Page 1

Mitteilungsblatt der Stadt Leutershausen/Mittelfr. Amtliche Bekanntmachungen der Stadtverwaltung

41. Jahrgang

Freitag, den 30. November 2012

Oberes Tor als keramisches Lichthaus! Seit kurzem gibt es Nachbildungen des Oberen Tores von Leutershausen aus Ton, geeignet zur Beleuchtung mit einer Kerze, also sog. Lichthäuser. Gefertigt wurden sie im Auftrag der Töpferei Seiler nach Fotos und Maßangaben in Handarbeit in Litauen. Das Lichthaus kann bei der Töpferei Seiler in Leutershausen erworben werden.

Das Obere Tor als Lichthaus (Ansicht von beiden Seiten).

Das erste Exemplar des Lichthauses „Oberes Tor in Leutershausen“ wurde 1.Bürgermeister Siegfried Heß (links) als Geschenk für das Rathaus von Töpfermeister Friedrich Moll überreicht.

Nr. 23/2012 Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

am Dienstag, 11.12.12, bleiben die Zimmer Nr. 11, 13 und 14 im Obergeschoss des Rathauses (Finanzverwaltung, Bautechnik, Rentenversicherung und Sozialamt) wegen einer dienstlichen Besprechung von 7.30 – 10.00 Uhr geschlossen. Während dieser Zeit können die Mitarbeiter(innen) a uch telefonisch nicht erreicht werden. Wir bitten Sie um Verständnis. Ab 10.00 Uhr stehen die Beschäftigten in diesen Büros wieder für Ihre Anliegen zur Verfügung. Siegfried Heß, 1. Bürgermeister

Weihnachtsmarkt Leutershausen 14. – 16. Dezember 2012

(immer am 3.Advent) Lesen Sie dazu unsere Beilage zu diesem Mitteilungsblatt! Wir suchen noch Weihnachtskrippen zur Ausstellung !

Alle Bürger, die uns Ihre Weihnachts-Krippen, zur Ausstellung im Museum, ausleihen könnten, bitten wir sich mit Peter Nicklaus, Tel.: 217 oder Martin Jendretzke, Tel.: 577 In Verbindung zu setzen. Die Krippen können dann am Dienstag, 11.12. und am Mittwoch, 12.Dezember jeweils von 9 - 18 Uhr im Museum, Plan 6, abgegeben werden. Die Abholung ist für Montag, 17.Dez. von 9-12 Uhr und 1318 Uhr vorgesehen. Die Ausstellung ist versichert! Heute schon allen dafür herzlichen Dank! Ihr Planungsteam Weihnachtsmarkt vom Gewerbering e.V.

Nächste Ausgaben des Mitteilungsblattes

Nr. Ausgabetag Anzeigen- und Redaktionsschluss (jeweils um 12:00 Uhr) 24 /2012 Freitag, 21.12.2012 Freitag, 14.12.2012 1 /2013 Freitag, 18.01.2013 Montag, 14.01.2013 Beiträge für den redaktionellen Teil (z.B. Einladungen zu Veranstaltungen von Vereinen und Gruppen) bitte ausschließlich an die Stadt Leutershausen schicken (E-Mail: hermann.wachmeier@leutershausen.de – wenn möglich als Word-Datei) oder im Rathaus bei Herrn Wachmeier (Telefon-Nr. 951-12) abgeben.


Tagesordnung der öffentlichen Stadtratssitzung am Dienstag, 04.12.2012, ab 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Leutershausen

1. Wassergebühren für die Jahre 2013 bis 2016 (Vorstellung der Kalkulation durch das Sachverständigenbüro Dagmar Suchowski, Ingolstadt) 2. Wasserversorgung Sachsen - (Vorstellung der Planung durch das Ingenieurbüro PfK, Herrn Meyer-Vogelhuber) 3. Freiflächen-Photovoltaik-Anlage Büchelberg Südost (Vorstellung durch das Ingenieurbüro Heller, Herrieden) a) Behandlung der Stellungnahmen aus der vorgezogenen Bürgerbeteiligung und der vorgezogenen Beteiligung der Träger öffentlicher Belange b) Billigung des Entwurfes der 2. Änderung des Flächennutzungsplanes mit integriertem Landschaftsplan und Umweltbericht sowie des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes “Freiflächen-Photovoltaikanlage Büchelberg Südost“ c) Öffentliche Auslegung und Beteiligung der Bürger nach § 3 Abs. 2 BauGB mit gleichzeitiger Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gemäß § 4 Abs. 2 BauGB für folgende Bauleitplanverfahren: - 2. Änderung des Flächennutzungsplanes mit integriertem Landschaftsplan und Umweltbericht - Vorhabenbezogener Bebauungsplan “FreiflächenPhotovoltaikanlage Büchelberg Südost“ 4. Protokoll-Genehmigung(en) 5. Vertrag mit der Fa. Schneider & Sohn GmbH & Co. KG über den Betrieb einer Inertabfalldeponie der Deponieklasse 0 auf dem Grundstück FlNr. 829 der Gemarkung Erlbach (frühere Bezeichnung: Bauschuttdeponie bei Sachsen) 6. Vermietung der Hebebühne DINO 150 T-1 an Firmen im Gebiet der Stadt Leutershausen 7. Verordnung nach § 10 des Ladenschlussgesetzes für Ausflugs- und Erholungsorte, wonach an bestimmten Sonntagen im Jahr 2013 bestimmte Waren im Stadtteil Leutershausen verkauft werden dürfen; hier: Einwendungen des Landratsamtes Ansbach gegen die geplante Verordnung gemäß Stadtratsbeschluss vom 11.09.2012 8. Verordnung nach § 14 des Ladenschlussgesetzes anlässlich von Märkten, Messen oder ähnlichen Veranstaltungen, wonach an höchstens 4 Sonntagen im Jahr 2013 Verkaufsstellen im Stadtteil Leutershausen geöffnet werden dürfen; hier: Ablehnung der geplanten Verordnung durch den Deutschen Gewerkschaftsbund, Region Mittelfranken und der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft ver.di, Bezirk Mittelfranken 9. Entsendung von 2 Mitgliedern in den Regionalrat der Region Hesselberg 10. Abschluss eines Vertrages über Ingenieurleistungen für die Erschließung des Baugebietes Kienberg (Straßenbau, Entwässerung, Wasser – und Stromversorgung) 11. Abschluss eines Vertrages über Ingenieurleistungen für die Erschließungsplanung des Baugebietes 37 (Jochsberg) Bauabschnitte 37b und c (Grundlagenermittlung und Vorplanung für Straßenbau, Entwässerung, Wasser – und Stromversorgung) 12. Umbaumaßnahmen an der Gustav-Weißkopf-Schule (Errichtung eines Speisesaales mit Küche, Erweiterung der Aula und Neuordnung des WC-Blocks im Erdgeschoss) hier: Vergabe Fliesen- und Plattenarbeiten, sowie Trennwandanlagen und Kunststofftüren 13. Mitteilungen 14. Wünsche und Anfragen Anschließend findet eine nichtöffentliche Sitzung statt.

2

Öffentliche Stadtratsbeschlüsse vom 06.11.2012 1. Präsentation der Bebauungsplan-Entwürfe „Kienberg“ durch Frau Schlund vom Ing.Büro Härtfelder Beschluss (20 : 0 Stimmen): Die Variante mit Stichstraßen und Wendemöglichkeiten soll weiter verfolgt werden. 2. Abwasserentsorgung für Hundshof, Pfetzendorf und Zweiflingen Beschlüsse (jeweils 20 : 0 Stimmen): a) Hundshof wird unter der Voraussetzung, dass der Grundstückseigentümer die Kosten für die Leitung und das Pumpwerk übernimmt, an die öffentliche Abwasserentsorgung angeschlossen. b) Bei Pfetzendorf und Zweiflingen soll die Entscheidung über eine Dorferneuerung abgewartet werden. 3. Zuschuss für Instandsetzung der Kirche St. Wenzeslaus in Weißenkirchberg Beschluss (20 : 0 Stimmen): Die Stadt Leutershausen gewährt einen Zuschuss in Höhe von 7.500 Euro 4. Turmdachsanierung am Treppenturm ehemaliges Landgericht / Museumsgebäude in Leutershausen, Plan 6 hier: Vergabe der Dachdeckerarbeiten Beschluss (20 : 0 Stimmen): Das Angebot für die Turmdachsanierung am Treppenturm von der Fa. Zimmerei Mohr, Leutershausen, mit 18.094,55 Euro brutto wird angenommen. 5. Vereinbarung über den gemeinschaftlichen Ausbau der Ortsdurchfahrt Sachsen im Zuge der Kreisstraße AN 3 (Die Stadt trägt die Kosten für den Bau der Gehwege, einschließlich der Hochborde und Parkbuchten) Beschluss (19 : 1 Stimmen): Auf Grund des notwendigen Straßenausbaues, bedingt durch den schlechten Unterbau im Fahrbahnbereich, wird der Vereinbarung mit dem Staatlichen Bauamt zugestimmt. 6. Anschluss Stadtteil Sachsen an die Fernwasserversorgung hier: Vergabe bautechnische Beweissicherung Beschluss (20 : 0 Stimmen): Die bautechnische Beweissicherung für den Anschluss des Stadtteiles Sachsen an die zentrale Wasserversorgung wird an das Ing. Büro GEOTECHNIK GmbH, zum Angebotspreis von 2.694,16€ vergeben.

Jahresablesung für Strom und Wasser 2012

Lieber Kunde der Stadtwerke Leutershausen! Aus Gründen der Vereinfachung und Kosteneinsparung bitten wir Sie, die Zählerstände für Strom und Wasser selbst abzulesen. Sie erhalten in den nächsten Tagen entsprechende Mitteilungen, die Sie bitte ausgefüllt bis spätestens Freitag, 21.12.2012 an uns zurücksenden. Sollten Sie keine Mitteilung von uns erhalten haben oder Rückfragen haben, wenden Sie sich bitte an Frau Reißig im Rathaus (09823/ 951-15). Heß, 1. Bürgermeister und Werkleiter

Öffnungszeiten Wertstoffhof Mittwoch: 14.00 - 16.30 Uhr Samstag: 9.00 - 12.00 Uhr

Die nächste Abholung der

gelben Säcke ist am 13.12.2012

Die nächste Entleerung der

Grünen Tonne ist am 21.12.2012


Sonderbriefmarke „Christkindles-Runterläuten“

Rechtzeitig vor Weihnachten wollen wir mit einer besonderen Attraktion aufwarten., Die Deutsche Post gibt Interessenten, die Möglichkeit eigene Briefmarken zu drucken, die als offizielle Postwertzeichen verwendet werden können. Im Zuge dieser Aktion legen wir eine eigene Briefmarke auf. Das Motiv zeigt einen Leutershäuser Brauch, der einzigartig ist: „Das Christkindles-Runterläuten“. Den Entwurf hat Christian Eiber, Fa. Art Work, gestaltet. Natürlich müssen wir den Nennwert an die Post abführen. Darüber hinaus haben wir Unkosten (Gebühr, Grafik, Druck), so dass wir für die Marke (Nennwert von 58 Cent neues Briefporto ab 1.1.13) einen Aufpreis verlangen müssen. Die Briefmarke kostet deshalb 1,40 Euro und kann bei Drogerie Steininger, Friseursalon Wutz, Lotto-Gundel, Raiffeisen-Volksbank-Gewerbebank, Spar-kasse, Stadtkasse, Töpferei Moll, Gerda Seyerlein und beim Weihnachtsmarkt gekauft werden. Ihre Weihnachtspost bekommt mit dieser Briefmarke bestimmt eine besondere Note. Noch etwas ganz Spezielles: Beim Abstempeln bei der hiesigen Postfiliale gibt es einen „Leutershausen- Stempel“. Für Ihre Unterstützung bedankt sich der Heimatverein im Voraus. Die Briefmarke wird in einer kleinen Feier am 1. Adventssonntag, dem 2.12.12 um 11 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses vorgestellt. Die Bevölkerung ist zu dieser Veranstaltung herzlich eingeladen.

Kleintierzuchtverein Leutershausen

Der Kleintierzuchtverein B 532 Leutershausen hält am Samstag, 8. Dezember 2012, um 19.00 Uhr seine Monatsversammlung im Vereinslokal Gasthaus „Zur Krone“ ab. Dazu sind wie immer Freunde und Liebhaber der Kleintierzucht herzlich willkommen.

Aktion "Weihnachten im Schuhkarton

Ein herzliches Dankeschön möchten wir allen sagen, die sich an der Aktion beteiligt und einen Schuhkarton gepackt haben. Ihre Päckchen tragen Freude und Hoffnung in die Herzen zahlloser Kinder. Jedes Geschenk zeigt Kindern in Waisenhäusern, armen Familien, in Slums und Krisengebieten, Menschen ohne Perspektiven und Mut, dass irgendwo auf der Welt jemand an sie denkt und ihnen eine Freude bereiten will. Die Aktion hier bei uns in Leutershausen war wieder ein voller Erfolg. Stadt Leutershausen und Evang. luth. Kirchengemeinde Leutershausen

Weihnachtliche Geschenkideen vom Leutershäuser Kulturverein

...schenken Sie ein paar vergnügliche Stunden mit einer

Eintrittskarte oder einem Gutschein oder einer Mitgliedschaft Frühschoppen mit Live-Musik

Johnny Cash –

eine musikalische Lesung

Sonntag, 20. Januar 2013 - 11 Uhr Alte Turnhalle

Landestheater Dinkelsbühl

Harry und Sally – Schauspiel von Nora Ephron

Samstag, 02. Februar2013 - 20 Uhr Alte Turnhalle

bayerisch globaler Tradimix

Luz amoi –

... die neue Charmeoffensive aus Oberbayern Samstag, 02. März 2013 - 20 Uhr Alte Turnhalle

Kabarett

Luise Kinseher –

„Einfach reich“

Freitag, 19. April 2013 - 20 Uhr Alte Turnhalle

Musik-Kabarett

Bernd Stelter–

„Mundwinkel hoch“

Samstag, 04. Mai 2013 20 Uhr Alte Turnhalle

Neu:

n im Karte n e r h i e werd er, die tglied erwerben, rderen i M r o Fü rkauf den v Vorve t Plätze in iert.!! for erv ab so eihen res R

Das sind nur die Päckchen, die im Rathaus abgegeben wurden. 3


Spendenaufruf „Ausbildung fördern – Investieren Sie in die Jugend“

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, mit dem Mitteilungsblatt wird heute ein Spendenaufruf der Evang. Jugendsozialarbeit (EJSA) in Westmittelfranken verteilt. Die EJSA Rothenburg gemeinnützige GmbH bittet um Unterstützung des Ausbildungscoachings. Mit diesem neuen Projekt konnten seit Ende 2007 schon über 700 Auszubildende und Ausbildungsplatz suchende junge Leute erfolgreich gefördert werden. Auch aus unserer Stadt konnte mehreren Jugendlichen in kritischen Phasen ihrer Berufsausbildung weitergeholfen werden. Ich bitte Sie deshalb herzlich, diesen Aufruf positiv aufzunehmen und wenn es Ihnen finanziell möglich ist, ihn zu unterstützen. Neben der wirksamen Hilfe für die Jugendlichen selbst, die das Ausbildungscoaching bei den oft sehr großen Ausbildungsproblemen bietet, hilft es uns allen, den Fachkräftebedarf in unserer Region zu sichern. So wünschen wir der Evang. Jugendsozialarbeit auch viel Erfolg in ihren Bemühungen, eine neue langfristige Finanzierung für dieses dringend notwendige Angebot der Ausbildungsförderung zu erreichen. Stadt Leutershausen Siegfried Heß, 1. Bürgermeister

4

Vorstellung von Ausbildungsberufen

Am Donnerstag, den 13. Dez. 2012 werden im Berufsinformationszentrum (BIZ) der Agentur für Arbeit in Ansbach, Schalkhäuser Str. 40 zu dem Thema „Familienmanager/ in gesucht“ von 14.30 Uhr bis ca. 16.15 Uhr vom Staatlichen Beruflichen Schulzentrum Ansbach der Ausbildungsberuf Assistent/ in für Ernährung und Versorgung, sowie von der Berufsfachschule der Diakonie Neuendettelsau der Ausbildungsberuf Diätassistent/ in vorgestellt. Eine Anmeldung ist nur für Gruppen erforderlich (Tel.: 0981/182-333). Die Teilnahme ist kostenlos!


Haben Sie schon den neu gestalteten Eingang der „Alten Turnhalle“ gesehen? Die Schüler der 8. und 9. Ganztagesklassen hatten seit dem Frühjahr im Rahmen des Kunstunterrichts unter Anleitung von Burkhard Rühl Mosaikplatten gestaltet. Nachdem sie sich in Herrn Rühls Wohnung, Werkstatt und Garten einige Inspirationen holten, hieß es, selbst kreativ zu werden. So entstanden viele schöne kleine Mosaikkunstwerke, die durch Mitwirkung von Bauhofmitarbeitern zu einem geschmack-vollen „Ganzen“ zusammengefügt und im Eingangsbereich der Alten Turnhalle befestigt wurden. Wir bedanken uns sehr herzlich bei allen Beteiligten für die außergewöhnliche, individuelle und geschmackvolle Verschönerung des Eingangs zur Alten Turnhalle. gez.: L. Haberecker, Rektorin

Weitere Bilder und Infos auf unserer Homepage: www.gwvs.com Trainieren mit den Weltmeistern!

Am Samstag, den 03.11. trainierten 9 Sportler des Taekwondo & Marial Arts Leutershausen e. V. , die aufgrund ihres Mindestalters und ihrer Gürtelfarbe berechtigt waren, mit den mehrfachen Weltmeistern im Formenlauf, Elvira Fuhrmann (Worldchampion 2010, 2011, Landestrainerin TUBW) und Michael Bußmaßmann (Worldchampion 2009, 2010, 2011, Vizepräsident der DTU), sowie mit dem neuen Präsidenten der Deutschen Taekwondo Union Soo-Nam Park (9. Dan). Gelehrt wurden die neuesten Standards aller Formen, für Gürtelprüfungen und wie sie bei nationalen und internationalen Turnieren anzuwenden sind. (Weitere Bilder unter: www.tkd-leutershausen.de)

Die Volleyballgruppe des TV Leutershausen sucht noch Mitspieler Wir sind eine Freizeitmannschaft und spielen jeden Freitag-Abend. Treffpunkt ist um 20:00 Uhr in der neuen Turnhalle in Leutershausen. Herzlich willkommen sind auch neue Mitspieler.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Friedrich Emmert, Tel.: 09823/8420 oder Friedrich Steinacker, Tel.: 09823/8526. Oder besuchen Sie uns einfach am Freitag-Abend.

Orthopädischer Sprechtag: Am 13.12.2012 von 08:30 Uhr bis 11:00 Uhr im Landratsamt Ansbach.

5


Das Orga-Team der Tour de Hesselberg sucht Mitstreiter

Mitteilungsblatt der Stadt Leutershausen Nr.

Erscheinungstag

Termine 2013

Anzeigen- und Redaktionsschluss jeweils freitags, falls kein anderer Tag jeweils montags, falls kein anderer Tag angegeben ist angegeben ist (jeweils um 12:00 Uhr)

1 18.01. 14.01. 2 01.02. 28.01. 3 15.02. 11.02. 4 01.03. 25.02. 5 15.03. 11.03. 6 28.03. Grün-Donnerstag Freitag, 22.03. 7 12.04. 08.04. 8 26.04 22.04. 9 10.05. Freitag, 03.05. 10 24.05. Freitag, 17.05. 11 07.06. 03.06. 12 21.06. 17.06. 13 05.07. 01.07. 14 19.07. 15.07. 15 02.08 29.07. 16 30.08. 26.08. 17 13.09. 09.09. 18 27.09. 23.09. 19 11.10. 07.10. 20 25.10. 21.10. 21 08.11. 04.11. 22 22.11. 18.11. 23 06.12. 02.12. 24 20.12. Freitag, 13.12.

Trachtennähkurs in Ehingen

Zuständig für den redaktionellen Teil: Stadt Leutershausen, Herr Wachmeier, Tel. Nr. 09823 /951-12, E-Mail: hermann.wachmeier@leutershausen.de

Zuständig für den Anzeigenteil:

Fa. FMS AG, Frau Eschenbacher, Tel. Nr. 09823/ 88-38, E-Mail: eschi@fmsag.de Anzeigenannahme: Mo - Do: 8.00 - 12.00 Uhr - Fr: 8.00 - 10.00 Uhr Die Mitteilungsblätter werden spätestens am Erscheinungstag um 15 Uhr zugestellt. 6

Sind Sie ein bisschen „Fahrradverrückt“? Wollen Sie etwas in Ihrer Region bewegen, dabei Spaß haben und etwas Anerkennung für Ihre Arbeit bekommen? Dann kommen Sie ins Orga-Team der Tour de Hesselberg! Die Tour de Hesselberg ist inzwischen mit ca. 800 Teilnehmern weit über die Region hinaus als Sportveranstaltung bekannt. Das Orga-Team dieser Veranstaltung wird derzeit neu zusammengesetzt, nachdem das „alte“ Team beschlossen hat, das Zepter weiter zu reichen. Interesse geweckt? Dann kommen Sie doch einfach zur nächsten Sitzung dazu. Kontakt: Armin.Stocker@gmx.de, 09854 /9793.

Wer Interesse an einem Trachtennähkurs hat, wird für Donnerstag, 13. Dezember um 19 Uhr, zu einer Vorbesprechung ins Diakoniehaus in Ehingen eingeladen. Wer selbst bereits Material hat, möchte dieses bitte mitbringen. Kursbeginn ist voraussichtlich am Dienstag, 15. Januar um 19 Uhr ebenfalls im Diakoniehaus. Nähere Informationen erteilt auch die Kursleiterin, Angelika Hörner, Tel. 09835 /977417, die auch die Anmeldungen annimmt

Verloren - Gefunden

Das Fundbüro im Rathaus, Erdgeschoss, links, Zimmer 5, Frau Archut (Tel. 09823/951-16) teilt mit:

GEFUNDEN:

• Kinderstrickmütze schwarz mit Schirm • Brille grün/silber • Waveboard schwarz mit weißem Aufdruck VERLOREN: • Schlüsselbund mit 4 Schlüssel


Aktion BOB im Landkreis Ansbach

Die Aktion BOB kommt ursprünglich aus Belgien und wird derzeit in 17 weiteren europäischen Ländern umgesetzt. Mitgetragen wird das Projekt von der evangelischen Landjugend Bayerns, der bayerischen Verkehrswacht, dem Bund gegen Alkohol und Drogen im Straßenverkehr, dem Landesverband der Bayerischen Fahrlehrer e.V., dem Präventions-wegweiser e.V. und durch das bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Umwelt. Das Prinzip ist einfach: Jugendliche, die bewusst in einer Gruppe als Fahrer hervortreten und sich im Bezug darauf bereit erklären, an einem Abend keinen Alkohol zu trinken, um ihre Freunde sicher nach Hause zu fahren, genießen Vergünstigungen auf alkoholfreie Getränke, wenn sie einen Gaststätten- oder Discobesuch mit ihren Freunden tätigen. Dafür müssen sie nur den gelben Schlüsselanhänger BOB vorlegen können. Diese sind nicht nur in den Kneipen selbst erhältlich, sondern auch bei den BOB-Partnern, wie zum Beispiel in Fahrschulen. Teilnehmen kann jeder Jugendliche und jeder Gastronom, ohne Ver-trag oder Laufzeit. Kreisjugendring Ansbach

Denken Sie daran,

noch paar Wochen dann ist Weihnachten!

Überraschen Sie Ihre Lieben mit einem

• Volumenhaarschnitt • Haarausfall-Therapien • Haar- und Hautstudio • Perücken-Haarersatz

am Freitag, den 30.11.2012 am Dorfplatz in Wiedersbach ab 18.30 Uhr

Lassen Sie sich auf die schöne Adventszeit mit vorweihnachtlichen Liedern und einer Tasse Glühwein oder Kinderpunsch einstimmen! Unsere Wiedersbacher Weihnachtsbastlerinnen halten zauberhafte Weihnachtsdeko und Süßigkeiten für Sie bereit. Die Kindertagesstätte Wiedersbach sorgt für das leibliche Wohl. Seien Sie dabei, wir freuen uns auf Ihren Besuch Ihr Posaunenchor Wiedersbach

Weihnachtsturnen

Der TV 1862 Leutershausen veranstaltet am Samstag, 8.12.2012 um 19.00 Uhr in der Sporthalle am Stadion traditionelles "Weihnachtsturnen" mit Vorführungen aus einzelnen Trainingsgruppen. Die Bewirtschaftung erfolgt durch die A-Jugend Fußballabteilung gemeinsam mit der Turnabteilung. Die gesamte Bevölkerung sowie alle Mitglieder Ehrenmitglieder sind herzlich eingeladen.

den sein den der

E.Aktiv-Markt 23713

Bächner

Steinweg 2 • 91578 Leutershausen

und

7


Blutspenden - Freitag, den 21. Dezember 2012

17 - 21 Uhr Leutershausen Gustav-WeiĂ&#x;kopf-Schule, Alter Postberg 7 8

AuĂ&#x;ensprechtag Zentrum Bayern Familie und Soziales: Am 11.12.2012 von 09:00 Uhr bis 14:00 Uhr im Landratsamt Ansbach.


Vollautomaten

GRUPPENREISEN des Reisebüros

die Vollendung des Genusses ....

GEMEINSAM reisen • GEMEINSAM erleben

Neu!

Istanbul - Stadt auf zwei Kontinenten 4 Tage Städtereise vom 27.04. - 30.04.2013 Unterbringung im 4-Sterne-Hotel mit Frühstück, incl. Ausflüge, Zug zum Flug und vieles mehr ab 495,-pro Person im Doppelzimmer

Mallorca Dertour

Euro

Radreise incl. 4 geführter Radtouren

Termin 10. - 17. 03. 2013 Flug ab/bis Nürnberg ab 704,-pro Person im Doppelzimmer

Euro

Baltikum Studienreise -

Drei Länder auf einen Streich

Marco Polo

Termin 01. - 08. 09. 2013 Flug mit Lufthansa ab/bis Frankfurt incl. Ausflugsprogramm + Teilpension pro Person ab 999,-- Euro

Für alle Reisen ist der 1. Anmeldeschluss der 14.12.2012! Bitte sichern Sie sich Ihre Teilnahme rechtzeitig! Fordern Sie alle detaillierten Informationen bei uns an und kommen Sie mit!

Ausführliche Beratung und Buchung

bei:

Weihnachtsfeier

Jura ENA Micro 9 One Touch 849. - 799,Jura Impressa J 9.3. One Touch TFT 1990,- Jura Impressa J 9 One Touch 1490,Jura Z 7 One Touch Vorführgerät 1590,- Euro

25 Monate Garantie

Euro

1890,- Euro 1420,- Euro

************************************ Elektro-Sanitär GmbH

Untere Vorstadt 8/9 Leutershausen • Telefon 09823/9299-0 www.elektro-sanitär-kuestner.de **********************************

Traumschaumschläger

Soldaten- und Kriegerkameradschaft Neunkirchen Samstag, den 08.12. um 19.30 Uhr in Neunkirchen Gasthaus „Rotes Ross“ Alle Mitglieder und die Bevölkerung sind herzlich eingeladen Die Vorstandschaft

Perfekter Espresso auf Knopfdruck Perfekte Michspezialität auf Knopfdruck Einfachstes Bedienkonzept Pflege auf Knopfdruck Nachhaltigkeit

kalter, warmer oder heißer Milchschaum

Einladung

Weihnachtsfeier des FC WiedersbachNeunkirchen e.V. Am Freitag, den 7. Dezember 2012 findet die Weihnachtsfeier des FC Wiedersbach-Neunkirchen e.V. im Breitensportraum am Sportgelände statt. Beginn ist um 19.30 Uhr. Neben der Weihnachtstombola wird es auch heuer wieder die traditionelle Versteigerung des Weihnachtsbaumes geben. Hierzu sind alle Mitglieder und Freunde des Fußballvereines recht herzlich eingeladen. Die musikalische Umrahmung übernehmen in bewährter Weise die Posaunenchorbläser.

Hiermit laden wir alle Mitglieder, Freunde und Gönner des ZimmerstutzenSchützenvereines Leutershausen herzlich zu unserer

Weihnachtsfeier mit Nussschießen ein,

die am Freitag, den 07 Dezember 2012 um 19.30 Uhr

in der Gastwirtschaft "Zur Krone" stattfindet SV LEUTERSHAUSEN 1866 e.V. Die Vorstandschaft

7


Evang.luth. Kirchengemeinden

Leutershausen Sonntag, 2.12., 1. Advent 09.30 Uhr Gottesdienst mit Einführung des neuen Kirchenvorstandes, mit Abendmahl (mit Dekan Horn/Posaunenchor) 09.30 Uhr Kindergottesdienst, Gemeindehaus 10.30 Uhr Kirchenkaffee, Gemeindehaus Dienstag, 4.12. 14.00 Uhr Seniorenadventsfeier, Gemeindehaus (mit Pfarrer Wirth) für alle Senioren der evangelischen und katholischen Kirchengemeinden Leutershausen Mittwoch, 5.12. 09.00 Uhr „Die 2. Tasse Kaffee“ – Faltsterne aus Transparentpapier Freitag, 7.12. 18.00 Uhr Adventsgottesdienst des Kindergartens, Kirche (mit Dekan Horn) Sonntag, 9.12., 2. Advent 09.30 Uhr Gottesdienst, Kirche (mit Lektor Mohr) 09.30 Uhr Kindergottesdienst, Gemeindehaus Dienstag, 11.12. 19.30 Uhr Frauenkreis - adventlicher Abend, Gemeindehaus Mittwoch, 12.12. 20.15 Uhr Kirchenvorstandssitzung, Gemeindehaus (Dekan Horn) Sonntag, 16.12., 3. Advent 09.30 Uhr Lichtspurgottesdienst, Kirche (mit Dekan Horn) 09.30 Uhr Sonntagskinder, Gemeindehaus Mittwoch, 19.12. 09.00 Uhr „Die 2. Tasse Kaffee“ – Krippenbesichtigung in der Kirche des BKH, anschl. Frühstück Jochsberg Sonntag, 2.12., 1. Advent 08.30 Uhr Gottesdienst (mit Dekan Horn) Kindergottesdienst, Gemeindehaus Mittwoch, 5. 12. 19.30 Uhr Adventsfeier der Mauritiusfrauen (jeder bringt etwas Leckeres fürs Büfett mit) Sonntag, 9.12., 2. Advent 09.30 Uhr Gottesdienst mit Einführung des neuen Kirchenvorstandes, mit Abendmahl (mit Dekan Horn) Kindergottesdienst, Gemeindehaus Sonntag, 16.12., 3. Advent 08.30 Uhr Gottesdienst, Kirche (mit Dekan Horn) Kindergottesdienst, Gemeindehaus Auerbach Sonntag, 02. Dezember: 9.00 Uhr Pfr. R. Dietsch Sonntag, 09. Dezember: 10.00 Uhr Pfr. R. Dietsch Abendmahl / KiGo

10

Herzlichen Dank

sagen wir allen, die mit unserer lieben Tante und Patin

Karolina Forster in Wertschätzung und Freundschaft verbunden waren und ihre Anteilnahme in vielfältiger Weise zum Ausdruck brachten. Unser ganz besonderer Dank gilt Herrn Pfarrer Dietsch für die einfühlsame Gestaltung der Trauerfeier. Im Namen aller Angehörigen Gerda Johrendt Luise Käb Christa Haas Frommetsfelden: 02. Dez.: 9.00 Uhr: Gottesdienst zum 1. Advent (Schieder) 09. Dez.: 10.15 Uhr: Gottesdienst mit Einführung des neuen Kirchenvorstands; gleichzeitig ist Kindergottesdienst; im Anschluss Fastenessen im Gemeindezentrum zugunsten der "Aktion Brot für die Welt"


Herzlichen Dank für die Glückwünsche und Geschenke anlässlich unserer

Goldenen Hochzeit. Besonderen Dank Herrn Bürgermeister Heß. Frieda und Willi Stützer Jochsberg, im November 2012 Neunkirchen und Wiedersbach Freitag 30.11. 18.30 Uhr Adventsblasen des Posaunenchores Wiedersbach Samstag 01.12. 19.00 Uhr Adventsblasen des Posaunenchores Neunkirchen Sonntag, 02.12. 9.00 Uhr Gottesdienst in Neunkirchen mit Einführung neuer Kirchenvorsteher und Verabschiedung der ausgeschiedenen Kirchenvorsteher, Pfr. Repky; anschl. in der Pfarrscheune EineWelt-Stand mit Glühweinverkauf 10.15 Uhr Gottesdienst in Wiedersbach, Pfr. Repky Donnerstag 06.12. 14.30 Uhr Seniorenkreis im Gemeindehaus Neunkirchen mit den Kindern der Kindertagesstätte 19.00 Uhr Adventsandacht in Hinterholz bei Fam. Redlingshöfer Sonntag 09.12. 9.00 Uhr Gottesdienst in Neunkirchen, Pfr. Repky 10.15 Uhr Gottesdienst in Wiedersbach mit Einführung neuer Kirchenvorsteher und Verabschiedung der ausgeschiedenen Kirchenvorsteher, Pfr. Repky 17.00 Uhr Adventskonzert in Wiedersbach mit dem Posaunenchor, Organist Daniel Born und anderen Musikern Donnerstag 13.12. 15.00 Uhr Frauenkreis im Schützenhaus Wiedersbach: Adventsfeier mit Gerdi und Wolfgang Wasner 19.00 Uhr Adventsandacht in Wiedersbach am Wald, Pfr. Repky Sonntag 16.12. 9.00 Uhr Gottesdienst in Neunkirchen, Prädikant Wostratzky 10.15 Uhr Gottesdienst in Wiedersbach, Prädikant Wostratzky Weißenkirchberg 1. Advent, 2.12.: 9.30 Uhr Abendmahlsgottesdienst mit Einführung des neuen Kirchenvorstands, mit Pfarrerin Walz, gleichz. KiGo 2. Advent, 9.12.: 9.30 Uhr Gottesdienst mit Pfarrerin Walz 14 Uhr Seniorenadventsfeier mit der Landjugend Dienstag, 11.12.: 20 Uhr Mitarbeiteradventsfeier 3. Advent, 16.12.: 9.30 Uhr Sing-Gottesdienst mit Pfarrerin Walz, gleichzeitig Kindergottesdienstweihnachtsfeier, anschließend Brot-für-die-Welt-Essen, Freitag, 21.12.: 19 Uhr Waldweihnacht, Treffpunkt: Gemeindehaus

Katholische Filialkirchengemeinde Leutershausen

Sonntag, 02.12.2012, 9:00: Amt; anschließend gibt es vor der Kirche kostenlos Glühwein - es wird aber um eine Spende für den Anbau der Kirche gebeten. Montag, 03.12.2012, 19:30: Hausgebet in allen bayerischen Diözesen. Die Vorlagen finden Sie am Schriftenstand in der Kirche. Sonntag, 09.12.2012, 9:00: Amt Donnerstag, 13.12.2012, 18:00: Roratemesse

Gewinnspiel „Hüte diese Welt“ Anlässlich des AGIL-Preisausschreibens wurden am 22. Oktober 2012 fünf glückliche Gewinner ausgelost. Die Ziehung der Gewinner übernahm Bürgermeister Heß, wofür wir uns sehr herzlich bedanken. Gewonnen haben: 1. Preis: Markus Weber, Lth. 2. Preis: Herbert Lutz, Lth. 3. Preis: Eduard Kohler, Lehrberg 4. Preis: Christian Johrendt, Lth. 5. Preis: Friedrich Hüttner, Lth. Herzlichen Glückwunsch!

Aufgepasst!

Alle Reisekataloge für das Jahr 2013 - ob Flug- oder Autoreisen, ob Hotel - Ferienhaus oder Ferienwohnung sind abholbereit und buchbar.

Konditoreispezialitäten • frische Backwaren Tel. 09823/1551 - www.konditorei-kahr.de Untere Vorstadt 10

Apfel-Zimt-SahneSchnitten

Stück nur

1,30

... wir empfehlen unsere beliebten, feinen

Elisen-Lebkuchen Nuß-,Mohn-,Mandel-

Butterstollen!

e n i e f

n

e h c z lät

P

Schöne Nordmanntannen und

Blaufichten aus dem Steigerwald bei Fam. Wachmeier, Hannenbach Verkaufszeiten: Fr. 14.12.: 9 - 12 Uhr Sa. 15.12.: 9 - 17 Uhr Fr. 21.12.: 9 - 17 Uhr Sa. 22.12.: 9 - 17 Uhr

11


Für die vielen Glückwünsche und Geschenke zu meinem

92. Geburtstag möchte ich mich bei meinen Nachbarn, Verwandten, Bekannten und der Stadt Leutershausen herzlich bedanken. Leonhard Ziehr

Wiedersbach, im November 2012

Ein herzliches Dankeschön

allen Verwandten, Nachbarn und Bekannten für die vielen Glückwünsche und Geschenke zu meinem

80. Geburtstag Besonders bedanken möchte ich mich beim Posaunenchor, Herrn Pfarrer von Segnitz und Herrn Bürgermeister Heß sowie bei meiner Familie für die Gestaltung der Feier.

Regina Eberlein, Hinterholz, im November 2012

Jeden Samstag von 14.45 - 15.45 Uhr im Gemeindehaus am Kirchplatz

LOSUNGEN für 2013 Telefon: 09823/345

12

Neukirchener AbreißKalender


VHS LEUTERSHAUSEN

Weihnachtsmarkt Leutershausen 14. bis 16. Dezember

ANMELDUNG U. AUSKUNFT: FRAU REINHARD TEL.: 09823-95114 DAS VHS-LANDKREISHEFT FÜR DAS HERBST/ WINTER-SEMESTER LIEGT IM RATHAUS, DEN ÖRTLICHEN BANKEN UND IN DER STADTBIBLIOTHEK AUS.

BITTE MELDEN SIE SICH RECHTZEITIG AN, DAMIT FESTGESTELLT WERDEN KANN, OB DER KURS STATTFINDEN KANN. SIE KÖNNEN SICH PERSÖNLICH IM RATHAUS, SCHRIFTLICH PER ANMELDESCHEIN, TELEFONISCH ODER ÜBERS INTERNET ANMELDEN! FOLGENDE KURSE BEGINNEN IM IN KÜRZE: 26. November 2012 Aromatherapie Düfte für die Weihnachtszeit - Neues Feuerwehrhaus, 1 Termin, 19:30 bis 21 Uhr 1. Dezember 2012 Plätzchen backen für Kinder von 8 bis 12 Jahren - Grundschule Zi. 01, Küche,1 Termin, 13 bis 17 Uhr Mit mir nicht! - Leichte Selbstverteidigungstechniken für jedermann Taekwondo-Sportschule: 3 Termine, 16 bis 17:30 Uhr 8. Dezember 2012 Whisky - Wasser des Lebens Grundschule Zi. 01, Küche: 1 Termin, 19 bis 22 Uhr 14. Dezember 2012 Impro-Theater-Workshop: Das ist doch "spielend" leicht! Grundschule Werkraum 2: 2 Termine, 18 bis 21:30 Uhr 7. Januar 2013 Pezzi-Drums Alte Turnhalle: 8 Termine, 17 bis 18 Uhr 8. Januar 2013 Wirbelsäulengymnastik Alte Turnhalle, 10 Termine 17.30 – 18.30 Uhr Step-Aerobic - Fatburner Alte Turnhalle: 10 Termine, 19:15 bis 20:45 Uhr

Hatha-Yoga für Teilnehmende mit Yoga-Erfahrung Mittelschule Aula im OG 18.00 – 19.30 Uhr 9. Januar 2013 Soziale Netzwerke: Facebook, Twitter und Co Mittelschule, EDV-Raum im OG Zi. 36, 3 Termine, 19.00 – 22.00 Uhr 10.Januar 2013 Wassergymnastik - Hallenbad, 8 Termine 18.15 – 19.00 Uhr Aqua-Jogging Hallenbad, 8 Termine, 19.00 – 19.45 Uhr Null Bock, aber Hunger (Kochkurs) - Grundschule, Küche 1 Termin 19– 22 Uhr Bauch-Beine-Po Gymnastik - Alte Turnhalle, 10 Termine, 19 – 20 Uhr 12. Januar 2013 Selbstverteidigung für Frauen und Mädchen ab 14 Jahren Taekwondo-Sportschule Mühlweg 6, 3 Termine 16.00 – 17.30 Uhr NOCH AUF DER SUCHE NACH EINEM PASSENDEN WEIHNACHTSGESCHENK? – VERSCHENKEN SIE DOCH EINEN VHS-KURS – GERNE STELLEN WIR IHNEN EINEN GUTSCHEIN AUS!

Wichtige Telefon-Nummern:

Notruf: 112

für alle medizinischen Notfälle und alle Feuerwehreinsätze. Vorwahlfrei aus Festnetz und Handy.

Krankentransport: 19222

für Anmeldungen bei einem Krankentransport. Vorwahlfrei nur aus Festnetz.

Notruf Polizei: 110

Bereitschaftsdienst der Kassenärztlichen Vereinigung außerhalb der üblichen Sprechzeiten:

Neu: 116 117 (kostenlos und vorwahlfrei

aus Festnetz oder Handy) oder wie bisher: 01805 / 19 12 12

Gasthaus

am 8. Dezember - ab 21 Uhr Akustik Blues aus Erlbach 13


Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger! Wie Sie wissen, veröffentlichen wir einmal im Monat Ihre Geburtstage (60., 65., 70. und danach jeden Geburtstag) und Ehejubiläen (Silberne, Goldene, Diamantene und Eiserne Hochzeit) in unserem Mitteilungsblatt. Falls Sie eine Bekanntgabe nicht wünschen, bitten wir Sie, dies rechzeitig im Rathaus (Erdgeschoss, Zimmer 5, Frau Archut, Tel. 09823/951-16 mitzuteilen. In diesem Falle wird auch in Zukunft keine Veröffentlichung mehr erfolgen. Name, Vorname Geburtstag am Ort Irmscher, Christel 92 21.12.2012 Lengenfeld Müller, Gertrud 88 03.12.2012 Leutershausen Brand, Erna 88 15.12.2012 Leutershausen Schuster, Anna 88 16.12.2012 Leutershausen Keitel, Maria 88 18.12.2012 Leutershausen Neuberger, Georg 87 08.12.2012 Görchsheim Wank, Gerda 87 30.12.2012 Leutershausen Segnitz von Schmalfelden, Hermann 85 19.12.2012 Wiedersbach Schneider, Johann 84 22.12.2012 Pfetzendorf Lierhammer, Helga 84 31.12.2012 Hetzweiler Zuckermandel, Katharina 81 05.12.2012 Leutershausen Glapa, Anneliese 81 11.12.2012 Leutershausen Guthmann, Anna 79 07.12.2012 Tiefenthal Bächner, Heinrich 79 31.12.2012 Leutershausen Weiß, Johann 78 24.12.2012 Jochsberg Meier, Maria 77 08.12.2012 Leutershausen Hübner, Georg 77 17.12.2012 Leutershausen Hochreuter, Frieda 77 23.12.2012 Tiefenthal Scholz, Helmut 75 07.12.2012 Gutenhard Weidner, Erwin 75 17.12.2012 Höchstetten Mehringer, Gerda 74 07.12.2012 Wiedersbach Schletterer, Hildegard 74 08.12.2012 Neunkirchen Hessenauer, Leonhard 74 12.12.2012 Jochsberg Jendretzke, Martin 74 22.12.2012 Leutershausen Lippert, Karoline 74 24.12.2012 Leutershausen Rösch, Rosemarie 73 19.12.2012 Lengenfeld Popolo, Francesca 73 27.12.2012 Leutershausen Dankmeier, Hilde 72 22.12.2012 Clonsbach Benz, Gertrud 72 24.12.2012 Leutershausen Keitel, Frieda 70 02.12.2012 Erlbach Mente, Dieter 65 01.12.2012 Leutershausen Schierer, Gertraud 65 04.12.2012 Brunst Fritsch, Ernst 65 16.12.2012 Leutershausen Engl, Klaus 60 05.12.2012 Lengenfeld Wellhöfer, Viktor 60 09.12.2012 Leutershausen Repky, Helga-Luise 60 10.12.2012 Neunkirchen Wir gratulieren zur Silbernen Hochzeit: Ritscher, Joachim und Erika, 23.12.2012, Erlbach 14

Zu einem

vorweihnachtlichen Nachmittag am 9. Dezember, 2. Advent ergeht herzliche Einladung ins Gasthaus Stadelmann, Meuchlein. Beginn 13.30 Uhr Zur Gestaltung tragen bei: Stephanie (Akkordeon) Vorträge von Kindern Wir freuen uns auf Euch! Der Volksliedersingkreis Neunkirchen


Zum

Hallooooooo Christoph,

haben wir am

Leutershausen ist um eine geprüfte Fachkraft reicher!

14. + 15.

Es gratulieren Dir

Dezember

zur bestandenen Prüfung als

bis 18 Uhr

„Geprüfte Fachkraft für Zweithaar“

geöffnet!

Claudia und dein Team ganz herzlich!

Geschenkideen zum Weihnachtsfest Raclette Fashion 8 Pfännchen 139,95 ************ Fondue 64,90 ************

Beurer

Heizkissen

ab

22,90

***************************************

Braun

Haartrockner

ab

19,90

***************************************

Braun

Trizone 500

á

49,90

Veranstaltungen 2013 Stadt Leutershausen 12. Februar Faschingsumzug

28. April Krammarkt (Walburgimarkt) 30. April Maibaumaufstellen in verschiedenen Ortsteilen

***************************************

Milchaufschäumer

12. -14. Juli Kirchweih Jochsberg

ab 49,90

***************************************

19. - 22. Juli Kirchweih Wiedersbach

WMF

Toaster

ab

49,90

***************************************

27. - 28. Juli Altstadtfest Leutershausen

Gastroback Entsafter

***************************************

30. August – 02. September Kirchweih Leutershausen mit Kram-Markt am Kirchweih-Sonntag

u.v.m.

20. - 23. September Kirchweih Weißenkirchberg

für die ganze Familie 69,90

04. - 07. Oktober Kirchweih Neunkirchen ... Ihr Elektrofachhandel vor Ort!

18. - 21. Oktober Kirchweih Frommetsfelden 20. Oktober Krammarkt (Herbstmarkt)

Elektro-Sanitär GmbH Untere Vorstadt 8/9 Leutershausen • Telefon 09823/9299-0 www.elektro-sanitär-kuestner.de

13. - 15. Dezember Weihnachtsmarkt Leutershausen 24. Dezember Christkindlesrunterläuten

Lassen Sie sich bei Glühwein und Plätzchen von den aktuellsten

Fashion-Trends verzaubern.

An diesen Tagen erwartet Sie mit unten anhängenden Gutscheincoupon ein

Rabatt von 10,- Euro* bei einem Mindesteinkaufswert von 49,95 Euro.

$

10,- Rabatt* Euro

*Mindesteinkaufswert 49,95

Am Markt

Rabattschein bitte ausschneiden und zum Einkauf mitbringen! 15


Geschenkideen zum Weihnachtsfest Nachtwäsche

hübsche für Damen, Herren u. Kinder ab

13,90

chice

Herren-Hemden

Die VHS Leutershausen fährt zum Musical „Aeronauticus“

ab

19,90

Stirnbänder - Mützen -Schals u. wasserfeste Handschuhe f. Kinder

ab

9,90

Röcke Kinder-Shirts - Kleider und Hosen ab 11,90 modische

3 Paar

Frotteesocken

5,95

kuschelig warme

Biberbettwäsche

ab

36,90

Saunatücher - Badeschals passend dazu das Frotteehandtuchab

7,50

warme

9,90

Ein Musical über den Skiunterwäsche ab fränkischen Flugpionier Gustav Weißkopf warmes, leichtes Sie suchen noch ein schöne Unterwäsche Daunen-Karostep-Bett 239,-Weihnachtsgeschenk – Füllung: 1000 gr halbweiße Daune, für Damen Herren verschenken Sie doch einen 90% Daune 10% Federn; Größe 135 x 200 ; Gutschein zu der Fahrt + Kinder ab auch in Übergröße lieferbar! am Freitag, 5. Juli 2013 zu den Cadolzburger Zum Weihnachtsmarkt, Burgfestspielen. 3. Adventssamstag Schon als junger Bub träumt nachmittags geöffnet! Gustav vom Fliegen. Der Ehrgeiz lässt ihn Frau und Kinder vergessen. Ein erster Versuch misslingt. Die enttäuschte Bevölkerung tituliert Gustav als Spinner. Zusammen mit den Hoffnungslosen, den vielen Menschen ohne Arbeit und den vom Goldrausch besessenen, versucht Gustav sein Glück im Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Während ein ungleicher Kampf mit den Gebrüdern Wright um die Eroberung der Luft beginnt, holt Gustav die Vergangenheit wieder ein ………………

3,--

Anmeldung bis 31.05.2013 bei VHS Leutershausen, Karin Reinhard, Tel. 951-14. Eintritt 26 Euro (Karten Kategorie 2) zuzüglich ca. 19 Euro Fahrtkosten Abfahrt: 05.07.2012, 18.15 Uhr ab Kirchweihplatz Leutershausen 16


Ergebnis der Kriegsgräbersammlung 2012

Von der Soldaten- und Kriegerkameradschaft Neunkirchen wurde wie alle Jahre die Kriegsgräbersammlung in den Ortsteilen Neunkirchen, NeunkirchenSiedlung, Hinterholz, Tiefenthal, Lengenfeld und Hannenbach durchgeführt. Erfreulicherweise konnte sogar ein leicht verbessertes Ergebnis von 397,75 Euro (2011: 390,50 Euro) an den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge überwiesen werden. Den großzügigen Spendern sowie den eifrigen Sammlern wird seitens der Soldaten-u. Kriegerkameradschaft Neunkrichen herzlich gedankt. Die Vorstandschaft der SKK Neunkirchen

Suchen Sie noch kleine, modische Geschenke für Ihre Liebsten?

... wählen Sie aus edlen Echt-Ledergürteln kuscheligen Strickschals

stylischen Tüchern und Ketten ... und für die Unentschlossenen unsere beliebten

Geschenkgutscheine

Am Markt

Restaurierte Gedenktafeln im Kriegerhain Neunkirchen beim Volkstrauertag der Öffentlichkeit vorgestellt

Nach der Teilnahme am Gottesdienst in der Evang.luth. Kirche in Neunkirchen marschierte die Soldaten- und Krieger-Kameradschaft (SKK) Neunkirchen sowie die freiwillige Feuerwehr Neunkirchen mit ihren Fahnen zum Kriegerhain in Neunkirchen-Siedlung. Nach einem Choral des Posaunenchores begrüßte der 1. Vorstand der SKK Neunkirchen, Hilmar Grottenmüller, die Ehrengäste und die übrigen Teilnehmer der Gedenkfeier. Nach dem geistlichen Beitrag von Pfarrer Repky, wies der 1. Vorstand Hilmar Grottenmüller in seiner Ansprache auf die alternativlose Hinwendung zum Frieden in Europa sowie in der gesamten Welt hin. Nach einem weiteren Choral des Posaunenchores betonte Stadtratsmitglied Ernst Wachmeier in seiner Rede, dass in seiner Familie 3 Söhne im 2.Weltkrieg gefallen sind und die Arbeit für den Frieden unbedingt notwendig ist. Im Ehrenhain wurde für jedes gefallene oder vermisste Mitglied der Kirchengemeinde Neunkirchen im 1. Weltkrieg von den überlebenden Kameraden je eine Linde gepflanzt sowie am Fuß eine Gedenktafel mit Namen eingelassen. Diese Tafeln waren schon verwittert und die Namen nicht mehr lesbar. Aus diesem Grunde hat es sich die Soldatenkameradschaft zur Aufgabe gemacht, diese Tafeln wieder renovieren zu lassen, wobei sich die Stadt Leutershausen, an den Kosten beteiligt hat. Im Anschluss an die Totenehrung sowie Niederlegung eines Kranzes u. dem Lied vom Guten Kameraden mit Salutschüssen und gemeinsamen Singen der Nationalhymne, lud Vorstand Hilmar Grottenmüller die Teilnehmer ein, sich von der gelungenen Restaurierung der Tafeln zu überzeugen. Von dieser Einladung wurde mit Interesse Gebrauch gemacht.

Untere Vorstadt 8/9 • Leutershausen Tel. 09823/9 29 90

Elektro-Sanitär GmbH

17


Benefiz-Aktion der RaiffeisenVolksbank brachte 900 Euro für das Altmühlbad Der Förderkreis Altmühlbad Leutershausen erhielt von der RaiffeisenVolksbank eG Gewerbebank Ansbach eine Spende in Höhe von 900 Euro, die für die Ausgestaltung des Naturbades verwendet werden soll. Wie die Vorsitzende des Förderkreises Altmühlbad, Kerstin Schwab, erklärte, soll diese Spende als Anzahlung für eine Bade-Insel in der Altmühl verwendet werden. Das Geld stammt aus dem Erlös der CapBestickungsaktion, welche die Bank anlässlich der AGIL in Leutershausen ausgerichtet hatte. Die AGILBesucher hatten die Möglichkeit, sich Baseballcaps individuell mit einem Schriftzug besticken zu lassen. Die Bankangestellten aus den vier AGIL-Gemeinden Herrieden, Leutershausen, Burgoberbach und Aurach haben an den beiden AGIL-Messetagen rund 450 Besucher für Ihre Idee begeistern können und damit einen Erlös von 900 Euro (zwei Euro je Cap) erbracht.

Vorstandsmitglied Erwin Einzinger (rechts) und Geschäftsstellenleiter Georg Heidingsfelder (links) haben der Vereinsvorsitzenden des Förderkreises Altmühlbad, Kerstin Schwab, und dem Vereinskassier Wolfgang Hübner (Zweiter von rechts) einen Scheck über 900 Euro überreicht und damit Ihre Verbundenheit mit den Menschen und der Region zum Ausdruck gebracht.

Erfolgreiche Wasserwachtjugend Nach der Neueröffnung des Hallenbades nahm die Jugend der Wasserwacht Leutershausen dieses Jahr wieder beim Rettungsschwimmwettbewerb teil. Die Mädchen und Jungen (11-13 Jahre) mussten sich beim Kreiswettbewerb in Rothenburg/oT in den Disziplinen Rettungsschwimmen, Erste Hilfe Praxis, Erste Hilfe Theorie, Wasserwachtwissen und Naturschutz beweisen. Durch den 1. Platz im Kreis Ansbach qualifizierte man sich für die Teilnahme am Wettbewerb des Bezirkes Ober – und Mittelfranken, welcher im März in Rödental bei Coburg ausgetragen wurde. Auch dort konnten sich die Leutershäuser sehr deutlich durchsetzen und lagen am Ende mit 11.280 von 12.000 Punkten möglichen über 1.000 Punkte vor der zweitplatzierten Mannschaft aus Bayreuth.

Die Mannschaft der Wasserwacht Leutershausen: (hinten von links) Angelo Reuschel (Trainer), Annika Croner, Hannes Krach, Alexander von Eyb (vorne von links) Natalia Freus, Hannah Reuter, Anna-Lena Lang

Ende Oktober konnten sich dann die Jugendlichen beim Landeswettbewerb mit den besten Mannschaften aus Bayern in Berg bei Neumarkt messen und erreichten den sehr guten 3. Platz in Bayern.

Am Samstag, den 02.11.2012 fuhr der FCN-Fan-Club-Rangau Leutershausen mit 40 Kindern im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Leutershausen zum Heimspiel des 1.FC Nürnberg gegen den VFL Wolfsburg. Bei schönem Wetter konnten wir einen 1:0-Heimsieg unseres Clubs feiern.

18


Jugendzentrum Hindenburgstraße 6 für Jugendliche ab 12

Mittwoch und Freitag

von 16 - 20 Uhr geöffnet

(außer in den Ferien)

Neu: Ab sofort jeden Mittwoch von 16 - 18 Uhr auch für Jungen und Mädchen ab 10 Jahren!

Ständiger Wochenend- Bereitschaftsdienst der Stadt-Apotheke Leutershausen • samstags von 8.00 bis 13.00 Uhr •sonntags (nach der Kirche) von 10.30 bis 11.30 Uhr geöffnet. Außerhalb dieser Zeit Notdienstschild an der Apotheke beachten, bzw. unter www.apotheke-leutershausen.de den Notdienstplan einsehen.

n

19


Tel. 8911

Freitag, den 30. November 2012:

ganztägig ab 11.00 Uhr auch im Straßenverkauf

Wir freuen uns auf Ihr Kommen! Ute + Stephan

Kleinanzeigen Suchen für Mitarbeiterin 2-3-Zi.-Whg. in Leutershausen. FMS AG Leutershausen Tel. 0171/8916727 Garage am Gasberg ab sofort zu verm. Tel. 217 Junges Pärchen mit regelmäßigem Einkommen sucht helle, freundliche 2-Zi.-Whg. in Leutershausen, für ihr gemeinsames Glück. Bitte melden 0152/54 13 41 61 Verkaufe günstig Herren-Anzug Gr. 46/48 dunkel mit schwarzen Streifen. 2 x getragen. Tel. 8573

Färbereistraße 3 • Leutershausen

TV / Hifi / Sat / Video

20

Am Markt 9 Tel. 09823/9500

Entnehmen Sie bitte den eingeteilten Notdienst Ihrer Tageszeitung.


Silvester 2012 …einmal anders beginnen…. wir bieten Ihnen zum Jahreswechsel ab 18.00 Uhr ein MEDITERRANES BÜFFET -zum Empfang Aperitif Ihrer Wahl, z.B. Spritz Aperol, Prossecco -kalte und warme Vorspeisen -hausgemachte Antipasti -Brotauswahl -reichhaltiges Salatbüffet -warme Hauptgerichte bestehend aus Fisch, Fleisch, Geflügel und Pasta -leck ere Beilagen -Auswahl an verschiedenen Desserts -frisches Obst und Käse PREIS PRO PERSON:

26,00 Euro

Tischreservierung ab sofort möglich wir freuen uns auf Sie! Ute und Stephan sowie das Team der Neuen Post Wir haben an Silvester für Sie von: 17.30 Uhr bis 23.00 Uhr geöffnet

~~~

Hotel-Gasthof Neue Post Mühlweg 1 - 91578 Leutershausen Telefon: 09823 – 8911 info@gasthof-neue-post.de www.gasthof-neue-post.de

Praxis

Mitteilungsblatt der Stadt Leutershausen Herausgeber: Stadt Leutershausen, Am Markt 1–3, 91578 Leutershausen. Verantwortlich für den redaktionellen Teil: Hermann Wachmeier, Verwaltungsrat (oder Vertreter im Amt), Am Markt 1 – 3, 91578 Leutershausen, Telefon: 09823 / 951-12 oder 951-0, E-Mail: hermann.wachmeier@leutershausen.de Anzeigenverwaltung: FMS AG, Druckereistraße 2, 91578 Leutershausen, Telefon 09823/88-0. Herstellung: FMS AG, 91578 Leutershausen. Gedruckt auf 100 % Recyclingpapier. Die Verwendung der in dieser Publikation abgedruckten Anzeigen in kopierter Form oder als Ausschnitt, die Reproduktion und Verwendung der Anzeigen in anderen Publikationen ohne unsere ausdrückliche Genehmigung sowie die Verwendung der Anschriften, insbesondere unter Verweisung auf diese Publikation zur eigenen Anzeigenwerbung ist ausdrücklich untersagt. Sie wird verfolgt als Verstoß gegen das Gesetz über unlauteren Wettbewerb vom 7. 6. 1909 und gegen das Urheberrechtsgesetz vom 9. 9. 1965.

Dr.Inge Gurdan

Urlaub vom 17. Dezember bis zum 24. Dezember 2012 ab 27.12.2012 sind wir wieder wie gewohnt für Sie da. Vertretung in dringenden Fällen: Hausärztliche Gemeinschaftspraxis Schönecker, Leutershausen, Tel. 92200 K.E. Roland, Aurach, Tel. 09804/505 Dr. Müller, Colmberg Tel. 09803/ 932351 Wochenende und Feiertage Ärztl. Bereitschaftsdienst Tel. 116117

21


bei

Streitberge Reusche Maystraße 7 Leder + Korbwaren Kunstgewerbe

n an

ho Jetzt sc

enlle t h c a n Weih iele to

und v tdecken! n e k n e d e en k n e h c Ges ken! n e h c es Freud einem IN CHE Mit GES

S

-GUT

NK CHE

* ... die kleinen schönen Dinge aus Leder * ...

starkes

Reisegepäck

* ... Büchertaschen für Schulanfänger * ... Rucksäcke * ... modische Handschuhe + Schals für Haus + Garten

Kaminkörbe

Liköre - Brände Öle - Essig

An den Advent-Samstagen von 9 - 16 Uhr geöffnet.

Zum Weihnachtsmarkt am 3. Adventsamstag bis 19 Uhr geöffnet!

mitteilungsblatt_23-2012  

Mitteilungsblatt der Stadt Leutershausen

Advertisement