Page 1

Der erste Konzertmeister des BR-Sinfonieorchesters & Silke Avenhaus im Portrait

MI 16.01. 19.30 UHR RESIDENZ MÜNCHEN Max-Joseph-Saal

GROSSE VIOLINSONATEN ANTON BARAKHOVSKY Violine SILKE AVENHAUS Klavier Beethoven / Brahms / Franck / Ravel

www.konzertwerk-muenchen.de  /   089 - 23 24 18 19


ANTON BARAKHOVSKY & SILKE AVENHAUS IM PORTRAIT „Ein Geiger seiner Zeit voraus“ (Washington Post): Wenn das BR-Sinfonieorchester durch die großen Konzertsäle tourt oder wieder eine seiner preisgekrönten CDs einspielt, dann sitzt fast immer am ersten Pult mit Anton Barakhovsky einer der führenden Konzertmeister weltweit. Seit bald zehn Jahren verlässt sich Chefdirigent Mariss Jansons auf den Ausnahmekünstler, der zuvor vom selben Platz aus schon das Philharmonische Staatsorchester Hamburg angeführt hatte. Ausgebildet bei Matwej Liebermann, Mark Lubotsky, Kolja Blacher sowie bei Dorothy DeLay an der Juilliard School NY und Preisträger des Tschaikowsky- wie auch des Joseph-Joachim-Wettbewerbs, hat sich Barakhovsky auch als Solist früh einen Namen gemacht. Bei seinem ersten umfassenden München-Rezital präsentiert sich der charismatische Russe mit einer Auswahl der schönsten Violinsonaten des 19. Jahrhunderts. Wohl wissend, dass die innig geführten musikalischen Dialoge zwischen Geige und Klavier eines Beethoven, Brahms oder Franck nicht nur höchster Gestaltungskunst bedürfen sondern auch eines auf Augenhöhe agierenden herausragenden Klavierpartners: Silke Avenhaus, international gefeierte Pianistin und mit über 30 CDs u.a. als Duo-Partnerin von Antje Weithaas und Tabea Zimmermann zur Spitze der Klavier-Kammermusik zählend, ist hier sicherlich allererste Wahl. BEETHOVEN Violinsonate F-Dur, op. 24 („Frühlingssonate”) BRAHMS Violinsonate d-Moll, op. 108 FRANCK Violinsonate A-Dur RAVEL „Tzigane“, Konzertfantasie für Violine und Klavier ANTON BARAKHOVSKY Violine SILKE AVENHAUS Klavier Foto Silke Avenhaus: © Susie Knoll

Info und Kartenbestellung zum Originalpreis: Konzertwerk München: 089 - 23 24 18 19 www.konzertwerk-muenchen.de Weitere Vorverkaufsstellen (zzgl. VVK-Gebühren): München Ticket: 089 - 54 81 81 81, www.muenchenticket.de Zentraler Karten-VVK: Stachus 2. UG u. Marienplatz 1. UG Special Concerts OEZ sowie alle bekannten VVK-Stellen

Profile for KONZERTWERK München - Außergewöhnliches Erleben!

ANTON BARAKHOVSKY & SILKE AVENHAUS IM PORTRAIT - „Große Violinsonaten: Beethoven, Brahms, Franck, Ra  

» MI. 16.01.2019, 19.30 Uhr | Residenz München, Max-Joseph-Saal | DER ERSTE KONZERTMEISTER DES BR-SINFONIEORCHESTERS ANTON BARAKHOVSKY & SI...

ANTON BARAKHOVSKY & SILKE AVENHAUS IM PORTRAIT - „Große Violinsonaten: Beethoven, Brahms, Franck, Ra  

» MI. 16.01.2019, 19.30 Uhr | Residenz München, Max-Joseph-Saal | DER ERSTE KONZERTMEISTER DES BR-SINFONIEORCHESTERS ANTON BARAKHOVSKY & SI...

Advertisement