a product message image
{' '} {' '}
Limited time offer
SAVE % on your upgrade

Page 1

music. entertainment. live. #197 februar 2020

Festivals Taubertal Limestone Tollwood

Music Morrissey

Astrid_S OMD Aerosmith Sklipnot

Story Copypreis 0,50 EUR

Guns N’ Roses

Tickets gewinnen: OMD, Steve Hackett, Chippendales


Morrissey T

INTRO

he Moz oder auch Mozzer, wie ihn die Fans nennen, ist die schillerndste, umstrittenste und wohl auch widersprüchlichste Figur des britischen (Indie-)Pop. Bei Morrissey kol-

lidierten von Anfang an die Gegensätze. Er war gleichzeitig Außenseiter und Paradiesvogel,

Idol und Feindbild. Es waren auch genau diese Dichotomien, die er in seinen Texten verarbeitete und das war auch das zentrale

Bühnen-Diva und Paradiesvogel

Element der Band mit der er ab 1984 die britische Musikszene aufmischte wie vorher nur die Beatles – wir sprechen hier natürlich über The Smiths. Die hielten bis 1987 durch, um dann heillos zerstritten zu implodieren, woran natürlich vor allem auch Morrissey seinen Anteil hatte. Es folgte eine Solo-Karriere, die einigermaßen unberechenbar verlief – und das tut sie bis heute. Morrissey macht was er will wann er will, zwischen 1997 und 2004 war er auch mal praktisch völlig von der Bildfläche verschwunden. Eines schafft er aber immer: Er polarisiert. Nicht zuletzt mit politischen Aussagen, die zwischen radikal links und stramm rechts schwanken können – derzeit scheint er die konservative For-Britain-Partei zu unterstützen. Was dann wiederum in krassem Gegensatz zu seinem musikalischen und lyrischen Output steht, in dem er sich nach wie vor auf seine erklärten Vorbilder wie die Sex Pistols, The New York Dolls oder Patti Smith bezieht. Am 20. März kommt nun Solo-Album Nummer 13 „I’m Not A Dog On Chain“, das wie immer für Begeisterung, Ablehnung und Verwirrung sorgen wird - aber ob man ihn nun liebt oder hasst, er wird gehört. Und sehen kann man ihn im auch wieder, hierzulande allerdings (vorerst) nur ein einziges Mal und zwar im Rahmen einer exklusiven Show in Köln. Hier darf man dann wieder die legendäre Bühnen-Diva in ihrem natürlichen Element erleben – noch so ein Puzzle-Teil im faszinierenden Gesamtbild. Star und Anti-Star zugleich ... das schafft eigentlich nur er. tr

3.9. KÖLN


INHALT

Af ro

b

6 Music

Rock. Pop. Rap.

Astrid_S Ta’Shan Peter Frampton John Lee Hooker Jr. David Guetta Jade Bird Steve Hackett Bengio Faber Finch Asozial Seven Billy Raffoul Nic Cester OMD Afrob u.v.m.

16 Story

Guns N’ Roses

18 Music

Hard. Heavy.

Aerosmith Body Count Whitesnake u.v.m.

22 Festival. Open Air. James Blunt Robbie Williams Taubertal Festival u.v.m.

24 Entertainment

Wicked – Das Musical The Simon & Garfunkel Story Der Blaue Planet II u.v.m.

29 Termine

Von A bis Z sortiert6

NEU bei event die event.-Playlist

Ab jetzt alle Top-Acts der aktuellen Ausgabe auch zum Hören. Holen Sie sich die event.-Spotify-Playlist. Das Konzerterlebnis für zu Hause und unterwegs!

https://spoti.fi/2vjOmcH


MUSIC

Rock. Pop. Rap.

Having a good day

Astrid_S In Norwegen gilt Astrid_S(meplass) als nationales Kulturgut. Mit Hits wie „Hurts So Good“, „Think Before I Talk“ oder „Such A Boy“ hat sie inzwischen allein bei Spotify über eine Milliarde Streams eingespielt. Was sich hierzlande noch nicht rumgesprochen hat, aber das wird sich ändern. Aktuell tritt sie aber bei uns noch einmal in kuscheligen Clubs auf, die wohl letzte Möglichkeit also Tuchfühlung aufzunehmen, bevor man zukünftig in den großen Arenen ein Fernglas bemühen muss. Und: „Ich kann es kaum erwarten, eine neue Show und ganz neue Musik auf die Bühne zu bringen!“ - man darf sich also auch auf neue Songs freuen, eine echte Win-win-Situation. tr

24.3.-31.3. U.A. HAMBURG, BERLIN, MÜNCHEN, FRANKFURT

6 top of the pops


TA’SHAN

Ta’Shan ist gebürtige Schweizerin, besitzt indische Wurzeln und lebt inzwischen in London. Und so ähnlich kulturell vielfältig ist auch ihrer Musik, der sie selber die Kategoriesierung „Bombay-Miami-Sound“ verpasst hat. Dahinter verbirgt sein ein wundervoll einnehmender Mix aus R’n’B, Pop, HipHop, Latin und diversen weltmusikalischen Einflüssen. Ihre EP „BombayMami Vol. 1“ war dann auch der Anlass für die Krönung zum „SRF Best Talent“ und als solches geht Ta‘Shan im Mai auf Europatournee mit drei Konzerten in Deutschland. ra

26.3. HAMBURG, 27.3. BERLIN, 29.3. MÜNCHEN

PETER FRAMPTON

Und wieder ein Abschied – und leider kein freiwilliger. Denn Peter Frampton leidet an einer unheilbaren Muskelerkrankung und der Titel der „The Farewell“-Tour ist auch so gemeint. Damit geht eine ganz große Musikerkarriere zu Ende. Frampton spielte bereits 1968 bei den rockhistorisch immer noch sträflich unterschätzten Humble Pie, in den 70erJahren folgte eine großartige Solo-Karriere, vor allem dank dem Klassiker „Frampton Comes Alive“, der Hits wie „Show Me The Way“ und „Baby I Love Your Way“ abwarf. Und unter Kennern gilt er als einer der besten Rockgitarristen überhaupt, der immer noch spielend mit Monstervirtuosen wie Joe Bonamassa mithalten kann - einfach mal das entsprechende YouTube-Video checken. Pflichttermine … tr

2.6. MÜNCHEN, 4.6. BERLIN, 6.6. FRANKFURT, 7.6. STUTTGART

Wave-Ikone mit Humor 5K HD Obwohl, oder gerade weil sich das Wiener Quartett sämtlichen Regeln des kommerziellen Musikbiz widersetzt, ist es mit seinem Avantgarde-Pop-Jazz inzwischen eine wichtige Institution in der heimischen Musiklandschaft. AUF TOUR IM MÄRZ UND JUNI

„GOOD OR BAD, LIKE IT OR NOT, „MAYBE COULD IT’S THEYOU ONLY ONE SING IT WITH ME …” WE’VE GOT …“ Astrid_SNik Kershaw

ANNE CLARK Dass Rammstein ihr Intro von „Our Darkness“ abgekupfert haben sollen, nahm die 80er-Wave-Ikone mit Humor. Viel wichtiger ist da, dass Anne Clark 2020 selber auf Tour geht, und das sogar gleich zwei Mal. AUF TOUR IM MAI UND NOVEMBER

TONES AND I

Mit „Dance Monkey“ hat die Australierin weltweit die Charts aufgemischt – entsprechend waren ihre November-Konzerte auch restlos ausverkauft. Im März gibt es einen Nachschlag mit vier Shows.

AUF TOUR IM MÄRZ


BANG BANG ROMEO Die Briten waren den Sommer über als Support von Sting unterwegs, nun geht’s als Headliner weiter. Die werden oft mit Gossip verglichen und wenn Sängerin Anastasia Walker loslegt, weiß man auch warum. AUF TOUR IM APRIL

TILL BRÖNNER Der Trompeten-Titan kann nicht nur Jazz, sondern ist der einzige Künstler, der in den Kategorien Jazz, Pop und Klassik jeweils einen ECHO gewonnen hat. Im Mai wird’s aber wieder eher jazzig …

AUF TOUR IM MAI

BUNTSPECHT Dieser schräge Vogel kommt aus Wien und klopft bunt schillernden Indie-Pop. Hier scheint alles möglich, was fehlt, ist dieser angeblich so typische, schroffe Wiener Schmäh. Geheimtipp … noch …

JOHN LEE HOOKER JR.

AUF TOUR IM MAI

Klar, der Junior ist der Sohnemann der gleichnamigen BluesLegende und hat seine ersten Auftritte vor bereits 60 Jahren absolviert. Zum Beispiel als Achtjähriger, als er – von Papa animiert – im Programm von Detroits Radiostation WJBK die Hörer mit einer spontanen Gesangseinlage beeindruckte. Hooker Jr. tritt also in die Fußstapfen des großen Papas, aber er kopiert ihn nicht, das wäre auch kaum möglich, denn der Senior war der roheste und wildeste Blueser weit und breit und einfach unnachahmlich. John Jr. hat seinen eigenen Sound gefunden und den beschreibt er als „zwei Teile R&B, ein Teil Jazz und ein fetter Teil Down Home Blues“ – ein Mix, der übrigens ganz entschieden Party-tauglich ist. Jr. ist schon seit langem aus dem Schatten seines Vaters herausgetreten und zu seinen Fans zählen Blueskenner wie die Rolling Stones mit denen er unlängst wieder auf Tour war. „Testify“ heißt das neue Album, aber wie immer gilt: der Blues erblüht erst auf der Bühne … tr

13.3.-1.4. U. A. MÜNSTER, BAD DOBERAN, NEURUPPIN

BHZ Die HipHop-Crew aus Berlin-Schöneberg gilt als berüchtigtes Live-Abrisskommando. Die Energie ähnelt eher einem Punk-Konzert und es gibt die volle Trap- und Boom-Bap-Breitseite. Sehr krass, sehr gut.

AUF TOUR IM NOVEMBER

Das Live-Abrisskommando TERRORGRUPPE Punk aus Berlin und das auch schon seit 1993. Die TG hat aber auch ein Faible für Ska und Pop und nennt ihr Ding Aggropop – und ist damit erfolgreicher denn je. Der Terror geht weiter, laut und live. AUF TOUR IM JUNI UND NOVEMBER

BEATRICE EGLI Mit „Natürlich“ hat die sympathi-

HAINDLING

Haindling, das ist natürlich in erster Line – mal abgesehen vom dem Dorf in Niederbayern – der Muliti-Instrumentalist und Komponist Hans-Jürgen Buchner. Und der ist seit den 80ern eine der wichtigsten musikalischen Institutionen Bayerns, nicht zuletzt durch seine zahlreichen Filmmusiken und seinen Verdienst, die Volksmusik gründlich entstaubt und modernisiert zu haben. Nur ein neues Album ist auch nach mehrjähriger Pause nach wie vor in nicht Sicht, was Buchner (der im Dezember übrigens 75 Jahre alt geworden ist) und seine Band nicht daran hindert auch 2020 wieder auf Tournee zu gehen. ra

23.5.-6.9. U. A. LANDSHUT, FÜSSEN, ROTTENDORF, BAD WINDSHEIM

sche Schweizerin im vergangenen Jahr ihr inzwischen sechstes Soloalbum veröffentlicht. Da wird es langsam Zeit für eine Best-Of-Tournee und genau die wurde nun für 2021 angekündigt.

AUF TOUR IM FEBRUAR UND MÄRZ 2021

REX ORANGE COUNTY ROC ist keine Band sondern das etwas kryptische Pseudonym des Briten Alexander O‘Connor. Seine musikalische Formel aus Jazz, Soul und HipHop ergibt Pop und zwar die ganz ausgefuchste Sorte …

AUF TOUR IM MÄRZ

8 rock. pop. rap.


DAVID GUETTA

Der große Durchbruch kam 2009 ja bekanntlich mit „One Love“, da hatte der Pariser bereits die 40 überschritten, und seitdem darf man ihn mit Fug und Recht als den erfolgreichsten DJ der Welt bezeichnen. David Guetta kam aus dem französischen Techno/House-Underground, heute ist er der Inbegriff der EDM, also der Electronic Dance Music - und die ist in Puristenkreisen verpönt, dafür umso beliebter in der bunten Welt des Pop. Versuchte man alle globalen Chartsnotierungen des DJs und Erfolgsproduzenten zusammenzuzählen, wäre man wahrscheinlich ein paar Arbeitstage beschäftigt und seine Auftritte finden schon lange nicht mehr in den Clubs statt - bei ihm werden die ganz großen Arenen oder gleich Stadien benötigt. So auch bei der aktuellen „7“-Tour, für die aktuell schon mal eine Show in Essen bestätigt wurde. tr

12.9. ESSEN

JADE BIRD

„Kind of country, kind of blues, kind of pop and kind of none of that“ - so lautet das musikalische Rezept der jungen Britin, das eigentlich keines ist. Bird schätzt Dolly Parton ebenso wie Patti Smith und zählt auch völlig selbstverständlich Avril Lavigne und Bruce Springsteen, Kelly Clarkson und The Smiths zu ihren Vorbildern. Auf dem Album-Debüt „Jade Bird“ klingt das dann derart direkt und reif, dass man nicht glauben möchte, dass die Autorin und Performerin gerade mal 22 Jahre alt ist. Eine ganz spannende Neuentdeckung, die auch schon in Deutschland von sich reden gemacht hat. Ihre ersten vereinzelten Gigs hierzulande waren allesamt ausverkauft, und das wird sich auch bei ihrer ersten Headliner-Tour wiederholen. Ein heißes Ticket … tr

27.2. HAMBURG, 28.2. BERLIN, 4.3. MÜNCHEN, 6.3. KÖLN

9 rock. pop. rap.


BOMBAY BICYCLE CLUB

Die Band gründete sich vor etwa 15 Jahren in London, benannte sich nach einer indischen Gastronomie-Kette und dann ging es steil bergauf. 2007 wurden sie als „beste Newcomer“ gekürt, 2009 kam das erste Album und das vierte „So Long, See You Tomorrow“ schaffte es 2014 dann auch auf Platz eins der britischen Charts. Danach ging es über eineinhalb Jahre auf Tour und eigentlich hatten BBC zu diesem Zeitpunkt so ziemlich alles erreicht, was man als englische Indieband so erreichen kann, weswegen man 2016 erst mal eine unbefristete Auszeit verkündete. Die geht hiermit wieder zu Ende denn „eigentlich haben wir doch noch Bock auf eine neue Runde.“ Und auf ein neues Album, das „Everything Else Has Gone Wrong“ heißt und am 17. Januar erscheint - plus anschließender Tour. Die „neue Runde“ verspricht auch die erfolgreichste zu werden, denn der BBC hat nichts verlernt und klingt frischer denn je. tr

15.3. MÜNCHEN, 18.3. BERLIN, 24.3. KÖLN, 25.3. HAMBURG

KONRADSEN Jenny Marie Sabel und den Multiinstrumentalisten Eirik Vildgren verbindet eine große Liebe zu Bon Iver und Sufja Stevens. Mit seinem Debüt „Saints And Sebastian Stories“ kommt das norwegische Duo auf Tour. AUF TOUR IM MÄRZ

Bon Jovis Gitarrenhexer AB6IX Der K-Pop ist global auf dem Vormarsch und das koreanische Boygroup-Quintett ist aktuell der absolute Überflieger dieses knallbunten Genres. Im Februar steht die erste Deutschlandshow in Berlin an … AUF TOUR IM FEBRUAR

THE 1975

Um die Indie-Popper aus Manchester tobt ein Hype wie man ihn seit The Libertines nicht mehr erlebt hat und der geht auch in Ordnung. Das neue Album ist fertig und wird im Herbst live vorgestellt …

AUF TOUR IM MÄRZ

ASA

Die Künstlerin mit den nigerianischen Wurzeln wird oft mit Tracy Chapman und Joan Armatrading verglichen, das trifft es aber nur unzureichend. „Lucid“ heißt das neue Album und klingt unverwechselbar.

AUF TOUR IM FEBRUAR

JOE SATRIANI Satriani gilt seit 30 Jahren als einer der besten E-Gitarristen überhaupt und das vor allem deshalb, weil er nicht ständig beweisen muss, wie supervirtuos er ist. Im April mit neuem Album auf Tour.

AUF TOUR IM APRIL UND MAI

PHIL X & THE DRILLS Seit 2016

STEVE HACKETT

Genesis wird ja grundsätzlich gerne mal in die Phasen „Davor“ und „Danach“ eingeteilt. Also in die Zeit vor dem dem Weggang von Peter Gabriel und Steve Hackett und die, zugegebenermaßen kommerziell erfolgreichere, danach. Rein Künstlerisch, da sind sich die Experten einig, war die Hackett-Gabriel-Phase eindeutig die wichtigere, weil stilprägend durch Alben wie „Foxtrott“ und „Selling England By The Pound“. Und eben diese Phase steht bei den aktuellen Hackett-Konzerten, neben seinem nicht minder opulenten Solo-Œuvre, wieder im Mittelpunkt. Genauer gesagt dreht es sich im zweiten Teil der „Genesis Revisited Tour“ vor allem um das Live-Album „Seconds Out“ von 1977. Und das ist sozusagen die Momentaufnahme von Genesis auf einem ihrer Höhepunkte, kurz bevor Hackett die Band verließ. ra

29.9.-7.10. U. A. ESSEN, FRANKFURT, BERLIN, DRESDEN

TICKETS GEWINNEN www.eventmagazin.info

10 rock. pop. rap.

ersetzt X offiziell Richie Sambora bei Bon Jovi, aber hin und wieder hat der Gitarrenhexer auch Auslauf um seine eigene, erheblich heftigere Musik zu machen. Im März ist es wieder so weit.

AUF TOUR IM MÄRZ

BRAD PAISLEY

Die allererste Deutschandshow des Country-Superstars im vergangenen Herbst war restlos ausverkauft und begeisterte Kritik und Publikum. Im Sommer legt Paisley immerhin noch mal zwei Shows drauf.

AUF TOUR IM JULI


BENGIO

Bengio kam 1993 in Fulda als Ben-Giacomo Wortmann zur Welt und der Nachname wäre auch kein schlechtes Pseudonym für einen Sprechgesang-Künstler wie ihn gewesen. Bereits 2013 veröffentlichte er sein DIY-Debütalbum, richtig Fahrt nahm die Sache aber zwei Jahre später auf, als er in leicht alkoholisiertem Zustand ein paar Demos an Samy Deluxe verschickte – der Bengio prompt unter seine Fittiche nahm. Auf dessen Label KunstwerkStadt ist 2018 auch das zweite Album „Wunderschönes Chaos“ erschienen und seitdem geht’s steil bergauf. Im vergangenen Jahr bewies er sich als Support von Wincent Weiss in den großen Hallen, jetzt geht’s als Headliner wieder in Clubs, aber dafür gibt’s Bengio pur. Wen der Bengio-Sound ein wenig an Cro erinnert, der liegt nicht verkehrt und die Erfolgskurve zielt eindeutig auf diese Größenordnung. tr

13.3.-31.3. U.A. HEIDELBERG, KAISERSLAUTERN, MÜNCHEN, FRANKFURT

FABER

Der junge Mann ist 26, heißt eigentlich Julian Pollina, kommt aus Zürich und gilt als einer der klügsten und polarisierendsten deutschsprachigen Liedermacher. Faber legt in seinen Texten den Finger auf die Wunde, auf die Widersprüche der Gegenwart. Um Sex und Drogen geht es auch, um Rock’n’Roll weniger. In seiner famosen Band spielt man Cello, Piano, Posaune und Percussion und ein bisschen Gitarre – und wenn Faber singt, klingt auch ein wenig dieses schnodderige Lindenberg-Timbre durch. Das neue Album heißt „I Fucking Love My Life“ und die Tour dazu wurde gerade über das Frühjahr hinaus in den Herbst verlängert. tr

27.2.-2.11. U.A. HANNOVER, BERLIN

11 rock. pop. rap.


SPECIALTICKET BEATRICE EGLI Ihre Best-Oft-Tournee ist zwar erst für Anfang kommenden Jahres angekündigt, aber die Special Tickets für die Konzerte sollte man sich am besten jetzt schon sichern. Mit dem VIP-Ticket besteht die Möglichkeit für ein Meet & Greet inklusive einem gemeinsamen Foto vor der Show. Natürlich ist ein Sitzplatz in der besten Kategorie, früheren Einlasse und eine handsignierte Premium Fanbox im Preis inbegriffen.

FINCH ASOZIAL

TICKETS UNTER: https://bit.ly/2TxKVsM

Der Rapper aus Frankfurt an der Oder heißt eigentlich Nils Wehowsky, das Pseudonym passt aber. Finch inszeniert sich als wandelndes Herrengedeck und lässt kein Proll-Klischee aus, die Tracks drehen sich um schlechten Sex, schlechten Alkohol und Jogginganzüge und man weiß nie so recht, ob er das alles wirklich ernst meint. Und genau darin liegt der Trick – oder vielleicht auch nicht. So genau wusste man das früher bei Deichkind oder K.I.Z auch nicht, die machen aber inzwischen in Niveau und Finch Asozial besetzt die vakante Lücke. „Dorfdisko“ heißt das irre erfolgreiche Albumdebüt, das auch so klingt, aber das hat offenbar Methode. Und damit hat er bereits zwei restlos ausverkaufte Tourneen hinter sich, die dritte startet nun im März. Grund genug zum „Vorglühen“. tr

HOWARD JONES Mit „What Is Love“ wurde er Mitte der 80er zum Star – und ist bis heute eine der großen Ikonen des Synthiepop. Mit seinem neuen Album „Transform“ knüpft er nun an seine Erfolge an, und auf Tour geht er mit alten und neuen Songs natürlich auch. Das VIP Upgrade inklusive VIP Pass bietet dann die Möglichkeit zu einem gemeinsamen Foto und einem Meet & Greet vor dem Konzert.

TICKETS UNTER: https://bit.ly/2u8WI6a

10.3.-28.3. U.A. MÜNSTER, OBERHAUSEN, HAMBURG, SCHWERIN

SEVEN

Der Titel der kommenden Tour ist Programm. Mit „Brandneu“ erfindet sich der Schweizer-Soul- und R‘n‘B-Meister neu – zumindest ein Stück weit. Denn hier gibt’s die neuen Songs vom noch folgenden Album und die erklingen dann auch noch zum ersten Mal in der Karriere des Jan Dettwyler auf Deutsch. Mit Blick auf die letzten 15 Jahre ein vergleichsweise später Sinneswandel, aber voll und ganz gelungen. Seven sagt‘s so: „Ich liebe R’n‘B, HipHop, Basketball und den ganzen Lifestyle der diese Elemente verbindet. Meine neuen Songs sind beat-lastiger Urban Pop, sehr deutlich und direkt. Der Text steht ganz klar im Vordergrund und dieser neue Sound reiht sich perfekt in meine Welt ein.“ Zum besagten neuen Sound trägt ab sofort auch der Plattenkratzer mit dem schönen Namen DJ Flink bei, der auch bei den kommenden Live-Shows für neue Akzente sorgen wird. Brandneu und brandheiß … tr

5.10.-16.10. U.A. STUTTGART, KÖLN, HANNOVER, BOCHUM

12 rock. pop. rap.


BILLY RAFFOUL

Die Wuschelmähne des Kanadiers erinnert entfernt an den Thomas Anders aus Modern-Talking-Tagen, die Musik von Billy Raffoul ist allerdings ein ganz anderes Kaliber. Der wird von der Kritik oft mit Neil Young, Jeff Buckley oder Joe Cocker verglichen, hier trifft eine raue, soulige Stimme auf zeitlose Songs im Sound der 70er-Jahre. Schon die erste Single „Driver“ ließ 2017 aufhorchen und seine erste Deutschlandtour im vergangenen Jahr war prompt ausverkauft. Inzwischen ist auch sein Debüt-Album fertig (wenn auch noch nicht erschienen) und die neuen Tourdates im April sind bestätigt. Der bisherige Geheimtipp-Status wird sich nicht mehr lange halten lassen. tr

20.4. MÜNCHEN, 21.4. KÖLN, 22.4. BERLIN, 23.4. HAMBURG

NIC CESTER

Nic Cester war der Frontman von Jet, jener australischen Band, die 2003 mit rüpeligem Retro-Rock und dem Welthit „Are You Gonna Be My Girl“ den Sprung ganz nach oben schaffte. Genau gesagt ist er das noch immer, aber die Band lässt es ruhiger angehen - und das liegt vielleicht auch an Nics SoloAmbitionen. Die klingen deutlich anders als der Jet-Sound denn hier erweitert er sein Klangspektrum in Richtung Soul und Blues, nachzuhören auf dem „Sugar Rush“-Album von 2017. Die üppige Instrumentierung behält er auch auf der Bühne bei, und zwar mit seiner neunköpfigen Band. Nun scheint ein neues Album anzustehen, jedenfalls ist von „neuen Songs“ die Rede und im März schaut er mit seiner Big-Band auch wieder in Deutschland vorbei. tr

13.3. WIESBADEN, 14.3. BONN, 15.3. MÜNCHEN

13 rock. pop. rap.


EMILIO Die Frühjahrstermine des Urban-Poppers und Schauspielers aus Darmstadt waren binnen fünf Stunden ausverkauft, im Winter kommt der Nachschub. Schnell die Tickets sichern, denn der Mann geht steil.

TEXAS

Die schottischen Pop-Rocker um die charismatische Sängerin Sharleen Spiteri feiern das 30-jährige Jubiläum ihres bahnbrechenden Debüt-Albums „Southside“. Im Winter landet der Festzug in Deutschland.

KING NUN Das Debütalbum der Band aus London heißt „Mass“ und hat im UK hohe Wellen geschlagen. Und zwar mit kantigem IndieRock, der keinerlei Trends bedienen will und genau deshalb im Trend liegt.

AUF TOUR IM NOVEMBER UND DEZEMBER

AUF TOUR IM NOVEMBER

AUF TOUR IM MÄRZ

Live wird durchgepustet SEVENTEEN Die 13-köpfige Truppe darf als die derzeitige Nummer eins des K-Pop gelten und das aktuelle Album „An Ode“ hat weltweit abgeräumt. Im März kommen sie nach Deutschland, wenn auch nur nach Berlin.

unbedingt „gesund“, aber ungeheuer spannend. Health sind ein leicht schräges NoiserockExperiment, das einen vor allem live richtig gut durchpustet.

TORI KELLY Die Kalifornierin zählt zu den erfolgreichsten Künstlerinnen in Sachen Christlicher Popmusik, bezaubert aber auch Atheisten. Und ihre Shows sind keine Gottesdienste, sondern ein Fest für Ohr und Auge.

AUF TOUR IM MÄRZ

AUF TOUR IM APRIL

AUF TOUR IM MÄRZ

HEALTH Das Trio aus Los Angeles klingt nicht

OMD

Selten haben die Briten ihre musikalische Vielseitigkeit von eingängigem Pop bis hin zu eingestiegenen Electronic-Tracks in der Tradition von Kraftwerk so schön demonstriert, wie auf ihrer Tour im Herbst. 2020 werden die Feierlichkeiten zum 40. Geburtstag der Band unter freiem Himmel fortgesetzt. Über ihren Stil, also den Synthiepop, den OMD noch vor Bands wie Depeche Mode entwickelt haben, sagt Gründer Andy McCluskey: „Elektronische Musik ist unsere Sprache. Auf diese Art machen wir uns verständlich.“ Und Paul Humphreys ergänzt: „Uns geht es am besten, wenn wir alle gemeinsam in einem Raum sind und arbeiten. Dann sprühen die Funken und Ideen entstehen.“ Wobei wir es aktuell nicht mit geschlossenen Räumen, sondern einer Open-Air-Tournee zu tun haben werden. Aber auch unter hier wird der Funke überspringen … ra

27.7.-4.8. U. A. HAMBURG, SCHWERIN, REGENSBURG, HALLE

14 rock. pop. rap.

TICKETS GEWINNEN www.eventmagazin.info


AFROB

Afrob heißt eigentlich Robert Zemichiel, wurde in Italien geboren, wuchs in Braunschweig, Karlsruhe und Stuttgart auf und zählt seit gut 25 Jahren zu den besten und prominentesten Rappern der Nation. Er war so gut wie überall mit dabei, hat mit Massive Töne, Freundeskreis, Spezializtz, Ferris MC, Gentleman oder Sido zusammengearbeitet, hat zusammen mit Samy Deluxe das ASD-Projekt am Laufen und im November erschien mit „Abschied von gestern“ sein siebtes Solo-Album. Der Titel ist wohl eher ironisch zu interpretieren, auch hier präsentiert er sich wieder als supergeschmeidiger MC ohne Gangsta-Geballer, kluge Rhymes mit Tiefenwirkung und Beats vom Feinsten. Nach wie vor ein wenig unterschätzt, aber verlässlich großartig. Also einfach Gegenwart und Zukunft begrüßen und die Tour im Mai genießen. tr

15.5.-29.5. U.A. MARBURG, KARLSRUHE, AUGSBURG, MÜNCHEN

SPECIALTICKET

ROLAND KAISER Immerhin auf Platz zwei der Charts ging das jüngste Album „Alles oder Dich“ des Schlagerregenten, und die Tournee dazu wird wieder richtig groß. Ganz nah dran am Kaiser ist man dann mit dem „Alles oder Dich“-Ticket, das einen erstklassigen Sitzplatz in der besten Kategorie bereit hält. Außerdem mit dabei: Ein Eventpass mit Tourneelanyard, sowie ein exklusiver MerchandiseArtikel. TICKETS UNTER: https://bit.ly/2sBFs9u

15 rock. pop. rap.


Guns N’ Roses Als Guns N’ Roses im Januar 2016 ihre Reunion ankündigten, war das mal eine wirkliche Sensation. Denn kaum eine andere Band hat sich derart spektakulär selbst zerlegt und zwischen Sänger Axl Rose und dem Rest hatte seit der großen Implosion 1996/97 völlige Funkstille geherrscht. Aber die Zeit heilt bekanntlich alle Wunden, auch jene, die die turbulente Geschichte von Guns N’ Roses ihren Mitgliedern zugefügt hat. Blicken wir also mal zurück.


STORY

A

nfang der 80er-Jahre strömen zahllose junge Musiker aus ganz Amerika nach Los Angeles, um den Traum vom Rock’n’Roll und dem großen Durchbruch zu leben. In L.A. regiert der Hair-Metal, der Nabel der Szene ist der Sunset Strip, wo sich Club an Club reiht und die Lokalmatadoren heißen Mötley Crüe, Ratt und Poison. Und so verschlägt es 1983 auch die beiden Schulfreunde Axl Rose und Izzy Stradlin aus Lafayette, Indiana ins kalifornische Sündenbabel, wo sie versuchen, in der Szene Fuß zu fassen. Die Stationen heißen u. a. Hollywood Rose, London und L.A. Guns, bei denen schließlich auch der Bassist Duff McKagan aus Seattle einsteigt. 1985 lotst McKagan Saul Hudson, der sich Slash nennt, und Steven Adler in die Band – er kennt die beiden noch aus seiner Zeit in der Gruppe Road Crew. Es ist die Geburtsstunde von Guns N’ Roses.

gewissen Ironie. Slash musste buchstäblich gezwungen werden den Song einzuspielen, weil er ihn abgrundtief hasste und sein berühmtes Gitarren-Thema war gar nicht Teil der Komposition, sondern eine Aufwärmübung, die es eher zufällig auf die Aufnahme schaffte. „Sweet Child...“ geht im August in

ghetti Incident?“ rauft man sich Ende 1993 wieder zusammen, aber Axl ist beleidigt, weil keiner mit ihm an neuem Material arbeiten will. Im Dezember 1994 setzt Axl den Gitarristen Paul Tobias als neues Bandmitglied durch, mit dem Slash nicht klar kommt und aufgrund allgemeiner Differenzen über die künftige musikalische Ausrichtung geht ohnehin nichts voran. Slash schmeißt schließlich im Oktober 1996 hin, Duff folgt im August ’97, Axl empfindet das als Majestätsbeleidigung und lässt verlauten, dass er in diesem Leben („Not in this lifetime“) nie wieder mit den beiden zusammenarbeiten werde. Er führt das Guns N’ Roses-Label mit ständig wechselnden Besetzungen weiter und veröffentlicht schließlich 2008 das gelinde gesagt umstrittene „Chinese Democracy“Album. Die wahren Guns N’ Roses erscheinen zu diesem Zeitpunkt schon längst und endgültig beerdigt. So kann man sich täuschen.

„doch noch in diesem Leben“

Die Gunners etablieren sich zwar schnell auf dem Strip, aber die Lebensumstände sind erbärmlich. Sie hausen alle zusammen in einem winzigen Appartement und sie besitzen nicht viel mehr als ihr Equipment und ein paar Klamotten. Schon nach kurzer Zeit eilt ihnen der Ruf voraus, die wildeste, gefährlichste und heißeste Band des Strip zu sein. Im Dezember 1986 erscheint bei einem Indie-Label ihre erste EP „Live ?!*@ Like A Suicide“ mit vier Songs und nun werden auch die großen Plattenfirmen auf das neue Stadtgespräch aufmerksam. Anfang 1987 ist der Major-Deal unter Dach und Fach, am 21. Juli erscheint das Debütalbum „Appetite For Destruction“, das am 6. August in die US-Charts einsteigt: auf Platz 182. Die erste Single „Welcome To The Jungle“ reißt auch nichts, aber immerhin gehen sie zum ersten Mal auf US-Tour. Im Juni 1988 wird schließlich die zweite Single „Sweet Child O’ Mine“ ausgekoppelt, zu diesem Zeitpunkt hat man die Newcomer fast schon wieder abgeschrieben. Aber dieser Song verändert alles … Das ausgerechnet „Sweet Child...“ den großen Durchbruch bringt, entbehrt nicht einer

den USA auf eins, es wird ihr einziger Nummer-eins-Hit bleiben, und zieht auch „Appetite...“ ein Jahr nach der Veröffentlichung mit. Guns N’ Roses sind plötzlich die Band der Stunde und das weltweit. Von nun an geht es Schlag auf Schlag, aber es geht auch einiges schief. Guns N’ Roses werden ihrem Ruf als „gefährlichste Band der Welt“ ein ums andere Mal gerecht – vor allem Axl. Bereits im November 1987 wird er während einer Show in Atlanta verhaftet, nachdem er einen Security Guard angegriffen hat. Und während ihres Auftritts beim Monsters Of Rock Festival im britischen Donington sterben im August 1988 zwei Fans. Auch band-intern kriselt es, weil alle mit ihren Alkohol- und Drogenproblemen kämpfen. Im Sommer 1990 muss Drummer Steven Adler gehen – das Heroin hatte die Oberhand gewonnen und er wird von Matt Sorum ersetzt. Am 2. Juli 1991 ereignet sich ein weiterer schwerer Zwischenfall: Axl bricht ein Konzert in St. Louis ab, worauf die Fans das Riverport Amphitheatre komplett zerlegen. Am 17. September erscheinen zeitgleich die beiden „Use Your Illusion“-Alben, die sowohl Kritik als auch Fans spalten, sich aber 35 Millionen Mal verkaufen. Um die Chemie ist es da aber schon schlecht bestellt, vor allem wegen Axls diktatorischen Ambitionen und seiner Unberechenbarkeit. Izzy hat am 7. November genug und wird durch Gilby Clarke ersetzt. Diese Besetzung geht dann bis zum Sommer 1993 auf Welt-Tour, in deren Verlauf sich die Band weiter von ihrem zunehmend exzentrischen Frontman entfremdet. Für das spontan entstandene Cover-Album „The Spa-

17 story.

Die erste vorsichtige Annäherung an Slash und Duff ging Anfang 2016 tatsächlich von Axl aus – Izzy hatte von vornherein abgelehnt und Steven Adler kämpft bis heute mit den gesundheitlichen Folgen seiner früheren Sucht. Slash beschreibt es so: „Natürlich gab es nach wie vor negative Gefühle, aber – wie in einer Ehe – gab es immer diesen Teil in uns, der jemanden liebt.“ Und was niemand für möglich gehalten hätte, geschah! Nach nur zwei Monaten Probezeit spielten Axl, Slash und Duff, komplettiert von Dizzy Reed, Richard Fortus, Frank Ferrer und Melissa Reese ihren ersten frenetisch gefeierten Comeback-Gig in L.A. – Slash fand’s übrigens „surreal“. Danach ging’s zum Erstaunen der Fans in dieser Besetzung weiter auf „Not In This Lifetime“-Welt-Tour. Und nun in diesem Jahr gleich noch mal. Damit nicht genug: Slash und Duff haben auch bestätigt, dass ein neues Guns N’ Roses-Album in Arbeit ist! Also ein Album der wahren Guns N’ Roses … jedenfalls fast. Aber immer noch die größte Comeback-Sensation der vergangenen Dekade. Welcome to the jungle … again … tr

26.5. München, 2.6. Hamburg


MUSIC

Hard. Heavy.

Here they go again!

Aerosmith

So mancher war ja der Meinung, dass Aerosmith 2017 zur Abschiedstour geladen hatten. Dafür sprach jedenfalls der Titel „Aero-Verderci Baby!“. Doch von Aufhören kann nach wie vor keine Rede sein, alleine schon deshalb, weil man 2020 das 50-jährige Bandjubiläum feiert und angeblich wird sogar an einem neuen Album gewerkelt. Eine weitere Live-Runde ist also unvermeidlich - auch wenn Tyler, Perry & C. allesamt schon um die 70 Jahre alt sind. Hierzulande machen sich Aerosmith allerdings leider rar, es steht nur eine exklusive Show in Mönchengladbach auf dem Tourplan. Wer ganz sicher gehen will, die Band noch einmal live zu erleben, muss hier hin. tr 18 top of the pops

27.7. MÖNCHENGLADBACH


BODY COUNT

Als Body Count 1992 mit ihrem gleichnamigen Debüt-Album die Szene betraten, war das buchstäblich unerhört. Frontman Ice-T war damals bereits ein Superstar des Gangsta-Rap aber vereinte hier mit seinen Krawallbrüdern Metal und Punk mit brutalen Splatter-SprechgesangPassagen. Was so mancher als clevere Geschäftsidee sah (und schmähte), war gar keine, denn Ice-T war und ist eingefleischter Metal-Fan und der Einfluss von Body Count auf den Crossover-Metal war beträchtlich. Die Band hat sich bis heute nach diverse harten Zeiten und Todesfällen ihre Kompromisslosigkeit bewahrt, das dokumentiert einmal mehr das siebte Album „Carnivore“. Und was damals ein Skandal war, ist heute ein Klassiker – und im Sommer wieder in the house … tr

24.6. BERLIN, 29.6. OBERHAUSEN, 1.7. MÜNCHEN

SPECIALTICKET GUNS N’ROSES

Das werden mal richtig große Shows und ebenso groß ist die Auswahl an VIP Packages: Da wäre das Early Entry Ticket mit garantiertem Platz in Front of Stage 1 Bereich, das VIP Party Ticket das einen Sitzplatz beste Kategorie, Buffet & Getränke, exklusive VIP Geschenke beinhaltet oder das Ultimate VIP Ticket mit Front of Stage 1, Zugang zum VIP Riser und Blick hinter die Kulissen.

TICKETS UNTER: https://bit.ly/2NAMmmG

Biffs Fragestunde BIFF BYFORD Der Saxon-Sänger hat ein Soloalbum am Start, im Februar erscheint „School Of Hard Knox“ und auf Tour geht’s damit im Mai. Vor den jeweiligen Konzerten gibt es dann zudem noch eine kleine Fragestunde mit Biff.

AUF TOUR IM MAI

UFO

Die „50th Anniversary Last Order Tour“ ging letztes Jahr über die Bühne und wider Erwarten geht’s weiter. Der britische HardrockKlassiker will also noch und vor allem kann er – eine klasse Band!

„GOOD OR BAD, LIKE IT OR NOT, “SINGING

AUF TOUR VON JUNI BIS OKTOBER

IT’SDIDDLE-DIDDLE THE ONLY ONE HEY

8KIDS

WE’VE GOT …“ IN THE MIDDLE” WITH THE KITTY Nik Aerosmith Kershaw

Posthardcore aus Darmstadt und das hört man dann auch, denn die machen deutsche Texte und zwar gute. Mit dem aktuellen Album „Blüten“ kam der Durchbruch, bald geht es dann wieder auf Tour …

AUF TOUR IM MAI


WHITESNAKE

Whitesnake wurden 1978 von Ex-Deep-Purple-Sänger David Coverdale gegründet, der ganz große Erfolg kam dann ab Mitte der 80erJahre mit den Über-Hits „Here I Go Again“ und „Is This Love“, die zu Hymnen-Klassikern des Hair-Metal avancierten. 1991 kam dann Grunge und Whitesnake gingen, 1994 kamen sie wieder, um dann 1997 ihre offizielle Abschiedstour zu spielen, um 2002 doch wieder an den Start zu gehen. Seitdem sind wieder fünf Alben entstanden, das neueste kam 2019, heißt „Flesh & Blood“ und ist ihr erfolgreichstes seit 30 Jahren. Die Tour dazu läuft nach wie vor als 40-Jahre-Jubiläumstour, auch gut, weil nun endlich auch mal Deutschland, abgesehen von einem mageren Gig im vergangenen Jahr, mit fünf Konzerten berücksichtigt wird. Here they go again … tr

17.5.-26.5. U. A. MÜNCHEN, BERLIN, HAMBURG, DORTMUND

SPECIALTICKET

IRON MAIDEN Das Tier kehrt wieder zurück – in Form der „Legacy Of The Beast“Tournee der Metal-Legenden Iron Maiden. Für Köln ist nun sogar ein Business Seat inkl. Unlimited-Paket erhältlich. Da ist dann dabei: Zugang zum VIP-Bereich der Nordtribüne, ein Sitzplatz der besten Kategorie vor dem VIP-Bereich, ein abwechslungsreiches gastronomisches Angebot sowie ein stadionnaher VIP-Parkplatz pro vier Tickets. TICKETS UNTER: https://bit.ly/3ainOsm

...unvergleichlich heavy CORROSION OF CONFORMITY COC zählen seit über 30 Jahren zu den stilprägendsten CrossoverMetal-Bands der USA. Ihr 94er-Album „Deliverance“ gilt als Klassiker und das steht auch wieder im Zentrum ihrer exklusiven München-Show. AUF TOUR IM MAI

GOTTHARD Gotthard sind immerhin die erfolgreichste Hardrock-Band der Schweiz – und das schon seit fast 30 Jahren. Mit dabei sind diesmal Magnum, die seit 1972 aktiv sind und heute Legende – großes Line-up …

AUF TOUR IM APRIL

MESHUGGAH Die Schweden sind Pioniere des

SLIPKNOT

Die Arena-Tour Anfang des Jahres war im Handumdrehen ausverkauft, was nicht sonderlich verwunderlich war. Immerhin hatten die Horror-NuMetaller 2019 mit dem neuen Album „We Are Not Your Kind“ eine fünfjährige Schaffenspause beendet und live hatten sich Slipknot in den vergangenen Jahren ja auch bis auf vereinzelte Festival-Gigs diskret zurückgehalten. Dafür will man 2020 dann umso präsenter sein, und hat zu diesem Zwecke für den Sommer nun noch zwei fette Open Airs in Deutschland angekündigt. Die Band scheint ja auch wirklich gerne nach Europa zu kommen, so ließ Frontmann Corey Tayler verlauten: „Egal, wie oft wir herkommen, wir kriegen einfach nicht genug … Das Publikum ist eines der besten der Welt.“ ra

31.7. KÖLN 7.8. BERLIN

Prog-Metal und des Djent, sie nennen ihr Ding Experimental Metal und niemand klingt wie sie. Irre vertrackt und unvergleichlich heavy und im Juni wieder in Köln …

AUF TOUR IM JUNI

TENSIDE Metal aus München und zwar ganz schön heftiger, Tenside werden nicht umsonst häufig mit Machine Head oder Soulfly verglichen. Das neue Album heißt „Glamour & Gloom“ und hat internationale Klasse … AUF TOUR IM MÄRZ

20 hard. heavy.


FESTIVAL. OPEN AIR.

Das Leben ist ein Rockkonzert

Taubertal-Festival Jubiläum! Das Taubertal-Festival findet 2020 zum 25. Mal statt. Seit 1996 gilt das Open Air auf der Eiswiese als erste und landschaftlich schönste Wahl für den Fan von Indie und allem Artverwandten. Mehr als 18.500 Besucher haben nach wie vor nicht Platz, wer also bis jetzt noch kein Ticket sein eigen nennt, sollte sich beeilen. Und das Programm steht: Am 7. August rocken Fettes Brot, LaBrassBanda, Faber und While She Sleeps, am 8. Annenmaykantereit, SDP und Leoniden und am 9. Biffy Clyro, Flogging Molly, Fever 333 und Clutch. Dazu gibt’s das Emergenza-Nachwuchsfinale auf der zweiten Bühne – und hoffentlich richtig gutes Wetter. tr 22 top of the pops

7.8.-9.8. ROTHENBURG OB DER TAUBER


JAMES BLUNT

Schluss mit lustig. Nachdem sein letztes Album „The Afterlove“ für Blunt. Verhältnisse fast schon Party-Stimmung verbreitete, wird’s auf „Once Upon A Mind“ wieder ernst und tiefgründig. „Ich denke, dies ist das ehrlichste Album, das ich je gemacht habe“ erklärt Blunt und hier geht es um Ängste und Verluste – man höre nur die aktuelle Single „Monsters“, eine berührende Ode an seinen schwer kranken Vater Charles. Das heißt aber nicht, dass live der Trauermarsch geblasen wird, Blunt verwandelt sich auf der Bühne bekanntlich in einen begnadeten Entertainer, der Melancholie und Unterhaltung zu bewegenden Momenten verbindet. Im März startet die große Arena-Tour und dabei wird es nicht bleiben, aufgrund der großen Nachfrage hat Blunt nun auch fünf weitere Sommer-Open-Airs bestätigt. Beautiful … tr

25.6.-20.7. U.A. FULDA, DRESDEN, SAARBRÜCKEN, ROSENHEIM

ROBBIE WILLIAMS

Es musste so kommen. Am 22. November erschien mit „The Christmas Present“ das erste Weihnachtsalbum von Robbie Williams. Das Präsent, sein erstes musikalisches Lebenszeichen seit drei Jahren, entpuppte sich aber als echte Doppel-CD-Wundertüte, denn neben einem halben Dutzend Weihnachts-Klassiker gab‘s auch sage und schreibe 19 neue (Weihnachts-)Songs vom Meister selbst, geschrieben hat er im Vorfeld laut eigenen Aussagen sogar ganze 35. Mit Williams ist also weiterhin zu rechnen und das nun auch wieder live. Im Mai steht nun endlich mal wieder eine exklusive Open-Air-Show in Bonn an, vielleicht ein Vorbote für Kommendes abseits seiner Las Vegas-Residency. Was Genaues weiß man aber im Moment noch nicht, deswegen erst mal die Rhein-Reise planen … tr

18.5. BONN

Die Gratulanten kommen HELENE BEACH FESTIVAL Am wohl schönsten Baggersee Brandenburgs knallen im Juli die Sektkorken. Denn das Helene Beach Festival feiert seinen zehnten Geburtstag. Zu den Gratulanten gehören dann SDP, RAF Camora, Finch Asozial und 102 Boyz.

„GOOD OR BAD, LIKE IT OR NOT, „WER WENN NICHT IT’S THE ONLY ONEWIR, WO WENN WE’VE GOTNICHT …“ HIER …“ Fettes Brot Nik Kershaw

23.-26.7. FRANKFURT/ODER

LOST EVENINGS FESTIVAL Das Festival von Frank Turner, das er drei Tage lang in wechselnder Besetzung bestreitet, hat mit Henry Rollins, KT Tunstall, Catfish & The Bottleman und Turbostaat, mal so richtig prominenten Zuwachs bekommen.

21.-24.4. BERLIN


TOLLWOOD

Bereits seit November steht das Line-up für die Musikarena im Münchner Olympiapark fest – und wartet wie schon die Jahre zuvor mit jeder Menge internationaler Hochkaräter von Lionel Richie über Body Count und den Editors bis Patti Smith auf. Den nationalen Part übernehmen dann Bosse, Johannes Oerding, Element Of Crime und Revolverheld und auch die bayerische Fraktion ist traditionell wieder stark besetzt – 2020 mit Haindling, der Spider Murphy Gang und Schmidbauer & Kälberer. Beim Ticketkauf sollte man sich aber beeilen, die ersten Konzerte, namentlich die von Mark Forster, Sting und Sido, sind nämlich jetzt schon ausverkauft. ra

24.6.-19.7. MÜNCHEN

LIMESTONE FESTIVAL

Premiere! Mit dem Limestone geht am 13. und 14.6. ein neues Festival an den Start und das mit dem Anspruch: „Dein neuer Lieblingsclub, draußen in der Natur“. Stattfinden wird es im Aquapark in Moosburg nördlich von München an einem der schönsten Badeseen Bayerns – also schon mal die Badesachen klarmachen. Der musikalische Fokus soll auf Pop, Urban und HipHop liegen und man darf gespannt sein, denn ein konkretes Line-up lag bei Redaktionsschluss noch nicht vor. Aber ein Kracher steht bereits: Für den 14. ist Superstar Post Malone als Headliner bestätigt und laut Veranstalter wird das auch seine einzige Deutschlandshow in diesem Jahr bleiben. Das ist schon mal ein echter Brocken, der Rest findet sich … tr

13.6.-14.6. MOOSBURG AN DER ISAR

24 festival. open air.


BALTIC SOUL WEEKENDER Es groovt am Weissenhäuser Strand. Anfang Mai versammelt sich hier vielleicht nicht alles, aber so Einiges, was in Sachen Soul Rang und Namen hat. Darunter Billy Ocean, Linda Cliffords und The Everettes. 1.-3.5. WEISSENHÄUSER STRAND

BURG HERZBERG FESTIVAL Das auch liebevoll Bonsai-Woodstock titulierte Festival ist offiziell die größte HippieFreiluft-Veranstaltung Europas. 2020 dabei: New Model Army und Kraan.

30.7.-2.8. BREITENBACH

HONBERG SOMMER Auch auf der altehrwürdigen Burgruine Honberg oberhalb von Tuttlingen, wird in diesem Sommer wieder auch höchstem Niveau musiziert. Bestätigt sind u. a. Beyond The Black, The Hooters und Saga.

10.-26.7. TUTTLINGEN

Es groovt C/O POP FESTIVAL

Noch bevor die Freiluftsaison richtig startet, kann man schon mal Ende April im Köln beim c/o pop ein wenig Festivalluft schnuppern. Diesmal haben sich angesagt: Foals, Querbeat, Kat Frankie und Lars Eidinger.

22—24.4. KÖLN

RELOAD FESTIVAL

Auch bei der 13. Ausgabe des mittlerweile in Sulingen beheimateten Festivals dürfen sich wieder die Metalheads und Punkrocker gleichermaßen freuen. Am Start sind Amon Amarth, As I Lay Dying und I Prevail.

13.-15.8. SULINGEN

MISSION READY FESTVIAL Die Sause am Flugplatz Giebelstadt vor den Toren Würzburgs dauert nur einen Tag, aber nach den Shows von Social Distortion, Suicidal Tendecies und Dog Eat Dog ist der Hardcore-Ska-Punk-Bedarf auch gedeckt.

4.7. WÜRZBURG

NATURE ONE Freiheit und Toleranz haben sich die Macher auf die Fahnen geschrieben und in Tat ist das Festival in Kastellaun eines der entspanntesten und freundlichsten der Republik.

31.7.-2.8. KASTELLEAUN


ENTERTAINMENT

Musical. Show.

A kind of magic

WICKED – das Musical Die Hexen von Oz nehmen Kurs auf Hamburg! Ab Oktober ist das Musical um die beiden Hexen Elphaba und Glinda wieder in der Hansestadt zu sehen. Dabei wird die Vorgeschichte von „Der Zauberer von Oz“ in neuem Gewand inszeniert – samt neuem, modernem Bühnenbild, neuen Effekten und neu designten Kostümen. Regisseur Lindsay Posner verspricht: „Wir wollen für Hamburg ein neues, modernes WICKED schaffen. Ein anderes WICKED. Ein Musical-Märchen, magisch, aber doch voller Humor. Inhaltlich in Teilen brandaktuell, fast schon politisch, aber auch klassisch-berührend.“ ra

AB OKTOBER IN HAMBURG

26 top of the pops


DEBBIE HARRY & CHRIS STEIN

Debbie Harry ist Musikerin, Schauspielerin, Aktivistin und der Inbegriff des New-York-City-Cool. Und sie ist die Sängerin von Blondie – sowieso. Und wer Blondie sagt muss auch Chris Stein sagen, Gitarrist, Gründungsmitglied und lange Zeit Harrys Lebensgefährte. Die beiden haben also viel zu erzählen über die wilden Jahre in New York, über Punk, KünstlerSzene, Drogen, Erfolg, Krankheit und Bankrott und Harry hat das mit ihrer Autobiographie „Face It“ im vergangenen Jahr auch getan. Und mit der gehen Harry und Stein, moderiert von Weggefährte Rob Roth, auf Conversation-Tour, um über das Buch, also ihr Leben zu plaudern. Eine Begegnung mit zwei Legenden und Zeitzeugen einer Ära, die uns bis heute bewegt und die die beiden mitgeprägt haben. Grandios! tr

7.3. HAMBURG, 9.3. BERLIN, 11.3. KÖLN, 13.3. MÜNCHEN

THE SIMON & GARFUNKEL STORY

Die Geschichte des erfolgreichsten Folk-Pop-Duos aller Zeiten begann bereits 1957, in den 60er-Jahren schufen sie unsterbliche Klassiker wie „Mrs. Robinson“, „Sound Of Silence“ oder „Bridge Over Troubled Water“. 1970 kam die Trennung, 1981 die legendäre Reunion samt umgehender Trennung, aber eines steht fest, Simon & Garfunkel und ihr unerreichter DuettGesang bleiben für immer. Zum Beispiel in Form dieses Tributes, der bereits weit über eine viertel Million Menschen begeistert hat, so auch im Sommer das Kölner Publikum anlässlich der Deutschland-Premiere. Nun geht die Produktion erstmals auf Deutschlandtour, eine gelungene Zeitreise mit sorgfältig ausgewähltem Foto- und Videomaterial, zwei großartigen Interpreten und einer fantastischen Band. tr

1.10.-8.11. U.A. WUPPERTAL, DÜSSELDORF, KÖLN, BERLIN

Unverwüstlich & großartig HARRY POTTER UND DAS VERWUNSCHENE KIND

„GOOD OR THROUGH „DANCING BAD, LIKE IT LIFE, OR NOT, SWAYING IT’S THE ONLY AND SWEEPING ONE AND ALWAYS WE’VE GOT KEEPING …“ COOL“ Nik Kershaw Wicked

Nur noch wenige Wochen, dann geht die Geschichte von Harry Potter in Hamburg endlich weiter. Und zwar richtig opulent, die Story um seinen Sohn dauert dann runde fünf Stunden in zwei Vorstellungen.

AB 15.3. HAMBURG

HAIR – THE MUSICAL Der Inbegriff der Flower Power. Die Story um die New Yorker Hippies ist ein Klassiker und ein Zeitdokument und Songs wie „Aquarius“ oder „Let The Sunshine In“ sind unverwüstlich weil großartig …

AUF TOUR IM JUNI UND JULI


UNSER BLAUER PLANET II

SPECIALTICKET NIGHT OF THE PROMS Bis zur Bekanntgabe der Acts für 2020 der wohl wichtigsten Klassik-Rock-Crossover-Show des Jahres dauert es noch ein paar Monate. Aber immerhin sind nun schon mal die VIP-Tickets verfügbar, und die haben es in sich: Nämlich ein Buffet vor und nach der Show, exquisite Cocktails, eine After-Show-Party mit großartigen Live-Acts und DJs sowie weitere Highlights. TICKETS UNTER: HTTPS://BIT.LY/2TU4JMG

Vor rund 20 Jahren setzten die Naturfilmer der BBC mit der vielfach preisgekrönten „The Blue Planet“ einen neuen Maßstab in Sachen Natur-Dokumentationen. Ungefähr eine Generation später gelingt nun mit „Unser Blauer Planet II“, was auch das Original geschafft hat – hier wird wieder ein neuer Maßstab geschaffen. Vier Jahre dauerten die Dreharbeiten in den Weltmeeren, das Ergebnis sind Bilder, wie man sie bis dato nicht für möglich gehalten hätte. Und die flimmern inzwischen nicht mehr nur auf dem Fernsehschirm, sondern schaffen auf der großen LED-Leinwand, begleitet von Orchestermusik u.a. von Hans Zimmer, eine ganz neue Seherfahrung. Moderiert wird das Erlebnis von Dirk Steffen. tr

12.3.-22.3. U.A. TRIER, BRAUNSCHWEIG, LEIPZIG, DÜSSELDORF

CHIPPENDALES

Ungefähr einmal im Jahr kommt eine Zeit, in der die Männer sehr stark sein müssen – nämlich wenn die Chippendales in die Stadt kommen. Dann scharen sich die Partnerinnen zum Besuch der Show mit ihren besten Freundinnen zusammen – und riechen danach etwas seltsam nach Kokosöl. Aber wer seine Frau liebt, der gönnt ihr das, auch wenn das vorübergehende Zweifel am eigenen Körperbild zur Folge haben kann. Die Chippendales haben inzwischen zahlreiche Nachahmer gefunden, aber das Original aus Las Vegas steht nach wie vor für die perfekte Show aus Erotik, Leidenschaft und Humor und gesungen und getanzt wird auch – auch wenn das Nebensache bleibt. Im Herbst sind sie wieder auf Tour – bleibt stark … tr

17.10.-7.11. U.A. LANDSHUT, MANNHEIM

28 musical. show.

TICKETS GEWINNEN www.eventmagazin.info


TERMINE We proudly present

10CC

A.S.S. Concerts & Promotion, Hamburg 26.04. Erdingen, Stadthalle 27.04. Hannover, Theather am Aegi 28.04. Essen, Lichtburg 01.05. Mainz, Frankfurter Hof 02.05. Winterbach, Salierhalle 03.05. Weimar, Weimarhalle 04.05. Heilbronn, Harmonie

THE 1975

Live Nation, Frankfurt/M. 19.03. München, Zenith 20.03. Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle 23.03. Frankfurt, Jahrhunderthalle 26.03. Berlin, Velodrom

2RAUMWOHNUNG

Four Artists Booking, Berlin 19.03. Köln, E-Werk 20.03. Frankfurt, Batschkapp 21.03. Stuttgart, Im Wizemann 27.03. München, Muffathalle 02.04. Leipzig, Täubchenthal 03.04. Hamburg, Große Freiheit 04.04. Berlin, Columbiahalle

5K HD NEU

Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 24.03. Stuttgart, Clubcann 25.03. Mannheim, Alte Feuerwache 26.03. Dortmund, Domicil 05.06. Hamburg, Elbjazz

8KIDS

FKP Scorpio, Hamburg 12.05. Stuttgart, Goldmarks 13.05. Düsseldorf, The Tube 14.05. Münster, Sputnik Cafe 15.05. Bremen, Tower 16.05. Hannover, Lux 22.05. Kaiserslautern, Kammgarn 24.05. Dresden, Groovestation

AIRBEAT ONE

U. A. MIT ARMIN VAN BUUREN, DAVID GUETTA, DIMITRI VEGAS & LIKE MIKE, MARSHMELLO

Music Eggert, Lübtheen 08.-12.07. Neustadt-Glewe, Airfield

ALBERTA CROSS NEU

FKP Scorpio, Hamburg 17.03. Hamburg, Bahnhof Pauli 22.03. Berlin, Badehaus

ALEX MOFA GANG NEU

FKP Scorpio, Hamburg 02.04. Wiesbaden, Schlachthof 03.04. Konstanz, Kulturladen 04.04. Lörrach, Between The Beats 16.04. Dresden, Groovestation 17.04. Düsseldorf, The Tube 18.04. Kiel, Die Pumpe 23.04. Göttingen, Exil 24.04. Münster, Sputnik Cafe 25.04. Koblenz, Circus Maximus

We proudly present

AMERICA

MFP Concerts, Karlskron 15.07. Köln, Musical Dome 16.07. Offenbach, Capitol 17.07. Bremen, Musical Theater

THE ANALOGUES

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 29.09. Hannover, Theater am Aegi 30.09. Berlin, Admiralspalast 02.10. Bremen, Metropol Theater 03.10. Hamburg, Barclaycard Arena 07.10. Essen, Colosseum Theater 10.10. Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle 14.10. München, Circus Krone 15.10. Stuttgart, Liederhalle 16.10. Freiburg, Konzerthaus 17.10. Frankfurt, Jahrhunderthalle

DIE ÄRZTE

KBK, Berlin 17.03. Mannheim, Mozartsaal 18.03. München, Carl-Orff-Saal 19.03. Berlin, Admiralspalast

KKT, Berlin 07.11. Hannover, TUI Arena 10.11. Leipzig, Arena 13.11. Köln, Lanxess Arena 15.11. Bremen, ÖVB Arena 20.11. Stuttgart, Schleyer-Halle 24.11. Hamburg, Barclaycard Arena 01.12. Dortmund, Westfalenhalle 1 05.12. Erfurt, Messe 08.12. Frankfurt, Festhalle 11.12. Bad Hofgastein, Sound & Snow 13.12. Chemnitz, Messe Chemnitz 15.12. München, Olympiahalle 18.12. Berlin, Max-Schmeling-Halle

We proudly present

We proudly present

FKP Scorpio, Hamburg 24.03. Hamburg, Molotow Skybar 29.03. Köln, Artheater 31.03. Berlin, Privatclub 04.04. München, Orangehouse

FKP Scorpio, Hamburg 22.02. Karlsruhe, Tollhaus 23.02. Hannover, Faust 24.02. Berlin, Heimathafen 25.02. Hamburg, Fabrik 27.02. München, Ampere 28.02. Köln, Kulturkirche

A

AB6IX NEU

FKP Scorpio, Hamburg 21.02. Berlin, Columbiahalle

A BEAUTIFUL NOISE

THE ACADEMIC

AEROSMITH

Live Nation, Frankfurt/M. 27.07. Mönchengladbach, SparkassenPark

AFROB

Buback Konzerte, Hamburg 15.05. Marburg, KFZ 16.05. Karlsruhe, Substage 17.05. Augsburg, Musikkantine 20.05. München, Ampere 21.05. Erlangen, E-Werk 22.05. Reutlingen, Franz K 26.05. Düsseldorf, Zakk 27.05. Dortmund, JunkYard 29.05. Gifhorn, Unser aller Festival

We proudly present

A-HA

Konzertagentur, Köln 31.10. Köln, Lanxess Arena 02.11. Frankfurt, Festhalle 03.11. Hamburg, Barclaycard Arena 05.11. Leipzig, Arena 06.11. Berlin, Mercedes-Benz Arena

ASA

We proudly present

ASTRID_S

Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 24.03. Hamburg, Mojo 25.03. Berlin, Bi Nuu 28.03. München, Hansa39 29.03. Frankfurt, Zoom 31.03. Köln, Luxor

THE AUSTRALIAN PINK FLOYD SHOW

FKP Scorpio, Hamburg 18.+19.03. Frankfurt, Jahrhunderthalle 20.03. Bamberg, brose ARENA 21.03. Oberhausen, König-PilsenerArena 23.03. Berlin, Tempodrom 25.03. Hannover, Swiss Life Arena 26.03. Hamburg, Barclaycard Arena 27.03. Bremerhaven, Stadthalle 28.03. Lingen, EmslandArena 30.03. Zwickau, Stadthalle

31.03. 02.04. 03.04. 04.04. 05.04. 07.04. 08.04.

Bielefeld, Stadthalle Mannheim, SAP Arena Stuttgart, Porsche-Arena Köln, LANXESS arena Leipzig, Arena München, Zenith Ravensburg, Oberschwabenhalle 09.04. Erfurt, Messe

AYO

Four Artists Booking, Berlin 06.05. Köln, Kulturkirche 07.05. Berlin, Frannz Club 08.05. München, Ampere 09.05. Hamburg, Mojo Club

B

BALTIC SOUL WEEKENDER U. A. MIT BILLY OCEAN, DJ JAZZY JEFF, THE REAL THING, LINDA CLIFFORD, NATASHA WATTS, THE EVERETTES

Four Artists Booking, Berlin 01.-03.05. Weissenhäuser Strand, Ferien- und Freizeitpark

We proudly present

München, Zenith Stuttgart, Porsche Arena Münster, Halle Münsterland Berlin, Max-Schmeling-Halle

We proudly present

BENGIO

FKP Scorpio, Hamburg Four Artists Booking, Berlin 12.03. Dortmund, FZW 13.03. Heidelberg, Halle 02 14.03. Kaiserslautern, Kammgarn 16.03. München, Ampere 17.03. Frankfurt, Zoom 18.03. Stuttgart, Im Wizemann 23.03. Nürnberg, Stereo 25.03. Köln, Club Bahnhof Ehrenfeld 26.03. Hannover, Musikzentrum 27.03. Bielefeld, Movie 29.03. Hamburg, Knust 30.03. Berlin, BiNuu 31.03. Bremen, Tower

BERLIN CRASH FEST U. A. MIT BAD RELIGION

FKP Scorpio, Hamburg 01.08. Berlin, Zitadelle Spandau

BHZ NEU

BANG BANG ROMEO

Peter Rieger Konzertagentur, Köln 16.04. München, Milla 17.04. Heidelberg, Karlstorbahnhof 18.04. Köln, Helios37 20.04. Berlin, Privatclub 21.04. Hamburg, headCRASH

BEAT IT!

Concertbüro Forster, Passau 31.01. Reutlingen, Stadthalle 01.02. Ravensburg, Oberschwabenhalle 02.02. Niedernhausen, Rhein-MainTheater 04.02. Aschaffenburg, Stadthalle 05.02. Saarbrücken, Saarlandhalle 06.02. Erfurt, Messehalle 1 07.02. Hannover, SwissLife Hall 08.02. Cottbus, Stadthalle 09.02. Chemnitz, Stadthalle 11.02. Dresden, Messehalle 1 12.02. Magdeburg, GETEC Arena 13.02. Lübeck, MuK 16.02. Lingen, Emsland Arena 17.02. Hamburg, Barclay Card Arena 18.02. Braunschweig, Stadthalle 19.02. Halle/Saale, Händel-Halle 20.02. Bremen, Metropol Theater 22.02. Frankfurt, Jahrhunderthalle 25.03. Wetzlar, Rittal Arena 26.03. Trier, Arena 27.03. Koblenz, CGM Arena 28.03. Zwickau, Stadthalle 29.03. Kassel, Stadthalle 31.03. Leipzig, Arena 01 -05.04. Berlin, Theater a Potsd. Platz 07.04. Würzburg, CCW 08.04. Nürnberg, Meistersingerhalle 13.04. München, Circus Krone 15.04. Siegen, Siegerlandhalle 16.04. Köln, LANXESS Arena 17.04. Dortmund, Westfalenhalle 3A 18.04. Oberhausen, König-PilsenerARENA 19.04. Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle 21.04. Bielefeld, Stadthalle 22.04. Osnabrück, OsnabrückHalle 23.04. Schwerin, Sport- & Kongresshalle 24.04. Rostock, StadtHalle 25.04. Kiel, Sparkassen-Arena

ROBIN BECK & DAVE BICKLER

MFP Concerts, Karlskron 05.06. Isernhagen, Bluesgarage 07.06. Frankfurt, Das Bett 09.06. Bochum, Zeche 10.06. Augsburg, Spectrum 11.06. Würzburg, Posthalle

TIM BENDZKO

25.05. 28.05. 29.05. 30.05.

Semmel Concerts, Bayreuth 17.05. Hannover, Swiss Life Hall 18.05. Köln, Palladium 19.05. Hamburg, Barclaycard Arena 21.05. Frankfurt, Jahrhunderthalle 22.05. Leipzig, Haus Auensee

Landstreicher Booking, Berlin 04.11. Leipzig, Felsenkeller 06.11. Nürnberg, Löwensaal 07.11. Münster, Skaters Palace 09.11. Bremen, Modernes 10.11. Frankfurt, Batschkapp 11.11. Stuttgart, Im Wizemann 14.11. Freiburg, Jazzhaus 15.11. Köln, Carlswerk Victoria 17.11. Hamburg, Docks 20.11. München, Tonhalle 21.11. Dresden, Kraftwerk Mitte 22.11. Dortmund, FZW 28.11. Berlin, Columbiahalle

We proudly present

JADE BIRD

FKP Scorpio, Hamburg 27.02. Hamburg, Molotow 28.02. Berlin, Musik & Frieden 06.03. Köln, Luxor

We proudly present

JAMES BLUNT

FKP Scorpio, Hamburg 09.03. Berlin, Mercedes-Benz Arena 10.03. Leipzig, Arena 12.03. Hannover, TUI Arena 13.03. Lingen, EmslandArena 14.03. Hamburg, Barclaycard Arena 16.03. Mannheim, SAP Arena 17.03. Köln, Lanxess Arena 18.03. Oberhausen, König-PilsenerArena 19.03. Frankfurt, Festhalle 21.03. München, Olympiahalle 22.03. AT-Innsbruck, Olympiahalle 30.03. AT-Linz, Tips Arena 31.03. AT-Wien, Stadthalle 03.04. Stuttgart, Schleyer-Halle 04.04. Nürnberg, Arena 25.06. Fulda, Domplatz 02.07. Dresden, Junge Garde 03.07. Saarbrücken, Open Air vor der Congresshalle 15.07. Rosenheim, Sommerfestival 20.07. Regensburg, Thurn & Taxis Schlossfestspiele

BODY COUNT NEU

Live Nation, Frankfurt/M. 24.06. Berlin, Tempodrom 29.06. Oberhausen, Turbinenhalle 01.07. München, Tollwood

DIETER BOHLEN

DEAG, Berlin 05.03. Zwickau, Stadthalle 06.03. Oberhausen, König-PilsenerArena 10.03. Erfurt, Messe 11.03. Neu-Ulm, ratiopharm arena 18.03. Magdeburg, Getec Arena 19.03. Stuttgart, Hans-MartinSchleyer-Halle 25.03. Oldenburg, EWE Arena 26.03. Hannover, TUI Arena 17.04. Frankfurt, Festhalle

29 termine.

BOMBAY BICYCLE CLUB FKP Scorpio, Hamburg 15.03. München, Backstage Werk 18.03. Berlin, Huxleys 24.03. Köln, Live Music Hall 25.03. Hamburg, Docks

We proudly present

JOE BONAMASSA

DMC Musikmarketing, München 05.05. Saarbrücken, Saarlandhalle 07.05. Berlin, Verti Music Hall 08.05. Berlin, Verti Music Hall 09.05. Frankfurt, Jahrhunderthalle 11.05. Hannover, Swiss Life Hall 13.05. Leipzig, Arena Leipzig

BOSSE

Undercover, Schwülper 31.01. Schwerin, Sport- & Kongresshalle 01.02. Magdeburg, Stadthalle 02.02. Bielefeld, Lokschuppen 11.07. München, Tollwood 30.07. Freiburg, ZeltMusikFestival 31.07. Halle/Saale, Rennbahn Halle 01.08. Sellin, Seebrücke Sellin 28.08. Lübeck, Kulturwerft Gollan

THE BOTTOM LINE NEU

Undercover, Schwülper 12.05. Wiesbaden, Schlachthof 13.05. München, Folks! Club 14.05. Köln, MTC 15.05. Hamburg, headCRASH 16.05. Berlin, Maze

We proudly present

BRASS AGAINST

Four Artists Booking, Berlin 01.04. Köln, Gloria 14.04. München, Backstage 20.04. Berlin, Columbia Theater 21.04. Leipzig, Halle D 22.04. Hamburg, Knust

TILL BRÖNNER NEU

DEAG, Berlin 11.05. München, Philharmonie 12.05. Berlin, Philharmonie 13.05. Frankfurt, Alte Oper

BUNTSPECHT NEU

Gastspielreisen, Hamburg 10.05. Dresden, Ostpol 12.05. Berlin, Bi Nuu 13.05. Mainz, schon schön 14.05. Zwickau, Kulturzentrum St. Barbara 15.05. Erlangen, Unter einem Dach 16.05. Ramsau, Fichters Kulturladen

CHRIS DE BURGH

KBK, Berlin 03.+04.07. Bad Staffelstein, Lieder auf Banz 06.07. Suhl, Congress Centrum Suhl 07.07. Nürnberg, Serenadenhof 09.07. Cottbus, Stadthalle 11.07. Neubrandenburg, Haus der Kultur 12.07. Schwerin, Freilichtbühne 14.07. Lübeck, Musik- und Kongresshalle 16.07. Essen, Colosseum 17.07. Düsseldorf, Capitol Theater 19.07. Mannheim, Rosengarten 20.07. Wiesbaden, Kurhaus 22.07. Tuttlingen, Honberg-Sommer 23.07. Würzburg, Congress Centrum 25.07. Chemnitz, Theaterplatz 27.07. Wunsiedel, LuisenburgFestspiele

BURGHAUSENER KONZERTSOMMER

Concertbüro Forster, Passau Burghausen, Burg 05.08. Haindling 06.08. Die schönsten Opernchöre 07.08. Pietro Lombardi 08.08. Herbert Pixner Projekt 09.08. Tim Bendzko

BURG HERZBERG FESTIVAL

U. A. MIT NEW MODEL ARMY, THE WEIGHT, ROSALIE CUNNINGHAM,, KING KHAN & THE SHRINES, SUGARFOOT, LAZULI, ORANGE, KRAAN, GURU GURU

Herzberg Festival, Fulda 30.07.-02.08. Breitenbach, Burg Herzberg

BIFF BYFORD NEU

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 02.05. Köln, Carlswerk Victoria 05.05. Hamburg, Gruenspan 06.05. Osnabrück, Rosenhof 12.05. Berlin, Passionskirche 13.05. München, Technikum

C

CAMILA CABELLO

Live Nation, Frankfurt/M. 30.05. Berlin, Mercedes-Benz Arena 18.06. Köln, LANXESS Arena

HOWARD CARPENDALE

Semmel Concerts, Bayreuth 31.01.-02.02. Berlin, Verti Music Hall 04.+05.04. Frankfurt, Jahrhunderthalle 29.04. Hannover, Swiss Life Hall 01.05. Stuttgart, Porsche Arena 02.05. Nürnberg, Frankenhalle 03.05. Köln, LANXESS Arena 05.05. Chemnitz, Stadthalle 06.05. Leipzig, Arena 07.05. Hamburg, Barclaycard Arena 08.05. Dortmund, Westfalenhalle 10.05. Dresden, Messe

NICK CAVE & THE BAD SEEDS

FKP Scorpio, Hamburg 17.05. Köln, Lanxess Arena 18.05. Hamburg,Barclaycard Arena 27.05. Berlin, Mercedes-Benz-Arena 06.06. München, Olympiahalle

NIC CESTER NEU

FKP Scorpio, Hamburg 13.03. Wiesbaden, Schlachthof 14.03. Bonn, Harmonie 15.03. München, Strom

CHIPPENDALES NEU

DEAG, Berlin 17.10. Landshut, Sparkassen Arena 18.10. Mannheim, Rosengarten 19.10. Ingolstadt, Theater 20.10. Nürnberg, Meistersingerhalle 21.10. Balingen, Stadthalle 22.+23.10. München, Circus Krone 24.10. Singen, Stadthalle 25.10. Augsburg, Kongress am Park 26.10. Heidenheim, Congress Centrum 28.10. Heilbronn, Harmonie 29.10. Bonn, Brückenforum 30.10. Freiburg, Sick-Arena 31.10. Offenbach, Stadthalle 01.11. Quakenbrück, Artland-Arena 02.11. Flensburg, Deutsches Haus 04.11. Leipzig, Haus Auensee 05.11. Lübeck, Musik- und Kongresshalle 06.11. Hamburg, Barclaycard Arena 07.11. Bremerhaven, Stadthalle 08.11. Aachen, Eurogress 09.11. Fulda, Esperanto-Halle 11.11. Esslingen, Neckar Forum 12.11. Friedrichshafen, Graf-ZeppelinHaus 13.11. Kempten, bigBox Allgäu 14.11. Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle 16.11. Ludwigsburg, Forum 17.11. Zwickau, Stadthalle 19.11. Hannover, Theater am Aegi 20.11. Dresden, Alter Schlachthof 21.11. Berlin, Tempodrom

ALEX CHRISTENSEN

Semmel Concerts, Bayreuth 22.04. Hamburg, Barclaycard Arena 23.04. Rostock, Stadthalle


24.04. 25.04. 26.04. 28.04. 29.04. 01.05. 02.05. 03.05. 04.05. 05.05. 06.05.

Chemnitz, Stadthalle Berlin, Tempodrom München, Gasteig Stuttgart, Liederhalle Münster, Halle Münsterland Nürnberg, Meistersingerhalle Dortmund, Westfalenhallen Hannover, Swiss Life Hall Frankfurt, Alte Oper Erfurt, Messe Mannheim, Rosengarten

CIRCLE JERKS

FKP Scorpio, Hamburg 10.08. Köln, Gloria 11.08. Stuttgart, Universum 13.08. Schweinfurt, Stattbahnhof

CIRQUE DU SOLEIL CRYSTAL

Live Nation, Frankfurt/M. 25.-29.11. Köln, Lanxess Arena

CIRQUE DU SOLEIL TOTEM

Live Nation, Frankfurt/M. 14.02.-08.03. München, Unter dem weißen Zelt

We proudly present

CLANNAD

Peter Rieger Konzertagentur, Berlin 12.04. Berlin, Passionskirche 13.05. Hamburg, Fabrik 14.05. Frankfurt, Batschkapp 16.05. Leipzig, Peterskirche 18.05. Köln, Kulturkirche 19.05. Stuttgart, Theaterhaus 22.05. Mannheim, Capitol

ERIC CLAPTON

United Promoters, München 31.05. München, Olympiahalle 02.06. Stuttgart, Hanns-MartinSchleyer-Halle 03.06. Düsseldorf, ISS Dome

ANNE CLARK NEU

Maximum Booking, Hindelang 14.05. Kempten, Stadttheater 15.05. Reutlingen, Franz.K 17.05. Karlsruhe, Tollhaus 18.05. Nürnberg, Z-Bau 20.05. Marburg, KFZ 21.05. Augsburg, Parktheater 22.05. Hannover, Pavillion 23.05. Göttingen, MUSA 24.05. Bremen, Modernes 12.11. München, Muffathalle 13.11. Leipzig, Peterskirche 14.11. Dresden, Lukaskirche 16.11. Berlin, Passionskirche 17.11. Braunschweig, Westand 18.11. Hamburg, Laeiszhalle 19.11. Bochum, Christuskirche 20.11. Köln, Kulturkirche 21.11. Bonn, Pantheon 22.11. Fulda, Kulturzentrum Kreuz 29.11. Mainz, Frankfurter Hof

We proudly present

LESLIE CLIO

Four Artists Booking, Berlin 29.04. München, Ampere 30.04. Frankfurt, Zoom 02.05. Saarbrücken, Garage 03.05. Köln, Luxor 04.05. Berlin, Lido 05.05. Hamburg, Mojo Club

SARAH CONNOR

Semmel Concerts, Bayreuth 16.05. Bad Segeberg, Pop am Kalkberg 01.06. Schiffweiler Auf der Alm 12.06. Bruchsal, Schlossgarten 14.06. Rostock, IGA Park 19.06. Magdeburg, Volksstimme Open Air 20.06. Meppen, Emsland Open Air 03.07. Mainz, Volkspark 04.07. Dortmund, Westfalenpark 17.07. Mönchengladbach, Sparkassen Park 18.07. Müllrose, Schlaubetal Open Air 24.07. Regensburg, Thurn & Taxis Schlossfestspiele 26.07. Ulm/Wiblingen, Klosterhof 31.07. Braunschweig, BraWo Bühne 01.08. Willingen, Open Air 02.08. Halle/Westfalen, Gerry-WeberStadion 07.08. Füssen, Barockgarten 08.08. Ludwigsburg, KSK Music Open 09.08. Salem, Schloss Salem 20.08. Coburg, Schlossplatz

21.08. Apolda, Musiksommer 22.08. Bremerhaven, Sail Bremerhaven 2021

02.03. 05.03. 06.03. 07.03. 09.03. 10.03.

Köln, Lanxess Arena Kiel, Sparkassen Arena Hannover, TUI Arena Hamburg, Barclaycard Arena Bremen, ÖVB-Arena Oberhausen, König-Pilsener Arena 11.03. München, Olympiahalle

C/O POP FESTIVAL NEU

U. A. MIT FOALS, QUERBEAT, KAT FRANKIE, 257ERS, LARS EIDINGER

Radar Music, Bochum 22.-24.04. Köln, diverse Locations

CORROSION OF CONFORMITY NEU

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 06.05. München, Backstage Halle

CREEDENCE CLEARWATER REVIVED Fabulous Germany Concerts, Lübeck 07.03. Dessau, Anhalt Arena 04.04. Altenburg, Stadthalle 25.04. Menden, Wilhelmshöhe

We proudly present

CROWDED HOUSE

FKP Scorpio, Hamburg 23.06. Berlin, Tempodrom 24.06. Köln, Live Music Hall

We proudly present

CULCHA CANDELA

Four Artists Booking, Berlin 28.02. Leer, Zollhaus 29.02. Hamburg, Große Freiheit 01.03. Dortmund, FZW 02.03. Hannover, Capitol 04.03. Köln, Live Music Hall 05.03. Bremen, Modernes 06.03. Erlangen, E-Werk 08.03. Stuttgart, Im Wizemann 09.03. München, Muffathalle 11.03. Dresden, Reithalle 12.03. Frankfurt, Batschkapp 13.03. Berlin, Astra

JAMIE CULLUM

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 26.04. Wendelstein, Eventhalle 07.05. Ludwigshafen, Feierabendhaus 08.05. Leverkusen, Forum Leverkusen 18.05. Berlin, Tempodrom 20.05. Hamburg, Stadtpark Open Air 04.07. Frankfurt, Jahrhunderthalle 21.07. München, Philharmonie

D

THE DARK TENOR

Meistersinger Konzerte, Berlin 14.04. Leipzig, Peterskirche 15.04. Magdeburg, Johanniskirche 16.04. Erfurt, Thomaskirche 17.04. Berlin, Apostel-Paulus-Kirche 18.04. Hamburg, Kulturkirche Altona 24.04. Hannover, Markuskirche 25.04. Bochum, Christuskirche 26.04. Krefeld, Friedenskirche 02.05. Memmingen, Kaminwerk 09.05. Chemnitz, Stadthalle 10.05. Bielefeld, Altstädter Nikolaikirche 15.05. Kassel, Kreuzkirche 16.05. Schwerin, Schelfkirche 23.05. Reichenbach, Neuberinhaus 24.05. Neuruppin, Kulturkirche 29.05. Speyer, Gedächtniskirche 30.05. Kaiserslautern, Kammgarn

DEEP PURPLE

KBK, Berlin 24.06. Hamburg, Stadtpark 10.07. Bonn, Kunst!Rasen 11.07. Rosenheim, Sommerfestival 14.07. Halle, Peißnitzinsel 15.07. Mainz, Volkspark 13.10. Berlin, Max-Schmeling-Halle 16.10. Stuttgart, Schleyerhalle 17.10. Oberhausen, K.-Pilsener-Arena

DARWIN DEEZ

FKP Scorpio, Hamburg 06.05. Köln, Luxor 07.05. Hamburg, Molotow 08.05. Berlin, Columbia Theater

DEAD KENNEDYS NEU

Solar Penguin, Frankfurt/M. 29.07. Rostock, M.A.U. Club 01.08. München, Backstage 02.08. Schweinfurt, Stattbahnhof 07.08. Dortmund, Warsteiner Music Hall 08.08. Darmstadt, Centralstation 11.08. Saarbrücken, Garage

Live Nation, Frankfurt/M. 03.07. Hamburg, Große Freiheit 36 04.07. Berlin, Columbiahalle

ANNA DEPENBUSCH

Selective Artists, Hamburg 12.03. Fulda, Orangerie 13.03. Ravensburg, Konzerthaus 14.03. Karlsruhe, Tollhaus 20.03. Halle, Händel Halle 21.02. München, Prinzregententheater 22.03. Freiburg, Jazzhaus 24.03. Ludwigsburg, Scala 25.03. Essen, Lichtburg 27.03. Oldenburg, Kulturetage 28.03. Wolfsburg, Hallenbad 02.04. Hannover, Pavillon 03.04. Berlin, Admiralspalast 04.04. Jena, Volkshaus 05.04. Augsburg, Parktheater 07.04. Darmstadt, Staatstheater 24.04. Hamburg, Laeizhalle

CÉLINE DION

FKP Scorpio, Hamburg 17.06. München, Olympiahalle 19.06. Mannheim, SAP Arena 21.06. Köln, Lanxess Arena 22.06. Hamburg, Barclaycard Arena 22.07. Berlin, Waldbühne

DISNEY ON ICE

DEAG, Berlin 28.02.-01.03. Düsseldorf, ISS Dome 06.-08.03. Stuttgart, Porsche-Arena 13.-15.03. Berlin, Velodrom 20.-22.03. Hannover, TUI Arena

THE DISTRICTS

Four Artists Booking, Berlin 08.05. Köln, Gebäude 9 09.05. Hamburg, Bahnhof Pauli 11.05. Berlin, Musik & Frieden 12.05. München, Strom

JOHN DIVA & THE ROCKETS OF LOVE NEU Wizard Promotions, Frankfurt/M. 03.09. Hamburg, HeadCrash 04.09. Köln, Luxor 05.09. Bensheim, Musiktheater REX 05.11. München, Strom 06.11. Stuttgart, Universum 07.11. Aschaffenburg, Colos-Saal 13.11. Bremen, Aladin 14.11. Berlin, Galaxy Club Berlin 20.11. Isernhagen, Blues Garage 21.11. Bochum, Zeche Bochum 11.12. Osnabrück, Rosenhof 12.12. Kiel, Orange Club 19.12. Solingen, Cobra

Headline Concerts, Bonn 12.09. Rostock, IGA-Park 06.11. Stuttgart, LKA Longhorn 07.11. Hamburg, Große Freiheit 13.11. München, Backstage 14.11. Erfurt, Central Club 20.11. Hannover, Musik-Zentrum 21.11. Bremen, Schlachthof 28.11. Düsseldorf, ZAKK 04.12. Nürnberg, Hirsch 05.12. Wiesbaden, Schlachthof 11.12. Leipzig, Haus Auensee 12.12. Berlin, Columbia Halle 18.12. Bielefeld, Forum

FKP Scorpio, Hamburg 30.03. Köln, Luxor 31.03. Berlin, Lido

Meistersinger Konzerte, Berlin 16.05. Hof, Freiheitshalle 17.05. Straubing, Fraunhoferhalle 2021

19.02. Kiel, Sparkassen Arena 20.02. Lübeck, Musik- und Kongresshalle 21.02. Osterholz-Scharmbeck, Stadthalle 25.02. Rostock, Stadthalle 26.02. Halle/Westfalen, Gerry Weber Event Center 27.02. Ludwigsburg, MHP Arena 11.03. Augsburg, Schwabenhalle 12.03. Neu-Ulm, Ratiopharm Arena 13.03. Karlsruhe, Schwarzwaldhalle 14.03. Freiburg, SICK Arena 18.03. Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle 20.03. Koblenz, CGM Arena 21.03. Oldenburg, Kongresshalle 24.03. Großarl, Lady Skiwochen 26.03. Berlin, Tempodrom 27.03. Bochum, RuhrCongress

EHRLICH BROTHERS

S-Promotion, Schaafheim 06.02. Oberhausen, König-PilsenerArena 07.02. Kiel, Sparkassen-Arena 08.02. Bremen, ÖVB-Arena 09.02. Dortmund, Westfalenhalle 13.+14.02. Oldenburg, EWE Arena 15.02. Düsseldorf, ISS Dome 20.02. Stuttgart, Schleyer-Halle 21.02. Neu-Ulm, ratiopharm Arena 14.+15.03. München, Olympiahalle 01.05. Stuttgart, Schleyer-Halle 02.05. Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherung 03.05. Frankfurt, Festhalle 09.+10.05. Halle, Gerry-Weber-Stadion 23.05. Dortmund, Westfalenhalle 30.05. Kiel, Sparkassen-Arena 31.05. Hamburg, Barcalycard Arena 19.09. Düsseldorf, ISS Dome 20.09. Köln, Lanxess Arena

Live Nation, Frankfurt/M. 14.07. Berlin, Mercedes-Benz Arena 15.07. Köln, Lanxess Arena

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 17.06. Hannover, Swiss Life Hall

GREG DULLI

Konzertbüro Schoneberg, Berlin 31.01. Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle 03.02. Berlin, Velodrom 22.06. Hamburg, Stadtpark

BILLIE EILISH

DISTURBED NEU

We proudly present

EDITORS

BEATRICE EGLI NEU

DEFTONES NEU

DRITTE WAHL NEU

E

ELEMENT OF CRIME

Koopmann Concerts, Bremen 27.06. Klaffenbach, Wasserschloss 28.06. Braunschweig, Wolters-Hof 30.06. München, Tollwood 11.07. Gelsenkirchen, Amphitheater

EMILIO NEU

Chimperator Live, Stuttgart 25.11. Köln, Carlswerk Victoria 27.11. München, Strom 30.11. Hamburg, Mojo Club 01.12. Leipzig, Werk 2 02.12. Stuttgart, Im Wizemann 04.12. Berlin, Columbia-Theater 05.12. Frankfurt, Das Bett 06.12. Hannover, MusikZentrum

EMPLOYED TO SERVE NEU Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 17.03. Hamburg, Goldener Salon 18.03. Köln, Helios 37 19.03. Bochum, Die Trompete 20.03. Berlin, Maze 21.03. München, Milla

We proudly present

ENGELBERT

FKP Scorpio, Hamburg 12.05. Hamburg, Laeiszhalle 13.05. Berlin, Tempodrom 15.05. Leipzig, Haus Auensee 20.05. München, Circus Krone 22.05. Köln, Musical Dome

MELISSA ETHERIDGE

Karsten Jahnke Konzerdirektion, Hamburg 27.06. Stuttgart, Freilichtbühne Killesberg 28.06. Hannover, Gilde Parkbühne

30 termine.

29.06. 01.07. 02.07. 04.07. 05.07.

Nürnberg, Meistersingerhalle Bonn, Kunst!Rasen München, Tollwood Berlin, Tempodrom Hamburg, Stadtpark Freilichtbühne

F

FABER

Landstreicher Booking, Berlin 28.02. Hannover, Capitol 29.02. Leipzig, Haus Auensee 01.03. Hamburg, edel-optics.de Arena 03.03. Berlin, Columbiahalle 05.03. Köln, Palladium 06.03. Wiesbaden, Schlachthof 07.03. Stuttgart, Liederhalle 11.03. München, Tonhalle

FALCO, DAS MUSICAL

Concertbüro Forster, Passau 09.02. Landshut, Sparkassen-Arena 13.02. Altötting, Kultur+Kongress Forum 14.02. Füssen, Festspielhaus 17.02. Regensburg, Audimax 18.02. Halle/Saale, Händel-Halle 19.02. Aschaffenburg, Stadthalle 20.02. Freiburg, Konzerthaus 21.02. Ingolstadt, Festsaal 22.02. Ulm, CCU 23.02. Ludwigsburg, MHP Arena 25.02. Mannheim, Rosengarten 06.-08.03. Berlin, Admiralspalast 10.03. Chemnitz, Stadthalle 13.03. Hannover, Theater am Aegi 14.+15.03. Köln, Musical Dome 16.03. Osnabrück, OsnabrückHalle 17.03. Bielefeld, Stadthalle 18.03. Essen, Colosseum Theater 20.03. Düsseldorf, Capitol Theater 21.03. Frankfurt, Alte Oper 22.03. Bremen, Metropol Theater 23.03. Hamburg, Barclaycard Arena 15.05. Friedrichshafen, Zeppelin-Haus 20.-24.05. München, Deutsches Theater

BRIAN FALLON & THE HOWLING WEATHER

FKP Scorpio, Hamburg 27.04. Berlin, Huxleys 28.04. Hamburg, Docks 29.04. Frankfurt, Batschkapp 30.04. Nürnberg, Löwensaal 01.05. Köln, Carlswerk Victoria 02.05. München, Muffathalle 12.05. Stuttgart, Longhorn

DIE FANTASTISCHEN VIER

Four Artists Booking, Berlin 22.05. AT-Wien, Stadthalle 22+23.05. München, Königsplatz 29.05. CH-Zürich, Hallenstadion 11.+12.06. Hamburg, Barclaycard Arena 13.06. Leipzig, Völkerschlachtdenkmal 14.06. Berlin, Parkbühne Wuhlheide 19.06. Meppen, Hänsch-Arena 20.06. Köln, RheinEnergieSTADION 27.06. Frankfurt, Commerzbank-Arena 28.06. Essen, Stadion 04.+05.07. Stuttgart, Mercedes-Benz Arena

RAINHARD FENDRICH

Semmel Concerts, Bayreuth 01.05. Hof/Saale, Freiheitshalle 03.05. Berlin, Theater am Potsdamer Platz 04.05. Hamburg, Laeiszhalle 06.05. Essen Collosseum 07.05. Frankfurt, Jahrhunderthalle 08.05. Erfurt, Alte Oper 15.05. AT-Innsbruck, Olympiahalle 16.05. AT-Salzburg, Salzburgarena 17.05. Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherung 19.05. AT-Linz, TipsArena 20.05. AT-Graz, Stadthalle 22.05. München, Olympiahalle 23.05. AT-Wien, Stadthalle, Halle D 19.07. AT-Klagenfurt, Open Air Arena Wörthersee 23.07. Ebern, Schloss Eyrichshof 26.07. Regensburg, Thurn und Taxis Schlossfestspiele 30.07. Calw, Kloster Hirsau 29.08. Altusried, Freilichtbühne 30.08. Altötting, Kapellplatz 05.09. AT-Kufstein, Festung 22.10. CH-Zürich, Volkshaus 23.10. Neu-Ulm, ratiopharm arena 24.10. Würzburg, S. Oliver Arena 27.10. Bayreuth, Oberfrankenhalle 28.10. Passau, Dreiländerhalle 30.10. Regensburg, Donau Arena 31.10. Ingolstadt, Saturn Arena 02.11. Stuttgart, Liederhalle

04.11. Landshut, Sparkassen-Arena 07.11. Augsburg, Schwabenhalle 08.11. AT-Dornbirn, Messehalle 11

BRYAN FERRY

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 28.07. Köln, Roncalliplatz 30.07. Salem, Schloss Salem Open Air 01.08. Schwetzingen, Schlossgarten

FINCH ASOZIAL

Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 10.03. Münster, MCC Halle Münsterland 11.03. Oberhausen, Turbinenhalle 1 13.03. Hamburg, edel-optics.de Arena 14.03. Schwerin, Sport- u. Kongresshalle 15.03. Offenbach, Stadthalle 18.03. München, TonHalle 21.03. Stuttgart, Wagenhallen 22.03. Köln, Palladium 23.03. Leipzig, Haus Auensee 25.03. Erfurt, Thüringenhalle

We proudly present

FISH

A.S.S. Concerts & Promotion, Hamburg 17.10. Köln, Die Kantine 19.10. Oldenburg, Kulturetage 20.10. Hamburg, Fabrik 30.10. Osnabrück, Rosenhof 02.11. Bochum, Zeche 03.11. Dresden, Tante Ju 05.11. Aschaffenburg, Colos Saal 16.11. Berlin, Columbia Theater 17.11. Hannover, Musikzentrum 19.11. Bensheim, Musiktheater Rex 21.11. Karlsruhe, Substage 23.11. München, Backstage 24.11. Stuttgart, Im Wizemann 25.11. Saarbrücken, Garage

We proudly present

FLASH FORWARD

Gastspielreisen, Berlin 05.03. Münster, Sputnik Café 06.03. Frankfurt, Nachtleben 07.03. Kaiserslautern, Kammgarn 08.03. Nürnberg, Z-Bau

FLASHDANCE DAS MUSICAL

BB Promotion, Mannheim 02.02. Kempten, BigBOX 05.-07.02. Stuttgart, Porsche Arena 15.+16.02. Nürnberg, Frankenhalle 20.-23.02. Hannover, Swiss Life Hall 27.+28.02. Neu-Ulm, Ratiopharm Arena 03.-08.03. Düsseldorf, Capitol Theater 12.-15.03. Bremen, Metropol Theater 17.-29.03. München, Deutsches Theater 03.+04.04. Dortmund, Westfalenhalle 07-04. Leipzig, Arena 14.-19.04. Frankfurt, Alte Oper

FOREIGNER

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 13.06. Stuttgart, Freilichtbühne Killesberg 14.06. Halle/Saale, Peißnitzinsel 23.06. Hamburg, Stadtpark

FOREVER AMY

Newstar Management, Leimen 16.03. Hannover, Theater am Aegi 17.03. Bremen, Metropol Theater 20.03. Gummersbach, Halle 32 21.03. Düsseldorf, Zakk Halle 22.03. Münster, Jovel Music Hall 27.03. Regensburg, Eventhall Airport 30.03. Essen, Lichtburg 03.04. Nürnberg, Opernhaus 04.04. Karlsruhe, Konzerthaus 05.04. Stuttgart, Theaterhaus 06.+07.04. München, Prinzregententheater 08.04. Selb, Rosenthal Theater 09.04. Wittenberge, Festspielhaus 13.04. Neubrandenburg, Konzertkirche 14.04. Rostock, Stadthalle 15.04. Leipzig, Gewandhaus 16.04. Köln, E-Werk 17.04. Baden Baden, Kurhaus 18.04. Mannheim, Capitol 19.04. Frankfurt, Batschkapp 21.04. Emden, Nordseehalle 22.04. Wismar, Theater der Hansestadt Wismar 23.04. Neuruppin, Kulturkirche 24.04. Potsdam, Waschhaus 25.04. Füssen, Ludwigs Festspielhaus 30.04. Trossingen, Konzerthaus 02.05. Heppenheim, Mehrzweckhalle 03.05. Crimmitschau, Theater


We proudly present

PETER FRAMPTON

RBK Fusion, Berlin 02.06. München, Philharmonie 04.06. Berlin, Tempodrom 06.06. Frankfurt, Alte Oper 07.06. Stuttgart, Liederhalle

DONAVON FRANKENREITER

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 09.10. Hamburg, Markthalle 10.10. Berlin, Frannz Club 11.10. Isernhagen, Blues Garage 12.10. Münster, Jovel Club 13.10. Köln, Kulturkirche 14.10. Stuttgart, Schräglage 15.10. Frankfurt, Brotfabrik 16.10. Konstanz, Kulturladen 17.10. München, Technikum

G

ANDREAS GABALIER

Leutgeb Entertainment, AT-Premstätten 15.08. München, Messegelände

GIANT ROOKS

JOHN GRANT NEU

FKP Scorpio, Hamburg 12.03. Berlin, Lido 13.03. Hamburg, Knust 14.03. Frankfurt, Zoom 18.03. Stuttgart, Im Wiezemann 19.03. Leipzig, Werk 2 /Halle D 20.03. Zürich, Mascotte 24.03. Hannover, Musikzentrum 25.03. München, Ampere 26.03. Köln, Stadtgarten 28.03. Flensburg, MAX

We proudly present

DAVID GRAY

FKP Scorpio, Hamburg 09.04. Köln, Palladium

DAVID GUETTA NEU

Four Artists Booking, Berlin 12.09. Essen, Seaside Beach

GUNS N‘ ROSES NEU

Live Nation, Frankfurt/M. 26.05. München, Olympiastadion 02.06. Hamburg, Volksparkstadion 09.06. AT-Wien, Ernst-Happel-Stadion 14.06. CH-Bern, Stade de Suisse

H

Four Artists Booking, Berlin 04.04. Dortmund, Warsteiner Music Hall 05.04. München, Tonhalle 07.04. Stuttgart, Liederhalle 08.04. Erlangen, Heinrich Lades Halle 09.04. Hamburg, Sporthalle 11.04. Leipzig, Haus Auensee 12.04. Wiesbaden, Schlachthof 13.04. Köln, Palladium 15.04. Hannover, Swiss Life Hall 16.04. Berlin, Columbiahalle

Peter Rieger Konzertagentur, Köln 17.+18.04. Wuppertal, Historische Stadthalle 29.09. Essen, Lichtburg 30.09. Frankfurt, Jahrhunderthalle 01.10. Berlin, Universität der Künste 05.10. Dresden, Kulturpalast 07.10. Hamburg, Laeiszhalle

We proudly present

HAINDLING

MAX GIESINGER

Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 13.03. Neu-Ulm, Ratiopharm Arena 14.03. Wilhelmshaven, Stadthalle 16.03. Saarbrücken, Saarlandhalle 17.03. Fürth, Stadthalle 18.03. Chemnitz, Stadthalle 20.03. Karlsruhe, DM-Arena 21.03. Magdeburg, Stadthalle 22.03. Bremen, Pier 2 24.03. Flensburg, Deutsches Haus 25.03. Lübeck, Musik- & Kongresshalle 27.03. Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle 28.03. Osnabrück, Osnabrück Halle 29.03. Erfurt, Thüringenhalle 30.03. Bielefeld, Ringlokschuppen 20.06. Meppen, Hänsch-Arena 01.08. Willingen, Open-Air-Platz

We proudly present

GIPSY KINGS

We proudly present

STEVE HACKETT

Hello Concerts, Augsburg 23.05. Landshut, Sparkassenarena 27.05. Füssen, Festspielhaus 29.05. Wü./Rottendorf , Gut Wöllried 30.05. Bad Windsheim, Kur & Kongress-Center 31.05. Fischach, Staudenlandhalle 06.06. Straubing- Fraunhofer Halle 10.06. Nürnberg – Serenadenhof 26.06. Allach, FFW Zeltfest 03.-04.07. Bad Staffelstein, Lieder auf Banz 05.07. Garmisch-Partenkirchen, Kurpark 10.07. München, Tollwood 19.07. Ansbach, Ansbach Open 23.07. Laufen, Salzachfestspiele 24.07. Germering, Stadthalle 02.08. Sulzbach Rosenberg, Altes Stahlwerk 05.08. Burghausen, Burghauser Sommer 05.09. Wunsiedel, Luisenburg 06.09. Ingolstadt, Reduit Tilly Open Air

RBK Entertainment, Berlin 24.07. Leipzig, Parkbühne 25.07. Hamburg, Stadtpark 26.07. Trier, Amphitheater 06.08. Köln, Tanzbrunnen 07.08. Hanau, Amphitheater 08.07. Schwerin, Freilichtbühne

HAIR - THE MUSICAL

GOTTHARD

We proudly present

PACO Agency, Haar 16.04. Frankfurt, Batschkapp 17.04. Regensburg, Airport Obertraubling 18.04. Balingen, Volksbankmesse 20.04. München, Tonhalle 21.04. Fürth, Stadthalle 22.04. Hamburg, Grosse Freiheit 36 24.04. Hannover, Capitol 25.04. Bremen, Pier Ii 26.04. Berlin, Tempodrom 28.04. Singen, Stadthalle 29.04. Köln, E-Werk 30.04. Saarbrücken, Garage

We proudly present

COBY GRANT

FKP Scorpio, Hamburg 31.01. Hamburg, Nochtspeicher 01.02. Stuttgart, Wizemann-Studio 02.02. Köln, Luxor 08.02. München, Folks! 09.02. Frankfurt, Zoom 13.02. Nürnberg, Club Stereo 14.02. Dresden, Tonne 15.02. Berlin, Privatclub

BB Promotion, Mannheim 30.6.-05.7. Frankfurt, Alte Oper 07.-12.07. München, Deutsches Theater 14.-19.07. Berlin, Admiralspalast

MALIK HARRIS

FKP Scorpio, Hamburg 09.05. Nürnberg, Club Stereo 19.05. Hannover, Lux 20.05. Hamburg, Nochtspeicher 22.05. Bremen, Lagerhaus 23.05. Köln, Artheater 24.05. Essen, Weststadthalle 25.05. Berlin, Musik & Frieden 26.05. Leipzig, Täubchenthal 28.05. Frankfurt, Brotfabrik 29.05. Stuttgart, Im Wizemann Studio 30.05. München, Ampere

HARRY POTTER & DAS VERWUNSCHENE KIND BB Promotion, Mannheim Hamburg, Mehr! Theater Ab März 2020 Mi.: 14.30 Uhr, Teil Eins Mi.: 19.30 Uhr, Teil Zwei Do.: 19.30 Uhr, Teil Eins Fr.: 19.30 Uhr, Teil Zwei Sa.: 14.30 Uhr, Teil Eins Sa.: 19.30 Uhr, Teil Zwei So.: 14.00 Uhr, Teil Eins So.: 19.00 Uhr, Teil Zwei

DEBBIE HARRY & CHRIS STEIN

HONBERG-SOMMER

FKP Scorpio, Hamburg 07.03. Hamburg, Kampnagel 09.03. Berlin, Funkhaus 11.03. Köln, Theater am Tanzbrunnen 13.03. München, Muffathalle

Tuttlinger Hallen, Tuttlingen 10.07.- 26.07. Tuttlingen, Burgruine Honberg

JOHN LEE HOOKER JR. & BAND

HEALTH NEU

Four Artists Booking, Berlin 17.04. Köln, Luxor 21.04. Berlin, Bi Nuu

We proudly present

HEAVEN 17

Solar Penguin, Frankfurt/M. 13.04. Frankfurt, Das Bett 14.04. Saarbrücken, Garage 15.04. Köln, Gloria Theater 17.04. Oldenburg, Kulturetage 18.04. Hamburg, Fabrik 19.04. Berlin, Astra

HELENE BEACH FESTIVAL

U. A. MIT BHZ, CAPITAL BRA & SAMRA, CHEFBOSS, DEBORAH DE LUCA, FINCH ASOZIAL, JUJU

Helene Beach Festival, Frankfurt/O. 23.-26.07. Frankfurt/Oder, Freizeitpark

MAX HERRE

Four Artists Booking, Berlin 02.03. Fürth, Stadthalle 03.03. Mannheim, Capitol 04.03. Stuttgart, Beethovensaal 06.03. Hamburg, Laeiszhalle 07.03. Bremen, Metropol Theater 09.03. Kiel, Schloss 10.03. Berlin, Admiralspalast 12.03. Bad Kissingen, Max Littmann Saal 14.03. Leipzig, Haus Auensee 15.03. Essen, Collosseum Theater 16.03. Köln, E-Werk 19.03. Erfurt, Alte Oper 23.03. München, Alte Kongresshalle 25.03. Chemnitz, Stadthalle

HIGHFIELD

U. A. MIT DEICHKIND, BEATSTEAKS, BRING ME THE HORIZON, KONTRA K, CLUESO, SIDO, RIN, WANDA, KUMMER, GIANT ROOKS, LEONIDEN, JUJU

FKP Scorpio, Hamburg 14.-16.08. Großpösna, Störmthaler See

We proudly present

SION HILL

Peter Rieger Konzertagenturt 21.04. Hamburg, Hebebühne 22.04. Berlin, Privatclub 23.04. Dresden, Groove Station 28.04. München, Zehner 29.04. Frankfurt, Nachtleben 01.05. Köln, Blue Shell

We proudly present

ROGER HODGSON

RBK Fusion, Berlin 16.07. Hamburg, Stadtpark 09.09. Berlin, Max-Schmeling-Halle 10.09. Rostock, Stadthalle

HOFGARTENWIESE OPEN AIR

Fabulous Germany Concerts, Lübeck 13.03. Münster, Hot Jazz Club 14.03. Bad Doberan, Kamp Theater 15.03. Neuruppin, Kulturkirche 17.03. Wermelskirchen, Haus Eifgen 18.03. Regensburg, Alte Mälzerei 19.03. Torgau, Kulturbastion 20.03. Barby, Rautenkranz 21.03. Hamm, Kulturwerkstatt 24.03. Bonn, Harmonie 26.03. Erfurt, Museumskeller 27.03. Dresden, Tante JU 28.03. Crimmitschau, Theater 29.03. Kiel, Räucherei 30.03. Hamburg, Logo 01.04. München, Night Club Bayerischer Hof

THE HOOTERS

A.S.S. Concerts & Promotion, Hamburg 06.06. Bensheim, Musiktheater Rex 07.06. Gifhorn, Unser Aller Festival 09.06. Wolfhagen, Kulturzelt 10.06. Karlsruhe, Substage 12.06. Leipzig, Parkbühne 13.06. Aschaffenburg, Colos-Saal 14.06. Koblenz, Ehrenbreitstein 16.06. Saarbrücken, Garage 17.06. Köln, Die Kantine 19.06. Thale, Freilichtbühne 20.06. Vacha, Vachawerk 02.07. Marburg, Schloss 04.07. Mörfelden-Walldorf, Open Air 06.07. Berlin, Columbia Theater 07.07. Dresden, Tante Ju 09.07. Bielefeld, Lokschuppen 10.07. Brilon, Gemeindehaus 13.07. Augsburg, Spectrum 15.07. Tuttlingen, Honberg Sommer 16.07. Schopfheim, Sommersound 17.07. Osnabrück, Hyde Park 18.07. Spalt , Lieder am See 19.07. Bremen, Metropol Theater 21.07. Hamburg, Fabrik 22.07. Bochum, Zeche 24.07. Zeulenroda-Triebes, Seestern 25.07. Regensburg, Piazza Festival 26.07. Esslingen, Burg

HUNDREDS

Four Artists Booking, Berlin 17.04. Frankfurt, Batschkapp 18.04. Stuttgart, Im Wizemann 19.04. Heidelberg, Karlstorbahnhof 21.04. München, Strom 23.04. Nürnberg, Z-Bau 27.04. Dortmund, FZW 28.04. Freiburg, Jazzhaus 29.04. Köln, Kulturkirche 01.05. Jena, Kassablanca 02.05. Rostock, Peter-Weiss-Haus 03.05. Bremen, Modernes 04.05. Hannover, Pavillon 06.05. Dresden, Beatpol 07.05. Leipzig, Täubchenthal 08.05. Berlin, Huxleys 09.05. Hamburg, Uebel & Gefährlich

HURRICANE & SOUTHSIDE

E.L. Hartz Promotion, Bonn Bonn, Hofgartenwiese 15.05. Beethoven Orchester 16.05. Kraftwerk 17.05. Die Fantastischen Vier

U. A. MIT SEEED, MARTIN GARRIX, DEICHKIND, TWENTY ONE PILOTS, KINGS OF LEON, BRING ME THE HORIZON, THE 1975, THE HIVES

HOLLYWOOD VAMPIRES

RBK Fusion, Berlin 15.08. Mainz, Zitadelle 16.08. Hamburg, Stadtpark 20.08. Berlin, Zitadelle 23.08. Lingen, Open Air 25.08. Oberhausen, König-PilsenerArena 28.08. München, Olympiahalle

We proudly present

HOME FREE

U. A. MIT BEYOND THE BLACK, THE HOOTERS, KENNY WAYNE SHEPHERD, SAGA, CHRIS DE BURGH, NICO SANTOS, H-BLOCKX

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 24.02. Hamburg, Fabrik 03.03. Köln, E-Werk 04.03. Hannover, Capitol 06.03. Berlin, Columbia Theater 13.03. München, Alte Kongresshalle

FKP Scorpio, Hamburg 19.-21.07. Scheeßel & Neuhausen ob Eck

I

IL VOLO NEU

United Promoters, München 16.06. Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle 18.06. Frankfurt, Alte Oper

INTERNATIONALES BLUES FESTIVAL MIT JANICE HARRINGTON, TOM SHAKA, COLIN JAMIESON’S DYNAMITE DAZE

Fabulous Germany Concerts, Lübeck 28.02. Kiel, Räucherei 29.02. Rostock, Zwischenbau

31 termine.

I PREVAIL

Live Nation, Frankfurt/M. 01.03. Hamburg, Docks 03.03. Berlin, Huxleys Neue Welt 07.03. München, Tonhalle 11.03. Frankfurt, Batschkapp 13.03. Köln, E-Werk

IRON MAIDEN

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 09.06. Bremen, Bürgerweide 10.06. Köln, RheinEnergieStadion 23.06. Berlin, Waldbühne 18.07. Stuttgart, Mercedes-Benz Arena

J

SHAWN JAMES NEU

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 07.04. Isernhagen, Blues Garage 09.04. Berlin, Frannz Club 10.04. Hamburg, Nochtspeicher 13.04. Köln, MTC 15.04. Frankfurt, Nachtleben

THE JAMES HUNTER SIX Four Artists Booking, Berlin 05.05. Köln, Luxor 06.05. Hamburg, Mojo Club 07.05. Berlin, Columbia Theater 09.05. München, Technikum 11.05. Frankfurt, Zoom

JIMMY EAT WORLD

Four Artists Booking, Berlin 30.06. Köln, E-Werk 01.07. Berlin, Huxleys Neue Welt

JOLDELUNDER OPEN-AIR MIT CREEDENCE CLEARWATER REVIVED, AC/ DYNAMITE, RAMROD

Fabulous Germany Concerts, Lübeck 11.07. Joldelund, Am Kohlstieg

ELTON JOHN

Peter Rieger Konzertagentur, Köln 05.09. Köln, Lanxess Arena 12.+13.+15.09. Hamburg, Barclaycard Arena 17.+18.+20.10. Berlin, Mercedes-Benz Arena 22.+23.10. Köln, Lanxess Arena

JOHNOSSI

FKP Scorpio, Hamburg 20.03. Leipzig, Felsenkeller 22.03. München, Muffathalle 25.03. Frankfurt, Batschkapp 27.03. Berlin, Columbiahalle 28.03. Köln, Carlswerk 29.03. Münster, Skaters Palace 31.03. Hamburg, Grosse Freiheit 36

We proudly present

HOWARD JONES

MFP Concerts, Karlskron 22.04. Hamburg, Markthalle 23.04. Frankfurt, Batschkapp 24.04. Berlin, Columbia Theater 25.04. Köln, Kantine 26.04. München, Backstage

JUDAS PRIEST

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 24.06. Oberhausen, König-PilsenerArena 25.06. Stuttgart, Schleyer-Halle 29.06. München, Zenith 08.07. Frankfurt, Jahrhunderthalle 10.07. Halle/Saale, Peißnitzinsel

MADELINE JUNO NEU Neuland Concerts, Hamburg 01.09. Hamburg, Gruenspan 02.09. Essen, Zeche Carl 03.09. Köln, Gebäude 9 04.09. Frankfurt, Zoom 06.09. München, Ampere 07.09. Berlin, Lido

K

ROLAND KAISER

Semmel Concerts, Bayreuth 13.03. Riesa, SACHSENarena 14.03. Magdeburg, GETEC-Arena 19.03. Braunschweig, Volkswagen Halle 20.03. Kiel, Sparkassen-Arena

21.03. 26.03. 27.03. 28.03.

Berlin, Mercedes-Benz Arena Zwickau, Stadthalle Leipzig, Arena Schwerin, Sport- und Kongresshalle 02.04. Neubrandenburg, Jahnsportforum 03.04. Hannover, TUI Arena 04.04. Stuttgart, Schleyer-Halle 05.04. Dortmund, Westfalenhalle 13.06. Rostock, IGA Parkbühne 19.+20.06. Leipzig, Festwiese 27.06. Goslar, Kaiserpfalz 09.07. Füssen, Barockgarten 15.07. Mörbisch, Seebühne 24.07. Berlin, Waldbühne 25.07. Chemnitz, Hartmannplatz 31.07.+01.08. Dresden, Filmnächte am Elbufer 07.+08.08. Dresden, Filmnächte am Elbufer 15.08. Bonn, Kunst!Rasen 21.08. St. Goarshausen, Loreley 22.08. Erfurt, Domplatz 29.08. Kamenz, Hutbergbühne 30.08. Uelzen, Almased-Arena 05.11. Frankfurt, Festhalle 07.11. München, Olympiahalle 12.11. Erfurt, Messe 13.11. Rostock, Stadthalle 14.11. Hamburg, Barclaycard Arena 19.11. Mannheim, SAP Arna 20.11. Oberhausen, König-PilsenerARENA 21.11. Köln, LANXESS arena 22.11. Bremen, ÖVB-Arena 26.11. Schwerin, Sport- und Kongresshalle 27.11. Neubrandenburg, Jahnsportforum 28.11. Berlin, Mercedes Benz Arena

MAITE KELLY

Semmel Concerts, Bayreuth 26.09. Dortmund, Westfalenhalle 27.09. Hamburg, Barclaycard Arena 29.09. Rostock, Stadthalle 30.09. Cottbus, Stadthalle 01.10. Berlin, Mercedes-Benz Arena 03.10. Dresden, MESSE DRESDEN 04.10. Zwickau, Stadthalle 05.10. Leipzig, Arena Leipzig 07.10. Erfurt, Messe 08.10. Köln, LANXESS arena 09.10. Trier, Arena 11.10. Ludwigsburg, MHPArena 12.10. Frankfurt, Jahrhunderthalle

We proudly present

TORI KELLY

RBK Fusion, Berlin 22.03. Köln, Luxor 23.03. Hamburg, Stage Club 25.03. Berlin, Passionskirche

We proudly present

KING KING

A.S.S. Concerts & Promotion, Hamburg 19.04. Hamburg, Downtown Bluesclub 20.04. Bonn, Harmonie 22.04. Osnabrück, Rosenhof 23.04. Dortmund, Piano 24.04. Freudenburg, Ducsaal 25.04. Reichenbach, Die Halle 27.04. München, Ampère 28.04. Ausgburg, Spectrum 29.04. Nürnberg, Hirsch 30.04. Aschaffenburg, Colos Saal 02.05. Freiburg, Jazzhaus 03.05. Erfurt, Museumskeller 04.05. Berlin, Frannz

We proudly present

KING NUN

FKP Scorpio, Hamburg 28.02. München, Orangehouse 04.03. Berlin, Cassiopeia 05.03. Hamburg, Molotow SkyBar 06.03. Köln, Artheater

THE KING OF QUEEN

ASA Event, Bietigheim-Bissingen 26.02. Göppingen, Stadthalle 27.02. Radolfzell, Milchwerk 28.02. Sinsheim, Dr.-Sieber-Halle 29.02. Nürtingen, Stadthalle 01.03. Ulm, CCU, Einsteinsaal 02.03. Villingen-Schwenningen, Neue Tonhalle 13.03. Köln, Musical Dome 14.03. Bielefeld, Stadthalle 15.03. Leipzig, Haus Auensee 16.03. Bremen, Metropol Theater 17.03. Duisburg, Theater am Marientor 25.03. Darmstadt, Darmstadtium 26.03. Essenbach, ESKARA 27.03. Balingen, volksbankmesse 28.03. Altötting, Forum 29.03. Bad Kissingen, Regentenbau


KISS

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 14.06. Dortmund, Westfalenhalle 15.06. Hamburg, Barclaycard Arena 10.07. Frankfurt, Festhalle 11.07. Stuttgart, Schleyer-Halle

K.I.Z NEU

Landstreicher Booking, Berlin 08.03. Dortmund, Westfalenhalle

We proudly present

KONRADSEN

FKP Scorpio, Hamburg 02.03. Hamburg, Mojo Jazz Cafe 03.03. Berlin, Privatclub 04.03. Darmstadt, Bedroomdisco

KONTRA K

Four Artists Booking, Berlin 01.03. Erfurt, Thüringenhalle 02.03. München, Zenith 03.03. Stuttgart, Schleyer-Halle 05.03. Köln, Lanxess Arena 06.03. Leipzig, Arena 07.03. Berlin, Mercedes-Benz Arena 08.03. Hamburg, Barclaycard Arena 10.03. Magdeburg, GETEC-Arena 11.03. Frankfurt, Jahrhunderthalle 03.07. Berlin, Parkbühne Wuhlheide

KRAFTWERK

E. L. Hartz Promotion, Bonn 16.05. Bonn, Hofgartenwiese

We proudly present

LENNY KRAVITZ

RBK Fusion, Berlin 17.06. Berlin, Max-Schmeling-Halle 19.06. Mainz, Zitadelle 26.06. Hamburg, Barclaycard Arena

KURT KRÖMER

Live Legend, Berlin 27.02. Hamburg, Laeiszhalle 28.02. Gelsenkirchen, MiR 29.02. Trier, Europahalle 05.+06.03. Köln, Tanzbrunnen 07.03. Mannheim, Rosengarten 21.03. Neubrandenburg, HKB 22.03. Cottbus, Stadthalle 26.-29.03. Berlin, Admiralspalast 24.04. Marburg, Erwin-Piscator-Halle 25.04. Mönchengladbach, Kunstwerk 28.05. Alsdorf, Stadthalle 29.05. Ratingen, Zeltzeit 24.06. Rheda-Wiedenbrück, Stadthalle 28.+29.10. Halle/Saale, Steintor Varieté 30.10. Mülheim, Stadthalle 04.11. Zwickau, Ballhaus Neue Welt 05.11. Erfurt, Alte Oper 06.11. Mosbach, Alte Mälzerei 08.11. Erlangen, Heinrich-Lades-Halle 09.11. Kempten, Kultbox 10.11. Ulm, Roxy 12.+13.11. Magdeburg, AMO 14.11. Osnabrück, Osnabrückhalle 28.+29.11. Leipzig, Haus Leipzig 01.12. Stade, Stadeum 03.+04.12. Dresden, Alter Schlachthof 05.+06.12. Berlin, Tempodrom

KUNST!RASEN

E. L. Hartz Promotion, Bonn Bonn, Gronau 25.06. Snarky Puppy 26.06. Lionel Richie 28.06. Klassik!Picknick 01.07. Melissa Etheridge 09.07. Sting 10.07. Deep Purple 15.07. Element Of Crime 25.07. Latin Music Festival 04.08. Ben Harper & The Innocent Criminals 06.08. Helge Schneider 07.08. The BossHoss 09.08. Pietro Lombardi + Mike Singer 10.08. Wincent Weiss 11.08. Alvaro Soler 13.08. Wet Wet Wet 15.08. Roland Kaiser

L

LA DISPUTE

FKP Scorpio, Hamburg 01.05. Düsseldorf, zakk 02.05. München, Technikum 04.05. Hamburg, Markthalle 05.05. Hannover, Faust 06.05. Karlsruhe, Substage

MADS LANGER

Selective Artists, Hamburg 12.03. Berlin, Lido 13.03. Hamburg, Knust 14.03. Frankfurt, Zoom 19.03. Leipzig, Werk2 20.03. Zürich, Mascotte 21.03. Stuttgart, Im Wizemann 24.03. Hannover, Musikzentrum 25.03. München, Ampere 26.03. Köln, Stadtgarten 28.03. Flensburg, MAX

AVRIL LAVIGNE

Live Nation, Frankfurt/M. 19.03. Offenbach, Stadthalle 28.03. Berlin, Columbiahalle 29.03. Köln, Palladium 30.03. München, Zenith

We proudly present

LIME CORDIALE NEU

FKP Scorpio, Hamburg 23.05. Köln, Club Bahnhof Ehrenfeld 24.05. Hamburg, Knust 30.05. Berlin, Frannz 04.06. München, Hansa 39

LIMESTONE FESTIVAL NEU U. A. MIT POST MALONE

FKP Scorpio, Hamburg 13.+14.06. Moosburg/Isar, Moosburger See

UDO LINDENBERG

Think Big, Köln 22.05. Kiel, Sparkassen Arena 25.05. Schwerin, Sport- und Kongresshalle 29.05. Berlin, Waldbühne 02.06. Braunschweig, Volkswagen Halle 06.06. Dresden, Rudolf-Harbig Stadion 10.06. Mönchengladbach, Hockeypark 13.06. CH-Zürich, Hallenstadion 16.06. Freiburg, Halle 2 20.06. AT-Wien, Stadthalle 24.06. Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherung 27.06. Lebach/Saar, Pferderennbahn La Motte 30.06. Stuttgart, Schleyerhalle 04.07. München, Königsplatz

LOST EVENINGS IV

U. a. mit Frank Turner, KT Tunstall, Henry Rollins, Turbostaat FKP Scorpio, Hamburg 21.-24.05. Berlin, Astra Kulturhaus & RAW-Gelände

ANNETT LOUISAN

Semmel Concerts, Bayereuth 23.03. Hamburg, Laeiszhalle 24.03. Lübeck, Musik- und Kongresshalle 25.03. Flensburg, Deutsches Haus 27.03. Düsseldorf, Tonhalle 28.03. Mannheim, Rosengarten, Musensaal 29.03. Balingen, Stadthalle 31.03. CH-Basel, Musical Theater 01.04. CH-Bern, Bierhübeli Bern 02.04. Ulm, Congress Centrum Ulm 03.04. AT-Linz, Brucknerhaus 05.04. Trier, Europahalle 06.04. Stuttgart, Theaterhaus 07.04. Wuppertal, Historische Stadthalle 09.04. Cottbus, Stadthalle 10.04. Halle/Salle, Steintor-Varieté 09.06. Bad Vilbel, Burgfestspiele 19.06. Dresden, Konzertplatz Weißer Hirsch 03.-04.07. Bad Staffelstein, Kloster Banz 23.07. Regensburg, Piazza im Gewerbepark 14.08. Ötigheim, Volksschauspiele 11.09. Radolfzell, Milchwerk 09.10. Neuenhaus, Lise-MeitnerGymnasium 11.10. Geretsried, Kulturherbst

We proudly present

LOUKA

Peter Rieger Konzertagentur, Köln 16.05. Ludwigshafen, Das Haus 18.05. Saarbrücken, Garage 19.05. Köln, Blue Shell 20.05. Hannover, Pavillion 22.05. Hamburg, Nochspeicher 23.05. Berlin, Musik + Frieden

LYNYRD SKYNYRD

KBK, Berlin 08.07. München, Tollwood 11.07. Halle/Saale, Peißnitzinsel 14.07. Chemnitz, Theaterplatz 15.07. Oberhausen, K.Pilsener-Arena

M

M‘ERA LUNA

U. A. MIT ASP VS.THE LITTLE BIG MEN, DANZIG, THE SISTERS OF MERCY, NITZER EBB, BLUTENGEL, SCHANDMAUL, THE MISSION, VNV NATION CLASSICAL, COVENANT

FKP Scorpio, Hamburg 08.-09.08. Hildesheim, Flugplatz

MESHUGGAH NEU

FKP Scorpio, Hamburg 25.06. Köln, Live Music Hall

We proudly present

MADSEN

FKP Scorpio, Hamburg 03.04. Hannover, Swiss Life Hall 04.04. Leipzig, Haus Auensee 10.04. Berlin, Columbiahalle 17.04. Bremen, Pier 2 18.04. Dortmund, Warsteiner Music Hall 24.04. Wiesbaden, Schlachthof 25.04. München, Tonhalle 01.05. Köln, Palladium 02.05. Würzburg, Posthalle

PETER MAFFAY

Dirk Becker Entertainment, Köln 26.02. Kiel, Sparkassen-Arena-Kiel 28.02. Hamburg, Barclaycard Arena 29.02. Berlin, Mercedes Benz Arena 02.03. Schwerin, Sport- und Kongresshalle 03.03. Hannover, TUI Arena 04.03. Magdeburg, GETEC Arena 06.03. Dortmund, Westfalenhalle 07.03. Köln, LANXESS arena 08.03. Oberhausen, König-PilsenerARENA 10.03. Stuttgart, Schleyer-Halle 11.03. CH-Zürich, Hallenstadion 12.03. Neu-Ulm, ratiopharm arena 14.03. Mannheim, SAP Arena 15.03. Erfurt, Messehalle 16.03. Leipzig, Arena 18.03. Frankfurt, Festhalle 19.03. Nürnberg, ARENA Nürnberger Versicherung 20.03. München, Olympiahalle 21.03. Regensburg, Donau-Arena 23.03. Halle/Westf., Gerry-WeberStadion 24.03. Braunschweig, Volkswagen Halle 25.03. Bremen, ÖVB-Arena

VANESSA MAI

PAT METHENY

Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 17.05. München, Philharmonie 19.05. Stuttgart, Liederhalle 20.05. Dortmund, Konzerthaus 23.05. Düsseldorf, Tonhalle 24.05. Hamburg, Laeizhalle 29.05. Frankfurt, Alte Oper 30.05. Bremen, Die Glocke 31.05. Berlin, Philharmonie

MILOW

Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 05.06. Leipzig, Parkbühne 06.06. Blieskastel, Open Air 03.07. Bassum, Konzertmuschel 21.08. Nideggen, Burg 26.08. Mönchengladbach, Schloss 04.09. Bochum, Zeltfestival Ruhr

THE MISSION NEU

Headline Concerts, Bonn 26.+27.03. München, Technikum 10-+11.04. Berlin, Columbia Theater 25.+26.04. Bremen Tivoli 28.+29.04. Bochum Zeche

MISSION READY FESTIVAL U. A. MIT SOCIAL DISTORTIO, SUICIDAL TENDENCIES, SONDASCHULE, LIONHEART, PASCOW, DOG EAT DOG

Manfred Hertlein Veranstaltungen, Würzburg 04.07. Würzburg, Fluplatz Giebelstadt

MOKA EFTI ORCHESTRA

Live Nation, Frankfurt/M. 02.10. Köln, Musical Dome 03.10. Frankfurt, Jahrhunderthalle 04.10. Stuttgart, Hegelsaal 05.10. München, Circus Krone 08.10. Oberhausen, L.-Albertz-Halle 09.10. Bremen, Metropol Theater 10.10. Bielefeld, Stadthalle 12.10. Hannover, Theater am Aegi 13.10. Dresden, Kulturpalast 14.10. Berlin, Tempodrom 15.10. Leipzig, Haus Auensee

FKP Scorpio, Hamburg 09.03. Essen, Lichtburg 10.03. Bremen , Modernes 11.03. München, Muffathalle 12.03. Köln, Gloria 14.03. Magdeburg, Altes Theater 15.03. Dessau, Kurt Weill Fest 16.03. Hannover, Pavillon 19.03. Rostock, Theater des Friedens 21.03. Erfurt, Kaisersaal 22.03. Leipzig, Felsenkeller 23.03. Mannheim, Alte Feuerwache 27.03. Berlin, Metropol

We proudly present

MORRISSEY NEU

NICK MASON

Peter Rieger Konzertagentur, Köln 20.05. Freiburg, Konzerthaus 24.05. Nürnberg, Meistersingerhalle 28.05. Frankfurt, Jahrhunderthalle 30.05. Münster, Münsterlandhalle 02.06. Hamburg, Laeiszhalle 03.06. Berlin, Tempodrom 07.06. Bad Honnef, Insel Grafenwerth

MATHEA

Selective Artists, Hamburg 09.05. München, Ampere 11.05. Leipzig, Neues Schauspiel 12.05. Berlin, Musik & Frieden 13.05. Hamburg, Nochtspeicher 14.05. Köln, Yuca 16.05. Mainz, Schon Schön 17.05. Stuttgart, Im Wizemann

PAUL MCCARTNEY

Peter Rieger Konzertagentur, Köln 04.06. Hannover, HDI Arena

MOZAH NEU

A.S.S. Concerts & Promotion, Hamburg 01.05. Murnau, Westtorhalle 02.05. Nürnberg, Club Stereo 03.05. München, Backstage 05.05. Berlin, Musik & Frieden 06.05. Dresden, Ostpol 07.05. Halle/Saale, Objekt 5 08.05. Münster, Hot Jazz Club 09.05. Bremen, Tower 20.05. Ahaus, Stadthalle

We proudly present

MURDER BY DEATH FKP Scorpio, Hamburg 06.05. Berlin, Lido 07.05. Köln, Luxor

N

NACHT DER MUSICALS

We proudly present

KATIE MELUA

Live Nation, Frankfurt/M. 09.03. Köln, Palladium

RBK Entertainment, Berlin 04.10. Hamburg, Barclaycard Arena 05.10. Berlin, Tempodrom 10.10. München, Philharmonie 12.10. Nürnberg, Meistersingerhalle 13.10. Mannheim, Rosengarten 14.10. Frankfurt, Alte Oper 22.10. Kempten, bigBOX Allgäu 23.10. Kassel, Stadthalle 24.10. Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle 26.10. Rostock, Stadthalle 27.10. Hannover, Kuppelsaal

ASA Event, Bietigheim-Bissingen 01.02. Husum, Kongresszentrum 01.02. Bad Kreuznach, Parkhotel 02.02. Hildesheim, Halle 39 02.02. Mannheim, Rosengarten03.02. Aurich, Stadthalle 03.02. Bensheim, Parktheater 04.02. Wilhelmshaven, Stadthalle 04.02. Schopfheim, Stadthalle 05.02. Bremerhaven, Stadthalle 05.02. Bad Saulgau, Stadtforum 06.02. Siegburg, Rhein-Sieg-Halle 06.02. Schwäbisch Gmünd, CC-Stadtgarten

32 termine.

07.02. Bad Neuenahr, Steigenberger Hotel 07.02. Wetzlar, Rittal Arena 08.02. Mönchengladbach, KaiserFriedrich-Halle 08.02. Bad Langensalza, Kultur- und Kongresszentrum 09.02. Rheine, Stadthalle 09.02. Riesa, Stadthalle Stern 10.02. Remscheid, Teo Otto Theater 10.02. Dresden, Kulturpalast 11.02. Bielefeld, Stadthalle kleiner Saal 11.02. Kulmbach, Dr.-StammbergerHalle 12.02. Hamburg, Friedrich-Ebert-Halle 12.02. Bamberg, Konzerthalle, JosephKeilberth-Saal 13.02. Minden, Kampa-Halle 13.02. Ulm, CCU, Einsteinsaal 14.02. Flensburg, Deutsches Haus 14.02. Buchen, Stadthalle 15.02. Wolfsburg, CongressPark 15.02. Gunzenhausen, Stadthalle 16.02. Neubrandenburg, Konzertkirche 16.02. Waldshut-Tiengen, Stadthalle 17.02. Cottbus, Stadthalle 17.02. Bad Homburg, Kurtheater 18.02. Zwickau, Ballhaus 18.02. Nürtingen, K3N 19.02. Gera, Kultur- und Kongresszentrum 20.02. Korbach, Stadthalle 21.02. Nordhorn, Alte Weberei 22.02. Iserlohn, Parktheater 23.02. Hameln, Rattenfänger-Halle 25.02. Itzehoe, Theater 26.02. Stade, Stadeum 27.02. Dessau, Anhaltisches Theater 28.02. Bad Kissingen, Regentenbau 28.02. Grafenegg, Auditorium 29.02. Koblenz, Rhein-Mosel-Halle 29.02. Landsberg/Lech, Sportzentrum 01.03. Mainz, Kurfürstliches Schloss 01.03. Amberg, ACC 02.03. Stuttgart, Liederhalle 02.03. Ingolstadt, Festsaal 03.03. Meschede , Stadthalle 03.03. Augsburg, Kongresshalle 04.03. Paderborn, Paderhalle 05.03. Oldenburg, Weser-Ems-Halle 05.03. Rosenheim, Kultur und Kongress Zentrum 06.03. Dortmund, Westfalenhalle Halle 2 06.03. Regensburg, Audimax 07.03. Aachen, Eurogress 07.03. Essenbach, ESKARA 08.03. Köln, Tanzbrunnen 08.03. Friedrichshafen, Graf-ZeppelinHaus 09.03. Duisburg, Theater am Marientor 09.03. Villingen-Schwenningen, Neue Tonhalle 10.03. Papenburg, Forum Alte Werft 10.03. Ludwigsburg, Forum am Schlosspark 11.03. Wuppertal, Historische Stadthalle 11.03. Neustadt/Weinstraße, Saalbau 12.03. Krefeld, Seidenweberhaus 12.03. Pforzheim, Congress Centrum 13.03. Ibbenbüren, Bürgerhaus 13.03. Landau/Pfalz, JugendstilFesthalle 14.03. Hannover, HCC 14.03. Freiburg, Konzerthaus 15.03. Rostock, Stadthalle 15.03. Offenburg, Oberrheinhalle 16.03. Berlin, Tempodrom 16.03. Heilbronn, Harmonie 17.03. Leipzig, Gewandhaus 17.03. Siegen , Siegerlandhalle 18.03. Bad Hersfeld, Stadthalle 18.03. Bad Nauheim, JugendstilTheater 19.03. Worms, Das WORMSER Theater 19.03. Göppingen, Stadthalle, FoggiaSaal 20.03. Saarbrücken, Saarlandhalle 20.03. Karlsruhe, Konzerthaus 21.03. Würzburg, Congress Centrum 21.03. Idar-Oberstein, Stadttheater 22.03. Fulda, Esperantohalle 22.03. Baden-Baden, Kurhaus 23.03. Kaiserslautern, Fruchthalle 23.03. Erding, Stadthalle 24.03. Günzburg, Forum am Hofgarten 24.03. Straubing, Fraunhofer-Halle 25.03. Burgkirchen, Bürgerzentrum 25.03. Weiden, Max-Reger-Halle 26.03. Waiblingen, Bürgerzentrum 26.03. Nürnberg, Meistersingerhalle 27.03. Aschaffenburg, Stadthalle 28.03. Frankfurt, Jahrhunderthalle 29.03. Balingen, volksbankmesse

NADA SURF

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 27.02. Köln, Live Music Hall 06.04. Stuttgart, Im Wizemann 09.04. München, Muffathalle 11.04. Berlin, Metropol 12.04. Hamburg, Fabrik

We proudly present

GIANNA NANNINI

Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 23.06. Köln, Tanzbrunnen 24.06. Ehingen, Marktplatz 26.06. Berlin, Zitadelle 27.06. Hamburg, Stadtpark 10.10. Ludwigsburg, MHP Arena 12.10. München, Philharmonie 13.10. Frankfurt, Alte Oper 15.10. Kempten, bigbox Allgäu 17.10. Nürnberg, Meistersingerhalle

We proudly present

KATE NASH

FKP Scorpio, Hamburg 10.06. Leipzig, Täubchenthal 11.06. Berlin, Metropol 12.06. Hannover, Musikzentrum 13.06. Hamburg, Uebel & Gefährlich 15.06. Köln, Bürgerhaus Stollwerck 16.06. Heidelberg, Karlstorbahnhof 17.06. München, Strom

NATURE ONE

I-Motion, Mülheim-Kärlich 31.07.-02.08. Kastellaun, Raketenbasis Pydna

RANDY NEWMAN

DEAG, Berlin 23.05. Bremen, Glocke 25.05. Berlin, Admiralspalast 29.05. Mainz, Kurfürstliches Schloss 30.05. Stuttgart, Liederhalle

NIGHT OF THE DANCE

ASA Event, Bietigheim-Bissingen 01.02. Cuxhaven, Kugelbake-Halle 02.02. Stade, Stadeum 03.02. Gronau, Bürgerhalle 04.02. Gifhorn, Stadthalle 05.02. Prenzlau, Uckerseehalle 06.02. Löbau, Messe- und Veranstaltungshalle 07.02. Berlin, Tempodrom 08.02. Bitterfeld, Kulturhaus Wolfen 09.02. Hoyerswerda, Lausitzhalle 10.02. Bamberg, Konzerthalle 12.02. Limburg, Stadthalle 13.02. Hamm, Kurhaus 14.02. Hildesheim, Halle 39 15.02. Offenbach, Capitol 16.02. Bensheim, Parktheater 17.02. Stuttgart, Liederhalle 18.02. Bad Kissingen, Regentenbau 19.02. Suhl, CCS 20.02. Celle, Congress Union 21.02. Salzwedel, Kulturhaus 22.02. Neubrandenburg, Konzertkirche 23.02. Norderstedt, TriBühne 25.02. Leipzig, Gewandhaus 26.02. Schwäbisch Gmünd, CC-Stadtgarten 27.02. Karlsruhe, Konzerthaus 28.02. Bühl, Bürgerhaus 29.02. Bad Saulgau, Stadtforum 01.03. Nürtingen, K3N, Stadthalle 03.03. Öhringen, Kultura 14.03. Altötting, Forum, RaiffeisenSaal

CHRIS NORMAN

Semmel Concerts, Bayreuth 01.11. Chemnitz, Stadthalle 02.11. Halle / Saale, Steintor-Varieté 03.11. Leipzig, Haus Auensee 05.11. Stuttgart, Theaterhaus 06.11. Frankfurt, Jahrhunderthalle 09.11. Dresden, Kulturpalast 10.11. Zwickau, Stadthalle 13.11. Erfurt, Messe 14.11. Magdeburg, GETEC-Arena 16.11. Rostock, Stadthalle 18.11. Berlin, Tempodrom 21.11. Bochum, RuhrCongress 23.11. Hamburg, Laeiszhalle 24.11. Hannover, Theater am Aegi

0

We proudly present

JOHANNES OERDING

Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 02.03. Kiel, Sparkassen Arena 03.03. FlensburgDeutsches Haus 04.03. Münster, Münsterlandhalle 06.03. Köln, Palladium 07.03. Hannover, TUI Arena 09.03. Leipzig, Haus Auensee 11.03. Rostock, Stadthalle 12.03. Lingen, Emslandhalle 13.03. Oberhausen, König-Pilsner Arena 15.03. Magdeburg, Stadthalle


18.03. 19.03. 21.03. 22.03. 24.03. 25.03. 26.03. 28.03. 18.04. 19.04. 21.04. 22.04. 24.04. 25.04. 27.04. 28.04. 02.05. 27.06. 25.07. 07.08. 14.08.

Bremen, ÖVB Arena Wilhelmshaven, Stadthalle Berlin, Verti Music Hall Dresden, Alter Schlachthof Saarbrücken, Stadthalle CH-Basel, Rhypark Mannheim, Maimarktclub CH-Zürich, Komplex Erfurt, Thüringenhalle Kassel, Stadthalle Nürnberg, Löwensaal München, Tonhalle AT-Salzburg, Rockhouse AT-Wien, Ottakringer Brauerei Stuttgart, Beethovensaal Frankfurt, Jahrhunderthalle Hamburg, Barclaycard Arena München, Tollwood Dresden, Junge Garde Köln, Tanzbrunnen Berlin, Zitadelle

We proudly present

OMD NEU

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 27.07. Hamburg, Stadtpark 29.07. Schwerin, Freilichtbühne Schlossgarten 30.07. Regensburg, Piazzafestival 01.08. Halle/Saale, Peißnitzinsel 03.08. Dresden, Junge Garde 04.08. Hanau, Amphitheater Hanau

OPEN FLAIR

U. A. CLUESO, FLOGGING MOLLY, FEVER 333, PUDDLE OF MUDD, SDP, SELIG, WHILE SHE SLEEPS

Arbeitskreis Open Flair, Eschwege 05.-09.08. Eschwege, Festivalgelände

OZZY OSBOURNE

Live Nation, Frankfurt/M. 11.11. Dortmund, Westfalenhalle 26.11. München, Olympiahalle 28.11. Mannheim, SAP Arena 30.11. Berlin, Mercedes-Benz Arena 03.12. Hamburg, Barclaycard Arena

KERSTIN OTT

Semmel Concerts, Bayreuth 23.11. Cottbus, Stadthalle 24.11. Erfurt, Messe 25.11. Leipzig, Arena 27.11. Oberhausen, König-PilsenerARENA 28.11. Lingen, Emsland Arena 29.11. Aurich, Sparkassen-Arena 02.12. Hamburg, Barclaycard Arena 04.12. Berlin, Tempodrom 06.12. München, Kleine Olympiahalle 07.12. Nürnberg, Meistersingerhalle 09.12. Stuttgart, Porsche Arena 10.12. Wetzlar, Rittal Arena 13.12. Bielefeld, Stadthalle 14.12. Chemnitz, Stadthalle 15.12. Rostock, Stadthalle 17.12. Köln, LANXESS arena 18.12. Hannover, Swiss Life Hall 19.12. Göttingen, Lokhalle

P

BRAD PAISLEY

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 30.07. Berlin, Zitadelle 31.07. Schwetzingen, Schlossgarten

PAW PATROL

FKP Scorpio, Hamburg 07.03. Kiel, Sparkassen Arena 14.03. Hannover, Swiss Life Arena 21.03. Stuttgart, Schleyer-Halle 28.03. München, Olympiahalle 13.04. Hamburg, Barclaycard Arena 25.04. Oberhausen, König-Pilsener Arena 02.05. Leipzig, Arena 09.05. Frankfurt, Festhalle 16.05. Bremen, ÖVB Arena 23.05. Berlin, Mercedes-Benz Arena

PEARL JAM

MCT, Berlin 23.06. Frankfurt, Festhalle 25.06. Berlin, Waldbühne

MOSES PELHAM

Undercover, Schwülper 10.03. Saarbrücken, Garage 12.03. Nürnberg, Hirsch 13.03. Stuttgart, LKA Longhorn 14.03. München, Technikum 17.03. Hannover, Capitol 18.03. Braunschweig, westand 20.03. Leipzig, Täubchenthal 21.03. Berlin, Festsaal Kreuzberg 24.03. Mannheim, Capitol 25.03. Köln, Gloria

26.03. Bochum, Zeche 27.03. Hamburg, Markthalle 29.+30.03. Frankfurt, Batschkapp

We proudly present

PET SHOP BOYS

FKP Scorpio, Hamburg 01.05. Berlin, Mercedes-Benz Arena 02.05. Oberhausen, König-Pilsener Arena 08.05. Leipzig, Arena 10.05. Stuttgart, Porsche Arena 19.05. München, Olympiahalle 20.05. Frankfurt, Jahrhunderthalle 22.05. Hamburg, Barclaycard Arena

PHIL X & THE DRILLS Live Nation, Frankfurt/M. 16.03. Köln, MTC 24.03. München, Strom

PIXIES

FKP Scorpio, Hamburg 24.07. Freiburg, Zeltmusik Festival 25.07. Mainz, Zitadelle

PLAGE NOIRE

U. A. MIT FRONT 242, FIELDS OF THE NEPHILIM, SCHANDMAUL, JOACHIM WITT, L’ÂME IMMORTELLE

FKP Scorpio, Hamburg 24.-25.04. Weissenhäuser Strand, Ferien- und Freizeitpark

We proudly present

RON POPE

FKP Scorpio, Hamburg 21.04. Köln, Kulturkirche

GREGORY PORTER

Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg 01.03. München, Philharmonie 02.03. Frankfurt, Alte Oper 03.03. Düsseldorf, Tonhalle 05.03. Freiburg, Konzerthaus 06.03. Münster, Halle Münsterland 08.03. Bielefeld, Rudolf-Oetker-Halle 09.03. Oldenburg, Kongresshalle 10.03. Neunkirchen, Alte Gebläsehalle 12.03. Braunschweig, Stadthalle 13.03. Hannover, Kuppelsaal 15.03. Aachen, Eurogress 16.03. Lübeck, Musik- und Kongresshalle 17.07. Hamburg, Stadtpark Open Air 18.07. Berlin, Zitadelle

We proudly present

DER POSTILLON

A.S.S. Concerts & Promotion, Hamburg 03.03. Krefeld, Kulturfabrik 04.03. Bochum, Ruhrcongress 05.03. Osnabrück, Rosenhof 10.03. Ulm, Roxy 11.03. Stuttgart, Theaterhaus 12.03. Friedrichshafen, Casino Kulturraum 27.03. Köln-Porz, Eltzhof 28.03. Mainz, Frankfurter Hof 02.04. Chemnitz, Stadthalle 03.04. Erfurt, DasDie Brettl 04.04. Berlin, Humboldt-Saal 15.04. Lübeck, Kolosseum 16.04. Oldenburg, Kulturetage 17.04. Hannover, Pavillon 28.04. Frankfurt, Batschkapp 29.04. Mannheim, Capitol 30.04. Baden-Baden, Rantastic 17.05. Hamburg, Schmidts Tivoli 04.06. Fürth, Comödie

PAUL POTTS NEU

Fabulous Germany Concerts, Lübeck 11.04. Suhl, Congress Centrum 04.09. Chemnitz, Wasserschloss Klaffenbach 05.09. Wermsdorf, Hubertusburg 05.12. Bamberg, Brose Arena

PUR

Dirk Becker Entertainment, Köln 24.+25.07. München, Circus Krone 27.11. Oldenburg, EWE Arena 28.11. Kiel, Sparkassen-Arena 01.12. Hannover, TUI-Arena 02.12. Magdeburg, GETEC-Arena 04.12. Berlin, Mercedes-Benz-Arena 05.12. Frankfurt, Jahrhunderthalle 09.12. Köln, Lanxess-Arena 11+12.12. Dortmund, Westfalenhalle 15.12. Nürnberg, Arena-Nürnberg 16.12. Trier, Arena 19.12. Mannheim, SAP-Arena 20.12. Stuttgart, Schleyerhalle

Q

REX ORANGE COUNTY

QUEEN + ADAM LAMBERT

Live Nation, Frankfurt/M. 24.06. Berlin, Mercedes-Benz Arena 26.06. Köln, Lanxess Arena 29.06. München, Olympiahalle

QUEENZ OF PIANO NEU

A.S.S. Concerts & Promotion 28.03. Anröchte, Bürgerhaus 18.04. Schönberg, Aula der GSP 21.04. Lübeck, Theater 24.04. Mainz, Kulturzelt 26.04. Berlin, Tipi am Kanzleramt 29.04. Plauen, Vogtlandtheater 09.05. Renningen, Stegwiesenhalle 12.05. Hamburg, Laeiszhalle 15.05. Schleswig, Heimat 16.05. Leer, Theater an der Blinke 05.06. Bendorf Hayn, Mittelrhein Musikfestival 09.07. Zwenkau, NeuSeenLand Musikfest 11.07. Wittenberge, Elblandfestspiele 23.07. Rantum/Sylt, Meerkabarett 01.10. Itzehoe, Theater 04.10. Leipzig, Kupfersaal 30.10. München, Carl-Orff-Saal 31.10. Meinerzhagen, Stadthalle 01.11. Osterholz-Scharmbeck, Stadthalle 06.11. Güstrow, Ernst-Barlach-Theater 13.11. Remchingen, Kulturhalle 15.11. Euskirchen, Stadttheater 31.12. Stuttgart, Theaterhaus

R

RADIO DORIA

Live Legend, Berlin 25.04. Riesa,SACHSENarena 16.05. Ulm,Theater 17.05. Süßen, Kulturhalle 24.05. Hamm, Kurhaus 06.06. Gifhorn, Schlosshof 07.06. Wolfhagen, Kulturzelt 08.08. Bad Vilbel, Burgfestspiele 03.07. Zwickau, Hauptmarkt 04.07. Marburg, Schlossparkbühne 27.08. Freiberg, Schloss Freudenstein 20.09. Neuruppin, Kulturkirche 08.10. Reutlingen, Stadthalle

BILLY RAFFOUL NEU

Peter Rieger Konzertagentur, Köln 20.04. München, Strom 21.04. Köln, Club Bahnhof Ehrenfeld 22.04. Berlin, Musik & Frieden 23.04. Hamburg, Knust

RAIFFEISEN KULTURSOMMER

Concertbüro Forster, Passau Tüßling, Schlosspark 19.07. Wanda 20.07. Sting 25.07. Sarah Connor 30.08. Rainhard Fendrich

Live Nation, Frankfurt/M. 11.03. Hamburg, Große Freiheit 36 12.03. Berlin, Astra Kulturhaus 13.03. Köln, Live Music Hall

LIONEL RICHIE

Peter Rieger Konzertagentur, Köln 24.06. Wiesbaden, Brita Arena 26.06. Bonn, Kunst!Rasen 28.06. Hamburg, Stadtpark 07.07. München, Tollwood Festival 18.07. Halle/Saale, Peißnitzinsel 19.07. Berlin, Zitadelle

ROCK AM RING & ROCK IM PARK

U. A. MIT SYSTEM OF A DOWN, GREEN DAY, VOLBEAT, BILLY TALENT, ALTER BRIDGE, AIRBOURNE, REA GARVEY, ROYAL REPUBLIC, NF

Semmel Concerts, Bayreuth 14.03. Hannover ,TUI Arena 28.03. Mannheim, SAP ARENA 04.04. München, Olympiahalle 18.04. Hamburg, Barclaycard Arena 25.04. Leipzig, Arena 02.05. Köln, Lanxess Arena 13.06. Berlin, Waldbühne 11.07. Dresden, Rudolf-Harbig-Stadion 10.10. Erfurt, Messe 17.10. Stuttgart, Schleyer-Halle 07.11. Oberhausen, König-PilsenerArena 14.11. Berlin, Merceds Benz Arena 21.11. Nürberg, Arena Nürnberger Versicherung 05.12. Frankfurt, Festhalle

BARBARA SCHÖNEBERGER

We proudly present

Semmel Concerts, Bayreuth 02.04. Rostock, Stadthalle 03.04. Neubrandenburg, Jahnsportforum 24.04. Zwickau, Stadthalle 25.04. Magdeburg, GETEC-Arena 01.05. Erfurt, Messe 15.05. Leipzig, Arena 16.05. Cottbus, Stadthalle 22.05. Chemnitz, Wasserschloß Klaffenbach 23.05. Schwerin, Freilichtbühne im Schlossgarten 30.05. Ralswiek/Rügen, Naturbühne 31.05. Kamenz, Hutbergbühne 25.06. Dresden, Junge Garde 26.06. Berlin, Kindl-Bühne Wuhlheide

ROCK MEETS CLASSIC

MIT ALICE COOPER, JOYCE „BABY JEAN“ KENNEDY, DANNY BOWES + LUKE MORLEY

Manfred Hertlein Veranstaltungen, Würzburg 03.03. Passau, Dreiländerhalle 05.03. Kempten, bigBOX Allgäu 06.03. Zürich, Hallenstadion 07.03. Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherung 08.03. München, Olympiahalle 10.03. Berlin, Tempodrom 11.03. Bamberg, brose Arena 13.03. Würzburg, s. Oliver Arena 14.03. Frankfurt, Jahrhunderthalle 15.03. Regensburg, Donau-Arena 17.03. Neu-Ulm, ratiopharm arena 19.03. Ludwigsburg, MHPArena 20.03. Dresden, Messe Halle 1 21.03. Ingolstadt, Saturn Arena

SANTIANO

THE REGRETTES

FKP Scorpio, Hamburg 20.03. Hamburg, Molotow 24.03. Düsseldorf, Zakk 26.03. Mainz, schon schön

RELOAD FESTIVAL

U. A. MIT AMON AMARTH, AS I LAY DYING, I PREVAIL, ESKIMO CALLBOY, GLORYHAMMER

SubSounds, Hannover 13.-15.08. Sulingen, Festivalgelände

FKP Scorpio, Hamburg 05.05. Hamburg, Barclaycard Arena 06.05. Hannover, TUI Arena 07.05. Berlin, Mercedes-Benz Arena 09.05. Oberhausen, König-PilsenerArena 10.05. Stuttgart, Schleyer-Halle 11.05. Frankfurt, Festhalle 13.05. Mannheim, SAP Arena 17.05. Wien, Stadthalle 26.05. München, Olympiahalle

Undercover, Schwülper 01.02. Berlin, Mercedes-Benz Arena 03.02. Frankfurt/Main, Festhalle 04.02. Erfurt, Messehalle 06.02. Dortmund, Westfalenhalle 07.02. Stuttgart, Schleyer-Halle 08.02. München, Olympiahalle 10.02. Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherung 19.06. Olpe, Strandbad Sondern 26.06. Künzelsau, Würth Open Air 05.07. Eckernförde, Strand Open Air 23.07. Lörrach, Stimmen 2020 21+22.08. Dresden, Filmnächte am Elbufer 29.08. Nordhorn, 7. Grafschaft Open Air 31.08. Aachen, Kurpark, Classix 04.08. Lebach, Zeltfestival Saar 05.09. Osterholz-Scharmbeck, Freigelände Stadthalle

U. A. MIT SILLY, CITY, MASCHINE (PUHDYS)

NATHANIEL RATELIFF NEU

We proudly present

FKP Scorpio, Hamburg 30.03. Hamburg, Elbphilharmonie 04.04. Berlin, Silent Green 05.04. Köln, Luxor

DIE SCHLAGERNACHT DES JAHRES

S

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 19.04. Köln, Luxor 30.04. Hamburg, Uebel & Gefährlich 04.05. Berlin, Musik & Frieden 05.05. Frankfurt, Das Bett 07.05. München, Strom

SIEBEN KONTINENTE, EIN PLANET - LIVE IN CONCERT

Shooter Promotions, Frankfurt/M. 15.04. Mainz, Halle45 18.04. Karlsruhe, Tollhaus 19.04. Berlin, Huxleys 20.04. Oberhausen, Turbinenhalle2 25.04. Winterbach, Salierhalle 19.05. Nürnberg, Löwensaal

ANDY SHAUF

ROCK LEGENDEN

MCT, Berlin 29.+30.05. Leipzig, Red Bull Arena 02.+03.06. Stuttgart, Mercedes-Benz Arena 27.+28.06. Düsseldorf, Merkur SpielArena 01.+02.07. Hamburg, Volksparkstadion 04.+05.07. Berlin, Olympiastadion

RED NEU

JOE SATRIANI

Live Nation, Frankfurt/M. 10.03. Berlin, Mercedes-Benz Arena

SAXON

E.L. Hartz Promotion, Bonn 28.07. Bryan Ferry 29.07. John Cale + Band

FKP Scorpio, Hamburg 23.04. Berlin, Admiralspalast

SEVENTEEN NEU

Marek Lieberberg Konzertagentur, Frankfurt/M. 05.-07.06. Nürburgring/Eifel und Nürnberg

RONCALLIPLATZ OPEN AIR

RAMMSTEIN

27.04. Mannheim, SAP Arena 28.04. Frankfurt, Festhalle 30.04. Erfurt, Messe 21.+22.05. Bad Segeberg, Kalkberg 26.06. Goslar, Freilichtbühne 05.08. Dresden, Junge Garde 27.08. Bielefeld, Ravensberger Park 05.09. Gelsenkirchen, Amphitheater 06.09. Koblenz, Deutsches Eck 11.+12.09. Rügen, Naturbühne Ralswiek

SANTANA

Live Nation, Frankfurt/M. 22.03. München, Olympiahalle 23.03. Köln, Lanxess Arena

Semmel Concerts, Bayreuth 25.03. Riesa, Sachsen-Arena 26.03. Neubrandenburg, Jahnsportforum 28.03. Hannover, TUI Arena 29.03. Bremen, ÖVB Arena 30.03. Köln, Lanxess Arena 31.03. Oldenburg, Große EWE Arena 02.04. Magdeburg, Getec Arena 03.04. Braunschweig, Volkswagenhalle 04.04. Düsseldorf, ISS Dome 05.04. Stuttgart, Porsche-Arena 07.04. München, Olympiahalle 08.04. Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherung 15.04. Leipzig, Arena 16.04. Berlin, Mercedes-Benz Arena 17.04. Rostock, Stadthalle 18.04. Chemnitz, Messe Chemnitz 20.04. Dortmund, Westfalenhalle 21.04. Oberhausen, König-PilsenerArena 23.04. Hamburg, Barclaycard Arena 24.04. Kiel, Sparkassen-Arena 25.04. Schwerin, Sport- und Kongresshalle

33 termine.

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 07.03. Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle

Think Big, Köln 27.10. Halle/Saale, Steintor-Varieté 28.10. Stuttgart, Liederhalle Hegelsaal 29.10. Bremen, Metropol Theater 30.10. Nürnberg, Meistersingerhalle 02.11. Weimar, Weimarhalle 03.11. München, Philharmonie 04.11. Düsseldorf, Tonhalle 09.11. Hamburg, Laeizhalle 10.11. Mannheim, Rosengarten 12.11. Berlin, Verti Music Hall

SCOOTER

Four Artists Booking, Berlin 14.08. Halle/Saale, Freilichtbühne Peißnitz 15.08. Hamburg, Trabrennbahn Bahrenfeld 21.08. Berlin, Zitadelle 22.08. Lingen, Open Air EmslandArena

SEEED

Four Artists Booking, Berlin 11.+12.08.Berlin, Parkbühne Wuhlheide 14.-16.08. Berlin, Parkbühne Wuhlheide 29.08. Essen, Seaside Beach Baldeney 17.-19.09. Berlin, Waldbühne

SELIG

Four Artists Booking, Berlin 08.03. Düsseldorf, Zakk 09.03. Mainz, KUZ 10.03. Stuttgart, Im Wizemann 12.03. Regensburg, Alte Mälzerei 16.03. München, Technikum 17.03. Nürnberg, Hirsch 18.03. Karlsruhe, Tollhaus 20.03. Osnabrück, Rosenhof 21.03. Bremen, Modernes 23.03. Hannover, Musikzentrum 24.03. Essen, Zeche Carl 25.03. Rostock, MAU 27.03. Berlin, Astra 28.03. Hamburg, Markthalle

SEVEN

Peter Rieger Konzertagentur, Köln 05.10. Stuttgart, Im Wizemann 06.10. Köln, Gloria 07.10. Hannover, Capitol 08.10. Bochum, Zeche 10.10. Frankfurt, Batschkapp 11.10. Hamburg, Mojo Club 12.10. Berlin, Festsaal Kreuzberg 14.10. Leipzig, Werk II 15.10. München, Technikum 16.10. Karlsruhe, Tollhaus

SILBERMOND

THE SIMON & GARFUNKEL STORY NEU

FKP Scorpio, Hamburg 01.10. Wuppertal, Historische Stadthalle 02.10. Düsseldorf, Tonhalle 03.+04.10. Köln, Musical Dome 07.+08.10. Berlin, Admiralspalast 09.-11.10. Dortmund, Konzerthaus 13.+14.10. Hannover, Theater am Aegi 15.+16.10. Hamburg, Laeiszhalle 17.10. Bremen, Metropol Theater 18.10. Trier, Europahalle 21.10. Saarbrücken, Congresshalle 22.10. Baden-Baden, Festspielhaus 23.10. Mannheim, Rosengarten 25.10. AT-Wien, Stadthalle F 27.10. Stuttgart, Liederhalle, Hegelsaal 28.10. Braunschweig, Stadthalle 29.10. Karlsruhe, Konzerthaus 30.10. Fulda, Orangerie 31.10. Münster, Halle Münsterland 01.11. Kassel, Stadthalle 03.11. Augsburg, Kongress am Park 04.+05.11. München, Circus Krone 06.11. Kempten, Big Box 08.11. Mainz, Kurfürstliches Schloss

We proudly present

SIMPLE MINDS

FKP Scorpio, Hamburg 14.03. Münster, MCC Halle Münsterland 15.03. Köln, Palladium 16.03. Hamburg, Sporthalle 18.03. Hannover, Swiss Life Hall 19.03. Berlin, Columbiahalle 20.03. Erfurt, Thüringenhalle 21.03. Ludwigsburg, MHP Arena 23.03. Offenbach, Stadthalle 24.03. Erlangen, Heinrich-Lades-Halle 27.03. Aurich, Sparkassenarena 28.03. Bremen, Pier 2 29.03. Bielefeld, Lokschuppen 31.03. Freiburg, Musikclub Sick Arena 01.04. Ravensburg, Oberschwabenhalle 02.04. Saarbrücken, Saarlandhalle

SIMPLY RED

Live Nation, Frankfurt/M. 29.10. Hamburg, Barclaycard Arena 30.10. Hannover, TUI Arena 31.10. Leipzig, Arena 02.11. Berlin, Mercedes-Benz Arena 03.11. Dortmund, Westfalenhalle 04.11. Köln, LANXESS Arena 06.11. Frankfurt, Festhalle 07.11. Mannheim, SAP Arena 08.11. München, Olympiahalle 18.11. Stuttgart, Schleyerhalle


THE SISTERS OF MERCY

FKP Scorpio, Hamburg 20.03. Nürnberg, Löwensaal 21.03. Saarbrücken, Garage 23.03. Frankfurt, Batschkapp 24.03. Ulm, Roxy 29.03. Karlsruhe, Tollhaus

SLIPKNOT NEU

Live Nation, Frankfurt/M. 08.02. Stuttgart, Schleyerhalle 09.02. München, Olympiahalle 16.02. Hamburg, Barclaycard Arena 17.02. Berlin, Mercedes-Benz Arena 18.02. Dortmund, Westfalenhalle 31.07. Köln, Rhein-Energie-Stadion 07.08. Berlin, Waldbühne

We proudly present

THE SLOW SHOW

FKP Scorpio, Hamburg 23.03. München, Black Box im Gasteig 24.03. Berlin, Maschinenhaus 25.03. Hamburg, Nochtwache 26.03. Köln, Kulturkirche

SPIDER MURPHY GANG

Hello Concerts, Augsburg 27.02. Dresden, Alter Schlachthof 28.02. Halle, Steintor Variete Halle 06.03. Schwäbisch Gmünd, Stadtgarten 07.03. Heilbronn, Harmonie 12.03. Weilheim, Stadthalle 14.03. Rosenheim, Stadthalle 17.03. Stuttgart, Theaterhaus 28.03. Telfs, Rathaussaal 23.04. Aschaffenburg, Stadthalle 15.05. Nürnberg, Serenadenhof 30.05. Rottendorf, Gut Wöllried 04.+25.06. München, Tollwood 27.06. Dinkelsbühl, Open Air 18.07. Neuburg/Donau, Open Air 21.07. Immenstadt, Open Air 24.07. Passau, Zeltfestival 25.07. Scherneck, Open Air 30.07. Laufen, Salzachfestspiele 07.08. Bad Staffelstein, Open Air 02.09. Schwandorf, Kulturfestival

THE SPIRIT OF FREDDIE MERCURY

ASA Event, Bietigheim-Bissingen 01.02. Celle, Congress Union 02.02. Gera, Kultur- und Kongresszentrum 03.02. Cottbus, Stadthalle 04.02. Halle, Händel-Halle 05.02. Würzburg, Congress Centrum 06.02. Pforzheim, Congress Centrum 07.02. Koblenz, Rhein-Mosel-Halle 08.02. Stuttgart, Liederhalle, Beethoven Saal 09.02. Freudenstadt, Theater im Kurhaus 10.02. Baden-Baden, Kurhaus 11.02. Wuppertal, Historische Stadthalle 12.02. Stade, Stadeum 13.02. Kassel, Kongress-Palais 14.02. Ilsenburg, Harzlandhalle 15.02. Rostock, Stadthalle, Saal 1 16.02. Magdeburg, Stadthalle 17.02. Berlin, Tempodrom 18.02. Kiel, Schloss 19.02. Neubrandenburg, Konzertkirche 20.02. Hamburg, Barclaycard Arena 21.02. Hannover, HCC 22.02. Leer, Theater an der Blinke 23.02. Wolfsburg, CongressPark 25.02. Flensburg, Deutsches Haus 26.02. Lübeck, Musik- und Kongresshalle 27.02. Nordhorn, Euregium 28.02. Recklinghausen, VCC 29.02. Mannheim, Rosengarten 01.03. Düsseldorf, Capitol Theater 02.03. Mainz, Rheingoldhalle 03.03. Straubing, Fraunhofer-Halle 05.03. Grafenegg, Auditorium 06.03. Neunburg, Schwarzachtalhalle 07.03. Suhl, CCS 08.03. Ingolstadt, Festsaal 09.03. Chemnitz, Stadthalle 10.03. Regensburg, Audimax 11.03. Karlsruhe, Konzerthaus 12.03. Nürnberg, Meistersingerhalle 13.03. Füssen, Festspielhaus 15.03. Bamberg, Konzerthalle, 16.03. Hof, Freiheitshalle 17.03. Dresden, Messe Halle 1 30.03. Frankfurt, Jahrhunderthalle 28.04. Stalden, Mehrzweckhalle

STADTPARK OPEN AIR

Karsten Jahnke Konzertdirektion, Hamburg Hamburg, Stadtpark 20.05. Jamie Cullum 06.06. Erobique 10.06. Patti Smith 13.06. Lotto King Karl 20.06. Sting

21.06. Lütt im Park 22.06. Editors 23.06. Foreigner 24.06. Deep Purple 27.06. Gianna Nannini 28.06. Lionel Richie 05.07. Melissa Etheridge 10.07. Michael Kiwanuka 17.07. Gregory Porter 18.07. The BossHoss 24.07. Helge Schneider 25.07. The Gipsy Kings 26.07. Cat Stevens/Yusuf 08.08. Max Giesinger 14.08. Comedy Gala 16.08. Hollywood Vampires 28.08. Ensemble Resonanz 11+12.09. Dieter Thomas Kuhn

STAR DUST FROM BACH TO BOWIE

BB Promotion, Mannheim 23.-28.06. Frankfurt, Alte Oper 30.06.-05.07. München, Deutsches Theater 07.-12.07. Berlin, Komische Oper 14.-19.07. Hannover, Opernhaus 21.-26.07. Köln, Philharmonie 28.07.-02.08. Stuttgart, Theaterhaus 04.-09.08. Mannheim, Nationaltheate

CAT STEVENS/YUSUF United Promoters, München 24.07. Berlin, Zitadelle 26.07. Hamburg, Stadtpark

STING

Live Nation, Frankfurt/M. 15.06. Köln, Lanxess Arena 16.06. Erfurt, Messehalle 20.06. Hamburg, Stadtpark Open Air 27.06. Neu-Ulm, Wiley Sport Park 28.06. Halle/Westf., Gerry Weber Stadion 29.06. Berlin, Zitadelle 06.07. München, Tollwood 09.07. Bonn, Kunst!Rasen 11.07. Würzburg, Residenzplatz 18.07. Mainz, Volkspark 20.07. Tüssling, Schlosspark 14.10. Oberhausen, Königspilsner Arena 15.10. Hamburg, Barclaycard Arena 16.10. Leipzig, Quarterback Immoblien Arena

HARRY STYLES

Live Nation, Frankfurt/M. 29.04. Berlin, Mercedes-Benz Arena 08.05. Hamburg, Barclaycard Arena 27.05. Köln, LANXESS arena 28.05. München, Olympiahalle

THE SUBWAYS

FKP Scorpio, Hamburg 26.04. Karlsruhe, Substage 27.04. Saarbrücken, Garage 29.04. Bochum, Matrix 30.04. Lingen, Alter Schlachthof 04.05. Braunschweig , Westand 05.05. Bremen, Schlachthof 06.05. Leipzig, Conne Island 22.05. Jena, F-Haus

TASH SULTANA

FKP Scorpio, Hamburg 11.09. München, Olympiahalle 12.09. Wiesbaden, Schlachthof 14.09. Berlin, Max-Schmeling-Halle 15.09. Dresden, Junge Garde 16.-19.09. Hamburg, Reeperbahn

SUMMERJAM

U. A. MIT GENTLEMAN, TRETTMANN, TARRUS RILEY, PATRICE, FETTES BROT, SDP

Contour, Stuttgart 03.-07.07. Köln, Fühlinger See

TAYLOR SWIFT

FKP Scorpio, Hamburg 24.06. Berlin, Waldbühne

We proudly present

SYMPHONIC ROCK IN CONCERT - VOL. 2

MIT DER NEUEN PHILHARMONIE FRANKFURT + BAND

Shooter Promotions, Frankfurt/M. 18.03. Berlin, Admiralspalast 19.03. Leipzig, Gewandhaus 20.03. Frankfurt, Jahrhunderthalle 06.05. Dresden, Kulturpalast 07.05. Erfurt, Messe 10.05. München, Circus Krone

SYSTEM OF A DOWN Live Nation, Frankfurt/M. 08.06. Berlin, Waldbühne

T

DIE TOTEN HOSEN

We proudly present

TAUBERTAL

U. A. MIT BIFFY CLYRO, ANNENMAYKANTEREIT, FETTES BROT, SDP, FLOGGING MOLLY, FABER, LABRASSBANDA

KARO Konzert-Agentur, Rothenburg 6.8.-9.8. Rothenburg o. d. T., Eiswiese

We proudly present

TA‘SHAN NEU

RBK Fusion, Berlin 26.03. Hamburg, Häkken 27.03. Berlin, Privatclub 29.03. München, Milla

We proudly present

ADEL TAWIL

Live Legend, Berlin 30.05. Schiffweiler, Bergmann Alm 12.06. Köln, Tanzbrunnen 13.06. Kirchheimbolanden, Herrengarten 19.06. Dresden, Junge Garde 20.06. Berlin, Parkbühne Wuhlheide 17.07. Schopfheim, Marktplatz 24.07. Rottweil, Kraftwerk 15.08. Schwerin, Freilichtbühne 22.08. Gießen, Freilichtbühne Schiffenberg 04.09. Bochum, Zeltfestival Ruhr 11.09. Bad Sooden-Allendorf, Kulturund Kongresszentrum

TENSIDE NEU

Kingstar, Hamburg 25.03. Hamburg, Logo 26.03. Berlin, Cassiopeia 27.03. Köln, MTC 28.03. München, Backstage

TERRORGRUPPE NEU

Landstreicher Booking, Berlin 25.06. Halle/Saale, GiG 26.06. Berlin, Lido 05.11. Jena, Kassablanca 07.11. München, Backstage 08.11. Dresden, Scheune 12.11. Hannover, Faust 13.11. Hamburg, Knust 14.11. Köln, Gebäude 9 26.11. Wiesbaden, Schlachthof 27.11. Nürnberg, Z-Bau 28.11. Stuttgart, Im Wizemann 29.11. Saarbrücken, Garage

THUMPER NEU

UFO NEU

Concertbüro Franken, Nürnberg 26.06. Berlin, Galaxy 27.06. Torgau, Kulturbastion 01.07. Bochum, Zeche 02.07. Bremen, Modernes 16.07. Köln, Kantine 17.07. Frankfurt am Main, Batschkapp 18.07. Endersdorf, Lieder am See 19.07. München,Backstage 14.10. Mallorca, Full Metal Holiday 16.10. Kassel, Musiktheater 17.10. Erfurt, HsD 27.10. Heidelberg, Halle 02

KEITH URBAN

Semmel Concerts, Bayreuth 20.05. München, Zenith 22.05. Frankfurt, Jahrhunderthalle 23.05. Köln, Palladium 25.05. Hamburg, Sporthalle 26.05. Berlin, Verti Music Hall

SUZANNE VEGA

DEAG, Berlin 08.05. Berlin, Metropol

Tollwood, München Olympiapark, München 24.+25.06. Spider Murphy Gang 26.06. SDP 27.06. Johannes Oerding 28.06. Bonnie Tyler & Chris Norman 29.06. Editors 30.06. Element of Crime 01.07. Body Count feat. Ice-T 02.07. Melissa Etheridge 03.07. Alvaro Soler 04.07 Dieter Thomas Kuhn 05.07. Revolverheld 06.07. Sting 07.07. Lionel Richie 08.07. Lynyrd Skynyrd 09.07. Querbeat 10.07. Haindling 11.07. Bosse 12.07. The BossHoss 13.07. Sido 14.07. Dido 15.+16.07. Pizzera und Jaus 17.07. Mark Forster 18.07. Schmidbauer & Kälberer + Georg Ringsgwandl 19.07. Patti Smith

FKP Scorpio, Hamburg 08.03. Köln, Live Music Hall 11.03. Berlin, Huxleys 12.03. Hamburg, Fabrik 21.03. München, Backstage

U

V

FKP Scorpio, Hamburg 11.03. Köln, MTC 12.03. Berlin, Urban Spree 14.03. Hamburg, Molotow 18.03. Karlsruhe, Substage

TONES AND I

RBK Fusion, Berlin 06.06. Schwarzenberg, Waldbühne 07.06. Görlitz, KULTurBRAUEREI 24.06. Tübingen, Kultursommer 25.06. Wanfried, Historischer Hafen 05.09. Schwerin, Freilichtbühne 06.09. Oranienburg, Schloss 12.09. Magdeburg, Seebühne 13.09. Leipzig, Parkbühne

FKP Scorpio, Hamburg 12.03. Trier, Arena Trier 13.03. Braunschweig, Volkswagen Halle 17.03. Leipzig, Arena Leipzig 19.03. Düsseldorf, ISS Dome 20.03. Bremen, ÖVB-Arena 22.03. Münster, Halle Münsterland

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 15.11. Hamburg, Grosse Freiheit 16.11. Berlin, Huxley’s Neue Welt 17.11. Frankfurt, Batschkapp 23.11. Köln, Carlswerk Victoria

We proudly present

BONNIE TYLER

UNSER BLAUER PLANET II

TEXAS

TOLLWOOD

KKT, Berlin 10.06. Kempten, BigBox 12.+13.06. Stuttgart, Schleyer-Halle 16.+17.06. Dortmund, Westfalenhalle 1 19.+20.06. Düsseldorf, ISS Dome 24.06. Hamburg, Barclaycard Arena 26.+27.06. Frankfurt, Festhalle 30.06.+01.07. München, Olympiahalle 15.+16.07. Dresden, Filmnächte Am Elbufer 18.07. Vechta, Stoppelmarkt 14.+15.08. Köln, Lanxess Arena 18.+19.08. Berlin, Waldbühne 21.08. Erfurt, Domplatz 22.08. Coburg, Schlossplatz 26.08. St. Goarshausen, Loreley Freilichtbühne 27.08. Uelzen, Open R Festival 05.09. Konstanz, Bodenseestadion

ROLANDO VILLAZÓN

DEAG, Berlin 02.05. AT-Wien, Konzerthaus 13.05. Berlin, Philharmonie 20.05. Leipzig, Gewandhaus 22.05. Düsseldorf, Tonhalle 24.05. München, Philharmonie

DAS VOLLPLAYBACKTHEATER

ProFan, Krems 29.02. Gießen, Kongresshalle 01.03. Frankfurt, Batschkapp 02.03. Oberhausen, Luise-Albertz-Halle 03.03. Bielefeld, Stadthalle 04.03. Wolfenbüttel, Lindenhalle 05.03. Krefeld, Kulturfabrik 06.03. Herford, X 07.03. Bochum, Christuskirche 08.03. Düsseldorf, Stahlwerk 09.03. Paderborn, Paderhalle 10.03. Münster, Halle Münsterland 11.03. Krefeld, Kulturfabrik 12.03. Köln, E-Werk 13.03. Soest, Stadthalle 18.03. Stuttgart, Theaterhaus 1 19.03. Karlsruhe, Tollhaus 20.03. München, Muffathalle 21.03. Augsburg, Kongress am Park 22.03. Frankfurt, Batschkapp 23.03. Wiesbaden, Schlachthof 24.03. Mannheim, Alte Feuerwache 14.04. Hamburg, Große Freiheit 15.+16.04. Bremen, Schlachthof 17.04. Hannover, Theater am Aegi 18.04. Lübeck, Kolosseum

34 termine.

19.+20.04. Hamburg, Große Freiheit 21.04. Oldenburg, Weser-Ems-Halle 22.04. Kiel, Kieler Schloss 23.04. Lingen, Theater Wilhelmshöhe 24.04. Lüneburg, Kulturforum 25.04. Leipzig, Felsenkeller 26.04. Berlin, Huxleys‘s Neue Welt 27.04. Bonn, Brückenforum 28.04. Bochum, Christuskirche 29.04. Osnabrück, OsnabrückHalle

W

We proudly present

WE INVENTED PARIS

FKP Scorpio, Hamburg 12.11. Mannheim, Forum 13.11. Köln, MTC 14.11. Hannover, Pavillon 15.11. Hamburg, Nochtwache 16.11. Dresden, Ostpol 18.11. Berlin, Privatclub 19.11. Nürnberg, Club Stereo 20.11. München, Zehner

PAUL WELLER

FKP Scorpio, Hamburg 26.05. Hamburg, Docks 27.05. Berlin, Huxley’s Neue Welt 30.05. Frankfurt, Batschkapp

MARIUS MÜLLER -WESTERNHAGEN

BB Promotion, Manneheim 23.-26.06. München, Deutsches Theater 01.-05.07. Hamburg, Laeiszhalle 07.-13.07. Berlin, Schiller Theater 15.-19.07. Leipzig, Oper 21.-25.07. Hannover, Staatsoper 27.-31.07. Kölner, Philharmonie

WHITESNAKE NEU

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 17.05. München, Zenith 21.05. Berlin, Verti Music Hall 22.05. Hamburg, Sporthalle Hamburg 24.05. Dortmund, Warsteiner Music Hall 26.05. Stuttgart, Porsche-Arena

WICKED, DAS MUSICAL Stage Entertainment, Hamburg Hamburg, Neue Flora AB 20.10.

Di.: Mi.: Do., Fr.: Sa.: So.:

18:30 Uhr 18:30 Uhr 20:00 Uhr 15:00 & 20.00 Uhr 14:00 & 19.00 Uhr

We proudly present

KIM WILDE

RBK Entertainment, Berlin 02.10. Hannover, Capitol 03.10. Leipzig, Haus Auensee 04.10. Berlin, Tempodrom 05.10. Hamburg, Große Freiheit 36 07.10. Köln, E-Werk 08.10. Saarbrücken, Congresshalle 09.10. Stuttgart, Im Wizemann 10.10. Offenbach, Capitol 12.10. CH-Zürich, Volkshaus 13.10. München, Circus Krone 14.10. Mannheim, Capitol

ROBBIE WILLIAMS NEU E. L. Hartz Promotion, Bonn 18.05. Bonn, Hofgartenwiese

STEVEN WILSON

FKP Scorpio, Hamburg 25.09. Oberhausen, König-PilsenerArena 26.09. Hamburg, Sporthalle

WITHIN TEMPATION + EVANESCENCE

FKP Scorpio, Hamburg 17.04. Hamburg, Sporthalle 20.04. Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle

Y

We proudly present

YES

KBK, Berlin 07.05. Halle/Saale, Steintor-Varieté 08.05. Berlin, Theater am Potsdamer Platz 19.05. Mönchengladbach, Red Box

Z

ZELT-MUSIK-FESTIVAL FREIBURG

U. A. MIT ELEMENT OF CRIME, MNOZIL BRASS, BOSSE, PIXIES, FETTES BROT, MOKA EFTI ORCHESTRA

Zelt-Musik-Festival GmbH, Freiburg 15.07.-02.08. Freiburg, Mundenhof

We proudly present

ZUCCHERO

Wizard Promotions, Frankfurt/M. 19.11. Leipzig, Arena 20.11. Hamburg, Barclaycard Arena 21.11. Berlin, Mercedes-Benz Arena 24.11. Stuttgart, Schleyerhalle 25.11. München, Olympiahalle 27.11. Frankfurt, Festhalle 28.11. Düsseldorf, ISS Dome 02.12. Lingen, Emsland Arena

BEN ZUCKER

Semmel Concerts, Bayreuth 17.07. Dresden, Junge Garde 18.07. Kamenz, Hutbergbühne 24.07. Ulm, Kloster Wiblingen 26.07. Ebern-Eyrichshof, Schloss 22.08. Quedlinburg, Marktplatz 23.08. Bremerhaven, Sail Bremerhaven 24.08. Bochum, Zeltfestival Ruhr 28.08. Hannover, Gilde Parkbühne 29.08. Schwerin, Freilichtbühne 04.09. Berlin, Parkbühne Wuhlheide 01.11 Flensburg, FLENS-ARENA 03.11. Kiel, Sparkassen-Arena 04.11. Rostock, Stadthalle 06.11. Neubrandenburg, Jahnsportforum 08.11. Zwickau, Stadthalle 09.11. Magdeburg, GETEC-Arena 10.11. Gera, Kultur- und Kongresszentrum 12.11. Bochum, RuhrCongress 13.11. Oldenburg, Große EWE Arena 14.11. Bielefeld, Seidensticker Halle 16.11. Braunschweig, Volkswagen Halle 17.11. Ludwigsburg, MHPArena 18.11. Mannheim, Rosengarten 20.11. München, Circus Krone Alle Angaben ohne Gewähr!

IMPRESSUM HERAUSGEBER UND VERLAG

KPS Verlagsgesellschaft mbH, Contrescarpe 75a, 28195 Bremen Verlagsbüro München, Rablstrasse 26, 81669 München

OBJEKTLEITUNG

Fabio Maxia (fm), Tel: 089 - 416 004 55; fabio.maxia@kps.de

REDAKTION

Roland Aust (ra) Leitung, Tel.: 089 - 416 004 57; roland.aust@kps.de Fabio Maxia (fm), Thomas Reitmair (tr) redaktion_event@kps.de

DRUCK

Slovenská Grafia, Bratislava

LAYOUT

Karsten Elze, Kerstin Schreiber Druckvorstufe KPS Verlagsgesellschaft mbH, Contrescarpe 75A, 28195 Bremen, eventmag@kps.de

ABONNEMENT

11 Ausgaben/18,-Euro inkl. Porto, Versand für Deutschland. Bestellungen unter: www.eventmagazin.info Es gilt die Anzeigenpreisliste Nr. 17 vom 01.01.2019 event. ist bundesweit bei mehr als 1.500 Eventim Ticketshops erhältlich


Profile for KPS Verlagsgesellschaft mbH

event. Magazin Ausgabe Februar 2020  

Music. Entertainment. Live.

event. Magazin Ausgabe Februar 2020  

Music. Entertainment. Live.

Profile for kpsverlag