Page 1

LEIDENSCHAFT FÜR ARCHITEKTUR, TECHNIK UND INNOVATION

Passion for Architecture, Technology and Innovation


2


Kuehn Bauer Partner verfügt über 30 Jahre Erfahrung in Beratung, Entwicklung, Planung und Realisierung technischer Performance für anspruchsvollste Gebäude und verbundene Prozessabläufe. Unser Wissen und unsere langjährige Erfahrung aus industriellen Planungs- und Produktionsprozessen stellen wir der individuellen Kunst der Architektur erfolgreich an die Seite. Das Gleichgewicht der kalkulierten Kosten, ein geringer Energieverbrauch, klare Strukturen und eine einfache Handhabung und Wartung der entworfenen Systeme sind die angestrebten Ziele unserer Ingenieure. Wir betrachten jedes Projekt als individuelle Herausforderung. Dabei prägt ganzheitliches Denken die Unternehmenspolitik und verbürgt die gesetzten Erwartungen. Wir arbeiten konsequent systemorientiert. Dies sichert dem Architekten Freiräume für ihre kreative Gestaltung - die gemeinsame Sicht zu Form und Funktion bestimmt dabei die Zusammenarbeit. Termintreue und Wirtschaftlichkeit bilden die Grundlage dieser Haltung. Der Bauherr erhält damit umfassend und frühzeitig die relevanten Informationen für den technischen und wirtschaftlichen Erfolg. Die Herausforderung überträgt sich auf uns; wir stellen uns ihr - mit Engagement und sichtbaren Erfolgen.

Kuehn Bauer Partner has 30 years of experience in consulting, development, planning and implementation of technical performance for demanding buildings and related processes. We successfully place our knowledge and experience from many years of planning and industrial production processes to the side of the individual art of architecture. The balance of calculated costs, a low energy consumption, clear structures and a simple operation and maintenance of the designed systems are the objectives of our engineers. Each individual project is regarded as a challenge. This holistic thinking characterizes the company‘s policies and the guaranteed expectations. We are working consistently in a system-oriented way. This ensures the architect open spaces for its creative design - the common view on form and function determines thereby the cooperation. Punctuality and efficiency form the basis of this stance. Thereby the client receives comprehensive and early the relevant information for the technical and economic success. The challenge is passed to us; we face up to it - with commitment and visible successes.

Foto/Photo: BMW AG, Prüfstandsgebäude/Development and Test Center, München/Munich 3


„Manchmal sieht es so aus, als würde die notwendige Technik die Architektur verschlingen, als würden Lüftung, Heizung und automatisierte Gebäudetechnik die gewohnten Strukturen ersetzen. Im Gegenzug ermöglicht die fortgeschrittene Technik aber auch neue Reize, wie die Einbeziehung der Bewegung und des zeitlichen Ablaufes in die Architektur.“

„Sometimes it appears as if the necessary technology engulfs the architecture, as if ventilation, heating and automated building services replace the known structures. In return innovative technology allows for new appeals like the inclusion of motion in time and space into the architectural design.“

Dr. Walther und Bea Betz, Munich

Foto/Photo: HypoVereinsbank Ost, München/Munich 4


5


Geschichte + Menschen History + People

6

Michael Kuehn jr. Geschäftsführer CEO

Erika Kuehn Prokuristin Authorised Officer

Jörg Mundle Geschäftsführer Executive Director

Klaus Drüke Geschäftsführer Executive Director

Michael Kuehn Gründer KBP Founder of KBP

Werner Bauer Mit-Gründer KBP Co-Founder KBP

Norbert Schmeidl Projektleiter Project Leader

Günther Hammitzsch Projektleiter Project Leader

Klaus Deiring Projektleiter Project Leader

Holger Schrumpf Projektleiter Project Leader

Herbert Kunkel Projektleiter Project Leader


About us 1980 gründete Michael Kuehn in München sein eigenes Ingenieurbüro. Bereits 1981 folgte Werner Bauer als Partner. Mit Günther Hammitzsch, Jörg Mundle und Norbert Schmeidl wurde Kuehn+Bauer bald zu einem über die Grenzen bekannten und hoch geschätzten Namen. 1988 wurde Kuehn + Bauer GbR in das Ingenieurunternehmen KBP - Kuehn Bauer Partner Beratende Ingenieure GmbH gewandelt. Für die Projekte REICHSTAGSGEBÄUDE BERLIN und TECHNIK INFRASTRUKTUR PARLAMENTSVIERTEL unterhielt KBP 1991 bis 2008 ein leistungsstarkes Ingenieurbüro in Berlin. Herausragende und zukunftsorientierte Projektaufgaben prägen das KBP-Renommée in Berlin. Nach 25 Jahren Erfolg - EINE GUTE REISE - regelte Michael Kuehn seine Nachfolge. 2007 übertrug er seinem Sohn Michael die KBP-Verantwortung - Tradition Continues

Kuehn Bauer Partner was established in 1981 in Munich by Michael Kuehn and Werner Bauer. Norbert Schmeidl, Günter Hammitzsch and Jörg Mundle joined the firm in the beginning years. After having completed his studies and work experience in the U.S., Michael Kuehn jr. joined in 1994 to mark the beginning of a new generation. For the treatment of the projects „Reichstag “and „Berlin Parliament Buildings’ Technical Network (TVP)“, from 1991 to 2008 a KBP project office in Berlin was maintained. At the turn of the year 2006/2007 Michael Kuehn transferred the responsibility for the company to his son Michael Kuehn jr - tradition continues.

7


Wissen + Erfahrung Tradition Continues

The journey continues: tradition continues Since January 2007 Michael Kuehn jr. took over the management of the company: „As an engineer I concentrate on the high technical standards which I have set and which I demand of myself and I also face the coming challenges of our company. For this I seek contact with my colleagues and profit from their many years of experience. In the past 12 years I have also really learned to appreciate the advantages of small, independent teams working on the project. These teams are guided by my colleagues and me in a spirit of partnership. The awareness of quality and personal motivation of our teams guarantee outstanding results in the areas they are entrusted with. Each problem requires its own solution. Every solution is subordinate to the customer, which has its own specific requirements. Our office in Munich, in its own special way, has even been able to set „healthy“ standards for this. My wife, Erika, has been working in our company again since the beginning of 2006. She supports KBP management in strategy and economic matters. She wants to contribute to motivation and become a driving force for KBP. She and I plan to continue the journey together with the old and new supports of the company. My father transfers the responsibility of the company to me. We wish to shape, and continue with success, the tradition he started with his thinking and activities, combining this, of course, with our own views. KBP will stand and build on the extensive experience and fine solution methods of the founders of this company and those who have been with it for many years. We want to secure continuity for our customers with creative solutions that anticipate trends. That is guaranteed by quality, loyalty and the willingness of the entire KBP team to work. I see our engineering firm as a productive, social system which has to fulfill the tasks that are set. We are dependent on that; however, we can and want to influence that too. To this extent I also regard leadership of the company as “steering” or “control”. This guidance is an operation of the information processing of the various process flows designed for perfect handling of our project tasks. In effect, information processing is the actual decision process. A new generation of young collegues ensures the qualifications for the future of the firm.

8

We want the philosophy of our success to be the interplay of our organisational form with service to the customer. Hence the following basis will continue to apply: Passion for architecture, technology and innovation.“


About us Weiterreise: tradition continues Am 01.Januar 2007 übergab Michael Kuehn die Leitung des Unternehmens an seinen Sohn Michael: „Als Ingenieur konzentriere ich mich auf die mir selbst gestellten, hohen technischen Anforderungen und stelle mich auch den kommenden Herausforderungen an unser Unternehmen. In kollegialer Teamarbeit verbinden sich langjähriger Erfahrung mit technisches Wissen und neuen Ideen. In den letzten 17 Jahren lernte auch ich den Vorteil kleiner selbständiger und projektbezogen arbeitender Teams überaus schätzen. Diese Teams werden von meinen Kollegen und mir partnerschaftlich geführt. Das Qualitätsbewusstsein und die persönliche Motivation unserer Teams gewährleisten hervorragende Ergebnisse in den ihnen anvertrauten Bereichen. Jede Herausforderung verlangt seine eigene Lösung, vor jeder Lösung steht der Kunde mit seinen spezifischen Zielen und Anforderungen. Unser Büro in München setzt dafür in besonderer Weise sogar “gesunde“ Maßstäbe. Seit Anfang 2006 arbeitet auch meine Frau Erika wieder in unserem Unternehmen. Sie unterstützt die KBP-Leitung in strategischen und betriebswirtschaftlichen Belangen. Wir wollen gemeinsam mit den alten und neuen Trägern des Unternehmens die Weiterreise gestalten und sichern. Die von meinem Vater gegründete Tradition mit seinen Denkansichten und Verhaltensweisen wollen wir - natürlich auch mit unseren eigenen Ansichten - gemeinsam mit den bisherigen Leistungsträgern gestalten und erfolgreich fortsetzen. KBP stützt sich auf die großen Erfahrungen und Lösungsansätze der Gründer und langjährigen Mitarbeiter und baut darauf weiter auf. Mit kreativen Lösungen wollen wir für unsere Kunden Kontinuität sicherstellen und dem Trend vorgreifen. Qualität, Loyalität und Einsatzbereitschaft des gesamten KBP-Teams sollen dafür die Sicherheit geben. Unser Ingenieurunternehmen sehe ich als ein dynamisches komplexes System, das die gestellten Aufgaben mit Bravour erfüllt. Unsere verteilten Lenkungsvorgänge dienen hier als geordnete Prozesse der zielgerichteten Erfüllung der vielfältigen Projektaufgaben. Wir wollen das Zusammenspiel unserer Organisation mit dem Dienst am Kunden zur Philosophie unseres Erfolgs machen - weiterhin wird daher die Prämisse gelten: Leidenschaft für Architektur, Technik und Innovation“

Eine neue Generation junger Mitarbeiter sichert die Qualifikation für die Zukunft des Unternehmens.

9


Herangehensweise Approach

„Head in the sky...“ Visionary ideas, new implementation-methods, new application technologies or experimental studies – we like to think ahead, to test new approaches and techniques, without loosing sight of the goal and the technical possibilities.

Point of View. The goal is the perfect combination of modern technology, functionality, efficiency and quality. To achieve this goal, we try to observe the project procedures and processes in its entirety. The project development is carried out in close consultation with all project stakeholders.

“...feet on the ground.” What is a good idea worth, if it cannot be realized or perfectly implemented? Our teams ensure the project´s success with their technical and craft skill. This includes maintaining the current state of technology, to be aware of proven systems and to continue to develop them.

10


About us “Head in the sky....“ Visionäre Gedanken, neue Methoden zur Umsetzung, neue Anwendungstechniken oder experimentelle Studien gerne denken wir voraus, erproben neue Wege und Techniken, ohne dabei jedoch das Ziel und die technischen Möglichkeiten aus den Augen zu verlieren.

Point of view. Das Ziel ist die perfekte Kombination aus moderner Technik, Funktionalität, Wirtschaftlichkeit und Qualität. Um dieses Ziel zu erreichen, versuchen wir die Projektabläufe und Prozesse ganzheitlich zu betrachten. Die Projektentwicklung erfolgt in enger Absprache mit allen Projektbeteiligten.

“....feet on the ground...“ Was bedeutet eine gute Idee, wenn sie nicht realisierbar ist oder nicht perfekt umgesetzt werden kann? Unsere Teams sichern mit ihrem technischen und handwerklichen Können den Projekterfolg. Dazu gehört auch, stets auf dem aktuellen Stand der Technik zu sein, bewährte Systeme zu kennen und diese weiter zu entwickeln.

11


Anspruch + Arbeitsgruppen Level + Teams

12


About us Qualitätsanspruch Wir verstehen unsere Aufgabe als fachliche und treuhänderische Begleitung des Auftraggebers von der Projektentwicklung, dem Entwurf und der Realisierung bis hin zur Bewirtschaftung der Immobilie. Unser besonderes Anliegen ist dabei die kollegiale und faire Zusammenarbeit mit unseren Auftraggebern, Kollegen und den fachlich Beteiligten. Unsere Flexibilität, Verantwortungsbewustsein und stets den Zusammenhang im Auge, führen unsere Projekte zum Erfolg. Multidisziplinäre Teams sind Philosophie und Programm bei KBP. Dies ist kein Versehen. Wir glauben, es ist der Weg zur Innovation. Einfache und große Ergebnisse erzielen nur engagierte Teams. In unseren Teams arbeiten folgende Berufsgruppen: Elektro-, Versorgungs-, Wirtschafts-, Verfahrens- und Bauingenieure, Architekten, technische Zeichner, Betriebswirte, Finanzexperten, Marketingstrategen, Informatiker und Physiker.

Demands on Quality As a high achievement professional engineering firm, we accompany our clients from the project‘s development and design to it‘s commissioning and management. Our special concern is the respect and fairness towards our clients, whose fiduciary we consider ourselves to be. Taking on the challenge, being flexible, accepting responsibility and working hard to ensure the project‘s success together with our colleagues, is our key objective. Multidisciplinary teams are the heart of the KBP method. It is no accident. We believe this is how innovation happens in the world. Quite simply, great work is accomplished by dynamic teams. Our teams include people from the following disciplines: Electrical, Mechanical, Process and Construction Engineers, Architects, Tracers, Business Managers, Financial Experts, Marketing Strategists, Programmers and Physicists.

13


Leistungsspektrum Services

Ca. 70 experts in the areas of building services engineering, electrical engineering, construction and mechanical engineering, business administration, project management and architecture form the KBP team.

14


Services Ca. 70 Experten in den Bereichen Versorgungstechnik, Elektrotechnik, Konstruktion und Maschinenbau, Betriebswirtschaftlehre, Projektmanagement und Architektur bilden das KBP Team. In unserem Büro in München kann Geschäftsführer Michael Kuehn jr. auf die langjährige Erfahrung der Bürogründer Michael Kuehn und Werner Bauer zurückgreifen. Das Managementteam bestehend aus Erika Kuehn, Klaus Deiring, Klaus Drüke, Günther Hammitzsch, Herbert Kunkel, Jörg Mundle, Norbert Schmeidl und Holger Schrumpf bildet den Kern für die anstehenden anspruchsvollen Aufgaben.

Kunden Unsere Kunden betrachten technische Innovationen und Zuverlässigkeit als Schlüssel für den nachhaltigen Betrieb Ihrer Immobilie. Customers Our customers consider technical innovations and reliability as a key to the sustainable operation of their property.

Kundenliste (Auszug): Client list (extract): AUDI BMW Brose Bundesbaugesellschaft Daimler Deutsche Flugsicherung EADS Graphic Engineering Fraunhofer Gesellschaft Helmholtz Gesellschaft Hi-Raise Construction HUK Coburg HypoVereinsbank IKB Bank Max-Planck-Gesellschaft Microsoft Phoenix Real Estate REDEVCO Siemens Süddeutscher Verlag TU Bauamt München VIVICO Volkswagen 15


Leistungsbereiche Services

Building Services KBP conceives, plans, coordinates and implements all performance areas of technical equipment: - Gas, water and wastewater engineering - Technical and medical gases - Fire protection, ďŹ re extinguishing - Heat supply/heating technology - compartment air and refrigeration technology - Power engineering - Communications Technology - Security Technology - Building Automation - Facility Management - Handling and transport equipment

SystemsEngineering KBP works according to the method of systems engineering (or Systems Design Engineering). This is an interdisciplinary approach to develop and implement systems successfully.

Technical Infrastructure KBP conceives and plans the technical supply and disposal infrastructures to for real estates, production sites and communes. This includes the design of viable grid structures and innovative energy concepts.

Technical Due Diligence In range of a Technical Due Diligence advisory, KBP ascertains and evaluates for the client, information on technical product potentials/risks, the production site, the technical condition of equipment and buildings, including maintenance, repair and modernization as well as the processes of operation.

Technological economic controlling Kuehn Bauer Partner accompanies the entire project, from planning to execution and delivery. Our engineering ofďŹ ce assumes the monitoring of design and tendering, bid evaluation, award and execution of the building services engineering. Site managers assume superordinate supervision and quality control.

16


Scope of work Referenzen/References 1. BMW Welt, München 2. Fünf Höfe, München 3. Daimler AG Niederlassung München 4. Reichstag, Berlin 5. Radisson SAS/DomAquarée, Berlin 6. GAP 15, Düsseldorf 7. Mercedes-Benz Werk, Kecskemét Ungarn 8. Swissôtel, Odessa Ukraine

Technische Ausrüstung KBP konzipiert, plant, koordiniert und realisiert übergreifend alle Leistungsbereiche der Technischen Ausrüstung: - Gas, Wasser, Abwassertechnik - Technische und medizinische Gase - Brandschutz, Feuerlöschtechnik - Wärmeversorgung/Heizungstechnik - Raumluft- und Kältetechnik - Starkstromtechnik - Kommunikationstechnik - Sicherheitstechnik - Gebäudeautomation - Facility Management - Fördertechnik, Transportanlagen - Küchen- und Gastronomietechnik Stahl- und Maschinenbau, technischer Ausbau

Referenzen/References 1. BMW Antriebsprüffeld, München 2. HypoVereinsbank, München 3. Druckerei Süddeutscher Verlag, München

Systementwicklung KBP arbeitet nach der Methode SystemsEngineering (oder Systems Design Engineering). Dies ist ein interdisziplinärer Denkansatz, um erfolgreich Systeme zu entwickeln und zu realisieren.

Referenzen/References 1. Daimler AG, Sindelfingen 2. Flughafen München 3. Technikverbund Parlamentsbauten, Berlin 4. BMW Forschungszentrum, München 5. EADS Flughafen Unterpfaffenhofen

Technische Infrastruktur KBP plant und konzipiert die Technische Versorgungsund Entsorgungsstrukturen für Gebäude, Fabriken und Stadtquartiere. Zukunftsorientierte und erweiterbare Strukturen werden mit innovativer Erzeugung und Verteiling gepaart.

Referenzen/References 1. VHV, München 2. HIH, Ratingen 3. HIH, Logistikhalle Worms 4. Deka, Bürogebäude, München

Technical Due Diligence Im Rahmen einer Technical Due Diligence Beratung ermittelt und bewertet KBP für den Kunden, Informationen über technische Produktpotenziale/-risiken, den Produktionsstandort, den technischen Zustand von Anlagen und Gebäuden, insbesondere Instandhaltung, Instandsetzung und Modernisierungspotenzial sowie die Verfahrensprozesse.

Referenzen/References 1. BMW Aerodynamisches Versuchszentrum, München 2. Microsoft, Unterschleißheim

Technisch-wirtschaftliches Controlling Kuehn Bauer Partner begleitet das gesamte Bauvorhaben von der Planung bis zur Realisierung. Wir übernehmen die Überwachung von Planung und Ausschreibung, Angebotsauswertung, Vergabe und Ausführung der versorgungstechnischen Bereiche. Bauleiter vor Ort übernehmen Oberaufsicht und Qualitätskontrolle.

17


18


„Wir arbeiteten sehr eng mit unserem Energie- und Serviceberater Michael Kuehn von Kuehn Bauer Partner zusammen. Für den Reichstag gelang es uns, die Emission von Kohlendioxid um 94 % abzusenken.“

„We are working very closely together with Michael Kuehn of Kuehn Bauer Partner our energy and building services consultant. At the Reichstag we achieved a reduction of carbon dioxid emissions by 94%.“ Lord Norman Foster, London

21


Dienstleistung + Verwaltung Commercial Buildings

BMW Welt M端nchen 22


23

Markets


Dienstleistung + Verwaltung Commercial Buildings

Bürogebäude Waves, Eschborn

24

Bürohochhaus GAP 15 Düsseldorf

Einkaufspassage Fünf Höfe München

Büro- und Geschäftshaus KÖ43 Stuttgart

Mercedes-Benz Niederlassung München


Markets Bürogebäude TH5, Stuttgart

Bürogebäude Königstraße 5, Stuttgart

Hauptverwaltung Fraunhofer Gesellschaft München

Bürogebäude Arabeska München

Medienzentrum Kirch Gruppe München 25


Industrie + Produktion Industry + Production

Mercedes-Benz Werk KecskemĂŠt , Ungarn

Mercedes-Benz Roh/Karosseriebau, Werk SindelďŹ ngen 26

Mercedes-Benz, Werk Gaggenau


Markets Druckerei Segodniya Kiew

Westdeutsche Zeitung Wuppertal

Druckerei DNES Prag

Druckerei S端ddt. Verlag M端nchen

Ringier Print Budapest

BROSE Werke in Coburg, Hallstadt und Kanada 27


Forschung + Entwicklung Research + Development

28


Markets BMW Pr체fstandsgeb채ude M체nchen 29


30


„Unser Wissen und unsere langjährige Erfahrung aus industriellen Planungs- und Produktionsprozessen stellen wir der individuellen Kunst der Architektur erfolgreich an die Seite. Wir arbeiten konsequent systemorientiert. Dies sichert dem Architekten Freiräume für seine kreative Gestaltung. Der Bauherr erhält damit umfassend und frühzeitig die relevanten Informationen für den technischen und wirtschaftlichen Erfolg. Die Herausforderung überträgt sich auf uns; wir stellen uns ihr – mit Engagement und sichtbaren Erfolgen.“

„Our know-how and long-term experience from industrial design and processes can support the individual design of the architect. We do work rigorously system oriented. This ensures the architect’s freedom of his creativity. The client will receive early on the comprehensive and relevant information necessary for the technical and economical success of the project. The challenge is transferred onto ourselves, which we take on – with commitment and visible successes.“ Michael Kuehn jr.

31


Forschung + Entwicklung Research + Development

Bremsenprüfstand BMW Motorrad, München

Antriebsprüffeld BMW München

Antriebsprüfstand BMW Innenansicht 32


Markets Vorseriencenter Audi Ingolstadt

Laborgeb채ude Fraunhofer Gesellschaft M체nchen

Forschungszentrum Audi Ingolstadt

Energietechnisches- und Aerodynamisches Versuchszentrum BMW M체nchen 33


Forschung + Entwicklung Research + Development

Klinikum Heidelberg 34

Klinikum Rosenheim

Lasik-Klinik Berlin

Alpha Klinik M端nchen

Krankenhaus Rothenburg

KH Marktoberdorf

Rotes Kreuz M端nchen

Max Planck Institut f端r Psychatrie M端nchen


Markets Max Planck Institut Magdeburg

Max Planck Institut Martinsried

Max Planck Institut Berlin

Max Planck Institut Potsdam

Max Planck Institut f端r Quantenoptik Garching 35


Hotels + Gastronomie Hotels + Gastronomy

Kempinski Airport M端nchen 36


37

Markets


Hotels + Gastronomie Hotels + Gastronomy

38

Radisson SAS Hotel Berlin

Swiss么tel Odessa

Ritz Carlton Hotel Wolfsburg

Schwabinger Tor M眉nchen


Markets

Bildung + Sport Education + Sports

Technische Universität München-Garching

Eishalle Olympiagelände München

VIP Lounge Allianz Arena München 39


Messen + Museen Exhibitions + Museums

40

M,O,C, München

HypoKunsthalle München

Neue Messe München

Nolde Museum Seebüll

BMW Pavillion IAA 2001/ 2003

Museum der Wittelsbacher Hohenschwangau

Audi Museum Mobile Ingolstadt

Museum Ägyptischer Kunst München


Markets Messehalle 3 Frankfurt 41


42


„Der Architekt bedient sich der Technologie und benutzt sie auf höchstem Niveau. Sie wird Teil der Architektur ohne sie zu beherrschen. Die Funktionalität ist das Resultat einer langen und schwierigen, aber durchgestandenen Arbeit: der rigorosen Herangehensweise des Detaillierens.“

„The architect uses the technology, he uses it on highest levels, but he does not exhibit it. It is part of the architecture without dominating it. The functionality is the result of a long and intricate, yet endured work: of the rigorous approach to detailing.“ Sir Nicholas Grimshaw, London

45


Umbau + Sanierung ModiďŹ cation + Renovation

46


Markets Reichstag, Berlin 47


Umbau + Sanierung ModiďŹ cation + Renovation

Reichstag und Parlamentsviertel Spreebogen, Berlin

Bertelsmann Verlag, Berlin 48

Burgstrasse, Berlin


Markets Tempelhofer Hafen, Berlin

Kaufingerstrasse 22, München

BMW Turm, München 49


Umbau + Sanierung Modification + Renovation

50

Max Planck Institute

Fünf Höfe München

HypoHochhaus, München

Hilton Park München


51

Markets


Impressum Imprint

Deutscher Text

Michael Kuehn jr. Michael Kuehn

english translation

Michael Kuehn jr. Erika Kuehn

Layout

Michael Kuehn

Copyright

Š Kuehn Bauer Partner

52


Company

Fakten Facts

Firma Company

Kuehn Bauer Partner Beratende Ingeneiure GmbH

gegründet established

1981

Gesellschaftsform Incorporation

GmbH München HRB 102024

Sitz Office

München

Mitarbeiter Employees

70

Geschäftsführung Management

Michael Kuehn jr. Klaus Drüke Jörg Mundle

Gesellschafter Shareholder

Michael Kuehn Michael Kuehn jr.

Prokuristin Authorised Officer

Erika Kuehn

Anschrift München Munich Office

Wilhelm-Wagenfeld-Straße 6 80807 München T. +49 89 189 16-0 F. +49 89 189 16-110

E-Mail

info@kbp.de

Website

www.kbp.de

53


Kuehn Bauer Partner

KBP Unternehmensbroschüre 2012  

Leistungsbild und Referenzen