Issuu on Google+

Mitteilungsblatt der Stadt Leutershausen/Mittelfr. Amtliche Bekanntmachungen der Stadtverwaltung

40. Jahrgang

Freitag, den 26. August 2011

Die Stadt Leutershausen bildet erfolgreich aus

Nachdem Sebastian Kuhn von 2003 bis 2006 die Ausbildung zur Fachkraft für Abwassertechnik bei der Stadt Leutershausen erfolgreich absolviert hat, konnte es ihm nun Lisa Billenstein gleichtun, indem sie die Abschlussprüfung zur Fachkraft für Abwassertechnik in diesem Jahr bestanden hat. Sowohl Sebastian Kuhn als auch Lisa Billenstein werden seit dem Ende ihrer Ausbildung in der Kläranlage Leutershausen als Fachkräfte für Abwassertechnik beschäftigt. Betriebsleiter der Kläranlage Leutershausen ist Robert Wellhöfer, der seit 1992 bei der Stadt Leutershausen tätig ist und 1996 die Prüfung zum Abwassermeister bestanden hat. Er hat heuer eine Weiterbildung zur Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten in der Abwassertechnik durchgeführt und die Abschlussprüfung bestanden.

Nr.16/2011

Grußwort des 1. Bürgermeisters Siegfried Heß zur Kirchweih Leutershausen Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Gäste! Wir pflegen unser Brauchtum und deshalb feiern wir in Leutershausen vom 2. bis 5. September 2011 Kirchweih. Mit Brauchtumspflege ist aber nicht gemeint, an der Vergangenheit zu kleben oder vermeintlich bessere Moden von anno dazumal zu imitieren. Traditionspflege bedeutet vielmehr, Überliefertes nutzbar zu machen und der eigenen Zeit anzupassen. Und so hat es auch die Leutershäuser Kirchweih immer wieder vermocht, Überliefertes und Modernes, Brauchtum und Hightech harmonisch zu verbinden. Genau das macht ihren dauerhaften Erfolg aus. Genau das macht sie so anziehend für Jung und Alt. Aus diesem Anlass heiße ich alle Bürgerinnen und Bürger, alle Gäste und Besucher herzlich willkommen und wünsche Ihnen ein schönes Fest mit unbeschwerten und unterhaltsamen Stunden in geselliger Runde. An dieser Stelle danke ich aber auch allen ganz herzlich, die zum Gelingen der Kirchweih beitragen. Allen voran den Schaustellern, aber natürlich auch unserem Festwirt, dem Förderverein Fußball des TVL, den Gastwirten sowie den vielen Helferinnen und Helfern beim Kirchweihbaumaufstellen und im Hintergrund. Sie alle zeigen einen großen Einsatz für Leutershausen sowie seine Bewohnerinnen und Bewohner. Danken möchte ich nicht zuletzt den Anwohnerinnen und Anwohnern für ihre Bereitschaft, das bunte und manchmal laute Treiben zu tolerieren. Viel Vergnügen auf der Leutershäuser Kirchweih wünscht Ihnen Ihr Siegfried Heß, 1. Bürgermeister

1. Bürgermeister Siegfried Heß (rechts) freute sich über seine erfolgreichen Mitarbeiter in der Kläranlage Lisa Billenstein und Robert Wellhöfer (links).

Das Kirchweihprogramm ist auf Seite 2 abgedruckt.

Sperrungen anlässlich der Kirchweih in Leutershausen

• Die Maystraße wird von Kirchweih-Freitag, den 2. September bis einschließlich Kirchweih-Montag, den 5. September gesperrt. Ausge nommen von diesem Zufahrtsverbot sind Lieferanten. Die Bushaltestelle Maystraße/Kirchweihplatz wird während der Sperrung an die Kreuzung Maystraße /Hans-Wagner-Straße /Rammersdorfer Straße verlegt. • Der Kirchweihplatz ist von Dienstag, den 30. August bis einschließlich Dienstag, den 6. September gesperrt. • Die Innenstadt zwischen den beiden Toren innerhalb der Stadtmauer ist wegen des Bauern- und Krammarktes am Kirchweih-Sonntag, den 4. September von 8.00 Uhr bis 18.30 Uhr gesperrt. • Der unbefestigte Parkplatz zwischen der Hans-Wagner-Straße und dem Fischbuck ist am Kirchweih-Montag, den 5. September gesperrt, da dort das Kirchweih-Feuerwerk abgebrannt wird. Wir bitten alle Anlieger um Verständnis für diese Sperrungen. Alle Besucher der Kirchweih, die mit dem Auto kommen, bitten wir, auf dem Brühlwiesen-Parkplatz zu parken. Der Weg zum Festplatz ist von dort nicht weit.


2


Am 21. Juli 2011 wurden die Schülerinnen und Schüler der 9. Klasse im Rahmen einer Feierstunde verabschiedet. Zu einem großen Teil trugen die Neuntklässler selbst zur Gestaltung der Feier bei. Natürlich hatten auch der 1. Bürgermeister Siegfried Hess, die Vertreterin des Elternbeirats, Frau Croner, die Schulleiterin, Frau Haberecker, und der Klassenlehrer Allabar Beiträge für die Entlassschüler und die ca. 100 Gäste vorbereitet. Die kommissarische Vorsitzende des Fördervereins, Frau Maderholz, verglich das Erreichte mit einer zu überwindenden Hürde und übergab den „Quali-Besten“ Sandra Angene, Sebastian Deib und Sascha Reinhardt Buchpreise des Fördervereins. Das Ergebnis der diesjährigen Quali-Prüfung an der Gustav-Weißkopf-Mittelschule darf sich übrigens (wieder mal) sehen lassen: 20 von 21 Schülern hatten sich der Prüfung unterzogen, davon haben schließlich 16 bestanden, drei von ihnen mit der Gesamtnote 1, acht weitere mit der Note 2. Erwähnenswert sind auch die Leistungen, die in der bestimmt nicht leichten Mathematikprüfung erzielt wurden: Mit einem Notendurchschnitt von 2,60 hat die Klasse – sicherlich auch im bayerischen Vergleich – bemerkenswert gut abgeschnitten! Neben den Zeugnissen erhielten die Absolventen noch ein Klassenfoto als Erinnerung an ihre Schulzeit. Zum Abschluss der rundum gelungenen Entlassfeier lud Sandra Angene im Namen ihrer Mitschüler alle Beteiligten und Gäste zum Buffet im Obergeschoß ein. Nun steht für die Entlassschüler bereits die nächste Etappe ihres Lebensweges an: 15 von ihnen ergreifen einen Ausbildungsberuf, 3 gehen auf eine weiterführende Schule und 3 in eine berufsvorbereitende Maßnahme. An dieser Stelle möchten wir uns auch bei den Betrieben in und um Leutershausen bedanken, die Praktikumsplätze zur Verfügung gestellt haben und die unseren Absolventen eine Ausbildung ermöglichen.

Die Lehrerschaft der Gustav-Weißkopf-Schule wünscht einen guten Start in den neuen Lebensabschnitt.

Weitere Bilder und Infos auf unserer Homepage: www.gwvs.com

3


Rathaus Kirchweih-Montag Das Landratsamt Ansbach hat ab 01.09.2011 eine zusätzliche Stunde Öffnungszeit pro Woche für unseren Wertstoffhof genehmigt. Dadurch verlängert sich die Öffnungszeit am Mittwoch von bisher 1 ½ auf 2 ½ Stunden. Mittwoch: bisher (letztmals 31.08.2011): 17.30 – 19.00 Uhr neu (erstmals 07.09.2011): 16.30 – 19.00 Uhr Samstag (wie bisher): 9.00 - 12.00 Uhr

Öffentliche Stadtratsbeschlüsse vom 26.07.2011 1) Vergabe der Arbeiten für die Gemeindeverbindungsstraße Waizendorf – Erlbach Beschluss (19 : 0 Stimmen): Die Arbeiten für den Ausbau der Gemeindeverbindungsstraße Waizendorf - Erlbach werden an die billigstnehmende Firma Hähnlein, Feuchtwangen, zum Angebotspreis von 644.684,78 Euro vergeben. 2) Vergabe der Arbeiten für die Straße „Mühlweg“ Beschluss (18 : 1 Stimmen): Die Arbeiten für den Ausbau des Mühlwegs werden an die billigstnehmende Firma Hähnlein, Feuchtwangen, zum Angebotspreis von 373.877,46 Euro vergeben. 3) Erdverkabelung in Büchelberg durch N-Ergie; hier: Kostenbeteiligung der Stadt Leutershausen Beschluss (17 : 1 Stimmen): 1. Bürgermeister Heß wird beauftragt, mit den drei betroffenen Grundstückseigentümern zu sprechen, um zu klären, ob sie Interesse an einer Erdverkabelung haben und die Kosten hierfür übernehmen. Wenn die Grundstückseigentümer die Kosten für die Entfernung der Masten und die Erdverkabelung in voller Höhe übernehmen, beantragt die Stadt Leutershausen bei der N-Ergie die Erdverkabelung. 2. Bürgermeister Münich hat an der Beratung und Abstimmung wegen persönlicher Beteiligung nicht teilgenommen. 4) Anschaffung eines Schlegelmähers für den Bauhof Beschluss (19 : 0 Stimmen): Für den Bauhof wird ein Dücker Uni-Mäher UMT 18 zum Preis von 6.925,80 Euro brutto angeschafft.

4

geschlossen

Wie jedes Jahr bleibt das Rathaus am Kirchweih-Montag (5. September) geschlossen.

Die nächste Entleerung der

Biotonne

ist am 30. August 2011


4.

• Volumenhaarschnitt • Haarausfall-Therapien • Haar- und Hautstudio • Perücken-Haarersatz

Blutspenden

Freitag, den 09. September 2011 17 - 21 Uhr Leutershausen Gustav-Weißkopf-Schule Alter Postberg 7

Betreuer(in) für die Schule als Krankheitsvertretung und für die Ferien

gesucht Die Stadt Leutershausen bietet in der Gustav-Weißkopf-Schule Leutershausen verschiedene Betreuungsmöglichkeiten an: 1) Mittags- und Hausaufgaben-Betreuung 2) Ganztagsbetreuung 3) Betreuung der Warteschüler 4) Ferienbetreuung Für das kommende Schuljahr suchen wir eine Person für die Ferienbetreuung (5 Wochen im Jahr) und als Krankheitsvertretung für die Betreuungen, die unter den Nrn. 1 – 3 genannt sind. Die Bezahlung erfolgt nach tatsächlich geleisteten Stunden gemäß dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Nähere Auskünfte zur Bezahlung erteilt Herr Siller (Tel. 09823 / 951-19). Bewerbungen mit Lebenslauf und Arbeitgeberzeugnissen bitte bis 12.09.2011 an die Stadt Leutershausen, z.Hd. Herrn 1. Bürgermeister Heß, Am Markt 1 – 3, 91578 Leutershausen.

Bei Fragen und Problemen in der Ausbildung kann man sich an die Ansprechpartnerin der Evang. Jugendsozialarbeit in Westmittelfranken, Dipl. Pädagogin Katharina Schmidt, Tel. 0981 – 97 78 84 68, wenden. Internet: www.ejsa-rot.de.

5


Evangelische Kirchengemeinden

Leutershausen Samstag, 27.08. 16.30 Uhr Gottesdienst , Wohnpark am Weiher (mit Pfarrer Repky) Sonntag, 28.08. 09.30 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl, Kirche St. Peter (Pfarrer Repky) Sonntag, 04.09. 09.30 Uhr Gottesdienst zur Kirchweih (mit Pfarrer Müller und Posaunenchor) Jochsberg Sonntag, 28.08. 08.30 Uhr! Gottesdienst (mit Pfarrer Repky) Sonntag, 04.09. 10.30 Uhr Gottesdienst (mit Pfarrer Müller) Neunkirchen und Wiedersbach Sonntag, 28.08. 9.00 Uhr Gottesdienst in Wiedersbach, Pfr. Müller 10.15 Uhr Gottesdienst in Neunkirchen, Pfr. Müller Sonntag, 04.09. 9.00 Uhr Gottesdienst in Neunkirchen, Pfr. Repky 10.15 Uhr Gottesdienst in Wiedersbach, Pfr. Repky Weißenkirchberg Sonntag, 28.08. 9.30 Uhr Gottesdienst (Pfarrer Wirth) Sonntag, 04.09. 9.30 Uhr Gottesdienst (Pfarrer Klaus Walz)

Erinnerung - Anmeldung zum Präparandenunterricht

Die Kinder, die im Jahr 2013 konfirmiert werden möchten, sollten sich umgehend im Dekanatsbüro das Anmeldeformular zum Präparanden- und Konfirmandenunterricht abholen. Gleichzeitig erhalten sie auch einen Termin zur persönlichen Vorstellung beim zuständigen Pfarrer am 13. bzw. 14. September.

Frommetsfelden 28. Aug.: 10.15 Uhr: Gottesdienst (Lektor Gebauer) 04. Sept.: 9.00 Uhr: Gottesdienst (Schieder) Auerbach Sonntag, 28. August: 9.00 Uhr Pfr. R. Dietsch Sonntag, 04.September: 10.00 Uhr Pfr. R. Dietsch

Katholische Filialkirchengemeinde Leutershausen

Sonntag, 28.08.2011, 9:00: Amt Sonntag, 04.09.2011, 9:00: Amt Donnerstag, 08.09.2011, 18:00: Abendmesse Hinweise: In den vergangenen Wochen wurden die Pfarrbriefe verteilt. Falls ein Haushalt keinen bekommen hat, bitte im Pfarrbüro unter 09868/277 melden. Ein wichtiger Termin für die Erstkommunionfeier 2012 ist der Elternabend am 28. September 2011, um 20 Uhr, in Schillingsfürst, bitte vormerken!

Voranzeige !!

Es ergeht recht herzliche Einladung an all unsere Mitglieder, Partner und Freunde zu einer Termin: Abfahrtsort: Rückkunft: Fahrtziel: Fahrtroute:

½-Tagesfahrt

Mittwoch, den 12. Oktober 2011 12.30 Uhr, Kirchweihplatz ca. 21.00 Uhr Bullenheim mit Winzerhof Uffenheim – Gollhofen nach Bullenheim. Rundfahrt durch die Weinberge und anschließend Aufenthalt beim Weinbauer. Ein Musiker ist reserviert Mit kameradschaftlichen Gruß VdK Ortsverband Leutershausen Günter Kernstock Gerda Johrendt 1. Vorst. 2. Vorst.

6

Ortsverband Leutershausen

Ständiger Wochenend- Bereitschaftsdienst der Stadt-Apotheke Leutershausen • samstags von 8.00 bis 13.00 Uhr •sonntags (nach der Kirche) von 10.30 bis 11.30 Uhr geöffnet.

Außerhalb dieser Zeit Notdienstschild an der Apotheke beachten, bzw. unter www.apotheke-leutershausen.de den Notdienstplan einsehen.

Wichtige Telefon-Nummern:

Notruf Polizei 110 Feuerwehr 112

Bereitschaftsdienst

der Kassenärztlichen Vereinigung (außerhalb der üblichen Sprechzeiten)

01805 / 19 12 12

Notarzt/Rettungsdienst 19 222


Herzlichen Dank

Sie wünschen .....

an meine Familie, Verwandte, Freunde, Nachbarn, den Pfarrern, dem Bürgermeister sowie den Vereinen für die vieln Glückwünsche und Geschenke zu meinem

80. Geburtstag.

Gott sei es gedankt, dass wir diese frohen Stunden gemeinsam feiern durften.

wir fertigen für Sie

Tische - Stühle - Bänke

Georg Nöttl

mit klaren Linien zeitlos und elegant!

im Juli 2011

Konditoreispezialitäten frische Backwaren

Wir heiraten

Ange h i e w h c Kir

b ot

Tel. 09823/1551 www.konditorei-kahr.de

t. 1,20 S e t e t g i i t n h fruch ghurtsc o J o g n Ma 0 nitte t. 1,2 h S c s n i e Rotw rkirschen

Kirchliche Trauung am 10. September 2011 um 12.30 Uhr in der St. Peter Kirche

e

mit Sau

Untere Vorstadt 10

für Sie täglich frisch: leckerer

Zwetschgenkuchen feine

Kirchweihküchle

Kirchweih-Sonntag ab 10.00 Uhr durchgehend geöffnet

Sabine + Matthias Richel geb. Zwengauer

- bei schönem Wetter Straßencafè -

Für die vielen Glückwünsche und Geschenke zu unserer

Goldenen Hochzeit danken wir recht herzlich.

Ilse + Walter Kanze

Leutershausen, im Juli 2011

Nachtwächter-Rundgänge

Während der Kirchweih werden am Freitag, Samstag und Sonntag (02. – 04.09.)Nachtwächter-Rundgänge angeboten. Treffpunkt jeweils um 21.00 Uhr am Unteren Tor. ( Kosten: 2,00 € pro Person, Kinder sind frei).

Reik Seifert, Gisela und Horst Götzl (v.l.n.r.) als Nachtwächter und Marketenderin.

7


BR-Radltour in Leutershausen Am 02.08.2011 machte die BR-Radltour Mittagspause in Leutershausen zwischen den Stadttoren. Dieses Ereignis war für Leutershausen ein voller Erfolg und eine gute Werbung. Auch das Wetter spielte an diesem Tag mit und die Sonne lachte vom Himmel.

Wir bedanken uns bei allen, die zu dieser gelungenen Veranstaltung beigetragen haben. Besonders …. …. bei der Bevölkerung von Leutershausen, die den Teilnehmern der Radtour einen herzlichen Empfang bereitet hat.

…. bei den Wirten und Standbetreibern für die sehr gute Versorgung der Teilnehmer mit Essen und Trinken, die hervorragend geklappt hat. Dies ist ein kleiner Teil der über 1000 Teilnehmer der BR-Radltour, die durch Leutershausen fuhren.

…. bei den Interviewpartnern des Bayer. Rundfunks, die Leutershausen und die Region glänzend vertreten haben. …. bei den Moderatoren Jürgen Lassauer und Stefan Straßer für die lockere und kurzweilige Unterhaltung. …. bei der Gruppe „el´häuser“ für die tolle Musik. Ein besseres Lob, als dass die Radfahrer(innen) vor der Bühne getanzt haben, kann es nicht geben.

1. Bürgermeister Siegfried Heß und der Moderator des Bayer. Rundfunks, Jürgen Lassauer aus Leutershausen (rechts).

Die Band „el´häuser“ begeisterte ihr Publikum.

Es ist schade, dass diese großartige Veranstaltung mit über 1.000 Teilnehmern in der lokalen und regionalen Presse keine Aufmerksamkeit gefunden hat.

8


Tel. 8911

Zur Leutershäuser Kerwa: Freitag : fränkische Schlachtschüssel Samstag bis Montag :

große Auswahl an leckeren Gerichten u.a. frischer Damhirsch Dienstag : traditionelles Saure Bratwürste Essen

Tel. 8911

Das Team der Neuen Post sowie Ute + Stephan freuen sich auf Ihr Kommen!

Freiwilliger Wehrdienst;

Übermittlung von Daten an das Bundesamt für Wehrverwaltung Zum 1. Juli 2011 ist die allgemeine Wehrpflicht, soweit kein Spannungs- oder Verteidigungsfall vorliegt, ausgesetzt und in einen freiwilligen Wehrdienst übergeleitet worden. Frauen und Männer, die Deutsche im Sinne des Grundgesetzes sind, können sich nach § 54 des Wehrpflichtgesetzes verpflichten, freiwillig Wehrdienst zu leisten. Damit das Bundesamt für Wehrverwaltung die Möglichkeit hat, über den freiwilligen Wehrdienst zu informieren, übermittelt die Meldebehörde im Oktober 2011 folgende Daten von Personen mit deutscher Staatsangehörigkeit, die im nächsten Jahr volljährig werden, an das Bundesamt für Wehrverwaltung: Familiename, Vornamen und gegenwärtige Anschrift . Betroffene haben das Recht, der Datenübermittlung zu widersprechen. Der Widerspruch ist an keine Voraussetzung gebunden und braucht nicht begründet zu werden. Er kann bei der Meldebehörde Stadt Leutershausen, Am Markt 1-3, 91578 Leutershausen eingelegt werden. Falls der Datenübermittlung nicht bis spätestens 30. September 2011 widersprochen wurde, werden die genannten Daten weitergeben.

für Mädchen:

Tunikas + Leggins Long-Shirts dazu Fellwestchen und Boleros Strickkleider

tag n n o ihs et

für Jungs: Sweat-Shirts Shirts Hemden Pullover

CLUB MAGIC LIFE Ägypten Kalawy Imperial Doppelzimmer, alles inclusive, 1 Woche incl. Flug z. B. 22.01.2012 ab/bis Nürberg Preis p.P. ab Euro

Reisebüro Ute Junger Am Markt 23-Leutershausen

Tel. 09823/924124 Fax 09823/924122 info@urlaubs-macher.com www.urlaubs-macher.com

wichtig!

für alle:

auch in

weit - xxl-weit sowie

superschlank!

hweUhr geöffn ag c r i K 13 ont ab

eihm owie w h Kirc 12.30 s r 8-

h 18 U 14 - et!!!! fn geöf 9


Bilder von Leutershausen, insbesondere von Veranstaltungen und Festen, finden Sie im Internet unter www.guckmalrein.net.tc. Verantwortlich für den Inhalt der Internetseite ist Günter Holzheu, Leutershausen, Bahnhofstr. 4, Tel. 92 67 76, E-Mail: hoilgue@web.de. Schülerbeförderung zur Grundschule Dombühl oder Weißenkirchberg:

Ausgabe der Monatswertmarken (Busfahrkarten) und ggf. Verbundpässe für das Schuljahr 2011/2012 Ab Anfang September bis zum Schuljahresbeginn am 13. September 2011 werden die Monatswertmarken (Busfahrkarten) und ggf. Verbundpässe zu den üblichen Amtsstunden in der Gemeindekanzlei Dombühl (Tel. 09868/280 oder 0170/23 63 096) ausgegeben. Die Abgabe erfolgt nur an Erziehungsberechtigte oder an Schüler über 14 Jahre gegen Unterschrift.

VHS Leutershausen

Anmeldung u. Auskunft: Stadt Leutershausen, Frau Reinhard, Tel.: 09823-95114 Das VHS-Landkreisheft für das neue Herbst-Wintersemester liegt ab sofort im Rathaus, den örtlichen Banken und in der Stadtbibliothek aus. Bitte melden Sie sich rechtzeitig an, damit festgestellt werden kann, ob der Kurs stattfinden kann. Sie können sich persönlich im Rathaus, schriftlich per Anmeldeschein, telefonisch oder übers Internet anmelden!

Kurse, die im September beginnen

K 74401 Nanas, Gestalten aus Pappmache/Gips, Fr, 2.09.2011, 14.00 Uhr, Atelier „malKUNST am Tor“, Am Markt 8 H 14401 Homöopathische Notfallmedizin, Dr. Schweigert kostenloser Vortrag, Mo, 19.09.2011, 20.00 Uhr, Neues Feuerwehrhaus K 50401 Töpfern, Mo, 19.09.2011, 19.00 Uhr, Kornblumenweg 20 H 31402 Yoga, Di, 20.09.2011, 18.00 Uhr Hauptschule Zi. 14 H 33402 Qigong – Fortgeschrittene, Mi, 21.09.2011, 19.00 Uhr Hauptschule Zi. 14 J 40401 Selbstverteidigung für Jedermann, Do, 22.09.2011, 19.00 Uhr, Mühlweg 6 Sportschule H 42401 Rückenmix,. Mo, 26.09.2011, 19.30 Uhr Alte Turnhalle H 42403 Wirbelsäulengymnastik, Di, 27.09.2011, 17.30 Uhr Alte Turnhalle H 43401 Pilates, Do, 29.09.2011, 19.30 Uhr, Hauptschule Aula im OG J 12401 Step-Aerobic, Di, 27.09.2011, 19.15 Uhr, Alte Turnhalle G 80401 Spanisch-Fortsetzungskurs, Di, 27.09.2011, 19.00 Uhr Hauptschule OG Zi. 35 K 41401 Aquarell- u. Zeichenkurs, Di, 27.09., 19.00 Uhr Hauptschule Zi. 13 M 33401 Hip-Hop Tanzen für 6-9jährige, Fr, 30.09.2011, 16.00 Uhr Alte Turnhalle M 33403 Breakdance (ab 12 Jahre), Mo, 26.09.2011, 17.30 Uhr Alte Turnhalle

Keyboardkurse – ab Do, 29.09.2011

verschiedene Kurse, Hauptschule Zi. 13 10


aus

Gasth

r i w n e l mpfeh

e h i e w h sel c s r ü i h c K Zur achts l h c S ag

r die ü f d n hr: ipfl u hine Trio“ Z .00 U 0 e 1 r b u g a nd sa nser “Suns u Monta t s r ü u Weißw terhaltung den n U m u e t n u g ite r: 00 Uh s Stuhlre . 3 1 ih ab elle irchwe n K o i r t e i r e s trad brunnen auf un nne-Team ß a p n S s So Viel Röhre cht da rst

nne ab Do

Die Veranstaltung findet nur bei schönem Wetter statt!

wüns

10 Jahre patentierte Schontrommel

Jubiläumsaktion

Die Leichtathleten beenden die Sommerpause!

1400 U/min., Restzeitanzeige, Startvorwahl Extra-Leise-Option, Spezialprogramme: Seide - Kopfkissen - Daunen - Imprägnieren - Gardinen - A+++

999,--

40% sparsamer als der Grenzwert zur Energieklassse A

1059,--

unsere Leistungen für Sie:

• Beratung + Service • autorisierter Kundendienst • Ersatzteil-Service • Produktinformation

onntag s h i e w h Kirc öffnet ge hr 13 - 17 U Elektro-Sanitär GmbH Untere Vorstadt 8/9 •

Leutershausen Tel. 09823/9 29 90

Einbauherd-Set Edelstahl - Sonderpreis!!!!!

Für die Athleten der Jahrgänge 1999 und älter beginnt das Training am Dienstag, 06.09.11. Sie trainieren immer dienstags und freitags von 18.00 bis 19.45 Uhr. Die Schüler und Schülerinnen der Jahrgänge 2000 - 2002 werden am Freitag, 09.09.2011 mit dem Training beginnen. Achtung hier Änderung der Uhrzeit: ab sofort immer freitags von 16.30 Uhr bis 18.00 Uhr. Unsere „Kleinen“ beginnen am Freitag, 16.09.2011, wie gewohnt von 16.30 bis 18.00 Uhr. Herzlich willkommen ist jeder, der sich bewegen möchte und Spaß am Sport hat. Bitte nicht vergessen: Kirchweih-Umzug, Freitag, 2. September 2011 Treffpunkt 18.45 Uhr Altmühlbad

Der Zimmerstutzen-Schützenverein Leutershausen lädt die gesamte Bevölkerung zu seinem alljährlichen Königsball am 3. Sept. 2011 (Kirchweihsamstag) ab 20.00 Uhr ins Gasthaus „Zur Krone“ ein. An alle Schützen: Zur Königsabholung treffen wir uns am 03.09.2011 um 17.30 Uhr (Abmarsch) am Gasthaus " Zur Krone " in Uniform.

Zimmerstutzen-Schützenverein Leutershausen

Einladung zur Proklamation des Bürgerkönigs 2011 und zur Preisverteilung Bürgerschießen Zur diesjährigen Bürgerkönigsproklamation lädt der Zimmerstutzen-Schützenverein Leutershausen herzlich ein. Die Proklamation und Preisverteilung findet im Gasthaus „Zur Krone“ am Donnerstag den 08.09.2011 ab 19.00 Uhr statt. Als erste drei Preise werden vergeben: 1. Bürgerscheibe 2. Tankgutschein 35,00 Euro 3. Geldpreis 20,00 Euro Die weiteren Preise können gemäß Rangfolge aus den aufliegenden Sachpreisen ausgewählt werden. Die Preisträger werden rechtzeitig benachrichtigt.

Die Schützenvereine Leutershausen und Schalkhausen veranstalten einen Tagesausflug nach Eichstätt und Ingolstadt am 25.09.2011 Die Teilnahme ist nicht an die Vereinsmitgliedschaft gebunden. Alle Interessenten erhalten Auskunft bei: Edwin Klose, Siebenbürgerstr. 1, 91578 Leutershausen, Tel: 09823 / 8617 oder ggf. im Getränkemarkt Neiderer, Steinweg 10

11


Veröffentlichung von Geburtstagen und Ehejubiläen

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger! Wie Sie wissen, veröffentlichen wir einmal im Monat Ihre Geburtstage (60., 65., 70. und danach jeden Geburtstag) und Ehejubiläen (Silberne, Goldene und Diamantene Hochzeit) in unserem Mitteilungsblatt. Falls Sie eine Bekanntgabe nicht wünschen, bitten wir Sie, dies rechtzeitig im Rathaus (Erdgeschoss, Bürgerbüro, Frau Horndasch, Tel. 951-16) mitzuteilen. In diesem Falle wird auch in Zukunft keine Veröffentlichung mehr erfolgen.

Wir gratulieren Name, Vorname zum Gümpelein, Leonhard 90 Leidel, Hans 90 Breitschwert, Gertrud 88 Offinger, Emma 87 Mrasek, Susanne 86 Klamt, Elli 84 Gögelein, Hildegart 83 Bayer, Wilhelm 83 Geißelsöder, Babette 82 Wiegel, Georg 82 Fuchs, Katharina 81 Oberseider, Anna 77 Wolf, Karl 77 Jockisch, Gerda 77 Croner, Gerhard 76 Enzner, Heinz 75 Nehr, Marie 75 Böhm, Franz 75 Bauereiß, Frieda 75 Weiß, Erna 75 Reißig, Friedrich 74 Prünstner, Reinhold 73 Weidlein, Marianne 73 Gachstatter, Anna 73 Hübner, Luise 72 Gößwein, Konrad 72 Brehm, Walther 71 Bentheimer, Lieselotte 71 Spata, Theresia 71 Förtsch, Ingrid 71 Weidner, Lydia 71 Fleischer, Erna 71 Franz, Manfred 70 Franz, Brigitte 65 Seebauer, Günter 65 Schwab, Christa 65

zur Silbernen Hochzeit: Bogenreuther, Walter und Irma, Hannenbach, am 19.09.2011

am Geburtstag 19.09.2011 19.09.2011 10.09.2011 18.09.2011 07.09.2011 08.09.2011 15.09.2011 20.09.2011 26.09.2011 28.09.2011 18.09.2011 08.09.2011 16.09.2011 21.09.2011 27.09.2011 03.09.2011 18.09.2011 24.09.2011 24.09.2011 25.09.2011 17.09.2011 06.09.2011 20.09.2011 22.09.2011 05.09.2011 24.09.2011 03.09.2011 04.09.2011 16.09.2011 18.09.2011 23.09.2011 24.09.2011 20.09.2011 01.09.2011 08.09.2011 21.09.2011

GZ.: K 68/08 (bitte bei Antwort angeben)

Ansbach, 26.07.2011

Immobilien in der Versteigerung

Terminbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll durch den Rechtspfleger am Amtsgericht - Vollstreckungsgericht - Ansbach,

Ort

am

Freitag, dem 7. Oktober 2011, 9 Uhr,

Frommetsfelden Lengenfeld Mittelramstadt Leutershausen Hetzweiler Leutershausen Schwand Frommetsfelden Hinterholz Zweiflingen Leutershausen Tiefenthal Leutershausen Leutershausen Röttenbach Leutershausen Neunkirchen Leutershausen Oberramstadt Kressenhof Leutershausen Wiedersbach Leutershausen Jochsberg Leutershausen Hannenbach Leutershausen Jochsberg Leutershausen Leutershausen Höchstetten Leutershausen Leutershausen Leutershausen Leutershausen Zweiflingen

ein nicht unterkellertes einfamilienwohnhaus in Leutershausen, Wiedersbach, versteigert werden. Die Liegenschaft ist im Grundbuch wie folgt vorgetragen: Grundbuch des Amtsgerichts Ansbach von Wiedersbach, Blatt 1114 FlNr. 172 Schützenstraße 8; Gebäude- und Freifläche zu 0,0917 ha Ort des Termines: Amtsgericht Ansbach, Promenade 8, 91522 Ansbach, Sitzungssaal Nr. 3/ Erdg. Der Versteigerungsvermerk wurde am 27.06.2008 in das Grundbuch eingetragen. Ist ein Recht im Grundbuch nicht vermerkt oder wird ein Recht später als der Versteigerungsvermerk eingetragen, so muss der Berechtigte es spätestens im Versteigerungstermin vor der Aufforderung zur Abgabe von Geboten anmelden. Er muss es auch glaubhaft machen, wenn der Gläubiger oder der Antragsteller widerspricht. Das Recht wird sonst im geringsten Gebot nicht berücksichtigt und bei der Verteilung des Versteigerungserlöses dem Anspruch des Gläubigers und den übrigen Rechten nachgesetzt. Es ist zweckmäßig, schon 2 Wochen vor dem Termin eine Berechnung des Anspruchs - getrennt nach Hauptbetrag, Zinsen und Kosten - einzureichen und den beanspruchten Rang mitzuteilen. Der Berechtigte kann die Erklärungen auch zur Niederschrift bei der Geschäftsstelle abgeben. Wer ein Recht hat, das der Versteigerung des Grundstücks oder des nach § 55 ZVG mithaftenden Zubehörs entgegensteht, wird aufgefordert, die Aufhebung oder einstweilige Einstellung des Verfahrens zu erwirken, bevor das Gericht den Zuschlag erteilt. Geschieht dies nicht, tritt für das Recht der Versteigerungserlös an die Stelle des versteigerten Gegenstandes. Verkehrswert (§ 74 a Abs. 5, § 85 a Abs.2 Satz 1 ZVG) : 169.000,- Euro Hinweis: Bieter sollten gegebenenfalls Sicherheitsleistung in Höhe von 1/10 des festgesetzten Verkehrswertes erbringen können.

zur Goldenen Hochzeit: Jendretzke, Martin und Lina, Leutershausen, am 30.09.2011

Für Sie auf Draht: www.zvg.com FürSie ganz Ohr: 0981 58465

Leidenberger, Hans und Frieda, Lengenfeld, am 24.09.2011

Dipl. –Rpfl. Horand, Rechtspfleger

Spielgemeinschaft SSV Aurach / SV Weinberg

Für die kommende Saison suchen wir noch für unsere Spielgemeinschaft SSV Aurach / SV Weinberg Jugendtrainer/innen und Betreuer/innen. Für Fragen und weitere Info`s stehen Ihnen Gerhard Zeller vom SSV Aurach unter (Tel. 09804-913907, mobil 0170-7560013) oder Johannes Riegel vom SVW (Tel. 09868-932251, mobil 01522-268 6006) jederzeit zur Verfügung.

12


IHR PARTNER IN DER REGION kompetent und kundennah

SAT-Anlagen

Telefonanlagen

Am 30.04.2012 werden die analogen Fernsehprogramme abgeschalten. Stellen Sie um auf digitales Fernsehen!

Wir bieten ein breites Spektrum an Telefonsystemen und Telefonanlagen. Sowohl im privaten als auch im gewerblichen Bereich.

Daten- / Netzwerktechnik

Elektroinstallation aller Art

Elektrokundenund Notdienst

Moderne und zukunftssichere Verkabelung - die Grundlage eines jeden Netzwerks.

Neuinstallation oder Umbau gehören natürlich auch zu unseren Leistungen. Gerne statten wir Ihr Gebäude mit EIB-Gebäudesystemtechnik aus.

Stromausfall oder andere Probleme? Wir sind gerne für Sie da.

Photovoltaikzentrum Hornig GmbH · Technologiepark 1 · 91522 Ansbach · Tel.: 0981 - 48 79 99 80

www.photovoltaik-hornig.de

Einladung ins Theater

Der Seniorenbeirat der Stadt Ansbach in Zusammenarbeit mit dem VdK lädt alle Interessierte ein zur: 3. Ansbacher Taschenoperette - Musikalische Komödie

Die Frau ist der Mann

am Freitag den 16. September 2011 um 15.00 Uhr im Theater Ansbach Kultur am Schloss. Der Eintrittspreis von 5.00 Euro ist total günstig. Einen kostenlosen Bustransfer ab dem Kirchweihplatz Leutershausen um 14.00 Uhr bietet der VDK an. Interessierte melden sich bitte bei Günter Kernstock, Tel. 09823 8944 ab 06.09.11 oder bei Lotto Gundel bis 13.09.2011.

Schulbücher

können bestellt werden!

Bewerbungsmappen in versch. Ausführungen

Reiche Auswahl an Beschäftigungsbücher für Vorschul- + Schulkinder Sie können schon jetzt, vor Schulbeginn, in aller Ruhe für Ihre Schüler die benötigten Artikel vorschriftsmäßig und preisgünstig kaufen.

Wüst - Wolf

am Unteren Tor 13


Vordrucke für Vorschläge gibt es im Rathaus Leutershausen, nach der Haustür links.

Letzte Vorschlagsannahme: Montag, 12. September 2011 Öffnungszeiten Rathaus Leutershausen: Montag: 7.30 – 12.30 Uhr und 13.00 – 15.00 Uhr Dienstag: 7.30 – 12.30 Uhr und 13.30 – 17.00 Uhr Mittwoch: 7.30 – 12.30 Uhr Donnerstag: 7.30 – 12.30 Uhr und 13.30 – 18.00 Uhr Freitag: 7.30 – 13.00 Uhr Nächste Ausgabe des Mitteilungsblattes: Freitag, 9. September 2011 Anzeigen- und Redaktionsschluss:

Freitag, 02.09.2011, 12.00 Uhr Beiträge für den redaktionellen Teil (z.B. Einladungen zu Veranstaltungen) bitte ausschließlich im Rathaus Leutershausen (Erdgeschoss, links, Zimmer Nr. 5, Herr Wach­meier, Telefon-Nr. 09823 /951-12) abgeben oder an die Stadt Leutershausen schicken: E-Mail: hermann.wachmeier@leutershausen.de, Telefax-Nr. 09823 /951-50. Anzeigenannahme: F. Majer & Sohn KG Mo - Do 8.00 - 12.00 Uhr Fr.: 8.00 - 10.00 Uhr Tel. 09823/88-38 - e-mail.: eschi@fms-verpack.de

14


Wir brauchen Verstärkung ...

und suchen für leichte Klebe- und Montagearbeiten geschickte AUSHILFSKRÄFTE (m/w) auf 400,- Euro-Basis

Bei Interesse melden Sie sich bitte unter

n

Tel. 09823/88-38 von 8 - 12 Uhr Druckereistraße 2 • 91578 Leutershausen Apfel- und Mostfest

am Sonntag, 25.09.2011 ab 11.00 Uhr im Schulhof der Grundschule Großenried TÜV-TERMINE TÜV-Termin für PKW jeden Freitag vormittag im Autohaus Loos, Lth., Tel. 0 98 23/89 55. TÜV-Termin und Abgasuntersuchung für Zweiräder und Fahrzeuge bis 7,5 t jeden Dienstag, von 13.00 -15.30 Uhr, bei der Fa. Auto-Schwab, Lth., Tel. 0 98 23/410. Der nächste TÜV-Termin für PKW und Schlepper ist am Mittwoch, 07. September bei der Fa. J. G. Wellhöffer, Lth., Telefon 0 98 23/92 65 90. TÜV-Termin für PKW ist immer mittwochs bei der Fa. L. Gümpelein, Frommetsf., Tel. 0 98 03/8 85. TÜV-Termin und Abgasuntersuchung für PKW jeden Mittwoch, 10 - 12 Uhr bei Wagner Cars + Bikes Lth, Tel. 0 98 23/2 14.

Reitturnier vom 09.09. – 11.09.2011 in Niederoberbach

Im Dressur-Bereich werden Prüfungen von der Pony-Führzügelklasse über Reiterwettbewerb, E-Dressur bis hin zur großen M**Dressur abgehalten. Im Springen geht es über Springreiterwettbewerb, E-Springen bis hin zum schweren S*-Springen. Reitclub Burgoberbach e.V.

Obst- und Gartenbauverein Leutershausen

Terminvereinbarung zum Schnapsbrennen ab sofort möglich unter Tel. 09823/1460

Termin

für die Unterschriften der Anträge und Anlieferung der Maische am 10. Dezember 2011 von 9.00 - 12.00 Uhr in der Brennerei in Leutershausen!

15


Uhr 0 0 . 7 !!!!!! -1 g 0 n 0 u . l l 3 von 1 iten-Vorste uhe e N A F mit I Leutershausen • Am Markt 8 • Tel. 09823/9500 Präventionskurs gegen Gewalt für Schüler in Leutershausen Was tun in Bedrohungssituationen? Wie kann ich Gewalt vermeiden? Wie kann ich mich im Ernstfall wehren? Wo erhalte ich Hilfe? Diese Fragen können die Schüler der 4. Klassen der Gustav-Weißkopf-Schule jetzt großteils beantworten. Sie alle haben in ihrer Schule mit großem Engagement an dem erstmals durchgeführten „Präventionskurs gegen Gewalt“ teilgenommen. Ausbilder Frank Herzog ist ausgebildeter Kampfsportlehrer und legte in den vier Trainingseinheiten großen Wert darauf, dass das Gelernte auch praktisch eingeübt wurde. Jeder Schüler und jede Schülerin soll einen klaren „Fahrplan“ im Kopf haben, wie er oder sie Gewaltsituationen vermeiden kann (z.B. dreimal mit fester Stimme „Nein“ sagen, dann laut schreien). Die Schüler lernten in Rollenspielen aufkommende Panik zu bekämpfen und einen klaren Kopf zu bewahren. Sie lernten Gewalt auszuweichen, aber sie wurden auch spielerisch mit Situationen konfrontiert, wo sie in Notwehr blitzschnell handeln mussten. Die drei 4. Klassen absolvierten die Trainingseinheiten im Rahmen des Schulunterrichts. Ermöglicht wurden sie durch die Initiative des Fördervereins der Schule, der auch die komplette Finanzierung übernahm. Jetzt nach Abschluss der Kurse zogen Lehrer, Trainer und Schüler eine rundum positive Bilanz und äußerten die Hoffnung, dass dieses Angebot auch im nächsten Schuljahr wieder ermöglicht werden kann. Für den Vorstand des Fördervereins Rose Stoll

16

In einem Präventionskurs gegen Gewalt mit Trainer Frank Herzog lernen die Viertklässler in Leutershausen selbstbewusst aufzutreten. Foto: Brühschwein


Verloren - Gefunden

Das Fundbüro im Rathaus, Erdgeschoss, links, Zi. 5 Frau Horndasch (Tel. 09823/951-16) teilt mit:

Verloren: • • • • • •

silber/schwarze Uhr mit digitaler Anzeige graues Damenfahrrad von Steinadler Schlüsselbund mit Anhänger S, VW-Autoschlüssel, Haustürschlüssel Nagelneuer grauer Rucksack schwarze Turntasche von Puma mit Turnschuhe (40) und Hose (164) FahrradsattelFellüberzug

Gestohlen: •

weiß-schwarzes Herrenfahrrad von Bulls vom 15.08. auf 16.08.2011 vom Grundstück entwendet

... entdecken Sie die neuen Herbstkollektionen 2011 Bitte vormerken: Am 23. September 2011 Hausmodenschau!!!

Entlaufen: •

grau-beige getigertes Kätzchen, tätowiert, 1 Jahr alt, sehr zutraulich

Gefunden: • • • • • • • • • • • • •

Kirchweih-Sonntag ab 13.00 Uhr geöffnet!

einzelner Schlüssel schwarzer USB-Stick „Transcend“ Schlüsselbund mit Anhänger H und mehrere kleine Schlüssel 2 Schlüssel für Akten- oder Notenkof - fer an schwarzem Faden silberne Herrenarm- banduhr mit dunkelblauem Ziffernblatt hellblauer Regenschirm Tom Tailor braune Sonnenbrille von Armani schwarze Gummi-Halskette mit goldener Blume grauer Regenschirm mit Punkten schwarze Handschuhe schwarzer Lederhandschuh schwarzer Lederhandschuh mit Perforation Weidenkorb mit Einkaufschiphalter

Am Markt

Außensprechtag Zentrum Bayern Familie und Soziales: Am 13.09.2011 von 09:00 Uhr bis 14:00 Uhr im Landratsamt Ansbach.

Orthopädischer Sprechtag:

Am 08.09.2011 von 08:30 Uhr bis 11:00 Uhr im Landratsamt Ansbach. 17


Elektro- und Sanitärinstallation Spenglerei Kälteanlagenbau Badplanung + Komplettausführung Solar- und Photovoltaikanlagen

Großgerätekundendienst + MIELE Vertragspartner Kernbohrungen Heizungs- und Klimatechnik Elektro+Sanitär GmbH EIB-Gebäudetechnik Färbereistraße 5 • 91578 Leutershausen Naturstein- u. Elektrofußbodenheizung Tel. 09823/569 • pickel-gmbh@t-online.de

Kleinanzeigen Suche Mitfahrgelegenheit ab 1. September von Herrieden nach Leutershausen um ca. 7.30 Uhr und zurück um ca. 16.00 Uhr. Bitte melden unter Tel. 09823/8830 oder 09825/5424 Gr. Garage, auch für Wohnwagen geeignet in Lth./OT zu vermieten. Tel. 09823/8155 ab 17 Uhr Neu renov. 3-Zi.-EG-Whg. in Lth. mit Balkon, ca. 75 qm, ab Okt. 2011 an ruhige Dauermieter zu verm. incl. NK 420,- kalt + Garage. Tel. 09823/1415 4-5-Zi.-Whg. in Lth. gesucht. Tel. 0151/41430297 2-Zi.-Whg. EG, Kü. , Bad, Terr., ab 1.9.11 zu verm. 0170/1411550 Mini-Job bei Lth. zu vergeben. Tel. 0172/6029195 3-Zi.-DG-Whg., Küche+ Bad möbliert; 120 qm Wfl., 2 Balkone, KfzStellplatz zu vermieten. 500,- Euro kalt. Chiffre-Nr. 1/16/2011 an F. Majer & Sohn KG Leutershausen 3-Zi.-Whg., Kü., Bad, in Lth. zu verm. 330,- Euro + NK. Tel. 09834/577

Tel. 8911

Freitag, den 26. August 2011:

ganztägig ab 11.00 Uhr auch im Straßenverkauf

Wir freuen uns auf Ihr Kommen! Ute + Stephan

Mitteilungsblatt der Stadt Leutershausen Herausgeber: Stadt Leutershausen, Am Markt 1–3, 91578 Leutershausen. Verantwortlich für den redaktionellen Teil: Hermann Wachmeier, Verwaltungsrat (oder Vertreter im Amt), Am Markt 1 – 3, 91578 Leutershausen, Telefon: 09823 / 951-12 oder 951-0, E-Mail: hermann.wachmeier@leutershausen.de Anzeigenverwaltung: Fritz Majer & Sohn KG, Industriestraße 3, 91578 Leutershausen, Telefon 09823/88-0. Herstellung: Fritz Majer & Sohn KG, 91578 Leutershausen. Gedruckt auf 100 % Recyclingpapier. Die Verwendung der in dieser Publikation abgedruckten Anzeigen in kopierter Form oder als Ausschnitt, die Reproduktion und Verwendung der Anzeigen in anderen Publikationen ohne unsere ausdrückliche Genehmigung sowie die Verwendung der Anschriften, insbesondere unter Verweisung auf diese Publikation zur eigenen Anzeigenwerbung ist ausdrücklich untersagt. Sie wird verfolgt als Verstoß gegen das Gesetz über unlauteren Wettbewerb vom 7. 6. 1909 und gegen das Urheberrechtsgesetz vom 9. 9. 1965. 18


Taschenkollektion

Dekorative Neuheiten für

Haus und Garten

Maystraße 7

Lederwaren Korbwaren Kunstgewerbe Jeder Einkauf wird mit einem

Kirchweih-Sonntag ab 13 Uhr geöffnet!!!!!!!

Präsentation der Herbst/Winter

„Glücks-Los“ belohnt -

wir freuen uns auf

Sie!!!

19


bezahlte Anzeige


Mitteilungsblatt 16-2011