Page 1


Was ist die E-Rally?

NO !


Was ist die E-Rally? „Rally“ = „Zusammenkunft“, kein Rennen JedeR darf mit eigenem Fahrzeug mit *, gratis

Ziel: Elektromobilität bewerben Alternative zu fossilem Brennstoff Alltagstauglichkeit aufzeigen Bewerbung nachhaltigen Lebensstils


Was ist die E-Rally?

Nachhaltiger Lebensstil: Essen: bio, regional, saisonal Kochshow „Kochtopf statt Mistkübel“ Führungen durch nachhaltige Unternehmen Besichtigung von Anlagen zur sauberen Energiegewinnung Einbeziehung von Schulen und Kindern (Bsp. Klimaquiz)

 Thema „Klimaschutz“


E-Rally 2013 3 Tage 130 km 10 Stationen

18 Fahrzeuge 25 Personen


E-Rally 2013 Kochtopf statt Mistk端bel


E-Rally 2013 Im Konvoi


E-Rally 2013 F端hrungen


E-Rally 2013 Ausstellen


E-Rally 2013 Ausprobieren


E-Rally 2013 Vortr채ge


E-Rally 2013 Klimaquiz


E-Rally 2013 Austausch


E-Rally 2013 Gem端tlichkeit


E-Rally 2013 Gruppenbilder


E-Rally 2014

E-Rally 2014 12. – 14. Juni ...eine vorläufige Vorschau…


E-Rally 2014

Die Route


E-Rally 2014 Deggendorf 12.6.

78 Hauzenberg 12.6.

57

33 Sarleinsbach

Passau

13.6.

12.6.

Schärding 14.6.

Tag 1…….135 km Tag 2……. 97 km Tag 3……. 99 km

51

331 km 74

Leonding 14.6.

Die Route

Krenglbach 13.6.

13

Wels 13.6.

25


E-Rally 2014 Deggendorf - Landesgartenschau - Plus Energie Haus - 4 Stunden Ladezeit

Hauzenberg - Vortrag zur E-Mobilität - Film zum Thema Klimaschutz - Aufladen über Nacht

Sarleinsbach

Passau - Start mit Weißwurstfrühstück - 1 Stunde Ladezeit

- Kochtopf statt Mistkübel - Sternfahrt RadfahrerInnen - Klimaquiz für SchülerInnen - 2 Stunden Ladezeit

Schärding - Vernetzungstreffen - Abschlussessen - Aufladen für Rückfahrt - 2,5 Stunden Ladezeit

Das Programm

Leonding

Krenglbach - MobilCard Krenglbach - 1 Stunde Ladezeit

Wels

- Besuch Wochenmarkt - 2 Stunden Ladezeit

- Besuch des Welios - Vortrag zur Mobilität, ev. Klimakabarett - Aufladen über Nacht


Neuerungen 2014 78

Deggendorf

km

Hauzenberg 2013: 130 km Mehr als57 doppelte Distanz (ca. 330 km) km 33GPS-Gerät, Strom selbst, keine Autobahn Pünktlichkeit, Routenbuch, Freie Routenwahl km Kein „Konvoizwang“, StVO einhalten! Freie Wahl der Geschwindigkeit Sarleinsbach PassauFahrzeug 1. Tag, 10 Anmeldungen, gratis, Rückgabe in Passau Teilnahme ohne eigenes

Schärding

51 Tag 1…….135 km Tag 2……. 97 km Tag 3……. 99 km

km

331 km

74 Wir freuen uns über Vorschläge und Leonding km Anregungen zu weiteren Neuerungen! Die Route Krenglbach 13 25 km Kontakt  km Wels


Kontakt: KlimabĂźndnis OĂ– Michael Smogavetz 0732/772652-27 michael.smogavetz@klimabuendnis.at www.kek-bo.eu

E-Rally Kurzvorstellung