Issuu on Google+

EXPOSÉ L 7865_01 Wiltbergstr. 50


Liegenschaftsfonds Berlin GmbH & Co. KG Warschauer Str. 41/42 D-10243 Berlin Tel.: +49 · (0)30 · 22 33 - 67 50 Fax: +49 · (0)30 · 22 33 - 67 05 Email: petra.fuhrmann@liegenschaftsfonds.de Internet: www.liegenschaftsfonds.de

EXPOSÉ – NR. L 7865_01

Ihre Ansprechpartnerin

Bei Rückfragen bitte angeben

Petra Fuhrmann +49 · (0)30 · 22 33 - 67 50

GRUNDSTÜCKSBESCHREIBUNG Wiltbergstr. 50 D-13125 Berlin

© Liegenschaftsfonds Berlin GmbH & Co. KG

Seite 2


Liegenschaftsfonds Berlin GmbH & Co. KG Warschauer Str. 41/42 D-10243 Berlin Tel.: +49 · (0)30 · 22 33 - 67 50 Fax: +49 · (0)30 · 22 33 - 67 05 Email: petra.fuhrmann@liegenschaftsfonds.de Internet: www.liegenschaftsfonds.de

Eckdaten Stadtbezirk:

Pankow

Ortsteil:

Buch

Grundstücksgröße:

ca. 273.647 m²

Nutzungsart:

Wohnen, Gewerbe

Denkmalschutz:

überwiegend Bau- und Gartendenkmal

Zeitraum:

18.05.2010 - 19.07.2010

Kaufpreis:

Wird im Rahmen des Bieterverfahrens ermittelt

Provision:

Die Liegenschaftsfonds Berlin GmbH & Co. KG hat keinen Makler beauftragt und verkauft provisionsfrei

Flurkarte

Quelle: Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, Abt. III

© Liegenschaftsfonds Berlin GmbH & Co. KG

Seite 3


Liegenschaftsfonds Berlin GmbH & Co. KG Warschauer Str. 41/42 D-10243 Berlin Tel.: +49 · (0)30 · 22 33 - 67 50 Fax: +49 · (0)30 · 22 33 - 67 05 Email: petra.fuhrmann@liegenschaftsfonds.de Internet: www.liegenschaftsfonds.de

Lage Der Ortsteil Buch liegt im Norden Berlins direkt an der Landesgrenze zu Brandenburg. Seit dem 14. Jh. entwickelte sich Buch als Landgemeinde ohne städtischen Bezug. Der Ortsteil ist im Wesentlichen durch die Einrichtung der Krankenhäuser zur Zeit der Jahrhundertwende um 1900 bis 1914 gestaltet worden. Wissenschaft, Gesundheit, Wohnen und Wälder - so ließe sich Buch auf den Punkt bringen. Dabei wiegt der Bereich Wissenschaft besonders schwer, schließlich wird hier seit 100 Jahren für die Gesundheit geforscht. Buch hat sich zu einem Zentrum international anerkannter Forschung und zu einem der führenden Standorte Deutschlands für Biotechnologie, Molekulare Biologie und Medizin- und Genomforschung entwickelt. Aber auch leben lässt es sich in Buch gut, denn Buch grenzt direkt an das große Waldgebiet Bucher Forst, im Ortsteil gibt es gute Einkaufsmöglichkeiten und die S-Bahn braucht nur wenige Stationen zu passieren, bis sie am Bahnhof Friedrichstraße ankommt.

Mikrolage Die offene Struktur des Ortsteils führt direkt in westlicher und nördlicher Richtung in die Umgebung von Buch mit dem Bucher Forst und landwirtschaftlich genutzen Flächen, die z.T. bereits im Land Brandenburg liegen. In der Umgebung finden sich überwiegend Einfamilienhäuser und natürlich geprägte, unbebaute Bereiche. Buch liegt ca. 4,5 km von der Anschlussstelle Berlin-Weißensee der Autobahn A 10 (Berliner Ring) bzw. 6,5 km von der Anschlussstelle Zepernick der A 11 entfernt, die beide über die B 2 erreicht werden können. Buch ist durch mehrere Buslinien und die S-Bahnlinie S 4 an den öffentlichen Personennahverkehr gut angebunden.

Objekt Es handelt sich um ein ehemaliges Klinikareal mit einem bemerkenswerten historischen Gebäudebestand. Die ca. 33 Häuser mit einer Nutzfläche von etwa 45.000 m², die seit einigen Jahren zum größten Teil leer stehen, verteilen sich in verschiedenen Anordnungen auf dem großzügigen parkähnlichen Grundstück. Wunderschöne Alleen und Parkanlagen laden zu Spaziergängen, die kleinen Gartenpavillions zum Verweilen ein. Das Gelände wurde von dem Architekten und Berliner Stadtbaurat Ludwig Hoffmann zu Beginn des 20. Jahrhunderts als Sanatorium konzipiert und geplant. Dabei lag ihm besonders daran, den Menschen, die sich hier aufhalten würden, ein möglichst angenehmes und geschmackvoll-harmonisches Umfeld zu schaffen. Die Arbeiten wurden überwiegend 1916 abgeschlossen. Später sind moderne Gebäude hinzugekommen, wie z.B. die ebenfalls unter Denkmalschutz stehende Franz-Vollhard-Klinik oder das Gebäude der Nuklearmedizin.

© Liegenschaftsfonds Berlin GmbH & Co. KG

Seite 4


Liegenschaftsfonds Berlin GmbH & Co. KG Warschauer Str. 41/42 D-10243 Berlin Tel.: +49 · (0)30 · 22 33 - 67 50 Fax: +49 · (0)30 · 22 33 - 67 05 Email: petra.fuhrmann@liegenschaftsfonds.de Internet: www.liegenschaftsfonds.de

Bebaubarkeit Hinsichtlich der zukünftigen Nutzung und Entwicklung des Standortes geben die Empfehlungen des 2004 vom Berliner Senat beschlossenen Masterplans Buch eine Orientierung. Danach wären Nachnutzungen denkbar, die die des Klinik- und Wissenschaftszentrums C.W. Hufeland und des Biomedizinischen Forschungscampus Berlin-Buch ergänzen. Wünschenswert wäre aber auch die Entwicklung dieses Standortes zu einem eigenständigen Stadtquartier, in dem Nutzungen in den Bereichen Gesundheits- und Sozialdienstleistungen, Seniorenwohnen mit Serviceeinrichtungen, Hotellerie in spezifischer Profilierung, individuelles Wohnen für bestimmte Nachfragegruppen, forschungsnahes Gewerbe und Freizeitdienstleistungen realisiert werden. Ergänzende Einrichtungen aus den Bereichen Bildung, Forschung und Lehre könnten das Bild abrunden. Die Nutzung des historischen Teils des Grundstückes ist nur im Bestand möglich. Eine zusätzliche Bebauung ist hier aufgrund der denkmalrechtlichen Vorgaben ausgeschlossen. Inwiefern auf den nicht dem Denkmalschutz unterliegenden Flächen eine zusätzliche Bebauung möglich wäre, ist nur in direkter Abstimmung mit der unteren Denkmalschutzbehörde und dem Stadtplanungsamt zu klären.

Sonstiges Der größte Teil des ehemaligen Klinikareals ist in der Denkmalliste des Landes Berlin als Denkmalbereich (Gesamtanlage) und als Gartendenkmal eingetragen und unterliegt den Vorschriften des Denkmalschutzgesetzes Berlin. Durchzuführende Baumaßnahmen und die Gestaltung der Freiräume müssen daher mit der Denkmalschutzbehörde abgestimmt werden. Das einheitliche Erscheinungsbild und die Geschlossenheit der Gesamtanlage sollen auf Dauer erhalten bleiben. Die nicht bebauten Flächen auf dem denkmalgeschützten Teil des Grundstückes gehören zum Gartendenkmal. Seitens der Gartendenkmalpflege des Landes Berlin kann es für diese Flächen gestalterische Auflagen geben. Das kann sowohl Pflanzkonzepte als auch Wegebefestigungen und -abgrenzungen betreffen. Eine sichtbare Abgrenzung oder Einfriedung (z.B. durch Zäune) einzelner Teilflächen ist nicht möglich. Im Rahmen des Bieterverfahrens werden folgende Besichtigungstermine angeboten: Donnerstag, 10.06.2010, 10.00 Uhr Donnerstag, 08.07.2010, 10.00 Uhr Treffpunkt: Eingang Wiltbergstr. 50 (Pförtnerhaus) Wir bitten um vorherige Anmeldung unter Tel. 22 33 67 50.

Erschließung Das gesamte Gelände wird über unterirdische Erschließungstunnel, die z.T. begehbar sind, mit Fernwärme und anderen leitungsgebundenen Medien erschlossen. Eine separate und eigenständige Versorgung der einzelnen Häuser besteht nicht. © Liegenschaftsfonds Berlin GmbH & Co. KG

Seite 5


Liegenschaftsfonds Berlin GmbH & Co. KG Warschauer Str. 41/42 D-10243 Berlin Tel.: +49 · (0)30 · 22 33 - 67 50 Fax: +49 · (0)30 · 22 33 - 67 05 Email: petra.fuhrmann@liegenschaftsfonds.de Internet: www.liegenschaftsfonds.de

Stadtplan

Quelle: 2010 Kartographie Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) BVG-0015.10

© Liegenschaftsfonds Berlin GmbH & Co. KG

Seite 6


Liegenschaftsfonds Berlin GmbH & Co. KG Warschauer Str. 41/42 D-10243 Berlin Tel.: +49 · (0)30 · 22 33 - 67 50 Fax: +49 · (0)30 · 22 33 - 67 05 Email: petra.fuhrmann@liegenschaftsfonds.de Internet: www.liegenschaftsfonds.de

Luftbild

Quelle: Alpha Luftbild GmbH 2009

Topographie

Quelle: Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, Abt. III © Liegenschaftsfonds Berlin GmbH & Co. KG

Seite 7


Liegenschaftsfonds Berlin GmbH & Co. KG Warschauer Str. 41/42 D-10243 Berlin Tel.: +49 · (0)30 · 22 33 - 67 50 Fax: +49 · (0)30 · 22 33 - 67 05 Email: petra.fuhrmann@liegenschaftsfonds.de Internet: www.liegenschaftsfonds.de

Denkmal

Quelle: Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, Abt. III

© Liegenschaftsfonds Berlin GmbH & Co. KG

Seite 8


Liegenschaftsfonds Berlin GmbH & Co. KG Warschauer Str. 41/42 D-10243 Berlin Tel.: +49 · (0)30 · 22 33 - 67 50 Fax: +49 · (0)30 · 22 33 - 67 05 Email: petra.fuhrmann@liegenschaftsfonds.de Internet: www.liegenschaftsfonds.de

© Liegenschaftsfonds Berlin GmbH & Co. KG

Seite 9


Liegenschaftsfonds Berlin GmbH & Co. KG Warschauer Str. 41/42 D-10243 Berlin Tel.: +49 · (0)30 · 22 33 - 67 50 Fax: +49 · (0)30 · 22 33 - 67 05 Email: petra.fuhrmann@liegenschaftsfonds.de Internet: www.liegenschaftsfonds.de

© Liegenschaftsfonds Berlin GmbH & Co. KG

Seite 10


Liegenschaftsfonds Berlin GmbH & Co. KG Warschauer Str. 41/42 D-10243 Berlin Tel.: +49 · (0)30 · 22 33 - 67 50 Fax: +49 · (0)30 · 22 33 - 67 05 Email: petra.fuhrmann@liegenschaftsfonds.de Internet: www.liegenschaftsfonds.de

Angebotsklauseln, die eine automatische Steigerung des Kaufpreises beinhalten, sofern ein anderer Kaufinteressent einen höheren Preis bietet, werden nicht gewertet. Die Liegenschaftsfonds Berlin GmbH & Co. KG behält sich vor, Angebote, die nach Ablauf des Stichtages eingehen, nicht mehr zu berücksichtigen. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit des Exposéinhaltes wird trotz aller Sorgfalt jede Haftung ausgeschlossen. Aus der Angebotsabgabe lassen sich keine Verpflichtungen der Liegenschaftsfonds Berlin GmbH & Co. KG herleiten. Es können insofern keine Ansprüche gegen die Liegenschaftsfonds Berlin GmbH & Co. KG geltend gemacht werden, insbesondere auch nicht aus der Nichtberücksichtigung von Angeboten oder für den Fall, dass eine Vergabe des Grundstückes – aus welchen Gründen auch immer – nicht erfolgt. Die Ausschreibung ist freibleibend. Sie stellt keine Ausschreibung nach VOB/VOL dar.

© Liegenschaftsfonds Berlin GmbH & Co. KG

Seite 11


Liegenschaftsfonds Berlin GmbH & Co. KG Warschauer Str. 41/42 D-10243 Berlin Tel.: +49 · (0)30 · 22 33 - 67 50 Fax: +49 · (0)30 · 22 33 - 67 05 Email: petra.fuhrmann@liegenschaftsfonds.de Internet: www.liegenschaftsfonds.de

BIETERERKLÄRUNG Liegenschaftsfonds Berlin GmbH & Co. KG Abteilung Vermarktung Petra Fuhrmann - „persönlich/vertraulich“ Gebot: Wiltbergstr. 50 Warschauer Str. 41/42 D-10243 Berlin

INTERESSENT/IN Firma: Ansprechpartner: Straße: PLZ/Ort: Telefon + Fax: Email: Angaben zur geplanten Nutzung:

Abstimmung mit dem Stadtplanungsamt: Ist erfolgt:

Ist noch nicht erfolgt:

Kaufpreisangebot (EUR): Finanzierung: Voraussichtliches Eigenkapital (EUR): Voraussichtliches Fremdkapital (EUR): Finanzierendes Kreditinstitut:

Rechtsverbindliche Unterschrift des/der Interessenten/in:

Datum/Ort

© Liegenschaftsfonds Berlin GmbH & Co. KG

Unterschrift

Seite 12


Objekt-Detailansicht Wiltbergstr. 50