock. Ganz nebenbei hat der 27-Jährige auch noch ein Händchen für gute Melodien und in Sachen Stimme haben wir es (hörbar) mit einem Schüler von Bobby McFerrin zu tun. Entsprechend abgedreht und faszinierend klingt sein Debütalbum, mit dem er im Oktober und November auf Deutschlandtour geht. Die spannende Frage, wie das auf der Bühne performt werden soll, wird wohl erst dann beantwortet. Soviel sei allerdings schon mal verraten, der Mann ist nebenbei auch ein großer Künstler an den Loopern. ra >Termine: 3.10.-6.11. u.a. Hannover, Münster, Berlin, Hamburg

we proudly present

Bernhoft Raus aus facebook

Alles anders bei dem norwegischen Multitalent. Statt, wie sonst mit Loopern als Ein-Mann-Band seine groovigen Stücke zu präsentieren, hat Bernhoft nun eine Band um sich geschart: The Fashion Bruises. Auf seinem Album ging es ihm nämlich um die persönliche Verbindung zwischen den Musikern: „Ich hatte das Gefühl, ich sollte in die andere Richtung gehen und wieder menschliche Musik schaffen. Mit reichlich Gitarren, Drums und Bass versuche ich die Leute aus Facebook heraus und zurück ins echte Leben zu führen.“ Und der Tat: „Humanoid“ groovt, R&B und Pop-Hooks verbinden sich zu einem warmen, lässigen Wohlfühlsound. Und es reflektiert in den Texten den Umgang mit der zunehmenden Technisierung. Im November kommen Bernhoft & The Fashion Bruises für sechs Konzerte vorbei. ra >Termine: 17.11.-24.11. u.a. Stuttgart, Berlin, Köln, Hannover

EVENT.

.rockpop .international 13


Nick Mason’s A Saucerful Of Secrets A Saucerful Of Syd

Die Live-Legende von Pink Floyd lebt in Gestalt von zahllosen, zum Teil ganz hervorragenden Coverbands weiter, aber hier kommt was ganz Besonderes! Zum einen sitzt Nick Mason, das einzige PF-Mitglied, das auf allen Alben und allen Gigs zugange war, höchstselbst an den Drums. Zum anderen geht es hier um die Ära Syd Barrett, jenem tragischen Genie, das die Band 1965 gründete und mit den Alben „Pipers At The Gate Of Dawn“ und „A Saucerful Of Secrets“ die psychedelische Revolution auslöste. 1968 wurde er von David Gilmour ersetzt und damit begann die eigentliche PF-Erfolgsgeschichte, das Frühwerk darf aber bis heute als Fundament und Meilenstein gelten. Ein längst überfälliges Live-Konzept, jetzt endlich umgesetzt. Danke Mr. Mason! tr we proudly present

>Termine: 4.9.-17.9. u.a. Rostock, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart

Roger Hodgson Klassiker trifft Klassiker

„Breakfast In America“ lautet der Titel der Tour von Roger Hodgson und damit steht dann auch fest, worauf der Fokus in der Setlist des Ex-SupertrampFrontmannes gerichtet sein wird, nämlich auf dem Kultalbum von 1979. Allein die Hits von dieser Scheibe könnten einen guten Teil des Abends bestreiten, wir denken neben dem Titelsong an „The Logical Song“, „Take The Long Way Home“ oder „Goodbye Stranger“. Bei der Tour wird es übrigens eine Premiere geben, nämlich bei der Show beim Kunst!Rasen in Bonn, wo Hodgson ein Doppelkonzert mit Ex-Dire-Straits-Bassist John Illsley geben wird. Dire Straits und Supertramp an einem Abend – das wäre sicher auch mal eine gute Idee im Jahr 1983 gewesen, passt aber auch 35 Jahre später noch. ra we proudly present

>Termine: 20.8.-8.9. u.a. Bonn, Hamburg, Hanau, Stuttgart

Barclay James Harvest feat. Les Holroyd Das Erbe des Erben

BJH gründeten sich 1967 im englischen Oldham, 1970 kam das Debüt-Album, das ihren orchestralen Stil etablierte, dann folgten in den 70er-Jahren unsterbliche Hits wie „Hymn“ oder „Live Is For Living“, die die Band vor allem in Deutschland populär machten. 1998 kam es dann zum Bruch und seitdem führt vor allem Les Holroyd das große Erbe dieses Poprock-Klassikers weiter, es existiert auf dem Papier noch eine zweite BJH-Besetzung, die von John Lees angeführt wird, aber von der hat man schon länger nichts mehr gehört. Ganz im Gegensatz zur Holroyd-Truppe und das hat auch einen Grund, denn viel authentischer kann man das Hit-Repertoire kaum auf die Bühne bringen. BJH sind und bleiben zeitlos – und vor allem eine großartige Liveband. tr >Termine: 14.7.-3.11. u.a. Neuleiningen, Roth, Göttingen, Marburg

Don McLean

Mit Buddy Holly fing es an Mit „American Pie“ schrieb Don McLean 1971 seine große Hymne für Buddy Holly – „The Day The Music Died“. Und gleichzeitig seinen größten Hit, der auch Jahrzehnte später noch regelmäßig im Radio gespielt wird und unzählige Male, unter anderem von Madonna, gecovert wurde. McLean selber feierte natürlich noch weitere zahlreiche Erfolge darunter mit den Singles „Vincent (Starry, Starry Nigth)“ oder „Crying“. Und auch fast 50 Jahre nach „American Pie“ gehen McLean nicht die Ideen für zarte Songs aus. Jüngst hat er nach acht Jahren Pause mit „Botanical Gardens“ sein 19. Studioalbum fertig gestellt. Und das führt den inzwischen 72-Jährigen endlich auch wieder auf große Tournee und somit auch nach Deutschland, wo er im Oktober fünf Konzerte geben wird. ra we proudly present

14 .rockpop .international

EVENT.

>Termine: 1.10.-8.10. u.a. Essen, Hamburg, Heilbronn, Schwäbisch Gmünd


Dub FX

Jetzt wieder mit Plan Er ist Sänger, Rapper und Beatboxer und hat hunderttausende Platten verkauft: Benjamin Stanford aka Dub FX. Was für ihn noch lange kein Grund ist, nicht immer wieder in sein altes Element, nämlich die Fußgängerzone zurückzukehren, die er mit Hilfe seiner Looper regelmäßig in Party-Areas verwandelt. Nachteil: Nachdem man ja nie weiß, wann und wo der Mann auftritt, ist das Ganze nicht besonders gut zu planen und die letzte Deutschland-Tournee liegt auch schon etwas länger zurück. Doch jetzt können die Fans wieder ihren Terminkalender zücken, im Oktober macht sich Dub FX nach langer Pause auch wieder auf, um die Hallen zu bespielen. Fünf Konzerte soll es diesmal geben, inklusive neuem Material. ra >Termine: 7.10.-13.10. u.a. München, Leipzig, Hamburg, Berlin

Passenger

Die Pause, die kaum eine war Das letzte Passenger-Album „The Boy Who Cried Wolf“ erschien 2017 und bereits im Vorfeld hatte Mike Rosenberg angekündigt danach eine Auszeit nehmen zu wollen. Da läuten normalerweise die Alarmglocken, aber in diesem Fall ist die Pause dann überschaubar ausgefallen, denn mit „Runaway“ kommt am 31. August bereits der Nachfolger. Der ist hörbar geprägt von einer ausgiebigen Amerika-Reise und so kommen mit Instrumenten wie Lapsteel-Gitarre, Banjo und Mandoline ganz neue Klangfarben ins Spiel, während die Melodien wieder eher poppig daherkommen. Und hier wird dann auch wieder mal eine feste Bandbesetzung beschäftigt und die kommt dann auch mit auf Tour. Was dann auch den alten Hits einen neuen Sound bescheren dürfte … spannend … tr >Termine: 15.9. München, 24.9. Berlin, 27.09. Köln

Rick Astley

Nachhaltiges aus der Hit-Fabrik Das britische Pop-Universum der 80er-Jahre hat unzählige Eintagsfliegen hervorgebracht, aber auch Hits und Performer für die Ewigkeit – und einer davon ist sicherlich Rick Astley und der Hit dazu heißt „Never Gonna Give You Up“. Damit feierte er 1987 seinen Durchbruch, damals noch unter der Ägide der legendären Hit-Fabrik von Stock Aitken Waterman, Astley entwickelte aber schnell sein eigenes Profil, bevor er sich 1993 zwecks Familiengründung erst mal vom Musikbiz verabschiedete. Das Comeback läuft seit 2001, sein Album „50“ erreichte dann 2016 Platz eins in den britischen Charts, der Mann steht also voll in der Gegenwart. Und wieder auf den Bühnen, wo der Bogen zwischen alten und neuen Hits gespannt wird – und das nachhaltig. tr >Termine: 13.9.-18.9. u.a. München, Frankfurt, Köln, Hamburg

Macy Gray Die graysche Palette

Die Sängerin aus Ohio ist eine der ganz und gar unverkennbaren Stimmen des Planeten Pop, steht eindeutig in der Tradition der Jazzlegende Billie Holiday und ist gleichzeitig ein Hansdampf in allen Gassen. Ihre Alben toppten schon mal gleichzeitig die Pop- und die Jazz-Charts, sie hat die Nationalhymne in Football-Stadien interpretiert um danach bei renommierten Jazz-Festivals aufzutreten, ihre Songs veredelten Kinohits wie „Shreck der Dritte“ während sie bei Theaterproduktionen auftrat und auf eine Kollaboration mit einem australischen Underground-DJ folgte ein Duett mit Ariana Grande. Das Album „Stripped“ läuft mal wieder unter der Rubrik Jazz, die kommende Tour präsentiert dann wohl wieder die ganze Palette – Hauptsache Gray! tr we proudly present

>Termine: 30.10. Berlin, 1.11. Hamburg

EVENT.

.rockpop .international 15


. rockpop .INTERVIEW

LITTLE STEVEN & THE DISCIPLES OF SOUL „SEHR SIMPEL, SEHR DIREKT UND SEHR EMOTIONAL“ Von Thomas Reitmair. 1982 startete Steven Van Zandt alias Little Steven zusammen mit den Disciples Of Soul seine Solokarriere. Im gleichen Jahr erschien das großartige „Men Without Women“-Album, danach löste er die Band wieder auf. 1984 verließ er dann Bruce Springsteens E Street Band, vier weitere SoloAlben später stieg er 1999 wieder ein, aber 2016 hat er überraschend das Disciples-Projekt wiederbelebt. Mit „Soulfire“ ist ein neues Album draußen und getourt wird auch wieder, im Sommer gibt es drei Deutschlandkonzerte. Zeit für ein paar Fragen über Vergangenheit, Gegenwart und die Zwischenzeit … event.: Ich habe 1983 das deutsche Live-Debüt der Disciples im TV im Rahmen der „Rockpalast“-Reihe erlebt und anschließend sofort das „Men Without Women“-Album gekauft. Und dann kam irgendwie nicht mehr viel … Little Steven: Danke, wow (lacht). Nun wir haben ein paar Tourneen gespielt, aber das Album war damals nicht sonderlich erfolgreich und es war schwer diese große Band zu halten. Dann kam „Born In The U.S.A.“, danach habe mich weiter auf meine Solo-Karriere konzentriert, dann kam die Schauspielerei (u.a. in der Kultserie „The Sopranos“) und ich war wieder mit Bruce beschäftigt und ehe man sich versieht, sind über 20 Jahre vergangen. Aber ich habe eigentlich keine richtige Entschuldigung, ich hätte schon konstanter an die Sache rangehen können. Aber nun sind wir wieder da (lacht) … und diesmal bleiben wir.

hat. Der London-Gig war großartig und dann wollte ich auch so schnell wie möglich ins Studio, um diese Energie mitzunehmen.

Wie kam es zur Wiederbelebung der Disciples? Ich und meine Frau waren zum 80. Geburtstag von Bill Wyman eingeladen und dieser Londoner Promoter Leo Green sagte mir, dass in der selben Woche sein BluesFest-Festival stattfinden würde und ob ich Lust hätte aufzutreten. Und ich habe da ein paar großartige Musiker in meinem Telefonbuch stehen und ich dachte: „Warum nicht? Ich sollte das vielleicht mal wieder tun.“

event.: Apropos persönlich: Ihr persönlicher und musikalischer Werdegang sind eng mit dem New York der 60er-, 70er, und 80er-Jahre verknüpft. Ist von diesem New York, wo sie immer noch leben, eigentlich noch etwas übrig? New York ist tot! Die Stadt gehört jetzt endgültig den Reichen und den Immobilienmaklern, es gibt keine richtige Kunst- und Musikszene mehr, es ist alles ein einziger Marktplatz geworden. Die meisten Orte, die mich geprägt haben existieren nicht mehr und ich und meine Frau überlegen ernsthaft die Stadt zu verlassen und vielleicht nach Europa zu gehen. Ich bin gerade wirklich glücklich eine Weile rauszukommen und im Ausland zu touren … und dann sehen wir weiter …

Es handelt sich um eine komplette Neubesetzung. Ja sicher, es musste ja auch alles sehr schnell gehen und ich wollte den alten Sound auch nicht eins zu eins kopieren. Der ursprüngliche DisciplesSound war sehr roh und das war auch so gewollt, aber diesmal wollte ich es a little more sophisticated. Ich war aber ehrlich überrascht, wie gut der frühere Stoff gealtert ist und wie gut die neue Band dann funktioniert

16 .rockpop .interview

EVENT.

Wie haben Sie die Songs für „Soulfire“ ausgewählt? Diese Songs und dieses Album sollten etwas über mich erzählen, sie sollten ein Bild ergeben von dem, was ich heute bin. Es ist ein bisschen wie eine Reise, ein paar Coverversionen, die mir sehr viel bedeuten, ein paar neue Songs und ein paar Songs, die ich eigentlich für andere Künstler geschrieben hatte. Ich wollte zu meinem eigenen, individuellen Sound zurück und das ist eben dieses Rock-meets-Soul-Ding, im Kern sehr simpel, sehr direkt und emotional. Es ist sehr persönlich und es hat sehr viel Spaß gemacht es zu produzieren. Und es macht sogar noch mehr Spaß damit auf die Bühne zu gehen (lacht) ...

>Termine: 4.7. Köln, 23.7. Hamburg, 25.7. Karlsruhe


Liza Anne

Lissie

Albert Hammond Jr.

Im April war Lily Allen quasi als Vorgeschmack auf Kommendes schon in den kleinen Clubs unterwegs. Inzwischen ist das neue Album „No Shame“ draußen und damit geht’s nun in die größeren Venues.

Auf ihrem zweiten Album „Fine But Dying“ geht’s um nicht unbedingt heitere Themen wie Verlust und psychische Krankheiten. Die sind aber dafür höchst einnehmend verpackt in ein New-Wave-Indie-Pop-Konglomerat.

Mag sein, dass man sie am ehesten noch in die Dream-Pop Schublade packen kann, doch an der Frau ist weit mehr dran, nicht zuletzt ihre Lyrics sind grandios. Und auch ihre Konzerte, im Herbst geht‘s erneut auf Tour.

Der Strokes-Gitarrist hat sein mittlerweile fünftes Solo-Album „Francis Trouble“ fertig, ein Konzeptalbum und eine Hommage an seinen noch vor der Geburt verstorbenen Zwillingsbruder.

>Termine Seite 26

>Termine Seite 26

>Termine Seite 30

>Termine Seite 28

Raphael Saadiq

Cloves

Curtis Harding

Nile Rodgers & Chic

Neben seiner Mitgliedschaft bei der Boyband Tony! Toni! Toné! wurde Saadiq vor allem als Produzent bekannt. Derzeit widmet er sich aber wieder seiner Solo-Karriere und das sollte wahrlich er öfters tun.

In ihrer australischen Heimat gilt sie seit ihrer Debüt-EP „XIII“ als das nächste große Ding, mit dem kommenden Debüt-Album kommt der Rest des Planeten dran. Ein Newcomer mit Betonung auf „Comer“.

Auf „Face Your Fear“ geht es um seine persönlichen Ängste. Aber zum Horrortrip werden die Konzerte trotzdem nicht, dazu hat Curtis Harding ein zu gutes Händchen für wundervolle Soul-Musik.

Der superlegendäre Gitarrist, Songwriter und Produzent hat sein nicht minder sagenumwobenes Disco-Pionierprojekt zwecks Live-Schaffe reanimiert. Hierzulande steht vorläufig nur Berlin auf dem Plan.

>Termine Seite 32

>Termine Seite 27

>Termine Seite 28

>Termine Seite 27

Chvrches

As It Is

Reef

Magnum

Der Sound der Glasgower wurde schon mal als „Elektro-Pop, der nur schimmert, wenn die Tränen von den Lautsprechern gewischt worden sind“ beschrieben. Live herrscht aber auch echte Pop-Euphorie.

Die britischen Pop-Punks kommen mit dem neuen Album „The Great Depression“, das nicht so klingt wie es heißt, auf Tour. Mit dabei sind drei weitere befreundete Bands, da kommt buchstäblich so einiges.

Die Band aus Butleigh feierte ihre größten Erfolge auf dem Höhepunkt des Britpop-Hypes, obwohl sie klingt als stammte sie aus dem tiefsten amerikanischen Süden. So oder so – bis heute sind die einfach erstaunlich.

Klassischer Hardrock mit Hang zu schweren Keyboardsounds und fantastischen Texten und das seit 1972. Altmodisch im besten Sinne und immer noch so aktiv wie kreativ und auch live ein Spektakel.

>Termine Seite 27

>Termine Seite 26

>Termine Seite 32

>Termine Seite 30

Álvaro Soler

Morrissey

Jeff Lynne’s ELO

30 Gold-, Platin- und Diamant-Awards hat der sympathische Spanier bereits kassiert und seine Mission lautet alle unterschiedlichen Kulturen auf dem Dancefloor zu vereinen. Wer dabei sein will: Im Februar geht’s auf Tour.

Der Ex-Smith-Sänger sorgt seit mittlerweile drei Jahrzehnten als Solist weiter für Kontroversen und wirft stets mehr Fragen auf als er beantwortet. Das gilt auch für sein aktuelles Album „Low In High School“ …

Die Geschichte des Electric Light Orchestras wird von ihrem Mastermind Jeff Lynne weitergeschrieben, samt neuem Album und einer großen Tournee. Da heißt es mit dabei sein, wenn die Klassiker „Confusion“, „Telephone Line“ und „Twilight“ wieder live erklingen, im Idealfall mit einem exklusiven VIP Gold bzw. Silver Package, die neben hervorragenden Plätzen u. a. früheren Einlass und Merchandise-Artikel beinhalten.

>Termine Seite 32

>Termine Seite 31

>Infos & Preise unter https://bit.ly/2MxZC9o

special Tickets

Lily Allen

EVENT.

.rockpop .international 17


.rockpop .national Warum Kasalla zehn Gigs am Tag spielen, warum Album zwei auch Album drei sein kann, warum es bei Jonas Monar richtig rollt und die Übergänge zwischen Comedy und Musik. Von Kasalla bis Anna Depenbusch [S. 18-21]

Kasalla Zehn pro Tag

Dass man mit Kölscher Mundart als Musiker auch über die Grenzen der Domstadt hinaus durchaus erfolgreich sein kann, wissen wir spätestens seit BAP und den Höhnern. Die dritten Bunde sind Kasalla, die im vergangenen Jahr mit „Mer sin eins“ den fünften Platz der deutschen Albumcharts belegen konnten. Aber vor allem ist Kasalla eine Band, die auf die Bühne gehört, in Sachen Live-Erfahrung schlagen die Jungs alle Rekorde. So erklärt Sänger Bastian Campmann: „Während der Karnevalszeit spielt man innerhalb von nur sechs Wochen zweihundert (!) Mal, das sind ca. zehn Auftritte pro Tag.“ Dass sich die Band auf die Tour freut ist angesichts dessen fasst schon erstaunlich! Bassist Sebi Wagner: „Nach 18 Monaten Pause können wir es kaum erwarten, wieder auf Tour durchs Land zu gehen.“ ra we proudly present

>Termine: 5.5.-25.5. u.a. Bielefeld, Aachen, Frankfurt, Koblenz

AnnenMayKantereit Der Doppelschlag zur Nummer drei

Schwer zu sagen, ob man im Fall der Kölner Indie-Rocker vom sprichwörtlichen „problematischen zweiten Album“ sprechen kann – denn eigentlich steht Nummer drei an. Der Hype um die Band begann ja bekanntlich 2016 mit dem Nummer eins-Album „Alles nix Konretes“, davor gab es aber noch das selbstproduzierte Debüt, dessen Mini-Auflage aber längst vergriffen ist. Wie auch immer, das kommende Album steht bereits im Raum, und zwar in Form einer bestätigten Tour, und eigentlich sind es sogar zwei! In Januar und Februar des kommenden Jahres werden die Clubs mit dem neuen (und auch dem alten) Stoff gerockt, im März und April sind dann die großen Arenen dran. Wie „problematisch“ das neue Werk auch immer ausfallen mag, live zünden die immer. tr >Termine: 31.1.-13.4. u.a. Mannheim, Ludwigsburg, München, Erlangen

Madsen

Das Rockbrett für alle Nach drei Jahren Pause kam mit „Lichtjahre“ im Juni endlich was Neues aus dem Hause Madsen. Live gab es die neuen Songs sogar bereits im Mai auf einer kleinen exklusiven Club-Tour zu hören – bei der allerdings der Großteil der Fans aufgrund der kleinen Locations nicht mit dabei sein konnte. Diejenigen, die ein Ticket ergattert hatten, waren dafür angenehm überrascht, von dem harten Rockbrett, das ihnen von der Band aus dem Wendland da um die Ohren gehauen wurde. Doch die richtige Live-Sause (und zwar für alle) geht erst jetzt richtig los. Zunächst stehen von Juni bis August ine ganze Reihe Festivals auf dem Plan und im November und Dezember geht es dann auf amtliche Hallentournee. ra >Termine: 16.11.-21.12. u.a. Hannover, Köln, München, Stuttgart

18 .rockpop .national

EVENT.


Andreas Gabalier

Das Oktoberfest unter den Stadionshows „Die Stadion Tour zum Jubiläum 2019“ – so lautet das Motto zur kommenden Tournee, obwohl seine ersten öffentlichen Auftritte für den Dezember 2008 verbürgt sind. Die Sache mit den Stadien hat bei Gabalier inzwischen ja Tradition, angefangen bei seinen legendären „Volks Rock’n’Roll“-Shows im Münchner Olympiastadion bis zu hin zu Megakonzerten wie z. B. am Hockenheimring. Je mehr Publikum desto mehr Gaudi könnte man in diesem Fall konstatieren, denn Gabaliers Stadionshows verlaufen eher noch ausgelassener als seine Hallenkonzerte – das entspricht dann in etwa dem Unterschied zwischen Schützenfest und Oktoberfest. Also rein ins Dirndl und in die Krachlederne, wenn Gabalier im kommenden Juni wieder zum Hoagascht bittet – auf geht’s! tr >Termine: 1.6.2019 Frankfurt, 8.6. Berlin, 15.6. München, 22.6. Hamburg

Udo Lindenberg Die nächste Runde

Mehr als eine Million Zuschauer konnte Udo Lindenberg in den vergangenen Jahren in die Stadien und Arenen zu seinen Konzerten locken. Der Panikorchester-Vorsteher ist erfolgreicher denn je, und das will etwas heißen. Immerhin hat der Mann bereits 1969 mit einer Jazz-Rock-Formation als Schlagzeuger seine erste LP eingespielt, der Rest ist Legende und inzwischen ist Lindenberg der unbestrittene Godfather des Deutschrock, der sich aber auch nie zu schade ist, immer wieder junge Talente wie beispielsweise Clueso zu fördern. Seine letzte Tournee liegt gerade mal ein Jahr zurück, doch Udo will wieder raus auf die Bühne. Im Mai 2019 startet die nächste Konzertrunde, für die bereits jetzt so einige Überraschungen versprochen wurden. ra >Termine: 31.5.-12.7. u.a. Bremen, Frankfurt, Berlin, Leipzig


Jonas Monar Umstieg und Aufstieg

Da ist sie wieder diese Synergie zwischen Musik und Fußball, die bereits bei Rod Stewart beginnt und auf die man häufiger trifft als man denkt. So auch in diesem Fall, denn aus Monar hätte wohl auch Profi-Kicker werden können – aber vielleicht täuscht das, denn aus den meisten Sängern hätten wohl auch Bankkaufmänner werden können. Jedenfalls sattelte Jonas um vom Rechtsaußen zum Deutschpopper, ging nach Berlin und wie soll man sagen ... es rollt. 2017 erschien sein Debüt „Alle guten Dinge“, eine Songstafette, die sich im oberen Mittelfeld der Charts festsetzte, im Sommer steht ein Nena-Support an, dann kommt die „Nichts versäumt“-Tour samt neuem Album und dann sollte dem Aufstieg in die erste Liga nichts mehr im Wege stehen. tr we proudly present

>Termine: 5.10.-10.11. u.a. Bremen, Leipzig, Frankfurt, Hamburg

Conchita

The Sound Of Symphonic Die „Wurst“ ist bereits seit 2015 Geschichte, ansonsten heißt das neue Kapitel der berühmtesten Kunstfigur, die Wien je hervorgebracht hat, „From Vienna With Love“ und es erscheint im Oktober. Hier steht ein super opulenter Ausflug in philharmonische Gefilde an und das zusammen mit den ehrwürdigen Wiener Symphonikern. Und mit „The Sound Of Music“ aus dem gleichnamigen KultFilmmusical steht auch bereits ein Video-Appetithappen im Netz, der Conchita im neuen, erblondeten Look präsentiert. So weit, so gut - und das ist dann auch das Motto der kommenden Tour. Und auch hier wird es einen kleinen Ausschnitt aus dem Orchesterprogramm geben, neben den bekannten eigenen Hits und diversen Lieblings-Coverversionen. Der Phönix steigt wieder. tr >Termine: 22.10.-12.12. u.a. Hannover, Hamburg, Berlin, Köln

Michael Krebs

… und die Pommesgabeln des Todes Allein für diesen Bandnamen sollte man dem Trio einen Musikpreis überreichen, aber ganz nebenbei können die auch noch was. Immerhin ist Michael Krebs ausgebildeter Jazzpianist, der dann aber sein Talent für Comedy entdeckte (und damit sogar bereits beim Wacken-Festival auf der Bühne stand), um irgendwann doch wieder in erster Linie zu musizieren – was die Kategorisierung seiner Pommesgabel-Band nicht wirklich leicht macht. Für reine Comedy sind die Shows nämlich zu musikalisch hochwertig, für eine Musikveranstaltung sind sie wieder zu lustig – bereits Liedtitel wie „Das Mädchen von der Jungen Union“ lassen Großartiges erahnen. Am Ende sind die Auftritte ganz einfach hervorragende Unterhaltung. ra we proudly present

>Termine: 4.10.-14.10. u.a. Halle(Saale), Dresden, Darmstadt, Nürnberg

Seven

Der Duettpartnerverschleißer In Sachen Soul und R&B hat Seven in seiner Heimat, der Schweiz, die Nase ganz weit vorne. Das belegen zum einen seine zahlreichen Alben, die seit mehr als 15 Jahren regelmäßig die obersten Chartpositionen belegen. Aber vor allem auch seine Konzerte, denn hier fährt Jan Dettwyler, so sein bürgerlicher Name, stets zur Höchstform auf, unterstützt von einer exquisiten Live-Band, die den Soul buchstäblich im Blut hat. Für die kommende Tour, die im Mai 2019 startet, hat sich Seven etwas Besonderes ausgedacht: Bei jedem seiner Konzerte wird der Sänger einen anderen namhaften Duettgast auf der Bühne begrüßen. Die ersten Partner stehen bereits fest, so sind in Hannover Flo Mega, in Luxemburg Stefanie Heinzmann und in Frankfurt Laith Al-Deen mit von der Partie. ra we proudly present

20 .rockpop .national

EVENT.

>Termine: 15.5.-29.5. u.a. Nürnberg, Halle(Saale), Berlin, Hamburg


we proudly present

we proudly present

Tim Kamrad

DJ Bobo

Michael Patrick Kelly

Mit „Lieblingsmensch“ lieferte sie vor drei Jahren einen Nummer-eins-Hit ab und ist damit die dritte weibliche deutsche HipHopperin der das gelang. Im September stellt sie ihr Album „Que Walou“ live vor.

Der junge Mann saugt alles auf, was ihm die Pop- und Rockmusik bietet. Entsprechend vielfältig sind seine eigenen Songs. Mit seinem Debüt „Down & Up“ geht der Newcomer im Dezember erstmals auf große Tour.

BoBo ist schon lange kein DJ mehr, sondern mit seinen Konzeptshows der Inbegriff für XXXL-Entertainment. Worum es in „KaleidoLuna“ geht, kann man noch nicht so genau sagen, aber es wird riesig …

Aus organisatorischen Gründen müssen vier Konzerte verlegt werden. In Berlin und München spielt Michael Patrick Kelly bereits früher, in Halle (Saale) und Steinbach später als geplant.

>Termine Seite 31

>Termine Seite 29

>Termine Seite 27

>Termine Seite 29

Tocotronic

Anna Depenbusch

Mariah Carey

Ihr Nummer-eins-Album „Die Unendlichkeit“ hat die Hamburger bereits in die ganz großen Arenen geführt. Im Herbst wird es dann richtig kuschelig, dann kommen die vergleichsweise kleinen Clubs dran.

„In Schwarz-Weiß – Solo am Klavier“ lautet das aktuelle Tourmotto, mit dem die Musikerin jüngst u.a. auch in der Hamburger Elbphilharmonie für Begeisterung sorgte. Nun gibt es im Dezember noch mal Nachschlag.

Immerhin – Mariah Carey hat bei ihrer diesjährigen Weihnachtstour auch Deutschland auf dem Plan, allerdings wird es nur ein Konzert in Berlin geben. Da bietet sich ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk ja fast schon an, am besten in Form eines HOT- oder VIP-Party-Tickets. Neben Karten nach Wahl sind hier je nach Ticket exklusive Merchandise-Artikel, Bar und sogar ein kaltes Buffet inklusive.

>Termine Seite 33

>Termine Seite 27

>Infos & Preise unter https://bit.ly/2MBBqmE

special Tickets

Namika


.show .sport Eine wahrlich spontane Angelegenheit im guten alten Las Vegas, ein schönes Weltbild, und warum wir bei der Night Of The Proms Großes erwarten dürfen. Von Sinatra & Friends bis Dragon Ball Symphonic Adventure

A Tribute To Sinatra & Friends Legendär und rattenscharf

Der Begriff „Rat Pack“ wird der Schauspielerin Lauren Bacall zugeschrieben, eine spontane Erfindung nachdem sie beobachtet hatte wie sich Frank Sinatra und seine Kumpels nach diversen durchzechten Nächten in ihr Hotel zurückschleppten. Dass Sinatra, Dean Martin und Sammy Davis Jr. (manchmal auch noch Joe Bishop und Peter Lawford) in den 60er-Jahren unter diesem Namen zu ihren legendären Shows im Sands Hotel in Las Vegas zusammenkamen, war dann ebenfalls eine eher spontane Angelegenheit, die bis heute Legende ist. Die lebt in dieser Show weiter, getragen von drei grandiosen Darstellern und der beschwipsten Lässigkeit der Originale. Schräge Gags, schöne Frauen und mitreißender Swing laden zur Zeitreise ein. They did it their way. tr >Termine: 25.12.-27.1.2019 u.a. Berlin, Essen, Bremen, Münster

Unser Blauer Planet II Das schönste Weltbild aller Zeiten

Es liegt eine gewisse Widersprüchlichkeit in der Dichotomie zwischen ursprünglicher Natur und menschlicher Hochtechnologie, aber im Fall von „Unser Blauer Planet II“ ergeben diese beiden Elemente ein einmalig atemberaubendes Erlebnis. Vier Jahre lang drehten die BBC-Teams mit dem allerneuesten Equipment in den Weltmeeren und ihnen gelangen Bilder, die man bislang nicht für möglich gehalten hätte. Auf eine riesige Leinwand projiziert, begleitet von einem Sinfonie-Orchester mit der Musik u. a. von Hans Zimmer und moderiert von Dirk Steffens ergibt das das bislang beeindruckendste Kapitel in der inzwischen fast 17 Jahre währenden UBP-Geschichte. Und ab dem kommenden Februar erstrahlt die Schönheit dieser Erde wieder in den Arenen ... tr we proudly present

Termine: 12.2.2019-9.3. u.a. Oberhausen, Köln, Hannover, Hamburg


Kurt Krömer In seinem neuen Programm widmet sich der Neuköllner den „Stress­ situationen“ des Lebens. Davon, dass Krömer dabei nicht immer politisch korrekt bleibt, darf man vermutlich ausgehen … >Termine Seite 30

Leichtathletik-EM Berlin 2018 Das „Woodstock“ unter den Sportevents

Europa zu Gast in Berlin. Die Sportmetropole empfängt die vielseitigste aller Sportarten und verspricht ein abwechslungsreiches Sportfestival. Wenn es nach den Veranstaltern geht, soll die Leichtathletik-EM Berlin das „Woodstock“ unter den Sportevents werden. Dabei ist Berlin 2018 eingebettet in das Konzept der erstmals ausgetragenen European Championships. Insgesamt sieben Europameisterschaften der Topsportarten Leichtathletik, Schwimmen, Gymnastik, Rad, Rudern, Triathlon und Golf kombinieren sich darin zu einem neuen MultisportEvent. Während in Berlin 1.600 Athletinnen und Athleten aus 50 Nationen in 48 Disziplinen antreten, duellieren sich ab 2. August Sportlerinnen und Sportler in den sechs anderen Sportarten in Glasgow um Medaillen und Europameistertitel.

Paramour Mit „Paramour“ hat der Cirque de Soleil nun auch sein erstes Musical am Start. Im Mittelpunkt: Eine junge Schauspielerin, die im Hollywood der goldenen Ära Karriere machen will. Ab April 2019 in Hamburg. >Termine Seite 32

>Termin: 7.8.-12.8. Berlin

Night Of The Proms

Unter dem etwas zweideutigen Titel präsentiert der Circa Contemporary Circus im Berliner Chamäleon Theater eine höchst innovative ArtistikShow mit jeder Menge Witz und charmanter Verspieltheit.

Oftmals stehen bereits jetzt die ersten Künstler der NOTP fest, dieses Jahr müssen wir uns noch bis zum 25. Juli gedulden. Aber dafür deutet sich hier Großes an. Mehr also in der nächsten Ausgabe.

>Termine Seite 27

>Termine Seite 31

special Tickets

Circa’s Peepshow

Andreas Gabalier Der Gaudi-Bursch aus der Steiermark hat angekündigt, dass er nach der Stadion-Tournee im kommenden Jahr eine längere Pause einlegen will. Also nichts wie ran die Karten, und vielleicht darf es diesmal auch ein exklusives „Vergiss mein nicht“-VIP-Ticket sein? Da sind neben Sitzplätzen der besten Kategorie auch ein separater Eingang, besondere Mechandise-Artikel und ein limitierter Fan-VIP-Pass mit dabei.

Dragon Ball Symphonic Adventure Nachdem das Kult-Manga bereits seinen Weg auf die Leinwand, ins Fernsehen und in die Spielkonsolen gefunden hat, geht es nun auch auf die Bühne. Inklusive 60-köpfigen Orchester. >Termine Seite 27

»

erstrahlt die Schönheit der Erde in den Arenen

«

>Infos & Preise unter https://bit.ly/2JNpfW3

EVENT.

.show .sport 23


.festivals Die Festivalsaison neigt sich so langsam dem Ende zu, doch der Endspurt hat es in sich. Wir haben den Überblick …

Open Air am Roncalliplatz

Honberg Sommer

Haldern Pop

Fritz Deutschpoeten

Legendenaufmarsch in Köln. Die ersten vier Tage im August dürfen die Domstädter sich auf Konzerte von Van Morrison, Patti Smith, Joan Baez und Charles Aznavour freuen …

Beim Zelt-Festival in der Ruine Honberg bei Tuttlingen ist für jeden PopGeschmack was dabei. In diesem Jahr in u.a. in Gestalt von Graham Nash, Guano Apes, The Baseballs oder Joel Brandenstein.

Eine Institution in Sachen Indie-Pop/ Rock und allem Artverwandten und dieses Jahr zum 35. Mal am Start. Den Headliner geben die ehrwürdigen Kettcar und u.a. kommen auch Fink und Protomartyr.

Zwei Tage lang stehen die Reime im Mittelpunkt und natürlich sind auch dieses Jahr wieder die Meister ihres Fachs am Start. Die wären: Clueso, Bausa, Megaloh, Kontra K, SDP und Romano.

>Termine Seite 31

>Termine Seite 29

>Termine Seite 28

>Termine Seite 28

we proudly present

Jazzopen Stuttgart

Taubertal Festival

Deichbrand Festival Finki Open Air

„Jazz ist anders“ heißt ein Album von den Ärzten, und das könnte auch als Motto für das Jazzopen herhalten. Die Jazzer hier heißen unter anderem Kraftwerk, Jamiroquai, Lenny Kravitz und Fanta 4.

Wir empfehlen den Festivalbesuchern sich auch mal das romantische Rothenburg anzuschauen. Aber nicht zu lange, sonst verpasst man unter Umständen noch die Beatsteaks, In Flames oder Kraftklub.

Angeblich soll Campinos Gehör bis zum Deichbrand wieder voll einsatzfähig sein. Wir drücken die Daumen, freuen uns aber auch auf The Killers, Casper, Clueso, Mando Diao und The Hives!

Dieses Open Air in Finkenbach bei Heidelberg ist das vielleicht letzte Reservat der guten alten deutschen Art- und Krautrockbands. Also schrägen Vögeln wie Guru Guru, Embryo oder Amon Düül II …

>Termine Seite 29

>Termine Seite 32

>Termine Seite 27

>Termine Seite 28

Rock Legenden

Highfield Festival

Melt Festival

Reeperbahn Festival

Gleich zwei gemeinsame Open Airs spielen die Rock-Legenden Nazareth, Omega und Creedence Clearwater Revived. Bei Letzteren ist kein Geringerer als Johnnie Guitar Williamson mit von der Partie.

Wer Mitte August immer noch nicht genug von Festivals hat, pilgert traditionell an den Störmthaler See bei Leipzig. Denn hier läuten diesmal u.a. Billy Talent, Marteria und die Fanta Vier den Festival-Endspurt ein.

Die „Ferropolis“ ist die wohl ungewöhnlichste und faszinierendste Location der deutschen Festival-Landschaft. Analog großartig auch das Programm, u.a. The xx, Fever Ray oder Florence + The Machine.

Wer sich in das Event-Gewimmel rund um die Reeperbahn stürzt, sollte einigermaßen über die Hunderte von Konzerten und anderen Programmpunkten orientiert sein. Oder man geht eben fröhlich verloren.

>Termine Seite 32

>Termine Seite xx

>Termine Seite 30

>Termine Seite 32

24 .festivals

EVENT.


.termine Von A bis Z sortiert.

a

Redaktion Seite 18

AnnenMayKantereit Neu

Abbamania Semmel Concerts, Bayreuth 05.03. Oberhausen, König-PilsenerARENA 06.03. Hannover, Swiss Life Hall 07.03. Frankfurt, Jahrhunderthalle 08.03. Stuttgart, Porsche Arena 09.03. Mannheim, SAP ARENA 10.03. CH-Zürich, Hallenstadion 12.03. Trier, Arena 13.03. Bamberg, brose Arena 14.03. Leipzig, Arena 15.03. Halle/Westf, Gerry-Weber-Stadion 16.03. Köln, LANXESS arena 17.03. Hamburg, Mehr! Theater 19.03. Magdeburg, GETEC-Arena 20.03. Berlin, Tempodrom 21.03. Regensburg, Donau Arena 22.03. München, Olympiahalle 23.03. Kempten, bigBOX 24.03. AT-Wien, Stadthalle D

The Adicts Meistersinger Konzerte, Berlin 01.10. Krefeld, Kulturfabrik 02.10. Wilhelmshaven, Pumpwerk 03.10. Berlin, Huxley’s 04.10. Hamburg, Markthalle 05.10. Dresden, TBA 06.10. Potsdam, Lindenpark 09.10. Münster, Sputnikhalle 15.10. München, Backstage Werk 18.10. Nürnberg, Hirsch 21.10. Frankfurt, Batschkapp

a-ha Peter Rieger Konzertagentur, Köln 13.07. 21.07. 22.07. 10.08. 11.08. 22.08. 24.08. 25.08. 27.08.

Fulda, Domplatz Balingen, Marktplatz Freiburg, Freilichtbühne Uelzen, Open R St. Goarshausen, Loreley Coburg, Schlossplatz Dresden, Elbufer Magdeburg, Domplatz Bochum, Zeltfestival Ruhr

Lily Allen

nEU

Landstreicher Booking, Berlin 31.01. Mannheim, Alte Feuerwache 01.02. Ludwigsburg, Scala 05.02. München, Freiheiz 06.02. Erlangen, E-Werk 08.02. Cottbus, Glad House 09.02. Dresden, Beatpol 11.02. Berlin, Heimathafen 12.02. Hamburg, Mojo Club 13.02. Bremen, Schlachthof 15.02. Bielefeld, Forum 16.02. Göttingen, Musa 17.02. Essen, Zeche Carl 18.02. Köln, Gloria 15.03. Hamburg, Sporthalle 16.03. Hannover, TUI-Arena 17.03. Leipzig, Arena 19.03. Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle 20.03. Münster, Halle Münsterland 23.03. Bamberg, Brose Arena 26.03. Köln, Palladium 27.03. Köln, Palladium 29.03. Stuttgart, Porsche Arena 30.03. München, Zenith 10.04. Frankfurt, Festhalle 12.04. Berlin, Max Schmeling Halle 13.04. Erfurt, Messehalle 31.08. Berlin, Wuhlheide

Ólafur Arnalds Selective Artists, Hamburg 05.10. Hamburg, Elbphilharmonie 06.10. Dortmund, Konzerthaus 07.10. Wiesbaden, Kurhaus 08.10. Ludwigsburg, Forum 10.10. Leipzig, Gewandhaus 11.10. Berlin, Tempodrom

As It Is

Neu

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 21.11. Hamburg, Logo 22.11. Köln, Luxor

Redaktion Seite 15

Rick Astley

Neu

Live Nation, Frankfurt/M. 13.09. München, Tonhalle 14.09. Frankfurt, Batschkapp 15.09. Köln, E-Werk 17.09. Hamburg, Große Freiheit 36 18.09. Berlin, Admiralspalast

FKP Scorpio, Hamburg 04.12. Berlin, Astra 06.12. Köln, Live Music Hall

All The Luck In The World Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 12.10. 13.10. 14.10. 17.10. 18.10. 19.10. 20.10. 21.10. 22.10. 13.12. 15.12.

Dresden, Beatpol Nürnberg, Nürnberg.PopFestival Stuttgart, Kellerklub Mainz, schon schön Münster, Gleis 22 Leipzig, Werk 2 Potsdam, Waschhaus Hannover, LUX Bremen, Tower Hamburg, Knust Berlin, Funkhaus

Anastacia Live Nation, Frankfurt/M. 04.08. Eschweiler, Marktplatz 14.11. Lübeck, Musik und Kongresshalle 17.11. Lingen, Emsland Arena

Liza Anne

Neu

Konzertbüro Schoneberg, Berlin 21.09. Hamburg, Reeperbahn Festival 23.09. Berlin, Privatclub 25.09. Haldern, Haldern Pop Bar

26 .termine

EVENT.

A Summer‘s Tale

U. a. mit Madness, Belle & Sebastian, Fury In The Slaughterhouse, Mando Diao, New Model Army, Editors, tocotronic, KT Tunstall FKP Scorpio, Hamburg 01.-04.08. Luhmühlen, Eventpark

Ätna

Neu

Four Artists Booking, Berlin 15.10. AT-Wien, Chelsea 17.10. München, Kranhalle 18.10. CH-Bern, ISC 19.10. CH-Zürich, Stall 6 21.10. Frankfurt, Zoom 23.10. Dresden, Schauburg 24.10. Hannover, Faust 25.10. Hamburg, MS Stubnitz 26.10. Berlin, Silent Green 27.10. Münster, Gleis 22 28.10. Bochum, Christuskirche

Redaktion Seite 22

A Tribute To Sinatra & Friends Semmel Concerts, Bayreuth 25.-31.12. Berlin, Theater am Potsdamer Platz 03.01. Bremen, Metropol Theater Bremen 04.01. Münster, Halle Münsterland 05.01. Hamburg, Mehr! Theater am Großmarkt

06.01. 08.01. 09.01. 10.01. 11.01. 12.01. 13.01. 15.01. 16.01. 19.01. 20.01. 22.01. 23.01. 24.01. 25.01. 26.01. 27.01.

Düsseldorf, Capitol Theater Chemnitz, Stadthalle Stuttgart, Liederhalle Magdeburg, Stadthalle Frankfurt, Jahrhunderthalle Bielefeld, Rudolf-Oetker-Halle Ulm, Congress Centrum CH-Basel, Musical Theater Baden-Baden, Festspielhaus Dresden, Kulturpalast Kempten, BigBox Leipzig, Gewandthaus Mannheim, Rosengarten Hannover, Theater am Aegi Heilbronn, Harmonie Würzburg, Congress Centrum Dortmund, Konzerthaus

August Burns Red Live Nation, Frankfurt/M. 14.11. München, Backstage 15.11. Karlsruhe, Substage 16.11. Frankfurt, Batschkapp 17.11. Bochum, Matrix 19.11. Hamburg, Gruenspan 23.11. Berlin, Columbia Theater 24.11. Dresden, Beatpol 29.11. Schweinfurt, Stattbahnhof 14.12. Köln, Essigfabrik 16.12. Saarbrücken, Garage

Aurora Konzertbüro Schoneberg, Berlin 19.10. Köln, E-Werk 21.10. Hamburg, Docks 23.10. Berlin, Huxley‘s 24.10. München, Muffathalle

B Bad Religion Live Nation, Frankfurt/M. 31.07. Berlin, Columbiahalle 17.08. Hannover, Gilde Parkbühne

Joan Baez DEAG, Berlin 31.05. Hamburg, Mehr!Theater 28.07. Halle (Saale), Peißnitzinsel 29.07. Berlin, Zitadelle 31.07. Ludwigsburg, Schloss 01.08. Schwetzingen, Schlossgarten 03.08. Köln, Roncalliplatz 16.02. München, Philharmonie 18.02. Hamburg, Mehr! Theater 19.02. Frankfurt, Alte Oper

Niedeckens BAP Semmel Concerts, Bayreuth 29.09. Soest, Stadthalle 30.09. Mainz, Rheingoldhalle 02.10. Karlsruhe, Schwarzwaldhalle 04.10. Wuppertal, Historische Stadthalle 05.10. Bielefeld, Stadthalle 06.10. Bremen , Pier 2 07.10. Lingen, Emsland Arena 09.10. Oberhausen, König-PilsenerARENA 13.10. Wetzlar , Rittal Arena 14.10. Leipzig, Haus Auensee 15.10. Dresden, Alter Schlachthof 17.10. Hannover, Swiss Life Hall 19.10. Erfurt, Thüringenhalle 21.10. Mannheim, Rosengarten 22.10. Tuttlingen, Stadthalle 23.10. CH-Basel, Musical Theater 24.10. CH-Zürich, Volkshaus 27.10. Künzelsau, Carmen Würth Forum 29.10. Münster, Halle Münsterland

Redaktion Seite 14

Beyond The Black Neu

James Blunt

Barclay James Harvest

Semmel Concerts, Bayreuth 01.09. Hasenmoor, Werner Das Rennen 02.09. Hamburg, Full Metal Cruise 20.09. München, Backstage 22.09. Köln, Live Music Hall 23.09. Berlin, Kesselhaus

FKP Scorpio, Hamburg 22.07. Balingen, Marktplatz 23.07. Freiburg, Freilichtbühne an der Messe 24.07. Dresden, Junge Garde 26.07. Tettnang, Schlossgarten 28.07. Tüßling, Raiffeisen Kultursommer 29.07. Ludwigsburg, KSK Music Open 09.08. Hückelhoven, SommerMusik Schacht 3 10.08. Heidenheim, Brenzpark Open Air 17.08. Bochum, Zeltfestival Ruhr 18.08. Coburg, HUK Coburg Open Air Sommer 19.08. Aschaffenburg, One Race Human 01.09. Papenburg, NDR2 Festival 02.09. Berlin, IFA Sommergarten

Fabulous Germany Concerts, Lübeck 31.08. Thale, Bergtheater 01.09. Görlitz, Kulturbrauerei 02.09. Plauen, Parktheater

Beach House

Neuland Concerts, Hamburg 27.09. München, Philharmonie 28.09. Berlin, Admiralspalast 29.09. Frankfurt, Alte Oper

Beat it!

Blackberry Smoke

Concertbüro Forster, Passau 29.08.-02.09. Berlin, Theater am Potsdamer Platz 31.10. Füssen, Festspielhaus 02.11. München, Circus Krone 03.11. AT-Wien, Stadthalle F 04.11. AT-Linz, Brucknerhaus 06.11. Bamberg, Brose Arena 07.11. Niedernhausen, Rhein-MainTheater 08.11. Chemnitz, Stadthalle 09.11. Zwickau, Stadthalle 10.11. Leipzig, Arena 11.11. Erfurt, Messehalle 13.11. Magdeburg, GETEC Arena 14.11. Rostock, StadtHalle 15.11. Hamburg, Mehr! Theater 16.11. Kiel, Sparkassen-Arena 18.11. Mannheim, Rosengarten 19.11. Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle 20.11. Frankfurt, Jahrhunderthalle 21.11. Essen, Colosseum Theater 22.11. Hannover, Swiss Life Hall Tournee wird 2019 fortgesetzt

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 12.10. Frankfurt, Batschkapp 13.10. Bonn, Harmonie 17.10. München, Tonhalle 20.10. Berlin, Huxley’s Neue Welt 21.10. Hannover, Capitol

BEGINNER Buback Konzerte, Hamburg 04.08. Wiesbaden, Schlachthof 24.+25.08. Hamburg, Open Air am Großmarkt 29.08. Köln, Tanzbrunnen 01.09. Berlin, Wuhlheide We proudly present

Tim Bendzko Peter Rieger Konzertagentur, Köln 04.11. Aachen, Eurogress 05.11. Essen, Lichtburg 07.11. Frankfurt, Alte Oper 08.11. Bremen, Metropol Theater 09.11. Halle, Händelhalle 23.11. Lübeck, MUK 24.11. Braunschweig, Stadthalle 26.11. München, Philharmonie 27.11. Stuttgart, Beethovensaal 28.11. Berlin, Tempodrom

We proudly present

aLINA bARAZ Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 14.11. Köln, Kantine 15.11. Hamburg, Mojo Club 16.11. Berlin, Columbiatheater

Emma Blackery Wizard Promotions, Frankfurt/M. 10.10. Hamburg, Nochtspeicher 12.10. Berlin, Musik & Frieden 14.10. München, Feierwerk 16.10. Köln, Luxor 17.10. Frankfurt, Zoom

Blackout Problems Chimperator Live, Stuttgart 10.11. Hannover, Chez Heinz 14.11. Leipzig, Naumanns 22.11. Dresden, Groove Station 23.11. Rostock, Peter Weiss Haus 24.11. Osnabrück, Bastard Club 26.11. Dortmund, FZW 01.12. München, Technikum

Black Peaks

Neu

FKP Scorpio, Hamburg 24.10. Köln, MTC 25.10. Hamburg, Molotow Sky Bar 29.10. München, Kranhalle

Black River Delta Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 28.09. 04.10. 05.10. 14.10. 15.10.

Erfurt, Franz Mehlhose Bremen, Tower Osnabrück, Bastard Club Düsseldorf, The Tube Frankfurt, Nachtleben

Benne

Black Stone Cherry

Selective Artists, Hamburg 04.11. Leipzig, Neues Schauspiel 05.11. Hamburg, Nochtspeicher 06.11. Hannover, Lux 07.11. Köln, Yuca 09.11. München, zehner 10.11. Berlin, Frannz

Neu

Bergfunk Open Air

Jorge Blanco

U. a. mit Judith Holofernes, Maeckes, lilly among clouds Stubenrausch, Königs Wusterhausen 10+12.08. Königs Wusterhausen, Funkerberg

Redaktion Seite 13 We proudly present

Redaktion Seite 6

Biffy Clyro

FKP Scorpio, Hamburg 01.10. Köln, Gloria 02.10. Berlin, Huxleys 11.10. Hamburg, Kampnagel

bERnHOFT Peter Rieger Konzertagentur, Köln 17.11. Stuttgart, Im Wizemann 19.11. Berlin, Columbiatheater 21.11. Köln, Gloria 22.11. Hannover, Pavillon 23.11. Hamburg, Mojo Club 24.11. Bremen, Modernes

Live Nation, Frankfurt/M. 11.11. 19.11. 22.11. 24.11.

Köln, E-Werk Hamburg, Grosse Freiheit 36 Berlin, Huxley’s Neue Welt München, Muffathalle

Joe Bonamassa Mascot Label Group, Köln 01.10. Rostock, Stadthalle 02.10. Oberhausen, König-PilsenerArena 03.10. Mannheim, SAP Arena 05.10. Fulda, Esperantohalle 06.10. Wetzlar, Rittal Arena 08.10. Neu-Ulm, Ratiopharm Arena

Bon Iver Konzerbüro Schoneberg, Berlin 26.10. Berlin, Max-Schmeling-Halle

The Breeders FKP Scorpio, Hamburg 03.07. Hamburg, Fabrik 04.07. Köln, Gloria

The Brian Jonestown Massacre x-why-z Konzertagentur, Hamburg 07.08. Hamburg, Knust 11.08. Berlin, Heimathafen 12.08. Köln, Luxor 14.08. Frankfurt, Batschkapp 30.09. München, Technikum 01.10. Dresden, Beatpol 08.10. Hannover, Musikzentrum

Bright Light Bright Light Peter Rieger Konzertagentur, Köln 04.10. Hamburg, Nochtwache 07.10. Berlin, Privatclub 09.10. Leipzig, Täubchenthal 10.10. Köln, Yuca

BTS Live Nation, Frankfurt/M. 16.-17.10. Berlin, Mercedes-Benz-Arena

Bullet For My Valentine Live Nation, Frankfurt/M. 24.10. Berlin, Columbiahalle 26.10. Frankfurt, Jahrhunderthalle 27.10. Köln, Palladium 28.10. München, Zenith 03.11. Leipzig, Haus Auensee

Semmel Concerts, Bayreuth

We proudly present

01.12. 04.12. 12.12. 13.12. 14.12. 15.12. 16.12.

Chris de Burgh

AT-Wien, SimmCity Hamburg, Docks Berlin, Huxleys Neue Welt Köln, Palladium Frankfurt, Batschkapp München, Tonhalle CH-Zürich, Spirgarten

Blossoms FKP Scorpio, Hamburg 03.10. Hamburg, Terrace Hill 09.10. Berlin, Bi Nuu 11.10. München, Strom

KBK, Berlin 21.07. Esslingen, Burg Esslingen 22.07. Schopfheim, Sommersound 24.07. Karlsruhe, Konzerthaus 25.07. Trier, Amphitheater 27.07. Dexheim, Kultur auf dem Hof 28.07. Ebern, Schloss Eyrichshof 30.07. Heidelberg, Stadthalle 31.07. Aachen, Eurogress 03.08. Gronau, Bürgerhalle Open Air 05.08. Cloppenburg, Stadtpark 06.08. Ilsenburg, Harzlandhalle 08.08. Hanau, Amphitheater 09.08. Steinbach-Langenbach, Naturtheater

www.facebook.com/eventmagazin.de


11.08. 12.08. 14.08. 16.08. 18.08.

Zwickau, Freilichtbühne Cottbus, Stadthalle Kassel, Stadthalle Gera, Hofwiesenpark Künzelsau, Carmen-WürthForum 19.08. Klaffenbach, Wasserschloss 21.08. Dortmund, Konzerthaus

c

27.09. 28.09. 29.09. 30.09. 01.10. 03.10. 04.10. 05.10. 06.10.

Stuttgart, Im Wizemann CH-Zürich, Exil Regensburg, Alte Mälzerei AT-Wien, Grelle Forelle München, Muffathalle Köln, Live Music Hall Frankfurt, Zoom Berlin, Astra Münster, Skaters Palace

Nile Rodgers & Chic MCT, Berlin 16.08. Berlin, Tempodrom

Calexico Konzerbüro Schoneberg, Berlin 06.07. Leipzig, Parkbühne Geyserhaus 18.07. Karlsruhe, Zeltival 10.08. Hannover, Capitol 14.08. Wiesbaden, Schlachthof 15.08. Erlangen, E-Werk

Anna Calvi

Neu

FKP Scorpio, Hamburg 09.11. Leipzig, Conne Island 16.01. München, Freiheiz 18.01. Berlin, Astra 19.01. Hamburg, Kampnagel 22.01. Köln, Gloria Theater

Ben Caplan

Landstreicher Booking, Berlin 13.11. München, Milla 14.11. Berlin, Musik & Frieden 15.11. Hamburg, Nochtspeicher 16.11. Köln, Studio 672 17.11. Frankfurt/Main, Brotfabrik

Chvrches

Neu

Melt! Booking, Berlin 06.11. Köln, Live Music Hall 07.11. Berlin, Tempodrom

CIRCA’S PEEPSHOW Chamäleon Theater, Berlin 25.08.-17.02. Berlin, Chamäleon Theater

FKP Scorpio, Hamburg 28.09. Köln, Luxor 30.09. München, Ampere 01.10. Berlin, BiNuu 05.10. Hamburg, Knust

Mariah Carey

Kim Churchill

Eric Clapton

Neu

Live Nation, Frankfurt/M. 05.12. Berlin, Mercedes-Benz Arena

S. Carey Konzerbüro Schoneberg, Berlin 21.09. Berlin, Privatclub 24.09. München, Ampere 26.09. Köln, Gebäude 9

Carmen la Cubana BB Promotion, Mannheim 17.-29.07. Köln, Philharmonie 21.-26.08. Leipzig, Oper 28.08.-02.09. Frankfurt, Alte Oper 02.-14.10. Berlin, Admiralspalast 16.-28.10. München, Deutsches Theater 30.10.-11.11. CH-Zürich, Theater 11

Carpark North Contra Promotion, Bochum 28.09. Hamburg, Uebel & Gefährlich 29.09. Berlin, Privatclub 30.09. Leipzig, Moritzbastei 01.10. Stuttgart, Im Wizemann 02.10. CH-Zürich, Exil 04.10. Nürnberg, Z-Bau 05.10. AT-Wien, Chelsea 06.10. München, Backstage Halle 07.10. Frankfurt, Zoom 09.10. Köln, Club Bhf. Ehrenfeld 10.10. Bochum, Rotunde

United Promoters, München 02.07. Köln, LANXESS arena 03.07. Hamburg, Barclaycard Arena

The Cat Empire FKP Scorpio, Hamburg 02.11. Stuttgart, Liederhalle 04.11. Wiesbaden, Schlachthof 06.11. Berlin, Tempodrom 07.11. Hamburg, Mehr! Theater 10.11. Köln, Palladium We proudly present

Peter Cetera KBK, Berlin 04.11. Frankfurt, Jahrhunderthalle 06.11. Hamburg, Laeiszhalle 07.11. Berlin, Verti Musichall

Chefket

Neu

Four Artists Booking, Berlin 24.09. Dresden, Tante Ju 25.09. Leipzig, Conne Island

Redaktion Seite 20

Conchita

Neu

Meistersinger Konzerte, Berlin 22.10. Hannover, Theater am Aegi 23.10. Hamburg, Docks 24.10. Berlin, Verti Music Hall 12.+13.11. Köln, E-Werk 29.+30.11. Stuttgart, Theaterhaus 10.12. Mannheim, Musensaal 11.12. Frankfurt, Batschkapp 12.12. Kempten, BigBox

Semmel Concerts, Bayreuth 20.07. Rosenheim, Sommerfestival Rosenheim 28.07. Bremerhaven, Open Air Gelände Stadthalle 10.08. Nürnberg, Airport 11.08. Uelzen, Open R 11.08. Osnabrück, Schlossgarten 01.09. Papenburg, NDR 2 Festival 01.09. Hemer, Sauerlandpark Hemer

U. a. mit The Notwist, William Fitzsimmons, Jenny Hval, Beginner, Samy Deluxe, Gurr cologne on pop, Köln 29.08.-02.09. Köln, diverse Locations

Neu

Creedence Clearwater Revived

The Coathangers FKP Scorpio, Hamburg 31.10. Berlin, Urban Spree 01.11. Hamburg, Nochtwache 02.11. Leipzig, Conne Island 05.11. München, Kranhalle 06.11. Nürnberg, Club Stereo 07.11. Karlsruhe, Alte Hackerei

Bruce Cockburn Contra Promotion, Bochum 03.11. Berlin, Frannz Club 04.11. Hamburg, Stage Club 05.11. Köln, Kulturkirche

Alin Coen

Neu

Peter Rieger Konzertagentur, Köln 27.12. Berlin, Universität der Künste 28.12. Leipzig, Haus Auensee 29.12. Erfurt, Zughafen/Halle 6 02.01. Köln, Theater am Tanzbrunnen 03.01. Hamburg, Laeiszhalle

Neu FKP Scorpio, Hamburg 06.02. Köln, Live Music Hall 07.02. Berlin, Astra 09.02. Hamburg, Grosse Freiheit 36

Fabulous Germany Concerts, Lübeck 27.07. Wittenberge, Elblandbühne 28.07. Kamenz, Hutbergbühne 29.07. Bergen/Rügen, Rugard Bühne 17.08. Chemnitz, Wasserschloss 07.09. Burg Creuzburg, Creuzburg 08.09. Kelbra/Kyffhäuser, Stausee 23.11. Erfurt, Thüringenhalle 24.11. Gera, Kultur- & Kongresszentrum

Cro Chimperator Live, Stuttgart 08.11. Düsseldorf, Iss Dome 09.11. Hamburg, Barclaycard Arena 10.11. Berlin, Max Schmeling Halle 11.11. Frankfurt, Festhalle 15.11. AT-Wien, Stadthalle 16.11. München, Olympiahalle 17.11. Nürnberg, Arena 22.11. CH-Zürich, Samsung Hall 23.11. Stuttgart, Schleyerhalle 29.11. Bremen, ÖVB Arena 30.11. Hannover, Tui Arena 01.12. Leipzig, Arena We proudly present

Boy George & Culture Club KBK, Berlin 04.12. Köln, Palladium 05.12. Berlin, Verti Music Hall

Curly Strings Neu A.S.S. Concerts & Promotion, Hamburg 14.10. Lüneburg, Wassertum 15.10. Norddorf/Amrum, Gemeindehaus 17.10. Freiburg, Jazzhaus 18.+19.10. Helmbrechts, Kulturwelten 20.10. Annaberg-Buchholz, Alte Brauerei 21.10. Frankfurt, Brotfabrik

Deichbrand Festival

U. a. mit Die Toten Hosen, Casper, Alligatoah, Amy MacDonald, Clueso, Freundeskreis, Fünf Sterne Deluxe, Milky Chance ESK Events, Wurster Nordseeküste 19.-22.07. Cuxhaven/Nordholz, SeaAirpark

Deine Freunde KKT, Berlin 26.10. Magdeburg, Altes Theater 27.10. Cottbus, Gladhouse 28.10. Rostock, Moya 02.11. Gießen, Kongresshalle 03.11. Düsseldorf, Stahlwerk 04.11. Münster, Skaters Palace 09.11. Aurich, Stadthalle 10.11. Hamburg, Sporthalle 11.11. Berlin, Tempodrom 16.11. Kaiserslautern, Kammgarn 17.11. Heidelberg, Halle 02 30.11. Dortmund, FZW 01.12. Eschwege, Altes E-Werk 02.12. Trier, Europhalle 07.12. Ingolstadt, Kulturzentrum Neun 08.12. Stuttgart, Im Wizemann 09.12. CH-Basel, Volkshaus 14.12. Erlangen, E-Werk 15.12. Ulm, Ratiopharm Arena 16.12. AT-St. Pölten, Festspielhaus

Ilse DeLange

03.12. Kiel, Metro Kino 06.12. Mainz, Frankfurter Hof 07.12. Reutlingen, franzk 09.12. Aschaffenburg, Colos Saal 10.12. Köln, Kulturkirche 14.12. Worpswede, Music Hall 20.12. Leipzig,Kupfersaal 21.12. Jena, Volksbad

De-Phazz Selective Artists, Hamburg 05.09. Berlin, Lido 06.09. Hannover, MuZ 07.09. Hamburg, Mojo 08.09. Osnabrück, Lagerhalle 09.09. Düsseldorf, Capitol 11.09. Köln, Stadtgarten 12.09. Kaiserslautern, Kammgarn 13.09. Karlsruhe, Tollhaus 14.09. Heidelberg, Karlstorbahnhof 15.09. Ludwigsburg, Scala 16.09. Freiburg, Jazzhaus 21.09. München, Ampere 22.09. Friedrichshafen, Bahnhof Fischbach 26.09. Leipzig, UT Connewitz We proudly present

Neu

FKP Scorpio, Hamburg 24.10. Köln, Luxor 25.10. Hamburg, Terrace Hill 27.10. Berlin, Musik & Frieden 28.10. München, Hansa 39

Anna Depenbusch Selective Artists, Hamburg 06.+07.07. Bad Staffelstein, Lieder auf Banz 19.07. Sylt, Rantum, Meerkabarett 29.07. Nürnberg, Bardentreffen 26.07. Andernach, Mittelrhein Musik Festival 25.08. Vellmar, Sommer im Park 26.08. Dresden, Konzertplatz Weisser Hirsch

18.05. 19.05. 23.05. 24.05. 25.05. 26.05. 31.05. 01.06. 07.06. 08.06.

Bremen, ÖVB-Arena Kiel, Sparkassen Arena Trier, Arena Mannheim, SAP Arena Frankfurt, Festhalle Oberhausen, König-PilsenerARENA München, Olympiahalle Stuttgart, Porsche-Arena Dortmund, Westfallenhalle Köln, LANXESS arena

Dragon Ball Symphonic Adventure Neu United Promoters, München 01.11. Düsseldorf Mitsubishi Electric Halle

Redaktion Seite 15

Dub FX FKP Scorpio, Hamburg 07.10. München, Muffathalle 09.10. Leipzig, Werk 2 10.10. Hamburg, Grosse Freiheit 36 11.10. Berlin, Huxleys 13.10. Köln, Live Music Hall

Jason Derulo Neuland Concerts, Hamburg 03.10. Oberhausen, König-PilsenerArena 07.10. Frankfurt, Festhalle 09.10. Hamburg, Barclaycard Arena 10.10. Stuttgart, Porsche-Arena 21.10. München, Olympiahalle 23.10. Berlin, Velodrom We proudly present

Neu

FKP Scorpio, Hamburg 26.09. Berlin, Bi Nuu 27.09. München, Kranhalle 28.09. Köln, Artheater

CLUESO

Live Nation, Frankfurt/M. 02.12. Berlin, Astra 04.12. Köln, Live Music Hall 05.12. Frankfurt, Batschkapp 06.12. Hamburg, Docks 13.12. München, Backstage Werk 14.12. Stuttgart, Longhorn LKA

A.S.S. Concerts & Promotion, Hamburg 05.10. Ansbach, Kammerspiele 06.10. Passau, Zeughaus 19.10. Würzburg, Cairo 20.10. Ingolstadt, KAP 94 11.12. Köln, Tsunami Club 12.12. Hamburg, Nochtwache 13.12. Berlin, Maze 14.12. Leipzig, Naumanns 15.12. München, Ampere

Darwin Deez

DEAG, Berlin 14.11. Hamburg, Kulturkirche Altona 15.11. Berlin, Passionskirche

Clutch

d

Konzertbüro Schoneberg, Berlin 26.11. Berlin, Privatclub 27.11. Hamburg, Häkken

Live Nation, Frankfurt/M. 15.10. Berlin, Privatclub 16.10. Köln, Artheater

Four Artists Booking, Berlin 06.07. Stuttgart, Mercedes-Benz Konzertsommer 18.08. Mainz, Zitadelle 02.09. Dresden, Junge Garde 03.09. Aachen, Kurpark Classix 09.09. Dortmund, Westfalenpark

Neu

Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 08.12. Stuttgart, Porsche Arena 10.12. München, Zenith 11.12. Leipzig, Arena 12.12. Köln, Palladium 14.12. Dortmund, Warsteiner Music Hall 15.12. Berlin, Verti Music Hall 16.12. Hamburg, Sporthalle

Deer Tick

Cosby

Cowboy Junkies

Neu

Cypress Hill

Death Cab For Cutie

c/o pop

Cloves

Neu

Redaktion Seite 10

Xavier Darcy

Sarah Connor

FKP Scorpio, Hamburg 18.11. Köln, Luxor 19.11. Hamburg, Mojo Club 20.11. Berlin, Bi Nuu 28.11. München, Strom 29.11. Frankfurt, Zoom

Alex Clare

Neu

MCT, Berlin 04.11. Berlin, Festsaal Kreuzberg 05.11. München, Freiheiz 07.11. Köln, Kantine

FKP Scorpio, Hamburg 18.10. Mainz, schon schön 19.10. Berlin, Musik & Frieden 21.10. Hamburg, Nochtspeicher 22.10. Hannover, Lux 29.10. Konstanz, Kulturladen 30.10. Augsburg, Spectrum 31.10. Stuttgart, Kellerklub 01.11. AT-Wien, Chelsea 02.11. AT-Aflenz, Sublime

Howard Carpendale Semmel Concerts, Bayreuth 27.-31.12. Berlin, Verti Music Hall

Coeur de Pirate

Desasterkids Gastspielreisen, Berlin 30.08. Stuttgart, Juha West 31.08. Kaiserlsautern, Kammgarn 01.09. Markneukirchen, ReeveLand 06.09. Dresden, Groovestation 07.09. Leipzig, Naumanns 08.09. Koblenz, Circus Maximus 09.09. Osnabrück, Bastard Club 14.09. München, Backstage 15.09. Köln, Tsunami Club 16.09. Hamburg, Marx 26.09. Hannover, Lux 27.09. Wiesbaden, Schlachthof 29.09. Berlin, Musik & Frieden

Tina Dico Selective Artists, Hamburg 15.10. Köln, Philharmonie 16.10. München, Circus Krone 17.10. Stuttgart, Theaterhaus 19.10. Leipzig, Gewandhaus 20.10. Offenbach, Capitol 21.10. Saarlouis, Theater am Ring 14.11. Hannover, Theater am Aegi 15.11. Bremen, Glocke 16.11. Erfurt, Alte Oper 17.11. Dortmund, Konzerthaus 18.11. Berlin, Admiralspalast

Dirtmusic

Neu

Berthold Seliger, Berlin 02.11. Geislingen, Rätsche 03.11. Reutlingen, franz.K 05.11. CH-Zürich, El Lokal 06.11. Frankfurt, Brotfabrik 07.11. Hamburg, Nachtasyl 11.11. Berlin, Quasimodo

Beth Ditto Live Nation, Frankfurt/M. 09.07. Hamburg, Stadtpark 23.07. Singen, Hohentwielfestival 24.07. Hannover, Capitol 25.07. Münster, Skater’s Palace

DJ Bobo Yeah Music, CH-Stans 11.-13.01. Rust, Europapark 30.04. Erfurt, Messehalle 01.05. Dresden, EnergieVerbund-Arena 04.05. Berlin, Mercedes-Benz-Arena 05.05. Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherung 08.05. Magdeburg, Getec Arena 09.05. Braunschweig, Volkswagen Halle 10.05. Hannover, TUI-Arena 11.05. Schwerin, Sport- und Kongresshalle 12.05. Leipzig, Arena Leipzig 17.05. Hamburg, Barclaycard Arena

E We proudly present

eARTH, Wind & Fire KBK, Berlin 09.07. Berlin, Gendarmenmarkt 10.07. München, Tollwood 12.07. Hamburg, Stadtpark 13.07. Frankfurt, Jahrhunderthalle

Echo & The Bunnymen

Neu

FKP Scorpio, Hamburg 31.10. Berlin, Admiralspalast

Jeff Lynne’s ELO Live Nation, Frankfurt/M. 18.09. Hamburg, Barclaycard Arena 19.09. Berlin, Mercedes-Benz Arena 21.09. München, Olympiahalle 23.09. AT-Wien, Stadthalle 25.09. Mannheim, SAP Arena

Equila Apassionata Park München, Berlin 29.06.-31.12. München, Showpalast

Erdmöbel Meistersinger Konzerte, Berlin 22.09. Schweinfurt, Nachsommer 06.10. Neuhardenberg, Schinkelkirche 24.11. Bremen, Kito 25.11. Krefeld, Kulturfabrik

Eskimo Callboy Wizard Promotions, Frankfurt/M. 02.11. Stuttgart, Lka-Longhorn 03.11. Dresden, Reithalle Strasse E
04.11. Berlin, Huxley’s Neue Welt 08.11. München, Tonhalle 09.11. Dortmund, Warsteiner Music Hall 10.11. Hamburg, Docks 11.11. Wiesbaden, Schlachthof 15.11. Nürnberg, Löwensaal

Everlast

Neu

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 11.09. Frankfurt, Batschkapp 12.09. Hamburg, Uebel & Gefährlich 16.09. Berlin, Columbia Theater 23.09. München, Backstage Werk 25.09. Köln, Kantine

George Ezra FKP Scorpio, Hamburg 11.10. Frankfurt, Jahrhunderthalle 12.10. Leipzig, Haus Auensee 19.10. Berlin, Verti Music Hall 28.10. Köln, Palladium

EVENT.

.termine 27


F

Feuerherz

Die Fantastischen Vier Four Artists Booking, Berlin 13.07. Rosenheim, Sommerfestival 19.07. Füssen, Barockgarten 20.07. Bonn, KUNST!RASEN 21.07. Kassel, Auestadion 19.12. Würzburg, S. Oliver Arena 21.12. Neu-Ulm, Ratiopharm Arena 22.+23.12. Stuttgart, Schleyerhalle 05.01. Freiburg, SICK-Arena 06.01. CH-Zürich, Hallenstadion 07.01. Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherung 09.01. AT-Wien, Stadthalle 10.01. Passau, Dreiländerhalle 11.01. Leipzig, Arena 13.01. Berlin, Max-Schmeling-Halle 14.01. Hamburg, Barclaycard Arena 15.01. Köln, Lanxess Arena 17.01. Frankfurt, Festhalle 18.01. L-Luxemburg, Rockhal 20.01. München, Olympiahalle 22.01. Hannover, TUI Arena 23.01. Bremen, ÖVB Arena 24.01. Oberhausen, König-PilsnerArena

Farmer Boys Wizard Promotions, Frankfurt/M. 26.11. Köln, Luxor 27.11. Hamburg, Headcrash 28.11. Hannover, Lux 30.11. Schweinfurt, Stattbahnhof 01.12. Frankfurt, Das Bett 05.12. München, Backstage Halle 06.12. Magdeburg, Factory 07.12. Berlin, Columbia Theater 13.12. Freiburg, Jazzhaus 14.12. Augsburg, Kantine 15.12. Stuttgart, Lka-Longhorn

Fat Freddy‘s Drop FKP Scorpio, Hamburg 24.08. Berlin, Zitadelle 23.10. Hamburg, Mehr!-Theater 26.10. Köln, Palladium 27.10. München, Zenith

Father John Misty FKP Scorpio, Hamburg 06.11. Darmstadt, Centralstation 07.11. Berlin, Huxleys

FEE. KBK, Berlin 17.09. Wiesbaden, Schlachthof 18.09. Hannover, Lux 19.09. Saarbrücken, Garage Club 20.09. Köln, Stereo Wonderland 22.09. Berlin, Privatclub

Fehlfarben

Neu

Meistersinger Konzerte, Berlin 10.10. München, Backstage 11.10. Bochum, Christuskirche 20.10. Osnabrück, Bastard Club 21.10. Hamburg, Monkeys Music Club 26.10. Berlin, Heimathafen

Rainhard Fendrich Semmel Concerts, Bayreuth 22.09. Freiburg, Konzerthaus Freiburg 23.09. Aschaffenburg, frankenstolz arena 24.09. Essen, Lichtburg 26.09. Ingolstadt, Saturn Arena 28.09. Füssen, Festspielhaus 29.09. Bamberg, brose Arena 30.09. Erfurt, Alte Oper 02.10. Alsfeld, Hessenhalle 04.10. Rosenheim, Kultur- & Kongresszentrum 07.10. Augsburg, Schwabenhalle 08.10. CH-Zürich, Volkshaus 09.10. Basel, Musical Theater 12.10. Heilbronn, Harmonie 13.10. Würzburg, S. Oliver Arena 14.10. Stuttgart, Liederhalle 16.10. AT-Bregenz, Festspielhaus 17.10. Neu-Ulm, ratiopharm arena 18.10. Friedrichshafen, Graf Zeppelin Haus

28 .termine

EVENT.

DEAG, Berlin 26.10. Leipzig, Täubchenthal 27.10. Berlin, Columbia Theater 28.10. Dresden, Alter Schlachthof 30.10. Nürnberg, Hirsch 31.10. München, Technikum 03.11. Stuttgart, ClubCANN 04.11. Köln, Kantine

Finkenberg Open Air U. a. mit Schürzenjäger, KaserMandl Duo, ZellBrass, Rebel Tell Band, Gringo Bavaria 04.08. AT-Finkenberg, Open-AirGelände

Finki Open Air

U. a. mit Guru Guru, Amon Düül II, Jane, Epitaph, Embryo Trance Music 10.-11.08. Finkenbach, Sportplatz

FIRST AID KIT Selctive Artists, Hamburg 17.08. Leipzig, Parkbühne GeyserHaus 18.-19.08. Hamburg, Dockville 30.11. Wiesbaden, Schlachthof 01.12. München, Muffathalle

HELENE FISCHER Semmel Concerts, Bayreuth 29.06. München, Olympiastadion 01.07. Nürnberg, Stadion 03.07. Gelsenkirchen, VELTINS-Arena 06.07. Düsseldorf, ESPRIT arena 08.07. Berlin, Olympiastadion Berlin 11.07. AT-Wien, Ernst-Happel-Stadion 14.+15.07. Hamburg, Volksparkstadion 17.07. Hannover, HDI Arena 20.07. Frankfurt, Commerzbank-Arena 22.07. Stuttgart, Mercedes-Benz Arena 01.+02.09. Mannheim, SAP Arena 04.-09.09. Berlin, Mercedes-Benz-Arena

Fish A.S.S. Concerts & Promotion, Hamburg 28.09. Köln, Die Kantine 29.09. Hannover-Isernhagen, Blues Garage 11.10. Hamburg, Fabrik 12.10. Oldenburg, Kulturetage 14.10. Berlin, Kesselhaus 30.10. Bochum, Zeche 31.10. Osnabrück, Rosenhof 01.11. Aschaffenburg, Colos Saal

William Fitzsimmons & Joshua Radin FKP Scorpio, Hamburg 02.10. Dresden, Beatpol 04.10. München, Technikum 08.10. Stuttgart, Im Wizemann 17.10. Hamburg, Mojo Club 24.10. Berlin, Heimathafen We proudly present

Flash Foward Gastspielreisen, Berlin 13.09. Osnabrück, Kleine Freiheit 14.09. Bremen, Tower Musikclub 15.09. Hannover, LUX 16.09. Leipzig, Naumanns 20.09. Frankfurt, Nachtclub 21.09. Reutlingen, franz.K 22.09. Düsseldorf, The Tube

Fools Garden A.S.S. Concerts & Promotion, Hamburg 03.08. Lüdenscheid, Kult.Park 10.08. Rockenhausen, Schlosspark 11.08. Eppstein, Burg Eppstein 18.08. Bad Säckingen, Bufedo 07.12. Schwelm, Ibachhaus 22.12. Knittlingen, Cellarium

Mark Forster

Neu

Sector3, Berlin 31.01. Cottbus, Stadthalle 01.02. Weimar, Weimarhalle 02.02. Nürnberg, Löwensaal 03.02. Regensburg, Airport 06.02. Ravensburg, OberschwabenKlub 08.02. Kaiserslautern, Kammgarn 09.02. Ulm, Roxy 10.02. Saarbrücken, Garage

12.02. 13.02. 14.02. 15.02.

Dortmund, FZW Münster, Jovel Kiel, Halle400 Stralsund, Störtebeker Brauquartier

Donavon Frankenreiter Wizard Promotions, Frankfurt/M. 29.09. Hamburg, Uebel & Gefährlich 30.09. Berlin, Columbia Theater 01.10. Isernhagen,Blues Garage 02.10. Osnabrück, Rosenhof 03.10. Köln, Luxor 04.10. Aschaffenburg, Colos-Saal 05.10. Freiburg, Jazzhaus 06.10. München, Strom

Freundeskreis Four Artists Booking, Berlin 20.07. Jena, Kulturarena 21.07. Cuxhaven, Deichbrand Festival 02.08. Freiburg, Zelt-Musik-Festival 03.08. Salem, Schloss Salem Open Air 04.08. Ludwigsburg, KSK Music Open 18.08. CH-Orpund, Royal Arena Festival 19.08. Bonn, Kunst!Rasen 20.08. Bochum, Zeltfestival Ruhr 08.09. Wiesbaden, Kulturpark Schlachthof

Fritz Deutschpoeten U. a. mit Clueso, SDP, Megaloh, Bausa, Kontra K, Romano Four Artists Booking, Berlin 31.8.-01.09. Berlin, IFA Sommergarten

Funny van Dannen KKT, Berlin 20.09. Hallstadt, Kulturboden Hallstadt 21.09. Regensburg, Alte Mälzerei 22.09. Halle/Saale, Steintor Varieté 26.09. Erfurt, Kaisersaal 27.09. Köln, Kulturkirche 28.09. Ludwigsburg, Scala Ludwigsburg

G Redaktion Seite 19

Andreas Gabalier Manfred Hertlein Veranstaltungen, Würzburg 04.10. Halle/Westfalen, Gerry Weber Stadion 05.10. Frankfurt, Festhalle 06.10. Mannheim, SAP Arena 11.10. Kempten, bigBOX Allgäu 12.10. Stuttgart, Schleyer-Halle 13.10. Köln, LANXESS arena 18.10. Kiel, Sparkassen Arena 19.10. Hamburg, Barclay Card Arena 20.10. Bremen, ÖVB Arena 25.10. Brauschweig, Volkswagen-Halle 26.10. Dresden, Messe Halle 1 27.10. Berlin, Mercedes Benz Arena 09.11. Leipzig, Arena 10.11. Erfurt, Messe Erfurt 15.11. Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherungen 16.11. Regensburg, Donau-Arena 17.11. München, Olympiahalle 23.11. Freiburg, SICK-Arena 2019 stadion Tour 01.06. Frankfurt/M., Commerzb.-Arena 08.06. Berlin, Waldbühne 15.06. München, Olympiastadion 22.06. Hamburg, Volksparkstadion 29.06. Stuttgart, Mercedes-Benz-Arena 06.07. Gelsenkirchen, Veltins-Arena 13.07. Nürnberg, Max-Morlock-Stadion

Liam Gallagher Live Nation, Frankfurt/M. 05.07. Köln, Palladium 13.11. München, Zenith 24.11. Hamburg, Mehr! Theater

John Garcia & The Band Of Gold Wizard Promotions, Frankfurt/M. 10.10. Jena, F-Haus 13.10. Essen, Turock 14.10. München, Backstage 15.10. Nürnberg, Hirsch 17.10. Aschaffenburg, Colos-Saal 18.10. Köln, Helios 37 20.10. Hamburg, Uebel & Gefährlich 28.10. Berlin, SO36

the Gardener & The Tree Neu Gastspielreisen, Berlin 17.11. AT-Wien, Chelsea 18.11. München, Ampere 04.12. Nürnberg, Club Stereo 05.12. Berlin, Badehaus 06.12. Hamburg, Häkken 07.12. Köln, MTC 08.12. Frankfurt, Zoom 09.12. Stuttgart, Keller Klub

Chilly Gonzales Konzertbüro Schoneberg, Berlin 21.+23.11. Berlin, Haus Berliner Festspiele 11.12. Hamburg, Laeiszhalle 15.12. Dortmund, Konzerthaus 28.+29.12. Köln, Philharmonie 08.03. Frankfurt, Alte Oper 10.03. Stuttgart, Liederhalle 21.03. Düsseldorf, Tonhalle 22.04. Leipzig, Gewandhaus 23.04. Berlin, Philharmonie 27.04. München, Münchener Residenz

Get Well Soon Konzertbüro Schoneberg, Berlin 10.08. Hamburg, Elbphilharmonie 01.10. Berlin, Volksbühne 08.10. München, Kammerspiele 12.10. Leipzig, Westbad 17.10. Köln, Philharmonie 28.10. Stuttgart, Theaterhaus

Good Charlotte

We proudly present

Shakey Graves

Max Giesinger Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 30.06. Neubrandenburg, Jahnsportforum 26.07. Tüßling, Schloßpark 27.07. Bruchsal, Schlossgarten 28.07. Chemnitz, Wasserschloss Klaffenbach 29.07. Tettnang, Schlossgarten 03.08. Steinbach-Langenbach, Naturtheater 16.08. Kassel, Schlosshotel 18.08. Hamburg, Stadtpark 24.08. Kirchheimbolanden, Fest-Arena 31.08. Weilburg, Pop am Fluss 01.09. Hemer, Sauerlandpark 27.+28.12. Karlsruhe, Tollhaus

Neu

Live Nation, Frankfurt/M. 04.02. München, Zenith 05.02. Köln, Palladium 09.02. Offenbach, Stadthalle 13.02. Berlin, Columbiahalle 16.02. Hamburg, Sporthalle

Konzertbüro Schoneberg, Berlin 30.10. Köln, Kulturkirche 04.11. Berlin, Heimathafen 05.11. Hamburg, Gruenspan 08.11. München, Freiheiz

Konzertbüro Bahl, Pohlheim Gießen, Kloster Schiffenberg 23.08. Wincent Weiss 24.08. Scooter 25.08. Amigos Sommerfest 29.08. Roger Hodgson 30.08. Nena 31.08. Freudentanz Festival 2018 01.09. Gentleman + SupporT: THE BUSTERS 02.09. Johannes Oerding

Live Nation, Frankfurt/M. 20.09. Berlin, Columbia Theater 22.09. Leipzig, Täubchenthal 02.10. München, Technikum 03.10. Frankfurt, Zoom 04.10. Saarbrücken, Garage 05.10. Stuttgart, Im Wizeman 13.10. Köln, Luxor

Undercover, Schwülpen 04.02. Frankfurt/Main, Batschkapp 05.02. Düsseldorf, Savoy Theater 07.02. München, Technikum 08.02. Schwabach, Markgrafensaal 09.02. Dresden, Schlachthof 13.02. Wilhelmshaven, Pumpwerk 14.02. Köln, KulturKirche 16.02. Kaiserslautern, Kammgarn

Glasperlenspiel Selective Artists, Hamburg 01.11. Leipzig, Haus Auensee 02.11. Hannover, Capitol 03.11. Fürth, Stadthalle 04.11. Frankfurt, Batschkapp 16.11. Köln, Palladium 30.11. Berlin, Tempodrom 01.12. Kaiserslautern• Kammgarn 01.02. Stuttgart, Wagenhallen 02.02. CH-Zürich, Volkshaus 03.02. Ravensburg, OberschwabenKlub 15.02. Hamburg, Mehr! Theater 16.02. Bremen, Pier 2 17.02. Dortmund, FZW 28.02. Halle Westfalen, Gerry Weber Event Center 01.03. Erfurt, Thüringenhalle 02.03. Dresden, Alter Schlachthof 14.03. Würzburg, Posthalle 15.03. Saarbrücken, Garage 16.03. München, Muffathalle 17.03. AT-Wien, Simm City

Redaktion Seite 12

Glassjaw

Neu

Karsten Jahnke Konzertagentur, Hamburg 14.08. Berlin, SO 36 15.08. Hamburg, Gruenspan 16.08. Köln, Gloria Theater

Hämatom Semmel Concerts, Bayreuth 05.10. Memmingen, Kaminwerk 06.10. Kaiserslautern, Kammgarn 11.10. Hannover, Capitol 12.10. Oberhausen, Turbinenhalle 13.10. Bielefeld, Ringlokschuppen 18.10. Stuttgart, LKA Longhorn 19.10. Nürnberg, Löwensaal 20.10. Erfurt, Stadtgarten Erfurt GbR 25.10. Frankfurt, Batschkapp 26.10. Leipzig, Hellraiser 27.10. Dresden, Liveclub Tante JU 08.11. Hinte, Live Music Center Emden 09.11. Kiel, Die Pumpe 10.11. Rostock, M.A.U.- Club

Curtis Harding

Neu

Four Artists Booking, Berlin 12.11. Oldenburg, Kulturetage 13.11. Berlin, Funkhaus 14.11. München, Ampere 15.11. Erlangen, E-Werk Club

Kevin Hart

We proudly present

Macy Gray Karsten Jahnke Konzertagentur, Hamburg 30.10. Berlin, Astra 01.11. Hamburg, Mojo Club

Neu

Live Nation, Frankfurt/M. 30.10. Hamburg, Mehr! Theater 01.11. Köln, Palladium 07.11. Berlin, Columbiahalle

Herbert Grönemeyer

Glashaus

U. a. mit Kettcar, Fink, Curtis Harding, Protomartyr Raum3, Rees-Haldern 09.-11.08. Rees-Haldern, Alter Reitplatz

Konzertbüro Schoneberg, Berlin 03.07. München, Ampere 05.07. Berlin, Musik & Frieden

Graveyard

Greta Van Fleet

Haldern Pop

Albert Hammond Jr.

Redaktion Seite 15

GieSSener Kultursommer

H

Dirk Becker Entertainment, Köln 05.03. Kiel, Sparkassen-Arena-Kiel 07.03. Berlin, Mercedes-Benz Arena 08.03. Bremen, ÖVB-Arena 10.03. Halle/Westfalen, Gerry Weber Stadion 11.03. Leipzig, Arena 13.+14.03. Köln, LANXESS arena 16.03. Stuttgart, Hanns-MartinSchleyer-Halle 17.03. CH-Zürich, Hallenstadion 19.03. München, Olympiahalle 22.03. AT-Wien, Wiener Stadthalle 24.+25.03. Hamburg, Barclaycard Arena 27.03. Dortmund, Westfalenhalle 28.03. Mannheim, SAP Arena

Vincent Gross DEAG, Berlin 03.11. Tuttlingen, Stadthalle 04.11. München, Feierwerk 08.11. Stuttgart, dasCANN 09.11. Mainz, Schon Schön 10.11. Berlin, Musik & Frieden 11.11. Dresden, Puschkin 12.11. Leipzig, Neues Schauspiel 13.11. Hannover, Musikzentrum 16.11. Köln, Yard-Club (Kantine) 17.11. Dortmund, FZW 23.11. Hamburg, Nochtspeicher 28.11. Nürnberg, Hirsch 29.11. Augsburg, Spectrum 30.11. AT-Graz, Orpheum 01.12. AT-Wien, Chelsea 08.12. Aarburg, Musigburg

Noah Guthrie Wizard Promotions, Frankfurt/M. 22.10. Köln, Blue Shell 24.10. München, Backstage Club 27.10. Berlin, Musik & Frieden 28.10. Hamburg, Nochtwache

Handwerker Promtion, Unna 26.08. Berlin, Mercedes-Benz Arena 27.08. Köln, LANXESS arena We proudly present

Helgen Gastspielreisen, Hamburg 03.08. Böblingen, Böblinger Songtage

Highfield Festival

U. a. mit BILLY TALENT, MARTERIA, BROILERS, Mando Diao, Parov Stelar, Flogging Molly, DIE FANTASTISCHEN VIER, ALLIGATOAH FKP Scorpio, Hamburg 17.-19.08. Großpösna , Störmthaler See

Hilltop Hoods Four Artists Booking, Berlin 09.08. Köln, Live Music Hall 14.08. Hamburg, Markthalle 15.08. Berlin, SO36 17.08. München, Muffathalle 21.08. Frankfurt, Zoom

The Hirsch Effekt Neu K.O.K.S. Music, Hannover 07.09. Köln, Gebäude 9 08.09. Mainz, Schon Schön 14.09. Hannover, Indiego Glocksee 15.09. Bremen, Lagerhaus 20.09. Berlin, Nuke Club 21.09. Dresden, Scheune 22.09. Hamburg, Markthalle 28.09. Jena, F-Haus 29.09. Leipzig, Felsenkeller 25.10. Nürnberg, Z-Bau 26.10. Passau, Zauberberg 27.10. AT-Linz, Stadtwerkstatt 29.10. München, Backstage 30.10. Augsburg, Soho Stage 01.11. CH-Bern, Rössli Bar 02.11. CH-Basel, Sommercasino 07.12. Emden, Alte Post 08.12. Hamburg, Indra Club 64

Redaktion Seite 14 We proudly present

Roger Hodgson KBK, Berlin 20.08. Bonn, Kunst!Rasen 23.08. Hamburg, Stadtpark Open Air 24.08. Hanau, Amphitheater 29.08. Gießen, Kultursommer 06.09. Stuttgart, Liederhalle 07.09. München, Philharmonie 08.09. Berlin, Tempodrom

www.facebook.com/eventmagazin.de


We proudly present

Judith Holofernes Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 17.11. München, Alte Kongresshalle 18.11. Stuttgart, Theaterhaus 19.11. Jena, Kassablanca 20.11. Dresden, Scheune 24.11. Northeim, Stadthalle 25.11. Köln, Gloria 26.11. Berlin, Admiralspalast 28.11. Ludwigshafen, dasHaus 29.11. Ingolstadt, Kulturzentrum neun 30.11. Darmstadt, Centralstation 03.12. Rostock, Mau Club 04.12. Hamburg, Mojo Club

Holy Esque Konzertbüro Schoneberg, Berlin 25.09. Köln, Blue Shell 26.09. Berlin, Kantine am Berghain 27.09. Hamburg, Molotow

Redaktion Seite 12 We proudly present

Home Free Wizard Promotions, Frankfurt/M. 02.09. Hamburg, Imperial Theater 04.09. München, Technikum 05.09. Berlin, Heimathafen Neukölln 10.09. Köln, Gloria

Honberg Sommer

U. a. mit Graham Nash, Guano Apes, The Baseballs, Wirtz, Wincent Weiss, Joel Brandenstein 06.-22.07. Tuttlingen, Ruine Honberg

Samuel Hope Contra Promotion, Bochum 08.10. München, Orangehouse 10.10. Berlin, Privatclub 11.10. Hamburg, Häkchen 12.10. Köln, Studio 672

Hot Snakes

Neu

Konzertbüro Schoneberg, Berlin 08.10. Wiesbaden, Kesselhaus 09.10. Köln, Gebäude 9 10.10. Dresden, Beatpol 11.10. Berlin, Lido 12.10. Hamburg, Molotow

Glenn Hughes

Sophie Hunger

Jazzopen Stuttgart

Selective Artists, Hamburg 06.-08.09. München, Freiheiz 15.-17.09. Berlin, Kesselhaus 24.-26.09. Köln, Kantine 29.09.-02.10. Hamburg, Gruenspan 08.11. Bremen, Schlachthof

U. a. mit Kraftwerk, Lenny Kravitz, Gregory Porter, Jamiroquai, Pat Metheny, Die Fantastischen Vier, Jamie Cullum Opus, Stuttgart 12.-22.07. Stuttgart, diverse Locations

Hütte rockt Festival

We proudly present

U. a. mit Madsen, Betontod, AOP, Jolle, Hi! Spencer 17.+18.08. Georgsmarienhütte

I Idles

Billy Idol Live Nation, Frankfurt/M. 03.07. München, Tollwood Festival 14.07. Halle (Saale), Peißnitz Insel 17.07. Köln, Tanzbrunnen 19.07. Berlin, Zitadelle 22.07. Hamburg, Stadtpark

I Heart Sharks FKP Scorpio, Hamburg 07.09. München, Strom 08.09. Hamburg, Uebel & Gefährlich 14.09. Köln, Luxor 15.09. Berlin, Lido

Incubus x-why-z Konzertagentur, Hamburg 20.08. Berlin, Columbiahalle 21.08. Hamburg, Mehr! Theater 28.08. Köln, Palladium 01.09. München, TonHalle

Neu

Konzertbüro Schoneberg, Berlin 23.11. Hamburg, Mehr!Theater 25.11. Berlin, Tempodrom

INVSN

DMC Musikmarketing, München 15.11. Cottbus, Stadthalle 16.11. Halle/Saale, Steintor Varieté 17.11. Hamburg, Mehr! Theater 19.11. Berlin, Music Hall 20.11. Mannheim, Rosengarten 21.11. Essen, Lichterburg We proudly present

Neu

Konzertbüro Schoneberg, Berlin 03.11. Düsseldorf, ZAKK 09.11. Hamburg, Knust 10.11. Leipzig, UT Connewitz 11.11. Berlin, SO36 16.11. München, Ampere

Interpol

jETHRO tULL

Elton John Peter Rieger Konzertagentur, Köln 2019 09.05. Bremen, ÖVB-Arena 11.05. Stuttgart, Schleyerhalle 12.05. Oberhausen, König Pilsener Arena 22.05. Hannover, TUI-Arena 26.05. München, Olympiahalle 01.06. Wiesbaden, Bowling Green 05.07. München, Olympiahalle

Jack Johnson MCT, Berlin 22.07. München, Tollwood 25.07. Berlin, Zitadelle We proudly present

Joris Four Artists Booking, Berlin 19.+20.10. Stuttgart, Wizemann 22.+23.10. Hamburg, Große Freiheit 36 24.10. Hannover, Capitol 26.10. Bielefeld, Ringlokschuppen 27.10. Leipzig, Haus Auensee 28.10. München, Tonhalle 29.10. Köln, E-Werk 31.10. Wiesbaden, Schlachthof 01.11. Berlin, Columbiahalle 02.11. Dortmund, Warsteiner Music Hall 03.11. Bremen, Pier 2 05.11. AT-Wien, WUK 06.11. CH-Zürich, Kaufleuten

Laurence Jones

Neu

Four Artists Booking, Berlin 06.08. Bochum, Rotunde 07.08. Osnabrück, Bastard Club 08.08. Chemnitz, Atomino 09.08. Karlsruhe, Stadtmitte

A.S.S. Concerts & Promotion, Hamburg 20.09. Köln, Yard Club 21.09. Erfurt, Museumskeller 22.09. Dortmund, Musiktheater Piano 24.09. Berlin, Quasimodo

The Human League

J

Vance Joy

Contra Promotion, Bochum 05.11. Hamburg, Grosse Freiheit 12.11. Berlin, Huxleys 13.11. Hannover, Capitol 14.11. Frankfurt, Batschkapp 16.11. Köln, E-Werk

Four Artists Booking, Berlin 07.11. Frankfurt, Nachtleben 08.11. Köln, Luxor 09.11. Hamburg, Logo 15.11. Berlin, Frannz Club

Shooter Promotions, Frankfurt/M. 17.10. Berlin, Admiralspalast 18.10. Hamburg, Fabrik 20.10. Worpswede, Music Hall 21.10. Leipzig, Gewandhaus 24.10. Bochum, Zeche 25.10. Bensheim, Musiktheater Rex 27.10. Winterbach, Salierhalle

Morgan James

Neuland Concerts, Hamburg 05.11. Leipzig, Täubchenthal 06.11. Stuttgart, Im Wizemann 07.11. Bochum, Zeche

Neu

Judas Priest Wizard Promotions, Frankfurt/M. 31.07. München, Zenith 08.08. Dortmund, Westfalenhalle

Juicy Beats Festival

U. a. mit Kraftklub, Dub FX, 257ers, Kontra K, Editors, RIN, Von Wegen Lisbeth, Drunken Masters, SXTN Popmodern, Dortmund 27.+28.07. Dortmund, Westfalenpark

K Kadavar

Neu

Kingstar, Hamburg 25.10. Dresden, Beatpol 26.10. Magdeburg, Factory 27.10. Berlin, Festsaal Kreuzberg 28.10. Rostock, Peter Weiss Haus 03.11. Weissenhäuser Strand, Metal Hammer Paradise 20.11. Bielefeld, Forum 22.11. Karlsruhe, Substage 23.11. Leipzig, Conne Island 24.11. Schweinfurt, Alter Stattbahnhof 25.11. Neukirchen, Sägewerk 27.11. Cham, La Cham 28.11. München, Backstage 29.11. Bochum, Zeche 30.11. Saarbrücken, Garage 01.12. Freiburg, Jazzhaus 06.12. Frankfurt, Batschkapp 19.01. Berlin, Funkhaus We proudly present

Tim Kamrad Contra Promotion, Bochum 12.09. Hannover, Capitol 13.09. Hamburg, Mojo 14.09. Berlin, Columbia Theater 16.09. Dresden, Schlachthof 17.09. Leipzig, Täubchenthal 18.09. Nürnberg, Hirsch 19.09. Wien, Chelsea 21.09. München, Technikum 22.09. Zürich, Mascotte 23.09. Stuttgart, Im Wizemann 24.09. Frankfurt, Batschkapp 26.09. Köln, Gloria 27.09. Bochum, Zeche

Redaktion Seite 18 We proudly present

Kasalla Peter Rieger Konzertagentur, Köln 05.05. Bielefeld, Ringlokschuppen 06.05. Aachen, Eurogress 07.05. Frankfurt, Batschkapp 09.05. Koblenz, Rhein Mosel Halle 10.05. Karlsruhe, Tollhaus 11.05. Stuttgart, Im Wizemann 12.05. CH-Zürich, Dynamo 14.05. München , Backstage Werk 15.05. AT-Wien, Szene Wien 16.05. Leipzig, Täubchenthal 18.05. Berlin, Columbiatheater 19.05. Hamburg, Gruenspan 20.05. Bochum, Zeche 22.05. Hannover, Capitol 23.05. Bremen, Modernes 24.05. Krefeld, Kulturfabrik

Maite Kelly Semmel Concerts, Bayreuth 2019 14.03. Suhl Congress, Centrum Suhl 16.03. Wetzlar, Rittal Arena 17.03. Frankfurt, Jahrhunderthalle 18.03. Chemnitz, Stadthalle 20.03. Wien, Wiener Stadthalle 21.03. Passau, Dreiländerhalle 22.03. Kempten, bigBOX Allgäu 26.03. Magdeburg, GETEC-Arena 27.03. Gera, Kultur- und Kongresszentrum 28.03. Braunschweig, Stadthalle 30.03. Hannover, Swiss Life Hall 31.03. Oberhausen, König-PilsenerARENA 02.04. Bielefeld, Stadthalle 03.04. Bremen, Halle 7 04.04. Aurich, Sparkassen-Arena 06.04. Hamburg, Mehr! Theater 07.04. Rostock, Stadthalle 09.04. Zwickau, Stadthalle 10.04. Leipzig, Arena 13.04. Berlin, Mercedes-Benz-Arena 24.04. München, Circus Krone 25.04. Stuttgart, Liederhalle 26.04. Köln, LANXESS arena 27.04. Erfurt, Messe 29.04. Cottbus, Stadthalle 28.06. Dresden, Freilichtbühne Junge Garde We proudly present

Michael Patrick Kelly Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 09.07. München, Tollwood 14.07. Husum, Schloss Husum 28.07. Stuttgart, Killesberg 07.08. Berlin, Zitadelle 11.08. Hanau, Amphitheater 12.08. Burghausen, Waffenplatz 17.08. Lorsch, Kloster 22.08. Görlitz, Brau-Manufaktur 24.08. Bassum, Konzertgelände Freudenburg 01.09. Chemnitz, Filmnächte 02.09. Halle/Saale, Galopprennbahn 14.09. Köln, Tanzbrunnen 15.09. Steinbach, Naturtheater

Dermot Kennedy

Neu

FKP Scorpio, Hamburg 27.09. Berlin, Astra 04.10. München, Neue Theaterfabrik 07.10. Köln, Kantine 08.10. Wiesbaden, Schlachthof

Nik Kershaw MFP Concerts, Karlskron 27.07. Bochum, Christus Kirche 28.07. Mannheim, Seebühne 29.07. Frankfurt, Batschkapp 31.07. Bremen, Modernes

Kids Of Adelaide Wizard Promotions, Frankfurt/M. 22.09. Erfurt, Museumskeller 23.09. Berlin, Silent Green 27.09. Frankfurt, Nachtleben 29.09. Köln, Luxor 06.10. Biberach, Kulturhalle Abdera 14.10. Leipzig, Moritzbasteif 18.10. Freiburg, Waldsee

19.10. 20.10. 25.10. 28.10. 08.11.

Konstanz, Kulturladen München, Strom Hannover, Lux Stuttgart, Im Wizemann Hamburg, Nochtspeicher

Killing Joke FKP Scorpio, Hamburg 15.10. Hamburg, Markthalle 16.10. München, Neue Theaterfabrik 17.10. Erlangen, E-Werk 19.10. Berlin, Huxleys 28.10. Köln, Live Music Hall

Kinky Boots Stage Entertainment, Hamburg Hamburg, Stage Operettenhaus Di.,Mi.: 19:00 Uhr Do., Fr.: 19:30 Uhr Samstag: 15:00 & 19:30 Uhr Sonntag: 14:30 & 19:00 Uhr

Klan Selective Artists, Hamburg 31.10. CH-Zürich, Exil 01.11. Frankfurt, Zoom 02.11. Erfurt, Kalif Storch 03.11. Hannover, Lux 04.11. Dresden, Groovestation 06.11. Hamburg, Nochtspeicher 07.11. Berlin, Bi Nuu 08.11. Osnabrück, Brücks 09.11. Münster, Jovel Club 10.11. Köln, Yuca 12.11. AT-Wien, Chelsea 14.11. Erlangen, E-Werk 15.11. München, Strom 16.11. Stuttgart, White Noise 17.11. Heidelberg, Karlstorbahnhof We proudly present

Alexander Knappe Peter Rieger Konzertagentur 21.11. AT-Wien, Chelsea 22.11. München, Orangehouse 23.11. Freiburg, Waldsee 25.11. CH-Zürich, Papiersaal 26.11. Saarbrücken, Garage 27.11. Aschaffenburg, Colos Saal 29.11. Essen, Zeche Carl 30.11. Lübeck, Riders Cafe 01.12. Bremen, Lagerhaus 03.12. Bielefeld, Stereo 04.12. Leipzig, Werk 2 05.12. Cottbus, Gladhouse

Kodaline

Neu

FKP Scorpio, Hamburg 07.10. Berlin, Astra 12.10. Hamburg, Docks 19.10. München, Neue Theaterfabrik 20.10. Wiesbaden, Schlachthof 29.10. Stuttgart, LKA Longhorn 30.10. Köln, Live Music Hall

Körner Contra Promotion, Bochum 05.11. Köln, YUCA 06.11. Dortmund, FZW 07.11. Hannover, LUX 09.11. Hamburg, Nochtspeicher 10.11. Rostock, Helgas Stadtpalast 11.11. Kiel, Orange Club


13.11. 14.11. 15.11. 18.11. 19.11. 20.11. 22.11. 23.11. 24.11.

Berlin, Privatclub Leipzig, Täubchenthal Dresden, Scheune Frankfurt, Nachtleben Nürnberg, Hirsch Mannheim, Capitol Saarbrücken, Kleiner Klub Stuttgart, ClubCANN München, Strom

Kovacs Neuland Concerts, Hamburg 15.10. München, Muffathalle 16.10. Berlin, Huxleys 17.10. Hamburg, Gruenspan 18.10. Köln, Gloria

Andreas Kümmert Neu

Lena

Four Artists Booking, Berlin 03.12. Hamburg, Knust 04.12. Leipzig, Moritzbastei 05.12. Berlin, Frannz Club 08.12. Hannover, Faust 09.12. Bremen, Modernes 10.12. Dortmund, Musiktheater Piano 12.12. Osnabrück, Rosenhof 13.12. Köln, Club Bahnhof Ehrenfeld 14.12. Frankfurt, Zoom 15.12. Kaiserslautern, Kammgarn 17.12. München, Ampere 18.12. Nürnberg, Hirsch 19.12. Stuttgart, Wizemann 21.12. Ulm, Roxy 22.12. Gemünden/Main, Scherenberghalle

Peter Rieger Konzertagentur, Köln 21.10. Leipzig, Haus Auensee 22.10. Dresden, Alter Schlachthof 23.10. AT-Wien, WUK 25.10. Nürnberg, Löwensaal 26.10. CH-Zürich, Plaza 27.10. Karlsruhe, Tollhaus 29.10. Ravensburg, Oberschwabenklub 30.10. München, Tonhalle 01.11. Köln, E-Werk 02.11. Bielefeld, Stadthalle 04.11. Bremen, Modernes 05.11. Berlin, Huxleys

Redaktion Seite 20 We proudly present

Michael Krebs...

...und die pommesgabeln des teufels A.S.S. Concerts & Promotion, Hamburg 04.10. Halle/Saale, Objekt 5 05.10. Dresden, Club Puschkin 07.10. Darmstadt, Centralstation 08.10. Nürnberg, Club Stereo 09.10. Augsburg, Spectrum 10.10. München, Substanz 12.10. Berlin, Privat Club 14.10. Hamburg, Nochtspeicher

Kurt Krömer Live Legend, Berlin 14.09. Recklinghausen, Festspielhaus 15.09. Mainz, Halle 45 16.09. Saarbrücken, Congresshalle 29.09. Köln, Tanzbrunnen 30.09. Mönchengladbach, Kunstwerk 07.-09.10. Hamburg, St. Pauli Theater 19.10. Osnabrück, OsnabrückHalle 20.10. Mühlheim, Stadthalle 21.10. Bremen, Die Glocke 08.11-02.12. Berlin, Admiralspalast 13.12. Cottbus, Stadthalle 14.+15.12. Dresden, Alter Schlachthof 2019 07.-10.02. Berlin, Admiralspalast 13.02. Düsseldorf, Tonhalle 14.02. Frankfurt, Alte Oper 28.+29.03. Erfurt, Alte Oper 30.03. Neubrandenburg, HKB 04.04. Heilbronn, Theater Heilbronn 05.+06.04. Köln, Tanzbrunnen 07.04. Bonn, Brückenforum 03.05. München, Circus Krone 05.05. Worms, Wormser Theater 16.+17.05. Hannover, Theater am Aegi 18.+19.05. Halle, Steintor Variete 28.+29.05. Leipzig, Haus Leipzig 13.06. Hamburg, Laeiszhalle 14.06. Bielefeld, Ringlokschuppen 15.06. Würselen, Burg Wilhelmstein 16.08. Freiberg, Schloß Freudenstein 24.08. Bad Elster, Naturtheater 28.+29.08. Potsdam, Nikolaisaal 24.10. Wuppertal, Stadthalle 14.11. Chemnitz, Stadthalle 15.+16.11. Dresden, Alter Schlachthof 27.11. Essen, Lichtburg 28.11. Bremen, Die Glocke 29.11. Dessau, Anhaltisches Theater 05.12. Soest, Stadthalle 06.12. Münster, Halle Münsterland 07.+08.12. Magdeburg AMO 17.+18.12. Stuttgart Theaterhaus

Dieter Thomas Kuhn & Band Vaddi Concerts, Tübingen 29.06. Köln, Open Air am Tanzbrunnen 30.06. Stuttgart, Freilichtbühne Killesberg 06.07. Stuttgart, Freilichtbühne Killesberg 07.07. München, Tollwood 13.07. Dresden, Filmnächte am Elbufer 14.07. Mainz, Zitadelle 20.07. Balingen, Marktplatz 21.07. Singen, Hohentwiel 22.07. Ulm, Münsterplatz 26.07. Ebern, Schloss Eyrichshof 27.07. Rastatt, Residenschloss 28.07. Ludwigsburg, Open Air am Schloß 03.+04.08. Freiburg, Zelt-Musik-Festival 18.08. Bochum, Zeltfestival Ruhr 24.08. Hannover, Gilde Parkbühne 25.08. Berlin, Waldbühne 31.08.+01.09. Stuttgart, Freilichtbühne Killesberg 07.+08.09. Hamburg, Stadtpark 14.+15.09. Hanau, Amphitheater

30 .termine

EVENT.

Kunst!Rasen Bonn E.L. Hartz Promotion, Bonn Bonn, Rheinufer 29.06. Lina 30.06. LaBrassBanda + Querbeat 01.07. Klassik!Picknick 05.07. Steve Winwood + Gary Clarke Jr. 12.07. Wincent Weiss + LEA 17.07. Steven Wilson 18.07. Alanis Morisette + Ezio 20.07. Die Fantastischen Vier 25.07. Simple Minds + Fischer Z 16.08. Moop Mama + Bukahara 18.08. Johannes Oerding + Tom Gregory 19.08. Freundeskreis + Joy Denalane 20.08. Roger Hodgson + John Illsley 21.08. Limp Bizkit

L Nils Landgren Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 29.11. Fürth, Kirche St. Paul 30.11. Berlin, Berliner Dom 01.12. Hilchenbach, Evangelische Kirche 02.12. Köln, Kulturkirche 02.12. Köln, Kulturkirche 03.12. Kiel, Kieler Schloss 04.12. Hamburg, Mehr! Theater 05.12. Wesselburen, St. BartholomäusKirche 08.12. Bochum, Christuskirche 08.12. Bochum, Christuskirche 09.12. Düsseldorf, Johanneskirche 09.12. Düsseldorf, Johanneskirche 10.12. Allensbach, Klosterkirche 11.12. CH-Basel, Martinskirche 12.12. CH-Zürich, Kirche Neumünster 13.12. Villingen-Schwenningen, Franziskaner Konzerthaus 14.12. Wiesbaden, Lutherkirche 15.12. Dresden, Himmelfahrtskirche 16.12. Leipzig, Peterskirche 18.12. München, St. Matthäus Kirche

Stu Larsen & Natsuki Kurai FKP Scorpio, Hamburg 17.10. Köln, Luxor 23.10. Hamburg, Molotow 25.10. Berlin, Badehaus 30.10. Frankfurt, Brotfabrik 31.10. Stuttgart, ClubCann 02.11. München, Strom

LEA Selective Artists, Hamburg 09.10. Erfurt, Kalif Storch 10.10. Dortmund, FZW 11.10. Reutlingen, franz.K 12.10. Konstanz, Kulturladen 16.10. Hannover, Musikzentrum 17.10. Krefeld, KuFa

Left Boy Four Artists Booking, Berlin 19.10. Hamburg, Mojo 20.10. Berlin, Columbia Theater 22.10. Köln, Gloria 23.10. Frankfurt, Batschkapp 24.10. Erlangen, E-Werk 26.10. München, Muffathalle 27.10. Stuttgart, Im Wizemann

Les Négresses Vertes A.S.S. Concerts & Promotion, Hamburg 16.09. Köln, Kantine 17.09. Hamburg, Fabrik 18.09. Berlin, Frannz Club 19.09. München, Muffatwerk

Let It Be BB Promotion, 30.10.-04.11. München, Deutsches Theater 06.- 11.11. CH-Basel, Musical Theater 13.- 18.11. CH-Zürich, Theater 11 20.-25.11. Köln, Musical Dome 27.11.- 02.12. Düsseldorf, Capitol Theater

The Levellers x-why-z Konzertagentur, Hamburg 02.11. Köln, Luxor 03.11. Berlin, Lido 04.11. Hamburg, Fabrik 08.11. München, Technikum 09.11. Frankfurt, Batschkapp

Leyya

Neu

Konzerbüro Schoneberg, Berlin 19.10. Köln, Artheater 25.10. Hannover, Indiego Glocksee 26.10. Erfurt, Engelsburg

Limp Bizkit Wizard Promotions, Frankfurt/M. 14.08. Frankfurt, Jahrhunderthalle 15.08. Hannover, Swiss Life Hall 17.08. Halle/Saale, Peißnitzinsel 18.08. Friedrichshafen, Fürstenberg Festivalbühne 19.08. Rottenburg, Sommer Open Air 21.08. Bonn, Kunst!rasen

Redaktion Seite 19

Udo Lindenberg Thing Big, Köln 2019 31.05. 04.06. 07.06. 11.06. 14.06. 18.06. 21.06. 25.06. 28.06. 02.07. 05.07. 09.07.

Bremen, ÖVB Arena Frankfurt, Festhalle Berlin, Mercedes-Benz Arena Leipzig, Arena Erfurt, Messehalle München, Olympiahalle Hamburg, Barclaycard Arena Hannover, TUI Arena Köln, LANXESS arena Mannheim, SAP Arena Stuttgart, Schleyer-Halle Oberhausen, König-PilsenerArena 12.07. Dortmund, Westfalenhalle We proudly present

Lions Head Contra Promotion, Bochum 27.11. Frankfurt, Zoom 28.11. Hannover, Musikzentrum 29.11. Dortmund, FZW 30.11. Köln, Club Bahnhof Ehrenfeld 02.12. Hamburg, Uebel & Gefährlich 03.12. Berlin, Musik & Frieden 04.12. Leipzig, Täubchenthal 05.12. Nürnberg, Hirsch 07.12. München, Strom 08.12. Stuttgart, Im Wizemann

Lissie

Redaktion Seite 16

Vanessa Mai

MC50

We proudly present

Semmel Concerts, Bayreuth

FKP Scorpio, Hamburg 23.11. München, Neue Theaterfabrik 27.11. Köln, Gloria 28.11. Berlin, Columbia Theater 29.11. Hamburg, Fabrik

Little Steven & The Diciples Of Soul PACO Agency, München 04.07. Köln, E-Werk 23.07. Hamburg, Große Freiheit 25.07. Karlsruhe, Zeltival

Lollapalooza

U. a. mit The Weekend, Kraftwerk 3D, Imagine Dragons, K.I.Z., The National, David Guettea, Casper, Liam Gallagehr FRHUG Festival, Berlin 08.-09.09. Berlin, Olympiapark

Lord Huron FKP Scorpio, Hamburg 21.10. Hamburg, Gruenspan 02.11. München, Technikum 03.11. Köln, Gloria 05.11. Berlin, Columbia Theater

The Lords Fabulous Germany Concerts, Lübeck 27.07. Wittenberge, Elblandbühne 28.07. Laage, Freilichtbühne 17.08. Chemnitz, Wasserschloss

Low

Neu

Konzertbüro Schoneberg, Berlin 08.10. Leipzig, UT Connewitz 09.10. Berlin, Festsaal Kreuzberg

Lower Than Atlantis Neu Live Nation, Frankfurt/M. 16.09. 17.09. 18.09. 19.09.

Hannover, Musikcentrum Frankfurt, Zoom Köln, Luxor Leipzig, Moritzbastei

Undercover, Schwülpen Berlin, Maze Hamburg, Nochtwache Bielefeld, Stereo Wald Frankfurt, Nachtleben Trier, Mergener Hof

M FKP Scorpio, Hamburg Dresden, Junge Garde Dinslaken, Fantasival Berlin, Zitadelle Trier, Amphitheater Open Air Tettnang, Schlossgarten Bruchsaal, Schlossgarten

Konzertbüro Schoneberg, Berlin 04.10. Köln, Kulturkirche 05.10. Hamburg, Mojo Club 07.10. Berlin, Heimathafen Neukölln

13.11. 14.11. 15.11. 16.11.

MAGNUM Paco Agency, München 18.11. Bochum, Zeche 19.11. Frankfurt, Batschkapp 20.11. Augsburg, Spectrum

Stephen Malkmus & The Jicks Konzertbüro Schoneberg, Berlin 29.10. Berlin, Lido 30.10. Köln, Stadtgarten

Maluma United Promoters, München 02.10. Hamburg, Sporthalle 03.10. Berlin, Mercedes-Benz Arena 06.10. München, Olympiahalle 07.10. Oberhausen, König-PilsenerArena 09.10. Frankfurt, Festhalle We proudly present

MFP Concerts, Karlskron 23.11. Frankfurt, Jahrhunderthalle 25.11. Essen, Colosseum 28.11. Berlin, Admiralspalast 29.11. Erfurt, Alte Oper 01.12. Bremen, Musical Theater 02.12. Hamburg, Mehr Theater 04.12. Stuttgart, Hegel Saal 05.12. AT-Wien, Gasometer

Four Artists Booking, Berlin 11.02. Hamburg, Große Freiheit 12.02. Rostock, Moya 13.02. Bremen, Aladin 15.02. Köln, Palladium 16.02. Leipzig, Täubchenthal 17.02. Berlin, Columbiahalle 19.02. Hannover, Capitol 20.02. Dortmund, FZW 22.02. Frankfurt, Batschkapp 23.02. Stuttgart, Wagenhallen 25.02. München, Muffathalle 26.02. CH-Zürich, Volkshaus 28.02. AT-Wien, Gasometer

Redaktion Seite 18

Madsen

Neu

FKP Scorpio, Hamburg 16.11. 17.11. 23.11. 24.11. 30.11. 01.12. 07.12. 08.12. 14.12. 15.12. 21.12.

Hannover, Capitol Köln, Live Music Hall München, Tonhalle Stuttgart, Theaterhaus Leipzig, Werk 2 Wiesbaden, Schlachthof Saarbrücken, Garage Bremen, Pier 2 Berlin, Columbiahalle Hamburg, Mehr! Theater Lingen, Emslandarena

The Magic Gang Neu

10.11. 11.11.

Hof, Freiheitshalle Kempten, bigBOX Allgäu Saarbrücken, Saarlandhalle Trier, Arena Trier Frankfurt, Jahrhunderthalle Berlin, Mercedes-Benz Arena Bielefeld, Stadthalle Kiel, Sparkassen-Arena Rostock, Stadthalle Hamburg, Barclaycard Arena Hannover, Swiss Life Hall Mannheim, SAP ARENA Oberhausen, König-PilsenerARENA Stuttgart, Porsche Arena Münster, Messe und Congress Centrum Magdeburg, GETEC-Arena Leipzig, Arena Erfurt, Messe Köln, LANXESS Arena

Marsimoto

Amy Macdonald 19.07. 23.07. 24.07. 26.07. 27.07. 28.07.

21.10. 22.10. 24.10. 25.10. 27.10. 29.10. 31.10. 02.11. 03.11. 05.11. 06.11. 07.11. 08.11.

Marillion

Lupid 07.11. 08.11. 09.11. 10.11. 11.11.

2019

FKP Scorpio, Hamburg 20.09. 13.10. 14.10. 15.10.

Hamburg, Reeperbahn Festival Köln, Artheater Berlin, Privatclub München, Kranhalle

Mary Poppins Stage Entertainment, Hamburg Hamburg, Stage Theater an der Elbe Ab 28. Februar 2018 Mo. : 18:30 Uhr Mi. : 19:00 Uhr Do.,Fr.: 19:30 Uhr Sa.: 14:30 & 19:30 Uhr So.: 14:00 & 19:00 Uhr

Redaktion Seite 14 We proudly present

nick mason’s saucerful secrets Peter Rieger Konzertagentur, Köln 04.09. Rostock, Moya 11.09. Düsseldorf, Mitsubishi Elec.-Hall 13.09. Hamburg, Laeiszhalle 15.09. Stuttgart, Liederhalle 16.09. Berlin, Tempodrom 17.09. Leipzig, Haus Auensee

Redaktion Seite 14 We proudly present

Don McLean Paco Agency, München 01.10. Essen, Lichtburg 02.10. Hamburg, Fabrik 05.10. Heilbronn, Harmonie 06.10. Schwäbisch Gmünd, Stadtgarten 08.10. Berlin, Passionskirche

Albin Lee Meldau FKP Scorpio, Hamburg 20.10. München, Milla 22.10. Köln, Studio 672 25.10. Berlin, Maze 26.10. Hamburg, Nochtwache

Melt! Festival

U. a. mit The xx, Florence + the machine, Fever Ray, Tyler The Creator, Nina Kraviz, Cigarettes After Sex Melt! Booking, Berlin 13.-15.07. Gräfenhainichen, Ferropolis We proudly present

Katie Melua RBK Entertainment, Berlin 31.10. Hamburg, Mehr! Theater 14.11. Münster, Münsterlandhalle 15.11. Wuppertal, Historische Stadthalle 16.11. Mannheim, Mozartsaal 21.11. München, Philharmonie 24.11. Hannover, Kuppelsaal 26.11. Frankfurt, Alte Oper

Shawn Mendes FKP Scorpio, Hamburg 11.03. Berlin, Mercedes-Benz-Arena 18.03. Köln, Lanxess Arena 21.03. München, Olympiahalle

M’era Luna

U.a. mit Eisbrecher, The Prodigy, Front 242, Ministry, In Extremo, Das Ich, Atari Teenage Riot, Saltatio Mortis, Apoptyma Berzerk FKP Scorpio, Hamburg 11.-12.08. Hildesheim, Flughafen Hildesheim-Drispenstedt

Mercedes Benz Open Air Bremen U. a. mit Peter Maffay, Johannes Oerding, Christina Stürmer, Tim Kamrad Hannover Concerts, Hannover 11.08. Bremen, Mercedes Benz Werk

Felix Meyer Four Artists Booking, Berlin 11.12. Freiburg, Jazzhaus 12.12. Fulda, Kulturkeller 13.12. Magdeburg, Moritzhof 14.12. Köln, Arttheater 15.12. Erfurt, Gewerkschaftshaus 19.12. Dresden, Beatpol 20.12. Berlin, Lido 21.12. Zwickau, Alter Gasometer 22.12. Hamburg, Elbphilharmonie 23.12. Leipzig, Täubchenthal

MGMT FKP Scorpio, Hamburg 03.12. Hamburg, Docks 09.12. Berlin, Astra

Mia. Meistersinger Konzerte, Berlin 05.10. Mannheim, Alte Feuerwache 06.10. Münster, Jovel 12.10. Hannover, Musikzentrum 13.10. Rostock, M.A.U Club 18.10. Bremen, Schlachthof 19.10. Oberhausen, Turbinenhalle 20.10. Zwickau, Alter Gasometer 26.10. Nürnberg, Hirsch 27.10. Potsdam, Lindenpark

www.facebook.com/eventmagazin.de


Middle Kids FKP Scorpio, Hamburg 04.11. Köln, MTC 07.11. Hamburg, Molotow Skybar 09.11. Berlin, Kantine am Berghain 13.11. München, Kranhalle

Nicki Minaj & Future Neu Live Nation, Frankfurt/M. 21.02. München, Olympiahalle 28.02. Berlin, Mercedes-Benz Arena 22.03. Frankfurt, Festhalle 23.03. Köln, LANXESS arena

Mine

Neu

Kingstar, Hamburg 09.10. Rostock, Campustag 18.10. Bremen, Lagerhaus 19.10. Köln, Luxor 20.10. Ulm, Roxy 21.10. Heidelberg, Halle02 22.10. Regensburg, Alte Mälzerei 24.10. Augsburg, Kantine 25.10. Freiburg, Jazzhaus 26.10. Dresden, Groove Station 27.10. Potsdam, Waschhaus

MØ FKP Scorpio, Hamburg 15.11 Köln, Live Music Hall 16.11 München, Tonhalle 20.11 Berlin, Astra

Redaktion Seite 20

We proudly present

Jesper Munk Neuland Concerts, Hamburg 01.10. Würzburg, Posthalle 02.10. Saarlouis, Theater am Ring 03.10. Köln, Gloria 04.10. Darmstadt, Centralstation 06.10. Münster, Gleis 22 07.10. Nürnberg, Hirsch 08.10. Stuttgart, Im Wizemann 10.10. Regensburg, Alte Mälzerei 11.10. AT-Wien, Porgy & Bess 12.10. Bayreuth, Das Zentrum 13.10. Fulda, Kreuz 15.10. Leipzig, Werk 2 16.10. Dresden, Scheune 17.10. Zwickau, Alter Gasometer 21.10. Bremen, Tower 22.10. Hannover, Capitol 23.10. München, Muffathalle 25.10. Augsburg, Kantine 26.10. Freiburg, Jazzhaus 27.10. Kaiserslautern, Kammgarn 29.10. Berlin, Huxleys 30.10. Hamburg, Grünspan

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 21.11. Köln, Luxor 22.11. Berlin, Frannz Club 23.11. Frankfurt, Zoom 24.11. München, zehner

Jonas Monar Wizard Promotions, Frankfurt/M. 05.10. Bremen, Schlachthof 07.10. Leipzig, Neues Schauspiel 11.10. Frankfurt, Zoom 02.11. Hamburg, Nochtspeicher 03.11. Dresden, Club Loco 09.11. Köln, Club Volta 10.11. Kiel, Max

Kacey Musgraves Wizard Promotions, Frankfurt/M. 17.10. Berlin, Columbia Theater 18.10. Hamburg, Mojo Club

Neu

My Baby

Neu

Karsten Jahnke Konzertagentur, Hamburg 17.10. Berlin, Bi Nuu 19.10. Hamburg, Knust 02.11. Köln, Gebäude 9 04.11. Wiesbaden, Kesselhaus 12.11. München, Strom

K.O.K.S. Music, Hannover 08.11. Bielefeld, Forum 09.11. Bremen, Lagerhaus 10.11. Lübeck, Rider‘s Café 21.11. Freiburg, E-Werk 22.11. Konstanz, Kula 23.11. München, Feierwerk 24.11. Köln, Live Music Hall 25.11. Gera, Alte Brauerei 26.+27.11. Frankfurt, Nachtleben 28.11. Leipzig, Täubchenthal 29.11. Hannover, Faust 30.11. Berlin, Columbia Theater 01.12. Hamburg, Markthalle

n

Ennio Morricone

Neu

Semmel Concerts, Bayreuth 21.09. Berlin, Mercedes-Benz-Arena

Neu

Live Nation, Frankfurt/M. 15.07. Berlin, Mercedes-Benz Arena

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 12.11. Hannover, Capitol 13.11. Leipzig, Täubchenthal

Namika

Neu

Chimperator Live, Stuttgart 03.09. Hamburg, Mojo 04.09. Köln, Gloria Theater 05.09. München, Technikum

Nana Mouskouri

Akua Naru

DEAG, Berlin 25.10. Köln, Philharmonie 10.11. Frankfurt, Alte Oper 17.11. Hamburg, Laeiszhalle 18.11. Bremen, Metropol Theater 20.11. Berlin, Admiralspalast 21.11. Stuttgart, Liederhalle

Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 22.10. Stuttgart, clubCANN 23.10. Frankfurt, Brotfabrik 24.10. Freiburg, Jazzhaus 26.10. Bochum, Bahnhof Langendreer 27.10. Münster. Skaters Palace 31.10. AT-Innsbruck, Treibhaus 03.11. Leipzig, Conne Island 05.11. München, Ampere 06.11. Berlin, SO36 08.11. Hamburg, Knust

Redaktion Seite 6 We proudly present

Alison Moyet Wizard Promotions, Frankfurt/M. 18.01. Frankfurt, Batschkapp 19.01. Dresden, Beatpol 21.01. Berlin, Huxleys Neue Welt 22.01. Hannover, Capitol 24.01. Stuttgart, Im Wizemann

Israel Nash

Novo Amor

Paramour

Konzertbüro Schoneberg, Berlin 03.11. Aschaffenburg, Colos-Saal 06.11. München, Strom 09.11. Schorndorf, Club Manufaktur 13.11. Hamburg, Nochtspeicher 19.11. Berlin, Festsaal Kreuzberg 20.11. Köln, Stadtgarten

Konzertbüro Schoneberg, Berlin 25.10. Heidelberg, Karlstorbahnhof 01.11. Hamburg, Gruenspan 02.11. Berlin, Funkhaus

Stage Entertainment, Hamburg Hamburg, Stage Theater Neue Flora Ab 09. April 2019 Di.,Mi.: 18:30 Uhr Do., Fr.: 20:00 Uhr Samstag: 15:30 & 20:00 Uhr Sonntag: 14:30 & 19:00 Uhr

We proudly present

Naturally 7 Hypertension Music, Hamburg 02.11. Bad Homburg, Kurtheater 06.11. Madgeburg, AMO Kulturhaus 07.11. Marburg, Stadthalle Stadtallendorf 08.11. Erding, Stadthalle 09.11. Kempten, bigBOX 05.12. Bad Neustadt, Stadthalle 06.12. Kiel, Kieler Schloss 07.12. Osterholz/Scharmbeck, Stadthalle 10.12. Neubrandenburg, Konzertkirche 18.12. Erfurt, Alten Oper

Nature One

U. a. mit BORGEOUS, Boris Brejcha, Neelix, Nina Kraviz, Paul van Dyk, Sam Feldt, Sven Väth I-Motion, Mühlheim-Kärlich 03.-05.08. Kastellaun, Raketenbasis Pydna

Nazareth Fabulous Germany Concerts, Lübeck 27.07. Seebronn, Rock Of Ages Festival 28.07. Kamenz, Hutbergbühne 29.07. Bergen auf Rügen, Rugard Bühne 13.11. Augsburg, Spectrum 15.12. Neubrandenburg, Stadthalle

Nena Wizard Promotions, Frankfurt/M. 29.06. Dortmund, Westfalenhalle 04.07. AT-Wagna, Römerdorf 05.07. Moosburg, Schlosswiese 23.07. Erlangen Dechsendorf, Festivalgelände 09.08. Burghausen, Burg 11.08. Osnabrück, Schlossgarten 30.08. Gießen, Kultursommer 01.09. Flensburg, Nospa Open Air 09.09. Koblenz, Deutsches Eck 11.09. Brunn am Gebirge, Festzelt

New Model Army E.L. Hartz Promotion, Bonn 15.12. Köln, Palladium

Night Of The Proms

NADA SURF

Redaktion Seite 6

Morrissey

Peter Rieger Konzertagentur, Köln 17.08. St. Goarshausen, Loreley 19.08. Bremen, ÖVB-Arena 22.08. Frankfurt, Festhalle 24.08. Berlin, Mercedes-Benz Arena 25.08. Leipzig, Arena 29.08. Oberhausen, König Pilsener Arena 31.08. Rostock, Ostseestadion

Pete Murray

We proudly present

Monsters Of Liedermaching

Marius MüllerWesternhagen

Graham Nash DEAG, Berlin 05.07. Rudolstadt, Rudolstadt-Festival 08.07. Tuttlingen, Honberg-Sommer 09.07. Leipzig, Parkbühne 11.07. CH-Zürich, Volkshaus

P.S.E., München 30.11.+01.12. Hamburg, Barclaycard Arena 02.12. Bremen, ÖVB Arena 04.12. Hannover, TUI Arena 05.12. Erfurt, Messehalle 07.-09.12. München, Olympiahalle 14.+15.12. Köln, Lanxess Arena 16.12. Oberhausen, König-PilsenerArena 18.12. Stuttgart, Schleyerhalle 19.+20.12. Frankfurt, Festhalle 21.12. Mannheim, SAP Arena 22.12. Dortmund, Westfalenhalle

Nightwish Contra Promotion, Bochum 05.11. Berlin, Max-Schmeling-Halle 06.11. Hamburg, Barclaycard Arena 09.11. Oberhausen, König-PilsenerArena 14.11. München, Olympiahalle 16.11. Leipzig, Arena 23.11. Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherung 24.11. Stuttgart, Schleyer-Halle 27.11. Saarbrücken, Saarlandhalle 05.12. Frankfurt, Festhalle

Nothing But Thieves

0 The Ocean

Redaktion Seite 15

Passenger Neu

Four Artists Booking, Berlin 05.11. Münster, Sputnikhalle 06.11. Wiesbaden, Schlachthof 09.11. München, Strom

Johannes Oerding Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 06.07. Fambach, Fambach 2018 13.07. Kitzingen, Gartenschaugelände 19.07. Rosenheim, Sommerfestival 20.07. Bad Lippspringe, Sommerkonzert 21.07. Lauchheim, Schloss Kapfenburg 27.07. Binz, Kurplatz 28.07. Rudolstadt, Heidecksburg 29.07. Ebern, Schloss Eyrichshof 30.07. Freiburg, ZMF 02.08. Meersburg, Schlossplatz 03.08. Calw, Klosterruine 04.08. Wolkenstein, Warmbad Open Air 10.08. Dresden, Alter Schlachthof 25.+26.08. Hamburg, Stadtpark Open Air 31.08. Bochum, Zeltfestival Ruhr 01.09. Leipzig, Parkbühne GeyserHaus 02.09. Gießen, Gießener Kultursommer 07.-09.09. Thale, Harzer Bergtheater 06.10. Neunkirchen, Neue Gebläsehalle

Neu

FKP Scorpio, Hamburg 15.09. München, Tonhalle 24.09. Berlin, Astra 27.09. Köln, Live Music Hall

Laura Pausini United Promoters, München 23.10. Stuttgart, Porsche Arena

Petal Wizard Promotions, Frankfurt/M. 29.10. Köln, Studio 672 30.10. Hamburg, Uebel & Gefährlich 31.10. Berlin, Musik & Frieden 02.11. Haldern, Haldern Pop Bar

Four Artists Booking, Berlin 15.10. Hamburg, Mojo Club 16.10. Berlin, Gretchen 17.10. Köln, Club Bahnhof Ehrenfeld

Poets Of The Fall FKP Scorpio, Hamburg 24.10. Frankfurt, Batschkapp 25.10. Berlin, Columbia Theater 26.10. München, Backstage Halle 27.10. Hamburg, Gruenspan 28.10. Köln, Kantine

We proudly present

Open Air am Roncalliplatz

Pohlmann Gastspielreisen, Berlin 06.12. Münster, Gleis 22 07.12. Bremen, Lagerhaus 08.12. Lübeck, Riders Cafe 13.12. Köln, Kulturkirche 14.12. Frankfurt, Brotfabrik 15.12. Nürnberg, Club Stereo 16.12. Berlin, Badehaus 21.12. Hannover, Musikzentrum

E.L. Hartz Promotion, Bonn Köln, Roncalliplatz 01.08. Van Morrison 02.08. Patti Smith 03.08. Joan Baez 04.08. Charles Aznavour

Open Flair

U. a. mit Beatsteaks, Faber, Wanda, Tocotronic , Graveyard, Drangsal, Fatoni, Blackout Problems, In Flames, Gogol Bordello, The Menzinger, Betontod, Mister Me Arbeitskreis Open Flair e.V., Eschwege 08.-12.08. Eschwege

Dan Owen FKP Scorpio, Hamburg 09.09. Köln, Artheater 12.09. Berlin, Privatclub 18.09. München, Kranhalle 21.09. Mannheim, Kulturbrücken Jungbusch

P

Philipp Poisel Peter Rieger Konzertagentur, Köln 21.09. München, Tonhalle 22.09. Freiburg, Haus der Jugend 23.09. Frankfurt, Batschkapp 27.09. Köln, E-Werk 29.09. Trier, Europahalle 30.09. Kassel, 130 bpm 01.10. Hamburg, Docks 03.10. Berlin, Astra 04.10. Jena, Kassablanca 05.10. Halle, Händelhalle 07.10. Leipzig, Haus Auensee 08.10. Dresden, Schlachthof 10.10. Nürnberg, Löwensaal 11.10. Karlsruhe, Tollhaus 12.10. Stuttgart, LKA Longhorn

Pouya

Neu

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 03.10. Hamburg, Uebel & Gefährlich 05.10. Berlin, Gretchen

Palaye Royale

Neu

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 24.09. Berlin, Musik & Frieden 25.09. München, Feierwerk

Neu

Pale Waves

FKP Scorpio, Hamburg 05.11. Hannover, Capitol 06.11. Berlin, Astra 09.11. München, Theaterfabrik 13.11. Köln, Live Music Hall

FKP Scorpio, Hamburg 14.10. Köln, Luxor 16.10. München, Strom 17.10. Berlin, Frannz Club 18.10. Hamburg, Molotow

Neu

Dirk Becker Entertainment, Köln 30.11. Mannheim, SAP arena 01.12. Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherung 02.12. Stuttgart, Schleyerhalle 04.12. Leipzig, Arena Leipzig 05.12. München, Olympiahalle 07.+08.12. Dortmund, Westfalenhalle 09.12. Hannover, TUI Arena 11.12. Bremen, ÖVB-Arena 12.12. Köln, LANXESS arena 14.12. Hamburg, Barclaycard Arena 15.12. Berlin, Mercedes-Benz Arena

Q Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 17.01. Nürnberg, Hirsch 18.01. Berlin, Bi Nuu 19.01. Hamburg, Gruenspan

Queenz Of Piano

We proudly present

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 28.07. Köln, Amphi Festival 21.08. Witten, Zeltfestival Ruhr 23.08. Leipzig, Parkbühne

Pur

We proudly present

Potsdamer Schlössenacht

Konzertbüro Schoneberg, Berlin 21.09. Hamburg, Reeperbahn Festival 26.09. Berlin, Lido 27.09. Köln, Gebäude 9

OMD

Bensheim, Rex Dortmund, Piano Fulda, Kreuz Bremen, Meisenfrei Hannover, Bluesgarage Bielefeld, JazzClub Wuppertal, Live Club Barmen

Queen Machine

Pete Philly

U. a. mit Cie Aquacoustique, Theater Tol, My Travelling Piano, Gänsekapelle DEAG, Berlin 17.+18.08. Potsdam, Park Sanssouci

Okkervil River

18.09. 21.09. 23.09. 26.09. 27.09. 28.09. 30.09.

Trevor Powers

Neu

FKP Scorpio, Hamburg 03.11. Hamburg, Häkken 04.11. Berlin, Frannz Club

The Pretty Things Concertbüro Franken, Nürnberg 14.09. Nürnberg, Hirsch 15.09. Leipzig, Parkbühne 16.09. Berlin, Quasimodo

Contra Promotion, Bochum 24.01. Köln, Kulturkirche 25.01. Unna, Lindenbrauerei

R We proudly present

rADIO Doria Live Legend, Berlin 29.07. Calw, Kloster Hiersau 30.07. Wunsiedel, Felsenbühne Luisenburg 25.+26.08. Sylt, Meerkabarett 09.09. Radolfzell, Milchwerk 16.10. Dresden, Kulturpalast 17.10. Erfurt, Messehalle 19.10. Koblenz, Rhein Mosel Halle 20.10. Düsseldorf, Tonhalle 21.10. Halle/Westfalen, Gerry Weber Event Center 23.10. Frankfurt, Alte Oper 24.10. Bremen, Metropol Theater 26.10. Magdeburg, Stadthalle 27.10. Halle/Saale, Händelhalle 28.10. Kempten, BigBox

The Rasmus FKP Scorpio, Hamburg 26.09. Dresden, Alter Schlachthof 27.09. Erfurt, Stadtgarten 29.09. Frankfurt, Batschkapp 30.09. München, Backstage Werk 14.10. Karlsruhe, Substage 15.10. Dortmund, FZW

Matthias Reim Semmel Concerts, Bayreuth f20.07. Görlitz, Kulturbrauerei 21.07. Müllrose, Oderland Mühlenwerke 27.07. Bremerhaven, Open Air Gelände Stadthalle 28.07. Eberswalde, Familiengarten 03.08. Demmin, Waldbühne 04.08. Landsberg, Freilichtbühne 18.08. Willingen, Schlager-Stern 22.08. Bochum, Zeltfestival Ruhr 24.08. Hamburg, Stadtpark 25.08. Oranienburg, Schlosshof 31.08. Dresden, Junge Garde 01.09. Steinbach-Langenbach, Naturtheater 07.09. Leipzig, Parkbühne 08.09. Spremberg, Freilichtbühne 15.09. Potsdam, Sportpark Kirchsteigfeld 20.11. Chemnitz, Stadthalle 22.11. Stuttgart, Liederhalle 23.11. Oberhausen, König-PilsenerARENA

EVENT.

.termine 31


24.11. Trier, Arena Trier 07.12. Kiel, Sparkassen-Arena-Kiel 08.12. Cottbus, Stadthalle 09.12. Erfurt, Messe 28.12. Zwickau, Stadthalle 29.12. Berlin, Mercedes-Benz-Arena 30.12. Rosock, Stadthalle

Reef

Neu

Wizard Promotion, Frankfurt/M. 10.10. Berlin, Musik & Frieden 11.10. Köln, Luxor 12.10. Hamburg, Nochtspeicher 14.10. München, Strom

Henry Rollins

Die Schlagernacht des Jahres

FKP Scorpio, Hamburg 29.11. Bochum, Christuskirche 09.12. München, Muffathalle 10.12. Wiesbaden, Schlachthof 12.12. Stuttgart, Im Wizemann 13.12. Hamburg, Kampnagel

Xavier Rudd FKP Scorpio, Hamburg 21.09. Köln, E-Werk 26.09. Frankfurt, Batschkapp 27.09. Dresden, Alter Schlachthof 28.09. Berlin, Tempodrom 29.09. Hamburg, Grosse Freiheit 36

Reeperbahn Festival

U. a. mit Black Foxxes, Bear’s Den, DeWolff, Heisskalt, S. Carey, Reeperbahn Festival, Hamburg 19.-22.09. Hamburg, Reeperbahn

Reload Festival

U. a. mit Papa Roach, In Flames, Kreator, Flogging Molly, Sick Of It All, Eskimo Callboy, Sepultura Sub SoundS, Hannover 24.-25.08. Sulingen

Revolverheld FKP Scorpio, Hamburg 28.07. Tettnang, Schlossgarten 04.08. Westerland/Sylt,Open Air 11.08. Heidenheim, Brenzpark Open Air 11.08. Heidenheim, Brenzpark Open Air 19.08. Coburg, HUK-Coburg Open-AirSommer 24.08. Schiffweiler, SR1 Open Air 25.08. Nordhorn, Grafschaft Open Air 01.09. Aachen, Kurpark Classix 2019 14.03. Emden, Nordseehalle 15.03. Hannover, TUI Arena 16.03. Hamburg, Barclaycard Arena 18.03. Bremen, ÖVB-Arena 19.03. Leipzig, Arena 20.03. Frankfurt, Festhalle 22.03. Stuttgart, Schleyer-Halle 23.03. Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherungen 24.03. München, Olympiahalle 25.03. AT-Wien, Stadthalle 27.03. Köln, LANXESS arena 29.03. Oberhausen, König-Pilsener ARENA 30.03. Berlin, Mercedes-Benz Arena

Gruff Rhys Konzertbüro Schoneberg, Berlin 21.11. München, Ampere 22.11. Berlin, Privatclub 23.11. Hamburg, Uebel & Gefährlich 27.11. Köln, Studio 672

Rocco del Schlacko

U. a. mit Cypress Hill, Broilers, Marteria, Kraftklub, Beatsteaks, In Flames, Hot Water Music, Gogol Bordello, SXTN Presented for People, Saarbrücken 09.-11.08. Püttlingen, Sauwasen

Rock Legenden Omega, Nazareth, CCR Fabulous Germany Concerts, Lübeck 28.07. Kamenz, Hutbergbühne 29.07. Bergen auf Rügen

Rolling Stone Park FKP Scorpio, Hamburg 16.+17.11. Rust, Europa-Park

Rolling Stone Weekender

U. a. mit The Flaming Lips, Kettcar, Father John Misty, Nada Surf, Motorpsycho, Ryan Adams, John Grant FKP Scorpio, Hamburg 09.-10.11. Ferienpark Weissenhäuser Strand

32 .termine

EVENT.

Barbara Schöneberger

S Raphael Saadiq

Neu

Four Artists Booking, Berlin 22.10. Köln, Club Bahnhof Ehrenfeld 23.10. Hamburg, Knust 28.10. Berlin, Lido

Samiam We proudly present

Semmel Concerts, Bayreuth 13.10. Stuttgart, Schleyer-Halle 03.11. Oberhausen, König-PilsenerArena 17.11. Berlin, Mercedes-Benz-Arena 24.11. Frankfurt, Festhalle 2019 09.03. Hannover, TUI Arena 16.03. Mannheim, SAP ARENA 30.03. Hamburg, Barclaycard Arena 06.04. München, Olympiahalle 13.04. Köln, LANXESS arena 27.04. Leipzig, Arena

Think Big, Köln 07.03. Hamburg, Mehr! Theater 08.03. Hannover, Kuppelsaal 09.03. Bremen, Metropol Theater 11.03. Essen, Colosseum 12.03. Frankfurt, Alte Oper 13.03. München, Kleine Olympiahalle 17.03. Berlin, Tempodrom 18.03. Leipzig, Gewandhaus 19.03. Chemnitz, Stadthalle 20.03. Köln, LANXESS arena (Club)

Neu

Four Artists Booking, Berlin 08.10. Berlin, Bi Nuu 09.10. Hamburg, Logo 10.10. Köln, Gebäude 9 11.10. München, Hansa 39 12.10. AT-Wels, Alter Schlachthof 13.10. Karlsruhe, Stadtmitte 14.10. Bielefeld, AJZ

Santiano Semmel Concerts, Bayreuth 29.11. Dortmund, Westfalenhalle 1 30.11. Oldenburg, Große EWE Arena 01.12. Lingen, Emsland Arena 02.12. Leipzig, Arena 04.12. Schwerin, Sport- und Kongresshalle 05.12. Hannover, TUI Arena 06.12. Chemnitz, Chemnitz Arena 08.12. Braunschweig, Volkswagen Halle 09.12. Bielefeld, Seidensticker Halle 10.12. Ludwigsburg, MHPArena

Sasha Live Nation, Frankfurt/M. 26.09. Frankfurt, Jahrhunderthalle 27.09. Leipzig, Haus Auensee 29.09. Köln, E-Werk 30.09. Stuttgart, Beethovensaal 02.10. Ravensburg, OberschwabenKlub 03.10. Trier, Europahalle 05.10. Mannheim, Rosengarten 06.10. Dortmund, Phoenixhalle 07.10. Erfurt, Thüringenhalle 09.10. München, Tonhalle 10.10. Bamberg, Brose Arena 14.10. Berlin, Tempodrom 15.10. Braunschweig, Stadthalle 17.10. Hamburg, Mehr! Theater

Saxon Wizard Promotions, Frankfurt/M. 21.09. München, Neue Theaterfabrik 22.09. Oberhausen, Turbinenhalle 23.09. Leipzig, Haus Auensee 25.09. Hamburg, Grosse Freiheit 01.10. Berlin, Huxley’s Neue Welt 04.10. Stuttgart, LKA-Longhorn

Schiller Contra Promotion, Bochum 2019 08.05. Dresden, Messe 09.05. Leipzig Arena 10.05. Frankfurt, Jahrhunderthalle 11.05. Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherung 12.05. Bielefeld, Seidensticker Halle 14.05. Erfurt, Messe 15.05. Hannover, Swiss Life Hall 17.05. Köln, LANXESS arena 18.05. Oberhausen, König-PilsenerArena 19.05. Mannheim, SAP Arena 20.05. Stuttgart, Porsche Arena 21.05. München, Olympiahalle 23.05. Bremen, ÖVB-Arena 24.05. Hamburg, Barclaycard Arena 25.05. Berlin, Mercedes-Benz Arena

We proudly present

Michael Schulte Selective Artists, Hamburg 19.11. München, Strom 20.11. Köln, Kulturkirche 21.11. Hamburg, Gruenspan 22.11. Berlin, Columbia Theater 23.01. Brunsbüttel, Elbeforum 25.01. Oldenburg, Kulturetage 26.01. Flensburg, Max 30.01. Köln, Gloria 31.01. Amsterdam, Melkweeg 01.02. Münster, Sputnikhalle 02.02. Hannover, Musikzentrum 07.02. Frankfurt, Zoom 08.02. Leipzig, Werk 2 09.02. Stuttgart, Im Wizemann

Matthias Schweighöfer Live Legend, Berlin 18.01. Essen, Colosseum Theater Essen 19.01. Magdeburg, GETEC-Arena 20.01. Dresden, Kulturpalast 22.01. Erfurt, Messehalle 23.01. Zwickau, Stadthalle 25.01. Köln, LANXESS arena 26.01. Bremen, Pier 2 29.01. Koblenz, CGM Arena 31.01. Berlin, Verti Music Hall 01.02. Rostock, Stadthalle 02.02. Kiel, Sparkassen-Arena-Kiel 03.02. Cottbus, Stadthalle

Scooter Four Artists Booking, Berlin 17.08. Hamburg, Trabrennbahn 18.08. Dresden, Elbufer 30.11. Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherung 01.12. Erfurt, Messe 03.12. Mannheim, SAP Arena 04.12. Hannover, Swiss Life Hall 06.12. Dortmund, Westfalenhalle 08.12. Bremen, ÖVB Arena

Seeed Four Artists Booking, Berlin 11.+12.10. Frankfurt, Jahrhunderthalle 13.+14.10. Hamburg, Sporthalle Hamburg 16.10. Dortmund, Westfalenhalle 17.10. Mannheim, SAP Arena 18.10. Stuttgart, Hanns-MartinSchleyerhalle 19.10. Leipzig, Arena 21.+22 .10. Köln, Lanxess Arena 23.10. Bremen, ÖVB Arena 26.10. Kempten, Big Box 28.10. CH-Zürich, Hallenstadion 29.+30.10. München, Olympiahalle 01.11. AT-Wien, Stadthalle 02.11. AT-Linz, TIPS Arena 04.11. Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherung 05.11. Hannover, TUI Arena 06.+07.11. Berlin, Max-Schmeling-Halle

Álvaro Soler

Redaktion Seite 20 We proudly present

Seven Peter Rieger Konzertagentur, Köln 15.05. Nürnberg, Löwensaal 16.05. AT-Wien, WUK 17.05. Halle(Saale), Händel Halle 19.05. Berlin, Universität der Künste 20.05. Hamburg, Laeiszhalle 21.05. Hannover, Theater am Aegi 27.05. Frankfurt, Batschkapp 29.05. Stuttgart, Theaterhaus

Ed Sheeran FKP Scorpio, Hamburg 19.07. Berlin, Olympiastadion 22.07. Essen, Flughafen Essen/Mülheim 25.07. Hamburg, Trabrennbahn Bahrenfeld 29.+30.07. München, Olympiastadion 03.+04.08. CH-Zürich, LetzigrundStadion

Redaktion Seite 13 We proudly present

Cosmo Sheldrake Peter Rieger Konzertagentur, Köln 03.10. Hannover, Faust 24.10. Münster, Gleis 22 26.10. Berlin, Gretchen 27.10. Hamburg, Mojo 29.10. Köln, Gebäude 9 30.10. Heidelberg, Halle02 31.10. München, Strom 02.11. Konstanz, Kulturladen 04.11. Stuttgart, ClubCANN 05.11. Wiesbaden, Kesselhaus 06.11. Leipzig, Conne Island

Mike Shinoda

Neu

Live Nation, Frankfurt/M. 29.08. Köln, Palladium

Sigrid Landstreicher Booking, Berlin 17.09. Köln, Live Music Hall 19.09. Berlin, Astra Kulturhaus 20.09. Hamburg, Reeperbahn Festival

Silly A.S.S. Concerts & Promotion, Hamburg 10.08. Erfurt, Zitadelle 11.08. Torgau, Schloss Hartenfels 31.08. Klaffenbach, Wasserschloß

Matt Simons FKP Scorpio, Hamburg 26.10. Cologne, Essigfabrik 28.10. Hamburg, Mojo Club 29.10. Berlin, Columbia Theater 30.10. München, Freiheiz

Songs From Above Mit Dieter Thomas Kuhn, Rudie Blazer, Philipp Feldtkeller Vaddi Concerts, Freiburg 25.09. Düsseldorf, Savoy Theater 27.09. Bremen, Schlachthof 29.09. Hannover, Theater am Aegi 30.09. Hamburg, Grünspan 26.10. Stuttgart, Wilhelma Theater 22 .+23.12 . Tübingen, the autohouse We proudly present

Peter Rieger Konzertagentur, Köln 21.08. Köln, Blue Shell 22.08. München, Milla 23.08. Berlin, Musik + Frieden 24.08. Hamburg, Stage Club

Britney Spears Live Nation, Frankfurt/M. 06.08. Berlin, Mercedes Benz Arena 13.08. Mönchengladbach, SparkassenPark

Stadtpark Open Air Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg Hamburg, Stadtpark 12.07. Earth, Wind & Fire 22.07. Billy Idol 24.+25.07. Ina Müller 26.07. Wincent Weiss 04.08. Glasperlenspiel 10.08. Lina 11.08. Santiano 15.08. Kaleo 18.08. Max Giesinger 23.08. Supertramp‘s Roger Hodgson 24.08. Matthias Reim 25.+26.08. Johannes Oerding 07.+08.09. Dieter Thomas Kuhn 15.09. Lotto King Karl

The Stanfields

Neu

FKP Scorpio, Hamburg 04.10. Köln, MTC 07.10. Hamburg, Hafenklang 08.10. Berlin, Maze 09.10. Dresden, Groovestation 10.10. München, Orangehouse 11.10. Weinheim, Café Central 12.10. Schrobenhausen, GreenHaus 14.10. Wiesbaden, Schlachthof

Neu

FKP Scorpio, Hamburg 20.-22.07. Karlsruhe, Das Fest 25.07. Bonn, Kunst!Rasen 26.07. Norderney, Summertime 27.07. Mainz, Zitadelle 01.08. Meersburg, Schlossplatz

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 05.11. Hamburg, Knust 06.11. Berlin, Bi Nuu 08.11. München, Feierwerk 09.11. Frankfurt, Das Bett 10.11. Bochum, Zeche Bochum

Slayer

Status Quo

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 14.11. Dortmund, Westfalenhalle 24.11. Freiburg, SICK-Arena 26.11. Hamburg, Barclaycard Arena 29.11. München, Olympiahalle 30.11. Erfurt, Messehalle 02.12. Berlin, Mercedes-Benz Arena

Redaktion Seite 12

Snow Patrol

Neu

x-why-z Konzertagentur, Hamburg 15.01. Hamburg, Barclaycard Arena 16.01. Berlin, Velodrom 18.01. München, Zenith 20.01. Oberhausen, König-PilsenerArena 08.02. Frankfurt, Jahrhunderthalle

The Streets Four Artists Booking, Berlin 16.02. Berlin, Columbiahalle 18.02. Hamburg, Große Freiheit 19.02. Köln, Live Music Hall 20.02. Wiesbaden, Schlachthof 22.02. München, Muffathalle

Suede FKP Scorpio, Hamburg 29.09. Berlin, Columbiahalle

Tash Sultana FKP Scorpio, Hamburg 06.+08.09. Köln, Palladium 10.+11.09. Berlin, Columbiahalle

Sum 41

SOns Of Bill

State Champs

Simple Minds

Neu

Semmel Concerts, Bayreuth 26.02. Hamburg, Barclaycard Arena 27.02. Berlin, Mercedes-Benz Arena 01.03. Stuttgart, Porsche Arena 02.03. Frankfurt, Jahrhunderthalle

KBK, Berlin 03.08. Leipzig, Parkbühne 04.08. Spalt, Lieder am See 05.08. Eschweiler, Freilichtbühne 11.08. Ritterhude, Ritterhuder Torfnacht 17.08. Rottweil, Kraftwerk 18.08. Wanfried, Historischer Hafen

St. Paul & The Broken Bones Neu FKP Scorpio, Hamburg 30.10. München, Technikum 31.10. Mannheim, Alte Feuerwache 06.11. Köln, Kantine 07.11. Berlin, Astra 08.11. Hamburg, Fabrik

The Soft Moon

Strange Bones

Four Artists Booking, Berlin 14.08. Dortmund, FZW Club 15.08. Wiesbaden, Schlachthof 16.08. Osnabrück, Kleine Freiheit

Konzertbüro Schoneberg, Berlin 05.07. Frankfurt, Ponyhof 07.07. Hamburg, Molotow 08.07. Berlin, Privatclub

Neu

Target Concerts, München 21.08. Würzburg, Posthalle 22.08. Leipzig, Parkbühne 28.08. Oberhausen, Turbinenhalle

Summer Breeze

U. a. mit Doro, The Sleeper, Eisbrecher, Tursias, Annisokay, Arch Enemy, Bear Tooth, Danko Jones Silverdust, Abtsgmuend, Dirkschneider 15.-18.08. Dinkelsbühl, Festivalgelände

T The Tallest Man On Earth Konzertbüro Schoneberg, Berlin 21.09. Dortmund, Konzerthaus 22.09. Berlin, Funkhaus We proudly present

Taubertal Festival

U. a. mit Beatsteaks, In Flames, Kraftklub, Feine Sahen Fischfilet, Broilers, Marteria Karo Konzerte, Rotenburg o. T. 10.-12.08. Rotenburg o. T., Eiswiese

Adel Tawil Live Legend, Berlin 20.07. CH-Locarno, Piazza Grande 21.07. Mainz, Zitadelle 03.08. Salzkotten, Dreckburg 10.08. CH-Schaffhausen, Herrenacker 11.08. Uelzen, Open R Festival 17.08. Wolgast, Schlossinsel 24.08. Bochum, Zeltfestival Ruhr 25.08. Köln, Arena an der Wassermannhalle 01.09. Werningerode, MDR Open Air 08.09. Koblenz, Deutsches Eck 09.09. Oelde, Vier-Jahreszeiten-Park 10.09. Nideggen, Burg Nideggen

Tears For Fears FKP Scorpio, Hamburg 16.02. Berlin, Tempodrom 19.02. Hamburg, Mehr! Theater

Dita von Teese Live Nation, Frankfurt/M. 15.10. Berlin, Admiralspalast

They Might Be Giants Target Concerts, München 25.09. München, Ampere 28.09. Berlin, Columbia Theater 29.09. Hamburg, Knust 01.10. Köln, Luxor

Thirty Seconds To Mars Live Nation, Frankfurt/M. 22.08. Dresden, Messe 27.08. Freiburg, Messe 01.09. AT-Graz, Stadthalle 05.09. Hannover, TUI Arena

www.facebook.com/eventmagazin.de


Thriller – Live BB Promotion, Mannheim 2019 02.-04.01. Mannheim, Rosengarten 05.01. Münster, Halle Münsterland 06.01. Braunschweig, Stadthalle 08.-13.01. Düsseldorf, Capitol Theater 15.01. Erfurt, Messe 16.-18.01. Bremen, Metronom Theater 19.-20.01. Berlin, Verti Arena 22.01. Leipzig, Arena 23.01. Fulda, Esperantohalle 24.01. Magdeburg, GETEC-Arena 25.01. Zwickau, Stadthalle 26.01. Siegen, Siegerlandhalle 27.01. Kempten, Big Box 29.01. Saarbrücken, Saarlandhalle 31.01.-03.02. Essen, Colosseum Theater 05.02. Köln, Lanxess Arena 06.02. Oberhausen, König-PilsenerArena 07.02. Baden-Baden, Festspielhaus 08.02. Stuttgart, Porsche Arena 09.02. Nürnberg, Frankenhalle 10.02. Würzburg, s.Oliver Arena 12.02. Wetzlar, Rittal Arena 13.02. Hannover, Swiss Life Hall 14.02. Halle, Händel Halle 15.02. Kiel, Sparkassen Arena 16.02. Rostock, Stadthalle 17.02. Hamburg, Mehr! Theater 19.02. Chemnitz, Stadthalle 20.02. Bamberg, Brose Arena 22.02. Neu-Ulm, Ratiopharm Arena 23.02. Freiburg, Konzerthaus 24.02. Bregenz, Festspielhaus 26.02. Passau, Dreiländerhalle 27.02. AT-Wien, Stadthalle F

Justin Timberlake Live Nation, Frankfurt/M. 13.07. Mannheim SAP-Arena 21.+22.07. Köln, LANXESS arena 08.+09.08. Hamburg, Barclaycard Arena 12.+13.08. Berlin, Mercedes-Benz Arena 16.08. CH-Zürich, Hallenstadion 18.08. AT-Wien, Stadthalle D 20.+21.08. Frankfurt, Festhalle

Tocotronic

Neu

KKT, Berlin 06.11. Rostock, M.A.U. Club 07.11. Kiel, Die Pumpe 08.11. Bochum, Bahnhof Langendreer 09.11. Marburg, KFZ 10.11. Aschaffenburg, Colos Saal 12.11. Kaiserslautern, Kammgarn 13.11. Augsburg, Kantine 14.11. Chemnitz, AJZ 15.11. Leipzig, Conne Island 16.11. Potsdam, Waschhaus

Tollwood Tollwood, München 30.06. Dicht & Ergreifend 03.07. Billy Idol 04.07. Sido + Savazf 05.07. The Cat Empire 06.07. Ringlstetter & Band 07.07. Dieter Thomas Kuhn 08.07. Gregor Meyerle 09.07. Michael Patrick Kelly 11.07. Wincent Weiss 12.07. Rocking Circus 13.07. Wanda 14.07. Atze Schröder 15.07. Steven Wilson 16.07. Alanis Morissette 17.07. Julia Engelmann & Joel Brandenstein 18.07. Konstantin Wecker 19.07. Rainhard Fendrich 20.+21.07. Schmidbauer & Kälberer mit Pollina 22.07. Jack Johnson

Tonbandgerät Undercover, Schwülpen 17.10. Osnabrück, Rosenhof 18.10. Wolfsburg, Hallenbad 19.10. Bremen, Schlachthof 20.10. Rostock, M.A.U. Club 24.10. Saarbrücken, Garage 25.10. Freiburg, Waldsee 26.10. Stuttgart, clubCann 27.10. München, Strom 01.11. Göttingen, Musa 02.11. Bochum, Rotunde 03.11. Köln, Luxor 08.11. Magdeburg, Feuerwache 09.11. Nürnberg, Club Stereo 10.11. Frankfurt, Nachtleben 14.11. Leipzig, Moritzbastei

15.11. 16.11. 17.11. 22.11. 23.11. 24.11.

Berlin, Columbia Theater Cottbus, Glad-House Dresden, Puschkin Club Flensburg, MAX Hannover, Capitol Hamburg, Große Freiheit 36

Die Toten Hosen KKT, Berlin 19.–22.07. Cuxhaven, Deichbrand 21.07. Stuttgart, Cannstatter Wasen 04.08. Bremen, Bürgerweide 15.08. Hamburg, Trabrennbahn

Barenfeld 18.08. Freiburg, Messe Open Air 25.08. CH-Luzern, Allmend 29.08. Berlin, Waldbühne 31.08. Gräfenhainichen, Ferropolis 01.09. Minden, Weserufer 07.09. Bayreuth, Volksfestplatz 08.09. Mannheim, Maimarktgelände 14.+15.09. Bosen, Festwiese Am

Bostalsee 12.+13.10. Düsseldorf, Esprit Arena

Frank Turner & The Sleeping Souls FKP Scorpio, Hamburg 23.10. Würzburg, Posthalle 24.10. Stuttgart, Longhorn 10.11. Lingen, EmslandArena 11.11. Hannover, Capitol 13.11. Bremen, Aladin 14.11. Leipzig, Werk2 16.11. Hamburg, Sporthalle 17.11. Wiesbaden, Schlachthof 20.11. München, Tonhalle 22.11. Berlin, Columbiahalle 23.11. Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle

Shania Twain Live Nation, Frankfurt/M. 05.10. München, Olympiahalle 08.10. Köln, Lanxess Arena 13.10. Hamburg, Barclaycard Arena

u U2 Live Nation, Frankfurt/M. 31.08.+01.09. Berlin, Mercedes-Benz Arena 04.+05.09. Köln, LANXESS arena 03.+04.10. Hamburg, Barclaycard Arena

Uelzen Open R

U. a. mit a-ha, Michael Patrick Kelly, Sarah Connor, Adel Tawil, Tim Bendzko, Howard Carpendale, Vanessa Mai Jabelmann Veranstaltungshalle, Uelzen 10.-12.08. Uelzen, Almased-Arena

Uncle Acid & The Deadbeats FKP Scorpio, Hamburg 17.11. Hamburg, Knust 26.11. Berlin, SO36 28.11. Dresden, Beatpol 01.12. München, Strom 06.12. Karlsruhe, Substage 07.12. Osnabrück, Rosenhof 08.12. Köln, Luxor

Redaktion Seite 22 We proudly present

Unser Blauer Planet FKP Scorpio, Hamburg FKP Scorpio, Hamburg 12.02. Oberhausen, König-PilsenerArena 13.02. Köln, Lanxess Arena 14.02. Hannover, TUI Arena 24.02. Hamburg, Barclaycard Arena 27.02. Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherung 28.02. München, Olympiahalle 01.03. CH-Zürich Hallenstadion 02.03. Mannheim, SAP Arena 05.03. Berlin, Mercedes-Benz Arena 09.03. Stuttgart, Schleyer-Halle

v

19.11. 22.11. 03.12. 04.12. 05.12.

Laura Veirs

Neu

Gastspielreisen, Berlin 24.10. Hamburg, Nochtspeicher 26.10. Berlin, Bi Nuu 27.10. Köln, Studio 672

Vijay Iyer Sextet & Nik Bärtsch’s Ronin Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 06.11. Dortmund, Konzerthaus 07.11. Hamburg, Elbphilharmonie, Großer Saal 08.11. Mannheim, Alte Feuerwache 10.11. München, Prinzregententheater 11.11. Frankfurt, Alte Oper 12.11. Berlin, Admiralspalast

Villagers

Neu

FKP Scorpio, Hamburg 03.11. Frankfurt, Zoom 06.11. Hamburg, Gruenspan 08.11. Berlin, Kesselhaus 27.11. Köln, Kulturkirche

The Vintage Caravan FKP Scorpio, Hamburg 15.10. Hamburg, Molotow 16.10. Berlin, Lido 22.10. Leipzig, Moritzbastei 23.10. München, Strom 24.10. Karlsruhe, Substage 25.10. Köln, Luxor

Veitshöchheim, Mainfrankensäle München, Philharmonie Norderstedt, Tribühne Hamburg, Laeiszhalle Oldenburg, Weser Ems Halle

Werner - Das Rennen U. a. mit Niedeckens BAP, Flogging Molly, Fury In The Slaughterhouse, Santiano, Roger Chapman, Extrabreit ICS Festival Service, Wacken 30.08.-02.09. Hartenholm, Flugplatz

Wincent Weiss Landstreicher Booking, Berlin 31.05. Mannheim, Zeltfestival 11.07. München, Tollwood 12.07. Bonn, Kunst!Rasen 23.07. Freiburg, Zelt-Musik-Festival 26.07. Hamburg, Stadtpark 23.08. Gießen, Gießener Kultursommer 24.08. Dresden, Junge Garde 26.08. Neubrandenburg,Jahnsportforum 09.09. Essen, Delta Music Park

Redaktion Seite 6

Jack White

Berthold Seliger, Berlin 16.07. Essen, Lichtburg 17.07. Berlin, Apostel-Paulus-Kirche 24.07. Frankfurt, Palmengarten

The War On Drugs Konzertbüro Schoneberg, Berlin 21.08. Hannover, Capitol 05.12. Hamburg, Mehr! Theater 10.12. Berlin, Verti Music Hall 11.12. Köln, Palladium We proudly present

Reggie Watts Konzertbüro Schoneberg, Berlin 28.06. München, Neue Theaterfabrik 29.06. Hamburg, Große Freiheit 01.07. Köln, E-Werk

Joja Wendt DEAG, Berlin 24.10. Berlin, Konzerthaus 26.10. Bielefeld, Stadthalle 27.10. Duisburg, Mercatorhalle 31.10. Erlangen, Heinrich-Lades-Halle 09.11. Emden, Neues Theater 10.11. Lübeck, Kongresshalle

Zelt-Musik-festival Freiburg

Nils Wülker Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 09.08. Jena, Kulturarena 19.10. Illingen, Jazz Lounge 21.10. Freiburg, Jazzhaus 23.10. München, Ampere 24.10. Münster, Jovel Club 26.10. Herdecke, Werner-Richard-Saal 27.10. Berlin, Quasimodo 10.11. Leverkusen, Jazztage 29.11. Karlsruhe, Tollhaus 30.11. Straubing, Sennebogen Akademie 03.12. Oldenburg, Kulturetage 05.12. Mainz, Frankfurter Hof 06.12. Reutlingen, franz.K

Trixie Whitley

ZAZ

Neu

FKP Scorpio, Hamburg 01.12. München, Milla 02.12. Köln, Artheater 07.12. Frankfurt, Brotfabrik

Kim Wilde

Rufus Wainwright

We proudly present

Z

Wacken Open Air

Semmel Concerts, Bayreuth 2019 02.01.-27.01. Berlin, Theater am Potsdamer Platz 29.01.-10.02. Hamburg, Mehr! Theater 12.-24.02. Frankfurt, Jahrhunderthalle 26.-27.02. Erfurt, Messe 01.-03.03. Chemnitz, Stadthalle 06.-31.03. Köln, Musical Dome 16.-21.04. Bremen, Metropol Theater 23.04.-05.05. Essen, Colosseum Theater 07.-12.05. Hannover, Theater am Aegi

FKP Scorpio, Hamburg 02.09. Weinheim, Café Central 03.09. Aschaffenburg, Colos-Saal 05.09. Hannover, Musikzentrum 06.09. Münster, Sputnikhalle 07.09. Kiel, Die Pumpe 09.09. Berlin, Bi Nuu

Konzertbüro Schoneberg, Berlin 12.10. Berlin, Verti Music Hall 13.10. München, Zenith 14.10. Dortmund, Warsteiner Music Hall

w Wahnsinn!

Zebrahead

FKP Scorpio, Hamburg 19.11. Köln, Palladium 08.11. Berlin, Columbiahalle 09.12. Hamburg, Mehr! Theater 16.12. Ludwigsburg, MHP Arena 17.12. München, Zenith 18.12. Frankfurt, Jahrhunderthalle

Neu

Why Don’t We

U. a. mit Judas Prist, Sepultura, Nightwish, In Extremo, Doro, Arch Enemy, Bonfire, Eskimo Callboy, Fish, Steel Panther ICS Festival Service, Wacken 02.-04.08. Wacken, Festivalgelände

Within Temptation

Neu

Zeal & Ardor

Zelt-Musik-Festival Gmbh, Freiburg 18.07.-05.08. Freiburg, Mundenhof

Zeltfestival Ruhr

U. a. mit James Blunt, Freundeskreis, Die Fantastischen Vier, Wirtz, Matthias Reim, OMD, Adel Tawil, Alle Farben ZFR Event, Bochum 17.08.-02.09. Bochum, Kemnader See

Ben Zucker

Neuland Concerts, Hamburg 13.02. Frankfurt, Festhalle 25.02. Stuttgart, Porsche-Arena 26.02. München, Zenith

United Promoters, München 17.10. München, Muffathalle 19.10. Frankfurt, Batschkapp

U. a. mit Steven Wilson, Tom Jones, Mocheeba, Jamie Cullum, Freundeskreis, Wincent Weiss, Julia Engelmann, Alligatoah, Kontra K, Dieter Thomas Kuhn

Neu

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 15.11. München, Feierwerk 20.11. Berlin, Columbia Theater 21.11. Hamburg, Knust 28.11. Köln, Essigfabrik

Semmel Concerts, Bayreuth 25.10. Magdeburg, AMO Kultur- und Kongreßhaus 26.10. Zwickau, Neue Welt 27.10. München, Muffathalle 29.10. Dortmund, Westfalenhalle 30.10. Hamburg, Grosse Freiheit 36 01.11. Stuttgart, Theaterhaus 03.11. Erfurt, Alte Oper 04.11. Köln, Live Music Hall 06.11. Frankfur, Batschkapp 07.11. Halle / Saale, Steintor-Varieté 09.11. Rostock, Stadthalle 10.11. Berlin, Columbiahalle Alle Angaben ohne Gewähr!

Semmel Concerts, Bayreuth 02.10. München, Muffathalle 03.10. CH-Zürich, Volkshaus 04.10. Mannheim, Capitol 06.10. Köln, Live Music Hall 07.10. Bremen, Pier 2 08.10. Bochum, Zeche 09.10. Hamburg, Grosse Freiheit 36 11.10. Schwalmstadt, Festhalle Treysa 12.10. Hannover, Capitol 13.10. Berlin, Columbiahalle 16.10. Stuttgart, Theaterhaus 17.10. Nürnberg, Hirsch 18.10. Germering, Stadthalle 19.10. AT-Wien, Ottakringer Brauerei We proudly present

Brian Wilson KBK, Berlin 16.08. Berlin, Admiralspalast

Wirtz Four Artists Booking, Berlin 20.07. Tuttlingen, Honberg 11.08. Osnabrück, Schlossgarten 17.08. Bochum, Zeltfestival Ruhr 03.11. Dortmund, Warsteiner Music Hall 04.11. Köln, Palladium 06.11. Hannover, Capitol 07.11. Frankfurt, Batschkapp 08.11. Dresden, Alter Schlachthof 10.11. Kaiserslautern, Kammgarn 11.11. Nürnberg, Löwensaal 13.11. Würzburg, Posthalle 14.11. Karlsruhe, Tollhaus 16.11. Magdeburg, Factory 17.11. Osnabrück, Rosenhof 19.11. 2019 Freiburg, E-Werk 20.11. Rostock, Mau Club 21.11. Lübeck, Gollan Werft 23.11. Flensburg, Roxy 24.11. Wilhelmshaven, Pumpwerk 25.11. Uelzen, Jabelmannhalle 27.11. Berlin, Columbiahalle 28.11. München, Muffathalle 29.11. Saarbrücken, Garage 01.12. Erfurt, Stadtgarten 02.12. Leipzig, Haus Auensee 04.12. Wiesbaden, Schlachthof 06.12. Wien, Flex 08.12. Ulm, Roxy 09.12. Stuttgart, Im Wizemann

EVENT.

.termine 33


.Preview event. #181 erscheint am 31.07.

Michael Schulte Der Viertplatzierte des Eurovision Song Contest hat seine „Dreamer“-Tournee, die im November startet, verlängert und kommt Anfang kommenden Jahres gleich noch mal vorbei.

Donavon Frankenreiter Im Oktober besucht der Ex-Surfer und Kumpel von Jack Johnson mit seinen entspannt groovigen Songs wieder Deutschland. Wir haben mit Frankenreiter über die Tour gesprochen.

.Jetzt ist aber schluss

„I always think that when something is currently very trendy, it’s already very old.” Ennio Morricone

impressum Herausgeber und Verlag KPS Verlagsgesellschaft mbH, Contrescarpe 75a, 28195 Bremen Verlagsbüro München, Rablstrasse 26, 81669 München

event. ist bundesweit erhältlich bei eventim-Ticketshops, in 1000 Szeneläden in 13 Metropolen. Anzeigenrepräsentanz Getz und Getz Medienvertretung, Stöcker Weg 68, 51503 Rösrath, Tel : 02205 / 86 17 9, Fax : 02205 / 85 60 9, k.getz@getz-medien.de

Objektleitung + Anzeigenleitung Fabio Maxia (fm), Tel: 089 - 416 004 55, fabio.maxia@kps.de

Layout Druckvorstufe KPS Verlagsgesellschaft mbH, Contrescarpe 75A, 28195 Bremen, eventmag@kps.de

Leitung Content Roland Aust (ra), Tel.: 089 - 416 004 57 roland.aust@kps.de

Abonnement 11 Ausgaben/18,-Euro inkl. Porto, Versand für Deutschland. Bestellungen unter: www.eventmagazin.info

Content-Partner von event. Redaktionsbüro Roland Aust Georg-Kerschensteiner-Straße 12, 81829 München Redaktion und Mitarbeiter dieser Ausgabe Roland Aust (ra), Fabio Maxia (fm), Thomas Reitmair (tr) redaktion_event@kps.de Druck Slovenská Grafia, Bratislava

34 .preview .impressum

EVENT.

Es gilt die Anzeigenpreisliste Nr. 16 vom 01.01.2018 Das event.-Magazin wird von der KPS Verlags GmbH herausgegeben und von einer unabhängigen Redaktion gestaltet. Die Beiträge geben die Meinung der jeweiligen Autoren wieder, die nicht notwendigerweise identisch mit der des Herausgebers oder einzelner Mitarbeiter von KPS sein muss. Für unverlangt eingesendete Texte und Fotos übernehmen wir keine Haftung. Nachdruck ist nur mit schriftlicher Genehmigung der Redaktion erlaubt. Der Verlag garantiert nicht für die Richtigkeit der Inhalte von Anzeigen und Angeboten. Gerichtsstand ist Bremen.


Profile for KPS Verlagsgesellschaft mbH

event. Magazin Ausgabe Juli und August 2018  

Music. Entertainment. Live.

event. Magazin Ausgabe Juli und August 2018  

Music. Entertainment. Live.

Profile for kpsverlag