Page 1

Tagesfahrten 19 Kultur intensiv  |

Musicals, Shows, Festspiele, Kabarett, Opern, Operetten, Konzerte


Tagesfahrten mit Kneissl Touristik Das Interesse an hochwertigen Shows, Musical- und Opernaufführungen in Wien, Salzburg und München sowie großen Openair-Veranstaltungen ist in den letzten Jahren stetig gewachsen. Nachstehend finden Sie unsere ausgewählten Tagesfahrten-Angebote mit neuen Zielen und interessanten Themen bis Sommer 2019. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung! Kleingedrucktes

Alle wesentlichen Informationen des Veranstalters finden Sie im

THE ROCK-MUSICAL IN CONCERT

­Katalog „Europa 2019“ auf den Seiten 206 – 209.

Es gelten die Reisebedingungen des Veranstalters - angepasst an

LYRICS BY

das PRG (Katalog „Europa 2019“, S. 213) sowie die Reisebedingungen Kneissl Touristik (Katalog „Europa 2019“, S. 206 – 209).

TIM RICE MIT

MUSIC BY

ANDREW LLOYD WEBBER

DREW SARICH

ALS JESUS

Mindestteilnehmerzahl bei Busreisen: 20 Personen

„Jesus Christ Superstar“ © VBW

www.kneissltouristik.at/de/katalogkorrekturen

„Jesus Christ Superstar“ Wien

Notwendige Katalogkorrekturen stehen auf unserer Website: Veranstalter: Kneissl Touristik GmbH., 4650 Lambach, Linzer Str. 4 – 6

Eintrittskarten / Kategorien

12.

BIS

22. APRIL 2019

100x100_JCS19_11_18.indd 1 Die Eintrittskarten können nur nach Kategorien bestätigt werden. In Raimund Theater

21.

den Theatern und Opernhäusern bzw. Veranstaltungsorten sind die Kategorien über das gesamte Haus verteilt, wodurch wir Plätze nicht im Parkett oder im Rang, sondern jeweils nur in der gebuchten Kategorie bestätigen können. Der Veranstalter hat keinen Einfluss auf die Zuteilung der Karten. Wir bemühen uns aber, für zusammengehörende Kunden nebeneinanderliegende Sitzplätze zu bekommen.

Spiel- und Besetzungspläne beziehen sich auf die bestätigten Infor-

mationen zum Datum der Drucklegung dieses Kataloges – Besetzungs-

und Programmänderungen sind vorbehalten. Diese berechtigen weder zu einer Preisänderung noch zur Rückgabe der Karten.

Anzahlung / Restzahlung

Die weltbekannte Rockoper JESUS CHRIST SUPERSTAR von Andrew Lloyd Webber und Tim Rice ist im April 2019 wieder im Raimund Theater zu sehen. Im Handlungsmittelpunkt stehen die letzten sieben Tage von Jesus Christus in Jerusalem aus der kritischen Sicht des Judas. Als hochkarätige Besetzung der Rolle des „Jesus“ steht Publikumsliebling Drew Sarich gemeinsam mit dem professionellen Cast auf der Bühne des Raimund Theaters, ein außerordentliches Rock-Konzerterlebnis ist garantiert!

Eine Anzahlung von 20% des Buspreises ist bei Buchung oder spätestens 8 Tage nach Buchung zu zahlen – frühestens 11 Monate vor der Reise. Die Restzahlung ist aufgrund rechtlicher Bestimmungen zur Kundengeldabsicherung frühestens 20 Tage vor Reiseantritt zu bezahlen.

Die Eintrittskarten sind zur Gänze bei Buchung zu bezahlen.

Stornogebühren Tagesfahrten / Eintrittskarten

Karsamstag

Tagesfahrt: Abfahrten lt. Fahrplan OST 5 (Seite 5). Fahrt nach Wien zum Raimund Theater. Möglichkeit zu einem individuellen Stadt­bummel entlang der Mariahilfer Straße. Abends Besuch des konzertanten Rock Musicals „Jesus Christ Superstar“ im Raimund Theater (in engl. Spra-

bis 16. Tag

vor Reiseantritt

30 % vom Pauschalpreis

Rückfahrt nach Oberösterreich um ca. 22.00 Uhr.

bis 3. Tag

vor Reiseantritt

80 % vom Pauschalpreis

ab 2. Tag

vor Reiseantritt

100 % vom Pauschalpreis

bis 30. Tag

vor Reiseantritt

10 % vom Pauschalpreis

bis 3. Tag

vor Reiseantritt

30 % vom Pauschalpreis

ab 2. Tag

vor Reiseantritt

100 % vom Pauschalpreis

Die Eintrittskarten sind bei allen Reisen, unabhängig vom Stornierungszeitpunkt, zur Gänze (zuzüglich Vorverkaufsgebühr) zu bezahlen.

ReiseKneissl Touristik

Sa., 20.04.2019

1. Tagesfahrten mit Opern-, Operetten-, Musical-, Revue-, Show-, Schauspielbesuch, Liederabend, Konzert oder Open Air:

2. Tagesfahrten ohne Musik- oder Sprechtheater, Liederabend, Konzert, Open Air:

bedingungen

TERMIN

Titelbild: Musical „Bodyguard“ © VBW Gregor Buchhaus/Jens Hauer Bild Rückseite: „Das Land des Lächelns“ © Seefestspiele Mörbisch

che mit deutschen Übertiteln), Beginn 19.30 Uhr, Dauer 1 h 30 Min.

Busfahrt

BU MAWR

ab Linz, Enns, Amstetten

€ 46,–

ab Wels, Lambach

€ 48,–

ab Vöcklabruck, Schwanenstadt

€ 61,–

LEISTUNG • Fahrt mit Reisebus mit verstellbaren Sitzen (****Sitzabstand) und Bordtoilette EINTRITT  JESUS CHRIST SUPERSTAR (inkl. Garderobe) Juniorticket (- 16) bzw. Seniorenermäßigung (60 +) auf Anfrage! Kategorie A

€ 109,–

Kategorie B

€ 99,–

Kategorie C

€ 79,–

Wien Musical

2

Kneissl Touristik Tagesfahrten 2019


1 1

2

Patricia Meeden in „Bodyguard - Das Musical“ © VBW/Deen van Meer 

„Bodyguard“ Wien Spektakuläre Choreographien und die Songs des FilmSoundtracks garantieren ein Live-Erlebnis der Extraklasse. Tauchen Sie ein in die packende Liebesgeschichte um Superstar Rachel Marron und ihren Bodyguard Frank Farmer und genießen Sie einen mitreißenden Theaterabend mit Song-Klassikern wie „One Moment in Time“ und „I Will Always Love You“. TERMINE Sa., 20.04.2019

Sa., 09.03.2019

Sa., 18.05.2019

Sa., 30.03.2019

Sa., 15.06.2019

„I Am From Austria“: Es lebe der Sport! © VBW/Gregor Buchhaus

„I Am From Austria“ Wien

Ronacher

Sa., 26.01.2019

2

Das Musical mit den Songs von Rainhard Fendrich Mit Lukas Perman, Iréna Flury, Dolores Schmidinger, … Raimund Theater 20 Rainhard Fendrich-Hits erzählen eine witzigromantische Geschichte von der Heimkehr eines erfolgreichen Filmstars anlässlich des Wiener Opernballs. Freuen Sie sich auf einen spektakulären Musical-Abend voller Witz, Charme und Romantik und lassen Sie sich von der turbulenten Story rund um Liebe, Freundschaft und Familie begeistern. TERMINE

Tagesfahrt: Abfahrten lt. Fahrplan OST 5 (Seite 5). Fahrt nach Wien zum

Sa., 26.01.2019

Sa., 30.03.2019

Sa., 09.03.2019

Sa., 18.05.2019

Ronacher - Ausstiegsstelle Stadtpark/Kursalon Hübner. Zeit zur freien

Tagesfahrt: Abfahrten lt. Fahrplan OST 5 (Seite 5). Fahrt nach Wien zum

Verfügung. Abends Besuch des M ­ usicals „Bodyguard - Das Musical“ im

Raimund Theater. Zeit zur freien Verfügung an der Mariahilfer Straße.

Ronacher, Beginn 19.30 Uhr, Dauer ca. 2 h 20 Min. Alle Songs werden

Abends Besuch des Musicals „I Am From Austria“ im Raimund Theater,

Englisch gesungen, alle ­Dialoge sind in Deutsch. Nach Vorstellungs-

Beginn 19.30 Uhr, Dauer ca. 2 h 45 Min. Nach Vorstellungsende Rück-

ende Rückfahrt nach Oberösterreich.

fahrt nach Oberösterreich.

Busfahrt

BU MAWE

Busfahrt

BU MAWR

ab Linz, Enns, Amstetten

€ 46,–

ab Linz, Enns, Amstetten

€ 46,–

ab Wels, Lambach

€ 48,–

ab Wels, Lambach

€ 48,–

ab Vöcklabruck, Schwanenstadt

€ 61,–

ab Vöcklabruck, Schwanenstadt

€ 61,–

1

Busaufpreis Silvester: € 5,–

LEISTUNG • Fahrt mit Reisebus mit verstellbaren Sitzen (****Sitzabstand), Bordtoilette und Aircondition

LEISTUNG • Fahrt mit Reisebus mit verstellbaren Sitzen (****Sitzabstand), Bordtoilette und Aircondition

EINTRITT  BODYGUARD - DAS MUSICAL Inkl. Gebühr für Garderobe / Juniortickets (-16 Jahre) und Seniorenermäßigung (60+) für alle Termine auf Anfrage! Kategorie A

€ 109,–

€ 119,–

EINTRITT  I AM FROM AUSTRIA Inkl. Gebühr für Garderobe / Juniortickets (-16 Jahre) und Seniorenermäßigung (60+) für alle Termine auf Anfrage!

Kategorie B

€ 99,–

€ 109,–

Kategorie A

€ 109,–

€ 119,–

Kategorie C

€ 79,–

€ 89,–

Kategorie B

€ 99,–

€ 109,–

Kategorie D (auf Anfrage)

€ 59,–

€ 69,–

Kategorie C

€ 79,–

€ 89,–

Kategorie E (auf Anfrage)

€ 39,–

€ 49,–

Kategorie D (auf Anfrage)

€ 59,–

€ 69,–

Kategorie E (auf Anfrage)

€ 39,–

€ 49,–

Wien Musicals

Kneissl Touristik Tagesfahrten 2019

3


© THE BODYGUARD (UK) LTD. Designed by DEWYNTERS

Foto VBW © Oliver Gast 2018

BIS JUNI 2019

BUCH Titus Hoffmann Christian Struppeck

DAS MUSICAL MIT DEN HITS VON

RA I N H A RD F E N D RI C H

★ ★

REGIE Andreas Gergen

BI S J U N I 2019

★ ★

AB SEPTEMBER 2019

MUSIC BY ANDREW LLOYD WEBBER BASED ON OLD POSSUM’S BOOK OF PRACTICAL CATS BY T. S. ELIOT. ORIGINALLY PRODUCED BY CAMERON MACKINTOSH AND THE REALLY USEFUL GROUP LIMITED TM © 1981 RUG LTD CATS LOGO DESIGNED BY DEWYNTERS

#WeAreMusical WWW.MUSICALVIENNA . AT


Zustiegsplan für Busreisen Bitte beachten Sie, dass wir die Zustiege Vöcklabruck und Schwanenstadt bei den Fahrplänen OST erst ab 4 Personen durchführen können. Bei unseren Tagesfahrten verwenden wir moderne Reisebusse mit verstellbaren Sitzen, Bordtoilette und Aircondition. Bei anhaltenden Minus-Temperaturen können Bordtoiletten nicht in Betrieb genommen werden. Wir behalten uns Änderungen der bestätigten Sitzplätze im Bus aus organisatorischen Gründen vor. In Ausnahmefällen (bei geringer Teilnehmerzahl) können auch kleinere Busse (tw. ohne Bordtoilette) zum Einsatz kommen. In den Bussen darf nicht geraucht werden.

OST 2 Zustiegsort Uhrzeit Vöcklabruck-Parkplatz ÖAMTC (Aufpreis: € 15,–) 7.30 Schwanenstadt-Freibad-Bushaltestelle (Aufpreis: € 15,–) 7.45 Lambach-Kneissl Touristik, Linzer Str. 4 (Aufpreis: € 2,–) 8.00 Wels-Hbhf. / Dr. Schauer Str., Reisebus-Haltestelle (Aufpreis: € 2,–) 8.20 Linz-Hbhf. / Reisebusterminal (ABC-Imbiss gegenüber Ibis-Hotel) 9.00 Enns Ost-Autobahnabfahrt / ENI-Tankstelle 9.25 Amstetten-Autobahnabfahrt Amstetten West / Pendlerparkplatz 9.45

OST 3 Zustiegsort Uhrzeit Vöcklabruck-Parkplatz ÖAMTC (Aufpreis: € 15,–) 9.40 Schwanenstadt-Freibad-Bushaltestelle (Aufpreis: € 15,–) 9.55 Lambach-Kneissl Touristik, Linzer Str. 4 (Aufpreis: € 2,–) 10.10 Wels-Hbhf. / Dr. Schauer Str., Reisebus-Haltestelle (Aufpreis: € 2,–) 10.30 Linz-Hbhf. / Reisebusterminal (ABC-Imbiss gegenüber Ibis-Hotel) 11.10 Enns Ost-Autobahnabfahrt / ENI-Tankstelle 11.45 Amstetten-Autobahnabfahrt Amstetten West / Pendlerparkplatz 11.55

MÜNCHEN 1 Zustiegsort Uhrzeit Linz-Hbhf. / Reisebusterminal (ABC-Imbiss gegenüber Ibis-Hotel) 7.00 Wels-Hbhf. / Dr. Schauer Str., Reisebus-Haltestelle 7.45 Lambach-Kneissl Touristik, Linzer Str. 4 8.05 Schwanenstadt-Freibad-Bushaltestelle 8.20 Vöcklabruck-Parkplatz ÖAMTC 8.35 Salzburg-Flughafen Bushaltestelle Ankunftshalle (Abschlag € 5,–) 9.25

MÜNCHEN 3 Zustiegsort Uhrzeit Linz-Hbhf. / Reisebusterminal (ABC-Imbiss gegenüber Ibis-Hotel) 10.00 Wels-Hbhf. / Dr. Schauer Str., Reisebus-Haltestelle 10.45 Lambach-Kneissl Touristik, Linzer Str. 4 11.05 Schwanenstadt-Freibad-Bushaltestelle 11.20 Vöcklabruck-Parkplatz ÖAMTC 11.35 Salzburg-Flughafen Bushaltestelle Ankunftshalle (Abschlag € 5,–) 12.40

MÜNCHEN 4 Zustiegsort Uhrzeit Linz-Hbhf. / Reisebusterminal (ABC-Imbiss gegenüber Ibis-Hotel) 11.00 Wels-Hbhf. / Dr. Schauer Str., Reisebus-Haltestelle 11.45 Lambach-Kneissl Touristik, Linzer Str. 4 12.05 Schwanenstadt-Freibad-Bushaltestelle 12.20 Vöcklabruck-Parkplatz ÖAMTC 12.35 Salzburg-Flughafen Bushaltestelle Ankunftshalle (Abschlag € 5,–) 13.40

MÜNCHEN 5 Zustiegsort Uhrzeit Linz-Hbhf. / Reisebusterminal (ABC-Imbiss gegenüber Ibis-Hotel) 12.00 Wels-Hbhf. / Dr. Schauer Str., Reisebus-Haltestelle 12.45 Lambach-Kneissl Touristik, Linzer Str. 4 13.05 Schwanenstadt-Freibad-Bushaltestelle 13.20 Vöcklabruck-Parkplatz ÖAMTC 13.35

OST 5 Zustiegsort Uhrzeit Vöcklabruck-Parkplatz ÖAMTC (Aufpreis: € 15,–) 12.30 Schwanenstadt-Freibad-Bushaltestelle (Aufpreis: € 15,–) 12.45 Lambach-Kneissl Touristik, Linzer Str. 4 (Aufpreis: € 2,–) 13.00 Wels-Hbhf. / Dr. Schauer Str., Reisebus-Haltestelle (Aufpreis: € 2,–) 13.20 Linz-Hbhf. / Reisebusterminal (ABC-Imbiss gegenüber Ibis-Hotel) 14.00 Enns Ost-Autobahnabfahrt / ENI-Tankstelle 14.25 Amstetten-Autobahnabfahrt Amstetten West / Pendlerparkplatz 14.45

Reiseanmeldung Tagesfahrt:

Personenzahl:

Termin:

Kartenkategorie:

Zustieg:

Vor- und Zuname: Adresse: Telefon Privat:

Telefon Dienst:

Datum:

Unterschrift:

Mail:

Die Reisebedingungen des Veranstalters sowie die Reisebedingungen Kneissl Touristik (Katalog „Europa 2019“, Seiten 206–209 u. 213) gelten als vereinbart.

5


1 1

„Mamma Mia!“ © Stage Entertainment 

2

2

„Beat it!“ © COFO Entertainment

„Mamma Mia!“ Wien

„Beat It! - das Musical“ Wien

Stadthalle

Mamma Mia! kann man immer wieder hören, Mamma Mia! will man immer wieder sehen! Mamma Mia kehrt zurück! Das Musical ist in der deutschsprachigen OriginalInszenierung wieder in der Wiener Stadthalle zu erleben. 22 der beliebtesten ABBA Songs erzählen die sonnige und heitere Geschichte von Mamma Mia!: Ein heißer Sommer in der Ägäis. Am Vorabend ihrer Hochzeit führt Sophies Sehnsucht, endlich ihren Vater kennen zu lernen, drei Männer zurück auf die Insel, die sie zuletzt vor 20 Jahren betreten haben. Sophies Mutter Donna sieht sich mit ihrer Vergangenheit konfrontiert, und Donnas beste Freundinnen aus jenen Tagen machen das heitere Chaos komplett. Musik und Songtexte stammen von Benny Andersson & Björn Ulvaeus. 45 Jahre nach Gründung von ABBA sind ihr Ruhm und ihre Popularität ungebrochen.

Stadthalle

Die Hommage BEAT IT! von Erfolgsproduzent Oliver Forster zeigt in spektakulären Bildern Michael Jacksons erste Schritte im Musikbusiness mit den „Jackson 5“, seine unvergleichliche Solokarriere, aber auch seine persönlichen Veränderungen. Für die glaubhafte und altersgetreue Darstellung Michaels setzen die Macher gleich auf mehrere der weltweit besten Jackson-Darsteller. In einem Aufsehen erregenden Bühnenspektakel lassen sie gemeinsam mit einem großen Ensemble aus erstklassigen Sängern, Tänzern, Musikern und Entertainern den Mythos des „King of Pop“ auferstehen. TERMIN

Sa., 09.03.2019 TERMIN Sa., 26.01.2019

Tagesfahrt: Abfahrten lt. Fahrplan OST 5 (Seite 5). Fahrt nach Wien zur

Tagesfahrt: Abfahrten lt. Fahrplan OST 3 (Seite 5). Fahrt nach Wien zur

Stadthalle. Möglichkeit zu einem individuellen Stadtbummel entlang der nahegelegenen Mariahilfer Straße bzw. zu einem kleinen Imbiss.

Stadthalle. Möglichkeit zu einem individuellen Stadtbummel entlang

Abends Besuch des Musicals „Beat It! - das Musical“ in der Wiener

der nahegelegenen Mariahilfer Straße bzw. zu einem kleinen Imbiss.

Stadthalle, Beginn 20.00 Uhr, Dauer ca. 2 h. Nach Vorstellungsende

Am späten Nachmittag Besuch des Musicals „Mamma Mia!“ in der Wie-

Rückfahrt nach Oberösterreich.

ner Stadthalle, Beginn 15.00 Uhr, Dauer ca. 2 h 15 Min. Nach Vorstellungsende Rückfahrt nach Oberösterreich. Busfahrt

Busfahrt BU MAW1

ab Linz, Enns, Amstetten

€ 44,–

ab Wels, Lambach

€ 46,–

ab Vöcklabruck, Schwanenstadt

€ 59,–

LEISTUNG • Fahrt mit Reisebus mit verstellbaren Sitzen (****Sitzabstand) und Bordtoilette EINTRITT  MAMMA MIA inkl. € 5,– Bearbeitungsgebühr Wien Musicals

6

Kategorie A

€ 115,– Kategorie B

Kategorie A (Kind bis 12 J.) € 77,– Kategorie B (Kind bis 12 J.)

€ 104,– € 69,–

BU MAWS

ab Linz, Enns, Amstetten

€ 46,–

ab Wels, Lambach

€ 48,–

ab Vöcklabruck, Schwanenstadt

€ 61,–

LEISTUNG • Fahrt mit Reisebus mit verstellbaren Sitzen (****Sitzabstand) und Bordtoilette EINTRITT  BEAT IT! DAS MUSICAL Inkl. € 5,– Bearbeitungsgebühr Kategorie A

€ 85,–

Kategorie B

€ 74,–

Kategorie C

€ 63,–

Kneissl Touristik Tagesfahrten 2019


1 1

„My Fair Lady“ © Barbara Pálffy/Volksoper Wien 

2

2

„Carousel“ © Barbara Pálffy/Volksoper Wien

„My Fair Lady“ Wien

„Carousel“ Wien

Schon die alten Griechen erzählten die Legende vom Bildhauer Pygmalion, der eine Frauenstatue von solch überwältigender Schönheit schuf, dass er sich rettungslos in sie verliebte. Aphrodite erwies sich gnädig, erweckte die Statue zum Leben und gab sie Pygmalion zur Frau. George Bernard Shaw verwandelte den antiken Stoff in die bezaubernde Komödie Pygmalion, die Alan Jay Lerner und Frederick Loewe 1956 als Vorlage für ihr Erfolgsmusical „My Fair Lady“ diente.

Die zweite Zusammenarbeit des dominierenden Musical-Teams der 1940er-Jahre, Rodgers & Hammerstein, basiert auf Molnárs wohlbekanntem Bühnenstück Liliom. Sie verlegten die Geschichte von Budapest nach Neuengland, aus dem „Hutschenschleuderer“ wurde der Karussell-Ausrufer Billy. Er lässt sich in einen Raubüberfall verwickeln und kommt dabei ums Leben. Seine Frau Julie und seine Tochter Louise bleiben zurück. Der Sternwart gibt Billy die Chance, noch einmal zurückzukehren und Gutes zu tun … Vom Komponisten Rodgers als sein Lieblingswerk bezeichnet, weist „Carousel“ nicht nur eine prachtvolle symphonische Partitur, sondern auch einige der schönsten Musical-Songs aller Zeiten auf, insbesondere „You’ll Never Walk Alone“.

Volksoper

Volksoper

TERMIN Sa., 30.03.2019

Tagesfahrt: Abfahrten lt. Fahrplan OST 5 (Seite 5). Fahrt nach Wien zum Stadtpark - kurzer Aufenthalt in der Innenstadt. Anschließend Transfer zur Volksoper und Besuch des Musicals „My Fair Lady“, Beginn 19.00 Uhr, Dauer 3 h. Um ca. 22.30 Uhr Beginn der Rückfahrt nach Oberösterreich. Busfahrt

TERMIN Sa., 15.06.2019 Tagesfahrt: Abfahrten lt. Fahrplan OST 5 (Seite 5). Fahrt nach Wien zum

BU MAWV

Stadtpark - kurzer Aufenthalt in der Innenstadt. Anschließend Transfer

ab Linz, Enns, Amstetten

€ 46,–

zur Volksoper und Besuch des Musicals „Carousel“, Beginn 19.00 Uhr,

ab Wels, Lambach

€ 48,–

Dauer 3 h. Um ca. 22.30 Uhr Beginn der Rückfahrt nach Oberösterreich.

ab Vöcklabruck, Schwanenstadt

€ 61,– Busfahrt

LEISTUNG • Fahrt mit Reisebus mit verstellbaren Sitzen (****Sitzabstand), Bordtoilette und Aircondition EINTRITT  MY FAIR LADY Inkl. € 5,– Bearbeitungsgebühr Kategorie 1

€ 100,–

Kategorie 2

€ 87,–

Kategorie 3

€ 71,–

BU MAWV

ab Linz, Enns, Amstetten

€ 46,–

ab Wels, Lambach

€ 48,–

ab Vöcklabruck, Schwanenstadt

€ 61,–

LEISTUNG • Fahrt mit Reisebus mit verstellbaren Sitzen (****Sitzabstand), Bordtoilette und Aircondition EINTRITT  CAROUSEL Inkl. € 5,– Bearbeitungsgebühr Kategorie 1

€ 100,–

Kategorie 2

€ 87,–

Kategorie 3

€ 71,– Wien Musicals

Kneissl Touristik Tagesfahrten 2019

7


1 1

2

Wasserspiele Schloss Hellbrunn © dudlajzov/stock.adobe.com 

2

„Die fabelhafte Welt der Amélie - das Musical“ © Stage Entertainment

„The Sound of Music“ & „Die fabelhafte Welt Schloss Hellbrunn Salzburg der Amélie - das Musical“ Landestheater München Nach 8 Saisonen das letzte Mal im Salzburger Landestheater zu sehen ist die Geschichte der TrappFamilie, aufgeladen mit großen Gefühlen, Melodramatik, romantischer Stimmung, rührseligem Humor und dosierter Prise Zeitgeschichte. Mittelpunkt des Geschehens ist die herzallerliebste Kinderschar, nicht nur wie Orgelpfeifen entzückend aufgereiht, sondern springlebendig und beeindruckend firm im Singen. Vor der Vorstellung genießt man die Wasserspiele in Hellbrunn und die Führung durch den frühsommerlichen Schlosspark.

So., 16.06.2019

gegenüber Ibis-Hotel) um 08.00 Uhr, in Wels-Hbhf./Dr. Schauerstraße, Reisebushaltestelle um 08.45 Uhr, in Lambach-Kneissl Touristik, Linzer Str. 4 um 09.05 Uhr, in Schwanenstadt-Freibad Bushaltestelle um

Führung durch den Park. Anschließend Möglichkeit zum Besuch des

09.20 Uhr, in Vöcklabruck-Parkplatz ÖAMTC um 09.35 Uhr und in Salz-

Schlosses mit Audioguide oder Aufenthalt im Schlosspark. Um ca. 12.30

burg-Flughafen Bushaltestelle Ankunftshalle um 10.25 Uhr. Fahrt nach

Uhr Fahrt in die Salzburger Innenstadt zum Landestheater/Makart-

München - Möglichkeit zum Stadtbummel in der Innenstadt bzw. zu

platz. Individueller Stadtbummel und Mittagessen. Am Nachmittag Be-

einem kleinen Imbiss. Anschließend Transfer zum WERK7-Theater.

such des Musicals „The Sound of Music“ im Salzburger Landes­theater

­Besuch des Musicals „AMÉLIE“ im WERK7-Theater im Werksviertel,

- Beginn um 15.00 Uhr, Dauer ca. 3 h. Rückfahrt nach Oberösterreich

­Beginn 15.30 Uhr, Dauer ca. 2 h 30 Min. Nach Vorstellungsende Rück-

nach Ende der Vorstellung.

fahrt nach Salzburg und Oberösterreich. BU MASL

ab Linz, Wels, Lambach, Vöcklabruck, Schwanenstadt

€ 50,–

LEISTUNGEN • Fahrt mit Reisebus mit verstellbaren Sitzen (****Sitzabstand), Bordtoilette und Aircondition • Wasserspiele und Schloss (mit Führung bzw. Audioguide Dauer ca. 2 Stunden)

8

Sa., 04.05.2019

nach Salzburg zum Schloss Hellbrunn. Besuch der Wasserspiele mit

Busfahrt und Eintritt „Wasserspiele“

Musicals

TERMINE

Tagesfahrt: Abfahrten in Linz-Hbhf./Reisebusterminal (ABC-Imbiss

Tagesfahrt: Abfahrten lt. Fahrplan MÜNCHEN 1 (Seite 5). Weiterfahrt

München

Der preisgekrönte Film hat Kultstatus - freuen Sie sich jetzt auf Amélie Poulain, die Titelfigur im neuen Musical. Jung, sympathisch und etwas verrückt ist Amélie in einer der wohl außergewöhnlichsten und charmantesten Bühnengeschichten der letzten Jahre und entführt Sie auf wundersame, skurrile und fantasievolle Art und Weise in das Alltagsleben des Pariser Stadtteils Montmartre!

Sa., 02.03.2019

TERMIN

Salzburg

WERK7-Theater

Busfahrt

BU MDMD

ab Linz, Wels, Lambach, Schwanenstadt, Vöcklabruck

€ 50,–

ab Salzburg

€ 45,–

LEISTUNG • Fahrt mit Reisebus mit verstellbaren Sitzen (****Sitzabstand), Bordtoilette und Aircondition Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich.

EINTRITT  THE SOUND OF MUSIC Inkl. € 5,– Bearbeitungsgebühr

EINTRITT  AMÉLIE inkl. € 5,– Bearbeitungsgebühr

Kategorie 2

€ 65,–

Kategorie 3

€ 60,–

Kategorie 1

€ 85,– Kategorie 2

€ 81,– Kategorie 3

€ 67,–

Kinderpreise bis 14 Jahre auf Anfrage!

Kneissl Touristik Tagesfahrten 2019


1 1

Holiday on Ice „Atlantis“ © Holiday on Ice 

2

2

„TOTEM“, Lebensstrahl © Cirque du Soleil

Holiday on Ice „Atlantis“ Wien

Cirque du Soleil „TOTEM“ Wien

Die neue Holiday-on-Ice-Show ATLANTIS ist eine Hommage an ein versunkenes Paradies und heißt die ZuschauerInnen in dem wohl prachtvollsten, reichsten und zauberhaftesten Inselreich aller Legenden willkommen! Holiday on Ice begibt sich auf eine abenteuerliche Reise in die mythische, versunkene Stadt und inszeniert die Legende erstmals als spektakuläre Eis-Show mit atemberaubender Eis- und Luftakrobatik, fantastischen Kostümen und überraschenden Effekten. Die beliebteste Eis-Show der Welt erreicht eine neue Dimension und wird damit zu einem neuen unvergesslichen Erlebnis für die ganze Familie.

TOTEM verfolgt die Entwicklung des Menschen von seinen amphibischen Ursprüngen bis hin zum neuzeitlichen Traum vom Fliegen. Die Charaktere bewegen sich auf einer Bühne, die an eine Riesenschildkröte erinnert, dem Ursprungssymbol vieler antiker Zivilisationen. TOTEM ergründet die Bande zwischen dem Menschen und anderen Gattungen, seine Träume und sein unendliches Potential. Im typischen weißen Zelt präsentiert TOTEM ein absolutes Weltklasse-Ensemble aus 46 Akrobaten, Darstellern und Musikern aus 27 Ländern.

Stadthalle

Grand Chapiteau in Wien Neu Marx

TERMINE

Sa., 30.03.2019

TERMIN

So., 07.04.2019

Sa., 26.01.2019 Tagesfahrt: Abfahrten lt. Fahrplan OST 3 (Seite 5). Fahrt nach Wien zur

Tagesfahrt: Abfahrten lt. Fahrplan OST 3 bzw. OST 2 (Seite 5). Fahrt nach Wien zum Stadtpark/Kursalon Hübner. Möglichkeit zu einem

Stadthalle. Möglichkeit zu einem Stadtbummel entlang der nahege-

kurzen Bummel in der Innenstadt bzw. zu einem Imbiss. Transfer zum

legenen Mariahilfer Straße bzw. zu einem kleinen Imbiss. Am späten

Grand Chapiteau des Cirque du Soleil in St. Marx und Besuch der Show

Nachmittag Besuch der Holiday-on-Ice-Show „Atlantis“ in der Wiener

„TOTEM“, Beginn 16.00/13.30 Uhr. Nach Vorstellungsende Rückfahrt

Stadthalle, Beginn 15.00 Uhr, Dauer ca. 2 h 15 Min. Nach Vorstellungs-

nach Oberösterreich.

ende Rückfahrt nach Oberösterreich. Busfahrt Busfahrt

BU MAWS

BU MAWC

ab Linz, Enns, Amstetten

€ 46,–

ab Linz, Enns, Amstetten

€ 44,–

ab Wels, Lambach

€ 48,–

ab Wels, Lambach

€ 46,–

ab Vöcklabruck, Schwanenstadt

€ 61,–

ab Vöcklabruck, Schwanenstadt

€ 59,–

LEISTUNG • Fahrt mit Reisebus mit verstellbaren Sitzen (****Sitzabstand) und Bordtoilette EINTRITT  HOLIDAY ON ICE Inkl. € 5,– Bearbeitungsgebühr

LEISTUNG • Fahrt mit Reisebus mit verstellbaren Sitzen (****Sitzabstand), Bordtoilette und Aircondition EINTRITT  CIRQUE DU SOLEIL - TOTEM Inkl. € 5,– Bearbeitungsgebühr Kategorie 1

€ 94,–

€ 114,–

Kategorie A

€ 67,–

Kategorie 2

€ 82,–

€ 101,–

Kategorie A (Kind bis 15 Jahre)

€ 36,–

Kategorie 3

€ 70,–

€ 87,–

Kinder 2–12 Jahre

Kneissl Touristik Tagesfahrten 2019

Abschlag Eintritt € 10,–

Wien Shows

9


1 1

„Cavalluna“ © CAVALLUNA 

2

2

„Afrika! Afrika!“ © NILZ BOEHME

„Cavalluna Welt der Fantasie“ Wien

„Afrika! Afrika!“ Wien Stadthalle

Europas beliebteste Pferdeshow Stadthalle

„Mit Cavalluna konzentrieren wir uns auf das, was wir seit vielen Jahren am besten können: mit Leidenschaft und unserer Liebe zu Pferden unvergessliche Shows in europäische Arenen bringen, die die Herzen der Zuschauer berühren“, erklärt Geschäftsführer Johannes Mock-O’Hara. „Es ist die größte und aufwändigste Tour der Firmengeschichte. In uns vereinen wir nicht nur die Expertise aus 15 Jahren erfolgreicher Pferdeshows, sondern auch die Leidenschaft dafür, Menschen zu berühren und zu begeistern.“

Über 4 Mio. Zuschauer haben sich von der magischen Lebensfreude der afrikanischen Showsensation, die weltweit Erfolge feierte, anstecken lassen. Spektakulär, fantasievoll, traumverloren, intensiv und ein wenig exzentrisch. Die Neuinszenierung von Afrika! Afrika! beeindruckte neben zahlreichen Neuentdeckungen, neugestalteten Highlights der vergangenen Shows und der erstaunlichen LED-Wand mit einem lebensgroßen afrikanischen Elefant auf Tour (erschaffen in den Werkstätten des Star-Puppen- und Figurengestalters Michael Curry). TERMIN

Sa., 18.05.2019 TERMIN

Sa., 18.05.2019

Tagesfahrt: Abfahrten lt. Fahrplan OST 5 (Seite 5). Fahrt nach Wien zur

Tagesfahrt: Abfahrten lt. Fahrplan OST 5 (Seite 5). Fahrt nach Wien zur

Stadthalle. Möglichkeit zu einem individuellen Stadtbummel entlang der nahegelegenen Mariahilfer Straße bzw. zu einem kleinen Imbiss.

Stadthalle. Möglichkeit zu einem individuellen Stadtbummel entlang

Abends Besuch der Show „Afrika! Afrika!“ in der Wiener Stadthalle,

der nahegelegenen Mariahilfer Straße bzw. zu einem kleinen Imbiss.

Beginn 20.00 Uhr, Dauer ca. 2 h. Nach Vorstellungsende Rückfahrt

Abends Besuch der Show „Cavalluna“ in der Wiener Stadthalle, Be-

nach Oberösterreich.

ginn 20.00 Uhr, Dauer ca. 2 h. Nach Vorstellungsende Rückfahrt nach Oberösterreich. Busfahrt

Busfahrt BU MAW1

ab Linz, Enns, Amstetten

€ 46,–

ab Wels, Lambach

€ 48,–

ab Vöcklabruck, Schwanenstadt

€ 61,–

LEISTUNG • Fahrt mit Reisebus mit verstellbaren Sitzen (****Sitzabstand), Bordtoilette und Aircondition

Shows

10

€ 46,–

ab Wels, Lambach

€ 48,–

ab Vöcklabruck, Schwanenstadt

€ 61,–

LEISTUNG • Fahrt mit Reisebus mit verstellbaren Sitzen (****Sitzabstand) und Bordtoilette EINTRITT  AFRIKA! AFRIKA! Inkl. € 5,– Bearbeitungsgebühr Kinder bis 12 Jahre

EINTRITT  CAVALLUNA Inkl. € 5,– Bearbeitungsgebühr

Wien

BU MAWS

ab Linz, Enns, Amstetten

Erw.

Kategorie A

€ 62,– € 105,–

Kategorie A

€ 93,–

Kategorie B

€ 56,–

€ 95,–

Kategorie B

€ 83,–

Kategorie C

€ 46,–

€ 75,–

Kategorie C

€ 73,–

Kinder bis 12 Jahre

Abschlag € 10,– Kneissl Touristik Tagesfahrten 2019


1 1

„Alles war gut“ © Kabarett Simpl 

2

2

„Jedermann“ © Salzburger Festspiele/Matthias Horn

„Alles war gut!“ Wien

„Jedermann“ Salzburger Festspiele

Kabarett Simpl - Revue von Michael Niavarani und Albert Schmidleitner Alles war gut – doch jetzt muss alles besser werden! „Schwarz-braun ist die Haselnuss, schwarz-braun bin auch ich“, singen die Polizeipferde aus dem Liederbuch ihrer Stallburschen. Da bekennt auch die Regierung Farbe. Aus Marketing-Gründen hat man sich für türkis-blau entschieden wie das Meer in den Urlaubsträumen der Österreicher, oder die Klosteine aus der Werbung: Always sauber und ultrarein. Andere Farben kommen kaum mehr vor. Ein Teil der Roten bewegt sich im infraroten Bereich, der andere ist am Viktor-Adler-Platz blau angelaufen, Pilz ist auf der Suche nach der Farbe, die die Grünen zur Gänze verloren haben, und die Pinken sind ... halt pink. Und bald können wir das ganze Jahr auf Sommerfrische fahren, weil der Sommer kein Ende mehr nimmt.

Domplatz (Gr. Festspielhaus bei Schlechtwetter) Mit Tobias Moretti und Valery Tscheplanova Tobias Moretti wird auch im Jahr 2019 wieder das Spiel vom Leben und Sterben des reichen Mannes interpretieren. Neu ist hingegen die Buhlschaft, die Schauspielerin Valery Tscheplanova wird diese Rolle für sich und uns ausloten und dadurch eine gänzlich neue Facette in die derzeit zu sehende „Jedermann-Interpretation“ einbringen. TERMINE UND KARTENPREISE IN AUSARBEITUNG BUCHUNGSFREIGABE FEB. 2019

Tagesfahrt Nachmittagsvorstellung: Abfahrten lt. Fahrplan MÜNCHEN 4 (Seite 5). Fahrt auf der Autobahn nach Salzburg - Möglichkeit zu ­einem Imbiss und einem Bummel in der Altstadt. Genießen Sie das Flair Salzburgs zur Festspielzeit. Am späten Nachmittag Besuch des

TERMINE

Schauspiels „Jedermann“ am Domplatz (bei Schlechtwetter im Großen

Sa., 30.03.2019

Festspielhaus), Beginn 17.00 Uhr. Nach Vorstellungsende Rückfahrt

Sa., 20.04.2019

nach Oberösterreich.

Tagesfahrt: Abfahrten lt. Fahrplan OST 5 (Seite 5). Fahrt nach Wien zum

Tagesfahrt Abendvorstellung: Abfahrt in Linz-Hbhf./Reisebusterminal

Stadtpark/Johannesgasse/Kursalon Hübner. Möglichkeit zum Stadt-

(ABC-Imbiss gegenüber Ibis-Hotel) um 15.00 Uhr, in Wels-Hbhf./Dr.

bummel in der Innenstadt bzw. zum Imbiss. Besuch der Revue „Alles

Schauerstraße, Reisebushaltestelle um 15.40 Uhr, in Lambach-Kneissl

war gut!“ im Kabarett Simpl, Beginn 20.00 Uhr, Dauer ca. 2 h 40 Min.

Touristik, Linzer Str. 4 um 16.00 Uhr, in Schwanenstadt-Freibad Bushal-

Nach Vorstellungsende Rückfahrt nach OÖ.

testelle um 16.20 Uhr, in Vöcklabruck-Parkplatz ÖAMTC um 16.40 Uhr. Fahrt auf der Autobahn nach Salzburg - Möglichkeit zu einem Bummel

Busfahrt

BU MAWK

in der Altstadt. Genießen Sie das Flair Salzburgs zur Festspielzeit. Am

ab Linz, Enns, Amstetten

€ 46,–

Abend Besuch des Schauspiels „Jedermann“ am Domplatz, Beginn

ab Wels, Lambach

€ 48,–

21.00 Uhr. Nach Vorstellungsende Rückfahrt nach Oberösterreich.

ab Vöcklabruck, Schwanenstadt

€ 61,–

LEISTUNG • Fahrt mit Reisebus mit verstellbaren Sitzen (****Sitzabstand), Bordtoilette und Aircondition EINTRITT  KABARETT SIMPL Inkl. € 5,– Bearbeitungsgebühr Tisch 1 li/re

€ 57,–

Tisch 2/3 li/re

€ 54,–

Kneissl Touristik Tagesfahrten 2019

Busfahrt

BU MASF

Bus ab Linz, Wels, Lambach, Schwanenstadt, Vöcklabruck

€ 39,–

LEISTUNG • Fahrt mit Reisebus mit verstellbaren Sitzen (****Sitzabstand), Bordtoilette und Aircondition

! 

HINWEIS: Die offizielle Buchungsfreigabe erfolgt im Februar 2019 gerne nehmen wir Ihre verbindliche Anmeldung schon jetzt entgegen.

Wien Kabarett Salzburg Festspiele

11


1 1

2

Schloss Haindorf © Schlossfestspiele Haindorf/KLM Westermann 

2

„Das Land des Lächelns“ © Seefestspiele Mörbisch

„Die Csárdásfürstin“ Schlossfestspiele Haindorf

„Das Land des Lächelns“ Seefestspiele Mörbisch

„Die Operette lebt, zumindest in Langenlois“, so enthusiastisch jubelte die Tageszeitung „Die Presse“ über die letztjährigen Schlossfestspiele. Im Sommer 2019 wird Schloss Haindorf den passenden Rahmen für die Operette „Die Csárdásfürstin“ geben - und die Gattung Operette erneut ein kräftiges Lebenszeichen ... Alles dreht sich um die nicht standesgemäße Liebe der feurigen Varieté Sängerin Sylva Varesa zum jungen Fürsten Edwin …

„Reisen Sie mit uns ins ferne China!“, lautet die Parole des Mörbisch-Direktors Peter Edelmann in seiner zweiten Saison am Neusiedler See. Mit „Das Land des Lächelns“ von Franz Lehár folgt Edelmann seinem Vorhaben, die „erste Garde“ der Operette auf die weltweit größte Operettenbühne der Welt zu bringen.

Seebühne Mörbisch

TERMINE TERMIN

Sa., 13.07.2019

Sa., 10.08.2019

Sa., 10.08.2019

Tagesfahrt: Abfahrten lt. Fahrplan OST 5 (Seite 5). Fahrt nach Melk, wei-

Tagesfahrt: Abfahrten lt. Fahrplan OST 5 (Seite 5). Fahrt über Alland

ter durch die Wachau nach Krems und Langenlois - Aufenthalt in der

und Eisenstadt nach Rust: Möglichkeit zum Abendessen oder zu einem

bekannten Weinstadt. Am Abend Besuch der Operette „Die Csárdás-

individuellen Rundgang in der „Stadt der Störche“. Im Stadtbild finden

fürstin“ von Emmerich Kálmán vor dem stimmungsvollen Schloss

sich zahlreiche Bürgerhäuser aus dem 16. - 19. Jh. mit schön restaurier-

Haindorf - Beginn um 20.30 Uhr. Um ca. 23.30 Uhr Rückfahrt nach OÖ.

ten Fassaden und reizvollen, malerischen Toren wie dem Seetor (1715). 2001 wurde die Ruster Altstadt gemeinsam mit der Region Neusiedler

Busfahrt

BU MALS

See in die Liste der UNESCO-Weltkulturerbe-Stätten aufgenommen.

ab Linz, Enns, Amstetten

€ 44,–

Um ca. 19.00 Uhr Fahrt nach Mörbisch zur Bühne der Seefestspiele und

ab Wels, Lambach

€ 46,–

Besuch der Operette „Das Land des Lächelns“ von Franz Lehár - Beginn

ab Vöcklabruck, Schwanenstadt

€ 59,–

um 20.30 Uhr (Juli-Termin) bzw. 20.00 Uhr (August-Termin). Nach Ende der Vorstellung um ca. 23.30/0.00 Uhr Rückfahrt nach Oberösterreich,

LEISTUNG • Fahrt mit Reisebus mit verstellbaren Sitzen (****Sitzabstand), Bordtoilette und Aircondition

Ankunft in Linz um ca. 3.30 Uhr. Busfahrt

EINTRITT  DIE CSÁRDÁSFÜRSTIN inkl. € 5,– Bearbeitungsgebühr Kategorie 1

! 

Haindorf Mörbisch Festspiele

12

€ 74,50 Kategorie 2

€ 69,– Kategorie 3

€ 64,–

HINWEIS: Der Veranstalter ist bemüht, die Aufführungen auch bei unbeständiger Witterung durchzuführen. Die Mitnahme entsprechender Kleidung wird empfohlen. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Unterbrechungen der Vorstellungen von bis zu 60 Minuten vorzunehmen, um die gesamte Aufführung der Operette zu ermöglichen. Im Falle von Niederschlag bei Vorstellungsbeginn oder eines Schlechtwettereinbruchs innerhalb der ersten 60 Minuten der Spielzeit, bei dem die Veranstaltung abgesagt oder abgebrochen werden muss, wird der Kartenpreis (ohne Bearbeitungsgebühr) rückerstattet. Eine Absage kann ausschließlich von der Festspielleitung vor Ort ausgesprochen werden. Tritt Schlechtwetter nach einer Spielzeit von 60 Minuten oder nach Beginn der Pause ein, so wird die Vorstellung ersatzlos und ohne Rückerstattung des Kartenpreises abgebrochen.

BU MAMT

ab Linz

€ 60,– ab Vöcklabruck

€ 75,–

ab Wels, Lambach

€ 62,– ab Amstetten

€ 57,–

LEISTUNG • Fahrt mit Reisebus mit verstellbaren Sitzen (****Sitzabstand), Bordtoilette und Aircondition EINTRITT  DAS LAND DES LÄCHELNS inkl. € 5,– Bearbeitungsgebühr Kategorie 2

€ 92,– Kategorie 5 (auf Anfrage)

€ 67,–

Kategorie 3

€ 83,– Kategorie 6 (auf Anfrage)

€ 59,–

Kategorie 4

€ 74,– Kategorie 7 (auf Anfrage)

€ 49,–

! 

HINWEIS: siehe S. 13 „Oper im Steinbruch St. Margarethen“

Kneissl Touristik Tagesfahrten 2019


1 1

„Die Zauberflöte“ © Oper im Steinbruch 

2

2

Gars am Kamp © Reinhard Podolsky

„Die Zauberflöte“ St. Margarethen

„Fidelio“ Gars am Kamp Oper Burg Gars

Oper im Steinbruch

Nach einem Jahr Pause startet die Oper im Steinbruch mit Mozarts „Die Zauberflöte“ wieder durch. Cornelius Obonya deutet gemeinsam mit seiner Frau, der Theaterregisseurin Carolin Pienkos, diesen immer wieder frischen Klassiker im Opernkanon.

Die Freiluftbühne in Gars bietet ein herrliches Ambiente und eine wunderbare Akustik, die ohne Verstärkung auskommt. Gars hat unter der Intendanz von Johannes Wildner viel an Reputation gewonnen, wird als Juwel des niederösterreichischen Kultursommers und Talenteschmiede gehandelt. In Gars wagt man sich im Sommer 2019 an „Fidelio“ - mit größtem Respekt, dennoch mit jener Leichtigkeit, die Gars mittlerweilen eigen ist.

TERMINE

Sa., 20.07.2019

Sa., 03.08.2019

TERMIN

Tagesfahrt: Anreise wie links (S. 12) „Das Land des Lächelns“. Um 19.00 Uhr Fahrt zum Römersteinbruch St. Margarethen, dessen Leitha-Kalk

Sa., 10.08.2019

u.a. auch zum Bau des Stephansdomes und anderer Wiener Prachtbau-

Tagesfahrt: Abfahrten lt. Fahrplan OST 5 (Seite 5). Fahrt nach Melk,

ten verwendet wurde. Besuch der Oper „Die Zauberflöte“ von Wolfgang

weiter durch die Wachau nach Krems und Langenlois - Aufenthalt und

A. Mozart - Beginn um 20.30 Uhr. Nach Ende der Vorstellung (ca. 23.15

Möglichkeit zu einem Spaziergang durch die bekannte Weinstadt. Am

Uhr) Rückfahrt nach Oberösterreich, Ankunft in Linz ca. 3.30 Uhr.

Abend Weiterfahrt nach Gars und Besuch der Oper „Fidelio“ (in deutscher Sprache) von Ludwig van Beethoven in der romantischen Baben-

Busfahrt

BU MAOT

ab Linz

€ 60,– ab Vöcklabruck

€ 75,–

ab Wels, Lambach

€ 62,– ab Amstetten

€ 57,–

LEISTUNG • Fahrt mit Reisebus mit verstellbaren Sitzen (****Sitzabstand), Bordtoilette und Aircondition EINTRITT  DIE ZAUBERFLÖTE inkl. € 5,– Bearbeitungsgebühr Kategorie 1

€ 123,– Kategorie 4 (auf Anfrage)

€ 62,–

Kategorie 2

€ 100,– Kategorie 5 (auf Anfrage)

€ 47,–

Kategorie 3

€ 82,–

! 

HINWEIS: Die Seefestspiele Mörbisch und Oper im Steinbruch behalten sich vor, den Beginn der Vorstellung bei Schlechtwetter um bis zu 1 Stunde zu verschieben. Es wird versucht, die Vorstellung auch bei Schlechtwetter durchzuführen - wir empfehlen daher, bei der Wahl Ihrer Kleidung zu berücksichtigen, dass es eventuell regnen und kalt sein könnte. Bitte verzichten Sie auf Regenschirme. Sollte dennoch eine Vorstellung witterungsbedingt abgesagt werden, so erhalten Sie, wenn dies nach weniger als 60 Minuten (Mörbisch) bzw. 45 Minuten (St. Margarethen) Spielzeit geschieht, den auf der Karte abgedruckten Kartenpreis refundiert. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass weder der Buspreis, noch sonstige Leistungen refundiert werden können!

Kneissl Touristik Tagesfahrten 2019

berger Burgruine - Beginn um 20.00 Uhr. Nach Vorstellungsende um ca. 23.00 Uhr Rückfahrt nach Oberösterreich. Busfahrt

BU MAGK

ab Linz, Enns, Amstetten

€ 44,–

ab Wels, Lambach

€ 46,–

ab Vöcklabruck, Schwanenstadt

€ 59,–

LEISTUNG • Fahrt mit Reisebus mit verstellbaren Sitzen (****Sitzabstand), Bordtoilette und Aircondition EINTRITT  FIDELIO inkl. € 5,– Bearbeitungsgebühr Kategorie 1

! 

€ 78,– Kategorie 2

€ 72,– Kategorie 3

€ 61,–

HINWEIS: Die Vorstellungen finden grundsätzlich bei jeder Witterung statt. Wir empfehlen, bei zweifelhafter Witterung warme Kleidung und Regenschutz mitzubringen (keine Regenschirme). Sollte aufgrund der Witterung ein Beginn um 20.00 Uhr nicht möglich sein, ist die Intendanz verpflichtet, bis zu 1 Stunde zuzuwarten. Sollte eine Vorstellung nicht stattfinden können oder endgültig unter einer Spielzeit von 45 Min. abgebrochen werden, erhalten Sie den Kartenpreis (ohne Bearbeitungsgebühr) zurückerstattet.

St. Margarethen Gars am Kamp Festspiele

13


1 1

Nationaltheater am Max-Joseph-Platz © Felix Löchner 

2

2

Plácido Domingo © Rolex/Mario Testino

„La fanciulla del West“ München

„Simon Boccanegra“ Wien Mit Plácido Domingo, Francesco Meli, ... Staatsoper

Mit Anja Kampe, Brandon Jovanovich, … Bayerische Staatsoper

Goldrausch, Poker und Revolverschüsse am Fuße der Sierra Nevada: Puccinis naturalistische Oper hat alles, was den klassischen amerikanischen Western unwiderstehlich macht - vor allem eine große Liebesgeschichte. Anja Kampe als Minnie trifft mit Brandon Jovanovich auf einen wahrhaft aufregenden Dick Johnson. TERMIN

OPERNEINFÜHRUNG

Di., 26.03.2019

Mag. Sabine Schaller

Tagesfahrt: Abfahrten lt. Fahrplan MÜNCHEN 5 (Seite 5). Fahrt auf der

Plácido Domingo bewundern wir einmal mehr in seiner ultimativen Altersrolle als Simone Boccanegra. Die Baritonpartie der schwärzesten aller Verdiopern lässt alle Vorzüge von Domingos Gesangskunst aufleuchten: die ungebrochene Strahlkraft der Stimme, sein unverwechselbares Timbre und seine einzigartige Legato-Kultur. TERMIN

OPERNEINFÜHRUNG

Fr., 29.03.2019

Mag. Sabine Schaller

Tagesfahrt: Abfahrten voraussichtlich lt. Fahrplan OST 5 (Seite 5). Fahrt nach Wien zur Staatsoper. Möglichkeit zum Stadtbummel in der In-

Autobahn nach München. Möglichkeit zu einem kurzen Stadtbum-

nenstadt bzw. zu einem kleinen Imbiss. Abends Besuch der Oper „Si-

mel. Am Abend Besuch der Oper „La fanciulla del West“ von Giacomo

mon Boccanegra“ von Giuseppe Verdi (in italienischer Sprache mit

­Puccini im Nationaltheater der Bayerischen Staatsoper München - mit

deutschen Übertiteln) in der Wiener Staatsoper mit Plácido Domingo,

Anja Kampe, … Beginn 19.00 Uhr. Nach Vorstellungsende Rückfahrt

Francesco Meli, u.a. Die genaue Beginnzeit wurde bei Katalogdruck von

nach Salzburg und Oberösterreich.

der Staatsoper noch nicht bekanntgegeben. Nach Vorstellungsende Rückfahrt nach Oberösterreich.

Busfahrt und Operneinführung

BU MDBS

ab Linz, Wels, Lambach, Schwanenstadt, Vöcklabruck

€ 69,–

Busfahrt und Operneinführung

ab Salzburg

€ 64,–

ab Linz, Enns, Amstetten

€ 56,–

ab Wels, Lambach

€ 58,–

ab Vöcklabruck, Schwanenstadt

€ 71,–

LEISTUNGEN • Fahrt mit Reisebus mit verstellbaren Sitzen (****Sitzabstand), Bordtoilette und Aircondition • qualifizierte Reiseleitung mit Operneinführung Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich.

BU MAWO

LEISTUNGEN • Fahrt mit Reisebus mit verstellbaren Sitzen (****Sitzabstand), Bordtoilette und Aircondition • qualifizierte Reiseleitung mit Operneinführung

EINTRITT  LA FANCIULLA DEL WEST inkl. 12 % Bearbeitungsgebühr Kategorie 1

€ 188,–

Kategorie 2

€ 164,–

EINTRITT  SIMON BOCCANEGRA inkl. VVG (25 % Bearbeitungsgebühr des Kartenbüros, 12 % Bearbeitungsgebühr Kneissl Touristik)

Kategorie 3

€ 135,–

Kategorie 1

€ 373,–

Kategorie 4

€ 106,–

Kategorie 2

€ 326,–

München

Kategorie 3

€ 247,–

Wien

Kategorie 4

€ 176,–

Oper

14

Kneissl Touristik Tagesfahrten 2019


1 1

Christian Thielemann © Creutziger 

2

„Die Meistersinger von Nürnberg“ Osterfestspiele Salzburg

„Turandot“ bzw. „Rusalka“ Krumau Freilichttheater Krumau

Mit Klaus Florian Vogt, Genia Kühmeier, … ML: Christian Thielemann - Großes Festspielhaus Die Meistersinger von Nürnberg bilden das zentrale Werk des Programms der Osterfestspiele Salzburg 2019. In der Historie der Osterfestspiele wird dies erst die zweite Neuproduktion von Richard Wagners Oper sein – nach 1974/75 – und bei Festspielen in Salzburg überhaupt erst die vierte. Höchste Zeit also, sich diesem Meisterwerk erneut zu widmen. Wir freuen uns auf die Regie von JensDaniel Herzog sowie die Ausstattung von Mathis Neidhardt und Sybille Gädeke. Die „Meistersinger“ benötigen eine herausragende Sängerbesetzung, diese wird bei den Osterfestspielen eingelöst: Neben Georg Zeppenfeld, der den Hans Sachs verkörpert, sind auch Vitalij Kowaljow als Veit Pogner, Adrian Eröd als Beckmesser, Klaus Florian Vogt als Walther von Stolzing und Genia Kühmeier als Eva Wunschbesetzungen von Wagner-Freunden. TERMIN

Mo., 22.04.2019

2

Krumau © Czech Tourist

TERMINE

OPERNEINFÜHRUNG

Sa., 03.08.2019

„Turandot“

Mag. Christoph Gsöllpointner

Sa., 17.08.2019

„Rusalka“

Mag. Christoph Gsöllpointner

Tagesfahrt: Abfahrt in Vöcklabruck-Parkplatz ÖAMTC um 12.30 Uhr, in Schwanenstadt-Freibad-Bushaltestelle um 12.45 Uhr, in Lambach-Kneissl Touristik, Linzer Str. 4 um 13.00 Uhr, in Wels-Hbhf./ Dr. Schauer Straße, Reisebushaltestelle um 13.20 Uhr, in Linz-Hbhf./ Reisebusterminal (ABC-Imbiss gegenüber Ibis-Hotel) um 14.00 Uhr. Fahrt über Bad Leonfelden an die tschechische Grenze und weiter über Hohenfurth nach Krumau. Die Stadt mit ihrer bezaubernden Lage am Ufer der Moldau beeindruckt mit einer Renaissance-Burg der Familie Schwarzenberg und zahlreichen historischen Bauten aus Gotik und Renaissance. Stadtrundgang mit dem Reiseleiter und Spaziergang zum Schlossgarten Krumau und zum Freilichttheater. Dieses Naturtheater „führt“ den Zuschauer durch die einzelnen Akte, indem sich die Zuschauertribüne um ihre Achse dreht und sich neuen Bühnenbildern zuwendet. Am Abend (1. Termin) Besuch der Oper „Turandot“ von Giacomo Puccini, gesungen in italienischer Sprache, Beginn um 21.30 Uhr. Bzw. beim

Ostermontag

2. Termin Besuch der Oper „Rusalka“ von Antonín Dvořák, Beginn um

Tagesfahrt: Abfahrten lt. Fahrplan MÜNCHEN 3 (Seite 5). Fahrt auf der

21.00 Uhr. Nach Ende der Vorstellung Rückfahrt nach OÖ.

­Autobahn nach Salzburg - Möglichkeit zu einem Stadtbummel. Be-

Busfahrt und Reiseleitung

such der Oper „Die Meistersinger von Nürnberg“ von Richard Wagner

ab Linz

€ 49,–

- ML: Christian Thielemann, Sächsische Staatskapelle Dresden - Beginn

ab Wels, Lambach

€ 51,–

16.00 Uhr. Nach Vorstellungsende (ca. 21.00 Uhr) Busrückfahrt nach OÖ.

ab Vöcklabruck, Schwanenstadt

€ 64,–

Busfahrt

BU MASF

€ 39,–

ab Linz, Wels, Lambach, Schwanenstadt, Vöcklabruck LEISTUNG • Fahrt mit Reisebus mit verstellbaren Sitzen (****Sitzabstand), Bordtoilette und Aircondition EINTRITT  DIE MEISTERSINGER VON NÜRNBERG Inkl. 11 % Förderbeitrag und € 5,– Bearbeitungsgebühr Kategorie 3

€ 355,– Kategorie 4

Kneissl Touristik Tagesfahrten 2019

€ 265,– Kategorie 5

LEISTUNGEN • Fahrt mit Reisebus mit verstellbaren Sitzen (****Sitzabstand), Bordtoilette und Aircondition • qualifizierte Reiseleitung mit Operneinführung Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich. EINTRITT  FREILICHTTHEATER KRUMAU inkl. € 5,– Bearbeitungsgeb.

Salzburg

TURANDOT

Festspiele

Kategorie 2 € 198,–

BU MCKR

RUSALKA € 47,– Kategorie 2

€ 47,–

Krumau Oper

15


1 1

Asmik Grigorian © P. Gasiunas 

2 2

Franz Welser-Möst © 2015 Roger Mastroianni 

3

3

Sonya Yoncheva © Gregor Hohenberg/Sony Classical

„Salome“ Salzburger Festspiele

„Médée“ Salzburger Festspiele

Die erfolgreiche Produktion der Salzburger Festspiele 2018 wird auch im Sommer 2019 wieder ins Programm genommen. Bühnenraum, Kostüme, Regie von Romeo Castelucci bilden ein stimmiges Gesamtkunstwerk, in diesem Rahmen kann die litauische Sängerin Asmik Grigorian kongenial das Psychogramm der verstörenden Opernfigur Salome entfalten. Selten wurde eine Opernproduktion so konzentriert umgesetzt und so einhellig bejubelt wie dieses in die Moderne weisende Opernkind von Richard Strauss, das in dieser Interpretation modern, aktuell, packend ist.

Die Mythen der Antike umkreisen die Salzburger Festspiele im Sommer 2019 – dabei nimmt die tragische Figur der Medea eine zentrale Position ein. Luigi Cherubini hat für Euripides´ Medea eine theatralisch akzentuierte Musiksprache verwendet, die durch die spezielle Interpretation der Callas im kollektiven Operngedächtnis gespeichert und überliefert ist. Sonya Yoncheva ist eine ebenbürtige Nachfolgerin der Callas, ihr zur Seite Pavel Černoch als Jason – die musikalische Leitung obliegt Thomas Hengelbrock, dem Spezialisten für historische Aufführungspraxis, der immer wieder für aufregende Interpretationen sorgt.

Mit Asmik Grigorian, … - ML: Franz Welser-Möst Großes Festspielhaus

TERMIN

Mit Sonya Yoncheva, Pavel Černoch, … Großes Festspielhaus

Mi., 28.08.2019 ODER Sa., 31.08.2019 TERMIN

Tagesfahrt: Abfahrten in Linz-Hbhf./Reisebusterminal (ABC-Imbiss gegenüber Ibis-Hotel) um 13.20 Uhr, in Wels-Hbhf./Dr. Schauerstraße, Reisebushaltestelle um 14.05 Uhr, in Lambach-Kneissl Touristik, Linzer

So., 04.08. ODER Mi., 07.08. ODER Fr., 16.08. ODER Mo., 19.8. ODER Sa., 10.08.2019

Str. 4 um 14.25 Uhr, in Schwanenstadt-Freibad Bushaltestelle um 14.40

Tagesfahrt: Abfahrten in Linz-Hbhf./Reisebusterminal (ABC-Imbiss

Uhr, in Vöcklabruck-Parkplatz ÖAMTC um 14.55 Uhr. Fahrt nach Salz-

gegenüber Ibis-Hotel) um 13.20 Uhr, in Wels-Hbhf./Dr. Schauerstraße,

burg - Möglichkeit zu einem Bummel in der Altstadt. Besuch des Oper

Reisebushaltestelle um 14.05 Uhr, in Lambach-Kneissl Touristik, Lin-

„Salome“ von Richard Strauss im Großen Festspielhaus - ML: Franz

zer Str. 4 um 14.25 Uhr, in Schwanenstadt-Freibad Bushaltestelle um

Welser-Möst - mit Asmik Grigorian, … - Beginn um 20.00 Uhr. Nach

14.40 Uhr, in Vöcklabruck-Parkplatz ÖAMTC um 14.55 Uhr. Fahrt nach

Vorstellungsende Rückfahrt nach Ober­österreich.

Salzburg - Möglichkeit zu einem Bummel in der Altstadt. Besuch der Oper „Médée“ von Luigi Cherubini im Großen Festspielhaus - ML: Tho-

Busfahrt

BU MASF

ab Linz, Wels, Lambach, Schwanenstadt, Vöcklabruck

€ 39,–

LEISTUNG • Fahrt mit Reisebus mit verstellbaren Sitzen (****Sitzabstand), Bordtoilette und Aircondition

Festspiele

16

BU MASF

ab Linz, Wels, Lambach, Schwanenstadt, Vöcklabruck

Kategorie 2

€ 440,– Kategorie 4

€ 249,–

Kategorie 3

€ 344,– Kategorie 5

€ 165,–

! 

um 20.00 Uhr. Nach Vorstellungsende Rückfahrt nach Ober­österreich. Busfahrt

EINTRITT  SALOME inkl. 12 % Bearbeitungsgeb. u. 11 % Förderbeitrag

Salzburger

mas Hengelbroek - mit Sonya Yoncheva, Pavel Černoch, … - Beginn

HINWEIS: Die offizielle Buchungsfreigabe für beide Opern erfolgt im März 2019 - gerne nehmen wir Ihre Anmeldung schon jetzt entgegen.

€ 39,–

LEISTUNG • Fahrt mit Reisebus mit verstellbaren Sitzen (****Sitzabstand), Bordtoilette und Aircondition EINTRITT  MÉDÉE inkl. 12 % Bearbeitungsgeb. u. 11 % Förderbeitrag Kategorie 2

€ 440,– Kategorie 4

€ 249,–

Kategorie 3

€ 344,– Kategorie 5

€ 198,–

Kneissl Touristik Tagesfahrten 2019


1 1

„Klassik in den Alpen“ mit Elīna Garanča © AMI Promarketing 

2

„Klassik in den Alpen“ Elīna Garanča and Friends Kitzbühel

Inmitten der malerischen Kulisse der Kitzbüheler Alpen, nur einen Katzensprung vom Zielhang der weltberühmten „Streif“ entfernt, bringt Opernstar Elīna Garanča bei „Klassik in den Alpen“ die Bergspitzen der „Gamsstadt“ zum Klingen. Die lettische Mezzosopranistin gastiert hier seit 2013 jährlich an der Seite ihres Mannes, des künstlerischen Leiters und Dirigenten, Karel Mark Chichon. Sie beide laden dazu die größten Talente der Opernwelt als Gäste zu ihren sommerlichen Open-Air Konzerten ein. TERMIN

2

Wolkenturm © Klaus Vyhnalek

Konzert mit den Wiener Philharmonikern Grafenegg Festival Mit Leonidas Kavakas, … ML: Andrés Orozco-Estrada Wolkenturm Grafenegg

Andrés Orozco-Estrada und die Wiener Philharmoniker geben Antonin Dvořák die Ehre und interpretieren seine selten gehörten Werk „Die Mittagshexe“ und die wehmütige Symphonie Nr. 9 „Aus der Neuen Welt“. Das großartige Violinkonzert von Erich Wolfgang Korngold, in dem er seine vielschichtigen Filmmusiken zitiert, interpretiert Leonidas Kavakos.

Sa., 06.07.2019

Tagesfahrt: Abfahrten in Linz-Hbhf./Reisebusterminal (ABC-Imbiss gegenüber Ibis-Hotel) um 14.30 Uhr, in Wels-Hbhf./Dr. Schauerstraße,

TERMIN

So., 08.09.2019

Reisebushaltestelle um 15.15 Uhr, in Lambach-Kneissl Touristik, Linzer

Tagesfahrt: Abfahrten lt. Fahrplan OST 5 (Seite 5). Fahrt bis Melk und

Str. 4 um 15.35 Uhr, in Vöcklabruck-Parkplatz ÖAMTC um 16.00 Uhr und

weiter durch die Wachau nach nach Krems - kurzer Aufenthalt. An-

in Salzburg-Flughafen Bushaltestelle Ankunftshalle um 17.00 Uhr. Fahrt

schließend Weiterfahrt zum Schloss Grafenegg. Am Abend Besuch des

über das kleine Deutsche Eck nach Kitzbühel. Möglichkeit zu einem

Konzerts mit den Wiener Philharmonikern im Wolkenturm - Beginn um

Bummel durch die legendärste Sportstadt der Alpen sowie zu einem

19.00 Uhr. Nach Vorstellungsende Rückfahrt nach OÖ.

Imbiss. Das Open-Air-Gelände von „Klassik in den Alpen“ befindet sich im zentrumsnahen Pfarrau-Park. Auch hier werden Sie kulinarisch be-

Busfahrt

reits vor dem Konzert und in der Pause verwöhnt. Am Abend Besuch

ab Linz, Enns, Amstetten

€ 44,–

des Konzertes „Klassik in den Alpen“ mit Elīna Garanča and Friends -

ab Wels, Lambach

€ 46,–

Beginn 20.30 Uhr. Nach Konzertende Rückfahrt nach Oberösterreich.

ab Vöcklabruck, Schwanenstadt

€ 59,–

Busfahrt

BU MASG

ab Linz, Wels, Lambach, Vöcklabruck, Schwanenstadt

€ 47,–

ab Salzburg

€ 42,–

LEISTUNG • Fahrt mit Reisebus mit verstellbaren Sitzen (****Sitzabstand), Bordtoilette und Aircondition EINTRITT  KONZERT MIT DEN WIENER PHILHARMONIKERN Inkl. € 5,– Bearbeitungsgebühr

LEISTUNG • Fahrt mit Reisebus mit verstellbaren Sitzen (****Sitzabstand), Bordtoilette und Aircondition EINTRITT  KLASSIK IN DEN ALPEN inkl. € 5,– Bearbeitungsgebühr Kategorie 1

€ 190,– Kategorie 3

€ 135,–

Kategorie 2

€ 160,– Kategorie 4

€ 110,–

Kneissl Touristik Tagesfahrten 2019

BU MAGF

Kategorie 1

€ 149,–

Kategorie 2

€ 132,–

Kategorie 3

€ 107,– Kitzbühel Grafenegg Konzerte

17


1 1

Salzburg © Tourismus Salzburg 

2

2

David Garrett © lsk/Pedro Becerra - STAGEVIEW.de

„Galakonzert: Farinelli & Friends“ Pfingstfestspiele Salzburg Mit Cecilia Bartoli, Philippe Jaroussky, … Großes Festspielhaus

Glanzvoller Höhepunkt der Salzburger Festspiele Pfingsten 2019 ist ein Galakonzert mit einigen der besten Barocksänger unserer Zeit, bei dem Primadonnen und Primi uomini miteinander wetteifern. Schließlich spielten in der Epoche der Kastraten auch viele Sängerinnen eine bedeutende Rolle! TERMIN

„David Garrett“ Wien

„Unlimited - Greatest Hits - Live 2019“ Stadthalle Mit dem Programm der „UNLIMITED“-Tour bedankt sich David Garrett vor allem bei seinen Fans, aber auch bei seinem gesamten Team und allen, die ihn begleitet und unterstützt haben. Deshalb wird er vor allem auch Highlights der letzten zehn Jahre wie „Smooth Criminal“, „Nothing Else Matters“, „He’s a Pirate“, „Viva la Vida“ oder auch „Thunderstruck“ auf die Bühne bringen. Dabei spielt David Garrett einige seiner besten Songs in neuem Arrangement und zum ersten Mal Unplugged, was seine Fans ganz besonders beeindrucken wird. TERMIN

Sa., 08.06.2019

Fr., 31.05.2019

Tagesfahrt: Abfahrten in Linz-Hbhf./Reisebusterminal (ABC-Imbiss gegenüber Ibis-Hotel) um 13.20 Uhr, in Wels-Hbhf./Dr. Schauerstraße,

Tagesfahrt: Abfahrten lt. Fahrplan OST 5 (Seite 5). Fahrt nach Wien zur

Reisebushaltestelle um 14.05 Uhr, in Lambach-Kneissl Touristik, Linzer

Stadthalle. Möglichkeit zu einem Stadtbummel entlang der nahege-

Str. 4 um 14.25 Uhr, in Schwanenstadt-Freibad Bushaltestelle um 14.40

legenen Mariahilfer Straße bzw. zu einem kleinen Imbiss. Am Abend

Uhr, in Vöcklabruck-Parkplatz ÖAMTC um 15.00 Uhr. Fahrt nach Salz-

Besuch des Konzerts „David Garrett - Unlimited - Greatest Hits“ in der

burg - Möglichkeit zu einem Bummel in der Altstadt. Besuch des von

Wiener Stadthalle, Beginn 19.30 Uhr. Nach Vorstellungsende Rückfahrt

Rolando Villazón moderierten „Galakonzertes“ im Großen Festspiel-

nach Oberösterreich.

haus - mit Cecilia Bartoli, … - Beginn um 20.00 Uhr. Nach Vorstellungsende Rückfahrt nach Ober­österreich. Busfahrt

Busfahrt BU MASF

ab Linz, Wels, Lambach, Schwanenstadt, Vöcklabruck

€ 39,–

BU MAWS

ab Linz, Enns, Amstetten

€ 46,–

ab Wels, Lambach

€ 48,–

ab Vöcklabruck, Schwanenstadt

€ 61,–

LEISTUNG • Fahrt mit Reisebus mit verstellbaren Sitzen (****Sitzabstand), Bordtoilette und Aircondition

LEISTUNG • Fahrt mit Reisebus mit verstellbaren Sitzen (****Sitzabstand) und Bordtoilette

EINTRITT  GALAKONZERT Inkl. 12 % Bearbeitungsgebühr u. 11% Förderbeitrag

EINTRITT  DAVID GARRETT inkl. € 5,– Bearbeitungsgebühr

Kategorie 2

€ 262,– Kategorie 4

€ 172,–

Kategorie 3

€ 211,– Kategorie 5

€ 147,–

Kategorie A Kategorie C

€ 108,– Kategorie B

€ 96,–

€ 84,–

Salzburg Wien Konzerte

18

Kneissl Touristik Tagesfahrten 2019


1 1

„Metallica“ © oeticket.com 

2

2

Andreas Gabalier „10 Jahre Jubiläumskonzert“ © Leutgeb Entertainment

„Metallica“ Wien

„Andreas Gabalier“ Wien

Special Guests: Ghost und Bokassa

Wenn Andreas Gabalier am 31. August 2019 zum Mikrophon greift, gibt es bei den Madln und Buam in Lederhos´n und Dirndl kein Halten mehr. Ob er eines seiner alt bekannten Lieder oder neuere Songs zum Besten gibt, seine Fans stimmen mit ein. Der Volks-Rock‘n‘Roller versteht es einfach, die Menge immer wieder zu begeistern - die Tatsache, dass Musik verbindet und als universelle Sprache gilt, erlebt man selten so intensiv wie auf Konzerten von Andreas Gabalier. Der unverwechselbare Volksrock von Andreas Gabalier ist längst Kult und vereint ausgelassene Partystimmung wie auch große Gefühle. Eines ist immer sicher: Wo dieser Mann auftritt, bebt der Boden!

„WorldWired Tour 2019“ Ernst Happel Stadion

„10 Jahre - Das Jubiläumskonzert“ Ernst Happel Stadion

Seit Metallica im Jahr 1981 in Los Angeles gegründet wurden, verkaufte das Trash-Metal-Quartett nicht nur über 100 Millionen Alben und gewann neun Grammy Awards, sondern schaffte es auch, eine der involviertesten und loyalsten Fan-Communities der Welt aufzubauen. Am 16. August machen die Metal-Legenden Halt im Wiener Ernst-Happel-Stadion. Als Special Guests werden Ghost und Bokassa mit von der Partie sein. Mit im Gepäck hat Metallica nicht nur Songs des aktuellen Doppelalbums „Hardwired… To Self Destruct“, sondern garantiert auch alle Klassiker von „Enter Sandman“ über „Seek & Destroy“ bis hin zu „Master Of Puppets“.

TERMIN

TERMIN

Sa., 31.08.2019

Fr., 16.08.2019

Tagesfahrt: Abfahrten lt. Fahrplan OST 5 (Seite 5). Fahrt nach Wien zum

Tagesfahrt: Abfahrten lt. Fahrplan OST 5 (Seite 5). Fahrt nach Wien zum Ernst Happel Stadion und Besuch des Andreas Gabalier-Konzertes

Ernst Happel Stadion und Besuch des Metallica-Konzertes „World­

„10 Jahre - Das Jubiläumskonzert“. Einlass: 18.00 Uhr, Beginn ca. 20.00

Wired“ - inkl. Special Guests Ghost und Bokassa. Einlass: voraussicht-

Uhr. Nach Konzertende Rückfahrt nach Oberösterreich.

lich 18.00 Uhr, Beginn ca. 20.00 Uhr. Nach Konzertende Rückfahrt nach Oberösterreich. Busfahrt

Busfahrt BU MAWH

ab Linz, Enns, Amstetten

€ 46,–

ab Wels, Lambach

€ 48,–

ab Vöcklabruck, Schwanenstadt

€ 61,–

LEISTUNG • Fahrt mit Reisebus mit verstellbaren Sitzen (****Sitzabstand), Bordtoilette und Aircondition

€ 46,–

ab Wels, Lambach

€ 48,–

ab Vöcklabruck, Schwanenstadt

€ 61,–

LEISTUNG • Fahrt mit Reisebus mit verstellbaren Sitzen (****Sitzabstand), Bordtoilette und Aircondition EINTRITT  ANDREAS GABALIER Inkl. € 5,– Bearbeitungsgebühr Sitzplatz Kategorie 1 (Sector E - 2. Rang, 3. + 4. Reihe)

EINTRITT  METALLICA Inkl. € 5,– Bearbeitungsgebühr Sitzplatz Kategorie 1 (Sector C - 2. Rang, 1. + 2. Reihe)

BU MAWH

ab Linz, Enns, Amstetten

€ 105,–

€ 139,– Wien Rockkonzerte

Kneissl Touristik Tagesfahrten 2019

19


www.kneissltouristik.at

Mehr entdecken mit Kneissl Touristik

Das Österreichische Umweltzeichen für Druckerzeugnisse, UZ 24, UW 686 Ferdinand Berger & Söhne GmbH. Österreichische Post AG, Info.Mail Entgelt bezahlt

Unbenannt-1 1

07.07.2009 13:28:58

Profile for Kneissl Touristik

Tagesfahrten 2019  

Kneissl-Reisende sehen und hören mehr bei Tagesfahrten zu Musicals, Shows, Festspielen, Opern, Operetten und Konzerten.

Tagesfahrten 2019  

Kneissl-Reisende sehen und hören mehr bei Tagesfahrten zu Musicals, Shows, Festspielen, Opern, Operetten und Konzerten.