Page 1

)

.


Es war einmai eine Prinzessin mit ihrem fliegenden Pferd, die am Strand wanderten. Und dann hÜrten sie laute Schritte. Die Schritte kamen immer näher. Je lauter der Lärm wurde, desto mehr Angst batten sie. Sie waren besorgt und dann sie steilten sie fest, da war.


Der Riese sagte der Prinzessin und ihrem Pferd hatte semen Strand zu verlassen. Die Prinzessin dachte em bisschen nach, und dann erz채hlte sie dem Riesen, dass sie diesen Ort nicht verlassen mussten, well sie hier schon die ganze Zeit heir waren, also zuerst.


Der Riese sagte, dass der einzige Weg sie und ihr Pferd am Strand bleiben durften 1st, wenn sie ihm em neues Haus bauen, well sein Haus im Moment was ihm zu klein. Je grosser er wuchs, desto kielner wurde ihm das Haus.

I

I


Die Prinzessin hotte keine Lust dos Hous selber zu bouen, und so wonschte sie sich eine Fee, die ihr domit oushelfen wOrde. Der Riese sogte, doss sie hot eine Stunde bei ihmzu House onkommen. Der Riese ging

House.

‘L.)

44

1’•

4’

4;

I.

I.


Die Prinzessin ging an die Fee Haus. Die Fee sagte, dass sie zu heifen wOrde. Die Prinzessin und die Fee gingen in den Zauberwald urn den Riesen zu finden, Je weiter sie in den Zauberwald gingen, desto rnehr Angst bekarnen sie. Aber endlich kamen sie zurn Haus der Riesen an. W채hrend sie auf den Riesen draussen zu kornrnen warteten, sahen sie einen Drachen, einern Wolf und einen Frosch. Je langer sie draussen standen, desto ungeduldiger wurden sie


Der Riese kam Iangsam aber sicher aus seinem Haus heraus. Er erzählte ihnen, doss sie drei Choncen zu ihm em perfektes Haus zu enrichten haben. Sie fingen sofort on dos Haus zu bauen. Dann plÜtzlich em

Haus gebaut wurde. Der

Riese kam aussen und war erstaunt.

/ /

I

fr

f


Er blickte auf das Haus und wurde sehr wOtend. Die Prinzessin verstand nicht warum er möchte nicht das Ha us, weil es perfekt war. Der Riese war enttäuscht. Der Riese woilte nicht das House, well es immer noch zu klein für ihn. Die Prinzessin begann von einem anderen Plan zu denken.


Die Prinzessin fragte den Zauberer, ob er ihr heifen wOrde

em Haus bauen f체r dem Riesen. Die Zauberer kamen und begonnen dos Hous mit seiner Magie zu bouen. Innerhoib von

em poor Minuten wurde dos Hous gebout. Der Riese sah dos Haus und dachte es 1st h채sslich, Der Riese sogte die Prinzessin, dass sie hat nur noch eine Chance zu bauen ihn zum perfekten Hous hot. Die Prinzessin mochte sich Sorgen.

.

d

(1!

1


Die Prinzessin beschlossen, doss sie woute dos Hous selbst bauen. Sie begann mit dem Bou dos Hous. Es douerte vier Stunden, ober sie endlich fertig. Sie bekom dem Riesen und sogte ihm dos Hous fertig wor. Der Riese soh dos Hous. Der Riese sogte, doss dos Haus so scbรถn ist wie eine Burg.


lEr war gl端cklicher ats am Tag bekam er sein erstes Auto. Er dankte die Prinzessin und sagte ihr, sie war zu semen Strand begrOsst jederzeit. Die Prinzessin war sehr aufgeregt. Die Prinzessin und ihrem fliegenden Pferd an den Strand gegangen und so lebten sie gl端cklich bis ans Ende ihrer Tage.

Der Riese  

A Princess builds the giant a perfect house.