Issuu on Google+

Nr. 27

30. Juni bis 07. Juli 2012

B

Ökumenisches Brunnenfest in der Ravensburger Weststadt am 30. Juni und 01. Juli. Wir laden alle Ravensburger und Ravensburgerinnen ganz herzlich zum Ökum. Brunnenfest auf unserem Kirchplatz ein: am Samstag, ab 16 Uhr Festbeginn mit einer gemütlichen Hockete, Kuchen und Kaffee, Kasperle-Theater, Kinderspielplatz, Fun-Park für Jugendliche, Karussel, Tombola zu Gunsten der „Schutzengelaktion“ von „Missio“ und vieles mehr. Ab 19 Uhr spielt der Musikverein Oberzell. Am Sonntag um 10.30 Uhr ist Ökumenischer Gottesdienst auf dem Kirchplatz und anschl. Frühschoppen. Parallel zum Ökumen. Gottesdienst ist ökumen. Kinderwortgottesdienst im Gemeindesaal. Wir freuen uns auf zahlreiche große und kleine Gäste und wünschen Ihnen viel Freude. Kath. Kirchengemeinde Dreifaltigkeit und Evang. Johannesgemeinde, Weststadt

Aus dem heiligen Evangelium nach Markus In jener Zeit fuhr Jesus im Boot wieder ans andere Ufer hinüber, und eine große Menschenmenge versammelte sich um ihn. Während er noch am See war, kam ein Synagogenvorsteher namens Jaïrus zu ihm. Als er Jesus sah, fiel er ihm zu Füßen und flehte ihn um Hilfe an; er sagte: Meine Tochter liegt im Sterben. Komm und leg ihr die Hände auf, damit sie wieder gesund wird und am Leben bleibt. Da ging Jesus mit ihm. Viele Menschen folgten ihm und drängten sich um ihn. Darunter war eine Frau, die schon zwölf Jahre an Blutungen litt. Sie war von vielen Ärzten behandelt worden und hatte dabei sehr zu leiden; ihr ganzes Vermögen hatte sie ausgegeben, aber es hatte ihr nichts genutzt, sondern ihr Zustand war immer schlimmer geworden. Sie hatte von Jesus gehört. Nun drängte sie sich in der Menge von hinten an ihn heran und berührte sein Gewand. Denn sie sagte sich: Wenn ich auch nur sein Gewand berühre, werde ich geheilt. Sofort hörte die Blutung auf, und sie spürte deutlich, dass sie von ihrem Leiden geheilt war. Im selben Augenblick fühlte Jesus, dass eine Kraft von ihm ausströmte, und er wandte sich in dem Gedränge um und fragte: Wer hat mein Gewand berührt? Seine Jünger sagten zu ihm: Du siehst doch, wie sich die Leute um dich drängen, und da fragst du: Wer hat mich berührt? Er blickte umher, um zu sehen, wer es getan hatte. Da kam die Frau, zitternd

vor Furcht, weil sie wusste, was mit ihr geschehen war; sie fiel vor ihm nieder und sagte ihm die ganze Wahrheit. Er aber sagte zu ihr: Meine Tochter, dein Glaube hat dir geholfen. Geh in Frieden! Du sollst von deinem Leiden geheilt sein. Während Jesus noch redete, kamen Leute, die zum Haus des Synagogenvorstehers gehörten, und sagten (zu Jaïrus): Deine Tochter ist gestorben. Warum bemühst du den Meister noch länger? Jesus, der diese Worte gehört hatte, sagte zu dem Synagogenvorsteher: Sei ohne Furcht; glaube nur! Und er ließ keinen mitkommen außer Petrus, Jakobus und Johannes, den Bruder des Jakobus. Sie gingen zum Haus des Synagogenvorstehers. Als Jesus den Lärm bemerkte und hörte, wie die Leute laut weinten und jammerten, trat er ein und sagte zu ihnen: Warum schreit und weint ihr? Das Kind ist nicht gestorben, es schläft nur. Da lachten sie ihn aus. Er aber schickte alle hinaus und nahm außer seinen Begleitern nur die Eltern mit in den Raum, in dem das Kind lag. Er fasste das Kind an der Hand und sagte zu ihm: Talita kum!, das heißt übersetzt: Mädchen, ich sage dir, steh auf! Sofort stand das Mädchen auf und ging umher. Es war zwölf Jahre alt. Die Leute gerieten außer sich vor Entsetzen. Doch er schärfte ihnen ein, niemand dürfe etwas davon erfahren; dann sagte er, man Mk 5,21-43 solle dem Mädchen etwas zu essen geben.


Gottesdienste der Seelsorgeeinheit RV/Mitte: Samstag, 30. Juni 18.00 Uhr Eucharistiefeier in Christkönig 18.30 Uhr Jugendgottesdienst mit Ministrantenaufnahme in St. Christina Sonntag, 1. Juli – 13. Sonntag im Jahreskreis außerordentlicher Missio Sonntag – Kollekte 08.45 Uhr Eucharistiefeier im Elisabethenkrankenhaus 09.00 Uhr Eucharistiefeier in St. Jodok 10.00 Uhr Eucharistiefeier in Liebfrauen 10.00 Uhr Wort-Gottes-Feier im Bruderhaus 10.30 Uhr Eucharistiefeier in Christkönig 11.30 Uhr Eucharistiefeier der kroatischen Gemeinde in St. Jodok 11.30 Uhr Familiengottesdienst in Heilig Kreuz 18.00 Uhr Eucharistiefeier der polnischen Gemeinde in Heilig Kreuz 19.00 Uhr Eucharistiefeier in Liebfrauen Samstag, 7. Juli 18.00 Uhr Eucharistiefeier in St. Jodok 18.30 Uhr Eucharistiefeier in St. Christina

Gottesdienste der Seelsorgeeinheit RV/West Sonntag, 01. Juli – 13. Sonntag im Jahreskreis 08.00 Uhr Eucharistiefeier in Eggartskirch 09.00 Uhr Wort-Gottes-Feier in Taldorf 09.45 Uhr Wort-Gottes-Feier in St. Meinrad 10.30 Uhr Ökumen. Gottesdienst zum Brunnenfest auf dem Kirchplatz, parallel dazu ist ökumen. Kinderwortgottesdienst im Gemeindesaal. Der Gottesdienst wird mitgestaltet von einem Projektchor. 14.00 Uhr Taufe von Marie Göller, Franzi Hildebrand, Lea Deickert und Matheo Raphael Kegel in Alberskirch 18.30 Uhr Eucharistiefeier in Schmalegg entfällt.

KIRCHLICHE MITTEILUNGEN Seelsorgerliche Bereitschaft an Sonn- und Feiertagen: Telefon 01 60/91 69 47 10. Unter dieser Handy-Nummer erreichen Sie in Notfällen von 12 bis 18 Uhr einen Priester. Schriftlesungen der Woche Sa: Klgl 2,2.10-14.18-19; Mt 8,5-17. So: L I: Weis 1,13-15;2,23-24: L II: 2 Kor 8,7.9.13-15; Ev: Mk 5,21-43. Mo: Zef 3,14-18; Lk 1,39-56. Di: Eph 2,19.-22; Joh 20,24-29. Mi: Am 5,14-15.21-24; Mt 8,28-34. Do: Am 7,10-17; Mt 9,1.-8. Fr: Am 8,4-6.9-12; Mt 9,9-13. Sa: Am 9,11-15; Mt 9,14-17.

Oasentag für Männer. Bergwanderung mit Bergmesse. Der Wegeausschuss Liebfrauen lädt ein am Samstag, 7. Juli 2012 zu einer Bergwanderung mit Bergmesse ein. Abfahrt 6.30 Uhr mit Privatautos (Fahrgemeinschaften bilden), an der Liebfrauenkirche Parkplatz Kirchenpflege. Die Wanderung von Malbun bis zum Augstenberg mit 750 Höhenmetern dauert 2 Stunden, unterwegs gibt es spirituelle Impulse, am Gipfel feiern wir eine Bergmesse. Bergschuhe und Trittsicherheit sind Voraussetzung. Nach einer Vesperpause gehen wir über die Pfälzer Hütte nach Malbun zurück. Rückkehr nach Ravensburg um ca. 15 Uhr. Nähere Informationen und Anmeldung bis 4. Juli im Pfarrbüro Liebfrauen, Tel. 36 19 60. 2

Außerordentlicher Missio-Sonntag am 20. Juni und 1. Juli 2012. Umeinander wissen • Miteinander beten • Füreinander einstehen. Der missio-Sonntag will in allen Gemeinden unserer Diözese das missionarische und weltkirchliche Bewusstsein stärken. Als der eine Leib Christi kann es den einzelnen Gliedern nicht egal sein, wie es den anderen Gliedern geht. 50% der Kollekte gehen an die gemeindeeigenen Partnerschaftsprojekte. Joel-Open-Air-Gottesdienst„Wir schicken euch in die Ferien“ mit Lichtpunkt am Sonntag, 8. Juli um 19.00 Uhr im Hirschgraben. Im letzten Gottesdienst vor der Sommerpause, träumt Joel schon von Ferien und feiert einen Open-AirGottesdienst mit Jugendseelsorger Matthias Winstel im Hirschgraben. Bei schlechtem Wetter findet der Gottesdienst in St. Jodok statt. Vinzenzgemeinschaft Ravensburg. Arbeitssitzung am Dienstag 3. Juli um 18.30 Uhr im Gemeindehaus St. Jodok. Kath. Frauenbund Ravensburg • Eucharistiefeier zum Bundesfest am Donnerstag, 5. Juli, 9 Uhr in der Liebfrauenkirche, anschl. Frühstück im Gemeindehaus Liebfrauen. Die Haushaltspläne 2012 der Kath. Gesamtkirchenpflege Ravensburg und der zu ihr gehörenden Einzelkirchengemeinden sind vom Dekan genehmigt worden. Sie liegen in der Zeit vom 09. Juli bis 23. Juli 2012 im Büro der Kath. Gesamtkirchenpflege, Herrenstraße 1, zur Einsicht der Kirchengemeindemitglieder auf. Die Jahresrechnung 2010 der Kath. Gesamtkirchenpflege Ravensburg und der zu ihr gehörenden Einzelkirchengemeinden liegen in der gleichen Zeit zur Einsicht auf. Kath. Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V. • Peter-Lenk-Tour um den Bodensee. An vielen Orten vor allem in Süddeutschland hat der Bildhauer Peter Lenk seine ironischen Spuren hinterlassen. Wir laden Sie ein zu einer sommerlichen Fahrt um den Bodensee, wo es allenthalben mehr oder minder anstößige Werke Lenks gibt: u.a. die magische Säule in Meersburg, Konstanz mit dem „Triumphbogen, der „Karriereleiter“ und der „Imperia“ in der Hafeneinfahrt. Weitere Stationen sind Gaienhofen, Singen, Ludwigshafen-Bodmann und der Bodensee-Reiter-Brunnen in Überlingen, der Martin Walser aufs Korn nimmt. Samstag, 30.06.2012. Abfahrt: Leutkirch, Hutter-Garagen, 7 Uhr; Löwencenter, 7.15 Uhr; Ravensburg, Busbahnhof, 8 Uhr; Rückkehr ca. 19 Uhr. Führung unter Otto Schöllhorn. 48 € für Fahrt in modernem Reisebus und Reiseleitung/Führung. Anmeldung erforderlich bei Hutter-Reisen, Telefon 075 61/98 00 -0! • Abenteuerwochenende für Väter (Großväter, Onkel, Paten) und Kinder. Einmal die gewohnte Selbstverständlichkeit hinter sich lassen und eintauchen in die geheimnisvolle und faszinierende Umgebung von Wald und Wiese. Unterschlupf finden in einer idyllisch gelegenen Hütte im Kreuzthal zwischen Isny und Leutkirch. Zeit haben; für unsere Kinder und für uns, für Gespräche und Stille, für Lagerfeuer, Geschichten und Musik. Unsere Hütte im Wald: Ein Ort des Spiels, ein Ort der Begegnung, mit der Natur, den Kindern, den Vätern, den anderen, uns selbst. Freitag, 06.07., 18 Uhr, bis Sonntag, 08.07., 15 Uhr mit Bruno Paris. Kosten pro Person (eventuell noch geringfügige Materialkosten): Übernachtung und Verpflegung: 43 €. Kursgebühr: 37 €. Für ein zweites und weitere Kinder je 50%. Anmeldung erforderlich! • Der Erde, der Seele eine Stimme geben!“. Literarische Landpartie durch den Ravensburger Stadtwald. Mit Wolfram Frommlet. Anschließend ist eine Einkehr im „Lumperhof“ möglich. Donnerstag, 12.07., 14 bis ca. 16 Uhr. Treffpunkt: Parkplatz am Hirschegg, an der Straße von Ravensburg nach Schlier, direkt nach der Wirtschaft mit Wolfram Frommlet. Anmeldung erforderlich! Nähere Infos & Anmeldung: Katholisches Erwachsenbildungswerk • Allmandstraße 10 • 88212 RV • Tel. 07 51/3 6161-30 • E-Mail: info@keb-rv.de.


Liebfrauen

Heilig Kreuz Sonntag, 1. Juli 11.30 Uhr Familiengottesdienst 18.00 Uhr Eucharistiefeier der polnischen Gemeinde

Samstag, 30. Juni 08.00 Uhr Eucharistiefeier († Vitantonio Tolomeo,Gusti Stock) 08.30 bis 09.30 Uhr Beichtgelegenheit (Pfr. Johner) 10.00 bis 12.00 Uhr Orte des Zuhörens 17.30 Uhr Rosenkranz Sonntag, 1. Juli – 13. Sonntag im Jahreskreis außerordentlicher Missio Sonntag – Kollekte 08.45 Uhr Eucharistiefeier im Elisabethenkrankenhaus 10.00 Uhr Eucharistiefeier 18.15 Uhr Rosenkranz 19.00 Uhr Eucharistiefeier Montag, 2. Juli – Fest Mariä Heimsuchung 18.15 Uhr Rosenkranz Dienstag, 3. Juli – Hl. Apostel Thomas 16.30 bis 17.30 Uhr „Sprechstunde mit Gott“ in der Marienkapelle der Liebfrauenkirche 18.15 Uhr Rosenkranz 18.30 Uhr Eucharistiefeier im Elisabethenkrankenhaus mit Krankensalbung Mittwoch, 4. Juli 17.15 Uhr Rosenkranz im Heilig Geist Spital 18.00 Uhr Eucharistiefeier im Heilig Geist Spital 19.00 bis 20.00 Uhr Oase der Stille in der Marienkapelle Donnerstag, 5. Juli 09.00 Uhr Eucharistiefeier († Dora Kleinhans, Adalbert Topala, Robert Schibel, Herbert Meschenmoser ) 10.00 bis 10.45 Uhr Eucharistische Anbetung 11.00 bis 13.00 Uhr „Orte des Zuhörens“ 18.15 Uhr Rosenkranz Freitag, 6. Juli 18.15 Uhr Rosenkranz 16.00 Uhr Eucharistiefeier im Haus der Betreuung und Pflege „Am Mehlsack“, Seestraße 26 Eucharistiefeier in Heilig Kreuz Abendgottesdienst in Heilig Kreuz Samstag, 7. Juli 08.00 Uhr Eucharistiefeier († Else Walzer, Josef und Christine Gröber, Eduard Stumper, Anni und Gerhard Aust, 08.30 bis 09.30 Uhr Beichtgelegenheit (Pfr. Johner) 10.00 bis 12.00 Uhr Orte des Zuhörens 17.30 Uhr Rosenkranz Aus den Pfarrbüchern: Verstorben ist: Paula Graf, Haldenweg 52. Kerzen der Schutzmantelfrau erhalten Sie im Pfarrbüro Liebfrauen. Der Reinerlös kommt der Renovation der Liebfrauenkirche zugute. Bücherei Liebfrauen: Öffnungszeiten im Gemeindehaus Liebfrauen: Montag und Freitag von 15.30 bis 18 Uhr. Mittwoch von 15.30 bis 19 Uhr. „Oase der Stille“, jeden Mittwoch 19 Uhr in der Marienkapelle der Liebfrauenkirche mit Eucharistischer Anbetung. Sie sind herzlich eingeladen vor den Herrn zu treten.

Mittwoch, 4. Juli 18.30 Uhr Eucharistiefeier (Bruderschaftsmesse für die verstorbenen und lebenden Mitglieder der Bäcker-, Müller- und Brauer-Bruderschaft) Freitag, 6. Juli 17.00 Uhr Schulabschlussgottesdienst der Realschule St. Konrad 19.00 Uhr Eucharistiefeier, anschließend Helferfest in Gemeindehaus Heilig Kreuz Rosenkranz: In Heilig Kreuz werktags 17.45 Uhr.

Mitteilungen Liebfrauen und Heilig Kreuz Treffen in den Gruppen und Ausschüssen: • Gebetskreis Liebfrauen: Montag, 2. Juli, 18 Uhr im Gemeindehaus Liebfrauen zum Singen und Beten. Familiensonntag in Heilig Kreuz. Am Sonntag, 1. Juli um 11.30 Uhr laden wir herzlich zu einem Familiengottesdienst in Heilig Kreuz ein. Anschl. besteht die Möglichkeit, bei einem gemeinsamen Mittagessen u. Kaffee u. Kuchen gemütlich beisammen zu sein. Über weitere Salat- und Kuchenspenden freuen wir uns: R. Nolle Tel. 1 8137. Sie dürfen sie gerne vor dem Gottesdienst im Gemeindehaus abgeben. Vorschau: Hermine Burger, unsere ehemalige Gemeindereferentin kommt am Dienstag, 10. Juli ins Gemeindehaus Heilig Kreuz und wird uns von ihrer Tätigkeit in Angola berichten. Mutter-Vater-Kind-Gruppen: • Mutter-Vater-Kind-Gruppe Liebfrauen: Montag von 09.30 bis 11.00 Uhr im Gemeindesaal Wilhelmstraße 4. Ansprechpartner: Frau Riedl, Tel. 3 52 56 21. • „Kleine Strolche“: Dienstag von 9 bis 10.30 Uhr im Kindergarten Gut Betha. Ansprechpartner: Frau Kerstin Birker, Tel. 3 13 22. „Sprechstunde bei Gott“. Wer von uns hat keine Anliegen und Nöte, die er nicht im Gebet vor Gott bringt? Gerade in der Liebfrauenkirche sieht man häufig Menschen, die ihre Besorgungen in Ravensburg unterbrechen und sich Zeit nehmen, um im Gebet vor Gott zu kommen. Es tut gut, seine Probleme vor Ihn zu bringen, in dem Wissen, dass Er uns in Liebe zugewandt ist. Die Möglichkeit dazu gibt es in der Liebfrauenkirche. Jeden Dienstag ab 16.30 Uhr werden zwei Personen in der Marienkapelle für eine Stunde bereit sein, mit jedem der möchte gemeinsam in seinen Anliegen zu beten. Für das Gebetsteam: Marianne Rieger Orte des Zuhörens. Immer mehr Menschen fehlen Ansprechpartner die Zeit haben für ein entspanntes Gespräch und die ein offenes Ohr für die Not und Anliegen haben. • Donnerstag von 11.00 bis 13.00 Uhr und am Samstag von 10.00 bis 12.00 Uhr in der Liebfrauenkirche. • Donnerstag von 16.00-18.00 Uhr und am Samstag von 10.00 bis 12.00 Uhr in St. Jodok. • In St. Christina: Am ersten Donnerstag im Monat von 15 bis 17 Uhr. Es stehen immer zwei ehrenamtliche Gesprächspartner zur Verfügung. Sie widmen sich den Besuchern, gehen auf Anliegen ein, vermitteln nötigenfalls weitere Hilfen oder stehen auch nur so zu einem persönlichen Gesprächsaustausch zur Verfügung. Orte des Zuhörens sind offen für alle Menschen, gleich welcher Konfession. 3


St.Christina

Samstag, 30. Juni 15.00 Uhr Trauung von Christian und Regina Toni 18.30 Uhr Jugendgottesdienst mit Ministrantenaufnahme Kollekte: außerordentlicher Missio - Sonntag († August und Leni Waldinger, Anton und Emma Marth, Karl Rösch) Sonntag, 01. Juli – 13. Sonntag im Jahreskreis s. Gottesdienste in der Seelsorgeeinheit Dienstag, 03. Juli 18.00 Uhr Rosenkranz in Knollengraben Donnerstag, 05. Juli 10.00 Uhr Wortgottesdienst für Kindergartenkinder 18.30 Uhr Eucharistiefeier Samstag, 07. Juli 15.00 Uhr Trauung von Julia und Markus Römer 18.30 Uhr Eucharistiefeier

St. Jodok

Samstag, 30. Juni 10.00 bis 12.00 Uhr Orte des Zuhörens Sonntag, 01. Juli – 13. Sonntag im Jahreskreis ausserordentlicher Missio-Sonntag 09.00 Uhr Eucharistiefeier 10.00 Uhr Taufe des Kindes Amelie Sophie Lehleiter 10.00 Uhr Wort-Gottes-Feier in der Bruderhaus-Kapelle 11.30 Uhr Gottesdienst der Kroatischen Gemeinde 19.30 Uhr Lobpreis und Anbetung mit der Bitte um Heilung für Kranke in der Mühlbruck-Kapelle. Der Gebetskreis Samuel lädt ein. Montag, 02. Juli – Fest Mariä Heimsuchung 19.00 Uhr Eucharistiefeier († 6. Pfründejahrtag für Ital Humpis, gestiftet, Helmut Biegger) 19.30 Uhr Lobpreis und Anbetung mit der Bitte für Stadt und Land in der Mühlbruck-Kapelle. Der Gebetskreis Samuel lädt ein.

Ministrantenaufnahme: In einem Jugendgottesdienst am Samstag, 30. Juni um 18.30 Uhr werden fünf Jungen und Mädchen zu den Ministranten von St. Christina aufgenommen, sieben Ministranten, die seit einem Jahr dabei sind, bekommen ihr Ministranten-T-Shirt überreicht. Der Gottesdienst wird mitgestaltet von der Jugendband. Danach haben unsere Jugendlichen bei gutem Wetter vor dem Pfarrhaus einen Grillstand und Getränke vorbereitet. Die Ministranten und die Pfarrjugend laden die ganze Gemeinde zum Gottesdienst und zum anschl. Zusammensein herzlich ein.

Dienstag, 03. Juli 08.00 Uhr Schülergottesdienst der Grundschule Kuppelnau 11.00 Uhr Eucharistiefeier in der Bruderhaus-Kapelle

Außerordentlicher Missio-Sonntag: In den Gottesdienste an diesem Wochenende ist die Kollekte bestimmt für Projekte des kirchlichen Hilfswerks „Missio“ für bedürftige Menschen in Afrika, Asien und Ozeanien. Herzlichen Dank für Ihre Spende.

Freitag, 06. Juli – Herz-Jesu-Freitag 18.00 Uhr Eucharistiefeier in der Mühlbruck-Kapelle, im Anschluss bis 19.30 Uhr stille Anbetung

Zum Bibelteilen sind Sie eingeladen am Montag, 2. Juli um 9.00 Uhr in das Gemeindehaus. Zum Bundesfest mit Mitgliederversammlung am Donnerstag, 5. Juli lädt der Frauenbund St. Christina Gäste und Mitglieder herzlich ein. Beginn ist um 18.30 Uhr mit dem Gottesdienst in der St. Christina-Kirche, anschließend geht es weiter im Gemeindehaus mit Berichten und Aktuellem aus dem Verband und einem Imbiss mit Getränken. Einen Wortgottesdienst für Kindergartenkinder feiern wir vor der Sommerpause noch einmal am Donnerstag, 5. Juli um 10 Uhr in der Pfarrkirche u. danken dabei für das, was im abgelaufenen Kindergartenjahr gewachsen ist. Auch Eltern u. Großeltern u. die Gemeinde sind herzlich dazu eingeladen. Zur Krankenkommunion besuchen Frau Müller und Herr Schoch die ans Haus gebundenen Gemeindemitglieder am Freitag, 6. Juli. Wenn Sie neu in diesen Kreis dazu kommen und ebenfalls zum Empfang der Kommunion zuhause besucht werden möchten, dürfen Sie sich sehr gerne im Pfarrbüro melden.

Donnerstag, 05. Juli 16.00 bis 18.00 Uhr Orte des Zuhörens

Samstag, 07. Juli – Herz-Mariä-Samstag 10.00 bis 12.00 Uhr Orte des Zuhörens 18.00 Uhr Vorabendgottesdienst zum Sonntag 19.15 Uhr Symphonische Orgelmusik mit Herrn Stephan Debeur Beichtgelegenheit: Samstag, 07. Juli von 17.00 – 17.30 Uhr (Pfr. Riedle) Öffentliche Kirchengemeinderatssitzung am Mittwoch, 04. Juli um 20.00 Uhr im Gemeindesaal von St. Jodok. Die Tagesordnung entnehmen Sie bitte dem Aushang im Schaukasten.

Helfen, wo Hilfe gebraucht wird

Gebiet 1: Stadtblick (ca. 20 Kirchenblätter):, Friedbergweg, Sennerbad, Stadtblick ...

• Hilfestellungen im Haushalt • Hilfestellungen bei einfachen Pflegearbeiten • Hilfestellungen im sozialen Bereich, z.B. : · Besorgungen/Einkäufe · Wäsche in Ordnung halten · Begleitung zum Arzt, zu Veranstaltungen · Betreuung von Kindern bei kurzzeitiger Abwesenheit der Mutter/des Vaters · Unterstützung pflegender Angehöriger

Weitere Informationen werden gerne bei Fr. Kornher, Druckerei Ehrat, Tel. 2 30 08 (Dienstag bis Freitag ab 11.00 Uhr) erteilt.

Wenn Sie Hilfe benötigen oder wenn Sie helfen können, dann wenden Sie sich bitte an Ihr zuständiges Pfarramt.

Wir suchen ab sofort Kirchenblatt - Austräger/innen !

4

Mittwoch, 04. Juli 09.00 Uhr Eucharistiefeier


Christkönig

Samstag, 30. Juni 17.15 Uhr Rosenkranz 18.00 Uhr Eucharistiefeier, mitgestaltet vom Männervokalensemble Quantum caritum († Renate Hensel, Wolfgang Lorenz, Kurt Gessler)

St. Jodok und Christkönig Probe Zwischentöne: Freitags, um 19.00 Uhr Probe Kirchenchor: Freitags, um 20.00 Uhr Probe Kinderchor: Samstag, um 10.00 Uhr jeweils im Gemeindesaal Christkönig. Der Kirchenchor von Christkönig und St.Jodok probt für Weihnachten (25.12. und 26.12.) eine Messe von Nikolaus Betscher (Missa pastoritia). Die Proben dafür beginnen am 6.7.2012. In den Sommerferien finden keine Chorproben statt. Ein späterer Einstieg nach den Sommerferien (ab 14.9.) ist auch noch möglich. Herzliche Einladung an alle Interessierten.

Sonntag, 1. Juli – 13. Sonntag im Jahreskreis Außerordentlicher Missio-Sonntag – Kollekte 10.30 Uhr Eucharistiefeier mit Ministrantenaufnahme 17.45 Uhr Rosenkranz Montag, 2. Juli 8.00 Uhr Eucharistiefeier 17.45 Uhr Rosenkranz Dienstag, 3. Juli 18.15 Uhr Rosenkranz 19.00 Uhr Eucharistiefeier Mittwoch, 4. Juli 8.00 Uhr Eucharistiefeier 17.45 Uhr Rosenkranz Donnerstag, 5. Juli 8.00 Uhr Eucharistiefeier 17.45 Uhr Rosenkranz und Gebet für geistliche Berufe Freitag, 6. Juli 8.00 Uhr Eucharistiefeier anschließend Anbetung bis 9.00 Uhr 17.45 Uhr Rosenkranz Samstag, 7. Juli 17.45 Uhr Rosenkranz Beichtgelegenheit: Samstag, 30. Juni von 17.00 bis 17.30 Uhr (Pfarrer Giehrl) Kuchenverkauf am 1. Juli: Für den Sonntagskaffee backen wir Ihnen Kuchen! Nach dem Gottesdienst am 1. Juli verkaufen die KJG-Mitglieder und Ministranten auf dem Kirchplatz Kuchen. Der Erlös ist für den offenen Jugendtreff bestimmt. Wir freuen uns über Ihren Besuch am Kuchenbuffet. Wichtel - Treff: Montags von 9.15 bis 11.15 Uhr (Rutentrommel basteln) im Gruppenraum unter dem Christkönigskindergarten sowie dienstags von 9.30 bis 11.30 Uhr im Kindergarten St. Theresia. Die Mitglieder des Wohnviertelapostolates bitten wir, die Glückwünsche und Missionshefte ab 1. Juli im Pfarrbüro abzuholen. Gebetskreis: Montag, 2. Juli, 19.30 Uhr im kl. Gemeindesaal.

Liebfrauen: Montag, Mittwoch bis Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr. Montag und Donnerstag von 14.00 bis 18.00 Uhr. Telefon des Pfarrbüro: 3 61 96 - 0 · Telefax: 3 61 96 – 20 E - Mail: pfarramt@liebfrauen-rv.de · Web: www.kath-rv.de Bankverbindung des Pfarramtes: Kto.-Nr. 48 013 963, BLZ 650 501 10 bei der KSK Ravensburg Bankverbindung für Kirchenrenovation: Kto.-Nr. 101 007 768, BLZ 650 501 10 bei der KSK Ravensburg

St. Christina: Montag von 15.00 bis 18.00 Uhr. Donnerstag von 15.00 bis 18.30 Uhr. Telefon des Pfarramtes: 2 51 68 · Telefax: 3 5413 46 E - Mail: pfarramt@sankt-christina.de · Web: www.kath-rv.de Bankverbindung des Pfarramtes: Kto.-Nr. 48 027 306, BLZ 650 501 10 bei der KSK Ravensburg

St. Jodok Montag und Freitag von 9.00 bis 11.00 Uhr. Donnerstag von 16.00 bis 18.00 Uhr. Am Dienstag, 3. Juli 2012 ist das Pfarrbüro ausnahmsweise von 8.00 bis 10.00 Uhr geöffnet Telefon des Pfarramtes: 36 36 16-0 · Telefax: 36 36 16 -18 E - Mail: StJodok.Ravensburg@drs.de · Web: www.kath-rv.de Bankverbindung des Pfarramtes: Kto.-Nr. 48 015 277, BLZ 650 501 10 bei der KSK Ravensburg

Christkönig: Montag, Mittwoch und Freitag von 8.00 bis 11.30 Uhr. Dienstag, 3. Juli 2012 ist das Pfarrbüro geschlossen. Telefon des Pfarramtes: 2 59 92 · Telefax: 2 26 38 E - Mail: Christkoenig.Ravensburg@drs.de · Web: www.kath-rv.de Bankverbindung des Pfarramtes: Kto.-Nr. 48 011 525, BLZ 650 50110 bei der KSK Ravensburg

Seelsorgeteam der Seelsorgeeinheit RV-Mitte

Bibelnachmittag am Dienstag, 03. Juli um 15:30 Uhr im kl. Gemeindesaal; zu diesem ca. 1-stündigen Bibelgespräch ist jedermann herzlich eingeladen.

Hermann Riedle, Pfarrer von Liebfrauen, St. Christina, Christkönig und St. Jodok: Tel. 3 61 96 10 Gemeindereferentin Heike Blick: Telefon 36 19 60 Pfarrer Steffen Giehrl: Telefon 3 52 43 82 Diakon Raimund Klenota: Telefon 36 36 16 14 Gemeindereferentin Christine Mauch: Telefon 36 36 160 Pastoralreferent Hermann Schoch: Telefon 2 28 96 Diakon Gerhard Walter: Telefon 5 57 84 77

Der Besuchsdienst für Neuzugezogene trifft sich am Donnerstag, 5. Juli um 18.00 Uhr bei Frau Lau.

Kantor Udo Rüdinger: Telefon 3 52 56 30 Kantorin Carolin Buchwald: Telefon 2 96 58 14

KGR-Sitzung am 2. Juli, 20 Uhr im großen Gemeindesaal. Tagesordnung: • Kommunionkatechese 2012 • Begegnungsmöglichkeiten in der Kirchengemeinde • Bericht aus Gruppen und Gremien • Verschiedenes.

Aus den Pfarrbüchern: Verstorben ist: Margot Schuster, Goethestr. 8. 5


Dreifaltigkeit Sonntag, 01. Juli – 13. Sonntag im Jahreskreis L1: Weish 1,13-15;2,23-24 L2: 2Kor 8,7.9.13-15 ¡ Ev: Mk 5,21-43 08.00 Uhr Eucharistiefeier in Eggartskirch 09.00 Uhr Familiengottesdienst in Bavendorf entfällt. 09.45 Uhr Wort-Gottes-Feier in St. Meinrad 10.30 Uhr Ă–kumen. Gottesdienst zum Brunnenfest auf dem Kirchplatz, parallel dazu ist Ăśkumen. Kinderwortgottesdienst im Gemeindesaal. Der Gottesdienst wird mitgestaltet von einem Projektchor und vom Posaunenchor der Johannesgemeinde. 14.00 Uhr Taufe von Marie GĂśller, Franzi Hildebrand, Lea Deickert und Matheo Raphael Kegel in Alberskirch 18.30 Uhr Eucharistiefeier in Taldorf (Pfr. Sauter Gabriel) 18.30 Uhr Eucharistiefeier in Schmalegg entfällt Dienstag, 03. Juli 18.30 Uhr Rosenkranz in Dreifaltigkeit 19.00 Uhr Eucharistiefeier in Dreifaltigkeit, anschlieĂ&#x;end stille Anbetung bis 20.00 Uhr († Ansgar Haas) Mittwoch, 04. Juli 08.00 Uhr Eucharistiefeier in Alberskirch Donnerstag, 05. Juli 19.00 Uhr Sternstunde in der Dreifaltigkeitskirche: Stille, Meditation, Gebet 19.00 Uhr Eucharistiefeier in Adelsreute Freitag, 06. Juli 09.00 Uhr Eucharistiefeier in Dreifaltigkeit, anschlieĂ&#x;end eucharistische Anbetung bis 10.00 Uhr († Josef und Christina Usselmann, Josef und Elisabeth Usselmann, Eugen Usselmann) Ă–kumenisches Brunnenfest am 30. Juni u. 01. Juli: Wir laden Sie alle ganz herzlich zum Ă–kum. Brunnenfest auf unserem Kirchplatz ein: am Samstag, ab 16 Uhr Festbeginn mit einer gemĂźtlichen Hockete, Kuchen u. Kaffee, Kasperle-Theater, Kinderspielplatz, Fun-Park fĂźr Jugendliche, Karussell, Tombola zu Gunsten der „Schutzengelaktion“ von „Missio“ und vieles mehr. Ab 19 Uhr spielt der Musikverein Oberzell. Am Sonntag um 10.30 Uhr ist Ă–kumen. Gottesdienst auf dem Kirchplatz u. anschl. FrĂźhschoppen. Parallel zum Ă–kumen. Gottesdienst ist Ăśkumenischer Kinderwortgottesdienst im Gemeindesaal Dreifaltigkeit. Im Wir freuen uns auf zahlreiche kleine u. groĂ&#x;e Gäste u. wĂźnschen Ihnen FĂźr das Ăśkum. Vorbereitungsteam: Martin SpĂśttle viel Freude. !'

   





    

             !     "  #$ % &' ' ( 

'    

Salatverkauf beim Brunnenfest: Zum Brunnenfest am Samstag, 30. Juni benĂśtigen wir fĂźr den Verkauf zugunsten von Bangladesch die bewährte Anzahl und Vielfalt von Salaten. Bitte bringen Sie die SchĂźsseln samt Besteck gekennzeichnet ab 17.00 Uhr ins Gemeindehaus, bzw. bei schĂśnem Wetter vor die Kirche. Wir hoffen, dass sich viele Hausfrauen und Hausmänner angesprochen fĂźhlen und unsere Arbeit fĂźr Menschen in Bangladesch unterstĂźtzen. FĂźr den Ausschuss „Mission-Entwicklung-Frieden“: Robert Neubauer

Am Mittwoch, 04. Juli laden wir von 10.00 – 11.15 Uhr ins Gemeindehaus Dreifaltigkeit – Hl. Geist-Raum zum Gedächtnistraining fĂźr Senioren/Seniorinnen mit Paula Heuschmid ein. Anmeldung ist nicht erforderlich. Kommen Sie einfach dazu. Kollekte beim Firmgottesdienst. Zur UnterstĂźtzung der Arbeit im ZFP in Weissenau konnten wir 681,33 Euro an die Jugendpsychiatrie, Station 2083 Ăźberweisen. Ganz herzlichen Dank an alle Firmlinge mit ihren AngehĂśrigen und an alle Gottesdienstbesucher/-innen fĂźr ihre Spende im FirmAngelika BĂśhm, Pastoralreferentin gottesdienst. Firmvorbereitung 2012/2013 – Anmeldung jetzt! Alle Jugendlichen, die jetzt schon 14 Jahre alt sind und alle, die nicht älter als 20 Jahre alt sind und gerne gefirmt werden mĂśchten, kĂśnnen sich ab sofort und bis zum Beginn der Sommerferien zur Vorbereitung auf die Firmung im Juni 2013 anmelden. Bitte ruft – im PfarrbĂźro Dreifaltigkeit an oder druckt euch selber das Anmeldeformular im Internet auf unserer Homepage aus und gebt eure Anmeldung im PfarrbĂźro ab. Ich freue mich auf euch. Angelika BĂśhm Pastoralreferentin CafĂŠ-Treff, Domäne Hochberg, Gertrud-Ehrle-Weg 33 – herzliche Einladung zu Tee- und Kaffeespezialitäten und Kuchen, Ă–ffnungszeiten des CafĂŠs: immer am Dienstag 14.30 – 18.15 Uhr und am Freitag von 14.30 – 18.15 Uhr geĂśffnet! • Programm fĂźr Kinder am Dienstag, 03. Juli: „Sommerbiene“, dazu Obstsalat mit Sahne. • Programm fĂźr Kinder am Freitag, 06. Juli: „3D-Bild Maulwurf“; dazu Grillen mit Brot. • LILA“ - „Lernen in lässiger Atmosphäre“ – im „CafĂŠTreff“: Immer dienstags von 14.30 – 16.00 Uhr und freitags von 14.30 -15.30 Uhr fĂźr GrundschĂźler/innen, anschl.: Vorlesen und SprachfĂśrderung bis 16.15 Uhr. Und immer mittwochs von 13.30 Uhr bis 15.00 Uhr fĂźr Haupt- und RealschĂźler/innen ab Klasse 5. • Ă–ffnungszeiten unserer mehrsprachigen BĂźcherei: dienstags von 16.00 bis 18.30 Uhr und freitags von 15.30 bis 17.00 Uhr. Ihr CafĂŠ- Treff u. BĂźcherei – Team Voranzeige: Am Samstag, 14. Juli feiern wir von dem Nachbarschaftstreff in der Domäne Hochberg ab 16.00 Uhr unser alljährliches Stadtteilfest. GenieĂ&#x;en Sie mit uns russische und tĂźrkische Spezialitäten. Hanspeter Heuschmid Unsere GemeindebĂźcherei ist mittwochs von 16.00 bis 18.00 Uhr und freitags von 18.00 – 20.00 Uhr geĂśffnet. Unsere Chorproben wĂśchentlich zu folgenden Zeiten: Kirchenchor mittwochs 19.30 Uhr Jugendchor donnerstags 18.30 Uhr Ansagedienst fĂźr die Sonn- und Feiertagsgottesdienste in unserer SE Ravensburg-West. Sie erfahren unter der Telefonnummer 7 91 24 37 die aktuellen Gottesdienstzeiten unserer fĂźnf Gemeinden fĂźr das kommende Wochenende. Besuchen Sie uns auf unserer Website: www.dreifaltigkeitrv.de oder www.kath-rv.de. Seelsorgerliche Bereitschaft an Sonn- und Feiertagen: Telefon 01 60/91 69 47 10. Unter dieser Handy-Nummer erreichen Sie in Notfällen von 12 bis 18 Uhr einen Priester.

)*' ('  #+' ! ,, 

      

              

6

FĂźr Herausgabe und Inhalt verantwortlich: Katholische Pfarrämter, Ravensburg Layout, Druck & Auslieferung: Gebr. Ehrat, Adolf-Kolping-StraĂ&#x;e 1, Ravensburg, Tel. 2 30 08 An- und Abmeldungen sowie Adressänderung: Kath. Verwaltungszentrum, Tel. 36 33 40.


Kirchenblatt 27/2012