Page 1

Dana Ulama Illustration & Design


Monochromatic.................................................................................... 4

Polychromatic....................................................................................... 9

INDEX

Fashion Design..................................................................................... 18

Digital Art................................................................................................ 24

Human Studies..................................................................................... 31

Movie Posters......................................................................................... 36

Variety Of Tea Flavors....................................................................... 40

Layout........................................................................................................ 43

3


Monochromatic Black & White Drawing

4


Monochromatic

5


Monochromatic

6


Monochromatic

7


Monochromatic

8


Polychromatic Drawings with colored pencils

9


Polychromatic

10


Polychromatic

11


Polychromatic

12


Polychromatic

13


Polychromatic

14


Polychromatic

15


Polychromatic

16


Polychromatic

17


Fashion Design Digital fashion Illustrations

18


Fashion Design


Fashion Design

20


Fashion Design

21


Fashion Design

22


Fashion Design

23


Digital Art Drawings in Adobe Illustrator & Photoshop

24


Digital Art

25


Digital Art

26


Digital Art

27


Digital Art

28


Digital Art

29


Digital Art

30


Human Studies Figure drawing and portrait

31


Human studies

32


Human studies

33


Human studies

34


Human studies

35


Movie Posters Poster designs for a couple of great movies

36


Movie posters

37


Movie posters

38


Movie posters

39


Variety Of Tea Flavors Chakra tea

40


Tea project

41


Tea project

42


Layout Flyer for Anonymous

43


Layout

Ich bin eine

DROHNE

Zur Zeit gibt es in der EU keine Gesetzgebung, die den Export von Überwachungstechnologien in totalitäre Staaten regelt. Wie die Technologie nach dem Export angewendet wird, kann nicht nachvollzogen oder kontrolliert werden, und ist somit strikt abzulehnen. Wir fordern für den Export von Überwachungstechnologien in totalitäre Staaten dieselben Kontrollen wie für Rüstungsexporte und klare Regelungen für den Einsatz im Inneren! Was wir tun können Uns weiter informieren Freunde, Kollegen informieren Petitionen unterschreiben Politiker anschreiben und anrufen die nächste Demo besuchen http://www.stopp-indect.info http://indect.anonymousosna.net http://anonnewsde.tumblr.com https://www.facebook.com/AnonDortmund

labekjbdkwjebd lakjwdöfjbekjbdkwje bdaejnaöjkwnökajdlk jeiufbfpiahejkb,msdu

INDECT ist ein europäisches Forschungsprojekt, das durch ein Rasterfahndungsprogramm auffälliges Verhalten erkennen und dadurch gesetzeswidriges Verhalten schon im Vorhinein verhindern soll.

gweofifhfnbfnkjwdoi wehbdkjbwdbbiwuhd fincjroirjfiuapiwuef couherf7seruifh cliwehflhjbwdljhbc-

Es handelt sich hierbei um ein intelligentes Überwachungsystem, das sich unter anderem durch Videokameras (CCTV) im öffentlichen Raum auszeichnet. Übersetzt steht INDECT für: „Intelligentes Informationssystem zur Unterstützung von Überwachung, Suche und Erfassung für die Sicherheit von Bürgern in städtischer Umgebung.“ Die Forschung begann Anfang 2009 und endet etwa Ende 2013. Die Kosten betragen knapp 15 Mio Euro. Das Bundeskriminalamt lehnte die Zusammenarbeit wegen des totalen Überwachungsgedankens gänzlich ab. 2010 und 2011 wurden ca. 500 Drohneneinsätze (autonom fliegende Kameras) zur „Überwachung und Aufklärung“ und „gezielten Personensuche“ ausgeführt. Die rechtliche Grundlage im Flugverkehr wurde im Dezember 2011 umgesetzt.

ein

CCTV MAST

fuoghehbljkblkhefoiughbco iwzegfiohweijdhoiuhf nc wiueghf pqwiepugqpiuew iwzgfqpiuwef qwieufhqpiufg irfqpiuefqpiugef qowegqpiuewffp weriuqg ewiuqg

Die Fähigkeit eines Menschen, zu bewerten was auffällig und unauffällig ist, wird hier durch die Bewertung einer nicht-menschlich denkenden Maschine ersetzt. INDECT führt die Informationen von Audio/ Video, sozialen Netzwerken, RFID und anderen Kommunikationsdaten theoretisch zusammen. Verhält man sich zu auffällig, wozu Hektik, Laufen, längeres Stehen und Vergessen von Koffern zählen können, kann die Überwachung durch Drohnen und dem erweiterten Aufzeichnen von Kommunikationsdaten verstärkt werden. (Internet, SMS, Handy) Die Menge der sich dabei gesammelten Daten ist enorm. 100%er Schutz vor Missbrauch ist unmöglich.

44


Layout Was ist Scientology? Scientology ist ein Zusammenschluss von Organisationen, der vom Science-Fiction-Autor L.Ron Hubbard ins Leben gerufen wurde. Hierzu gehören natürlich die normalen Scientology-Einrichtungen, wie sie auch in verschiedenen deutschen Großstädten stehen, aber auch Arbeitslager, die als Besserungsanstalten getarnt sind (“Rehabilitation Project Force“). Auch gibt es einen internen Geheimdienst, der Kritiker und sogar eigene Mitglieder bespitzelt (“OSA“), sowie verschiedene andere Einrichtungen, die die menschlichen Schwächen wie zum Beispiel Drogenkonsum usnutzen, um Mitglieder zu gewinnen (“Narconon“, „Criminon“). In diesem Bereich ist Scientology in Deutschland besonders im „Nachhilfeunterricht“ für hilfesuchende Schüler vertreten.

Wer sind wir?

Was ist Scientology NICHT?

„Anonymous“ ist ein dezentralisierter und führerloser Zusammenschluss von Menschen, die nur auf Basis ihres Humors auf diversen Bildforen zusammenfanden. Wir sind Menschen aus allen Altersgruppen und allen Gesellschaftsschichten, männlich sowie weiblich. Anonymous ist gegen Zensur, für informationelle Selbstbestimmung und Netzneutralität.

Scientology ist keine Religion. Keine anerkannte Religion verlangt auch nur ansatzweise so viel Geld wie Scientology. Religiöse Schriften der Weltreligionen bekommen Sie bestenfalls umsonst, hier gibt es jedoch ein Rangsystem, welches vom eingezahlten Geld abhängig ist; die Mitglieder werden finanziell ruiniert. Die Steuerbefreiung in den USA, die eigentlich nur einer Religion zusteht, erleichtert dies.

Keine Aufnahmeprüfung, kein Mitgliedsausweis und erst recht keine Ranfordnung. Dies ist der Grund dafür, dass nicht alle „Mitglieder“ die Protestbewegung unterstützen. Wenn Sie mit uns anonym protestieren wollen, können Sie auch einfach dazugehören!

Wer sind wir NICHT?

Was sind Scientologys Verbrechen?

Durch Desinformationskampagnen versucht Scientology von den Zielen unserer Proteste abzulenken. Es wird behauptet, wir seien „kranke Hacker“, die Mord- und Bombendrohungen versenden.

Disconnection Policy: verbietet den Kontakt mit „Suppressive Persons“, also Kritikern von Scientology. Viele Familien werden aufgrund dieser internen Regelung zerstört.

Es kann nicht geleugnet werden, dass anfangs die Scientology-Website per DDoS lahmgelegt, also im Volksmund „gehackt“ wurde, aber nun sind es ausnahmslos friedliche Proteste. Wenn jemand versucht, den Frieden zu stören, wird er der Polizei gemeldet - ganz gleich, aus welchem Lager.

Fair Game Policy: ermutigt Mitglieder dazu, „Suppressive Persons“ in jeglicher Art zu zerstören, wie es z.B. bei der Operation Freakout geschehen sollte. Dies ist der Grund, aus dem sich viele der Protestierenden maskiert haben. Operation Snow White: die größte Infiltration der Regierung der USA in der Geschichte hatte zum Ziel Dokumente, die für Scientology belastend waren, zu stehlen.

Dies sind natürlich bei weitem nicht all ihre Verbrechen!

www.facebook.com/Raids.gegen.Scientology Facebook & Twitter: Anonymous Stuttgart

www.anonamegame.net

www.anonamegame.net

45


46


Dana Ulama 2013

47

Dana Ulama – Portfolio  

Print Portfolio des KDA Abschlußsemesters Frühjahr 2013

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you