Page 16

16 Kultur & Szene 

Militärkonzert in St. Ulrich St. Ulrich | Die Militärmusik Salzburg gibt am Donnerstag, 22. Juli, ab 20 Uhr beim Musikpavillon ein Konzert zugunsten der Kinderkrebshilfe Tirol. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Kultur- und Sportzentrum Pillersee statt.

Mountain Classic St. Johann | Das Mountain Classic geht am Freitag, 30. Juli, ab 20 Uhr über die Freiluft-Bühne beim Grander Schupf. Besucher können bei den Eichenhofliften parken, von dort verkehrt ab 18 Uhr ein kostenloser Shuttledienst zum Spielort. Karten gibt es im Vorverkauf bei „Active World Holiday“ in der St. Johanner Poststraße. Kinder bis 10 Jahre zahlen keinen Eintritt. Die Karte für Erwachsene kostet im Vorverkauf 15 Euro, an der Abendkassa wird ein geringer Aufpreis verrechnet. Das Konzert findet nur bei schönem Wetter statt.

Konzert der Ural Kosaken Kitzbühel | Der Ural Kosaken Chor Andrej Scholuch gibt am Mittwoch, 11. August, ein festliches Galakonzert in der Pfarrkirche St. Andreas. Beginn ist um 20 Uhr. Geboten werden Klänge „aus dem alten Russland“. Der zwölfköpfige Chor bietet A-Capella-Kunst vom Feinsten. Karten für das Konzert gibt es unter anderem beim Tourismusverband Kitzbühel, Tel. 05356/6666-0.

Ausgabe 29

Musikfestival von 12. bis 21. August im Zeichen der Donaumonarchie

Das Kammermusikfest startet „Im Zeichen der Donaumonarchie“ steht 2010 das Kammermusikfest Hopfgarten.

Hopfgarten |  Beim Eröffnungskonzert (Pfarrkirche, 14. Aug.) gibt es heuer erstmals ein Gastspiel des bekannten estnischen Ensembles Hortus Musicus. Die Spezialisten für Alte Musik werden in Hopfgarten ein Programm von Werken „durch die Jahrhunderte und die Kulturen” bieten. Zwei weitere Konzertabende (17., 20. Aug.) in der Salvena bringen u.a. Werke von Dvorak, Schubert, Bartok, Brahms, Mahler und weiterer Komponisten aus den Ländern der alten Donaumonarchie. An einem eigenen Konzertabend steht die Hopfgartner Metzler-Orgel (18. Aug., Pfarrkirche) mit einer Hommage an “Schlafes

Verschiedenste Klänge „durch die Jahrhunderte“ werden beim diesjährigen Kammermusikfest Hopfgarten geboten.

Bruder” im Mittelpunkt. Hansjörg Albrecht (Leiter des Bach-Chores München) spielt mit den Musikern des KMF Hopfgarten Werke von Gustav Mahler, J.S. Bach, W.A. Mozart, G. Mahler, Z. Kodaly und Enjott Schneider. Den Auftaktabend (12. Aug.) bestreitet der Ausnahme-Akkordeonist Otto

Lechner mit Texten von Franz Kafka. Ein fixer Bestandteil des Festivals ist seit Jahren der „Musikalisch-Kulinarische Abend“ (21. Aug., Salvena) mit Kochkünstler Martin Sieberer, musikalisch gestaltet von den Musikern des Kammermusikfestes 2010. Karten für das Fest gibt‘s bei allen Raiffeisenbanken.  KA

Zwei Veranstaltungshöhepunkte zur Sonderschau „Meister-Werke“

Führung zum „Ladei“ und Handwerkstag im Museum Auch für den Sommer hat sich das Stadtmuseum Kitzbühel einiges einfallen lassen. Vor allem im Rahmen der Sonderschau „Meister-Werke“ wird viel geboten.

Kitzbühel |  Zum Start der langen Museums-Donnerstage findet am 22. Juli um 18 Uhr eine Führung durch die Sonderausstellung „MeisterStücke“ mit anschließendem Spaziergang zum „Ladei“ in der Wegscheidgasse statt. Am Samstag, 24. Juli ist der Tag zweier traditionsreicher Handwerke, des Bierbrauers und des Metzgers: Die Firmen Huber und Fuchs laden deswegen von 10.30 Uhr bis

Edith Semperboni hat sich bereit erklärt, im Rahmen der Sonderschau „Meister-Werke“ das Ladei wieder zu öffnen.  Foto: Sieberer

12 Uhr zu einer Bier- und Spezialitätenverkostung vor dem Museum. Ab 20. Juli ist das Museum bis einschließlich 20. September täglich von 10 – 17 Uhr und am Donnerstag von 10 –

20 Uhr geöffnet (7. August geschlossen). Das Ladei in der Wegscheidgasse ist Juli – August freitags von 15 – 18 und samstags von 10 – 13 Uhr geöffnet. Nähere Informationen: www.museum-kitzbuehel.at

/KA_KW29_10  

http://www.mediabook.at/anzeiger-books/KA_KW29_10.pdf

/KA_KW29_10  

http://www.mediabook.at/anzeiger-books/KA_KW29_10.pdf