Issuu on Google+

Die Kinderlobby Schweiz setzt sich gemäss UNO-Kinderrechtskonvention für die Rechte und Interessen der Kinder in der Schweiz ein. Die Kinderlobby Schweiz fördert insbesondere die Kinderpartizipation, führt Projekte für und mit Kinder/n durch, koordiniert den jährlichen "Tag der Kinderrechte" und informiert über die Kinderrechte durch die Publikation von Fachbroschüren. Wir suchen per 01. September 2012 oder nach Vereinbarung eine erfahrene, vielseitige und initiative Persönlichkeit als Geschäftsleiter/in (50%) Ihre Aufgaben: o Sie führen die Geschäfte der Kinderlobby Schweiz o Sie sind zuständig für die Projekte und Aktivitäten der Kinderlobby Schweiz o Sie führen Verhandlungen durch und sind zuständig für das Fundraising o Sie führen ein kleines Team Sie bringen mit: o Fundierte Ausbildung im Sozialbereich o Gute Kenntnisse in kinderpolitischen Anliegen o Interesse für die Anliegen der Kinder und Flair für die Zusammenarbeit mit Kindern o Sprachen: D – F – E o Nachweisbare Kompetenzen Kooperation und Kommunikation o Netzwerkerfahrung o Fundraising o Kenntnisse der Verwaltungsabläufe (kommunal, kantonal und national) o Kenntnisse des politischen Systems (kommunal, kantonal und national) o Affinität zu Kinderrechten o Erfahrung in der Organisation von Fachtagungen und Konferenzen o Erfahrung in Projektleitung, Budgetierung und Finanzplanung o Gewandheit in Wort und Schrift (D u. F) o Tertiärer Abschluss und Erfahrung im Nonprofitbereich Wir bieten: o einen vielseitigen und anspruchsvollen Arbeitsinhalt auf verschiedenen Ebenen o ein innovatives und spannendes Arbeitsumfeld o Unterstützung durch den Vereinsvorstand o sehr gute Vernetzungsmöglichkeiten o angemessene Entlöhnung und Sozialleistungen Arbeitsort: Bern in Bahnhofsnähe Bewerbung als PDF mailen an Präsident Kinderlobby Schweiz: M 078 665 41 92 daniel.goldberg@kinderlobby.ch


inserat_gl_2012