Page 21

6.4 Schnelltest der Konfiguration Um überprüfen zu können ob die Konfiguration vollständig funktioniert hat, können sie nun anschließend einen Schnelltest durchführen. Hierzu rufen Sie bitte nochmals mit dem Administrator-Telefon die Rufnummer der SIM-Karte im STD32 an. Nun sollte schließlich der Anruf abgewiesen werden und das Relais 1 sollte für eine Sekunde (zu erkennen an der LED L1) schalten. Nun ist die „Grund-Konfiguration“ abgeschlossen, d.h. alle zukünftigen Ereignisse werden an das AdministratorMobiltelefon gemeldet und das Relais 1 kann per Anruf von diesem geschaltet werden. Um die weiteren Funktionen des STD32 nutzen zu können, lesen Sie bitte Kapitel 7 Übersicht SMS Kommandos.

7 Übersicht der SMS Kommandos Auf Fabrikeinstellungen zurücksetzen Status anfordern Start SMS ein/aus Relais 1 ein Relais 1 aus Relais 2 ein Relais 2 aus Schaltdauer Relais 1 Schaltdauer Relais 2 Pause vor Rückmeldung (Relais 1)

R: ST? S:1. / S:0. O1ON. O1OFF. O2ON. O2OFF. O1:xxxxx. (Sekunden) O2:xxxxx. (Sekunden) A1:xxx. (Sekunden) 21

Telic STD 32 Bedienungsanleitung  

Bedienungsanleitung des Telemetriemodules TELIC STD 32