Issuu on Google+

77. Auktion · Gert Müller · Sammlungen

3

15. bis 17. August 2013

G E RT M Ü LLE R 77. A U K TI O N

3

15. bis 17. August 2013


Gute Zeiten …

ServiceBank PrivatBank DirektBank MittelstandsBank Geldangelegenheiten sind Vertrauenssache! Die Volksbank Karlsruhe begleitet Sie vor Ort kompetent und zuverlässig in allen Finanzdienstleistungen. Seit 1858 und auch in Zukunft. Werden auch Sie Miteigentümer einer Bank, die unabhängig und sicher ist. Gut beraten, besser beraten, genossenschaftlich beraten!

Los 1A: Kleiner Auszug der wertvollen Sammlung Spanien 1850/1959.

Ausruf: 10.000 €

Telefon 0721 9350-0 www.volksbank-karlsruhe.de

Wir machen den Weg frei.


Verehrte Philatelisten, liebe Freunde unseres Hauses, ein besonders reichhaltiges Angebot Sammlungen, Partien und Nachlässe mit oft hervorragender Substanz können wir Ihnen anlässlich unserer August-Auktion offerieren. Meine Mitarbeiter und ich konnten eine Vielzahl schöner Kollektionen bei Erben und Sammlern in Deutschland und Europa abholen. Besonders hinweisen möchten wir Sie auf die großartigen Kollektionen Frankreich und Spanien aus Berlin (Lose 1–1 B), die darauffolgenden Sammlungen Deutsches Reich aus Schweden, phantastische Sammlungen Briefe und Briefmarken Altdeutschland mit der großartigen Kollektion Bayern, den eindrucksvollen Beständen Bund Briefmarken und Briefe ex „Gerd Bennewirtz“, phantastischen Kollektionen Deutschland von Herrn Frank Michel, schönen Kollektionen Schweiz Briefe ex Sammlung „Entlebuch“, um nur wenige Beispiele zu nennnen. Ein umfangreiches Angebot Münzen erwartet Sie auch diesmal wieder mit gehaltvollen Sammlungen und Partien, dabei über 700 Goldmünzen. Ab Los 3000 kommt ein spannender Liquidationsteil zum Angebot mit günstigen Gelegenheiten für Sammler und Händler. Wir würden uns freuen, Sie anlässlich dieser Auktion persönlich in Ettlingen begrüßen zu können. Selbstverständlich können Sie uns auch Ihre Gebote schriftlich, telefonisch, sowie über das Internet zukommen lassen. Bei der Reservierung eines Hotelzimmers sind wir Ihnen gerne behilflich. Sollten auch Sie sich von Ihren Sammlungen, oder Teilen davon, trennen wollen, so beraten wir Sie gerne bei Ihnen zu Hause. Bitte vereinbaren Sie einen Termin unter 0 72 43-56 17 40.

Mit freundlichen Grüßen Holger Thull und das Team vom Auktionshaus Müller


Herzlich Willkommen in Ettlingen! Wir würden uns freuen, Sie persönlich begrüssen zu dürfen. Sollten Sie mit dem Zug oder Flugzeug anreisen, so werden wir Sie kostenlos am Bahnhof oder Flughafen Karlsruhe abholen. Ein Anruf genügt. Ettlingen ist die Nachbarstadt von Karlsruhe, Entfernung ca. 7 km. Während der Auktionstage sind Sie unser Gast und werden selbstverständlich mit Getränken und einem warmen Mittagessen versorgt. Bei Reservierungen von Hotelzimmern sind wir Ihnen gerne behilflich.


Besichtigungszeiten der 77. Auktion Montag – Freitag Samstag Montag – Freitag Samstag

5.–9. August 2013

9 – 17 Uhr

10. August 2013

10 – 17 Uhr

12.–16. August 2013

9 – 17 Uhr

17. August 2013

9 – 13 Uhr

Andere Besichtigungszeiten auf Anfrage. Wir raten zu einer möglichst frühzeitigen Besichtigung, da es an den Auktionstagen eventuell zu Wartezeiten kommen kann.

Auktions-Zeitplan Donnerstag, 15. August 2013 10.00 Uhr Handstempel 13.00 Uhr Schweiz Sammlung „Entlebuch“ 14.00 Uhr Sammlung Frank Michel 15.00 Uhr SBZ Spezial 16.30 Uhr Bestand Gerd Bennewirtz

Lose 10000–11145 Lose 8800–8983 Lose 8600– 8725 Lose 9000–9983 Lose 8300–8507

Freitag, 16. August 2013 10.00 Uhr Einzellose Übersee – Deutsches Reich 13.00 Uhr Einzellose Deutsche Kolonien – Bund 15.00 Uhr Sammlungen

Lose Lose Lose

3500– 5822 5823–7912 288– 2997

Lose Lose Lose

3000– 3487 1–199 200–287

Samstag, 17. August 2013 10.00 Uhr Sammlungen Liquidation 13.00 Uhr Sammlungen 15.30 Uhr Münzen 16.00 Uhr Nachtrag

Gert Müller GmbH & Co. KG Internationale Briefmarken- und Münzauktionen Carl-Zeiss-Straße 2 – 76275 Ettlingen Tel.+49 (0) 72 43-56 174 0 – Fax +49 (0) 72 43-56 174 29 Email: info@gert-mueller-auktion.de – Internet: www.gert-mueller-auktion.de


Anfahrtsplan & Hotels … mit dem Pkw – – – – – – – –

Autobahn A5 / Ausfahrt Karlsruhe Süd Richtung Karlsruhe/Landau 1. Abfahrt rechts ab, Richtung Industriegebiet Ettlingen-West 3. Ausfahrt Industriegebiet Ettlingen-West auf der Rudolf-Planck-Straße weiter bis zum Kreisverkehr 2. Ausfahrt in die Hertzstraße an der Shell-Tankstelle 1. Straße links in die Nobelstraße 1. rechts in die Carl-Zeiss-Straße

… mit der Bahn bis Hauptbahnhof Karlsruhe S-Bahn S1 Richtung Ettlingen Ankunft Stadtbahnhof Ettlingen Mit dem Taxi ca. 10 Min. bis zur Carl-Zeiss-Straße 2

… mit dem Flugzeug Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden Flughafen Frankfurt

Flughafen Stuttgart Flughafen Strasbourg

Einige Hotels in Ettlingen und Karlsruhe. Gerne reservieren wir für Sie… ETTLINGEN www.erbprinz.de ***** www.stadthotel-engel.de www.RadissonBlu.de/Karlsruhe **** www.hotel-watthalden.de ***

ab 110,– €

KARLSRUHE www.schlosshotel-karlsruhe.de **** www.queens-hotel-karlsruhe.bestwestern.de ****


e

Otto-H

Einsteinstraße

L607

ies

en

str aß

L566

e

Ettlingen

Goethestraße

Hertzstraße

A5

ntw

Die se

ahn-S traße

Durla

L561 Ze h

lstr aße

rstraß

raß e

cher

Bahnhofstraße

Engle

Straße

Zepp elinst aße

inst

Straß e

Karlsruher

Rhe

e aß str

Ba

ch

str aß

e

Siemensstraße Nobelstraße

at ast

ße

a Str

Carl-ZeissStraße

e

ß tra k-S

n Pla lfdo Ru

ter

R

er of

nk

lei

h Sc

Wilhelmstraße

Gewerbegebiet Ettlingen-West

e

raß

dst

Lan

Hertzstraße

A5 Siemensstraße

Siemensstraße

ntha -Lilie Otto

L607 e

Hertz

straße

str

rtz

He

Plan

olf-

Rud e raß k-St

140 k

m

Frankfurt

Karlsruhe

77 k m 27 k

80 k

m

m

Ettlingen

Baden-Baden Straßburg

Stuttgart A8

rie -S

traß

e

che-S

aße l-Str

ße

tra Nobelstraße

A5

e -Cu

Ferd inan d-Po rs

k-S

lan

Mari

Carl-Zeiss-Straße

traß e

Borsigstraße

lf-P

do

Ru

Nobelstraße

Junkersstraße


Geniessen Sie Ihren Aufenthalt in Ettlingen im 5-Sterne-Hotel „Erbprinz“ Preise incl. Frühstück: Einzelzimmer 110,– € Doppelzimmer 160,– € Gerne reservieren wir für Sie.


Gebotsauftrag für die 77. Gert Müller Auktion Name

______________________________________________________________________________

Strasse ______________________________________________________________________________ PLZ / Ort ______________________________________________________________________________ e-mail  privat

Telefon ______________________  Händler

 Ust.Id.Nr.

Ich ermächtige die Firma Gert Müller GmbH & Co. KG, Ettlingen für mich und auf meine Rechnung die aufgeführten Lose zu den mir bekannten und anerkannten „Allgemeinen Versteigerungsbedingungen“, die im Auktionskatalog ausgedruckt sind, bis zu den nachstehenden Geboten zu kaufen. Die Zusendung der Käufe erfolgt grundsätzlich gegen Vorauskasse, sofern Sie nicht bei uns als Rechnungskunde registriert sind. I authorize the firm Gert Müller GmbH & Co. KG, Ettlingen to purchase the lots listed on my behalf and for my account in accordance with the General Auction Terms listed in the auction catalog, which I recognize and agree to, up to the following offers. Delivery of purchased items strictly requires payment in advance unless otherwise agreed. Ich begrenze die Summe meiner Zuschläge (ohne Provision und Spesen) auf The amount of my purchases (excluding commission) should be limited to

(10% Toleranz sind gestattet) (10% difference is permitted)

Die Gebote können notfalls erhöht werden um / The bids can be increased if necessary  10% Los-Nr.

Gebot

 20% Los-Nr.

 30% Gebot

Los-Nr.

Gebot

Hiermit erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Firma Gert Müller GmbH & Co. KG die von mir angegebenen Daten für die zukünftige Zusendung weiterer Auktionskataloge und für eigene Werbezwecke verwendet und mir Werbung per Email zusenden darf.

Datum / Date:

Unterschrift / signature: Gert Müller GmbH & Co. KG Internationale Briefmarken- und Münzauktionen Carl-Zeiss-Straße 2 · 76275 Ettlingen Tel.+49 (0) 72 43-56 174 0 · Fax +49 (0) 72 43-56 174 29 Email: info@gert-mueller-auktion.de · Internet: www.gert-mueller-auktion.de


Los-Nr.

Gebot

Los-Nr.

Gebot

Los-Nr.

Gebot


Auktionsagenten – auction agents Ute Feldmann Kreidelstr. 4 65193 Wiesbaden Tel. 0611 - 567 289 Fax: 0611 - 560 347 feldmannauctionagents@gmx.de

Theo Bakker Scholtensweg 37 NL-8124 AG Wesepe Tel. 0031 - 5706 - 3 32 58 Fax: 0031 - 5706 - 3 62 93 th.c.bakker@orange.nl

Lorenz Kirchheim Op der Höh 21 22395 Hamburg Tel. 040 - 645 325 45 Fax: 040 - 645 322 41 lorenz.kirchheim@t-online.de

Charles E. Cwiakala 1527 South Fairview Ave. Park Ridge, IL 60068-5211 - USA Tel. 001 847 823 8747 Fax: 001 847 823 8747 cecwiakala@aol.com

Jochen Heddergott Bauerstr. 9 80796 München Tel. 089 - 278 181 83 Fax: 089 - 272 168 5 jh@philagent.com

Frank Mandel Mandel Auction Network P.O. Box 157 New York NY 10014-0157 - USA Tel. 001-212 675 081 9 Fax: 001-212 366 646 2

Horst Eisenberger Kastanienallee 21 16567 Mühlenbeck Tel. 03 30 56 - 81802 Fax: 03 30 56 - 20041 horst.eisenberger@t-online.de

Firma Tony Lancaster 20 Milner Road Kingston-Upon-Thames GB-Surrey KT1 2 AU Grossbritannien Tel. 0044 - 20 - 854 712 20 Fax: 0044 - 20 - 854 737 39 jean.lancaster@lineone.net

Thomas Häußer Charlottenstr. 12 40210 Düsseldorf Tel. 0211 - 369 460 8 Fax: 0211 - 179 550 5 info@phila-agent.de Peter Müller Müllenborner Str. 62 54568 Gerolstein Tel. 06591 - 9 54 40 peter@mueller-muellenborn.de

Giacomo F. Bottacchi Via Bronzetti 21 I-20129 Milan ITALIEN Tel. 0039 - 027 180 23 Tel. 0039 - 339 730 931 2 Fax: 0039 - 027 384 439 gbstamps@iol.it


Informationen: Eine Abholung Ihrer Käufe ist während der Auktion möglich. Ab Montag, den 19.8.2013 können Sie Rücklose besichtigen und kaufen, sowie Ihre Käufe abholen. Eine Rücklosliste erhalten alle deutschen Katalogempfänger. Alle ausländischen Interessenten schauen bitte ab Montag, 19.8.2013 unter www.gert-mueller-auktion.de nach. (all german clients will receive a list of unsold lots. All clients from foreign countries please check on www.gert-mueller-auktion.de from monday, august 19th 2013). Alle Ausrufpreise sind in Euro! / All estimates are in Euro! Versteigerer: Holger Thull

Zahlungsmöglichkeiten: Bar bei Übernahme / (cash) Überweisung an folgende Geldinstitute:

Bank transfer to the following banks:

Volksbank Karlsruhe Konto Nr. 10162645 BLZ 661 900 00 IBAN: DE57 6619 0000 0010 1626 45 BIC: GENODE61KA1

Postbank Stuttgart Konto Nr. 310615709 BLZ 600 100 70 IBAN: DE68 6001 0070 0310 6157 09 BIC: PBNKDEFF


Fachausdrücke

Technical vocabulary

Vocabulaire technique

Vocabulario tecnico

Abart Abstempelung angeschnitten Aufdruck belanglos berührt beschädigt Block Bogenecke Bogenrand breit Brief Briefstück (auf) Bruch (Spur) Bug dezentriert Doppeldruck Dreierstreifen dünn Durchschnittsstück durchstochen entwertet Erhaltung Falz Federzug fehlerhaft Fehldruck Fleck gebraucht geprüft geschnitten gezähnt Gummi (ohne) halbiert Kabinettstück knapp kopfstehend Kreidepapier Luxusstück Lupenrand Mangel Nadelstich Neudruck (ND) Ohne Gummi (o. G.) Originalgummi Paar Plattenfehler Portomarke postfrisch Rand repariert Riß Rißchen Sammlung Satz selten Stempel Stockfleck Streifen Stück Tintenentwertung überrandig ungebraucht ungezähnt unterlegt Viererblock Viererstreifen vollrandig Wasserzeichen Zähnung Zahnfehler zentriert

variety cancellation touched overprint insignificant touched damaged block sheet corner sheet margin wide letter, cover on piece crease, creased slight crease off centre double impression strip of three thin average copy rouletted cancelled condition hinge pen-stroke defective error printing tache used expertised imperforated perforated gum bisected superb copy short, cut close inverted chalky paper very fine copy very small margin defect pin hole reprint without gum, no gum original gum pair plate error postage due stamp mint margin repaired tear very little tear collection Set rare cancellation stain strip piece pen cancellation very large margins unused imperforate repaired block of four strip of four full margins watermark perforation perforation damaged centered

variété oblitération touché, coupé surcharge insignificant touché abimé bloc coin de feuille bord de feuille large lettre fragment (sur) pli, trace de pli légèrement plié mal centré double impression bande de trois mince, aminci pièce moyenne percé oblitéré condition) charnière trait de plume defectueux erreur spot, stain obliéré, usé expertisé non dentelé dentelé gomme coupé en deux pièce hors ligne court renversé papier couché pièce de luxe marge très étroite défaut trou d’épingle réimpression sans gomme gomme orginale paire erreur de gravure timbre-taxe neuf avec gomme marge, bord de feuillw réparé fente fente minime collection Série rare oblitération tache jaunie (par l’àge) bande pièce, exemplaire oblitération à l’encre marges de luxe neuf non dentelé réparé bloc de quatre bande de quatre marges de tous côtés filigrane dentelure dentelure défectueuse centré

varietà annullo,obliterazione intaccato soprastampa insignificante toccato danneggiato blocco, foglietto angolo di foglio bordo di foglio largo lettera su frammento piega leggera piega mal centrato doppia stampa striscia di 3 pezzi assottigliato esemplare mediocre perforato ad archi usato, obliterato stato di conservazione linguella obliterato di penna difettoso bello macchia usato, obliterato firmato non dentellato dentellato gomma frazionato pezzo superbo corto capovolto, invertito carta gessata pezzo di lusso margine scarso difetto foro di spillo ristampa senza gomma gomma originale coppia errore di tavola segnatasse perfetto senza linguella margine riparato taglio piccolo taglio collezione, raccolta serie raro timbo macchia di ossido striscia pezzo, essemplare annullo a penna margine di lusso nuovo, non usato non dentellato riparato quartina striscia di 4 pieni margini filigrana dentellatura dentellatura difettosa centrato


Terms and Conditions for Auctions 1. The auction takes place on its own behalf and for its own account. 2. The auctioneer reserves the right to, while maintaining the interests of the consignee, combine, separate or offer out of sequence the numbers of the catalog during the auction. 3. The items being sold at auction may be viewed and examined prior to the auction. The auctioneer assumes no warranty in the legal sense for the catalog descriptions that were undertaken to the best of its knowledge and in good faith. For collective lots, the data provided for this purpose do not relate to a contractually agreed condition within the meaning of purchasing law, such that complaints are barred. For single lots, if the purchaser is a trader, the purchaser may not assert claims against the auctioneer based on material defects, if the auctioneer has fulfilled its duties of care. However, for justified objections which the auctioneer is notified of at the latest 3 weeks after the conclusion of the auction, the auctioneer shall assert its claims for defects against the consignee within a period of 12 months. In the event of a successful claim, the auctioneer shall refund to the purchaser the purchase price, including any surcharge along with certification and postage expenses (up to a maximum of € 50 per certification shipment); any further claim (including for the reimbursement of certification and postage expenses or interest) is excluded. 4. The award takes place after calling out three times to the highest bidder. In justified cases, the auctioneer may refuse the award or issue the award under reservation. It may withdraw the award and once again offer the item for auction if a timely delivered bid had been overlooked or if the highest bidder does not want its bid to be valid or if there are any other doubts regarding the award. Bidding will take place in increments between 5% an 10% of the suggested opening bid or the current bid, depending on the circumstances. In the case of lots offered for bidding, all bids made will be accepted. 5. All risks or damages shall pass to the acquirer upon the issuance of the award. Ownership in the item purchased by auction is transferred to the acquirer only upon receipt of full payment by the auctioneer. 6. The award obligates the party to acceptance. The items are to be received immediately after the auction. If the acquirer desires shipment, this shall occur at the expense and risk of the acquirer. 7. The auctioneer shall receive from the purchaser a commission of 20 % of the award price, along with € 2 per lot. The charges for postage and the flat rate for insurance shall be calculated separately for written bidders. Statutory value-added tax of 7% will be added to the award price as well as to the ancillary costs. VAT does not apply to foreign purchases that we send directly to non-EU countries. Exceptions shall be dealt with in accordance with EEC laws. For dealers from the EU area, a turnover tax ID no. that provides exemption from VAT must be communicated with the delivery of a bid. A retroactive change to the billing is not permitted. 8. The price for the coins and medals offered is subject to the prevailing reduced VAT rate of 7%. For gold and silver coins, however, the VAT rate is 19%. If the total price (Hammer price plus commission) amounts to less than 2.5 times the metal’s instrinsic value. For gold, this value has to be average obtained from the fixing prices determined for a kilogram bar of fine gold at the Frankfurt stock exchange one month before the auction. Collections are subject to 19% VAT, provided they not consist exclusively of coins with lower VAT rates. 9. The invoice amount is due and payable upon the award, in cash or by bank-confirmed check. Payments of foreign acquirers who provided their bids in writing or by telephone are due within 10 days from invoice date. 10. Upon a delay of payment, interest in the amount of 2% per month is charged as damage caused by default. In all other respects, the auctioneer may alternatively demand performance or, after setting a deadline, compensation for damages due to non-performance; the compensation for damages may also be charged in such a way that the item is once again auctioned off in a new auction and the defaulting purchaser must then pay for any reduced proceeds that might arise compared to the earlier auction and the special costs of the repeated auction (including the fees of the auctioneer). 11. Written purchase bids are processed strictly on a discretionary basis. Best or highest bids are bid up to the 5th call. Lots which are offered against “Gebot” are sold at the highest bid. Customers who wish to bid by telephone during an auction must offer at least the estimate price and send in an order in writing prior to the auction. In the event of an inability to reach the customer, the auctioneer shall process the order at the estimate price. For telephone bids, the auctioneer does not assume any guarantee for the establishment of the connection. 12. As long as catalog owners, auction participants and bidders do not make representations to the contrary, they warrant that they are acquiring the catalog and the items displayed therein from the period of the Third Reich only for purposes of civic clarification, defense against unconstitutional efforts, art or science, research or teaching, reporting on incidents of the events of the day or history or similar purposes (§§ 86a, 86 of the German Criminal Code). Gert Müller GmbH & Co. KG and the consignees offer and/or deliver such items only under these conditions. 13. The attestation and/or certification marks set forth in the catalog description are deemed to be decisive in regards to the description of authenticity and quality. 14. The place of performance and the area of jurisdiction for commercial dealings are Ettlingen. German law is applicable. The U.N. Convention on Contracts for the International Sale of Goods (CISG) is not applied. The company, Müller, uses the Terms and Conditions for Auctions recommended by the Federal Association of German Stamp Auctioneers. 15. If one of the preceding terms and conditions should be ineffective in whole or in part, this does not affect the validity of the remaining terms and conditions. The preceding provisions shall apply mutatis mutandis, even for post-auction sales. The provisions in distance selling regulations regarding post-auction sales are not applicable. (This translation of the “Allgemeine Versteigerungsbedingungen” is provided for information only; the German text is to be taken as authoritative).


Wichtiger Hinweis! Solange Kataloginhaber, Auktionsteilnehmer und Bieter sich nicht gegenteilig äußern, versichern sie, dass Sie den Katalog und die darin abgebildeten Gegenstände aus der Zeit des Dritten Reiches nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger Bestrebungen, der Kunst oder der Wissenschaft, der Forschung oder der Lehre, der Berichterstattung über Vorgänge des Zeitgeschehens oder der Geschichte oder ähnlichen Zwecken erwerben (§§ 86a, 86 Strafgesetzbuch). Diese Regelung ist für alle Bieter verbindlich. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, so kann kein Zuschlag erfolgen.

Auktionen seit 1951


Versteigerungsbedingungen 1. Die Versteigerung erfolgt in eigenem Namen und für eigene Rechnung. 2. Der Versteigerer behält sich das Recht vor, während der Versteigerung – unter Wahrung der Interessen der Einlieferer – Nummern des Kataloges zu vereinen, zu trennen, außerhalb der Reihenfolge anzubieten oder zu trennen. 3. Die zur Versteigerung kommenden Sachen können vor der Auktion besichtigt und geprüft werden. Für die nach bestem Wissen und Gewissen vorgenommenen Katalogbeschreibungen wird vom Versteigerer keinerlei Garantie im Rechtssinne übernommen. Bei Sammellosen beziehen sich die dazu gemachten Angaben nicht auf eine vertraglich vereinbarte Beschaffenheit im kaufrechtlichen Sinne, so dass Reklamationen ausgeschlossen sind. Bei Einzellosen kann der Käufer, wenn er Unternehmer ist, den Versteigerer nicht wegen Sachmängeln in Anspruch nehmen, wenn dieser seine Sorgfaltspflichten erfüllt hat. Der Versteigerer wird aber bei begründeten Beanstandungen, die ihm spätestens 3 Wochen nach Auktionsschluss angezeigt werden, innerhalb einer Frist von 12 Monaten seine Mängelansprüche gegen den Einlieferer geltend machen. Im Falle erfolgreicher Inanspruchnahme erstattet er dem Käufer den Kaufpreis, einschl. Aufgeld sowie Prüf- und Portoauslagen bis zu maximal 50,– € pro Prüfsendung; ein weitergehender Anspruch, auch auf Erstattung von Prüf- und Portoauslagen oder Zinsen, ist ausgeschlossen. 4. Der Zuschlag erfolgt nach dreimaligem Aufruf an den Höchstbietenden. Der Versteigerer kann den Zuschlag in begründeten Fällen verweigern oder unter Vorbehalt erteilen. Er kann den Zuschlag zurücknehmen und die Sache erneut ausbieten, wenn ein rechtzeitig abgegebenes Gebot übersehen worden ist oder wenn der Höchstbietende sein Gebot nicht gelten lassen will oder sonst Zweifel über den Zuschlag bestehen. Die Steigerungsstufen betragen zwischen 5 % und 10 % vom Ausrufwert bzw. nach dem gerade vorliegenden Gebot je nach Sachlage. 5. Mit der Erteilung des Zuschlags geht die Gefahr für nicht zu vertretende Verluste oder Beschädigungen auf den Erwerber über. Das Eigentum an der ersteigerten Sache wird erst mit vollständigem Zahlungseingang beim Versteigerer auf den Erwerber übertragen. 6. Der Zuschlag verpflichtet zur Abnahme. Die Sachen sind sofort nach der Auktion in Empfang zu nehmen. Falls der Erwerber Versendung wünscht, geht sie auf seine Kosten und Gefahr. 7. Der Versteigerer erhält vom Käufer eine Provision von 20 % des Zuschlagpreises sowie € 2,– pro Los. Bei schriftlichen Bietern wird das Porto und die Versicherungspauschale gesondert berechnet. Auf den Zuschlagpreis sowie die Nebenkosten wird die gesetzliche Mehrwertsteuer von 7% erhoben. Für Auslandskäufe, die wir direkt in das Nicht-EU-Ausland senden, entfällt die MwSt. Ausnahmen gem. der EU-Gesetze. Bei Händlern aus dem Bereich der EU muss eine MwSt. befreiende Umsatz-Steuer-Ident.-Nr. mit der Abgabe eines Gebotes mitgeteilt werden. Bei Versand in die EU fällt die gesetzliche MwSt. an. Eine nachträgliche Fakturierungs-Änderung ist nicht möglich! 8. Für die angebotenen Münzen und Medaillen gilt grundsätzlich der ermässigte Mehrwertsteuersatz von z. Zt. 7 %. Bei Münzen und Medaillen aus Edelmetall beträgt die MwSt. jedoch 19% wenn der Zuschlagpreis incl. Aufgeld weniger als das 2,5fache des Edelmetallwertes beträgt. Anlagegold ist MwSt.-frei. Bei Unsicherheit bitte anfragen! Beim Goldpreis ist der Durchschnittswert zugrunde zu legen, der sich im Monat vor der Versteigerung aus den an der Frankfurter Börse festgestellten Fixing-Preisen für den Kilo-Feingold-Barren ergeben hat. Sammlungen und Posten von Münzen und Medaillen unterliegen 19% MwSt, sofern diese nicht ausschließlich aus Münzen mit niedrigeren Mehrwertsteuersätzen bestehen. 9. Der Rechnungsbetrag ist mit dem Zuschlag fällig und zahlbar in bar oder durch bankbestätigten Scheck. Zahlungen auswärtiger Erwerber, die schriftlich oder telefonisch geboten haben, sind binnen 10 Tagen nach Rechnungsdatum fällig. 10. Bei Zahlungsverzug werden Zinsen in Höhe von 2% pro Monat als Verzugsschaden berechnet. Im übrigen kann der Versteigerer wahlweise Erfüllung oder nach Fristsetzung Schadensersatz wegen Nichterfüllung verlangen; der Schadensersatz kann dabei auch so berechnet werden, dass die Sache in einer neuen Auktion nochmals versteigert wird und der säumige Käufer für einen eventuellen Mindererlös gegenüber der früheren Versteigerung und die besonderen Kosten der wiederholten Versteigerung einschließlich der Gebühren des Versteigerers aufzukommen hat. 11. Schriftliche Kaufgebote werden streng interessewahrend ausgeführt. Best- oder Höchstgebote werden bis zum 5fachen Ausruf mitgesteigert. „Gebots“-Lose werden zum Höchstgebot zugeschlagen. Kunden, die während der Auktion telefonisch mitbieten möchten, müssen mindestens den Schätzpreis bieten und schriftlich vor der Auktion einen Auftrag zusenden. Im Falle einer Nichterreichbarkeit führt der Versteigerer den Auftrag zum Schätzpreis aus. Bei Telefon-Geboten übernimmt der Versteigerer keine Gewähr für das Zustandekommen der Verbindung. 12. Solange Kataloginhaber, Auktionsteilnehmer und Bieter sich nicht gegenteilig äußern, versichern sie, dass sie den Katalog, und die darin abgebildeten Gegenstände aus der Zeit des 3. Reiches nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger Bestrebungen, der Kunst oder der Wissenschaft, der Forschung oder der Lehre, der Berichterstattung über Vorgänge des Zeitgeschehens oder der Geschichte oder ähnlichen Zwecken erwerben (§§ 86a, 86 Strafgesetzbuch). Die Firma Gert Müller GmbH & Co. KG und Einlieferer bieten und geben diese Gegenstände nur unter diesen Voraussetzungen an bzw. ab. 13. Die in der Katalogbeschreibung erwähnten Atteste bzw. Prüfzeichen gelten als maßgebend bezüglich Echtheits- und Qualitätsbeschreibung. 14. Erfüllungsort und Gerichtsstand für den kaufmännischen Verkehr ist Ettlingen. Es gilt deutsches Recht. Das UN-Abkommen zu Verträgen über den internationalen Warenkauf (CISG) wird nicht angewandt. 15. Sollte eine der vorstehenden Bedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein, bleibt die Gültigkeit der übrigen davon unberührt. Vorstehende Bestimmungen gelten sinngemäß auch für den Nachverkauf. Die Bestimmungen über Nachverkäufe im Fernabsatz finden keine Anwendung.


Wir kümmern uns um Ihre Werte! Nicht nur beim Kauf, sondern insbesondere auch beim Verkauf von Briefmarken ist die Wahl des richtigen Partners wichtig und kann oft einen erheblichen Mehrerlös für Sie bedeuten. Wir verfügen über jahrzehntelange Erfahrung im internationalen Briefmarkengeschäft. Ihre Sammlungen werden sinnvoll aufgeteilt und einem weltweiten Kundenkreis offeriert. Genau wie Ihnen ist auch uns an einem bestmöglichen Verkauf Ihres Lebenswerkes gelegen. Dafür setzen wir uns ein mit all unserer Erfahrung, professioneller Präsentation und letztendlich der Liebe zur Philatelie. Außergewöhnliche Sammlungen und Nachlässe werden in der Fachpresse spezifisch beworben, auch in Übersee. Unsere Kundenkartei ist sehr international ausgerichtet und kapitalkräftig. Vermittler erhalten eine Provision. Vorschusszahlungen auf den zu erwartenden Erlös können schon bei Übergabe gezahlt werden. Lassen Sie uns gemeinsam alle Möglichkeiten erörtern. Die 78. Müller-Auktion ist eine hervorragende Möglichkeit höchste Marktpreise für Ihre Briefmarken zu erzielen.

Auktionen seit 1951


Ihre Ansprechpartner Philatelie/Numismatik

Holger ull

Kaufmännische Abteilung

Calogero Volpe

Geschäftsführer und Auktionator Tel.: 07243-561740

Kaufmännischer Leiter Tel.: 07243-561740

Carsten Bernhard

Vera Seebacher

Chefphilatelist Tel.: 07243-561740

Assistentin der Geschäftsleitung Tel.: 07243-561740

Torsten Rosskopf Leiter der numismatischen Abteilung Tel.: 07243-561740

Ryan ColeKneeland

EDV-Abteilung

Koordination/Logistik

Andrea Bemsel

Ursula Stowasser

Leiterin der EDV-Abteilung Tel.: 07243-561740

Sekretariat Tel.: 07243-561740

Antonia Torregrossa Telefonzentrale/Empfang Tel.: 07243-561740

Auszubildender zum Bürokaufmann Tel.: 07243-561740

Lars Zinow Versand/Logistik Tel.: 07243-561740


Haben Sie eine große Spezialsammlung? Bei einem Verkauf sind wir Ihnen gerne mit unserem Know-how und internationalen Verbindungen behilflich. Egal ob Sie einen Direktverkauf oder die Auktion bevorzugen, wir sind Ihr zuverlässiger Partner, diskret und finanziell leistungsfähig. Insbesondere Kollektionen im Nettowert von 50.000,– bis 1.000.000,– Euro, gerne auch darüber, sind von Interesse. Alle Länder und Themen sind willkommen.

Telefon (0 72 43) 5 61 74 44

Auktionen seit 1951


Rundreise im September! Unsere Experten Holger Thull, Carsten Bernhard und Torsten Rosskopf bereisen im September ganz Deutschland und nehmen Einlieferungen zu unserer 78. Auktion an. Ihre Einlieferung ist ab der Übergabe versichert, gerne zahlen wir Ihnen sofort einen hohen Vorschuss. Bitte vereinbaren Sie sofort einen Termin. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Tel. 072 43/56 17 40 Unsere Rundreisetermine: Baden Württemberg:

10.–11. September

Hessen:

12. September

Saarland:

13. September

Rheinland-Pfalz:

14. September

Bayern:

16.–17. September

Nordrhein-Westfalen:

10.–11. September

Niedersachsen:

12.–13. September

Norddeutschland:

16. September

Berlin:

17.–18. September

Ostdeutschland:

19.–20. September


Bildtafel 1

Los 1: Ein erster Blick in die wertvolle Sammlung Frankreich 1849/1982.


Bildtafel 2

Los1: Ein weiterer Auszug der phantastischen Sammlung Frankreich 1849/1982.


Bildtafel 3

Los 1: Noch ein Blick in die groĂ&#x;artige Sammlung Frankreich 1849/1982.


Bildtafel 4

Los 1: Noch ein Auszug der phantastischen Sammlung Frankreich 1849/1982.


Bildtafel 5

Los 1: Ein weiterer Blick in die wertvolle Sammlung Frankreich 1849/1982.


Bildtafel 6

Los 1: Ein letzter Auszug der groĂ&#x;artigen Sammlung Frankreich 1849/1982.

Ausruf: 15.000 â‚Ź


Bildtafel 7

Los 1A: Kleiner Auszug der wertvollen Sammlung Spanien 1850/1959.


Bildtafel 8

Los 1A: Ein weiterer Blick in die phantastische Sammlung Spanien 1850/1959.


Bildtafel 9

Los 1A: Ein weiterer Auszug der groĂ&#x;artigen Sammlung Spanien 1850/1959.


Bildtafel 10

Los 1A: Ein weiterer Auszug der groĂ&#x;artigen Sammlung Spanien 1850/1959.

Ausruf: 10.000 â‚Ź


Bildtafel 11

Los 1B: Kleiner Auszug der umfangreichen Sammlung FranzĂśsisch Andorra 1931/2001.

Ausruf: 1.000 â‚Ź


Bildtafel 12

2a

2b

17b**

21a

21b

23b**

24

24

27c

27c

27a

21b

23b

21c

27a

27a 27a

34a

27c

36a

38a

66I

66IV

48a**

66II

72c

63a**

49b ZS

78Aa

66III

81Aa

Los 2: Kleiner Auszug der umfangreichen Sammlung Deutsches Reich 1872/1923.


Bildtafel 13

78 – 81 SP

86Id

VI**

82Z 92Ia**

151Y

96AII

154IIb**

112z

96BIIaW

178

177

154Ib

118c

179

181 199b

209PY

222d

252DD

309Y

309Y

307A

319AWb

309APc

330BP

333AW

226aU

D88

260KII

319BP

Los 2: Ein weiterer Blick in die umfangreiche Sammlung Deutsches Reich 1872/1923.

Ausruf: 10.000 €


Bildtafel 14

Los 3: Seltene Frankaturen aus der groĂ&#x;en Spezialsammlung Bayern.


Bildtafel 15

Los 3: AussergewÜhnliche Frankaturen aus der prächtigen Spezialsammlung Bayern.


Bildtafel 16

Los 3: Pr채chtige Frankaturen der reichhaltigen Spezialsammlung Bayern.


Bildtafel 17

Los 3: Eindrucksvolle 18 Kreuzer-Frankaturen der wertvollen Spezialsammlung Bayern.


Bildtafel 18

Los 3: Interessante Frankaturkombinationen aus der wertvollen Spezialsammlung Bayern.


Bildtafel 19

Los 3: Aussergewรถhnliche Frankaturkombinationen aus der wertvollen Spezialsammlung Bayern.


Bildtafel 20

Los 3: Interessante Briefe mit Wappenfrankaturen aus der groĂ&#x;en Spezialsammlung Bayern.


Bildtafel 21

Los 3: Zwei herausragende Belege der Wappenausgabe aus der phantastischen Spezialsammlung Bayern.


Bildtafel 22

Los 3: Seltene Expressbriefe aus der phantastischen Spezialsammlung Bayern.


Bildtafel 23

Los 3: Seltene Briefe inklusive Expresspost aus der groĂ&#x;en Spezialsammlung Bayern.


Bildtafel 24

Los 3: Weitere eindrucksvolle Briefe aus der groĂ&#x;en Spezialsammlung Bayern.


Bildtafel 25

Los 3: Weitere reizvolle Briefe aus der wertvollen Spezialsammlung Bayern.


Bildtafel 26

Los 3: Noch mehr reizvolle Frankaturen aus der umfangreichen Spezialsammlung Bayern.


Bildtafel 27

Los 3: Prächtige Wappen-Frankaturen aus der groĂ&#x;en Spezialsammlung Bayern.


Bildtafel 28

Los 3: Eindrucksvolle Frankaturen nach Italien aus der groĂ&#x;en Spezialsammlung Bayern.


Bildtafel 29

Los 3: Interessante Frankaturen in die Schweiz aus der groĂ&#x;en Spezialsammlung Bayern.


Bildtafel 30

Los 3: Interessante Auslandsfrankaturen aus der umfangreichen Spezialsammlung Bayern.


Bildtafel 31

Los 3: Weitere reizvolle Auslandsfrankaturen aus der umfangreichen Spezialsammlung Bayern.


Bildtafel 32

Los 3: Pr채chtige Belege aus der wertvollen Spezialsammlung Bayern.


Bildtafel 33

Los 3: Wundervolle Bischofsbriefe aus der groĂ&#x;artigen Spezialsammlung Bayern.


Bildtafel 34

Los 3: Interessante Briefe inklusive Umtauschstempel und Vorausentwertung aus der groĂ&#x;artigen Spezialsammlung Bayern


Bildtafel 35

Los 3: Seltene Briefe aus der groĂ&#x;artigen Spezialsammlung Bayern.

Ausruf: 50.000 Euro


Bildtafel 36

Mi.17b

Los 3A: Auszug der reichhaltigen Sammlung Baden.


Bildtafel 37

Los 3A: Briefe aus der interessanten Sammlung Baden.

Ausruf: 3.000 â‚Ź


Bildtafel 38

Los 3B: Kleiner Auszug der phantastischen Spezialsammlung Thurn und Taxis.


Bildtafel 39

Los 3B: Seltene Briefe aus der groĂ&#x;artigen Spezialsammlung Thurn und Taxis.


Bildtafel 40

Los 3B: Interessante Briefe aus der groĂ&#x;artigen Spezialsammlung Thurn und Taxis.


Bildtafel 41

Los 3B: Weitere Briefe der phantastischen Spezialsammlung Thurn und Taxis.


Bildtafel 42

Los 3B: Weitere Briefe der groĂ&#x;artigen Spezialsammlung Thurn und Taxis.


Bildtafel 43

Los 3B: Ein letzter Auszug der groĂ&#x;artigen Spezialsammlung Thurn und Taxis.

Ausruf: 7.000 â‚Ź


Bildtafel 44

Mi2b

Mi1c

Mi2e

Mi3IIb

Mi4c

Mi4b

Mi8b

Mi10a

Mi16y

Mi18xb

Mi18yb

Mi17yb Mi19y

Mi28d

Mi35b

Mi37b

Los 3C: Kleiner Auszug der schĂśnen Spezialsammlung WĂźrttemberg.


Bildtafel 45

Los 3C: Interessante Briefe aus der schönen Spezialsammlung Württemberg.

Ausruf: 2.000 €


Bildtafel 46

Los 4: Minimaler Auszug der phantastischen Kollektion Bund 100 Jahre Marken 1949.


Bildtafel 47

Los 4: Ein weiterer Blick in die groĂ&#x;artige Sammlung Bund 100 Jahre Marken 1949.

Ausruf: 5.000 â‚Ź


Bildtafel 48

Los 4A: Kleiner Auszug der umfangreichen Kollektion Bundestag 1949.


Bildtafel 49

Los 4A: Ein weiterer Auszug der reichhaltigen Kollektion Bundestag 1949.

Ausruf: 3.000 â‚Ź


Bildtafel 50

Los 4B: Kleiner Auszug der groĂ&#x;artigen Kollektion Wohlfahrt 1949.


Bildtafel 51

Los 4B: Ein weiterer Blick in die phantastische Sammlung Wohlfahrt 1949.

Ausruf: 5.000 â‚Ź


Bildtafel 52

Los 4C: Kleiner Auszug der sehr schรถnen Sammlung Wohlfahrt 1953.


Bildtafel 53

Los 4C: Ein weiterer Auszug der prächtigen Sammlung Wohlfahrt 1953.

Ausruf: 1.500 €


Bildtafel 54

Los 4T: Minimaler Auszug der reichhaltigen Partie Briefe und Karten Bund.


Bildtafel 55

Los 4T: Ein weiterer Blick in die groĂ&#x;artige Partie Briefe und Karten Bund.


Bildtafel 56

Los 4T: Noch ein Auszug der phantastischen Partie Briefe und Karten Bund.


Bildtafel 57

Los 4T: Ein letzter Auszug der umfangreichen Partie Briefe und Karten Bund.

Ausruf: 5.000 â‚Ź


Bildtafel 58

Los 4U: Kleiner Auszug der phantastischen Partie Bund Bundestag 1949.


Bildtafel 59

Los 4U: Noch ein Auszug der groĂ&#x;artigen Partie Bund Bundestag 1949.

Ausruf: 1.500 â‚Ź


Bildtafel 60

Los 4W: Auszug der groĂ&#x;artigen Partie Bund 100 Jahre Marken 1949.


Bildtafel 61

Los 4W: Ein weiterer Auszug der groĂ&#x;artigen Partie Bund 100 Jahre Marken 1949.

Ausruf: 2.000 â‚Ź


Bildtafel 62

Los 4X: Auszug der groĂ&#x;artigen Partie Bund Wohlfahrt 1949.


Bildtafel 63

Los 4X: Ein weiterer Blick in die großartige Partie Bund Wohlfahrt 1949.

Ausruf: 2.500 €


Bildtafel 64

Los 4Z: Auszug der wundervollen Partie Bund Wohlfahrt 1951.


Bildtafel 65

Los 4Z: Ein weiterer Auszug der wertvollen Partie Bund Wohlfahrt 1951.

Ausruf: 1.500 Euro


Bildtafel 66

Los 5: Kleiner Auszug der sehr interessanten Sammlung Ăœbersee.

Ausruf: 8.000 â‚Ź


Bildtafel 67

Los 6: Kleiner Auszug der reichhaltigen Kollektion Deutsche Kolonien.

Ausruf: 3.000 â‚Ź


Bildtafel 68

Los 6C: Ein Blick in die gehaltvolle Sammlung Deutschland.


Bildtafel 69

Los 6C: Ein weiterer Auszug der gehaltvollen Sammlung Deutschland.

Ausruf: 2.000 â‚Ź


Bildtafel 70

Los 10: Erster Auszug der reichhaltigen Sammlung Volksrepublik China.


Bildtafel 71

Los 10: Ein weiterer Blick in die groĂ&#x;artige Sammlung Volksrepublik China.


Bildtafel 72

Los 10: Noch ein Auszug der phantastischen Sammlung Volksrepublik China.


Bildtafel 73

Los 10: Ein letzter Auszug der reichhaltigen Sammlung Volksrepublik China.

Ausruf: 8.000 â‚Ź


Bildtafel 74

Los 14: Ein erster Blick in die gehaltvolle Sammlung Deutsche Kolonien.


Bildtafel 75

Los 14: Ein weiterer Auszug der groĂ&#x;artigen Sammlung Deutsche Kolonien.

Ausruf: 5.000 â‚Ź


Bildtafel 76

Los 14A: Auszug der umfangreichen Sammlung Frankreich 1849/2001.


Bildtafel 77

Los 14A: Noch ein Blick in die umfangreiche Sammlung Frankreich 1849/2001.

Ausruf: 3.000 â‚Ź


Bildtafel 78

8y

18d

18aU

14yU

9aU

8zU

8yU

9cU

11yU

18bU 18dU 18cU

20b

22b

23bU

24aa

29xb

22bU

24PI 24PIU

31yb

26b

23VI

24VI

33xc

32xb

25VI

34yb

36xc

36xca

36xcc

38yc

39zb

33yeU

33ydU

36ygU

36zbU

37ydU

39zaU

40ybU

Los 18A: Ein kleiner Blick in die herausragende Spezialsammlung SBZ/Mecklenburg Vorpommern, Mi. 27.900,- €.

Ausruf: 3.000 €


Bildtafel 79

41

43C

44AcI

45AI

48AaI

49aI

44DIb

45I/I

47DIb

48DIC

43DIIb

44DIIb

44DIIC

46DIIb

47DIIb

47DIIb

43DIIIaI

44DIIIb

44DIIIC

44Gb

46Gb

47Gb

48DIIIC

48Gb

49E

48Gc

48DIIC

43BI/IG

44Hc

49DII/I

46EZ

48Hc

51btxII

51vyII

52btx 52atxDDI

52atxDDDIII

56b

56aIV

56bI

59I 57aU

60bU

64bU

57aU

61uI

65bU

65PII

64aAUw

65aAUw

Los 18B: Kleiner Auszug der schönen Spezialsammlung SBZ/Ostsachsen, Mi. 27.400,- €.

Ausruf: 3.000 €


Bildtafel 80

92AXbt

93V1

98AYy

97AXav

99BXap2

99AXat

97AXbav

96AYyy

97AXav

92AXct

92AXap2U

93V3

97AXbt

93AYyy

93AXp2U

95Ybyy

97AXbat

95AYbyy

92V3

92V2

107Bbya 100xa

BL.1xb

101x

102x

115by

115by

exBl.4yb

115cyy

exBl.4yb

exBl.4yb

exBl.4yb

112S

113S

115S

Los 18D: Kleiner Auszug der wundervollen Spezialsammlung SBZ/Thüringen, Mi. 22.500,- €.

Ausruf: 2.500 €


Bildtafel 81

183b

182C

184aa

183d

184b

185b

189c

185c

187b

187ba

203AbUaz

203Abwbz

206Awbx

208b

210b

210c

210d

212c

212az

214b

216y

217az

218ay

218c

219ay

221y

219b

212U

225ay

224U

222by

213U

225U

188c

200vxU

206Abwaz

223c

218U

226U

195b

223d

223by

216U

213b

Los 18F: Ein minimaler Auszug der phantastischen Spezialsammlung SBZ/Allgemeine Ausgaben, Mi. 28.100,- €.

Ausruf: 3.000 €


Bildtafel 82

Los 25A: Kleiner Auszug der sehr schönen Sammlung Deutsches Reich 1872/1923.

Ausruf: 4.500 €


Bildtafel 83

Los 25B: Auszug der groĂ&#x;artigen Sammlung Weimarer Republik.

Ausruf: 1.500 Euro


Bildtafel 84

Los 25C: Kleiner Auszug der umfangreichen Sammlung Deutsches Reich 1933/45, Nothilfeblock postfrisch mit Fotoattest Schlegel BPP.

Ausruf: 2.500 Euro


Bildtafel 85

Los 25G: Auszug der sehr schĂśnen Sammlung Alliierte Besetzung/Bizone.

Ausruf: 1.000 â‚Ź


Bildtafel 86

Los 25J: Kleiner Auszug der sehr schรถnen Sammlung SBZ.

Ausruf: 1.200 Euro


Bildtafel 87

Los 25N: Minimaler Auszug der umfangreichen gestempelten Sammlung Schweiz 1850/1944.

Ausruf: 3.000 â‚Ź


Bildtafel 88

Los 25P: Kleiner Auszug der wertvollen Sammlung Ă–sterreich 1850/1937.


Bildtafel 89

Los 25P: Ein weiterer Blick in die hochwertige Sammlung Ă–sterreich 1850/1937.

Ausruf: 6.000 Euro


Bildtafel 90

Los 26: Ein erster Blick in die phantastische Spezialsammlung SBZ/Handstempel Bezirk 14.


Bildtafel 91

Los 26: Ein weiterer Auszug der groĂ&#x;artigen Spezialsammlung SBZ/Handstempel Bezirk 14.


Bildtafel 92

Los 26: Noch ein Auszug der phantastischen Spezialsammlung SBZ/Handstempel Bezirk 14.

Ausruf: 6.000 â‚Ź


Bildtafel 93

VIIf

VIIh

Los 40A: Kleiner Auszug der sehr schönen Sammlung Deutsche Kolonien. Ausruf: 2.000 €


Bildtafel 94

Los 26A: Kleiner Auszug der phantastischen Spezialsammlung Briefe SBZ/Handstempel Bezirk 14.


Bildtafel 95

Los 26A: Noch ein Auszug der phantastischen Spezialsammlung SBZ/Handstempel Bezirk 14.

Ausruf: 3.000 â‚Ź


Bildtafel 96

Los 26B: Ein kleiner Blick in die umfangreiche Spezialsammlung SBZ/Handstempel Bezirk 27.


Bildtafel 97

Los 26B: Noch ein kleiner Auszug der umfangreichen Spezialsammlung SBZ/Handstempel Bezirk 27.

Ausruf: 4.000 â‚Ź


Bildtafel 98

Los 26C: Kleiner Auszug der interessanten Spezialsammlung SBZ/Handstempel Bezirk 41.


Bildtafel 99

Los 26C: Noch ein Blick in die interessante Spezialsammlung SBZ/Handstempel Bezirk 41.

Ausruf: 3.000 â‚Ź


Bildtafel 100

Los 43: Erster Blick in die reichhaltige Sammlung Zeppelinpost.


Bildtafel 101

Los 43: Noch ein Auszug der interessanten Sammlung Zeppelinpost.


Bildtafel 102

Los 43: Ein weiterer Auszug der reizvollen Kollektion Zeppelinpost.


Bildtafel 103

Los 43: Ein letzter Auszug der interessanten Kollektion Zeppelinpost.

Ausruf: 4.500 â‚Ź


Bildtafel 104

Los 64J: Kleiner Auszug der wertvollen Partie Deutsche Kolonien.


Bildtafel 105

Los 64J: Ein weiterer kleiner Auszug der groĂ&#x;artigen Partie Deutsche Kolonien.

Ausruf: 6.000 â‚Ź


Bildtafel 106

Los 60: Winziger Auszug der riesigen Spezialsammlung Deutsches Reich/Firmenlochungen.

Ausruf: 1.500 â‚Ź


Bildtafel 107

1a

2a

2b

7b

7e

9a

3a

4b

5b

6b

10a

10ba

10c

6b

23I/IV

22I/I+22I/II

23I/II

23I/III

20II

21II/I

23II

32A

31

33

32B

52

46b

34b

47a

46a

35a

47b

47bHAN

Los 64K: Kleiner Auszug der reichhaltigen Sammlung Deutsche Post in der Türkei.

Ausruf: 3.500 €


Bildtafel 108

V34b

Los 64L: Minimaler Auszug der beeindruckenden Spezialsammlung Deutsche Post in der T端rkei.


Bildtafel 109

4b

4a

3dIII

5aV

9a

7e

8bb

10ba

5a

5ba

10a

10b

7cl

7ca

8c

7caIV 22I/I

21I/II

21I/II 23I/III

23I/II

21II/I 23II

34a

46a

47a

35a

Los 64L: Ein weiterer kleiner Auszug der großartigen Spezialsammlung Deutsche Post in der Türkei.

Ausruf: 6.000 €


Bildtafel 110

Los 64X: Ein erster Blick in die reichhaltige Sammlung Deutsches Reich 1923/45.


Bildtafel 111

Los 64X: Ein weiterer Auszug der reichhaltigen Sammlung Deutsches Reich 1923/45.

Ausruf: 5.000 Euro


Bildtafel 112

Los 65: Auszug der herausragenden Partie Zeppelinpost.


Bildtafel 113

Los 65: Ein weiterer Auszug der wertvollen Partie Zeppelinpost.


Bildtafel 114

Los 65: Noch ein Auszug der hochwertigen Partie Zeppelinpost.


Bildtafel 115

Los 65: Ein letzter Blick in die groĂ&#x;artige Partie Zeppelinpost.

Ausruf: 8.000 â‚Ź


Bildtafel 116

Los 65A: Ein Blick in die wertvolle Partie Zeppelinpost.


Bildtafel 117

Los 65A: Noch ein Auszug der groĂ&#x;artigen Partie Zeppelinpost.


Bildtafel 118

Los 65A: Ein weiterer Auszug der wertvollen Partie Zeppelinpost.


Bildtafel 119

Los 65A: Ein letzter Blick in den wertvollen Bestand Zeppelinpost.

Ausruf: 9.000 â‚Ź


Bildtafel 120

Los 65B: Ein Blick in den wertvollen Bestand Zeppelinpost.


Bildtafel 121

Los 65B: Ein weiterer Auszug der wertvollen Partie Zeppelinpost.


Bildtafel 122

Los 65B: Noch ein Blick in die groĂ&#x;artige Partie Zeppelinpost.


Bildtafel 123

Los 65B: Ein letzter Auszug der hochwertigen Partie Zeppelinpost.

Ausruf: 9.000 â‚Ź


Bildtafel 124

Los 65C: Erster Blick in die groĂ&#x;artige Partie Zeppelinpost.


Bildtafel 125

Los 65C: Ein weiterer Auszug der wertvollen Partie Zeppelinpost.


Bildtafel 126

Los 65C: Noch ein Auszug der interessanten Partie Zeppelinpost.


Bildtafel 127

Los 65C: Ein letzter Auszug der groĂ&#x;artigen Partie Zeppelinpost.

Ausruf: 7.000 â‚Ź


Bildtafel 128

Los 65D: Erster Eindruck der groĂ&#x;artigen Partie Zeppelin- und Flugpost.


Bildtafel 129

Los 65D: Ein weiterer Auszug der phantastischen Partie Zeppelin- und Flugpost.


Bildtafel 130

Los 65D: Noch ein Auszug der wertvollen Partie Zeppelin- und Flugpost.


Bildtafel 131

Los 65D: Ein letzter Auszug der wertvollen Partie Zeppelin- und Flugpost.

Ausruf: 10.000 â‚Ź


Bildtafel 132

355Xb

399X

426X

427X

Los 64R: Auszug der umfangreichen gestempelten Sammlung Deutsches Reich 1923/45.

Ausruf: 1.500 Euro


Bildtafel 133

Los 73: Kleiner Auszug der sehr schรถnen Sammlung Italien 1855/1945.

Ausruf: 2.500 Euro


Bildtafel 134

Los 67: Minimaler Auszug der umfangreichen Sammlung Frankreich 1849/1970.


Bildtafel 135

Los 67: Ein weiterer Blick in die interessante Sammlung Frankreich 1849/1970.

Ausruf: 5.000 â‚Ź


Bildtafel 136

Los 69: Auszug der phantastischen Sammlung Saar Entw端rfe Decaris.


Bildtafel 137

Los 69: Ein weiterer Auszug der phantastischen Kollektion Saar Entwürfe Decaris.

Ausruf: 7.500 €


Bildtafel 138

Los 72: Kleiner Auszug der umfangreichen Spezialsammlung USA 1847/1933.


Bildtafel 139

Los 72: Ein weiterer Blick in die umfangreiche Spezialsammlung USA 1847/1933.


Bildtafel 140

Los 72: Noch ein Auszug der sehr umfangreichen Spezialsammlung USA 1847/1933.


Bildtafel 141

Los 72: Ein weiterer Blick in die umfangreiche Sammlung USA 1847/1933.

Ausruf: 5.000 Euro


Bildtafel 142

Los 73A: Kleiner Auszug der hervorragenden Sammlung San Marino 1877/1965.


Bildtafel 143

Los 73A: Ein weiterer Blick in die hervorragende Sammlung San Marino 1877/1965.

Ausruf: 3.000 Euro


Bildtafel 144

Los 75: Kleiner Auszug der wunderschรถnen gestempelten Sammlung Schweiz mit Spitzenwerten.


Bildtafel 145

Los 75: Ein weiterer Blick in die hervorragende Sammlung Schweiz mit Spitzenwerten.

Ausruf: 6.000 Euro


Bildtafel 146

Los 75A: Auszug der reichhaltigen Spezialsammlung Schweiz/Zusammendrucke.


Bildtafel 147

Los 75A: Ein weiterer Blick in die hervorragende Spezialsammlung Schweiz/Zusammendrucke.

Ausruf: 2.500 Euro


Bildtafel 148

Los 75B: Kleiner Auszug der reichhaltigen Sammlung Schweiz/Ă„mterausgaben.

Ausruf: 1.500 Euro


Bildtafel 149

Los 79: Kleiner Auszug der pr채chtigen Sammlung Frankreich 1862/1944.

Ausruf: 2.500 Euro


Bildtafel 150

Los 79A: Auszug der kompletten postfr. Sammlung Frankreich 1945/97.

Ausruf: 1.200 â‚Ź


Bildtafel 151

Los 79B: Auszug der sehr schĂśnen kompletten postfr. Sammlung Italien 1945/2001.

Ausruf: 1.800 â‚Ź


Bildtafel 152

79C: Winziger Auszug der postfrischen Sammlung Monaco 1968/2002.

Ausruf: 1.000 â‚Ź


Bildtafel 153

Los 79D: Kleiner Auszug der umfangreiches Sammlung Ă–sterreich 1850/1937.

Ausruf: 1.500 â‚Ź


Bildtafel 154

Los 79L: Auszug der umfangreichen Sammlung Ersttagbriefe Bund 1949/84.


Bildtafel 155

Los 79L: Ein weiterer Blick in die umfangreiche Sammlung Ersttagbriefe Bund 1949/84.

Ausruf: 2.500 â‚Ź


Bildtafel 156

99a

101b

103c

105a

106c

116II

118b

118c

155Ib

149b

178

Los 80: Kleiner Auszug der phantastischen postfrischen Spezialsammlung Deutsches Reich Hausauftragsnummern Inflation


Bildtafel 157

199b

204b 203b

256d

222b

260II

328A Setzfehler

Los 80: Ein weiterer Auszug der phantastischen postfrischen Spezialsammlung Deutsches Reich Hausauftragsnummern Inflation.

Ausruf: 3.000 â‚Ź


Bildtafel 158

Los 82: Auszug der kompletten postfrischen Sammlung Bund 1949/2000.

Ausruf: 1.000 â‚Ź


Bildtafel 159

Los 82A: Kleiner Auszug der postfrischen Sammlung Berlin 1948/90.

Ausruf: 1.200 â‚Ź


Bildtafel 160

Los 83: Auszug der interessanten Briefpartie.


Bildtafel 161

Los 83: Ein weiterer Blick in die interessante Briefpartie.

Ausruf: 1.000 â‚Ź


Bildtafel 162

Los 85: Auszug der schรถnen Sammlung Deutsches Reich/Flugpost.


Bildtafel 163

Los 85: Ein weiterer Blick in die schöne Sammlung Deutsches Reich/Flugpost.

Ausruf: 1.000 €


Bildtafel 164

Los 84: Kleiner Auszug der herrlichen Sammlung Ballonpost.

Ausruf: 1.000 â‚Ź


Bildtafel 165

Los 86: Kleiner Auszug der groĂ&#x;artigen Ausstellungssammlung Olympische Spiele 1936.


Bildtafel 166

Los 86: Ein weiterer Auszug der groĂ&#x;artigen Ausstellungssammlung Olympische Spiele 1936.


Bildtafel 167

Los 86: Ein weiterer Blick in die groĂ&#x;artige Ausstellungssammlung Olympische Spiele 1936.

Ausruf: 3.000 â‚Ź


Bildtafel 168

Los 88: Erster Blick in die umfangreiche Sammlung Frankreich 1849/1968.


Bildtafel 169

Los 88: Ein weiterer Auszug der umfangreichen Sammlung Frankreich 1849/1968.

Ausruf: 3.000 â‚Ź


Bildtafel 170

Los 90: Ein Blick in die interessante Partie Briefe und Karten.


Bildtafel 171

Los 90: Ein weiterer Auszug der reizvollen Partie Briefe und Karten.

Ausruf: 1.000 â‚Ź


Bildtafel 172

Los 89: Auszug der interessanten Partie Briefe und Karten Deutsches Reich.

Ausruf: 1.000 â‚Ź


Bildtafel 173

Los 94: Auszug der interessanten Spezialsammlung Palästina 1918/24.

Ausruf: 1.500 â‚Ź


Bildtafel 174

Los 99: Erster Blick in die wertvolle Sammlung W端rttemberg/Ulm.


Bildtafel 175

Los 99: Ein weiterer Auszug der wertvollen Sammlung WĂźrttemberg/Ulm.

Ausruf: 4.000 â‚Ź


Bildtafel 176

Los 97: Kleiner Auszug der kompletten postfrischen Sammlung Volksrepublik China 1974/85.

Ausruf: 5.000 â‚Ź


Bildtafel 177

Los 101: Kleiner Auszug der umfangreichen Sammlung Deutsches Reich 1872/1923.

Ausruf: 2.500 â‚Ź


Bildtafel 178

Los 103: Auszug der umfangreichen Sammlung Deutsches Reich 1933/45.


Bildtafel 179

Los 103: Ein weiterer Blick in die umfangreiche Sammlung Deutsches Reich 1933/45.

Ausruf: 2.000 â‚Ź


Bildtafel 180

Los 102: Kleiner Auszug der reichhaltigen Sammlung Weimarer Republik.

Ausruf: 1.500 E


Bildtafel 181

Los 105: Kleiner Auszug der reichhaltigen Sammlung Deutsche Kolonien.

Ausruf: 1.500 â‚Ź


Bildtafel 182

344Y

Los 135: Kleiner Auszug der pr채chtigen Kollektion Weimarer Republik.


Bildtafel 183

364Y

Blitz

Los 135: Ein weiterer Auszug der hervorragenden Sammlung Weimarer Republik.

Ausruf: 2.000 â‚Ź


Bildtafel 184

Los 136: Kleiner Auszug der gehaltvollen Kollektion Deutsches Reich 1933/45.


Bildtafel 185

Los 136: Ein weiterer Blick in die reichhaltige Sammlung Deutsches Reich 1933/45.

Ausruf: 1.800 â‚Ź


Bildtafel 186

Los 140: Auszug der pr채chtigen Kollektion Saar 1920/59.


Bildtafel 187

Los 140: Ein weiterer Blick in die großartige Sammlung Saar 1920/59.

Ausruf: 1.500 €


Bildtafel 188

Los 141: Erster Auszug der phantastischen Sammlung Deutsche Besetzung II. Weltkrieg.


Bildtafel 189

Los 141: Ein weiterer Blick in die groĂ&#x;artige Sammlung Deutsche Besetzung II. Weltkrieg.

Ausruf: 5.000 â‚Ź


Bildtafel 190

206

214


Bildtafel 191

214

223


Bildtafel 192

223


Bildtafel 193

223


Bildtafel 194

223

230


Bildtafel 195

231

234


Bildtafel 196

234

236 244

237

245

246


Bildtafel 197

247

249

250


Bildtafel 198

Auszug aus 251


Bildtafel 199

Auszug aus 251

Auszug aus 252


Bildtafel 200

Auszug aus 252


Bildtafel 201

Los 325: Minimaler Auszug der umfangreichen postfrischen Sammlung Paraguay.

Ausruf: 1.000 â‚Ź


Bildtafel 202

Los 357: Kleiner Auszug der umfangreichen Sammlung Briefe und Karten Schweiz/Soldatenmarken I. Weltkrieg.


Bildtafel 203

Los 357: Ein weiterer Blick in die umfangreiche Sammlung Briefe und Karten Schweiz/Soldatenmarken I. Weltkrieg.

Ausruf: 1.500 â‚Ź


Bildtafel 204

Los 363: Winziger Auszug der reichhaltigen Spezialsammlung Schweiz/Soldatenmarken I. Weltkrieg.


Bildtafel 205

Los 363: Ein weiterer Auszug der gehaltvollen Spezialsammlung Schweiz/Soldatenmarken I. Weltkrieg.

Ausruf: 2.000 â‚Ź


Bildtafel 206

Los 365: Kleiner Auszug der umfangreichen Spezialsammlung Schweiz/Soldatenmarken I. Weltkrieg.


Bildtafel 207

Los 365: Ein weiterer Blick in die umfangreiche Spezialsammlung Schweiz/Soldatenmarken I. Weltkrieg.

Ausruf: 1.500 â‚Ź


Bildtafel 208

Los 356: Minimaler Auszug der umfangreichen Spezialsammlung Soldatenmarken I. Weltkrieg.

Ausruf: 1.000 â‚Ź


Bildtafel 209

Los 460: Auszug der reichhaltigen Sammlung Deutsche Kolonien.

Ausruf: 1.500 â‚Ź


Bildtafel 210

Los 479: Kleiner Auszug der kompletten postfr. Sammlung Bund 1949/68, Posthornsatz gepr. Schlegel BPP.

Ausruf: 1.000 â‚Ź


Bildtafel 211

Los 511: Kleiner Auszug der umfangreichen Sammlung Briefe und Karten Alle Welt.

Ausruf: 1.500 â‚Ź


Bildtafel 212

Los 879: Kleiner Auszug der reichhaltigen Spezialsammlung Raketenpost.

Ausruf: 1.000 â‚Ź


Bildtafel 213

Los 881: Kleiner Auszug der phantastischen Spezialsammlung Raketenpost Deutschland.

Ausruf: 1.000 â‚Ź


Bildtafel 214

Los 882: Kleiner Auszug der umfangreichen Spezialsammlung Raketenpost.

Ausruf: 1.000 â‚Ź


SPITZENSAMMLUNGEN AUS BERLIN! Wir beginnen die Auktion mit der herausragenden Einlieferung eines langjährigen Kunden. Es handelt sich hierbei um beeindruckende Kollektionen Frankreich, Spanien und Andorra. Zahlreiche enthaltene Spitzenwerte wurden im Fachhandel bzw. auf Auktionen unter anderem auch bei uns erworben. Diese besonders gehaltvollen Sammlungen werden Ihnen sicher sehr gefallen! 1 FRANKREICH - 1849/1982, phantastische Sammlung in sieben Lindner-Falzlos-Vordruck-Ringbindern mit zahlreichen Spitzenwerten und Spezialitäten, etwas unterschiedliche, überwiegend gute Erhaltung. Dabei die Klassik herausragend besetzt inklusive Raritäten, teils mit Attesten versehen. Das besondere Highlight ist die extrem seltene 1 Fr. Vervelle mit Fotoattest Calves, die bei uns auf der 75.Auktion erworben wurde. Natürlich sind auch sonst eine Vielzahl an Spitzenwerten vorhanden inklusive 1 Fr.-Vermillon, die einzeln nicht aufgezählt werden können. Unsere Fototafeln geben einen ersten Einblick in diese phantastische Sammlung. Eine Besichtigung und Kalkulation wird Ihnen sicher viel Freude machen! **/#/*/[ 15000.1A SPANIEN - 1850/1959, phantastische Sammlung, nahezu komplett zusammengetragen in drei Lindner-Falzlos-Vordruck-Ringbindern, überwiegend in guter Erhaltung mit zahlreichen Seltenheiten und Raritäten ab der Klassik, teils mit Fotoattesten versehen. Dabei auch zahlreiche teure Sonder- und Gedenkserien, Blocks etc. Wir verzichten bewusst auf eine Auflistung, einen ersten Einblick vermitteln unsere Fototafeln. Dies ist die beste Spanien-Sammlung, die wir in unserer über sechzigjährigen Auktionsgeschichte anbieten können! **/#/* 10000.1B FRANZÖSISCH-ANDORRA - 1931/2001, umfangreiche Sammlung in drei Lindner-Falzlos-Vordruck-Ringbindern mit zahlreichen teuren Ausgaben, zusätzlich noch mit Spezialitäten und Dubletten. Ein sehr schönes Objekt mit enormem Katalogwert! **/#/* 1000.-

DEUTSCHES REICH-SAMMLUNGEN AUS SCHWEDEN! Es kommen nun großartige Kollektionen Deutsches Reich zum Angebot, die von einem schwedischen Sammler über viele Jahre hinweg mit hohem Kapitalaufwand zusammengetragen wurden. Der Sammler hat vieles auf Auktionen als Einzellose erworben. Es wurden keinerlei Einzellose entnommen, wir bieten diese Kollektion vollkommen unberührt an! 2 DEUTSCHES REICH - 1872/1923, sehr umfangreiche Sammlung in zwei Ringbindern mit zahlreichen seltenen Ausgaben, etwas unterschiedlich, vieles in guter Erhaltung, wobei eine Vielzahl von besseren Ausgaben enthalten ist. Hierbei die Brustschilde reichhaltig besetzt mit seltenen Werten, oft mit Fotoattesten bzw. Fotobefunden versehen, dabei auch Mi.Nr. 21a tadellos ungebraucht mit Fotoattest Krug BPP, 21c auf Briefstück mit Fotoattest Brugger BPP, 24 gest. mit Fotoattest Krug BPP, 27a im Viererblock mit Fotoattest Krug BPP, 27c ungebraucht mit Fotoattest Krug BPP, 27c auf Briefstück mit Fotobefund Brugger BPP, 28 gest. mit Fotoattest Krug BPP, reichhaltiger Teil Pfennig/Pfennige und Krone/Adler, dabei Mi.Nr. 36a ungebraucht mit Fotoattest Jäschke-Lantelme BPP, 38a ungebraucht mit Fotoattest Jäschke-Lantelme BPP, 48a postfr. mit Fotoattest Jäschke-Lantelme BPP, 50aa gest. mit Fotoattest Wiegand BPP, 63a postfr. mit Fotoattest Jäschke-Lantelme BPP, 5 Mk. Reichspost in allen vier Typen gest. mit Fotoattesten Jäschke-Lantelme BPP, 68/81 mit Aufdruck Specimen und Fotoattesten Jäschke-Lantelme BPP, die sehr seltene 82Z mit Fotoattest Jäschke-Lantelme BPP, 86Id gest. mit Fotoattest Jäschke-Lantelme BPP und eine Vielzahl weiterer seltener Ausgaben der Germaniazeit inklusive Markwerten, dabei auch 3 Mk. Wasserzeichen Ringe gest. mit Fotoattest Jäschke-Lantelme BPP, sowie ein umfangreicher Teil Inflationsausgaben. Eine großartige Kollektion mit herausragender Substanz und sehr hohem Katalogwert! #/**/* 10000.2A DEUTSCHES REICH - 1923/32, interessante Sammlung Weimarer Republik mit gesuchten Ausgaben, inklusive zahlreichen postfr. Werten, oft auch geprüft bzw. mit Befunden und Attesten versehen, dabei berühmte Deutsche postfr. mit Fotoattest Dr. Oechsner BPP, Reichspräsidenten postfr. mit Fotoattest Dr. Oechsner BPP, Iposta-Block mit Fotoattest Dr. Oechsner BPP, Polarfahrt und weitere bessere Ausgaben, dazu noch Besonderheiten, Abarten, Essays etc. Reizvolles Objekt! **/#/* 1000.-

1


2B DEUTSCHES REICH - 1933/45, umfangreiche Sammlung im dicken Ringbinder mit vielen besseren Ausgaben inklusive vielen postfr. Werten, dabei auch Chicagofahrt 1933 gest., Wagner-Satz, Nothilfe-Block 1933 postfr. in Originalgröße mit minimalen Papierdruckstellen und Fotoattest Dr. Oechsner BPP und viele weitere bessere Ausgaben. Unbedingt besichtigen und kalkulieren! **/#/* 2C DEUTSCHES REICH - reichhaltige Sammlung Zusammendrucke im Ringbinder mit gesuchten Kombinationen ab Germania bis ins Dritte Reich, zusätzlich noch eine kleine Sammlung Inflationsausgaben nach Burneleit gesammelt. Bitte besichtigen! **/#/* 2D DEUTSCHLAND - umfangreicher Bestand von Briefen, Karten und Ganzsachen im dicken Ringbinder, dabei viel Deutsches Reich mit zahlreichen interessanten Belegen wie z.B. Dienst I auf Brief, Zeppelinpost usw. Unbedingt besichtigen! [

1000.200.100.-

ALTDEUTSCHLAND-SPEZIALSAMMLUNGEN AUS MANNHEIM! Es kommen nun phantastische Kollektionen Altdeutschland zum Angebot, die uns kurz vor Einlieferungsschluss erreichten. Eine Auflösung in Einzellose war leider nicht mehr möglich. Da diese Kollektionen jedoch unbedingt anlässlich dieser Auktion versteigert werden sollen, bieten wir diese auf Wunsch des Einlieferers geschlossen an. Besonders die Ausgaben der Kreuzerzeit von Bayern wurden mit einer beeindruckenden Substanz zusammengetragen. Nahezu alle besseren Briefe und Marken wurden als Einzellose auf Auktionen erworben! 3 BAYERN - phantastische Spezialsammlung der Kreuzerzeit in sechs Safe-Ringbindern, ausstellungsmässig aufgezogen mit ausführlichen Erläuterungen. Dabei seltenste Frankaturen, Verwendungsformen etc. bis hin zu ganz grossen Raritäten. Die Sammlung beginnt mit vier losen Exemplaren des Schwarzen Einsers, davon drei gestempelte Exemplare, inklusive einem tiefschwarzen Exemplar. Des Weiteren eine Einzelfrankatur des Schwarzen Einsers auf Ortsbrief von München, ein Dreierstreifen hiervon auf Brief, sowie die nachfolgenden Ausgaben mit einer Vielzahl von spektakulären Frankaturen, seltensten Verwendungsformen wie z.B. mehrere Eilbotenbriefe, aussergewöhnliche Abstempelungen, seltenste Portostufen usw. Der Sammler hat die besseren Stükke praktisch ausschliesslich als Einzellose auf Auktionen erworben. Der grösste Teil der enthaltenen Briefe befindet sich in guter Erhaltung. Ein Spezialteil widmet sich den beliebten Bischofsbriefen mit wundervollen Belegen, inklusive Raritäten dieses reizvollen Gebietes. Die Sammlung wird von mehreren Dutzend Fotoattesten bzw. Fotobefunden der anerkannten Experten Maria Brettl, Johann-Ulrich Schmitt, Peter Sem und Franz Stegmüller begleitet. Eine grossartige Gelegenheit für Sammler, Kapitalanleger, sowie Händler zur Auflösung! [/# 50000.3A BADEN - sehr interessante und reichhaltige Sammlung im Safe-Ringbinder, spezialisiert zusammengetragen, etwas unterschiedliche, oft gute Erhaltung mit zahlreichen seltenen Ausgaben und Spezialitäten. Dabei sind die Markenausgaben weit überkomplett vorhanden, auch gesuchte Farben sind vorhanden, dabei auch die seltene Mi.-Nr. 17b gestempelt mit Fotoattest Stegmüller BPP, und weitere Seltenheiten, interessante Briefe mit reizvollen Frankaturen und Abstempelungen, sowie Landpost-Portomarken. Zahlreiche Werte sind kompetent geprüft bzw. mit Fotobefunden versehen. Ein prächtiges Objekt! #/*/[/** 3000.3B THURN UND TAXIS - phantastische Spezialsammlung im Safe-Ringbinder, enorm reichhaltig zusammengetragen mit vielen gesuchten Spezialitäten, interessanten Abstempelungen, Frankaturen, Randstücken etc., wie üblich etwas unterschiedlich, oft überdurchschnittlich gute Erhaltung. Dabei glänzt der Briefteil mit zahlreichen Seltenheiten, Auslandsfrankaturen, seltenen Portostufen etc. Dabei auch Mi.-Nr. 24 als portogerechte Einzelfrankatur der 5. Gewichtsstufe mit Fotoattest Sem BPP, Mi.Nr. 19 und 39 auf sehr seltenem Brief in die USA mit Fotoattest Sem BPP, Mi.Nr. 46 im Dreierstreifen auf Brief mit Fotoattest Dr. Sommer BPP, Mi.Nr. 49 als Einzelfrankatur auf Brief mit Fotoattest Dr. Sommer BPP usw. Eine eindrucksvolle Kollektion mit herausragender Substanz! #/]/[ 7000.3C WÜRTTEMBERG - sehr schöne Spezialsammlung im Safe-Ringbinder mit zahlreichen besseren Werten, Farben, schönen Briefen etc., etwas unterschiedlich mit zahlreichen Pracht- und Kabinettstücken, sowie besonders schönen Exemplaren, 18 Kreuzer-Werten, 70 Kreuzer usw. Unbedingt besichtigen! #/[ 2000.-

2


DER GERD BENNEWIRTZ-BESTAND! Mit den nachfolgenden Losen können wir Ihnen beindruckende Sammlungen und Partien aus dem Bestand von Herrn Bennewirtz offerieren. Dabei herausragende Kollektionen Briefe Bundesrepublik der Anfangsjahre. Eine Besichtigung wird ihnen sicher viel Freude machen! 4 BUND - herausragende Kollektion von über 350 Briefen der Ausgabe 100 Jahre Marken 1949 (Mi.Nr. 113/15) in fünf Alben zusammengetragen. Dabei viele herrliche Belege, interessante Kombinationen, verschiedene Portostufen, enorm viele Einschreiben etc. Insgesamt sind über 200 vollständige Serien enthalten. In dieser enormen Reichhaltigkeit so gut wie nie angeboten. Ein phantastisches Objekt! [ 4A BUND - sehr interessante und reichhaltige Kollektion von ca. 300 Briefen und Karten sowie FDC der Ausgabe Bundestag 1949 in vier Alben zusammengetragen. Dabei viele reizvolle Belege, schöne Frankaturkombinationen, verschiedene Abstempelungen, Einzel- und Mehrfachfrankaturen etc. Ein großartiges Objekt, in dieser Reichhaltigkeit so gut wie nie angeboten! [ 4B BUND - großartige Kollektion von ca. 260 Briefen und Karten Wohlfahrt 1949 (Mi.Nr. 117/20) in drei Alben zusammengetragen. Dabei viele reizvolle Belege, verschiedene Frankaturkombinationen, interessante Destinationen, zahlreiche Einschreiben etc. Es ist eine riesige Anzahl kompletter Serien vorhanden. Eine phantastische Kollektion mit beeindruckender Substanz! [ 4C BUND - sehr schöne Sammlung von 147 Briefen und Karten Wohlfahrt 1953 (Mi.Nr. 173/76) in zwei Alben. Dabei zahlreiche reizvolle Belege, außergewöhnliche Frankaturen, verschiedene Portostufen und Verwendungsformen, eine Fülle von kompletten Serien etc. In dieser Reichhaltigkeit so gut wie nie angeboten! [ 4D BUND - interessante Kollektion Wohlfahrt 1951 im Ringbinder mit besseren Belegen. Dabei auch ein Ersttagsbrief, sowie zahlreiche Satzfrankaturen mit besseren Belegen, reizvollen Destinationen usw. Bitte besichtigen! [ 4E BUND - reizvolle Kollektion von über 70 Briefen und Karten mit Frankaturen Reis 1952 in zwei Ringbindern. Dabei Einzel- und Mehrfachfrankaturen, verschiedene Portostufen, Einschreiben, interessante Frankaturkombinationen, FDC usw. Ein prächtiges Objekt! [ 4F BUND - interessante Sammlung Verkehrsausstellung 1953 im Ringbinder mit zahlreichen reizvollen Briefen und Karten, etlichen kompletten Serien, FDC usw. Ein sehr schönes Objekt! [ 4G BUND - reizvolle Kollektion Wohlfahrt 1952 im Ringbinder mit schönen Belegen, etlichen kompletten Serien, Einschreiben etc. Ein prächtiges Objekt! [ 4H BUND - interessante Kollektion Briefe und Karten mit Frankaturen Deutsches Museum 1952, dabei Einzel- und Mehrfachfrankaturen, interessante Frankaturkombinationen, Einschreiben usw. Ein schönes Objekt! [ 4J BUND - reizvolle Kollektionen 20 Pfg. Unfallverhütung (Mi.Nr. 164) im Ringbinder mit vielen interessanten Belegen, Einzel- und Mehrfachfrankaturen, Einschreiben, interessanten Frankaturkombinationen etc. Ein prächtiges Objekt! [ 4K BUND - sehr schöne und reichhaltige Kollektion 20 Pfg. Schurz 1952 mit reizvollen Belegen im Ringbinder, dabei Einzel- und Mehrfachfrankaturen, FDC, interessante Frankaturkombinationen, Belege ins Ausland gelaufen etc. Ein prächtiges Objekt! [ 4L BUND - sehr schöne Kollektion von Briefen und Karten mit Frankaturen 10 Pfg. Germanisches Museum 1952. Dabei Einzel- und Mehrfachfrankaturen, FDC, interessante Frankaturkombinationen, Einschreiben, Geschenkheft usw. Ein prächtiges Objekt! [ 4M BUND - reizvolle Kollektion 10 Pfg. Rotes Kreuz 1953 mit schönen Belegen im Ringbinder, dabei Einzel- und Mehrfachfrankaturen, FDC usw. [ 4N BUND - reizvolle Kollektion Briefe und Karten mit Frankaturen 10 Pfg. Luther 1952 im Ringbinder. Dabei Einzel- und Mehrfachfrankaturen, FDC usw. Bitte besichtigen! [ 4P BUND - reizvolle Kollektion Wohlfahrt 1954 im Ringbinder mit guten Belegen, etlichen kompletten Serien, Einzel- und Mehrfachfrankaturen, etc. Bitte besichtigen! [ 4Q BUND - sehr schöne Sammlung Wuppertal 1951 (Mi.Nr. 141/42) im Ringbinder mit zahlreichen reizvollen Belegen, etlichen kompletten Serien, interessanten Frankaturkombinationen, FDC usw. Ein prächtiges Objekt! [ 4R BUND - sehr schöne Kollektion von Briefen mit Frankaturen Jugend 1952 im Ringbinder, dabei reizvolle Belege, Einschreiben, etliche Kombinationen etc. Bitte besichtigen! [

5000.-

3000.-

5000.-

1500.1000.-

800.500.600.300.200.200.200.150.150.250.500.250.-

3


4S BUND - interessante und reichhaltige Kollektion von Briefen und Karten mit Frankaturen der Ausgaben Liebig, Helgoland, Kriegsgefangene, sowie Thurn und Taxis in vier Alben zusammengetragen. Dabei reizvolle Belege, interessante Frankaturkombinationen, Einzel- und Mehrfachfrankaturen, Postkrieg usw. Bitte besichtigen! [ 4T BUND - großartiger Bestand von Briefen und Karten mit zahlreichen außergewöhnlichen Belegen, nur Anfangsjahre in fünf Alben. Dabei viele seltene Einzel- und Mehrfachfrankaturen, gute Ersttagsbriefe, außergewöhnliche Frankaturkombinationen, Belege ins Ausland gelaufen etc. Ein phantastischer Bestand, der seinem Käufer sicher viel Freude machen wird! [ 4U BUND - phantastischer Spezialbestand Bundestag 1949 (Mi.Nr. 111/12) im großen Einsteckbuch mit zahlreichen Oberrandstücken, Bogenecken, Viererblocks usw., überwiegend postfr. Ein sehr schöner Bestand, der sich bestens zur Auflösung eignet! **/#/* 1500.4W BUND - großartige Spezialitätenpartie 100 Jahre Marken 1949 in zwei großen Einsteckbüchern (Mi.Nr. 113/15) mit zahlreichen Randstücken, Bogenecken, Viererblocks etc., überwiegend in postfr. Erhaltung. Ein phänomenaler Bestand mit beeindruckender Substanz! **/#/* 4X BUND - großartige Partie Wohlfahrt 1949 (Mi.Nr. 117/20) überwiegend postfr. in zwei großen Einsteckbüchern mit zahlreichen Bogenecken, Randstücken, Viererblocks usw. Ein phantastischer Bestand, der sich bestens zur Auflösung eignet! **/#/* 4Y BUND - schöner Spezialitätenbestand Wuppertal 1951 (Mi.Nr. 141/42) im großen Einsteckbuch mit zahlreichen Oberrandstücken, Viererblocks, Bogenecken etc., überwiegend postfr. zusammengetragen. Unbedingt besichtigen! **/#/* 500.4Z BUND - schöne Partie Wohlfahrt 1951 (Mi.Nr. 143/46) in zwei großen Einsteckbüchern, dabei zahlreiche Randstücke, Bogenecken, Viererblocks etc. mit einer Vielzahl von kompletten Serien. Ein großartiger Bestand, ideal zur Auflösung! **/#/*

500.-

5000.-

2000.2500.-

1500.-

DER MÜNCHEN-NACHLASS! Es kommt nun ein sehr interessanter Nachlass zum Angebot, der schon in den siebziger Jahren vererbt und unter mehreren Geschwistern aufgeteilt wurde. Der hier offerierte Teil beinhaltet zahlreiche außergewöhnliche Gebiete und seltene Ausgaben. Der Sammler hatte vieles als Einzellose auf Auktionen erworben. 5 ÜBERSEE - sehr interessante und umfangreiche Sammlung im dicken Klemmbinder zusammengetragen, dabei viele gesuchte Gebiete und bessere Ausgaben bis hin zu Spitzenwerten, unterschiedliche Erhaltung, mit vielen Pracht- und Kabinettstücken. Dabei auch Canada mit seltenen frühen Ausgaben teils geprüft Pfenninger, Neuschottland und viele weitere interessante Gebiete, Süd- und Mittelamerika, USA mit vielen teuren frühen Ausgaben inklusive guten Kolumbus-Werten etc. Ein großartiges Objekt, wie es in dieser Reichhaltigkeit fast nie angeboten werden kann! #/* 5A ALTDEUTSCHLAND - reichhaltige Sammlung auf Leuchtturm-Blättern mit zahlreichen besseren Ausgaben, unterschiedliche Erhaltung, dabei viele bessere Werte wie z.B. Bergedorf Mi.Nr. 1/5 gest. mit Fotoattesten Walter Engel BPP, Helgoland Mi.Nr. 8a gest. mit Fotoattest Walter Engel BPP, interessanter Teil Hamburg, Hannover, Preußen, Schleswig-Holstein, sowie viel Thurn und Taxis. Enormer Katalogwert! #/* 5B DEUTSCHE KOLONIEN - reichhaltige Sammlung auf Leuchtturm-Blättern mit zahlreichen besseren Ausgaben, etwas unterschiedlich, überwiegend in guter Erhaltung. Dabei auch Deutsche Post in Marokko die unverausgabte Serie Mi.Nr. I/VI, viele Großformate, interessanter Teil Marianen, sowie Samoa. Sehr hoher Katalogwert! #/* 5C ALLE WELT - reichhaltiger Bestand in zwei Einsteckbüchern und einer Mappe, nur alte Ausgaben ab der Klassik, unterschiedliche Erhaltung, mit vielen besseren Werten, dabei starker Teil Deutsches Reich Brustschilde, verschiedene europäische Länder, sowie interessanter Teil Übersee mit Britischen Kolonien, Südamerika usw. Enormer Katalogwert! #/*

4

8000.-

3000.-

1500.-

1500.-


DEUTSCHLAND-SAMMLUNGEN AUS NORDRHEIN-WESTFALEN! Es kommen nun schöne und gehaltvolle Kollektionen Deutschland zum Angebot. Wir bieten diese prächtigen Objekte ohne jegliche Entnahmen an! 6 DEUTSCHE KOLONIEN - reichhaltige Sammlung im Leuchtturm-Falzlos-Vordruck-Album mit zahlreichen besseren Ausgaben, bis hin zu Spitzenwerten, dabei auch ein starker Teil Auslandspostämter, die Schiffsmarken mit zahlreichen Großformaten, Karolinen diagonaler Aufdruck komplett, Marianen diagonaler Aufdruck komplett, auch Kiautschou Dollarwerte ohne Wasserzeichen etc. Eine außergewöhnliche Kollektion mit Substanz! */# 6A DEUTSCHES REICH - 1872/1945, umfangreiche Sammlung mit zahlreichen teuren Ausgaben nahezu komplett im Klemmbinder, etwas unterschiedliche Erhaltung, dabei viele bessere Ausgaben, guter Teil Brustschilde, alle Blocks, Chicagofahrt usw. Sehr hoher Katalogwert! #/*/** 6B DEUTSCHE BESETZUNG I. WELTKRIEG/ABSTIMMUNGSGEBIETE - reichhaltige Sammlung im Leuchtturm-Falzlos-Vordruck-Album, dabei zahlreiche bessere Ausgaben, umfangreicher Teil Danzig nahezu komplett, Memel sehr stark besetzt, Allenstein mit Mi.Nr. II-VI postfr. (Fotoattest Hey BPP), Marienwerder usw. Bitte besichtigen! */** 6C DEUTSCHLAND - gehaltvolle Sammlung im Leuchtturm-Falzlos-Vordruckalbum. Dabei Bizone stark besetzt, hierbei die 52 Werte Band-/Netzaufdrucke auf Ziffern postfr. mit Fotoattesten Andreas Schlegel BPP, SBZ stark besetzt inklusive guten Block-Ausgaben, teils mit Fotoattesten, sowie Saar 1920/59 in den Hauptnummern komplett inklusive Hochwasser-Blockpaar, sowie Französische Zone in den Hauptnummern komplett, dabei auch Konstanz II doppelt geprüft Schlegel BPP. Ein prächtiges Objekt! **/* 6D DEUTSCHE BESETZUNG II. WELTKRIEG - sehr schöne Sammlung im Leuchtturm-Falzlos-Vordruckalbum mit zahlreichen besseren Ausgaben, gesuchten Serien und Blocks, teils mit Fotoattesten. Unbedingt besichtigen! **/* 6E NACHKRIEGSDEUTSCHLAND - umfangreiche Sammlung in sieben Alben zusammengetragen, dabei Berlin 1948/90 komplett überwiegend postfr., Bund 1949/2012 in den Hauptnummern komplett meist postfr. (Posthorn nachgummiert), sowie ein reichhaltige gest. Sammlung Bundesrepublik und DDR. Bitte besichtigen! Karton

3000.-

1000.-

1000.-

2000.1500.-

1500.-

DIE FRANKENTHAL-EINLIEFERUNG! Es kommt nun ein umfangreicher Nachlass geschlossen zum Angebot. Diese Kollektionen wurden über Jahrzehnte hinweg zusammengetragen, hierbei wurde vieles im Abonnement bezogen. 7 REGAL - mit sehr umfangreichem Bestand der verschiedensten Länder aus Deutschland, Europa und Übersee in einer Vielzahl von Einsteckbüchern inklusive Dublettenbeständen. Dabei Bund mit guten Anfangsausgaben, Deutsches Reich, Berlin, Saar, interessanter Teil Russland inklusive Kleinbogen, Schweiz mit postgültigen Ausgaben, Österreich inklusive postgültigen Werten, Liechtenstein usw. Eine enorme Materialfülle, unbedingt besichtigen und kalkulieren! Regal

Gebot

DEUTSCHES REICH-BESTAND AUS WÜRTTEMBERG! Es kommt nun ein interessanter, uriger Bestand Deutsches Reich zum Angebot. 8 DEUTSCHES REICH - enormer Bestand ab den Brustschilden bis ins Dritte Reich im großen Ringbinder mit zahlreichen besseren Ausgaben, teils sogar in Einheiten. Dabei Flugpostkarten von 1912, umfangreicher Teil Weimar mit guten Zeppelinwerten inklusive Polarfahrt, Drittes Reich stark besetzt mit zwei Nothilfe-Blocks, nochmals die Blockmarken gest., zwei Serien Chicagofahrt, Flugpost 1934 mit Einheiten usw. Ein prächtiger Bestand, unbedingt besichtigen! #/*/**

1000.-

DIE ESSEN-EINLIEFERUNG! Es kommt nun eine urige Einlieferung zum Angebot. 9 BRIEFPOSTEN - interessanter Bestand im Karton, dabei viel reizvolles Material, gute Frankaturen Deutsches Reich Zusammendrucke, etliche Ganzsachen Deutsch-Neuguinea nach Batavia gelaufen mit Ankunftsstempel usw. Fundgrube! [

300.-

5


9A KARTON - mit urigem Bestand, dabei viele lose Marken in Umschlägen, interessanter Teil Deutsches Reich Inflation mit echt gest. Ausgaben, dabei auch gute Waffelwerte etc. Unbedingt besichtigen! Karton 9B CHINA - interessanter und uriger Bestand in einer alten Zigarrenkiste mit viel älterem Material, Aufdruckwerten, Coiling Dragons, Marken in Umschlägen usw. Urige Fundgrube! Karton

200.200.-

CHINA-SAMMLUNG AUS KARLSRUHE! Es kommt nun eine sehr schöne und gehaltvolle Kollektion China geschlossen zum Angebot. 10 VOLKSREPUBLIK CHINA - reichhaltige Sammlung in zwei großen Einsteckbüchern zusammengetragen, überwiegend postfr. mit zahlreichen besseren Ausgaben, dabei gute Serien Kulturrevolution, sowie die siebziger und achtziger Jahre gut besetzt mit besseren Serien, vielen besseren Blocks inklusive Kinderblock 1979, Affenmarke 1980 usw. Ein prächtiges Objekt mit Substanz! **/#/*

8000.-

SCHWEIZ-SAMMLUNGEN „ENTLEBUCH“! Es kommen nun großartige Kollektionen und Partien Schweiz zum Angebot. Einige Fotoauszüge sehen Sie in unserem Sonderkatalog Schweiz. Eine Besichtigung und Kalkulation dieser Lose wird Ihnen sicher viel Freude machen! 11 SCHWEIZ - reichhaltige Partie der Rayon-Ausgaben in zwei großen Einsteckbüchern mit vielen schönen Exemplaren, oft mit Befunden bzw. Attesten, dabei bessere Werte, interessante Frankaturen, Abstempelungen etc. Unbedingt besichtigen! #/[ 11A SCHWEIZ - interessante Partie von Fälschungen, meist Klassik, dabei auch eine SperatiFälschung der 15 Cts. ziegelrot usw. Interessantes Vergleichsmaterial! #/[ 11B SCHWEIZ - reichhaltige gest. Partie der Strubel-Ausgaben in zwei großen Einsteckbüchern mit vielen schönen Exemplaren, inklusive Kabinett- und Luxusstücken, besseren Werten, verschiedenen Drucken, interessanten Abstempelungen etc., oft mit Befunden versehen. Ein großartiges Objekt! # 11C SCHWEIZ - sehr schöne Spezialsammlung stehende Helvetia in zwei großen Einsteckbüchern mit vielen besseren Werten, verschiedenen Zähnungen, Farben/Nuancen, interessanten Einheiten usw. Ein großartiges Objekt! # 11D SCHWEIZ - umfangreiche gest. Sammlung sehr sauber zusammengetragen im großen Einsteckbuch, teils auch mit Farbnuancen etc., dabei auch die PAX-Serie, sehr guter Teil Flugpost-Ausgaben, schöner Teil Pro Juventute, Pro Patria, sowie gute Blockausgaben inklusive Naba 1934, Bundesfeier 1940 usw. Ein prächtiges Objekt! # 11E SCHWEIZ - interessante Spezialsammlung sitzende Helvetia im großen Einsteckbuch, dabei Farben/Nuancen mit besseren Werten, besonders schön gest. Exemplaren etc. Ein reizvolles Objekt! # 11F SCHWEIZ - schöne gest. Spezialsammlung Kreuz/Ziffer im großen Einsteckbuch auf weißem Papier bzw. Faserpapier mit besseren Werten, Farben/Nuancen, sehr schönen Abstempelungen etc. Ein prächtiges Objekt! # 11G SCHWEIZ - reichhaltige gest. Partie auf Einsteckblättern spezialisiert zusammengetragen mit Farben/Nuancen, dabei schöner Teil UPU 1900, Helvetia mit Schwert, Tell/Tellknabe usw. Bitte besichtigen! # 11H SCHWEIZ - großartige Spezialsammlung von Briefen und Karten mit Frankaturen sitzende Helvetia im Ringbinder. Dabei zahlreiche aussergewöhnliche Belege, teils mit Attesten, gesuchte Frankaturen, verschiedene Verwendungsformen, Portostufen usw. Ein Ausnahme-Objekt, das sich bestens zur Auflösung eignet! [ 11J SCHWEIZ - interessante Spezialsammlung von Briefen mit Frankaturen der StrubelAusgaben im Ringbinder. Dabei viele seltene Belege, oft mit Befunden bzw. Attesten, aussergewöhnliche Frankaturen, Halbierung, Mischfrankaturen Strubel/sitzende Helvetia, verschiedene Drucke, unterschiedliche Portostufen usw. Ein großartiges Objekt! [

6

1500.200.-

2000.1500.-

1000.800.300.150.-

5000.-

2000.-


11K SCHWEIZ - 1909/60, umfangreiche Spezialsammlung von Briefen in vier Ringbindern mit zahlreichen aussergewöhnlichen Belegen, besseren Frankaturen, verschiedenen Verwendungsformen, Portostufen, Flugpost, guten Blocks, dabei auch Naba-Block 1934 auf Eilboten-Luftpostbrief und nochmals auf Einschreiben-Eilbotenkarte, sowie eine Vielzahl weiterer guter Belege. Ein aussergewöhnliches Objekt, unbedingt besichtigen und kalkulieren! [ 11L SCHWEIZ - interessante Spezialsammlung Briefe und Karten mit Frankaturen Kreuz/ Ziffer im Ringbinder, dabei seltene Belege, verschiedene Verwendungsformen, Portostufen, interessante Mischfrankaturen, gesuchte Destinationen wie z.B. Hongkong usw. Ein aussergewöhnliches Objekt! [ 11M SCHWEIZ - interessante Partie von vier Formularen mit Frankaturen stehende Helvetia, davon zwei mit Befunden. [ 11N SCHWEIZ - prächtige Kollektion von Briefen und Karten mit Frankaturen sitzende Helvetia im Ringbinder, dabei zahlreiche aussergewöhnliche Belege, verschiedene Portostufen, Verwendungsformen, Zähnungen, seltene Frankatur-Kombinationen usw. Ein aussergewöhnliches Objekt! [

2000.-

1000.500.-

2000.-

SAMMLUNGEN FRANK MICHEL! Es kommen nun prächtige Kollektionen von Herrn Frank Michel zum Angebot mit gehaltvollen Objekten zu günstigen Startpreisen. Einige Fotoauszüge sehen Sie in dem entprechenden Sondekatalog. Wir wünschen Ihnen viel Freude bei der Besichtigung und Kalkulation! 12 FRANKREICH - 1945/94, umfangreiche Sammlung in zwei Leuchtturm-Falzlos-Vordruckalben. Dabei sind die Jahre 1962/94 nahezu komplett postfr. vorhanden. Sehr hoher Katalogwert! **/# 12A DEUTSCHES REICH - 1872/1945, großartige Sammlung sauber zusammengetragen in zwei Leuchtturm-Alben inklusive sehr vielen postfr. Ausgaben. Vorhanden ist ein schöner Teil Brustschilde, oft mit Fotobefunden Brugger BPP, Germania-Zeit inklusive Markwerten, dabei bessere Ausgaben geprüft bzw. mit Befunden und Attesten, dabei auch 5 Mk. Reichspost mit Fotoattest Dr. Oechsner BPP, starker Teil Inflations-Ausgaben mit vielen geprüften Ausgaben, Weimar sehr schön besetzt, dabei auch Mi.Nr. 378/84 postfr. mit Fotoattest Dr. Oechsner BPP, Iposta-Block postfr. mit Fotoattest Schlegel BPP, sowie viele weitere gute Ausgaben dieser Zeit, ausserdem ein starker Teil Drittes Reich meist postfr. mit vielen guten Ausgaben. Ein Ausnahme-Objekt! Der Sammler hat einen Katalogwert von circa 72800,- € errechnet. **/* 12B DEUTSCHES REICH - 1872/1945, umfangreiche gest. Sammlung in zwei LeuchtturmAlben zusammengetragen, überwiegend in guter Erhaltung, dabei sehr viele geprüfte Ausgaben, teils mit Fotobefunden bzw. Fotoattesten. Dabei ein sehr schöner Teil Brustschilde inklusive Mi.Nr. 11 tadellos mit Fotoattest Krug BPP, sowie weiteren besonders schönen Exemplaren, verschiedenen Abstempelungen, interessantem Teil Pfennig/Pfennige und Krone/Adler mit Farben, 5 Mk. Reichspost in den Typen II, III und IV geprüft bzw. zwei Werte mit Fotoattest, sehr schöner Teil Germania inklusive Markwerten, dabei bessere Ausgaben, Inflationsausgaben sehr gut bestückt mit besseren geprüften Ausgaben, dabei auch Mi.Nr. 209Y tadellos gest. mit Fotoattest Tworek BPP, reichhaltiger Teil Weimar, sowie Drittes Reich sehr gut besetzt. Ausserdem sind auch noch zahlreiche Besonderheiten, sowie schöne Belege etc. vorhanden. Der Sammler hat seitenweise einen Katalogwert von insgesamt circa 55700,- € ermittelt! # 12C DEUTSCHE BESETZUNG/ABSTIMMUNGSGEBIETE I. WELTKRIEG - sehr schöne und gehaltvolle Spezial-Sammlung, überwiegend postfr. zusammengetragen mit zahlreichen seltenen Ausgaben im Leuchtturm-Album. Dabei viele gesuchte Varianten, Farben, Randinschriften, Probedrucke, Hausauftragsnummern usw. Sehr viele Ausgaben sind kompetent geprüft bzw. mit Befunden versehen. Ein Ausnahme-Objekt mit beeindruckender Substanz! Der Sammler hat einen Katalogwert von circa 35000,- € errechnet! **/* 12D DEUTSCHE ABSTIMMUNGSGEBIETE/BESETZUNGEN I. WELTKRIEG - sehr schöne und gehaltvolle Kollektion mit zahlreichen besseren Ausgaben, häufig geprüft bzw. mit Befunden versehen. Dabei auch viele Besonderheiten, Farben, Varianten, schöner Teil Landespost in Belgien, Etappengebiet West, Deutsche Post Polen, Belgische Militärpost im Rheinland, Deutsche Besetzung Rumänien, Allenstein, Marienwerder sehr gut besetzt, Notausgabe Libau sehr schön vertreten (meist geprüft Schlegel BPP) usw. Eine phantastische Kollektion mit beeindruckender Substanz! Der Sammler hat einen Katalogwert von circa 29500,- € ermittelt! #/]/[

150.-

7000.-

5000.-

3500.-

3000.-

7


12E MARIENWERDER - schönes Lot Aufdruckwerte auf Briefstücken, dabei gesuchte Typen, alle geprüft Prof. Dr. Klein. Mi. 765,- €. ] 12F DANZIG - 1923/39, schöne und reichhaltige Spezial-Sammlung auf Leuchtturm-Blättern aufgezogen mit vielen besseren Ausgaben, oft geprüft bzw. mit Befunden versehen, zahlreichen postfr. Werten, Abarten, Plattenfehlern, ungezähnten Marken, Hausauftragsnummern usw. Ein sehr schönes Objekt! **/* 12G DANZIG - interessante und reichhaltige Spezial-Sammlung der Aufdruck-Ausgaben 1920 sauber auf Albenblättern aufgezogen, dabei viele seltene Ausgaben, interessante Abarten etc., oft geprüft bzw. mit Befunden versehen. Dabei auch kleiner Innendienst usw. Ein Ausnahme-Objekt! **/* 12H DANZIG - schöne und reichhaltige Spezial-Sammlung verschiedener Ausgaben im Leuchtturm-Album. Dabei zahlreiche gute Werte, oft geprüft bzw. mit Befunden versehen. Dabei auch viele Abarten, Probedrucke, ungezähnte Werte etc. Ein großartiges Objekt! **/* 12J DANZIG - sehr schöne und reichhaltige Spezial-Sammlung der Dienst- und Portomarken mit zahlreichen besseren Werten, Abarten, ungezähnten Werten, Plattenfehlern etc., oft geprüft bzw. mit Befunden versehen. Ein prächtiges Objekt! **/* 12K DANZIG - sehr schöne Spezial-Sammlung der ersten Freimarken-Ausgabe 1920 mit zahlreichen besseren Ausgaben, oft geprüft bzw. mit Befunden versehen, dabei auch bessere Farben, Hausauftragsnummern, Abarten usw. Ein reizvolles Objekt! **/* 12L DANZIG - schöne Spezial-Sammlung der Ausgabe „KOGGE“, oft geprüft bzw. mit Befunden versehen, dabei kopfstehende Mittelstücke, Probedrucke, ungezähnte Werte, Phasendrucke usw. Ein aussergewöhnliches Objekt! **/* 12M DANZIG - schöne Sammlung Port Gdansk auf Leuchtturm-Blättern mit besseren Ausgaben, geprüften Werten, dabei Mi.Nr. 23y mit Fotobefund Jungjohann, desweiteren Viererblocks etc. Die Sammler hat einen Katalogwert von circa 3300,- € errechnet. **/* 12N DANZIG - schöne Sammlung von Viererblocks mit vielen gesuchten Ausgaben, dabei viele postfr. Viererblocks, bessere Werte teils geprüft bzw. mit Befunden versehen. Ein schönes Objekt! **/* 12P DANZIG - 1920/21, schöne Spezial-Sammlung auf Leuchtturm-Blättern mit gesuchten Ausgaben, Abarten, Probedrucken etc., oft geprüft bzw. mit Befunden versehen. Dabei ungezähnte Werte, doppelte Aufdrucke usw. Ein reizvolles Objekt! **/* 12Q DANZIG - interessante Kollektion Stadtpostmarken mit gesuchten Werten, dabei auch zwei Belege. Bitte besichtigen! #/*/[ 12R DANZIG - kleines Lot von besseren gest. Werten, alle mit Befunden Soecknick BPP, sowie Mi.Nr. 127 als ungezähnter Probedruck auf ungummiertem Papier. #/(*) 12S DANZIG - schöne kleine Kollektion Abstempelungen auf Drittes Reich, dabei zwei Serien Danzig-Abschied. #/]/[ 12T DANZIG - sehr schöne und umfangreiche Spezial-Sammlung der Abstempelungen in zwei Leuchtturm-Alben ab den Brustschildmarken des Deutschen Reiches bis hin zu den Ausgaben von Danzig. Dabei viele gesuchte Orte, verschiedene Stempelformen, herrliche Briefstücke etc. In diesem Umfang ein Ausnahme-Objekt! #/] 12U DANZIG - reizvolle Spezial-Sammlung der Aufdruckausgabe von 1920 auf Albenblättern aufgezogen, dabei viele gesuchte Ausgaben, Farben etc., überwiegend geprüft bzw. mit Befunden und Attesten versehen. Dabei auch Mi.Nr. 11bDD mit doppeltem Aufdruck und sauberem Gefälligkeitsstempel mit Fotoattest Soecknick BPP. Der Sammler hat einen Katalogwert von circa 6600,- € errechnet! #/] 12W DANZIG - sehr schöne Spezial-Sammlung von Abstempelungen Danzig auf Preussen inklusive sehr schönen Exemplaren, teils mit Fotoattesten Flemming BPP, etwas unterschiedlich, mit vielen Pracht- und Kabinettstücken. Enthalten ist auch ein Fünferstreifen der Mi.Nr. 12a, Mi.Nr. 5a im Paar auf Briefstück mit Nummernstempel "1778 (ZWEITE VERTEILUNG, GROß-ZÜNDER)", Mi.Nr. 3 im Dreierstreifen mit Nummernstempel "1010 (NEUFAHRWASSER)" etc. Ein prächtiges Objekt! #/] 12X DANZIG - interessante Kollektion Abstempelungen auf Deutsches Reich Brustschilde bis Germania mit vielen schönen Exemplaren, teils mit Befunden versehen, dabei unterschiedliche Stempelformen, gesuchte Orte etc. Sehr interessantes Objekt! #/] 12Y DANZIG - sehr interessante und aussergewöhnliche Kollektion der Vorläufer auf Deutsches Reich mit Seltenheiten auf Albenblättern, alle kompetent geprüft bzw. mit Attesten versehen. Der Sammler hat einen Katalogwert von circa 3600,- € errechnet! #/]

8

100.-

1000.-

1000.-

800.700.700.500.350.300.300.80.100.50.-

1000.-

600.-

500.400.350.-


12Z DANZIG - reichhaltige Sammlung Polnische Post im Danziger Hafen mit zahlreichen besseren Werten, kompletten Serien, Briefstücken, interessanten Abstempelungen usw. Bitte besichtigen! #/] 13 DANZIG - 1920/23, reichhaltige gest. Sammlung mit zahlreichen besseren Ausgaben, oftmals geprüft bzw. mit Befunden versehen, dabei viele bessere Werte, Farben, Varianten usw. Ein sehr schönes Objekt! Der Sammler hat einen Katalogwert von circa 19800,- € errechnet! # 13A DANZIG - sehr schöne gest. Sammlung der Dienstmarken spezialisiert zusammengetragen mit zahlreichen besseren Ausgaben, häufig geprüft bzw. mit Befunden versehen. Dabei gesuchte Varianten, Abarten etc. Ein prächtiges Objekt! Der Sammler hat einen Katalogwert von circa 12100,- € ermittelt! # 13B DANZIG - 1924/39, schöne und reichhaltige gest. Sammlung spezialisiert zusammengetragen mit zahlreichen besseren Ausgaben, sauber geführt im Leuchtturm-Album. Dabei sind die besseren Ausgaben überwiegend geprüft bzw. mit Befunden versehen. Auch zahlreiche gesuchte Spezialitäten, Plattenfehler etc. sind vorhanden. Der Sammler hat einen Katalogwert von circa 12800,- € errechnet! # 13C DANZIG - sehr schöne Spezial-Sammlung der Portomarken auf Leuchtturmblättern mit zahlreichen besseren Ausgaben und gesuchten Werten, oft geprüft bzw. mit Befunden versehen. Dabei auch Zoppoter Provisorien usw. Ein reizvolles Objekt! # 13D DANZIG - interessante und reichhaltige Spezial-Sammlung Aufdruck-Ausgaben 1920 auf Leuchtturm-Blättern mit zahlreichen besseren Werten, Abarten, doppelten Aufdrukken etc. Dabei sind die besseren Werte fast alle kompetent geprüft bzw. mit Fotobefunden versehen. Ein sehr schönes Objekt! Der Sammler hat einen Katalogwert von circa 9500,- € errechnet. # 13E DANZIG - schöne Spezial-Sammlung der Korkstempel auf Albenblättern aufgezogen, sehr reichhaltig mit interessanten Exemplaren, geprüften Werten, teils mit Befunden. Selten angeboten! Der Sammler hat für die Marken einen Katalogwert von circa 4900,- € errechnet! # 13F DANZIG - sehr schöne Sammlung von circa 150 verschiedenen Ansichtskarten mit zahlreichen reizvollen Exemplaren im dicken Ringbinder, dabei aussergewöhnliche Exemplare, in dieser Reichhaltigkeit selten angeboten! [ 13G DANZIG - interessante Partie von Briefen, dabei auch ein Wertbrief, sowie das DapostaBlockpaar auf zwei philatelistischen Briefen geprüft Soecknick BPP (ein Block fleckig). Bitte besichtigen! [ 13H MEMEL - 1920/39, großartige Spezial-Sammlung im Leuchtturm-Album zusammengetragen mit zahlreichen seltenen Ausgaben, einer Vielzahl von Varianten, Aufdruckabarten, Farben, Hausauftragsnummern, gesuchten Serien, vielen postfr. Ausgaben usw. Sehr viele der enthaltenen Marken sind kompetent geprüft bzw. mit Befunden versehen. Ein großartiges Ausnahme-Objekt! Der Sammler hat einen Katalogwert von circa 43000,- € errechnet! **/* 13J MEMEL - großartige gest. Sammlung mit zahlreichen seltenen Ausgaben im Leuchtturm-Album zusammengetragen, dabei sehr viele geprüfte Ausgaben, Aufdruck-Varianten, Typen, Briefe etc. Ein phantastisches Objekt dieses beliebten Gebietes mit beeindruckender Substanz! Der Sammler hat einen Katalogwert von circa 48000,- € errechnet! #/]/[ 13K DEUTSCHE BESETZUNG II. WELTKRIEG - sehr schöne und gepflegte Sammlung, fast ausschliesslich postfr. zusammengetragen im Leuchtturm-Album mit zahlreichen gesuchten Ausgaben, dabei schöner Teil Böhmen und Mähren, Generalgouvernement mit der unverausgabten Serie Mi.Nr. I/III postfr. mit Fotoattest Paetow, Legionsausgaben, dabei auch Eisbär-Block, Kotor Mi.Nr. 1/6, sehr schöner Teil Laibach, Mazedonien, Montenegro, Russland/Pleskau, Serbien, Zara usw. Ein Ausnahme-Objekt! Der Sammler hat einen Katalogwert von circa 36000,- € errechnet! **/* 13L DEUTSCHE BESETZUNG II. WELTKRIEG - umfangreiche gest. Sammlung mit zahlreichen gesuchten Ausgaben im Leuchtturm-Album, einige Stempel fraglich, jedoch auch viel echt gest. Material, zahlreiche geprüfte Ausgaben etc., dabei Böhmen und Mähren, hierbei Theresienstadt-Zulassungsmarke tadellos mit Fotobefund Paetow BPP, schöner Teil Generalgouvernement, Kanalinseln inklusive Halbierungen, Litauen VilniusSerie (Höchstwert mit Fotoattest Krischke BPP), Rossingen, Russland/Pleskau Block 3, Serbien, Zara usw. Unbedingt besichtigen! #

200.-

1800.-

1200.-

1200.1000.-

900.400.750.80.-

4000.-

4500.-

3500.-

1000.-

9


DER HESSEN-NACHLASS! Es kommt nun ein sehr schöner und gehaltvoller Nachlass zum Angebot. Dabei prächtige Kollektionen Deutsche Kolonien, Deutsche Lokalausgaben, Frankreich usw. Die Ausrufpreise wurden günstig gestaltet und wir empfehlen eine eingehende Besichtigung und Kalkulation dieser reizvollen Kollektionen! 14 DEUTSCHE KOLONIEN - sehr interessante und gehaltvolle Sammlung mit zahlreichen teuren Ausgaben, guten Aufdruckwerten, einer Vielzahl von Großformaten bis hin zu den Höchstwerten etc. Dabei auch Britische Besetzung inklusive Mafia-Serie postfr. geprüft Hoffmann-Giesecke bzw. Bothe (Mi.Nr. 1/7b) usw. Eine beeindruckende Sammlung mit herausragender Substanz! #/*/** 14A FRANKREICH - 1849/2001, sehr umfangreiche Sammlung in vier Bänden mit zahlreichen besseren Ausgaben, etwas unterschiedlich, überwiegend in guter Erhaltung. Dabei auch ein hervorragender Teil Klassik mit Mi.Nr. 8, drei Exemplare der 5 Fr. Napoleon, davon einer in Japan verwendet mit Stempel „YOKOHAMA“, Mi.Nr. IV, sowie auch die späteren Ausgaben hervorragend besetzt mit guten Flugpostausgaben, besseren Sonder- und Gedenkserien, sowie auch noch Auslandspostämtern und Kolonien. Enormer Katalogwert, unbedingt besichtigen! **/#/* 14B DEUTSCHE BESETZUNG II. WELTKRIEG - reichhaltige Sammlung auf Einsteckblättern, dabei Frankreich Eisbär-Block postfr., Belgien/Flämische Legion Mi.Nr. V-VIII in Kleinbogen mit Gefälligkeitsstempeln, sowie Mi.Nr. IX/XIV in postfr. Kleinbogen, sowie auch U-Boot-Hela ungebraucht etc. Bitte besichtigen! */#/** 14C SCHWEIZ - 1850/2002, umfangreiche Sammlung in zwei Safe-Ringbindern mit guten Ausgaben wie z.B. 2 1/2 Rp. Poste Locale mit Kreuzeinfassung (zwei verschiedene Farbnuancen), Strubel, unterschiedliche Erhaltung, sowie die nachfolgenden Ausgaben stark besetzt, dabei zahlreiche teure Block-Ausgaben, Flugpost, 30 C. Olympiade 1944 mit „OFFENEM AUGE“, Dienst, Ämter usw. Auch ein reichhaltiger Teil postgültige postfr. Ausgaben ist enthalten (Frankaturwert über 800,- Sfr.). Unbedingt besichtigen! **/#/* 14D ITALIEN - 1842/2000, umfangreiche Sammlung in zwei Safe-Ringbindern ab den altitalienischen Staaten, dabei bessere Ausgaben der zwanziger und dreißiger Jahre usw. Sehr viel Material, enormer Katalogwert! **/#/* 14E ÖSTERREICH - 1850/2000, umfangreiche Sammlung ab der Klassik mit vielen besseren Ausgaben in zwei Safe-Ringbindern. Dabei gute Serien aus den dreißiger Jahren, sowie ein starker Teil Nachkrieg, wobei die Kollektion hier häufig doppelt geführt wurde. Im Anschluss noch ein reichhaltiger Teil Auslandspostämter, sowie Lombardei und Venetien. Enormer Katalogwert! **/#/* 14F DEUTSCHE LOKALAUSGABEN - Enorm umfangreiche Sammlung mit zahlreichen teuren Ausgaben im Safe-Ringbinder. Dabei starker Teil Apolda, Barsinghausen, Demmin gut besetzt mit seltenen Werten, Eckartsberga, Finsterwalde, Fredersdorf reichhaltig, Glauchau sehr schön besetzt, Meissen reichhaltig, Spremberg gut besetzt usw. Eine herausragende Kollektion dieses schwierigen Gebietes, inhaltsgerecht sehr zurückhaltend auf Nettobasis bewertet! **/#/*/[ 14G MEMEL - 1920/39, interessante und reichhaltige Sammlung mit zahlreichen besseren Ausgaben, dabei Mi.Nr. 79 postfr. mit Zwischenstegansatz, Mi.Nr. 206/29 sauber gest. (ungeprüft) und viele weitere bessere Ausgaben. Inhaltsgerecht zurückhaltend auf Nettobasis bewertet! **/#/* 14H NEUSAAR - reichhaltige Sammlung mit guten Ausgaben, dabei auch Mi.Nr. 298I postfr., Europarat sauber gest., Volkshilfeserien usw. wobei die Sammlung oft zweifach geführt wurde. Günstig bewertet! **/#/* 14J DEUTSCHE ABSTIMMUNGSGEBIETE I. WELTKRIEG - reichhaltige Sammlung mit zahlreichen gesuchten Ausgaben, dabei Allenstein mit der unverausgabten Germaniaserie tadellos postfr. mit Fotoattest Mikulski (Mi.Nr. II/VI), Marienwerder reichhaltig vertreten, Oberschlesien, Schleswig, dabei auch die CIS-Aufdrucke von 2 1/2 - 75 Pfg. (neun Werte) sauber gest., etc. Interessantes Objekt! #/*/** 14K SAAR - 1920/34, interessante und reichhaltige Sammlung mit zahlreichen besseren Ausgaben, Aufdruckwerten, Volkshilfemarken, dabei auch 10 Fr. Volkshilfe 1928 postfr. und viele weitere bessere Serien. Ein sehr schönes Objekt! #/*/** 14L NACHKRIEGSDEUTSCHLAND - reichhaltige Sammlung im Safe-Ringbinder. Dabei umfangreicher Teil Alliierte Besetzung inklusive Altershilfe-Blockpaar, SBZ sehr stark besetzt mit interessanten Ausgaben, dabei umfangreicher Teil Sächsische Schwärzungen, sowie Bezirkshandstempel, teils ungeprüft, teils mit Prüfungen früherer Experten, sowie Französische Zone und Bizone. Unbedingt besichtigen! **/#/*

10

5000.-

3000.-

700.-

800.500.-

1500.-

5000.-

600.300.-

700.600.-

300.-


14M BERLIN - 1948/90, umfangreiche Sammlung nahezu komplett, dabei auch die Anfangsausgaben stark besetzt, häufig doppelt geführt, teils geprüft Schlegel BPP. Vorhanden ist auch der Währungsblock etc. Bitte besichtigen und kalkulieren! **/#/* 14N DEUTSCHLAND - umfangreiche Sammlung im dicken Safe-Ringbinder, dabei reichhaltiger Teil Altdeutschland mit viel Bayern und Württemberg, Deutsches Reich ab den Brustschilden bis ins Dritte Reich reichhaltig besetzt mit besseren Ausgaben inklusive Blocks. Ausserdem im Anschluss ein umfangreicher Teil Dienst-Kontrollaufdrucke mit Aufdrucken „DIENSTMARKE“ bzw. „REGIERUNG“, häufig signiert Kosack, Thier usw. Ein reizvolles und außergewöhnliches Objekt, unbedingt besichtigen! #/*/** 14P DANZIG - 1920/38, reichhaltige Sammlung mit zahlreichen besseren Ausgaben, dabei auch Kleiner Innendienst auf Briefstücken geprüft Hochkeppler, nochmal Mi.Nr. 33 signiert Holtz, gute postfr. Guldenwerte, Winterhilfswerkserien, Dienst- und Portomarken usw. Ein großartiges Objekt! #/*/** 14Q BUND - 1949/2006, sehr schöne Sammlung in vier Safe-Ringbindern. Dabei ist die Sammlung komplett postfr. enthalten (lediglich der Posthornsatz ist ungebraucht), sowie zusätzlich die gest. Ausgaben. Auch Heuss lumogen und liegendes Wasserzeichen sind postfr. und gest. vorhanden (die gest. Höchstwerte sind geprüft Schlegel BPP). Im moderneren Bereich sind die postgültigen Ausgaben oft mehrfach vorhanden, dadurch beträgt alleine der Frankaturwert über 600,- €. **/#/* 14R KARTON - mit dem gesamten Rest dieser Einlieferung, dabei umfangreiche Sammlung DDR ab den Anfangsjahren, Blocks und Kleinbogen, Markenheftchen DDR usw. Fundgrube! Karton

700.-

700.-

1200.-

800.200.-

EINLIEFERUNG AUS KARLSRUHE! Es kommt nun eine umfangreiche Sammlung Bundesrepublik inklusive Dubletten zum Angebot. 15 BUND - umfangreiche Sammlung inklusive Dubletten in zwei Umzugskartons untergebracht, dabei die Anfangsausgaben postfr. inklusive Posthornsatz, meist zusätzlich noch gest. vorhanden. Auch zahlreiche postgültige Ausgaben sind vorhanden, große Anzahl Blocks, Jahrbücher usw. Bitte besichtigen! Kartons

1000.-

DIE MANNHEIM-EINLIEFERUNG! Es folgt nun eine interessante Einlieferung, die wir abholen konnten. 16 EUROPA - umfangreiche Sammlung in zwei alten Alben zusammengetragen, unterschiedliche Erhaltung, dabei viele interessante und auch bessere Ausgaben, dabei Altdeutschland, starker Teil Deutsches Reich inklusive Block 1/3, Bund/Berlin mit besseren Anfangswerten, dabei Währungsblock mit Sonderstempel “BERLIN-CHARLOTTENBURG GRÜNDUNG DER OBERPOSTDIREKTION 2.1.50” (garantiert echt!), sowie verschiedene europäische Länder inklusive einem schönen Teil Frankreich etc. Enormer Katalogwert! #/* 16A REGAL - mit reichhaltigem Teil Bestand in zahlreichen Alben und Einsteckbüchern, Schachteln usw., dabei auch Bund Anfangswerte, postgültige Ausgaben etc. Fundgrube! Regal

1000.Gebot

NACHLASS AUS NORDRHEIN-WESTFALEN! Es kommt nun ein interessanter Nachlass zum Angebot, den wir bei den Erben abholen konnten. 17 NACHLASS - interessanter Bestand in 16 Alben/Einsteckbüchern, dabei interessante Kollektionen inklusive besseren Ausgaben wie z.B. Deutsches Reich mit Chicagofahrt, Saar, Belgien reichhaltig, Österreich, Schweiz, Luxemburg, Nachkriegsdeutschland, Niederlande, schöner Teil Frankreich usw. Unbedingt besichtigen! Regal

3000.-

11


SBZ-SPEZIALSAMMLUNGEN AUS BERLIN! Es kommen nun herausragende Kollektionen der SBZ zum Angebot. Diese wurden über Jahrzehnte hinweg mit enormem Kapitalaufwand zusammengetragen. Nahezu alle enthaltenen Ausgaben sind mit einer BPP-Prüfung versehen, teils mit Attesten bzw. Befunden. Diese schönen Kollektionen eignen sich sowohl zur Weiterführung als auch Auflösung. Die Ausrufpreise wurden günstig gestaltet! 18 SBZ/STADT BERLIN - herrliche postfr. Spezialsammlung mit Papieren, Farben etc. auf Safe-Blättern, wobei nahezu alle Werte kompetent geprüft sind, überwiegend von Herrn Ströh, teils mit Befunden. Dabei auch Mi.Nr. 2Abwbz tadellos postfr. mit Fotoattest “ECHT UND EINWANDFREI” Ströh BPP. Ein sehr schönes Objekt! Mi. ca. 4940,- €. ** 18A SBZ/MECKLENBURG-VORPOMMERN - herausragende Spezialsammlung, fast ausschließlich postfr. zusammengetragen mit zahlreichen seltenen Ausgaben im SafeRingbinder. Dabei viele gesuchte Farben, verschiedene Papiersorten, ungezähnte Werte etc., wobei fast alle Werte kompetent geprüft sind, überwiegend Kramp BPP bzw. Thom BPP. Auch etliche Befunde bzw. Fotoatteste sind vorhanden. Die Kollektion beinhaltet auch Mi.Nr. 8yU, 18IIcU, 18IIdU, 22b, 22bU, 31yb, 38yc, 39zb, 40ybU usw. Ein herausragendes Objekt! Mi. ca. 27900,- €. ** 18B SBZ/OSTSACHSEN - sehr schöne und gepflegte Sammlung, fast ausschließlich postfr. zusammengetragen, auf Safe-Blättern mit vielen besseren Farben, Postmeisterzähnungen, Gummierungsvarianten usw. Fast alle Marken sind kompetent geprüft bzw. mit Fotoattesten versehen, überwiegend von Herrn Ströh. Dabei auch Mi.Nr. 41, 44DIb, 47DIb, 44DIIc, 47DIIb (2), 43BIIaUw/G (2), 43BIaIG, 46EZ, 47Gb, 48Gb, 44Hc, 48Hc, 51btxII, 60bU, 65PIII usw. Ein phantastisches Objekt mit beeindruckender Substanz! Mi. ca. 27400,- €. ** 18C SBZ/PROVINZ SACHSEN - wundervolle Spezialsammlung, fast ausschließlich postfr. zusammengetragen mit zahlreichen seltenen Ausgaben, nahezu alle kompetent geprüft, überwiegend durch Herrn Ströh. Enthalten sind auch Mi.Nr. 69Xac, 69Xbc, 79Yb zweimal innerhalb eines Zehnerstreifens mit acht Normalmarken zusammenhängend, 86yaA, 86xaC usw. Mi. ca. 14000,- €. ** 18D SBZ/THÜRINGEN - wundervolle Spezialsammlung, fast ausschließlich postfr. zusammengetragen mit zahlreichen Seltenheiten, Farben, verschiedenen Papiersorten, Gummierungen, Blocks usw. im Safe-Ringbinder. Nahezu alle besseren Werte sind kompetent geprüft, meist von Herrn Ströh. Auch Versuchsdrucke, sowie ungezähnte Werte sind vorhanden. Dabei auch Mi.Nr. 95AYbyy, 97AXav (2), 97AXbav (!), 99AXt, Block 1 xb, Block 4 by, Block 4 cy usw. Ein phantastisches Objekt mit beeindruckender Substanz! Mi. ca. 22500,- €. ** 18E SBZ/WESTSACHSEN - herrliche postfr. Spezialsammlung mit zahlreichen gesuchten Ausgaben, Farben, Postmeistertrennungen etc. Fast alle enthaltenen Marken sind kompetent geprüft, meist von Herrn Ströh. Enthalten ist auch die Ausgabe für Holzhausen inklusive einem Probedruck der 16 Pfg., sowie Mi.Nr. 117BXb, 126Xwc, 135Ywb, 137Ywb (2), außerdem auch die seltene 126YwaU etc. Ein großartiges Objekt! Mi. ca. 10000,- €. ** 18F SBZ/ALLGEMEINE AUSGABEN - phantastische postfr. Spezialsammlung der Maschinenaufdrucke, Köpfeserie etc. im Ringbinder, fast alles kompetent geprüft bzw. mit Befunden versehen. Dabei viele gesuchte Farben, reizvolle Varianten wie Borkengummierung, ungezähnte Werte usw. Dabei auch Mi.Nr. 183d (2), 203Abwaz, 218c, 223c usw. Mi. ca. 28100,- €. ** 18G SBZ/STADT BERLIN - sehr schöne gest. Spezialsammlung mit gesuchten Farben, Papiersorten usw., wobei nahezu alle Werte kompetent geprüft sind, meist von Herrn Ströh. Dabei auch Mi.Nr. 4Abwbz (2) usw. Mi. ca. 2020,- €. # 18H SBZ/MECKLENBURG-VORPOMMERN - prächtige gest. Sammlung mit zahlreichen seltenen Werten, gesuchten Farben, Papiersorten etc., wobei die Ausgaben fast alle kompetent geprüft sind bzw. mit Attesten versehen, meist von Herrn Kramp. Vorhanden sind auch Mi.Nr. 22b, 29xb, 32xb, 33xc, 37ye usw. Ein beeindruckendes Objekt! Mi. ca. 16800,- €. # 18J SBZ/OSTSACHSEN - sehr schöne gest. Spezialsammlung mit zahlreichen seltenen Ausgaben, Farben, Postmeistertrennungen etc., wobei fast alle enthaltenen Marken kompetent geprüft sind, meist von Herrn Ströh. Dabei auch Mi.Nr. 44DIIIb, 46L, 51avyI usw. Ein prächtiges Objekt! Mi. ca. 11650,- €. # 18K SBZ/PROVINZ SACHSEN - sehr schöne gest. Spezialsammlung mit zahlreichen seltenen Ausgaben, besseren Farben, Wasserzeichen usw., wobei nahezu alle enthaltenen Marken kompetent geprüft sind, meist von Herrn Ströh, teils mit Fotoattesten. Dabei auch Mi.Nr. 66XD (2), 67XD, 68XD, 69XDa (2), 69XDb, 70XD, 79Yb usw. Mi. ca. 17000,- €.#

12

500.-

3000.-

3000.-

1500.-

2500.-

1000.-

3000.200.-

1700.-

1200.-

1700.-


18L SBZ/THÜRINGEN - sehr schöne gest. Spezialsammlung mit zahlreichen gesuchten Ausgaben, Papieren, Farben etc., wobei fast alle enthaltenen Marken kompetent geprüft sind, meist von Herrn Ströh. Dabei auch Mi.Nr. 95AXar, 98BXp (2), 98AYy, 115by usw. Ein sehr schönes Objekt! Mi. ca. 9280,- €. # 18M SBZ/WESTSACHSEN - sehr schöne gest. Spezialsammlung im Safe-Ringbinder mit zahlreichen gesuchten Farben, Blocks, Wasserzeichen usw., wobei fast alle enthaltenen Ausgaben kompetent geprüft sind, meist von Herrn Ströh, teils mit Fotoattesten. Enthalten sind auch Mi.Nr. 116DY, Block 5aXZ, Block 5bY usw. Ein sehr schönes Objekt! Mi. ca. 9.470,- €. # 18N SBZ/ALLGEMEINE AUSGABEN - phantastische Spezialsammlung mit zahlreichen gesuchten Varianten, Farben, Borkengummierungen etc., wobei fast alle enthaltenen Ausgaben kompetent geprüft sind, überwiegend Paul BPP. Enthalten sind auch Mi.Nr. 187ba (2), 188c, 195b, 203Abwaz, Block 6 mit seltenem Tagesstempel mit Fotoattest, sowie nochmals mit Sonderstempel, ebenfalls mit Fotoattest. Ein sehr schönes Objekt! Mi. ca. 19750,- €. # 18P DEUTSCHE LOKALAUSGABEN - herrliche postfr. Spezialsammlung im Safe-Ringbinder mit seltenen Ausgaben, dabei Storkow mit drei verschiedenen Probedrucken, schöner Teil Eilenburg, Dessau, Döbeln Mi.Nr. 3F, Rosswein mit vier verschiedenen Probedrucken der Mi.Nr. 1 (unterschiedliche Aufdruckfarben), sehr schöner Teil Naumburg mit Mi.Nr. 1/7I, 6DD, 6F usw. Ein wundervolles Objekt mit Substanz! **

900.-

1000.-

2000.-

1000.-

NACHLASS AUS KÖNIGSBACH-STEIN! Es kommt nun ein umfangreicher Nachlass geschlossen zum Angebot. 19 NACHLASS - umfangreicher Bestand Sammlungen und Dubletten-Bestände, dabei ein interessanter Teil Österreich mit besseren Ausgaben inklusive Renner-Kleinbogen, reichhaltige Sammlung DDR gest. mit Anfangsausgaben, Bund postfr./ungebraucht mit allen Anfangsausgaben etc. Bitte besichtigen! Regal

1500.-

DIE FREIBURG-EINLIEFERUNG! Es kommt nun ein umfangreicher Bestand zum Angebot. 20 BRIEFPOSTEN - umfangreicher Bestand Briefe und Karten von alt bis neu in Alben und Schachteln, eine riesige Materialfülle. Unbedingt besichtigen! Regal 20A KARTONS - reichhaltiger Bestand in zwei Umzugskartons, dabei Sammlungen europäischer Länder wie z.B. Polen ab Mi.Nr. 1, sowie Deutschland. Bitte besichtigen! Kartons

Gebot Gebot

NACHLASS AUS BADEN-BADEN! Es kommt nun ein reichhaltiger Nachlass geschlossen zum Angebot! 21 NACHLASS - mit umfangreichem Bestand Sammlungen und Dublettenbestände in 22 Alben/Einsteckbüchern etc. Dabei eine umfangreiche Sammlung Bundesrepublik ab den Anfangsjahren bis zum Jahr 2010 mit besseren Ausgaben und erheblicher Nominale, Deutsches Reich mit guten Werten, Berlin und DDR. Bitte besichtigen! Regal

1000.-

DER MANNHEIM-NACHLASS! Es kommt nun ein schöner und umfangreicher Nachlass zum Angebot. 22 EUROPA - umfangreiche Sammlung, fast ausschließlich gest. zusammengetragen in 11 dicken KA/BE-Alben mit Ausgaben verschiedener Länder ab der Klassik zusammengetragen. Sehr viel Material und enormer Katalogwert! # 22A DEUTSCHLAND - umfangreiche Sammlung in 11 KA/BE-Alben, dabei Altdeutschland, viel Deutsches Reich inklusive besseren Ausgaben, Besetzungsausgaben I. und II. Weltkrieg, Danzig, Saar, sowie Nachkriegsdeutschland. Riesiger Katalogwert, unbedingt besichtigen! # 22B KARTON - mit reichhaltigem Bestand Dubletten in 18 Alben/Einsteckbüchern, bitte besichtigen! Karton

2000.-

3000.200.-

13


RUSSLAND-EINLIEFERUNG AUS BADEN! Es kommt nun eine sehr schöne und umfangreiche Kollektion Russland zum Angebot. 23 RUSSLAND/SOWJETUNION - interessante und sehr umfangreiche Sammlung in 19 Alben/Einsteckbüchern mit zahlreichen gesuchten Ausgaben, besseren Werten, viel postfr. Material, einem starken Teil Kleinbogen etc. Ein sehr schönes Objekt, das Ihnen bei der Besichtigung sicher viel Freude machen wird! **/#/*/[

2000.-

NACHLASS AUS HESSEN! Es kommt nun ein interessanter Nachlass Deutschland zum Angebot. 24 DEUTSCHLAND - interessanter Nachlass in 13 Alben mit gesuchten Ausgaben und besseren Werten, dabei Altdeutschland, Deutsches Reich, Deutsche Kolonien, Alt- und Neusaar, sowie Nachkriegsdeutschland. Unbedingt besichtigen! Nachlass

2000.-

NACHLASS AUS WÜRTTEMBERG! Es kommt nun ein hochwertiger Nachlass zum Angebot, der sehr schöne Sammlungen mit zahlreichen hochwertigen Ausgaben beinhaltet. Der Sammler hat diese Kollektionen über Jahrzehnte hinweg zusammengetragen, vieles wurde auf renommierten Auktionen als Einzellose erworben. Wir bieten diese prächtigen Kollektionen vollkommen unberührt an! 25 ALTDEUTSCHLAND - prächtige Sammlung mit zahlreichen seltenen Ausgaben im Safe-Falzlos-Vordruck-Ringbinder, überwiegend in guter Erhaltung mit einer Vielzahl von Pracht- und Kabinettstücken. Dabei Baden komplett überwiegend gest., inklusive den geschnittenen Ausgaben, 18 Kr. gest. mit Fotobefund Stegmüller BPP, 30 Kr. gest. geprüft Grobe und Bühler, Landpost Mi.Nr. 1/2y tadellos postfr. mit Fotobefunden Brettl BPP, Bayern sehr stark besetzt, hierbei Schwarzer Einser gest. tiefstgeprüft Pfenninger, alle 12- und 18 Kr.-Werte geprüft überwiegend in tadelloser Erhaltung, die seltene Mi.Nr. 26Y (12 Kr. weite Rauten) gest. mit Fotoattest Stegmüller BPP, Mi.Nr. 29Xb tadellos gest. mit Fotobefund Sem BPP, hervorragende gest. Sammlung Thurn und Taxis mit seltenen Ausgaben, dabei Mi.Nr. 36 tadellos gest. mit Fotobefund Sem BPP, guter Teil Norddeutscher Postbezirk, Elsass-Lothringen usw. Ideal zur Auflösung oder Weiterführung, sehr hoher Katalogwert! #/* 25A DEUTSCHES REICH - 1872/1923, sehr schöne Sammlung, ganz überwiegend gest. zusammengetragen mit zahlreichen guten Ausgaben bis hin zu Spitzenwerten. Dabei ein hervorragender Teil Brustschilde mit Mi.Nr. 1/11 gest. (18 Kr. Fotobefund Hennies BPP), 12/13 mit handschriftlicher Entwertung, nochmals Mi.Nr. 13 auf herrlichem Briefstück in tadelloser Erhaltung mit Fotobefund Hennies BPP, 14/15, 16/23, 27a sauber gest. in einwandfreier Erhaltung mit Fotobefund Hennies BPP, die seltene Mi.Nr. 28 zentrisch gest. „BAMMENTHAL“ mit Fotoattest Hennies BPP, 5 Mk. Reichspost tadellos gest. geprüft Jäschke BPP, E.EL.P. 1912 geprüft Pfenninger, starker Teil Inflationsausgaben, dabei Mi.Nr. 118a tadellos auf Briefstück geprüft Oechsner BPP, 118b tadellos gest. geprüft Infla/Berlin, Ziffern/Arbeiter mit Wasserzeichen Waffeln (alle besseren Werte geprüft Infla/Berlin), die seltene Mi.Nr. 307 sauber gest. in tadelloser Erhaltung mit Fotoattest Bechtold BPP, 50 Mrd.Mk. durchstochen tadellos gest. geprüft Oechsner BPP und viele weitere bessere Ausgaben. Eine beeindruckende Kollektion mit Substanz! #/**/* 25B DEUTSCHES REICH - 1923/32, eindrucksvolle gest. Sammlung Weimarer Republik, überkomplett zusammengetragen auf Safe-Falzlos-Vordruckblättern. Dabei auch alle Nothilfe-Serien von 1924/32, I.A.A. 1927, Holztaube 1924, Flugpost 1926, Südamerikafahrt 1930, Polarfahrt 1931, Iposta-Block 1930 mit entsprechendem Sonderstempel tiefstgeprüft Schlegel BPP und nochmals mit herrlichem rotem Probe-Freistempel der Ausstellung vom Ersttag etc. In dieser Form ein Ausnahmeobjekt! #

14

5000.-

4500.-

1500.-


25C DEUTSCHES REICH - 1933/45, prächtige Sammlung, in den Hauptnummern nahezu komplett mit zahlreichen guten Ausgaben. Dabei Chicagofahrt 1933 sauber gest. (1 RM. geprüft Peschl BPP), Nothilfe-Block in Originalgröße postfr. mit Fotoattest „DIE ERHALTUNG IST EINWANDFREI“ Hans-Georg Schlegel BPP, Ständesatz, Ostropa-Block 1935 mit sehr schönem Schiffspost-Sonderstempel von Königsberg, Olympiade-Blockpaar 1936 mit Sonderstempel, alle Hitler-Blocks, Riem-Aufdruckblock, Danzig-AbschiedSerie, Nürburgring-Rennen ec. Eine sehr schöne Kollektion mit Substanz! **/# 25D DEUTSCHE BESETZUNG I. WELTKRIEG - prächtige gest. Sammlung auf Safe-FalzlosVordruckblättern mit gesuchten Ausgaben, dabei sehr schöner Teil Belgien, Etappengebiet West, Postgebiet Ober-Ost, Notausgabe für Dorpat, Deutsche Post in Polen, sowie Rumänien inklusive Portomarken. Eine gehaltvolle Kollektion dieser gesuchten Gebiete! # 25E DEUTSCHE BESETZUNG II. WELTKRIEG - sehr schöne Sammlung überwiegend postfr. zusammengetragen im Safe-Falzlos-Vordruck-Ringbinder. Dabei zahlreiche gesuchte Ausgaben wie z.B. Theresienstadt-Zulassungsmarke postfr. geprüft Gilbert, Generalgouvernement inklusive der seltenen unverausgabten Serie postfr. (Mi.Nr. I/III), Kanalinseln etc. Auch ein sehr guter Teil Feldpostmarken II. Weltkrieg ist vorhanden, dabei auch Tunis-Päckchenmarke mit Fotobefund Gabisch, U-Boot-Hela in tadelloser Erhaltung geprüft Pfenninger usw. Sehr schöne Kollektion mit Substanz! **/#/* 25F NEUSAAR - schöne postfr. Sammlung auf Safe-Falzlos-Vordruckblättern mit guten Ausgaben wie z.B. Hochwassersatz, Hochwasser-Blockpaar (großer Block tiefstgeprüft Ney BPP), Volkshilfe 1949/50, Rotes Kreuz 1950/51, Tag der Briefmarke 1950, Europarat 1950, Dienstmarkensatz usw. Ein prächtiges Objekt! ** 25G ALLIIERTE BESETZUNG/BIZONE - sehr schöne Sammlung, in den Hauptnummern komplett, auf Safe-Falzlos-Vordruckblättern. Dabei Altershilfe-Blockpaar postfr., 80 Pfg. und 1 Mk. AM-Post gest. geprüft Schlegel BPP bzw. Hettler BPP, alle 52 Werte Bandund Netzaufdrucke auf Ziffern postfr. geprüft Schlegel BPP, Exportmesse-Block mit Sonderstempel geprüft Schlegel BPP usw. Ein sehr schönes Objekt! **/# 25H FRANZÖSISCHE ZONE - prächtige Sammlung, in den Hauptnummern komplett auf SafeFalzlos-Vordruckblättern mit allen besseren Ausgaben, Freimarken-Serien, Blocks usw. Günstig! **/# 25J SBZ - sehr schöne Sammlung, fast ausschließlich postfr. zusammengetragen und in den Hauptnummern komplett mit allen guten Ausgaben im Safe-Falzlos-VordruckRingbinder. Dabei auch 12 Pfg. Potschta postfr. geprüft Richter, 15 Pfg. Provinz Sachsen mit gutem fallendem Wasserzeichen (Mi.Nr. 80X) postfr., Thüringen kleiner Weihnachtsblock postfr. vom Oberrand, der seltene große Weihnachtsblock auf weißem Papier postfr., Nationaltheater-Blockpaar, Brückenbau-Block ungebr., Abschiedsausgabe mit gutem fallendem Wasserzeichen (Mi.Nr. 150/55X), Leipziger Messe-Block 1946 mit beiden Wasserzeichen postfr., Goethe-Block 1949 postfr. etc. Ein prächtiges Qualitätsobjekt! **/# 25K BUND - 1949/98, sehr schöne postfr. Sammlung, sauber und gepflegt in 5 Safe-FalzlosVordruck-Ringbindern, bis auf 40 Pfg. und 60 Pfg. Posthorn lückenlos komplett. Dabei sind alle Posthornwerte tiefstgeprüft Schlegel BPP. Sehr schönes Qualitätsobjekt! ** 25L BERLIN - 1948/90, reichhaltige Sammlung in zwei Safe-Falzlos-Vordruck-Ringbindern. Dabei Schwarzaufdruck postfr. geprüft Schlegel BPP, Rotaufdruck gest. geprüft Schlegel BPP, Währungssatz postfr. und nochmals auf herrlicher Sonderkarte, Währungsblock postfr. geprüft Schlegel BPP, Philharmonie, alle Glockenserien usw. Günstig!**/# 25M DDR - 1949/90, umfangreiche Sammlung, in den Hauptnummern komplett in 5 Leuchtturm-Falzlos-Vordruckalben, anfangs gest., später postfr. zusammengetragen. Dabei auch die Köpfe-Serie mit DDR-Wasserzeichen, alle vier Marx-Blocks usw. Zusätzlich noch diverse Dienstmarken. Günstig! **/# 25N SCHWEIZ - 1850/1944, umfangreiche gest. Sammlung mit zahlreichen seltenen Ausgaben im Safe-Falzlos-Vordruck-Ringbinder, etwas unterschiedlich, überwiegend gute Erhaltung. Dabei ein hervorragender Teil Klassik mit 5 C. Neuenburg mit Befund Moser, 2 1/2 Rp. Ortspost mit Kreuzeinfassung (Fotoattest Berra-Gautschy), 2 1/2 Rp. PosteLocale mit Kreuzeinfassung (Befund Moser), starker Teil Rayon-Marken, dabei Mi.Nr. 7II in tadelloser Erhaltung mit Fotobefund Renggli, Mi.Nr. 10 gest. in tadelloser Erhaltung mit Fotoattest Rellstab, 11 gest. in tadelloser Erhaltung mit Fotobefund Trüssel, Strubel, dabei die seltene 1 Fr. mit Fotoattest Hunziker, guter Teil sitzende und stehende Helvetia, alle 5 Werte Kreuz/Ziffer auf weißem Papier, Pro Juventute-Vorläuferserie 1912 postfr., Naba-Block 1934 mit zentrischem Sonderstempel, Pro Patria-Block 1936 sauber gest., 30 und 50 Rp. Flugpost-Propeller postfr., weitere gute Flugpost-Ausgaben, Bundesfeier-Block 1940 sehr schön gest. geprüft Liniger, Pro Juventute-Block 1941 mit Ersttagsstempel tadellos mit Attest Liniger, Bundesfeier-Block 1942 sauber gest., beide Zürich-Blocks, sowie ein hervorragender Teil Portomarken, dabei auch Mi.Nr. 10/14 (Faserpapier) tadellos gest. mit Fotoattest etc. Ein sehr schönes Objekt! #

2500.-

200.-

1000.-

500.-

1000.400.-

1200.700.-

600.-

500.-

3000.-

15


25P ÖSTERREICH - 1850/1937, beeindruckende Sammlung mit hervorragender Substanz in zwei Safe-Falzlos-Ringbindern. Dabei ein hervorragender Teil Klassik mit seltenen Ausgaben, etwas unterschiedlich, überwiegend in guter Erhaltung. Enthalten ist auch der seltene gelbe Merkur mit Fotoattest Dr. Ferchenbauer, eine Vielzahl von weiteren seltenen Serien, beiden Wipa-Marken 1930, Wipa-Block 1933 mit zentrischem Sonderstempel und Fotoattest Dr. Ferchenbauer, 10 S. Dollfuss postfr. aus der linken oberen Bogenecke und nochmals sauber gest. usw. Außerdem ist auch die seltene Serie Blitz und Maske 1945 tadellos postfr. vorhanden. Eine ganz außergewöhnliche Kollektion mit herausragender Substanz! #/**/* 25Q BUND - 1951/59, komplette gest. Sammlung auf Safe-Falzlos-Vordruckblättern mit Wuppertalserie, Marienkirche, Helfer der Menschheit 1951/55 usw. Sehr hoher Katalogwert! #

6000.Gebot

SPEZIALSAMMLUNGEN SBZ-HANDSTEMPEL! Es kommen nun interessante Kollektionen und Partien Handstempel zum Angebot. Dabei außergewöhnliche Objekte inklusive den Briefsammlungen von Herrn Dr. Drescher usw. Wir empfehlen eine eingehende Besichtigung, die Ihnen sicher Freude machen wird! 26 SBZ/HANDSTEMPEL - phantastische Spezialsammlung Bezirk 14 in zwei dicken Alben zusammengetragen, mit zahlreichen gesuchten Ausgaben und Wertstufen, unterschiedlichen Orten, Aufdrucktypen etc. Alle enthaltenen Marken sind kompetent geprüft, meist Dr. Böheim BPP. Eine herausragende Kollektion, die mit enormem Kapitalaufwand über viele Jahre hinweg zusammengetragen wurde. Der Michelwert für die normalen Ausgaben beträgt bereits ca. 33700,- €, ohne irgendwelche Aufschläge für die Handstempel. Der tatsächliche Katalogwert liegt auf jeden Fall deutlich über 40000,- €! #/] 26A SBZ/HANDSTEMPEL - phantastische Spezialsammlung von über 200 Briefen aus dem Bezirk 14 in zwei Ringbindern, überwiegend bedarfsmäßig verwendete Belege, dabei viele reizvolle Briefe, verschiedene Orte, Aufdrucktypen, farbige Handstempel, Einschreiben, Einzel- und Mehrfachfrankaturen etc. Ein großartiges Objekt, wie es in dieser Reichhaltigkeit nur sehr schwer zusammenzutragen ist. Fast alle enthaltenen Belege sind kompetent geprüft. Ein großartiges Objekt! [ 26B SBZ/HANDSTEMPEL - umfangreiche Spezialsammlung Handstempel Bezirk 27 auf 212 Briefen und Karten im Ringbinder mit zahlreichen außergewöhnlichen Belegen, ganz überwiegend Bedarfspost. Dabei Einzel- und Mehrfachfrankaturen, verschiedene Orte, unterschiedliche Aufdrucktypen, Einschreiben etc. Ein großartiges Objekt, wobei fast alle Belege kompetent geprüft sind. Diese außergewöhnliche Kollektion wurde über viele Jahre hinweg mit enormem Kapitalaufwand und viel Sachkenntnis zusammengetragen. Ein Ausnahmeobjekt! [ 26C SBZ/HANDSTEMPEL - sehr interessante und reichhaltige Spezialsammlung von Briefen aus dem Bezirk 41 mit insgesamt 135 Belegen im Ringbinder. Dabei handelt es sich ganz überwiegend um Bedarfspost mit vielen verschiedenen Orten, Aufdrucktypen, farbigen Handstempeln etc., überwiegend kompetent geprüft. Ein großartiges Objekt, das mit sehr hohem Kapitalaufwand zusammengetragen wurde. In dieser Reichhaltigkeit kaum einmal angeboten! [ 26D SBZ/HANDSTEMPEL - sehr schöne und reichhaltige Sammlung von 33 verschiedenen ungebrauchten Ganzsachen aus den Bezirken 3, 14, 16, 20, 27, 36, 37 und 41 im Ringbinder. Dabei gesuchte Orte etc. Alle Belege sind geprüft Dr. Böheim BPP, Busse BPP etc. In dieser Reichhaltigkeit ein seltenes Angebot! GA 26E SBZ/HANDSTEMPEL - interessante Partie im Ringbinder mit vielen besseren Werten, etwas unterschiedliche Erhaltung, dabei zahlreiche bessere Ausgaben, gesuchte Handstempel etc., alle enthaltenen Ausgaben sind kompetent geprüft, meist von Dr. Böheim BPP. Vieles ist mit entsprechenden Fotobefunden versehen. Ideal zur Auflösung! [/#/**/* 26F SBZ/HANDSTEMPEL - interessanter Posten auf Albenblättern, alles fragliche Ausgaben bzw. Fälschungen. Dabei interessantes Vergleichsmaterial, ungeklärte Ausgaben usw. Bitte besichtigen! **/#/*/[

16

6000.-

3000.-

4000.-

3000.-

600.-

1500.200.-


NACHLASS AUS GREVENBROICH! Es kommt nun ein Nachlass geschlossen zum Angebot. 27 NACHLASS - interessanter Bestand im Regal, dabei viele Marken aus Abobezug, Bundesrepublik mit zahlreichen postgültigen Ausgaben in Form von Sammlungen und Jahrbüchern, sowie auch Blockausgaben Deutschland inklusive Olympiade-Blockpaar Deutsches Reich, sowie Bizone Exportmesse-Block zweimal usw. Bitte besichtigen!Regal 500.-

DIE PFINZTAL-EINLIEFERUNG! Es folgt nun eine komplett belassene Einlieferung. 28 REGAL - mit reichhaltigem Bestand Sammlungen und Partien meist aus Abobezug, dabei interessanter Teil Volksrepublik China. Bitte besichtigen! Regal

500.-

NACHLASS AUS ANDERNACH! Den nachfolgenden Nachlass konnten wir anlässlich einer Deutschland-Rundreise abholen. 29 NACHLASS - mit reichhaltigem Bestand, teils aus Abobezug, auch mit zahlreichen älteren Ausgaben, die jedoch einer Prüfung nicht immer standhalten werden. Enthalten sind z.B. ein reichhaltiger Teil Französische Zone, Bund und Berlin mit guten Anfangsausgaben, Deutsches Reich mit Chicagofahrt und Ostropa-Block, Altdeutschland usw. Bitte besichtigen! Regal

1000.-

NACHLASS AUS BADEN-WÜRTTEMBERG! Es kommt ein umfangreicher Nachlass geschlossen zum Angebot. 30 REGAL - sehr umfangreicher und komplett belassener Nachlass in 64 Alben/Einsteckbüchern mit enorm viel Material, Sammlungen, Dublettenbeständen etc. Dabei eine sehr schöne Sammlung Olympische Spiele 1976 mit guten postfr. Ausgaben in mehreren Bänden, viel Deutschland usw. Ideal zur Auflösung, sehr günstig! Regal

1000.-

NACHLASS AUS WÜRTTEMBERG! Es kommt nun ein weiterer sehr umfangreicher Nachlass geschlossen zum Angebot. Dieser eignet sich bestens zur Auflösung! 31 NACHLASS - mit enorm umfangreichem Bestand, dabei USA mit postfr. Ausgaben, China mit älteren Werten, schöne Bestände Blocks, sehr schöne Sammlung Weltraum aus Abobezug mit gesuchten Ausgaben (riesiger Einstandspreis!), zahlreiche alte Ausgaben Baltische Staaten und viele weitere europäische Länder, sowie Übersee. Insgesamt umfasst der Bestand 61 Alben bzw. Einsteckbücher, zusätzlich noch diverse Schachteln. Ideal zur Auflösung! Regal

2000.-

FRANKREICH-NACHLASS AUS DEM ELSASS! Es kommt nun ein schöner Nachlass geschlossen zum Angebot. 32 FRANKREICH - interessanter Nachlass in 16 Alben/Einsteckbüchern, dabei reichhaltige Sammlungen und Dublettenbestände, gesuchte Ausgaben, ältere Werte, viel postfr. Material, lagermässig angelegte Bestände usw. Sehr günstig! Regal

1000.-

17


EUROPA-BESTAND AUS HESSEN! Es kommt nun ein sehr schöner und reichhaltiger Bestand Europa geschlossen zum Angebot. 33 EUROPA - umfangreicher Bestand in neun großen dicken Alben zusammengetragen, überwiegend postfr. Material mit einer Vielzahl verschiedener Gebiete, gesuchten Serien und Blocks, herrlichen Motiven usw. Eine riesige Materialfülle, ideal zur Auflösung! Karton

2000.-

DIE ETTLINGEN-EINLIEFERUNG! Es folgt nun eine interessante Einlieferung, die uns überbracht wurde. 34 KARTON - mit reichhaltigem Bestand, dabei Sammlung Deutsches Reich inklusive Wagner-Serie, Bund mit guten postfr. Anfangsausgaben inklusive Posthornsatz usw. Bitte besichtigen! Karton 34A BRIEFPOSTEN - schöner Posten von Briefen, Karten und Ganzsachen, dabei viel Deutsches Reich mit reizvollen Belegen, Privat-Ganzsachen, Flug- und Zeppelinpost etc. Bitte besichtigen! [

700.-

300.-

DIE SCHÖNEBECK-EINLIEFERUNG! Es folgt nun eine schöne Einlieferung, die wir anlässlich einer DeutschlandRundreise abholen konnten. 35 DEUTSCHLAND - umfangreiche Sammlung in fünf Klemmbindern zusammengetragen. Dabei SBZ reichhaltig besetzt, hierbei Mi.Nr. 80X tadellos gest. mit Fotoattest “ECHT UND EINWANDFREI” Ströh BPP, Französische Zone, Alliierte Besetzung, Bizone, sowie umfangreicher Teil Bund mit Anfangsausgaben und vielen postgültigen Ausgaben. Bitte besichtigen! **/#/* 35A SCHWEIZ - reichhaltiger Bestand von postfr. Ausgaben aus dem Abobezug im Karton, hohe Nominale, bitte besichtigen! **

1000.200.-

EINLIEFERUNG AUS HAMBURG! Die nachfolgende Einlieferung konnten wir anlässlich einer Deutschland-Rundreise in der Nähe von Hamburg abholen. 36 REGAL - umfangreicher Bestand von Sammlungen und Partien in 20 Alben/Einsteckbüchern, unterschiedliche Erhaltung, dabei umfangreicher Teil Deutschland mit viel Deutsches Reich, Nachkriegsdeutschland, sowie Österreich und Schweden. Der Sammler hat einen sehr hohen Katalogwert errechnet, der jedoch nach unten korrigiert werden muss. Unbedingt besichtigen! Regal

1000.-

EINLIEFERUNG AUS KARLSRUHE! Es kommt nun eine umfangreiche und komplett belassene Einlieferung zum Angebot. 37 REGAL - mit reichhaltigem Bestand in zahlreichen Alben/Einsteckbüchern und Kartons, dabei viel Deutschland, umfangreiche Sammlung DDR in Falzlosalben usw. Günstige Fundgrube! Regal

300.-

SCHWEIZ-BESTAND AUS ZÜRICH! Es kommt nun eine interessante Einlieferung geschlossen zum Angebot. Dieser Bestand eignet sich bestens zur Auflösung. 38 SCHWEIZ - umfangreicher Bestand in 13 großen Alben und Einsteckbüchern, sowie zusätzlich noch zahlreiche Belege. Dabei die Ausgaben der Schweiz enorm stark besetzt mit zahlreichen besseren Ausgaben, vielen guten Blocks, Sonder- und Gedenkserien, Pro Juventute, Pro Patria, lagermäßig angelegten Beständen, klassischen Werten etc. Zusätzlich auch noch Liechtenstein und wenig andere Gebiete. Der ideale Posten zur Auflösung, günstig bewertet! Kartons

18

2500.-


BRIEFBESTAND AUS BADEN! Es kommt nun ein sehr schöner und umfangreicher Bestand von Briefen und Karten ab der Vorphilatelie geschlossen zum Angebot. Dieser eignet sich hervorragend zur Auflösung über Messen, das Internet usw. 39 BRIEFPOSTEN - enorm umfangreicher Bestand mit mehreren tausend Belegen in Alben und Schachteln untergebracht, dabei Ausgaben verschiedener Länder aus Deutschland, Europa und Übersee, ab der Vorphilatelie. Dabei viel älteres Material, zahlreiche interessante Frankaturen, Abstempelungen usw. Eine tolle Fundgrube, die sich bestens zur Auflösung eignet! Regal

1000.-

SAMMLUNGEN UND PARTIEN VERSCHIEDENER EINLIEFERER! Es kommen nun interessante Partien und Kollektionen zum Angebot, die uns meist überbracht bzw. zugesandt wurden. Hier ergeben sich zahlreiche günstige Gelegenheiten! 40 ANSICHTSKARTEN - sehr interessanter und reichhaltiger Bestand von weit über 2000 Ansichtskarten, praktisch nur alte Ausgaben mit viel interessantem Material, fast nur Deutschland, dabei viele schöne Exemplare, große Anzahl Ortsansichten etc. Ideal zur Auflösung, günstige Gelegenheit! [ 40A DEUTSCHE KOLONIEN - sehr schöne und gepflegte Sammlung aus dem Sieger-Abonnement, durchgehend in hervorragender Erhaltung, mit zahlreichen guten Ausgaben. Dabei sehr schöner Teil Deutsche Post in China inklusive den unverausgabten Werten 30 Pfg. und 50 Pfg. China-Reichspost postfr. mit kommaförmigem i-Punkt geprüft Steuer, schöner Teil Deutsche Post in Marokko mit besseren Ausgaben, sehr schöner Teil Deutsche Post in der Türkei, dabei Mi.Nr. 4b tadellos gest. mit Fotobefund JäschkeLantelme BPP und 46a tadellos postfr. mit Fotobefund Jäschke-Lantelme BPP, sowie die Ausgaben der Kolonien enorm reichhaltig inklusive sehr viel postfr. Material, zahlreichen Großformaten, dabei auch Marshall-Inseln 5 Mk. ohne Wasserzeichen tadellos postfr. mit Fotobefund Steuer BPP usw. Ein besonders schönes und gepflegtes Objekt! **/# 40B BUND - 1949/2001, riesiger Bestand von gest. Viererblocks in drei Alben sowie auf Einsteckkarten in einer Kassette untergebracht, dabei zahlreiche gesuchte Ausgaben, auch Paare, sowie größere Einheiten, zahlreiche Sonder- und Gedenkausgaben, sowie Wohlfahrt aus den fünfziger Jahren, starker Teil Freimarken-Ausgaben mit gutem Teil Posthorn, Heuss 1954 und viele weitere Ausgaben. Riesiger Katalog- und Handelswert, sehr günstig! # 40C ALTDEUTSCHLAND - sehr interessanter Bestand von über 370 Briefen und Ganzsachen in vier Ringbindern untergebracht, wobei keine Ausgaben der Pfennigzeit vorhanden sind. Dabei ein sehr umfangreicher Teil Preussen mit zahlreichen interessanten Belegen, Abstempelungen verschiedener Orte, Sachsen gut besetzt, Baden, sowie Norddeutscher Postbezirk. Eine Fundgrube mit viel reizvollem Material, bestens zur Auflösung geeignet. Günstig! [ 40D MONACO - 1969/86, sehr schöne und gepflegte postfr. Sammlung mit zahlreichen verschiedenen Sonder- und Gedenkserien, Blocks, vielen kompletten Jahrgängen usw., durchgehend in hervorragender Erhaltung. Ein Qualitäts-Objekt mit sehr hohem Katalogwert! ** 40E DEUTSCHLAND - interessanter und reichhaltiger Bestand von Sammlungen und Partien mit viel besserem Material in 19 Alben/Einsteckbüchern, dabei Französische Zone mit besseren Ausgaben, Altdeutschland, reichhaltiger Teil SBZ/DDR mit enorm vielen Anfangsausgaben etc. Ideal zur Auflösung, sehr günstig! Regal 40F JUGOSLAWIEN - sehr schöne postfr. Partie ab den vierziger Jahren in vier Einsteckbüchern mit zahlreichen guten Ausgaben, dabei auch Eisenbahn-Blockpaar 1949 dreimal, Zefiz-Block zweimal, Tito-Block 1961 zwölfmal, gesuchte Sonder- und Gedenkserien aus den fünfziger Jahren, die gute 300 D. Esperanto dreimal, usw. Ein schöner Bestand, ideal zur Auflösung. Mi. nach Angaben des Einlieferers ca. 18000,- €. ** 40G REGAL - mit sehr umfangreichem Bestand Sammlungen und Partien in 81 meist großen Einsteckbüchern zusammengetragen. Dabei viele interessante Gebiete aus Europa und Übersee, ältere Ausgaben etc. Desweiteren noch ein Karton mit einer umfangreichen Anzahl Belege. Ideal zur Auflösung! Regal

800.-

2000.-

500.-

2000.300.-

2500.-

2000.-

700.-

19


40H REGAL - umfangreicher Bestand in 36 Alben/Einsteckbüchern, dabei Ausgaben der verschiedensten Länder aus Europa/Übersee, älteres Material, reichhaltiger Teil Österreich, Altdeutschland usw. Zusätzlich noch eine große Anzahl Belege im Karton. Günstige Fundgrube! Regal 40J REGAL - mit sehr umfangreichem Bestand in 54 Alben/Einsteckbüchern, sowie noch zusätzlich Material in zwei Kartons. Dabei zahlreiche interessante Gebiete, älteres Material, viel Europa/Übersee, schöne postfr. Motiv-Sammlungen zu verschiedenen Themengebieten in Falzlos-Alben (riesiger Abopreis), sowie noch zahlreiche Belege. Sehr günstig! Regal

300.-

600.-

DEUTSCHLAND-SAMMLUNG AUS ODERWITZ! Die nachfolgende Sammlung wurde bereits vor längerer Zeit vererbt. Wir bieten diese wunschgemäß geschlossen an! 41 DEUTSCHLAND - umfangreiche Sammlung in vier Alben zusammengetragen, fast ausschließlich gest. Dabei starker Teil Deutsches Reich 1872/1945 mit vielen besseren Ausgaben ab den Brustschilden inklusive viel Weimar und Drittes Reich, dabei auch Herzstück aus Nothilfe-Block, Ostropa-Block 1935 mit Sonderstempel, umfangreiche Sammlung Berlin mit fast allen Anfangsausgaben, sowie Bund mit den Anfangsserien etc. Günstig! #/*/**

1200.-

EINLIEFERUNG AUS KARLSRUHE! Es kommt nun ein umfangreicher Bestand geschlossen zum Angebot, der uns überbracht wurde. 42 REGAL - mit umfangreichem Bestand, überwiegend in prall gefüllten Einsteckbüchern, dabei sehr viel Bund, oft in großen Mengen. Auch zahlreiche postgültige postfr. Ausgaben sind enthalten. Bitte besichtigen! Regal

1000.-

ZEPPELIN-SAMMLUNG AUS KÖLN! Es kommt nun eine sehr schöne Kollektion Zeppelinpost geschlossen zum Angebot, die zahlreiche ausgefallene und gute Belege enthält. 43 ZEPPELINPOST - 1912/39, eine außergewöhnlich interessante und reichhaltige Kollektion mit zahlreichen gesuchten Briefen und Karten, sauber zusammengetragen im Ringbinder, dabei viele außergewöhnliche Belege, gesuchte Fahrten und Frankaturen, Ägyptenfahrt 1931, 10 Zeppelinbriefe mit USA 50 C. Zeppelin mit reizvollen Belegen, Palästina-Rundfahrt, schöne Belege Südamerikafahrt 1930, dekorative Belege Schweden, Südamerika usw. Ein außergewöhnliches Objekt mit Substanz, ideal zur Auflösung! [

4500.-

DIE STRAUBENHARDT-EINLIEFERUNG! Es kommt nun eine interessante Einlieferung zum Angebot, dabei eine schöne Kollektion Weltraum. 44 WELTRAUM - enorm umfangreiche Sammlung in neun Bänden zusammengetragen, dabei viele postfr. Ausgaben ab den fünfziger Jahren, Blocks, Kleinbogen, viele schöne Belege, teils mit Unterschriften usw. Ideal zur Auflösung! **/#/[ 44A REGAL - mit reichhaltigem Bestand in Alben/Einsteckbüchern, dabei zahlreiche Belege, schöne alte Ansichtskarten, Bund/Berlin mit besseren Anfangswerten usw. Fundgrube! Regal

20

900.600.-


EINLIEFERUNG AUS RHEINZABERN! Es kommt nun eine interessante Einlieferung zum Angebot. 45 ALTDEUTSCHLAND - reichhaltige Sammlung im Borek-Vordruck-Album mit zahlreichen besseren Ausgaben, unterschiedliche Erhaltung, mit vielen Pracht- und Kabinettstücken, dabei Baden inklusive 18 Kr. gest. mit Garantieschein der Firma Rohr/Berlin von 1935, Bayern mit besseren Ausgaben der Kreuzerzeit, sowie Pfennigzeit inklusive Probedrucken, Preußen, Sachsen, Württemberg stark besetzt mit besseren Werten der Kreuzerzeit etc. Enormer Katalogwert! #/* 45A FRANKREICH - 1849/1943, reichhaltige Sammlung im Borek-Album zusammengetragen, unterschiedliche Erhaltung mit zahlreichen besseren Werten inklusive Mi.Nr. 1/2, vielen weiteren Ausgaben Ceres und Napoleon, 50 Fr. Flugpost ungebraucht (Mi.Nr. 321) usw. Sehr hoher Katalogwert! #/* 45B DEUTSCHES REICH - reichhaltige Sammlung Inflation, Weimar und Drittes Reich im Klemmbinder mit besseren Ausgaben, etwas unterschiedlich, meist in guter Erhaltung, dabei auch zahlreiche Zusammendrucke, Block 1/3, Wagner-Serie usw. Sehr hoher Katalogwert! #/* 45C SAAR - 1920/34, reichhaltige Sammlung der Altsaar-Ausgaben mit vielen besseren Serien inklusive Bayern-Sarre, guten Volkshilfesätzen inklusive der Ausgabe von 1928 usw. Günstig! */#

1400.-

600.-

900.600.-

DIE MANNHEIM-EINLIEFERUNG! Es kommen nun schöne und gehaltvolle Kollektionen Deutschland zum Angebot. 46 BERLIN - 1948/75, komplette postfr. Sammlung, sauber und gepflegt im Lindner-Falzlos-Vordruck-Ringbinder mit allen besseren Ausgaben, Aufdruckserien (Aufdrucke garantiert echt), Währungsblock usw. Ein schönes Objekt! ** 46A NEUSAAR - 1947/59, komplette postfr. Sammlung mit guten Ausgaben, dabei auch die seltene Urdruckserie geprüft Dr.Schneider bzw. Dr.Dub, Hochwasser-Blockpaar usw. Ein sehr schönes Objekt! ** 46B FRANZÖSISCHE ZONE - saubere postfr. Sammlung, in den Hauptnummern komplett auf Lindner-Falzlos-Vordruckblättern. ** 46C SBZ - postfr. Sammlung, in den Hauptnummern, bis auf die Handstempel, komplett auf Lindner-Falzlos-Vordruckblättern. Dabei auch alle Blocks inklusive dem Leipziger Messe-Großblock etc. Bitte besichtigen! ** 46D ALLIIERTE BESETZUNG/BIZONE - reichhaltige postfr. Sammlung, in den Hauptnummern komplett auf Lindner-Falzlos-Vordruckblättern. Dabei auch die 52 Werte Bandund Netzaufdruck mit Altsignaturen (Echtheitsgarantie, sofern wir die Werte zur Prüfung schicken können). Bitte besichtigen! ** 46E BUND - 1949/74, komplette Sammlung im Lindner-Falzlos-Vordruck-Ringbinder, überwiegend postfr., wenige Werte sind nachgummiert. Bitte besichtigen! **/*

1000.1500.300.1000.-

1300.400.-

DIE LEONBERG-EINLIEFERUNG! Die nachfolgende Einlieferung wurde uns zugesandt. 47 KARTON - mit interessantem Bestand Deutschland, dabei Brustschildmarken mit Plattenfehlern, interessanter Teil Baden, Berlin Währungsblock, DDR mit besseren Blocks usw. Bitte besichtigen! Karton

500.-

FRANKREICH-BESTAND AUS DEM ELSASS! Es kommt nun ein sehr umfangreicher Bestand Frankreich Bogen und Bogenteile geschlossen zum Angebot. 48 FRANKREICH - enorm umfangreicher Bestand von postfr. Bogen und Bogenteilen ab den vierziger Jahren im Regal untergebracht, enorme Stückzahl mit vielen gesuchten Ausgaben, Sonder- und Gedenkausgaben usw. Riesiger Katalogwert und ideal zur Auflösung! Regal

2500.-

21


REGALBESTAND AUS SÜDDEUTSCHLAND! Es kommt ein umfangreicher Bestand Sammlungen und Partien geschlossen zum Angebot. Dieser eignet sich bestens zur Auflösung! 49 REGAL - mit sehr reichhaltigem Bestand in zahlreichen Alben/Einsteckbüchern, Kartons usw., dabei Ausgaben verschiedenster Länder, reichhaltiger Teil Deutschland, Bund mit schönen Sammlungen inklusive reichhaltigem Teil Anfangsausgaben etc. Ideal zur Auflösung, sehr günstig! Regal

1000.-

EINLIEFERUNG AUS KARLSRUHE! Es kommt nun eine sehr interessante Einlieferung zum Angebot, die uns überbracht wurde. 50 GROSSBRITANNIEN/IRLAND - interessante Sammlung im KA/BE-Album mit vielen besseren Ausgaben, unterschiedliche Erhaltung. Dabei Grossbritannien ab Mi.Nr. 1 mit vielen frühen Werten, besseren Pfundwerten, Auslandspostämtern, sowie Irland mit guten frühen Aufdruckwerten etc. Unbedingt besichtigen! #/* 50A KARTON - mit interessantem Bestand, dabei auch Niederlande Möwen-Satz, SBZ Brückenbau-Block, DDR mit besseren Anfangsausgaben, Neusaar usw. Bitte besichtigen! Karton

1000.500.-

DIE HESSEN-EINLIEFERUNG! Es folgt nun eine interessante und umfangreiche Einlieferung, mit zahlreichen reizvollen Kollektionen, Partien etc. Wir empfehlen eine Besichtigung und Kalkulation dieser reichhaltigen Bestände! 51 FRANZÖSISCHE ZONE - enorm umfangreicher Bestand von Originalbogen und großen Bogenteilen in zwei übergroßen Alben untergebracht, dabei Allgemeine Ausgabe, sowie enorm viel Rheinland-Pfalz. Gewaltige Stückzahl und eine tolle Fundgrube für Spezialisten! ** 51A KARTON - mit interessantem Bestand in alten Auswahlheften, dabei Ausgaben verschiedener Länder inklusive China, Hongkong usw. Bitte besichtigen! Karton 51B DEUTSCHLAND - reichhaltiger Bestand von Ganzsachen und Karten im Karton, dabei viele Ganzsachen Deutsche Kolonien, sowie Deutsches Reich etc. Bitte besichtigen! [ 51C DEUTSCHES REICH - meist postfr. Bestand Drittes Reich mit Bogen und Bogenteilen im Album zusammengetragen, zusätzlich Französische Zone. Bitte besichtigen! ** 51D BRIEFPOSTEN - interessante Partie von Briefen und Karten im Ringbinder, dabei reizvolle ältere Belege inklusive Russland. Bitte besichtigen! [ 51E ALLE WELT - interessanter Bestand Ganzsachen und Karten im Ringbinder mit reizvollen Belegen, dabei schöner Teil Übersee inklusive Hongkong. Dabei auch zwei Antwort-Ganzsachen von 1897 aus Deutschland nach Hongkong zurückgelaufen etc. Unbedingt besichtigen! [ 51F REGAL - mit sehr umfangreichem Bestand in zahlreichen Alben/Einsteckbüchern, Kartons usw. Sehr viel Material, bitte besichtigen! Regal 51G NIEDERLÄNDISCHE ANTILLEN - interessante Kollektion der klassischen Ausgaben geschnitten und gezähnt mit besseren Werten, inklusive Aufdruck-Ausgaben etc. Selten angeboten! #/* 51H ÖSTERREICH - umfangreicher Bestand im Karton mit Sammlungen und Partien in sieben Alben/Einsteckbüchern, zusätzlich noch postfr. Jahrgänge. Günstig! Karton 51J DDR - umfangreicher Bestand in zwei Kartons, untergebracht in 10 Alben/Einsteckbüchern, zusätzlich diverse Briefe. Enthalten sind zahlreiche bessere Anfangsausgaben, gute Blocks usw. Enormer Katalogwert! Kartons 51K GROSSBRITANNIEN - umfangreiche Sammlung ab Mi.Nr. 1 zusammengetragen in drei Klemmbindern mit besseren Werten, unterschiedliche Erhaltung, teils etwas spezialisiert zusammengetragen inklusive zahlreichen Briefen, Ganzsachen usw. Bitte besichtigen! #/[

22

2000.100.100.400.150.-

200.Gebot 100.100.400.300.-


NACHLASS AUS WÜRTTEMBERG! Es kommt nun ein sehr umfangreicher Nachlass geschlossen zum Angebot. 52 NACHLASS - umfangreicher Nachlass komplett belassen in 53 Alben mit viel interessantem Material, schönen Kollektionen Bund mit den teuren Anfangsausgaben und weitere Gebiete. Günstig bewertet! Regal

2500.-

DIE NORDDEUTSCHLAND-EINLIEFERUNG! Vor den Toren von Hamburg konnten wir eine umfangreiche Einlieferung abholen. Dabei interessante Kollektionen Deutschland und Europa. Wir empfehlen eine Besichtigung und Kalkulation dieser reizvollen Einlieferung! 53 BERLIN - reichhaltige Sammlung in zwei Alben mit besseren Ausgaben der Anfangsjahre inklusive Rotaufdruck, Währungsblock (Eckbug) usw. Bitte besichtigen! **/#/* 53A BUND - 1949/2000, umfangreiche Sammlung in sechs Alben, häufig doppelt geführt, dabei auch Posthornsatz ungebraucht. Bitte besichtigen! **/#/* 53B NACHKRIEGSDEUTSCHLAND - reichhaltige Sammlung im KA/BE-Klemmbinder mit Alliierte Besetzung, Bizone und SBZ. Bitte besichtigen! #/[/* 53C ALTDEUTSCHLAND - reichhaltige Sammlung im Klemmbinder, mit Ausgaben der verschiedenen Gebiete, unterschiedliche Erhaltung, mit Prachtstücken. Sehr hoher Katalogwert! #/*/[ 53D DEUTSCHES REICH - 1872/1945, reichhaltige Sammlung im Klemmbinder mit besseren Ausgaben, unterschiedliche Erhaltung, dabei Brustschildmarken, viel Weimar, sowie Drittes Reich. Sehr hoher Katalogwert! #/*/[ 53E DEUTSCHLAND - reichhaltige Sammlung im Klemmbinder, dabei Alt- und Neusaar mit besseren Ausgaben, Deutsche Kolonien, sowie Besetzungsausgaben I. und II. Weltkrieg. Bitte besichtigen! #/*/[ 53F DDR - 1949/90, umfangreiche Sammlung in neun Alben, meist doppelt geführt, dabei auch viele gute Anfangsausgaben inklusive Marx-Blocks etc. Sehr hoher Katalogwert! **/#/* 53G SCHWEDEN - 1855/1989, umfangreiche Sammlung in drei Bänden mit besseren Ausgaben, ab den frühen Jahren, unterschiedliche, überwiegend gute Erhaltung. Dabei auch zahlreiche Briefe und Karten etc. Bitte besichtigen! #/**/*/[ 53H NORWEGEN - reichhaltige Sammlung im Klemmbinder ab Mi.Nr. 1 zusammengetragen mit besseren Ausgaben, überwiegend gest., dabei auch zahlreiche Briefe. Bitte besichtigen! #/**/[ 53J FINNLAND - umfangreiche Sammlung ab den Zungenmarken im Klemmbinder mit zahlreichen frühen Ausgaben, unterschiedliche Erhaltung, inklusive besseren Werten, Zeppelinmarke 1930 usw. Bitte besichtigen! #/[ 53L ÖSTERREICH - umfangreiche Sammlung in vier Bänden ab der Klassik zusammengetragen, dabei bessere Ausgaben, sowie auch Briefe etc. inklusive Wipa-Marke mit Zusatzfrankatur auf Einschreibebrief usw. Bitte besichtigen! #/[ 53M USA - umfangreiche Sammlung in vier Bänden inklusive zahlreichen älteren Ausgaben, vielen Briefen usw. Bitte besichtigen! #/[ 53N REGAL - mit reichhaltigem Bestand Sammlungen und Partien, dabei auch eine schöne Sammlung Dänemark in vier Bänden, Europaunion, sowie Dublettenbestände etc. Bitte besichtigen! Regal

300.250.200.200.500.400.300.500.250.200.300.200.200.-

SAMMLUNGEN UND PARTIEN VERSCHIEDENER EINLIEFERER! Es kommen nun interessante Posten und Kollektionen zum Angebot, mit günstigen Gelegenheiten. 54 POLEN - umfangreicher Bestand im Karton, in 14 Alben/Einsteckbüchern, dabei interessantes Material, ältere Ausgaben etc. Unbedingt besichtigen! Karton 54A KARTONS - umfangreicher Bestand in zwei Kartons untergebracht, dabei viel Österreich, sowie auch Deutsches Reich, Banknotenbriefe usw. Fundgrube! Karton 54B KARTON - mit reichhaltigem Bestand, dabei Sammlungen und Dubletten, postgültige Ausgaben Bundesrepublik etc. Bitte besichtigen! Karton 54C KARTON - mit reichhaltigem Bestand, dabei altes Schaubek-Album mit Ausgaben verschiedener Länder inklusive gutem Teil China mit frühen Ausgaben etc. Bitte besichtigen! Karton

Gebot 200.200.500.-

23


54D REGAL - mit reichhaltigem Bestand, dabei vieles aus Abobezug. Bitte besichtigen! Regal 54E KARTON - mit reichhaltigem Bestand verschiedener Länder, Marken und Briefe inklusive besseren Ausgaben, Ansichtskarten, Feldpost usw. Bitte besichtigen! Karton 54F DEUTSCHE FELDPOST - riesiger Bestand Feldpostbriefe und Feldpostkarten, überwiegend aus dem II.Weltkrieg im Umzugskarton untergebracht, eine riesige Materialfülle, dabei auch Luftfeldpost etc. Aufgrund der großen Menge eine Fundgrube für Spezialisten! [ 54G KARTON - interessante Sammlung in zwei alten Schaubek-Vordruck-Alben, unterschiedliche Erhaltung, dabei Ausgaben aus Europa/Übersee. Der Sammler lebte lange Zeit in Brasilien, dadurch ist dieses Land ab der Klassik recht gut bestückt. Bitte besichtigen! Karton 54H KARTON - umfangreicher Bestand im Karton untergebracht, dabei Urkunden, Briefe, Postkarten, Dienstpost etc., viel aus Bensheim. Fundgrube aus altem Nachlass! [ 54J NACHLASS - umfangreicher Nachlass in zwei Kartons untergebracht, dabei altes SchaubekAlbum, interessante Belege Deutsche Post in China und zahlreiche weitere Ausgaben verschiedener Länder. Fundgrube! Karton 54K PAPSTREISEN - umfangreiche Sammlung in 22 Ringbindern mit vielen schönen Belegen. Dazu noch etwas loses Material. Riesiger Abopreis! Regal 54L NACHLASS - interessanter und komplett belassener Nachlass mit Sammlungen verschiedener Länder in sieben Alben/Einsteckbüchern. Dabei Bund mit teuren Anfangsausgaben, reichhaltiger Teil Berlin mit besseren Werten, Belgien, Portugal etc. Bitte besichtigen! Nachlass 54M REGAL - mit sehr umfangreichem Bestand in zahlreichen Alben/Einsteckbüchern, Schachteln etc. Eine umfangreiche Fundgrube! Regal 54N USA - umfangreiche Sammlung in fünf Alben inklusive zahlreichen älteren Ausgaben, postfr. Werten usw. Bitte besichtigen! Karton 54P JAPAN - umfangreiche Sammlung in fünf Bänden inklusive zahlreichen postfr. Ausgaben, gest. Werten, Blocks etc. Bitte besichtigen! Karton 54Q VIGNETTEN - interessante Partie von ca. 700 Vignetten im Ringbinder, viele aus dem I. und II. Weltkrieg mit gesuchten Ausgaben. Bitte besichtigen! 54R CHINA/TAIWAN - 1955/80, reichhaltige gest. Sammlung in zwei Bänden mit zahlreichen Sonder- und Gedenkausgaben etc. # 54S CHINA - Partie auf Albenblättern, unterschiedliche Erhaltung, dabei verschiedene Markenausgaben, sowie 10 ungebrauchte Schmuck-Briefe mit Spruchbändern/-bildern. Bitte besichtigen! #/*/[ 54T DRITTES REICH - interessante Partie von Sammelbilderalben und Büchern über das Dritte Reich mit seltenen Ausgaben, dabei Sammelbilderalben "SCHUTZ UND WEHR FÜR FRIEDE UND EHR", "DEUTSCHLANDS NATIONALE ERHEBUNG" fast komplett, "IM FELDZUG GEGEN RUSSLAND" usw. Bitte besichtigen! Lit. 54U REGAL - mit interessantem Bestand in 15 Alben, dabei saubere Sammlungen verschiedener Gebiete aus Europa/Übersee. Unbedingt besichtigen! Regal 54W ANSICHTSKARTEN - reichhaltige Sammlung von verschiedenen Stollwerck-Ansichtskarten mit vielen dekorativen Exemplaren im großen Ringbinder. Zusätzlich noch einige Kopien. In dieser Reichhaltigkeit ein seltenes Angebot! [

500.500.-

800.-

500.300.200.300.-

500.400.200.200.100.150.100.-

400.500.200.-

DER HESSEN-NACHLASS! Es kommt nun ein sehr umfangreicher Nachlass geschlossen zum Angebot. Dieser umfangreiche Beignet sich bestens zur Auflösung! 55 NACHLASS - enorm umfangreicher Bestand von Sammlungen und Partien in 115 Alben/Einsteckbüchern, sowie im Karton. Dabei zahlreiche Sammlungen, viel Deutschland, Aboware usw. Sehr günstig! Regal

24

800.-


DER WÜRTTEMBERG-NACHLASS! Es kommt nun ein schöner Nachlass zum Angebot. 56 EUROPA/ÜBERSEE - umfangreiche postfr. Sammlung der verschiedensten Länder in 12 Alben, meist in Ringbindernzusammengetragen. Dabei zahlreiche gesuchte Ausgaben, sehr viele postgültige Neuheiten, herrliche Motive, Blocks, etc. mit Italien, Niederlande und vielen weiteren europäischen Ländern, sowie einem umfangreichen Teil Übersee. Ein gepflegtes Objekt, bestens zur Auflösung geeignet! ** 56A REGAL - mit reichhaltigem Bestand in fünf Ringbindern, sowie elf Kassetten untergebracht. Dabei viele herrliche Belege, prächtige Frankaturen von Deutschland bis Afrika usw. Sehr günstig! Regal

1000.-

200.-

DER BRANDENBURG-NACHLASS! Es kommt nun ein schöner Nachlass zum Angebot mit interessanten Kollektionen, Partien etc. Hier ergeben sich günstige Gelegenheiten! 57 FRANKREICH - 1900/64, umfangreiche meist postfr. Sammlung im großen Einsteckbuch zusammengetragen mit viel interessantem Material und besseren Ausgaben, älteren Werten, Sonder- und Gedenkserien, Flugpost inklusive der guten Serie von 1954 postfr. und vielen weiteren besseren Ausgaben, Philatec-Kleinbogen 1964 etc. Günstig bewertete Sammlung mit sehr hohem Katalogwert! **/* 57A PORTUGAL - 1980/95, komplette postfr. Sammlung, sehr sauber und gepflegt mit allen erschienenen Sonder- und Gedenkserien, sowie Blocks in zwei Safe-Falzlos-Vordruck-Ringbindern. Sehr schönes Qualitätsobjekt! ** 57B AZOREN/MADEIRA - 1980/99, komplette postfr. Sammlung, sauber und gepflegt in zwei Safe-Dual-Falzlos-Vordruck-Ringbindern. Ein herrliches Qualitätsobjekt, Neupreis der Alben bereits ca. 200,- €. ** 57C VATIKAN - 1959/2000, herrliche postfr. Sammlung nahezu komplett im Leuchtturm-FalzlosVordruck-Album mit einer Fülle von Sonder- und Gedenkserien, Blocks, sehr vielen kompletten Jahrgängen etc. Günstiges Qualitätsobjekt! ** 57D FRANZÖSISCH-ANDORRA - 1978/2000, sehr schöne postfr. Sammlung, bis auf drei Kleinstwerte komplett im Safe-Dual-Falzlos-Ringbinder. Gepflegtes Qualitätsobjekt! ** 57E SPANISCH-ANDORRA - 1966/2000, komplette postfr. Sammlung, sauber und gepflegt im Safe-Dual-Falzlos-Vordruck-Ringbinder, ohne Europamarke 1972. Gepflegtes Qualitätsobjekt! ** 57F SLOWAKEI - 1939/2006, reichhaltige Sammlung inklusive diverser Dubletten in zwei Alben zusammengetragen, dabei zahlreiche ältere Werte, postfr. Ausgaben, Sonder- und Gedenkmarken etc. **/#/* 57G SCHWEIZ - 1862/1960, reichhaltige Sammlung im Borek-Falzlos-Album mit zahlreichen besseren Ausgaben, Pro Juventute- und Pro Patria-Serien, Sonder- und Gedenksätzen, guten Flugpostausgaben aus den zwanziger und dreißiger Jahren, Pro Juventute-Block 1941, Bundesfeier-Block 1942, beiden Zürich-Blocks, Doppelgenf-Block, Lausanne-Block 1955 usw. Sehr günstig! **/* 57H REGAL - mit interessantem Bestand in 22 Alben und einem Karton, dabei interessantes Material, reichhaltige postfr. Sammlung UNO New York inklusive Block 1, Schweiz mit Ämter-Ausgaben, umfangreicher Teil Schweiz-Spezial in sechs Bänden, zahlreiche Briefe und Karten der Schweiz etc. Sehr günstig! Regal

500.250.100.150.100.100.100.-

300.-

300.-

DIE BADEN-EINLIEFERUNG! Es kommt nun ein umfangreicher Bestand zum Angebot. Dabei viele günstige Gelegenheiten mit reizvollen Partien, Kollektionen, Lagerbeständen usw. Die Ausrufpreise wurden günstig gestaltet! 58 DEUTSCHES REICH - 1872/1945, interessanter und enorm umfangreicher Lagerbestand in sechs großen dicken Einsteckbüchern zusammengetragen, meist dicht übereinander gesteckt. Dabei ein reichhaltiger Teil Brustschildmarken inklusive besseren Werten, Pfennig/Pfennige und Krone/Adler, Germaniazeit inklusive Markwerten reichhaltig besetzt, sehr viel Inflation, Weimarer Republik sehr umfangreich vertreten inklusive Sonder- und Gedenkausgaben, Flugpost etc. Auch die Ausgaben des Dritten Reiches sind äußerst umfangreich besetzt mit zahlreichen Sonder- und Gedenkwerten, Winterhilfswerkausgaben etc. Dabei auch Ständesatz, Nürburgring-Rennen etc. Ideal zur Auflösung, gigantischer Katalogwert! #/**/*

1000.-

25


58A BUND - 1949/2001, riesiger gest. Lagerbestand in 18 großen dicken Lagerbüchern zusammengetragen mit einer gewaltigen Materialfülle, zahlreichen Sonder- und Gedenkserien, Wohlfahrtssätzen etc. inklusive vielen Anfangsausgaben ab Mi.Nr. 111/12 etc. Ideal zur Auflösung, günstig bewertet! Mi. ca. 40000,- €. # 58B BERLIN - umfangreiche Sammlung in zwei KA/BE-Falzlos-Vordruck-Ringbindern (FalzlosVordrucktext von 1948/90 komplett) mit besseren Ausgaben, zahlreichen kompletten Serien, guten Werten der fünfziger Jahre usw. Riesiger Katalogwert, Neupreis der Alben schon ca. 200,- €. **/# 58C BUND - 1949/90, umfangreiche Sammlung in vier KA/BE-Bicollect-Falzlos-Vordruck-Ringbindern mit zahlreichen besseren Ausgaben wie z.B. Bundestag 1949, 100 Jahre Marken, Wohlfahrt 1949, Marienkirche postfr. und gest., Wuppertal-Serie, Wohlfahrt 1951, Wohlfahrt 1952 (Höchstwert postfr. und gest.), Ifraba postfr. und gest., Wohlfahrt 1953 postfr. und gest., Verkehrsausstellung 1953 postfr. und gest., Heuss 1954 postfr. und viel weiteres Material. Riesiger Katalogwert, Neupreis der Alben schon ca. 400,- €. **/# 58D DDR - 1949/90, umfangreiche Sammlung in sieben KA/BE-Bicollect-Falzlos-Vordruck-Alben, dabei viele Ausgaben sowohl postfr. als auch gest. vorhanden. Die Anfangsjahre sind gut bestückt, inklusive Akademie 1950, Deutsch-Chinesische Freundschaft, Köpfe-Serie mit DDR-Wasserzeichen, vielen Sperrwertserien, Engels-Block postfr. und gest. usw. Riesiger Katalogwert, Neupreis der Alben schon ca. 700,- €. **/# 58E BUND/BERLIN - 1959/99, sehr umfangreicher Bestand von Blocks, alles mehrfach vorhanden in neun Ringbindern ab Beethoven 1959. Enorme Materialfülle, sehr günstig bewertet!**/# 58F BERLIN - 1960/90, riesiger postfr. Lagerbestand in 15 großen dicken Lagerbüchern zusammengetragen mit einer gewaltigen Materialfülle, wobei die enthaltenen Ausgaben meist vielfach vorhanden sind inklusive zahlreichen Wohlfahrts- und Jugendserien, Blocks, Randstücken, Bogenecken usw. Mi. ca. 15000,- €. ** 58G DDR - 1949/61, schöne postfr. Sammlung der gesuchten frühen Ausgaben im Lindner-Falzlos-Vordruck-Ringbinder. Dabei auch Pieck 1950, Deutsch-Chinesische Freundschaft, KöpfeSerie, beide Serien Fünfjahresplan und viele weitere bessere Ausgaben. Sehr günstig! ** 58H DEUTSCHES REICH - reichhaltige Partie von Zusammendrucken ab Germania bis ins Dritte Reich lagermäßig angelegt im großen Einsteckbuch, sehr viel Material inklusive zahlreichen Sonder- und Gedenkausgaben, Winterhilfswerk, dabei viele verschiedene Kombinationen, Heftchenblätter etc. Auch das Herzstück aus dem Ostropa-Block 1935 ist enthalten. Sehr hoher Katalogwert! #/**/* 58J ALTDEUTSCHLAND - umfangreicher Bestand in zwei großen Einsteckbüchern, unterschiedliche Erhaltung, dabei zahlreiche Ausgaben Sachsen inklusive Mi.Nr. 2 mehrfach, vielen Kopf- und Wappenmarken, Preußen, Württemberg, sowie umfangreicher Teil Bayern inklusive zahlreichen Werten der Kreuzerzeit. Enormer Katalogwert! #/* 58K BERLIN - 1948/73, reichhaltige Sammlung im Lindner-T-Falzlos-Vordruck-Ringbinder mit besseren Ausgaben, dabei Schwarzaufdruck postfr. geprüft Schlegel BPP, Stephan-Satz 1949 postfr., Glockenserien und viele weitere besseren Ausgaben. Sehr günstig! **/# 58L BERLIN - 1948/90, umfangreiche gest. Sammlung in zwei Lindner-T-Falzlos-Alben mit zahlreichen besseren Ausgaben der frühen Jahre, allen Glockenserien, Philharmonie, vielen kompletten Jahrgängen etc. Mi. ca. 2300,- € und Neupreis der Alben ca. 200,- €. # 58M DEUTSCHES REICH - reichhaltige Spezialsammlung der Farben, überwiegend aus der Inflationszeit im Lindner-Album zusammengetragen. Dabei viele interessante gest. Ausgaben geprüft Infla/Berlin. Sehr hoher Katalogwert! # 58N REGAL - mit sehr umfangreichem Bestand in 87 Alben/Einsteckbüchern, dabei interessantes Material, viel Deutsches Reich, Bund, Berlin, DDR, bessere Ausgaben der Anfangsjahre, reichhaltige Lagerpartien, viel postfr. Material, Zusammendrucke, Blocks usw. Ideal zur Auflösung über das Internet etc. Sehr günstig! Regal

600.-

100.-

250.-

300.150.-

300.250.-

150.-

200.300.100.150.-

1000.-

DIE KOLKWITZ-EINLIEFERUNG! Es folgt nun eine umfangreiche Einlieferung, die wir anlässlich einer Deutschland-Rundreise abholen konnten. 59 DEUTSCHES REICH - 1872/1923, reichhaltige Sammlung in sechs großen Einsteckbüchern, etwas unterschiedliche Erhaltung, dabei zahlreiche bessere Ausgaben, oft geprüft bzw. mit Befunden versehen, ab den Brustschilden mit Farben usw. Enormer Katalogwert! #/**/* 59A DEUTSCHE KOLONIEN - umfangreiche Sammlung im großen dicken Album zusammengetragen, etwas unterschiedlich, mit vielen besseren Ausgaben, zahlreichen Schiffsmarken inklusive Großformaten, Aufdruckwerten usw. Sehr hoher Katalogwert! #/*/**

26

2000.600.-


Gert Müller 77. Auktion // Sammellose Teil 1