Issuu on Google+

Mitteilungsblatt der Stadt Leutershausen/Mittelfr. Amtliche Bekanntmachungen der Stadtverwaltung

39. Jahrgang

Freitag, den 17. Dezember 2010

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, 2010 neigt sich dem Ende, Weihnachten und der Jahreswechsel stehen bevor. Wir alle freuen uns auf ein paar freie Tage, auf Feiern im Familien- und Freundeskreis, auf Zeit für uns und unsere Nächsten. Die Tage zwischen den Jahren bringen nicht nur eine willkommene Pause im Alltagsbetrieb; sie geben uns auch Muße, den Blick noch einmal auf das ablaufende Jahr zu werfen sowie nach vorn zu sehen in das bereits zweite Jahrzehnt des 21. Jahrhunderts. Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, unsere Stadt und manche Bewohnerinnen und Bewohner haben 2010 Gutes und weniger Gutes erlebt; es gab Anlass für Sorgen, aber auch schöne Erfolge. Die Zukunft kann natürlich niemand genau voraussehen, aber es besteht Anlass für Zuversicht. Leutershausen hat die Wirtschaftskrise besser verkraftet als erwartet. Die Konjunktur nahm wieder Fahrt auf, die Stimmung hat sich gebessert. Der Aufschwung hat sich positiv auf die Auftragsbücher unserer Firmen und Betriebe ausgewirkt, eine Reihe von Mitbürgerinnen und Mitbürgern hat wieder einen Arbeitsplatz gefunden und die Steuereinnahmen sind gestiegen. Für die Stadtverwaltung war das Jahr 2010, das Jahr der Planungs- und Gesprächsrunden. Wir haben viel Zeit investiert um Maßnahmen in Bildung und Infrastruktur vorzubereiten, die in 2011 mit Fördermitteln aus den Konjunkturpaketen des Bundes, des Landes und der Europäischen Union realisiert werden sollen. Projekte wie die Sanierung von Hallenbad und Schule, den Umbau des alten Feuerwehrgerätehauses zu Bibliotheks- und Veranstaltungsräumen, die Sanierung von Straßen und Wegen, der Erwerb von Gewerbe- und Wohnbauflächen und vieles andere mehr. Insgesamt haben wir Investitionen im Umfang von 5,8 Mio. Euro geplant. Investitionen, die mehr Lebensqualität für Leutershausen bringen und den Standort stärken werden. In Leutershausen gibt es viele Menschen, die sich für die Gemeinschaft oder für ihre Mitmenschen einsetzen: Bürgerinnen und Bürger, die sich um Bedürftige kümmern oder unsere Vereine am Leben halten; Unternehmerinnen und Unternehmer, die ihrem Standort verbunden bleiben; Verantwortliche in Institutionen oder Einzelne, die Kultur- und Sportevents oder z.B. die Freiwilligen Feuerwehren sponsern. Es gibt bei uns viele Menschen, die sich nicht damit abfinden, wenn etwas nicht gut läuft, sondern selber aktiv werden und die Dinge zum Besseren wenden. Sie tragen viel dazu bei, dass Leutershausen eine lebenswerte Stadt ist und bleibt. Und zum Jahresausklang möchte ich allen, die sich in und für Leutershausen engagieren, ganz herzlich für ihre Einsatzbereitschaft und ihre großartigen Leistungen danken. Ich wünsche Ihnen schöne Feiertage und alles Gute für das neue Jahr.

Nr.24/2010


Winterdienst durch den Bauhof „Christkindlesrunterläuten“ am Heiligen Abend um 14 Uhr auf dem Marktplatz in Leutershausen

Um eine Gefährdung von kleineren Kindern in Folge von Drängeleien zu vermeiden, möchten wir darauf hinweisen, dass die Süßigkeiten, die vom Turm aus verteilt werden, nur für Kinder bis 10 Jahre bestimmt sind. Ältere Kinder und Erwachsene halten sich bitte im Hintergrund. Da in Vergangenheit Kinder durch Süßigkeiten, die aus dem Turm geworfen wurden, Platzwunden am Kopf erlitten haben, raten wir, dass die Kinder einen Fahrradhelm aufsetzen.

Der städtische Bauhof räumt und streut bei Schneefall oder Glatteis die Straßen nach ihrer Verkehrsbedeutung. Zuerst wird auf den Straßen, auf denen der Schulbus fährt und auf den Hauptverkehrsstraßen der Winterdienst durchgeführt. Danach können erst die Nebenstraßen geräumt und gestreut werden. Stichstraßen, Zufahrtswege oder Feldwege können vom Bauhof grundsätzlich nicht geräumt werden, da nur begrenzt Personal und Fahrzeuge zur Verfügung stehen. Für die Anlieger besteht in solchen Fällen die Möglichkeit, einen privaten Schneeräumdienst zu beauftragen.

Stadt Leutershausen hat ehrenamtlichen Einsatz gewürdigt

Am 30.11.2010 hat 1. Bürgermeister Siegfried Heß im neuen Feuerwehrhaus Leutershausen Bürger für ihren jahrzehntelangen ehrenamtlichen Einsatz geehrt. Im Auftrag des Stadtrates überreichte 1. Bürgermeister Heß Karl Böhmländer die Medaille der Stadt Leutershausen für besondere Verdienste im Ehrenamt. 1.Bürgermeister Heß betonte, dass sich Karl Böhmländer über Jahrzehnte hinweg für das Rote Kreuz in Leutershausen eingesetzt hat. Die Sanitäts-Kolonne (später Rotkreuzbereitschaft) Leutershausen war seine zweite Heimat, für die er sich mit unermüdlicher Tatkraft engagierte. Durch seine ausdauernde Unterstützung und sein Drängen war Karl Böhmländer maßgeblich an der Errichtung des Rotkreuz-Heimes in der Hans-Schreyer-Straße beteiligt. Die Verbesserung der Ausbildung aller Laien und BRK-Helfer lag ihm sehr am Herzen, weshalb er zahlreiche Kurse und Fortbildungsveranstaltungen anbot. Bei vielen Einsätzen und Übungen war er selbst aktiv tätig. Er hat die Kleidersammlung organisiert und später Container aufgestellt und betreut. 1. Bürgermeister Heß hob hervor, dass für ihn und viele Leutershäuser Karl Böhmländer das Rote Kreuz verkörpert. Außerdem hat 1. Bürgermeister Heß folgende ehrenamtliche Leistungen von Bürgern der Stadt Leutershausen gewürdigt: a) 100maliges Blutspenden: - Karl Heinz Horänder, Kressenhof - Edwin Klose, Leutershausen - Günter Leidenberger, Hannenbach b) 40 Jahre Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr FFW Eckartsweiler: Manfred Körber, Werner Stadelmann und Günther Walz FFW Erlbach: Rudolf Häßlein, Hans Hoffmann, Karl Körber, Hans Schurz und Manfred Strauß FFW Jochsberg: Hans Rummel FFW Oberramstadt: Hans Engerer

1. Bürgermeister Siegfried Heß (rechts) überreicht Karl Böhmländer die Medaille der Stadt Leutershausen für besondere Verdienste im Ehrenamt.

Die Personen, die für ihren jahrzehntelangen ehrenamtlichen Einsatz von 1. Bürgermeister Heß (rechts) geehrt wurden. V.l.n.r.: Hans Rummel, Manfred Strauß, Hans Engerer, Karl Böhmländer, Rudolf Häßlein, Günter Leidenberger und Hans Schurz. Die weiteren Personen, die oben im Text genannt und nicht auf dem Bild sind, konnten beim Ehrungsabend am 30.11.10 nicht anwesend sein.

2


Ferienbetreuung für 5 - 12 jährige Kinder

Die Stadt Leutershausen möchte auch im Jahr 2011 eine Ferienbetreuung für die 5 – 12-jährigen Kinder anbieten. Folgende Zeiten sind vorgesehen: - Osterferien vom 26.04. - 29.04.2011 - Pfingstferien vom 20.06. - 24.06.2011 - Sommerferien vom 01.08. – 19.08.2011. Pädagogisch geschultes Personal kümmert sich jeweils von 7.30 - 15.30 Uhr um die Kinder, die auch ein Mittagessen erhalten. Die Kosten für die Betreuung betragen 10,-- Euro pro Kind und Tag, inkl. Essen, Trinken und Material zum Basteln und Spielen. Bei Bedarf wenden Sie sich bitte an Frau Uhlmann im Rathaus (Tel.Nr. 09823-951-15).

Ehrung von Sportlern

Die Stadt Leutershausen ehrt verdiente Sportler. Wir bitten alle Vereine, uns mitzuteilen, welche Sportler(innen) im Jahr 2010 Deutscher oder Bayerischer Meister bzw. Vizemeister geworden sind. Bei Schülern genügt der Titel eines Kreismeisters. Es ist anzugeben, ob es sich um einen Einzel- oder Mannschaftswettbewerb handelt. Außerdem sollen Personen geehrt werden, die sich um den Sport besonders verdient gemacht haben. Bitte senden Sie Ihre schriftlichen Vorschläge bis 14. Januar 2011 an die Stadt Leutershausen, Frau Stieber, Am Markt 1 – 3, 91578 Leutershausen, E-Mail: ingeborg.stieber@leutershausen.de. Ein Ausschuss des Stadtrates wird dann aus den vorgeschlagenen Sportlern bzw. Funktionären eine Auswahl treffen. Heß, 1. Bürgermeister

3


4


Ratgeber Abfall 2011

Zusammen mit diesem Mitteilungsblatt wird das Heft „Ratgeber Abfall 2011“ des Landratsamtes Ansbach verteilt. Darin sind alle Abfalltermine 2011 abgedruckt. Von besonderer Bedeutung ist das „Abfall-ABC“ ab Seite 24, bei dem zu den verschiedenen Abfallarten die Entsorgungsmöglichkeiten angegeben sind. Wir empfehlen, dieses praktische Nachschlagewerk griffbereit aufzubewahren!

• Volumenhaarschnitt • Haarausfall-Therapien • Haar- und Hautstudio • Perücken-Haarersatz

Familie Popolo-Bevilacqua und Mitarbeiter Öffnungszeiten: Heiliger Abend, 24.12. von 11 - 18 Uhr 1. Weihnachtsfeiertag, 25.12. von 17 - 22 Uhr 2. Weihnachtsfeiertag, 26.12. von 11. - 22 Uhr Silvester 31.12. von 11 - 22 Uhr Neujahr, 1. Januar von 17 - 22 Uhr

Informationsabend der Gymnasien

Am Dienstag, 18. Januar 2011, um 19.00 Uhr findet in der Turnhalle des Gymnasiuma Carolinum Ansbach, Reuterstr. 9, der gemeinsame Informationsabend der drei Ansbacher Gymnasien statt. Eingeladen sind alle interessierten Eltern und Erziehungsberechtigten, deren Kinder in die Jahrgangsstufe 5 eines Gymnasiums in Ansbach übertreten wollen.

An alle Wasserkunden der Stadtwerke Leutershausen Probebetrieb der Feueralarmsirenen mit Funksteuerung

Der nächste Probealarm wird am Samstag, den 18.12.2010, zwischen 11.00 und 12.00 Uhr in den Orten Leutershausen, Brunst, Frommetsfelden, Jochsberg, Neunkirchen, Winden und Wiedersbach ausgelöst.

Wenn Sie Ihre Regenwasserzisterne oder Ihren alten Brunnen zur Brauchwassernutzung (z.B. für Toilettenspülung, Waschmaschine etc.) angeschlossen haben, und dies noch nicht den Stadtwerken Leutershausen mitgeteilt haben, bitten wir Sie dies noch zu erledigen (im Rathaus, Frau Uhlmann, Tel. 951-15). Dies ist für die Abrechnung der Schmutzwasser- und Niederschlagswassergebühr wichtig.

Frohe Festtage und ein gutes neues Jahr Danke, von Herzen an all meine Kunden, für die gute Zusammenarbeit, ihr entgegengebrachtes Vertrauen und ihre Wertschätzung. Ich wünsche uns allen ein besinnliches, gesegnetes Weihnachtsfest in Freude, Ruhe, Glück und Frieden. Ihre Heidemarie Keitel

5


Evangelisch-luth. Kirchengemeinden Leutershausen Samstag, 18.12. 19.00 Uhr Abendandacht mit Verabschiedung von Dekanatskantorin Ulrike Walch, Kirche St.Peter Sonntag, 19.12. 09.30 Uhr Gottesdienst, Kirche St.Peter (mit Pfarrer Repky) 09.30 Uhr KiGo, Gemeindehaus 10.30 Uhr Kirchenkaffee, Gemeindehaus Mittwoch, 22.12. 09.00 Uhr „Die 2. Tasse Kaffee“ - Weihnachtsfeier, Gemeindehaus Heiligabend, Freitag, 24.12. 14.30 Uhr Familiengottesdienst, Kirche St. Peter (mit Dekan Horn) 14.30 Uhr Gottesdienst im Wohnpark am Weiher, (mit Pfarrer Repky) 18.00 Uhr Christvesper, Kirche St. Peter (mit Dekan Horn) mit dem Posaunenchor

23.00 Uhr Christmette, Kirche St. Peter (mit Pfarrer Müller) mit dem Kirchenchor 1. Weihnachtsfeiertag, 25.12. 10.30 Uhr Festgottesdienst, Kirche St. Peter (Dekan Horn) mit dem Posaunenchor 2. Weihnachtsfeiertag, 26.12. 09.30 Uhr Festgottesdienst, Kirche St. Peter (Pfarrer Müller) mit dem Kirchenchor 09.30 Uhr KiGo, Gemeindehaus Silvester, 31.12. 18.00 Uhr Jahresschlussgottesdienst, Kirche St. Peter (Pfarrer Müller) mit dem Posaunenchor

sagen wir allen, die meinen lieben Mann, unseren Vater und Opa

auf seinem letzten Weg begleitet haben.

Herrn Dekan Horn und seiner Frau für die tatkräftige Hilfe am Unfallort und für die würdevolle Ausgestaltung der Trauerfeier. den eingesetzen Rettungskräften sowie Frau Dr. Inge Gurdan für die vielen großzügigen Geldspenden an die Station „Regenbogen“ der Uniklinik Würzburg für die liebevollen Umarmungen, den geweinten Tränen und das große Mitgefühl in Wort und Schrift. Rauenbuch, im November 2010

6

In Liebe und Dankbarkeit Babette Schmidt Helga und Karin

Neujahr, 1.1.2011 18.00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl (mit Pfarrer Müller), anschließend Neujahrsempfang im Gemeindehaus Sonntag, 2.1. 9.30 Uhr Gottesdienst (mit Lektor Mohr) Montag, 3.1. 19.30 Uhr Gospel-Weihnachtskonzert, Kirche St. Peter Epiphanias, 6.1. 09.30 Uhr Gottesdienst (mit Pfarrer Wirth) Samstag, 8.1. 16.30 Uhr Gottesdienst im Wohnpark (mit Pfarrer Wirth) Sonntag, 9.1. 09.30 Uhr Gottesdienst (mit Dekan Horn) Dienstag, 11.1. 19.30 Uhr Frauenkreis, Gespräch zur Jahreslosung, mit Pfarrerin Walz Jochsberg Sonntag, 19.12. 09.30 Uhr Gottesdienst (mit Lektorin Ilse Schoell-Mohr) 09.30 Uhr Kindergottesdienst, Gemeindehaus Heiligabend, Freitag, 24.12. 16.30 Uhr Christvesper, (mit Pfarrer Müller) 1. Weihnachtsfeiertag, 25.12. 9.30 Uhr Festgottesdienst, (mit Dekan Horn) 2. Weihnachtsfeiertag, 26.12. 10.30 Uhr Festgottesdienst, (mit Pfarrer Müller) Silvester, 31.12. 16.30 Uhr Jahresschlussgottesdienst, (mit Pfarrer Müller) Sonntag, 2.1. 9.30 Uhr Gottesdienst (mit Lektor Bruder) Epiphanias, 6.1. 10.30 UhrGottesdienst (mit Pfarrer Wirth) Sonntag, 9.1. 09.30 UhrGottesdienst (mit Lektor Mohr) Neunkirchen und Wiedersbach Sonntag, 19.12. 9.00 Uhr Gottesdienst mit Kindergottesdienst in Neunkirchen, Pfr. Müller 10.15 Uhr Gottesdienst mit Kindergottesdienst in Wiedersbach, Pfr. Müller Freitag, 24.12. 17.00 Uhr Christvesper in Wiedersbach, Pfr. Repky 18.30 Uhr Christvesper in Neunkirchen, Pfr. Repky 22.00 Uhr Christmette in Wiedersbach, Pfr. Repky Samstag, 25.12. 9.30 Uhr Gemeinsamer Festgottesdienst mit Abendmahl in Neunkirchen, Pfr. Repky und Posaunenchor


Sonntag, 26.12. 9.30 Uhr Gemeinsamer Festgottesdienst mit Abendmahl in Wiedersbach, Pfr. Repky und Posaunenchor Freitag, 31.12. 14.00 Uhr Gottesdienst in Neunkirchen, Pfr. Repky und Posaunenchor 17.00 Uhr Gottesdienst in Wiedersbach, Pfr. Repky Samstag, 01.01. 19.00 Uhr Gemeinsamer Gottesdienst in Wiedersbach, Pfr. Repky; anschl. Sektempfang Sonntag, 02.01. 9.00 Uhr Gemeinsamer Gottesdienst in Neunkirchen mit Pfr. Repky Donnerstag, 06.01. 9.00 Uhr Gottesdienst in Neunkirchen, Pfr. B. Knaut 10.15 Uhr Gottesdienst in Wiedersbach, Pfr. B. Knaut Sonntag, 09.01. 9.00 Uhr Gottesdienst in Neunkirchen, Lektor Daum 10.15 Uhr Gottesdienst in Wiedersbach, Lektor Daum Mittwoch, 12.01. 19.00 Uhr Vorbereitung Kinderbibeltag am 12.03. im Gemeindehaus Neunkirchen Donnerstag, 13.01. 19.00 Uhr Frauenkreis im Gemeindehaus in Neunkirchen: Gedanken zur Jahreslosung mit Pfr. Repky

sagen wir all unseren Kunden und Freunden für die angenehme Zusammenarbeit und das entgegengebrachte Vertrauen. Wir wünschen frohe Weihnachtsfeiertage und Gottes Segen für das neue Jahr.

Bauunternehmen - Schlüsselfertiges Bauen Leutershausen - Tel. 09823/311 Weißenkirchberg Freitag, 17.12. 19 Uhr Waldweihnacht, Treffpunkt: Schorndorf „Russischer Hof“ Sonntag, 19.12. 9.30 Uhr Sing-Gottesdienst mit Pfarrerin Walz, gleichz. Kindergottesdienst-Weihnachtsfeier, anschließend Krippenspielprobe Heilig Abend, 24.12. 10 Uhr Kleinkindgottesdienst in Aurach 16 Uhr Familiengottesdienst mit Krippenspiel 19 Uhr Christvesper 1. Feiertag, 25.12. 9.30 Uhr Festgottesdienst mit Pfarrerin Walz

2. Feiertag, 26.12. 9.30 Uhr Gottesdienst mit Pfarrerin Walz Montag, 27.12. 20 Uhr Jahresterminplanung im Schützenhaus Silvester, 31.12. 18.30 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl, Pfarrerin Walz Neujahr, 1.1.11 17 Uhr Ökumenische Andacht in der kath. Kirche in Aurach, mit Pfarrerin Walz und Pfarrer Dr. Umeh Sonntag, 2.1. 9.30 Uhr Gottesdienst mit Pfarrerin Walz, anschl. Neujahrsempfang Donnerst., 6.1. 9.30 Uhr Gottesdienst mit Aussendung der Sternsinger Sonntag, 9.1. 9.30 Uhr Gottesdienst mit Lektor Wostratzky   Frommetsfelden   19.   Dez. 10.15 Uhr: Gottesdienst (Pfr. Metschl); gleichz. KiGo  22. Dez. 18.30 Uhr: Waldweihnacht; Treffpunkt Kirche Frommetsfelden 24. Dez. (Hl. Abend) 19.00 Uhr: Christvesper mit Krippenspiel 25. Dez. (1. Weihn.Feiertag) 9.00 Uhr: Gottesdienst (Schieder) 26. Dez. (2. Weihn.Feiertag) 10.15 Uhr: Gottesdienst (Pfr. Horndasch) 31. Dez. (Altjahrabend) 19.00 Uhr: Gottesdienst (Schieder) 01. Jan.  15.30 Uhr: Neujahrsandacht zur Jahreslosung in Geslau 02. Jan.: 10.00 Uhr: Gottesdienst im Gemeindezentrum (Schieder + GMS-Team) 06. Jan.: 9.00 Uhr: Gottesdienst (Pfr. Janek) 09. Jan.: 10.15 Uhr: Gottesdienst (Schieder); gleichz. KiGo Fortsetzung siehe Seite 8

Herzlichen Dank für die gute Zusammenarbeit und für das entgegengebrachte Vertrauen. Ich wünsche ein frohes Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr. Jürgen Wick

7


Wir wünschen

allen Anzeigenkunden, Lesern und Freunden des Mitteilungsblattes sowie allen Kunden und Freunden unseres Hauses

frohe Weihnachtsfeiertage, Glück und Gesundheit im neuen Jahr.

Auerbach Sonntag, 19. Dezember: 4. Advent 10.00 Uhr Pfr. R. Dietsch, Kindergottesdienst Freitag, 24. Dezember: Heiligabend 19.00 Uhr Pfr. R. Dietsch/ Team, Familiengottesdienst Samstag, 25. Dezember: 9.00 Uhr Pfr. R. Dietsch Sonntag, 26. Dezember: 10.00 Uhr Pfrin. R. Laux Freitag, 31. Dezember: Altjahresabend 19.00 UhrPfr. R. Dietsch Samstag, 1. Januar: Neujahr Kein Gottesdienst Sonntag, 2. Januar: 9.00 Uhr Prädikant G. Wostratzky Donnerstag, 6. Januar: Epiphanias 10.00 Uhr Prädikant G. Wostratzky Sonntag, 9. Januar: 9.00 Uhr Lektor H. Klenk

Katholische Filialkirchengemeinde Leutershausen

Sonntag, 19.12.2010,  8:30: Amt; danach Verkauf von Plätzchen vom KiJu-Kreis Donnerstag, 23.12.2010, 16:00: Wort-Gottes-Feier Freitag (Heiliger Abend), 24.12.2010, 17:30: Festliche Christvesper für Groß und Klein; Kollekte für Adveniat und Abgabe der Opferhäuschen, Weitergabe „Friedenslicht Bethlehem“ Sonntag (2. Weihnachtsfeiertag) 26.12. 8:30: Festliches Amt; Weitergabe „Friedenslicht Bethlehem“; Segnung religiöser Gegenstände. 8

Leutershausen, Gasthaus „Zur Krone“

Sonntag, den 19. Dezember 2010, 18.30 Uhr DeCanto singen traditionelle und zeitgenössische Sätze zur Advents- und Weihnachtszeit und Arrangements amerikanischer Christmas-Carols. Der Eintritt ist frei


Wenn jetzt zum heiligen Abend der unschuldige Schnee zärtlich die Welt von ihrer Unruhe befreit, und sich überall eine erwartunsvolle Lebkuchenstimmung ausbreitet wenn der festlich geschmückte Weihnachtsbaum nur darauf wartet von strahlenden Kinderaugen entdeckt zu werden, und sich ein lang vermißter Hauch von Ruhe und Besinnlichkeit ins Haus einschleicht dann können wir ganz still und leise das Wunder der Weihnacht zu uns hereinlassen und uns freuen wie die Kinder.

Freude schenken - Reisegutscheine

zu Weihnachten**

Langlaufspur von der Hohen Brücke nach Görchsheim

Von einer begeisterten Langläuferin wurde eine Langlaufspur von der Hohen Brücke in Leutershausen ab der Straße nach Sachsen entlang der Altmühl bis Görchsheim angelegt. Alle Langläufer können gerne diese Loipe benutzen. Wir bitten die Spaziergänger, die Loipe nicht zu beschädigen.

(Torsten Tückmantel)

... mit diesen wenigen Zeilen wünschen Ihnen

Else Körber und Renate Archut besinnliche Tage.

Tierischer Kot auf dem Friedhof Jochsberg

Uns wurde mitgeteilt, dass auf den Friedhof in Jochsberg die Gräber mit Katzenkot und die Wege mit Hundekot verunreinigt werden. Wir bitten die Halter der Tiere, dafür zu sorgen, dass dies nicht mehr vorkommt.

9


Nächste Ausgabe des Mitteilungsblattes: Freitag, 14. Januar 2011 Anzeigen- und Redaktionsschluss:

Montag, 10.01.2011, 12.00 Uhr Beiträge für den redaktionellen Teil (z.B. Einladungen zu Veranstaltungen) bitte ausschließlich im Rathaus Leutershausen (Erdgeschoss, links, Zimmer Nr. 5, Herr Wach­meier, Telefon-Nr. 09823 /951-12) abgeben oder an die Stadt Leutershausen schicken: E-Mail: hermann.wachmeier@leutershausen.de, Telefax-Nr. 09823 /951-50.

Anzeigenannahme: F. Majer & Sohn KG Mo - Do: 7.30 - 12.00 Uhr Fr: 7.30 - 10.00 Uhr Tel. 09823/88-38 - Fax 09823/88-57

Wichtige Telefon-Nummern:

Notruf Polizei 110 Feuerwehr 112

Bereitschaftsdienst

der Kassenärztlichen Vereinigung (außerhalb der üblichen Sprechzeiten)

01805 / 19 12 12

Notarzt/Rettungsdienst 19 222 10


Frohe Weihnachten und ein glückliches, erfolgreiches neues Jahr, verbunden mit einem herzlichen Dankeschön für die gute Zusammenarbeit!

Wünscht all seinen Kunden und Freunden Gesegnete Weihnachtstage und viel Erfolg für das Jahr 2011 Verbunden mit einemherzlichen Dankeschönfür die guteZusammenarbeit

Rothenburger Str. 6a 91578 Leutershausen

Tel.: (09823) 92 79 60

Betriebsurlaub vom 24.12.2010 - 09.01.2011 Lagerung von Silo-/Futterballen in Talräumen und Überschwemmungsgebieten von Gewässern

Das Wasserwirtschaftsamt Ansbach teilte uns am 01.12.2010 mit: Im Rahmen der Technichen Gewässeraufsicht wurde verstärkt festgestellt, dass in Talräumen und in Überschwemmungsgebieten von Gewässern eine erhebliche Anzahl von Silo-/Futterballen zwischengelagert werden. Diese Ballenlagerung widerspricht den Wassergesetzen und einem vorbeugenden Hochwasserschutz. Bei ausufernden Hochwässern können gravierende Hochwasserschäden die Folge sein. Aufgrund bisheriger Erkenntnisse und Erfahren „rollen“ Siloballen mit einem ausufernden Hochwasser flussabwärts und können dann Brücken oder Durchlässe verlegen. Verkeilte Siloballen lassen sich bei Hochwasser, wenn überhaupt, nur sehr schwer entfernen bzw. beseitigen. Verklauste bzw. verlegte Abflussöffnungen führen zu ansteigenden Wasserspiegeln und zu unkontrollierten Überschwemmungen.

11


Leutershausen/Jochsberg • Telefon 0 98 23 / 2 03

Ein herzliches Dankeschön

all unseren Kunden und Freunden für ihr Vertrauen, verbunden mit den Wünschen für ein frohes Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr. Wir empfehlen unsere handwerklich gebrauten Bierspezialitäten:

Reindler Edel Pils

feinherb im Geschmack

Reindler Gold Export vollmundig würzig

Reindler Hell

feinwürzig frisch

Reindler Dunkel

mit original dunklem Malz gebraut - malzaromatisch kräftig

Reindler Hefeweizen

original Flaschengärung vollmundig, mit typischem Weizenbiergeschmack

Reindler Seckenator (Doppelbock) Weihnachtsbier - eine Klasse für sich -

Unsere Brauereigaststätte ist vom 24.12.2010 bis einschl. 02.01.2011 geschlossen. 12


Schneider & Sohn

91578 Leutershausen-Wiedersbach Jahreshauptversammlung des Gesangvereines 1951 Jochsberg

Am Donnerstag, den 6. Januar 2011, findet um 19.30 Uhr im Gemeindehaus in Jochsberg die Jahreshauptversammlung statt. Auf der Tagesordnung stehen u.a. die Berichte der Vorstand- schaft und des Chorleiters. Außerdem ist eine Vorschau auf das Jahr 2011 vorgesehen. Alle Mitglieder und Gönner des Vereins sind herzlich eingeladen. Eine gesegnete Weihnachtszeit und alles Gute für das Jahr 2011 wünscht die Vorstandschaft des GV 1951 Jochsberg

Wir danken Wir wünschen

Wir bieten und liefern: kalte und warme Buffets

Canapès und Fingerfood

frische und bevorzugt regionale Produkte

Beratung zu allen Fragen rund um Ihr Fest

Helga Raab

Jochsberger Str. 19 91578 Leutershausen Tel. 09823 81 31 E-mail: h.raab@kahr-raab.de

Alexandra Kahr

Unterhessbach 7 91611 Lehrberg Tel. 09820 91 82 47 E-mail: a.kahr@kahr-raab.de

13


Veröffentlichung von Geburtstagen und Ehejubiläen

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger! Wie Sie wissen, veröffentlichen wir im Mitteilungsblatt Geburtstage (60., 65., 70. und danach jeden Geburtstag) und Ehejubiläen (Silberne, Goldene Hochzeit usw.). Falls Sie eine Bekanntgabe nicht wünschen, bitten wir Sie, dies rechtzeitig Frau Horndasch im Rathaus (Erdgeschoss, Zimmer 5, Tel. 951-16) mitzuteilen. In diesem Falle wird auch in Zukunft keine Veröffentlichung mehr erfolgen.

Wir gratulieren

Ortner, Martha Leutershausen zum 90. Geburtstag am 05.01. Miedza, Hertha Leutershausen zum 89. Geburtstag am 13.01. Reitelshöfer, Maria Leutershausen zum 89. Geburtstag am 20.01. Wagner, Karl Erlach zum 86. Geburtstag am 11.01. Spindler, Margareta Straßenwirtshaus zum 85. Geburtstag am 17.01. Stoll, Babetta Leutershausen zum 85. Geburtstag am 28.01. Wagner, Emma Kressenhof zum 84. Geburtstag am 11.01. Leidenberger, Friedrich Erlbach zum 83. Geburtstag am 11.01. Kliemt, Heinz Neunkirchen zum 81. Geburtstag am 21.01. Utz, Minna Leutershausen zum 80. Geburtstag am 07.01. Wedel, Erich Wiedersbach zum 80. Geburtstag am 31.01. Lieret, Ingeborg Leutershausen zum 79. Geburtstag am 23.01. Planner, Elfriede Steinberg zum 79. Geburtstag am 31.01. Seitz, Mathilde Waizendorf zum 78. Geburtstag am 27.01. Fragner, Elfriede Eichholz zum 77. Geburtstag am 20.01. Wagner, Emma Erlach zum 76. Geburtstag am 09.01. Stettner, Jakob Jochsberg zum 76. Geburtstag am 12.01. Schwab, Anna Luise Tiefenthal zum 76. Geburtstag am 13.01. Reißig, Luise Leutershausen zum 75. Geburtstag am 18.01. Seibold, Erna Erlbach zum 75. Geburtstag am 20.01. Häßlein, Lothar Brunst zum 73. Geburtstag am 17.01. Scheibenberger, Johann Wiedersbach zum 73. Geburtstag am 30.01. Hüttner, Anna Maria Leutershausen zum 72. Geburtstag am 07.01. Mehringer, Friedrich Wiedersbach zum 72. Geburtstag am 11.01. Jonack, Karl-Heinz Neunkirchen zum 72. Geburtstag am 11.01 Kernstock, Hermann Wiedersbach zum 72. Geburtstag am 27.01. Acar, Sümmani Leutershausen zum 71. Geburtstag am 01.01. Berndt, Heinz am 15.01. Leutershausen zum 71. Geburtstag

14

Ich bedanke mich bei allen meinen Kunden für das erwiesene Vertrauen und wünsche frohe Weihnachten und für 2011 Gesundheit, Glück und Erfolg.

Kirchengasse 6

Zu Silvester finden Sie bei mir eine große Auswahl an Feuerwerkskörpern! Seyerlein, Karl Heinz Leutershausen zum 71. Geburtstag Weber, Hans Leutershausen zum 70. Geburtstag Saß, Hermann Leutershausen zum 60. Geburtstag Hofmann, Ilse Leutershausen zum 60. Geburtstag Glines, Ursula Leutershausen zum 60. Geburtstag Comak, Gueler Leutershausen zum 60. Geburtstag Rummel, Hans Clonsbach zum 60. Geburtstag Di Bella, Paolo Leutershausen zum 60. Geburtstag Stock, Alfred Neunkirchen zum 60. Geburtstag Preis, Günter Wiedersbach zum 60. Geburtstag Prutek, Eva Leutershausen zum 60. Geburtstag Mayer, Stefan Leutershausen zum 60. Geburtstag Popolo Antonio und Francesca Leutershausen zur Goldenen Hochzeit

am 24.01. am 07.01. am 01.01. am 01.01. am 07.01. am 10.01. am 11.01. am 15.01. am 16.01. am 24.01. am 27.01. am 30.01. am 13.01.

****************************************************************

Wir wünschen allen unseren Kunden

frohe Weihnachten und ein gesundes neues Jahr.

Herzlichen Dank

für das entgegengebrachte Vertrauen.

Ansbacher Straße 24 91578 Leutershausen

Mobil: 0171/5 32 58 25


Leutershausen Rammersdorfer Str. 3

Allen unseren Kunden sagen wir

herzlichen Dank

und wünschen ein besinnliches Weihnachtsfest, viel Glück und Gesundheit für das neue Jahr.

Allen meinen Kunden, Freunden und Bekannten ein ruhiges, besinnliches Weihnachtsfest, Gesundheit und Erfolg im neuen Jahr, verbunden mit einem

Dankeschön das wünscht Ihnen allen

Gärtnerei

Johann Maier

Blumen- und Kranzbinderei Schillingsfürster Straße Leutershausen

15


Das Team vom Autohaus Gümpelein wünscht Ihnen

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2011

Inh.: Leonhard Gümpelein Leutershausen-Frommetsfelden • Tel. 09803/885 Öffentliche Stadtratsbeschlüsse vom 09.11.2010

Bei den Tagesordnungspunkten 1 und 2 wurden keine Beschlüsse gefasst. 3. Genehmigung der Protokolle der öffentlichen Stadtratssitzungen vom 29.09. 2010 und 12.10.2010 Beschlüsse (jeweils 15 : 0 Stimmen): a) Das Protokoll der öffentlichen Stadtratssitzung vom 29.09.2010 wird genehmigt. b) Das Protokoll der öffentlichen Stadtratssitzung vom 12.10.2010 wird genehmigt. 4. Umstellung der Office-Programme der EDV-Anlage im Rathaus Beschluss (15 : 0 Stimmen): Bei der Fa. Unisoft wird Office 2010 für 17 Arbeitsplätze zum Preis von 5.801,93 Euro beschafft. 5. Vergabe der Installation der Photovoltaik(PV)-Anlage für die Schafscheune Eichholz Beschluss (15 : 0 Stimmen): Die Arbeiten für die Installation der PV-Anlage für die Schafscheune Eichholz werden an die Fa. Pickel zum Angebotspreis von 351.645,-- Euro vergeben. 6. Bauantrag für Teilabbruch, Umbau und Anbau ehem. Kreuzkirche (Lutherhaus) - Evang.-Luth. Kirchengemeinde Leutershausen - Beschluss (15 : 0 Stimmen): Dem Bauantrag wird zugestimmt.

2011. Metzgerei Seyerlein 16


Öffentliche Stadtratsbeschlüsse vom 16.11.2010 1) Erneuerung der Regelung der Heizungsanlage für die neue Turnhalle Beschluss (16:0 Stimmen) Die Arbeiten für die Erneuerung der Regelung der Heizungsanlage für die neue Turnhalle werden an die Firma Neuberger zum Preis von 15.856,75 Euro vergeben. 2) Personalkostenzuschuss für Vorpraktikantin im Kindergarten Regenbogen Beschluss (16:0 Stimmen) Die Stadt Leutershausen gewährt unter Aufrechterhaltung des Beschlusses von 1999 einmalig einen Zuschuss in Höhe von 500 € für eine Vorpraktikantin im Kindergarten Regenbogen, die in Leutershausen wohnt.

t, henk ert wird, c s e eb ild en Li hen gem ind, r e d n s em a nglücklic lücklich d r e g n nd es U n ein achte ) Wen die Not d frieden u mel n h i e u m ti wenn Herzen z b vom Hi ann ist W cht aus Hai i a D (Ged wenn Gott her Licht ... t steig ringt das b und

len

al nen

Ih n cht rverei s n ltu wü

u n hte user K c a ä ihn

We utersh e h Fro r Le Ih

3) Rahmenvereinbarung Strom Kommune Plus (Öko) 2012 bis 2014 Beschluss (16:0 Stimmen) Die Beitrittsvereinbarung Strom Kommune Plus mit der N-Ergie wird im Jahr 2010 nicht abgeschlossen.

g u A

hr +O

4) Bestellung einer Wärmebildkamera für die Freiwillige Feuerwehr Leutershausen Beschluss (16:0 Stimmen) Die Stadt Leutershausen bestellt bei der Fa. Jahn zum Preis von 8.271 Euro die Wärmebildkamera der Fa. Dräger UCF 7000 mit Zubehör. 5) Bauantrag für die Errichtung einer landwirtschaftlichen Mehrzweckhalle in Erlach (Bauherr: Scheiderer) Beschluss (16:0 Stimmen) Dem vorliegenden Bauantrag wird zugestimmt.

und im Rathaus, Erdgeschoss, links (Zimmer 5) bei Frau Horndasch (Tel. 09823/95116) abzuholen: Fahrradsattelbezug aus Lammfell Autoschlüssel KIA dunkelgrün

Verloren

und im Rathaus, Erdgeschoss, links (Zimmer 5) bei Frau Horndasch (Tel. 09823/951-16) abzugeben: Dunkelblauer Geldbeutel Gestohlen: schwarze MetallLaterne mit weißer StumpenKerze Blauer Lapislazuli-Stein an einem goldenen Reif

allen meinen Kunden und Freunden für ihr Vertrauen und die Treue, die sie mir im vergangenen Jahr entgegen gebracht haben. Ich wünsche Ihnen allen ein frohes Weihnachtsfest, Gesundheit und viel Glück im neuen Jahr. Ihre

Ramella Reif Kosmetik-Praxis Ahornweg 7 Leutershausen

Termine nach Vereinbarung.

Gefunden

Spindschlüssel schmale schwarze Brille 17


FeuerwehrGeneralversammlungen 2011 15. Januar 2011- 19.30 Uhr Brunst Schützenhaus 15. Januar 2011 - 20.00 Uhr Neunkirchen Straßenwirtshaus 12. Februar 2011 - 19.30 Uhr Mittelramstadt Gasthaus Braun, Winden (mit Ehrungen) 18. Februar 2011 - 19.30 Uhr Wiedersbach Schützenhaus

... wir können Ihnen helfen ... aus unserer reichen Auswahl an chicer Damen- und Herrenmode sowie topmodischen Accessoires finden wir bestimmt das passende Geschenk! Einfach vorbei kommen ...

19. Februar 2011 - 20.00 Uhr Eckartsweiler Waschhaus 11. März 2011 - 19.30 Uhr Jochsberg ehem. Schule (mit Ehrung)

Am Markt

12. März 2011 - 19.30 Uhr Leutershausen Gasthaus „Krone“

Untere Vorstadt 10

18. März 2011 - 20.00 Uhr Rauenbuch Vogel, Görchsheim

Tel. 09823/1551 - www.konditorei-kahr.de

Konditoreispezialitäten frische Backwaren

19. März 2011 - 20.00 Uhr Büchelberg Gasthaus Jelinek, Röttenbach 21. März 2011- 20.00 Uhr Erlach (noch nicht bekannt) 24. März 2011 - 20.00 Uhr Oberramstadt Gasthaus Braun, Winden 25. März 2011 - 20.00 Uhr Frommetsfelden/Höchstetten Kulturzentrum Höchstetten

zwischen den Jahren: feinste

Neujahrsbrezen

Abfall-Termine 2011 Abfuhr von Altpapier und gelben Säcken: 18.01. / 18.02. / 24.03. / 29.04. / 27.05. / 01.07. / 29.07. / 26.08. / 23.09. / 21.10. / 23.11. / 23.12.2011 Problemmüll - Entgegennahme im Wertstoffhof in Leutershausen: 09.07.2011 von 12:00 Uhr - 13:00 Uhr Silofoliensammlung im Wertstoffhof in Leutershausen: 09.07.2011 von 13:00 Uhr – 13:45 Uhr Restmüllabfuhr: Stadtteile Leutershausen und Wiedersbach Abfuhr grundsätzlich am Dienstag, bei den fettgedruckten Terminen ausnahmsweise wegen Feiertag auf Mittwoch verlegt 11.01. / 25.01. / 08.02. / 22.02. / 08.03. / 22.03. / 05.04. / 19.04. / 03.05. / 17.05. / 31.05. / 15.06. / 28.06. / 12.07. / 26.07. / 09.08. / 23.08. / 06.09. / 20.09. / 05.10. / 18.10. / 02.11. / 15.11. / 29.11. / 13.12. / 28.12.2011 Gebiet der Stadt Leutershausen ohne Stadtteile Leutershausen und Wiedersbach: Abfuhr grundsätzlich am Mittwoch, bei den fettgedruckten Terminen ausnahmsweise wegen Feiertag auf Donnerstag verlegt 12.01. / 26.01. / 09.02. / 23.02. / 09.03. / 23.03. / 06.04. / 20.04. / 04.05. / 18.05. / 01.06. / 16.06. / 29.06. / 13.07. / 27.07. / 10.08. / 24.08. / 07.09. / 21.09. / 06.10. / 19.10. / 03.11. / 16.11. / 30.11. / 14.12. / 29.12.2011 18


Entleerungen der Biotonne:

Entleerung grundsätzlich am Dienstag, bei den fettgedruckten Terminen ausnahmsweise wegen Feiertag auf Mittwoch verlegt 04.01. / 18.01. / 01.02. / 15.02. / 01.03 ./ 15.03. / 29.03. / 12.04. / 27.04. / 10.05. / 24.05. / 07.06. / 21.06. / 05.07. / 19.07. / 02.08. / 16.08. / 30.08. / 13.09. / 27.09. / 11.10. / 25.10. / 08.11. / 22.11. / 06.12. / 20.12.2011 Die Abfallbehälter sind am Abfuhrtag bereits um 6.00 Uhr bereitzustellen. Die Abholung erfolgt grundsätzlich an der Grundstücksgrenze oder an einem mit dem Müllfahrzeug öffentlich befahrbaren Ort. Im Heft „Ratgeber Abfall 2011“, das zusammen mit diesem Mitteilungsblatt verteilt wird, sind alle Termine abgedruckt. Außerdem ist darin ein „Abfall ABC“ enthalten, in dem aufgelistet ist, welche Abfälle wie entsorgt werden müssen. Bei Rückfragen bitte an das Landratsamt Ansbach wenden: Abfallberatung: Tel.Nr.:0981/468-3502 Gebührenabrechnung: Tel. 0981 468-3535

Gesangverein Leutershausen

Der Gesangverein Leutershausen lädt zur Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen am Mittwoch, den 12. Januar 2011, 20.00 Uhr ins Gasthaus „Neue Post“ ein. Karlheinz Seyerlein, 1. Vorsitzender

Fußballabteilung des TV 1862 Leutershausen Für die vielen Spenden zu unserer Weihnachtsfeier möchten wir uns bei allen recht herzlich bedanken. Wir wünschen allen Freunden, Gönnern und Mitgliedern ein frohes Weihnachtsfest und ein gesundes und friedvolles neues Jahr 2011.

Maystraße 7 Lederwaren Korbwaren Kunstgewerbe

19


20


Ewige Leichtathletikbestenliste

Nach der ersten Auflage im Jahr 1980 hat die Leichtathletikabteilung des Turnvereins eine neue „Ewige Bestenliste“ der Leutershäuser Leichtathletinnen und Leichtathleten veröffentlicht. Auf über 120 Seiten wurden die Ergebnisse von 1949 bis einschließlich 2010 erfasst. Berücksichtigt wurden Wettkämpferinnen und Wettkämpfer ab dem zwölften Lebensjahr. Neben den jeweiligen Bestleistungen sind auch einige Bilder aus dem Wettkampfgeschehen der vergangenen sechzig Jahre in der Bestliste enthalten. Exemplare der Bestenliste können zum Preis von 4,00 EUR bei Rudolf Sacher (Tel. 09823/1675) erworben werden. Kleiner Tipp: Die Ewige Bestenliste ist bestes als Weihnachtsgeschenk geeignet.

i d k een z n e h c s e G Skiunterwäsche um warme

ab

9,90

chice

Herren-Hemden ab 17,90 für Kinder:

Stirnbänder ab 9,90 Mützen wasserfeste Schals + Handschuhe Biberbettwäsche

Nachtwäsche

hüsche für Damen, Herren u. Kinder ab

13,90

Weih htsfest nac modische

Kinder-Shirts ab 11,90 -Röcke + Hosen Saunatücher - Badeschals dazu passend das

Frotteehandtuch ab 9,00 kuschelig, warm

ab

33,90

Danke

Wir sagen für Ihr Vertrauen sowie Ihre Treue und wünschen Ihnen allen ein gesegnetes Weihnachtsfest, Gesundheit, viel Glück und Erfolg im neue Jahr. Familie Barth

21


Allen Lesern frohe Weihnachten

22


Am Markt 29 Tel. 09823/275

DAS JAHR NEIGT SICH DEM ENDE ZU UND WIR MÖCHTEN UNS FÜR IHR VERTRAUEN BEDANKEN UND WÜNSCHEN IHNEN EIN WUNDERVOLLES WEIHNACHTSFEST UND EINEN GUTEN RUTSCH INS NEUE JAHR 2011

J.G. Wellhöffer KG Am Markt 28 – Steinweg 11 91578 Leutershausen Öffnungszeiten der Tankstelle: 24.12.2010 bis 12.00 Uhr geöffnet 25.12. - 26.12.10 geschlossen 31.12.2010 bis 12.00 Uhr geöffnet 01.01. - 08.01.2011 geschlossen Tanken mit Tankkarte am Tankautomat rund um die Uhr möglich. Öffnungszeiten Haushaltswarengeschäft: 24.12.2010 bis 12.00 Uhr geöffnet 25.12. - 26.12.10 geschlossen 31.12.2010 bis 12.00 Uhr geöffnet 06.01. - 08.01.2011 wegen Inventur geschlossen

Heilig Abend, von 11.00 - 17.00 Uhr geöffnet.

Genießen Sie ... einen köstlichen Cappuccino, Latte Macchiato, Milchcafe usw. und dazu ... unsere hausgemachten Desserts Panna cotta, Tiramisu. **************************************

1. Weihnachtsfeiertag, 25. Dezember - geschlossen 2. Weihnachtsfeiertag, 26. Dezember ab 11 Uhr geöffnet

**************************************

Zu Silvester, 31. Dezember 2010 verwöhnen wir Sie mit einer „kleinen Speisenkarte“ Bitte reservieren Sie rechtzeitig! Täglich wechselnder, preiswerter Mittagstisch! Jeweils zwei Gerichte zur Auswahl!

Beim Weihnachtsmarkt in Leutershausen

verloren

und im Rathaus, Erdgeschoss, links (Zimmer 5) bei Frau Horndasch (Tel. 09823/951-16) abzugeben: - rosa Kinderhandschuh

Wir bedanken uns bei all unseren Kunden für das entgegengebrachte Vertrauen und die angenehme Zusammenarbeit. Ein frohes Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr wünscht

Reifen-Demmert Leutershausen-Sachsen

23


Kinder, eilt zum Obern Tor! ruft St. Peter‘s Glockenchor. Wisset, was der Klang bedeutet: Weihnachten wird eingeläutet. Kinder, lugt zum Türmerzimmer! Das Fenster sonst geschlossen immer. Nur einmal öffnet sich‘s im Jahr, für‘s Weihnachtswunder immerdar. Kinder, seht das Christkind winken! S‘ ist als ob tausend Sternlein blinken. Grüßt vom Turme Jung und Alt und verschwindet dann alsbald.

Heilig Abend und vom 1. - 9. Januar 2011 geschlossen!

Kinder, fangt die köstlich Gaben, die nun regnen, euch zu laben. Jedes Kind in dieser Stadt soll Süßes haben immer satt. Kinder, lasst euch nicht erschrecken, denn der Pelzi will euch necken. Keine angst, der alte Gute schwingt schon lang nicht mehr die Rute. In seinem Buche ist zu lesen: Leutershausens Kids sind immer brav gewesen. Kinder, eilt zum Obern Tor! Ruft St. Peter‘s Glockenchor. Edgar Bannas

Soldaten- und Kriegerkameradschaft Neunkirchen Ergebnis der Kriegsgräbersammlung 2010 in der Kirchengemeinde Neunkirchen Die Haussammlung der Soldaten- u. Kriegerkameradschaft Neunkirchen in den Stadtteilen Neunkirchen, Neunkirchen-Siedlung, Hannenbach, Hinterholz, Tiefenthal und Lengenfeld erbrachte 2010 Euro 367,50. Wenn man die geringe Bevölkerungszahl gegenüber den Städten vergleicht, lässt sich von einem zufriedenstellenden Ergebnis sprechen. Die Kameradschaft bedankt sich bei allen Spendern und Sammlern. SKK Neunkirchen Die Vorstandschaft

24


Männergesangverein 1907 Weißenkirchberg

Der Männergesangverein Weißenkirchberg lädt seine aktiven und passiven Mitglieder zur Jahreshauptversammlung am Freitag, 07. Januar 2011, 20.00 Uhr ins Gemeindehaus nach Weißenkirchberg ein. Neben den Berichten der Vorstandschaft stehen in diesem Jahr „Neuwahlen“ auf der Tagesordnung. Allen Mitgliedern und Freunden ein frohes Weihnachtsfest, Gesundheit und alles Gute im neuen Jahr.

Für Silvester Feuerwerkskörper und Scherzartikel Wir wünschen unseren Kunden ein besinnliches Weihnachtsfest, ein gesundes neues Jahr und bedanken uns für das Vertrauen.

WÜST-WOLF

Am Unteren Tor

Bobschlitten Gleitrutscher

mit Bremse ab ab

19,99 1,95

Kinder-

Schneeschieber 4,99 Eiskockey-Stecken + Pucks sort. ab

25


Das Team Ihrer

Tankstelle

Inge Loos bedankt sich bei allen Kunden f端r ihre Treue im zur端ckliegendem Jahr.

Wir w端nschen Ihnen frohe Weihnachten sowie ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr.

2011.

26


S nne

Leutershausen • Ahornweg

Gasthaus

wünscht:

frohe Festtage und die besten Wünsche für ein glückliches, gesundes und erfolgreiches 2011. Heilig Abend und Silvester geschlossen!

außer unseren

Schnitzelvarianten Entenbrust mit Kloß und Blaukraut

Rindersteak mit Bratkartoffeln

Bratwurst mit Kraut

Saure Zipfl

ab Mitternacht bis 7.00 Uhr früh gibt es

Weißwürste und

Saure Zipfl

Al

le

Fe

ier t ge age ö 1. ff ab ne Ja t! 10 U ge nua hr sc hlo r 20 sse 11 n!

Familie Wegner Betriebsurlaub vom 24.12.2010 - 09.01.2011 27


2011

Gehsteig nicht geräumteine Zumutung!!!

Eissport auf dem Stadtweiher

Wir danken dem Eigentümer des Stadtweihers, Herrn Ballheim, dass er diesen kostenlos für den Eissport zur Verfügung stellt. Der Untere Weiher zwischen Wohnpark und Altstadt kann zum größten Teil dafür benutzt werden. Nur der tiefste Bereich, wo sich die meisten Fische im Winterschlaf befinden, ist für den Eissport verboten (siehe untenstehenden Lageplan). Die sich auf dem Eis bewegenden Menschen würden bei den Fischen einen Fluchtreflex auslösen. Damit würden bei den Fischen die Fettreserven aufgezehrt, was zur Abmagerung bis hin zum Tod führen kann. Auf dem Oberen Weiher beim Wohnpark Richtung Winden ist aus diesen Gründen der Eissport verboten. Ich bitte Sie um Verständnis für diese Regelung und wünsche viel Vergnügen beim Eissport! Siegfried Heß, 1. Bürgermeister

28


Gasthof

Tel. 09823/8911

An den Weihnachtstagen haben wir für Sie geöffnet: Hl. Abend bis 16.oo Uhr 1. + 2. Weihnachtsfeiertag zum Mittagstisch geöffnet

Am Silvesterabend ab 18 Uhr

Menü sowie á la carte An allen Tagen Tischreservierung erbeten.

1. Januar geschlossen Wir wünschen Ihnen ein gesegnetes Weihnachtsfest sowie alles Gute im neuen Jahr

Wie in den letzten Jahren sammelt der CVJM am Freitag, den 14. Januar 2011 ab 15.00 Uhr und am Samstag, den 15. Januar 2011 ab 9.00 Uhr im Stadtgebiet Leutershausen die Christbäume ein.

Ihre Familien Völler

29


30


31


VHS Leutershausen

Hochwertige Flachbildschirme von

warten auf ihre Beschenkten.

Ehrungen bei der Soldaten- und Kriegerkameradschaft Neunkirchen

Bei der sehr gut besuchten Weihnachtsfeier, die von unserem Posaunenchor sowie Gedichtvorträgen unserer Kinder begleitet wurde, konnte Vorstand Hilmar Grottenmüller als prominente Besucher, 1. Bgm. Siegfried Hess, Altbgm. Dieter Gundel, Stadtrat Ernst Wachmeier und den ortspfarrer Repky begrüßen. Nach dem öffiziellen Programm wurde eine Ehrung verdienter Kameraden für die freiwillige Reservistenarbeit durch den Kreisreservistenbetreuer Siegfried Schneider vorgenommen. (siehe Bild). Den Firmen und Personen, welche die Christbaumversteigerung durch Spenden ermöglicht haben, wird im Namen der Kameraden herzlichst gedankt. Die Vorstandschaft der SKK Neunkirchen

Anmeldung u. Auskunft: Karin Reinhard, Tel. 09823-95114 Folgende Kurse beginnen nach den Weihnachtsferien: H 42404 Rückenmix nach der CoreMethode, Mo, 10.1., 19.30 Uhr Alte Turnhalle H 42404 Wirbelsäulengymnastik, Do, 11.01., 17.30 Uhr Alte Turnhalle H 31402 Yoga, Di, 11.01., 18.00 Uhr Hauptschule Zi. 14 K 41402 Aquarell- und Zeichenkurs, Di, 11.01., 19.00 Uhr Hauptschule Zi. 13 K 32401 Digitalfotos verwalten, Di, 11.01., 19.00 Uhr Hauptschule OG EDV-Raum I 12402 Stepp-Aerobic, Di,11.01., 19.15 Uhr, Alte Turnhalle I 10402 Bauch-Beine-Po Gymnastik, Do, 13.01., 19.00 Uhr Alte Turnhalle I 43402 Pilates, Do, 13.01., 19.30 Uhr, Hauptschule OG Aula M 34402 Taekwon-Do für Kinder, Fr., 14.01., 17.00 Uhr Alte Turnhalle M 34404 Hip-Hop-Dance für Kinder, Fr., 14.01., 16.00 Uhr Alte Turnhalle H 23405 Noche Mexicana, Fr, 21.01., 17.00 Uhr Grundschule Schulküche K 62401 Töpfern, Fr. 21.01., 19.00 Uhr Kornblumenweg 20 – Raume der Kursleiterin K 62401 Filzen, Sa, 22.01., 10.00 Uhr Grundschule Werkraum – Kurs ist belegt H 15401 Aurum-Manus-Massage, Mo, 24.01., 19.00 Uhr Hauptschule Zi. 13 M 50409 Malen mit Zuckerkreide, Fr, 28.01., 16.00 Uhr Grundschule Werkraum 1 B 12401 Persönliche Kommunikation im Alltag, Sa, 29.01., 9.00 Uhr Neues Feuerwehrhaus K 18401 Chocolaterie & Patisserie, Sa, 29.01., 13.00 Uhr Grundschule Küche – Kurs ist belegt Alle Kurse, die ab Februar beginnen finden Sie im Programmheft, welches dem Mitteilungsblatt am 14.01.2011 beigelegt ist.

SUCHEN SIE NOCH EIN WEIHNACHTSGESCHENK ? GERNE STELLEN WIR IHNEN EINEN GUTSCHEIN AUS!

30


Öffnungszeiten:

wünscht

Weihnachten 24.12.: 10 - 18 Uhr 1. Feiertag, 25.12.: 10 - 14 und 17 - 23 Uhr TAVERNA speziell Lamm und Zicklein 2. Feiertag, 26.12.: 10 - 14 und 17 - 23 Uhr in der Thomasmühle 3. Feiertag: 27.12.: geschlossen Rammersdorfer Str. 3 Silvester 31.12. großes Buffet 20,- Euro! Ihr Grieche in Leutershausen Neujahr und weiterhin 10 - 14 und 17 - 23 Uhr

Vorbest.: Tel. 09823/924161

Wir machen Weihnachtsurlaub ab 24. Dezember 2010 bis einschl. 07. Januar 2011 Vertretung in dringenden Fällen: Dr. Hausen, Ansbach, Tel. 0981/3558

Ihr Von Montag, 27.12. - Mittwoch, 29.12. ist unser Geschäft ab 13 Uhr geschlossen.

-Team 31


Kleinanzeigen 3-Zi.-Whg. Lth., 1. OG, m. Balkon, 72 qm, evtl. EBK zu vermieten. Frei ab 1.1.2011. Kaltmiete 295,- Euro + 25,- Euro Garage, + NK. Tel. 01 75/5 16 68 98 Suche Putzfrau, 2-3 Std. wöchentlich, oder nach Bedarf. Tel. 01 70/9 2432 95 Suche 5-Zi.-Whg. oder kleines Haus in Lth. ab sofort zu mieten. Tel. 01 71/5 39 44 85

MARKT-DROGERIE Gabriela Burkhardt

Suchen 3-Zi.-Whg. mit EBK zum nächst möglichen Zeitpunkt in Lth. oder näh. Umgebung. Tel. 01 75/5 98 49 62

Außensprechtag Zentrum Bayern Familie und Soziales:

TÜV-TERMINE TÜV-Termin für PKW jeden Freitag vormittag im Autohaus Loos, Lth., Tel. 0 98 23/89 55.

Dienstag, den 11.01.2011

von 09:00 Uhr bis 14:00 Uhr im Landratsamt Ansbach.

TÜV-Termin und Abgasuntersuchung für Zweiräder und Fahrzeuge bis 7,5 t jeden Dienstag, von 13.00 -15.30 Uhr, bei der Fa. Auto-Schwab, Lth., Tel. 0 98 23/410.

Orthopädischer Sprechtag:

Am Donnerstag, den 13.01.2011

Der nächste TÜV-Termin für PKW und Schlepper ist am Mittwoch,12. Januar 2011 bei der Fa. J. G. Wellhöffer, Leutershausen, Telefon 0 98 23/92 65 90.

von 08:30 Uhr bis 11:00 Uhr im Landratsamt Ansbach.

Ab 2011 wird die Biotonne nicht mehr am Montag, sondern am

TÜV-Termin für PKW ist immer mittwochs bei der Fa. L. Gümpelein, Frommetsfelden, Tel. 0 98 03/8 85.

Dienstag

TÜV-Termin und Abgasuntersuchung für PKW jeden Mittwoch, 10 - 12 Uhr bei Wagner Cars + Bikes Lth, Tel. 0 98 23/2 14.

entleert.

Die nächsten Entleerungen der

Jugendzentrum Hindenburgstraße 6 Villa geöffnet

jeden Mittwoch und Freitag von 16 - 20 Uhr (außer in den Ferien)

32

Biotonne sind am Montag, 20.12.2010 und am Dienstag, 04. Januar 2011


Mitteilungsblatt der Stadt Leutershausen Herausgeber: Stadt Leutershausen, Am Markt 1–3, 91578 Leutershausen. Verantwortlich für den redaktionellen Teil: Dipl. Verw. Wirt (FH) Hermann Wachmeier, Verwaltungsamtsrat (oder Vertreter im Amt), Am Markt 1–3, 91578 Leutershausen, Telefon 09823/951-12 oder 09823/951-0. Anzeigenverwaltung: Fritz Majer & Sohn KG, Industriestraße 3, 91578 Leutershausen, Telefon 09823/88-0. Herstellung: Fritz Majer & Sohn KG, 91578 Leutershausen. Gedruckt auf 100 % Recyclingpapier. Die Verwendung der in dieser Publikation abgedruckten Anzeigen in kopierter Form oder als Ausschnitt, die Reproduktion und Verwendung der Anzeigen in anderen Publikationen ohne unsere ausdrückliche Genehmigung sowie die Verwendung der Anschriften, insbesondere unter Verweisung auf diese Publikation zur eigenen Anzeigenwerbung ist ausdrücklich untersagt. Sie wird verfolgt als Verstoß gegen das Gesetz über unlauteren Wettbewerb vom 7. 6. 1909 und gegen das Urheberrechtsgesetz vom 9. 9. 1965.

Öffnungszeiten der Stadtapotheke über die Feiertage Heilig Abend, 24.12.2010: 8 - 13 Uhr 1. Feiertag (nach der Kirche): 10.30 - 11.30 Uhr 2. Feiertag geschlossen Silvester 31.12.2010: 8 - 13 Uhr 1. Januar 2011: geschlossen 02. Januar 2011: 10.30 - 11.30 Uhr 06. Januar 2011: geschlossen Außerhalb dieser Zeit Notdienstschild an der Apotheke beachten, bzw. unter www.apotheke-leutershausen.de den Notdienstplan einsehen. 33



Mitteilungsblatt Leutershausen Nr.24-2010