Page 37

37 Meldungen-3,5-Pano-neu.qxp_kloen 21.05.15 10:49 Seite 37

MELDUNGEN

Panorama GENUSS

Stuttgarter Weindorf feiert Jubiläum Am Donnerstag, 25. Juni um 17 Uhr öffnet das Stuttgarter Weindorf seine Tore. Zum 30. Jubiläum gastiert das beliebte Fest mit seinen Lauben wieder auf dem Hamburger Rathausmarkt. Neue Lauben laden zum Verweilen ein: Mit dem „Platzhirsch“ und „Sommers Weinlaube“ können die Besucher in diesem Jahr zwei neue Lauben und deren kulinarische Leckereien entdecken. Insgesamt zwölf Wirte verwandeln den Rathausmarkt in ein gemütliches Weindorf – natürlich mit typisch schwäbischen Genüssen aus Küche und Keller. Genussvoll geht es in der Laube „Schmücker’s OX“ zu. Hier verwöhnt Zum 30. Mal ist das Stuttgarter Weindorf zu Gast auf dem Hamburger Rathausmarkt das Ehepaar Schmücker die Gäste mit Ochsenfleisch vom Spieß. Nach traditioneller Zubereitungsart wird das Fleisch am Drehspieß Juli), und Jazz-Sänger Haras Fyre kümmert sich in „Inges Rathauslaugebraten. Und für feuchte Kehlen sorgt in den fröhlichen Stunden be“ um die beste Stimmung. Eine eigene Fangemeinde hat sich das zwischen 14 und 18 Uhr die Happy Hour beim „Schluckspecht“. Oliver Lopes-Trio (täglich ab 19 Uhr in „Lindas Pianolaube“) erspielt. Das Weindorf ist nicht nur bekannt für seine deftigen Speisen und Auch beim „Stäffelesrutscher“ wird ohne Verstärker musiziert. exzellenten Weine: Musik unterschiedlicher Stilrichtungen sorgt für die passende Unterhaltung beim Genießen. Täglich ab 17 Uhr heizen 25. Juni bis 11. Juli, Rathausmarkt in Hamburg Öffnungszeiten: Helmuth & Willy vom Stauferlandecho in der „Maultaschenbörse“ sonntags bis mittwochs von 12 bis 23 Uhr, und in „Sommers Weinlaube“ den Gästen so richtig ein. Für beste Unterhaltung in den Lauben „Schluckspecht“,„Zum Remstal-Schmid“ donnerstags, freitags und samstags von 12 bis 24 Uhr www.stuttgarter-weindorf-hamburg.de und „Platzhirsch“ sorgt die Cover-Band The Streetles (26. Juni bis 2.

POLITIK MEETS SPORT

FC Bundestag spielt in Hamburg Der FC Bundestag hat sich für Hamburg als Austragungsort für die „Europameisterschaft“ 2017 im Parlamentsfußball entschieden. Einstimmig wurde Hamburg als Austragungsort des weltweit renommiertesten Politik-Kicker-Turniers bestimmt. Für den Mannschaftskapitän Marcus Weinberg, Wahlkreisabgeordneter für Altona, ein Vorzeichen der besonderen Art: „Besonders mit Blick auf Olympia ist das für uns Ansporn und sportliche Verpflichtung zugleich. Es gilt erstmals seit 2011, wieder den Cup

nach Hause zu holen.“ 2013 wurde der FC Bundestag Zweiter, 2014 in Wien sogar nur Vierter. „Das Fußballturnier bietet auch die Chance, den schwächelnden Hamburger Bundesligamannschaften moralisch mit einem Sieg unter die Arme zu greifen und neue Impulse zu geben.“

„Meet & Eat“ Am 26. Juni veranstaltet die Gemeinde St. Simeon wieder ihr traditionelles und einzigartiges „Meet & Eat“ und lädt zum gemeinsamen Kochen, Klönen und Feiern in das Gemeindehaus ein. Die Teilnehmer treffen sich um 18.30 Uhr im Gemeindehaus. Dort werden die einzelnen KochKochen in St. Simeon gruppen ausgelost. Anmeldungen bis zum 5. Juni, Tel. 80 12 05. Teilnahme: 10 Euro. Dörpfeldstraße 58

F E S T I VA L WIRTSCHAFT

Fuchs Petrolub kauft Pentosin Die Gesellschafter der Firma „Pentosin“ in Wedel haben sich entschieden, sämtliche Anteile an der Deutsche PentosinWerke GmbH an die Fuchs Petrolub SE zu verkaufen. Grund hierfür ist der Ausbau der internationalen Geschäftsaktivitäten. Fuchs Petrolub übernimmt vollständig alle Produktionsstätten sowie alle Rechte im In- und Ausland. Der neue Inhaber ist ein global operierender Konzern, der weltweit Schmierstoffe und verwandte Spezialitäten entwickelt, herstellt und verkauft. Rund 4.100 Mitarbeiter sind an mehr als 50 Standorten tätig. Derzeit liegt der Kaufvertrag noch bei der Kartellbehörde. Nach der Transaktion Gesellschafter verkaufen Pentosin wird Pentosin als Gesellschaft des Fuchs Konzerns agieren. Bis zu diesem Zeitpunkt laufen die Geschäfte wie gewohnt weiter.

17 Tage buntes Altona Nun steht die altonale17 in den Startlöchern! Zusammen mit der Partnerstadt Gdańsk (Danzig) werden vom 19. Juni bis 5. Juli in Altona an 17 Tagen wieder zahlreiche Orte mit spannenden Veranstaltungen zum Anfassen, Mitmachen oder einfach nur zum Zuschauen aus den Sparten Literatur, Film, Kunst, Theater, Tanz und Musik geboten. Neu ist das altonale Hafenfest, dann dreht sich im Museumshafen alles um das Thema Fisch. Hier geht es um Kunst, Genuss und Literatur am 20. Juni, von 11 bis 20 Uhr, Museumshafen Oevelgönne e.V., Anleger Neumühlen. Highlights: Gin-Tasting (Mercado), Kostümversteigerung des Thalia (Platz der Republik), altonale Butterfahrt (Hafen), MACBETH – Horror Puppet Show (Café Saltkrokan), Poetry Bus (Bf. Altona). www.altonale.de

Klönschnack 6 · 2015

A LT O S D O R F

Marcus Weinberg, kickender Politiker

37

Klönschnack Juni 2015  

Unser kostenloses Lokalmagazin berichtet über Menschen und Meinungen, beweist Bürgernähe, erzählt Geschichten und präsentiert seinen Lesern...

Klönschnack Juni 2015  

Unser kostenloses Lokalmagazin berichtet über Menschen und Meinungen, beweist Bürgernähe, erzählt Geschichten und präsentiert seinen Lesern...