Page 1

1

crambo Universalzerkleinerer f端r Gr端nschnitt und Holz


2

crambo - Universalzerkleinerer für Grünschnitt und Holz

Vorstellung Mit dem CRAMBO arbeiten bedeutet: Holz in seinen unterschiedlichen Erscheinungsformen zu zerkleinern. Von Ast- und Strauchschnitt mit hohem Grasanteil bis zu tonnenschweren Wurzelstöcken, von unbehandelten Paletten bis zu Altholz, durchsetzt mit Störstoffen – alles wird auf eine definierte Korngröße zerkleinert. Denn beim CRAMBO ist der Zerkleinerungsgrad flexibel einstellbar. Dazu wird einfach der Siebkorb gewechselt, und schon steht eine Maschine mit neuer Funktion zur Verfügung. Ein wichtiger Vorteil - so kann genau jenes Kornspektrum erzeugt werden, das für die weitere Verwendung am besten geeignet ist. In der Praxis: Heute unbehandelte Paletten mit dem 80 mm Siebkorb für ein Biomasseheizwerk, morgen Grünschnitt für die Kompostierung mit einem 250 mm Siebkorb und übermorgen ...

Highlights • hoher Durchsatz bei universeller Anwendung • aggressiver Einzug durch 2820 mm lange, gegenläufige Zerkleinerungswalzen • variables Korngrößenspektrum mit wenig Überlängen und geringem Feinanteil • Schnellwechselsystem für Siebkorb und Werkzeuge Siebkorbwechsel in Minuten


3

Anwendung Altholz behandelt/unbehandelt Bei der Altholzzerkleinerung besteht durch die verschleißfesten Werkzeuge mit gepanzerter Zahnspitze (Hakenzähne) eine hohe Störstoffresistenz. Gegenläufige Walzen und die spezielle Form der Werkzeuge bewirken auch bei Fraktionen mit hohem Plattenanteil einen optimalen Einzug.

Grünschnitt – holzige Biomasse Der große Einzugsraum, der Klapptrichter und die gegenläufigen Werkzeuge - so kommt man bei sperrigem Grüngut auf einen hohen Durchsatz. Verstopfung durch feuchtes Material oder durch hohen Grasanteil ist nahezu ausgeschlossen. Die Werkzeuge räumen bei jedem Umlauf die Siebkörbe.

Stammholz/Energieholz/Schwemmholz Auch längere Stämme mit einem Durchmesser bis zu einem Meter lassen sich problemlos verarbeiten. Grobes Vorbrechen oder definiertes Zerkleinern alles nur eine Frage des eingesetzten Siebkorbs. Programmierbare Reversierzyklen bringen Bewegung in den Zerkleinerungsraum und verhindern das Mitlaufen von Rundkörpern.

Wurzelstöcke/Waldrestholz Wenn der Wurzelstock in den Zerkleinerungsraum passt, dann geht er auch durch. Die hohe mobilisierbare Zahnkraft durch den hydraulischen Antrieb, die starke Bewegung des Materials und die Unempfindlichkeit gegen eingelagerte Steine machen den CRAMBO für diesen Bereich einzigartig.

Sonderanwendungen Das innovative Zerkleinerungskonzept bietet vielfältige Anwendungsmöglichkeiten. Erprobte Anwendungen sind beispielsweise die Zerkleinerung von Bioabfall für die Kompostierung, von Marktabfällen und überlagerten Lebensmitteln für eine Vergärung und die Zerkleinerung von Dachpappe für eine weitere Aufbereitung.


4

crambo - Universalzerkleinerer für Grünschnitt und Holz

Motor

Die Marke Komptech steht für Qualität, Zuverlässigkeit und Wertbeständigkeit. Das bedeutet: Neben selbst gefertigten Teilen kommen ausschließlich hochwertige Zukaufkomponenten zum Einsatz. Als Kraftquelle besitzt der CRAMBO einen modernen Caterpillar® Motor (entspricht EURO Stufe IIIa). Die vollständige Kapselung des Motorraums senkt die Lärmemissionen auf ein Minimum. Der hydraulische Walzenantrieb sichert durch lastabhängige Drehzahlregulierung (Konstantleistungsregelung) die optimale Ausnutzung der Motorleistung. Eine Überlastsicherung verhindert die Zerstörung der Werkzeuge bei unzerkleinerbaren Störstoffen. Die übersichtliche Anordnung der Funktionstasten macht die Bedienung einfach und sicher. Eine Regelelektronik überwacht ständig den Betriebszustand der Maschine und greift im Störfall zum Schutz der Maschine ein.

• moderne CAT®-Dieselmotoren • vollständig gekapselter Motorraum • effizientes Kühlsystem

großer Aufgabebereich durch Klapptrichter

leistungsstarker Caterpillar® Dieselmotor

Hydraulik • immer das Optimum aus Kraft und Drehzahl durch Konstantleistungsregelung

Bedienung • klar verständliches Bedienpult • Überwachung durch Bordcomputer

benutzerfreundliches Bedienpult mit Bordcomputer


5

Maschinenrundgang Mit Ausrüstungsoptionen lässt sich der CRAMBO exakt an seinen Einsatzzweck anpassen. So vereinfacht eine Zentralschmierung die Wartung. Mit einer Funkfernbedienung gehorcht der CRAMBO auf Tastendruck - bequem bedient aus der Kabine des Radladers. Die passende Mobilität vor Ort schaffen die Schleppvorrichtung (hook) und über die Fernbedienung steuerbare Vorfahreinrichtungen (hook, trailer). Effektive Abtrennung metallischer Störstoffe erledigt ein hydraulisch schwenkbarer Überbandmagnet oder alternativ eine Magnetrolle am Abwurfband. Bei Inputmaterial mit Feinanteilen trennt ein Sternsiebdeck im Austragskanal und ein zweites Abwurfband die Feinteile von der Nutzfraktion. Mit der Forstausstattung wird der CRAMBO zum perfekten Waldarbeiter - aufgebaut auf einen 4-Achs-LKW oder Sattelauflieger, schwenkbar durch Drehkranz und mit eigenem Ladekran.

Optionen • Überbandmagnet, Magnettrommel • Zentralschmierung • Funkfernsteuerung

Zerkleinerungswalzen mit aggressiven Werkzeugen

Feinteileabscheidung • zur Abtrennung von Feinteilen aus der Nutzfraktion • sinnvoll bei Wurzelstöcken und Waldrestholz

hydraulisch klappbarer Überbandmagnet

CRAMBO Forest

ausschwenkbare Siebkorbkassette

• komplette Einheit zur Aufbereitung von Waldrestholz


6

crambo - Universalzerkleinerer für Grünschnitt und Holz

Zerkleinerungseinheit Im groß dimensionierten Zerkleinerungsraum sorgen zwei 2820 mm lange, gegenläufige Walzen für einen aktiven Einzug. Die Werkzeuge erfassen das Material und drücken es schneidend-spaltend gegen die Schneidleiste und die darunter liegenden Siebkörbe. Durch Langsamlauf (Drehzahlen bis 40 U/min) erfolgt eine stückige Zerkleinerung. Das Material verlässt den Zerkleinerungsraum erst, wenn die Korngröße der Lochung des eingesetzten Siebkorbes entspricht. Das bedeutet: Ein Maximum des zerkleinerten Materials liegt in der gewünschten Korngröße. Es gibt keine zusätzliche Produktion von Feinteilen, und Überlängen sind auf ein Minimum reduziert. Ein weiterer Pluspunkt dieser Zerkleinerungstechnik ist die hohe Resistenz der Werkzeuge gegen Beschädigung durch Störstoffe und die geringen Lärm- und Staubemissionen.

• extrem großer Einzugsraum mit 2000 mm Breite und 2800 mm Länge • aktiver Einzug durch zwei gegenläufige Zerkleinerungs walzen mit aggressiven Werkzeugen • keine Produktion von Feinteilen durch langsam laufende Werkzeuge • variables Korngrößenspektrum durch Wahl des passenden Siebkorbes • Schnellwechselsystem für Siebkorb und Werkzeuge • Langsamlauf schafft Resistenz gegen Störstoffe und minimiert Lärm- und Staubemissionen


7

Zerkleinerungseinheit Werkzeuge Die kostengünstigen, gesenkgeschmiedeten Verschleißzähne gewährleisten durch eine optimale Formgebung lange Standzeiten bei gleichbleibender Funktion. Zum Einsatz kommen: Sichelzähne - universeller Einsatz, aggressiver Einzug Hakenzähne - mit Panzerung, für Altholz Hobelzähne - für Altholz, nasse Abfälle, mit hohen Standzeiten Zum Zahnwechsel wird die zentrale Sicherungsschraube gelöst, der Zahn aus dem Passsitz entnommen, ersetzt und die Schraube wieder angezogen.

Siebkörbe Die Siebkörbe sind auf das Schneidwerk abgestimmt und in praxisorientierter Abstufung verfügbar. Für einen Wechsel wird per Knopfdruck die Siebkorbkassette hydraulisch ausgeschwenkt. Die in eine Führung eingelegten Siebkorbhälften werden entnommen (z.B. mit einer Staplergabel) und durch einen anderen Siebkorb ersetzt. Wieder einschwenken - und die Arbeit geht weiter.

Schneidwerke Universalschneidwerk Das Schneidwerk mit breiter Anwendungspalette: Grobes Vorbrechen von störstoffbelastetem Altholz oder Zerkleinerung für die Kompostierung - dieses Schneidwerk überzeugt durch hohe Belastbarkeit. Werkzeuge

Sichelzahn, Hobelzahn, bei behandeltem Altholz Hakenzahn

Siebkörbe

Universal, Lochung 80-300 mm

Bioschneidwerk Mit diesem Schneidwerk wird holzige Biomasse optimal für eine energetische Nutzung vorbereitet. Im Bereich der Mittelschneide eingesteckte Gegenzähne sorgen für einen effizienten Schnittvorgang. Das bedeutet: Hoher Zerkleinerungsgrad und ideale Stückigkeit im Output. Werkzeuge

Sichelzähne auf den Walzen Biozähne (werkzeuglos tauschbar)

Siebkörbe

Bio, Lochung 80-250 mm


8

crambo - Mobiltechnik

Mobil Die Vorteile Mobiltechnik - das bedeutet schnell und einfach von A nach B. Aber auch schnelle Einsatzbereitschaft vor Ort: Abladen, aufklappen, einschalten und dann Durchsatz machen. Komptech beherrscht die Kunst, eine mobile Hochleistungsmaschine zu bauen und dabei vollkommen dem engen Spielraum aus Abmaßen, Gewichten und Emissionen zu entsprechen wie kaum ein anderer. Beim CRAMBO hat man die Wahl: Hakenliftversion (hook), Drei-Achs-Zentralanhänger (trailer) oder Raupenfahrwerk (track). In der Hakenliftversion verleihen Schlepp- oder Vorfahreinrichtung (Optionen) Beweglichkeit am Platz. Komfortabel in Bezug auf Mobilität ist natürlich der CRAMBO trailer mit luftgefederten Achsen und einer Vorfahreinrichtung (Option). Das selbstfahrende Raupenfahrwerk mit extra breiten Drei-Steg-Bodenplatten macht auch unbefestigtes Gelände befahrbar.

hook

trailer

• Transport aller Mobilvarianten ohne Sonder genehmigung möglich • Maschine ist sofort von der Transport- in die Arbeitsstellung zu bringen • Mobiltät auch am Einsatzort durch Fahrantriebe oder Schleppvorrichtungen (Optionen) • für jeden Untergrund und Einsatzzweck das richtige Fahrwerk

track


9

crambo - Stationärtechnik

Stationär Die Vorteile Wenn Mobilität nicht gefordert ist, dann spricht vom betriebswirtschaftlichen Standpunkt aus alles für einen elektrischen Antrieb. Gerade Großanlagen mit hohen Maschinenlaufzeiten sind aufgrund der Energieeffizienz, einer nahezu kompletten Wartungsfreiheit und steuerungstechnischer Vorteile für eine elektrische Antriebslösung prädestiniert. Ein stationärer CRAMBO kann optimal an die lokale Situation angepasst werden. Neben dem Standard-Stationärrahmen (station) ist optional eine Trennung der Antriebseinheit von der Zerkleinerungseinheit erhältlich. So kann die Antriebseinheit staubgeschützt und einfach zugänglich in Containern oder in einem Versorgungsraum aufgestellt werden. Die kompakte Zerkleinerungseinheit ist platzsparend in den Verfahrensablauf integrierbar, und das Befüllen des Zerkleinerers ist somit von allen Seiten möglich.

station

• elektrischer Antrieb für hohe Effizienz und minimale Wartung • optimale Integration in eine Prozesskette • Option Getrennt-Bauweise: - Schutz der Antriebseinheit (staubgeschützt, bessere Kühlung) - platzsparende Integration der kompakten Zerkleinerungseinheit

Option Getrennt-Bauweise


10

crambo - Universalzerkleinerer für Grünschnitt und Holz crambo

3400

5000

6000

Motor Dieselmotor Type: Zylinderzahl: Leistung:

Caterpillar® C9 6 242 kW/330 PS

Caterpillar® C13 6 328 kW/446 PS

Caterpillar® C18 6 429 kW/583 PS

1 x 160 kW

1 x 200 kW

2 x 160 kW

Befüllhöhe: hook trailer track

2465 mm 2905 mm 2920 mm

2465 mm 2905 mm 2920 mm

2465 mm 2905 mm 2920 mm

Abwurfhöhe: hook trailer track

1375 - 3645 mm 1815 - 4140 mm 1820 - 4145 mm

1375 - 3645 mm 1815 - 4140 mm 1820 - 4145 mm

1375 - 3645 mm 1815 - 4140 mm 1820 - 4145 mm

~ 19,2 t ~ 21,4 t ~ 24,6 t

~ 20,3 t ~ 22,4 t ~ 25,7 t

~ 21,2 t ~ 23,4 t ~ 26,6 t

L x B x H hook

6825 x 2470 x 2650 mm

6825 x 2470 x 2650 mm

6825 x 2470 x 2650 mm

L x B x H trailer

7980 x 2550 x 3235 mm

7980 x 2550 x 3235 mm

7980 x 2550 x 3235 mm

L x B x H track

6580 x 2850 x 3155 mm

6580 x 2850 x 3155 mm

6580 x 2850 x 3155 mm

L x B x H hook

11870 x 3330 x 3955 mm

11870 x 3330 x 3955 mm

11870 x 3330 x 3955 mm

L x B x H trailer

12430 x 3330 x 4365 mm

12430 x 3330 x 4365 mm

12430 x 3330 x 4365 mm

L x B x H track

10880 x 3330 x 4260 mm

10880 x 3330 x 4260 mm

10880 x 3330 x 4260 mm

Anzahl Walzen: Länge: Durchmesser: Drehzahl (Mobilmaschinen): Schneidelemente: Siebkorblochung (in mm):

2 2820 mm 610 mm max. 38 min -1 134 80, 100, 125, 150, 180, 250, 300

2 2820 mm 610 mm max. 36 min -1 134 80, 100, 125, 150, 180, 250, 300

2 2820 mm 610 mm max. 41 min -1 134 80, 100, 125, 150, 180, 250, 300

Durchsatz (materialabhängig)

bis 45 t/h

bis 60 t/h

bis 100 t/h

Asynchronmotor Leistung:

Ladehöhen

Gewicht hook trailer track

Transportabmessungen

Arbeitsstellung

Zerkleinerungswerkzeuge

Zusatzausrüstung

Funkfernsteuerung, Zentralschmierung, Überbandmagnet mit Schwenkarm, Schleppvorrichtung (hook), Vorfahreinrichtung (hook, trailer), Befeuchtungseinrichtung, Bioschneidwerk, Magnettrommel etc.


11

Technische Daten hook

3645 mm (bei 35°) 4145 mm (bei 35°)

CRAMBO 6000

1375 mm (bei 10°)

10-35°

3955 mm

2465 mm

trailer

10-35°

11870 mm (bei 35°) 12690 mm (bei 10°)

3330 mm

4140 mm (bei 35°)

10-35°

4365 mm

2905 mm

track

CRAMBO 6000

1815 mm (bei 10°)

12430 mm (bei 35°) 13250 mm (bei 10°)

3330 mm

4260 mm

2920 mm

CRAMBO 6000

station (Befüllhöhe / Abwurfhöhe abhängig von der Stützfußhöhe und Trichterbauart)

1820 mm (bei 10°)

10880 mm (bei 35°) 11700 mm (bei 10°)

3330 mm

*oder anlagenspezifisch

2500 mm*

2806 mm (bei 29°)*

29°

3150 mm*

CRAMBO 6000

x

x = Höhe der Füße

x

2204 mm*

11110 mm (bei 29)*


12

Vergärung Technology for a better environment

Komptech GmbH Kühau 37 A-8130 Frohnleiten [t] +43 3126 505 - 0 [f] +43 3126 505 - 505 [e] info@komptech.com

Komptech Vertriebsgesellschaft Deutschland mbH D-59269 Beckum, Zementstraße 112 [t] +49 2521 2990 - 30 [f] +49 2521 2990 - 310 [e] info@komptech.de

www.komptech.com

Im Sinne der Weiterentwicklung behalten wir uns technische Änderungen vor.

D_1009


http://www.komptech.com/uploads/tx_brochuredownload/Crambo_deu_1009  

http://www.komptech.com/uploads/tx_brochuredownload/Crambo_deu_1009.pdf

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you