Page 1

ARBEIT NEU DENKEN

KÖLN, 23.-27.10.2018 WWW.ORGATEC.DE


WELCHE RÄUME BRAUCHT DIE ARBEITSKULTUR DER ZUKUNFT ?

ENTDECKEN SIE VISIONÄRE KONZEPTE AUF DER ORGATEC. Der digitale Wandel entkoppelt Arbeit von fest definierten Räumen und Zeiten. Das Büro der Zukunft kann überall sein … auch im Kopf. Die Zukunft gehört flexiblen Wissensarbeitern, die kreativ und eigenverantwortlich arbeiten – und einer Arbeitskultur, deren Basis mehr denn je partnerschaftliche Kooperation, Motivation und Vertrauen bilden. Wie gelingt es angesichts dieser Entwicklung, Arbeitsplätze zu schaffen, in denen Freiheit und Struktur gleichermaßen Raum haben? Welche Umgebung lässt es zu, dass sich Ideen entfalten, Leistungen sich selbst übertreffen und Meetings zu erfolgreichen Brainstormings werden? Wie gestaltet man die Zusammenarbeit von Individualisten? Diesen Fragen stellt sich die ORGATEC. Die internationale Leitmesse für moderne Arbeitswelten beleuchtet das Zusammenspiel von Arbeitsumgebung und Arbeitskultur und denkt Arbeit neu. Dabei sollte auch Ihre Vision eines modernen Arbeitsumfeldes nicht fehlen. Zeigen Sie, wie intelligent gestaltete Arbeitswelten die Unternehmenskultur voranbringen und so gemeinsamen Erfolg ermöglichen. Egal, ob im Büro, in öffentlichen oder virtuellen Räumen, zuhause oder unterwegs: Nutzen Sie die Themenwelten „Space“, „Contract“, „Mobile“ oder „Office“ als Plattform für innovative Produkte und zukunftsträchtige Ideen. Freuen Sie sich auf ein perfektes Umfeld für Ihre Innovationen, auf hochkarätige Fachbesucher und zahlreiche internationale Entscheider, auf gewinnbringende Kontakte und vielfältige Inspirationen für die Arbeitswelt von morgen – und übermorgen.

90 % DER AUSSTELLER SAGEN: „DIE ORGATEC IST DAS WICHTIGSTE BRANCHENEVENT“


WIE INTELLIGENT MÜSSEN ARBEITSRÄUME SEIN  ?

DAMIT SIE DIE NEUE KOLLABORATIVE ARBEITSKULTUR UNTERSTÜTZEN. Die neue Arbeitskultur lebt von Vielfalt – auch bei der Konzeption von Arbeitsbereichen. Statt klassischer Einzelbüros sind zunehmend offene, multifunktionale Räume gefragt. Doch wie kann ein Raum Meetingflächen und gleichzeitig individuelle Rückzugszonen für anspruchsvolle Aufgaben bieten? Wie können Licht und Akustik die Konzentration fördern? Und wo sitzt eigentlich der Chef? Das Zusammenspiel von Arbeitskultur und Arbeitsumgebung birgt komplexe Herausforderungen für die Gestaltung von intelligenten Arbeitsräumen. Durchdachte Office-Landschaften tragen vielfältigen Bedürfnissen Rechnung und sind doch aus einem Guss. Zeigen Sie Ihre Lösungen auf der ORGATEC im Bereich SPACE.

EIN ANGENEHMES RAUMGEFÜHL IST EINES DER WICHTIGSTEN KRITERIEN FÜR EINEN IDEALEN ARBEITSPLATZ


WIE WIRD EIN WARTESAAL ZUM KREATIVLABOR ?

DAMIT SELBSTBESTIMMTES ARBEITEN IMMER UND ÜBERALL EINEN PLATZ HAT. Die Zukunft der Arbeit ist selbstbestimmt. Flexiblen Wissensarbeitern sind dabei kaum Grenzen gesetzt: Kreativität kann überall entstehen – im Hotel, in der Warte-Lounge, unterwegs. Was sie brauchen, sind Räume für ihre Ideen und einen spontanen Austausch. Wie können öffentliche Räume diese neue Arbeitskultur unterstützen? Genügen Conferencing-Tools, damit ein virtuelles Meeting greifbare Ergebnisse bringt? Kann eine Lounge-Ecke Kommunikation und Networking anregen? Wie immer Sie öffentliche Räume in Inspirationsräume für kollaborative Zusammenarbeit verwandeln: Präsentieren Sie Ihre Lösungen im Bereich CONTRACT.

JEDER ZWEITE GIBT AN, DIE BESTEN IDEEN UNTERWEGS ZU HABEN


WIE SMART MUSS TECHNIK SEIN ?

DAMIT WIR GEMEINSAM ERFOLGREICHER ARBEITEN. Digitale Geräte sind die Schrittmacher unserer Arbeitswelt: Sie gestalten unsere Prozesse smarter und effizienter, indem sie alle Daten und Informationen, überall und jederzeit zur Verfügung stellen. Damit ermöglichen sie globales Teamwork über Ländergrenzen und Zeitzonen hinweg. Die Digitalisierung bringt uns täglich spannende Innovationen – doch welche technischen Entwicklungen helfen uns wirklich weiter? Welche bringen Kommunikation und Zusammenarbeit auf ein neues Level? Begeistern Sie die Besucher der ORGATEC mit modernster Informations- und Kommunikationstechnik, die Kreativität und die neue Arbeitskultur fördert. Ihr Forum: der Bereich MOBILE.

93 % ALLER GESCHÄFTSLEUTE NUTZEN DIE DIENSTREISE, UM DIE VORBEREITUNGEN FÜR DEN NÄCHSTEN TERMIN ABZUSCHLIESSEN


WIE WIRD DAS BÜRO ZUM SMART OFFICE ?

DAMIT JEDER EINZELNE SEIN POTENZIAL VOLL ENTFALTEN KANN. Jenseits ästhetischer Empfindungen hat die Gestaltung der Arbeitsumgebung auch einen ganz praktischen Zweck: Sie soll Unternehmenskultur widerspiegeln und zum Leben erwecken, Inspirationen beflügeln, die Identifikation mit dem Unternehmen fördern – und dabei trotzdem eine funktionierende Infrastruktur zur Verfügung stellen. Wie sehen Best-Case-Szenarien aus? Wie smart und individuell müssen Büros sein, damit jeder sein Bestes geben kann? Gibt es Möbel, die kreative, außergewöhnliche Herangehensweisen fördern? Ist es sinnvoll, den Konferenztisch durch eine Sofalandschaft zu ersetzen? Ihre Ideen sind gefragt. Stellen Sie Ihre Lösungen für Mobiliar, Ordnungs- und Präsentationssysteme auf der ORGATEC vor – im Bereich OFFICE.

IN DEUTSCHLAND GIBT ES RUND 21 MILLIONEN BÜROARBEITSPLÄTZE


NOCH MEHR GUTE GRÜNDE FÜR DIE ORGATEC:

... Arbeitsplatzkonzepte auf

WARUM ZUR ORGATEC? WEIL SIE HIER DIE BESTE PLATTFORM FÜR IHRE GESCHÄFTE FINDEN. Die ORGATEC zeigt als einzige internationale Innovations- und Trendmesse die ganze Welt der Arbeit, greift aktuelle Fragen auf und präsentiert neue Lösungen: von der Einrichtung über Boden, Akustik und Licht bis zur Medien- und Informationstechnologie. Auf der internationalen Leitmesse der Branche sind Sie am Puls des Geschehens und mitten im besten Umfeld für hervorragende Geschäfte. Denn hier treffen Sie die maßgeblichen Entscheider: führende Händler, Einkäufer aus allen großen Unternehmen, Vertreter aus kleinen und mittelständischen Unternehmen, Architekten, Planer und Raumausstatter.

130.000m2

Ausstellungsfläche in 7 Hallen

56.000 Besucher ... 85 % der Fachbesucher sind Einkaufsentscheider ... 51 % stammen aus dem Ausland ...77% der Aussteller sind zufrieden oder sehr zufrieden ... 93 % der Aussteller würden einem befreundetem ... mehr als

...

Unternehmen die Beteiligung an der ORGATEC empfehlen

30 % der Fachbesucher besuchen ausschließlich die ORGATEC ... 95 % der Fachbesucher würden einem gutem Geschäftsfreund den Besuch der ORGATEC empfehlen


Congress-Centrum Nord

7 n Aue

6

g we

3

ob

ck e

9 Bo

2

Zo

5.2 4

1

8

rd va ule

Eingang Nord

10

Piazza

l Messekreise

11.2 Eingang Süd

De

WAS SPRICHT SONST NOCH FÜR DIE ORGATEC?

ut

z-

M

ül

he

im

-S er

tr.

Eingang Ost Congress-Centrum Ost

DAS SPANNENDE RAHMENPROGRAMM Bieten Sie Ihren Kunden noch mehr Inspirationen – und lassen Sie sich selbst anregen: von den Vorträgen renommierter Referenten, lebhaften Diskussionen über die neuesten globalen Trends und internationale Best-Practice-Lösungen für die Gestaltung der Arbeitswelt von morgen.

» INDUSTRY TREND AND COMPETENCE CENTRES Präsentieren Sie gemeinsam mit Branchenpartnern Ihre innovativen Lösungen für die Arbeitswelten von morgen. » TRENDFORUM AND CONFERENCES Lassen Sie sich von den Trendthemen und Best Practices zum Thema moderne Arbeitswelten inspirieren. » ORGATEC BOULEVARD Nutzen Sie unsere Lounges auf dem Boulevard für erfolgreiches Networking im inspirierenden Umfeld – 2018 unter dem Motto „Culture @ Work“.


WWW.ORGATEC.DE

HABEN SIE NOCH FRAGEN ? IHRE ANSPRECHPARTNER Thomas Postert Director Telefon +49 221 821-2662 t.postert@koelnmesse.de Martina Alessio Vertriebsmanagerin (Hallen 5.2 und 6-9, Bereiche: Office und Space) Telefon +49 221 821-2386 m.alessio@koelnmesse.de Wilhelm Jülich Vertriebsmanager (Hallen 10 und 11, Bereiche: Contract und Mobile) Telefon +49 221 821-2912 w.juelich@koelnmesse.de Kerstin Raeth Projektassistenz Telefon +49 221 821-3785 k.raeth@koelnmesse.de KOELNMESSE GMBH MESSEPLATZ 1 | 50679 KÖLN DEUTSCHLAND WWW.ORGATEC.DE/ANMELDUNG SICHERN SIE SICH JETZT IHREN PLATZ AUF DER ORGATEC 2018!

ORGATEC 2018 - Salesfolder DE  

Die ORGATEC in Köln ist weltweit die Leitmesse für Ausstattung und Einrichtung von Büro und Objekt. Auch 2018 wird sie wieder zukunftsweisen...