__MAIN_TEXT__

Page 68

66-71 Leben&Treiben.qxp_kloen 23.04.15 18:19 Seite 68

LEBEN UND TREIBEN

GALERIE

Vernissage im einstigen „Rodan“

Julian Wehmann mit Kiki Fehlauer bei der Frühlings-Charity-Party im Bistro Ö1, Büdi Blunck mit Jenny Falckenberg (Foto unten)

Nachdem viele Jahre an der Waitzstraße im Restaurant „Rodan“ Speisen serviert und Wein ausgeschenkt wurde, hängen nun an den Wänden überwiegend großformatige Bilder der Künstlerin Nicole Leidenfrost. Die Arbeiten in Öl und Acryl bestechen durch Farbe und Lebensfreude. Die Künstlerin fand bereits international Anerkennung und stellte weltweit aus. Nicole Leidenfrost präsentiert ihre Kunst im ehemaligen Rodan www.nicole-leidenfrost.de

HAMBURGER STERNSCHNUPPE

Hilfe für Krebskranke

Klönschnack 5 · 2015

Feiern und damit Gutes tun – unter diesem Motto hatte Kiki Fehlauer zur Charity-Party ins Bistro Ö1 an die Elbchaussee geladen. Dank Spendern, Los-Käufern und Sponsoren können nun dringend benötigte Medikamente für das Fundeni-Krankenhaus in Bukarest angeschafft werden. Dort erwartet Dr. Monika Dragomir sehnlich Hilfe, denn in Rumänien warten etwa 2.500 Menschen dringend auf Medikamente.

68

HELMRICHS

Geburtsstag und Abschied Wenn Dirk Helmrich, seit zehn Jahren Chef im gleichnamigen Bistro an der Liebermannstraße, am 1. Mai seinen 50. Geburtstag feiert, wird sich unter die Freude auch eine Spur Wehmut mischen. Denn der langjährige Gastronom schließt sein Lokal Ende Juni. „Ich wäre gern geblieben, doch ich bin in der Hand von Immobilienunternehmern“, so Helmrich. Er blicke auf zehn positive Jahre zurück und suche nun einen neuen Standort. Schon jetzt steht eine „Helmrichs“-Nachfolgerin bereit. Sie will das Lokal umbauen und mit neuem Konzept weiterführen.

Profile for Hamburger Klönschnack

Klönschnack Mai 2015  

Unser kostenloses Lokalmagazin berichtet über Menschen und Meinungen, beweist Bürgernähe, erzählt Geschichten und präsentiert seinen Lesern...

Klönschnack Mai 2015  

Unser kostenloses Lokalmagazin berichtet über Menschen und Meinungen, beweist Bürgernähe, erzählt Geschichten und präsentiert seinen Lesern...