Page 22

Nordpatagonien, Argentnien Nichts kann einen wirklich auf Patagonien vorbereiten. Die Schönheit der Region trifft einen mit voller Wucht. Die hübsche Küste des Sees Lake Nahuel Huapi, ein langgezogener Gletschersee, verzaubert auf der Stelle. Im Nahuel Huapi National Park erheben sich die Felsen und Eissäulen der Anden durch die Baumwipfel. Der Vulkan Lanin in der nördlichsten Region Argentiniens, dem Lake District, ist das schneebedeckte Herzstück im Lanin National Park. Und die Gebäude des zentralen Platzes in San Carlos de Bariloche (dem Tor zum größten Skigebiet Südamerikas) repräsentiert das Beste, das die Architektur Patagoniens zu bieten hat.

Luma Casa de Montana Hotel - Ein Abenteuerspielplatz am Ufer des Sees Nahuel Huapi Das Luma ist der perfekte Rückzugsort in den Bergen. Es liegt direkt am Ufer des spektakulären Lake Nahuel Huapi, die imposanten Gebirgszüge der Anden im Hintergrund. Inmitten unberührter Natur liegt das schlossähnliche Hotel mit seinen acht geräumigen Suiten. Wenn auch unterschiedlich, so sind alle Zimmer gleichermaßen liebevoll gestaltet. Opulente, elegante Möbel und moderne Einrichtungen bestimmen das Erscheinungsbild. Der Blick auf den See ist ungetrübt. Manche Suiten haben sogar eine schwimmende Terrasse. Im Restaurant kommen Gäste in den Genuss hausgemachter Küche. Und das Wellness-Centre mit Sauna und Pools lockt mit entspannenden Anwendungen für Körper und Geist.

El Casco Art Hotel An den Ufern des Sees Nahuel Huapi und nur 15 Minuten von Bariloche entfernt, genießt dieses Hotel eine der schönsten Lagen in Patagonien. Das erste und beste Art-Hotel in Lateinamerika ist geschmückt von 475 Malereien und Skulpturen moderner, argentinischer Künstler. Jede der 33 Suiten ist nach einem berühmten Künstler benannt und präsentiert die entsprechenden Werke.

Lateinamerika

Llao Llao Resort & Golf Spa - Llao Llao ist ein Hotel aus den 1940er Jahren, das eingebettet zwischen Bergen und Seen im Nahuel Huapi National Park liegt

- Ein Kunsthotel mit Blick auf den See

20

Lake Nahuel Huapi

Vom Restaurant aus hat man herrliche Blicke auf den See, während man ein hervorragendes Glas Wein genießt. Nach einem Tag mit Mountainbiking, Raften oder anderen Erkundungen sind der beheizte Pool und Whirlpool Ort der Erholung.

Teils rustikale Ranch und teils Schweizer Chalet, hat dieses familienfreundliche Hotel 149 Zimmer, 12 Suiten und 43 neue Studios. Das ganze Jahre über können Aktivitäten unternommen werden: geführte Wanderungen, Kajakfahren, Mountainbiking und Kinderaktivitäten. Es gibt einen 18 Loch Golfplatz und die Möglichkeit Golf Cross zu spielen – die Variante mit einem ovalen Ball. Von Juli bis August sind die Pisten des nahegelegenen Mount Catedral geöffnet. Der Wellness-Bereich sowie Innen- und Außenpool sind ideal zum Entspannen. Drei Restaurants, von denen eins direkt am See liegt, servieren eine innovative Küche.

Las Balsas Gourmet Hotel & Spa Eine weitläufige Residenz am Ufer eines ruhigen Sees, die seit 20 Jahren Gäste auf der Suche nach Ruhe und Entspannung Willkommen heißt. Eingebettet in die natürliche Weite des Nationalparks Nahuel Huapi, kokettiert das Las Balsas vor einer traumhaften Kulisse. Die 15 Zimmer sind alle individuell und mit Liebe zum Detail eingerichtet. Ein Sommelier lädt zu Verköstigungen der lokalen Weine ein.

Profile for koolivoo

The Ultimate To Do List Latin America 2013-14 by Dreamtime  

German

The Ultimate To Do List Latin America 2013-14 by Dreamtime  

German

Profile for koolivoo