Issuu on Google+

Benutzerinformation INTIME


Inhalt

Tisch ausrichten / Hรถhenverstellung

3

Anbau- und Verkettungselemente

4

Elektrifizierung

5

Konstruktionsprinzip

6

2


Tisch ausrichten / Höhenverstellung

Wir – als einer der führenden Hersteller innovativer Büroeinrichtungen – garantieren, dass unsere Arbeitsplatz-Systeme die Anforderungen in ergonomischer, arbeitsmedizinischer und funktioneller Hinsicht vorbildlich erfüllen und den neusten Bestimmungen der EU-Richtlinien für Bildschirmarbeitsplätze entsprechen. 1 Tisch ausrichten Mit den Höhenausgleichsschrauben unter den Füßen den Arbeitsplatz waagrecht ausrichten. 2 Höhenverstellung Die Verstelleinsätze in jedem Gestellfuß sind mit einer Maßskala versehen. Die Arbeitsplätze lassen sich stufenlos per Inbus von 68 bis 82 cm in der Höhe verstellen.

2 1

2

Bei Stützfüßen von Verbindungs- und Anbauelementen erfolgt die Ausrichtung und die Höhenverstellung mittels Inbusverstellung.

1

2

3


Anbau- und Verkettungselemente

Befestigung über Spannbeschlag (Tisch- und Anbauplatte sind höhengleich)

4

3 1 2

1 Plattenträger an der Gestell-Außenseite und 2 Gegenplatte an der Gestell-Innenseite ausrichten. 3 Mit 2 Schrauben am Gestellseitenteil verspannen. (1 Schraube oberhalb, 1 Schraube unterhalb der Querzarge) 4 Anbauplatte oder Verkettungselement auf die Plattenträger auflegen, ausrichten und von unten festschrauben. Stützfuß bei Verkettungs- und Anbauelementen ausrichten.

4


Elektrifizierung

Vertikale Kabelführung Vertikale Kabelführung mittels flexibler Kabelkette mit Bodenadapter und Zugentlastung, die mit der Kabelbrücke verschraubt wird, oder mittels Spangen, die an den Gestellfüßen aufgeklipst werden. Horizontale Kabelführung Optional besteht die Möglichkeit, die Tische mit Kabelwannen-Sets auszustatten. Diese Sets bestehen aus Kabelwanne und Befestigungsbeschlägen. Die Kabelwanne ist – je nach Länge – mit mehreren Aussparungen versehen, in denen Dreifachsteckdosen befestigt werden können. Zur Bestückung kann die Kabelwanne sowohl nach vorne als auch nach hinten abgeklappt werden. Dazu die seitlichen Schieberiegel links und rechts nach innen drücken. Nach der Bestückung die Wanne nach oben klappen und die Schieber wieder einrasten. Weiterhin können Klammern zur horizontalen Kabelführung an der Plattenunterseite angeschraubt werden.

5


Konstruktionsprinzip

4 3

1

1 2 3 4

2

6

Flexible Kabelkette Kabelklips Kabelwannen-Set Kabelklammern


7


Benutzerinformation INTIME

Kinnarps GmbH Mainzer Straße 183 67547 Worms T +49 (0) 6241 4003 - 0 F +49 (0) 6241 4003 - 1366 info@kinnarps.de www.kinnarps.de

Kinnarps GmbH Cammer Straße 17 32423 Minden T +49 (0) 571 3850 - 0 F +49 (0) 571 3850 - 3010 info@minden.kinnarps.de www.kinnarps.de

Technische Änderungen, Druckfehler und Modelländerungen vorbehalten.

W-U-IN0010DE12.11

Kinnarps’ business philosophy is simple. We create efficient, long-term, global solutions to improve the way you work and the prosperity of your business.


Kinnarps INTIME Benutzerinfo