Page 60

Peru

Hohe Andengipfel, über denen majestätische Kondore kreisen, dampfende Regenwälder im Amazonasgebiet, unendliche Küstenregionen und das Mythos Machu Picchu. Sobald man das Hochland der Anden von Peru erblickt, versteht man, warum die Inkas diese Region als Basis ihres Imperiums gewählt haben. Spektakulär in den Pazifischen Ozean abfallend ziehen sie einen unmittelbar durch ihre mystische Erscheinung in ihren Bann. Inmitten wolkenverhangener Berggipfel und umgeben von weiten Quinoa-Feldern, haben die Inka hier Tempel errichtet. Sie haben Straßen gebaut, die durch das ganze Land ziehen und Gold zu jeder unvorstellbaren Form geschmolzen. Acht Jahrhunderte später träumen wir davon, die Sonne über dem prächtigen Machu Picchu aufgehen zu sehen oder den mystischen Inka Trail zu wandern. Dieses atemberaubende Land hat Strände, die die Wüste berühren, dichten Amazonasregenwald und majestätische Vulkane, aber auch bezaubernde Städte, die Reisende aus aller Welt anziehen. Hier spürt man den Geist der Kolonialzeit in Cuscos Kathedrale, fliegt über die mystischen Zeichen in der Wüste Nazca, begegnet den Uros Menschen auf den Inseln im Titicacasee und genießt ein saftiges Steak in Lima. Aber mehr noch – Kondors in einer Schlucht, die zweimal so tief ist wie der Grand Canyon, beobachten, entlang der Küste von Peru segeln und natürlich immer wieder auf den Spuren der Inkas wandeln, das ist Peru.

58 Lateinamerika

Profile for koolivoo

The Ultimate To Do List Latin America 2013-14 by Dreamtime  

German

The Ultimate To Do List Latin America 2013-14 by Dreamtime  

German

Profile for koolivoo