__MAIN_TEXT__
feature-image

Page 1

ADELBYER KIRCHENBOTE

JUNI – AUG 2021 • Strandtaufe im August • Konfirmationen • Forum Tarup


KONTAKT PASTORINNEN & PASTOR Silke Nicoline Hansen Brahmstr. 13 Tel. 0461 - 6741544 sn.hansen@kirche-adelby-engelsby.de Friederike Magaard Neuer Weg 74 Tel.: 0461 - 40711186 Mobil: 0170 2628038 f.magaard@kirche-adelby-engelsby.de Vikarin Kristina Fiedler Tel.: 0163 - 2859574 k.fiedler@kirche-adelby-engelsby.de Hans-Jürgen Friedrichsen Tel.: 0461 - 79778238 Mobil: 0173 4155138 hans_friedrich@gmx.de KINDER- UND JUGENDARBEIT K. Schroer, Regio.-Jugendwartin Tel.: 0461 - 66353779 schroer.jugendwerk@kirche-slfl.de Katharina Schlack, Diakonin Kontakt über das Gemeindebüro

ORGANIST & KANTOR Sven Rösch Tel.: 0461 - 5058162 sven.roesch@kirche-adelby.de GEMEINDEBÜRO Kathrin Glauning Richard-Wagner-Straße 51 24943 Flensburg Tel.: 0461 - 62231 Fax: 0461 - 679079 buero@kirche-adelby.de Sprechstunden: Mo., Di., Do. 10:00 - 12:00 Uhr Mi. 14:30 - 16:00 Uhr FRIEDHOFSVERWALTUNG Frauke Kath-Schuster Richard-Wagner Straße 51 Tel.: 0461 - 61129 Fax: 0461 - 679079 www.friedhof-adelby.de buero@friedhof-adelby.de Sprechstunden: Mo., Mi., Fr. 10:00 - 12:00 Uhr Di., Do. 14:30 - 16:00 Uhr www.kirche-adelby.de

jeweils unter kirchengemeindeadelby

2


INHALT Kontakt Impressum Geistliches Wort Ende für das Projekt Kitabau Strandtaufe Konfirmationen (bereits stattgefundene) Konfirmationen (noch stattfindende) Konferunterricht Anmeldung Musik-Gottesdienst Austräger*innen gesucht Konzert Namoli Brennet & Ami Zapf Dreilützow Forum Tarup Newsletter Friedhof Adelby Führungen Workshop Meditation: Spiritualität leben Kirche mit Kindern Beerdigungen Dabei Sein Gottesdienste

Seite 02 Seite 03 Seite 04 Seite 06 Seite 09 Seite 10 Seite 13 Seite 15 Seite 17 Seite 19 Seite 19 Seite 21 Seite 22 Seite 25 Seite 27 Seite 29 Seite 31 Seite 33 Seite 34 Seite 36

IMPRESSUM

Redaktion: Ausschuss für Öffentlichkeitsarbeit Herausgeber: Kirchengemeinderat der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Adelby Layout: Susanne Eger-Jannsen, Grafikdesign, www.egerjannsen-design.de Titelfoto: Maja Rothhardt Druck: Druckerei Ernst H. Nielsen, Behmstraße 5, 24941 Flensburg Auflage 3.500 Stck, die nächste Ausgabe erscheint am 01.09.2021

3


VERSONNENE MOMENTE GEBEN FRISCHE KRAFT Geistliches Wort von Silke Nicoline Hansen

Liebe Gemeinde, endlich Sommer! Endlich sind sie da, die Wochen, die uns Sonne, Wärme, Leichtigkeit versprechen. Die langen Tage, das helle Licht, das alles – so scheint mir – brauchen wir in diesem Jahr noch mehr als in anderen Jahren. Sommer, das ist auch die Verheißung, Zeit zum „Nichtstun“ zu haben. Zeit, um sich gemütlich auf eine Bank draußen im Park zu setzen oder in einen Strandkorb. Machen Sie es dort doch mal wieder wie „Hans Guck in die Luft“! Wann haben Sie das letzte Mal einfach so dagesessen, Löcher in die Luft geguckt, Ihre Gedanken spielen lassen so, wie sie wollten, ohne einen bestimmten Zweck? Wann haben Sie zuletzt einfach mal Zeit gehabt, Zeit – ohne einen bestimmtem Termin, den es einzuhalten galt, auch ohne einen Gedanken daran, was sie eigentlich noch tun müssten, was noch schnell zu erledigen wäre, Zeit ohne ein bestimmtes Vorhaben oder eine Freizeitbeschäftigung, Zeit auch ohne Fernsehen oder Radio – einfach so Zeit, die sich selber füllt? Vor einiger Zeit las ich einige Gedanken eines Benediktinerpaters, der davon schrieb, wie er eines Tages, als er den tiefblauen Himmel betrachtete und die Wolken, die da vom Himmel hin und hergetrieben wurden, plötzlich erkannte, dass es mit unserer Zeit, mit unserer Lebenszeit so ist wie mit diesen Wolken: Wir sind in Bewegung, die ganze Zeit, wenden uns hierhin und dahin, sind manchmal Getriebene, Gehetzte, Rastlose, manchmal auch ruhig und zufrieden Dahingleitende. Hinter den Wolken aber

4


öffnet sich der blaue Himmel, unfassbar weit und tief und gibt den Wolkenbewegungen Halt und Rahmen. Manchmal ist es neblig am Himmel, das Blau ist verschleiert und die Wolken scheinen undurchdringlich. Doch wenn sich der Nebel wieder lichtet, die Wolken aufreißen, können wir wieder einen Blick auf den tiefblauen Himmel gewinnen. So ist es auch bei uns. In unserem pausenlosen Geschäftigsein türmt sich alles aufeinander. Manchmal stochern wir auch im Nebel und haben Mühe, unseren Weg zu finden. Wir haben keinen Blick mehr auf das Ganze, auf das, was unser Leben zusammenhält, woher es kommt und wohin es mündet. Wir brauchen Zeit, offene Zeit, damit der Nebel sich lichten, das Blau durchdringen kann. Der freie Blick auf den Himmel relativiert manch aufgebauschte Sorge. Wir schöpfen frische Kraft und können unseren Weg neu in Blick nehmen. Und so wünsche ich Ihnen, dass Sie in den Sommermonaten, die vor uns liegen, es immer mal wieder wie Hans Guck in die Luft machen und versonnen in den Himmel blicken. Der Blick zum Himmel, in das Blau der Ewigkeit, kann uns verbinden mit der Kraft und Lebendigkeit, die Gott uns schenkt und die unserem Leben Halt und Sinn gibt. Ich wünsche Ihnen „versonnene Momente“, die Ihnen den Zugang geben zu dem, was unsere Zeit erfüllt sein lässt. Ihre Pastorin,

5


ENDE FÜR DAS PROJEKT KITABAU von Silke Nicoline Hansen

Das Projekt Kitabau oder auch das Ende einer unendlichen Geschichte, nach dem Scheitern des sechsten Planungsentwurfs. Seit 2010 gibt es die Krippe „Villa Winzig“ in den Räumen unserer Kirchengemeinde. Uns als Kirchengemeinde hat es immer sehr gefreut, dieses Angebot für junge Familien machen zu können. Doch die räumlichen Bedingungen waren für eine Krippe nur bedingt geeignet. Das Gebäude war für zwei Krippengruppen deutlich zu klein und mit der intensiven Nutzung überlastet. Grundlegende Anforderungen, wie z. B. eine Personaltoilette, ein Sozialraum, ein Büro, ein Bewegungsraum oder eine Unterstellmöglichkeit für Kinderwagen, in denen Kinder zum Teil auch schlafen, fehlen. Deshalb haben wir schon 2013 gemeinsam mit dem Evangelischen Kitawerk überlegt, wie die baulichen Rahmenbedingungen so gestaltet werden können, dass die Kinder pädagogisch zeitgemäß betreut und für die Mitarbeiter*innen Arbeitsbedingungen nach heutigem Standard geschaffen werden können. Ein Architekturbüro wurde beauftragt, einen Plan für die Sanierung des Altbaus und für einen Anbau zu erstellen. Dieser begonnene Planungsprozess wurde zur „unendlichen Geschichte“. Immer wieder wurden die Pläne von Stellen (Denkmalschutz und Stadtverwaltung) abgewiesen, deren Genehmigung zwingend erforderlich ist, immer wieder wurden neue Pläne entworfen. Als im Januar diesen Jahres auch der sechste Planungsentwurf für den Anbau kein grünes Licht erhielt, hat der Kirchengemeinderat schweren Herzens

6


die Reißleine gezogen. Weitere zeitliche und finanzielle Ressourcen in ein Projekt zu stecken, das - nach sieben Jahren ebenso intensiven wie vergeblichen Bemühens – immer noch nicht über die Entwurfsphase hinausgekommen war, war einfach nicht sinnvoll, so sehr sich Kirchengemeinde und Kitawerk ein anderes Ergebnis gewünscht hätten. Geblieben ist ein tiefes Bedauern. Denn es ist klar: Ohne Anbau kann die Villa Winzig nicht dauerhaft bestehen bleiben, da die Heimaufsicht mittel- bzw. langfristig keine weitere Betriebserlaubnis erteilen wird und damit auch der Förderanspruch erlischt. Wie geht es weiter?

Betriebserlaubnis noch bis August Das Kitawerk hat die Heimaufsicht gebeten, die Betriebserlaubnis für die Villa Winzig noch bis August 2022 verlängert 2022 zu verlängern, um sanfte Übergänge gestalten zu können. Jedes Kind bekommt anschließend ein neues Betreuungszuhause angeboten – entweder in einer regulären Kita, weil das Kind dann älter als drei Jahre ist, oder in einer anderen Krippe. Für die Mitarbeiter*innen wird ebenfalls gesorgt: Das Kita-Werk bietet allen einen Arbeitsplatz an einem anderen Standort an. Solange die Villa Winzig existiert, wird sie für uns ein wichtiger Teil der Kirchengemeinde sein.

7


8


STRANDTAUFE 22.08.2021 um 11.00 Uhr Von Friederike Magaard

Ein Gottesdienst bei Wind und Wetter, mit Möwengeschrei und Posaunenklängen – und natürlich mit Ostseewasser! Am Sonntag, dem 22. August 2021 feiern wir um 11.00 Uhr einen Taufgottesdienst am Strand. Im Mittelpunkt steht dabei Gottes „Ja“ und sein Versprechen, den Täufling durch die Höhen und Tiefen des Lebens zu begleiten. Haben Sie ein Kind, das Sie in diesem Gottesdienst gerne taufen lassen möchten? Möchten Sie selbst gerne an diesem besonderen Ort die Taufe empfangen? Oder haben Sie generell Fragen zu Taufen und Taufgottesdiensten in Adelby und unserem Pfarrsprengel? Dann melden Sie sich gerne im Gemeindebüro unter Tel.: 62231. An welchem Strand wir den Taufgottesdienst feiern, steht bei Redaktionsschluss noch nicht endgültig fest. Wir informieren Sie aber vor dem Gottesdienst in unseren Schaukästen und im Internet. Je nach Temperatur feiern wir im Stehen oder sitzend im Sand. Wer zum Sitzen einen Stuhl oder eine Picknickdecke braucht, bringt diese bitte selbst mit. Vielen Dank!

9


KONFIRMATIONEN 2021 IN ADELBY

Konfirmationen mit Pastor Jörg Jeske:

Am 24.04.2021 wurden konfirmiert: Joris Petersen, Eleni Reinhart, Nele Sophie Andresen, Christopher Thieme

Am 24.04.2021 wurden konfirmiert: Emily Vollstedt, Finn Lukas Burmester Karina Hagge, Lilian Gerding

10


Konfirmationen mit Pastorin Silke Nicoline Hansen, und Diakonin Katharina Schlack:

Am 24.04.2021 wurden konfirmiert: Samuel Mark, Alexander Kusmaul, Daniel Groß

Am 25.04.2021 wurden konfirmiert: Justus Sommerfeld, Vivien Conradt, Anna Lina Grünwald

11


12


KONFIRMATIONEN 2021 Mit Pastor Jörg Jeske:

Mit Vikarin Kristina Fiedler:

Am 20.06.21 um 15.00 Uhr

Am 28.08.21 um 15.00 Uhr

Nele Albert Anna Luisa Mitze Im Internet nicht verfügbar Rike Porschen Leve Benedikt Wollenweber

Viktoria Diedrichsen, Katharina Krüger, Im Internet nichtNitschke verfügbar Nina Magdalena Levke Emma Reichold

Mit Vikarin Kristina Fiedler:

Am 21.08.21 um 10.00 Uhr Anna Lina Günther, Rasmus Hoop, Im Internet verfügbar Rune Sverrenicht Kohrt, Mia Marie Lorenzen

Mit Pn. Silke Nicoline Hansen Diakonin Katharina Schlack u. Vikarin Kristina Fiedler: Im Internet nicht verfügbar

Am 29.08.21

Charlotte Pirch

Am 21.08.21 um 15.00 Uhr

Am 04.09.21 um 10.00 Uhr

Magnus Heistermann, Mika Elias Janzen, Nick Alexander Im Internet nichtMielke verfügbar

Mathilda Lilli Blumroth Aenna Boysen Im Internet verfügbar Lilly Mayleennicht Jürgensen Lilli Marie Rapp

Am 22.08.21 um 15.00 Uhr Felix Benedikt Asmus, Paulina Gelvikh, Im Internet nicht verfügbar Tamias Christopher Greule

Am 04.09.21 um 14.30 Uhr

Am 28.08.21 um 10.00 Uhr

Franziska Otzen Lilly Ann Zitzmann

Lea Ingwersen, Tiana Petersen, Im Internet nicht verfügbar Tino Jona Schmelter, Paul Levi Schmidt

Neele Denia Deyerling Zoe Kuchler Im Internet Line Kreuelsnicht verfügbar

13


IHR MEISTER- UND FACHBETRIEB VOR ORT FÜR: Elektroinstallation · Wartung & Anlagenüberprüfung Beleuchtungskonzepte · EDV-Datennetzwerke Verkauf von Kaminöfen · Anschluss, Reparatur, Wartung RUFEN SIE AN, wir stehen Ihnen natürlich gern für Fragen zur Verfügung. ADELBYLUND 2 · 24943 FLENSBURG TEL.: 0461- 48 16 07 38 · MOBIL: 0172 - 4 51 65 45 E-MAIL: ELEKTROTECHNIKBLIESE@GMX.DE

14


ANMELDUNG Anmeldeschluß bis 31.07.2021 Nach den Sommerferien wollen wir mit einer neuen Gruppe Frühkonfis anfangen. Dadurch, dass wir im letzten Jahr wegen der Corona-Lage keinen neuen Jahrgang gestartet haben, können sich für das neue Konfi-Jahr direkt zwei Jahrgänge anmelden: Nämlich alle die nach den Sommerferien in die 4. oder 5. Klasse kommen. Wir wollen zusammen spielerisch und fröhlich entdecken, was es mit dem Glauben so auf sich hat. Bitte meldet euch bis zum Ende der Sommerferien am 31. Juli 2021 im Gemeinde-

büro an. Alle, die sich schon für 2020/21 angemeldet hatten, brauchen sich nicht noch einmal extra zu melden. Eure Unterlagen liegen uns ja immer noch vor (bitte sagt uns aber Bescheid, falls ihr nicht mehr dabei sein wollt). Nach den Sommerferien laden wir euch dann zu einem Infoabend ein, wo wir alles weitere besprechen. Geplant ist, dass der Frühkonfi-Unterricht von August/September 2021 bis Mai/ Juni 2022 einmal im Monat (in der Regel Samstag Vormittag) stattfindet. Wir freuen uns auf euch! Euer Frühkonfi-Team :)

FREU DICH DRAUF!

15


Physiotherapie

Andrea Meißner

Physiotherapie I Manuelle Therapie I Bobath für Erwachsene I Brügger-Therapie I Funktionelle Orthonomie & Integration I Medical Flossing I Funktionelle- und Sportmassagen I Faszien-Taping I Physiotherapie mit Privatrezept für Privat & Kassenpatienten I Massagen für Selbstzahler Hauptstraße 57 • 24975 Hurup • Mobil. 0176 - 811 49 517

Professionelles Design für Ihre Werbung

WEIL WERBUNG WIRKT _PRINT DESIGN _CORPORATE DESIGN _WEBDESIGN T_0171 8225455 | www.egerjannsen-design.de

SUSANN

- ANNS N

GRAFIKDESIGN

16


MUSIK-GOTTESDIENST HERZENSLIEDER Regio-Gottesdienste Sommer 2021 In den Sommerferien werden wir im Pfarrsprengel Regio-Gottesdienste feiern. Immer abwechselnd treffen wir uns in Adelby und Engelsby und feiern Gottesdienst zu Liedern, die uns besonders bewegen und am Herzen liegen. Mal ein besonderer Klassiker, mal etwas Neueres. Während des Gottesdienstes werden die Liedertexte zum Thema gemacht und auch zu hören sein. Und dann können wir sie hoffentlich zum Abschluss draußen vor der Kirche gemeinsam singen. Also: „Singt dem Herrn ein neues Lied, denn er tut Wunder“ (Ps 98,1). Die Gottesdienste finden, wenn nicht anders angegeben, jeweils um 10.00 Uhr statt:

20.06. Engelsby 04.07. Engelsby 18.07. Engelsby 01.08. Engelsby

27.06. Adelby 11.07. Adelby (18.00 Uhr!) 25.07. Adelby

PS: Wenn Sie ein besonderes Herzens-Lied haben, melden Sie sich vorab bei unserem Pfarrteam – vielleicht können wir das Lied ja noch einbauen.

17


Hochfelder Landstr. 17 · 24943 Flensburg T_0461 46369 · F_0461 4700015 praxis@volker-johannsen.de www.volker-johannsen.de

WI R S I N D F Ü R S I E DA Herzlich willkommen in unserer logopädischen Praxis Wir diagnostizieren und behandeln alle Kommunikationsstörungen bei Kindern und Erwachsenen jeden Alters, z. B.: » Sprachentwicklungsstörungen » Aussprachestörungen » Neurologische Sprachstörungen (z. B. bei Schlaganfall, ALS, MS u. a) » Stimm- und Atemstörungen » Redeflussstörungen (z. B. Stottern) » Defizite der Mundmuskulatur » Therapie bei M. Parkinson » Schluckstörungen, Trachealkanülenmanagement » u. v. m.

18

B Ü RO Z E IT E N Mo., Mi., Do., Fr. von 8:15 bis 12:15 Uhr Therapietermine nach tel. Vereinbarung Rufen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne weiter!


GESUCHT: NEUE AUSTRÄGER*INNEN Unser Stadtteil wächst weiter und wir suchen neue Austräger*innen für den Kirchenboten, sowohl für die neuen Wohngebiete als auch für alte Bezirke. Wer uns unterstützen möchte und alle drei Monate einen Spaziergang durch ein bis zwei Straßen in unserer Gemeinde gehen kann und den Kirchenboten verteilen möchte, meldet sich bitte im

Kirchenbüro bei Frau Kathrin Glauning, Telefon: 0461 - 62231 Wir suchen für nachfolgende Straßen neue Austräger*innen: • Beate-Rotermund-Str. • Sünderuper Weg • Auf dem Löwenberg • Berglücke

KONZERTE IN ADELBY FÄLL T

03.06.2021 um 20.00 Uhr

LEID

ER A US!

NAMOLI BRENNET & AMI ZAPF Leider kann das Konzert auch in diesem Jahr nicht stattfinden, da die Künstlerin nicht aus den USA ausreisen kann.

19


Für Eigentümer ab 60 Jahren: Immobilienwertermittlung 0 € statt 299 €.* „Gerne erarbeite ich mit Ihnen, im Zuge einer kostenlosen Wertermittlung, alle Möglichkeiten für Sie und Ihre Immobilie. Schöne Grüße aus Tarup!“ Kristian Kuhlei Telefon 040 / 55 00 55 - 6146

Anz_GBFlensburgTarup_130x92mm_0121_01.indd 2

20

*Gültig bis 30.06.21 in unserem Geschäftsgebiet.

SPARDA GUTSCHEIN

29.01.21 16:26


DREILÜTZOW: ALLES MUSS KLEIN BEGINNEN Von Kristina Fiedler

Ob wir im Herbst nach Dreilützow fahren können? Niemand weiß es. Aber wir haben die Hoffnung noch nicht aufgegeben, dass es möglich sein wird. Wir fangen also an zu planen. Wir sind uns allerdings sicher: Wenn etwas stattfinden kann, dann nur in einem kleineren Rahmen. Mit viel Platz und Luft.

In diesem Jahr nur für HauptDeshalb haben wir uns entschieden, kleiner als vor Konfirmanden Corona zu planen. Dieses Jahr wird Dreilützow eine Fahrt nur für Haupt-Konfirmand*innen. Wenn noch Platz sein sollte, dann öffnen wir die Anmeldung auch für die, die dieses Jahr konfirmiert werden bzw. worden sind. Ihr findet also an dieser Stelle leider kein Anmeldeformular. Aber die Hoffnung, dass es im nächsten Jahr eins geben wird. Euer Dreilützow Vorbereitungsteam (Silke Nicoline Hansen, Friederike Magaard, Katharina Schlack, Kristina Fiedler)

21


NEUIGKEITEN AUS UNSEREM TARUP Von Hubert Ambrosius

Liebe Bürgerinnen und Bürger aus Tarup, Sünderup, Hochfeld, Neu-Tarup und Wohnpark Tarup! TREFFEN IM NETZ: Seit Frühlingsanfang trifft sich das Forum Tarup digital. Den Anstoß dazu gab ein junger Neu- Taruper mit guten IT-Kenntnissen und den Ambitionen in der Corona- Pandemie die Bürger*innentreffen wieder digital neu zu beleben. Herzlichen Dank an Bendix Vogel und seine Mitbewohner*innen für dieses Engagement. In den Monaten Februar, März, April und Mai trafen wir uns im kleinen Kreis, da die Möglichkeit der digitalen Teilnahme noch nicht so bekannt geworden war. Deshalb würden wir uns freuen, wenn Interessierte auf unserer Homepage die Rubrik Veranstaltungen anklicken, um sich mit

22

einem dort veröffentlichten Link ins Forumsgeschehen miteinzubringen. FAHRRAD UND ROLLER: Auf unserem vorletzten Treffen hat uns Bendix Vogel „Heidewitzka“ vorgestellt. Das Kopenhagenbike, ein Lastenfahrrad mit dem man gut seine Einkäufe nachhause bringen kann, verleiht unser Neu- Taruper gerne an interessierte Bürger*inner zum Ausprobieren. Wer Interesse an den Klima neutralen Fahrten hat, kann sich gerne beim Forum Tarup melden. Die neuen E-Scooter sind auch in Tarup angekommen. Auf vielen Bürgersteigen werden sie abgestellt zum Unmut einiger Mitbürger*innen. Wir würden uns freuen, wenn die Taruper*innen uns ihre Meinung zu diesen neuen Fahrzeugen mitteilen würden. Sind sie hilfreich oder eher störend?


UMFRAGE AN ALLE TARUPER:

- Zur Nahversorgung - Zum E-Scooter

www.forum-tarup.de service@forum-tarup.de

Kommentare dazu können auf unserer Homepage veröffentlicht werden. NAHVERSORGER FÜR TARUP: Die Planung zum Nahversorger in Tarup stagniert. Zu diesem Thema haben uns Pastorin Silke Nicoline Hansen sowie zwei Kirchengemeiderätinnen beim Forumstreffen besucht. Dabei wurde die Sinnhaftigkeit eines Nahversorgers auf dem Kirchengelände zwischen Schule und Adelbybek diskutiert. Da wir vom Forum Tarup gar nicht mehr einschätzen können, ob an dieser Stelle noch ein Nahversorger benötigt wird, würden wir uns auch zu diesem Thema über ein Bürger*innenVotum auf unserer Homepage, per Mail (s. o.) oder auch per Telefon freuen. Es können Wünsche und Einschätzungen zu diesem Thema abgegeben werden. H. Ambrosius Tel. 0461/64267 SAUBERKEIT IM STADTTEIL: Die Müllsammelaktion im Frühling hat sich gelohnt. Viele Bürger*innen in Tarup und Umgebung haben daran teilgenommen und unseren Stadtteil gesäubert. Mit Kind und Kegel, Hunden, Ponykutsche und blauen Müllsäcken ging es durch die Struvelücke, Taruper Hauptstraße und Hochfelder Land-

straße um Plastik, Papier, Flaschen und Autoreifen aufzusammeln und dann vom TBZ entsorgen zu lassen. Wir bedanken uns bei allen Akteur*innen ganz herzlich und freuen uns dass so viele unter Berücksichtigung der Coronamaßnahmen an dieser Aktion teilgenommen haben! Im Hundefreilauf kam es dabei leider zu einem Unfall. Ein Hund schnitt sich, während seine Besitzer*innen das Gras von Müll befreiten, durch eine gesplitterte Flasche die Pfote auf. Zum Glück ist er wieder gesund, wir appellieren jedoch an die Müllverursacher*innen daran zu denken, dass weggeworfener Müll vor allem Tiere gefährlich verletzen können. Leider konnten wir nicht überall in Tarup sauber machen. Deshalb würden wir uns freuen, wenn alle Bürger*innen über das ganze Jahr liegengebliebenen Abfall sammeln und im eigenen Hausmüll entsorgen würden. Wir wünschen allen Taruper*innen eine schöne Sommerzeit und freuen uns auf viele neue interessierte Mitbürger*innen, die unseren Stadtteil mitgestalten wollen. Herzliche Grüße senden das Forum Tarup und der Vorstand, Hubert Ambrosius.

23


Neubau und Sanierung · Carport · Innenausbau

Fenster, Türen · Dachfenster · Wintergärten · Holzterrassen Holzzäune, Tore · Dachstühle · Dachsanierung · Holzrahmenbau Am Koppelberg 15 · 24943 Klein-Tastrup · Tel.: 0461 - 318 77 88 Mobil: 0162 - 237 12 35 · Fax: 0461 - 318 77 87 E-Mail: info@zimmerei-loeper.de · www.zimmerei-loeper.de

· Vertrauen und Verlässlichkeit · Menschlichkeit · Qualität und Sicherheit · Geborgenheit

Mürwiker Str. 132 · 24943 Flensburg Tel. 0461 314440 · www.stryi.de

24

Empfohlen durch die Verbraucherinitiative Aeternitas e.V. qualifizierte und geprüfte Bestatter.


AKTUELLES JETZT IM NEWSLETTER Von Friederike Magaard

Gerade das letzte Jahr hat gezeigt, wie sich im Gemeindealltag immer wieder viele kurzfristige Änderungen ergeben haben. Wir mussten von einem Monat zum nächsten oder sogar wochenweise umplanen oder neue Formate entwickeln. Unser Kirchenbote erreicht zwar ganz Adelby – für spontane Ankündigungen oder aktuelle Hinweise erscheint er jedoch zu selten. Diese Lücke soll daher in Zukunft unser Newsletter füllen: Er kann Neuigkeiten aus dem Pfarrsprengel auch kurzfristig verbreiten und uns auch zwischen den Kirchenboten auf dem Laufenden halten. Haben Sie Interesse? Auf der Startseite unserer Homepage (kirche-adelby.de) ist der Anmeldebutton zu finden. Hinterlassen Sie dort einfach Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse. Und dann kommen alle Infos direkt zu Ihnen ins E-Mail-Postfach. http://kirche-adelby-engelsby.de/newsletter-anmeldung/ Und wenn Sie Lust haben, im Newsletter-Team mitzumachen, melden Sie sich einfach im Gemeindebüro! Wir freuen uns über Verstärkung!

25


Neu bei Schütt & Jahn Tierorthopädietechnik Individuell angefertigte Orthesen, Prothesen/Bandagen für groß und klein Zusammenabeit mit Tierärzten und Physiotherapeuten Jetzt anfragen und unverbindlich beraten lassen! Ihre Ansprechpartner vor Ort: Melanie Müller (m.mueller@schuett-jahn.de) und Mona Johannsen (johannsen@schuett-jahn.de) www.schuett-jahn.de • Heideland Süd 7, 24976 Handewitt / Weding • und in Harrislee, Husum und Flensburg-Twedter Plack

Dauergrabpflege Vertrauen durch Sicherheit

Trögelsbyer Weg 3 24943 Flensburg Tel.: 0461 - 62245 friedhofsgaertnerei.andresen@t-online.de

Friedhof Adelby: Von guten Mächten wunderbar geborgen Ihr kirchlicher Friedhof im Osten Flensburgs: Wir informieren Sie gerne über die vielfältigen Grabformen und Themenfelder – auch ohne eigene Pflege – und beraten Sie über die Vorsorge. Richard-Wagner Straße 51 buero@friedhof-adelby.de

26

Telefon: 0461 - 61129 www.friedhof-adelby.de


FRIEDHOF ADELBY FÜHRUNGEN Juni bis September 2021 Träger des Adelbyer Friedhofs ist die Kirchengemeinde Adelby. Heute ist der Friedhof in Adelby der einzige kirchliche Friedhof im Flensburger Stadtgebiet und steht allen Menschen konfessionsund religionsunabhängig offen. Mitgliedern der evangelischen Kirche stehen der Kirchenraum, Blumen- und Kerzenschmuck auf dem Altar sowie das Orgelspiel kostenlos zur Verfügung. In der warmen Jahreszeit findet auf dem Friedhof in Adelby an 4 Terminen eine Friedhofsführung statt. Hier haben Sie die Möglichkeit unseren Friedhof, historische Gräber und alle Grabarten kennenzulernen. Die Kirche selbst ist nicht Bestandteil der Führung.

Mi. 16. JUNI 2021 15.00 Uhr Mi. 18. AUGUST 2021 15.00 Uhr Mi. 15. SEPTEMBER 2021 15.00 Uhr

Die Kollegen der Friedhofsverwaltung freuen sich über Ihr Interesse. Treffpunkt ist jeweils um 15.00 Uhr an der Kirche. Bitte denken Sie auch an Ihre Maske. Ihre Friedhofsverwaltung: Telefon 0461 - 61129

ANMELDUN G ERFORDER LICH!

27


28


WORKSHOP MEDITATION: SPIRITUALITÄT LEBEN von Silke Nicoline Hansen

03.09.2021 | 15.30 - 21.00 Uhr | Engelsby

„Leben - nicht gelebt werden / Ein Tag zum Kraft schöpfen“, ist ein Meditationsworkshop mit Pastorin Magda Hellstern-Hummel im Gemeindezentrum in Engelsby. Leben - nicht gelebt werden / Ein Tag zum Kraft schöpfen: So ist der Meditationsworkshop mit Pastorin Magda HellsternHummel (Referentin für Spiritualität und geistliches Leben in der Nordkirche) überschrieben, der im Februar leider ausfallen musste. Nun bieten wir ihn wieder an, am Freitag 03. September 2021. Gemeinsam gehen wir diesen Fragen nach: • „Wie kann ich bewusster leben?“ • „Was hilft mir, zu mir zu kommen, wenn alles zu viel zu werden droht?“ • „Wie kann ich „König/Königin“ meines Lebens werden?“

Es gibt Anregungen, Aufmerksamkeits-, Wahrnehmungs- und Stilleübungen und den Austausch darüber. Es ist ein Tag zur Einführung in die Meditation, der sowohl für „Geübte“ als auch „Ungeübte“ gleichermaßen geeignet ist. Der Workshop findet von 15.30 – 21.00 Uhr im Gemeindezentrum Engelsby statt. Der große Gemeindesaal bietet die nötige Bewegungsfreiheit. Die Teilnahmezahl ist begrenzt. Bei Interesse nehme ich schon jetzt gerne Anmeldungen entgegen. Silke Nicoline Hansen, Tel. 0461/6741544, sn.hansen@kirche-adelby-engelsby.de

29


Steinmetzbetrieb André Lawerenz Persönliche und individuelle Beratung zu fairen Preisen

Grabsteine und Graniteinfassungen · Laternen & Figuren aus Granit & Bronze individuelle Beschriftungen von Urnen & Grabanlagen · Grabpflege Auf Wunsch Komplettanlage der Grabstätte inkl. Bepflanzung

04631 - 22 26 · ihr@steinspezi.de · www.steinspezi.de Birklück 1 · 24999 Wees

30


KIRCHE MIT KINDERN Von Kerstin Schroer

MONTAGSGRUPPE Wann die Montagsgruppe wieder stattfinden kann, entnehmen Sie bitte der Website der Kirchengemeinde: www.kirche-adelby.de

KINDERGOTTESDIENST 2021 Liebe Kinder, liebe Eltern, auch die aktuellen Termine für den Kindergottesdienst werden – sobald diese feststehen – auf unserer Homepage veröffentlicht. Von einigen Kindern aus der Gemeinde habe ich die Adresse und werde sie anschreiben, sobald Veranstaltungen, wie der Kindergottesdienst wieder möglich sind. Wenn Sie Interesse daran haben, auch informiert zu werden, schreiben Sie mir gerne eine E-Mail und ich schicke Ihnen alle aktuellen Informationen: >>> schroer.jugendwerk@kirche-slfl.de „Bis wir uns wieder regelmäßig sehen können, erzähle ich jeden Mittwochnachmittag eine biblische Geschichte für Kleine und Große. Man findet das Video dazu unter www.kirche-adelby.de (und dann auf das Foto der Kirche klicken, auf dem „Angebote im Lockdown“ steht). Ich freue mich, wenn Ihr sie euch anhört und anseht!“ Kerstin Schroer und Team. >>> Video: www.kirche-adelby.de

31


32


BEERDIGUNGEN IN ADELBY

Die Kirchengemeinde Adelby trauert um: Gertrud Hilde Andler Sarah Buchholz Uwe Jens Bunzen Walter Ebel Georg Christian Im Internet nichtElbert verfügbar Gerhard Kall Werner Mutz Thea Rahn Dr. Fritz Ferdinand Schließmann Elke Strohmeyer Paul Chistian Terletzki Helga Anita Zschage

33


DABEI SEIN

MUSIK

KINDERCHOR Sven Rösch, Montag 15.00 – 15.45 Uhr (bis 3. Klasse) Montag 15.45 – 16.30 Uhr (ab 4. Klasse)

ADELBYER KANTOREI Sven Rösch, Mittwoch 19.30 – 21.00 Uhr in der Kirche

N

POSAUNENCHOR

E F F

Mittwoch 16.00 Uhr Probe für Anfänger, J. Wischmeyer Mittwoch 17.00 Uhr Jungbläsergruppe, J. Wischmeyer Mittwoch 18.30 Uhr Posaunenchor Probe, R. Wunderlich, J. Wischmeyer, M. Seemann

E

GOSPELCHOR „SONG OF JOY“ Christoph Kalies, Montag 20.00 – 21.30 Uhr

KOMMUNIKATION & GESELLIGKEIT

EN

IES

E R T

D

L L Kontakt über das Gemeindebüro, Tel. 0461 FA– 62231 T N FRAUENFRÜHSTÜCK E Sabine Rave-Walter, Tel. 0461 - 65445, IT E SENIORENKREIS Z Kontakt über Dagmar Tel. 0461 – 6741188 RimFischer, U jeden 2. Donnerstag Monat 15.00 – 17.00 Uhr Spielenachmittag Z BESUCHSDIENST

jeden letzten Donnerstag im Monat 15.00 – 17.00 Uhr Nachmittag mit Themen

YOGA Kontakt und Anmeldung über Susanne Radloff, Tel. 0461 - 9993 4039 (ab 19.00 Uhr) radloff100@gmail.com

34


KINDER & JUGEND

EV. KRIPPE VILLA WINZIG (1 – 3 JAHRE) Gabi Dubberstein, Richard-Wagner-Straße 53, Tel. 0461 – 67421417, Fax. 0461 – 67421419 E-Mail: krippe-villawinzig@evkitawerk.de

KINDERGOTTESDIENST (3 – 11 JAHRE) Kerstin Schroer und Team Kindergottesdienst in der Regel jeden 3. Sonntag parallel zum Gottesdienst

MONTAGSGRUPPE (8 – 12 JAHRE) (Entfällt zur Zeit aufgrund der Coronapandemie) Jugendwartin Kerstin Schroer und Team, Montag 16.30 – 18.00 Uhr Tel.: 0461 - 66353779 oder E-Mail: schroer.jugendwerk@kirche-slfl.de

KONFIRMANDENGRUPPE (9 – 14 JAHRE) Anmeldung im Kirchenbüro

PFADFINDER (8 – 16 JAHRE) (Pausieren zur Zeit aufgrund der Coronapandemie) Mittwoch von 16.00 – 17.30 Uhr, Verantwortlich: Sven Tanneberger und Pastorin Friederike Magaard (Tel. 40711186) Treffpunkt im Winter: Gemeindezentrum Engelsby Treffpunkt im Sommer: Jugendhütte Adelby gegenüber der KTS

JUGENDHAUS TARUP ... IN KOOPERATION MIT UNS Verein für naturnahes Spielen in Tarup und Umgebung e.V., Ringstraße 2a, Tel. 0461 – 807038

SPENDENKONTO DER KIRCHENGEMEINDE Ev.- Luth. Kirchenkreis SL - FL IBAN: DE49 2175 0000 0000 0688 88 Verwendungszweck: Adelby + Spendenzweck

... WEITERE UNTERSTÜTZUNG

HAUS DER DIAKONIE, Johanniskirchhof 19 Beratungszentrum für Paar-, Familienu. Lebensberatung: Kurvermittlung: Soziale- u. Schuldnerberatung: Diakonisches SuchtHilfeZentrum Flensburg: Telefonseelsorge:

Tel. 0461 – 4808326 Tel. 0461 – 4808310 Tel. 0461 – 4808309 Tel. 0461 – 141940 / www.suchthilfe-fl.de Tel. 0800 1110111 (kostenlos)

Soweit nicht anders angegeben, finden alle Angebote im Gemeindehaus statt

35


GOTTESDIENSTE ST. JOHANNIS IN ADELBY

ÖFFNUNGSZEITEN DER KIRCHE: Montag - Mittwoch 07.30 - 16.00 Uhr Donnerstag 07.30 - 15.30 Uhr Freitag 07.30 - 13.00 Uhr

Wir hoffen sehr, dass die Lage es uns erlaubt, im Sommer wieder alle Gottesdienste „in Präsenz“ zu feiern. Durch die zum Redaktionsschluss noch ausstehende Neubesetzung von Thielko Stadtlands Stelle steht noch nicht fest, wer welchen Gottesdienst leiten wird. Daher veröffentlichen wir den Gottesdienstplan noch ohne zuständige Pastor*innen. Wenn nicht anders angegeben ist, finden alle hier aufgeführten Wir bitte Gottesdienste in unserer Johanniskirche statt. n die Besuche unserer r G u m E in ottesdienste h a lt u n g Hygiene bestimm d e r ungen

GOTTESDIENSTE JUNI 2021 06.06.2021 10.00 Uhr 13.06.2021 18.00 Uhr SOMMERFERIEN 2021: REGIONALE SOMMER GOTTESDIENSTE (ZU „HERZENSLIEDERN“): 20.06.2021 10.00 Uhr Regio-GD in Engelsby 27.06.2021 10.00 Uhr Regio-GD in Adelby GOTTESDIENSTE JULI 2021 04.07.2021 10.00 Uhr Regio-GD in Engelsby 11.07.2021 18.00 Uhr Regio-GD in Adelby 18.07.2021 10.00 Uhr Regio-GD in Engelsby 25.07.2021 10.00 Uhr Regio-GD in Adelby

GOTTESDIENSTE AUGUST 2021 01.08.2021 10.00 Uhr Regio-GD in Engelsby 08.08.2021 18.00 Uhr 15.08.2021 10.00 Uhr 22.08.2021 10.00 Uhr Regio-GD in Adelby 11.00 Uhr Strandtaufen, (Ort wird noch bekannt gegeben) 29.08.2021 10.00 Uhr

HINWEIS: Aufgrund der Pandemiesituation feiern wir Gottesdienste in Präsenz, wenn der Corona-Inzidenzwert in Flensburg stabil unter 50 liegt. Die Information, ob am kommenden Sonntag Gottesdienst ist, veröffentlichen wir im Schaukasten, auf der Homepage und ist telefonisch im Kirchenbüro zu erfragen.

Profile for Daniel Steinhoff

Adelbyer Kirchenbote Juni - August 2021  

Adelbyer Kirchenbote Juni - August 2021  

Advertisement

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded