Issuu on Google+

dank an die gastroNOmen

FAQ Welche Künstler kann ich in welchem Lokal sehen? Im Programmfolder findet Ihr bei der Künstlerbeschreibung farbige Punkte (unter dem Bild), die den jeweiligen Lokalen zugeordnet sind (siehe Karte). Daran seht Ihr welcher Künstler wann und in welcher Location auftritt. Was kosten die Karten für die „Komische Nacht“? Direkt in den Lokalen kosten die Karten 15,00 Euro im Vorverkauf. An der Abendkasse (wenn noch Plätze vorhanden) kosten sie 17,00 Euro. Die Preise über die Vorverkaufssysteme variieren aufgrund von Gebühren, Versand und Rabatten für Zeitungsabonnenten unserer Medienpartner. In der Regel kosten die Tickets an den offiziellen Vorverkaufsstellen und im Internet ca. 15,00 - 17,00 Euro. Wo bekomme ich Karten für die „Komische Nacht“? Eintrittskarten bekommt Ihr in den teilnehmenden Lokalen (jeweils nur für das Lokal), über die Vorverkaufssysteme im Internet (u.a. www.komische-nacht.de) und den bekannten Vorverkaufsstellen in Eurer Stadt. Kann ich mit meiner Eintrittskarte in verschiedene Lokale gehen? Nein, die Karte ist jeweils auf einen Laden beschränkt. Ihr kauft eine Karte für ein Lokal und könnt den Abend in netter Runde genießen. Die Künstler wechseln zwischen den Locations. Kann ich in einem Laden einen Tisch reservieren? In manchen Läden ist eine Reservierung von Tischen/Plätzen möglich. Die Entscheidung liegt aber bei den jeweiligen Gastronomen. Eine Reservierung macht erst Sinn, wenn Ihr eine Eintrittskarte für das Lokal gekauft habt. Eine Reservierung im Lokal ohne Karte berechtigt Euch nicht zum Einlass bei der Veranstaltung.

Liebe Freunde der „Komischen Nacht“, in Zusammenarbeit mit zahlreichen Gastronomen präsentieren wir an diesem Abend in jedem Lokal fünf Comedians und Kabarettisten, die Euch in netter Runde unterhalten werden. Nach regelmäßigen Auftritten im Quatsch Comedy Club, bei Nightwash und auf Comedy Central befinden sich die Comedians allesamt auf dem Sprung in die erste Liga der deutschen Lachkultur. Bei unserer Idee der „Komischen Nacht“ war es uns wichtig, einen Querschnitt der aktuellen Comedyszene in Deutschland zu geben. So treten in jedem Laden an einem Abend fünf Comedians auf. Der Clou ist: Nicht die Besucher müssen von Lokal zu Lokal wandern, die Künstler sind es, die von Club zu Club ziehen! Somit kann sich jeder Gast eine Eintrittskarte für sein favorisiertes Lokal kaufen - wir bieten Euch dafür ein abendfüllendes, abwechslungsreiches und hoch unterhaltsames Programm. Wir freuen uns auf eine gemeinsame „Komische Nacht“ und wünschen Euch viel Spaß und viele Lacher... Thomas Schulz und das Team von MITUNSKANNMAN.REDEN.

tickets Karten gibt’s in den beteiligten Lokalen sowie an allen bekannten VVK-Stellen. Tickets per Post: 0180 – 50 40 300 (0,14 Euro/Min., Mobil max. 0,42 Euro/Min.) oder www.komische-nacht.de

Das Rüssel Bürgermeister-Smidt-Str. 145

Lloyd‘s H.-H.-Meierstraße 6a

Lebenslust Lutherstraße 7

Platz 1 Theodor-Heuss-Platz 1-3

DIE VERANSTALTER

E H C S I KOM

t h Nac

on h t a r a M Comedy

MITUNSKANNMAN.REDEN. GmbH & Co. KG Donnerschweer Str. 92 - 26123 Oldenburg www.mitunskannmanreden.de

Mehr komische nachte ...und viele Lacher gibt es außerdem auch in:

Weitere Informationen findet Ihr unter www.komische-nacht.de und auf Facebook (Komische Nacht)

Blattlaus Gasstraße 18

2.

Offenbach | 7 Locations | 23.01.13 Hannover | 6 Locations | 31.01.13 Wilhelmshaven | 5 Locations | 28.02.13 Osnabrück | 5 Locations | 06.03.13 Münster | 7 Locations | 07.03.13

Hildesheim | 8 Locations | 20.03.13 Goslar | 6 Locations | 21.03.13 Bremen | 5 Locations | 11.04.13 Oldenburg | 10 Locations | 18.04.13

KOMISCHE NACHT INFOS ZU COMEDIANS, TERMINE UND BILDER

BEI FACEBOOK

VEN BREMERHA 2. 7.O O . DO

18.3O

5 LOCATIONS


DIE veranstaltungsorte

ZEITPLAN ab 18:30 Uhr: Einlass

Das Rüssel, Bürgermeister-S midt-Str.

19:30 - 19:55 Uhr: 1. Show

21:30 - 21:55 Uhr: 4. Show

20:10 - 20:35 Uhr: 2. Show

22:10 - 22:35 Uhr: 5. Show

145

e Bürg

er Str .

Lut

. nstr ge

he

r.

str . fen Ha

. enstr

. er Str

Ha

fen

Graz

r.

yst

sb

im Gr

Lebenslust, Lutherstr. 7

tr.

pens

. ferstr

. er Str

Schif

Graz

Ram

str.

SERHAT DOGAN Vor vier Jahren kam Serhat Dogan nach Deutschland. Er hatte gehört: „Deutsche Frauen lieben weiche Eier.“ Und dass er selbst kein Macho ist, das war ihm immer klar. Bis er Sabine getroffen hat. Eine Sozialpädagogin. Seitdem ist Serhat verwirrt: „Bin ich ein weicher Macho oder ein harter Mittelspurblockierer?“ Er findet es gut, wenn man sich beim Sex Zeit lässt – aber nach einer Stunden Streicheln hat er Angst, dass die Haut dünn wird.Mit staunendem Blick erlebt Serhat Dogan die kulturellen Unterschiede, z.B. im Fußballstadion: Die deutschen Fans singen: „Schiri, wir wissen, wo dein Auto steht!“ Die türkischen Fans singen: „Schiri, ich weiß, wo deine Mutter ist!“. „Danke Deutschland“ - das sind rasante 90 Minuten Culture-Clash-Kabarett, in denen ein Gag den nächsten jagt, und Serhat Dogan zeigt, dass ein türkischer Macho-Tanz genauso gelungener Slapstick sein kann, wie das alberne Hüpfen eines besoffenen Deutschen auf Mallorca.

„Dieser Mann ist unglaublich!” (Bastian Pastewka) Homepage: www.serhatdogan.de

. er Str

nagelritz

De ich str .

Blattlaus, Gasstraße 18

r Str.

Wi ll

lten

Am a

tr. idt-S

wige

s Schle

Schm ister-

grad

ngen

ä Am L

erme

Prag

Bürg

ra y-B nd

rst

str .

Bo

haus

Bark

tr. s rmei ter-Schmidt-S

lfstr.

Rudo

Wien

Lloyd

latz t-P

20:50 - 21:15 Uhr: 3. Show

DIE COMEDIANS

m Stro

n Hafe

Am

burg

Karls

Co

lu m bu

s

Lu

dw

igs

tr.

. s tr

Die sehnsüchtigen bis frivolen Liedtexte stammen von Joachim Ringelnatz. Vertont und begleitet auf dem maritim verstimmten Schifferklavier und mit rumverwöhnter Stimme werden sie von Nagelritz vorgetragen. Da zeigt sich eine tiefe Seelenverwandtschaft, zu sehen in seinen Augen und zu hören, wenn er die Texte des großen deutschen Lyrikers singt. Weisheit aus Flaschen? Stürmischer Hochseealltag? Haarsträubende Geschichten? Von Dirk Langer präsentiert wird alles romantisch, wild und gefährlich!

„Hamburger Comedy Pokal vergeben - der Bremer Dirk Langer bot mit seiner präsenten Bühnenfigur, dem Seemann Nagelritz, Kleinkunst im besten Sinne und gewann den Hauptpreis.“ eierstraße Lloyd‘s, H.-H.-M

6a

Platz 1, Theodor-Heuss-Platz 1-3

Die Veranstaltungsorte: Blattlaus

Das Rüssel

Lebenslust

Platz 1

Lloyd‘s

henning schmidtke

Sybille Bullatschek Kommen Sie ins Altersheim. Jetzt! Die sympathische Schwäbin Sybille Bullatschek ist Altenpflegerin mit Leib und Seele. Mit Ehrlichkeit, einer großen Portion positiver Energie und einem Quäntchen Naivität nimmt sie den Zuschauer mit, in ihren Alltag ins Altenheim. Und der ist alles andere als langweilig! Dabei schafft sie gekonnt den Spagat zwischen erstklassiger Unterhaltung und dem sensiblen Thema der Altenpflege. Wer Sybille erlebt hat, kann sich gar nicht vorstellen, dass es sich hierbei nur um eine Rolle handelt. Hinter der sympathischen Pflegerin steckt Comedyfachfrau Ramona Schukraft. Bekannt u.a. aus dem Quatsch Comedy Club, Nightwash, und Blond am Freitag. Homepage: www.sybille-bullatschek.de

ALEXANDER MERK Alexander Merk lässt seine Phantasie durch Zauberkunst Wirklichkeit werden. Er nimmt den Zuschauer mit auf eine Reise in eine surreale Welt. So entsteht auf der Bühne ein ganzer Kosmos von Ideen und Phantasien, durch den der Künstler sein Publikum führt. Was ist der Unterschied zwischen Traum und Phantasie? Kann ein unsichtbarer Mann verschwinden? Lässt sich die Zeit zurückdrehen? Der junge Zauberkünstler Alexander Merk hat Antworten auf all diese Fragen. Mit Hilfe von Illusion und Täuschung lässt der Künstler Träume sichtbar werden und erzählt Geschichten von Zeit, von Liebe und von Abschied. Das ist Träumen mit offenen Augen. Das ist Alexander Merk.

2008-2011 Deutscher Meister der Zauberkunst (Sprechzauberkunst) »Das Beste, was ich seit langem gesehen habe!« Eberhard Riese, Regisseur Homepage: www.alexander-merk.de

Henning Schmidtke lebt gewaltfrei nach dem Motto Bob Marleys: „Keine Waffe – kein Geschrei!“ Und so heißt auch sein Programm: „No Wumme – no cry...“. Er will mit seinem Klavier die Welt verbessern. Oder, falls das nicht klappt, in den Arsch treten. Und da das mit dem Weltverbessern eigentlich nie klappt...freut er sich schon. Sie mögen quirlige Standup-Comedians? Schwiegersöhne, die virtuos Klavier spielen? Kabarettisten, die geistreich Politik und Alltag hinterfragen? Das Ganze bitte mit Niveau und trotzdem brüllend komisch? Dann verbringen Sie doch einen Abend mit Henning Schmidtke. Da erleben Sie all das und müssen sich nachher nicht so viele Namen merken. Musik ist seine große Liebe. Henning Schmidtke hat so viel Musik im Blut - damit kann man eigentlich nicht mehr fahren. Aber Klavier spielen umso besser. Er brilliert mit Jazz, Pop und Klassik. Er singt, rappt und sieht auch noch gut aus; oft liegt ihm die Damenwelt zu Füßen. Aber man kann ja auch im Liegen klatschen.Politisches, Kulturelles, Menschliches - alles kommt an diesem Abend zur Sprache. Welche Kinderlieder sollten erst ab 18 sein? Wohin tragen die deutschen „Leistungsträger“ eigentlich die ganze Leistung? Und vor allem: Sollte man auf seine innere Stimme hören, obwohl sie nicht singen kann? Homepage: www.henning-schmidtke.de

Anzeige

KOMISCHE ANZEIGE

Homepage: www.nagelritz.de

konsum-grafik.de Änderungen vorbehalten.


Programmfolder 2. Komische Nacht Bremerhaven