Issuu on Google+

Silvaroyal


Silvaroyal SILVAROYAL® ist eine umweltschonende Imprägnierung für Holz auf Wasserbasis. Holz ist ein natürlicher Rohstoff, der sowohl mechanischen (Wind, Wasser und UV-Strahlung), wie auch organischen Einflüssen (Insekten, Pilzen und Bakterien) ausgesetzt ist. Während erstere meist nur ästhetische Schäden wie z.B. Verfärbung bewirken, verwenden letztere das Holz als Nahrungsquelle und fügen ihm dadurch unwiederbringliche Schäden durch Holfraß, Verrottung und Fäulnis zu. In unserer Klimazone sind erfahrungsgemäß Pilze für die meisten Schäden am Holz verantwortlich. SILVAROYAL® schützt das Holz bei richtiger Anwendung langfristig vor Insekten, Pilzen und Bakterien und dadurch verursachte Beschädigungen.

Silvaroyal


Zusammensetzung und Trockenzeit

Arten und Häufigkeit der Anwendung

Die patentierte Zusammenstellung optimaler Wirkstoffe in SILVAROYAL® gewährleistet eine umfassende Imprägnierung und den Schutz des Holzes vor Insekten, Pilzen und Bakterien. Alle Bestandteile von SILVAROYAL® werden vom Holz zur Gänze aufgenommen und sind nach 48 Stunden vollständig resorbiert. Als Lösungsmittel für SILVAROYAL® wird Wasser verwendet.

SILVAROYAL® ist geeignet für alle Verarbeitungsverfahren der Imprägnierung. Es eignet sich für Streichen, Spritzen, Tauchbad und Vakuumimprägnierung im Kessel gleichermaßen. Im Innenbereich sorgt bereits eine einmalige Anwendung von SILVAROYAL® für einen umfassenden und ausreichenden Schutz Ihres Holzes vor organischer Bedrohung durch Insekten, Pilze und Bakterien. Für den Außenbereich empfehlen wir eine zweimalige Imprägnierung des Holzes, wobei eine Trocknungszeit von 3 Stunden zwischen den einzelnen Anstrichen einzuhalten ist.

Holzarten und Eignung SILVAROYAL® schützt jede Art von Holz. Nadelhölzer wie Fichte, Tanne, Kiefer oder Lärche absorbieren SILVAROYAL® leicht und gleichmäßig. SILVAROYAL® ist auch für Harthölzer wie Eiche, Buche, Kastanie oder Akazie und Tropenhölzer wie Teak oder Molaris geeignet. Gelegentlich kann es bei der Behandlung solcher Hölzer zu leichten Farbvariationen kommen, was mit der Struktur des Hartholzes zu tun hat, die Schutzwirkung der Imprägnierung jedoch nicht beeinflusst oder mindert. SILVAROYAL® Imprägnierung eignet sich sowohl für den Außenbereich (z.B. Zäune Gartenmöbel, Terrasse und Pergola) als auch für den Innenbereich (z.B. Dachstuhl).

Absorptionsfähigkeitstest für Silvaroyal im Tauchverfahren (nach Stunden).

Ein Beispiel für Silvaroyal-Tauchbehälter für Holzschutz (Trogtränkung).

Der mit dem Silvaprodukt-Erzeugnis geschützter Stromleitungsmast, welcher seit mehr als 30 Jahren in der Erde ohne Betonsdistanzhalter eingestampft steht, erfüllt noch immer seine Funktion.

Voraussetzungen SILVAROYAL® kann bei Temperaturen zwischen 5 und 35 Grad Celsius problemlos auf fettfreiem, gesundem Holz verarbeitet werden. Das Holz muss vor der Anwendung fachgerecht getrocknet sein und sollte im Idealfall eine Restfeuchte von 15 bis 20% aufweisen.

Silvaroyal

Beispiel einer Drucktränkungskammer für Silvaroyal-Holzschutz (Vakuum-Imprägnierung).


Verbrauch

Lagerung und Haltbarkeit

Je nach Art und Struktur des Holzes, sowie des angewendeten Auftrageverfahrens reicht 1 kg SILVAROYAL® für eine Fläche von 6 bis 12 m². Bei Anwendung des Tauchbades empfiehlt es sich, das Holz 1 bis 2 Stunden ziehen zu lassen. SILVAROYAL® darf weder verdünnt, noch mit anderen Anstrichen vermischt werden.

Bewahren Sie SILVAROYAL® bitte in der Originalverpackung an einem für Kinder unzugänglichem Ort auf. SILVAROYAL® ist unbegrenzt haltbar.

Trocknungszeit SILVAROYAL® wird vom Holz innerhalb von 48 Stunden vollständig aufgenommen und ist dann völlig wasserfest. Bitte halten Sie zwischen den einzelnen Anstrichen eine Trocknungszeit von 3 Stunden ein.

Farbe

Reinigung Reinigen Sie verschmutztes Werkzeug sofort nach der Verwendung mit Wasser.

Sicherheit Geeignete Arbeitskleidung und Handschuhe sind bei der Arbeit mit SILVAROYAL® empfehlenswert. Beim Spritzverfahren sorgen Sie bitte für zusätzlichen Schutz der Augen und der Atmungsorgane (Schutzbrille und Atemschutzmaske).

Mit SILVAROYAL® imprägniertes Holz erhält eine leicht grünliche Färbung die mit wiederholtem Auftragen intensiver wird. Holz im Außenbereich verfärbt sich unter Einfluss der UV-Strahlung des Sonnenlichtes mit der Zeit grau. Wird eine andere Farbe gewünscht, kann dies problemlos mit einer passenden Lasur erreicht werden.

Weitere Verarbeitung des Holzes Mit SILVAROYAL® imprägniertes Holz kann jedem professionellem Klebeverfahren unterzogen werden.

Brennbarkeit

Silvaroyal

Fachgerechte Entsorgung schont unsere natürlichen Ressourcen.

Mit SILVAROYAL® imprägniertes Holz senkt aufgrund seiner spezifischen Inhaltsstoffe die Entflammbarkeit des Holzes leicht gegenüber unbehandeltem Holz.

7


Testreihe

Die Testung des Produktes Silvaroyal hat auf unseren Auftrag die Biotechnische Fakultät in Laibach durchgeführt. Man hat sich für einen Vergleichstest entschieden, wobei zwischen dem unbehandelten Holz, dem mit Silvaroyal behandelten Holz und dem mit anderen

Grundschutzmitteln behandelten Holz verglichen wurde. Das jeweilige laut Anweisungen der Hersteller behandelte Holz wurde in dieser Testreihe in zwei Schichten aufeinander gelegt, da sich so die besten Bedingungen für die Entwicklung der Pilze und Ansiedlung der Parasiten einstellen.

BILD 1. Die für die fünfjährige Testreihe vorbereiteten Testsholzstücke: Zum Vergleich befindet sich in der linken Reihe das unbehandelte Holz, in der Mitte ist das Holz, welches mit Konkurrenzprodukten behandelt wurde und in der rechten Reihe liegt das mit Silvaroyal geschütztes Holz. BILD 2. Testholzstücke im Winter:

In der Holzschutz-Testreihe wurden die Holzstücke allen Witterungseinflüssen ausgesetzt, auch dem Schnee und Forst.

BILD 3. Die Testholzstücke nach fünfjährigen Aussetzung: Die Testholzstücke waren in der fünfjährigen Testreihe allen Witterungseinflüssen und ihren Folgen ausgesetzt. Sie waren auch den biotischen und abiotischen Zersetzungsfaktoren unterworfen. BILD 4. Resultate:

Silvaroyal

Nach 5 Jahren wurde festgestellt, dass sich am mit Silvaroyal geschützten Holz weniger als 5% Flechten gebildet haben im Vergleich mit dem unbehandelten Holz (95%) und mit dem mit Konkurrenzprodukten geschützten Holz (75 - 85%). Trotz der langen Aussetzung allen möglichen Witterungseinflüssen hat unser Produkt sich mit seiner Qualität behauptet, ist den Erwartungen gerecht geworden und hat sich als das geeigneteste Mittel zum Holzschutz gegen Witterungseinflüsse, Entwicklung der Pilze und Ansiedlung der Parasiten erwiesen.


Am Landgut UGAR, wo man sich mit Pferdehaltung und Dressur beschäftigt, hat man im Jahre 2000 mit der gründlichen Erneuerung des Landguts angefangen. Es wurden hohe Ziele gesetzt, die man nur mit qualitativ gutem Angebot erreichen kann, das wiederum eine hochwertige Infrastruktur mit einschließt. Das Qualitätsangebot bestätigt auch die Tatsache, dass man hier den Weltcup im Reitspringen beherbergte, der zu den wohl angesehen globalen Sportwettbewerben zählt. Für den Holzschutz wurde Silvaroyal gewählt, weil es über den Witterungs- und Schädlingsschutz hinaus, noch schnelle und einfache Verarbeitung bei jeder Veränderung und jeglichem Zubau an den Bauten am Landgut ermöglicht.

Neben den zufriedenen Verwendern unserer Produkte bestätigen auch zahlreiche Zertifikate und Auszeichnungen vieler europäischen Institute und Organisationen unsere Qualität.

Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung Berlin

Silvaroyal 10


Novem d.o.o. Pilonova 10 Ljubljana, Slovenia mobile: +386 (0)70 642 689 fax: + 386 (0)59 152 684 info@novem.cc, www.novem.cc


Silvaroyal brosura