Page 29

Du kannst sie mit dem Verstand nicht begreifen. Du kannst sie nicht suchen und finden – sie findet Dich! In Kristin Lauers Kurzfilm zum Thema Liebe sind Krise und Liebe eine unzertrennliche Beziehung zueinander eingegangen. Ein gediegener Abend unter Freunden entwickelt sich zu einem wahren Gefühlschaos. Das Schöne und Interessante dabei ist, dass jede »Liebeskrisen-Story« im wahrsten Sinne ihren eigenen Raum bekommt. Im Film spielen Laiendarsteller und Schauspielschüler, der Umgang mit Kamera, Licht und Bildtechnik ist frei von Hilfsmitteln. Das und Kristins Gefühl für Perspektive erzeugen eine spannende und gleichzeitig bedrückend reale Atmosphäre. Alle Szenen sind gezielt von der Schulter gedreht. »Dadurch bekommt man mehr Dynamik in die Bilder und man ist flexibler«. Als Drittsemester wagte sich Kristin zum ersten Mal an ein szenisches Projekt dieser Größenordnung. Sie erzählt darin eine spannende und aus dem Leben gegriffene Geschichte. Wir sind uns sicher, dass Sie sich in mindestens einer der Situationen wiederfinden werden.  (KG) Liebe? ist online zu sehen unter: I www.designwiki.de/liebe

Kristin LAUER

Semesterarbeit »Liebe?« bei Prof. Braemer kristinlauer@gmx.de

27

komma 2  

komma ist das Magazin der Fakultät für Gestaltung der Hochschule Mannheim. Jedes Semester werden die Highlights studentischer Arbeiten der F...

Advertisement