__MAIN_TEXT__

Page 1

Copypreis 0,50 EUR

MUSIC. ENtertainment. LIVE. #169 Juli/august 2017

Richard O’Brien’s

BAd, Bizarre and Bloody Brilliant! News Toto Angus & Julia Stone Jonah

Live Check Aerosmith Deep Purple Kiss

Tickets Gewinnen Für Rocky Horror Show, Angus & Julia Stone, toto und Jonah


.inhalt

.News

04-07

Jonah Angus & Julia Stone Toto event. online

.tourstarts

08-09

.titelstory

10-11

rocky horror show

.show

12-13

dirty dancing planet erde II grease

.rockpop international

14-19

james blunt brian wilson erasure trombone shorty & orleans avenue dj shadow glen hansard hurts marilyn manson the residents band of horses black rebel motorcycle club

.rockpop national

20-21

helgen finkenberg open air leslie clio

.festivals

22

.livecheck

24-25

aerosmith deep purple kiss

.termine

26-33

.impressum & .preview

34

EVENT.

. inhalt 3


.news .im Juli/August Ein musikalisches Geschwisterpaar, das sich mal nicht streitet, zwei Soundtüftler, die sich Zeit lassen und eine Weltreise zum Geburtstag. Von Gregory Porter bis Asaf Avidan [S. 04-07]

.GOOD NEWS

Gregory Porter Anfang Juni wurde er auf dem Elbjazz-Festival gefeiert, nun kündigt Porter seinen nächsten Clou an: Unter dem Motto „Nat King Cole Porter Projekt“ widmet er sich im November dem Werk seines großen Vorbildes. >Termine Seite 31

Rise Against Nach dem Einzelgig in Berlin steht jetzt auch eine reguläre Tournee fest. In deren Mittelpunkt steht das Album „Wolves“, auf dem die Polit-Punker jede Menge Botschaften an den US-Präsidenten parat haben. >Termine Seite 32

San Cisco Die Australier haben soeben ihren dritten Longplayer „The Water“ veröffentlicht, auf dem sie ihren fröhlichen Indie-Gitarrenpop perfektioniert haben – und den gibt es im September live bei uns zu hören. >Termine Seite 32

Morgan James

Ihr Debüt Album „Hunter“ schlug massiv in den USA ein, allein auf youtube kann die Soulpop-Sängerin 75 Millionen Klicks verzeichnen. Im November und Dezember besucht sie erstmals Deutschland.

>Termine Seite 29

Goldfrapp Seit März gibt es mit „Silver Eye“ nach vier Jahren Pause endlich wieder ein neues Album von Goldfrapp. Im Oktober stellt das Duo die neuen Songs bei einem Exklusivkonzert in Berlin live vor. >Termine Seite 28

Lorde Der Popstar aus Neuseeland hat im Juni mit „Melodrama“ endlich ein Nachfolger des Erfolgsalbums „Pure Heroine“ präsentiert. Im Oktober kommt die Sängerin dann für drei Shows nach Deutschland. >Termine Seite 30

.bad news

The Faceless Die kalifornische Technical Death Metal Band hat ihre komplette Tournee abgesagt. Bereits gekaufte Tickets können natürlich an den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden.

» Gregory Porter

4 . News

EVENT.


.News

Jonah

Die Ruhe weg

>>

TICKETS

innen zu gewtmagazin.info ven

www.e

Hinter Jonah stecken die beiden Wahl-Berliner Angelo Mammone und Christian Steenken, und die hatten vor rund zweieinhalb Jahren mit „All We Are“ einen Riesenhit. Diesen hatten die beiden komplett selber eingespielt und produziert, und schließlich in dem Werbespot eines Telekommunikationsanbieters untergebracht. Doch anstatt auf der Bekanntheitswelle weiterzusurfen und gleich nachzulegen, zogen Jonah sich zurück und arbeiteten in Ruhe an ihrem Debüt – das nun endlich Ende Juli unter dem Titel „Wicked Fever“ erscheinen soll. Jetzt gilt es, die Stücke auch live auf die Bühne zu bringen, und genau das passiert im September, wenn Angelo und Christian erstmals auf große Deutschlandtournee gehen. ra >Termine:10.9.-28.9. u.a. Oldenburg, Hannover, Köln, Dortmund

Angus & Julia Stone Harmonisches Miteinander

TICKETS

innen zu gewtmagazin.info ven

www.e

Geschwisterpaare in Bands können eine heikle Sache sein: Siehe auch Oasis, The Kinks oder The Black Crowes. Im Falle der Stones aus dem australischen Newport scheint allerdings eitel Sonnenschein zu herrschen und das schon seit ihren musikalischen Anfängen in der Bläsergruppe ihres Schulorchesters. Inzwischen dürfen sie mit ihrem geschmeidigen Folk-Pop auf drei Nummer-eins-Alben (zumindest in Australien) zurückblicken und auch das neue namens „Snow“ klingt einmal mehr nach perfekter Harmonie – und falls die beiden doch mal Abstand brauchen, können sie sich auf ihre ebenfalls erfolgreichen SoloKarrieren stürzen. So geht das also und nun geht es auch wieder auf Tour. Und auf der Bühne kommt zur Harmonie auch noch eine Menge Energie … tr >Termine: 11.10.-5.11. u.a. Köln, Stuttgart, Wiesbaden, Berlin

Toto

Sieben von 40

TICKETS

innen zu gewtmagazin.info ven

www.e

Toto are back! Die mehrfach Grammy-dekorierte Band feiert 2018 ihren 40. Geburtstag und nimmt das zum Anlass, ein ganz spezielles Greatest-Hits-Album zu veröffentlichen. Dabei werden aber nicht einfach alle Hit-Singles nochmal auf CD gepresst. Stattdessen sind Steve Lukather, David Paich, Steve Porcaro und Joseph Williams gemeinsam ins Studio gegangen, um die Stücke neu zu überarbeiten und zu mastern. Zudem soll das Album noch einige bislang unveröffentlichte Songs enthalten. Und es kommt noch besser: Toto gehen zur Feier des Tages erstmals seit längerer Zeit wieder auf eine ausgedehnte Welttournee, das Motto lautet „40 Trips Around The World“. Sieben der 40 Konzerte werden Toto ab Februar in Deutschland geben. ra >Termine: 19.2.-20.3. u.a. Hamburg, Düsseldorf, Berlin, München

event. online Die neue Webseite

Und hier noch eine News in eigener Sache: Das event.Magazin hat einen neuen Internetauftritt. Ab sofort versorgen wir unsere Leser auf www.eventmagazin.info täglich mit allen wichtigen Neuigkeiten rund um Konzerte, Shows und Veranstaltungen. Zudem können Sie sich auf der Webseite stets über sämtliche Tour- und Veranstaltungsdaten in ganz Deutschland informieren, die täglich auf den neuesten Stand gebracht werden. Last but noch least finden Sie auf eventmagazin.info natürlich alle unsere Gewinnspiele aus dem Heft – und sogar noch mehr. Und wenn Sie uns auf twitter oder facebook folgen, verpassen sie in Zukunft garantiert kein Konzert und keine Verlosung mehr. Surfen Sie einfach einmal bei uns vorbei – es lohnt sich! >www.eventmagazin.info

6 . News

EVENT.


.News Last Minute Joe Bonamassa Angeblich will Joe der Allgegenwärtige in Zukunft in Sachen Tourstreß etwas kürzer treten. Davon ist aktuell nichts zu merken, der Tourplan ist gerammelt voll, die Gigs so energiegeladen wie immer. >Termine Seite 26

Depeche Mode Gerade erst ist die Open-Air-Tour von Depeche Mode durch, da stehen auch schon die Termine für die Hallentour fest. Und da sind immerhin neun Konzerte für Deutschland und Österreich ab November geplant! >Termine Seite 27

Queens Of The Stone Age Die Queens of the Stone Age sind vier Jahre nach „… Like Clockwerk“ wieder mit einem neuen Album zurück! „Villains“ erscheint im August und im November gibt es dann vier Konzerte in die Deutschland. >Termine Seite 32

Asaf Avidan Im November soll ein neues Album von Asaf Avidan erscheinen, wie es heißt und in welchen musikalischen Gefilden er sich diesmal austobt ist noch nicht bekannt. Dafür aber schon mal ein paar Tourtermine. >Termine Seite 26

EVENT.

. news 7


.Tourstarts im Juli/August Ryan Adams

Lee Ritenour & Dave Grusin

Mit „Prisoner“ hat Adams wieder ein wundervolles Album mit jeder Menge Herzschmerz und folkigen Melodien geschaffen, das er jetzt live präsentiert.

Ritenour gilt als „the most recorded guitarist“, Grusin ist ein Jazzpiano-Meister und oscarprämierter Filmkomponist. Ein Gipfeltreffen der Sonderklasse …

>Konzerte am 15.7. in München und am 16.7. in Berlin

>4 Konzerte vom 17. bis 20.7.

George Benson

Xavier Rudd

Der Großmeister der Jazz- und Fusiongitarre gibt eines seiner höchst seltenen Konzerte. Aber nach acht Grammys kann man es auch etwas ruhiger angehen.

Nach seinen Gigs beim Southside, Hurricane und beim Summerjam gibt der australische Multiinstrumentalist noch zwei Soloshows in Deutschland.

>Konzert am 11.7. in München

>Konzerte am 3.7. in München und am 6.7. in Leipzig

Feist

Scooter

Im April erschien mit „Pleasure“ nach sechs Jahren Abstinenz endlich wieder ein neues Album von Leslie Feist, aber wichtiger ist, dass sie damit auch auf Tour geht.

Das Warten hat ein Ende, zumindest für jene, die sich Tickets für die Open-Air-Show gesichert haben. Die anderen müssen sich noch bis Februar gedulden.

>3 Konzerte vom 20.7. bis 2.8.

>Konzerte: 7.7. Leipzig und 8.7. Mönchengladbach we proudly present

Tyler Bryant & The Shakedown

Die Live-Shows des französischen Synthie-Pioniers sind Gesamtkunstwerke aus Ton und Licht. Und die kommen natürlich unter freiem Himmel am besten …

Die Black Crowes scheinen es ja endgültig hinter sich zu haben und hier hätten wir dann wohl die Band, die in der Lage wäre, die Lücke zu füllen.

>Konzerte am 11.7. in Berlin und am 12.7. in Bonn

>Konzerte am 3.7. in Frankfurt und 4.7. in Stuttgart

Marillion

Bad Religion

Mag sein, dass die Briten in den 80ern kommerziell erfolgreicher waren, musikalisch waren sie aber nie besser als heute. Nachzuprüfen auf ihrer „F.E.A.R.“-Tour

In Sommer soll mal wieder ein neues Album kommen, dazu gibt’s natürlich auch die passende Tour. Die PunkLegende aus L.A. ist so oder so immer sehenswert.

>6 Konzerte vom 19. bis 26.7.

>9 Konzerte vom 7. bis 26.7.

Jean-Michel Jarre

8 . tourstarts EVENT.

we proudly present


House Of Pain Diese Reunion erschien eher unwahrscheinlich, vor allem wegen Everlasts überaus erfolgreicher SoloKarriere. Trotzdem heißt‘s nun wieder „Jump Around“. >4 Konzerte vom 4. bis 14.7.

Talib Kweli And The Soul Rebels Kweli ist sicherlich einer besten US-Rapper der letzten 20 Jahre (und sträflich unterbewertet), die Soul Rebels eine fantastische Brassband. Cooler Mix! >3 Konzerte vom 10. bis 12.7.

Twin Peaks Die Fans warten gespannt auf die kommende Staffel der Kult-Serie, die gleichnamigen Indie-Punks sind jetzt schon da. Wahrscheinlich ebenfalls bald Kult … >3 Konzerte vom 18. bis 20.7.

«

Status Quo Vermutlich zum letzten Mal werden die Boogie-Rocker ihre Gitarren in die Röhrenamps einstöpseln, danach bleiben sie uns aber akustisch erhalten. >8 Konzerte vom 7.7. bis 31.8.

Rival Sons Die großartigen Bluesrocker aus Kalifornien haben sich zuletzt im Februar die Ehre gegeben und hängen nun noch mal zwei Termine dran. Aber eben nur zwei … >Konzerte am 26.7. in Stuttgart und 16.8. in Bremen

Samiam Die waren wichtig für die Entwicklung von allem was heute „Emo“ heißt, den Reibach machten aber andere. Also bitte wenigstens die Konzertkassen füllen. >7 Konzerte vom 22.7. bis 3.8.

Bonnie Tyler Die Hits sind unsterblich („It’s A Heartache“ etc.), die Alben zahlreich (16), die Stimme unverwechselbar. Und die Gig-Frequenz immer noch erstaunlich hoch. >6 Konzerte vom 8. bis 15.7.

The Strumbellas Die Band stammt aus der kanadischen Provinz und hat sich erklärtermaßen aus purer Langeweile gegründet. Davon kann heute bei den Gigs keine Rede sein. >4 Konzerte vom 24. bis 28.7.

Lee Fields & The Expressions Der Soulman aus North Carolina trägt den Ehrentitel „Little JB“ und das bezieht sich auf den Godfather Of Soul James Brown. Und er trägt ihn nicht zu Unrecht! >6 Konzerte vom 16.7. bis 7.11.

EVENT.

. tourstarts 9


.titel Story

Richard O’Brien’s Rocky Horror Show I would like, if you may, to take you on a strange journey ...

Von Thomas Reitmair. Es gibt diese Erfolgsgeschichten, die lassen sich nicht restlos erklären. Prinzipiell geht es darum, mit der richtigen Idee zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein und ein bisschen Glück gehört auch dazu. Im Fall von Richard O’Brien und seiner „Rocky Horror Show“ fielen diese Faktoren bekanntlich aufs Überraschendste zusammen, dass der Kult um das Grusical aber auch nach über vier Jahrzehnten ungebrochen weiterlebt, ist (und bleibt) ein popkultureller Ausnahmefall, der sich einer abschließenden Analyse entzieht. Wunder geschehen eben manchmal einfach ... in diesem Sinne erst mal ein kleiner Time Warp.

10 . titel

EVENT.


Im Winter 1972/73 hat der Schauspieler und Musiker Richard O’Brien einen echten Tiefpunkt erreicht. Der Neuseeländer hatte Ende der 60er-Jahre seine Heimat verlassen, um in London sein Glück zu suchen, aber viel ist bislang nicht rumgekommen. Nun sitzt er pleite, frierend und ohne Aussicht auf ein Engagement in seinem schäbigen Zimmer und versucht sich irgendwie selbst zu beschäftigen. Also beginnt er zu schreiben und zu komponieren und lässt sich von dem inspirieren, was er schon immer geliebt hat: den Horror- und SciFiB-Movies der 30er-, 40er- und 50er-Jahre. Außerdem hat er in London den unglaublichen Aufstieg von David Bowie erlebt, der mit seinem Ziggy Stardust eine ebenso schillernde wie kontroverse Figur geschaffen hat, die mit androgynem Glamour die traditionellen sexuellen Identitäten auflöst – ein Wesen wie von einem anderen Stern ... Transsexual Transylvania. Der resultierende, an sich völlig irre Musical-Crossover gefällt wider Erwarten dem befreundeten Regisseur Jim Sharman, der das Stück tatsächlich auf die Bühne bringt. O’Brien übernimmt auch gleich den Part des Riff Raff und auch Tim Curry ist als Frank-N-Furter von Anfang an mit dabei. Die Uraufführung findet am 16. Juni 1973 auf der Studiobühne des Royal Court Theaters vor 63 Zuschauern statt. Gut ein Jahr später hat sich „The Rocky Horror Show“ zum Underground-Geheimtipp des Londoner Westends gemausert, als überraschend auch ein Filmstudio anklopft. O’Brien, Curry und ein Großteil der OriginalBühnenbesetzung stehen unter der Regie von Sharman also plötzlich in den Londoner Bray-Studios (wo auch viele der in „Rocky ...“ zitierten Lieblingsfilme von O’Brien entstanden sind) vor der Kamera und am 14. August 1975 feiert „The Rocky Horror Picture Show“ im Rialto Theater in London seine Leinwand-Premiere. Der Film läuft eher schlecht, erobert aber eine kleine, hartnäckige Fangemeinde, die sich den Streifen immer und immer wieder ansieht. Im April ’76 landet schließlich eine Kopie im Waverly Theater in New York, wo er augenblicklich zum Lieblingsfilm der dortigen Queer- und Dragqueen-Szene avanciert. Am 24. Juni

1977 läuft der Film zum ersten Mal in den Münchener Museum Lichtspielen und das tut er seitdem ununterbrochen bis heute, inzwischen sogar im eigens dekorierten Vorführsaal – absoluter Weltrekord. Und hier findet sie dann auch endgültig statt, die Geburt des „Größten Kultfilms aller Zeiten“. Denn hier geschieht, wie in Ansätzen auch schon in New York, etwas ganz Erstaunliches und Neues: Das Publikum gibt seine passive Rolle als Zuschauer auf und wird aktiver Bestandteil der Vorstellung. Es beginnt mit dem Mitsingen der Songtexte, dann tauchen die ersten Fans in Kostüm und Make Up ihrer Lieblingsfiguren auf und schließlich entwickelt sich eine Art interaktive Fan-Choreographie, bei der unter anderem Wasserpistolen, Zeitungen, Reis, Knicklichter, Toastbrotscheiben und Toilettenpapierrollen zum Einsatz kommen – wer „Rocky ...“ nur aus vom Heimkino kennt, der hat den Film noch nicht wirklich gesehen, oder besser gesagt erlebt. Der Kinokult hatte schließlich noch einen weiteren, höchst erfreulichen Nebeneffekt, „Die Rocky Horror Show“ kehrt wieder dorthin zurück wo alles begann: Auf die Theaterbühnen! Und das nicht weniger erfolgreich als der nunmehr superlegendäre Kino-Kulthit, denn inzwischen haben über 20 Millionen begeisterte Zuschauer den fröhlich makabren und sexy Irrsinn im Frankenstein Place auch live auf der Bühne erlebt. Und O’Brien hat seinen Geniestreich immer klug und verantwortungsvoll verwaltet und niemals Lizenzen für zweitklassige Rip-Offs verramscht – und auch diese Bühnen-Adaption trägt nicht umsonst den Namen ihres Schöpfers im Titel, denn er hat sie höchstselbst autorisiert. Regisseur Sam Buntrock entwickelte diese Inszenierung unter dem Augenmerk O’Briens bereits 2008 und seitdem darf sie als absolute Referenz gelten. Buntrock beschwört den anarchischen Geist der Ur-Fassung, aber wo damals Budget-bedingte Produktionskompromisse eingegangen werden mussten, kann heute so richtig geklotzt werden. Das umspannt alle Aspekte von Bühnenbild, Kostüm, Lichtdesign, Besetzung, Band und Soundsystem und so entfaltet die Bühnenversion eine Opulenz (und einen Spaßfaktor),

die selbst dem Film (der ja eigentlich ebenfalls ein vergleichsweise günstig produzierter B-Movie war) vorenthalten blieb. Und diesmal ist den Produzenten sogar ein besonderer Besetzungs-Coup gelungen, denn den mysteriösen „Erzähler“ gibt hier der großartige Sky du Mont – jemand sollte Richard O’Brien übrigens mal fragen, wie diese Figur eigentlich zu ihrem lückenlosen Informationsstand gekommen ist ... egal. Du Mont sticht aber gar nicht weiter heraus, denn auch die weitere Besetzung ist handverlesen und absolut ebenbürtig. Unverzichtbar für die wahre „Rocky“-Erfahrung ist selbstredend das optional erwerbliche Fanpack (samt Anleitung) und dann darf sie auch schon losgehen, die bis heute einmalige Kollektiv-Sause, die inzwischen bereits die dritte Fan-Generation begeistert. Und danach könnte man dann noch glücklich, ausgepumpt und mit verschmiertem Make Up bei einem Gläschen Schampus darüber diskutieren, wie der Welt erstes und einziges Horror/B-Movie/ Burlesque/Queer/Rock’n’Roll-Musical zum zeitlosen Pop-Klassiker werden konnte. Die Antwort kennt wohl nicht mal der „Erzähler“, was bleibt ist das Wunder – Bad, bizarre and bloody brilliant … >Termine: 3.10.2017-6.5.2018 u.a. Köln, Bremen, Hamburg, Essen

Gewinnen Sie Tickets für die Rocky Horror show! event. verlost 5 x 2 Tickets in der Stadt Ihrer Wahl für das Kult-Musical. Sie müssen nur auf unsere Webseite gehen und mit ein bisschen Glück dürfen Sie die abgedrehte Party im Frankenstein Place mitfeiern. >www.eventmagazin.info

EVENT.

. Titel 11


.show An der Rydell High School steppt der Bär, auch ohne Olivia und John. Und wie man den Papa abkanzelt, auch wenn der Swayze den Satz nicht mag. Von Dirty Dancing bis Der Glöckner von Notre Dame

Dirty Dancing

Der Baby-Kult vom Kellerman „Mein Baby gehört zu mir, ist das klar!?“ Dieser Satz mit dem Patrick Swayze alias Johnny Castle den Papa seiner Frances abfertigt, bevor er sein Mädchen für die legendäre Tanzszene zur Musik von „Time Of My Life“ auf die Bühne holt, ist Kult, genauso wie „Dirty Dancing“ natürlich auch – im Original heißt es übrigens „Nobody puts Baby in a corner“ und Swayze hat diese Zeile wirklich gehasst, aber das ist eine andere Geschichte. Seine aktuelle Fortsetzung findet die Geschichte des Sommers ’63 und der Romanze im Holiday Resort Kellerman nun endlich wieder auf der Bühne, und zwar in Form einer Inszenierung, die inzwischen weltweit weit mehr als acht Millionen Zuschauer begeistert hat. Gänsehaut pur, weil hautnah dabei – soviel ist klar. tr >Termine: 24.10.2017-4.3.2018 u.a. Köln, Essen, Berlin, Frankfurt we proudly present

Planet Erde II Die Erde mal ganz anders

Vor zehn Jahren schlug die BBC-Dokumentation „Planet Erde“ aufgrund der spektakulären Naturaufnahmen so große Wellen, dass die Serie ihren Weg auf die Bühne fand, wo ein Orchester die beeindruckenden Bilder untermalte. Jetzt geht die Fortsetzung auf Tournee, für die mehrere Kamerateams mehr als fünf Jahre auf 117 Reisen in 40 Ländern wieder einzigartige Bilder einfingen, die dank der neuesten Technik unseren Planeten aus völlig neuen Sichtwinkeln zeigen. Dabei wurde unter anderem in Wüsten und Dschungel, aber auch in Großstädten gedreht. Für den Klang sorgt das achtzigköpfige „The City of Prague Philharmonic Orchestra“ unter der Leitung von Matthew Freeman, die Kompositionen stammen von Hans Zimmer, Jacob Shea und Jasha Klebe. ra >Termine: 6.3. bis 2.4. u.a. Berlin, Hamburg, Hannover, Köln

Grease

Tanz und Schmalz und Rock’n’Roll Im Falle dieser kultigen Liebesgeschichte zwischen dem Bad Boy Danny Zukko und der unschuldigen Sandy Olsson im kalifornischen Sommer des Jahres 1959 gilt es gleich zwei Jubiläen zu begehen: Zum einen darf man in diesem Jahr das 45-Jährige des Bühnenstücks feiern und im kommenden Jahr wird dann die Verfilmung stolze 40. Letztere machte natürlich vor allem dank den Hauptdarstellern John Travolta und Olivia Newton-John Furore, das Original findet aber nach wie vor auf der Bühne statt und hier steppt er dann, der Bär an der Rydell High School. Und die Inszenierung von Regisseur David Gilmore gilt als die gelungenste und fesselndste, die bis dato weltweit erfolgreichste ist sie schon mal in jedem Fall. It’s the one that I want ...“ tr >Termine: 3.10.-3.6. u.a. Hamburg, Mannheim, Neu-Ulm, Heilbronn

12 . show

EVENT.


Ballet Revolución

Boybands Forever

Kinky Boots

Afrika! Afrika!

Ein atemberaubendes tänzerisches Feuerwerk und das kommt bekanntlich aus Kuba. Zu Pop- und HipHopHits (aufgemotzt mit der InselRhythmik) gibt’s waghalsige Moves zwischen Ballett und Streetdance.

Hier kann man noch was lernen, denn die Show präsentiert eine spannende Rundreise durch die Geschichte von New Kids On The Block, Take That, Backstreet Boys und Co. Spaß haben geht natürlich auch.

Charlie rettet seine vor dem Konkurs stehende Schuhfabrik durch die Produktion von schrillem Schuhwerk für Drag-Queens. Klingt schräg, ist es auch und ist ein sensationell amüsanter Musical-Spaß.

Mehr als 50 Tänzer, Akrobaten und Artisten bieten ab 2018 ein Best-OfProgramm der Produktion, die André Heller 2005 ins Leben rief. Aber es wird auch Platz für zahlreiche Neuentdeckungen geben.

>Termine Seite 26

>Termine Seite 26

>Termine Seite 30

>Termine Seite 26

Blue Man Group

Mary Poppins

Männerabend

Tanguera

Lange Zeit konnte man die durchgedrehten Blaumänner in Deutschland nur an ihrem festen Spielort Berlin erleben. Doch Ende des Jahres packt die Show ihre Sachen und geht auf große Tournee.

Seit Jahrzehnten begeistert das Musical um die Familie Banks und ihr zauberhaftes Kindermädchen Menschen in aller Welt. Hier haben wir eine weitere supercalifragilisticexpialigetische Inszenierung …

Die Fortsetzung der Kult-Comedy „Caveman“ hat es durchaus in sich! Natürlich geht es wieder um die gängigen Rollenklischees und natürlich wissen die Frauen hinterher ganz genau wie die Männer so ticken.

Provokant, sinnlich, erotisch – richtig, hier geht es um den Tango. Genauer um den erfolgreichsten argentinischen Musical-Export mit der preisgekrönten Choreografie des Tango-Stars Mora Godoy.

>Termine Seite 26

>Termine Seite 30

>Termine Seite 30

>Termine Seite 33

Wahnsinn!

Alvin Ailey American Staatliches Russisches Der Glöckner von Notre Dame Dance Theater Ballett Moskau

Das ist wahrlich der Wahnsinn, denn Wolfgang Petry ist wieder da! Oder zumindest seine Hits, genau gesagt 25 davon in dem ersten Party-Schlager-Musical der Welt „Wahnsinn!“, das ab Februar in Duisburg läuft.

Vor 30 Jahren besuchte das Ensemble erstmals Deutschland. Das will gefeiert werden, in diesem Falle mit zwei Stücken von Tschaikowski von Dezember bis Ende Januar.

Seit April ist das Musical um den buckligen Quasimodo und Esmeralda nach 15 Jahren wieder in Berlin zu sehen und nun gibt es auch noch einige Gastspiele in München.

>Termine Seite 26

>Termine Seite 32

>Termine Seite 28

special Tickets

>Termine Seite 33

Eine Dance-Company wie eine Naturgewalt und seit gut 50 Jahren eine Legende. Die tänzerische Palette reicht inzwischen von Modern Dance über Ballett bis zum HipHop.

Soy Luna Eigentlich ist es schon eine Sensation, dass die Original-Hauptdarsteller der Serie mit den besten Songs auf Europtournee gehen, aber es kann noch besser werden. Denn mit den Meet & Greet Packages kann man die Stars sogar persönlich kennenlernen und bei den Gold und Diamond VIP Packages, gibt es unter anderem Plätze in den vordersten Reihen und zusätzlich noch ein besonderes Tour-Merchandise-Souvenir.

»

… Swayze hat diese Zeile wirklich gehasst, aber das ist eine andere Geschichte …

«

> http://bit.ly/2rQQgdd

EVENT.

. show 13


.rockpop .international Da will einer eine vermeintliche Erfolgsformel nicht mehr wiederholen, andere wollten nur ihre Restwürde bewahren und lösten damit einen Hype aus. Von James Blunt bis WSTR [S. 14-19]

James Blunt

Die Reise nach dem Trauma Man schrieb das Jahr 2005, als der ebenso unerwartete wie irre Erfolg des Songs „You’re Beautiful“ James Blunt zum zeitweise populärsten Songwriter des Planeten beförderte. Eine Erfahrung, die den ehemaligen Berufssoldaten dann derart traumatisierte, dass er beschloss, Zeit seiner Musikkarriere, die vermeintliche Erfolgsformel nie mehr zu wiederholen. Und so waren seine folgenden Alben ein buntes aber immer schlüssiges Potpourri verschiedenster Stilistiken und Ansätze und auf „The Afterlove“ ist er nun auf der elektronischen Seite des (DJ-)Pop angelangt. Dass der Mann streitbar bleibt, gereicht ihm zur Ehre, die Fanbase hat sich sogar eher noch vergrößert. Die musikalische Reise bleibt also spannend – die Konzertreise kommt. tr >Termine: 12.10.-4.11. u.a. Stuttgart, München, Erfurt, Berlin we proudly present

Brian Wilson 37 Minuten plus x

„Pet Sounds“ gilt auch mehr als 50 Jahre nach der Veröffentlichung als eines der einflussreichsten Alben der Musikhistorie, Paul McCartney sagte dazu sogar: “Niemand weiß wirklich etwas über Musik, solange er dieses Album nicht gehört hat.“ Und auch wenn die Aufnahmen und die anschließenden „Smile“Sessions Brian Wilson in eine tiefe Depression geführt haben, so hat er inzwischen seinen Frieden damit gemacht, und führt das Opus seit der Jahrtausendwende immer wieder live auf – wenn auch leider viel zu selten. Im Juli gibt er aber immerhin ein Konzert in Frankfurt, und das Programm verspricht eine dreistündige Show, in der neben 37 Minuten „Pet Sounds“ (Spiellänge der LP) noch Platz für jede Menge weitere Musikgeschichte bleibt. ra >Termin: 19.7. Frankfurt

Erasure

Meinung vs. Dancing Days Dass sich das Electropop-Duo einen Kommentar zur weltpolitischen Großwetterlage nicht verkneifen kann, war zu erwarten. Konsequenterweise ist das neue Werk „World Be Gone“ auch kein Dance-Album im klassischen Sinne, Vince Clark und Andy Bell suchen vielmehr nach neuen Wegen, um sich auszudrücken: „Meine ‚Dancing Days‘ sind vorbei“, sagt Bell. „Verbunden mit der Suche nach dem inneren Frieden. Es liegt auf der Hand, dass das derzeitige politische Klima genug Ideen liefert. Eine Meinung zu haben, ist in diesen Tagen wichtig wie nie.“ Doch auf Tanznummern müssen wir zumindest bei den Konzerten im kommenden Jahr nicht verzichten, denn da gibt es selbstverständlich auch Stücke aus alten Disco-Tagen, wie zum Beispiel „Always“ oder „Sometimes“. ra >Termine: 27.2.-7.3. u.a. Köln, Hamburg, Berlin, Leipzig

14 . rockpop . international EVENT.


Trombone Shorty & Orleans Avenue Der Jazz, der sich nichts schert

In den vergangenen vier Jahren spielte Trombone Shorty für alle Möglichen die Posaune, unter anderem bei Produktion von She & Him, Zac Brown, Dierks Bentley und Mark Ronson oder bei der Foo-Fighters-Doku „Sonic Highways“ – nur ein eigenes Album war nicht in Sicht. Jetzt hat sich der Jazzer mit Hang zum Funk endlich wieder um die eigene Musik gekümmert und mit „Parking Lot Symphony“ ein neues Album fertiggestellt, auf dem er sich mal wieder keinen Deut um Genregrenzen schert und sich dabei auch in HipHop-, Pop- und SoulGefilden herumtreibt. Was dann auch bedeutet, dass er gemeinsam mit seiner Band Orleans Avenue wieder ein paar Konzerte geben wird, Deutschland wird immerhin mit zwei Shows bedacht. ra >Termine: 12.7. München, 14.7. Erlangen

DJ Shadow Der Schattenmann

Es gibt diese musikalischen Meilensteine, deren Einfluss und Bedeutung kaum unterschätzt werden kann, die aber trotzdem ein unverdientes Schattendasein fristen. Das 1996er-Debütalbum „Endtroducing ...“ ist so ein Schlüsselwerk, das den Kalifornier als „The DJ’s DJ“ etablierte und den (in diesem Fall instrumentalen) HipHop auf ein bis dato ungekanntes künstlerisches Level wuchtete. Und Kollegen wie Thom Yorke oder The Beastie Boys lagen auf den Knien und haben anschließend u. a. beim legendären UNKLE-Projekt mit ihm zusammengearbeitet. „The Mountain Will Fall“ heißt sein neues Solo-Album, das wie immer alle Genre-Grenzen überschreitet, was übrigens irgendwann mal auch eine erklärte Intention des HipHop war. Und so geht das heute. tr >Termine: 17.9. Berlin, 18.9. München, 22.9. Mannheim

Glen Hansard

Bewegtes Bild, bewegtes Leben Der irische Barde war bis zur Veröffentlichung seines Debütalbums 2012 (damals war er bereits 42!) als so etwas wie ein Nischenmusiker für Cineasten bekannt. Hansard spielte bereits 1991 im Kultfilm „The Commitments“ (mehr oder weniger sich selbst), der Durchbruch kam dann 2006 mit dem Kult-Film „Once“ (in dem er wieder mehr oder weniger sich selbst spielte) und dafür gab’s dann auch den Oscar in der Kategorie „Bester Song“. 2012 lieferte er noch einen Song für den „Die Tribute von Panem“-Soundtrack, aber seitdem liegt der Schwerpunkt endlich auf der Solo- und vor allem der Bühnenkarriere. Denn Hansard-Shows sind ganz großes Gefühlskino und haben regelmäßig Überlänge. Hansard ist buchstäblich angekommen – nun auch wieder hier. tr >Termine: 5.11.-16.11. u.a. Erlangen, Hannover, Osnabrück, Jena

Hurts

Das Konzept Restwürde Vieles, was bei Theo Hutchcraft und Adam Anderson wie ein clever kalkuliertes Gesamtkonzept wirkt, war eher eine Reaktion auf eine ziemlich triste Lebensrealität. Ihre eleganten (damals Second Hand-)Anzüge, die in England einen Fashiontrend auslösten, waren ihr Schutzpanzer, um bei den Besuchen im Sozialamt in Manchester eine gewisse Restwürde zu bewahren und ihr von den 80ies geprägter Electro-Pop war ihr einziger Ausweg aus dem sozialen Abseits. Ihre Erfolgsgeschichte ab 2010 war dann eine rasante mit Songs, die sehr viel vielschichtiger ist, als man beim oberflächlichen Hören meinen möchte – siehe z. B. auch Pet Shop Boys. Pop mit Hintergrund und deshalb auch authentisch, die Formel geht auch auf dem neuen Album „Desire“ auf. tr >Termine: 14.11. Hamburg, 15.11. Berlin, 3.12. München, 4.12. Köln

EVENT.

. rockpop . international 15


Marilyn Manson Mehr Hass

„Heaven Upside Down“ heißt das zehnte MM-Album und laut dem Meister selbst ist es „by far the most thematic and over-complicated thing that I’ve done“ – und das mag was heißen. Manson-Produktionen waren schon immer Experimentierfelder für kreative Grenzpraktiken, die Palette reichte von Schlafentzug bis zum Spielen in totaler Dunkelheit. Und selbstredend ist Manson stinksauer über den Rechtspopulismus und die religiöse Verwirrung, die gerade Trump möglich gemacht hat. Kunst ist eben nicht nur schön (war sie bei Manson ohnehin nie) sondern manchmal auch ganz schön hasserfüllt, was in diesem Fall wohl auch niemanden verwundern wird. Das alles verspricht dann natürlich extrem spannende Live-Performances – denn: Anger is an energy. tr >Termine: 16.11. Hamburg, 18.11. München, 25.11. Berlin, 29.11. Düsseldorf

The Residents Eine Frage der Frage

Die rätselhafteste Band aller Zeiten (und das seit 1969!) schlägt ein neues, reichlich kryptisches Kapitel auf. „The Ghost Of Hope“ heißt das neue Album, auf dem es um die Eisenbahn im Allgemeinen und um Zugunglücke im Besonderen geht, die kommende „In Between Dreams“-Show (gerade in sechs ausverkauften Shows in Tokio uraufgeführt) scheint dann wieder andere Wege einzuschlagen. Fest steht, dass diesmal statt den legendären „Eyeballs“ die Masken von Pest-Doktoren aus dem 17. und 18. Jahrhundert die Identitäten der Beteiligten verschleiern, alles Weitere wird man wie gewohnt selbst erleben müssen, um es doch wieder nicht restlos zu verstehen. Denn: „The act of posing questions outweighs the art of answers“ – wie immer danke dafür! tr >Termine: 6.11. Frankfurt, 15.11. Hamburg, 16.11. Berlin, 17.11. Reutlingen

Band Of Horses Eine Tendenz ... hoffentlich ...

Das war aber auch überfällig: In den vergangenen Jahren hat es hierzulande immer nur für ein paar vereinzelte (und verlässlich ausverkaufte) Konzerte und eine Support-Show für Beck gereicht, warum es bei den Kult-Indierockern nie wirklich für eine Tour ausgegangen ist, wissen wirklich nur sie selber. Nun ist es endlich so weit, mit für ihre Verhältnisse sensationellen vier Konzerten soll das neue, ganz hervorragende Album „Why Are You OK“ live zelebriert werden und irgendwer sollte Ben Bridwell und Co mal verklickern, dass die Nachfrage auch für mindestens dreimal so viele Veranstaltungen gereicht hätte. Aber vielleicht erleben wir hier den Beginn einer Tendenz – ansonsten sollte der Ticketerwerb keinesfalls mehr aufgeschoben werden. tr >Termine: 14.8. Berlin, 15.8. München, 30.8. Frankfurt, 6.9. Köln

Black Rebel Motorcycle Club Alles lauter ...wahrscheinlich ...

„Everything’s going to get louder“ – so lautet die Unterschrift unter einem von zwei Videos mit denen Peter Hayes, Robert Levon Been und Leah Shapiro aktuell auf ihrer Webseite die Arbeit an ihrem kommenden Album dokumentieren. Könnte auf eine Rückkehr zu den rabaukigen Punkwurzeln ihrer Anfänge schließen lassen, aber beim BRMC weiß man’s nie so genau und genau das hat man ja auch immer so an ihnen geschätzt. Individualität und kompromissloses Freidenken (das sie sogar schon mal zum Folk geführt hat) prägten schon seit jeher ihr Profil, den „Rebel“ im Bandnamen tragen sie zurecht. Live haben sie dagegen immer Konstanz bewiesen, hier regiert die rohe Seite des Rock’n’Roll – die hohe Kunst der berechenbaren Unberechenbarkeit. tr >Termine: 25.11. Hamburg, 26.11. Berlin, 27.11. Köln, 28.11. München

16 . rockpop . international EVENT.


Stu Larsen

Amber Run

Arcane Roots

Klangstof

„Vagabond“ hieß sein Debütalbum von 2014 und das ist für Stu Larsen keine leere Worthülse: Der Australier lebt das Weltenbummlerdasein voll aus und spielt sich mit seiner Gitarre rund um den Globus.

„Unsere Songs sind hymnische Rocksongs mit Einflüssen von filmischem Post-Rock“ – sagt die Band aus Nottingham und üppiges Kopfkino produzieren sie auch. In England tobt der Hype und bald auch hier.

Brutal laut, brutal gut. Die Band aus London mischt lärmigen Grunge mit diversen Prog- und Math-Elementen und die Ergebnisse mäandern zwischen Dampframme und Muse auf Crystal Meth. Nicht schlecht …

Mit ihrem Debüt „Close Eyes To Exist“ hat die Band aus Amsterdam nicht nur die Herzen der Dream-PopFreunde, sondern auch die der Liebhaber des progressiven Indie-Rock erwärmt. Live wird‘s dann etwas roher.

>Termine Seite 30

>Termine Seite 26

>Termine Seite 26

>Termine Seite 30

Benjamin Clementine Husky

Konni Kass

The Dream Syndicate

Der Londoner mit ghanaischen Wurzeln hat jahrelang in Paris als (obdachloser) Straßenmusiker gelebt und wird inzwischen als genuines Black Music-Genie gehandelt. Tolle Geschichte, toller Musiker.

Konnte man die Musik von Husky vorher noch problemlos im Folk verorten, liefern sie auf ihrem neuen Album „Punchbuzz“, von dem sie sich in Berlin inspirieren ließen, jetzt glasklaren Indierock ab.

Die Färöer-Inseln mausern so langsam zum Gütesiegel in Sachen anspruchsvoller Musik. Ein gutes Beispiel sind hier Konni Kass und ihre Band mit ihrem elektronisch angehauchten Indie-Folk-Jazz-Pop.

Paisley Underground nannte man in den frühen 80er-Jahren eine erlesene kleine Szene in L.A., die so klang wie sie hieß. TDS waren damals die Chefs und sind heute vielleicht noch wertvoller als damals.

>Termine Seite 27

>Termine Seite 29

>Termine Seite 30

>Termine Seite 28

The Flatliners

Skinny Lister

Die Punkrocker aus Kanada spielen sich zurzeit die Finger blutig: Jüngst begleiteten sie Weezer auf deren Tour, im Moment machen sie mit den Menzingers die Clubs unsicher und im Herbst gibt’s noch mal 30 Europagigs.

Party-Folk aus London mit der sympathisch groben Kelle gespielt. Das neue Album heißt „The Devil, The Heart And The Fight“ und haut gut gelaunt aufs eher traditionelle Blech. Und ab geht die Post!

>Termine Seite 28

>Termine Seite 32

Steve Hill

Denzel Curry

Das klassische Ein-Mann-Orchester neuester Stand. Der Kanadier bedient simultan Gitarre, Drums und Bluesharp und vor allem an den sechs Saiten ist der Mann einigermaßen phänomenal. Coole Sau!

Curry hat bereits als 16-Jähriger die HipHop-Szene seiner Heimat Florida aufgemischt. Inzwischen ist er 22 und demonstriert auf seinem Album „Imperial“ wie Klischee-frei HipHop heute sein kann …

>Termine Seite 29

>Termine Seite 27

18 . rockpop . international EVENT.


Enter Shikari

PVRIS

Youn Sun Nah

Ein neues Album ist anscheinend in der Mache, aber derzeit feiern die Trancecore-Pioniere das zehnjährige Jubiläum ihres Debütalbums „Take To The Skies“ ab. Und das live und vor allem sehr heftig.

„All We know Of Heaven, All We Need Of Hell“ ist mal ein ambitionierter Albumtitel und so klingt das Ding auch. Die Gitarren knallen heftig, die Melodien jubeln hymnisch und drunter knarzt der Synth.

Die koreanische Sängerin wird weltweit in der Presse gefeiert, was auch an der unkonventionellen Art, in der sie die traditionellen Jazzstücke interpretiert. Mit neuem Album besucht sie nun Deutschland.

>Termine Seite 28

>Termine Seite 32

>Termine Seite 33

Father John Misty

Pat Metheny

Barbagallo

Das aktuelle Konsens-Album auf dem Planeten Hipster heißt „Pure Comedy“ und kommt vom ehemaligen Fleet Foxes-Drummer. Der Hype geht klar, denn sehr viel hintergründiger (und ironischer) geht kaum.

Der Großmeister der zeitgenössischen Jazzgitarre lädt ein zu „An Evening With Pat Metheny“ – soll heißen, es steht die große Werkschau an und das ist ein richtig üppiges Jazzund Soundbuffet.

Der Franzose hat es auf verschlungenen Wegen als Drummer in die Tourbesetzung von Tame Impala geschafft, sein eigener Sound kommt aber entschieden anders. Ein Trip zwischen Folk, Pop und Chanson.

>Termine Seite 28

>Termine Seite 31

>Termine Seite 26

We Invented Paris

Manu Delago Handmade Paradise Lost

Die Basler sind eher Künstlerkollektiv als Band und produzieren ihre ganz eigene Version von Retro-IndiePop samt Keytar und anderen Merkwürdigkeiten. Sehr stylisch, anspruchsvoll und auch tanzbar.

Sphärische Klanggebilde zum Zweiten: Manu Delago hat den zweiten Teil seiner Tour mit seiner Band bestätigt, nachdem er ja bereits im Winter bei uns sein aktuelles Album „Metromonk“ präsentiert hatte.

Eine britische Metal-Institution und eine, die immer wieder für Überraschungen gut war. Die Reise führte vom Death- zum Doom-Metal und das Album „Medusa“ ist wieder ein heftig schnaubendes Biest.

>Termine Seite 33

>Termine Seite 30

>Termine Seite 31

BadBadNotGood

The Maine

WSTR

Abgefahrener HipHop aus Toronto, der von Genre-Klassikern wie Gang Starr oder A Tribe Called Quest genauso inspiriert ist wie vom Jazz eines John Coltrane. Klingt anspruchsvoll – aber auch super!

Pop-Rock aus Arizona und eindeutig von der poppigeren Seite. Allerdings hat die Band auch ein Händchen für kunstvoll verschachtelte Gesangsarrangements und sogar die Balladen sind höchst originell.

Die Liverpooler werden aktuell in England für ihr Debüt gefeiert und machen sich im Oktober auf den Weg über den Kanal, um auch bei uns mit energetischen Punk-Pop-Shows für ihr Werk zu werben.

>Termine Seite 26

>Termine Seite 30

>Termine Seite 33

EVENT.

. rockpop . international 19


.rockpop .national Von einer die auszog, in Hawaii Gemüse anzubauen. Die anderen sind hiergeblieben, um 60ies-Psychedelic mit Bock und ’n bisschen Hipsterkrams zu fabrizieren. Von Helgen bis Hundreds

we proudly present

Helgen Alles gehalten

„Die Band Helgen ist ein großes Versprechen“, konstatierte die ehrwürdige FAZ im vergangenen Herbst – und mit dem Erscheinen des Debütalbums „Halb oder gar nicht“ darf Selbiges als eingelöst betrachtet werden. Versprochen wurde übrigens deutschsprachiger Indierock mit eigener Kante, irgendwo zwischen Hamburger Schule (sie kommen ja auch aus der Hansestadt) und Größen wie Stephen Malkmus oder Jarvis Cocker. Bei Helgen kommen dann noch laut ihrem Produzenten „60ies-Psychedelic mit Bock und ’n bisschen Hipsterkrams“ dazu und kombiniert mit unbändiger Spielfreude und geballtem Wortwitz ergibt das sowohl auf der Konserve aber vor allem auf der Bühne ein höchst anregendes und cleveres Stimulans für Intellekt und Tanzbein. Versprochen. tr >Termine: 3.11.-2.12. u.a. Köln, Wuppertal, Dortmund, Mainz

Finkenberg Open Air Traditionshochburg Tirol

Das Finkenberg Open Air entstand vor ungefähr 30 Jahren ursprünglich ja als Abschiedskonzert einer Schürzenjäger-Tour, inzwischen hat es sich als das größte (regelmäßig stattfindende) Open-Air-Event Österreichs (genauer gesagt Tirols) etabliert. Und hier ist alles ein bisschen anders, das beginnt mit der Welcome Party auf dem Dorfplatz (am 2. August), geht weiter mit der Soundcheck Party (4. August) und zwischendrin sorgen dann traditionell die Fanclubs und die Biker für Feierstimmung. Die hat dann am 5. August ihren Höhepunkt erreicht und dann rocken u. a. der Wadltreiber, Lanny Lanner oder The Rebel Tell Band, bevor dann schließlich die Schürzenjäger (wer sonst?) den Fans endgültig den Rest geben. So will es die Tradition, so muss das! tr » Schürzenjäger

>Termin: 5.8. Finkenberg

Leslie Clio

Vom Gemüsebeet ins Studio Vor vier Jahren wirbelte Leslie Clio mit der Single „I Couldn’t Care Less“ und dem Album „Gladys“ durch die Charts und bewies im Anschluss, dass sie durchaus auch vor einem großen Publikum wie bei Rock am Ring live bestehen kann. Doch dann, als das zweite Album „Eureka“ das Licht der Welt erblickt hatte und alles wie am Schnürchen lief, verkaufte die Sängerin all ihr Hab und Gut und verzog sich nach Hawaii, um dort Gemüse anzubauen. Inzwischen ist die Selbstfindungsphase abgeschlossen und Clio konnte sich mit neuen Kräften auf die Produktion von Album Numero drei stürzen. Das erschien im Mai, hört auf den Namen „Purple“ und soll auf einer großen Tour im Oktober dann auch gleich live vorgestellt werden. ra >Termine: 4.10.-20.10. u.a. Frankfurt, München, Köln, Hamburg

20 . rockpop . national

EVENT.


Haudegen

„King Of Spain“ heißt das neue Album des wohl erfolgreichsten deutschen Jazz-Drummers und so klingt’s auch. Eine Auseinandersetzung mit der Spanischen Folklore im neuen Gewand des Modern Jazz.

Die hartherzlichen Berliner sind ja keine Hungerhaken, aber das neue Werk „Blut, Schweiß und Tränen“ ist so richtig vollfett. Ist nämlich ein Triple-Album geworden, jetzt kommt der Live-Marathon.

>Termine Seite 29

>Termine Seite 29

Kaiser Franz Josef

Beginner

Der Bandname klingt royal, der Sound der Österreicher ist eher roh und dreckig. Die haben sogar als Support von AC/DC bestanden (keine Selbstverständlichkeit!) und rocken nun endlich Deutschland.

Die Comeback-Tour der Hamburger HipHopper geht weiter. Im Juli und August stehen noch die Festivals und Open Airs an, und ab Oktober geht’s dann wieder durch die Hallen der Republik.

>Termine Seite 29

>Termine Seite 26

Mrs. Greenbird

Hundreds

Das Duo will nicht so lange warten, bis sein drittes Album „Careless Heart“ im nächsten Frühjahr erscheint. Stattdessen gibt es bereits im Dezember, auf einer Clubtour Einblick in sein aktuelles Schaffen.

Nachdem das Elektropop-Duo im Frühjahr erfolgreich seine Tour zum aktuellen Album „Wilderness“ absolviert hat, geht es Ende November wieder weiter. Diesmal gibt die Songs in „Elektro Akustik“-Versionen.

>Termine Seite 31

>Termine Seite 29

special Tickets

Wolfgang Haffner & Band

David Hasselhoff 30 Jahre ist es her, dass der „Baywatch“- und „Knight-Rider“-Star David Hasselhof seine Freiheit suchte – und offensichtlich gefunden hat! Zeit also für die große Jubiläumssause in Form einer Tournee, die mit einem der limitierten VIP-Platin-Tickets zu einem unvergesslichen Erlebnis wird. Hier darf man nämlich unter anderem hinter die Kulissen der Show blicken und sich in das legendäre Auto K.I.T.T. setzen. > http://bit.ly/2sLimLg

EVENT.

. rockpop . national 21


.festivals Wenn aus dem Musikfestival ein Ferienparadies wird, man die Musik anstatt, dafür bei den Blumen sprechen lässt und wo der Geist der 60er und 70er noch lebt. Von A Summer’s Tale bis Uelzen Open R

A Summer’s Tale

Chiemsee Summer

IGA Berlin

M’era Luna

Mit dem Line-up haben sich die Macher in diesem Jahr selbst übertroffen, unter anderem wären da die Pixies, Judith Holofernes, PJ Harvey, Feist, Franz Ferdinand und Element Of Crime zu vermelden.

Auch der Chiemsee Summer entwickelt sich immer mehr zum Ferienparadies, denn rund um die Bühnen wird vermehrt für jede Menge Sommerspaß gesorgt. Aber im Mittelpunkt bleibt natürlich die Musik!

Auf dem Gelände der Internationalen Gartenbauausstellung wird im Sommer mehr geboten, als schöne Blumen. Unter anderem gibt es hier nämlich Konzerte mit Max Giesinger und Viva La Musica.

Auch wenn es vielleicht das düsterste Festival der Nation ist, die Sonne wird dann hoffentlich doch für das Nachtvolk scheinen, wenn hier unter anderem Korn, Schandmaul und Blutengel die Bühne betreten.

>Termine Seite 26

>Termine Seite 27

>Termine Seite 29

>Termine Seite 31

we proudly present

Burg Herzberg Festival Fritz DeutschPoeten Jazz open 2017

Der Zuschauermenge sind aufgrund des Geländes natürliche Grenzen gesetzt, weshalb hier immer noch so eine Art Clubatmosphäre herrscht. Die Acts sind mit Billy Talent und Rise Against trotzdem ganz groß.

Hier lebt er noch, der Geist der 60ies und 70ies und das auch in den musikalischen Farben der Gegenwart. Dieses Jahr u.a. mit Patti Smith, Ian Anderson’s Jethro Tull, Gong und Mike Keneally.

Zum achten Mal wird zum großen Gipfeltreffen der herausragenden deutschsprachigen Künstler geladen. Die hohe Schule der Dicht- und Sprachkunst u.a. von Milliarden, Madsen, Prinz Pi und Dat Adam.

Jazz ist ein weites Feld und das wird hier ganzheitlich beackert. Neben üblichen Verdächtigen wie Wayne Shorter oder Herbie Hancock kommen dieses Jahr auch Tom Jones und sogar Bob Geldof!

>Termine Seite 33

>Termine Seite 27

>Termine Seite 28

>Termine Seite 29

Open Flair

Uelzen Open R

Katy Perry

Der Schwerpunkt in Eschwege liegt traditionell auf Rock und Metal, das heißt aber nicht, dass kein Platz für Acts wie Alligatoah oder SDP wäre. Hart und krass wird’s selbstredend auch – gut das …

Premiere in Uelzen: Diesmal gibt’s unter dem Motto „House & Club Music“ angesagte Electro-Acts wie Robin Schulz oder Feder und Rea Garvey, Silbermond, Amy Macdonald oder Roger Hodgson sind auch da.

Katy ist wieder da, samt neuem Album mit jeder Menge Hit-Single-Potential! Und sie schaut sogar höchstpersönlich bei uns vorbei, um die neuen Songs live zu spielen. Wer jetzt bei den Konzerten ganz vorne mit dabei sein will, sollte sich eines der Top Seat oder VIP Tickets sichern. Die gibt es in verschiedenen Kategorien, bei „Diamond“ erlebt man die Show in der sogenannten „Drop Zone“ – näher dran geht nicht!

>Termine Seite 31

>Termine Seite 33

> http://bit.ly/2tJdaVA

special Tickets

Taubertal

22 . festivals

EVENT.


.livecheck

Fotos: Roland Aust

Es waren die Wochen der alten Rocklegenden, von denen so einige zwar vom Abschied sprechen, aber dann irgendwie so gar nicht so wirken, als ob das ernstgemeint sei. Von Aerosmith bis Kiss

Aerosmith

War’s das jetzt etwa? Von Roland Aust. So muss der Sommer sein! Auch wenn es gerade erst Ende Mai war, waren die Bedingungen für das Open Air auf dem Münchner Königsplatz in Sachen Sonnenschein und Temperaturen nahezu perfekt. Lediglich die angespannte Sicherheitslage warf einen leichten Schatten auf die Veranstaltung, die pünktlich um 18 Uhr vom Support-Act Foreigner eröffnet wurde. Die Band um Gründungsmitglied Mick Jones spielte sich munter durch ihre zahlreichen Hits von „Cold As Ice“ über „Urgent“ bis hin zum unvermeidlichen „I Want To Know What Love Is“. Danach hieß es warten auf Aerosmith, die schließlich um zwanzig nach acht, als die Sonne gerade ihre letzten Strahlen auf die Propyläen im Hintergrund warf, die Bühne betraten. Und gleich in die Vollen gingen: Der Opener „Let The Music Do The Talking“ war gleichzeitig auch eine Art Statement, denn mit langen Ansagen hielten sich die US-Rocker nicht auf, hier ging es darum in den nächsten zweieinhalb Stunden möglichst viele Songs unterzubringen.

ter: „Young Lust“, „Cryin“, „Love In An Elevator“ – da war noch keine halbe Stunde gespielt. Doch dann kam der Blues, im wahrsten Sinne des Wortes. „Mr. Joe Fucking Perry“, wie ihn Steven Tyler titulierte, kramte tief in der 70er-Jahre-Kiste und holte gleich zwei Fleetwood-Mac-Cover heraus, mit Hilfe derer er die Blues-Wurzeln von Aerosmith überdeutlich hervorhob, unterstützt von Tyler, der sich derweil die Mundharmonika geschnappt hatte und das Singen Perry überließ. Und als ob die im übrigen (zumindest auf die Entfernung) allesamt noch taufrisch wirkenden Herren, nicht genug eigene Hits hätten, gab es kurz vor Schluss noch eine grandiose Beatles-CoverVersion von „Come Together“. Die Zugaben stammten aber schließlich aus dem eigenen Oeuvre, „Dream On“ und selbstverständlich „Walk This Way“, nach dem sich Aerosmith von den rund 22.000 Menschen auf dem Königsplatz verabschiedeten. Ein Abschied für immer? Das will man nach diesem Auftritt eigentlich kaum glauben.

Entsprechend ging es dann auch gleich mit einer kleinen Hit-Kanonade wei-

>Konzert am 26. Mai auf dem Königsplatz in München

24 . live check

EVENT.


Deep Purple

Wenn der Abschied länger dauert Auch das Konzert von Deep Purple in der Münchner Olympiahalle trug diesen Stempel „Abschiedstournee“ – wobei man das vielleicht nicht zu wörtlich nehmen sollte, immerhin hatte Roger Glover in unserem Interview in der Aprilausgabe das Tourmotto „The Long Goodbye“ als eher offen interpretiert. An der Spielfreude mangelt es bei Deep Purple schon mal definitiv nicht, soviel wurde an diesem Abend deutlich. Das Publikum tat sich allerdings mitunter etwas schwer, da doch ein guter Teil der Songs vom neuen Album „InFinite“ oder aus der jüngeren Bandgeschichte stammte. Doch auf der anderen Seite gab es schließlich doch gut abgehangene Rockklassiker in ausreichender Zahl. Je weiter der Abend fortschritt, konzentrierten sich die Legenden auf Material aus den 70ern, und wie selbstverständlich wurde das reguläre Set mit dem berühmtesten Gitarrenriff ever beendet. Nach einem inspirierenden Zugabenblock inklusive „Highway Star“ und „Hush“ ging die Band endgültig von der Bühne – zumindest mal vorläufig. >Konzert am 19. Mai in der Münchner Olympiahalle

Kiss

Geht in Ordnung Die Frage stellt sich zwangsläufig: Ist das wirklich noch in Ordnung, wenn sich vier Männer, davon zwei bereits jenseits des 60. Lebensjahres, die anderen kurz davor, noch als Demon, Starchild, Catman und Spaceman schminken und verkleiden und wie 25-Jährige Glamrock spielend über die Bühne wirbeln? Die Antwort nach dem Konzert von Kiss in der Münchner Olympiahalle lautet: Jein. So ein bisschen peinlich ist die Show durchaus, aber die vier und allen voran Gene Simmons und Paul Stanley rocken ihre Show dermaßen selbstbewusst runter, dass das nach wenigen Minuten vergessen ist. Der Ablauf selber ist für jeden, der Kiss in den letzten 20 Jahren live gesehen hat, bekannt, was ebenfalls absolut in Ordnung geht. Denn die Einlagen von Simmons als Blutspucker, Stanleys Flug durch die Halle und natürlich auch das Spielen der alten Kracher „I Was Made For Lovin’ You“ und „Detroit Rock City“ sind schließlich genau das, was ihr Publikum will. Da verzeiht man am Ende auch den etwas sehr breiigen Sound in der Olympiahalle. >Konzert am 18. Mai in der Münchner Olympiahalle


.termine Von A bis Z sortiert.

2raumwohnung

Airbourne

Arcane Roots

Four Artists Booking, Berlin 07.09. CH-Bern, Bierhübeli 08.09. CH-Zürich, X Tra 09.09. Karlsruhe, Tollhaus 13.09. AR-Wien, WUK 14.09. München, Muffathalle 15.09. Leipzig, Täubchenthal 16.09. Frankfurt, Gibson 20.10. Hamburg, Mojo 21.10. Köln, Gloria 01.11. Berlin, Astra

Live Nation, Frankfurt/M. 25.10. Hamburg, Große Freiheit 36 27.10. Berlin, Huxleys 31.10. Leipzig, Werk 2 02.11. München, Backstage Werk 06.11. Stuttgart, Longhorn 08.11. Frankfurt, Batschkapp

FKP Scorpio, Hamburg 22.09. Köln, Blue Shell 24.09. Hannover, Lux 26.09. Berlin, Musik & Frieden 27.09. München, Orangehouse

Disneys

FKP Scorpio, Hamburg 06.11. Bremen, Schlachthof 11.11. Bochum, Zeche 13.11. Leipzig, Werk 2 15.11. Karlsruhe, Substage 18.11. Frankfurt, Batschkapp

a Bryan Adams Live Nation, Frankfurt/M. 04.08. Würzburg, Residenzplatz 05.08. Offenburg, Messe 06.08. Mönchengladbach, Sparkassenpark

Ryan Adams Konzertbüro Schoneberg, Berlin 15.07. München, Muffathalle 16.07. Berlin, Tempodrom

The Addams Family Wolfgang Werner Entertainment, AT-Pitten 25.-29.10. AT-Wien, Museumsquartier Halle E

Alladdin

Stage Entertainment, Hamburg Hamburg, Stage Theater Neue Flora Di., Mi.: 18:30 Uhr Do., Fr.: 20:00 Uhr Samstag: 15:00, 20:00 Uhr Sonntag: 14:00, 19:00 Uhr

All Them Witches Wizard Promotion, Frankfurt/M. 18.09. Berlin, Heimathafen Neukölln 19.09. München, Backstage Werk 22.09. Hamburg, Reeperbahn Festival 11.10. Köln, Gloria 12.10. Frankfurt, Das Bett

Alvin Ailey American Dance Theater BB Promotion, Köln 25.-30.07. Basel, Musical Theater 01.-06.08. Mannheim, Nationaltheater 08.-13.08. Köln, Philharmonie 15.-20.08. Hamburg, Staatsoper 22.-27.08. München, Deutsches Theater 29.08.-02.09. Frankfurt, Alte Oper

Amber Run Afrika! Afrika! Semmel Concerts, Bayreuth 23.-28.01. Berlin, Theater am Potsdamer Platz 30.01.-04.02. Essen Colosseum Theater 06.02. Nürnberg, Meistersingerhalle 07.-11.02. AT-Salzburg, Salzburgarena 13.02.+14.02. Stuttgart, Porsche Arena 15.02. Chemnitz, Stadthalle 16.+17.02. Hamburg, Mehr! Theater am Großmarkt 18.02. Bielefeld, Stadthalle 19.02. Münster, Halle Münsterland 21.02. Braunschweig, Stadthalle 22.02. Fulda, Esperantohalle 23.02. Trier, Arena Trier 24.02. Wetzlar, Rittal Arena 25.02. Hof, Freiheitshalle 27.02. Köln, Lanxess Arena 28.02. Mannheim, SAP Arena 01.-07.03. AT-Innsbruck, Olympiahalle 08.-16.03. AT-Linz, Tips Arena 17.-25.03. AT-Graz, Stadthalle 27.03.-01.04. München, Prinzregententheater 04.04. Hannover, Swiss Life Hall 05.-08.04. Düsseldorf, Capitol Theater 11.04. Passau, Dreiländerhalle 12.04.-01.05. AT-Wien, Stadthalle F 02.05. Regensburg, Donau Arena 03.05. Bamberg, brose Arena 04.05. Freiburg, SICK-ARENA 05.05. Kempten, bigBox Allgäu 06.05. Würzburg, S.Oliver Arena 07.05. Kassel, Stadthalle 09.-13.05. AT-Bregenz, Festspielhaus 15.05. Baden-Baden, Festspielhaus 16.05. CH-Zürich, Halle 622

Selective Artists, Hamburg 01.11. Frankfurt, Zoom 02.11. Berlin, Musik & Frieden 03.11. Hamburg, Knust 04.11. Köln, Gebäude 9 05.11. München, Strom

Die Amigos Manfred Hertlein Veranstaltungen, Würzburg 04.10. Waiblingen, Bürgerzentrum 14.10. Halle/Saale, Händel-Halle 29.10. Regensburg, Audimax 07.12. Gera, Kultur- und Kongresszentrum

Tori Amos Live Nation, Frankfurt/M. 16.09. Frankfurt, Jahrhunderthalle 26.09. Hamburg, Laeiszhalle 27.09. Essen, Colosseum 29.09. Berlin, Tempodrom 30.09. München, Philharmonie We proudly present

The Analogues Wizard Promotions, Frankfurt/M. 02.10. Berlin, Huxleys Neue Welt 04.10. Köln, Theater am Tanzbrunnen 02.05. Essen, Collosseum 03.05. Hannover, Theater am Aegie 05.05. Offenbach, Capitol 06.05. Stuttgart, Theaterhaus T2 09.05. Halle, Händel Halle 11.05. Leipzig, Haus Auensee 15.05. Hamburg, Mehr! Theater

17.-20.05. Frankfurt, Jahrhunderthalle

And So I Watch You From Afar

a-ha

Peter Rieger Konzertagentur, Köln 23.01. Stuttgart, Schleyerhalle 24.01. Frankfurt, Festhalle 26.01. Hannover, TUI Arena 27.01. Leipzig, Arena 29.01. Berlin, Mercedes-Benz Arena 30.01. Hamburg, Barclaycard-Arena 02.02. AT-Wien, Stadthalle D 03.02. München, Olympiahalle 05.02. CH-Zürich, Hallenstadion 06.02. Köln, LanxessArena

26 . termine

EVENT.

Four Artists Booking, Berliln 21.10. Osnabrück, Kleine Freiheit 22.10. Karlsruhe, Stadtmitte 06.11. München, Ampere 08.11. Leipzig, Conne Island 09.11. Berlin, Lido 10.11. Hannover, Bei Chez Heinz 12.11. Köln, Gebäude 9 13.11. Wiesbaden, Schlachthof 14.11. Essen, Zeche Carl 15.11. Hamburg, Knust

30.08. Frankfurt, Batschkapp 06.09. Köln, Glori

Banks

Archive

Barbagallo

A Summer’s Tale U.a. mit Pixies, PJ Harvey, Feist Franz Ferdinand, Element Of Crime, Caro Emerald, Judith Holofernes, conor Oberst, The Notwist, Stereo MC‘s, Heinz Strunk FKP Scorpio, Hamburg 02.-05.08. Luhmühlen, Eventpark Himmel & Heide

Asaf Avidan

Neu

Neu

Contra Promotion, Bochum 19.09. Köln, Yuca 20.09. München, Heppel + Ettlich 21.09. Berlin, Kantine am Berghain

Bear’s Den Live Nation, Frankfurt/M. 10.09. Leipzig, Täubchenthal 12.09. Stuttgart, Im Wizemann 13.09. Frankfurt, Batschkapp 14.09. Bochum , Zeche

Beethoven! The next level

DEAG, Berlin 03.12. Hamburg Mojo 04.12. Berlin Columbia Theater 06.12. Köln Kantine

B Badbadnotgood

Neu

Live Nation, Frankfurt/M. 28.10. Berlin, Huxley‘s Neue Welt 30.10. Köln, E-Werk 02.11. Hamburg, Docks 05.11. Frankfurt, Batschkapp 07.11. München, Backstage Werk 08.11. CH-Zürich, Kaufleuten

Neu

Four Artists Booking, Berliln 31.10. Ludwigshafen, Enjoy Jazz @ Das Haus 06.11. Köln | Bürgerhaus Stollwerck 07.11. Hamburg | Mojo Club 12.11. Berlin | Astra

Bad Religion Live Nation, Frankfurt/M. 07.07. CH-Zürich, Komplex457 09.07. Köln, E-Werk 11.07. Berlin, Huxley‘s 12.07. Wiesbaden, Schlachthof 17.07. München, Tonhalle 18.07. Stuttgart, LKA Longhorn 19.07. Saarbrücken, Garage 25.07. Hamburg, Große Freiheit 36 26.07. Hannover, Capitol

Balbina Selective Artists, Hamburg 19.11. Stuttgart, dasCann 20.11. Heidelberg, Karlstorbahnhof 21.11. München, Strom 24.11. Augsburg, Kantine 25.11. Frankfurt, Brotfabrik 27.11. Köln, Luxor 29.11. Essen, Zeche Carl 30.11. Münster, Jovel Club 02.12. Potsdam, Waschhaus

Ballet Revolución BB Promotion, Mannheim 26.-31.12. Berlin, Admiralspalast 09.-14.01. Basel, Muscial Theater 23.-28.01. Essen, Colosseum Theater 09.-11.02. Mannheim, Rosengarten 13.-18.02. Leipzig. Oper 20.-25.02. CH-Zürich, Theater 11 13.-18.03. Frankfurt, Jahrhunderthalle 27.03.-02.04. Dortmund, Konzerthaus 04.-08.04. Stuttgart, Liederhalle 13.-15.04. Hamburg, MEHR! Theater 17.-22.04. München, Circus Krone

DEAG, Berlin 01.10. Hamburg, Laeizhalle 02.10. Berlin, Admiralspalast 05.10. Frankfurt, Jahrhunderthalle 06.10. Düsseldorf, Capitol Theater 11.10. Essen, Philharmonie 12.10. Chemnitz, Stadthalle 13.10. Magdeburg, Stadthalle 15.10. Stuttgart, Theaterhaus 24.10. München, Circus Krone 27.10. Dortmund, Theaterhaus 28.10. Dresden, Alter Schlachthof 30.10. Leipzig, Haus Auensee

BEGINNER Buback Tonträger, Hamburg 21.07. Trier, Amphitheater 22.07. Winterbach, Zeltspektakel 23.07. Lörrach, Stimmen Festival 28.07. Tettnang, Schloßgarten 29.07. Rostock, Rostock rockt 05.08. Osnabrück, Schlossgarten 02.09. Dortmund, Westfalenpark 25.10. Flensburg, Flensarena 26.10. Aurich, Sparkassen Arena 27.10. Göttingen, Lokhalle 28.10. Koblenz, Arena 30.10. Karlsruhe, Schwarzwaldhalle 31.10. München, Zenith 01.11. Fulda, Esperantohalle 02.11. Krefeld, Königspalast

Bela B.

Neu

KKT, Berlin 23.06. Zirndorf, KulturPalast Anwanden 24.06. Aschaffenburg, Colos-Saal 23.09. Bremen, Lagerhaus 24.09. Köln, Kantine 26.09. Bielefeld, Forum 27.09. Hamburg, Grünspan 29.09. Kiel, Die Pumpe 01.10. Hannover, Capitol 02.10. Berlin, Columbia Theater 06.11 CH-Solothurn, Kofmehl 07.11. CH-Winterthur, Salzhaus 08.11. München, Backstage 09.11. Stuttgart, Im Wizemann

Ben Miller Band Contra Promotion, Bochum 27.10. Düsseldorf, Pitcher 28.10. Hannover, Bluesgarage 29.10. München, Backstage 02.11. Berlin, Quasimodo 03.11. Hamburg, Logo

Redaktion Seite 16

Band of Horses FKP Scorpio, Hamburg 14.08. Berlin, Huxleys 15.08. München, Muffathalle

We proudly present

George Benson KBK, Berlin 11.07. München, Philharmoni

J. Bernardt

Neu

Konzertbüro Schoneberg, Berlin 07.10. Heidelberg, Halle 02 08.10. Köln, Artheater 09.10. Berlin, Privatclub

Beyond The Black Semmel Concerts, Bayreuth 07.12. Köln, Essigfabrik 08.12. Aschaffenburg, Colos-Saal 09.12. Karlsruhe, Substage 11.12. München, Backstage Werk 12.12. Leipzig, Hellraiser 14.12. Hamburg, Markthalle 15.12. Berlin, SO 36 16.12. Bochum, Matrix 17.12. Saarbrücken, Garage

Bibi & Tina Semmel Concerts, Bayreuth 27.12. Hamburg, Barclaycard Arena 28.12. Berlin, Mercedes-Benz Arena 29.12. Hannover, TUI Arena 30.12. Bremen, ÖVB-Arena 02.01. Oberhausen, König-PilsenerARENA 03.01. Köln, LANXESS arena 04.01. Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherung 05.01. Stuttgart, Hanns-MartinSchleyer-Halle 07.01. Erfurt, Messe 12.01. Leipzig, Arena - Leipzig 13.01. Mannheim, SAP ARENA 14.01. München, Olympiahalle München

Big Thief

Neu

FKP Scorpio, Hamburg 24.10. Hamburg, Molotow Skybar 26.10. Berlin, Privatclu

The Black Angels x-why-z Konzertagentur, Hamburg 30.09. Köln, Luxor 01.10. Berlin, Columbia Theater

Redaktion Seite 16

Joe Bonamassa

Neu

Mascot Label Group, Köln 20.+21.03. Frankfurt, Jahrhunderthalle 22.03. AT-Wien, Stadthalle 25.03. Chemnitz, Stadthalle 26.03. Nürnberg, Arena 28.03. Köln, Lanxess Arena 30.03. Berlin, Tempodrom 31.03. Berlin, Tempodrom 02.04. Kiel, Sparkassen Arena

Andreas Bourani Four Artists Booking, Berlin 22.07. Tüßling, Raiffeisen Kultursommer 06.08. Ludwigsburg, Music Open 26.08. Coburg, HUK Coburg Open Air 09.09. Papenburg, Mayer Werft

Boybands Forever Semmel Concerts, Bayreuth 03.-15.10. München, Deutsches Theate 30.01.-04.02. Berlin, Theater am Potsdamer Platz 06.02. Lübeck, Musik & Kongresshalle 09.02. Rostock, Stadthalle 08.02. Kiel, Sparkassen-Arena-Kiel 09.02. Hannover, Theater am Aegi 10.02. Frankfurt, Jahrhunderthalle Frankfurt 11.02. Kassel, Kongress Palais 13.02. Magdeburg, Stadthalle 14.02. Erfurt, Messe 16.02. Dresden, Kulturpalast 17.02. Chemnitz, Stadthalle 18.02. Bamberg, brose Arena 20.02. Braunschweig, Stadthalle 21.02. Bremen, Die Glocke 22.02. Aachen, Eurogress 23.02. Münster, Halle Münsterland 24.02. Hamburg, Mehr! Theater 26.02. Mannheim, Rosengarten 27.02. Stuttgart, Porsche Arena 28.02. Freiburg, Konzerthaus 01.03. Karlsruhe, Schwarzwaldhalle 02.03. Kempten, bigBOX Allgäu 03.03. Heilbronn, Harmonie 06.03. Dortmund, Konzerthaus 08.03. Oberhausen, König-PilsenerARENA 09.03. Düsseldorf, Tonhalle 10.03. Köln, LANXESS arena

Black Rebel Motorcycle Club

We proudly present

MCT, Berlin 25.11. Hamburg, Große Freiheit 36 26.11. Berlin, Columbiahalle 27.11. Köln, Live Music Hall 28.11. München, TonHalle

Four Artists Booking, Berlin 27.10. München, Tonhalle 29.10. Oberhausen, Turbinenhalle 31.10. Köln, E Werk

Blue Man Group Stage Entertainment, Hamburg 29.11.-17.12. Köln, Musical Dome 24.-28.01. AT-Wien, Stadthalle F 30.01.-04.02. AT-Bregenz, Festspielhaus 13.-18.03. Hamburg, Mehr! Theater 21.03.-01.04. München, Deutsches Theater 03.-08.04. Frankfurt, Alte Oper

Redaktion Seite 14

James Blunt FKP Scorpio, Hamburg 12.10. Stuttgart, Schleyerhalle 13.10. München, Olympiahalle 14.10. Erfurt, Messehalle 16.10. Berlin, Mercedes-Benz Arena 17.10. Hamburg, Barclaycard Arena 18.10. Köln, Lanxess Arena 19.10. Leipzig, Arena 21.10. Hannover, TUI Arena 22.10. Frankfurt, Festhalle 24.10. Halle, Gerry Weber Stadion 25.10. Oberhausen, König-Pilsener Arena 26.10. Mannheim, SAP Arena 28.10. Nürnberg, Arena 29.10. Kempten, Big Box 31.10. AT-Wien, Stadthalle 01.11. AT-Salzburg, Arena 04.11. Trier, Arena

Boyce Avenue

Billy Bragg FKP Scorpio, Hamburg 27.11. Köln, Gloria 28.11. Berlin, Heimathafen 29.11. Frankfurt, Batschkapp 30.11. Hamburg, Fabrik

Anouar Brahem

Neu

Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 14.04. München, Philharmonie 15.04. Hamburg, Elbphilharmonie

Joel Brandenstein Semmel Concerts, Bayreuth 21.08. Bochum, Zeltfestival Ruhr 26.09. Dresden, Alter Schlachthof 27.09. Leipzig, Haus Auensee 28.09. Berlin, Admiralspalast 30.09. Erfurt, Alte Oper - Erfurt 01.10. Kassel, Kongress Palais Kassel 03.10. Stuttgart, Theaterhaus 04.10. CH-Zürich, Volkshaus Zürich 06.10. München, Circus Krone 07.10. AT-Wien, Wiener Stadthalle 08.10. Ingolstadt, Festsaal 10.10. Frankfurt am Main, Jahrhunderthalle 11.10. Hannover, Theater am Aegi 12.10. Bremen, Die Glocke 13.10. Hamburg, Laeiszhalle 15.10. Flensburg, Deutsches Haus

www.facebook.com/eventmagazin.de


17.10. 18.10. 19.10. 20.10. 22.10.

Düsseldorf, Tonhalle Braunschweig, Stadthall Dortmund, Konzerthaus Bielefeld, Rudolf-Oetker-Halle Köln, Palladiu

Breaking Benjamin Neu Live Nation, Frankfurt/M. 08.08. Berlin, Huxley‘s Neue Welt 20.08. München, Tonhalle 02.09. Köln, E-Werk 03.09. Frankfurt, Batschkapp 05.09. Hamburg, Große Freiheit

British Lion Wizard Promotions, Frankfurt/M. 06.08. Berlin, Frannz Club 07.08. Nürnberg, Hirsch 11.08. Köln, Luxor 12.08. Osnabrück, Bastard Club

Till Brönner DEAG, Berlin 12.10. Dresden, Kulturpalast 21.10. München, Philharmonie 30.10. Hamburg, Elbphilharmonie

BROILERS Kingstar, Hamburg 13.07. Cottbus, Glad-House 14.07. Desden, Filmnächte am Elbufer 15.07. Berlin, Wuhlheide 23.11. Wetzlar, Rittal-Arena 25.11. Schwerin, Stadthalle 01.12. Düsseldorf, ISS Dome 07.12. Freiburg, SICK-Arena 08.12. Saarbrücken, Saarlandhalle 14.12. Koblenz, Conlog Arena 15.12. Mannheim, Maimarkthalle 16.12. Dortmund, Westfalenhalle 1 27.12. Zwickau, Stadthalle 28.12. Bamberg, Brose Arena 29.12. München, Zenith

Bry

Neu

FKP Scorpio, Hamburg 13.11. Berlin, Kesselhaus 14.11. Hamburg, Uebel & Gefährlich 15.11. Frankfurt, Batschkapp 17.11. München, Technikum 18.11. Köln, Kantine

24.10. Gera, Kultur- und 26.10. 27.10. 30.10. 31.10. 02.11. 03.11. 04.11. 05.11. 07.11. 09.11. 23.02. 24.02. 26.02. 27.02. 28.02. 01.03. 03.03. 04.03. 06.03.

Kongresszentrum Saarbrücken, Saarlandhalle Frankfurt, Alte Oper München, Philharmonie CH-Zürich, Samsung Hall Kempten, bigBOX Nürnberg, Meistersingerhalle Berlin, Tempodrom Hamburg, Mehr! Theater Oberhausen, König-PilsenerARENA AT-Wien, Wiener Stadthalle Chemnitz, Stadthalle Hannover, Swiss Life Hall Frankfurt, Jahrhunderthalle Mannheim, Rosengarten Köln, LANXESS arena Stuttgart, Liederhalle Bielefeld, Stadthalle Hamburg, Mehr! Theater Berlin, Tempodrom

Cats BB Promotion, Köln 18.07.-06.08. München, Deutsches Theater 09.-19.08. Berlin, Admiralspalast 23.-27.08. Frankfurt am Main, Alte Oper 29.08.-03.09. Baden-Baden, Festspielhaus 05.-10.09. Bremen, Musical Theater 12.-17.09. Duisburg, Theater am Marientor

Max & Iggor Cavalera Wizard Promotions, Frankfurt/M. 04.08. Karlsruhe, Substage 08.08. Frankfurt, Batschkapp 09.08. Freiburg, Jazzhaus

Nick Cave & The Bad Seeds MCT, Berlin 07.10. Frankfurt, Jahrhunderthalle 09.10. Hamburg, Sporthalle 12.10. Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle 22.10. Berlin, Max-Schmeling-Halle 02.11. München, Zenith

Cavewoman

Tyler Bryant & The Shakedown

Theater Mogul, Berlin 07.07. Berlin, Admiralspalast 12.08. Waren Müritz, Bürgersaal 25.08. Berlin, Admiralspalast

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 03.07. Frankfurt, Nachtleben 04.07. Stuttgart, Keller Klub

Cavequeen

Burg Herzberg Festival

U.a. mit Kansas, Gong, Mike Keneally, Pristine, Joanne Shaw Taylor, The Vintage Caravan, Felix Meyer Herzberg Festival GmbH, Fulda 27.-30.07. Breitenbach am Herzberg

c

Chelou

Neu

Contra Promotion, Bochum 31.10. München, Milla 01.11. Berlin, Musik&Frieden 02.11. Hamburg, Häkken 03.11. Köln, Theater der Wohngemeinschaft

Chiemsee Summer

The Cadillac Three Neu Wizard Promotions, Frankfurt/M. 01.11. Berlin, Columbia Theater 02.11. Hamburg, Uebel & Gefährlich 03.11. Köln, Luxor 04.11. München, Technikum

Loyle Carner

Theater Mogul, Berlin 04.11. Düsseldorf, Capitol Theater 20.01. Mannheim, Capitol

Neu

Four Artists Booking, Berlin 15.10. Berlin, Astra 17.10. München, Muffathalle 18.10. Frankfurt, Zoom 26.10. Stuttgart, Im Wizemann 29.10. Erlangen, E-Werk

Howard Carpendale Semmel Concerts, Bayreuth 23.10. Chemnitz, Stadthalle Chemnitz

U.a. mit Casper, Billy Talent, The Offspring, Biffy Clyro , Beginner, Scooter, Clueso, Sdp, Wanda, Jennifer Rostock, 257ers, Kontra K, Royal Republic, Irie Révoltés FKP Scorpio, Hamburg 16.-19.08. Übersee am Chiemsee

Cigarettes After Sex FKP Scorpio, Hamburg 06.11. Köln, Kulturkirche 06.12. Berlin, Astra

Benjamin Clementine

Neu

Konzertbüro Schoneberg, Berlin 18.11. Hamburg, Elbphilharmonie 19.11. München, Philharmonie 20.11. Köln, Philharmonie 21.11. Berlin, Philharmonie 22.11. Dortmund, Konzerthaus

Redaktion Seite 20

Leslie Clio

Neu

Four Artists Booking, Berlin 04.10. Frankfurt, Zoom 05.10. München, Strom 06.10. Köln, Luxor 08.10. Hamburg, Mojo Club 09.10. Berlin, BiNuu 10.10. Essen, Zeche Carl 11.10. Freiburg, Jazzhaus 13.10. Heidelberg, Halle02 Club 14.10. CH-Basel, Metro Club 15.10. Stuttgart, Im Wizemann Club 17.10. Nürnberg, Club Stereo 18.10. Leipzig, Naumanns 19.10. Dresden, Puschkin 20.10. Münster, Skaters Palace

CLUESO Four Artists Booking, Berlin 24.09. Bielefeld, Ringlokschuppen 27.09. Frankfurt, Jahrhunderthalle 28.09. Stuttgart, Beethoven Saal 30.09. Würzburg, Posthalle 01.10. Hannover, Swiss Life Hall 02.10. München, Zenith 05.10. Berlin, Tempodrom 06.10. Leipzig, Haus Auensee 09.+10.10. Köln, Palladium 12.10. Saarbrücken, Garage 13.10. Bremen, Pier 2 14.10. Hamburg, Sporthalle

Alin Coen Band Peter Rieger Konzertagentur, Köln 07.09. Münster, Jovel 09.09. Mainz, Frankfurter Hof 10.09. Karlsruhe, Tollhaus 12.09. Freiburg, Jazzhaus 13.09. Aschaffenburg, Colos-Saal 16.09. Leipzig, Parkbühne Geyserhaus 17.09. AT-Wien, Porgy & Bess 18.09. Reutlingen, franz.K 20.09. Bremen, Modernes 21.09. Rostock, Mau-Club 22.09. Magdeburg, Moritzhof 23.09. Potsdam, Waschhaus

Creedence Clearwater Revived Fabulous Germany Concerts, Lübeck 28.07. Querfurt, Mehrzweckhalle 29.07. Kamenz, Hutbergbühne 11.08. Thale, Bergtheater 12.08. Plauen Parktheater 13.08. Kranichfeld, Niederburg 02.09. Leinefelde, Zentraler Platz 03.09. Wittenberge, Alte Ölmühle 14.10. Schemmerhofen, Mühlbachhalle 03.11. Barby, Rautenkranz 04.11. Oerlinghausen, Aula

Christopher Cross MFP Concerts, Karlskron 30.06. Chemnitz, Arena 01.07. Bremen, Musical Theater 02.07. Mannheim, LuisenparkSeebühne 04.07. Neu-Isenburg, Hugenottenhalle 06.07. Ludwigsburg, Scala-Theatre 07.07. Mühldorf/Inn, Haberkasten 08.07. Berlin, Huxleys Neue Welt 09.07. Dresden, Alter Schlachthof We proudly present

Culcha Candela Four Artists Booking, Berlin 01.10. Erlangen, E-Werk 03.10. München, Muffathalle 04.10. Stuttgart, Longhorn 05.10. AT-Wien, WUK 07.10. CH-Zürich, Dynamo 08.10. Frankfurt, Batschkapp 09.10. Köln, Stollwerck 10.10. Leer, Zollhaus 11.10. Hannover, Capitol 13.10. Hamburg, Docks 14.10. Bremen, Aladin 15.10. Berlin, Huxley‘s

Denzel Curry

Neu

Melt! Booking, Berlin 23.11. Frankfurt, Zoom 24.11. Berlin, Festsaal Kreuzberg 26.11. Hamburg, Uebel & Gefährlich

Cypress Hill Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 28.08. Offenbach, Stadthalle 29.08. Berlin, Zitadelle 31.08. Hannover, Parkbühne 01.09. Leipzig, Haus Auensee 02.09. Rottenburg Am Neckar, Sommer Open Air

d The Darkness

11.08. 12.08. 24.08. 21.09. 22.09. 23.09. 24.09. 08.11. 09.11. 10.11. 11.11. 12.11.

Dresden, Weisser Hirsch Leipzig, Parkbühne Lübeck, Kulturwerft Gollan Schweinfurt, Nachsommer Ludwigsburg, Scala Freiburg, Jazzhaus Heidelberg, Karlstorbahnhof Leverkusen, Scala Club Essen, Zeche Carl Osnabrück, Osnabrück Halle Bremen, Schlachthof Magdeburg, Altes Theater

Neil Diamond Neu

Live Nation, Frankfurt/M. 13.11. München, Technikum 14.11. Berlin, Columbia Theater 16.11. Bochum, Matrix

Deichbrand Festival U.a. mit Placebo, Billy Talent, Biffy Clyro, Kraftklub, Broilers, Marteria, Parov Stelar, Annenmaykantereit, Cro, Wanda, Apocalyptica, In Extremo, Donots FKP Scorpio, Hamburg 20.-23.07. Cuxhaven/Nordholz, Seeflughafen

Live Nation, Frankfurt/M. 13.09. CH-Zürich, Hallenstadion 16.09. Mannheim, SAP Arena 19.09. AT-Wien, Stadthalle 21.09. München, Olympiahalle 26.09. Hamburg, Barclaycard Arena

The Dillinger Escape Plan FKP Scorpio, Hamburg 08.08. Nürberg, Hirsch 15.08. Köln, Gloria 16.08. Leipzig, Conne Island

Redaktion Seite 12

Depeche Mode

Neu

Live Nation, Frankfurt/M. 04.07. Gelsenkirchen, Veltins Arena 24.11. Frankfurt, Festhalle 28.11. Stuttgart, Schleyerhalle 30.11. Mannheim, SAP Arena 11.01. Hamburg, Barclaycard Arena 15.01. Köln, Lanxess Arena 17.+19.01. Berlin, Mercedes Benz Arena 21.01. Nürnberg, Arena 04.02. AT-Wien, Stadthalle

Anna Depenbusch Selective Artists, Hamburg 08.07. Hamburg, Lokschuppen

Dirty Dancing

Neu

BB Promotion, Köln 24.10.-05.11. Köln, Musical Dome 14.- 19.11. Essen, Colosseum 21.11.-03.12. Basel, Musical Theater 06.-17.12. Berlin, Admiralspalast 19.12.-07.01. Frankfurt, Alte Oper 16.-21.01. Baden Baden, Festspielhaus 23.-28.01. AT-Bregenz, Festspielhaus 30.-31.01. AT-Linz, Tips Arena 02.-04.02. AT-Salzburg, Salzburg Arena 06.-18.02. AT-Wien, Stadthalle F 23.-25.02. AT-Graz, Stadthalle 27.-28.02. Bielefeld, Stadthalle 02.-04.03. Hannover, Swiss Life

J. Cole Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 03.10. Köln, Palladium 06.10. Berlin, Columbiahalle 07.10. Offenbach, Stadthalle

Alice Cooper KBK, Berlin 02.08. Dresden, Junge Garde 18.11. Krefeld, Königspalast 20.11. Aurich, Sparkassen-Arena 21.11. Frankfurt, Jahrhunderthalle 23.11. Berlin, Tempodrom 24.11. Neumarkt, Jurahalle 25.11. Ludwigsburg, Mhp Arena

Hein Cooper Selective Artists, Hamburg 08.09. Frankfurt, Brotfabrik 09.09. Düsseldorf, FFT Foyer 10.09. Hamburg, Nochtspeicher 12.09. Hannover, Lux 13.09. Stuttgart, Goldmarks 14.09. Erlangen, E-Werk 15.09. Freiburg, Jazzhaus 16.09. München, Milla

JP Cooper

Neu

FKP Scorpio, Hamburg 06.11. Hamburg, Uebel & Gefährlich 07.11. Köln, Luxor 09.11. Berlin, Bi Nuu 13.11. München, Strom We proudly present

The Coronas A.S.S. Concerts & Promotion, Hamburg 26.09. Berlin, Quasimodo 27.09. Hamburg, Nochtspeicher 28.09. Leipzig, Täubchenthal 30.09. Freiburg, Jazzhaus 01.10. Köln, Underground 03.10. CH - Zürich, Papiersaal 05.10. A - Wien, Reigen Live 07.10. Weinheim, Café Central 08.10. Stuttgart, Club Cann 09.10. München, Strom

EVENT.

. termine 27


Disney In Concert Semmel Concerts, Bayreuth 30.11. Kiel, Sparkassen-Arena-Kiel 02.12. Mannheim, SAP Arena 03.12. Freiburg, Rothaus Arena 06.12. Berlin, Mercedes-Benz Arena 07.12. Magdeburg, GETEC-Arena 08.12. Frankfurt am Main, Festhalle Frankfurt 09.12. Regensburg, Donau Arena 10.12. Stuttgart, Hanns-MartinSchleyer-Halle 13.12. CH-Zürich, Hallenstadion Zürich 14.12. Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherung 15.12. AT-Graz, Stadthalle 16.12. AT-Wien, Wiener Stadthalle 20.12. Köln, Lanxess arena 21.12. Oberhausen, König-PilsenerArena 22.12. Hamburg, Barclaycard Arena

DISNEY ON ICE DEAG, Berlin 20.-22.10. München, Olympiahalle 26.-29.10. Stuttgart, Porsche Arena 03.-05.11. Köln, LANXESS arena 22.-25.02. Dortmund, Westfalenhalle 01.-04.03. Frankfurt, Festhalle 08.-11.03. Berlin, Velodrom

Dispatch FKP Scorpio, Hamburg 15.09. München, Backstage 16.09. Hannover, Faust 17.09. Köln, Gloria 19.09. Berlin, Columbia Theater 21.09. Frankfurt, Batschkapp

Beth Ditto Live Nation, Frankfurt/M. 21.09. Berlin, Huxleys Neue Welt 26.09. Köln, E-Werk 27.09. München, Muffathalle 05.10. Frankfurt, Batschkapp

DJ Ötzi Semmel Concerts, Bayreuth 2018 03.10. Essenbach, Eskara Sport- und 04.10. 05.10. 06.10. 07.10. 12.10. 13.10. 14.10. 18.10. 19.10. 20.10.

Kulturarena Tuttlingen, Stadthalle Saarbrücken, Garage Kempten, bigBOX Allgäu München, Circus Krone Hamburg, Grosse Freiheit 36 Berlin, Tempodrom Cottbus, Stadthalle Leipzig, Haus Auensee Dresden, Alter Schlachthof Frankfurt, Jahrhunderthalle

Dotan

Neu

FKP Scorpio, Hamburg 07.10. Köln, MTC 08.10. Hamburg, Nochtspeicher 14.10. Berlin, Privatclub

Brian Downey´s Alive & Dangerous MFP Concerts, Karlskron 17.10. Frankfurt, Nachtleben 20.10. Dortmund, Piano 24.10. Hamburg, Knust 26.10. Dresden, Tante Ju 27.10. München, Garage Deluxe 28.10. Nürnberg, Der Cult

Dragonforce FKP Scorpio, Hamburg 23.10. Köln, Essigfabrik 24.10. Stuttgart, LKA Longhorn 25.10. München, Backstage 02.11. Berlin, Columbia Theater 04.11. Bremen, Alter Schlachthof

The Dream Syndicate Konzertbüro Schoneberg, Berlin 19.10. Hamburg, Uebel & Gefährlich 21.10. Berlin, Festsaal Kreuzberg

28 . termine

EVENT.

E

Erdmöbel

Einstürzende Neubauten Neu KKT, Berlin 14.11. Berlin, Columbiahalle 15.11. Duisburg, Theater am Marientor

Eisbrecher Eisland Entertainment, Neustadt a. R. 29.09. Oberhausen, Turbinenhalle 30.09. Hamburg, Mehr! Theater 01.10. Wiesbaden, Schlachthof 02.10. Stuttgart, Liederhalle, Hegelsaal 03.10. München, Zenith 06.10. Dresden, Alter Schlachthof 07.10. Leipzig, Haus Auensee 08.10. Berlin, Columbiahalle 10.10. Saarbrücken, Garage

Elif Peter Rieger Konzertagentur, Köln 30.09. Leipzig, Werk II 01.10. Stuttgart, Universum 03.10. Köln, Stadtgarten 04.10. Essen, Zeche Carl 05.10. Hamburg, Stage Club 06.10. Berlin, Lido

Julia Engelmann Semmel Concerts, Bayreuth 07.10. Stuttgart, Liederhalle 08.10. CH-Zürich, Volkshaus Zürich 10.10. Weimar, neue weimarhalle 11.10. Magdeburg, Stadthalle 13.10. Worpswede, Music Hall 14.10. Chemnitz, Stadthalle 15.10. Regensburg, Audimax 17.10. Frankfurt, Jahrhunderthalle 18.10. Friedrichshafen, Graf Zeppelin Haus 20.10. Passau, Dreiländerhalle 21.10. München, Circus Krone 28.10. Düsseldorf, Tonhalle 29.10. Aschaffenburg, Stadthalle am Schloss 30.10. Köln, Musical Dome 31.10. Aachen, Eurogress 02.11. Braunschweig, Stadthalle 03.11. Bielefeld, Stadthalle 04.11. Mannheim, Rosengarten 05.11. Koblenz, Rhein-Mosel-Halle 07.11. Heilbronn, Harmonie 08.11. Göttingen, Stadthalle 09.11. Leipzig, Gewandhaus 18.11. Berlin, Admiralspalast 19.11. Lübeck, Musik- und Kongresshalle 20.11. Flensburg, Deutsches Haus 23.11. Dresden, Konzertsaal im Kulturpalast 24.11. Hannover, Kuppelsaal 25.11. Bremen, Musical Theater 27.11. Kiel, Kieler Schloss 29.11. Hamburg, Mehr! Theater 07.12. Augsburg, Kongress am Park 08.12. AT-Salzburg, Republic - state of the arts 09.12. AT-Wels, Stadthalle 10.12. AT-Wien, Wiener Stadthalle 13.12. Saarbrücken, Congresshalle

Enter Shikaris

Neu

Live Nation, Frankfurt/M. 03.12. Köln, Palladium 05.12. Hamburg, Mehr! Theater 07.12. Berlin, Huxley‘s Neue Welt 12.12. München, Tonhalle

Epica Contra Promotion, Bochum 12.11. Berlin, Kesselhaus 13.11. Hamburg, Markthalle 14.11. Köln, Essigfabrik 29.11. München, Backstage Werk

Redaktion Seite 14

Erasure

Neu

Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 27.02. Köln, E-Werk 28.02. Hamburg, Mehr! Theater 01.03. Berlin, Columbiahalle 03.03. Leipzig, Haus Auensee 04.03. München, Tonhalle 05.03. Frankfurt, Batschkapp 07.03. Hannover, Capitol

Meistersinger Konzerte, Berlin 15.12. München, Milla 16.12. Berlin, Frannz 17.12. Hamburg, KNUST 18.12. Köln, Kulturkirche 19.12. Köln, Kulturkirche

F Faber Landstreicher Booking, Berlin 10.10. Freiburg, Jazzhaus 11.10. Stuttgart, Im Wizemann 12.10. Aschaffenburg, Colos-Saal 13.10. Nürnberg, Z-Bau 14.10. Wiesbaden, Schlachthof 17.10. Bremen, Tower 18.10. Essen, Zeche Carl 19.10. Bielefeld, Forum 21.10. Münster, Skaters Palace 22.10. Rostock, Helgas Stadtpalast 24.10. Hannover, Musikzentrum 26.10. Magdeburg, Factory 27.10. Dresden, Beatpol 28.10. Leipzig, Täubchenthal 30.10. Marburg, KFZ 02.11. Göttingen, Musa 03.11. Aachen, Musikbunker 04.11. Saarbrücken, Garage 14.11. AT-Dornbirn, Spielboden 15.11. AT-Salzburg, Rockhouse 16.11. AT-Ebensee, Kino 20.11. AT-Wien, Porgy & Bess 21.11. München, Muffathalle

Falco - Das Musical Concertbüro Forster, Passau 10.02. 11.02 . 13.02. 19.02. 20.02. 21.02. 22.02. 23.02. 27.02. 28.02. 01.03. 17.03.

Landshut, Sparkassen-Arena Regensburg, Audimax Mannheim, Rosengarten Stuttgart, Theaterhaus Füssen, Festspielhaus AT-Bregenz, Festspielhaus AT-Salzburg, Arena Piccola AT-St.Pölten, VAZ AT-Klagenfurt, Messearena AT-Graz, Stadthalle AT-Innsbruck, CMI Saal Tirol Niedernhausen, Rhein-MainTheater 18.03. Bielefeld, Stadthalle 20.03. Frankfurt, Alte Oper 21.03. Erfurt, Messehalle 1 22.03. Hameln, Rattenfänger-Halle 23.03. Braunschweig, Stadthalle 24.03. Leipzig, Arena 25.03. Osnabrück, OsnabrückHalle 27.03. Nürnberg, Meistersingerhalle 31.03. Koblenz, Rhein-Mosel-Halle Tournee wird fortgesetzt

Die Fantastischen Vier Four Artists Booking, Berlin 09.07. Rastatt, Residenzschloss 10.07. München, Tollwood Festival 21.07. Tübingen, Carre Open Air Tübingen 22.07. Salem, Schloss Salem 23.07. Weinheim, Waidsee 26.08. Essen, Seaside Bech am Baldeney See 01.09. Hemer, Open Air 02.09. Aachen, Kurpark Classix 03.09. Dresden, Junge Garde

Fantasy Semmel Concerts, Bayreuth 17.10. Zwickau, Stadthalle Zwickau 18.10. Cottbus, Stadthalle 19.10. Berlin, Tempodrom 20.10. Schwerin, Sport- & Kongresshalle 21.10. Rostock, Stadthalle Rostock 02.11. Chemnitz, Stadthalle 03.11. Magdeburg, Stadthalle 04.11. Frankfurt, Jahrhunderthalle 05.11. Reutlingen, Stadthalle 10.11. Aurich, Sparkassen-Arena 11.11. Oberhausen, König-PilsenerArena 12.11. Düren, Arena Kreis Düren

20.11. 21.11. 22.11. 23.11. 14.12. 15.12. 16.12. 17.12. 08.03. 09.03. 10.03. 23.03. 24.03. 06.04. 07.04. 08.04. 09.04. 13.04. 14.04. 03.05. 05.05. 16.05. 26.05. 27.05.

Leipzig, Gewandhaus Dresden, Kulturpalast Gera, Kultur- & Kongresszentrum Deggendorf, Stadthalle Freiburg, Konzerthaus Mannheim, Rosengarten Heilbronn, Harmonie Kempten, bigBOX Allgäu Hamburg, Laeiszhalle Stralsund, Vogelsanghalle Neubrandenburg, Stadthalle Halle / Saale, Steintor-Varieté Erfurt, Thüringenhalle Erfurt Lingen, Emslandhallen Oldenburg, Weser-Ems-Halle Fulda, Kongress- & Kulturzentrum Siegen, Siegerlandhalle Osnabrück, OsnabrückHalle Bremerhaven, Stadthalle Nürnberg, Meistersingerhalle Löbau, Löbau Riesa, SACHSENarena Stuttgart, Porsche Arena München, Circus Krone

Father John Misty FKP Scorpio, Hamburg 14.11. Berlin, Huxleys

Newton Faulkner FKP Scorpio, Hamburg 20.09. Köln, Luxor 21.09. Wiesbaden, Schlachthof 23.09. Karlsruhe, Substage 24.09. Münster, Gleis 22 28.09. Berlin, Quasimodo

Faun Semmel Concerts, Bayreuth 30.11. Bochum, Christuskirche 01.12. Neuruppin, Kulturkirche 02.12. Fulda, Orangerie Festsaal 03.12. Memmingen, Kaminwerk 06.12. Köln, Kulturkirche Köln 07.12. Würzburg, Johanniskirche 08.12. Bamberg, Konzert- und Kongresshalle 09.12. Worms, Das Wormser10.12. Ludwigsburg, Scala-Theater

Feist FKP Scorpio, Hamburg 20.07. Mainz, Zitadelle Open Air 24.07. Berlin, Tempodrom 02.08. München, Circus Krone

Lee Fields & the Expressions FKP Scorpio, Hamburg 16.07. Kassel, Kulturzelt 17.07. Essen, Zeche Carl 02.11. München, Freiheiz 05.11. Köln, Bürgerhaus Stollwerck 06.11. Wiesbaden, Schlachthof 07.11. Berlin, Festsaal Kreuzberg

Redaktion Seite 20

Finkenberg Open Air Mit Schürzenjäger & Gäste Handwerker Promotion, Unna

05.08. A-Finkenberg, Open Air Gelände

HELENE FISCHER Semmel Concerts, Bayreuth 2017 12.-17.09. Hannover, TUI Arena 19.-24.09. Hamburg, Barclaycard Arena 26.09.-01.10. Dortmund, Westfalenhalle1 03.-08.10. Köln, LANXESS arena 10.-15.10. Leipzig, Arena-Leipzig 17.-22 .10. Mannheim, SAP Arena 24.-29.10. CH-Zürich, Hallenstadion 2018 16.-21.01. Frankfurt, Festhalle 30.01.-04.02. Stuttgart, Schleyer-Halle 06.-11.02. Berlin, Mercedes-Benz Arena 13.-18.02. AT-Wien, Wiener Stadthalle 20.-25.02. Oberhausen, Kö-Pi-Arena 27.02.-04.03. München, Olympiahalle 24.06. Leipzig, Red Bull Arena 26.06. CH-Basel, St. Jakob-Park 29.06. München, Olympiastadion 01.07. Nürnberg, Stadion 03.07. Gelsenkirchen, VELTINS-Arena 06.07. Düsseldorf, ESPRIT arena 08.07. Berlin, Olympiastadion Berlin 11.07. AT-Wien, Ernst-Happel-Stadion 14.07. Hamburg, Volksparkstadion

17.07. Hannover, HDI Arena 20.07. Frankfurt, Commerzbank-Arena 22.07. Stuttgart, Mercedes-Benz Arena

Fischer-Z A.S.S. Concerts & Promotion, Hamburg 14.10. Osnabrück, Rosenhof 15.10. Karlsruhe, Tollhaus 16.10. Augsburg, Spectrum 18.10. Essen, Lichtburg 19.10. Hamburg, Fabrik 20.10. Aschaffenburg, Colos-Saal 21.10. Köln, Kantine 23.10. Nürnberg, Hirsch 24.10. Freiburg, Jazzhaus 25.10. Stuttgart, Im Wizemann 26.10. Bensheim, Musiktheater Rex 28.10. Worpswede, Music Hall 29.10. Berlin, Columbia Theater 30.10. Hannover, Capitol

William Fitzsimmons

Neu

FKP Scorpio, Hamburg 15.11. Berlin, Silent Green 16.11. Stuttgart, Neues Schloss 17.11. Düsseldorf, Johanneskirche

Five Finger Death Punch & In Flames Neu Wizard Promotions, Frankfurt/M. 21.11. Hamburg, Barclaycard Arena 22.11. Berlin, Velodrom 24.11. Oberhausen, König-PilsenerArena 29.11. München, Olympiahalle 02.12. Stuttgart, Schleyerhalle 06.12. Frankfurt, Festhalle

The Flatliners x-why-z Konzertagentur, Hamburg 24.09. Hamburg, Hafenklang 25.09. Berlin, Cassiopeia 27.09. Dresden, Scheune 28.09 Hannover, Bei Chéz Heinz 29.09. Nürnberg, Desi 07.10. St. Wendel, Saalbau 08.10. München, Kranhalle 09.10. Stuttgart, Keller Klub 10.10. Köln, MTC

Fleet Foxes FKP Scorpio, Hamburg 12.11. Hamburg, Docks 13.11. Berlin, Columbiahalle 01.12. Köln, Live Music Hall

Freundeskreis Four Artists Booking, Berlin 05.07. München, Tollwood 09.+10.09. Hamburg, Stadtpark 15.09. Dresden, Junge Garde 16.09. Köln, Tanzbrunnen

Fritz DeutschPoeten

U.a. mit Philipp Poisel, Jennifer Rostock, Faber, Von wegen Lisbeth, Prinz Pi, Madsen, Milliarden Four Artists Booking, Berlin 01.+02.09. Berlin, IFA Sommergarten Messe Berlin

Fury in The Slaughterhouse Semmel Concerts, Bayreuth 08.07. Erfurt, Zitadelle Petersberg 14.+15.07. Hamburg, Stadtpark Hamburg 21.07. Halle/Westf., Gerry Weber Stadion 22.07. Mönchengladbach, SparkassenPark 20.08. Ulm, Kloster Wiblingen 26.08. Osterholz-Scharmbeck, Freigelände an der Stadthalle 01.09. Dortmund, Westfalenpark 16.09. Hameln, Weserberglandstadion 28.10. Magdeburg, AMO 29.10. Wuppertal, Historische Stadthalle 30.10. München, Circus Krone 01.11. Hannover, Kuppelsaal 03.11. Düsseldorf, Tonhalle 05.11. Braunschweig, Staatstheater 06.11. Leipzig, Haus Auensee 07.11. Rietberg, Cultura Rietberg 08.11. Bremen, Die Glocke 10.11. Lübeck, Musik- und Kongresshalle 11.11. Lingen, Emsland Arena

13.11. 15.11. 16.11. 17.11. 18.11. 20.11. 21.11.

Hamburg, Laeiszhalle Flensburg, Deutsches Haus Rostock, Moya Olsberg, Konzerthalle Neunkirchen, Neue Gebläsehalle Bielefeld, Ringlokschuppen Göttingen, Lokhalle

G Andreas Gabalier Manfred Hertlein Veranstaltungen, Würzburg 01.07. München, Olympiastadion 02.09. Hockenheim, Hockenheimring

Bob Geldof A.S.S. concerts & Promotion, Hamburg 06.08. Uelzen, Open R 02.09. Minden, Mindener KulturSommerbühne

Glashaus

Neu

Undercover, Schwülpen 17.01. Hamburg, Markthalle 18.01. Köln, KulturKircheKöln 19.01. Stuttgart, Im Wizemann 24.01. Berlin, Heimathafen Neukölln 25.01. Frankfurt/Main, Batschkapp 26.01. Hannover, Capitol Disney’s

der Glöckner von Notre Dame

Stage Entertainment, Hamburg Berlin, Stage Theater des Westens Di., Do., Fr.: 19:30 Uhr Mittwoch: 18:30 Uhr Samstag: 14:30 Uhr, 19:30 Uhr Sonntag: 14:30 Uhr, 19:00 Uhr Auf Tour: 11.11.-07.01. München, Deutsches Theater

Goldfrapp

Neu

MCT, Berlin 22.10. Berlin, Astra Kulturhaus

José González & The String Theory Neu Selective Artists, Hamburg 02.11. Berlin, Funkhaus 07.11. Wiesbaden, Schlachthof

Gorillaz MCT, Berlin 11.11. München, Zenith 17.11. Berlin, Max-Schmeling-Halle 18.11. Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle 19.11. Hamburg, Sporthalle

Gov’t Mule

Neu

FKP Scorpio, Hamburg 12.06. Dortmund, FZW 13.06. Karlsruhe, Tollhaus 02.11. Hamburg, Fabrik 03.11. Berlin , Huxleys 04.11. München, Backstage Werk 05.11. Wiesbaden, Schlachthof 07.11. Leverkusen, Jazztage

Redaktion Seite 12

Grease Manfred Hertlein Veranstaltungen, Würzburg 03.-15.10. Hamburg, Mehr!-Theater 19.+20.10. Mannheim, Rosengarten 21.10. Neu-Ulm, ratiopharm arena 22.10. Heilbronn, Harmonie 24.10.-05.11. München, Deutsches Theater 25.-30.12. Frankfurt, Jahrhunderthalle 03.-14.01. Duisburg, Theater am Marientor 04.04. Nürnberg, Meistersingerhalle 05.-06.04. Stuttgart, Porsche Arena 07.04. Fulda, Esperantohalle 10.04. Bamberg, brose Arena 11.04. Leipzig, Arena 12.04. Cottbus, Stadthalle 13.04. Flensburg, Flens-Arena 14.04 Kiel, Sparkassen-Arena 18.04. Freiburg, Konzerthaus 20.04. Kempten, bigBOX Allgäu

www.facebook.com/eventmagazin.de


21.04. Würzburg, s. Oliver Arena 22.04. Rastatt, BadnerHalle 25.+26.04. Aachen, Eurogress 28.04. Zwickau, Stadthalle 29.04. Chemnitz, Stadthalle 09.-11.05. Regensburg, Donau-Arena 22.05.-03.06. Berlin, Admiralspalast

Francesco de Gregori Neu United Promoters, München 16.10. München, Theaterfabrik

Grizzly Bear

13.04. Neubrandenburg, 14.04. 15.04. 16.04. 17.04. 18.04. 20.04. 21.04. 22.04. 25.04. 26.04. 27.04. 28.04 29.04. 30.04.

Neu

FKP Scorpio, Hamburg 12.10. Berlin, Columbiahalle

Jahnsportforum Hamburg, Sporthalle Magdeburg, Stadthalle Nürnberg, Nürnberg Arena Leipzig, Leipzig Arena Wetzlar, Rittal Arena Jena, Sparkassen Arena Ludwigsburg, MHPArena Suhl, Congresscentrum Oberhausen, König-PilsenerArena Saarbrücken, Saarlandhalle Lingen, Emslandarena Bremen, ÖVB Arena Hamburg, Sporthalle Berlin, Friedrichstadt-Palast

Tübingen, Sudhaus CH-Aarburg, Musig Burg Freudenburg, Ducsaal Gifhorn, Kultbahnhof

Him Live Nation, Frankfurt/M. 29.11. Hamburg; Docks 01.12. Berlin, Columbiahalle 04.12. Leipzig, Haus Auensee 05.12. München, Tonhalle 08.12. Köln, Palladium

Hinterm Horizont Stage Entertainment, Hamburg

Haudegen

Vincent Gross DEAG, Berlin 04.12. Hamburg, Stage Club 05.12. Frankfurt, Nachtleben 07.12. Köln, YarClub (Kantine) 08.12. Stuttgart, dasCANN 09.12. München, Rumours 10.12. Berlin, Privatclub

Guano Apes Contra Promotion, Bochum 06.10. CH-Zürich, X-Tra 08.10. München, Backstage 09.10. Stuttgart, Lka Longhorn 11.10. Dortmund, Fzw 13.10. Köln, E-Werk 15.10. Frankfurt, Batschkapp 18.10. Saarbrücken, Garage 20.10. Hannover, Capitol 21.10. Hamburg, Grosse Freiheit 36 29.10. AT-Wien, Gasometer 02.11. Berlin, Huxleys 03.11. Leipzig, Haus Auensee

Neu

Meistersinger Konzerte, Berlin 07.10. Kaiserslautern, Kammgarn 08.10. Nürnberg, Hirsch 26.10. Cottbus, Gladhouse 27.10. Dresden, Reithalle Strasse E 28.10. Neubrandenburg, Haus der Kultur und Bildung 01.11. Schwerin, Sport- & Kongresshalle 02.11. Leipzig, Felsenkeller 03.11. Magdeburg, Factory 04.11. Annaberg-Buchholz, Festhalle 09.11. Oberhausen, Turbinenhalle 10.11. Jena, F-Haus 11.11. Hannover, Musikzentrum 12.11. Potsdam, Lindenpark 14.11. Münster, Jovel 15.11. Köln, Essigfabrik 16.11. Kassel, 130bpm 18.11. Lindau, Club Vaudeville 22.11. Hamburg, Große Freiheit 36 23.11. Rostock, MAU Club 24.11. Kiel, MAX Nachttheater

Redaktion Seite 20 We proudly present

H

Helgen

Wolfgang Haffner & Band Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 25.+26.10. Berlin, A-Trane Tickets 27.10. Göppingen, Odeon im E-Werk 28.10. Herford, Musik-Kontor 29.10. Freiburg, Jazzhaus 30.10. Kassel, Theaterstübchen 31.10. Aschaffenburg, Colos-Saal 01.11. Hamburg, Fabrik Tickets 02.+03.11. Nürnberg, Tafelhalle 04.11. Ingolstadt, Jazztage 06.11. Leverkusen, Jazztage 08.11. München, Ampere 09.11. Dresden, Jazztage 10.11. Herdecke, Werner Richard Saal 11.11. Karlsruhe, Tollhaus 12.11. Bayreuth, Jazz-November 13.11. AT-Wien, Porgy & Bess

Herbie Hancock Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 21.11. Berlin, Admiralspalast 23.11. Essen, Philharmonie 29.11. München, Philharmonie

Redaktion Seite 15

Glen Hansard

28.09. 29.09. 30.09. 01.10.

Neu

FKP Scorpio, Hamburg 05.11. Erlangen, Redoutensaal 06.11. Hannover, Pavillon 08.11. Osnabrück, Rosenhof 10.11. Jena, Volkshaus 12.11. Frankfurt, Mozartsaal 13.11. Saarbrücken, Congresshalle 15.11. Stuttgart, Bethooven Saal 16.11. Halle, Ulrichskirche 18.11. Düsseldorf, Tonhalle

Aldous Harding

Neu

FKP Scorpio, Hamburg 25.10. Berlin, Musik & Frieden 26.10. Hamburg, Nochtspeicher 28.10. Nürnberg, Nürnberg.Pop (Klarakirche) 30.10. München, Kranhalle

David Hasselhoff Neu Prom Event & Media, Oldenburg 11.04. Berlin, Friedrichstadt-Palast 12.04. Braunschweig, Stadthalle

Gastspielreisen Rodenberg, Berlin 22.07. Dalhausen, T-Mania 04.10. Dresden, Ostpol 05.10. AT-Wien, Kramladen 06.10. Nürnberg, Club Stereo 07.10. Leipzig, Moritzbastei 08.10. Berlin, Auster Club 09.10. Hannover, Lux 11.10. Kiel, Schaubude 12.10. Rostock, Helgas Stadtpalast 13.10. Göttingen, Nörgelbuff 14.10. Stuttgart, Galao 15.10. Ludwigshafen, dasHaus 17.10. München, Milla 18.10. Frankfurt, Ponyhof 19.10. Düsseldorf, Pitcher 20.10. Köln, Stereo Wonderland 21.10. Münster, Sputnik Café 22.10. Hamburg, Knust

Linda Hesse Peter Rieger Konzertagentur, Köln 13.11. Stuttgart, Im Wizemann 14.11. Mannheim, Rosengarten 15.11. Bielefeld, Komödie 16.11. Papenburg, Theater im Forum Alte Werft 17.11. Köln, Gloria 20.11. Chemnitz, Stadthalle 21.11. Erfurt, DASDIE Brettl

Highfield Festival U.a. mit Placebo, Billy Talent, Die Toten Hosen, Silbermond, Milky Chance, Less Then Jake, Biffy clyro, KraftKlub, Casper, The Offspring, Beginner, Alligatoah FKP Scorpio, Hamburg 18.-20.08. Großpösna, Störmthaler See

Steve Hill A.S.S. Concerts & Promotion, Hamburg 13.09. Wilhelmshaven, Pumpwerk 14.09. Frankfurt, Ponyhof 15.09. Erfurt, Museumskeller 16.09. Klingenberg, Waldschänke 17.09. Karlsruhe, Substage 18.09. CH-Solothurn, Kulturfabrik Kofmehl 20.09. Hamburg, Downtown Bluesclub 21.09. Berlin, Quasimodo 22.09. Joldelund, Guitar Heroes Festival 23.09. Dortmund, Blue Notez Club 24.09. Bonn, Harmonie 25.09. Fürth, Koffer Club 27.09. Weinheim, Café Central

Hamburg, Stage Operettenhaus, bis

Ende Juli 2017 Di., Mi.: Do., Fr.: Samstag: Sonntag:

18:30 Uhr 19:30 Uhr 14:30 Uhr, 19:30 Uhr 14:30 Uhr, 19:30 Uhr

Hansi Hinterseer Manfred Hertlein Veranstaltungen, Würzburg 05.02. Duisburg, Theater am Marienetor 27.02. Nürnberg, Meistersingerhalle 28.02. Balingen, Volksbankmesse 01.03. Ingolstadt, Saturn-Arena 02.03. Heilbronn, Harmonie 03.03. Kempten, BigBox 04.03. CH-Basel, Musical Theater 05.03. CH-Bern, Kursaal 06.03. CH-Zürich, Hallenstadion 07.03. CH-Sursee, Stadthalle 11.03. Frankfurt, Jahrhunderthalle 18.03. Flensburg, Flens-Arena 19.03. Hamburg, Mehr! Theater 22.03. Magdeburg, Stadthalle 23.03. Ilsenburg, Harzlandhalle 24.03. Berlin, Tempodrom 25.03. Cottbus, Stadthalle 26.03. Dresden, Kulturpalast 27.03. Leipzig, Gewandhaus 28.03. Chemnitz, Stadthalle 29.03. Augsburg, Schwabenlandhalle 06.04. Saarbrücken, Saarlandhalle 08.04. Stuttgart, Porsche Arena 10.04. Hof, Freiheitshalle 11.04. Regensburg, DonauArena 12.04. AT-Wiener Neustadt, Arena Nova 13.04. AT-Wien, Stadthalle D 14.04 München, Circus Krone 16.04. AT-Dornbirn, Messe 17.04. AT-Salzburg, Salzburg Arena 18.04. AT-Linz, TipsArena 19.04. AT-St. Pölten, VAZ

John Lee Hooker Jr. & Band Neu Fabulous Germany Concerts, Lübeck 20.09. Fürth, Kofferfabrik 21.09. Berlin, Loci Loft 22.09. Leipzig, Spizz 23.09. Kodersdorf, Weinscheune 24.09. Dortmund, Musiktheater Piano 28.09. Bonn, Harmonie 29.09. Feldkirchen, Foyer Rathaus 02.10. Torgau, Kulturbastion 03.10. Erfurt, Museumskeller 05.10. Halle, Objekt 5 06.10. Nordhausen, Jugendklubhaus 07.10. Minden, Jazz Club 08.10. Wolfenbüttel, KuBa Halle 13.10. Münster, Hot Jazz Club 14.10. Twist, Heimathaus

Horror

Jakop Ahlbom Semmel Concerts, Bayreuth 12.-16.09. Hannover, Theater am Aegi 19.-24.09. Stuttgart, Theaterhaus 17.-22.10. AT-Wien, Museumsquartier 24.-29.10. Berlin, Admiralspalast

House Of Pain Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 04.07. Berlin, Huxleys Neue Welt 05.07. Hamburg, Große Freiheit 36 13.07. Köln, Live Music Hall 14.07. München, Muffathalle

Hundreds

Neu

Four Artists Booking, Berlin 30.11. Rostock, Heilig Geist Kirche 01.12. Magdeburg, Moritzhof

02.12. 03.12. 04.12. 05.12. 07.12. 08.12. 09.12. 10.12.

Dresden, Schauburg Berlin, Passionskirche Stuttgart, Theaterhaus Köln, Kulturkirche Hamburg, Elbphilharmonie Bochum, Christuskirche Trier, Mergener Hof Frankfurt, Brotfabrik

Ian Hunter & The Rant Band Concertbüro Franken, Nürnberg 02.10. Hamburg, Downtown Blues Club 04.10. Hannover, Bluesgarage 05.10. Dortmund, Piano 09.10. Berlin, Quasimodo 10.10. Bonn, Harmonie 12.10. Bensheim, Rex 13.10. Winterbach, Lehnbachhalle

Redaktion Seite 15

Hurts

Neu

Live Nation, Frankfurt/M. 14.11. Hamburg, Mehr! Theater 15.11. Berlin, UFO im Velodrom 03.12. München, Tonhalle 04.12. Köln, Palladium

Husky

Jamiroquai MCT, Berlin 07.11. Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle 13.11. Berlin, Velodrom 16.11. München, Olympiahalle We proudly present

Jean-Michel Jarre KBK, Berlin 11.07. Berlin, Zitadelle 12.07. Bonn, Kunst!Rasen

Jazz Open 2017

U.a. mit Isabella Lundgren, Manu Katché & Georg Breinschmid Trio, Herbie Hancock, Norah Jones & Jamie Cullum, Tom Jones, Bob Geldof, Steve Winwood, Beth Hart, Quincy Jones & Friends feat. George Benson opus arts & entertainment, Stuttgart 07.-16.07. Stuttgart, diverse Locations We proudly present

Elton John and his band

Neu

Four Artists Booking, Berlin 06.10. Hamburg, Molotow 07.10. Leipzig, Naumanns 08.10. Berlin, Lido 09.10. Erlangen, E-Werk Club 12.10. München, Strom 22.10. Köln, YUCA 23.10. Wiesbaden, Schlachthof 24.10. Münster, Gleis 22

I Idles

10.12. Hamburg, Kukuun 11.12. München, Strom

Neu

Konzertbüro Schoneberg, Berlin 26.11. Münster, Gleis 22 27.11. Hamburg, Molotow 28.11. Köln, Gebäude 9 29.11. Heidelberg, Prêt-á-écouter

Peter Rieger Konzertagentur, Köln 05.07. Mannheim, SAP-Arena 07.07. Berlin, Mercedes-Benz Arena 08.07. Hamburg, Barclaycard-Arena 16.12. Friedrichhafen, Rothaus Halle

Redaktion Seite 6 We proudly present

JonaH

Four Artists Booking, Berlin 10.09. Oldenburg, Amadeus 11.09. Hannover, Lux 12.09. Köln, Yuca 13.09. Dortmund, FZW 15.09. München, Ampere 16.09. Stuttgart, Keller Klub 17.09. Frankfurt, Zoom 26.09. Leipzig, Naumanns

27.09. Berlin, Badehaus 28.09. Hamburg, Molotow

Juicy Beats Festival Popmodern, Dortmund U.a. mit Cro, Bilderbuch, Fünf Sterne Deluxe, Bonez MC & RAF Camora, Alle Farben, SSIO, Trailerpark, SDP, OK Kid, Drunken Masters, Christian Steiffen, Tube & Berger, Swiss & Die Andern 28.-29.07. Dortmund, Westfalenpark

K Roland Kaiser Semmel Concerts, Bayreuth 14.07. Bad Dürrheim, Rathausplatz 22.07. Spremberg, Freilichtbühne 29.07. Chemnitz, Kaiser-Arena am Hartmannplatz 25.08. Hannover, Gilde Parkbühne 26.08. Hamburg, Stadtpark 02.09. Gießen, Freilichtbühne Schiffenberg Kaisermania 04.+05.08. Dresden, Filmnächte am Elbufer 11.+12.08. Dresden, Filmnächte am Elbufer 02.06. Schwerin, Freilichtbühne 30.06. Kamenz, Hutbergbühne 08.09. Berlin, Waldbühne

Kaiser Franz Josef Neu Live Nation, Frankfurt/M. 23.09. München, Milla 24.09. Köln, MTC 26.09. Hamburg, Headcrash 27.09. Berlin, Auster Club

IGA Berlin 2017 IGA Berlin 2017, Berlin Berlin, Arena auf der IGA 12.08. Max Giesinger & Band 16.08. Elvis - das Musical 20.08. Red Bull Flying Bach 09.09. Viva la musica 30.09. All Night Long die Soul-Show

I Heart Sharks

Neu

FKP Scorpio, Hamburg 06.10. Berlin, SchwuZ 20.10. Lüneburg, Salon Hansen 21.10. Bremen, Tower 02.11. Jena, Kassablanca 03.11. Nürnberg, MUZclub 23.11. Frankfurt, Nachtleben 24.11. Stuttgart, Kellerklub 25.11. Regensburg, Heimat 26.11. Dresden, Groovestation

Island

Neu

Konzertbüro Schoneberg, Berlin 16.11. Köln, Blue Shell 17.11. Hamburg, Häkken 18.11. Berlin, Kantine am Berghain 22.11. München, Unter Deck

J Gavin James FKP Scorpio, Hamburg 02.10. Berlin, Musik und Frieden 03.10. Hamburg, Nochtspeicher 09.10. Köln, Blue Shell 10.10. München, Strom

Morgan James

Neu

Four Artists Booking, Berlin 26.11. Berlin, Frannz Club 06.12. Köln, Blue Shell 07.12. Frankfurt, Nachtleben

EVENT.

. termine 29


Kasabian Live Nation, Frankfurt/M. 30.10. München, Tonhalle 31.10. Berlin, Columbiahalle 01.11. Hamburg, Mehr! Theater 07.11. Köln, Palladium

Kasalla Peter Rieger Konzertagentur, Köln 08.10. Koblenz, Rhein-Mosel-Halle 09.10. Leipzig, Täubchenthal 10.10. Berlin, Astra 11.10. Hamburg, Grünspan 12.10. Bremen, Modernes 13.10. Bielefeld, Ringlokschuppen 15.10. Hannover, Capitol 16.10. Dortmund, FZW 17.10. Krefeld, Kulturfabrik 18.10. Karlsruhe, Tollhaus 20.10. Stuttgart, Im Wizemann 21.10. AT-Wien, Chelsea 22.10. München, Backstage-Werk 23.10. CH-Zürich, Papiersaal 24.10. Saarbrücken, Garage 27.11. Aachen, Eurogress 28.11. Frankfurt, Batschkapp 29.11. Freiburg, Jazzhaus 30.11. Bergisch Gladbach, Gaffel am Bock

KC Rebell & Summer Cem Live Nation, Frankfurt/M. 17.11. Hannover, Capitol 18.11. Hamburg, Docks 19.11. Münster, Skater‘s Palace 21.11. Oberhausen, Turbinenhalle 2 22.11. Berlin, Huxley‘s Neue Welt 23.11. Stuttgart, LKA 24.11. AT-Wien, Flex 25.11. Frankfurt, Batschkapp 27.11. München, Tonhalle 28.11. AT-Innsbruck, Music Hall 29.11. CH-Zürich, X-Tra 30.11. Köln, Palladium

Maite Kelly Semmel Concerts, Bayreuth 29.09. Duisburg, Theater am Marientor 30.09. Trier, Europahalle 01.10. Aschaffenburg, Stadthalle am Schloss 03.10. Dresden, Kulturpalast 21.10. Schwedt/Oder, Uckermärkischen Bühnen 22.10. Berlin, Friedrichstadt-Palast 24.10. Hamburg, Laeiszhalle 25.10. Cottbus, Stadthalle 05.11. Ludwigsburg, Forum am Schlosspark 06.11. München, Residenz Herkulessaal 13.11. Bremen, Die Glocke 14.11. Hannover, Theater am Aegi 15.11. Gera, Kultur- & Kongresszentrum We proudly present

Michael Patrick Kelly Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 20.11. Dortmund, Konzerthaus 21.11. Kassel, Stadthalle 22.11. Stuttgart, Liederhalle Beethovensaal 26.11. Dresden, Alter Schlachthof 27.11. Leipzig, Haus Auensee 30.11. Frankfurt, Jahrhunderthalle 01.12. München, Kleine Olympiahalle 02.12. Berlin, Admiralspalast 03.12. Bremen, Musical Theater 06.12. Hannover, Theater am Aegi 07.12. Flensburg, Deutsches Haus 08.12. Hamburg, Mehr! Theater 09.12. Köln, Palladium

The Kelly Family Semmel Concerts, Bayreuth 25.01. Riesa, Sachsenarena 26.01. Leipzig, Arena Leipzig 27.01. Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherung 28.01. Magdeburg, GETEC Arena 02.02. Regensburg, Donau-Arena 03.02. Düsseldorf, ISS Dome 04.02. Trier, Arena Trier 08.02. Erfurt, Messehalle 09.02. Frankfurt, Festhalle 10.02. Stuttgart, Schleyer-Halle 11.02. Mannheim, SAP-Arena 15.02. Schwerin, Sport- und Kongresshalle 16.02. Halle/Westf., Gerry Weber Stadion 17.02. Köln, LANXESS Arena

30 . termine

EVENT.

22.02. Kiel, Sparkassen-Arena 23.02. Hannover, TUI Arena 24.02. Hamburg, Barclaycard Arena 02.03. Berlin, Mercedes-Benz-Arena 03.03. Chemnitz, Chemnitz-Arena 04.03. Bremen, ÖVB Arena 09-03. AT-Wien, Stadthalle 10.03. München, Olympiahalle 11.03. CH-Zürich, Hallenstadion 16.03. Dortmund, Westfalenhalle 17.03. Oberhausen, König-Pilsener-

03.11. Leipzig, Arena Leipzig 04.11. Frankfurt, Festhalle

11.07. München, Technikum 12.07. Köln, Live Music Hall

Diana Krall

L

DEAG, Berlin 14.09. Frankfurt, Alte Oper 15.09. Berlin, Tempodrom 16.09. München, Philharmonie 04.10. Stuttgart, Liederhalle

Arena

18.03. Braunschweig, Volkswagen-Halle 28.07. Berlin, Waldbühne

Kinky Boots Stage Entertainment, Hamburg Hamburg, Stage Operettenhaus Ab 19. Dezember 2017 Di.,Mi.: 19:00 Uhr Do., Fr.: 19:30 Uhr Samstag: 15:00 & 19:30 Uhr Sonntag: 14:30 & 19:00 Uhr

The Kilkennys Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 13.10. Hamburg, Knust 14.10. Bielefeld, Ringlokschuppen 16.10. Aurich, Stadthalle 17.10. Münster, Jovel 18.10. Düsseldorf, Savoy Theater 19.10. Mannheim, Alte Feuerwache 20.10. Darmstadt, Centralstation 21.10. Stuttgart, Universum 22.10. Merzig, Zeltpalast 24.10. Nürnberg, Hirsch 25.10. Freiburg, Jazzhaus 26.10. München, Ampere 27.10. Berlin, Columbia Theater 28.10. Osterholz-Scharmbeck, Stadthalle

Klangstof MCT, Berlin 30.11. Berlin, Kantine am Berghain 02.12. München, Milla 03.12. Leipzig, Neues Schauspiel 06.12. Hamburg, Prinzenbar Disneys

der König der Löwen

Stage Entertainment, Hamburg Hamburg, Stage Theater im Hafen Di., Mi.: 18:30 Uhr Do., Fr.: 20:00 Uhr Samstag: 15:00 & 20:00 Uhr Sonntag: 14:00 & 19:00 Uhr

Kontra K Four Artists Booking, Berlin 26.11. Köln, Palladium 28.11. Neu Isenburg, Hugenottenhalle 29.11. Saarbrücken, Garage 10.12. Nürnberg, Löwensaal 14.12. Dresden, Ballsport Arena 15.12. Erfurt, Thüringenhalle 16.12. Leipzig, Haus Auensee 24.02. Berlin, Max-Schmeling-Halle

Richie Kotzen Wizard Promotions, Frankfurt/M. 30.08. Aschaffenburg, Colos-Saal 16.09. Berlin, Frannz Club 17.09. Isernhagen, Blues Garage 18.09. Köln, Luxor

Konni Kass FKP Scorpio, Hamburg 27.09. Nürnberg, Club Stereo 28.09. Hamburg, Nochtspeicher 29.09. Münster, Gleis 22 30.09. Berlin, Privatclub 01.10. Leipzig, Neues Schauspiel

Kraftklub Landstreicher Booking, Berlin 07.10. AT-Salzburg, Rockhouse 18.10. AT-Dornbirn, Conrad Sohm 20.10. Kempten, BigBox 21.10. Stuttgart, Schleyerhalle 22.10. CH-Pratteln, Z7 24.10. Münster, Halle Münsterland 26.10. Hannover, Swiss Life Hall 27.10. Bremen, ÖVB-Arena 28.10. Dortmund, Westfalenhalle 1 30.10. Hamburg, Uebel & Gefährlich 31.10. Hamburg, Sporthalle 02.11. Berlin, Max-Schmeling-Halle

Peter Kraus Semmel Concerts, Bayreuth 19.03. Bremen, Die Glocke 20.03. Wuppertal, Historische Stadthalle 21.03. Siegburg, Rhein-Sieg-Halle 22.03. Aachen, Eurogress 23.03. Hannover, Theater am Aegi 25.03. Dortmund, Konzerthaus 26.03. Kassel, Kongress Palais 27.03. Lingen, Emsland Arena 28.03. Aurich, Sparkassen-Arena 29.03. Lübeck, Musik- und Kongresshalle 08.04. Berlin, Friedrichstadt-Palast 09.04. Göttingen, Stadthalle 10.04. Halle/Saale, Steintor-Varieté 12.04. Zwickau, Stadthalle 13.04. Regensburg, Audimax 14.04. Reutlingen, Stadthalle 15.04. Ulm, Congress Centrum Ulm 19.04. Friedrichshafen, Graf Zeppelin Haus 20.04. Rosenheim, Kultur- & Kongresszentrum 21.04. Heilbronn, Harmonie 22.04. Freiburg, Konzerthaus

Uwe Kröger & Pia Douwes

Neu

Semmel Concerts, Bayreuth 09.01. Essen, Colosseum Theater 11.01. Leipzig, Gewandhaus 14.01. Hamburg, Laeiszhalle 15.01. Berlin, Friedrichstadt-Palast 20.01. Dresden, Kulturpalast 22.01. Stuttgart, Palladium 23.01. Duisburg, Theater am Marientor 24.01. Düsseldorf, Capitol Theater Düsseldorf 25.01. Frankfurt, Alte Oper 29.01. Köln, Musical Dome

Die Krupps FKP Scorpio, Hamburg 08.09. Berlin, Kesselhaus 09.09. München, Strom 10.09. Deutzen, NCN 11.09. Düsseldorf, zakk 12.09. Hamburg, Knust

K’s Choice FKP Scorpio, Hamburg 10.11. Frankfurt, Batschkapp 11.11. München, Technikum 12.11. Berlin, Lido 13.11. Hamburg, Knust

Andreas Kümmert Neu Four Artists Booking, Berlin 12.11. Köln, Gloria Theater 13.11. Dresden, Groovestation 15.11. Berlin, Columbia Theater 16.11. Kiel, Die Pumpe 17.11. Hamburg, Mojo Club 18.11. Herford, Schiller 20.11. Fulda, Kreuz 21.11. Mannheim, Capitol 22.11. Freiburg, Jazzhaus 24.11. Ravensburg, Konzerthaus 25.11. Schweinfurt, Stadthalle 22.12. Gemünden am Main, Scherenberghalle

Kunst!Rasen Bonn E.L. Hartz Promotion, Bonn Bonn, Germarkung Gronau 30.06. Andreas Bourani 02.07. Klassik!Picknick 06.07. Sarah Connor 12.07. Jean-Michel Jarre 13.07. Zucchero 25.07. Amy Mcdonald

Leprous

Lady Gaga Live Nation, Frankfurt/M. 24.09. CH-Zürich, Hallenstadion 29.09. Hamburg, Barclaycard Arena 26.10. Berlin, Mercedes-Benz Arena 28.10. Köln, LANXESS arena

Alex Lahey

Neu

FKP Scorpio, Hamburg 30.10. Köln, Blue Shell 31.10. Hamburg, Molotow 01.11. Berlin, Privatclub 03.11. München, Kranhalle 04.11. Stuttgart, Keller Klub We proudly present

La La Land in Concert Manfred Hertlein Veranstaltungen, Würzburg 03.01. AT-Linz, TipsArena 04.01. AT-Graz, Stadthalle 05.+06.01. AT-Wien, Stadthalle F 07.01. Regensburg, Donau-Arena 08.01. Berlin, Tempodrom 09.01. Leipzig, Arena Leipzig 10.01. Stuttgart, Liederhalle 11.01. Hamburg, Mehr! Theater

Lambert

Neu

Selective Artists, Hamburg 22.09. Jena, Trafo 23.09. Dresden, Tonne 24.09. Leipzig, Neues Schauspiel 25.09. Nürnberg, Neues Museum 27.09. Ludwigsburg, Scala 28.09. Wiesbaden, Hessisches Landesmuseum 27.10. München, Manic Street Parade 22.11. Berlin, Funkhaus

Daniel Lanois Konzertbüro Schoneberg, Berlin 12.08. Berlin, Heimathafen 14.08. Hamburg, KampnagelSommerfestival 15.08. Köln, Kulturkirche 16.08. München, Ampere 19.08. Frankfurt, Zoom

Lany

25.11. Frankfurt, Gibson 26.11. Köln, Kantine 28.11. Bremen Modernes 29.11. Dortmund, FZW 30.11. München, Technikum

Neu

Live Nation, Frankfurt/M. 11.03. Köln, Luxor 19.03. Hamburg, Nochtspeicher 20.03. Berlin, Privatclub

Stu Larsen

Neu

FKP Scorpio, Hamburg 07.10. München, Strom 08.10. Stuttgart, Wizemann Club 10.10. Frankfurt, Zoom 11.10. Köln, Luxor 12.10. Hamburg, Knust 14.10. Hannover, Lux 15.10. Berlin, Bi Nuu

John Legend Live Nation, Frankfurt/M. 24.09. Hamburg, Mehr! Theater 30.09. Berlin, Columbiahalle 01.10. München, Zenith 08.10. Köln, Palladium 09.10. Frankfurt, Jahrhunderthalle 10.10. CH-Zürich, Samsung Hall

Lena

Neu

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 29.10. Hamburg, Logo 30.10. Köln, Luxor 17.11. München, Strom 22.11. Berlin, Musik & Frieden

Life of Agony Contra Promotion, Bochum 16.08. Münster, Jovel 23.08. Leipzig, Werk 2 24.08. Berlin, Huxleys

Lil Wayne Live Nation, Frankfurt/M. 13.08. Köln, Palladium 15.08. Stuttgart, Freilichtbühne Killesberg

Little Hurricane

Vanessa Mai Semmel Concerts, Bayreuth 19.04. Dresden, Kulturpalast 20.04. Hamburg, Mehr! Theater 21.04. Rostock, Stadthalle 04.05. Düren, Arena Kreis Düren 05.05. Oldenburg, Weser-Ems-Halle 07.05. Bielefeld, Stadthalle 08.05. Leipzig, Arena Leipzig 10.05. Berlin, Tempodrom 11.05. Oberhausen, König-PilsenerARENA 12.05. Frankfurt, Jahrhunderthalle 13.05. Erfurt, Messe 14.05. München, Circus Krone 17.05. Mannheim, Rosengarten 18.05. Chemnitz, Stadthalle 09.06. Stuttgart, Porsche Arena

The Maine

Neu

Selective Artists, Hamburg 23.09. Berlin, Lido 24.09. Cologne, Gebäude 9 25.09. Hamburg, Markthalle

Manchester Orchestra Neu

Four Artists Booking, Berlin 09.08. Berlin, Privatclub 16.08. München, Milla

FKP Scorpio, Hamburg 30.10. Köln, Gebäude 9 03.11. Berlin, Frannz Club 04.11. Hamburg, Molotow

Lorde

Mando Diao

Neu

MCT, Berlin 11.10. München, Zenith 14.10. Köln, Palladium 15.10. Berlin, Tempodrom

The Lords Fabulous Germany Concerts, Lübeck 28.07. Querfurt, Mehrzweckhalle 29.07. Kamenz, Hutbergbühne 11.08. Thale, Bergtheater 12.08. Plauen Parktheater 13.08. Kranichfeld, Niederburg 02.09. Leinefelde, Zentraler Platz 03.09. Wittenberge, Elblandbühne

Loud!Fest

U.a. mit Deichkind, Bonez MC & RAF Camora, Madsen Kingstar Music, Hamburg 26.08. Münster, Am Hawerkamp

FKP Scorpio, Hamburg 21.11. Dortmund, Phoenixhalle 23.11. Berlin, Columbiahalle 24.11. Köln, Palladium 25.11. Hamburg, Sporthalle 29.11. München, Zenith 01.12. Wiesbaden, Schlachthof We proudly present

Aimee Mann Contra Promotion, Bochum 22.10. Hamburg, Mojo 23.10. Berlin, Kesselhaus 24.10. Köln, Gloria

Männerabend Theater Mogul, Berlin 26.11. Dresden, Boulevard Theater 21.01. Frankfurt, Neues Theater Höchst

Redaktion Seite 16

Marilyn Manson

M Peter Maffay RTK, Köln 14.02. Kiel, Sparkassen-Arena 15.02. Bremen, Stadthalle 16.02. Hannover, TUI Arena 17.02. Hamburg, Barclaycard, Arena 20.02. Frankfurt, Festhalle 24.02. Berlin, Mercedes-Benz, Arena 25.02. Halle/Westf., Gerry-WeberStadion 26.02. Düsseldorf, ISS Dome 28.02. Dortmund, Westfalenhalle 02.03. Oberhausen, König-PilsenerArena 03.03. Nürnberg, Arena, Nürnberger, Versicherung 04.03. Chemnitz, Arena 06.03. Leipzig, Arena 08.03. Erfurt, Messehalle 09.03. München, Olympiahalle 10.03. Mannheim, SAP, Arena 13.03. Stuttgart, Schleyerhalle 16.03. Braunschweig, Volkswagen Halle 17.03. Köln, Lanxess Arena

MCT, Berlin 16.11. Hamburg, Sporthalle 18.11. München, Zenith 25.11. Berlin, Velodrom 29.11. Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle

Manu Delago Handmade Neu FKP Scorpio, Hamburg 04.10. Nürnberg, Club Stereo 05.10. Stuttgart, Theaterhaus 06.10. Freiburg, Jazzhaus 08.10. Frankfurt, Brotfabrik 09.10. Leipzig, Neues Schauspiel 10.10. Bochum, Bahnhof Langendreer

Marcus & Martinus Neu Peter Rieger Konzertagentur, Köln 01.09. Berlin, Huxleys

Marillion

Semmel Concerts, Bayreuth 30.04.-03.09. München, Kleine Olympiahalle

MFP-Concerts, Karlskron 19.07. Hamburg, Grosse Freiheit 36 20.07. Berlin, Huxleys 22.07. Bremen, Musical Theater 23.07. Köln, E-Werk 25.07. Frankfurt, Neue Batschkapp 26.07. Nürnberg, Löwensaal 28.07. Pratteln, Z7

The Magpie Salute

Mary Poppins

MFP Concerts, Karlskron 11.07. Frankfurt, Batschkapp 12.07. München, Tollwood 13.07. Berlin, Huxleys

Stage Entertainment, Hamburg Hamburg, Stage Theater an der Elbe Ab 28. Februar 2018 Mo. : 18:30 Uhr

Peter Rieger Konzertagentur, Köln 13.12. Hannover, Capitol 14.12. Berlin, Huxleys 15.12. Stuttgart, Im Wizemann 17.12. Hamburg, Grosse Freiheit 36 18.12. Frankfurt, Batschkapp 19.12. Köln, Gloria

Magic City

Talib Kweli And The Soul Rebels

Julian Le Play

Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 10.07. Frankfurt, Gibson

Live Nation, Frankfurt/M. 24.11. Leipzig, Täubchenthal

Neu

www.facebook.com/eventmagazin.de


Mi. : Do.,Fr.: Sa.: So.:

19:00 Uhr 19:30 Uhr 14:30 & 19:30 Uhr 14:00 & 19:00 Uhr

Marteria Four Artists Booking, Berlin 30.11. Hamburg, Sporthalle 01.12. Bremen, ÖVB Arena 02.12. Köln, Lanxess Arena 04.12. Münster, Münsterlandhalle 05.12. München, Zenith 06.12. Stuttgart, Porsche Arena 08.12. A-Wien, Gasometer 09.12. CH-Zürich, Eventpark 13.12. Dresden, Messehalle 15.12. Hannover, Swiss Life Hall 16.12. Schwerin, Arena 19.12. Rostock, Stadthalle

Maxïmo Park FKP Scorpio, Hamburg 25.09. Köln, Live Music Hall 28.09. München, Backstage Werk 29.09. Berlin, Huxleys 30.09. Wiesbaden, Schlachthof 01.10. Münster, Jovel

Melt Festival

U.a. mit Bonobo, Die Antwoord, Dixon, Fatboy Slim, Glass Animals, Hercules & Love Affair, Kamasi Washington, M.I.A., Maceo Plex, MØ Melt! Festival, Gräfenhainichen 14.-16.07. Gräfenheinichen, Ferropolis

m’era Luna festival

U.A. Mit Korn, And One, ASP, Subway To Sally, Schandmaul, Project Pitchfork, White Lies, Mono Inc., Covenant, The Crüxshadows, De/Vision, Mesh, DAF, KMFDM, Front Line Assembly, Megaherz, Solar Fake, Feuerschwanz, Ashbury Heights, Haujobb, blutengel FKP Scorpio, Hamburg 13.+14.08. Hildesheim, Flughafen HildesheimDrispenstedt

Metallica Live Nation, Frankfurt/M. 14.+16.09. Köln, Lanxess Arena 16.02. Mannheim, SAP Arena 29.03. Hamburg, Barclaycard Arena 31.03. AT-Wien, Stadthalle 07.+09.04. Stuttgart, Schleyerhalle 26.04. München, Olympiahalle 30.04. Leipzig, Arena Jazznights 2017

Pat Metheny Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 17.10. Frankfurt, Alte Oper 21.10. Dortmund, Konzerthaus 22.10. München, Philharmonie 28.10. Köln, Philharmonie 29.10. Baden-Baden, Festspielhaus 30.10. Berlin, Admiralspalast 31.10. Hamburg, Laeishalle

Felix Meyer & Erik Manouz Four Artists Booking, Berlin 14.10. Trier, Exhaus 18.10. Rostock, Peter Weiss Haus 19.10. Stralsund, Eisengießerei 20.10. Weimar, Mon Ami 21.10. Annaberg-Buchholz, Alte Brauerei 25.10. Halle, Objekt5 26.10. Saarbrücken, Theaterschiff 27.10. Freiburg, Jazzhaus 28.10. Konstanz, Kulturladen 08.11. Hannover, Faust 09.11. Lüneburg, Glockenhaus 10.11. Düsseldorf, FFT Foyer 11.11. Zittau, Kronenkino

Mia.

Neu

Meistersinger Konzerte, Berlin 05.04. Worms, Das Wormser 06.04. Stuttgart, Im Wizemann 07.04. Dresden, Alter Schlachthof 12.04. Mainz, Frankfurter Hof

13.04. 14.04. 19.04. 20.04. 21.04. 27.04. 28.04. 29.04.

Berlin, ASTRA Kulturhaus Leipzig, Täubchenthal Köln, Gloria Theater Hamburg, Gruenspan Magdeburg, Factory AT-Wien, Ottakringer Brauerei München, Backstage Freiburg, Ganter Brauerei

Mighty Oaks FKP Scorpio, Hamburg 15.11. Berlin, Tempodrom 16.11. Hamburg, Mehr! Theater 23.11. Köln, Palladium

Mike + The Mechanics Peter Rieger Konzertagentur, Köln 07.09. Dresden, Schlachthof 17.09. München, Muffathalle 18.09. Mainz, Halle 45 20.09. Essen, Lichtburg 21.09. Berlin, Columbiahalle 22.09. Leipzig, Haus Auensee 24.09. Köln, Gloria 25.09. Mannheim, Rosengarten 26.09. Stuttgart, Theaterhaus 28.09. Hannover, Theater am Aegi 29.09. Hamburg, Laeiszhalle 30.09. Magdeburg, Stadthalle

Milky Chance Landstreicher Booking, Berlin 20.11. Hamburg, Große Freiheit 36 21.11. Köln, Live Music Hall 22.11. Frankfurt, Batschkapp 30.11. Berlin, Columbiahalle 05.12. Leipzig, Haus Auensee 06.12. München, Muffathalle

Mogwai Melt! Booking, Berlin 14.10. Berlin, Columbiahalle 16.10. Hamburg, Docks 17.10. Köln, E-Werk 02.11. Leipzig, Täubchenthal 03.11. München, Backstage

Peter Rieger Konzertagentur, Köln 27.08. Coburg, Schlossplatz 30.08. Mönchengladbach, SparkassenPark 01.09. Hamburg, Barclaycard Arena 02.09. Halle (Saale), Peißnitzinsel 05.09. Berlin, Waldbühne 19.10. Köln, Lanxess arena 20.10. Hannover, TUI-Arena 22.10. Stuttgart, Schleyerhalle 24.10. Mannheim, SAP-Arena 26.10. München, Olympiahalle 27.10. Dortmund, Westfalenhalle

Semmel Concerts, Bayreuth 19.+30.12. Hamburg, Kampnagel 31.12. Aschaffenburg, Stadthalle am Schloss 02.01. Erlangen, Heinrich Lades Halle 03.01. Rosenheim, Kultur- und Kongresszentrum 05.01. Balingen, Stadthalle 06.01. Ulm, Congress Centrum Ulm 07.01. Singen, Stadthalle 08.01. Kempten, bigBOX Allgäu 10.01. Mainz, Halle 45 12.01. Reutlingen, Stadthalle 14.01. Kiel, Sparkassen-Arena 16.01. Aachen, Eurogress 17.01. Troisdorf, Stadthalle 18.01. Soest, Stadthalle 19.01. Lübeck, Musik- und Kongresshalle 20.01. Aurich, Sparkassen-Arena 23.01. Koblenz, Rhein-Mosel-Halle 24.01. Erding, Stadthalle 25.01. Weiden, Max-Reger-Halle 26.01. Leonberg, Stadthalle 30.01. Wolfsburg, CongressPark 01.02. Hannover, Theater am Aegi 02.02. Halle/Saale, Georg-FriedrichHändel-Halle 09.02. Osnabrück, OsnabrückHalle 10.+11.02. Dresden, Circus Sarrasani 13.-25.02. CH-Zürich, Maag Music Hall We proudly present

ALison Moyet Wizard Promotions, Frankfurt/M. 09.12. Köln, Kantine 11.12. Berlin, Huxley´s 12.12. Hamburg, Gruenspan 13.12. Aschaffenburg, Colos-Saal 15.12. Karlsruhe, Substage

Selective Artists, Hamburg 05.12. Dresden, Schauburg 06.12. Hannover, Pavillon 07.12. Berlin, F101 10.12. Hamburg, Nochtspeicher 11.12. Köln, Stadtgarten 12.12. Frankfurt, Brotfabrik 13.12. München, Einstein

Conor Oberst x-why-z Konzertagentur, Hamburg 05.08. Dresden, Beatpol 15.08. Frankfurt, Batschkapp 16.08. Erlangen, E-Werk

Johannes Oerding

Target Concerts, München 23.-24.10. Berlin, Tempodrom

Nature One

Oh Wonder

n Kate Nash FKP Scorpio, Hamburg 16.08. Frankfurt, Zoom 17.08. Düsseldorf, zaak 18.08. Hamburg, Uebel &Gefährlich 19.08. Berlin, Festsaal

The National

Neu

Neu

U.a. mit Above & Beyond, Sven Väth, Paul van Dyk, Len Faki, Wankelmut 04.-06.08. Kastellaun, Raketenbasis Pydna

FKP Scorpio, Hamburg 11.11. Wiesbaden, Schlachthof 13.11. Köln, Live Music Hall 17.11. München, Theaterfabrik 25.11. Berlin, Huxleys

Neck Deep

We proudly present

Neu

Nena Wizard Promotions, Frankfurt/M. 07.07. Rastatt, Schlosshof 08.07. Münster, Domplatz 11.08. Leipzig, Parkbühne 12.08. Chemnitz, Theaterplatz 18.08. Magdeburg, Festung Mark 19.08. Steinbach-Langenbach, Naturtheater 02.09. Hemer, Sauerlandpark 03.09. Rottenburg, Eugen-Bolz-Platz

Night Of The Jumps Manfred Hertlein Veranstaltungen, Würzburg 09.12. Oberhausen, König Pilsener Arena

Night Of The Proms U.a. mit Roger Hodgson, Melanie C, Culcha Candela, John Miles, Emily Bear, Sinfonieorchester Il Novecento P.S.E., München 01.+02.12 Hamburg, Barclaycard Arena 03.12. Bremen, ÖVB Arena 05.12. Hannover, TUI Arena 06.12. Erfurt, Messehalle 08.-10.12. München, Olympiahalle 15.+16.12. Köln, Lanxess Arena 17.12. Oberhausen, König-PilsenerArena 19.12. Stuttgart, Schleyerhalle 20.+21.12. Frankfurt, Festhalle 21.12. Frankfurt, Festhalle 23.12. Dortmund, Westfalenhalle

Heather Nova neu

0

Dan Owen

Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 25.10. Leipzig, Haus, Auensee 26.10. Dresden, Alter Schlachthof 28.10. Karlsruhe, Tollhaus 01.11. München, Tonhalle 03.11. Köln, Palladium 04.11. Stuttgart, Beethovensaal 05.11. Frankfurt, Jahrhunderthalle 07.11. Saarbrücken, Garage 08.11. Erfurt, Thüringenhalle 10.11. Dortmund, FZW 11.11. Magdeburg, Stadthalle 12.11. Kassel, Stadthalle 14.11. Osnabrück, Osnabrückhalle 15.11. Aurich, Sparkassen-Arena 17.11. Kiel, Sparkassen-Arena 18.11. Hannover, Swiss Life Hall 19.11. Berlin, Columbiahalle 22.11. Bremen, Pier 2 24.11. Schwerin, Sport- und Kongresshalle 25.11. Hamburg, Barclaycard Arena

FKP Scorpio, Hamburg 19.10. Köln, Essigfabrik 20.10. Hamburg, Knust 23.10. Berlin, Bi Nuu 24.10. Leipzig, Conne Island 25.10. Stuttgart, Universum 26.10. München, Backstage

Mother Afrika

Mrs. Greenbird

Marius MüllerWesternhagen

Target Concerts, München 18.10. München, Muffathalle 19.10. Stuttgart, Im Wizemann-Halle 20.10. Leipzig, Haus Auensee 21.10. Berlin, Columbia Theater 23.10. Hamburg, Gruenspan 24.10. Osnabrück, Lagerhalle 25.10. Frankfurt, Batschkapp 30.10. Köln, Gloria

OMD Wizard Promotions, Frankfurt/M. 26.11. Hamburg, Große Freiheit 28.11. Berlin, Huxley’s Neue Welt 29.11. Leipzig, Haus Auensee 30.11. München, Tonhalle 02.12. Offenbach, Stadthalle 03.12. Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle

Oonagh Semmel Concerts, Bayreuth 16.10. Dresden, Konzertsaal im Kulturpalast 17.10. Zwickau, Neue Welt 19.10. Wolfsburg, Congress Park 20.10. Stade, STADEUM 21.10. Siegen, Siegerlandhalle 22.10. Leipzig, Haus Auensee 24.10. Offenbach, Capitol 25.10. Köln, Theater am Tanzbrunnen 26.10. Göttingen, Stadthalle

Neu

Redaktion Seite 12

FKP Scorpio, Hamburg 03.10. Köln, Studio 672 04.10. Hamburg, Molotow 07.10. Wiesbaden, Kesselhaus

Oysterband A.S.S. Concerts & Promotion, Hamburg 18.10. Berlin, Frannz Club 19.10. Hamburg, Knust 20.10. Worpswede, Music Hall 21.10. Köln, Underground 22.10. Bochum, Zeche 23.10. Aschaffenburg, Colos-Saal

P Wizard Promotions, Frankfurt/M. 15.09. Hamburg, Sporthalle Hamburg 16.09. Berlin, Ufo im Velodrom 21.09. München, Zenith 25.09. Ludwigsburg, MHParena 27.09. Fürth, Stadthalle 28.09. Offenbach, Stadthalle 03.10. Oberhausen, Turbinenhalle

Paradise Lost

Neu

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 28.09. Herford, X, Herford 18.10. Nürnberg, Hirsch 19.10. Frankfurt, Batschkapp 20.10. Saarbrücken, Garage 29.10. München, Theaterfabrik 08.11. Köln, Live Music Hall 09.11. Berlin, Columbia Theater

Neu

MCT, Berlin 23.05. Köln, LANXESS Arena 06.06. Berlin, Mercedes-Benz Arena

Das Phantom der Oper Stage Entertainment, Hamburg Seit November in Oberhausen Stage Metronom Theater Di. 19:30 Uhr Mi. 18:30 Uhr Do., Fr.: 19:30 Uhr Sa. 14:30 Uhr & 19:30 Uhr So. 14:00 Uhr & 19:00 Uhr

Phoenix Live Nation, Frankfurt/M. 24.09. München, Tonhalle 25.09. Köln, Palladium 26.09. Hamburg, Große Freiheit

Open Flair

The Piano Guys

Otherkin

DEAG, Berlin 20.11. Chemnitz, Stadthalle 21.11. Fürth, Stadthalle 22.11. Osnabrück, Osnabrückhalle 23.11. Alsfeld, Hessenhalle 24.11. Dresden, Alter Schlachthof 25.11. Dresden, Alter Schlachthof 27.11. Fulda, Esperanto-Halle 28.11. Saarbrücken, Congresshalle 29.11. Heilbronn, Harmonie 30.11. Wuppertal, Stadthalle 01.12. Bremen, Pier 2 02.12. Rostock, Stadthalle 03.12. Hannover, Theater am Aegi 05.12. Stuttgart, Hegelsaal 06.12. Rosenheim, Kultur- und Kongresszentrum 07.12. Würzburg, Congress Centrum 08.12. Gera, Kongresszentrum 09.+10.12. Berlin, Tempodrom¬

U.a. mit Billy Talent, Biffy Clyro, Rise Against, Broilers, Madsen, Danko Jones, Pennywise, Alligatoah, Heaven Shall Burn, Blues Pills, The Amity Affliction, Django 3000, The Intersphere, Arbeitskreis Open Flair e.V., Eschwege 09.-13.08. Eschwege

Neu

FKP Scorpio, Hamburg 02.11. Köln, MTC 07.11. Hamburg, Molotow 08.11. Berlin, Musik & Frieden 23.11. München, Kranhalle

Cirque du Soleil – Ovo Live Nation, Frankfurt M. 18.10.-22.10. AT-Salzburg, Arena 25.10.-29.10. Leipzig, Arena 01.11.-05.11. Hamburg, Barclaycard Arena 08.11.-12.11. Berlin, Mercedes-Benz Arena 15.11.-19.11. Mannheim, SAP Arena 22.11.-26.11. Köln, LANXESS Arena 29.11.-03.12. Stuttgart, PORSCHE-Arena 06.12.-10.12. Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherung 13.12.-17.12. München, Olympiahalle

Planet Erde II FKP Scorpio, Hamburg 06.03. Berlin, Mercedes-Benz Arena 07.03. Hamburg, Barclaycard Arena 09.03. Hannover, TUI Arena 13.03. Köln, Lanxess Arena 16.03. Oberhausen, König-PilsenerArena 21.03. CH-Zürich, Hallenstadion 22.03. Nürnberg, Arena 24.03. Stuttgart, Schleyer-Halle 26.03. Mannheim, SAP Arena 30.03. Frankfurt, Festhalle 31.03. Freiburg, SICK-Arena 01.04. München, Olympiahalle 02.04. AT-Wien, Stadthalle

Piano Battle

Papa Roach

Katy Perry

We proudly present

The Pineapple Thief Wizard Promotions, Frankfurt/M. 06.09. Dresden, Scheune 10.09. München, Backstage Halle 12.09. Stuttgart, Universum 13.09. Köln, Luxor

Pink Peter Rieger Konzertagentur, Köln 11.+12.08. Berlin, Waldbühne

Neu

Selective Artists, Hamburg 06.03. Coesfeld, konzert theater 11.03. Neunkirchen, Neue Gebläsehalle 16.03. Reutlingen, franz.K 17.03. Mannheim, Rosengarten 19.03. Berlin, Bar jeder Vernunft 21.03. Bielefeld, Rudolf Oetker Halle 23.03. Lippstadt, Stadttheater

PHILIPP POISEL Peter Rieger Konzertagentur, Köln 30.06. Bad Mergentheim, Schlosshof 01.07. Straubing, Bluetone Festival 02.07. Mainz, Volkspark 13.07. AT-Graz, Freiluftarena Messe 14.07. AT-Linz, Domplatz 21.07. Ulm, Münsterplatz 29.07. Mönchengladbach, SparkassenPark 06.08. Schwetzingen, Schlossgarten 18.08. Braunschweig, Volksbank BraWo Bühne 24.08. Dresden, Elbufer 26.08. Magdeburg, Domplatz 01.09. Hamburg, Stadtpark 02.09. Berlin, Fritz - Die neuen Deutschpoeten

Pop Art Music Festival

Mit Bonnie Tyler, Nik Kershaw, Cock Robin, Peter Schilling, T‘PAU MFP Concerts, Karlskron 04.11. Bamberg, Brose Arena 06.11. Düsseldorf, Mitsubishi Hall 07.11. Hamburg, Barclay Card Arena 09.11. Berlin, Velodrom 10.11. Ludwigsburg, MHP Arena

Ron Pope FKP Scorpio, Hamburg 31.10. Hamburg, Terrace Hill 02.11. Köln, Artheater 03.11. München, Ampere

Gregory Porter

Neu

Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 27.11. Frankfurt, Alte Oper 30.11. Hamburg, Elbphilharmonie

Portugal. The Man Target Concerts, München 18.09. München, Muffathalle 22.09. Berlin, Astra 24.09. Karlsruhe, Substage

Procol Harum A.S.S. Concerts & Promotion, Hamburg 09.09. Berlin, Admiralspalast 10.09. Fulda, Orangerie 11.09. Nürnberg, Serenadenhof 13.09. Dresden, Alter Schlachthof 14.09. Halle/Saale, Steintorvarieté 15.09. Mainz, Frankfurter Hof 16.09. Stuttgart, Theaterhaus 18.09. Essen, Lichtburg 19.09. Hamburg, Laeiszhalle

Max Prosa Four Artists Booking, Berlin 03.10. Leipzig, Täubchenthal 04.10. Hannover, Lux 05.10. Essen, Zeche Carl 06.10. Jena, Café Wagner 07.10. Zwickau, Alter Gasometer 09.10. Köln, Jungle 11.10. Wiesbaden, Schlachthof

EVENT.

. termine 31


12.10. 13.10. 14.10. 16.10. 17.10. 18.10. 21.10. 23.10. 24.10. 25.10. 26.10.

Osnabrück, kleine Freiheit Dresden, Scheune Nürnberg, Club Stereo Wien, Chelsea München, Ampere Stuttgart, Kellerklub Karlsruhe, Tollhaus Hamburg, Nochtspeicher Bremen, Tower Rostock, Helgas Stadtpalast Berlin, Lido

Pur & Friends

u.a. mit Andreas Bourani, Bülent Ceylan, Daniel Wirtz, Xavier Naidoo Live Act Music, Hirschberg 02.09. Gelsenkirchem, Veltins-Arena

PVRIS Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 02.11. München, Theaterfabrik 08.11. Berlin, Huxleys Neue Welt 09.11. Hamburg, Docks 15.11. Köln, Live Music Hall

29.10. 30.10. 01.11. 03.11.

Hamburg, Mehr! Theater Berlin, Tempodrom München , Philharmonie Wien, Stadthalle

Reeperbahn Festival

U.a. mit Beth Ditto, Alice Merton, All Them Witches, Charlie Cunningham, Clap Your Hands, Say Yeah, Maximo Park, Dispatch, Faber, Leoniden, Newton Faulkner Reeperbahn Festival, Hamburg 20.-23.09. Hamburg, Reeperbahn

Redaktion Seite 16

The Residents Berthold Seliger, Berlin 06.11. Frankfurt, Mousonturm 15.11. Hamburg, Kampnagel 16.11. Berlin, ColumbiaTheater 17.11. Reutlingen, franz.k 26.11. Ludwigshafen, Theater im Pfalzbau

Rise Against

Neu

x-why-z Konzertagentur, Hamburg 14.11. München, Zenith 15.11. Frankfurt, Festhalle 17.11. Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle 18.11. Hamburg, Sporthalle 19.11. Berlin, Velodrom

Q Ivy Quainoo Peter Rieger Konzertagentur, Köln 22.11. Köln, Stadtgarten 23.11. Hamburg, Knust 24.11. Berlin, Lido

Lee Ritenour & Dave Grusin

Queen & Adam Lambert

Shooter Promotions, Frankfurt/M. 17.07. Hamburg, Fabrik 18.07. Berlin, Huxley’s Neue Welt 19.07. Mainz, Frankfurter Hof 20.07. Nürnberg, Hirsch

Live Nation, Frankfurt/M. 02.11. München, Olympiahalle 08.11. Wien, Stadthalle

Rival Sons

Queens Of The Stone Age Neu Live Nation, Frankfurt/M. 09.11. Oberhausen, König-PilsenerArena 10.11. München, Zenith 11.11. Berlin, Velodrom 15.11. Hamburg, Sporthalle

R We proudly present

Radio Doria Live Legend, Berlin 14.07. Dresden, Konzertplatz Weißer Hirsch 15.07. Merkers, Erlebnis Bergwerk 16.07. Tuttlingen, Ruine Honberg 21.07. Gera, Veolia-Bühne Hofwiesenpark 28.07. Senftenberg, Amphitheater 29.07. Glückstadt, Open Air Gelände 02-09. Braunschweig, Bürgerpark

Rag’n’Bone Man

Neu

Live Nation, Frankfurt/M. 06.11. Berlin, Columbiahalle

Live Nation, Frankfurt/M. 26.07. Stuttgart, LKA Longhorn 16.08. Bremen, Modernes

Riverdance DEAG, Berlin 01.10. Kiel, Sparkassen-Arena 12.10. Köln, Lanxess Arena 13.10. Hof, Freiheitshalle 14.10. München, Olympiahalle 21.10. Offenburg, Baden Arena 22.10. Saarbrücken, Saarlandhalle 31.10. Schwerin, Sport- & Kongresshalle 02.11. Berlin, Mercedes-Benz-Arena 03.11. Hamburg, Mehr! Theater 04.11. Bremen, Musical Theater 05.11. Oberhausen, König-PilsenerArena

Rock im Pott

U.a. mit Die Toten Hosen, Kraftklub, K.I.Z Live Nation, Frankfurt/M. 26.08. Gelsenkirchen, Veltins Arena

Rocky Das Musical Stage Entertainment, Hamburg Stuttgart, Stage Palladium Theater Di., Mi: 18:30 Uhr Do., Fr: 19:30 Uhr Samstag: 14:30 & 19:30 Uhr Sonntag: 14:00 & 19:00 Uhr

Redaktion Seite 10

The Rasmus FKP Scorpio, Hamburg 10.11. Hamburg, Markthalle 11.11. Berlin, Columbia Theater 20.11. Köln, Kantine

Chris Rea Live Nation, Frankfurt/M. 13.10. Erfurt, Messe 15.10. Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle 17.10. Leipzig , Arena 18.10. Dresden, Kulturpalast 20.10. Frankfurt, Jahrhunderthalle 22.10. Mannheim, Rosengarten 24.10. Stuttgart , Liederhalle, 26.10. Dortmund, Westfalenhalle 28.10. Hannover, Kuppelsaal

32 . termine

Neu

EVENT.

Rocky Horror Show BB Promotion, Köln 03.-21.10. Köln, Musical Dome 14.-19.11. Bremen, Musical Theater 21.-25.11. Hamburg, Mehr!-Theater 28.11.-16.12. AT-Wien, Museumsquartier 19.-27.12. Essen, Colosseum Theater 29.-31.12. Mannheim, Rosengarten 03.-10.01. Dortmund, Konzerthaus 16.+17.01. Bielefeld, Stadthalle 19.-21.01. Oberhausen, Theater in der KöPi Arena 23.01.-10.02 . Berlin, Admiralspalast 13.-18.02. Stuttgart, Liederhalle 20.02.-18.03. München, Deutsches Theater 27.03.-01.04. Frankfurt, Alte Oper 06.-08.04. Hannover, Swiss Life Hall

The Rolling Stones FKP Scorpio, Hamburg 09.09. Hamburg, Stadtpark Festwiese 12.09. München, Olympiastadion 09.10. Düsseldorf, ESPRIT arena

03.11. Zwickau,Neue Welt 04.11. Chemnitz, Stadthalle 05.11. Ravensburg, Konzerthaus 08.11. Essen, Colosseum Theater 09.11. Hamburg, Mehr! Theater 10.11. Hannover, Theater am Aegi

Royal Christmas Gala

Tom Schilling & The Jazz Kids

Mit Sarah Brightman, Gregorian & Special Guests Semmel Concerts, Bayreuth 05.12. Berlin, Tempodrom 06.12. Hannover, Kuppelsaal 07.12. Oberhausen, König-PilsenerARENA 09.12. Erfurt, Messe 10.12. Hamburg, Mehr! Theater 11.12. Frankfurt am Main, Jahrhunderthalle 12.12. Stuttgart, Liederhalle 14.12. München, Philharmonie

Xavier Rudd FKP Scorpio, Hamburg 03.07. München, Tollwood 06.07. Leipzig, Werk

Runrig Peter Rieger Konzertagentur, Köln 02.08. Meersburg, Schlossplatz 03.08. Schwetzingen, Schlossgarten 04.08. Hamburg, Stadtpark

S

Selective Artists, Hamburg 20.10. Westhofen, Am Morstein 21.10. Reutlingen, Franz K. 22.10. Nürnberg, Schauspielhaus 24.10. Augsburg, Kantine 25.10. Ulm, Roxy

Die Schlagernacht des Jahres Semmel Concerts, Bayreuth 14.10. Stuttgart, Schleyerhalle 04.11. Oberhausen, König-PilsenerArena 18.11. Berlin, Mercedes-Benz-Arena 25.11. Frankfurt, Festhalle 03.03. Hannover, TUI Arena 10.03. Hamburg, Barclaycard Arena 24.03. Mannheim, SAP ARENA 14.04. Leipzig, Arena - Leipzig 21.04. Köln, LANXESS arena 28.04. München, Olympiahalle München

Albrecht Schrader Gastspielreisen Rodenberg, Berlin 23.09. Münster, Gleis 22 24.09. Bremen, Tower 26.09. München, Orangehouse 27.09. AT-Wien, Rhiz 28.09. Dresden, Groovestation 29.09. Stuttgart, Merlin

06.10. München, Backstage Werk 10.10. Frankfurt, Batschkapp 11.10. Stuttgart, Longhorn

Selig Four Artists Booking, Berlin 10.11. Rostock | Mau 11.11. Kiel, Max 12.+13.11. Hamburg, Grosse Freiheit 15.11. Essen, Zeche Carl 16.11. Frankfurt, Batschkapp 17.11. Köln, Live Music Hall 19.11. Stuttgart, Longhorn 20.11. Nürnberg, Hirsch 21.11. Wien, Flex 23.11. München, Muffathalle 24.11. Leipzig, Haus Auensee 25.11. Magdeburg, Altes Theater 26.11. Berlin, Huxleys 28.11. Hannover, Capitol 29.11. Bremen, Modernes 01.12. Freiburg, Jazzhaus 02.12. Kaiserslautern, Kammgarn 03.12. Münster, Skates Palace

Seven Four Artists Booking, Berlin 06.11. Stuttgart, Im Wizemann 07.11. Darmstadt, Centralstation 08.11. Münster, Jovel 09.11. Hannover, Capitol 10.11. Köln, E-Werk 12.11. Nürnberg, Hirsch 13.11. München, Muffathalle 14.11. Aschaffenburg, Colos-Saal 15.11. Berlin, Astra 16.11. Bremen, Modernes 18.11. Kiel, Max 19.11. Hamburg, Mehr! Theater 20.11. Jena, F-Haus 21.11. Freiburg, Zäpfle Club

Robin Schulz

Redaktion Seite 15

Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 16.10. Köln, Kantine 18.10. Berlin, Columbia Theater 19.10. München, Technikum 21.10. Hamburg, Mojo Club

Neuland Concerts, Hamburg 30.09. München, Olympiahalle 07.10. Berlin, UFO im Velodrom 19.10. Hamburg, Barclaycard Arena 20.10. Oberhausen, König-PilsenerArena

Konzertbüro Schoneberg, Berlin 17.09. Berlin, Festsaal Kreuzberg 18.09. München, Technikum 22.09. Mannheim, Alte Feuerwache

Samiam

We proudly present

Astrid S

Neu

Four Artists Booking, Berlin 22.07. Trier, Ex Haus 28.07. Lindau, Club Vaudeville 29.07. Aachen, Musikbunker 30.07. Münster, Gleis 22 01.08. Wiesbaden, Schlachthof 02.08. München, Backstage „Free & Easy“ 03.08. Berlin, Bi Nuu

San Cisco

Neu

Four Artists Booking, Berlin 12.09. Köln, Artheater 13.09. München, Strom 14.09. Berlin, Musik & Frieden 16.09. Hamburg, Molotow

Schiller Contra Promotion, Bochum 02.10. Dortmund, Konzerthaus 03.10. Saarbrücken, Congresshalle 04.10. Gera, Kultur- und Kongresszentrum 05.10. Würzburg, Congress Centrum 06.10. Augsburg, Kongress am Park 07.10. Mannheim, Rosengarten 08.10. Fulda, Orangerie 09.10. Stuttgart, Theaterhaus 10.10. Karlsruhe, Konzerthaus 11.10. Düsseldorf, Tonhalle 12.10. Osnabrück, OsnabrückHalle 14.10. Flensburg, Deutsches Haus 15.10. Neuruppin, Kulturkirche 17.10. Wuppertal, Historische Stadthalle 18.10. Frankfurt, Alte Oper 19.10. Worms, Das Wormser 20.10. Lingen, EmslandArena 21.10. Kassel, Kongress Palais 22.10. Leipzig, Gewandhaus 23.10. Cottbus, Stadthalle 24.10. Erfurt, Alte Oper 25.10. Halle/Saale, Georg-FriedrichHändel Halle 26.10. Jena, Sparkassen Arena 27.10. CH-Zürich, Volkshaus 28.10. CH-Basel, Musical Theater 30.10. Dresden, Kulturpalast 31.10. München, Philharmonie im Gasteig 01.11. CH-Bern, Theater National 02.11. Erlangen, Heinrich-Lades-Halle

Matthias Schweighöfer Live Legend, Berlin 30.06. Straubing, Bluetone Festival 08.07. Chemnitz, Theaterplatz 02.09. Dresden, Junge Garde 30.11. München, Philharmonie 01.12. Mannheim, Rosengarten 02.12. Hannover, Swiss Life Hall 04.12. Stuttgart, Porsche Arena 05.12. Saarbrücken, Saarlandhalle 06.12. Oberhausen, König-PilsenerArena 09.12. Hamburg, Mehr! Theater 10.12. Bremen, Halle 7 12.12. Rostock, Stadthalle 13.12. Köln, Palladium 14.12. Kempten, bigBOX 16.12. Bielefeld, Seidenstickerhalle 17.12. Lingen, EmslandArena 20.12. Nürnberg, Meistersingerhalle 21.12. Erfurt, Messehalle 22.12. Magdeburg, GETEC Arena

Scooter Four Artists Booking, Berlin 07.07. Leipzig, Völkerschlachtdenkmal 08.07. Mönchengladbach, Sparkassen Park SCOOTER Arena-Tour 2018 15.02. Berlin, Velodrom 16.02. Hamburg, Barclaycard Arena 23.02. Rostock, Stadthalle 24.02. Stuttgart, Porsche Arena 26.02. München, Zenith

Scott Bradlee’s Postmodern Jukebox Neu Four Artists Booking, Berlin 05.12. Heidelberg, Halle 02 06.12. Erfurt, Stadtgarten 07.12. Ravensburg, Oberschwabenklub

Seether x-why-z Konzertagentur, Hamburg 19.09. Hamburg, Markthalle 20.09. Köln, Live Music Hall 26.09. Berlin, Huxleys

DJ Shadow

Shame

Neu

MCT, Berlin 09.10. Berlin, Tempodrom 12.10. Hamburg, Sporthalle 13.10. Köln, Palladium 14.10. Frankfurt, Jahrhunderthalle

Mike Singer Meistersinger Konzerte, Berlin 03.10. Singen, Stadthalle 05.10. Kiel, MAX 06.10. Bremen, Bürgerhaus Vegesack 07.10. Ulm, Edwin Scharff Haus 13.10. Nürnberg, Löwensaal 14.10. Trier, Europahalle 15.10. Gießen, Kongresshalle 16.10. Stuttgart, LKA 21.10. Leipzig, Felsenkeller 23.10. Magdeburg, Factory 24.10. Hamburg, Docks 25.10. Mannheim, Capitol 26.10. Hannover, Capitol 27.10. Ravensburg, OberschwabenKLUB 30.10. Rust bei Freiburg, Europa-Park Dome

The Sisters Of Mercy FKP Scorpio, Hamburg 07.09. Hamburg, Docks 12.09. Berlin, Columbiahalle 17.09. Dresden, Schlachthof 18.09. Stuttgart, Longhorn 23.09. Wiesbaden, Schlachthof 24.09. Dortmund FZW

Skinny Lister FKP Scorpio, Hamburg 26.10. Köln, Underground 28.10. Berlin, Musik & Frieden 29.10. Münster, Skaters Café 31.10. Hamburg, Knust 07.11. München, Hansa 39 11.11. Stuttgart, Club Cann

Patti Smith

Neu

Four Artists Booking, Berlin 23.10. Hamburg, Molotow Sky Bar 25.10. Berlin, Musik & Frieden 26.10. Köln, YUCA

Kenny Wayne Shepherd Band Shooter Promotions, Frankfurt/M. 18.07. Mainz, Frankfurter Hof 19.07. Winterbach, Zeltspektakel 21.07. Tuttlingen, Honberg-Sommer 26.07. Karlsruhe, Zeltival 27.07. Burg Herzberg, Festival

The Shins Konzertbüro Schoneberg, Berlin 14.08. Hamburg, Große Freiheit 15.08. Berlin, Huxleys 16.08. Köln, Live Music Hall

Shout Out Louds Konzertbüro Schoneberg, Berlin 09.10. München, Muffathalle 10.10. Erlangen, E-Werk 11.10. Leipzig, Täubchenthal 12.10. Köln, Live Music Hall 13.10. Hamburg, Uebel & Gefährlich 14.10. Berlin, Astra Kulturhaus

Sierra Kidd

Sigur Rós

Neu

Meistesinger Konzerte, Berlin 17.11. Köln, Club Bahnhof Ehrenfeld 18.11. München, Backstage 19.11. Leipzig Täubchenthal 23.11. Hamburg, Kaiserkeller 24.11. Berlin, Bi Nuu 26.11. Bochum, Matrix 29.11. Frankfurt, Nachtleben 01.12. Hannover, Faust 17.11. Köln, Club Bahnhof Ehrenfeld 18.11. München, Backstage 19.11. Leipzig Täubchenthal 23.11. Hamburg, Kaiserkeller 24.11. Berlin, Bi Nuu 26.11. Bochum, Matrix 29.11. Frankfurt, Nachtleben 01.12. Hannover, Faust

Berthold Seliger, Berlin 29.07. Mainz, Volkspark 15.08. Berlin, Zitadelle 16.08. Hamburg, Stadtpark

Soy Luna Semmel Concerts, Bayreuth 15.03. Hamburg, Barclaycard Arena 17.03. Mannheim, SAP ARENA 18.03. CH-Zürich, Hallenstadion 22.03. Berlin, Mercedes-Benz Arena 24.03. Köln, LANXESS arena 25.03. München, Olympiahalle 29.03. Stuttgart, Schleyer-Halle 31.03. Oberhausen, König-PilsenerARENA 01.04. Frankfurt, Festhalle 06.04. AT-Wien, Wiener Stadthalle 08.04. Leipzig, Arena

Staatliches Russisches Ballett Moskau Shooter Promotions, Frankfurt/M. 26.12. Bonn, Maritim 27.+28.12. Essen, Philharmonie 29.12. Recklinghausen, Ruhrfestspielhaus 01.01. Berlin, Admiralspalast 02.01. Dresden, Kulturpalast 03.01. Chemnitz, Stadthalle 04.01. Magdeburg, Stadthalle 05.01. München, Philharmonie 06.01. Freiburg, Konzerthaus 07.01. Stuttgart, Liederhalle 08.01. Singen, Stadthalle 09.01. Thun, Schadausaal 11.01. Frankfurt, Jahrhunderthalle 12.01. Braunschweig, Stadthalle 13.-16.01. Berlin, Udk 18.01. Reutlingen, Stadthalle 19.01. Lindau, Inselhalle 20.01. CH-Zürich, Halle 622 21.01. CH-Basel, Musical Theater 23.01. Düsseldorf, Capitol Theater 24.01. Münster, Halle Münsterland 25.01. Duisburg , Theater am Marientor 27.01. Rostock, Stadthalle 28.01. Hamburg, Mehr! Theater

www.facebook.com/eventmagazin.de


Stadtpark Open Air Hamburg Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 01.07. Gregor Meyle 13.07. Norah Jones 14.+15.07. Fury in the Slaughterhouse 04.08. Runrig 05.08. Schandmaul 18.08. Helge Schneider 25.08. Alligatoah 26.08. Roland Kaiser 27.08. Deine Freunde 15.+16.09. Dieter Thomas Kuhn

Status Quo KBK, Berlin 07.07. Zwickau, Freilichtbühne 09.07. St. Goarshausen, Loreley Freilichtbühne 10.07. Dresden, Freilichtbühne Großer Garten 12.07. Mönchengladbach, SparkassenPark 13.07. Schopfheim, Stadtplatz 26.07. Lauchheim, Schloss Kapfenburg 04.08. Schwetzingen, Schlossgarten 31.08. Rottenburg, Rottenburger Sommer Aquostic Live 18.11. Regensburg, Donau Arena 21.11. Bielefeld, Stadthalle 22.11. Hannover, Kuppelsaal 11.12. Berlin, Friedrichstadtpalast 12.12. Frankfurt/M., Jahrhunderthalle 13.12. Baden-Baden, Festspielhaus 15.12. Stuttgart, Liederhalle 16.12. Halle/Saale, Händelhalle 18.12. Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle 19.12. Hamburg, Mehr Theater 21.12. Nürnberg, Meistersingerhalle

Sting Live Nation, Frankfurt M. 23.07. Künzelsau-Gaisbach, Würth Open Air 14.09. AT-Wien, Stadthalle 19.09. München, Olympiahalle 22.09. Mannheim, SAP Arena

Redaktion Seite 6

Angus & Julia Stone Neu FKP Scorpio, Hamburg 11.10. Köln, Palladium
13.10. Stuttgart, Liederhalle 29.10. Wiesbaden, Schlachthof 30.10. Berlin, Columbiahalle 03.11. München, Zenith 05.11. Hamburg, Sporthalle

19.07. 21.07. 21.07. 28.07. 29.07. 29.07. 30.07. 04.08. 05.08. 29.09.

Lee Ritenour & Dave Grusin New Model Army Tom Odell Vinicio Capossela Patti Smith Kool Savas, Azad, Curse Gregory Porter Amy Mcdonald Namika, Teesy Jethro Tull

Superstars des Musicals Semmel Concerts, Bayreuth 11.09. Stuttgart, Apollo Theater 23.09. CH-Zürich, Samsung Hall 27.09. Düsseldorf, Capitol Theater 29.09. Duisburg, Mercatorhalle 01.10. Hamburg, Mehr! Theater 02.10. Berlin, Friedrichstadt-Palast 03.10. Leipzig, Gewandhaus 05.10. Frankfurt am Main, Alte Oper 08.10. Hannover, Theater am Aegi 09.10. München, Deutsches Theater 10.10. AT-Wien, Wiener Stadthalle

SWMRS

Neu

FKP Scorpio, Hamburg 19.09. München, Kranhalle 20.09. Frankfurt, Nachtleben 22.09. Köln, MTC

SXTN Four Artists Booking, Berlin 04.10. Hannover, Musikzentrum 05.10. Hamburg, Mojo 06.10. Bremen, Tower 07.10. Osnabrück, Basstard Club 09.10. Dortmund, FZW Club 10.10. Köln, Underground 11.10. Frankfurt, Zoom 13.10. Freiburg, Jazzhaus 14.10. Karlsruhe, Stadtmitte 15.10. Saarbrücken, Garage Club 17.10. Stuttgart Im, Wizemann Club 18.10. CH-Zürich, Exil 19.10. CH-Bern, Reitschule 20.10. Konstanz, Kuturladen 21.10. München, Ampere 23.10. AT-Wien, Flex Café 24.10. AT-Linz, Posthalle Club 25.10. Nürnberg, Hirsch 27.10. Leipzig, Täubchenthal Club 28.10. Dresden, Puschkin Club 29.10. Berlin, Huxleys

T Tanguera

Stone Sour

Neu

Live Nation, Frankfurt/M. 19.11. Frankfurt, Jahrhunderthalle 20.11. Berlin, Columbiahalle 27.11. Hamburg, Sporthalle 10.12. Köln, Palladium 11.12. München, Zenith

The Strumbellas FKP Scorpio, Hamburg 24.07. Heidelberg, Halle02 26.07. Erlangen, E-Werk 27.07. Leipzig, Täubchenthal 28.07. Hamburg, Mojo Club

Harry Styles Live Nation, Frankfurt/M. 27.10. Köln, Palladium 07.11. Berlin, Tempodrom 11.03. CH-Basel, St. Jakobshalle 24.03. Oberhausen, König-PilsenerArena 27.03. München, Olympiahalle 05.04. Mannheim, SAP Arena

Summer In The City mainzplus Citymarketing, Mainz Mainz, diverse Locations 30.06. Mark Forster 01.07. Sarah Connor 02.07. Philipp Poisel 05.07. Yann Tiersen 06.07. Patricia Kaas 07.07. Jennifer Rostock 09.07. Ben Becker 13.07. Mariza 14.07. Mnozil Brass

BB Promotion, Mannheim 06.-08.07. Frankfurt, Alte Oper 11.-16.07. München, Deutsches Theater 15.-20.08. Köln, Philharmonie We proudly present

TauberTal Festival

U. a. mit Billy Talent, Rise Against, Biffy Clyro, Casper, Alligatoah, In Extremo, Jennifer Rostock, The Amity Affliction, Anti-Flag, Fiddler´s Green, Itchy Poopzkid KARO Konzert Agentur, Rothenburg o. d. T. 10.-13.08. Rothenburg o. d. T., Eiswiese We proudly present

05.08. Silbermond, Rea Garvey, Gregor

We proudly present

Texas

Meyle, Max Giesinger

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 01.11. Berlin, Huxleys 03.11. Frankfurt, Batschkapp

Tanita Tikaram A.S.S. Concerts & Promotion, Hamburg 13.10. Erfurt, Alte Oper 14.10. Dresden, Tante Ju 15.10. Erding, Stadthalle 17.10. Berlin, Passionskirche 18.10. Köln, Kulturkirche 19.10. Osnabrück, Rosenhof 21.10. Hamburg, Fabrik 22.10. Oldenburg, Kulturetage 23.10. Helmbrechts, Bürgersaal

Timber Timbre

Neu

FKP Scorpio, Hamburg 21.09. Berlin, Heimathafen 24.09. Dresden, Beatpol

Tindersticks Konzertbüro Schoneberg, Berlin 16.08. Hamburg, Elbphilharmonie

Milow, Amy MacDonald

v The Veils FKP Scorpio, Hamburg 21.09. Leipzig, Täubchenthal 22.09. Berlin, Festsaal 23.09. Rostock, Mau Club 26.09. Heidelberg, Karlstorbahnhof 27.09. München, Strom 28.09. Frankfurt, Zoom 30.09. Hamburg, Nochtspeicher

Rolando Villazón DEAG, Berlin 22.09. Hannover, Kuppelsaal 30.09. Düsseldorf, Tonhalle 07.10. CH-Luzern, KKL 13.10. Dresden, Kulturpalast 16.10. Frankfurt, Alte Oper

Volbeat

Tollwood, München München, Olympiapark 30.06. Django 3000 01.07. Santiano 02.07. Hans Söllner & Bayaman‘Sissdem 03.07. Xavier Rudd & Dub FX 04.07. Haindling 05.07. Freundeskreis 06.07. Michael Mittermeier 07.07. In Extremo 08.07. Adel Tawil 09.07. Prinz Pi 10.07. Die Fantastischen Vier 11.07. Zucchero 12.07. Steve Winwood 13.07. Parov Stelar 14.07. Silbermond 15.07. Dieter Thomas Kuhn & Band 16.07. Schmidbauer & Kälberer

Live Nation, Frankfurt/M. 23.08. Hamburg, Open Air am Volkspark 24.08. Berlin, Waldbühne 28.08. Mönchengladbach, SparkassenPark 03.09. Schweinfurt, Willy-Sachs-Stadion

Redaktion Seite 6 We proudly present

Toto Wizard Promotions, Frankfurt/M. 19.02. Hamburg, Mehr! Theater 21.02. Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle 22.02. München, Olympiahalle 24.02. Berlin, Columbiahalle 25.02. Leipzig, Haus Auensee 13.03. Stuttgart, Porsche-Arena 20.03. Offenbach, Stadthalle

Redaktion Seite 15

Trombone Shorty & Orleans Avenue Four Artists Booking, Berlin 12.07. München, Muffathalle 14.07. Erlangen, E-Werk

Twin Peaks FKP Scorpio, Hamburg 18.07. Köln, Blue Shell 19.07. Berlin, Urban Spree 20.07. Hamburg, Hafenklang

Bonnie TYLER MFP Concerts, Karlskron 08.07. Kamenz, Hutbergbühne 09.07. Erfurt, Zitadelle 11.07. Schwerin, Freilichtbühne 12.07. Magdeburg, Seebühne 14.07. Zwickau, Freilichtbühne 15.07. Dresden, Weißer Hirsch

U Uelzen Open R Jabelmann Veranstaltungshalle, Uelzen Uelzen, Almased-Arena 01.08. Sting 04.08. Robin Schulz, Feder, Jonas Blue

Neu

Paul Weller FKP Scorpio, Hamburg 03.09. Saarbrücken, Garage 04.09. München, Technikum 05.09. Leipzig, Täubchenthal

We Invented Paris FKP Scorpio, Hamburg 05.10. Stuttgart, Keller Klub 06.10. Heidelberg, Halle02 07.10. Köln, Luxor 11.10. München, Kranhalle 12.10. Erlangen, E-Werk 13.10. Hannover, Pavillon 14.10. Dresden, Groovestation 19.10. Berlin, Lido 20.10. Hamburg, Nochtspeicher 21.10. Oldenburg, Amadeus

Weltturbojugendtage Neu

Lisa Who

Neu

FKP Scorpio, Hamburg 13.09. Nürnberg, Club Stereo 14.09. Erfurt, Museumskeller 15.09. Leipzig, Neues Schauspiel 16.09. Dresden, Konk Klub 17.09. Berlin, Auster Club 23.09. Karlsruhe, Substage 24.09. Stuttgart, Keller Klub 25.09. München, Milla 01.10. Düsseldorf, zakk 02.10. Wiesbaden, Kreativfabrik

w Wahnsinn!

Live Nation, Frankfurt/M. 15.10. Berlin, Columbiahalle 16.10. Köln, E-Werk

U.a. mit Turbonegro, Entombed A.D., Dimple Minds, Mammoth Mammoth, Kolari, Final Assault, Motorjesus, Bloodlights, Zero Zero FKP Scorpio, Hamburg 04.-05.08. Hamburg, Gruenspan & Grosse Freiheit 36

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 20.09. Hannover, Lux 25.09. Leipzig, Täubchenthal 26.09. München, Backstage 27.09. Saarbrücken, Garage 02.10. Berlin, Musik & Frieden 03.10. Köln, Blue Shell 04.10. Hamburg, Nochtspeicher

Neu

Semmel Concerts, Bayreuth 21.02.-29.04. Duisburg, Theater am Marientor

White Lies

M. Ward

FKP Scorpio, Hamburg 04.10. Darmstadt, Centralstation 05.10. Saarbrücken, Garage 06.10. Stuttgart, Im Wizemann 08.10. Düsseldorf, zakk 09.10. Dresden, Beatpol

Live Nation, Frankfurt/M. 12.08. München, Strom 13.08. Köln, Blue Shell

Warhaus

Neu

FKP Scorpio, Hamburg 02.11. Berlin, Bi Nuu 03.11. Hamburg, Headcrash 04.11. Dresden, Beatpol 08.11. München, Hansa 39 09.11. Stuttgart, Kellerklub 13.11. Dortmund, FZW Club 14.11. Wiesbaden, Schlachthof

Neu

Tollwood

Von Eden

Wednesday 13

Weezer

We proudly present

Adel Tawil Live Legend, Berlin 30.06. Plauen, Parktheater 08.07. München, Tollwood 21.07. Weimar, Weimarhalle 29.07. Dresden, Junge Garde 27.10. AT-Graz, List Halle 28.10. AT-Wien, Gasometer 29.10. AT- Linz, TipsArena 01.11. CH-Zürich, Halle 622 03.11. Hannover, Swiss Life Hall 04.11. Bremen, Pier 2 05.11. Köln, Palladium 07.11. Lingen, EmslandArena 09.11. Leipzig, Haus Auensee 11.11. Berlin, Columbiahalle 12.11. Hamburg, Mehr! Theater 14.11. Rostock, Stadthalle 15.11. Magdeburg, Stadthalle 17.11. Halle/ Westfalen, Gerry-WeberStadion 18.11. Oberhausen, König-Pilsener Arena 19.11. Frankfurt, Festhalle

06.08. Roger Hodgson, Bob Geldof,

Neu

Lucinda Williams

FKP Scorpio, Hamburg 28.10. Nürnberg, Nürnberg.Pop 30.10. München, Strom 31.10. Berlin, Quasimodo 01.11. Hamburg, Molotow 02.11. Wiesbaden, Schlachthof

FKP Scorpio, Hamburg 25.08. Hamburg, Fabrik 26.08. Köln, Kantine

The War On Drugs

Das Wunder von Bern Stage Entertainment, Hamburg bis 06.01. Hamburg, Stage Theater

Y Y’akoto Neuland Concerts, Hamburg 19.08. 03.10. 04.10. 05.10. 07.10. 09.10. 10.10. 12.10. 13.10. 14.10. 15.10.

Hamburg, Stadtpark CH-Zürich, Plaza Freiburg, Jazzhaus Freiburg München, Muffathalle AT-Innsbruck, Treibhaus Stuttgart, Im Wizemannn Köln Gloria, Theater Hannover, Musikzentrum Frankfurt, Zoom Oldenburg, Kulturetage Berlin, Lido

Yello Semmel Concerts, Bayreuth 31.08. 29.11. 30.11. 03.12. 05.12. 06.12. 08.12. 09.12.

Berlin, IFA-Sommergarten Frankfurt, Festhalle CH-Zürich, Hallenstadion Zürich Hamburg, Barclaycard Arena München, Olympiahalle AT-Wien, Stadthalle Stuttgart, Porsche Arena Köln, LANXESS Arena

You Me At Six FKP Scorpio, Hamburg 12.10. 13.10. 14.10. 15.10. 17.10. 18.10. 19.10.

Düsseldorf, zakk Karlsruhe, Substage Leipzig, Täubchenthal Dresden, Beatpol Bremen, Schlachthof Hannover, Faust Saarbrücken, Garage

Youn Sun Nah

KBK, Berlin 19.07. Frankfurt, Jahrhunderthalle

Steven Wilson

Neu

Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 20.04. 22.04. 23.04. 25.04. 27.04. 28.04. 29.04.

Berlin, Kammermusiksaal Dortmund, Konzerthaus Frankfurt, Alte Oper Hamburg, Elbphilharmonie München, Prinzregententheater Düsseldorf, Tonhalle Baden-Baden, Festspielhaus

Z Zucchero

Nick Waterhouse

U.a. mit Portugal.The Man, The Districts, Drangsal, The Veils, Mogli, Leoniden, Island, Ider Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 29.09.-01.10. Dortmund, FZW, Pauluskirche & Dortmunder U

Frankfurt, Nachtleben Berlin, Musik & Frieden Hamburg, Headcrash Köln, MTC

We proudly present

FKP Scorpio, Hamburg 12.02. Frankfurt, Alte Oper 13.02. Ravensburg, Oberschwabenhalle 15.02. Berlin, Admiralspalast 20.02. Hamburg, Mehr! Theater 05.+06.03. Essen, Colosseum

Way Back When Festival

12.10. 13.10. 14.10. 15.10.

We proudly present

Brian Wilson

Neu

Neu

Wizard Promotions, Frankfurt/M.

Redaktion Seite 14

Konzerbüro Schoneberg, Berlin 03.11. Köln, E-Werk 20.11. München, Muffathalle 21.11. Hamburg, Grosse Freiheit 36 22.11. Berlin, Tempodrom

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 07.08. Frankfurt, Zoom 08.08. Saarbrücken, Garage

WSTR

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 11.07. München, Tollwood Festival 13.07. Bonn, Kunst!rasen 18.07. Regensburg, Thurn&Taxis

Schlossfestspiele 20.07. Salem, Schloss Salem Open Air 21.07. Tüßling, Raiffeisen Kultursommer 22.07. Tübingen, Carré Open Air

Alle Angaben ohne Gewähr!

Windhand Wizard Promotions, Frankfurt/M. 28.09. Hamburg, Hafenklang 29.09. Köln, MTC 30.09. Wiesbaden, Kesselhaus 01.10. Leipzig, UT Connewitz 02.10. Berlin, Cassiopeia 04.10. München, Kranhalle

EVENT.

. termine 33


.Preview event. #170 erscheint am 31.08.

OMD Die Andy McCluskey und Paul Humphreys erzählen im Interview, was modisch in den 80ern falsch gelaufen ist, wieviel Kraftwerk noch in ihrer Musik steckt und was uns alles auf ihrer Tournee erwartet.

Aimee Mann Die Songwriterin aus Virginia hat mit „Mental Illness“ ein absolut entschleunigtes Album vorgelegt, dass sich weitgehend auf Klavier, Gitarre und Streicher reduziert. Ab Oktober ist sie damit in Deutschland auf Tour.

.Jetzt ist aber schluss

Flow Morphia slow let the sun and light come streaming into my life … (Riff Raff)

impressum Herausgeber und Verlag KPS Verlagsgesellschaft mbH, Contrescarpe 75a, 28195 Bremen Verlagsbüro München, Rablstrasse 26, 81669 München Objektleitung + Anzeigenleitung Fabio Maxia (fm), Tel: 089 - 416 004 55, fabio.maxia@kps.de

Layout Druckvorstufe KPS Verlagsgesellschaft mbH, Contrescarpe 75A, 28195 Bremen, eventmag@kps.de Abonnement 11 Ausgaben/18,-Euro inkl. Porto, Versand für Deutschland. Bestellungen unter: www.eventmagazin.info

Content-Partner von event. Redaktionsbüro Roland Aust Georg-Kerschensteiner-Straße 12, 81829 München

Es gilt die Anzeigenpreisliste Nr. 14 vom 01.01.2016

Druck Slovenská Grafia, Bratislava

EVENT.

Anzeigenrepräsentanz Getz und Getz Medienvertretung, Stöcker Weg 68, 51503 Rösrath, Tel : 02205 / 86 17 9, Fax : 02205 / 85 60 9, k.getz@getz-medien.de

Leitung Content Roland Aust (ra), Tel.: 089 - 416 004 57 roland.aust@kps.de

Redaktion und Mitarbeiter dieser Ausgabe Roland Aust (ra), Fabio Maxia (fm), Thomas Reitmair (tr) redaktion_event@kps.de

34 . preview . impressum

event. ist bundesweit erhältlich bei eventim-Ticketshops, in 1000 Szeneläden in 13 Metropolen.

Das event.-Magazin wird von der KPS Verlags GmbH herausgegeben und von einer unabhängigen Redaktion gestaltet. Die Beiträge geben die Meinung der jeweiligen Autoren wieder, die nicht notwendigerweise identisch mit der des Herausgebers oder einzelner Mitarbeiter von KPS sein muss. Für unverlangt eingesendete Texte und Fotos übernehmen wir keine Haftung. Nachdruck ist nur mit schriftlicher Genehmigung der Redaktion erlaubt. Der Verlag garantiert nicht für die Richtigkeit der Inhalte von Anzeigen und Angeboten. Gerichtsstand ist Bremen.


Profile for KPS Verlagsgesellschaft mbH

event. Ausgabe Juli und August 2017  

Music. Entertainment. Live.

event. Ausgabe Juli und August 2017  

Music. Entertainment. Live.

Profile for kpsverlag