Issuu on Google+

Kaufmännische Ausbildung

Karlshöhe Ludwigsburg Kaufmännische Ausbildung Wichernstraße 2 71638 Ludwigsburg Tel. (0 71 41) 965 - 472 Fax (0 71 41) 965 - 539 E-Mail: behindertenzentrum@karlshoehe.de www.ausbildungsstaette.de www.karlshoehe.de

Mai 2010 | design – www.coxorange.de

Maßnahme der beruflichen Rehabilitation

Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme


Der Übergang von der Schule in eine Berufsausbildung ist ein wichtiger Schritt. Eine Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme bereitet Sie auf eine Berufsausbildung vor. Dafür wichtige Kompetenzen werden bei uns dazu erlernt, erprobt und vertieft.

Sie können in den Berufsfeldern Wirtschaft / Verwaltung Lager / Handel Hauswirtschaft Fertigkeiten und Erfahrungen sammeln, gerne aber auch in anderen Berufen in Form von externen Einsätzen.

Wir unterstützen Sie bei – der Berufswahlentscheidung – der Suche nach Praktikumsstellen – der Erstellung von Bewerbungsmappen und dem gesamten Bewerbungsverfahren – der Bewältigung verschiedener Lernprobleme – der Bewältigung von körperlichen und/ oder psychischen Einschränkungen – der Erprobung von Hilfsmitteln – Problemen in Ihrem sozialen Umfeld

Sie können mit dieser Maßnahme – Ausbildungsreife erlangen – Ihre schulischen Kenntnisse verbessern – Alltagspraktische Fertigkeiten erbroben – Ihre PC- und Medienkompetenzen erweiteren – Ihre persönlichen und sozialen Kompetenzen vertiefen – Ihre Stärken, Fähigkeiten und Interessen erproben

Dauer der Maßnahme

6 Monate bis zu einem Jahr. Im Einzelfall sind auch individuelle Absprachen möglich.

Wie erfolgt die Aufnahme?

Sie werden von uns zu einem Vorstellungsgespräch und einem Eignungstest eingeladen. Danach erfolgt die Aufnahmeentscheidung.

Anmeldung

Durch den oder die Rehaberater/in der für Sie zuständigen Agentur für Arbeit.


Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme