__MAIN_TEXT__
feature-image

Page 1

I n f o r m a t i o n e n – M e in u n g e n – T e r m in e a u s d e m B i e l e f e l d e r S ü d e n f ü r d e n S t a d t b e z i r k B i e l e f e l d - S e nn e u n d d i e a n g r e n z e n d e n S t a d t t e i l e

34. Jahrgang, erscheint monatlich

Nr. 7



Das Stadtlogo auf Senner Art ■ Rückblick: Senne vor 50 Jahren

■ Lesenswert: ■ Tipps zum Ausgehen: Buchtipps für die Sommertage Cafés & Biergärten

Juli 2021


Senner Ortszeit

7|2021 Aktuelle Coronainfos auf den Webseiten

Impressum

Bäder

Senner Ortszeit wird kostenlos in Haus-

Aquawede Mo 6.30-21 Uhr Di 6.30-8 Uhr und 14-18 Uhr Mi 6.30-22 Uhr Do nur Seniorenschwimmen & Damensauna Fr 6.30-8 Uhr und 14-18 Uhr Sa und So 9-18 Uhr

halte und Geschäfte innerhalb des Stadtbezirks Bielefeld-Senne, -Brackwede und Friedrichsdorf verteilt.

Herausgeber, Anzeigen, Herstellung: Christof Kerber GmbH & Co.KG Kerber Print & Publishing Windelsbleicher Str. 166 33659 Bielefeld (Senne) Telefon 0521/9 50 08-23 Telefax 0521/9 50 08 88 info@sennerortszeit.de www.sennerortszeit.de

Monika Kerber Tel. 0521 / 9 50 08 -23

Redaktionelle Betreuung: Textbüro Andreas Beune Tel. 0521 / 9 23 84 16 info@sennerortszeit.de Es gilt Preistarif 1.12.2019 Die Redaktion haftet nicht für un­aufgefordert eingesandte Manuskripte und Fotos. Sie behält sich Kürzungen vor. Die im Veranstaltungskalender angegebenen Termine sind ohne Gewähr. Nachdruck von Artikeln, Texten, Terminen und Annoncenentwürfen nur mit schriftlicher Genehmigung des

Senner Ferienspiele Der zauberhafte

Viel los auf

Schreiben Sie uns! Wir freuen uns über ihre Meinungen und Anregungen ebenso wie über Lob und Kritik! Wir weisen darauf hin, dass alle gekennzeichneten Leserbriefe die persönliche Ansicht des Verfassers wiedergeben.

7

Hof Ramsbrock Volksbank schüttet Aktuelle Coronainfos auf den Webseiten

Bücherei im Gemeindehaus St. Bartholomäus, Windelsbleicher Str. 236 mi 15–17 Uhr, so 12–12.30 Uhr

Blumen für Mieter

Stadtteilbibliotheken Brackwede, Germanenstr. 17, 0521/515238; di–fr 10–13 + 15–18 Uhr, sa 10 –13 Uhr Sennestadt, Elbeallee 70, mo–so 10–20 Uhr (teilweise ohne Personal) Zugang während der personalfreien Zeiten nur mit gültiger Erwachsenenkarte.

Bürgerlesestube in der Windflöte, Grundheider Schule mi 15.45–16.30 Uhr

freiem Himmel

Ev. öffentliche Bibliothek im Seniorenzentrum Breipohls Hof, Breipohls Hof 1, fr 9–11.30 Uhr

wohin gehst du?

Bürgerberatung Windelsbleicher Str. 242 0521/51–0 mo.–fr. 8–12 Uhr do. 14.30-18 Uhr

im Vereinsheim

Senner Büchereien Katholische öffentliche

Schlemmen und Genießen unter

Verkehrsunfall und Überfall 110 Feuerwehr, Rettungsdienst, Erste Hilfe 112 Telefonseelsorge der ev. u. kath. Kirche 0800/111 0 111 Ärztlicher Notfalldienst feiertags, sa, so und mi nachmittags 116 117 Rettungshubschrauber 112 (Vermittlung über die Feuer- und Rettungsleitstelle der Stadt Bielefeld) Krankentransporte 51 23 01-06 Rotes Kreuz 32 98 98 98 Sorgentelefon für Kinder & Jugendliche (mo–fr, 13–20 Uhr) 12 13 12 Die Johanniter 05 21/29 90 90 Die Johanniter Service-Hotline 08 00/2 99 09 00 Polizei-Bezirksdienst Senne: mo 10-12 Uhr, do 15-17 Uhr Frank Elsner, Frank Hörster 0 5 21/4 04 00 29 Polizeiwache Süd 05 21/545-28 01

10

Vor 50 Jahren – Senne

Vespafreunde

Sommerliche Buchtipps App BIE a Hero

Notrufe

8 9

100.000 Euro aus

Zentralbibliothek Neumarkt 1, 0521/51–5000 mo–sa 10–20 Uhr, Information: mo–fr 10–17 Uhr | sa 10–14 Uhr

Druckauflage: 15 500 Exemplare

Per Brief: Senner Ortszeit Windelsbleicher Str. 166 33659 Bielefeld. Per Email: info@sennerortszeit.de Per Fax: 0521 / 9 50 08 88

4

Stadtteilwürfel

Herausgebers.

Briefe … … an die Redaktion

3 3

Editorial

SennestadtBad Fr 13-18 Uhr Sa und So 10-18 Uhr

Bibliotheken & Bürgerberatung

Anzeigenberatung:

Aus dem Inhalt

Senner Kröten-Retter berichten Kleinanzeigen

14 17 18 20 21 22

Peter Korte Maler u. Lackierermeister Fachbetrieb der Maler- u. LackiererInnung

preiswert – schnell – zuverlässig Fachgerechte Ausführung sämtlicher Maler- u. Tapezierarbeiten.

Westkampweg 14 33659 Bielefeld 2

Tel.+Fax. 0521-429872 Mobil. 0171-7515848

Sanitär- und Heizungstechnik Bauklempnerei Ihr Partner für senioren- und Windelsbleicher Straße 153 33659 Bielefeld behindertenTel. 05 21/4012 73 gerechte Bäder


Senner Ortszeit

7|2021

Editorial „Es wäre gut, Bücher zu kaufen, wenn man die Zeit, sie zu lesen, mitkaufen könnte.“ An diesem Arthur Schopenhauer zugewiesenen Zitat ist etwas dran. Laut einer Statistik haben es im Jahr 2020 8,55 Millionen Personen im Alter ab 14 Jahren in Deutschland geschafft, täglich ein Buch zur Hand zu nehmen. Eine beachtliche Zahl! Denn wer kennt das nicht: Beim Wettkampf zwischen dem Stapel mit den ungelesenen Büchern auf der einen Seite und der Zeit auf der anderen Seite, obsiegt nur allzu oft die dahinrasende Zeit. Wie gut, dass bald Ferien sind und der angewachsene Bücherstapel seitenweise abgearbeitet werden kann. Wer noch nach einem Ansporn sucht: Wissenschaftler der Yale University wollen herausgefunden haben, dass häufiges Lesen das Leben verlängert. Wer regelmäßig lese, stimuliere die Gehirnzellen, trainiere kognitive Fähigkeiten und optimiere Vokabular und Konzentrationsfähigkeit. Auch die emotionale Intelligenz werde verbessert, heißt es in der Studie, die zu dem Schluss kommt, dass all diese positiven Auswirkungen die Lebenserwartung steigern würden. In diesem Sinne wünsche ich Ihnen viel Freude mit Ihrer Sommerlektüre und einen guten Start in die Ferien! Ihr Andor!

Vom 5. bis 16. Juli

Wissenswertes rund um die 49. Senner Ferienspiele Senne. Die Ferienspiele im Stadtbezirk Senne finden in den ersten beiden Wochen der Sommerferien, montags bis freitags von 8 bis 13 Uhr in der Senner BPI Arena am Waldbad, 33659 Bielefeld statt. Das Angebot richtet sich an Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren. Der Teilnehmerbeitrag pro Woche beträgt 25 Euro. Anmeldungen sind nur wochenweise möglich. Neben Spaß und Spiel rund um die Senner BPI Arena am Waldbad können die Kinder nach aller Herzenslust Sport treiben, Sportabzeichen erwerben sowie im Rahmen der CoronaAuflagen und Möglichkeiten Ausflüge machen. Die Anmeldung erfolgt ausschließlich online unter www. bielefeld.de/de/bz/se/ferien/ rund um die Uhr. Für Rückfragen steht das veranstaltende Bezirksamt Senne unter der E-Mail-Adresse ferienspiele.senne@bielefeld.de

zur Verfügung. Auch in diesem Jahr kann nur eine begrenze Zahl an Kindern angemeldet werden, da dem Ziel der Kontaktreduzierung aufgrund der Corona-Schutz-Verordnung Rechnung getragen werden muss. Bei entsprechenden Inzidenzwerten können jedoch noch mehr Kinder aufgenommen werden.

Beratung · Planung · Ausführung

Ewald Puls GmbH & Co KG

Gaswerkstraße 23 · 33647 Bielefeld  05 21/1 36 21-0 · Fax 05 21/1 36 21-29 Internet: www.ewald-puls.de

Für viele Kinder sind die Ferienspiele bestimmt eine schöne Abwechslung zum Corona-Alltag der vergangenen Monate. (Bild: pixabay) 3


Senner Ortszeit

7|2021 BIE-Skulptur mit Senner Motiven

Der zauberhafte Stadtteilwürfel Multifunktion und Freizeit

BI-Brackwede · Hauptstraße 155 Telefon 05 21/44 47 85 Betriebsferien 26.7. - 14.8.21 BI · Carl-von-Ossietzky-Straße 5 Telefon 05 21/10 10 61 Betriebsferien 5.7. - 23.7.21

Energiekosten senken! Mit unserer Erfahrung und der neuesten Technik… Asternweg 19, 33659 Bielefeld Telefon: (0 52 09) 98 04 80 www.sanitaer-bad-heizung.de

Die Künstler Uli Horaczek, Liane Przybilla, Gilbert Bender und Bezirksbürgermeister Gerhard Haupt präsentieren den noch weißen Würfel. Senne. 108 Zentimeter hoch, 70 Zentimeter breit und rund 50 Kilogramm schwer: So lauteten die Grunddaten jener weiß grundierten BIE-Skulptur, die im Februar auf Hof Ramsbrock landete und im Frühjahr von drei Künstlern eine dreiseitige Portion „Senne“ verpasst bekam. Im Rahmen der Stadtmarketing-Aktion „Bielefeld-Liebe“ waren Unternehmen, Institutionen und Privatpersonen aufgerufen, eine dreidimensionale Fiberglas-Skulptur mit dem Stadtlogo zu erwerben und individuell zu gestalten. Einer dieser Käufer war der

Kulturkreis Senne, der drei Künstler für die Gestaltung des Rohlings gewinnen konnte. Gilbert Bender ist vielen für seine Schaf-Skulpturen im Senne-Kreisel ein Begriff. Uli Horaczek lebt in Senne und hat sich mit Enten-Skulpturen oder Pasta-Exponaten einen Namen gemacht. Liane Przybilla, die gebürtig aus Senne stammt und nun in Herford lebt, ist u.a. für Rabenmotive bekannt. „Der Vorstand des Kulturkreises Senne hatte die Vorstellung, die Skulptur mit sennetypischen Motiven und Themen zu gestalten. Wir drei Künstler haben dieses Vorhaben auf

unsere ganz eigene künstlerische Ausdrucksweise umgesetzt“, erklärt Liane Przybilla

Ein Spiel mit Farben und Formen: So sieht die von Uli Horaczek gestaltete Seite aus.

Polsterei Raumausstattung

Frank Eikelmann • Neubezug, Sonder- und Maßanfertigung für Polstermöbel aller Art

• Neugestaltung, Gastronomie, und Objektbereich

• Teppichböden

• Flugzeuginnenausstattung

• Messedekoration

• Stilgetreue Aufarbeitung • Fahrzeuginnenausstattung alter Polstermöbel • Cabriodächer Bretonische Str. 4 · 33659 Bi. · Tel. 05 21/4 94 37 02 u. 01 71/6 80 66 32 Fax 05 21/9 59 63 50 · Internet: www.polsterei-eikelmann.de

4

Informieren Sie sich über unser Angebot zum Thema „Gesundheitstraining“. Wir freuen uns auf Sie! Karl-Oldewurtel-Str. 40 33659 Bielefeld

Tel: 0 521 - 40 43 700 Fax: 0 521 - 40 43 910

www.hands-on-senne.de


Senner Ortszeit

die Entstehungsgeschichte. Auf diesem Wege ist ein einmaliges Gesamtkunstwerk für die Senne entstanden. Für die Arbeiten verwandelte sich der Landschaftspflegehof Ramsbrock in diesem Frühjahr zu einem Kunstatelier. „Uns hat diese Aufgabe sehr viel Spaß gemacht, und wir sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Insbesondere, weil wir so unterschiedliche Motive ausgewählt haben.“ Liane Przybilla ist mit der Kamera losgezogen. Aus den bei ihrer Senne-Expedition entstandenen Fotos hat sie zwei prägnante Bauwerke ausgewählt: den Windelturm und das Bezirksamt. In einer Collage hat sie beide zusammengerückt, mit Acrylfarben und Kreiden übermalt und mit handschriftlichen Informationen zum geschichtlichen Hintergrund versehen.

Flöttmann3-Monokel-190x138mm.indd 1

Gilbert Bender präsentiert seine launigen Schäfchen..

7|2021

Gilbert Bender präsentiert seine launigen Schäfchen..

16.06.21 16:405


Senner Ortszeit

7|2021 Die Geschichte der BIE-Skulptur

• Cityräder Gudereit• Trekkingräder Fahrräder • Elektroräder made in Bielefeld • Mountainbikes •Cityräder Kinderräder Fahrräder Trekkingräder Große derAuswahl Marken an reduzierten Rädern! Elektroräder

Gudereit Terminvereinbarung Columbus Brackwede · Tel. 05 21 / 44 56 48 Tel. (0521) 56Stadtring) 08 Windelsbleicher Straße 44 41 (Ecke BBF www.krukenbaum-fahrrad.de über 40 JahreWinora Sinus Brackwede · Tel. 05 21 / 44 56 48 Windelsbleicher Straße 41 (Ecke Stadtring)

www.krukenbaum-fahrrad.de Öffnungszeiten:

1000-1300 und 1500-1830 Mi. 1400-1830 | Sa. 1000-1400

Selbstredend haben es auch ein paar Rabenvögel auf das Bild geschafft… Für Schafkultur vom Feinsten hat Gilbert Bender gesorgt: Mit feinem Strich hat er seiner Seite des BIE-Würfels ebenso bewegungsfreudige wie wohlgestimmte Schafe festgehalten. Die charmanten Schafe hat er den vorgegebenen Formen angepasst und auf diese Weise gekonnt in Szene gesetzt. Auch bei Uli Horaczek taucht ein tierisches Element auf: eine schwimmende Ente, die für die Rieselfelder Windel steht. Der Künstler hat seine Würfelseite grafisch gestaltet – das offizielle Stadtlogo taucht hier mit sennetypischen Farben, Formen und Symbolen auf. So steht ein Propeller für den Flugplatz, die schwarz-weißen Farben erinnern an die Flaggen der Bretagne, der Region der Partnerstadt Concarneau – ebenso wie der eingearbeite-

te QR-Code, der Interessierte zu weiteren Erklärungen führt. Im „B“ sind darüber hinaus die französischen Nationalfarben blau-weiß-rot zu erkennen, das Grau symbolisiert die Senne durchziehenden Autobahnen A 2 und A 33. Das farbenfrohe „I“ zeigt zum einen die Silhouette einer Kiefer (grün), zum anderen die blühende Heide (rosa) und Senne-Sand (beige). Die vierte Seite des Würfels ist weiß geblieben. So kann sich die Skulptur neutral als Rednerpult verwenden lassen. Wer eine künstlerische Sichtweise bevorzugt, kann das Weiß auch als Verweis auf die Bleiche des Herrn Windel verstehen, wie Uli Horaczek mitteilt. Laut Bezirksbürgermeister Gerhard Haupt soll der Senner Bielefeld-Würfel bei verschiedenen Veranstaltungen im Stadtbezirk zu sehen sein.

„#BielefeldLiebe – Gestaltet Euer Unikat“: So war die Stadtmarketing-Aktion überschrieben, die im Herbst des vergangenen Jahres gestartet wurde. Unternehmen, Institutionen und Privatpersonen waren aufgerufen, eine dreidimensionale Skulptur mit dem Stadtlogo „BIE“ zu erwerben und den rund einen Meter hohen Rohling individuell zu gestalten – als Leinwand für individuelle Ideen und Geschichten. Es gab zwei Einschränkungen: Komplett in Rot durfte das Logo nicht gestaltet werden, denn die Verwendung des „BIE“ in Rot ist grundsätzlich nur städtischen Institutionen erlaubt. Und die Skulptur sollte nicht einfach als Reklame-Tafel missbraucht und unkreativ mit Unternehmenslogos tapeziert werden. Die Aktion umgesetzt haben Bielefeld Marketing und die Werbeagentur Eigenrauch und Partner. Das Stadtlogo wurde im Herbst 2016 von Bielefeld Marketing vorgestellt. Die Bielefelder Agentur deteringdesign hatte sich mit dem Signet im Rahmen eines Agenturwettbewerbs durchgesetzt. Die Stadtverwaltung und städtische Institutionen nutzen das Logo sowie das dazugehörige Gestaltungskonzept seitdem in ihrer Kommunikation.

g

g

Wohn’ Dich glücklich! g

Sommer im Grünen  vernünftig renoviert  ruhige Wohnlage  familienfreundlich  preiswert Vermietungshotline

0800. 910 80 91

www. gswg-senne. de ©Fotowerk - Fotolia

6

Gemeinnützige Siedlungs- und Wohnungsbaugenossenschaft Senne eG


– Anzeige –

Kulturkreis Senne im Juli

Viel los auf Hof Ramsbrock

ma, ZV, eFh., Parkpilot vorne und hinten ... aktueller SennerHerstelOrtszeit lerlistenpreis inkl. Transport: 25.130 € 1

rad, Klavierl ler Hersteller 7|2021 Transport: 20

14.450,– € 1

10.750,– €

Fahrzeugverkauf direkt ab Lager! Zwischenverkauf und Irrtum v

Ihre Vorteile: 100-Punkte-Qualitäts-Check 12 Monate Mobilitätsschutz* individuelle Finanzierung

12 Monate F Umtauschre bis 8 Tage/5

Jutta Galling Ulli Galling Nils Knoop Justus Galling Liam Rasche

WINDELSBLEICHER STRASSE 203

*33659 Gemäß den Bedingungen des BIELEFELD teilnehmenden Tel. 0521 - 9 50 50 20Opel Partners. www.vormbrock-bestattungen.de Das Blechbläserquintett BRASSerie möchte am 24. Juli aufspielen. Senne. An fünf Tagen lädt der Kulturkreis Senne im Juli zu Kulturveranstaltungen auf den Hof Ramsbrock. Den Juli-Reigen von „Kultur auf dem Hof“ eröffnen am 3. Juli die Bielefelder Puppenspiele Dagmar Selje mit einem Kinderstück „Kasper und das Glücksschwein“ um 15 Uhr. Abends ab 18 Uhr zeigen sie dann das Stück „Sinnsuche in der Senne“ speziell für Erwachsene. Für den 9. Juli ist der irische Abend mit der Band Tonefish geplant, der ursprünglich am 5. Juni hätte stattfinden sollen. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr. Ein Senner Klassiker steht am 14. Juli mit dem französischen Nationalfeiertag an, bei dem Akkordeonspieler Christian Tadday ab 18 Uhr aufspielt (VVK ab 7.7.). Gute Bekannte haben sich für den Abend des 24. Juli angekündigt: Das Blechbläserquintett BRASSerie tritt ab 19.30 Uhr auf (VVK ab 14.7.). Die fünf Musiker, die eine enge Freundschaft verbindet, gründeten die Band bereits 1999 in der Pfalz. Die Mitglieder spielen sonst in renommierten Orchestern, etwa am Staatstheater Cottbus, bei den Bremer oder den Bielefelder Philharmonikern. BRASSerie macht vor keiner Stilrichtung halt und bringt mit spritzigen Einlagen Bewegung auf die Bühne. Am Freitag, den 30. Juli, gastiert schließlich B-Flat ab 19.30 Uhr

auf dem Hof Ramsbrock mit einem Mix aus Jazzstandards, Groovetunes, Soulclassics und

GmbH & Co. KG Kraftfahrzeuge GmbH

SICHERHEIT MIT ZERTIFIKAT

Stadtring 11 · 33647 Bielefeld Wehmeier GmbH & Co. KG Telefon 05 21 / 41 71 71

BLENDENDE

Stadtring 11 www.opel-wehmeier.de ANGEBOTE. 33647 Bielefeld Telefon 0521 / 417171 Fax 0521 / 4171727 autohaus@opel-wehmeier.de www.opel-wehmeier.de

Verkauf: Mo - Fr 9.00-18.00 Uhr Werkstatt: Mo - Do 7.30-17.00 Uhr Sa 9.00-13.00 UhrTurbo Fr CORSA 7.30-15.45 Uhr Opel ASTRA 1.4 Opel 1.3 CDTi Edition Lim.3-trg. "EditionSport" Lim.5-trg. EZ 12/11, 70 kW (95 PS), EZ 11/11, 103 kW (140 PS),

B-Flat mit Bianca Shomburg treten voraussichtlich am 30. Juli auf. Popsongs (VVK ab 21.7.). Sängerin Bianca Shomburg wird von einem Jazztrio begleitet, um Schätze aus vielen Jahren Musikgeschichte in luftigen und frischen Arrangements zu präsentieren. Im Einklang mit den aktuell gültigen Corona-Regeln finden die Auftritte in der Regel unter freiem Himmel statt. Karten sind nur nach vorheriger Anmeldung per E-Mail an kulturkreis-senne@bielefeld. de erhältlich. Die Tickets für die Veranstaltungen kosten 10 Euro pro Person. Der Einlass erfolgt jeweils eine halbe Stunde vor dem Beginn. Infos per E-Mail: kulturkreissenne@bielefeld.de

7.500 km. Sitzheizung, Lenkradheizung, schwarze Designräder, Carbondekor, Lederlenkrad, Klima, ZV, eFh., Parkpilot vorne und hinten ... aktueller Herstellerlistenpreis inkl. Transport: 25.130 € 1

27.800 km. Klima, LM-Felgen, Nebelscheinwerfer, eFh., ZV, Kopfairbagsystem, Lederlenkrad, Klavierlackdekor ... aktueller Herstellerlistenpreis inkl. Transport: 20.030 € 1

14.450,– €

10.750,– €

1

Fahrzeugverkauf direkt ab Lager! Zwischenverkauf und Irrtum vorbehalten!

Ihre Vorteile: 100-Punkte-Qualitäts-Check 12 Monate Mobilitätsschutz* individuelle Finanzierung

12 Monate Fahrzeuggarantie* Umtauschrecht bis 8 Tage/500 km*

* Gemäß den Bedingungen des teilnehmenden Opel Partners.

Wehmeier GmbH & Co. KG

natürlich Stadtring 11 33647 Bielefeld Telefon 0521 / 417171 Fax 0521 / 4171727 autohaus@opel-wehmeier.de www.opel-wehmeier.de

Windelsbleicher Str. 139 . Tel: 0521-5575526 Ein Betrieb der Friedhofsgärtnerei Bielefeld GmbH & Co. KG www.fg-bi.de . Tel: 0521-5575700 . E-Mail: info@fg-bi.de

7


Senner Ortszeit

7|2021

Auch Vereine aus Senne haben gewonnen

Volksbank schüttet 100.000 Euro aus

Alle Beteiligten zeigen, worum es bei der Auslosung geht (v.l.): Mario Lüke, Julia Beiersdorf, Oliver Kirch, Michael Deitert, Nina Windmüller, Christoph Landwehr und Darius Altgeld. Bielefeld/Senne. Spannung pur per Livestream: 100 Vereine aus der Region freuen sich über jeweils 1.000 Euro. Die Hilfsaktion „Holt euch die 1.000!“ der Volksbank Bielefeld-Gütersloh für die von Corona gebeutelten Vereine war ein voller Erfolg. 369 Vereine ließen sich die Chance nicht entgehen und landeten im Lostopf Doch wer bekommt die Finanzspritze? Dafür gab es ei-

nen Mix aus Spannung und Entertainment: Der bekannte Radiomoderator und Fußballfan Mario Lüke führte durch den Abend. Aus dem Innenhof der Volksbank-Zentrale in Gütersloh begrüßte er gemeinsam mit Volksbank-Chef Michael Deitert die vielen Zuschauer an den Bildschirmen zu Hause oder aus den Vereinsheimen. Volksbank-Losfee Julia Beiersdorf und ihr Kollege Darius Altgeld hatten nebenan im Veran-

staltungsraum bei der Ziehung der Gewinner alle Hände voll zu tun. Mussten doch in einer Stunde 100 Lose gezogen und dokumentiert werden. Der ehemalige Arminia-Spieler Oliver Kirch bedankte sich für die gute Zusammenarbeit mit der Volksbank, die seine Stiftung OstwestfalenLiebe betreut und fördert. Vorstandsvorsitzender Michael Deitert: „Wir wollen, dass unsere Region aktiv und voller Bewegung bleibt! Die Aktion ‚Holt euch die 1.000‘ oder Olli`s Stiftung tragen dazu bei.“ Gemeinsam mit Regionalleiter Christoph Landwehr freute er sich über die große Bandbreite der Bewerber aus Sport, Kultur und sozialem Bereich. „Wir haben engen Kontakt zu vielen Vereinen und wissen um ihre Sorgen. Da kommt unsere Unterstützung genau richtig an“. Trickfußballerin Nina Windmüller zeigte angesichts der laufenden EM, was am Ball alles möglich ist. Da staunte sogar Ex-Profi Olli Kirch. Mit der eigenen VolksbankCrowdfunding-Plattform oder dem aktuellen Wettbewerb

„Sterne des Sports“ gibt es für Vereine weitere Möglichkeiten, Hilfe und Unterstützung von der Volksbank Bielefeld-Gütersloh zu erhalten. In Senne gehören beispielsweise der Förderverein der Realschule Senne, die Senner Tanzsportfreunde und der TuS 08 Senne zu den glücklichen Gewinnern. Alle Gewinner sind auf www. volksbank-bi-gt.de/tausend gelistet.

Die Freestylekickerin Nina Windmüller beeindruckt mit ihrer Ballbeherrschung.

Fahrschule Kuhlemann Anmeldung und Auskunft: Di + Do von 17.30 bis 18.30 Uhr und nach Vereinbarung

Theoretischer Unterricht: Di + Do von 18.30 bis 20.00 Uhr

Windelsbleicher Str. 226 • 33659 Bi-Senne Tel.: 0521 / 4 05 86 • Mobil: 0160 / 90 205 744

Maurer-, Stahlbeton- u. Putzarbeiten Neubau • Umbau • Sanierung Abdichtungen • Wärmedämmung Schimmelpilzbekämpfung Tel. 05 21/4 06 87 • Handy 01 72/5 25 70 89 Wächterstr. 18 • 33659 Bielefeld 8

Windelsbleicher Str. 243, Bi-Senne Tel. 0 521 / 94 85 154 info@exlibris-senne.de · www.exlibris-senne.de Mo, Di, Do, Fr 10.00-18.00 Uhr Mi + Sa 10.00-13.00 Uhr


Senner Ortszeit

7|2021

Salut!

GSWG Senne eG

Blumenkastenaktion für Mieter

Mode und Accessoires in Senne

Kleider, T-shirts uvm Inh. Michaela Bochenek, Tel. 05 21- 41 77 68 22 Windelsbleicher Str. 246 (neben Pizzeria Italia) Mo. - Fr. 9 - 13 + 15 - 18 Uhr, Sa. 10 - 14 Uhr, Mi. nachm. geschlossen

BREIMHORST Ingenieurbüro für Baustatik

(v.l.) Thorben Plaß und Viktor Eck von OWIS, Daniel Daldrup vom Vorstand der GSWG und Vanessa Beck, Azubi GSWG, die in diesem dt Jahr die Organisation der gesamten Blumenverteilungsaktion sta e übernommen hat. nn Se

eu

N

in

Anke Breimhorst Biberweg 62 33689 Bielefeld

✆ 05205 704-76

indt

euesta

N

www.breimhorst-statik.de

n

Unsere leistUngen:

Industrie-, Geschäfts- und Wohnhäuser KfW – Instandsetzung – Sicherheit Wir bieten ihnen: n n n n n n

statische Berechnungen CAD-Dienstleistungen KfW-Antragsbetreuung dena-Energieausweis/Wärmeschutznachweis themenbezogene Facheinzelgespräche unabhängige Beratung beim Immobilienkauf

n N ESeU E RNÖEFUFENRUÖNF GF N U N G n ui AmNe10.10 Am ab10.10 10.10abUhr 10.10 Uhr ne

sta

dt

N laden Eherzlich U E wir R Öein F Fdie N Welt U N ein G die Welt laden wir sie sie herzlich ndt i 10.10 ab 10.10 Uhr zu lerenunesta Amder der NHandarbeiten Handarbeiten kennen zu lerkennen EsE geht wieder los! Se laden wirEsie herzlich ein die N U R Ö F F N U NWelt G nen. Stoßen nen. sie Stoßen mit einem sieSekt mit einem Sekt der Handarbeiten kennen zu lerOhne Test, mit guter Laune. 10.10 abuns 10.10 Uhr auf uns an!Am Wir auf freuen uns an! Wireinem auf freuen sie nen. Stoßen sie mit Sektuns auf sie n Se

laden wir sie herzlich ein die Welt bis 31. Juli 2021 der Handarbeiten kennen zu lerIhre Margarete Brosell & Jutta Bleckmann Öffnungszeiten : Vennhofallee 57 nen. Stoßen sie mit einem Sekt Vennhofallee 57 MoÖffnungszeiten : 12 - 18 Uhr: 33689 Bielefeld 33689 Bielefeld auf uns an! Wir freuen uns auf sie Mo : 12 - 18 Uhr

Bei 10% Rabatt! aufjedem uns Wir freuen uns& auf sieBleckmann Ihre Margarete Brosell Ihrean! Margarete &Einkauf Jutta Bleckmann Brosell Jutta

Öffnungs Mo : 12 Di - Fr : 9 Sa : 9 -

Vennhofallee 57 33689 Bielefeld Di - Fr : 9 - 18 Uhr Tel.: 05205/2364545Tel.: 05205/2364545 Tel.: 05205/2364545 Ihre Margarete Brosell & Jutta Bleckmann Di - Fr : 9 - 18 Uhr Sa Sa : 9: -913 - 13Uhr Uhr Email: m-brosell@t-online.de Email: m-brosell@t-online.de Email: m-brosell@t-online.de Ende Mai hat die GSWG dem Lutherkindergarten im Primelweg 17 Balkonblumen überreicht: (v.l.) Thorben Plaß, Almira, Sophie, Ilay und Ilona Neumann. Senne. Es entspricht schon guter GSWG-Tradition, dass Balkonblumen für die Mieterschaft spendiert werden. In diesem Jahr fand die Aktion bereits zum 15. Mal statt. Die Corona-konforme Ausgabe der Blumen erfolgte nach den Eisheiligen zwischen dem 25. und 28. Mai 2021. Dafür wurden die Gärtnerfahrzeuge des Servicebetriebes OWIS GmbH mit wunderschönen, duftenden Balkonblumen beladen und zu den, bei den Mietern aus den Vorjahren bekannten, Verteilerpunkten der GSWG-Wohnanlagen gebracht. Insgesamt wurden in diesem Jahr rund 6.200 Beetpflanzen und Geranien kostenfrei an interessierte Mieter verteilt. Eine bunte Blumen-Spende der GSWG Senne eG erhielten wie in den vergangenen Jahren der Lutherkindergarten und die KiTa Windflöte.

Vennhofallee 57 33689 Bielefeld Tel.: 05205/2364545 Email: m-brosell@t-online.de

Öffnungszeiten : Mo : 12 - 18 Uhr Di - Fr : 9 - 18 Uhr Sa : 9 - 13 Uhr

„ Ab in die Sonne - mit Sicherheit!“ Sommerzeit, Sonnenzeit, Ferienzeit! Ob zuhause oder in der Ferne – denken Sie an sicheren und hautverträglichen Sonnenschutz, um Hautkrebs und Hautalterung vorzubeugen. Gerne beraten wir Sie ganz individuell! Im Juli: 15% Rabatt auf alle Sonnenschutz-Produkte

Apotheker Holger Franke, Windelsbleicher Str. 235, 33659 Bi, Tel.: (0521) 45 93 435, Fax: (0521) 45 93 572

9


Schlemmen & Genieße Restaurant Marathon Salat- und Fischfans werden begeistert sein: Thomas Manolis empfiehlt als sommerliche Vorspeise den Erdbeersalat mit Bio-Fetakäse. Eine ebenso wunderbare Kombination beinhaltet sein Tipp für den Hauptgang: Wolfsbarsch mit saisonalem Gemüse.

Genießen Sie den Sommer mit unseren vielfältigen Tagesempfehlungen. Johann-Fichte Weg 1 • 33659 Bielefeld • Tel. 0521 49 46 32 restaurant-marathon@hotmail.de www.marathon-restaurant.de Di - Sa 17 - 23 Uhr ; So 12 - 14 Uhr, 17 - 23 Uhr

Überhaupt dominieren bei den sonnigen Temperaturen frische Salate und frischer Fisch die Speisekarte. Gut zu wissen: Die Außenplätze im Marathon sind jetzt mit einem Zelt überdacht, sodass die Gäste gut vor Wind und Wetter geschützt sind. EM-Liebhaber dürfen sich zudem darüber freuen, dass sie bei den Turnierspielen im Außenbereich mitfiebern können. Ekpliktikós!

Café Büttner, Brackwede Christiane Büttner freut sich darauf, in den kommenden Sommerwochen wieder Gäste begrüßen zu dürfen und in altbewährter Qualität verwöhnen zu können. Neu auf der Speisekarte sind die selbstgemachten Eintöpfe.

Für jede Festlichkeit die richtige Adresse! Wir haben für Sie geöffnet täglich von 9.30 bis 17.00 Uhr oder nach Vereinbarung! Windelsbleicher Str. 144 · 33647 Bielefeld · Tel. 0521/402010

10

Mit dieser Mahlzeit können sich nicht nur Café-Besucher stärken, es gibt die Eintöpfe auch zum Mitnehmen. Empfehlenswert sind außerdem die vielen himmlischen Blechkuchen aus eigener Fertigung.


en unter freiem Himmel Café Wölke, Senne

Der gemütliche Treffpunkt unter´m Kastanienbaum

Stephanie Windau empfiehlt nicht nur an sonnigen Tagen den fruchtigen Erdbeerbecher als süße Verführung. Aber auch die schokoladige Variante lässt keinerlei Wünsche offen. Ein wahres Sommergedicht ist die hausWindelsbleicher Str. 221 · 33659 Bielefeld eigene saftige Telefon 0521 / 40 15 71 Schmandschnitte. Ob hinreißender Kuchen, erfrischender Eiscafé oder leckerer Milchshake: Im Café Wölke lässt sich drinnen wie draußen die schönste Jahreszeit ganz entspannt genießen. Der Kaffeebereich ist Mo-Fr von 9 bis 18 Uhr geöffnet und am Samstag und Sonntag von 9 bis 17 Uhr.

Museumshof, Senne Silvio Eberlein serviert in diesen Sommertagen zur Kaffeezeit eine bezaubernde Milchreis-Torte mit Stachelbeeren sowie eine raffinierte Feigentarte mit Ricotta. Als Sommergetränk der Saison empfiehlt er hausgemachten FliederSirup mit Sekt. Wer es lieber herzhaft mag, kommt bei Tempura-Gemüse mit Spinat vom Guten Heinrich vollends auf seine Kosten. Nach einer langen Durststrecke startet auch endlich wieder das Veranstaltungsprogramm im Museumshof: Am 2. Juli wartet das interaktive Kriminal Dinner (Open Air) mit drei Gängen auf hungrige Detektive. Ab 19 Uhr wird „Sir Williams Geheimnis“ mit Hilfe von Inspector McPherson von Scotland Yard gelüftet. Die Gäste können sich an der Suche nach Beweisen und Indizien beteiligen und den Mörder und sein Geheimnis entlarven. Doch Vorsicht, so mancher Fallstrick ist gelegt.

ZEIT VERSCHWENDUNG

„ES IST ET WAS MIT TELMÄSSIGES ZU MACHEN“ Zitat von „Madonna“

Brote nach Rezepturen wie vor 150 Jahren Mit unvergleichlicher Kruste. Leichter Brotkrümmung. Rund und ausgewogen. Besonders bekömmlich und mit Liebe und Sorgfalt gebacken. Brote für bewusste Genießer.

Buschkampstraße 75, 33659 Bielefeld Fr. 12.00 - 18.00 Uhr, Sa. + So. 11.00 - 16.00 Uhr täglich im Buschkamp-Restaurant

www.museumshof-senne.de

11


Schlemmen & Genieße Dakota Inn, Senne Das Leben auf italienische Art genießen – das glückt im Dakota Inn am Flugplatz zum Beispiel mit der wunderbaren Fischplatte mit vielerlei Fisch und Salat. Ebenso beliebt sind die verschiedenen Eis-Spezialitäten – unter anderem ist das leckere Kugeleis von Bruno Gelato im Angebot. Dass hier auch in diesem Sommer wieder allerlei mediterrane Spezialitäten die Gaumen erfreuen, liegt zum einen

Mediterrane Küche & Eiscafé

täglich geöffnet von 10-22 Uhr · Dienstag Ruhetag

Am Flugplatz 1 · 33659 Bi-Senne · Tel. 05 21-9 59 47 18

an Koch Angelo, der in der Küche zaubert (zum Beispiel den gemischten „Salat alla Angelo“). Darüber hinaus sind die Inhaber auch Lars Geertz und Carsten Köhne vom Flughafen dankbar für die Unterstützung in der nicht einfachen Corona-Zeit. Auf der Terrasse des Dakota Inn lässt sich das Treiben auf dem Flugplatz wie gewohnt prima verfolgen.

Berghotel Quellental, Steinhagen Am sonnigen Südhang des Teutoburger Waldes liegt, malerisch eingebettet in grünende Hügelketten, die romantische Kultgaststätte. Ganz im Stil der 50er Jahre lädt sie Gäste zur entspannten Einkehr ein. Wer Appe-

Die romantische Gaststätte bietet Festlichkeiten in allen Preislagen.

etter! el bei jedem W zi gs lu sf Au r Ih n leckere

er drinne f der Terrasse od Wir servieren au he Forellen. glich fangfrisc Gerichte und tä

Telefon 0 52 04 / 30 37 / 38 · Fax 0 52 04 / 8 08 02 33803 Steinhagen (400 m v. d. B 68) www.berghotel-quellental.de Herrlich gelegen am Fuße des Teutoburger Waldes Täglich geöffnet. Sonntagabend geschlossen

12

tit mitbringt, dem seien die fangfrischen Forellen ans Herz gelegt – am besten auf Vorbestellung. Auch an Fleischliebhaber ist mit Schnitzeln, Wildgerichten oder saisonalen Spezialitäten gedacht. Als perfekter Begleiter passt dazu ein leckeres Pils. Das mundet bei jedem Wetter!


en unter freiem Himmel Café am Kirchplatz, Brackwede Oxana Kaupmann weiß, was bei Tortenfreunden richtig gut ankommt:Die hauseigenen Kreationen „Kaffee-Karamell“, „Himbeer-Schmand“ und „Kirsch-Schoko“ sind in diesem Sommer ein Muss für jeden Kuchenliebhaber.

Inh. Oxana Kaupmann Hauptstraße 42c · 33647 Bielefeld Tel.: 0521 411304 · Email: kaupmann@posteo.de Öffnungszeiten: Di-So 9-18 Uhr · Montags Ruhetag

Ob heißer Kaffee oder kalte Rhabarberschorle von „Landlust“: Auch der Sommerdurst wird am Brackweder Kirchplatz bestens gestillt.

Seien Sie unser Gast im Bielefelder Berghotel

Bei jedem Wetter draußen genießen! Die neue Überdachung unseres gemütlichen Biergartens macht es möglich.

Sonntags Mittagstisch ab 11.00 Uhr Separate Räumlichkeiten für kleine Gruppen. Gerne erstellen wir Ihnen im persönlichen Gespräch ein individuelles Angebot. 13


Senner Ortszeit

7|2021 Vor 50 Jahren erschien ein Sonderdruck zur Eingemeindung

Senne I – wohin gehst du? Wir liefern Metallzäune in Höhen von 63 bis 203 cm!

BIELEFELDER ZAUNKÖNIG Gildemeisterstraße 113 · 33689 Bielefeld Telefon (0 52 05) 98 27-0 · Fax 98 27-27 www.zaunkoenig.de

FRIEDHÖFE BIETEN VIELE VERSCHIEDENE GRABSTÄTTEN. Wir erklären Ihnen die Unterschiede.

Wenn Vertrauen entscheidet.

Korbacher Straße 19 33647 Bielefeld Telefon 0521. 486 25 www.bestattungen-plassmann.de

Bestatter vom Handwerk geprüft

Partner der Deutsche Bestattungsvorsorge Treuhand AG

ist der ideale Werbeträger 14

Senne. Im Juli 1971 landeten die „Senner Nachrichten“ mit einem Sonderdruck in vielen Briefkästen der Senner Bürger. Das einzige Thema: die Diskussionen um die kommunale Neuordnung im damaligen Kreis Bielefeld. Eine kleine Zeitreise. Im Jahr 1968 hatte der nordrhein-westfälische Landtag die kommunale Neugliederung im gesamten Bundesland beschlossen. Auf diesem Wege sollte die Verwaltungseffizienz erhöht und die Daseinsfürsorge verbessert werden. Auch Bielefeld sollte nach dem Willen aller drei in den politischen Gremien vertretenen Parteien wachsen, Stadt und Kreis verschmelzen. Doch insbesondere die noch jungen Städte Brackwede und Sennestadt, die erst 1956 bzw. 1965 die Stadtrechte erhalten hatten, zeigten sich wenig angetan. Die Debatten liefen 1971 auf Hochtouren. Dabei gingen die Meinungen auch innerhalb der Parteien munter durcheinander. Der Sonderdruck der Senner Nachrichten „Senne I – wohin gehst du?“ wollte Bürgern mit lokalem Diskussionsstoff versorgen. Die Begrüßung der Leser auf der ersten Seite haben Sennes damaliger Bürgermeister Norbert Schwabedissen und Gemeindedirektor Rudolf Lange unterschrieben. Der Rat der Gemeinde hatte sich einstimmig für den

Erhalt der Selbstständigkeit von Senne I ausgesprochen – schließlich war diese noch ganz frisch. Bis Ende 1969 unterstand die Gemeinde der Amtsverwaltung Brackwede. Erst seit 1970 war Senne I voll selbstständig. Und diese Selbstständigkeit galt es aus Sicht der Gemeinde zu bewahren. Die Autoren des Sonderdrucks liefern etliche Argumente gegen die Gebietsreform. So sei der wirtschaftliche Wohlstand in Senne I gefährdet, u.a. erkennbar an einer überdurchschnittlich geringen Pro-Kopf-Verschuldung und an der guten Infrastruktur mit zehn Schulen, vier Turnhallen, vier Sportanlagen, Freibad und Hallenbad. Ein wichtiger Aspekt sei in ihren Augen die dynamische Weiterentwicklung der Gemeinde, die sie durch die Eingemeindungspläne gefährdet sehen. Für die Zukunft Sennes sei die Errichtung eines städtebaulichen Kernbereichs mit zentralen Versorgungseinrichtungen wichtig, „ein Kristallisationspunkt, auf den sich die übrige Bebauung und das gesamte Gemeindeleben ausrichten“. Dass ein solches Zentrum noch fehle, dürfe nicht als Argument für die Eingemeindung Sennes gesehen werden, behaupten die Verfasser. In diesem Zusammenhang verweisen sie auf das Fehlen echter Mittelpunkte in Sennestadt, Brack-

Herausgegen wurde die im Busch Verlag publizierte Zeitung Senner Nachrichten – der Vorläufer der Senner Ortszeit – von der Gemeinde Senne I. wede oder Bielefeld: „Brackwedes Hauptstraße erstickt im Durchgangsverkehr, und in Bielefeld sind Jahn- und Schillerplatz ebenfalls vom Autoverkehr beschlagnahmt, die Fußgänger unter das Pflaster verbannt“. Die Pläne für die kommunale Neuordnung kritisieren sie mit starken Worten: „Die Stadt mit den Ausmaßen des jetzigen Kreises: Welch ein Monstrum! Welch ein Wasserkopf von Verwaltung! Wieviel zusätzlicher Verkehr in den ohnehin verstopften Straßen der Innenstadt! Selbst wenn man der Stadt Bielefeld Raum zur baulichen Erweiterung zugesteht, ist nicht zu ersehen, wie diese in den südlichen Teil des Kreises hinein vor sich gehen soll, wenn man nicht den Teutoburger Wald abtragen wollte.“ Zahlreiche Gründe für die Selbstständigkeit werden


im Folgenden aufgeführt – verbunden mit der Frage, ob ein Kampf dagegen – quasi als David gegen Goliath – überhaupt Erfolg haben kann. Um im Bild zu bleiben: Die Goliath-Seite blieb obenauf. Die Stadt Bielefeld schloss im Herbst 1971 den ersten Gebietsänderungsvertrag mit der Gemeinde Gadderbaum ab. Es folgten in den kommenden zwölf Monaten Verträge mit zahlreichen weiteren Gemeinden, auch mit Senne I. 1972 wurde im Landtag das „Gesetz zur Neugliederung der Gemeinden und Kreise des Neugliederungsraumes Bielefeld“ beschlossen. Das sogenannte „Bielefeld-Gesetz“ trat zum 1. Januar 1973 in Kraft. Die kreisfreie Stadt Bielefeld wurde mit den Städten Brackwede, Sennestadt und 20 weiteren Gemeinden zusammengeschlossen. Die Einwohnerzahl verdoppelte sich damit fast auf einen Schlag: von 167.500 auf 320.350. Die Fläche verfünffachte sich, etwa 850 Straßen mussten wegen Mehrfachnen-

nungen im neuen Stadtgebiet umbenannt werden. Sennes damaliger Bürgermeister Norbert Schwabedissen, der den Sonderdruck der Senner Nachrichten herausgegeben hatte, blickte später pragmatisch auf die Ereignisse zurück: Von dem geplanten Zusammenschluss sei zwar keiner begeistert gewesen, es sei aber das kleinere Übel gewesen. Eine damals mögliche Aufteilung der Gemeinde Senne an Sennestadt, Brackwede und Friedrichsdorf galt es auf diese Weise zu verhindern. „Der Weg nach Bielefeld war der richtige“, bilanzierte er Jahre später im Gespräch mit dem Westfalen-Blatt, „zumal die Stadt den Gebietsänderungsvertrag eingehalten habe“. Norbert Schwabedissen war Gemeindevertreter, Kreistagsabgeordneter, Bürgermeister und Ratsmitglied und hat Senne entscheidend mitgeprägt. 1961 wurde er erstmals in den Rat der Gemeinde Senne I gewählt, dem er bis 1973 angehörte. Anschließend wurde

er Mitglied im neu geschaffenen Bezirksausschuss, der späteren Bezirksvertretung. Im Süden der neuen Stadt regte sich 1973 an anderer Stelle übrigens weiterhin Widerstand gegen die Eingemeindung. Sennestadt legte Verfassungsbeschwerde ein, die vom Verfassungsgerichtshof jedoch als unbegründet abgewiesen wurde. 1974 gab es im gesamten Bundesland noch eine vom Ruhrgebiet aus agierende „Aktion Bürgerwille“, die für ein Volksbegehren als Protest gegen die kommunalen Neuordnungen warb. Großen Widerhall in der Bevölkerung erhielten die Initiatoren nicht. Während sich in NordrheinWestfalen nur sechs Prozent der Wahlberechtigten in entsprechende Listen eintrugen, war es in Bielefeld lediglich ein Prozent. Einzig Sennestadt ragte mit 11,3 Prozent heraus. Gereicht hätte auch diese Zahl nicht. Für ein Volksbegehren wäre ein Fünftel der Wahlberechtigen erforderlich gewesen.

Gespräch mit Bezirksbürgermeister Gerhard Haupt

Wohin Senne geht Herr Haupt, Sie haben in einem

wicklung oder die Nahverkehrsan-

ders an?

Archiv den Sonderdruck aus dem

bindung sind ja auch heute noch

Gerhard Haupt: Das sind vor allem

Jahr 1971 zur kommunalen Neu-

aktuell. Auf welche Themen für

drei Themenfelder, die für die

ordnung gefunden. Einige Themen

Senne kommt es aus Ihrer Sicht

Entwicklung von Senne wichtig

von damals wie die Ortskernent-

in den kommenden Jahren beson-

sind: Bauen, Mobilität und Um-

Wesch PartGmbB | Steuerberater - vereidigter Buchprüfer


Senner Ortszeit

7|2021 welt. Diese Bereiche hängen eng

terhin kein festes Ortszentrum. Es

miteinander zusammen. Wenn wir

hat Versuche gegeben, den Senner

in Senne mehr Wohnraum schaf-

Markt etwa mit Veranstaltungen

fen wollen, müssen auch dazu

zu beleben, das hat aber nicht ge-

passende

Mobilitätsangebote

fruchtet. Vielmehr erstreckt sich

mitbedacht werden. Zugleich gilt

unser Ortszentrum heute entlang

es, Sennes Charakter als land-

der gesamten Windelsbleicher

Fliesen-, Platten- und Mosaiklegermeister Bretonische Straße 70 | D-33659 Bielefeld Tel. 05 21. 4 94 24 01, Fax - 02 | Mobil 0172 . 5 24 74 54

schaftlich geprägten Stadtbezirk

Straße. Das wird sich auch in na-

zu bewahren. Nicht zuletzt muss

her Zukunft nicht ändern. Generell

auch die örtliche Infrastruktur von

verbindet Senne unterschiedlich

der Kita über die Schule bis zu den

geprägte Siedlungen wie Busch-

info@fliesen-wieczorek.de | www.fliesen-wieczorek.de

Einkaufsmöglichkeiten

vorhan-

kamp, Windflöte oder Windels-

den sein. Das muss bei Planungen

bleiche. Ein Ziel für die Zukunft

berücksichtigt werden. Das Ziel

besteht darin, das Zusammen-

sind möglichst kurze Wege für die

gehörigkeitsgefühl zu stärken,

Bürgerinnen und Bürger in Senne.

das Senne-Gefühl. Zum Beispiel

BURKHARD WIECZOREK FLIESENLEGERMEISTER

mit Veranstaltungen, vor allem Apropos kurze Wege: Was erhof-

aber mit Unterstützung unserer

fen Sie sich in Zukunft vom Öffent-

Vereine, die auf verschiedenen

lichen Personen-Nahverkehr?

Feldern Menschen zusammen-

Der ÖPNV ist in einem großräu-

bringen. Dieses ehrenamtliche

migen Stadtbezirk wie Senne

Engagement ist fundamental für

in jedem Fall eine Herausforde-

Sennes Entwicklung.

rung. Der Bus hält eben nicht,

Wohnfühlen mit Service

gbb – Der führende Wohnungsanbieter im Bielefelder Süden. Für Jung und Alt, Singles und Familien. Mit Serviceangeboten und gelebter Nachbarschaft.

wie manche annehmen, an jeder

Ein weiterer Aspekt, der in dem

sprichwörtlichen Milchkanne. Wir

Sonderdruck auftaucht, ist die

machen uns daher für Lösungen

Sorge, dass Gemeindeinteressen

stark, damit auch abgelegene Be-

nach der kommunalen Neuord-

reiche gut ans Verkehrsnetz an-

nung auf der Strecke bleiben.

gebunden sind. Beim geplanten

Das Thema ist durchaus noch ak-

Stadtbahnausbau

Senne-

tuell. Ich kann mich des Eindrucks

stadt, der ja Senne betrifft, ist

nicht erwehren, dass in einigen

die Verknüpfung mit Buslinien

Diskussionen die Außenbezirke

daher ein zentraler Aspekt. Gene-

der Stadt nicht mehr wahrge-

rell geht es um eine intelligente

nommen werden. Natürlich ist

Vernetzung von Mobilitätsange-

das Zentrum Bielefelds außeror-

boten. Wir haben uns ja auch im

dentlich bedeutsam für die Stadt-

Bezirk für spezielle Ladestationen

entwicklung. Aber wenn es nach

und Parkboxen für E-Bikes an Park-

der Corona-Pandemie um Förder-

plätzen eingesetzt.

programme für den Einzelhandel

nach

und die Innenstadtentwicklung Ein Thema, das in der Sonderaus-

geht, sollten auch Außenbezirke

Testen Sie’s. Wir freuen uns auf Ihren Anruf:

gabe der Senner Nachrichten von

wie Senne mitberücksichtigt wer-

Gemeinnützige Baugenossenschaft Brackwede e.G. fon 05 21 . 9 42 74 - 0 www.gbb-brackwede.de

1971 auftaucht, ist Sennes feh-

den. Schließlich ist eine gute Eink-

lendes Ortszentrum. Wie sehen

aufsinfrastruktur vor Ort auch gut

Sie das heute?

für den Umwelt- und Klimaschutz.

Wir haben ja trotz aller Versuche in den vergangenen Jahren wei-

WIR HABEN

REDUZIERT Bielefeld: Obernstraße 51 Gütersloh: Werner-von-Siemens-Str. 2

www.maas-natur.de 16

Vielen Dank für das Gespräch!

Ökologische Mode fair produziert


Senner Ortszeit Kooperation mit TuS 08 Senne I

Vespafreunde im Vereinsheim

Die Vespafreunde freuen sich sehr, in der Senne bleiben zu können. (Foto: Andreas Kimpel) Senne. Der TuS 08 Senne I ist für sein umfassendes Sportangebot bekannt – von Kunstturnen bis Fußball, vom Schwimmen bis zum Handball. Nun kommt eine ungewöhnliche Kooperation dazu, die ganze andere Bewegungsfreuden anspricht: Die Vespafreunde Senne nutzen das Clubheim der Fußballer ab sofort für ihre Vereinszwecke.

Der Vespaclub ist seit dem Frühjahr auf der Suche nach einem neuen Zuhause gewesen, nachdem der Verein kurzfristig aus dem „Vespadrom“ ausziehen musste. Der Verein mit seinen aktuell 70 Mitgliedern hielt Ausschau nach einer neuen Bleibe – diese ist nun, zumindest vorübergehend, gefunden. Die Fußballabteilung des TuS

08 Senne nimmt die Vespafreunde mit offenen Armen auf. Während die Vespa-Anhänger Mitglieder der Abteilung werden, können sie dafür im Gegenzug das Vereinsheim der Kicker für ihre regelmäßigen Treffen nutzen. Vertraglich festgehalten ist, dass die Vespafreunde zunächst für fünf Jahre die Räumlichkeiten zu festgelegten Zeiten belegen können, einschließlich Terrasse und Grillhütte. Der bekannte Vespaklön soll nun wieder am letzten Dienstag im Monat stattfinden. Auch Veranstaltungen wie Lesungen oder Vorträge sollen in naher Zukunft möglich sein. Die Sportanlage dürfen die Vespafreunde natürlich nur für gesellige und kommunikative Zwecke nutzen, nicht etwa für ein sportliches Wettmessen. Aber dafür sind die Vespafreunde sowieso nicht bekannt – schließlich geht es ihnen um entspannte Mobilität. Auf einen Werkstattbetrieb wie im früheren Vespadrom müssen sie allerdings verzichten. „Wir freuen uns sehr über

7|2021

diese Kooperation und den Zusammenhalt unter Vereinen“, betont Andreas Kimpel von den Vespafreunden. „Stellvertretend für den TuS 08 Senne möchten wir uns ausdrücklich bei Fußballabteilungsleiter Lars Herrmann für die Hilfsbereitschaft bedanken.“ Eine skurrile Verbindung sind Vespas und Fußball übrigens im Jahr 2001 in Italien eingegangen: Damals hatten Fans von Inter Mailand eine von den verfeindeten BergamoAnhängern erbeutete Vespa während des Spiels von der Tribüne geworfen. Unklar ist bis heute, wie diese Vespa durch die Sicherheitskontrolle ins Stadion gelang. Verletzt wurde bei der Aktion niemand. Einige Bergamo-Fans waren zuvor im Roller-Korso nach Mailand gereist. Und wer weiß, vielleicht reisen ja die Vespafreunde Senne auch einmal als Gruppe zu einem Auswärtsspiel des TuS 08 Senne an… Infos: www.vespafreunde-senne.de

»Bei Sonne Braucht der Lack extra-Schutz« Sonst ist er bald ab.

Wir wünschen sonnige und schöne Sommerferien und einen erholsamen Urlaub!

Jetzt Schutz + Glanz im Doppelpack nur € Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer

15,00 Statt 22,-

anGeBot GÜLtiG BiS 30.09.2021

Sennestadt | Hansestraße 1d · 33689 Bielefeld Brackwede | Winterstraße 47 · 33649 Bielefeld Asemissen | Gewerbestraße 2 · 33818 Leopoldshöhe www.bestexpress-bielefeld.de

Die reinste Freude 17


Senner Ortszeit

7|2021 Sommerliche Buchtipps von Olaf Bärenwaldt

Lesestoff für die Urlaubszeit

Das Pflegeteam von P+ Bielefeld

Olaf Bärenwaldt von der Buchhandlung exlibris, Windelsbleicher Str. 243. Öffnungszeiten: Mo., Di., Do., Fr. 10-18 Uhr, Mi. & Sa. 10-13 Uhr

Ihr kompetenter Ansprechpartner in der ambulanten (Intensiv-)Pflege, Familienpflege und in der Haushaltshilfe.

Senne. Sommerzeit, Lesezeit. Ob im Strandkorb, in der Ferienhütte oder im heimischen Garten: Schmökern lässt es sich an vielen Orten. Doch welches Buch soll es sein, angesichts der unendlich vielen Neuer-

scheinungen? Olaf Bärenwaldt von der Buchhandlung exlibris an der Windelsbleicher Str. 243 hat für alle Lesehungrigen ein paar Buchtipps für den neuen Lesesommer zusammengetragen.

Hier sind seine Tipps:

Für Krimileser

Literatur für alle

Inga Vesper „In Aufruhr“ Sommer 1959. Die perfekt getrimmten Rasen von Sunnylakes, Kalifornien, erschlaffen unter der Sonne. Die Swimming Pools glitzern. Und während eines langen Nachmittags verschwindet Joyce Haney. An diesem Tag kommt Ruby Wright zum Putzen ins Haus der Haneys und trifft nur die zwei Kinder an. Zu Tode erschrocken stehen sie neben einer Blutlache auf dem Küchenboden. Detective Mick Blanke, mit dem Fall betraut, wendet sich in seiner Verzweiflung an Ruby Sie ist ein Außenseiter so wie er, aber sie weiß mehr als jeder Detective über die Geheimnisse, die hinter den geschlossenen Vorhängen der Sunnylakes-Häuser lauern. Für Ruby – schwarz, arm und aus South-Central stammend – ist die Polizei jedoch eher Problem als Lösung. Trotzdem entscheidet sie sich, Mick zu helfen, und bringt damit alles in Gefahr – vor allem sich selbst. Kindler Verlag

wünscht Ihnen einen schönen Sommer.

Sennerstr. 8 · 33647 Bielefeld · Tel. 0521/ 95 96 97 5

Nasse Wände? Feuchter Keller? Undichter Balkon? über

RICHTER

40 Jahre

Bautenschutz

• Ambulante Pflege Zuhause • Betreutes Wohnen • Wohngruppen 24 Std. Betreuung

Gütersloh

Schloß Holte-Sende

Bielefeld-Senne

Leben in einer Gemeinschaft

Wir betreuen kompetent und zuverlässig und beraten Sie gerne! Weitere Infos unter www.heute-pflege.de Büro: Holter Kirchplatz 4 • 33758 Schloß Holte – Stukenbrock Tel: 05207 / 954 61 60 • info@heute-pflege.de

18

Judith Hermann „Daheim“ Sie hat ihr früheres Leben hinter sich gelassen, ist ans Meer gezogen, in ein Haus für sich. Ihrem Exmann schreibt sie kleine Briefe, in denen sie erzählt, wie es ihr geht, in diesem neuen Leben im Norden. Sie schließt vorsichtige Freundschaften, versucht eine Affäre, fragt sich, ob sie heimisch werden könnte oder ob sie weiterziehen soll. Judith Hermann erzählt von einer Frau, die vieles hinter sich lässt, Widerstandskraft entwickelt und in der intensiven Landschaft an der Küste eine andere wird. Sie erzählt von der Erinnerung. Und von der Geschichte des Augenblicks, in dem das Leben sich teilt, eine alte Welt verlorengeht und eine neue entsteht. Verlag S. Fischer


Senner Ortszeit

Für Kinder ab 9

Passend zur EM

Lena Hach „Der unheimliche Fremde“ Raus in die Natur! Rein ins neue Lese-Abenteuer! Ferienzeit heißt Hollercamp. Wie jedes Jahr treffen sich Leon, Emily und Jakub auf dem Campingplatz. Vor ihnen liegen himmlische Wochen voller Sonne, Baden und Eis fernab der elterlichen Kontrolle. Doch dieses Mal wird die Idylle von rätselhaften Ereignissen überschattet. Auf dem Campingplatz verschwinden Dinge oder werden manipuliert. Ob der geheimnisvolle Fremde dahinter steckt? Die Hollercamp-Bande nimmt die Fährte auf … Mixtvision Verlag

Gil Ribeiro „SOKO Fußballfieber“ Vier Fifa-Funktionäre sterben eines gewaltsamen Todes: in Uelzen, in Seoul, in einem argentinischen Nationalpark und in Piräus. Und das ist erst der Auftakt einer Serie grausamer Morde. In Athen tritt eine internationale Sonderkommission zusammen, der sich auch Kommissar Gerold Gerold und Kommissarin Ute Fischer aus Uelzen anschließen. Wie sich zeigt, helfen in diesem Fall nur außergewöhnliche Methoden. Kommissarin Fischer wird als verdeckte Ermittlerin in die Zürcher Fifa-Zentrale eingeschleust, und Kommissar Ge-

rold verfolgt eine Spur, die ihn nach Hannover, Greetsiel, Casablanca und immer weiter um die Welt führt. Währenddessen kämpft der deutsche Dichter Thomas Gsella sich durch den Mittleren Osten, bis sich in Asien ein mörderischer Showdown anbahnt. Können Gsella, Gerold und die Fischerin die größte Katastrophe der Fußballgeschichte verhindern? Hoffmann und Campe Ein Bilderbuch für 4-99 Marlies van der Wel „Seesucht“ Ein Bilderbuch voller Poesie und zum Träumen schön illustriert – tiefblau wie das Meer. Von dem Moment an, als Jonas

7|2021

als Kind das Meer sieht, weiß er, dass er dort zu Hause ist. Nicht nur am Strand stehen, schwimmen oder segeln. Er möchte eins mit dem Meer sein und nie wieder an Land gehen. Er verbringt sein ganzes Leben damit, am Strand nach angeschwemmten Objekten zu suchen, um bizarre Installationen zu bauen, die ihm auf dem Weg zu einem neuen Leben unter den Fischen helfen sollten. Jetzt, wo Jonas alt ist, muss er sich den Grenzen seiner Erfindung und seines Körpers stellen. Die Zeit läuft davon, seinen Traum noch verwirklichen zu können … Mixtvision Verlag

SPREIZFUSS HOHLFUSS KNICKFUSS SENKFUSS

Ihre orthopädische Einlage nach Maß Für jede Alltagssituation · Jetzt Termin vereinbaren Mitschke Sanitätshaus GmbH · Normannenstraße 4 ∙ 33647 Bielefeld · Telefon: 0521 94854890 19


Senner Ortszeit

7|2021

– Anzeige –

Mit der App BIE a Hero! CO2 sparen und Gewinnchance sichern

Bäume pflanzen und gewinnen

Bielefeld. Die Gefahren des Klimawandels sind uns allen bewusst. Doch was können wir als Einzelne schon tun? Was wir essen oder einkaufen, wie wir uns fortbewegen, heizen oder wohnen: Jede Handlung verursacht CO2. Das einzig Gute daran: Wir haben es selbst in der Hand, den Klimawandel zu stoppen!

Mit der App „BIE a Hero!“ möchten die Stadtwerke Bielefeld spielerisch dazu motivieren, im Alltag CO2 einzusparen und so zum Klimaschutz beizutragen. Mit Klima-Punkten 50.000 Bäume für Bielefeld pflanzen …

im Container Dorfstraße 8 | 33739 Bielefeld Windelsbleicher Str. Str. 214 214 || 33659 33659 Bielefeld Windelsbleicher Bielefeld Telefon 05206 2541 Telefon 0521 950635 | brillen-studio.de Telefon 0521 950635 | brillen-studio.de www.brillen-studio.net

Sie vermeiden unnützen Energieverbrauch, kaufen gern regional ein und fahren Rad, Bus oder Bahn? Dann handeln Sie schon klimaschonend! In der App BIE a Hero! werden für alltägliche Handlungen, die unsere Umwelt weniger mit CO2 belasten, sogenannte KlimaPunkte vergeben. Sobald 200 Klima-Punkte erreicht sind, pflanzen die Stadtwerke einen Baum im Bielefelder Wald. Das Ziel: 50.000 Bäume!

chance. So macht Klimaschutz Spaß und wirkt! Die Stadtwerke Bielefeld stellen am 1. Juli 2021 Ihre Normalstromversorgung ganz automatisch und ohne Mehrpreis auf Ökostrom um. Und als Dank, dass so auch Sie als Stadtwerke-Stromkunde automatisch zum Klimaschutz betragen, erhalten Sie in der App BIE a Hero! richtig viele Bäume und Klima-Punkte extra für Ihr Gewinnvergnügen!

… und bei Verlosungen gewinnen

20 Klima-Punkte zum Einstieg

Um alle auch persönlich zu motivieren, können die Klima-Punkte zusätzlich für tolle Verlosungen in der App BIE a Hero! eingesetzt werden. Zu gewinnen gibt es Einkaufsund Freizeit-Gutscheine, wie z.B. fürs Adventure Golfen in Quelle oder eine Übernachtung im Schlaffass oder einen Gastflug mit dem Segelflieger. Ab sofort heißt es: Je mehr CO2 eingespart wird, desto mehr Bäume werden gepflanzt. Und je größer Ihr Beitrag dabei ist, desto höher ist Ihre Gewinn-

Sobald Sie die App BIE a Hero! installiert haben, erhalten Sie zum Einstieg 20 Klima-Punkte: einfach mit dem QR-Scanner der App diesen QR-Code scannen!

Mehr Infos zur Kampagne gibt es unter www.bie-a-hero.de.

Daniela Salewski Tel: 05 21 / 95 96 91 90 33659 Bielefeld Badener Str. 49a Di + Mi 9.00–13.00, Do + Fr 9.00–18.00 Sa 8.00–13.00 Montags geschlossen

rung Erfah en & Ide

Senner Gartenbau

Inh. K. Genrich Am Waldbad 48 · 33659 Bielefeld Tel. 05 21/42 92 14 · Fax 05 21/40 40 60 4 20

Jetzt Fenster & Haustür sanieren

33758 Schloß Holte-Stukenbrock Altenkamp 1 · Tel. 052 07 . 7 77 22 info@lehmann-bauelemente.de AUTORISIERTER

FACHHÄNDLER


Senner Ortszeit

7|2021

Die Senner Kröten-Retter berichten

Erfolgreiche Saison mit vielen Neuerungen bot sich Spaziergängern ein Naturschauspiel der besonderen Art: Die Brinkstraße war voll mit balzenden Tieren. Gefreut hat das Team das häufige positive Feedback von Passanten. Auch ein Busfahrer der Linie 36 bewies „ein Herz für Kröten“. Als er drei Tiere direkt vor dem Bus auf der Straße sitzen sah, hielt er an und machte das Team mittels Lichthupe darauf aufmerksam. Mit der neuen schwenkbaren Sperrung dauerte der Auf- und Abbau nur fünf Minuten. Senne. Das Team der SennerKrötenretter zieht eine positive Bilanz zur diesjährigen Amphibienwanderung. Insgesamt 2.302 Tiere konnten die ehrenamtlichen Naturschützer händisch am Waldbad retten. Der Großteil waren Erdkröten, 52 Tiere gehörten zu diversen Froscharten und achtmal hielten die Retter den seltenen Bergmolch in den Händen. Es gab drei Neuerungen – alle dank der sehr guten Zusammenarbeit mit der Stadt Bielefeld. Zum einen sorgten neue Warnwesten für einen besseren Schutz für das Team. Zum anderen bedeutete eine fest installierte und schwenkbare Straßensperrung für die Brinkstraße eine deutliche Erleichterung. Darüber hinaus ermöglichte es der Einbau und erfolgreiche Praxistest von Bordsteinabsenkungen den Tieren, das Hindernis „Bordstein“ zu überwinden und nicht in Gullys zu fallen. Besonders in dieser Saison war das ungewöhnlich kühle Wetter, das die Wanderung zeitweise stoppte. Besonders war leider auch häufiger Vandalismus, mehrfach wurden Leuchten von der Sperrung abgerissen. Die Nachtsperrung der Brinkstraße indes zeigte wieder großen Erfolg. An warmen und feuchten Abenden

Sennehof 62 33659 Bielefeld Erneuerbare Energien · Heizung Telefon 0 52 1 - 95 96 39 6 TelefaxSanitär 0 52 1·-Badrenovierung 95 96 39 5 Sennehof 62 · 33659 Bielefeld Telefon 0 52 1 - 95 96 39 6

Kontakt für Interessierte: kroetenrettung-senne@gmx. de

Ihre Zeit ist knapp wir kümmern uns um die Grabpflege, gießen die Blumen und vieles mehr.

Kröten-Liebe: Auch 2021 haben sich viele Paare gefunden.

brackweder straße 28 33647 bielefeld

Erinnerung in guten Händen

telefon 05 21 - 41 26 55 info @ grabpflege-beiderbeck.de www.grabpflege-beiderbeck.de

Bestattungsvorsorge Jetzt schon an später denken – wir beraten Sie gern!

Tag und Nacht erreichbar Telefon 0521-417110

www.vemmer-bestattungen.de anz_senner-ortszeit_2016.indd 1

Hermann Vemmer KG Sauerlandstraße 12 33647 Bielefeld

21

03.06.16 11:45


Ortszeit Senner OrtSzeit

7|2021

Salon Irene Damen- und Herrenfriseur Inh. Kathrin Schnabel, Friseurmeisterin

Am Waldbad 35 • 33659 Bielefeld • 0521-40 20 20

GmbH

 als Fachkraft Rohr-, Kanalund Industrieservice (m/w/d)  als Straßenbauer und Tiefbaufacharbeiter (m/w/d)

Abfallentsorgung, Recycling Mulden- und Containerdienst • Boden, Bauschutt • Strauchwerk, Holz • Mischabfälle, Kunststoffe • Altpapier, Aktenvernichtung • Schrott, Metalle

. . . auch samstags!

www.ruppelt-klapper.de

Kipp Umwelttechnik

Jens W. Kipp Tiefbau GmbH

Wir bieten Ausbildungsplätze

Di – Fr 9 – 18 Uhr Sa 9 – 13 Uhr mit Terminabsprache

Ruppelt/Klapper Telefon 0 52 05/7 02 60

Geschickte Hände, kluger Kopf? Willkommen!

33647 Bielefeld, Brackweder Str. 62 Am Brackweder- und Sennefriedhof Telefon 44 16 90

Unsere Voraussetzungen  Du weißt, was Du willst: Nämlich genau diesen Beruf ausüben.  Du hältst Dich verbindlich an gemeinsam vereinbarte Regeln.  Du arbeitest gern im Team.  Du willst auf der Baustelle und in der Schule lernen. www.kipp-umwelttechnik.de

Trifft das zu? Dann bekommst Du  ein gutes Team in dem Du arbeitest  einen fairen Arbeitgeber  eine gute Ausbildungsvergütung  jedwede Unterstützung, auch in schulischen Belangen Wir freuen uns auf Deine Bewerbung an Maja Gehle unter m.j.gehle@kippumwelttechnik.de oder m.j.gehle@kipp-tiefbau.de www.kipp-tiefbau.de

Stellenmarkt Rentner, 66 Jahre, hat noch Zeit (Di, Mi, Do, So) zum Putzen oder als Haushaltshilfe zu arbeiten (auf Steuerkarte), 6 J. Erfahrung als Haushaltshilfe, 16 J. als Reiniger, wohne in Steinhagen. Bitte ab 19 Uhr anrufen oder SMS Tel. 0170 3650644.

Maler/Lackierer für gelegentliche Instandhaltung gesucht, auf 450 Euro Basis 0521/4040715 Freundliche Gartenhilfe gesucht, Am Waldbad, Tel. 0157 52030744

Hat jemand Hatden jemand den Hat jemand den gesehen? Apollofalter gesehen? Apollofalter Maximilian Schröder

Verschiedenes Zweirad-Service Matthee-Friedrichsdorf auch Abhol-Service, Tel. 05209 2810 u. 0160 95875065 fr ab 16 h, sa 10-12.30 h u.n.V. Gästewohnung – auch für 2 Personen für Kurzzeitvermietung im Senne Wohnpark von Plettenberg, Kampstr. 18 Tel.: 05205-9914783 oder 05205-981332 info@heimer-immo.de Welche nette ältere Dame hätte Lust, teilweise in unserem Haushalt zu helfen? Fon 0521 40800

Sammlung für Hausrat, Räder und Kleinteile

Elektrotechnikermeistergesehen? Apollofalter

Der NABU bewahrt die Artenvielfalt Der NABU bewahrt die Artenvielfalt

33659 Bielefeld · Faßbinderweg 26a Termin: Mittwoch, 07.07.21, 14-17 Uhr für Mensch Natur. für 05 Mensch und Tel. 05 21/4 98 52 · und Fax 21/49 47 04 Natur. Ort: Parkplatz Senner Markt E-Mail: info@es-bi.de · www.es-bi.de www.NABU.de - Helfen Sie mit,

www.NABU.de - Helfen Sie mit, Der NABU bewahrt die Artenvielfalt damit das Ganze komplett bleibt. damit das Ganze komplett bleibt. für Mensch und Natur.

www.NABU.de - Helfen Sie mit, www.recyclingboerse.org damit das Ganze komplett bleibt. 22 2

Angenommen werden alle noch guten und gebrauchsfähigen Dinge aus dem Haushalt und die zu schade für Sperrmüll sind: Hausrat und Deko aller Art (auch Festtagssschmuck), Kleinstmöbel, Textilien, funktionsfähige Elektrokleingeräte und PCs (keine TVs/ Monitore), Spielsachen, Fahrräder, Bücher, Kleidung/ Textilien, Werkzeug, Gartengerät/ Gartenmöbel usw. Die Sachspenden müssen für die Second HandWeiterverwendung noch gut und funktionsfähig sein.


Senner Ortszeit OrtSzeit

Geschäftliches Auch in der Ferienzeit für Sie da! Passbilder – Kosmetikbehandlung – Fußpflege - Manicure Kosmetikstudio Novak Tel. 40 11 95

autorisierter Kundendienst

Hausgeräte Verkauf – Einbau

Küchen-Umbau-Renovierung

Wir sind mal kurz weg: Sommerpause: 19.7.–1.8.21 Bitte bevorraten Sie sich rechtzeitig!

Huwendiek 0521/40898 Dalbkeweg 10, 33659 BI

www.huwendiek.net

30 Infos zu unseren Wochenmarkt-Ständen und den leckeren Backwaren unter www.brotzeit-bender.de

Wasser aus dem eigenen Brunnen, Köster Brunnenbau, Tel. 0521 429263 od. 0160 1731507

Çelik-Moden

Sonderverkauf von Biostoffen der Marke Lillestoff vom 28.6.- 2.7.21. Von 22 h auf 15 h/m reduziert. Vom 5.-31.7.21 Nähkurse und Workshops nach Absprache. Infos unter www.gluecksbringerweb.de o. im Laden 0521 32921306. Frische Eier aus Freilandhaltung, Kartoffeln und mehr Di/Do/Sa: Wochenmarkt Brackwede Freitag: Wochenmarkt Senne Immer von 7-13 Uhr Sven Vedder, Rietberg

Wäsche, Mode & Änderungen

Überspiele Ihre Schallplatten, Musik- u. Videokassetten auf CD! Musikstudio Obbelode Tel. 0521/40 35 58

Elbeallee 27 · 33689 Bi-Sennestadt Tel. 05205 / 72 86 66 Mo-Sa 9-13 Uhr, Mo-Fr 15-18 Uhr

Fuß-Relax Mobile Fußpflege Dagmar Mundt, Pflege nach medizinischen Maßstäben, jetzt in der Auszeit (neben Edeka) Di ab 15h, Mi 8-18h Do 8-13h, Tel. 0170/2105594

Fachgerechte Fußpflege, Massage, Krankengymnastik, Lymphdrainage, Höker, Windflöte, Veilchenweg 10, Tel. 05209/2289.

Biete Hilfe in

Haus & Garten von A-Z freundlich, schnell u. gut

Tel. 0157 - 86 26 01 69 Musikstudio Th. Obbelode, Blockflöten, Gitarren, Etuis und Noten immer vorrätig, Windelsbleicher Straße 252, 0521/403558 Zweirad-Service Matthee-Friedrichsdorf auch Abhol-Service, Tel. 05209 2810 u. 0160 95875065 fr ab 16 h, sa 10-12.30 h u.n.V. Neue Öffnungszeiten ab 1.1.2021 Handarbeits-Stübchen M. Lehnert, Tel. 3 29 77 85 Buchenstr. 7, Bi-Ummeln, Gute Beratung - Ihr Vorteil Gardinenservice Lasse Abnehmen, Waschen, Aufhängen, Änderung, Neuanfertigung. Fon: 0521/ 41 75 244

GOLD ANKAUF IN BRACKWEDE Bargeld sofort

7|2021

Unterricht

Wohnungsmarkt

Ballettunterricht für Anfänger ab 4 Jahre u. Fortgeschrittene, Musical Show Dance ab 18 Jahre, Ballettschule F. Grell, Südring 48, Tel. 431300 od. 432264

Am Buschkamp Immobilien Ihr Partner für die erfolgreiche Vermietung Tel. 0521-959080

Musikschule Senne Unterricht für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Tel. 40820, www.musikschule-senne.de Qualifizierter Klavier-, Keyboard- und Akkordeonunterricht bei Ihnen zu Hause. www.piano-more.de, Tel. 0172 5211306

Familie (kfm. Angestellte, Gärtner und Schülerin) sucht 3 Zimmerwohnung im Raum Senne, Sennestadt oder Stukenbrock ab September/Oktober. Tel. 01742731555

Musikstudio Th. Obbelode Unterricht auf Keyboards, Klavier, Orgel, Flöte und Gitarre. Tel. 0521 / 40 35 58

Nachprüfung mit Erfolg!

-Individuelle Nachhilfe -Kostenlose Einstufung -Erfolgreich seit mehr als 25 Jahren Tel: 05205-237611 www.transfair-nachhilfe.de

Nächster Erscheinungstermin: Anzeigenschluss:

30. Juli 22. Juli

Kleinanzeigen-Coupon Mit 3,00 Euro sind Sie dabei! Perfekte InsektenSchutzGitter für fast alle Fenster und Türen. Avenwedder Str. 509 33335 GT-Friedrichsdorf Telefon 05209/28 15

Mit diesem Abschnitt können Sie für E 3,– eine private Kleinanzeige in der ORTSZEIT veröffentlichen.

Text

(bitte in Druckbuchstaben ausfüllen)

Wir bieten einen Büroservice für kleine Handwerksbetriebe. Telefon 05204-920946

Verkäufe/Gesuche Zweirad-Service Matthee-Friedrichsdorf auch Abhol-Service, Tel. 05209 2810 u. 0160 95875065 fr ab 16 h, sa 10-12.30 h u.n.V. Suche altes Porzellan, Figuren, Silber, Besteck, Spielzeug, Christbaumschmuck, ganze Nachlässe, Sammlungen, guten Trödel etc. Tel. 0 52 02/92 56 980

Wir kaufen

Tel. 0521 / 94 98 64 49

Wohnmobile + Wohnwagen

GOLDBÖRSE - Hauptstr. 51 (gegenüber Brackwede Kirche)

03944-36160 www.wm-aw.de Fa.

Haben Sie mehr mitzuteilen? Jede weitere Zeile kostet 1,– E mehr.

Chiffre-Anzeige zuzüglich 2,50 E Chiffregebühr Der Anzeigenbetrag liegt als Bargeld oder in Briefmarken bei. Coupon ausschneiden und abschicken an: Verlag ORTSZEIT, Windelsbleicher Str. 166-170, 33659 Bielefeld Das Angebot gilt nur für private Anzeigen. Für alle anderen Texte (Geschäftsanzeigen) gilt der Grundpreis 2,50 Euro/Zeile + Mwst.

23 3


Fotos: iStock.com/gidl, akrp

, 2 O C t s r a p s Du ! e m u ä B n e z wir pflan n e d r e w o r e H a m i l K t z t e J ! n e d a o l n und App dow

lima-Punkte Hol dir extra K ! dtwerke-Strom ta S n e in e d r fü ewinne tolle Mach mit und g »BIE a Hero!« p p A r e d it m e Preis .bie-a-hero.de Alle Infos: www

Gemeinsam für ein lebenswertes Bielefeld

Profile for Kerber Verlag

Senner_Ortszeit_07_21  

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded