Issuu on Google+

dank an die gastroNOmen

FAQ Welche Künstler kann ich in welchem Lokal sehen? Im Programmfolder findet Ihr bei der Künstlerbeschreibung farbige Punkte (unter dem Bild), die den jeweiligen Lokalen zugeordnet sind (siehe Karte). Daran seht Ihr welcher Künstler wann und in welcher Location auftritt. Was kosten die Karten für die „Komische Nacht“? Direkt in den Lokalen kosten die Karten 15,00 Euro im Vorverkauf. An der Abendkasse (wenn noch Plätze vorhanden) kosten sie 17,00 Euro. Die Preise über die Vorverkaufssysteme variieren aufgrund von Gebühren, Versand und Rabatten für Zeitungsabonnenten unserer Medienpartner. In der Regel kosten die Tickets an den offiziellen Vorverkaufsstellen und im Internet ca. 15,00 - 17,00 Euro. Wo bekomme ich Karten für die „Komische Nacht“? Eintrittskarten bekommt Ihr in den teilnehmenden Lokalen (jeweils nur für das Lokal), über die Vorverkaufssysteme im Internet (u.a. www.komische-nacht.de) und den bekannten Vorverkaufsstellen in Eurer Stadt. Kann ich mit meiner Eintrittskarte in verschiedene Lokale gehen? Nein, die Karte ist jeweils auf einen Laden beschränkt. Ihr kauft eine Karte für ein Lokal und könnt den Abend in netter Runde genießen. Die Künstler wechseln zwischen den Locations. Kann ich in einem Laden einen Tisch reservieren? In manchen Läden ist eine Reservierung von Tischen/Plätzen möglich. Die Entscheidung liegt aber bei den jeweiligen Gastronomen. Eine Reservierung macht erst Sinn, wenn Ihr eine Eintrittskarte für das Lokal gekauft habt. Eine Reservierung im Lokal ohne Karte berechtigt Euch nicht zum Einlass bei der Veranstaltung.

Liebe Freunde der „Komischen Nacht“, in Zusammenarbeit mit zahlreichen Gastronomen präsentieren wir an diesem Abend in jedem Lokal fünf Comedians und Kabarettisten, die Euch in netter Runde unterhalten werden. Nach regelmäßigen Auftritten im Quatsch Comedy Club, bei Nightwash und auf Comedy Central befinden sich die Comedians allesamt auf dem Sprung in die erste Liga der deutschen Lachkultur. Bei unserer Idee der „Komischen Nacht“ war es uns wichtig, einen Querschnitt der aktuellen Comedyszene in Deutschland zu geben. So treten in jedem Laden an einem Abend fünf Comedians auf. Der Clou ist: Nicht die Besucher müssen von Lokal zu Lokal wandern, die Künstler sind es, die von Club zu Club ziehen! Somit kann sich jeder Gast eine Eintrittskarte für sein favorisiertes Lokal kaufen - wir bieten Euch dafür ein abendfüllendes, abwechslungsreiches und hoch unterhaltsames Programm. Wir freuen uns auf eine gemeinsame „Komische Nacht“ und wünschen Euch viel Spaß und viele Lacher... Thomas Schulz und das Team von MITUNSKANNMAN.REDEN.

tickets Karten gibt’s in den beteiligten Lokalen sowie an allen bekannten VVK-Stellen. Tickets per Post: 0180 – 50 40 300 (0,14 Euro/Min., Mobil max. 0,42 Euro/Min.) oder www.komische-nacht.de

Café Extrablatt Aegidiimarkt 1

Cuba Nova Achtermannstr. 10

EAT im Factory Hotel An der Germania Brauerei 5

Hot Jazz Club Hafenweg 26

Marktcafé Domplatz 6

Pension Schmidt Alter Steinweg 37

DIE VERANSTALTER

4.

E H C S I KOM

t h Nac

on h t a r a M Comedy

R E T O UNS

MITUNSKANNMAN.REDEN. GmbH & Co. KG Donnerschweer Str. 92 - 26123 Oldenburg www.mitunskannmanreden.de

Mehr komische nachte ...und viele Lacher gibt es außerdem auch in:

Weitere Informationen findet Ihr unter www.komische-nacht.de und auf Facebook (Komische Nacht)

Café & Bar Celona Stubengasse 17

Anzeige

Offenbach | 7 Locations | 23.01.13 Hannover | 6 Locations | 31.01.13 Bremerhaven | 5 Locations | 07.02.13 Osnabrück | 5 Locations | 06.03.13 Hildesheim | 9 Locations | 20.03.13 Goslar | 6 Locations | 21.03.13

Gelsenkirchen | 5 Locations | 04.04.13 Wolfsburg | 10.04.13 | 5 Locations Wilhelmshaven | 5 Locations | 11.04.13 Oldenburg | 10 Locations | 18.04.13 Hannover | 6 Locations | 30.05.13

KOMISCHE NACHT INFOS ZU COMEDIANS, TERMINE UND BILDER

BEI FACEBOOK

M

3. O . 7 O DO. S N O I T A 7 LOC

18.3


DIE veranstaltungsorte

Don Clarke

EAT im An d Factor y er B raue Hotel, rei 5

Marktca fé , Domplatz 6

Vo ß

ga

sse

Ma

, trablatt Café Ex 1 t rk a m Aegidii

urit zstr. tr.

Domplatz

Café & Bar Celon a, Stubengasse 17

-St r.

Vin ck e

Ae gid iis tr.

K

Pension Sc hmidt, Alter Steinw eg 37

Vo n-

tkestr. Mol

Ha

Cuba Nova,

Homepage: www.donclarke.de

fen str.

Achtermanns

tr. 10

Hansaring Hafenweg

Ho

b, Hafe t Jazz Clu

Seit 30 Jahren wohnt der in England geborene Comedian Don Clarke nun schon in Deutschland und wundert sich doch noch immer über die Eigenheiten der deutschen Sprache.
So ist für Briten beispielsweise die Buchstabenfolge „ie“ oder „ei“ kaum auseinander zu halten. Grundsätzlich kein Problem, wenn man nicht gerade im Lauenburger Schießverein eintreten möchte. Erstaunlich detailgetreu schildert der „Natural Born Comedian“ Geschichten, die aus dem Leben gegriffen sind, gepaart mit einer gehörigen Portion (britischem) Humor.
 Don Clarke ist Gewinner zahlreicher Comedypreise und behauptet doch von sich selbst, „nichts“ zu machen. Aber genau darin liegt das Geheimnis dieses Ausnahmecomedians, dessen Vater zum Beispiel als Stripper im Radio gearbeitet hat und dessen Großmutter ihre Gehhilfe tieferlegte und damit „Pimp my Ride“ erfand.

EAT im Factory Hotel

Änderungen vorbehalten. Hot Jazz Club

Cuba Nova

nweg 26

GOtz Frittrang Der viel ausgezeichnete Kabarettist erklärt, warum Katzen die Todfeinde der Menschheit sind, wieso man das Kleinkindabteil im Zug besser nur mit Kotletthammer betritt und wieso manche Männer lieber ihren Nachbarn aufessen um ins Gefängnis zu kommen, anstatt mit Mama Hosen kaufen gehen zu müssen! Mit seinen Geschichten kratzt er am Tellerrand der Gesellschaft - und sein Suppenlöffel ist schmutzig. Frittrang ist ein Phänomen, das sich nicht greifen lässt: Für manche, über und für die er schreibt, ein Traum - für andere ein Alptraum.

„Kabarettistisches Meisterstück im Großformat“ (Schwäbische Zeitung)

ZEITPLAN ab 18:30 Uhr: Einlass

21:00 - 21:25 Uhr: 3. Show

19:30 - 19:55 Uhr: 1. Show

21:45 - 22:10 Uhr: 4. Show

20:15 - 20:40 Uhr: 2. Show

22:30 - 22:55 Uhr: 5. Show

Homepage: www.goetzfrittrang.de

Pension Schmidt

In seinem Programm stellt Thomas Müller kritische Fragen und erwartet ehrliche Antworten. Das verlangt er nicht nur von sich sondern auch von allen anderen! Müller interessiert sich nicht für Floskeln, er bezieht Stellung, eckt an, um im nächsten Moment clownesk, mit vollem Körpereinsatz aus sich Haushaltsgeräte zu zaubern oder gar zu einem Pferd zu werden, eine einmalige Kombination aus Clown und Kabarett. Mit schier unglaublichen Antrieb und vollem Körpereinsatz führt er den Zuschauer durch seinen ganz persönlichen Alltagswahnsinn und legt dabei gleichermaßen die Finger in die Wunden der Gesellschaft und der Politik. Und ist dabei vor allem immer eins: Echt! Echt komisch!

Gummersbacher Comedypreis „COMY“ 2007: 1. Platz Homepage: www.echt-mueller.de

Abdelkarim Abdelkarim ist ein Marokkaner aus Bielefeld. Es kann halt nicht allen gut gehen. Abdelkarim ist auf dem Boden geblieben. Im wahrsten Sinne der Wörter. Als fester Bestandteil der Unterschicht und Parallelwelt meistert er seinen Alltag. Ob im virtuellen Netzwerkwahn oder real mit original Kunstlederjacke – der Marokkaner hat immer (k)eine Lösung parat. Oder sein Vater. Oder sein bester Freund des Grauens: Straßenflüsterer Ali. Der sympathische Senkrechtstarter gilt in der Comedy- und Kabarettszene als einer der 82 Millionen Einwohner Deutschlands. Ostwestfälischer Humor mit Migrationsvordergrund!

Ausgezeichnet mit dem Jurypreis „Das große Kleinkunstfestival der Wühlmäuse 2011“, dem hölzernen Stuttgarter Besen 2012 (SWR) und Gewinner des NDR Comedy Contest, Jahresfinale 2010. 2012 nominiert für die Tuttlinger Krähe und den Prix Pantheon. Homepage: www.abdelkarim.tv

Mit freundlicher Unterstützung:

Café & Bar Celona

Marktcafé

Café Extrablatt

Nagelritz

Thomas MUller

Bremer Comedypreis (1. Platz)
 Lauenburger Comedypreis (1. Platz)

konsum-grafik

Sc h ütze nstr.

eu be nStr .

e ll e ka

los

te r

s

Von -St

Bis

rc ma

Am Stadtgraben

Aasee

DIE COMEDIANS

Die Veranstaltungsorte:

Dirk Langer, alias Nagelritz, tritt als singender und musizierender Seemann auf. Die Weisheit in Flaschen hat er von seinem Freund Hinnerk, die Liedtexte von Joachim Ringelnatz, die Musik schreibt er selbst. Seine Programme bewegen sich zwischen Comedy, Kabarett und Chanson. Sowohl rauhe Songs zum Schunkeln, als auch ergreifende Balladen sind von ihm zu hören, begleitet auf dem Schifferklavier.

Homepage: www.nagelritz.de

Cloozy Shooting-Star, QUATSCH-Comedy-Club-Talent 2008 und Gewinnerin des Prix Pantheon 2009 Cloozy Haber muss man einfach gesehen haben! In ihrer Show präsentiert die Berliner Komikerin all ihre großartigen Typen: die Hamburger Sekretärin Helga Raspel, die mit ihrem Kaktus spricht, dazu die meist schlecht gelaunte Berliner Straßenmusikerin Karin und die sexuell offensive Wiener Galeristin Leni von Resi. Und die Puppen Uschi und Bernd. Und, und ... Cloozy hat viele Gesichter. Bitte einsteigen zur Achterbahnfahrt durch den Irrsinn der scheinbaren Normalität.

David Deery David Deery ist der Master aller Nerds! Er kam aus Brooklyn/NY nach Berlin und eroberte sich in kürzester Zeit eine stattliche Fanbase durch Auftritte in den Clubs der Berliner UndergroundSzene. Legendär sind seine maßlos überfüllten SoloShows in der Kreuzberger Ping-Pong Bar oder im Zelt des Zirkus Cabuwazi! Kult-Comedian Kurt Krömer bat in 2009 auf seiner „Pimp my Ghetto“Benefizgala im Berliner Admiralspalast gemeinsam mit Sido, Alexander Marcus und Co. aufzutreten und David Deery begeisterte den ausverkauften Palast! „Ladykracher“-Star Matthias Matschke lud Deery zu seiner „Matschke and Friends-Revue“ in die Berliner Schaubühne ein, wo er zu einem der Höhepunkte des Abends avancierte! David Deerys Blog gehört zu den meistgeklickten Seiten der in Indie-Kreisen hochbeachteten Website „artschoolvets.com“. David Deery ist der Strassenkünstler des Stand Up. Der Cardboard-King. Der Nerd-Master. Der Klassenclown. The Dork from Ork. Der wohl berühmteste unbekannte Comedian aller Zeiten. Homepage: www.daviddeery.de

Homepage: www.cloozy.de Anzeige

Anzeige

PERFEKTER CHECK IN DEN TAG An der Germania Brauerei 5 48159 Münster tel +49 (0) 251 41 88-0 mail@factoryhotel.de www.factoryhotel.de www.fb.me/factoryhotel


Programmfolder 4. Komische Nacht Münster